Artikel-Übersicht vom Samstag, 26. Dezember 2009

anzeigen

Regional (10)

„Gott fängt noch einmal an mit uns“

Evangelischer Landesbischof July beim ökumenischen Heiligabendgottesdienst in der Justizvollzugsanstalt Gotteszell
Nacht und Finsternis werden bald besiegt vom anbrechenden Tageslicht. Das ist die Botschaft des Gmünder Motettenchores im Eingangslied zum ökumenischen Heiligabendgottesdienstes in der Haftanstalt Gotteszell, dem auch Landesbischof July beiwohnte. weiter
  • 5
  • 200 Leser

Weihnachten wandelt und verändert

Weihnachtsgottesdienste in Augustinuskirche und Heilig-Kreuz-Münster mit klaren Botschaften
Gott will bei den Menschen sein. Und: Mit Weihnachten vermittelt Gott Veränderungspotential. Dies waren die Kernaussagen von Pfarrer Robert Kloker im Heilig-Kreuz-Münster und von Dekan Immanuel Nau in der evangelischen Augustinuskirche in ihren Weihnachtspredigten. weiter
  • 5
  • 311 Leser

Beim Überholen ins Schleudern geraten – Fahrer und Insassin schwer verletzt

Zwei Schwerverletzte und einen Schaden in Höhe von 36 000 Euro forderte ein schwerer Verkehrsunfall, der sich am Samstag um 11.35 Uhr auf der Landesstraße 1162 zwischen Heubach und Bartholomä ereignete. Ein 44-Jähriger fuhr mit seinem Porsche in Richtung Bartholomä, als er versuchte, etwa 500 Meter nach der Abzweigung Stock auf der dortigen langen Geraden weiter
  • 607 Leser

X-Mas Metal live im Rock It

Aalen. Lust auf Livemusik der härtesten Gangart? Im Aalener Rock It heizen am Sonntag, 27. Dezember, vier Bands zum zweiten X-Mas-Metal ein. Den Anfang machen "Dezzyre" mit Heavy Metal und Hardrock, gefolgt von der Gothic-Band "Merit" und den Jungs von "The Number of the Priest" mit Cover-Rock und zu guter Letzt "Phosgene". Beginn ist um 20 Uhr, Eintritt

weiter
  • 519 Leser
Versöhnungskirche Oberkochen

"Lichtleskirche" erleuchtete die Herzen

Oberkochen. Eine langjährige Tradition setzte die evangelische Kirchengemeinde am Heiligen Abend mit der „Lichtleskirche“ in der von vielen kleinen Lichtern illuminierten Versöhnungskirche fort. Das Kinderkirchenteam hatte das Krippenspiel „Die vier Wunschzettel“ vorbereitet. In erfrischender und kreativer Weise wurde die Freude über die Ankunft des

weiter
  • 287 Leser
Christkindl-Messe in Sankt Peter und Paul

Prächtiges Werk exquisit intoniert

Oberkochen. Ein exquisit intonierender Kirchenchor, ein aussagekräftiges Orchester und strahlende Solisten präsentierten am ersten Weihnachtsfeiertag unter der Gesamtleitung von Joachim Hug in der Kirche Sankt Peter und Paul die Christkindl-Messe von Ignaz Reimann. Die pastoral-musikalischen Elemente wurden sensibel betont, womit die weihnachtliche

weiter
  • 198 Leser
Kirchenmusik in den Weihnachtsgottesdiensten

Überragende Klangfülle in festlicher Pracht

Aalen. Prachtvolle Kirchenmusik an Weihnachten hat in den Kirchen der Kocherstadt mittlerweile Tradition. So führten Chor, Orchester und Organist in der gut besuchten Salvatorkirche am ersten Weihnachtstag im Festgottesdienst um 10.30 Uhr die "Große Messe in C-Dur" von Josef Gabriel Rheinberger auf. Zur Kommunion intonierte Bass-Solist Jürgen Deppert

weiter

Wohnungsbrand: Zehn Verletzte

„Schöne Bescherung“ am 1. Weihnachtsfeiertag: Es brennt in einem 24-Familienhaus in der Breslauer Straße
„Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus“ lautet das Einsatzstichwort, mit dem Feuerwehr, Rettungsdienst und die Schnelleingreifgruppe des DRK am Abend des 1. Weihnachtsfeiertages alarmiert werden. In einem vierstöckigen 24-Familienhaus in der Breslauer Straße ist ein Wandofen explodiert, die Wohnung brennt. weiter
Gut besuchte Weihnachtsgottesdienste in den Aalener Kirchen

Vom Wunder der Liebe Gottes

Aalen. Mit teilweise überfüllten Gottesdiensten am Heiligen Abend und gut besuchten Gottesdiensten an den Feiertagen begingen die Christen in und um Aalen in diesem Jahr das Weihnachtsfest. Der Heilige Abend begann in der Evangelischen Stadtkirche mit einem Familiengottesdienst, in der das Krippenspiel „Reportage aus Bethlehem“ zur Aufführung kam. Reporter

weiter
Großeinsatz der Feuerwehr Heubach

Porsche-Fahrer und Beifahrerin eingeklemmt

Heubach. Zwei Schwerverletzte und Schaden in Höhe von 36.000 Euro forderte ein schwerer Verkehrsunfall, der sich am zweiten Weihnachtstag um 11.35 Uhr auf der Landesstraße 1162 zwischen Heubach und Bartholomä ereignete. Ein 44-jähriger fuhr laut Polizei mit seinem Porsche in Richtung Bartholomä, als er versuchte, ca. 500 Meter hinter der Abzweigung

weiter
  • 5
  • 900 Leser