Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 06. Januar 2010

anzeigen

Regional (32)

„Gmünder Haus“ steht auf der Kippe

Schneeschuhverein entscheidet über Zukunft: Trotz wirtschaftlich schwieriger Lage soll Verkauf vermieden werden
Verkauft der Schneeschuhverein sein „Schwäbisch Gmünd Haus“ in Riezlern im Kleinwalsertal oder wird die beliebte Skiherberge renoviert und dann wieder neu verpachtet, nach dem das Pächterehepaar Renate und Wilhelm Meyer im Sommer in Rente geht? „Eine Entscheidung wird spätestens im Februar fallen“, sagte Schneeschuhvereinsvorsitzender weiter
  • 415 Leser

Funkstille auch für Nachbarn?

Handyblocker in Vollzugsanstalten in Erprobung – Einbau ist noch nicht beschlossen
Handy-Störsender für Vollzgsanstalten sind in der Testphase. Funktion und Finanzierung vorausgesetzt, könnten sie auch in Schwäbisch Gmünd Einzug halten. Allerdings nur dann, wenn der Handyempfang außerhalb der Gefängnismauern nicht beeinträchtigt wird. weiter
  • 495 Leser

Jetzt mit zwei Ohren

Reihe „KinoZeitung“ zeigt „Zweiohrküken“ mit Til Schweiger
Sie hat ein wenig Patina angesetzt, die Beziehung zwischen Ludo und Anna, die so hoffnungsvoll in den „Keinohrhasen“ begann. Wie die Geschichte weiter geht, das zeigt der Film „Zweiohrküken“ – am heutigen Donnerstag in der Reihe „KinoZeitung“. weiter
  • 116 Leser

Liederkranz Bettringen spendet

Das Konzert zu Allerheiligen war für den Liederkranz ein großer musikalischer Erfolg. Aus dem Erlös hat der Liederkranz 1000 Euro als Grundlage für die Renovierung der Auferstehung-Christi-Kirche gespendet. Karl Wamsler und Luise Stampfer übergaben den Scheck an Pfarrer Michael Benner (l.), der sich herzlich dafür bedankte. Der Liederkranz führt im weiter
  • 118 Leser

Ausstellung Karfunkelstein in Brüssel eröffnet

Die Gmünder Ausstellung Karfunkelschein wurde in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel durch den stellvertretenden Leiter Eyke Peveling und durch Burkhard Fichtner für die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft und in Vertretung von Gmünds OB Richard Arnold eröffnet. V. l.: Verleger Dieter Weber, Prof. Dr. Jürgen Wertheimer, Burkhard weiter
  • 148 Leser

Misses Germany im Rathaus

OB Arnold freut sich über Besuch
Wann hat man schon mal die schönste Ehefrau Deutschlands zu Gast? Cathrin Durakovic, „Misses Germany 2009/2010“, besuchte zusammen mit ihrem Ehemann Momo Durakovic Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 1
  • 551 Leser

Fidelio auf der Ruine Rechberg

Neujahrskonzert des Liederkranzes Weiler entführt in die Welt der Oper und Operette
Was bisher als musikalisches Vorweihnachtsdinner stattfand, wurde diesmal vom Liederkranz Weiler und seinem Partnerchor Facciamo Cosi aus Urbach als gesellige „Oper mit Schnitzel“ angeboten. Große Komponisten, eifrige Sänger, fantastische Kostüme – das Neujahrskonzert in der Bernhardushalle nahm das Publikum mit auf eine musikalische weiter
  • 168 Leser

Viel Spaß um Verwechslungen

Theatergruppe des VfL Iggingen spielt – und spendet für Tagespost-Aktion und Ginko-Stiftung
Vor vollem Haus spielte die Theatergruppe des VfL Iggingen die erste Aufführung des Stückes „Wenn der Hahn kräht auf dem Mischd“ in der ansprechend dekorierten Gemeindehalle in Iggingen. weiter
  • 145 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Zappe, Am Schönblick 19, zum 87. Geburtstag.Gertrud Kunz, Goethestraße 43, zum 85. Geburtstag.Günter Blümchen, Goethestraße 76, zum 83. Geburtstag.Antonie Schall, Wetzgauer Straße 31, Großdeinbach, zum 82. Geburtstag.Hans Sturm, Badmauer 6, zum 81. Geburtstag.Waleria Herdzin, Weißensteiner Straße 107, zum 81. Geburtstag.Reinhold weiter
  • 184 Leser

30 Kilo Weihnachtsglück

Jugendtheater des Horner Turnvereins begeistert
Der Nachwuchs der Horamer Schualhaus-Behne hat das Theaterstück „30 Kilo Weihnachtsglück“ zum Besten gebracht – textsicher und immer mit der passenden Mimik. Das Stück war Teil der Nikolausfeier des Horner Turnvereins. weiter
  • 141 Leser

Bauer sucht Frau

Nördlingen. Das Eventteam mit Lizenz von RTL kommt am Samstag, 9. Januar, samt Schäfer Heinrich, bekannt aus der ersten Staffel der Serie, ins Rieser Tanzzentrum nach Nördlingen-Pfäfflingen. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Wettmelken, „Bullriding“ auf dem elektrischen Bullen, „Hau-den-Lukas“, Autogrammstunde mit Schäfer weiter
  • 3
  • 220 Leser

Ein Ensemble gestandener Mannsbilder

Baden-württembergische Nachtwächter und Türmer waren zum Zunfttreffen in Aalen
Nachtwächter waren in der Stadt, zwei Tage und eine Nacht lang: Achtes Treffen der baden-württembergischen Nachtwächter- und Türmerzunft mit über 30 Teilnehmern, darunter auch Wächter aus der Schweiz und aus Bayern. weiter
  • 5
  • 217 Leser

Nicht nur güldene Stunden

Franz Lehárs Operette „Das Land des Lächelns“ mit Schwächen in der Balance
Der Charme des österreichischen Hofes im Gegensatz zu fernöstlicher Mentalität – das sind die Ingredienzien von Handlung und Musik der Operette „Das Land des Lächelns“. Die wunderbaren Arien, die der österreichisch-ungarische Komponist Franz Lehár im Jahr 1929 dafür niederschrieb, werden ihren Glanz nie verlieren. Ein Stück davon brachte weiter
  • 601 Leser

Haselbachverein spendet für Jugendraum

Der Haselbachverein hat 500 Euro hat für die Einrichtung des Jugendraums in der Friedensschule gespendet. Dafür dankten Vertreter der Jugendlichen bei der letzten Kleinkunst-Veranstaltung des Vereins mit Ernst Mantel und seinem Programm „Ernst Unernst“. Der Haselbachverein verwendet den Erlös seiner Kleinkunstveranstaltungen traditionell weiter
  • 155 Leser
Zur Person

Ernst Weber 40 Jahre im Dienst

Schwäbisch Gmünd. Ernst Weber hat zu seinem 60. Geburtstag sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Seit 1996 ist Weber als Lehrbeauftragter am Pädagogischen Fachseminar (PFS) im Bereich Technik tätig. Neben anderen Gebieten hat er sich hier vor allem im Bereich der computergesteuerten Fräsmaschinen spezialisiert. Zudem ist er in der Themenorientierten weiter
  • 106 Leser
Zur Person

Jubilarehrung bei Menrad

Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen einer Weihnachtsfeier wurden Martina Bonnet und Werner Möbius für 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Firma Ferdinand Menrad GmbH + Co. KG geehrt. Das 25. Arbeitsjubiläum feierten im Jahr 2009 die Mitarbeiter/innen Gisela Roos, Anni Gürtler, Monika Hafner, Walter Weidle, Ludwig Fuchs und Norbert Nowottny. Die Geschäftsführer, weiter
  • 164 Leser

Pitztalausfahrt als Einstimmung

Pitztalausfahrt zum Saisonauftakt des TV Weiler in den Bergen
Die erste gemeinsame Ausfahrt des Skiteams des TV Weiler in den Bergen führte nach alter Tradition ins Pitztal zu Erich und Gabi Schmid auf die Stalderhütte. Ein gelungener Saisonauftakt. weiter
  • 174 Leser

Eine Woche gemeinsame Freizeit im Paulushaus

Ende Dezember verbrachten 15- bis 35-Jährige eine Woche lang ihre Freizeit gemeinsam im Paulushaus. Der Tag startete mit dem gemeinsamen Frühstück. Danach düsten die Meisten mit der selbstorganisierten Fahrgemeinschaft zur Schule oder in die Arbeit. Gegen Nachmittag trudelten langsam alle wieder ein. Nach dem Abendessen wurde die Freizeit gemeinsam weiter
  • 240 Leser

Unverzichtbare Stützen des Chors

Weihnachtsfeier des Sängerkranz Zimmern mit Ehrungen
Zur Weihnachtsfeier hatte der Sängerkranz Zimmern ins „Gasthaus Krone“ geladen. Ehrungen verdienter Mitglieder, umrahmt von Chorvorträgen bildeten den Mittelpunkt des Abends. weiter
  • 164 Leser

Viel Spaß im Schnee

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Gute Bedingungen gab es für die Kinder beim traditionellen Ski Kurs des TV Weiler am Ziegelberg. Ein großer Teil der Kinder stand zum ersten Mal auf den Abfahrtsski oder auf einem Snowboard. Mit viel Geduld und Ausdauer vermittelten die ausgebildeten Skilehrer der DSV Skischule des TV Weiler unter der Leitung von Andreas Müller weiter
  • 288 Leser

Überfall auf Drogeriemarkt

Pistole gegen Kassiererin – Hubschrauberfahndung ohne Erfolg
Mit einer Schusswaffe bedrohte am Dienstag gegen 9.50 Uhr ein Räuber eine 34-jährige Frau, die an der Kasse eines Drogeriemarktes in der Gaisgasse arbeitete. weiter
  • 454 Leser

Ergonomie und Schönheit

Moderne Küchenarbeitsplatten sind robust und pflegeleicht
In der Küche rücken neben den großflächigen Küchenfronten Arbeitsplatten immer mehr in den Fokus der Verbraucher. Das hat zwei Gründe: Erstens kann man heute aus seiner Vielzahl von Materialien und Farben wählen - was stets zu einer individuellen Anmutung führt - und zweitens erkennen immer mehr Verbraucher, dass die Arbeitsplatte - wie der Name schon weiter
  • 143 Leser

Drei-Minuten-Küchencheck

Entsprechend dem heute üblichen Küchenstandard
Was ist heute Standard in einer modernen Einbauküche? Und wie „up to date“ ist Ihre derzeitige Kücheneinrichtung, was Möbel, Geräte und Zubehör anbelangt? Hier erfahren Sie, ob Sie küchentech-nisch noch im alten oder schon im neuen Jahrhundert leben. weiter
  • 181 Leser

Autos und Wein beliebte Motive

Fotowettbewerb der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus Gesellschaft entschieden
Rund 1000 Bilder sind für den Fotowettbewerb der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus Gesellschaft eingegangen. Nun stehen die Sieger fest. weiter

Billige Plätze für die Männer

1. BC Happy Metal Heubach richtet Deutsche Damen-Meisterschaften im Boulesport aus
Heubach ist Austragungsort von Deutschen Meisterschaften im Petanquesport. Im September messen sich die besten deutschen Spielerinnen auf dem Boulegelände unterm Rosenstein. weiter
  • 292 Leser

Gute Dorfgemeinschaft ist Voraussetzung

Erster Neujahrsempfang in Lautern – Ehrung für verdiente Bürger des Gärtnerdorfes
Erstmals zu einem Neujahrsempfang hatte der Ortschaftsrat in Lautern in die Mehrzweckhalle geladen. Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Ziel war es, allen aktiven Bürgern im Kreise der Bürgerschaft Danke zu sagen, die durch ihr ehrenamtliches Engagement in Kirchen, Vereinen und Hilfsorganisationen dazu beitrugen, dass Lautern als „aktives Dorf“ weiter
  • 182 Leser

Misses Germany bezaubert Gmünder Rathauschef

Wann hat man schon mal die schönste Ehefrau Deutschlands zu Gast? Cathrin Durakovic, die "Misses Germany 2009/2010", schaute am Dienstag zusammen mit ihrem Ehemann Momo Durakovic beim Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold zu einem kurzen Besuch im Gmünder Rathaus vorbei.

weiter
  • 2
  • 404 Leser

Angriff mit Schraubendreher

Stuttgart. Erhebliche Verletzungen brachten sich zwei alkoholisierte Männer am Dienstagabend um 20.30 Uhr bei einem Streit in der Innenstadt bei.

Ein Rettungswagen war im Einsatz.

Zuvor war es zwischen den beiden aus dem Kosovo stammenden Männern in einer Gaststätte bei der Haltestelle „Staatsgalerie“ zu Streitigkeiten gekommen, in deren Verlauf

weiter
  • 288 Leser

Regionalsport (8)

Drittligisten als Gradmesser

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen spielt gegen Jahn Regensburg und FC Ingolstadt
Die Pause ist vorbei. Die Fußballer des VfR Aalen haben ihre ersten Trainingseinheiten im Jahr 2010 absolviert. Ganz individuell und jeder für sich. Gemeinsam geht’s noch im Januar gegen zwei Drittligisten: Jahn Regensburg und FC Ingolstadt heißen die ersten Testspielgegner des Regionalligisten. Personell hat sich beim VfR Aalen über die Feiertage weiter
  • 190 Leser

SSV Ulm 1846 knapp vorn

Fußball, 3. Internationaler Stuifencup, U19-Turnier: 185 Tore in neun Stunden
In einem torreichen Finale bezwang der SSV Ulm 1846 den Lokalmatadoren FC Normannia mit 5:4. Auf Platz drei landete der VfR Aalen, der den Drittliganachwuchs des FC Heidenheim mit 2:1 besiegte. Insgesamt fielen beim U19-Turnier des 3. Internationalen Stuifencups 185 Treffer in neun Stunden. weiter
  • 5
  • 395 Leser

FC Bayern und Schalke möglich

Am Rande bemerkt ...
Extra aus Hannover reiste Marcus Olm, Ex-A-Junioren-Trainer von Hannover 96 und derzeit DFB-Ausbilder im Kindes- und Jugendalter, zum Stuifencup nach Waldstetten in die Schwarzhornhalle. „Ich kann mir gut vorstellen, dass beim Stuifencup auch mal Borussia Dortmund, Schalke 04 oder der FC Bayern München teilnehmen“, sagt Olm und fügt hinzu: weiter
  • 5
  • 372 Leser

VfB Stuttgart das Maß der Dinge

Fußball, 3. Internationaler Stuifencup, U13-Turnier: 5:0-Sieg im Finale gegen den FSV Frankfurt
Der VfB Stuttgart trumpfte beim 5:0-Sieg im Finale gegen den FSV Frankfurt groß auf. Die Stuttgarter holten sich den Titel der U13-Fußballer beim 3. Internationalen Stuifencup in Waldstetten. Ein Ausrufezeichen setzte der FC Normannia Gmünd mit Platz vier hinter dem SSV Ulm 1846. weiter
  • 5
  • 581 Leser

Buhmann nach Wertung vorn

Schach, „22. Staufer-Open“: Deutscher Großmeister holt sich den Gesamtsieg / 13-Jähriger auf Platz drei
Der deutsche Schach-Großmeister Rainer Buhmann hat am Dreikönigstag nach neun Runden das „22. Staufer-Open“ im Schach gewonnen. Er lag nach Wertung vor vier weiteren Spielern mit 7,5 Punkten. Der Gmünder Internationale Meister Josef Jurek wurde mit sieben Punkten Zehnter. weiter
  • 183 Leser

Noch im Winterschlaf

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd enttäuscht, gewinnt aber dennoch 32:27
Zum Glück war der spielerisch limitierte Tabellenvorletzte Beilstein zu Gast. Denn gegen einen anderen Gegner hätte der TSB Gmünd ernsthafte Probleme bekommen. Der Handball-Württembergligist enttäuschte beim 32:27 (14:12), konnte sich aber auf einen überragenden Johannes Frey verlassen. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Der Seriensieger enttäuscht

Fußball, 29. Dreikönigsturnier des TV Straßdorf: FC Donzdorf gewinnt den „Ralf-Gische-Gedächtnispokal“
Der große Favorit enttäuschte. Der Oberligist FC Normannia Gmünd wurde lediglich Vierter beim 29. Dreikönigsturnier des TV Straßdorf. Mit einem knappen 2:1-Endspielsieg über den TSGV Waldstetten gewann der FC Donzdorf den Ralf-Gische-Gedächtnispokal. Immerhin: Normanne Manuel Grampes wurde Torschützenkönig. weiter
  • 265 Leser

Betrug entdeckt

Fußball: TV Bopfingen setzt falschen Spieler ein
Das Sportgericht Kocher-Rems hat den TV Bopfingen wegen krass sportwidrigem Fehlverhalten bestraft. Die B-Junioren haben einen nicht spielberechtigten Kicker mit falschem Pass und unter falschem Namen eingesetzt. Der Verein muss 350 Euro bezahlen, der Betrüger wurde für fünf Monate gesperrt. weiter
  • 5
  • 1251 Leser