Artikel-Übersicht vom Samstag, 16. Januar 2010

anzeigen

Regional (37)

Leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Einen Leichtverletzten und einen Schaden in Höhe von 5000 Euro forderte ein Unfall, der sich am Freitag um 17.45 Uhr in Gmünd in der Lorcher Straße in Höhe der Einmündung Ferdinand-Porsche-Weg ereignete. Eine 26-jährige fuhr mit ihrem Fiat auf der Lorcher Straße in ortsauswärtiger Richtung, wobei sie einen in Höhe der Einmündung stehenden

weiter
  • 1818 Leser

6500 Euro Schaden

Schwäbisch Gmünd. Eine 22-jährige fuhr am Samstag um 4.03 Uhr die Bundesstraße 29 von Böbingen in Richtung Schwäbisch Gmünd, als sie in Höhe Zimmern nach rechts in den Seitenstreifen geriet. Dabei kam ihr Auto ins Schleudern und prallte in die linksseitigen Leitplanken. Schaden etwa 6500 Euro.

weiter
  • 2424 Leser

13-Jähriger kippt betrunken um

Stuttgart-Fellbach. Ein 13-Jähriger aus Fellbach ist am Donnerstag betrunken im Unterricht zusammengebrochen, berichtet die Polizei. Er hatte Schnaps mit Zitronenlimo gemischt und aus einer Sprudelflasche konsumiert. In der 5. Schulstunde brach er zusammen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Nachdem sein Magen ausgepumpt worden weiter
  • 190 Leser

Heuchlinger Schüler bei „1, 2 oder 3“

Heuchlingen. Bei der Kinderquizshow „1, 2 oder 3“ spielen Kandidaten aus Heuchlingen mit. Die Bewerbung der Grundschule Heuchlingen war erfolgreich: Nun werden die Schüler der Klasse von Elke Pappe zur Aufzeichnung der Sendung am Dienstag, 19. Januar, nach München reisen. Bei „1, 2 oder 3“ wird international gespielt: Jede Woche weiter
  • 129 Leser

Heute Premiere Mögglau-Film

Mögglingen. Zum Saisonauftakt zeigen die Mögglauer Remsgöckel den Film über den „Narrensonntag“ anlässlich des Jubiläums zum elfjährigen Bestehen im vergangenen Jahr. Premiere ist am heutigen Samstag in der „Kulturbühne“ im Alten Schulhaus. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr. Karl Hieber hat die Narrenmesse und den anschließenden Umzug weiter

Programm der Extraklasse

Böbingen. Der große Böbinger Bürgerball ist am heutigen Samstag, 16. Januar, in der Römerhalle. Geboten wird ein „Rahmenprogramm der Extraklasse“, wie die Gemeinde mitteilt. Zudem werden verdiente Bürger, hervorragende Sportler und Blutspender geehrt. Um die Bewirtung kümmern sich die Tennisfreunde Böbingen. Für die musikalische Unterhaltung weiter
  • 114 Leser

Gugga-Gaudi und danach Party

Waldstetten. Am heutigen Samstag, 16. Januar, steigt die Waldstetter Gugga-Gaudi auf dem Kirchberg. Los geht's um 14 Uhr. Verschiedene Guggengruppen treten auf. Um 18 Uhr ist ein großes Monsterkonzert geplant. Der Eintritt zur Gugga-Gaudi ist frei. Ab 19 Uhr geht's mit der „Fifth Season Party“ in der Stuifenhalle weiter. Der Eintritt beträgt weiter
  • 155 Leser

Nachmittag für Senioren

Mögglingen. Einen Seniorennachmittag bietet die evangelischen Kirchengemeinde in Mögglingen. Das gemütliche Beisammensein ist am Dienstag, 19. Januar, ab 14.30 Uhr im Gemeindezentrum Christuskirche Mögglingen. Bei Kaffee und Kuchen soll Gelegenheit sein, ein wenig zu plaudern und gleichzeitig die neue Pfarrerin, Sabine Dietz, näher kennen zu lernen. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Jahresfeier Die Mitglieder, Gönner und Freunde des Lindacher Schützenvereins treffen sich am heutigen Samstag ab 19 Uhr zu ihrer Jahresfeier im Schützenhaus. Dabei werden die Sieger des Jahresschießens gekürt. weiter
  • 1545 Leser
Kurz und Bündig
Handy Viele Menschen tun sich schwer mit den Feinheiten und Tücken bei Handy und Internet zu Recht zu kommen. Dafür gibt es jeden Mittwoch ein attraktives Angebot in der Spitalmühle. Von 15 bis 17 Uhr erklären Schüler des Landesgymnasiums die Technik. Anmeldung unter (07171)36162. weiter
  • 1859 Leser
Kurz und Bündig
Natur Immer mehr Menschen wollen wissen, was die Natur ihnen zu bieten hat. Barbara Urbon, Heilpraktikerin in Böbingen, Verfasserin von Büchern über Heilkräuter und Betreuerin des Kräutergartens im Kloster Adelberg, spricht am Mittwoch, den 20. Januar, um 15 Uhr, im Mehrzweckraum des Treffpunkts Spitalmühle über das Thema „Faszination Kräuter“. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Sozialausschuss In der nächsten Sitzung des Sozialausschusses geht es am Mittwoch, 20. Januar, um 14 Uhr im Rathaus um die Gründung eines Gesamtelternbeirats in der Kindertagesbetreuung und die Gebührenstruktur in der Kindertagsbetreuung. weiter
  • 1653 Leser
Kurz und Bündig
Jahreshauptversammlung Der Bezirksverband für Obst und Garten Gmünd lädt morgen um 14 Uhr zur Hauptversammlung in die Lindacher Eichenrainhalle. Neben den Regularien gibt es einen Auftritt des Sängerkranzes Lindach und einen Vortrag „Augenschmaus und Gaumenfreude; Wildfrüchte und essbare Stauden aus dem eigenen Garten“ von Agraringenieurin weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsempfang Der Musikverein Bettringen lädt am morgigen Sonntag um 10.30 Uhr zum Neujahrsempfang in den Pavillon bei der Uhlandschule. Die musikalische Eröffnung des Vereinsjahrs gestalten die Routiniers des MV-Seniorenensembles. Zudem werden langjährige und verdiente Musikvereinsmitglieder geehrt. Im Anschluss will der Musikverein Bettringen mit weiter
  • 107 Leser

Seniorenwanderung

Schwäbisch Gmünd. Die Spitalmühle lädt am Mittwoch, 20. Januar, zu einer zweistündigen Wanderung mit Einkehr ein. Treffpunkt für Fahrgemeinschaften ist um 10.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Das Ziel wird dort festgelegt. weiter
  • 1731 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband Gmünd lädt am Dienstag, 19. Januar, von 15 bis 17 Uhr zu einer Sprechstunde in die Geschäftsstelle des Kreisverbandes in der Kappelgasse 13 im zweiten Stock ein. weiter
  • 1069 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Rechberg Der Jugendraum in Rechberg, Informationen zu den „jes“-Projekten und eine Information zu einem Gedenkstein für Gerhard Maier sind die Themen der nächsten Sitzung des Rechberger Ortschaftsrates am kommenden Montag, 18. Januar, um 19.30 Uhr im Bezirksamt. Die Sitzung ist öffentlich, Interessierte Bürger sind eingeladen. weiter
  • 2008 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Degenfeld Am Degenfelder Friedhof soll die Linde entfernt werden. Dies ist ein Thema bei der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates am kommenden Donnerstag, 21. Januar, um 18.30 Uhr im Bezirksamt. Dabei werden auch Ausgleichsmaßnahmen beraten. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 1974 Leser

Birgit Fischer kommt nach Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Birgit Fischer, die neue Vorstandsvorsitzende der Barmer GEK, kommt am Dienstag, 2. Februar, nach Schwäbisch Gmünd und wird sich dabei auch bei Oberbürgermeister Richard Arnold vorstellen.Nach der zum 1. Januar erfolgten Fusion zwischen der Gmünder und der Barmer Ersatzkasse sei die Barmer GEK bei ihrem internen Vereinigungsprozess weiter
  • 106 Leser

Landesbischof i.R. Renz in Deinbach

Schwäbisch Gmünd. Landesbischof i. R. Eberhardt Renz kommt nach Großdeinbach. Auf Einladung von Pfarrer Stephan Schwarz wird er im Gottesdienst am Sonntag, 17. Januar, um 9.15 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach predigen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird Bischof Renz nach einer kurzen Pause ein kurzes Impulsreferat zum Thema „Ökumene weiter
  • 175 Leser

Grüne gegen kostenloses Parken

Schenk: OB-Aussage „fahrlässig“– Andere Fraktionen für Fortführung der Offensive
Die Grünen im Gmünder Gemeinderat kritisieren das kostenlose Parken an Samstagen innerhalb der Einkaufsoffensive. Dieses sei falsch und kontraproduktiv zum 1-Euro-Ticket der Busunternehmen, sagten am Freitag Brigitte Abele und Alexander Schenk. Die anderen Fraktionen sehen dies überwiegend anders. weiter
  • 3
  • 188 Leser

Schluckauf

Schluckauf heißt es hochdeutsch, meine Freundin aus München sagt lieber „ich habe Schnackerl“. Jeden erwischt es einmal, aber nicht immer in einem Moment, den man sich für solche Unannehmlichkeiten wünscht. Ein Bekannter ist Trompeter, er sollte vom Turm aus blasen, Bürger und Touristen mit seinem Solo erfreuen. Keine Chance, das Schnackerl weiter
  • 120 Leser

Typisierung im Gemeindehaus

Am 27. Februar in Lorch
Die evangelische Kirchengemeinde Lorch führt zusammen mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) eine Typisierungsaktion durch. Diese ist am Mittwoch, 27. Februar, von 10 bis 14 Uhr im Gemeindehaus. weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Info zur Klösterleschule Am Montag, 18. Januar, findet um 19 Uhr in der Mensa im Gebäude Klösterleschule eine Informationsveranstaltung für die Eltern statt, die ihr Kind im neuen Schuljahr in der Klösterleschule anmelden. Da die Schule mit ihrem Ganztagesangebot auch für Kinder offen ist, die nicht im Einzugsgebiet der Klösterleschule wohnen, sind weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Hochschulgottesdienst Die ökumenische Hochschulgemeinde, das Institut für Theologie und Religionspädagogik der Pädagogischen Hochschule und die Augustinusgemeinde laden am morgigen Sonntag um 10.15 Uhr zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Augustinuskirche ein. Motto: „Du sollst den Feiertag heiligen …“. weiter
  • 2003 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Wasser „Wasser – Elexier des Lebens“ heißt ein Vortrag am Montag, 18. Januar, um 19.30 Uhr im Prediger, kleiner Saal. Es spricht Alexander Eisenegger. weiter
  • 3
  • 2635 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrer aus dem Staub

Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines roten Opel Astra wollte am Donnerstag gegen 9.30 Uhr von der Baldungstraße kommend nach rechts in den Kreisverkehr einfahren. Er hielt zunächst an, fuhr dann aber in den Kreisverkehr ein, obwohl ein Rollerfahrer von links kam. Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Beide weiter
  • 165 Leser
POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Schaden

Bartholomä. Ein 26-Jähriger befuhr am Donnerstag gegen 7.20 Uhr die Landstraße von Böhmenkirch in Richtung Bartholomä. An der Einmündung zur L 1162 wollte er nach links abbiegen und übersah vermutlich eine Autofahrerin, die von Heubach in Richtung Heidenheim fuhr. Durch die Kollision prallten beide Fahrzeuge gegen ein Verkehrshinweisschild, wodurch weiter
POLIZEIBERICHT

Beim Parken

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer stieß am Donnerstag in der Mittagszeit beim Ausparken auf dem Parkplatz gegen einen Renault. DerSchaden beträgt 1000 Euro. weiter
  • 670 Leser
POLIZEIBERICHT

Schneeglätte

Lorch. Auf der B 29 kam am Donnerstag gegen 6.25 Uhr zwischen den Abfahrten Lorch-Ost und Waldhausen ein Autofahrer wegen Schneeglätte ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich mit seinem Opel und landete im Graben. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. weiter
  • 2542 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe stabil

Lorch-Weitmars. In der gleichen Nacht versuchte ein Einbrecher in Weitmars, durch Einwerfen der Verglasung einer Fluchttüre einzudringen. Die Doppelverglasung der Türe hielt jedoch stand, es splitterte nur das äußere Glas. Der Schaden beträgt 300 Euro. weiter
  • 3395 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher am Werk

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Donnerstag drang ein unbekannter Täter in eine Gaststätte am Kalten Markt ein. In den Räumlichkeiten hebelte er drei Geldspielautomaten auf und entwendete daraus das Bargeld. Der Sachschaden wird auf 400 Euro geschätzt. weiter
  • 2314 Leser

Kinderkino im Winter

Lorch. Das Lorcher Jugendhaus Leo veranstaltet am heutigen Samstag, 16. Januar, sein erstes WinterKinderkino im neuen Jahr. Das Kino im Jugendhaus öffnet seine Türen an diesem Tag von 16 bis 18 Uhr. Alle Kinder ab fünf Jahren sind eingeladen. Mitzubringen sind die besten Freunde, ein Euro pro Person für Popcorn und ein Getränk, eine Kuscheldecke und weiter
  • 123 Leser
Samstag, 16. JanuarAbtsgmünd-UntergröningenBrauereigasthof Lamm, 20.01 Uhr, 9. Hexenfest, SchloßhexenSchwäbisch Gmünd-Rechbergauf dem Schurrenhof, 16.01 Uhr, FaschingsumzugWaldstettenKirchberg, 14 Uhr, Gugga Gaudi, Waldstetter WäschgöltenStuifenhalle, 19 Uhr, Fifth Season Party, mit den „Ostalb Trend Setters“ und Party DJ K, Waldstetter weiter
  • 880 Leser

Wahl des Bürgermeisters

Durlangen. Durlanger wählen am morgigen Sonntag, 17. Januar, ihren Bürgermeister. Beworben hat sich ausschließlich Amtsinhaber Dieter Gerstlauer. Das Wahllokal, die Durlanger Gemeindehalle, ist von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Dann zählen die Wahlhelfer die Stimmen im Rathaus aus. Das Ergebnis – die Wahlbeteiligung – wird gegen 19 Uhr in der Gemeindehalle weiter
  • 228 Leser

Bebauungsplan Einkaufszentrum

Göggingen. Über den Bebauungsplan Einkaufszentrum berät der Gemeinderat Göggingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 20. Januar, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem diskutiert das Gremium über den Haushaltsplan 2010. Zu Beginn dürfen Bürger Fragen stellen. weiter
  • 3863 Leser

Ein vierter König brachte Gaben

Schwäbisch Gmünd. Die siebenjährige Frederika Beyer brachte dieser Tage den barmherzigen Schwestern in St. Anna 152,86 Euro. Fritzi, wie sie genannt wird, hat an dem kältesten Samstag, dem vor dem 3. Advent, und an Heiligabend in der Innenstadt in Schwäbisch Gmünd Weihnachtslieder auf ihrer Blockflöte gespielt und für das Kinderdorf für Aidswaisen in weiter
  • 5
  • 137 Leser

Regionalsport (9)

Sensation in Hofen

Handball, Landesliga: Die TG schlägt den Tabellenführer 28:27
Wahnsinn: Die TG Hofen hat Tabellenführer Laupheim in einem unglaublich spannenden Spiel 28:27 geschlagen. Damit hatte niemand gerechnet. Damit leistet die TG auch Schützenhilfe für den Nachbarn HSG Oberkochen/Königsbronn, der nur noch drei Punkte Rückstand auf Laupheim hat. weiter
  • 3222 Leser

Ungestreift verloren

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen ohne Chance
Volleyball-Regionalligist DJK Aalen hat in Offenburg ungestreift verloren. 3:0 stand es am Ende für die Gastgeber, der Aufsteiger war ohne Chance. weiter
  • 2875 Leser

Die Tür zum Finale ist geöffnet

Ringen, erstes Halbfinale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft
Der KSV Aalen steht mit einem Bein im Finale zur Deutschen Ringen-Mannschaftsmeisterschaft. Mit 21:15 hat der Favorit auswärts bei Wacker Burghausen gewonnen. weiter
  • 144 Leser

Zweiter für (mindestens) eine Nacht

Handball, Landesliga: Nach Derby-Sieg legt die HSG auswärts nach
Die HSG Oberkochen/Königsbronn hat eine Woche nach dem Derby-Sieg gegen Hofen auswärts nachgelegt. Der Handball-Landesligist gewann das nicht gerade einfache Spiel in Winzingen mit 32:27 und ist nun Zweiter. Zumindest für eine Nacht. Denn Bartenbach kann morgen wieder vorbeiziehen. weiter
  • 2645 Leser

Die Erste der Feuerwehr siegt

Schießen: In Herlikofen
Beim Dreikönigsschießen des Schützenvereins Herlikofen fanden sich zum 38. Male zehn Gruppen im Schützenhaus ein, um mit dem Luftgewehr um den von Ortsvorsteher Celestino Piazza gestifteten Wanderpokal zu kämpfen. weiter
  • 150 Leser

Fast alle im Einsatz

Skispringen: Degenfelder kämpfen um Platzierungen
Nahezu alle Degenfelder Skispringer sind am Wochenende im Einsatz. Kevin Horlacher und Christian Ulmer starten von der Hochfirstschanze von Titisee-Neustadt um B-Weltcup-Punkte. Ein Team um Jan Mayländer ist beim Deutschland-Pokal in Schonach im Einsatz, Anna Rupprecht nimmt an einem Damen-Einladungsspringen in Saalfelden (Österreich) teil und die Jüngsten weiter
  • 247 Leser

Schneller Göhringer

Skilanglauf: Vereinsmeisterschaften beim SC Degenfeld
Wer ist der schnellste Degenfelder in der Loipe? Diese Frage wurde wieder bei der traditionellen Vereinsmeisterschaft des Ski-Club Degenfeld im klassischen Skilanglauf geklärt. weiter
  • 128 Leser

Mit der bewährten Strategie

Ringen, DM-Endrunde, Halbfinale: KSV Aalen ringt heute bei Wacker Burghausen
Das Halbfinale beginnt: Ringer-Bundesligist KSV Aalen muss heute in Burghausen antreten. „Wir wollen dort gewinnen“, sagt KSV-Trainer Anton Nuding. Und Burghausen will die Serie von zehn Heimsiegen aufrechterhalten. weiter
  • 129 Leser
Ausdauersport(DJK Schwäbisch Gmünd)EinzelKai Krause – 1. Platz Powerman-Duathlon WM, AK 45Ulrich Seitler – 2. Platz Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz-Triathlon, AK 50; 1. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft Swim &Run, AK 50Badminton(TSB Schwäbisch Gmünd)MannschaftJürgen Winter und Josef Link – Württembergische Meister, weiter

Überregional (84)

200 Freudenhäuser

Während der Belle Epoque existierten in Paris rund 200 Freudenhäuser unter polizeilicher und medizinischer Kontrolle, in denen bis zu 15 000 Frauen arbeiteten. Laut damaligen Schätzungen wurden die Maisons closes pro Tag von 40 000 Männern besucht. Demnach pflegte ein Viertel der männlichen Stadtbevölkerung mehr oder weniger regelmäßige Beziehungen weiter
  • 221 Leser

Achtung Sturzgefahr!

Oft ist das Glatteis schuld: Viele Menschen verletzen sich im Winter
Prellungen, Schürfwunden und Brüche - der Winter mit viel Schnee und Eis sorgt für Andrang in den Notaufnahmen der Krankenhäuser. Besondere Vorsicht gilt am Wochenende: Glatteis ist angesagt. weiter
  • 287 Leser

Am Platz an der Sonne

Der FC Bayern erobert durch ein 2:0 über Hoffenheim die Bundesliga-Spitze
Der FC Bayern unterstrich zum Rückrunden-Auftakt seine Meisterambitionen. Gegen 1899 Hoffenheim gewannen die Münchner Star-Kicker 2:0. weiter
  • 315 Leser

Atommüll soll raus aus Schachtanlage Asse Weltweit wurde noch nie so viel Atommüll ans Tageslicht zurückbefördert

Rund 126 000 Fässer mit radioaktivem Abfall sollen in einem weltweit einmaligen Verfahren aus dem maroden Atommülllager Asse herausgeholt werden. Ein Projekt dieser Dimension habe es noch nicht gegeben, teilte das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) mit. Die Behörde hatte mehrere Wege zur endgültigen Stilllegung des einsturzgefährdeten ehemaligen Salzbergwerks weiter
  • 324 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 18. Spieltag FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0 (1:0) Hoffenheim: Hildebrand - Beck, Simunic, Compper, Ibertsberger - Zuculini (72. Eichner), Salihovic, Vukcevic (46. Ludwig) - Maicosuel, Ibisevic, Ba (87. Terrazzino). Tore: 1:0 Demichelis (35.), 2:0 Klose (86.). - Zuschauer: 69 000 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern weiter
  • 289 Leser

BERLINER SZENE

Verlockendes Angebot Haben Sie Fragen an die Bundesregierung? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen, Bärbel Höhn. Die ehemalige nordrhein-westfälische Umweltministerin ist nämlich so großzügig, ihr parlamentarisches Fragerecht mit anderen Interessierten zu teilen. Pro Monat darf jeder Volksvertreter weiter
  • 263 Leser

Bio-Produkte kennen keine Krise

Trotz guter Verkaufszahlen steht der Bio-Markt auf der Grünen Woche etwas am Rand des Besucherinteresses
In der Wirtschaftskrise erweist sich der Biomarkt als erstaunlich stabil. Längst ist er für viele Verbraucher zu einem Stück Alltag geworden. Nur auf der Grünen Woche in Berlin steht er eher am Rand. weiter
  • 610 Leser

Bode Miller meldet sich zurück

US-Skistar gewinnt die Super-Kombination in Wengen
Bode Miller ist wieder da: Rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen hat sich der US-Star erstmals seit fast zwei Jahren wieder als Sieger im alpinen Ski-Weltcup präsentiert. 28 Tage vor der Eröffnungsfeier gewann er gestern die Super-Kombination im schweizerischen Wengen vor den Eidgenossen Carlo Janka und Silvan Zurbriggen. Stephan Keppler (Ebingen) weiter
  • 264 Leser

Cannabis-Zucht auf rund 500 Quadratmetern

Nach dem Fund des bislang größten Cannabis-Anbaus Baden-Württembergs müssen sich seit gestern drei Frauen und zwei Männer vor dem Landgericht Karlsruhe verantworten. Sie sollen zwischen 2005 und 2009 rund 500 Kilogramm der Droge gezüchtet und vor allem an ein Geschäft in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) verkauft haben. In dem Laden werden Utensilien für den weiter
  • 324 Leser

Cowboys, Sex und Wibele

Ja, die Liebe. Ihr widmet das Staatstheater nun eine Reihe. Sie heißt nicht 'Stairway to Heaven'. Sondern schwäbisch 'Stäffele to Heaven'. weiter
  • 390 Leser

Der Adrenalinkick, für den sich alles lohnt

Björndalen treibt im Biathlon vieles voran
Der Mann hat bereits 93 Weltcup-Siege geholt, hungrig ist er nach wie vor. Bis Sotschi 2014 will Ole Einar Björndalen noch an der Spitze mitmischen. Der 35-Jährige treibt im Biathlon vieles mächtig voran. weiter
  • 372 Leser

Der Popstar der Klassik

David Garrett: Das einstige Geigen-Wunderkind hat sich durchgebissen
Das einstige Klassik-Wunderkind David Garrett hat sich zum Popstar unter den Geigenvirtuosen gewandelt. Kein gerader Weg, sondern einer mit tiefen Tälern. Am Dienstag gastiert Garrett in der Liederhalle. weiter
  • 368 Leser

Die Hölle von Haiti

Wut der überlebenden Erdbebenopfer wächst - 'Die Leute brauchen sauberes Wasser'
Die Lage in Haiti wird immer dramatischer. Am dringendsten werden Hilfsorganisationen zufolge medizinische Leistungen, Lebensmittel und Wasser gebraucht. Unterdessen wächst bei den Überlebenden die Wut. weiter
  • 345 Leser

Die vielen Toten können nicht würdig bestattet werden

Weltgesundheitsorganisation fordert Leichensäcke - Bevölkerung beginnt mit Massenbestattungen
Genf. Das Erdbeben hat Haiti in ein Leichenfeld verwandelt. Jeden Tag bereitet das Aufbewahren der sterblichen Überreste immer grausigere Schwierigkeiten. Sie liegen stellenweise zu Bergen in den Straßen. 'Wir brauchen dringend Säcke für die langsam verwesenden Körper', forderte deshalb der Sprecher der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Paul Garwood, weiter
  • 278 Leser

Doktor verordnet Optimismus

Olympiaarzt Dr. Bernd Wolfarth erwartet keine Doping-Überraschung
Geht es nach Dr. Bernd Wolfarth, gibt es im Lager der deutschen Winterolympioniken keine Doping-Überraschung zu erwarten. Das engmaschige Kontrollnetz zahlt sich aus, meint der Olympiaarzt. weiter
  • 280 Leser

Ein moderner Autor aus dem 19. Jahrhundert

Morgen jährt sich der Geburtstag Anton Tschechows zum 150. Mal
Er war für seine Zeit ein ungeheuer moderner Autor. Der russische Dramatiker und Erzähler Anton Tschechow wurde vor 150 Jahren geboren. weiter
  • 320 Leser

Einkaufen und sparen Bundesligisten klagen über viele Verletzte

Sie starten aus der Pole-Position, doch als Topfavorit für die Meisterschaft gelten Bayer Leverkusen und FC Schalke nicht unbedingt. Obwohl die Zeichen am ersten Rückrundenspieltag der Fußball-Bundesliga für beide nicht gerade ungünstig stehen. Sowohl den Leverkusenern (heute gegen den FSV Mainz) als auch Schalke (morgen gegen Nürnberg) ist ein Heimsieg weiter
  • 195 Leser

Endlich Nichtraucher

Telefonaktion: Wie es mit dem Aufhören klappen kann
'Nicht mehr rauchen' ist ein häufiger Neujahrsvorsatz. Jeder zweite Raucher will aufhören. Aber welche Entwöhnungsmethode bringt Erfolg? weiter
  • 323 Leser

Endlich Nichtraucher!

Telefonaktion: Wie es mit dem Aufhören klappen kann
'Nicht mehr rauchen' ist ein häufiger Neujahrsvorsatz. Jeder zweite Raucher will aufhören. Aber welche Entwöhnungsmethode bringt Erfolg? weiter
  • 379 Leser

Engeres Netz um Sextäter

Zentralstelle im LKA steuert Überwachung - Freiburger Fall als Beispiel
Entlassene Sextäter mit schlechter Prognose werden von April an stärker überwacht. Schon bisher haben Polizei und Justiz die Täter im Blick, nun übernimmt das LKA die Zügel. Doch ein Risiko wird immer bleiben. weiter
  • 263 Leser

Erstaunlich heiter trotz Umfragetief

Wie die CSU-Fraktion bei ihrer Klausurtagung in schlechten Zahlen auch Positives entdeckt
Zuversicht haben die CSU-Landtagsabgeordneten bei ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth ausgestrahlt. Der zur Schau gestellte Optimismus wirkt angesichts schlechter Umfragewerte aber aufgesetzt. weiter
  • 253 Leser

FDP hat es eilig

Die FDP dringt auf eine rasche Stabübergabe von Ministerpräsident Günther Oettinger an Fraktionschef Stefan Mappus. Falls sich Oettingers Bestätigung als Energiekommissar verzögern sollte, könnte er trotzdem schon den Weg für Mappus freimachen, sagte FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke. Dann könnte die Wahl im Stuttgarter Landtag wie geplant am 28. weiter
  • 227 Leser

Fifa reagiert auf Kartenvorverkauf

Der Weltverband Fifa hat jetzt auf die geringe Nachfrage nach Eintrittskarten für die Fußball-WM in Südafrika reagiert und das Prozedere für den Ticketverkauf modifiziert. Die Verbände der 32 Teilnehmerländer können nun in einer zusätzlichen Phase vom 9. Februar bis 7. April für Fans ihrer Mannschaft reservierte Karten verkaufen. Jedem Team stehen für weiter
  • 330 Leser

Filmpreis für Sukowa und Waschke

Die Schauspielerin Barbara Sukowa (59) und ihr Kollege Mark Waschke (37) sind gestern Abend in München mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis für die beste Darstellerin ging an Sukowa für ihre Rolle in 'Vision - Aus dem Leben der Hildegard von Bingen'. Den ebenfalls mit 10 000 Euro dotierten Preis für weiter
  • 251 Leser

Firmen beklagen Handelshürden in China

Deutsche Firmen beklagen Handelshemmnisse in China. Die Behörden dort wollten ausländische Unternehmen zwingen, geheime interne Daten offenzulegen. China müsse auf solche Auflagen verzichten, forderte der Hightech-Verband Bitkom. 'Die Bundesregierung sollte sich für einen offenen, transparenten Marktzugang in China einsetzen', sagte Bitkom-Präsident weiter
  • 449 Leser

Forscher kennen jetzt den Erreger

Forscher der Uni-Klinik Ulm haben den Erreger der Legionellen-Infektionen identifiziert. Das sei eine Voraussetzung, um durch vergleichende Untersuchungen die Infektionsquelle sicher feststellen zu können, sagte Andreas Essig, Oberarzt der Uni-Klinik. Beim Erreger handle es sich um Legionella pneumophila der Serogruppe 1, auch die Untergruppe sei bekannt. weiter
  • 249 Leser

FREMDE FEDER · OSCAR GABRIEL: Machtworte wirken oft nur kurz

Nach dem enttäuschenden Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl löst auch das Erscheinungsbild der christlich-liberalen Regierung mehr Kritik als Zustimmung aus. Deshalb kam der Streit, der in der CDU über den Kurs der Partei ausgebrochen ist, nicht überraschend. Er dreht sich um drei eng miteinander zusammenhängende Fragen: Um welche Wählergruppen weiter
  • 291 Leser

Gelber Sack und gelbe Tonne auf der Kippe

Angesichts dramatisch sinkender Gebühreneinnahmen warnen Betreiber der dualen Systeme vor einem Aus für den gelben Sack und die gelbe Tonne. Die neun dualen Systeme in Deutschland, die das Recycling von Verpackungsmüll organisieren, sehen eine bedrohliche Unterfinanzierung, die das gesamte System zusammenbrechen lassen könnte. Das sagte Mirko Sickinger, weiter
  • 911 Leser

Gouverneur von Kundus kritisiert Bundeswehr

Der Gouverneur der nordafghanischen Provinz Kundus, Mohammad Omar, hat den Bundeswehreinsatz dort als 'wirkungslos' kritisiert. Angesichts der schlechten Sicherheitslage in der Region forderte er mehr amerikanisches Engagement. 'Wir haben einen Feind und wissen, dass er uns töten will', sagte er mit Anspielung auf die Taliban. Da die deutschen Freunde weiter
  • 287 Leser

Grüne befürchten noch viel höhere Landesschulden

Bis zum Jahr 2020 könnte sich der Schuldenberg in Baden-Württemberg auf mehr als 80 Milliarden Euro türmen. Das sagte Winfried Kretschmann, der Vorsitzende der Grünen-Landtagsfraktion. Er vermisse bei der schwarz-gelben Koalition echten Willen zur Konsolidierung des Haushalts. 'Es geht offensichtlich nur um die Konjunkturaussichten für die nächste Wahl', weiter
  • 309 Leser

Gute Miene zu klarer Kritik

Guido Westerwelle setzt sich in China für die Menschenrechte ein
Außenminister Westerwelle hat China ermahnt, Menschenrechte einzuhalten. Die Führung in Peking reagierte auf seine Kritik mit Stirnrunzeln. weiter
  • 292 Leser

Haas zum Auftakt gegen Greul

Australian Open: Tatjana Malek mit dem schwersten Los
Die deutschen Tennisprofis haben bei der Auslosung zu den mit rund 15,5 Millionen Euro dotierten Australian Open in Melbourne alles in allem Glück gehabt. In Runde eins des am Montag beginnenden ersten Grand-Slam-Turniers 2010 muss sich keiner der zehn deutschen Herren sowie der sechs Damen im Hauptfeld mit absoluten Topspielern messen. Dafür kommt weiter
  • 330 Leser

Hilfe für Haiti: eine Auswahl an Hilfsorganisationen

Deutscher Caritasverband e.V.: Stichwort: 'Erbeben Haiti' Spendenkonto: 202 Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe BLZ: 660 205 00 www.caritas-international.de CARE: Stichwort: 'Nothilfe Haiti' Spendenkonto: 4 40 40 Sparkasse KölnBonn BLZ: 370 501 98 www.care.de Diakonie Katastrophenhilfe: Stichwort: 'Erdbeben Haiti' Spendenkonto 502 707 Postbank Stuttgart weiter
  • 288 Leser

Hilfe läuft schleppend an

In Haiti behindern Zerstörungen die Verteilung dringend benötigter Güter
Haiti braucht Hilfe. Doch diese kommt nur unter großen Problemen ins Land. Flugzeuge werden umgeleitet. An der Grenze gibt es lange Schlangen. weiter
  • 376 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Hilfloses Staatsoberhaupt

Er ist zum Symbol geworden für das Elend seines Landes: René Préval, der Präsident Haitis. Womöglich hat ihm eine Dienstfahrt das Leben gerettet. Denn große Teile seines Palastes sind eingestürzt, neben so vielen öffentlichen Gebäuden seines Landes. Die Bauwerke sind Sinnbild für den Inselstaat: Nichts passt mehr zusammen. Das während seiner zweiten weiter
  • 285 Leser

Intel knüpft fast nahtlos an die Boomzeit an

Der weltgrößte Chip-Hersteller Intel hat die Wirtschaftskrise hinter sich gelassen: Mit einem der besten Quartalsabschlüsse in der Geschichte des Unternehmens weckt Intel Hoffnungen in der Computerbranche. Im vierten Quartal 2009 verdiente der Konzern unterm Strich knapp 2,3 Mrd. Dollar - so viel wie zu seinen Glanzzeiten. Vor einem Jahr hatte die Flaute weiter
  • 460 Leser

Jahrtausend-Sonnenfinsternis von Ostafrika bis Südasien

Astronomische Sensation: Ringförmige Verdunkelung lockt Wissenschaftler und Schaulustige
Wissenschaftler und Schaulustige haben gestern von Ostafrika bis Südostasien die längste ringförmige Sonnenfinsternis des Jahrtausends bestaunt. Bei Sonnenaufgang schob sich der Mond über der Zentralafrikanischen Republik vor die Sonne. Kurz darauf war die Sonne auch in der kenianischen Hauptstadt Nairobi nur noch als Feuerkranz zu sehen. Auch über weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR · BARTSCH: Linkes Vakuum

Was ist links? Sich nicht mit den herrschenden Verhältnissen abfinden. Oder: Auf theoretisch solidem Fundament die Vision einer gerechten Gesellschaft entwerfen. Dabei selbst gut leben (das künftige 'Paradies' im Jetzt vorwegnehmen). Und, nicht zu vergessen, sich in der Praxis täglich über diese gedanklichen Konstrukte entzweien. Wie das aussehen kann, weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR · HAITI: Doppelt bestraft

Haiti braucht Hilfe - und es braucht diese lange. Wenn jetzt weltweit Transporte mit Medikamenten, Decken und - so traurig das ist - Leichensäcken bereitgestellt werden, darf nicht vergessen werden, dass nach der wie immer gearteten Bewältigung der Katastrophe der langwierige Aufbau des Landes mit seinen politischen Strukturen und der öffentlichen Infrastruktur weiter
  • 209 Leser

KOMMENTAR: Opel hat nicht mehr viel Zeit

Opel hat einen neuen Chef und eine neue Führungsriege, die das Unternehmen jetzt auf einen neuen Kurs setzen können. Und Opel vertraut auf die Fähigkeiten einer Frau, wenn es um die Entwicklung neuer Autos und neuer Motoren geht. Mit Hans Demant scheidet ein intimer Kenner des Unternehmens und ein anerkannt versierter Ingenieur aus, Rita Forst tritt weiter
  • 434 Leser

Kritik als Ansporn

Kanzlerin bringt CDU-Führung geschlossen auf ihren Kurs
Die CDU-Spitze steht hinter dem Kurs von Kanzlerin Merkel. Nach ihrer Klausursitzung verabschiedete sie die 'Berliner Erklärung' zur Zukunft der CDU als Volkspartei und zum Programm der Koalition. weiter
  • 273 Leser

Kritik an Alb-Werbung

IHK Reutlingen unzufrieden mit Tourismus-Förderung
Zu kleinräumige Denke, zu komplexe Entscheidungsstrukturen, zu wenig Geld für Werbung - all das schadet laut IHK Reutlingen dem Alb-Tourismus. Ihr Hauptgeschäftsführer verlangt ein höheres Verbands-Budget. weiter
  • 299 Leser

KSC nicht in Schwung

Zweite Liga: Aachen beim 3:1-Sieg klar besser
Alemannia Aachen hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen perfekten Start in die Rückrunde erwischt. Die Mannschaft von Trainer Michael Krüger setzte sich am 18. Spieltag mit 3:1 (1:0) gegen den Karlsruher SC durch. Der schwer enttäuschte Bundesliga-Absteiger aus Baden rutscht nach der achten Pleite auf Platz zehn ab, Aachen verbesserte sich nach dem weiter
  • 269 Leser

Käffchen für den Sensenmann

Das Ende ist nah: noch sechs Minuten. Wissenschaftler haben die Weltuntergangs-Uhr neu gestellt, die Menschheit hat eine Minute gewonnen. weiter
  • 324 Leser

Land reformiert 'Wasserpfennig'

Das Land Baden-Württemberg plant eine Reform des umstrittenen 'Wasserpfennigs'. Laut einem Gesetzentwurf, der der SÜDWEST PRESSE vorliegt, will die Regierung zwar an der 1988 eingeführten Gebühr für die Entnahme von Grund- und Oberflächenwasser festhalten, kommt der Industrie aber bei den Kosten entgegen. Als Folge der Reform erwartet Umweltministerin weiter
  • 261 Leser

Land regelt 'Wasserpfennig' neu

Gönner vereinfacht Vorschriften - Entlastung für die Wirtschaft
Das Land hält zwar am umstrittenen 'Wasserpfennig' fest, entlastet aber die Wirtschaft spürbar. Im Etat könnten dadurch bis zu elf Millionen Euro fehlen. Das ergibt sich aus einer internen Kabinettsvorlage. weiter
  • 308 Leser

LAND UND LEUTE

Münsinger erhält Preis Münsingen. Walter Ott aus Münsingen-Buttenhausen wird am 25. Januar mit dem 'Obermayer German Jewish History Award' ausgezeichnet. Der Preis geht an Menschen, die mit großem persönlichen Einsatz Aspekte jüdischen Lebens bewahren. Der 81-jährige Ott kümmert sich seit den 50er Jahren um die Geschichte der Buttenhausener Juden, gestaltet weiter
  • 248 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Offene Baustellen

Nach nicht einmal 100 Tagen muss die schwarz-gelbe Koalition ihren Kurs und ihre Arbeitsweise in einem Spitzengespräch der drei Parteivorsitzenden klären. Dazu werden CDU, CSU und FDP nicht bloß von einem überwiegend negativen Medienecho und der messbaren Enttäuschung der Wähler gezwungen, sondern zugleich von der eigenen Erkenntnis, dass es so wie weiter
  • 326 Leser

Linke: Bartsch geht von Bord

Oskar Lafontaine triumphiert im Führungsstreit
Der Machtkampf bei der Linkspartei ist mit dem Rückzug des Bundesgeschäftsführers Dietmar Bartsch vorerst entschieden. Nach Vorwürfen, er habe gegen Parteichef Oskar Lafontaine intrigiert, teilte Bartsch mit, auf dem Parteitag Mitte Mai nicht wieder für sein bisheriges Amt zu kandidieren. Die SPD bot Bartsch politisches 'Asyl' an. Bartschs Verhältnis weiter
  • 211 Leser

McDonalds plant 2000 Neueinstellungen

Die Fast-Food-Kette McDonalds will ihr Deutschland-Geschäft ausbauen und 2000 neue Arbeitsplätze schaffen. Möglich werde dies durch Eröffnungen weiterer Restaurants, teilte das Unternehmen mit. Vor allem für die klassischen Restaurants und die Coffee- Shops McCafé sucht das Unternehmen neue Mitarbeiter. Aber auch Management-Positionen seien zu besetzen, weiter
  • 460 Leser

Mehr Bio-Bauern

Die Zahl der Bio-Bauern nahm 2009 bundesweit um 6 Prozent auf 11 000 zu, die Anbaufläche um 5,2 Prozent auf 653 000 Hektar. Damit stellten die Bio-Landwirte 5,9 Prozent aller Betriebe und 5,6 Prozent der Fläche. In Baden-Württemberg wurde bereits 2008 beim Anteil der Betriebe die 10-Prozent-Grenze übersprungen, bei der Fläche 100 000 Hektar. dik weiter
  • 562 Leser

Mit 'Classic Romance' auf Tournee

Sicher, musikalisch wie programmatisch gibt es zahlreiche weitaus anspruchsvollere Aufnahmen als David Garretts neues Album 'Classic Romance' (Decca im Vertrieb von Warner EAN 4250216600891). Reichlich Gefühliges wie Massenets 'Meditation' oder Elgars 'Salut damour' paart sich da mit den immer noch feurigen Zigeunerweisen Sarasates oder der schwelgerischen weiter
  • 241 Leser

Neue Führung, alte Probleme

Nick Reilly löst Hans Demant als Chef ab - Rita Forst Entwicklungsleiterin - Noch mehr Verluste
Die neue Führungsmannschaft bei Opel steht vor immensen Problemen. Die Abwrackprämie hat Umsatz, aber keine Gewinne gebracht. Jetzt gehen auch die Verkaufszahlen wieder zurück. weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN

Brauneck-Bahn in Betrieb Drei Tage nach der Seilbahn-Panne am Brauneck im oberbayerischen Lenggries hat die Bahn gestern wieder den Betrieb aufgenommen. Am Dienstag hatten 43 Passagiere bis zu zweieinhalb Stunden lang in den Gondeln festgesessen. Experten seien zu dem Ergebnis gekommen, dass die Bahn wieder laufen könne, hieß es. Tod im Taxi Auf dem weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

St. Clair geht Die Komische Oper in Berlin verliert mit ihrem Intendanten Andreas Homoki auch ihren Generalmusikdirektor Carl St. Clair. 'Ich empfinde eine tiefe Verbundenheit zu Andreas Homoki. Und wenn er geht, ist dies auch für mich der richtige Zeitpunkt', sagt St. Clair. Homoki hatte bereits Mitte 2008 bekannt gegeben, dass er 2012 an das Opernhaus weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

US-Neonazi schuldig Ein US-Neonazi, der 2008 gemeinsam mit einem anderen Täter den damaligen Präsidentschaftskandidaten Barack Obama und Dutzende weitere Afro-Amerikaner töten wollte, hat sich vor einem Gericht in Tennessee schuldig bekannt. Das Schuldbekenntnis ist Teil eines Deals mit der Anklagebehörde, wonach der Angeklagte für zehn Jahre ins Gefängnis weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN

Neue Spur im Wettskandal Fußball: Im Wettskandal führt eine Spur in die Justizvollzugsanstalt Bochum. Der unter Manipulationsverdacht stehende Zweitliga-Schiedsrichter Cetin Sevinc war dort nach Informationen der WAZ Auszubildender im Vollzugsdienst und hatte bis zu seiner Versetzung vor wenigen Tagen die Möglichkeit, mit Gefangenen, die im Wettskandal weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN

Güterwaggons entgleist Plochingen. Schwere Verletzungen zog sich ein Bahnarbeiter bei einem Rangierunfall gestern am Bahnhof Plochingen (Kreis Esslingen) zu. Aus bisher noch unbekannten Gründen waren drei Güterwaggons entgleist. Der Arbeiter brach sich den Oberschenkelhals und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des Unfalls war die Bahnstrecke weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN

Bosch schließt Werk Der Technologiekonzern Bosch schließt sein Werk in Wales mit 900 Beschäftigten. Bis 2011 solle die Produktion nach Ungarn verlagert werden. Damit sind Überlegungen vom Tisch, nur 300 Stellen zu streichen und das Werk zu erhalten. Laut Bosch ist der Absatz der Produkte aus dem Werk für die Autoindustrie 2009 um 45 Prozent eingebrochen. weiter
  • 472 Leser

Nur wenige hundert Personen im Visier

Im Südwesten werden laut Innenministerium jährlich 450 bis 600 Sexualstraftäter aus der Haft entlassen, die weiter unter 'Führungsaufsicht' stehen und sich an Auflagen halten müssen. Etwa die Hälfte wird als rückfallgefährdet eingestuft. Führungsaufsicht ist eine mildere Form der 'Maßnahmen der Besserung und Sicherung'. Deren schärfstes Schwert ist weiter
  • 268 Leser

Offiziell ältester Hund der Welt tot

Der offiziell weltweit älteste Hund ist tot. Der fast 21 Jahre alte Dackel-Mischling Otto aus England musste kurz vor seinem Geburtstag eingeschläfert werden. Otto war erst im Oktober vom Guinness Buch der Rekorde zum ältesten Hund der Welt gekürt worden. Er starb an einem Tumor im Magen, teilten seine Besitzer aus der westenglischen Stadt Shrewsbury weiter
  • 289 Leser

Olympia-Test verpatzt

Biathlon-Staffel nach Neuner-Fehlschüssen nur Vierte
Das war eine völlig verpatzte Olympia-Generalprobe: In der letzten Staffel vor Vancouver enttäuschten die deutschen Biathlon-Damen in Ruhpolding als Vierte arg. Schweden holte den allerersten Staffel-Sieg. weiter
  • 251 Leser

Präsidentenwahl im Zeichen der Misere

Sechs Jahre nach der Revolution haben die Ukrainer das Vertrauen in die Politiker verloren
Die Ukraine sucht einen neuen Präsidenten, der das Land aus dem Chaos führen soll. Die größten Chancen hat Oppositionsführer Janukowitsch. weiter
  • 363 Leser

Schlechte Noten für die Koalition

Nahezu zwei Drittel der Deutschen stellen der schwarz-gelben Bundesregierung nach ihrem holprigen Start ein negatives Zeugnis aus. Im ZDF-'Politbarometer' bewerteten 61 Prozent der Befragten die Zusammenarbeit der Koalitionspartner als schlecht, lediglich 31 Prozent als gut. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, hätten Union ( 36 Prozent/plus eins) und weiter
  • 252 Leser

Schwacher Jahresauftakt

Börsenbarometer auf tiefsten Stand seit Mitte Dezember
Die deutschen Aktienindizes sind gestern mit deutlichen Kursverlusten aus einer schwachen Handelswoche gegangen. Nach dem schwachen Wochenausklang endete der deutsche Leitindex auf dem tiefsten Stand seit dem 18. Dezember 2009. 'Mit der jüngsten Kursschwäche - der Dax ist klar unter 6000 Punkte gerutscht - und der ausgefallenen Jahresanfangsrallye ist weiter
  • 439 Leser

Sonderstellen für LBBW-Akten

Land bewilligt Staatsanwaltschaft zusätzliches Personal
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart erhält überraschend zusätzliches Personal für das Ermittlungsverfahrens gegen Vorstandsmitglieder der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Sie stehen wegen 'hochriskanter Finanzgeschäfte' im Verdacht der Untreue 'in einem besonders schweren Fall'. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE erhält die Staatsanwaltschaft befristet weiter
  • 241 Leser

Technologie aus Deutschland

Ortungssystem und Routenplaner unterstützen vor Ort
Um Verschüttete auf Haiti zu orten, werden deutsche Prototypen eines 'Intelligenten sichernden Lokalisierungssystems' verwendet. Das Medizinische Katastrophenhilfswerk setze das System auf Haiti zum ersten Mal ein, teilte die Universität Freiburg mit. Das Gerät könne Menschen durch Schutt und Mauern orten sowie Herzschlag und Atembewegungen registrieren. weiter
  • 262 Leser

Tempel der Lebensart und Sinnesfreuden

Maison Closes: Buch und Ausstellung über ehemalige Luxusbordelle in Paris stoßen auf großes Interesse
Nicole Canet, die 'Archäologin des Erotismus', lässt die Epoche der legendären Pariser Freudenhäuser wieder aufleben. Das Interesse ist enorm. weiter
  • 319 Leser

Trendwende bei den Geburten nicht in Sicht

Trotz Elterngeld und mehr Betreuungsplätzen - mit den Geburtenzahlen geht es abwärts: Auch im ersten Halbjahr 2009 ist in Baden-Württemberg die Zahl der Geburten rückläufig. 40 768 Geburten meldet das Statistische Landesamt als vorläufige Zahl, das sind 1900 Neugeborene weniger als von Januar bis Juni 2008. Dabei war die Zahl fürs ganze Jahr 2008 - weiter
  • 293 Leser

Urabstimmung bei Lufthansa

Die Vereinigung Cockpit hat ihre Urabstimmung über Streiks bei der Lufthansa begonnen. 4500 Piloten bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und der Tochter Germanwings sollen bis zum 17. Februar ihr Votum über einen Arbeitskampf abgeben, teilte die Gewerkschaft mit. Für unbefristete Streiks sind 70 Prozent Zustimmung notwendig. Die Lufthansa nannte die Abstimmung weiter
  • 560 Leser

US-Firma Lionel lockt mit Märklin-Welt

Darf die Stadt Göppingen erneut auf einen Märklin-Erlebnispark hoffen? Entsprechende Pläne sind offenbar Teil des Angebots der US-Firma Lionel. weiter
  • 520 Leser

VfB und VfL: Jeder Zentimeter zählt

Stuttgarter Rückrundenstart gegen Wolfsburger Elf von Ex-Trainer Veh
Rückrundenstart unter besonderen Vorzeichen: Mit Wolfsburg kehrt Armin Veh erstmals zum VfB Stuttgart zurück, der viel schlechter dasteht als jemals unter dem Ex-Trainer. Ernst ist die Lage allerdings für beide Klubs. weiter
  • 310 Leser

Vom Schwarzwald über Ulm nach Ostwestfalen

Elmar Duffner ist seit knapp anderthalb Jahren Präsident des Verbandes der deutschen Möbelindustrie. Im Hauptberuf leitet er seit 2002 den Luxusküchenhersteller Poggenpohl im ostwestfälischen Herford, der zur schwedischen Nobia-Gruppe gehört, dem größten Küchenmöbelhersteller Europas. 1960 in Gremmelsbach geboren, wuchs Duffner im Schwarzwald auf, studierte weiter
  • 421 Leser

Vor Gericht verloren

Opel hat den Kampf gegen einen Spielzeugauto-Hersteller verloren. Laut Bundesgerichtshof darf dieser eine Nachbildung eines Opel-Fahrzeuges mit dem Opel-Blitz auf dem Kühlergrill auf den Markt bringen. Opel sah darin sein Markenrecht verletzt. apn weiter
  • 509 Leser

Vorliebe für Frühsommer

CMT: Baden-Württemberger haben ihre eigenen Vorstellungen vom Urlaub
Der Urlaubsgeschmack der Baden-Württemberger unterschiedet sich deutlich vom Rest der Bundesbürger. Die heute beginnende Messe CMT zeigt, dass die Reiselust der Deutschen ungebrochen ist. weiter
  • 545 Leser

Was kostets?

Die CMT ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen 12 EUR, ermäßigte Karten gibt es für 8 EUR, Familienkarten für 26 EUR (alle inklusive VVS-Ticket). Eine Dauerkarte kostet 20 EUR, in der Gruppe ab 10 Personen zahlt jeder 10 EUR. Ab 15.30 Uhr kostet der Besuch nur noch 5 EUR. weiter
  • 556 Leser

WM-Gegner Ghana schwach

Deutschlands WM-Gegner Ghana droht nach einer Auftaktniederlage beim Afrika Cup in Angola das Aus schon in der Gruppenphase. Das Fußball-Team um den Hoffenheimer Bundesliga-Profi Isaac Vorsah unterlag gestern in Cabinda gegen die Elfenbeinküste mit 1:3 (0:1). Gervinho (23. Minute), Siaka Tiéné (66.) und Didier Drogba (90.) erzielten in einer mäßigen weiter
  • 321 Leser

Wohnen und Kochen verschmelzen

Möbelverbandspräsident Duffner über moderne Konzepte und Rabattschlachten
Im Zuhause von morgen wird sich einiges ändern: Schlaf- und Badezimmer verschmelzen ebenso wie Küche und Wohnbereich, sagt Elmar Duffner, Präsident des Verbandes deutscher Möbelindustrie. weiter
  • 484 Leser

ZUR PERSON: Abgang im Streit

Dietmar Bartsch, Geschäftsführer der Linken, gilt als Pragmatiker. Damit hat er sich Feinde geschaffen und muss seinen Hut nehmen - wieder einmal. weiter
  • 270 Leser

Leserbeiträge (1)

„Eisen raus - Kunst rein....“?

Zur Situation des Museums im Wasseralfinger Bürgerhaus:Unseres Wissens gab es keinen gemeinsamen Beschluss von Stadt und Bund für Heimatpflege (BfH) nach dem Rücktritt vonWerner Bieg, das Wasseralfinger Museum im Jahr 2008 nahezu komplett auszuräumen. Dennoch geschah dies! Danach war das Museum ein Jahr lang geschlossen.Im November 2008 wurde das bisherige weiter
  • 691 Leser