Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Februar 2010

anzeigen

Regional (162)

Über Israel

Gschwend-Frickenhofen. Pfarrer Achim Ehring erzählt beim Seniorentreff am Dienstag, 9. Februar, ab 14 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Gschwend über Israel. Wer Fahrdienst benötigt, ruft unter (07972) 911966 an. weiter
  • 3712 Leser
Kurz und Bündig
Socken Das Schorndorfer Standesamt lässt derzeit jedem Neugeborenen in der Stadt ein Paar Söckchen als Willkommensgeschenk zukommen. „Schorndorf ist ein spannender Ort, um seine ersten Schritte ins Leben zu machen“, heißt der dazugehörige Werbespruch. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Jakobs-Stempel Die Göppinger Klinik Christophsbad ist nun offizielle Stempelstelle am Jakobusweg. An der Pforte der Klinik bekommen Nutzer des Wegs auf Anfrage den Stempel. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Diplomarbeiten Die Absolventen der Kunstakademie Stuttgart aus den Studiengängen Architektur, Industrial Design, Kommunikationsdesign und Textilgestaltung präsentieren ihre Abschlussarbeiten von 12. bis 14. Februar in der Akademie am Weißenhof. Die Ausstellung ist von 12 bis 19 Uhr geöffnet. weiter
  • 248 Leser

„Ein Haushalt am Limit“

Keine Neuverschuldung oder Steuererhöhung 2010 in Obergröningen
Auf Rosen gebettet war Obergröningen noch nie. Und auch 2010 wird kein Jahr der finanziellen Luftsprünge. Dies zeigte sich am Mittwochabend in der Gemeinderatssitzung angesichts des Etatwerks. Aber trotz weg brechender Einnahmen kann auf eine Kreditaufnahme verzichtet werden. weiter
  • 158 Leser

Blutspendeterminin Eschach

Eschach. Blutspender sind am Dienstag, 9. Februar, von 14.30 bis 19.30 Uhrin Eschach in der Gemeindehalle im Reuzenbrunnenweg zum Blutspendetermin geladen. Als kleine Anerkennung erhalten Spender eine LED-Taschenlampe. Bis zu sechsmal im Jahr dürfen Männer spenden, Frauen bis zu viermal. Der Abstand zwischen zwei Blutspenden muss mindestens 56 Tage weiter
  • 128 Leser

Demenz früh erkennen

Großes Interesse am Vortrag des Deutschen Roten Kreuzes über Demenz-Erkrankungen
Knapp 50 Besucher fanden trotz Schneegestöbers den Weg ins Foyer der Mehrzweckhalle Gschwend, um sich beim Vortrag des DRK Gschwend über das Thema „Was ist Demenz?“ aufklären zu lassen. weiter
  • 186 Leser
Zur Person

Reinhard Kuhnert

Schwäbisch Gmünd. OB Richard Arnold ehrte am Mittwoch CDU-Stadtrat Professor Dr. Reinhard Kuhnert (rechts) für sein 20-jähriges Engagement in Gmünds Gemeinderat. Er überreichte ihm das Verbandsabzeichen in Silber des Deutschen Städtetags. Kuhnert sei seit Dezember 1989 im Gemeinderat. Heute sei er engagiert im Integrationsbeirat, Sozial-, Eigenbetriebs-, weiter
  • 162 Leser

Frauen stellen nicht große Mehrheit dar

Erstmalig im Prediger feierte die Seelsorgeeinheit Mitte ihr Mitarbeiterfest mit 230 Gästen
So groß der Franziskaner auch ist, für das Neujahrsfest der Seelsorgeeinheit Mitte wäre er zu klein. Deshalb waren alle Mitarbeiter, ehrenamtliche und bezahlte, in den Großen Saal im Prediger eingeladen. Der war mit 230 Gästen mehr als gut gefüllt. weiter
  • 180 Leser

Mehrheit für die Unterführung

Kontroverse Diskussion im Gemeinderat über Verbindung zwischen Bahnhofsvorplatz und Güterbahnhof
Eine Unterführung soll unter den Bahngleisen zwischen Bahnhofsvorplatz und Güterbahnhof durchführen. Sie soll aber „Gartenschau-gerecht“ hell und großzügig gestaltet werden. Dafür sprach sich eine deutliche Mehrheit des Gemeinderats am Mittwoch aus, auch wenn einige Ratsmitglieder lieber einen Steg über die Gleise gesehen hätte. weiter
  • 234 Leser

Stuttgarts Stadtbahn steht still

Öffentliche Verkehrsmittel vom ganztätigen Warnstreik betroffen – S-Bahnen fahren
Die Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln in Stuttgart müssen heute Alternativen suchen: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Bediensteten zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen. weiter
  • 407 Leser
Kurz und Bündig
Kooperation verlängert Der Gschwender SCHUB mit Angeboten unter den Rubriken Sport, Chor, Hilfe, Unterhaltung und Bildung ist für die Zukunft gerüstet. Die seit 2002 bestehende Kooperationsvereinbarung der Gemeinde Gschwend mit der Gmünder ErsatzKasse GEK, nun der Barmer GEK, und der Kreissparkasse Ostalb ist bis Ende 2010 verlängert. weiter
  • 227 Leser

Sonnenschein, Schnee und Stimmung bei Skiausfahrt

Das graue Wetter daheim haben die Teilnehmer der Skiausfahrt für Familien der Skischule Leinzell gegen strahlenden Sonnenschein im Allgäu eingetauscht. Das frühe Aufstehen hatte sich für den wunderschönen Skitag in Ofterschwang für die begeisterten Skifahrer gelohnt. Bei lebhafter Stimmung erfolgte die Heimreise. weiter
  • 4664 Leser

Ehrungen beim Gesangverein Rehnenhof

Innerhalb der traditionellen Jahresfeier des Gesangvereins Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof konnten zwei Damen besonders geehrt werden. Heinz Siegle (rechts) vom Chorverband Friedrich Silcher sprach Erika Knauß und Elisabeth Hörner die Verbandsehrung für 25 und 40 Jahre Chorsingen aus. Links Chorleiterin Katrin Schwarz und Vorsitzender Siegfried Lautner, weiter
  • 2380 Leser

Zauberhafte Orchideen

Garten-AG der Scheuelbergschule Bargau in der Gärtnerei Kelbaß
Die Schülerinnen und Schüler der Garten-AG der Scheuelbergschule Bargau konnten bei einer Führung in der Gärtnerei Kelbaß in Heubach einen Teil der weltweit rund 33 000 verschiedenen Orchideenarten bewundern. Sehr gestaunt haben sie allerdings, dass auch bei uns in freier Natur seltene Orchideen wie zum Beispiel das Knabenkraut wachsen. weiter
  • 209 Leser
Schaufenster
Tzveta SonfronievaAm 8. Februar begrüßt das Stuttgarter Renitenztheater um 20 Uhr die Chamisso-Förderpreisträgerin Tzveta Sonfronieva bei der Autorenarena. Tzveta Sonfronieva wurde 1963 in Sofia, Bulgarien geboren. Nach ihrem Diplom in Physik promovierte sie 1991 in Philosophie und studierte Poesie bei Joseph Brodsky. Ihre ersten Kenntnisse der deutschen weiter
  • 205 Leser

Leben eines großen Naturforschers

Buchvorstellung über Franz Theodor Wolf aus Bartholomä – Als bedeutender Forscher in Ecuador
Der Raum im Dorfhaus von Bartholomä war festlich geschmückt. Ein großes Foto von Franz Theodor Wolf stand mit einem Blumenstrauß geschmückt auf einem Tisch. weiter
  • 251 Leser

Voscherau geht

Theo Spettmann wird Aufsichtsratschef bei Carl Zeiss
Die Stiftungsverwaltung der Carl-Zeiss-Stiftung hat Dr. Theo Spettmann mit Wirkung ab 16. Februar 2010 zum neuen Vorsitzenden des Stiftungsrates bestellt. Der frühere Vorstandsvorsitzende der Südzucker AG tritt die Nachfolge von Dr. Eggert Voscherau an, der aus persönlichen Gründen sein Mandat zum 15. Februar 2010 niederlegt. weiter
  • 827 Leser

Gugga im Schwarzwald

Gassafetza besuchen „Kollegen“ in Bad Bellingen
Die Einladung zum 25-jährigen Bestehen der Guggenmusik Rondo Bellinziano war für die Gmendr Gassafetza der Anlass für eine fünfstündige, von Schneetreiben begleitete Busfahrt nach Bad Bellingen im Schwarzwald. weiter
  • 221 Leser

Lebenshilfe-Wohngemeinschaft feiert

Die Wohngemeinschaft Herlikofen der Lebenshilfe veranstaltete ihren traditionellen Faschingsball in Tom´s Cafe in Straßdorf. Dj Mario brachte durch einen Mix aus Schlager, Oldies und Rock die Besucher zum Tanzen und Mitklatschen. Mutige Besucher sangen einige Lieder auf der Bühne mit und regten das Publikum zum Mitsingen an. Höhepunkt war der Auftritt weiter
  • 138 Leser

Anrührendes Theater

„Der fünfte König“ in Großdeinbach
Das Theaterstück „Der fünfte König“ von Manfred Grüttgens war in der evangelischen Kirche Großdeinbach zu sehen. Claudius Hoffmann vom „kleintheater“ in Stuttgart spielte das Ein-Mann-Stück in der Inszenierung von Jean-Martin Moncéro. weiter
  • 180 Leser

Einkaufsoffensive geht bis März weiter

Gemeinderat stimmt Verlängerung zu – Grünen-Antrag gegen kostenloses Parken erhält keine Mehrheit
Die Gmünder Einkaufsoffensive wird bis Ende März fortgesetzt. Dies beschloss am Mittwoch der Gemeinderat. Zuvor hatten die Stadträte einen Antrag der Grünen abgelehnt, das kostenfreie Parken aus dem Einkaufsoffensive-Paket herauszunehmen. weiter
  • 226 Leser

Mit einem „tollem Ergebnis“ starten

Gemeinderat befürwortet einstimmig umgebaute Gartenschauplanung – Zeiselberg bleibt Knackpunkt
Gmünds Gemeinderat hat am Mittwoch einstimmig die umgebaute Gartenschau für etwa 47,7 Millionen Euro beschlossen. Der Anteil der Stadt beträgt – mit Prediger – 39,1 Millionen Euro. Mehrere Fraktionen hakten beim Aussichtspunkt Zeiselberg und beim Landschaftspark Wetzgau ein. weiter
  • 263 Leser
Zur Person

Günter Liebhäuser

Abtsgmünd-Untergröningen. Günter Liebhäuser ist neuer Ortsvorsteher in Untergröningen. Der Gemeinderat Abtsgmünd hat den 49-Jährigen, der in Aalen geboren ist und noch heute dort lebt, einstimmig gewählt. Im März übernimmt er die Nachfolge von Doreen Rüdiger-Schäufele, die nach sechseinhalb Jahren Amtszeit in Untergröningen nun in Stuttgart eine neue weiter
  • 278 Leser

Auf der Obstkiste mit dem Pony unterwegs

Während es in Schwäbisch Gmünd bereits taut, ist in Schlechtbach bei Gschwend noch Winter. Der Schnee bietet Katie Bühler Gelegenheit, sich mit ihrem Pony und ihrer selbst gebauten Schlitten-Konstruktion fortzubewegen – in und außerhalb der 30er-Zonen ihres Heimatorts. Für ihr Gefährt hat sie eine Obstkiste auf einen Holzschlitten montiert und weiter
  • 202 Leser

Verdrängt der gelbe Teppich den Schnee?

Der Schnee wird im Gmünder Raum vom Regen abgelöst, die temperaturen sind etwas angestiegen – sind das schon die ersten vorsichtigen Anzeichen eines Frühlings? Die ersten Frühlingsboten stehen auf jeden Fall schon bereit: In Gärtnereien und auf Märkten ( unser Bild zeigt Simone Weller auf dem Gmünder Wochenmarkt) werden bereits blühende Narzissen weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlfred Nitsche, Römerstraße 1, zum 86. Geburtstag.Gisela Bulik, Neue Straße 24, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Rocco Di Gianni, Seelenbachweg 15, zum78. Geburtstag.Konrad Gaugele, Neue Straße 108, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Alfred Braun, Ziegelbergstraße 43/2, zum77. Geburtstag.Ute Kalinke, Siechenbergweg 5, zum 74. Geburtstag.Anneliese weiter
  • 105 Leser

Es braucht Instrumente und Azubis

Nachwuchs der aktiven Kapelle bei der Hauptversammlung des Musikvereins Gschwend thematisiert
Um den Nachwuchs ging es bei der Hauptversammlung des Musikvereins Gschwend. Zudem gab es Wahlen, einen Rück- und Ausblick. Bei diesem zeigte sich: Dieses Jahr warten 24 Geburtstagsständle auf den Verein. weiter
  • 224 Leser

Grünes Licht für den ersten Bauteil

Gemeinderat vergibt Auftrag für den Bau von Remsbrücke, Fehrlesteg und rauer Rampe
Genug geredet: Ohne jede Diskussion beschloss der Gemeinderat am Mittwoch bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung den Neubau der Remsbrücke, des Fehrlestegs und der rauen Rampe als Ersatz für das dortige Wehr. Diese erste konkrete Baumaßnahme für die Landesgartenschau soll am Montag, 1. März, beginnen. weiter
  • 252 Leser

Dusterer Monat

Noch nie so wenig Sonne in einem Januar in Gmünd
Dass das Jahr kalt startet, ist immer noch normal. Aber so wenig Sonne wie heuer hatte noch kein Januar in Gmünd seit Beginn der Wetterbeobachtungen bieten. weiter
  • 185 Leser

Limesmuseum an der Spitze

Mit 42 000 Besuchern weiterhin bestbesuchtes kommunales Museum der Region
Mit genau 41 879 Besuchern im vergangenen Jahr könne das Limesmuseum den Spitzenplatz als bestbesuchtes kommunales Museum der Region behalten, teilt die Stadt Aalen mit. Die Einrichtung gehöre zu den meist frequentierten touristischen Attraktionen der Ostalb. weiter
  • 290 Leser

Einkaufsoffensive geht bis März weiter

Gemeinderat stimmt Verlängerung zu – Grünen-Antrag gegen kostenloses Parken erhält keine Mehrheit
Die Gmünder Einkaufsoffensive wird bis Ende März fortgesetzt. Dies beschloss am Mittwoch der Gemeinderat. Zuvor hatten die Stadträte einen Antrag der Grünen abgelehnt, das kostenfreie Parken aus dem Einkaufsoffensive-Paket herauszunehmen. weiter
  • 2
  • 461 Leser

„Ja“ zu höheren Friedhofsgebühren

Verstärkter Trend zur Urnenbestattung bringt der Stadt weniger Einnahmen – Gebühren sollen Abmangel decken
Der Gemeinderat dreht an der Gebührenschraube – die Friedhofsgebühren sollen die Kosten künftig zu 100 Prozent decken. Ein Mehrheitsbeschluss ist am Mittwoch im Verwaltungs- und Finanzausschuss (VFA) der Stadt Aalen gefallen. weiter
  • 3
  • 538 Leser

Mit „tollem Ergebnis“ starten

Gemeinderat befürwortet einstimmig umgebaute Gartenschauplanung – Zeiselberg bleibt Knackpunkt
Gmünds Gemeinderat hat am Mittwoch einstimmig die umgebaute Gartenschau für etwa 47,7 Millionen Euro beschlossen. Der Anteil der Stadt beträgt – mit Prediger – 39,1 Millionen Euro. Mehrere Fraktionen hakten beim Aussichtspunkt Zeiselberg und beim Landschaftspark Wetzgau ein. weiter
  • 4
  • 500 Leser

Stadt sagt Unterstützung zu

Gruppe von Vereinen möchte anstelle des Straßenfestes ein kleines Stadtfest feiern
Es bleibt dabei: Die Stadt Heubach veranstaltet kein Straßenfest. Allerdings hat sie den Weg für eine Gruppe von Vereinen frei gemacht, die als Veranstalter eines kleinen Stadtfestes in die Bresche springen könnte. weiter
  • 216 Leser

EPS verhandelt trotzdem weiter

EPS und Grundstückseigner sind im Gespräch – Sicherheitsmaßnahmen geplant – Bürger fordern Begehren
Die Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) verhandelt mit Grundstückseignern unter anderem in Alfdorf und umliegenden Gemeinden weiter, auch wenn die Baugesellschaft einen Sofortvollzug des Planfeststellungsbeschlusses beantragt hat. EPS sagt Ja zur Alternativtrasse in Alfdorf und klärte beim Pressegespräch am Mittwoch nochmals über Fragen der Sicherheit auf. weiter
  • 193 Leser

„Der Padrecito vergisst uns nicht“

SchwäPo-Mitarbeiterin Milagros Bolz war mit Comboni-Missionar Pater Josef Schmidpeter unterwegs in den Armenvierteln von Arequipa
Zahlreiche Menschen im Virngrund unterstützen die Comboni-Missionare und besonders Pater Josef Schmidpeter mit Spenden. Unsere Mitarbeiterin Milagros Bolz war vor wenigen Wochen auf Heimatbesuch in Peru, wo sie Schmidpeter bei einem Rundgang durch die Armenviertel von Arequipa begleitet hat: weiter
  • 5
  • 362 Leser

Schützenverein Buch kürt seine Schützenkönige

Beim Schützenverein Buch wurden jetzt im Rahmen einer Feierstunde die neuen Sportschützen des Vereins vorgestellt. Die Bekanntgabe der Ergebnisse des Königs- und Pokalschießens bildete einen weiteren Höhepunkt. Patrick Sauter wurde zum Jugend-Schützenkönig gekürt, Nathalie Fürst und Steffen Abele wurden 1. beziehungsweise 2. Ritter. Dunja Müller wurde weiter
  • 185 Leser

Hilfe für die vielen Waisen

Die Fachsenfelderin Sr. Susanne Bader berichtet von der Lage in einer haitianischen Klinik und einem Kinderdorf
Das Schicksal der haitianischen Kinder bewegt. Die Zahl der Halb- und Vollwaisen hat sich dort laut EU nach der Erdbebenkatastrophe verdoppelt. Die Fachsenfelderin Susanne Bader, die heute im Kloster Hegne lebt, hält Kontakt nach Port-au-Prince, wo sie vor 13 Jahren als Kinderkrankenschwester gearbeitet hat. Sie kennt das Schicksal der Waisen. weiter
  • 537 Leser

Ein Meterstab für das Besteck

Verein der Köche Ostalb veranstaltet zum 30. Mal den Ostalb-Koepf-Wanderpokal
Der prüfende Blick von Ramona Winter, Auszubildende zur Hotel- und Restaurantfachfrau, scannt das Weinglas ganz genau ab. Mit weißen Handschuhen und einem Poliertuch bringt sie das Glas auf Hochglanz, bevor es an seinen bestimmten Platz kommt. Gemeinsam mit fünf weiteren Auszubildenden und sechs Köchen, die derweil ein Gourmet-Menü kreieren, kämpft weiter
  • 945 Leser

Fans schaufeln gegen den Schnee

Bei der Schneeräum-Party „Aalen schippt“ geht der VfR-Tross mit Muskelkraft gegen den Winter vor
Unter Schneemassen liegt derzeit die Scholz-Arena begraben. In gut zwei Wochen soll hier auf dem Rasen der VfR Aalen in die Rückrunde starten. Damit das Spiel gegen Weiden am 20. Februar stattfinden kann, legten beim VfR Spieler, Mitarbeiter und Fans am Mittwoch gemeinsam Hand an. Schippen und Party sind auch heute wieder angesagt. weiter
  • 5
  • 911 Leser

Stadt sagt Unterstützung zu

Gruppe von Vereinen möchte anstelle des Straßenfestes ein kleines Stadtfest feiern
Es bleibt dabei: Die Stadt Heubach veranstaltet kein Straßenfest. Allerdings hat sie den Weg für eine Gruppe von Vereinen frei gemacht, die als Veranstalter eines kleinen Stadtfestes in die Bresche springen könnte. weiter
  • 5
  • 288 Leser

Schon jetzt wird fleißig genäht

Jahreshauptversammlung des Vereins Heimatliebe Niederalfingen – Vorbereitungen für das Burgfest laufen bereits
Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Heimatliebe Niederalfingen standen die Vorbereitungen zum historischen Burgfest im Mittelpunkt. Gibt es den mittelalterlichen Markt doch schon seit 25 Jahren. Der Vorstand wurde im Rahmen der Versammlung wiedergewählt. weiter
  • 398 Leser

Sechs-Millionen-Loch

Im Haushalt 2009 sind über 6 Millionen Euro noch nicht finanziert
Wenngleich sich die Dinge auch schon längst abzeichneten, so schlug die Nachricht des Stadtkämmerers Siegfried Steiger bei den Mitgliedern des Verwaltungs- und Finanzausschusses (VFA) am Mittwoch gleichsam wie eine Hiobsbotschaft ein: Im Haushalt 2009 der Stadt Aalen klafft ein Loch von mindestens sechs Millionen Euro, die noch nicht finanziert sind. weiter
  • 5
  • 516 Leser

Loeffler steht auf Käse mit Senf

Stefan Loeffler, Journalist und Schriftsteller aus Ulm, liest beim Literaturtreff aus seinem Buch „immer ist was“
Munter schwingt sich Stefan Loeffler, leger in Jeans und blauem Pullover gekleidet, an das Lesetischchen in der Stadtbibliothek. Genau wie seine Erzählungen in seinem neuen Buch „immer ist was“ versprüht Loeffler beim Vorlesen Kurzweil und gute Laune. weiter
  • 285 Leser

Viel Arbeit am Vereinsheim

Schützenverein Lauchheim 1922 blickt bei Hauptversammlung auf sportliche Erfolge
Sportlich lief es im vergangenen Jahr hervorragend für den Schützenverein Lauchheim. Auch in baulicher Hinsicht konnte der Verein Erfolge erzielen, wie bei der jüngsten Hauptversammlung deutlich wurde. weiter
  • 206 Leser

Ein gutes Jahr

Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Oberkochen
Der Vorsitzende der Naturfreunde Oberkochen, Theo Stig, erinnerte an wichtige Aktionen im vergangenen Jahr, wie die Einrichtung des NaturaTrails, die Installation der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Naturfreundehauses sowie die Erstellung der Homepage. weiter
  • 248 Leser

Rücklagen kritisch

Evangelischer Kirchengemeinderat Oberkochen stellt Etat vor
Der Plan für die Arbeit der evangelischen Kirchengemeine Oberkochen sieht Erträge und Aufwendungen in Höhe von rund 270 000 Euro vor. Kirchenpflegerin Doris Graef stellte in der jüngsten Sitzung des Kirchengemeinderats den Etat vor. weiter
  • 223 Leser

Sparkassen-Filiale wird saniert

Energetische Ertüchtigung und Modernisierung der Geschäftsstelle in Oberkochen kostet über zwei Millionen Euro
Die Kreissparkasse Ostalb wird in diesem Jahr wieder enorm in die Modernisierung und den Ausbau ihrer 73 Geschäftsstellen im Kreis investieren. Das größte Vorhaben: Die Generalsanierung der Filiale in Oberkochen in der Heidenheimer Straße 9. Das Investitionsvolumen liegt bei über zwei Millionen Euro, mit denen das heimische Handwerk gestärkt werden weiter
  • 397 Leser

Kummich expandiert weiter

Bopfinger Autohaus übernimmt insolvente Fiat-Dependance in Michelfeld
Das Autohaus Kummich mit Stammsitz in Bopfingen und Filialen in Aalen, Heidenheim, Göppingen und Köngen, hat die Filiale des im Dezember 2009 insolvent gegangenen Fiat-Autohauses Klaiber in Michelfeld im Kreis Schwäbisch Hall übernommen. Damit werden die Arbeitsplätze von knapp 20 Mitarbeitern gesichert. weiter
  • 5
  • 2018 Leser

Kultur füllt den OAG-Stundenplan

Der junge ungarische Trompeten-Virtuose Gábor Boldoczki gibt am 11. März in Bopfingen ein Konzert
Gábor Boldoczki gilt als einer der talentiertesten Trompeter Europas. Im Jahr 2008 wurde ihm der „Echo Klassik“ als „Instrumentalist des Jahres“ verliehen. Was der Ungar auf seinem Instrument kann, das können Besucher bei dessen Auftritt im Rahmen von „Kultur am OAG“ am 11. März erleben. weiter
  • 724 Leser

Wer profitiert davon?

„Wer profitiert eigentlich von der auf dem Gelände der Kreismülldeponie geplanten Biogasanlage“, wollte ein Killinger Bürger wissen. weiter
  • 362 Leser

Ein Glückskleeblatt an Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung beim Musikverein Unterkochen mit zahlreichen Ehrungen
Der Musikverein Unterkochen in Zahlen: Jeweils 42 Auftritte und Proben mit 52 aktiven Musikerinnen und Musiker. 48 Kinder und Jugendliche lernen ein Instrument. Insgesamt 378 fördernde Mitglieder hat der Verein. So gab es auf der Hauptversammlung zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder. weiter
  • 408 Leser

Am Sonntag wandern gehen

Lorch. Die Mitglieder des Lorcher Albvereins treffen sich zu einer Wanderung bei Plüderhausen. Am 7. Februar geht es am „Park-&-Ride“-Platz nördlich vom Bahnhof Lorch los. In Fahrgemeinschaften geht’s um 13.30 Uhr zum Parkplatz Sandbühl in Plüderhausen, um von dort aus eine 7,5 Kilometer lange Wanderung mit 55 Metern Höhenunterschied weiter
  • 207 Leser

Künstlern über Schulter schauen

Kaisersbach. „Artists in Residence“ heißt es am Ebnisee Kaisersbach. Von Freitag bis Sonntag, 5. bis 7. März, sind Christiane Wegner-Klafszky und Manfred Bodenhöfer zu Gast im Hotel Schassberger. Die Künstler sammeln Stimmungen ein, um sie mit unterschiedlichen Techniken auf die Leinwand zu bringen. Die Besucher haben die Möglichkeit, Künstlern weiter
  • 152 Leser

Stadiondächer geplant

Das Neresheimer Gymnasium beteiligt sich an Wettbewerb
55 Schüler des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums (WGN) in Neresheim beteiligen sich am Wettbewerb „Gut durchdacht“ der Ingenieurkammern. Sie haben 43 Stadiondächer entworfen. weiter
  • 206 Leser

Dressurplatz diskutiert

Ortschaftsrat Elchingen: Nachfolgerin für Sporthallen-Bewirtung
Der bereits beschlossene Dressurplatz war unter anderem Thema in der Sitzung des Ortschaftsrats Elchingen. Außerdem befasste sich das Gremium mit einem Personalwechsel. weiter
  • 239 Leser

Quirlig und spritzig

Liederkranz Stetten
Beim Faschingsball des Stettener Liederkranzes stimmte alles: kernige Sketche und witzige Einlagen der aktiven Sängerinnen und Sänger, „Heidis Schnitzelbank“, die Stimmungsband „Tampico“ und die temperamentvollen Gardetänze der Narrenzunft Neresheim sorgten für Stimmung im randvollen Stettener Gemeindehaus. weiter
  • 341 Leser

Hansi Hinterseer bittet zum Tanz

Klasse Stimmung beim Konzert des Sängers aus Kitzbühel am Dienstagabend in der Sporthalle Unterkochen
Als Garant für gute Stimmung zeigte sich Hansi Hinterseer am Dienstagabend in der Sporthalle in Unterkochen. Der blonde, strahlende Sänger und ehemalige Skirennläufer, samt den Musikern vom Tiroler Echo, brachte das Schneechaos vor den Türen flugs zum Schmelzen und die Laune im Saal zum Kochen. weiter
  • 4
  • 991 Leser

Magdalenenkirche wird zum Speiseraum

14. Wasseralfinger Vesperkirche startet am kommenden Sonntag um 10 Uhr mit ökumenischem Gottesdienst
Die Vesperkirche geht am kommenden Sonntag in die 14. Runde. Einen Monat lang wird die Magdalenenkirche in der Wilhelmstraße in Wasseralfingen zur Mittagszeit wieder in einen beschaulichen Speiseraum umgewandelt. weiter
  • 299 Leser

Abendgebet mit Taizéliedern

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizéliedern gibt es am Sonntag, 7. Februar, im Chor der Lorcher Stadtkirche. Das Einsingen beginnt um 19 Uhr, das Gebet um 19.30 Uhr. Wer will, kann Musikinstrumente mitbringen. Das nächste Abendgebet ist am 7. März. weiter
  • 3822 Leser

Für Dorfhaus und Vereine eingesetzt

Empfang für Rosemarie Wruck zum 70. Geburtstag in Waldhausen
Die Lorcher SPD hat Rosemarie Wruck zu ihrem 70. Geburtstag mit einem Empfang im Waldhäuser Dorfhaus geehrt. Wruck war langjährige Ortschaftsrätin und die letzte ehrenamtliche Ortsvorsteherin Waldhausens. weiter
  • 165 Leser

Schräge Töne im Pfahlbronner Haubenwasen

Narrenbaum, Guggenmusik und Hexentanz – im Stiftungshof im Haubenwasen in Pfahlbronn herrscht närrisches Treiben. Ein Narrenbaum wurde aufgestellt. Hierfür hatten die Bewohner bunte Fetzen zugeschnitten. Ein Bäumchen war schnell besorgt und der Kindergarten Pusteblume hatte seine Mithilfe zugesagt. Besondere Gäste hatten sich eingefunden. „Showtime“ weiter
  • 5
  • 150 Leser

Canonica kein Klavierlehrer

Heidenheim. Das Angebot der Stadt Heidenheim, Canonica als Klavierlehrer an der städtischen Musikschule und als Leiter des Philharmonischen Orchesters tätig zu sein, hat das Gericht in Aalen nicht als vertragsgemäße Beschäftigung gewertet. – Im Rechtsstreit zwischen der Stadtverwaltung Heidenheim und dem von ihr gekündigten früheren Direktor der weiter
  • 194 Leser

Der erste Drogentote

Ellwangen. Ein 38-Jähriger wurde am vergangenen Montag in seiner Wohnung tot aufgefunden. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, ist der Mann offenkundig an den Folgen seiner Drogensucht gestorben. Er ist damit der erste Drogentote des Jahres 2010 im Ostalbkreis. Hinweise auf Fremdverschulden liegen nicht vor. Der Polizei war der 38-Jährige als langjähriger weiter
  • 595 Leser

Riesige Biogasanlage geplant

Der Standort Reutehau wäre ideal, doch die Killinger Bürger fürchten Verkehrs- und Geruchsbelästigung
Die Dimensionen sind gewaltig: Die Ellwanger Stadtwerke wollen auf dem Gelände der Kreismülldeponie Reutehau eine Anlage zur Biogasgewinnung aus Bioabfall bauen: Aus 45 000 Tonnen „Input“ pro Jahr sollen 30 Millionen Kilowattstunden Bioerdgas erzeugt und in das Erdgasnetz eingespeist werden. Die Menge würde den Bedarf von 1 500 Einfamilienhäusern weiter
  • 5
  • 756 Leser

After-School-Partydes TSV

Bartholomä. Die After-Scholl-Party des TSV Bartholomä ist am Freitag, 5. Februar, im Clubheim. Sie beginnt um 17 Uhr und endet um 21.30 Uhr. Alle Getränke kosten 1 Euro, der Eintritt 1,50 Euro. Es wird kein Alkohol ausgeschenkt, und es gilt striktes Rauchverbot – auch außerhalb des Clubheims. weiter
  • 3220 Leser

Hausball des TSV Bartholomä

Bartholomä. Trotz geschlossener TSV-Halle will der TSV nicht aus seinen Hausball verzichten. Dieser ist am Samstag, 6. Februar, ab 19.23 Uhr im Ckubheim. 20.30 Uhr ist Happy Hour. Für Stimmung sorgt ein Überraschungs-DJ. Und die JOB-Garde hat auch einen Auftritt. Frauen bekommen ein Glas Sekt. Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt – weiter
  • 166 Leser

Qualität als höchstes Ziel

Heubacher Brauerei durch die DLG ausgezeichnet – Gold für Hefe Weißbier
Das Heubacher Hefe-Weißbier hat die Prüfer der DLG überzeugt: die obergärige Bierspezialität aus Heubach erhält die Goldmedaille für das Jahr 2010. weiter
  • 3
  • 271 Leser
Zur Person

Eugenia Wilhauk

Neresheim-Ohmenheim. Am 1. Februar feierte die Ohmenheimerin Eugenia Wilhauk ihren 80. Geburtstag bei zufriedenstellender Gesundheit im Kreise ihrer Familie im Ulrichshaus in Dehlingen. Eugenia Wilhauk und ihr Ehemann Rafael sind in Fjodorowka in Russland geboren und heirateten am 12. November 1950. Aus der Ehe gingen fünf Kinder hervor. Anfang August weiter
  • 221 Leser

Schüler lernen retten

An der Heubacher Realschule gibt’s jetzt 15 Schulsanitäter
An der Heubacher Realschule wurde eine erste Gruppe von Schülern erfolgreich zu Schulsanitätern ausgebildet. Ein Gewinn für die ganze Schule. So werten das zumindest die Malteser, die die Schüler ausgebildet haben. weiter
  • 251 Leser

Gegen Osteoporose

Vortrag in Böbingen mit Dr. Jürgen Wacker
Wie man aktiv etwas gegen Osteoporose tun kann, das konnten Besucher einer Vortrags in Böbingen mit Dr. Jürgen Wacker erfahren. Zu diesem Thema veranstaltete der TV Mögglingen einen Infoabend in der Limesschule. weiter
  • 252 Leser

Fitness für Körper und Geist

VHS-Frühjahrsprogramm mit mehr als 1000 Angeboten – Semesterstart 22. Februar
Die längste Bildungsphase des Menschen ist die Weiterbildungsphase: Dies ist der Ansatz für VHS-Leiter Dr. Reinhard Nowak und sein Team. Neben Dauerbrennern bei Sprachen und Gesundheitsförderung gibt es im Frühjahr neue und aktuelle Kurse für die körperliche und geistige Fitness. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Am Samstag, 6. März, findet der Frühlingsbasar des Kinderhauses von 13 bis 15.30 Uhr in der Dreißentalhalle Oberkochen statt. Kontakttelefone: (07364) 8723 oder (07364) 92 17 05. weiter
  • 155 Leser

Für beide Seiten befruchtend

Schulpartnerschaft zwischen dem Heubacher Rosenstein-Gymnasium und türkischer Schule in Edirne
Über das Fremde wahrnehmen, was das Eigene ist. Dazu beitragen soll die Partnerschaft zwischen dem Rosenstein-Gymnasium Heubach und einer Schule im türkischen Edirne. Zurzeit ist eine türkische Delegation in Heubach, um die Partnerschaft vorzubereiten. weiter
  • 5
  • 493 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Samstag, 6. Februar, gibt das Giora Feidmann Streich-Quartett ein Konzert in der Aalener Stadtkirche. Beginn ist um 20 Uhr. Die Tickets zu 38 Euro (ermäßigt 17 Euro). Infos unter www.giorafeidman-online.com. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Im Olga-von-König-Haus in Fachsenfeld findet am Samstag, 6. Februar, ein ökumenisches Frauenfrühstück statt. Susanne Halbig von der „Mutfabrik“ in Ellwangen referiert über das Thema „Verstehen und verstanden werden.“ weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Tinnitus Die Gruppe trifft sich am Donnerstag, 4. Februar, in den Räumen der IKK Aalen, Curfeßstraße 4-6 in Aalen, um 18.30 Uhr. An diesem Abend besteht auch die letzte Möglichkeit, sich für eine Tagesschulung am 13. März mit Prof. Dr. Gerhard Hesse anzumelden. weiter
  • 483 Leser
Kurz und Bündig
Schwangeren-Info-Abend mit anschließender Kreißsaalführung ist am Donnerstag, 4. Februar, von 19 bis 20.15 Uhr im Ostalb-Klinikum im Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. Schwangere und werdende Väter sind willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos unter Tel. (07361) 55-1401. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Schülerkonzert Die Musikschule der Stadt Aalen veranstaltet am Donnerstag, 4. Februar, ihr Schülerkonzert für fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule, Hegelstraße 27. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 203 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb droht mit Spritze

Ellwangen Am Dienstagvormittag wurde ein 21-Jähriger in einem Laden in der Konrad-Adenauer-Straße beim Diebstahl von Spirituosen beobachtet und von einer Verkäuferin auf sein Handeln angesprochen. Bei der anschließenden Überprüfung des polizeibekannten Mannes, die im Büro des Marktleiters stattfinden sollte, zog der Ladendieb unvermittelt eine Spritze weiter
  • 428 Leser
Kurz und Bündig
Großer Musikerfasching Am Faschingssamstag, 13. Februar, um 20 Uhr spielt in der Schlierbachhalle Neuler die Showband „Goodlife“ beim Musikerfasching. Einlagen geben der RRC Neuler-Schwenningen und die Jazztanzgruppe des TV Neuler. Karten im Vorverkauf für 5 Euro bei Lebensmittel Gaby Raab in Neuler oder unter www.mv-neuler.de. Abendkasse weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Alamannenmuseum Am Sonntag, 7. Februar, um 15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Museumsausstellung statt. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. weiter
  • 5
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbehinderungen Am Sonntag, 7. Februar, kommt es zwischen 13 und zirka 14.30 Uhr in der Ortsdurchfahrt Ellenberg wegen des Faschingsumzuges zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Ballermann-Party Am Freitag, 5. Februar, findet die Ballermann-Party „Fasching-Spezial“ in der Turnhalle in Unterschneidheim statt. Von der über 30 Meter langen Theke kann man sich auf einer „Relaxinsel“ erholen. Für Show sorgen zudem SphinX PA und DJ Martin. Der Einlass ist auf 20.22 Uhr angesetzt. Einlass ab 16 Jahren, Ausweiskontrolle. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Röhlinger Seniorenfasching Am Donnerstag, 4. Februar, ist ab 14.30 Uhr buntes Faschingstreiben beim Seniorentreff im DRK-Raum in der Sechtahalle angesagt. Es gibt Musik, Sketche und Büttenreden. Die Veranstaltung ist bewirtet. weiter
  • 371 Leser

Schneeschaufeln für den VfR

Aalen. Das erste Heimspiel des neuen Jahres gegen die Spielvereinigung Weiden am 20. Februar rückt immer näher: Aus diesem Grund lädt der VfR Aalen am Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Februar, zu einer großen Schneeräumparty in die Scholz-Arena ein. Dabei geht es in erster Linie darum, den Rasen vom Schnee der vergangenen Tage zu befreien. Damit der weiter
  • 503 Leser

Edeka eröffnet C+C Großmarkt

Essingen. Seit November 2008 hat die Union SB Großmarkt GmbH, eine Tochter der Edeka-Gruppe, einen C+C Großmarkt im Gewerbegebiet Stockert in Betrieb. Am Montagabend wurde die Eröffnung offiziell gefeiert, mit Häppchen, Sekt und der Musikgruppe „Highlanders“ aus Wasseralfingen. Die Union SB Südwest, der Großverbraucher-Service der Edeka weiter
  • 644 Leser
Kurz und Bündig
Erlebnisgottesdienst Am kommenden Sonntag sind die Heubacher Kinder und ihre Eltern zu einer ungewohnten Zeit in die St.-Bernhard-Kirche geladen: um 17 Uhr. Es wird Lichtmess gefeiert und die dunkle Kirche mit Lichtern erleuchtet. Anschließend gibt es einen gemütlichen Ausklang und ein Abendessen im Begegnungshaus. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Haugga-Ball der Haugga-Narra Essingen ist am Samstag, 6. Februar, in der Remshalle in Essingen. Beginn ist um 19.31 Uhr. Zur musikalischen Unterhaltung spielt „Rose-Garden“. weiter
  • 129 Leser

Plus für den Etat

Technische Schule – Förderverein investiert 22 000 Euro
Von zahlreichen Fortbildungskursen in den Bereichen Fahrzeug- und Holztechnik in den Schulwerkstätten berichtete Vitus Riek, Schulleiter der Technischen Schule Aalen und stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins bei der Hauptversammlung. weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Im evangelischen Kindergarten „Sonneneck“, in der Hauptstraße 18, in Essingen, ist am Samstag, 27. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Tischreservierung, fünf Euro pro Tisch, unter Tel. (07365) 5020 von 8 bis 10 Uhr. weiter
  • 252 Leser
Aus der Region
Keine EnteignungOstalbkreis. Im Streit um die geplante Ethylen-Pipeline, die auch durch den Ostalbkreis führen soll, ist es zu weiteren Einigungen gekommen, berichtet SWR 4. Für Dienstag waren im Regierungspräsidium Stuttgart Verhandlungen geplant zwischen dem Betreiber der Gaspipeline und den von Enteignung bedrohten Grundstücksbesitzern, darunter weiter
  • 11
  • 350 Leser
Zur Person

Birgit Fischer

Die Vorstandsvorsitzende der Barmer GEK wurde 1953 in Bochum geboren. Sie studierte Erziehungswissenschaften in Münster und unterrichtete danach im Bildungswerk und an der VHS in Münster. 1986 wurde Birgit Fischer Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bochum. Die Diplom-Pädagogin wurde 1990 für die SPD in den Landtag von Nordrhein-Westfalen gewählt. weiter
  • 418 Leser
Kurz und Bündig
Gumpendonnerstagsball mit „Pianissimo Show Express“ des TV Oberdorf in der Turnhalle Oberdorf ist am Donnerstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro. weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball beim Tennisclub In seinem Clubhaus feiert der Tennisclub Bopfingen am Freitag, 5. Februar, ab 19.19 Uhr einen Faschingsball. Jedermann ist willkommen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Fußballerfasching Der TV Bopfingen lädt am Sonntag, 7. Februar, ein zum Kinderfaschingsball in der Jahnturnhalle. Beginn ist um 14 Uhr, Einlass ab 13.30 Uhr. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Interkulturelles Frauenfrühstück der Frauen-Initiative Mosaik ist am Donnerstag, 4. Februar, von 9 bis 11 Uhr, im DRK-Heim in Bopfingen. Thema ist „Brustkrebs“. weiter
  • 365 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungstag für Frauen Die Landfrauenvereinigung des katholischen deutschen Frauenbunds veranstaltet am Mittwoch, 3. Februar, einen Begegnungstag für Frauen in Stadt und Land. Beginn ist um 9 Uhr mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche Flochberg. Der Tagungsraum ist im Marienheim in Flochberg. weiter
  • 214 Leser

Spitzennoten für Wachkomapflege

Bopfingen. Bei einer externen Evaluation hat die Bopfinger Wachkomastation Bestnoten erhalten. „Die Note 1,1 ist ein tolles Ergebnis und unterstreicht die großartige Arbeit, die dort geleistet wird“, sagte Bürgermeister Dr. Gunter Bühler in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Die Fraktionen von CDU und SPD im Kreistag stünden hinter der Wachkomastation weiter
  • 1
  • 263 Leser

„Herbst“ folgt der „Woche“

Göppingen. Nun ist klar: Die 30. Schwäbische Woche war die letzte. Weil das Interesse der Besucher in den vergangenen Jahren drastisch abbröckelte, wird es keine Neuauflage der Verbrauchermesse in Göppingen mehr geben. Stattdessen will eine örtliche Medienagentur ab 2011 im Stauferpark den „Göppinger Herbst“ ausrichten, eine Mischung aus weiter
  • 188 Leser

Donnerstag Warnsteiks in der Region

Der Öffentliche Dienst im Verdi-Bezirk Ostwürttemberg-Ulm reagiert auf das „Null-Angebot“
Mit Warnstreiks wollen die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes im Verdi-Bezirk Ostwürttemberg-Ulm auf das „Null-Angebot“ von Bund und Kommunen in der laufenden Tarifrunde antworten. Das kündigt Maria Winkler, Geschäftsführerin des ver.di Bezirks, an. weiter
  • 356 Leser

Drei Dachformen möglich

Bebauungsplan „Schießmauer“– noch 80 Bauplätze zu vergeben
Im Satzungsbeschluss für die Änderung des Bebauungsplans „Schießmauer“ wurden die Dachformen und Dachneigungen detailliert festgelegt. Auch Zeltdächer sind jetzt möglich. weiter
  • 1
  • 208 Leser

Lob für Bürgerservice

Baulandkataster findet Zustimmung in Waldhausen
„Der Stadtbezirk Waldhausen steht in punkto Baulandflächen gut da“, meinte Wolfgang Steidle vom Stadtplanungsamt bei der Vorstellung des Baulandkatasters im Ortschaftsrat Waldhausen. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkleiderbasar In der Jurahalle in Ebnat findet am Samstag, 6. März, von 14 bis 16 Uhr ein Kinderkleiderbasar der Eltern-Kind-Spielgruppe und des Miniclubs statt. Infos unter Tel. (07367) 2014, (07367) 920076, (07367) 4658 oder (07367) 7874. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Süss Deluxe Unter diesem Stichwort kommt am Sonntag, 21. Februar, um 18 Uhr, Birgit Süss nach Dischingen, in die Arche. Karten im Vorverkauf gibts beim Touristservice Aalen und Neresheim oder unter dem Arche-Kartentelefon (07327) 9222111. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball DRK-Elchingen In der Turn- und Festhalle veranstaltet der DRK Ortsverein seinen Faschingsball. Beginn ist am Samstag, 13. Februar, 20 Uhr. Es spielt die Partyband „Stöpf“. Kein Zutritt für Jugendliche unter 16 Jahren. Karten im Vorverkauf gibt’s bei der Kreissparkasse Elchingen, der Volks- und Raiffeisenbank Elchingen, weiter
Kurz und Bündig
Bezirksbauernversammlung Am Montag, 8. Februar, spricht Marco Eberle, Referent für Agrarmärkte beim Landesbauernverband, zum Thema: „Die Warenterminbörse – Vermarktungsmodelle für Getreide und Raps“. Beginn ist um 20 Uhr in Ohmenheim in der „Kanne“. weiter
  • 190 Leser

Brisantes Thema im Kino am Kocher

Aalen. „Bilder, die bleiben“ ist ein Dokumentationsfilm über Abschied und Tod. Heute, am Mittwoch, 3. Februar, wird die Doku um 20 Uhr im Kino am Kocher ausgestrahlt. Der Film von Katharina Gruber und Gisela Tuchtenhagen, handelt über eine krebskranke Frau, die den Wunsch hatte, selbst zu einer offeneren selbstbestimmten Kultur des Abschiednehmens weiter
  • 233 Leser

Literatur und Mode vereint

Winterbach. Die attraktivsten Kurzgeschichten-Autoren der Stuttgarter „get shorties“-Lesebühne sind am Donnerstag, 4. Februar, ab 19.30 Uhr im Modehaus Peter Hahn in Winterbach zu Gast. Peter Hahn lädt ein, die Kurzgeschichten der jungen AutorInnen Maritta Scholz, Karin Wiemer, Nicolai Köppel, Volker Schwarz, Joa Bauer und anderer zu erleben. weiter
  • 145 Leser

„Altstadtfäger“ trumpfen auf

Urbach. Die Guggenmusik „Gmender Altstadtfäger“ ist einer der Höhepunkte bei der italienisch-deutschen Faschingsfeier des Schorndorfer Vereins A.C.I.T. am Samstag, 6. Febraur, ab 19.29 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Auerbachhalle Urbach. Zum 14. Mal findet die traditionelle Faschingsfeier des Deutsch-Italienischen Kulturvereins A.C.I.T. weiter
  • 168 Leser

Weintreff der Remstal-Route gefragt

Am Wochenende in Fellbach
Die Vorverkaufsstellen zwischen Stuttgart und Schwäbisch Gmünd bestätigen auch in diesem Jahr eine hohe Nachfrage nach Karten für den 14. Weintreff des Tourismusvereins Remstal-Route in der Alten Kelter in Fellbach. Diese Zwischenbilanz zieht Remstal-Route-Geschäftsführer Hubert Falkenberger. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball beim Frauenbund Der katholische Frauenbund Westhausen veranstaltet am Montag, 8. Februar, ab 19.30 Uhr unter dem Motto „Bella Italia“ in der Turn- u. Festhalle Westhausen seinen alljährlichen Frauen(bund)-Faschingsball. Zu diesem Faschingsball haben nur Frauen Zugang. Geboten wird ein Rahmenprogramm mit Ballett und Sketchen. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
VHS Vortrag „Mein Kind kann sich nicht konzentrieren“ lautet der Titel des Vortrags von Carola Heuschmid am Donnerstag, 4. Februar, von 19 bis 20.30 Uhr, im Kindergarten in Westhausen Reichenbach. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Weitere Infos unter Tel. (07361) 9734-0, oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Kapfenburg Pokal Am Samstag, 6. Februar, richtet der Skiclub Kapfenburg im Skizentrum an der Kapfenburg das traditionelle Skirennen um den Kapfenburg Pokal aus. Die Veranstaltung mit einem Abschlussrennen ist offen für alle Ski- und Snowboardfahrer. Die Anmeldung erfolgt an der Skipiste um 13 Uhr, Start ist um 14 Uhr. Das Startgeld beträgt zwei Euro. weiter
  • 181 Leser

Reha für Frauen mit Brustkrebs

Vinzenz von Paul gGmbH baut in Bad Überkingen neuartige Klinik
Die Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH, zu der auch das Marienhospital Stuttgart gehört, baut eine weitere Klinik. Die „Luise-von-Marillac-Klinik“ mit Sitz in Bad Überkingen soll im Juli eröffnen. Sie wird die erste deutsche Rehaklinik sein, die sich auf jüngere Brustkrebspatientinnen spezialisiert. weiter
  • 363 Leser

Wenn’s piept

Wenn’s bei jemand piept, bedeutet das in der Regel nichts Gutes. Kommt das Piepen aus dem eigenen Keller, gilt das erst recht. Von der Waschmaschine stammt der helle Ton nicht. Also kann’s nur eines sein: „Wir ham nen Vogel im Keller, da geh’ ich nicht mehr runter“, wendet sich die Aalener Hausbewohnerin hilfesuchend an weiter
  • 282 Leser

Ideale Pistenverhältnisse

Mögglingen. Ideale Pisten- und Wetterverhältnisse fanden die Mitglieder der TVM-Skiabteilung bei ihrer Wochenendausfahrt nach Biberwier vor. Unweit des Zuspitzmassivs kamen Boarder und Skifahrer gleichermaßen auf ihre Kosten. Abends wurden die Gäste im Haus „Talblick“ bestens versorgt. Für Hüttenzauber pur sorgten Beate und Heiner mit der weiter
  • 147 Leser

Zwei Neue beim MGV

Männergesangverein Röthardt hat viel vor
Der Männergesangverein Röthardt hat auch im Jahr 2009 wieder ein sehr erfolgreiches Vereinsjahr zu verzeichnen. In seinem Bericht stellte der Vorsitzende Franz Fetzer den Neuzugang von zwei Sängern in den Vordergrund. weiter
  • 301 Leser

Fast schon wie die Großen

Heuchlingen. Die sechsten „Olympischen Winterspiele“ fanden an der Grundschule in Heuchlingen statt. Mit viel Witz und Ideenreichtum entstanden Stationen, wie zum Beispiel Eisbärschlittenrennen, Schneeballrollen und Skispringen. Die Kinder meisterten die Stationen mit viel Spaß. Als alle neun Stationen bewältigt und die helfenden Eltern weiter
  • 174 Leser

Erfolgsrezept „X-Seekers“

Jahreshauptversammlung des CVJM Aalen – Aktionstag geplant
Der CVJM Aalen begann seine Mitgliederversammlung mit einem Gottesdienst in der Johanneskirche, der vom Posaunenchor und dem Gitarren-Duo Johannes und Lukas Dittrich begleitet wurde. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Kindergarten Don Bosco organisiert am Samstag, 27. Februar, von 13.30 bis 16 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse in der Sängerhalle Wasseralfingen. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenbezirksausschuss Die nächste Sitzung des Kirchenbezirksausschusses ist am Mittwoch, 3. Februar, um 18.30 Uhr, im evangelischen Gemeindezentrum Martinskirche Aalen, Zebertstraße. weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Verwaltungs- und Finanzausschuss Der Ausschuss trifft sich am Mittwoch, 3. Februar, um 15 Uhr, im großen Sitzungssaal im Rathaus Aalen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neufassung der Friedhofsgebührenordnung 2010 sowie die überplanmäßigen Ausgaben für den Betrieb der Bodenheizung in der Scholz Arena. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Frauencafé am Mittwoch Jeden ersten und dritten Mittwoch des Monats von 14 bis 16 Uhr lädt der c-punkt der Caritas (Werkstattcafé als Ort der Begegnung und des Zuhörens) zum Frauencafé ein. Frauen jeden Alters und jeder Nationalität, mit und ohne Kinder, sind in der Weidenfelder Straße 12 in Aalen herzlich willkommen. Keine Anmeldung nötig. Start ist weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Bildung für nachhaltige Entwicklung Die Agendagruppe „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ lädt am Mittwoch, 3. Februar, um 18.30 Uhr, zu einer Besprechung in das Torhaus Aalen ein (Raum 1, 3. OG). Thema soll die Möglichkeit eines „Waldklassenzimmers“ und der „Waldkindergarten“ sein. Insbesondere Lehrer, Pädagogen weiter
  • 166 Leser

Spannende Aufgaben warten

Martin Starz im Gespräch
„Dabei sein“ lautet das Motto der Kirchengemeinderatswahl in der Diözese. In Waldhausen wurde, wie in anderen Gemeinden auch, nur knapp die nötige Zahl an Kandidaten gefunden. Der dortige Laienvorsitzende Martin Starz zur Situation und zum Amt. weiter
  • 215 Leser

Kandidatensuche beendet

Kirchengemeinderatswahlen in der Diözese Rottenburg/Stuttgart
Die Katholiken wählen am 13. und 14. März ihre Kirchengemeinderäte. Bereits am 14. Februar entscheidet sich, ob für die Gremien genügend Kandidaten zur Verfügung stehen. In Aalen und den Teilgemeinden sind ausreichend Katholikinnen und Katholiken bereit, sich in dieses Amt wählen zu lassen. weiter
  • 273 Leser

Der Bass wird aktiviert

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Als emotionalstes Thema des Jahres beim Musikverein Bargau benannte der scheidende Vorsitzende Johannes Nagel (siehe auch nebenstehenden Bericht) das „Schicksal“ des Kontrabasses, der Jahrzehnte lang im Vereinsheim Harmonie zur Dekoration stand, im Januar 2009 an das Kolpingtheater als Requisite ausgeliehen wurde weiter
  • 192 Leser
POLIZEIBERICHT

Kleidung fing Feuer

Heuchlingen. Mehrere Kleidungsstücke, die auf dem Ölofen der Küche im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Schechinger Straße abgelegt waren, fingen am Montag gegen 18 Uhr Feuer. Als die Bewohnerin den Rauch bemerkte, konnte sie das Feuer selbst löschen. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen. Die Feuerwehr Heuchlingen rückte mit drei weiter
  • 219 Leser
POLIZEIBERICHT

Exhibitionist an der Loipe

Königsbronn-Zang. Am Wanderparkplatz kurz nach Ortsende Zang in Richtung Heidenheim trat am Montag um 15.45 Uhr ein etwa 40 bis 50 Jahre alter Mann einer 56-Jährigen als Exhibitionist gegenüber. Der Mann stieg nach Polizeiangaben entblößt aus einem weißen Geländewagen, in dem er schon gesessen hatte, als die Frau nachmittags zum Langlaufen aufgebrochen weiter
  • 367 Leser
POLIZEIBERICHT

Völlig ausgebrannt

Aalen-Unterkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Unterkochen musste am Montag gegen 17 Uhr mit elf Mann und zwei Fahrzeugen ausrücken, um einen Fahrzeugbrand im Kutschenweg zu löschen. Durch den Brand, der im Motorraum ausgebrochen war, brannte das Auto vollständig aus. 6000 Euro Totalschaden. weiter
  • 4486 Leser
POLIZEIBERICHT

Geschlagen und getreten

Aalen. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am Freitag gegen 1.30 Uhr vor einem Lokal im Bahnhofsgebäude. Ein Unbekannter hat dabei mehrmals auf den Geschädigten eingeschlagen. Nachdem sich dieser wehrte, wurde er von sechs weiteren „Kumpels“ des Tatverdächtigen zu Boden geworfen, die dann noch abwechselnd weiter
  • 483 Leser

Falkenberg folgt auf Nagel

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Bargau – gute Jugendarbeit – finanziell gesund
Wechsel an der Spitze des Musikvereins Bargau: Bei der Hauptversammlung gab Johannes Nagel das Amt des Vorsitzenden ab, die Mitglieder dankten ihm für sieben Jahre gute Arbeit. Nachfolger wurde der bisherige Stellvertreter Achim Falkenberg. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Berühmte Künstlerpaare Ulla Groha beendet ihre dreiteilige Vortragsreihe über berühmte Künstlerpaare am Donnerstag, 4. Februar. Dieses Mal geht es um das Künstlerpaar Marianne von Werefkin und Jawlensky. Diese Malerin fand ihre Mission darin, die Kunst Jawlenskys zu fördern und gab deshalb für zehn Jahre die eigene künstlerische Tätigkeit auf. Der Vortrag weiter
Kurz und Bündig
Schreibwerkstatt Die nächste Schreibwerkstatt der Arbeitslosenselbsthilfeorganisation also ist am Donnerstag, 4. Februar, ab 16 Uhr im also-Café. Das Thema lautet „Arbeitsplatz und Handwerkszeug des Schreibenden“. Anregungen gibt Josef Wamsler, Gmünder Autor. weiter
  • 1
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Der B-29-Tunnefilter Um den Abluftkamin für den B-29-Tunnel geht es in der nächsten Sitzung des Bezirksbeirats Rehnenhof/Wetzgau am Freitag, 5. Februar. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr an der Aussichtsplattform Lindenfirst. weiter
  • 279 Leser

Schnelles Netz lahmt

Probleme bei Internet-Anbindung Goldburghausens
In den Riesbürger Ortsteilen Utzmemmingen, Pflaumloch und Goldburghausen lässt das schnelle Internet weiter auf sich warten. Zwar liegt Bürgermeister Günther Neumeister ein Vertragsentwurf der Firma „mvox“ aus Garching an der Alz (Landkreis Altötting) vor. Doch dieser hat einen gravierenden Haken: Die Anbindung Goldburghausens fehlt. weiter
  • 353 Leser

Bald Anmeldetage

Berufsschulzentrum weist auf verschiedene Angebote hin
Das Gmünder Berufschulzentrum weist auf die bevorstehenden Anmeldetage für die unterschiedlichen Schularten hin. Dies sind am Montag, 8. Februar, und am Dienstag, 9. Februar. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in indach Infos über die Tour Gingko gibt's morgen um 20 Uhr im Lindacher Ortschaftsrat im Bezirksamt. Außerdem erhält Wolfgang Greil die Ehrennadel des Städtetags. Zudem werden der neue Feuerwehrkommandant und sein Stellvertreter gewählt und verpflichtet. Außerdem wird Hausmeister Martin Veihl in den Ruhestand verabschiedet, sein Nachfolger weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Langlaufkurs für Kinder Auf Grund der hervorragenden Schneelage findet am Samstag, 6. Februar, um 10 Uhr ein spezieller Langlauf-Kurs des TV Weiler für Kinder jeden Alters statt. Die Anmeldung erfolgt direkt vor Ort. Alle Anfänger und Fortgeschrittenen treffen sich am Hornbergparkplatz. Skilanglauf-Ausrüstung muss selbst mitgebracht werden. Der Unkostenbeitrag weiter
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband bietet morgen von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Kappelgasse 13, zweiter Stock, eine Sprechstunde mit Rentenberaterin Sonja Schieck an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Versicherte, die Beratung brauchen, sollten jedoch Ausweis und Versichertenunterlagen mitbringen. weiter
  • 223 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann und Emma Atsch, Rosensteinstraße 8, zur Goldenen Hochzeit.Athanasios und Eirini Karataglidis, Pfeilhalde 6, zur Goldenen Hochzeit.Benno Golusda, Dahlienweg 4, zum 90. Geburtstag.Maria Wazlawik, Oderstraße 101, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Amalie Trinkle, Franz-Konrad-Straße 63, zum 88. Geburtstag.Mustafa Batur, Dominikus-Debler-Straße weiter
  • 152 Leser

Den Zeiselberg nicht aufgeben

Stadträte bejahen Finanzplan für Gartenschau und wollen Grünes Band nicht kappen
Alle Gmünder Ratsfraktionen werden heute der aktuellen Fassung der Gartenschau mit einem Finanzrahmen von 47,7 Millionen Euro zustimmen. Die Stadt selbst muss dabei 37 Millionen Euro tragen. Den Aussichtspunkt Zeiselberg als Abrundung der Gartenschau im Süden haben die Stadträte jedoch noch nicht aufgegeben. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Zeitung verspätet

Schwäbisch Gmünd. Von den Schneefällen auf der Ostalb stark betroffen war gestern auch die Zustellung der Gmünder Tagespost und der SchwäPo. In der Nacht nicht geräumte Straßen, Schneewehen und tiefer Schnee mit einer darunterliegenden Eisschicht machten den Auslieferungsfahrern und Zeitungsausträgern zu schaffen. „Wir mussten uns durch überraschend weiter
  • 197 Leser

Oh Tannenbaum

In Gmünd hat es ihr gestern gefallen: Die neue Chefin der gut 1000 Gmünder Mitarbeiter der Barmer GEK, Birgit Fischer, erfreute sich am Schnee in der Stauferstadt, an der Sonne und, siehe da, am noch den Marktplatz schmückenden Weihnachtsbaum. Das, kommentierte Oberbürgermeister Richard Arnold, sei ein gutes Zeichen für die Zusammenarbeit. Schließlich weiter
  • 188 Leser

„Handeln ist angesagt und nicht Stillstand“

Karl Maiers Wopo-Kolumne
Aalen. „Starke und zufriedene Stadtbezirke sind die Grundpfeiler und der Unterbau, ja das tragende Fundament für eine lebens- und liebenswerte Kernstadt.“ So beginnt Karl Maier seine WoPo-Kolumne. Der langjährige Unterkochener Ortsvorsteher, Gemeinderat und Kreisrat betont energisch die Bedeutung der Stadtteile und beantwortet die Frage, weiter
  • 1
  • 288 Leser

Heubach wird familienfreundlich

Heubach. Die Stadt Heubach will mitmachen bei der Aktion „Familienfreundliche Stadt“. Dazu muss formal ein Antrag gestellt werden. Ob die Stadt das tun soll, darüber diskutiert am heutigen Mittwoch der Verwaltungsausschuss. Bereits im vergangen Jahr hat der Gemeinderat beschlossen, einmal die Ist-Situation der Stadt in Bezug auf Familienfreundlichkeit weiter
  • 142 Leser

„Tag des Hundes“ im Juni

Hauptversammlung des Schäferhundevereins, Ortsgruppe Ostalb
Da sich im Verein zunehmend mehr Jugendliche aktiv am Vereinsgeschehen beteiligen, wurde die Vorstandschaft um einen Jugendwart ergänzt. Das ging aus der Hauptversammlung des Schäferhundevereins, Ortsgruppe Ostalb, hervor. weiter
  • 236 Leser

Rosenmontagsball in Hönig

Ruppertshofen-Hönig. Die Dorfgemeinschaft Hönig lädt zum Faschingsball am Rosenmontag, 15. Februar, im Dorfhaus Hönig. Für Stimmung sorgt Alleinunterhalter Roland Haug. Die Gmünder Prinzengarde tritt mit ihrem Hofstaat auf. Beginn ist um 19.29 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 13359 Leser

Hilsenbek überrascht die Wehr

Jahreshauptversammlung der Feuerwehrabteilung Pfahlheim
Die Feuerwehrabteilung Pfahlheim erhält den lange ersehnten Mannschaftstransportwagen. Oberbürgermeister Hilsenbek überbrachte bei der Jahreshauptversammlung der Abteilung Pfahlheim diese frohe Kunde. weiter
  • 222 Leser

Kaninchenzüchter erfolgreich

Göggingen. Bei der Landeskaninchenschau in Ulm stellten zwei Gögginger Kaninchenzüchter aus. Rudolf Röder holte sich nach seiner deutschen Vizemeisterschaft auf der Bundesschau in Karlsruhe nun die Landesmeisterschaft. Marko König stellte bei der angeschlossenen Landesjugendschau aus und wurde mit seinen Tieren Landesjugendmeister. Der Verein gratulierte weiter
  • 275 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Lilli Löffler, Adenauerstraße 10, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Lina Maria Schneider, Wildenhof 16, zum 84., MichaelThellmann, Rötenbergstraße 12, zum 78. und Gretle Berta Beerbaum, Spatzenmühle 1, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Otto Grimminger, Rosenstraße 16, zum 82. und SadettinYasar, Spitalgasse 15, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 169 Leser

Zum Gaildorfer Pferdemarkt

Gaildorf. Der 74. Gaildorfer Pferdemarkt steigt ab Freitag, 5. Februar. Das Fuhrmannstreffen fängt am Samstag, 6. Februar, um 10 Uhr auf den Kocherwiesen an. Am Sonntag, 7. Februar, startet um 10 Uhr in der Reithalle eine Pferdeschau. Zum Frühschoppen mit Blasmusik spielt die Stadtkapelle Gaildorf ab 11 Uhr in der Limpurghalle. Zum verkaufsoffenen Sonntag weiter
  • 420 Leser
Kurz und Bündig
Literaturfrühstück In der Abtsgmünder Bibliothek sind Interessierte am Freitag, 5. Februar, von 9.30 bis 11.30 Uhr zum Literaturfrühstück geladen. Eintritt frei. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball Bei närrischem Treiben lädt das Seniorenzentrum St. Lukas ein zum Faschingsball. Beginn ist am Samstag, 6. Februar, um 14.29 Uhr in der Begegnungsstätte des Pflegeheims St. Lukas Abtsgmünd. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Wasserreich Das Gschwender Wasserreich hat im Februar Saunanächte im Programm: Am Freitag, 12. Februar, die Narrensauna von 18 bis 1 Uhr mit wilden Aufgüssen, Snacks und Cocktails. Ab 23 Uhr wird textilfrei gebadet. Am Sonntag, 14. Februar, ist von 11 bis 19 Uhr Valentinssauna. Jeder erhält ein Glas Sekt. weiter
  • 205 Leser

Regionalsport (13)

Dietmar und Nadja Mangold gewinnen den Wirtsbergpokal

Die Herren mussten die Drei-Kilometer-Runde viermal durchlaufen, ehe der Langlaufsieger des Wirtsbergpokals feststand. Der SC Heubach-Bartholomä freute sich über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Gesamtsieger wurde zum zweiten Mal nacheinander Dietmar Mangold vom TV Weiler. Bei den Damen sicherte sich Nadja Mangold (TV Weiler), die sechs Kilometer weiter
  • 440 Leser

GmbH mit ringenden Angestellten

Ringen, DM-Endrunde: Vom Finale und vom Geld – rund 10 000 Euro zahlt der KSV in der Endrunde an den Deutschen Ringerbund
Spitzensport ohne Geld, das gibt’s nicht. Der Ringer-Bundesligist KSV Aalen ist ein kleiner Wirtschaftsbetrieb mit ringenden Angestellten. Und das Finale am Samstag gegen Weingarten (19.30 Uhr, Greuthalle) wird der umsatzstärkste Tag seit Jahren sein. Ein Überblick zum Thema Ringen und Geld. weiter
  • 5
  • 1689 Leser

SGB bleibt weiter auf Titelkurs

Tischtennis, Landesliga, Damen: Tabellenführer Bettringen gewinnt Topspiel mit 8:6
Für die SG Bettringen stand gegen den Tabellenzweiten TTV Burgstetten II eine eminent wichtige Heimbegegnung auf dem Programm. Vor 50 Zuschauern bewies die SGB Nervenstärke und setzte sich knapp mit 8:6-Punkten durch. weiter
  • 138 Leser

Etwas kürzer als Ammann

Skispringen: Bernd Heinzmann ist Vorspringer bei den Olympischen Winterspielen
Von Salzburg aus fliegt Bernd Heinzmann heute nach Vancouver. Der Hobby-Skispringer vom Ski-Club Degenfeld zählt mittlerweile zur europäischen Elite der Vorspringer und wird als solcher in den kommenden dreieinhalb Wochen bei den Olympischen Winterspielen in Kanada wichtige Aufgaben übernehmen. weiter
  • 5
  • 360 Leser

Köhler: Quali für den Schülercup

Ski Alpin, Schülermeisterschaft
In Ebingen fanden die Schwäbischen Schülermeisterschaften 2010 statt. Victoria Köhler qualifizierte sich als Vierte im Riesenslalom für den deutschen Schülercup. weiter
  • 134 Leser

Olex setzt sich am letzten Anstieg ab

Ski Nordisch, Skitrail: Sieg über 14 Kilometer in klassischer Technik
Einen weiteren Erfolg in der DSV-Skilanglaufserie 2010 errang Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä beim Skitrail im Tannheimer Tal.Der für das Salomon-Leki-Racingteam startende Aalener gewann am Wochenende das Rennen über 14 Kilometer in klassischer Technik. Bei starkem Schneefall galt es nicht nur viel Führungsarbeit zu leisten. Die Spitzengruppe musste weiter
  • 133 Leser

Schaulaufen in Schlussviertelstunde

Handball, Bezirksliga, Männer: Alfdorf putzt Weinstadt mit 36:20
Im Kellerduell zwischen dem TSV Alfdorf und dem SV Weinstadt zeigten die Hausherren eine geschlossene Mannschaftsleistung und behielten mit 36:20 die Oberhand.Die Alfdorfer, die auf Wesp und J. Nothdurft verzichten mussten, erwischten den besseren Start und lagen schnell mit 6:1 vorne. Die kompakte Abwehr mit dem starken Saur im Tor bereitete den Gästen weiter
  • 165 Leser

Bis zum Schluss um Punkt gekämpft

Handball, Bezirksliga, Frauen: Gerechtes 17:17-Unentschieden
Die Damen der SG Bettringen teilten sich auswärts mit Jahn Göppingen beim 17:17 gerechterweise die Punkte, bleiben aber dennoch unangefochten auf dem zweiten Tabellenplatz. Nach dem erneuten Trainerwechsel und dem Ausfall von mehreren Spielerinnen (Hetzel, Schwarz, Ocker, Sigloch) war die Unsicherheit vor dem Spiel gegen den TV Jahn Göppingen auf Bettringer weiter
  • 141 Leser

SG Gmünd sichert sich Klassenerhalt

Schach, Oberliga: Schachgemeinschaft Gmünd besiegt Stuttgart denkbar knapp mit 4,5:3,5
Die Stuttgarter Mannschaft (6:6) trat in der sechsten Runde der Schach-Oberliga ohne ihre beiden Spitzenbretter an, brachte das Gmünder Team aber trotzdem in arge Bedrängnis. Mit viel Erfahrung und dem nötigen Glück kämpften sich die Stauferstädter zu einem 4,5:3,5-Sieg, der drei Runden vor Ablauf der Saison den Klassenerhalt vorzeitig sicherte. weiter
  • 5
  • 144 Leser

FC Normannia schlägt den VfB

Hockey, Damen: 2:1-Erfolg
Die Damen von Normannia Gmünd traten am zweiten Spieltag die weite Reise nach Rohrbach an. Diese lohnte sich – der FCN konnte den VfB Stuttgart mit 2:1 besiegen. weiter
  • 287 Leser
SPORT IN KÜRZE
Teneriffa-MeisterinLEICHTATHLETIK Bei ihrem ersten Start für die LG Staufen holte sich Stefanie Nusser, Neuzugang vom SSV Ulm 1846, gleich einen exotischen Titel. Die Speerwerferin, die sich derzeit auf den Kanaren aufhält, siegte mit 37,30 m bei den offenen Meisterschaften von Teneriffa. Mit ihrer Weite war Stefanie Nusser sehr zufrieden: „Ich weiter
  • 191 Leser

Überregional (88)

'Achtung Pendler, da geht wieder was'

Unfallkosten auf dem Weg von und zur Arbeit sind steuerlich absetzbar
Wem Eis und Schnee auf dem Weg zur Arbeit zum Verhängnis werden, kann das Finanzamt an den Unfallkosten beteiligen: Aufwendungen für Reparaturen oder einen Totalschaden sind Werbungskosten. weiter
  • 729 Leser

'Enorm kurz und kurzweilig'

Oettinger zieht Bilanz - und die Opposition übt Kritik
Auf seiner letzten Regierungspressekonferenz hat Günther Oettinger eine Bilanz seiner Amtszeit gezogen: Der Koalitionsvertrag sei nahezu erfüllt. Das Fazit der Opposition fällt dennoch kritisch aus. weiter
  • 291 Leser

'Extrem sicher'

Harald zur Hausen über die HPV-Impfung
Eine Impfung gegen bösartige Tumoren ist der Wunschtraum aller Krebsmediziner. Im Fall des Gebärmutterhalskrebses hat er sich erfüllt. weiter
  • 364 Leser

Ab morgen Streiks im Land

Nach der Vertagung der Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst kommt es heute in Bayern durch Warnstreiks der Gewerkschaft Verdi zu erheblichen Einschränkungen im öffentlichen Leben. Wie Verdi gestern mitteilte, sind besonders Kindergärten, Krankenhäuser und Kommunalverwaltungen betroffen. Während in Bayern lediglich punktuell gestreikt wird, wurden weiter
  • 375 Leser

Affenabenteuer mal drei

In der Arthaus-Reihe bringt Kinowelt jetzt eine 'King Kong Collection' mit drei DVDs heraus. Enthalten sind der Klassiker 'King Kong und die weiße Frau' (Originalfassung und deutsche Synchronisation) und die Fortsetzung 'King Kongs Sohn' (Original mit Untertiteln). Die dritte DVD enthält 'Panik um King Kong' von 1949. Der Film wurde zwar von 'King Kong'-Co-Regisseur weiter
  • 326 Leser

Allgaier schreibt rote Zahlen

Uhinger Autozulieferer will mit 'striktem Sparkurs' aus der Krise
Um 25 Prozent ist der Umsatz der Allgaier-Gruppe 2009 eingebrochen. Vor allem der Automobilbereich stürzte dramatisch ab. Das Unternehmen muss in der Krise nun sparen, investiert gleichzeitig aber in die Technik. weiter
  • 865 Leser

Atmen bleibt erlaubt

Insgesamt 55 Staaten haben ihre Klimaziele bis 2020 erklärt. Die Malediven wollen ihren CO2-Ausstoß auf null senken. Wie, ist offen. weiter
  • 369 Leser

Auch Westerwelle hat umgedacht

Als Guido Westerwelle noch Oppositionsführer war, geißelte er den damaligen Außenminister Frank-Walter Steinmeier scharf, weil der SPD-Vizekanzler einen zusätzlichen Staatssekretär berufen und weitere Stellen zur Koordinierung der von seinen Genossen geleiteten Ministerien geschaffen hatte. Nun aber hält Westerwelle nicht nur am dritten beamteten AA-Staatssekretär weiter
  • 367 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ENGLAND, 24. Spieltag FC Sunderland - Stoke City 0:0 NIEDERLANDE, 21. Spieltag NAC Breda - AZ Alkmaar 1:1 Venlo - SC Heerenveen3:1 TENNIS HERREN-TURNIER in Johannesburg/Südafrika (500 000 Dollar), 1. Runde: Phau (Düsseldorf) - Wolmarans (Südafrika) 6:4, 7:5, Robert (Frankreich/Nr. 8) - Evans (USA) 3:6, 6:2, 6:2, Brown (Jamaika) - Chiudinelli weiter
  • 314 Leser

Barça setzt sich zur Wehr

Fußball:UnverständnisfürMadriderVerschwörungstheorie
Der FC Barcelona hat sich gegen eine Verschwörungstheorie der Madrider Sportpresse zur Wehr gesetzt, wonach der spanische Fußballmeister von den Schiedsrichtern systematisch bevorzugt werden soll. 'Damit will man uns nur verunsichern', sagte Barça-Präsident Joan Laporta laut Medienberichten: 'Diesen Trick hatte man in Madrid schon in der vorigen Saison weiter
  • 328 Leser

BGH bekräftigt Preiskontrollen

Wasserversorger müssen sich künftig schärfere Kontrollen bei ihren Preisen gefallen lassen. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem Grundsatzurteil entschieden, dass Kartellbehörden niedrigere Wasserpreise durchsetzen dürfen, aber nicht rückwirkend geltend machen können. Damit erklärten sie das Einschreiten des Hessischen Wirtschaftsministeriums gegen weiter
  • 544 Leser

Bundestrainer Joachim Löw wird heute 50 Jahre alt

Bundestrainer Joachim Löw feiert am heutigen Mittwoch seinen 50. Geburtstag. Der ehemalige Fußball-Profi will seinen Ehrentag im kleinen Kreis mit seiner Ehefrau Daniela und einigen guten Freunden in seiner Heimatstadt Freiburg begehen. 'Der Geburtstag ist für mich nichts Besonderes, eigentlich wie seit Jahren ein normaler Arbeitstag, weil er inmitten weiter
  • 337 Leser

Bundesverband der Deutschen Industrie sieht den Vorstoß sehr positiv

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) begrüßte, dass der Fonds nun aufgelegt wird. 'Der Anfang ist gemacht. Jetzt sollte dies Kreise ziehen', erklärte Werner Schnappauf, Hauptgeschäftsführer des BDI. Die Wirtschafts- und Finanzkrise habe tiefe Spuren in den Bilanzen der Unternehmen hinterlassen. Bei vielen Mittelständlern sei die Eigenkapitalposition weiter
  • 519 Leser

CD-TIPP: Es fehlt der Pfiff

40 Jahre steht er auf der Bühne, das war für Peter Maffay der geeignete Anlass, auf Tattoos (BMG Ariola) sein musikalisches Schaffen auch im Albumformat Revue passieren zu lassen. Da dies aber auf seinen dreistündigen Konzerten sowieso stets der Fall ist, entschloss man sich dazu, für dieses 'Best of' die orchestrale Dimension zu wählen. Das Spektrum weiter
  • 310 Leser

Crawford-Erpresser angeklagt

Foto der gefesselten Tochter des Models als Druckmittel
Der Erpresser des Topmodels Cindy Crawford muss sich vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Anklage gegen den teilweise geständigen 26-Jährigen erhoben. Ihm wird vorgeworfen, die Werbe-Ikone mit einem Foto ihrer Tochter erpresst zu haben. Darauf ist das siebenjährige Mädchen abgebildet, wie es auf einem Stuhl sitzend an Händen weiter
  • 277 Leser

Der Bund stockt auf

Steuerzahlerverband beklagt Stellenausbau trotz Rekorddefizit
Der Steuerzahlerbund läuft Sturm gegen den im Haushaltsgesetz für 2010 geplanten Stellenausbau beim Bund. Trotz angespannter Kassenlage sollen fast 1000 neue Stellen geschaffen werden. weiter
  • 276 Leser

Der missratene Sohn

Eine Schandtat des Kinos als schön skurrile Ausgrabung: 'Son of Kong'
Der Film ist so nichtig, dass er kaum je gezeigt wurde: 'King Kongs Sohn', die rasch heruntergekurbelte Fortsetzung des Monsterklassikers von 1933. Jetzt gibt es ihn endlich auf DVD - ein echtes Kuriosum. weiter
  • 336 Leser

Die Hoffnungen der Donauländer

Erste EU-Konferenz in Ulm - 400 Teilnehmer sammeln Ideen
Mit einem klaren Bekenntnis zur Demokratie und Bürgerbeteiligung ist gestern die 1. EU-Konferenz zur Donaustrategie in Ulm zu Ende gegangen. weiter
  • 328 Leser

Drogenanbau in der Wohnung

Polizei entdeckt über 400 erntereife Cannabispflanzen
Eine 100 Quadratmeter große Wohnung in Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis) verwandelten zwei aus Vietnam stammende Männer in eine Hanfpflanzung. Die Polizei entdeckte dort über 400 erntereife Cannabispflanzen. Für deren Aufzucht sei eine 'recht professionelle Anlage' eingerichtet worden, teilten Zollfahndungsamt und Landeskriminalamt gestern mit. weiter
  • 293 Leser

Einzel-Gymnastik spielt vorerst keine Rolle mehr

Im April werden in Bremen die Europameisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik ausgetragen. Eine deutsche Einzel-Starterin wird es nicht geben. Seit Johanna Gabor zurückgetreten ist, hat der Deutsche Turnerbund (DTB) keine junge Dame mehr, die in der erweiterten internationalen Spitze mithalten kann. Die 19-jährige Johanna Gabor war schon in den weiter
  • 364 Leser

Europäischer Kodex: Regeln gegen Krebs

Regel 1: Das Rauchen lassen Raucher sollten so schnell wie möglich aufhören. Wenn das nicht gelingen sollte, dann rauchen Sie wenigstens nicht in Anwesenheit von Nichtrauchern. Regel 2: Normalgewicht halten Gesund ist ein Body Mass Index (BMI) zwischen 18,5 und 25. Der BMI wird ermittelt, indem man das Körpergewicht in Kilogramm durch die mit sich selbst weiter
  • 339 Leser

Fans in Hannover sind sauer

Unverständnis über Bemühungen um Torwart Tremmel
Die Transferpolitik von Hannover 96 erhitzt die Gemüter. Damit ist nicht die Verpflichtung der Leihgaben Elson vom VfB Stuttgart und Arouna Koné vom FC Sevilla gemeint, sondern der letztlich geplatzte Vertrag für Torhüter Gerhard Tremmel. Viele Fans des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten sahen im Werben um Tremmel einen Affront gegen Florian Fromlowitz, weiter
  • 392 Leser

Fonds für den Mittelstand

Deutsche Bank will Eigenkapital der Unternehmen stärken
Immer mehr Unternehmen leiden krisenbedingt an einer zu geringen Eigenkapitalausstattung. Das erschwert es, an Kredite zu kommen. Ein Fonds, den die Deutsche Bank einrichtet, setzt bei dem Problem an. weiter
  • 620 Leser

Fonds für Mittelstand

Deutsche Bank will Eigenkapital der Unternehmen stärken
Immer mehr Unternehmen leiden krisenbedingt an einer zu geringen Eigenkapitalausstattung. Ein Fonds der Deutschen Bank soll helfen. weiter
  • 637 Leser

Fünf Tipps zum Umgang mit Null-Prozent-Angeboten

Überlegen Sie vor einer Anschaffung, ob Sie die Ware auch wirklich brauchen und ob Sie die Ratenzahlungen einhalten können, ohne Ihr Konto zu belasten. Lassen Sie sich die Details der Ratenzahlungen erläutern und prüfen Sie, ob an den Finanzierungsvertrag weitere Bedingungen geknüpft sind. Vergleichen Sie die Preise verschiedener Anbieter. Denn auch weiter
  • 485 Leser

Gericht hört weitere Zeugen

Prozess um Eislinger Vierfachmord wird heute fortgesetzt
Im Prozess um den Vierfachmord von Eislingen werden vor dem Ulmer Landgericht heute zwölf weitere Zeugen aus dem Umfeld der Familie H. gehört. Sie waren vom Anwalt des Angeklagten Andreas H., Hans Steffan, benannt worden. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Zeugen auf nahezu 60. Das Verfahren dauert bereits 13 Verhandlungstage, eingeplant sind bisher weiter
  • 361 Leser

Grünen-Politiker Hermann rechnet mit einer Verdoppelung der Baukosten

Von einem wirklichen Baubeginn könne beim 'inszenierten Spatenstich' für Stuttgart 21 nicht die Rede sein, kritisiert der Grünen-Abgeordnete Winfried Hermann, Vorsitzender des Bundestags-Verkehrsausschusses. Bei Stuttgart 21 und der Neubaustrecke Wendlingen - Ulm fehlten Planfeststellungsbeschlüsse für wesentliche Bauabschnitte. Mit mehr als 60 Kilometer weiter
  • 323 Leser

Handel verzeichnet Minus

Verband: 'Mit einem blauen Auge davon gekommen'
Die deutschen Einzelhändler haben 2009 das schlechteste Jahr seit Einführung des Euros im Jahr 2002 verzeichnet. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamts fiel der Umsatz der Branche nominal um 2,4 Prozent und real um 1,8 Prozent niedriger aus als 2008. Zuletzt waren die Umsätze der Einzelhändler im Jahr 2007 gesunken. Für das laufende weiter
  • 575 Leser

Handel verzeichnet Rückschlag

Die deutschen Einzelhändler haben 2009 das schlechteste Jahr seit Einführung des Euros im Jahr 2002 verzeichnet. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamts fiel der Umsatz der Branche nominal um 2,4 Prozent und real um 1,8 Prozent niedriger aus als 2008. Zuletzt waren die Umsätze der Einzelhändler im Jahr 2007 gesunken. Für das laufende weiter
  • 585 Leser

Hartes Brot im hohen Norden

Maria Anna Muller kämpft um die Zukunft des Flughafens in Rostock
Gegenwind ist diese Frau gewöhnt: Maria Anna Muller ist die einzige Chefin auf einem Flughafen in Deutschland. Und das ausgerechnet am kleinsten Airport der Republik, am Flughafen in Rostock-Laage. weiter
  • 616 Leser

Kfz-Versicherung wird wohl teurer

Rückversicherer Munich Re mit Gewinnsprung
Autofahrer müssen sich auf höhere Beiträge zur Kfz-Versicherung einstellen. Darauf hat gestern der Münchner Rückversicherer Munich Re hingewiesen. weiter
  • 624 Leser

KOMMENTAR · LEERVERKÄUFE: Es gibt wichtigere Baustellen

Die Finanzkrise hat viele Väter und Mütter. Dazu zählen vor allem neuere Finanzinstrumente, die sich hinter Abkürzungen englischer Begriffe verbergen. Was sie inhaltlich bedeuteten, wussten weder viele Profis, geschweige denn viele Politiker oder gar die normalen Anleger. Leerverkäufe von Aktien zählen nicht zu den giftigsten Pfeilen im Köcher der internationalen weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR · STÄDTEFINANZEN: Nur Verzicht hilft

Ungebremst schießen die Sozialausgaben der Städte und Gemeinden empor - sie drohen sie zu erdrosseln. Es entwickelt sich eine gefährliche Spirale: Muss heute bei der Kinderbetreuung oder in den Schulen gespart werden, sind morgen noch mehr Sozialfälle so gut wie sicher. Diese Befürchtung des Deutschen Städtetags ist mehr als begründet, ebenso wie seine weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR: Appell aus Karlsruhe

Ggut so. Der Bundesgerichtshof hat bestätigt, was ernsthaft niemand bestreiten konnte: Die Monopolpreise der örtlichen Wasserversorger unterliegen der Kontrolle durch die Kartellbehörden der Länder. Völlig zu Recht hat sich die Wetzlarer Enwag, hinter der als Mehrheitsgesellschafter die Stadt Wetzlar steckt, bei den Karlsruher Richtern eine blutige weiter
  • 584 Leser

Kommunen vor dem Kollaps

Städtetag schlägt Alarm - Warnung vor weiteren Steuersenkungen
Wegen der Wirtschaftskrise erwarten Deutschlands Städte und Gemeinden in diesem Jahr ein Rekorddefizit von zwölf Milliarden Euro. weiter
  • 379 Leser

Laute Proteste gegen den Neubau

Baustart für den Stuttgarter Tiefbahnhof mit Bahnchef und Bundesverkehrsminister
Bahnspitzen und Politiker feierten mit 400 geladenen Gästen den Baubeginn für den Tunnelbahnhof in Stuttgart. Hinter den Absperrungen protestierten schätzungsweise 1300 Gegner des Milliardenvorhabens. weiter
  • 361 Leser

Leerverkäufe wieder möglich

Riskante Spekulationen mit Bank- und Versicherungsaktien sind ab sofort wieder möglich: Die staatliche Bankenaufsicht Bafin hat das Verbot von Leerverkäufen für elf Titel auslaufen lassen, das sie in der Hochphase der Finanzkrise am 19. September 2008 ausgesprochen hatte. Die Lage an den Finanzmärkten habe sich so weit verbessert, dass auf eine Verlängerung weiter
  • 312 Leser

Legionellen-Quelle ist gefunden

Der Verursacher der Legionellen-Infektion in Ulm und Neu-Ulm steht fest. Nach Analysen des Konsiliarlabors für Legionellen an der Technischen Universität Dresden stammte die mit Bakterien verseuchte Abluftwolke aus einem Betrieb im Ulmer Stadtgebiet, der nicht dem produzierenden Gewerbe zuzurechnen ist. Über Details wollen die Behörden heute auf einer weiter
  • 356 Leser

LEITARTIKEL · BILDUNGSPOLITIK: Selbstgerechte Bestnote

Es gibt eine Tendenz zum Maulen, sagte der scheidende Ministerpräsident Günther Oettinger im Abschiedsinterview mit der SÜDWEST PRESSE. Jetzt begegnet die Landesregierung diesem Zeitgeist mit einer großformatigen Werbebroschüre. Darin belohnt sich CDU-Kultusminister Helmut Rau für seine eigene Arbeit mit der Note 'sehr gut'. Wie weit können Binnenwahrnehmung weiter
  • 367 Leser

Leute im Blick

Pete Townsend Der britische Rockmusiker Pete Townsend (64) sieht das Ende seiner Karriere nahen. Der Grund hierfür sei seine Schwerhörigkeit, berichtet der Internetdienst 'contactmusic.com'. Er leide bereits seit einigen Jahren an Tinnitus und partieller Taubheit. 'Meine Hörprobleme machen es mir sehr schwer, für längere Zeit in einem Aufnahmestudio weiter
  • 410 Leser

Markt erlebt Gegenbewegung

Börsen-Experten sehen weiter Risiken
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern seine Erholung fortgesetzt. 'Der Markt erlebt im Moment ein kurze Gegenbewegung' nach den Verlusten der vergangenen Wochen, kommentierte Florian Weber, Handelsvorstand bei der Schnigge Wertpapierhandelsbank, das Handelsgeschehen. Für eine Entwarnung sei es aber noch zu früh. Risiken bestünden weiter, so gebe es Unsicherheiten weiter
  • 562 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 68,70 4501-5500 l 59,06 1501-2000 l 65,35 5501-6500 l 58,38 2001-2500 l 63,04 6501-7500 l 57,66 2501-3500 l 61,18 7501-8500 l 57,67 3501-4500 l 60,50 Entwicklung: steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 4. Woche 25.-31.01.10: weiter
  • 493 Leser

Mehr Sport, weniger Fleisch

Lebensstil als Gesundheitsfaktor - Wann wird Fett gefährlich?
Mangelnde Bewegung und falsche Ernährung führen nicht nur zu Stoffwechselkrank- heiten, sie können auch Krebs verursachen. weiter
  • 393 Leser

Missionarin auf Weltreise

Früher stand Monika Staab als erfolgreiche Frauenfußball-Trainerin und Präsidentin im Blickpunkt. Jetzt reist die 51-Jährige um die Welt und leistet Entwicklungshilfe im Verborgenen. weiter
  • 337 Leser

Mit allen Mitteln gesund bleiben

Vorbeugung ist Thema des diesjährigen Weltkrebstages - Rauchen Risikofaktor Nummer eins
Vernünftig essen und sich ausreichend bewegen, Risikofaktoren vermeiden, regelmäßig zur Vorsorge gehen, sich impfen lassen: Jeder Einzelne kann viel tun, um möglichst erst gar nicht an Krebs zu erkranken. weiter
  • 364 Leser

Mondmission droht Absage

Obamas Haushaltsplan für 2011 gefährdet Raumfahrtprogramm der Nasa
Die USA erwartet im Jahr 2010 ein Rekord-Haushaltsdefizit. Deswegen soll das Raumfahrtprogramm der Nasa gestrichen werden. Die Behörde soll stattdessen Privatfirmen beim Bau von Raumfahrzeugen fördern. weiter
  • 286 Leser

Mord an 72-Jähriger: Lebenslang gefordert

Heute fällt Urteil am Konstanzer Landgericht
Wegen des brutalen Mordes an einer Singener Unternehmerin soll ein 56-Jähriger lebenslang in Haft. Das fordert die Staatsanwaltschaft in Konstanz. weiter
  • 361 Leser

NA SOWAS . . .

In einem Frauenkorsett wollte ein Rentner 150 000 Euro in die Schweiz schmuggeln. Zöllner ertappten den 72-Jährigen im engen Korsett in einem Zug zwischen Freiburg und dem schweizerischen Basel. Er trug unter seiner Kleidung 300 Banknoten zu je 500 Euro. Der Rheinland-Pfälzer muss nun mit einem Bußgeld rechnen. Bargeld im Wert von 10 000 Euro oder mehr weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Start im Concorde-Prozess Mit der Verlesung der Namen aller 113 Opfer, darunter 97 Deutsche, hat der Prozess um den Absturz der Concorde bei Paris vor zehn Jahren begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft zwei Technikern von Continental fahrlässige Tötung vor, weil eine Maschine der US-Fluglinie auf der Startbahn ein Metall-Teil verloren hatte, welches weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

We are nochmal the world Weltstars wie Barbra Streisand, Celine Dion, Kanye West und Carlos Santana haben am Montag den Welthit 'We Are the World' neu aufgenommen. Bei der sechsstündigen Aufnahme machten rund einhundert Künstler mit, unter den Musikern waren Brian Wilson, Keith Urban, Pink, Jeff Bridges, Usher, Lil Wayne, Toni Braxton und Snoop Dogg. weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Mehr Hartz-IV-Missbrauch Der Missbrauch von Hartz IV (Arbeitslosengeld II) ist nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit im vergangenen Jahr leicht gestiegen. So nahm die Zahl der eingeleiteten Straf- und Bußgeldverfahren gegen Hartz-IV-Empfänger um 1,8 Prozent auf knapp 165 000 Fälle zu. Aufgedeckt wurden die meisten Fälle durch die Überprüfung weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN

Karikari geht zum Jahn Fußball: Drittligist Jahn Regensburg hat einen weiteren neuen Spieler verpflichtet. Der 22-jährige Deutsch-Ghanaer Jeremy Opoku-Karikari kommt ablösefrei vom VfB Stuttgart II in die Oberpfalz. Der Abwehrspieler unterschrieb einen bis Saisonende 2011 gültigen Vertrag. Prominente Verstärkung Fußball: Der siebenmalige deutsche Meister weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN

Beim Grillen erstickt Bruchsal. Beim Grillen in seiner unbelüfteten Gartenhütte ist ein Mann in der Nähe von Bruchsal (Kreis Karlsruhe) erstickt. Er starb vermutlich an einer Kohlenmonoxidvergiftung, berichtete die Polizei. Angehörige hatten den leblos in der Laube liegenden 54-Jährigen entdeckt. Ersten Ermittlungen zufolge hatte er in seiner Hütte weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Automarkt bricht ein Auf dem Automarkt werden die schlimmsten Erwartungen wahr: Im Januar ist die Zahl der Neuzulassungen mit 181 00 Stück auf den schwächsten Wert seit 20 Jahren eingebrochen. Das Ergebnis liegt noch 4 Prozent unter den schwachen Zahlen des Januars 2009, bevor die Bundesregierung mit der Abwrackprämie den Markt angekurbelt hat, und weiter
  • 588 Leser

Oscar-Chancen für Deutsche

Zwei Nominierungen für das Drama 'Das weiße Band'
Das deutsche Drama 'Das weiße Band' hat eine doppelte Chance auf einen Oscar: Der Film von wurde in den Kategorien 'Beste ausländische Produktion' und 'Beste Kamera' nominiert. Der deutsche Komponist Hans Zimmer könne außerdem für seine Musik in 'Sherlock Holmes' seinen zweiten Oscar gewinnen. Auch der Österreicher Christoph Waltz erhält für seine Rolle weiter
  • 348 Leser

Papst Benedikt vergrätzt die Briten

Offene Kritik an Gesetz zur Gleichstellung von Frauen und Homosexuellen löst Protest aus
Papst Benedikt XVI. hat in Großbritannien mit offener Kritik an einem Gleichstellungsgesetz der Regierung Empörung ausgelöst. Der geplante Besuch des Papstes auf der Insel im Herbst wird überschattet. weiter
  • 322 Leser

Pestizide belasten Salat

Greenpeace findet Rückstände - Agrarverband hält Warnung für übertrieben
Schlechte Nachrichten aus Hamburg: Greenpeace hat erneut Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Salat gefunden. 15 von 33 Proben von Kopfsalat und Rucola aus Supermärkten und Discountern seien belastet. weiter
  • 366 Leser

Protest gegen Abbau bei Behr

. Mehrere hundert Menschen haben gestern gegen den geplanten Stellenabbau beim Autozulieferer Behr protestiert. Zu der Kundgebung vor der Hauptverwaltung des Unternehmens in Stuttgart kamen laut IG Metall rund 1500 Beschäftigte. Der Kühlerhersteller will in der Produktion in Deutschland wegen der Krise in der Autoindustrie 440 Arbeitsplätze streichen weiter
  • 573 Leser

Roland Koch stellt Jobcenter-Reform in Frage

Hessens Ministerpräsident droht mit Blockade im Bundesrat - Von der Leyen lenkt ein
Hessens Ministerpräsident Roland Koch will die Reform der Jobcenter nicht mittragen. Er droht mit einer Blockade im Bundesrat. weiter
  • 324 Leser

Schmitt: Erfolgreiches Setup

Vizeweltmeister ist nach seiner Pause wieder bereit für weite Sprünge
Zehn Tage vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Vancouver hat der 32-jährige Skispringer Martin Schmitt ein starkes Comeback gefeiert. weiter
  • 307 Leser

Schumacher-Arzt: Von Problemen keine Spur mehr

Michael Schumacher tauschte erstmal die vier dicken gegen zwei schmale Reifen, für das Comeback ist der 41-Jährige aber auch aus medizinischer Sicht endgültig bereit. 'Wir sind soweit', sagte sein Arzt Johannes Peil gestern. 'Michael kann sich wieder aufs Fahren konzentrieren.' Sein erster Versuch im vergangenen Sommer für Ferrari war an der Schädelbasisverletzung weiter
  • 323 Leser

Schäuble kauft gestohlene Steuerdaten

Ministerpräsident Oettinger: Bisher keine Fälle in Baden-Württemberg bekannt
Der deutsche Fiskus will die in der Schweiz entwendeten Steuerdaten offenbar kaufen. 'Im Prinzip ist die Entscheidung gefallen', sagte Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Dem Erwerb der Daten stehe rechtlich nichts entgegen. Rechtspolitiker von Union und FDP hatten vor dem Kauf der Daten gewarnt. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich weiter
  • 334 Leser

Sparkassen drohen mit Ausstieg

Präsident Peter Schneider will nur eine öffentlich-rechtliche LBBW
Das Gedankenspiel des künftigen Ministerpräsidenten Mappus über einen Verkauf der Landesanteile an der LBBW konterte Sparkassenpräsident Peter Schneider gestern: Dann steigen die Sparkassen aus. weiter
  • 626 Leser

Startschuss für Stuttgart 21

Nach mehr als 15 Jahren Planung haben die Bauarbeiten für das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 begonnen. Begleitet von Protesten gaben Bahnchef Rüdiger Grube, Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), Ministerpräsident Günther Oettinger und Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (beide CDU) gestern den Startschuss für die Untertunnelung des Stuttgarter weiter
  • 324 Leser

Steffi Graf on Ice

Botschafterin der Eishockey-WM in Deutschland
Mit der Verpflichtung von Tennis-Idol Steffi Graf als Botschafterin der Eishockey-WM in Deutschland ist den Organisatoren ein Coup gelungen. Das Organisationskomitee gab das Engagement der gebürtigen Badenerin am Dienstag bekannt. Die WM wird am 7. Mai mit der Partie Deutschland - USA in Gelsenkirchen eröffnet, danach wird in Köln und Mannheim gespielt. weiter
  • 334 Leser

STICHWORT · KOMMUNALFINANZEN: Gebühren rauf, Personal raus

Massiv sinkende Steuereinnahmen und steigende Sozialausgaben drängen die Städte zu einem strikten Sparkurs. Drei Beispiele des Deutschen Städtetags. Stuttgart. Das vom Gemeinderat beschlossene Haushaltssicherungskonzept für den Doppelhaushalt 2010/2011 beläuft sich auf ein Volumen von rund 75 Millionen Euro. Danach steigt unter anderem der Grundsteuerhebesatz weiter
  • 364 Leser

Streit um Kopfpauschale geht weiter

Rösler macht von Modell seine politische Zukunft abhängig - Seehofer bleibt beim Nein
Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) hat sein politisches Schicksal an einen Erfolg des umstrittenen Modells der Gesundheitsprämie geknüpft. 'Wenn es nicht gelingt, ein vernünftiges Gesundheitsversicherungssystem auf den Weg zu bringen, dann will mich keiner mehr als Gesundheitsminister haben', sagte Rösler. Zumindest die Aussicht, dann noch weiter
  • 324 Leser

Streusalz in Rumänien und Serbien bestellt

Der Winter legt noch mal eine Schippe drauf, und die Räumdienste haben ihm kaum noch etwas entgegenzusetzen: In vielen Städten und Gemeinden ist das Streusalz aufgebraucht. Heidelberg hat Salz in Serbien bestellt - zum Preis von 195 Euro je Tonne. Normalerweise zahlt die Stadt knapp 80 Euro. Reutlingen erwartet morgen 15 Lastwagen aus dem mehr als 1500 weiter
  • 331 Leser

Therapien werden immer individueller

Forscher entwickeln tumorspezifische Medikamente, konstruieren Viren, die sich nur in Krebszellen vermehren und dort die Erreger bekämpfen. Spezialisten beschießen schwer zugängliche Tumore, etwa der Schädelbasis, mit Schwerionen und Protonen. Wissenschaftler arbeiten an einem Test, der Krebs im Anfangsstadium erkennen soll. Basis ist ein Chip mit Nanopartikeln, weiter
  • 312 Leser

Verrate dein Geheimnis

Wer bei dem anonymen Kunstprojekt 'Postsecret' mitmacht, kann intime Laster loswerden
Gut behütet schlummert es im Innern und drückt manchmal unbequem aufs Gewissen: das Geheimnis. Wen es quält, der kann es verschicken, und zwar ans Postfach mit der Nummer 2553 in Tübingen. weiter
  • 380 Leser

Von wegen null Prozent

Auch Gratisfinanzierungen haben ihren Preis
Zinslose Ratenkredite für Elektrogeräte, Möbel oder Autos werden seit Krisenbeginn vermehrt angeboten. Sie sollen die Anschaffung erleichtern, doch nicht selten entpuppen sie sich als Verbraucherfallen. weiter
  • 659 Leser

Warnstreiks im ganzen Land geplant

Geschlossene Kitas, verwaiste Rathäuser: Mit Warnstreiks im ganzen Land will die Gewerkschaft Verdi Druck machen in den Tarifverhandlungen. weiter
  • 328 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

BP verdient weniger Der zweitgrößte europäische Ölkonzern BP hat 2009 weniger verdient als 2008. Der Gewinn sank um 21,7 Prozent auf 16,6 Mrd. Dollar (knapp 12 Mrd. EUR). Im letzten Quartal 2009 lag der Gewinn bei 4,3 Mrd. Dollar, nach einem Verlust von 3,3 Mrd. Dollar im Vorjahreszeitraum. Allerdings hatte im dritten Quartal 2009 der Profit noch bei weiter
  • 504 Leser

Zwei Opfer melden sich

Missbrauch: Staatsanwalt ermittelt - Weiterer Pater verdächtig
Immer mehr Missbrauchsfälle in von Jesuiten geleiteten Schulen im In- und Ausland werden bekannt. Für das Kolleg St. Blasien hat die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 295 Leser

Zwölf Jahre Haft für Kinderschänder

Richter ordnen für 27-jährigen Täter Sicherungsverwahrung an
Wegen Entführung und sexuellen Missbrauchs eines siebenjährigen Mädchens in Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) hat das Landgericht Mainz einen Mann (27) zu zwölf Jahren Haft verurteilt und Sicherungsverwahrung angeordnet. Er hatte am 16. Juli 2009 das schlafende Kind aus dem Elternhaus entführt und in einem nahen Weinberg vergewaltigt. Danach brachte er die weiter
  • 391 Leser