Artikel-Übersicht vom Sonntag, 07. Februar 2010

anzeigen

Regional (37)

Kommentar: Wahl

Bürgernähe belohnt

Klemens Stöckle hat sich vor der Wahl auf den Weg zu den Bürgern gemacht und seine Prospekte in die Briefkästen geworfen. Mit dem Hinweis, er stehe für Fragen bereit. Seine Offenheit – auch die stets offenen Türen im Rathaus – wurde nun belohnt. Mit einer Wahlbeteiligung von über 50 Prozent. Das hat in jüngster Vergangenheit als alleiniger weiter
  • 124 Leser

Dem Armen gegenüber die Hand auftun

Vesperkirche sucht zwar noch ein anderes Publikum – trotzdem sind die Organisatoren mit dem Auftakt zufrieden
Sehr gespannt waren die rund 40 Helfer, wie die erste Vesperkirche im evangelischen Gemeindezentrum angenommen würde. Nur sehr vereinzelt kamen zwar die Menschen, die mit dem Angebot auch angesprochen werden sollten. Dafür unterstützten viele Gemeindemitglieder die gute Sache. weiter
  • 121 Leser

Stöckle: Wahlbeteiligung motiviert

Der amtierende Igginger Bürgermeister ist mit 95,6 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt
Über die Hälfte der wahlberechtigten Igginger haben Bürgermeister Klemens Stöckle das Signal gegeben: weiter so. Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag haben ihn 954 Bürger gewählt, das sind 95,6 Prozent der abgegebenen Stimmen. Die Wahlbeteiligung von über 50 Prozent motiviere ihn für die nächsten acht Jahre, sagte der 46-Jährige, der einziger Kandidat weiter
  • 5
  • 325 Leser

Den Spinnen ins Netz gegangen

Rund 2800 Narren treiben in Lauchheim ihr Unwesen
Im bunten Konfetti-, Bonbon- und gelbem Karottenregen standen am Sonntag die Besucher des Lauchheimer Faschingsumzugs. 54 Faschingsgruppen mit rund 2800 Narren schlängelten sich in einem schier unendlichen Gaudiwurm zum 28. Mal durch die Stadt. weiter

Großes Interesse und gezielte Anfragen

Riesen Besucherresonanz beim Tag der offenen Tür am Wochenende im Neubau der Firma Jas-Geist in Böbingen
Zeitweise säumten die Fahrzeuge der Besucher die ganze Porschestraße in Böbingen: Der Tag der offenen Tür, sowohl am Samstag als auch am Sonntag, lockte viele Besucher zur Firma Jas-Geist. weiter
  • 2
  • 144 Leser

„Radi-Radau“ und rockige Tänze

Sportverein (SV) Lautern veranstaltet am Samstag Ball mit viel Programm
Mit einem Zweieinhalb-Stunden-Programm warteten die Mitglieder des Lauterner Sportvereins bei ihrem Faschingsball am Samstagabend in der Lauterner Mehrzweckhalle auf. Viele Tanzeinlagen, aber auch lustige Beiträge standen auf dem Programm. weiter
  • 210 Leser

Ambulantes Operieren im Margaritenhospital

Interessenten gründen die AOG (Ambulantes Operieren Gmünd) GmbH
Der Umbau des ehemaligen Margaritenhospitals zum medizinischen Zentrum beginnt voraussichtlich im März. Eine Einrichtung ist erst gar nicht ausgezogen: Fachärzte nutzen die Einrichtungen im ersten Obergeschoss für ambulantes Operieren. Das wird künftig auf private Beine gestellt. weiter
  • 216 Leser

Parkendes Auto beschädigt

Waldstetten. Im Zeitraum zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstagmorgen, 9.30 Uhr, ist ein parkendes Auto in der Wolfsgasse erheblich beschädigt worden. Das Auto war auf Höhe des Gebäudes Nummer 17 am rechten Fahrbahnrand abgestellt und wurde von einem Pkw-Lenker auf der linken Seite angefahren und beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 weiter
  • 133 Leser

Wähle 333 auf dem Telefon...

Oberwäschweib Susanne Kessler gibt Einstand mit neuer Gruppe beim neunten Wäschgöltenball
Vorschläge, wie das Waldstetter Rathaus zukünftig aussehen könnte, ein Konkurrenzkampf zwischen zwei ortsansässigen Einzelhändlern sowie Neckereien, aber auch Lob über Bürgermeister Michael Rembold waren Hauptthemen beim Wäschgöltenball am Freitag in Waldstetten. weiter

Junge Talente wollen zum Film

Casting am Samstag für den Kurzfilm zum Kinder-Kino-Festival 2010 im Gmünder Turmtheater
Wenn es um die Flimmerwelt des Kinos geht, sind die Berichte aus Hollywood gespickt mit Rekorden: Besucherrekorde, die meisten Oscars, die aufwändigsten Spezialeffekte. Klar, dass Ralph Häcker vom Kulturbüro Gmünd bereits vor dem Casting des Kinder-Kinofilms einen Rekord zu vermelden hatte: „51 Kinder haben sich zum Casting angemeldet, das ist weiter
  • 402 Leser

Ölscheichs retten die Gartenschau

Faschingsumzug in Weiler begeistert mit über 40 Gruppen tausende Besucher aus der ganzen Region
Hexen- und Maskentruppen gaben sich mit Gardemädels und Guggenmusik beim 18. Faschingsumzug in Weiler am Sonntag ein Stelldichein. Hinzu gesellten sich lustige Gruppen, die mit manch witzigem Motto für Beifallsstürme sorgten. Das zumeist kostümierte Publikum sorgte für ein kunterbuntes Bild. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann und Maria Lang, Klosterberg 9, zur Goldenen Hochzeit.Emilie Baum, Katharinenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Maximilian Wolf, Eugen-Bolz-Straße 6, zum 83. Geburtstag.Nikodemus Joos, Oderstraße 67,Bettringen, zum 83. Geburtstag.Valentin Heidt, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Getrud Brandt, Freudental 16, zum 82. Geburtstag. weiter

Ellenberger Faschingsumzug mit über 1000 Akteuren und mehreren tausend Zuschauern

Am Sonntag wurde in der Virngrundgemeinde Ellenberg die Faschingssaison eingeläutet. Beim diesjährigen Faschingsumzug machten wieder gut 40 Gruppen und Faschingsvereine mit über 1000 Akteuren mit, mehrere Tausend Zuschauer säumten die Ortsdurchfahrt. Der Ellenberger Freizeitclub führte den Umzug an, ihm folgten die Garden des Freizeitclubs und die örtlichen weiter

Eine Revue mit Witz und Eleganz

Der FCV zeigt bei der Prunksitzung ein starkes Programm, das auch noch über den Abend hinauswirkt
Eine grandiose Stimmung erlebten die Besucher der FCV-Prunksitzung am Freitag in der Stadthalle. Das Programm steigerte sich kontinuierlich und gipfelte in allgemeiner Extase. weiter

Zeichen setzen gegen Armut

Vesperkirche öffnet mit feierlichem ökumenischem Gottesdienst ihre Pforten
Am Ende der ökumenischen Bibelwoche hat gestern in Wasseralfingen ein weiteres, ökumenisches Projekt begonnen: Die Vesperkirche bietet bereits im 14. Jahr einen Monat lang ein warmes Mittagessen in der Magdalenenkirche. Das „Mittagessen mit Gott“ soll die Gemeinschaft aller sozialen Ebenen stärken. weiter
  • 290 Leser
Zur Person

Claus Albrecht feiert den 60. Geburtstag

Aalen. Am gestrigen Sonntag vollendete Claus Albrecht sein 60. Lebensjahr. 1950 in Aalen geboren, wurde Claus Albrecht das „Feeling“ für Stoffe und Mode bereits mit in die Wiege gelegt. So begann er 1963 seine Ausbildung in dem von seinem Vater 1936 zunächst als Maßschneiderei gegründeten Herrenfachgeschäft Albrecht. Als junger Kaufmann weiter
  • 543 Leser

Stimmungsbarometer am Limit

Sportfreunde Rosenberg begeisterten mit „Geister-Party“ die Faschingsfreunde
Die Sportfreunde Rosenberg haben am Samstag zur „Geister-Party“ in die Rosenberger Virngrundhalle geladen. Hier wartete auf die Besucher ein wirklich tolles Programm: Fetzige Tanzeinlagen und Showdarbietungen rissen das Publikum sprichwörtlich von den Sitzen. weiter
  • 5
  • 429 Leser
Ellwanger Fasnacht
Frauenfasching wird heute Abend in Eggenrot gefeiert. Ab 20 Uhr geht’s rund im Dorfhaus .Kostümprämierung Wer am Gumpendonnerstag an der Prämierung der besten Fastnachtsgruppe durch die Ellwanger Zünfte teilnehmen möchte, kann sich noch bis Dienstag, 8. Februar, anmelden. Die entsprechenden Formulare können im Kultur- und Touristikamt, Tel. (0 weiter
  • 5
  • 216 Leser

Zusammenspiel von Licht und Schatten

Sie ist über die Philosophie zum Malen gekommen: Irmgard Sofie Wetzel (im Bild) stellt ihre Bilder im Aalener „Rambazamba“ aus. „Mir geht es nicht um perfekte Technik, sondern um den Ausdruck meiner Bilder“, betont Wetzel. Durch Pigmente, Lasur und Acryl, will die Malerin den Dualismus von „Schatten – Licht“, weiter
  • 403 Leser

Der Literat und Holzschneider

Berichte, Essays und Appelle von HAP Grieshaber in der Aalener Stadtbibliothek
Als „verspäteten Abschluss der Grieshaber-Festivitäten“ bezeichnete der Kurator Joachim Wagenblast seine aktuelle HAP-Ausstellung in der Aalener Stadtbibliothek. Zu deren Auftakt widmeten sich die Reutlinger Literaturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Bausinger und der Schauspieler Eric van der Zwaag der literarischen Seite des berühmten Holzschneiders weiter
  • 282 Leser

„Sie spielen so scheen, so scheen“

Giora Feidman nutzt seine Musik als Friedensbotschaft
Fast so, als wolle er alle Konzertbesucher mit seiner Friedensbotschaft umfangen, spielt der große Giora Feidman die unglaublich sensiblen Töne seiner Klarinette. Er versteht die Musik als ein „Gebet ohne Religion“, seine Konzerte als Friedensbotschaft für die Welt. Damit begeisterte er und das Gershwin-Streichquartett in der Aalener Stadtkirche. weiter
  • 443 Leser
Wenn die Stadthalle von Cowboys und Prinzessinnen belagert wird, dann ist Kinderfasching. Am Sonntag spielten die Erwachsenen hier nur noch eine Nebenrolle. Stattdessen feierten die Kleinen wie die Großen – mit Tanz und Polonaise. Die jungen Aktiven des FCV, die Dergelgarde (im Bild) und die Kleine Garde sorgten mit Showtänzen für zusätzliche weiter
  • 415 Leser

Wilde Hühner sorgen für Furore

Bei der Prunksitzung der Bettelsacknarren ließ das fetzige Programm den Funken frühzeitig überspringen
Die Alemannenhalle in Lauchheim platzte am Samstagabend bei der Prunksitzung der Bettelsacknarren aus allen Nähten. Über vier Stunden lang herrschte dort eine Art Ausnahmezustand. Im besten Sinne, versteht sich. Bereits lange vor Beginn ging, was die Plätze betraf, nichts mehr. Dicht an dicht drängten, saßen und standen dort die Besucher. „Die weiter
  • 363 Leser

Nachwuchs rockt in Neuler

20 Gesangstalente begeistern das Publikum mit Abba-Hymnen
Unter dem Motto „Sing with me“ haben junge Gesangstalente in der vergangenen Woche im ausverkauften Gemeindehaus St. Benedikt in Neuler ein mitreißendes Konzert geboten. weiter
  • 314 Leser

Sechta-Ries-Schule verabschiedet Rektor Hampel

Ernst Hampel wurde jetzt als Rektor der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim verabschiedet. 25 Jahre hat Hampel die Geschicke der Schule geleitet. Der scheidende Rektor blickte in seinen Abschiedsworten auf die Entwicklung des Schulzentrums zurück. Mehrere große Erweiterungs- und Instandsetzungsvorhaben hätten das bauliche Gesicht der Schule in den vergangenen weiter
  • 4
  • 296 Leser

Haugga bringen Remshalle zum Kochen

Prunksitzung mit Guggenmusik, Gardetänzen und einer wunderschönen Faschingsprinzessin
Es ist eindeutig die Zeit der Liebhaber von Kostümen, Guggenmusik und Gardetanz. Das haben am Samstag auch die Haugga-Narra in Essingen bewiesen, die bei ihrer Prunksitzung eindringlich zeigten, dass die Faschingssaison ihren Höhepunkt erreicht hat. Ein jubelnder Präsident, eine wunderschöne Faschingsprinzessin und ein tosender Fanfarenzug brachten weiter
  • 5
  • 303 Leser

Schlagga feiern „tolle Show“

Prunksitzung mit Charme, Esprit und vielen Raketen – Heinz Bogert als Klassesänger
Drei Stunden närrischer Dauerbrand in der Dreißental-Narhalla. Jede Nummer hat Gewicht. Die Schlaggawäscher und ihre „Leihgaben“ aus Unterkochen und Schwäbisch Gmünd heben das Publikum auf eine Stimmungswelle, die immer wieder in stehende Ovationen schwappt. weiter

Vollblut-Musical zündet Funken

Kolping-Musiktheater landet Hit mit George und Ira Gershwins „Crazy for you“ – Premiere am Freitagabend
Im verlassenen Goldgräbernest Deadrock, Nevada war bis zur Show keine einzige Karte verkauft. In Gmünd konnte das nicht passieren. Volles Haus, begeisterte Zuschauer, glänzende Premiere. Was auf dem Plakat stand, wurde Realität: „Crazy for you“. Der bisher absolute Höhepunkt für das Kolping-Musiktheater unter der Regie von Michael Schaumann weiter
  • 408 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Tankstelle

Heubach. Ein Unbekannter hat am Samstag gegen 19.45 Uhr ein Fenster einer Tankstelle in der Mögglinger Straße aufgehebelt. Der Täter wurde durch die Tankstelleninhaberin gestört und konnte flüchten. Aus dem Lagerraum entwendete er zuvor einen Fein-Winkelschleifer. weiter
  • 3803 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag gegen 11.15 Uhr beim Ein- oder Ausparken ein geparktes Auto in der Rheinstraße an der Beifahrertüre beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 473 Leser
POLIZEIBERICHT

Rabiater Dieb

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Dieb hat am Samstagabend gegen 18.25 Uhr in einem Ladengeschäft im Gmünder Pfeiffergässle eine Dose „Red Bull“ entwendet. Der Ladeninhaber versuchte, den flüchtigen Dieb aufzuhalten, wurde aber von diesem nach hinten gestoßen, sodass er in eine Gemüseauslage fiel. Verletzt wurde der Ladeninhaber nicht. Die weiter
  • 1
  • 258 Leser

Keine Probleme

Schwäbisch Gmünd. Keine Beschwerden gingen bei der Polizei im Rahmen des Guggentreffens ein. Sie kümmere sich hin und wieder um einen Musiker, der sich verlaufen hat, erklärt Raimund Vogt, Jugendsachbearbeiter und Mitglied der AG Fasnet. Probleme mit alkoholisierten und gewaltbereiten Jugendlichen gebe es beim Guggentreffen selten. Vogt: „Das weiter
  • 195 Leser

OB engagiert „Waldgeister“

Plunderhüüsler, Dorfchübler Goldach und Bloos-Arsch sind preiswürdige Publikumslieblinge
Das Gmünder-Guggenmusik-Publikum vertraute am Wochenende je einer Gruppe aus der Schweiz, aus Liechtenstein und aus Deutschland die Preise für den besten Sound, das schönste Häs und die tollste Stimmung an. Beim Frühschoppen am Sonntag drehten alle 21 Kapellen noch einmal richtig auf. weiter

„Heilig’s Blechle“ – findet Phil

Das Internationale Guggenmusiktreffen beschert der Innenstadt ein rauschendes Fest
Die ganze Innenstadt in der Hand von Schrägtönern – so etwas gibt es nur beim Internationalen Guggenmusiktreffen. Zum 27. Mal weilten 21 Gruppen aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein und dem süddeutschen Raum in Gmünd und füllten auch den letzten Winkel der Innenstadt mit ihren mitreißend schrägen Versionen vieler bekannter Hits aus. weiter
  • 232 Leser

Die Stimmung im Saal war spitze

Aalener Fasnachtszunft feiert ihre Prunksitzung in der Stadthalle mit geliftetem Programm
Die Glocke hatte längst noch nicht zwölf geschlagen, da war die 31. Prunksitzung der Aalener Fastnachtzunft schon wieder vorbei. Das Bühnenprogramm in der vollbesetzten Stadthalle kompakt und straff geführt vom AFZ-Präsidenten Roland Fürst. Die Stimmungswogen schlugen hohe Schaumkronen. weiter
  • 2
  • 1233 Leser
Polizeibericht - In der Nacht zu Sonntag in Hüttlingen

Mann absichtlich zweimal angefahren

In Hüttlingen ist in der Nacht zum Sonntag ein Mann zweimal absichtlich mit einem Auto angefahren worden. Dies berichtet die Polizeidirektion Aalen:

Am Sonntagmorgen, gegen 3.45 Uhr kam es auf der Sulzdorfer Straße in Höhe der Limeshalle zu einer Auseinandersetzunge zwischen mehreren Personen. Zwei Personen dieser Gruppe sprangen dann in einen Pkw,

weiter
  • 4
  • 1147 Leser

Die Route des Megatransports

Wie der Schwertransport durch den Kreis rollt
So einen großen Schwertransport hat es wahrscheinlich im Ostalbkreis noch nie gegeben (wir berichteten). Der Autoklav, eine Art Spezialbackofen, hat die gigantischen Ausmaße von 25 Metern Länge und einen Durchmesser von acht Metern. Wenn er nicht irgendwo hängen bleibt, zeigt unser Plan, wie er den Kreis von Sonntag bis Mittwoch durchqueren will. weiter
  • 4
  • 2141 Leser

Regionalsport (16)

HerrenRegionalliga Süd: USC Konstanz - TSV G.A Stuttgart 3:0; TV Bühl - TuS Durmersheim 0:3; TSV Bad Saulgau - TV Hausen 3:1; SV Fellbach - DJK Aalen 3:1.DamenRegionalliga Süd: FT 1844 Freiburg - SSV Ulm 1846 3:0; VSG Mannheim-Käfertal - TV Villingen 1:3; VfB Ulm - TSG Heidelberg-Rohrbach 3:1; TSV Burladingen - DJK Schwäb. Gmünd 0:3; Allianz Volley weiter
  • 158 Leser
In souveräner Manier holten sich die U 12 Mädchen des TSV Mutlangen in Nürtingen den Bezirksmeistertitel und somit die Qualifikation zu den württembergischen Meisterschaften. Auch am Spielfeldrand wurde kräftig gejubelt. Sogar auf der Ersatzbank kamen die Trommeln zum Einsatz. weiter
  • 2666 Leser

Spaß, tolle Stimmung und Wettbewerb

Wintersport, Erste Degenfelder Jamsession: Der Gmünder Boarder Thomas Stiehler ist nicht zu schlagen
Tolle Sprünge und viel Spaß hatten die rund 20 Teilnehmer bei der Degenfelder Jamsession zu bieten. Mit Worten wie „sehr geil“ lobte zum Beispiel Skifahrer Colin Pfisterer die Veranstaltung. Auch Zweifachsieger Thomas Stiehler lobte den in so kurzer Zeit auf die Beine gestellten Wettbewerb im großen Maße: „So muss Snowboardfahren sein“, weiter

Guter Test trotz Niederlage

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert das Testspiel beim Regionalligisten Großaspach mit 1:3
Mit 1:3 unterlagen die Normannen nach einem gutem Spiel auf dem Kunstrasenplatz in Großaspach dem Regionalisten SG Sonnenhof Großaspach. Dieses Spiel war alles andere als ein Sonntagskick. weiter
  • 206 Leser

In Aalen wird der deutsche Meistertitel im Ringen bejubelt

Trainer und Ringer werden in die Luft geworfen und durch die Halle getragen, es gibt „Done, Done“-Sprechchöre, der Coach kommt um ein paar Freudentränen nicht herum, viele tragen schwarz-goldene Meister-T-Shirts, drauf steht „Bärenstark“, die Ringermatte ist von einem klebrigen Konfetti-Bier-Gemisch bedeckt und am Ende gibt’s weiter
  • 102 Leser

„Tolle Veranstaltung“

Interview: Jutta Bryxi
Jutta Bryxi, Schülerwartin des Leichtathletikkreis Ostalb war vor allem „begeistert von dem Mannschaftsgeist des Ostalb-Teams und der tollen Zuschauerkulisse.“ weiter
  • 282 Leser

Ein Heubacher Finale

Judo, Landesmeisterschaft der U20: Sabrina Geller ist Vize
Erfolgreich kämpften die Heubacher Judoka in der Altersklasse U20 in Pleidelsheim. Sabrina Geller wurde in der Klasse 48kg Württembergische Vizemeisterin. Sie siegte gegen Boley aus Pfullingen und unterlag nach gutem Kampf der Erstligakämpferin Tetik. Felix Hirner erkämpfte sich in der Klasse 66kg Platz sieben. weiter
  • 116 Leser

FCN zweimal Meister

Fußball, Hallenmeisterschaft
Nach vier Runden hatten sich je zwölf Vereine für die Bezirkshallenendrunde der D- und C-Junioren qualifiziert. Der FC Normannia holte in beeindruckender Weise jeweils den Meistertitel. weiter
  • 5
  • 133 Leser

Starke Bewährungsprobe

Volleyball, Regionalliga: Überzeugender 3:0 Sieg der DJK Gmünd in Burladingen
Eine optimale Ausbeute von zwei Punkt- und drei Satzgewinnen holten die Volleyballerinnen der DJK Gmünd beim abstiegsgefährdeten TSV Burladingen. Durch den 3:0-Erfolg verbesserte sich die Feistritzer-Truppe wieder auf den dritten Tabellenplatz der Regionalliga. weiter
  • 116 Leser

Beton unten und oben

Handball, Württembergliga: Derby zwischen SG Lauter und TSB Gmünd endet 28:28
Nicht Fisch, nicht Fleisch: Das Derby zwischen der SG Lauter und dem TSB endete mit einem 28:28-Unentschieden. Weshalb alles darauf hindeutet, dass der Gmünder Württembergligist die Saison als Tabellendritter beenden wird. weiter
  • 5
  • 212 Leser

TSV Heubach und SV Hussenhofen siegen in Essingen

Fußball, AH-Turnier in Essingen: Der Gastgeber wird beim Ü45-Turnier nur Zweiter
Beim AH-Turnier des TSV Essingen setzten in der Schönbrunnenhalle vor einer stattlichen Zuschauerkulisse der TSV Heubach bei den Ü35 und der SV Hussenhofen bei den Ü45 durch. Beide Mannschaften konnten damit ihren Sieg vom Vorjahr wiederholen. Am Vormittag spielten zehn Mannschaften der Über-35-jährigen in zwei Gruppen um den Turniersieg. Für das Finale weiter
  • 361 Leser

DJK wird Überraschungszweiter

Fußball, SGM Sontheim gewinnt den 1. SpielArena Ostalb Cup in Hofherrnweiler
Spannenden Frauen-Fußball gab es in der Wasseralfinger Talsporthalle beim ersten SpielArena Ostalb-Cup der TSG Hofherrnweiler. Wenig zu erben gab es dabei für die Gastgeber, die auf den Rängen acht und neun landeten. weiter
  • 230 Leser

Ostalb-Teamstaffeln erfolgreich

Leichtathletik, 24. Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Schleyer-Halle begeisterte das angereiste Ostalb-Team
Der 24. Sparkassen-Cup in der Stuttgarter Hans-Martin-Schleyer-Halle machte es für die Leichtathleten des Ostalb-Teams möglich neben weltklasse Stars, wie dem Weltmeister Dwight Philipps sich aufzuwärmen. „Es war ein tolles Erlebnis hier dabei sein zu dürfen und so nah an den Weltklassestars zu sein“, sind sich die Ostälbler einig. weiter
  • 474 Leser

Über 800 Stunden

VfR-Vizepräsident Guido Walter: Nur zur Not nach Heidenheim
Muss der VfR Aalen zum Fußballspielen nach Heidenheim ausweichen. Die Frage beschäftigt die Gemüter. „Wir wollen unbedingt spielen und alle Optionen offen halten“, sagt VfR-Vizepräsident Guido Walter. weiter
  • 2
  • 1131 Leser

Siegen und Schnee schippen

Fußball: VfR Aalen gewinnt gegen VfB Stuttgart II 1:0 und greift zur Schneeschaufel
In beeindruckender Manier besiegte der VfR Aalen am Sonntagnachmittag in einem Testspiel den VfB Stuttgart II mit 1:0. Torschütze war Tim Bauer. weiter
  • 5
  • 517 Leser

VfR Aalen besiegt VfB Stuttgart II 1:0

Fußball, Testspiel

Der Regionalligist aus Aalen war eine Nummer zu groß für das Drittligateam des VfB Stuttgart. Die Aalener gewannen heute Nachmittag ihr Testspiel am Neckar verdient mit 1:0. Torschütze in der 44. Minute war Tim Baur, der eine Vorlage von Marco Grüttner verwandelte. "Wir haben eine gute Leistung gezeigt. Ich bin sehr zufrieden, " freute sich VfR-Cheftrainer

weiter
  • 3140 Leser

Leserbeiträge (1)

Müssen alle Traditionen beibehalten werden???

Zum Bericht "Rathaussturm ist nichts für Kinder" vom Dienstag, 02. Februar 2010Es ist schade, dass manche Erwachsene sich wie Kinder benehmen, anstatt Frau Streicher einfach ihre Arbeit machen zu lassen. Frau Streicher hat in dem knappen Jahr, seit sie den Kindergarten übernommen hat einiges zum positiven verändert und nicht immer wurde es ihr dabei

weiter
  • 5
  • 786 Leser