Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 11. Februar 2010

anzeigen

Regional (73)

Senioren in St. Anna gut gelaunt

Im Seniorenzentrum St. Anna in Schwäbisch Gmünd stand Fasching auf dem Programm. In diesem Jahr hieß es : „Afrika wir kommen....“ In afrikanischen Gewändern oder in lustigen Verkleidungen, die zu Afrika oder zum Fußball passen, feiert das St. Anna den Auftakt zur Fußballweltmeisterschaft. Zu Besuch waren Siegfried Oechsle und die Prinzengarde. weiter
  • 2676 Leser

Pleitegeier unterm Rosenstein

In Heubach, Bartholomä, Böbingen, Mögglingen und Heuchlingen herrschen seit Donenrstag die Narren
Wehe, wenn sie losgelassen, dann fegen sie durch alle Gassen. Zwar leisteten die Bürgermeister im Rosenstein-Raum teils tapferen, teils sogar kreativen Widerstand. Genutzt hat es ihnen durchweg nix. Rosensteinland ist in Narrenhand! weiter

Jetzt sind die Architekten dran

Konkrete Planungen für Einhornbau und Hotel
Einhornbau und Hotelneubau sind auf dem Weg. Die Zusage des Finanzministeriums, die Hochschule für Gestaltung im Neubau am Bahnhof unterzubringen, kam zur rechten Zeit. Am Donnerstag waren ausgewählte Architektenteams zum Kolloquium eingeladen. Vertreter der Stadt antworteten auf Fragen rund um die Planung. weiter
  • 262 Leser

„Crazy for you“ – heute geht’s weiter

Das Kolping-Musiktheater begeisterte schon vergangenes Wochenende tausende Besucher mit dem Musical „Crazy for you“. Für vier weitere Aufführungen – Freitag 20 Uhr, Samstag 15 und 20 Uhr, Sonntag 18 Uhr – gibt es noch genügend Karten. Besucher erleben eine turbulente Bühnenshow, witzige Wortwechsel und musikalische Höhenflüge, weiter
  • 165 Leser

Wahl zertifiziert

Nachhaltiges Wirtschaften wird belegt
Die Wahl Druck GmbH, ein Unternehmen der Aalener Wd-media group ist FSC-zertifiziert und zeigt sich verantwortlich für den Umgang mit Rohstoffen. FSC steht für Forest Stewardship Council. weiter
  • 226 Leser

Erfolgloses Rudern um die Macht

Ortsvorsteher in Herlikofen, Großdeinbach und Weiler erfolgreich entmachtet
Großdeinbachs Ortsvorsteher Gerhard Maier durfte sich beim Sturm auf sein Bezirksamt am Donnerstag erneut als Seemann bewähren, Herlikofens Celestino Piazza wehrte sich wacker, ging aber letztendlich auf der Route 66 verloren. Und in Weiler stürmten Blumenkinder das Bezirksamt und entmachteten Wendelin Schmid. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Stief, Kolomanstraße 22, zum 99. Geburtstag.Ilse Lindner, Am Schönblick 20, zum 89. Geburtstag.Maria Janzen, Oderstraße 79, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Alfred Scheffel, Konrad-Adenauer-Straße 44, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Robert Pawlakowitsch, Gregor-Mendel-Weg 4, zum 81. Geburtstag.Manfred Peetz, Richard-Vogt-Weg 6, weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKWüstenpilot Atemberaubende Bilder von der Rallye Paris-Dakar sendet die ARD-Sportschau. Die Kameraleute verdanken ihre Aufnahmen den Flugkünsten eines Ostälblers: Urban Elser von der Aerodienst Heubach GmbH. Elser zählt zu den besten, erfahrensten und sichersten Wüstenpiloten der Welt.Vorsitzender Paul Lerchenmüller ist der neue Vorsitzende weiter
  • 155 Leser

Rathäuser gestürmt – Chefs entmachtet

Keine Chance und keine Gnade gibt es am schmotzigen Donnerstag für die Bürgermeister im Schwäbischen Wald
Nicht nur Krawatten, sondern auch Bürgermeister leben am schmotzigen Donnerstag gefährlich. Trotz heftiger Gegenwehr und scharfen Worten mussten sich die Damen und Herren aus den Rathäusern im Schwäbischen Wald stürmisch ergeben. Jetzt regieren die Narren. weiter

Abt Michael gehört zur Bande

Hotzenplotzkinder stürmen am Donnerstag das Alfdorfer Rathaus
Die Kinder vom Kindergarten Sonnenschein haben sich am Donnerstag in Räuber verwandelt und das Alfdorfer Rathaus gestürmt. weiter
  • 119 Leser

Salz und Sammelbüchsen

Lorcher Fasnetsgesellschaft stürmt das Rathaus und entmachtet Karle, den Zarten
Die Locher Fasnetsgesellschaft hat mit ihren Hexen am Donnerstag das Lorcher Rathaus im Sturm genommen. Ihrem Bürgermeister „Karle“ haben die Narren ein Baströckle verpasst und ihm die Leviten gelesen. weiter
  • 159 Leser

Schweinegrippe im Gmünder Rathaus

Ärzteschaft der Stadtverwaltung ohne Chance gegen – närrischen – Virus / OB verzieht sich nach Paraguay
Die Wikinger vom Kindergarten St. Elisabeth, die Piraten von der Mutlanger Verbandshauptschule und die Kleinen von St. Koloman hörten sie schon von weitem: Mit den schrägen Tönen der Guggenmusik Überdruck näherten sich die Schweinegrippeviren der AG Gmender Fasnet dem Gmünder Rathaus und eroberten dieses mit Konfetti. Die Ärzteschaft um OB Richard Arnold weiter

Führung durch Sammlung Nuss

Strümpfelbach. Zu einer Führung durch das Strümpfelbacher Museum Sammlung Nuss sind alle Kunstinteressierten am Sonntag, 14. Februar, 14 Uhr, eingeladen. Die Sammlung der Bildhauer Fritz und Karl Ulrich Nuss zeigt Bilder von schwäbischen Meistern des 20. Jahrhundert, darunter Hermann Pleuer, Christian Landenberger, Reinhold Nägele, Max Ackermann oder weiter
  • 132 Leser

Neues Denken – neues Handeln

Mutlangen. Mit einem interessanten Vortrag über die Bioresonanztherapie eröffnete der Mutlanger Freundeskreis für Naturheilkunde seine Vortragsreihe im Jahr 2010. Die Referentin des Abends, Ingrid Tausz, Heilpraktikerin aus Lorch, arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit diesem alternativen Heilverfahren. Mit der Bioresonanzmethode ist eine schnelle, weiter
  • 114 Leser

HfH: Keine Ermittlungen gegen Fischer

Ex-Geschäftsführer als Zeuge
Der ehemalige Geschäftsführer der HfH Wohnbau, Hardwig Fischer, steht nicht im Fokus der Ermittlungen wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung beim Abtsgmünder Wohnungsbauträger (wir berichteten). weiter
  • 259 Leser

Leinzeller und Schechinger Senioren feiern gemeinsam

Mit kessen Sprüchen und einem „Sack guter Laune als Gastgeschenk“ marschierten die Leinzeller Senioren am Faschingsnachmittag beim befreundeten Seniorenklub in Schechingen ein. Begrüßt von den Gastgebern mit einem Glas Sekt, bei Musik und Tanz, leckerem Kuchen und gut belegten Wecken, unterhaltsamen Programmpunkten, fiel es niemand schwer, weiter
  • 2905 Leser

Winzige Riesen im Terrarium geschlüpft

Wilhelma Stuttgart
Im Terrarium der Wilhelma sind hinter den Kulissen Riesen-Schlangenhalsschildkröten geschlüpft. Inzwischen sind sie auch für die Besucher zu sehen – im Uferbecken mit den Schützenfischen. weiter
  • 137 Leser

Biblische Weine

Themenabend des „Kreuz und Quer“-Teams
„Wein – ein besonderes Geschenk“ war das Motto einer Weinprobe, die das „Kreuz und Quer“-Team der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen veranstaltete. weiter
  • 140 Leser

Kein Stillstand

Hauptversammlung des Spraitbacher Fischereivereins
Berichte standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Spraitbacher Fischereivereins. Der Vorsitzende Hans Ziegler eröffnete den Abend. weiter
  • 114 Leser
Literatur und Musik

Porträt einer großen Malerin

Sie ist in Mexiko „nationales Kulturgut“ – die bekannte Malerin Frida Kahlo. In einem literarisch-musikalischen Bilderbuch stellt die Schauspielerin Suzanne von Borsody zusammen mit dem Trio Azul am Samstag, 6. März, um 20 Uhr im Weststadt-Zentrum in Aalen-Hofherrnweiler die leidenschaftliche Künstlerin vor. weiter
  • 283 Leser
Meine FreizeitUteFuchs21 JahreIndustriekauffrauaus NeulerNeulermer Umzug Seite 5Ich bin am Sonntag wegen der vielen tollen Motivwagen beim großen Faschingsumzug in Neuler. Beim Neulermer Umzug sind jedes Jahr neue und einmalige Wagen zu sehen, als Neulermerin fahr ich natürlich auf einem der Wagen mit.Der Kulturchef empfiehlt Humorkompetenz Seite 7Die weiter
  • 264 Leser
Tanztheater Ein außergewöhnlicher Ballettabend mit dem Tänzer Eric Gauthier

Coole Typen tanzen

Ein Höhepunkt der diesjährigen Saison des Theaterring Aalen ist zweifellos das Gastspiel des Ballettensembles von Eric Gauthier. Am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr gastiert die Tanzcompany Gauthier Dance mit dem Ballettabend „High Five“ in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 236 Leser

Blues mit Gefühl

Steve „Big Man“ Clayton, der Mann der den Blues hat – und Bernard Flegar, der Mann der den Rhythmus hat, geben am Samstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell ein Konzert. weiter
  • 236 Leser

Satire-Spaß

Mathias Richling hat Einsteins Relativitätstheorie neu definiert. Unter ,,E=m*Richling²“ macht er am Samstag, 20. Februar, um 20 Uhr im Congress Centrum Heidenheim eine Bestandsaufnahme der politischen Gegenwart Deutschlands. Und sucht als Sigmund Freud am Objekt Andrea Merkel nach den tiefenpsychologischen Abgründen der Macht; als Einstein untersucht weiter
  • 225 Leser
Brenzpark-Open-Air heidenheim „Culcha Candela“ am 18. und „Reamonn“ am 19. Juni

Zwischen Rock und HipHop

Das Brenzpark-Open-Air in Heidenheim wartet in diesem Jahr mit zwei großen Namen auf: „Reamonn“ treten am Samstag, 19. Juni auf und für Freitag, 18. Juni, konnte Konzertveranstalter Siggi Schwarz nun „Culcha Candela“ verpflichten. weiter
  • 314 Leser

Simpel und perfekt

Nach einer Textzeile Leonard Cohens betitelte das Indie-Pop-Duo Tegan & Sara ihr neuestes Werk: „Sainthood“. Was zunächst fälschlicherweise als religiöser Hintergrund assoziiert wird, stellt sich als die einfache Idee es im Leben zu üben gut zu sein („saint“) heraus. „Sainthood“, ein Stück Musik über das Leben. weiter
  • 416 Leser

Kabarett mit Musik

SWR2 Studiobrettl XXL: Eine Radioaufzeichnung des SWR2 mit Mathias Tretter, Martina Schwarzmann und den Global Krynern sowie Zauberkünstler und Moderator Topas verzaubert am Freitag, 19. Februar, 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd. weiter
  • 237 Leser

Schnupperkurs in der Falknerei

Lorch. In einem etwa vierstündigen Schnupperkurs erfahren die Teilnehmer vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs findet am Samstag, 20. Februar, von 9 bis 13 Uhr im Refektorium und im Gelände des Klosters Lorch statt. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro pro Person. Info und Anmeldung unter Tel. (07172) weiter
  • 143 Leser
Raum AalenPeter WalterCafe Dannenmann, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 10 UhrIrmgard WetzelCafé Rambazamba, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 9 UhrElisabeth Feil - Die zweite WeltAquarell-Bilder, Pastellkreide, Café Rezeptfrei, Aalen, Mo-So 9 UhrGanz privat in aller Öffentlichkeit - Gegenstände der Erinnerungund nach Vereinbarung unter Tel. (07361) 52-1021, weiter
  • 366 Leser

Freitag, 12. Februar

Die beiden Jungs von „Pickup“ sind in den letzten Jahren deutschlandweit herumgekommen und haben sich eine feste Fangemeinde aufgebaut. Am Freitag, 12. Februar, um 20.30 Uhr ist das Duo in Aalen im Café Podium zu Gast, um die „Hütte zum Rocken“ zu bringen. Matze Klebinger und Markus Bahmann bieten Rock- und Popklassiker, etwa weiter
  • 347 Leser

Lieder für Berlin

Uli M. Schueppel setzt in seinem Dokumentarfilm „Berlin Song“ den Fokus auf sechs internationale New-Urban-FolkMusiker und schafft somit ein außergewöhnliches Porträt der Hauptstadt. Wir verlosen drei DVDs. weiter
  • 330 Leser

Queen anno 2009

„Muse“ Konzerte sind schon nach wenigen Tagen ausverkauft. Nach der Euphorie um ihr neues Werk sowieso, denn mit „The Resistance“ stürmten die Briten die Charts. weiter
  • 348 Leser

Schwäbische Chansons

Kabarett im Bürgersaal
Mit „KästleMusik – Das schwäbische Chansonprogramm“ startet die Reihe „Mundart & Musik“ am Freitag, 26. Februar, im Waldstetter Bürgerhaus. weiter
  • 124 Leser

Michi, der Zärtliche lehrt Sparen

Halligalli beim Rathaussturm in der Faschingshochburg Waldstetten
Die Hauptstraße wird zur Tanzfläche. Schon vor 11 Uhr zieht die Polonaise am Rathaus vorbei. Angeführt von Noch-Bürgermeister Michael Rembold. Dieser hatte wenig später nichts mehr zu melden. Beim Rathaussturm verwandelt sich Waldstetten zur Partymeile und zieht hunderte Besucher an. weiter

Lorcher Schülerinnen spenden fürs „Olgäle“

Nachdem sie bereits durch ihr Engagement beim Adventsmarkt im Kloster Lorch eine Spende ans „Olgäle“ – an das Stuttgarter Kinderkrankenhaus Olgahospital –übergeben konnten, verkauften die Schülerinnen Lisa Reutter und Hannah Schulz jetzt wieder selbst gemachte Plätzchen, Waffeln und Holzfiguren und kamen so erneut auf einen Betrag weiter
  • 134 Leser
Schlag gegen Drogenszene in Stuttgart

Mutmaßliche Rauschgifthändler geschnappt

Stuttgart-Süd. Polizeibeamte haben am Mittwoch drei Männer im Alter von 22, 29 und 30 Jahren nach einem Rauschgiftgeschäft an der Böblinger Straße festgenommen. Nach der Übergabe von über 600 Gramm Kokain im Wert von zirka 30.000 Euro erfolgte die Festnahme des 22-Jährigen und seines 30 Jahre alten Komplizen an einem Fahrzeug, das in der Böblinger Straße

weiter
  • 5
  • 299 Leser

Er ist ein Weißbrot

„France Mobil“ zu Gast am Heubacher Rosenstein-Gymnasium
„Bonjour“ flötet Fabienne Greffard den Achtklässlern am Rosenstein-Gymnasium entgegen. Und es geht los: Das „France Mobil“ ist zu Gast in Heubach. weiter
  • 242 Leser

St. Georg sammelt Spenden für Haiti

Zu einem bunten Faschingsnachmittag haben die Kinder des Kindergartens St. Georg in Heubach ihre Omas und Opas eingeladen. Bunt gekleidet wurde miteinander getanzt. Auch wurden lustige Faschingslieder gesungen, wie etwa die Tante aus Marrokko, der Cowboy Jim und noch einige andere Bewegungslieder. Der Nachmittag wurde abgerundet durch ein gemütliches weiter
  • 152 Leser

Ottmar Schweizer unterwegs als GOA-Kontrolleur

Seniorenball im Reichsadler mit Hofstaat, vielen Einlagen und Musik von den „Musikussen“ des Mögglinger Musikvereins
Ein schönes hausgemachtes Programm war beim Mögglinger Seniorenball im „Reichsadler“ geboten. Zum Programm gab’s viel Musik von den „Musikussen“ des Musikvereins Mögglingen. weiter
  • 262 Leser

Der Transport hat’s schwer

Rekordlastzug unterwegs
Trotz des ungeplanten Halts hinter Aalen in der Nacht zu Dienstag, rollt der Schwerlasttransport in Rekordgröße weiter nach Augsburg. Vergangene Nacht sollte er die Kreisgrenze bei Nattheim passieren. Bei Redaktionsschluss war er noch unterwegs. weiter
  • 184 Leser

Bei Drogenmix Feuer gefangen

Waiblingen-Bittenfeld. Eine 33-jährige Tschechin, die im Rotlichtmilieu tätig war, hat am Dienstag im Keller eines Hauses in Bittenfeld synthetische Drogen hergestellt und im Umgang mit brennbarer Flüssigkeit Feuer gefangen en. Mit schweren Verbrennungen kam sie in eine Klinik. In dem Haus wurden eine scharfe Schusswaffe, 50 Schuss Munition und Chemikalien weiter
  • 195 Leser

Brandstiftung in Plüderhausen

Plüderhausen. Ein Brandstifter trieb wohl am Dienstag zwischen 19.30 und 22.10 Uhr in Plüderhausen sein Unwesen, so die Polizei. Um 19.30 Uhr brannte in der Tiefgarage am Marktplatz ein Mazda. Schaden: 10 000 Euro. Um 21.20 Uhr brannte unweit davon ein weiterer Mazda. Schaden: 15 000 Euro. In der Nähe wurde gegen 22.10 Uhr eine brennende gelbe Tonne weiter
  • 220 Leser

Waldarbeiter in Lebensgefahr

Murrhardt. Ein 61-jähriger Waldarbeiter wurde in einem Wald auf der Gemarkung Murrhardt beim Fällen von Bäumen lebensgefährlich verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizeidirektion Waiblingen fällte er eine große Fichte, die dabei aber nicht vollständig umkippte. Als der Waldarbeiter unter dem schräg stehenden Baum stand und kleinere Bäume weiter
  • 334 Leser

Murra laden zu Sturm und Ball

Leinzell. Die Leinzeller Murra (Katzen) laden heute, am „schmutziga Donnerschdig“, ab 16.16 Uhr zum Rathaussturm ein. Die Wetzgauer Guggenkapelle „Überdruck“ begleitet die Murra, außerdem sind die kleinen „Murradabbr“ mit von der Partie. Sie haben ihren ersten Auftritt. Während des Rathaussturms wird die neue Fahne weiter
  • 190 Leser

Verhexter Donnerstag

Abtsgmünd/Untergröningen/Pommertsweiler. Wenn die närrischen Hexen heute auf ihre Besen steigen, können sich die Rathäuser in Abtsgmünd, Untergröningen und Pommertsweiler auf einen stürmischen Anflug gefasst machen. Um 11 Uhr stürmen die Rottal-Hexen das Rathaus Pommertsweiler, um 14.30 Uhr die Kochertalhexen das Rathaus Abtsgmünd und um 14.30 Uhr die weiter
  • 154 Leser
Guten Morgen

Vogelfreundlich

Es war die Nachtigall und nicht die Lerche. Haben wir zumindest bislang immer gedacht und Julia geglaubt, die dies ihrem Romeo gesagt haben soll, wie William Shakespeare es aufgeschrieben hat. Weil sie wollte, dass er noch ein bissle bei ihr bleibt und – das geht uns gar nix an. In Heubach aber sind’s die Lerchen. Genauer: Es ist ein Paar. weiter
  • 123 Leser

Göckel im Rathaus

Mögglingen. Wieder einmal wollen die Mögglauer Remsgöckel am Donnerstag, 11. Februar, das Rathaus in Beschlag nehmen. Pünktlich um 17 Uhr will der komplette Hofstaat dem Mögglauer Schultheiß die Macht entreißen und bis zum Aschermittwoch die Regierungsgeschäfte im Rathaus übernehmen. Auf einer Bühne in der Bahnhofstraße ist ein buntes Programm geplant. weiter
  • 21718 Leser

Rathaussturm in Bartholomä

Bartholomä. Heute, am Gumpendonnerstag, wollen traditionsgemäß die Bartholomäer Albuch-Hexen, unterstützt durch die Bärabergschiddler-Gugga und die Birkenschnalzer-Gugga, das Bartholomäer Rathaus stürmen. Pünktlich um 14.44 Uhr werden die Hexen und ihr Gefolge den Bürgermeister absetzen. Die Gemeindeverwaltung Bartholomä um Bürgermeister Thomas Kuhn weiter
  • 186 Leser

Die Wahrheit liegt im Wurstsalat

Heuchlingen. Was heißt „Die Wahrheit liegt im Wurstsalat“? Das gilt es dieses Jahr beim Fasching des TV Heuchlingen rauszufinden. Mit einem tollen Programm wird am Faschingssamstag die Gemeindehalle zum Beben gebracht. Die „Wahrheit des Wurstsalats“ wird an diesem Abend hoffentlich ergründet werden und für ausgelassene Stimmung weiter
  • 210 Leser

Unterstützt vom ganzen Hofstaat

Mögglingen. Die Mögglauer Remsgöckel rüsten sich für den Rathaussturm am Schmotzigen Donnerstag. Die Prinzenpaare Jonas I. und Nina I., sowie Julian I. und Maren I. werden versuchen, dem Gemeindefürsten Ottmar Schweizer die Macht zu entreißen. Unterstützt werden sie vom gesamten Hofstaat und den Waldstetter Lachabatschern. Um 17 Uhr wird gestürmt. weiter
  • 3638 Leser

Faschingsparty in der Stuifenhalle

Waldstetten. Die Band „Sunrise“ und Guggenmusiker sorgen für Stimmung bei der großen Faschingsparty am heutigen Donnerstag, 11. Februar, in der Waldstetter Stuifenhalle. Um 19 Uhr geht es los mit der Party. Es gibt unter anderem eine Sekt- und Cocktailbar. Veranstalter ist der MC Lo de siempre. Karten gibt es im Vorverkauf für fünf, an der weiter
  • 196 Leser

Weiberfasnet im Gemeindesaal

Waldstetten-Wißgoldingen. Der katholische Frauenbund Wißgoldingen veranstaltet am heutigen Donnerstag, 11. Februar, seine Weiberfasnet im Gemeindesaal. Dias von vergangenen Faschingsveranstaltungen werden gezeigt. Wer etwas Lustiges auf Lager hat, darf dies vortragen. Faschingskostüme und Essen und Getränke gehören zur Weiberfasnet auch dazu. Alle interessierten weiter
  • 351 Leser

Heute „Buddha's Lost Children“

Schwäbisch Gmünd. Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt heute um 20 Uhr im Turmtheater den Film „Buddha's Lost Children“. Er erzählt die Geschichte eines ehemaligen Boxers in Thailand, der in einem buddhistischen Kloster Mönch wird und sich um Waisen und Kinder kümmert, die entweder von ihren Eltern vernachlässigt weiter
  • 142 Leser

CDU: Eble folgt Reichert

Neuwahlen und OB-Rede im Mittelpunkt der Hauptversammlung
Thomas Eble löst Hermann Reichert als Vorsitzenden der Gmünder CDU ab. Dies ist ein Ergebnis der Hauptversammlung der Gmünder Christdemokraten. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Noch nicht entschieden Den Antrag der Essinger auf eine Werkrealschule hat das Regierungspräsidium noch nicht beschieden. In der Gemeinde Essingen rechnet man damit, dass die Hauptschule so bleibt, wie sie ist. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Jahrgang ‘38 Der Jahrgang 1938 Heubach startet ins Jahr 2010 mit der ersten Veranstaltung des Jahres. Am Freitag, 12. Februar, ist Treffpunkt um 14 Uhr am Rathaus zu einem Spaziergang. Danach ist eine Einkehr im „Deutschen Kaiser“ vorgesehen. Nicht-Wanderer können sich gegen 16 Uhr direkt im Deutschen Kaiser einfinden. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Weiberfasching beim SGV Unter dem Motto: „Licht aus – Spot an: Disco“ veranstaltet der Sport- und Gesangverein Oberböbingen am heutigen Donnerstag wieder seinen Weiberfasching in der SGV-Halle. Programmeinlagen lockern den Abend auf. Beginn ist um 19.59 Uhr, Eintritt ab 18 Jahren. weiter
  • 251 Leser

Landeier stürmen das Rathaus

Spraitbach. Zum 8. Spraitbacher Rathaussturm am heutigen schmutzigen Donnerstag laden die Landeier wieder alle Faschingsbegeisterten ein. Der Rathaussturm beginnt um 16.45 Uhr am Kirchplatz der Gemeinde. Für das leibliche Wohl sorgen die örtlichen Vereine. Anschließend wird in den Spraitbacher Kneipen weiter gefeiert, musikalisch begleitet von DJ Alex, weiter
  • 177 Leser

Sonderaktionen im Mutlantis

Mutlangen. Das Mutlantis-Freizeitbad ist während der Faschingsferien von 13. bis 21. Februar täglich geöffnet. Sechs- bis Vierzehnjährige sind am Rosenmontag, 15. Februar, von 14 bis 17 Uhr zum Kinderfasching mit Spielen, Wettkämpfen und Überraschungen geladen. Kostüme sind willkommen, auf Schminke und Konfetti sollte verzichtet werden. Kinder unter weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching Zu Spielen lädt der Musikverein Abtsgmünd am Faschingsdienstag, 16. Februar, um 14 Uhr in den Ausaal der Kochertalmetropole Abtsgmünd. weiter
Kurz und Bündig
Kindernachmittag Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend lädt am Dienstag, 16. Februar, ab 14 Uhr Kinder ab drei Jahren ins Gemeindehaus ein. Das Team des Kindergartens Brunnengässle und der Kinderkirche hat Lieder, Spiele und Geschichten vorbereitet, für größere Kinder den Film „Spuren im Schnee“. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Fiesta Mexicana Der Musikverein Abtsgmünd feiert am Samstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Ausaal der Kochertalmetropole Fiesta Mexicana. Mit dabei sind die Jazzdancer des SV Buch, Kesseldales, Suleyman’s Töchter, Kochertalhexen, Guggamusik Ko-Lei-Kracher. Eintritt: 7 Euro. weiter
  • 190 Leser

Kinderbedarfsbörse in Täferrot

Täferrot. Zur Kinderbedarfsbörse sind Interessierte am Samstag, 6. März, von 14 bis 16 Uhr in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot geladen. Wer Kinderkleidung, Spielzeug, Kleinkinderausstattung, Fahrzeuge, Bücher, Kassetten oder Ähnliches kaufen möchte, hat dazu Gelegenheit. Fürs leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen – auch zum Mitnehmen weiter
  • 300 Leser

Regionalsport (8)

Ein Traum erfüllt sich

Olympische Winterspiele: Timo Schneider und David Bieg live vor Ort in Vancouver
Fahnenträger für die deutsche Olympia-Mannschaft in Vancouver ist Bobpilot André Lange. Zwar nicht direkt hinter dem Doppel-Oympiasieger von Turin, aber ganz in der Nähe werden die zwei Skifahrer Timo Schneider aus Iggingen und David Bieg aus Niederalfingen sein. weiter
  • 5
  • 211 Leser

VfR gegen Walldorf und Weinheim

Fußball, Regionalliga: Scharinger-Elf macht noch zwei Testspiele
Die Tests gegen höherklassige Gegner hat der Fußball-Regionalligist VfR Aalen mit Bravour bestanden. Jetzt folgen noch zwei Spiele gegen niederklassigere Oberligisten: am Samstag gegen den FC Astoria Walldorf und am Sonntag gegen die TSG Weinheim. Am Samstag spielt der VfR beim FC Astoria Walldorf. Anpfiff im Sportzentrum Walldorf: 13 Uhr. Am Sonntag weiter
  • 179 Leser

Sicherer 3:0-Sieg

Volleyball, B-Klasse
Die B-Klasse-Mannschaft des SV Frickenhofen II gewann gegen den TSV Oberndorf klar mit 3:0-Sätzen (25:12, 25:23, 25:23). Besonders in den entscheidenden Phasen des zweiten und dritten Satzes war der SVF besser. Nervenstark präsentierte sich vor allem der Angriff des SV Frickenhofen. weiter
  • 2216 Leser

Gmünder Offensivbemühungen gehen in Rauch auf

Handball, Bezirksliga: TSB Gmünd II kassiert nach schlechter Leistung eine 22:30-Niederlage bei der SG Lauterstein II
Mit 22:30 verlor der TSB Gmünd II das Bezirksligaspiel bei der SG Lauterstein II. War es letzte Woche noch ein ausgezeichneter Angriff, so war es an diesem Handballabend ein katastrophaler Angriff. Die Blau-Gelben wollten eigentlich mit einem Sieg den Klassenerhalt sicher machen. Entsprechend motiviert reiste man in Nenningen an. Was sich jedoch dann weiter
  • 145 Leser

Marco Wahl springt auf Anhieb auf Platz zwei

Skispringen: Nachwuchsspringer des SC-Degenfeld im Schwarzwald erfolgreich
Das Springen des SC Blasiwald um den Georg-Thoma-Pokal konnte am Sonntag auf der bestens präparierten Sprunganlage des Habsbergstadion ausgetragen werden.Im Wettkampf erreichten die Springer des SC Degenfeld auf der 26-Meter-Schanze gute Platzierungen. In der Schülerklasse 10 sprang Benjamin Prestel auf Platz vier. Marco Wahl setzte seine Erfolgsreihe weiter
  • 135 Leser

Trio ist Gaumeister

Gerätturnen: TSG Lorch besser als die Konkurrenz
Die TSG Lorch stellte im Gerätturnen weiblich bei den Gaumeisterschaften in drei von vier Jahrgängen die Gaumeisterin im Geräte-Vier-Kampf. weiter
  • 108 Leser

Untergröningen bleibt Erster

Tischtennis, Mädchen
Mit 22:0 Punkten bleiben die Mädchen des TSV Untergröningen weiterhin Erster der Tischtennis Landesliga. Gegen den SC Vogt sicherte sich der TSV einen 6:2-Erfolg. weiter
  • 133 Leser

Überregional (91)

'Allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel'

Eisige Temperatur, leuchtendes Feuerwerk, 20 000 Zuschauer vor der Hamburger Fischauktionshalle: Im traditionellen Rahmen hat die Designerin Jette Joop das Kreuzfahrtschiff 'Aidablu' mit einer zerschmetternden Champagner-Flasche getauft und auf seine Jungfernfahrt geschickt. 'Trage das Lächeln in die Welt und in die Herzen der Menschen!', sagte Joop weiter
  • 326 Leser

AFGHANISTAN-EINSATZ: 'Bewaffneter Konflikt'

Der Bundeswehroberst Georg Klein hat das Bombardement zweier Tanklaster in Nordafghanistan verteidigt. Bei dem Angriff waren am 4. September 2009 mehr als 140 Menschen, darunter Zivilisten, ums Leben gekommen. Klein sagte gestern vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestages, seine Entscheidung sei 'auf Grundlage der in der Nacht vorhandenen Informationen weiter
  • 253 Leser

Airbags von Honda-Modellen bergen Gefahren

Nach Toyota hat nun auch der zweitgrößte japanische Autobauer Honda eine Pannenserie. Wegen fehlerhafter Airbags musste der Konzern einen Rückruf ausweiten und beordert nun weltweit fast 1 Mio. Wagen in die Werkstätten. Wieder einmal ist es der für japanische Hersteller wichtige US-Markt, der besonders betroffen ist. In anderen Modellen können die Fensterheber weiter
  • 367 Leser

Anspruch auf Stromversorgung

Mieter haben einen Anspruch darauf, auch in ihrer nicht modernisierten Wohnung ausreichend mit Strom versorgt zu werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem weiteren mieterfreundlichen Urteil entschieden und damit seine frühere Rechtsprechung bestätigt. Geklagt hatte eine Vermieterin, die von ihrem zahlungssäumigen Mieter nicht weiter
  • 366 Leser

ARD und ZDF erwarten gute Olympia-Quoten

Live geht vor: Bei den Winterspielen in Vancouver haben ARD und ZDF rund 220 Stunden Direktübertragungen aus Kanada eingeplant. 'Ich erwarte wegen der Zeitverschiebung gute Einschaltquoten', sagte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz. 60 der 86 Entscheidungen fallen vor Mitternacht. In den Lieblingsdisziplinen der deutschen TV-Zuschauer - Biathlon und Skispringen weiter
  • 263 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, Viertelfinale VfL Osnabrück - Schalke 04 0:1 (0:0) Osnabrück: Berbig - Herrmann (86. Reichenberger), Nickenig, Stang, Krük (72. Schmidt) - Engel, Hansen, Pinheiro (61. Kotuljac), Lindemann - Bencik, Siegert. Schalke 04: Neuer - Rafinha, Höwedes, Bordon, Schmitz - Matip - Rakitic, Baumjohann (46. Moritz) - Farfan, Kuranyi, Sanchez weiter
  • 305 Leser

Auf gehts, Biff!

Mehr als Franz Ferdinand: Zahlreiche Schottenrock-Bands bereichern die Musikszene
Schottenrock liegt im Trend. Nicht das Kleidungsstück, das Raum für viel nacktes Bein lässt. Sondern Rockmusik aus Schottland, unter anderem von einem Trio, das auch gern viel nackte Haut zeigt: Biffy Clyro. weiter
  • 286 Leser

Bayern-Macht im Halbfinale

FC Augsburg schlägt undisziplinierten 1. FC Köln 2:0 - München dreht 1:2 in 6:2
Der Freistaat ist gleich doppelt vertreten im DFB-Pokal-Halbfinale. Der FC Bayern setzte sich 6:2 gegen Fürth durch. Zweitligist FC Augsburg warf den am Ende nur noch zu acht spielenden 1. FC Köln aus dem Cup. weiter
  • 255 Leser

Bedauern über Rekord-Auktion

Der frühere Dresdner Bank-Vorstand Manfred Meier-Preschany (81) hätte sich die Bronzeskulptur 'Der Schreitende' von Alberto Giacometti für ein Museum gewünscht und das Kunstwerk nicht in die Versteigerung gegeben. Die Commerzbank, die mit der Übernahme der Dresdner Bank auch deren Kunstsammlung übernahm, hatte die Figur in der vergangenen Woche bei weiter
  • 287 Leser

Befehl auf eigene Verantwortung

Kundus-Ausschuss hört den ersten Zeugen
Mit Oberst Georg Klein hörte der Untersuchungsausschuss des Bundestages den ersten Zeugen zur Kundus-Affäre. Der Kommandeur verteidigte den von ihm befohlenen Bombenangriff als angemessen. weiter
  • 281 Leser

Berlin will Griechenland nicht helfen

Beobachter rechnen dennoch mit positiven Signalen vom Rat der Staats- und Regierungschefs
Die Bundesregierung plant keine konkreten Hilfen für Griechenland. Heute beraten die Staats- und Regierungschefs der EU über den griechischen Schuldenhaushalt. Entscheidungen werden nicht erwartet. weiter
  • 367 Leser

Björndalen, Vonn, Northug?

Vancouver sucht den Superstar - Eishockey könnte zum Höhepunkt der Spiele werden
Wer wird der große Star der XXI. Winterspiele? Heiße Kandidaten: Biathlet Ole Einar Björndalen, Skirennläuferin Lindsey Vonn oder Langläufer Petter Northug. Oder vielleicht einer, an den noch keiner denkt. weiter
  • 305 Leser

Da können die Bilder zur Nebensache werden

Die Alte Pinakothek in München zeigt Rahmenkunst aus ihrer Sammlung
Bilderrahmen gerade der Barock- und Rokokozeit sind oft Kunstwerke für sich. Die Alte Pinakothek München zeigt Stücke ihrer riesigen Sammlung. weiter
  • 259 Leser

Daten und Fakten

Jeden Winter sterben in Lawinen dutzende von Menschen. Beim schwersten Lawinenunglück aller Zeiten kamen am 13. Dezember 1916 rund 10 000 Menschen um. Damals gingen während des Ersten Weltkriegs bei Kämpfen zwischen österreichischen und italienischen Truppen in den Südtiroler Dolomiten etliche Lawinen ab und begruben tausende Soldaten. Das Wort 'Lawine' weiter
  • 316 Leser

Der weiße Tod in den Alpen

Tiefschnee-Abenteuer derzeit mit besonders hohem Risiko
Viele Menschen freuen sich auf den Winterspaß in den Faschingsferien. Doch zurzeit ist vor allem für Tourengeher Vorsicht angesagt. Die Gefahr von Lawinen ist hoch, es gab schon mehrere Tote. weiter
  • 299 Leser

Deutsches Quartett siegreich

Haas, Kohlschreiber, Becker und Phau in San Jose weiter
Das deutsche Tennis-Quartett Thomas Haas, Philipp Kohlschreiber, Benjamin Becker und Björn Phau steht beim ATP-Turnier im kalifornischen San Jose im Achtelfinale. Der an Nummer vier gesetzte Haas setzte sich bei der mit 388 000 Euro dotierten Hartplatz-Veranstaltung mit 6:4, 7:6 (7:3) gegen den Amerikaner Devin Britton durch. Kohlschreiber gewann gegen weiter
  • 302 Leser

Die Tür steht weit offen

Volleyball: Friedrichshafen 3:1-Sieger gegen Innsbruck
Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Hypo Tirol Innsbruck mit 3:1 (26:28, 25:16, 25:23, 25:14) gewonnen. Der VfB verpasste am Mittwochabend allerdings eine noch bessere Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche in Österreich, als er im ersten Satz eine 23:20-Führung noch weiter
  • 297 Leser

Drama des Erwachsenwerdens

Barbara Beuys hat eine umfangreiche Sophie-Scholl-Biografie geschrieben
Historische Recherche, Einfühlung in die Zeit und die Seelenlage: Barbara Beuys hat eine lesenswerte Biografie über Sophie Scholl geschrieben. Die Autorin hat allerdings nicht mit Zeitzeugen gesprochen. weiter
  • 302 Leser

Ekelmenüs für Soldaten

Bundeswehr will umstrittene Aufnahmerituale aufklären lassen
Rohe Schweineleber und Alkohol bis zum Erbrechen: Deutsche Soldaten mussten sich entwürdigenden Ritualen unterziehen. Die Ermittlungen laufen. weiter
  • 300 Leser

EM bei ARD und ZDF

Die deutschen Fußballfans können auch 2012 die Europameisterschaft live im frei empfangbaren Fernsehen verfolgen. ARD und ZDF werden 27 der 31 Spiele in Polen und der Ukraine übertragen. Der Preis für die Rechte soll bei etwa 115 Millionen Euro liegen. dpa weiter
  • 494 Leser

ENBW erwartet das Aus für Neckarwestheim

Der zweitälteste deutsche Atommeiler, das Kernkraftwerk Neckarwestheim I, muss nach Einschätzung von ENBW-Chef Hans-Peter Villis wohl wie geplant im Frühjahr abgeschaltet werden. 'Wir müssen heute noch immer davon ausgehen, dass Neckarwestheim Ende April/Anfang Mai nicht mehr am Netz ist', sagte er. Unklar ist derzeit, ob und wie lange alte Atommeiler weiter
  • 244 Leser

Erholung fortgesetzt

Skepsis über Aussagen des US-Notenbankchefs
Der Dax hat seine Erholung auch gestern fortgesetzt. Mit Skepsis aufgenommene Äußerungen von US-Notenbankchef Ben Bernanke zur künftigen Geldpolitik begrenzten Börsianern zufolge aber das Kursplus. Auch wenn die US-Wirtschaft derzeit noch der Unterstützung der expansiven Geldpolitik bedürfe, müsse die Notenbank nach Einschätzung ihres Präsidenten an weiter
  • 373 Leser

Erneut Wetterchaos an der US-Ostküste

Rekord des Jahres 1899 könnte gebrochen werden
Schnee, Sturm, Chaos ohne Ende an der US-Ostküste. Nach den Unwettern vom Wochenende fegte gestern eine zweite Schneefront über die Region zwischen Washington, Philadelphia und Baltimore. In der Bundeshauptstadt Washington ging wieder einmal gar nichts: Selbst um das Weiße Haus waren die Straßen wie ausgestorben, Bundesbeamte durften den dritten Tag weiter
  • 202 Leser

Extremer Rückschlag

2009 hätten die Maschinenbauer 100 000 Stellen streichen müssen
Die Maschinenbauer hat die Krise extrem getroffen. Der Rückschlag fiel mit minus 25 Prozent so stark aus, wie zuletzt in den 50er Jahren. Die Branche hätte 100 000 Stellen streichen müssen. weiter
  • 430 Leser

Fall Amerell: Koch zieht Konsequenzen

In der Angelegenheit um Schiedsrichter-Sprecher Manfred Amerell hat DFB-Vizepräsident Rainer Koch wegen nicht an ihn weiter gegebener Informationen Konsequenzen gezogen. Koch bat gestern den DFB-Präsidenten Theo Zwanziger, 'die Zuständigkeit für das Schiedsrichterwesen im DFB-Präsidium neu zuzuordnen'. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund gestern mit. weiter
  • 153 Leser

Frisch Auf verliert in Hannover Faden und Punkte

Enttäuschung für die Erstliga-Handballer von Frisch Auf Göppingen. Beim abstiegsgefährdeten TSV Hannover-Burgdorf setzte es eine 29:30-Niederlage. Und die war alles andere als unverdient. Es war fünfte Göppinger Niederlage der diesjährigen Bundesliga-Saison. Dabei hatte es für die Männer von Trainer Velimir Petkovic 'standesgemäß' begonnen. Nach sieben weiter
  • 285 Leser

Gebraten, geschmort oder frittiert

Ausführliche Kochrezepte für Hunde sind im chinesischen Internet schnell gefunden. Ob gebraten, geschmort oder auch frittiert - laut kulinarischen Experten gilt: gelb schmeckt am besten, dann schwarz und schließlich weiß. Ab drei Euro tischen Restaurants das Fleisch auf. Etwas stärker verbreitet ist die Tradition des Hundefleischverzehrs jedoch nur weiter
  • 310 Leser

Heftige Kritik an GM-Plänen

Die Pläne des US-Autokonzerns Generals Motors (GM) zur Sanierung seiner Tochter Opel stehen weiter in der Kritik. Der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) bekräftigte nach einem Gespräch mit Opel-Chef Nick Reilly die Forderungen nach Korrekturen. Hahn, der auch stellvertretender Ministerpräsident ist, sagte, er schätze vor allem die Eigenbeteiligung weiter
  • 304 Leser

Heidelcement verschärft den Sparkurs

Der Baustoffkonzern Heidelberg Cement verschärft nach einem Umsatz- und Ergebniseinbruch seinen Sparkurs. Weitere 300 Mio. EUR sollen 2010 eingespart werden, kündigte Vorstandschef Bernd Scheifele an. Die Bauindustrie in den Industriestaaten sei derzeit noch schwach. Hauptziel bleibe in den nächsten Monaten, die hohe Verschuldung abzubauen und das Geschäft weiter
  • 301 Leser

Honda-Airbags bergen Gefahren

Nach Toyota hat nun auch der zweitgrößte japanische Autobauer Honda eine Pannenserie. Wegen fehlerhafter Airbags musste der Konzern einen Rückruf ausweiten und beordert nun weltweit fast 1 Mio. Wagen in die Werkstätten. Wieder einmal ist es der für japanische Hersteller wichtige US-Markt, der besonders betroffen ist. In anderen Modellen können die Fensterheber weiter
  • 419 Leser

IKB verringert Staatsgarantien

Die angeschlagene Mittelstandsbank IKB hält die umfangreichen Staatsgarantien nicht mehr in vollem Umfang für nötig. Der Bankenrettungsfonds des Bundes (Soffin) habe auf Antrag der IKB entschieden, den Garantierahmen von 12 Mrd. EUR auf 10 Mrd. EUR zu reduzieren, teilte die IKB mit. Die Verringerung sei beantragt worden, weil sich die Liquiditätslage weiter
  • 348 Leser

Im DFB-Pokal ist von der Krise nichts zu sehen

Cup-Verteidiger Bremen will nach Halbfinal-Einzug auch in der Liga die Kurve kriegen
Die Superserie verlängert, den Halbfinal-Rekord ausgebaut und die Fans wieder ein Stückchen zurückgewonnen - mit viel Arbeit und wenig Glanz kämpft sich Werder Bremen mühsam aus der sportlichen Krise. Nach dem 2:1 (1:0)-Sieg des Cup-Verteidigers gegen 1899 Hoffenheim stehen die Hanseaten zum 19. Mal im Halbfinale des DFB-Pokals. Zudem blieb Werder auch weiter
  • 203 Leser

Im März erster Testfall für den Burgfrieden beim DFB

Freundschaftsspiel gegen Argentinien könnte bei Bundestrainer Joachim Löw böse Erinnerungen wecken
Der Fußball-Alltag ruft. Die Streithähne der vergangenen Wochen beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) sind wieder um Normalität bemüht. weiter
  • 245 Leser

In schmutzigem Geschäft durchgesetzt

Annemarie Becker ist seit 16 Chefin eines Entsorgungsbetriebs im pfälzischen Mehlingen
Im Müll-Geschäft wird mit harten Bandagen gearbeitet. Seit 16 Jahren setzt sich Annemarie Becker als Firmenchefin in dieser Männerdomäne durch. 'Stillstand ist Rückschritt', sagt die 73-Jährige. weiter
  • 336 Leser

Kassen setzen Hebel bei Arzneimitteln an

Pharmaindustrie sieht sich nicht als Preistreiber - Gesundheitsminister gegen Schnellschuss
Die Krankenkassen haben ihre Sparkonzepte präsentiert. Bei Arznei sehen sie die größten Potenziale. Gesundheitsminister Rösler hält sich noch bedeckt. weiter
  • 278 Leser

Keine Ermittlung gegen Tübinger Jugendamt

Nach dem Fund eines toten Neugeborenen in einer Garage in Tübingen ermittelt die Staatsanwaltschaft weiter gegen die Mutter des Babys. Sie habe die Tat aber noch immer nicht gestanden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft gestern. 'Wir ermitteln hingegen nicht gegen das Jugendamt', fügte er hinzu. Dazu bestehe keinerlei Anlass. Zwar sei das Jugendamt weiter
  • 279 Leser

Keine Lust auf Braut mit Bart

Mann aus Dubai setzt Scheidung durch
Ein Schleier kann viel verbergen: Dass seine Frau schielt und einen Bart hat, bemerkte ein Botschafter in Dubai erst nach der Hochzeit. Als er ihrer ansichtig wurde, zog er vor Gericht. Die Ehe wurde annulliert. Jedoch darf die 'bärtige' Ärztin den von ihrem Ex gekauften Schmuck und Geschenke für umgerechnet 100 000 Euro behalten. Der Botschafter hatte weiter
  • 280 Leser

Klima hellt sich europaweit auf

Das europäische Wirtschaftsklima ist so gut wie seit 2007 nicht mehr. Das ergab die veröffentlichte Expertenbefragung des Münchner Ifo-Instituts. Zum vierten Mal in Folge stieg demnach der Wirtschaftsklimaindikator für den Euroraum. 'Die neuesten Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich die konjunkturelle Erholung, die bereits Mitte letzten Jahres eingesetzt weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Verrohung in Uniform

Saufen bis zum Erbrechen und andere widerliche Aufnahmerituale, die nur einem Zweck dienen: Den Kandidaten zu demütigen, bevor er als vollwertiger Soldat anerkannt wird. Wäre das, was in einer Gebirgsjägereinheit in Mittenwald ablief, ein Einzelfall, wäre das schlimm genug. Allein, Skandale dieser Art kommen immer öfter ans Licht. Sie sprechen dem Ziel weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR · STEINBACH: Unversöhnliches Gehabe

Erika Steinbach, die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen, provoziert ein weiteres Mal mit ihrem neuesten Vorstoß im Streit um das geplante Zentrum gegen Vertreibung. Das Bundeskabinett soll auf seine Mitspracherechte bei der Besetzung des Beirates verzichten, beziehungsweise sie an Kulturstaatsminister Naumann abgeben, dann lenke auch der Vertriebenenbund weiter
  • 242 Leser

KOMMENTAR: Auch soziale Verantwortung

Sie rufen allenfalls in Einzelfällen nach dem Staat. Sie tun viel dafür, dass die allermeisten Mitarbeiter auch in der schwersten Krise der Nachkriegszeit ihren Job behalten. Und sie arbeiten weiter an der Entwicklung neuer innovativer Maschinen, was ihre weltweit führende Stellung begründet: Die deutschen, meist mittelständisch geprägten Maschinenbauer weiter
  • 451 Leser

Korintherbriefe in der Sauna

Das Neue Testament ist strapazierfähig: Die Bibelgesellschaft hat eine wasserfeste Ausgabe aufgelegt, für den Einsatz an feuchten Orten. weiter
  • 264 Leser

Kreuzfahrtbier inklusive

Auf der 'Aidablu' braut Andreas Hegny täglich 600 Liter
In manchen Gegenden hat jedes 100-Seelen-Dorf seine Brauerei. Da lohnt es sich für ein Kreuzfahrtschiff mit mehr als 1000 Kabinen erst recht, eine Brauerei zu betreiben. Wie auf der 'Aidablu'. weiter
  • 362 Leser

Lange Liste gescheiterter Tourismusprojekte

Im Nordosten gab es schon viele ehrgeizige Tourimusprojekte, bis auf eine Ausnahme sind alle gescheitert. Assamstadt sollte einen Erlebnispark mit Western-Atmosphäre bekommen, als dort keine 'tropische Erlebniswelt' verwirklicht werden konnte. Walldürn wartet weiter auf die Wildwest-Siedlung 'Old American Country'. Bei Buchen sollte für 300 Millionen weiter
  • 303 Leser

LEITARTIKEL · MAPPUS: In Teufels Fußstapfen

Es ist ein Einstand nach Maß für den neuen Ministerpräsidenten Stefan Mappus. Mehr Abgeordnete der CDU/FDP-Koalition als nach den Chaos-Tagen mit Streit um Steuersünderdaten und Kies-Affäre zu erwarten waren, haben den 43-Jährigen gestern ins Amt gehoben und damit wieder einmal bewiesen: Wenns um die Macht geht, hält die Dauerregierungspartei CDU zusammen. weiter
  • 250 Leser

Leute im Blick

Tommy Haas Tennisprofi Tommy Haas und seine Verlobte Sara Foster wollen bald heiraten. 'Irgendwann im Mai oder im Sommer planen wir das Fest - nichts Großes, für die Familie und ein paar Freunde', sagte der 31-Jährige. Sara sei 'wunderbar, warmherzig, spontan, wir langweilen uns nie', schwärmte er über die amerikanische Schauspielerin. 'Sie beflügelt weiter
  • 309 Leser

Machetenangriff auf Taxifahrer soll Mordversuch sein

Nicht wegen Totschlags, sondern wegen Mordversuchs muss ein Rentner (71) bestraft werden, der einen Taxifahrer mit einer Machete angegriffen und schwer verletzt hat. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH, Karlsruhe) entschieden. Es hob damit die Strafe des Landgerichts Limburg auf. Das Landgericht hatte dem Rentner zuerkannt, er habe die Bluttat spontan weiter
  • 306 Leser

Mappus an der Macht

Landtag kürt neuen Ministerpräsidenten
Der bisherige Chef der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, ist neuer Regierungschef von Baden-Württemberg und mit 43 Jahren der jüngste Ministerpräsident Deutschlands. Der Landtag hat ihn mit 83 von 137 abgegebenen Stimmen zum Nachfolger von Günther Oettinger, der als EU-Kommissar nach Brüssel gewechselt ist, gewählt. Mindestens ein Mitglied der Koalitionsfraktionen weiter
  • 267 Leser

Mappus will kein Narr sein

Der neue Ministerpräsident Stefan Mappus hat durch Abwesenheit geglänzt. Das hat die Narren empört. Sie wurden gestern traditionell im Neuen Schloss in Stuttgart empfangen. weiter
  • 252 Leser

Metall-Tarifrunde startet heute auch im Land

Die vorgezogenen Tarifverhandlungen in der Metallindustrie begannen gestern in Nordrhein-Westfalen. Heute treffen sich die Verhandlungsdelegationen auch im Südwesten. weiter
  • 383 Leser

Minister Rösler will Arzneipreise dauerhaft senken

Die Arzneimittelausgaben der Krankenkassen will Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) langfristig senken. Nach einem Gespräch mit Vertretern der Kassen kündigte er gestern in Berlin an, sein Haus werde 'ein abgestimmtes Konzept vorlegen'. Es gehe darum, zu mehr Preisstabilität zu kommen und Belastungen für die Versicherten zu vermeiden. In den kommenden weiter
  • 177 Leser

MITTWOCH-LOTTO

6. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 9 12 29 44 49 Zusatzzahl40 Superzahl7 SPIEL 77 1 1 1 7 1 5 9 SUPER 6 3 8 7 4 5 8 ohne Gewähr weiter
  • 253 Leser

Mord-Ermittlungen beantragt

Neue Erkenntnisse um mysteriösen Tod von Lutz Eigendorf
Der mysteriöse Tod des Fußballers Lutz Eigendorf, der 1979 aus der DDR geflüchtet war, könnte erneut die Berliner Staatsanwaltschaft auf den Plan rufen. Der Direktor der Berliner Stasiopfer-Gedenkstätte, Hubertus Knabe, beantragte die Wiederaufnahme von Mord-Ermittlungen. Eigendorf starb 1983 bei einem Auto-Unfall bei Braunschweig. Immer wieder war weiter
  • 269 Leser

Müllmann siegt vor Gericht

Rauswurf wegen eines Diebstahls aus dem Abfall ist unverhältnismäßig
Einem Müllmann wurde fristlos gekündigt, weil er ein Kinderbettchen aus dem Abfall mitgenommen hatte. Das war übertrieben, urteilte ein Gericht. weiter
  • 309 Leser

Mythos und Gegenwart

Eclat-Festival für Neue Musik in Stuttgart
Von Freitag bis Sonntag findet im Stuttgarter Theaterhaus das Eclat Festival für Neue Musik statt. Es eröffnet mit einem von Wolfgang Hofer konzipierten und Rosalie ins Licht getauchten großen Musiktheaterprojekt, das um Mythos und Gegenwart kreist. Auch in den Werken Wilhelm Killmayers (82), dem ein Portraitkonzert gewidmet wird, ist die Antike gegenwärtig. weiter
  • 252 Leser

NA SOWAS . . .

Jahrzehnte verstaubte ein Servierteller im Regal der Britin Wendy Jones - bis sie herausfand, dass er aus dem Haushalt des Preußenkönigs Friedrich der Große stammt. Sie brachte ihn zu den Experten von 'Antiques Roadshow', einer TV-Show der BBC - und die schätzten prompt den Wert auf rund 114 000 Euro. Jones zufolge gehört der Teller aus dem Jahr 1750 weiter
  • 205 Leser

Nato führt angeblich Todeslisten

Die Nato-Truppen in Afghanistan führen nach einem Bericht des Magazins 'Stern' 'Todeslisten', um Taliban-Kommandeure aufzuspüren, gefangenzunehmen oder zu töten. Laut 'Stern' ist bei den Operationen neben US-Spezialeinheiten das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr beteiligt. Aufständische würden in den Kategorien 'c' und 'c/k' geführt, 'c' stehe für weiter
  • 269 Leser

Neue alte Tabelle

BBL ändert erneut das Wertungssystem
Die Basketball-Bundesliga kehrt zur neuen Saison zum alten Wertungssystem zurück. Es wird keinen Punkt mehr für eine Niederlage geben. weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

212 000 Tote in Haiti Noch immer werden Erdbebentote in Haiti ausgegraben. Offiziell sind bisher 212 000 gefunden worden - die Zahl beruht auf Schätzungen der Regierung. In den Trümmern dürften aber noch viele Tote liegen. Die genaue Zahl der Opfer werde sich nie ermitteln lassen. Präsident René Preval sagte, sein Land benötige dringend Zelte und andere weiter
  • 188 Leser

NOTIZEN

Ein Brite für Salzburg Der Brite Peter Alward, ehemaliger Chef von EMI Classical, wird die Leitung der kürzlich von einem Finanzskandal erschütterten Salzburger Osterfestspiele übernehmen. Der Vertrag solle vorerst für drei Jahre laufen, berichtet die Zeitschrift 'News'. Der 59-Jährige will in seiner neuen Aufgabe hauptsächlich auf erstklassige Qualität weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN

Schwarz-Gelb am Boden Die Regierungskoalition verliert weiter an Rückhalt in der Bevölkerung. Nach einer Forsa-Umfrage sanken die Werte für die Union im Vergleich zur Vorwoche um zwei Punkte auf 34 Prozent. Die FDP büßte einen Punkt ein und kam noch auf 8 Prozent. Dies ist laut Forsa das schlechteste Ergebnis für Schwarz-Gelb seit Herbst 2001. Befragt weiter
  • 244 Leser

NOTIZEN

Italien droht Skandal Fußball: Italien droht ein neuer Manipulations- und Wettskandal. Die Ermittler des italienischen Verbandes (FIGC) haben eine Untersuchung gegen den Zweitligisten US Gallipoli wegen mutmaßlicher Absprachen in die Wege geleitet. Eine verdächtig große Anzahl von Wetten sei für das am Sonntag ausgetragene Serie-B-Spiel zwischen Gallipoli weiter
  • 249 Leser

NOTIZEN

Vermutlich Brandstiftung Baden-Baden. Das gewaltige Feuer mit zweistelligem Millionenschaden in einem Lagergebäude in Baden-Baden geht wahrscheinlich auf eine Brandstiftung zurück. 'Es ergaben sich keinerlei Hinweise auf einen technischen Defekt', teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Daher werde jetzt wegen fahrlässiger oder vorsätzlicher weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN

Mehr Firmenpleiten Die Pleitewelle in Deutschland hat sich etwas abgeschwächt. Im November vergangenen Jahres wurden 2539 Unternehmensinsolvenzen von den Amtsgerichten gemeldet, das waren 6,9 Prozent mehr als im November 2008, wie das Statistische Bundesamt. Im Oktober waren noch 2848 Pleiten gezählt worden, das waren 15,9 Prozent mehr. Für die ersten weiter
  • 549 Leser

Pechstein blitzt ab

Eisschnellläuferin hofft weiter - Anni Friesinger schweigt
Doping-Sünderin Claudia Pechstein hat eine weitere juristische Niederlage erlitten. Doch sogar aus dem negativen Bescheid des Schweizer Bundesgerichts schöpft die Eisschnellläuferin neue Hoffnung. weiter
  • 285 Leser

Preise für Immobilien gehen zurück

Die Immobilienpreise haben 2009 in Baden-Württemberg teilweise deutlich nachgegeben. Je nach Art des Hauses seien die Preise im Jahresvergleich um bis zu 5 Prozent gefallen, teilte der Immobilienverband Deutschland Süd mit. Bei Neubauwohnungen gab es Rückgänge von bis zu 3 Prozent. Im Bundesvergleich würden sich die Preise im Südwesten aber weiter auf weiter
  • 418 Leser

Privatschule im Trend

Vor allem die Gymnasien sind beliebt
Trotz allgemein sinkender Schülerzahlen steigt die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die an Waldorfschulen, katholischen Bildungszentren oder anderen Privatschulen lernen. Im laufenden Schuljahr besuchen 98 400 Buben und Mädchen eine allgemeinbildende Schule in freier Trägerschaft, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Das sind 2300 weiter
  • 159 Leser

Reform unter Zeitdruck

Ein Problem, viele Meinungen: Was passiert mit Hartz IV?
Nach dem Hartz-IV-Urteil muss die Regierung eine schnelle Lösung finden. Linke und Grüne fordern höhere Regelsätze, Bundesinnenminister de Maizière kritisiert dagegen das Urteil des Verfassungsgerichtes. weiter
  • 291 Leser

Reiselust nimmt wieder zu

Besonders starker Tourismusaufschwung in Baden-Württemberg
Die deutschen Verbraucher werden in diesem Jahr einer Studie zufolge mehr reisen als 2009. In der Gunst weit oben stehen Spanien und die Türkei. Knapp die Hälfte der Bundesbürger verreist nicht. weiter
  • 330 Leser

Ritterspiele statt Golfturnier

Verein will bei Wertheim einen mittelalterlichen Freizeitpark einrichten
Ein mittelalterlicher Freizeitpark soll bei Wertheim entstehen. Für das 'Ritterland' hatte ein Verein lange vergebens nach einem Gelände gesucht. Am Main scheint es keine Widerstände zu geben. weiter
  • 217 Leser

Russen wollen nicht als Sündenbock dastehen

Russland hat Vorwürfe des IOC über Nachlässigkeiten im Anti-Doping-Kampf zurückgewiesen. 'Russische Sportler verletzen die Anti-Doping-Regeln nicht öfter als Sportler aus anderen Ländern', sagte der Vize-Vorsitzende der Anti-Doping-Behörde in Moskau, Alexander Derewojedow. Weltweit seien etwa zwei Prozent der Dopingproben positiv, sagte Derewojedow weiter
  • 243 Leser

Schwarz-Gelb denkt an Kürzung der Regelsätze

Nach dem Hartz-IV-Urteil wird in der schwarz-gelben Koalition auch über eine Kürzung der Regelsätze diskutiert. Peter Weiß (CDU) sagte, die Ausgaben des Staates dürften nicht erhöht werden. Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Andreas Pinkwart plädierte dafür, Hartz IV durch ein Bürgergeld zu ersetzen. Streit gibt es auch über die Forderung der Koalition weiter
  • 215 Leser

SPD: CDU schützt Steuerhinterzieher

Heftiger Streit um Daten aus der Schweiz
Ein paar Euro mehr für die Landeskasse wären nicht schlecht. Aber durch das Auswerten gekaufter Steuersünderdaten? Im Landtag gab es heftigen Streit. weiter
  • 230 Leser

Spiel mit Leben und Tod

Der falsche Doktor Schenk hat möglicherweise Patienten gefährdet
Hat ein falscher Notarzt möglicherweise ein Menschenleben auf dem Gewissen? Der angebliche Doktor Sascha Schenk traf beim Notfall-Einsatz auf einen Patienten mit Herzstillstand. Der Mann starb. weiter
  • 280 Leser

Stefan Mappus an der Macht

Der bisherige Chef der CDU-Landtagsfraktion, Stefan Mappus, ist neuer Regierungschef von Baden-Württemberg und mit 43 Jahren der jüngste Ministerpräsident Deutschlands. Der Landtag hat ihn gestern mit 83 von 137 abgegebenen Stimmen gewählt. Ein Mitglied der Koalitionsfraktionen CDU und FDP verweigerte ihm die Stimme. Sein Kabinett will er am 24. Februar weiter
  • 166 Leser

Steinbach: Vetorecht muss weg

Bund der Vertriebenen mit neuem Vorstoß im Streit um Vertreibungszentrum
Der Bund der Vertriebenen (BdV) geht mit einem neuen Angebot zur Besetzung des Stiftungsrats der geplanten Vertreibungsgedenkstätte in das heutige Gespräch mit den Fraktionschefs von Union und FDP. Danach besteht der Bund darauf, dass die Regierung auf ihr Vetorecht bei der Besetzung des Gremiums verzichtet und die Entscheidung in die Hände von Kulturstaatsminister weiter
  • 299 Leser

STICHWORT · GEBIRGSJÄGER: Truppe für schwieriges Terrain

Für den Kampf in schwierigem Gelände unterhält die Bundeswehr eine Gebirgsjägertruppe. Die dazu gehörenden rund 6500 Soldaten sind körperlich besonders fit, können klettern und Ski fahren. Sie sind für den Einsatz unter extremen Witterungs- und Geländebedingungen ausgebildet und ausgerüstet. Als Einsatzgebiete kommen neben dem Gebirge auch Wüste und weiter
  • 177 Leser

Streik der Staatsdiener legt Flugverkehr lahm

Ein Streik von Staatsbediensteten in Griechenland hat gestern den Flugverkehr und die Behörden des Landes lahmgelegt. Da auch die Fluglotsen die Arbeit niedergelegt haben, wurde der Luftraum über Griechenland für 24 Stunden geschlossen. Gestrandete Reisende gab es jedoch kaum, da die Fluglinien rechtzeitig ihre Kunden benachrichtigen konnten. Die Staatsbediensteten weiter
  • 374 Leser

Thielemanns große Pläne mit den Dresdnern

Dirigent Christian Thielemann hat sich erstmals detailliert zu seinen Plänen in Dresden geäußert. Demnach wird er künftig als Chefdirigent der Staatskapelle Dresden auch die Neuproduktionen mehrerer Werke an der Semperoper leiten, gab der 50-Jährige gestern bekannt. Dies betrifft Inszenierungen von 'Elektra' , 'Der Freischütz', 'Simon Boccanegra' und weiter
  • 212 Leser

TIPP DES TAGES: Bei Fehler sofort reagieren

Banken müssen bei Überweisungen seit November 2009 die Kontonummer nicht mehr mit dem Namen des Empfängers abgleichen. Kunden haben damit gegenüber ihrem Kreditinstitut grundsätzlich keinen Anspruch mehr auf die Erstattung des Geldes, falls sich ein Zahlendreher eingeschlichen hat und das Geld auf einem falschen Konto gelandet ist. Wird der Fehler umgehend weiter
  • 386 Leser

Tobias hat bessere Job-Chancen als Serkan

Studie weist auf 'ethnische Diskriminierung' auf dem Arbeitsmarkt hin - Keine Stellungnahme von Arbeitgeberseite
Hat ein Tobias Hartmann bessere Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt als ein Serkan Sezer, der die gleichen Qualifikationen mitbringt? Eine Studie der Universität Konstanz legt diesen Schluss nahe. weiter
  • 306 Leser

Unser Rezensent und mehrere Lesungen

Dr. Silvester Lechner, der die neue Sophie-Scholl-Biografie von Barbara Beuys für uns rezensiert hat, begann 1974 seine Laufbahn an der Ulmer vh, unmittelbar nach der Ära Aicher-Scholl. Seither begleitet ihn das Thema 'Weiße Rose', insbesondere auch während seiner Zeit - von 1991 bis 2009 - als Leiter des Ulmer Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg. weiter
  • 248 Leser

VERFASSUNGSGERICHT: Militär-Einsatz im Inland?

Die Länder Bayern und Hessen haben sich beim Bundesverfassungsgericht für eine Grundgesetzänderung ausgesprochen, um auch im Inland Militäreinsätze zu ermöglichen. Die Bundesrepublik könne auf den Einsatz der Bundeswehr zur Abwehr von Terror-Gefahren aus der Luft nicht verzichten, betonten Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) und sein hessischer weiter
  • 288 Leser

Vettel peilt trotz Schumacher den WM-Titel an

Formel 1: Heppenheimer Vize-Weltmeister freut sich auf das Duell mit dem Rekordchampion
Als letzter Titelanwärter hat das Red-Bull-Team seinen neuen Formel-1-Boliden präsentiert. Vizeweltmeister Sebastian Vettel will trotz der Rückkehr von Michael Schumacher mit dem RB6 den Titel holen. weiter
  • 227 Leser

Wulff hat große Ziele für VW

Wolfsburg soll Autozentrum weltweit werden
Wolfsburg soll Zentrum der weltweiten Autoindustrie werden. Diese Losung gab Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff aus. weiter
  • 451 Leser

Zigaretten verbrannt

Das Hauptzollamt Heilbronn hat gestern rund fünf Millionen Schmuggelzigaretten in einem Müllheizkraftwerk vernichtet. Die Ware war im vergangenen Jahr unter einer Tarnladung in einem griechischen Lastwagen entdeckt worden, wie der Zoll mitteilte. Der mögliche Steuerschaden, der durch den Schmuggel der 25 000 Stangen Zigaretten entstanden wäre, beläuft weiter
  • 264 Leser

Zu schade für den Kochtopf

Verzehr von Hundefleisch gehört zu Chinas Kultur - noch
Das Feilschen mit Fellen, Tierpenisse zur Potenzsteigerung, Hunde im Kochtopf . . . - Das Geschäft mit Tierquälereien boomt in China. Allerdings gibt es immer mehr Tierliebhaber, die sich Haustiere halten. weiter
  • 314 Leser

Zum Sommer hin errötet Pluto

Kombinierte Aufnahmen deuten auf Wechsel der Jahreszeit hin
Seit 15 Jahren geht der Frühling im Norden des Zwergplaneten Pluto in den Sommer über. Die Astronomen bemerken es an der Färbung. Etwa 72 Erdenjahre wird der Sommer dauern. Warm wird es dort aber nicht. weiter
  • 264 Leser

ZWISCHENRUF · KINO: Immer neue Dimensionen

Der Film lebt so lange, wie es im Kino dunkel ist.' Nein, da irrte er, der Film-Mogul Samuel Goldwyn. Mancher Film lebt auch nach dem Abspann, berüht unsere Emotionen, belebt den Geist, bereichert die Gesellschaft. Das wird sichtbar, wenn von heute an die Augen der Filmwelt auf die Berlinale gerichtet sind. Das größte deutsche Filmfestival wird wieder weiter
  • 273 Leser

Leserbeiträge (4)

Wo bleibt die Südstadt?

„Mit der Entscheidung für die Landesgartenschau 2014 wird den Bewohnern der Südstadt abermals ein Stück Lebensqualität genommen. Ursprünglich war eine Umgestaltung des Spielplatzes im Bereich des Josefsbaches vorgesehen, nun wurde dieses Vorhaben gestrichen. Am Zeiselberg aber soll ein Biergarten entstehen, was ist wichtiger in der heutigen Zeit, weiter
  • 1
  • 683 Leser

Besseres Bild verdient

Zu „Das Kolping-Musiktheater landet einen absoluten Hit mit Crazy for you im Stadtgarten“ und „Vollblut-Musical zündet Funken“ in der Gmünder Tagespost vom 8. Februar: weiter
  • 1
  • 562 Leser