Artikel-Übersicht vom Montag, 22. Februar 2010

anzeigen

Regional (115)

Von nun an Betriebswirte des Handwerks

„Praxisnahe Schulungen mit einem qualifizierten Abschluss sind mehr denn je gefragt.“ Diese Feststellung traf Kreishandwerksmeister Manfred Schneider anlässlich einer Feierstunde im Haus des Handwerks, bei der sieben Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus dem Altkreis Schwäbisch Gmünd ihre Zeugnisse in Empfang nehmen konnten. Die Absolventen weiter
  • 147 Leser

Burger King nimmt Gestalt an

Das Fastfood-Restaurant Burger King in der Lorcher Straße nimmt Gestalt an. Etwa 360 Quadratmeter nimmt es ein. Das zugehörige Grundstück auf dem ehemaligen Gelände des Radiatoren-Herstellers Schmieg umfasst insgesamt knapp 2500 Quadratmeter, gehört Investor ST Gewerbebau. Der Pächter ist der Franchisenehmer Eric Gorges, der vier Burger-King-Restaurants weiter
  • 339 Leser

So viel Sitzplätze wie noch nie

Auf zwei kalte Winter folgt ein heißer Sommer, sagt eine alte Wetterregel. Die Freiluftgastronomie könnte dieses Jahr davon profitieren. In Schwäbisch Gmünd soll die Sperrzeit dafür auf 24 Uhr verkürzt werden. 80 Restaurants, Bars und Cafés servieren ihren Angebote unter freiem Himmel. Die meisten Plätze unter freiem Himmel findet man auf dem Marktplatz, weiter
  • 5
  • 169 Leser

Gmünder Nächte bald länger

Für die Außengastronomie sollen die Sperrzeiten verkürzt werden
Schwäbisch Gmünd rüstet sich für einen (hoffentlich schönen) Sommer. Die Außenbewirtschaftung trägt wesentlich zum Flair der Stadt bei, von Jahr zu Jahr mehr. Jetzt auch länger. Der Gemeinderat beschäftigt sich mit einer Verkürzung der Sperrzeit für die Freiluftgastronomie: Bis 24 Uhr sollen Gäste bedient werden. weiter
  • 3
  • 187 Leser

Nach dem langen Winter die Fertigstellung

Seit November ist die 800 000 Euro teure neue Brücke über die Bahn bei der Firma Dehner für den Verkehr freigegeben. Durch den früh hereinbrechenden und anhaltenden Winter konnten die Arbeiten aber nicht fertiggestellt werden. Jetzt werden Fahrbahnbegrenzungen und die Rekultivierung der alten Trasse in Angriff genommen, bis Frühjahr soll das Bauprojekt weiter
  • 2406 Leser

Gmünder Malteser erfolgreich

Rettungshundeeignungstest Schwäbisch Gmünd - Heidenheim
Bei einem von der Malteser Rettungshundestaffel Heidenheim ausgerichteten Eignungstest für Rettungshundeteams stellten sich fünf Nachwuchshundeteams der Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd den Anforderungen der Gemeinsamen Prüfungsordnung. Testgelände war das Übungsgelände der Heidenheimer Staffel auf dem Ochsenberg in Königsbronn. weiter
  • 145 Leser

Kurz und bündig

Byzanz bis Istanbul Die große Themenreihe der Gmünder Volkshochschule „Byzanz - Konstantinopel - Istanbul“ startet mit dem Vortrag „Von Byzanz bis Istanbul“ von Professor Dr. Sonnabend, Historiker an der Universität Stuttgart. In dieser Reihe werden weitere bekannte Referenten, unter anderem Professor Dr. Hubert Herkommer, Professor weiter
  • 128 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHeiko Eilts, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 91. Geburtstag .Evangelos Bountzouklis, Am Studentenwäldle 5, zum 86. Geburtstag.Karl Bryxi, Saalestraße 12, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Alwine Meyer, Pfeifergäßle 16, zum 84. Geburtstag.Edmund Binder, Erfurter Straße 1, Straßdorf, zum 83. Geburtstag.Maria Muraskin, Kolomanstraße 49, Waldau, weiter

Inhorgenta

Die „Inhorgenta Europe“ ist die größte internationale Uhren- und Schmuckmesse in München. In diesem Jahr nahmen 20 Aussteller aus der Region Schwäbisch Gmünd teil. Außerdem überraschte die Gewerbliche Schule mit einem außergewöhnlichen Stand, der großen Anklang fand. weiter
  • 2604 Leser

Schmuckmesse bringt Neukunden

Aussteller aus der Gmünder Region: positive Bilanz der „Inhorgenta Europe 2010“ in München
Die Uhren- und Schmuckmesse „Inhorgenta“hat ihre Pforten wieder geschlossen. Sowohl die 17 Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Fachschule für Gestaltung - Schmuck - Gerät als auch die Goldschmiede und Händler sind wieder in der heimischen Region angekommen. Wie’s lief? „Besser als im Vorjahr“, weiß der Geschäftsführer weiter
  • 237 Leser

Spielfiguren im Trend

Bullyland auf Messen in Nürnberg und New York
Das Spraitbacher Unternehmen überraschte auf den Spielwarenmessen in Nürnberg und New York mit einem neuen, modernen Corporate Design. Nicht nur der aktuelle Produktkatalog erschien im neuen Bullyland-Look, sondern auch die Messestände wurden in einheitlichem Design und durchgängigen Elementen und Farben gestaltet. weiter
  • 495 Leser
Personalie

Bernd Hofmann

Oberkochen. Um die Vertriebsaktivitäten auf dem Metallsektor der Unternehmensgruppe Brucklacher, die neben Holzbearbeitungswerkzeugen noch Berührungspunkte zu der vor der Realteilung zur Gesamtgruppe gehörenden Leitz Metalworking Technology (LMT) Group hatte und hat, noch marktnäher wahrnehmen zu können, wurde die Cutting Tools International (CTI) mit weiter
  • 1068 Leser

Schmuckmesse bringt Neukunden

Aussteller aus der Gmünder Region: positive Bilanz der „Inhorgenta Europe 2010“ in München
Die Uhren- und Schmuckmesse „Inhorgenta“hat ihre Pforten wieder geschlossen. Sowohl die 17 Meisterschülerinnen und Meisterschüler der Fachschule für Gestaltung - Schmuck - Gerät als auch die Goldschmiede und Händler aus dem Gmünder Raum sind wieder in der heimischen Region angekommen. Wie’s lief? „Besser als im Vorjahr“, weiter
  • 279 Leser

Stefan Scheffold im Kabinett?

Schwäbisch Gmünd. Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus wird heute bei einer Pressekonferenz in Stuttgart seine künftige Regierung vorstellen. Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold wird seit Wochen als Finanzstaatssekretär gehandelt. „Möglicherweise“, antwortete Scheffold Mitte Februar nach Mappus’ Wahl weiter
  • 191 Leser

Neuer Diakon

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Gemeindediakon Hartmut Wohnus wurde im Gottesdienst in seinen Dienst (zu 50 Prozent ) für die Johanneskirchengemeinde Herlikofen/Hussenhofen eingeführt. Er wird die nächsten fünfeinhalb Jahre in dieser Gemeinde das kirchliche Angebot für Eltern mit kleinen und großen Kindern verstärken. Für diese Aufgaben bringt Hartmut weiter
  • 188 Leser

TSGV Rechberg spendet für Kinder

Der Vorsitzende des TSGV Rechberg, Albrecht Herzog, übergab vor kurzem die Spenden, die beim Weihnachtsliedersingen des TSGV gesammelt worden waren. Jeweils 250 Euro Unterstützung erhielten auf diese Weise Pfarrer Klaus Stegmaier und Kindergartenleiterin Katrin Lüben für den Katholischen Kindergarten St. Maria sowie die Leiterin der Rechberger Kinderfrühbetreuungseinrichtung weiter
  • 147 Leser

DTM-Champion an der Konsole

Stuttgart. Besucher im Mercedes-Benz-Museum können sich am heutigen Dienstag auf ein spannendes Duell freuen: Der DTM-Rekordchampion Bernd Schneider ist zwischen 15.30 und 16.30 Uhr zu Gast. Er testet den Mercedes-Benz SLS AMG im neuen Konsolenspiel Gran Turismo®5. Nachdem Rennprofi Bernd Schneider seine Runden am Nürburgring gedreht hat, gibt er Tipps weiter
  • 123 Leser

„Rettungskarte“ am Starkbierfest

Bopfingen-Kerkingen. Moderne Autotechnik bietet mehr Sicherheit, erschwert aber die rasche Befreiung der Autoinsassen. Abhilfe bietet die vom ADAC erarbeitete und als Standard geforderte „Rettungskarte“.An welcher Stelle der Karosserie Spreizer und Schere anzusetzen sind, welche Vorsichtsmaßnahmen nötig sind, um Airbags nicht nachträglich weiter
  • 197 Leser
Rieser Kaleidoskop
„Fifty-fifty“ hat Erfolg Betrachtet man die neuesten Zahlen aus dem Jahr 2009, so muss man Landrat Stefan Rössle beipflichten, wenn er sagt: „Ich glaube die Idee von dem „Fifty-Fifty-Projekt“ hat sich langsam etabliert und kommt bei den Jugendlichen immer mehr in Mode.“ Das Projekt, das 2002 ins Leben gerufen wurde, weiter
  • 188 Leser

Kurz und bündig

Theateraufführungen verschoben Da der Hauptdarsteller erkrankt ist, müssen die Theateraufführungen der Oberdorfer Theatergruppe verschoben werden. Die neuen Termine für das Stück „Erben leicht gemacht“ sind am Samstag, 23. Oktober und Sonntag, 24. Oktober, in der Jahnturnhalle Bopfingen. In der Gemeindehalle Baldern wird das Stück am Freitag, weiter
  • 200 Leser

Basketball im Kinder- und Jugenddorf St. Josef

Bereits zum zweiten Mal kam ein Spieler des Nördlinger Basketball-Bundesligisten „Giants“ in das Kinder- und Jugenddorf St. Josef nach Unterriffingen zu einem Trainingsnachmittag. Benjamin Fumey zeigte dabei nicht nur sein Können als Weltklasse-Basketballspieler, sondern zeigte auch großes pädagogisches Geschick und Freude im Umgang mit weiter
  • 216 Leser

Fortbildung schon in Ausbildung

Altenpflege am Institut für Soziale Berufe ein Konzept mit Experten
Um das Fortbildungsinteresse bereits in der Ausbildungszeit zu wecken, verfolgt der Fachbereich Altenpflege unter der Leitung von Ulrike Fritsch am Institut für Soziale Berufe, St. Loreto, in Schwäbisch Gmünd ein spezielles Konzept. weiter
  • 181 Leser

Chip statt Tätowierung

Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins Lauchheim
Zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Vereins für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Lauchheim, im Vereinsheim auf der „Gromberger Heide“. weiter
  • 152 Leser

Keine neuen Kredite

Wirtschaftsplan der Stadtwerke Oberkochen gebilligt
Der Gemeinderat hat gestern Abend vom Wirtschaftsplan der Stadtwerke Oberkochen Kenntnis genommen. Im Erfolgsplan sind Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 1 562 000 Euro vorgesehen. weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Tae-Bo-Schnupperkurs Am Samstag, 27. Februar, findet ein Schnupperkurs Tae Bo statt. Beginn ist um 15 Uhr bis 16.30 Uhr, im Westhausener Sportstudio, RS 45. Ab 10 Jahre. Eintritt frei. Anmeldung und Info bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de.Excel-Kurs Am Montag, 1. März, beginnt ein viermaliger Excel-Kurs, in der Lauchheimer weiter
  • 160 Leser

Kicken und trainieren wie die Profis

Junge Fußballer gewinnen Übungseinheit mit VfR-Trainer Rainer Scharinger beim Sport-Aktiv-Tag im Vita sports
Sport und Spaß für die ganze Familie: Am Sonntag, 28. Februar, steigt im Vita sports ein Sport-Aktiv-Tag. Mit dabei ist ein Exklusivtraining mit VfR-Coach Rainer Scharinger, das die SchwäPo verlost hat. weiter
  • 528 Leser

Gutes vom Bäcker aus der Region

Ob Brot, Torten oder Brezeln – Qualität und Frische garantieren die Bäckereien in der Region jeden Tag. Mit handwerklicher Tradition und Rezepten, die oft seit Generationen weitergegeben wurden, bieten sie den Kunden „ihr tägliches Brot“. weiter

„Synus“ feiern gelungenes Comeback

Konzert zusammen mit vier befreundeten Bands am Samstag im Aalener „Rock it“
Am vergangenen Samstag stellten die Aalener Lokalmatadoren Synus ihr brandneues Minialbum vor. Zusammen mit vier befreundeten Bands und einem Aftershow-Act lockten sie viele Musikbegeisterte ins „Rock it“ in Aalen. weiter
  • 258 Leser

Bürger sind zum „Energieforum“ gerufen

Energieeinsparung und die Bürgerbeteiligung an Energieerzeugung sind Themen
Die Stadtverwaltung hat ein gleichermaßen hehres wie ehrgeiziges Ziel: Bis 2030 soll die Stadt ihren CO2-Ausstoß halbieren und damit einen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel leisten. Rechnerisch ist das möglich, durch Einsparung, effizientere Nutzung und durch den Einsatz regenerativer Energien. Gelingen wird das aber nur, wenn die Bürger auf breiter weiter

Große Resonanz

Ökumenische Vesperkirche läuft im Jeningenheim an
Schon der Auftakt der zum vierten Mal organisierten „Ökumenischen Ellwanger Vesperkirche“ im Jeningenheim ist verheißungsvoll verlaufen. Über 100 Mittagessen wurden am Montag an Hilfsbedürftige, Senioren und Jugendliche ausgegeben. weiter
  • 215 Leser

„Der Bauzustand ist desolat“

Sportfreunde Dorfmerkingen wollen Vereinsheim sanieren und hoffen auf Vereinsförderung der Stadt Neresheim
Wenn es nach den Sportfreunden Dorfmerkingen geht, ist ihr Vereinsheim bald saniert. Damit die Baumaßnahmen realisiert werden können, hofft der Verein auf einen Zuschuss der Stadt Neresheim. weiter
  • 667 Leser

Infoveranstaltung Jugendbegleiter

Zwei Ernährungszentren und mehrere Kreise kooperieren in der Weiterbildung. Eine Infoveranstaltung zum Seminar für angehende Jugendbegleiter bieten das Ernährungszentrum Mittlerer Neckar des Landkreises Ludwigsburg, der Fachbereich des Landkreis Heidenheim und das Ostalb-Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung am Dienstag, 30. März, von 14 bis weiter
  • 176 Leser

Ostalbbäcker holen Silbermedaille in Rimini

Im Vergleich der Nationalmannschaften: Deutsches Team nur 17 Hundertstel hinter Ungarn und vor Australien
Einen Backwettkampf der Nationen veranstaltete der Club Arte e Mestiere auf der Messe für Eishersteller, Konditoren und Bäcker in Rimini. Dabei feierten die Ostalb-Bäcker einen großartigen Erfolg. weiter
  • 4
  • 231 Leser
Zur Person

Zimmermeister Hans Gentner 90 Jahre

Aalen-Ebnat. Zimmermeister Hans Gentner, in Ebnat bekannt unter dem Hausnamen „Köpple“, feiert heute seinen 90. Geburtstag. Nach dem Krieg, in dem er beim Russlandfeldzug verwundet wurde und mit viel Glück dem Kessel von Stalingrad entging, absolvierte er in Aalen eine Zimmererlehre. Als Meister gründete er einen Zimmereibetrieb in Ebnat, weiter
  • 391 Leser

Kurzfristig 20 Millionen Euro sparen

Haushalt für 2011 als große Herausforderung: „Alle Bereiche müssen ihren Beitrag leisten“
2010 hat gerade begonnen, da denkt man im Landratsamt, so hört man, schon intensiv über 2011 nach. Zumindest, was das Geld angeht. Es muss nämlich ein ganz massiver Sparhaushalt gestrickt werden. Entsprechend groß sind die Ängste. Gibt es noch Geld für Prävention? Kommt die Aalener Frauenklinik wirklich? Im Interview gibt Landrat Klaus Pavel erste Antworten. weiter
  • 6
  • 553 Leser
Aus der Region
Einwohnerzahl sinktHeidenheim. Die Einwohnerzahl im Kreis wird bis zum Jahr 2030 voraussichtlich um knapp neun Prozent zurückgehen. Wie das Statistische Landesamt nach neuesten Berechnungen mitteilt, ist der Kreis Heidenheim vom Bevölkerungsschwund landesweit am stärksten betroffen. Der Landkreis weise schon länger negative Geburtenbilanzen und Abwanderungen weiter
  • 278 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Leitplanke II

Mutlangen. Auf rund 4500 Euro beläuft sich der Schaden, der bei einem Unfall am Sonntagvormittag gegen 10.30 Uhr entstand. Laut Polizei wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein Autofahrer auf der Landesstraße 1155 zwischen Adelstetten und Pfersbach von der Fahrbahn ab, wo er gegen die Leitplanken prallte. weiter
  • 5
  • 3388 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Leitplanke I

Lorch. Eisglätte war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagmittag gegen 12.15 Uhr auf der B 297 in Richtung Lorch ereignete. Ein Autofahrer war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke gerutscht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. weiter
  • 3401 Leser
POLIZEIBERICHT

Polizeibeamte verletzt

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen trugen zwei Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd bei einem Handgemenge am Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr davon. Die Polizisten waren gerufen worden, weil ein 25-Jähriger zu Hause bei seiner Familie randaliert hatte. Grund hierfür war, dass ihm der Autoschlüssel verweigert wurde. Im Verlauf dieser Auseinandersetzungen weiter
  • 320 Leser
POLIZEIBERICHT

Handtaschendieb

Mutlangen. Eine Frau teilte der Polizei gegen 12.50 Uhr am Sonntag mit, dass ein Unbekannter aus ihrer Handtasche den Geldbeutel gestohlen habe. Der Dieb sei noch im Gebäude, einem Pflegeheim in der Wetzgauer Straße und werde von ihren Kolleginnen verfolgt. Gegen 13.30 Uhr nahmen Polizeibeamte an der Pforte einen 27-Jährigen fest, der die Tat einräumte. weiter
  • 224 Leser
POLIZEIBERICHT

In Anwaltskanzlei

Schwäbisch Gmünd. In eine Anwaltskanzlei in der Haußmannstraße drangen Unbekannte zwischen Samstag und Sonntag ein. Sie brachen Schreibtische und Schubladen auf. Derzeit ist laut Polizei noch nicht sicher, ob Gegenstände fehlen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Tel. (07171) 3580. weiter
  • 1592 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnhauseinbrüche

Böbingen. Wiederum zwei Wohnhauseinbrüche ereigneten sich in Böbingen. Zwischen Mittwoch und Sonntag drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Kürzestraße ein. Laut Hausbesitzer wurde jedoch nichts entwendet. Ebenfalls gewaltsam gelangten Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Pfarrer-Maier-Straße. Auch hier wurden mehrere Räume durchsucht. weiter
  • 216 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Imbissbude

Schwäbisch Gmünd. Rund 2000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte, als sie am Sonntagabend gegen 23.35 Uhr in einen Imbiss in der Bocksgasse eindrangen, nachdem sie ein Fenster eingeschlagen hatten. Durch das Einsteigen wurde ein Regalaufsatz umgeworfen, so dass ein darauf abgestellter Getränkekühlschrank zu Boden fiel und beschädigt wurde. Im Anschluss weiter
  • 207 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Johann Gentner, Bürgerstraße 13, zum 90. Geburtstag.Aalen-Hofen. Theresia Hirth, Im Schompfel 4, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd. Renate Heim, Oberer Uferweg 6, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Rudolf Göringer, Wettegasse 2, zum 75., Friedrich Schnell, Altmühlgasse 12, zum 70. und Wilhelm Speidel, Schulstraße 9, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. weiter
  • 137 Leser

Großer Dank ist den Mehrfachspendern gewiss

Reinhold Geißinger und Alfons Angstenberger spendeten 100 Mal – 167 Mehrfachblutspender wurden gestern von der Stadt Aalen geehrt
„Wir brauchen in Baden-Württemberg 15 000 Blutspenden in der Woche. Im ganzen Jahr schaffen wir im Kreis gerade einmal 16 500“, sagte der DRK-Kreisverbandsvorsitzende, Dr. Eberhard Schwerdtner, bei der zentralen Mehrfachblutspenderehrung im Aalener Rathaus. Um dann aufzurufen: „Spenden Sie Blut!“ weiter
  • 601 Leser

Für die Zukunft bestens gerüstet

St. Gertrudis: Der nächste Erweiterungsbau steht – Baukosten von rund 1,8 Millionen Euro
Sie wächst und wächst und wächst: Nicht nur die Schülerzahlen steigen bei St. Gertrudis stetig, auch in der Fläche dehnt sich die Privatschule immer weiter aus. Ende des vergangenen Jahres wurde der jüngste Erweiterungsbau der Schule fertiggestellt. Baukosten: stolze 1,8 Millionen Euro. weiter
  • 365 Leser

Polizeibericht

Verdächtige PantoffelspurenRainau. Ein 31-jähriger Mann steht im Verdacht, am Sonntagvormittag den VW eines Nachbarn zerkratzt zu haben. Der Besitzer des lädierten VW hatte an seinem Fahrzeug, das unter einem Carport in der Sandstraße abgestellt war, frische Schuheindrücke im Schnee festgestellt, die offenbar von Pantoffeln stammten. Da es zwischen weiter
  • 295 Leser

Kurz und bündig

Ausbau der K 3228Der Ortschaftsrat Rindelbach trifft sich am Dienstag, 23. Februar, 18 Uhr, zur öffentlichen Sitzung im Rathaus auf dem Schönenberg. Unter geht es um den Ausbau der K 3228 mit Beseitigung der Bahnübergänge (hier: der Bauzeitenplan) sowie Verkehrsangelegenheiten in der Ortschaft Rindelbach.Belegungsplan für die KastellhalleDer Ortschaftsrat weiter
  • 148 Leser

„Heißes Jahr“ für die Feuerwehr Neuler

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Neuler: 2009 mit überdurchschnittlich vielen Einsätzen
Die Neulermer Feuerwehr war im vergangenen Jahr gut beschäftigt. Das machte Kommandant Markus Barth bei der jüngsten Jahreshaupversammlung im Landgasthof Bieg deutlich. weiter
  • 228 Leser

„Die Chemie stimmt im Verein“

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Schwabsberg
Bei der Generalversammlung des Liederkranzes Schwabsberg im Gasthof „Goldenes Lamm“ standen unter anderem Wahlen auf der Agenda. Vorsitzender Georg Bühler wurde dabei einstimmig in seinem Amt bestätigt. weiter
  • 293 Leser

„Gnade Gott, was Euch das kostet“

Vor 25 Jahren: Dr. Bulling verordnet als Zwangskorsett das 60-Millionen-DM-Sanierungsprogramm für den Kocher
Heute tummeln sich im Kocher längst wieder Forellen. Vor 25 Jahren war der Fluss jedoch eine einzige stinkende Kloake. Der Mann, der mit harter Hand dafür gesorgt hat, dass unser Kocher wieder ein sauberes Gewässer wurde, heißt Dr. Manfred Bulling. Anlässlich seines 80. Geburtstags wurde der frühere Regierungspräsident (1977 bis 1989) in diesen Tagen weiter

16.Schorndorfer Gitarrentage

Workshops und Konzerte
Vom 12. bis 16. Mai finden zum 16. Mal die vom Kulturforum Schorndorf veranstalteten Schorndorfer Gitarrentage statt. weiter
  • 272 Leser
Schaufenster
Bildstörung vorbeiAm Sonntag, 28. Februar, endet die unter dem Titel „Bildstörung“ laufende Ausstellung der beiden Künstlerinnen Yvette Heller und Gabriele Ulmer in der Galerie des Kunstvereins Aalen. Deren in einer Ateliergemeinschaft entstandenen Wachsbildobjekte sind zum Markenzeichen des Duos geworden. Sie erregten damit bereits in zahlreichen weiter
  • 329 Leser

Ein Immigrant sieht die USA

Kunstmuseum Heidenheim macht mit dem Fotografen Andreas Feininger bekannt
Die Twin Towers mochte er nicht. Als der Architekt Andreas Feininger 1987 die Türme des World Trade Center ablichtete, da hatte er einen Tag gewählt, der sie bei zunehmender Höhe mehr und mehr in eine unwirtliche Nebelsuppe tauchte. Damals war der Mann mit der Kamera schon 80 Jahre alt. Und längst einer der herausragenden Fotografen des 20. Jahrhunderts. weiter
  • 280 Leser

Was für ein Theater!

Zu: Das Triumvirat der ,,Präsidentinnen“Die Zuschauer der Premiere von „Die Präsidentinnen“ wurden vom Theater der Stadt Aalen am Samstag um den 3. Satz des Stückes gebracht. Dadurch wirkt das Stück wie ein Witz ohne Pointe. Der Regisseur meint, das könne man in Mannheim aufführen, aber nicht in Aalen. Aalen ist kulturell ein Provinznest? weiter
  • 5
  • 311 Leser

„Bildermacher“ Achim Brückner

Im Landratsamt Gmünd
Die nächste Ausstellung im Rahmen des „forums kunst“ des Ostalbkreises ist dem Künstler Achim Brückner gewidmet. Unter dem Titel „Der Bildermacher“ wird die Ausstellung am Dienstag, 23. Februar 2010, 19.30 Uhr, im Landratsamt Schwäbisch Gmünd auf dem Hardt eröffnet. Landrat Klaus Pavel wird begrüßen und Klaus Ripper in das Werk weiter
  • 272 Leser

Viel Spaß auf Erden

Drei Verdi-Opern in sechs Monaten: Verdi-Trilogie in Schwäbisch Gmünd
„Alles ist Spaß auf Erden“, heißt es am Ende von Verdis letzter Oper „Falstaff“, die erstmals 1893 an der Mailänder Scala stürmisch bejubelt wurde und die den Auftakt der Gmünder „Verdi-Trilogie“ bildet: Am Donnerstag, 15. April, 20 Uhr, kommt Verdis altersweises Werk mit dem Theater Pforzheim im Musiktheater-Programm weiter
  • 226 Leser

Drohung gegen Mitglieder des Kirchenchors

Dem Täter droht ein Jahr Haft
Gegen drei Mitglieder des Katholischen Kirchenchores Hüttlingen ist ein anonymer Drohbrief eingegangen. Als Reaktion wurde die Teilnahme am Gottesdienst abgesagt. Nun ermittelt die Polizei. weiter
  • 765 Leser

Neue Ideen für den Durchgang?

Neue Gespräche über den von den Einzelhändlern gewünschten Durchgang vom Spritzenhausplatz zu Mercatura
Schon seit zwei Jahren drängen die Einzelhändler der Innenstadt auf eine Passage zwischen dem Spritzenhausplatz und dem neuen Shoppingcenter Mercatura. Nun gibt es wohl neue Gespräche, allerdings noch keinen Durchbruch. Könnte anstelle von Adler-Apotheke, Früchtehaus Hieber und Café Gebhard ein neues Geschäftshaus mit Durchgang entstehen? weiter
  • 5
  • 647 Leser

Frühjahrskonzert mit dem Kammerorchester Rosenstein

Das diesjährige Frühjahrskonzert des Kammerorchesters Rosenstein findet am Sonntag, 14. März, 19 Uhr, in der evangelischen Kirche Heubach statt. Im Mittelpunkt des Programms stehen zwei sehr unterschiedliche Violinkonzerte. So ist das bekannte Violinkonzert G-Dur von W.A. Mozart (1756-1791) zu hören mit der 18-jährigen Helen Pappas aus Aalen an der weiter
  • 188 Leser

Saxofone im Wert von 2600 Euro gespendet

Der Förderverein der Musikschule Neresheim hat vier kleinere Saxofone im Wert von 2600 Euro für die Musikschule Neresheim gekauft. In Rahmen der Mitgliederversammlung des Fördervereins erfolgte im Beisein von Bürgermeister Gerd Dannenmann die öffentliche Übergabe an die Musikschule. Der Vorsitzende des Fördervereins, Xaver Franz Weber (1. Reihe ganz weiter
  • 3
  • 316 Leser

Sendedaten

Die Quizsendung läuft am Samstag, 27. Februar, von 8.25 bis 8.50 Uhr im ZDF tivi, die Wiederholung kommt auf dem KI.KA-Kanal am 28. Februar von 14.30 bis 14.55 Uhr. weiter
  • 2226 Leser

Berichte, Wahlen und Ehrungen

Heubach. Der Turn- und Sportverein TSV Heubach veranstaltet am kommenden Freitag, 26. Februar, seine Jahreshauptversammlung im TSV-Vereinsheim. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte des Vorsitzenden, des Schriftführers, des Kassiers und der Abteilungsleiter. Außerdem wird es an diesem Abend Wahlen geben. weiter
  • 167 Leser

Heuchlinger Kinder bei „1, 2 oder 3“

Heuchlingen. Bei der kommenden Folge der Kinderquizshow „1, 2 oder 3“ machen Kandidaten aus Heuchlingen mit. Schüler der Grundschule Heuchlingen treten in einem Quiz gegen Kandidaten-Teams aus Sattledt (Österreich) und Den Haag (Niederlande) an. Das Thema der Sendung am Samstag lautet „Lebensretter“. Täglich sind sie im Einsatz, weiter
  • 159 Leser

Treue Musiker in Obergröningen ausgezeichnet

Im Rahmen eines Festgottesdienstes in der Nikolauskirche sind verdiente Bläser für ihre 50-jährige, aktive Mitgliedschaft beim Posaunenchor Obergröningen geehrt worden. Am Ende des vom Posaunenchor umrahmten Gottesdienstes dankte Pfarrer Günter Wagner den drei Jubilaren für deren langjährigen Einsatz. Nachdem Karl Diemer anschließend die besten Glückwünsche weiter
  • 127 Leser

Renate Iwaniw bewirbt sich

Bisher gibt’s drei Bewerber bei der Bürgermeisterwahl in Eschach am 13. Juni
Renate Iwaniw will Bürgermeisterin von Eschach werden. Mit ihr bewerben sich bisher Jochen König und Hans-Peter Reuter um den Chefsessel im Eschacher Rathaus. Die Wahl ist am 13. Juni. weiter
  • 362 Leser

Lyrik und die Liebe

Ernst-heiteres Programm am 5. März in Pfersbach
Liebe, Lyrik, Leidenschaft – Eine Reise durch die deutsche Liebeslyrik: Unter diesem Titel laden Ralf Büttner, Moni Niemöller und Marcus Englert zu einem ernst-heiteren Programm am Freitag, 5. März, um 20 Uhr ins Dorfhaus Pfersbach ein. weiter
  • 139 Leser

Kunstwerke am Wegesrand

Bildstöcke zwischen Holzhausen und Schechingen werden wieder aufgestellt
Zwischen Holzhausen und Schechingen waren einst Bildstöcke zu Ehren Mariens aufgestellt. Diese verschwanden im Lauf der Zeit. Das soll sich nun ändern. Alfons Wiedmann und Walter Wahl wollen die Kunstwerke aus Holz wieder neu errichten. weiter
  • 203 Leser

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt am Freitag, 26. Februar, von 9.30 bis 11.30 Uhr in die Pressehütte zum nächsten Frauenfrühstück ein. Das Thema „Bundeswehr an unseren Schulen“ wird fortgesetzt. Das Kultusministerium und die Bundeswehr haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, in dem der Bundeswehr ein Bildungsauftrag zugesprochen weiter
  • 159 Leser

Zahnärzte auf dem Dach der Welt

Die Hilfsorganisation Govinda baut ein Gesundheitscamp im westnepalesischen Himalaja auf
Im westnepalesischen Himalaja kümmerte sich ein 21-köpfiges internationales Team aus Ärzten und Pflegern um mehr als 12 000 Bedürftige. Das Gesundheitscamp im November vergangenen Jahres hatte die deutsch-schweizerische Hilfsorganisation Govinda organisiert. weiter
  • 418 Leser

Streik zieht Kreise

Auch Geschäftsreisende in der Region betroffen
Der Streik der Lufthansa-Piloten hat auch Auswirkungen auf Unternehmen in der Region. Geschäftsreisende müssen sich auf Umbuchungen und Stornierungen einstellen. weiter
  • 425 Leser

Karten fürs Kabarett

Karten für diese Veranstaltung gibt es im Büchernest Heubach, Tel. (07173) 12629, oder im Kulturnetzbüro, Tel. (07173) 3637. Mehr über Kultur-Mix-Tour gibt’s unter www.kulturmixtour.de im Internet. weiter
  • 2811 Leser

Eröffnung der Kunstausstellung

Böbingen. Die jungen Teilnehmer des Volkshochschulkurses bei Kunstdozentin Gisela Grimminger präsentieren vom 6. März bis 5. April ihre Arbeiten im Bürgersaal des Böbinger Rathauses. Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 5. März, um 18 Uhr. Die Bilder entstanden in zahlreichen Kursen, die die Jugendlichen bereits seit Jahren in Böbingen besuchen. weiter
  • 3883 Leser

Damenkleidung für den Frühling

Böbingen. Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirchengemeinde Böbingen veranstaltet am Freitag und Samstag, 9. und 10. März, eine Damenkleiderbörse. Diese öffnet ihre Türen freitags von 17 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal bei der katholischen Kirche. Angeboten wird guterhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung. Anmeldungen und weiter
  • 125 Leser

Kinderkleider und Spielzeug

Heubach. Eltern aller Kindergärten in Heubach und Lautern veranstalten am Samstag, 20. März, von 13 bis 15 Uhr in der Stadthalle in Heubach die 23. Heubacher Kinderbedarfsbörse. Zum Verkauf kommen Frühjahr- und Sommerbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung- und -zubehör, Bücher, Fahrzeuge und vieles mehr. Zusätzlich bieten die Veranstalter Kaffee und weiter
  • 146 Leser

Weinende Muskeln mit Horst Evers

Kabarett am 28. Februar
„Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen“: Horst Evers setzt das Programm zum 20. Jubiläum des Heubacher Kulturvereins „Kultur-Mix-Tour“ fort. Er erzählt am Sonntag, 28. Februar, um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach wieder Geschichten aus dem alltäglichen Überlebenseinerlei. weiter
  • 126 Leser

Olympia-Gefühl am Wirtsberg

Um das Olympia-Feeling auch nach Bartholomä kommen zu lassen, haben sich die Skilehrer des Skiclubs Heubach-Bartholomä für ihre Skischüler etwas Besonderes ausgedacht. Bei traumhaftem Winterwetter und Neuschnee veranstalteten sie am Sonntag als Höhepunkt des Skikurses ein Alpin-Skirennen unter dem Motto Wirtsberg-Olympiade. Alle Kinder erhielten eine weiter
  • 2477 Leser

Konzert nachklingen lassen

Gelungenes Benefizkonzert zur Dachsanierung der Heuchlinger St.-Vitus-Kirche
Heuchlinger Chöre und der Musikverein haben ein gelungenes Kirchenkonzert in der St.-Vitus-Kirche dargeboten. Die Spenden des Abends sollen für die Sanierung des Kirchendaches verwendet werden. weiter
  • 168 Leser

Eisskulpturen schmücken die Rosensteinhöhlen

Bei steigenden Temperaturen nach Schnee bildet Tropfwasser in den Höhlen auf dem Heubacher Rosenstein interessante Eiszapfengebilde. Im „Haus“ wachsen die Eiszapfen vom Boden in die Höhe, in der „Großen Scheuer“ (siehe Foto) hängen die Eisgebilde von der Höhlendecke herab. Die beiden Höhlen sind vom Wanderparkplatz am Rosenstein weiter
  • 192 Leser

Vielfalt hergestellt mit handwerklicher Tradition

Bäcker aus der Region bieten Qualität und Frische in großer Vielfalt
Ob Brot, Torten oder Brezeln – Qualität und Frische garantieren die Bäckereien in der Region jeden Tag. Mit handwerklicher Tradition und Rezepten, die oft seit Generationen weitergegeben wurden, bieten sie den Kunden „ihr tägliches Brot“. weiter

Stück Freiheit für Demenzkranke

Interview mit Albstift-Direktor Manfred Zwick zur Studie „Qualitätsniveau I“
Menschen mit demenziellen Erkrankungen sollen künftig in ihren Pflegeheimen mobiler und sicherer leben können. Dieses Ziel hat die Bundeskonferenz zur Qualitätssicherung im Gesundheits- und Pflegewesen (BUKO-QS) erarbeitet. Das Aalener Albstift ist eine von 19 Einrichtungen deutschlandweit, die sich an der Studie beteiligt haben. Ulrike Wilpert hat weiter
  • 323 Leser
Polizei klärt zwei Raubüberfälle auf

Aldi-Räuber hatte Komplizen

Auch Raub auf Getränkemarkt geklärt
Aalen. Die Aalener Kriminalpolizei kann an ihre Liste der Ermittlungserfolge zwei weitere Fälle anfügen. Im Aldi-Raub vom 11. Januar wurden weitere Tatverdächtige ermittelt, auf deren Kerbholz auch der Raub auf den Getränkemarkt in der Alten Heidenheimer Straße am 7. Januar zu gehen scheint.In Zusammenhang mit den Anschlussermittlungen im Unterkochener weiter
  • 5
  • 625 Leser

Gottesdienst zur Atempause

Lorch-Waldhausen. Einen Atempausegottesdienst gibt es am Sonntag, 28. Februar, um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. „Freunde fürs Leben“ lautet das Thema des Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde Lorch und der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen. Ausgehend vom Bericht der Bibel soll es um Freundschaft weiter
  • 1
  • 132 Leser

Tennisspieler halten Sitzung ab

Alfdorf. Die Tennisabteilung des Turn- und Sportvereins Alfdorf trifft sich am kommenden Freitag, 26. Februar, zur Abteilungs-Hauptversammlung. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Gasthaus „Lamm“ in Enderbach. Berichte und anderes stehen auf der Tagesordnung. Alle Mitglieder sind eingeladen und werden gebeten, recht zahlreich zu erscheinen, weiter
  • 104 Leser

Über das Wesen der Greifvögel gelernt

15 Interessierte konnte Erik Pelz (im Bild vorne) im Refektorium des Lorcher Klosters beim Schnupperkurs begrüßen. Sie sollten in die Kunst der Falknerei eingeführt werden. Greifvögel faszinierten die Menschen schon immer. Ihre Schönheit und ihr kühnes Wesen zögen die Menschen in ihren Bann, hieß es bei der Veranstaltung. Die Falknerei ist nachweislich weiter
  • 145 Leser

Taschenlampen für Blutspender

Alfdorf. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet am Mittwoch, 24. Februar, einen Blutspendetermin in der Alfdorfer Sporthalle an. Die DRK-Helfer sind von 14.30 bis 19.30 Uhr vor Ort und kümmern sich um die freiwilligen Spender. Als kleine Anerkennung für die Spende erhalten sie eine LED-Taschenlampe, die laut DRK Licht in die dunkle und trübe Jahreszeit weiter
  • 127 Leser
Jalousien, Vorhänge oder Gardinen erfüllen jeweils ihren Zweck. Doch Lamellenvorhänge lassen sich nicht nur vielseitig verwenden, sondern dienen dank ihrer modernen Optik als funktionelles Einrichtungs-Accessoire. Der vertikale Linienverlauf präsentiert sich dabei stets sachlich und zeitgemäß. Neben dem Schutz vor zu viel Lichteinfall erzielt ihre stufenlose weiter
  • 262 Leser

Starker Pfeiler des Kreisverbands

Röhlinger DRK übernimmt das Kreisauskunftsbüro bei Katastrophen und Großeinsätzen
Ein weit gefächertes Aufgabenfeld seiner 50 aktiven Helferinnen und Helfer und eine unverändert attraktive und erfolgreiche Jugendarbeit waren im Jahr 2009 die Aushängeschilder des DRK-Ortsvereins Röhlingen. weiter
  • 369 Leser

Webcam stört intimes Liebesspiel

Ein Schmankerl aus dem polizeilichen Alltag von der Polizei im Rems-Murr-Kreis: Über eine Internetplattform verabredeten sich irgendwo im Rems-Murr-Kreis ein 32jähriger Mann und eine 25jährige Frau, beide aus dem Rems-Murr-Kreis, zu intimen Spielen. Während der trauten Zweisamkeit in der Wohnung der Dame, die dieses Treffen ohne finanzielle Hintergründe weiter
  • 3
  • 1883 Leser

Webcam stört intimes Liebesspiel

Ein Schmankerl aus dem polizeilichen Alltag von der Polizei im Rems-Murr-Kreis: Über eine Internetplattform verabredeten sich irgendwo im Rems-Murr-Kreis ein 32jähriger Mann und eine 25jährige Frau, beide aus dem Rems-Murr-Kreis, zu intimen Spielen. Während der trauten Zweisamkeit in der Wohnung der Dame, die dieses Treffen ohne finanzielle Hintergründe weiter
  • 5
  • 911 Leser

Für ein lebenslanges Lernen

Multilaterales Comenius-Projekt am Ernst-Abbe-Gymnasium – Fünf Schulen aus fünf verschiedenen Ländern
„Panta Rhei, alles fließt“ – unter diesem Motto steht das Comenius-Projekt, das das Ernst-Abbe-Gymnasium mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union in Angriff genommen hat. Ein Jahr lang wurde vorbereitet. weiter
  • 541 Leser

„Weitere Auffahrt zur B29“

Jahreshauptversammlung der Hüttlinger Bürgerliste behandelt wichtige Themen
Bei der Jahresversammlung der Bürgerliste Hüttlingen waren sich alle darüber einig, dass eine zusätzliche Auffahrt zur Bundesstraße 29 /Aalener Westumgehung nötig sei, und zwar bei Goldshöfe. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Auf der Autobahngeschleudert

Ellwangen. Am Samstag, gegen 20.45 war ein Autofahrer auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs und wollte auf Höhe der Rastanlage Ellwanger Berge einen Sattelzug überholen. Aufgrund einer, den Straßen- und Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit, geriet er auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern, weiter
  • 276 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsrat Der Ortschaftsrat Flochberg tagt am Dienstag, 19.30 Uhr, im Kindergarten. Auf der Tagesordnung stehen neben der Bürgerfragestunde die Auswertung der Geschwindigkeitsmessung in der Bergstraße sowie Baugesuche und Bauvoranfragen. weiter
  • 3386 Leser

In dieser Woche

Ausschuss Der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Neresheimer Gemeinderats berät am Montag, 18 Uhr, über einen Förderantrag der Sportfreunde Dorfmerkingen zur Terrassenüberdachung und energetischen Sanierung am Sportheim. weiter
  • 4338 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Oberkochen Am Montag um 18.30 Uhr geht es im Bürgersaal unter anderem um den Wirtschaftsplan der Stadtwerke. weiter
  • 2500 Leser

In dieser Woche

Bienenwachskerzen ziehen Am Donnerstag kann man in Königsbronn-Zang, Imkerei Fähnle, Bienenwachskerzen ziehen: 15 bis 16.30 Uhr. weiter
  • 3211 Leser

Bayerischer Abend

Abtsgmünd. Einen bayerischen Abend mit Hackbrettmusik gibt es beim Gesprächskreis Pflegender Angehöriger am Montag, 1. März, um 19 Uhr in den Räumen der Sozialstation Abtsgmünd. Der Abend steht unter dem Motto der Hackbrett-Musik. Um den Abend abzurunden, werden Weißwürste mit Brezeln und süßem Senf serviert. Es sind auch neue Teilnehmer willkommen. weiter
  • 239 Leser

Dreißentalschule informiert

Oberkochen. Die Dreißentalschule lädt ein zu einer Infoveranstaltung zum Thema „Werkrealschule“ am Dienstag, 2. März, um 20 Uhr. Der Vortrag findet im Musiksaal statt. Am Dienstag, 16. März, von 15.30 Uhr bis 18 Uhr veranstaltet die Dreißentalschule einen Schnuppertag. Am 24. und 25. März von 8 bis 12 Uhr können Schüler der kommenden fünften weiter
  • 228 Leser

Projekt bereits im dritten Jahr

„JUNIOR“ ist ein Projekt des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, Schülern sollen Einblicke in das Wirtschaftsgeschehen gewährt werden. Das Projekt läuft am Rosensteingymnasium nun schon im dritten Jahr. weiter
  • 2592 Leser

Vorstände bestätigt, fleißig geprobt, „hervorragend“ gespielt

Hühmann wiedergewählt Musikervorstand Martin Hühmann wurde für ein weiteres Jahr gewählt. Bestätigt wurden auch der Zweite Vorsitzende Bernhard Rau und Kassier Manfred Dambacher mit Hanne Baranowski, die Ausschussmitglieder Bettina Nagel, Gerd Endress, Bernd Haldenwanger und Andrea Lindner sowie Andrea Leißle als Jugendleiterin.Fleißiger Probenbesuch weiter
  • 140 Leser

Erfolge, Wahlen, Ehrungen

Erfolgreicher D1-Lehrgang Zehn Jugendliche nahmen mit Erfolg am D1-Lehrgang des Kreisverbands teil: Simon Frank, Matthias Nagel, Fabian Kolb, Anna Knaus, Carolin Bäger, Hannes Saur und Michael Waibel.Schriftführerin bestätigt Zur Wahl stand in diesem Jahr nur das Amt des Schriftführers: Konstanze Schrotz wurde einstimmig bestätigt.Auszeichnungen Für weiter
  • 158 Leser

Klamms Krieg

„Klamms Krieg“ aus der Feder von Kai Hensel wurde im Jahr 2000 im Staatsschauspiel Dresden uraufgeführt, ist eines der meistgespielten Theaterstücke im deutschsprachigen Raum. weiter
  • 2182 Leser

Vieles dreht sich um Energie

Leinzell. Bei der Leinzeller Gemeinderatssitzung am Dienstag, 23. Februar, im Sitzungssaal des Rathauses wird sich Vieles um Energiefragen drehen. Zum einen steht der Beschluss über einen Förderbetrag 2010 zur Unterstützung des Energiekompetenzzentrums Plus in Böbingen auf dem Programm. Außerdem wird die Aufbringung von Photovoltaikanlagen auf kommunale weiter
  • 123 Leser

Indoor-Festival im Übelmesser

„Cab Driver“, „Kassiopeia“, „The Duck Show“ und „The Pleasure Days“ werden Heubach rocken
Das Organisationsteam des Qltourraum Übelmesser in Heubach gibt wieder ein Indoor-Festival. Am Samstag, 27. Februar, kommen Rock-, Punk-, und Funk-Fans auf ihre Kosten. weiter
  • 188 Leser

Positive Rückmeldungen von Anteilseignern

Projekt „JUNIOR“ in Heubach
Zum ersten Mal im Geschäftsjahr 2009/2010 stellten die „JUNIOR“-Schülerunternehmen des Rosenstein-Gymnasiums Heubach ihren Anteilseignern die Geschäftskonzepte vor und meisterten diese Hürde mit Bravour. weiter
  • 241 Leser

EDV für Anfänger und Profis

Computer-Bildungszentrum an der VHS mit neuem Semesterprogramm
Das Computer-Bildungszentrum der Volkshochschule startet ins neue Semester. In über 60 Kursen und Workshops werden für Computerneulinge, PC-Erfahrene und professionelle Anwender Schulungen für den praxisorientierten Computereinsatz angeboten. weiter
  • 170 Leser

Island im Bilderhaus

Gschwend. Die Isländische Schriftstellerin Steinunn Sigurdardottir setzt am Mittwoch, 24. Februar, die Literaturreihe im Bilderhaus Gschwend fort. Sie wird ihr Buch „Das Sonnenscheinpferd“ vorstellen. Steinunn Sigurdardottir ist Islands bekannteste Schriftstellerin. „Das ist ein Mysterium“, sagt sie, „in Island war das weiter
  • 153 Leser

Vesperkirche

Ellwangen. Heute beginnt die vierte „Ökumenische Ellwanger Vesperkirche“ im Jeningenheim. Die evangelische Kirchengemeinde und die katholische Gesamtkirchengemeinde laden bis Sonntag, 28. Februar, täglich von 11.30 bis 14 Uhr zum gedeckten Tisch. In netter Gemeinschaft wird ein warmes Mittagessen für zwei Euro (einschließlich Tee sowie Kaffee weiter
  • 217 Leser

Die Kunst des Möglichen

Zur Gründung des Bürgervereins Starkes Hardt e.V.:„Was stellen Sie sich unter „Bürgerverein Starkes Hardt“ vor? Vermutlich das, was OB Richard Arnold bereits als Kandidat im Wahlkampf empfohlen hatte: eine Interessenvertretung mit Kompetenz, Eigeninitiative und Augenmaß. Inzwischen ist die Anregung des OBs in die Tat umgesetzt worden weiter
  • 164 Leser

Verbandssitzung in Iggingen

Iggingen. Der Gemeindeverwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe lädt am Donnerstag, 25. Februar, zu einer Sitzung der Verbandsversammlung ein. Beginn im Sitzungssaal des Igginger Rathauses ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung der Verbandsversammlung stehen auf der öffentlichen Sitzung: die Jahresrechnung des vergangenen Jahres, der Haushaltsplan weiter
  • 154 Leser

Flugmodelle und Simulatoren in der Gemeindehalle

Schechinger Modellbaufreunde
Die Modellbaufreunde „Aufwind 90“ Schechingen feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass laden sie am Sonntag, 28. Februar, von 9 bis 17 Uhr in die Gemeindehalle Schechingen zur Modellbauausstellung ein. weiter
  • 169 Leser

Regionalsport (12)

Matthias Gruca sagt Ja

Fußball, Oberliga: Torhüter bleibt ein weiteres Jahr bei der Normannia
Der Torhüter bleibt an Bord: Matthias Gruca hat am Montagabend mitgeteilt, dass er ein weiteres Jahr dem FC Normannia Gmünd treu bleiben wird. Der Keeper ist seit Jahren die unumstrittene Nummer eins des Fußball-Oberligisten. weiter
  • 4
  • 3941 Leser

Wechsel perfekt

Fußball, Dritte Liga: Michael Stickel nach Wuppertal
Der Wechsel ist perfekt. Michael Stickel hat am Montag beim Drittliga-Schlusslicht Wuppertaler SV einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Bereits heute will der 28-jährige Defensivspieler im Nachholspiel sein Debüt geben. weiter
  • 204 Leser

Zwei Fahrkarten sind gelöst

Judo: Rauh und Salzmann schaffen die Qualifikation, Miensok und Geller knapp gescheitert
Mit großer Erwartungshaltung reiste das Judozentrum Heubach zu den gut besetzten Süddeutschen Meisterschaften der U 20 nach München-Großhadern. Die Heubacher überzeugten. weiter
  • 118 Leser

„Das nehme ich persönlich“

Interview: Ballmania-Organisator Michael Hieber spricht über den Schnee auf dem Normannia-Platz und die Situation beim TSB Gmünd
Die Normannia kämpft mit dem Schnee, die DJK und der TSB haben am Wochenende verloren. Ballmania-Organisator Michael Hieber hofft am Samstag dennoch auf 800 Zuschauer. „Ohne große Kulisse müsste man die Veranstaltung hinterfragen“, sagt der Handballer. Im Interview spricht er über die Situation des TSB Gmünd und die schlechte Leistung im weiter
  • 202 Leser

Qualifikation geschafft

Schießen: Landesmeisterschaft im Bogenschießen in Deizisau mit starken Gmündern
Vor kurzem stieg die Landesmeisterschaft im Bogenschießen in Deizisau. Aus dem Gmünder Schützenkreis haben Schützen vom BSC Straßdorf, SG Mutlangen und vom SV Mögglingen die Qualifaktion geschafft. weiter
  • 105 Leser
Württembergliga NordTV Großbottwar — TSV Heiningen 25:45TS Göppingen — TV Steinheim/A. 41:32TGV Beilstein — SV Remshalden 26:30TSV Schmiden — TV Flein 35:23TV Altenstadt — TSV Weinsberg 26:31SG Lauter — TV Großbottwar 28:27SF Schwaikheim — TSB Gmünd 33:29 1. TSV Schmiden 19  18  0   weiter
  • 155 Leser

„Ich schieße meine Tore“

Interview: Marco Grüttner
Zwar kein Tor geschossen, dafür aber das 1:1 vorbereitet. Der Einstand von Stürmer Marco Grüttner war vielversprechend. Und: „Das Zusammenspiel mit Robert Lechleiter klappt gut“, sagt der Neuzugang des SSV Ulm 1846. weiter
  • 5
  • 640 Leser

„Noch nicht bei 100 Prozent“

Stimmen zum Spiel
Robert Lechleiter, VfR-Torschütze: „Es war wichtig, dass wir gewonnen haben. Dass ich nach meiner Verletzung gleich getroffen habe, macht’s noch besser. Ich bin aber noch nicht bei 100 Prozent.“ Berndt-Ulrich Scholz, VfR-Präsident: „Ich bin sehr zufrieden, auch wenn’s ein Zittersieg war. Das 2:1 war lange zu wenig. weiter
  • 5
  • 420 Leser

Ehrungen beim 58. Kreisschützentag in Lindach

KEZ Bronze: Sannwald, Dieter; Hausenbiegl, Marc (beide SG Waldhausen); Borgeest, Joachim; Haberkorn, Steffen; Schneele, Siegfried; Ziegler, Karin; Schweigert, Richard (alle SV Herlikofen); Rilke, Elvira, Ziel, Marco (beide SV Lindach); Martin Klotz, Matthias Utz (beide SK Oberböbingen)KEZ Silber: Herzog, Petra, Lazar, Robert; Helling, Uwe; Hanschke, weiter
  • 181 Leser

Volkert ist Vize

Leichtathletik
Bei den Deutschen Seniorenhallenmeisterschaften in Sindelfingen konnte Jürgen Volkert (LG Staufen) zwar seinen Hochsprungtitel in der Altersklasse M 70 nicht verteidigen, wurde aber mit respektablen 1,38 Meter, die er im zweiten Versuch überquerte, deutscher Vizemeister. Der Seniorenhallenweltmeister von 2006 zog wie bei den baden-württembergischen weiter
  • 202 Leser

Überregional (114)

'Apolo 7' in neuer Umlaufbahn

Mit sieben Olympia-Medaillen ist Ohno der erfolgreichste US-Athlet
'Apolo 7' hat eine neue Umlaufbahn erreicht. Als Shorttrack-Star hat Apolo Ohno mit sieben Olympia-Medaillen Sportgeschichte geschrieben. weiter
  • 340 Leser

'CSI Hypo': Österreich stellt 100 Ermittler ab

Eine 'CSI Hypo' soll es nach dem Willen von Österreichs Finanzminister Josef Pröll werden: Um die Vorgänge rund um die frühere BayernLB-Tochter Hypo Group Alpe Adria (HGAA) vollständig aufzuklären, kündigte Pröll eine Truppe von 100 Finanzermittlern an, berichteten mehrere Zeitungen. Das Team werde die mögliche Haftung von Hypo-Gremien und Schadenersatzansprüche weiter
  • 477 Leser

'Kagu' - die Grenzgängerin

Alpine Erfolge für Deutschland, nun Karriere im Skicross für Österreich
Skicross feiert in Vancouver olympische Premiere. In der jungen Sportart sind auch bekannte Routiniers auf Skiern am Start. Wie die 43-jährige Katharina Gutensohn. Die Geschichte einer Grenzgängerin. weiter
  • 314 Leser

0:3-Pleite für Freiburg ein trauriger Rekord

Hertha BSC hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga enorm wichtige Punkte gutgemacht. Nach dem gestrigen 3:0 (2:0) beim direkten Konkurrenten SC Freiburg hat der Tabellenletzte nur noch zwei Zähler Rückstand auf den Relegationsplatz 16. Aber auch der Aufsteiger liegt nach dem neunten sieglosen Spiel in Serie bloß vier Punkte vor den Berlinern. Die weiter
  • 248 Leser

2. BUNDESLIGA

FSV Frankfurt - Karlsruher SC 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Stindl (13./Foulelfmeter), 1:1 Klitzpera (16.), 2:1 Gjasula (68.). - Zuschauer: 4598. Cottbus - Paderborn1:2 (1:0) Tore: 1:0 Jula (34.), 1:1 Saglik (53.), 1:2 Brückner (73.). - Z.: 8940. Oberhausen - Greuther Fürth 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Allagui (64.). - Z.: 4124. 1860 München - Aachen3:2 (1:1) Tore: 0:1 weiter
  • 319 Leser

3. LIGA

Unterhaching - Dortmund II 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Rathgeber (10.), 1:1 Nottbeck (57.). - Zuschauer: 2000. Jena - Osnabrück 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Barletta (72./Handelfmeter), 1:1 Nulle (90.). - Gelb-Rot: Nickenig (O./75.). - Z.: 5694. Heidenheim - Aue 0:0 Zuschauer: 5080. Ingolstadt - Holstein Kiel 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Neuendorf (62.). - Z.: 2357. Offenbach weiter
  • 333 Leser

30 Millionen Tonträger in 30 Jahren

Chris Rea kam am 4. März 1951 im englischen Middlesbrough als Sohn eines Italieners und einer Irin zur Welt. 1973 ersetzte er in der Band 'Magdalena' den Sänger David Coverdale, der zu 'Deep Purple' gewechselt war. Erste Erfolge feierte Rea als Solist. Schon sein Debütalbum 'Whatever Happened to Benny Santini?' wurde 1978 für einen Grammy nominiert. weiter
  • 318 Leser

4:0 - Seelenmassage auch beim FC Barcelona

Rechtzeitig vor dem Champions-League-Spiel beim VfB ist der FC Barcelona in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Eine Woche nach seiner ersten Saisonniederlage (1:2 bei Atlético Madrid) besiegte der spanische Meister die Elf von Racing Santander am Samstagabend mit 4:0 (3:0). 'Das Spiel war wie eine Seelenmassage für den FC Barcelona', schrieb die Zeitung weiter
  • 332 Leser

Alles richtig gemacht

Langläufer Tobias Angerer holt überraschend Silber
Befreiungsschlag für die bisher erfolglosen deutschen Langläufer bei Olympia: Nach einem hochinteressanten Rennen mit Technikwechsel über 30 km gewann Tobias Angerer im Schlusssprint Silber. weiter
  • 264 Leser

Andrea Schöpp tritt mal wieder ins Fettnäpfchen

Die Curlerin gönnt Maria Riesch ihren Erfolg nicht - Abwertende Bemerkungen live im Fernsehen
Vor der Abreise nach Vancouver hatte Curlerin Andrea Schöpp kundgetan, dass Olympische Spiele ziemlich 'nervig' seien. Nun sorgte sie mit einem Spruch in der Pinkelpause für negative Schlagzeilen. 'Wenn die mich nicht ordentlich grüßt, gönne ich ihr auch keine Medaille', sagte sie während ihres Spiels gegen Kanada, nachdem Maria Riesch gerade Olympiasiegerin weiter
  • 340 Leser

Angst vor Krise

Medien: 25 Milliarden für Griechenland
Gut drei Wochen vor Ablauf des Ultimatums der EU an Griechenland warnen Experten vor einem Domino-Effekt auf andere 'unsichere Staaten' in Europa. Laut 'Spiegel' könnte die Gesamthilfe der Euro-Gruppe für das hochverschuldete Land 20 bis 25 Mrd. EUR erreichen, mit einem Anteil Deutschlands von 4 bis 5 Mrd. EUR. Das Bundesfinanzministerium dementierte weiter
  • 556 Leser

Ariane Friedrich fliegt wieder

2,01 Meter hoch in Dessau - Olsson glänzt im Dreisprung
Hochspringerin Ariane Friedrich (Frankfurt) und Dreispringer Christian Olsson (Schweden) haben sich eindrucksvoll in der Leichtathletik-Weltspitze zurückgemeldet. Friedrich gewann bei ihrem ersten Wettkampf nach dreiwöchiger Rückenverletzungs-Pause das internationale Hallen-Springermeeting in Dessau-Roßlau und steigerte mit 2,01 Metern ihren Saisonrekord weiter
  • 309 Leser

Auf dem Weg zur Langlauf-Königin

Marit Björgen: Zweimal Gold, einmal Bronze - Volle Konzentration auf Olympia zahlt sich aus
Drei Medaillen in drei Rennen, davon zweimal Gold: Die Norwegerin Marit Björgen beherrscht bisher die Skilangläufe bei den Winterspielen. weiter
  • 275 Leser

Auf einen Blick

ENTSCHEIDUNGEN SHORTTRACK, Männer, 1000 m Gold: Lee Jung-Su (Südkorea) 1:23,747 Min. Silber: Lee Ho-Suk (Südkorea) 1:23,801 Bronze: Apolo Ohno (USA) 1:24,128 4. Charles Hamelin 1:24,329, 5. Francois Hamelin (beide Kanada) 1:25,206, 6. Han Jialiang (China) 1:32,023 B-Finale, 7. Sung Si-Bak (Südkorea) disqualifiziert, 8. Celski (USA) Halbfinale, 9. Confortola weiter
  • 320 Leser

Aufregung nach der Beerdigung

Trauer und Wut beim Abschied von Nodar Kumaritaschwili: Kaum waren die Tränen von der bewegenden Beisetzung des bei Olympia tödlich verunglückten Rodlers vor 2000 Menschen in der georgischen Kleinstadt Bakuriani getrocknet, da kam das Unverständnis über das Schicksal des Athleten wieder hoch. 'Was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass Nodar noch weiter
  • 328 Leser

Bahn will bei Berliner S-Bahn durchgreifen

Die Spitze der Deutschen Bahn AG hat nach Informationen der 'Berliner Morgenpost' als Reaktion auf das seit Monaten andauernde Chaos bei der Berliner S-Bahn personelle und strukturelle Konsequenzen beschlossen. 'Es hat technische Mängel bei den Fahrzeugen gegeben und darüber hinaus erhebliche Fehler seitens des S-Bahn-Managements. Und das mindestens weiter
  • 577 Leser

Baumängel auch bei ICE-Trasse?

Nach dem Verdacht auf Unregelmäßigkeiten beim Bau der ICE-Hochgeschwindigkeitsstrecke München-Nürnberg verlangt Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) eine unverzügliche Überprüfung der Hinweise. 'Ich fordere den Bund und die Deutsche Bahn auf, sofort zu klären, ob es Baumängel auf der ICE-Trasse München-Nürnberg gibt', sagte Zeil. Die Sicherheit weiter
  • 483 Leser

Beim Schießen mies

Biathlon-Herren bleiben ohne Einzel-Medaille
Das hat es in den letzten 36 Jahren nur zweimal gegeben: Die deutschen Biathlon-Herren sind bei den Winterspielen ohne Einzel-Medaille geblieben. weiter
  • 328 Leser

BIATHLON-ZAHLEN

BIATHLON, Männer, 15-km-Massenstart Gold: Jewgeni Ustjugow (Russland) 35:35,7 Min./0 Schießfehler Silber: Martin Fourcade (Frankreich) 10,5 Sek. zurück/3 Schießfehler Bronze: Pavol Hurajt (Slowakei) 16,6 Sek. zurück/0 Schießfehler 4. Sumann 25,9 Sek. zurück/1, 5. Mesotitsch (beide Österreich) 30,2/3, 6. Tscheresow (Russland) 33,5/3, 7. Landertinger weiter
  • 386 Leser

Bischöfe stehen unter Druck

Missbrauchsskandal wird Konferenz in Freiburg dominieren - Mahnwache angekündigt
Wenn sich heute die Deutsche Bischofskonferenz in Freiburg zur Vollversammlung trifft, steht sie unter öffentlichem Druck: Erwartet werden klare Worte zum Missbrauchs-Skandal - und Konsequenzen. weiter
  • 414 Leser

Brender: Dunkles Schattenreich im ZDF

Scheidender Chefredakteur kritisiert Proporz-Denken der Parteien
Wenige Wochen vor seinem erzwungenen Abschied hat ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender scharf mit der parteipolitischen Dominanz im öffentlich-rechtlichen Fernsehen abgerechnet. In einem 'Spiegel'-Gespräch warf er Unionspolitikern um den hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch, die seine Abwahl betrieben hatten, Rückgratlosigkeit vor. In der Union weiter
  • 354 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - Hertha BSC 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Ramos (28.), 0:2, 0:3 Cicero (35., 57.). - Zuschauer: 21 600. SC Freiburg: Pouplin - Williams (46. Caligiuri), Toprak, Barth, Bastians - Banovic, Flum (46. Jäger) - Namouchi, Makiadi (72. Schuster) - Cisse, Reisinger. Bremen - Leverkusen2:2 (1:1) Tore: 0:1 Derdiyok (29.), 1:1 Pizarro (34.), 1:2 Kroos (57.), weiter
  • 370 Leser

BÖRSENPARKETT: Plötzlich ist Optimismus da

Daimler-Chef Dieter Zetsche und Ben Bernanke, der Chef der US-Notenbank Fed, spielen den Griechen in die Hände. Jedenfalls an der Börse. Durch den überraschenden Ausfall der Dividende beim Stuttgarter Autobauer wie auch die unerwartete Zinserhöhung in den USA wenden die Anleger ihren Blick erst einmal von den dramatischen Finanzproblemen Griechenlands weiter
  • 486 Leser

Cacau als stiller Genießer

Vier VfB-Tore beim Comeback - Nicht nur fürs Barcelona-Spiel in Top-Position
Vor dem Champions-League-Spiel gegen Barcelona morgen (20.45 Uhr/live nur bei Sky) genoss der VfB den 5:1 (3:1)-Triumph in Köln. Größter Genießer: der vierfache Torschütze Cacau, bisher nur Ersatzmann. weiter
  • 369 Leser

Cooler Benzing

Ulm gewinnt auswärts - Party in Berlin
Ein Basketball-Fest vor über 14 000 Zuschauern in Berlin, Durchschnittsware boten dagegen Ulm und Ludwigsburg, während Tübingen patzte. weiter
  • 353 Leser

Da groovt sogar der König mit

'Ariodante' bei den Händel-Festspielen Karlsruhe: In den Hauptrollen glänzen Franco Fagioli und Kirsten Blaise
Ein Mix aus Märchen, Ritter-Comic und Tragödie: Die Oper 'Ariodante' ist das Prunkstück der Händel-Festspiele - und ein rauschendes Fest der Stimmen. weiter
  • 360 Leser

Das schnellste Frauenzimmer

Skeleton: Silber-Gewinnerin Kerstin Szymkowiak hört auf
Kerstin Szymkowiak und Anja Huber lagen sich jubelnd in den Armen. Silber und Bronze für die beiden Skeleton-Pilotinnen, die vor vier Jahren noch erbitterte Konkurrentinnen in der Eisrinne waren. weiter
  • 339 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd VfR Aalen - SpVgg Weiden 2:1 (2:1) Tore: 0:1 Schrepel (31.), 1:1 Lechleiter (39.), 2:1 Klefenz (43.). - Gelb-Rot: Schrepel (W./58.). - Zuschauer: 2332. (Alle anderen Spiele sind ausgefallen.) 1VfR Aalen 18115225:1038 21. FC Nürnberg II 18105327:1335 3SC Freiburg II 1897233:1734 4Hessen Kassel 1888231:2132 5SSV Ulm 1846 1885530:2329 weiter
  • 385 Leser

Der Goldene Bär liebt den Honig

Berlinale: Auch Polanski wird ausgezeichnet
Eine internationale Jury vergibt die Berlinale-Preise mit viel Geschick in die weite Kino-Welt: Bären gehen in die Türkei, nach Rumänien und Russland, China und Japan. Roman Polanski bekommt aber auch einen. weiter
  • 332 Leser

DGB legt nach

Mindestlohn soll 8,50 Euro statt 7,50 Euro betragen
Die Gewerkschaften legen bei ihrer Forderung nach einer gesetzlich festgelegten Lohnuntergrenze nach. Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert jetzt einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 EUR. weiter
  • 747 Leser

Die Berlinale-Gewinner

Goldener Bär für den besten Film: 'Honig' von Semih Kaplanoglu (Türkei) Großer Preis der Jury: 'Wenn ich pfeifen möchte, pfeife ich' von Florin Serban (Rumänien) Beste Regie: 'Der Ghostwriter' von Roman Polanski (Frankreich/Polen) Beste Darstellerin: Shinobu Terajima (Japan) in 'Caterpillar' Bester Darsteller: Grigori Dobrygin und Sergej Puskepalis weiter
  • 278 Leser

Die deutschen Curler durchleben Achterbahnfahrt

Zittern ums Halbfinale: Für die deutschen Curling-Teams gleicht das Olympia-Turnier in Vancouver einer emotionalen Achterbahn-Fahrt. Für die Männer geht es nach einem enttäuschenden Start steil bergauf. Die Frauen müssen nach vier Niederlagen in Serie ihre Talfahrt ganz schnell beenden. Sonst ist der Traum vom Halbfinale vorbei. Gegen Weltmeister China weiter
  • 364 Leser

Die Glatteis-Affäre

Lange hat sich Berndt Röder geweigert, sein Amt niederzulegen. Jetzt hat es der Präsident der Hamburgischen Bürgerschaft doch getan. weiter
  • 384 Leser

Die marokkanische Königsstadt Meknès

Meknès ist die siebtgrößte Stadt Marokkos und eine der vier sogenannten Königsstädte des Landes. Sie hat rund 500 000 Einwohner und erlebte ihre Blüte unter den Meriniden im 14. Jahrhundert und als Königsresidenz im 17. und 18. Jahrhundert. Eine wirtschaftliche Blüte herrschte auch während der französischen Kolonialzeit 1912 bis 1956. Im Jahr 1755 gab weiter
  • 308 Leser

Ein Ton wie Balsam

Der Gitarrist und Sänger Chris Rea in der Stuttgarter Porsche-Arena
Chris Rea ist zurück. Der Meister der gepflegten Ballade, der seit zehn Jahren ohne Bauchspeicheldrüse lebt, ist wieder auf Tournee, begeisterte in der Stuttgarter Porsche-Arena rund 4000 Fans. weiter
  • 286 Leser

EM-Bronze im Badminton

Deutsche Damen bezwingen Auswahl der Niederlande 3:0
Die deutschen Damen sind bei der Badminton-EM in Warschau Dritte geworden. Das Team des DBV besiegte im Spiel um Platz drei die Auswahl der Niederlande mit 3:0 und sicherte sich damit gleichzeitig zum fünften Mal in Serie die Teilnahme an der WM im Mai in Kuala Lumpur. Gegen die Niederländerinnen holten die zweifache deutsche Meisterin Juliane Schenk weiter
  • 335 Leser

Erneut Angebot mit Steuer-Daten

Den Finanzbehörden im Land sind offenbar erneut Daten angeblicher Steuersünder angeboten worden. Einem Bericht der 'Bild am Sonntag' zufolge hat ein Informant mit dem Decknamen 'Pleitegeier' einem Stuttgarter Finanzamt vergangene Woche per Mail 600 Datensätze aus ganz Deutschland zugesandt. Er verlange 600 000 Euro. Nach einem Bericht der 'Stuttgarter weiter
  • 264 Leser

Ex-Arbeitsloser will Taten sehen

Der im Jahr 2006 bekannt gewordene damalige Hartz-IV-Empfänger, Henrico Frank, hat Guido Westerwelle aufgefordert, er solle 'dafür sorgen, dass die Löhne steigen', wenn es ihm darum gehe, dass diejenigen, die arbeiten, mehr haben sollen als Arbeitslose. Der rheinland-pfälzische Regierungschef Kurt Beck (SPD) hatte ihm vor gut drei Jahren Jobangebote weiter
  • 311 Leser

FDP für Arbeitspflicht

Neuer Vorschlag von Westerwelle - Union: Oppositionsgehabe
Mit neuen Vorstößen zur Beschäftigung Arbeitsloser reagiert FDP-Chef Westerwelle auf die Kritik an der von ihm angestoßenen Sozialstaatsdebatte. In der Union streiten die Parteiflügel über die FDP-Vorschläge. weiter
  • 330 Leser

Federer hat es auf der Lunge

Tennis: Angelique Kerber verpasst Turniersieg
Tennisprofi Roger Federer muss wegen eines Lungeninfekts eine Pause einlegen. Der Schweizer sagte seine Teilnahme am Turnier in Dubai ab. Wann Federer wieder spielen kann, ist ungewiss. 'Es könnte bis zu sechs Wochen dauern', sagte der 28-Jährige, 'aber wenn es gut behandelt wird, sollte alles gut sein und ich schnell zurückkehren können.' Die Ärzte weiter
  • 337 Leser

Früheres Aus für Atomkraft

Minister Röttgen: 2030 ist es so weit - Merkel und Mappus widersprechen
Umweltminister Röttgen (CDU) strebt bis 2030 den Ausstieg aus der Atomkraft an. Er hält daran fest, obwohl Kanzlerin Merkel Festlegungen ablehnt. weiter
  • 328 Leser

Gabor belastet Amerell und kritisiert den DFB

Die Vorwürfe gegen den ehemaligen Schiedsrichtersprecher Manfred Amerell waren beim DFB möglicherweise schon länger bekannt. Dies legen Aussagen des langjährigen Berliner Bundesliga-Referees Peter Gabor nahe. 'Ich wundere mich, dass jeder so tut, als wüsste er von nichts', sagte Gabor. Amerell hatte in der ARD-Sportschau erneut zurückgewiesen, den Bundesliga-Unparteiischen weiter
  • 351 Leser

Gesetz der Serie lässt hoffen

Maria Riesch: Platz acht, Gold, Platz acht - Jetzt kommt der Riesenslalom
Nicht die hoch gewettete Favoritin Lindsey Vonn gewann den Super-G, sondern die Österreicherin Andrea Fischbacher. Maria Riesch kam auf den achten Rang - ein Ergebnis, das in Ordnung ging. weiter
  • 339 Leser

GEWINNZAHLEN

7. AUSSPIELUNG LOTTO 2 10 20 24 25 47 Zusatzzahl 38 Superzahl 3 TOTO 0 1 0 2 1 0 0 2 1 2 2 2 0 6 AUS 45 1 3 22 23 40 42 Zusatzspiel 44 SPIEL 77 7 6 7 3 6 3 4 SUPER 6 7 8 5 8 0 8 ohne Gewähr weiter
  • 324 Leser

Goldener Bär für 'Honig'

Deutsche Filmbranche geht bei Berlinale leer aus
Die Berlinale ist vorbei, die Preisträger stehen fest: Mit 'Honig' ('Bal') hat erstmals seit 46 Jahren wieder ein türkischer Film den Goldenen Bären gewonnen. Der Film ist eine türkisch-deutsche Co-Produktion. Das mag der deutschen Filmbranche ein Trost sein. Denn Filmemacher und Schauspieler gingen im Wettbewerb der 60. Internationalen Filmfestspiele weiter
  • 304 Leser

Grosz räumt Spitzeltätigkeit ein

Chef der Oppenheimer Festspiele arbeitete für die Securitate
Der Schriftsteller und künstlerische Leiter der Oppenheimer Festspiele, Peter Grosz, hat in den 70er Jahren für den rumänischen Geheimdienst Securitate Autorenkollegen bespitzelt. Das räumte Grosz jetzt in einer zehnseitigen Erklärung ein. Die Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller warf den Peter Grosz in der Mainzer 'Allgemeinen Zeitung' eine 'Denunziation weiter
  • 331 Leser

HANDBALL

CHAMPIONS LEAGUE Gr. B: Veszprem - Rhein-N. Löwen34:30 (17:12) Chambery/Frankr. - Bosna Sarajevo 27:24 (13:10) Tabelle: 1. Veszprem/Ung. 14:2 Pkt., 2. Rhein-Neckar Löwen 12:4, 3. Kielce/Pol. 9:7, 4. Velenje/Slowenien 5:11, 5. Chambery 5:11, 6. Sarajevo 3:13. Gr. C: Alingsas - Hamburg 27:37 (13:17) Croatia Zagreb - Fyllingen 35:23 (16:11) FC Kopenhagen weiter
  • 309 Leser

Heidenheim fehlt ein Vollstrecker à la Nulle

Jenas Keeper als 'Kopfball-Ungeheuer'
Jenas Torwart Carsten Nulle hat als 'Kopfball-Ungeheuer' für Aufsehen in der dritten Fußball-Liga gesorgt. Der 1. FC Heidenheim behauptete mit der Nullnummer gegen Erzgebirge Aue den dritten Tabellenplatz. weiter
  • 405 Leser

Heimatbund sorgt sich um den Neckar

Ausbau der Schleusen gefährdet herausragendes Kulturdenkmal
Der Schwäbische Heimatbund sorgt sich beim Ausbau der Neckarschleusen für Großschiffe um ein 'Kulturdenkmal von besonderem Wert'. weiter
  • 364 Leser

Heute und Morgen

Heute, Montag 19 Uhr: Skispringen, Mannschaft Favorit: Österreich. Deutsche Starter: Martin Schmitt (Furtwangen), Michael Uhrmann (Rastbüchl), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Andreas Wank (Oberhof) o. Pascal Bodmer (Meßstetten). Olympiasieger 2006: Österreich. 22 Uhr: Langlauf, Frauen, Team-Sprint Freistil (Halbfinale: 19.45 Uhr) Favoriten: Norwegen, weiter
  • 336 Leser

Kampf bleibt unbelohnt

Handball: Balinger 31:34 - Nur Löwen international geschlagen
Gut gekämpft, aber verloren: Balingens Handballer unterliegen Melsungen in der Bundesliga 31:34. Hamburg und Kiel siegen in der Champions League, während die Rhein-Neckar Löwen in Veszprem verlieren. weiter
  • 348 Leser

KDG wird wohl nicht verkauft

Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) steht nach britischen Medienberichten vor einem Börsengang. Die US-Beteiligungsgesellschaft Providence als Haupteigentümer habe sich demnach gegen einen Verkauf entschieden und mehrere Übernahmeangebote ausländischer Investoren abgelehnt. Providence war für eine Stellungnahme gestern nicht zu erreichen. weiter
  • 529 Leser

Klare Sache in St. Maur

Heidemann gewinnt Damendegen-Grand-Prix
Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann ist in bestechender Form. Der Leverkusenerin gelang beim Grand Prix in St. Maur (Frankreich) der zweite Sieg binnen einer Woche. Sie bezwang im Finale des stark besetzten Degen-Turniers die Koreanerin Oh Yun Hee souverän mit 9:5. Monika Sozanska (Heidenheim) verpasste knapp den Einzug ins Achtelfinale, sie unterlag weiter
  • 371 Leser

Kleinkunstpreis für Olaf Schubert

Henning Venske und Jochen Busse für ihr Lebenswerk geehrt
Der Comedian Olaf Schubert (42) ist mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2010 ausgezeichnet worden. Der mit insgesamt 25 000 Euro dotierte Deutsche Kleinkunstpreis wird in fünf Kategorien vergeben. In der Sparte 'Kabarett' siegte das 'Erste Deutsche Zwangsensemble' mit Mathias Tretter, Claus von Wagner und Philipp Weber, in der Rubrik 'Chanson/Lied/Musik' weiter
  • 366 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Völlig unideologisch

Ein Überzeugungstäter ist Norbert Röttgen nicht. Eher ein Pragmatiker. Seit er das Amt des Umweltministers begleitet, ist zu erkennen, wie er mit Atomkraft umgeht: völlig unideologisch. Er hält sich lieber an Fakten als an Wünsche, die auf wirtschaftlichen Interessen beruhen. Die älteren deutschen Atomkraftwerke entsprechen nicht mehr dem gesetzlich weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · BRENDER: Bittere Abrechnung

Natürlich ist Nikolaus Brenders Satz, dass die 'Inoffiziellen Mitarbeiter' der Parteien in den Rundfunksendern 'wirklich vergleichbar mit den IM der DDR' seien, völlig überzogen. Die DDR-Spitzel zerstörten ganze Lebens- und Berufsläufe, sie brachten Menschen unschuldig ins Gefängnis. Diese Entgleisung des scheidenden ZDF-Chefredakteurs taugt aber nicht weiter
  • 373 Leser

KULTUR IM LAND

Autorengespräch 'S. Fischer, der Verleger' heißt die Biografie, die Barbara Hoffmeister über Samuel Fischer geschrieben hat. Heute, Montag, 20 Uhr, spricht sie mit dem Publizisten Klaus Harpprecht im Deutschen Literaturarchiv Marbach über ihr Buch. Lemmings Zorn Für seine Lemming-Kriminalromane wurde der Wiener Autor und Illustrator Stefan Slupetzky weiter
  • 327 Leser

Lawinen fordern sieben Opfer

Mindestens sieben Menschen sind am Samstag in den Alpen von Lawinen verschüttet und getötet worden, darunter zwei Deutsche. Sie waren mit sieben anderen Skitourenfahrern am Tomülpass im Safiental im Schweizer Kanton Graubünden unterwegs. Die Gruppe löste auf 2400 Metern Höhe ein 100 Meter breites Schneebrett aus. Alle neun wurden verschüttet. Sechs weiter
  • 299 Leser

LEITARTIKEL · BERLINALE: Totgesagte leben länger

Die Stars sind weg, die roten Teppiche eingerollt, die Bären vergeben, die Tränen getrocknet, das Lachen ist verhallt, die 60. Berlinale also Geschichte. Natürlich war das größte und wichtigste deutsche Filmfestival wieder einmal für Rekordmeldungen gut: Der für die Kinoindustrie relevante europäische Filmmarkt boomte, und mehr als 300 000 Zuschauer weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Susan Sarandon Schauspielerin Susan Sarandon (63) will den Tischtennis-Sport fördern. 'Pingpong ist der einzige Sport, in dem es kleine Mädchen mit erwachsenen Männern aufnehmen können', sagte sie der 'Berliner Zeitung'. Sie hat 2009 in New York eine Tischtennis-Bar eröffnet. Nun suche sie nach Läden in Los Angeles (Kalifornien) für eine Filiale. Gérard weiter
  • 393 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: In der Ziehung der Süddeutschen Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf die Losnummer 1 401 660; je 100 000 Euro auf die Losnummern 1 157 547, 1 298 564, 1 457 929, 1 908 786; je 50 000 Euro auf die Losnummern: 0 705 627, 1 093 431, 1 944 188, 2 457 587; je 1000 Euro auf die Endziffern 4532, 6183, weiter
  • 332 Leser

Lützner gewinnt OB-Wahl in Böblingen

Wolfgang Lützner wird neuer Oberbürgermeister in Böblingen. Der CDU-Politiker, bislang als Bürgermeister in Süßen (Kreis Göppingen) tätig, bekam bei der Stichwahl gestern 56,0 Prozent der Stimmen, sein Konkurrent Andreas Paust (SPD) kam auf 43,9 Prozent. Der 49-jährige gelernte Jurist Lützner wird damit Nachfolger von Alexander Vogelgsang (SPD), der weiter
  • 410 Leser

Magdalena Neuner jubelt

Olympiasieg im Massenstart - Bronze für Hauswald
Deutschlands Biathlon-Star Magdalena Neuner aus Wallgau hatte fünf Tage nach ihrem Triumph im 10-km-Verfolgungsrennen gestern auch im 12,5-km-Massenstartrennen der Damen die Nase vorn. Sie hat damit ihre zweite Goldmedaille bei den Winterspielen von Vancouver gewonnen. Die sechsmalige Weltmeisterin siegte in der Loipe im Whistler Olympic Park trotz weiter
  • 357 Leser

Medaillen & Plätze

SKISPRINGEN, Männer, Großschanze Gold: Simon Ammann (Schweiz) 283,6 Pkt. (144+138 m) Silber: Adam Malsyz (Polen) 269,4 Pkt. (137+133,5 m) Bronze: Gregor Schlierenzauer (Österreich) 262,2 Pkt. (130,5+136 m) 4. Kofler 261,2 (131,5+135), 5. Morgenstern (beide Österreich) 246,7 (129,5+129,5), 6. Neumayer (Berchtesgaden) 245,5 (130+130), 7. Hajek (Tschechien) weiter
  • 307 Leser

Medizinstudium erleichtern

FDP will Numerus clausus für angehende Ärzte senken
Um dem drohenden Ärztemangel vorzubeugen, will die FDP den Zugang zum Medizinstudium erleichtern. 'Es wird Zeit, dass wir offen über den Numerus clausus für das Medizinstudium sprechen', sagte die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Ulrike Flach, der 'Welt'. 'Das Auswahlverfahren für das Studium wirkt wie eine Barriere bei der Versorgung weiter
  • 342 Leser

Miller mit komplettem Medaillensatz

US-Star setzt sich in der Kombi durch
Nun hat er alle Farben: Nach Bronze in der Abfahrt und Silber im Super G sicherte sich US-Star Bode Miller gestern Gold in der Kombination. Es folgten Ivica Kostelic (Kroatien) und Silvan Zurbriggen (Schweiz). weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS . . .

Selbst einheimische Autofahrer wurden schon von Navis in die Irre geführt. Jetzt erwischte es einen Japaner (50) mit seiner Frau und den zwei Kindern: Er wurde von München aus direkt auf eine Langlauf-Loipe im Tiroler Zugspitzgebiet geleitet. Erst nach etwa 300 Metern bemerkte der Fahrer dies. Wenden? Keine Chance, er saß fest. Der Abschleppdienst musste weiter
  • 356 Leser

Nach Handball-Festival: Rangnick für TV-Beweis

Hoffenheims Trainer für zweimaliges Vetorecht pro Mannschaft und Spiel
Viele umstrittene Handspiele und ein vermeintliches Abseitstor - nach dem 2:2 gegen Borussia Mönchengladbach sprach sich Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick für die Einführung des TV-Beweises aus. 'Ich weiß nicht, warum sich der Fußball davor immer noch verschließt. Stattdessen gibt es einen vierten Offiziellen, der sich damit beschäftigt, ob ein Trainer weiter
  • 387 Leser

Nebel für Atommeiler

Anlage soll Philippsburg vor Terror schützen
Auf dem Gelände des Atomkraftwerks Philippsburg (Landkreis Karlsruhe) soll noch in diesem Jahr eine Vernebelungsanlage zum Schutz vor Terrorangriffen aus der Luft installiert werden. 'Wir werden die Genehmigung dafür voraussichtlich Anfang April erteilen', sagte ein Sprecher des Landesumweltministeriums den 'Stuttgarter Nachrichten' (Montagausgabe). weiter
  • 368 Leser

NEBEN DER SPUR: Eine Rechnung geht nicht auf

Fairmont ist eine Hotelkette, welche schon zu den heißen Adressen unter dem wärmenden Planeten namens Sonne gehört. Selbst bei distanziertester Betrachtungsweise muss zugegeben werden, dass zum Beispiel das Hotel-Traumschloss im kanadischen Banff eine sehr beneidenswerte Lage hat. Dass es sich bei Fairmont um eine exklusive Nächtigungsstätte handelt, weiter
  • 344 Leser

Neue Ära dank Kraft und Magie

Überflieger Ammann - Deutscher Frust
Drei deutsche Adler abgestürzt, nur Michael Neumayer in Form, flaue Aussichten für den Teamwettbewerb: Keine gute Bilanz auf der Großschanze. Dort sprang Simon Ammann wieder mal in einer eigenen Liga. weiter
  • 408 Leser

Nichts außer Spesen

Eine der traurigsten Olympia-Athleten dürfte Katharina Dürr sein. Die 20-Jährige konnte wegen wetterbedingter Verschiebungen nicht an der Kombination teilnehmen. Stattdessen musste sie sich der internen Slalom-Ausscheidung stellen. Neben den gesetzten Riesch-Schwestern, Maria und Susanne, waren zwei weitere Startplätze für den Slalom zu vergeben. In weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Reuige Steuersünder Bisher haben sich rund 3220 Steuerflüchtlinge bei den Finanzämtern angezeigt. In Bayern sind es laut 'Die Welt' 644, in Baden-Württemberg 566, in Nordrhein-Westfalen 572. Bei durchschnittlichen Nachzahlungen zwischen 100 000 und 150 000 Euro pro Anzeige summieren sich die zusätzlichen Steuereinnahmen auf bis zu 483 Millionen Euro. weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Slowenen protestieren Ärger: Sloweniens Teamführung hat nach dem schweren Sturz von Skilangläuferin Petra Majdic wegen schwerer Sicherheitsmängel auf der Strecke Protest eingelegt. Majdic war beim Warmlaufen vor dem Sprint von der Piste abgekommen, in einen Bach gestürzt und hatte am Ende dennoch Bronze erobert. Inzwischen liegt die 31-Jährige mit vier weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

'Gott' darf nicht predigen Freiburg. Weil ein offenbar psychisch gestörter Mann nicht beim sonntäglichen Gottesdienst in einer Freiburger Kirche predigen durfte, hat er die Messe massiv gestört. Da er sich nicht beruhigen ließ, wurde die Polizei gerufen, die ihn mit auf die Wache nahm. Bei der Vernehmung stellte sich heraus, dass der 49-Jährige zuvor weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Solarbranche hat Angst In der deutschen Solarindustrie wächst die Angst vor den Folgen harter Einschnitte. Die anstehende Kürzung bei der Förderung gefährde 40 000 der insgesamt 60 000 Stellen in Deutschlands Branche und bedrohe den gesamten Standort, sagte der Chef des Bonner Solarkonzerns SolarWorld, Frank Asbeck. Ganswindt soll vor Gericht Im Schmiergeldskandal weiter
  • 515 Leser

NOTIZEN

Todesschuss im Schlaf Ein 45-Jähriger hat in Ikendorf (Mecklenburg-Vorpommern) seine schlafende Frau erschossen. Danach rief er die Polizei. Nach ersten Ermittlungen war der stark betrunkene Mann am frühen Morgen von einer Feier heimgekehrt. Danach soll er seine gleichaltrige Frau durch einen Genickschuss mit einem Revolver getötet haben. Mann verprügelt weiter
  • 287 Leser

Nun hilft nur noch ein Eishockey-Wunder

Drittes Spiel, dritte Pleite: DEB-Auswahl verliert auch gegen Weißrussland
Deutschland bleibt in Vancouver nur Statist beim Eishockey-Turnier: Drei Spiele, drei Niederlagen, der letzte Platz in Gruppe C - die Chance aufs Viertelfinale liegt bei null, es sei denn, es passiert ein Wunder. weiter
  • 321 Leser

Ohne Boll geht nicht viel

Tischtennis: Bastian Steger verlässt TTC Frickenhausen
Beim Tischtennis-Weltranglistenvierten Timo Boll geht zur Zeit gar nichts. Wegen einer Oberschenkelverletzung fehlt er nicht nur bei den Katar Open, sondern sagte auch seine Teilnahme an den Kuwait Open in der kommenden Woche ab. 'Wir wollen da gar nichts riskieren und haben gemeinsam entschieden, dass Timo nicht in Kuwait spielen wird', erklärte Bundestrainer weiter
  • 339 Leser

Olympia gerät zum Debakel

Schouten stellt sich in Frage - Anni Friesinger-Postma macht weiter
Deutschlands Eisschnellläufer haben bei den Winterspielen bislang enttäuscht. Bundestrainer Bart Schouten steht nun vor einem Scherbenhaufen. weiter
  • 304 Leser

Piloten und Lufthansa bleiben hart

Kurz vor Beginn des Pilotenstreiks bei der Lufthansa hat eine Vermittlungsinitiative von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) keinen schnellen Erfolg gebracht. Auf beiden Seiten sei der grundsätzliche Wille zum Erfolg vorhanden, erklärte der Minister gestern Abend. Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hätten versichert, weiter
  • 332 Leser

POLITISCHES BUCH: 'Davon haben wir nichts gewusst'

In den Jahren vor und vor allem nach dem Ersten Weltkrieg war die konservative Oberschicht im Deutschen Reich zutiefst verunsichert. Das Buch 'Salon Deutschland' von Wolfgang Martynkewicz zeigt am Beispiel eines noblen Debattierklubs in München, wie die selbsternannte Elite ihre Vormachtstellung verlor und angesichts des 'Unbehagens an der Moderne' weiter
  • 289 Leser

Produkt zurückgeben

Generell besteht auf Waren eine zweijährige Gewährleistungsfrist, innerhalb der ein Verkäufer ein mangelhaftes Produkt reparieren oder umtauschen muss. Wenn ein Händler Waren ohne Mangel zurücknimmt, ist das Kulanz. Die Annahme, innerhalb von zwei Wochen könne man Waren immer anstandslos zurückgeben, ist ein Irrtum. Dies gilt nur für Internet, Versand weiter
  • 500 Leser

Regierung in den Niederlanden gescheitert

Christdemokraten und Sozialdemokraten stolpern über Afghanistan-Strategie
Die Populisten reiben sich die Hände. Sie dürften von dem Ende der Koalition in den Niederlanden besonders profitieren. Das belegen Umfragen. weiter
  • 284 Leser

Reiche Deutsche unter der Lupe

ARD-Doku 'Die da oben' über Millionäre
Was Reiche so treiben, weiß kaum einer - trotz Boulevard-TV. Eine sehenswerte ARD-Doku geht der Seelenlage von Vermögenden auf den Grund. weiter
  • 364 Leser

Rockerkrieg mit Äxten

'Bandidos' verletzen Mitglied der 'Hells Angels' schwer
Kein Ende der Gewalt zwischen Rockergruppen: In Flensburg (Schleswig-Holstein) sind Anhänger der 'Bandidos' in der Innenstadt mit Äxten und Eisenstangen auf ein Mitglied (41) der verfeindeten 'Hells Angels' losgegangen. Er wurde schwer verletzt. Insgesamt acht Rocker wurden kurze Zeit später in Neumünster festgenommen. Die Beamten beschlagnahmten verschiedene weiter
  • 346 Leser

Rogge hat nach den vielen Stürzen genug

Der IOC-Präsident Jacques Rogge schaltet sich nach dem Sturz-Festival ein. Er wird das Gespräch mit dem Bob- und Rodel-Weltverband suchen, 'damit so etwas in Zukunft nicht noch einmal passiert'. Der tödliche Unfall Nodar Kumaritaschwilis und zahlreiche Horror-Stürze der Bob-Piloten im Whistler Sliding Centre haben einen Schatten auf Olympia geworfen. weiter
  • 277 Leser

Schupp auf die Tribüne, KSC ohne Ordnung

Pokal-Halbfinalist FC Augsburg ist die 'Mannschaft der Stunde'. In der Zweiten Fußball-Bundesliga trennen nur zwei Zähler den Tabellendritten derzeit vom FC St. Pauli, der im Gipfeltreffen heute (20.15 Uhr/live im DSF) beim Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern antreten muss. Auch ohne seinen kurzfristig erkrankten Torjäger Michael Thurk setzte Augsburg weiter
  • 327 Leser

Schäuble will strengere Regeln bei Absicherung

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich für strengere Regeln auf dem hochspekulativen Markt für Kreditausfallversicherungen ausgesprochen. Die oft undurchsichtigen Absicherungsgeschäfte über Finanzprodukte (Credit Default Swap/CDS), mit denen Ausfallrisiken von Anleihen oder Krediten gehandelt werden, stehen im Zuge der Griechenlandkrise weiter
  • 587 Leser

Sicherheitslücke bei Passagierfliegern

Geschwindigkeitssensoren angeblich auf dem Stand von 1947
Der Absturz des Air-France-Airbus über dem Atlantik im Juni 2009 hat laut 'Spiegel' eine Sicherheitslücke bei allen derzeit zugelassenen Düsenjets offenbart. So entsprächen die Geschwindigkeitsmesser heutiger Jets veralteten Spezifizierungen aus dem Jahr 1947. Die Sensoren, deren Vereisung möglicherweise zum Absturz des A 330 geführt habe, müssten nur weiter
  • 275 Leser

Sintflut im Urlaubsparadies

Schwere Unwetter haben die portugiesische Ferieninsel Madeira verwüstet und mindestens 42 Menschen das Leben gekostet. Wie die Regionalregierung mitteilte, gab es mehr als 100 Verletzte, 250 Menschen wurden obdachlos. Besonders betroffen ist die Inselhauptstadt Funchal. Stundenlanger Regen hatte am Samstag auf der bergigen Atlantik-Insel, 650 Kilometer weiter
  • 316 Leser

Soldaten, Zöllner Polizisten: Basis für Olympia steht

99 der 153 deutschen Athleten in Vancouver und Whistler sind Soldaten, Polizisten oder Zöllner. Sie haben bisher 80 Prozent der Medaillen gewonnen. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hofft vor dem Hintergrund der Münchner Bewerbung um die Winterspiele 2018 auf erhöhte Mittel aus der Wirtschaft. Beim Besuch der deutschen Mannschaft in Vancouver weiter
  • 384 Leser

Starker Mann Müssiggang

Nach Frank Ullrichs Abgang neue Konstellation bei den Biathleten
Unmittelbar nach Olympia werden im Biathlonlager die Weichen für die Zukunft gestellt. Uwe Müssiggang soll vom nächsten Winter an als Cheftrainer für Frauen und Männer verantwortlich sein. weiter
  • 354 Leser

Stickl und Fiala glücklos bei der Premiere

Sie fuhren die Ellbogen aus und gaben beim Kampf Mann gegen Mann in rasanter Schussfahrt keinen Meter Boden preis - mit der Vergabe der Medaillen bei der olympischen Premiere im Skicross hatten Simon Stickl und Martin Fiala aber nichts zu tun. Der 22-jährige Stickl schied gestern beim Pisten-Spektakel am Cypress Mountain ebenso im Achtelfinale aus wie weiter
  • 389 Leser

Tod beim Gebet

Wut und Trauer nach Minarett-Einsturz in Marokko
Beim Einsturz eines Minaretts in der marokkanischen Königsstadt Meknès sind mindestens 41 Menschen umgekommen. Die Menschen sind entsetzt, aber auch wütend. Viele hatten zuvor vor Rissen gewarnt. weiter
  • 371 Leser

Tourismus ist der wichtigste Wirtschaftszweig auf der Insel

Das wegen seiner prächtigen Flora als 'Blumeninsel' bekannte Madeira ist mit rund 265 000 Einwohnern das größte Eiland des gleichnamigen Archipels, das nordwestlich der afrikanischen Küste und knapp 900 Kilometer südwestlich von Lissabon liegt. Dazu gehören noch die Insel Porto Santo sowie drei unbewohnte kleinere Inseln. Die Hauptinsel misst 741 Quadratkilometer weiter
  • 353 Leser

Tragödie um Kanadierin Joannie Rochette

Sie hofiert wie Lady Di, gibt Pressekonferenzen wie ein Popstar und will als James-Bond-Girl zur Eis-Queen der Winterspiele werden: Die Südkoreanerin Yu-Na Kim wünscht sich nach ihrer Kür nur eine Schlagzeile: 'Ich möchte diese Worte lesen: 'Olympiasiegerin Kim'', sagte die 19 Jahre alte Weltmeisterin. Mit acht Millionen Dollar pro Jahr gehört sie zu weiter
  • 336 Leser

Trier feuert Mario Basler

Fußball-Regionalligist reagiert nach 0:3-Pleite auf Talfahrt
Mario Basler ist als Trainer des Regionalligisten Eintracht Trier entlassen worden. Einen Tag nach dem 0:3 gegen Fortuna Düsseldorf II machte das Präsidium Nägel mit Köpfen. Der 41-jährige Ex-Nationalspieler hatte noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012. Seinen Job übernimmt bis auf Weiteres Jugendkoordinator Reinhold Breu. Basler hatte mit Trier in weiter
  • 300 Leser

Und schwupps zweites Gold

Magdalena Neuner gewinnt den Massenstart, Bronze für Simone Hauswald
Magdalena Neuner hat bei den Biathlon-Wettbewerben im letzten Einzelrennen, dem Massenstart über 12,5 Kilometer, ihre zweite Gold-Medaille gewonnen. Simone Hauswald wurde strahlende Dritte. weiter
  • 338 Leser

Unfall bleibt ungeklärt

Keine Spur von Sportwagenfahrer
Keine Spur vom ominösen Fahrer eines Sportwagens: Trotz groß angelegter Ermittlungen wird der Verursacher eines tödlichen Unfalls vor fünf Monaten in Rottenburg (Kreis Tübingen) wohl nie mehr gefunden werden. Es gebe keine konkreten Hinweise auf den Täter, sagte ein Polizeisprecher. Die 30 Ermittler große 'Soko Flucht' war schon im November aufgelöst weiter
  • 272 Leser

Uwe Müssiggang der neue starke Mann im Biathlon

Nach Vancouver wird Uwe Müssiggang der neue starke Mann im deutschen Biathlon. 'Wir werden eine Mannschaft bilden mit Männern und Frauen gemeinsam. Die wird definitiv der Uwe Müssiggang übernehmen', kündigte Thomas Pfüller, Sportdirektor des Deutschen Skiverbandes (DSV), an. 'Wir sind noch nicht ganz am Ende der Diskussion. Deshalb werde ich erst noch weiter

Van Gaal blafft Reporter an

FC-Bayern-Trainer Louis van Gaal hat vor laufender Kamera hocherregt und mit knallrotem Kopf einen TV-Reporter zusammengestaucht. Der Journalist vom Bezahlsender Sky hatte von einer eher durchschnittlichen Leistung des FC Bayern gesprochen. 'Sie können nicht sagen, dass wir schlecht gespielt haben. Das kann nicht wahr sein', blaffte van Gaal: 'Ich denke, weiter
  • 411 Leser

Vier gewinnt - nicht immer

Remis für Leverkusen, FC Bayern, HSV - Schalke unterliegt Wolfsburg
Die Top vier der Fußball-Bundesliga blieben am Wochenende ohne Sieg. Bayer Leverkusen kassierte in Bremen erst in der Nachspielzeit das 2:2, bleibt aber Tabellenführer vor dem punktgleichen FC Bayern. weiter
  • 327 Leser

Vier Mal so hohe Winterkosten

Der Städte- und Gemeindebund rechnet mit drei- bis vier Mal so hohen Kosten für die Reparatur der wintergeschädigten Straßen wie in früheren Jahren. 'Die Sanierung der Straßen wird nach dem Winter Milliarden kosten', heißt es in einer vorläufigen Bilanz. Allein in Berlin liege der allernötigste Bedarf bei rund 100 Millionen Euro, um das 5343 Kilometer weiter
  • 315 Leser

Vikingstads Hattrick

Drei Tore in Folge und in einer Halbzeit, erzielt von einem Spieler - das ist im Fußball die Definition für einen Hattrick, zumindest im deutschsprachigen Raum. Im Eishockey reicht ein Dreierpack über die gesamte Partie. Dieses Kunststück gelang dem Norweger Tore Vikingstad gegen die Schweiz, was aber die Niederlage nicht verhinderte: Die Eidgenossen weiter
  • 239 Leser

Volkssport Reklamation

Mode-Industrie beklagt unberechtigte Beschwerden - 'Hemd nach drei Jahren verschlissen'
Abgenutztes Hemd, falsch gewaschene Hose, kaputte Strumpfhose: Manche Kunden reklamieren Mode-Artikel unberechtigt und lange nach der Gewährleistungsfrist. Der Mode-Verband stöhnt. weiter
  • 756 Leser

Weitere Vorwürfe gegen Geistliche und Mitarbeiter

Immer mehr Missbrauchsvorwürfe erschüttern die katholische Kirche. Mindestens sechs weitere Einrichtungen sind mit neuen Vorwürfen konfrontiert, wie der 'Spiegel' in seiner aktuellen Ausgabe berichtet. Betroffen seien ein ehemaliges Kinderheim der Vinzentinerinnen im oberschwäbischen Attenweiler (Kreis Biberach), sowie zwei ehemalige Heime der Salesianer weiter
  • 364 Leser

White hofft auf Zusatz-Disziplin

Snowboard-Superstar Shaun White bekommt nicht genug von Olympia. Deshalb hofft der zweimalige Goldmedaillen-Gewinner in der Halfpipe auf die Aufnahme der Slopestyle-Disziplin ins Wettkampfprogramm bei den Winterspielen 2014 in Sotschi. 'Ich würde gern in beiden starten', sagte der Kalifornier. Beim Slopestyle sausen die Snowboarder eine Hindernisstrecke weiter
  • 318 Leser

Zu viele Eltern mit falschem Ehrgeiz

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) warnt Eltern angesichts der bevorstehenden Grundschulempfehlung vor falschem Ehrgeiz. 'Die Leistungsfähigkeit des Schülers und nicht dessen Leidensfähigkeit' müsse der Maßstab für die Schullaufbahn-Entscheidung sein, sagte VBE-Sprecher Michael Gomolzig gestern in Stuttgart. Eltern seien oft unzufrieden, wenn die weiter
  • 312 Leser

Zwischen Krise und Boom

Computerbranche freut sich über Nachfrage - Kleine PC bringen wenig
Service-Geschäft hui, Geräte-Absatz pfui: Die Computerbranche verkauft derzeit viele PCs - doch gefragt sind vor allem kleine Rechner. Das Service-Geschäft dagegen brummt. Die Aussichten sind aber gut. weiter
  • 481 Leser

Leserbeiträge (3)

Kommentare auf www.schwaepo.de und facebook/schwaepo

Helmut Schmähl: Als aufmerksamer Bürger kann ich mir das nicht gefallen lassen, und die Presse sollte das erst recht nicht. OB Gerlach erweckt den Eindruck, dass Kritik und vor allem freie Meinungsäußerungen unerwünscht sind. Er gibt die Schuld einfach weiter. Kritik und negative Meinungen kommen erst zustande, wenn es etwas zu kritisieren gibt. Das weiter
  • 3
  • 1524 Leser

„Stadtverwaltung gut aufgestellt – Bauantrag abgewehrt“

Zum Artikel „Was sagt die Verwaltung“ in der Samstagsausgabe:Als Bauherr und Bauwilliger kann ich die Ausführungen des Oberbürgermeister nur bestätigen, die Stadtverwaltung ist wirklich gut aufgestellt. Leider erinnert diese Aufstellung eher an eine gute Abwehr bei einem Fußballspiel, die jeden Spielfluss durch ständige Querpässe ausbremst, weiter
  • 3
  • 601 Leser

„Auch in der Ära Pfeifle war in Aalen nicht alles toll“

Zu den Kommentaren von Rafael Binkowski zu der Situation in AalenAls ehemaliger Bewohner der früheren Stadt Wasseralfingen und jahrzehntelanger Leser der SchwäPo nervt es mich, wie sich Herr Binkowski gegen die Verwaltungsspitze der Stadt Aalen als Großkritiker aller Unzufriedenen geriert. Nölend, mäkelnd, besserwisserisch, kritikastrisch und vergangenheitsverliebt weiter
  • 4
  • 687 Leser