Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. März 2010

anzeigen

Regional (60)

„Gleich viele Streifen im Einsatz“

Erste Bilanz nach dem Umbau der Stuttgarter Polizei
Vor einem Jahr hat der Umbau der Stuttgarter Polizei begonnen. Zeit um Bilanz zu ziehen: Die Zahl der Beamten auf der Straße hat sich nach Darstellung von Polizeipräsident Siegfried Stumpf nicht verringert. Durchschnittlich seien hundert Polizisten im Einsatz - auf Anordnung des Innenministeriums mussten die Ordnungshüter in der baden-württembergischen weiter

Band macht Lust auf Open-Air

Die Weltstars von Foreigner spielen beim GT-Open-Air am 30. Juli in Schwäbisch Gmünd
Wenn Foreigner ihr „Juke box hero“ oder „Urgent“ spielt, aber auch wenn die Band Nummern wie „When it comes to love“ oder „Too late“ ihres neuen Albums dem Publikum entgegen rockt, dann sind alle restlos begeistert. So geschah’s beim Unplugged-Konzert am Dienstag in Mannheim. Und so wird’s weiter
  • 118 Leser

Kinderbetreuung ist Schwerpunkt

Peter Seyfried begrüßt zahlreiche Gäste zur Wahlveranstaltung im Vorfeld der Mutlanger Bürgermeisterwahl
Bildung und Betreuung nannte Peter Seyfried in seiner Wahlveranstaltung in der „Krone“ am Mittwochabend als Aufgabenschwerpunkte der Gemeinde für die kommenden acht Jahre in Mutlangen. Am Sonntag stellt er sich zum vierten Mal der Wahl zum Bürgermeister - ohne Gegenkandidat. weiter

Ein bisschen Gartenschau hat Gmünd bereits zu bieten

Es muss Frühling werden. Anders ist die üppige Krokusblüte an der Grabenallee nicht zu deuten. Immerhin signalisierten die Frühblüher entlang des Josefsbachs auch in den vergangenen Jahren stets den Auftakt der wärmeren Jahreszeit – auch wenn die Blüten manchmal noch von letzten Schneefällen eingerahmt wurden. Auf jeden Fall ist der Blütenteppich weiter
  • 141 Leser

Marderbiss entdeckt

20 Mechatroniker absolvieren Prüfung an Gewerblicher Schule
Auch in diesem Jahr wurden an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd wieder die Gesellenprüfungen für die Kfz-Mechatroniker durchgeführt. 19 junge Männer und eine Frau haben die Prüfung erfolgreich abgelegt. weiter
  • 127 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHeinz und Roswitha Tropschuh, Hornberg 6, Degenfeld, zur Goldenen HochzeitJosef Merk, Goethestraße 111, zum 90. GeburtstagAgnes Distelrath, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 90. GeburtstagAnna Siegmund, Böhmerwaldstraße 10, Hussenhofen, zum 87. GeburtstagSchwester Maria Raphaela, Bergstraße 20, zum 85. GeburtstagHermine Sciubis, Goethestraße weiter

Armenienhilfe ist „viel intensiver“

Pfarrer Scheide reist mit DRK Baden-Württemberg nach Jekaterinenburg und lernt anderes DRK-Projekt kennen
Für Pfarrer Karl-Heinz Scheide war es eine wertvolle Erfahrung: Gemeinsam mit Michael Uibel vom DRK-Landesverband Baden-Württemberg reiste er ins russische Jekaterinenburg. Dort lernte er das zweite Hilfsprojekt des Landes-DRK neben der „Küche der Barmherzigkeit“ kennen. Und entdeckte „Welten“ zwischen Russland und Armenien. weiter

Schloss öffnet frühestens 2011

Für die Sanierung des Wäscherschlosses müsste das Land 500 000 Euro zahlen – Entscheidung im April/ Mai 2010
Knapp 500 000 Euro kostet die Sanierung des Wäscherschlosses. Ob es grünes Licht für die erforderlichen Baumaßnahmen, vor allem in Sachen Brandschutz gibt, entscheidet das Finanzministerium im April, Mai. Bis dahin müssen alle warten: die neue Pächterin, das Gmünder Bauamt und die „Staatlichen Schlösser und Gärten“ (SSG). weiter
  • 112 Leser

Gut besucht und gern gebucht

Das historische Klassenzimmer des Gmünder Schulmuseumsverein ist beliebt – Zukunft in Heubach ungewiss
Ungewiss ist, wie es mit dem historischen Klassenzimmer im Heubacher Schloss weiter geht. Der Gmünder Schulmuseumsverein bekommt wohl nächstes Jahr Räume in der Klösterleschule in Schwäbisch Gmünd. Ob das historische Klassenzimmer und vor allem die Führungen dann noch geleistet werden können, ist zumindest fraglich. weiter
  • 162 Leser

Stadträte geben grünes Licht für HBG-Sanierung

Aufträge für 2,1 Millionen Euro bleiben im Gmünder Raum
Die Stadträte im Gmünder Bauausschuss haben am Mittwoch entschieden, Aufträge für 2,1 Millionen Euro zur Sanierung des Hans-Baldung-Gymnasiums zu vergeben. Zu 88 Prozent erhalten diese Handwerker aus Gmünd. Baubeginn ist in den Osterferien. weiter
  • 1
  • 434 Leser

Wo welche Menge Löschwasser vorrätig zu sein hat

Für einen Hof wird als ausreichend angesehen, wenn das Wasser mit den Fahrzeugen und Geräten nachbarlicher Löschhilfe herbeigeschafft werden kann. Um einen ersten Angriff zu machen, bis diese Wasserförderung in Gang kommt, sind für Einzelanwesen Behälter wie Gruben, Zisternen oder Löschwasserteiche anzustreben. Als Mindestinhalt sind 30 Kubikmeter empfohlen. weiter
  • 5
  • 497 Leser

Löschwasser muss bereit stehen

Wie Wohnplätze und Gehöfte für den Fall eines Brandes gerüstet werden sollten und sich die Feuerwehr behilft
Brennt es in einem Gehöft oder Wohnplatz, kämpft die Feuerwehr oft mit der Wasserversorgung. Das hat jüngst der Brand in Eschach-Batschenhof gezeigt. Dort sucht die Gemeinde nun nach Lösungen. Denn das Wasser muss nicht unbedingt aus Hydranten des Trinkwassernetzes stammen, es können Wasserstellen wie Zisternen, Seen oder Flüsse herangezogen werden, weiter
  • 5
  • 346 Leser

Wahl des Jugendgemeinderates überfällig

Jusos kritisieren „unzureichende Jugendarbeit“ der Stadtverwaltung – Stadt sucht Wege zur Kandidatenfindung
Gmünds Jusos werfen der Verwaltung vor, sich zu wenig um dem Jugendgemeinderat zu kümmern. Grund der Kritik: seit Herbst anstehende Jugendgemeinderatswahlen. Die Verwaltung räumt dies ein und nennt die Suche nach einem neuen Wahlverfahren als Grund. weiter
  • 5
  • 372 Leser

Ausstattung der Feuerwehr

Die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd hat derzeit in ihren zwölf Abteilungen 432 Mitglieder, fünf davon sind hauptamtlich. Sie verfügt über 35 Fahrzeuge, darunter sind 17 Löschfahrzeuge, ein Großtanklöschfahrzeug, ein Spezialfahrzeug für Gefahrstoffunfälle, ein Schlauchwagen, zwei Drehleitern sowie ein Rüstwagen für schwere Unfälle. weiter
  • 5
  • 3769 Leser

Damit die Feuerwehr schlagkräftig bleibt

Die Gmünder Stadtverwaltung will einen Feuerwehrbedarfsplan für 50 000 Euro in Auftrag geben
Wie schnell die Feuerwehr im Notfall in welcher Schlagkraft vor Ort sein kann, soll ein Feuerwehrbedarfsplan aufzeigen – unter anderem. Die Stadtverwaltung will ein darauf spezialisiertes Büro mit der Untersuchung beauftragen und plant dafür 50 000 Euro ein. weiter
  • 5
  • 431 Leser

Besitzer vertreibt drei Einbrecher

Alfdorf-Pfahlbronn. Drei Einbrecher haben am Dienstag gegen 19.30 Uhr ein Fenster einer Wohnung „Im Haubengarten“ aufgehebelt und sind eingestiegen. Kurz darauf kam der Wohnungsbesitzer nach Hause, die Täter flüchteten. Teile ihrer Beute und Werkzeug ließen sie zurück. Die drei Männer sind etwa 18 bis 20 Jahre alt, trugen Wollmützen und weiter
  • 143 Leser

Abendgebet mit Taizéliedern

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizéliedern gibt's am Sonntag, 7. März, im Chor der Lorcher Stadtkirche. Um 19 Uhr beginnt das Einsingen, das Taizégebet startet um 19.30 Uhr. Wer ein Instrument spielt, kann dies mitbringen. Zeiten der Stille geben Raum für das persönliche Gebet ohne Worte und für Meditation. Das nächste Abendgebet findet am weiter
  • 144 Leser

Musik und Gesang zur Kaffeezeit

Waldstetten. Der Liederkranz Waldstetten lädt ein zur gemütlichen Nachmittagsveranstaltung „Kaffee oder Tee“ am Sonntag, 7. März, ab 14 Uhr in die Stuifenhalle nach Waldstetten. Die Gäste erwartet eine große Auswahl selbst gemachter Kuchen. Für gute Unterhaltung sorgen die Chöre des Liederkranzes, der Akkordeon-Club, die Jazztanzgruppe des weiter
  • 140 Leser

Kindertheater mit Rabe Socke

Lorch. Das Tischfigurentheater „Die Zauberbühne“ ist am Mittwoch, 10. März, zu Gast im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Das Stück „Alles Mutig“ mit Rabe Socke beginnt um 15 Uhr, es ist geeignet für Kinder ab vier Jahren. Der kleine Rabe Socke hat sich in dem Tischfigurentheater etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer weiter
  • 138 Leser

„Filetstück ist der Garten der Sinne“

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Lorch mit Berichten und Wahlen
Der Obst- und Gartenbauverein Lorch führte im Gasthaus zur Post seine Hauptversammlung durch. Berichte und Wahlen standen an. weiter
  • 125 Leser

Große Runde um den Ebnisee

Kaisersbach. Am Sonntag, 7. März, um 8.55 Uhr treffen sich die Lorcher Albvereinler auf dem Parkplatz am Bahnhof Lorch. Start der Wanderung um den Ebnisee ist um 9.30 Uhr auf dem Wanderparkplatz beim Kreisverkehr bei Kaisersbach. Rutschfestes Schuhwerk und Wanderstöcke sind unbedingt erforderlich. Die 11,4 Kilometer lange Wanderung dauert etwa 3,5 Stunden. weiter
  • 1944 Leser

Nistkästen gebastelt

Projekt „Wirtschaft, Verwalten und Recht“ in Waldstetten
Die Klasse 8a der Franz-von-Assisi-Realschule Waldstetten hat sich in ihrem WVR-Projekt aufs Thema „Ein Herz für Vögel“ spezialisiert. Dabei sind Nistkästen entstanden, die die Schüler am Samstag verkaufen wollen. weiter

Interesse an Schule

150 Eltern beim Infoabend – Tag der offenen Tür am Samstag
150 interessierte Eltern kamen zum Informationsabend der Franz-von-Assisi-Schule nach Waldstetten. Rektor Stefan Willbold stellte das Konzept der Schule vor. weiter

Böbinger Schule ausgezeichnet

Böbingen. Gleich doppelten Grund zur Freude hatten Schulleitung, Kollegen und Betreuer der Schule am Römerkastell in Böbingen. Zum einen wurde die gemeinsame Werkrealschule mit Mögglingen genehmigt. Und zum anderen erhielt das Betreuungsteam „Schule“ die Urkunde „Echt gut – Ehrenamt in Baden-Württemberg“ durch das Land. weiter

Böbingen investiert in Kanal

Böbingen. Die Schäden an den Kanälen im Bereich Böbingen-Nord sollen mittels des sogenannten Inliner-Verfahrens behoben werden. Insgesamt 1100 Meter Inliner werden ab April verlegt werden. Vor den Sommerferien soll die Baumaßnahme beendet sein. Günstigster Bieter war die Firm KTF, Börslingen, die vom Gremium einstimmig den Auftrag erteilt bekommt. Investiert weiter
  • 158 Leser

Sender am Gelenk

Austausch der Meldeanlage im Pflegewohnheim
In finanzschwachen Zeiten ist es ein ganz schöner Brocken: Rund 108 000 Euro kostet der Austausch der Rufmelde-, Telekommunikations- und Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum. Trotzdem stimmte der Gemeinderat der Baumaßnahme einstimmig zu. weiter
  • 223 Leser

Zwei Violinkonzerte zum Frühling

Kammerorchester Rosenstein
Zwei Violinkonzerte stehen im Mittelpunkt des Frühjahrskonzerts, das das Kammerorchesters Rosenstein am Sonntag, 14. März, ab 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Heubach gibt. weiter
  • 120 Leser

Rock’n’Roller besuchen Seniorenwohnanlage

Die Rock’n’Roll Gruppe „Jumping Kids“ aus Heubach hat den Bewohnern der Seniorenwohnanlage Kielwein eine Freude bereitet. Die Minis, Kinder ab sechs Jahren, hatten eine neue Choreographie auf die Musik von Spider Murphy Gang einstudiert: Mia Ruthenberg/Antonia Skiba, Ronja Wölz/Ines Beurer, Sandra Sitz/Nathalie Wiedmann. Die weiter
  • 154 Leser

Mit oder ohne den Oscar

KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt den preisgekrönten Film „Das weiße Band“
Nominiert für den Oscar als bester ausländischer Film ist er. Viele Kritiker sind sicher, dass er die Auszeichnung verdient hat. Und auch, dass er sie bekommt. Verliehen wird der Oscar am Sonntag, 7. März. Die KinoZeitung, eine Reihe der GT und des Turmtheaters, zeigt den Film „Das weiße Band“ am Donnerstag, 11. März in Gmünd. Ob mit oder weiter
  • 319 Leser

Straßensanierung: Änderung möglich

Ostalbkreis. Mit zwei Millionen Euro war der Winterdienst in dieser Saison doppelt so teuer, wie geplant (wir berichteten). Das könne bedeuten, dass einige Sanierungsvorhaben verschoben werden müssten, warnt Landrat Klaus Pavel im Umweltausschuss. Denn wie ein Privater könne auch der Kreis nur das Geld ausgeben, das zur Verfügung stehe. Es sei durchaus weiter
  • 244 Leser
Guten Morgen

Den Festseffen

Es braucht keinen Sherlock Holmes und auch keine Miss Marple. Noch nicht einmal einen Helmut Argauer, seines Zeichens Gmünds oberster Polizist, um zu erkennen, was da los war: Gefeiert haben sie. Vermutlich bis weit über Mitternacht hinaus. Und mit ziemlicher Sicherheit in der Nacht von Silvester auf Neujahr. Davon zeugen leere Flaschen, Raketen- und weiter
  • 5
  • 218 Leser

Kurz und bündig

Basar Der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams Essingen ist am Samstag, 20. März, von 10 bis 12 Uhr in der Remshalle Essingen. Die Garderoben-Nummern werden ab Montag, 8. März, Montag bis Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr unter der Tel. (07365) 920113 oder 0175-2172071 sowie per E-Mail:basar-essingen@gmx.de vergeben.Frauen treffen sich weiter
  • 107 Leser

Werkrealschule kennen lernen

Mutlangen. Die Verbandshauptschule Mutlangen mit Werkrealschule lädt Viertklässler und ihre Eltern am Dienstag, 9. März, in der Zeit von 14 bis 15.35 Uhr zum Tag der offenen Tür. Die Besucher haben die Möglichkeit, den Nachmittagsunterricht der Klassen fünf bis neun anzuschauen und sich einen ersten Eindruck von der Schule zu verschaffen. Die kommissarische weiter
  • 136 Leser

Polizei sucht Spender

Kirchberg. Von einem 13-jährigen Jungen aus Kirchberg im Rems-Murr-Kreis wurde bekannt, dass er angeblich im Auftrag seiner Schule Spenden für Haiti bei Kirchberger Bürgern einsammelte. Da der Verbleib des Geldes unklar ist, sucht das Polizeirevier Backnang nun alle Spender. weiter
  • 2466 Leser

Unbequeme Entscheidungen

Ziel: Zwei Millionen Euro im ÖPNV sparen – Umweltausschuss gibt Gutachten in Auftrag
Zwei Millionen Euro sollen noch in diesem Jahr im öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) eingespart werden. Ganz konkret drückt der Kreis damit das Defizit von neun Millionen Euro auf sieben Millionen. Wo Kürzungen in dieser Höhe möglich sind, ohne die Qualität des Angebots insgesamt zu zerstören, soll ein Gutachten zeigen. Das hat der Umweltausschuss weiter
  • 225 Leser

Konzert mit „The JokerzZz“

Schwäbisch Gmünd. Die Band „The JokerzZz“ mit Moritz Lemke, Valentin Sachsenmaier, Tobias Scherr, Fabian Csosch und Timo Fauser tritt am kommenden Freitag, 5. März, um 19 Uhr im Erdgeschoss des Franziskaners auf. „The JokerzZz“ ist eine Jugendband aus Schwäbisch Gmünd, die seit einem Jahr zusammen spielt und mehrere Auftritte weiter
  • 5
  • 192 Leser

Das Wirken Rosa Luxemburgs

Schwäbisch Gmünd. Was hat Rosa Luxemburg bewirkt, woran und wofür arbeitete sie? Was hat sie geprägt? Welche Visionen hatte sie? Antworten auf diese Fragen versucht am Freitag, 5. März, um 19 Uhr Anne Rieger, ehemalige Landessprecherin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes VVN und ehemalige zweite Bevollmächtigte der IG Metall Waiblingen. Der weiter

Schlachtfest in Weststadt

Schwäbisch Gmünd. Am kommenden Wochenende lädt die Stadt-Jugendkapelle zum Schlachtfest. Am Samstag stehen ab 17 Uhr die Türen des Musikerheims (Eutighofer Straße Richtung Hölltal) offen. Auf der Speisekarte steht unter anderem die schmackhafte Schlachtplatte. Am Sonntag, 7. März, gibt’s ab 11.30 Uhr auch Hirschbraten. Ab 11.30 Uhr spielt das weiter
  • 325 Leser

Wahl gerettet

Genug Kandidaten für Göppinger Jugendgemeinderat
Nur mit knapper Not kann die Wahl zum nächsten Göppinger Jugendgemeinderat stattfinden: Am Dienstag ging im Rathaus der Hohenstaufenstadt die 30. Kandidatur ein. Somit ist die Mindestzahl erfüllt, wenn auch wirklich alle Bewerbungen als gültig anerkannt werden. weiter

Kurz und bündig

Ausstellungsführung Ausgewählte Werke der Ausstellung „Géricault, Delacroix, Daumier und Zeitgenossen“ bringt am Donnerstag, 4. März, um 18 Uhr Dr. Monika Boosen bei einer Führung näher. Es ist die letzte Donnerstag-Führung, bevor die Werkschau am 28. März schließt. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Kinder und Jugendliche weiter
  • 165 Leser

Sprechtage in Sachen Rente

Schwäbisch Gmünd. Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 3., 10., 17., 24. und 31. März jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales im Spitalgebäude am Marktplatz 37, ersten Stock, Zimmer 1.20. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer weiter
  • 148 Leser

Neue Moschee öffnet die Türen

Schwäbisch Gmünd. Die türkisch-muslimische Gemeinde Schwäbisch Gmünd (DITIB) lädt alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür in ihre neuen Räumlichkeiten im Becherlehen ein. Am Sonntag, 7. März, wird den Besuchern von 10 bis 18 Uhr die Möglichkeit gegeben, die bislang provisorisch eingerichteten Moschee- und Gemeindehausräume zu besichtigen. Auch weiter
  • 164 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifendieb ermittelt

Lorch. Die Lorcher Polizei ermittelte einen Reifendieb, der vier Räder für einen Porsche gestohlen, die Felgen weiterverkauft und die Reifen auf einem Acker entsorgt haben soll. Die Herkunft weiterer 18 Reifen ist noch nicht ermittelt. Die Möglichkeit, dass es sich dabei ebenfalls um Diebesgut handelt, sei wahrscheinlich. weiter
  • 3185 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler beim Ausparken

Schwäbisch Gmünd. Dass auch beim rückwärts Ausparken Unfälle mit hohem Schaden möglich sind, bewies am Montag gegen 17.40 Uhr ein Autofahrer im Seelenbachweg. Der 54-jährige VW-Fahrer rammte einen quer am Straßenrand abgestellten Audi, so dass ein Gesamtsachschaden von 6000 Euro entstand. weiter
  • 2378 Leser
POLIZEIBERICHT

Golf gegen Golf

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein Leichtverletzter und 7000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Montag gegen 17.05 Uhr in der Weilerstraße ereignete. Beide Beteiligte waren mit einem VW Golf unterwegs. weiter
  • 3424 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheibe eingeworfen

Heubach. Ein Unbekannter warf am Dienstagmorgen gegen 3.40 Uhr die Scheibe einer Gaststätte in der Gmünder Straße mit einem größeren Stein ein. Der Inhaber war gerade in der Gaststätte mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Den Täter konnte er nicht erkennen. Hinweise nimmt die Polizei Heubach entgegen. weiter
  • 3329 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Pfefferspray

Mutlangen. Ein 16-Jähriger steht im Verdacht, am Montag gegen 20.30 Uhr einem 15-Jährigen in einem Bus in der Gmünder Straße Pfefferspray ins Gesicht gesprüht zu haben. Ein Zeuge verständigte daraufhin einen Krankenwagen und die Polizei. Der Tatverdächtige, der sich zwischenzeitlich entfernt hatte, konnte zu Hause von der Polizei angetroffen werden. weiter
  • 193 Leser

Alles dreht sich um Frauen – und Männer

Buntes Programm rund um den 100. Internationalen Frauentag am 6. März
Beim ersten Internationalen Frauentag 1911 kämpften Frauen um das Wahlrecht. 99 Jahre später ist der Tag immer noch notwendig – mit dem Thema „Gleichberechtigung“. Die Frauenorganisationen in Schwäbisch Gmünd haben daher mit der Frauenbeauftragten Elke Heer ein spannendes Programm zum und rund um den 6. März zusammengestellt. weiter
  • 1
  • 172 Leser

Kurz und bündig

Elsässer & Gäste Edmund Elsässer zählt zu den Gmünder Musiktalenten. Im vergangenen Jahr veröffentlichte er seine erste Solo-CD „Vergangen“, die er nun am Freitag, 5. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd etwas abgewandelt präsentiert. Im Zentrum stehen Elsässers intuitive und melancholische Piecen für Solo-Klavier. weiter
  • 157 Leser

Erfolgreich gründen

IHK startet Gründungswerkstatt Ostwürttemberg
Gute Nachricht für Existenzgründer: Die IHK bietet für Gründer und Jungunternehmen ein kostenloses Internetportal. Herzstück der Gründungswerkstatt Ostwürttemberg ist eine Software, die Schritt für Schritt zum Businessplan führt. Bei Fragen gibt ein Online-Tutor Hilfestellung. weiter
  • 356 Leser

Darauf sollten Sie achten

Die Polizei bittet die Bevölkerung, sich folgende Fragen zu stellen. Wenn Sie eine der Fragen mit Ja beantworten können, rufen Sie bei der Polizei an:Haben Sie Personen beobachtet, die fremd sind in Ihrem Wohngebiet?Sind Ihnen fremde Fahrzeuge aufgefallen?Haben Sie Anrufe erhalten, bei denen sich niemand meldete?Wurde an Ihrer Wohnungstür geklingelt, weiter
  • 206 Leser

Keine Erhöhungen

Gemeinderat Böbingen verabschiedet Haushaltsplan 2010
Bereits in der Januar-Sitzung beschloss der Gemeinderat das Zahlenwerk. Am Montagabend wurde der Haushaltsplan 2010 verabschiedet. Die Gemeinderäte nahmen dazu Stellung. weiter
  • 134 Leser

Polizei macht nicht mit

Ohne Polizeibeamte Bislang wurde Kidstown in Heubach immer von Polizeibeamten begleitet, die vor Ort waren und die Kinder-Polizisten betreuten – von Kollege zu Kollege sozusagen. In diesem Jahr wird dies nicht mehr der Fall sein. Die Bereitschaftspolizei (BePo) vom Präsidium in Göppingen kann dafür keine Beamten mehr abstellen, wie Sprecher Roland weiter
  • 116 Leser

„Herkulesaufgabe“ in Schritten

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse zur Integrationsvereinbarung zwischen Stadt und Muslimen
Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund eine „Herkulesaufgabe“. Vor zwei Jahren hat die Stadt, parallel zur Diskussion über die Moschee, mit der Türkisch-Islamischen Gemeinde eine Integrationsvereinbarung unterzeichnet. Einige Vorhaben haben die Unterzeichner seitdem angepackt, andere weiter
  • 5
  • 220 Leser

Freibad und Feldwege

Schechingen. Mit der Straßenbeleuchtung beschäftigt sich der Gemeinderat Schechingen in seiner Sitzung am Donnerstag, 4. März, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Arbeiten dafür werden vergeben. Zudem entscheidet das Gremium, welches Ingenieurbüro die Feldwegsanierungen plant und über den Zuschuss für die Feuerwehr beim Erwerb eines Führerscheins. weiter

Kurz und bündig

Schützen ziehen Bilanz Die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Göggingen ist am Freitag, 19. März, um 20 Uhr im Schützenhaus. Neben den Berichten des Vorstands gibt’s Neuwahlen. Über künftige Aktivitäten wird ebenso berichtet. Versammlung des Musikvereins Leinzell Der Musikverein Leinzell hält am Freitag, 5. März, ab 20 Uhr im Kleinen Kultursaal weiter

Jazz mit Nguyên Lê in Gschwend

Gschwend. Der vietnamesische Jazz-Gitarrist Nguyên Lê gastiert am Samstag, 6. März, innerhalb des Gschwender Musikwinters ab 20 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend. Unterstützt von der japanischen Koto-Spielerin Mieko Miyazaki und dem Inder Prabhu Edouard portraitiert er musikalisch nicht nur Vietnam, Japan und Indien. Immer wieder ist auch die Musik weiter
  • 4
  • 124 Leser

Jugendarbeit pflegen

Versammlung des DRK-Ortsvereins Mutlangen
Im DRK-Ortsverein Mutlangen mit den Ortsgruppen Mutlangen, Vordersteinenberg und Lindach ist im vergangenen Jahr eine Jugendgruppe gegründet worden. Das sagte Vorsitzender Peter Seyfried, als er bei der Mitgliederversammlung vom arbeitsreichen Jahr 2009 berichtete. weiter

Regionalsport (24)

Erster Wetzgauer Landesligasieg

Kunstturnen, Landesliga, Frauen: TV Wetzgau gewinnt Auftaktwettkampf auswärts gegen den KTV Hohenlohe
Nach dem Aufstieg in die Landesliga sollte der erste Wettkampf bei der KTV Hohenlohe die erste Standortbestimmung für das junge Wetzgauer Team sein. Obwohl der TVW nicht in Bestbesetzung antreten konnte, gelang ein deutlicher 132,40:122,50-Sieg. weiter

Sobl bester Gmünder

Schwimmen, Hi-Point-Meeting: Fünfter über 200 Meter
Während viele Nachwuchsteams des SV Gmünd einen starken Auftritt vor heimischen Publikum mit drei Titeln hatte, gab Trainer Martin Rademacher ein paar seiner Top-Athleten die Möglichkeit zum weiteren Test auf der 50m-Bahn. weiter
  • 133 Leser

SGB-Damen feiern vorzeitige Meisterschaft

Tischtennis, Landesliga, Damen: SG Bettringen lässt beim 8:3-Sieg über Schlusslicht Nabern nichts mehr anbrennen
Im Heimspiel gegen das Schlusslicht SV Nabern ließen die Bettringer Tischtennis-Damen nichts mehr anbrennen, siegten mit 8:3 und brachten somit bereits vorzeitig die lang ersehnte Meisterschaft unter Dach und Fach. weiter
  • 111 Leser

Wieder ein Ausrufezeichen

Handball, Bezirksliga, Frauen
Weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz rangieren die Bargauer Handballdamen in der Bezirksliga. Durch einen 35:30-Erfolg über die HSG Oberkochen/Königsbronn setzten die TVB-Damen ein weiteres deutliches Ausrufezeichen. weiter
  • 108 Leser

46 Jahre später immer noch im Amt

Tischtennis: Heinz Hennig vom TSB Gmünd feiert heute seinen 70. Geburtstag – Alle Ehrungen durchlaufen
Er ist die Inkarnation der TSB-Tischtennisabteilung schlechthin und fast so etwas wie das „Gesicht“ des Tischtennissports im Gmünder Raum: Heinz Hennig, der heute seinen 70. Geburtstag feiert. weiter
  • 5
  • 162 Leser

Fußball integriert Kinder

Jugendarbeit: Startschuss für das Projekt „Kinder von der Straße“ mit vier Partnern
Mit Fußball Kinder von der Straße holen. Der FC Normannia Gmünd, die Schillerrealschule, die Stadt Gmünd und der Verein „Kinder von der Straße e.V.“ beginnen eine Kooperation. Jo Eller und Helmut Dirscherl betreuen derzeit zehn Kinder, die in der Gmünder Großsporthalle Fußball spielen. weiter
  • 5
  • 384 Leser

„Es ist nicht unheimlich“

Interview: Frank Schmidt, Trainer des Drittligisten FC Heidenheim
Aufsteiger gegen Absteiger: Das Duell der scheinbar ungleichen Vereine ist am Samstag das Topspiel der Dritten Liga. Der Zweite FC Heidenheim empfängt den Spitzenreiter VfL Osnabrück. Vom Aufstieg möchte FCH-Trainer Frank Schmidt trotzdem nicht reden: „Dann werde ich ungemütlich.“ Im Interview spricht er deshalb über Demut, Niederlagen und weiter
  • 4
  • 1092 Leser

Jewgeny Deniso gewinnt Kreisblitzmeisterschaft

Überlegen mit 13 Siegen aus 13 Partien gewann Jewgeny Denisow (links) von der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 die Kreisblitzmeisterschaft in Gmünd vor dem Vorjahressieger Erich Maier (rechts) aus Schorndorf. Es folgten die Gmünder Lothar Roth, Gerhard Friedrich und Wernfried Tannhäuser auf den Plätzen drei, vier und fünf. Für die Bezirksmeisterschaft weiter
  • 138 Leser
Bezirksmeisterschaften Ostalb – TV Mögglingen: Slalom:Schüler 8 weiblich: 1. Svenja Stangl 5. Kim Klotzbücher. Schüler 8 männlich: 3. Nils Denecke 5. Sascha Weissbrodt 6. Marco Kuhn 7. Noah AuerSchüler 10 weiblich: 1. Nina Klotzbücher 2. Janina Stangl 3. Anne Schirle. Schüler 10 männlich: 1. Marco Weissbrodt 2. Henri Dickenherr 3. Henry Balle weiter
  • 144 Leser

Meisterschaft im Visier

Volleyball, A-Klasse, Damen
Mit einem erneuten 3:0-Sieg gegen die VSG Bettringen/Hussenhofen bauen die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen ihre Tabellenführung aus. weiter
  • 109 Leser

Titel für SVG X

Schießen, Luftgewehr
Mit klarem Vorsprung sicherte sich die zehnte Mannschaft aus Göggingen die Meisterschaft in der Kreisliga B und steigt damit in die Kreisliga A auf. Die Gögginger werden von SK Oberböbingen VII begleitet, die mit 8122 Ringen Vizemeister wurden. Für die SG Hussenhofen III reicht es als Tabellendritter nicht ganz zum Aufstieg. Die Einzelwertung gewann weiter
  • 151 Leser

SGH I steigt ab

Schießen, Luftgewehr
Eins steht nach dem letzten Wettkampf fest: Der SV Durlangen II und die SG Waldhausen steigen in die Kreisoberliga II auf. Der Meister der Kreisliga III wird noch ermittelt, denn in die Begegnung SV Göggingen VI gegen SG Waldhausen hat sich ein Setzfehler eingeschlichen, so dass sich in der Tabelle noch etwas ändern wird. Als Absteiger stehen SV Waldstetten weiter
  • 168 Leser

Drei Teams punktgleich

Schießen, Kreisliga Luftgewehr
Spannung pur in der Kreisliga Luftgewehr. Nach Abschluss der Saison liegen drei Mannschaften nur durch Einzelsiege getrennt mit 12:2 Mannschaftspunkten an der Tabellenspitze. Die beste Einzelpunktzahl hat der SV Göggingen IV mit 27:8 auf seinem Konto und ist damit Meister dieser Klasse. Auf den zweiten Tabellenplatz, die SK Wißgoldingen I, die den SV weiter
  • 186 Leser

Titel für Brend II

Schießen, Luftgewehr
Im letzten Wettkampf der Kreisliga II trafen in Straßdorf Tabellenführer SV Straßdorf und der Tabellenzweite Brend II aufeinander. Brend II war klar überlegen und gewann dieses entscheidende Match mit 4:1 und holte den Titel, für Straßdorf blieb die Vizemeisterschaft. Beide steigen in die Kreisoberliga I auf. Ihnen folgen SV Göggingen V, SV Brainkofen weiter
  • 177 Leser

Göggingen II Tabellensechster

Schießen, Bezirksliga
Der SV Göggingen II beendet die Saison in der Bezirksliga Sportpistole als Tabellensechster und ist damit von den drei Teams aus dem Schützenkreis am besten platziert. weiter
  • 197 Leser

Rang fünf für Gmünder

Tanzen: Landesmeisterschaften der Senioren
Die diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren in den Disziplinen Latein und Standard wurden durch den TTC Rot-Weiß Freiburg ausgerichtet. Bei den Senioren S Latein landeten Andreas Kalb und Manuela Fiedler (TC Rot-Weiss Gmünd) auf Platz fünf. weiter
  • 216 Leser

Deutschland – Russland 3:2

Bastian StegerKirill Skachkov 3:2 (-10, -9,+10, +6, +9)Steffen Mengel Fedor Kuzmin 3:2 (-5, -9, +7, +6, +5)Patrick BaumAlexander Shibaev 2:3 (-7, +7, +8, -9, -9)Bastian Steger – Fedor Kuzmin 0:3 (-9, -8, -7)Mengel/Baum – Skachkov/Shibaev 3:2 (-9, +9, +8, -9, +9) weiter
  • 324 Leser

TSF Gschwend überzeugen

Badminton, Bezirksmeisterschaften Nordwürttemberg: Laura Stoll auf Platz drei
Acht Teilnehmer der TSF Gschwend waren in den unterschiedlichen Altersklassen bei den Bezirksmeisterschaften Nordwürttemberg am Start. Erneut konnten die Gschwender Jugendlichen mit guten Ergebnissen aufwarten. weiter

Das beste Team im Land

Ski alpin: Anne-Heim Gedächtnisrennen, Jentschke-Cup und „Jugend trainiert“
Drei Rennen, unzählige gute Platzierungen: Die Skirennmannschaft des TV Mögglingen räumte kräftig ab. Bei „Jugend trainiert für Olympia“ wurde man Landessieger. weiter
  • 122 Leser

Überregional (85)

'Dampfender' Diego stiehlt allen die Show

Maradona mit Zigarre auf dem Trainingsplatz
Fußball in Argentinien? Eigentlich ist das viel mehr als nur Diego Maradona. Doch der Trainer-Exzentriker zog wieder einmal alle Aufmerksamkeit auf sich: Mit einer Zigarre auf dem Übungsplatz. weiter
  • 432 Leser

Amadeus ganz der Papa - bis auf die Haare

Boris Beckers Söhnchen Amadeus ist 'ganz der Papa, aber mit dunklem Haar'. Das verriet die Mutter des Babys der Illustrierten 'Bunte'. Lilly Becker widersprach damit ihrer Tante Marion van Elsland Kerssenberg, die am Tag nach Amadeus Geburt demselben Blatt gesagt hatte: 'Er ist Boris wie aus dem Gesicht geschnitten. Er hat rot-blondes Haar wie Boris weiter
  • 433 Leser

Amflora darf auf die Äcker

EU-Kommission erlaubt den Anbau der Gentechnik-Kartoffel von BASF
Die EU erlaubt den Anbau von Gentech-Kartoffeln: Der Chemiekonzern BASF darf die gentechnisch veränderte Kartoffel 'Amflora' in Europa anbauen. Die EU-Kommission lässt auch drei Genmais-Sorten zu. weiter
  • 576 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL REGIONALLIGA West, Nachholspiele 1. FC Köln II - Bayer Leverkusen II 0:0 FSV Mainz 05 II - Mönchengladbach II 1:2 SV Elversberg - SC Verl 1:0 SF Lotte - FC Schalke 04 II ausgefallen WFV-POKAL, Viertelfinale SGGroßaspach-1.FCHeidenheim 0:3 (0:0) Tore: 0:1 Heidenfelder (60.), 0:2 Patrick Mayer (87.), 0:3 Spann (89.). - Zuschauer: 700. EM-QUALIFIKATION, weiter
  • 325 Leser

Bauwirtschaft beklagt Preisdruck

Dank der staatlichen Konjunkturhilfen erwartet das deutsche Baugewerbe nur noch geringe Einbußen in diesem Jahr. Beim Umsatz zeichne sich ein Minus von 0,7 Prozent auf 81,6 Mrd. EUR ab, wie der Zentralverband Deutsches Baugewerbe in Berlin mitteilte. Im vergangenen Jahr hatte die Branche 4 Prozent Umsatz verloren. Grund für den Rückgang war neben Auftragseinbußen weiter
  • 445 Leser

BayernLB jetzt stark regional

Die Bayern LB will sich nach ihren verheerenden Erfahrungen im Ausland wieder verstärkt um die heimische Wirtschaft kümmern. Mit der staatlichen KfW-Bankengruppe einigte sie sich auf ein Darlehen von 500 Mio. EUR, das vor allem an Mittelständler in Bayern und anderen Regionen Deutschlands vergeben werden soll. Im Vergleich zu einem normalen Bankenkredit weiter
  • 426 Leser

Bestellschub im Südwesten

Die Südwest-Industrie ist auf Erholungskurs: Im Januar zog der Auftragseingang um 20,5 Prozent an. Das war das dritte Plus gegenüber dem Vergleichswert des Vorjahres in Folge. Wie das Statistische Landesamt weiter miteilte, ging der Bestellschub fast ausschließlich auf das Konto des Auslandsgeschäftes, das um 35,5 Prozent nach oben schnellte. Die Inlandsaufträge weiter
  • 516 Leser

Blaue Augen bleiben blau

Die Autobiografie 'Balian Buschbaum Blaue Augen bleiben blau - Mein Leben', ist 256 Seiten stark und erscheint am 11. März im Krüger Verlag, Frankfurt. Das Buch kostet 17,95EUR. weiter
  • 354 Leser

Brüssel lässt Gen-Kartoffel zu

Die umstrittene Gen-Kartoffel 'Amflora' darf künftig europaweit angebaut werden. Nach einem 13 Jahre währenden Zulassungsverfahren wurde die von BASF entwickelte Knolle gestern von der EU-Kommission genehmigt. 'Amflora' ist für die Gewinnung von Industriestärke bestimmt, die zum Beispiel für die Beschichtung von Papier benötigt wird. Die anfallenden weiter
  • 254 Leser

Bundestag debattiert über Umgang mit Steuersünderdaten

Der unterschiedliche Umgang der Bundesländer mit Daten über mutmaßliche Steuersünder beschäftigt heute den Bundestag in Berlin. Auf Antrag der SPD will das Parlament über die 'Notwendigkeit einer einheitlichen Praxis beim Kauf von Steuer-CDs' beraten. Hintergrund ist die Weigerung der Stuttgarter Regierung, solche Daten anzukaufen, während Nordrhein-Westfalen weiter
  • 272 Leser

Bürger sollen noch mehr Müll trennen

Die Bundesregierung setzt auf verstärkte Mülltrennung. Deshalb sollen die Bürger sollen neben Glas und Papier auch Haushalts-Wertstoffe aus Metall sammeln. Das sieht der erste Arbeitsentwurf des Bundesumweltministeriums für eine Gesetz zur Neuordnung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts vor, der jetzt bekannt wurde. Danach soll eine solche Wertstofftonne weiter
  • 509 Leser

Börsensaal bald nur noch TV-Kulisse

Der klassische Präsenzhandel an der Frankfurter Börse wird in gut zwei Jahren eingestellt. Aktien und Renten werden dann nur noch über das elektronische Handelssystem Xetra gehandelt. Das Börsenparkett bleibt gleichwohl weiter geöffnet. Dort sollen besonders geschulte Händler privater Firmen künftig für ausreichende Liquidität in den gehandelten Wertpapieren weiter
  • 491 Leser

Car2go fährt weiter

Daimler setzt Projekt zur Kurzzeit-Automiete nach Testphase fort
Die 200 Diesel-Smarts von Car2go werden in Ulm und Neu-Ulm weiter zum Stadtbild gehören. Daimler führt das Projekt zur Kurzzeit-Automiete nach Ende der Testphase fort. In welcher Form, ist noch offen. weiter
  • 320 Leser

CD-TIPP: Immer im Gleichgewicht

Es klingt nach schwerem Parfum: Karol Szymanowskis (1882-1937) Violinkonzert Nr. 1 wird eine narkotisierende Wirkung nachgesagt. Mit dem 1916 uraufgeführten Werk feierte der bedeutendste polnische Komponist zwischen Chopin und Lutoslawski einen Triumph. Die junge Münchner Geigerin Arabella Steinbacher greift bei ihrem Debüt mit dem niederländischen weiter
  • 295 Leser

Das Zulassungsverfahren für genveränderte Pflanzen soll sich ändern

Es ist jedes Mal dasselbe Spiel: Steht die EU-Zulassung von gentechnisch verändertem Saatgut an, leisten sich Kommission und Mitgliedstaaten regelmäßig einen Schlagabtausch. Das Verfahren steht seit längerer Zeit in der Kritik, generell funktioniert es bisher so: Firmen, die Genpflanzen auf den europäischen Markt bringen wollen, müssen sich bei der weiter
  • 550 Leser

Der Freund fürs Leben

Eislinger Mordprozess: Gutachter gibt Einblicke in die Psyche des Frederik B.
Der psychiatrische Gutachter im Prozess um den Eislinger Vierfachmord hält Frederick B. für selbstmordgefährdet. In seinem mit Spannung erwarteten Bericht schilderte er die Begegnungen mit dem 19-Jährigen. weiter
  • 338 Leser

Der Kampf gegen den Lagerkoller

Strenge Sicherheitsregeln für deutsche Hockey-Herren bei der WM
Die deutschen Hockey-Herren dürfen bei der WM das Hotel kaum verlassen. Gegen den drohenden Lagerkoller wird mit allem Möglichen angekämpft. weiter
  • 377 Leser

Der Leibwächter bei den Nackedeis

Theater-Gastspiel in der Tübinger Kunsthalle
Neben dem Pop-Artisten Mel Ramos ist jetzt ein Pop-Literat zu erleben: In der Kunsthalle Tübingen läuft Nick Hornbys Solo 'Nipplejesus'. weiter
  • 366 Leser

Deutschland - Argentinien: So wollen sie spielen

Deutschland: Adler (Leverkusen/25 Jahre/8 Länderspiele) - Boateng (Hamburg/21/2), Mertesacker (Bremen/25/59), Tasci (Stuttgart/22/9), Lahm (FC Bayern/26/63) - Schweinsteiger (FC Bayern/25/72), Ballack (FC Chelsea/33/97) - Müller (FC Bayern/20/0) oder Kroos (Leverkusen/20/0), Özil (Bremen/21/7), Podolski (Köln/24/69) - Gomez (FC Bayern/24/31) oder Klose weiter
  • 285 Leser

Die Amis mögen uns wieder

Viel wissen die meisten US-Amerikaner über Deutschland wohl nicht - aber sie schätzen es wieder. Das hat jetzt eine Umfrage ergeben. weiter
  • 330 Leser

Ehrlicher Handwerker

Gefundenes Vermögen abgegeben
Bei der Sanierung einer Wohnung in München hat ein Handwerker 109 000 Euro gefunden und bei der Polizei abgegeben. Das Geld war hinter der Verschalung der Badewanne in einem Kulturbeutel versteckt gewesen. Der 23-Jährige hatte es beim Entfernen der Wanne entdeckt. Die Polizei vermutet, dass das Geld dem 88-jährigen früheren Bewohner gehört, der kürzlich weiter
  • 349 Leser

Ein Test und viele Fragen

Joachim Löw heute gegen Argentinien: 'Ich traue mich alles'
Der DFB hat derzeit genug am Hals. Eine sportliche Krise kurz vor der WM wäre das Letzte, was der Verband jetzt noch bräuchte. Insofern ist der Test heute gegen Argentinien von großer Bedeutung. weiter
  • 375 Leser

Eine Antwort auf das Lächeln der Mona Lisa

Leonardo da Vinci und seine Geheimnisse - Exhumierung könnte Aufklärung bringen
Leonardo da Vinci hat viele Geheimnisse mit ins Grab genommen. Forscher bemühen sich daher erneut darum, die mutmaßlichen Gebeine des Künstlers und Wissenschaftlers untersuchen zu dürfen. weiter
  • 365 Leser

Er läuft und läuft und läuft

Von der Berlinale ins Kino: Benjamin Heisenbergs 'Der Räuber'
Dieser Mann tut zweierlei: laufen und Banken überfallen. 'Der Räuber' zeigt eine starke Geschichte von Getriebensein, Wegrennen und womöglich nie Ankommen - hält den Zuschauer aber auf Distanz. weiter
  • 302 Leser

Flugrekord mit Harley-Davidson

Der Weltrekord im Fliegen mit einer Harley-Davidson ist gestern in Australien gleich zweimal gebrochen worden: Der US-Stuntman Seth Enslow schaffte am Hafen von Sydney erst gut 53 und schließlich 55,99 Meter, wie das Motorrad-Unternehmen nach Anlegen des Maßbandes mitteilte. Der alte Rekord war mehr als zehn Jahre alt: im Jahr 1999 war der Amerikaner weiter
  • 379 Leser

GM greift Opel unter die Arme

1,9 Milliarden Euro für Sanierung geplant
General Motors will sich stärker an der Sanierung von Opel beteiligen. Mit 1,9 Milliarden Euro verdreifacht der US-Konzern die Hilfe für seine Tochter. weiter
  • 423 Leser

Grüne fordern Unabhängigkeit der Justiz

Nach Ansicht der Landtagsgrünen ist die Justiz im Land nicht unabhängig genug. Dies zeige die Einflussnahme des Justizministeriums bei Personalentscheidungen, kritisierte Rechtsexperte Thomas Oelmayer gestern in Stuttgart. 'Das Modell der Richterwahl in Baden-Württemberg muss auf den Prüfstand gestellt werden', forderte der Abgeordnete. Für mehr Eigenverantwortung weiter
  • 348 Leser

Gutachten zur Perspektive 2020

Ein externer Gutachter soll der CDU/FDP-Regierung die wirtschaftlichen und technologischen Perspektiven des Landes bis 2020 aufzeigen. Die Studie solle 'möglichst noch vor der Sommerpause' fertig sein, sagte Regierungschef Stefan Mappus (CDU) am Dienstag. So könne die Regierung 'auch konzeptionell die Weichen dafür stellen, dass unsere Wirtschaft gut weiter
  • 308 Leser

Gönners Versuch eines Ausgleichs

Kritik auch an neuer Kormoranverordnung
Umweltministerin Gönner strebt mit einer neuen Kormoranverordnung einen Interessenausgleich an. Kritik kommt vom Naturschutzbund. weiter
  • 278 Leser

Hauskrach in der CSU

Friedrich klagt über 'Störfeuer' - Söder wettert weiter
Nach dem Streit zwischen CSU und FDP über die Gesundheitsreform haben sich nun auch die Parteiführung und die Landesgruppe der CSU entzweit. Zwischen Berlin und München flogen gestern die Fetzen. weiter
  • 354 Leser

Herzliche Gratulation an der Wursttheke

Balian Buschbaums Autobiografie: Die Stabhochspringerin ist Geschichte, das neue Mannesglück hat ein Ausrufezeichen
Schon die einstige Stabhochspringerin liebte das große Publikum. Nun präsentiert Balian Buschbaum autobiografisch, warum und wie aus Yvonne ein Mann wurde. Ein Buch, das tief blicken lässt. Manchmal zu tief. weiter
  • 379 Leser

Japaner empört über Toyota-Schelte

Pannenserie und Entschuldigung des Konzernchefs belasten das Verhältnis zu den USA
Die öffentliche Entschuldigung von Toyota-Chef Akio Toyoda in den USA hat die Japaner getroffen. Sie sehen sich als Bösewichte an den Pranger gestellt. Die ganze Sache belastet das Verhältnis zu den USA. weiter
  • 430 Leser

Jeder der 200 Smarts ist täglich mehrmals unterwegs

Die Nutzer: Car2go verzeichnet in Ulm und Neu-Ulm inzwischen 17 000 Kunden. Das entspricht etwa zehn Prozent der Bevölkerung und mehr als 15 Prozent der Führerscheinbesitzer. 60 Prozent der Nutzer sind unter 36 Jahre alt. Das Fahrverhalten: Die Zahl der Fahrzeugmieten liegt bei 5000 pro Woche, täglich sind es zwischen 700 und 1000. Seit dem Start des weiter
  • 313 Leser

Kanadisches Flair in Bayern

Empfang für die Olympia-Rückkehrer in München mit großen Emotionen
Regen wie in Kanada hat die Olympia-Rückkehrer in München empfangen. Mit einem Autokorso ging es zum Rathaus, und für manchen Sportler erfüllte sich nach der Medaille ein weiterer Traum. weiter
  • 388 Leser

Kartell-Buße für den Baustoff-Handel

Das Bundeskartellamt hat gegen Verbände und Handelsgruppen der Baustoffbranche Geldbußen von insgesamt 13,4 Mio. EUR verhängt. Die Strafen treffen die Baumarkt- und Baustoffgruppe Hagebau, die größte europäische Baustoffhandels-Kooperation Eurobaustoff, vier Einzelpersonen sowie den Verband Norddeutscher Baustoffhändler und den früheren Bundesverband weiter
  • 485 Leser

Kauder: Regierungschefs nicht vermarkten

Mappus stellt Sponsoring an sich nicht in Frage - Rüttgers holt Imageberater in Landes-CDU
Die Diskussion um die Sponsoring-Praxis in Teilen der CDU geht weiter. In NRW ist Ministerpräsident Rüttgers um Schadensbegrenzung bemüht. weiter
  • 345 Leser

Kein Rückgang von Online-Kriminalität

Ein Rückgang der Online-Kriminalität ist nach Ansicht des international anerkannten russischen IT-Sicherheitsexperten Eugene Kaspersky nicht abzusehen. 'Ich fürchte, in meinem Leben wird es kein sicheres Internet geben', sagte Kaspersky auf der Computermesse Cebit. Die einzige, realistische Möglichkeit wären seiner Ansicht nachdie Einführung von Internet-Pässen weiter
  • 415 Leser

KOMMENTAR · KOALITION: Wie bei Hempels

In der Koalition geht es drunter und drüber - wie bei Hempels. Mal streiten die Unions-Schwestern über die Kernenergie, mal CSU und FDP über die Kopfpauschale, und jetzt geraten sich auch noch die bayerischen Parteifreunde untereinander grantelnd in die Haare. Die schwarz-gelbe Zerrüttung schreitet munter voran. Angela Merkel ist die Chefin einer Regierung, weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · SPONSORING: Vertrauen beschädigt

Ministerpräsidenten dürfen nicht vermarktet werden. Dem stimmt eine Mehrheit der Politiker zu, sogar aus Reihen der CDU. Wenn dem so ist, müssten die Vorkommnisse in Nordrhein-Westfalen und Sachsen Konsequenzen haben - auch persönlicher Art. Es gibt Rücktrittsforderungen der Oppositionsparteien, zumindest aber wollen die Grünen das Parteiengesetz umgeschrieben weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR: Signal aus Brüssel

Ein großer Erfolg für BASF: Der Ludwigshafener Chemieriese musste fast eineinhalb Jahrzehnte warten, bis die EU-Kommission grünes Licht für den Anbau seiner ersten gentechnisch veränderten Kartoffel gab. Nicht nur in der Agrarchemie wird man das Signal positiv aufnehmen, das sich hinter dem Umstand verbirgt, dass die neue EU-Kommission in einer ihrer weiter
  • 437 Leser

Krieg der Worte

Grenze zwischen Georgien und Russland auf
Anderthalb Jahre nach dem Krieg im Kaukasus gibt es wieder direkten Grenzverkehr zwischen den Streithähnen Georgien und Russland. Politiker geben sich weiter kompromisslos - auf beiden Seiten. weiter
  • 337 Leser

Kurzarbeit für Alno-Mitarbeiter

Der Küchenmöbelhersteller Alno schickt 500 seiner 650 Mitarbeiter in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) bis zum Jahresende in Kurzarbeit. Weil sich Alno stärker als Premiummarke positionieren will, seien die Preise im bislang wenig lukrativen Massensegment angehoben worden. Dadurch seien Aufträge von Großkunden ausgeblieben, sagte eine Alno-Sprecherin weiter
  • 437 Leser

LEITARTIKEL · VORRATSDATEN: Karlsruher Feuerwehr

Löschen - und zwar sofort. Derart praktische Anweisungen gibt das Bundesverfassungsgericht nicht alle Tage. Doch in ihrem gestrigen Urteil, das die Vorratsdatenspeicherung für grundgesetzwidrig erklärt, unterstrichen die Richter mit dieser Vorgabe, welch große Bedeutung sie Datenschutz und Privatsphäre zumessen. Zugleich straften sie all jene Lügen, weiter
  • 388 Leser

Leute im Blick

Lothar Matthäus Fußballtrainer Lothar Matthäus (48) hat seine Ehe mit Liliana offenbar noch nicht aufgegeben. 'Unsere Liebe war nie erloschen, die Scheidung nie eingereicht. Die Liebe ist keine Glühbirne, die man einfach ausknipsen kann', sagte er der 'Bunte'. Wenn er jemanden liebe, 'dann mit Haut und Haar'. Anfang Januar hatte seine 26 Jahre jüngere weiter
  • 391 Leser

Mappus zielt auf Applaus

Landesregierung für härtere Verfolgung von Steuersündern
Für Ministerpräsident Stefan Mappus ist der Fall Steuerdaten-CD entschieden: Das Land wird sie wegen rechtlicher Bedenken nicht kaufen. Via Bundesrat will man aber härter gegen Steuersünder vorgehen. weiter
  • 264 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 72,59 4501-5500 l 63,60 1501-2000 l 69,17 5501-6500 l 63,47 2001-2500 l 66,61 6501-7500 l 62,54 2501-3500 l 65,58 7501-8500 l 62,88 3501-4500 l 64,28 Tendenz: gleichbleib. SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 8. Woche 22.-28.02.10: weiter
  • 520 Leser

Mehr als 30 Jahre mit elektronischer Musik

Der Musiker, Komponist und Musikproduzent Jean Michel Jarre wurde 1948 in Lyon als Sohn von Francette Pejot und dem Komponisten Maurice Jarre geboren. Mit fünf Jahren lernte er Klavierspielen. In den 1960er Jahren gründete Jarre zwei Bands: Mystère IV und The Dustbins. Er trat der Groupe de Recherches Musicales bei, die sich mit der so genannten Musique weiter
  • 301 Leser

Modemarathon in Paris

Prêt-à-Porter-Schauen ziehen viele junge Avantgarde-Designer an
London, Berlin, Mailand, New York - lauter wichtige Adressen für aufstrebende Avantgarde-Designer. Doch bei der Präsentation ihrer neuen Kollektionen ist Paris immer noch die erste Adresse. weiter
  • 396 Leser

Morgen Urteilsverkündung im Sauerland-Prozess

64 Verhandlungstage hat das Oberlandesgericht Düsseldorf benötigt, um den vier Angeklagten der Sauerland-Gruppe den Prozess machen. Morgen wird der Senat für Staatsschutz und Terrorismus das Urteil gegen die vier Männer verkünden, die der Mitgliedschaft einer ausländischen terroristischen Vereinigung, Verabredung zum Mord und Vorbereitung einer Sprengstoffexplosion weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Tod im Badesee Beim Eisbaden ist eine 66-Jährige in einem See in Flensburg (Schleswig-Holstein) ertrunken. Rettungstaucher bargen den Körper vier Meter vom Einstiegsloch entfernt. Passanten hatten morgens ihre Kleidungsstücke auf einer Brücke gefunden und daraufhin die Polizei alarmiert. Der See ist an der Stelle nur 1,80 Meter tief. Das Wasser unter weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN

Mannheim legt los 'Grünes Licht' für die Bewerbung Mannheims als Europäische Kulturhauptstadt 2020: Mit rund 250 000 Euro soll der Antrag in den nächsten Jahren vorbereitet werden, beschloss jetzt der Rat der Stadt mit großer Mehrheit. Die Bewerbung für das Jahr 2020 müsste bis 2013 vorliegen - vorausgesetzt, das derzeit nur bis 2019 laufende Programm weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Kein TV-Mauerblümchen Privatsender dürfen ihre Nachrichten nicht in Randzeiten verdrängen. Dies fordert die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) in einem gestern veröffentlichten Positionspapier. 'Informationen über das aktuelle Zeitgeschehen und seine Hintergründe sind ein Wesensmerkmal von Rundfunk, das nicht zur Disposition stehen weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Real das Maß aller Dinge Fußball: Real Madrid bleibt aus finanzieller Sicht in Europa das Maß aller Dinge. Die Spanier erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2008/09 einen Umsatz von 401,4 Millionen Euro und führen erneut das Ranking der jährlichen Umsatzstudie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte an. Mit fünf Vereinen ist die deutsche Bundesliga weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN

Herrmann Fraktionsvize Stuttgart. Der Ludwigsburger Abgeordnete und Finanzexperte Klaus Herrmann ist neuer Vize-Fraktionschef der CDU im Landtag. Der 50-Jährige folgt auf Stefan Scheffold, der zum Finanz-Staatssekretär aufgestiegen ist. Auf den allein kandidierenden Herrmann entfielen 46 von 59 abgegebenen Stimmen, acht Abgeordneten votierten mit Nein weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN

Mehr Insolvenzverfahren Die Zahl der Insolvenzverfahren in Baden-Württemberg ist 2009 wegen der Finanzkrise angestiegen. Bei den Amtsgerichten wurden 16 746 Verfahren entschieden. Im Vorjahr waren es noch 15 432 gewesen. Die Forderungen der Gläubiger belaufen sich auf 4,4 Mrd. EUR (Vorjahr 3,4 Mrd. EUR). ZF hat Indien im Blick Der Automobilzulieferer weiter
  • 424 Leser

Outlet-Pläne verstärken die Spannungen

Schweizer wollen in Grenznähe ein Einkaufszentrum bauen - Deutsche erheben Einspruch
In Wigoltingen, 20 Kilometer hinter der deutschen Grenze, will ein Investor ein riesiges Outlet-Center bauen. Konstanz, Radolfzell und Singen sind dagegen, die Schweizer empört über die Einmischung. weiter
  • 346 Leser

Pfister: Keine Lücke beim Verkaufsverbot

Die Landesregierung hat sich gestern erstmals gegen die seit Samstag kursierende Darstellung gewehrt, wonach das neue nächtliche Verkaufsverbot für Alkohol in Baden-Württemberg dank einer 'Gesetzeslücke' unterlaufen werden könne. 'Es gibt keine Gesetzeslücke', sagte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) am Dienstag in der Regierungspressekonferenz. weiter
  • 301 Leser

Pro Stand zehn Minuten

Bundeskanzlerin Merkel testet in Hannover die schöne neue digitale Welt
Der Messerundgang gehört bei der Cebit zum Pflichtprogramm deutscher Kanzlerschaft: Angela Merkel und Spaniens Ministerpräsident Zapatero gaben sich gestern manchmal mäßig, manchmal stark interessiert. weiter
  • 494 Leser

Razzia im Benediktinerkloster Ettal

Missbrauchsvorwürfe rufen Staatsanwaltschaft auf den Plan - Drei Mönche suspendiert
Im Skandal um sexuellen Missbrauch an Schülern in katholischen Einrichtungen hat es erstmals eine Razzia in einem Kloster gegeben. Gestern durchsuchte die Münchner Staatsanwaltschaft das oberbayerische Benediktinerkloster Ettal. Es werde in Anwesenheit der Staatsanwaltschaft ermittelt, bestätigte eine Sprecherin der Behörde. Ob es in der deutschen Nachkriegsgeschichte weiter
  • 303 Leser

Reden mit Händen und Verstand

Heiner Geißler wird heute 80 Jahre alt - Zum Geburtstag ein Streitgespräch mit dem Philosophen Peter Sloterdijk
Bis heute setze er gesellschaftliche Themen und bringe sich 'mit Geist und Mut in Debatten' ein. So formuliert es Kanzlerin Merkel in ihren Glückwünschen. Heute wird Heiner Geißler 80 Jahre alt. weiter
  • 306 Leser

Regierung in Kiew am Ende

Julia Timoschenko ohne Mehrheit im Parlament
Nach ihrer Niederlage bei der Präsidentenwahl in der Ukraine hat Regierungschefin Julia Timoschenko auch im Parlament die Mehrheit verloren und steht vor der Entlassung. Parlamentspräsident Wladimir Litwin erklärte gestern in Kiew die Koalition für beendet, nachdem die Fraktion 'Unsere Ukraine' des Ex-Präsidenten Viktor Juschtschenko die Regierung verlassen weiter
  • 353 Leser

Rückkehr zur Normalität

Dax schließt dritten Tag mit Gewinnen ab
Der Dax hat gestern seine Erholung fortgesetzt. Der deutsche Leitindex stieg um 1,10 Prozent auf 5776 Punkte und schloss den dritten Tag in Folge mit Gewinnen. 'Allmählich kehrt der Markt zur Normalität zurück', sagte Analyst Frank Geilfuß vom Berliner Bankhaus Löbbecke. Ein Zeichen dafür seien verstärkte Übernahmeaktivitäten in den USA. Einige positive weiter
  • 425 Leser

Rüffel für Seehofer aus der eigenen Partei

Die Spannungen innerhalb der schwarz-gelben Koalition nehmen zu. Beim Streitthema Gesundheitspolitik geriet jetzt die CSU-Landesgruppe im Bundestag mit der Münchner Partei-Führung aneinander. Landesgruppen-Chef Hans-Peter Friedrich ging in ungewöhnlich scharfer Form auf Distanz zum bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und dessen Gesundheitsminister weiter
  • 335 Leser

SO ISTS RICHTIG

In dem Bericht 'Wer hats erfunden' über die Erfindung des Porzellans haben wir Ulrich Pietsch als Leiter der Porzellan-Manufaktur Meissen zitiert. Das war falsch. Herr Pietsch ist Direktor der Dresdner Porzellansammlung. Vorsitzender der Geschäftsführung der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH ist Dr. Christian Kurtzke. Wir bitten um Entschuldigung. weiter
  • 308 Leser

Soldaten gegen Plünderer

Lage in Chile dramatisch: Bürger bewaffnen sich
Als wären Tod und Verwüstung durch das gewaltige Erdbeben und den Tsunami nicht genug: In den Katastrophengebieten Chiles bricht Gewalt aus. Hungernde und Kriminelle plündern, es gibt Schießereien. weiter
  • 322 Leser

Soundtracks für den Kopf

Elektronikmusik-Pionier Jean Michel Jarre kommt nach Stuttgart
Jean Michel Jarre sorgt seit den 70er Jahren mit gigantischen Open-Air-Events für Aha-Momente. Nun kann man den französischen Pionier der Elektronikmusik auf seiner Deutschlandtournee in Hallen live erleben. weiter
  • 344 Leser

SPD droht Mappus mit Anzeige

Streit um Umgang mit Steuer-CD heute im Bundestag
Über eine Bundesratsinitiative will die baden-württembergische Landesregierung eine härtere Verfolgung von Steuersündern anstoßen. Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU), der einen Datenankauf ablehnt, sagte, er sei 'für eine knallharte Vorgehensweise'. Auf Antrag der SPD wird die Ankauf-Frage heute im Bundestag debattiert. Zudem gibt es Anzeichen dafür, weiter
  • 263 Leser

Staatsmonopol verfehlt Ziel

Der Markt für Sportwetten soll geöffnet werden
Die Initiative Profisport Deutschland (IPD) hat sich für eine kontrollierte Öffnung des Sportwettmarktes stark gemacht. 'Wir fordern eine kontrollierte Öffnung des Sportwettmarktes für Private bei gleichzeitiger Beibehaltung des Staatsmonopols für das Lotteriewesen', sagte Christian Seifert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga weiter
  • 229 Leser

STICHWORT · KRUZIFIX-URTEIL: Streit um Religionsfreiheit

Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof wird über das umstrittene Kruzifix-Urteil vor seiner Großen Kammer neu verhandeln. Dies teilte der Gerichtshof gestern in Straßburg mit. Anfang November hatte der Menschenrechtsgerichtshofs gegen Kruzifixe in italienischen Klassenzimmern entschieden. Kruzifixe in Klassenzimmern verletzten die Religions- und weiter
  • 297 Leser

Theo Waigel beantwortet als 'Reporter' Fragen

Jeden Dienstag einer Sitzungswoche lädt Hans-Peter Friedrich, Chef der CSU-Landesgruppe, Journalisten zum 'Weiß-Blauen Stammtisch' in die Bayerische Landesvertretung ein - wie schon seine Vorgänger. Gestern platzte unangekündigt Theo Waigel (70) herein, stellte sich als Reporter der 'Mittelbayerischen Nachrichten' vor, ließ sich Weißwurst schmecken weiter
  • 319 Leser

U 21: Deutschland vor dem Aus

Titelverteidiger Deutschland steht in der Qualifikation zur U21-Europameisterschaft 2011 vor dem Aus. Acht Monate nach dem EM-Triumph von Schweden kam die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gegen Island nur zu einem 2:2 (1:1) und bleibt Dritter der Qualifikationsgruppe E. Aus den letzten drei Spielen bei Spitzenreiter Tschechien (15 Punkte aus weiter
  • 305 Leser

Ustorf kritisiert Einstellung

Ex-Kapitän warnt deutsches Eishockey-Team vor der WM
Der ehemalige Kapitän Stefan Ustorf hat sich enttäuscht über den Olympia-Auftritt der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft gezeigt. Der Stürmer der Eisbären Berlin forderte eine andere Einstellung für die Heim-Weltmeisterschaft im Mai. 'Wenn wir weiter so auftreten, steigen wir ab. Unser Anspruch muss mehr sein', sagte Ustorf. 2009 war das DEB-Team weiter
  • 342 Leser

Verzicht auf Weltcup-Start

Manch ein Olympionik muss in den nächsten Tagen schon wieder im Weltcup ran. Eisschnelllauf-Team-Olympiasiegerin Anni Friesinger-Postma verzichtet auf einen Start am Wochenende in Erfurt. 'Anni wird jetzt in München erstmal ihr Knie von Doktor Volker Smasal durchchecken lassen', sagte ihr Trainer Gianni Romme. weiter
  • 393 Leser

Wack erhöht Druck

'Sexuelle Gefälligkeiten' im Fall Amerell
Ex-Schiedsrichter Franz-Xaver Wack hat im Fall Amerell mit massiven Beschuldigungen nachgelegt. Er spricht vom System 'sexueller Gefälligkeiten'. weiter
  • 343 Leser

Warnzentrum rätselt über 'schwachen' Tsunami

Auf den Tsunami-Alarm nach dem Beben in Chile folgte rasch Entwarnung - Wissenschaftlern aber bereitet dieses Glück im Unglück Kopfzerbrechen. Zwar rissen Riesenwellen in Chile selbst zahlreiche Menschen in den Tod, in anderen Pazifik-Staaten verursachte der Tsunami aber wenig Schäden. Die Modelle für die Berechnung der Folgen eines Seebebens sollen weiter
  • 303 Leser

Wassereis am Mond-Nordpol

Indische Sonde findet Millionen von Tonnen in dunklen Kratern
In der ewigen Finsternis am Nordpol des Mondes gibt es tonnenweise Wassereis. Das haben Astronomen mit einem Radargerät an Bord der indischen Mondsonde 'Chandrayaan-1' beobachtet. In mehr als 40 kleinen Kratern, deren Boden das Sonnenlicht nie erreicht, stießen die Forscher auf Wassereis. Schätzungen zufolge gebe es dort mindestens 600 Millionen Tonnen weiter
  • 301 Leser

Welche Rolle spielt die Frau?

Fritz Gelowicz Gattin soll Geld für den Dschihad gesammelt haben
Im vergangenen Sommer hat sich der Anführer der Sauerland-Gruppe öffentlichkeitswirksam vom islamistischen Terror losgesagt. Seine Frau soll indes weiter Geld für die Dschihad-Union gesammelt haben. weiter
  • 303 Leser

Zehn starke Minuten reichen

Europameister England hat seine Ambitionen auf einen Titelgewinn unterstrichen. Nach dem 3:2-Erfolg zum Auftakt gegen Australien gewannen die Briten auch ihr zweites Vorrundenspiel in der Gruppe B. Gegen Südafrika gab es ein 6:4. Gegen den Außenseiter begnügten sich die Engländer allerdings mit nur zehn starken Minuten. Diese Phase in der zweiten Halbzeit weiter
  • 311 Leser

Ökoautos nehmen allmählich Fahrt auf

Auto-Neuzulassungen in Deutschland brechen ein - Daimler setzt verstärkt auf Kooperationen
Die deutschen Autohersteller stehen auf dem Heimatmarkt nach einem Einbruch der Neuzulassungen vor mageren Zeiten. Jetzt setzt die Branche noch stärker auf das Auslandsgeschäft. weiter
  • 357 Leser

Leserbeiträge (2)

Steuer-CD kaufen?

Das soll für die Landesregierung doch keine Frage sein. Alle, die vor dieser CD Angst haben, haben diese Angst zu Recht. Steuersünden sind Sünden an den ehrlichen Steuerzahlern im Land, denn diese zahlen die Differenz. In meinen Augen ist es die Pflicht der Landesregierung, diese CD zu erwerben, um soziale Gerechtigkeit zumindest einmal in den Vordergrund weiter
  • 5
  • 638 Leser

Nordostring ein Problem

Zu den Berichten über den Nordostring: Wie aus Äußerungen zu entnehmen ist, streben die Landesregierung sowie das Regierungspräsidium als Ziel einen Nordostring um Stuttgart an. Da aber eine Bundesstraße von Berlin mit Planungsverbot belegt ist, wird das Vorhaben als Landstraße und in Teilabschnitten verwirklicht. Die Westumfahrung Waiblingen ist schon weiter
  • 505 Leser