Artikel-Übersicht vom Sonntag, 14. März 2010

anzeigen

Regional (54)

Die neuen Kirchengemeinderäte

Katholiken waren am Wochenende zur Wahl aufgerufen – Amtsträger für fünf Jahre gewählt
Katholiken haben am Samstag und Sonntag ihre Kirchengemeinderäte für die nächsten fünf Jahre gewählt. Die Gmünder Tagespost veröffentlicht hier die Ergebnisse der einzelnen Kirchengemeinden in und um Schwäbisch Gmünd. Die Ergebnisse der noch fehlenden Kirchengemeinden lesen Sie in der Dienstagausgabe. weiter
  • 1
  • 2988 Leser

Heuer mehr Wähler

Erste Bilanz bei Kirchengemeinderatswahlen im Dekanat
Bei den Wahlen der katholischen Kirchengemeinderäte sind am Sonntag wohl mehr Katholiken zur Urne gegangen als vor fünf Jahren. Diese erste Bilanz zog am Abend Dekanatsreferentin Hildegard Seibold. Im Jahr 2005 lag die Beteiligung im Ostalbkreis bei 32,1 Prozent. weiter
  • 524 Leser

Ein Zeichen der Nächstenliebe

Konzert des Chors voice-net zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti
Der junge Chor voice-net des Gesangvereins Rehnenhof hatte die Idee zu einem Benefizkonzert für die Erdbebenopfer in Haiti. Die Gmünder ließen sich zu diesem Konzert nicht lange bitten und kamen am Sonntagabend in großer Zahl in den Prediger, um Märchen und Musik aus Afrika zu hören. weiter
  • 301 Leser

Vom Boogie zum Funk

„No Lyrics“ und „Brassmaniacs“ bespielen die „Jazz Lights Young Stage“ auf der Kapfenburg
Die Musikschule Oberkochen/Königsbronn bietet gemeinsam mit dem Jazz Lights Festival und der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg hoffnungsvollen Nachwuchs-Jazzern ein Forum sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Neue Talente der Jazzszene waren gesucht, konnten sich vorab um einen Platz auf der Bühne des „JazzMa 2010“ weiter
  • 459 Leser

Die Stille im Klang

Im Aalener Löwen-Club entschleunigt das Lea W. Frey-Trio
„Das Stück ist so berühmt, dass ich den Titel jetzt nicht ansagen werde“, sagt Lea W. Frey. Dann singt sie – langsam, ganz langsam. Ihre schöne Stimme lässt das leise Gitarrenspiel ihrer Bandkollegen in den Hintergrund rücken. Kaum wiederzuerkennen ist das Lied, das im Original von den „Buggles“ stammt. Diese Interpretation weiter
  • 355 Leser

Musikalisches Alphabet

Bei ihrem Jahreskonzert reist die Stadtkapelle Aalen mit gebündelter Klangkraft in neun Länder
ABCDEFG… Stopp: „S“ – wie „Stadtkapelle Aalen“. Genau so muss das Spiel „Stadt-Land-Fluss“ gehen. Denn das musikalische Alphabet, das die Instrumentalisten um Musikdirektor Udo Lüdeking an neun Städten der Welt zum Klingen gebracht haben, hat richtig gute Unterhaltung und erstklassige Blasmusik gebracht. weiter
  • 5
  • 452 Leser

Schwerer Unfall

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls musste die Autobahn A7 am Samstag gegen 15 Uhr in Richtung Norden vorübergehend voll gesperrt werden.Wie die Polizei Heidenheim meldet, war eine Autofahrerin aus noch ungeklärter Ursache zwischen den Anschlussstellen Aalen-Oberkochen und Westhausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Mit Tempo 120 schanzte die weiter

Viel in neue Zentrale investiert

Auskunft zu elektronischer Steuererklärung und Ausbildung auf dem Wochenmarkt
Oberfinanzpräsidentin Andrea Heck scheute am Samstag die lange Anfahrt aus Karlsruhe nicht, um am Stand des Gmünder Finanzamts auf dem Wochenmarkt vorbeizuschauen. Dort gab’s jede Menge Infos über die Ausbildungsangebote und „Elster“. weiter
  • 230 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAmalia Schneider, In der Eck 43, Herlikofen, zum 87. GeburtstagLore-Maria Lang, Marktplatz 30, zum 87. GeburtstagElla Neuwert, Weißensteiner Straße 78, zum 85. GeburtstagMaria Vadana, Weißensteiner Straße 71/1, zum 83. GeburtstagLidia App, Kleindeinbacher Straße 10, Großdeinbach, zum 79. GeburtstagWilli Sommer, Reußensteinweg 8, Lindach, weiter
  • 142 Leser

Leimbinder mit Überlänge gebracht

Schwertransport von Olsberg nach Pfahlheim muss 190 Kilometer Umweg fahren
Die Firma Holzbau Binz investiert am Standort Pfahlheim in zwei große Fertigungshallen. Für Spannweiten von bis zu 40 Metern sind 42 Meter lange Leimbinder erforderlich, die per Schwertransport angeliefert wurden. weiter
  • 488 Leser

Suzi Quatro rockt 2011 am Limes

Schützenverein Rainau-Buch beschließt in der Jahreshauptversammlung, das Festival wieder auszurichten
Am 18. Juni 2011 geht das „Rock am Limes“ Open Air in die nächste Runde, der Schützenverein in Rainau–Buch hat bei seiner Jahreshauptversammlung am Samstag bekannt gegeben, dass der Verein das Festival im kommenden Jahr veranstalten wird. weiter
  • 503 Leser

Besucher- und Ausstellerrekord

Ausbildungs- und Studienplatzmesse im Landrats- und Arbeitsamt lockt 6000 interessierte Schüler und Eltern
Ein Wuseln und Schieben in den Fluren von Landratsamt und Arbeitsamt. 125 Aussteller – so viele wie noch nie – zeigen Jugendlichen und deren Eltern Perspektiven auf der 13. Ausbildungs- und Studienplatzmesse in Aalen. Rund 6000 Interessierte nutzen das Angebot – ebenfalls ein Rekord. weiter
  • 222 Leser

In dieser Woche

Montag PaterAnselm Grün spricht am heutigen Montag in der Stadthalle in Aalen. Die Veranstaltung ist ausverkauft.Dienstag Business-Coach Carolin Lüdemann trägt am Dienstag, 16. März, 19 Uhr in der Mensa des Schubart-Gymnasiums Aalen zum Thema „Fit für Alltag und Beruf, moderne Umgangsformen“ vor. Das Angebot richtet sich an Eltern, Lehrer weiter
  • 302 Leser

Das Bauen schmackhaft gemacht

Die Handwerk & Wohnen-Messe in der Stadthalle stößt auf gewaltiges Besucherinteresse
Ein Publikumsmagnet war die Handwerk & Wohnen-Messe in der Stadthalle. Die Besucher konnten sich einen guten Überblick über aktuelle Trends verschaffen. weiter
  • 400 Leser

Trotz Kälte war einiges los

„Ellwanger Frühling“ mit verkaufsoffenem Sonntag war gestern wieder Publikumshit
Mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm lockte der „Ellwanger Frühling“ gestern ein großes Publikum in die Stadt. Von Kälte und rauhem Wind ließen sich die Besucher nicht schrecken. weiter

Karriere bekommt ein Gesicht

Die Ausbildungsmesse ist die Theorie, die Aktion „Karriere bekommt ein Gesicht“ ist die Praxis. Die Aktion der Agentur für Arbeit Aalen und der Hochschule Aalen zeigt gemeinsam mit Partnerunternehmen Berufe. Am 31. März können sich Schüler im Hause des SDZ. Druck und Medien informieren. Anmelden kann man sich im Berufsinformationszentrums weiter
  • 207 Leser

Gesundheitstage

Zum achten Mal fanden sich wieder viele Interessierte zu den Elchinger Fitness- und Gesundheitstagen, organisiert vom Sportverein, in der Turn- und Festhalle ein. An 15 Infoständen ließen sich die Besucher zu den Themen Fitness, Ernährung, Körperpflege und Gesundheit beraten. Dazu standen die AOK Ostwürttemberg als Kooperationspartner mit Muskelfunktionstest weiter
  • 145 Leser
Guten Morgen

Nasses Schlaflager

Polizei und Rettungsdienst in Atem gehalten hat ein 40-Jähriger am Samstagmorgen in Stuttgart, meldet die Polizei. Kurz nach 6 Uhr hatte ein 55-jähriger die Polizei verständigt, da ihn von der Decke tropfendes Wasser geweckt hatte. Die Revier-Streife versuchte vergebens mit Klingeln und Klopfen, die Bewohner der darüberliegenden Wohnung zum Öffnen der weiter
  • 456 Leser

Recht auf sexuell erfülltes Leben für alle

Tagung über Sexualität und Partnerschaft von Elternvertretern der Schulen für Geistig- und Körperbehinderte
Eine Mutter brachte es auf den Punkt: „Ich wünsche meinem Sohn ein erfülltes Leben.“ Liebe, Partnerschaft und Sexualität gehören dazu, auch bei geistig behinderten Menschen. Deshalb lud der Arbeitskreis der Elternvertreter am Samstag zu einer Tagung in die Klosterbergschule. Alle vier Schulen für Geistig- und Körperbehinderte im Ostalbkreis weiter
  • 445 Leser

Neuer Pfarrer in der „Limeshöhe“

Markus Schönfeld übernimmt die katholischen Pfarreien in Mutlangen, Großdeinbach und Wetzgau-Rehnenhof
Die katholischen Kirchengemeinden St. Georg in Mutlangen, Christus König in Großdeinbach und St. Maria in Wetzgau-Rehnenhof bekommen einen neuen Pfarrer: Der 42-jährige Markus Schönfeld aus Laimnau wird die Stelle in der Seelsorgeeinheit „Limeshöhe“ im Sommer antreten, teilt das katholische Dekanat Ostalb mit. weiter
  • 384 Leser

„Kebabbel“ über Vorurteil und Klischee

In der ausverkauften Aalener Stadthalle begeistert der deutsche Comedy-Preisträger Bülent Ceylan sein Pulikum
Schon lange war die Veranstaltung mit Bülent Ceylan und seinem Programm „Kebabbel net“ in der Aalener Stadthalle ausverkauft. Am Freitag war es endlich soweit: Der Mannheimer Durchstarter begeisterte sein Publikum vor allem durch Gegenüberstellung von Klischee und Vorurteil. weiter
  • 376 Leser

Naturtöne und Lila sind im Kommen

Informationen über Sanierungen standen bei der zweiten Auflage der Heuchlinger Handwerkerausstellung in Holzleuten im Mittelpunkt
Handwerksbetriebe aus Heuchlingen präsentierten sich am Wochenende vor und in der Abbundhalle bei Holzbau Bleicher in Holzleuten. Vor allem die Altbausanierung war im Fokus der Besucher. weiter

In dieser Woche

Schnuppertag an der Dreißentalschule Offene Türen, interessante Vorführungen und spannende Mitmachaktionen sollen am Dienstag, 16. März, 15.30 bis 18 Uhr, den Grundschulabgängern die Grund- und Werkrealschule Oberkochen näherbringen. Die Anmeldung für Schüler mit der Grundschulempfehlung läuft am Mittwoch, 24. März, und Donnerstag, 25. März, jeweils weiter
  • 179 Leser

„Klassik für Jugend“ in Abtsgmünd

Schulprojekt an der Friedrich-von-Keller-Schule mit zwei hochkarätigen Musikern
Viele erlebten die Atmosphäre eines klassischen Konzertes wohl zum ersten Mal: 160 Sechs- und Siebtklässler kamen in den Genuss, Werke von Franz Schubert für Klavier und Gesang im Festsaal der Friedrich-von-Keller-Schule präsentiert zu bekommen. weiter
  • 307 Leser

„Little train“ pfeift für die Opfer in Haiti

Eine Reise rund um den Globus der Blockflötenmusik mit Kompositionen vom Mittelalter bis zur Neuzeit stand auf dem Programm im Rahmen der ersten Matinee von „Little train“ in Oberkochen zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti. Motiviert vom großen Publikum setzte sich der Zug der Musikerinnen in Fahrt. Schon nach den ersten Stücken wurde deutlich, weiter
  • 5
  • 271 Leser

Bonus-Markt droht Schließung

ABO stellt die Förderung um und schafft so eine Finanzierungslücke von 35 000 Euro
Wird die Bonus gGmbH ihren Lebensmittelmarkt beim Rathaus im August oder gar schon früher schließen? Oder wird der Gemeinderat bei seiner nächsten Sitzung am 22. März grünes Licht geben und die Finanzierungslücke bei den Kosten des Marktes schließen, die durch die Kürzung der Förderung seitens der Arbeitsgemeinschaft für Beschäftigungsförderung im Ostalbkreis weiter
  • 402 Leser

Gutes Zusammenspiel der Wehren

Bei der Hauptversammlung der Gesamtwehr Abtsgmünd wurde positiv Bilanz gezogen – Jugendarbeit erfolgreich
Nicht nur mit Bränden und Verkehrsunfällen, auch mit Eichenprozessionsspinnern, Wespen und Unwettereinsätzen muss sich die Feuerwehr befassen, berichtete Kommandant Holger Schmid bei der Hauptversammlung der Gesamtwehr in der Turn- und Festhalle Untergröningen. weiter
  • 332 Leser

Uhland-Realschüler sammeln Spenden für Haiti

Schüler und Lehrer der Uhland-Realschule in Aalen (im Bild Schulleiter Günther Glowig, Initatorin Annette Krüger und Vertreter der Schülerschaft) nahmen das schlimme Erdbeben in Haiti zum Anlass, finanzielle Hilfe zu leisten. Eine stolze Summe von 2690 Euro kam durch verschiedene Aktionen zusammen. Der Betrag soll an die Haiti-Hilfe e.V. in Schramberg weiter
  • 249 Leser

Bunter Mix beim Aktionstag mit den FSJlern

Praktisches Handeln stand auf dem Programm, als Teamerin Brigitte Doleschal-Lipp mit den 25 jungen Leuten vom Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) des DRK-Kreisverbandes die Schüler der Mittelstufe der Hermann-Hesse-Schule besuchte. Der Musiksaal mutierte zum „Disco-Keller“, im Casino wurden duftende Waffeln gebacken. Für die Vitamine stand weiter
  • 234 Leser

Vom Heben und vom Lupfen

Heubacher Rentnergruppe baut ein neues Wegweisersystem für den Wanderparkplatz auf dem Rosenstein
Tatort Heubacher Bauhof: Motorsägen knattern. Elektro-Hobel kreischen. Die Kettenfräse frisst Löcher in Balken. Heubacher Rentner schaffen zurzeit daran, ein neues Wegweiser-System für den Rosenstein-Wanderparkplatz zu bauen. Ein Werkstattbesuch. weiter

Resonanz auf Veranstaltungen gewachsen

Hauptversammlung des Schwäbischen Albvereins Waldhausen – neu: Familienwanderung an Ostern
Die Ortsgruppe Waldhausen des Schwäbischen Albvereins Waldhausen hat Rückenwind: Die Teilnehmerzahl bei den insgesamt 20 Veranstaltungen ist gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das wurde in der Hauptversammlung in der „Linde“ deutlich. weiter
  • 302 Leser

Neue Modelle im Mittelpunkt

14. Gmünder Automeile der sechs Autohäuser in der Lorcher Straße und der Marie-Curie-Straße
Da wurde in den neuesten Fahrzeugmodellen Probe gesessen, bei der Formel 1 mitgefiebert und nebenbei ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm genossen: Sechs Autohäuser öffneten am Wochenende bei der Gmünder Automeile ihre Türen – und viele Besucher nahmen die Einladung an. weiter

Außergewöhnliche Leistungen

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Hofherrnweiler-Unterrombach
Sehr gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Hofherrnweiler-Unterrombach mit 43 Teilnehmern. Lag es an den vielen Ehrungen oder doch am steigenden Interesse an den Aktivitäten des Vereins? weiter
  • 391 Leser

Neuer Belag für Straße

Arbeiten an K 3239 Dewangen – Reichenbach im Mai
Der 2,6 Kilometer lange Abschnitt der Kreisstraße 3239 zwischen Dewangen und Reichenbach befindet sich in desolatem Zustand. Doch voraussichtlich im Mai bekommt dieses Teilstück immerhin einen neuen Belag. Einen Vollausbau werde es nicht geben, teilte ein Vertreter des Landratsamtes mit. weiter
  • 306 Leser
Zur Person

Albrecht Konle

Bopfingen. Albrecht Konle, Arbeitsvermittler beim Arbeitsamt Aalen, leitet seit Anfang März vertretungsweise die Arbeitsamts-Geschäftsstelle in Bopfingen. Nach Ausscheiden der bisherigen Geschäftsstellenleiterin Lydia Stark war de-ren Stelle vakant. Albrecht Konle hat von 1984 bis 1987 im Arbeitsamt seine Ausbildung absolviert. Von 1993 bis 1997 studierte weiter
  • 339 Leser

Besucher- und Ausstellerrekord

Ausbildungs- und Studienplatzmesse im Landrats- und Arbeitsamt lockt 6000 interessierte Schüler und Eltern
Ein Wuseln und Schieben in den Fluren von Landratsamt und Arbeitsamt. 125 Aussteller – so viele wie noch nie – zeigen Jugendlichen und deren Eltern Perspektiven auf der 13. Ausbildungs- und Studienplatzmesse in Aalen. Rund 6000 Interessierte nutzen das breit gefächerte Informationsangebot. Das ist ebenfalls Rekord. weiter

Vielfältig singt’s und klingt’s in Bartholomä

Großkonzert mit mehreren Musik- und Gesanggruppen zu Gunsten der Kultur- und Sportstiftung in der Halle des Schwäbischen Turnerbundes
Eine tolle Leistung schafften die gesang- und musiktreibenden Vereine und Gruppen in Bartholomä mit der Einspielung eines Tonträgers. Gerade rechtzeitig zum Roßtag 2009 wurde die CD fertig und die Idee geboren, das erarbeitete Repertoire bei einem Konzert zu präsentieren und damit das Kapital der Kultur- und Sportstiftung aufzustocken. Der Plan wurde weiter

Agenda-Gruppe Kultur trifft sich

Bopfingen. Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales trifft sich am Dienstag, 16. März, um 19 Uhr in der Gaststätte „zum Bären“. Auf der Tagesordnung: Organisation des 1. Freizeitkünstler-Markts während des Frühjahrsmarkts im ev. Gemeindehaus mit Tombola, Innenstadt-Flohmarkt auf dem Marktplatz, Neues vom geplanten Internet-Auftritt, Planung weiter
  • 234 Leser

Fürstlich Heiraten

Bopfingen will einen Trauraum auf Schloss Baldern einrichten
Heiraten auf dem Schloss. Für viele ein Traum. Auf Schloss Baldern lässt sich der erfüllen. Der Bopfinger Gemeinderat hat die Weichen gestellt. Nun muss noch ein Vertrag mit dem Fürstlichen Hause Wallerstein unterzeichnet werden. weiter
  • 618 Leser

Größte Herausforderung war die Maibaumanlage

Gartenfreunde Aufhausen blickten auf ein arbeitsreiches Jahr zurück – Mitglieder geehrt – Schnittkurs wird im April angeboten
In der Jahreshauptversammlung im Vereinsraum der Egerhalle blickten die Gartenfreunde Aufhausen auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Außerdem wurden Ehrungen langjähriger Mitglieder vorgenommen. In diesem Jahr soll es wieder eine Dorfputzete geben. weiter
  • 227 Leser

Rock-Italiener in Tennishosen

„Hey Hey Radio“ und „The Renates“ heizen im Frapé nicht nur rhythmisch ein
Als Ergebnis von vielen Experimenten bezeichnet die Band „Hey Hey Radio“ aus Mailand ihren ganz eigenen Musikstil. Inwieweit das Ergebnis gelungen ist, davon konnte man sich im Frapé in Aalen überzeugen. weiter
  • 369 Leser

Erlebbare Musikschule

Tag der offenen Tür in der Musikschule Spilek
Die Musikschule Spilek in Aalen in der Rombacherstraße 12 feiert derzeit ihren 20. Geburtstag: Aus diesem Grund haben sich am Samstag die Pforten zum „Tag der offenen Tür“ geöffnet. weiter
  • 343 Leser

Zurück zu den Brettspielen

Spielzeugwarengeschäft Wanner richtet den ersten Aalener Spieltag aus
Ob nun taktisch kluges Vorgehen, oder Reaktionsschnelligkeit – beim ersten Aalener Spieltag waren Talente gefragt. Ziel der Veranstaltung: neue Spiele vorstellen und das soziale Miteinander fördern. weiter
  • 432 Leser

In dieser Woche

Montag In Westerhofen ist von 10 bis etwa 13 Uhr die Wasserversorgung unterbrochen. Grund ist die Umstellung vom alten Wasser- auf den neuen Hochbehälter Ruital.Mittwoch Der Gemeinderat Lauchheim tagt ab 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Der VdK Westhausen lädt zum Frühstück um 9 Uhr in die Turnhallengaststätte ein. In der Propsteischule Westhausen weiter
  • 190 Leser

„Das Stück geht ans Herz“

Theater „Lebensstufen“ faszinierte und bewegte die Zuschauer bei der ersten Aufführung in Westhausen
Das faszinierende Theaterstück „Lebensstufen“ wurde am Wochenende in der Westhausener Turn- und Festhalle von sechs Schülerinnen der Propsteischule und sechs Bewohnerinnen und Bewohnern des St. Agnes-Pflegeheimes aufgeführt. „Das Stück geht einem ans Herz“, so Bürgermeister und Schirmherr Herbert Witzany. weiter
  • 5
  • 421 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnungseinbruch

Gschwend. Unbekannte sind in ein Wohnhaus im Tulpenweg in Gschwend eingebrochen, als die Bewohner am Samstag zwischen 8 und 19.45 Uhr abwesend waren. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld. Hinweise bitte an die Gmünder Polizei, Telefon: (07171) 3580. weiter
  • 5
  • 3204 Leser
POLIZEIBERICHT

In Praxis eingebrochen

Waldstetten. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag durch ein Fenster in eine Arztpraxis in der Straßdorfer Straße in Waldstetten eingebrochen. Dort entwendeten sie neben Bargeld Medikamente. Zeugen werden gebeten, sich unter (07171) 42454 bei der Waldstetter Polizei zu melden. weiter
  • 3684 Leser
POLIZEIBERICHT

In den Gegenverkehr

Essingen / Aalen. Ein Autofahrer ist am Samstag gegen 14.10 Uhr auf der B 29 zwischen Essingen und Aalen auf die linke Fahrbahnseite geraten und hat dort zwei entgegenkommende Autos gestreift. Diese sind dann von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfallverursacher und zwei Beifahrer im hinteren entgegenkommenden Auto wurden leicht verletzt. Schaden: 30 000 weiter
  • 2215 Leser

Bereit zu Leistung und gut ausgestattet

Viel Lob bei der Hauptversammlung der Waldstetter Feuerwehr im neuen Feuerwehrhaus
Die Feuerwehr Waldstetten hat eine optimale Ausstattung, einen hohen Ausbildungsstand und eine starke Leistungsbereitschaft. Mit diesen Worten lobte Kommandant Martin Seitzer sein Team bei der Hauptversammlung. weiter
  • 123 Leser

Welt ohne Atomwaffen?

UN-Korrespondent Andreas Zumach referiert auf Einladung der Pressehütte Mutlangen
„Das von Obama geöffnete Fenster zu einer Welt ohne Atomwaffen droht sich wieder zu schließen, wenn wir nicht aktiv werden.“ Das sagte der UN-Korrespondent Andreas Zumach in einem Vortrag, zu dem ihn die Pressehütte Mutlangen eingeladen hat. weiter
  • 208 Leser

Geschwisterstreit endet tödlich

Welzheim. Ein 42 Jahre alter Mann steht im Verdacht, am Samstagmittag seine 47 Jahre alte Schwester nach einem kurzen heftigen Streit getötet zu haben. Der Mann ist nach Angaben der Polizei Waiblingen möglicherweise psychisch krank und stand vermutlich unter Alkohol.

Gegen 16.30 Uhr hatten Bewohner des Mehrfamilienhauses Streitigkeiten in der

weiter
  • 955 Leser

Wir spielen „Stadt(kapelle)-Land-Fluss“

Beim Jahreskonzert fing die Stadtkapelle Impressionen aus aller Welt ein

Aalen. ABCDEFG…. Stopp: „S“ – wie „Stadtkapelle Aalen“. Genau so muss das Spiel „Stadt-Land-Fluss“ gehen. Denn das musikalische Alphabet, das die Instrumentalisten um Musikdirektor Udo Lüdeking an neun Städten der Welt zum Klingen gebracht haben, hat richtig gute Unterhaltung und erstklassige Blasmusik gebracht. Neun ganz unterschiedliche Charaktere,

weiter
  • 731 Leser
Schwerer Unfall am Samstag auf der Autobahn

A7 in Richtung Norden kurzfristig gesperrt

Gemarkung Hülen. Wegen eines schweren Verkehrsunfalls musste die Autobahn A7 am Samstag gegen 15 Uhr in Richtung Norden vorübergehend voll gesperrt werden. Wie die Polizei Heidenheim meldet, war ein VW-Passat aus noch ungeklärter Ursache zwischen den Anschlussstellen Aalen-Oberkochen und Westhausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

weiter
  • 2508 Leser

Regionalsport (7)

Die Stadtmeister im Springen

Beim Spring- und Geländeturnier der Reit- und Vielseitigkeitsfreunde Schwäbisch Gmünd wurden auch die Stadtmeister im Springen ermittelt. Die Stadtmeisterschaft wurde in drei Touren gewertet: Die kleine Tour in den Klassen E und A gewann Jasmin Fetzer vom gastgebenden Verein. In der mittleren Tour, die über die Klassen A und L ausgetragen wurde, sicherte weiter
  • 173 Leser

Platz eins bei der Premiere

Einen ausgezeichneten Einstand hatte die Grundschule Großdeinbach bei „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettbewerb Schwimmen. Zum ersten Mal am Start mit einer gemischten Mannschaft belegte man den ersten Platz. Hinten von links: Bianca Drescher, Ann-Kathrin Grau, Lea Eble, Sportlehrerin Ute Lachenmaier. Vorne: Kai Schulz, Taida Ibrahimovic, weiter
  • 135 Leser

Großdeinbacher stark

Ski alpin, Bezirksmeisterschaften der Mittleren Alb
Bei den diesjährigen alpinen Bezirksmeisterschaften der Mittleren Alb im Skigebiet der Riedbergerhornlifte nahe Balderschwang war das Großdeinbacher Schüler- und Jugendrennteam erfolgreich. weiter
  • 127 Leser

Schönspielerei war gestern

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen spielt wenig attraktiv, aber erfolgreich
Drittes Spiel, dritter Sieg. Dem VfR Aalen ist der erhoffte Traumstart ins Fußballjahr 2010 gelungen. Trotzdem gab’s am Freitagabend beim 1:0 (1:0) gegen die SG Sonnenhof-Großaspach vereinzelt Pfiffe. Weil die Spielweise wenig attraktiv war. Rainer Scharinger musste deshalb seine jungen Profis beruhigen. Einen Vorwurf an die Fans gab’s deshalb weiter
  • 180 Leser

Klasse Leistung

Volleyball: U 16 des TSV Mutlangen holt sich Platz fünf
Die württembergischen Meisterschaften im Volleyball der U16 weiblich wurden beim Meister des Bezirk Nord in Creglingen ausgetragen. Unter den besten acht Mannschaften des Landes war ein Team des TSV Mutlangen. Am Ende erreichte die jüngste Truppe den fünften Platz und hatte somit alle Erwartungen übertroffen. weiter
  • 147 Leser

Molner ist zurück

Fußball: Comeback des Außenverteidigers im FCN-Test
Am 21. März 2009 hatte er zuletzt das Trikot des FC Normannia getragen. Fast exakt ein Jahr nach dem 1:0-Sieg gegen Freiberg feierte Ralph Molner am Samstag sein Comeback: Am Samstag beim 3:1-Testspielsieg gegen den SV Göppingen wurde er in der 75. Minute eingewechselt. weiter
  • 412 Leser

Der Ex-Spatz macht alles klar

Volleyball, Regionalliga: DJK feiert 3:0 gegen SSV Ulm und festigt Platz drei / Feistritzer zögert noch immer
Ein Sieg gegen den Ex-Verein. Ein Sieg für Platz drei. Ein Sieg für die positive Entwicklung des Volleyball-Regionalligisten DJK Gmünd. Der 3:0-Erfolg (25:22, 28.26, 25:23) gegen den SSV Ulm zeigt, dass die Mannschaft von Trainerin Carmen Feistritzer sowohl spielerisch als auch mental auf dem richtigen Weg ist. „Wir wollen langfristig für die weiter
  • 5
  • 323 Leser