Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. März 2010

anzeigen

Regional (75)

Was geht, was geht nicht?

Anträge der Fraktionen passieren den Haushaltsausschuss des Gemeinderats
Zusätzliche Ausgaben und auch Einsparungen, darum geht es im Haushaltsausschuss des Gemeinderats. Am Mittwoch wurden die Änderungsvorschläge der Fraktionen beraten, die Themen reichen von den Elternbeiträgen für Kindergärten bis zu einem Freibadkonzept für Bettringen. weiter
  • 5
  • 183 Leser

Mit Boka und Ulreich

Bartholomäer Küchenchef kocht beim VfB für Kids-Club
Ein Küchenchef, zwei Profifußballer, ein Maskottchen und viele Kinder – allein wegen der Teilnehmer versprach die Kochaktion des VfB Stuttgart interessant zu werden. Und lecker. weiter
  • 141 Leser

Positives rauspicken und verbinden

Stadtverwaltung stellt Gemeinderat Entwürfe für Stadtquartier „Gamundia“ vor
Gmünds Stadtspitze hat am Mittwochabend den Stadträten alle sechs Entwürfe des Stadtquartiers „Gamundia“ mit Einhornbau, Haus der Region und Hotel am Stadtgarten vorgestellt. Die Stadträte werden nun binnen Wochenfrist über die positiven Eigenschaften dieser Entwürfe entscheiden. Diese Entscheidung legen Stadt und Gemeinderat danach den weiter

„Fiona ist besser als sein Ruf“

Ostalblandwirte testen Computerprogramm, das Flächeninformation und Online-Antrag kombiniert
Noch ist „Fiona“ nicht eben beliebt bei den Landwirten. Das aber soll sich ändern. Die Ostalb ist jetzt Pilotregion für dieses elektronische Verfahren, genannt Flächeninformation und Online-Antrag. Obwohl beim Kürzel „Fiona“ mancher lieber an eine Kuh denken würde. weiter
  • 464 Leser

Ein eigenes Haus für Explorhino

Kreistag lobt Nachwuchsarbeit der Hochschule
Das passt in die Bildungsregion Ostalb: So lobten die Sprecher im Kreistag „Explorhino“, die Werkstatt für junge Forscher. Die gedeiht, dank einer Initialzündung durch die Dr.-Albert-Grimminger-Stiftung, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen immer besser. Gesucht sind jetzt weitere Sponsoren, geplant ist ein neues Gebäude. weiter
  • 421 Leser

Elf Jugendliche von St. Josef konfirmiert

In der Augustinuskirche wurden elf Jugendliche der Schule für Hörgeschädigte St. Josef von Dekan Immanuel Nau konfirmiert. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Ich gehöre Gott“. Zu den Schwerpunkten der Gotteszugehörigkeit Glaube, Taufe, Gebote und Abendmahl konnte Nau durch die Taufe zweier Konfirmanden beispielhaft die wichtige Zugehörigkeit weiter
  • 178 Leser

Bahnhofsmission statt Jugend

Renate Beigert beendet nach gut 13 Jahren ihre Arbeit als Dekantatsjugendreferentin
Renate Beigert nimmt Abschied von ihrer Arbeit im katholischen Jugendreferat in Schwäbisch Gmünd. Mehr als 13 Jahre wirkte sie in der Stauferstadt. Künftig wird sie die ökumenische Bahnhofsmission in Stuttgart leiten. weiter
  • 5
  • 165 Leser

Tatort: Gmünder Marienbrunnen

„Im Schatten des Einhorns“ – so lautet der Titel des neuen Kriminalromans von Anja Jantschik
Was haben die Landesgartenschau, das Europäische Kirchenmusikfestival und ein grausamer Leichenfund gemeinsam? Sie alle spielen eine tragende Rolle im neuen Kriminalroman „Im Schatten des Einhorns“ von Anja Jantschik. Auf dem Marktplatz wurde für das Buchcover fotografiert. weiter
  • 172 Leser

Scheffold besucht Amsel-Kontaktgruppe

Die Amsel-Kontaktgruppe und die Frauen-Union Schwäbisch Gmünd trafen sich zu einem gemütlichen und informativen Nachmittag im Christkönigsheim in Herlikofen. Nach Kaffee und Kuchen Informierte Staatssektritär Dr. Stefan Scheffold über aktuelle Thermen im Landtag und über seine neuen Aufgaben im Finanzministerium. Besonderes Interresse der Zuhörer erweckten weiter

Interessierte Gäste

Seniorenfrühling in Wetzgau-Rehnenhof
Mit großem Interesse folgten die Senioren und Seniorinnen von Wetzgau-Rehnenhof der Einladung des Bezirksbeirats, der Kirchengemeinden und der Vereine, einen gemeinsamen Nachmittag zu verbringen. weiter
  • 151 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Egner, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 89. GeburtstagJosef Schlichter, Schloß Lindach 1, Lindach, zum 89. GeburtstagAnna Burdiak, Kalter Markt 46, zum 86. GeburtstagIrma Walcker, Eutighofer Straße 116, zum 85. GeburtstagNelli Paul, Oderstraße 49, Bettringen, zum 83. GeburtstagKatharina Berenz, In den Riedäckern 33, Bettringen, weiter
  • 110 Leser

Das Krisenjahr 2009 gut bewältigt

400 Mitglieder bei der Mitgliederversammlung der Volksbank für Göggingen und Leinzell
Rund 400 Volksbank-Mitglieder aus Göggingen und Leinzell sind zur Versammlung in die Gemeindehalle nach Göggingen gekommen, um etwas über die Entwicklung ihrer Bank zu erfahren und ein Varietßé-Programm zu sehen. weiter
  • 133 Leser

Spielerisch zur Fremdsprache

„France Mobil“ zu Gast an der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten
Lust auf die französische Sprache machen und zeigen, dass diese gar nicht so schwer ist – das war das Anliegen der Referentin Fabienne Greffard, die kürzlich mit dem „France Mobil“ die Franz-von-Assisi-Schüler in Waldstetten besuchte. weiter

Meister der feinstufigen Farbtonkunst

Der in Essingen geborene und in Wasseralfingen verwurzelte Maler Hermann Plock und sein langer Leidensweg
Als er 1920 starb, nach immer drastischerem Leiden, hatte er mehr als 20 Jahre lang einen Beschleunigungsritt der bildenden Kunst gezwungenermaßen als äußerlich passiver Zuschauer erlebt. Eine Krankheit hatte Hermann Plock gehindert, seine von hochsensibler Farbfühligkeit gekennzeichnete Handschrift auch im 20. Jahrhundert zu pflegen: Den Pinsel führen weiter
  • 357 Leser

Abiturienten aus dem Geschäft

Abschied vom Eine-Welt-Verkauf am Heubacher Rosenstein-Gymnasium – Nachwuchs gesucht
Die erste Generation der Eine-Welt-Gruppe am Rosenstein-Gymnasium in Heubach bereitet sich derzeit auf das Abitur vor – und damit auf den Abschied vom Eine-Welt-Verkauf an ihrer Schule. Jetzt geht es daran, Nachwuchs zu suchen. weiter
  • 1
  • 150 Leser

Italien in Bartholomä gelebt

Der Bartholomäer Partnerschaftsverein Amici di Casola feiert eine italienische Nacht
„Andiamo al Bar – Lasst uns in die Bar gehen“: So lautete die Aufforderung, mit der der Bartholomäer Partnerschaftsverein Amici di Casola zu einer italienischen Nacht einlud. Gerade mal fünf Jahre alt, ist es schon zur Tradition geworden, dass der Verein den Frühlingsanfang feiert. weiter
  • 150 Leser

Das erste Mal auf dem Pferd

Die Lichtkinder des Kindergartens St. Maria in Böbingen haben den Hof der Familie Killer in der Schulstraße besucht. Ganz kurzfristig hatten sich die Eheleute Killer bereit erklärt, den Kindern alles Wissenswerte „Rund um das Pferd“ zu vermitteln, denn die Jungen und Mädchen beschäftigen sich im Moment mit dem Thema und hatten so die Möglichkeit, weiter
  • 142 Leser

Bazarerlös für Kindergarten St. Maria

Dieses Jahr war der Erlös des Gemeindebazars der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Böbingen für ein neues multifunktionales Spielgerät im Kindergarten bestimmt, mit dem die Kinder Theater spielen, turnen und klettern können. Beim Gemeindebazar konnte durch die Mitarbeit vieler ehrenamtlich engagierter Gemeindemitglieder der stolze Betrag von weiter
  • 165 Leser

Von Klassik bis Rock

Vortragsabend der Jugendmusikschule Rosenstein
Von Bach bis „Hard Rock Daddy“ war alles dabei: Der Vortragsabend der Jugendmusikschule Rosenstein beim Musikverein Heuchlingen hatte so Einiges zu bieten. weiter
  • 131 Leser

Spende für die Hospizgruppe

Heubach. Innerhalb ihrer Aktion „Sehen und helfen“ unterstützen ODR-Mitarbeiter die Arbeit der ökumenischen Hospiz- und Sitzwachengruppe Heubach. ODR-Betriebsratsvorsitzender Sebastian Maier überreichte im Heubacher Rathaus eine Spende von 1500 Euro an die Gruppe, die diese Unterstützung unter anderem zur Weiterbildung der 13 ehrenamtlichen weiter
  • 167 Leser

Nein sagen, Hilfe holen

Präventionsprojekt an der Grundschule Mutlangen
Mit dem Projekt „Mut zur Stärke“ an der Grundschule Mutlangen wurden Erwachsene und Kinder gleichermaßen angesprochen. Es dient der Vorbeugung gegen sexuellen Missbrauch. weiter
  • 160 Leser

Lob für hervorragende Leistung

Blutspender- und Sportlerehrung am Mittwochabend in Waldstetten
Blutspender und Sportler der Gemeinde Waldstetten haben am Mittwochabend viel Lob und Auszeichnungen erhalten. Bürgermeister Michael Rembold dankte allen für ihre geleisteten Dienste. weiter

Käfer ist keine Gefahr mehr im Forst

Spraitbacher Gemeinderäte befassen sich in ihrer Sitzung mit dem Gemeindewald und der Internetversorgung
Die Themen Breitbandversorgung und Forstwirtschaft dominierten am Mittwoch die Gemeinderatssitzung in Spraitbach. Zu beiden Punkten gab es nur Positives zu berichten. weiter
  • 155 Leser

Einbruch in Diskothek

Welzheim. Unbekannte Täter haben am Mittwoch gegen 2 Uhr die Haupteingangstüre einer Diskothek in der Welzheimer Industriestraße aufgehebelt und gelangten so in den Gastraum. Dort brachen sie zwei von insgesamt vier Geldgewinnspielautomaten auf und entwendeten das Bargeld. Bislang ist unklar, wie viel Geld das war. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden weiter
  • 260 Leser

Tipps und Infos rund um Rosen

Lorch. Der Obst- und Gartenbauverein Lorch führt seinen Rosenschnittkurs am kommenden Samstag, 27. März, im Garten der Sinne in Lorch durch. Dauer des Kurses ist von 9 bis 11.30 Uhr. Dieser Kurs ist kostenlos. Es werden folgende Themen behandelt und es werden alle Fragen zum Thema Rosen beantwortet: Winterschutz, Rückschnitt von Edel-, Busch-, Stamm- weiter
  • 101 Leser

Musikschulgebühren 2010 stabil

Haushaltsausschuss des Gemeinderats einigte sich darauf
Die Musikschulgebühren sollen in diesem Jahr doch nicht erhöht werden. Der Haushaltsausschuss des Gemeinderats einigte sich darauf, die Beiträge erst im nächsten Jahr anzupassen. Die Stadtverwaltung wollte zuvor eine Erhöhung um durchschnittlich fünf Prozent. weiter
  • 398 Leser

Werkrealschule in Essingen kommt

Privatschule könnte Lösung sein
Das Regierungspräsidium hat den Essinger Antrag auf eine Werkrealschule in der Remsgemeinde abgelehnt. Die Essinger aber wollen hartnäckig ihr Ziel weiter verfolgen. „Wir gehen davon aus, dass wir im kommenden Jahr in Essingen eine Werkrealschule haben“, sagt Bürgermeister Hofer. weiter
  • 138 Leser

BMW-Fahrer leicht verletzt

Lorch-Waldhausen. Ein 20-jähriger BMW-Fahrer ist am Mittwoch gegen 4.30 Uhr auf der Bundesstraße B 29 in Richtung Aalen gefahren. Auf Höhe des Parkplatzes, etwa 200 Meter vor der Ausfahrt Waldhausen, kam der Fahrer aus bislang unklarer Ursache mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, schleuderte und kam wieder auf dem rechten Fahrstreifen zum weiter
  • 141 Leser

Gewinne durch überladene Tunnel-Lkw?

Polizei beschlagnahmt Wiegescheine – Möglicherweise 1400 Lastwagenfahrten „eingespart“
Die Polizei beschlagnahmte insgesamt knapp 7000 Wiegescheine, die bei Fahrten mit Tunnelabraum in einem Zeitraum von vier Monaten angefallen waren. Vermutet wird, dass die Transporter zu schwer beladen wurden. weiter
  • 5
  • 450 Leser

Sitzung bei der Lorcher CDU

Lorch. Mitglieder und Freunde der CDU Lorch sind zur öffentlichen Hauptversammlung am Freitag, 26. März, um 20 Uhr im Gasthaus „Sonne“ eingeladen. Die Abgeordneten des Wahlkreises, Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle und Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold haben ihre Teilnahme an der Hauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Lorch weiter
  • 115 Leser

Stolz auf 1200 bunte Eier

Nachbargemeinschaft Waldhausen schmückt den Herrenbrunnen im „Kloschter“ zu Ostern
Die Kloschterleut’ von Waldhausen haben auch in diesem Jahr ihren Brunnen mit zahlreichen bunten Eiern geschmückt. Seit Februar sammeln die Helfer im gesamten Revier dafür Eier, blasen sie aus und bemalen sie. weiter
  • 144 Leser

Sexuell missbraucht

Drei Jahre und sechs Monate Freiheitsstrafe für 74-Jährigen aus Schwäbisch Gmünd
„Es war schon immer so“. Wie ein roter Faden zog sich diese Aussage einer heute 25 Jahre alten Frau durch den Prozess gegen einen vor dem Landgericht Ellwangen wegen sexuellen Missbrauchs mit Kindern angeklagten 74-Jährigen. Acht lange Jahre lang hat sich der Angeklagte an seiner Enkeltochter vergangen. Der in Gmünd wohnhafte Serbe wurde weiter
  • 320 Leser

Improvisationstheater

Theater auf der Aalen präsentiert Freitag die „Showbuddies“
Die „Showbuddies“ aus Ulm gastieren im Theater auf der Aal in der Bischof-Fischer-Straße 43 a in Aalen am Freitag, 26. März, um 20 Uhr. weiter
  • 384 Leser

Hochkarätige Konzerte

Vorverkauf fürs Festival Europäische Kirchenmusik beginnt
„Jung und Alt“ – unter diesem Motto lädt das Festival Europäische Kirchenmusik vom 16. Juli bis 8. August zu hochkarätigen Konzerten, spannenden Musikprojekten und anregenden Gesprächen ein. Die Vielfalt der Musik zu diesem hochaktuellen Festivalthema lassen 23 Ensemble-, Chor- und Orgelkonzerte erleben. weiter
  • 503 Leser

Die Ölpreisbindung beim Erdgas ist gekippt

Im Ostalbkreis sind Lieferverträge mit Privatkunden nicht betroffen, die mit gewerblichen Kunden vielleicht schon
Der Bundesgerichtshof hat am Mittwoch ein Grundsatzurteil gesprochen, wonach die Koppelung des Gaspreises an den Ölpreis in Lieferverträgen mit Endkunden unrechtmäßig ist. Was heißt das für die Gasversorger im Ostalbkreis? Wir fragten bei der EnBW-ODR und den Stadtwerken Ellwangen, Aalen, Gmünd sowie der Gasversorgung Essingen-Oberkochen nach. weiter
  • 5
  • 779 Leser

Grandy steht vor dem Aus

Geschäftsbetrieb beim Fensterhersteller eingestellt – 28 Beschäftigte arbeitslos
Der Aalener Rechtsanwalt Hennig Necker musste gestern den 28 Beschäftigten der Essinger Werner Grandy GmbH eine bittere Nachricht überbringen: Die Hoffnungen, den insolventen Fensterhersteller aus der finanziellen Schieflage befreien zu können oder einen Investor zu finden, haben sich zerschlagen. Der vorläufige Insolvenzverwalter schloss „aus weiter
  • 5
  • 2094 Leser

Erfolgreicher Workshop mit Julieta Villemin

Schülerinnen der Waldstetter Ballettschule Liz Webb und andere Tanzbegeisterte konnten an einem Workshop bei Julieta Villemin teilnehmen. Als Schulleiterin war Teresa Beisswenger sehr froh, eine „außerordentlich professionelle und preisgekrönte Tänzerin und Pädagogin für ihre Schülerinnen gewinnen zu können“. Durch Julieta Villemin konnten weiter

Im Rathaus zu Gast

Kürzlich war die Klasse 5a der Franz-von-Assisi-Schule Waldstetten bei ihrem Schultes Michael Rembold zu Besuch. Klassenlehrer Tilman John hatte seine Schüler gut auf den Besuch der Waldstetter Schaltzentrale vorbereitet. Lebendig und spannend war der gegenseitige Gedankenaustausch, bei dem die 30 Schüler jede Menge Fragen über Arbeitszeit und Arbeitsumfang weiter
  • 128 Leser

Zu Kliff und Markt wandern

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins unternimmt am Sonntag, 28. März, eine Gemeinschaftswanderung zusammen mit der Familiengruppe. Treffpunkt am Malzéviller Platz in Waldstetten ist um 10 Uhr. Von dort geht es zunächst per Auto nach Heldenfingen zum „Kliff“ mit teilweise noch gut erhaltenen Bohrmuscheln und weiter
  • 112 Leser

Stau in der Remsstraße hielt sich in Grenzen

An der Gartenschau-Baustelle am Remswehr sind am Mittwoch die Gas- und Wasserleitungen durch die Stadtwerke verlegt worden. Für diese Arbeiten ist seit Mittwoch die nördliche Hälfte der Remsstraße gesperrt. Der Stau hielt sich, wider Erwarten, in Grenzen. Die Baumaßnahmen gehen am heutigen Donnerstag weiter, die Sperrung der nördlichen Spur hält an. weiter
Polizeibericht - in Aalen-Hammerstadt

Einbrecher wüten in Gartenanlage

Alles gestohlen, was nur ging

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Gartenanlage im Gewann Viehweide in Aalen-Hammerstadt von Dieben heimgesucht. Mindestens zehn Gartenhäuser an der Verbindungsstraße Hammerstadt/Nesslau/Schwalbenhof wurden meist mit brachialer Gewalt aufgebrochen. Den Sachschaden schätzt die Polizei momentan vorsichtig auf etwa 5000 Euro. Zum Wert des Diebesgutes

weiter
  • 807 Leser

Zweite Bauphase läuft

Vollsperrung in Frickenhofen: weiterer Ausbau der Ortsdurchfahrt für zwei Millionen Euro
Fahrer müssen in Frickenhofen wieder Umleitungen in Kauf nehmen, wenn sie Richtung Gschwend fahren. Grund: Die zweite Phase zum Ausbau der Ortsdurchfahrt ist eingeläutet. Diese betrifft den Bereich von der Kirche bis zum Sportplatz Richtung Rotenhar. Bis Ende Oktober sollen die insgesamt vier Bauabschnitte vollendet und die Ortsdurchfahrt komplett ausgebaut weiter
  • 227 Leser

Vierter Kandidat in Eschach

Der 39-jährige Michael Eller aus Schwäbisch Gmünd bewirbt sich für die Bürgermeisterwahl am 13. Juni
Michael Eller aus Schwäbisch Gmünd kandidiert bei der Bürgermeisterwahl in Eschach am Sonntag, 13. Juni. Der 39-Jährige ist damit der vierte Bewerber neben Jochen König, Hans-Peter Reuter und Renate Iwaniw. weiter
  • 3
  • 420 Leser

Leinzell verabschiedet Haushalt

Arbeiten für Fotovoltaik auf kommunalen Gebäuden vergeben
Bei der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend im Leinzeller Rathaus verabschiedeten die Räte den 4,8-Millionen-Euro-Etat. Thema war auch die Breitbandversorgung in Leinzell. Daniel Weber vom Landratsamt stellte die Breitbandversorgung der Gemeinde vor. weiter
  • 209 Leser

Kurz und bündig

Theaterstück gegen Gewalt Mobbing, Gewalt, Angst und Ausgrenzung: Mit diesen Themen beschäftigt sich das Theaterstück für Zivilcourage und gegen Gewalt am Samstag, 27. März, um 19 Uhr im kleinen Saal des Predigers. Erarbeitet wurde das Stück mit Hilfe von Theaterpädagogin Dinah Politiki und Schülern der Klassen 7 und 8 aus Schwäbisch Gmünd. Karten gibt weiter
  • 136 Leser

Stadtquartier „Gamundia“

Die Verwaltung stellt heute ab 18 Uhr im Rathaus dem Gemeinderat in öffentlicher Sitzung die Ergebnisse des „Gamundia“-Wettbewerbs für Einhornbau, Haus der Region und Hotel am Stadtgarten vor. Ab 13 Uhr sind die Ergebnisse des Wettbewerbs im Haus Rettenmayr, 1. und 2. Stock, zu sehen. weiter
  • 5519 Leser
Guten Morgen

Doppelte Wärme

Wenn die Polizei über sich selbst spricht, dann häufig über die Besonderheiten des Streifendienstes und die speziellen Belastungen der dort tätigen Polizeibeamten. Tatsächlich ist das der Teil der Polizei, mit dem man im Regelfall auf der Straße zu tun hat. Was sich da so ereignet, auch in der Nacht, ist nicht immer vergnügungssteuerpflichtig. Nach weiter
  • 5
  • 210 Leser

Personalien im Kreistag

Edelbert Krieg ist wieder Mitglied im Ostalb-Kreistag. Gestern wurde der CDU-Politiker in sein Amt verpflichtet. Er rückt nach für Dr. Stefan Scheffold, der als frisch berufener Staatssekretär von Gesetz wegen aus dem Gremium ausscheiden muss. Edelbert Krieg übernimmt auch Scheffolds Sitz im Ausschuss für Bildung und Finanzen und ist damit, wie Landrat weiter
  • 485 Leser
Aus der Region
Aus für WurstfabrikGundelfingen. Die Fleisch- und Wurstwarenfabrik Schwarz ist zahlungsunfähig. Die Krankenkasse AOK hatte wegen ausstehender Beträge einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Nördlingen gestellt. Der vorläufige Insolvenzverwalter prüft die Unterlagen des Traditionsunternehmens mit knapp 60 Mitarbeitern. Bereits 2008 hatte die Gundelfinger weiter
  • 580 Leser

Kurz und bündig

Fachbereichkonzert Blasinstrumente Die Musikschule der Stadt Aalen veranstaltet am Mittwoch, 24. März, 19 Uhr im Herbert-Becker-Saal der Musikschule, Hegelstraße 27, ein Fachbereichskonzert Blasinstrumente. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen bei Ralf Eisler, Tel. (07361) 33408. Vortrag über Israel-Palästina Am Mittwoch, 24. März, 19.30 Uhr, weiter
  • 439 Leser

Einfach mal Dampf ablassen

Literarische Aufgüsse beim Soupkultur-Saunagang mit dem Theater der Stadt Aalen
In einer Gesellschaft, in der alles als verweichlicht gilt, das nicht den jahrhundertealten Gebräuchen und Konventionen entspricht, hat eines gerade noch gefehlt: Rock’n' Roll. Das Aalener Stadttheater genießt Mikael Niemis „Populärmusik aus Vittula“ gemeinsam mit seinem Publikum als heiße Saunalektüre. weiter
  • 323 Leser

Caféhaus im Bahnhof

Schon in der nächsten Woche, am Sonntag, 28. März, findet parallel zum Heubacher Frühlingserwachen das Caféhaus im Bahnhof statt. weiter
  • 2437 Leser

Kurz und bündig

BenefizkonzertDer Kammerchor der freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd singt am Freitag, 26. März, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus. Aufgeführt werden das Requiem op. 48 von Gabriel Fauré. Der Eintritt ist frei, der Spendenerlös geht an Familie Rödelberger aus Eschach.Frühlingsfest im Senioren-ZentrumIm Speisesaal des Senioren-Zentrums Wetzgauer weiter
  • 152 Leser

Horst Bonnet bestätigt

Hauptversammlung der Altersgenossen 1939
Bei der Generalversammlung des Altersgenossenvereins 1939 Schwäbisch Gmünd im „Fortuna“ wurde Horst Bonnet als Vorsitzender bestätigt. weiter
  • 164 Leser

Alles nur Theater

„Ein Theaterstück? Nein, eine echte Begebenheit aus Gmünd – aus dem wahren Leben zweier Schülerinnen. Auch wir, immerhin Gmünder Einwohner, wurden eingeladen, am Theaterprojekt ,,Wir spielen nicht mit“ teilzunehmen. Begeistert sagten wir zu und nahmen auch am ersten Casting-Termin teil. Wir freuten uns auf weitere Proben. Doch leider weiter
  • 5
  • 175 Leser

Kurz und bündig

Radler-StammtischIm ADFC-Vereinslokal „Lamm“ in der Rinderbacher Gasse findet am Mittwoch, 24. März, um 20 Uhr der Gmünder Radler-Stammtisch statt. Alle Fahrradfans und auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen.Bauarbeiten an der RemsstraßeDie nördliche der beiden Fahrspuren an der Remsstraße Richtung Stuttgart muss am Mittwoch, 24. weiter
  • 132 Leser

Kurz und bündig

Städtische MusikschuleJunge Musiker der städtischen Musikschule im Alter von zehn bis 18 Jahren präsentieren am Sonntag, 28. März, um 17 Uhr in der Theaterwerkstatt Musik von Pop bis Jazz über Folk. Eine Mini-Bigband, zwei Folkbands und eine Rockband werden ihre einstudierten Stücke zum Besten geben. Außerdem wird die jüngste Tanzgruppe der Gmünder weiter
  • 133 Leser

Gmünd macht Mittwoch

Einkaufsoffensive endet Anfang April – Stadt und Handel überlegen neue Ideen
Gmünds Einkaufsoffensive endet Anfang April. Damit endet auch das kostenlose Parken an Samstagen. Offen dagegen ist, ob das 1-Euro-Ticket von Fahrbus und Stadtbus fortgeführt wird. Sicher ist, dass die Einkaufsoffensive einen Nachfolger bekommt. Der könnte in etwa so lauten: Gmünd macht Mittwoch. weiter
  • 5
  • 240 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Einparken

Schwäbisch Gmünd. Einen Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro verursachte ein Autofahrer am Montag gegen 13.25 Uhr, als er beim Einparken in der Graf-von-Soden-Straße gegen einen abgestellten Pkw prallte. weiter
  • 2759 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät geblinkt?

Schwäbisch Gmünd. Gegen 14.12 Uhr am Montag fuhr ein Transporter die Bargauer Straße vom Industriegebiet Gügling kommend in Richtung Zimmern. Auf Höhe eines Feldweges wollte dessen Fahrer nach links abbiegen. Er verlangsamte deshalb seine Geschwindigkeit fast bis zum Stillstand, soll jedoch den Blinker erst gesetzt haben, als er bereits auf Höhe des weiter
  • 176 Leser
POLIZEIBERICHT

Verursacher gesucht

Schwäbisch Gmünd. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd sucht den Verursacher eines Verkehrsunfalls, bei dem am Montagmittag gegen 14.30 Uhr ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand. Der unbekannte Fußgänger überquerte trotz für ihn geltendem Rotlicht an der Fußgängerampel die Remsstraße auf Höhe Einmündung Ledergasse. Um einen Unfall zu vermeiden, weiter
  • 152 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste ein Auto am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr am Mutlanger Berg anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender Autofahrer zu spät und fuhr auf. Gesamtschaden: rund 2000 Euro. weiter
  • 2930 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Lager

Mögglingen Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein Unbekannter über das vergangene Wochenende bei einem Einbruch in ein Getränkelager in Mögglingen hinterließ. Der Eindringling entwendete aus insgesamt zwei vorgefundenen Kassen geringe Bargeldbeträge. Über die Terrassentüre verließ er anschließend das Gebäude wieder. Hinweise bitte weiter
  • 200 Leser
POLIZEIBERICHT

Kleines Kind verletzt

Schwäbisch Gmünd. Verletzt wurde ein vierjähriges Mädchen, als es am Montag gegen 16.25 Uhr beim Spielen auf einen Anhänger kletterte und dabei abstürzte. Der Anhänger stand auf einem Betriebsgelände. weiter
  • 1976 Leser

Kurz und bündig

Bei Arbeitsunfall verletzt Verletzungen erlitt ein GOA-Mitarbeiter bei einem Arbeitsunfall am Montagmittag in Essingen. Der Mann war mit der Reparatur eines Förderbandes beschäftigt, als ein Blech abrutschte und ihn im Gesicht verletzte. SGV Oberböbingen Am Samstag, 27. März, hält der SGV Oberböbingen seine Generalversammlung in der SGV-Halle in Bögingen weiter
  • 163 Leser

Frau verprügelt und mit Gurt gedrosselt

Wangen. Ein 53-jähriger Deutscher sitzt seit Samstag in Untersuchungshaft, weil er seine 45-jährige Lebensgefährtin angegriffen, mit einem Gurt gedrosselt, mit Fäusten geschlagen, getreten und ihr eine Flasche auf den Kopf geschlagen hat, teilt die Polizei mit. Er hatte die 45-Jährige bereits vor einer Woche in der gemeinsamen Wohnung in Wangen geschlagen weiter
  • 182 Leser

Zu Ursprung und Schättere

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, ist am heutigen Mittwoch, 24. März, zu „Kocherursprung und Schättere“ unterwegs. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Wanderparkplatz in Unterkochen, in der Ortsmitte rechts Richtung Papierfabrik. weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Forellenverkauf am Karfreitag Beim Anfischen am Karfreitag, 2. April, macht die Jugendgruppe des Fischereiverein Spraitbach 1982 einen Forellenverkauf. Es gibt schlachtfrische, ausgenommene Forellen sowie geräucherte Forellen. Vorbestellungen sind telefonisch unter (07176) 6759 oder (07176) 727 oder per E-Mail an zieglerhans@t-online.de bis Montag, weiter
  • 202 Leser

Pläne für Karlsplatz stehen

Neue Mitte Stuttgarts wird gebaut – Umgang mit ehemaliger Gestapo-Zentrale im Gespräch
Nach jahrlangen Hickhack ist die Kuh vom Eis: Stuttgarts neue Mitte am Karlsplatz wird gebaut. Einst als Da-Vinci-Projekt von Breuninger angestoßen, mehrmals auf der Kippe gestanden, nun für gut befunden – die Pläne für die Neuordnung des Areals zwischen Dorotheenstraße, Münzstraße, Sporerstraße und Hauptstätterstraße für ein neues Stadtquartier weiter
  • 146 Leser

Breitband und Gemeindewald

Spraitbach. Die Breitbandkonzeption der Gemeinde Spraitbach wird am heutigen Mittwoch, 24. März, im Gemeinderat vorgestellt. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. In dieser geht es außerdem um Bausachen und um den Gemeindewald, konkret beschließt der Gemeinderat den Hieb- und Kulturplan des Forsteinrichtungsergebnisses. weiter
  • 164 Leser

Regionalsport (30)

Ayaz und Baur vom FCN zum VfB?

Fußball: Interview mit Thomas Albeck, Sportlicher Leiter der Jugendabteilung des VfB Stuttgart
Thomas Albeck ist seit 1999 Sportlicher Leiter der Jugendabteilung des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Gestern Abend war er Ehrengast der Waldstetter Sportlerehrung. Im Interview spricht Albeck über die Jugendarbeit beim VfB, das Verhältnis zum FC Normannia und warum die B-Junioren des FC Barcelona die Stuttgarter mit 5:0 bezwangen. weiter
  • 4
  • 386 Leser

5. Frauentreff des Sportkreises Ostalb

Samstag, 27. März, 9 - 16 Uhr in der Gemeindehalle Herlikofen.Dr. Regula Stämpfli referiert zum Thema „Frauen, Sport und Mut“. Die Berner Politologin lebt in Brüssel und arbeitet zudem in Frankreich, Deutschland und der Schweiz. Neben ihrer Tätigkeit als Dozentin für Geschichte, Politik und politische Philosophie u.a. an den Universitäten weiter
  • 159 Leser

„Polster ist schnell wieder weg“

Fußball, Regionalliga: Marco Grüttner vom VfR Aalen redet nicht über den Titel, will aber in die Dritte Liga
Die Schwachstelle scheint behoben. Beim VfR Aalen schießen endlich wieder die Stürmer die Tore – dank der beiden Winter-Einkäufe. Marco Grüttner ist einer davon, und er markierte bei 1860 München II erneut den entscheidenden Treffer für den Tabellenführer. Im Interview spricht der 24-Jährige über seinen Sturmpartner, ein schlechtes Spiel und darüber, weiter
  • 172 Leser

Sport in Kürze

Walter löst Mischko abRingen. Zum 31. März wird Rosa Walter das Amt der Geschäftsführerin beim Bundesligisten KSV Aalen 05 ausüben und damit Josef Mischko, der sein Amt unlängst als GmbH-Geschäftsführer gekündigt hat, ersetzen. „Rosa ist schon seit vielen Jahren bei uns aktiv“, sagt KSV-Vizepräsident Markus Klingler. Markus Hild neuer Manager weiter

Frauen nicht nur der Quote wegen wählen

Sportkreis Ostalb: 5. Frauentreff mit international renommierter Referentin aus der Schweiz und Starkabarettist Ernst Mantel
„So günstig werden Sie den Ernst Mantel sonst nicht erleben können,“ sagt Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita. In der Tat. Das Gründungsmitglied der „Kleinen Tierschau“ und Duopartner von „Ernst und Heinrich“ bildet den geselligen Höhepunkt des 5. Sportkreis-Frauentreffs. weiter
  • 317 Leser

Doppelsieg für Horner Frauen

Leichtathletik, Orientierungslauf, Saisoneröffnung in Südbaden: Hirschmüller vorne
Die Saison 2010 der baden-württembergischen Orientierungsläufer wurde mit zwei Ranglistenläufen in Südbaden eröffnet. Die Teilnehmer des TGV Horn haben scheinbar nichts verlernt und zeigten sich schon in guter Verfassung. weiter
  • 170 Leser

28:18: TVB kann’s doch noch selbst

Handball, Bezirksklasse, Herren
Zum letzten Heimspiel empfing der TV Bargau die SG Herbrechtingen-Bolheim II, einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Dank bravouröser Abwehrleistung gewann man klar mit 28:18. weiter
  • 138 Leser

Guter Start für Staufen-Athleten

Leichtathletik, Schüler
Bei endlich frühlinghaften Temperaturen wurden in Nürtingen im Stadion Neckarau die württembergischen Winterwurfmeisterschaften der Schüler ausgetragen. Eine kleine Gruppe vertrat die Farben der LG Staufen. weiter
  • 106 Leser

TSV steigt nicht auf

Tischtennis, Verbandsklasse, Damen: Untergröningen verliert
Mit 2:8 verliert der TSV Untergröningen das Spitzenspiel in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd der Damen deutlich gegen die Gäste von der TG Biberach. Damit haben sich die Aufstiegschancen des TSV erledigt. weiter
  • 146 Leser

Spiel schon vor dem Spiel verloren

Fußball, Verbandsstaffel, B-Junioren: FCN verliert in Eislingen 0:3
Schuld an dieser schwachen Leistung war die Einstellung. Manche FCN-Spieler kapieren wohl noch immer nicht, worauf es im Abstiegskampf ankommt.Zur Halbzeit stand es zwar noch 0:0, jedoch fiel das 1:0 der Eislinger wenige Minuten nach der Pause. Bezeichnend war, dass es ein Eigentor war. Die Mannschaft zeigte keine Leidenschaft, keinen Kampf und keine weiter
  • 139 Leser

Nun folgt das Spiel um Platz drei

Tennis: Bezirksauswahl siegt im letzten Gruppenspiel
Die Bezirksauswahl siegt im letzten Gruppenspiel in Empfingen und sichert sich das Spiel um Platz drei. Die Tennisauswahlmannschaft Ostwürttemberg/Staufen siegte mit 12:6 im letzten Gruppenspiel der WTB-Hallenrunde gegen den Bezirk Schwarzwald-Alb. weiter
  • 470 Leser

Ein neues Waffenrecht

Schießen, 58. Bezirksschützentag Mittelschwaben in Giengen-Burgberg
Burgberg, eine Teilgemeinde der Kreisstadt Giengen an der Brenz, war der Austragungsort des 58. Bezirksschützentags der mittelschwäbischen Schützen. Die mit knapp 300 Sitzplätzen bestuhlte Maria-von-Linden-Halle war fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Ein Jahr nach dem Amoklauf war Winnenden das zentrale Thema. weiter
  • 495 Leser

Tolles Debüt

Turnen: TVB stark bei Gaumannschaftsmeisterschaften
Der Turnnachwuchs des TV Bargau war beim Vorkampf für die Gaumannschaftsmeisterschaften in der Bargauer Scheuelberghalle aktiv. Geturnt wurde am Boden, am Barren, Sprung und am Reck. Marcus Jänisch holt sich in der Einzelwertung Platz eins. weiter
  • 131 Leser

Untergröningen ist Meister

Tischtennis, Landesliga
Mit 6:1 gewinnen die Mädchen des TSV Untergröningen ihr Spiel in der Tischtennis-Landesliga gegen die SG Aulendorf und sichern sich so vorzeitig die Meisterschaft. weiter
  • 396 Leser

Wieder auf fünf Wertungsstrecken

Motorsport: Die 23. Ostalbrallye steht in den Startlöchern / Am 10. April werden zum ersten Mal Oldtimer fahren
Am Samstag, 10. April, werden sehr viele Motorsportfans wieder nach Abtsgmünd pilgern, um bei der größten Rallyeveranstaltung in Ostwürttemberg dabei zu sein. Die 23. Ostalbrallye startet um 13.01 Uhr. weiter
  • 494 Leser

Zwölf zu Frisch Auf

Handball, Europapokal: Freikarten sind verlost
Heute kommt Kiel, am Samstag ist Europapokal: Für die Partie Frisch Auf Göppingen gegen Schaffhausen haben wir am Dienstag Karten verlost. Zwölf Leser dürfen umsonst zum Handball-Bundesligisten. weiter
  • 551 Leser

Ein Spiel umsonst

Fußball, Regionalliga
„Gemeinsam zum Ziel.“ Unter diesem Motto bietet der VfR für das Saisonfinale ein „Quattro-Ticket“ an, das für die letzten vier Heimspiele (Frankfurt, Alzenau, Kassel, Kickers) der Saison gültig ist. Wer alle vier Spiele besuchen will, muss nur dreimal Eintritt bezahlen. Die Karten gibt es auf der Geschäftsstelle oder gegen Pfullendorf weiter
  • 5
  • 6466 Leser

Standesgemäßer Sieg für den HHV

Handball, Männer, Kreisliga A II
In der Handball-Kreisliga Staffel II der Männer siegte der 1. Heubacher Handballverein bei der SG Herbrechtingen/Bolheim wie erwartet deutlich mit 35:24 Toren. weiter
  • 140 Leser

Die Schlinge zieht sich weiter zu

Handball, Männer, Bezirksliga
In der Handball-Bezirksliga war für den TSV Altdorf beim TV Oeffingen trotz zwischenzeitlicher Führung nichts zu holen. Der TSV unterlag am Ende klar mit 31:38. weiter
  • 160 Leser

Lange Zeit wurde Paroli geboten

Handball, Frauen, Bezirksliga
In der Bezirksliga konnte die WSG Lorch/Waldhausen gegen den HV Stuttgarter Kickers lange Zeit mithalten, musste sich aber im Endspurt mit 12:17 geschlagen geben. weiter
  • 140 Leser

So spielten sie

1860 München II – VfR Aalen 0:1 (0:1) München: Tschauner – Hammann (57. Sternisko), Leist, Schindler, Bückle – Strobl, Camdal – Lushtako (62. Knartz), Manga – Fetsch, Schäffler (62. Mlapa)VfR: Bernhardt – Scheuring, Klefenz, Sulu, Bauer – Barg – Liesenfeld, Dausch (86. Zimmermann) – Kettemann (49. weiter
  • 465 Leser

Teils starke Leistungen

Schießen, Kreismeisterschaften
Die Kreismeisterschaften 2010 wurden mit zum Teil guten Schießleistungen beendet. Besonders der Nachwuchs war mit Begeisterung bei der Sache. weiter
  • 186 Leser

SVG III haushoch überlegen

Schießen, Jugendliga
Auch im letzten Rundenwettkampf der Jugendliga Luftgewehr war Göggingen III der Konkurrenz klar überlegen und wurde mit fast 300 Ringen Vorsprung Meister. weiter
  • 148 Leser

SK Wißgoldingen im Mittelfeld

Schießen, Landesliga KK
In der Landesliga der Sportschützen mit der Sportpistole setzte es für die SK Wißgoldingen zum Saisonabschluss in Weiler-Dalkingen eine deutliche 823:857-Niederlage. weiter
  • 168 Leser

Eine Million Fußballerinnen sind im DFB organisiert

DFB: Minderheit mit Zuwachs: Rund 6,68 Millionen Mitglieder hat der Deutsche Fußballbund (DFB), darunter 1,02 Millionen Frauen und Mädchen. Das ist immerhin fast ein Sechstel der Gesamtzahl. Im Jahr 2009 waren im Vergleich zum Vorjahr gut 20 000 Kickerinnen neu gemeldet, 565 neue Frauen- und Mädchenmannschaften sind an den Start gegangen. Ein Viertel weiter
  • 161 Leser

Überregional (94)

Auf einen Blick vom 24. März

FUSSBALL DFB-POKAL, Halbfinale Werder Bremen - FC Augsburg 2:0 (1:0) Heute: FC Schalke 04 - FC BayernARD/20.30 3. LIGA, 25. Spieltag Wuppertaler SV FC Bayern II 5:3 (2:0) Tore: 1:0 Lorenz (12.), 2:0 Damm (39.), 2:1 Ekici (49./Foulelfmeter), 2:2 Sene (61.), 2:3 Sikorski (72.), 3:3 Formento (83.), 4:3 Celikovic (87.), 5:3 Damm (90.+1). - Zuschauer: 2566. weiter
  • 332 Leser

Augsburg will hoch hinaus

Die Weichen für den Bundesliga-Aufstieg sind bereits gestellt
Beim FC Augsburg bereitet man sich auf den erstmaligen Aufstieg in die Fußball-Bundesliga vor: Die Verträge mit Manager Andreas Rettig und Trainer Jos Luhukay wurden verlängert und auch die neue Arena steht. weiter
  • 400 Leser

Balingen nur Außenseiter

Nationalspieler Martin Strobel trifft auf Bruder Wolfgang
Die Rekordmeister-Besieger unter sich. Wenn die Bundesliga-Handballer des HBW Balingen-Weilstetten heute Abend (20.15 Uhr) beim TBV Lemgo antreten, dann ist es das direkte Aufeinandertreffen der beiden einzigen Teams, die im bisherigen Saisonverlauf den THW Kiel besiegen konnten. Die Rollen in der Lipperlandhalle, wo der Lemgoer Nationalspieler Martin weiter
  • 271 Leser

Bewegung stärkt die Lernleistung

Projekt baden-württembergischer Grundschüler wird jetzt auf weiterführende Schulen ausgedehnt
Durch Bewegung und Sport leichter und besser lernen: Die an vielen baden-württembergischen Grundschulen erfolgreich laufende Initiative soll jetzt auf die weiterführenden Schulen im Lande ausgeweitet werden. weiter
  • 279 Leser

Britische Ex-Minister im Zwielicht

Ein neuer Skandal erschüttert die britische Politik. Die regierende Labour-Partei musste drei führende Mitglieder suspendieren. weiter
  • 296 Leser

Brüderle wehrt sich gegen Kritik

Wirtschaftsminister setzt weiter auf Export
Wirtschaftsminister Rainer Brüderle setzt weiter auf die Exportstärke Deutschlands. Frankreichs Kritik erinnert ihn an seine Schulzeit. weiter
  • 396 Leser

Celesio trimmt Apotheken auf Ertragsstärke

Stuttgarter Pharmagroßhändler erzielt minimalen Jahresüberschuss
Der Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio steht unter Druck. Er will vorerst keine Apotheken mehr im Ausland zukaufen, sondern die Profitabilität seines gewinnträchtigsten Geschäftes ausbauen. weiter
  • 458 Leser

Der deutsche Skandalrapper ...

...Bushido soll große Teile seiner Hits geklaut haben. Er muss nun 63 000 Euro an die wahren Urheber - eine französische Band - zahlen, befand das Landgericht Hamburg. Tausende seiner CDs müssen vernichtet werden. weiter
  • 324 Leser

Der Fehler sitzt hinter dem Steuer

Toyota geht in den USA in die Offensive
Ist die beispiellose Pannenserie von Toyota in den USA zumindest teilweise Trittbrettfahrerei? Der japanische Autohersteller schlägt jetzt zurück. weiter
  • 475 Leser

Deutsch für EU-Diplomaten

Um den neuen Europäischen Auswärtigen Dienst wird munter gestritten. Die Bundesregierung kämpft um Posten und Sprachhoheit. weiter
  • 327 Leser

Deutsche Traditionswerft in arabischer Hand

Blohm + Voss steht für glanzvolle Schiffsbau-Zeiten, aber auch für Kriegsgewinnlertum
Blohm + Voss, die letzte deutsche Großwerft, zählt zu den bekannteren Motiven Hamburgs. Ihre wirtschaftlich guten Zeiten sind längst vorbei. Jetzt soll ein arabischer Investor das Überleben sichern. weiter
  • 482 Leser

Die große Mauer im Internet

In der Volksrepublik China - mit Ausnahme von Hongkong und Macao - gibt es keinen freien Zugang zum Netz. Unliebsame Inhalte lassen die Machthaber blockieren. Für die Kontrolle sorgt ein riesiges Filtersystem, das das Ministerium für Öffentliche Sicherheit errichten ließ. Es wird außerhalb Chinas als 'The Great Firewall' bezeichnet. In der Pflicht stehen weiter
  • 222 Leser

Die Menschheit wird gefräßiger

'Das letzte Abendmahl' auf 50 Gemälden verrät Zunahme der Portionen
'Das letzte Abendmahl' verrät: Die Menschheit ist im Lauf der Jahrhunderte immer gefräßiger geworden. Seit tausend Jahren wachsen die Portionen, die Meister wie Leonardo da Vinci festhalten. Das stellten US-Forscher beim Vergleich von 50 Gemälden fest, die 'Das letzte Abendmahl' von Jesus und seinen Jüngern zeigen. Die Untersuchung der Brüder Brian weiter
  • 261 Leser

Ein Leben in der deutschen Unterhaltungsindustrie

Seine Musik kennt wohl fast jeder Deutsche, und sei es nur das unwiderstehliche Thema der 'Raumpatrouille': Peter Thomas. Mit seinem eigenwilligen Stil hat er 80 Kinofilme vertont, darunter 18 Edgar-Wallace-Reißer ('Der Zinker', 'Der Hexer') und Jerry-Cotton-Krimis ('Schüsse aus dem Geigenkasten'), Western ('Der letzte Mohikaner') und Sexfilmchen ('Urlaubsreport'). weiter
  • 285 Leser

Eine Milliarde Euro für den Hochwasserschutz am Rhein

Vor 22 Jahren beschlossen, Stück für Stück umgesetzt: Das integrierte Rheinprogramm kostet rund eine Milliarde Euro und soll die Rheinanlieger vor Hochwasser schützen, stößt aber nicht immer auf deren Beifall. 40 Prozent des Hochwasserschutz-Konzepts sind mittlerweile verwirklicht: Drei große Polder können bereits 66 Millionen Kubikmeter Wasser auffangen weiter
  • 295 Leser

Eistanz-Traumpaar patzt erneut

Nur Platz drei nach dem WM-Kurzprogramm
Wie bei Olympia. Auch bei der WM patzte das deutsche Eistanzpaar Aljona Savchenko/Robin Szokowy. Sie sind Dritte nach dem Kurzprogramm. weiter
  • 278 Leser

Erleichterung für Zuwanderer

Schavan will Anerkennung von Qualifikationen erleichtern
Die Bundesregierung will zügig erreichen, dass im Ausland erworbene Berufsabschlüsse einfacher in Deutschland anerkannt werden. Sie hoffe, dass bis zum Sommer ein entsprechender Beschluss gefasst werde, sagte Bildungsministerin Annette Schavan (CDU). Das Kabinett hatte bereits im Dezember Eckpunkte dazu beschlossen. Demnach soll es einen gesetzlichen weiter
  • 260 Leser

Es geht auch kleiner

Wunsch nach Konstanzer Konzerthaus bleibt
Ein Ergebnis in dieser Deutlichkeit hatten offenbar weder Gegner noch Befürworter des Konstanzer Konzert- und Kongresshauses erwartet. Der Bürgerentscheid am Sonntag brachte zutage, wie die Stimmung in der Stadt am See ist: Von den 60 757 Wahlberechtigten gaben 31 739 ihre Stimme ab. Das sind 52,2 Prozent. 20 800 Bürger (65,7 Prozent) stimmten gegen weiter
  • 269 Leser

Es hieß nur: 'Mach mal wat'

Peter Thomas hat den Klang des deutschen Kinos und Fernsehens geprägt
Zahlreiche Edgar-Wallace-Filme und die 'Raumpatrouille' hat er vertont, sein origineller Sound prägte unzählige Fernsehfilme. Peter Thomas (84) ist eine Legende der deutschen Unterhaltungsmusik. weiter
  • 296 Leser

EU rechnet mit deutscher Hilfe

Die EU-Staats- und Regierungschefs werden voraussichtlich schon vor Beginn ihres morgigen Gipfeltreffens einen Kompromiss zum Thema Griechenland-Hilfen präsentieren. 'Ziel ist, vor dem Gipfel eine Vereinbarung zu finden', sagte ein Sprecher von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy der 'Financial Times Deutschland'. EU-Kommissionspräsident Manuel Barroso weiter
  • 384 Leser

EU rechnet mit deutscher Hilfe für Griechenland

Die EU-Staats- und Regierungschefs werden voraussichtlich schon vor Beginn ihres Gipfeltreffens am Donnerstag einen Kompromiss zum Thema Griechenland-Hilfen präsentieren. 'Ziel ist, vor dem Gipfel eine Vereinbarung zu finden', sagte ein Sprecher von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy gestern der 'Financial Times Deutschland'. EU-Kommissionspräsident weiter
  • 363 Leser

Für Pensionäre auch 2010 ein kleiner Zuschlag

Seit dem Jahr 2000 haben jedoch Rentner wie Staatsdiener real weniger Geld in der Tasche
Die Rentner müssen in diesem Jahr eine Nullrunde verkraften. Dagegen bekommen die pensionierten Beamten mehr Geld - aber in bescheidenem Umfang. weiter
  • 290 Leser

German Open weiterhin ohne Hauptsponsor

Die German Open in Hamburg haben vier Monate vor dem ersten Aufschlag auf der Anlage am Rothenbaum immer noch keinen Hauptsponsor. Nachdem im Vorjahr ein Wettunternehmer aufgrund der rechtlichen Situation werblich nicht in Erscheinung treten durfte, ist die Suche von Turnierdirektor Michael Stich und seinen Geschäftspartnern bislang erfolglos geblieben. weiter
  • 296 Leser

Gesundheit spaltet CSU

Bayerischer Minister Söder verärgert erneut Berliner Abgeordnete
Die CSU-Bundestagsabgeordneten sind empört: Ihr Parteifreund Markus Söder ist beim Thema Gesundheitspolitik erneut ohne Absprache vorgeprescht - diesmal mit einem eigenen Reformkonzept. weiter
  • 300 Leser

Google weicht aus

US-Unternehmen wehrt sich gegen chinesische Zensur
Der amerikanische Internet-Riese Google zieht seine Suchmaschine aus China ab und installiert den Server in Hongkong. An der Kontrolle der kommunistischen Führung über die Inhalte ändert das nichts. weiter
  • 228 Leser

Griechenland-Signal hilft

VW-Vorzüge kommen aber böse unter die Räder
Der Dax hat gestern nach Signalen für einen europäischen Kompromiss zu möglichen Griechenland-Hilfen zugelegt. In der Europäischen Union zeichnet sich ein Konsens über Milliarden-Hilfen des Internationalen Währungsfonds für Griechenland ab, um im Notfall einen Staatsbankrott des Euro-Landes zu verhindern. Es gebe 'erste Signale' aus verschiedenen Hauptstädten, weiter
  • 406 Leser

Hochfliegende Pläne

Wenn im nächsten Jahr alle Tests abgeschlossen sind, soll Space-Ship-Two in einer Höhe von 15 240 Metern mit vierfacher Schallgeschwindigkeit in den Weltraum geschossen werden. Nach dem Kurzausflug ins All soll das Raumschiff mit Plätzen für sechs Passagiere ähnlich wie ein Space Shuttle wieder zur Erde zurückkehren. Der gesamte Flug dauert etwa zweieinhalb weiter
  • 296 Leser

Huskies gerettet, aber noch nicht überm Berg

Eishockey:NeuerInvestorübernimmtDEL-Klub
Die vom Aus bedrohten Kassel Huskies können aufatmen - vorerst. Ein neuer Investor übernimmt den DEL-Klub. Die Zukunft ist aber noch nicht sicher. weiter
  • 277 Leser

Joachim Löw verzichtet auf WM-Lehrgang

Bundestrainer Joachim Löw geht dieses Mal einem möglichen Ärger mit den Vereinen aus dem Weg und verzichtet auf einen Nationalmannschafts-Lehrgang im April. 'Sicher gab es in der Vergangenheit immer wieder mal Diskussionen mit einzelnen Verantwortlichen der Klubs, doch generell unterstützt die Bundesliga die Nationalmannschaft immer vorbildlich', sagte weiter
  • 318 Leser

Kachelmann vor Haftrichter

Wetterexperte will sich heute zu den Vorwürfen äußern
Der wegen des Verdachts der Vergewaltigung verhaftete Meteorologe und Moderator Jörg Kachelmann will sich heute umfassend zu den Vorwürfen äußern. Dies sagte sein Anwalt gestern in Köln. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hatte zuvor mitgeteilt, Kachelmann habe für Mittwoch einen Haftprüfungstermin beantragt. Der nichtöffentliche Termin sei für 10.30 Uhr weiter
  • 310 Leser

Kalifornische Strände sollen rauchfrei werden

Die kalifornischen Strände und Naturparks sollen zur rauchfreien Zone werden. Dafür stimmte die Mehrheit der Abgeordneten des US-Westküstenstaates, berichtete die 'Los Angeles Times'. Von dem massiven Rauchverbot sind 278 staatliche Parks und Strandgebiete betroffen - ausgenommen sind allerdings Park- und Zeltplätze. Rauch-Sündern droht eine Strafe weiter
  • 285 Leser

Kampf mit 'scharfer' Waffe

Indische Streitkräfte wollen Chili gegen Terror einsetzen
Im Kampf gegen den Terror wollen die indischen Streitkräfte eine neue Waffe einsetzen: die schärfste Chili-Schote der Welt. Nach eingehenden Tests habe man sich entschieden, aus der 'Bhut Jolokia', dem so genannten 'Geisterchili', tränengasähnliche Granaten zu fertigen, um Verdächtige außer Gefecht zu setzen, erklärte das indische Verteidigungsministerium. weiter
  • 263 Leser

Keine Angst vor dem Alter

Popsängerin Nena, vier Kinder, zwei Enkel, feiert heute ihren 50sten
Seit 25 Jahren steht Popsängerin Nena erfolgreich auf der Bühne. Heute feiert die Wahl-Hamburgerin, Mutter von vier Kindern und Oma von zwei Enkeln, ihren 50. Geburtstag. Nena über Träume und Tiefs. weiter
  • 350 Leser

Kiel mit den besseren Karten

Göppingens Trainer Petkovic drängt Gast in Favoritenrolle
Eigentlich wäre Velimir Petkovic nichts lieber, als heute Abend den Tabellenzweiten THW Kiel (40:6 Punkte) geschlagen nach Hause zu schicken. Schließlich hat der Trainer des Bundesliga-Dritten Frisch Auf Göppingen (37:11) seit der herben 22:40-Hinspielniederlage mit seinem Kollegen Alfred Gislason eine Rechnung offen. Der Isländer habe sein Team geradezu weiter
  • 279 Leser

Klima des Hasses überschattet die Wahl

Urnengang in 13 italienischen Regionen gilt als Test für die Regierung Berlusconi
Regionalwahlen in 13 von 20 italienischen Regionen am kommenden Sonntag gelten als Test für die Regierung Berlusconi. Sie finden im mittlerweile fast normalen Klima des innenpolitischen Hasses statt. weiter
  • 268 Leser

KOMMENTAR · EXTREMISMUS: Gewalt als Selbstzweck

Es spricht viel dafür, dass es in Deutschland immer sicherer wird. Diebstahl, Raub, Mord, Vergewaltigung - die Zahlen sind teils deutlich rückläufig. Umso mehr beschäftigt ein Thema die Menschen: Gewalt. Nun sind es linke und rechte Schläger, die offenbar immer häufiger Fäuste, Steine oder Brandsätze sprechen lassen. Das mag Anlass zur Sorge sein - weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · GOOGLE: Der feige Riese

Google hat es innerhalb weniger Jahre zur wertvollsten Marke der Welt gebracht. Mit Intellekt, Instinkt, Ignoranz. Das Verhalten im Streit mit China zeigt dies. Als sich der Suchmaschinen-Anbieter 2006 nach Fernost aufmachte, war die Empörung im Westen groß. Wie kann das Unternehmen mit den bunten Buchstaben im Firmenlogo nur Sache mit einem Staat machen, weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR: Missglückte Weißwäsche

Der Versuch ist nicht strafbar, aber durchsichtig ist er schon. Damit ja nur nichts hängen bleibt an handelnden Personen und/oder der CDU, hat Ministerpräsident Mappus gestern wenig überzeugend versucht, den über die Kies-Affäre gestürzten Ex-Finanzstaatssekretär Fleischer nachträglich reinzuwaschen. Dabei belegt die Stellungnahme des Landesrechnungshofes, weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR: Nicht voreilig abschreiben

Der Pharmagroßhändler Celesio musste zuletzt einige Rückschläge wegstecken. Das Verbot des Europäischen Gerichtshofs, mit Doc-Morris eine bundesweite Apothekenkette zu gründen, traf ihn ebenso hart wie Sparmaßnahmen in den Gesundheitssystemen einiger europäischer Länder. Von der Umsatzrendite nach Steuern, die man nach einer Branchen-Faustregel benötigt, weiter
  • 385 Leser

Kostproben von Tanztalent und Kochkünsten

Heilbronner Hauptschüler suchen auf der Theaterbühne einen Arbeitgeber
Sie wollen dringend den Einstieg ins Berufsleben schaffen: Heilbronner Hauptschüler bewerben sich auf der Theaterbühne um Ausbildungsplätze. weiter
  • 373 Leser

Land gibt Kies-Blockade auf

Abkommen mit dem Bund nach langer Verzögerung vor dem Abschluss
Der Landesrechnungshof gibt grünes Licht: Die Landesregierung will die so genannte Kies-Affäre beenden und eine lange verschleppte Vereinbarung mit dem Bund zum Rhein-Kiesabbau endlich unterschreiben. weiter
  • 320 Leser

LAND UND LEUTE vom 24. März

Im Visier der Fahnder Geislingen - Post von der Staatsanwaltschaft Ulm hat einen unbescholtenen Familienvater mächtig irritiert: Gegen ihn seien die Ermittlungen wegen versuchter räuberischer Erpressung eingestellt, wurde ihm jüngst beschieden. Doch er hatte keine Ahnung, worum es überhaupt ging. Der Mann hatte aus Neugier eine Nummer angerufen, die weiter
  • 333 Leser

Lebenslange Haft für Nazi-Verbrecher

Ehemaliger SS-Mann Boere bleibt dennoch auf freiem Fuß - Revision angekündigt
Einer der letzten Nazi-Prozesse ist gestern mit einem Schuldspruch zu Ende gegangen. Das Landgericht Aachen verurteilte den früheren SS-Mann Heinrich Boere wegen dreifachen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe. Der 88-Jährige habe 1944 drei niederländische Zivilisten 'in menschenverachtender, brutaler und feiger Weise' erschossen, sagte der weiter

LEITARTIKEL · FRANKREICH: Super-Sarko war einmal

Mit einer minimalen Kabinettsumbildung hat Nicolas Sarkozy auf die böse Schlappe bei den Regionalwahlen reagiert. So lassen sich die Franzosen, die ihm soeben die gelbe Karte gezeigt haben, auf keinen Fall besänftigen. Aber dem Präsidenten ging es allein darum, parteiinterne Kritiker ruhig zustellen und die Truppen des Regierungslagers in Schlachtordnung weiter
  • 218 Leser

Leute im Blick vom 24. März

Jane Fonda Schauspielerin Jane Fonda (72) wird im Mai den ersten Welt-Fitness-Tag in Atlanta im US-Staat Georgia ausrichten. Sie habe sich dazu entschlossen, Gastgeber der Veranstaltung zu sein, um den Menschen den Spaß und den Wert von Sport näherzubringen, sagte Fonda dem 'People'-Magazin. Sport könne die Lebensqualität entscheidend verbessern, und weiter
  • 317 Leser

Mappus beendet Kies-Affäre

Die Landesregierung zieht einen Schlussstrich unter die Kies-Affäre. In der nächsten Woche soll das Kabinett den seit langem ausstehenden Beschluss fassen, mit dem Bund eine Vereinbarung über die Kiesverwertung am Oberrhein abzuschließen. Grundlage ist die gestern vorgestellte Stellungnahme des Landesrechnungshofs. Anders als der frühere Finanzstaatssekretär weiter
  • 354 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 75,09 4501-5500 l 66,26 1501-2000 l 72,40 5501-6500 l 65,21 2001-2500 l 69,57 6501-7500 l 65,46 2501-3500 l 68,63 7501-8500 l 64,94 3501-4500 l 67,15 Entwicklung: steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 11. Woche 15.-21.03.2010: weiter
  • 474 Leser

Mit '99 Luftballons' in schwindelnde Höhen

Ihre Stimme ist seit Jahrzehnten vertraut: ein wenig hauchend, ein bisschen quengelnd - Nena eben. Alles 'Nur geträumt'? So hieß ihr Song, der 1982 nach einem Auftritt im 'Musikladen' zum Hit wurde. Das Fräuleinwunder mit Stirnband und Ledermini surfte auf der Neuen Deutschen Welle fortan von einem Erfolg zum nächsten. Mit der zweiten Single, den '99 weiter
  • 217 Leser

Musikmesse zeigt teuerste Gitarren der Welt

Für Liebhaber alter und neuer Gitarren bietet die heute beginnende Frankfurter Musikmesse ein besonderes Highlight. In der Sonderausstellung 'International Vintage Show' werden erstmals in Europa die zwei wohl teuersten Gitarren der Welt zu sehen sein: die einstigen Lieblingsstücke der Gitarrenlegenden Eric Clapton und Stevie Ray Vaughan, die zusammen weiter
  • 312 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. März

Es ist nicht alles Gold, was glänzt: Diese Erfahrung machte ein 39-Jähriger aus Braunschweig, dem ein Betrüger bei einer Internetversteigerung einen Klumpen Kupfer als Gold verkauft hat. Der Käufer erwarb das 100-Gramm-Stück für 500 Euro und wollte es anschließend an einen Goldhändler weiterverkaufen. Dieser stellte aber fest, dass es sich nur um Kupfer weiter
  • 299 Leser

Neigung zur Gewalt wächst

Politisch motivierte Straftaten auf Höchststand - Linke werden aggressiver
Der Extremismus breitet sich aus. Das rechte Spektrum begeht zwar mehr Straftaten, doch gewalttätiger waren 2009 im Südwesten die Linken. weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Tödliche Lawine Bei einem Lawinenabgang in einer abgelegenen Gebirgsgegend in Afghanistan sind mindestens 35 Menschen getötet worden. Das Unglück ereignete sich laut dem Polizeichef der nordafghanischen Provinz Badachschan bereits vor zwei Wochen. Einsatzkräfte seien gestern am Unglücksort nördlich von Faisabad eingetroffen und hätten 30 Leichen geborgen. weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Wettbewerb 'Lieblingsbuch' Das Goethe-Institut und der Deutsche Sprachrat starten den internationalen Wettbewerb 'Die Geschichte einer Freundschaft - Mein Lieblingsbuch'. Weltweit werden Erwachsene und Jugendliche aufgerufen, ein Plädoyer für ihr Lieblingsbuch einzureichen. Es können deutschsprachige Bücher aus der Belletristik, aber auch Sachbücher weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Piraten schlagen wieder zu Somalische Piraten haben ein türkisches Schiff mit 21 Besatzungsmitgliedern entführt. Der Überfall ereignete sich nach EU-Angaben mehr als 600 Kilometer außerhalb des Operationsgebiets der EU-Mission 'Atalanta'. Das unter maltesischer Flagge fahrende Schiff 'MV Frigia' habe sich näher an Indien als an Somalia befunden, was weiter
  • 276 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Kölner Fans ausgesperrt Fußball: Das DFB-Sportgericht hat den Bundesligist 1. FC Köln wegen mehrfachen Fehlverhaltens seiner Anhänger bestraft. Kölner Fans werden vom Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim am 10. April komplett ausgeschlossen. Es ist das erste Mal in der Bundesliga-Geschichte, dass eine derartige Strafe ausgesprochen wird. Der FC muss Hoffenheim weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Bombe schnell entschärft Mannheim - Neckarbrücken wurden gesperrt, Häuser evakuiert: Vorsichtsmaßnahmen zum Entschärfen einer 500-Kilo-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestern in Mannheim. Schneller als erwartet war die ganze Aktion nach einer halben Stunde bereits vorüber. Anwohner konnten in ihre Häuser zurück, Bahn und Schiffsverkehr wurden weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN vom 24. März

Paradoxes Ergebnis Die Deutschen misstrauen Banken und Versicherungen - zu ihrem eigenen Anbieter haben sie aber wesentlich mehr Vertrauen. Zu diesem paradoxen Ergebnis kommt eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Nur 17 Prozent der Befragten äußern darin volles Vertrauen in die Banken, nur 13 Prozent in die Versicherungen. 60 Prozent weiter
  • 489 Leser

Nowitzki arbeitet sich nach vorne

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks hat bei der Niederlage bei den New Orleans Hornets in der nordamerikanischen Profiliga NBA zumindest in Sachen Scorerliste einen Erfolg verbucht. Der deutsche Nationalspieler erzielte bei der 99:115- Pleite 16 Punkte und schob sich damit in der ewigen Scorerliste vorbei an David Robinson vom weiter
  • 278 Leser

Osterurlauber müssen mit Staus rechnen

Wegen des Beginns der Ferien in acht Bundesländern müssen sich Autofahrer bereits am kommenden Wochenende auf lange Staus in Richtung Süden einstellen. Wie der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mitteilte, sind die ersten Osterurlauber schon unterwegs. Der ADAC in München warnte vor vielen, teilweise auch langen Staus. Besonders betroffen sind nach weiter
  • 271 Leser

Poker-Räuber gibt Beute zurück

Mehr als zwei Wochen nach dem großen Poker-Raub im Berliner Hyatt-Hotel ist ein kleiner Teil der Beute wieder aufgetaucht. Einer der mutmaßlichen Räuber habe 4000 Euro von seinem Anteil von 5000 Euro zurückgegeben, sagte Martin Steltner, Sprecher der Staatsanwaltschaft, gestern. 'Den Rest hat er nach eigener Auskunft auf der Flucht verbraucht.' Die weiter
  • 282 Leser

Positive Reaktionen: 'Klares Ja zur neuen Initiative'

'WSB': Die neue Schulsport-Initiative 'Weiterführende Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt'wird von vielen Seiten positiv beurteilt. 'Ein klares Ja zu der Initiative. Es ist ganz wichtig, das Grundschul-Projekt an weiterführenden Schulen weiterzuführen', sagt Evelyn Lußmann vom Landeselternbeirat. Die Erkenntnis, dass Bewegung auch weiter
  • 267 Leser

Rasenmähen und sparen

Die Verbraucherzentrale berät Kinder und zeigt, was Werbung will
'Kaufen macht so viel Spaß', das wusste Herbert Grönemeyer schon in den 80er Jahren und es gilt heute immer noch, auch für Kinder. Damit sie dabei nicht die Übersicht verlieren, hilft ihnen Patrick Herzog. weiter
  • 487 Leser

Reichardt kandidiert nicht mehr

Rückzug nach Streitereien und Affären in der Mannheimer CDU
Der Mannheimer CDU-Abgeordnete Klaus Dieter Reichardt hat seine Kandidatur für den Landtag zurückgezogen. Seine Nominierung war fraglich. weiter
  • 423 Leser

Schneller zum Münchner Flughafen

Nach jahrelangem Hin und Her soll München einen zweiten S-Bahn-Tunnel und eine schnellere Flughafenanbindung bekommen. Die bayerische Landesregierung billigte gestern einmütig ein entsprechendes Zukunftskonzept für den Bahnknoten München. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) sprach von einem 'Jahrhundertprojekt'. In einem nächsten Schritt soll die weiter
  • 208 Leser

Schnelles Funk-Internet für die Dörfer

Durch die Nutzung von Rundfunkfrequenzen sollen bald auch von der Kabel-Versorgung abgeschnittene Gebiete schnellen Internet-Zugang erhalten. Das kündigte Rudolf Köberle an, Minister für den ländlichen Raum. Anlass war die Vorstellung der Ergebnisse eines Pilotversuchs. Dabei wurde untersucht, wie ein ländliches Gebiet ohne DSL-Verbindung mobil mit weiter
  • 299 Leser

Schnelles Internet gefordert

Bundesnetzagentur: Datenmengen im Mobilfunk wachsen explosionsartig
In ihrem Jahresbericht hebt die Bundesnetzagentur vor allem auf das gewaltige Wachstum im Mobilfunk ab. Das Breitbandnetz sollte möglichst schnell ausgebaut werden, fordert die Behörde. weiter
  • 508 Leser

So spielten sie

Werder Bremen - FC Augsburg 2:0 (1:0) Werder Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Naldo, Pasanen - Frings, Bargfrede - Marin, Özil (75. Hugo Almeida), Hunt (62. Borowski) - Pizarro. FC Augsburg: Jentzsch - Reinhardt, de Roeck, Möhrle, El Akchaoui - Hegeler, Sinkala (60. Rafael), Brinkmann (67. Baier) - Ndjeng - Thurk, Traoré. Tore: 1:0 Marin (30.), 2:0 weiter
  • 296 Leser

Sozialarbeiter empfehlen Jugendstrafrecht

Juristisches Geplänkel zwischen Vertretern der Verteidigung und dem Gericht hat gestern den Prozess um den Vierfachmord von Eislingen geprägt. Am Montag hatte der Anwalt von Andreas H. (19), Hans Steffan, beantragt, den psychiatrischen Sachverständigen Peter Winckler wegen Befangenheit abzulehnen. Sein Kollege Klaus Schulz, der Frederik B. (20) vertritt, weiter
  • 300 Leser

Space-Ship-Two im Testflug

Kommerzielle Raumfahrt in Kalifornien macht Fortschritte - Startklar im Jahr 2012
Das kommerzielle Raumschiff des US-Unternehmens Virgin Galactic Space-Ship-Two hat seinen ersten Testflug erfolgreich absolviert. weiter
  • 222 Leser

Steiniger Weg zum Doktor

Nur ein Drittel der schlecht bezahlten Jungforscher schafft die Promotion
Die Arbeit der 100 000 Doktoranden hält den Wissenschaftsbetrieb am Laufen. Die Jungakademiker müssen ihre Leistung aber trotzdem oft billig zu Markte tragen. Das sei Ausbeutung, sagen Gewerkschafter. weiter
  • 530 Leser

STICHWORT · RENTEN UND PENSIONEN: Unterschiedliche Systeme

Die Renten der Arbeiter und Angestellten sowie die Beamtenpensionen sind zwei ganz unterschiedliche Systeme der Altersversorgung. Maßstab für die Höhe der Rente sind Lohn und Gehalt während des ganzen Arbeitslebens. Sie soll im Prinzip im Gleichschritt mit den Einkommen der Arbeitnehmer steigen. Daher gibt es eigentlich jährlich eine Erhöhung am 1. weiter
  • 239 Leser

Stipendien und Stellen

In ganz Deutschland gibt es ungefähr 100 000 Doktoranden. Sie finanzieren ihre Dissertation mit Stipendien, eigener Berufstätigkeit oder mit Arbeitsverträgen der Uni-Institute. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi haben 42 Prozent der befristet beschäftigten wissenschaftlichen Mitarbeiter volle Stellen, zwölf Prozent Zwei-Drittel Stellen und 45 Prozent weiter
  • 286 Leser

Streiks bremsen Frankreich

Staatsdiener erhöhen Druck auf Regierung
Mit landesweiten Streiks haben die Gewerkschaften in Frankreich den Druck auf die konservative Regierung erhöht. Die Arbeitsniederlegung zahlreicher öffentlicher Beschäftigter kam zwei Tage nach der Niederlage der Regierungspartei UMP bei den Regionalwahlen. Die Proteste richteten sich gegen die geplanten Wirtschafts-, Arbeitsmarkt- und Sozialreformen. weiter
  • 213 Leser

Telefonaktion: Kampf gegen Lungenkrebs

In zwei von drei Fällen wird Lungenkrebs erst im fortgeschrittenen Stadium festgestellt. Zu Beginn bereitet er nur selten Beschwerden, da die Lunge keine Schmerzfasern besitzt. Auch gibt es keine ausreichend wirkungsvolle Früherkennungsuntersuchung. Die Heilungschancen bei Lungenkrebs hängen eng mit dem Stadium der Erkrankung zusammen. Klassische Behandlungen weiter
  • 321 Leser

TIPPS FÜR ELTERN: Kinder kaufen was sie wollen

Die Diplom-Sozialpädagogin Beate Weymann rät zum Taschengeld im Familienhandbuch des Bayerischen Staatsinstituts für Frühpädagogik: Das Kind erhält regelmäßig einen bestimmten Betrag als Taschengeld. Anfangs jede Woche, da jüngere Kinder größere Zeiträume noch nicht überblicken können; später monatlich. Die Auszahlung erfolgt immer unaufgefordert. Man weiter
  • 403 Leser

Trotz Krise mehr Gründer

Ungeachtet der Krise sind in Deutschland 2009 mehr Unternehmen gegründet worden als ein Jahr zuvor. Das Statistische Bundesamt zählte 715 600 Neugründungen, darunter auch fast 269 000 Nebenerwerbsbetriebe. Die Zahl der Neugründungen stieg um 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ein solches Plus gibt es auch in Baden-Württemberg. Die Gesamtzahl der weiter
  • 351 Leser

Versicherung will nur die Reinigung bezahlen

Giftstoff-Einsatz der Feuerwehr macht Einsatzkleidung und Atemschutzgerät unbrauchbar
Die Merklinger Feuerwehr hat Ärger mit der Versicherung: Im Einsatz kamen Kleidung und Atemschutz mit Gift in Kontakt. Die neue Kleidung bezahlte jetzt die Gemeinde, damit die Feuerwehr ausrücken kann. weiter
  • 404 Leser

Weltmeister sind begeistert vom Comeback

Ex-Formel-1-Größen glauben daran, dass Schumacher nochmal der große Triumph gelingt
Seine Weltmeister-Kollegen trauen Schumacher nochmal den ganz großen Triumph zu. Zudem profitiere auch die Formel 1 von dessen Rückkehr. weiter
  • 312 Leser

Wenn der Stress den Schlaf raubt

Im Südwesten sind die Fehlzeiten noch niedrig
Im Südwesten sind die Menschen gesünder als im Rest der Republik. Dafür machen ihnen Stress und Schlafprobleme schwerer zu schaffen. weiter
  • 240 Leser

Wer die berühmte ...

...Kirschblüte in den Parks und Gärten von Tokio aufs Handy bannen will, muss sich ranhalten. Laut Wetterbericht blühen die Bäume, die im Frühjahr die ganze Region in ein pinkfarbenes Blütenmeer verwandeln, in diesem Jahr sechs Tage früher als sonst. weiter
  • 1386 Leser

Wettbewerb bei der Bahn entwickelt sich gut

Die privaten Bahnunternehmen haben 2009 ihren Marktanteil ausgebaut. Zwar habe die Deutsche Bahn 75 Prozent des gesamten Schienengüterverkehrs erbracht, doch steigerten die Wettbewerber ihren Marktanteil auf 25 Prozent, wie der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, sagte. Insgesamt seien das Verkehrsaufkommen und die Umsatzerlöse im Schienengüterverkehr weiter
  • 439 Leser

WTO billigt Airbus-Starthilfe

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat nach Airbus-Angaben die europäischen Starthilfekredite für Airbus-Flugzeuge grundsätzlich gebilligt. 70 Prozent der Beschwerden von Boeing seien abgewiesen worden, erklärte Airbus gestern. Damit wäre der Weg für Milliarden-Darlehen für das neue Langstreckenflugzeug Airbus A350 weiter frei. Die USA hatten 2004 gegen weiter
  • 343 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

VW-Kapitalerhöhung Der Automobilhersteller Volkswagen hat mit der Kapitalerhöhung zur Finanzierung der Porsche-Übernahme begonnen. Dazu sollen bis zu 65 Mio. neue Vorzugsaktien ausgeben werden. Angebots- beziehungsweise Bezugspreis, das Bezugsverhältnis und das endgültige Emissionsvolumen werden voraussichtlich am Freitag festgelegt. Ein Bankenkonsortium weiter
  • 466 Leser

Zum zehnten Mal im Endspiel

DFB-Pokal: Werder Bremen schlägt FC Augsburg mit 2:0 im DFB-Pokal-Halbfinale
Der FC Augsburg kann sich jetzt ganz auf den Bundesliga-Aufstieg konzentrieren. Denn im DFB-Pokal-Halbfinale gelang der erhoffte Coup nicht. Werder Bremen warf die Schwaben mit 2:0 aus dem Wettbewerb. weiter
  • 334 Leser

Leserbeiträge (2)

Chance nicht genutzt

„Über ein Jahrzehnt hat man im Bettringer Ortschaftsrat eine „Neugestaltung der Ortsmitte“ gefordert. (...) Ein „Platz für die Menschen“ sollte entstehen. Eine „positive Mitte für die Identifikation der Bettringer“. 300 000 Euro kostet die Neugestaltung, (...)! Schon die ersten Planungen stellten die parkenden weiter
  • 4
  • 1470 Leser