Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. März 2010

anzeigen

Regional (88)

MozArt Group-Chopin freundlich

Konzert am Sonntag, 18. April, im Christlichen Gästezentrum Schönblick
Das Bildungszentrum zur Förderung der Polnischen Sprache, Kultur und Tradition in Gmünd nimmt das Chopin-Jahr 2010 als Anlass, zum Konzert „MozART Group – Chopin freundlich“ am Sonntag, 18. April, um 17 Uhr in den Schönblick einzuladen. weiter
  • 122 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 27. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDWalter Swoboda, Im Fuggerle 54, zum 89. GeburtstagErika Scheffler, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 85. GeburtstagElfriede Reisert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 81. GeburtstagManfred Lenz, Gartenstraße 10, zum 77. GeburtstagRudolf Grimm, Gablonzer Weg 2, zum 76. GeburtstagAngela Mayer, Rainhalde 14, Hussenhofen, weiter
  • 122 Leser

Konrad von Streit im Kandidatenkarussell

Auch er bewirbt sich um die SPD-Landtagskandidatur
Auch Pfarrer Konrad von Streit bewirbt sich um die Nominierung zum Landtagskandidaten der SPD. Schon Anfang März hatte Daniela Maschka-Dengler ihre Bewerbung erklärt. Parteifreunde rechnen mindestens mit einem weiteren Kandidaten. weiter
  • 5
  • 185 Leser

Wichtiger Tag fürs Miteinander

OB Arnold übergibt türkisch-islamischer Gemeinde Baugenehmigung für Moschee
Ein „wichtiger Tag“ für die türkische Ditib-Gemeinde, ein „wichtiger Tag für Schwäbisch Gmünd“, ein „wichtiger Tag fürs Miteinander, das wir alle wollen“. Mit diesen Worten übergab Gmünds OB Richard Arnold am Freitag dem Vorsitzenden des türkisch-islamischen Vereins, Ismail Öztürk, die Baugenehmigung für die Moschee weiter
  • 3
  • 320 Leser
im blick: Gmünds Museum

Die Seele des Predigers

Das Remswehr ist fast gefallen, Häuser am Bahnhof sind gewichen, Ideen für das Stadtquartier „Gamundia“ geboren: Es ist klasse, wie Gmünds Gartenschau in diesen Tagen an Fahrt gewinnt. Ein Grund mehr, den Finger auf einen wunden Punkt zu legen, den Prediger. Dieser soll 2014 ein Mittelpunkt für Gmünds Besucher sein. Darauf zielten die Grünen weiter
  • 5
  • 145 Leser

Vorbildliche Zusammenarbeit

Erste Feuerwehrhauptversammlumg unter dem neuen Kommandanten Bernd Straile
„Mit Maß und Ziel“ will der neue Kommandant Bernd Straile die Gmünder Feuerwehr in die Zukunft führen. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend in der Wetzgauer Friedenshalle galt der Dank den 12 schlagkräftigen und allzeit einsatzbereiten Abteilungen mit ihren 447 Aktiven. weiter
  • 5
  • 292 Leser

Kinder ziehen am 15. April um

Neue Räume für den Kindergarten Mühlstraße in Waldhausen
Zahlreiche Umbauarbeiten sind in den vergangenen Wochen und Monaten im künftigen Waldhäuser Kindergarten gelaufen. Am 15. April ist der Umzug in die neuen Räume in der Mühlstraße geplant. Die Ganztagesbetreuung startet aber wohl erst im Kindergartenjahr 2010/2011, sagt Lorchs Bürgermeister Karl Bühler. weiter
  • 156 Leser

Ökumenischer Kreuzweg für junge Menschen in Lorch

Unter dem Motto „Kreuzworte“ gab es am Freitag in der evangelischen Stadtkirche in Lorch einen ökumenischen Kreuzweg der Jugend. Die katholische und evangelische Kirchengemeinde Lorch luden zum Kreuzweg ein. In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft von Taizé und seinen jungen Gästen entstand der Kreuzweg der Jugend. Das neunköpfige ökumenische weiter
  • 226 Leser

Gedankensprünge von Mose bis Cityboy

Theologische Auseinandersetzung mit sozialpolitischen Themen – Dr. Ina Praetorius spricht über Gier
Die Reihe ist eine Perle im vorösterlichen Veranstaltungsreigen. Entsprechend viele Zuhörer(innen) lauschen den Montagspredigten in Stadt- und Marienkirche. In der jüngsten Ausgabe sprach Dr. Ina Praetorius als „Gotteskünderin“ über Gott und Gier. Ihr Appell: Die Erde als Gottes Schöpfung und den Mensch als Teil dieser Gesamtheit zu verstehen. weiter
  • 262 Leser

Ziel: Nah an Menschen und Markt

Seit fünf Jahren gibt es Hartz-IV-Arbeitsgemeinschaften – die regionalen Geschäftsführer im Gespräch
Quo vadis – wohin gehst Du – Hartz IV? Auch nach fünf Jahren gibt es auf diese Frage keine abschließende Antwort. Das spüren die Menschen, die auf Leistungen vom Arbeits- und Sozialamt angewiesen sind. Das spüren die Beschäftigten der Arbeitsgemeinschaften – JobCenter und Abo in Heidenheim und im Ostalbkreis. Vor Ort wüsste man schon, weiter
  • 323 Leser

„Was wäre das Leben ohne Handwerk“

Frühjahrslossprechung der Kreishandwerkerschaft Ostalb: 35 Absolventen mit Preisen und Belobigungen ausgezeichnet
Erstmals feierte die Kreishandwerkerschaft die Lossprechungsfeier der frischgebackenen Gesellen gemeinsam. Die Absolventen der Altkreise Aalen und Gmünd kamen in der Aalener Stadthalle zusammen. Zum Festakt wurde deutlich, wie wichtig das Handwerk im alltäglichen Leben ist. weiter
  • 1613 Leser

Leckere Fische für Karfreitag

Gschwend. Der Angelverein Gschwend bietet für Karfreitag wieder frische und geräucherte Forellen an. Vorbestellungen sind bei Andreas Ellinger, (07972) 6393 und beim Vorsitzenden Frank Schrotz (07175) 4549 zu tätigen. Der Verkauf der bestellten Fische findet dann an Gründonnerstag, 1. April, ab 11 Uhr statt – bei Andreas Ellinger im Waldhaus. weiter
  • 6712 Leser

Silberhochzeit in Mögglingen

Mögglingen. Mit dem Schwank „Die Silberhochzeit“ entlockte die Theatergruppe der Skiabteilung des TVM dem Publikum ganze Lachsalven. Zur Handlung: Im Juni steht der Weihnachtsbaum der Familie Fetzer noch immer. Die Baumumgebung wurde von Emil (Alfred Kleiber) zum Sperrgebiet erklärt. Mitten in den Streitereien um den Baum keimt bei Emil weiter
  • 194 Leser

Neuer Finanzchef bei ZF

Dr. Konstantin Sauer wird Nachfolger von Willi Berchtold
Dr. Konstantin Sauer (50) wird zum 1. Mai 2010 für Willi Berchtold neuer Finanzvorstand der ZF Friedrichshafen AG. weiter
  • 154 Leser

Wind entwurzelt diese Fichte

Ein Windwirbel entwurzelte am Freitag kurz nach Mittag diese 20 Meter lange Fichte in der Kolomanstraße in Wetzgau. Sie kippte zur Seite und blieb am Hochhaus hängen. Die Feuerwehr Schwäbisch Gmünd und Wetzgau rückte aus, um den Baum zu entfernen. Sachschaden entstand nicht. (Foto: Tom) weiter
  • 2799 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: ZeitumstellungDie GT fragte Passanten: Beeinträchtigt Sie die Umstellung? Und würden Sie die Umstellung abschaffen?Von Evelyn Horvath weiter

Anregungen in Frageform

„Handreichung Familienfreundliche Kommune“ in der VHS ein voller Erfolg
Welches ist das beste Mittel, um Familienpolitik in der Kommune nachhaltig zu gestalten? Dies wurde unter anderem bei der Informationsveranstaltung „Handreichung Familienfreundliche Kommune“ in der VHS am Freitag diskutiert. weiter
  • 159 Leser

Zum Saisonausklang im Val di Sole

Knapp 30 Teilnehmer waren in diesem Jahr mit dem Ski Club Degenfeld im Val di Sole in der riesigen Skischaukel von Madonna di Campiglio, Marileva und Folgarida. Bei fantastischen Schneebedingungen konnten die drei Skilehrer Bettina, Horst und Armin die Brettfans über die gepflegten Pisten führen und die neuesten Erkenntnisse vermitteln. Das luxuriöse weiter
  • 101 Leser

Kundennähe bewährt sich

Raiffeisenbank Mutlangen/Großdeinbach berichtet über Geschäftsjahr
Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert in ihren Mitgliederversammlungen über die Entwicklung der Bank 2009. Auftakt war die Mitgliederversammlung für den Geschäftsbereich Großdeinbach. weiter
  • 168 Leser

2472 Dienststunden

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Bargau
Über ein arbeitsreiches Jahr im DRK Bargau konnte Ortsvereinsvorsitzende Karin Pratsch berichten. Eine Herausforderung war die Ausrichtung der Kreisversammlung, die in Bargau stattfand und mit allen Helfern, ob Jung oder Alt, reibungslos ablief. weiter

Lions Club unterstützt die Fortbildung von Erzieherinnen

Der Lions Club Schwaebisch Gmünd-Aalen-Ellwangen hatte diesmal nach Wasseralfingen in den Kindergarten St.Maria eingeladen. Dort fand eine weitere Fortbildung von Erzieherinnen aus dem ganzen Clubgebiet – also aus Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd – durch die Deutsche Liga für das Kind e.V. statt. Trainerin war die Diplompädagogin Stella weiter
  • 124 Leser

Renovierung selbst in die Hand genommen

Ein Einsatz für die Klassengemeinschaft: Fünf Mädchen der Klasse 9b der Schiller-Realschule griffen zu Pinsel, Roller und Farbe und gestalteten damit ihr Klassenzimmer zu einem lernfreundlicheren Raum um. Unterstützung erhielten sie von ihren Eltern und Opa Kurt Stegmaier, die mit professionellem Einsatz zum Gelingen der Malaktion beitrugen. weiter
  • 5622 Leser

Wie mit einer Brausetüte

An den Sonntag Lätare und Judica feierten neun Mädchen und neun Jungen ihre Konfirmation in der Johannis-Kirche in Eschach. Pfarrer Uwe Bauer verglich das Leben der Konfirmanden als Christen mit einer „Brausetüte“. Vielen scheint die Botschaft von Jesus heute nicht gerade prickelnd und aufregend zu sein. Doch was ist aufregender, als sich weiter
  • 129 Leser
Zur Person

Bruno Staib

Heubach. Nach 26-jähriger Tätigkeit geht Bruno Staib, Marketing Director der Chr. Renz GmbH in Heubach, zum 1. April 2010 in den Ruhestand. Mit Staib verliert Renz ein Urgestein und Original. Er hat den Betrieb in den vielen Jahren seiner Tätigkeit maßgeblich mitgeprägt. Im Jahre 1982 arbeitete er zunächst für einige Monate für die damalige Generalvertretung weiter
  • 153 Leser

Abendliche Visionen im „Gollo“

Tourismus in Heubachs Partnerstadt Lauscha ist zurückgegangen / Glasbläser wünschen sich mehr Infrastruktur
Ein Besuch in Heubachs Partnerstadt Lauscha ist nicht nur zur Winterzeit ein Highlight. Außer Weihnachtsschmuck wird dort ganzjährig auch Gebrauchsglas, menschliche Augenprothetik, Glaskunst und Industrieglas produziert. Eingebettet in einem engen Tal liegt idyllisch Lauscha, die hübsche Kleinstadt mit ihren Schieferhäusern inmitten des Thüringer Wald. weiter
  • 361 Leser

Über hundert Meter Bogen und mehr als 9200 Eier

100 Meter Bogen sind mit Buchs- und Thujazweigen umwickelt. Über 9200 handbemalte Eier gesteckt. Das Helferteam des Osterbrunnens in Schechingen freut sich auf die Eröffnung. Rund 40 Helfer und über 9200 Eier. Ein stolze Bilanz im Vorfeld der offiziellen Präsentation des Osterbrunnens am heutigen Samstag, 27. März, ab 14.30 Uhr. Ein buntes Programm weiter
  • 222 Leser

Am besten: gut bedacht

Der Check der Haus-Oberfläche lohnt nach dem Winter
Das nächste Unwetter kommt bestimmt – gut, wenn man da ein sicheres Dach überm Kopf hat. Hausbesitzern hilft die regelmäßige Dach-Inspektion. weiter
  • 266 Leser

Höchststand über Jahre

Gericht stellt hohe Anforderungen an Architekten-Sorgfalt
Gerichte lehren Architekten das Einmaleins: Bei der Bauplanung müssen Grundwasserstände über Jahrzehnte erkundet werden. So ein Oberlandesgericht in einem Urteil um die Unterkellerung von Reihenhäusern. weiter
  • 262 Leser

Ehrung im Jahr Nummer elf

Mitgliederversammlung der Remstalgugga Bebenga
Bei der Mitgliederversammlung der Remstalgugga Bäbenga wurde der Vorstand bestätigt. Zudem wurde Thomas Morbitzer für elfjährige Mitgliedschaft geehrt. Ferner wurde über die neuen Kostüme für die kommende Saison gesprochen. weiter
  • 120 Leser

Backen zum Down-Syndrom-Welttag

Aktion an der Breulingschule in Lautern: Leckere Waffeln und informationen über Trisomie
Aus Anlass des Welt-Down-Syndrom-Tages backten die Lehrerin der Außenklasse, Marie-Luise Zürn-Frey, eine Mutter und Schüler der Breulingschule für alle Schüler der Schule Waffeln. weiter
  • 382 Leser

Einbruch in Alfdorfer Firma

Alfdorf. Unbekannte haben am Freitag zwischen 0.15 und 3 Uhr ein Fenster einer Alfdorfer Firma im Industriegebiet in der Oberen Schlossstraße aufgehebelt und sind eingedrungen. Im Gebäude wurden zwei Türen gewaltsam aufgemacht. Aus verschiedenen Behältnissen wurden mehrere tausend Euro gestohlen. Zeugen gesucht, Tel. (07182) 92810. weiter
  • 7130 Leser

Sportplatzpflege bleibt bei Moser

Lorch. Die Sportplatzpflege in Lorch bleibt dank eines gleichbleibenden Preisangebots in Händen der bewährten Firma Moser. Das haben die Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung am Donnerstag beschlossen. Erst 2011 soll unter anderem auch lokal ausgeschrieben werden. ham weiter
  • 8259 Leser

Jugendtreffen mit Konzert und Gottesdienst

Am Ostermontag
In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Bezirksjugendwerk Schorndorf ist die evangelische Kirchengemeinde in Alfdorf am 5. April Ausrichter des Ostermontagtreffens. Dieses Jugendtreffen mit rund 400 Teilnehmern bietet einen Gottesdienst und ein Konzert. weiter
  • 118 Leser

Zwei Konfirmationen in der Gögginger Johanniskirche

Mit Gottes Segen unterwegs durch das Labyrinth des Lebens – Mit diesem Wunsch wurden neun Mädchen und zehn Jungs aus Leinzell, Mulfingen und Göggingen in der Johanniskirche von Pfarrerin Ulrike Förschler konfirmiert. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst am 14. März vom Kirchenchor, am 21. März spielte der Posaunenchor. Auch der Kirchengemeinderatsvorsitzende weiter
  • 102 Leser

Musizieren macht Spaß

Jahreshauptversammlung der Concordia Durlangen
Ein ereignisreiches und spannendes Jahr 2009 liegt hinter den Mitgliedern der Concordia Durlangen; dies war das Fazit der Hauptversammlung des Vereins. Bei den Wahlen konnten sämtliche Posten in der Führungsriege der Concordia Durlangen besetzt. weiter
  • 130 Leser

Neuer Frühling in Göppingen

Am Samstag und Sonntag
Der Göppinger Frühling lockt am Samstag und Sonntag, 27. und 28. März, mit vielen offenen Geschäften und einem bunten Programm. weiter
  • 151 Leser

Tipps und Tricks bei schlechten Schulleistungen

Vortrag am Montag
„Schlechte Schulleistungen, Unkonzentriertheit und körperliche Fehlhaltungen“ heißt ein Vortrag von Pädagogin und Heilpraktikerin Birgit Geiger-Beck. Sie referiert im Rahmen des VHS-Programms am Montag, 29. März, um 19.30 Uhr im Alfdorfer Schulhaus. weiter
  • 134 Leser

Exhibitionist auf Balkon geklettert

Stuttgart-Möhringen. Ein Exhibitionist ist am Donnerstag auf einen Balkon am Ebinger Weg geklettert, hat eine 29-Jährige beobachtet und offenbar onaniert. Als die Frau ihn bemerkte, schloss sie den Rollladen und rief die Polizei. Deren Suche blieb erfolglos. Der Mann ist etwa 25, dunkelblond gelockt, trug ein dunkles Oberteil und Jeans. weiter
  • 3923 Leser
Polizeibericht - bei Essingen

Anhänger um mehr als das Doppelte überladen

126 Prozent Überladung brachte am Freitagvormittag ein Einachsanhänger auf die Waage, der für ein Gesamtgewicht von 600 kg ausgelegt war.  Festgestellt wurde das Gespann auf der B 29, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Der kleine Anhänger hatte einen selbstgemachten Aufbau bekommen, der ihn auf fast die dreifache Höhe brachte. Und selbst über

weiter
  • 5
  • 791 Leser
Schaufenster
„Rock ‘n’ Roots“Die Band „Modern Earl“ aus Nashville, USA, spielt am Sonntag, 28. März, 20.30 Uhr, im „Roxy“ in Ellwangen-Espachweiler. Der in Colorado geborene und in New York und Berlin lebende Gitarrist, Singer, Songwriter Chris „Earl“ Hudson hat sich mit Haut und Haaren der echten nordamerikanischen weiter
  • 286 Leser

Der große Duke hat ihn mit dem Jazzvirus infiziert

Die Keyboarder-Legende George Duke kommt nach 20 Jahren mit einer Spitzenband wieder nach Deutschland – Am 12. Mai in Aalen
Selten prägt ein Musiker eine Ära so sehr wie George Duke. Seit sich der Jazz in den Sechzigern mit Stilen wie Funk, Soul, Rock oder Bossa paart, zählen die Alben von Duke zu den Höhepunkten einer Ära. Seit 20 Jahren war er nicht mehr in Deutschland. Sein einziges Konzert in BaWü spielt er mit einer erstklassigen Band um den Marcus-Miller-Drummer Ronald weiter
  • 396 Leser

Unvergänglichkeit der Vergänglichkeit

Kulturmühle Rechberghausen zeigt Zeichnungen von Traian Gligor und Skulpturen von Wolfgang Knorr
Die „Begegnung“ in der Kulturmühle Rechberghausen ist eine Ausstellung, in der Zeichnungen von Traian Gligor auf Skulpturen von Wolfgang Knorr treffen und Leichtigkeit mit Schwerkraft ein Tänzchen wagt. weiter
  • 383 Leser
Zwischenruf
Gute Zeiten?Gute Zeiten? Schlechte Zeiten für die Wahrheit? Kein Tag, an dem nicht ein neuer Missbrauchsfall in privaten oder kirchlichen Schulen, Internaten und Heimen bekannt wird. Kein Tag, an dem nicht korruptes Verhalten offenbar wird. Übrigens wären die Notstandsgesetze in den Sechzigern vermutlich nicht durchs Parlament gekommen, wenn es zuvor weiter
  • 366 Leser

Am Hintern der Menschheit

„Eure Mütter“ servieren beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling ihr neues Programm „Ohne Scheiß: Schoko-Eis!“
Sie hassen beknackte Ausreden, sind auf der Suche nach dem passenden Gesichtsausdruck fürs Frühjahr, singen, tanzen, blödeln, witzeln: Das Comedy-Trio „Eure Mütter“ bereicherte den Hüttlinger Kleinkunst-Frühling im ausverkauften Bürgersaal mit seinem neuen Programm „Ohne Scheiß: Schoko-Eis!“ . weiter
  • 5
  • 704 Leser
Polizeibericht - Donnerstagabend in Aalen

30-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 30-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 18.20 Uhr. Die Polizei berichtet, eine Autofahrerin sei zum Unfallzeitpunkt in der Wilhelmstraße in Richtung Aalen gefahren. An der Einmündung zur Stiewingstraße bog sie bei Grünlicht nach rechts ab. Hierbei übersah sie den Radler, der seinerseits

weiter
  • 587 Leser

In frühlingshaft bunte Welt eintauchen

Im Zentrum von Göppingen dreht sich alles um Kunst, Garten und offene Geschäfte
Wenn es für einen Mantel schon zu warm, für ein kurzärmeliges Hemd aber noch zu kalt ist, dann ist er da: der Frühling. Der Marketingverein göppingercity e.V. holt ihn mitten in die Stadt. Am Samstag und Sonntag, 27. und 28. März, verwandelt er Göppingens Zentrum in eine frühlingshaft bunte Ausstellungswelt rund um die Themen Kunst und Garten. Am verkaufsoffenem weiter
Guten Morgen

Stoßgebet

Sicher, dieser Winter war lang genug. Was hatten wir sie satt, die kalte Jahreszeit: Eis, Schnee, Graupel ohne Ende, brrr. Was haben wir uns gesehnt nach Sonne, lauem Lüftchen und Temperaturen zum Draußensitzen, frische Luft genießen. Und nun? Bitte, bitte, lieber Wettergott, sei uns gnädig. Erhöre unser Flehen! Mach Deinen Einfluss geltend, dass es weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Schwäbischer Albverein Im Deutschen Kaiser findet am Freitag, 9. April, die Hauptversammlung der Heubacher Albvereinsortsgruppe statt. Auf der Tagesordnung stehen Berichte von Vorstand und Fachwarten, Wahlen und Ehrungen. Beginn ist um 19 Uhr. Im Anschluss werden noch die Bilder der diesjährigen Wanderreise nach Portugal an die Algarve gezeigt. weiter
  • 475 Leser
Kurz und Bündig
Förderverein Altenhilfe Die Mitglieder des Fördervereins Altenhilfe Heubach halten ihre Hauptversammlung am Donnerstag, 15. April. Die Veranstaltung ist in den Räumen der betreuten Wohnungen und beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Himmelreich geöffnet Am kommenden Wochenende, am Samstag und Sonntag ist das Wanderausflugsziel Himmelreich bei Heubach geöffnet. Die berühmten knusprigen Hähnchen warten auf zahlreiche Besucher. weiter
  • 270 Leser

Die Sanierung der Johanniskirche

Die Sanierung der Johanniskirche wird etwa bis zum Jahr 2020 dauern. Die Münstergemeinde rechnet mit Kosten von etwa sechs Millionen Euro. 50 Prozent der Kosten tragen die Stadt und die Landesdenkmalpflege, weitere 50 Prozent die Diözese Rottenburg-Stuttgart und die Kirchengemeinde mit dem Münsterbauverein. Zum Stadtjubiläum 2012 und zur Gartenschau weiter
  • 5
  • 189 Leser

Kurz und bündig

Ostergras auf dem BauernmarktJeder Besucher des Bauernmarktes darf sich heute als Gärtner betätigen. Wer heute seine Schale mit Ostergras einsät, hat bei guter Pflege an Ostern ein dekoratives, grünes Osternest. Die Aktion des Bauernmarktvereins ist kostenlos.Engpass Lorcher Straße In der Lorcher Straße sind Kanal- und Einlaufschächte beschädigt. Zudem weiter
  • 142 Leser

Kein Rundumsorglospaket mehr

Heubacher Stadtverwaltung legt Bauausschuss Liste mit Einsparmöglichkeiten vor
Bei Straßenbeleuchtung, Winterdienst und Straßenreinigung sieht das Stadtbauamt Einsparmöglichkeiten. Über diese diskutiert am Dienstag der Bauausschuss. weiter
  • 373 Leser

Kirchner-Werke in Waiblingen

Waiblingen. Die städtische Galerie Stihl Waiblingen zeigt in Kooperation mit dem Kirchner Museum Davos ab heute und bis 13. Juni 2010 eine Ausstellung zum grafischen Schaffen Ernst Ludwig Kirchners. 70 Zeichnungen und Grafiken sowie 26 Fotografien sind zu sehen. Thematisch fokussiert die Ausstellung die künstlerische Auseinandersetzung Kirchners mit weiter
  • 141 Leser

Hochbeetaktion im Kindergarten Wustenriet

„Gartenland in Kinderhand“
Die Finanzierung durch die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg machte es möglich: Väter, Mütter und Kinder des Kindergartens „Kigawu“ in Wustenriet waren engagiert damit beschäftigt, das Projekt Hochbeet im Rahmen des Programms „Gartenland in Kinderhand“ zu verwirklichen. weiter
  • 147 Leser
gastkommentar zur Ausbildungsmesse

Du, ich glaube, der mag mich

Der 17-jährige Kevin kommt am Ende seiner ersten Arbeitswoche als Azubi nach Hause und sagt zu seiner Mutter: „Ich glaub, der mag mich.“ Gemeint war weder Freund noch Kollege, gemeint war sein Ausbilder. Hat der das wirklich gesagt, ein 17-Jähriger? Ein cooler Typ, ein „Juckt-mich-doch-nicht“, den man nicht anfassen darf, dem weiter
  • 211 Leser

Abtsgmünder Frühling

Abtsgmünd. Zu einem Bummel durch die Gemeinde lädt der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd bei seinem Frühlingsfest am Sonntag, 28. März. Von 13 bis 17 Uhr geben 34 Aussteller aus Handel und Handwerk, Dienstleistung und Gewerbe den Besuchern die Gelegenheit, einzukaufen und sich beraten zu lassen. Mit zahlreichen Attraktionen für die ganze Familie weiter
  • 559 Leser

Liederkranz lädt ein

Heubach. Am kommenden Sonntag, 28. März, verwandelt der Heubacher Liederkranz sein Sängerheim wieder in ein Caféhaus im Bahnhof. Während im vergangenen Jahr das Frühlingserwachen und das Caféhaus des Heubacher Liederkranzes zufällig gleichzeitig stattfanden, hat man beim Heubacher Liederkranz für diese Jahr diese erfolgreiche Kombination gleich so geplant. weiter
  • 3573 Leser

Die erste heilige Kommunion

Heubach/Heubach-Lautern. In Lautern und Heubach haben folgende Kinder ihre erste heilige Kommunion: in Lautern am Ostermontag, 5. April in Mariä Himmelfahrt. Caroline Fischer, Hanna Furch, Lukas Gröner, Pia Halbgewachs, Ann-Kathrin Heilig, Dominick Kirsch, Yannick Söll und Clemens Weber und in Heubach in der St.-Bernhard-Kirche am 18. April Olivia Beisswenger, weiter
  • 241 Leser

Überall mit von der Partie

Liederkranz Lautern hält Jahreshauptversammlung – zahlreiche Aktivitäten
Als starke Leistung bezeichnete der Vorsitzende Joachim Funk bei der Hauptversammlung die 15 Aktivitäten beim Blick auf das vergangene Jahr. Maibaumfeier, Serenade, Bergfest, Kirchenpatrozinium, Herbstkonzert: Überall war der Liederkranz Lautern mit von der Partie. weiter
  • 171 Leser

Typisierung in Böhmenkirch

Böhmenkirch. In Böhmenkirch ist am Samstag, 10. April, von 10 bis 16 Uhr eine Typisierungsaktion in der Gemeindehalle. Gesucht wird ein Stammzellspender für die 30-jährige Eva Geiger (siehe www.eva-sucht-helden.de), aber damit auch gleichzeitig für Tausende anderer Patienten, die auf einen passenden Spender angewiesen sind. Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 112 Leser

Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd Ein Festgottesdienst für 43 junge Firmlinge findet am Samstag, 27. März, um 9.30 Uhr mit Domkapitular Reinhold Melber in der katholischen Pfarrkirche St. Michael (Weststadt, Eutighoferstraße 55) statt.Rundgang mit Eilhoff Hans Baldung Griens Werk „Erschaffung der Tiere und des ersten Menschenpaars“ steht weiter
  • 116 Leser

Fahrzeugbasar

Der Fahrzeugbasar ist am Samstag, 27. März, in der Schwerzerhalle. Von 9 bis 12 Uhr können Fahrzeuge abgegeben werden, von 14 bis 16 Uhr können Fahrzeuge gekauft werden. weiter
  • 6669 Leser

Waldumbau bleibt Ziel

Forstdezernent und Geschäftsführer berichten im Kreistag
Dieser Hauch von echtem Winter? Was man in dieser Saison erlebt habe, sei kein Grund, die Gefahr des Klimawandels herunter zu spielen, sorgt sich Forstdezernent Johann Reck bei seinem Bericht im Kreistag. Schreitet die Erwärmung fort, seien Baumarten wie die Fichte akut gefährdet. 45 Prozent der Bäume im Ostalbkreis sind Fichten – der Umbau des weiter
  • 367 Leser

Vortrag über das Turiner Grabtuch

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die „Anmerkungen eines Historikers zum Turiner Grabtuch“ formuliert Professor Karlheinz Dietz am heutigen Freitag ab 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Sidonienstift. Dietz lehrt an der Universität Würzburg. Sein Vortrag bezieht Aktualität aus der Tatsache, dass das Turiner Grabtuch in diesem Jahr für sechs Wochen weiter
  • 496 Leser
Aus der Region
Klinik erneuernWertheim. Minister Wolfgang Reinhart will sich in Stuttgart nochmals für die Erneuerung des Krankenhauses einsetzen. Der Klinikstandort sei wichtig für eine flächendeckende medizinische Versorgung der Bevölkerung im gesamten Main-Tauber-Kreis. In Kürze soll ein Förderantrag zur Aufnahme ins Landeskrankenhausbauprogramm verabschiedet werden. weiter
  • 284 Leser

Thema Energie – Diskussion und Film

Mutlangen. Die Jugendarbeit der Pressehütte Mutlangen lädt am Samstag, 27. März, um 20 Uhr Interessierte ein, den Ursprung der Elektrizität zu erkunden. Der Film „Uranium – is it a country?“ ist Diskussionsgrundlage. Er zeigt Gefahren des nuklearen Uranabbaus und der Atomstromproduktion. Eintritt frei. weiter
  • 5881 Leser

Erfolgreich bei Jugend musiziert

Gschwend. Klavierschülerin Katharina Dreher aus Gschwend von der Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land hat zusammen mit Maximilian Sczuka (Euphonium) aus Althütte 24 Punkte und einen ersten Preis beim Landeswettbewerb von Jugend musiziert erreicht. Carolin Theurer (Klavier) aus Gaildorf von derselben Musikschule hat zusammen mit Katharina Lutz weiter
  • 198 Leser

Am Samstag „Entertainment pur“

Schwäbisch Gmünd. Kolpingkapelle und Akkordeonorchester Penz präsentieren am Samstag, 27. März um 20 Uhr im Stadtgarten „Gmünder Entertainment pur II“. Auf der Bühne treten Tanzpaare des TC Rot-Weiß auf, zu hören gibt es Musical- und Filmmelodien der Akkordeonisten. Es folgt die Kolpingkapelle mit Hits von Abba bis Sinatra. „Die Gaukler“, weiter
  • 189 Leser

Wer Spenden will

Der Freibad-Förderverein Schechingen hat bei der Kreissparkasse Ostalb (Bankleitzahl 614 500 50) ein Spendenkonto eingerichtet. Kontonummer: 1000 221 321. weiter
  • 3469 Leser

Mit eigener Website

Hauptversammlung der Lindacher Kleintierzüchter
Der Kleintierzuchtverein Lindach zog bei der Mitgliederversammlung Bilanz. Der Verein zählt jetzt 182 Mitglieder, darunter 32 Kinder und Jugendliche. Vorsitzender Gerhard Stangl dankte den vielen Helfern, „ohne deren ehrenamtliche Hilfe viele Sachen nicht umsetzbar wären“. weiter
  • 156 Leser

Innenstadt stärken

Keine Empfehlung für Einkaufszentrum in der Maierhofstraße
Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt war sich einig: „Wir müssen alles tun, um die Innenstadt zu stärken. Ein Einkaufszentrum mit Drogerie, Schuh- und Bekleidungsladen gehört nicht an die Peripherie.“ Ein entsprechender Bauvorbescheid wurde vertagt. Es soll eine Innenstadtalternative angeboten werden. weiter
  • 230 Leser

Betreuung für Ferienkinder

Gemeinderat Waldstetten begrüßt neues Angebot in ersten zwei Ferienwochen
Ein neuer Name für die Bergschule und der Aufbau eines Schülerferienprogrammes waren am Donnerstag die Themen des Waldstetter Gemeinderates. weiter
  • 227 Leser

Kurz und bündig

Bretonischer TanznachmittagIn der Gmünder Kulturtankstelle findet am Sonntag, 28. März, von 16 bis 19.30 Uhr ein bretonischer Tanzabend statt. Auftreten werden Bernard Loffet und Yves Leblanc.Oster-Spielfest am KönigsturmIm Jugendhaus am Königsturm findet am Samstag, 27. März, von 14 bis 18 Uhr ein Kinderspielfest für Kinder im Alter von sechs bis 13 weiter
  • 182 Leser

Sparen und Gebühren erhöhen

Ruppertshofen stemmt Haushalt nur mit Krediten / Künftig keine Genehmigungen für kleine Vorhaben nötig
Finanziell gesehen steht Ruppertshofen das Wasser bis zum Hals. Zwar genehmigte die Kommunalaufsicht den Etat 2010, machte aber Auflagen. „Wir müssen sparen und unsere Einnahmen erhöhen“, kündigte Bürgermeister Peter Kühnl seinen Gemeinderäten in der Sitzung am Donnerstag an. weiter
  • 163 Leser

Die zehn Gebote der Internet-Sicherheit

Gebote funktionieren nur, „wenn man alle befolgt“, sagt Götz Schartner. Fürs Internet gilt: 1. informieren und fortbilden; 2. Firewalls aktivieren; 3. nie als Administrator im Netz surfen; 4. Software permanent aktualisieren; 5. professionelle Antivirus-Software nutzen; 6. mit E-Mails vorsichtig umgehen; 7. vertrauliche Daten niemals, auch weiter
  • 152 Leser

Neuimkerkurs

Zum Neuimkerkurs lädt der Bienenzüchterverein Frickenhofer Höhe Interessierte am Samstag, 24. April, ab 18.30 Uhr in der Sonne in Frickenhofen. Im Anschluss, ab 20 Uhr, ist dort Stammtisch. Eine Anmeldung ist nicht nötig.Weitere Informationen gibt es auf www.imkerderfrickenhoferhoehe.de. weiter
  • 256 Leser

Neue Anlaufstelle für Prostituierte

Stuttgart. Eine Anlaufstelle für weibliche und männliche Prostituierte hat Stuttgarts Sozialbürgermeisterin Gabriele Müller-Trimbusch mit einem Festakt in der Katharinenkirche eröffnet. In der neuen Anlaufstelle in der Jakobstraße 3 werden das bisherige Prostituiertencafé ,,La Strada“ und die Stricher-Anlaufstelle ,,Café Strich-Punkt“ unter weiter
  • 317 Leser

Kurz und bündig

Versammlung des OGV Eschach Mitglieder und am Verein Interessierte sind am heutigen Freitag, 26. März, um 20 Uhr im Gasthaus Lamm in Eschach zur Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Eschach geladen. Neben Berichten gibt es Wahlen.Schwäbische Geizhalsrezepte III Wie man mit Spaß selber kocht und dabei Geld spart, erfahren Teilnehmer weiter
  • 105 Leser

Bienenzüchter feiern

Fest zum 125. Vereinsgeburtstag am Sonntag in Eschach
Der Bienenzüchterverein Frickenhofer Höhe wird 125 Jahre alt und feiert das Vereinsjubiläum am Sonntag, 28. März, in der Turn- und Festhalle in Eschach. Zu diesem Jubiläumsfest und zum 22. Frickenhofer Imkertag lädt der Verein alle Interessierten herzlich ein. weiter
  • 116 Leser

Mehr Touristen anlocken

Übernachtungszahlen rückläufig – Region will Profil schärfen
Die Region Stuttgart und die baden-württembergische Landeshauptstadt wollen in Zukunft ihre Bettenkapazitäten besser vermarkten, um den Tourismus zu fördern. Denn: Egal ob Rems-Murr-Kreis, Ludwigsburg oder der Bereich Böblingen, die Wirtschaftskrise hat auch bei der Anzahl der Übernachtungen ihre Spuren hinterlassen. weiter
  • 143 Leser

Regionalsport (24)

Erstmals aufs Podest

Tanzen, Turnier und Landesmeisterschaft
Das Ehepaar Kuhn vom neu gegründeten Tanzclub 1. TSC Grün-Gold Ostalb war bei einem Tanzturnier in Ludwigshafen und der Landesmeisterschaft erfolgreich. weiter
  • 132 Leser

Vordemberge ist Landesmeisterin

Judo: TSBler kämpfen stark
Bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der unter Zwölfjährigen (Jahrgang 1999 bis 2000) in Leinfelden haben die Mädchen, von der Judoabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd, sehr gute Leistungen erzielt. weiter
  • 158 Leser

D-Jugend des 1. Heubacher HV Meister in der Kreisliga

Verlustpunktfrei mit 24:0 Punkten und mit einem Torverhältnis von 256:82 wurde die D-Jugend des 1. Heubacher Handballvereins souveräner Kreisligameister der Saison 2009/2010. Dies stellt erneut einen schönen Erfolg für die Heubacher Jugendarbeit im Handball dar. Die erfolgreiche Meistermannschaft (von links): hinten: Dennis Berger, Tiziano Avigliano, weiter
  • 163 Leser

Im Landesfinale Dritter

Schulsport, Volleyball: HBG siegt im Regierungspräsidiumsfinale
Die Jungenmannschaft des Hans-Baldung-Gymnasiums sicherte sich in Creglingen beim Regierungspräsidiumsfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im Volleyball des Wettkampfs II/Jungen und Mädchen den sieg. Beim Landesfinale in Freiburg wurden sie Dritte. weiter
  • 194 Leser

TSV ohne Satzverlust Meister

Volleyball, Bezirksmeisterschaften U16 Midi weiblich in Wernau
Eine starke Vorstellung boten die Mädchen des jungen Teams aus Mutlangen bei den U16-Midi-Bezirksmeisterschaften und sicherten sich im Finale gegen Bopfingen mit einem deutlichen 2:0 den Titel. weiter
  • 136 Leser

Kasunic und Tolbert sind bereit

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd empfängt den ASV Durlach – Kapitän Mangold: „Ein starker Gegner“
Die personellen Probleme sind kleiner als befürchtet. Beim FC Normannia Gmünd hat sich vor dem Heimspiel am heutigen Samstag gegen den ASV Durlach überraschend Innenverteidiger Alexandar Kasunic zurückgemeldet. Und im Angriff ist der angeschlagene Robin Tolbert ebenso bereit. Anpfiff im Schwerzer: 15 Uhr weiter
  • 201 Leser

Dreimal Gold für Heubacher Judoka

Judo, Württembergische Einzelmeisterschaft U12 in Leinfelden: Lea Schmid gelingt das Triple
Elf Judoka des Judozentrums Heubach hatten sich für die Württembergische Meisterschaft der Jahrgänge 1999/2000 qualifiziert. Sie reisten mit ihren Trainern Sven Albrecht und Philipp Pelzer nach Leinfelden. Drei von ihnen konnten sich einen Landesmeistertitel erkämpfen: Walter Necker, Lea Schmid und Lukas Haible standen ganz oben auf dem Treppchen. weiter
  • 160 Leser

Der Gegner: SC Pfullendorf

Trainer: Walter SchneckTabellenplatz: 6. Platz – 31 Punkte, 29:22 ToreLetztes Spiel: 2:1 gegen Hessen KasselHöchster Saisonsieg: 5:1 gegen SSV ReutlingenHöchste Saisonniederlage: 2:5 gegen Hessen KasselHinspiel: 2:0 – Torschützen für Pfullendorf: Dell’Era (2)Beste Torschützen: Spejtim Muzliukaj (6), Fabio Dell’Era (5)Internet: weiter
  • 324 Leser

Quattro-Ticket

Fußball, Regionalliga
„Gemeinsam zum Ziel!“ Unter diesem Motto bietet der VfR Aalen für die restlichen vier Heimspiele der Regionalligasaison ein „Quattro-Ticket“ an. weiter
  • 5
  • 317 Leser

Umgekehrte Vorzeichen

Fußball, 3. Liga
Mit 6:1 deklassierte der FCH in der Hinrunde den damaligen Tabellendritten Wacker Burghausen. Vor dem Rückspiel am Samstag (14 Uhr) sind die Vorzeichen andere. weiter
  • 190 Leser

Gegen Kreisliga C

Fußball, Spielsystem: Vereine stimmen für die Reserven
97 Vereine hatten die Bögen des Fußballbezirks Kocher/Rems bearbeitet und zurückgesendet. Und es gab eine klare Aussage der Vereine zum bestehenden Reserve-Spielbetrieb. 69 votierten für den Erhalt des seitherigen Systems mit Reservemannschaften. Lediglich 28 Vereine präferierten ein Spielsystem mit Kreisligen C unter den bestehenden Kreisligen B. weiter
  • 463 Leser

Gegen Pfullendorf die Klasse sichern

Fußball, C-Junioren: Normannen sinnen auf Wiedergutmachung
Am Samstag um 12 Uhr spielen die Pfullendorfer im Schwerzer und die Jungs vom Trainergespann Markus Wacker/Georg Schmid wollen die offene Rechnung vom Hinspiel begleichen. Die Pfullendorfer kommen als Vorletzter in den Schwerzer, mit sechs Punkte auf dem Konto und kämpfen noch mit Balingen gegen den Abstieg. Sicherlich wird dies keine leichte Aufgabe weiter
  • 5
  • 142 Leser

Sechs-Punkte-Spiel im Schwerzer

Fußball, B-Junioren: Normannia brauch Unterstützung gegen Hall
Am Sonntag um 10.30 Uhr empfangen die Normannen in der B-Junioren-Verbandsstaffel den Tabellennachbarn und gleichstark abstiegsgefährdeten Klub aus Schwäbisch Hall. Beide Mannschaften haben 13 Punkte und weisen vier Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz auf. Der Sieger der Partie könnte den Anschluss ans Mittelfeld schaffen, der Verlierer büßt weiter
  • 152 Leser

Angriff auf Platz sechs

Fußball, A-Junioren: Normannen wollen positiven Lauf fortsetzen
Wieder spielen die Normannia-A-Junioren in der Verbandsstaffel gegen den Tabellendritten. Nachdem am letzten Sonntag Kirchheim Platz drei nach einer Niederlage gegen die Normannen an Eislingen abgeben musste, treten jetzt am Samstag um 17.30 Uhr die Normannen beim 1. FC Eislingen erneut gegen den aktuellen Dritten an. Die Normannen verharren derzeit weiter
  • 149 Leser

Sport in Kürze

Dürr pfeift in ÖhringenFußball. Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag die Landesligabegegnung in der Staffel I zwischen der TSG Öhringen und der Necharsulmer Sport-Union. An den Linien assistieren ihn Gürkan Kutsal (FC Mögglingen) und Ruben Schiel (FC Normannia Gmünd). Anpfiff im Otto-Meister-Stadion ist um 15 Uhr.Böttigheimer weiter
  • 163 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Wacker Burghausen – HeidenheimRegionalligaFreitag, 19 Uhr:1860 München II – SC Freiburg IIStuttgarter Kickers – SG GroßaspachSSV Reutlingen – Eintr. Frankfurt IIHessen Kassel – Karlsruher SCSamstag, 14 Uhr:SpVgg Weiden – SV Darmstadt 98FC Bayern Alzenau – Eintr. BambergVfR Aalen – weiter
  • 325 Leser

Normannia-Aktion beim Heimspiel: Zehn Kino-Freikarten

DasTurmtheater und der 1. FC Normannia haben sich für die verbleibenden sieben Heimspiele der Normannia wieder etwas Besonderes für die Besucher im Normannia-Stadion einfallen lassen. „Gemeinsam mit Walter Deininger vom Turmtheater wollen wir die Kooperation Fußball und Kino fortsetzen. Konkret bedeutet dies, aus den Eintrittskarten werde ich weiter
  • 209 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSamstag, 15.30 Uhr:SGM Heldenfingen – SG BettringenSonntag, 15 Uhr:TSV Böbingen – FV UnterkochenTSGV Waldstetten – FC RöhlingenTV Heuchlingen – TSG SchnaitheimTV Steinheim – FC BargauTS Heidenheim – TSV HeubachSchwabsberg/Buch – WaldhausenTSG Hofherrnweiler – TV BopfingenKreisliga A ISamstag, weiter
  • 134 Leser

Das Lokalderby spielt das Zünglein an der Waage

Handball, Männer: Die Partie Alfdorf gegen Lorch entscheidet über den weiteren Weg vom TSV Alfdorf / Bargau hofft noch auf Klassenerhalt
Spannender hätte das Drehbuch zum Saisonfinale der BezirksligaHandballer nicht sein können: Ausgerechnet das Lokalderby zwischen Alfdorf und Lorch am Samstag könnte darüber entscheiden, ob Gastgeber Alfdorf die Liga hält oder nicht. weiter
  • 185 Leser

Trotz Meisterschaft soll ein Sieg eingefahren werden

Tischtennis, Landesliga, Damen: SG Bettringen spielt am Samstag um 14 Uhr in Schorndorf
Am kommenden Samstag muss die Meistermannschaft der SG Bettringen bei der SG Schorndorf antreten. Das Spiel entbehrt jeglicher Brisanz, da sich am vergangenen Wochenende auch die Schorndorfer SG mit einem Sieg über Schlusslicht Nabern aller Abstiegssorgen entledigte. Nach der Vorrunde sah dies noch anders aus, denn Schorndorf belegte mit 2:12 Punkten weiter
  • 154 Leser

Eine Niederlage, ein Unentschieden

Judo, Männer, Regionalliga Süd: JZ Heubach stolpert
Am ersten Kampftag musste die Mannschaft des JZ Heubach gegen den KSV Esslingen II und den TSV Abensberg II antreten. Den ersten Kampf bestritten Esslingen und Abensberg gegeneinander. Die Begegnung endete 5:2 (50:17) für Abensberg. Danach trafen Heubach und Abensberg aufeinander. Das JZ unterlag knapp mit 3:4 (25:40). Punkte für Heubach errangen Franz weiter
  • 147 Leser

Hoffnungen des Tabellenletzten

Fußball, Kreisliga B II
Lauterburg hat in der B II noch keinen einzigen Punkt geholt. Am Sonntag kommt der Viertletzte. Lautern hingegen kann nicht gewinnen: Es hat keinen Gegner. weiter
  • 193 Leser

Jetzt ist der TV Lindach am Zug

Fußball, Kreisliga B I
Der TV Lindach musste tatenlos zusehen, wie ihn der SV Pfahlbronn von der Tabellenspitze der Kreisliga B I verdrängte. Am Sonntag kann der TVL die Antwort geben. weiter
  • 196 Leser

Die Kader der Teams

MTT Chemnitz/Halle: Marek Schmidt, Toni Wolfgang, Alexander Heinrich, Florian Lindner, Ivan Rittschik, Sebastian Bock, Matthias Fahrig, Michael Sawatzky, Florian Ahrendt.TVW: Helge Liebrich, Adrian Bucur, Daniel Popescu, Tobias Wolf, Axel Steeb, Dominik Pfeifer, Marius Opferkuch, Simon Kuntner, Tobias Grünewald. weiter
  • 3460 Leser

Überregional (97)

'Mehr Flexiblität dringend nötig'

Maschinenbau-Präsident Wittenstein plädiert für längere Befristung von Arbeitsverträgen
Der Präsident des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) Wittenstein, verteidigt flexible Beschäftigungsmöglichkeiten. Befristete Jobs sollten vier statt nur zwei Jahre lang möglich sein. weiter
  • 554 Leser

'Schläge gegen die Arroganz'

El Masri schweigt beim Prozessauftakt - Neu-Ulmer OB verprügelt
Seit gestern steht Khaled El Masri wegen des Angriffs auf den Neu-Ulmer OB vor Gericht. Der Angeklagte schweigt zu den Vorwürfen. weiter
  • 388 Leser

300-Millionen-Beute gesichert

Verdächtige nach Einbruch in Spanien festgenommen
. Nach einem Einbruch in ein Anwesen in Katalonien hat die Polizei einen Großteil der Beute im Wert von schätzungsweise 300 Millionen Euro sichergestellt. Zwei Verdächtige wurden festgenommen. Nach einem weiteren wird gefahndet. Zur Beute gehörten mit Edelsteinen und Perlen besetzter antiker Schmuck, Silbermedaillons und andere Wertgegenstände, die weiter
  • 215 Leser

Andersens Märchen von der Kleinen Meerjungfrau

Die tragische Liebesgeschichte von der Kleinen Meerjungfrau ist ein Kunstmärchen von Hans Christian Andersen (1805-1875). Anders als die Gebrüder Grimm, die für ihr Märchenbuch traditionelle Volkserzählungen sammelten, hat der dänische Schriftsteller 'Den lille Havfrue' im Jahr 1837 selbst verfasst. 'Weit draußen im Ozean, wo das Meer so blau ist wie weiter
  • 342 Leser

Anklage fordert lebenslang

Plädoyers im Prozess um Vierfachmord von Eislingen
Der 19-Jährige, der 2009 in Eislingen seine Familie getötet hat, soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft lebenslang in Haft. Die Vertreterin der Anklage warf ihm gestern vor, mit einem Schulfreund aus Habgier seine beiden Schwestern und seine Eltern erschossen zu haben. Sie plädierte zudem dafür, eine besondere Schwere der Schuld festzustellen, weiter
  • 290 Leser

Anzeige gegen Schäfer

Hertha löst Ermittlungen gegen Torhüter aus
Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat im Zuge des Skandalspiels gegen den 1. FC Nürnberg (1:2) vor zwei Wochen Ermittlungen gegen Club-Torhüter Raphael Schäfer ausgelöst und den Liga-Rivalen damit erzürnt. 'Hertha will damit von den eigenen Unzulänglichkeiten ablenken. Wenn es das Stilmittel der Zukunft ist, dem anderen Verein möglichst großen weiter
  • 324 Leser

Aral stoppt Alkohol-Tricks

Abgabe gegen Vorkasse: Großer Schaden für das Image der Tankstellen
Mit einem Service besonderer Art wollte Aral das nächtliche Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen auszutricksen. Die Empörung bei Polizei und Politikern war so groß, dass die Aktion gestoppt wurde. weiter
  • 387 Leser

Auf einen Blick vom 26. März

FUSSBALL LANDESLIGA, Staffel 3, Nachholspiele Schwenningen Empfingen 2:2 Metzingen TSG Tübingen 1:2 U-17-EM-QUALIFIKATION, 2. Rd., 1. Spieltag, Gr. 6: Ungarn - Deutschland 0:1 (0:1) Schweiz - Serbien 1:2 (1:1) ITALIEN: Inter Mailand - Livorno 3:0, Bari - Sampdoria Genua 2:1, Bergamo - Cagliari 3:1, Catania - AC Florenz 1:0, Lazio Rom - Siena 2:0, Bologna-AS weiter
  • 403 Leser

Ausgeliefert hinter hohen Mauern

Internate und Klöster, die sich isolieren, begünstigen kriminelle Handlungen
In abgeschotteten Einrichtungen finden Pädophile die Gelegenheit zum Missbrauch. Von den Schulen wird nun größtmögliche Offenheit verlangt. weiter
  • 359 Leser

Bahn verkürzt Schalterzeiten

Die Sonntags-Schließung der Bahn-Reisezentren in Reutlingen, Göppingen, Aalen, Rottweil und Heidenheim stößt auf Kritik von Verkehrsministerin Tanja Gönner (CDU). 'Das geht zu Lasten der Servicequalität und zu Lasten der Attraktivität des Schienenverkehrs', gerade ältere Reisende benötigten oft persönliche Beratung. Gönner prüft jetzt, ob der Fahrkartenverkauf weiter
  • 280 Leser

Bahn-Bilanz in Zahlen

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Bahn ist der frühere Chemiemanager Utz-Hellmuth Felcht. Der 63-Jährige wurde zum Nachfolger des ehemaligen Bundeswirtschaftsministers Werner Müller bestimmt. Der Bahn-Vorstand wird von sechs auf fünf Mitglieder verkleinert. Volker Kefer übernimmt das Ressort Infrastruktur, zusätzlich zu den Bereichen Technik, weiter
  • 460 Leser

Baumwollpreise auf Rekordniveau

Bekleidung dürfte kaum teurer werden
Baumwolle ist wegen einer schlechten Ernte so teuer wie noch nie. In der Textilwirtschaft rechnet man aber kaum mit höheren Bekleidungspreisen. weiter
  • 540 Leser

Breite Kritk an Erdogans Schulplänen

Regierungschef will türkische Gymnasien in Deutschland einrichten
Die Bundesregierung hat die Forderung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan zurückgewiesen, in Deutschland türkische Gymnasien einzurichten. 'Erdogan ignoriert die Schullandschaft in Deutschland', erklärte Integrations-Staatsministerin Maria Böhmer (CDU). Spezielle Bildungsangebote für türkischstämmige Kinder und Jugendliche förderten deren Integration weiter
  • 314 Leser

Centrotherm verdient weniger

Der Solarzulieferer Centrotherm hat wegen der schwierigen Lage der Photovoltaikbranche im vergangenen Jahr einen Gewinnrückgang verbucht. Der Überschuss sank um 17,4 Prozent auf 28,5 Mio. EUR, teilte das im Tec-Dax notierte Unternehmen mit. Grund waren unter anderem Abschreibungen. Der Umsatz stieg um 36 Prozent auf 509 Mio. EUR und lag damit am unteren weiter
  • 494 Leser

Daimler bleibt unter Aufsicht

. Daimler hat in seiner Schmiergeldaffäre konzernintern aufgeräumt. Das Unternehmen ging gegen mehr als 60 Mitarbeiter vor. Etwa 45 Beschäftigte mussten den Konzern verlassen, das ging aus den Gerichtsunterlagen hervort. Das US Justizministerium, das Daimler - wie berichtet - zu Wochenbeginn wegen Schmiergeldzahlungen in mindestens 22 Ländern angeklagt weiter
  • 406 Leser

Daimler-Affäre:

. Der Stuttgarter Automobil-Konzern Daimler hat in seiner Schmiergeldaffäre konzernintern aufgeräumt. Das Unternehmen ging gegen mehr als 60 Mitarbeiter vor. Etwa 45 Beschäftigte mussten den Konzern verlassen, das ging aus den Gerichtsunterlagen hervort. Das US Justizministerium, das Daimler - wie berichtet - zu Wochenbeginn wegen Schmiergeldzahlungen weiter
  • 502 Leser

Daimler-Affäre: 45 Mitarbeiter entlassen

. Der Stuttgarter Automobil-Konzern Daimler hat in seiner Schmiergeldaffäre konzernintern aufgeräumt. Das Unternehmen ging gegen mehr als 60 Mitarbeiter vor. Etwa 45 Beschäftigte mussten den Konzern verlassen, das ging aus den Gerichtsunterlagen hervort. Das US Justizministerium, das Daimler - wie berichtet - zu Wochenbeginn wegen Schmiergeldzahlungen weiter
  • 492 Leser

Dax auf 18-Monats-Hoch

Bei den Technologiewerten hat Evotec die Nase vorn
t. Der Deutsche Aktienindex Dax ist gestern auf den höchsten Stand seit 18 Monaten geklettert - auf 6132 Punkte. Unterstützung kam von guten Wochendaten zum US-Arbeitsmarkt und der freundlichen Wall Street. Zudem gaben Meldungen zu einer Einigung Deutschlands und Frankreichs über Griechenland-Hilfen Auftrieb. Laut Patrick Pflüger, Marktstratege bei weiter
  • 462 Leser

Der Mythos um Siegfried

Neues Museum 'Nibelungen(h)ort' in Xanten
Mit dem Nibelungenepos beschäftigt sich ein neues Museum in der Niederrheinstadt Xanten. Mit Dokumenten vom Mittelalter bis zu 'Star Wars' spürt das Haus dem wechselnden Stellenwert nach, den der Mythos um den Drachentöter Siegfried in der deutschen Kultur hat. Zu sehen sind im neuen 'Nibelungen(h)ort' auf 1000 Quadratmetern Fläche wertvolle Buchausgaben weiter
  • 312 Leser

Desaster für Meerestiere

Schutz der Haie und Thunfische scheitert an Fischereinationen
Für die Meerestiere war die Artenschutzkonferenz ein Debakel. Sämtliche Schutzbemühungen für verschiedene HochseeHaiarten, den Blauflossenthunfisch und die Roten Korallen sind gescheitert. weiter
  • 360 Leser

Deutsch lernen mit van Gaal

Ausgerechnet ein Niederländer: Der Trainer des FC Bayern, Louis van Gaal, wurde auf Platz drei der Sprachbewahrer 2009 gewählt. weiter
  • 362 Leser

Diagnose Lungenkrebs

Telefonaktion: Viel Fragen zu Vorsorge, Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten
Lungenkrebs trifft starke Raucher - aber nicht nur. Über die Krankheit und mögliche Therapien informierten Prof. Jochen Greiner, Prof. Peter Moeller und Dr. Christian Schumann vom Uniklinikum Ulm. weiter
  • 342 Leser

Die Nackte fliegt nach China

Kleine Meerjungfrau am Kopenhagener Hafen abmontiert
Kopenhagen ist bis zum Winter 2011 ohne sein Wahrzeichen, die Kleine Meerjungfrau. Sie wurde gestern abmontiert. Ein Flugzeug bringt sie nach China. Zwar nur vorübergehend. Viele Dänen sind dennoch empört. weiter
  • 405 Leser

Durchbruch im Schuldenstreit mit Griechenland

Griechenland erhält von Europa ein Sicherheitsnetz. Darauf haben sich die 16 Staaten der Eurogruppe gestern Abend geeinigt, teilten Diplomaten mit. Die Regierungschefs beschlossen einstimmig, dass das Land - allerdings nur im Notfall - Kredite des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Euro-Staaten erhalten soll. Die Eurogruppe habe damit bis auf weiter
  • 327 Leser

Döner-Markt ist hart umkämpft

Am Wochenende trifft sich die Branche in Berlin erstmals auf einer eigenen Messe
Türkisches Fastfood liegt seit Jahren auch in Deutschland im Trend. Dönerimbisse sind in allen Städten zu finden. Sie beschäftigen inzwischen rund 60 000 Mitarbeiter. Höchste Zeit für eine Branchenmesse. weiter
  • 688 Leser

Ein Auto zum Mitnehmen

Daimler-Mobilitätskonzept Car2Go soll in diesem Jahr in einer europäischen Metropole starten
Warum ein Auto kaufen, wenn überall welche herumstehen? Nach diesem Motto versucht Daimler eine Antwort auf den Verkehr der Zukunft zu bieten. Car2Go soll nach Ulm und Austin noch woanders starten. weiter
  • 533 Leser

Eltern dürfen Schule für ihr Kind wählen

Eltern behinderter Kinder im Südwesten sollen schon bald die geeignete Schule für ihren Nachwuchs wählen dürfen. Dafür werde bereits in diesem Frühjahr der Weg mit so genannten Bildungswegekonferenzen geebnet, teilte das Kultusministerium gestern in Stuttgart mit. Dabei setzen sich Schulen, Schulämter, Jugendhilfe und Eltern an einen Tisch und beraten weiter
  • 281 Leser

Entthront, aber glücklich

Bahnrad-WM: Maximilian Levy gewinnt Bronze im Keirin
Maximilian Levy aus Cottbus hat bei den Bahnrad-WM in Kopenhagen einen Tag nach der Goldfahrt im Teamsprint seine zweite Medaille gewonnen. Der Titelverteidiger im Keirin musste diesmal aber mit Bronze zufrieden sein. Gold ging an den dreifachen Olympiasieger Chris Hoy aus Großbritannien, Silber an Azizulhasni Awang (Malaysia). Michael Seidenbecher weiter
  • 301 Leser

Erfolgreicher Mittelständler

Manfred Wittenstein (67) ist seit Oktober 2007 Präsident des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Seine Amtszeit endet in diesem Oktober. Der Wirtschaftsingenieur ist Vorstandsvorsitzender der Wittenstein AG mit Sitz in Igersheim bei Bad Mergentheim. Sie stellt mit 1400 Mitarbeitern intelligente Antriebssysteme her vom kleinsten Hochleistungs-Servoantrieb weiter
  • 441 Leser

Erzählerin steckt noch im Bauch der Mutter

Georg Kleins preisgekrönter Kindheitsroman
Die Kindheit ist schaurig und schön. Wie tausend wilde Träume und doch auch handfeste Realität. Das sittsam geordnete Denken des Erwachsenen kann sie nicht mehr verstehen und schon gar nicht wieder aufwecken. Georg Klein hat es mit seinem neuen Roman anders versucht und jetzt den Preis der Leipziger Buchmesse dafür bekommen. Zu Recht: 'Roman unserer weiter
  • 392 Leser

Fall Ullrich geht in die Verlängerung

Radsport-Weltverband legt Einspruch gegen die Einstellung des Verfahrens ein
Die Doping-Affäre Fuentes ist für den vor drei Jahren zurückgetretenen Jan Ullrich noch nicht ausgestanden. Der Radsport-Weltverband UCI hat vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas Einspruch gegen die von der Disziplinarkammer des Schweizer Olympischen Komitees (Swiss Olympic) verfügte Verfahrenseinstellung gegen den Tour-de-France-Sieger von 1997 weiter
  • 346 Leser

Flitzer wird Feuerwehrchef

Vom Adamskostüm in die Uniform: Ein Flitzer darf in Murr trotz lauten Murrens Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr werden. weiter
  • 388 Leser

Freude schöner Götterfunken

Peter Gabriel gastierte mit Symphonieorchester in Berlin
Mit großem Orchester präsentierte Peter Gabriel in der Berliner O2-Arena nicht allein die Songs seines aktuellen Albums 'Scratch my Back', er verzauberte auch mit neu arrangierten Versionen seiner Hits. weiter
  • 376 Leser

Griechenland kann auf Hilfe hoffen

Im Notfall soll Geld vom IWF und den EU-Mitgliedsstaaten die Staatspleite verhindern
Ein unter deutsch-französischer Führung erarbeiteter Kompromiss könnte die klammen Griechen retten. Merkel und Sarkozy haben sich durchgesetzt. weiter
  • 344 Leser

Grube hat das Chaos satt

Bahn-Chef will im großen Stil in Züge, Bahnhöfe und Strecken investieren
Die Deutsche Bahn will aus dem Winter-Chaos im Personenverkehr Konsequenzen ziehen: Bahn-Chef Rüdiger Grube kündigte eine Qualitätsoffensive sowie Milliardeninvestitionen in Züge und Strecken an. weiter
  • 467 Leser

Größter Rivale im eigenen Team

Rosberg will auf Augenhöhe mit Mercedes-Kollege Schumacher sein
Alle bisherigen Teamkollegen von Michael Schumacher standen im Schatten des Rekordweltmeisters. Nico Rosberg will sich aber nicht verstecken. weiter
  • 377 Leser

Handel mit Elfenbein verboten, mit Eisbärenfell erlaubt

Für Elefanten hat die Artenschutzkonferenz mehr übrig. Der internationale Handel mit Elfenbein und Elefantenleder wird nicht erlaubt. Tansania und Sambia scheiterten mit einem Antrag, den begrenzten Handel mit Lagerbeständen der Produkte von Dickhäutern wieder zuzulassen. 'Das ist ein guter Tag für Elefanten', erklärte Daniela Freyer von der Organisation weiter
  • 369 Leser

Handel rückt Senioren in Fokus

Als erstes Geschäft Deutschlands ist Galeria Kaufhof am Berliner Alexanderplatz mit dem neuen Qualitätszeichen 'Generationenfreundliches Einkaufen' ausgezeichnet worden. 'Senioren werden in den nächsten Jahren mehr und mehr zu einer prägenden Zielgruppe werden', sagte Familienministerin Kristina Schröder. Das Qualitätszeichen trage dieser Entwicklung weiter
  • 425 Leser

Hochtief steigert trotz Krise den Gewinn

Der größte deutsche Baukonzern Hochtief hat im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld verdient als erwartet. Der Gewinn erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um fast 25 Prozent auf 195 Mio. EUR, teilte das das M-Dax-Unternehmen in Essen mit. Auch Anleger und Experten zeigten sich überzeugt. Der Aktienkurs legte deutlich zu. Dennoch ging die Wirtschaftskrise weiter
  • 519 Leser

HRE-Chef Wieandt gibt überraschend auf

Offenbar Konflikte mit Bankenrettungsfonds
HRE-Chef Axel Wieandt wirft das Handtuch. Der Chef des angeschlagenen Immobilienfinanzierers hatte Streit mit dem Bankenrettungsfonds Soffin. weiter
  • 530 Leser

Im Smart 83 mal um die Welt

Autofahren so einfach wie Telefonieren will Car2Go bieten. 98 Prozent der Kunden empfehlen das Konzept für die urbane Mobilität weiter, heißt es. Von 170 000 Bewohnern im Geschäftsfeld in und um Ulm haben sich mehr als 10 Prozent angemeldet. Vier mal wird jeder Smart im Schnitt pro Tag ausgeliehen. Insgesamt 3,3 Millionen Kilometer legten die Fahrer weiter
  • 532 Leser

Irrfahrt auf dem Sportplatz

Seniorin auf Abwegen gefährdet junge Fußballer
Bei einer Probefahrt mit dem gerade gekauften Gebrauchtwagen geriet eine Seniorin aus Kernen (Rems-Murr-Kreis) auf Abwege. Aus unbekanntem Grund, so die Polizei, sei die 72-Jährige mit der A-Klasse von der Straße abgekommen. Statt zu bremsen, habe sie 'wie gelähmt' Gas gegeben, den Zaun eines Sportgeländes durchbrochen. Sie fuhr auf den Kunstrasenplatz, weiter
  • 249 Leser

Jaguar-Fahrer wollte Polizistin bestechen

Das Heidelberger Amtsgericht hat zwei Männer wegen Bestechung von Polizistinnen verurteilt. Die beiden Angeklagten waren nach einer Promi-Party in einem Heidelberger Luxushotel von zwei Beamtinnen gestoppt worden. Bei der Kontrolle ergab ein Alkoholtest beim Fahrer des Jaguar einen Wert von 1,6 Promille. Daraufhin versuchten die zwei Fahrzeuginsassen, weiter
  • 315 Leser

Kachelmann 'nicht vorgeführt'

Das Mannheimer Amtsgericht hat den Vorwurf zurückgewiesen, den TV-Wetterexperten Jörg Kachelmann nach seiner Vernehmung am Mittwoch öffentlich zur Schau gestellt zu haben. 'Das Vorgehen wurde mit Herrn Kachelmann abgestimmt, dem auch Gelegenheit gegeben wurde, sich gegenüber der Presse zu äußern', sagte Gerichtssprecher Volker Schmelcher gestern. Es weiter
  • 379 Leser

Keine Flut von neuen Anträgen auf Gaststättenkonzessionen an Tankstellen

Mit Alkohol können sich Durstige im Südwesten zwischen 22 und 5 Uhr an jenen Tankstellen eindecken, die eine Gaststättenkonzession besitzen. Was wie eine Lücke in dem seit 1. März geltenden Gesetz aussah, bezeichnet Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) als 'Teil des politischen Kompromisses'. 215 Tankstellen von insgesamt 1850 im Land haben eine weiter
  • 349 Leser

Keiner soll mehr 'falsch herum' spielen müssen

Der Trierer Pianist Geza Loso hat ein Klavier für Linkshänder entwickelt
Geza Loso ist Pianist und er ist Linkshänder. Jetzt hat er ein Linkshänder-Klavier erfunden, das bei Blüthner in Leipzig auch gebaut wird. weiter
  • 378 Leser

Kirchen-Hotline für die Opfer

Bischöfe ziehen erste Lehren aus der Krise
Ein Vertuschen von sexuellem Missbrauch soll es künftig nicht mehr geben. Das betonen katholische Bischöfe, die erste Konsequenzen gezogen haben. weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · KUNDUS: Für Merkel wird es unbequem

Nicht jede Information, die der Bundesnachrichtendienst aus aller Welt in die Heimat funkt, gehört auf die Goldwaage. Manchmal machen sich die Kundschafter aus Pullach nur wichtig, zuweilen sitzen sie dubiosen Quellen oder gezielten Falschmeldungen anderer Geheimdienste auf. Außerdem ist die Lage auf den Kriegsschauplätzen fern der Heimat häufig so weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR · TÜRKISCHE GYMNASIEN: Schlechter Rat

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf der falschen Spur. Türkische Gymnasien in Deutschland helfen Kindern aus türkischsprachigen Elternhäusern nicht weiter. Zumindest nicht in diesem Land. Wer hierzulande eine Ausbildung oder ein Studium absolvieren will, muss die deutsche Sprache beherrschen. Nur damit hat er eine Chance, beruflich weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR: Ein Siegel mit Signalwirkung

Gütesiegel gibt es in Hülle und Fülle. Nicht immer sind sie sehr aussagefähig und nicht immer zielen sie auf Themen ab, die gesellschaftsrelevante Trends setzen. Das neue Signet 'Generationenfreundliches Einkaufen' jedoch, das der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels vergibt, hat durchaus Potenzial. Senioren werden schon allein aufgrund der demographischen weiter
  • 489 Leser

Konsumklima stabilisiert sich

Der Frühling weckt in Deutschland die Hoffnung auf eine Konjunkturbelebung und sorgt für eine freundlichere Verbraucherstimmung: Nach fünf Monaten ist der Abwärtstrend beim Konsumklima endlich gestoppt. Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) prognostiziert für April einen Konsumklima-Wert von 3,2 Punkten, das ist derselbe Wert wie im März. Zuvor weiter
  • 492 Leser

Kündigung wegen Schweißgeruchs rechtens

Gericht weist Klage eines 50-jährigen Architekten ab - Er war noch in der Probezeit
. Das Arbeitsgericht Köln hat gestern eine Klage gegen eine Kündigung wegen Schweißgeruchs abgewiesen. Das Gericht begründete dies damit, dass die Kündigung noch in der Probezeit erfolgt sei. In der Probezeit kann man ohne Angabe von Gründen kündigen. Der 50-jährige Architekt, dem von der Stadt Köln gekündigt worden war, hatte argumentiert, die Kündigung weiter
  • 382 Leser

LAND UND LEUTE vom 26. März

Der Flüsterer in Marbach Marbach - Monty Roberts, der berühmteste Pferdetrainer der Welt, kommt auf seiner Europa-Tournee auch ins Haupt- und Landgestüt Marbach. Vor Publikum wird der 'Pferdeflüsterer' bei zwei Auftritten im April seine Methode, mit schwierigen oder traumatisierten Pferden zu arbeiten, vorstellen. Dabei bekommen auch Leser des Alb Boten weiter
  • 305 Leser

Lebensfeindlich und verklemmt

Kritiker greift Sexualmoral scharf an
Die katholische Sexualmoral muss sich ändern, sagt Christian Weisner, Sprecher der katholischen Reformbewegung 'Wir sind Kirche'. Denn sie ist lebensfremd und hat Fehlentwicklungen begünstigt. weiter
  • 435 Leser

Lebenslange Haft für Kidnapper

Fall Ursula Herrmann: Nachbar nach 29 Jahren in Augsburg verurteilt
Weil er die zehnjährige Ursula Herrmann entführt und lebendig begraben hat, ist Werner M. zu lebenslanger Gefängnisstrafe verurteilt worden. weiter
  • 334 Leser

LEITARTIKEL · WIRTSCHAFTSMINISTER: Mehr Worte als Taten

Es klang wie eine Retourkutsche auf seine französische Kollegin Christine Lagarde, als Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle eine große Außenwirtschaftsoffensive verkündete. Der Liberale will die deutsche Ausfuhr stärken und nicht schwächen, wie es die Pariser Amtschefin gerne hätte. Als sie vor einigen Tagen Deutschland vorwarf, mit einer jahrelangen weiter
  • 375 Leser

Leute im Blick vom 26. März

Robert Pattinson Das wächserne Gesicht gehört zu Robert Pattinsons Rolle als Vampir in den 'Twilight'-Filmen schon dazu - jetzt ist der britische Schauspieler als komplette Wachsfigur im Londoner Museum Madame Tussaud's zu bewundern. Das Abbild des 23 Jahre alten Teenie-Idols wurde gestern in einer eigenen VIP-Ecke des berühmten Wachsfigurenkabinetts weiter
  • 376 Leser

Minister sollen billiger fliegen

Economy Class jetzt Standard für Landesregierung
Die Economy Class tut es auch: Mitglieder der baden-württembergischen Landesregierung dürfen auf Flügen in Deutschland und Europa nicht mehr Business oder gar First Class buchen. Der Staatssekretär im Staatsministerium, Hubert Wicker, hat Minister und Staatssekretäre in einem der SÜDWEST PRESSE vorliegenden Brief auf die am 1. März im Kabinett angesprochene weiter
  • 344 Leser

Mixedstaffel um WM-Gold

Am heutigen Freitag (14.15 Uhr) steht im sibirischen Chanty-Mansijsk der 10-km-Sprint der Männer auf dem Programm. Am Sonntag wird es in der Mixedstaffel sogar noch einmal um WM-Gold gehen - vielleicht sogar mit den Konkurrentinnen um den Gesamtweltcup, Magdalena Neuner und Simone Hauswald, in einem Team. sid weiter
  • 351 Leser

Musikschule auch für die Kleinen

Landesverband begrüßt Bildungsoffensive der Landesregierung
Die Musikschulen müssen bezahlbar bleiben. Das ist für den Landesverbands-Vorsitzenden Matthias Hinderberger das oberste Ziel. Angesichts leerer Kassen drohen Gebührenerhöhung und Angebotskürzung. weiter
  • 283 Leser

Münchens großer Schwarm

Arjen Robben erfährt nach seinem Traumtor Huldigungen von allen Seiten
Für Arjen Robben gehen die Superlative aus. Von ' Wahnsinnstor' bis 'Weltklassespieler' lautete das Urteil über den rasenden Holländer, der den FC Bayern auf Schalke ins DFB-Pokalfinale schoss. weiter
  • 367 Leser

Mäh! Schalkes Rasen, Hoeneß Ärger und die Schaf-Theorie

Der schlechte Rasen im Schalker Stadion regte Uli Hoeneß auf. Der Präsident des FC Bayern warf Schalkes Trainer Felix Magath Wettbewerbs-Verzerrung vor. 'Ich habe das Gefühl, dass Felix das als Mittel zum Zweck benutzt, um die Defizite seiner Mannschaft auszugleichen. Der attackierte Magath begründete den schlechten Zustand auch mit der angespannten weiter
  • 335 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. März

Ihre alljährliche Amphibienwanderung hat sechs Frösche in eine Aachener Bankfiliale geführt. Dort fand ein Kunde die Tiere am Mittwochabend vor dem Geldautomaten sitzend. Da die Tiere laut Polizeibericht 'einen ratlosen bis verzweifelten Eindruck' machten, wurden sie von der hinzugerufenen Streifenwagenbesatzung kurzerhand in die Dienstmützen gepackt weiter
  • 382 Leser

Neuer Anlauf zu Paarlauf-Gold in Sotschi 2014

Kein Zögern und kein Zaudern: Für Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy heißt das Zauberwort Sotschi. 'Wir wollen noch einmal bei Olympia 2014 um Gold kämpfen', fasste Trainer Ingo Steuer den gemeinsamen Entschluss des Trios nach einer kämpferischen und mitreißenden Kür zur Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften in Turin zusammen. Mit ihrer besten weiter
  • 364 Leser

Neuner dicht vor Gesamtsieg

Biathlon: Vor letztem Saisonrennen Führung von 33 Punkten auf Hauswald
Kleine Kugel für Simone Hauswald, fast sicherer Gesamtsieg für Magdalena Neuner: Nach Platz acht im letzten Sprint-Rennen der Biathlon-Saison ist Neuner der große Kristall-Pokal kaum noch zu nehmen. weiter
  • 421 Leser

Noelle-Neumann gestorben

Die Gründerin des Meinungsforschungsinstituts Allensbach, Elisabeth Noelle-Neumann, ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Das Institut bestätigte gestern einen Bericht des Konstanzer 'Südkuriers'. Sie sei am Mittag in ihrem Haus in Allensbach am Bodensee eingeschlafen, sagte ein Sprecher des Instituts für Demoskopie. Noelle-Neumann gilt als Pionierin weiter
  • 401 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Knirps auf Abwegen Meßkirch - Ein eineinhalb Jahre alter Junge ist im Schlafanzug allein in Meßkirch (Kreis Sigmaringen) durch die Nacht geirrt. Nach Angaben der Polizei von gestern entdeckte ein Passant den Buben auf der Straße und verständigte die Beamten. Die Polizei überprüfte die umliegenden Wohnhäuser und fand das Zuhause des Jungen, da die Haustür weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Höhere Nebenkosten Mieter zahlen in Deutschland durchschnittlich 2,16 EUR pro Quadratmeter im Monat für Betriebskosten und somit 4,7 Prozent mehr als 2007. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten zusammen, kann die so genannte zweite Miete bis zu 2,91 EUR pro Quadratmeter und Monat betragen. Dies ergab der Betriebskostenspiegel des Deutschen weiter
  • 466 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Mord wegen Laptops Ein 19-Jähriger hat seine Schwester (23) wegen eines Laptops erstochen. 'Wir gehen eher von einer geplanten und nicht von einer spontanen Tat aus', sagte ein Ermittler in Gießen (Hessen). Sie hatte ihrem Bruder, mit dem sie zusammenwohnte, nach längerem Streit den PC weggenommen, weil der Abiturient seit einem dreiviertel Jahr immer weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Gestohlener Klee wieder da Ein gestohlenes Gemälde des Künstlers Paul Klee ist 21 Jahre nach seinem Verschwinden aus einer New Yorker Galerie wieder aufgetaucht. Ein aufmerksamer Galeriebesitzer aus der kanadischen Stadt Montreal übergab das Werk den Behörden. Der Mann war misstrauisch geworden, als ihm ein Kunsthändler das 1930 entstandene Gemälde weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Mindestlohn für Pflege Für bundesweit 800 000 Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen soll ab Juli eine Lohnuntergrenze gelten. Darauf hat sich die Pflegekommission beim Bundesarbeitsministerium verständigt. Demnach soll für Hilfskräfte, die überwiegend in der Grundpflege eingesetzt werden, ein Mindeststundenlohn von 7,50 Euro in den neuen und 8,50 Euro weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 26. März

Ringen um Cacau Fußball: Der VfB Stuttgart muss um den Verbleib seines Nationalspielers Cacau fürchten. Nachdem es in den vergangenen Wochen stets nach einer Vertragsverlängerung zwischen dem Stürmer und dem Bundesligisten ausgesehen hatte, berichteten nun mehrere Zeitungen von einem starken Interesse Werder Bremens, des FC Schalke 04 und des VfL Wolfsburg weiter
  • 400 Leser

PROGRAMM vom 26. März

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Paderborn - Oberhausen, Duisburg - Koblenz, FSV Frankfurt - Union Berlin. - Samstag, 13: Cottbus - Bielefeld, Karlsruher SC - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Greuther Fürth - RW Ahlen, Aachen - Augsburg, St. Pauli - Rostock. - Montag, 20.15: Kaiserslautern - 1860 München. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Burghausen weiter
  • 338 Leser

Prägend und versöhnend

Daniel Barenboim erhält den Karajan-Musikpreis
Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim erhält den diesjährigen Herbert von Karajan- Musikpreis. 'Er hat die klassische Musikwelt nicht nur entscheidend geprägt, sondern auch versöhnend weiter entwickelt', heißt es über den 67 Jahre alten Preisträger. Die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 4. November im Festspielhaus Baden-Baden verliehen. weiter
  • 353 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 843 024,50 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 1 036 526,30 Euro Gewinnkl. 3 28 166,40 Euro Gewinnkl. 4 3355,20 Euro Gewinnkl. 5 117,80 Euro Gewinnkl. 6 42,30 Euro Gewinnkl. 7 17,50 Euro Gewinnkl. 8 9,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 127 595,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 427 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Bochum - Eintracht Frankfurt (1:1) Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - VfB Stuttgart (1:2) Mainz 05 - VfL Wolfsburg (2:3) Hertha BSC Berlin - Borussia Dortmund (0:3) Hannover 96 - 1. FC Köln(2:2) Werder Bremen - 1. FC Nürnberg (3:0) Samstag, 18.30 Uhr Bayer Leverkusen - Schalke 04 (1:1) Sonntag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - weiter
  • 361 Leser

Sicherungsverwahrung für Triebtäter

48-Jähriger wegen schweren Missbrauchs von Kindern zu fünf Jahren Haft verurteilt
. Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Körperverletzung hat das Landgericht Berlin gestern einen 48-jährigen Mann zu fünf Jahren Haft verurteilt. Gegen den mehrfach einschlägig vorbestraften Angeklagten wurde zugleich Sicherungsverwahrung angeordnet. Er wurde schuldig gesprochen, im Juni 2009 einen 13-jährigen Jungen von einem Badesee weiter
  • 398 Leser

Sie war die 'Herrin der Zahlen'

Meinungsforscherin Elisabeth Noelle-Neumann ist gestorben
Sie war die Begründerin der Meinungsforschung in Deutschland: Elisabeth Noelle-Neumann veränderte mit ihrem Allensbach-Institut die politische Landschaft. Gestern ist sie im Alter von 93 Jahren gestorben. weiter
  • 336 Leser

STICHWORT · KREDITWÜRDIGKEIT: Wer wenig hat, zahlt mehr

Die Kreditwürdigkeit von Portugal wird von der Ratingagentur Fitch mit der Note AA Minus bewertet. Damit haben die Experten weniger Vertrauen als etwa in die Bundesrepublik, aber mehr als in Griechenland. Die Noten sind wichtig, wenn sich die Staaten an den Kapitalmärkten neues Geld beschaffen wollen - und davon brauchen sie eine Menge, allein um ihre weiter
  • 301 Leser

Stiftung Warentest: Schlechte Noten für Facebook & Co.

Datenschutz der sozialen Netzwerke bemängelt - Benutzer sollten Vorsicht walten lassen
Datenschutz und Datensicherheit der sozialen Netzwerke sind verbesserungswürdig und zum Teil mangelhaft. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in einer Untersuchung, die in der April-Ausgabe der Zeitschrift 'test' veröffentlicht wird. Wie Experten der Stiftung erläuterten, haben vor allem die großen amerikanischen Netzwerke Facebook, Myspace weiter
  • 354 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 26. März

Doppelpass Heimatoffen und weltverbunden (oder so ähnlich) ist die Mannheimerin Helen Heberer, und also sieht die SPD-Abgeordnete auch im kleinen Binnengewässer das Große, Ganze und Globale. Dies erkannt, liegt der Schritt zum Ausbau des bundesweit einzigen Instituts für Binnenschifffahrtsrecht an der heimischen Universität mehr als nahe. Heberer macht weiter
  • 346 Leser

THEMA DES TAGES vom 26. März

DIE KIRCHE, DER MISSBRAUCH UND DIE MORAL Die Meldungen über Missbrauch reißen nicht ab. Wir beschreiben, wie sich das auf den Alltag eines Pfarrers auswirkt und warum der Ruf nach Erneuerung laut wird. weiter
  • 405 Leser

Tom-Tailor-Aktie kostet 13 Euro

Beim heutigen Börsengang des Modekonzerns Tom Tailor werden die Aktien zu je 13 EUR zugeteilt. Das Angebot von 11 Mio. neuen Aktien sei vollständig gezeichnet worden, teilte das Unternehmen mit. Die von den Altaktionären im Rahmen einer Mehrzuteilung (Greenshoe) zur Verfügung gestellten 1,65 Mio. Titel würden auch platziert. Das Emissionsvolumen beträgt weiter
  • 443 Leser

TV-TIPP: Action auf der Müllkippe

Richtig los geht die Fernsehwoche erst am frühen Sonntagmorgen: Steve McQueen ist in Getaway (Sonntag, 3.15 Uhr, ARD) unterwegs nach Mexiko. Zusammen mit seiner Film-Ehefrau Ali MacGraw - die er nach den Dreharbeiten tatsächlich heiratete - raubt er eine Bank aus. Ehekrach, rasante Verfolgungsjagden - Regisseur Sam Peckinpah hat in dem Klassiker aus weiter
  • 374 Leser

Unikate auf vier Rädern

In Schramberg wird das Museum 'Erfinder-Zeiten' eröffnet - Uhren und Autos in einem Haus
Schramberg zeigt im neuen Museum Uhren, Autos und Zeitgeschichtliches. Nicht mehr ganz so junge Besucher entdecken viel aus ihrer Jugendzeit. weiter
  • 326 Leser

VfB gehen die Verteidiger aus

Dritte Liga: SV Sandhausen wirft Ex-Spieler weitere Manipulation vor
Aufatmen beim VfB Stuttgart II in der dritten Fußball-Liga. Der 3:0-Sieg gegen den SV Sandhausen war der erste Heimsieg seit fünf Monaten. Rot-Weiß Erfurt hat Trainer Rainer Hörgl (früher FC Augsburg) entlassen. weiter
  • 380 Leser

Weiter Klangraum

Pierre Boulez wird 85 Jahre alt
Pierre Boulez kennen viele Musikliebhaber, auch wenn sie nie ein Werk des Avantgarde-Komponisten gehört haben. Denn Boulez ist auch ein bedeutender, ungewöhnlicher Dirigent. Am heutigen Freitag wird der gebürtige Franzose 85 Jahre alt. Am bekanntesten wurde er durch seine Zusammenarbeit mit Patrice Chéreau in Bayreuth. Sie schufen bei den Wagner-Festspielen weiter
  • 334 Leser

Weltelite auf der Planche

Degenfechten: Heidenheimer Pokal und Coupe dEurope
Stelldichein der Besten an der Brenz: Beim Heidenheimer Pokal, dem international bedeutendsten Herrendegen-Turnier, tritt ab heute (9.30 Uhr) die Weltelite gegeneinander an. Heißes deutsches Eisen im Feuer ist Jörg Fiedler. Der Tauberbischofsheimer ist aktueller Zweiter der Weltrangliste, belegte zuletzt beim Grand-Prix in Stockholm denselben Rang. weiter
  • 294 Leser

Weniger Drogentote

1331 Suchtkranke starben 2009 - 2008 waren es 1449
In Deutschland gibt es wieder weniger Drogentote. Nach Angaben der Bundesdrogenbeauftragten Mechthild Dyckmans starben im vergangenen Jahr 1331 Menschen an Drogen, acht Prozent weniger als im Jahr zuvor. Die Zahl sank damit auf den drittniedrigsten Stand der vergangenen zehn Jahre. Im Jahr 2008 war der Stand mit 1449 Drogentoten noch der höchste seit weiter
  • 320 Leser

Wichtige Anlaufstellen

Die Adressen aller deutschen Tumorzentren finden sich auf der Internetseite www.tumorzentren.de; Das Tumorzentrum Ulm ist unter www.uniklinik-ulm.de/struktur/zentren/ccu.html erreichbar - im Auswahlfeld 'Krebs spezifisch' nach 'Bronchialkarzinom' suchen. Wichtige Kontaktstellen sind auch die Deutsche Krebsgesellschaft (www. krebsgesell schaft.de), der weiter
  • 319 Leser

Öffnungszeiten und Preise

Das Museum 'Erfinder-Zeiten' ist bis 31. Oktober von Dienstag bis Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet; vom 1. November bis 14. März 2011 von 10 bis 17 Uhr. Eine Einzelkarte für das Museum 'ErfinderZeiten', mit der auch das benachbarte Dieselmuseum besucht werden kann, kostet fünf, eine Kombikarte neun Euro. Darin ist auch der Eintritt in die weiter
  • 364 Leser