Artikel-Übersicht vom Montag, 29. März 2010

anzeigen

Regional (65)

Saison auf dem Hornberg startet

Rentner-Team der Gmünder Fliegergruppe macht den Anfang
Nachdem in den letzten Jahren die oft zeitigen Frühlingseinbrüche den Sportfliegern einen frühen Start in die Saison ermöglichten, wurde das Warten in diesem Winter zu einer echten Geduldsprobe. Nun ist es endlich so weit, dass sich die Piloten wieder in Ihr Element begeben können. weiter
  • 289 Leser

Da fühlt man sich gleich relativ wichtig

Als Gmünder Praktikant im Berliner Büro im Reichstag – ein Erlebnisbericht von Carl-Jan Dihlmann
Zwei spannende Wochen in der Bundeshauptstadt, in denen ich viel erlebt, gelernt und gesehen habe, liegen nun hinter mir. In meinem Fall meint „gesehen“ nicht nur die typischen Berliner Sehenswürdigkeiten, wie das Brandenburger Tor, den Checkpoint Charlie oder die Museumsinsel, sondern hauptsächlich Büroräume. Nicht irgendwelche Büroräume, weiter
  • 358 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDOlga Horn, Oderstraße 39, Bettringen, zum 85. GeburtstagAnna Kuhn, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 85. GeburtstagJohann Baier, Pfennigmühle 8, zum 84. GeburtstagGünter Grießer, Egerländer Straße 4, Herlikofen, zum 75. GeburtstagGertrud Müller, Bargauer Straße 5, Zimmern, zum 73. GeburtstagALFDORFRolf Krämer, Winterhaldenweg 1, zum 73. weiter
  • 200 Leser

Schmackhaftes aus der Resteküche

Barbara Dittrich plaudert und kocht im Südwestfernsehen
Wer würde schon Ofenschlupfer, Datschkuchen oder Nudelauflauf verachten? Barbara Dittrich, Dozentin für Haushalt und Textil an der Pädagogischen Hochschule, ganz bestimmt nicht. Sie schätzt die Fülle der Resteküche. Sie rettet auch alte Kochgewohnheiten in die neue Zeit. Wie das geht, zeigt sie in der Sendung Essgeschichten im Südwestfernsehen am Mittwoch, weiter
  • 285 Leser

Die Rems ist in ihrem neuen Bett

Regierungspräsident Johannes Schmalzl bei der Überleitung dabei / Nichts Neues zum Filter
Auch der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl war dabei, als am Montag ein weiterer wichtiger Schritt für den Bau des Gmünder Tunnels vollendet wurde: Die Rems wurde im Gmünder Osten vollends in ihr neues Bett umgeleitet. weiter
  • 430 Leser

Behinderte Kinder mittendrin

Wohngemeinschaften von Haus Lindenhof in Bettringen im Herbst beziehbar
Das Dach ist drauf, demnächst können die Bürger die Baustelle bei einem Tag der offenen Tür besichtigen: Die Stiftung Haus Lindenhof will im Herbst die beiden Wohngemeinschaften für behinderte Kinder und Jugendliche am Strümpfelbach in Bettringen beziehen. weiter
  • 231 Leser

Kurz und bündig

Studienreise der VHSIn den Pfingstferien fährt die Gmünder veranstaltet vom 22. bis 26. Mai eine Reise zu den Hanse-Städten Lübeck, Wismar, Rostock, Stralsund und auf die Insel Rügen. Die Anfahrt nach Norddeutschland erfolgt per Bahn. Infos gibt es unter Tel. (07171) 925150. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 6. April.KarfreitagsprozessionDie italienische weiter
  • 253 Leser

Null Arbeit im Holzwerk

Pfleiderer-Fabrik in Gschwend bleibt stillgelegt – Zukunft offen
Das Holzwerk Pfleiderer in Gschwend (früher Kunz) bleibt vorerst weiter stillgelegt. Die rund 100 Beschäftigten arbeiten nach wie vor wie seit Mitte 2009 zu 100 Prozent kurz. Auch bei der Bilanzpressekonferenz für das angelaufenen Geschäftsjahr 2009 in der vergangenen Woche in München machte Vorstandsvorsitzender Hans H. Overdiek keine definitiven Aussagen weiter
  • 791 Leser

Im Tunnel und im „Gedächtnis“

Regierungspräsident Johannes Schmalzl war gestern auf Tour durch den Ostalbkreis
Auf Kreisbereisung war Regierungspräsident Johannes Schmalzl gestern auf der Ostalb. Er machte in Gmünd, Lautern, Rainau, Wasseralfingen und Aalen Station. weiter
  • 5
  • 559 Leser

„Das wird ein Segen für die Laien“

Feierliche Grundsteinlegung für das Schutzhaus am Limestor Dalkingen – Eröffnung im Juli geplant
Die Sonne lacht und nicht nur sie: Großer Bahnhof war gestern auf der römischen Seite des Triumphbogens, den im Jahr 213 nach Christus Kaiser Caracalla durchschritt, um seinen Sieg über die Germanen zu feiern. Fast 1800 Jahre später wird mit stolzer Zeremonie eine gläserne Kassette gefüllt und samt Grundstein in die Erde versenkt. Dieser ist Teil des weiter
  • 5
  • 563 Leser

Erstkommunion in St. Josef

Sechs Schüler der dritten Klasse der Schule für Hörgeschädigte St. Josef feierten ihre Erstkommunion im Münster mit Pfarrer Alfons Wenger. In der Vorbereitung hatte Religionslehrerin Claudia Huber den Kindern bewusst gemacht, dass Jesus ihr Begleiter im Leben ist. Dies brachten die Mitschüler der dritten Klassen in einem eindrucksvollen Schauspiel durch weiter
  • 229 Leser

Starke Jugend – gute Zukunft

Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Mutlangen
Mit sehr positiven Zahlen eröffnete Vorsitzender Björn Berg die Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Mutlangen (TVM). 435 Mitglieder zählt der Verein derzeit, in 27 Mannschaften ringen die Mitglieder dieses Jahr um Punkte, Sätze und Siege zu Ehren des TVM. weiter
  • 197 Leser

Alte und neue Märchen

Osterbrunnen in Iggingen vor dem Rathaus mit neuem Thema
16 Helfer um Albert Heinzmann waren wochenlang aktiv, um den Igginger Osterbrunnen rechtzeitig zur Karwoche fertig zu bekommen. Nun ist das Schmuckstück vor dem Rathaus zu bestaunen. weiter
  • 334 Leser

Molas als Dank

Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena
Im fünften Jahr seines Bestehens zählt der Mutlanger Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena 66 Mitglieder. Für 113 Kinder wurden ständige Paten gefunden. Das war Thema bei der Jahreshauptversammlung im Kindergarten Don Bosco, bei der es auch um Finanzen ging. weiter
  • 143 Leser

Im Herbst rollen die Bagger an

Preisgericht für Katholisches Gymnasium empfiehlt Entwurf aus Rottweil
Die Preisgerichtssitzung des Architektenwettbewerbs für den Neubau des Katholischen Freien Gymnasiums in Abtsgmünd ist gelaufen: Einstimmig wurde das Büro Broghammer.Jana.Wohlleber aus Zimmern ob Rottweil ausgewählt. Die endgültige Entscheidung treffen der Gemeinderat Abtsgmünd und der Stiftungsrat der Stiftung Katholische Freie Schule in ihren Sitzungen weiter
  • 3
  • 523 Leser

Sicherheit gefordert

Untergröninger Ortschaftsrat sorgt sich wegen Gehwegbau
Die Wirtschafts- und Finanzkrise zwingt auch Abtsgmünd zu striktem Sparkurs. „Nur die notwendigsten Ausgaben“ werden getätigt, informierte Kämmerer Tobias Maier am Montagabend die Untergröninger Ortschaftsräte. Zudem ging’s um den Jugendraum. weiter
  • 262 Leser

Neues Vorstandsteam gewählt

Mitgliederversammlung der Heuchlinger Ortsgruppe beim Schwäbischen Albverein
Die Wahl eines neuen Vorstandsteams stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Heuchlinger Albvereinsortsgruppe. Zudem ließ Vertrauensmann Dieter Kimmel das vergangene Jahr Revue passieren. weiter
  • 252 Leser

Ziel: Anliegergeldbeutel schonen

Startschuss für Straßenausbau in der Brühlstraße in Heuchlingen ist gefallen
Größerer Kanal, neue Wasserleitung, mehr Telekommunikation, Gasversorgung, Straßenbeleuchtung – das komplette Programm zum Straßenvollausbau steht in der Brühlstraße jetzt auf dem Programm. Bis zum Jahresende 2010 soll die Großbaustelle erledigt sein. Die Straßenbreite wurde von ursprünglich geplanten acht Metern auf fünf reduziert. Grund: sinkende weiter
  • 5
  • 149 Leser

Robin Wiedmann deutscher Champion

Nachwuchszüchter vom Kleintierzuchtverein (KTZV) Bettringen holt in der Westfalenhalle in Dortmund Titel
Bettringen hat einen deutschen Champion: Robin Wiedmann vom KTZV Bettringen wurde bei der Bundesjugendausstellung in der Westfalenhalle in Dortmund Bundessieger. weiter
  • 252 Leser

Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag Fanny Hensel, geborene Mendelsohn, war musikalisch hoch talentiert und stand lange im Schatten ihres Bruders Felix Mendelsohn Bartholdy. Um sie geht es in den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 31. März, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Referentin ist Elfriede Juwig.Messe mit Verteilung der heiligen Öle Die Mesnerinnen weiter
  • 213 Leser

Die Hauptversammlung der Schützengilde 1470 Schwäbisch Gmünd

Die Jahreshauptversammlung eröffnete der Vorsitzende Karl Vogt. Er ging er auf markante Punkte des vergangenen Vereinsjahres ein. Ein besonderes Highlight war die vorweihnachtliche Feier im Vereinsheim. Kassierer Roland Gentner gab den Bericht der Hauptkasse ab. Der Erste Schützenmeister Rolf Wacker gab einen kurzen Rückblick über die schießsportlichen weiter
  • 341 Leser

Wenige Tage bis zum 80er-Fest

Hauptversammlung des AGV 1931 mit Rückblick und Vorschau
Berichte und ein Ausblick auf das Jahresprogramm standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Gmünder Altersgenossenvereins (AGV) 1931. Wie der Vorsitzende Alfred Rieg berichtete, hat der Verein nun 44 Mitglieder. weiter
  • 290 Leser

Sinnlicher Intellekt und vitale Wärme

Orient trifft Okzident: Kristiina Tuomi Trio und Avishai Cohen Quintett beim JazzArtFestival in Schwäbisch Hall
Sie eint die Suche nach dem optimalen Klang, nach komplexen Rhythmen, nach Arrangements abseits des Gängigen – und sie eint die Suche nach der überzeugenden Verbindung von Stimme und Instrument, von Wort und Musik. Hier die deutsch-skandinavische spröde Ästhetik des Kristiina Tuomi Trios, dort die vitale, Folklore gesättigte Musik des Avishai weiter
  • 5
  • 451 Leser
Schaufenster
Natterer-FinissageDie Frühjahrsausstellung der Kulturstiftung Abtsgmünd ist von Karfreitag bis Ostermontag zum letzten Mal zu sehen. Doch wird das mit Holzpuppen, Objekten und Installationen bespielte „Neue kleine Welttheater“ von Traudel von Röthardt und Uli Natterer die Zehntscheuer nicht ohne gebührenden Abschluss verlassen: Ein surreales weiter
  • 429 Leser

Danke für die Sternstunde

Lars Jönsson in Gschwend
„Ein großartiger Konzertabend“ war im Rahmen des 23. Gschwender Musikwinters angekündigt worden. Die Erwartungen waren entsprechend hoch. Der Schwede Lars Jönsson übertraf sie durch sein fesselndes Spiel und das in sich stimmige Gesamtkonzept sogar noch. Annäherungen an „Eine Hommage zum 200. Geburtstag“ von Robert Schumann und weiter
  • 469 Leser

Anrührende Innenschau der Passion

Aalener Kantoreien gehen mit Bachs Johannes-Passion den betrachtenden Weg der Leidensgeschichte
Das große Szenario bleibt aus. Die Passion Christi geht in der Musik Bachs nach den Worten des Johannes-Evangeliums jeglicher Theatralik aus dem Weg. Lediglich das Volk der Juden darf in den Turba-Chören der entfesselten Demagogie auch musikalisch freien Lauf lassen. In einer innigen und anrührenden Interpretation folgten die Aalener Kantoreien dem weiter
  • 515 Leser

Musik, die in die Beine geht

Bretonisches Musikerduo spielt in der Gmünder KulturTankstelle zum „Fest Deiz“ auf
Richtig voll war die KulturTankstelle Schwäbisch Gmünd am Sonntag zum Tanznachmittag. Die Frauen kamen in langen wallenden Röcken mit Volant –rot, orange, lindgrün oder bunt gemustert – zum Konzert des bretonischen Duos Bernhard Loffet und Yves Leblanc. Beides profilierte Musiker der bretonischen Musikszene. Erstmals sind sie gemeinsam auf weiter
  • 469 Leser

Saisonaler Wechsel

Der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen hat viele Vorteile
Einige Autofahrer verzichten immer noch auf den Reifenwechsel im Frühling und nutzen Winterreifen das ganze Jahr. Was viele nicht wissen: Wer im Sommer mit Sommerreifen fährt, spart Geld. Denn Winterpneus nutzen sich auf sommerlichen Straßen in kurzer Zeit ab – und je stärker der Abrieb, desto höher auch der Spritverbrauch. Noch entscheidender weiter

Franz Müller macht den besten Most

Verkostung in Mögglingen
Wegen des schlechten Apfeljahres nicht mehr ganz so viele Proben wie in den besten Jahren gab es bei der 14. Rosenstein Most-Prämierung im Schützenhaus in Mögglingen zu verkosten. weiter
  • 154 Leser

Die 60er ganz neu

Gmünder Friseurinnung informierte sich über Trends
Die 60er-Jahre kommen in Abwandlung wieder. Das erfuhren die Mitglieder der Gmünder Friseurinnung, als sie sich in Leinfelden-Echterdingen vom Fachverband über die neue Frisurenmode für Frühjahr /Sommer 2010 informieren ließen. weiter
  • 392 Leser

Kritik an Kurs der Stadtwerke

Grünen-Gemeinderatsfraktion fordert ökologischere Ausrichtung / Lob für Bahnhofs-Planungen
Die Aussage des kaufmännischen Geschäftsführers der Gmünder Stadtwerke, Karl Groß, gegenüber der GMÜNDER TAGESPOST, der eine längere Laufzeit für Kernkraftwerke für unabdingbar hält, war Thema bei der jüngsten Sitzung der Grünen-Gemeinderatsfraktion. weiter
  • 4
  • 399 Leser

In der Krise gut positioniert

Mittelstands- und Baufinanzierung und Kundenzahl wachsen bei Deutscher Bank
Die Deutsche Bank hat in der Region in allen Sparten 2009 ein gutes Geschäftsergebnis erzielt. Das Institut hat Privat- und Geschäftskunden hinzugewonnen. Rund 250 Firmenkunden nähmen ein Kreditvolumen von 400 Millionen Euro in Anspruch. Das Geschäft im Private Wealth Management (PWM) wuchs ebenfalls. weiter
  • 1097 Leser

Zur Schnitzeljagd

Ebnisee. Eine Schnitzeljagd rund um den Ebnisee gibt's am Sonntag, 11. April. Um 14.30 Uhr beginnt an der Tennishalle die Schnitzeljagd, Treffpunkt ist um 14 Uhr. Naturparkführer Walter Hieber hat sechs Stationen aufgebaut, wo in Familienteams die Geschicklichkeit und das Wissen gefragt sind. Um 17 Uhr ist Siegerehrung, jedes Team erhält eine Urkunde. weiter
  • 179 Leser

Viel Programm

Mitgliederversammlung bei der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel
Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel veranstaltete kürzlich ihre Mitgliederversammlung im Gasthaus „Hölzle“. Berichte und Wahlen standen auf der Tagesordnung. weiter
  • 273 Leser

Lorcher Hobbykünstler stellen aus

Vernissage am 15. April
Die Diakonie Stetten und die Lorcher Hobbykünstler laden zur Ausstellungseröffnung in das Lorcher Seniorenzentrum am Haldenberg ein. Vernissage ist am Donnerstag, 15. April, um 17 Uhr. weiter
  • 224 Leser

Palmweihe in der Klosterstadt Lorch

Mit selbst geschmückten Palmbüscheln zogen die Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde Lorch am Palmsonntag vom Bürgerhaus Schillerschule, wo die Palmen von Pfarrer Marc Grießer gesegnet wurden, und er das Evangelium verkündete, zur St. Konradskirche. Dort feierten die Gläubigen Jesu Einzug in Jerusalem und den Anfang der Karwoche in Lorch. (Text/ weiter
  • 3125 Leser

Heimatmuseum ist geöffnet

Waldstetten. Am kommenden Sonntag, 4. April, ist das Heimatmuseum von 14 bis 17 Uhr geöffnet ebenso die Museumsstube. Dort gibt es Kaffee, Kuchen und Getränke. Auch die Sonderausstellung „Das Besondere mit Flair – Knöpfe aus Waldstetten“ ist am Ostersonntag offen. Der Heimatverein freut sich über zahlreiche Besucher. weiter
  • 7375 Leser

Bunte Farbteppiche

Wißgoldinger Grundschüler stellen ihre Bilder aus
Seit diesem Schuljahr gibt es an der Grundschule Wißgoldingen eine Kunst-AG. Unter der Anleitung von Gertrud Herberth entstanden viele zum Teil großformatige Bilder. Diese wurden im Rahmen des TV-Treffs in der Kaiserberghalle der Öffentlichkeit präsentiert. weiter
  • 217 Leser

Musikalisches Spannungsfeld

Benefizkonzert der Neuapostolischen Kirche im Kloster Lorch für die Tour Ginko
„Classic meets Soul“: Unter diesem Motto hat die Neuapostolische Kirchengemeinde in Lorch ein Benefizkonzert veranstaltet. Verschiedene Solisten traten auf und machten Musik für den guten Zweck. Die Spenden beim Konzert kommen der Tour Ginko zugute. weiter
  • 312 Leser

Kindergartenkinder begeistern als Zirkusartisten

Manege frei für den Zirkus Topolino hieß es kürzlich in der Alten Turnhalle in Alfdorf. Jedes Kind wählte seine Rolle und es entstanden aufregende Zirkusnummern, die die Gäste im Zirkus Topolino bewundern konnten. Die Gäste konnten Akrobaten bewundern, Seiltänzer balancierten in schwindenden Höhen. Die Tanzbären begeisterten mit einem Tanz, Elefanten weiter
  • 3406 Leser

Zum Ostertanz

Alfdorf. Am Ostersonntag, 4. April, findet der traditionelle Ostertanz der Landjugend Schwäbisch Gmünd in der Sporthalle in Alfdorf statt. Seit Jahren wird diese Veranstaltung von der Landjugend Gmünd organisiert. Bereits zum neunten Mal wird die aus Abtsgmünd stammende Band „The Candy's“ das Publikum mit Rock, Oldies, Partyhits und den weiter
  • 339 Leser

Einbruch in Kindergarten

Heubach. In den Kindergarten St. Maria im Kellerweg in Heubach wurde am vergangenen Wochenende eingebrochen. Bemerkt wurde der Einbruch am Montagfrüh. Der Täter war durch ein Fenster eingestiegen und hatte die Räumlichkeiten durchsucht. Er fand einen geringen Bargeldbetrag, den er mitnahm. Hinterlassen hat er einen Sachschaden von etwa 1000 Euro. weiter
  • 29401 Leser

Der Lotse geht von Bord

Karl Vogt war 40 Jahre lang Vorsitzender der Schützengilde 1470 Schwäbisch Gmünd
Er ist ein Urgestein der Schützengilde Schwäbisch Gmünd. Nach 40 Jahren Amtszeit verabschiedete die Schützengilde ihren Vorsitzenden Karl Vogt. weiter
  • 366 Leser
Im eigenen Interesse sollten Heimwerker die meisten Arbeiten rund ums Dach besser kompetenten Dachprofis überlassen. Unkalkulierbares Risiko: Arbeit in luftiger Höhe ohne die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen. Befindet sich der Do-it-Yourselfer erst auf dem Dach, werden die Probleme für den Laien auch nicht kleiner: Wer weiß schon, in welcher Windlastzone weiter
  • 338 Leser
Polizeibericht - in Wasseralfingen

Einbrecher erbeuten 2000 Schachteln Zigaretten

Wer kann Hinweise auf Täter geben?

Eine Tankstelle in der Abtsgmünder Straße in Aalen-Wasseralfingen (Nähe Friedhof) wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag von Einbrechern heimgesucht, berichtet soeben die Polizei in Aalen. Die Täter hatten es wohl gezielt auf Zigaretten abgesehen, von denen sie über 2000 Schachteln stahlen. Auch einiges an Bargeld fiel ihnen zusätzlich in die Hände.

weiter
  • 825 Leser

„Kleiner Lebensretter“

Der Verbandskasten ist Pflicht an Bord
Oftmals abgeschoben in die Reserveradmulde oder den hintersten Winkel des Kofferraums fristet er ein kümmerliches Dasein. Dabei kann er helfen, Menschenleben zu retten: Der Verbandskasten. weiter
  • 363 Leser

Sehstärke überprüfen

Experten raten die Sehleistung immer wieder vom Fachmann überprüfen zu lassen
Im Frühling nimmt auch die Zahl der Auto-Ausflügler wieder zu. Mehr als die Hälfte aller Deutschen fährt laut ADAC sogar mit dem Auto in den Urlaub. Laut einer Studie zweifelt jedoch jeder dritte Autofahrer an seiner Sehkraft, oft wegen selbst wahrgenommener Sehschwächen. Deshalb zählt ein fachmännischer Seh-Test ebenso zur Reisevorbereitung wie die weiter
  • 117 Leser

Saisonaler Wechsel

Der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen hat viele Vorteile
Einige Autofahrer verzichten immer noch auf den Reifenwechsel im Frühling und nutzen Winterreifen das ganze Jahr. Was viele nicht wissen: Wer im Sommer mit Sommerreifen fährt, spart Geld. Denn Winterpneus nutzen sich auf sommerlichen Straßen in kurzer Zeit ab – und je stärker der Abrieb, desto höher auch der Spritverbrauch. Noch entscheidender weiter
  • 260 Leser

Gegen Wertverlust

Gründlicher Frühjahrsputz ist nach der kalten Jahreszeit dringend nötig
Die Wintermonate mit viel Salz auf den Straßen machen dem Auto zu schaffen. Um einem übermäßigen Wertverlust des Fahrzeugs vorzubeugen, sollte jetzt der Frühjahrsputz erfolgen. Innenraum, Karosserie und Motorraum brauchen dringend Pflege. Der ADAC erklärt, wie sich die schädlichen Auswirkungen von Frost, Salz und Schneematsch beseitigen lassen. weiter

Kurz und bündig

Taschenbuch-Tauschbörse Am Donnerstag, 1. April, um 17 Uhr , treffen sich Interessierte zum Taschenbuchtausch im Gemeindehaus Essingen. Info: (07365) 921186.Neuer Hauptwanderweg Die nächste Mittwochswanderung des Heubacher Albvereins führt auf den neuen Hauptwanderweg 1. Treffpunkt um 13.10 Uhr am Heubacher Rathaus. weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

Bücherei zu Die Waldstetter katholische Bücherei ist in den Osterferien am Mittwoch, 7. April, geschlossen. Dies teilt die Katholische öffentliche Bibliothek Waldstetten mit. weiter
  • 2432 Leser

Gleich als Ganztagesschule

Waldstetten. Gemeinderat Professor Dr. Karl Setzen (UB) regte im Gemeinderat an, die neue Werkrealschule gleich mit Ganztagesbetreuung einzurichten. Die Ganztagesbetreuung sei schon heute Standard, erklärte dazu Rektor Wolfgang Göser. In der fünften Klasse gebe es bereits an zwei, ab der sechsten Klasse an drei Nachmittagen Angebote im musisch-sportlichen weiter
  • 225 Leser

Wanderung zum Schwarzhorn

Waldstetten Am Ostermontag, 5. April, wandert die Waldstetter Albvereinsortsgruppe zum Gottesdienst auf dem Schwarzhorn. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Malzeviller Platz. Der Gottesdienst wird begleitet von der Gitarren- und Singgruppe. Anschließend geht es weiter nach Wißgoldingen mit Einkehr im „Hirsch“. Die Wanderstrecke beträgt 15 Kilometer, weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

VdK-Sprechstunden Der VdK-Kreisverband hält am Dienstag, 30. März, von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden in der VdK-Kreisgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der VdK ist Anlaufstelle für Sozialfragen, Schwerbehindertenangelegenheiten und Fragen in Sachen Pflegeversicherung.Hauptversammlung Die Hauptversammlung des weiter
  • 236 Leser

Sitzungstermin

Bauausschuss tagt Die Sitzung des Heubacher Bauausschuss am Dienstag, 30. März, ist öffentlich und beginnt mit einem Vor-Ort-Termin um 15 Uhr im Heubacher Freibad. weiter
  • 2955 Leser

Kurz und bündig

Ortschaftsrat Straßdorf Um den kommunalen Jugendplan und um den Jugendraum geht es in der nächsten Sitzung des Straßdorfer Ortschaftsrates. Diese ist am Dienstag, 30. März, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt.Ortschaftsrat Weiler Die Wahl des Feuerwehrabteilungskommandanten steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates in Weiler. Die Sitzung weiter
  • 277 Leser

Gmünder Alphabet

Sie werde Schwäbisch Gmünd verändern, nachhaltig. Die Landesgartenschau, deren einer von fünf Fingern das neue Stadtquartier „Gamundia“ am Bahnhof sei. Mit Verve schwor der Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold seine Bürger am Samstag auf das Projekt LGS ein, warb in wohlmeinenden Worten dafür, sich einzubringen mit Ideen und Vorschlägen. weiter
  • 4
  • 290 Leser

Es wird wieder geübt

Gitarren- und Mandolinenorchester seit mehr als 30 Jahren
Nach dem Ende des Jubiläumsjahres 2009 begann das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd im Januar wieder mit seinen Übungsabenden. Die Mitglieder würden sich freuen, wenn neue Musiker mitmachen würden. weiter
  • 238 Leser

Ein rundes Programm

Jahreshauptversammlung des Altersgenossenverein 1946
In der Gaststätte „Pfeilhalde“ fand die Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1946 statt. In seinem Bericht als Vorstand hielt Albert Hübner Rückschau auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres. weiter
  • 262 Leser

Regionalsport (20)

Erster Platz für Grundschule Waldhausen

Beim Kreisfinale im Geräteturnen „Jugend trainiert für Olympia“ nahm die Grundschule Waldhausen mit insgesamt fünf Mädchenmannschaften an den verschiedenen Wettkämpfen teil. Im Gerätevierkampf wurden Übungen am Reck, Boden, Schwebebalken und Sprung geturnt. Im so genannten Einsteigerwettbewerb standen in verschiedenen Fertigkeitsbereichen, weiter
  • 198 Leser

Zweimal Vizemeister

Rhythmische Sportgymnastik: Württembergische Meisterschaften
Marcella und Jacqueline Mieslinger vom TSV Großdeinbach holten sich bei den Württembergischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Kirchheim/Ötlingen in ihren jeweiligen Turnklassen den Vizemeistertitel. weiter
  • 211 Leser

Bettringer A-Jugend Meister in der Bezirksliga

Eine überragende Saison spielte die männliche A-Jugend der SG Bettringen in der Handball-Bezirksliga Stauferland. Von Anfang an führte man die Tabelle an und konnte auch gegen die härtesten Verfolger Frisch Auf Göppingen und die JSG Lauterstein/Winzingen direkt punkten. Teilweise bot man den zahlreichen Fans begeisternden Angriffshandball und wurde weiter
  • 5
  • 283 Leser

Bettringer B-Jugend Meister in der Bezirksklasse

Die männliche B-Jugend der SG Bettringen hat das Meisterschaftsfinale gegen Verfolger TSG Eislingen mit 32:23 gewonnen und belegte in der Endabrechnung mit 20:4 Punkten und 348:242 Toren den ersten Platz. Unter großem Jubel wurde mit dem Schlusspfiff die bislang erste Meisterschaft der Jahrgangskombination 93/94 gefeiert. Auf dem Bild, hinten von links: weiter
  • 5
  • 277 Leser

WSG siegt im Derby

Handball, Frauen, Bezirksliga
In der Bezirksliga Rems-Stuttgart gastierten die Handballdamen der WSG Lorch/Waldhausen beim Lokalrivalen TSV Alfdorf. Die WSG-Handballerinnen waren den Hausherren überlegen und gewannen das Derby verdient mit 25:12. weiter
  • 224 Leser

TSB Gmünd sahnt richtig ab

Taekwondo, württembergische Meisterschaft: Janine Waldenmaier gewinnt Goldmedaille
Bei der württembergischen Meisterschaft in Kirchheim waren zwölf Taekwondo-Kämpfer des TSB Gmünd erfolgreich. Insgesamt 420 Kämpfer sorgten für eine spannende Meisterschaft. weiter
  • 246 Leser

Barbara Merinsky ist der Primus

Volleyball, Regionalliga: Aufsteiger DJK Gmünd feiert Platz drei / 18-jährige Svenja Bauer neu im Team
Eine erfolgreiche Bilanz kann Trainerin Carmen Feistritzer ziehen. Die DJK Gmünd hat als Aufsteiger die Regionalliga-Saison auf Platz drei abgeschlossen. Ein Zeugnis ohne Noten erhalten die zehn Gmünder Spielerinnen. „Ich bin zufrieden mit der sportlichen Leistung“, sagt Carmen Feistritzer. Die beste Bewertung bekommt Zuspielerin Barbara weiter
  • 3
  • 413 Leser

Guter Beginn, schlechtes Ende

Fußball, A-Junioren
Ohne Punkte kehrten die A-Junioren des FC Normannia vom Auswärtsspiel in der Verbandsstaffel aus Eislingen zurück. Mit 1:3 verlor der FCN das Spiel. weiter
  • 174 Leser

TSV Mutlangen ist Meister

Volleyball, Damen, B-Klasse Ost IV: TSV Mutlangen schafft Aufstieg in die A-Klasse
In der B-Klasse Ost IV feierten die Volleyballdamen des TSV Mutlangen nach zwei Siegen gegen die DJK Gmünd III und TSV Adelmannsfelden II die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die A-Klasse. weiter
  • 180 Leser

SG Gmünd ist Meister

Seniorenschach: Gmünd I entthront Stuttgart
Bei den Württembergischen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften im Schach sorgten die Senioren des Schachvereins SG Schwäbisch Gmünd für eine Überraschung: Sie bezwangen sensationell den Abonnementmeister Stuttgart, profitierten von den Patzern der Konkurrenz und wurden völlig unerwartet Mannschaftsmeister. weiter
  • 222 Leser

18 Punkte Rückstand

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren der SG Bettringen verloren in der Verbandsstaffel mit 0:2 gegen den SV Böblingen. Damit ist der Abstieg mit 18 Punkten Rückstand eigentlich sicher. weiter
  • 158 Leser

Die „Null“ bleibt stehen

Handball, Kreisliga, Frauen
In ihrem letzten Spiel der Kreisliga trafen die Handballerinnen der SG Bettringen II auf Dettingen und gewannen mit 28:9. Die SGB II gab sich als Meister keine Blöße. weiter
  • 165 Leser

2:2-Remis nach packendem Derby

Fußball, Landesliga
Einen Punkt für jeden gab es beim Landesliga-Derby zwischen den SF Dorfmerkingen und dem TSV Essingen. Mit 2:2 trennten sich die Mannschaften auf dem Härtsfeld nach einem turbulenten Spiel. weiter
  • 255 Leser

Positive Resonanz der Teilnehmer

Tennis, C-Trainer Fortbildung im Bezirk Ostwürttemberg/Staufen
Der Württenbergische Tennis-Bund und der Bezirk Ostwürttemberg/Staufen luden alle ausgebildeten C-Trainer zur traditionellen dezentralen Trainerfortbildung in die Tennishalle nach Wasseralfingen ein.Das abwechslungsreiche Programm mit den Schwerpunkten „Tennis Play and Stay – ein neuer Lehrweg im Tennistraining“ und Athletiktraining weiter
  • 177 Leser

Überregional (73)

'Jogi, mach die Augen auf'

Kevin Kuranyi bringt Schalke auf Meisterkurs und Löw in Zugzwang
Doppel-Torschütze Kevin Kuranyi bringt Schalke auf Meisterkurs - und Bundestrainer Joachim Löw in Zugzwang. Coach Felix Magath stapelt zwar weiter tief. Aber insgeheim denkt auch er an den Titel. weiter
  • 355 Leser

2. BUNDESLIGA

Greuther Fürth - RW Ahlen3:1 (2:0) Tore: 1:0 Müller (21.), 2:0 Allagui (25.), 2:1 Kittner (66.), 3:1 Nöthe (89.). - Zuschauer: 5100. Aachen - Augsburg 4:0 (2:0) Tore: 1:0 Nemeth (24.), 2:0 Adlung (35.), 3:0 Herzig (63.), 4:0 Achenbach (90.+1). - Z.: 20 027. St. Pauli - Rostock 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Ebbers (41.), 2:0 Naki (54.). - Rote Karte: Boll (P./57.) weiter
  • 279 Leser

3. LIGA

Holstein Kiel - Wuppertal 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Heider (23.), 1:1 Weikl (36.). - Zuschauer: 2000. Bremen II - Jena 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Artmann (42.), 1:1 Smeekes (49.), 1:2 Holwijn (85.). - Rote Karte: Futacs (B./90.+2) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 950. Burghausen - Heidenheim 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Bagceci (31.), 0:2 Heidenfelder (32.), 1:2 Burkhard (50.), weiter
  • 328 Leser

An Ovtcharov gescheitert

Ochsenhausen bangt um Champions-League-Finale
Titelverteidiger Borussia Düsseldorf steht nach dem 3:0 im ersten Champions-League-Halbfinale beim italienischen Meister Sterilgarda TT mit einem Bein im Endspiel. Vorjahresfinalist TTF Ochsenhausen hingegen wird es schwer haben. In Biberach musste man sich Royal Vilette Charleroi 2:3 geschlagen geben. Chuang Chi Yuan und Tiago Apolonia punkteten für weiter
  • 285 Leser

Atomkraft: ENBW bereit zu mehr Zugeständnissen

Der neu eingesetzte Gorleben-Untersuchungsausschuss des Bundestags soll nach dem Willen der Grünen auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) als Zeugin vorladen. In Merkels Amtszeit als Bundesumweltministerin von 1994 bis 1998 sei das Konzept für das mögliche Atommüll-Endlager geändert worden, sagte die umweltpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Sylvia weiter
  • 376 Leser

Aufatmen dank Brouwers

Gladbach gewinnt 1:0 und stürzt den HSV in eine Krise
Borussia Mönchengladbach hat sich der größten Abstiegssorgen entledigt und damit die Krise beim Hamburger SV verschärft. Nach zuletzt fünf sieglosen Spielen in Serie verpassten die Gladbacher beim gestrigen 1:0 in der Fußball-Bundesliga den Europa-League-Ambitionen der enttäuschenden Norddeutschen einen herben Dämpfer. Vor 52 269 Zuschauern gelang dem weiter
  • 317 Leser

Augsburg kassiert 'ohne Kopf' eine böse 0:4-Schlappe

Augsburg oder Hamburg? Im Duell um den zweiten direkten Aufstiegsplatz in der Zweiten Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli ein Ausrufezeichen gesetzt und den FC Augsburg hinter sich gelassen. Im heutigen Top-Spiel (20.15 Uhr) gegen der TSV 1860 München will Spitzenreiter 1. FC Kaiserslautern den nächsten Schritt auf dem Weg zurück in die Bundesliga weiter
  • 338 Leser

Aus dem Nichts an die Spitze

Russe Suchow überrascht in Heidenheim
Der Heidenheimer Pokal ist immer für Überraschungen gut: Während in Pawel Suchow ein Nobody den Degen-Weltcup gewann, blieben Deutsche blass. weiter
  • 372 Leser

Bahn-Sprinter retten die WM-Bilanz

Mit Gold für die Teamsprinter und Bronze im Keirin für den Cottbuser Maximilian Levy haben die Sprinter die Bilanz des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Kopenhagen gerettet. Am Ergebnis des Vorjahres - zweimal Gold, einmal Bronze - sind die deutschen WM-Starter aber vorbeigefahren. Größtes Sorgenkind bleibt zur Halbzeit weiter
  • 286 Leser

Brutaler Überfall auf Spielsalon

Gangsterbande sucht Grand Casino in Basel heim - Vermummte schlagen mehrere Gäste und schießen um sich
Zehn vermummte und bewaffnete Männer haben gestern um vier Uhr morgens das Grand Casino in Basel überfallen. Schweizer Medien zufolge erbeuteten sie mehrere 100 000 Franken (Ein Franken sind 70 Cent) und gingen äußerst brutal vor. Rund 600 Gäste hätten sich im Casino aufgehalten. Die Räuber fuhren laut Staatsanwaltschaft mit zwei grauen Audis vor und weiter
  • 361 Leser

BUNDESLIGA

Hoffenheim - SC Freiburg 1:1 (0:0) Tore: 0:1 Idrissou (64.), 1:1 Simunic (80.). - Zuschauer: 30 150 (ausverkauft). Hoffenheim: Hildebrand - Beck, Simunic, Compper, Ibertsberger - Weis, Luiz Gustavo (69. Obasi), Salihovic - Carlos Eduardo, Ibisevic (46. Vukcevic), Maicosuel (46. Tagoe). SC Freiburg: Pouplin - Mujdza, Barth, Butscher, Bastians - Schuster, weiter
  • 341 Leser

BÖRSENPARKETT: Jahreshoch trotz Skepsis

Ein Jahreshoch wurde es zum Wochenschluss zwar nicht. Aber das konnte die gute Stimmung der Börsianer und Anleger nicht trüben: Der Deutsche Aktienindex hat sich fest über der Marke von 6000 Punkten etabliert. Der Dax hat in der vergangenen Woche am Donnerstag mit 6133 Punkten nicht nur ein neues Jahreshoch verbucht, sondern auch den höchsten Stand weiter
  • 471 Leser

Das Pech klebt an Vettel

Defekte Bremse stoppt den Red-Bull-Piloten - Schumachers Silberpfeil lahmt
Frust in Runde 27: Formel-1-Pilot Sebastian Vettel schied beim Australien-GP in Führung liegend aus, weil eine Bremse ihren Dienst versagte. Michael Schumacher kämpfte derweil mit einem lahmen Silberpfeil. weiter
  • 361 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL FRANKREICH, Pokal, Finale Marseille - Bordeaux 3:1 (0:0) ENGLAND: West Ham - Stoke 0:1, Tottenham - Portsmouth 2:0, Wolverhampton - Everton 0:0, Chelsea - Aston Villa 7:1, Birmingham - Arsenal 1:1, Hull - Fulham 2:0, Bolton - Manchester Utd. 0:4, Burnley - Blackburn 0:1, Liverpool - Sunderland 3:0. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. weiter
  • 531 Leser

Dutt nicht erfreut

Remis zwischen Hoffenheim und Freiburg
Der SC Freiburg hat sich im badischen Derby einen Punkt ertrotzt und im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga weiter Boden gut gemacht. Nach dem hochverdienten 1:1 (0:0) bei 1899 Hoffenheim rückten die Breisgauer auf den Relegationsplatz 16 vor. In seinem 100. Bundesliga-Spiel hatte Mohamadou Idrissou den SC in der 64. Minute sogar in Führung gebracht; weiter
  • 318 Leser

Ein verkürzter Mythos

Der Rhein ist im Weltvergleich keine Größe. Jetzt werden ihm noch 90 Kilometer abgeschnitten - aus ganz banalen Gründen. weiter
  • 346 Leser

ENBW zeigt sich gesprächsbereit

Konzern-Chef Villis zu längeren Meiler-Laufzeiten: Abgabe von Teil der Erlöse diskussionsfähig
Der Stromkonzern ENBW hat angekündigt, der Politik im Streit um längere Laufzeiten der Atommeiler entgegenzukommen. Die Abgabe zusätzlicher Gewinne an den Bund sei ein denkbares Modell. weiter
  • 413 Leser

Erst nach dem ersten Satz wach

Volleyball: Friedrichshafen 3:1 - Rottenburg unter Druck
Die größten Probleme zum Auftakt des Play-off-Viertelfinals um die deutsche Volleyball-Meisterschaft hatte überraschend der Titelverteidiger und souveräne Vorrunden-Sieger VfB Friedrichshafen. Die Häfler verloren beim 3:1 (23:25, 25:13, 25:14, 25:19) gegen RWE Volleys Bottrop den ersten Satz, wurden dadurch aber wachgerüttelt und angestachelt. Der SCC weiter
  • 282 Leser

FDP gibt im Steuerstreit nach

Statt drei nun fünf Stufen geplant - SPD: Ein Treppenwitz
Im Streit um die schwarz-gelbe Steuerreform kommt die FDP der Union entgegen. Statt des ursprünglich geforderten Drei-Stufen-Tarifs wollen die Liberalen auf ihrem Bundesparteitag ein Konzept mit fünf Stufen vorlegen. 'Wenn man vier oder fünf statt drei Stufen einführt, kommt man näher an den bisherigen Tarifverlauf heran', sagte FDP-Vize Andreas Pinkwart. weiter
  • 323 Leser

Flasche Schampus für Sprung ins WM-Endspiel

Deutsche Curling-Frauen um Andrea Schöpp haben Silbermedaille bereits sicher
Schon vor dem Endspiel um WM-Gold ließen die deutschen Curling-Frauen die Korken knallen. 'Jetzt machen wir erst mal eine kleine Flasche Schampus auf. Die Magnum gibt es dann hoffentlich am Sonntag', sagte Sportdirektor Ralph Schneider vom Deutschen Curling-Verband (DCV) vor dem Finale der WM im kanadischen Swift Current. Silber hatten die Frauen des weiter
  • 337 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Großer Preis von Australien in Melbourne (58 Runden à 5,303 km/307,574 km): 1. Button (Großbrit.) McLaren-Mercedes 1:33:36,531 Std., 2. Kubica (Polen) Renault 0:12,034 Min. zurück, 3. Massa (Brasil.) Ferrari 0:14,488, 4. Alonso (Spanien) Ferrari 0:16,304, 5. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:16,683, 6. Hamilton (Großbrit.) McLaren-Mercedes 0:29,898, 7. weiter
  • 277 Leser

GEWINNZAHLEN

12. AUSSPIELUNG LOTTO 4 10 14 36 45 49 Zusatzzahl 33 Superzahl 8 TOTO 2 2 1 2 0 2 1 0 1 1 1 0 1 6 AUS 45 lagen nicht vor. SPIEL 77 4 3 4 1 2 6 6 SUPER 6 7 5 5 9 8 7 ohne Gewähr weiter
  • 1894 Leser

Hübner kontra Dormagen

Bei den deutschen Meisterschaften der Säbelfechter in Tauberbischofsheim holten sich Lokalmatador Björn Hübner und die Dormagenerin Stefanie Kubissa die nationalen Einzel-Titel. Hübner setzte sich im Finale überraschend gegen Weltmeister Nicolas Limbach (Dormagen) mit 15:13 durch. Kubissa bezwang ihre Vereinskollegin Anna Limbach deutlich mit 15:5. weiter
  • 323 Leser

In kommunaler Hand

Mehr Kreise übernehmen Arbeitsvermittlung
Nach der Einigung auf die künftige Form der Betreuung Langzeitarbeitsloser auf Bundesebene wird deren Vermittlung im Südwesten stärker in kommunale Hand übergehen. Der neu gewählte Präsident des Landkreistages, Helmut Jahn, sagte in Stuttgart, die Zahl der so genannten Optionskommunen könnte sich von derzeit fünf voraussichtlich mehr als verdoppeln. weiter
  • 359 Leser

Justiz bremst Bürgerbegehren

Verbände reiben sich an Folgen der Urteile der Verwaltungsrichter
Die Zahl der Bürgerbegehren im Land hat abgenommen. Verbände dringen auf eine Gesetzesreform. Doch in der Koalition sieht man keinen Bedarf. weiter
  • 268 Leser

Kardinal verlangt Großreinemachen

Überschattet von der Serie von Missbrauchsvorwürfen an die katholische Kirche hat Papst Benedikt XVI. gestern die Osterwoche eröffnet. In seiner Predigt zum Palmsonntag ging er auf die aktuellen Fälle nicht direkt ein, schloss aber die 'Jugend und jene, die mit ihrer Erziehung und ihrem Schutz beauftragt sind', in sein Gebet ein. Der deutsche Kurienkardinal weiter
  • 356 Leser

Kaufhof-Ehe möglich

Bei deutschen Warenhäusern fallen die Würfel
Schicksalswochen für Warenhäuser: Bereits in gut einem Monat könnten die Karten in der Warenhauslandschaft völlig neu gemischt werden. weiter
  • 412 Leser

Kollegen konträr: Hamilton sauer, Button selig

Lewis Hamilton tobte und fühlte sich vom eigenen Team um einen sicheren Podestplatz gebracht. Jenson Button schwelgte dagegen nach seinem Formel-1-Triumph in den höchsten Tönen: Für das McLaren-Duo war Melbourne ein Grand Prix der Extreme. Eine 'schreckliche Strategie' habe ihn um den Lohn gebracht, schimpfte der über Platz sechs frustrierte Hamilton. weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFTWERKE: Vergifteter Apfel

Wenn einer, dessen berufliches Streben darauf ausgerichtet ist, Gewinne zu maximieren, Geschenke bringt, ist Vorsicht geboten: Der Apfel könnte vergiftet sein. Das Angebot des Vorstandsvorsitzenden der Energie Baden-Württemberg AG, Hans-Peter Villis, dürfte so ein Fall sein. Denn einerseits würde es dem drittgrößten deutschen Stromkonzern nicht schwerfallen, weiter
  • 285 Leser

KOMMENTAR · TÜRKEI-REISE: Erdogans Kraftprobe

Für viele Türken ist der EU-Beitritt eine Frage der nationalen Ehre und des persönlichen Stolzes. Zu Zeiten von Gerhard Schröder galt Deutschland als engagiertester Förderer des Beitrittsprojekts. Dass unter Angela Merkel ausgerechnet jenes Land, das man besonders bewundert, zum Bremser wurde, hat viele Türken zutiefst enttäuscht. Schwierig ist eine weiter
  • 305 Leser

KULTUR IM LAND vom 29. März

Schweinkram Glücksbringer, Fleischlieferant, Leinwandheld - ein Schwein ist vielseitig verwendbar. Alltägliche und kuriose Dinge 'rund um die Sau' zeigt die Jahresausstellung 'Schwein.Kram!' im Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach (täglich 10-17 Uhr, www.museumsdorf-kuernbach.de). Matthäuspassion Johann Sebastian Bachs gigantische 'Matthäuspassion' weiter
  • 224 Leser

Kunstschätze aus dem Hause Burda

Neue Ausstellung mit rund 100 Arbeiten von Pablo Picasso und Mark Rothko bis Neo Rauch und Isa Genzken
Die neue Schau 'Die Bilder tun was mit mir . . .' in Baden-Baden gibt anhand von mehr als 100 Arbeiten einen Einblick in die Sammlung Frieder Burda. weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · MISSBRAUCH: Zerstörtes Vertrauen

Der Missbrauchsskandal wird die katholische Kirche in Deutschland mehr verändern als vermutlich jede Weichenstellung im Vatikan. Denn er hat Vertrauen zerstört - nicht nur in einzelne Priester und deren vorgesetzte Bischöfe. Die Institution Kirche steht auf dem Prüfstand. Das belegen aktuelle Umfragen. Diese Differenzierung ist wichtig. Während die weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick vom 29. März

Jamie Oliver Der britische TV-Koch Jamie Oliver (34) backt anonym das Brot für Elizabeth II. 'Seit acht Jahren beliefern wir die Queen täglich mit klassisch englischem Sauerteigbrot', sagte er der 'Welt am Sonntag' über die prominente Kundin seiner Bäckereien. Aber niemand wisse, dass er hinter den Firmen stecke. 'Ich mache das unter anderem Namen, weiter
  • 390 Leser

LOTTERIE vom 29. März

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro entfällt auf Losnr. 0 706 841. Je 100 000 Euro auf Losnr. 0 962 756, 1 063 871, 1 274 704, 1 306 422, 1 404 818, 1 496 657, 1 765 112 und 1 791 332. Je 50 000 Euro auf Losnr. 0 016 402, 0 266 914, 1 056 856, 1 156 316, 1 919 876, 2 009 590, 2 041 431und 2 437 893. Je 25 000 Euro auf Losnr. 0 146 680, 0 395 weiter
  • 308 Leser

Mappus zögert bei den Zeugen Jehovas

Regierungschef gegen eine Aufwertung
Die meisten Bundesländer haben die Zeugen Jehovas den Kirchen gleichgestellt. Doch Ministerpräsident Mappus sträubt sich gegen diese Aufwertung. weiter
  • 407 Leser

Mixed-Gold und die große Kugel

Biathletin Magdalena Neuner führt Mixed-Staffel auf Platz eins
Erst holte sie als erste Deutsche zum zweiten Mal den Gesamtweltcup, dann führte sie die Mixed-Staffel zu WM-Gold: 'Gold-Lena' Neuner hat ihre überragende Biathlon-Saison im fernen Sibirien gekrönt. weiter
  • 328 Leser

NA SOWAS . . . vom 29. März

Tierlieb, aber offenbar ziemlich betrunken: Ein Amerikaner (55) hat an einer Schnellstraße in Pennsylvania versucht, eine tote Beutelratte wiederzubeleben. Der Poliei zufolge sahen Autofahrer, wie er vor dem Tier kniete und es mit Gesten beschwor. Er soll sogar versucht haben, das Opossum mit einer Mund-zu-Mund-Beatmung ins Leben zurückzuholen. Vergebens: weiter
  • 1208 Leser

Neue Vorwürfe gegen Daimler

Konzern wusste laut Pressebericht schon seit dem Jahr 2000 von Korruption
Der Daimler-Konzern hatte laut 'Spiegel' bereits im Jahr 2000 Hinweise auf Korruption im Unternehmen. Nach einem Bericht hat der ehemalige Chef der internen Revision des Konzerns bereits im Mai 2000 gewarnt, dass mit Hilfe 'interner Fremdkonten' unsaubere Zahlungen im Ausland geleistet werden. Die Hinweise seien aber ignoriert worden, hieß es. Es habe weiter
  • 486 Leser

Nicht am Text kleben

Die große Literaturübersetzerin Swetlana Geier - Ein Porträt
Die Literaturübersetzerin Swetlana Geier zählt zu den bedeutendsten Übersetzern russischer Literatur in die deutsche Sprache. Die 86-Jährige ist in Kiew (Ukraine) geboren und lebt seit 1943 in Deutschland. weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 29. März

Frau legt Betrüger rein Eine clevere alte Dame hat in Köln einen Betrüger reingelegt, der sie mit dem 'Enkeltrick' um 20 000 Euro erleichtern wollte. Die 69-Jährige hat keinen Enkel, stieg aber auf das falsche Spiel des 21-Jährigen ein. Er hatte angerufen und sich als hilfsbedürftiger Enkel ausgegeben. Die Frau alarmierte die Polizei. Auf dem Weg zur weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 29. März

Bessere Welt mit Büchern Schriftsteller Dave Eggers ('Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität') glaubt an die Macht der Literatur. 'Jede radikal neue Idee erreicht Amerika über ein Buch', sagte der 40-Jährige der Zeitung 'Die Welt' (Samstagausgabe). Der Roman und die literarische Reportage seien immer noch die besten Wege zu Empathie und weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 29. März

Kriegsverbrecher im Visier Der Justiz in München steht eventuell ein zweiter Kriegsverbrecher-Prozess bevor. Parallel zum Verfahren gegen den NS-Wachmann John Demjanjuk ist erneut ein Ukrainer ins Visier geraten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordverdachts gegen einen in den USA lebenden 88-Jährigen, der 1942 als 'Hilfspolizist' der Deutschen weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 29. März

Zwei Tote bei Unfall Heimbach - Zwei junge Menschen sind am Freitagabend zwischen Heimbach und Köndringen im Kreis Emmendingen ums Leben gekommen. Eine dritte Person wurde bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Bei einsetzendem Regen waren zwei Autos frontal zusammengeprallt. Die Rettungskräfte mussten zur Bergung der Personen schweres weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 29. März

Volvo verkauft Der schwedische Autobauer Volvo wird für 1,8 Mrd. Dollar (1,34 Mrd. EUR)an den chinesischen Hersteller Geely verkauft. Beide Unternehmen unterzeichneten in Göteborg ein Abkommen. Ford hatte die Volvo-Pkw-Sparte 1999 für 6,45 Mrd. Dollar gekauft und versuchte seit 2008, sie wieder zu verkaufen. Geely baut nach eigenen Angaben erst seit weiter
  • 513 Leser

Nur Hleb stänkert

VfB: Khediras schwere Verletzung trübt 2:1-Coup in München
Jetzt wills der VfB Stuttgart wissen. Nach dem 2:1 beim FC Bayern ist die Europa League fest im Visier. Sami Khediras schwere Verletzung und Alexander Hlebs verbale Stichelei trüben jedoch die Freude. weiter
  • 373 Leser

Ohne Zugang zu Anwälten

Im Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba werden seit Anfang 2002 vor allem mutmaßliche Taliban- oder Al-Kaida-Anhänger ohne Anklage und Zugang zu Anwälten festgehalten. Von ursprünglich mehr als 600 ist die Zahl der Insassen inzwischen auf weniger als 200 zurückgegangen. Nach Einschätzung von Amnesty International ist etwa ein Viertel von ihnen unschuldig. weiter
  • 276 Leser

POLITISCHES BUCH: Die DDR in den letzten Zügen

Vom letzten DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière stammt der Seufzer: 'Die Bundesrepublik hat zwar 40 Jahre ein Ministerium für gesamtdeutsche Fragen gehabt, aber leider keines für gesamtdeutsche Antworten.' Nun war die Dynamik, die einerseits vom westdeutschen Kanzler Helmut Kohl und vor allem von der ostdeutschen Bürgerbewegung ('Wir sind ein weiter
  • 276 Leser

Protest gegen Theater-Schließungen

Tausende bei Demonstration in Wuppertal
Große Solidaritätsaktion in Wuppertal: Künstler aus rund 60 Theatern haben am Samstag gegen drohende Schließungen deutscher Bühnen protestiert. weiter
  • 360 Leser

REGIONALLIGA

Wehen Wiesb. II - SSV Ulm 46 0:0 Zuschauer: 180. Nürnberg II - Greuther Fürth II 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Kulabas (25.), 2:0 Kling (65.). - Z.:5023. VfR Aalen - Pfullendorf 3:1 (1:1) Tore: 1:0 Sulu (2.), 1:1 Muzliukaj (39.), 2:1 Sulu (59.), 3:1 Lechleiter (60.). - Z.: 2247. Weiden - Darmstadt 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Plänitz (68.). - Z.: 858. Alzenau - Bamberg weiter
  • 356 Leser

Rollstuhlfahrerin abgewiesen

Frau musste Maschine eines Billigfliegers verlassen
Eine Querschnittsgelähmte musste in Paris ein Flugzeug des Billigfliegers Easy-Jet verlassen, weil sie ohne Begleitung eines Nichtbehinderten reisen wollte. Der Steward verwies sie unter Hinweis auf eine Regelung der Airline der Maschine. Ein Fluggast, der sich spontan als Begleiter anbot, wurde abgelehnt. Easy-Jet bedauerte, betonte aber, dass die weiter
  • 332 Leser

Salzburger Osterfestspiele eröffnet

Die Salzburger Osterfestspiele 2010 sind am Samstagabend mit einer umjubelten Premiere von Richard Wagners 'Götterdämmerung' eröffnet worden. Star des Abends war Dirigent Sir Simon Rattle, der die Berliner Philharmoniker durch das vierstündige Werk führte - vom Gesang der weltweisen Nornen zu Beginn bis zum finalen Weltenbrand, der schließlich in den weiter
  • 297 Leser

Sieben Verletzte bei Unfall auf A 6

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 6 sind am frühen Samstagmorgen sieben Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Sechs Opfer sind nach Angaben der Polizeidirektion Schwäbisch Hall US-Soldaten. Bei dem Unfall zwischen Neuenstein und Kupferzell liefen rund 1000 Liter Kerosin aus. Ein 47-jähriger tschechischer Sattelzugfahrer hatte vor der Rastanlage weiter
  • 331 Leser

Sieg im Quotenduell

Gottschalks 'Wetten, dass . . ?' berappelt sich mit Lena und Wurstwasser
Lena sollte es richten, und dank der populären Sängerin und einer Wurstwasserwette gelang es auch: Zum Ende der Staffel hat 'Wetten, dass . . ? sich bei der Quote leicht erholt. Ob es auch auf Dauer hilft? weiter
  • 371 Leser

SPD erhöht Druck auf Merkel

Kanzlerin soll im Kundus-Ausschuss aussagen
Nach den Linken und den Grünen hat sich auch die SPD dafür ausgesprochen, Kanzlerin Angela Merkel im Kundus-Untersuchungsausschuss zu vernehmen. 'Es gibt Fragen, die letztlich nur die Kanzlerin beantworten kann', sagte SPD-Obmann Rainer Arnold. In der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass das Kanzleramt unmittelbar nach dem tödlichen Bombardement weiter
  • 318 Leser

SPORT

Freiburg im Aufwind Hoffenheim - Der SC Freiburg hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga weiter Boden gutgemacht. Nach dem 1:1 (0:0) bei 1899 Hoffenheim rückten die Breisgauer auf Platz 16 vor. Hoffenheim, das erst in der 80. Minute zum Ausgleich kam, steht auf Rang 11. Im zweiten Sonntagsspiel siegte Mönchengladbach 1:0 gegen den Hamburger SV. weiter
  • 243 Leser

Tauziehen um Häftlinge

Kommen drei Guantánamo-Gefangene nach Deutschland?
Die Bundesregierung prüft, ob drei Guantánamo-Häftlinge in Deutschland aufgenommen werden. Angeblich gibt es darüber bereits konkrete Verhandlungen. In der Union ist das Vorhaben umstritten. weiter
  • 281 Leser

Tiefschlag für deutsche Boxer

Tiefschlag für das deutsche Berufsboxen: In einer Nacht mussten die hiesigen Faustkämpfer zwei Niederlagen hinnehmen. Ex-Weltmeister Arthur Abraham verlor beim Super-Six-Turnier in Detroit nach 31 Siegen erstmals überhaupt als Profi. Abraham, der nach Punkten klar zurücklag, wurde in der elften Runde disqualifiziert, weil er dem am Boden sitzenden Lokalrivalen weiter
  • 222 Leser

Toni lässt AS Rom vom Titel träumen

Luca Toni lässt Rom von der Fußball-Meisterschaft in Italien träumen. Mit seinem fünften Tor im neunten Einsatz schoss der Ex-Bayer den AS Rom zum 2:1-Sieg über Spitzenreiter Inter Mailand. Sieben Spieltage vor Saisonende in der Serie A trennt die Römer nach ihrer grandiosen Aufholjagd nur noch ein Punkt vom Titelverteidiger. dpa weiter
  • 341 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA VfL Kirchheim FC Nöttingen 0:1 Norm. Gmünd ASV Durlach 2:1 FC Villingen SGV Freiberg 3:0 Kehler FV Denzlingen 2:0 FCA Walldorf FV Illertissen 1:1 Bahlinger SC Bonlanden 6:1 TSG Balingen TSG Weinheim 4:0 TSV Crailsheim Stuttg. Kickers II 1:4 Spielberg Hoffenheim II 0:3 1Hoffenheim II 21171352:1452 2FCA Walldorf 22143537:1945 3VfL Kirchheim weiter
  • 425 Leser

Tutanchamun war Inzest-Kind

Vermutlich ein Sohn von Bruder und Schwester
Neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge ist Pharao Echnaton der Vater von Tutanchamun. Das sagte Ägyptens Antikenchef Zahi Hawass jetzt in Hamburg. Er berief sich dabei auf neue DNA-Untersuchungen der Mumien. Tutanchamuns Mutter war demnach die so genannte Younger Lady und gleichzeitig Echnatons Schwester. Die Inzest-Beziehung seiner Eltern könnte weiter
  • 302 Leser

Türkei-Reise mit Zündstoff

Merkel: Deutsch wichtig für Integration - EU-Aufnahme bleibt umstritten
Viele Gegensätze, wenig Gemeinsamkeiten: Der heute beginnende Besuch Angela Merkels in der Türkei steht unter schwierigen Vorzeichen. weiter
  • 309 Leser

Untergang der 'Cheonan' rätselhaft

Explosion an Bord des südkoreanischen Kriegsschiffs - 46 Marinesoldaten vermisst
Auch zwei Tage nach dem Untergang des südkoreanischen Kriegsschiffs 'Cheonan' mit ihrer 104 Mann starken Besatzung war die Unglücksursache unklar. Militärtaucher suchten im eiskalten Wasser weiter nach Überlebenden. 58 Marinesoldaten, darunter der Kapitän des Schiffes, überlebten, 46 wurden gestern noch vermisst. Als sicher gilt nach offiziellen Angaben, weiter
  • 318 Leser

Van Gaal scheitert mit 'Banküberfall'

FC Bayern bangt um verletzten Arjen Robben
Die 'Banküberfall'-Taktik von Bayern-Trainer Louis van Gaal ist gründlich schief gegangen. Erst den VfB Stuttgart müde spielen, dann zuschlagen - das war nichts. Am Ende stand eine 1:2-Heimniederlage. weiter
  • 409 Leser

Viel gelernt bei mutigem Auftritt

Eiskunstläuferin Sarah Hecken in Turin Zwölfte
Ein beherzter Auftritt der 16 Jahre alten Sarah Hecken hat die Blamage der Deutschen Eislauf-Union bei der Weltmeisterschaft in Turin abgewendet. weiter
  • 322 Leser

Viele Schafe und ein Pub

Schweizer Unternehmer kauft schottische Mini-Inseln
Ein Schweizer hat eine Mini-Inselgruppe in Schottland für vermutlich rund 2,7 Millionen Euro gekauft. Dazu gehört die Insel Sanda, die zwar ein Pub hat, aber nur einen Bewohner. Der Unternehmer sei damit auch Eigentümer der unbewohnten Inseln Sheep Island und Glunimore Island vor der schottischen Westküste, meldet die BBC. Im Preis inbegriffen sind weiter
  • 341 Leser

Wie erzeugt die ENBW ihren Strom?

Der Energiekonzern ENBW ist traditionell ein 'Atomstromer'. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Baden-Württemberg, einem Land ohne eigene Primärenergievorkommen. Mehr als die Hälfte seines Stroms (57 Prozent) erzeugt der Karlsruher Versorger in seinen vier Meilern in Philippsburg (Kreis Karlsruhe) und Neckarwestheim (Kreis Heilbronn). Außerdem kommt weiter
  • 333 Leser

Wieder gescheitert

Metzger verliert Ravensburger OB-Wahl
Der neue Oberbürgermeister von Ravensburg heißt Daniel Rapp. Der 37-jährige Christdemokrat schlug im zweiten Wahlgang mit 51,8 Prozent der Stimmen seinen härtesten Gegner Oswald Metzger, ebenfalls CDU. Metzger kam auf 46,9 Prozent. Der 55-jährige Publizist aus Bad Schussenried nahm sein knappes Scheitern äußerlich gefasst auf. Er sei noch nicht zu alt, weiter
  • 366 Leser

Überlebenskünstler mit Vorgeschichte

Der irakische Wahlsieger Ajad Allawi will mit allen Parteien verhandeln
Im Irak droht neuer Ärger: Neben Wahlsieger Ajad Allawi will auch der noch amtierende Ministerpräsident Nuri Al-Maliki eine Regierung bilden. weiter
  • 334 Leser

Zittern gehört dazu

Ulm und Tübingen siegen mit viel Mühe
Ulm besiegte Paderborn, verspielte dabei fast einen 17-Punkte-Vorsprung. Tübingen gewann gegen Trier nach einem 17:0-Lauf. weiter
  • 338 Leser

Leserbeiträge (2)