Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. März 2010

anzeigen

Regional (81)

Kirchen rufen zur Versöhnung

Ausstellung im Kloster Lorch zeigt Reichtum schlesischer Kirchenlandschaft
Kirchen sind eine starke Kraft zur Versöhnung. Versöhnung und Frieden aber müssen Polen und Deutsche als Europäer vorantreiben und pflegen. Die Ausstellung „Schlesische Kirchen“, die gestern im Kloster Lorch eröffnet wurde, ruft dazu in 25 Bildern und erklärenden Texten auf. Dabei ist es wichtig, die geschichtlichen Hintergründe einzubeziehen. weiter
  • 178 Leser

Pipeline-Sorgen vor der Kamera

SWR-Fernsehen nimmt die Sorgen der Lindacher Bürgerinitiative auf / Sendung voraussichtlich am 8. April
„Ethylen unser aller Tod?“ stand auf dem Plakat, um das sich rund 50 Lindacher am Dienstag vor der Lindacher Albvereinshütte versammelten. Alle sind sie gegen den Bau der Ethylen-Pipeline am Rande ihrer Ortschaft. Und das wollten sie auch vor dem SWR-Fernsehen kund tun. weiter

Großes Interesse der Migranten

Gmünder Integrationsbeirat erstmals zusammengetreten
„Mehr Anmeldungen als Plätze“ gab es bei der diesjährigen Besetzung des Integrationsbeirates, freute sich OB Richard Arnold. Bei der konstituierenden Sitzung am Dienstagabend wurden die neuen Integrationsbeiräte, bestehend aus Vertretern der Ausländer, Aussiedler und des Gemeinderats verpflichtet. In einer Vorstellungsrunde wurden die ersten weiter
  • 474 Leser

Mit „engagierter Empfehlung“

Gemeinderat entscheidet heute über Anregungen für „Gamundia“-Investoren
Gmünds Gemeinderat wird heute über Empfehlungen an die beiden verbliebenen „Gamundia“-Investoren entscheiden. Grundlage dafür ist der Sieger-Entwurf des Ideenwettbewerbs. Der Investorenwettbewerb soll vor dem Sommer abgeschlossen werden, Bauarbeiten vor dem Bahnhof könnten gegen Jahresende beginnen. weiter
  • 287 Leser

Möbelbörse sucht Räume

Neuer Standort soll wieder in der Innenstadt liegen
Nachdem das frühere Horten-Gebäude in der Ledergasse nur noch einige Monate zur Verfügung steht, sucht die Möbelbörse der Arbeitslosen-Selbsthilfe (also) nach einem neuen Quartier. Drei Objekte stehen derzeit in der engeren Auswahl. weiter
  • 324 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRobert Nichtchenk, Neißestraße 14, Bettringen, zum 89. GeburtstagKatharina Schuller, Waldauer Straße 6, zum 86. GeburtstagMaria Pfisterer, Nepperberg 16, zum 83. GeburtstagEgon Walz, Auf der Au 14, Großdeinbach, zum 81. GeburtstagEva Maria Spielmann, Franz-Konrad-Straße 86, zum 80. GeburtstagTheresia Hummel, Warbeckweg 9, zum 79. Geburtstag weiter

Gmünd erstrahlt in Frühlingsgelb

Die Frühjahrsbepflanzung der Stadt befindet sich in vollem Gange – Es blüht gelb in der Gold- und Silberstadt
10 000 Pflänzchen wurden bereits in der Erde versenkt, zu ihnen gesellen sich jetzt über 17 500 neue Blütenzwiebeln: Die Frühjahrsbepflanzung der Stadt ist voll im Gang. Wo wann was blüht. weiter
  • 274 Leser

Sparkassenstiftung fördert PH-Projekt mit 30 000 Euro

Sprachförderung an Schulen
Phase zwei kann beginnen: Mit einem Scheck in Höhe von 30 000 Euro unterstützt die Sparkassenstiftung Ostalb das Projekt Förderunterricht der Pädagogischen Hochschule. Für zwei weitere Jahre erhalten Schüler mit Migrationshintergrund zusätzlichen Sprachunterricht – und Studierende der Hochschule sammeln Praxis auf diesem Gebiet. weiter
  • 345 Leser

Höchst gesund und „hmmmm“

Projekt führt zu nachhaltigem Angebot – Schulmilch an der Justus-von-Liebig-Schule
„Milch begleitet den Menschen sein Leben lang: von der Muttermilch bis zum Haferbrei“, versichert Wilhelm Pflanz, der Vorsitzende des Bauernverbands. Milch leiste einen wertvollen Beitrag zur Ernährung und enthalte alles, was der menschliche Körper braucht. Dieser Meinung schließt sich Lydia Pantel an. Die Rektorin der Justus-von-Liebig-Schule weiter
  • 491 Leser

Komponist Kurt Gäble

geboren am 5. Januar 1953 in Lauben im Unterallgäu.studierte in Augsburg Musik, Kunst und Pädagogik.1986 wurde er mit dem Werk „Der Komet“ Preisträger eines Kompositionswettbewerbs des Bayerischen Rundfunks.1992 wurde er mit der Komposition „Zeitenwende“ Sieger des nationalen Wettbewerbs der Kulturstiftung Schwaben.Heute ist weiter
  • 464 Leser

Ganz wichtig ist das Bauchgefühl

Kurt Gäble begeistert die Teilnehmer am Lehrgang für Komponisten und dirigiert den Musikverein Röhlingen.
Konzentriert hebt er die Arme und den Taktstock. Doch kaum erklingt der erste Ton, erwacht sein ganzer Körper zum Leben. Sichtbar fühlt Kurt Gäble die Musik, reißt als Dirigent sein Orchester mit. Begeistert die knapp 60 Aktiven des Musikvereins Röhlingen – und die Seminarteilnehmer sowieso. weiter
  • 340 Leser

Mehr Kredite vergeben

Mitgliederversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen eG für die Ortsbank Eschach
Wie sich die Raiffeisenbank Mutlangen entwickelt hat, erfahren Mitglieder und Kunden bei Mitgliederversammlungen. Jüngst war jene für die Ortsbank Eschach. Bei den Aufsichtsratswahlen stellte sich Jürgen Wohlfarth zur Neuwahl, Hans Kielwein wurde als Aufsichtsratsmitglied bestätigt. Sie werden zur Wahl durch die Generalversammlung vorgeschlagen. weiter

Miete verärgert

Heimat- und Geschichtsverein Gschwend
Mehr als 1700 Besucher wurden im vergangenen Jahr im Museum in Horlachen begrüßt. Diese große Zahl war die Folge der intensiven Arbeit der Mitarbeiter im Museum unter der Anleitung durch das Ehepaar Holzwarth, wie es im Rückblick des Vorsitzenden Eberhard Zimmer bei der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Gschwend hieß. weiter
  • 135 Leser

Thema Taufe

Neue Ausstellung im Heimatmuseum in Gschwend-Horlachen
Der Kindheit auf dem Dorf vor 1960 und dem Thema Taufe ist die neue Ausstellung im Heimatmuseum in Gschwend- Horlachen gewidmet. weiter
  • 150 Leser

Gemeinsam die Bildung fördern

Realschule Mutlangen begründet Bildungspartnerschaft mit der AOK
Bei der Bewerbung kommt es nicht nur darauf an, gut zu sein, sondern auch darauf, sich bei Firmen gut zu „verkaufen“, sagt Frank Rehor von der AOK Ostwürttemberg. Eine Bildungspartnerschaft zwischen der Realschule Mutlangen und der „AOK – Die Gesundheitskasse“ zielt darauf ab. weiter
  • 274 Leser

Werben für China

Chinesische Wirtschaftsdelegation in Aalen zu Gast
Das Programm der chinesischen Wirtschaftsdelegation aus der Provinz Shandong ist prall gefüllt. Auf Einladung der Arbeitgeber Baden-Württemberg weilten die Besucher aus dem Reich der Mitte bei Südwestmetall. Ein Memorandum of Understanding zwischen dem Arbeitgeberverband und der chinesischen Administration wurde dabei besiegelt. weiter
  • 725 Leser

Es wird lebhaft diskutiert

Studie zum Wiedereinstieg in den Beruf von Ingenieurinnen
Das Augenmerk auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie von hochqualifizierten Frauen zu richten – das war der Anspruch der gemeinsam von Südwestmetall, Hochschule Aalen und dem Regionalen Bündnis Familie in Ostwürttemberg organisierten Veranstaltung nebst Podiumsdiskussion gestern Abend. weiter
  • 874 Leser

Am Haus Europa mitbauen

Rund 100 Bürger nutzen die Möglichkeiten zur Diskussion mit vier Europa-Abgeordneten im Rathaus
Als Gmünder durch und durch präsentiert sich Oberbürgermeister Richard Arnold seit seinem Wahlsieg. Dass vor allem die Europäische Union seine Materie ist, bewies er bei dem Bürgerforum „Mitreden über Europa“. Im vollbesetzten Bürgersaal standen vier EU-Abgeordnete unter seiner Moderation Rede und Antwort. weiter
  • 3
  • 413 Leser

Heute Maier-Erklärung

Für Mittwochnachmittag hat Klaus Maier eine Pressekonferenz anberaumt, in der er sich zu einer möglichen Landtagskandidatur äußern wird. Gut unterrichteten Kreisen zufolge wird Maier davor offiziell seine Bewerbung für die Nominierungskonferenz im Juli abgeben. Mitbewerber sind die Gmünder Schulleiterin Daniela Maschka-Dengler und der Pfarrer Konrad weiter
  • 219 Leser

Becken besser als gedacht

Heubacher Bauausschuss besichtigt Freibad und Baustelle für die neue Sporthalle
Aufatmen bei den Bauausschussmitgliedern, die am Dienstag auf Baustellentour waren: Das große Freibadbecken ist in einem besseren Zustand als gedacht. Und bei der Großbaustelle für die neue Sporthalle sind die Kosten bislang unter der Schätzung. weiter
  • 365 Leser

Am Haus Europa mitbauen

Rund 100 Bürger nutzen die Möglichkeiten zur Diskussion mit vier Europa-Abgeordneten im Rathaus
Als Gmünder durch und durch präsentiert sich Oberbürgermeister Richard Arnold seit seinem Wahlsieg. Dass vor allem die Europäische Union seine Materie ist, bewies er bei dem Bürgerforum „Mitreden über Europa“. Im vollbesetzten Bürgersaal standen vier EU-Abgeordnete unter seiner Moderation Rede und Antwort. weiter
  • 346 Leser

Mercedes-Museum an Ostern länger

Stuttgart. Am Osterwochenende lockt das Mercedes-Benz Museum mit erweiterten Öffnungszeiten, Sonnenterrasse und Ostergeschenken für Motorsportfans. Von Karfreitag bis Ostermontag ist das Museum täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Automobils präsentiert das Mercedes-Benz Museum in diesem Jahr die gesamten Osterfeiertage weiter
  • 178 Leser

Wenig Wechsler wegen Werkrealschule

Bilanz nach den Anmeldetagen an den Hauptschulen in Gschwend, Mutlangen und Leinzell
Ein paar Verschiebungen hat es bei den Anmeldungen für die Hauptschulen und künftigen Werkrealschulen in Leinzell und Mutlangen gegeben, nachdem die Schulbezirke aufgelöst sind. Es sind jedoch lediglich vereinzelte Schüler, die in die Schule eines anderen Bezirks wechseln. weiter
  • 206 Leser

Junge Gemeindemitglieder in Großdeinbach konfirmiert

In Großdeinbach haben Vikarin Ursula Brandt und Pfarrer Stephan Schwarz an zwei Sonntagen im März zahlreiche Jugendliche konfirmiert. Am ersten Termin wurden die Jugendlichen auf dem Bild links konfirmiert: Vordere Reihe: Kevin Krieg, Daniel Knödler, Vanessa Schneider, Franziska Schöttle. Hintere Reihe: Lea Stühle, Philip Beisswenger, Sina Burkhardt, weiter
  • 268 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, Do, 19.00 Uhr, Abendmahlsfeier m. Fußwaschung, anschl. Ölbergandacht, bis 22 Uhr stille Anbetung, Fr, 9.00 bis 19.00 Uhr Betstunde der Frauen, 10-11 Uhr allgem. Betstunde, 11 Uhr Karfreitagsfeier für Familien, 12.15 allgem. Betstunde, 15 Uhr Liturgie vom Leiden u. Sterben Christ weiter
  • 272 Leser

Die Farben der Sinfonie

Collegium musicum spielt
Die breit gefächerten, musikalischen Farben der Sinfonie breitet das Kammerorchester der Oratorienvereinigung Aalen, Collegium musicum, am Sonntag, 18. April, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen aus. weiter
  • 465 Leser
Schaufenster
SaitenzaubererDas „Barrios Guitar Quartet“ zählt zu den herausragenden Ensembles der jüngeren Generation. Mit ihrem einfühlsamen, dynamischen und präzisen Spiel und ihrer schnörkellosen Virtuosität setzen die Musiker neue Maßstäbe für ihr Genre. Am Mittwoch, 28. April, 20 Uhr, gastieren sie in der Stadthalle Aalen im Rahmen des Konzertring-Abonnements. weiter
  • 399 Leser

Junge Klassik trifft auf alte Jazzer

Spannende Begegnung zweier ungewöhnlicher Duos beim 66. Walxheimer Pfarrhauskonzert
Das eher durchschnittliche Besucherinteresse beim 66. Walxheimer Pfarrhauskonzert hatte auch seine Vorteile: Der Raum zum Hören war einfach größer. Zumal das Konzert mit den beiden Jazzern Michael Heupel und Frank Wunsch sehr anspruchsvoll war und höchste Anforderungen an alle Beteiligten stellte. weiter
  • 457 Leser
Das ist kein Schnäppchenmarkt. Aber eine gute Gelegenheit, sein Scherflein zur Förderung der Kultur beizutragen. Die Karl-Heinz-Knoedler-Stiftung zeigt im Palais Adelmann in Ellwangen überwiegend kleinformatige Arbeiten aus dem Nachlass des Künstlers. Die Malereien, grafische Arbeiten und einige wenige Reproduktionen – vornehmlich aus den Achtziger- weiter
  • 447 Leser

Fachsenfelder Frühling

Karten gibt's im VVK auf Schloss Fachsenfeld, Telefon (07366)923030 und bei den Tourist Informationen in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd. Karten für die Theatergastspiele unter (07361)522600; Infos: www.schloss-Fachsenfeld.de weiter
  • 8995 Leser

Wo Musik und Kleinkunst blühen

An Ostern beginnt auf Schloss Fachsenfeld die Saison und im Wonnemonat Mai der „Frühling 2010“
Auf Schloss Fachsenfeld kann man nicht nur stilvoll heiraten, man kann in dem Kunst-Schloss auch auf andere Weise glücklich werden. Indem man sich beispielsweise auf die Spielwiese des „Fachsenfelder Frühlings“ begibt, wo Musik und Kleinkunst blühen. An Ostern beginnt die Saison in Park und Schloss, wie Geschäftsführer Roland Schurig mitteilt. weiter
  • 651 Leser

Malkurse am Ebnisee

Ebnisee. Von Juni bis Oktober gibt es Wochenend-Malkurse mit Sibylle Bross, Christiane Wegner-Klafszky und Manfred Bodenhöfer am Ebnisee. Im August findet ein Malhappening statt. Jährlich gibt es auch die Ausstellung „Ebnisee on tour“. Nähere Infos zum Programm gibt's beim Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee, Tel. (07184) 292101, und unter weiter
  • 366 Leser

Tödlicher Verkehrsunfall

Ein Toter und zwei Schwerverletzte am Dienstag bei Alfdorf-Brech
Ein Todesopfer und zwei Schwerverletzte gab es bei einem Autounfall am Dienstag bei Brech. Ein 83-Jähriger kam zuerst von der Straße ab und prallte dann mit seinem Auto in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der 83-Jährige starb noch an der Unfallstelle. weiter
  • 3
  • 1111 Leser

Lob für die Helfer

Hauptversammlung des Tennisclubs TC Lorch
Die Mitglieder des TC Lorch trafen sich zur Mitgliederversammlung im Vereinsheim „Ilgenklinge“. Berichte und Wahlen standen an. weiter
  • 193 Leser

Über Durchschnitt

Jahreshauptversammlung bei der Rechberger Feuerwehr
Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Rechberg, ist Kevin Peller von der Jugendfeuerwehr in die aktive Feuerwehr übernommen worden. weiter
  • 235 Leser

Neue Vorsitzende und Dirigentin

Jahresversammlung mit Berichten, Wahlen und Ehrungen beim Kirchenchor Herlikofen
Nach der vom Chor mitgestaltenen Abendmesse und einem gemeinsamen Essen im Christkönigsheim eröffnete Vorsitzende Ilona Rinderknecht die Jahresversammlung des Kirchenchors Herlikofen. Berichte und Ehrungen standen auf dem Programm. weiter
  • 311 Leser

Landschaftsputzaktion im Hardtwald

„Wenn ich groß bin, dann schmeiß’ ich gar nie Müll in den Wald“, meinte eines der 23 Kindergartenkinder, die zusammen mit ihren Erzieherinnen den Hardtwald säuberten. Schmutzfinken hatten das Jahr über die Hänge des schönen Laubwaldes wieder in eine Müllhalde verwandelt.Seit bald 20 Jahren in Folge säubern Team und Kinder des Montessori-Kindergartens weiter
  • 243 Leser

Scheuelbergschüler im Bundestag

Die Klasse neun der Scheuelbergschule mit den Lehrkräften Katja Pfeifer und Klaus Schwenk folgte im Rahmen ihrer Studienfahrt nach Berlin einer Einladung des Bundestagsabgeordneten Christian Lange in den Bundestag. Die Schüler konnten im Plenarsaal eine interessante Haushaltsdebatte verfolgen. Anschließend stand der Abgeordnete den Schülern in einem weiter
  • 248 Leser

Pläne für Feldwegtrasse liegen bald aus

Regierungspräsidium (RP) leitet Änderungsverfahren für die Ethylen-Pipeline-Süd bei Alfdorf und Mutlangen ein
Das RP Stuttgart leitet für die geänderte Trasse der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) das notwendige Planfeststellungsverfahren ein. Die Änderung erstreckt sich auf Alfdorf, Pfahlbronn und zu einem kleinen Teil auf Mutlangen. Im Juli 2008 wurde die eigentliche Trasse bereits planfestgestellt. weiter
  • 307 Leser

Glühwein und Hasen

Trotz des kühlen Wetters, waren die Besucher des Ostermarktes im Stiftungshof Haubenwasen in Pfahlbronn zufrieden. Sie konnten in Ruhe an den Ständen stöbern, Frühlingsblümle und Osterhasen in allen Variationen einkaufen, Honig für einen heißen Tee für zuhause mitnehmen oder sich am Wollestand bei den kuscheligen Filzpantoffeln warme Gedanken machen. weiter
  • 195 Leser

Zuerst die Verbände waschen

Gelungener Vortrag der Geschichtswerkstatt zu „Hebammen, Ärzte und Apotheker der Lorcher Nachkriegszeit“
In der Vortragsreihe über die Lorcher Nachkriegszeit hat die Geschichtswerkstatt der VHS Lorch intensiv recherchiert und zum Vortrag über Ärzte und Hebammen der Nachkriegszeit eingeladen. weiter
  • 303 Leser
wespels wort-WECHseL
Wir sehen die Bilder der Verwüstungen, die das Erdbeben in Haiti angerichtet hat, und erkennen das Elend der Menschen. Ein großes Unglück hat sie getroffen, sie leben in Not und Armut, im Elend, obwohl sie in ihrer Heimat sind.All Freud’ ist mir genommen, seit ich im Elend bin.Wer früher aus der Heimat, etwa dem schönen Innsbruck, weiter
  • 596 Leser

Dem Wahlkreis mehr Gewicht verleihen

SPD Heubach für Landtagskandidatur von Bürgermeister Klaus Maier – Gerhard Kuhn wieder Vorsitzender
Klaus Maier soll für den Landtag kandidieren. Dies wurde bei der Mitgliederversammlung des Heubacher SPD-Stadtverbands vorgeschlagen. Die Landtagswahl 2011 war neben den Berichten, Wahlen und Ehrungen eines der Themen bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Heubach. weiter
  • 261 Leser

Für eine Überraschung gut

Caféhaus im Bahnhof des Heubacher Liederkranzes
„Caféhaus zum Frühlingserwachen“ stand auf dem Programm des Heubacher Liederkranzes. Das regnerische Wetter stand nicht auf der Wunschliste, trotzdem oder vielleicht gerade deshalb fanden viele den Weg ins Sängerheim. weiter
  • 179 Leser

Erstmals Rillingschnecken

31. Vereins- und Jedermannschießen der Schützenkameradschaft Oberböbingen
Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen gewinnt das Vereins- und Jedermannschießen der Schützenkameradschaft Oberböbingen. weiter
  • 202 Leser

Generationswechsel beim TSV Böbingen

Mitgliederversammlung wählt ein neues Führungsduo – Jürgen Elser gibt nach 27 Jahren den Stab weiter an Uwe Breitmeier
Beim TSV Böbingen gab es einen Generationenwechsel. In der Mitgliederversammlung wurde ein neues Führungsduo gewählt. Uwe Breitmeier und Wolfgang Schmid leiten künftig die Geschicke des Vereins. Nach 27 Jahren im Amt als Vorsitzender hat Jürgen Elser den Stab weitergereicht. weiter
  • 321 Leser
Polizeibericht - Zeitungsausträgerin aufmerksam

Einbrecher nachts in der Bohlschule festgenommen

Auf frischer Tat geschnappt hat die Aalener Polizei einen Einbrecher, der in der Nacht zum Montag nach zwei Uhr morgens in die Bohlschule in Aalen eingebrochen war.

Einer Zeitungsausträgerin war auf ihrer Tour um 2.20 Uhr aufgefallen, dass die gläserne Eingangstür zur Schule eingeworfen war. Sie verständigte sofort die Polizei.

Bei der Durchsuchung

weiter
  • 5
  • 1109 Leser

Ende des kleinen Welttheaters

Abtsgmünd. Das „Neue kleine Welttheater“ ist in der Abtsgmünder Zehntscheuer am Ostermontag das letzte Mal zu sehen. Ein surreales Tischtheater wird die Finissage am Ostermontag um 15 Uhr aufpeppen. Direkt im Anschluss an die Vorführung gibt es Gelegenheit, Liebhaberstücke zu ergattern. Öffnungszeiten über Ostern: an Ostersamstag von 14 weiter
  • 154 Leser

Blick auf die Vereinsgeschichte

Tanzclub Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd feiert sein 50-jähriges Bestehen
„Wie alles begann.“ Mit diesen Worten eröffnete die erste Vorsitzende des TC-Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd, Brigitte Disam, den Ball anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Vereins. Rund 70 Mitglieder und andere Gäste, die den Verein in den letzten Jahren tatkräftig unterstützt hatten, waren ins Tanzsportzentrum Disam gekommen, um diesen Geburtstag weiter
  • 244 Leser

Das Haus am Strümpfelbach

Tag der offenen Baustelle ist am Freitag, 23. April.Einweihung ist am Freitag, 8. Oktober.Spenden sind möglich an die Stiftung Haus Lindenhof bei der Kreissparkasse Ostalb (BLZ 61450050, Konto 1000274897) oder der Volksbank (BLZ 61390140, Konto 110010000). weiter
  • 5244 Leser

Das 60er-Fest im Blick

AGV 1950 freut sich auf schöne Tage – Vorbereitungen laufen
Jahreshauptversammlung des AGV 1950: Wichtigster Punkt dabei war das bevorstehende 60er Jahrgangsfest in diesem Jahr. weiter
  • 235 Leser

Fit durch Basenfasten

Mutlanger „Freunde der Naturheilkunde“ sind überzeugt: Die Natur heilt durch Weglassen
Mit dem Thema Basenfasten haben sich die Mutlanger „Freunde der Naturheilkunde“ beschäftigt. weiter
  • 210 Leser

Das Limestor bei Dalkingen – eine kleine Chronologie

1885 machte sich der erste Archäologe an der Stelle zu schaffen, an der ab heute das Limestor ein Schutzhaus erhält: Eduard Paulus der Jüngere entdeckte die römische Hinterlassenschaft, erkannte aber deren Bedeutung nicht.1973/74 war das anders: Als junger Ausgrabungsleiter machte sich Professor Dr. Dieter Planckh auf dem Gelände einen Namen. Er legte weiter
  • 5
  • 422 Leser

Noch viel Splitt auf Göppinger Straßen

Reinigung nur stückweise
Mit 1600 Tonnen Streusalz und 600 Tonnen Splitt hielt der städtische Betriebshof die Straßen und Wege in Göppingen während der schnee- und eisreichen Winterzeit weitgehend passierbar. Die Kehrseite: An vielen Stellen liegt noch der Splitt auf den Gehwegen. weiter

Modell für Elektro

Urbach. Urbachs Bürgermeister Jörg Hetzinger ist mit 93,61 Prozent der Wählerstimmen im Amt bestätigt worden. Er war der einzige Kandidat, was wohl auch eine Erklärung ist für die Wahlbeteiligung von nur 27,44 Prozent. Der 54-jährige Hetzinger kann damit seine zweite Amtsperiode antreten. weiter
  • 3294 Leser

Pflegestützpunkt: Neutrale Beratung kostenlos

Gestern Vertrag unterzeichnet
Sieben Unterschriften hat der Vertrag, der gestern im Landratsamt unterschrieben wurde. Damit gibt es grünes Licht für den Pflegestützpunkt im Ostalbkreis, der gewährleistet, dass sich in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd jeder in Sachen Pflege kostenlos beraten lassen kann. weiter
  • 532 Leser

Strom für Plüderhausen

Gemeinderat diskutiert über Zukunftsaufgaben
Bei einer Klausurtagung im benachbarten Remshalden-Grunbach diskutierten die Plüderhäuser Gemeinderäte Zukunftsprojekte ihrer Gemeinde. weiter
  • 109 Leser

Senioren als Kunden erkannt

69 Betriebe in Schorndorf mit Siegel ausgezeichnet
Zum dritten Mal wurde das „Qualitätssiegel seniorenfreundlicher Service“ an 69 Schorndorfer Betriebe verliehen. weiter
  • 170 Leser
Aus der Region
Öffnung verkürztHeidenheim. Die Bahn reduziert den Service auf der Brenzbahn: Die Schalterstunden im Reisezentrum des Bahnhofs Heidenheim werden eingeschränkt, werktags gibt es künftig eine Stunde Mittagspause von 12.30 bis 13.30 Uhr. Sonntags ist sowieso geschlossen.Rote ZahlenGaildorf. Seit 15 Monaten ist das Gaildorfer Krankenhaus Standort des Diak. weiter
  • 523 Leser

Vortrag: Arthrose

Schwäbisch Gmünd. Die Fachärzte Dr. med. Jürgen Wacker und Dr. med. Stefan Vogt halten am Mittwoch, 14. April, um 19.30 Uhr im DRK-Zentrum in Gmünd einen Vortrag zum Thema Arthrose. Anmeldungen und Infos unter Tel. (07171) 35060. weiter
  • 4276 Leser

DRK-Studienreise in die Schweiz

Schwäbisch Gmünd. Bahnfahrten mit dem Bernina und Glacier Express, Ausflüge nach Zermatt, Lausanne, Montreux und Genf. Die Studienfahrt der DRK findet vom 1. bis zum 8. Juni statt und beinhaltet ein umfangreiches Reiseprogramm. Reisegäste werden in Einzel- oder Doppelzimmern untergebracht. Im Preis enthalten sind die Zimmer, das Ausflugsprogramm, die weiter
  • 215 Leser

Anmeldung fürs Evangelische Ferienwaldheim

Schwäbisch Gmünd. Ab sofort sind Anmeldeunterlagen fürs Evangelische Ferienwaldheim in den Pfarrämtern oder im Internet erhältlich. Die evangelische Kirche bietet erneut ein, zwei oder drei Sommerferien für Kinder im Paulushaus bei Lindach mit einem bunten Programm, wobei der Kinder jeden Abend zuhause sind. Die Anmeldung zum Ferienwaldheim findet am weiter
  • 213 Leser

Babyschwimmkurs

Schwäbisch Gmünd. Eltern können mit ihren Babys am Freitag, 23. April, Babytauchen, Sing- und Bewegungsspiele ausprobieren. Der Kurs ist für Babys im Alter von drei bis zirka sechs Monaten und findet immer freitags um 12.15, 13.00 und 13.45 Uhr im Nichtschwimmerbecken statt. Anmeldungen sind ab sofort ab 15.30 Uhr an der Kasse im Gmünder Hallenbad möglich. weiter
  • 2906 Leser

Parken am Friedhof

Schwäbisch Gmünd. Nachdem wegen der Tunnelbauarbeiten mehrere Parkplätze im direkten Umfeld des Leonhardsfriedhofs nicht mehr zur Verfügung stehen, wurden pünktlich zum Frühjahr auf dem Parkplatz des ehemaligen Schlachthofs gegenüber dem Leonhardsfriedhof neue Parkplätze für die Friedhofsbesucher angelegt. Diese Parkplätze stehen ab sofort den Friedhofsbesuchern weiter
  • 476 Leser

Eltern sauer wegen Rektorstelle

Entscheidung des Ministeriums „unverständlich“ – Unterschriftenaktion gestartet
Eltern und Lehrer der Adalbert-Stifter-Realschule sind stinksauer: Das Kultusministerium hat entschieden, dass Adelheid Singer-Luschka Schulleiterin der Realschule wird. Eltern und Kollegium hatten sich für Konrektor Thomas Krieg ausgesprochen. Das Regierungspräsidium (RP) verweist auf die gängige Verfahrensweise. weiter

Zeugen gesucht

Zum bewaffneten Überfall auf einen Taxi-Fahrer
Wegen des bewaffneten Überfalls auf einen Taxi-Fahrer am Sonntagabend im Mohrengäßle in Gmünd ruft die Polizei erneut Zeugen auf, sich zu melden. weiter
  • 229 Leser

Betagter Traummann

Er ist perfekt: ein Gentleman alter Schule, er weiß sich zu bewegen, ist immer gut angezogen und verliert weder Ruhe noch das vollendete Aussehen, wenn er, natürlich ohne Waffe, einen Angreifer niederstreckt – nicht ohne vorher „pardon“ zu sagen. In seiner gediegenen Wohnung speist er Kaviar und nippt eisgekühlten Champagner. Er verliebt weiter
  • 267 Leser

Kurz und bündig

„Fotowelt-PC“ in Böbingen Die Computer-Initiative-Böbingen LernNet lädt am Mittwoch, 31. März, um 16 Uhr, zu einer Nachbetrachtung der beiden letzten Vorträge über „Fotowelt-PC“ ein. Siegfried Schmegner, ein Mentor dieser Computer-Initiative, wird zum Thema „Bildbearbeitung am PC“ Fragen beantworten. Man sollte Laptop weiter
  • 272 Leser

Blutspender bringen Licht

Heubach. Über 3000 Blutspenden werden jeden Tag in Baden-Württemberg und Hessen benötigt, um die medizinische Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Gelegenheit, Blut zu spenden, gibt es am Mittwoch, 31. März, von 14 Uhr bis 19.30 Uhr in Heubach in der Stadthalle. Als kleine Anerkennung erhalten BLutspender eine hell leuchtende LED-Taschenlampe. weiter
  • 4211 Leser

Kurz und bündig

Kar- und OsterliturgiefeierImpulse aus den Abschiedsreden Jesu werden von Donnerstag, 1. April, bis Sonntag, 4. April, von Pater Hans Buob SAC und Pfarrer Reinhard Wank UAC für junge Erwachsene im Haus St. Bernhard, Taubentalstraße 7, vorgetragen. Beginn ist am Donnerstag um 18 Uhr. Infos und Anmeldung unter Tel. (09086) 221.Jehovas ZeugenEine Feier weiter
  • 218 Leser

Handwerk mit Seniorenkompetenz

Zertifizierte Fachbetriebe „leichter leben“ schaffen Wohn- und Lebenskomfort
„Leichter leben“ ist das Motto, mit dem Kreishandwerkerschaft, Stadt, Stadtseniorenrat und Wohnberatungsstelle in einer gemeinsamen Aktion auf zertifizierte Fachbetriebe aufmerksam machen. Der Grund: Immer mehr ältere Menschen und Menschen mit Behinderung möchten in ihren Wohnungen bleiben, müssen diese aber umbauen. Mit dem neuen Signet weiter
  • 353 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrten missachtet

Heubach. Eine Leichtverletzte sowie 14 000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Sonntag gegen 14.15 Uhr ereignet hatte. Ein Autofahrer hatte die Adlerstraße in Richtung Gmünder Straße befahren und an der dortigen Einmündung die Vorfahrt missachtet. Er stieß mit einer in Fahrtrichtung Stadtmitte fahrenden Pkw-Lenkerin weiter
  • 119 Leser
POLIZEIBERICHT

In Haus eingebrochen

Spraitbach. An einem Wohnhaus in der Spraitbacher Schillerstraße hebelten Unbekannte zwischen Samstagmittag und Sonntagmittag ein Fenster auf und stiegen in das Haus ein. Im Inneren durchwühlten sie mehrere Schränke und stahlen Schmuck im Wert von etwa 500 Euro. weiter
  • 6694 Leser
POLIZEIBERICHT

Widerstand gegen Polizei

Mutlangen. Am Montagfrüh gegen 0.30 Uhr wurde der Polizei der Verdacht einer Alkoholfahrt angezeigt. Als die Polizei eintraf, befanden sich die beiden Fahrzeuginsassen bereits in ihrer Wohnung in der Stuifenstraße. Nach der Kontaktaufnahme verhielten sich beide äußerst aggressiv, beleidigten die Polizei massiv und drohten den Beamten mit „Krieg“. weiter
  • 183 Leser

Musikalisch erfolgreiches Jahr

Hauptversammlung des Akkordeonorchesters
Hauptversammlung des Akkordeonorchesters: Die wichtigsten Themen waren das Engagement des Akkordeonorchesters Penz beim Festival Europäische Kirchenmusik und eine besonders erfolgreiche Konzertreise nach Breslau und Prag. weiter
  • 189 Leser

Ostereierschießenin Horlachen

Gschwend-Horlachen. Der Schützenverein Horlachen veranstaltet am Ostermontag, 5. April, sein traditionelles Ostereierschießen. Das Schützenhaus ist dafür ab 9 und bis 16 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit kann auf der Kleinkaliber-Gewehrbahn auf 50 Meter um die höchste Ringzahl geschossen werden. Der erste Preis sind 50 Eier, der zweite 30 Eier, der weiter
  • 175 Leser

Regionalsport (14)

Wieder ein Spitzenspiel in der Bundesliga. Können die Bayern Schalke 04 die Tabellenführung wieder abnehmen? Und schaffen es die Gmünder Normannen, dem souveränen Oberliga-Spitzenreiter ein Bein zu stellen? Zu gewinnen gibt’s diese Woche Karten fürs Heimspiel des FC Normannia Gmünd am 14. April gegen den FC Denzlingen.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Schalke 04 – Bayern München ? n ?? n    ??? n? VfL Wolfsburg – 1899 Hoffenheim ? n ?? n    ??? n? Werder Bremen II – Heidenheim ? n ?? n    ??? n? Hoffenheim II – FC Normannia weiter
  • 382 Leser

Böbingen zweimal vorne

Schulsport, Gerätturnen: Kreisfinale der Grundschulen
Fast 300 Grundschulkinder aus den Schulamtsbereichen Gmünd, Heidenheim und Göppingen waren in Gmünd angetreten, um das beste Team im Gerätturnen zu ermitteln. weiter
  • 123 Leser

SVB gewinnt beide Pokale

Kreispokal, Luftgewehr/Luftpistole: Nur mit dem Luftgewehr setzt sich Favorit durch
Der SV Brainkofen war der beherrschende Verein beim Kreispokalfinale Luftgewehr und Luftpistole in Durlangen und landete an diesem Pokal-Wochenende mit dem Luftgewehr und der Luftpistole einen Doppelsieg. weiter
  • 164 Leser

Wahl mit 2,0 Teiler

Schießen: Proklamation der Kreiskönige
Im Rahmen der Siegerehrung des Kreispokal-Endkampfes nahm Kreissportleiter Günter Busch die Proklamation der neuen Kreiskönige vor. Jugendkönig Frank Wahl (SV Göggingen) schoss mit 2,0 den besten Teiler aller Teilnehmer und kam so zu Königsehren. weiter
  • 101 Leser

Alfdorf bleibt drin

Handball. Bezirksliga: Alfdorf - Lorch 28:23 (12:12)
Der Jubel war groß in Alfdorf. Der TSV Alfdorf spielt weiterhin in der Bezirksliga. Den Ausschlag gab der 28:23-Sieg im Derby gegen den TSV Lorch – und die Ergebnisse der Konkurrenz. weiter
  • 143 Leser

Die Spitzenteam-Woche

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd spielt heute Abend um 17.45 Uhr in Illertissen
FV Illertissen und TSG Hoffenheim II, Tabellenfünfter und Spitzenreiter. Dem FC Normannia stehen in Serie Auswärtsspiele gegen zwei Topteams der Oberliga bevor. Los geht’s heute mit dem Spiel in Illertissen (17.45 Uhr). weiter
  • 327 Leser

Schon wieder Weinsberg

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd empfängt morgen den Tabellenzweiten
Die Erinnerungen an den glorreichen Sieg in Weinsberg sind noch frisch, da kommt es schon zum Rückspiel. Am Gründonnerstag holt der TSB Gmünd die Württembergliga-Partie gegen den Zweiten nach, die im Vorjahr wegen Schweinegrippe beim Gegner abgesagt worden war. Anpfiff in der Großsporthalle ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 183 Leser

Die D-Jugend des TSV Lorch ist Meister

Die D-Jugend des TSV Lorch wurde Meister in der Handball-Bezirksklasse mit 32:0 Punkten und einem Torverhältnis von 460:171. Hinten v. l.: Trainer Werner Bihler, Maximilian Fritz, Joel Belhacene, Christian Kolb, Hannes Bihler, Marco Kugler, Felix Dizinger, Jannik Bihler, Staffelleiter Patrick Rasmussen, Trainer Armin Schönleber. Vordere Reihe: Lukas weiter
  • 200 Leser

Scharinger mit Heimatgefühlen

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen will am Gründonnerstag beim Karlsruher SC II weitere drei Punkte einfahren
„Die Mannschaft ist nur schwer auszurechnen“, sagt VfR Aalens Cheftrainer Rainer Scharinger über die U23 des Zweitligisten Karlsruher SC. Dort muss der Regionalliga-Spitzenreiter von der Ostalb am Gründonnerstag (18 Uhr) seine Visitenkarte abgeben. weiter
  • 216 Leser

Wetzgau im Pech

Turnen, Oberliga: Marius Opferkuch verletzt sich
In einer vom Pech verfolgten Saison in der Oberliga hat der TV Wetzgau ein neues Opfer zu beklagen: Auch Marius Opferkuch, bis dahin eifrigster Punktesammler, verletzte sich beim Einturnen. Der Wettkampf wurde in der Folge klar mit 285,50:300,90 Punkten gegen die TG Schömberg verloren. weiter
  • 148 Leser

Duo bleibt beim TV Bittenfeld

Handball, 2. Bundesliga
Die 26:27-Niederlage gegen Hüttenberg schmerzt. Es war ein empfindlicher Rückschlag im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg. Dennoch gibt es beim TV Bittenfeld auch gute Nachrichten: Der Wißgoldinger Simon Baumgarten und der Alfdorfer Florian Schöbinger haben ihre Verträge verlängert. weiter
  • 266 Leser

Galavorstellung zum Abschied

Handball, Bezirksliga
Die Bettringer Handballer trafen in der Bezirksliga bei ihrem letzten Heimspiel auf die SG Lauterstein II. Mit ihrer besten Saisonleistung bezwangen die Bettringer die Gäste mit 38:30 und belegen nun den dritten Platz. weiter
  • 170 Leser
Ergebnisse Jugendturnier PSK Ostalb: Kostüm-Führzügel-Wettbewerb: 1. Josefa Kiggen (RFV Heuchlingen); 2. Olivia Anyata (LPSV Donzdorf Alb/Fils); 3. Nina Kiesinger (RFV Jagstzell).Reiterwettbewerb 1. Abteilung: 1. Daniela Roth (RFV Waldstetten); 2. Larissa Zaka 3. Vanessa Hanisch (LPSV Donzdorf Alb/Fils).Reiterwettbewerb 2. Abteilung: 1. Julia Rieg (RFV weiter
  • 261 Leser

Überregional (86)

Andere Länder leisten sich neue Parlamentsbauten

Während Stuttgart über ein mögliches neues Abgeordnetenhaus debattiert, investieren andere Länder bereits kräftig in neue Landtage. Erst im März hat der niedersächsische Landtag beschlossen, den bisherigen Parlamentsbau im Leineschloss zu Hannover durch einen Neubau zu ersetzen - für 39 Millionen Euro. Noch mehr Geld nimmt Brandenburg in die Hand: Für weiter
  • 340 Leser

Anklage gegen Jörg Kachelmann noch nicht sicher

Staatsanwalt: Es ist offen, ob es zum Prozess kommt - Frau angeblich mit Messer verletzt
Die Staatsanwaltschaft geht noch nicht fest davon aus, dass sie Anklage gegen ARD-Wettermoderator Jörg Kachelmann erhebt. Der Sprecher der Justizbehörde, Andreas Grossmann, sagte: 'Nach unserer Einschätzung besteht weiter dringender Tatverdacht und Fluchtgefahr.' Kachelmann war am 20. März wegen Vergewaltigungsvorwürfen einer Frau aus Schwetzingen festgenommen weiter
  • 361 Leser

Auf einen Blick vom 30. März

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Kaiserslautern - 1860 München4:0 (2:0) Tore: 1:0 Steinhöfer (10.), 2:0, 3:0 Jendrisek (30., 72.), 4:0 Ilicevic (90.). - Sippel (K./34.) hält Foulelfmeter von Ludwig. - Zuschauer: 39 690. 1Kaiserslautern 28187349:2061 2FC St. Pauli 28174757:3055 3FC Augsburg 28158554:3453 4Düsseldorf 28137838:2546 5MSV Duisburg 28136946:3845 6Arm. weiter
  • 391 Leser

Aus fünf Bundesländern rollt der Verkehr heran

Die Osterreisewellen werden laut den Autoclubs wieder lange Staus produzieren
Der Osterreiseverkehr wälzt sich von Donnerstag an durch Deutschland. Dann beginnen in fünf weiteren Bundesländern die Ferien. Der ADAC erwartet Staus. Der Auto Club Europa (ACE) warnt vor allem vor Staus in Bayern und Österreich auf dem Weg nach Süden. Gerade die A 8 und die Autobahnen um München herum seien meistens zu. Einige stark belastete Strecken: weiter
  • 383 Leser

Bankenabgabe: Privatinstitute stärker belastet

Die Privatbanken sollen den Löwenanteil der von der Bundesregierung geplanten Bankenabgabe zahlen. Sie müssen mit einer Beteiligung von rund 900 Mio. EUR rechnen. Auf die Landesbanken entfallen danach rund 200 Mio. EUR. Sparkassen würden mit 44 Mio. EUR, die Volksbanken mit 40 Mio.EUR jährlich belastet. Das geht aus den Beratungen der Bundesregierung weiter
  • 488 Leser

Benzinpreis als Aufreger

Bundesregierung rügt Mineralölkonzerne - Industrie in Erklärungsnot
Die Regierung hat die Benzinpreiserhöhungen zu Ostern scharf verurteilt und droht den Ölkonzernen mit Konsequenzen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer nannte die Preispolitik 'unerträglich'. weiter
  • 482 Leser

Blut und Spiele

Calixto Bieitos 'Parsifal' ist eine grandiose Zumutung
Die Erwartungen wurden übertroffen: Calixto Bieito hat dem 'Parsifal' in Stuttgart kraftvolll und bilderreich das Pseudo-Heilige ausgetrieben. Richard Wagners Musik hat davon nur profitiert. Ein Opernereignis. weiter
  • 417 Leser

Brüssel will uns Beine machen

Jeder zweite EU-Bürger betreibt kaum Sport. Vor allem dort, wo es heiß ist, verspüren die Menschen wenig Bewegungsdrang. weiter
  • 253 Leser

Citigroup bringt Staat Milliarden

. Jetzt ist es amtlich: Die US-Regierung will sich im Jahresverlauf komplett aus der mit Steuergeldern geretteten Citigroup zurückziehen. Die 7,7 Mrd. gehaltenen Aktien sollen 'geordnet und mit Bedacht' verkauft werden, teilte das Finanzministerium gestern mit. Die genauen Schritte werden in einem Plan festgeschrieben, um mögliche Mauscheleien von vornherein weiter
  • 478 Leser

Coca-Cola gibt Jobgarantie bis zum Jahr 2012

Beim Getränkeriesen Coca-Cola sind rund 11 000 Beschäftigte an den deutschen Standorten bis Ende 2012 vor Entlassungen geschützt. Darauf verständigten sich die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) und das Unternehmen. Bei möglichen Umstrukturierungen wegen des Preiskampfs in der Branche sollen die Arbeitnehmervertreter einbezogen werden. Daneben weiter
  • 440 Leser

CSU beansprucht mehr Mitsprache

Die CSU will die Rechte von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) in den Beitrittsverhandlungen der Europäischen Union mit der Türkei eindämmen. Künftig müsse der Koalitionsausschuss von Union und FDP darüber entscheiden, ob Deutschland der Ausweitung der offiziellen Verhandlungen auf weitere Themenbereiche zustimmt, sagte der CSU-Europaabgeordnete weiter
  • 328 Leser

Daimler-Tests verstoßen gegen Datenschutz

Innenministerium verzichtet aber auf Verhängung eines Bußgelds gegen den Autobauer
Mit seinen Gesundheitstests bei der Einstellung neuer Mitarbeiter hat die Daimler AG zum Teil gegen den Datenschutz verstoßen. Das baden-württembergische Innenministerium als Aufsichtsbehörde verzichtet aber auf die Verhängung eines Bußgelds: 'Was nottut ist ein Bewusstseinswandel', heißt es in der gestern veröffentlichten Mitteilung. Darin wird auch weiter
  • 520 Leser

Dem Testosteron auf der Spur

Forscher entwickeln neuen Doping-Nachweis
Muskelaufbauende Geschlechts-Hormone können mit einem neuen Dopingtest länger als bisher nachgewiesen werden. Wie die Dresdner Uniklinik mitteilte, entwickelten dortige Forscher gemeinsam mit Wissenschaftlern aus Bochum ein neuartiges Testverfahren. Grundlage sei die messbare Wirkung im Hormonhaushalt. Die Mediziner hatten die Folgen von Doping mit weiter
  • 371 Leser

Der 'Kaiser' setzt sich für Kuranyi ein

74 Tage vor dem WM-Start hat die Diskussion um ein Comeback von Kevin Kuranyi in der deutschen Nationalmannschaft eine neue Dimension erreicht. Kein Geringerer als Franz Beckenbauer macht sich öffentlich für eine Begnadigung des derzeit erfolgreichsten Torjägers der Fußball-Bundesliga stark und erhöht damit den Druck auf Bundestrainer Joachim Löw. 'Wir weiter
  • 339 Leser

Die Amateure zeigen es allen

Deutsche Curlerinnen holen sich in Kanada den WM-Titel
Riesenüberraschung in Kanada: Die deutschen Curling-Frauen haben sich mit einem Final-Sieg über Schottland den Weltmeister-Titel geholt. In Swift Current setzte sich das Team um Skip Andrea Schöpp nach Extra-End mit 8:6 durch und feierte damit den ersten deutschen Titelgewinn seit 22 Jahren. Schöpp stand schon 1988 beim letzten und bislang einzigen weiter
  • 400 Leser

Die Angst vor dem K.o.

FC Bayern muss gegen Manchester United wohl auf Robben verzichten
Wird der FC Bayern ein Gegner auf Augenhöhe? Beim FC Bayern herrscht vor dem Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester United heute (20.45 Uhr, live Sky und Sat.1) die Angst vor dem K.o. weiter
  • 358 Leser

Die Goldkrise weggesteckt

Mit der Krise der Gold-, Uhren-und Schmuckindustrie der 90er Jahre konnte der Pforzheimer Arbeitsmarkt ebenso einigermaßen fertig werden, wie mit dem Niedergang des Versandhandels oder dem Aus für die Unterhaltungsbranche. Standortschließungen oder Fertigungsverlagerungen nach Fernost wie etwa beim Uhrenhersteller Timex oder dem Unterhaltungselektronikspezialisten weiter
  • 606 Leser

Die Politik lässt Metzger nicht los

Nach der OB-Wahlniederlage muss der Freiberufler aber erst einmal ans Geldverdienen denken
Respektabel abgeschnitten, aber eben doch verloren: Oswald Metzger scheint nach seiner knappen Niederlage bei der Ravensburger OB-Wahl am Ende seiner politischen Karriere angelangt. weiter
  • 324 Leser

Die Wahl fällt auf Eriksson

Fußball: Schwede neuer Nationaltrainer der Elfenbeinküste
Bernd Schuster muss weiter auf seine erste WM- Teilnahme warten. Nicht er, sondern Sven-Göran Eriksson wird die Elfenbeinküste in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli ) betreuen. Man habe sich für den Schweden entschieden, weil der ein erfahrener, international bewährter Coach sei erklärte Souleymane Alex Bamba vom ivorischen Fußball-Verband FIF. Eriksson weiter
  • 381 Leser

Eigensinniger Stürmer erzürnt Ralf Rangnick

Mit geballter Mannschaftsstärke kämpft der SC Freiburg gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga, in immer mehr Einzelteile zerfällt hingegen das Team von 1899 Hoffenheim. 'Es gibt schon gewisse Egoismen', räumte Trainer Ralf Rangnick nach dem mühsamen 1:1 (0:0) im badischen Derby gegen den Aufsteiger ein. 'Wenn wir das diese oder nächste Saison weiter
  • 335 Leser

Ernstfall für die Eisbären-Jäger

Eishockey: In der DEL beginnen heute die Play-offs mit dem Viertelfinale
In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) beginnen die Play-offs. Haushoher Favorit sind die Eisbären Berlin, die ihren dritten nationalen Titel in Folge holen können. Sieben andere Teams haben da was dagegen. weiter
  • 312 Leser

Erschossen, enthauptet, gesteinigt

Menschenrechtsorganisation Amnesty International legt Jahresbericht zu Todesstrafen vor
In 58 Ländern gibt es noch die Todesstrafe, vollstreckt wurde sie im vergangenen Jahr in 18 Staaten. An der Spitze steht China. weiter
  • 375 Leser

EU greift das Internet an

Kommissarin Malmström will mit Sperren Kinderpornografie bekämpfen
Die EU-Kommission plant eine EU-weite Blockade von Webseiten mit kinderpornografischem Inhalt. Deutschland will die Seiten löschen und nicht sperren. weiter
  • 347 Leser

FDP ist nicht mehr die einzige Wahl

Wie die CDU zu den anderen Parteien steht
Nach Helmut Kohl hat die CDU die SPD nach links geschoben, sagt Werner J. Patzelt, Politik-Professor an der TU Dresden. Die Grünen werden akzeptiert und Ratschläge aus der Bayern-CSU nicht mehr angenommen. weiter
  • 321 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 11 626 629,60 Euro Gewinnklasse 2 1 087 803,40 Euro Gewinnklasse 3 69 590,10 Euro Gewinnklasse 4 4338,90 Euro Gewinnklasse 5 185,50 Euro Gewinnklasse 6 58,60 Euro Gewinnklasse 7 26,60 Euro Gewinnklasse 8 12,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 870 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 172 401,00 Euro Gewinnklasse weiter
  • 396 Leser

Göttliches Gitarrenspiel und viele Tränen

Eric Clapton wird 65 - Alkohol, Heroin und Schicksalsschläge haben ihn nicht klein gekriegt
Wie er verehrt wird, ist fast schon unheimlich. Nur wenige Rockmusiker werden so angehimmelt wie Eric Clapton. Sein Gitarrenspiel hat eine ganze Generation fasziniert. Heute feiert er seinen 65. Geburtstag. weiter
  • 408 Leser

Hugo Boss kürzt die Dividende

. Die Wirtschaftskrise macht auch vor einem Vorzeigeunternehmen Baden-Württembergs nicht Halt: Der Modekonzern Hugo Boss will nach einem schwachen Geschäftsjahr die Ausschüttung an seine Aktionäre kürzen. Für das abgelaufene Jahr schlug das Unternehmen einer Mitteilung zufolge an seinem Stammsitz in Metzingen eine Dividende von 96 Cent je Stammaktie weiter
  • 527 Leser

Ja zu türkischen Schulen

Merkel geht auf Erdogan zu - Debatte um EU-Mitgliedschaft
Die Zeichen stehen auf Annäherung. Bundeskanzlerin Merkel und der türkische Ministerpräsident Erdogan bewegen sich im Schulstreit aufeinander zu. Umstritten bleibt jedoch die EU-Mitgliedschaft für die Türkei. weiter
  • 377 Leser

Jazzmusiker Herbolzheimer ist gestorben

Seine Liebe galt dem Jazz: Peter Herbolzheimer, langjähriger Leiter des Bundesjazzorchesters und einer der profiliertesten Musiker Deutschlands, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 74 Jahren in einem Kölner Krankenhaus, wie der Deutsche Musikrat gestern mitteilte. Dem breiten Publikum wurde Herbolzheimer vor allem durch TV-Auftritte in Alfred weiter
  • 362 Leser

Jeder kreist doch nur um sich selbst

Thalia Theater Hamburg: Luk Percevals komisch-traurige Sicht der 'Kinder der Sonne'
Unglückliche Paare, die zur Liebe gar nicht fähig sind, aber doch darauf hoffen: Luk Perceval hat in Hamburg Gorkis 'Kinder der Sonne' inszeniert. weiter
  • 348 Leser

Keine DNA-Probe bei versuchter Nötigung

Unbescholten: Vergewaltiger kam 2007 frei
Ein jetzt verhafteter Vergewaltiger hätte schon seit drei Jahren sitzen können. Damals fiel er polizeilich auf, jedoch wurde keine DNA-Probe genommen. weiter
  • 342 Leser

Keine eindeutige Haltung in der Frage einer Mitgliedschaft

Vollmitglied oder enge Partnerschaft - auf die Frage, welchen Status die Türkei in der EU erhalten soll, hat die deutsche Politik noch keine klare Antwort gefunden. Im Koalitionsvertrag von Union und FDP ist mit Blick auf die Beitrittsverhandlungen von einem'Prozess mit offenem Ende' die Rede. Auch die EU geht von ergebnisoffenen Gesprächen aus. An weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · NETZSPERREN: Testfall Lissabon

Netzsperren gegen Kinderpornografie - nun propagiert die neue EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström eine Idee, von der in Deutschland mittlerweile fast alle Parteien überzeugt sind, dass es sich um sinnlose Symbolpolitik handelt. Malmström appelliert an die Empörung der Menschen und übersieht, dass die geplante Sperr-Infrastruktur auch zur Unterdrückung weiter
  • 361 Leser

KOMMENTAR · RUSSLAND: Produzierter Hass

Eigentlich waren sie begraben und vergessen. 'Die schwarzen Witwen', wie die russische Presse höhnte. 'Märtyrerinnen' und 'Töchter Allahs', wie ihre skrupelarmen Hintermänner sie gerne nannten. Jene Mädchen und Frauen aus Tschetschenien, oft Witwen oder Schwestern gefallener Guerilleros, die von deren islamistischen Bossen monatelang isoliert, indoktriniert, weiter
  • 404 Leser

KOMMENTAR: Die Kluft wird größer

Wer hätte das gedacht? Da stürzt der Südwesten wirtschaftlich so brutal ab wie noch nie, und dennoch gibt es unverändert Inseln der Vollbeschäftigung im Land. Dass mit Echterdingen, Vaihingen/Enz und Filderstadt drei der fünf Städte mit der landesweit geringsten Arbeitslosigkeit im Großraum Stuttgart liegen, dürfte wohl kaum sonderlich überraschen. weiter
  • 519 Leser

KOMMENTAR: Metzger ist noch nicht k.o.

Trotz seiner Niederlage in Ravensburg hat Oswald Metzger selbst Fachleute verblüfft. Wie er in den vergangenen zwei Wochen in Ravensburg einen Stimmungsumschwung herbeigeführt und den Abstand zum Favoriten Daniel Rapp verkürzt hat, war schon eine starke Leistung. Im direkten Kontakt vermag der Mann die Menschen zu beeindrucken und zu überzeugen. Um weiter
  • 392 Leser

KULTURTIPP: 24. Jazztage im Theaterhaus

Die Internationalen Theaterhaus- Jazztage stehen bevor. Regionale Stars und Newcomer sowie international bedeutende Musiker geben sich an Ostern wieder in Stuttgart ein Stelldichein. Und zwar vom 1. bis 5. April. Dabei vereint das Festival wie immer die Tradition des modernen Jazz mit aktuellen Entwicklungen. Eröffnung ist an Gründonnerstag, 20 Uhr, weiter
  • 364 Leser

LAND UND LEUTE vom 30. März

Denkmal wird gerettet Metzingen - Nach vielen Jahren der Suche hat die AIP GmbH als Projektsteuerer nun endlich eine Lösung gefunden, das zweitälteste Haus Metzingens zu retten. Die ältesten Gebäudeteile stammen aus dem Jahr 1490. Im Altbau wurden auch beispielsweise Tapeten aus der Zeit des Biedermeiers gefunden, die zum Teil erhalten werden sollen. weiter
  • 357 Leser

Lautern so gut wie durch

Zweite Liga: 1860 München kommt 0:4 unter die Räder
Nach vier Jahren in der 2. Liga kann der 1. FC Kaiserslautern seine Planungen für die Fußball-Bundesliga konkretisieren. Die Roten Teufel besiegten zum Abschluss des 28. Spieltages im Unterhaus 1860 München mit 4:0 (2:0) und haben sechs Runden vor Schluss als souveräner Spitzenreiter 61 Punkte auf dem Konto, was auf den Rängen euphorisch gefeiert wurde. weiter
  • 417 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Befremden am Bosporus

Ein Besuch unter Freunden sieht anders aus. Missverständnisse, Vorurteile und Vorwürfe belasten die Begegnung zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Letzterer hatte kurz vor dem Eintreffen des Gastes aus Deutschland noch einmal nachgelegt und der Kanzlerin wegen ihrer kritischen Haltung zu weiter
  • 404 Leser

Leute im Blick vom 30. März

Elton Pro 7-Spaßvogel Elton kokettiert mit dem ZDF. Der Sender bestätigte, dass man mit dem Zögling von Stefan Raab über die Moderation des Kinderklassikers '1,2 oder 3' spreche. Seit 2005 führt Daniel Fischer durch die Samstagmorgensendung. Mit ihm werde auch noch eine Staffel gedreht, hieß es. Elton heißt eigentlich Alexander Duszat. Er wird am Karfreitag weiter
  • 351 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.-26.03.10: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,10 EUR). Notierung 29.03.10: unverändert. Handelsabsatz: 31.349 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 506 Leser

Mehr als 3400 Selbstanzeigen

In Baden-Württemberg haben seit Anfang Februar 3413 Personen Selbstanzeige wegen Kapitalanlagen in der Schweiz erstattet. Ein Sprecher des Finanzministeriums sagte, ungefähr 620 Millionen Euro Kapitalerträge wurden nacherklärt. Strafbefreiende Selbstanzeigen sind nur so lange wirksam, bis dem zuständigen Finanzamt Daten von gekauften Datenträgern vorlägen weiter
  • 314 Leser

Merkels Hausmacht weitaus kleiner

Unterschiede zwischen Kanzlerin und Kohl
Auch wenn Angela Merkel viel von Helmut Kohl gelernt hat - die ostdeutsche Protestantin führt die CDU ganz anders als der Katholik aus der Pfalz. weiter
  • 349 Leser

Missbrauchsfälle: Bischof bittet um Vergebung

In einem Bußritus hat der württembergische Bischof Gebhard Fürst um Vergebung für die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche gebeten. Man müsse sich eingestehen, dass 'Strukturen der Kirche ein Wegschauen begünstigt und die Verantwortlichen in der Kirche leichtfertig über die Schuld hinweggesehen' hätten, hieß es laut Mitteilung in dem Ritus, den weiter
  • 372 Leser

Mittlerweile gibt es noch 523 000 Christdemokraten

Die Zahl der Parteimitglieder geht zurück - In Ostdeutschland nur schwach vertreten
Seit Anfang der 1960er Jahre nahm die Zahl der CDU-Mitglieder über 20 Jahre hinweg kontinuierlich zu: Hatte die Partei 1963 nur 250 000 Mitglieder, so lag der Höchststand Anfang der 80er Jahre vor der Regierungsübernahme Helmut Kohls bei 735 000. Seither geht die Kurve bis auf eine Ausnahme bergab - wie bei der SPD als größter Konkurrentin auch. 1989 weiter
  • 401 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. März

Mit der Tankkarte seines Arbeitgebers hat ein Berufskraftfahrer in Fürth (Franken) seine Spielsucht finanzieren wollen. Binnen vier Tagen füllte er 4500 Liter Diesel in Reservekanister ab und verkaufte den Sprit günstig an Lkw-Fahrer. Die Spedition, die die ungewöhnlich hohe Rechnung bezahlen musste, schöpfte Verdacht und schaltete die Polizei ein. weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Blutbad auf Schienen Gottenheim - Die Rangierlok eines Güterzugs hat gestern am Kaiserstuhl eine Schafherde erfasst. 67 Tiere verendeten. Die Herde war nach Angaben der Bahnpolizei in Panik vor wildernden Hunden aus ihrem Pferch ausgebrochen. Das Unglück ereignete sich zwischen Gottenheim und March (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Der Lokführer sah weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Proteste gegen Jobabbau Die Beschäftigten der Firmen Schaudt Mikrosa und Schleifring Services gehen morgen gegen den Abbau von 180 Jobs in Stuttgart auf die Straße, berichtet die IG Metall. Sie wollen Druck auf die Geschäftsführung ausüben, die zur gleichen Zeit mit dem Betriebsrat über den Standort verhandelt. Die Unternehmen gehören zur Hamburger weiter
  • 595 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Tödliche Hetzjagd Nach der tödlichen Hetzjagd auf einen Teenager an einer Londoner U-Bahn-Station hat die Polizei zwölf Jugendliche des Mordes beschuldigt. Die Bande hatte sich am Donnerstag unter den Augen Dutzender Pendler an der U-Bahn-Station Victoria auf einen 15-Jährigen gestürzt und ihn mit zahlreichen Messerstichen getötet. Einige der 16 bis weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Lichtkunst im Wohnzimmer Unter dem Titel 'open light in private spaces' hat im Ruhrgebiet die weltweit erste Biennale für Internationale Lichtkunst begonnen. Bis 27. Mai öffnen 60 Einwohner mehrerer Orte ihre privaten Räumlichkeiten für die Werke international renommierter Lichtkünstler. Die Schau findet im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas Ruhr.2010 weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Noch mehr Übergriffe In der katholischen Kirche kommen immer mehr Fälle sexueller Übergriffe gegen Kinder und Jugendliche ans Licht. Allein im Bistum Trier wurden in den vergangenen Wochen neue Vorwürfe gegen 20 Priester bekannt. Sie beziehen sich alle auf sexuelle Übergriffe im Zeitraum von 1950 bis 1990, sagte der Missbrauchs-Beauftragte des Bistums weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 30. März

Jansen wird nicht operiert Fußball: Nationalspieler Marcell Jansen vom Bundesligisten Hamburger SV wird nicht am Knöchel operiert. Die Heilung seines im Training erlittenen Syndesmoserisses im Knöchel soll konservativ erfolgen. Einen Einsatz noch in dieser Saison schloss Trainer Bruno Labbadia aus. Dies bedeutet, dass Jansen mit ziemlicher Sicherheit weiter
  • 410 Leser

Platini macht Ukraine Druck

Ohne ein Stadion in Kiew wird nur in Polen gespielt
Uefa-Präsident Michel Platini hat angesichts der Probleme mit den Stadien in Kiew und Lemberg für die Fußball-EM 2012 den Ton gegenüber der Ukraine verschärft. 'Ich bin beunruhigt, aber immer noch zuversichtlich. In Lemberg geht der Bau des Stadions nicht voran. In Kiew denke ich, wird es klappen. Das muss es auch, denn die Uefa hat entschieden, dass weiter
  • 365 Leser

Pritzker-Preis an japanisches Duo

. Die Japanerin Kazuyo Sejima und ihr Kollege Ruye Nishizawa, Gründer des Architektenbüros Sanaa in Tokio, sind die Empfänger des Pritzker-Preises für Baukunst 2010. Der mit 100 000 Dollar dotierte Preis soll am 17. Mai in New York überreicht werden. Es ist die weltweit höchste Auszeichnung für Architekten. Zu ihren bekanntesten Projekten gehören das weiter
  • 342 Leser

Raketenangriff kurz nach Obamas Besuch

US-Präsident erstmals in Afghanistan - De Maizière eröffnet Polizei-Ausbildungszentrum
Nur wenige Stunden nach dem Überraschungsbesuch des US-Präsidenten Barack Obama in Afghanistan haben radikal-islamische Taliban die US-Militärbasis Bagram mit einer Rakete beschossen. Schaden entstand nicht. Kurz zuvor hatte Obama dort eine Rede vor 2000 Soldaten gehalten. Zum Zeitpunkt des Angriffs war er bereits auf dem Flug nach Washington. Obama weiter
  • 337 Leser

Regionale Beschäftigungsmotoren

In Bühl und Leinfelden-Echterdingen herrscht trotz der Konjunkturflaute annähernd Vollbeschäftigung
Bühl und Leinfelden-Echterdingen sind Jobmaschinen in ihren Regionen. In beiden Städten herrscht trotz Krise praktisch Vollbeschäftigung. Sie erfreuen sich der geringsten Arbeitslosigkeit im Südwesten. weiter
  • 602 Leser

Rooney in der Form seines Lebens

Das englische Boulevardblatt The Sun neigt zur übertriebenen Theatralik. Als es kürzlich über das angeschlagene Knie von Stürmer Wayne Rooney schrieb, lag es jedoch goldrichtig mit dem Befund: 'Das ganze Land zittert um Roo-knee.' Der 24 Jahre alte Nationalspieler ist die Lebensversicherung der Three Lions und von Manchester United. 'Ich spiele den weiter
  • 312 Leser

Rückenwind für den Dax

Leitindex profitiert von guten Wall-Street-Vorgaben
Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern mit Rückenwind einer festeren Wall Street mit einem Plus geschlossen. Der deutsche Leitindex übersprang mit 6157 Punkten das erst am vergangenen Donnerstag markierte 18-Monats-Hoch. Auch der gut verlaufene Börsengang des Chemikalienhändlers Brenntag habe die Anleger zu Käufen animiert, sagte Händler Stefan weiter
  • 499 Leser

Rückkehr in schwarze Zahlen

Nach zwei herben Geschäftsjahren mit Verlusten von 8,8 Milliarden Euro, ist die bundeseigene Förderbank KfW wieder deutlich in die schwarzen Zahlen gekommen. Unter dem Strich steht sogar ein neuer Rekordgewinn von 1,12 Milliarden Euro, berichtete Vorstandschef Ulrich Schröder. Den Gewinn nutzt die KfW zum Abbau des Verlustvortrages aus der Schieflage weiter
  • 491 Leser

Sandra Bullocks Ehedrama

Schauspielerin in den Schlagzeilen: Immer mehr schmutzige Wäsche
Die deutschstämmige Schauspielerin Sandra Bullock steckt Medien zufolge in der Beziehungskrise. Ihr Mann Jesse James soll sie betrogen haben - und es melden sich immer mehr angebliche Gespielinnen. weiter
  • 480 Leser

Schatten über dem Internats-Jubiläum

Kurz vor dem Jahrestag rücken in Salem die Feierlichkeiten in den Hintergrund
Es hätte alles so schön werden können: Am 1. Mai feiert das Elite-Internat Salem 90. Geburtstag. Negativschlagzeilen wegen Missbrauchsfällen und der Neubesetzung der Schulleiterstelle trüben die Festlaune. weiter
  • 278 Leser

Schloss zu klein für den Landtag

Das Neue Schloss in Stuttgart bietet nicht genügend Platz für die 139 Landtagsabgeordneten und ihre Mitarbeiter. Das ist das Ergebnis einer vom Landtag in Auftrag gegebenen Studie, die der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Damit dürfte der von den Fraktionsspitzen favorisierte Komplettumzug der Abgeordneten in die ehemalige Residenz der württembergischen Herzöge weiter
  • 413 Leser

Schnell was essen - Fast-Food-Ketten in Deutschland

Pommes, Pizza, Sandwiches, Burger oder die Fischfrikadelle - Essen auf die Schnelle gehört mittlerweile zu den bevorzugten Ernährungsgewohnheiten der Deutschen. Auf 100 000 Einwohner kommen bundesweit vier Fast-Food-Filialen der sechs umsatzstärksten Ketten. Das ergibt eine Auswertung von Standortdaten der Anbieter McDonald's, Burger King, Nordsee, weiter
  • 442 Leser

Schutzraum der Freiheit

Neue Ausstellung erinnert an die mutige Schülergruppe der Weißen Rose
In der Orgelkammer der Martin-Luther-Kirche hat sich ein Teil der Geschichte der Weißen Rose ereignet. Eine Erinnerungsstätte erinnert jetzt an das Geschehen und macht die Geschichte lebendig. weiter
  • 446 Leser

Spaßfaktor gegen den Leistungsdruck

Fechten: Degen-Bundestrainer Didier Ollagnon sieht Frankreich als Vorbild
Quer denken erwünscht: So lautet die Devise bei Degen-Bundestrainer Didier Ollagnon. Die Idee ist einfach, aber nachhaltig: Nur mit dem Mut zu Reformen kann die einstige Parade-Disziplin wieder groß werden. weiter
  • 364 Leser

STICHWORT · AFGHANISTAN: Prüfung für den Präsidenten

Ein Sieg in Afghanistan und ein Abzug in Ehren: Dieses Ziel des US-Präsidenten Barack Obama könnte noch schwieriger werden als alles bisher Erreichte. Seit seinem Amtsantritt hat Obama die Zahl der US-Soldaten für Afghanistan verdreifacht. Nach acht Jahren des Krieges kann das US-Militär nun Erfolge gegen die Taliban vermelden. Aber der afghanische weiter
  • 338 Leser

Städtetag warnt vor teurem Tarifabschluss

Ärzte an den Kliniken pochen auf mehr Geld
Der Marburger Bund fordert fünf Prozent mehr Lohn für kommunale Klinikärzte. Die Arbeitgeber warnen jedoch vor den Folgen. weiter
  • 392 Leser

Suche nach neuen Wegen

In der Partei verschwindet das Konservativ-Traditionelle - Doch was folgt?
Für was steht die CDU nach Helmut Kohl? Die Frage ist nicht einfach zu beantworten, denn die klaren Haltungen von einst werden immer schwammiger. Angela Merkel hat der Partei noch kein Profil gegeben. weiter
  • 376 Leser

Sucht nach Hamburger & Co.

Wissenschaftler belegen im Tierversuch: Junk Food macht abhängig
Starkes Übergewicht ist nicht unbedingt auf mangelnde Disziplin zurückzuführen. Es kann auch Folge einer echten Sucht sein nach Fritten, Burger & Co. Sie vermitteln Glücksgefühle, und das Hirn will mehr davon. weiter
  • 379 Leser

THEMA DES TAGES vom 30. März

DIE CDU DER ANGELA MERKEL In dieser Woche wird Helmut Kohl 80 Jahre alt. Wir beschreiben, wie sich die CDU seit seiner Abwahl verändert hat - und welche anderen Akzente Angela Merkel setzt. weiter
  • 383 Leser

Traum vom Schloss geplatzt

Gutachten: Abgeordnete passen nicht in alte württembergische Residenz
Der Wunsch der Landtagsabgeordneten, künftig im Neuen Schloss zu residieren, könnte unerfüllt bleiben: In der ehemaligen Residenz der Herzöge und Könige ist nicht genug Platz für die gewählten Volksvertreter. weiter
  • 396 Leser

Verlierer des Wandels

Lahr und Pforzheim weisen die höchste Arbeitslosigkeit im Land auf
In keiner anderen Stadt in Baden-Württemberg ist die Arbeitslosenquote derzeit so hoch wie in Lahr. Mehrere Probleme setzen der früheren Garnisonsstadt zu, die hinter Pforzheim die rote Laterne hält. weiter
  • 598 Leser

Versicherungen lindern Armut

Nach Muster der Minikredite: Viele kleine Beträge bringen den Erfolg
Die staatliche KfW engagiert sich beim weltweit ersten Versicherungsfonds für arme Menschen in Afrika und Asien. Kein Almosen ist das, sondern ein Marktmodell mit guten Erfolgsaussichten - für beide Seiten. weiter
  • 529 Leser

Vettels Pechsträhne

Formel 1: Defekte dämpfen Hoffnungen auf WM-Titel - Hohn für Schumi
Technik-Trauma bedroht Titel-Traum: Mitfavorit Sebastian Vettel hat nach der zweiten Pleite hintereinander vorerst den WM-Anschluss verloren. weiter
  • 346 Leser

Viele Geliebte - wie bei Tiger Woods

Ähnlichkeiten mit den Sex-Affären des Golf-Superstars Tiger Woods gibt es genug. Auch in diesem Fall meldeten sich Schlag auf Schlag immer mehr angebliche Geliebte zu Wort, bei einem Seitensprung war es nicht geblieben. Und in beiden Fällen machen sich die mutmaßlichen Geliebten das Rampenlicht zunutze. So wirbt eine Pornoschauspielerin auf ihrer Webseite weiter
  • 362 Leser

Überdurchschnittlich viele Stellen

In Bühl gibt es bei 30 000 Einwohnern 17 000 sozialversicherungspflichte Jobs, davon rund 10 000 in der Industrie. Auf knapp 6000 Auspendler kommen etwa 10 000 Einpendler. Die Arbeitslosenquote lag im Februar bei 3,9 Prozent. Im vergangenen Jahr lag sie im Schnitt bei 3,2 Prozent. In Leinfelden-Echterdigen leben 37 000 Menschen. Das Arbeitsplatzangebot weiter
  • 485 Leser

Zeitzeugin gibt der lange zurückliegenden Geschichte ein Gesicht

Bei der Eröffnung der Erinnerungsstätte in Ulm trafen sich Teenager auf der einen und 90-jährige Zeitzeugen auf der anderen Seite. 'Dass es an die Weiße Rose nicht eine einzige Erinnerungsstätte in unserer Kirche gegeben hat, ärgert mich seit sieben Jahren', sagte Pfarrer Volker Bleil. So lange praktiziert der Theologe schon in der Ulmer Weststadt. weiter
  • 368 Leser

Zu laute Lust am Sex

Paar muss ausziehen - Neue Bleibe mit dicken Wänden
Zu laut und zu oft hat sich ein Paar in Zwickau (Sachsen) beim Sex vergnügt. Nun muss es ausziehen. Die städtische Wohngesellschaft begründete die Kündigung mit einer akuten Lärmbelästigung durch 'überlaute Sexgeräusche', wie 'Bild' meldet. Es habe massive Beschwerden der Nachbarn in dem Mietshaus gegeben. Der Mann (25), seine gleichaltrige Lebensgefährtin weiter
  • 345 Leser

Ölpreis lässt Inflation steigen

Die Verbraucherpreise sind im März im Vergleich zum Vorjahresmonat so stark gestiegen wie seit Dezember 2008 nicht mehr. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, stieg die Teuerung im genannten Zeitraum um 1,1 Prozent. Im Februar hatte die Jahresteuerung noch bei 0,5 Prozent gelegen. Vor allem für Kraftstoffe (plus 21,1 Prozent) und Heizöl (plus 35,1 weiter
  • 364 Leser