Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 31. März 2010

anzeigen

Regional (109)

Rockstars werden Musiklehrer

Stars aus der Musikszene sind für einen Tag an der Adalbert-Stifter-Realschule und hören Schülerbands
Mit bunten Scheinwerfern und Mischpult wurde die Sporthalle der Adalbert-Stifter-Realschule in Bettringen zur Showbühne: Am Mittwoch März schlüpften die fünf Mitglieder der Rockband „Aloha from Hell“ in die Rolle der Musik-Lehrer und begeisterten sowohl Schüler als auch die richtigen Lehrer. weiter
  • 242 Leser

Ohne Geruch und mit Geschmack

An Karfreitag gibt es Fisch – Koch Armin Wiedmann gibt Anregungen zum Festtagsessen
Die wohl wichtigste Zutat ist Spaß an der Sache: Warm geräucherter Bachsaibling auf Bärlauch-Gnocchetti machen sich dann innerhalb einer Stunde fast wie von selbst. weiter

Elternbeirat: „Überwältigend“

Schwäbisch Gmünd. Der Elternbeirat der Adalbert-Stifter-Realschule (ASR) informiert über die Unterschriftenaktion, in der sich Unterzeichner für Thomas Krieg als Rektor aussprechen. Bis Mittwochnachmittag seien 384 unterschriebene Abschnitte im Elternbriefkasten an der ASR gelandet, bei 640 Schülern „eine überwältigende Zahl“, wie der Elternbeiratsvorsitzende weiter
  • 5
  • 325 Leser

Harter Weg zur großen Einigkeit

Gemeinderat beschließt Vorgaben zur Bebauung des „Gamundia“-Bereichs
Im Zuge der Landsgartenschau soll der Bereich zwischen Bahnhofsvorplatz und Lorcher Straße, das Gamundia-Areal, neu bebaut werden – aber nicht zu wuchtig. Das beschloss der Gemeinderat am Mittwoch bei zwei Gegenstimmen. Um diese große Einigkeit zu erreichen, musste OB Richard Arnold allerdings für einige Zeit die Sitzung unterbrechen. weiter
  • 3
  • 564 Leser

Beste Schützen geehrt

Osterhasensuchen der Gmünder Kolpingschützen
Das Suchen der Osternester rund um das Adoph-Kolping-Haus, die Bekanntgabe der Ergebnisse des Osterschießens sowie eine Tombola waren die Höhepunkte des Osterhasensuchens der Gmünder Kolpingschützen. weiter
  • 193 Leser

Als erste auf Bundesebene dabei

Gartenverein Herlikofen auf höchster Ebene qualifiziert / Hauptversammlung
Der Gartenverein Herlikofen hat sich als erster Verein im Bezirk zur Teilnahme am Gartenwettbewerb auf Bundesebene qualifiziert. Das war ein zentrales Thema bei der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 131 Leser

Schöne Tage auf den Pisten

Sechs schöne Tage verbrachten die Teilnehmer einer Skiausfahrt im Salzburger Land. Ausrichter war die Skischule Kaltes Feld unter der Leitung von Willi Baur. Sein Lehrerteam Wolfgang Trott und Thomas Kiemel sorgten mit individuellen Tipps dafür, dass jeder noch mehr Spaß am Skisport finden konnte. „Kutscher“ Edi Marx brachte die Truppe täglich weiter
  • 149 Leser

An der Qualität hart gearbeitet

Schüler des Hochbegabten-Gymnasiums gründen Übungsfirma
Zu Beginn des Schuljahres durften alle Wirtschaftskurse der baden-württembergischen Gymnasien ihr eigenes Unternehmen gründen. Auch am Landesgymnasium für Hochbegabte in Gmünd setzten sich dafür acht Schüler unter Anleitung ihres Lehrers voller Enthusiasmus zusammen. weiter
  • 316 Leser

Schneeschippen hat gut geklappt

Auch diesen Winter klappte die Zusammenarbeit des Generationenbüros Straßdorf mit der Römerschule bestens. Dies waren die Worte, die Werner Rieg als Beauftragter des Generationenbüros an die am Winterdienst beteiligten Schüler richtete richtete. In vorbildlicher Weise halfen die Schüler den Senioren beim Schneeschippen. Und den gab es in diesem Winter weiter
  • 253 Leser

Kinder besuchen Frau Hase

Mögglingen. Wann gehen wir endlich in den Hasenwald und suchen die Frau Hase? Diese Frage stellten die Kinder vom Kindergarten St. Josef in Mögglingen immer wieder in den vergangenen Tagen ihren Erzieherinnen. Es ist dort seit Jahrzehnten eine Tradition, dass sich die Jungen und Mädchen zur Osterzeit auf den Weg in den nahegelegenen Wald machen, um weiter
  • 205 Leser

Elfentritschen schlüpfen

Heute Führung zu den Brutstätten mit dem Naturforscher William Butcher
Geraschelt hat es am Mittwoch schon. Am heutigen Donnerstag sollen sie wohl schlüpfen. Die Rede ist von den Elfentritschen, die hauptsächlich im Bereich des Rosensteins bei Heubach vorkommen. weiter
  • 5
  • 154 Leser

Vandalen am Glas

Wieder Scheiben am Kunstmuseum zersprungen
Der gläserne Museumswürfel am Stuttgarter Schlossplatz ist erneut das Ziel von Vandalismus geworden – genauer gesagt das Glasband auf dem Museumsdach des Kleinen Schlossplatzes. Die begehbare Fläche aus 50 Einzelscheiben zeigt wieder Risse. weiter
  • 220 Leser

Dreifaltigkeitskapelle ab Karfreitag geöffnet

Die Dreifaltigkeitskapelle, am Ende der Dominikus-Debler-Straße gelegen, ist ab Karfreitag wieder täglich geöffnet. Das über 300 Jahre alte Kirchlein wird gerne aufgesucht, um stille Einkehr zu finden. Längst ist die Kapelle für viele Gmünder zu einem Stück Heimat geworden. Die Kapelle, die 1693 erbaut wurde und früher weit vor den Toren der Stadt direkt weiter
  • 5
  • 184 Leser

Heilige Öle in Empfang genommen

Die heiligen Öle für die Sakramente haben in der katholischen Kirche große bedeutung. In einer Eucharistiefeier in der Franziskuskirche wurden die Öle am Mittwoch verteilt. Viele Mesnerinnen und Mesner aus dem Dekanat, aber auch Geistliche und Vertreter der pastoralen Dienste waren gekommen, um die Öle von Paul und Walburga Weinmann (rechts) in Empfang weiter
  • 220 Leser

Zweiter Osterbrunnen

Schechingen hat einen zweiten Osterbrunnen: Mit Liebe kreierten die Bewohner des Pflegewohnheimes Schechingen unter Anleitung und Hilfe von Angehörigen gemeinsam mit Mitarbeitern ihren eigenen Osterbrunnen. In wochenlanger Arbeit wurden 120 Eier bemalt und mit Motiven versehen. weiter
  • 4295 Leser

Hier entsteht das Franziskus-Gymnasium in Mutlangen

Mitten im Schul- und Sportzentrum von Mutlangen und mit Blick auf die Drei-Kaiser-Berge wird in den nächsten Monaten das Franziskus-Gymnasium neu gebaut. Die Bauarbeiten sind bereits gestartet. In unmittelbarer Nähe der Heideschule, des Mutlantis und der Grundschule entsteht das zweizügige Gymnasium. Bauherr und Schulträger des privat betriebenen Gymnasiums weiter

Jugendarbeit wiederbeleben

Versammlung des DRK-Ortsvereins Schwäbischer Wald
Dank an die Ehrenamtlichen und den Wunsch nach mehr Unterstützung von Seiten des DRK-Kreisverbands Gmünd bei der Wiederbelebung der Jugend-Rot-Kreuzarbeit Täferrot und Ruppertshofen äußerte Vorsitzender Thomas Dörr bei der Versammlung des Ortsvereins Schwäbischer Wald im Feuerwehrhaus Ruppertshofen. weiter
  • 241 Leser

Auf dem Wochenmarkt Osternester zu gewinnen

Bei den Beschickern des Gmünder Wochenmarktes gibt es am Karsamstag prall gefüllte Osternester zu gewinnen. An den Marktständen können Besucher beim Einkauf zusätzlich und kostenlos ein Los ziehen und mit etwas Glück eines der über 100 gestifteten Osternester mit Produkten der Marktpalette und natürlich auch mit Ostereiern gewinnen. Die Osternester weiter
  • 230 Leser

Landesgeschichte und Widerstand

Ausflug der Igginger Arbeitsgemeinschaft „Senioren“ mit der Gruppe „Mach mit … ab 60“ nach Stuttgart
Mit den Zielen Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stauffenberg-Erinnerungsstätte und VfB-Club-Restaurant machte sich eine große Seniorengruppe aus Iggingen, Brainkofen und Schönhardt auf nach Stuttgart. weiter

Sprechende Papierhelden

Allerlei Gestalten aus Peter Pucks Rudi-Comics tummeln sich auf Heidenheims „Kulturschiene“
Ganz schön mutig: Nicht mal ‘ne Stunde ist es her, dass einem Typ, der ständig Platten aufgelegt und ohne Rücksicht auf Lauscher und Launen abgespielt hat, die Birne weggepustet wurde – und schon ist Peter Puck höchstselbst ein DJ. Bevor der Comiczeichner in Heidenheims Lokschuppen sein Musikpult bedient und die Party steigt, bekommt er weiter
  • 407 Leser

Knallgrünes Übungsobjekt

Ein knallgrüner Schlepper zierte den Vorplatz der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen: „Das ist doch mal ein klasse Gefährt“, staunt Landrat Klaus Pavel dankbar. Denn für ein halbes Jahr wird der Traktor der Firma Bopp Landmaschinen den Klassen der Berufsschule zu Verfügung gestellt. „Wir freuen uns sehr über diese Leihgabe“, betont weiter
  • 378 Leser

Umgang mit Tieren kontrollieren

Versammlung des Vereins Bürger für Tier- und Naturschutz / Göggingen-Iggingen-Leinzell
Die Tagung „Belastung von Tieren – was ist ethisch vertretbar“ der evangelischen Akademie in Bad Boll war Thema bei der Hauptversammlung des Vereins Bürger für Tier- und Naturschutz / Göggingen-Iggingen-Leinzell. Einige Mitglieder hatten an dieser teilgenommen. weiter
  • 191 Leser

Feierliches erstes Abendmahl in Obergröningen

Vor dem Hintergrund des Apostelaltars in Obergröningen versammelten sich die insgesamt zehn Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Obergröningen, Schechingen und Abtsgmünd in der Kirche zum gemeinsamen Gruppenbild mit Pfarrer Günter Wagner (v.l.): Denise Triebisch, Linda Wichterey, Lisa Senger, Rebecca Nielsen, Lucas Feige, Pfarrer Günter Wagner, Dorian weiter
  • 120 Leser

Korridorsperrung ist angeschoben

B 25 bleibt ein weiteres Jahr für Schwerlastverkehr gesperrt – Ostalb will nun ebenfalls sperren
Für ein weiteres Jahr bleibt die B 25 im Bereich Dinkelsbühl für Lkw über zwölf Tonnen gesperrt. Dies hat die Regierung von Mittelfranken entschieden. Die Ostalb will sich wehren und ihrerseits nun Straßen für Schwerlastverkehr sperren. weiter
  • 5
  • 571 Leser

47 Stundenkilometer zu schnell

Schwäbisch Gmünd / Heuchlingen. 19 Fahrzeuge wurden zu Wochenbeginn bei Laser-Geschwindigkeitskontrollen an zwei Kontrollstellen beanstandet. In Straßdorf wurde im 50-km/h-Bereich gemessen, Spitzenreiterin war dort eine 56-jährige Fahrerin, die mit 80 Kilometer pro Stunde unterwegs war.Auch der absolute Geschwindigkeitsrekord an diesem Tag ging an eine weiter
  • 542 Leser

Haushalt 2010 ist unter Dach und Fach

Stadträte verweisen auf kritische Finanzen / Gewerbesteuer nicht erhöht / Kulturfamilie bekommt nicht mehr Geld
Gmünds Haushalt 2010 steht: Der Gemeinderat stimmte dem Etat am Mittwoch zu – bei elf Nein-Stimmen und einer Enthaltung. Zuvor hatten die Stadträte einzelne Änderungwünsche der Fraktionen nochmals diskutiert, insbesondere den Zuschuss an die Kulturfamilie und die Gewerbesteuer. weiter
  • 334 Leser
POLIZEIBERICHT

Nach Unfall geflüchtet

Durlangen Ein Lastwagenfahrer war am Dienstag gegen 15 Uhr auf derBundesstraße B 298 von Hinterlintal kommend in Fahrtrichtung Seelach unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam der Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, wobei die Bankette und die Stahlschutzplanke beschädigt wurden. Bei einem entgegenkommenden Auto wurde das aufgewirbelte Erdreich weiter
  • 422 Leser

Möhren, Kinder, Sensationen

AOK und Stadt laden im Juli zum Kinderzirkus „Fructonia“ ein
Manege frei für den großen Ernährungs- und Bewegungszirkus, für Spiel, Spaß und Theater, Fitness und viele Botschaften rund ums Essen. Das AOK-Mitmachtheater lässt sich am 20. und 21. Juli auf Johannis- und Marktplatz nieder. OB Richard Arnold und AOK-Chef Jörg Hempel erwarten dazu Kinder bis zwölf Jahre. weiter
  • 160 Leser

Ärger wegen geplanter Umleitung

Gemeinde braucht Privatfläche für Ausweichstrecke während Bauarbeiten in Frickenhofen – Eigner nicht einverstanden
In Frickenhofen gibt es Probleme wegen der Umleitung für den nächsten Bauabschnitt an der Ortsdurchfahrt zwischen Gasthof „Sonne“ und Friedhof. weiter
  • 5
  • 293 Leser

Klaus Maier tritt an

Heubacher Bürgermeister will SPD-Landtagskandidat werden
Klaus Maier will im Gmünder Wahlkreis für die SPD Landtagskandidat werden. Seine Bewerbung hat der Heubacher Bürgermeister und SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag jetzt beim SPD-Kreisvorstand eingereicht. weiter
  • 4
  • 179 Leser

Volkstümlich, aber nicht volksdümmlich

Rudi Neidlein ist auch nach 50 Jahren Theaterarbeit in Heidenheim und Königsbronn kein bisschen bühnenmüde
Nach 50 Jahren kein bisschen theatermüde: Aus dem Vorstand der Königsbronner Theaterspielgruppe mag sich der Heidenheimer Rudi Neidlein zwar zurückgezogen haben, die Faszination für die Bühne ist bei dem einst hauptberuflichen Gewerkschafter aber ungebrochen. weiter
  • 404 Leser

Zuschauer werden Akteure

Theater gegen Mobbing und Gewalt an Heubacher Schulen mit der „Wilden Bühne“
Akteure der „Wilden Bühne“ wissen, welche Situationen Jugendliche durchleben. Die Stuttgarter „Wilde Bühne“ war mit ihrem Präventionsprojekt „ForumTheater“ in Heubach zu Gast im Kulturhaus Silberwarenfabrik und spielte vor 240 Schülern der Mörike- und Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums Aufführungen zu den weiter
  • 153 Leser

Kinder im Mittelpunkt

30 Jahre Förderverein für Kinder und Jugendliche
Auf 30 Jahre Förderverein für Kinder und Jugendliche Heubach, kurz FöV, konnten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung zurückblicken. Dabei wurden ehemalige Vorsitzende geehrt. weiter
  • 166 Leser

Musiker zum Proben in Hessen

Zur intensiven Vorbereitung auf das anstehende Frühjahrskonzert weilte die aktive Kapelle des Musikvereins Lautern zum Probenwochenende in Hessen. An der Landesmusikakademie Hessen auf Schloss Hallenburg in Schlitz, einer märchenhaften Burgenstadt, eingebettet zwischen den Mittelgebirgen Vogelsberg, Rhön und Knüll, waren zwei Tage Orchester- und Registerproben weiter
  • 279 Leser

Durch den Stilmixer

Elemente aus Rhythm & Blues, Soul und Latin werden durch den Stilmixer gejagt. Dazu eine Prise Pulp Fiction und fertig ist der „Tightrope“- Sound. Garniert wird das ganze mit Instrumentals die klanglich aus einem noch nicht gedrehten Tarantino-Western zu kommen scheinen. Lebendige Songs, feine Musiker an guten Instrumenten. Mit im Gepäck weiter
  • 338 Leser

Abenteuerreise

Mit einer neuen Ponyreitbahn startet das Ravensburger Spieleland im April in seine dreizehnte Saison. Im Mai eröffnet auch der „Rutschenspaß“: eine Rutschanlage mit sieben Bahnen, auf der es auch „Rutschen zum Fliegen“ gibt. weiter
  • 298 Leser
Ostern Pater Anselm Grün geht auf die Passions-Mystik ein, beschreibt seinen Tagesablauf vor und während Ostern

Loslassen und Aufgefangen-werden

„Die Passions-Mystik war immer eine Mystik der Liebe“, Benediktinerpater Anselm Grün, Bestsellerautor und Cellerar des Klosters Münsterschwarzach, lächelt sein verschmitztes Lächeln und lässt die Botschaft erst einmal sacken. weiter
  • 321 Leser
Meine FreizeitDr.ManfredBaumgärtner53 JahreDoktor der Ingenieurwissenschaften, begeisterter Römerfan und Limes-Cicerone aus MögglingenWeltkulturerbe Limes Seite 7Als gebürtiger Aalener hatte ich natürlich schon früh Kontakt zu den Römern und zum Limes. Jetzt, nachdem das größte Bodendenkmal Europas zum Weltkulturerbe erhoben wurde, ist der Limes meine weiter
  • 289 Leser

Freitag, 2. April

Am Freitag, 2. April, am Karfreitag wird der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke, (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstraße 23) Werke von Bach, Brahms, Skrjabin und Schoenberg interpretieren. Dazu liest Weststadtpfarrer Karl-Herrmann Sigel die Passionsgeschichte. Diese Karfreitagsveranstaltung mit dem Gespann Nuber-Sigel weiter
  • 502 Leser

Kunst betrachten

Mit der Ausstellung „Il mondo dei bambini“, seiner in bemalter Terrakotta geschaffenen „Welt der Kinder“, begeisterte Giuseppe Gavazzi 2002 das Publikum in der Galerie im Prediger. weiter
  • 388 Leser

Turmwache

Der Verband der Limes-Cicerones lädt zum ersten Mal in diesem Jahr zum Besuch des Limesturms in Rainau ein. Vom Turm hat man einen wunderbaren Blick auf die Frühlingslandschaft, den Limes und das Kohortenkastell bei Buch. Am Ostermontag, 5. April, öffnet Limes-Cicerone Dr. Manfred Baumgärtner den Turm von 11 bis 16 Uhr und erklärt den Besuchern die weiter
  • 281 Leser

Rock, Pop, Party

Wenn „Zero“ ihre Show mit dem brennenden „Z“ eröffnet gibt es kein Halten mehr – da rockt die Bude, da wackelt das Haus: am Ostersonntag, 4. April, ab 20 Uhr die Gemeindehalle in Zöbingen. weiter
  • 304 Leser

Heidenheimer Bandcontest

Am Ostersamstag, am 3. April, ab 15.30 Uhr geht es wieder zur Sache – beim 2. Heidenheimer Bandcontest im Lokschuppen. Acht Bands haben sich qualifiziert, zudem werden zwei Special Guests erwartet, die außer Konkurrenz spielen. Den Gewinner bestimmen Jury und Publikum gleichermaßen. weiter
  • 428 Leser
Musikmarketing Wer ist „iamamiwhoami“? Die Kunst, mit einer verschlüsselten Identität und kunstvollen Videos im Internet aufzufallen

Die virale Suche nach dem Ich

Marketing auf dem nächsten Level: Die größte weibliche Musikmacht ist derzeit eine werte blonde Frau, die sich unter dem Synonym „iamamiwhoami“ durch skurrile YouTube-Videos einen Namen in der Musikszene macht – anonym. Da wäre nur noch eine Frage offen: Wer ist sie?! weiter
  • 4
  • 535 Leser

Kurz und bündig

Konzertabsage JeanetteDas für den 23. April geplante Konzert von „Jeanette“ im LKA-Longhorn in Stuttgart fällt aus. Einen Nachholtermin wird es vorerst nicht geben. Karten können dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.Die AmigosKarl-Heinz und Bernd Ulrich –besser bekannt als „Die Amigos“ – kommen auf ihrer weiter
  • 487 Leser

Familiengeheimnis

Dass historische Gegenstände noch so manch langjährig gehütetes Geheimnis enthüllen können, beweist Ricarda Martin in ihrem neuen Historienroman. Der Fund eines alten Familienwappens löst in Alayne nicht nur Fragen aus, sondern hilft ihr auch, Antworten darauf zu finden. weiter
  • 264 Leser

Durch die Glücksbrille

Was ist denn nun das eigentliche Glück? In einer Welt, in der jeder etwas anderes als Glück empfindet, macht sich die Herausgeberin Marlene Fritsch auf Spurensuche. Entstanden ist „Das kleine Buch vom großen Glück“ – kurzweilig, nachdenklichstimmend und mit Aha-Effekt. weiter
  • 314 Leser

Knabenchor

Knabenchöre aus aller Welt sind zu Gast auf dem Härtsfeld: Die Reihe „Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim“ wird in diesem Jahr fortgesetzt mit dem englischen Chor „Tewkesbury Abbey Schola Cantorum“ unter Leitung von Benjamin Nicholas. Am Mittwoch, 14. April, um 16 Uhr gibt der Chor in der Abteikirche Neresheim ein Konzert weiter
  • 282 Leser

Ausdrucksstarke Klassik

Zwei Wochen nach Ostern greifen die Musikerinnen und Musiker des Collegium musicum zu ihren Instrumenten und gestalten gemeinsam mit der international renommierten Violinistin Kathrin ten Hagen ein Konzert. Dafür hat Dirigent Gero Wittich ein Programm zusammengestellt, das sich der bewegenden, ausdrucksstarken Klassik von Ludwig van Beethoven und der weiter
  • 383 Leser
SWR1-Disco IN Röhlingen

Tanzbare Titel

Die SWR1-Disco kommt nach Röhlingen in die Sechtahalle: Am Samstag, 17. April, ab 21 Uhr sorgt SWR1-DJane Stefanie Anhalt mit den „größten Hits aller Zeiten“ für Partystimmung. weiter
  • 404 Leser
Verdi-Trilogie „Falstaff“ und „Der Troubadour“ im Stadtgarten – „Nabucco“als Open-Air-Ereignis

Zeitlose Realität in Tönen

Der Musiker und Komponist Giuseppe Verdi hat mit seinen zahlreichen Opern ein großes Stück europäischer Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts geschrieben. Drei seiner Werke verzaubern von April bis Oktober in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 559 Leser

Benefizkonzert und Kulinarische Meile

Ein Benefizkonzert und eine Kulinarische Meile zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti locken am Samstag, 8. Mai, um 19 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes. Im Konzert „Forum junge Künstler“ spielen alle Preisträger verschiedener Wettbewerbe und Mitglieder der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, in einzelnen Ensembles, weiter
  • 315 Leser

Bluesrock-Power

Am Samstag, 10. April, um 21 Uhr kommt die Band „School‘s out“ nach Heubach in den QlTourRaum Übelmesser. Das im Sommer 2009 formierte Trio um Frontmann und Leadsänger Heinz Stuhr zieht aus, um sein Publikum mit satten Rythm‘n Blues, kräftigen Rockklängen und einem mächtigen Background-Chor einzuheizen. Dabei profitiert die Band weiter
  • 310 Leser

Flötenspiel zum Osterfest

Grundschule Lorch feiert Passionsgottesdienst in St. Konrad
Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule Lorch haben sich versammelt, um in der katholischen Kirche St. Konrad mit Gemeindediakon Betz und Pfarrer Stefan Engelhart einen ökumenischen Passionsgottesdienst zu feiern. weiter
  • 6271 Leser

Lätta-Luder locker abgebuttert

Gelungenes Kabarett mit Vera Deckers in der Alten Turnhalle in Waldstetten
Zum ersten Mal gastierte die Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder Volkshochschule in Waldstetten. Kabarettistin Vera Deckers war zu Gast in der Alten Turnhalle und begeisterte ihr Publikum. weiter
  • 132 Leser

Starke Säule im Gemeindeleben

Hauptversammlung der Feuerwehr Lorch mit Berichten und Ehrungen
Dreimal gab es das Feuerwehrehrenabzeichen in Silber bei der Freiwilligen Feuerwehr in Lorch. Weitere Themen bei der Hauptversammlung waren der Neubau des Feuerwehrgerätehauses, Berichte und Beförderungen. weiter
  • 362 Leser

Klaus Maier tritt an

Heubacher Bürgermeister will SPD-Landtagskandidat werden

Klaus Maier will im Gmünder Wahlkreis für die SPD Landtagskandidat werden. Seine Bewerbung hat der Heubacher Bürgermeister und SPD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag jetzt beim Kreisvorstand eingereicht. Die SPD nominiert ihren Landtagskandidaten am 9. Juli. jhs

weiter
  • 4
  • 7944 Leser

Leicht entspannt

Arbeitslosenquote liegt nun bei 5,8 Prozent
Im März 2010 sank die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg um 338 auf nun 13 418 Personen, die Arbeitslosenquote fiel leicht um 0,1 auf 5,8 Prozent. Das tatsächliche Arbeitsplatzdefizit aufgrund von Teilnehmern an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen ist höher. Die so genannte Unterbeschäftigungsquote liegt bei 7,3 Prozent. weiter
  • 663 Leser

Lorch und Gschwend schließen

Fusion hat sich bei AOK bewährt – 4200 neue Mitglieder – erfolgreiches Jahr 2009
Die AOK in Ostwürttemberg war 2009 wirtschaftlich erfolgreich und habe den Präventionsgedanken vorangetrieben sowie den Kundenservice optimiert. Damit gewann die Kasse rund 4200 neue Mitglieder, jeder zweite Berufsstarter in der Region sei AOK-versichert. AOK-Bezirksratsvorsitzender Jörn P. Makko sagte: „Die AOK Ostwürttemberg ist im dritten Jahr weiter
  • 851 Leser

Kassiererin schlägt Räuber in die Flucht

Waiblingen. Die Kassiererin eines Supermarktes in der Winnender Straße hat am Dienstagabend laut Polizei einen Räuber in die Flucht geschlagen. Der Täter verlor dabei seine Mütze. Der Unbekannte betrat kurz vor Ladenschluss den Supermarkt und kaufte Süßigkeiten. An der Kasse zog er ein schwarzes Kleidungsstück, das er unter einer hellen Jacke trug nach

weiter
  • 642 Leser
Kiesewetter und Mack fordern zum Schwerlastverkehr:

Tempo 30 sofort und Gegen-Sperrung in den Ortsdurchfahrten

Ellwangen / Bopfingen / Ostalbkreis. Die CDU-Abgeordneten im Bundes-, bzw. im Landtag, Roderich Kiesewetter und Winfried Mack, bedauern die Verlängerung der Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl um ein Jahr. Um den Verkehr zurückzuweisen, der hierdurch weiterhin auf die Straßen in Baden-Württemberg umgeleitet werde, müsse eine Gegen-Sperrung erfolgen, fordern

weiter
Baubürgermeisterin Heim-Wenzler zu Gast bei FDP und Freien Wählern

Häuft Aalen 100 Millionen Euro Schulden an bis 2013?

Aalen. Zum ersten Mal war Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler Gast bei der Gemeinderatsfraktion FDP und Freie Wähler. Unter dem Titel "Aalen auf dem Weg zur Innovationsstadt" hat sie am Dienstagabend in der MTV-Gaststätte über Planungs- und Bauprojekte der Stadt Aalen referiert. Die FDP/FW-Fraktion appellierte an die Stadtverwaltung, den

weiter
  • 839 Leser

Ölbergstunde am Salvator

Schwäbisch Gmünd. Der Andachtsweg zum St. Salvator ist wichtiger Bestandteil der Glaubenswege rund um Gmünd. Wie sehr die Gmünder an dieser Wallfahrtsstätte hängen, zeigt sich derzeit an der breiten bürgerschaftlichen Bewegung, um die dort in Stein gehauene Ölberg-Skulpturengruppe vor dem weiteren Zerfall zu retten. Gerade in der Kar- und Osterzeit weiter
  • 374 Leser

Sonderaktionen im Mutlantis

Mutlangen. Das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen ist in den Osterferien von Donnerstag, 1. April, bis Sonntag, 11. April, geöffnet. Von Karfreitag bis Ostermontag bleibt es geschlossen. In den Ferien gibt es Sonderaktionen: Am Donnerstag, 8. April, sucht die DAK im Bad zwischen 15 und 20 Uhr die fitteste Familie. Am Freitag, 9. April, gibt es von 17 weiter
  • 153 Leser

Dr. Michael Oberst neuer Chefarzt

Aalen. Privatdozent Dr. Michael Oberst ist Nachfolger von Professor Dr. Friedrich Hahn, dem Chefarzt der Abteilung Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie am Ostalbklinikum.Oberst ist 44 Jahre alt, gebürtiger Stuttgarter, ist verheiratet und hat drei Kinder. Stationen seines Werdegangs sind das Katharinenhospital und die Robert-Bosch-Klinik in Stuttgart weiter
  • 1885 Leser

Barmer GEK legt zu

Schon über 100 000 neue Versicherte seit Jahresanfang
Die Zusatzbeiträge, die seit 1. Februar immer mehr Krankenkassen erheben, haben laut „Tagesspiegel“ bei diesen eine Kündigungswelle ausgelöst. Mehr als 250 000 Versicherte sollen seitdem die Kasse gewechselt haben. Die Barmer GEK profitiert davon: Die größte deutsche Krankenkasse hat über 100 000 Versicherte dazu gewonnen. weiter
  • 391 Leser

Turbulent in Adelberg

Adelberg. Gibt es doch noch eine Rettung für die Adelberger Freilichtspiele? Die Abwahl von Bürgermeister Wolf-Dieter Herrmann (wir berichteten) und sein Rücktritt als Vorsitzender des Kunst- und Kulturvereins hatten für solche Turbulenzen gesorgt, dass die traditionsreichen Spiele zumindest für diesen Sommer abgesagt wurden. Doch nun gibt es doch noch weiter
  • 314 Leser

In Italien Geld abgebucht

An zwei Stuttgarter Geldautomaten wurden Kontodaten ausgespäht
Unbekannte haben in den vergangenen Tagen am Geldautomaten einer Bank an der Vaihinger Hauptstraße einen sogenannten Skimming-Aufsatz angebracht, um Kontodaten von Bankkunden auszuspähen. weiter
  • 212 Leser

„Schwäbisch isch gsond!“ in Schechingen

Ernst & Heinrich
Humor beziehungsweise gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang versprechen Ernst & Heinrich für ihren Auftritt am Samstag, 10. April, in der Schechinger Gemeindehalle. Der TC Schechingen lädt zu dem Comedy-Abend ein. weiter
  • 117 Leser
Aus der Region
Holzwarth gehtMain-Tauber-Kreis. Mit einer Feierstunde wurde Hartmut Holzwarth verabschiedet. Wie berichtet, wird der 40-Jährige am 1. April neuer Oberbürgermeister von Winnenden im Rems-Murr-Kreis. Er hatte sich bei der Wahl Anfang Februar überraschend klar mit knapp 73 Prozent der Stimmen gegen zwei Mitbewerber durchgesetzt. Holzwarth stand zwölf weiter
  • 502 Leser

Kurz und bündig

Ostereiertauchen im HallenbadIn der Schwimmhalle des Gmünder Hallenbads findet am kommenden Samstag, 3. April, ab 15 Uhr das traditionelle Ostereiertauchen statt. Wasserratten und Freunde des Schwimmens können dabei 600 Ostereier ertauchen.Galerie im ZunfthausGoldschmiedemeister Hans-Jochen Riedrich wird im Monat April als Gastkünstler seine Skulpturen weiter
  • 204 Leser

Alpenverein

Schwäbisch Gmünd. Die Sektion Gmünd des Deutschen Alpenvereins lädt am Dienstag, 13. April, um 20 Uhr zur Mitgliederversammlung in den Stadtgarten. Auf der Tagesordnung stehen mehrere Berichte. weiter
  • 2637 Leser

Stilltreff

Schwäbisch Gmünd. Infos zum Thema Stillen und Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 6. April, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum in Mutlangen. Infos dazu gibt es unter (07171) 7012051. weiter
  • 2171 Leser

„Trott-war“ steht nicht vor dem Aus

Schwäbisch Gmünd. Die Straßenzeitung „Trott-war“ steht nicht vor dem Aus. Dies betonte Beatrice Gerst vom Stuttgarter Trott-war e.V.. Sie reagiert damit auf den am Donnerstag in der GT erschienenen Bericht „Trott-war vor dem Aus“. In diesem hatte der Gmünder Straßenverkäufer Jörg Eibisch auf sinkende Verkaufszahlen der Straßenzeitung weiter
  • 5
  • 219 Leser

Remstäler erfolgreich

Gmünder und Heubacher Schüler bei Jugend debattiert
Bei den Qualifikationsrunden „Jugend debattiert“ in Stuttgart erreichten zwei Gmünder Schüler sehr erfreuliche Wertungen: Lea Benk aus Herlikofen und Simon Stauß aus Gmünd. weiter
  • 238 Leser

Straßdorf als Zentrale

Neues Konzept der Jugendarbeit mit bewährter Kraft
Barbara Herzer, schon seit langem in der Straßdorfer Jugendarbeit tätig, wird diesen Arbeitsbereich von Straßdorf aus nun ausdehnen. Das erläuterte Ortsvorsteher Werner Nußbaum am Dienstagabend im Ortschaftsrat. weiter
  • 171 Leser

Verein für Grundschule

Weilers Ortschaftsrat will neues Baugebiet
Am 19. April wird in Weiler ein Schulförderverein gegründet. Hierüber informierte Ortschaftsrat Harald Mangold in der Sitzung am Dienstag. Außerdem gab’s Zustimmung für die örtliche Feuerwehr-Spitze. weiter
  • 247 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Laterne gefahren

Schwäbisch Gmünd Zwischen Samstag und Sonntag befuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker den Türlensteg. Auf Höhe der Einmündung Waisenhausgasse fuhr er frontal gegen eine Straßenlaterne und entfernte sich unerlaubt. Hinweise erbittet die Polizei, (07171) 3580. weiter
  • 2889 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Lastwagenfahrer fuhr am Montag gegen 12.30 Uhr mit seinem Fahrzeug die Lorcher Straße stadtauswärts. Auf Höhe der Firma Staiger schaltete die dortige Ampel auf „Rot“. Der Lkw-Lenker hielt zunächst an, setzte dann aber vermutlich wegen Überfahrens der Haltelinie sein Fahrzeug kurz zurück. Dabei übersah er weiter
  • 199 Leser
POLIZEIBERICHT

5000 Euro Schaden

Lorch. Beim Ausparken ihres Fahrzeuges am Montag gegen 16.20 Uhr von einem Parkplatz in der Maierhofstraße übersah eine Autofahrerin ein vorbeifahrendes Auto und kollidierte mit diesem. weiter
  • 6096 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifen zerstochen

Bettringen. Zwischen Freitag, 14 Uhr und Montag, 7.30 Uhr, wurde in der Lindenhofstraße an einem VW Bus der vordere linke Reifen sowie an einem VW Golf beide vorderen Reifen zerstochen. Die Fahrzeuge waren im Innenhof unter einem Carport geparkt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. weiter
  • 7164 Leser
POLIZEIBERICHT

Glasscheibe zerstört

Bettringen. Mit einem 6-kg Pulver-Löscher schlug ein Unbekannter zwischen Samstag, 10.30 Uhr und Sonntag, 12 Uhr, in der Karl-Benz-Straße an der Rückseite eines Gebäudes die vordere Scheibe eines Doppelisolierglasfensters ein. Außerdem wurde die Garagenwand durch einen Pulverlöscher beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro. Am Tatort wurden drei weiter
  • 198 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Bei dem Versuch, ein Auto aufzubrechen, wurden am Montagabend gegen 20.25 Uhr in der Bismarckstraße zwei Jugendliche beobachtet. Die Zeugen konnten die Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Bei den zwei Tatverdächtigen handelt es sich um einen 18-Jährigen sowie einen 14-Jährigen. Die Ermittlungen der Polizei erstrecken weiter
  • 220 Leser

Aus dem Heubacher Bauausschuss

Baubeginn auf Eis Auf Eis gelegt hat der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd den Baubeginn für das geplante Bürgerhaus in der Ziegelwiesenstraße, berichtete Bürgermeister Klaus Maier. Grund: Das Regierungspräsidium habe die Städtebauförderungsmittel für die sieben Wohnungen in dem Haus nicht genehmigt. Das Bürgerhaus sei ein „Herzstück der Stadtkernsanierung“, weiter
  • 303 Leser

Kurz und bündig

Schließtag in SpitalmühleDer Treff Spitalmühle bleibt am Gründonnerstag, 1. April, geschlossen. Ab Dienstag nach Ostern, 6. April, geht der Betrieb in dem Seniorentreff in gewohnter Weise weiter.Ausstellung im RathausDie Südwestmetall-Ausstellung „Mein Beruf - Mein Leben“ wird am Mittwoch, 31. März, um 15 Uhr im Rathaus Schwäbisch Gmünd weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Mitarbeiter gesuchtDas Leitungsteam der Ziegerhoffreizeit sucht noch Gruppenleiter (ab 16 Jahre) und Hilfsgruppenleiter (ab 14 Jahre). Außerdem wird es wieder eine Hilfssheriffgruppe für Jugendliche im Alter von 13 Jahren geben. Bewerbungen gehen bis spätestens Donnerstag, 15. April, an die Mailadressen: tex-baumann@web.de und sachsenmaier.t@web.de. weiter
  • 165 Leser

Wird Klaus Maier heute offiziell Bewerber?

Landtagswahl
Vieles deutet darauf hin, dass Klaus Maier am Mittwoch seine Bewerbung abgibt, um SPD-Kandidat für die Landtagswahlen zu werden. Für den Nachmittag hat er eine Erklärung angekündigt. weiter
  • 5
  • 183 Leser

Kurz und bündig

Wochenmärkte Die Wochenmärkte in den Stadtteilen Bettringen und Rehnenhof werden wegen Karfreitag auf Donnerstag, 1. April, verlegt. Sie sind zu den üblichen Uhrzeiten: Bettringen 8 bis 11.30 Uhr, Rehnenhof 9.30 Uhr bis 17 Uhr.Nacht-aktiv Die Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag ist traditionell ein Termin, zu dem in vielen Kirchen lange die Möglichkeit weiter
  • 147 Leser

Familientheater mit Mika und Rino

Heubach. Die Zirkusratte, ein Familientheater mit Mika und Rino, wartet am Samstag, 17. April, ab 15 Uhr in der Silberwarenfabrik auf alle großen und kleinen Besucher. Die Ratte Fred träumt davon, selbst ein berühmter Zauberkünstler zu sein. Der Eintritt kostet 4 Euro. Karten dazu sind im Vorverkauf bei der Stadtbibliothek Heubach, Tel: (07173) 929820 weiter
  • 225 Leser

Venezianische Musik in St. Georg

Mutlangen. Am Ostersonntag, 4. April, um 10.30 Uhr wird in der Kirche Sankt Georg in Mutlangen die Missa in G des venezianischen Tonmeisters Antonio Caldara unter Leitung von Dieter Barck zu hören sein. Neben dem Chor und dem Orchester von Sankt Georg musizieren dabei Sabine Nickold (Sopran), Ellen Maier (Alt) und Walter Johannes Beck (Bass) und Harald weiter
  • 167 Leser

Die Marderparty

Wenn Marder eine Party feiern, sind Autos fehl am Platz. Besonders Oldtimer. Drum darf das schicke rote Daimler-SL-Cabrio auch in der Garage parken. Dumm nur, wenn sich Marder und Cabrio eine Nacht lang gemeinsam in der Garage vergnügen. Bei verschlossenen Türen. Die Party beginnt. Zuerst spielt der Marder im Motorraum des Autos, dann auf dem Dach. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Bücher- und Spieleflohmarkt Was für Leseratten: Am Ostermontag, 5. April, wird im evangelischen Gemeindehaus Essingen von 10 bis 17 Uhr ein breites Spektrum an Büchern und Spielen angeboten. Mit dem Erlös soll die Innenrenovierung der Quirinuskirche unterstützt werden. weiter
  • 1490 Leser
Kurz und Bündig
TV Heuchlingen Die Jahreshauptversammlung des TV Heuchlingen findet am Freitag, 16. April, mit Beginn um um 20 Uhr in der TV Halle in Heuchlingen statt. weiter
  • 1396 Leser
Kurz und Bündig
Auto übersehen Am Samstagabend gegen 20.18 Uhr fuhr eine 23-jährige Autofahrerin die Mögglinger Straße in Richtung Ortsmitte. Dabei übersah sie eine vor ihr befindliche 48-jährige Autofahrerin, die nach links in eine Gebäudezufahrt abbiegen wollte und deswegen anhalten musste. Schaden: 6000 Euro. weiter
  • 407 Leser
Kurz und Bündig
SAV Heubach Die Hauptversammlung der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Freitag, 9. April, im „Deutschen Kaiser“ und beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen Berichte aus der Vorstandschaft, von den Fachwarten und Wahlen. Zudem werden im Anschluss Bilder von der Portugal-Reise der Heubacher Ortsgruppe an die Algarve gezeigt. weiter
  • 554 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Heubacher Albvereinshütte ist am Ostersonntag, 4. April, ab 10 Uhr geöffnet. weiter

Chormusik zu Ostern

Heubach. Der katholische Kirchenchor gestaltet die Karfreitagsliturgie um 15 Uhr mit der neu einstudierten Johannes-Passion von Wolfram Menschik mit. Die Leidensgeschichte Jesu wird von Solisten und Chor nacherzählt. Am Ostersonntag, 4. April, um 10.30 Uhr umrahmt der Chor den Festgottesdienst mit einer a-capella-Messe von Josef Gabriel Rheinberger. weiter
  • 216 Leser

Im Herbst rollen die Bagger an

Preisgericht für Katholisches Gymnasium empfiehlt Entwurf aus Rottweil
Die Preisgerichtssitzung des Architektenwettbewerbs für den Neubau des Katholischen Freien Gymnasiums in Abtsgmünd ist gelaufen: Einstimmig wurde das Büro Broghammer.Jana.Wohlleber aus Zimmern ob Rottweil ausgewählt. Die endgültige Entscheidung treffen der Gemeinderat Abtsgmünd und der Rat der Stiftung Katholische Freie Schule in ihren Sitzungen am weiter
  • 5
  • 112 Leser

Breites Angebot im Jubiläumsjahr

Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft (SG) Leinzell 2000 mit Wahlen, Rück- und Ausblicken
Zehn Jahre SG Leinzell – das bedeutete Aufbau und Weiterentwicklung des Vereins zum Breitensportverein mit 385 Mitgliedern, sagte Vorsitzende Karin Zeller bei der Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft (SG) Leinzell 2000 im Feuerwehrhaus. Um auch in Zukunft zu bestehen, müsse der Verein immer wieder auf Herausforderungen reagieren. weiter
  • 126 Leser

Gefahr beim Golf?

Investor der neuen Anlage weist Bedenken zurück
Der Bau einer Golfübungsanlage in Stuttgart entwickelt sich zu einer unendlichen Geschichte. Erst gab es Verzögerungen, weil sich die Genehmigung hinzog, dann mussten die Bauarbeiten unterbrochen werden und schließlich der lange Winter mit dem Frost bis vor kurzem. Und nun auch noch offene Sicherheitsfragen. weiter
  • 122 Leser

Regionalsport (20)

Verträge zweitrangig

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen spielt heute beim KSC II
Vor dem Spiel des VfR Aalen heute abend beim Karlsruher SC II (18 Uhr) sieht es personell gut aus beim Tabellenführer. „Wir sind von allerlei Sorgen befreit“, sagt VfR-Trainer Rainer Scharinger. weiter
  • 241 Leser

Meist einen Schritt zu spät

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd unterliegt beim FV Illertissen mit 1:3 (1:2)
Mit 1:3 musste sich der FC Normannia Gmünd beim FV Illertissen geschlagen geben. Die Normannen blieben ohne Chance, die Gastgeber waren die aggressivere und lauffreudigere Mannschaft. weiter
  • 286 Leser

Aktive I des 1. Heubacher Handballvereins A-Liga-Meister

Mit 33:3 Punkten sicherte sich der 1. Heubacher Handballverein verdient die Meisterschaft der Kreisliga A und damit den direkten Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft. Dieser Aufstieg ist der bisher größte Erfolg der noch jungen Heubacher Handballgeschichte. Besonders stolz ist man darauf, dass man dieses Ziel mit Spielern erreicht hat, die allesamt weiter
  • 112 Leser

Im „Party-LKW“ zur Meisterfeier

Volleyball, A-Klasse, Frauen: Der SV Frickenhofen holt den Titel
In der Gschwender Mehrzweckhalle trafen die Damen des SV Frickenhofen auf ihre direkten Verfolger, den TSV Westhausen und die TSG Reisenbach/Donzdorf. In beiden Begegnungen siegte der SFV souverän und musste somit in der ganzen Saison keine einzige Niederlage verbuchen. weiter
  • 106 Leser

Mit dem Doppeldeckerbus nach Hoffenheim

Fußball: Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze
Ein Ausflug zum Bundesligatraining nach Hoffenheim, die eigene Videoanalyse und natürlich Fußball ohne Ende stehen im Mittelpunkt des Waldstetter Fußball-Camps 2010. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze. weiter

Nichts zu holen in Illertissen

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert 1:3 (1:2)

Die Auswärtsfahrt am Mittwochabend trug keine Früchte: Die Normannia-Fußballer mussten sich im Nachholspiel beim FV Illertissen mit 1:3 geschlagen geben. Der FCN bleibt aber vorerst auf Rang sechs der Oberliga-Tabelle. Am Montag geht's weiter für den FCN: auswärts beim Tabellenführer Hoffenheim II. 

 Tore: 1:0 Bastian Heidecker (10.), 1:1

weiter
  • 609 Leser

Doppelte Pflichtaufgabe

Fußball, Kreisliga A: TSV Mutlangen macht weiter Druck auf den Tabellenführer TV Herlikofen – auch an Ostern?
Ostern kann ein schönes Fest sein. Oder eben auch nicht. Zumindest für Fußballer. Denn wer ein schlechtes Wochenende erwischt, kann zweimal patzen und so wichtigen Boden verlieren. Vor allem im engen Titelkampf der Kreisliga A wäre das fatal. weiter
  • 175 Leser

Die Gmünder haben es in der Hand

Fußball, Bezirksliga: Spannung nach oder Entscheidung an Ostern?
Ostern – auch in diesem Jahr wieder ein Doppelspieltag. Da sind große Veränderungen in der Tabelle möglich. Und die Gmünder Bezirksligisten könnten für diese Veränderungen sorgen. weiter
  • 5
  • 295 Leser

Meistertitel für die SG Bettringen

Handball, Kreisliga A, Frauen
Die Handballdamen der SG Bettringen II holten in ihrem ersten Spieljahr mit 32:0 Punkten und 343:194 Toren verlustpunktfrei die Meisterschaft und steigen somit direkt in die Bezirksliga auf. weiter
  • 109 Leser

Topspiel an Grunbach

Schach, Bezirksliga: Eine Reihe von Überraschungen
Nach der achten und vorletzten Runde scheint die Meisterschaft zugunsten von Grunbach (13:3) nach dem unerwartet hohen 6:2 über Mitfavorit Welzheim (11:5) entschieden zu sein. Verfolger Plüderhausen (11:5) kam über ein 4:4 gegen Alfdorf (10:6) nicht hinaus. weiter

TVH macht den Klassenerhalt klar

Volleyball, Bezirksliga, Damen
Beim letzten Spieltag wurde es für den TV Heuchlingen spannend. Mit dem TSV Salach stritt man sich um den Klassenerhalt, den dank zwei Siegen der TVH klar machte. weiter

130 Jugendliche am Start

Pferdesport, Jugendturnier des Pferdesportkreis in Heuchlingen
Das traditionelle Jugendturnier des Pferdesportkreis Ostalb fand auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen statt.Ein perfekter Start in die Turniersaison: Rund 130 Jugendliche gingen an den Start und boten in der Dressur sowie im Springen einen sehr guten Sport.Die Starterzahl war vor allem in der Dressur rückläufig. Auch der Württembergische weiter
  • 166 Leser

Klasse Bilanz und tolle Vorstellung

Judo: U12 des Judozentrums Heubach holt Pokal beim Frühlingsturnier in Böblingen
Nach den erfolgreichen Landeseinzelmeisterschaften Mitte März hat sich das U12-Team des Judozentrums Heubach auf den Weg zum Böblinger Frühlingsturnier gemacht. Dort traten 18 Teams aus den württembergischen Topvereinen an. Die Heubacher sicherten sich am Ende Platz eins. weiter

Gegen junge Wilde

Fußball, 3. Liga: FCHeidenheim spielt in Bremen
Bei der Bundesligareserve des SV Werder Bremen II möchte der FC Heidenheim die 0:1-Niederlaqe gegen Braunschweig vergessen machen. Anpfiff in Bremen ist am Samstag um 14 Uhr. weiter

Ruppertshofen erzielt kein Tor

Fußball, Regionenliga, Frauen
Mit einem 0:0-Unentschieden endete das Spiel des TSV Ruppertshofen gegen die SGM Sontheim/Hohenmemmingen. Mit einem Sieg wäre der TSV in der Tabelle auf Platz fünf vorgerückt. weiter

Einer reist aus Bonn an

Schach, Blitzturnier
Am Freitag steigt bei der Schachgemeinschaft Gmünd wieder ein Turnier für Blitzschachfreunde. Um 20 Uhr (Anmeldung kurz vorher) beginnt im Haus des Handwerks in der Leutzestraße das sechste Ostereierblitzen. weiter

Sport in Kürze

Nachholspiel gegen KickersFußball Die Normannia-B-Junioren von Ralf Haluk und Andreas Maier bestreiten am heutigen Mittwoch um 19 Uhr das Nachholspiel gegen die Stuttgarter Kickers. Der Trainer der Stuttgarter Kickers B-Junioren ist kein Unbekannter in Gmünd: Uli Thon trainierte einige Zeit die A-Jugend der Normannia.In der Landesliga im EinsatzFußball-Schiedsrichter weiter
  • 199 Leser

Saisonabschluss als Vorletzter

Handball, Kreisliga A Staffel II
Mit einer deutlichen 18:37-Niederlage in Wasseralfingen gegen die TG Hofen II beenden die Handballer des TV Mögglingen die Saison als Vorletzter in der Tabelle. weiter
  • 166 Leser

Zwei Lorcher Kreismeister

Kunstradsport, Kreismeisterschaft: Bestleistung von Julius Bitter und Marc Müller
Bei der Kreismeisterschaft der Schülerinnen und Schüler, die in Herbrechtingen in der Bibris-Halle ausgetragen wurden, gingen zwei Kreismeistertitel nach Lorch. weiter
  • 213 Leser

Überregional (82)

'Beißer' liegt auf Eis

Lange Sperre für Wetzlars Georgios Chalkidis
Der Grieche Georgios Chalkidis von der HSG Wetzlar hat für seine Beiß-Attacke eine der höchsten Strafen in der Geschichte der Handball-Bundesliga erhalten. Der 32 Jahre alte Kreisläufer muss wegen seines Angriffs gegen den Niederländer Mark Bult von den Füchsen Berlin unmittelbar nach dem Spiel am Sonntag in der Hauptstadt fünf Spiele pausieren und weiter
  • 264 Leser

21 tote Babys in chinesischem Fluss entdeckt

Leichen steckten in Plastikmüllsäcken - Drei der Säuglinge identifiziert
Schauriger Fund: Arbeiter haben in einem Fluss im Osten Chinas 21 tote Babys entdeckt. Die kleinen Leichen wurden am Sonntag nahe der Stadt Jining gefunden und steckten in Plastikmüllsäcken, berichteten staatliche Medien. Mindestens einer der Säcke hatte die Aufschrift 'Krankenhaus-Abfall'. Einige der Toten trugen in Kliniken verwendete Erkennungszettel weiter
  • 335 Leser

Abend über Scientology: Spielfilm, Diskussion, Reportage

Ein ganzer Fernsehabend befasst sich heute mit der höchst umstrittenen Organisation Scientology. Den Spielfilm 'Bis nichts mehr bleibt' hat der SWR akribisch vorbereitet, gut getarnt und mit hochkarätiger Besetzung (darunter Suzanne von Borsody und Robert Atzorn) gedreht. Zugrunde liegt die authentische Geschichte des Scientology-Aussteigers Heiner weiter
  • 336 Leser

Abfindung für Altenpflegerin

Maultaschen-Diebstahl rechtfertigt keine fristlose Kündigung
Kehrtwende im Maultaschen-Fall: In der Berufungsverhandlung um eine fristlose Kündigung wegen des Diebstahls von sechs Maultaschen aus einem Seniorenheim haben sich die Altenpflegerin und ihr ehemaliger Arbeitgeber auf einen Vergleich geeinigt. Die 58-Jährige erhält von der Konstanzer Spitalstiftung 25 000 Euro Abfindung und rückwirkend mehrere Monatslöhne weiter
  • 321 Leser

Abschied für Claus Mühleck

Claus Peter Mühleck, Redaktionsleiter der Tauber-Zeitung in Bad Mergentheim, geht heute nach 40 Berufsjahren in den Ruhestand. In der Presselandschaft Baden-Württembergs genießt Mühleck hohes Ansehen: Für seine Artikelserie 'Bad Mergentheim unter dem Hakenkreuz' wurde er 1984 mit dem renommierten Theodor-Wolff-Preis des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger weiter
  • 376 Leser

Alba Berlin vor dem Sprung ins Eurocup-Viertelfinale

Mit breiter Brust auf dem Parkett und einer gelben Wand auf der Tribüne will Basketball-Pokalsieger Alba Berlin als erste deutsche Mannschaft ins Final-Four-Turnier des Eurocups einziehen. Vor dem Viertelfinal-Rückspiel gegen Hapoel Jerusalem heute (19.45 Uhr) bereitet Kapitän Julius Jenkins noch Sorgen. Er droht für die Aufholjagd des Sechs-Punkte-Rückstandes weiter
  • 360 Leser

Alles unter Vorbehalt

Die Pläne zur Finanzmarktregulierung, die Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) gemeinsam mit Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) entwickelt haben, stehen laut dem Eckpunkte-Papier unter einem gewissen Vorbehalt: 'Alle Maßnahmen wird die Bundesregierung im Lichte der auf internationaler Ebene zu fassenden Beschlüsse weiter
  • 525 Leser

Alnatura zahlt teils unter Tarif

Die Bio-Handelskette Alnatura bezahlt ihre Mitarbeiter zum Teil unter Tarif. 'Wir orientieren uns am Tarifvertrag - aber wir entsprechen dem Tarifvertrag nicht in jedem Detail', sagte die Sprecherin der Alnatura GmbH, Manon Haccius. Vor allem das Einstiegsgehalt ungelernter Mitarbeiter könne unter dem Tariflohn liegen, sagte sie und bestätigte damit weiter
  • 525 Leser

Alte Kartons oder Fischbrötchen: Diebstahl bleibt Diebstahl

Wer Abfall aus seiner Firma mitnimmt, kann seinen Job verlieren. Beispiele: Oktober 2009: Ein Arbeiter hat gebrauchte Kartons seiner Firma für den Umzug der Tochter mitgenommen. Diebstahl, sagte die Firma, und kündigte. Vor dem Arbeitsgericht Villingen-Schwenningen kam es zu einem Vergleich: Die Kündigung bleibt, es gibt aber 6000 Euro Abfindung. September weiter
  • 400 Leser

Amoklauf: Neue Ermittlungen angeordnet

Nach der Anklage gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden ist die Staatsanwaltschaft Stuttgart erneut gefragt. 'Die zuständige Jugendstrafkammer will die richtige Entscheidungsgrundlage haben', sagte eine Sprecherin des Stuttgarter Landgerichts. Weitere Nachermittlungen seien in einzelnen Punkten erforderlich. Noch sei zudem nicht entschieden, weiter
  • 356 Leser

Apple hebt in USA Monopol für iPhone auf

Apple will nach einem US-Zeitungsbericht mit einer eisernen Regel brechen: Dass pro Land nur ein Mobilfunk-Anbieter das iPhone vertreiben darf. Nach Informationen des 'Wall Street Journal' sieht es so aus, als ob auf dem wichtigen US-Markt neben AT&T künftig auch Verizon bei dem Kulthandy zum Zuge kommt. Das könnte die Verkäufe weiter ankurbeln. weiter
  • 429 Leser

Auf einen Blick vom 31. März

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Hinsp. FC Bayern - Manchester Utd. 2:1 (0:1) Olympique Lyon - Gir. Bordeaux 3:1 (2:1) Tore: 1:0 Lisandro (10.), 1:1 Chamakh (14.), 2:1 Bastos (32.), 3:1 Lisandro (77., Handelfmeter). Zuschauer: 42 000. FC Arsenal - FC Barcelona heute, 20.45 Uhr Inter Mailand - ZSKA Moskau heute, 20.45 Uhr 3. LIGA, Nachholspiele weiter
  • 332 Leser

Denkzettel für Berlusconi bleibt aus

Silvio Berlusconi hat die Regionalwahl in Italien unbeschadet überstanden. Doch der eigentliche Sieger ist sein Bündnispartner - die Lega Nord. weiter
  • 320 Leser

Der Ostermarsch 2010

Bundeswehr raus aus Afghanistan! lautet das Motto des zentralen baden-württembergischen Ostermarsches am Samstag in Stuttgart. Beginn ist um 12 Uhr beim Theater, die Ostermarschierer wollen gegen 14 Uhr am Schlossplatz eintreffen. weiter
  • 2115 Leser

Die Gesichter der RAF

Totenmasken sollen den 'Schrecken der Situation' vermitteln
Geschmacklose Ikonisierung, wertvoller geschichtlicher Denkanstoß oder sogar illegal? Die Totenmasken dreier Terroristen der Roten Armee-Fraktion (RAF), die in Esslingen zu sehen sind, sorgen für Wirbel. weiter
  • 366 Leser

Dirk Nowitzki als 'Mister Zweistellig'

Basketballer brilliert im NBA-Spitzenspiel mit 34 Punkten plus je 10 Rebounds und Assists
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat im Spitzenspiel der nordamerikanischen Profi-Liga NBA seine Dallas Mavericks mit seinem zweiten 'Triple-Double' zum 109:93-Sieg gegen die Denver Nuggets geführt. weiter
  • 330 Leser

Ein Aussteiger klagt an

Neu-Ulmer: Scientology hat die Familie zerstört - ARD zeigt heute Spielfilm
Wie Scientology Menschen zerstört, zeigt heute ein ARD-Spielfilm. Darüber berichtet im Anschluss aber auch ein Neu-Ulmer. Er ist der Organisation entronnen, der er die Schuld am frühen Tod seines Bruders gibt. weiter
  • 408 Leser

Ein Stück näher am Urknall

Kurz nach 13 Uhr war es soweit: Jubel brandete auf, als es Wissenschaftlern am Europäischen Kernforschungszentrum Cern in Genf zum ersten Mal in der Geschichte der physikalischen Forschung gelang, Protonen bei Rekordenergie und nahezu bei Lichtgeschwindigkeit kollidieren zu lassen. Es werden Temperaturen erreicht wie in der ersten Billionstelsekunde weiter
  • 303 Leser

Eine Insel des Lichts im Dunkel der bösen Welt

Poulencs 'Dialogues des Carmélites' in der Bayerischen Staatsoper
Gläubige zwischen Märtyrertod und Seelenpein: Davon kündet Francis Poulencs Oper 'Dialogues des Carmélites' in der Bayerischen Staatsoper München. Tolle Musik und viel Klangzauber. weiter
  • 372 Leser

Eishockey: Eklat in Wolfsburg

Ein Fast-Spielabbruch in Wolfsburg hat gestern den Playoff-Auftakt in der Deutschen Eishockey-Liga überschattet. Ein Auto der Rallye Dakar fuhr nach der 3:0-Führung des EHC Wolfsburg gegen die DEG Metro Stars in der ersten Drittelpause über das Eis und riss mit Spikes Furchen und vier Zentimeter tiefe Löcher in die Spielfläche. Helfer und Eismeister weiter
  • 330 Leser

Elring Klinger hakt die Krise ab

Der Automobilzulieferer Elring Klinger hat die Wirtschaftskrise abgehakt und will bis 2012 wieder so profitabel sein wie vor dem Crash. Im 4. Quartal 2009 stieg der Auftragseingang auf Rekordniveau, sagte Vorstandschef Stefan Wolf. Vor allem von der Weiterentwicklung der Verbrennungsmotoren könne der Zulieferer aus dem Ermstal profitieren. Weil sie weiter
  • 501 Leser

Enge Verflechtung in der Wirtschaft

Der wichtigste Handelspartner der Türkei ist Deutschland. Rund zehn Prozent der türkischen Exporte gehen nach Deutschland, etwa ein Zehntel der türkischen Einfuhren stammen von dort. Deutschland stellt auch die größte Anzahl ausländischer Firmen: In der Türkei gibt es rund 4000 Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung. Neben Großkonzernen wie Siemens, weiter
  • 319 Leser

Fall Kempter: DFB stellt Verfahren ein

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat das Ermittlungsverfahren gegen Michael Kempter eingestellt. Anlass war eine E-Mail, die der Fifa-Referee an Ex-Schiedsrichterbeobachter Manfred Amerell geschrieben haben soll. Darin soll sich Kempter negativ über den FC Bayern geäußert haben. 'Es handelt sich dabei um keinen sportrechtlich weiter
  • 309 Leser

FC Bayern - ein Fall für zwei?

Der Rekordmeister ist zu sehr von seinem Duo Franck Ribéry/Arjen Robben abhängig
Zaubern Franck Ribéry und/oder Arjen Robben, ist alles gut beim FC Bayern. Sind die Superstars außer Tritt oder fehlen, dann wirds schwierig. Zumal Trainer van Gaal einige Akteure ins Abseits gestellt hat. weiter
  • 364 Leser

FCB duselt sich zum 2:1

Champions League: Ribéry und Olic drehen Partie gegen Manchester
Welch ein Dusel gegen Manchester: Franck Ribéry und Ivica Olic haben Bayern Münchens Traum vom ersten Halbfinal-Einzug in der Champions League seit dem Triumph von 2001 am Leben erhalten. weiter
  • 3
  • 345 Leser

Goldstücke aus Stuttgart

In Stuttgart wurde gestern die erste 20-Euro-Goldmünze geprägt. Wegen der erwarteten Nachfrage wird wohl ein Losverfahren nötig. weiter
  • 307 Leser

Gutachten: CDU-Sponsoring war unzulässig

Für Gespräche mit Amtsträgern dürfen Parteien nicht kassieren
Verlangt eine Partei Geld für Gespräche mit Amtsträgern, so verstößt sie gegen geltendes Recht. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten. weiter
  • 286 Leser

Gymnasien als Brücke

Merkel unterstützt deutsch-türkische Bildungseinrichtungen
In politischen Fragen bleibt Dissens. Doch beim Kulturaustausch waren sich Kanzlerin Merkel und ihre türkischen Gesprächspartner einig: Sie wollen im Bereich der Bildung enger zusammenarbeiten. weiter
  • 281 Leser

Hartmann reagiert auf Preisdruck

Vorstandschef Riguzzi setzt auf ein breites Dienstleistungs- und Serviceangebot
Der Chef der Heidenheimer Paul Hartmann AG, Rinaldo Riguzzi, fährt einen unspektakulären, aber erfolgreichen Kurs. Trotz des Sparzwangs in den Gesundheitssystemen wächst der Pflegespezialist profitabel. weiter
  • 561 Leser

Heideldruck streicht mehr Jobs

Der angeschlagene Druckmaschinen-Hersteller Heidelberger Druck will erneut Personal abbauen. Zusätzlich zu den bereits gestrichenen 4000 Stellen sollen bis zu 850 weitere Arbeitsplätze weg fallen. In dem im April beginnenden Geschäftsjahr 2010/11 wolle man ein ausgeglichenes operatives Ergebnis schaffen, teilte das unter der Nachfrageflaute in der Druckindustrie weiter
  • 464 Leser

Im 'Mietwagen' nach oben

Kaiserslautern rast mit sechs ausgeliehenen Spielern Richtung Titel
Vier Jahre waren die 'Roten Teufel' weg. Jetzt klopft der 1. FC Kaiserslautern vehement an die Tür zur Fußball-Bundesliga. Die große Frage: Kann der Verein die sechs ausgeliehenen Stammspieler behalten? weiter
  • 348 Leser

In Baden-Württemberg geht es wieder voran

Schwerste Wirtschaftskrise der Geschichte überwunden - 2010 leichtes Wachstum
Baden-Württemberg kämpft sich aus der schwersten Wirtschaftskrise seiner Geschichte. 2009 schrumpfte das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 7,4 Prozent, teilte das Statistische Landesamt mit. In diesem Jahr sehen die Experten jedoch Anzeichen für eine Erholung und erwarten ein Wachstum von 1,5 Prozent. Der Einbruch 2009 war deutlich dramatischer weiter
  • 284 Leser

Khaled El Masri bekommt zwei Jahre Haft

Das CIA-Folteropfer Khaled El Masri ist gestern vom Landgericht Memmingen zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Deutsch-Libanese am 11. September vergangenen Jahres den Oberbürgermeister von Neu-Ulm in dessen Amtszimmer überfallen und mit mehreren Faustschlägen niedergestreckt hat. Masri, der durch weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR · BANKENABGABE: Eine Duftmarke - nicht mehr

Die Bankenabgabe ist eine gute Idee - allein, weil sie etwas heiße Luft aus einer Debatte ablassen könnte, die Banken nur als Zockerbuden und ihre Manager als Bonus-Jäger sieht. In der konkreten Ausgestaltung der Abgabe darf ein solch verquerer Vergeltungsgedanke aber keine Rolle spielen. Die Sondersteuer ist nur als Eigenbeteiligung an einer Art Versicherung weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · EL MASRI: Im Stich gelassen

So rechtsstaatlich einwandfrei das Urteil gegen Khaled El Masri auf den ersten Blick zustande gekommen ist - unjuristisch betrachtet, wirft es viele Fragen auf. Natürlich kann niemand überraschen, dass der Deutsch-Libanese wegen seines Angriffs auf den Neu-Ulmer Oberbürgermeister verurteilt wurde - ihn selbst am allerwenigsten. Er hat das Stadtoberhaupt weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR: Ein Schlag für T-Mobile

Das iPhone läuft und läuft und läuft: In diesem Jahr sollen weltweit 36 Millionen Stück der Handys verkauft werden. Seit Jahren versuchen Konkurrenten an die Erfolgsstory anzuknüpfen - vergeblich. Doch das scheint Apple nicht genug. Das Ende der Vertriebs-Exklusivität wird sehr viel Geld in die Kassen spülen. Möglicherweise plant Apple eine Übernahme weiter
  • 461 Leser

Kraft für Kurssprünge fehlt

Anleger nehmen vor Ostern Gewinne mit
Gewinnmitnahmen drückten den deutschen Aktienmarkt am Dienstag ins Minus. 'Kurz vor Ostern fehlt dem Aktienmarkt die Kraft für weitere Kursanstiege', sagte Norbert Empting, Händler bei der Schnigge Wertpapierhandelsbank. Statt zuzukaufen, machten die Anleger nun Kasse. Bei der Commerzbank ein Artikel der 'Wirtschaftswoche' nach, dem zufolge sich beim weiter
  • 449 Leser

Kurzarbeit verteuert Arbeitskosten

Die Arbeitskosten in Deutschland sind 2009 wegen der weit verbreiteten Kurzarbeit deutlich gestiegen. In der Privatwirtschaft kostete eine geleistete Arbeitsstunde die Unternehmen im Schnitt 30,90 EUR, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Viele Firmen drosselten ihre Produktion, reduzierten Überstunden und setzten auf Kurzarbeit. Der weiter
  • 421 Leser

Land erleichtert Mittelstand die Kapitalvorsorge

Mit der sofortigen Aufstockung des Mittelstandsfonds und erleichterten Kleinkrediten will die Landesregierung kleinen und mittleren Unternehmen im Südwesten aus der Krise helfen. 'Damit ermöglichen wir es dem Mittelstand, bei dem sich abzeichnenden Ende der Wirtschaftskrise die nötigen Investitionen vorzunehmen', sagte Ministerpräsident Stefan Mappus weiter
  • 463 Leser

Langläuferin zwei Jahre auf Eis

Der russische Wintersport ist erneut von einem Dopingskandal überschattet worden. Langläuferin Lilia Stepanowa ist unmittelbar nach dem Gewinn zweier Goldmedaillen bei den nationalen Meisterschaften wegen Manipulation einer Dopingprobe für zwei Jahre gesperrt worden. Das teilte der russische Ski-Verband mit. Nach Angaben des russischen Cheftrainers weiter
  • 239 Leser

LEITARTIKEL · VIERFACHMORD: Gerechtigkeit, nicht Rache

Einer der spektakulärsten Mordprozesse im Land geht zu Ende: Ein halbes Jahr lang wurde vor dem Ulmer Landgericht der Vierfachmord von Eislingen verhandelt. Heute wird das Urteil gesprochen. Die Öffentlichkeit wartet gespannt auf die Entscheidung, die die 6. Große Jugendkammer zu treffen hat. Doch die drei Richter und zwei Schöffen sind um ihre Aufgabe weiter
  • 279 Leser

Leute im Blick vom 31. März

Günther Jauch TV-Moderator Günther Jauch (53) ist sich seiner körperlichen Defizite bewusst. 'Dass ich kein motorisches Talent bin, weiß ich. Intern gelte ich vom Bewegungsmuster her als ,deutscher Mister Bean', sagte Jauch dem Magazin 'Stern'. 'Aber Peter Zwegat oder Tine Wittler lässt RTL ja auch auf den Bildschirm, wie sie sind. Bei den Öffentlich-Rechtlichen weiter
  • 323 Leser

Lieber Schauspieler als Kaufmann

Rolf Boysen zählt zu den Großen des Theaters
Wer selbst an seinem 90. Geburtstag auf der Bühne steht, muss sie lieben: Rolf Boysen liest heute im Münchner Residenz Theater aus seinem Buch. weiter
  • 363 Leser

Mappus will keine weiteren Schulden machen

Angesichts drohender weiterer Steuerrückgänge sieht Regierungschef Stefan Mappus (CDU) keinen Spielraum für zusätzliche Ausgaben. 'Für größere Wünsche ist kein Raum da', sagte Mappus nach der zweitägigen Klausursitzung des Kabinetts in St. Blasien. Denn schon bei zusätzlichen Schulden in Höhe von etwa 40 Millionen Euro läge der Etat 2010 im verfassungswidrigen weiter
  • 325 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 76,57 4501-5500 l 66,45 1501-2000 l 72,30 5501-6500 l 66,73 2001-2500 l 70,22 6501-7500 l 65,83 2501-3500 l 68,23 7501-8500 l 65,26 3501-4500 l 66,87 Entwicklung steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 12. Woche 22.-28.03.10: weiter
  • 522 Leser

Matthäus kritisiert Ribéry

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus hat seinem Ex-Verein FC Bayern München indirekt den Verkauf von Franck Ribéry nahegelegt. 'Sein Auftritt gegen Stuttgart hat mir nicht gefallen. Da ist Lustlosigkeit dabei und somit auch eine Provokation gegenüber den Zuschauern', sagte der 49-Jährige. Hätten die Bayern Ribéry schon nach der vergangenen Saison weiter
  • 369 Leser

Messeplatz am Bodensee gestärkt

Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) vertritt 75 Unternehmen, die meisten tätig in Produktion und Import von Fahrrädern, E-Bikes, Fahrradteilen, Komponenten und Zubehör. Dazu gehört nach ZIV-Aufgaben auch die Interessenvertretung auf politischer Ebene. Schwerpunkt ist die Öffentlichkeitsarbeit für höheres besseres Fahrradimage und Steigerung der Fahrradnutzung weiter
  • 487 Leser

Mutlangen - Synonym für zivilen Ungehorsam

50 Jahre Ostermärsche: Nach Massenprotesten in den 1980er Jahren zur Bedeutungslosigkeit geschrumpft
Die Ostermärsche hatten ihre Hochzeit in den 1980er Jahren, in Erinnerung geblieben sind Namen wie Mutlangen oder Großengstingen. Zum 50. Jubiläum nimmt kaum noch jemand Notiz von den Protesten. weiter
  • 333 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. März

Eine seltene Ausgabe des ersten Superman-Comics hat für 1,5 Millionen Dollar den Besitzer gewechselt. Das 'Action Comic No. 1' aus dem Jahr 1938 wurde bei einer Internet-Auktion versteigert. Den Angaben zufolge wurde es von einem privaten Sammler verkauft und von einem 'Hardcore-Comic-Fan' erworben. 1938 hatte es zehn Cent gekostet. Das Heft sei innerhalb weiter
  • 305 Leser

Neue Regeln für Banken

Koalition will heute über Eckpunktepapier abstimmen
In der nächsten Finanzkrise sollen es nicht wieder die Steuerzahler sein, die für die gebeutelten Banken geradestehen. Deshalb plant Berlin neue Regeln. weiter
  • 2
  • 473 Leser

Neureuther unterm Messer

Der zweimalige Weltcup-Sieger Felix Neureuther ist gestern am linken Knie operiert worden. Bei der Arthroskopie in München wurden vier Knorpelteilchen entfernt, die den Skirennfahrer in der Olympia-Saison zeitweise gestört hatten. 'Ich bin froh, dass wir das jetzt gemacht haben', sagte Neureuther. dpa weiter
  • 390 Leser

Nicht nur Expressionist

Erich Heckels 'Bildnotizen' komplett zu sehen
Bekannt wurde Erich Heckel als Expressionist. Doch er war viel mehr. Das zeigen in Villingen-Schwenningen 121 Aquarelle aus sechs Jahrzehnten. weiter
  • 320 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Vier Tote entdeckt Bei einem mutmaßlichen Familiendrama sind im oberbayerischen Eichenau vier Menschen gestorben. Die Leichen der Eltern und der sieben Jahre alten Zwillingstöchter wurden in ihrem Haus gefunden. Die Polizei vermutet, dass einer der beiden 40 und 42 Jahre alten Elternteile die anderen Familienmitglieder getötet hat. Polizei verhaftet weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Elbphilharmonie dauert Der Eröffnungstermin für die Hamburger Elbphilharmonie im Mai 2012 ist offenbar nicht mehr haltbar. Das sagte der Generalintendant der Elbphilharmonie, Christoph Lieben-Seutter, dem 'Hamburger Abendblatt'. Derzeit ist der Bau des Konzerthauses zehn bis zwölf Wochen in Verzug. Unterdessen beschloss die Hamburger SPD-Bürgerschaftsfraktion weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Hotline für Opfer Die katholische Kirche hat eine Telefon-Hotline für Missbrauchsopfer eingerichtet. Unter der Telefonnummer 0800-1201000 stehen geschulte Berater und Therapeuten für alle zur Verfügung, die in katholischen Einrichtungen solche Übergriffe erlebt haben. Die Telefonbetreuung ist dienstags, mittwochs und donnerstags von 13 bis 20.30 Uhr weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Hund beißt Maradona Fußball: - Argentiniens Nationaltrainer Diego Maradona ist gestern von einem Hund ins Gesicht gebissen, aber glücklicherweise nur leicht an der Lippe verletzt worden. Er wurde in der Klinik 'Los Arcos' in Buenos Aires umgehend ambulant operiert. Didier Drogba gesperrt Fußball: - Stürmer Didier Drogba von Michael Ballacks Klub FC weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Physiklehrer der Beste Tübingen - Der 'beste Lehrer Deutschlands' unterrichtet in Tübingen. Er heißt Hartmut Jetter und lehrt Mathematik und Physik. Die Schüler des Kepler-Gymnasiums gaben ihm im Online-Schülerportal 'spickmich' die Höchstnote 1,3. Die Durchschnittsnote der in diesem Halbjahr beurteilten Lehrer liegt bei 2,7. Über das gute Zeugnis freut weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Schutz für Bankkunden Bankkunden sind nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes künftig besser geschützt, wenn ihr Kreditinstitut das Darlehen weiterverkauft: Der Darlehenskäufer kann nicht mehr unmittelbar die Zwangsvollstreckung gegen die Bankkunden betreiben. Vielmehr muss von Amtes wegen geprüft werden, ob der Darlehenskäufer zur Zwangsvollstreckung weiter
  • 432 Leser

Organspende bleibt für viele ein Tabu

2009: Mit 1217 Spendern leichte Zunahme - Transplantationsbeauftragte sollen helfen
Die Zahl der Organspender in Deutschland ist 2009 leicht gestiegen. Gemessen an der großen Nachfrage ist sie jedoch immer noch zu gering. Ausreißer ist Baden-Württemberg mit einem Rückgang von 6,6 Prozent. weiter
  • 350 Leser

Patienten-Liste auf der Straße

Passant findet intime Daten aus der Psychiatrie
Ein Mann hat in Kassel einen Zettel mit Namen und Diagnosen von 20 Psychiatriepatienten des städtischen Klinikums gefunden. Das Papier, das sonst bei Visiten verwendet wird, wurde von einem Passanten auf der Straße gefunden und der Zeitung 'Niedersächsische Allgemeine' übergeben. 'Wir vermuten, dass ein Klinikangestellter den Zettel verloren und den weiter
  • 275 Leser

Rauswurf mit Abfindung

Prozess um Kündigung nach Maultaschen-Diebstahl: Spitalstiftung zahlt 43 500 Euro
Wende im Maultaschenfall: Die wegen Diebstahls fristlos gekündigte Altenpflegerin erhält 42 500 Euro als Gehaltsnachzahlung und Abfindung. weiter
  • 318 Leser

Ricky Martins Befreiungsschlag

Der Latino-Popstar outet sich im Internet als schwul und glücklich
Frauenschwarm Ricky Martin hat alle seit Jahren kursierenden Gerüchte beendet und sich zu seiner Homosexualität bekannt. Er sei stolz mitteilen zu können, 'dass ich ein glücklicher homosexueller Mann bin'. weiter
  • 365 Leser

Schluss für den Schlussmann

Jens Lehmann (40) beendet seine Karriere mit dem Saisonfinale am 8. Mai beim VfB
Jens Lehmann beendet seine Fußball-Karriere beim Saisonfinale am 8. Mai. 'Das hat der Familienrat so entschieden', begründete der 40-jährige Schlussmann des VfB Stuttgart jetzt seinen Entschluss. weiter
  • 289 Leser

Schweine und Rinder vor Schlachtung nicht richtig betäubt

Tierschützer sehen Zeitdruck bei Akkordarbeit als Fehlerquelle und fordern andere Form der Entlohnung
Die Albert-Schweitzer-Stiftung fordert eine bessere Beachtung des Tierschutzes in Schlachtbetrieben. Anlass ist ein Bericht der ARD-'Tagesthemen' vom Montag. Der Fleischforscher Klaus Tröger vom Kulmbacher Max-Rubner-Institut hatte in der Sendung berichtet, dass jedes Jahr rund 500 000 Schweine und 200 000 Rinder nicht ordnungsgemäß betäubt werden. weiter
  • 303 Leser

So spielten sie

FC Bayern - Manchester Utd. 2:1 (0:1) FC Bayern: Butt - Lahm, Van Buyten, Demichelis, Badstuber - Van Bommel, Pranjic (89. Timoschtschuk) - Altintop (86. Klose), Ribery - Müller (73. Gomez), Olic. Manchester Utd.: Van der Sar - Neville, Ferdinand, Vidic, Evra - Fletcher, Carrick (70. Valencia), Scholes - Nani (82. Giggs), Park (70. Berbatov) - Rooney. weiter
  • 303 Leser

STICHWORT · TEILCHENBESCHLEUNIGER: Blick ins frühe Universum

Der Large Hadron Collider (LHC) ist der größte jemals gebaute Teilchenbeschleuniger. Er befindet sich am Europäischen Kernforschungszentrums Cern in der Nähe von Genf. In dem 27 Kilometer langen und knapp 4 Meter hohen Tunnel im schweizerisch-französischen Grenzgebiet werden Protonen nahezu auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigt. Die Teilchen sind dann weiter
  • 281 Leser

Strom beflügelt Radler

Zweiradindustrie sieht in den E-Bikes einen Trend für die Alltagsmobilität
Noch ist ihr Anteil am Fahrradbestand sehr gering, doch sie sind die Hoffnungsträger der gesamten Branche: die E-Bikes. Sie unterstützen das Radfahren mit ihrem aus einem Akku gespeisten Elektromotor. weiter
  • 551 Leser

Topmanager verdienen trotz Krise mehr

Deutschlands Topmanager haben 2009 trotz Krise besser verdient als ein Jahr zuvor. Im Schnitt kassierten die Vorstandschefs der Dax-Konzerne rund 3,64 Mio. EUR - ohne Bezüge zur Altersvorsorge - und damit 10 Prozent mehr als 2008. Die übrigen Vorstände erhielten mit durchschnittlich 1,9 Mio. EUR fast genauso viel wie 2008. Das errechnete das Beratungsunternehmen weiter
  • 510 Leser

Toyota plant einen radikalen Schnitt

Toyota plant eine Radikalkur: Nach dem millionenfachen Rückruf unsicherer Autos wird die Qualitätssicherung zum Topthema im Management. weiter
  • 495 Leser

Trauer und Zorn in Moskau

Politiker fordern volle Härte im Kampf gegen Terror - Ruf nach Mäßigung
Nach den blutigen Terroranschlägen in der Moskauer U-Bahn dominiert in der russischen Politik die Wut. Doch kritische Stimmen warnen vor Überreaktionen. Sie befürchten einen Kreislauf der Gewalt. weiter
  • 368 Leser

Urteil zu Eislinger Morden

Landgericht verkündet heute Strafmaß für Angeklagte
Vor dem Ulmer Landgericht wird heute das Urteil zum Eislinger Vierfachmord verkündet. Angeklagt sind der 19-jährige Sohn der getöteten Familie und sein Freund (20). Die Staatsanwaltschaft fordert für den Sohn Andreas H. lebenslange Haft und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld. Den ebenfalls geforderten Vorbehalt der Sicherungsverwahrung weiter
  • 323 Leser

Vettels Auto legal

Formel 1: Keine Untersuchung durch die Fia
Der Internationale Automobil-Verband Fia ermittelt nicht gegen Sebastian Vettels Formel-1-Team Red Bull wegen einer angeblich regelwidriger Federung. 'Es gibt keine Untersuchung', sagte eine Fia-Sprecherin gestern in Sepang. Sie sei selbst überrascht gewesen, als sie das gelesen habe. Proteste müssten nach einem Rennen eingelegt werden, und dies sei weiter
  • 348 Leser

Von Augsburg nach Osnabrück

Ralf Waldschmidt wird neuer Theater-Intendant
Der Operndirektor des Augsburger Theaters, Ralf Waldschmidt, wird mit Beginn der Spielzeit 2011/12 neuer Intendant des Osnabrücker Theaters. Der 49-jährige wurde gestern einstimmig von einer 20-köpfigen Findungskommission gewählt und setzte sich damit gegen 70 Mitbewerber durch. Er folgt Holger Schultze nach, der im nächsten Jahr ans Theater Heidelberg weiter
  • 350 Leser

Zwangsabgabe für Banken

Bundesregierung plant Krisenregeln - Wirtschaft warnt vor Kreditklemme
Die Finanzbranche, die mit Steuergeld gerettet wurde, soll mit einer Abgabe zur Kasse gebeten werden. Zudem plant der Staat neue Krisenregeln. weiter
  • 327 Leser

Ärger beim Stuttgarter Stadionumbau

Dem Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart droht als Gesellschafter der Stadion Neckarpark GmbH eine Strafe in Millionenhöhe. Die Neckarpark GmbH, die den aktuellen Umbau der Mercedes-Benz-Arena durchführt, wird von der Firma Häussler GmbH & Co. KG, Eigentümer des stadionnahen Carl-Benz-Centers, verklagt. Es geht um mögliche Einnahmeausfälle in Höhe weiter
  • 312 Leser

Leserbeiträge (3)

Baulücken stopfen

Schon wieder soll eine Baulücke bei Betten Krauss am Ellwanger Torplatz geschlossen werden. Es darf keine Möglichkeit zum Abwägen bleiben, unter Zeitdruck muss sofort entschieden werden. Der wunderbare unverwechselbare Blick auf das markante Brauereigebäude und den Braunenberg, Markenzeichen unserer Stadt, wird verschwinden.Wie Recht hat doch Alfred weiter
  • 4
  • 2017 Leser

Der Milan fliegt

Seit letzten Donnerstag ist er wieder da: der Rote Milan, der sein Nest in dem Wald neben dem Haldenhof in Hofen hat und seit Jahren hier in Hofen den Himmel beherrscht. Das ist die endgültige Bestätigung: Wir haben Frühling. Er fliegt nicht nur über Wald und Flur, sondern er fliegt mit Vorliebe über die Dächer von Hofen - einschließlich dem Friedhof weiter
  • 5
  • 1163 Leser

Keine Ahnung mehr vom wirklichen Leben

Volksvertreter machen den Eindruck, fern der Realität:Von den Gemeinderäten bis hin zu unserem Bundespräsidenten fragt man sich, ob unsere Volksvertreter noch wissen, von wem und für was sie gewählt werden. Lobbyisten, Günstlingswirtschaft und fehlendes Gefühl für das Volk greifen zusehend um sich.Ein Bürgermeister der sich dafür ausspricht, Arbeitsplätze weiter