Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. April 2010

anzeigen

Regional (60)

Nachruf

Dr. Reinhard Krause

Aalen/Lautern. Von 1960 an gehörte er als Mathematik-, Chemie-  und Biologielehrer sein ganzes Berufsleben zum Stamm des Lehrkörpers am Schubart-Gymnasium, der denn auch bei der Beisetzung des im Alter von 77 Jahren verstorbenen Dr. Reinhard Krause zahlreich vertreten war. Ob seines liebenswürdigen Wesens und seiner Hilfsbereitschaft sei er von

weiter
  • 460 Leser

Bankkundin im Schwitzkasten

Schwäbisch Gmünd. In der Zweigstelle der Kreissparkasse in der Kappelgasse war am Donnerstag kurz nach 14 Uhr ein etwa 50-jähriger Mann von hinten an eine Kundin herangetreten und hatte sie in den Schwitzkasten genommen. So forderte er eine Kassiererin zur Herausgabe von Geld auf. Der Täter wurde aber von einem Bankangestellten überwältigt und festgehalten weiter
  • 5
  • 765 Leser
Täter nimmt Kundin als Geisel

Versuchter Überfall auf die Kreissparkasse

Schwäbisch Gmünd. In einer Zweigstelle der Kreissparkasse in der Kappelgasse kam es am Donnerstag, kurz nach 14 Uhr, zu einem Zwischenfall. Ein etwa 50-jähriger Mann war plötzlich von hinten an eine vor einem Schalter stehende Bankkundin herangetreten und hatte diese in den "Schwitzkasten" genommen. Anschließend benutzte er nach Angaben der Polizei

weiter
  • 781 Leser

Panik wird zur Poesie

Cirque du Soleil gastiert noch bis Sonntag in der Porsche-Arena
Noch heute und morgen ist in der Porsche-Arena in Stuttgart „Saltimbanco“ zu erleben, in je zwei Aufführungen. Sie ist eine der inzwischen rund zwei Dutzend Produktionen des Zirkusunternehmens „Cirque du Soleil“, hatte 1992 Premiere und ist nun in einer Neufassung für größere Spielstätten unterwegs. weiter
  • 582 Leser

Der „Schriftgelehrte“

Kunstverein Aalen zeigt Oskar Starks grafische Delikatessen
Einer ganz ungewöhnlichen künstlerischen Handschrift hat der Kunstverein Aalen in der Ausstellung „Kunst von uns“ einen eigenen Raum gewidmet. Oskar Stark zeigt, was man mit Buchstaben alles machen kann. Wenige Monate vor seinem 80. Geburtstag tritt der aus Aalen stammende Grafikdesigner mit fesselnden konstruktiven Arbeiten an die Öffentlichkeit. weiter
  • 723 Leser
neu im kino
Gesetz der StraßePolizeifilme, die in New York spielen, gibt es einige. Umso schwieriger ist es, keinen Abklatsch der bereits gedrehten Streifen zu verfilmen. Regisseur Antoine Fuqua, ist es mit „Gesetz der Straße“ gelungen keinen Einheitsbrei zu kochen.Nur noch sieben Tage sind es. Dann wird der ausgebrannte Polizist Eddie (Richard Gere) weiter
  • 4
  • 531 Leser
Zwischenruf
HeilsversprechenDer Mann aus dem hohen Norden hat im Süden der Republik sein Glück gemacht. Rolf Boysen, gebürtiger Flensburger, wurde zum Markenzeichen der Münchner Kammerspiele. Als deren Intendant Dieter Dorn 2001 zum Bayerischen Staatsschauspiel wechselte, ist ihm Boysen gefolgt. Am letzten Märztag ist er 90 Jahre alt geworden. Immer noch steht weiter
  • 331 Leser

Leute in die Stadt locken

Stadt: Länger öffnen und Verkehrsfluss verbessern
Die Stadtverwaltung plant, die Stadtbibliothek samstags bis 14 Uhr geöffnet zu lassen. Außerdem sollen besondere Angebote mittwochs mehr Studenten in die Stadt locken. Das gab Oberbürgermeister Richard Arnold im Gemeinderat bekannt. weiter
  • 367 Leser
POLIZEIBERICHT

Ladendieb geschnappt

Schwäbisch Gmünd. Ein 36-Jähriger hat am Mittwoch in einem Drogeriemarkt am Kalten Markt Kosmetikartikel im Wert von etwa 570 Euro entwendet. Der Ladendieb wurde von einem Detektiv geschnappt. Nur wenige Stunden später wurde der 36-Jährige ertappt, als er in der Vorderen Schmidgasse Kleidung stehlen wollte. Bei dem Dieb handelt es sich um einen polizeibekannten weiter
  • 199 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehr gefährdet

Aalen/ Böbingen / Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines schwarzen Audi A3 mit Hamburger Kennzeichen hat am Mittwoch gegen 20.45 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer auf der Fahrt von Aalen nach Gmünd gefährdet. Der Fahrer überholte beispielsweise auf der B 29 bei Böbingen im Überholverbot trotz Gegenverkehr, wodurch es beinahe zu einem schweren Unfall gekommen weiter
  • 226 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Sturz schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Schwer verletzt wurde ein 46-jähriger Mann, welcher am Donnerstag gegen 17.45 Uhr von einer Leiter stürzte. Der Mann wollte in einer Autowerkstätte die Ventile der Heizung in etwa fünf Metern Höhe abdrehen. Aus unbekannter Ursache kam die Leiter ins Rutschen, der Mann fiel mitsamt der Leiter und verletzte sich schwer. weiter
  • 310 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb festgenommen

Schwäbisch Gmünd. Ein Ladendieb hat am Donnerstag gegen 15 Uhr eine Jacke aus dem Verkaufsraum des Woha-Intersports am Marktplatz entwendet. Beim Diebstahl wurde er von zwei Angestellten beobachtet und der Polizei übergeben. weiter
  • 2240 Leser

Zeichen stehen im Handwerk wieder auf Wachstum

Konjunkturumfrage
Das Handwerk der Kammer Ulm hat sich schnell aus der Krise befreit. Auch im ersten Quartal 2010 war der Konjunkturtrend in der Region aufwärts gerichtet, besagt die jüngste Konjunkturumfrage. weiter
  • 437 Leser
Wirtschaftsjunioren und Wirtschaftsclub würdigen die besten Ganztagskonzepte

Hauptschule Bopfingen und Schillerschule Aalen ausgezeichnet

Wirtschaftsjunioren (WJ) und Wirtschaftsclub Ostwürttemberg (WCO) haben einen Wettbewerb für die Ganztagesschulen der Region durchgeführt. Die besten Ganztageskonzepte wurden am 31. März 2010 in der IHK in Heidenheim mit Preisgeldern von insgesamt 5.000 Euro bedacht. Die ersten drei Preise gingen an die Rudolf-Magenau-Schule, Hermaringen, die Hauptschule

weiter
  • 878 Leser

Feuer am Ernst Abbe-Gymnasium?

Oberkochen. Kurz nach neun Uhr am letzten Schultag vor den Osterferien ertönte im EAG der Hausalarm. Lehrer und Schüler verließen die Schule. So weit sah alles wie eine normale Feuerübung aus, die regelmäßig durchgeführt wird. Doch diesmal war etwas anders. Aus dem Obergeschoss quoll Rauch. Martinhörner klangen in der Stadt und kamen schnell näher.

weiter
  • 4
  • 773 Leser

Über Belarus

Alfdorf. Hans-Ulrich Probst berichtet am Dienstag, 6. April, um 20 Uhr im Stephanushaus Alfdorf über Belarus (Weißrussland). Der Referent machte dort ein Freiwilliges Soziales Jahr. Probst arbeitete in einer Einrichtung für behinderte Kinder und Jugendliche. In seinem Vortrag informiert er über dieses im Westen wenig bekannte Land Belarus und das Leben weiter
  • 187 Leser

Musikertreffen

Weißenstein. Das 42. Lautertal-Musikertreffen ist vom 7. bis 9. Mai in Weißenstein. Musikvereine aus Böhmenkirch, Donzdorf, Nenningen, Schnittlingen, Süßen, Treffelhausen, Weißenstein und Wißgoldingen treffen sich dort. Am Freitag gibt es mit den „Isartaler Hexen“ bayerische Frauen-Power. „Thunder“ heißt die Party-Maschine, die weiter
  • 111 Leser

Golfclub steht gut da

Mitgliederversammlung beim Golfclub Hetzenhof mit Berichten und Wahlen
Berichte und Wahlen standen bei der Mitgliederversammlung des Golfclubs Hetzenhof im Mittelpunkt. weiter
  • 205 Leser

Fleißige Mitglieder sammeln Müll

Die Dorfgemeinschaft Adelstetten hat sich bei der Landschaftsputzete des Rems-Murr-Kreises mit vielen fleißigen Helfern beteiligt. Gesammelt wurde rund um Adelstetten und entlang der Kreisstraße nach Alfdorf. Für den Abtransport des Mülls reichte ein Autoanhänger. weiter
  • 5323 Leser

Viel Beifall für rockige Nummern

Gelungenes Frühjahrskonzert beim Akkordeonclub Waldstetten
Tosenden Applaus gab es beim Frühjahrskonzert des Akkordeonclubs Waldstetten (ACW) für den gemeinsamen Auftritt des Hauptorchesters mit dem Gastchor „All Voices“ vom Liederkranz Waldstetten. Auch sonst zauberten die verschiedenen Orchester viel Gefühl in die Waldstetter Stuifenhalle und überzeugten mit musikalischer Raffinesse und Charme. weiter
  • 201 Leser

Drogentoter in Nördlingen

NÖRDLINGEN . Ein  32-jähriger Mann ist von seinen Mitbewohnern leblos in seiner Wohnung im Stadtbereich gefunden worden. Der hinzugerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, teilt die Polizei mit. Aufgrund der Ermittlungen ist zwingend davon auszugehen, dass der 32-Jährige den Folgen seiner langjährigen Drogensucht verstarb.

weiter
  • 783 Leser

Neu mit an Bord

Drittes Vorstandsmitglied bei der VR-Bank Aalen im Amt
Die VR-Bank Aalen begrüßte Ralf Baumbusch als neues Vorstandsmitglied. Seit Donnerstag komplettiert der 47-Jährige das Vorstandsteam aus Sprecher Hans-Peter Weber und Kurt Abele. weiter
  • 783 Leser

Eine erlebnisreiche Planwagenfahrt

Die Lichtkinder des Kindergartens St. Maria in Böbingen besuchten im Rahmen ihres Projektes „Rund um das Pferd“ den Pferdehof Beißwanger in Oberböbingen. Fritz Beißwanger erklärte den Kindern ganz fachkundig die Besonderheiten der Altwürttemberger Pferderassen und zeigte ihnen den Pferdekutschenfuhrpark. Er betreibt mit seiner Frau Lena weiter
  • 647 Leser

Zweimal am selben Tag beim Klauen erwischt

Schwäbisch Gmünd. Ein 36-Jähriger entwendete am Mittwoch gegen 13.30 Uhr in einem Drogeriemarkt am Kalten Markt Kosmetikartikel im Wert von ca. 570 Euro. Der Ladendieb wurde dabei von einem Detektiv beobachtet und nach Angaben der Polizei auch geschnappt. Dem nicht genug: Nur wenige Stunden später wurde der 36-Jährige ertappt, als er in der Vorderen

weiter
  • 822 Leser

Raser überholt trotz Gegenverkehr

Aalen / Böbingen / Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines schwarzen Audi A 3 mit Hamburger Kennzeichen gefährdete am Mittwoch gegen 20.45 Uhr mehrere Verkehrsteilnehmer auf der Fahrt von Aalen nach Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer überholte nach Angaben der Polizei beispielsweise auf der B 29 bei Böbingen im Überholverbot trotz Gegenverkehr, wodurch es beinahe

weiter
  • 853 Leser
Kartenvorverkauf läuft

Benefizkonzert für die Jugend im Ostalbkreis

Ostalbkreis. Die Aalener  Musikfreunde diesmal mit einem Lieder- und Arienabend verzaubern, das möchten die Lions mit ihrem 7. Benefizkonzert „ProJugend“ am Freitag, dem 16. April, bewirken. Die  Lions bitten darum schon heute alle Freunde dieser jährlich einmal stattfindenden Konzertreihe, sich den Termin vorzumerken oder sich schon Karten

weiter
  • 745 Leser

Reden statt schlucken

Inforeihe „Selbsthilfegruppen“ in Heubach
Um Bürger über die Möglichkeiten der Selbsthilfe zu informieren, veranstaltet die Stadt Heubach zusammen mit der AOK fünf Informationsabende über unterschiedliche Selbsthilfegruppen. weiter
  • 206 Leser

„Neben der Rolle“

ASR: Kopfschütteln im Gemeinderat über Ministerium
Bei der Diskussion um die Neubesetzung der Rektorenstelle der Adalbert-Stifter-Realschule (ASR) „kein Öl ins Feuer gießen“: Darum baten OB Richard Arnold und Schul-Bürgermeister Joachim Bläse am Mittwoch die Gemeinderäte. Genutzt hat es nicht viel. weiter
  • 5
  • 537 Leser

Das sagen die Bürgermeister aus Ellwangen und Bopfingen

Ellwangen will Sperrung Als Große Kreisstadt kann Ellwangen direkt die Sperrung von L1060 beantragen, informiert Bürgermeister Karl Bux. „Wir werden dies ab Röhlingen machen“, kündigt er an. Einer Sperrung vorausgehen müssen Anhörungen und ein Entscheid des Regierungspräsidiums. Eine Zunahmen des Schwerlastverkehrs auf den Landstraßen sei weiter
  • 416 Leser
Schaufenster
Liberg macht LustIm vergangenen Jahr hat der holländische Entertainer Hans Liberg gemeinsam mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg ein vielbejubeltes Konzert open air auf der Kapfenburg in Lauchheim gegeben. Anlass war damals das Kapfenburg-Sommerfestival. Eine Wiederholung der „Symphonie Libergique“ – gemeinsam mit der Jungen weiter
  • 366 Leser

Regierung Mittelfranken

Nur befristet Entgegen den Anträgen, hat die Regierung von Mittelfranken beschlossen, die Sperrung nur zu befristen und nicht dauerhaft einzuführen. Der Versuchszeitraum sei zu kurz gewesen, als dass sich ein umfassendes Bild ergeben habe. Nachweislich habe es Verlagerungen auf die L 1060 in Baden-Württemberg gegeben, deren wahres Ausmaß wegen der schwachen weiter
  • 492 Leser

Das sagt Dinkelsbühl

Freude überwiegt „Ich finde es toll, dass die Mautsperre verlängert wird“, sagt OB Dr. Christoph Hammer. Mit Blick auf die Verlagerung des Schwerlastverkehrs auf B 29 und L 1060 biete die Befristung die Chance, mit den Ostalb-Kommunen eine Korridorlösung zu finden, um Bundes- und Landstraßen für Mautflüchtige zu sperren. „Ich richte weiter
  • 517 Leser

Das sagen die Abgeordneten Mack und Kiesewetter

Gegensperrung Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack bedauern die Verlängerung der Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl um ein Jahr. Um den Verkehr zurückzuweisen, der hierdurch weiterhin auf die Straßen in Baden-Württemberg umgeleitet werde, müsse eine Gegen-Sperrung erfolgen. Das Umwelt- und Verkehrsministerium Baden-Württemberg habe weiter
  • 420 Leser

Gesang verbessern

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Wegen des großen Interesses bietet der Liederkranz Weiler in den Bergen einen weiteren Gesangsworkshop mit D’Ann Ricciolini-Mieseler an. Er ist für Solisten und Chorsänger gedacht. Er findet statt am Samstag, 10. April, von 10 bis 16 und Sonntag, 18. April, von 11 bis 17 Uhr in der Bernhardushalle in Weiler. Anmeldungen weiter
  • 262 Leser
Nachruf

Alfdorfs Mesner Rudolf Mück ist gestorben

Alfdorf. Der langjährige Mesner der katholischen Kirchengemeinde Alfdorf, Rudolf Mück, ist bei einem Autounfall am Dienstag bei Brech ums Leben gekommen (wir berichteten, nachzulesen in der GT am 31. März unter www.gmuender-tagespost.de). Mück war jahrzehntelang als Mesner tätig. Vor einigen Jahren gab er das Ehrenamt zwar ab, fühlte sich aber weiterhin weiter
  • 235 Leser

Haydn, Grün und viel Musik

„Die letzten sieben Worte ...“ gilt als bekannteste Vertonung der Leidensgeschichte Christi
„Spontan regt er unglaublich meine Fantasie an. Für mich sind da unglaublich viele Metaphern drin, die ich, erst wenn ich mich sehr damit beschäftige, entdecke – und das jedes Mal wieder aufs Neue! Das fasziniert mich.“ Thomas Haugs Augen funkeln. Mit „Er“ meint Thomas Haug, Violinist und Stimmführer der Internationalen weiter
  • 469 Leser

Regionale Wirtschaft kompakt

Aalener Photoniktag Zum zweiten Mal treffen sich am Donnerstag, 15. April, an der Hochschule Aalen Experten verschiedener Hochschulen mit ihren wissenschaftlichen und industriellen Partnern zum Photoniktag. Für alle Interessenten ist die Teilnahme von 10 bis 15.30 Uhr im Burren kostenlos. Infos unter: www.zafh-photon.deMitgliederzuwachs Die IKK classic weiter
  • 512 Leser

Anna Schonter neue KAB-Vorsitzende

Bezirksderlegierte wählen sie zur Nachfolgerin von Norbert Müller / Arbeitswelt als Thema
Anna Schonter ist die neue Bezirksvorsitzende der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung, kurz KAB, im Bezirk Hohenrechberg. Sie wurde beim Bezirkstag in Herlikofen gewählt. weiter
  • 211 Leser

Martin Stölzle ohne Konkurrenz

Donzdorf. Der 48-jährige Martin Stölzle geht ohne Gegenkandidaten in die Bürgermeisterwahl in Donzdorf. Der gebürtige Gmünder leitet seit 1994 die Verwaltung der Stadt, damals hatte er fünf Gegenkandidaten. 2002 war er einziger Bewerber. Die Donzdorfer wählen am 25. April ihren Bürgermeister. weiter
  • 5370 Leser

Nacht-Einkauf und Oldies entfallen

Göppingen. Der Veranstaltungskalender in der Hohenstaufen-Stadt wird ausgedünnt: Die für Ende Mai auf dem Schillerplatz geplanten Oldie-Nights sagte der Veranstalter ab, nachdem Sponsoren ausgefallen waren. Die zwölf bisherigen Oldie-Nights hatten jeweils mehrere tausend Besucher angezogen. Auch das im Juli geplante Nacht-Shopping wird es nicht geben. weiter
  • 204 Leser

Kurz und bündig

Kirchemusik im OsterhochamtIn der Pfarrkirche St. Cyriakus in Bettringen findet am Sonntag, 4. April, um 10.30 Uhr Kirchenmusik statt.Unter anderem werden Stücke von Händel und Bühler vorgetragen.Ausstellung im Café ExlibrisNoch bis Mitte Mai sind Acryl- und Keramikbilder von Cornelia Seibt im Café Exlibris unter dem Ausstellungsnamen „Miteinander“ weiter
  • 172 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienste GroßdeinbachIn der evangelischen Kirche Großdeinbach findet am Gründonnerstag, 1. April, um 19 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl statt. Am Karfreitag, 2. April, findet um 9.15 Uhr ebenfalls ein Gottesdienst mit Abendmahl und Pfarrer Schwarz statt. Am Ostersonntag, 4. April, findet um 6 Uhr eine Osternachtsfeier mit Vikarin Brandt und weiter
  • 290 Leser

Pulver-Löscher gestohlen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Wie berichtet wurden in der Karl-Benz-Straße Sachbeschädigungen mit Feuerlöschern begangen. Die Herkunft der Feuerlöscher war zunächst nicht bekannt. Mittlerweile wurde bei der Polizei Anzeige erstattet, weil aus dem Parkhaus einer Krankenkasse, ebenfalls in der Karl-Benz-Straße, insgesamt acht 6-Kilogramm-ABC-Pulverlöscher weiter
  • 223 Leser
POLIZEIBERICHT

15 000 Euro Schaden

Lorch. Die Lorcher Hohenstaufenstraße aus Richtung Tankstelle in Fahrtrichtung Bahnhof befuhr ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug am Dienstag gegen 11.40 Uhr. Auf Höhe von Gebäude Nr. 15 bemerkte er ein Auto am rechten Fahrbahnrand, von dem er annahm, dass dieses sich in Bewegung befand. Erst zu spät bemerkte er, dass das Auto parkte. Deshalb fuhr er weiter
  • 271 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer hatte am vergangenen Dienstag gegen 13.15 Uhr die Lorcher Straße in Fahrtrichtung Eutighofer Straße befahren und hielt sein Fahrzeug an der dortigen Einmündung an. Beim Einbiegen nach links in die Eutighofer Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte übersah er einen vorfahrtsberechtigten und ordnungsgemäß auf der Eutighofer weiter
  • 234 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrfehler

Schwäbisch Gmünd. Erst nachträglich wurde ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich bereits am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr ereignet hatte. Ein Fahrer kam auf der B 29 in Fahrtrichtung Aalen in einer Linkskurve wegen eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die dortige Stahlschutzplanke. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von etwa weiter
  • 312 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Gschwend. In eine Gaststätte auf dem Marktplatz drang ein Unbekannter zwischen Sonntag um 0.30 Uhr und Montag um 7.50 Uhr ein. Er gelangte über ein am Gebäude stehendes Gerüst zu einem Küchenfenster, das er aufhebelte. Im Innenraum der Gaststätte wurden zwei Darts-Geräte- und ein Geldspielautomat aufgebrochen und aus diesen Maschinen das Bargeld entwendet. weiter
  • 275 Leser

Kurz und bündig

Remsstraße teilweise gesperrtIm Bereich des Horten-Gebäudes muss die Remsstraße ab Dienstag, 6. April, für zirka eine Woche teilweise gesperrt werden. Der Verkehr in Fahrtrichtung Aalen wird deshalb ab der Bahnhofsbrücke auf eine Fahrspur zusammengeführt und über die Ledergasse und Fischergasse umgeleitet. Die Gegenrichtung nach Stuttgart kann über weiter
  • 284 Leser

Kurz und bündig

Turmwache am Ostermontag Der Verband der Limes-Cicerones lädt am Ostermontag zum ersten Mal in diesem Jahr zum Besuch des Limesturms in Rainau ein. Dr. Manfred Baumgärtner öffnet den Turm von 11 bis 16 Uhr und erklärt den Besuchern die Geschichte und Funktion der antiken Grenzanlage. Vom Turm hat man zudem einen wunderbaren Blick auf die Frühlingslandschaft, weiter
  • 445 Leser
Aus der Region
Gemeinsame SacheRegion. Rinder aus den Kreisen Hall, Ostalb, Hohenlohe und Main-Tauber werden gemeinsam vermarktet. Dazu schließen sich ab 1. April die Erzeugergemeinschaften Fichtenau und Niederstetten zusammen. Beide Organisationen haben im Jahr 2009 über 10 000 Schlacht- und Nutztiere vermarktet. Den Erzeugern soll die Abholung der Tiere garantiert weiter
  • 496 Leser

Kirchenchor mit neuer Vorstandsspitze

St. Maria Wetzgau-Rehnenhof
Beim Kirchenchor St. Maria Wetzgau-Rehnenhof stellte Anton Weiß stellte sein Amt als Vorsitzender nach 37 Jahren zur Verfügung, ebenso Birgit Mitrenga nach 17 Jahren als stellvertretender Vorstand. weiter
  • 217 Leser
Wir Gratulieren
Donnerstag, 1. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Lüder, Asylstraße 5, zum 97. GeburtstagMaria Krieg, Am Kesselberg 2, Weiler i.d.B., zum 84. GeburtstagEva Redenz, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 82. GeburtstagRudolf Weber, Am Remswasen 40, Hussenhofen, zum 81. GeburtstagRosina Bauer, Am Schapfenbach 8, Bettringen, zum 81. GeburtstagHelene Wiebe, Berliner weiter

Enger Freund Leutzes

100. Todestag des Malers Andreas Achenbach
Am heutigen 1. April jährt sich der Todestag eines der wichtigsten Vertreter der Malerei des 19. Jahrhunderts zum hundertsten Mal. Andreas Achenbach (1815 bis 1910) gehörte zusammen mit seinem 12 Jahre jüngeren Bruder Oswald Achenbach (1827 bis 1905) zu den Hauptvertretern der Düsseldorfer Malerschule. Den Gmündern ist er kein Unbekannter, denn er war weiter
  • 179 Leser
Guten Morgen

Mit Erkerle

Die Zukunft des Horten-Areals ist entschieden: Der Rat wünscht sich an die Stelle des einstigen Kaufhauses einen Aussichtsturm mit 45,75 Metern Höhe. Diese genaue Vorgabe ergibt sich daraus, dass ab dieser Höhe der freie Blick zum Salvator gewährt ist. Der Turm soll nach dem Vorbild der früheren Stadtmauer-Türme gestaltet werden. Der OB konnte den Rat weiter
  • 5
  • 228 Leser

Fleißig im Hagbergturm und auf Wegen

Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins mit vielen Ehrungen
1510 Eintrittskarten hat die Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins im vergangenen Jahr verkauft, davon 283 an Jugendliche. Unter anderem darüber berichtete Vorsitzender Herbert Volland bei der Jahreshauptversammlung im TSF-Sportheim. Bei dieser gab es zudem einige Ehrungen. weiter
  • 144 Leser
Zur Person

Waltraud Weyhmüller

Alfdorf. „Bürgermeisteramt Alfdorf, Weyhmüller“. So ziemlich jeder, der den Bürgermeister sprechen wollte, landete zuerst bei ihr: Waltraud Weyhmüller. Nach 38 Jahren im Sekretariat des Bürgermeisters ist sie jetzt in den Ruhestand gegangen. Mit ihr gehe „eine Institution“, sagt Alfdorfs Schultes Michael Segan. Weyhmüller kannte weiter
  • 136 Leser

Kurz und bündig

Rathaus geschlossen Das Rathaus Abtsgmünd und die Geschäftsstelle in Untergröningen sind heute, am Gründonnerstag, wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Das Marktcafé im Rathaus Abtsgmünd ist am Donnerstag zum Wochenmarkt geöffnet.Eierhetzeln an Ostern Am Ostermontag feiert die evangelische Kirchengemeinde weiter
  • 148 Leser

Kurz und bündig

Fußwaschung und Todesstunde Die „Fußwaschung Jesu“ steht bei der evangelischen Kirchengemeinde Frickenhofen am Gründonnerstag im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Er beginnt heute um 19 Uhr in der Kirche. Morgen fängt der Gottesdienst um 10 Uhr an. Zur Todesstunde Jesu gibt es morgen zudem um 14.30 Uhr eine Karfreitagsstunde der Altpietistischen weiter
  • 123 Leser

Regionalsport (13)

Torloses Unentschieden

Fußball, Regionalliga: Der VfR Aalen spielt beim Karlsruher SC II

 

Schlusspfiff in Karlsruhe. Der VfR Aalen und der KSC II trennen sich 0:0-unentschieden. Wobei der Tabellenführer in der zweiten Hälfte allerdings sogar froh sein musste, dass die nunmehr elftplatzierten Gastgeber ihre Chancen nicht genutzt haben.

*

Letzter Wechsel beim VfR: Lechleiter geht, für ihn kommt Hohn ins Spiel.

*

Die VfR-Defensive ist

weiter
  • 3
  • 745 Leser

Gegen den Schock

Kunstturnen, Bundesliga: TV Wetzgau tritt bei der TG Saar an
Der Schock saß tief. Die schwere Verletzung von Tobias Grünewald begleitete den TV Wetzgau die gesamte Woche. Nun will das Team am Samstag (ab 18 Uhr) kämpfen – für Grünewald, der noch im Krankenhaus liegt, für den Sieg und für den Klassenerhalt. Doch der Gegner hat es in sich: Die TG Saar gehört zum Besten, was die Kunstturn-Bundesliga zu bieten weiter
  • 403 Leser

Der dritte Anlauf

Fußball, A-Junioren, Verbandsstaffel: FCN am Samstag zuhause
Am Samstag um 13 Uhr kommt es im dritten Anlauf für die Normannia-A-Junioren endlich zum Spiel gegen den SV Böblingen. Matthias Müller, Kai Kast und Thomas König erwarten von ihren Jungs eine Wiedergutmachung für die in Eislingen, wenn auch unter irrregulären Bedingungen, gezeigten Leistungen, vor allem eine deutliche Steigerung in Sachen Konzentration. weiter
  • 189 Leser

Kehrer verlässt KSV

Ringen, Bundesliga: ASV Mainz wirbt Topmann ab
Freistil-Schwergewichtler Stefan Kehrer wechselt vom KSV Aalen zum ASV Mainz – obwohl er in Aalen bereits unterschrieben hatte. Doch dem Mainzer Angebot konnte er nicht widerstehen. weiter
  • 148 Leser

Bis zum 17. April läuft Anmeldung

2. Kapfenburg-Panoramalauf
Über 1000 Teilnehmer verzeichnete der Gmünder Stadtlauf. Am 24. April gibt's die nächste Lauf-Gelegenheit im Ostalbkreis beim 2. Kapfenburg-Panoramalauf.Staffelcross-Europameister und Vorjahressieger Lothar Taferner (LSG Aalen) ist Schirmherr. Der Hauptlauf geht über 10 000 Meter, zudem gibt es Bambini- und Schülerläufe – Start und Ziel ist an weiter
  • 139 Leser

Mit Jörgen Persson

Tischtennis, Bundesliga: SVP kämpft um Klassenerhalt
Im Spiel gegen Hanau entscheidet sich am Ostermontag ab 16.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle, ob das SVP-Team auch in der nächsten Saison wieder in der 1. Tischtennis-Bundesliga antreten kann oder ob man erstmals in der Geschichte sportlich absteigen wird. weiter
  • 217 Leser

Mehr Qualität und mehr Quantität

Schießen, Schießmarathon der Schützenkameradschaft Wißgoldingen: Teilnehmerzahl ist auf 258 angewachsen
Beim neunten Schießmarathon gelang es der Schützenkameradschaft Wißgoldingen wiederum Quantität und Qualität zu steigern. Die Teilnehmerzahl wurde erneut auf 258 angehoben. weiter
  • 134 Leser

Fußballspiele über Ostern

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr: Bremen II – 1. FC HeidenheimRegionalligaDonnerstag, 18 Uhr:Karlsruher SC II – VfR AalenDonnerstag, 19 Uhr: SC Pfullendorf – FC Nürnberg IISamstag, 12.30 Uhr: SC Freiburg II – FC Alzenau Samstag, 14 Uhr:Bamberg – SSV Reutlingen Darmstadt – 1860 München II SSV Ulm – SpVgg Weiden Greuther weiter
  • 152 Leser

Bartholomä hat es schwer

Fußball, Kreisliga B II: Tabellenführer Dewangen spielt nur ein Mal
Für den TSV Bartholomä kommt es in der Kreisliga B II knüppeldick: Erst geht es zum Zweiten nach Eschach, dann kommt der Dritte TSG Abtsgmünd. weiter
  • 154 Leser

Bettringens Großchance

Fußball, Kreisliga B I: Lässt Lindach im Titelrennen Punkte liegen?
Alle reden von Lindach, Hussenhofen und Pfahlbronn. Aber: Die SG Bettringen II hat nur drei Punkte Rückstand auf den Ersten in der Kreisliga B I. weiter
  • 189 Leser

Fußballspiele über Ostern

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSamstag, 15.30 Uhr:DJK Schwabsberg – HeldenfingenFC Röhlingen – TV Heuchlingen Unterkochen – TSGV Waldstetten TV Bopfingen – TSV Böbingen SV Waldhausen – HofherrnweilerTSV Heubach – SG Bettringen FC Bargau – Türkspor Heidenheim TSG Schnaitheim – TV SteinheimMontag, 15 Uhr: TV Heuchlingen – weiter
  • 146 Leser

Sport in Kürze

Zwei HeimspieleFußball. Nach dem 2:2 im Landesligaderby gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen stehen für die Blau-Weißen am Osterwochenende zwei wichtige Heimspiele an. Am Samstag empfangen die Essinger die im Jahr 2010 ebenfalls noch ungeschlagenen Eislinger. Anpfiff: 15.30 Uhr. Am Dienstag kommt Ebersbach.Sechs Punkte möglichFußball. Nach dem nicht weiter
  • 200 Leser

Harald Wahl dank richtiger Reifenwahl auf Rang zwei

Motorsport, Rallye Ulm: Racing Team Mögglingen kann sich über zwei zweite Plätze freuen
Bei der Rallye Ulm gingen insgesamt 72 Teilnehmer an den Start. Bester Fahrer des Racing Team Mögglingen e.V. war Harald Wahl, der Zweiter wurde.Harald Wahl mit seinem Co Hajo Grimberg (Mitsubishi Evo 9), Jochen Kurz mit Daniela Reichling (Opel Manta B), die Gebrüder Fruck (Ur-Quattro), Klaus Eckert mit Fahrer Uwe Weidl (Audi Quattro) und Siegfried weiter
  • 158 Leser

Überregional (92)

'Alles kommt auf den Prüfstand'

Peter Frey tritt Amt des ZDF-Chefredakteurs an - 'Heute-Journal'-Studio soll erneuert werden
Der neue ZDF-Chefredakteur Peter Frey geht heute an den Start. Der 52-Jährige tritt damit die Nachfolge von Nikolaus Brender an, der Opfer von politischen Machtspielchen geworden war. weiter
  • 338 Leser

'López war monströs gut'

Argentinier überragend bei Lyons 3:1 über Bordeaux
Beim 3:1 (2:1) über Girondins Bordeaux schaffte Olympique Lyon den ersten Viertelfinal-Sieg überhaupt in der Champions League. weiter
  • 319 Leser

'Wir sind eine ganz normale Schule'

Stuttgarter 'BiL' ohne Islam-Unterricht
In Stuttgart gibt es seit 2004 eine Privatschule, die vor allem von Türken besucht wird. Die aktuelle Debatte hält man dort für befremdlich. weiter
  • 261 Leser

450 Meter bis zur Katastrophe

Flugzeuge über San Francisco beinahe kollidiert
Der Fehler von Fluglotsen in San Francisco (Kalifornien) hätte am Wochenende beinahe eine Katastrophe ausgelöst. Wie die Luftverkehrs-Behörde FAA jetzt mitteilte, entging ein Passagierjet nur knapp einer Kollision mit einem Kleinflugzeug. Das Passagierflugzeug und die Cessna waren bei einem Höhenunterschied von 90 Metern nur 450 Meter voneinander entfernt weiter
  • 269 Leser

Alba schaffts ins Final Four

Alba Berlin hat einen Basketball-Coup gelandet und sich als erster deutscher Klub für die Eurocup-Endrunde qualifiziert. Der Bundesliga-Spitzenreiter gewann das Viertelfinal-Rückspiel gegen Hapoel Jerusalem 72:59 (36:28) und machte das 61:67 aus dem Hinspiel wett. Die Berliner stehen damit im Final Four des international zweitklassigen Wettbewerbs am weiter
  • 267 Leser

Alle Favoriten im Halbfinale

Souveräne Erfolge für den VfB Friedrichshafen, Generali Haching und den SCC Berlin, Kraftakt von evivo Düren: Die Favoriten auf die deutsche Volleyball-Meisterschaft sind geschlossen ins Playoff-Halbfinale eingezogen. Titelverteidiger VfB Friedrichshafen wahrte mit dem 3:1 (25:16, 25:20, 22:25, 25:18) bei den RWE Volleys Bottrop seine makellose Saisonbilanz weiter
  • 223 Leser

Appetit auf Eier steigt von Jahr zu Jahr

Nicht nur vor Ostern, sondern ganz generell nimmt der Appetit der Bundesbürger auf Eier von Jahr zu Jahr zu. Vergangenes Jahr verspeiste jeder Bundesbürger im Schnitt 211 Eier, drei mehr als 2008, wie die Europäische Marketing Agentur mitteilte. Deckte die deutsche Geflügelwirtschaft 2008 noch 67,4 Prozent des hiesigen Bedarfs ab, waren es 2009 laut weiter
  • 256 Leser

Arsenal London schlägt zurück

2:2 gegen Barcelona nach 0:2-Rückstand - Inter 1:0 gegen Moskau
2:0 geführt, am Ende 'nur' ein 2:2 bei Arsenal London. Dennoch hat der FC Barcelona gute Karten auf den Halbfinal-Einzug in der Champions League. weiter
  • 267 Leser

Auf einen Blick vom 1. April

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Viertelfinal-Hinspiele FC Arsenal - FC Barcelona 2:2 (0:0) Tore: 0:1, 0:2 Ibrahimovic (46., 59), 1:2 Walcott (69.), 2:2 Fabregas (85./Foulelfmeter). - Rote Karte: Puyol (B./84.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 60 000. Inter Mailand - ZSKA Moskau 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Milito (65.). - Z.: 70 000. FC Bayern - Manchester Utd. weiter
  • 350 Leser

Aufhellung auf dem Arbeitsmarkt

Ein Hauch von Frühling auf dem Arbeitsmarkt: Im März waren in Deutschland 75 000 weniger Menschen ohne Job als im Februar, die Zahl der Arbeitslosen sank auf 3,568 Millionen. Das waren 18 000 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote verringerte sich um 0,2 Punkte auf 8,5 Prozent. Die Bundesagentur für Arbeit warnte aber vor Euphorie. 'Wir sehen weiter
  • 241 Leser

Aufwärtstrend beim Gaspreis hält an

Der leichte Aufwärtstrend bei den Gaspreisen seit Jahresbeginn wird sich auch in den kommenden Monaten fortsetzen. Wie das Verbraucherportal Toptarif.de mitteilte, klettern die Preise im April und Mai bei mindestens 41 regionalen Gasversorgern im Durchschnitt um 6,2 Prozent. Im Gegenzug würden 15 Anbieter ihre Kunden in den nächsten Wochen um durchschnittlich weiter
  • 380 Leser

AUSSTELLUNG: Kostbare Textilien

Dass auch Alltagsdinge wie Tischdecken oder Servietten Kunst sein können, beweist die Villa Stuck in München. In der Ausstellung 'Maß und Freiheit' sind mehr als 100 zum Teil noch nie gezeigte Textildesigns von Jugendstil-Ikonen wie Peter Behrens oder Joseph Maria Olbrich zu sehen. Mit dieser Schau wird erstmals die bisher wenig beachtete Arbeit vieler weiter
  • 315 Leser

Auto-Panne macht Wolfsburg zum Gespött

Über diese Auto-Panne lacht die ganze Deutsche Eishockey Liga (DEL): Ein mit Spikes ausgerüsteter Rallye-Wagen ramponierte beim Play-off-Viertelfinale in Wolfsburg zwischen dem EHC und der Düsseldorfer EG (4:2) das Eis und sorgte beinahe für einen Spielabbruch. Gastgeber Wolfsburg erntet dafür Hohn und Spott - und muss zudem eine Geldstrafe fürchten. weiter
  • 265 Leser

Bankenabgabe beschlossen

Die schwarz-gelbe Koalition will alle deutschen Banken zur Kasse bitten. Die Bundesregierung beschloss die umstrittene Bankenabgabe zur Beteiligung der Kreditwirtschaft an den Kosten künftiger Finanzkrisen. Die vom Kabinett gebilligten Eckpunkte für schärfere Finanzmarktregeln sehen auch neue Werkzeuge für den Staat vor, um sich von Großbanken nicht weiter
  • 339 Leser

BayernLB immer noch mit Milliarden-Minus

Die krisengeschüttelte Bayern LB hat das Debakel um den Fehlkauf der österreichischen Hypo Alpe Adria (HGAA) mit einem Milliardenverlust bezahlt. Unter dem Strich stehe für 2009 ein Minus von rund 2,6 Mrd. EUR nach einem Verlust von rund 5 Mrd. EUR im Jahr zuvor, sagte Übergangschef Stefan Ermisch bei der Vorstellung der Bilanz in München. Dennoch sei weiter
  • 468 Leser

Bei Baywa sackt Agrargeschäft ab

Der Baywa-Konzern blickt nach einem Gewinn- und Umsatzrückgang im Krisenjahr 2009 optimistisch auf das laufende Geschäftsjahr. Das um einmalige Effekte bereinigte Ergebnis des internationalen Handels- und Dienstleistungsunternehmens betrug 75,1 Mio. EUR. Das sind 28,4 Mio. EUR weniger als im Vorjahr, wie die Baywa auf der Bilanzpressekonferenz mitteilte. weiter
  • 374 Leser

Beim Brotbrechen wurden die Augen der Jünger geöffnet

Lukas 24 liefert die Vorlage für den Emmaus-Gang. Zwei Jünger waren unterwegs, als sich ihnen der auferstandene Jesus anschloss: 'Aber ihre Augen wurden gehalten, dass sie ihn nicht erkannten.' Sie baten den vermeintlichen Fremden zu bleiben. Als er mit ihnen am Tisch saß und das Brot brach, 'wurden ihre Augen geöffnet'. Der Brauch ist hauptsächlich weiter
  • 372 Leser

Bäcker mischen Brüssel auf

Debatte um das Salz im Brot - EU-Abgeordnete rügen deutsche Kampagne
Der Handwerksverband klagt, die Europäische Union wolle den deutschen Bäckern den Salzgehalt im Brot vorschreiben. Europaabgeordnete ärgern sich über die 'irreführende Kampagne'. weiter
  • 470 Leser

Daimler entwickelt in Berlin

Neuer Elektromotor wird in Hauptstadt gebaut
Der Autokonzern Daimler baut und entwickelt eine neue Generation von Elektromotoren in Berlin. Dies teilte der Konzern mit. Das Kompetenzzentrum für Motorenbau in Stuttgart bleibe aber erhalten. Insgesamt will Daimler 40 Millionen Euro für die Produktion von Hybrid-Motoren in der Hauptstadt aufwenden. 50 Beschäftigte sind für den Bau vorgesehen. Die weiter
  • 225 Leser

DAIMLER: Hybridmotoren für Berlin

Daimler entwickelt eine Elektromotoren-Generation in Berlin. Gleichzeitig soll der Konzern aber mit dem Abzug von Kompetenzen aus der Stadt drohen. weiter
  • 522 Leser

Den 12. Mai im Visier

Europa League: HSV und Wolfsburg gefordert
Zwei Teams, ein Traum: Abseits der Alltagssorgen in der Fußball-Bundesliga haben die beiden norddeutschen Rivalen Hamburger SV und VfL Wolfsburg den 12. Mai ganz fett im Kalender angestrichen. Dann findet in Hamburg das Endspiel der Europa League statt, und beide wollen dann unbedingt dabei sein. Auf dem Weg dahin stehen aber zunächst heute (21.05 Uhr) weiter
  • 269 Leser

Der 'Menschenfischer' fehlt

Papst Johannes Paul II. hat in seiner polnischen Heimat eine große Lücke hinterlassen
Vor fünf Jahren starb Papst Johannes Paul II. In seiner Heimat Polen dauert die Trauer bis heute an - dort genießt 'Jan Pawel II' Kultstatus. Von der katholischen Kirche haben sich dagegen viele Polen entfremdet. weiter
  • 261 Leser

Der Araber mit dem Kreuz

Wer in Jerusalem den Kreuzweg wie Jesus abschreiten will, wendet sich an Arafat Saleh Abu Tin. Der Araber ist Kreuzverleiher. weiter
  • 257 Leser

Die Goldgier schafft das Unheil

Oper 'Montezuma' uraufgeführt
Bewegend und opulent ist die Mannheimer Uraufführung der Oper 'Montezuma' des österreichischen Komponisten Bernhard Lang ausgefallen. weiter
  • 318 Leser

Entschuldigung für Srebrenica

Serbisches Parlament verurteilt Massaker von 1995
Das serbische Parlament hat sich für das Massaker in der ostbosnischen Stadt Srebrenica entschuldigt. Allerdings stimmten nur 127 der 250 Abgeordneten für die Resolution. Der Begriff 'Völkermord' wurde zuvor gestrichen, der Name des verstorbenen serbischen Präsidenten Slobodan Milosevic, der als eigentlicher Drahtzieher gilt, kam gar nicht vor. Mit weiter
  • 270 Leser

Erster Pole auf dem Stuhl Petri

Am Karfreitag jährt sich der Todestag von Papst Johannes II. zum fünften Mal. 'Santo subito' (sofort heilig) riefen die Menschen schon damals bei seiner Totenmesse. Tatsächlich schreitet das Seligsprechungsverfahren für Johannes Paul II. schnell voran. Schon im Juni 2005 eröffnete Papst Benedikt XVI. entgegen der üblichen Wartezeit von fünf Jahren das weiter
  • 324 Leser

Ex-Staatssekretär Fleischer tritt nicht mehr an

Gundolf Fleischer tritt nach mehr als 30 Jahren im Landtag zur Wahl 2011 nicht mehr an. In einem Schreiben teilte der 66-Jährige seinen Verzicht seinem CDU-Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald mit. Er hoffe, dass die Sachpolitik in der Kreis-CDU mit seiner Entscheidung wieder in den Vordergrund treten werde, schrieb Fleischer. Er war durch die Kiesaffäre weiter
  • 368 Leser

Frühjahrsbelebung im Land

Auch Jugendarbeitslosigkeit geht in Baden-Württemberg im März zurück
Leichte Frühjahrsbelebung am Arbeitsmark im Südwesten: Die Arbeitslosigkeit ging im März zum zweiten Mal in Folge leicht zurück. Die Arbeitslosenquote sank auf 5,4 Prozent. Auch die Jugendarbeitslosigkeit sinkt. weiter
  • 417 Leser

Großanleger kaufen zu

US-Arbeitsmarktdaten dämpfen das Plus
Der Deutsche Aktienmarkt hat gestern leicht zugelegt. Stefan de Schutter, Händler bei der Alpha Wertpapierhandels GmbH, erklärte den Anstieg mit Aktionen institutioneller Anleger. Sie wollen vor einem Stichtag wie dem Quartalsende mit entsprechenden Aufträgen das Portfolio in einem besseren Licht erscheinen lassen. Negativ aufgenommene Daten vom US-Arbeitsmarkt weiter
  • 326 Leser

Göppingen punktlos gegen Titelfavoriten

Nach Kiel schlägt auch Hamburg Frisch Auf
Die Göppinger Bundesliga-Handballer können gegen die Titelfavoriten nicht punkten. Gestern gab es in Hamburg eine 23:31 (12:17)-Niederlage. weiter
  • 304 Leser

Homag setzt auf besseres Neugeschäft

Nach einem schwachen Jahr mit roten Zahlen will der Maschinenbauer Homag (Schopfloch/Kreis Freudenstadt) 2010 bei Auftragseingängen und Umsatz zweistellig zulegen. Außerdem werde ein leicht positives Ergebnis angestrebt, teilte Homag mit. 2009 war das Ergebnis vor Steuern von 63 Mio. EUR auf einen Fehlbetrag von 19,4 Mio. EUR abgestürzt. Hoffnungen weiter
  • 380 Leser

Immer noch Rätsel nach Familiendrama

Mann hat Frau und Zwillinge vermutlich erdrosselt
Bei dem Familiendrama in Eichenau im Kreis Fürstenfeldbruck mit vier Toten hat der Vater seine beiden Töchter, seine Frau und dann sich selbst getötet. Die Ermittler gehen nach der Obduktion der Leichen davon aus, dass der 40-Jährige die Zwillingsmädchen (7) und seine 42-jährige Frau stranguliert hat. Die Kinder hatten zudem Kopfverletzungen, die durch weiter
  • 288 Leser

Implantate platzen

Zehntausende Frauen betroffen
Viele Frauen mit Brustimplantaten müssen möglicherweise zur Nachoperation, weil ein französischer Hersteller nicht zugelassenes Silikon benutzt haben soll. Bei einer Inspektion im PIP-Werk La Seyne-sur-Mer sei in Prothesen anderes Silikon gefunden worden als angegeben, erklärte Jean-Claude Ghislain von der französischen Agentur für medizinische Sicherheit weiter
  • 277 Leser

In aller Herrgottsfrühe zum Emmaus-Gang

Wanderung am Ostermontag: Nachdenken bei Vogelgezwitscher und Sonnenaufgang
Einem biblischen Beispiel folgen am Ostermontag immer mehr Gläubige. Sie brechen, meist schon frühmorgens, auf zum Emmaus-Gang - einer besinnlichen Wanderung mit abschließendem Frühstück. weiter
  • 424 Leser

INTERVIEW · STÉPHANE DENÈVE: 'Ich bin doch kein Snob'

Was der künftige Dirigent des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart plant
Einen Dreijahresvertrag als Chefdirigent des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart (RSO) hat der Franzose Stéphane Denève (39) unterschrieben. Im Gespräch kündigt er neue 'Stuttgart-Klänge' an. weiter
  • 302 Leser

Jubiläumsausstellung bringt Auswahl aus 400 000 Werken

König Friedrich I. begründete im Jahr 1806 mit seinem Einzug ins Neue Schloss Stuttgart das 'Königliche Cabinett der Kupferstiche und Handzeichnungen', zunächst untergebracht in zwei Räumen des Schlosses, mit mehr als 20 000 Druckgrafiken, 260 gebundenen Werken sowie rund 2000 Zeichnungen. 1810 wurde mit dem Maler Eberhard Wächter der erste Inspektor weiter
  • 267 Leser

Juve und Genua bieten mit

Heiß auf Kuranyi. Die italienische Serie A liefert sich ein Wettbieten um Bundesliga-Toptorjäger Kevin Kuranyi. Rekordmeister Juventus Turin hat dem Angreifer von Schalke 04 offenbar einen Dreijahresvertrag angeboten. Nun steigt auch der FC Genua in den Poker ein. 'Kuranyi ist ein Topspieler, der an Drogba und van Basten erinnert. Er ist ein absolut weiter
  • 260 Leser

Kein Wort über Kuranyi

Bundestrainer Joachim Löw hält sich in der Comeback-Diskussion bedeckt
Joachim Löw schweigt. Vom Bundestrainer ist kein Wort über Kevin Kuranyis mögliche Nationalmannschafts-Rückkehr zu hören. Möglicherweise lässt er sich erst Anfang Mai in die Karten schauen. weiter
  • 350 Leser

Kirche betet für Missbrauchsopfer

Die katholische Kirche in Deutschland will in den Gottesdiensten am Karfreitag für die Opfer sexuellen Missbrauchs beten. Das kündigte der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz, der Trierer Bischof Stephan Ackermann, an. In den Fürbitten solle der Kinder und Jugendlichen gedacht werden, 'denen inmitten des Volkes Gottes, in der Gemeinschaft weiter
  • 263 Leser

Koalition will Forschung fördern

Details einer Steuerentlastung weiter strittig
Die schwarz-gelbe Koalition will die Forschung steuerlich fördern. Noch gibt es allerdings Streit um die Details, insbesondere woher das Geld kommt. weiter
  • 445 Leser

KOMMENTAR · EISLINGEN: Mehr geht nicht

Leicht hat es sich die 6. Große Jugendkammer des Ulmer Landgerichts nicht gemacht. Sorgfältig und souverän haben die drei Richter und zwei Schöffen 19 Tage lang versucht, Licht ins Dunkel um den grausamen Vierfachmord von Eislingen zu bringen. Doch es bleibt ein ungutes Gefühl zurück. Andreas H. war, als er gemeinsam mit seinem Freund Frederik B. vor weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR · SREBRENICA: Eine Nation wird geboren

Wer hat denn angefangen? Und wer redet von unseren Opfern? So klang es bis gestern in Serbien, wenn einmal, selten genug, die Rede auf den Krieg kommt. Es sind die Denkfiguren einer Kriegspartei. Sie rechtfertigen sich vor sich selbst. Nationen tun so etwas nicht. Sie nehmen ihr Daseinsrecht aus ihrer Existenz und bekennen sich zu ihrer historischen weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR: Nicht verinnerlicht

Hybridantrieb? Wer den Zwitter aus Verbrennungs- und Elektromotor interessant fand, wurde vor zwei Jahren von Experten noch harsch zurecht gewiesen: Unnötig, Ökospinnerei, Übergangstechnologie. Heute wären die deutschen Autobauer froh, wenn die Asiaten bei Alternativantrieben nicht so weit voraus fahren würden. Mittlerweile ist der verschlafene Deutsche weiter
  • 431 Leser

Kultusministerin und Gewerkschaftschefin Seit an Seit

Bei Pressekonferenzen versuchen Politiker und Verbände gemeinhin Botschaften zu setzen. Gestern war eine Pressekonferenz selbst die Botschaft: Nach ihrem Kennenlerngespräch traten Kultusministerin Marion Schick (CDU) und die Landeschefin der Lehrergewerkschaft GEW, Doro Moritz, gemeinsam vor die Journalisten. Ein Novum mit klarer Botschaft: Seht her, weiter
  • 279 Leser

Kurzfristige Rabatte zulässig

Geschäfte dürfen mit Tagesrabatten werben. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) sind diese Rabatte auch erlaubt, wenn der Preisnachlass nur einen Tag lang gilt und die Werbung erst am Aktionstag erscheint. Mit der Entscheidung wurde eine Rabattaktion des Media-Marktes aus dem Jahr 2007 in letzter Instanz für zulässig erklärt. Der Elektro-Markt weiter
  • 431 Leser

Landtag sucht nach mehr Fläche

Landtagspräsident Peter Straub (CDU) und die vier Fraktionschefs wollen in einem Spitzengespräch das Platzproblem des Stuttgarter Landtags lösen. Auf dem Tisch liegen mehrere Vorschläge. Sie reichen vom Umzug der Fraktionen aus dem Haus der Abgeordneten über einen Neubau bis zum Umzug des Landtags in eine andere Stadt. Bei der jüngsten Sitzung des Landtagspräsidiums weiter
  • 256 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Von wegen Entschuldigung

Aber. Das Wort, das heute viele Entschuldigungen prägt. Ein Wort, das in einer Entschuldigung nichts verloren hat. Wir leben in einer entschuldigungsfreudigen Zeit. 'Im truly sorry', sagt Papst Benedikt XVI. in seinem Hirtenbrief nach dem Missbrauchsskandal in Irland. Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, entschuldigt sich weiter
  • 339 Leser

Leute im Blick vom 1. April

Jesse James Sandra Bullocks untreuer Ehemann Jesse James (40) sucht professionelle Hilfe. So wolle er 'persönliche Probleme' in den Griff bekommen, sagte ein Sprecher dem US-Magazin 'People'. James sei klar, dass es 'dieses Mal entscheidend sei, dass er sich selbst und seiner Familie helfe und seine Ehe rette'. Um welche Art von professionellem Beistand weiter
  • 333 Leser

Licht der Hoffnung

Blätter zum Karfreitag aus der Graphischen Sammlung der Staatsgalerie
Die Kreuzigung Christi ist ein Thema, das sich quer durch die Kunstgeschichte zieht. Zum Karfreitag zeigen wir drei Werke aus der Graphischen Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart: Rembrandt, Nitsch, Chillida. weiter
  • 400 Leser

Luxus-Ambiente für Porzellan im Zwinger

Leder, Seide, Lack, Gold, Kristall: Für die neue Präsentation der chinesischen und japanischen Porzellane des sächsischen Kurfürsten August der Starke (1670-1733) im Dresdner Zwinger wurden nur die edelsten Materialien verwendet. 'Das waren schon die Luxusprodukte des 18. Jahrhunderts, die Fürstenhöfe zum Glänzen brachten', sagt der Direktor der Porzellansammlung, weiter
  • 282 Leser

Mit 18 schon Chef von 40 Mitarbeitern

Lukas Mielke ist schwer im Geschäft - Mit 30 will er fünf Jahre lang um die Welt segeln
Um sein Taschengeld aufzubessern, hat er seine erste Firma gegründet. Heute ist Lukas Mielke Chef eines mittelständischen Unternehmens - und das mit 18 Jahren. Hier ein Porträt des Jungunternehmers. weiter
  • 488 Leser

Mit E-Roller in die Zukunft

Elektromobilität wird breit gefördert - 'Schicksalsfrage' für das Land
Elektroautos sind der Renner - es gibt sie nur noch nicht. Damit sich dies in Deutschland ändert, gibt es eine Menge Ideen und Aktionen. Doch noch liefert Schokolade mehr Energie als die beste Batterie. weiter
  • 596 Leser

MITTWOCH-LOTTO

13. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 14 25 41 46 47 49 Zusatzzahl48 Superzahl3 SPIEL 77 3 1 6 0 3 9 1 SUPER 6 0 6 8 2 8 4 ohne Gewähr weiter
  • 313 Leser

NA SOWAS . . . vom 1. April

Auf der Flucht vor der Polizei hat sich ein US-Autofahrer die falsche Fluchtroute ausgesucht. Nachdem er sich mit den Beamten eine Verfolgungsjagd geliefert hatte, ließ der Mann seinen Wagen stehen und sprang gemeinsam mit einem Beifahrer über einen Zaun - direkt in einen Gefängnishof. Begonnen hatte die Verfolgungsjagd in Cleveland im US-Staat Ohio weiter
  • 221 Leser

Neues Blutbad schürt Terror-Angst in Russland

Anführer der Islamisten im Nordkaukasus bekennt sich zu U-Bahn Attentat in Moskau
Zwei Tage nach dem Anschlag in der Moskauer U-Bahn hat sich der tschetschenische Rebellenführer Doku Umarow zu der Tat bekannt. Die Selbstmordattentate seien ein Racheakt für die Tötung von Zivilpersonen durch russische Sicherheitskräfte, hieß es in einer Erklärung auf einer den Rebellen nahestehenden Website. Umarow kündigte darin weitere Anschläge weiter
  • 181 Leser

Neues Traumpaar auf einer Welle

Im deutschen Sport gibts ein neues Traumpaar: Schwimm-Weltmeisterin Britta Steffen und Paul Biedermann sind seit rund zwei Wochen liiert. weiter
  • 336 Leser

Neues Vampirbuch auch auf Deutsch

Auch deutsche Fans der Bestsellerautorin Stephenie Meyer brauchen nicht mehr lange auf ein neues Vampirbuch zu warten. Wie der Carlsen Verlag gestern in Hamburg mitteilte, kommt der neue Roman 'Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl - Das kurze zweite Leben der Bree Tanner' am 5. Juni zeitgleich mit der englischen Fassung auch auf Deutsch heraus. Hauptfigur weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 1. April

Mutter lässt Baby allein Eine mit 2,7 Promille volltrunkene Mutter aus Ribnitz-Damgarten (Kreis Nordvorpommern) hat nachts den Kinderwagen mit ihrem vier Tage alten Säugling unbeaufsichtigt am Straßenrand stehenlassen. Die 27-Jährige war kurz vor Mitternacht von einer Feier auf dem Heimweg mit ihrem Baby, als sie ihren Hausschlüssel vermisste. Sie ließ weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 1. April

Berliner bauen Gropius-Haus Das Berliner Architekturbüro Bruno Fioretti Marquez rekonstruiert die im Krieg zerstörten Wohnhäuser der Bauhaus-Lehrer Walter Gropius und Laszlo Moholy-Nagy in Dessau. Die Architekten setzten sich gegen fünf andere Büros aus Deutschland, England und Österreich durch. 'Es wird eine zeitgenössische Umsetzung des historisch weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 1. April

Sperren und Löschen Im Kampf gegen Kinderpornografie im Internet fordert der Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, Heinz Hilgers, von der Bundesregierung ein 'pragmatisches und rigoroses' Vorgehen, das sich allein 'am Wohl der Kinder orientiert'. Zum jüngsten Vorstoß der EU, kinderpornografische Seiten zu sperren, sagte er, er halte es für richtig, weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 1. April

Anklage wegen Zuhälterei Villingen-Schwenningen - Nach der großen Polizeiaktion gegen 32 Bordelle in Baden-Württemberg im vergangenen Juni wurden nun fünf Männer wegen Zuhälterei und Menschenhandel angeklagt. Die zwischen 20 und 37 Jahre alten Männer seien im Rotlichtmilieu von Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) tätig gewesen, teilte die weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN vom 1. April

Billige Tankstellen suchen Der Spritpreis ist die vierte Woche in Folge gestiegen. Wenige Tage vor Ostern kostete Superbenzin am Dienstag im bundesweiten Durchschnitt 1,44 EUR und damit 2,1 Cent mehr als eine Woche zuvor. Diesel verteuerte sich um 1,7 Cent auf 1,21 EUR. Der Automobilclub rät, statt nach bunten Osternestern besser nach preiswerten Tankstellen weiter
  • 465 Leser

Nur frische Eier sind geräuschlos

Tipps rund um das Osterei - Gefärbte Exemplare tragen keinen Herkunftsstempel
Bunte Eier gehören in jedes Osternest. Beim Eierkauf und beim Färben sollten Verbraucher allerdings ein paar Hinweise beherzigen. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund ums Osterei. weiter
  • 471 Leser

Opfer nutzen neue Hotline

Bei der neuen Telefon-Hotline der katholischen Kirche für Missbrauchsopfer sind am ersten Tag 162 Gespräche geführt worden. Mit insgesamt 4459 Anrufversuchen habe es eine 'sehr große Resonanz' auf das Angebot gegeben, teilte das Bistum Trier mit. Die Telefonate dauerten zwischen fünf Minuten und einer Stunde. In erster Linie sollen sich Opfer und Angehörige weiter
  • 297 Leser

PROGRAMM vom 1. April

FUSSBALL Bundesliga - Samstag: VfB Stuttgart - Gladbach, Schalke - FC Bayern, Frankfurt - Leverkusen, SC Freiburg - Bochum, Nürnberg - Mainz, Dortmund - Bremen (alle 15.30), 1. FC Köln - Hertha BSC (18.30). - Sonntag: Wolfsburg - Hoffenheim (15.30), Hamburger SV - Hannover (17.30). 2. Bundesliga - Samstag, 13 Uhr: Union Berlin - Karlsruhe, Ahlen - Duisburg. weiter
  • 207 Leser

Regungslos bis zum bitteren Ende

Ulmer Gericht folgt Antrag der Staatsanwaltschaft im Eislinger Mordprozess: Zehn Jahre und lebenslang
Die Angeklagten im Prozess um den Vierfachmord in Eislingen haben jeweils die Höchststrafe erhalten. Sie nahmen das Urteil ohne Regung hin. weiter
  • 342 Leser

Rektorin Astrid Hahn tritt im Sommer ab

Sie hat der Albertville-Realschule nach dem Amoklauf von Winnenden ein Gesicht verliehen - jetzt gibt Schulleiterin Astrid Hahn ihr Amt zum Schuljahresende aus gesundheitlichen Gründen ab. Die letzten von der Bluttat direkt betroffenen Schüler würden im Sommer die Schule verlassen, die Planungen für die Zukunft der Schule seien auf einem guten Weg, weiter
  • 262 Leser

Schluss nach 50 Jahren am Bottich

Brauer Manfred Hartlieb hört bei Alpirsbacher auf
Na dann Prost: Seit 50 Jahren braut Manfred Hartlieb Bier im Alpirsbacher Sudhaus. Nun hat sichs bald ausgebraut, als dienstältester Mitarbeiter der traditionsreichen Brauerei geht der 64-Jährige im Mai in Rente. weiter
  • 275 Leser

Schritt Richtung EM DHB-Handballerinnen schlagen Weißrussland

Drittes Spiel, dritter Sieg - die deutschen Handballerinnen haben die EM-Teilnahme dicht vor Augen. Das Team von Bundestrainer Rainer Osmann gewann in der EM-Qualifikation beim bisher schärfsten Verfolger Weißrussland 30:26 (16:15) und führt die Tabelle der Gruppe 4 mit 6:0 Punkten an. Mit einem weiteren Erfolg am Ostersonntag (17 Uhr) beim Rückspiel weiter
  • 232 Leser

Schub bei Aufträgen im Südwesten

Die Südwest-Industrie nimmt auf ihrem Erholungskurs zunehmend Fahrt auf. Im Februar zogen die Bestellungen um 32 Prozent an. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilte, wird der Bestellschub vor allem vom Auslandsgeschäft getragen, das den Vergleichswert des Vorjahres preisbereinigt um 43 Prozent übertraf. Die Inlandsorder verzeichnete ein reales weiter
  • 413 Leser

Schwabe Cacau lehnt VfB-Angebot enttäuscht ab

Nationalstürmer verlässt die Stuttgarter am Saisonende, will den neuen Arbeitgeber aber erst in ein paar Tagen nennen
Vertragsgespräche geplatzt: Nationalstürmer Cacau verlässt den VfB Stuttgart am Saisonende. Wohin der 29-Jährige wechselt, verrät er noch nicht. weiter
  • 320 Leser

Schöpfer der 'Stadt der Barmherzigkeit'

100. Todestag des Theologen Bodelschwingh
Gegründet hat er die diakonische Betreuungseinrichtung Bethel zwar nicht, aber mit Friedrich von Bodelschwingh wurde daraus ein Großprojekt. weiter
  • 340 Leser

SPD beklagt Rückschritte bei Sprachförderung

Verschärfte Voraussetzungen für Sprachfördermaßnahmen führen dazu, dass im Kindergartenjahr 2009/10 nur rund 8100 Kinder im Vorschulalter über das 'Sag mal was'-Programm der Landesstiftung geholfen wird. Das geht aus einer Antwort der Regierung auf eine SPD-Anfrage hervor. Da im Vorjahr noch mehr als 11 500 Kinder von der Unterstützung profitiert hätten, weiter
  • 351 Leser

Staat soll subventionieren

Eine staatliche Unterstützung für Elektroautos haben Daimler-Chef Dieter Zetsche und BMW-Chef Norbert Reithofer gefordert. Die noch teure Autogeneration soll zu akzeptablen Preisen in die Geschäfte kommen. Alle großen Automobilhersteller und Stromversorger planen ab 2012 Produkte bei Elektromobilität. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis 2020 auf deutschen weiter
  • 332 Leser

STICHWORT · SICHERUNGSVERWAHRUNG: Sitzen nach der Strafe

Das deutsche Strafrecht unterscheidet zwischen Strafen und 'Maßregeln der Besserung und Sicherung'. Strafen sollen Unrecht sühnen und direkt auf den Täter einwirken. Maßregeln dienen dem Sicherheitsinteresse der Allgemeinheit. Zu ihnen gehört die Sicherungsverwahrung. Sie bewirkt, dass der Täter hinter Gittern bleibt, obwohl er seine Haftstrafe abgesessen weiter
  • 252 Leser

STRAFRECHT: Härtestes Urteil bislang

Als 'eher symbolisch' bezeichnete der Tübinger Strafrechts-Professor Jörg Kinzig bereits einen Tag vor der Urteilsverkündung den Vorbehalt der Sicherungsverwahrung im Falle von Andreas H. 'Bei lebenslang kommt er nur raus, wenn er eine gute Prognose hat. Dann macht die Sicherungsverwahrung keinen Sinn mehr, denn dafür braucht er ja eine schlechte Prognose.' weiter
  • 276 Leser

Tödliche Schüsse aus dem Auto heraus

Vier Menschen in der US-Hauptstadt Washington umgebracht und fünf Opfer verletzt - Hintergrund unklar
In Washington haben Unbekannte aus einem fahrenden Auto heraus vier Menschen erschossen und fünf weitere zum Teil schwer verletzt. Eines der Todesopfer ist ein 15-jähriger Jugendlicher, die übrigen waren zwischen 20 und 30 Jahre alt, wie ein Feuerwehrsprecher gestern mitteilte. Die Bluttat ereignete sich bereits am späten Dienstagabend (Ortszeit) in weiter
  • 328 Leser

VERLOSUNG: Nigel Kennedy in Stuttgart

Der britische Geiger Nigel Kennedy war immer ein unangepasster Geist, und ist es auch mit über 50 noch. Es kommt seiner Kunst zugute. Am Sonntag, 25. April, gastiert Nigel Kennedy wieder einmal in Stuttgart, im Hegel-Saal der Liederhalle, 19 Uhr. Er bringt ein kontrastreiches Programm mit. Herkömmliche Interpretationen sind kaum zu erwarten, wenn Kennedy weiter
  • 366 Leser

Versteinertes Grauen in LAquila

Auch ein Jahr nach dem Erdbeben hat der Wiederaufbau des zerstörten Stadtzentrums noch nicht begonnen
Am 6. April 2009 bebte in den italienischen Abruzzen die Erde - hunderte Menschen starben. In der Altstadt von LAquila richtete das Beben schwere Schäden an. Das Leben ist noch nicht dorthin zurückgekehrt. weiter
  • 378 Leser

Vettel hofft auf Ende der Pechsträhne

Am Ostersonntag Großer Preis von Malaysia
Saisonrennen Nummer 3: In der 'Sauna' von Sepang macht Sebastian Vettel und Michael Schumacher nicht nur die extreme Schwüle zu schaffen. weiter
  • 348 Leser

Volksbegehren mit Hindernissen

Bürger sollen in der EU mehr Mitbestimmung haben - Kommission sitzt am längeren Hebel
Die EU-Kommission schlägt Rahmenbedingungen für ein europäisches Bürgerbegehren vor. So sieht es der Lissabon-Vertrag vor. Die Hürden sind hoch. weiter
  • 249 Leser

Vorwürfe gegen Mixa

Bistum weist Berichte über Schläge als Diffamierung zurück
Im Skandal um Missbrauch und Misshandlungen in kirchlichen Einrichtungen wird nun auch der Augsburger Bischof Walter Mixa mit Prügelvorwürfen konfrontiert. Das Bistum weist die Anschuldigungen zurück. weiter
  • 308 Leser

Wayne Rooney fehlt im Rückspiel, aber nicht bei der WM

Als Wayne Rooney humpelnd, gestützt von zwei Helfern und mit schmerzverzerrtem Gesicht den Rasen der Allianz-Arena verlassen musste, machte sich eine Art Schockstarre breit, nicht nur bei Manchester United, sondern in Fußball-England insgesamt. Gestern dann kollektives Aufatmen: Der Stürmerstar hat sich im Champions-League-Viertelfinale beim FC Bayern weiter
  • 296 Leser

Weniger Unternehmen, mehr Filialen und mehr Mitarbeiter

Die Bäckerbranche in Deutschland rückt immer enger zusammen. Die Zahl der Betriebe hat sich im Zeitraum von 2003 bis 2008 von 17 580 auf 15 337 verringert, berichtet der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks. Zugleich stieg nach Angaben der Branchenstatistik aber die Zahl der Filialen von 29 800 auf 30 000. Die Branche beschäftigte 2008 insgesamt weiter
  • 362 Leser

Zirkus der Kulturen

Artisten des Cirque du Soleil zeigen in Stuttgart hohe Kunst
Der Cirque du Soleil ist zurück: Mit dem Programm 'Saltimbanco' gastiert er nach 14 Jahren wieder in Stuttgart. Mit dabei: eine Schweizer Artistin. weiter
  • 271 Leser

Zweistelliges Bestellplus im Maschinenbau

Ein zweistelliges Auftragsplus im Februar macht Deutschlands Maschinenbauern Hoffnung. Von den Glanzzeiten vor der Krise ist die Schlüsselbranche aber noch weit entfernt, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mitteilte. Im Februar lag der Auftragseingang real um 26 Prozent über dem Vorjahresmonat. Vor allem die Nachfrage aus dem weiter
  • 373 Leser

Leserbeiträge (3)

Überdenken!

„Ich habe heute morgen aus der Zeitung erfahren, dass Herr Th.Krieg n i c h t Rektor der Adalbert-Stifer-Realschule in Schwäbisch Gmünd werden soll. Unser Sohn geht in die 10. Klasse der ASR. Daher habe ich die letzten Jahre beobachten können, wie Herr Krieg zum einen beliebt bei den Schülern ist und zum andern es dennoch versteht, eine konsequente weiter
  • 4
  • 625 Leser