Artikel-Übersicht vom Samstag, 03. April 2010

anzeigen

Regional (30)

Abgelenkt - Vorfahrt missachtet

Mutlangen. Am Karfreitag gegen 11.50 Uhr wollte ein 41-jähriger Autofahrer, von der Stuifenstraße kommend, nach links in die Albstraße einbiegen. An der Kreuzung missachtete er, laut Polizei abgelenkt durch vorbeilaufende Bekannte, die Vorfahrt eines von rechts kommenden 63-jährigen Autofahrers. Beide Fahrzeuge prallten zusammen, es entstand ein

weiter
  • 530 Leser
Roxxane im Café Meyer

Respektloser Querschnitt von Funk bis Heavy

Neresheim. Unter ihrem Motto „…that´s where the groove is…“ gab das Trio „Roxxane“ im Neresheimer Café Meyer ein Konzert. Die drei Musiker Jack, Frank und Tom rockten für die Zuhörer und stellten ihre erste CD "a.t.m.o." vor. Dabei hätten sie für einige Zeit ihren Proberaum zum Aufnahmeort umgestaltet und in Eigenregie die Lieder selbst aufgenommen

weiter
  • 633 Leser
Modellflugzeug-Ausstellung Ostern in der Remshalle

Faszination Fliegen

Essingen. Flugschönheiten, so weit das Auge reicht in der Essinger Remshalle: Motorflugzeuge, Hubschrauber, Segelflugzeuge, aber auch Schiffsmodelle. Eine Echt-Dampflokomotive dampft und zischt. Erst im Dezember vergangenen Jahres wurde die Modellfluggruppe Essingen aus der Taufe gehoben. Damals mit 23 Mitgliedern, heute sind es schon 41. Die informelle

weiter
Lorch:

Unbekannte klauen Audi A4

Lorch. Im Zeitraum von Gründonnerstag, 19.30 Uhr, bis Karfreitag, 3 Uhr, entwendeten bisher unbekannte Täter einen auf einem Stellplatz in der Teichäckerstraße 132 geparkten Audi A 4 Kombi. Das Fahrzeug hat nach Angaben der Polizei noch einen Zeitwert von ca. 18.000 Euro.

Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd (Tel.: 07171/358-0), bzw. der Polizeiposten

weiter
  • 658 Leser

Motorradfahrerin schwer verletzt

Backnang. Aus bislang unbekannter Ursache stürzte eine 51 Jahre alte Motorradfahrerin in einer langgezogen, übersichtlichen Linkskurve zwischen den Ortsteilen Waldrems und Maubach. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem Motorrad der Marke Yamaha in Richtung Backnang unterwegs. Durch den Sturz erlitt die Frau schwere Verletzungen,

weiter
  • 619 Leser

Motorräder und Zubehör aus Autohaus gestohlen

Schorndorf. Dreister Diebstahl am Karfreitag: Aus dem Verkaufsraum eines Autohauses wurden zwischen 3 Uhr morgens und ca. 21 Uhr drei Motorräder der Marke BMW, Typ R 12 100 GS, im Wert von mehreren zehntausend Euro entwendet. Das meldet die Polizei Waiblingen. Da zum Motorradfahren auch Helme und entsprechende Kleidung benötigt werden, wurde selbiges

weiter
  • 763 Leser

Gut gewirtschaftet

Hauptversammlung beim Gartenverein Schießtal
Im Gasthof „Schützen“ in Schwäbisch Gmünd fand die Hauptversammlung des Gartenvereins Schießtal statt. Unter anderem standen Berichte und Wahlen auf der Tagesordnung. weiter
  • 235 Leser

Zum Osterspaziergang

Am Sonntag auf den Spuren der Staufer in Lorch
Erstmals am Ostersonntag, 4. April, bieten die Lorcher Gästeführer dann an jedem ersten Sonntag im Monat eine Stadtführung ohne Voranmeldung an. Im Stauferjahr 2010 steht die staufische Geschichte der Klosterstadt im Mittelpunkt. weiter
  • 214 Leser

Gemeinsame Aktion für B 29

Ostalbkreis. Alle Bundestags- undLandtagsabgeordneten und die Landräte der Kreise Donau-Ries und Ostalb haben sich jetzt in einem Schreiben an den parlamentarischen Staatssekretär Dr. Andreas Scheuer für die Ortsumfahrungen Pflaumloch und Trochtelfingen stark gemacht. Schon 2002 sei die Herausnahme aus dem vordringlichen Bedarf unverständlich gewesen. weiter
  • 500 Leser

Kreuzweg

Als Kreuzweg bezeichnet man ursprünglich die Nachahmung der Via Dolorosa, der „schmerzensreichen Straße“ in Jerusalem als Stationsweg vor Wallfahrtskirchen. Seit dem Heiligen Jahr 1975 findet jedes Jahr ein Kreuzweg am Kolosseum in Rom mit dem Papst statt. Daran nehmen jährlich mehrere 10 000 Gläubige teil. Benedikt XIV. hatte das Kolosseum weiter
  • 3
  • 497 Leser

13 000 Helfer bei der Kreisputzete

Ostalbkreis. Die Bilanz liegt vor: Rund 13 000 Menschen haben bei der Kreisputzete im März mitgemacht – vor allem Vereine, Schulklassen und Kindergartengruppen, aber auch viele Einzelpersonen. Über 100 Tonnen Abfall wurden eingesammelt. Neben Verpackungsmüll wurden an Straßenrändern auch Möbel, Altöl, Autoreifen und Schrott gefunden und von der weiter
  • 491 Leser

Osterspektakel auf dem Rappenhof

Gschwend. Das Ferien- und Erlebnisdorf Rappenhof nahe Gschwend öffnet am Ostermontag, 5. April, zu seinem alljährlichen großen Osterspektakel für alle Interessierten seine Pforten. Start ist um 15 Uhr. Ein buntes Ostertreiben mit verschiedenen Spiel- und Spaßangeboten wie ein Kletterturm, ein Trampolin und eine Ostereiersuche laden zum Mitmachen ein. weiter
  • 220 Leser

Amtshaus in der Diskussion:

Die Gemeinderatssitzung, in der es unter anderem ums Amtshaus geht, ist am Montag, 12. April, um 20 Uhr im Rathaus. Die Bürgerversammlung ist am Montag, 3. Mai, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle. weiter
  • 4923 Leser

Karl Kurz ab sofort Kreiskämmerer

Ostalbkreis. Der Übergang ist nahtlos und leise: Weil er kein Freund großer Abschiedsreden sei, hat Ostalbkämmerer Werner Hubel sich ohne Feier in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Karl Kurz ist seit 1. April neuer Kreiskämmerer. Er verantwortet damit künftig die Bereiche Finanzen, Schulen und Bildung, Straßenbau sowie Vermessung und Geoinformation.Kurz weiter
  • 494 Leser

Steht das Weissenhofmuseum vor dem Aus?

Verein: Zuschuss zu gering
Muss das Weissenhofmuseum schließen? Diese akute Frage beschäftigte die Mitgliederversammlung der Freunde der Weissenhofsiedlung e.V.. weiter
  • 170 Leser

Fetzig zu Ostern

Schwäbisch Gmünd. Ostern ist das Fest des Lebens. Das soll am Ostermontag in der Gmünder Jugendkirche zu spüren sein, wenn dort eine fetzige Osterparty stattfindet. Die Band „The JokerzZz“ gibt ab 19 Uhr ein Konzert in der Johanniskirche und alle sind eingeladen. weiter
  • 5769 Leser

Zwei Bewerber

Schwäbisch Gmünd. Zwei Firmen sind interessiert, das Deyhle-Areal unterhalb des Königsturms mit Mehrfamilienhäusern zu bebauen. Das sagte Baudezernent Julius Mihm im Gemeinderat. Am 19. April soll eine Jury den besten der beiden Vorschläge auswählen. wof weiter
  • 3749 Leser

Achter Kolpingpreis

Aalener „Aktion Kinder in Armut“ wird ausgezeichnet
Kinder und Eltern in Not – „die gibt es auch bei uns“, haben die katholischen Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Aalen im Jahr 2007 festgestellt. Und gehandelt. Damals wurde die „Aktion Kinder in Armut“ gegründet. Jetzt wird diese Initiative mit dem Preis der Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb gewürdigt. weiter
  • 528 Leser
Aus der Region
Erster StützpunktUlm. Sozialministerin Monika Stolz hat in der Innenstadt den ersten von 50 Pflegestützpunkten im Land eingeweiht. Die Einrichtung soll Anlaufstelle für Pflegebedürftige und Angehörige sein, die Informationen zu wohnortnahen Hilfen suchen. weiter
  • 8024 Leser

Zuschuss vom Land für private Vorhaben

Schwäbischer Wald. Neben Iggingen (siehe Artikel oben) erhalten weitere Gemeinden im Schwäbischen Wald Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR), gibt Finanzstaatssekretär Stefan Scheffold bekannt. Nach Eschach gehen 31 500 Euro für einen privaten Neubau auf einem Landwirtschaftsgrundstück. Den Antrag auf ELR-Mittel für den Bauhof hat weiter
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Klausurtagung Viele Mitglieder des SPD Ortsvereins Herlikofen / Hussenhofen kamen zur Klausurtagung im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Herlikofen, um die zukünftigen Schwerpunkte der Kommunalarbeit in Herlikofen / Hussenhofen zu diskutieren. Die Klausur wurde von Karl-Heinz Ziesel und Richard Burkhardt geleitet.Filmmusik-Nacht fällt aus Wegen weiter
  • 213 Leser

Schnupperkurs

Die Falknerei im Lorcher Kloster bietet Schnupperkurse für Interessierte an. Sie lernen dort den Umgang mit Greifvögeln und Wissenswertes zur Pflege und Geschichte der Vögel. Der nächste Schnupperkurs findet am Samstag, 10. April, am Lorcher Kloster statt. Der Kurs geht von 9 bis 13 Uhr. Anmeldung und weitere Informationen gibt es beim Touristikbüro weiter
  • 231 Leser

Zur Osternacht

Lorch. Das Osteroratorium nach dem Evangelisten Markus ist am heutigen Samstag, 3. April, in der Lorcher Klosterkirche zu hören. Die Osternachtsfeier der Lorcher Kinderkantorei beginnt um 19.30 Uhr. In der etwa halbstündigen liturgischen Feier bringen Kinder, begleitet von E-Piano, Bass und Violine, eine Vertonung des 16. Kapitels des Markusevangeliums weiter
  • 252 Leser

Ostermarsch in Ellwangen

Der regionale Ostermarsch unter dem Motto „Es ist Krieg. Entrüstet Euch“ findet am Ostersamstag, 3. April, um 10 Uhr in Ellwangen statt. Der Ostermarsch beginnt am Bahnhof, die Abschlusskundgebung ist am Fuchseck. Treffpunkt zur gemeinsamen Anreise in Schwäbisch Gmünd ist um 8.45 Uhr am Bahnhof. weiter
  • 5235 Leser

Elfentritschen und William Butcher

Heubach. In der Tat: Bei dem Artikel um die Elfentritschen, die vorwiegend am Rosenstein heimisch seien und am Donnerstag schlüpfen sollen, hat es sich um einen Aprilscherz gehandelt. Der berühmte Naturforscher, William Butcher, heißt eigentlich Willy Metzger, ist Wirt der Waldschenke und hat denjenigen, die am 1. April zur Elfenpritschenführung kamen, weiter
  • 314 Leser

Schließt das Café Spielplatz?

Schwäbisch Gmünd. Ob das Café Spielplatz schließt, diese Entscheidung soll über Ostern fallen. Das sagte Café-Besitzerin Eva-Maria Staller am Donnerstag. Am Abend zuvor hatte der Gemeinderat mit knapper Mehrheit den Antrag abgelehnt, den Zuschuss für Kleinkunstveranstaltungen im „Spielplatz“ und im Stadtgarten zu verdoppeln. Staller sprach weiter
  • 4
  • 296 Leser

Heute Gespräch mit OB Arnold

Schwäbisch Gmünd. Oberbürgermeister Richard Arnold steht am heutigen Samstag von 10 bis 12 Uhr wieder im Bürgerbüro im Rathaus für Bürgergespräche zur Verfügung. Wer kommen und mit ihm reden will, muss sich nicht vorher anmelden. Ein solches Bürgergespräch wird jeden ersten Samstag im Monat im Rathaus angeboten. Im Sommer will Richard Arnold auch offene weiter
  • 281 Leser

Martin Rott statt Roland Hamm

Überraschung (und Absprachen?) bei Aufsichtsratswahlen der ZF Lenksysteme
Bei den Wahlen der sechs Arbeitnehmervertreter für den zwölfköpfigen Aufsichtsrat der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) gab es eine Überraschung: Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall, wurde nicht wiedergewählt. weiter
  • 5
  • 368 Leser

Behörde steht zu Singer-Luschka

Kultusministerium bekräftigt Entscheidung und entschuldigt sich für „Fauxpas“
Adelheid Singer-Luschka soll Schulleiterin der Adalbert-Stifter-Realschule werden. Das Kultusministerium Baden-Württemberg bekräftigt seine Entscheidung trotz Protesten der Eltern und Lehrer. Dies sagte am Donnerstag David Bösinger vom Regierungspräsidium Stuttgart. Die Behörde entschuldigt sich jedoch für den „Fauxpas“, dass die Bewerber weiter
  • 458 Leser

Regionalsport (10)

Entscheidung am ersten Gerät

Kunstturnen, Bundesliga: Der TV Wetzgau geht bei der TG Saar mit 29:65 baden / Stuttgart ist Letzter
Der TV Wetzgau hatte bei der TG Saar nicht den Hauch einer Chance. Die Gastgeber punkteten beim 65:29-Sieg nach Lust und Laune. Nur ein Gerät, die Ringe, konnte der TVW für sich entscheiden. Und beobachtet gespannter denn je den Abstiegskampf in der Kunstturn-Bundesliga: Stuttgart verlor zuhause gegen Hannover. weiter
  • 317 Leser

Die Spielberichte sind online

Fußball, Partien im Bezirk am Ostersamstag

Sie wollen nicht bis Dienstag warten, um die Spielberichte aus dem Fußballbezirk zu lesen? Kein Problem: Wir haben soeben alle Partien auf Bezirksebene, die am Ostersamstag ausgetragen wurden, online gestellt - zu finden in unserer Rubrik Sport.

weiter
  • 12032 Leser

SGB glänzt – 8:0-Torfestival in Heubach

Fußball, Bezirksliga: SG Bettringen schießt TSV Heubach ab / Kellerkinder aus Schwabsberg und Heuchlingen zeigen ein Lebenszeichen
Die SG Bettringen ist der Senkrechtstarter nach der Winterpause: Drei Spiele, drei Siege und 19 erzielte Treffer sind die beeindruckende Bilanz des Tabellenneunten, der am Karsamstag im Derby beim TSV Heubach ein 8:0-Schützenfest feierte. An der Spitze bleibt alles beim Alten, weil der FV Unterkochen, die TSG Schnaitheim und der FC Bargau allesamt gewinnen weiter
  • 5
  • 964 Leser

Ziesel doppelt, Cahani auch

Fußball, Kreisliga A
Manuel Ziesel und „Bini“ Cahani haben für ihre Vereine die Partien entschieden: Herlikofen gewann ebenso wie Mutlangen. Das Spitzenduo der Kreisliga A I patzte demnach erneut nicht. weiter
  • 418 Leser

Das Verfolgerduell geht an Bettringen

Fußball, Kreisliga B I
Hussenhofen siegte am Ostersamstag recht locker und fügte Rechberg die erste Heimniederlage der Saison zu , doch der TV Lindach tat sich gegen den Tabellenletzten Gschwend richtig schwer. Das erlösende 2:1 fiel in der dritten Minute der Nachspielzeit. Nun müssen die Lindacher am Montag bei der SG Bettringen II ran, die sich durch einen Sieg im Verfolgerduell weiter
  • 350 Leser

Eschach leistet sich einen Patzer

Fußball, Kreisliga B II
Es war ein echter Kraftakt, doch Tabellenführer TSV Dewangen gewann 5:4 gegen Untergröningen. Auch der (neue) Zweite TSG Abtsgmünd war erfolgreich. Doch der FC Eschach leistete sich einen Patzer und spielte im Aufstiegsrennen der Kreisliga B II nur 1:1 gegen den TSV Bartholomä. weiter
  • 765 Leser

Nur ein 1:1 in Bremen

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim spielt unentschieden
So wird es nichts mit dem Aufstieg: Drittligist FC Heidenheim hat bei Werder Bremen II nur 1:1 gespielt. Ayik brachte die Gastgeber in Führung (38.), Spann schaffte den Ausgleich (58.). Doch danach fielen keine weiteren Tore. weiter
  • 1
  • 13343 Leser

Kein neuer Vertrag für Lothar Mattner

Fußball, Oberliga: Der Trainer des FC Normannia wird zum Saisonende gehen, beendet die Runde aber im Schwerzer
Nach nur einem Jahr ist bereits Schluss: Lothar Mattner wird in der Saison 2010 / 2011 nicht mehr Trainer des FC Normannia Gmünd sein. Der Fußball-Oberligist konnte und wollte einige seiner Forderungen nicht erfüllen. Die laufende Runde wird der Coach jedoch im Schwerzer beenden und demnach auch am Montag im Spiel bei Tabellenführer TSG Hoffenheim II weiter
  • 5
  • 611 Leser

TSV gegen FCA

Fußball, Frauen, Pokal
Die Fußballerinnen des TSV Ruppertshofen empfangen im Bezirkspokal-Halbfinale am Montag um 15 Uhr den FC Alfdorf. Die Marschroute ist klar: Der Titelverteidiger würde gern erneut den Pokal gewinnen. Im Finale heißt der Gegner TV Steinheim oder SGM Sontheim. weiter
  • 3016 Leser

Schweinegrippe und Handschlag

Am Rande des TSB-Spiels
Wer regelmäßig die TSB-Homepage liest, der kennt den Humor von Benjamin Göth. Nicht jeder versteht seine Ironie, die sich auch mal gegen das eigene Team, den Gegner oder die Presse richtet. Am Donnerstag jedoch musste Abteilungsleiter Steffen Alt eingreifen. Der Grund: Göth hatte – ein April-Scherz – Schweinegrippe beiMoritz Nothdurft und weiter
  • 5
  • 364 Leser

Überregional (94)

'Albatrosse' haben Appetit auf mehr

Alba Berlin feierte den ersten Einzug einer deutschen Basketball-Mannschaft ins Final-Four-Turnier des Europacups fast wie eine Meisterschaft. weiter
  • 330 Leser

'Ich habe immer hart kämpfen müssen'

Helmut Kohl bekommt viel Anerkennung zum 80. Geburtstag - Feier in Ludwigshafen
Kanzlerin Angela Merkel dankt Kohl für 'leidenschaftlichen Einsatz'. Die Frage nach dem CDU-Ehrenvorsitz stellt sich für den Alt-Kanzler im Moment nicht. weiter
  • 322 Leser

'Integration muss das Ziel bleiben'

Kultusministerin Marion Schick sieht Pläne für türkische Gymnasien im Südwesten skeptisch
Türkische Gymnasien hierzulande? Kultusministerin Marion Schick (CDU) hält wenig von der Forderung des Ministerpräsidenten Recep Erdogan. weiter
  • 387 Leser

Aktionäre von MAN kritisieren Piëch

. Die Aktionäre des Nutzfahrzeugherstellers MAN haben ihre Unterstützung für einen engeren Zusammenschluss mit ihrer schwedischen Marke Scania sowie ihrem größten Aktionär Volkswagen erklärt. Allerdings kritisierten sie auf der Hauptversammlung den Nutzfahrzeughersteller dafür, Investoren nicht über seine Zukunftspläne aufgeklärt zu haben. Vorstandssprecher weiter
  • 417 Leser

Alles begann im Pestjahr 1633

Die Geschichte der Oberammergauer Passionsspiele ist untrennbar mit der Pest im Dreißigjährigen Krieg verbunden, die im Jahr 1633 zahlreiche Einwohner hinwegraffte. Die Bürger gelobten, alle zehn Jahre ein 'Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus' aufzuführen, sollte die Pest keine weiteren Opfer fordern. Nach der Überlieferung weiter
  • 342 Leser

Arzt ohne Tüv am Uni-Klinikum

Betriebsmediziner fliegt nach Anzeige auf
Elf Monate arbeitete ein falscher Arzt an der Uni-Klinik als Betriebsarzt. Seinen Job hat er offenbar gut gemacht. Jetzt droht ihm aber Gefängnis. weiter
  • 472 Leser

Auf einen Blick vom 3. April

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Viertelfinal-Hinspiele Hamburger SV - Stand. Lüttich 2:1 (2:1) Hamburg: Rost - Demel, Boateng, Mathijsen, Aogo - Jarolim, Ze Roberto - Pitroipa, Torun (72. Trochowski) - van Nistelrooy, Petric (72. Berg). Tore: 0:1 Mbokani (30.), 1:1 Petric (42./Foulelfmeter), 2:1 van Nistelrooy (45.). - Zuschauer: 48 437. FC Fulham - VfL Wolfsburg weiter
  • 511 Leser

Aufwärmen für die Tour

Lance Armstrong startet morgen bei der Flandern-Rundfahrt
Lance Armstrongs Vorbereitung auf den angestrebten achten Sieg bei der Tour de France beginnt morgen mit der berüchtigten Flandern-Rundfahrt. weiter
  • 323 Leser

Automat löst Schalter ab

Entrüstung über eingeschränkte Öffnungszeiten der Bahn-Reisezentren
Nicht alle Bahnkunden holen sich ihre Fahrkarte am Automaten oder im Internet. Reisezentren im Südwesten haben aber die Zeiten für persönliche Beratung verkürzt. Dafür hagelt es Kritik von Fahrgastverbänden. weiter
  • 353 Leser

Bedenken gegen 'Elena' wachsen

CSU-Politiker Uhl fordert Überprüfung des elektronische Entgeltnachweises
Die zentrale Speicherung von Arbeitnehmerdaten ('Elena') stößt jetzt auch in der Union auf Skepsis: 'Mit dem elektronischen Entgeltnachweis entsteht eine Art Vorratsdatenspeicherung, die von vielen zu Recht skeptisch gesehen wird', sagte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Hans-Peter Uhl (CSU). Er forderte die Bundesregierung auf, 'Elena' weiter
  • 286 Leser

Beispiel Leutkirch: Beratung nur noch an vier Tagen

Mit viel Glück hat sich Leutkirch, Stadt mit immerhin 23 000 Einwohnern im württembergischen Allgäu an der Bahnstrecke Memmingen - Lindau, wenigstens noch einen Fahrkartenverkauf gesichert. Immer montags, mittwochs, donnerstags und freitags verkauft die Deutsche Bahn AG Tickets. Damit steht die Stadt im Kreis Ravensburg besser da als viele andere im weiter
  • 374 Leser

Bessere Beratung für Familien mit Pflegefällen

. Zur Beratung von Pflegebedürftigen und ihrer Familien ist der erste Pflegestützpunkt im Südwesten in Ulm eröffnet worden. Das neue Angebot soll eine wohnortnahe und am Bedarf orientierte Versorgung der Betroffenen unterstützen, wie das Sozialministerium mitteilte. Außerdem soll die Beratung über pflegerische, medizinische und soziale Leistungen gebündelt weiter
  • 313 Leser

Bewegung im Piloten-Tarifstreit

In den Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und der Pilotengewerkschaft Cockpit kommt Bewegung. Ein Schlichter soll den Streit beenden. Sowohl die Fluggesellschaft als auch die Arbeitnehmervertreter sprachen sich für die unverzügliche Aufnahme der Verhandlungen aus. So wollen sie die strittigen Punkte in den Mantel- und Vergütungstarifverträgen bei weiter
  • 372 Leser

Das Elterngeld: 67 Prozent des Einkommens

Anfang 2007 wurde das Elterngeld eingeführt. Es fängt einen Einkommenswegfall nach der Geburt des Kindes auf. Das Elterngeldbeträgt 67 Prozent des nach Abzug von Steuern, Sozialabgaben und Werbungskosten vor der Geburt monatlich verfügbaren laufenden Erwerbseinkommens, höchstens 1800 Euro und mindestens 300 Euro. Elterngeld wird an Väter und Mütter weiter
  • 235 Leser

Das Motorschiff 'Baden' ...

...vor dem Überlinger Hafen. Die 'Weiße Flotte' ist gestern auf dem Bodensee in die neue Saison gestartet. Bis zum 17. Oktober schippern die knapp drei Dutzend Schiffe der Reedereien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz jetzt wieder über denSee. weiter
  • 3336 Leser

Depressionen auf der Netzhaut messbar?

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben eine Methode zur Messung von Depressionen entwickelt. Nachdem sie in früheren Untersuchungen bereits herausgefunden hatten, dass depressive Menschen Schwarz-Weiß-Kontraste schlechter wahrnehmen als Gesunde, kann dies nun mittels einer Art 'EKG'-Messung der Netzhaut objektiv gemessen werden, wie das Universitätsklinikum weiter
  • 288 Leser

Der Automarkt in den USA zieht weiter an

Der US-Automarkt ist im März um fast ein Viertel gewachsen. Davon profitierten auch die meisten deutschen Autohersteller. Der VW-Konzern (ohne Porsche) verkaufte mit 30 890 Autos 39 Prozent, Tochter Porsche mit 1905 Fahrzeugen 9 Prozent mehr. Daimler legte um 19 Prozent auf 20 707 zu. Ohne den Smart-Zweisitzer, der in den USA kaum Anklang findet, hätten weiter
  • 462 Leser

Der Bart muss ab

Brad Pitt und der Wildwuchs aus Langeweile
Langeweile - aus diesem Grund trägt Brad Pitt seit Monaten einen Zottelbart. Kann er sich nicht ein Beispiel an George Clooney nehmen? weiter
  • 406 Leser

Der Meister früh unter Zugzwang

Angstgegner Augsburger Panther lässt die Eisbären Berlin zittern
Die Eisbären Berlin, Eishockey- Meister der vergangenen drei Jahre, tun sich im Viertelfinale mit Angstgegner Augsburg schwer. Vizemeister Düsseldorf steht gegen Geheimfavorit Wolfsburg kurz vor dem Aus. weiter
  • 355 Leser

Die blutigen Spuren der Deutschen in Afrika

Dreiteilige ZDF-Spieldoku über den Kolonialwahn im Kaiserreich
Der imperialistische Größenwahn hat auch die Deutschen Ende des 18. Jahrhunderts nach Afrika und in andere 'Schutzgebiete' getrieben. Was sie dort hinterließen, zeigt das ZDF in 'Das Weltreich der Deutschen'. weiter
  • 412 Leser

Die Sonne sinkt über Golgatha

Oberammergau fiebert den Passionsspielen entgegen - Premiere am 15. Mai
Auch wenn Karfreitag vorbei ist. Das Leiden Christi steht in Oberammergau bis Herbst im Mittelpunkt. Am 15. Mai starten die Passionsspiele, zu denen eine halbe Million Besucher erwartet werden. weiter
  • 365 Leser

Die Suche nach den Tätern

Viele Russen glauben, dass Geheimdienste in die Anschläge verwickelt sind
Nach den tödlichen Attentaten in der Moskauer U-Bahn schießen in Russland die Spekulationen nach den Urhebern des Terrors ins Kraut. Das Vertrauen des Volkes in die Führung ist schwach. weiter
  • 394 Leser

Drei Soldaten getötet

Bundeswehr-Patrouille im Norden Afghanistans von Taliban angegriffen
Bei einem der schwersten Gefechte zwischen Aufständischen und der Bundeswehr in Afghanistan sind drei deutsche Soldaten getötet worden. weiter

Eberspächer kauft zu

Der Autozulieferer Eberspächer übernimmt den Busklimaanlagen-Hersteller Sütrak. Damit positioniere sich Eberspächer im Busmarkt als Komplettanbieter für Heizung und Kühlung, teilte das Unternehmen in Esslingen mit. In der Zentrale des neuen Tochterunternehmens Eberspächer Sütrak GmbH & Co. KG in Renningen (Kreis Böblingen) arbeiten 135 Menschen weiter
  • 493 Leser

Ein Sitz fürs Ei

Becher in allen Variationen
Was war zuerst da: Henne oder Ei - wer weiß das schon? Dass aber zuerst das Ei war, und dann der Becher, ist so klar wie Eiweiß. Die ersten Belege des Essgefäßes, das es erleichtern soll, ein gekochtes und somit heißes Ei zu essen, ohne sich dabei die Hände zu verbrennen, stammen aus vorchristlichen Zeiten. Die alten Römer, jedenfalls die Betuchteren weiter
  • 398 Leser

Eislingen: Anwalt legt Revision ein

Der Anwalt des zu lebenslanger Haft verurteilten Vierfachmörders von Eislingen (Kreis Göppingen) hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts Ulm eingelegt. Er habe das Schreiben am Donnerstag ans Gericht geschickt, sagte der Stuttgarter Rechtsanwalt Hans Steffan. Zuerst muss das Gericht das schriftliche Urteil erstellen, was einige Wochen dauern weiter
  • 338 Leser

Faszination Vakuum

Wie die Gebrüder Schmalz im Nordschwarzwald gemeinsam ihr Unternehmen führen
Sie können gut miteinander, sagen sie. Die Brüder Kurt und Wolfgang Schmalz führen in dritter Generation gemeinsam ihr Familienunternehmen in Glatten. In diesem Jahr feiert es sein 100-jähriges Bestehen. weiter
  • 542 Leser

Fleischer hört auf, Michael Kempters Zukunft ungewiss

'Ihre Spielleitung ist unter aller Sau' - solche Beleidigungen wie einst von Meister-Trainer Felix Magath muss sich Schiedsrichter Helmut Fleischer in Zukunft nicht mehr anhören. Der erfahrene Referee vom SV Hallstadt wird heute beim Bundesliga-Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach seine 175. und letzte Partie leiten. Anschließend weiter
  • 268 Leser

Fontane und die Skater

Amtsstuben und -flure sollen zweckmäßig gestaltet sein. Zu viel Kurzweil ist aber nicht erwünscht, sie könnte die Bediensteten ablenken. weiter
  • 337 Leser

Frank Schmidt will keine Zufriedenheit sehen

Heidenheim 0:1 gegen Braunschweig - Lanig feiert Comeback in der dritten Fußball-Liga
Fußball-Drittligist Wuppertaler SV hat Trainer Uwe Fuchs beurlaubt. Für den 1. FC Heidenheim gab es nach fünf Monaten wieder eine Heimpleite. weiter
  • 417 Leser

Freiburger Nagelprobe

Heute im Keller-Duell mit Bochum gefordert
Für beide steht im Kellerduell der Fußball-Bundesliga heute (15.30 Uhr) viel auf dem Spiel: Der SC Freiburg will seinen Aufwärtstrend fortsetzen, der VfL Bochum kann sich aus dem Abstiegskampf befreien. Obwohl beide nur noch zwei Tabellenplätze und drei Punkte trennen, sind die Vorzeichen sehr unterschiedlich. Freiburg geht nach vier Punkten aus zwei weiter
  • 281 Leser

FREMDE FEDER · GABRIELE KREISS: Frühlingsboten

Die Wirtschaftskrise hat den Arbeitsmarkt bisher weniger belastet als befürchtet. Im Gegensatz zu früheren Wirtschaftseinbrüchen haben viele Firmen die Auftragsflaute mit starkem Einsatz von Kurzarbeit überbrückt und die eingearbeiteten Mitarbeiter gehalten. Die Betriebe wissen aus den Jahren 2007/08, dass sie bei einem Aufschwung nur schwerlich gute weiter
  • 333 Leser

FUSSBALL-NOTIZEN vom 3. April

Saison-Aus für Demba Ba Für Stürmer Demba Ba von 1899 Hoffenheim ist die Bundesliga-Saison bereits beendet. Der senegalesische Nationalspieler leidet schon länger an einer Entzündung der Patellasehne und wird voraussichtlich weitere zwei Monate ausfallen. Die Beschwerden stammen vermutlich von der Entfernung eines 30 Zentimeter langen Titannagels vom weiter
  • 370 Leser

Für 40 Sekunden Schnellster

Michael Schumacher überrascht im Training zum Malaysia-Grand-Prix kurz
Michael Schumacher war erstmals seit seinem Comeback wieder spitze. Der Rekord-Weltmeister führte im zweiten Training zum Großen Preis von Malaysia 40 Sekunden lang das Klassement an. weiter
  • 384 Leser

Geldbuße gegen Daimler verhängt

Korruptionsverfahren in den USA endet mit Vergleich - Zetsche: 'Wir haben viel gelernt'
Weil Daimler in mindestens 22 Ländern Schmiergeldzahlungen geleistet hat, wurde nun in den USA ein Bußgeld gegen den Autobauer verhängt: 185 Mio. Dollar muss der Stuttgarter Konzern nun zahlen. weiter
  • 434 Leser

Gericht erlaubt Bau eines Uferwegs

Klage von privaten Seeanliegern abgewiesen
Kressbronn kann den Uferweg am Bodensee bauen. Das Verwaltungsgericht ließ die Einwendungen der Anlieger gegen das Vorhaben nicht gelten. weiter
  • 343 Leser

Gladiolen und Medizinbälle

Vor dem Bundesliga-Gipfel lassen Schalke und Bayern die Muskeln spielen
Schalke gegen Bayern - das heutige Gipfelduell elektrisiert die Fußball-Bundesliga. Beide lassen im Vorfeld die Muskeln spielen - auch auf dem Platz? weiter
  • 414 Leser

Handwerk im Land optimistisch

Einen deutlichen Aufwärtstrend verzeichnet das Südwest-Handwerk im Vergleich zum Vorjahr. Wie der Handwerkstag mitteilte, steigt der Konjunkturindikator im ersten Quartal 2010 auf 18,7 Punkte, während er im Vorjahr noch im Minus lag. Bei einer Branchenumfrage gaben von den 1200 befragten Betriebsinhabern 30 Prozent eine gute Geschäftslage an und 25 weiter
  • 454 Leser

Heber Steiner: Medaillenträume

Entsprechend freudig blickt der 27-Jährige dem Kräftemessen der Superschwergewichtler am 11. April entgegen: 'Ich freue mich riesig auf die EM.' Im vergangenen Jahr hatte Steiner, der im März Vater eines Sohnes wurde, sowohl die Europa- als auch die Weltmeisterschaften wegen Trainingsrückstandes ausgelassen. Die EM in Minsk dient ihm vor allem als Vorbereitung weiter
  • 296 Leser

Heftige Debatte um Mindestlöhne

Experten mahnen zur Zurückhaltung
Führende Wirtschaftsinstitute in Deutschland warnen vor gesetzlichen Mindestlöhnen. Sie befürchten negative Folgen für die Beschäftigung. weiter
  • 516 Leser

Hilfsfonds für Mittelständler gestartet

Der Hilfsfonds der Deutschen Bank für den von der Krise gebeutelten Mittelstand ist Ende März gestartet. Bei der Suche nach weiteren Geldgebern wurde Deutschlands größte Bank allerdings noch nicht fündig. 'Wir haben schon mit einer Handvoll potenzieller Investoren gesprochen und gehen davon aus, dass wir in den nächsten Monaten weitere Partner an Bord weiter
  • 445 Leser

Hollywood ruft: Basketball-Star mit WM-Verzicht

Der US-amerikanische Basketball-Superstar LeBron James von den Cleveland Cavaliers wird unter anderem wegen seines Hollywood-Debüts voraussichtlich nicht an der Weltmeisterschaft (28. August bis 12. September) in der Türkei teilnehmen. 'Ich hätte gerne die Möglichkeit und die Zeit, für mein Land zu spielen, aber ich werde im Sommer sehr beschäftigt weiter
  • 297 Leser

HSV zeigt Moral, muss nach dem 2:1 aber zittern

Moral bewiesen, aber den Befreiungsschlag verpasst. Beim Hamburger SV zeigt der Daumen nach dem 2:1 in der Europa League gegen Belgiens Meister Standard Lüttich leicht nach oben, doch der dünne Vorsprung steht im Viertelfinal-Rückspiel am kommenden Donnerstag auf wackligen Füßen. Für den in die Kritik geratenen Trainer Bruno Labbadia zählt vor allem weiter
  • 343 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · ROLF-DIETER HEUER: Er spricht auch hochdeutsch

'Das ist der Beginn einer fantastischen Ära der Teilchenphysik', jubelte Rolf-Dieter Heuer, als es der Europäischen Organisation für Kernforschung (Cern) in Genf gelungen war, Protonen mit nie dagewesener Energie aufeinanderprallen zu lassen. Heuer ist seit Januar 2009 Generaldirektor des größten Forschungszentrums der Welt mit fast 3000 Angestellten weiter
  • 375 Leser

Inhaltlich dünn, aber technisch brillant

'Ballettabend Breiner, Lee, Volpi': Drei Tanz-Uraufführungen des Stuttgarter Balletts
Virtuos tanzt das Stuttgarter Ballett allemal. Manchmal bleibt der Sinn dahinter aber verborgen - wie beim 'Ballettabend Breiner, Lee, Volpi'. weiter
  • 328 Leser

Jugendamt räumt im Fall Lea Versäumnisse ein

Keine Reaktion auf Hinweise besorgter Nachbarn - Zweijährige elendig verhungert
Im Fall der verhungerten Lea aus dem oberpfälzischen Tirschenreuth hat nun auch das Jugendamt schwere Versäumnisse eingeräumt. Auf einen Hinweis besorgter Nachbarn sei nicht mit einem Hausbesuch reagiert worden, sagte Jugendamtsleiter Albert Müller. Die Behörde habe den Hinweis nicht als akute Gefährdung eingestuft. 'Das war ein Versäumnis. Es hätte weiter
  • 389 Leser

K.o. folgt Europacup-Debüt

Rottenburg scheitert in Volleyball-Play-Offs - Als Fünfter in den Challenge Cup
Zweimal 0:3: Ruckzuck war der EnBW TV Rottenburg draußen aus den Play-Offs. Als Meisterschafts-Fünfter hat sich der Volleyball-Erstligist dennoch für den Challenge Cup qualifiziert - die internationale Premiere. weiter
  • 361 Leser

Keine Suche nach Endlager im Land

Ministerin Gönner: Die Frage stellt sich nicht
Umweltministerin Tanja Gönner will im Land nicht nach einem Endlager-Standort für Atommüll suchen lassen. Kritik kommt von der Opposition. weiter
  • 314 Leser

Knöllchen für Hülkenberg

Formel-1-Neuling Nico Hülkenberg ist am Rande der Strecke schon wieder zur Kasse gebeten worden. Der Williams-Pilot aus Emmerich musste gestern wegen Überschreitens der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in der Boxengasse 200 Euro Strafe bezahlen. Mit 61 statt der erlaubten 60 Stundenkilometer war Hülkenberg in Sepang zu seiner Garage gebraust. Vor einer weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Die Gefahr wächst

An solche Nachrichten darf man sich nie gewöhnen: drei Bundeswehrsoldaten in Afghanistan getötet, mehrere schwer verletzt. Eine grausame Statistik, hinter der sich persönliche Schicksale verbergen. Überraschen dürfen solche Ereignisse trotzdem nicht. Auch der einst ruhigere Norden Afghanistans ist längst ein modernes Schlachtfeld. Dass Bundeswehrsoldaten weiter
  • 289 Leser

KOMMENTAR · BENZINPREISE: Populistischer Anflug

Alle Jahre wieder. Pünktlich zur Osterreisewelle explodieren die Spritpreise und alle Welt empört sich über die Wegelagerei der Mineralölwirtschaft. Zu Recht. Denn auch in diesem Jahr schießen die Preise an den Zapfsäulen weit steiler nach oben als die Ölnotierungen. Doch das ist nur die Vorderseite der Medaille. Auf deren Rückseite sieht man ein Lehrbeispiel weiter
  • 240 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Endlich: Ein Bestellsprung

Endlich. Es geht wieder aufwärts mit der deutschen Wirtschaft. Und zwar nicht nur beim Ifo-Index, sondern vor allem auch bei den Aufträgen. Der wichtigste Stimmungsindikator erreichte im März mit 98,1 Punkten sein Vorkrisenniveau. Die Bestellungen lagen im Dezember mit plus 6 Prozent erstmals wieder über dem Vorjahreswert. Im Januar meldete die Industrie weiter
  • 542 Leser

Kurt Schmalz

Geburtsjahr/-ort: 1955, Freudenstadt Familienstand: verheiratet, zwei Kinder Hobbys: Skilanglauf, Mountainbiking, Inlineskaten, Zeitung lesen Lieblingsbuch: 'Wir haben die Wahl' von Al Gore Leibspeise: alle schwäbischen und österreichischen Süßspeisen Traumland: Schweiz (Engadin) Vorbild: keines Berufswunsch als Kind: Ingenieur weiter
  • 576 Leser

Land reduziert Mittel zur Wohnförderung

. Trotz der großen Nachfrage nach der Wohnraumförderung des Landes Baden-Württemberg in den vergangenen Jahren stehen in diesem Jahr wesentlich weniger Mittel zur Verfügung. Während 2009 noch rund 120 Mio. EUR vorgesehen waren, seien für 2010 nur 48,45 Mio. EUR vom Landtag für zinsvergünstigte Darlehen und Zuschüsse bewilligt worden, teilte das Wirtschaftsministerium weiter
  • 469 Leser

Land: Auf Kurs bei der Bildung

Die Landesregierung sieht sich durch die Ergebnisse einer neuen Allensbach-Umfrage in ihrer Bildungspolitik bestätigt: In der Studie 'Aktuelle Fragen der Schulpolitik' lehnten zwei Drittel der Befragten eine Veränderung der gegliederten Schulstruktur ab, nur ein Drittel der Bevölkerung spreche sich für eine Abschaffung des gegliederten Schulwesen aus, weiter
  • 308 Leser

LBBW-Vorstand Bernhard Walter verlässt die Bank

. Die größte deutsche Landesbank LBBW verliert ihren Risikovorstand. Bernhard Walter werde den Branchenprimus Ende April auf eigenen Wunsch verlassen, sagte eine Sprecherin des Staatsministeriums Baden-Württemberg und bestätigte einen Bericht der 'FAZ'. Im Januar war dem 54-Jährigen noch eine Verlängerung seines am 30. April auslaufenden Vertrages angeboten weiter
  • 708 Leser

Lebenszeichen aus dem Stollen

153 Kumpel in Nordchina seit fünf Tagen verschüttet
Das schwere Unglück in einer Kohlegrube in Nordchina haben einige der 153 verschütteten Bergleute offensichtlich überlebt. Fünf Tage nach dem Wassereinbruch haben Rettungstrupps gestern Klopfzeichen gehört. Sie bohrten ein Loch zu einem Schacht im überfluteten Wangjialing-Kohlebergwerk. Durch die Röhre seien Nahrung, Milch und Beutel mit Traubenzuckerlösung weiter
  • 299 Leser

LEITARTIKEL · BERUF POLITIK: Der Wunsch-Kandidat

Zu den schönsten Anekdoten aus dem Stilbuch der politischen Korrektheit gehört, dass Hans-Jochen Vogel, als er Kandidat fürs Amt des Bürgermeisters in Berlin war, rüde einen Dienstwagen samt Fahrer stehen ließ. 'Steht mir noch nicht zu!' Er fuhr Taxi - und zahlte. Das war typisch für den SPD-Altvorderen, der sich pedantisch jeder Vorteilsnahme verweigerte. weiter
  • 356 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. April

211 Unterhosen hat ein britischer Architekt (51) übereinander angezogen - und so den alten Weltrekord von 200 Stück gebrochen. 25 Minuten lang schlüpfte und zog er, dann passte keine mehr drüber. 'Am Ende sah ich aus wie ein gigantischer Tennisball', sagte er. Angefangen hatte er mit kleinen Größen, die letzte Unterhose war in Größe 4-XL. Mit der Aktion weiter
  • 328 Leser

Nierenaustausch verhilft Bub zu normalem Leben

Nierentransplantationen zählen am Universitätsklinikum Tübingen zu den Routineeingriffen. Doch die Übertragung einer Spenderniere an den sechsjährigen Christian war eine Besonderheit. Der Bub aus Dußlingen (Kreis Tübingen) leidet an einem seltenen Immundefekt, dem atypischen hämolytisch-urämischen Syndrom. Christian fehlt ein Regulator im Blut, der weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Nach Autopanne gefeuert Tischtennis: - Bundesligist SV Plüderhausen hat Paul Drinkhall gefeuert. Der englische Nationalspieler war zum Spiel gegen Werder Bremen (0:3) am Sonntag nicht angereist. Er hatte das mit einer Reifenpanne auf der Autobahn am Vortag begründet. 'Ich habe ihm gesagt, er braucht nicht mehr zu kommen. Der Vertrag ist aufgelöst', weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Hall ist 'Qualitäts-Stadt' Schwäbisch Hall - Schwäbisch Hall darf sich ab sofort erste 'Qualitätsstadt' Baden-Württembergs nennen. 52 Betriebe des 37 000-Mann-Ortes haben ihr Unternehmen auf Qualität prüfen lassen und sich auf ein einheitliches Auftreten der Stadt geeinigt, erklärte eine Sprecherin der Organisation 'Servicequalität' Deutschland. Bei weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Ölpreis steigt erneut Der Ölpreis ist am Donnerstag auf ein 18-Monats-Hoch geklettert. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Referenzmarke schloss in New York bei 84,87 Dollar, 1,11 Dollar über dem Vortag. Grund für den Anstieg sind Erwartungen, dass sich die Wirtschaft bald erholt und damit die Nachfrage nach Öl steigt. Im Februar hatte der Ölpreis weiter
  • 483 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Auf dem Weg zur ISS Eine Nasa-Astronautin und zwei russische Kosmonauten sind gestern vom Weltraumbahnhof Baikonur mit einem 'Sojus'-Raumschiff zur Internationalen Raumstation gestartet. Die Amerikanerin Tracy Caldwell Dyson und ihre russischen Kollegen Alexander Skworzow und Michail Kornjenko sollen morgen an der ISS andocken, die auf einer Umlaufbahn weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Satire-Stern für Klaus Staeck Der Politgrafiker Klaus Staeck wird mit einem Stern der Satire auf dem 'Walk of Fame des Kabaretts' in Mainz geehrt. Am 13. April wird Staecks Stern, der 65. auf dem Pflaster am Deutschen Kabarettarchiv, enthüllt. Zu Staecks berühmtesten Werken gehören das 'Wahlplakat' mit der Aufschrift 'Deutsche Arbeiter, die SPD will weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN vom 3. April

Zehn Milliarden für Haiti Haiti kann mit finanzieller Aufbauhilfe rechnen - wenn denn alle Staaten ihre bei der UN-Geberkonferenz in New York gemachten Versprechen halten. Dem von einem Erdbeben zerstörten Land haben 59 Staaten und Institutionen fast 10 Milliarden Dollar (7,4 Milliarden Euro) zugesagt, davon knapp 5,3 in den nächsten zwei Jahren. In weiter
  • 345 Leser

Nur Hitler hat Redeverbot

Komödiengenuss mit 'Sein oder Nichtsein' nach der Filmsatire von Ernst Lubitsch im Theater Ulm
Jubelnder Premierenbeifall für 'Sein oder Nichtsein' in Ulm, die Bühnenadaption des Filmklassikers von Ernst Lubitsch. Das wird ein Quotenbringer. weiter
  • 382 Leser

Pleite von langer Hand geplant?

Belegschaft der Geislinger Firma Enfumo fühlt sich übel ausgebootet
Verraten und verkauft fühlt sich die Belegschaft der insolventen Geislinger Firma Enfumo. Ihr Vorwurf richtet sich an den vormaligen Eigentümer: Der habe den Ruin von langer Hand geplant. weiter
  • 636 Leser

Polizisten immer mehr unter Stress

Ein Jahr nach dem Nato-Gipfel in Kehl und Baden-Baden schieben die eingesetzten Polizisten hunderttausende von Überstunden vor sich her. Nach Angaben der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) addiert sich die geleistete und noch nicht durch Freizeit ausgeglichene Mehrarbeit auf etwa 420 000 Stunden. 'Die meisten Kollegen wollen nicht ausbezahlt werden, weiter
  • 275 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 7 199 915,20 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 32 097,20 Euro Gewinnklasse 4 4243,30 Euro Gewinnklasse 5 119,30 Euro Gewinnklasse 6 48,90 Euro Gewinnklasse 7 20,10 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 654 912,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 3875 Leser

Rangnick lockt Cacau

Kandidat in Hoffenheim - VfB gegen Gladbach
Im Poker um Nationalstürmer Cacau hat 1899 Hoffenheim seinen Hut in den Ring geworfen. Trainer Ralf Rangnick bestätigte gestern das Interesse des Fußball-Bundesligisten am 29-jährigen Profi des VfB Stuttgart. 'Wir brauchen zwei neue Stürmer, die uns richtig weiterhelfen', sagte Rangnick, der Cacaus fortgeschrittenes Alter und die hohen Gehaltsvorstellungen weiter
  • 283 Leser

Recht auf Schufa-Auskunft

Bürger können sich nun über ihre Kreditwürdigkeit besser informieren
Wer zum Beispiel ein Auto auf Kredit kauft, wird zuvor auf seine Kreditwürdigkeit überprüft. Die Basis dafür liefern Auskunfteien. Diese müssen nun offenlegen, was sie über einen Bürger gesammelt haben. weiter
  • 495 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Mönchengladbach (3:1) Schalke 04 - FC Bayern München(2:0) Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen(2:1) SC Freiburg - VfL Bochum (1:1) 1. FC Nürnberg - Mainz 05 (1:0) Borussia Dortmund - Werder Bremen(3:3) Samstag, 18.30 Uhr 1. FC Köln - Hertha BSC Berlin(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr: VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim (2:2) weiter
  • 317 Leser

Regierung droht den Ölkonzernen

Die schwarz-gelbe Koalition will als Reaktion auf die hohen Benzinpreise notfalls eine Entflechtung des deutschen Geschäfts der Mineralölkonzerne prüfen. Dazu soll das schärfere Wettbewerbsrecht eingesetzt werden, das Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) vorbereitet. Große Konzerne, die ihre Marktmacht missbrauchen, sollen als letztes Mittel zerlegt weiter
  • 320 Leser

Semenya-Anwalt droht mit Klage

Im Fall des Startverbots für 800-m-Weltmeisterin Caster Semenya drohen deren Anwälte dem südafrikanischen Leichtathletik-Verband ASA mit einer Klage. 'Wir erwägen, juristische Mittel gegen den Verband einzulegen', sagte Anwalt Benedict Phiri. 'Unserer Meinung nach ist die Sperre illegal. Wir werden um den Schutz von Casters Rechten kämpfen.' Semenya, weiter
  • 298 Leser

So funktioniert die Anfrage an die Datensammler

Wer seine eigenen Daten plus Score-Wert einsehen will, kann sich an jede Auskunftei in Deutschland wenden. Bei Schufa & Co kann die Gratis-Auskunft nach Paragraf 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) einmal pro Kalenderjahr formlos schriftlich bestellt werden. Der Datensammler muss dann offenlegen, welche Scorewerte in den vergangenen zwölf Monaten weiter
  • 426 Leser

Sogar die ältesten Störche gehen fremd

Hohes Alter und eine lange Beziehung garantieren keine eheliche Treue. Auch bei Störchen nicht. Das wohl älteste wildlebende Paar hat sich neuen Partnern zugewandt - nach über 20 Jahren. weiter
  • 352 Leser

SPD dringt auf Änderung des Polizeigesetzes

Die SPD-Landtagsfraktion drängt die Regierung in Stuttgart zu einer schnellen Änderung des Landespolizeigesetzes. Die Notwendigkeit, das Gesetz nach dem Urteil des Bundesverfassungsgericht über die Vorratsdatenspeicherung zu überarbeiten, habe die Landesregierung bereits eingeräumt, teilte der Parlamentarische Geschäftsführer und Innenexperte der Fraktion, weiter
  • 292 Leser

Spätes Tor hält VfL Wolfsburg im Rennen

Alexander Madlung hat den Traum vom ersten internationalen Titel für den Deutschen Meister VfL Wolfsburg am Leben gehalten. Der Innenverteidiger erzielte im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League in der 89. Minute per Kopfball den 1:2 (0:0)-Endstand beim FC Fulham in London. Damit haben die 'Wölfe' im Rückspiel an kommenden Donnerstag alle Möglichkeiten, weiter
  • 285 Leser

Theatertreffen: Der Spielplan steht

Das Berliner Theatertreffen wird am 7. Mai mit Horváths 'Kasimir und Karoline' in der Inszenierung von Johan Simons und Paul Koek (Schauspiel Köln) eröffnet. Anders als in den vergangenen Jahren dominieren Autoren der Gegenwart das Theatertreffen. So stehen auf dem Spielplan auch 'Diebe' von Dea Loher in der Inszenierung von Andreas Kriegenburg am Deutschen weiter
  • 317 Leser

US-Daten beflügeln

Dax auf dem höchsten Stand seit September 2008
Am Gründonnerstag hat der Dax auf dem höchsten Stand seit September 2008 geschlossen. Positive Daten vom US-Arbeitsmarkt sorgten für gute Stimmung, sagten Händler: In den USA war die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche weiter gesunken. Mark Rohles, Marktanalyst bei IG Markets, verwies als Antrieb zudem auf den sich stabilisierenden weiter
  • 414 Leser

Wirkung wie Amphetamin

Bei 4-Methylmethcathinon handelt es sich laut BKA um eine synthetische Substanz aus der Stoffgruppe der Cathinone, die ihrerseits den Phenylethylaminen zuzuordnen sind. Die Wirkung werde von Konsumenten mit der von Amphetamin oder Amphetaminderivaten verglichen, was 'aufgrund der engen chemisch-strukturellen Verwandtschaft plausibel erscheint'. Die weiter
  • 339 Leser

Wolfgang Schmalz

Geburtsjahr/-ort: 1958, Freudenstadt Familienstand: verheiratet, zwei Kinder, ein Enkelkind Hobbys: Segelfliegen und Skilanglauf Lieblingsbuch: 'Das Orangenmädchen' von Jostein Gaarder Leibspeise: Fleischküchle mit Kartoffel- salat Traumland: Namibia Vorbild: Albert Schweitzer Berufswunsch als Kind: Gärtner weiter
  • 914 Leser

Zukunft völlig offen

Eishockey: Entscheidung um Krupp nach WM
Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp lässt seine Zukunft nach der Heim-Weltmeisterschaft im Mai weiter offen. Sein Vertrag läuft nach der WM aus. weiter
  • 531 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1910 Firmensitz: Glatten (Kreis Freudenstadt) Branche: Vakuum-Technologie Umsatz: rund 65 Millionen Euro Mitarbeiter: 560 weltweit (davon 430 in Deutschland) Standorte: Glatten und 16 Niederlassungen im Ausland (unter anderem in Brasilien, China, Indien, Russland, Türkei, USA) Auslandsmärkte: Europa, Nord- und Südamerika, Asien weiter
  • 503 Leser

ZWISCHENRUF: Rüttgers und das Volkslied

Was Walter Scheel als Bundespräsident so getan hat? Gesungen zumindest mit dem Düsseldorfer Männergesangverein: 'Hoch auf dem gelben Wagen'. So werden Politiker unsterblich. Jetzt sagt Jürgen Rüttgers, der nicht Bundespräsident werden, sondern nur Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen bleiben will: 'Hejo, spann den Wagen an'. Er mobilisiert, und weiter
  • 367 Leser

Zwist um Elterngeld

Finanzministerium bremst Pläne der Familienministerin
Die von Familienministerin Schröder geplante Ausweitung des Elterngelds von 14 auf 16 Monate steht auf der Kippe. Dem Finanzminister fehlt das nötige Geld. Die Opposition reagiert mit Unverständnis. weiter
  • 314 Leser

Leserbeiträge (6)

„Müll und Gestank sind eine Zumutung“

Zum Artikel „Ratten und Müll im Gewerbegebiet“:Jetzt, nach dem diese Problematik an die Öffentlichkeit kommt, traue ich mich, auch meine Sichtweise und meine Erfahrungen in Bezug auf die unterlassene Hilfeleistung preis zu geben.Ich bin im Gewerbegebiet groß geworden und habe schon früh die Vorzüge von Wohnen und Arbeiten kennen gelernt. weiter
  • 5
  • 2962 Leser

„Aufarbeitungs-Ergebnisse selber finden“

Zum Leitartikel „Verspieltes Vertrauen“ von Elisabeth Zoll am 29. März:Der Artikel hat zum Tenor, dass die Bischöfe nur individuelles Versagen am Werk sehen und im übrigen außerkirchliche Schuldige suchen, während für „viele“ Gläubige die Institution Kirche auf dem Prüfstand stehe. Dazu folgendes:Erstens: Die Frage „Wie weiter
  • 1
  • 1994 Leser

Wo bleibt die Verantwortung als Christ?

Zum Umgang mit verkaufsoffenen Sonntagen / Aalener Gemeinderatssitzung vom 25. März:Müssen fünf verkaufsoffene Sonntage in Aalen sein? Hätten nicht zwei, an den Wasseralfinger Heimattagen und an den Reichstädter Tagen, auch gereicht?Die Beschlussfassung über die verkaufsoffenen Sonntage steht auf der Tagesordnung des Aalener Gemeinderats. In Kürze ist weiter

Schade, dass der „Bonus“ schließt

Zum Beitrag „Kein Bonus mehr für den Bonus-Markt“ vom 26. März:Als zukünftige Bürgerin von Oberkochen hat es mich sehr traurig gemacht, dass der Bonus-Markt in meiner Nachbarschaft im Juni diesen Jahres schließen muss, da die Stadt den Markt finanziell nicht unterstützen will. In meiner momentanen Einzugsphase habe ich den Bonus-Markt mit weiter
  • 5
  • 2452 Leser

„evento“ machte Show zur Mode

Zu „Mode und mehr“ vom 29. März (Fashion Gala in der Stadthalle Aalen):Kein Zweifel – die Aalener Fashion Gala 2010 war ein eindrucksvolles, wenn auch etwas zu lang geratenes Ereignis, für das dem Veranstalter und allen Beteiligten Anerkennung gebührt. Im SchwäPo-Artikel „Mode und mehr“ werden dazu viele Namen genannt, weiter
  • 1
  • 2154 Leser

Nicht polarisieren

Zur Schulleiter-Wahl an der Adalbert-Stifter-Realschule in Schwäbisch Gmünd:„Nicht stinksauer, sondern höchstens froh sind wir, wenn nun endlich eine Entscheidung über die Rektoratsbesetzung getroffen wird. Als Eltern von drei ASR-Schülern identifizieren auch wir uns mit dem Wohl und Wehe dieses Hauses und hoffen, dass der langwierige Entscheidungsprozess weiter
  • 2333 Leser