Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. Mai 2010

anzeigen

Regional (86)

Gmünd entdeckt

AGV 1972 mit Werner Debler in der Stauferstadt unterwegs
Vor kurzem traf sich der AGV 1972 zum Kulturstammtisch. Treffpunkt war die Mariensäule auf dem Münsterplatz. Dort wurden die Altersgenossen von Werner Debler begrüßt, der sie mit interessanten Informationen und kurzweiligen Anekdoten durch die Gmünder Innenstadt führte. weiter
  • 5
  • 211 Leser

Überdruck einzig, aber nicht artig

Hautversammlung der Wetzgauer Guggenmusiker – Präsident und Dirigent neu
Hauptversammlung der Freiwilligen Guggenmusik Überdruck in Wetzgau: Die Schrägtöner wählten dabei Michael Borck als neuen Präsidenten und Mario Forster als neuen Dirigenten. weiter
  • 197 Leser

Viele Mitglieder ausgezeichnet

Hauptversammlung der Großdeinbacher Landfrauen mit Vortrag über Tulpenblüte
Der Landfrauenverein Großdeinbach veranstaltete im voll besetzten Saal der „Krone“ in Wetzgau seine Hauptversammlung. Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Gabi Müller wurde auf das vergangene Jahr mit seinen zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen zurückgeblickt. weiter
  • 152 Leser

Kandidaten auf Stimmenfang

Bewerber für Landtagskandidatur mit der sozialdemokratischen Basis unterwegs
Fleißig werben sie um die Stimmen der Genossen: Daniela Maschka-Dengler, Klaus Maier und Konrad von Streit, die für die SPD in den Landtag wollen, sind zurzeit in den Ortsvereinen aktiv. In Hussenhofen / Herlikofen alle gleichzeitig. weiter
  • 146 Leser

Dicke Bücher, die man begreifen kann

Freundeskreis der Schwäbisch Gmünder Stadtbibliothek unterstützt Frank-Kleinknecht-Ausstellung
Ein ganzer Stapel dicker Bücher, die man begreifen kann, steht seit Dienstagabend im Eingangsbereich der Gmünder Stadtbibliothek. Der Kunstgrafiker Frank Kleinknecht hat sie aus Lindenholz geschnitzt, ein Auftragswerk der Bibliothek, ermöglicht durch den Freundeskreis der Gmünder Stadtbibliothek. weiter
  • 336 Leser

Weibliches Wirtschaften ist anders

Die freischaffende feministische Theologin Ina Prätorius stellt bei der Rathaus-Soirée postpatriarchales Denken vor
„Voll war’s jedes Mal, so voll war’s noch nie“, musste Oberbürgermeister Richard Arnold bei der Soirée im Rathaus konstatieren – und das bei einem Frauenthema. „Von der Gleichberechtigung zur Weltgestaltung“ war der Abend mit Ina Prätorius und weit über 150 Zuhörern betitelt. Die Erwartungen erfüllte die feministische weiter
  • 5
  • 171 Leser

Ehrenamtlich Hand angelegt

Stadtteilzentrum Ost bekommt von Azubis einen neuen Terrassenplatz
Rundum zufriedene Gesichter gab’s vor kurzem im Stadtteilzentrum Ost: Ursache war eine Gemeinschaftsaktion mehrerer Firmen, die dort einen neuen Terrassenplatzes im Vorgarten des Bewohnerzentrums bauten. weiter
  • 132 Leser

Haselbachverein spendet für den Salvator

Über einen Zuschuss von 750 Euro freut sich Hans-Georg Walter (z.v.l.) vom Salvator-Freundeskreis. Reinhold Lutz (e.v.l.), Otto Steeb (z.v.r.) und Cornelia Sanwald-Frösch (rechts) vom Haselbachverein überreichten die Spende bei der letzten Kleinkunst-Veranstaltung des Haselbachvereins. weiter
  • 4394 Leser

Beim „Tag der Familie“ mitmachen

Buntes Programm von „Aktion Familie“ und der GT-Jugendredaktion am Samstag, 15. Mai, in Gmünd
Ist Gmünd familienfreundlich? Darum geht es unter anderem am „Tag der Familie“. Dieser läuft am Samstag, 15. Mai, im Rahmen von „Rems total“ auf dem Gmünder Marktplatz. Mit im Boot sitzt das lokale Bündnis „Aktion Familie“ und die Jugendredaktion der Gmünder Tagespost. Die hat vorab schon mal Bürger dazu befragt. weiter

Zufriedenheit beim TV Straßdorf

Hauptversammlung des TV Straßdorf beschließt Beitragserhöhung um zehn Euro
Wegen der ständig steigenden Kosten beschloss der TV Straßdorf auf seiner Hauptversammlung eine Beitragsanpassung um zehn Euro. Auch wurden mehrere langjährige Mitglieder des Vereins geehrt und ein Rückblick auf das vergangene Jahr durchgeführt. weiter
  • 167 Leser

Impulse für 850-Jahr-Feier

OB Richard Arnold besucht Eberle-Gruppe
Mit einem Plakat-Geschenk der Werbeagentur Eberle aus dem Jahre 1962 überraschten die Geschäftsführer Bernd Eberle, Jochen Eberle und Klaus Peter Betz von der Eberle-Gruppe Oberbürgermeister Richard Arnold. Das Motiv: die 800-Jahr-Feier Gmünds. weiter
  • 196 Leser

Nun Teil der Tischgemeinschaft

In der katholischen Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof empfingen 14 Kinder ihre erste Heilige Kommunion. Sie sind damit in die Tischgemeinschaft der Pfarrei aufgenommen. Das Thema der Erstkommunion lautete „Jesus schließt uns in sein Herz“. Der feierliche Gottesdienst wurde von Pfarrer Frank Möhler und Pfarrer Francois Thamba zelebriert. weiter
  • 4014 Leser

Kulturstammtisch des AGV 1972

Der AGV 1972 traf sich zum Kulturstammtisch an der Mariensäule auf dem Münsterplatz. Die Altersgenossen erfuhren bei einer Stadtführung interessante Informationen und Anekdoten über die Gmünder Sehenswürdigkeiten Münster und Johannisplatz. Mit einem Umtrunk und einer Spendenübergabe zur Unterstützung der Restaurierung des Salvators vor dem Rathaus endete weiter
  • 2683 Leser

Bargauer Kinder feiern Kommunion

18 Kinder aus Bargau feierten unter dem Thema „Kommt her, Ihr seid eingeladen“ ihre Kommunion. Der feierliche Gottesdienst wurde von Pfarrer Daniel Psenner gemeinsam mit Pastoralassistent Raimund Probst und Pastoralreferent Helmut Geier gehalten. Die musikalische Gestaltung übernahm ein Projektchor und eine Band unter der Leitung von Bernd weiter
  • 6242 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDTheresia Maier, Katharinenstraße 34, zum 86. Geburtstag.Oda Werner, Freudental 16, zum 84. Geburtstag.Heinrich Mahler, An der Oberen Halde 27, zum 82. Geburtstag.Ella Meier, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 79. Geburtstag.Viktoria Heronimey, Oderstraße 99, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Elfriede Scherrenbacher, Lindenhofstraße 127, Bettringen, weiter

AGV ‘69 spendet Kinderhospiz und St. Elisabeth

Dem AGV 1969 war es Dank vieler Aktionen mit gemeinsamen Arbeitseinsätzen und einem gut budgetierten 40er Fest möglich, anderen Gmündern eine Unterstützung zukommen zu lassen. Dies wurde mit einer deutlichen Mehrheit auf der Mitgliederversammlung beschlossen. Dabei gingen 500 Euro an den Kinderhospizdienst Ostalb, weitere 500 Euro an den Förderverein weiter
  • 5
  • 139 Leser

Menschenkette und Interviews

Heute ist Europäischer Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen
Die UN-Menschenrechtskonvention vom März 2009 hat neue Wege geebnet für die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Nach der seit Jahren voran getriebenen Integration soll jetzt die Inklusion das Ziel sein. Unter diesem Motto „Inklusion – dabei sein von Anfang an!“ steht der heutige Aktionstag in Aalen und Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 383 Leser
Der Umbau der Radiologie am Ostalbklinikum geht mit Riesenschritten voran. Nach dem neuen Computertomographen (CT) wurde gestern der neue klinikeigene Kernspintomograph (MRT) der Firma Philips angeliefert. Das sechs Tonnen schwere Gerät wird nun aufgestellt und dürfte ab Mitte Mai einsatzbereit für die klinische Anwendung sein. Neben dem Einbau des weiter
  • 499 Leser

Brandursachen

186 Brandfälle im Ostalbkreis wurden der Polizei im vergangenen Jahr gemeldet, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. Davon waren 49 Brandstiftungen, 28 davon fahrlässig und 21 mit Vorsatz, wie die Polizei ermittelt hat. In vier Fällen waren zündelnde Kinder der Auslöser. 137 Brände ohne strafrechtlichen Hintergrund hat die Polizei 2009 im Kreis registriert. weiter
  • 5
  • 352 Leser

Beratung und Notruf

Fragen zum Brandschutz beantwortet die Feuerwehr gerne. Die Telefonnummer der Gmünder Feuerwehr: (07171) 926110, jener in Aalen: (07361) 958510. Kreisbrandmeister Otto Feil ist telefonisch unter (07361) 5031230 erreichbar. Im Notfall ist in Europa unter der Nummer 112 die Leitstelle erreichbar, die je nach Notfall Polizei, Rettungsdienst oder Feuerwehr weiter
  • 336 Leser

Tödlicher Rauch oft unterschätzt

Tipps der Feuerwehr zur Vorsorge und für den Ernstfall
Dass es gefährlich ist, brennendes Fett mit Wasser zu löschen, und offenes Feuer oder den eingeschalteten Herd unbeaufsichtigt zu lassen, weiß beinahe jeder. Und dennoch: Viele Brände könnten vermieden werden, sagt Bernd Straile. Der stellvertretende Kreisbrandmeister und Gmünder Feuerwehrkommandant gibt Tipps. weiter

Besuch bei der Polizei

Lauterner Kindergartenkinder im Heubacher Posten
Mit viel Freude, Stolz und Faszination besuchten die Maxikinder des Kindergartens St. Barbara in Lautern die Polizeidienststelle in Heubach. weiter
  • 136 Leser

Für das Michele-Haus

Mögglinger Altersgenossenverein spendet Erlöse aus Backaktion und mehr
Der Mögglinger Altersgenossenverein AGV 49/50 und dessen Backhausteam spenden für die Fenster am Michelehaus. Die Jahrgängler nahmen ihr 60er-Fest zum Anlass, sich an der Spendenaktion der Gemeinde zur Renovierung des Michelehaus zu beteiligen. weiter
  • 140 Leser

Bäume fürs Freibad

Ehrenamtliche in Bettringen engagiert
Durch ehrenamtliches Engagement von Mitgliedern der SG-Bettringen und tatkräftiger und finanzieller Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Bettringen kann sich das Bettringer Freibad über vier neue Bäume freuen. weiter
  • 5
  • 169 Leser

Freundschaftsbande gestärkt

Musikverein Leinzell als Gastkapelle bei der Jubiläumsfeier des Musikvereins Danjoutin
Nach intensiver Vorbereitung auf das Jubiläum zum 130-jährigen Bestehen des Musikvereins Danjoutin begab sich die Kapelle des Musikvereins Leinzell mit Anhang auf den Weg in die französische Partnerstadt der Gemeinde Leinzell. weiter
  • 180 Leser

Die Bahn kommt nach mühsamem Weg

Die Schwäbische Waldbahn nimmt am Samstag ihre Fahrt zwischen Schorndorf und Welzheim auf
Die Schwäbische Waldbahn erlebt ihren zweiten Frühling: Nach Jahren der Planung, des Hoffen und Bangens ist es nun ab kommenden Samstag, 8. Mai, soweit: Die Tourismusbahn im Welzheimer Wald nimmt ihren Betrieb auf. Zwischen Schorndorf und Welzheim sollen dann an maximal 41 Tagen im Jahr die Nostalgiefahrten angeboten werden. weiter
  • 374 Leser

Iggingen wird zu Stöckleshausen

Spätestens zur dritten Amtseinsetzung von Bürgermeister Klemens Stöckle wird Iggingen zu „Stöckleshausen“. Das meinten zumindest jene, die in der Mainacht das neue Ortsschild und die Stöcke angebracht haben. weiter
  • 4694 Leser

Bau des Kreisverkehrs beginnt

Der nördliche Teil der Spraitbacher Straße ist rund zwei Monate gesperrt – Gestaltung des Kreisels noch offen
Die Arbeiten für den neuen Kreisverkehr im Norden Mutlangens beginnen. Der nördliche Teil der Spraitbacher Straße ist bereits gesperrt. Wenn alles nach Plan läuft, ist der Kreisverkehr am 28. Juni oder am 5. Juli fertig. Wie er gestaltet wird, entscheidet der Gemeinderat demnächst. weiter
  • 167 Leser

Dem Verein Ansehen gegeben

Hauptversammlung der VdK-Ortsgruppe Heubach mit vielen Ehrungen
Berichte und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Heubacher VDK-Ortsgruppe. Die Vorsitzende Hannelore Mangold ließ dabei das vergangene Jahr Revue passieren. weiter
  • 160 Leser

Anspruchsvoll und gut

Albvereinsortsgruppe Gschwend im Bühlertal
Alles war perfekt beim Ausflug der Gschwender Albvereinsortsgruppe ins Bühlertal: Das Wetter war gut, und die Teilnehmer waren bestens gerüstet mit Wanderstöcken, Vesper und einer Portion Neugier. weiter
  • 111 Leser

Sportlich abwechslungsreiches Jahr

Positive Bilanz bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Durlangen
Mit den Mannschaftsleistungen sei er durchweg zufrieden, sagte Schützenmeister Jürgen Widmann bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Durlangen im Schützenhaus. Bei dieser gab es Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 131 Leser

Wie einst die Römer

Eschacher Kindergarten besucht das Limesmuseum in Aalen
Das einstige Leben der Römer bekamen die Vorschulkinder des Eschacher Kindergartens kürzlich vor Augen geführt. Denn sie besuchten das Limesmuseum Aalen. weiter
  • 108 Leser

Bewegung nur bei Immobilien

Heubach hat Probleme beim Bauplatzverkauf – junge Leute ziehen weg – Bürgermeister: „Land blutet aus“
Die Nachfrage geht gegen null. Im Baugebiet Strut, gedacht eigentlich für junge Familien, tut sich nichts. Die Stadt Heubach verkauft keine Bauplätze mehr. Was tun? Darüber diskutierten die Heubacher Bauausschussmitglieder engagiert. Sie sehen ganz unterschiedliche Lösungsansätze. weiter
  • 5
  • 541 Leser
Schaufenster
Das Eos-TrioErlesene Kammermusik erklingt am Freitag, 7. Mai, 19.30 Uhr, in der Sängerhalle Wasseralfingen. Der Kirchenchor St. Stephanus veranstaltet ein Benefiz-Konzert mit dem „Eos-Trio“. Sibylle Langmaack (Viola), Norbert Ginthör (Violoncello) und Ulrich Widdermann (Violine) spielen das Streichtrio op. 9 Nr.1 G-Dur von Ludwig van Beethoven, weiter
  • 340 Leser

Beckmann übernimmt eine PH im Wandel

Hans-Jürgen Albers legte den Grundstein für eine wissenschaftliche Bildungshochschule – Festakt zum Amtswechsel
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd hat sich von der Lehrerbildungseinrichtung zur wissenschaftlichen Bildungshochschule gewandelt. Ein Verdienst des bisherigen Rektors Professor Dr. Hans-Jürgen Albers. Seine Nachfolgerin Professorin Dr. Astrid Beckmann will den Weg weiter gehen. Am Dienstag war offizielle Amtsübergabe. weiter
  • 535 Leser

Frontalangriff auf den Turbokapitalismus

Katharina Kreuzhage inszeniert am Theater der Stadt Aalen Brechts „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“
Katharina Kreuzhage wagt sich an eine komplizierte Geschichte. Sie bringt „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“von Bertolt Brecht auf die Bühne des Theaters der Stadt Aalen. Das Stück um das fromme Mädchen, das im Kampf für die Armen gegen die kapitalistischen Haie den Kürzeren zieht, hat am Samstag, 8. Mai, 20 Uhr, im Wi.Z Premiere. weiter
  • 512 Leser

Seele und Sinnlichkeit

Die Schwedin Rigmor Gustafsson bei „Jazz Heidenheim“
Die Uhr der Musikgeschichte tickt auf Hochtouren, Jahrzehnte erklingen binnen Minuten. Die letzten Atemzüge der Romantik werden schwächer, das Radio String Quartet Vienna prescht von der Welt des frühen Arnold Schönberg über Swing und Rock’n’Roll in die Fusion-Sphären eines Jerry Goodman oder Jean-Luc Ponty. Als Rigmor Gustafssons Stimme weiter
  • 364 Leser

Hochromantisch

Liederabend im Gemeindezentrum Brücke Schwäbisch Gmünd
Mit Liedern von Robert Schumann und Hugo Wolf gestalteten der Gmünder Pianist Michael Nuber und die Heidelberger Sopranistin Eva Lebherz Valentin im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd einen Liederabend. Rund 40 Besucher ließen sich in die hochromantische Welt des Kunstliedes bereitwillig entführen. weiter
  • 485 Leser

Kartenverlosung: Uraufführung eines Aalener Komponisten

Eine Uraufführung – dieser Herausforderung stellt sich der Konzertchor der Oratorienvereinigung unter der Leitung von Katja Trenkler am Samstag, 8. Mai, 19 Uhr, in der Marienkirche Aalen. Für dieses Konzert verlosen wir unter den Anrufern, die uns am Mittwoch zwischen 15 und 15.15 Uhr unter der Telefonnummer (07361) 594178 erreichen, dreimal zwei weiter
  • 327 Leser

Otto Hauser Honorarkonsul

Er vertritt die Republik Aserbaidschan – Festliche Einführung in Stuttgart
In Stuttgart das erste Honorarkonsulat der Republik Aserbaidschan in Deutschland eröffnet. Auf Einladung des Botschafters der Republik Aserbaidschan, Parviz Shahbazov, wurde Otto Hauser zum Honorarkonsul ernennt. weiter
  • 270 Leser

Mutlangen läuft

Benefiztour der Mutlanger Vereine und Einrichtungen am 9. Mai
Mutlanger Vereine und Einrichtungen unterstützen mit der Aktion „Mutlangen läuft“ am Sonntag, 9. Mai, die Tour Ginkgo – eine Benefiz-Radtour zugunsten kranker Kinder. Dieses Jahr geht der Erlös ans Stauferklinikum nach Mutlangen. Zu „Mutlangen läuft“ ist jeder Bürger willkommen, einen eigenen Beitrag zu leisten. weiter
  • 257 Leser

Tolle Tage in der Porsche-Arena

Jugendliche und Betreuer des TC Heubachs konnten erlebnisreiche Tage beim Profitennis der Damen in der Porsche Arena erleben. Mit Fan-Trikots, Maskottchen und Plakaten bestückt, waren alle nah bei den Tennisstars. Doch nicht nur Tennisprominenz war in der Porsche Arena vertreten, die Mannschaft des VFB Stuttgart kam nicht umhin, in den Spielpausen den weiter
  • 138 Leser

Cyber-Bullying

Unter Cyber-Bullying versteht man die Drangsalierung anderer Menschen mit Hilfe elektronischer Kommunikationsmittel durch einzelne Personen oder durch Gruppen übers Internet, in Chatrooms oder mit dem Handy. Dabei werden die Opfer bloßgestellt, im Internet durch permanente Belästigung oder durch Verbreitung falscher Behauptungen gemobbt. Die Täter werden weiter
  • 123 Leser

Die Wahlen

CDU Waldstetten: Markus Haas (Vorsitzender), Thomas Falkinger und Thomas Schaefer (jeweils stellvertretende Vorsitzende), Ulrich Michailow (Schatzmeister), Rainer Barth (Pressewart), Anne-Sybll Kitzenmaier (Schriftführerin), Sören Sturm (Beisitzer und Internetbeauftragter), Petra Baier (Beisitzerin) und Elisabeth Heilig (Beisitzerin). weiter
  • 3622 Leser

Neue Mobbingformen online

Vortrag an der Lorcher Realschule über die Nutzung und Gefahren moderner Medien
Etwa 40 interessierte Eltern lauschten Marcus Lehmann, Jugendsachbearbeiter der Polizei Schwäbisch Gmünd. Er referierte im Rahmen der Präventionsveranstaltungen für die sechsten Klassen an der Realschule Lorch. weiter
  • 285 Leser

Lob für Wahlhelfer

Berichte und Wahlen bei der CDU in Waldstetten
Bei der Mitgliederversammlung der CDU Waldstetten/ Wißgoldingen berichtete Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold über die aktuelle politische Lage und seine Aufgaben als neuer Staatssekretär des Landes Baden-Württemberg. Sein Thema war vor allem die schwierige Finanzsituation. weiter
  • 125 Leser

Bundespräsident Köhler übernimmt Ehrenpatenschaft

Die ganze Familie Meinhold/Schmid aus Böbingen an der Rems kam zusammen, um die Urkunde, das Foto des Bundespräsidenten Köhler, sein Patengeschenk sowie einen Blumenstrauß der Gemeinde entgegenzunehmen. Für den im März 2010 geborenen Nico hatten die Eltern die Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten beantragt. Dieser Antrag kann einmalig für das siebte weiter
  • 5
  • 445 Leser

Neue Schiebetür für Bergschule

Waldstetten. Aus dem Konjunkturprogramm II des Landes stehen Waldstetten noch Mittel zur Verfügung. Die Fördergelder sollen in die energetische Sanierung der Schulen im Ort fließen. Die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses haben deshalb beschlossen, die große Schiebetüre am Musiksaal der Bergschule zu erneuern. Der Auftrag geht an die Firma BGN weiter
  • 166 Leser

Soziale Stellen erkundet

Waldstetter Frauengruppe der evangelischen Kirchengemeinde unterwegs in Gmünd
Kürzlich begab sich die Frauengruppe der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten auf einen ganz besonderen Entdeckungsgang in Schwäbisch Gmünd: Es galt, verschiedene soziale Anlauf- und Beratungsstellen in der Stadt ausfindig zu machen. weiter
  • 161 Leser

42 Kinder feiern heilige Erstkommunion in Waldstetten

Unter dem Motto „Jesus – Brot des Lebens“ gingen am Sonntag 42 Jungen und Mädchen in Waldstetten zu ihrer ersten heiligen Kommunion. Zum besinnlichen Gottesdienst kamen viele Gemeindemitglieder, die Erstkommunikanten und deren Verwandte. Waldstettens Pfarrer Ernst-Christof Geil erinnerte in seiner Ansprache daran, dass Jesus im gewandelten weiter
  • 180 Leser

Ferien vom Alltag „ohne Koffer“

36 Senioren besuchen zurzeit die Freizeit der Kirchengemeinden St. Peter und Paul und der Friedenskirche
Draußen herrscht kaltes ungemütliches Aprilwetter. Drinnen, im Saal des Paulushaus bei Lindach, gibt’s Musik und Gelächter. Unter den 36 Teilnehmern der diesjährigen Seniorenfreizeit „Ferien ohne Koffer“ herrscht eine fröhliche Stimmung. weiter
  • 1
  • 221 Leser

Vatertagshock unter Kastanien

Lorch-Waldhausen. Unter den Kastanienbäumen beim Feuerwehrhaus in Waldhausen gibt’s am Donnerstag, 13. Mai, den Vatertagshock des Waldhäuser Musikvereins und von Young Brass Waldhausen. Um 10 Uhr geht’s los. Der Musikverein Stadtkapelle Lorch und die Jugendkapelle WaLoWei spielen zur Unterhaltung auf. Alle Interessierten sind dazu eingeladen. weiter
  • 8128 Leser

Instrumente reihum entdecken

Tag der offenen Tür beim H.H.C. Waldhausen im Dorfhaus
Beim Tag der offenen Tür unter dem Titel „Instrumentenzirkel“ des H.H.C. (Handharmonika-Clubs) Waldhausen kamen viele Kinder und Eltern. weiter
  • 155 Leser

Tauziehfest mit Turnieren und Musik

Am Wochenende
Vom 7. bis 9. Mai findet das große Zeltfest der Tauziehfreunde in Pfahlbronn beim Sportgelände statt. Es gibt an drei Tagen Live-Musik, außerdem werden ein Hobbytauziehturnier und ein Landesligatauziehturnier ausgetragen. weiter
  • 303 Leser

Wohnraum war Mangelware

Vortrag im Rahmen der Lorcher Geschichtswerkstatt zum Thema „Flüchtlinge und Vertriebene“
Den dritten und letzten Vortrag der Lorcher Geschichtswerkstatt zum Thema „Lorch und Waldhausen in der Nachkriegszeit“ hat Leiter Manfred Schramm dem Schicksal der Flüchtlinge und Vertriebenen gewidmet. Dazu werteten die Mitglieder der Geschichtswerkstatt Fragebögen aus, die Vertriebene beantwortet hatten. weiter
  • 242 Leser

Lorcher Kinder bauen Fundament des Glaubens

Einen besonderen Gottesdienst für die jüngsten Gemeindemitglieder gestalteten die Erzieherinnen der evangelischen Kindertagesstätte Mörike in der Lorcher Stadtkirche. „Der Kluge baut sein Haus auf Felsengrund“, so lautete der Text des zentralen Liedes, das Kantorin Verena Rothaupt schwungvoll mit der Orgel begleitete. Über die Bedeutung weiter
  • 157 Leser

Schleppertreff am Hüttenbühlsee

Alfdorf-Hüttenbühl. Den zehnten Oldtimer-Schleppertreff gibt’s beim Fischerfest am Hüttenbühlsee bei Alfdorf. Auch in diesem Jahr sollten sich alle Freunde historischer Schlepper wieder den Himmelfahrtstag, 13. Mai, vormerken. Organisiert wird dieses Treffen vom Angelverein Vordersteinenberg. Im Laufe des Nachmittags werden viele Schlepper eintreffen. weiter
  • 477 Leser
Dem Hund hinterher und von Auto erfasst ...

Achtjähriger Junge schwer verletzt

Bopfingen. Schwere Verletzungen erlitt ein achtjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 1060. Das Kind kniete nach Angaben der Polizei in einer Hofeinfahrt hinter einer leichten Böschung und streichelte einen Hund. Das Tier war nicht angeleint und sprang unvermittelt auf die Straße. Ohne auf

weiter
  • 910 Leser
Gemeinderat gibt grünes Licht

Natur-Eisbahn für Oberkochen

Oberkochen. In Oberkochen soll auf der Wiese im Bereich westlich der Katzenbachstraße, östlich des Gutenbachs und nördlich des so genannten Segelfliegerhäusles, schon im kommenden Winter eine Natureisbahn realisiert werden. Der Sommer steht vor der Tür, der nächste Winter kommt bestimmt. Und über die Realisierung einer Natureisbahn – die Idee war

weiter
  • 615 Leser

"Glückliche Kindheit" fällt aus

Aalen. Die Familienbildungsstätte macht darauf aufmerksam, dass eine Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden muss: Der Vortrag "Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben" am Mittwoch, 5. Mai, 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus mit Sylke Gamisch fällt aus.

weiter
  • 6394 Leser

Zum 100. Geburtstag

Göppingen. Am 20. Mai wäre Künstlerin Margret Hofheinz-Döring 100 Jahre alt geworden. Nun zeigt die Stadt Göppingen ab Freitag, 7. Mai, ab 18.30 Uhr, im Rathaus einen Querschnitt ihres Werks. Die Ausstellung läuft bis 28. Mai. weiter
  • 3002 Leser

Bürgerbegehren fürs Wasser?

Stuttgart. Das Wasserforum Stuttgart hat rund 27 000 Unterschriften für das Bürgerbegehren ,,100-Wasser“ im Stuttgarter Rathaus abgegeben. Das Wasserforum setzt sich damit für die vollständige Re-Kommunalisierung des Wassers in der Landeshauptstadt ein. 22 737 Unterschriften wurden nun als rechtmäßig geprüft. Damit wurde das für ein Bürgerbegehren weiter
  • 137 Leser

Lösung für Abtsgmünder Werkrealschule

Kochertalgemeinde bekommt nun doch die Genehmigung
„Das ist eine fantastische Entscheidung für die Schüler“, freut sich Bürgermeister Georg Ruf. Er hat am Montag die Mitteilung bekommen, dass die Werkrealschule für die Kochertalgemeinde nun doch genehmigt wird. weiter
  • 139 Leser

Spieltermine

Idomeneus wird noch am 12. und 20. Mai, 20. und 26. Juni, 7. und 16. Juli im Alten Rathaus gespielt. Karten dort an der Theaterkasse, (07361)522600. weiter
  • 9113 Leser

Mann von Zug erfasst

Massive Störung im Bahnverkehr nach Selbsttötung
Acht reguläre Züge zwischen Schwäbisch Gmünd und Aalen sind am Montag um die Mittagszeit ausgefallen. Ursache war ein Todesfall im Bereich des Böbinger Bahnhofes. weiter
  • 392 Leser

Peter Seyfried wird verpflichtet

Mutlangen. Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried wird bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung für weitere acht Jahre in sein Amt verpflichtet, nachdem er am 8. März wiedergewählt wurde. Die Wiederverpflichtung ist am morgigen Mittwoch, 5. Mai, im Dorfgemeinschaftshaus des Mutlanger Ortsteils Pfersbach. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte Bürger weiter
  • 148 Leser

Bezahlbar nur eine Wasserleitung

Gschwender Gemeinderat entschließt sich für das finanziell Machbare für Frickenhofen
Wenn das Wünschenswerte nicht bezahlbar ist, muss man sich auf das Notwendige beschränken. So kann man die Entscheidung des Gschwender Gemeinderats verstehen, der sich nur für die Verlegung einer neuen Teilstrecke der Wasserleitung im Ortsteil Frickenhofen entschied. Ebenfalls zur Entscheidung vorgelegte andere zwei Abschnitte im alten Wassernetz werden weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Green IT – Energiefresser aufspüren Energieeffizienz im EDV-Bereich ist das Thema dieser kostenlosen Veranstaltung der IHK Ostwürttemberg am 11. Mai, 13.30 Uhr, in Heidenheim. Info/Anmeldung: Telefon: 0 73 21 324-127 (Zwettler) www.ostwurttemberg.ihk.de weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Erfolgreiche Personalfachkaufleute Beate Brenner, Alice Dombrowski, Matthias Harsch, Marina Krieger, Andreas Lackner, Stefanie Moser, Monika Ribnitzky, Michael Schulz und Nicole Dauser haben bei der DAA in Aalen nach einem 18 Monate dauernden berufsbegleitenden Lehrgang die Prüfung zum Personalfachkaufmann/-frau erfolgreich absolviert. Am 12. Juni beginnt weiter
  • 405 Leser

Kurz und bündig

Küche der Barmherzigkeit Im QLTourRaum Übelmesser in Heubach ist am Freitag, 7. Mai, eine Info-Veranstaltung zur „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien. Ab 20.30 Uhr wird Pfarrer Scheide über das von ihm mitinitierte Projekt berichten. Die seit nun 17 Jahren bestehende Armenienhilfe unterstützt vor allem alte Menschen, aber auch Kinder. weiter
  • 148 Leser

Heißer Observationspunkt

Filmwettbewerb beim FilmAutoren Club Gamundia Schwäbisch Gmünd
Zum Filmwettbewerb des FilmAutoren Club Gamundia Schwäbisch Gmünd hatten sich sechs Autoren mit sieben Filmbeiträgen angemeldet. weiter
  • 167 Leser

Kurz und bündig

Erkenntnisse aus Australien und USA?Am Dienstag, 4. Mai, um 16 Uhr im Hörsaal 5 der PH halten Dr. Sandra Kostner und Professor Dr. Hermann Kurthen einen Vortrag darüber, ob Erkenntnisse aus den USA und Australien auf die Bildung und Integration der deutschen Einwanderungsgesellschaft übertragen werden können.Geschichten in HolzSkulpturen, Reliefs und weiter
  • 111 Leser

Wahlen

Bei den Vorstands- und Aufsichtsratswahlen wurden Armin Rapp, Lorch-Beutenhof, Reiner Gebhardt, Böbingen-Beiswang, und Reimund Abele, Durlangen, für die nächsten drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. weiter
  • 3519 Leser

Kurz und bündig

Maiandacht auf dem HohenrechbergAm Mittwoch, 5. Mai, um 14 Uhr findet in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg eine Maiandacht statt. Der Fahrdienst besteht ab 13.15 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. Es besteht auch Zustiegsmöglichkeit ab Waldstetten. Info zum Fahrdienst unter Tel. (07171) 947780.Vortrag über deutsche VertriebeneDr. Mathias Beer vom Institut für weiter
POLIZEIBERICHT

Wohnung unter Wasser

Heubach. Reichlicher Alkoholgenuss war die Ursache, dass ein 48-Jähriger am Sonntag gegen 22.20 Uhr seine Wohnung in der Marienbader Straße in Heubach unter Wasser setzte. Der Mann hatte im Badezimmer den Wasseranschluss für die Waschmaschine aufgedreht, hierbei jedoch übersehen, dass überhaupt keine Waschmaschine angeschlossen war. Die Heubacher Feuerwehr weiter
  • 229 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Lorch. Am Sonntag gegen 18 Uhr war ein Fahrer auf der B 29 von Stuttgart nach Gmünd unterwegs. Zwischen Waldhausen und Lorch überholte er ein Fahrzeug. Kurz vor dem Wiedereinordnen wurde er seinerseits rechts, und damit verbotenerweise, von einem silberfarbenen VW Golf-Plus überholt. Dessen Fahrerin beleidigte den Mann mit einer eindeutig obszönen Geste. weiter
  • 241 Leser
POLIZEIBERICHT

5000 Euro Sachschaden

Mutlangen. Einen Schaden von rund 5000 Euro verursachte ein 53-Jähriger, als er laut Polizeiangaben unter Alkohol am Sonntagabend gegen 21 Uhr auf der B 298 von Spraitbach in Richtung Mutlangen mit seinem Pkw auf die Gegenfahrspur gelangte und hier ein Fahrzeug streifte. weiter
  • 3497 Leser
POLIZEIBERICHT

Gartenzaun beschädigt

Mögglingen. Gegen 23.55 Uhr in der Sonntagnacht teilte ein Mann der Polizei mit, dass soeben ein Fahrzeug seinen Gartenzaun beschädigt habe und dann einfach weitergefahren sei. Die Polizei ermittelte, dass der Unbekannte auf derHauptstraße nach rechts abkam. Er prallte gegen den Gartenzaun. Dabei wurde die Ölwanne des Autos beschädigt. Das Öl musste weiter
  • 130 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlechter Maischerz

Göggingen. Nahtlos in die Reihe der Nicht-Scherze reiht sich eine Sachbeschädigung ein, die in der Nacht zum 1. Mai in Göggingen im Nachhinein festgestellt wurde: Im Brunnenäcker wurden zwei ursprünglich fest im Boden verankerte metallene Hinweistafeln „Halle zu vermieten“ umgerissen und dabei ein Schaden von etwa 1000 Euro angerichtet. weiter
  • 208 Leser

Isabelle Farr spielt im Prediger

Schwäbisch Gmünd. In der Reihe „Gmünder Talente“ veranstaltet das städtische Kulturbüro Konzerte mit angehenden Profimusikern, die in Schwäbisch Gmünd geboren wurden oder dort zur Schule gegangen sind. Am Mittwoch, 12. Mai, um 20 Uhr spielt Isabelle Farr (Violine) im Prediger das Programm ihrer Abschlussprüfung an der Musikhochschule Stuttgart. weiter
  • 173 Leser

Klatsch am Abend

Sie kennen das: eine Einladung, eine Party und Gespräche, die man so nicht erwartet hat. Klatsch vom Feinsten, wer an Trennung denkt, sich schon getrennt hat, wie der Neue aussieht, ob er jünger oder älter ist. Stoff für einen langen Abend. Was aber, wenn man die „Beklatschten“ gar nicht kennt. Da macht sich eher Langeweile breit. Aber das weiter
  • 185 Leser

Deutsche Minderheiten

Schwäbisch Gmünd. Dr. Matthias Beer setzt am Donnerstag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr die Kooperationsreihe von VHS und Arbeitsgemeinschaft Osten mit einem Vortrag über deutsche Minderheiten in den südosteuropäischen Ländern fort Der Vortrag findet im VHS-Haus am Münsterplatz statt. weiter
  • 2896 Leser

Familie im Mittelpunkt

Aktionstag „Wir gewinnen mit Familie“ am 8. Mai in Durlangen
Gemeindeverwaltung, Vereine, Feuerwehr und Kinderbetreuungseinrichtungen in Durlangen und Zimmerbach laden am 8. Mai zum Internationalen Aktionstag „Wir gewinnen mit Familie“ ein. weiter
  • 129 Leser

Regionalsport (20)

Leichtsinn wird hart bestraft

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert gegen die TSG Weinheim nach 2:0-Führung noch mit 2:3
Mit 50 Punkten hätte der FC Normannia nach dem Spiel gegen die TSG Weinheim auf Platz vier in der Oberliga stehen können. Zur Pause hatte der FCN dieses Ziel auch erreicht: 2:0 für die Normannia. Doch die Gäste bestraften die Hausherren, schlugen drei Mal eiskalt zu und gewannen vor 168 Zuschauern mit dem Schlusspfiff noch 3:2. weiter
  • 5
  • 479 Leser

Carmen Feistritzer hört auf

Volleyball, Regionalliga: Martin Feistritzer neuer Cheftrainer bei der DJK Gmünd / Keine Neuzugänge
Feistritzer für Feistritzer: Martin Feistritzer übernimmt das Traineramt von Carmen Feistritzer. Die Volleyballtrainerin des Regionalligisten DJK Gmünd wird nur noch als zweite Zuspielerin zur Verfügung stehen. Ehemann Martin hat seit dieser Woche im sportlichen Bereich das Sagen. weiter
  • 5
  • 234 Leser

25 Leser live beim VfR Aalen

Fußball, Kartenverlosung
25 Leserinnen und Leser der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost sind mit Begleitung beim Heimspiel des VfR Aalen gegen Hessel Kassel am Samstag im Stadion dabei. weiter
  • 174 Leser

Podest nur knapp verpasst

Mountainbike, Zweiter Lauf zum Alb-Gold Juniors-Cup: Wenige Sekunden fehlen
Beim zweiten Lauf zum Alb-Gold Juniors-Cup in Albstadt hat Daniel Waibel in einem spannenden Regenrennen das Podest mit Rang vier um nur wenige Sekunden verpasst. Auch der Altenberger Joseph Kuhn war beim Juniorenrennen mit Platz zehn vertreten. weiter
  • 135 Leser

Unnötiger Punktverlust

Fußball, A-Junioren
Trotz einer 2:0-Führung gelang es den A-Junioren der Normannia zuhause gegen den FV Löchgau nicht, die Führung zu verwalten und einen Sieg einzufahren. weiter
  • 168 Leser

Laufen und richtig essen

Gmünder DRK-12-Stunden-Lauf: Tipps von Steffny und Feil
Noch nur wenige Tage sind es bis zum 14. Gmünder 12-Stunden-DRK-Lauf entlang des Josefsbachs in der Grabenallee am 8. Mai. Gelaufen wird in diesem Jahr zu Gunsten einer DRK-Gliederung. Die Gmünder Tagespost präsentiert diesen Lauf – und verlost gleich einmal fünf Bücher. weiter
  • 121 Leser

Speed-Soccer-Cup auf Johannisplatz

Fußball: Intersport Schoell und Gmünder Tagespost veranstalten Turnier für Mädchen- und Jugendteams / Anmeldung ab sofort möglich
Jetzt gilt’s. Intersport Schoell und die Gmünder Tagespost präsentieren am 26. und 27. Juni 2010 auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd den Speed-Soccer-Cup 2010 für Mädchen- und Jugendmannschaften. weiter
  • 199 Leser

TVH: Remmler neuer Trainer

Fußball, Bezirksliga
Trainerwechsel beim Bezirksligisten TV Heuchlingen: Für Reinhold Peter, der den Verein im Sommer verlässt, tritt Stefan Remmler die Nachfolge an. weiter
  • 8008 Leser

Spiele unter der Woche

Fußball
RegionalligaDienstag, 18 Uhr:Greuther Fürth II – SV DarmstadtMittwoch, 18.30 Uhr: SC Freiburg II – Eintr. Frankfurt II Mittwoch,19 Uhr: Hessen Kassel – 1. FC Nürnberg II OberligaDienstag, 18.30 Uhr: Normannia Gmünd – Weinheim TSG Balingen – FC Nöttingen VerbandsligaMittwoch, 18.30 Uhr:Ludwigsburg – 1. FC Frickenhausen1. weiter
  • 162 Leser

Drei mögliche Varianten

Fußball, Bezirkspokal Halbfinale: Ellenberg – FC Bargau, Heuchlingen – Unterkochen
Es gibt drei Varianten: ein Gmünder Finale, ein Aalener Finale oder ein Finale Gmünd gegen Aalen. Am Mittwoch um 18.30 Uhr treffen im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals nämlich der VfB Ellenberg und der FC Bargau sowie der TV Heuchlingen und der FV Unterkochen aufeinander. weiter
  • 240 Leser

Siegreiches Debüt

Boule: Heubach startet mit drei Teams in neue Saison
Der Heubacher Bouleclub 1. BC Happy Metal Heubach startete in diesem Jahr wieder mit drei Mannschaften in die neue Saison. Die erste Mannschaft spielt in der neuen Regionalliga Nord, die zweite Auswahl in der Oberliga und das dritte Heubacher Team tritt in der Bezirksliga an. weiter
  • 118 Leser

FC Normannia tief im Tabellenkeller

Fußball, B-Junioren
Der FC Normannia verlor mit 0:3 in Freiberg. Somit müssen die Gmünder B-Junioren mehr denn je um den Klassenerhalt in der Verbandsstaffel fürchten. Der FCN muss neun Punkte Rückstand auf das rettende Ufer aufholen. weiter
  • 203 Leser

Waldenmaier schafft Norm

Leichtathletik, Mehrkampf-Regionalmeisterschaften der Schüler A in Göppingen
Bei den Mehrkampf-Regionalmeisterschaften im Göppinger Turnerschaftsstadion erreichte Jonas Waldenmaier als einziger Athlet der LG Staufen durch seinen Triumph im Achtkampf die Norm zur Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Die LG Staufen und der SSV Ulm dominierten die Veranstaltung. Von zwölf vergebenen Titeln gingen fünf nach Staufen und weiter
  • 146 Leser

Wichtig für Moral

Judo, Regionalliga: Heubach fährt ersten Sieg ein
Bei bestem Sommerwetter fuhren die Heubacher Regionalligakämpfer nach Teisendorf nahe der Österreichischen Grenze. Am Ende feierten die Heubacher ihren ersten Sieg. weiter
  • 134 Leser

Wieder eine Verbesserung

Schulsport, Schwimmen: Grundschule Mutlangen wird Fünfter
Die Jungenmannschaft der Grundschule Mutlangen erreichte einen guten fünften Platz bei Jugend trainiert für Olympia in der Kategorie Schwimmen. Beim Finale auf der Ebene des Regierungspräsidiums im Hallenbad in Neckarsulm konnten sich die Mutlanger Jungs noch um einen Platz gegenüber dem Kreisentscheid verbessern. Es hat sich angedeutet, dass die Mutlanger weiter
  • 142 Leser

Großartiger Auftritt wird belohnt

Schwimmen: Senioren-Staffel des SV Schwäbisch Gmünd in Weltrangliste auf Platz zwei / Tolle Platzierungen in den Einzelwettbewerben
Nicht nur in Europa sind die Senioren des Schwimmvereins Gmünd Spitzenklasse. In der jetzt veröffentlichen Top Ten der Weltrangliste für die 50-Meter-Bahn liegt das 4x50m-Freistil-Quartett mit Gerhard Büttner, Siegfried Wendel, Roland Aubele und Roland Wendel in der AK 240-279 auf einem ausgezeichneten zweiten Platz. weiter
  • 160 Leser

Auf die Dritte Liga einstimmen

Fußball, Regionalliga: Kartenverlosung zum VfR-Familientag
Es könnte das Spiel zum Titelgewinn werden. In jedem Fall aber verspricht die Fußball-Regionalligapartie des VfR Aalen am Samstag gegen Hessen Kassel ein Fest der Vorfreude zu werden – mit Autoausstellung, Kinderschminkecke und und und. – Wir verlosen Freikarten. weiter
  • 160 Leser

Jessica Waibel und Kevin Hörsch top

Rock’n’Roll: Turnier in Stuttgart
Am Maifeiertag stieg bei den Rabbits des MTV Stuttgart das traditionelle Breitensport-Turnier im Rock’n’Roll. Sechs Tanzpaare des RRC Petticoat nahmen in vier verschiedenen Klassen teil. weiter
  • 152 Leser

Drei tolle Fußballtage erleben

Fußball: Camp in den Pfingstferien beim VfL Iggingen
In den Pfingstferien führt der VfL Iggingen vom 25. Mai bis 27. Mai sein traditionelles Fußballcamp durch. Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren erleben drei tolle Fußballtage.Die Idee von Hansi Dorfner, den Nachwuchsspielern sein Wissen und Können zu vermitteln, hat sich seit Jahren bewährt. Die Trainingsinhalte werden von Sportlehrern weiter
  • 138 Leser

Überregional (92)

'Es musste einfach schneller gehen'

Vor 70 Jahren öffnete das erste McDonalds-Restaurant in Los Angeles
Am Anfang stand eine Würstchenbude. Notgedrungen. Eigentlich hatten Richard und Maurice McDonald von einer Film-Karriere geträumt. Heute ist die US-Fast-Food-Kette McDonalds 70 Jahre alt. weiter
  • 451 Leser

'Freudenhaus der Liga' meldet sich zurück

Zum 100-jährigen Jubiläum ist St. Pauli so gut wie sicher wieder in die erste Liga aufgestiegen
Die Kicker vom Kiez sind wieder erstklassig - zumindest zu 99,9 Prozent. Die Fans und die Mannschaft des FC St. Pauli feierten auf jeden Fall schon einmal ausgiebig den 'So-gut-wie-Aufstieg'. weiter
  • 326 Leser

'Weltpokalsiegerbesieger'

Der FC St. Pauli, 1910 gegründet, stieg bislang fünfmal in die erste Bundesliga auf (1977, 1988, 1995, 2001, 2010). In den 80er Jahren wurde im Millerntor-Stadion das erste Mal die Piratenfahne gehisst, als Verkörperung der Rebellion gegen das Fußball-Establishment. Für Furore sorgten die Kicker vom Kiez am 6. Februar 2001 durch einen 2:1-Sieg gegen weiter
  • 299 Leser

195 Euro und mehr für ausgefallenen Sex

'Seitensprungagentur' wegen Betrugsvorwurfs vor Gericht
'Sexwillige' Frauen aus der Umgebung hat ein Paar aus Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) angeboten. Mehr als 100 Männer bezahlten Vermittlungsgebühr und Anrufe auf eine 0190er-Nummer. Insgesamt wurden sie 10 000 Euro los - für nichts. Das wirft die Staatsanwaltschaft einen Paar vor, das wegen Verdachts auf Betrug angeklagt ist. Laut Anklage hat das weiter
  • 315 Leser

Abenteurer für eine gute Sache

Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg wird 75 Jahre alt - Weiter für Menschenrechte aktiv
Er ist mit dem Alter ruhiger geworden, doch Visionen hat Rüdiger Nehberg selbst an seinem 75. Geburtstag. Denn der Abenteurer ist auch Menschenrechtler und will nun gegen die Genitalverstümmelung kämpfen. weiter
  • 387 Leser

Ahmadinedschad greift USA an

Irans Präsident sorgt auf UN-Konferenz für Eklat
Mit scharfen Angriffen gegen die USA hat Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad für einen Eklat auf der UN-Konferenz zum Atomwaffensperrvertrag gesorgt. Mehrere Delegierte, insbesondere aus europäischen Ländern, verließen den Plenarsaal, als Ahmadinedschad die USA der Aggressivität, des Vertrauensbruchs und der Lüge bezichtigte. Der Iran steht seit Jahren weiter

Athen hat es eilig beim Sparen

Deutsche-Bank-Chef wirbt für Griechenland-Hilfsfonds der Wirtschaft
Die Regierung in Athen gibt beim Sparprogramm Gas. Es triff vor allem Rentner und Staatsbedienstete hart. Derweil trommelt Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann für einen privaten Griechenland-Hilfsfonds. weiter
  • 429 Leser

Atommeiler könnten doch nicht länger laufen

Es gibt geteilte Meinungen darüber, ob die Länderkammer zustimmen muss
Zu den wichtigsten Projekten der schwarz-gelben Koalition in Berlin zählt die Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken. Doch sollte die CDU/FDP-Landesregierung in Düsseldorf am Sonntag abgewählt werden, steht dieses Vorhaben mit dem Verlust der Bundesratsmehrheit auf der Kippe. Freilich ist die Frage, ob die Länder einer Änderung des Atomgesetzes weiter
  • 260 Leser

Audi steigert Ergebnis deutlich

Der Ingolstädter Autohersteller Audi hat im ersten Quartal dieses Jahres sein operatives Ergebnis auf Jahressicht deutlich gesteigert. Bei einem Umsatzanstieg von 23,3 Prozent auf 8,3 Mrd. EUR kletterte es um mehr als 30 Prozent auf 478 Mio. EUR, wie die Volkswagentochter mitteilte. Audi erwirtschaftete damit mehr als die Hälfte des operativen Gewinns weiter
  • 397 Leser

Bald mehr Auswahl für Lehrlinge

Im Land von 2012 an ein Mangel an Auszubildenden erwartet
Für Auszubildende beginnen rosige Zeiten: Es mangelt bald nicht mehr an Lehrstellen, wohl aber an Lehrlingen. In fünf Jahren fehlen allein im Südwesten 120 000 Menschen mit beruflichem Bildungsabschluss. weiter
  • 433 Leser

Bergkönig überführt

Rad: Pellizotti mit auffälligen Blutwerten
Fünf Tage vor Beginn des Giro dItalia bringt ein weiterer prominenter Dopingskandal den Radsport zurück in die Negativ-Schlagzeilen. Der Radsport-Weltverband UCI hat den Tour-Bergkönig Franco Pellizotti, 32, wegen auffälliger Blutwerte suspendiert und ein Diszplinarverfahren eingeleitet. Außerdem wurden die Profis Jesus Rosendo Prado (Spanien) und Tadej weiter
  • 293 Leser

Brown fällt zurück

Britischer Premier stolpert vor der Wahl über eigenen Patzer
In der letzten Phase des britischen Wahlkampfes musste Premierminister Brown wichtige Punkte an seinen Rivalen David Cameron abgeben. Der Wahlausgang am Donnerstag ist weiterhin ungewiss. weiter
  • 270 Leser

Chefin der größten Kasse

Birgit Fischer (56) ist Vorstandsvorsitzende der Barmer GEK. Die größte deutsche Krankenkasse entstand zum Jahresbeginn durch Fusion der Barmer mit der Gmünder Ersatzkasse (GEK). Fischer saß von 1990 bis 2007 im Landtag von Nordrhein-Westfalen; von 1998 bis 2002 war sie Gesundheits- und Sozialministerin des größten Bundeslandes. Sie ist immer noch Mitglied weiter
  • 1129 Leser

Der große Test

Schwarz-gelbe Bundesratsmehrheit steht auf der Kippe
Für Schwarz-Gelb dürfte es in Nordrhein-Westfalen nicht reichen, mehrere andere Koalitionen sind denkbar. Eines ist dann klar: Für Angela Merkel und Guido Westerwelle wird das Regieren schwieriger. weiter
  • 292 Leser

Deutscher Islamist angeblich tot

Konvertit aus dem Saarland und Deutsch-Türke sollen in Pakistan umgekommen sein
Der seit Jahren per Haftbefehl gesuchte deutsche Islamist Eric Breininger ist angeblich tot. Der 22-Jährige starb nach einer Internetmitteilung einer Splittergruppe der Islamischen Dschihad Union (IJU) bei Kämpfen mit pakistanischen Soldaten am Hindukusch. Bei dem Gefecht soll auch der in Deutschland geborene Türke Ahmet M. umgekommen sein. Beide wurden weiter
  • 281 Leser

Deutsches Trio auf Münchner Sand im Achtelfinale

Vor dem ersten Auftritt von Mitfavorit Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Rückkehrer Nicolas Kiefer (Hannover) hat Benjamin Becker beim Münchner Tennisturnier für den ersten deutschen Jubel gesorgt. Der 28-Jährige aus Mettlach besiegte gestern bei den mit 450 000 Euro dotierten BMW Open den Franzosen Stephane Robert nach knapp zwei Stunden Spielzeit weiter
  • 325 Leser

Deutschland bringt Nothilfe auf den Weg

Deutschland wird sich in den kommenden drei Jahren mit bis zu 22,4 Milliarden Euro an der europäischen Griechenland-Nothilfe beteiligen. Einen entsprechenden 'Gesetzentwurf zum Erhalt der Stabilität der Währungsunion' beschloss das Kabinett gestern. Es handele sich um ein 'Gesetz von enormer Tragweite, politisch genauso wie ökonomisch', sagte Bundeskanzlerin weiter
  • 318 Leser

Dickes Gehalt für den Vereinschef

Streit zwischen dem 'Spiegel' und der deutschen Parkinson Vereinigung (dPV). Dem Magazin zufolge bezieht Geschäftsführer Friedrich-Wilhelm Mehrhoff das für die Branche ungewöhnlich hohe Jahresgehalt von 200 000 Euro und fahre einen fast 50 000 Euro teuren Dienstwagen. Mehrhoff weist den Vorwurf der Verschwendung zurück. Er sagte, er prüfe rechtliche weiter
  • 337 Leser

Die Tulpen stehen parat

In einer Woche wird die Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen eröffnet
Das herbe Klima ist nur eine Hürde, die die Macher der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen überwinden müssen. Das Gelände gleicht derzeit einem Ameisenhaufen. Am 12. Mai ist Eröffnung. weiter
  • 324 Leser

E-Auto soll Prestige bringen

Kanzlerin Angela Merkel fordert rasche Ergebnisse
Für die Elektromobilität will der Bund seine Forschungsmittel nicht aufstocken, sondern nur umschichten. Spätestens in einem Jahr will Kanzlerin Merkel Ergebnisse der Arbeitsgruppen von Politik und Firmen sehen. weiter
  • 528 Leser

Ein Wahlrecht mit Vorteilen für die großen Parteien

In Großbritannien gilt ein Mehrheitswahlrecht. Bei der Unterhauswahl am Donnerstag wird in 650 Wahlkreisen jeweils ein Mandat an denjenigen Kandidaten vergeben, der dort die einfache Mehrheit erringt. Ein solches Wahlrecht kann dazu führen, dass eine Partei zwar die meisten Gesamtwählerstimmen auf sich vereinigt, aber weniger Abgeordnete stellt als weiter
  • 298 Leser

Enten und Möwen immer im Blick

Vogelwarte Radolfzell wird Forschungsstation
Die Vogelwarte Radolfzell ist eine Abteilung des Max-Planck-Instituts für Ornithologie. Von dort aus werden globale Vogelexperimente gestartet. weiter
  • 344 Leser

Erste Bad Bank Deutschlands

Die WestLB hat sich mit Bundeshilfe im großen Stil von riskanten Papieren und bilanziellem Ballast befreit. Die Auslagerung von Papieren im Gesamtvolumen von rund 77 Mrd. EUR in die erste 'Bad Bank' Deutschlands ist nach einer monatelanger Vorbereitung perfekt. Die Übertragung von Papieren sei in das Handelsregister eingetragen, sagte ein Sprecher des weiter
  • 416 Leser

EZB verzichtet

Die Europäische Zentralbank (EZB) setzt das Minimum-Rating für die Anleihen Griechenlands vorerst aus. Dadurch soll sich das Land leichter Kapital an den Geldmärkten verschaffen können. Die EZB ging damit noch einen Schritt über die Entscheidung von Mitte März hinaus. Sie hatte damals erklärt, griechische Staatsanleihen auf absehbare Zeit als Sicherheit weiter
  • 457 Leser

FDP will CDU-Plan für Behinderte nachbessern

Der FDP-Landtagsfraktion gehen die Pläne von Kultusministerin Marion Schick (CDU) zur Integration behinderter Kinder in den Schulalltag offenbar nicht weit genug. 'Wir haben noch Gesprächsbedarf', kündigte FDP-Bildungsexpertin Birgit Arnold gestern an. Was die FDP an der Kabinettsvorlage konkret stört, wollte sie nicht sagen. Das Thema ist damit kurzfristig weiter
  • 275 Leser

Frech, fleißig und flexibel

Experte: Die FDP kann von den Grünen lernen
Der Höhenflug der Grünen hat viele Ursachen, sagt der Bonner Politik-Professor Frank Deckert. Inzwischen gelingt es ihnen sogar, Mitglieder und Wählern ungeliebte Bündnisse schmackhaft zu machen. weiter
  • 296 Leser

Fusion zur weltgrößten Fluggesellschaft

Die US-Fluggesellschaften United Airlines und Continental Airlines wollen fusionieren. Sie würden damit zur größten Airline der Welt aufsteigen. weiter
  • 412 Leser

Fußball-Osten wird zum Niemandsland

Erstmals seit 1991 kein Klub aus Berlin oder den neuen Bundesländern in der Bundesliga
Mit dem Abstieg von Hertha BSC Berlin ist der Super-Gau für den Fußball-Osten der Republik amtlich. Erstmals seit 1991 ist kein Klub aus Berlin oder den neuen Bundesländern im Oberhaus vertreten. weiter
  • 388 Leser

Geringe Überlebenschance

Ölverschmierte Vögel sind laut dem Naturschutzbund Deutschland (Nabu) nur schwer zu retten. Markus Nipkow: 'Die meisten Vögel verenden schon auf dem offenen Meer.' Nur wenige schafften es ans Ufer, viele von ihnen seien 'völlig entkräftet und sterben schnell.' Das Gefieder lasse sich mit Chemikalien reinigen, doch die Überlebenschance sei gering. Dennoch weiter
  • 1538 Leser

Geschockt von Tim und Struppi

Wenn die Comic-Figuren Tim und Struppi in ein neues Wagnis stolpern, schauen Millionen zu. Jetzt gibt es schwere Vorwürfe. weiter
  • 308 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 696 795,20 Euro Gewinnklasse 2 1 882 709,00 Euro Gewinnklasse 3 117 669,30 Euro Gewinnklasse 4 4139,90 Euro Gewinnklasse 5 258,10 Euro Gewinnklasse 6 46,90 Euro Gewinnklasse 7 31,70 Euro Gewinnklasse 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 070 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 81 755,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 326 Leser

Goldräuber von Ludwigsburg im Irak gefasst

Zielfahnder des Landeskriminalamtes haben im Irak drei Männer festgenommen, die am spektakulären Goldraub von Ludwigsburg beteiligt gewesen sein sollen. Das Trio sei gestern dem Haftrichter vorgeführt worden, der Untersuchungshaft angeordnet habe, teilte das LKA mit. Nachdem bereits Anfang Februar ein Tatverdächtiger festgenommen worden war, seien alle weiter
  • 282 Leser

Gute Noten für die Freiburger Universität

.'DIE ZEIT'] In den Geisteswissenschaften liegt die Freiburger Uni in einer neuen Rangliste vorne, Biberach und Karlsruhe punkten bei den Ingenieuren. Für den Hochschulvergleich hat die Wochenzeitung 'Die Zeit' knapp 300 Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum überprüfen lassen. Wie in den vergangenen Jahren zeichne sich die Uni weiter
  • 286 Leser

Hans Peter Stihl regelt Nachfolge

Der Unternehmer Hans Peter Stihl regelt seine Nachfolge beim Motorsägenhersteller Stihl. Der 78-Jährige werde zum 30. Juni 2012 seinen Vorsitz in Beirat und Aufsichtsrat des Unternehmens niederlegen, teilte der Motorsägenhersteller in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) mit. Nachfolger als Beiratsvorsitzender der Stihl Holding soll sein Sohn Nikolas Stihl weiter
  • 435 Leser

Horror in der Einbauküche

Aberwitzige Splatter-Farce: Shakespeares 'Titus Andronicus' in Stuttgart
Hände abhacken, Zunge herausreißen - steht alles so bei Shakespeare. Volker Lösch macht aus 'Titus Andronicus' eine blutspritzende Horror-Parodie mit europakritischem Touch. Seine schwächste Arbeit seit langem. weiter
  • 318 Leser

Jena-Einspruch ohne Erfolg

Der FC Carl Zeiss Jena hat vorm DFB-Sportgericht eine Niederlage erlitten. Der Einspruch gegen das mit 1:2 verlorene Drittliga-Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim wurde gestern Abend zurückgewiesen. Das Gremium folgte nicht Jenas Auffassung, Heidenheim hätte in Martin Klarer einen Spieler eingesetzt, der nach zehn Gelben Karten gesperrt werden musste. weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · GOLLS WAFFEN: Abrüstung tut not

Erst kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu - wäre Ulrich Goll Fußballer, könnte er sich mit dieser gängigen Erklärung nach unzureichenden Leistungen herauszureden versuchen. Doch er ist Justizminister. Und der Hintergrund der leidigen Angelegenheit, die ihn jetzt als Pistolero in der Landesregierung auszuweisen scheint, ist ernst. Von Spiel keine weiter
  • 263 Leser

KOMMENTAR · GROSSBRITANNIEN: Der Premier schlittert

Gordon Brown ist ein begeisterter Rugby-Fan und opferte diesem britischen Nationalsport als aktiver Spieler bei einem Unfall die Sehkraft eines Auges. Nun verlor der britische Premierminister in der Endphase des Wahlkampfs ein wichtiges 'Scrum'. Dabei verkeilen sich die Gegner minutenlang fast bewegungslos, um schließlich durch taktisches Geschiebe weiter
  • 281 Leser

KOMMENTAR: Kein Fall für kollektive Empörung

Für hitzige Stammtisch-Diskussionen eignet sich Joachim Löws WM-Verzicht auf Kevin Kuranyi allemal. Als Überraschung mag des Bundestrainers Veto auch noch durchgehen - doch für kollektive Empörung reichts nicht. Natürlich hat der Schalker in dieser Bundesliga-Saison ungleich regelmäßiger getroffen als Miroslav Klose, Mario Gomez, Lukas Podolski. Aber weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR: Mangel wird schlimmer

Die Treffen sind Routine, manche Ergebnisse leider auch. Denn das 27. Spitzengespräch zur Ausbildungssituation endet, was die Branche der Lebensmittelverarbeitung angeht, wie alle 26 Treffen zuvor: Es gibt einen eklatanten Mangel an Lehrstellenbewerbern, die Koch, Bäcker oder Metzger werden wollen. Da locken weder glänzende Karriereaussichten noch eine weiter
  • 439 Leser

Krise beutelt die Kommunen

Schulden der Städte und Gemeinden sind auf 9,5 Milliarden Euro gestiegen
Die Wirtschaftskrise hat starke Auswirkungen auf die kommunalen Kassen: Die Schuldenlast der 1102 Städte und Gemeinden im Land ist nach einer neuen Statistik auf 9,5 Milliarden Euro gestiegen. weiter
  • 325 Leser

KULTUR IM LAND vom 4. Mai

Internationale Pianisten Zum 8. Mal veranstalten Museumsgesellschaft, Universität und Stadt Tübingen das Internationale Pianistenfestival. Den Eröffnungspart übernehmen heute, Dienstag, 19.30 Uhr, im Festsaal der Universität die Deutsch-Griechin Danae Dörken und der Deutsche Wolfram Schmitt-Leonardy. Den zweiten Abend am Donnerstag gestalten der aus weiter
  • 243 Leser

LAND UND LEUTE vom 4. Mai

Künstler ziehen um Heidenheim - Glückliches Ende für die Heidenheimer Künstlerkolonie in der einstigen Württembergischen Cattun-Manufactur (WCM): Mit dem Abriss eines Gebäudetrakts drohte das Ende der über Jahrzehnte gewachsenen Nachbarschaft dutzender Ateliers. Nun hat ein Großteil der Künstler eine neue Heimat gefunden: Die Stadt vermietet den bisherigen weiter
  • 283 Leser

Landesgartenschau: 300 000 Frühlings- und Sommerblumen

Die Blumenschau startet am 12. Mai und dauert bis 10. Oktober. Unter dem Motto 'Die Natur verbindet' soll es eine Schau der Superlative werden. 'Die Landesgartenschau gibt unserer Stadt die einmalige Gelegenheit, sich nachhaltig im Bewusstsein der Baden-Württemberger zu verankern', sagt Rupert Kubon (SPD), Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen. weiter
  • 281 Leser

Langzeitschäden durch TV-Konsum

Wenn Kinder früh vor dem Fernseher sitzen, stellen sich in der Schulzeit Schäden ein: Weniger Bewegung, schwächere Teilnahme am Unterricht, Probleme mit Mathe, mehr Gewicht. Das hat eine Langzeitstudie in Kanada gezeigt, die jetzt im US-Fachblatt 'Archives of Pediatric & Adolescent Medicine' erschienen ist. Die Forscher um Linda S. Pagani, Professorin weiter
  • 283 Leser

LEITARTIKEL · WELTAUSSTELLUNG: Macht mit Makeln

Weltausstellung in Shanghai - die Welt allerdings schaut dort vor allem auf China. Kritiker nehmen die Expo wahlweise als Bühne für den rüden Umgang mit Menschenrechtsaktivisten, lauern auf organisatorische Schwächen oder patriotischen Größenwahn. Peking ist darin nicht ganz unschuldig: Dissidenten werden weggesperrt, mancher Beton wirkt verschwenderisch weiter
  • 291 Leser

Leute im Blick vom 4. Mai

Prinz William Der britische Prinz William (27) und seine Freundin Kate Middleton (28) stehen wieder einmal im Zentrum von Spekulationen über eine royale Verlobung. Als Indiz wurde diesmal in der britischen Zeitung 'Sunday Telegraph' gewertet, dass Middleton vom Herbst an zunehmend bei Wohltätigkeits-Veranstaltungen in Erscheinung treten wolle. Kates weiter
  • 350 Leser

Löw zerstört Kuranyis Traum

Schalke-Torjäger auch 2010 nicht zur WM
Joachim Löw in Jürgen Klinsmanns Spuren: Auch für die WM 2010 findet Kevin Kuranyi beim Fußball-Bundestrainer keine Berücksichtigung. Der Schalker Torjäger versteht diese Entscheidung nicht. weiter
  • 329 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.-30.04.10: 100er Gruppe 48-50 EUR (48,10 EUR). Notierung 03.05.10: unverändert. Handelsabsatz: 29.588 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 438 Leser

NA SOWAS . . . vom 4. Mai

Die Erinnerung an einen Unfall hat eine Wanderin am Hochstaufen (Chiemgauer Alpen) so gelähmt, dass sie gerettet werden musste. Die Britin (35) war über den relativ leichten Normalweg von dem knapp 1800 Meter hohen Berg abgestiegen. Im steilen Gelände kam plötzlich die Erinnerung an den Unfall vor einigen Jahren - sie konnte keine Schritt weiter. Die weiter
  • 1338 Leser

Nach Kirchenaustritt droht Schulverweis

Katholisches Gymnasium in Illertissen will Zehntklässlerin rauswerfen
Weil sie aus der katholischen Kirche ausgetreten ist, soll eine Gymnasiastin in Illertissen von ihrer Schule fliegen. Eltern und Politiker protestieren. weiter
  • 349 Leser

Netz zum Schutz von Kindern

'Werkbuch Vernetzung', heißt eine neue Publikation, die Sozialministerin Monika Stolz (CDU) in Ulm vorstellte, die zeigt, wie es in acht Modellregionen in Deutschland gelungen ist, Familien durch stärkere Vernetzung von Hilfseinrichtungen zielgerichtete Unterstützung anzubieten. Herausgeber ist das 'Nationale Zentrum frühe Hilfen' der Bundeszentrale weiter
  • 245 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Angebot für Blanc Fußball: Laurent Blanc soll nach der WM in Südafrika neuer Trainer der französischen Nationalmannschaft werden. Frankreichs Verbandspräsident Jean-Pierre Escalettes bestätigte ein entsprechendes Angebot für den derzeitigen Coach des noch amtierenden Meisters Girondins Bordeaux. Mattner neuer Trainer Fußball: Lothar Mattner wird in weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Kita-Plätze fehlen Stuttgart - Im Land fehlen noch rund 50 000 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren, um bis 2013 die vorgeschriebene Betreuungsquote von 35 Prozent zu erreichen. Das teilte das Statistische Bundesamt gestern auf Basis einer Modellrechnung mit. Im März 2009 gab es im Südwesten demnach 44 000 Kita-Plätze. Nötig wären aber über weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Weniger Patente Beim Europäischen Patentamt in München sind im Jahr 2009 so wenig Patente angemeldet worden wie seit 20 Jahren nicht mehr. 135 000 Anmeldungen wurden gezählt. Das waren 8 Prozent weniger als im Jahr davor. Vor allem in den Bereichen elektrische Bauteile, elektrische Nachrichtentechnik und Datenverarbeitung gab es deutliche Rückgänge. weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

Vergewaltiger vor Gericht Ein 23-Jähriger steht in Braunschweig (Niedersachsen) wegen mehrfacher Vergewaltigung, Freiheitsberaubung und Körperverletzung vor Gericht. Er soll 2007 eine 16-Jährige mehrere Monate festgehalten, geschlagen und sexuell missbraucht haben. Das aus der Nähe von Köln stammende Mädchen war im August 2007 nach einem Streit mit weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 4. Mai

US-Großstädte im Visier Die pakistanischen Taliban sollen in einem Video mit Anschlägen auf amerikanische Großstädte gedroht haben. Nach US-Erkenntnissen scheint die Botschaft echt zu sein. Darin soll der pakistanische Taliban-Anführer Hakimullah Mehsud mit Anschlägen 'in einigen Tagen oder in einem Monat' gedroht haben. Der gescheiterte Anschlag auf weiter
  • 1
  • 292 Leser

Nur Kiel bleibt übrig

THW im Halbfinale, Hamburg und Löwen raus
Jubel beim THW Kiel, Enttäuschung bei den Rhein-Neckar Löwen und beim HSV Hamburg: Die Hoffnungen auf einen deutschen Triumph in der Handball-Champions-League ruhen wieder einmal allein auf dem Rekordmeister aus Kiel. 'Wir wollten unbedingt beim Final Four in Köln dabei sein. Nun wartet dort ein ganz großer Pokal - wenn wir den holen können, wäre es weiter
  • 269 Leser

Obama: BP muss Rechnung zahlen

US-Präsident Barack Obama spart nicht mit deutlichen Worten. Zwei Wochen nach der Explosion einer Bohrinsel im Golf von Mexiko drohe seinem Land die Gefahr einer Naturkatastrophe von nie dagewesenem Ausmaß. Ein gewaltiger Ölteppich mit bis zu 80 Kilometern Breite und etwa 130 Kilometern Länge treibt auf die Küste zu. Er vergrößert sich durch ausströmendes weiter
  • 276 Leser

Patient Sturm drückt Daumen

Eishockey: NHL-Stürmer mit Kreuzbandriss - Heute letzter Test vor der WM
Marco Sturm muss die Eishockey-WM in Deutschland wegen eines Kreuzbandrisses in Boston am Fernseher verfolgen. Andere Spieler versuchen sich heute im Test gegen Kanada noch zu empfehlen. weiter
  • 293 Leser

Pauschalverbot gekippt

Mit einer Polizeiverordnung hatte die Stadt Freiburg im Juli 2008 versucht, gegen den Alkoholkonsum vor Kneipen in einem Stadtviertel vorzugehen. Freitags, samstags und sonntags durften zwischen 22 und 6 Uhr keine alkoholischen Getränke konsumiert oder mitgeführt werden. Die Regelung gehörte zum Konzept 'Gewaltfreie Innenstadt' mit Hausverboten in Kneipen weiter
  • 222 Leser

Polanski fühlt sich hereingelegt

In der Schweiz festgehaltener Regisseur beschwert sich über US-Justiz
Roman Polanski wirft der US-Justiz einen Feldzug gegen sich vor. Wegen der Geltungssucht eines Richters solle er jetzt in die USA ausgeliefert werden. Und was zu seinen Gunsten spreche, werde ignoriert. weiter
  • 260 Leser

Polizei attackiert Goll

CDU-geführtes Innenressort stützt Kritik am liberalen Justizminister
Landesjustizminister Ulrich Goll (FDP) steht wegen Aussagen zum Waffenbesitz unter Druck. Sogar das CDU-geführte Innenressort stützt die Kritik an ihm. weiter
  • 298 Leser

Rangnick stellt Job auf die Probe

Trainer Ralf Rangnick die Debatte um seine Zukunft beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim selbst angeheizt. 'Dass ich auf jeden Fall bleibe, kann ich derzeit nicht sagen', meinte der 51-Jährige und kündigte ein Gespräch mit Mäzen Dietmar Hopp nach dem letzten Spiel gegen den VfB Stuttgart an. Rangnick, dessen Vertrag noch bis 30. Juni 2011 läuft, weiter
  • 331 Leser

Raser sagt aus: Wollte keinen verletzen

Betrunken in Menschenmenge gefahren
Der betrunkene Autofahrer, der im Kreis Cloppenburg (Niedersachsen) in eine feiernde Menschenmenge gerast ist, wollte nach eigener Aussage niemanden verletzen. 'Beim Haftrichter hat er gesagt, dass er das nicht vorgehabt habe', sagte Frauke Wilken von der Staatsanwaltschaft Oldenburg. Der 19-Jährige war auf dem Weg zu einer Maiparty dreimal in eine weiter
  • 311 Leser

Sanierung kostet 45 Millionen Euro

Die Sanierung des Bundesverfassungsgerichts wird teurer als bisher angenommen. Aktuellen Berechnungen zufolge kostet die Generalsanierung der unter Denkmalschutz stehenden Gebäudegruppe rund 45 Millionen Euro, sagte Gerichtssprecherin Anja Kesting gestern in Karlsruhe. Ursprünglich war von 30 Millionen Euro die Rede. Die Mehrkosten entstünden, weil weiter
  • 244 Leser

Schlingensief deutscher Biennale-Künstler

Venedig-Berufung ist für den Regisseur Freude und Last zugleich
. Der Theater- und Filmregisseur Christoph Schlingensief (49) wird Deutschland bei der Kunstbiennale in Venedig 2011 vertreten. Er soll als Künstler den deutschen Pavillon gestalten - eine Überraschung, eine Freude, aber auch eine 'schwere Last', wie er seine Wahl durch Susanne Gaensheimer, die Kommissarin des Deutschen Pavillons, gestern kommentierte. weiter
  • 318 Leser

Sex, Lügen und ein kaltblütiger Mord

Prozess um tödliche Schüsse auf Busfahrer
Eine Leiche, zwei Verdächtige und viele offene Fragen. Das Landgericht Ulm hat seit gestern einen schwierigen Indizienprozess zu führen. weiter
  • 343 Leser

SPD macht sich für Alkoholverbote stark

Kritik am Widerstand der FDP - Jusos und Grüne fordern mehr Prävention statt neuer Gesetze
Knapp sechs Wochen sind es noch bis zur Fußball-Weltmeisterschaft - mit zahlreichen Freiluft-Partys auch im Südwesten. Weil da Alkohol ausgeschenkt wird, ist der Streit um Alkoholverbote neu entbrannt. weiter
  • 323 Leser

SPD: Schwerer Weg aus dem Jammertal

Bewährungsprobe für Parteichef Gabriel
Zur Wahl steht Sigmar Gabriel in NRW zwar nicht. Ein Erfolg der SPD ist aber wichtig für seine Stellung in Berlin als neuer Parteichef. weiter
  • 237 Leser

Startschuss für Elektromobile

In zehn Jahren sollen eine Million Autos auf deutschen Straßen mit Strom fahren. Das ist das Ziel der Nationalen Plattform Elektromobilität, für die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gestern den Startschuss gab. In dem Lenkungskreis wollen Akteure vom Autohersteller bis zum Bildungsexperten gemeinsam nach Wegen hin zu einer sauberen Form der Mobilität weiter
  • 249 Leser

STICHWORT · GRIECHENLAND: Gesetzentwurf für die Hilfe

Der fünfseitige Entwurf für ein 'Gesetz zur Übernahme von Gewährleistungen zum Erhalt der für die Finanzstabilität in der Währungsunion erforderlichen Zahlungsfähigkeit der Hellenischen Republik (Währungsunion-Finanzstabilitätsgesetz, WFStG)' enthält lediglich zwei Paragrafen. Zu Begründung heißt es: 'Ohne ein Handeln des Internationalen Währungsfonds weiter
  • 299 Leser

Telekom: Aktionäre mit Kurs unzufrieden

Die Telekom-Aktionäre haben ihrem Ärger über die Kursentwicklung der Aktie auf der diesjährigen Hauptversammlung wieder einmal Luft gemacht. 'Sprechen wir es offen aus, die Kapitalgeber dieses Unternehmens, ihre Aktionäre, haben über die Jahre heftige Verluste erlitten', sagte der Geschäftsführer der Fondsgesellschaft DWS, Klaus Kaldemorgen, in Köln. weiter
  • 446 Leser

THEMA DES TAGES vom 4. Mai

NRW-WAHL UND DER BUND Am Sonntag geht es nicht nur darum, wer künftig in Nordrhein-Westfalen regiert. Wir beschreiben, welche wichtigen Auswirkungen die Wahl für die Bundespolitik hat. weiter
  • 625 Leser

Thorwalds letzte Spielzeit

Badisches Staatstheater mit 22 Premieren
Zum Abschied Unterdrückung, Macht und Spießbürgerlichkeit: In ihrer letzten Spielzeit am Badischen Staatstheater in Karlsruhe haben der langjährige Generalintendant Achim Thorwald und Schauspielleiter Knut Weber mehrere gesellschaftskritische Stücke ins Programm genommen. Insgesamt 22 Premieren stehen in der kommenden Spielzeit an. Auf besonderen Wunsch weiter
  • 239 Leser

Turbine Potsdam hat Champions-League-Finale im Visier

Im Gegensatz zu den Männer-Teams im Osten Deutschlands sind die Fußballerinnen von Turbine Potsdam top. Nach den ausgelassenen Meister-Feierlichkeiten haben sie bereits den zweiten Fixpunkt auf dem Weg zum Double ins Visier genommen. 'Jetzt versuchen wir, auch den Champions-League-Pokal nach Potsdam zu holen', sagte Trainer Bernd Schröder und blickte weiter
  • 260 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, 2. Runde Damen-Turnier in Rom 13 bis 19 Uhr Fußball, Eurogoals Flash Aktuelle Meldungen, Berichte, Interviews 19 Uhr SPORT 1 Tennis - live, 1. Runde Herren-Turnier in München16.30 bis 18.30 Uhr Eishockey - live Länderspiel in Hamburg 19.45 bis 22.10 Uhr Deutschland - Kanada weiter
  • 457 Leser

Ulm und Tübingen weit weg vom Durchschnitt

Sportlich sind beide Basketball-Bundesligisten im Soll, wirtschaftlich jedoch längst nicht
Zwar haben es Ratiopharm Ulm und die Walter Tigers Tübingen nicht in die Basketball-Play-offs geschafft. Die Enttäuschung darüber ist jedoch nicht so groß. weiter
  • 357 Leser

US-Daten bringen die Wende

Dax schafft den Sprung in die Gewinnzone
Der deutsche Aktienmarkt schaffte gestern nach anfänglichen Verlusten doch noch den Sprung in die Gewinnzone. Die erfreulichen Konjunkturdaten aus den USA gaben laut Analyst Patrick Pflüger von IG Markets den Ausschlag für die Kehrtwende im Dax. Einerseits hat sich die Stimmung der US-Einkaufsmanager im Verarbeitenden Gewerbe stärker als erwartet aufgehellt, weiter
  • 417 Leser

Verklebte Tiere, vergiftete Pflanzen

WWF-Experte: Ökosystem im Mississippi-Delta wird sich nur langsam vom Öl regenerieren
Der schwarze Tod nähert sich: Viele Tierarten sind von der verheerenden Ölkatastrophe im Mississippi-Delta bedroht. Ein Ausweg ist nicht in Sicht. weiter
  • 318 Leser

Versicherung für Schwarzfahrer

Findige Pariser umgehen Strafzettel
Schwarzfahren ist teuer - deswegen haben sich findige Pariser eine Art Versicherung gegen die Strafen einfallen lassen. Notorische Schwarzfahrer zahlen monatlich fünf bis sieben Euro in eine Gruppenkasse, aus der dann die Strafzettel aller Mitglieder bezahlt werden. Derzeit gebe es etwa ein Dutzend solcher Schwarzfahrer-Verbindungen, meldet 'Le Parisien'. weiter
  • 324 Leser

Vom Sandmännchen bis zu den Simpsons

Heute beginnt das 17. Stuttgarter Trickfilm-Festival: Es bietet Leckerbissen für Fans, ist aber auch ein Branchentreff
Tolle Filme, prominente Gäste, begehrte Preise: Ulrich Wegenast, künstlerischer Geschäftsführer, freut sich aufs 17. Stuttgarter Trickfilm-Festival. weiter
  • 281 Leser

Vorläufiges DEB-Aufgebot

Tor: Dimitrij Kotschnew (Spartak Moskau) 28 Jahre/56 Länderspiele, Dennis Endras (Augsburger Panther) 24/14, Rob Zepp (Eisbären Berlin) 28/4. Verteidigung: Justin Krueger (Cornell Uni.) 23/5, Korbinian Holzer (Düsseldorf) 22/14, Sven Butenschön (Mannheim) 34/25, Christopher Fischer (Wolfsburg) 22/3, Robert Dietrich (Milwaukee Admirals) 23/13, Frank weiter
  • 282 Leser

Waffenlobbyist soll sitzen

Lange Haftstrafe für Karlheinz Schreiber gefordert
Im Prozess gegen Karlheinz Schreiber (76) hat die Staatsanwaltschaft vor dem Landgericht Augsburg eine hohe Haftstrafe gefordert: Der frühere Waffenlobbyist soll wegen Steuerhinterziehung in sechs schweren Fällen und wegen Vorteilsgewährung für neuneinhalb Jahre ins Gefängnis. Die Verteidigung beantragt Freispruch. Schreiber sei vorsätzliche Steuerhinterziehung weiter
  • 348 Leser

Zeitungsverleger mit Zuversicht

Anzeigenmarkt stabilisiert sich nach Krise
Die Zeitungsverlage im Südwesten sind zuversichtlich. Die Reichweiten seien weitgehend stabil, sagte Verbandspräsident Valdo Lehari. weiter
  • 440 Leser

Zusatzbeitrag droht 2011

Chefin der Barmer GEK fordert Erhöhung des allgemeinen Beitrags
Spätestens im nächsten Jahr muss die Barmer GEK einen Zusatzbeitrag einführen. Birgit Fischer, die Vorstandsvorsitzende der größten deutschen Krankenkasse, fordert daher eine Erhöhung des Beitragssatzes. weiter
  • 497 Leser

Leserbeiträge (2)

„Individuelles und Wertvolles“

Zu „Pächterwechsel sorgt für Ärger“ in der GT am 30. April (nachzulesen unter www.gmuender-tagespost.de im Internet):Einfach prima! Und wieder ist ein Plätzchen weg, das eine andere Atmosphäre ausstrahlt als das, was anscheinend dem Großteil der Bevölkerung lieb und wichtig ist. Ob die Gaststätten charismatischer und eigenwilliger Persönlichkeiten weiter
  • 5
  • 3422 Leser

Lesermeinung

Zum Security-Einsatz der Stadt beim Mailennium: „Mit Verwunderung stelle ich fest, dass die Stadt Ellwangen einen Sicherheitsdienst für eine private Veranstaltung bestellt und allem Anschein nach auch die anfallenden Kosten übernimmt. Weder auf der Homepage noch im Veranstaltungskalender der Stadt Ellwangen ist ein Hinweis auf diese Veranstaltung weiter
  • 5
  • 2872 Leser