Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. Mai 2010

anzeigen

Regional (112)

Kinder erleben Natur

Albverein Straßdorf bietet einen Abenteuererlebnistag
Warum ein Dachs seinen Bau in sieben Lagen übereinander baut oder wie das Alter von Bäumen erkannt werden kann. Solche und und andere Fragen bekamen Kinder beim Abenteuererlebnistag des Albverein Straßdorfs beantwortet. weiter

Unvergessliche Reiseerlebnisse

Bahnsozialwerk-Ortsstelle reist nach Südtirol und wird Zeuge eines Zugunglücks
Wunderschöne Gartenanlagen und das Schloss Trautmannsdorf besuchte die Bahnsozialwerk-Ortsstelle in Südtirol. Unfreiwillig wurden die Reisenden auch Zeuge eines Zugunglücks. weiter
  • 129 Leser

Erstkommunion in Großdeinbach

Sechs Mädchen und sieben Jungen feierten in der katholischen Kirchengemeinde Christus König in Großdeinbach mit Pfarrer Frank Möhler den festlichen Tag ihrer Erstkommunion. Das Motto für die Kommunionvorbereitung lautete: „Jesus schließt uns in sein Herz“. Dieser Leitsatz soll die Kinder auch auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten. weiter
  • 3243 Leser

Weihung des neuen Kreuzes am Namenstag

Die Pfadfinder Hussenhofen feierten den Namenstag ihres Schutzpatrons. Zu Ehren des heiligen St. Georg legen die Pfadfinder an diesem Tag nicht nur ihr Pfadfinderversprechen ab, sondern weihten das fertig errichtete Feldkreuz feierlich mit dem Kuraten Pfarrer Johannes Waldenmaier. In Zusammenarbeit mit freiwilligen Helfern und Unternehmen aus der Umgebung weiter

Eheleute Heinzmann spenden 500 Euro

Schwäbisch Gmünd. Ein runder Geburtstag war der perfekte Anlass: am 70. Geburtstag von Martina Heinzmann am 7. Mai spendete das Ehepaar Heinzmann aus Iggingen den Betrag von 500 Euro für die Restaurierung der Wallfahrtsstätte St. Salvator. Zur Spendenübergabe legte die Geburtstagsgesellschaft einen Zwischenstopp ein: mit dem Oldtimer-Bus, mit dem früher weiter
  • 230 Leser

Schnäppchen auf dem Flohmarkt

Bopfingen. Viel los ist wohl am Freitag, 14. Mai und am Samstag, 15. Mai in der Bopfinger Innenstadt. Zum einen laufen die Schnäppchentage, bei denen der Handel zwei Tage lang besonders günstige Preise bietet und am Samstag bittet die Agenda-Gruppe zum Flohmarkt.Am Samstag, 15. Mai, läuft von 8.30 bis 13 Uhr der zweite Bopfinger Innenstadt-Flohmarkt. weiter
  • 156 Leser

Mit Google die Stadt erkunden

Der Suchmaschinenriese vervollständigt seine Street-View-Aufnahmen in Aalen - Veröffentlichung noch unklar
In diesen Tagen war Google mit einem seiner markanten Autos wie schon im vergangenen Jahr wieder in Aalen unterwegs. Mit der hochgebauten Kamera nimmt das Fahrzeug rundum Panoramafotos auf, mit denen eine Stadt lückenlos erfasst wird. Die Stadt Aalen äußert datenschutzrechtliche Bedenken und hat ein Formular veröffentlicht, mit denen die Bürger bei weiter
  • 333 Leser

Heute starten Dacharbeiten

Mutlangen. Die Sanierung des Daches der Mutlanger Grundschule in der Hauptstraße beginnt heute. Konkret wird heute das Gerüst aufgestellt, in den Pfingstferien dann das Dach saniert. Das Gerüst bleibt bis zu den Sommerferien stehen. Dann wird die Firma Nonnenmacher aus Ulm die Eternitfassade am Obergeschoss abnehmen und an deren Stelle eine Metallfassade weiter
  • 117 Leser

Bahn rund um Stuttgart stärken

Verbände der Metropolregion sehen Schienennetz als Wirtschaftsfaktor / Ostwürttemberg dabei
Für leistungsfähige, schnelle und komfortable Zugverbindungen haben sich am Dienstag die vier Regionalverbände und der Verband Region Stuttgart der Europäischen Metropolregion Stuttgart ausgesprochen. Sie forderten unter anderem eine stündliche Verbindung zwischen den regionalen Zentren und wichtigen Bahnknoten der Metropolregion Stuttgart, die von weiter

Theater-Kostprobe auf dem Marktplatz

Gmünd ist ein gutes Pflaster für Kultur. Das merkten auch die Schauspieler des englischen Harlow International Theatre, die am Dienstagvormittag auf dem Marktplatz eine Kostprobe ihrer Kunst zeigten. Damit warben sie auch für das 7. Internationale Theater-Festival in Donzdorf, bei dem von heute bis kommenden Sonntag 14 Theatergruppen aus zwölf Ländern weiter
  • 170 Leser

Enger Zeitplan für Straßenbau

Heubach gibt Startschuss für weiteres Stück der Nordrandstraße
„Die Finanzierung ist so weit im Griff“, freute sich Bürgermeister Klaus Maier in der Heubacher Gemeinderatssitzung darüber, dass es nun mehr Landeszuschuss für den Bau der Nordrandstraße als erwartet gibt. Die Gemeinderäte fassten deren Baubeschluss in der Sitzung am Dienstag. weiter
  • 340 Leser

Viele tausend Euro gespendet

Mitgliederversammlung Heubacher Kirchenlädle – Abschied von Langgedienten – Erlös für soziale Projekte
Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Heubacher Kirchenlädle standen Berichte und Wahlen und auch der Abschied von einigen Langgedienten. weiter
  • 296 Leser

Ein Traumzimmer für Lena

Umbau für Siebenjährige aus Birkenlohe – sie kann sich trotz Muskelschwunds dort nun allein bewegen
Eine Woche wurde heimlich umgebaut, nun ist aus dem Krankenzimmer von Lena Belic aus Birkenlohe ein Traum-Kinderzimmer geworden. Die Siebenjährige, die wegen Muskelschwunds im Rollstuhl sitzt, hatte sich einen Raum gewünscht, in dem sie ohne Hilfe spielen und lernen kann. Hit-Radio Antenne 1 und EiszeitQuell erfüllten den Wunsch. weiter
  • 4
  • 177 Leser

Bauzeit weiter unklar

Planfreigabe für die Landestraße L 1221
Bürgermeister Thomas Kuhn freute sich über die Nachricht, dass die Planung der Landesstraße 1221 genehmigt wurde. „Der Plan wird bis Ende des Jahres fertig erstellt“, erklärte Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold. Wann das Zwei-Millionen-Projekt gebaut wird, steht jedoch noch nicht fest. weiter
  • 5
  • 101 Leser

Wie von Gott gefüllte, individuelle Gefäße

In der gut besuchten und festlich geschmückten Stephanuskirche bekräftigten die zwölf Konfirmandinnen und Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen das Ja zum Glauben. Die beiden Konfirmationsgottesdienste standen unter dem Thema „Ihr seid kostbare Gefäße Gottes.“ Pfarrer Stephan Schiek zog anhand von unterschiedlichsten weiter

Nun auch Fanclub auf der Ostalb

Plüderhausen. Prominente Besucher geben sich derzeit im Plüderhäuser Theaterbrettle ein Stelldichein. Und im Ostalbkreis hat sich nun ein Fan-Club gebildet. Neben SWR-Moderatorin Gisela Boehnke, dem Vorstand Gisbert Sattler und Direktor Detlev Bieg von Stuttgarter Hofbräu waren in den vergangenen Wochen auch der Autor des neuesten Erfolgsstück Harald weiter

„Die Brücke“ am Kreisel

Skulptur für neuen Kreisverkehr in Mutlangen – Nachtragshaushalt für Straßensanierungen
Der neue Kreisverkehr im Norden Mutlangens soll mit der Skulptur „Die Brücke“ von Sibylle Rettenmaier verziert werden. Das hat der Gemeinderat Mutlangen am Dienstag beschlossen. Zudem sollen einige Straßen von ihren Winterschäden befreit werden. weiter
  • 5
  • 206 Leser

Weitere Windräder im Striethof?

Täferrot will Fläche für zwei Anlagen verpachten – Ziel: die Finanzlage der Gemeinde verbessern
Im Windpark Striethof sollen zwei weitere Windkraftanlagen gebaut werden. Zumindest, wenn es nach dem Willen von Täferrots Bürgermeister Jochen Renner geht. Am Mittwoch, 19. Mai, diskutiert der Gemeinderat darüber. weiter
  • 221 Leser

Gelbe Teppiche als Mosaik aus Mini-Blüten

Frühling macht Farbe: Der blühende Raps sorgt wieder für große gelbe Teppiche, nicht nur zwischen Rechberg (links im Hintergrund) und Hohenstaufen (rechts). Der Blütenstand des Kreuzblütengewächses besteht übrigens aus dutzenden von Einzelblüten. (Foto: Tom) weiter
  • 3041 Leser

Kurz und bündig

Bürgemeisterkandidat lädt ein Zu Informationsgesprächen vor der Wahl am 13. Juni lädt der Eschacher Bürgermeisterkandidat Jochen König ein: Am Freitag, 14. Mai, um 19.30 Uhr im Gefrierehäusle in Holzhausen, am Samstag, 15. Mai, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Fröschle und am Freitag, 21. Mai, um 19.30 Uhr im Museum-Stüble in Seifertshofen. Nachdem sich weiter
  • 204 Leser

Mit Engagement für friedliche Lösung

Acht neue Streitschlichter nehmen an der Heubacher Schillerschule ihren Job auf – neun Monate Schulung
Auf dem Schulhof gibt es immer mal Zoff. Da reicht schon eine böse Bemerkung. Dann greifen ausgebildete Schüler als Streitschlichter ein. So auch an der Schillerschule in Heubach. weiter
  • 330 Leser

Mehr als eine Hausgemeinschaft

Am „Tag der Familie“ am Samstag in Gmünd stehen Aktionen rund um die Familie im Mittelpunkt
Familie bedeutet für die einen Geborgenheit, für andere gehören Kindererziehung und die Pflege der Älteren dazu. „Familie ist...“ – darum geht es unter anderem am Tag der Familie. Dieser läuft am Samstag, 15. Mai, von 10 bis 17 Uhr auf dem Gmünder Marktplatz. Die „Aktion Familie“ und die Jugendredaktion sind mit dabei. weiter
  • 109 Leser

Verteidiger und Mahner

Gmünder FDP-Ortsverband hat neuen Vorsitzenden: Peter Vatheuer
Nach dem aus ihrer Sicht Superwahljahr 2009 hat die FDP in Gmünd als stärkster Ortsverband des Ostalbkreises einen neuen Vorstand gewählt. Peter Vatheuer (42) wird künftig die FDP führen. weiter
  • 276 Leser

Bei Ausbildungsplatzmesse Preise gewonnen

Auch in diesem Jahr ist zur von der Agentur für Arbeit und der Stadt Schwäbisch Gmünd veranstalteten Ausbildungsplatzmesse wieder das offizielle Begleitmagazin „STARTit!“ erschienen. Fürs Gewinnspiel im Heft hatte der Verlag cross7media zwei Karten fürs Konzert von „Kool Savas“ in Stuttgart zur Verfügung gestellt, außerdem gab weiter
  • 102 Leser

Regale einräumen statt Sonnenbaden

Viele Jugendliche wollen in den Ferien Arbeiten gehen, doch die Suche ist meist nicht so einfach
Wenn die Ferien vor der Tür stehen, bedeutet das für viele Schüler Entspannung, Urlaub und Spaß. Andere aber nutzen die freie Zeit, um sich etwas Geld dazu zu verdienen. Ferienjobs stocken das Konto auf, geben einen Einblick ins Berufsleben und können Spaß machen. Doch einen Ferienjob zu finden ist oft nicht so leicht. weiter
  • 220 Leser

SHW CT-„Doppelguss“ in China

Wasseralfinger eröffneten Servicebüro in Shanghai und stellten auf der CWEE aus
Die SHW Casting Technologies (CT) GmbH präsentierte kürzlich mit großem Erfolg ihre innovativen Produkte auf der Windenergiemesse CWEE in Shanghai. Gleichzeitig eröffneten das älteste deutsche Industrieunternehmen in der chinesischen Wirtschaftsmetropole eine Niederlassung. weiter

Marketing „gemahlt“

Marketing-Club besuchte die Heimatsmühle
„Im Vergleich zu den großen Mühlenkonzernen sind wir zu klein, um groß zu sein – und zu groß im Vergleich zu Kleinstmühlen. Was sich mittelständische Familienunternehmen wie die Heimatsmühle in Aalen-Hofen einfallen lassen müssen, um bestehen zu können“, erklärte kürzlich Max Ladenburger den Mitgliedern des Marketing-Clubs Ostwürttemberg. weiter
  • 672 Leser

Jakobsradler spenden für die „Küche der Barmherzigkeit“

„Wir wollen mit unserem Engagement andere ermutigen, sich auch für die Armenienhilfe einzubringen.“ So erklärte Joachim Roth von den Jakobsradlern, weshalb er und sechs weitere Radler für die „Küche der Barmherzigkeit“ spenden. Im März 2009 hielten sie den ersten Vortrag über ihre Radtour von Bargau bis zum Cap Finistere. Vier weiter

Mit dem Bollerwagen durchs Land

Morgen zieht es wieder ganze Scharen von Wanderern in die Natur – Ursprung des Vatertags in den USA
Singende, fröhliche Wandergruppen prägen das Landschaftsbild am Vatertag, an dem die katholische Kirche Christi Himmelfahrt feiert. Denn dies ist der Tag, an dem Männer sich traditionell zu einem „Wellnesstag“ nach ihrem Geschmack treffen. weiter
  • 257 Leser
Wir Gratulieren
Mittwoch, 12. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Lemke, Hospitalgasse 33, zum 87. GeburtstagCharlotte Greilich, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 87. GeburtstagSchwester Maria Martina, Bergstraße 20, zum 85. GeburtstagAugusta Höhle, Uferstraße 16, zum 85. GeburtstagArnold Valger, Oderstraße 91, Bettringen, zum 79. GeburtstagMaria Reck, Klarenbergstraße 240, weiter

Beim Einkauf Verantwortung zeigen

Appell an die Konsumenten bei der KAB-Arbeitnehmerwallfahrt auf dem Rechberg
Eine große Schar von Menschen fanden sich am Fuße des Rechbergs ein. Sie sind der Einladung der KAB-Bezirke Hohenrechberg und Hohenstaufen zur Arbeitnehmerwallfahrt gefolgt. Begrüßt und in das Thema des Tages eingeführt wurden die Wallfahrer an der Bruder-Klaus-Kapelle von der neuen Bezirksvorsitzenden der KAB, Anna Schonter. weiter
  • 270 Leser

„So geht es nicht weiter“

Ärger über Wildverbiss
Anton Bieg lebt für seinen Wald. Täglich ist der Landwirt aus Leinenfirst draußen – im Winter zum Holz machen. Jetzt im Frühling kontrolliert er hauptsächlich Zäune, die er um einige besonders wertvolle Nachwuchs-Bestände gezogen hat. Und beäugt frustriert die übrigen Flächen, auf denen hauptsächlich die Rehe in diesem harten Winter alles geköpft weiter
  • 2
  • 834 Leser

Ein großartiger Klangkörper

Konzert des Heubacher Roseinstein-Gymnasiums in der St.-Bernhard-Kirche
Einem Klangerlebnis besonderer Art war beim Konzert des Rosenstein-Gymnasiums Heubach in der St.-Bernhard-Kirche beizuwohnen, der Aufführung von Werken, die eine Erwartungshaltung an ein Schulkonzert weit übersteigt. weiter
  • 438 Leser

Kurz und bündig

Himmelreich geöffnet Ab Donnerstag, 13. Mai (Vatertag), bis Sonntag, 16. Mai, ist das Wanderausflugsziel Himmelreich bei Heubach geöffnet. Übernachtungsmöglichkeiten sind vorhanden (größere Gruppen bitte Voranmeldung).Hütte in Lautern geschlossen Die Hütte des Schwäbischen Albverein Lautern ist am Mittwoch, 12. Mai, zum Mittwochstreff geschlossen. Am weiter
  • 107 Leser

Albverein wanderte „so weit die Füße tragen“

Unter dem Motto „So weit die Füße tragen“ wanderte die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Albvereins. Pünktlich zum Sonnenaufgang startete die Wandergruppe in Bargau am Feuersee. Am Ende der Wanderung waren knapp 40 Kilometer und mehrere Anstiege mit etwa 800 Höhenmetern bewältigt. weiter
  • 2131 Leser

Haufrauenbund besichtigt den Salvator

Wunderbares Wetter begleitete die Mitglieder des Deutschen Hausfrauen-Bund Schwäbisch Gmünd bei der Besichtigung des Salvators. Die Hausfrauen waren begeistert über die „Rettungsaktion“ für dieses Kleinods und waren sich einig, hier eine Führung in Anspruch zu nehmen. Salvatorführerin Marianne Teufer, die die Führung ehrenamtlich machte, weiter
  • 121 Leser

Mit Händen und Füßen

Schüler auf Champigneulles in Frankreich zu Gast in Gmünd
Französische Austauschschüler aus Champigneulles bei Nancy besuchten eine Woche lang das Scheffold-Gymnasium. Viel Spaß hatten die Schüler beider Nationen - auch wenn teilweise mit Händen und Füßen kommuniziert wurde. weiter

Eine Patenschaft lindert Not

Verein „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal“ berichtet über sein Projekt
Mit Umsicht und Hingabe kümmern sich die Nepalesen Tara und ihr Sohn um die 30 jüngsten Kinder des Projekts des Vereins „Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal“. Die Vereinsvorsitzende Ellen Dietrich berichtet von diesem Projekt. weiter
  • 136 Leser

„Behinderte helfen Nichtbehinderten“

Schwäbisch Gmünd. Kerstin Abele sitzt seit einem Verkehrsunfall im Alter von 24 Jahren im Rollstuhl. Um bei Schülern die Berührungsängste gegenüber Behinderten abzubauen besuchte sie die Klassen 3 und 4 der Franziskus-Grundschule. Sie beantwortete viele Fragen der Schüler und demonstrierte Situationen, mit denen Rollstuhlfahrer immer wieder konfrontiert weiter
  • 116 Leser

Kurz und bündig

Fahrt nach Ungarn Für Schnellentschlossene: Der Verein Städtepartnerschaft sucht Gmünder, die am Freitag, 28. Mai, mit dem Verein in die ungarische Partnerstadt Székesfehérvár fahren wollen. Zuerst stehen fünf Tage bei den Freunden in Székesfehérvár an. Die Mitreisenden wohnen in Familien oder im Hotel. Danach kommt eine Land-und-Leute-Kennenlerntour: weiter
  • 156 Leser

Dialog geht durch den Magen

Deutsche und türkische Frauen stellen interkulturelles Veranstaltungsprogramm vor
Begegnungen beim Kochen, beim Wandern, bei Ausflügen, Gedichten und in der Moschee: So lässt sich Integration besser leben als in reinen Vorträgen. Aus den interreligiösen Frauenbegegnungen in Schwäbisch Gmünd wurden interkulturelle mit einem abwechslungsreichen Programm. weiter
  • 331 Leser
Schaufenster
Farrs „Heimspiel“Viele Jahre hat die in Göppingen geborene und in Wißgoldingen aufgewachsene Geigerin Isabelle Farr an der Musikhochschule Stuttgart studiert, zunächst als Jungstudentin, dann im künstlerischen und pädagogischen Diplom-Studiengang. Mitte Mai legt sie nun ihr Examen ab. Zuvor präsentiert Isabelle Farr das Programm ihrer Abschlussprüfung weiter
  • 361 Leser

Edle Raritäten

„Marienlob“ mit Sopran und Orgel in der Marienkirche Ellwangen
Zu einer Marienverehrung ganz eigener Art hat der Kantor der Ellwanger Basilika, Thomas Petersen, sein im „Marienmonat“ stattfindendes Konzert für Sopran und Orgel ganz unter das Thema „Marienlob“ gestellt. weiter
  • 5
  • 350 Leser

Balsam für die Seele

Kaoru Yamamoto und Markus Kern in Walxheim
Ein exzellentes Violinenkonzert stand im Mittelpunkt des 67. Walxheimer Pfarrhauskonzerts in der St.-Erhardt-Kirche. Untermalt von der Schauspielerin Cornelia Schweitzer mit einfühlsam dargebotenen Textpassagen. weiter
  • 423 Leser

Der Meister aller Tasten

George Duke in Aalen
Der Keyboarder George Duke, der zu den meistbeschäftigten Jazzmusikern aller Zeiten zählt, gibt am Mittwoch 12. Mai, 20.30 Uhr, mit seiner hochkarätig besetzten Band in der Stadthalle Aalen sein einziges Konzert in Baden-Württemberg. Seit 20 Jahren war Duke nicht mehr in Deutschland.Nach dem vom „kunterbunt e.V.“ organisierten Konzert beginnt weiter
  • 608 Leser

Das Eis ist gebrochen

10 Jahre Kunst im Schloss Untergröningen – Kuratorenabschied ganz in „WEISS“
Zehn Jahre – zehn Ausstellungen. Mit „WEISS“ verabschieden sich die beiden Kuratoren Dr. Otto Rothfuss und Margarete Rebmann mit einer beeindruckenden Schau vom Schloss Untergröningen. Für das, was sie in der letzten Dekade vollbracht haben, ernten sie zurecht besonderen Dank. weiter
  • 681 Leser
wespels wort-WECHseL
Voller Stolz teilen uns heute verschiedene Firmen und Institutionen mit: „Wir sind zertifiziert!“ Manche geben sogar noch die ISO-Nummer der Zertifizierung an, z. B. nach ISO 9000. So in etwa wissen wir schon, worum es da geht.Drum prüfet alles, das Gute aber behaltet. (Paulus an die Thessalonicher.)Das Wort „zertifizieren“ weiter
  • 396 Leser

Romantisches Geschenk mit Fehlern

Ein junger Mann wird bei einem Date versetzt, ärgert sich zunächst darüber und sucht nach Ursachen. Frauen lieben Geschenke, vielleicht hat es ja daran gehapert. Er will es das nächste Mal besser machen und beschließt das Besserungsvorhaben nicht zu verschieben. Der Zufall will es, dass er sich mit Stofftieren eindecken kann, gleich zwanzig nimmt er

weiter
  • 4
  • 942 Leser
Comenius-Schulpartnerschaft des Ernst-Abbe-Gymnasiums - Treffen in Graz

Wasser in vielen Variationen

Oberkochen/Graz. Delegationen aus fünf Ländern trafen sich vom 2. bis 7. Mai in Graz, um - nun schon in dritter Runde - am Comenius-Projekt „Wasser“ weiter zu arbeiten. Unter der Federführung des Pestalozzi-Bundesgymnasiums in Graz bewältigten die Schülerinnen und Schüler aus Tallin (Estland), Dives-sur-Mer (Frankreich), Mateszalka (Ungarn) und vom

weiter
  • 440 Leser

Fragen zu: „Böbingen im Team“

Interview mit Jürgen Stempfle, Bürgermeister der Gemeinde Böbingen
Böbingen hat sich für die Veranstaltung am 16. Mai ja einiges vorgenommen. Wie beurteilen Sie die neue Veranstaltungskonzeption und was ist daran so neuartig?Stempfle: Wir haben in diesem Jahr anlässlich des Events RemsTotal mehrere Veranstaltungen gebündelt. Neben dem bewährten Maimarkt, Kulturangebot, geführten Wanderungen und dem Aktionstag für Kinder weiter

„Böbingen im Team“

Gemeinsame Schau von Handel, Gewerbe und Gemeinde am Sonntag, 16. Mai, von 10 bis 17 Uhr
g4031-10.jpg„Böbingen im Team“ g4031-10.jpg„Böbingen im Team“ „Böbingen im Team“ Alles neu macht der Mai in Böbingen Böbingen. Neue Wege in Konzeption, Dauer und Inhalt tragen geänderten Kundenwünschen Rechnung, Krämermarkt und traditioneller Maimarkt haben eine Frühjahrskur erfahren. Gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung weiter

Kleine Rundreise

Gelungener Ausflug der Leicht-Rentnergemeinschaft
„Wir fahren übern See, übern See ...“ – unter diesem Motto unternahm die Leicht-Rentnergemeinschaft einen Ausflug ins fränkische Seenland. weiter

Wie man Schüler motivieren kann

Waldstetten. Einen Vortrag zum Thema Motivationsstörungen und -blockaden bei Schülern gibt es am Montag, 17. Mai, um 20 Uhr an der Bergschule in Waldstetten. Wie kommt es dazu? Welche Rollen spielen dabei Eltern und Lehrer? Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit den beiden Schulen statt. Professor Dr. Wolfgang Knörzer leitet den Abend. weiter
  • 6205 Leser

Baden-Württemberg auf Platz 1

Spitzenplatz für Heime im Süden
Vom Start weg haben die Pflegeheime in Baden-Württemberg alle anderen hinter sich gelassen: Von 1650 Heimen aus dem Land wurden bisher 432 Einrichtungen bewertet und erhielten dabei Bestnoten. weiter

Plüderhäuser Feuerwehr feiert

Plüderhausen. Die Freiwillige Feuerwehr Plüderhausen feiert ihren 150. Geburtstag. Dazu gibt es ein großes Festwochenende am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Mai. Das Fest beginnt an beiden Tagen um 10 Uhr beim Feuerwehrhaus. Es gibt eine Fahrzeug- und Geräteausstellung, Vorführungen zur Rettung, Oldtimer-Rundfahrten, am Samstag gegen 22.30 Uhr ein weiter
  • 119 Leser

Museumstag am Lorcher Kloster

Lorch. Am Internationalen Museumstag, 16. Mai, öffnet auch das Kloster Lorch seine Türen von 10 bis 17 Uhr. Um 11 und um 15 Uhr gibt’s Sonderflugschauen der Stauferfalknerei. Um 14 Uhr gibt’s eine Führung unter dem Motto „Auf den Spuren der Heilkunst der Mönche im Kräutergarten des Benediktinerklosters“, um 16 Uhr gibt’s weiter
  • 131 Leser

Hocketse am Rems-Balkon

Lorch. Die Lorcher Albvereinler laden zur Hocketse auf der alten B-297-Trasse ein, die am Sonntag, 16. Mai, von 10 bis 19 Uhr im Rahmen von „Rems total“ stattfindet. Ab 10.30 Uhr gibt es ein Weißwurstfrühstück. Um 11 Uhr ist die offizielle Einweihung für die Aussichtsplattform und den verlegten Rems-Wanderweg. Eine geführte Kurzwanderung weiter
  • 184 Leser

Germane erzählt von den Römern

Welzheim. Am Sonntag, 16. Mai, findet eine „Kastellinspektion“ ab 15 Uhr im Welzheimer Ostkastell statt. Bei der Führung erzählt ein Germane von seinen Erfahrungen mit Römern. Anmeldung: Jens Brückner, Tel. (07182) 2769, oder www.limes-cicerones-welzheim.de weiter
  • 2813 Leser

Wenn Klassik auf Afrika trifft

Gelungenes Frühjahrskonzert am Gymnasium Friedrich II. in Lorch
Zwei ganz unterschiedlichen Themenbereichen widmeten sich die Solisten und Ensembles, die beim Frühjahrskonzert am Gymnasium Friedrich II. in Lorch ihr Können darboten. Dort hieß es „Classic meets Africa“. weiter
  • 190 Leser

Konzert zum Thema „Minne“

Lorch. Der Freundeskreis Kloster Lorch lädt ein zum Konzert am Himmelfahrtstag in der Klosterkirche. „Was ist Minne?“ lautet der Titel des Konzertes mit dem Kammerchor Cantiqua Nova. Der Chor will Altes und Neues singen und dabei das Geistige in der Musik suchen und lebendig werden lassen. So ist ein Repertoire entstanden, das von der frühen weiter

Gottesdienst zur Atempause

Lorch-Waldhausen. Am kommenden Sonntag, 16. Mai, findet ein Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch statt. Das Thema lautet „Wer sich nicht anpasst, fliegt raus“. Der Gottesdienst beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen. Die Predigt hält Anne Hettinger. weiter
  • 127 Leser

Höflichkeit als Bewerbungs-Joker

Oberstudienrat Karl-Otto Kaiser referiert zum Thema „Was erwarten Unternehmen von Schulabgängern?“

Ein gutes Zeugnis, die richtige Bewerbung, Fleiß. Vieles muss  zusammenpassen, damit Schulabgänger  den gewünschten Ausbildungsplatz bekommen. Als Consultant für Unternehmen, Elterntrainer und Lehrer hat Karl-Otto Kaiser vom Berufsschulzentrum Göppingen, schon viele Erfahrungen sammeln können. Er allerdings setzt auf die „weichen“ Persönlichkeitsfaktoren.

 

weiter
  • 762 Leser
Am Dienstagmorgen auf dem Härtsfeld

Schwerer Unfall bei Dehlingen

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr bei Dehlingen wurde ein Golf-Fahrer schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge, soll der Golf-Fahrer auf der vorfahrtsberechtigten Landesstraße von Ohmenheim in Richtung Bopfingen unterwegs gewesen sein. An der Kreuzung von Weilermerkingen in Richtung Dehlingen stieß er mit einem Mercedes-Fahrer weiter

Randale im Supermarkt

Aalen. Ein betrunkener 29-jähriger Mann randalierte am Montag, gegen 16.40 Uhr, in einem Lebensmittelmarkt in der Eduard-Pfeiffer-Straße, meldet die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten hatte sich der Mann schon aus dem Geschäft entfernt, er konnte jedoch im Rahmen der Fahndung ermittelt werden. Der Mann hatte in dem Lebensmittelmarkt zunächst

weiter
  • 790 Leser
Himmelfahrt mit der Schättere

Tag der offenen Lokschuppentür

Neresheim. Der Härtsfeld-Museumsbahn-Verein lädt am Donnerstag, 13. Mai, zum „Tag der offenen Lokschuppentür“ am Bahnhof in Neresheim ein. Neben den planmäßigen Fahrten der Züge von Neresheim ins Egautal zur Sägmühle wird im Lokschuppen für das leibliche Wohl gesorgt. Auf den Gleisen vor dem Lokschuppen kann der aktuelle Stand der Arbeiten an Dampflok

weiter

Baden-Württemberg auf Platz 1

Spitzenplatz für Heime im Süden
Vom Start weg haben die Pflegeheime in Baden-Württemberg alle anderen hinter sich gelassen: Von 1650 Heimen aus dem Land wurden bisher 432 Einrichtungen bewertet und erhielten dabei Bestnoten. weiter

Heiße Eisen

Begeisterung in und an den Amalienhofscheunen
Handwerkstradition wie anno dazumal: Das konnten Besucher am Wochenende auf dem Amalienhof erleben. Das Leben und Arbeiten wie in früheren Zeiten ist konserviert in der Museumsscheune in Bartholomä. Dort war am Sonntag Tag der offenen Tür. weiter
  • 670 Leser

Neustart für Autohausgelände

Aalen. Seit Dezember ist das Autohaus Maier an der Stuttgarter Straße insolvent. Der Gemeinderat will diese Woche einen Bebauungsplan für das Gebiet bis zur Brunnenstraße ausweisen. So könnten vorne kleinere Einzelhandels-Märkte bis 800 Quadratmeter entstehen, entlang der Aal Wohnungen. Das Grundstück gehört immer noch der Autohaus Maier GmbH & weiter
  • 121 Leser

Mehr Geld für Kfz-Beschäftigte

Stuttgart. Im baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbe konnte nach nur eintägigen Verhandlungen ein Tarifergebnis erzielt werden. Die Beschäftigten erhalten ab 1. Juni 2010 zunächst 0,6 Prozent mehr Geld. In weiteren Stufen werden die Entgelte ab 1. Dezember 2010 um 1,0 Prozent, ab 1. Juli 2011 um 1,9 Prozent und ab 1. Januar 2012 um weitere 0,6 weiter
  • 385 Leser

Hoher Schaden

Hüttlingen. Während einer Veranstaltung am Sonntag beim Kleintierzuchtverein Hüttlingen wurden einem geparkten Audi A 4 von einem silberfarbenen Pkw beim Rangieren die hintere Stoßstange und die Heckklappe eingedrückt. Der Verursacher hinterließ einen Schaden von 4000 Euro. weiter
  • 7491 Leser

Naturfreunde wandern

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 16. Mai, von Weißenstein zur Eybacher Hütte und zurück. Treffpunkt für die vier- bis fünfstündige Tour ist um neun Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse 16. Wanderführer ist Dieter Streich. weiter
  • 4899 Leser

Opel beschädigt

Täferrot-Tierhaupten. In der Nacht zum Sonntag beschädigte ein Unbekannter einen in der Riedwiesengasse in Tierhaupten geparkten Opel Astra. Offenbar hatte ein Autofahrer den Opel beim Ausparken beschädigt und war davon gefahren, ohne sich um den entstandenen Schaden von zirka 1500 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Schwäbisch Gmünd entgegen. weiter
  • 13700 Leser

Das sagt die Wirtschaft zum Start der Werkreaschule

Die Wahlpflichtfächer Natur und Technik, Wirtschaft und Informationstechnik, Gesundheit und Soziales führen den Schüler direkt hin zum Berufsleben, meint Südwestmetall-Geschäftsführer Jörn P. Makko. Und er wünscht sich, das diese Profil- und Stärkenbildung der Schüler in der Aufbauphase dadurch unterstützt wird, dass bei ungenügender Anmeldungszahl weiter
  • 366 Leser

Fest fürs Freibad

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Der Musikverein Bettringen möchte zu seinem 110-jährigen Bestehen Einrichtungen in Bettringen unterstützen. Beginnen wird diese Aktion mit der Unterstützung des Bettringer Freibads. Im Rahmen des traditionellen Vatertags-Festzelts am 12.und 13.Mai findet am Mittwochabend eine die große Vatertagsparty im Festzelt beim Freibad weiter
  • 128 Leser

Bettlerbanden im Kreis aktiv

Ostalbkreis. „Der Frühling hat noch nicht richtig begonnen und schon sind die organisierten Bettlerbanden aus der Slowakei unterwegs“, warnt die Polizei. Wie im letzten Jahr schickten die Hintermänner ihre Landsleute wieder in die Städte, um möglichst viel Bargeld zu erbetteln. Zuletzt trafen die Beamten eine der Gruppen in der Ellwanger weiter
  • 387 Leser

Wanderung

Schwäbisch Gmünd. Die Rentner der Firma Erhard & Söhne laden am Mittwoch, 19. Mai, um 14 Uhr zu einer Wanderung ab Gasthaus Rose in Beiswang. Mitfahrgelegenheit besteht um 13.30 Uhr bei der Feuerwehr am Sebaldplatz. weiter
  • 4632 Leser

Zu hohe Außenstände

Bauunternehmung Kissling GmbH stellte Insolvenzantrag
Während es bei vielen großen Industrieunternehmen derzeit wieder aufwärts geht, bekommen kleinere Firmen insbesondere aus dem Handwerk die Folgen der Wirtschaftskrise jetzt voll zu spüren: Auch die renommierte Kissling Bauunternehmung GmbH in Ruppertshofen hat nun Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Der Geschäftsbetrieb wird weitergeführt, weiter
  • 5
  • 948 Leser

EAZ-Vorstände beklagt

Insolvenzverwalter Henning Necker fordert sechsstelligen Betrag
Der Insolvenzfall Elektroausbildungszentrum Aalen (EAZ) ist immer noch nicht ausgestanden. Dieser Tage hat Insolvenzverwalter Henning Necker beim Landgericht Ellwangen Klage gegen die vier früheren EAZ-Vorstandsmitglieder Klaus Kukla (Heidenheim), Norbert Wagner (Unterschneidheim), Hermann Theinert (Schwäbisch Gmünd) und Hans Kolb (Heubach) eingereicht. weiter
  • 892 Leser

Wanderung zur Blüte der Orchideen

Albverein in Gschwend
Unterwegs zur Orchideenblüte am Wasserberghaus sind am Sonntag, 16. Mai, die Gschwender Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins auf der schon zur Tradition gewordenen „Orchideenwanderung“. weiter
  • 495 Leser

Baucontainer beschädigt

Böbingen. Übers vergangene Wochenende entwendete ein Unbekannter in Böbingen eine auf einer Warnbacke montierte Warnleuchte. Ferner schlug er an einem Baucontainer eine Fensterscheibe ein. Hinweise nimmt die Polizei Heubach unter der Telefonnummer (07173) 8776 entgegen. weiter
  • 8314 Leser

Investitionen sollen in die Region

Flex-Fonds-Gruppe meldet starkes Umsatzwachstum
Die FLEX-Fonds-Gruppe verbuchte 2009 erneut ein starkes Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahr. Mit 86,21 Millionen Euro wurde eine historische Höchstplatzierung erreicht, teilt das Unternehmen des gebürtigen Gmünders Gerald Feig mit. weiter
  • 107 Leser

Messe mit Motorrädern

Neues Angebot erstmals in der Schleyer-Halle
Motorräder und Schleyer-Halle - das ging seither immer nur einmal im Jahr beim traditionellen Hallen-Motocross des ADAC zusammen. Das soll sich nun ändern: Vom 14. bis 16. Januar kommenden Jahres wird erstmals die „Motorbike Stuttgart“ in der Großhalle am Cannstatter Wasen stattfinden. weiter
  • 220 Leser

Vorstandspositionen unbesetzt

In den Abteilungen konnten beim Vfl Iggingen alle Posten besetzt werden – Vorsitz vakant
Zwei Jahre vor dem 100-jährigen Vereinsjubiläum konnte der VfL Iggingen seit langem einmal wieder alle Posten in den einzelnen Abteilungen besetzen. Wehrmutstropfen: beide Vorstandsämter sind unbesetzt. weiter
  • 129 Leser

Lage deutlich schlechter

Rems-Murr-Landratsamt hat Gemeinde-Haushalte geprüft
Die Finanzlage der Kommunen im Rems-Murr-Kreis im Kreis hat sich im Vergleich zu 2009 deutlich verschlechtert. Aufgrund der allgemein schwierigen wirtschaftlichen Lage sehen sich die Kommunen mit rückläufigen Einnahmen konfrontiert. Die Gewerbesteuereinnahmen der vom Kreis geprüften Kommunen gehen im Vergleich der Jahre 2009 und 2010 von 40,6 auf voraussichtlich weiter
Aus der Region
Marktstand erbostSteinheim. Weil er an seinem Stand echt aussehende Spielzeugwaffen und Soft-Air-Pistolen an unter 18-Jährige verkaufte, zog sich ein Händler auf dem Maimarkt zunächst den Unmut erboster Besucher zu. Als er sich trotz Hinweise des Ordnungsamtes nicht an die Vorgaben hielt, schloss die Ortspolizei den Verkaufsstand kurzerhand bis zum weiter
  • 469 Leser

„Sichere Hinführung ins duale Ausbildungssystem“

Auftaktveranstaltung für Werkrealschulen vor Pädagogen, Kommunalpolitikern und Vertretern aus Wirtschaft und Industrie
Dass es politisch eine Herausforderung war, das Konzept der Werkrealschulen im Bezirk des Schulamtes – mit den Kreisen Ostalb, Heidenheim und Göppingen – umzusetzen, spricht Schulamtsdirektor Hans-Jörg Polzer bei der Auftaktveranstaltung offen an. Wertet das aber positiv. Und deutet an, dass nun pädagogisch und personalpolitisch noch einiges weiter
  • 256 Leser

Kurz und bündig

Vom Raffen und GaffenÜber biblische Impulse zum Umgang mit Gut und Geld spricht Professor Dr. Manfred Köhnlein am Mittwoch, 12. Mai, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus Gemeindehaus.MaiandachtZur traditionellen Maiandacht in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg werden die Gmünder St. Michael-Chorknaben Lieder singen. Die Andacht findet am Samstag, weiter
  • 125 Leser

Guggen auf Wanderschaft

Maiwanderung führte die Überdruckler nach Altenberg
Auch in diesem Jahr fand wieder eine Maiwanderung der Guggenmusik „Überdruck“ statt. Das Wanderungsziel war in diesem Jahr der 2007 erbaute Altenberger Turm. weiter
  • 147 Leser

Mangel an Nachzucht

Jahreshauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Großdeinbach
Der Kleintierzuchtverein Großdeinbach hielt in seiner Zuchtanlage seine Jahreshauptversammlung ab. Der Vorsitzende und die Mitglieder mussten zur Kenntnis nehmen, dass ein Mangel bei der Nachzucht besteht. weiter
  • 134 Leser

Bereichern – nicht konkurrieren

Rechberger entwickeln am Ort nachhaltiges Konzept für die Landesgartenschau
Rechberg ist als Ortsteil Schwäbisch Gmünds aufgerufen, Ideen zu entwickeln, was man den Besuchern vor Ort im Rahmen der Landesgartenschau bieten möchte. Dies, und die Gebühr für den Motormäher, war Thema in der Ortschaftsratssitzung am Montag. weiter
  • 190 Leser

Fest in den Seeanlagen

Schwäbisch Gmünd.Hussenhofen. Das Vatertags-Gartenfest des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen in den Seeanlagen beginnt am Mittwochabend, 12. Mai, mit dem Fassanstich um 19 Uhr. An diesem Abend spielt die Rockformation des Vereins, „The JokerzZz“. Zu einer Einkehr lädt der Verein am Donnerstag ein. Der Musikverein weiter
  • 173 Leser

Salvator-Uhr wieder da

Schwäbisch Gmünd. Die ersten 300 Exemplare der Salvator-Spendenuhr waren bereits vergriffen. Wie Götz Schweitzer vom Bifora-Freundeskreis mitteilt, sind seit Montag die restlichen 200 Stück aus der Edition bei den Gmünder Uhrenhändlern. Der Verkauf kommt dem Erhalt des Salvators zugute. weiter
  • 5945 Leser

Platz für Kleinkinder

Schwäbisch Gmünd. Der Waldorfkindergarten feiert am Donnerstag, 20. Mai, um 17 Uhr Richtfest für seine neue „Kinderstube“. Die neuen Räume direkt neben dem Kindergarten im Schulzentrum Strümpfelbach wurden nötig wegen der großen Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder von einem bis drei Jahren. weiter
  • 4473 Leser

„Roter Faden“ Staufer

Stadtjubiläum 2012 für Landesgartenschau 2014 nutzen
Gmünds Innenstadt soll bis zur Gartenschau 2014 schmuck sein. Dazu soll auch die 850-Jahr-Feier im Jahr 2012 beitragen, die auf dem staufischen Erbe der Stadt fußt. Dies machte OB Richard Arnold am Rande der Tour de Gartenschau am Samstag deutlich. weiter
  • 5
  • 161 Leser

An den Limes

Schwäbisch Gmünd. An Christi Himmelfahrt erwartet Limes-Cicerone Dr. Manfred Baumgärtner Interessierte zu einem Spaziergang am Limes. Das Leben der Menschen hier vor fast 2000 Jahren an der Grenze steht im Mittelpunkt der einstündigen Führung für jedermann.Unkostenbeitrag: drei Euro pro Erwachsene, Kinder frei. Treffpunkt: 15 Uhr am Wanderparkplatz weiter
  • 163 Leser

Noch kein Ersatz für den Vorsitzenden

Jahreshauptversammlung des TV Herlikofen – Wirtschaftlich auf gutem Grund
Gestiegene Mitgliederzahl und gesunde Finanzen verzeichnet der TV Herlikofen auf der Jahreshauptversammlung. Zudem wurde das Gremium des Vereinsbeirates um vier Köpfe erweitert. Die Ämter des ersten und des zweiten Vorsitzenden des Vereins konnten nicht besetzt werden. weiter
  • 165 Leser

Ohne Ablenkung

Begegnung von Christen und Moslems in Mögglingen
Einen Abend, an dem Mögglinger Bürger, Christen und Moslems, sich dem Fremden der jeweils andern Religion annähern – hochpolitisch würde man es einen interreligösen Dialog nennen – hatten Inge Opferkuch und Nese Yilmaz vorbereitet. weiter
  • 294 Leser

Wieder Band-Wettbewerb

SWR3-Dancenight am Stadtfest Schwäbisch Gmünd
Auch beim Stadtfest 2010 am 11. und 12. Juni kommen Rock- und Popfans wieder voll auf ihre Kosten: Mit dem Bandcontest „Support Your Local Act XXL“ und der „SWR3-Dancenight“ gibt es auf dem Münsterplatz an beiden Stadtfestabenden Musik pur. weiter
  • 156 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug brannte

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Fahrzeugbrand am Montag gegen 15.50 Uhr in der Königsturmstraße waren 14 Feuerwehrleute im Einsatz. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. (Foto: Tom) weiter
  • 4788 Leser
POLIZEIBERICHT

Alkohol im Spiel

Spraitbach. Ein 30-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Sonntag gegen 18 Uhr die B 298 von Spraitbach in Fahrtrichtung Mutlangen. In einer Rechtskurve kam er wegen Alkohol und zu hoher Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend geriet er mit seinem Auto gegen den Bordstein und die angrenzende Schutzplanke. Es entstand Schaden in Höhe von weiter
  • 175 Leser

Über Stock und Stein

Naturfreunde erleben bei ihrer Wanderung Natur pur
Ausgangspunkt einer naturkundlichen Wanderung der Gmünder Naturfreunde und vieler Gäste war der Federbachsee bei Horn im Leintal. weiter
  • 138 Leser

Meist überschätzt sich der Mensch

Eine Reihe richtig schwerer Verkehrsunfälle im Ostalbkreis gibt zu denken
Elf Verkehrstote im Ostalbkreis in den ersten vier Monaten des Jahres: ein trauriger Rekord. Gefahr Nummer eins ist für Bernhard Kohn, Pressesprecher der Polizeidirektion Aalen, die Selbstüberschätzung. Sie war bei den meisten dieser schweren Unfälle der Auslöser. weiter
  • 841 Leser

Naturschützer treffen sich heute

Lorch. Der Naturschutzbund Nabu Lorch trifft sich am heutigen Dienstag, 11. Mai, zum Gedankenaustausch in der Gaststätte „Post“ in Lorch. Los geht’s um 20 Uhr. Themen des Abends sind unter anderem Pflegemaßnahmen im Naturschutzgebiet Lorcher Baggerseen und im Finsterhölzle und Berichte. Unter anderem geht es auch um die Kleintiersafari weiter
  • 152 Leser

Ernst Kittel erinnert an alte Heimat

Schwäbisch Gmünd. Im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna richtete die Heimatgruppe Isergebirge dieser Tage einen Mundartnachmittag mit dem Theatermacher und Schauspieler Ernst Kittel aus.Kurt Kohl begrüßte im Namen der Heimatgruppe die zahlreichen Landsleute und Freunde der Gablonzer Mundart. Der Saal war bis auf den letzten Platz besetzt – weiter

Regionalsport (18)

Spannung pur

Fußball, Bezirksliga: Die besten vier Teams unter sich
Der Tabellenführer FV Unterkochen (57 Punkte) trifft am Sonntag auswärts auf den Vierten TSG Schnaitheim (52). Der Dritte FC Bargau (54) spielt gegen den Zweiten TV Bopfingen (54). Spannender könnte die Fußball-Bezirksliga nicht sein. weiter
  • 135 Leser

Souverän in 49 und 44 Sekunden

Tauziehen, Landesliga, Turnier in Pfahlbronn: Lokalmatadoren aus Pfahlbronn Tagessieger im Schwergewicht
Das Auftaktturnier zur Landesliga-Saison fand in Pfahlbronn statt. Die Tauziehfreunde Pfahlbronn starteten in zwei Gewichtsklassen und bejubelten im Schwergewicht den Tagessieg. weiter

Pia Prosch für Hannover qualifiziert

Leichtathletik, Achalm-Regionalmeisterschaften: Norm geschafft für Deutsche Schüler-Mehrkampf-Meisterschaft
Sieben Schülerinnen der LG Staufen starteten bei den offenen Achalm-Regionalmeisterschaften im Mehrkampf. Im Fleinsbachstadion von Bernhausen zeigten sie respektable Leistungen. Pia Prosch qualifizierte sich in der Klasse W 14 mit ihrem Siebenkampf-Ergebnis sogar für die Deutschen Meisterschaften in Hannover. weiter
  • 107 Leser

Innenverteidigung gesucht

Fußball, Oberliga: FC Normannia empfängt am Vatertag die TSG Balingen
Es ist das zweitletzte Heimspiel der Saison: Am Vatertag empfangen die Gmünder Normannen die TSG Balingen (Anpfiff 15 Uhr). „Wir werden wieder umstellen müssen“, sagt FCN-Trainer Lothar Mattner. weiter
  • 159 Leser

Vatertagsturnier

Faustball, Turnier: Vatertagsfest des TV Heuchlingen
Für das Faustballfest des TV Heuchlingen an Christi Himmelfahrt mit zwölf Mannschaften ist laut Organisationsleiter Elmar Ilg alles bestens vorbereitet. weiter
  • 128 Leser

Zellner schnellster Sprinter

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften: Knopf, Brugger und Klaschka siegreich
Den einzigen Sieg für die LG Staufen erzielte Sven Zellner bei den Regionalmeisterschaften der A-Jugend in Uhingen im 100-m-Lauf. Insgesamt gestaltete sich die Meisterschaft erfolgreich. weiter
  • 103 Leser

Normannia-Personalien: Bohner, Mangold, Glück

Neuzugang Jonas Bohner: Der 19 Jahre alte Jonas Bohner vom TSV Böbingen hat bei der Normannia einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.FC Bargau über Mangold: Dass Normannia-Kapitän Mark Mangold als Neuzugang sehr ernsthaft beim Bargau im Gespräch ist, hat die GT gestern vermeldet. Stimmt so nicht, sagt Rolf Huttenlauch, der Fußball-Abteilungsleiter weiter
  • 430 Leser

Weber bleibt für ein Jahr Leiter

Handballabteilung der SG Bettringen zieht Bilanz
Über 60 Mitglieder kamen zur Abteilungsversammlung der Handballer der SG Bettringen ins Gasthaus „Rössle“. Bei den Neuwahlen blieb lediglich das Ressort Marketing unbesetzt. Der wiedergewählte Abteilungsleiter Joachim Weber will nur noch bis 2011 amtieren. weiter
Ultramarathon Die Ergebnisse der Läufer aus dem Gmünder RaumSupermarathon über 72,7 km:28. in der AK M45: Jörg Schreiber (DJK Schwäbisch Gmünd) 6:44 Stunden;40. in der AK M45: Hubert Fürst (LT Alfdorf) 6:57 Std; 24. in der AK M60: Harry Beug (LT Alfdorf) 8:36 Std;99. in der AK M55: Thomas Selter (LT Alfdorf) 9:00 Std; 46. in der AK M60: Gerhard Volle weiter
  • 109 Leser

Ein Laufklassiker

Ultramarathon, 2. Lauf der Europacup-Serie 2010
Drei Wochen nach dem Auftakt der Europacup-Serie der Ultramarathon-Läufer in Mnisek, an dem schon Hubert Fürst, Thomas Samtleben, Thomas Selter, Jörg Schreiber und Erich Wenzel am Start waren, stand heuer die nächste Herausforderung an. Der Supermarathon über 72,7 km auf dem berühmten Rennsteig von Eisenach nach Schmiedefeld. weiter
  • 147 Leser

Zu Gast beim SVH

Fußball, Mitternachtsturnier
Der SV Hussenhofen wird im Rahmen seines Sommerfestes ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier findet am Samstagabend, 19. Juni, ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Informationen zum Turnier und Anmeldung bei Frank Kluger, Telefon 07171/877844 oder E-Mail klugis@t-online.de. weiter
  • 3607 Leser

Drei Sportarten

Fußball, Gerümpelturnier
Am Sonntag, 13. Juni, veranstaltet der TSV Böbingen ein Gerümpelturnier mit drei Sportarten: Fußball (Kleinfeld Rasen), Beach-Volleyball und Tischtennis. Los geht das Turnier um 11 Uhr auf dem Sportgelände des TSV. Anmeldungen sind bis 1. Juni an Holger Mayer zu richten, telefonisch 0157-72785110 oder per E-Mail: mayhol78@web.de. weiter
  • 3466 Leser

Geht Mangold nach Bargau?

Fußball, Oberliga
Geht der Kapitän von Bord? Mark Mangold vom FC Normannia Gmünd soll Wunschkandidat beim FC Bargau sein. Patrick Krätschmer geht zum Verbandsligisten SV Göppingen. weiter
  • 1
  • 367 Leser

SpraitBeach-Openfür Jedermann

Beachvolleyball
Auch dieses Jahr finden auf dem Spraitbacher Beachplatz wieder die „SpraitBeach-Open 2010“ statt. Am 13. Juni können alle angemeldeten Hobby-Beachvolleyballmannschaften zeigen, was in ihnen steckt. weiter

Weltcupteam als Ziel

Mountainbike: Christliches Mountainbiketeam stellt sich mit neuem Outfit vor
Das Christliche Mountainbiketeam präsentiert sich in neuen Farben und möchte damit für frischen Wind sorgen. Doch was steckt wirklich hinter der jungen schwäbischen Mannschaft? weiter
  • 116 Leser

Überregional (101)

'Sie müssen das Herz leerdrücken!'

Im Erste-Hilfe-Kurs lernen Eltern richtiges Verhalten in Notsituationen
Kinder fallen hin, holen sich Brandblasen, schlucken Giftiges. Was tun, wenn das Bluten nicht aufhört, die Atmung ausgesetzt hat? Das richtige Verhalten bei Unfällen vermitteln spezielle Kurse, wie jetzt in Ulm. weiter
  • 379 Leser

'Soko' ermittelt - Lenz gehts besser

Torhüter André Lenz vom VfL Wolfsburg befindet sich nach der Disco-Messerstecherei auf dem Weg der Besserung. Er hat die Notoperation nach seiner schweren Verletzung gut überstanden, hieß es gestern. Der Ersatzkeeper des Fußball-Bundesligisten hatte in der Nacht zum Sonntag Stichverletzungen erlitten. Der 36-Jährige soll inzwischen sogar den Wunsch weiter
  • 350 Leser

1,2 Millionen in die eigene Tasche

1,2 Millionen Euro soll eine Buchhalterin in Fellbach veruntreut haben. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizeidirektion Waiblingen gestern mitteilten, habe die 50-Jährige ihre Schuld zwar eingeräumt, gleichzeitig aber erklärt, dass die komplette Summe verbraucht sei. Die Frau wurde wegen Untreue in einem besonderes schweren Fall verhaftet. weiter
  • 346 Leser

130 Quadratkilometer Auenlandschaft vom Rhein abgeschnitten

Das Integrierte Rheinprogramm (IRP) ist ein Programm des Landes Baden-Württemberg, das die Verbesserung des Hochwasserschutzes am Oberrhein mit der Wiederherstellung und Renaturierung der Auenlandschaft entlang des Flusses verbindet. Durch den Ausbau des Oberrheins, der bereits 1817 begann, wurden rund 130 Quadratkilometer Auenlandschaft vom Rhein abgeschnitten. weiter
  • 254 Leser

Alle Flughäfen in Europa haben wieder geöffnet

Der Vulkanasche-Alarm ist erst einmal vorbei. Alle Flughäfen in Europa sind wieder für Starts und Landungen freigegeben, teilte die europäische Flugsicherung Eurocontrol in Brüssel mit. Der Flugverkehr in Europa normalisiere sich. Flüge über den Atlantik dauerten jedoch weiterhin länger, weil die Maschinen den Aschewolken ausweichen müssen, die der weiter
  • 253 Leser

Angst vor Asche: Atletico schon da

Trotz erneut verstärkter Tätigkeit des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull wird das Europa-League-Finale morgen in Hamburg zwischen Atletico Madrid und dem FC Fulham (20.45 Uhr/live in Sat 1) wie geplant ausgetragen. Das bestätigte jetzt ein Sprecher der Europäischen Fußball-Union (Uefa). Am Wochenende hatten in Spanien wegen der Aschewolke bis zu weiter
  • 231 Leser

Appell an die Lust

Sachsen-Anhalt schrumpft - stärker als jedes andere Bundesland. Der für Verkehr zuständige Minister will 'mehr Lust auf Kinder' machen. weiter
  • 358 Leser

Auf einen Blick vom 11. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA West, 32. Spieltag SV Elversberg Mainz 05 II 2:1 Eintr. Trier VfL Bochum II 0:1 Preußen Münster Mönchengladbach II 0:1 SF Lotte Leverkusen II 2:2 RW Essen SV Waldhof 3:1 Bonner SC 1. FC Saarbrücken 0:1 Düsseldorf II SC Verl 0:4 1. FC Köln II Schalke 04 II 0:1 Wormatia Worms Kaiserslautern II 1:3 Tabellenspitze 11. FC Saarbrücken weiter
  • 348 Leser

Bangen um die Kumpel

Jetzt schon 31 Tote in sibirischer Kohlegrube - 60 werden noch vermisst
Das Drama nach einer extrem starken Explosion in der sibirischen Kohlegrube weitet sich aus. Schon 31 Kumpel sind tot. Jetzt bangen Tausende um 60 Arbeiter, die noch vermisst werden. Doch die Zeit läuft ab. weiter
  • 355 Leser

Bei Elring Klinger gehts bergauf

Schon 2011 sollen die Geschäfte wieder so gut laufen wie vor der Wirtschaftskrise, teilte der Automobilzulieferer Elring Klinger gestern mit. Während die Autobranche in Deutschland und Europa erst allmählich wieder Tritt fasse, bringe der Nachfrageboom in China und anderen asiatischen Ländern Schwung ins Geschäft. Außerdem ist das Unternehmen zuversichtlich, weiter
  • 478 Leser

Bei Jesus saßen alle an einem Tisch

'Was für ein Provokateur', mögen Zeitgenossen des biblischen Jesus gedacht haben. Da haben sie ihre Reinheitsgebote von Generation zu Generation weitergegeben und nun das: Dieser Zimmermann aus Nazareth schämte sich nicht, mit Zöllnern und Frauen an einem Tisch zu sitzen. Arm und Reich, Reine und Unreine - Jesus teilte mit allen das Mahl. Solch eine weiter
  • 304 Leser

Bilfinger Berger verdoppelt den Gewinn

Der Baukonzern Bilfinger Berger hat trotz des harten Winters seinen Gewinn im ersten Quartal von 23 auf 48 Mio. EUR mehr als verdoppelt. Vor allem das Dienstleistungsgeschäft legte zu Jahresbeginn zu, wie der Konzern gestern mitteilte. Deutschlands zweitgrößter Baukonzern profitierte dabei auch von der Übernahme des Industrie- und Kraftwerksdienstleisters weiter
  • 528 Leser

Chip-Branche sagt Stromfressern Kampf an

Energie soll in Bauteilen nur bei Bedarf fließen - Hohe Sparpotenziale
'Cool Silicon' heißt der Zusammenschluss von Chipherstellern, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Ihre Produkte sollen weniger Energie verbrauchen. Das schont den Geldbeutel der Nutzer und bringt Komfort. weiter
  • 442 Leser

Cockpit-Aufnahme endet mit einem Schrei

Dramatische Szenen kurz vor dem Spanair-Absturz - Mysteriöser 'dritter Mann' an Bord
Spanische Medien haben eine Aufnahme aus dem Cockpit des im August 2008 verunglückten Spanair-Jets veröffentlicht. Das Band ist dramatisch. weiter
  • 300 Leser

Den richtigen Moment verpasst

Eishockey: Deutschland unterliegt im zweiten WM-Spiel Finnland mit 0:1
Der Traum vom vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde der Eishockey-WM ist für die deutsche Nationalmannschaft geplatzt: Gegen Finnland gelang keine weitere Überraschung, 0:1 hieß es am Ende. weiter
  • 280 Leser

Deutsche entdecken in der Karibik eine versunkene Insel

Erosionsspuren von Brandung oder Flussmündung in 1000 Metern Meerestiefe
In der Karibik liegen versunkene Inseln in 800 bis 1000 Meter unterm Meeresspiegel. Das haben deutsche Forscher von der 'Meteor' aus entdeckt. weiter
  • 339 Leser

Die Hoffnung im Blick

Fünf Tage diskutieren und feiern
Zum zweiten Mal feiern Protestanten und Katholiken einen Kirchentag. Mehr als 100 000 Teilnehmer werden ab morgen in München erwartet. weiter
  • 369 Leser

Dioxin-Eier: Ein Biohof betroffen

Im Dioxinskandal um verseuchte Eier bleibt es nach Erkenntnissen des Stuttgarter Agrarministeriums bei bisher einem Verdacht in Baden-Württemberg. 'Es gibt keine neuen Fälle', sagte gestern ein Ministeriumssprecher in Stuttgart. Die Eier des betroffenen Bio-Bauernhofs im Regierungsbezirk Stuttgart werden derzeit in einem Freiburger Labor untersucht, weiter
  • 333 Leser

Diözese Freiburg suspendiert erneut Priester

Das Erzbistum Freiburg hat einen Priester aus dem Dekanat Offenburg-Kinzigtal beurlaubt. Der 68-Jährige habe Auflagen missachtet, gegenüber Kindern Distanz zu wahren. Seit 2003 bestanden die Auflagen, damals war dem Priester übergriffiges Verhalten bei Minderjährigen vorgeworfen worden. Ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft wurde eingestellt. weiter
  • 387 Leser

Dutzende Tote bei Anschlägen im Irak

Blutigster Tag seit Jahresbeginn - Koordinierte Angriffe auf Kontrollposten
Eine neue Anschlagswelle im Irak hat gestern mindestens 90 Menschen das Leben gekostet. Es war der blutigste Tag in diesem Jahr. Der folgenschwerste Anschlag ereignete sich vor einer Textilfabrik in der Stadt Hillah südlich von Bagdad; allein von dort meldeten Polizei und Krankenhausmitarbeiter 40 Tote und 135 Verletzte. Vor der Fabrik waren zunächst weiter
  • 270 Leser

Ein Titel ist keine Garantie

Michael Ballacks Zukunft bei Chelsea weiterhin unklar
Ein Titel ist noch keine Arbeitsplatz-Garantie. Auch als englischer Meister muss Michael Ballack um seine Zukunft beim FC Chelsea fürchten. weiter
  • 335 Leser

EM 2012: Sorgen um Ukraine

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 wird möglicherweise nur in zwei ukrainischen Städten (Kiew und Donezk) ausgetragen statt wie geplant in vier. Charkow und Lemberg sind offenbar nicht in der Lage, die Forderungen des europäischen Verbandes Uefa zu erfüllen. Co-Gastgeber Polen hat indessen keine Schwierigkeiten mit seinen vier EM-Austragungsstädten weiter
  • 319 Leser

Erholung auf breiter Front

Kurse von Bankentiteln profitieren deutlich
Mit einem Kursfeuerwerk haben die europäischen Aktienmärkte gestern den Rettungsschirm der EU für angeschlagene Länder der Eurozone gefeiert. Der Dax eroberte kurz vor Handelsschluss die Marke von 6000 Punkten zurück. Die Aktien der Deutschen Bank schnellten um 12,86 Prozent auf 51,690 EUR nach oben. Die Aktien der Commerzbank, der Postbank und der weiter
  • 386 Leser

EU schnürt Rettungspaket für den Euro

Ein Rettungsschirm der EU soll angeschlagene Euroländer vor dem Staatsbankrott retten. Insgesamt 720 Milliarden Euro stehen im Notfall dafür bereit. Die Finanzminister gaben nach zwölfstündigen Verhandlungen grünes Licht. Der Internationale Währungsfonds (IWF) steuert gut ein Drittel bei. Bis zu 60 Milliarden Euro Kredite sollen von der EU-Kommission weiter
  • 393 Leser

Frau bringt nach Unfall Kind zur Welt

Auto gegen Baum geprallt: Hochschwangere überlebt schwerverletzt
Auf den großen Schreck folgte das Familienglück: Eine bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Bad Krozingen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald schwer verletzte 30-jährige Frau hat in der Nacht zum Montag einen gesunden Buben zur Welt gebracht, teilte die Polizei mit. Die hochschwangere Frau und ihre fünfjährige Tochter waren nach dem Verkehrsunfall weiter
  • 294 Leser

Geflügelhof unter Dioxinverdacht

Der Skandal um dioxinverseuchtes Futter für Öko-Geflügelhöfe hat auch Brandenburg erreicht. Gegen einen Geflügelhof im Land sei vorsorglich eine Sperrverfügung verhängt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums gestern. Der Betrieb darf seit Freitag keine Eier mehr ausliefern. Derzeit wird geprüft, ob Eier des Hofes mit Dioxin verseucht weiter
  • 444 Leser

Genosse Mittelständler

SPD umwirbt knapp ein Jahr vor der Landtagswahl neue Zielgruppen
Ob Handwerksmeister, Aussiedler, Migranten oder Erzieherinnen: Mit Angeboten, die speziell auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind, versucht die Südwest-SPD, neue Wählergruppen zu gewinnen. weiter
  • 463 Leser

Gewinne abgegeben

Der Euro hat am Montag nur zeitweise von dem beispiellosen Rettungsschirm für finanzschwache Euro-Länder profitiert. Die Gemeinschaftswährung legte zum Mittag zunächst um rund 3 Cent auf knapp 1,31 Dollar zu. Bis zum späten Nachmittag gab der Euro die Gewinne aber fast vollständig wieder ab und kostete 1,2830 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) weiter
  • 459 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 522 957,60 Euro Gewinnklasse 2 3 060 929,90 Euro Gewinnklasse 3 73 431,10 Euro Gewinnklasse 4 4509,90 Euro Gewinnklasse 5 183,20 Euro Gewinnklasse 6 49,90 Euro Gewinnklasse 7 26,30 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 570 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 182 237,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 282 Leser

Größtes Plus bei Exporten seit 18 Jahren

Die deutschen Exporte haben im März wieder an das Vorkrisenniveau angeknüpft. Mit dem stärksten Monatsplus seit 18 Jahren von 10,7 Prozent kletterte der Wert der Ausfuhren auf 85,6 Mrd. EUR, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Das war der höchste Betrag seit Oktober 2008, als Waren im Wert von 88,7 Mrd. EUR das Land verließen. Danach weiter
  • 473 Leser

Hansa Rostock ohne Fans ins Relegationsspiel

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Relegationsspiel beim Drittligisten FC Ingolstadt ohne Fans antreten. Innerhalb von 24 Stunden zog das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Konsequenzen aus den Ausschreitungen der Hansa-Fans beim Zweitliga-Finale in Düsseldorf. Das DFB-Sportgericht ahndete im Schnellverfahren die Vorkommnisse vom weiter
  • 344 Leser

Höllenstrafen an der Wolga

Herbe Seelenmusik: Janáceks 'Katja Kabanova' an der Staatsoper Stuttgart
Wie ein russisches Märchen - mit bösem Ende. Der künftige Opernintendant Jossi Wieler inszeniert Janáceks 'Katja Kabanova' sehr behutsam und lebensweise - mit schönen Stimmen und starkem Orchester. weiter
  • 281 Leser

IG Metall beklagt Leiharbeit

Kritik am Verhalten der Arbeitgeber in Baden-Württemberg
Die Wirtschaft in Baden-Württemberg hat nach der schweren Krise das Schlimmste überstanden. Und schon setzen die Firmen im Land wieder verstärkt auf Leiharbeit, beklagt die IG Metall. weiter
  • 464 Leser

In GZSZ wackeln keine Wände mehr

Heute wird die tägliche Seifenoper 18 Jahre alt
Vier Millionen Zuschauer täglich. Das Melodram als Programm. Ein eigenes Außenstudio (mit Dönerbude). Das ist GZSZ, und die gibts seit 18 Jahren. Früher mit wackelnden Wänden, heute professioneller. weiter
  • 390 Leser

In London könnte heute der Knoten platzen

Labour will mit Liberalen verhandeln - Gordon Brown kündigt Rücktritt als Parteichef an
Großbritannien wartet vier Tage nach der Wahl weiter auf seine neue Regierung. Premier Gordon Brown will als Labour-Chef zurücktreten. weiter
  • 338 Leser

Jeden Tag Marienhof, 'Unter uns' und 'Verbotene Liebe'

'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' - GZSZ (seit 11. Mai 1992): Deutschlands erste und erfolgreichste Daily Soap in RTL über die Höhen und Tiefen einer Gruppe Jugendlicher in Berlin ist mittlerweile älter als viele ihrer Fans. Als die Serie erstmals gesendet wurde, hagelte es Kritik an 'Pappwänden' und 'Laienschauspielern'. Die mittlerweile preisgekrönte weiter
  • 298 Leser

Kachelmann kommt nicht frei

Haftprüfungstermin erst am 1. Juni
Der am 20. März verhaftete Jörg Kachelmann (51) muss sich weiter im Gefängnis gedulden. Der Wettermoderator, der seine Ex-Freundin vergewaltigt haben soll, hat erst am 1. Juni einen Haftprüfungstermin, meldet das Amtsgericht Mannheim. Der Haftbefehl bleibt vorerst bestehen. Das Gericht wartet nach eigenen Angaben auf weitere Ermittlungsergebnisse bevor weiter
  • 347 Leser

Karriere-Sprungbrett im Allgäu

Eishockey: Der ESV Kaufbeuren und seine Arbeit als Talentschmiede
Die Nachwuchsarbeit im deutschen Eishockey wird nach wie vor von den kleinen Klubs geschultert, allen voran den einstigen Großen im Süden. Für sie eine wirtschaftliche Notwendigkeit, die aber ihre Grenzen hat. weiter
  • 366 Leser

Kaufbeurer in der DEL

In der DEL sind etliche namhafte Spieler aus der Kaufbeurer Eishockey-Schule am Puck. Sebastian Osterloh (Frankfurt) etwa oder Florian Kettemer (Augsburg) haben bei dem Klub ebenso ihr Handwerk gelernt wie Michael Waginger (Ingolstadt) oder die Reimer-Brüder Jochen (Wolfsburg) und Patrick (Düsseldorf). weiter
  • 331 Leser

Kaum mehr als Etikettenschwindel

Pfarrer Schorlemmer kritisiert Amtsarroganz
Von freundlichen Worten hat Friedrich Schorlemmer genug. Er fordert Verbesserungen in der Ökumene. So lange Würdenträger der katholischen Kirche auf dem hohen Ross sitzen, bleibt er dem Kirchentag fern. weiter
  • 259 Leser

Kicker, Kämpfer und Legenden

Ausstellung zu Juden im deutschen Fußball
Als Spieler, Trainer, Funktionäre und Journalisten gehörten deutsche Juden zu den Pionieren im Fußball. Das zeigt eine Ausstellung in Laupheim. weiter
  • 249 Leser

Klare Regelungen nur bei einem knappen Viertel der Firmen

An der Befragung beteiligten sich 266 Betriebsratsgremien: In 27 Prozent der befragten Betriebe zeichnen sich bereits wieder steigende Leiharbeiterzahlen ab. Aktuell liegt der Anteil an Leiharbeitern dort bei durchschnittlich 2,63 Prozent; vor der Krise waren es 5,58 Prozent. 18 Prozent sagen, Leiharbeit habe Stammarbeitsplätze im Unternehmen vernichtet. weiter
  • 412 Leser

Klarmachen, wofür die CDU steht

Als Konsequenz aus dem Wahldebakel der CDU in Nordrhein-Westfalen fordert der baden-württembergische CDU-Generalsekretär Thomas Strobl, dass 'endlich klar werden muss, wofür die Union steht. Und dann muss gehandelt werden. Weiterdümpeln geht nicht mehr.' Vor allem in der strittigen Frage, wie es mit der Atomenergiepolitik weitergehen soll, sieht der weiter
  • 279 Leser

Kohler: Familie statt Trainerjob

Jürgen Kohler, 44, hat in letzter Minute einen Rückzieher gemacht und wird jetzt doch nicht Trainer der zweiten Mannschaft von Fußball-Zweitligist 1860 München in der Regionalliga Süd. 'Das ist sehr schade. Aber wir haben Verständnis dafür und respektieren Jürgens Entscheidung', sagte Sportdirektor Miroslav Stevic über den geplatzten Coup. Kohler und weiter
  • 258 Leser

KOMMENTAR · KIRCHE: Noch nicht am Ziel

Die Hoffnung auf Ruhe an der Kirchenfront nach dem Rücktritt des Augsburger Bischofs Mixa erfüllt sich nicht. Nach wie vor werden fast jeden Tag neue Suspendierungen von Priestern und Kirchenmitarbeitern bekannt, die sich an Kindern und Jugendlichen vergangen haben sollen. Wer glaubte, beim anstehenden Ökumenischen Kirchentag in München bereits wieder weiter

KOMMENTAR · STEUERN: Unangenehm, aber nützlich

Unter dem Druck der Verhältnisse verbindet Angela Merkel das Unangenehme mit dem Nützlichen. Denn unangenehm ist es der zuletzt besonders durch ihre Unentschlossenheit aufgefallenen Kanzlerin gewiss, jetzt sowohl in Sachen Euro-Stärkung als auch in der Absage an eine Steuerreform Nägel mit Köpfen zu machen. Doch die Krise der Gemeinschaftswährung wie weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR: Machtkampf nicht vorbei

Abenteuerlich, was derzeit an den internationalen Devisenmärkten abläuft. Da steckt der Euro tagelang im freien Fall fest, schießt dann steil nach oben, um anschließend wieder abzubröckeln. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass an den Finanzmärkten Vernunft über Nacht zum Fremdwort werden kann, der Handel mit der Gemeinschaftswährung hätte weiter
  • 432 Leser

KULTURTIPP: Livekonzerte und mehr

Größen der internationalen Gitarrenszene wie der Hamburger Marcus Deml (Rockgitarre), der Kanadier Don Ross (Fingerstyle) oder Christy Dorans New Bag aus der Schweiz, die im Hendrix-Stil spielen, treten bei den 16. Schorndorfer Gitarrentagen auf. Vom 12. bis 16. Mai hat das Kulturforum Schorndorf ein bemerkenwertes Konzertprogramm zu bieten. Dazu kommen weiter
  • 270 Leser

Käßmann kehrt zurück

In München stellt die frühere Bischöfin ihr neues Buch vor - Interviews will sie nicht geben
Nach ihrer Alkoholfahrt vor knapp drei Monaten war für Margot Käßmann der Rücktritt von allen kirchlichen Spitzenämtern eine Zäsur. Mit einem Glaubensbekenntnis, einem Buch zum Vaterunser, kehrt die Ex-Bischöfin und frühere EKD-Ratsvorsitzende zurück in die Öffentlichkeit. Morgen stellt Käßmann ihr Buch 'Das große Du' auf dem Kirchentag in München vor weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE vom 11. Mai

Hoffen auf Atomausstieg Schwäbisch Hall - Die Stadtwerke Schwäbisch Hall versprechen sich vom Wahlergebnis in Nordrhein-Westfalen positive Wirkungen für ihre Investitionen in erneuerbare Energien. Das Ergebnis sei ein Fingerzeig dafür, dass der von der schwarz-gelben Bundesregierung angestrebte teilweise 'Ausstieg aus dem Atomausstieg' so nicht kommen weiter
  • 295 Leser

Landesfest in Metzingen mit 9200 Musikern

Bierzelt und Blasmusik gehören zusammen - wenn die Blasmusik nicht nur auf humba-humba-täterä reduziert wird. 'Festmusik ja, aber eben noch sehr viel mehr', sagen die Präsidenten des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg (BVBW) und des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB), die Minister Rudolf Köberle und Helmut Rau. Sie möchten daher am kommenden weiter
  • 279 Leser

LEITARTIKEL · WAHLFOLGEN: Ober, Unter - drunter, drüber

Interessanterweise hinterlässt die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen unter den Parteien einen Überraschungsschock, obwohl das Ergebnis gar nicht überrascht. Weder erstaunt, dass durch den Einzug der Linken in den Düsseldorfer Landtag nun auch das bevölkerungsreichste Bundesland zum Fünfparteienland geworden ist, noch, dass sich die Erosion der Volksparteien weiter
  • 352 Leser

Leute im Blick vom 11. Mai

Andrea Sawatzki Die 47-jährige Schauspielerin Andrea Sawatzki ('Klimawechsel') ist bei der Arbeit lieber in mieser Stimmung als in guter. Ihrer Erfahrung nach ist man zum Beispiel 'als Schauspieler nicht gut, wenn man verliebt ist'. Wenn sie mit ihrem Kollegen und Lebensgefährten Christian Berkel ('Der Kriminalist') drehe, wohne sie in der Regel nicht weiter
  • 387 Leser

Lob für Schumacher

Silberpfeile aber nach wie vor zu langsam
Sebastian Vettel und Michael Schumacher brausten umgehend Richtung Schweiz davon, auf dem langen Weg zum WM-Titel in der Formel 1 trennen die beiden aber weiterhin Welten. Auch wenn Schumacher für seinen leidenschaftlichen Auftritt und dem beherzten Duell mit Weltmeister Jenson Button sogar im Ferrari-Land Italien gefeiert wurde, steht nach dem Großen weiter
  • 404 Leser

Mahnungen vor dem Kirchentag

Vor dem Ökumenischen Kirchentag in München hat der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, im Hinblick auf die Missbrauchsdebatte dazu aufgerufen, auch andere Themen wie die Bewahrung der Schöpfung, Gerechtigkeit und Frieden in den Blick zu nehmen. Der evangelische Theologe Friedrich Schorlemmer sagte im Interview mit weiter
  • 303 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.05.10: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,00 EUR). Notierung 10.05.10: unverändert. Handelsabsatz: 30.805 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 438 Leser

Merkel steuert um

Kanzlerin und Union: Keine Entlastungen vor 2013 - SPD sieht Wahlbetrug
Kanzlerin Angela Merkel schließt Steuersenkungen bis 2013 aus. FDP-Chef Guido Westerwelle sagt, die Spielräume dafür seien 'nicht größer' geworden. SPD-Chef Gabriel wirft Merkel Wahlbetrug vor. weiter
  • 303 Leser

Mord aus Rache für viele Demütigungen

Urteil des Landgerichts Heilbronn: Lebenslang
Der Mörder von Neulautern ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Heilbronn erkannte auch eine besondere Schwere der Schuld. weiter
  • 430 Leser

Mutter schickt Kind auf Strich

Angeblich aus Geldnot hat eine Australierin ihre zwölfjährige Tochter auf den Strich geschickt. Mit ihrem Freund mietete sie in Hobart auf Tasmanien ein Hotelzimmer, in dem die Kleine bis zu 100 Männer bedienen musste, berichteten Zeugen vor Gericht. Die Mutter (41) hat sich schuldig bekannt. Sie sei drogenabhängig und sei depressiv, sagte ihre Verteidigerin. weiter
  • 371 Leser

Mühsames Miteinander

An der Basis gibt es eine größere Annäherung als unter den Kirchenspitzen
Ein großes Fest des Verbindenden soll der Ökumenische Kirchentag in München werden. Vieles hat sich bereits bewegt zwischen den beiden großen Kirchen. Doch es liegen Stolpersteine auf dem Weg. weiter
  • 255 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Mai

Auf drastische Weise hat sich eine Autofahrerin in Aachen (Nordrhein-Westfalen) an ihrem Partner gerächt. Sie rammte nach einem Beziehungsstreit zweimal absichtlich mit Vollgas das parkende Auto des Mannes. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Die Frau und ihre im Kindersitz angeschnallte achtjährige Tochter blieben unverletzt. weiter
  • 1644 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Haft für Drogenarzt Ein Berliner Allgemeinarzt und Psychotherapeut (51) ist wegen Körperverletzung mit Todesfolge sowie gefährlicher Körperverletzung zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Er erhielt zudem Berufsverbot. Er hatte laut Gericht bei einer so genannten psycholytischen Intensivsitzung im September 2009 sieben Patienten einen weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Hebel-Preisträger Stadler Der Schriftsteller Arnold Stadler ist mit dem diesjährigen Johann-Peter-Hebel-Preis ausgezeichnet worden. Der 56-Jährige erhielt die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung gestern im südbadischen Hausen im Wiesental für seine Trilogie 'Feuerland', 'Ich war einmal', 'Mein Hund meine Sau mein Leben'. Sie ist in stark bearbeiteter weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Bayernwahl ist gültig Die bayerische Landtagswahl 2008 war verfassungsgemäß und bleibt gültig. Das hat der bayerische Verfassungsgerichtshof entschieden und die Klagen zweier Münchner Bürger abgewiesen. Sie hatten argumentiert, die Anwendung der Fünf-Prozent-Hürde sei verfassungswidrig, weil die Stimmen für kleine Splitterparteien bei der Sitzverteilung weiter
  • 205 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Van Basten winkt ab Fußball: Silvio Berlusconis Wunschkandidat Marco van Basten wird nicht Trainer des AC Mailand. 'Ich werde Milan nicht trainieren. Ich bin dazu nicht in der Lage. So lange ich meine Knöchelprobleme nicht gelöst habe, kann ich einen anstrengenden Job wie den des Trainers nicht annehmen', sagte der frühere Stürmerstar. Riesiges Minus weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Pilot von Laser geblendet Iffezheim/Söllingen - Mit einem Laserpointer hat ein 15-jähriger Junge einen Piloten beim Landeanflug auf den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden geblendet und stark behindert. Das mit 70 Passagieren besetzte Flugzeug konnte von der Crew jedoch sicher gelandet werden, teilte die Polizei gestern mit. Auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Milch ist teurer geworden Mehrere Discounter und Supermarktketten haben bereits vergangene Woche den Milchpreis angehoben. Der Discounter Aldi Süd bestätigte gestern Preisanhebungen bei Frischmilch und H-Milch um 2 Cent je Liter. Damit verteuerte sich Milch um 4,2 Prozent bei 1,5 Prozent Fettgehalt und um 3,7 Prozent bei 3,5 Prozent Fettgehalt. Industrie weiter
  • 536 Leser

Owetschkin: Start nach Maß

Superstar führt Russland mit Tor zum Sieg
Russland ist dank Alexander Owetschkin bei der Eishockey-WM bereits in Titelform. Beim 3:1 zum Auftakt gegen die Slowakei in Köln zauberte der Superstar und schoss auch ein Tor. weiter
  • 405 Leser

Platz für die Wassermassen

Schutz vor Fluten am Rhein wird ausgebaut - Zurück zur Auenlandschaft
Der Rhein bekommt zwischen Basel und Mannheim mehr Bewegungsfreiheit. Zum Schutz vor Hochwasser werden an 13 Standorten Überflutungsflächen geschaffen. Dort können neue Auenwälder entstehen. weiter
  • 313 Leser

Polizisten üben mit Teleskopstöcken

Neue Hiebwaffe ersetzt Gummiknüppel
Die Polizei im Land rüstet auf - Teleskopstöcke ersetzen Gummiknüppel. Derzeit werden die Beamten auf den Umgang mit den Geräten vorbereitet. weiter
  • 320 Leser

Prozess gegen Wirt der Rappenseehütte

Fahrlässiger Verstoß gegen Trinkwasserverordnung führte 2009 zu Massenerkrankungen
Etwa ein Jahr nach einer Massenerkrankung von Bergwanderern auf einer Hütte in den Allgäuer Alpen muss der Hüttenwirt vor Gericht. Das Amtsgericht Sonthofen hat gegen den Oberallgäuer (38) Strafbefehl erlassen. Da er gegen den Strafbefehl Einspruch eingelegt hat, kommt es zum Prozess. Ein Termin steht noch nicht fest. Dem Wirt wird fahrlässiger Verstoß weiter
  • 292 Leser

Rettungsring für den Euro

Deutschland soll Bürgschaften von bis zu 123 Milliarden geben
Für bis zu 123 Milliarden Euro Kredite an klamme Euro-Mitgliedsstaaten soll Deutschland eine Bürgschaft übernehmen, damit Europas Gemeinschaftswährung nicht auseinander bricht. Es kann mehr werden. weiter
  • 526 Leser

Rothaus: Kein Sitz für Fleischer

Ex-Finanzstaatssekretär Gundolf Fleischer (CDU) wird nicht wieder in den Aufsichtsrat der landeseigenen Badischen Staatsbrauerei Rothaus einziehen. Auf der heutigen Hauptversammlung in Grafenhausen stellen sich alle bisherigen vier Aufsichtsräte, deren Amtszeit abgelaufen ist, zur Wiederwahl. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE gab es Überlegungen, weiter
  • 265 Leser

Schläger wegen Mordes angeklagt

Die zwei jungen Schläger und mutmaßlichen Mörder von Dominik Brunner (50) stehen vom 13. Juli an in München vor Gericht. Die Jugendkammer ließ die Mordanklage unverändert zu. Das Urteil soll bereits am 29. Juli fallen. Markus S. (18) und der damals 17-jährige Sebastian L. sollen den S-Bahnfahrgast Brunner im September 2009 aus Rache tot geschlagen haben, weiter
  • 323 Leser

Sonderschichten für Poldi

Jogi Löw macht seinem Sorgenkind Dampf - und gibt ihm WM-Garantie
Zuckerbrot und Peitsche für Lukas Podolski. Bundestrainer Joachim Löw tritt dem enttäuschenden Kölner in den Hintern - und garantiert ihm gleichzeitig seine Fahrkarte für die Fußball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 402 Leser

Spekulanten sitzen überall

Volumen der täglichen Währungsgeschäfte nur schwer zu beziffern
Wer gegen den Euro spekuliert ist unklar. Klar ist, dass es in den vergangenen Tagen eine starke Abwendung von der europäischen Gemeinschaftswährung gab. Das belastete den Kurs erheblich. weiter
  • 432 Leser

STICHWORT · LABOUR-PARTEI: Wer beerbt Gordon Brown?

Großbritanniens Premier und Chef der Labour-Partei, Gordon Brown, hat gestern seinen Rücktritt als Parteivorsitzender und Verhandlungen mit den Liberaldemokraten angekündigt. Die meistgenannten möglichen Nachfolger für die Labour-Führung: David Miliband, derzeit Außenminister: Der 44-Jährige wird seit Jahren als 'Kronprinz' der Labour-Partei gehandelt. weiter
  • 278 Leser

Suhrkamp-Archiv: Bund zahlt doch

Der Erwerb des Suhrkamp/Insel-Archivs durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach wird nach informationen der SÜDWEST PRESSE jetzt doch auch mit Mitteln des Bundes unterstützt. Er ist wie das Land Hauptzuwendungsgeber der Einrichtung. Das Land hatte sich Ende vergangenen Jahres mit 1,5 Millionen Euro an dem 8,2 Millionen Euro teuren Ankauf beteiligt weiter
  • 318 Leser

Tauziehen um die Macht

Rüttgers für große Koalition - Kraft redet mit allen Fraktionen
Nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen beanspruchen Jürgen Rüttgers (CDU) und Hannelore Kraft (SPD) das Amt des Regierungschefs. Die CDU ist für eine große Koalition, die SPD denkt an andere Bündnisse. weiter
  • 315 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. Mai

DER KIRCHENTAG Morgen beginnt in München der zweite Ökumenische Kirchentag. Wir beschreiben, wie sich Protestanten und Katholiken begegnen. Ein Kritiker erklärt, warum er der Veranstaltung fernbleibt. weiter
  • 387 Leser

Thomas Goller positiv

Hürdenläufer mit anabolem Steroid erwischt
Beim deutschen Meister wurden bei einer Trainingskontrolle im März anabole Steroide gefunden, unter anderem die Substanz Boldenon. Ein Überprüfungsverfahren gegen Goller ist eingeleitet. Er kann die Analyse der B-Probe beantragen. Boldenon ist in Bodybuilder-Kreisen vor allem bei Damen sehr beliebt. Neben der muskelbildenden Wirkung wird ihm eine Steigerung weiter
  • 293 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, 1. Runde Damen-Turnier in Madrid ab 12 Uhr/ab 17 Uhr Fußball - live, Fifa-WM in Südafrika Bekanntgabe des französischen WM-Kaders in Paris 20.25 bis 21.00 Uhr SPORT 1 Eishockey - live, WM in Köln/Mannheim Konferenz: Russland - Kasachstan Tschechien - Norwegen16.00 bis 18.30 Uhr Handball - live, Bundesliga Großwallstadt - Berlin19.00 weiter
  • 309 Leser

Tüv Süd will sich weiter stärken

Der Tüv Süd bleibt auf Wachstumskurs. Bis 2012 sollen die Erlöse auch dank weiterer Übernahmen auf 2,3 Mrd. EUR zulegen. 'Wir haben genügend liquide Mittel für weitere Zukäufe', sagte Vorstandschef Axel Stepken gestern. Im vergangenen Jahr legte der Umsatz des Konzerns um 4,5 Prozent auf gut 1,4 Mrd. EUR zu. Das Konzernergebnis lag mit 101 Mio. knapp weiter
  • 447 Leser

Unabhängigkeit gefährdet

Europäische Zentralbank kauft jetzt auch Staatsanleihen auf
Der Europäischen Zentralbank bläst der Wind ins Gesicht: Ihrem wichtigsten Markenzeichen, der Unabhängigkeit von der Politik, droht wegen der Euro-Rettungsaktionen ernste Gefahr. weiter
  • 433 Leser

VfB in Europa: Vier Spiele bis zur Gruppenphase

Der VfB Stuttgart spielt in der Europa League - und so sieht der Zeitplan aus: Als sechstplatziertes Team der Bundesliga steigt der VfB, der heute (18.30 Uhr) übrigens zu einem Freundschaftsspiel beim FC Wangen/Allgäu antritt, in die dritte und letzte Qualifikationsrunde für den Wettbewerb ein, der bis vor einem Jahr Uefa-Cup hieß. Los gehts nicht sofort weiter
  • 289 Leser

Von Heesen am Ball

Manager in Hoffenheim? Rangnick zaudert
Der Manager ist weg, der Trainer steht möglicherweise vor dem Absprung. Kommt nun beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim Thomas von Heesen? weiter
  • 405 Leser

Von Heesen bald in Hoffenheim am Ball?

Der Ex-Bundesligaprofi- und Trainer Thomas von Heesen soll Nachfolger des scheidenden Managers Jan Schindelmeiser beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim werden. Laut 'Bild' soll der 48-Jährige, im Januar als Trainer bei Apollon Limassol auf Zypern entlassen, den frei gewordenen Posten bei den Kraichgauern besetzen. sid weiter
  • 369 Leser

Über den Kurs, Unfallursachen und Informationsquellen

Der Lehrgang 'Erste Hilfe am Kind' behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Er richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben. Behandelt werden: Verletzungen/Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüche, Schock, Kontrolle der Vitalfunktionen, Stabile Seitenlage, Beatmung, Herz-Lungen-Wiederbelebung, weiter
  • 342 Leser

Zur Strafe ohne Fans

Rostock büßt in Relegation für Ausschreitungen
Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Relegationsspiel beim Drittligisten FC Ingolstadt ohne Fans antreten. Innerhalb von 24 Stunden zog das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Konsequenzen aus den Ausschreitungen der Hansa-Fans beim Zweitliga-Finale in Düsseldorf. Das DFB-Sportgericht ahndete im Schnellverfahren die Vorkommnisse vom weiter
  • 320 Leser

Zweckgesellschaft soll Risiken begrenzen

Damit die 16 Euro-Länder finanzschwachen Mitgliedern unter die Arme greifen können, gründen sie eine Zweckgesellschaft. Denn nicht alle verfügen über eine Staatsbank wie in Deutschland die KfW, die selbst Kredite gewähren kann. Die Rechtsform und die genaue Ausgestaltung sind noch offen. Die Staaten müssen in die Zweckgesellschaft kein Kapital einzahlen. weiter
  • 452 Leser

Zwei Seiten einer Medaille

Die amerikanische Künstlerin Roni Horn im Kunsthaus Bregenz
Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen, Installationen - Roni Horn bedient sich einer großen Bandbreite künstlerischer Ausdrucksformen und entzieht sich dabei einer schnellen Kategorisierung. weiter
  • 282 Leser

Zwerg Dänemark wirbelt weiter mächtig bei WM

Eishockey-Zwerg Dänemark präsentiert sich bei der WM weiterhin riesig: In der deutschen Vorrunden-Gruppe D fuhr die Auswahl der 'Danmarks Ishockey Union' den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein und steht damit bereits in der Zwischenrunde. Das Team von Trainer Per Backman schlug die USA in der Verlängerung mit 2:1, am Samstag hatten die Skandinavier mit weiter
  • 352 Leser

Leserbeiträge (1)

Ärger über Zustände in Essingen

Ein Leser beklagt Verschmutzung, Raserei und dergleichen:In Essingen verändert sich manches und vieler Hände Arbeit stecken in den Veränderungen. Viel Geld allerdings auch, oft Geld von uns Steuerzahlern. Wer mit offenen Augen durch den Ort geht, der wird sehen, was alles im Interesse der Bürger, sowohl zur Verschönerung des Lebens als auch zu ihrer weiter
  • 4
  • 4378 Leser