Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 26. Mai 2010

anzeigen

Regional (88)

Selbst in Asien gilt Walter Matuschek als „bunter Hund“

Der Aalener Produktdesigner gründete 2006 „Matuschek Design & Management“ / Für Lumera 700 von Carl Zeiss Meditec mit reddot-award ausgezeichnet
We create brand value“ steht auf der Broschüre von Matuschek Design & Management. Dem Schaffen von Markenwerten hat sich das Büro von Walter G. Matuschek verschrieben. Der Industriedesigner war vier Jahre lang Designchef von Siemens Mobile. Im November 2006 machte er sich selbstständig. weiter
  • 804 Leser

Des Wanderers Lust

Kolping-Wandergruppe vier Tage im Schwarzwald
Die Kolping-Wandergruppe reiste für vier Tage in den Schwarzwald. 22 Reiseteilnehmer erlebten neben kulinarischen Genüssen auch tiefe Einblicke in die traumhaften Landschaften des Schwarzwalds. weiter

Partyhungrige feiern

Gute Laune beim Zeltfest des Musikvereins Bettringen
Viele Besucher kamen zum Zeltfest des Musikvereins Bettringen. Neben der Partyband W.I.P.S. sorgten verschiedene Blasmusikorchester für eine gute Stimmung im Festzelt am Freibad. weiter
  • 114 Leser

Feuerwerk der Musiker

Volles Zelt beim Frühlingsfest des Musikvereins Bargau
Der Musikverein Bargau kann auf ein erfolgreiches Frühlingsfest zurückblicken. Für das geistliche Wohl sorgte ein Gottesdienst am Morgen. Für das leibliche Wohl sorgten später die Helfer im Festzelt des Musikvereins Bargau. weiter
  • 110 Leser

Leistung ohne Arzneien

Apothekerin Hermine Minges zu Gefahren für Schüler
Im Zusammenhang mit der Aktion der Landesapothekerkammer, „Apotheke macht Schule“, hielt Apothekerin Hermine Minges einen Vortrag an der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen. weiter
  • 424 Leser

Anders sehen, denken und handeln

16 Junior-Schülermentoren mit „Schwerpunkt Integration“an der Adalbert-Stifter-Realschule
16 Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule beteiligten sich an der halbjährigen AG „Anders sein! Besonders sein!“. Gemeinsam sprachen sie mit Menschen, die in irgendeiner Form mit Integration zu tun haben. Zum Abschluss des Projekts erhielten die Jugendlichen ein Zertifikat vom Kultusministerium und dürfen sich nun „Junior-Schülermentoren“ weiter
  • 176 Leser

Fünfjährige schwer verletzt

Unfall in Ruppertshofen
Eine Fahrerin erfasste mit ihrem Auto am Dienstag ein fünfjähriges Mädchen in Ruppertshofen auf ihrem Fahrrad frontal, teilt die Polizei mit. Das Kind wurde schwer verletzt weiter
  • 308 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen in Polo

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor der Baldungskreuzung wechselte am Dienstag gegen 7.15 Uhr ein Lastwagenfahrer, der in Richtung Aalen unterwegs war, die Fahrspur und kollidierte mit einem Polo. Es entstand Sachschaden über etwa 2000 Euro. weiter
  • 6132 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher in der Kirche

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Mittwoch wurde über das Kirchendach durch ein Fenster in die Pfarrkirche St. Cyriakus in der Kirchgasse in Bettringen eingebrochen. Dort wurden mehrere Türen aufgebrochen, entwendet wurde nach bisherigem Kenntnisstand nichts. Die Polizei Bettringen erbittet um Hinweise unter Telefon (07171) 88821. weiter
  • 6301 Leser
POLIZEIBERICHT

450 Meter Erdkabel weg

Lorch-Weitmars. Unbekannte entwendeten über das Pfingstwochenende von einer Neubaustelle in der Talstraße insgesamt 450 Meter schwarzes Erdkabel, das nördlich einer Firmenhalle im Freien ausgelegt war. Die Kabel im Wert von etwa 500 Euro sollten in Leerrohre eingezogen werden. weiter
  • 14666 Leser
POLIZEIBERICHT

Marmorplatten geklaut

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Übers Pfingstwochenende wurden Marmorplatten vom Lagerplatz der Firma Barth im Bucher Weg entwendet. Die Verpackungsfolie und das Stahlband einer für einen Kunden bereitgestellten Marmorpalette wurden aufgeschnitten und daraus 34 gelb-graue Jura-Marmorplatten mit gebürsteter Oberfläche in der Größe von 61 x 30,5 x 1 Zentimeter weiter
  • 357 Leser

Wie Bücher entstehen

Besuch der Kinderbuchautorin Karin Herzer in der Grundschule Wißgoldingen
Die Kinderbuchautorin Karin Herzer besuchte kürzlich die Grundschule Wißgoldingen. Sie erklärte zunächst den Kindern, wie ihre Bücher „Josephine im Gemüsegarten“ und „Hexe Melissa bekommt einen Kater“ entstanden sind. weiter
  • 138 Leser

Gute Leistungen

Frühjahrsprüfung beim Schäferhundeverein Waldstetten
Bei Kaiserwetter ist der Leistungsrichter nach Waldstetten zum Schäferhundeverein angereist, um die Leistungen der Vierbeiner in den Abteilungen Nasenarbeit, Gehorsam und Schutzdienst zu beurteilen. weiter
  • 114 Leser

Auto landet im Vorgarten

Ein nicht alltäglicher Anblick bot sich Passanten am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr in der Rodelwiesenstraße. Ein 21-jähriger Autofahrer war aus ungeklärter Ursache bei langsamer Fahrt nach links von der Fahrbahn abgekommen. Sein Auto, ein Honda, durchbrach einen Gartenzaun, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Vorgarten eines Wohnhauses liegen. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Sich dem Anderen öffnen

Thema Türkei im evangelischen Kindergarten Regenbogen in Heubach
Bereits vor einem Monat haben sich die Kinder vom Kindergarten „Regenbogen“ Heubach mit dem Land Vietnam beschäftigt. Jetzt wollten sie sich mit der Türkei auseinander setzen, dem Land in dem die Eltern zweier Spielkameradinnen ihre Wurzeln haben. weiter
  • 154 Leser

Zuverlässigkeit, kompetenter Sachverstand und schnelles Handeln sind gefragt, wenn es um die Beweissicherung und Beurteilung von Fahrzeugschäden geht. Die Sachverständigen der SBS Sachverständigen GmbH handeln gewissenhaft, routiniert und erfahren, damit Sie zu Ihrem Recht kommen. Schadensgutachten nach Verkehrsunfällen, Diebstahl, Brand oder technische weiter

Hocketse in Pfahlbronn

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Feuerwehr lädt am Samstag und Sonntag, 29. und 30. Mai, zur Hocketse am Spritzenhaus in Pfahlbronn ein. Los geht’s am Samstag um 16 Uhr, ab 20.30 Uhr gibt es Musik mit „The Exkumbels“. Der Eintritt ist frei. Barbetrieb ab 21 Uhr. Sonntags startet das Fest um 10 Uhr mit einem Frühschoppen und dem Musikverein weiter
  • 106 Leser

Schöner Festzug durch Alfdorf

Alfdorfer Altersgenossen feiern am Pfingstsonntag zusammen Geburtstag
Gemeinsam haben die Alfdorfer Altersgenossen ihren runden Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass gab es einen schönen Festzug durch die Gemeinde. weiter

Vortrag beim Männerkreis

Lorch-Waldhausen. Das Schicksal der Minderheiten im südöstlichen Europa – am Beispiel der Siebenbürger Sachsen: So lautet das Thema beim Männerkreis am Montag, 31. Mai, um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Referent ist Dekan i.R. Seng. An diesem Abend soll auch überlegt werden, was die EU zur Problemlösung beitragen könnte. weiter
  • 118 Leser

Hoffest beim Reitverein

Lorch. Der Reitverein Ziegelhütte Lorch veranstaltet sein neuntes Hoffest mit Tag der offenen Tür an Fronleichnam, 3. Juni. Auf der Reitanlage des Reitvereins Ziegelhütte Lorch findet von 11 bis gegen 18 Uhr das Hoffest statt (bei jeder Witterung). Dieses Jahr gibt es besondere Attraktionen. Den Verantwortlichen ist es gelungen, die Friesenquadrille weiter

Mit Gütesiegel

Neues Sachverständigenverzeichnis online
Die IHK Ostwürttemberg hat zusammen mit den IHKs im Land das „Verzeichnis aller öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen in Baden-Württemberg“ neu aufgelegt. Online sind die Sachverständigen unter www.svv.ihk.de zu recherchieren. weiter

Qualifizierte Experten

öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Handwerkskammer Ulm
Die öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der Handwerkskammer Ulm decken ein sehr breites Feld an Arbeitsbreichen ab. weiter
  • 111 Leser
Am Dienstagnachmittag in Ruppertshofen

Fünfjährige 30 Meter mitgeschleift

Ruppertshofen. Eine 70-jährige Autofahrerin ist in Ruppertshofen mit einem fünfjährigen Mädchen zusammengestoßen. Das Mädchen überquerte gerade mit seinem Fahrrad  die Tonolzbronner Straße. Die Autofahrerin erfasste die Fünfjährige frontal. Das Kind wurde mit dem Fahrrad rund 30 Meter mitgeschleift. Mit schweren Verletzungen wurde das Mädchen mit

weiter
  • 5
  • 650 Leser
Drei Tatverdächtige festgenommen

Bande entführt Frau in Stuttgart

Gescheiterte Erpressung
Polizeibeamte haben am Freitagmorgen vergangener Woche drei Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, bereits am Donnerstag, 6. Mai, eine 62 Jahre alte Frau in ihre Gewalt gebracht zu haben. Als die Entführer merkten, dass sie die Frau verwechselt hatten, wurde sie einen Tag später freigelassen. weiter
  • 917 Leser

Das Dreifaltigkeitsfest am Sonntag

Am Sonntag, 30. Mai, findet zum 26. Male das Dreifaltigkeitsfest bei der Kapelle an der Dominikus-Debler-Straße statt. Ab 13 Uhr werden die Gmünder Debler-Familien die „Wallfahrer“ bewirten. Um 14.30 Uhr hält Münsterpfarrer Robert Kloker eine feierliche Andacht, die vom Kirchenchor St. Michael (Weststadt) und dem Neckarsulmer Organisten weiter
  • 138 Leser

Talent für Kunst und Seelsorge

Das von Johannes Debler gemalte Bild ist beim Dreifaltigkeitsfest am kommenden Sonntag zu sehen
Hört man den Begriff „Malerpfarrer“, dann denkt man unwillkürlich an den in Wasseralfingen geborenen 85-jährigen katholischen Priester und Künstler Sieger Köder, einen kraftvollen und farbgewaltigen „Prediger mit Bildern“. Nicht so bekannt, aber auch künstlerisch kreativ und farbenfroh war der Gmünder „Malerpfarrer“ weiter
  • 134 Leser

Junge Diebin

Eine 15-Jährige wurde am Dienstag um 10.45 Uhr beobachtet, wie sie in einem Schuhgeschäft in der Karlstraße in Heidenheim ein Paar Schuhe im Wert von    knapp 20 Euro auspackte und in ihre Handtasche steckte. Als die Jugendliche das Geschäft verließ, wurde Alarm ausgelöst. In der Handtasche konnten noch zwei Damenoberteile, die ebenfall

weiter
  • 465 Leser

Versuchter Einbruch in Dewangen

Zwischen Donnerstag und Sonntag versuchte ein Unbekannter die Eingangstüre eines Hauses in der Krähenfeldstraße aufzubrechen. Die Türe hielt jedoch dem Einbruchsversuch stand. Der Sachschaden an der Eingangstüre ist gering.

weiter
  • 9705 Leser

Rücksichtslos überholt und abgehauen

Als der Fahrer eines Pkw Peugeot am Ende der Gefällstrecke nach dem Kellerhaus in Richtung Jagstzell auf der B 290 einen Kurzstammholztransporter mit Anhänger überholte, scherte dieser ebenfalls nach links zum Überholen eines vorausfahrenden Traktors aus. Der Lenker des Holztransporters hatte den Pkw offenbar übersehen. Der Peugeot-Fahrer musste nach

weiter
  • 570 Leser

Fahrzeug in Neresheim beschädigt

Entgegen der Fahrtrichtung hatte am Dienstag, gegen 10.50 Uhr, ein Fahrzeuglenker seinen Pkw vor der Postfiliale im Badbrunnenweg halbseitig auf dem Gehweg geparkt. In Fahrtrichtung hinter dem Pkw stand ein weiterer Pkw, welcher beim Ausparken durch den Falschparker an der hinteren Stoßstange beschädigt wurde. Der Unfallverursacher wurde noch von dem

weiter
  • 394 Leser

Zweil Unfälle mit zwei Verletzten

Motorradfahrer und Fahrradfahrer werden in Aalen verletzt

Bei zwei Unfällen am Dienstag wurden in Aalen zwei Personen verltzt. Einmal wollte eine Fahrzeuglenkerin am Dienstag gegen 10 Uhr mit ihrem Fahrzeug von der Rombacher Straße an der Einmündung des Stadionsweges nach links abbiegen. Hierzu hielt sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt an. Als die gegenüberliegende Fahrbahn frei war und ein stadtauswärts fahrendes,

weiter
  • 635 Leser

Achtjähriger Junge im Nattheimer Schwimmbad ertrunken

Obduktion klärt Todesursache: Keinerlei Gewalteinwirkung

Bei der von der Staatsanwaltschaft Ellwangen angeordneten Obduktion stellte ein Gerichtsmediziner am Dienstagnachmittag fest, dass der Achtjährige, der am Sonntag leblos im Schwimmerbecken am Übergang zum Nichtschwimmerbereich des Nattheimer Hallenbades entdeckt worden war, ertrunken ist. Am Körper des Jungen waren keinerlei Anzeichen auf Gewalteinwirkung

weiter
  • 675 Leser

Todesursache geklärt: Achtjähriger ertrunken

Kind im Nattheimer Hallenbad im Nichtschwimmerbereich

Bei der von der Staatsanwaltschaft Ellwangen angeordneten Obduktion stellte ein Gerichtsmediziner am Dienstagnachmittag fest, dass der Achtjährige, der am Sonntag leblos im Schwimmerbecken am Übergang zum Nichtschwimmerbereich des Nattheimer Hallenbades entdeckt worden war, ertrunken ist. Am Körper des Jungen waren keinerlei Anzeichen auf Gewalteinwirkung

weiter
  • 288 Leser
Update 16 Uhr: Entführungsfall Maria Bögerl

Nach zwei Wochen Kritik und keine neuen Spuren

Von 900 relevanten Hinweisen sind 300 abgearbeitet

Nach zwei Wochen hat die Polizei von 900 relevanten Hinweisen im Entführungsfall Maria Bögerl 300 abgearbeitet. Täglich kommen neue Hinweise hinzu, wenn auch nicht mehr so viele wie zu Anfang. Die Soko "Flagge" will indessen "auf unbestimmte Zeit und in gleicher Intensität" weitermitteln, sagt Polizeisprecher Horst Baur. 

Die Polizei bittet die

weiter
  • 3
  • 2401 Leser

Freude über Teilnehmerrekord bei der Exkursion

LEV zieht positive Bilanz
1 600 Hektar vertraglich gesicherte Landschaftspflegefläche, über 60 weitere Pflegeeinsätze sowie mehrere Gemeinden und Verbände, die ebenfalls Landschaftspflege betrieben haben: Diese Bilanz des Jahres 2009 zieht der Landschaftserhaltungsverband Ostalbkreis (LEV). weiter
  • 267 Leser
Aus der Region
Daniel wird verputztNördlingen. Der Turm der St. Georgskirche, der 90 Meter hohe „Daniel“, soll neu verputzt werden. Das hat die Stadtverwaltung beschlossen, nachdem sich über Pfingsten Teile des Putzes gelöst hatten. Der zunächst gemeldete Vorfall, wonach sich ein fünf Kilogramm schwerer Steinbrocken gelöst und nur knapp neben einer Touristengruppe weiter
  • 283 Leser

Digitale Lösungen für professionelle Finanzbuchhaltung

Vortrag von Martin Kühn
Unter dem Motto „Neue Impulse = Fit für Erfolg“ stellt die Steuerberaterkanzlei Martin Kühn, Aalen und Ulm-Elchingen, Neuerungen im Steuerwesen in loser Folge vor. „Die Zukunft ist digital“ überschreibt Martin Kühn seinen Vortrag am 31. Mai 2010 ab 18 Uhr im „Lamm“ in Aalen-Ebnat. weiter
  • 451 Leser

GTS will wachsen

Mögglinger bauen Service in Generatorentechnik aus
Die GTS GmbH + Co. KG, Mögglingen, ist trotz Markteinbrüche im Elektromaschinenbau relativ unbeschadet durch das Krisenjahr 2009 gekommen. „Die Konjunktur zieht bei uns wieder an, wir konnten uns durch eine konsequente Weiterentwicklung in der Generatorentechnologie neue Potenziale und Kunden erschließen“, sagt Michael Ebbinghaus–Randerath. weiter
  • 4
  • 1670 Leser

In Rekordzeit erstellt

ADK Modulraum GmbH mit neuem Architekturkonzept
Was haben die deutschen Botschaften in Kabul und Minsk mit dem Pförtnergebäude von Voith in Heidenheim gemeinsam? Sie sind Beispiele für das Leistungsspektrum der ADK Modelraum GmbH. weiter
  • 594 Leser

Bücherei ist heute geschlossen

Waldstetten. Die katholische öffentliche Bücherei in Waldstetten ist am heutigen Mittwoch, 26. Mai, geschlossen. Dafür können Interessierte in der kommenden Woche zu den gewohnten Öffnungszeiten Bücher ausleihen. weiter
  • 5767 Leser

Inspiriert vom Kirchentag

Heubach-Lautern. Frisch inspiriert vom Ökumenischen Kirchentag wird der Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger zusammen mit den wunderbaren Musikern David Plüss (Keyboard und Gesang) und Helmut Kandert (Schlagzeug und Percussion) am Samstag 29. Mai, in der Katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern ein Konzert geben. Karten im Vorverkauf weiter
  • 185 Leser

Monatlich Infos für Diabetiker

Stuttgart. Das Patienteninformationszentrum des Marienhospitals bietet an jedem ersten Dienstag des Monats eine Infostunde zum Thema Diabetes. Ohne Kosten und Anmeldung können Interessierte und Betroffene in das Zentrum im Erdgeschoss des Marienhospitals (Böheimstraße 37 in Heslach) kommen. Los geht's am 1. Juni mit dem dem Thema „Essen und Trinken weiter
  • 207 Leser

Auch Fellbach im Ostsee-Wind

Fellbach. Die Stadtwerke Fellbach beteiligen sich ebenso wie 18 weitere Stadtwerke, darunter die Stadtwerke Gmünd, an einem Windkraftprojekt der EnBW vor der Küste der Ostsee. 900 000 Euro wollen die Fellbacher investieren und aufgrund der dann eingehenden Erfahrungen entscheiden, ob sie sich an einem Folgeprojekt beteiligen. weiter
  • 4359 Leser

Von Albrecht Dürer bis Andy Warhol

Jubiläums-Ausstellung der Graphischen Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart
In diesem Jahr feiert die Graphische Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart ihr 200-jähriges Bestehen mit einer großen Sonderausstellung „...nur Papier, und doch die ganze Welt...“. Zum Jubiläum präsentiert sie sich in einem Reichtum wie nie zuvor mit Kunstwerken aus allen Epochen. weiter
  • 120 Leser

Geld für Sportbad statt Neuner?

Stadt Stuttgart prüft neues Bäderkonzept / Mineralbad Leuze als einziges in den schwarzen Zahlen
Die Stadt Stuttgart ist stolz auf ihre Mineralbäder. Aber sie geht sehr unterschiedlich mit ihnen um. Dagegen prüft sie den Bau eines Sportbads am Wasen. weiter
  • 217 Leser
Guten Morgen

Fette Jahre

Der Test im Badezimmer bringt es an den Tag. Unübersehbar quillt über dem Saum der Badehose das, was im vorigen Sommer noch nicht da war. Dort, wo Fußballer ihre so genannten Sixpacks aufbewahren, schwabbelt Rundliches, ein Pack zwar, aber nix mit Six. Höchstens sechs Röllchen, respektive Rollen. Die Ursachen-Analyse liegt auf der Hand. Ja, er war lang weiter
  • 129 Leser

Fantasie und Farbe für Kinder

Schwäbisch Gmünd. „Willkommen im Regenbogenland“ – in diesem VHS-Kurs für Vier- bis Fünfjährige sollen Kinder ihrer Fantasie und ihrem Einfallsreichtum freien Lauf lassen. Märchen, kleine Geschichten oder Fantasiereisen führen die Kinder spielerisch in die Welt der Farben und Formen ein. Rena Lange leitet den Kurs an sechs Vormittagen weiter
  • 154 Leser

Blutspenden in Durlangen

Durlangen. „Gib dein Blut nur dem, der es wirklich braucht.“ Unter diesem Motto startet das DRK eine Werbeaktion zur Steigerung der Blutspenden während der Feiertagswochen. Jeder Blutspender erhält eine Minidose Insektenspray. Das gilt auch für den Blutspendetermin am Donnerstag, 27. Mai, in der Durlanger Gemeindehalle in der Schulstraße weiter
  • 115 Leser

Rems-Nixe, Blumenbier und Reitsport

Genossen unterwegs
Auf der kreispolitischen Wanderung des Essinger SPD-Ortsvereins und der SGK-Ostalb von Mögglingen zum Remsursprung wurde ausführlich und anschaulich das Problem der Neueinteilung des Landtagwahlkreises diskutiert, und es gab viel zu entdecken. weiter
  • 162 Leser

4500 Euro für drei Jahre

Kreissparkasse Ostalb wird Partner des Schulschwimmprojekts
Mit 4500 Euro unterstützt die Kreissparkasse Ostalb das Schulschwimmprojekt des Schwimmvereins Gmünd für drei Jahre. Roland Wendel freute sich über die Spende. weiter

Pflasterarbeiten am Kalten Markt laufen

Der Kalte Markt ist wegen Pflasterarbeiten seit Dienstag bis voraussichtlich Freitag, 28. Mai, für den Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zum Parkhaus City-Center ist während dieser Zeit nur über die Königsturmstraße – Rosenstraße möglich. Die Postgasse und Franziskanergasse können dagegen nur aus Richtung Vordere Schmiedgasse angefahren werden. Der weiter
  • 215 Leser

Kurz und bündig

Maiandacht Das Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg lädt am Mittwoch, 26. Mai, zu einer Maiandacht ein. Die Lektorin Kunz gestaltet ab 15.30 Uhr im Andachtsraum des Senioren-Zentrums die Feier. Vortrag über Demenz Die Seniorengemeinschaft Straßdorf bietet im TV-Heim am Donnerstag, 27. Mai, ab 14.30 Uhr einen Vortrag mit Diskussionsrunde zum Thema: „Finanzierung weiter
  • 153 Leser

„Sterne der Wäsche“ gebührend gefeiert

Suse Weckelmann, Inhaberin des Dessousgeschäfts „Hautnah“ in der Gmünder Ledergasse, hatte wieder Anlass zum Feiern. Zum dritten Mal in Folge wurde „Hautnah“ die Auszeichnung „Sterne der Wäsche“ von der Fachzeitschrift „Sous“ verliehen. Weckelmann nahm es zum Anlass, im Bauforum im Hussenhofener Gewerbegebiet weiter
  • 298 Leser

Lange fordert Nennung der Sparmaßnahmen

Offener Brief an Angela Merkel
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange fordert in einem offenen Brief Bundeskanzlerin Angela Merkel auf, darzulegen, „welche Sparmaßnahmen angesichts des gigantischen Schuldenbergs geplant sind.“ weiter
  • 156 Leser

In Deutschlands Schaltzentrale

Heubacher Realschüler auf Studienfahrt in Berlin
Informativ, spannend und Horizont erweiternd: So erlebten Schüler der Klassen 10b und c der Realschule Heubach ihre mehrtägige Studienfahrt in die Bundeshauptstadt Berlin. weiter
  • 145 Leser

Zusätzliches Angebot

Heubach. Die ökumenische Sozialstation in Heubach bietet ab Juni ein zusätzliches Betreuungsangebot für demenziell erkrankte Menschen im Cafe Sonnenschein. Zum bisherigen Angebot der wöchentlichen Demenzbetreuung dienstags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr gibt es ab 10. Juni ein weiteres Angebot und zwar Donnerstag vormittags in der Zeit von 9 Uhr bis 12 weiter
  • 140 Leser

Straße der Gärtner

Sitzung des Lauterner Ortschaftsrates
Dauerparken auf öffentlichen Plätzen, schnelles Internet und die „Straße der Gärtner“ beschäftigten den Lauterner Ortschaftsrat. weiter
  • 296 Leser

Kapellenfest in Holzleuten

Heuchlingen-Holzleuten. Am Sonntag, 30. Mai, findet in Holzleuten das Dreifaltigkeitsfest „Kapellenfest“ statt. Mit einem Gottesdienst, den der aus Holzleuten stammende Pater Paulus um 10 Uhr abhalten wird, beginnt das Fest an der Kapelle. Im Anschluss daran sorgt die Dorfgemeinschaft Holzleuten für das leibliche Wohl ihrer Gäste. Das Fest weiter
  • 222 Leser

Nach Wochen des Regens

Pfingstfest der Pfadfinder vom Stamm St. Bernhard im Haus am Strinzelbach
Höhepunkt des traditionellen Pfingstfestes der Pfadfinder vom Stamm St. Bernhard der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) war der Auftritt der Live-Band „Acoustic Groove“. weiter
  • 150 Leser

Vogelkonzert im Kloster

Schwäbisch Gmünd. In der Kirche des Neuen Klosters der Franziskanerinnen findet am Sonntag, 30. Mai, um 20 Uhr ein Orgelkonzert statt, das den Singvögeln gewidmet ist. Organistin Ulrike Bantleon-Bader lässt Nachtigallen und Meisen singen. Zudem wird die studierte Biologin das Konzert mit einem kurzen Vortrag über Vögel ergänzen. weiter
  • 4476 Leser

Naturfreunde wandern über Berg und Tal um Weißenstein

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt einer Frühlingswanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war die Burg und die Siedlung Weißenstein. Vorbei an der katholischen Pfarrkirche St. Maria führte Dieter Streich die Wanderer die Stufen hinauf zum Schloss aus dem 15. Jahrhundert. Das Schloss wurde im 17. Jahrhundert umgebaut und befindet sich heute weiter
  • 110 Leser

„Oberherzkasper“ bleibt

Salzmann seit 1989 Chef der TSB-Herzguppe-Scheffoldhalle
Bei der Jahresversammlung der TSB-Herzgruppe-Scheffoldhalle wurde Günther Salzmann zum Vorsitzenden gewählt. Seit 21 Jahren steht er an der Spitze der Herzgruppe. Verschiedene Jahresberichte wurden verlesen. weiter
  • 106 Leser

Feuerwehrfest in Böbingen mit Stationenlauf

FFW Böbingen
Die Freiwillige Feuerwehr Böbingen veranstaltet ihr traditionelles Feuerwehrfest im und ums Feuerwehrhaus. Am Samstag, 29. Mai, beginnt das Fest mit einem Stationenlauf für alle Jugendfeuerwehren im Ostalbkreis. weiter
Zur Person

Erika Weber ist 60

Am Pädagogischen Fachseminar Schwäbisch Gmünd (PFS) wurde kürzlich der 60. Geburtstag von Seminarschulrätin Erika Weber im Rahmen einer Gesamtlehrendenkonferenz gefeiert. Der Leiter des PFS, Dr. Thomas Hertel, würdigte Erika Weber als eine engagierte Lehrkraft, die sowohl am Fachseminar als auch an der Schule stets neue Herausforderungen sucht. Und weiter

Grünes Licht für Wäscherschloss

Rund 500 000 Euro investiert das Land in die Sanierung des historischen Gemäuers bei Wäschenbeuren
Das Wäscherschloss bei Wäschenbeuren wird saniert. Seit Freitag steht die Finanzierung für die Renovierungsarbeiten an dem alten Gemäuer. Etwa 500 000 Euro gibt das Land fürs Schloss aus. In der kommenden Saison im März, April 2011 soll alles fertig sein. weiter
  • 115 Leser

AGV 1943 erlebt fränkische Romantik

Mit dem Zug fuhren einige Mitglieder des AGV 1943 zu einer Städtebesichtigung nach Würzburg. Dort angekommen wurden die AGVler von einer Stadtführerin durch die romantische Stadt geführt. Dabei erfuhren die Reisenden vieles über die Geschichte der fränkischen Stadt und deren charakteristischen Bauwerke. Neben dem Marktplatz und der spätgotischen Marienkapelle weiter
  • 153 Leser

Kurz und bündig

Mittwochswanderung Am heutigen Mittwoch, 26. Mai, führt Gerhard Dangelmaier eine Wanderung des Heubacher Albvereins auf den Rotstein. Fahrt in Fahrgemeinschaften, Treff um 13.30 Uhr am Rathaus.Kaffeenachmittag Am Donnerstag, 27. Mai, um 14.30 Uhr ist im Gemeinschaftsraum im betreuten Wohnen in Mögglingen ein Kaffeenachmittag. Es gibt Informationen über weiter
  • 144 Leser

Deutscher Grillmeister Müller

Gmünder bei der Internationalen Deutschen Grillmeisterschaft in Gotha erfolgreich
Erfolgreich Bratwürste, Fisch, Ribs und Rind gegrillt hat der Gmünder Stefan Müller bei den Deutschen Meisterschaften in Gotha. Am Ende reichte es für den deutschen Grillmeistertitel der Amateure. weiter
  • 202 Leser

Bargauer Gartenfreunde bürgerschaftlich aktiv

Die Mitglieder des Obst- und GartenbauvereinsBargau Otto Feifel, Rainer Wamsler. Georg Kurz, Jürgen Wittorf, Paul Wamsler (von links) haben sich bereit erklärt, bei der von Reinhold Krämer initiierten Tulpensetzaktion im Stadtgarten aktiv mitzumachen. Schon zur Tradition geworden ist der vom Verein gepflegte Ortseingang sowie das Bepflanzen der Blumenkästen weiter
  • 4530 Leser

Von Janis Joplin bis Amy Winehouse

Musikernachwuchs spielt bei der fünften Bandnight an der Adalbert-Stifter-Realschule
„Hammer, Wahnsinn!“ – wenn der stellvertretende Schulleiter Thomas Krieg am Ende sich dieser Wortwahl bedient, hat er nicht nur allen Anwesenden in der Scheffoldhalle aus dem Herzen gesprochen, sondern es galt, eine wirklich phänomenale Leistung adäquat zu beschreiben. weiter
  • 109 Leser

Immer mehr junge Straftäter

Im Vergleich ist Aalen ein sicheres Pflaster – dennoch haben Rohheit und Gewalt bereits ein hohes Niveau erreicht
Man kann sich in Aalen auf die Straße trauen. „Die Kreisstadt Aalen ist immer noch eine der sicherste im Land“, sagt Andreas Tellbach, Leiter des Polizeireviers Aalen. Dennoch offenbart der Blick in die Kriminalstatistik 2009 der Stadt Aalen einen erheblichen Anstieg der Straftaten. „Vor allem Rohheit und Gewalt, zusammen mit Alkohol, weiter
  • 5
  • 848 Leser

PG-Team widerlegt stark

Im bundesweiten Vergleich den vierten Platz geholt
Bei den 10. Deutschen Meisterschaften im Debating errang das neu formierte Team des Parler- Gymnasiums einen Erfolg. 24 Mannschaften, darunter Teams aus Dresden, Hamburg und München, waren angetreten, um den deutschen Meister zu ermitteln. In der Endabrechnung belegte das Parler-Team den vierten Platz; Viola Schramm war neuntbeste Sprecherin des Turniers. weiter
  • 143 Leser

Erwin Teufel besucht Armenien

Früherer Ministerpräsident Baden-Württembergs lernt das vom Land geförderte „Haus der Hoffnung“ kennen
Baden-Württembergs früherer Ministerpräsident Erwin Teufel hat an Pfingsten mit seiner Frau das soziale Zentrum „Haus der Hoffnung“ in Armeniens Hauptstadt Eriwan besucht. Er wollte dabei das Zentrum und die dort durchgeführten Projekte kennen lernen. weiter

Kurz und bündig

Führung zu Laura Ford-Ausstellung „Local Weather“ hat die britische Künstlerin Laura Ford die lebensgroße Gipsfigur eines Mädchens in Schuluniform genannt, das anstelle eines Kopfes eine Wolke auf den Schultern trägt – ein Bild für die Unsicherheiten und Träumereien der Kindheit? Mit dieser Skulptur und den weiteren Arbeiten von Laura weiter

Verschlossene Türen

Haushaltsexperte Norbert Barthle über das Sparen
Norbert Barthle ist haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Über konkrete Vorschläge, wie und wo der Bund sparen sollte, aber spricht der Gmünder nicht. „Jeder Vorschlag würde sofort zerredet“, sagt der Bundestagsabgeordnete. weiter
  • 194 Leser

Tschüss, Hans Baldung Grien ...

Jetzt ist es weg: Fast zwei Jahre war Hans Baldung Griens Bild „Die Erschaffung der Menschen und der Tiere“ (1532/33) als Leihgabe aus dem Angermuseum Erfurt zu Gast im Museum im Prediger. Am Dienstag, nach der Pfingst-Finissage, ist das Werk der deutschen Renaissance durch Karsten Horn und Karin Kossicki vom Angermuseum abgeholt worden. weiter
  • 149 Leser

Neue-Straße-Anwohner wollen Tempo 30

Bürger kritisieren Belastungen durch Verkehr – Bürgermeister und Ortsvorsteherin schlagen Maßnahmen vor
Die Anwohner der Neuen Straße in Bettringen lassen nicht locker: Sie fordern eine Begrenzung der Geschwindigkeit auf 30 Kilometer pro Stunde. Auf dieser Verbindung zwischen Unter- und Oberbettringen werde zu schnell gefahren, sagen sie. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse widerspricht. Erbestätigt nicht, dass dort zu schnell gefahren werde. Bläse beruft weiter
  • 3
  • 285 Leser

Endlich, Sonne und Pfingstferien locken ins kühle Nass

Lange genug mussten die Menschen im Gmünder Raum darauf warten: Nach und nach öffnen in diesen Tagen die Freibäder in und um Schwäbisch Gmünd. Und über die Pfingst- und ersten Ferientage hatte sich auch die Sonne sehen lassen. So war endlich Gelegenheit zum Sprung ins kühle Nass. Dass der ordentlich Spaß machen kann, zeigt unser Bild, das im Freibad weiter
  • 152 Leser

Kurz und bündig

Großer ScheunenflohmarktZum großen Flohmarkt lädt der Musikverein Untergröningen am Samstag, 29. Mai, von 9 bis 16 Uhr in der Scheuer neben der Raiffeisenbank Untergröningen. Haushaltswaren, Bücher, Spielsachen und sonstige brauchbare Gegenstände warten auf einen Käufer. Der Erlös des Flohmarktes kommt der Jugendarbeit im Verein zugute. Die Veranstaltung weiter
  • 131 Leser
POLIZEIBERICHT

Beifahrer verletzt

Lorch. Zwei Autos prallten am Montag gegen 17.30 Uhr auf der K 1180 zusammen. Eine 55-jährige Autofahrerin, aus Richtung Plüderhausen kommend, musste an der Einmündung der Schorndorfer Straße abbremsen. Ein nachfolgender Autofahrer merkte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer der 55-Jährigen verletzt, er musste in ein Krankenhaus weiter
  • 406 Leser
POLIZEIBERICHT

Mit Rad überschlagen

Waldstetten. Am Montag gegen 13.45 Uhr überschlug sich ein 14-jähriger Radfahrer. Er hatte den Gehweg befahren und sah laut Polizei eine verkehrsbedingt wartende Autofahrerin an der Einmündung „Beim Schlössle“ / Gmünder Straße zu spät, bremste zu stark ab und stürzte. Dabei zog er sich Schürfwunden an beiden Knien zu. weiter
  • 27238 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWillibald Walter, Kiesäcker 4, zum 88. GeburtstagElfriede Kübler, Möhlerstraße 22, zum 88. GeburtstagJuliana Wurst, Gablonzer Weg 3, zum 86. GeburtstagSieglinde Fischer, Heubacher Straße 40, Bettringen, zum 80. GeburtstagAlbert Bielesch, Hegauer Straße 14, Hussenhofen, zum 78. GeburtstagHans-Jörg Scheulen, Rotenbachstraße 32, Wustenriet, weiter

Zu wenig Halt in den Familien

Gespräch mit dem Heubacher Schulsozialarbeiter Andreas Dionyssiotis über Gewalt – und Jungs und Gewalt
Jungs neigen eher zu Gewalt als Mädchen. Wie sieht’s der Mann an der Basis? Wo kommt’s her und was kann man tun? Fragen an den Heubacher Schulsozialarbeiter Andreas Dionyssiotis. weiter
  • 359 Leser

Gewalt bleibt Männersache

Die überwiegende Mehrheit der Straftaten wird im Ostalbkreis von Männern verübt
Gewalt ist männlich. Immer noch. Meist. Und auch auf der Ostalb. Das zeigt ein Blick auf die Statistik in den vergangenen acht Jahren. Bei rund neun Zehntel aller Straftaten geht die Polizei von einem Mann als Täter aus. weiter
  • 482 Leser

Regionalsport (13)

VfR Aalen ist im DFB-Pokal

Fußball, WFV-Pokal: Aalen siegt 4:1

Mit einem 4:1-Sieg im Finale gegen den FV Illertissen hat der VfR Aalen den WFV-Pokal gewonnen und damit den Einzug in den DFB-Pokal geschafft.

weiter
  • 5
  • 1339 Leser

Philipp Lahm ist der Beliebteste

Das Welt-Trainer-Gewinnspiel von SchwäPo und GMÜNDER TAGESPOST: 1700 Mitspieler sind schon dabei
Philipp Lahm, Iker Casillas, Arjen Robben und Lionel Messi sind bislang die beliebtesten Spieler beim Welt-Trainer-Spiel dieser Zeitung. Mehrals 1700 Mitspieler haben schon ihre persönliche WM-Auswahl zusammengestellt; bis zum 11. Juni kann man sich noch anmelden. Hauptpreis ist ein Opel Corsa im Wert von 14 000 Euro. weiter

Große Lücke ohne Oliver Wild

Interview: Karl Bachthaler
Karl-Heinz Bachthaler hofft auf eine Sensation. Doch der Trainer des FV Illertissen ist vor dem Pokalfinale gegen den VfR Aalen in erster Linie Realist. „Wir haben nur eine Chance, wenn uns Aalen unterschätzt“, sagt der 57-Jährige im Interview. weiter
  • 446 Leser

Jubel, Trauer und Spannung

Fußball, Laichle-Cup 2010: Jugendteams kämpfen um die Turniersieger
Herzwärmende Jubelszenen, herzzerreißende Trauerszenen, hingebungsvoll kämpfende Kinder auf den Spielfeldern, unermüdlich knechtende Eltern an Friteuse und Brätern – das war der Laichle-Cup 2010, veranstaltet von der Fußballjugend des TSB Gmünd. weiter
  • 131 Leser

VfR Aalen im WFV-Pokal: Nur der SSV Ulm 1846 ist besser

Der WFV-Pokal ist der Verbandspokal des Württembergischen Fußballverbandes für Mannschaften von der Dritten Liga bis zur Landesliga und die Bezirkspokalsieger. 128 Mannschaften spielen im K.o.-System.Sechsmal hat der VfR Aalen den WFV-Pokal bislang gewonnen: 1972, 1979, 1986, 2001, 2002 und 2004. Erfolgreicher ist nur der SSV Ulm 1846, der es auf acht weiter
  • 109 Leser

Herlikofen Zweiter

Schießen, Bezirksliga Vorderlader Gewehr/Pistole
Der SV Herlikofen I konnte zum Auftakt der Vorderlader-Bezirksliga Gewehr beim Heimkampf gegen den SV Lauchheim II (405 Ringe) und den SV Leinzell II (397) mit 408 Ringen das zweitbeste Tagesergebnis erzielen. Der SVH belegt damit hinter dem SV Lauchheim I (409) den zweiten Tabellenplatz. weiter
  • 114 Leser

SV auf Rang sechs

Schießen, Bezirksliga Kleinkaliber Halbprogramm
Der SV Waldstetten hält sich weiter in der Spitzengruppe der Bezirksliga Kleinkaliber. Im dritten Wettkampf erzielten die Waldstetter 818 Ringe und festigten ihre gute Platzierung im Vorderfeld. weiter
  • 101 Leser

Heiligs Team siegt

Leichtathletik, Brixia-Meeting
Beim 29. Brixia-Meeting war die LG Staufen mit Sprinterin Charlotte Heilig vertreten. Sie startete beim B-Jugend-Länderkampf für Baden-Württemberg. Ihr Team gewann den Länderkampf der Alpen-Anrainerstaaten mit 374 Punkten vor Bayern (344,5), dem Veneto (318), sowie Vorjahressieger Lombardei. Innerhalb des Ländervergleichs wurde sie mit ihrer aussichtsreichen weiter
  • 193 Leser

Matthias Barth kommt auf Touren

Leichtathletik: Sieg mit 14,00 m
Immer besser in Schuss kommt Dreispringer Matthias Barth von der LG Staufen. Bei den 10. Heidelberger Qualifikationstagen konnte der süddeutsche Vizemeister bei schwierigen Windverhältnissen mit genau 14,00 m und einem klaren Sieg überzeugen. weiter
  • 109 Leser

Ich will klettern. Wo gehe ich in der Region am besten hin?

Kletterhalle Aalen: Die Halle im Greut bietet alles, was man benötigt: Grundkurse, Aufbaukurse, Schnupperklettern und den Verleih von Gurten, Schuhen und Seilen. Die Halle ist von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Weitere Informationen unter www.kletterhalle-aalen.de.Squash & Fit: Was für Aalen gilt, gilt auch für die Halle in Waldstetten: Betreute weiter
  • 420 Leser

Profi-Tipps für Anfänger

Auf was kommt’s an bei Anfängern? Timo Preußler gibt Neueinsteigern folgende Ratschläge:Voraussetzungen: „Gar keine. Wenn Sie noch nie klettern waren und ich würde jetzt mit Ihnen an den Rosenstein fahren, dann könnten wir zehn Touren problemlos gemeinsam machen. Vor allem ist die Hemmschwelle Quatsch, wenn Leute glauben, sie seien zum Beispiel weiter
  • 329 Leser

Überregional (90)

31. Bayern-Rundfahrt beginnt

Mit der Auftaktetappe nach Viechtach startet heute in Erding die 31. Auflage der Bayern-Rundfahrt. Bis Sonntag warten insgesamt fünf Etappen und 752 Kilometer quer durch den Freistaat auf die mehr als 120 Radprofis. Zielort ist Fürstenfeldbruck. An den Etappenorten ist leicht auszumachen, dass Deutschland nach den Dopingskandalen wieder Radsport-Provinz weiter
  • 232 Leser

Argentinien auch ohne Messi in WM-Form

Die WM-Teilnehmer spielen sich mit Testbegegnungen auf den Ernstfall ein. Noch läuft naturgemäß vieles nicht rund. Zum Beispiel bei den Portugiesen. Trotz des 0:0 bei einer peinlichen Vorstellung gegen die Kapverdischen Inseln macht sich Trainer Queiroz noch keine Sorgen. 'Es war ein Trainingsspiel nach einer intensiven Trainingswoche', erklärte er weiter
  • 211 Leser

Auf einen Blick vom 26. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Südafrika - Bulgarien 1:1 (1:1) England - Mexiko 3:1 (2:1) Japan - Südkorea 0:2 (0:1) Argentinien - Kanada 5:0 (3:0) Ukraine - Litauen 4:0 (2:0) Griechenland - Nordkorea 2:2 (1:1) Montenegro - Albanien0:1 (0:0) Nigeria - Saudi-Arabien0:0 Georgien - Kamerun 0:0 Portugal - Kap Verde 0:0 REGIONALLIGA West, 33. Spieltag Kaiserslautern weiter
  • 334 Leser

Berlin gegen Euro-Anleihen

Die Bundesregierung ist gegen gemeinsame Anleihen der Euroländer. 'Die von EU-Ratspräsident van Rompuy vorgeschlagene gemeinsame Euroanleihe setzt falsche Anreize', sagte Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) in Berlin: 'Sie belohnt die Mitgliedstaaten mit unsolider Haushaltsführung und bestraft eine verantwortungsvolle Konsolidierung.' Notwendig weiter
  • 399 Leser

Besondere Vorsicht geboten

Das Auswärtige Amt rät Reisenden dringend ab von einem Besuch Kingstons wie auch des nahe Kingston gelegenen Ortes Spanish Town. Die von Touristen frequentierten Gebiete an Nord- und Ostküste seien nicht betroffen und ruhig. Dennoch könne ein Übergreifen der Unruhen auf andere Landesteile nicht ausgeschlossen werden. Das Amt ruft zu besonderer Vorsicht weiter
  • 246 Leser

Blutige Kämpfe im Karibik-Paradies Jamaika

Schießereien und Gewalt erschüttern die Hauptstadt Kingston - USA erlassen Reisewarnung
Ausnahmezustand in Jamaika: In schweren Kämpfen zwischen Polizei und Gangstern sind mindestens zwei Menschen gestorben. Es geht um die Festnahme des Drogenbosses Christopher 'Dudus' Coke. weiter
  • 326 Leser

Bundeswehrsoldaten schlagen Alarm

Interessenverband: Kürzungen im Verteidigungsetat gefährden die Einsatzbereitschaft
Der Bundeswehrverband läuft Sturm gegen Einsparungen im Verteidigungsressort. Schon heute sei die Ausbildung unzureichend, klagt der Vorsitzende. weiter
  • 247 Leser

Chinas großer Sprung nach vorn

Anhaltend starkes Wachstum im Reich der Mitte - Aber Probleme mit überhöhten Preisen
Die Welt blickt neidisch auf das anhaltend starke Wachstum in China. Doch das Reich der Mitte warnt vor zu großen Hoffnungen. Der Immobilienmarkt ist völlig überhitzt. Auch wächst die Inflation. weiter
  • 471 Leser

Das Stuttgarter Ensemblemitglied Harald Schmidt

Er wartet am Bühneneingang des Staatstheaters Stuttgart auf seine Interviewpartner: freundlich, unprätentiös, gar nicht der TV-Late-Night-Zyniker. Eine Stunde lang spricht der 52-jährige Harald Schmidt vor allem über seine Leidenschaft fürs Theater. Von 1978 bis 1981 studierte er Schauspiel in Stuttgart, erlebte dort die große Zeit des Peymann-Ensembles. weiter
  • 323 Leser

Datenflut erdrückt Ermittler

Auswertungen von Computern und des Internets steigen dramatisch
Bits und Bytes als Beweise: Immer öfter müssen bei Straftaten PCs oder Internet-Daten ausgewertet werden. Die Datenflut erdrückt Ermittler und verzögert Verfahren, die Polizei beklagt schlechte Ausstattung. weiter
  • 272 Leser

Dax bricht ein

Sorge um Spaniens Banken belastet Börse
. Sorgen um das spanische Bankensystem und ein weiter schwächelnder Euro drückten die Kurse am deutschen Aktienmarkt tief ins Minus. Der Dax brach um 2,34 Prozent auf 5670,04 Punkte ein und erreichte seinen tiefsten Stand seit Anfang März. Immer stärker zeichnete sich Händlern zufolge ab, dass mit dem vorläufigen Bezahlen der griechischen Staatsschulden weiter
  • 323 Leser

Der Duft der Natürlichkeit

Ein Chemiker aus Karlsruhe kreiert Parfums aus Blütensäften und Gewürzen
Roland Tentunian hat eine gute Nase. Die braucht er auch, denn er führt eine Duftmanufaktur in Karlsruhe, in der Parfums aus Naturprodukten kreiert werden. Individuell und jedes mit einer eigenen Geschichte. weiter
  • 244 Leser

Deutsche Teams siegen locker

Tischtennis-WM: Boll und Co. weiterhin mit weißer Weste
Deutschlands Tischtennis-Teams haben mit einer Leistung ohne Fehl und Tadel das Tor zum Viertelfinale bei der Mannschafts-WM in Moskau weit aufgestoßen. Auch am dritten WM-Tag setzten sie die Siegesserie fort. Die Herren mit Timo Boll an der Spitze besiegten Kroatien glatt mit 3:0, und die Damen feierten mit dem glänzend herausgespielten 3:1 gegen Spanien weiter
  • 228 Leser

Drexler: Umbau für Stuttgart 21 ist im Zeitplan

Spekulationen über angebliche Verzögerungen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 hat der Projektsprecher Wolfgang Drexler gestern 'unverantwortlich' genannt. Alle Beteiligten gingen vielmehr davon aus, dass der Umbau des Gleisvorfelds im Stuttgarter Hauptbahnhof wie geplant bis Juli 2012 abgeschlossen seien. 'Das gilt unverändert.' Nach einem Bericht der 'Stuttgarter weiter
  • 250 Leser

Ehemaliger Verwaltungsrat unter Druck

Im Streit um den milliardenschweren Fehlkauf der österreichischen Hypo Group Alpe Adria bringt ein Gutachten frühere Bayern LB-Verantwortliche unter Druck. Der Augsburger Professor Reiner Schmidt deute in dem Papier an, dass sich damalige Verwaltungsräte vor dem umstrittenen Geschäft nicht ausreichend über die Risiken informiert hätten, berichtete das weiter
  • 345 Leser

Ein Leben für die Heimat Südtirol

Früherer Landeshauptmann Magnago 96-jährig gestorben - Beharrlich Autonomie erreicht
Als Regierungschef in Bozen führte er Südtirol in die Autonomie und stellte die italienische Provinz damit auf eine solide Grundlage. Jetzt starb der frühere Landesvater Silvius Magnago. weiter
  • 276 Leser

Eine Notrufnummer für jedes Kind

Runder Tisch der Bundesregierung berät über Präventions-Strategien gegen Missbrauch
Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit sollen künftig nur bei Einhaltung von Standards gegen sexuellen Missbrauch Gelder von Bund, Ländern und Kommunen bekommen. Darüber habe unter Experten der Präventions-Arbeitsgruppe des Runden Tischs der Bundesregierung zum sexuellen Missbrauch 'große Einmütigkeit geherrscht', sagte Bundesfamilienministerin weiter
  • 255 Leser

Es gibt insgesamt 20 Bioenergiedörfern im Land

Grosselfingen, 2100 Einwohner, gelegen im Albvorland bei Balingen. Die Gemeinde gehört zu den 22 Bioenergiedörfern in Baden-Württemberg, die vormachen, wie sich mit erneuerbarer Energie die Klimabilanz verbessern lässt. Durch den Bezug von Wärme aus der Biogasanlage 'außerhalb etters' sparen die Einwohner jährlich 160 000 Liter Heizöl ein. Im Land sollen weiter
  • 282 Leser

Experten warnen vor Panik

Eurokurs kein Grund, Vermögen umzuschichten - Immobilien interessant
Gelassenheit ist trotz des Kursrutsches beim Euro für die Verbraucher weiter angesagt. Anlage-Experten raten von hektischen Umschichtungsmanövern ausdrücklich ab. Panik ist unbegründet. weiter
  • 542 Leser

Förmlicher Friedensvertrag der Rockerbanden?

Notar-Termin in Hannover mit Vertretern der Hells Angels und der Bandidos
Die Rockerbanden Hells Angels und Bandidos haben Frieden geschlossen. Das haben beide Banden auf ihren Internetseiten mitgeteilt. Heute wollten ihre Vertreter den Frieden in einer Anwaltskanzlei in Hannover förmlich besiegeln. Nach Medien-Berichten haben Verhandlungsführer der beiden miteinander verfeindeten Rockerbanden am Pfingstsonntag die Einigung weiter
  • 243 Leser

Garzelli top am Berg

Giro dItalia: Gerdemann fällt zurück
Stefano Garzelli hat das Bergzeitfahren des Giro dItalia auf den Kronplatz gewonnen. Der Spanier David Arroya verteidigte das Trikot des Führenden. weiter
  • 238 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 16 207 865,40 Euro Gewinnklasse 2 1 213 361,30 Euro Gewinnklasse 3 60 668,00 Euro Gewinnklasse 4 3539,80 Euro Gewinnklasse 5 167,90 Euro Gewinnklasse 6 46,00 Euro Gewinnklasse 7 17,80 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 171 206,70 Euro TOTO Gewinnklasse 1 315,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 262 Leser

Grausame Strafe: Kleines Mädchen verbrüht

Eine Stiefmutter soll in München ein sechs Jahre altes Mädchen absichtlich mit siedend heißem Wasser verbrüht haben. Das Kind wurde lebensbedrohlich verletzt. Die Frau und ihr Mann, der leibliche Vater des Kindes, sitzen in Untersuchungshaft. Die 22 Jahre alte Frau soll dem Mädchen das heiße Wasser als Strafmaßnahme in den Schoß gegossen haben. Es sei weiter
  • 223 Leser

Großaufträge und Staatshilfen stützen Bau

Großaufträge und staatliche Konjunkturspritzen haben der Baubranche auch im März ein zweistelliges Auftragsplus beschert. Die Delle des Krisenjahres 2009 ist aber noch nicht ausgeglichen, wie die gestern vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Zahlen belegen. Zwar errechneten die Statistiker für die ersten drei Monate 2010 ein reales Auftragsplus von weiter
  • 387 Leser

Harte Zeit steht bevor

Queen stimmt Briten auf ein umfangreiches Sparprogramm ein
Sparen, sparen, sparen - das ist die Kernbotschaft, die Queen Elizabeth ihren Landsleuten in ihrer gestrigen Thronrede verkündete. Sie verlass das Regierungsprogramm der neuen Koalitionsregierung. weiter
  • 254 Leser

Henins emotionale Rückkehr

Die belgische Tennisspielerin gewinnt ihr 22. Spiel in Folge in Paris
Eigentlich dachte Justin Henin, dass sie nie mehr in Roland Garros aufschlägt. Nach ihrem Comeback schickt sie sich an, ihren fünften Erfolg in Paris perfekt zu machen. Auch Philipp Kohschreiber hat einiges vor. weiter
  • 253 Leser

Herbe Verluste an den Aktienmärkten

Unter den Anlegern geht nach der Beinahepleite einer spanischen Sparkasse die Angst um: Die Aktienmärkte stürzten gestern weltweit ab. weiter
  • 428 Leser

Herzklopfen auf der Theaterbühne

Vor der 'Volpone'-Premiere: Ein Gespräch mit TV-Entertainer und Schauspieler Harald Schmidt
Er hält sich für den besten Moderator des deutschen Fernsehens, will aber kein TV-Onkel sein. Harald Schmidt spielt Theater - am Samstag in Stuttgart die Titelrolle der Raffzahn-Komödie 'Volpone'. weiter
  • 386 Leser

Hundt fordert Tarifeinheit per Gesetz

Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt fordert das Eingreifen des Gesetzgebers, um die Tarifeinheit in den Betrieben zu sichern. 'Wenn weder Arbeitnehmer noch Arbeitgeber klare Regeln haben, was bei unterschiedlichen Tarifverträgen gilt, haben wir unlösbare praktische Probleme', sagte er der SÜDWEST PRESSE. Als Beispiel nannte er den Fall, dass für die gleiche weiter
  • 368 Leser

Im Glanz der Monarchie

Mit Glanz und Gloria stimmte Queen Elizabeth II. ihre Landsleute auf schwere Zeiten ein. Über 3000 Edelsteine funkelten in der Staatskrone auf ihrem Haupt, als sie von den Prioritäten der neuen Koalitionsregierung berichtete. Diese lauten Sparen. Nur so könne das Staatsdefizit abgebaut werden. Foto: apn weiter
  • 291 Leser

Justin und der neue Jugendstil

Eishockey-WM: DEB-Talent Krueger träumt von einer NHL-Karriere
Mit seinem neuen Jugendstil landete Bundestrainer Krupp bei der Eishockey-WM einen Volltreffer. Einer dieser jungen Wilden ist Justin Krueger. Zuvor kaum bekannt, ist der Verteidiger nun in aller Munde. weiter
  • 206 Leser

Kampf ums Nil-Wasser

Ägypten muss um Nutzungsrechte fürchten - Äthiopien will Fluss stauen
Mehrere Nil-Anrainer begehren auf: Sie wollen das wertvolle Flusswasser nicht mehr allein Ägypten und Sudan überlassen. Entsprechende Verträge von 1929 und 1959 setzten sie einseitig außer Kraft. weiter
  • 262 Leser

Koch hat genug von Politik

Ministerpräsident zieht sich zurück - Bouffier soll Nachfolge antreten
Roland Koch will schon länger über den Schritt gegrübelt haben. Gestern machte er ihn öffentlich: Koch zieht sich aus der Politik zurück. weiter
  • 256 Leser

KOMMENTAR · GROSSBRITANNIEN: Vor der Zerreißprobe

In 58 Regierungsjahren ist Königin Elizabeth II. die Parlamentseröffnung längst zur Gewohnheit geworden. Aber nach elf Premierministern macht die betagte Monarchin nun die Erfahrung einer Doppelspitze in der Downing Street. David Cameron von den Konservativen und Nick Clegg als liberaler Juniorpartner gaben sich keine Blöße bei ihrer ersten Regierungserklärung. weiter
  • 228 Leser

KOMMENTAR · KOCH: Abgang eines Unbequemen

Roland Koch hat viele Rollen gespielt. Den respektierten Landesvater in Hessen. Den gnadenlosen Polarisierer im Parteienkampf. Den Mitverwalter schwarzer CDU-Kassen. Den unbequemen Kronprinzen der Bundeskanzlerin. Und jetzt den souveränen Aussteiger aus der Politik. Da geht einer, der Mumm hat und seinen eigenen Kopf - und der klug genug ist aufzuhören, weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR: Börse bleibt heißes Pflaster

Bundesanleihen, US-Staatsanleihen, Gold vielleicht noch - die Chancen, derzeit sein Geld zumindest Wert erhaltend anzulegen, sind begrenzt. Der Aktienmarkt jedenfalls ist out. Seit seinem Jahreshoch hat der Deutsche Aktienindex rund elf Prozent verloren. Die Stimmung ist mies. Schlechte Nachrichten sind en vogue, werden wie von einem Schwamm aufgesogen. weiter
  • 384 Leser

Kooperation bei Brennstoffzelle

Daimler und der japanische Autohersteller Toyota planen nach Informationen der 'Financial Times Deutschland' eine weitreichende Kooperation bei Brennstoffzellen-Fahrzeugen. Denkbar sei eine Zusammenarbeit in einem Joint Venture. Es wäre das erste gemeinsame technische Projekt dieser Größenordnung der beiden Konzerne und könnte dem alternativen Antrieb weiter
  • 407 Leser

Kriegsrhetorik auf beiden Seiten in Korea

Die Korea-Krise spitzt sich weiter zu. Nordkorea kündigte gestern den Abbruch aller Beziehungen und Gesprächskontakte mit Südkorea an. Der kommunistische Norden warf dem Nachbarn im Streit um die Schuld am Untergang eines südkoreanischen Kriegsschiffes eine 'Schmierenkampagne' vor. Außerdem will das Regime in Pjöngjang alle Südkoreaner, die in einem weiter
  • 188 Leser

Lauter 'Lenastheniker'

Deutschland liebt Lena. Selbst die für gewöhnlich so zynischen Medienkritiker und Kulturpessimisten erklären, ihr Herz oder ihr Ohr an die 19-jährige Nachwuchssängerin mit der frischen, unbekümmerten Art verloren zu haben. Ob auch der Rest Europas Lena liebt? Der erste Eindruck: Ja! Ausgerechnet im Mutterland des Pop, Großbritannien, ist man begeistert weiter
  • 220 Leser

Leichte Erdbeben im Südwesten

. Zweimal hat an Pfingsten die Erde im südlichen Schwarzwald und am Bodensee leicht gebebt. Ein zunächst als dritter leichter Erdstoß gemeldetes Beben stellte sich als Teil der Erschütterung im Schwarzwald heraus. Wie das Landesamt für Geologie gestern in Freiburg mitteilte, hatte ein kaum spürbares Beben am frühen Sonntagabend die Stärke 2,7 erreicht. weiter
  • 250 Leser

LEITARTIKEL · SPEKULANTEN: Feige Scheingefechte

Tragen Sie sich mit dem Gedanken, eine Lebensversicherung zur Altersvorsorge abzuschließen oder eher eine Wohnung zu kaufen? Oder vielleicht doch lieber Aktien, Bundesanleihen oder Geld in Gold anzulegen? Sie sind also ein Spekulant - wie wir alle. Aber böse Spekulanten sind wir nicht, böse sind nur die anderen - die Finanzhaie und Heuschrecken, die weiter
  • 247 Leser

Lena live und lebendig

Die deutsche Teilnehmerin erfrischt die ESC-Vorbereitungen in Oslo
Lena ist in Oslo angekommen, und begeistert mit ihrer unbekümmerten Art auch die Norweger. Die Chancen der deutschen Teilnehmerin beim Eurovision Song Contest (ESC) stehen nicht schlecht. weiter
  • 288 Leser

Leute im Blick vom 26. Mai

Monica Bellucci Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci hat ihre zweite Tochter geboren - Leonie, bei der Geburt 3,2 Kilogramm schwer und 53 Zentimeter groß. 'Sie ist angekommen, brünett und hübsch', berichtete die 45-jährige Bellucci auf der Website von 'Vanity Fair'. Es sei eine natürliche 'Geburt nach Art der alten Bäuerinnen' gewesen. Bellucci weiter
  • 294 Leser

Löw überlegt neu: Ist Gomez WM-Teilnahme gefährdet?

Nach dem WM-Aus von Mittelfeldspieler Christian Träsch ist Joachim Löws Kader auf 25 Mann geschrumpft. Bis zum 1. Juni muss der Bundestrainer noch zwei Spieler streichen. Als mögliche Kandidaten gelten Andreas Beck, Piotr Trochowski, Neuling Holger Badstuber, Marko Marin, Toni Kroos und der lange Zeit verletzte Marcell Jansen. Aber auch die sechs nominierten weiter
  • 230 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 17.-21.05.10: 100er Gruppe 48-50 EUR (48,40 EUR). Notierung 25.05.10: unverändert. Handelsabsatz: 29.211 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 354 Leser

Mehr Know-How und Personal: Polizei und Justiz rüsten nach Winnenden auf

Es war eine peinliche Panne, die hohe Wellen schlug, Innenminister Heribert Rech (CDU) Hohn und Spott einbrachte - und Zweifel an der Computerkompetenz der Polizei nährte: Mit dem öffentlichen Verlesen der angeblichen Internet-Ankündigung des Amoklaufs von Winnenden saßen die Ermittler der plumpen Fälschung eines anonymen Internet-Nutzers auf. Dass weiter
  • 221 Leser

Merkel besucht zukünftige Öko-Stadt

Auf ihrer Golfreise setzt sich Angela Merkel für die wirtschaftliche Zusammenarbeit der Golfstaaten und Deutschland ein. Gestern war sie in Masdar City. weiter
  • 213 Leser

Mimi Kraus sucht neuen Klub

Handball-Bundesligist Lemgo plant ohne den Weltmeister
Handball-Weltmeister Michael Kraus wird den Bundesligisten TBV Lemgo zum Saisonende verlassen. 'Der TBV hat gesagt, dass er nächste Saison nicht mehr mit mir plant', sagte der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft. Lemgos Geschäftsführer Volker Zerbe bestätigte: 'Es wird keine gemeinsame Zukunft für den TBV und Michael Kraus geben. Es laufen bereits weiter
  • 252 Leser

Mittelfeld ausgedünnt

WM-Aus für Christian Träsch - Keine Nachnominierung
Die Fußball-WM findet endgültig ohne den Stuttgarter Christian Träsch statt. Eine schwere Kapselverletzung setzt den Mittelfeldspieler sechs Wochen außer Gefecht. Und bereitet Bundestrainer Löw neue Sorgen. weiter
  • 266 Leser

NA SOWAS . . . vom 26. Mai

Gelangweilte Kinder, gereizte Erwachsene: Eine türkische Hochzeitsfeier in Eching (Bayern) hat unter keinem guten Stern gestanden. Zuerst drückten zwei unterbeschäftigte Kinder ab und zu auf den Feuermelder - zweimal rückte die Feuerwehr mit 20 Mann an. Dann stritten der Veranstalter der Hochzeit und der Hallenbesitzer miteinander. Als der Streit handfest weiter
  • 1523 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Tod durch Armbrust In einer Kleingartenanlage in Suhl (Thüringen) ist ein Mann mit einer Armbrust getötet worden. Der Tote hatte eine abgebrochene, 13,4 Zentimeter lange Pfeilspitze im Hinterkopf. Eine Vermisstenanzeige hatte die Polizisten auf die Spur des Verbrechens gebracht, das schon einige Tage zurückliegt. Als tatverdächtig gilt ein 38-Jähriger, weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Ruhr-Ballons am Himmel Nach eintägiger Zwangspause wegen Vandalismus und Sturmschäden sind die gelben 'Schachtzeichen'-Ballons der Kulturhauptstadt gestern wieder aufgestiegen. Knapp 300 statt der vorgesehenen 311 Ballons standen am Himmel, sagte Ruhr-2010-Sprecher Marc Oliver Hänig. Die Flughöhe wurde aus Sicherheitsgründen auf 30 Meter begrenzt. Etwa weiter
  • 274 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Soldaten unter Beschuss Eine Patrouille der Bundeswehr ist in der Provinz Kundus in Afghanistan von Aufständischen beschossen worden. Die Soldaten lieferten sich ein stundenlanges Feuergefecht mit den Taliban, teilte ein Sprecher des Einsatzführungskommandos mit. Deutsche Soldaten wurden bei den Kämpfen nicht verletzt. Ehud Olmert im Verhör Der frühere weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Zwei Abgänge bei Bayern Fußball: Torhüter Michael Rensing und Abwehrspieler Andreas Görlitz verlassen den deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München. Die Verträge beider Spieler laufen zum 30. Juni aus. Bei welchem Verein der 26-jährige Rensing und der 28-jährige Görlitz künftig spielen werden, ist noch nicht bekannt. Robben deutlich vorn Fußball: weiter
  • 245 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Praxisnähe gefordert Stuttgart - Der Unterrichtsstoff an den Schulen im Südwesten soll sich stärker an den Berufen orientieren. Das forderten der baden-württembergische Handwerkstag und die SPD- Landtagsfraktion gestern. 'Dem Handwerk fehlen qualifizierte Bewerber', betonte Landeshandwerkspräsident Joachim Möhrle. Unter anderem solle Kultusministerin weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN vom 26. Mai

Ölpreise sinken kräftig Die Ölpreise sind gestern kräftig gesunken. Als Gründe dafür nannten Händler die schwachen Aktienmärkte und den festen Dollar. Ein Barrel (159 Liter) der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) kostete im Tagesverlauf 67,60 Dollar. Das waren 2,61 Dollar weniger als am Vortag. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent weiter
  • 391 Leser

Opel-Hilfe weiter ungewiss

Länder zu Bürgschaften bereit - Bund zögert - Nick Reilly optimistisch
Die Entscheidung über eine Milliarden-Bürgschaft für den Autobauer Opel rückt näher. Die Standortländer Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erhöhen den Druck auf die Bundesregierung. weiter
  • 334 Leser

Opernstar Rothenberger tot

Anneliese Rothenberger, eine der beliebtesten deutschen Opernsängerinnen der Nachkriegszeit, ist tot. Die 83-Jährige sei im Kantonsspital Münsterlingen (Schweiz) nach kurzer Krankheit gestorben, teilte die Grafenfamilie Bernadotte gestern in Konstanz mit. Die Adelsfamilie war eng mit der Künstlerin befreundet. Berühmt wurde Rothenberger vor allem als weiter
  • 291 Leser

Pannenserie ärgert Bauern

Biogas-Großanlage Grosselfingen leidet unter Qualitätsmängeln
Die Biogasanlage in Grosselfingen ist so störanfällig, dass ihre Betreiber den Bau schon bereut haben. Mehr Freizeit und hohe Rendite waren den Bauern versprochen worden: All das erwies sich als Illusion. weiter
  • 306 Leser

Pavement großartig wiedervereinigt

Sich wiedervereinigen ist bei 90er-Jahre-Indie-Bands derzeit schick. Nach den Pixies, Dinosaur Jr., Chokebore und The Jesus Lizard sind, elf Jahre nach ihrer Auflösung, auch Pavement wieder auf Tour. Bei den von der breiten Masse weitgehend ignorierten, aber für viele nachfolgende Bands von Musikern wie Kritikern als stilprägend eingeschätzten Independent-Rockern weiter
  • 247 Leser

Personalchef nahm Schutzgeld

Putzfrau musste für Arbeitsplatzsicherheit bezahlen
Der Personalchef eines Kölner Reinigungsunternehmens ist vom Kölner Amtsgericht wegen Erpressung zu 1800 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Er hatte die Mitarbeiterin einer Putzkolonne, die im Auftrag seines Unternehmens in Kölner Kaufhäusern putzte, gezwungen, ihm monatlich 150 Euro von ihrem Lohn zu überlassen. 'Wenn Du nicht zahlst, bis Du sofort weiter
  • 249 Leser

Polizei schweigt zu Pannen-Vorwürfen

Entführungsfall Bögerl bleibt rätselhaft
Der Entführungsfall Bögerl bleibt rätselhaft. Die Polizei tritt auf der Stelle - und schweigt zu Vorwürfen, die Entführer verschreckt zu haben. weiter
  • 229 Leser

Prozess gegen den Calwer Brandstifter

Der junge Mann, durch dessen Brandstiftung im Calwer Obdachlosenheim 'Erlenhöhe' vier Menschen ums Leben kamen, muss sich ab 9. Juni wegen vierfachen Mordes vor dem Landgericht Tübingen verantworten. Der 23 Jahre alte Maler hatte am 19. August 2009 nach durchzechter Nacht im Schrank seines Heimzimmers Toilettenpapier entzündet und danach das Haus verlassen. weiter
  • 209 Leser

Ringen um die Zukunft von Karstadt hält an

Das Ringen um die Karstadt-Rettung bleibt spannend. Auch gestern gab es noch keine endgültige Klarheit über den notwendigen Steuerverzicht der 94 Kommunen. Die Frist für die Suche nach einem Investor läuft am kommenden Freitag ab. Trotz der Ablehnung von vier Kommunen konnte die geforderte Zustimmungsquote für einen Steuerverzicht der Städte und Gemeinden weiter
  • 386 Leser

Rufmord an den Aussteigern

Ehemalige Zeugen Jehovas berichten vom Verlust auch der Familiebande
Nach Jahren hat ein Ehepaar die Zeugen Jehovas verlassen. Die Aussteiger berichten von Denkverboten für die Mitglieder. Auf Rufmord und den Verlust des Freundeskreises waren sie nicht vorbereitet. weiter
  • 306 Leser

Rüsselartiger Schlauch

Der Tornado, auch Windhose genannt, ist ein Wirbelsturm. Zu erkennen ist er am rüsselartigen Wolkenschlauch, der aus der Gewitterwolke ragt. Die Windgeschwindigkeit im Zentrum beträgt hunderte Stundenkilometer. Ein Tornado wandert nur 30 bis 60 km/h schnell, so dass man mit einem Fahrzeug fliehen kann. Wenn man das nicht schafft? Experten raten, in weiter
  • 268 Leser

Schamanen gegen die Panik

In Chakassien wird ein Dammbruch befürchtet. Der Kraftwerksbetreiber Rushydro beruhigt die Bürger nun mit Hilfe von Schamanen. weiter
  • 371 Leser

Schlamm soll Quelle stopfen

Ölpest: US-Regierung hält Kooperation mit BP aufrecht
US-Medien sprechen vom 'D-Day' im Ringen um die Ölpest. Nach erfolglosen Versuchen will der Öl-Konzern BP das Leck unter Schlamm-Beschuss nehmen. Die US-Regierung gestand ein, sie verfüge nicht über Gerätschaften und Erfahrung, um auf BP im Kampf um die Ölpest zu verzichten. 'BP an den Rand zu drängen, würde die Frage aufwerfen: Durch wen ersetzt man weiter
  • 229 Leser

Schwere Schäden durch Hochwasser

Das Hochwasser auf der Oder rauscht auf Deutschland zu. Ob es in Brandenburg ähnliche Schäden anrichten wird wie in Polen, ist ungewiss. Die höchste Alarmstufe wird für morgen erwartet. Das Hochwassermeldezentrum in Frankfurt/Oder geht davon aus, dass die Deiche der Flut standhalten werden. Davon konnte in Polen nicht immer die Rede sein. Mindestens weiter
  • 237 Leser

Schäuble will Wett-Verbot ausweiten

Die Bundesregierung will das Verbot riskanter Börsenwetten in Deutschland ausweiten. Vor gut einer Woche hatte die Finanzaufsicht Bafin bereits hochspekulative Geschäfte mit Aktien von zehn deutschen Finanzkonzernen und Euro-Staatsanleihen untersagt. Nun sollen alle 'ungedeckten Leerverkäufe' von Aktien und Euro-Anleihen an deutschen Börsen auf den weiter
  • 358 Leser

Stahlwerte stürzen ab

Dax sackt auf tiefsten Stand seit Anfang März ab
Sorgen um das spanische Bankensystem und ein weiter schwächelnder Euro drückten die Kurse am deutschen Aktienmarkt tief ins Minus. Der Dax sackte mit 5670 Punkte auf den tiefsten Stand seit Anfang März ab. Das überraschend deutlich gestiegene US- Verbrauchervertrauen sorgte nur kurzzeitig für eine leichte Reduzierung der Verluste. Stahlwerte gerieten weiter
  • 407 Leser

Stellenabbau in Bayern gestoppt

Die kräftige Erholung in der Metall- und Elektroindustrie ist auch auf dem Arbeitsmarkt angekommen. Die Talfahrt der vergangenen eineinhalb Jahre sei gestoppt, teilten die Arbeitgeberverbände Bayme und VBM in München mit. Im März seien rund 720 000 Menschen in der Branche im Freistaat beschäftigt gewesen und damit ebenso viele wie im Vormonat. 'Erstmals weiter
  • 431 Leser

STICHWORT · TOP KILL: Wie BP gegen die Ölpest vorgeht

Seit mehr als einem Monat strömen gewaltige Ölmengen aus einem 1500 Meter tiefen Bohrloch-Leck in den Golf von Mexiko. Nach einer Reihe von Fehlschlägen setzt der Ölkonzern BP jetzt auf die Operation 'Top Kill'. Und so funktionierts: Bei dieser Methode werden große Mengen Bohrschlamm auf Schiffe geladen und an die Unglücksstelle gebracht. Von einer weiter
  • 252 Leser

Streit um Parteinamen

Mindestens zwei unterschiedliche Gruppen von Freien Wählern wollen bereits bei der baden-württembergischen Landtagswahl im März 2011 antreten - nun versuchen die Gründer, eine völlige Zersplitterung im Land zu verhindern. 'Wir werden den Kontakt zu Gruppierungen im ganzen Land ausbauen', sagte der Vorsitzende der 'Landesvereinigung Freie Wähler Baden-Württemberg', weiter
  • 238 Leser

Südafrikas Tröte 'Made in Germany'

Vuvuzelas für den europäischen Markt - Tüv-geprüft, schallgedämpft, mit Fahnenständer
Furzgeräusche aus der Hölle oder Kulturgut? Die Vuvuzela spaltet die Fußball-Fan-Welt. Eins ist das große Horn auf jeden Fall: Ein riesengroßes Geschäft für diejenigen, die das Plastikding produzieren. weiter
  • 280 Leser

Trauer um 'Lulu'

Anneliese Rothenberger ist tot - Berühmt auf der Bühne und im Fernsehen
Besonders in den 70er Jahren war sie dem TV-Publikum so vertraut wie Rudi Carrell und Peter Alexander: Anneliese Rothenberger begeisterte Millionen. Pfingstmontag ist sie im Alter von 83 Jahren gestorben. weiter
  • 292 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, French Open in Paris 2. Runde, Damen/Herren ab 11.30 Uhr Radsport - live, Giro d'Italia, 17. Etappe Bruneck - Peio Terme (173 km) ab 15.30 Uhr Tennis - live, French Open in Paris 2. Runde, Damen/Herren ab 17.40 Uhr SPORT 1 Basketball - live, Bundesliga 1. Playoff-Halbfinale ab 18.00 Uhr Phantom Braunschweig - Baskets Bamberg weiter
  • 294 Leser

Unwettergebiet: Noch herrscht das Chaos

GROßENHAIN]Der Verkehr im Gebiet um Großenhain (Sachsen), das am Pfingstmontag ein Unwetter samt einem Tornado heimgesucht hat, war gestern noch weitgehend lahmgelegt. Bäume lagen auf den Straßen und Schienen, Autos und Züge mussten Umwege fahren. Auch in Mühlberg (Brandenburg), in dem ein Tornado zahlreiche Dächer abgedeckt hatte, herrschte noch das weiter
  • 260 Leser

Veh nicht von allen mit Hurra begrüßt

Der neue HSV-Trainer polarisiert die Fans
Armin Veh, 49, ist beim HSV präsentiert worden: Er ist der achte Trainer in der siebenjährigen Amtszeit des Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann. weiter
  • 260 Leser

Volker Roth hat sich nichts vorzuwerfen

Die Ära Volker Roth ist vorbei. Der Ex-Schiedsrichterobmann des DFB blickt zurück - teils im Zorn. Mit dem Niveau der Spitzenkräfte ist er zufrieden. weiter
  • 248 Leser

Werbewirtschaft erwartet Wende

Nach einem deutlichen Einbruch 2009 sieht die Werbeindustrie eine Trendwende. 'Eine tendenzielle Aufwärtsbewegung ist erkennbar', berichtete der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) unter Hinweis auf eine Umfrage unter 40 Mitgliedsverbänden. Ein durchgreifender Aufschwung bei den Werbe-Investitionen sei aber noch nicht zu erwarten, die weiter
  • 406 Leser

Wettskandal: Vier Fußballer sind gesperrt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Zuge des Wettskandals vier Spieler gesperrt. Bei Tim Hagedorn, ehemals beim Regionalligisten SC Verl, läuft die Halbjahres-Strafe nach DFB-Angaben in diesen Tagen bereits ab. Hagedorn-Anwalt Andree Kruphölter betonte, der Spieler sei vom DFB-Sportgericht deswegen verurteilt worden, weil 'er den Anschein einer Manipulationszusage weiter
  • 319 Leser

Whisky von der schwäbischen Alb

Thomas Rabel und andere Hersteller profitieren vom Trend zu regionalen Produkten
Whisky wird nicht nur in Schottland oder Irland gebrannt: Auch auf der schwäbischen Alb - etwa bei Thomas Rabel - wird das hochprozentige Getränk destilliert. In Süddeutschland passt die Infrastruktur dafür. weiter
  • 536 Leser

Wie Bund und Länder für Opel haften

Mit einer Bürgschaft von 1,1 Milliarden Euro sollen laut Verhandlungskreisen der Bund und die Länder mit Opel-Standorten dem Autobauer unter die Arme greifen. Davon sollen 90 Prozent im Rahmen des Wirtschaftsfonds Deutschland garantiert werden. weiter
  • 877 Leser

Wirtschaft gegen schärfere Klimaschutzziele

Die deutsche Wirtschaft wehrt sich vehement gegen die Pläne von Bundesregierung und EU-Kommission, den Klimaschutz in Europa stärker voranzutreiben. Die beiden einflussreichsten Industrieverbände lehnen das Vorhaben klar ab, bis zum Jahr 2020 einseitig rund 30 Prozent statt 20 Prozent CO2 einzusparen. BDI-Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf sagte weiter
  • 402 Leser

Leserbeiträge (2)