Artikel-Übersicht vom Samstag, 29. Mai 2010

anzeigen

Regional (70)

Alltagsmenschen sind in Cervia angekommen

Große Ostalbdelegation in der Region Ravenna

Die Alltagsmenschen sind in Cervia angekommen und die Ostalbdelegation auch, die an der internationalen Begegnung in der Partnerregion teilnimmt. Aalens Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler war die Erste, die auf die Bühne gerufen wurde, um Ehrung und Auszeichnung für Aalens Beitrag zum Festival der Gartengestaltung („Maggio in

weiter

Betrüger erschwindelt Verträge in Gmünd

Am Freitag war im Stadtgebiet Schwäbisch Gmünd eineWerbefirma mit vier Mitarbeitern unterwegs, die für einenKommunikationsdienstleister Haustürgeschäfte anbahnten. Dabei hat, nach ersten Ermittlungen der PolizeiSchwäbisch Gmünd, ein 19 jähriger Mitarbeiter der Firma auch in die eigeneTasche gewirtschaftet. Der junge Mann forderte, nach erfolgtemVertragsabschluss

weiter
  • 524 Leser

Randalierer in Aalen unterwegs

Randalierer waren wohl in der Nacht auf Samstag unterwegs. Zwei beschädigte Pkw und ein zerstörtes Fenster waren das zunächst am Morgen gemeldete Ergebnis des Wütens eines Unbekannten am Samstag, gegen 01.10 Uhr in Aalen,im Taufbachweg. Zunächst warf der Unbekannte einen Wackerstein in dasFenster eines Wohnhauses im Taufbachweg. Danach ging er

weiter
  • 5
  • 581 Leser

20-Jähriger erpresst Zigarette in Aalen

Eine selbst gedrehte Zigarette war am Samstag, gegen00.15 Uhr die Beute eines ca. 20 jährigen, farbigen jungen Mannes in Aalen, inder Julius-Bausch-Straße. Ein 44 jähriger Mann wurde von dem 20 Jährigenaggressiv angesprochen. Er verlangte von ihm die Herausgabe einer Zigarette.Dies unterstrich er mit zwei Faustschlägen gegen die Brust des Mannes.

weiter
  • 5
  • 704 Leser

Tribüne für 12 000 Gäste steht

Aufbau für Heidenheimer Opernfestspiele läuft – Tag der offenen Tür am 12. Juni
Die Aufbauarbeiten für die diesjährigen Heidenheimer Opernfestspiele im Rittersaal auf Schloss Hellenstein haben begonnen. Die Besuchertribüne, die Bühne und der Orchestergraben wurden bereits fertig gestellt. Das Bühnenbild soll in den nächsten Tagen folgen. weiter
  • 487 Leser

Feiert-Jesus-Kids im Schönblick

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 6. Juni, ist die „Feiert Jesus! Kids Band“ unter der Leitung von Daniel Jakobi um 17 Uhr für ein Familienkonzert zu Gast im Schönblick Forum, Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit vielen Kindern und ihren Familien werden fetzige Lieder gesungen. Das Konzert ist der Höhepunkt der ersten „Feiert Jesus! Kids“-Tage weiter
  • 189 Leser

Neue Formulare erhältlich

Schwäbisch Gmünd. Im Generationentreff Spitalmühle, 1. Stock, Galerie, werden jeden Donnerstag (mit Ausnahme der Feiertage) von 14.30 bis 16 Uhr die Formulare der Patientenverfügung gegen eine Gebühr ausgegeben. Mitglieder des Stadtseniorenrates und des Hospizdienstes bieten zu den genannten Zeiten zudem eine Beratung an. Außerdem kann die „Vorsorge weiter
  • 144 Leser

Mittwoch-Gewinner gezogen

Im Rahmen der Event-Reihe „Gmünd macht Mittwoch“ bot die Gmünder Stadtbibliothek ein Mittwochs-Quiz an. 78 ausgefüllte Teilnahmeformulare gingen ein. Immerhin mehr als ein Drittel der Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten die schwierigen Fragen richtig beantworten. Büchergutscheine gewannen Monika Krause, Nele Gosau und Michela Detter aus weiter
  • 204 Leser

Percussion-Trio TalkingDrums

13. Juni, Klosterkirche Lorch
Das TalkingDrums Percussion-Ensemble der Musikhochschule Stuttgart gastiert am Sonntag, 13. Juni, 19 Uhr in der Klosterkirche Lorch. Das Ensemble wurde 1982 als Percussion Ensemble Stuttgart von Professor Klaus Treßelt gegründet und besteht seither in fluktuierender Besetzung aus fortgeschrittenen und ehemaligen Studenten der Schlagzeugklasse an der weiter
  • 336 Leser

Dance-Night in Heidenheim

29. Mai, Congress-Centrum
Am heutigen Samstag, 29. Mai, öffnen sich die Türen vom Congress Centrum Heidenheim für die „Dance-Night – Das große Rock & Pop-Event“. Es versteht sich aus einer Mischung aus Unterhaltung, Spannung, Freundschaft und Zufall, musikalischen Beats und herzlicher Atmosphäre. DJ LX und DJ Todt Toretto (diginights) sowie Radiomoderator weiter
  • 601 Leser

Frühling lässt sein blaues Band

Schloss Fachsenfeld
Aufgrund der großen Nachfrage bietet das Theater der Stadt Aalen am 3. und 20. Juni Doppelvorstellungen von „Frühling lässt sein blaues Band“ an. Es beginnt jeweils eine Vorstellung um 18 Uhr und eine zweite um 20 Uhr.Die Besucher können mit dem Ensemble des Aalener Stadttheaters auf Freiers Füßen durch den Park des Schlosses Fachsenfeld weiter
  • 375 Leser
Kurz und Bündig
Infotag in Aalen In Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit bietet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ein breites Spektrum an Informationen für Frauen an. Diese Infobörsen werden in allen Regionen Deutschlands angeboten. Darunter auch das „Aktionsprogramm Perspektive Wiedereinstieg“. Wie der CDUAbgeordnete weiter
  • 321 Leser
Kurz und Bündig
Info über MBA in Heidenheim Am 10. Juni 2010 findet eine weitere Informationsveranstaltung der Graduate School Ostwürttemberg zum berufsbegleitenden MBA statt. Studieninteressierte bekommen Informationen über den beruflichen Nutzen des MBA-Abschlusses und die sich daraus entwickelnden Karrierechancen. Zudem bieten die Informationsveranstaltungen den weiter
  • 145 Leser

Zweimal Plus X-Award für Varta

Für die mobilen Ladestationen V-Man und Solar Charger
Gleich zwei Produkte der Varta Consumer Batteries GmbH & Co. KGaA in Ellwangen wurden mit dem renommierten Plus X Award ausgezeichnet: Die mobilen Ladestationen V-Man und der Solar Charger erhalten den begehrten „Plus X-Award“ für hervorragenden Bedienkomfort. weiter
  • 676 Leser

BERA stellt fest: Personalbedarf steigt wieder an

Fachkräftemangel ein Thema
Die Wirtschaftslage in der Region hat sich in den vergangenen Monaten deutlich verbessert. Als Frühindikator für den Arbeitsmarkt verzeichnet die BERA Personaldienstleistungen GmbH einen gestiegenen Personalbedarf. „Der Personalbedarf ist da, doch die Unternehmen planen verhalten“, erklärte Geschäftsführer Bernd Rath. weiter
  • 1
  • 540 Leser

Zur Spargelzeit

GrünenSpargel könne man sehr gut direkt grillen, sagt Stefan Müller. Er empfiehlt den Spargel davor mit süßer Thai-Chili-Sauce einzupinseln. Weißen Spargel mit Salz, etwas Pfeffer, Zucker, Butterflocken und 3 bis 4 dünne Zitronen- oder Limettenscheiben (ungespritzt mit Schale) in Alufolie einpacken und bei milder Hitze grillen, bis der Spargel weich weiter
  • 169 Leser
Schaufenster
Internationale OrgelkonzerteIm Rahmen der ersten Internationale Orgelkonzerte spielt am morgigen Sonntag, 30. Mai, ab 18 Uhr Prof. Peter Planyavsky in der Stadtkirche Aalen. Planyavsky zählt seit Jahrzehnten zu den ganz profiliertesten Organisten. Peter Planyavsky studierte in Wien Orgel und Kirchenmusik. Lange Jahre war er am Wiener Stephansdom tätig, weiter
  • 381 Leser

Programm am Wäscherschloss für 2010

Kurse: Mittelalterliche Handarbeitstechniken wie Nadelbinden, ähnlich dem Stricken am 12. Juni, Brettchenweben am 19. Juni, oder Spinnen mit der Handspindel am 10. Juli werden vermittelt. Filzen, eine der ältesten Wollverarbeitungsformen steht am 24. Juli auf dem Programm. Am 28. August geht es um Wolle färben mit Pflanzenfarben. Für diese Kurse ist weiter
  • 166 Leser

AGV 1925 wird wieder aktiv

Schwäbisch Gmünd. Eigentlich lösen sich die Gmünder Altersgenossenvereine (AGV) nach dem Achtzigerfest offiziell auf, dann endet auch die Reihe der Jahrgangsfeste. Doch der Gmünder AGV 1925 ist nun wieder wieder aktiv geworden. Der „harte Kern“ der Mitglieder hatte zu einem 85er-Treff ins Gasthaus „Kleine Schweiz“ geladen. Eingeladen weiter
  • 5
  • 175 Leser

Fördermittel für Ostalbstraßen

Ostalbkreis. Insgesamt 3,231 Millionen Euro fließen aus dem Förderprogramm Kommunaler Straßenbau (früher GvFG) in den Ostalbkreis. Geld gibt es für folgende Vorhaben die Westumfahrung Mögglingen: 2,074 Millionen Euro (Fördersatz: 66,9 Prozent). die Ortsdurchfahrt Oberböbingen: 515 000 Euro (Fördersatz: 63,5 Prozent). den Bau der Kreisstraße weiter
  • 5
  • 475 Leser

Kurz und bündig

Himmelreich geöffnet Am Wochende, am Samstag, 29. Mai, und Sonntag, 30. Mai, ist das Wanderausflugsziel Himmelreich bei Heubach geöffnet.Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Samstag ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 5073 Leser

Stadtwerke warnen vor Betrügern

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Stadtwerke warnen vor Betrügern, die zurzeit von Haus zu Haus gehen und sich als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben. Sie versuchen, so neue Energielieferverträge abzuschließen. Auch Anrufe wurden bekannt, bei denen die Kunden durch Falschaussagen zu einem Vertragswechsel bewegt werden sollen. Die Stadtwerke fordern Kunden weiter
  • 181 Leser

VdK-Sprechstunde

Schwäbisch Gmünd. Der VdK-Kreisverband bietet am Dienstag, 1. Juni, von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle (Kappelgasse 13) Sprechstunden zu allen Sozialfragen an. Anmeldungen sind nicht nötig. Damit möchte der Kreisverband sein Angebot sein Angebot allen Personengruppen öffnen. weiter
  • 2818 Leser

Como-Beratung

Schwäbisch Gmünd. Im Gebäude der Barmer-GEK am Glocke-Kreisel findet am Dienstag, 1. Juni, von 14 bis 16 Uhr die Sprechstunde der Como-Selbsthilfegruppe (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) mit der Vorsitzenden Evelyn Riedl statt. Das Büro ist in dieser Zeit auch unter 07171/ 91313 erreichbar. weiter
  • 4433 Leser

Stilltreff

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Stilltreff ist am Dienstag, 1. Juni, von 10 bis 11.30 Uhr im Stauferklinikum, Stillzimmer, Station 23 (Neubau, 1. Obergeschoss). Teilnahmegebühr: 2,50 Euro. Thema: „Entwicklungsschritte von 0 bis 6 Monate“. Infos unter Telefon (07171) 701-2051 oder www.stauferklinikum.de. weiter
  • 204 Leser

Forum junge Künstler

Heubach. Katharina Senkova (Klavier) und Dmitry Fomitchev (Geige), beide mit internationalen Preisen ausgezeichnet, versprechen am Dienstag, 8. Juni, um 19 Uhr im Kulturhaus Silberwarenfabrik ein hochwertiges Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, Muzio Clementi, Frederic Chopin, Sergej Rachmaninov, Claude Debussy, Anton Dvorak und Friedrich weiter
  • 205 Leser

Böbinger Sonntagsausflug

Böbingen. Zu einem Sonntagsausflug, verbunden mit einem Wiedersehen mit dem ehemaligen Pfarrer Gottfried Hengel, lädt die evangelische Kirchengemeinde Oberböbingen am Sonntag, 20. Juni, nach Plochingen ein. Danach geht’s zum Hundertwasserhaus. Abfahrt ist 8.15 Uhr in Mögglingen und 8.25 Uhr in Böbingen. Anmeldungen nimmt das Evangelische Pfarramt weiter
  • 211 Leser

Die Sache mit der „Einbrenne“

Teamprojekte von Altenpflegeschüler in Johanniter Pflegewohnhäusern
Die enge Zusammenarbeit und Kooperation zwischen dem Institut für Soziale Berufe St. Loreto in Schwäbisch Gmünd und den Johanniter-Pflegewohnhäusern am Rosenstein kommt sowohl den Schüler und als auch den Bewohnern zugute. weiter
  • 310 Leser

Staufer-Erlebnistage

Mittwoch, 2. Juni, 18 und 20 Uhr: Johanniskirche Schwäbisch GmündDonnerstag, 3. Juni, 15 und 16 Uhr: auf dem HohenstaufenFreitag, 4. Juni, ab 12 Uhr: Wäscherschloss WäschenbeurenSamstag, 5. Juni, ab 11 Uhr: Kloster LorchSonntag, 6. Juni, 10 bis 16 Uhr: rund um die Burg Rechberg weiter
  • 457 Leser

Die Gefahr steigt

Der Bau der Mögglinger B-29-Südumgehung könnte scheitern, weil dem Bund das Geld ausgeht
Der Staat muss sparen. Politiker sprechen von Einschnitten, von harten – auch und gerade im Bereich Verkehr. Kommt dabei die B-29-Umgehung für Mögglingen unter die Räder? Diese Gefahr sehen aktuell beide Gmünder Bundestagsabgeordneten. Und empfehlen unterschiedliche Strategien, damit’s nicht so kommt. weiter
  • 400 Leser

Stärke-Kurs zum Elternstart

Ostalbkreis. „Stärke“ heißt das Programm zum „Elternstart“. Das Kompetenzzentrum für Hauswirtschaft und das Kinderheim Graf aus Ellwangen bieten in diesem Rahmen einen Kurs für werdende Eltern an. Grundlage sind Erkenntnisse in der modernen Entwicklungspsychologie und Säuglingsforschung. Der Kurs wurde speziell für Mütter und weiter
  • 449 Leser

Pressenbauer spürt Erholung

Göppingen. Der Göppinger Pressenbauer Schuler konnte im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2009/10 begonnenen Erholungskurs fortsetzen. Das Unternehmen spürt nach eigenen Angaben wieder Aufwärtstendenzen bei der Projektlage und rechnet mit einer fortsetzenden Verbesserung. weiter
  • 4230 Leser

Wer vermisst einen Tresor?

Göppingen. Wer vermisst einen Tresor? Der sollte sich bei der Göppinger Polizei melden. Die hat nämlich bei einer Durchsuchungsaktion bei einem 21-jährigen polizeibekannten Mann aus Göppingen einen grauen verschlossener Wandtresor gefunden. Der 21-Jährige hatte zuvor versucht mit Bohrmaschine, Hammer und Meisel den 30 mal 33 mal 40 Zenitmeter großen weiter
  • 182 Leser

Lehrer erhalten Anschauungunterricht

Realschulreferendare und ihre Mentoren auf einer viertägigen Exkursion in Berlin und Leipzig
Realschulreferendare und deren Mentoren waren gemeinsam auf einer viertägigen Exkursion nach Berlin und Leipzig. Die Fächer Erdkunde und Gemeinschaftskunde standen bei dieser Exkursion im Vordergrund. weiter
  • 172 Leser
Zur Person

Neuer Schulrat

Schwäbisch Gmünd. Das staatliche Realschulseminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) in Schwäbisch Gmünd erhält mit Hans-Jürgen Schutzbach einen neuen Seminarschulrat für den Bereich Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung. Am staatlichen Seminar ist der gelernte Realschullehrer aus Wissgoldingen kein Unbekannter. Seit 2004 war er als weiter
  • 194 Leser

Bayrischer Prunk, Protz und Kitsch beeindruckt

Der erste gemeinsame Zweitages-Ausflug führte den AGV 1977 ins Kleinwalsertal. Nach einem ausgiebigen Sektfrühstück am ersten Tag ging es für die Altersgenossen zur Rodelbahn „Alpsee Coaster“, die mit fast drei Kilometern Länge und 68 Kurven die Längste in Deutschland ist. Am folgenden Tag besuchte die Gruppe das Schloss Neuschwanstein. weiter
  • 178 Leser

Ehrungen für Gmünder Reservisten

Schwäbisch Gmünd. Im Marmorsaal des neuen Schlosses in Stuttgart ehrte der Volksbund deutsche Kriegsgräberführsorge zwei verdiente Gmünder Reservisten. Der Stabsunteroffizier der Reserve, Siegfried Schnelle und der Oberstleutnant der Reserve, Andreas Trummer, wurden von Regierungspräsident a.D. Dr. Norbert Nothelfer, dem Landesvorsitzenden des Volksbundes weiter
  • 191 Leser

Südstädter wandern wieder ein wenig aufeinander zu

Schwäbisch Gmünd. Einige Bewohner der Südstadt haben sich zu einer Wanderung zur Schlatthofebene getroffen. Organisator Helmut Müller freute sich über die große Anzahl an wanderfreudigen Leuten. Noch niemals zuvor, waren soviele Südstädter zu einer Wanderung erschienen.Bei trockenem und sonnigem Wetter wanderten die Südstädter von ihrem Treffpunkt am weiter
  • 164 Leser

Eine Reise durch die Sinn-Welt

Schwäbisch Gmünd. Ins schöne Oberland zog es den Bund der Ruhestandsbeamten, Verband Schwäbisch Gmünd, bei seiner diesjährigen Ausflugsfahrt. Erstes Etappenziel war das Jordanbad bei Biberach/Riß. Dort begab sich die Gruppe auf eine Entdeckungsreise durch die Sinn-Welt. Bei zahlreichen Mitmachstationen schärften die Ruhestandsbeamten dabei ihre Sinne.In weiter
  • 181 Leser

Altersgenossen feiern ihren 70. Geburtstag

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen feierte der Altersgenossenverein 1940 mit allen Verwandten und Bekannten sein 70er-Fest. Nach dem Gottesdienst gab es einen Sektumtrunk und anschließend einen Festabend in der Fuggerei. (Foto: Schnappschuss) weiter
  • 3130 Leser

Bargauer Senioren auf Maiausfahrt in Mödingen

Die Maiausfahrt führte die Seniorengemeinschaft Bargau und Pfarrvikar Daniel Psenner in das Kloster Maria Medingen bei Mödingen. Dort wurde gemeinsam eine Maiandacht gefeiert. Anschließend besichtigten die Senioren noch die Wallfahrtskirche und die Margaretenkapelle. weiter
  • 5848 Leser

Tour Ginkgo auf Wochenmarkt

Plüderhausen. Zugunsten der Tour Ginkgo werden heute auf dem Plüderhäuser Wochenmarkt in der Ortsmitte Gingko-Bäume und Lose verkauft. Die Tour-Ginkgo ist eine Radsportveranstaltung der Christiane-Eichenhofer-Stiftung mit prominenten Persönlichkeiten, die Spenden sammeln. In diesem Jahr werden damit verschiedene Projekte am Stauferklinikum Schwäbisch weiter
  • 172 Leser

Die Seilbahn steht still

Stuttgart. Wegen Reparaturarbeiten kann die Seilbahn zum Waldfriedhof seit Betriebsbeginn am 25. Mai nicht fahren. Das wird voraussichtlich auch bis Mitte der nächsten Woche so bleiben. In der Zwischenzeit können die Fahrgäste den Ersatzbus zum Waldfriedhof nutzen. Er fährt während der Verkehrszeiten der Seilbahn alle 20 Minuten von der Haltestelle weiter
  • 168 Leser

Wie weit mit dem Kurzstreckenticket?

Diskussion in Stuttgart – Ein-Euro-Ticket könnte teurer werden und soll weiter gelten
Die Diskussion über Änderungen beim Kurzstreckenticket geht weiter. Soll das Ticket zum Niedrigpreis auch in der Stuttgarter S-Bahn gelten? weiter
  • 200 Leser

Wie viel Handel verträgt die Göppinger City?

Gutachten soll es klären
Wie viel Quadratmeter Einzelhandelsflächen zusätzlich verträgt die Göppinger Innenstadt noch? Diese Frage soll die Marktforschungsgesellschaft GMA vor dem Bau eines neuen Einkaufszentrums klären. weiter
  • 137 Leser

„Naturpark keine Käseglocke“

Mitglieder wollen den Schwäbisch-Fränkischen Wald mit 26 Maßnahmen aufwerten
„Unser Ziel ist, den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald als Natur-, Kultur-, Wirtschafts- und Sozialraum unter Wahrung seines typischen Charakters behutsam weiter zu entwickeln“, sagte Rems-Murr-Landrat Landrat Johannes Fuchs bei der Mitgliederversammlung des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. Dafür verabschiedete die Versammlung weiter
  • 192 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Ein 20-jähriger Autofahrer übersah auf der Neuen Straße am Freitag gegen 0.40 Uhr ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Beim folgenden Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. weiter
  • 11371 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto gestohlen

Mögglingen. Aus einer unverschlossenen Garage in der Bahnhofstraße wurde in der Nacht zum Mittwoch ein 20 Jahre alter, weißer Mercedes E-Klasse entwendet, der am Mittwochmorgen in der Ziegelfeldstraße wieder aufgefunden wurde. Es wurden Lehm am Auto festgestellt. Wem ist ein solches Auto in der Nacht zum Mittwoch aufgefallen? Die Polizei Heubach erbittet weiter
  • 164 Leser
POLIZEIBERICHT

Drogentoter

Schwäbisch Gmünd. In einem Holzhaus des Kinderspielplatzes Josefstraße fand eine Passantin am Donnerstagmittag eine Leiche. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, handelte es sich um einen 40-jährigen Mann, der als langjähriger Konsument harter Drogen bekannt war. Neben der Leiche lagen zwei Einwegspritzen sowie weitere Hinweise auf Drogenkonsum. weiter
  • 249 Leser

Lebendige Stauferzeit

Staufer-Erlebnistage vom 2. bis 6. Juni in und um Gmünd
Fünf historische Stauferstätten bilden die Kulissen für die diesjährigen fünften Staufer-Erlebnistage. Erstmals dabei ist das Wäscherschloss. Ein vielseitiges Programm rollt die Geschichte auf, schafft mittelalterliche Erlebniswelten, lockt mit Kultur und Sport. weiter
  • 172 Leser
Frage der Woche
Thema: SparpaketeDie Länder in Europa und der Welt kommen in immer stärkere Finanznöte. Spanien, Italien und Griechenland haben bereits milliardenschwere Sparpakete verabschiedet. Die GMÜNDER TAGESPOST fragte deswegen Passanten: Wo sollte und könnte Deutschland Gelder sparen? Was würde Sie persönlich treffen?Von Jan Sigel weiter

Was die AOK dazu (nicht) sagt

Die Apotheken sind vom Gesetz her zur Substitution verpflichtet“, erinnert Josef Bühler, der stellvertretende Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg. Vertraglich sei geregelt, dass in der Regel eines der drei preisgünstigsten, wirkstoffgleichen Medikamente an den Patienten abgegeben wird – außer der Arzt verbiete das definitiv auf dem Rezept.Darüber weiter
  • 456 Leser

Schlechtes Gleichgewicht – das heißt schlechter in Mathe

Aalener Hochschule leistet wissenschaftliche Begleitung beim Projekt Schnecke des hessischen Bildungsministeriums
Besser in der Schule, weil das Gleichgewichtsgefühl endlich stimmt? Diesen Zusammenhang soll das Projekt „Schnecke – Bildung braucht Gesundheit“ zunächst mit Hilfe von hessischen Grundschulkindern beweisen. Wissenschaftlich betreut wird das Vorhaben von Studenten der Hochschule Aalen unter Federführung von Professor Dr. Eckhard Hoffmann. weiter
  • 488 Leser
Aus der Region
Private Finanziers?Heilbronn. Nach der Kürzung der Mittel für den Ausbau der A 6 durch den Bund hofft Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach auf eine private Finanzierung. Wie berichtet, wird sich der sechsspurige Ausbau bei Bad Rappenau verzögern. Wann es Richtung Crailsheim weitergeht, ist derzeit völlig offen. Für diesen Abschnitt haben Kommunen und weiter
  • 602 Leser

Labour triumphiert in Barnsley

Reinhard Kuhnert berichtet Neues aus Gmünds englischer Partnerschaft
Die Labour Partei triumphiert in Barnsley auf der ganzen Linie. Dies ist eine der Nachrichten aus Gmünds Partnerstadt, die der Vorsitzende des Vereins Städtepartnerschaft, Professor Dr. Reinhard Kuhnert, übermittelt hat. weiter
  • 171 Leser

Für werdende Eltern

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter findet am Dienstag, 1. Juni, ab 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Werdende eltern können dort mit Ärzten, Hebammen und Angehörigen des Pflegepersonals sprechen. weiter
  • 3591 Leser

Schloss erwacht zum Leben

Staufertage vom 3. bis 6. Juni bilden Auftakt zu Kurs- und Konzertprogramm
Noch ist das Museum im Wäscherschloss für die Öffentlichkeit geschlossen. Brandschutzvorrichtungen und Fluchtwege müssen, wie berichtet, erst eingebaut werden. Aber die neue Pächterin Barbara Gottwik nutzt in diesem Sommer bereits den Innenhof, um das staufisch und historische interessierte Publikum zu Kursen und Konzerten einzuladen. weiter
  • 149 Leser

Leinzell triumphiert beim Boule

Elisabeth Posselt und Ralph Leischner gewinnen den Pokal beim Turnier
Der von der Gemeinde Leinzell gestiftete Wanderpokal ging nach Leinzell. Elisabeth Posselt und Ralph Leischner setzten sich gegen Teams aus Durlangen, Göggingen/Heuchlingen, Herlikofen, Schechingen und Täferrot durch. weiter
  • 220 Leser

Paulchen Panther im Bahnhof

Heubach. Am heutigen Samstag, 29. Mai, geht es bei Kultur im Bahnhof in die nächste Runde. „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ mit einem „STS-Konzert“ stehen dann auf dem Programm. Das Konzert findet im Rahmen von Kultur im Bahnhof des Heubacher Liederkranzes statt. Die Saalöffnung ist um 19 Uhr. Vorverkauf für 8 Euro weiter
  • 204 Leser

Bewerbern auf den Zahn gefühlt

Die vier Bürgermeisterkandidaten stellen sich vor der Wahl rund 500 Eschacher Bürgern – gewählt wird am 13. Juni
Auch wenn die Temperaturen nicht mitmachen: Der politische Sommer in Eschach wird heiß. Eine Bewerberin und drei Bewerber kandidieren für das Amt des Eschacher Bürgermeisters und stellten sich am Freitagabend in der vollbesetzten Bürgerhalle vor. weiter
  • 527 Leser

Verein nicht auf Rosen gebettet

Tischtennisabteilung des TSB Gmünd beendet eine durchwachsene Saison
Auf der Hauptversammlung desr TSB-Tischtennisabteilung konnte der Verein auf eine durchwachsene Saison zurückblicken. Nur finanziell stehe der Verein nicht da und brauche dringend Unterstützer und Sponsoren. weiter
  • 199 Leser

Heuchlingen spendet mit Herz

„Wir können nur helfen, wenn Sie uns helfen!“ Mit diesem Spendenaufruf unterstützt die Tour Ginkgo 2010, eine Aktion der Christiane-Eichenhofer-Stiftung, zwei Projekte im Ostalbkreis. Zum Auftakt der Spendenaktion in Heuchlingen veranstalteten die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins und der Musikverein auf dem Vorplatz der weiter
Wir Gratulieren
Samstag, 29. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDElise Höllmann, Beiswanger Straße 1, Zimmern, zum 89. GeburtstagElisabethe Bulling, Vorderer Bühl 12, Bargau, zum 89. GeburtstagGerda Reichert, Isarstraße 12, Bettringen, zum 84. GeburtstagEva Zenzer, Willy-Schenk-Straße 24, zum 82. GeburtstagPeter Frank, Eutighofer Straße 15, zum 76. GeburtstagAlice Saxa, Donaustraße weiter
  • 102 Leser

Beratung je Migrant nimmt zu

Jahresbericht 2009 der Migrations- und Aussiedlerberatung
Neue Beratungsräume, 752 Beratungen, zahlreiche erfolgreiche Projekte des Kreisdiakonieverbandes Ostalbkreis. Dies sind Erfolge, auf die die Migrations- und Aussiedlerberatung in ihrem Jahresbericht 2009 verweist. weiter
  • 207 Leser

Kurz und bündig

Kirchplatzfest in GöggingenDer Sängerbund Göggingen veranstaltet am Mittwoch, 2. Juni, und am Donnerstag, 3. Juni, bei der katholischen Kirche sein Kirchplatzfest. Am Mittwochabend spielen die „Ostälbler Sascha“. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.Bürgermeisterkandidatin lädt einDie Eschacher Bürgermeisterkandidatin Renate Iwaniw lädt zu weiteren weiter
  • 172 Leser

AOK greift die Apotheker an

Der Apotheker Wolfgang Frey und der Apothekerverband sind empört über Regressansprüche der Krankenkasse
Da hat Apotheker Wolfgang Frey erst gestaunt und sich dann mächtig geärgert über die Post, die er von der AOK Baden-Württemberg bekommen hat. Von Verwarnung und Vertragsstrafe war da die Rede, weil der Abtsgmünder nicht oft genug günstigere Medikamente anstelle von teureren ausgegeben habe. Wolfgang Frey kann und will sich das nicht gefallen lassen: weiter
  • 5
  • 632 Leser

Die Geschichte der Klepperlestrasse

Von den Gmündern wird der Radweg liebevoll „Klepperlestrasse“ genannt, nach der Bahn, die auf dieser Trasse am 1. August 1911 in Betrieb genommen wurde.Die Route ist laut ADFC Schwäbisch Gmünd etwa 30 Kilometer lang und führt von Schwäbisch Gmünd über Straßdorf-Metlangen-Wäschenbeuren-Birenbach-Rechberghausen bis Faurndau-Nord.Bei der Inbetriebnahme weiter
  • 3
  • 480 Leser

Bahnfrei und Bahn frei für Radler

Frühere Bahntrasse ist Attraktion des Stauferlandes – Gmünd und Göppingen investieren in Erhalt
Wegen Sanierungsarbeiten war der Stauferland-Radweg zwischen Maitis und Lenglingen im Frühjahr komplett gesperrt. Inzwischen heißt es wieder Bahn frei für Radler, Inliner und Wanderer, pünktlich zur Radfahr-Saison. Seit 1986, als die Bahntrasse stillgelegt wurde, ist die Strecke eine Attraktion der Stauferlandes. weiter
  • 376 Leser

Regionalsport (12)

Traumtor in den Winkel entscheidet Spiel

Fußball, Landesliga: TSV Essingen gewinnt mit 1:0 in Wiblingen

Lange Zeit zeichnete sich im Duell zwischen dem TV Wiblingen und dem TSV Essingen ein torloses Unentschieden ab, ehe Noders Traumtor doch noch die Essinger auf die Siegerstraße brachte.

Beide Mannschaften schenkten sich wenig, wobei der TSV Essingen mehr Spielanteile hatte. Trotzdem hatten die Essinger das Glück auf ihrer Seite, traf der TV Wiblingen

weiter
  • 880 Leser

SFD müssen sich mit Punkt zufrieden geben

Fußball, Landesliga: 1:1-Remis beim Abstiegskandidaten

Die gegen den Abstieg kämpfenden Gastgeber von Calcio Leinfelden-Echterdingen und die auf Rang drei platzierten Sportfreunde Dorfmerkingen trennten sich mit einer 1:1-Punkteteilung, die letztendlich in Ordnung ging.

Zu Beginn des Spiels war es vor allem die Heimelf, die Druck machte und deshalb auch blitzschnell in der dritten Minute in Führung

weiter
  • 647 Leser

VfR-Zweite bleibt im Rennen um Platz zwei

Fußball, Verbandsliga: Nach 2:0 jetzt punktgleich mit Neckarrems

Zwei Spieltage vor dem Saisonende hat der VfR Aalen II seine Aufstiegsambitionen untermauert. Im Spitzenspiel bezwang man den Tabellenzweiten VfB Neckarrems dank einer fulminanten Anfangsphase – nach zwölf Minuten hatte der VfR schon doppelt getroffen – mit 2:0 und steht somit punktgleich mit Neckarrems auf dem dritten Rang.

Somit ist die Entscheidung,

weiter
  • 844 Leser

Molinari verpasst trotz Traumtor Torjägerkrone

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert in Walldorf mit 1:2

Gut gespielt und doch verloren: Der FC Normannia Gmünd musste sich am letzten Spieltag dem FC Astoria Walldorf knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Durch ein Traumtor von Beniamino Molinari – mit einer Bogenlampe aus 35 Metern der Marke „Tor des Monats“ erzielte er seinen 21. Saisontreffer – gingen die Normannen zunächst in Führung, ehe die Gastgeber das

weiter
  • 503 Leser

Zum Abschied ein verdienter 2:0-Auswärtssieg

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen schlägt Wehen-Wiesbaden II

Mit einem verdienten 2:0-Erfolg beim Drittletzten SV Wehen-Wiesbaden hat der VfR Aalen die erfolgreiche Regionalliga-Saison beendet. In seinem letzten Spiel im VfR-Trikot brachte Alexander Zimmermann den souveränen Meister, bei dem zum Rundenabschluss viele Spieler aus der zweiten Reihe zum Einsatz kamen, in der 18. Minute in Führung. Bereits zwei Minuten

weiter
  • 5
  • 778 Leser

Verlustpunktfrei zum Titel

Die erste Herrenmannschaft der SG Bettringen errichte ohne Verlustpunkt die Meisterschaft in der Kreisliga A und tritt in der kommenden Runde wieder in der Bezirksklasse an. Gegen den härtesten Konkurrenten Schechingen II blieb man nervenstark und machte einen Spieltag vor Schluss den Titel perfekt. Die Bettringer Herren (von links): hinten: Holger weiter
  • 212 Leser

Schechingens Zweite folgt dem Meister nach oben

Zwar hat es den Herren des FC Schechingen II in der Kreisliga A nicht ganz zum Titel gereicht, den sich am Ende die Herren der SG Bettringen gesichert haben (siehe nebenstehender Artikel), in der nächsten Saison gibt’s aber dennoch wieder ein Aufeinandertreffen der beiden Teams. Denn die zweite Mannschaft des FCS ist ebenfalls aufgestiegen. Im weiter
  • 184 Leser

Nach vier Vizemeisterschaften endlich ganz vorn

Eine der erfolgreichsten Spielrunden ihrer Abteilungsgeschichte gelang der Tischtennis-Abteilung der SG Bettringen in der abgelaufenen Saison. Herausragend ist dabei mit Sicherheit der Erfolg der ersten Damenmannschaft, welcher in dieser Saison endlich der große Wurf gelang: Nach insgesamt fünf Vizemeisterschaften in der Landesliga nacheinander setzte weiter
  • 165 Leser

Wiederaufstieg perfekt gemacht

Die erste Herrenmannschaft des SKC Waldstetten durfte am Ende der Saison jubeln. Sie konnte sich in der Kreisliga Hohenlohe den ersten Platz sichern und somit den Wiederaufstieg perfekt machen. Die Waldstetter Herren mussten vor drei Jahren aufgrund einiger Abgänge den bitteren Gang aus der Bezirksliga in die Kreisliga antreten. Seither kämpfte man weiter
  • 168 Leser

Mutlangen macht’s spannend

Die zweite Herrenmannschaft des TSV Mutlangen machte es bis zuletzt spannend. Erst im letzten Spiel wurde der Aufstieg in die A-Klasse gesichert. Um den zweiten Platz, der zum Aufstieg berechtigt, zu halten, musste das junge Team das schwierige Spiel gegen Stetten gewinnen. Nach verlorenem ersten Satz drehte der TSV das Spiel und siegte am Ende 3:1. weiter
  • 420 Leser

Meistertitel für den SKC Waldstetten

Der gemischte Mannschaft des Sportkegelclub Waldstetten krönt eine tolle Saison mit der vorzeitigen Meisterschaft. Die Waldstetter Kegler wurden Meister in der Kreisklasse C im Bezirk Ostalb Hohenlohe. Mit 28:0 Punkten konnte bereits vor Saisonende der Meisterwimpel in Empfang genommen werden. Besonders gut geschlagen haben sich die in der gemischten weiter
  • 151 Leser

„Das erste Urteil krankt“

Fußball, Kreisliga A
Das Berufungsverfahren läuft. Denn der TSV Mutlangen ist überzeugt davon, dass der Punktabzug nicht rechtens war. Kommende Woche rechnet der Fußball-A-Ligist mit dem zweiten Urteil. „Ich denke, unsere Erfolgsaussichten sind sehr gut“, sagt Rechtsanwalt Werner Deininger. weiter
  • 259 Leser

Überregional (88)

Alle Sünden bei Steuern anzeigen

Wer bei Steuerhinterziehung nach einer Selbstanzeige Straffreiheit erwartet, muss gegenüber den Behörden auch alle Fälle aufdecken. Offenbart er hingegen lediglich die Fälle, deren Aufdeckung er fürchtet, bleibe er nicht straffrei, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) laut einem gestern veröffentlichten Urteil. Vielmehr müsse er 'hinsichtlich aller weiter
  • 378 Leser

Angst vor Taliban sitzt tief

In zentralafghanischer Provinz setzt die Bevölkerung auf die Nato
In der afghanischen Provinz Bamian fordert niemand den Abzug der internationalen Truppen. Seit dem Sturz des Taliban-Regimes ist es hier friedlich. Aber die Menschen fürchten die Rückkehr der Taliban. weiter
  • 291 Leser

Arbeitszimmer in die Steuererklärung

Nur so erhält man sich Chancen auf Rückerstattung nach einem höchstrichterlichen Urteil
Eine höchstrichterliche Entscheidung steht noch aus. Deshalb sollten die Kosten für das Arbeitszimmer zu Hause in der Steuererklärung aufgelistet werden. Wer das nicht macht, geht auf jeden Fall leer aus. weiter
  • 513 Leser

Archaische 'Alkestis' in Leipzig

Mit Spannung erwartet: Peter Konwitschny, Chefregisseur der Oper Leipzig, brachte Glucks 'Alkestis' als erste große Arbeit am eigenen Haus heraus. weiter
  • 294 Leser

Auf allen Kanälen erreichbar

Ab sofort können sich Betroffene, Angehörige und andere Bürger telefonisch unter der (auch aus den Mobilfunknetzen) kostenfreien Nummer 0800-22 555 30 bei der 'Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs' melden. Telefonische Sprechzeiten sind montags 8 bis 14 Uhr, dienstags, mittwochs, freitags 16 weiter
  • 293 Leser

Auf einen Blick vom 29. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Dänemark - Senegal 2:0 (1:0) Südafrika - Kolumbien2:1 (1:1) TENNIS FRENCH OPEN in Paris (16,8 Mio. Euro) Herreneinzel, 2. Runde, u.a.: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 30) - Seppi (Italien) 7:6 (7:5), 6:3, 7:5. - 3. Runde: Federer (Schweiz/Nr. 1) - Reister (Reinbek) 6:4, 6:0, 6:4, Murray (Großbrit./Nr. 4) - Baghdatis (Zypern/Nr. 25) weiter
  • 311 Leser

Bande geht Polizei ins Netz

Junge Diebe begehen fast 50 Straftaten im Allgäu
Die Polizei hat eine Serie von knapp 50 Straftaten im Allgäu aufgeklärt. Verantwortlich für die überwiegend im baden-württembergischen Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) verübten Delikte wie Autodiebstähle sei eine neunköpfige Gruppe im Alter von 16 bis 18 Jahren, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Beschuldigten waren auch im benachbarten Bayern auf weiter
  • 257 Leser

Bewährungsstrafe für Tauss

Gericht verurteilt Ex-Bundestagsabgeordneten im Kinderporno-Prozess
Der Ex-SPD-Abgeordnete Jörg Tauss ist wegen Besitzes von Kinderpornos zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Er kündigte Revision an. weiter
  • 299 Leser

Bischof Gebhard Fürst Gast beim Großmufti

Katholischer Oberhirte zu Besuch in Sarajevo
Während eines zweitägigen Besuchs in Sarajevo hat der Rottenburger Bischof Gebhard Fürst den Dialog mit Vertretern des Islam vertieft. weiter
  • 272 Leser

Bloß nicht mit dem Mund aufblasen

Magazin 'Öko-Test' warnt vor Luftmatratzen: Die meisten sind giftig
. Die meisten Luftmatratzen sind laut 'Öko-Test' giftig und somit eine Gefahr für ihre Besitzer. Von 13 untersuchten Luftmatratzen erhielten 12 die Note 'ungenügend', wie das Magazin gestern in Frankfurt berichtete. Den Test bestanden habe nur ein Produkt mit der Note 'ausreichend'. Die Plastikhilfen zum Planschen seien mit so vielen Schadstoffen belastet, weiter
  • 262 Leser

Brillis auf den Zähnen: Schaden inklusive

Zahnärzte nehmen das Zusatzgeschäft mit - Tübinger Prothetik-Experte lehnt den Schmuck ab
Ein Brilli am Schneidezahn? Etliche Praxen locken Kunden mit dem Versprechen, 'ihr Lächeln zum echten Blickfang zu machen'. Der Tübinger Zahnmedizinprofessor Heiner Weber warnt vor Folgeschäden. weiter
  • 267 Leser

Daimler steckt Milliarden in China-Fabrik

Daimler plant wegen des Absatzbooms in Asien Milliarden-Investitionen in eine Motorenfertigung in China. 3 Mrd. EUR sollten in den kommenden Jahren in die Fertigung und weitere Projekte fließen, sagte Vorstandschef Dieter Zetsche gestern in Peking. Die Motoren sind nur für den chinesischen Markt bestimmt. Start der Fertigung soll 2013 sein. Der Premiumhersteller weiter
  • 393 Leser

Das Gefühl, etwas erwartet zu haben

In Zürich zufällig entdeckt und herausgegeben von Peter von Matt: Max Frischs 'Entwürfe zu einem dritten Tagebuch'
Was soll ich in Paris? Ich kann es mir vorstellen - von dieser Veranda aus. Es war ein glücklicher Zufall, im vergangenen Sommer, als in Zürich ein Typoskript Max Frischs gefunden wurde. New York blau und kalt. Post: - das Gefühl, etwas erwartet zu haben, aber was? Erwartet hatte es vermutlich niemand, 18 Jahre nach Frischs Tod. Begrüßt wurde es, wie weiter
  • 320 Leser

Das Oder-Wasser steigt und steigt

In Slubice wackelt der Deich - Höchste Alarmstufe in Frankfurt
Die Welle kommt: In Frankfurt an der Oder gilt jetzt die höchste Alarmstufe. Ob die Deiche im polnischen Slubice standhalten werden, ist ungewiss. weiter
  • 283 Leser

Daten, Zahlen, Fakten

Was kann das iPad? Das iPad bietet Internet, Video, Musik, Spiele und E-Books in der Geräteform eines kleinen Tablet-Computers. Die Besonderheit des Gerätes ist seine Bedienung: Statt Tastatur und Maus gibt es einen berührungsempfindlichen Bildschirm. Zum Tippen von Texten wird eine Tastatur auf dem Bildschirm eingeblendet. Anders als bei Notebooks weiter
  • 411 Leser

Die deutsche Eishockey-Liga versinkt im Chaos

Eine Woche nach der erfolgreichen Heim-WM versinkt das deutsche Eishockey im Chaos. Ex-Meister Frankfurt Lions meldete als vierter Klub in den vergangenen anderthalb Jahren Insolvenz an, und im Possenspiel um die Zukunft der finanziell angeschlagenen Kassel Huskies gibt es einen Showdown vor Gericht. Statt WM-Euphorie beherrschen Hiobsbotschaften und weiter
  • 248 Leser

Die Person - Die Bank - Das Wirtschaftsforum

Christian Brand: Der 60-Jährige ist nicht nur Banker, sondern auch passionierter Jäger. Am Herd aber ist er auf Hilfe angewiesen. Denn kochen kann er nicht, hat er dem 'Handelsblatt' erzählt. Seinen Tag beginnt er mit einer Tasse Tee, ansonsten schätzt er 'klare Antworten' und Absprachen, die eingehalten werden. Was ihn ärgert, ist mangelnde Loyalität. weiter
  • 475 Leser

Die Polizei im Kampf gegen Kinderbanden

Kinderbanden, die vom Elsass aus auf Einbruchstour gehen, registriert die Polizei seit etwa zehn Jahren. 2007 wurde die Ermittlungseinheit 'Zentrale Ermittlungen grenzüberschreitender Kriminalität' in Kehl eingerichtet. 2009 verzeichnete die Polizei in Freiburg einen massiven Anstieg der besonders schweren Diebstähle: Deren Zahl stieg um 38,4 Prozent weiter
  • 293 Leser

Die Uefa sagt 'Oui': EM 2016 in Frankreich

Fußballverband geht auf Nummer sicher - Türkei knapp geschlagen, Italien abgeschlagen
Es war eine denkbar knappe Entscheidung, doch es hat gereicht. Frankreich wird die Fußball-Europameisterschaft 2016 ausrichten. Der Türkei fehlte nur eine Stimme, Italien schied im ersten Durchgang aus. weiter
  • 2
  • 289 Leser

Easy Sports wird auf Wachstum getrimmt

Finanzinvestor Equivest denkt an Zukäufe
Die Billig-Sportstudio-Kette Easy Sports ist mehrheitlich im Besitz eines Finanzinvestors. Der will zu den 37 Studios neue hinzukaufen. weiter
  • 583 Leser

Ein Wohnhaus mit Schwimmbach

Eine Familie in Biberach lebt in der umgebauten alten Holzmühle energetisch autark
Das Ehepaar Zalenga-Braun hat die uralte Biberacher Holzmühle zu einem modern anmutenden Wohnhaus umgestaltet. Das Mühlrad liefert den Strom und macht das Gebäude energetisch autark. weiter
  • 370 Leser

Einigung im Streit um Mourinho

Der Wechsel von Startrainer Jose Mourinho zu Real Madrid ist offenbar perfekt. Nach Informationen der Sporttageszeitung Marca einigte sich Real-Präsident Florentino Perez mit Inter-Boss Massimo Moratti in Mailand auf eine Ablösesumme von acht Millionen Euro. Mourinho erhält demnach einen Vierjahresvertrag, der dem Portugiesen zehn Millionen Euro pro weiter
  • 269 Leser

Endlich grünes Licht für Einzug ins WM-Quartier

Zehn Tage vor dem Einzug des DFB-Teams ist in Südafrika der Behördenstreit mit dem deutschen WM-Hotel beigelegt worden. Bundestrainer Joachim Löw kann mit seiner Auswahl wie geplant am 7. Juni in das Nobelquartier einziehen. Das Hotel Velmoré vor den Toren Pretorias erhielt gestern gerade noch rechtzeitig die bislang fehlenden Papiere. Die Auskunft weiter
  • 299 Leser

Firmen investieren deutlich mehr

L-Bank-Chef Christian Brand: Zahl der Existenzgründer nimmt zu - Euro hilft dem Export
Die Konjunktur zieht an, das spürt auch die Landeskreditbank. Ihre Fördertöpfe sind sehr gefragt, sagt der Vorstandssprecher Christian Brand. Nicht nur Etablierte klopfen an, sondern auch Existenzgründer. weiter
  • 456 Leser

Flotter ohne Model

Button: Freundin weg, aber schnell im Training
Der falsche Silberpfeil glänzte am Bosporus, und der Teamkollege war auch wieder schneller als Michael Schumacher. Der Rekordweltmeister hatte nach dem freien Training zum Großen Preis der Türkei (morgen, 14 Uhr MESZ/live bei RTL und ORF) keinen Grund zur Freude. Trotz vieler guter Vorsätze reichte es für Schumacher im stark modifizierten Mercedes zunächst weiter
  • 295 Leser

Frankreichs Konzept für die Europameisterschaft 2016

In zwölf Stadien wird bei der Europameisterschaft 2016 um den 2008 neu geschaffenen Henri Delaunay-Pokal gespielt werden. Vier komplett neue Arenen sollen in Lille (für 48 000 Zuschauer), Lyon (58 000), Bordeaux (42 500) und Nizza (33 500) errichtet werden. Dafür sind Investitionen von knapp über einer Milliarde Euro vorgesehen. Komplett renoviert werden weiter
  • 342 Leser

FREMDE FEDER · FRANZ ALT: Weg von Öl und Atom

Schon kurz nach dem zweiten Weltkrieg wurde im Golf von Mexiko nach Öl gebohrt - damals noch in einer Tiefe von 460 Metern. In den 90er Jahren waren die Ölgesellschaften schon bei einem Kilometer Tiefe angekommen und heute rammen sie ihre Bohrer bereits in einer Tiefe von 3000 Metern in den Boden, bald sollen es sogar 4000 Meter sein. Die derzeitige weiter
  • 3
  • 333 Leser

Gefährliches Ideenkarussell im Kopf

Landgericht Konstanz hält Flughafenerpresser wegen Schizophrenie für schuldunfähig
Bis auf weiteres wird ein 49-jähriger Angeklagter wohl in der Psychiatrie bleiben. Der geistig Verwirrte hatte mit einem Anschlag auf den Flughafen Karlsruhe-Baden gedroht. Deswegen stand er vor Gericht. weiter
  • 361 Leser

Gegen die Verjährung

Beauftragte will Kindesmissbrauch dauerhaft bestrafen
Die Beauftragte der Bundesregierung zur Aufarbeitung von sexuellem Kindesmissbrauch, die frühere Familienministerin Christine Bergmann (SPD), hat sich gegen die Verjährung dieser Straftaten ausgesprochen. weiter
  • 314 Leser

Getrickst oder betrogen?

Wie Nofretete nach Deutschland kam - und warum Ägypten sie zurück will
Verdanken die Deutschen 'ihre' Nofretete nur einer Trickserei oder womöglich einem handfesten Betrug? Die ägyptische Forderung nach Rückgabe ihrer Königin entbehrt zumindest nicht jeglicher Grundlage. weiter
  • 334 Leser

Gummersbach feiert Triumph bis spät in die Nacht

Im Rausch des Sieges ließ selbst der ansonsten strenge Trainer Milde walten. Aus Freude über den Triumph im Endspiel des europäischen Pokalsieger-Wettbewerbes gegen BM Granollers hob Handball-Trainer Sead Hasanefendic für seine Profis vom VfL Gummersbach kurzerhand die Sperrstunde auf. Nachts um eins wurden Taxis geordert und die schon in der Halle weiter
  • 255 Leser

Guttenberg verteidigt seine Sparpläne

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hält trotz Protesten die Schließung von Kasernen für unumgänglich. Darauf müsse man sich einstellen, sagte Guttenberg: 'Das kann man nun verdruckst über die nächsten Jahre vor sich hintragen und dann die Betroffenen fürchterlicher erschrecken in dem Moment. Oder man kann sagen, dass man sich schon weiter
  • 305 Leser

HINTERGRUND: 100 Millionen TV-Zuschauer

Die deutschen Grand-Prix-Fans hoffen auf den zweiten Sieg im größten Musikwettbewerb der Welt, dem Eurovision Song Contest, zu dem mehr als 100 Millionen TV-Zuschauer erwartet werden. Erst ein einziges Mal bei den bisher 54 Veranstaltungen hat eine deutsche Künstlerin ganz oben gestanden - 1982 Nicole mit 'Ein bißchen Frieden'. Allerdings geht es anderen weiter
  • 297 Leser

Hält Lena die Rolle durch?

Heute soll die 19-Jährige alle Erwartungen erfüllen - Der gerade Weg vom Casting nach Oslo
Lena Meyer-Landrut hat mit Leichtigkeit ein ganzes Land verzaubert. Doch heute Abend soll sie Erwartungen erfüllen, die sie an ihre Grenzen führen: die deutsche Ehre retten und dabei sie selbst bleiben. weiter
  • 354 Leser

Härtere Strafe bei Angriffen auf Polizisten

Justizministerin moniert Symbolpolitik vor allem von Unionsinnenminister
Angriffe auf Polizeibeamte im Einsatz sollen in Zukunft mit drei statt bisher zwei Jahren Haft bestraft werden. Die Innenminister von Bund und Ländern sowie Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) sind sich über eine entsprechende Gesetzesänderung des so genannten Widerstandsparagraphen im Strafrecht einig. Streit gibt es dagegen weiter
  • 339 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Immer am Deich entlang

In den Nachrichten spielen sie seit Tagen eine bedeutende Rolle. 'Rund um die Uhr waren Deichläufer im Einsatz', heißt es immer wieder in Berichten über die Oder-Flut. Wenn die höchste Hochwasser-Alarmstufe ausgerufen wird, ist es ihre Aufgabe, die Deiche auf ihre Festigkeit hin zu kontrollieren und undichte Stellen anzuzeigen, damit Helfer die Löcher weiter
  • 295 Leser

IPad-Fieber erreicht Deutschland

500 000 der neuen Apple-Computer sollen noch dieses Jahr verkauft werden
In den Großstädten standen gestern Hunderte Schlange, um eines der iPads zu ergattern. Der superflache Computer war aber nicht überall erhältlich. Dennoch soll er sich zum Verkaufsschlager mausern. weiter
  • 499 Leser

Karstadt-Entscheidung ist vertagt

Keine Zerschlagung des Konzerns - Drei Investoren stellten sich gestern vor
Der Karstadt-Konzern wird vermutlich am 9. Juni an einen von drei Kaufinteressenten veräußert. Damit scheint klar: Der Konzern wird nicht zerlegt. weiter
  • 387 Leser

Kinder auf Einbruchstour

Organisierte Banden aus dem Elsass räumen Wohnungen in Südbaden aus
Die Kinder gehen auf Einbruchstour, ihre Familien ziehen im Hintergrund die Fäden. Organisierte Kinderbanden aus dem Elsass machen der Polizei in Südbaden zu schaffen. Viele Täter sind nicht strafmündig. weiter
  • 347 Leser

Klitschko boxt bärtig

WM-Kampf gegen Polen Sosnowski auf Schalke
Vitali Klitschko hat das Familien-Duell mit seinem Bruder Wladimir verloren: Schon vorm ersten Gong heute (22.10 Uhr/RTL live) im WM-Kampf gegen den früheren polnischen Box-Europameister Albert Sosnowski steht fest, Vitali Klitschko wird weniger Zuschauer in die Arena von Schalke 04 locken als Wladimir. Dem hatten vor knapp einem Jahr beim Sieg über weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Vorwärtsverteidigung

Offensiver als andere Kabinettsmitglieder kommt der Verteidigungsminister der Aufforderung nach, den eigenen Haushalt zu durchforsten und Sparvorschläge zu machen, ehe Wolfgang Schäuble unter dem Diktat der grundgesetzlichen Schuldenbremse den Rotstift ansetzt. Karl-Theodor zu Guttenberg ist eben preußisch erzogen und weiß daher, dass vorauseilender weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR · TAUSS: Differenziertes Urteil

Das Landgericht Karlsruhe hat im Fall des Ex-Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss ein differenziertes Urteil gefällt: Es hat den 56-Jährigen wegen des Besitzes von Kinderpornos zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Es hat zugleich darauf verzichtet, ihm eine pädophile Neigung zu unterstellen. Letztlich weiß nur Tauss selbst, warum er sich tatsächlich auf weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR: Wenigstens weiter leben

Der elfköpfige Ausschuss der Karstadt-Gläubiger hat gestern wohl die Weichen für ein Weiterleben des Warenhaus-Konzernes gestellt. Damit war zu rechnen. An einer Zerschlagung des Unternehmens konnte keiner der Beteiligten ein erkennbares Interesse haben. Vor allem natürlich nicht der Immobilienfonds Highstreet, dem die Mehrzahl der 120 Karstadt-Häuser weiter
  • 425 Leser

LEITARTIKEL · KULTURERBE: Wem gehören Nofretete & Co?

Der Streit um Nofretete trübt, wie jüngst, seit 1924 immer wieder das Verhältnis zwischen Deutschland und Ägypten. Stets wirft er die Frage auf: Sollte kulturelles Erbe, das die Weltmächte des 19. und 20. Jahrhunderts aus damaligen Kolonien oder unselbständigen Staaten abgezogen haben, heute zurückerstattet werden? Zu den Schätzen, um die sich Herkunftsländer weiter
  • 301 Leser

Lena zählt in Oslo zu den Favoriten

Die deutschen Fans hoffen mit Lena Meyer-Landrut auf den zweiten Sieg beim größten Musikwettbewerb der Welt nach 1982 (Nicole: 'Ein bißchen Frieden'). Zum Eurovision Song Contest (ESC), der heute in Oslo über die Bühne geht, werden mehr als 100 Millionen TV-Zuschauer erwartet. Die 19-jährige Nachwuchssängerin aus Hannover (Startnummer 22) zählt zu den weiter
  • 251 Leser

Leute im Blick vom 29. Mai

Bushido Der Rapper Bushido (31) muss wegen Beleidigung eines Polizisten 10 500 Euro Strafe zahlen. Wie das Amtsgericht Tiergarten gestern mitteilte, akzeptierte Bushido die Geldstrafe; damit wurde das Strafverfahren gegen ihn eingestellt. Bushido hatte im Mai 2009 Polizisten bei einer Verkehrskontrolle und wenige Wochen später Teilnehmer der Schwulen-Parade weiter
  • 280 Leser

Muss Baden-Württemberg Sammlungsgegenstände an Namibia zurückgeben?

Baden-württembergische Einrichtungen verfügen über Kulturgüter sowie menschliche Überreste aus dem früheren Kolonialgebiet Deutsch-Südwestafrika (1884 bis 1915) mit möglicherweise rechtlich fragwürdigen Besitztiteln. Darauf hat jetzt die Freiburger Grünen- Abgeordnete Gisela Splett über eine parlamentarische Anfrage aufmerksam gemacht. Im Linden-Museum weiter
  • 308 Leser

NA SOWAS . . . vom 29. Mai

Ein Angelhaken, der sich im Bein eines Anglers verfing, hat ein Boot auf der Ostsee zum Kentern gebracht. Als die Spitze mit Widerhaken durch die Hose drang, zuckte der 42-Jährige so heftig zusammen, dass das Angelboot am Donnerstag bei Dameshöved in Schleswig-Holstein 200 Meter vom Ufer entfernt umkippte. Seenotretter fischten den Mann und seine 63-jährige weiter
  • 2324 Leser

Neuer ist die neue Nummer eins

Philipp Lahm soll als jüngster DFB-Kapitän mit Bastian Schweinsteiger die Nationalelf führen
Die Überraschung blieb aus. Bundestrainer Joachim Löw geht mit dem Münchner Philipp Lahm als Kapitän in die Fußball-Weltmeisterschaft. Torhüter Nummer eins ist der Schalker Manuel Neuer. weiter
  • 289 Leser

Nicht jeder Kurs macht für Jobsuchende Sinn

CSU-Sozialexperte rät, Maßnahmen der Bundesagentur auf Betroffene genauer abzustimmen
Nicht jedes Instrument der Arbeitsmarktpolitik macht für jeden Betroffenen Sinn. Der CSU-Sozialexperte Max Straubinger. fordert: genauer hinschauen. weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Affenversuche ohne Ende Der Streit um die Affenversuche in Bremen könnte sich noch Jahre hinziehen. Das Verwaltungsgericht erklärte die Entscheidung der Gesundheitsbehörde für unzulässig, die Genehmigung für die Tierexperimente an der Universität nicht zu verlängern. Zugleich jedoch wies die Kammer die Klage der Universität gegen die Gesundheitsbehörde weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Begehrter Bachmann-Preis Unter den 14 Bewerbern für den Ingeborg-Bachmann-Preis sind diesmal neun deutsche Jungautoren. Sie treten Ende Juni mit drei Österreichern und zwei Schweizern zum Vorlesemarathon in Klagenfurt an. Das teilten die Organisatoren gestern mit. Fünf der Teilnehmer an den 34. Tagen der deutschsprachigen Literatur sind Frauen. Die weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Anschlag auf Zug in Indien Bei einem Anschlag auf einen Zug in Indien sind mehr als 70 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 200 weitere verletzt worden. Während einige Ermittler von einer Bombenexplosion sprechen, gehen andere von Sabotage an den Schienen aus. Die Behörden machen maoistische Rebellen für den schweren Anschlag verantwortlich. Kanzlerin weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Arminia vor dem Aus Fußball: Den Zweitligisten Arminia Bielefeld kann nur noch ein Wunder vor der Insolvenz retten. Die Stadt Bielefeld gewährt statt 4,85 Millionen Euro nur 500 000 Euro Kredit. Holtby von 04 zu 05 Fußball: Schalke 04 leiht den 19-jährigen Lewis Holtby an Mainz 05 aus. Der Stürmer war zuletzt beim VfL Bochum am Ball, ebenfalls leihweise. weiter
  • 273 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Plötzlich zugestochen Ludwigsburg - Wegen versuchten Mordes sitzt eine 39-Jährige aus Ludwigsburg in Untersuchungshaft. Sie hatte am Mittwoch den 28-jährigen Verlobten einer Verwandten mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt, wie die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen erst gestern mitteilte. Der Mann wollte seine Verlobte besuchen, als weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN vom 29. Mai

Porsche gewinnt Die Beschlüsse der Porsche-Hauptversammlung im Jahr 2009 haben Bestand. Das Stuttgarter Landgericht wies gestern eine Anfechtungsklage von Aktionären gegen den Autokonzern ab. Die Kläger hatten die Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat nachträglich kippen wollen. Auch die Wahl und Vergütung des Aufsichtsrats standen vor Gericht auf weiter
  • 428 Leser

Otto Rundel ist gestorben

Der Rechnungshof Baden-Württemberg trauert um seinen langjährigen Präsidenten Otto Rundel. Der gebürtige Ravensburger verstarb, wie gestern bekannt wurde, am Mittwoch im Alter von 82 Jahren. Rundel, der Jura und Volkswirtschaft studiert hatte, war von 1975 bis 1991 Chef des Landesrechnungshofs und genoss parteiübergreifend hohes Ansehen als unabhängiger, weiter
  • 300 Leser

Piratenpartei hält an Tauss fest

Die Piratenpartei will ihr prominentestes Mitglied Jörg Tauss trotz seiner Bewährungsstrafe vorerst nicht ausschließen. 'Wir werden abwarten und keine Konsequenzen ziehen, bevor das Urteil rechtskräftig ist', sagte Parteisprecher Simon Lange gestern in Berlin. Tauss hatte sich nach seinem Austritt aus der SPD im Juni 2009 der Piratenpartei angeschlossen. weiter
  • 256 Leser

Plan für den Frieden

Zur Ratsversammlung in Kabul hat die afghanische Regierung einen Entwurf für ein 'Friedens- und Re-Integrationsprogramm' erarbeitet. Ziel des Programms ist es, 'Frieden durch einen politischen Ansatz zu fördern'. In dem Papier heißt es: 'Die Regierung streckt den Taliban und anderen Aufständischen-Gruppen eine offene Hand entgegen und bietet ihnen einen weiter
  • 242 Leser

Pokerraub: Drahtzieher gefasst

31-Jähriger gestern in Berlin festgenommen
Knapp drei Monate nach dem Berliner Pokerraub haben die Ermittler den Initiator des Coups gefasst. Zielfahnder des Landeskriminalamts verhafteten den 31-Jährigen in der Nacht zu gestern in Kreuzberg, als dieser mit seinem Wagen an einer Ampel stand. Der Mann habe keinen Widerstand geleistet, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern in Berlin mitteilten. weiter
  • 270 Leser

Polizei verteidigt Einsatztaktik im Fall Bögerl

Während die mit der Aufklärung des Heidenheimer Entführungsfalls Bögerl befasste Soko weiterhin auf Hochtouren arbeitet, hat sich die Polizeiführung jetzt erstmals zur Kritik an ihrer Öffentlichkeitsarbeit und zu Berichten über angebliche Pannen geäußert. 'Im Entführungsfall hat der Schutz von Maria Bögerl für die Polizei oberste Priorität,' stellte weiter
  • 284 Leser

Positive Grundstimmung

Dax legt auf Wochensicht gut zwei Prozent zu
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern dank einer positiven Grundstimmung den dritten Tag in Folge Gewinne verbucht. Trotz der kräftigen Kursverluste an den ersten beiden Wochentagen gewann der Dax auf Wochensicht damit 2,0 Prozent dazu. Nach überwiegend enttäuschenden US-Konjunkturdaten gaben die deutschen Indizes allerdings einen Teil ihrer Gewinne weiter
  • 416 Leser

Prozess gegen Vater des Tim K. im September

Der Prozess gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden beginnt am 16. September vor dem Landgericht Stuttgart. Dies bestätigte gestern eine Gerichtssprecherin. Der 17-jährige Tim K. hatte am 11. März 2009 mit der Pistole seines Vaters an seiner ehemaligen Realschule in Winnenden und bei seiner Flucht nach Wendlingen 15 Menschen und sich selbst erschossen. weiter
  • 264 Leser

Ratingagentur stuft Spanien ab

Die Ratingagentur Fitch hat Spaniens Kreditwürdigkeit gestern Abend herabgestuft. Zur Begründung erklärte das Unternehmen in London, die Sparanstrengungen der spanischen Regierung zur Senkung des Haushaltsdefizits würden das Wirtschaftswachstum in den kommenden Monaten belasten. Die Einstufung von Ratingagenturen entscheidet darüber, zu welchen Konditionen weiter
  • 342 Leser

Schwacher Euro macht den Urlaub teuer

Euro ist nicht gleich Euro, jedenfalls nicht auf Reisen: Je nachdem, wo es in diesem Sommerurlaub hingeht, bekommen die Deutschen mehr oder weniger für ihr Geld. Im Zweifelsfall jedoch eher weniger als im Vorjahr. Die aktuelle Euro-Schwäche macht nicht nur die Ferienreise in die USA spürbar teurer als noch vor einem Jahr. Seit Ende 2009 hat der Euro weiter
  • 413 Leser

Schüler Union für Fortbildung in der Freizeit Kursen für Lehrer dürfe kein Unterricht zum Opfer fallen

Lehrer müssen sich nach Ansicht der Schüler Union an Wochenenden und in den Ferien fortbilden lassen - damit die Kurse keine Unterrichtszeit rauben. Wer Schülern ein solides Wertefundament vermitteln und das Bildungssystem verbessern wolle, der könne sich nicht an Schultagen weiterbilden lassen, sagte der Bundesvorsitzende der Schüler Union, Younes weiter
  • 273 Leser

So wollen sie spielen

Ungarn - Deutschland 20 Uhr/ZDF Deutschland: Neuer/Schalke (24 Jahre/3 Länderspiele) - Boateng/Hamburger SV (21/4), Mertesacker/Bremen (25/60), Westermann/Schalke (26/18), Aogo/Hamburger SV (23/1) - Khedira/VfB Stuttgart (23/3) - Kroos/Bayer Leverkusen (29/2), Özil/Werder Bremen (21/8), Trochowski/Hamburger SV (26/29), Podolski/1. FC Köln (24/71) - weiter
  • 234 Leser

Sparen mit dem iPad

Ein iPad für jeden Europaabgeordneten soll Papier sparen. Das hindert das Parlament nicht, erst einmal die Gehälter zu erhöhen. weiter
  • 308 Leser

Stolz fordert höhere Hürden für Bordelle

Das Land will die Benutzung von Kondomen in Bordellen zur Pflicht machen. Sozialministerin Monika Stolz (CDU) werde den Antrag über strengere Auflagen für Bordellbetreiber in der nächsten Sitzung des Bundesrats Anfang Juni vorstellen, sagte eine Sprecherin am Freitag in Stuttgart. Hintergrund für die Initiative ist die Empörung über 'Pussy-Club'-Bordelle weiter
  • 295 Leser

Tiefer Fall eines Polterers

Nach Urteil im Kinderporno-Prozess wütet Tauss gegen 'durchgeknallte Staatsanwaltschaft'
Jörg Tauss war für die SPD im Bundestag. Dann fand man bei ihm Bilder, Filme: Kinderpornografie. Dem Gericht lieferte er dafür einige Erklärungen, geglaubt hat es ihm nicht. Das Urteil: 15 Monate auf Bewährung. weiter
  • 270 Leser

Tote bei Angriff auf Moscheen

Anhänger der Ahmadiyya von Taliban-Milizen beschossen
Bei Angriffen auf zwei Moscheen der muslimischen Minderheit der Ahmadiyya sind in Pakistan mindestens 70 Menschen getötet worden. Die Moscheen wurden während des Freitagsgebets mit Granaten beschossen. Es gab mehr als 80 Verletzte. Die Angreifer nahmen offenbar Geiseln. Zum Anschlag bekannten sich pakistanische Taliban-Milizen. Unter Druck von sunnitischen weiter
  • 275 Leser

Tschechien sucht klare Mehrheiten

Seit gestern wird gewählt - Zwei Lager stehen sich unversöhnlich gegenüber
Ein Jahr nach dem Sturz des damaligen Regierungschefs Mirek Topolanek haben gestern in Tschechien zweitägige Parlamentswahlen begonnen. Die Abstimmung soll wieder mehr politische Stabilität bringen. weiter
  • 267 Leser

TV-SPORT

EUROSPORT Tischtennis - live, Mannschafts-WM in Moskau, Halbfinale, DamenSa., 8.45 Uhr Tennis - live, French Open in Paris Sa., 11/19.30 Uhr, So., 11/19.45 Uhr Handball - live, Champions League in Köln, Finale So., 17.45 Uhr SPORT 1 Basketball - live, Bundesliga, Playoff-Halbfinale, 3. Spiel Eisb. Bremerhaven - Skyl. Frankfurt Sa., 18 Uhr Bamberg - weiter
  • 224 Leser

US-Wetterbehörde: 2010 gibt es mehr Hurrikane

Nach einer eher ruhigen Hurrikan-Saison im vergangenen Jahr erwartet die US-Wetterbehörde Noaa 2010 deutlich mehr und heftigere Stürme. 'Es gibt eine 85-prozentige Chance auf eine überdurchschnittliche Hurrikan-Saison', sagte Behördenchefin Jane Lubchenco in Washington. Es seien drei bis sieben Wirbelstürme mit starker Zerstörungskraft zu erwarten - weiter
  • 271 Leser

Verhandlungen als letzter Ausweg

Die US-Regierung hat Verhandlungen über einen Frieden in Afghanistan zugestimmt. Von Mittwoch an tagt in Kabul die 'Friedens-Dschirga'. weiter
  • 290 Leser

WM: Ghana ohne Superstar Essien

Deutschland Gruppengegner Ghana muss bei der Fußball-WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) auf seinen Superstar Michael Essien verzichten. Der Mittelfeldspieler, Teamkollege des ebenfalls verletzten deutschen Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack beim FC Chelsea London, fällt mit einer Knieverletzung aus. Essien hatte die Verletzung bereits weiter
  • 321 Leser

Wunderbare WM für Wu und Winter

Tischtennis: Nur Kristin Silbereisen verliert gegen Hongkong - Männer souverän ins Halbfinale
Erst der Coup der deutschen Tischtennis-Spielerinnen, dann zogen die Männer nach: Beide Teams haben bei der Team-WM eine Medaille sicher. weiter
  • 287 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Milliarden für AIG-Paket Der britische Versicherer Prudential hat die Verhandlungen mit dem US-Versicherer AIG über dessen Asiengeschäft neu aufgerollt. Prudential will angeblich den Kaufpreis herunterhandeln, um die nötige Zustimmung kritischer Aktionäre zu bekommen. Vereinbart war bisher ein Preis von 35,5 Mrd. Dollar (rund 29 Mrd. EUR). Bechtle kauft weiter
  • 458 Leser

ZWISCHENRUF: Memoiren? Nein. Danke!

Nein, mit seiner Autobiografie sei nicht zu rechnen. Das sagt einer, der wie kein zweiter Lebensgeschichten schreibt, hunderte von Seiten stark, mit allerlei dramatischen Wendungen versehen - und das weltweit erfolgreich. Ausgerechnet Bestsellerautor John Irving diktierte seine Absage an die eigene Nabelschau jetzt Journalisten in den Block. Das Leben weiter
  • 293 Leser

Ärger über 'Mietpauschale'

Wohlfahrtsverband bemängelt Druck auf Hartz-IV-Bezieher
Der Vorschlag der FDP, Mietkostenpauschalen für Hartz-IV-Empfänger einzuführen, stößt bei Sozialverbänden auf Kritik. 'Durch die Mietpauschalen werden Familien und Kinder im Hartz-IV-Bezug mutwillig zu einem Umzug in billige und abbruchreife Wohnungen verführt', sagte der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider. weiter
  • 265 Leser

Leserbeiträge (4)

Ampelschaltung ist nicht ungefährlich

Zur Ampelanlage an der Autobahnauffahrt Aalen-Westhausen: Vergangene Woche stürzte ein Fahrschüler von seinem Motorrad, weil er an einer Ampel bei Grün losgefahren ist und erschrak, als plötzlich von rechts ein Lkw mit hoher Geschwindigkeit angerast kam. Zum Glück hat sich der Fahrschüler nicht verletzt. Aber das hätte durchaus anders ausgehen können.Das weiter
  • 5
  • 4424 Leser

Acht zahlende Gäste hatte man nicht nötig

Begrenzte Teilnehmerzahl bei einer Veranstaltung des Stadttheaters:Schloss Fachsenfeld, 24. Mai, Szenische Literatur-Führung im Schloss-Park, Veranstalter: Theater der Stadt Aalen. Die zuvor genannte Freilichtveranstaltung, ohne Raum- und Sitzplatzrahmen und aufgrund günstiger Wetterlage auch ohne Ausweichbedarf auf die Orangerie, vor Ort strikt auf weiter
  • 4
  • 3127 Leser

Es scheitert nicht allein an Rom

Zum Ökumenischen Kirchentag / gemeinsamen Abendmahl:Der Leitartikel zum Ökumenischen Kirchentag bemäkelt die große ökumenische Vesper mit gesegnetem Brot als „schwachen Trost“ für eine Christenheit, die längst gemeinsam Abendmahl feiern könnte.Ich selbst war dort und empfand es durchaus anders. Es war bewegend, mit einem anglikanischen Bischof weiter
  • 1
  • 3141 Leser

Eine andere Wahrnehmung

Zur Wochenpost-Kolumne des Citymanagers Wolfgang Weiss vom 12. Mai:Die Euphorie von Citymanager Wolfgang Weiss in Bezug auf unsere Stadt ist wirklich erstaunlich. Seine Aussage jedoch, dass jedem, der diese positive Entwicklung nicht sieht, der Kittel brennt, sollte man nicht unkommentiert stehen lassen. Selbstzufriedenheit ist der Beginn von Stillstand weiter
  • 5
  • 3420 Leser