Artikel-Übersicht vom Sonntag, 30. Mai 2010

anzeigen

Regional (24)

An die eigene Arbeit erinnert

Bifora-Freundeskreis besuchte Uhrenhersteller in Glashütte
Der Bifora-Freundeskreis besuchte das Mekka der heutigen deutschen Armband-Uhrenindustrie: Glashütte. Die Teilnehmer, ein Teil begeisterte Biforauhren-Sammler, und die anderen, ehemalige Bifora-Mitarbeiter, machten sich auf, um eine Reise in die Vergangenheit der Gmünder Uhrenfertigung zu machen. weiter
  • 240 Leser

In südlicher Umgebung

Briefmarkenfreunde erkunden Südtirol und den Gardasee
Der Jahresausflug des Briefmarkensammlervereins (BSV) Gamundia führte die Reisenden nach Südtirol und an den Gardasee. weiter
  • 169 Leser

Petrus dabei vor der Kapelle

Auch das 26. Dreifaltigkeitsfest der Debler-Familien läuft ohne Regen ab
Das Dreifaltigkeitsfest scheint immer unter einem guten Stern zu stehen, denn mag vorher das Wetter auch mies sein, beim Dreifaltigkeitsfest vor der kleinen Kapelle an der Dominikus-Debler-Straße scheint fast immer die Sonne. Auch beim nun schon 26. Dreifaltigkeitsfest blieb der Regen weitgehend aus, so dass die Debler-Familien die „Wallfahrer“ weiter
  • 5
  • 163 Leser

Gott hat nur Fotogenes geschaffen

Fotoausstellung über das Leben im Kloster der Franziskanerinnen eröffnet
Vor genau zehn Jahren zogen sie ein in ihr neues Kloster an der Bergstraße. Die Franziskanerinnen der ewigen Anbetung waren äußerlich angekommen und begannen, sich innerlich einzurichten. Diese Zeit war „Gottes Zeit“: Seit 2008 begleitet von dem Portraifotografen Eberhard Schorr und lebendig geworden in einer Ausstellung von 39 Schwarz-Weiß-Fotografien. weiter

128 Autos mit viel Schaum und Liebe gewaschen

Aktion der Neuapostolischen Kirche am Stauferklinikum zugunsten der Tour Ginkgo ein voller Erfolg
„Mit so viel Liebe ist mein Auto noch nie gewaschen worden“, sagte eine Autofahrerin, während vier Jugendliche vor dem Stauferklinikum ihr Fahrzeug sorgsam trockenrieben. 127 andere Autobesitzer dachten wohl Ähnliches. So wurde die Aktion der Jugend der Neuapostolischen Kirche zugunsten der Tour Ginkgo am Samstag zum vollen Erfolg. weiter
  • 184 Leser

Anfallskranke auf Schusters Rappen

Rechtzeitig zur Wanderung der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung hatte der Wettergott ein Einsehen und zeitweilig blinzelte sogar die Sonne durch die Wolkendecke. An diesem Tag stand nicht die Krankheit, sondern das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund. Somit trägt die Selbsthilfegruppe dazu bei, einer Isolation entgegenzuwirken. weiter
  • 149 Leser

Altersgenossen am Kochtopf

Die Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1967 trafen sich zum dritten Kochabend in der GEK-Lehrküche.Exklusive deutsche Küche stand auf dem Programm,und dank Küchenmeister Ronny Wonneberger kamen die AGV-Mitglieder ihren Kochkünsten noch ein Stück näher.Mit marinierten Zucchini mit Chiabatachips,Wasabischaumsüppchen,Rinderhüfte mit Artischockensugo weiter
  • 172 Leser

Kreuz mit verborgener Nische

Die Geschichte des Kroatenkreuzes weist viele Fragezeichen auf – Vorübergehend entfernt
Es gehört seit Jahrhunderten zum Gmünder Stadtbild. Dass es nun vorübergehend fehlt, ist für den Leiter des Gmünder Stadtarchivs, Dr. Klaus Jürgen Herrmann, Anlass, seine ungewöhnliche Geschichte zu schildern: das Kroatenkreuz an der Robert-von-Ostertag-Straße. weiter
  • 171 Leser

Auf Tennisschlägern zum Südpol

Kinder entdecken die Geschöpfe der Laura Ford vor und im Prediger
Draußen vor dem Prediger staunten Kinder und Eltern über die ulkige Skulptur in Lumpen und mit Taschen. Drinnen in der Galerie entdeckten Mia, Sarah und Julia im Kids-Club die Geheimnisse der Laura-Ford-Geschöpfe und ließen sich zur eigenen Kreativität anregen. weiter
  • 199 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWalburga Meixner, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 83. GeburtstagLeopoldine Stroie, Oderstraße 59, Bettringen, zum 82. GeburtstagTamara Braun, Oderstraße 65, Bettringen, zum 82. GeburtstagMaria Dietrich, Eutighofer Straße 52/3, zum 80. GeburtstagLieselotte Kraske, Am Schönblick 30, zum 77. GeburtstagIsabel Dausch, Gustav-Leutelt-Straße weiter
  • 139 Leser

Symbol fürs Ehrenamt in Lorch

125 Jahre Schelmenklinge: Viele Besucher beim Jubiläums-Fest am Sonntag
In jedem Frühling und Sommer seit 125 Jahren bietet Lorch vom Götzental aus gehend ein felsenumgebenes Kleinod, einen interessanten Wanderweg, der den Sommer über zudem von einer Gruppe des Schwäbischen Albvereins mit Wasserspielmodellen bereichert wird und dadurch für viele Wanderer ein lohnendes Ziel darstellt: die Schelmenklinge. weiter
  • 258 Leser

Vermisstenfahndung: Polizei sucht 71-Jährige

Seit Freitagnachmittag, den 28.05.2010, wird der 71-jährige Edmund Hager aus dem Altenheim Klingen in Murrhardt vermisst. Er verließ gegen 15.30 Uhr zu Fuß das Altenheim in unbekannte Richtung. Trotz intensiver Suche der Polizei mit Rettungssuchhunden, Polizeihubschrauber und vielen Polizeistreifen konnte Edmund Hager nicht aufgefunden werden.

weiter
  • 537 Leser

Mögglinger Umfahrung in Gefahr

Der Bau der Mögglinger B-29-Südumgehung könnte scheitern, weil der Bundesregierung das Geld ausgeht
Der Staat muss sparen. Politiker sprechen von Einschnitten, von harten – auch und gerade im Bereich Verkehr. Kommt dabei die B-29-Umgehung für Mögglingen unter die Räder? Diese Gefahr sehen aktuell beide Gmünder Bundestagsabgeordneten. Und empfehlen unterschiedliche Strategien, damit’s nicht so kommt. weiter
  • 5
  • 505 Leser

Entführungsfall Bögerl: 13 000 Flugzettel verteilt

Die Polizei wertet 1850 Hinweise aus und sucht weiter Zeugen

Auf rund 1850 hat sich die Zahl der Hinweise im Entführungsfall Maria Bögerl am Samstag und Sonntag erhöht. Täglich gehen derzeit etwa 20 bis 30 auf den Hinweistelefonen, dem vertraulichen Telefon, per Fax, E-Mail oder in Briefen ein. Sie werden von erfahrenen Kriminalbeamten bewertet und als Spuren in verschiedenen Prioritätsstufen erfasst. Zwischenzeitlich

weiter
  • 5
  • 3655 Leser

Wasser tragen im Helm mit Löchern

Zum 20-jährigen Bestehen der Jugendabteilung richtete die Böbinger Feuerwehr ein Festwochenende aus
Zum 20-jährigen Bestehen ihrer Jugendfeuerwehr veranstaltete die Feuerwehr Böbingen ein Festwochenende. Am Samstag traten Jugendfeuerwehrgruppen aus dem ganzen Kreis bei einem Stationenlauf gegeneinander an. Der Sonntag stand im Zeichen der Familie mit Bewirtung und Angeboten für die kleinen Gäste wie Hüpfburg und Fahrten im Feuerwehrauto. Musikalisch weiter

Zwei Verletzte durch Unachtsamkeit

Die Vorfahrt missachtet: Diese Unachtsamkeit führte in Lorch zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine 50-jährige Autofahrerin wollte am Samstagmittag vom Lorcher Wertstoffhof nach links in die Maierhofstraße einfahren. Hierbei übersah sie den Wagen eines von rechts kommenden 75-jährigen Fahrers. Nach der Kollision geriet dieses Fahrzeug über weiter
  • 361 Leser

Eskalation: Fußballgruppen prallen bei Neu-Ulm aufeinander

Der 34. Spieltag der Regionalliga Süd gipfelte in einer gewalttätigen Auseinandersetzung verfeindeter Fußballfangruppierungen im Bahnhof Neu-Ulm. In deren Verlauf wurden drei Polizeibeamte verletzt. Acht Randalierer wurden festgenommen. Während am Nachmittag die Spiele zwischen dem TSV 1860 München II gegen den SSV Reutlingen (6:1) und dem SSV Ulm 1846

weiter
  • 4
  • 1441 Leser

Radfahrer auf der B 19 lebensgefährlich verletzt

Am Samstag gegen 13.05 Uhr, befuhr ein 72-jähriger Pkw-Lenker die B 19 von Abtsgmünd kommend in Richtung Hüttlingen. Nachdem er nach Abtsgmünd bereits einen Pkw überholt hatte, scherte er kurz vor der Abzweigung zur K 3232 erneut aus, um einen vor ihm fahrenden Lkw zu überholen. Beim Einscheren wechselte plötzlich ein vor dem Lkw fahrender 37-jähriger

weiter
  • 909 Leser

Unachtsamkeit führt zu Unfall auf der Autobahn

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der A7 bei Jagstzell, als gegen 16.10 Uhr der 20-jährige Fahrer eines VW Passat Kombi auf der Fahrt in Richtung Würzburg kurzzeitig unaufmerksam war. Von der Überholspur geriet er nach links in den mittleren Grünstreifen und streifte die Mittelschutzplanken, wodurch Sachschaden an Fahrzeug und Schutzplanken

weiter
  • 375 Leser

Tödlicher Unfall im Donau-Ries-Kreis

Am Samstag gegen 22:10 Uhr fuhr ein 32 Jahre alter Mann aus Möttingen mit seinem Pkw Toyota Avensis auf der B 25 von Harburg kommend Richtung Möttingen. Zur selben Zeit wollte ein 75-jähriger Traktorfahrer aus Kleinsorheim mit seinem Traktor der Marke Fendt aus Kleinsorheim kommend an der Einmündung in die vorfahrtsberechtigte B 25 nach links abbiegen,

weiter
  • 3
  • 774 Leser

Deutsche Wurzeln pflegen

Christen aus Paraguay für drei Tage zu Besuch in Wasseralfingen

Ein bunter, kultureller Abend am Samstagabend war der Höhepunkt der internationalen Gemeindebegegnung der Evangelischen Kirchengemeinde Alto Paraná aus Paraguay. Sie umsorgten ihre Gastgeber, Gäste der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen und brachten ihnen ihr Land nahe. So fremd ist die Gemeinde aus Hohenau/Paraguay nicht: Um 1820

weiter
  • 522 Leser

Exhibitionist in Augsburg

Am gestrigen Samstag hielten sich zwei 15-jährige Mädchen auf einer Kiesbank nördlich des Hochablasses in Augsburg zum Sonnenbaden auf. Gegen 17.30 Uhr bemerkten sie, dass sich im angrenzenden Gebüsch eine männliche Person befindet. Bei näherem Hinsehen erkannten die Mädchen, dass der unbekannte Mann an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte.

weiter
  • 308 Leser

Mädchen in Stuttgart von der Stadtbahn erfasst

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Samstagmittag um 15.40 Uhr in der Nürnberger Straße an einem Gleisübergang auf Höhe der Haltestelle „Nürnberger Straße“ von einer Stadtbahn der Linie U1 erfasst, auf den Hochbahnsteig geschleudert und lebensgefährlich verletzt worden.

Um die einfahrende Stadtbahn in Richtung Bad Cannstatt zu erreichen, rannte das Mädchen

weiter
  • 574 Leser

47-Jähriger schlägt seine Frau und Polizisten

Am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr kam es in der Esslinger Straße zu einer Streitigkeit zwischen einem 47-jährigen Mann und dessen gleichaltriger Ehefrau. Im Verlauf des Streits schlug und würgte der betrunkene Mann seine Frau, so dass diese ärztlich behandelt werden musste. Weil der Mann einen Platzverweis der eingesetzten Polizeibeamten nicht beachtete

weiter
  • 578 Leser

Regionalsport (13)

SV Hussenhofen ist Meister

Fußball, Kreisliga B I: SVH sichert sich durch einen 6:0-Sieg den Aufstieg / Lindach bleibt Tabellenzweiter
Der SV Hussenhofen sichert sich durch einen 6:0-Sieg gegen Pfahlbronn ein Spiel vor Saisonende die Meisterschaft. Lindach holt sich drei Punkte gegen den Nordwest-Treff und bleibt mit drei Punkten Vorsprung auf dem Relegationsplatz. weiter
  • 405 Leser

Mutlangen und TVH im Gleichschritt

Fußball, Kreisliga A I: Der TSV Mutlangen ist mit einem 3:1-Sieg wieder einen Schritt näher an den Titel gerückt, doch auch Herlikofen bleibt dran
Wenn das Wörtchen „wenn“ nicht wäre, wäre Mutlangen schon Meister. Doch durch das noch laufende Sportgerichtsurteil müssen die TSVler weiter mit nur zwei Punkten Vorsprung planen. Der TVH will am letzten Spieltag natürlich die Initiative ergreifen und auf eine Mutlanger Niederlage hoffen. Auch im Kampf um Platz drei bleibt es spannend, den weiter
  • 399 Leser

Sport in Kürze

VfR Aalen II hat die Relegation im VisierFußball. Verbandsligist VfR Aalen II hofft nach dem 2:0 im Spitzenspiel gegen Neckarrems auf die Aufstiegsrelegation. In der Landesliga siegte Essingen 1:0, Dorfmerkingen spielte 1:1.Seitz belegt die Plätze sechs und achtKegeln. Bei der U23-Weltmeisterschaft wurde Fabian Seitz im Einzel Achter uns in der Kombination weiter
  • 209 Leser

HBG-Jungs stehen im Landesfinale

Beim Regierungspräsidiumsfinale des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia im Schwimmen in Neckarsulm qualifizierte sich das Jungenteam der Wettkampfklasse 4 des Hans-Baldung-Gymnasiums mit dem ersten Platz fürs Landesfinale. Auf dem Bild (v.l.): Lukas Vogelmann, Konrad Schuler, Christoph Forstenhäusler, Franz Gratz, Luis Anderle, Per Kleinschmidt, weiter
  • 4668 Leser

Dreifacherfolg für LG Staufen

Einen dreifachen Erfolg gab es für die LG Staufen bei den Mehrkampf-Kreismeisterschaften in der Altersklasse W 12. Miriam Arnholdt (links) gewann in Ellwangen mit herausragenden 1857 Punkten vor Lisa Maihöfer (rechts) mit 1782 Punkten und Alicia Hägele (Mitte) mit 1760 Zählern. Damit waren die Rot-Weißen natürlich auch in der Mannschaftswertung nicht weiter
  • 6017 Leser

Alex Ziegler auf Platz vier der US-Bestenliste

Leichtathletik: Hammerwerfer der LG Staufen erreicht bei der NCAA Eastern Preliminary Round in Greensboro 71,35 m
Bei der NCAA Eastern Preliminary Round in Greensboro/North Carolina gewann Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) mit 71,35 m und setzte sich auf Platz vier der US-Bestenliste.43 Teilnehmer traten zu den Ausscheidungen für die nationalen Meisterschaften an, die in zwei Wochen in Eugene ausgetragen werden. In drei Gruppen eingeteilt, durften danach weiter
  • 161 Leser

Golfen für einen guten Zweck

Golf, Wohltätigkeitsturnier beim GC Hetzenhof: Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd erhält 5000 Euro
Auf dem Hetzenhof wurde das erste vom Club organisierte Wohltätigkeitsturnier in diesem Jahr ausgetragen. Als zu unterstützende Einrichtung hatte Peter Boos, Vorstand für Marketing des GCH, die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd ausgewählt, die sich über 5000 Euro freuen durfte. weiter
  • 141 Leser

Saison beim GC Hohenstaufen mit Turnierserie eröffnet

Golf: Season-Opening-Turnier, LBS-Cup DMM Jungen, vorgabewirksame Turnierserie, Staufer-Youngster-Cup, „Preis der Präsidenten“
Die Golfsaison beim GC Hohenstaufen wurde mit einer Turnierserie eröffnet. Das Season-Opening-Turnier gewannen mit 35 Bruttopunkten in der Teamwertung (Best Ball) Tilman und Dominik Sauter. Beim LBS-Cup DMM Jungen 18 Jahre und jünger absolvierte Pascal Schneider (GC Schloss Monrepos, HCP +0,3) als bester Spieler das Zählspiel mit 71 Schlägen.Die vorgabewirksame weiter
  • 140 Leser

Buntes Programm für Nachwuchs

Handball, Camp beim TSB
Bereits zum vierten Mal veranstaltet der TSB Gmünd zu Beginn der Sommerferien, vom 29. Juli bis zum 1. August, in der Bettringer Uhlandhalle sein Handballcamp, zum zweiten Mal komplett in Eigenregie. weiter
  • 5
  • 187 Leser

Molinaris Traumtor reicht nicht

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert in Walldorf mit 1:2 – Beniamino Molinari wird nicht Torschützenkönig
Zur Pause stand’s 1:0 für die Gäste aus Gmünd, doch dann gab die Mattner-Elf den Vorsprung wieder her und Walldorf besiegte die Normannen mit 2:1. Und FCN-Torjäger Beniamino Molinari verlor trotz eines Traumtors auch noch den Kampf um die Torjägerkanone der Oberliga. weiter
  • 307 Leser

Abtsgmünd behält die Nerven

Fußball, Kreisliga B II: Dewangen patzt in Leinzell / Abtsgmünd mit Kantersieg / Spielabbruch in Eschach
Dewangen holt in Leinzell nur einen Punkt und muss die Tabellenführung an Abtsgmünd abgeben. Die TSG landete einen 9:0-Kantersieg und hat nun zwei Punkte Vorsprung. Der SV Göggingen bleibt mit einem Sieg in Untergröningen im Aufstiegskampf dabei. weiter
  • 5
  • 838 Leser

FV 08 versagt – FCB jetzt Tabellenführer

Fußball, Bezirksliga: Tabellenführer Unterkochen verliert gegen Absteiger Heldenfingen mit 2:7 – FC Bargau nach 12:0-Kantersieg neuer Erster
Unglaublich, aber wahr: Zwei Spieltage vor Schluss versagten dem Spitzenreiter FV 08 Unterkochen vor heimischem Publikum total die Nerven – gegen den bereits abgestiegenen Vorletzten Heldenfingen kassierte man eine bittere 2:7-Klatsche. Nutznießer dieser faustdicken Überraschung ist der FC Bargau, der seinerseits gegen das Schlusslicht aus Schwabsberg weiter
  • 979 Leser

Auf Nimmerwiedersehen

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen gewinnt 2:0 (1:0) beim SV Wehen Wiesbaden II
Der Schlusspunkt war dem eines Meisters würdig. Mit einem hochverdienten 2:0 (1:0) beim SV Wehen Wiesbaden II verabschiedete sich der VfR Aalen nach nur einjähriger Zugehörigkeit wieder aus der Fußball-Regionalliga. Schön war’s, doch ein Wiedersehen in der Viertklassigkeit soll’s nicht mehr geben. weiter
  • 5
  • 1114 Leser