Artikel-Übersicht vom Montag, 31. Mai 2010

anzeigen

Regional (103)

Blutsschwester als bestes Beispiel

Jens Heilig hat die Empfängerin seiner Knochenmarkspende getroffen – Benefizlauf und Typisierungsaktion am 24. Juli in Rechberg
Jens Heilig organisiert mit Freunden einen Benefizlauf auf dem Rechberg in Verbindung mit einer Typisierung für die Deutsche Knochenmark-Spenderdatei. Dass er nun die 15-Jährige getroffen hat, der er vor zwei Jahren sein Knochenmark spendete, bewegt vielleicht mehr Leute zum Spenden. Privat- und öffentlich rechtliches Fernsehen sind beteiligt. weiter
  • 424 Leser

Lastwagen kommt nur mit Spezialkran aus dem Graben

Nur mit Hilfe eines Spezialkrans konnte ein Kleinlaster am Montag gegen 11.30 Uhr aus einem Graben in Holzhausen gezogen werden. Als der 7,5-Tonnen-Lkw, der aus Obergröningen in Richtung Eschach fuhr, einem entgegen kommenden Lkw auswich, geriet der Kleinlaster nach rechts in den Graben. Dort blieb er in Schräglage stecken. Der andere Lkw-Fahrer setzte weiter
  • 275 Leser

Kulinarische Meile ab heute

Aalen. Im Regen haben am Montag die Aufbauarbeiten zur Kulinarischen Meile auf dem Spritzenhausplatz begonnen. Eröffnung ist am heutigen Dienstagnachmittag um 17 Uhr. Bis Sonntag, 6. Juni, hat die Kulinarische Meile täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet. Die Gäste können den vielen Köchen beim Zubereiten der erlesenen Speisen in die Töpfe schauen. Ab Donnerstag weiter
  • 4
  • 375 Leser

Mangelnder Einblick

SPD/UB-Fraktionssprecher kritisiert Verwaltung
Nicht zufrieden ist Dr. Manfred Schmidtke, der Sprecher der Heubacher SPD/UB-Fraktion, darüber, wie eine Diskussion im Zusammenhang mit dem Mensabau für das Heubacher Rosenstein-Gymnasium gelaufen ist. In einem Schreiben wendet er sich nun an Bürgermeister Klaus Maier und die anderen Fraktionen im Gemeinderat, um „die Sache vor Ort noch einmal weiter
  • 269 Leser

Was kommt nach dem Urknall?

Die Stadtverwaltung muss sich nach den Abstimmungsniederlagen im Rat neu aufstellen, wie geht es weiter?
Nach der donnernden Niederlage der Stadtverwaltung in fast allen zentralen Projekten muss sich die Kommunalpolitik neu aufstellen. Während CDU und Grüne durchaus weiterhin Gemeinsamkeiten sehen, sieht die SPD schon den OB-Wahlkampf 2013 heraufziehen. Eine Analyse der Lage zeigt, wie es weitergehen kann. weiter
  • 4
  • 699 Leser

Es wird einsam

Erst Roland Koch, dann Horst Köhler: Es wird langsam einsam in der Christlich-Demokratischen Union. Es findet sich auch kein Kandidat für den stellvertretenden Bundesvorsitz. Will denn hier keiner mehr Spitzenämter bekleiden? Müssen wir einen Casting-Wettbewerb ausrufen, mit Stefan Raab in der Jury: Unser Star für das Schloss Bellevue? Die Union sucht weiter
  • 5
  • 645 Leser
Die Sonne kam mit ihren zurzeit seltenen Strahlen nur schwer an gegen den blankpolierten Lack der 13 Oldtimer, die sich am Sonntagnachmittag neben dem Rathaus im Pflaumloch versammelt hatten. „Rallye Historique“ war das Motto des Automobilclub der Touraine, der von der französischen Partnergemeinde Riesbürgs, Esvres-sur-Indre nahe der Großstadt weiter
  • 303 Leser

Mit Lesen fängt die Bildung an

Gmünder Soroptimistinnen übergeben Leseboxen an die Rauchbeinschule
Ein Fünftel aller Schulkinder in Deutschland hadert mit der Schriftsprache; viele sogar so sehr, dass ihnen für den Rest ihres Schullebens und ihres späteren Lebens die Lust auf Lesen und Lernen ganz abhanden kommt. weiter
  • 5
  • 284 Leser
Zur Person

Elisabeth Manz

Aalen. Wenn man sie danach fragt, wie sie es denn geschafft habe, bei so guter Gesundheit und mit einem Lächeln auf den Wangen ihren 90. Geburtstag feiern zu können, überlegt Elisabeth Manz nicht lange: Die drei „Gs“ hätten ihr immer geholfen, sagt sie, Gene, Glaube und Glück. Und würde man die Kunst mit einem weichen „G“ schreiben, weiter
  • 406 Leser

Hinweise werden weniger

Heidenheim. Die Hinweise im Entführungsfall Maria Bögerl werden weniger. Nur noch etwa fünf weitere Anrufer hätten sich am Montag im Vergleich zu Sonntag gemeldet, teilt Polizeisprecher Horst Baur mit. Etwa 600 von gut 1000 von der Polizei mit hoher Priorität versehenen Hinweisen seien mittlerweile abgearbeitet. Darüberhinaus gebe es keine neuen Spuren, weiter
  • 1107 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher am Werk I

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Einbrecher drangen in der Nacht zum Sonntag gewaltsam durch ein Fenster in ein Wohngebäude in der Egaustraße ein. Anschließend wurden Zimmer und Schränke durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. weiter
  • 28285 Leser

Nostalgie mit Anspruch

Im Jahr 1992 begann es als „Wissensbörse“, inzwischen ist das „Café Nostalgie“ ein Diskussionsforum
Es ist kurz vor 15 Uhr. Reger Betrieb zeichnet sich in der kleinen Kapelle im Samariterstift Aalen ab. Zirka 40 Leute haben sich in dem kleinen Raum niedergelassen. Alle älter als 60 Jahre. Rainer Hofem stellt Citymanager Wolfgang Weiß als Referent vor. Dann kann eine neue Sitzung des „Café Nostalgie“ in Aalen beginnen. weiter
  • 676 Leser
Die Angehörigen des Jahrgangs 1930/31 Wasseralfingen feierten gemeinsam ihren 80. Geburtstag. Der ökumenische Gottesdienst, gestaltet von den Pfarrern Lutz und Fischer, feierlich umrahmt von der Sängerlust Treppach, fand im „Alten Kirchle“ statt. Im Gasthof „Erzgrube“ hieß Vorstand Günther Hafner alle Festteilnehmer recht herzlich weiter
  • 474 Leser
POLIZEIBERICHT

Werkzeug gestohlen

Mutlangen. Nachdem Unbekannte die Tür eines Bürocontainers auf einer Baustelle in der Wetzgauer Straße zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 9 Uhr, aufgehebelt hatten, entwendeten sie daraus Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 5000 Euro. Der Sachschaden an der Bürotür beläuft sich auf etwa 500 Euro. weiter
  • 23533 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher am Werk II

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. An der Eingangstür der OMV-Tankstelle in der Vorstadt machte sich am Sonntag gegen 23.20 Uhr ein Unbekannter zu schaffen. Ein Zeuge hatte den Mann beobachtet und die Polizei verständigt. Der Täter hatte versucht, die Glasscheibe der Eingangstür einzuschlagen, was ihm jedoch misslang. Anschließend flüchtete der Unbekannte, weiter
  • 684 Leser

Wanderung im Allgäu

Heubach. Die Ortsgruppe Heubach des Schwäbischen Albvereins fährt am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juni, ins Allgäu. Eine Wanderung mit Übernachtung im Hörnerhaus ist geplant. Nähere Informationen zum Ausflug gibt es bei Rolf Dammann, Telefon: (07173) 5459. weiter
  • 6548 Leser

Maiandacht bei der Lauterner Ölmühle

Es ist lange Tradition in Lautern, eine Andacht im Mai an der Grotte bei der Ölmühle zu feiern. Die Ansprache hielt Diakon Wolfgang Rube. Bekannte Marienlieder erklangen. Mesner Oliver Ziegler assistierte Rube. (Foto: Abele) weiter
  • 5121 Leser

Kultur im Bahnhof

Termine: 26. uns 27 Juni: Großes Bahnhofsfest mit Festzelt, Großbildleinwand und allen Achtelfinalspielen der Fußball-WM an diesem Wochenende. Beginn ist am Samstag, 26. Juni, um 15.30 Uhr. 15. August: Sommercafé unter dem Motto „Im Garten gibt’s auch Kännchen“ mit Johannes Traßl am Klavier. Das Sommercafé findet bei jedem Wetter statt. weiter
  • 207 Leser

Keine einfache Ausgangslage

Heubacher Coverband „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ beigeistert bei Kultur im Bahnhof
Die Band „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ hat bei Kultur im Bahnhof mit Songs von STS, Hugo von Goisern und Wolfgang Ambros überzeugt. weiter
  • 184 Leser

Guter Erfolg für Mögglinger Musikverein

Der Musikverein Mögglingen nahm beim Landesmusikfest in Metzingen am Wertungsspiel in der Kategorie 3 – Konzertmusik für Blasorchester – teil. Die Musiker hatten einen erlebnisreichen Tag und konnten sich über ihr Ergebnis „mit gutem Erfolg teilgenommen“ freuen. weiter
  • 5060 Leser

Mystische Stimmung in der evangelischen Stadtkirche

Choralgesänge vom Feinsten wurden am vergangenen Freitag in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen geboten. Der aus der Ukraine stammende Männerchor mit dem klangvollen Namen „Gregorianika” beschränkte sich bei seinem Auftritt in Ellwangen allerdings nicht nur auf die Wiedergabe von a cappella gesungenen Mönchsgebeten. Bei dem Konzert weiter
  • 366 Leser

Metzger feiert

Alfdorf. Der Alfdorfer Kreisrat Horst Metzger feiert am morgigen Mittwoch, 2. Juni, seinen 60. Geburtstag. „Sie stehen für Optimismus und eine positive Lebenseinstellung“, so Landrat Johannes Fuchs in seinem Glückwunschschreiben. „Als ,Botschafter’ der CDU-Fraktion im ungarischen Rems-Murr-Partnerkreis Baranya sowie als berufsmäßiger weiter
  • 173 Leser

Pfannenstiel feiert das siebte Dorffest

Die „Pfannenstieler“ trotzten den immer wiederkehrenden Regenschauern und feierten von Freitag bis Sonntag ihr 7. Dorffest in Himmlingsweiler. Reinhold Starz, die treibende Kraft der Dorfgemeinschaft, freute sich über die zahlreichen Gäste: „Wir wollen die Menschen mit unserem Dorffest und den anderen Festivitäten wieder zusammenbringen.“ weiter
  • 471 Leser

Eine voll klimatisierte Baustelle

Hofener Brücke: Arbeiten seit Samstag rund um die Uhr – Bahnhof Hofen: neue Bahnsteige, neue Wartehäuschen
Unter der Hofener Brücke wird seit dem vergangenen Samstag rund um die Uhr gearbeitet. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt hat die Firma Awus im Dreischichtbetrieb die Brücke unten komplett eingerüstet und mit Folie abgehängt. Am Montagnachmittag sollte planmäßig die Hauptarbeit beginnen. weiter
  • 5
  • 848 Leser

„Ein verlässlicher Partner“

Freundeskreis der Sonnenbergschule feiert 20jähriges Bestehen: Vielfache Unterstützung der Förderschule
„Für uns als Förderverein ist es eine soziale Herausforderung, den schulischen Alltag der Kinder zu unterstützen und deren Lebensumfeld zu verbessern“, betont die Vorsitzende des Freundeskreises der Sonnenbergschule Kerstin Gangl im Gespräch mit dieser Zeitung. Am Freitag, 11. Juni um 15 Uhr wird in der Scheune der Scheerer-Mühle Jubiläum weiter
  • 467 Leser

Per Kutsche nach Santiago de Compostela

Nach einer heimtückischen Krankheit löst Hans Lanz aus Wangen sein Gelübde ein
Viele Tausende von Fußwallfahrern umfasst ein jährlich wachsender Pilgerstrom zum Grab des Heiligen Apostels Jakobus im spanischen Santiago de Compostela. Wenig weiß man allerdings bisher von Pilgern, die mit einem Pferdegespann die Gnadenstätte erreicht haben. Ein solcher mit diesem Ziel ist Hans Lanz aus Wangen im Allgäu, der in den vergangenen Tagen weiter
  • 5
  • 567 Leser

Feuerwehrfest im Doppelpack

Feuerwehrfest vier Tage lang: Kreisfeuerwehrtag und Feier zum 175-jährigen Bestehen der Abteilung Ohmenheim
„Die 50 Feuerwehren im Kreis freuen sich mit den Kameraden in Ohmenheim, die am kommenden Wochenende nicht nur ihren 175. Geburtstag feiern können, sondern auch den Kreisfeuerwehrtag ausrichten, dessen Höhepunkt am Sonntag der Festakt und die Fahnenweihe sein wird“, so Kreisbrandmeister Otto Feil. Die Schirmherrschaft hat der ehemalige Bundestagsabgeordnete weiter
  • 532 Leser

Bedauern und Kritik

Gmünder Bundestagsabgeordnete zu Köhler-Rücktritt
Überrascht waren beide. Doch die Meinungen der Gmünder Bundestagsabgeordneten zum Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler gehen weit auseinander. weiter
  • 714 Leser

Ostalb-CDU bedauert Rücktritt, SPD ist froh

Stimmen von der Ostalb zum Abgang von Bundespräsident Horst Köhler

Während die CDU-Granden auf der Ostalb den überraschenden Rücktritt von Horst Köhler bedauern, fühlen sich SPD-Vertreter in ihrer Kritik bestätigt. Die Junge Union fordert nun gar einen Neustart für Schwarz-Gelb. Roderich Kiesewetter ist auf Wanderurlaub. „Ich bedauere den Rücktritt“, schreibt der CDU-Wahlkreisabgeordnete per SMS. Sein Landtagskollege

weiter

Versammlung zu Betreuung

Waldstetten. Eine Bürgerversammlung gibt es am Donnerstag, 17. Juni, in der Waldstetter Stuifenhalle. Bürgermeister Michael Rembold und die Gemeinde laden zur Bürgerversammlung um 19 Uhr ein. Es geht im Wesentlichen um die Themen Bildung und Betreuung. Die Gemeindevertreter und Vertreter der Gemeindepartner, wie beispielsweise die Kirchen, stellen Entwicklungsprozesse weiter
  • 211 Leser

Zahlreiche Ehrungen bei den Waldstetter Sozialdemokraten

Stolz und zuversichtlich ehrten die Sozialdemokraten in Waldstetten zahlreiche langjährige Mitglieder. Schon zu Zeiten des Bundeskanzlers Willy Brandt war Manfred Hilbrandt eingetreten und hat seitdem zahlreiche Aufgaben übernommen. Er wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Gleich vier Mitglieder wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt: Heidrun weiter
  • 172 Leser

Waldstetter Altersgenossen reisen nach Köln

Der Jahresausflug des Waldstetter AGV 1958 führte nach Köln und Umgebung. In Köln angekommen wurde eine urige Kneipe in der Altstadt aufgesucht und der Abend mit Speis und echtem Kölsch verbracht. Am Samstag wurde direkt am Rhein das Schokoladenmuseum besichtigt. Nach Abschluss des Durchgangs konnte sich jeder mit Süßigkeiten aller Art für die Rückfahrt weiter
  • 133 Leser

Guter Nachwuchs-Schlagzeuger

Dominik Englert aus Waldstetten gehört zu den Top 15 in Deutschland
Über ein sehr gutes musikalisches Ergebnis darf sich der 13-jährige Dominik Englert, Schüler der Musikschule Waldstetten und von Manfred Fischer, freuen. Er landete einen großen persönlichen Erfolg beim 47. Bundesentscheid des Wettbewerbes „Jugend Musiziert“ in Lübeck. weiter
  • 216 Leser

Mit Taizéliedern

Lorch. Im Chor der Lorcher Stadtkirche gibt es am kommenden Sonntag, 6. Juni, um 19.30 Uhr ein Taizégebet. Um 19 Uhr beginnt das Einsingen. Die Taizégesänge werden in der ersten halben Stunde eingeübt. Wer ein Instrument spielt, kann dieses mitbringen. Das nächste Abendgebet findet am 4. Juli statt. weiter
  • 7477 Leser

Fußball in der Stephanuskirche

Alfdorf. Fußball regiert die Welt – oder: Steht wohl ein Fußballtor in der Kirche? Nur noch wenige Tage, dann beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft. Sehr viele fiebern diesem großen Ereignis schon wieder richtig entgegen. Um Fußball soll es auch im ProViele-Gottesdienst am Sonntag, 6. Juni, um 10 Uhr in der Alfdorfer Stephanuskirche gehen. Was weiter
  • 163 Leser
Am Samstagnacht in Waiblingen

Verfolgungsfahrt endet an Betonmauer

Waiblingen. Eine spektakuläre Verfolgungsfahrt lieferten sich ein 17-jähriger Rollerfahrer und ein Streifenwagen Samstagnacht. Das Zweirad fiel der Streife zunächst auf der Landstraße L 1193 zwischen Waiblingen und Weinstadt auf, als es zügig mit zwei Personen besetzt an der Ausfahrt Beinstein der B 29 vorbeifuhr. Teilweise 70 und gar 80 km/h wurde

weiter
  • 5
  • 524 Leser
Am Samstagnacht in der Neßlauer Straße in Aalen

Polizisten angegriffen

Aalen. In einer Gaststätte in der Neßlauer Straße kam es am Samstag gegen 23.45 Uhr zu Streitigkeiten. Beim Eintreffen der Polizei war der Störenfried nicht mehr anwesend; laut einem Zeugen sei der unter Alkoholeinfluss stehende 45-jährige Mann mit seinem Mofa davon gefahren. Während die Beamten den Sachverhalt entgegen nahmen, kehrte der Mann mit seinem weiter
  • 4
  • 1097 Leser

Obere Schlossstraße in Alfdorf wird saniert

Die Straßenbaufirma Weidler aus Urbach hat damit begonnen, die Obere Schlossstraße in Alfdorf zu sanieren. Die Fahrbahndecke zwischen Strübelweg und Abendhalde wird derzeit abgefräst. Danach soll eine neue Decke aufgebracht werden. Das Alfdorfer Ortsbauamt beziffert die Kosten für die Maßnahme mit 50 000 Euro. In der Maiennacht hatten Scherzbolde die weiter
  • 274 Leser
Lotto-Jackpot geknackt

Mann aus dem Rems-Murr-Kreis gewinnt 10,6 Millionen Euro

Ein Mann aus dem Rems-Murr-Kreis hat den Lotto-Jackpot geknackt. Er gewann rund 10,6 Millionen Euro. Das teilte die Staatliche Toto-Lotto Gesellschaft Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Der Gewinner teilt sich den Jackpot von insgesamt 21,2 Millionen Euro mit einem noch unbekannten Spieler in Rheinland-Pfalz. Dieser hatte ebenfalls die richtigen Zahlen weiter
  • 10199 Leser

Reparatur-Aktion nach Hagel

Zahlreiche Hagelschäden an Autos, Werkstatten bieten Hilfe, etwa in Westhausen
Der Hagelsturm im Ostalbkreis vergangenen Mittwoch hat erheblichen Schaden an etlichen Autos angerichtet. Viele Werkstatten bieten Abhilfe, in Westhausen im Gewerbepark A7 ist sogar eine 3000 Quadratmeter große Halle angemietet worden. weiter
  • 5
  • 1147 Leser

Vermisster Mann aus Murrhardt ist tot

Der seit Freitagnachmittag aus einem Altenheim bei Murrhardt-Klingen vermisste  71-jährige Mann wurde am Sonntag in den Abendstunden von einem Nachbar aus Klingen zusammen mit einem Rettungshundeführer tot in einem Bachbett liegend aufgefunden. Der Auffindeort befindet sich etwa einen Kilometer vom Altenheim entfernt in einer schwer zugänglichen

weiter
  • 1286 Leser

Anziehungspunkt in Lorch

125 Jahre Schelmenklinge: Viele Besucher beim Fest am Sonntag
In jedem Frühling und Sommer seit 125 Jahren bietet Lorch vom Götzental ausgehend ein felsenumgebenes Kleinod, einen Wanderweg, der zudem von einer Gruppe des Schwäbischen Albvereins mit Wasserspielmodellen bereichert wird und dadurch für viele Wanderer ein lohnendes Ziel darstellt: die Schelmenklinge. weiter
  • 5
  • 294 Leser

Vermisstenfahndung

Murrhardt. Seit Freitagnachmittag wird der 71-jährige Edmund Hager aus dem Altenheim Klingen in Murrhardt vermisst. Trotz intensiver Suche der Polizei mit Rettungssuchhunden, Polizeihubschrauber und vielen Polizeistreifen konnte Edmund Hager nicht aufgefunden werden. Hinweise nimmt die Polizei in Backnang, Tel.: (07191) 9090 entgegen. weiter
  • 5301 Leser

Kurz und bündig

Candle-Light-Führung Die Tourist-Info bietet am Freitag, 4. Juni, eine Candle-Light-Führung in der Innenstadt an. Der Rundgang endet mit einem Schlummertrunk im Palais Adelmann. Treffpunkt ist um 21 Uhr am Podium; Marktplatz. Für die Führung ist eine Voranmeldung bei der Tourist-Information erforderlich, Tel. (07961) 84303. weiter
  • 5380 Leser

In dieser Woche

Fronleichnamsprozession Die Ellwanger Fronleichnamsprozession startet dieses Jahr an der Marienkirche nach der Vorabendmesse, die um 19 Uhr beginnt. Mittelalterspektakel Wie die alten Rittersleut so waren, kann man ab Donnerstag vier Tage lang auf dem Ellwanger Schloss beim 2. Mittelalterspektakel erleben.Frühlingsfest Das Ellwanger Frühlingsfest wird weiter
  • 213 Leser

Blasmusikabend mit Vlado Kumpan

Lauchheim. Am Samstag, 10. Juli, veranstaltet die Stadtkapelle Lauchheim einen Blasmusikabend. Vlado Kumpan und seine Musikanten treten in einem 3000-Mann-Zelt bei der Alamannenhalle in Lauchheim auf. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Der Kartenpreis beträgt 14 Euro, zuzüglich Gebühren. Informationen unter Tel. (07363) 96180 oder www.stadtkapelle-lauchheim.de weiter
  • 270 Leser

Werkschau mit Glücksgefühlen

Eberhard Mangold zeigt im Palais einen Überblick seines künstlerischen Schaffens
Die Arbeit von Eberhard Mangold ist nicht nur den Ellwangern bekannt. So markant ist der Pferdekopf aus weißem Marmor, der seit Jahren auf dem Firmengelände an der Konrad-Adenauer-Straße die Vorüberfahrenden auf der Bundesstraße grüßt. Jetzt zeigt der Bildhauer im Palais Adelmann ganz private Arbeiten aus allen Schaffensphasen. Am Freitagabend zur Vernissage weiter
  • 254 Leser

In dieser Woche

Hohenroder Schlossgartenschau Die sechste Schlossgartenschau auf Schlossgut Hohenroden bei Essingen findet am Samstag, 5. Juni, und Sonntag, 6. Juni, jeweils von 10 bis 19 Uhr statt. Außerdem gibt es ein musikalisches Kabarett mit „Kaos plus Duo“, Fernsehflorist Holger Schweizer vom ARD-Buffet und Fernsehgärtner Willi Höfer. Der Eintritt weiter
  • 276 Leser

Eine Wallfahrt zu Methodius

Viele hochrangige Gäste aus Politik und Kirche der Slawenrepubliken kamen zum 40. Methodiustag in die Stadt
Hochrangige politische und geistliche Vertreter aus Bulgarien, Makedonien und Tschechien sowie der Slowakei feierten am Wochenende das 40-jährige Bestehen des Methodiustages in Ellwangen. Erstmals nahm auch ein Vertreter der Russischen Föderation am Methodiustag teil. weiter
  • 610 Leser

Meister finden ihre Meister in den DFB-Allstars

„Fußballerlegenden hautnah“ erlebten am Samstagnachmittag rund 2 400 Besucher im Waldstadion beim Fußballspektakel „Meister vs. Meister“. Veranstaltet von Mercedes-Benz Transporter trat eine Betriebsmannschaft der Ellwanger Firma „Dürr und Feil“ gegen ehemalige Nationalspieler an (im Bild Schiri Siegfried Bauer, Horst weiter
  • 444 Leser

Klosterleben im Bild

Die Ausstellung im Kloster der Franziskanerinnen ist geöffnet bis 29. Juli, sonntags nach dem Gottesdienst und dienstags 15-17 Uhr. Führungen: 25. Juni und 24. Juli jeweils 15 Uhr. Finissage: 29. Juli, 19 Uhr, mit dem Konzert „Das Kloster klingt“. Konzerte: 4. Juni, 19.30 Uhr, Lesung und Psalmen, Gesänge der Synagoge mit Annette Schavan. weiter
  • 183 Leser

Umwelt- und Sozialstandards

Aalen. Um Lehren aus der internationalen Finanzkrise zu ziehen, fordert die Ökologisch-Demokratische Partei / Familie und Umwelt (ÖDP), weltweit verbindliche Umwelt- und Sozialstandards einzuführen. „Alle Versuche, die Finanzkrise in den Griff zu bekommen, bekämpfen nur die Symptome und nicht die Ursachen“ so Guido Klamt, Geschäftsführer weiter
  • 465 Leser

Soko „Flagge“ sucht Zeugen

Entführungsfall Bögerl: 1850 Hinweise aus der Bevölkerung, 13 000 Flugblätter verteilt
Auf rund 1850 hat sich die Zahl der Hinweise im Entführungsfall Maria Bögerl am Samstag und Sonntag erhöht. Täglich gehen derzeit etwa 20 bis 30 auf den Hinweistelefonen, dem vertraulichen Telefon, per Fax, E-Mail oder in Briefen ein. Die Polizei sucht noch weitere Zeugen. weiter
  • 4
  • 1818 Leser

In dieser Woche

Information für pflegende Angehörige Die Demenzberatungsstelle des DRK-Kreisverbandes Aalengibt am Montag, 31. Mai, um 14.30 Uhr im DRK-Haus in Bopfingen Hilfestellung. Informationen unter Telefon (07362) 956813.Parkinson-Treff Im DRK-Haus in Bopfingen findet am Dienstag, 1. Juni, um 14 Uhr der DRK-Parkinson-Treff statt. Hilfsmittel zur besseren Bewältigung weiter
  • 196 Leser

Zusammenstoß endet tödlich

Nördlingen. Ein 32-Jähriger Mann verunglückte am Freitag gegen 22.10 Uhr tödlich. Er fuhr aus Möttingen mit seinem Auto auf der B 25 von Harburg kommend Richtung Möttingen. Zur selben Zeit wollte ein 75-jähriger Traktorfahrer mit seinem Fahrzeug aus Kleinsorheim kommend an der Einmündung in die vorfahrtsberechtigte B 25 nach links abbiegen, um ebenfalls weiter
  • 405 Leser

In dieser Woche

Jubiläum der FFW Ohmenheim Die freiwillige Feuerwehr Ohmenheim feiert ihr 175-jähriges Bestehen von Mittwoch, 2. Juni, bis Samstag, 6. Juni auf dem Festplatz. Am Mittwoch, 2. Juni, um 20.30 Uhr spielt Number Nine bei der Rocknacht. Am Freitag, 4. Juni, um 19.30 Uhr ist Partynacht mit Dolce Vita. Die Veranstaltungen des Kreisfeuerwehrtags sind am Samstag, weiter
  • 211 Leser

In dieser Woche

Ausstellungseröffnung Der Geschichts- und Altertumsverein Lauchheim lädt zur Ausstellungseröffnung „Historische Bilder zum Jubiläum der Bürgerwehr und Stadtkapelle“ am Donnerstag, 3. Juni, um 17 Uhr in das Foyer des Rathauses Lauchheim ein. Stadthauptmann Peter Preissler wird das Jubiläumsbuch der Bürgerwehr vorstellen. Am Donnerstag, 10. weiter
  • 230 Leser

Sonnenhungrige Partygäste in Elchingen

Bereits zum elften Mal hat die Waikiki-Beach-Party Honolulu-Hungrige nach Elchingen gelockt. Sie haben wieder hundert Tonnen Sand in die Halle beim Flugplatz geschaufelt, haben Palmen aufgestellt und haben mit ihrer liebevollen Dekoration Hawaii auf die Ostalb geholt – die Jungs und Mädels von „elchorado“, dem jungen Chor aus Elchingen. weiter
  • 290 Leser

In dieser Woche

GemeindenachmittagDer katholische Kirchenchor veranstaltet am Donnerstag, 3. Juni, auf dem Platz vor der Versöhnungskirche einen Gemeindenachmittag. Festgottesdienst an Fronleichnam Der katholische Festgottesdienst am Donnerstag, 3. Juni, findet bei gutem Wetter dieses Jahr wegen der Baustelle am Rathaus auf dem Schulhof der Dreißentalschule statt. weiter
  • 326 Leser

In dieser Woche

Rentenberatung im Rathaus Hüttlingen Der Versichertenberater der deutschen Rentenversicherung, Ronald Weinschenk, hält am Dienstag, 1. Juni, von 14 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen seinen Beratungstag ab. Anmeldung im Rathaus Hüttlingen unter Telefonnummer (07361) 977-813 oder (07361) 977-814. weiter
  • 4481 Leser

Göggelesfest in Hüttlingen

Hüttlingen. Am Samstag, 5. Juni 2010 und Sonntag, 6. Juni organisiert der Kleintierzuchtverein Hüttlingen sein traditionelles Göggelesfest im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Hüttlingen in der Buchener Straße 20. Leckere, knusperige Hähnchen, Bratwürste, Pommes Frites oder einen Salatteller, dazu noch ein Krug gebraute Lebensfreude oder etwas gekühltes weiter
  • 235 Leser

Verzögerung beim Bau

Katholiken: Bau des Kindergartens St. Michael dauert länger
Beim Kindergarten Sankt Michael kommt es zu Verzögerungen beim Bau. Dies wurde auf der Kirchengemeinderatssitzung der Katholiken deutlich. weiter
  • 241 Leser

Ganz wie der Fluss es will

Kurt Strauß führt „Entlang der alten und neuen Sechta“ und erläutert die Renaturierung des Flusses
Der Schwäbische Albverein Bopfingen hat gestern zu einer besonders spannenden Wanderung eingeladen. Kurt Strauß führte „Entlang der alten und neuen Sechta“ zwischen Oberdorf und Itzlingen. Das größte Projekt zur Renaturierung eines Flusses, das es in Baden-Württemberg derzeit gibt. Trotz Wind und Regen folgten etwa 50 Wanderer der Einladung. weiter
  • 2
  • 774 Leser

Faustschläge wegen Zigarette

Aalen. Eine selbst gedrehte Zigarette war am Samstag, gegen 00.15 Uhr, die Beute eines etwa 20-jährigen, farbigen jungen Mannes in Aalen, in der Julius-Bausch-Straße. Er verlangte von einem 44-Jährigen die Herausgabe einer Zigarette und schlug ihm mit zwei Faustschlägen gegen die Brust. Der Täter war 1,80 Meter groß, hatte eine athletische Figur, sprach weiter
  • 314 Leser

Wer hat Hecke angezündet?

Aalen-Wasseralfingen. Am Samstag, um 13.20 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Aalen zu dem Brand einer hohen Thuja-Hecke nach Wasseralfingen Am Sonnenrain gerufen. Den zehn Feuerwehrleuten gelang es schnell, die zehn Meter lange Hecke zu löschen. Im Bereich des Brandortes wurden angesengte Prospekte aufgefunden, die darauf hindeuten, dass der Brand weiter
  • 341 Leser

50 kleine Höhlenmenschen

Aalen-Wasseralfingen. Vier Tage waren 50 Kinder beim Pfingstlager der DJK Wasseralfingen im Ziegerhof in Reitprechts bei Schwäbisch Gmünd. Das Motto: „Auf den Spuren der Neandertaler“. Die Kinder zwischen 8 bis 14 Jahren erwartete ein perfekt durchorganisiertes Programm. Nach Vorbild der Steinzeit wurden auf Handys und elektronisches Spielzeug weiter
  • 346 Leser

Polizeibericht

Randalierer unterwegsAalen. Mehrere beschädigte Autos und ein zerstörtes Fenster sind das Ergebnis des Wütens eines Unbekannten am Samstag, gegen 1.10 Uhr, in Aalen im Taufbachweg. Zunächst warf der Unbekannte einen Wackerstein in das Fenster eines Wohnhauses im Taufbachweg. Danach ging er in die Hegelstraße und schlug dort mit einem Plastikrohr auf weiter
  • 381 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung „Faszination Fußball“ Die Stadtbibliothek Aalen präsentiert noch bis Samstag, 19. Juni, die Ausstellung „Faszination Fußball – Autogramme erzählen WM-Geschichte“. Seniorennachmittag Die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus bittet Senioren am Dienstag, 1. Juni, um 14 Uhr, in die Sängerhalle. Der Männergesangverein weiter
  • 209 Leser

Rieger-Hof hat Kinder-Zertifikat

Aalen-Dewangen. Der landwirtschaftliche Betrieb Simone Rieger hat erneut an der Aktion „Sicherheit für Kinder in Haus und Hof“ teilgenommen und hat die Überprüfung bestanden. Hiermit ist der Betrieb berechtigt, das von der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft verliehene Zertifikat und die Urkunde für Kindersicherheit in Haus und Hof weiter
  • 391 Leser

Radler schwer verletzt

Radfahrer auf der B 19 lebensgefährlich verletzt
Am Samstag gegen 13.05 Uhr ist ein Radfahrer auf der B 19 zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen schwer verletzt worden, er musste nach einer Kollision mit einem Auto mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden. Die B 19 war eine Stunde gesperrt. weiter
  • 456 Leser

Auf dem Weg zur Städtepartnerschaft?

Aalen und Cervia: Bald mehr als Freundschaft? Am Rande der Friedensbegegnung haben Bürgermeister Jutta Heim-Wenzler, CDU-Stadtrat und Ex-Kreistourismusbeauftragter Günter Höschle und Aalens Touristikchef Karl Troßbach ein Gespräch mit Cervias Bürgermeister Roberto Zofolli geführt. Dabei sei der Wunsch Cervias zum Ausdruck gekommen, die besonderen Beziehungen weiter
  • 177 Leser

„Was wir tun können“

Landrat Klaus Pavel hält eine Rede zur europäischen Einheit
Aus der Rede von Landrat Klaus Pavel beim Europakongress in Cervia am vergangenen Samstag, 28. Mai dokumentieren wir einige wichtige Auszüge in wörtlicher Rede. Er sprach über die Bedeutung Europas und wie die Solidargemeinschaft in Zukunft weiterentwickelt werden solle.Klaus Pavel: „Ein unbestrittener Erfolg des europäischen Einigungsprozesses weiter
  • 318 Leser

In dieser Woche

Urweltmuseum Die Geologengruppe Ostalb hat in Verbindung mit der Stadt Aalen ein interessantes und spannendes Programm im und um das Urweltmuseum in Aalen vorbereitet. Dieses Museumsfest findet am Samstag, 5. Juni, von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag, 6. Juni, von 12 bis 17 Uhr statt. Auf dem Programm stehen unter anderem die Präparation von Fossilien weiter
  • 233 Leser

Wir sind Lena

Was haben wir nicht gezittert, gelitten und ja, manche auch gebetet in 28 Jahren Grand-Prix-Geschichte. Seit dem legendären Sieg von Nicole 1982 waren wir in der Regel gaaaanz weit hinten. Sind vor Dankbarkeit über zwei Punkte aus der Schweiz auf die Knie gefallen, und waren schon froh, nicht Letzter zu sein.Und dann das! Dieser Satz „Germany weiter
  • 476 Leser

Tour Ginkgo

Tour Ginkgo ist eine Hilfsaktion der Christiane-Eichenhofer-Stiftung, die in diesem Jahr schwer und chronisch kranken Kindern im Gmünder Raum zugute kommt. Mit dem Erlös wird eine Nachsorgeeinrichtung für Kinder im Ostalbkreis und die Einrichtung von Eltern-Unterkünften am Stauferklinikum unterstützt. Zentrale Aktion ist eine Radtour, die vom 8. bis weiter
  • 234 Leser

Senioren wandern zur Falkenhöhle

Waldstetten Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten Waldstetten trifft sich am Mittwoch, 2. Juni, um 13.30 Uhr bei den Parkplätzen am Malzeviller Platz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Start- und Zielpunkt der Tour ist der Parkplatz bei der Kitzingkapelle, eine Station die Falkenhöhle. Eingekehrt wird in einer Schäferei. weiter
  • 191 Leser

Bettringer Musiker gucken in die Röhre

Einige Tunnelinteressierte des Musikverein Bettringen fanden sich kürzlich zur Visite im westlichen Bereich der imposanten Gmünder Tunnelbaustelle ein. Neugierig hörten die Gäste vom Musikverein Bettringen der Bauleiterin Maren Zengerle beim Einführungsvortrag zu. Nach den ausführlichen Informationen rund um den Tunnelbau ging es mit Gummistiefeln, weiter
  • 270 Leser

An Enz und Neckar entlang

Gruppe der Katholischen Arbeitnehmerbewegung auf Radtour
Seit 16 Jahren machen sich alljährlich Mitglieder und Freunde der Katholischen Arbeitnehmerbewegung Wetzgau auf zur Pilgerradtour. Vom Rehnenhof aus war diesmal Vaihingen an der Enz das erste Ziel. weiter
  • 200 Leser

Auf und Ab am Rhein

Albverein Straßdorf auf idyllischer Wanderstrecke
Seit 30 Jahren wandert der Albverein Straßdorf von Christi Himmelfahrt bis zum darauf folgenden Sonntag. In diesem Jahr stand die dritte Teilstrecke auf dem Rheinsteig von Koblenz bis zur Loreley auf dem Programm. weiter
  • 210 Leser

Internet-Kurs für Senioren

Heubach. Am Mittwoch , 9. Juni, startet im EDV-Raum der Realschule von 17.30 bis 19.45 Uhr ein Grundkurs Internet für Senioren. An fünf Abenden lernen Teilnehmer alles Wissenswerte über das Internet. Der Kurs beinhaltet unter anderem Internetseiten, Technik, Informationsbeschaffung, Chats, aber auch Risiken, Gefahren und Kosten. Voraussetzung für die weiter
  • 181 Leser

Offene Hütte beim Albverein

Heubach. Zum monatlichen offenen Treff für alle Interessierten öffnet der Schwäbische Albverein Heubach seine Hütte am Freitag, 4. Juni, ab 17 Uhr. Am folgenden Samstag ist die Hütte ab 13 Uhr, am Sonntag ab zehn Uhr geöffnet. weiter
  • 6239 Leser

Kirchengemeinde feiert

Heuchlingen. Die Kirchengemeinde Heuchlingen feiert am Donnerstag, 3. Juni, das Fronleichnamsfest und ihr Kirchengemeindefest. Der Festgottesdienst beginnt um neun Uhr. Anschließend geht die „Eucharistische Pozession“ zu den vier Altären an denen schön gestaltete Blumenteppiche zu bewundern sind. Am Nachmittag beginnt das Kirchengemeindefest weiter
  • 267 Leser

Faires und offenes Miteinander

Dorfgemeinschaft Holzleuten feierte am Sonntag Kapellenfest
Wie gut die Mitglieder der Dorfgemeinschaft Holzleuten zusammenarbeiten, zeigte sich beim Kapellenfest am Sonntag: Eiligst wurden noch Folien am Festzelt angebracht, damit die Gäste, ohne nass zu werden, feiern konnten. Pater Paulus warb in seiner Predigt am Vormittag um faires und offenes Miteinander. weiter
  • 238 Leser

Die ersten Mutigen im Heubacher Becken

Noch nicht allzu viele trauten sich am Samstag, als das Heubacher Freibad die Saison eröffnete, ins Wasser. doch den Sommer über wird das Bad wieder ein viel besuchter Ort der Abkühlung sein. (Foto: Laible) weiter
  • 1
  • 2660 Leser

Public Viewing in Urbach

Urbach. Die Evangelische Jugend bietet zur Fußball-Weltmeisterschaft am Sonntag, 13. Juni, ab 20 Uhr im Johannes-Brenz-Gemeindehaus ein Public Viewing an. An diesem Abend muss die deutsche Nationalmannschaft in der Vorrunde gegen das Team aus Australien antreten. weiter
  • 4484 Leser

Unfall auf der Bundesstraße

Plüderhausen. Mit seinem Lkw fuhr ein 56-jähriger auf der B 29 in Richtung Aalen. Im Bereich der Ausfahrt Plüderhausen wollte er einen langsam vor ihm fahrenden Personenwagen überholen. Als er auf den linken Fahrstreifen wechselte übersah er einen dort von hinten heranfahrenWagen eines 45-jährigen. Der 45-jährige versuchte noch nach links auszuweichen, weiter
  • 155 Leser

Gebrauchtwagen wird Helfer

Wißgoldinger Feuerwehr nimmt neuen Mannschaftstransportwagen in Betrieb
„Hilft keiner mehr, hilft noch die Feuerwehr“, sang die freiwillige Feuerwehr in Wißgoldingen bei der Einweihung ihres neuen Mannschaftstransportwagens (MTW) am Samstag. Insgesamt 25 000 Euro kostete der zu Feuerwehrzwecken umgebaute Wagen. Auch wenn sich das nach viel anhöre, müsse man auch in finanziell schwierigen Zeiten Prioritäten setzen, weiter
  • 235 Leser

Prozession und Fest

Fronleichnam in Wetzgau und Großdeinbach
Das Fronleichnamfest wird in den Kirchengemeinden Wetzgau-Rehnenhof und Großdeinbach mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Maria-Königin-Kirche, der Prozession durch die Rehnenhof-Siedlung und dem Gartenfest beim Gemeindehaus gefeiert. weiter
  • 156 Leser
POLIZEIBERICHT

In Lebensgefahr

Hüttlingen. Nach einem Überholvorgang wollte ein Autofahrer am Samstag auf der B 19 zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen wieder einscheren. Dabei erfasste sein Wagen einen 37-jähriger Radfahrer, der eben nach links gezogen hatte, um auf die K 3232 in Richtung Ramsenstrut abzubiegen. Der Radfahrer wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und fiel weiter
  • 191 Leser
POLIZEIBERICHT

Wie war‘s?

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag kurz nach 16.30 Uhr, wollte ein 55-jähriger Autofahrer von einem Parkplatz in der Hospitalgasse rückwärts auf die Straße ausfahren. Um zwei anderen Autos zuvor die Ausfahrt vom gleichen Grundstück zu ermöglichen, musste er kurz anhalten. Dies bemerkte ein weiterer Lenker nicht, der genau in diesem Augenblick von den gegenüber weiter
  • 155 Leser
POLIZEIBERICHT

Hoher Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Ein ortsunkundiger Autofahrer war am Samstagvormittag auf der Buchauffahrt auf der rechten Fahrspur in Richtung Bettringen unterwegs. Auf Höhe des Gaskessels wollte er wenden und übersah dabei einen 25-jährigen Fahrzeuglenker, der in der gleichen Richtung auf der linken Fahrspur unterwegs war. Bei der Kollision wurde ein 13-jähriges weiter
  • 192 Leser

Auf dem Einrad fahren lernen

Schwäbisch Gmünd. In den vergangenen Monaten sowie auch in den letzten Ferienprogrammen hat im Jugendhaus der Kinder- und Jugendzirkustrainer Jochen Bühner einen „Schnupperkurs im Einradfahren“ angeboten, der auf sehr großes Interesse stieß. Viele der Kinder und Jugendlichen fragten am Ende der Kurse nach einer Fortsetzung. Diese wird nun weiter
  • 221 Leser

Göppingen barrierefrei

Schwäbisch Gmünd. Der DRK-Kreisverband bietet für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige einen Ausflug nach Göppingen an. Für die Teilnehmer dieses Tagesausflugs ist eine interessante Stadtführung gebucht. Der Ausflug findet am Sonntag, 13. Juni, statt. Der gesamte Ausflug ist so konzipiert, dass besonders Rollstuhl-fahrer oder Gehbehinderte weiter
  • 204 Leser

Aktuelle Themen in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Kommunaler Jugendplan und Vorstellung des Sozialraumkoordinators, Wahl von drei Ortschaftsräten als Jugendvertreter, Anmeldungen zum Haushalt 2011, Ortseingangstafeln, Verwendung von Mitteln für bürgerschaftliche Aktionen: Das sind die Themen, mit denen sich der Ortschaftsrat am Montag, 7. Juni, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt befasst. weiter
  • 197 Leser

Mit dem Schiff nach Marbach

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle hat für Donnerstag, 10. Juni, eine Fahrt zum Schiller-Nationalmuseum nach Marbach am Neckar organisiert. Die Abfahrt mit dem Bus ist um 9.30 Uhr in der Ledergasse (Betten Kraus) und um 9.35 Uhr beim Paul Gerhard Haus. In Stuttgart-Bad Cannstatt steigt man ins Schiff um. Das Schiff startet um 11 Uhr weiter
  • 201 Leser

Wir Gewinner

Gewonnen! Wir, die wir ja bekanntlich alle Deutschland sind, haben gewonnen. So war dieser Samstag trotz suboptimalen Wetters ein optimaler Tag. Erst haben unsere Nationalkicker die Ungarn abgefertigt. Gut, die Magyaren, haben sich nicht wirklich als Ballkünstler erwiesen, aber mit elf Mann waren sie schon auf dem Platz. Dennoch ist es uns gelungen, weiter
  • 198 Leser

Vorbereitung läuft

Ministranten des Altdekanats Ellwangen zelten wieder
Von 29. Juli bis 4. August findet auf dem Wagnershof wieder ein Zeltlager für Ministranten des Altdekanats Ellwangen statt. weiter
  • 246 Leser

Zwischen Palmen und Casino

Lorcher Gartenfreunde an der Blumenriviera und der Cote d’Azur
Der Obst- und Gartenbauverein Lorch war zu seinem Jahresausflug fünf Tage an der Blumenriviera und der Côte d‘Azur. weiter
  • 197 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Fachsenfeld. Emil Betzler, Amalienstr. 9, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünde-Neubronn. Hilde Ziemer, Hohenstaufenstr. 3, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Lidia Schlee, Nördlinger Str. 23, zum 77. Geburtstag.Bopfingen-Aufhausen. Mathilde Stuber, Brühlstr. 7, zum 84. Geburtstag.Oberkochen. Anna Schnobrich, Gerhart-Hauptmann-Weg 49, zum 79. und Gertrud weiter
  • 196 Leser

Regionalsport (8)

„Keiner hat gefeiert“

Fußball, Bezirksliga: Unterkochen versagen die Nerven – Bargau vor dem Aufstieg
Sie sahen bereits wie der sichere Meister aus. Und dann dieser verrückte vorletzte Spieltag in der Fußball-Bezirksliga: Der FV 08 Unterkochen kassiert eine 2:7-Heimklatsche gegen den Tabellenletzten SG Heldenfingen/Heuchlingen. Es kam noch bitterer: Weil der Rivale FC Bargau einen 12:0-Kantersieg landete, gab es an der Tabellenspitze einen Wechsel. weiter
  • 3
  • 338 Leser

Freude und Frust in Duisburg

Fußball, Mädchen: Selina Bühler und Natalie Baumann beim Länderpokal U15
Selina Bühler erreichte mit der ersten Mannschaft von Württemberg beim U15-Länderpokal in Duisburg den zweiten Platz. Dabei erzielte die Waldstetterin ein Tor und holte zwei Elfmeter heraus. Für Württemberg II schnürte Natalie Baumann (TV Herlikofen) die Kickstiefel und landete auf Platz 17. weiter
  • 5
  • 242 Leser

Messi, Maradona und die Hitzköpfe

Fußball, Rainer Scharinger und der VfR von A bis Z
Eine ereignisreiche Saison ist zu Ende. Auf dem Platz hat der VfR Aalen mit dem Gewinn der Meisterschaft und des WFV-Pokals Geschichte geschrieben. Auch, weil vieles anders war als in den Jahren davor. Trainer Rainer Scharinger beschreibt den Meister von A bis Z. weiter
  • 5
  • 808 Leser

So spielten sie

Wehen Wiesbaden II – VfR Aalen 0:2 (0:1)SVW: Adami – Gurok, Schmick (46. Doeringer), Rasch, Pilger – Ekiz, Streker – Hübner, Saridogan, Gajda (75. Seidelmann) – Celiksoy (46. Szimayer)VfR: Jurkovic – Liesenfeld, Hofmann, Sulu, Hohn (82. Kettemann) – Barg – Mensah (77. Bauer), Wittke – Foelsch – weiter
  • 422 Leser

Überregional (84)

14-Jähriger nach Alkoholwette in Lebensgefahr

Junger Mann versprach Jugendlichen Geld und Handy für eine Wodkaflasche auf ex
Weil er eine halbe Flasche Wodka ausgetrunken hat, ist ein 14-jähriger Junge aus Coburg bewusstlos geworden. Er schwebte gestern noch in Lebensgefahr. Der Junge hatte die Flasche ausgetrunken, weil ein 19-Jähriger ihm dafür ein Handy angeboten hatte. Danach brach er zusammen. Der 19-Jährige hatte in einem Coburger Park mehrere Jugendliche herausgefordert, weiter
  • 353 Leser

300 000 Trikots bei WM im Blick

Zwei Wochen vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika hoffen die deutschen Sportfachhändler auf ein erfolgreiches Nationalteam und gutes Wetter in der Heimat. 'Das sind alles Dinge, die kann man nicht prognostizieren', sagte der Chef des größten deutschen Sportfachhändler-Verbundes Intersport, Klaus Jost, in München. Sollten sie aber eintreten, weiter
  • 583 Leser

Bamberg auf Kurs

Basketball: Warten auf den Finalgegner
Basketball-Pokalsieger Brose Baskets Bamberg ist auf dem besten Weg zum Double. Der Meister von 2005 und 2007 setzte sich in den Play-offs auch im dritten Halbfinal-Duell gegen Braunschweig mit 94:82 (44:37) durch und steht damit im Endspiel. Die Franken warten nun auf ihren Gegner, der vielleicht schon morgen (18.10 Uhr/live bei Sport1) nach dem vierten weiter
  • 305 Leser

Baugeld so billig wie nie

Kredite mit zehn Jahren Bindung schon für 3,25 Prozent effektiv
Zumindest diesen Vorteil hat die Wirtschaftskrise: Wer bauen oder eine Wohnung kaufen will, der bekommt derzeit traumhaft günstige Kredite. Da sind schnell einige tausend Euro gespart. weiter
  • 521 Leser

Bitteres Missverständnis

Formel 1: Kollision mit Teamkollege Webber, Vettel-Aus statt WM-Führung
Niete beim Großen Preis in Istanbul: Ein stümperhafter Zusammenstoß mit Teamkollege Mark Webber hat Sebastian Vettel aus allen Siegträumen gerissen und die heile Red-Bull-Welt ins Wanken gebracht. weiter
  • 331 Leser

Bonität beurteilen

Ratingagenturen bewerten die Kreditwürdigkeit von Unternehmen, Banken und Staaten. Je schlechter sie die Bonität eines Marktteilnehmers beurteilen, umso teurer und schwieriger wird es für diesen, sich Geld zu besorgen. Die Refinanzierungskosten steigen, schlimmstenfalls ziehen Geldgeber ihr Kapital ab. Am Rating orientieren sich nicht nur Banken, sondern weiter
  • 559 Leser

BP kapituliert vor dem Leck

Im Moment kein Stopfversuch - Streit um die austretende Ölmenge
Schock am Golf: Das Öl fließt weiter. Es ist eine der größten Umweltkatastrophen in der US-Geschichte - und sie beginnt jetzt erst recht. BP kann das Loch nicht stopfen und will versuchen, Öl abzusaugen. weiter
  • 470 Leser

Bühnenverein fordert runden Tisch

Theater und Orchester fühlen sich für ihre Städte verantwortlich und wollen deren Zukunft mitbestimmen. Der Deutsche Bühnenverein forderte am Samstag in Freiburg zum Abschluss seiner Jahreshauptversammlung einen Runden Tisch, an dem Künstler, Politiker sowie Vertreter von Wirtschaft und Gesellschaft die Zukunft entwerfen sollen. 'Es geht um eine Öffnung weiter
  • 328 Leser

BÖRSENPARKETT: Professionelle Privatanleger

D er Privatanleger ist professioneller als sein Ruf. Das bestätigt eine Analyse der Deutsche Wertpapierservicebank, die zwischen August 2008 und April 2010 Aktienkäufe und -verkäufe untersuchte. Danach haben die Kleinaktionäre fallende Kurse zu Aktienkäufen genutzt und bei Kurssteigerungen Aktien verkauft. Sie haben also antizyklisch agiert. So gesehen weiter
  • 579 Leser

Chinesen lernen vom Ländle

Baden-Württembergs Firmen zeigen auf Expo Zukunftskonzepte
Die Expo in Shanghai zeigt es: China interessiert sich stark für Konzepte der Nachhaltigkeit. Die bieten vor allem auch Unternehmen aus Baden-Württemberg: Das riesige Reich der Mitte lernt vom Ländle. weiter
  • 704 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA West Leverkusen II Mönchengladbach II 1:0 Bonner SC Düsseldorf II 1:2 1. FC Köln II SC Verl 2:0 Wormatia Worms 1. FC Saarbrücken 1:4 SV Elversberg Schalke 04 II 2:0 Eintr. Trier Kaiserslautern II 0:3 RW Essen Mainz 05 II 0:0 Preußen Münster VfL Bochum II 0:2 SF Lotte SV Waldhof Mannheim 2:0 Abschlusstabelle 11. FC Saarbrücken 34209553:3369 weiter
  • 307 Leser

Der Arminia läuft die Zeit davon

Bis Mittwoch muss der Zweitligist zwei Millionen auftreiben
Die Rettung von Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld wird zur Nervenprobe. Bis Mittwoch muss der von Insolvenz bedrohte Klub der Deutschen Fußball Liga (DFL) ein Finanzkonzept vorlegen, um für nächste Saison die Lizenz zu erhalten. Die Finanzlücke beträgt insgesamt 10,2 Millionen Euro. Der am Freitag beschlossene städtische Kredit von 500 000 Euro weiter
  • 322 Leser

Der Mai 2010: Kalt, schattig und viel zu nass

Das Mai-Wetter war in jeder Beziehung unmaiig: extrem wenig Sonnenschein, viel zu viel Regen, und es war einfach zu kühl. Dennoch: Der Frühling insgesamt war wärmer als im Durchschnitt der vergangenen Jahrzehnte. Die Maibilanz für Deutschland: 118 Sonnenscheinstunden. Normalerweise sind es 196 Stunden. Ähnlich düster sah der Mai in den Jahren 1983 und weiter
  • 371 Leser

Der WM-Fluch geht weiter

Aus für Heiko Westermann - Lob für Sami Khedira, Sorge um Miroslav Klose
3:0 im vorletzten WM-Test gegen Ungarn - klingt gut. Dennoch reißen Joachim Löws Sorgen nicht ab. Mit Verteidiger Heiko Westermann fällt ein weiterer Kandidat für Südafrika verletzt aus. weiter
  • 402 Leser

Die Flut überstanden?

Ein Risiko besteht jetzt noch am Oderbruch
Noch einmal davongekommen. Vieles deutet darauf hin, dass Brandenburg vom Oder-Hochwasser weitgehend verschont bleibt. Als gefährdet gelten noch ein paar tief liegende Gebiete wie das Oderbruch. weiter
  • 339 Leser

Die Wandlung des Präsidenten vom Zuschauer zum Akteur

Fehleinschätzung US-Präsident Barack Obama ist von der Ölpest in eine Amtskrise gestürzt worden. Kurz vor dem Unfall hatte er die Tiefseebohrungen der Ölindustrie als sicher und umweltverträglich bezeichnet. 'Ich habe mich geirrt', sagt er heute. Katastrophenmanagement Wochenlang hat Obama die Ölkatastrophe wie eine Krise 'der anderen' behandelt. BP weiter
  • 336 Leser

Doppelte Aufholjagd in Götzis

Jennifer Oeser und Pascal Behrenbruch erfüllen EM-Norm - Olympiasieger Clay triumphiert
Zehnkampf-Star Bryan Clay (USA) hat zum zweiten Mal nach 2006 in Götzis gewonnen. Mit 8483 Punkten sorgte er für eine Weltjahresbestleistung. weiter
  • 309 Leser

Druck auf Israel zur Abrüstung wächst

Unterzeichnerstaaten des Sperrvertrages streben atomwaffenfreie Zone im Nahen Osten an
Alle Atommächte sollen ihre Arsenale abbauen, fordert eine internationale Konferenz. Der Appell richtet sich vor allem an die israelische Regierung. weiter
  • 332 Leser

Ein großer amerikanischer Erzähler

Dem Regisseur und Schauspieler Clint Eastwood zum 80. Geburtstag
Eine Karriere, wie in Stein gemeißelt: Clint Eastwood wird heute 80 Jahre alt. Die Filmwelt verneigt sich - vor allem vor einem großartigen Regisseur. weiter
  • 384 Leser

Ein kleines Loch in Chinas Tischtennis-Mauer

Tischtennis-Mannschafts-WM: Silber und Damen-Bronze machen Appetit auf noch mehr
1:3 verloren die Tischtennis-Spieler um Timo Boll das WM-Finale gegen China. Doch Silber und das sensationelle Bronze für die Damen sorgten für die beste Weltmeisterschafts-Bilanz seit Kriegsende. weiter
  • 290 Leser

Einstiegshilfe

Das China Liaison Büro Nanjing der Wirtschaftsfördergesellschaft Baden-Württemberg International bietet umfassende Unterstützung beim Einstieg in den chinesischen Markt. Für den Herbst ist ein Symposium zum Bereich erneuerbare Energien mit deutschen und chinesischen Interessenten in der Volksrepublik geplant. Webseite: www.bw-i.cn/ oder www.bw-invest.de weiter
  • 556 Leser

England 2:1 durch Japans Eigentore

WM-Testspiele: Serben verlieren gegen Neuseeland, Fans flippen aus
Peinliche Pleite für DFB-Gegner Serbien, mühevoller Sieg für Europameister Spanien und WM-Aus für den Mainzer Bundesliga-Profi Miroslav Karhan (Slowakei). Zwei Wochen vor WM-Start war einiges geboten. weiter
  • 341 Leser

Entscheidende Spur bleibt aus

Im Fall der entführten Bankiersfrau aus Heidenheim sind bislang 1850 Hinweise eingegangen. Täglich erhalten die Fahnder etwa 20 bis 30 neue Hinweise, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Mehr als 1050 Angaben stufen die Ermittler als 'Spuren' ein, über die Hälfte sei bereits bearbeitet. Die entscheidende Spur jedoch war noch nicht dabei. Das Medieninteresse weiter
  • 312 Leser

Ewiger Rebell und sturer Revolutionär

Zum Tode von Dennis Hopper
'Easy Rider' machte ihn unsterblich. Im wirklichen Leben hat er den Kampf gegen den Krebs verloren: Dennis Hopper starb im Alter von 74 Jahren. weiter
  • 419 Leser

FDP denkt wieder über Ampel am Rhein nach

Liberale wollen heute über neue Gespräche mit SPD und Grünen in NRW entscheiden
Die FDP will in Nordrhein-Westfalen jetzt offenbar doch Gespräche über eine mögliche Ampelkoalition mit SPD und Grünen führen. 'Der Prozess darüber nachzudenken hat begonnen und an Dynamik gewonnen', verlautete gestern aus Kreisen des Landesvorstandes der NRW-FDP. Die Führung will heute darüber debattieren, wie sich die Liberalen bei einem erneuten weiter
  • 382 Leser

FORMEL 1 in Zahlen

Großer Preis der Türkei (58 Rd.à5,338km/309,396 km): 1. Hamilton/McLaren-Mercedes 1:28:47,620 Std., 2. Button (beide England) McLaren-Mercedes 0:02,645 Min. zurück, 3. Webber (Australien) Red Bull 0:24,285, 4. Schumacher (Kerpen) Mercedes 0:31,110, 5. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:32,266, 6. Kubica (Polen) Renault 0:32,824, 7. Massa (Brasilien) Ferrari weiter
  • 326 Leser

Fußball-WM und Börsen-Boom

Deutschland wird nicht Fußball-Weltmeister, sagt eine neue Statistik. Börsenexperten werten das als Signal der Hoffnung. weiter
  • 352 Leser

Gefährliche Schläger

Verletzte in Hamburg, Frankfurt und Köln
In mehreren Städten sind Menschen von Schlägern schwer verletzt worden. In Hamburg schlugen zwei 20- bis 30-jährige Männer einen 40-Jährigen zusammen. Er hatte protestiert, weil sie seine Freundin angemacht hatten. Der Mann wurde getreten und geschlagen und lebensgefährlich verletzt. Die Schläger entkamen. Im Bahnhofsviertel von Frankfurt traten zwei weiter
  • 340 Leser

Gekränkter Etoo denkt an WM-Verzicht

Kameruns Stürmerstar nach harscher Kritik von Fußball-Legende Roger Milla sauer
Kameruns Ausnahmestürmer Samuel Etoo fühlt sich in seiner Ehre gekränkt und droht mit einem WM-Verzicht: Ausgerechnet Fußball-Ikone Roger Milla, der Kamerun 1990 in Italien ins Viertelfinale schoss, hatte harsche Kritik am Torjäger von Champions-League-Sieger Inter Mailand geübt. Der ehemalige Barcelona-Stürmer habe zwar 'viel für Barcelona und Inter weiter
  • 287 Leser

Geld ist Gott

Harald Schmidt in 'Volpone' - Paraderolle als Ekelpaket
Er beschimpft die Welt, mimt den Sterbenden, röchelt und kotzt: Harald Schmidt fühlt sich in der Rolle des fiesen Raffzahns Volpone pudelwohl. Das Stück? Ist nur eine dünne, mühsam aufgemotzte Klamotte. weiter
  • 341 Leser

GEWINNZAHLEN

21. AUSSPIELUNG LOTTO 17 20 26 33 46 47 Zusatzzahl 8 Superzahl 1 TOTO 2 1 1 1 2 0 1 1 1 1 0 0 0 6 AUS 45 lag zum Redaktionsschluss nicht vor. SPIEL 77 1 3 9 6 4 2 5 SUPER 6 3 2 3 6 6 3 ohne Gewähr weiter
  • 2106 Leser

Göppingen für Europapokal qualifiziert

Die Handballer von Frisch Auf Göppingen haben sich mit ihrem 36:31 (16:17)-Sieg über GWD Minden zwei Spieltage vor Schluss mindestens Platz sechs in der Bundesliga gesichert. Zudem ist ihnen - auch dank der internationalen Erfolge des VfL Gummersbach und des TBV Lemgo - die Teilnahme am Europapokal in der kommenden Saison sicher. In Gummersbach (Mittwoch) weiter
  • 286 Leser

Hacker steht mal wieder allein auf dem Podest

Der frühere Einer-Weltmeister Marcel Hacker ist zum Auftakt des Ruder-Weltcups im slowenischen Bled Dritter geworden. Der Frankfurter fuhr nach 6:54,27 Minuten hinter dem tschechischen Olympia-Zweiten Ondrej Synek (6:49,58) und dem Briten Alan Campbell (6:53,76) durchs Ziel. Im Zweier ohne Steuermann blieb durch den Radolfzeller Kristof Wilke und Richard weiter
  • 334 Leser

Hannawald baut die Führung aus

Der ehemalige Skisprung-Olympiasieger Sven Hannawald (München) hat in der deutschen GT-Meisterschaft erneut überzeugt und ist zum zweiten Mal in dieser Saison auf das Podest gefahren. Nach seinem fünften Platz am Samstag belegte der 35-Jährige am Sonntag im siebten Lauf gemeinsam mit seinem Münchner Teamkollegen Thomas Jäger in einer Corvette Z06 den weiter
  • 331 Leser

Italien: Prandelli Lippi-Nachfolger

Cesare Prandelli, bislang Coach des italienischen Fußball-Erstligisten AC Florenz, wird nach der WM in Südafrika Nationaltrainer bei Weltmeister Italien und Nachfolger von Marcello Lippi. Er hatte seinen Rücktritt angekündigt. Prandelli erhält einen Vierjahresvertrag. Seit jeher galt er als Wunschkandidat von Verbandspräsident Giancarlo Abete. Abete weiter
  • 319 Leser

Ivan Basso: Alles ist so schön wie früher

Giro: Italien bejubelt Rückkehr des Sünders
Rad-Profi Ivan Basso ist mit Spitzenleistungen wie zu seiner dunklen Fuentes-Zeit in die Weltspitze zurückgekehrt. Der Italiener gewann den Giro. weiter
  • 287 Leser

Karstadt: Görg schließt Scheitern nicht aus

Der Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg hat alle Kaufinteressenten für die insolvente Warenhauskette zu konstruktiven Verhandlungen aufgefordert. 'Bieter, Vermieter und die Gewerkschaft müssen sich in den nächsten Tagen zusammenraufen, sonst war's das', sagte Görg der 'Bild am Sonntag'. Bis zum 9. Juni, dem Jahrestag des Insolvenzantrags, weiter
  • 553 Leser

Kevin Boateng ist sicher dabei

Mit dem gebürtigen Berliner Kevin Boateng (FC Portsmouth), aber ohne den verletzten Superstar Michael Essien (FC Chelsea) wird Deutschlands Gruppengegner Ghana bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) an den Start gehen. Damit scheint ein Bruderduell zwischen Kevin und Jerome Boateng, der im vorläufigen Aufgebot der DFB-Auswahl weiter
  • 332 Leser

Klitschko-Hammer beendet Boxen auf Sparflamme

Da kämpft Box-Weltmeister Vitali Klitschko gegen den Polen Albert Sosnowski knapp neun Runden zäh und bedächtig und muss sich gar Pfiffe gefallen lassen - doch als 'Dr. Faust' plötzlich den Narkosehammer rausholt, sind die 46 000 Zuschauer in der Gelsenkirchener Fußball-Arena versöhnt. Sie feiern den Ukrainer für seine Rechts-Links-Kombination, mit weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR · LENA: Einfach anders

Sie ist anders. Und anders war auch das Ergebnis. Anders als sonst stand Deutschland beim Eurovision Song Contest am Ende ganz oben. Anders als in den 28 Jahren bevor Lena Meyer-Landrut kam. Die 19-jährige Abiturientin eroberte die Herzen der Europäer am Samstag in Oslo - weil sie anders ist. Aber ist es das alleine? Oder ist es Lenas so gar nicht perfekte weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR · ÖLPEST: Globale Katastrophe

Völlig zu Recht hielt sich die Freude in Grenzen, als Ende vergangener Woche ein Zwischenerfolg gemeldet wurde und es hieß, dass es gelungen sei, das Bohrloch im Golf von Mexiko zu stopfen. Wie auch sämtliche anderen Versuche, die Ölquelle zum Versiegen zu bringen, ist das jüngste Experiment gescheitert. Das Öl fließt ungehindert weiter, verseucht den weiter
  • 312 Leser

Kostrzyn hat das Hochwasser noch vor sich

Zwischen den Flüssen Der polnischen Stadt Kostrzyn an der Grenze zu Brandenburg wird ihre Lage zwischen den Flüssen Warthe und Oder zur Bedrohung. Seit Tagen wird in der 17 000-Einwohner-Stadt gegen beide Flüsse gekämpft. In Kellern steht das Wasser bereits 30 Zentimeter hoch. Die Bedrohung Vom Süden hatte die Hochwasserwelle der Oder die Stadt in der weiter
  • 330 Leser

Kraus vor HSV-Unterschrift

Michael Kraus, als zwölffacher Torschütze im Rückspiel in Schaffhausen mit dem TBV Lemgo seit Samstag EHF-Cup-Sieger, steht vor dem Wechsel zum HSV Hamburg. Diese Woche soll der 26-Jährige, für den geschätzte 500 000 Euro Ablöse fällig werden, unterschreiben. In der vergangenen Woche haben HSV-Mäzen Andreas Rudolph und Lemgos Manager Volker Zerbe die weiter
  • 374 Leser

KULTUR IM LAND vom 31. Mai

Hommage an Reinhardt Im Januar jährte sich der Geburtstag des Jazz-Gitarristen Django Reinhardt zum 100. Mal. Deshalb startet das 9. Festival 'Jazz im Olymp' am Mittwoch 19.30 Uhr, auf dem Firmengelände von Olymp in Bietigheim-Bissingen mit einer Hommage an Reinhardt - mit Martin Schnabels Hot Club Quartett: www.olymp.com Swing-Legenden Swing vom Feinsten, weiter
  • 260 Leser

LEITARTIKEL · FÖDERALISMUS: Klage, Krawall, Kompromiss

In den ersten Monaten seiner Amtszeit hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus bundespolitisch mit zwei Aktionen auf sich aufmerksam gemacht: der im Verbund mit Bayern und Hessen angekündigten Klage gegen den Länderfinanzausgleich - und der forschen Rücktrittsforderung an den atomkritischen Bundesumweltminister Norbert Röttgen, der wie weiter
  • 298 Leser

Leute im Blick vom 31. Mai

50 Cent Der Rapper 50 Cent (33) hat für den Film 'Things Fall Apart' 25 Kilogramm abgenommen. 50 Cent, mit bürgerlichem Namen Curtis Jackson, verkörpert darin einen krebskranken Footballspieler. Binnen neun Wochen habe er sein Gewicht mit Hilfe von Flüssignahrung und Training auf dem Laufband von 97 auf 72 Kilogramm reduziert. Jetzt wiege er aber wieder weiter
  • 328 Leser

Lockeres Nachsitzen

Volleyballer schaffen die EM-Qualifikation
Pflicht erfüllt, Kür vor Augen: Wie im Spaziergang haben die deutschen Volleyballer das Ticket für die EM im kommenden Jahr gelöst und mächtig Selbstvertrauen für die kommenden Großaufgaben getankt. Gegen Estland, Montenegro und Kroatien feierten die Männer des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) auch beim zweiten Qualifikationsturnier in Tübingen weiter
  • 313 Leser

LOTTERIE vom 31. Mai

Süddeutsche Klassenlotterie 16 Millionen Euro auf die Losnummer 0 439 978. 1 Million Euro auf die Losnummer 1 410 555. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen Glücksspirale Endziffer 2: 10 Euro, Endziffer 89: 20 Euro, Endziffer 692: 50 Euro, Endziffer 9 467: 500 Euro, Endziffer 91 994: 5000 Euro, Endziffer 286 313: 100 000 Euro, Endziffer 656 155: 100 weiter
  • 409 Leser

Mappus spitzt den Rotstift

2011 will der Regierungschef bei Personal und Sozialem sparen
Die Bürger müssen sich auf Einschnitte gefasst machen: Das Land will bei Personal und Sozialem sparen, der Bund bei Gesundheit und Hartz IV. weiter
  • 272 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. Mai

Trau, schau wem. Und manchmal besser nicht der Polizei. Jedenfalls nicht, wenn man etwas auf dem Kerbholz hat. Die Erfahrung hat ein 24-jähriger Mann aus Unterfranken (Bayern) gemacht. Er hatte auf einer Feier randaliert. Als seinetwegen Polizisten kamen, lud er sie 'auf einen Joint' in seine Wohnung ein. Die ließen sich nicht lange bitten - und räumten weiter
  • 2393 Leser

NBA-Traumfinale ist perfekt

Meister L.A Lakers trifft auf den Erzrivalen Boston Celtics
Das Finale der Superlative in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist perfekt: Titelverteidiger Los Angeles Lakers trifft in der 'best-of-seven'-Endspielserie auf Rekordmeister Boston. Die Celtics hatten bereits in der Nacht zum Samstag durch den 96:84-Heimsieg gegen die Orlando Magic im sechsten Duell des Eastern Conference-Endspiels den weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

'Traumschiff' fährt heim Ein Schlepper bringt das 'Traumschiff', die 'MS Deutschland', aus Norwegen zurück. Das Flaggschiff der Reederei Deilmann, das von einem Brand beschädigt worden ist, soll morgen in der Deutschen Bucht eintreffen. Auf welcher Werft sie repariert wird, war noch unklar. Fest stand: Insgesamt entfallen drei Reisen. 'Die Reparaturarbeiten weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Ehren-Offizier Reich-Ranicki Hohe Ehre für Marcel Reich-Ranicki: Der Literaturkritiker hat den zweitwichtigsten Orden des niederländischen Königreiches erhalten. Damit würden Reich-Ranickis Verdienste um die niederländische Literatur gewürdigt, teilte die niederländische Botschaft mit. Botschafter Marnix Krop übergab die Auszeichnung in den Räumen der weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Beugehaft angedroht Mit Beugehaft will die Bundesanwaltschaft die frühere RAF-Terroristin Christa Eckes zur Aussage im Mordfall Buback zwingen. Ein Sprecher bestätigte, dass der Bundesgerichtshof Beugehaft gegen die 60-Jährige verhängt, Eckes mit einer Beschwerde den Vollzug aber vorläufig verhindert hat. Eckes gehört zu einer Gruppe ehemaliger RAF-Terroristen, weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Jugend-Koordinator Butt Fußball: Torhüter Jörg Butt soll nach seinem Karriereende neuer Jugendkoordinator beim deutschen Rekordmeister Bayern München werden. WM-Keeper Butt (36) soll damit Nachfolger des in Rente gehenden Werner Kern werden. Nürnberg holt Talent Fußball: Bundesligist 1. FC Nürnberg hat sich mit dem österreichischen Nationalspieler Rubin weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Von Polizisten gerettet Frickenhausen - Eine Polizeistreife hat in Frickenhausen (Kreis Esslingen) zwei schlafende Männer aus ihrer brennenden Wohnung gerettet. Der 38 Jahre alte Wohnungsinhaber kam nach Polizeiangaben vom Samstag mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Sein 45 Jahre alter Mitbewohner und drei Polizeibeamte erlitten leichte weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN vom 31. Mai

Ersparnisse sind sicher Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat sich gegen Befürchtungen gewandt, die Euro-Krise gefährde die Ersparnisse der Bürger: 'Die Ersparnisse sind sicher, der Euro bleibt stabil.' Eine Umfrage von Infratest/dimap hatte ergeben, dass sich 67 Prozent der Bundesbürger um ihr Erspartes sorgen. Weniger Rendite Durch die weiter
  • 542 Leser

Politisches Beben in Prag

Volksparteien brechen bei Parlamentswahl in Tschechien ein
Nach der Parlamentswahl steht Tschechien vor einer Mitte-Rechts-Koalition. Die Wähler wollen offenbar neue Gesichter an der Macht sehen. Beobachter sprechen von einer 'Krise der Eliten'. weiter
  • 395 Leser

POLITISCHES BUCH: Habgier statt Besonnenheit

Wer die Geschichte der akuten Finanz- und Wirtschaftskrise ergründen will, kommt an den Analysen und Urteilen von Joseph Stiglitz nicht vorbei. Der US-Ökonom, Nobelpreisträger und ehemaliger Chefvolkswirt der Weltbank zählt zu den einflussreichsten und klügsten Wissenschaftlern seiner Zunft. Außerdem verfügt er als früherer Berater der Clinton-Administration weiter
  • 384 Leser

Prügelei verhindert

Rockerszene hält die Polizei auf Trab
Zwei Gruppen aus der Rockerszene wollten am Wochenende in Rottweil aufeinander losgehen. Die Polizei hat das nach Angaben vom Sonntag verhindert. Ursache für die geplanten Auseinandersetzungen der 'Black Jackets' und der 'United Tribuns' sei eine Prügelei vom Pfingstwochenende gewesen. Die 'Black Jackets' wollten demnach am Samstagabend einige 100 Mitglieder weiter
  • 353 Leser

Rallye-WM: Sieg-Premiere für Ogier in Portugal

Der Franzose Sébastien Ogier hat beim sechsten Lauf zur Rallye-WM in Portugal seinen ersten Sieg gefeiert. Nach 18 Prüfungen verwies Ogier seinen Landsmann und Teampartner Sébastien Loeb um 7,5 Sekunden auf den zweiten Platz. Den Citroën-Dreifachsieg machte Dani Sordo (Spanien) mit einem Rückstand von 1:17,6 Minuten perfekt. Der sechsfache Rekord-Champion weiter
  • 314 Leser

Reaktionäres Weltbild

Grüne fordern Machtwort von Mappus
Die Südwest-Grünen sehen bei Teilen der Jungen Union (JU) rechtslastiges Gedankengut und fordern vom CDU-Landesvorsitzenden und Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) ein Machtwort. Mappus müsse sich von einem entsprechenden Strategiepapier der JU Göppingen distanzieren, sagte der Grünen-Landeschef Chris Kühn. 'Das Papier ist ausländerfeindlich, nationalistisch, weiter
  • 335 Leser

Rech würdigt Vertriebene

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat die Integrationsleistung der Heimatvertriebenen im Land gewürdigt. Die Integration der Vertriebenen und Flüchtlinge sei 'das eigentliche Nachkriegswunder', sagte Rech als Landesbeauftragter für Vertriebene, Flüchtlinge und Aussiedler beim 39. Bundestreffen der Bessarabiendeutschen am Sonntag in Ludwigsburg. 'Nach weiter
  • 220 Leser

Schlecker-Tarif vor Einigung

Die Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft Verdi und dem Drogeriekonzern Schlecker sind auf heute vertagt worden. 'Wir sind guter Dinge, dass wir ein Ergebnis erreichen werden', sagte Bernhard Franke von der Gewerkschaft Verdi am Samstag in Stuttgart. Bei den Verhandlungen am Donnerstag und Freitag hätten sich beide Seiten 'in wesentlichen Eckpunkten weiter
  • 592 Leser

Segler-Pilot stirbt bei Absturz

Ein 56-jähriger Pilot ist beim Absturz seines Segelflugzeugs am Samstag bei Villingendorf (Kreis Rottweil) tödlich verunglückt. Das Kleinflugzeug krachte nach Polizeiangaben von gestern in eine Böschung. Der Mann erlag kurze Zeit später im Krankenhaus seinen Verletzungen. Der 56-Jährige war am Mittag vom Flugplatz Hahnweide (Kreis Esslingen) gestartet weiter
  • 326 Leser

Spanien nicht mehr mit Bestnote

Fitch, die zweite von drei großen Ratingagenturen, hat Spanien die Bestnote entzogen. Das kritisieren Ökonomen als kontraproduktiv. weiter
  • 523 Leser

SPORT

WM-Aus für Westermann Girlan - . Auch Heiko Westermann fällt für die WM aus. Der Defensiv-Mann vom Vizemeister Schalke 04 zog sich im Spiel in Budapest gegen Ungarn (3:0) einen Kahnbeinbruch im linken Fuß zu. In den vergangenen Wochen waren bereits Rene Adler, Michael Ballack, Simon Rolfes und Christian Träsch für die WM wegen Verletzungen ausgefallen. weiter
  • 350 Leser

Sprachschützer kritisieren Imponierdenglisch

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Ruhr.2010 GmbH, Fritz Pleitgen, ist vom Verein Deutsche Sprache zum Kandidaten für den Titel 'Sprachpanscher des Jahres' gekürt worden. Wie der Verein gestern in Dortmund mitteilte, wimmelt es auf der Internetseite der Ruhr.2010 GmbH von 'Imponierdenglisch' wie 'volonteers', 'mapping the region' oder 'local heros'. weiter
  • 312 Leser

Streit um die Solarförderung

Land fordert Bund auf, Subvention für Sonnenstrom weniger stark zu kürzen als geplant
Die bereits zum 1. Juli vorgesehenen Kürzungen bei der Solarförderung gehen Baden-Württemberg zu weit. Bundesratsminister Reinhart hofft, dass die Länderkammer noch Änderungen erzwingen kann. weiter
  • 228 Leser

Sängerin Lena erobert Europa

Wie ein Superstar ist die Sängerin Lena Meyer-Landrut gestern von Tausenden Fans in ihrer Heimatstadt Hannover empfangen worden. Die 19-Jährige hatte in der Nacht zuvor den Gesangswettbewerb 'Eurovision Song Contest' mit großem Vorsprung für sich entschieden. Dabei hatte sie aus den meisten der 39 Teilnehmerländer für ihre Interpretation des Liedes weiter
  • 347 Leser

Tauss tritt aus Piratenpartei aus

Der wegen Besitzes kinderpornografischen Materials verurteilte frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss ist aus der Piratenpartei ausgetreten. Er wolle mit diesem Schritt die Piraten stärken und vermeiden, dass sie durch eine 'Tauss-Debatte' gelähmt werde, teilte der 56-Jährige am Sonntag mit. Denn die 'einhellig ,Tauss-feindliche und obrigkeitsstaatlich weiter
  • 321 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

REGIONALLIGA Süd SSV Ulm 1846 - Bamberg 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Deptalla (26.), 1:1 Gorgiev (34./Eigentor), 1:2 Heyer (58.), 2:2 A. Mayer (64.). - Z.: 960. Stuttg. Kickers - Nürnberg II 0:4 (0:2) Tore: 0:1 Kling (37./Foulelfmeter), 0:2, 0:3 Hörber (38., 46.), 0:4 Ekinci (86.). - Z.: 2580. Wehen Wiesb. II - VfR Aalen0:2 (0:1) Tore: 0:1 Zimmermann (18.), weiter
  • 318 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Auf dem Weg zur FIFA-WM 2010 Internationale Testspiele ab 9.30 Uhr Tennis - live, French Open in Paris Achtelfinale, Damen/Herren ab 11/ab 19.10 Uhr Kampfsport, Clash Time, Zusammenfassungen des Fight-Entertainment-Abends ab 21 Uhr Motorsport - live, Motorrad, WM in Salt Lake City, FIM Superbike ab 23.30 Uhr SPORT 1 Fußball WM die weiter
  • 313 Leser

Venus raus im Negligé

Tennis-Diva Williams mit gewagtem Outfit - Deutsche sehen zu
Venus Williams sorgte bei den French Open mit ihren gewagten Outfits für Aufsehen. Nach dem Aus gegen Nadia Petrowa ist damit aber Schluss. Justine Henin und Roger Federer sind hingegen eine Runde weiter. weiter
  • 375 Leser

Vor allem eine Frage des Einkommens

Ärztin beklagt mangelnde Kultur des Nichtrauchens im Land
Das Land hat bundesweit eine der niedrigsten Raucherquoten. Dennoch muss nach Ansicht einer Expertin mehr für den Nichtraucherschutz getan werden. weiter
  • 318 Leser

Vulkanasche landet vor Gericht

Fluggesellschaften bereiten eine Sammelklage vor
Die Airlines argumentieren so: An der Vulkanasche seien sie nicht schuld gewesen, aber sie mussten trotzdem für die Betreuung gestrandeter Passagiere bezahlen. Nun verlangen sie einen Ausgleich. weiter
  • 590 Leser

Zehn Millionen Antrittsprämie für Claassen

Beim Rechtsstreit zwischen dem zurückgetretenen Vorstandschefs von Solar Millennium, Utz Claassen, und seinem Ex-Arbeitgeber geht es nach einem 'Spiegel'-Bericht um fast 10 Mio. EUR. Diese Summe habe Claassen als so genannte Antrittsprämie von dem Solarkraftwerk-Spezialisten erhalten. Der Anwalt des nach nur zweieinhalb Monaten bei dem Unternehmen ausgeschiedene weiter
  • 604 Leser

Zins und Tilgung

Der Zusammenhang zwischen Zins und Tilgung ist bei einem Baudarlehen entscheidend. Je niedriger der Zins ausfällt, desto länger dauert das Abbezahlen des Darlehens. Ein Beispiel: Ein Baukredit in Höhe von 200 000 Euro kann rein rechnerisch aktuell mit einer Monatsrate von 700 Euro gestemmt werden - wenn mit einer einprozentigen Tilgung gestartet wird. weiter
  • 494 Leser

Zugriff auf Telefondaten

Innenminister fordern Gesetzesinitiative auf Bundesebene
Die Innenminister von Bund und Ländern wollen möglichst rasch der Polizei wieder den Zugriff auf Telefonverbindungsdaten ermöglichen. Die Fahndung nach Kriminellen sei erheblich erschwert worden, seitdem das Bundesverfassungsgericht die so genannte Vorratsdatenspeicherung für nichtig erklärt hat, beklagten die Innenminister bei ihrer Konferenz in Hamburg. weiter
  • 319 Leser

Ölleck im Golf von Mexiko nicht gestopft

Der Ölkonzern BP ist auch mit dem jüngsten Versuch zur Abdichtung des Bohrlochs im Golf von Mexiko gescheitert. Bei dem Verfahren 'Top Kill' wurde seit Mittwoch eine Mischung aus Schlamm, Zement und Müll in das Bohrloch in 1500 Metern Tiefe gepumpt, um das Leck zu schließen. Am Samstag teilte BP-Manager Doug Suttles mit, es habe nicht funktioniert. weiter
  • 301 Leser

Österreichs Liga will den EHC München

Nach der vorläufigen Ablehnung durch die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) steht Zweitliga-Meister EHC München nun der Weg nach Österreich offen. Das Präsidium der dortigen Liga, in der auch Klubs aus Slowenien, Ungarn und Kroatien spielen, räumte den Münchnern eine zehntägige Frist zur Einreichung ihrer Unterlagen ein. 'Sollten die Bayern sämtliche Bedingungen weiter
  • 348 Leser