Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. Juni 2010

anzeigen

Regional (124)

80er-Fest in Mutlangen gefeiert

Die Mitglieder des Mutlanger Altersgenossenvereins 1930 haben ihr 80er-Fest gefeiert. Dieses begann mit einem Gottesdienst in der St.-Georg-Kirche in Mutlangen. Anschließend ging es zum Hoffest der Familie Wiedmann. Zum Mittagessen, Kaffee und Kuchen war der AGV im Gasthaus Krone. weiter
  • 3494 Leser

Wie Musik Gefühle erzeugt

Studenten der Pädagogischen Hochschule bringen sich ins Festival Kirchenmusik ein
Auf das bevorstehende Festival der Europäischen Kirchenmusik bereiten sich derzeit nicht nur die Musiker und Organisatoren vor. In diesem Jahr sind ebenfalls Studierende der Pädagogischen Hochschule einbezogen. Sie wollen Kindern und Senioren Stärken der Musik vermitteln. weiter
  • 172 Leser

Charismatischer Jesus aus Oria

Einer beeindruckenden Aufführung der Passionsspiele heute Abend steht nichts mehr im Weg
Nach 23 Stunden Fahrt sind sie am Donnerstagmorgen in Gmünd angekommen: 64 Gäste aus Lorchs Partnerstadt Oria und Umgebung. Im Gepäck Kostüme und Requisiten für die Passionsspiele, mit denen sie 2007 in Lorch derart begeisterten, dass die Kolpingsfamilie den Verein Promozione Umana auch nach Gmünd einlud. weiter

Mündungspark kommt

Abtsgmünd will Projekt trotz Grünprojekt-Absage umsetzen
Kein Grünprojekt für Abtsgmünd – so hat der Ministerrat entschieden. Bei der Vergabe für die so genannte „Kleine Gartenschau“ ging das Kochertal leer aus. Den Zuschlag in der Region bekam – wie berichtet – das Remstal-Projekt. Die Enttäuschung darüber, nicht dabei zu sein, hält sich in Abtsgmünd aber in Grenzen. Umgesetzt weiter
  • 267 Leser

Agave treibt aus dem Gewächshaus

Eine mexikanische Agave in der Wilhelma wurde 2007 im reifen Alter von 25 bis 30 Jahren in den Eingangsbereich des neu gestalteten Kakteenhauses verpflanzt, und nun will die sonst eher bodennahe Pflanze offenbar zum Glasdach hinaus. Das Ereignis hat sich schon Wochen vorher angekündigt, denn die Pflanze hat Kindel ausgebildet. Das sind Tochterpflanzen, weiter
  • 306 Leser

Übung schafft Ruhe im Einsatz

Freiwillige Feuerwehr Gmünd übte am Donnerstagabend in der Lorcher Straße bei einem Wohnungsbrand
Sie lief wie am Schnürchen, die Übung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd am Donnerstagabend in der Lorcher Straße. Ein zum Abriss vorgesehenes Gebäude bot ideale Bedingungen für ein realistisches Szenario. Eine Standardübung wurde durchgeführt. Die Annahme: ein Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss mit verletzten Personen. weiter
  • 5
  • 248 Leser

Johanniter im Schlamm

Einsatz beim Southside-Festival war eine Herausforderung
25 Sanitäter aus dem Regionalverband Ostwürttemberg waren auf dem Southside Festival in Neuhausen ob Eck im Einsatz. Dort hatten die Johanniter den Sanitätsdienst für über 50 000 Besucher des Festivals übernommen – was an sich schon eine Herausforderung ist. Erschwerend hinzu kam das katastrophale Wetter. weiter
  • 405 Leser

Erste Bilanz „Fit mit Musik“

Acht zertifizierte Musikschulen – neue Mentorenausbildung startet im September
Acht Musikschulen aus Baden-Württemberg und Bayern können sich bald „gesunde Musikschule“ nennen. Nachdem sie ein Jahr bei dem Projekt „Fit mit Musik! an der Musikschule“ der Internationalen Musikschulakademie dabei waren, trafen sie sich jetzt zum Erfahrungsaustausch auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 362 Leser

Vom Schulerbub zur Führungskraft

Technikerausbildung an den beruflichen Schulzentren – heute Präsentation der Abschlussarbeiten
Auf leisen Sohlen hat sie sich eingeschlichen die Idee. Spätabends am Ende langer Diskussionen unter Dreien hatte Andreas Dobsch den Geistesblitz, kombinierte Drehscheibe mit Lichtschranke. Und machte sich gemeinsam mit Matthias Fürst und Thomas Ulrich ans Werk: Heute kann das Ergebnis besichtigt werden. Eine Maschine zum Befüllen von kugelgelagerten weiter
  • 652 Leser

Gäste aus Oria in Lorch und Gmünd begrüßt

Über Monate haben sie die Passionsspiele für Gmünd vorbereitet: Wenngleich die Schauspieler aus Lorchs italienischer Partnerstadt Oria hauptsächlich der Aufführungen in Gmünd wegen nach Deutschland gekommen sind, bleibt doch Zeit, mit den Lorcher Gastgebern und Freunden die Partnerschaft durch Gespräche und Begegnungen zu vertiefen. Dies geschah bei weiter
  • 147 Leser

Eva Finckh feiert 103.

Diese Woche feierte die älteste Lorcher Bürgerin, Eva Finckh, ihren 103. Geburtstag. Lorchs Bürgermeister Karl Bühler überbrachte Eva Finckh, die vielen Lorchern von ihrer jahrzehntelangen Tätigkeit im Haushalts- und Gemischtwarenladen Finckh bekannt ist, die herzlichsten Glückwünsche der Stadt Lorch. weiter
  • 2312 Leser

Nachwuchsarbeit hat hohes Gewicht

Musikverein Fachsenfeld nimmt am Blasmusikfestival am 17. Juli des Musikvereins Herlikofen teil
Fünf Kapellen machen am Samstag, 17. Juli, beim Blasmusikfestival des Musikvereins Herlikofen mit. Das Blasmusikfestival gibt’s im Gmünder Raum erstmals, Anlass dafür ist das 80-jährige Bestehen des Musikvereins Herlikofen. Die Gmünder Tagespost stellt die fünf Gruppen vor. Heute: der Musikverein Fachsenfeld. weiter
  • 156 Leser

Landfrauen im Neckartal

Von Maulbronn nach Besigheim und mit dem Schiff nach Marbach
Ins Neckartal führte der Tagesausflug der Landfrauen Alfdorf. Zuerst besuchten sie das Kloster Maulbronn, danach ging es nach Besigheim. Am Nachmittag schipperte die Gruppe auf dem Neckar von Hessigheim nach Marbach. weiter
  • 251 Leser

Kaufmann ist zum Vorsitzenden gewählt

Wirtschaftsjunioren
Der neue Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg kommt aus Ostwürttemberg: Holger Kaufmann, bisheriger stellvertretender Landesvorsitzender, wurde einstimmig zum Nachfolger von Annina Oppinger gewählt. weiter
  • 522 Leser

Wechsel an der Carl Zeiss-Spitze

Dr. Dieter Kurz übergibt zum 1. Januar 2011 den Vorstandsvorsitz an Dr. Michael Kaschke / Kontinuität gewahrt
Für Insider ist es keine große Überraschung: Dr. Dieter Kurz (62) hat seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG nicht verlängert. Sein Nachfolger ab 1. Januar 2011 wird Dr. Michael Kaschke (53), der seit dem Jahr 2000 Vorstandsmitglied beim Oberkochener Opto-Elektronikunternehmen ist und für die Finanzen weiter
  • 762 Leser

Zweimal 1,0 am Rosenstein-Gymnasium

Alle 68 Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums haben ihr Abitur bestanden
Alle 68 Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-Gymnasiums haben ihr Abitur bestanden. Ein Schüler und eine Schülerin erreichten die Durchschnittsnote 1,0, bei einer ganzen Anzahl weiterer Schüler stand ebenfalls eine Eins vor dem Komma. weiter
  • 414 Leser

Bahnhofsfest mit allen Achtelfinalspielen

Heubacher Liederkranz
Das traditionelle Bahnhofsfest rund um das Sängerheim Bahnhof ist am Wochenende vom 26. bis zum 27. Juni. Der Liederkranz bietet gepflegte Gartenfestatmosphäre unter schattigen Bäumen. weiter
  • 174 Leser

Kinderkino und Kultürle

Heubach. Das erste Halbjahr im QLTourRaum Übelmesser endet nach dem Kinderferienprogramm am 7. August, mit dem Kinderkino und dem „Kültürle“ am 11. September, veranstaltet vom QLTourRaum, Hyaz, Müze, MCH und Matze vom Bouleclub. Tagsüber ist Kinderprogramm und abends ein Konzert mit „Goodbye Reality“ aus Bartholomä und „Betone weiter
  • 182 Leser

Jugendliche vor Fehltritten bewahren

Rosenstein-Gymnasium
Mit Teilnahme zahlreicher interessierter Eltern wurde am Heubacher Rosenstein-Gymnasium ein ein Vortrag gehalten über Gefahren, die Jugendliche und Heranwachsende rasch auf die schiefe Bahn kommen lassen können. weiter
  • 153 Leser

Viele Erinnerungen aufgefrischt

Treffen in Gmünd 50 Jahre nach dem Abi am Hans-Baldung-Gymnasium
Vor 50 Jahren hatten sie am Hans-Baldung-Gymnasium gemeinsam das Abitur abgelegt. Nun trafen sich die Frauen in Gmünd wieder, um Erinnerungen aufzufrischen und die seitherigen Lebenswege zu vergleichen. weiter
  • 181 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckGrüne Tonne Gmünder Bürger produzieren jährlich 780 Tonnen Plastikabfälle aus Verpackungen. Erstmals wird über die Einführung der Grünen Tonne gesprochen.Erweitertes Profil Das Aufbaugymnasium in Schwäbisch Gmünd bekommt zwei Profile: eines für naturwissenschaftliche, ein anderes für musisch Interessierte. Damit werde den unterschiedlichen weiter
  • 169 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHilda Rauch, Ostlandstraße 11, zum 90. GeburtstagSinaida Beck, Oderstraße 89, Bettringen, zum 83. GeburtstagEkaterini Apostel, Oderstraße 67, Bettringen, zum 76. GeburtstagTheodor Kirschenmann, Oderstraße 101, Bettringen, zum 76. GeburtstagIngeborg Kolschefsky, An der Unteren Halde 9, zum 73. GeburtstagHannelore Belstler, Hermann-Hesse-Straße weiter
  • 140 Leser

Mercedes spendet 10 000 Euro für Kirchenmusik

„Wir schätzen die Leistungen und Erfolge dieser sympathischen Konzertreihe, die unsere Region weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt macht.“ Mit diesen Worten begründet der Leiter der Mercedes-Benz-Niederlassung Ulm/Gmünd, Manfred Hommel (mitte), dass dem Unternehmen das Festival Europäische Kirchenmusik EKM eine Spende in Höhe von 10 weiter
  • 159 Leser

Verbilligt leih-lesen

Stadtbibliothek macht Angebot für Schüler, Studis und Azubis
Schüler, Studenten und Auszubildende über 18 Jahre sollen in den ersten sechs Monaten die Stadtbibliothek verbilligt nutzen können. Diesen Vorschlag hat die Stadtverwaltung nun dem Gemeinderat vorgelegt. weiter
  • 217 Leser

Wichtige Stütze der aktiven Wehr

15 Jahr Jugendfeuerwehr Wißgoldingen – Festakt und Erlebnistour
Die Jugendfeuerwehr Wißgoldingen hat ihr 15-jähriges Bestehen mit einer spielereichen Erlebnistour rund um Wißgoldingen gefeiert. 13 Gruppen der Jugendfeuerwehr und der THW-Jugend sind zum Wettstreit bei leichtem Regen angetreten. weiter
  • 160 Leser

Kaffee und die Lebensgeister

Ausflug des Treffs ab 60 nach Schorndorf zur Kaffeerösterei und in die Altstadt
Kaffee ist das meist getrunkene Getränk bei den Deutschen, aber wer kennt sich so richtig bei diesem Getränk aus? Die Schechinger Senioren des Treffs ab 60 erfuhren bei ihrem Besuch einer Kaffeerösterei vieles über die Entdeckung und Verbreitung des Kaffeegetränks. weiter
  • 207 Leser

Eschacher Kinder lernen Erste Hilfe

24 Vorschüler vom Gemeindekindergarten Eschach haben beim Erste-Hilfe-Kurs des Malteser Hilfsdiensts viele interessante Erfahrungen gemacht. Zuerst wurde darüber gesprochen, wie wichtig es ist zu helfen. Dann übten die Kinder, Arm- und Kopfverbände sowie Pflaster richtig anzubringen. Am zweiten Tag durfte jedes Kind einen Notruf absetzen. Beeindruckend weiter
  • 126 Leser

Flinker Veitstanz am Hausklavier

„Jens Wimmers Boogie Trio“ mit Popmusik der 1930er Jahre in Leinzell
Das „Jens Wimmers Boogie Trio“ zeigte sich bei seinem Auftritt im Café Leinmüller in Leinzell überzeugend ausbalanciert. Es wurde deutlich: Der drahtige Irrwisch am Klavier wird sich niemals für einen Künstlernamen wie „Fats“ qualifizieren – dafür verbrennt er zu viel Kalorien. Auch in Leinzell floss der Schweiß in Strömen. weiter
  • 152 Leser

Spaß und Fußball im Mittelpunkt

VfL-Jugendfußballturnier in Iggingen vom 25. bis zum 27. Juni – am Samstagabend Gartenfest
Das schon seit vielen Jahren traditionelle Jugendfußballturnier des VfL Iggingen findet in diesem Jahr vom 25. bis zum 27. Juni statt. weiter
  • 166 Leser

Spende fürs Kneippen

Leinzeller Leichenverein stiftet den Erlös seiner Hocketse
Der Maibaumhock brachte dem Leinzeller Leichenverein rund 600 Euro, wobei beinahe 100 Euro im aufgestellten Spendenkässchen gelandet sind. Nun überreichte der Kassier des Leichenvereins, Günter Nesper, dem Vorsitzenden, Bürgermeister Ralph Leischner, einen 600-Euro-Scheck. weiter
  • 136 Leser

Urkunden für Treue

Jubiläen bei Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Der Ortsverband der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ehrte viele langjährige Mitglieder mit Urkunden. weiter
  • 134 Leser

Dackelpräsentation und „Klein-Paris“

Jubiläumsfahrt zum 75er Fest des Altersgenossenverein 1935 in die Ortenau und ins Elsass
Viel erlebt haben die Altersgenossen des Jahrgangs 1935 bei ihrer Jubiläumsfahrt zum 75er Fest in die Ortenau und ins Elsass. Bei einer Bootsfahrt, vielen Stadtrundfahrten, und malerischen Landschaften genossen die AGVler ihre mehrtägige Ausfahrt. weiter
  • 168 Leser

Den Fragen gestellt

Dr. Stefan Scheffold besucht Berufsausbildungswerk
Erwartungsvoll sitzen sie sich gegenüber: Auf der einen Seite der Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold, ihm gegenüber Jugendliche des Berufsausbildungswerkes (BAW). Der Politiker war zu Besuch und stellte sich den Fragen. weiter
  • 148 Leser

Kamerun ist Weltmeister

Oberstufe der Canisiusschule veranstaltet eine Fußball-Mini-Weltmeisterschaft
„Afrika“ war das Thema der diesjährigen Projektwoche für die Oberstufe der Canisiusschule. Im Mittelpunkt stand die Austragung einer Fußball-Mini-Weltmeisterschaft, bei der die verschiedenen Schülermannschaften jeweils afrikanische Teilnehmerstaaten an der WM in Südafrika darstellten. weiter
  • 169 Leser

Insgesamt 50 Jugendliche aus Lorch und Weimars konfirmiert

In Lorch feierten insgesamt 50 Jugendliche aus Lorch und Weitmars in zwei Gruppen ihre Konfirmation. In den Gottesdiensten stand das Glaubensbekenntnis im Mittelpunkt, zu dem die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Unterricht Bilder gestaltet hatten, die in der Kirche per Beamer an die Wand projiziert wurden. Auch die vorgetragenen Texte waren vielfach weiter
  • 164 Leser

Gögginger Altersgenossen der Jahrgänge 1940 und 1950 feierten

19 Gögginger der Jahrgänge 1940 und 1950 und ihre Familien feierten ihr Jahrgangsfest. Zunächst trafen sich die Altersgenossen auf dem Friedhof, um ihren bereits verstorbenen Jahrgangsmitgliedern zu gedenken. Danach startete der Festumzug mit dem Musikverein Horn über die Hauptstraße zur Johanniskirche, wo der ökumenische Festgottesdienst stattfand. weiter
  • 247 Leser

Die Helden der Autowaschaktion

Jugendliche der Mögglinger Kirchengemeinden waschen Autos für Hilfaktion zu Gunsten von Simbabwe
Jugendliche der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinden in Mögglingen haben am Bauhof für einen guten Zweck eine Autowaschaktion gestartet. weiter
  • 196 Leser

Acht Vereine für ein großes Fest

„Das Straßenfest“ in Mögglingen am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Juni, auf dem Marktplatz
Eine bis zum Jahr 2002 vom Turnverein gepflegte Tradition wird wieder aufleben: das Mögglinger Straßenfest. Acht ortsansässige Vereine haben sich zusammengefunden, um diese einst so berühmte Veranstaltung neu zu organisieren. Wie beim ersten Straßenfest 1978 wird ein Ortslauf als sportliches Ereignis eingebettet sein. weiter

Dufte Zeiten in St. Ulrich

Rosenblüten, Lavendelsäckchen, Weihrauch und frisches Brot beim Heubacher Sternstundengottesdienst
Wer zu den gut 150 Besuchen des sommerlichen Abendgottesdienstes in der St. Ulrichkirche gehörte, wurde mit Rosenduft und brennenden Kerzen empfangen. weiter
  • 171 Leser

Zur Not mit dem Donauexpress

Mögglinger Brackboys unterwegs – zum Blautopf und entlang der Donau
Morgens tauchen gegen 5.30 Uhr aus den wabernden Nebelschwaden zwölf gutgelaunte, hoch motivierte Radfahrer auf, steuern das Backsteingebäude in der Hauptstraße im Mögglingen an und begeben sich in dasselbe, um sich bei Webers dampfendem Kaffee, Butterbrezeln und Marmeladewecken aufzupeppen. weiter
  • 249 Leser

Zweiter Wahlgang diesen Sonntag

Am 27. Juni steht der neue Bürgermeister oder die neue Bürgermeisterin in Eschach fest – die einfache Mehrheit genügt
Ein zweites Mal sind die Eschacher zur Bürgermeisterwahl aufgerufen. Das Rathaus ist als Wahllokal am Sonntag, 27. Juni, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 276 Leser

Erfahrung und Innovation

Alteingesessenes Gmünder Unternehmen ist 150 Jahre alt und in der fünften Generation
Seit 150 Jahren, jetzt schon in der fünften Generation, produziert Stahl Fensterbau in Schwäbisch Gmünd hochwertige Fenster. 1859 wurde das Unternehmen von Glasermeister Anton Stahl gegründet. Es befand sich von 1895 bis 1973 in der Paradiesstraße in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 138 Leser
POLIZEIBERICHT

Brandstiftung am Neckarstrand

 

Stuttgart-Bad Cannstatt. Der Verpflegungskiosk des Strandbads am Seilerwasen ist am Donnerstagmorgen , 24. Juni, bei einem Brand stark beschädigt worden. Der Schaden beläuft sich auf zirka 15 000 Euro. Die Wandverkleidung aus Bastmatten und die Dachkonstruktion aus Wellpappe auf einer Holzkonstruktion, die mehrere Container miteinander verbindet,

weiter
  • 453 Leser

Langzeitfolgen tödlich

Patienten-Seminar bei der Selbsthilfegruppe Como
Die Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) veranstaltete mit Dr. Wolfgang Vogt vom Klinikum Stuttgart ein Patienten-Seminar. weiter
  • 129 Leser

Till Brönner und seine Hits

Beim Kapfenburg-Festival
Till Brönner ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker und gehört zum Jury-Team der neuen Castingshow „X-Factor“. Zusammen mit seiner Band kommt er am 26. Juli zum Festival Schloss Kapfenburg. weiter
  • 501 Leser

In Öl eingelegte Schauspielkunst

Nina Hoss und Felix Goeser vom Deutschen Theater Berlin genießen am Schauspiel Stuttgart ein Heimspiel
Wenn Nina Hoss und Felix Goeser im Stuttgarter Schauspielhaus auf der Bühne stehen und Stephan Kimmig Regie führt, ist das Familientreffen programmiert. So sah sich das Trio denn auch nach der Aufführung des Bärfuss-Stückes „Öl“, mit dem das Deutsche Theater Berlin gastierte, von Kollegen, Fans und Anverwandten umringt. Über „Öl“ weiter
  • 403 Leser

Offene Türen bei Fensterbau Stahl

150-jähriges Firmenbestehen wird in der Gottlieb-Daimler-Straße 14 an zwei Tagen gefeiert
Mit einem Tag der offenen Tür feiert Stahl Fensterbau am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juni, das 150-jährige Bestehen der Gmünder Traditionsfirma. Von 11 Uhr bis 18 Uhr jeweils wird in der Gottlieb-Daimler-Straße 14 gefeiert.Der Sonntagsfrühschoppen startet mit den „Swany Feet Warmers“. Damit alle Gäste zünftig feiern können, bietet die weiter
  • 232 Leser
Polizeibereicht

Autofahrer bringt Motorradlenker zu Fall und flüchtet

Ein 42-jähriger Motorradlenker fuhr am Donnerstag gegen 13.30 Uhr, in Fellbach auf der linken Spur in der Stuttgarter Straße Richtung Waiblingen. Vor ihm fuhr ein Auto, das auf der rechten Fahrspur fuhr und danach auf die linke Fahrspur wechselte, ohne den Blinker zu setzen. Der Kradlenker hupte noch, um auf sich aufmerksam zu machen, musste aber letztendlich

weiter
  • 622 Leser

Orgel Kuckuck ausgeflogen

Kunstwerke von Pater Hugo Weihermüller OSB finden den Weg nach Chemnitz
„Porträt einer Sammlung“ heißt eine außergewöhnliche Sonderausstellung zeitgenössischer Kunst, die seit Anfang Juni im Kunstmuseum am Theaterplatz in Chemnitz zu sehen ist. Bei der Ausstellungseröffnung war auch Pater Hugo Weihermüller vom Kloster Neresheim anwesend, da sich 18 seiner Werke in Besitz der Kunstsammlungen Chemnitz befinden. weiter
  • 424 Leser

In Aalen herrscht die „Spielwut“

21. Spiel & Theatertage vom 9. bis 11. Juli mit fünf Gruppen aus dem Ostalbkreis und aus Ungarn
Vom 9. bis 11. Juli regiert in Aalen die „Spielwut“. Theatergruppen aus Aalen, dem Ostalbkreis sowie aus Aalens Partnerstadt Tatabánya werden im Theater auf der Aal und auf der Bühne des Theaters der Stadt Aalen im Alten Rathaus auftreten. Theaterfans dürfen gespannt sein auf die ultimative Show für Mobbing-Opfer, auf WGs und andere ungewöhnliche weiter
  • 594 Leser
Schaufenster
Dobrogosz „Mass“Im Mittelpunkt der Abendmusik am Samstag, 26. Juni, 18.30 Uhr, in St. Peter und Paul auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd steht Steve Dobrogosz „Mass“ für Chor, Streichorchester und Klavier . Die Messe wird außerdem im Festgottesdienst zum Patrozinium am Sonntag, 27. Juni, 10. 30 Uhr, aufgeführt. Für den Kirchenchor weiter
  • 375 Leser

Ein echtes Generationentreffen

Mutlanger Dorffest am 26. und 27. Juni mit großem Bühnenprogramm
Bereits zum neunten Mal findet am 26. und 27. Juni das Mutlanger Dorffest statt. Es hat sich mittlerweile zum echten Generationentreffen gemausert. weiter
  • 104 Leser

Freiluft-Kinderstück

Gleich zwei Räuber stehen diesen Sommer auf den Heidenheimer Bühnen im Mittelpunkt: Die Junge Oper der Opernfestspiele Heidenheim bringt vom 30. Juni bis 21. Juli in acht Vorstellungen Otfried Preußlers „Räuber Hotzenplotz“ zur Aufführung. Im Naturtheater geht parallel dazu und bis in den August hinein gleich 22 Mal der Vorhang auf für Räuberhauptmann weiter
  • 334 Leser

Innere Konflikte

Würden wir das Kind unserer Freundin aufnehmen und großziehen, wenn diese tödlich verunglückt und wir selbst schon mit unseren Kindern überfordert wären? Der Roman „Und plötzlich warst du da“ von Fran Crosworth führt einem vor Augen, wie plötzlich sich das Leben von einem Moment auf den anderen verändern kann und was Menschen dafür bereit weiter
  • 352 Leser

Talente musizieren

Auch beim 47. Wettbewerb „Jugend musiziert“ brachten junge Künstler von der Bundesausscheidung in Lübeck erste, zweite und einen dritten Preis mit. Am Donnerstag, 1. Juli, um 19.30 Uhr musizieren die Preisträger auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 446 Leser

Engel und Teufel

Die Theaterspielgruppe Königsbronn hat am Freitag, 2. Juli, um 20 Uhr mit ihrer schwäbischen Volkskomödie „Der Tod im Birnbaum oder drei Wünsche hast du frei“ – von Manfred Eichhorn – Premiere auf der Freilichtbühne am Brenzursprung und geht damit in ihre 27. Spielzeit. weiter
  • 343 Leser

7. AllStyle Summerfestival in Gmünd

Die Jugendkulturinitiative Esperanza in Schwäbisch Gmünd und das Haus Lindenhof bieten beim 7. AllStyle Summerfestival am Freitag, 2. Juli, ab 18.30 Uhr ein buntes und abwechslungsreiches Programm im Zelt beim Haus Lindenhof. Zum ersten Mal mit dabei die Band „Staubstumm“ vom Haus Lindenhof. Als Hauptact dieses Jahres tritt die „Queen weiter
  • 336 Leser

2000 Jahre J.B.O

Die „Verteidiger des wahren Blödsinns“ haben anlässlich ihres Bühnenjubiläums zum 20. ihre zweite Live-CD veröffentlicht. Vito, Hannes, Ralph und Wolfram feiern in der Jako Arena in Bamberg ihr Geburtstagsfest und über 4000 Fans feiern euphorisch mit. weiter
  • 405 Leser
Freilichtsaison Theater der Stadt Aalen bringt das Lustspiel „Minna von Barnhelm“ von Lessing auf die Freilicht-Bühne im Wasseralfinger Schloss

Auf der Suche nach des Pudels Kern

Es gilt als das deutsche Lustspiel schlechthin: „Minna von Barnhelm“, die im Jahr 1767 in Hamburg notierte Komödie Lessings, wird am Sonntag, 4. Juli, mit dem Theater der Stadt Aalen eine Renaissance auf schwäbischem Boden erleben. Regisseur Ingmar Otto und eine gut besetzte Schauspieler-Truppe sind derzeit dabei, das Stück mit seinen zeitlosen weiter
  • 397 Leser
Meine FreizeitSonja TheresaFiedler17 JahreSchülerinaus AalenReggae-Strand-Party Seite 4Ich gehe auf die Reggae Party, da sie etwas besonderes ist, vor allem die Lokation und die Atmosphäre sind anders als auf anderen Partys. Ich freue mich schon wieder darauf, mit meinen Freunden dort den Sommer feiern zu können.Der Kulturchef empfiehlt Potzblitz, der weiter
  • 411 Leser

Zauberhafte Panflöte

Der junge Moldawier Roman Kazak hat sich in kürzester Zeit als einer der führenden Panflötisten der Welt etabliert. Auf seiner Europatournee spielt er am Samstag, 26. Juni, um 20 Uhr in der Christuskirche in Aalen-Unterrombach. weiter
  • 358 Leser
Festival Schloss kapfenburg Open-Air-Veranstaltung SWR2 Studiobrettl XXL

Wortwitz im XXL-Format

Die beiden Altmeister der Satire Werner Koczwara und Ernst Mantel vermählen sich am Dienstag, 27. Juli wieder einmal zu der komischsten Boygroup des schwäbischen Wortwitzes – zum Vereinigten Lachwerk Süd. Weitere Gäste beim SWR2 Studiobrettl XXL sind Andreas Rebers und „The Puppini Sisters“. Der Magie-Künstler Topas sorgt als Moderator weiter
  • 373 Leser
schloss wasseralfingen Kabarett-Spaß aus der Schweiz

Knitzer Humor

Der Verein Wasseralfinger Schloss setzt seine Kleinkunstreihe fort: am Samstag 3. Juli, um 20.30 Uhr gastiert der bekannte Schweizer Humorist und Wortkünstler Reto Müller im überdachten Innenhof des Wasseralfinger Schlosses. weiter
  • 440 Leser

Konzert mit Prof. W. Manz am Klavier

Das Dinkelsbühler Konzertpublikum hat am Samstag, 26. Juni, um 20.30 Uhr die einmalige Gelegenheit, ein Konzert der Extraklasse zu hören. Prof. Wolfgang Manz hat sich – als Zeichen der Verbundenheit der Musikhochschule Nürnberg mit der Berufsfachschule für Musik des Bezirks Mittelfranken in Dinkelsbühl – bereit erklärt, auf seinen Konzerttourneen weiter
  • 310 Leser

Musik jenseits der hörbaren Töne

Der Verein Gmünd Folk präsentiert mit Herman Kathan und Nippy Noya am Samstag, 26. Juni, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd zwei Weltstars der Percussion Szene. „Trans//formation“ nennt sich dieses außergewöhnliche Ensemble, zu dem auch der DJ und elektronische Musiker Jürgen Grötzinger gehört, der mit seiner Kreation aus Loops und weiter
  • 321 Leser

Die Mondspielerin

„Die Mondspielerin“ von Nina George ist ein Roman – aber man denkt beim Lesen, so ist das wirkliche Leben. Und er regt zum Nachdenken an, dass man nie zu alt ist, um sich seine Träume zu erfüllen. weiter
  • 359 Leser

Besinnlicher Liederabend

„Allerleirauh“ singt und spielt am Sonntag, 27. Juni, um 19 Uhr in der Marienkapelle in Zöbingen. Zeit ihres Lebens träumte Heike Maile davon, einmal vor Publikum zu singen. Bei der Umrahmung eines Trauergottesdienstes lernte sie Stefan Hahn-Dambacher kennen, der sie auf der Kirchenorgel begleitete. Im Ars Vivendi traf sie auf Katharina weiter
  • 329 Leser

Freitag, 25. Juni

Am Freitag, 25. Juni, gibt es um 20 Uhr im kleinen Saal der Musikschule in Heidenheim eine Einführungsveranstaltung zu Giacomo Puccinis „Tosca“ – dem Hauptwerk der Opernfestspiele Heidenheim. Infos: www.opernfestspiele.deDie für Freitag, 25. Juni angekündigte „Argentinische Nacht“ in der Festhalle in Unterkochen fällt aus. weiter
  • 389 Leser

Open-Air-Tage

Auf dem Festgelände Lorch-Waldhausen steigt am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Juni das Waldhäuser Open-Air. Am Samstagabend heizt die Band „The Chicken Babes“ ein. weiter
  • 464 Leser

Nostalgie pur

Ganz Neresheim zeigt sich am Wochenende in historischem Gewand – beim traditionellen Stadtfest mit buntem Programm – da darf Betrieb auf der nostalgischen Härtsfeld-Schättere natürlich nicht fehlen. Mit der Museumsbahn kann die Zeitreise am Sonntag, 27. Juni, in Stufen genossen werden. weiter
  • 420 Leser

Polizeibericht

31-jähriger Fußgänger schwer verletztHeubach. Schwere Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr in Heubach. Der Fahrer eines Traktors befuhr die Hauptstraße in Richtung Böbingen. Aus Unachtsamkeit fuhr er mit seinem Frontlader gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten weiter
  • 409 Leser

Erweitertes Leistungsspektrum – kompetenter Partner

Umzug abgeschlossen: Zimmerei und Schreinerei holz//effect in neuen Räumlichkeiten in Bargau, Am Gallengraben 5
Seit April 2010 hat die Firma holz//effect eine neue Adresse: in der früheren Schreinerei Krieg in Bargau bietet Jochen Schmid mit seinem Team den Kunden ein erweitertes Leistungsspektrum. Neu dazugekommen sind Schreinereibereich und Möbelbau. weiter

Fantasie, Kreativität, Kunst

Böbinger Kunstmarkt am 26./27. Juni im Bürgersaal in Böbingen
Zum zweiten Mal veranstaltet die Gemeinde Böbingen einen Kunstmarkt mit vielen hochkarätigen Kunstschaffenden und einem breiten Spektrum der Ausstellungsobjekte. Motto: „Fantasie, Kreativität, Kunst“. Die Veranstaltung beginnt am heutigen Freitag, 25. Juni, um 19 Uhr mit einer Vernissage. weiter
  • 320 Leser

Jubiläums-Tag der Architektur

Architekten der Kammergruppe Ostalb bieten am Samstag viele Informationen
Ein Jubiläum feiert der Tag der Architektur am 26. Juni: Bereits zum 15. Mal lädt die Architektenkammer Baden-Württemberg alle interessierten Bürger zu kostenlosen Besichtigungstouren und Veranstaltungen in Stadt und Land ein. weiter
  • 127 Leser

Heimeliges Ambiente

Der Gesang- und Musikverein Böbingen lädt zum Gartenfest
Entgegen den vergangenen Jahren und bedingt durch die Fußballweltmeisterschaft hat sich der Gesang- und Musikverein Böbingen entschlossen, heuer kein Marktplatzfest durchzuführen. Stattdessen laden die Mitglieder am 26. und 27. Juni zum Gartenfest beim vereinseigenen Geräteschuppen ein. weiter
  • 117 Leser

Ein echtes Generationentreffen

Mutlanger Dorffest am 26. und 27. Juni mit großem Bühnenprogramm
Bereits zum neunten Mal findet am 26. und 27. Juni das Mutlanger Dorffest statt. Es hat sich mittlerweile zum echten Generationentreffen gemausert. weiter
  • 128 Leser

Jubelfeier nach Fußballspiel: Vier Polizisten verletzt in Stuttgart

Insgesamt vier Polizeibeamte und -beamtinnen sind am Donnerstagabend (23.06.2010) in der Innenstadt bei den Jubelfeiern nach dem Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Ghana leicht verletzt worden.

Zwei 24 Jahre alte Polizistinnen und ein 34 Jahre alter Polizist waren gegen 22.30 Uhr in der oberen Theodor-Heuss-Straße eingesetzt, als aus

weiter
  • 423 Leser

Stuttgart: Zusammenprall mit Stadtbahn

Bei dem Zusammenstoß eines Pkw Audi Kombi und einer Stadtbahn der Linie U14 am Donnerstag um 07.30 Uhr in der Neckartalstraße ist ein Sachschaden in Höhe von zirka 10 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Der Stadtbahnverkehr war lediglich für kurze Zeit behindert.

Ein 20 Jahre alter Autofahrer fuhr mit seinem Pkw Audi die Neckartalstraße in

weiter
  • 415 Leser

Zwei Verletzte bei Unfall in Heidenheim

Von der Heilbronner Straße fuhr eine 61-Jährige in die Straße Mergelstetter Reute. Dabei beachtete sie nicht die Vorfahrt eines von links kommenden Pkws. Dessen 48-jähriger Fahrer und seine 16-jährige Mitfahrerin wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt. Der Schaden beträgt 9.000 Euro.  Unfallzeit war Mittwoch um 13.10 Uhr.

weiter
  • 11671 Leser

Heidenheim: Unfall bei Autokorso

Wegen eines Autokorsos mussten am Mittwoch um 22.40 Uhr mehrere Fahrzeuge in der Brenzstraße anhalten. Ein 20-jähriger Autofahrer bemerkte dies zu spät und schob die drei Fahrzeuge vor sich aufeinander. Dabei entstand 8.000 Euro Schaden. weiter
  • 13446 Leser

Deutschlandspiel: 1000 Autos bei Korso in Aalen

Polizei zieht zufrieden Bilanz: 7000 Zuschauer beim Public Viewing im Kreis

Die Polizei hat bei den öffentlichen Veranstaltungen in den größeren Kreisgemeinden über 7000 Zuschauer gezählt. Kreisweit waren es bei vielen weiteren Veranstaltungen aber sicher wesentlich mehr Teilnehmer, die sich zum gemeinsamen Fußballschauen und Nachfeiern getroffen haben.Absoluter Spitzenreiter bei den Zuschauerzahlen ist Ellwangen. Allein etwa

weiter

Stuttgart: Exhibitionist pöbelt Frauen an

Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwoch  gegen 16.30 Uhr in der Seelbergstraße beim Bahnhof Bad Cannstatt mehrere Frauen angepöbelt und bei heruntergelassener Hose vor ihnen sein Geschlechtsteil entblößt. Eine 26-jährige Frau rief schließlich die Polizei an. Sie ging dem Mann in Richtung Badstraße nach, verlor ihn aber bei der König-Karl-Passage weiter
  • 321 Leser

Holzhütte brennt im Kreis Dillingen

Vergangene Nacht gegen 23.30 Uhr wurde festgestellt, dass auf einem Grundstück in der König-Siegmund-Straße in Bissingen eine Holzhütte brannte. Es konnte nicht verhindert werden, dass die Hütte komplett nieder brannte. Dabei wurden auch zwei Fenster eines angrenzenden Wohnhauses in Mitleidenschaft gezogen. Die Hütte wurde früher von Jugendlichen als

weiter
  • 328 Leser

Polizei sucht Exhibitionist aus Schulbus

Das Polizeirevier Aalen sucht einen ca. 14 bis 15 Jahre alten Jungen, der am Mittwochmittag, gegen 12.15 Uhr in einem Schulbus als Exhibitionist aufgetreten sein soll. Er setzte sich an der Haltestelle Gmünder Torplatz schräg hinter eine 11-Jährige. Angaben des Mädchens zufolge hörte sie den Jungen plötzlich stöhnen. Als sie sich umdrehte, soll er ihr

weiter
  • 1756 Leser

Verletzter Motorradfahrer, Zeugen gesucht

Zur genauen Klärung der Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Mittwochabend, gegen 19.05 Uhr ein 16-Jähriger leicht verletzt wurde, sucht das Polizeirevier Aalen Zeugen. Eine Pkw-Lenkerin befuhr zum Unfallzeitpunkt die Oberrombacher Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Einmündung Dachsweg überholte sie zwei in gleiche Richtung fahrende Mofafahrer.

weiter
  • 522 Leser

Mit Hand und Fuß

Partnerschaft des Rosenstein-Gymnasiums und des Edirne Anadolu Ögretmen Lisesi
In den Pfingstferien reisten 30 Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums nach Edirne, Türkei, und legten damit den Grundstein für eine neue Schulpartnerschaft. Diese Woche findet nun der Gegenbesuch der türkischen Schüler in Heubach statt. Am Mittwoch waren alle am Austausch Beteiligten zu Gast in den Räumen des Türkisch-Islamischen Kulturverein weiter
  • 343 Leser

Sperrung zwischen Weiler und Bargau

Schwäbisch Gmünd. An der Kreisstraße 3279 zwischen Weiler und Bargau wird ein neuer Fahrbahnbelag eingebaut und der Unterbau muss an einigen Stellen saniert werden. Aus diesem Grund muss die Kreisstraße ab Montag, 28. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 2. Juli, ab dem Kreisverkehr am westlicher Ortseingang Bargau bis zur L 1160 (Bettringen - Weiler) weiter
  • 3
  • 333 Leser

Jubel über Deutschland auch in der Ipf-Arena

Zum schon vorentscheidenden Spiel gegen Ghana war die Ipf Arena in Bopfingen wieder proppenvoll. Bei wem man auch nachfragte, vor dem Spiel herrschte großer Optimismus, dass die Deutsche Nationalmannschaft weiterkommt. „Blacky“, Bernhard Schwarz tippte gar auf ein 4:0 für Deutschland und Bürgermeister Dr. Gunter Bühler ein 2:0.  In der Ipf Arena weiter

Festumzug und historisches Treiben

Neresheimer Stadtfest
Neresheim steht am 26. und 27. Juni ganz im Zeichen des 16. Stadtfestes. Los geht es am Samstagnachmittag um 15 Uhr mit dem historischen Festumzug durch die Altstadt. Danach wird das Stadtfest um 15.30 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich eröffnet. weiter
  • 199 Leser

Wandertag im Kochertal

Abtsgmünd. Unterwegs auf Schusters Rappen die Heimat kennenlernen – Gelegenheit haben Naturliebhaber dazu alljährlich beim VR-Bank-SchwäPo-Wandertag. Diesmal geht es am 4. Juli rund um die Kochertal-Metropole Abtsgmünd. Das Schloss Neubronn ist einer der Anlaufpunkte der Ausdauerwanderung. Diese umfasst rund 19 Kilometer und geht zunächst Richtung weiter
  • 196 Leser

Kurz und bündig

Geländer aus Glas Die Remsbrücke bekommt ein Geländer aus Acryl-Verbundglas. Das setzte die CDU-Mehrheit im Bauausschuss durch. Die Verwaltung hatte für ein Geländer mit Stahlseilen plädiert.Vogelhofstraße tiefer Die Firma Georg Eichele bekommt um 346 000 Euro den Auftrag, die Vogelhofstraße tiefer zu legen.Handwerker eingeladen OB Richard Arnold hat weiter
  • 5
  • 237 Leser

Fördergeld für die Feuerwehren

Ostalbkreis. Rund 740 000 Euro hat das Regierungspräsidium Stuttgart für das Feuerwehrwesen im Kreis rund zur Verfügung gestellt. Gefördert werden folgende Maßnahmen: Neubau Feuerwehrhaus Eschach mit 105 000 Euro; Um- und Ausbau der Feuerwehrhäuser Zöbingen und Neuler jeweils 42 000 Euro; Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug für Bopfingen 99 000 Euro; weiter
  • 468 Leser

Kurz und bündig

Jazz-Frühschoppen Die Gruppe „Jazzit“ spielt am Sonntag, 27. Juni, beim Jazz-Frühschoppen des Musikvereins Heuchlingen auf dem Dorfplatz vor dem Rathaus. Ab 10.30 Uhr bietet die achtköpfige Gruppe Live-Musik vom Feinsten. Der Musikverein bietet dazu Kaffee und Kuchen, Weißwurst und Brezeln und frisch gezapftes Bier. Eintritt ist frei.Hütte weiter
  • 110 Leser

Die Siegertürme vom Tag der Technik

Den ersten Platz belegten Marcel Bieg, Felix Brechtmann, Mario Wiedmann, Felix Arnet, Korbinian Kissling, Manuel Abele und Fabian Mürdter von der Technischen Schule Gmünd.Den zweiten Preis holten sich Annika Saur, Corinna Schmitt, Lev Korzhenevich, Sarah Scholz, Lisa Steiner, Julian Merkle, Martin Stein und Corinna Woletz vom Theodor-Heuss-Gymnasium weiter
  • 850 Leser

Kurz und bündig

Wieder Muttersegen am Barnberg Die Schönstattbewegung lädt Frauen, die ein Kind erwarten, zum Muttersegen ein. Dieser Segen soll Mut machen, Freude vermitteln und den Frauen helfen, die Zeit der Erwartung vertrauensvoll zu gestalten. Der Muttersegen wird am Sonntag, 27. Juni, um 15 Uhr im Rahmen einer Andacht in der Barnberg-Kapelle gespendet. Eine weiter
  • 175 Leser

Thema Salzlager am Bauhof

Gschwend. Um das Salzlager am Bauhof geht es in der nächsten Sitzung des Gschwender Gemeinderates. Diese ist am kommenden Montag, 28. Juni, im Sitzungssaal des Rathauses und beginnt um 19 Uhr. Es wird darüber gesprochen, ob eine Schüttgutbox angemietet werden soll. Zudem werden Arbeiten für den Friedhof vergeben. Ferner beraten die Gemeinderäte zahlreiche weiter
  • 217 Leser

Team bestätigt

Hauptversammlung von „Zukunft Gschwend“
Wahlen und Berichte standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Vereins für Handel und Gewerbe „Zukunft Gschwend“. Die Vorstandschaft um Martin Grau wurde in ihren Ämtern bestätigt. weiter
  • 189 Leser

Großleinwand und Party zur Schulteswahl

Eschacher Kirchplatzfest
Eine Großbildleinwand für die Fußball-Weltmeisterschaft. Eine Wahlparty für den/die neu gewählte(n) Bürgermeister(in). Eine Spielstraße für Kinder und vieles mehr wird den Gästen auf dem Eschacher Kirchplatz fest geboten. weiter
  • 229 Leser

Ziel: Das Leben mit Kindern bereichern

In Leinzell soll ein Familientreff für Kontakte, Tipps und Antworten rund um und für die Erziehung entstehen
Eltern in der Erziehung unterstützen und das Gemeindeleben stärken. Dies sind die Ziele eines Familientreffs, der auf Anregung des Kinderschutzzentrums Ostalb in Leinzell entstehen soll. Detlev Wiesinger von der Caritas erläuterte den Gemeinderäten in der Sitzung am Dienstag das Vorhaben und warb um Unterstützung. weiter
  • 181 Leser

Raiba Mutlangen berichtet heute

Mutlangen. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde am heutigen Donnerstag, 24. Juni, um 19 Uhr in die neue Gemeindehalle „Mutlanger Forum“ zur Generalversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank Mutlangen im Geschäftsjahr 2009, werden langjährige Mitglieder für weiter
  • 193 Leser
Schaufenster
Stunde der KirchenmusikEin Chorkonzert erklingt am Samstag, 26. Juni, ab 18 Uhr im Rahmen der ,,Stunde der Kirchenmusik“ in der Stadtkirche Aalen. Die Kantorei St. Alexandri aus Einbeck (Niedersachsen) bringt ein buntes Programm der Chorliteratur mit: Die 55 Sängerinnen und Sänger singen begleitet und a cappella geistliche und weltliche Stücke, weiter
  • 451 Leser

Die Etappenstopps

Tour eins, am Donnerstag, 8. Juli: Mutlangen, Schwäbisch Gmünd, Spraitbach, Heubach, Hüttlingen, Abtsgmünd, Leinzell, Eschach, Gschwend, Spraitbach.Tour zwei, am Freitag, 9: Juli, Alfdorf, Walkersbach, Waldhausen, Lorch, Wäschebeuren, Hetzenhof, Waldstetten, Iggingen, Täferrot.Tour drei, am Samstag 10. Juli: Hussenhofen, Essingen, Aalen, Westhausen, weiter
  • 482 Leser

Symbol für Widerstandskraft und Überlebenswillen

Das Wahrzeichen der Tour Ginkgo ist das Blatt des aus Asien stammenden Ginkgobaums. Dieser Baum war die erste Pflanze, die 1945 nach dem Atombombenabwurf auf die japanische Großstadt Hiroshima wieder anfing, gesunde Blätter zu tragen. Der Ginkgobaum ist seitdem Symbol für Widerstandskraft und unbesiegbarem Willen zu Überleben und deshalb Symbol der weiter
  • 453 Leser
Aus der Region
Per Bahn schnellerGiengen. Die Bosch Siemens Hausgeräte GmbH hat einen Container-Bahnhof auf dem Werksgelände eröffnet. Güterzüge können nun direkt in die Halle fahren, beladen werden und dann zu den Häfen nach Hamburg und Bremerhaven starten. Täglich soll ein Zug mit 40 Containern das Werk verlassen. Der Transport werde dadurch schneller und umweltfreundlicher, weiter
  • 461 Leser

Hallenbad zum halben Preis?

Weinstadt. Für sechs Millionen Euro will die Stadt Weinstadt ein neues Hallenbad bauen. Doch nun hat die Sprecherin einer örtlichen Bürgerinitative an OB Jürgen Oswald Pläne einer Ludwigsburger Architektengemeinschaft überreicht, nach denen das Bad um die Hälfte der Kosten erstellt werden könnte – und das auch noch besser. Oswald sagte zu, die weiter
  • 216 Leser

Umgehung fast fertig

Donzdorf. Die 19 Millionen Euro teure Ortsumfahrung von Donzdorf ist praktisch fertig. Kernstück der 3,6 Kilometer langen Umgehungsstraße der Stadt südlich des Rechbergs ist ein Tunnel durch den Hohberg. Im Augenblick werden die letzten Restarbeiten an den Portalen des 180 Meter langen Tunnels erledigt. Nach dem Eröffnungsfest am 10. Juli folgt die weiter
  • 252 Leser
Zur Person

Benno Baumann

Schwäbisch Gmünd. Seit Anfang März ist der Gmünder Schüler Benno Baumann vom Gmünder Wirtschaftsgymnasium Stipendiat der Claussen-Simon-Stiftung. Nach einem Auswahlverfahren in Hamburg mit Pädagogen, Psychologen, Hochschullehrenden und Wirtschaftsvertretern und der erfolgreichen Aufnahme in das Begabtenförderungsprogramm der Stiftung wird Baumann ein weiter
  • 219 Leser

Hallo Biber!

Zum Bericht „Nager kommt an die Rems“ in der GT vom 22. Juni:Hallo Biber! Seit über 200 Jahren gab es im Gmünder Raum keine Biber mehr. Die angekündigte baldige Rückkehr ist nicht nur aus Artenschutzgründen zu begrüßen, denn kaum ein anderes Tier ist so verbunden mit der Kulturgeschichte des Menschen. Sein großer Nutzen führte zur Überjagung weiter
  • 232 Leser

Wildkräuter auf dem Bauernmarkt

Schwäbisch Gmünd. Die Beschicker des Gmünder Bauernmarktes veranstalten immer wieder kleine Besonderheiten: Am morgigen Freitag, 25. Juni, bieten sie auf dem Johannisplatz Köstliches, Gesundes und Schönes aus dem Wildkräuterschatz der Natur.Die Kräuterpädagoginnen Elisabeth Bosch und Beate Hegele werden dabei den Besuchern Produkte vorstellen, die aus weiter
  • 229 Leser

PH-Kinder-Uni zu Olympischen Spielen

Schwäbisch Gmünd. „Wie sahen die Olympischen Spiele wirklich aus?“, dies ist das nächste Thema der Kinderuni an der PH Gmünd am kommenden Samstag, 26. Juni, um 10.30 Uhr im Hörsaal 1. Professor Dr. Dr. Axel Horn wird die Kultstätte Olympia vorstellen: Wo genau liegt Olympia? Seit wann gibt es die Kultstätte Olympia? Wie hat sie sich im Laufe weiter
  • 169 Leser

Notizen aus dem Gemeinderat

Kein Uran im Trinkwasser Die Landeswasserversorgung weist darauf hin, dass das Trinkwasser in Schwäbisch Gmünd frei von Uran ist. Dies teilte Hauptamtsleiter Helmut Ott am Mittwoch im Bauausschuss mit. Ott hatte damit auf eine Anfrage der Stadträtin Heidi Preibisch (FW / FDP) reagiert. Die Information hatte Ott von den Stadtwerken erhalten. Deren Geschäftsführer weiter
  • 212 Leser

Gmünd hat Plätze gutgemacht

Schwäbisch Gmünd. Mit der Aktion „Gmünd macht Mittwoch“ hat Gmünd als Einkaufsstadt im Wettbewerb der Städte mehrere Plätze gutgemacht. Diese Zwischenbilanz zog der Vorsitzende des GmünderHandels- und Gewerbevereins, Dr. Christof Morawitz, am Mittwoch in einer Zwischenbilanz. Es gebe gar keine Alternative dazu, die eigentlich bis Ende Juli weiter
  • 2
  • 258 Leser

Auf Gegenseitigkeit

In einer Zeit wie dieser haben es Minderheiten schwer. Die Medien verbreiten (und entscheiden manchmal) blitzschnell, wer und was „in“ und „out“ ist. Ganz schlimm wird es derzeit, wenn du dir erlaubst, nichts von Fußball zu verstehen oder mangelndes Interesse daran hast. Sprich es aus und du wirst wissen, was verächtlicher Boykott weiter
  • 199 Leser

Wirtschaft kompakt

IT-Expertenforum Hochschule Aalen Das IT-Expertenforum findet zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit der Hochschule Aalen und Inneo Solutions am 24. Juni an der Aalener Hochschule statt. Dort hat man die Möglichkeit, in kurzer Zeit möglichst viel wertvolles Fachwissen in Bereichen IT und Projektmanagement anzuhäufen. Die Veranstaltung ist kostenlos und weiter
  • 507 Leser

Regionalsport (9)

Der dritte Schritt?

Tennis, Oberliga und Verbandsklasse: Gmünder Herren sind auf einem guten Weg
Machen die Tennisherren vom TV Gmünd am Sonntag in Bisingen den dritten von fünf Schritten zum Titel? Zuletzt war man in Topform, vor allem auch Spielertrainer Goran Manic. Die Oberliga-Damen haben zeitgleich Heimrecht. weiter
  • 180 Leser

Spaß steht im Mittelpunkt

Fußball, Traditionelles VfL-Jugendturnier in Iggingen
Das schon seit vielen Jahren traditionelle Jugendfußballturnier des VfL Iggingen wird am Wochenende veranstaltet. Insgesamt werden an den drei Tagen rund 30 Jugendmannschaften von den Superbambini bis zu den E-Junioren um Platzierungen und Preise spielen. Und dabei steht der Spaß und der Fußball im Mittelpunkt. weiter
  • 158 Leser

In deutscher Hand

Norbert Stippel berichtet über seine WM-Erlebnisse
Es ist geschafft! Wenn auch mit großen Mühen, aber das Achtelfinale gegen England steht. Man konnte an den Mienen der deutschen Spielern nach dem Abpfiff erkennen, welcher Druck bei ihnen abgefallen ist. Diese Last war auch über die gesamte Spielzeit zu spüren. Es fehlte dem Spiel die Leichtigkeit, es fehlte der Esprit und es fehlte , das von Jogi Löw weiter

„England hat Angst“

Fußball-Weltmeisterschaft: Umfrage zur deutschen Nationalmannschaft
Nicht wirklich gut, aber eine Runde weiter. Deutschland spielt im Achtelfinale der WM gegen England. Und bei einem Sieg danach wohl gegen Argentinien. Wir haben Fußballer in der Region gefragt, was sie über die Nationalmannschaft denken. Das Ergebnis: Angst vor England hat niemand. Schließlich gibt’s im Notfall noch das Elfmeterschießen. weiter
  • 834 Leser

200, 220 oder 270 Kilometer

Radsport, „27. Alb Extrem Radmarathon“ wird am Sonntag gestartet – 3500 Teilnehmer gehen an den Start
Es ist längst ein Klassiker. Und Jahr für Jahr sind die Startplätze heiß begehrt und deshalb innerhalb weniger Stunden ausgebucht. 3500 Radsportler gehen am Sonntag beim „27. Alb Extrem Radmarathon“ in Ottenbach an den Start. Diese können zwischen drei Distanzen wählen: 200, 220 oder 270 Kilometer. weiter
  • 191 Leser

Hobby- und Freizeitläufer gefragt

TV Mögglingen und @läuft veranstalten Mögglinger Vierteleslauf
Im Zuge des Mögglinger Straßenfestes am 26. und 27. Juni findet in Mögglingen der 1. Mögglinger Vierteleslauf statt. Gelaufen wird über die 10,05 km, wahlweise einzeln oder als Staffel. Außerdem wird es ein Bambinirennen für unter Sechsjährige über 380 m geben. Das Hauptrennen startet um 14.30 Uhr am Alten Schulhaus in Mögglingen, die Bambinis starten weiter
  • 242 Leser

Für wen kämpfen unsere Vertreter im Bezirk Kocher-Rems?

Leserbrief zum Gerichtsurteil in der Fußball-Bezirksliga (GT vom 21. Juni):„Das Urteil im Fall des ,,Nicht-Aufstiegs des FV 08 Unterkochen in die Landesliga“ ist jetzt endlich nach zwei Wochen gesprochen. Ich frage mich, warum dies so lange gedauert hat, da der Vorsitzende des Bezirksgerichts sein Urteil in den Regionalzeitungen schon kurz weiter
  • 225 Leser

Polzer erkämpft Sieg

Tischtennis: Vereinsmeisterschaften des TTC Leinzell
Stolze 26 Teilnehmer ermittelten bei den Jugend-Vereinsmeisterschaften des TTC Leinzell die Sieger. In der Anfängergruppe U15/2 setzte sich Simon Kienle durch, in der Leistungsgruppe U15/1 konnte sich Johannes Polzer den Titel sichern. weiter
  • 212 Leser

Überregional (114)

'Arkadien' lockt bis Ende August

Geöffnet ist die Landesgartenschau 2010 Villingen-Schwenningen täglich von 9 bis 20 Uhr. Sie dauert bis 10. Oktober. Tageskarte für Erwachsene 14 Euro. Veranstaltungen verzeichnet: www.lgs-vs2010.de Die Städtische Galerie Villingen-Schwenningen, Friedrich-Ebert-Straße 35, im Stadtbezirk Schwenningen beim Bahnhof, zeigt bis 29. August 'Arkadien': Di-So weiter
  • 305 Leser

'Fairtrade-Stadt' Heidelberg

Siegel als zweite Kommune im Land - Produkte aus fairem Handel sind Usus
Heidelberg kann sich in einem Atemzug mit Rom, Melbourne und San Francisco nennen. Die Stadt wurde für ihre Bemühungen um fairen Handel ausgezeichnet und kann sich nun 'Fairtrade-Stadt' nennen. weiter
  • 308 Leser

'Habt keine Angst, wir kommen weiter'

Gruppe F: Italiens Trainer Marcello Lippi spricht seiner Mannschaft Mut zu
Showdown in der Gruppe F. Nach dürftigen Auftritten droht Italien das Aus. Nur mit einem Sieg über die Slowakei kann der Weltmeister sichergehen. weiter
  • 315 Leser

'Heiße Zeiten' bieten Stoff für amüsante Revue

Wer 'Sex and the City' mag, dürfte sich von diesen etwas reiferen Girls in Hamburg bestens unterhalten fühlen: Die zündende Wechseljahre-Revue 'Heiße Zeiten' hat am St. Pauli-Theater Premiere gefeiert. Im Ambiente einer Airport-Abflughalle verkörpern die hinreißenden Darstellerinnen Marion Martienzen, Sabine Urig, April Hailer und Anna Bolk das Stück weiter
  • 498 Leser

'La Celeste' macht alle stolz

Uruguay winkt der größte WM-Erfolg seit 40 Jahren - Mexiko zweifelt
Uruguay lässt aufhorchen. Als letztes Team zitterten sich die Südamerikaner zur WM, nun stehen sie als Gruppensieger ohne Gegentor im Achtelfinale. Die Mexikaner müssen sich dagegen Kritik gefallen lassen. weiter
  • 340 Leser

'Wir brauchen keine europäischen Trainer'

Unerfüllte Erwartungen in Afrika fördern Skepsis in die ausländischen Fußball-Lehrer
Die meisten afrikanischen Erwartungen erfüllen sich bei der Fußball-WM nicht. Als Hauptgrund gelten die ausländischen Trainer, die sich mit der Mentalität der Teams aus Afrika nicht anfreunden können. weiter
  • 382 Leser

622 Millionen Euro Strafe für Sanitär-Kartell

Kloschüsseln, Waschbecken und Badewannen sind für Millionen EU-Bürger jahrelang überteuert gewesen. Die EU-Kommission hat gestern eine Strafe von 622 Mio. EUR gegen ein Kartell von 17 Badeinrichtern verhängt, das von 1992 bis 2004 illegal Preise abgesprochen hat. Deutschland war die Hochburg des Kartells, dort trafen sich Vertreter der Firmen mehr als weiter
  • 525 Leser

Achtelfinale - wie immer

Schweres Stück Arbeit beim 1:0 über Ghana - Spektakuläres Özil-Tor
Es war knapp, aber es hat gereicht. Ohne zu überzeugen kam Deutschland zu einem 1:0-Erfolg gegen Ghana. Und trifft nun am Sonntag im WM-Achtelfinale auf England. Ein echter Fußball-Klassiker. weiter
  • 341 Leser

Albert sagt endlich 'Ja'

Fürst von Monaco verlobt sich mit Dauerfreundin Charlene Wittstock
Fürst Albert II. von Monaco gibt endlich das Junggesellendasein auf. Der 52-jährige Regent wird seine Dauerfreundin Charlene Wittstock (32) heiraten, wie eine Sprecherin des Palastes gestern mitteilte. weiter
  • 357 Leser

Auch Liebesgeschichten spuckt der Automat aus

Eine Hamburger Kleinverlegerin bietet Bücher zum Ziehen an
Verlegerin Bettina von Bülow hat eine Vertriebsnische entdeckt. Sie offeriert in Hamburg den Lesern kleine Bücher aus dem Automaten. weiter
  • 458 Leser

Auf einen Blick vom 24. Juni

TENNIS GRAND-SLAM-TURNIER in Wimbledon (15,6 Mio. Euro) Herreneinzel, 1. Runde: Fognini (Italien) - Verdasco (Spanien/Nr. 8) 7:6 (11:9), 6:2, 6:7 (6:8), 6:4, Malisse (Belgien) - Ferrero (Spanien/Nr. 14) 6:2, 6:7 (6:8), 7:6 (7:5), 4:6, 6:1. - 2. Runde: Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 29) - Gabaschwili (Russland) 7:6 (8:6), 5:7, 2:6, 7:6 (7:5), 9:7, Mayer weiter
  • 337 Leser

Aus der Familie geholt

Jugendämter nehmen mehr Kinder in Obhut
Die Zahl steht für drohende Vernachlässigung, für Verwahrlosung oder Misshandlung in der Familie: In 646 Fällen wurde 2009 das Sorgerecht von Eltern auf das Jugendamt übertragen, 322 Buben und 324 Mädchen waren es im Südwesten. 2008 waren es 686 Fälle, mehr als je zuvor seit 1991, seit die Daten erhoben werden. Das teilte das Statistische Landesamt weiter
  • 305 Leser

AUSSTELLUNG: Mutter und Tochter

Die Städtischen Museen Freiburg eröffnen jetzt im neu gestalteten Augustinermuseum auch die Halle für Sonderausstellungen - und zwar mit Werken von Barbara und Katharina Grosse. Die vom Museum für Neue Kunst veranstaltete Doppelausstellung, die morgen eröffnet wird, ist die erste gemeinsame Präsentation von Mutter und Tochter. Sie erzählt nicht nur weiter
  • 380 Leser

Berlin ist die Hochburg

Der Tatort-Schwerpunkt in Sachen Autodiebstahl ist Berlin. In der Hauptstadt werden nach Angaben der Polizei in 'komprimierter Form' hochwertige Pkw auf Straßen und unter Laternen abgestellt. Diese sind gefragte Zielobjekte. Laut polizeilicher Kriminalstatistik ist der 'Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen' bei besonders schwerem Kfz-Diebstahl weiter
  • 433 Leser

Bewaffneter löst Großeinsatz aus

Ein bewaffneter Mann hat am Mittwoch die Polizei in Dietenheim (Alb-Donau-Kreis) stundenlang in Atem gehalten: Er hatte am Vormittag gedroht, sich etwas anzutun, sagte ein Polizeisprecher. Die Polizei sperrte den Bereich um das Haus, in dem sie den Mann vermutete, weiträumig ab und versuchte, Kontakt aufzunehmen. Bis zum Abend blieb das allerdings ohne weiter
  • 385 Leser

BGH: Miete zurück wegen falscher Angaben

Mieter können Geld zurückverlangen, wenn ihre Wohnung kleiner ist, als in einer Zeitungsannonce angegeben - vor allem dann, wenn im Mietvertrag nichts über die Wohnungsgröße steht. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Er gab damit einer Klägerin aus Mannheim Recht und hob ein Urteil des dortigen Landgerichts auf. Die Frau hatte eine weiter
  • 506 Leser

Bleibt Ballack auf der Insel?

Das Wettbieten um Michael Ballack macht die Fußball-Bundesliga verrückt: Bayer Leverkusen hat die Verhandlungen eingestellt, der VfL Wolfsburg und auch der Hamburger SV sind weiter im Rennen. Doch Ballack pokert weiter und spricht auch mit den Premier-League-Klubs FC Liverpool und Tottenham Hotspur sowie Spaniens Champions-League-Teilnehmer FC Sevilla. weiter
  • 316 Leser

Bossi foult das eigene Team

Umberto Bossi, Minister in Rom und Chef der separatistischen Lega Nord, tritt gegen das italienische WM-Team nach. Es kaufe seine Siege. weiter
  • 321 Leser

Charlene Wittstock

Mit ihrem Sinn für Eleganz, ihrer Schönheit und ihrem zurückhaltenden Auftreten hat Charlene Wittstock längst die Monegassen und die erwartungsfrohen Medien überzeugt. Oft wurde sie mit Alberts umschwärmter Mutter, Fürstin Gracia Patricia, verglichen. Mit ihrem zukünftigen Ehemann teilt die 32-jährige Südafrikanerin Naturverbundenheit und die Leidenschaft weiter
  • 331 Leser

Clinton als WM-Botschafter

Prominente begeistert die WM mindestens ebenso wie das Fuß(ball)volk - gerade in den USA, wo die Sportart trotz der WM 1994 längst nicht Nummer eins ist. Bill Clinton war gestern Ehrengast beim entscheidenden WM-Vorrundenspiel in Pretoria zwischen den USA und Algerien. Danach reiste der ehemalige US-Präsident, der den Ehrenvorsitz des US-Bewerbungskomitees weiter
  • 295 Leser

Das Erbe des King of Pop

Michael Jacksons Vermögen ist in dem Jahr nach seinem Tod gewachsen
Michael Jacksons Tod am 25. Juni 2009 schockte die Welt. Auch ein Jahr später sind die Umstände weiter rätselhaft. Sein Vermächtnis indes ist gewachsen. Auch nach seinem Tod wird mit ihm verdient. weiter
  • 5
  • 323 Leser

Den Kühlschrank von der Straße geholt

BSH setzt beim Transport auf die Schiene: Container-Terminal in Giengen eröffnet
Von der Straße auf die Schiene: Statt mit dem Lkw werden Hausgeräte von Bosch und Siemens von gestern an mit dem Zug zu den Seehäfen in Deutschlands Norden gebracht. Das schont die Umwelt. weiter
  • 511 Leser

Der letzte seines Fachs

Der 81-jährige Alois Straub ist der letzte Uhrenschildmaler für Lackschilduhren im Schwarzwald, der für diesen Beruf einen Gesellenbrief besitzt. Straub bezieht heute Uhrwerke und Gehäuse und verkauft die fertigen Uhren am Ende - für bis zu 350 Euro. Die maschinelle Herstellung der Uhrenschilder ist ausgestorben. Foto: ddp weiter
  • 510 Leser

Deutscher Biennale-Pavillon in der Kritik

Deutschlands oberster Architekt Arno Sighart Schmid hat sich für einen Abriss des deutschen Biennale-Pavillons in Venedig und einen Neubau ausgesprochen. 'Der Pavillon entspricht so ganz und gar nicht mehr unserem demokratischen Staatsverständnis', sagt der Präsident der Bundesarchitektenkammer. 'Es ist extrem schwierig, diesen schweren Klotz angemessen weiter
  • 308 Leser

Deutschland jubelt

Auch Ghana im Achtelfinale
Fußball-Deutschland darf sich nach einem Traumtor von Mesut Özil auf den Klassiker gegen England freuen. Mit Zittern und viel Mühe hat die junge deutsche Nationalmannschaft die Drucksituation gegen Ghana gemeistert und kann nach dem 1:0 (0:0) im Vorrunden-Finale mit neuen Hoffnungen ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft gehen. Nach dem satten Schuss weiter
  • 362 Leser

Die Erfolge der Spartengewerkschaften

Sie sind klein, schlagkräftig und sorgten mit Arbeitskämpfen für Aufsehen: Bei der Bahn, in der Luftfahrt und bei Medizinern konnten sich Spartengewerkschaften durchsetzen: Luftfahrt: Die Lufthansa schlägt sich mit mehreren Gewerkschaften herum, die jede für sich den Betrieb lähmen kann: Die einst handzahme Berufsvereinigung Cockpit hat sich längst weiter
  • 423 Leser

DOKUMENTATION: Fünf-Punkte-Erklärung Mixas

Die Augsburger Bistumsleitung und der emeritierte Bischof von Augsburg, Walter Mixa, haben sich auf eine gemeinsame Erklärung geeinigt. Damit soll der Streit im Bistum beigelegt werden. An dem Gespräch nahmen Diözesanadministrator Weihbischof Josef Grünwald, der Ständige Vertreter des Diözesanadministrators Domkapitular Prälat Karlheinz Knebel, Weihbischof weiter
  • 324 Leser

Dübbers gibt nicht auf

Berufung im Streit um Bahnhofsflügel
Neue Runde im Urheberrechtsstreit um das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21: Peter Dübbers, der Enkel des Architekten des Stuttgarter Hauptbahnhofs, hat Berufung gegen das Urteil des Landgerichts Stuttgart eingelegt. 'Ich habe genügend finanzielle Zusagen, um in die zweite Instanz zu gehen', sagte der Stuttgarter Architekt am Mittwoch. Er hatte weiteren weiter
  • 374 Leser

Ein Ausnahmeturnier

Weltklasse-Golfer starten heute in München
Von Kaliforniens und Floridas Traumstränden zur letzten Ausfahrt nach München-Eichenried: Auf den Kulturschock haben sich die in Amerika lebenden Golfprofis Bernhard Langer, Martin Kaymer und Alexander Cejka gefreut wie Kinder, die 'wieder mal nach langer Zeit' nach Hause kommen. Die mit zwei Millionen Euro dotierte BMW International Open ist das letzte weiter
  • 279 Leser

Ein Sieger, zwei Verlierer

Gruppe D: Australien schlägt Serbien mit 2:1, aber beide sind draußen
Am Ende waren Sieger und Verlierer tieftraurig: Australien und Serbien müssen sich aus Südafrika verabschieden. Die Serben waren beim 1:2 gegen das Team aus 'Down under' zu abschlussschwach. weiter
  • 309 Leser

Ein spätes Tor dreht alles um

Gruppe C: USA und England sind weiter
Jubel beim US-Team und den Engländern. Entsetzen bei den Slowenen: Trotz der 0:1-Niederlage gegen England wähnten sie sich im Achtelfinale - bis die Amerikaner durch das späte 1:0 über Algerien vorbeizogen. weiter
  • 345 Leser

Einigung auf Fußfessel

Umstrittene Sicherungsverwahrung wird reformiert
Die Bundesregierung hat sich auf eine Reform der Sicherungsverwahrung von gefährlichen Gewaltverbrechern geeinigt. Dabei soll zur Kontrolle auch die elektronische Fußfessel eingesetzt werden. weiter
  • 345 Leser

England jubelt

Auch USA nach 1:0-Sieg im Achtelfinale
Die Nationalmannschaften aus England und den USA haben das Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft erreicht. England sicherte sich den Einzug in die nächste Runde durch ein 1:0(1:0) über Slowenien. Das Team aus den USA schaffte den Sprung unter die letzten 16 durch ein Tor in allerletzter Minute gegen Algerien. Mit dem 1:0(0:0)-Erfolg kletterten weiter
  • 314 Leser

Entscheidende Fragen bleiben offen

Merkel trifft Chefs der Energiekonzerne zum Meinungsaustausch
Der 'Atomgipfel' im Kanzleramt brachte keine konkreten Ergebnisse: Die Verlängerung der Laufzeiten und die Brennelementesteuer bleiben offen. weiter
  • 326 Leser

Erste Kritik an Wassertest des ADAC

Der ADAC-Test zur Wasserqualität deutscher Badestrände stößt der ostfriesischen Gemeinde Krummhörn sauer auf. Eine Badezone am Strand Upleward hatte ein 'Mangelhaft' erhalten. Dem ADAC lagen nach eigenen Angaben keine neuen Messungen vor, er hatte sich auf Messdaten aus der gesamten Badesaison 2009 berufen. Gemeindesprecher Frank Baumann bezeichnete weiter
  • 358 Leser

Etwa 500 Gewalttäter bleiben nach der Haftzeit eingesperrt

Bei der Sicherungsverwahrung bleiben besonders gefährliche Täter nach ihrer Haftzeit eingesperrt, um die Bevölkerung zu schützen. Voraussetzung ist, dass die Täter sehr wahrscheinlich erneut schwere Verbrechen begehen. Für die Einschätzung werden psychiatrische Gutachter eingeschaltet. Die Zahl der Sicherungsverwahrten stieg zwischen 2001 und 2009 von weiter
  • 338 Leser

Experten bereiten Ausstieg vor

Die Bundesregierung hat einen Expertenrat berufen, um den Ausstieg aus den Banken-Beteiligungen zu planen, die sie während der Finanzkrise übernommen hatte. Der Ausstieg bedürfe einer sorgfältigen Vorbereitung, teilte das Finanzministerium mit. Mögliche Rückwirkungen auf die Institute und den Kapitalmarkt sowie die Interessen der Steuerzahler seien weiter
  • 450 Leser

Fairtrade-Produkte im Trend

Nach Angaben des Vereins 'Transfair' ist 2009 in Deutschland der Umsatz von Fairtrade-Produkten um 26 Prozent (264 Millionen Euro) gestiegen. Studien haben ergeben, dass das internationale Fairtrade-Siegel das bekannteste Sozialsiegel weltweit ist. In Deutschland kennen es 58,2 Prozent, und es genießt hohes Ansehen. Dass der Kauf dieser Produkte keine weiter
  • 320 Leser

Fürst Albert II. von Monaco

Hinter dem eher schüchtern wirkenden Fürst des Felsenstaats Monaco steht ein Diplomat und Stratege, der gerne überrascht. Als Albert II. nach dem Tod seines Vaters 2005 die Herrschaft übernahm, entpuppte er sich als selbstbewusster Regent. Sein Ziel: Er will aus der Steueroase ein Vorzeigebeispiel für engagierte Umwelt- und Forschungs-Politik machen. weiter
  • 489 Leser

Geld für tote Schweden und Surfschulen

Die europäische Agrarförderung ist reich an Fragwürdigkeiten und Kuriositäten
Für die Agrarförderung gab die EU im vergangenen Jahr 55 Milliarden Euro aus. Wer die Liste der Empfänger durchsieht, dem werden einige Dinge zumindest auf den ersten Blick merkwürdig vorkommen. weiter
  • 617 Leser

Geldsegen für Ehrenamtliche

Stiftung hilft beim Erhalt schützenswerter Bauten - Bisher schon 48 Millionen Euro verteilt
Alte Mühle, Schloss oder Burgruine - die Denkmalstiftung springt ein, wenn Geld zum Erhalt von Kulturdenkmälern gebraucht wird. Seit 1985 mit 48 Millionen Euro. Jetzt wird das 25-jährige Bestehen gefeiert. weiter
  • 275 Leser

Genpflanzen vor Gericht

Sachsen-Anhalt will Gesetzeslockerung in Karlsruhe bewirken
Umweltschutz contra Forschungsfreiheit: Das Bundesverfassungsgericht hat über das Gentechnik-Gesetz verhandelt. Dieses regelt das Nebeneinander von herkömmlichen Nutz- und Genpflanzen. weiter
  • 522 Leser

Gericht kippt Tarifeinheit

Kleine Spartengewerkschaften gestärkt
Das Bundesarbeitsgericht hat die Tarifeinheit gekippt und lässt damit mehr Vielfalt bei Tarifverträgen und Konkurrenz unter Gewerkschaften zu. weiter
  • 311 Leser

Gestohlen, zerlegt, verkauft

Autoklau hat wieder Hochkonjunktur - VW-Modelle häufig betroffen
Die Zahl der Autodiebstähle nimmt wieder rasant zu. Bei den Kriminellen sind nicht nur Luxuskarossen gefragt. Am häufigsten betroffen sind VW-Modelle, die teilweise auch als Ersatzteillager herhalten müssen. weiter
  • 539 Leser

Geständnis von Ex-MAN-Manager

Im ersten MAN-Korruptionsprozess hat der angeklagte Manager ein Geständnis abgelegt und vom Landgericht München dafür eine Bewährungsstrafe zugesichert bekommen. Der Ex-Chef der Maschinenbausparte MAN Turbo AG gab beim Prozessauftakt zu, für einen Großauftrag in der ehemaligen Sowjetrepublik Kasachstan 9 Mio. EUR Schmiergeld gezahlt zu haben. Die Präsidentin weiter
  • 430 Leser

GEWINNZAHLEN

24. Ausspielung TOTO 2 0 2 2 2 0 0 1 2 0 1 1 1 Gewinnkl. 1 unbes. Jackpot 56 704,80 Euro 2 18 901,60 Euro 3 1492,20 Euro 4 90,20 Euro 6 AUS 45 2 6 10 14 23 33 Zusatzspiel 45 1 unb. Jackp. 366 891,60 Euro 2 unb. Jackp. 10 736,30 Euro 3 573,50 Euro 4 20,60 Euro 5 11,70 Euro 6 2,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 595 Leser

Ghana - Deutschland 0:1 (0:0)

Eingewechselt: 64. Minute Muntari (-) für Tagoe, 82. Minute Amoah (-) für Gyan, 90.+2 Adiyiah (-) für A. Ayew - 68. Minute Trochowski (-) für Müller, 73. Minute Jansen (-) für Jerome Boateng, 81. Kroos (-) für Schweinsteiger. Tor: 0:1 Özil (60.). - Gelbe Karten: Andre Ayew - Müller. Zuschauer: 83 000 in Johannesburg/Soccer City. Schiedsrichter: Carlos weiter
  • 332 Leser

Große Dänen sind Japans Problem

Gruppe E: Direktes Duell um den zweiten Achtelfinalplatz
Im einen Spiel geht es um alles, im anderen um fast nichts: Japan oder Dänemark - einer muss die Koffer packen. Holland kann locker aufspielen. weiter
  • 313 Leser

Heidelcement schließt Werk

Deutschlands größter Baustoffkonzern, Heidelcement, plant sein Werk im hessischen Wetzlar bis Ende 2010 zu schließen. Das Werk sei nicht voll ausgelastet, zudem stünden Investitionen an, sagte ein Sprecher des seit Wochenbeginn im Dax notierten Unternehmen. Betroffen sind 100 Mitarbeiter. Derweil besorgte sich das Unternehmen frisches Kapital. Es begab weiter
  • 424 Leser

In Putins Fußstapfen

Der rumänische Präsident greift nach umfassender Macht - Verfassung missachtet
Politische Spielregeln scheren den rumänischen Präsidenten Basescu nicht. Der hat zwar nur eine repräsentative Rolle, greift in der Praxis aber nach der ganzen Macht. Ein rumänischer Putin, kritisieren Beobachter. weiter
  • 363 Leser

Investitionen in Klimaschutz

Umweltministerium und kommunale Landesverbände wollen Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe anstoßen, damit öffentliche Gebäude weniger Kohlendioxid in den Himmel blasen. Land und Kommunen wollten Anreize geben, damit in Gebäuden Energie effizienter genutzt werde, hieß es in einer Erklärung. Dadurch würden die Haushalte auf Dauer entlastet. Ziel weiter
  • 364 Leser

Keine Strafe für David Villa

Spanier kommt nach seiner Tätlichkeit ungeschoren davon
Spaniens Doppel-Torschütze David Villa kommt für seine Backpfeife an Emilio Izaguirre ungeschoren davonkommen. 'Die Disziplinarkommission hat den Fall untersucht und wird kein Verfahren eröffnen', sagte Fifa-Sprecher Pekka Odriozola gestern in Johannesburg. Villa hatte seinen Gegenspieler bei der WM-Partie am Montagabend im Ellis Park mit dem Handrücken weiter
  • 307 Leser

Knatsch um Spitzenposten im Landtag

Präsidium legt auf Wunsch der FDP Personalvorschläge von Parlamentspräsident Peter Straub (CDU) auf Eis
Seit Monaten sind zwei Spitzenposten im Landtag unbesetzt. Parlamentspräsident Straub (CDU) und FDP-Fraktionschef Rülke liegen über Kreuz. weiter
  • 391 Leser

KOMMENTAR · ATOMGIPFEL: Durchschaubare Drohungen

Von den Grünen bekommt die schwarz-gelbe Bundesregierung selten Lob. Anders bei der geplanten Brennelementesteuer: Da ist die Öko-Partei ganz auf ihrer Seite. Nur die Einnahmen sind den Grünen mit geplanten 2,3 Milliarden Euro deutlich zu niedrig. Dass die Energiekonzerne dagegen sind, kann nicht verwundern. Welcher Boss würde schon freiwillig viele weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Prima Zeugnis für Qualität

Man kann es drehen und wenden wie man will mit der angeblich völlig falschen Bildungspolitik im Land : Die jetzt vorgelegte Studie zu den sprachlichen Kompetenzen der Neuntklässler stellt dem baden-württembergischen Schulsystem zunächst einmal ein prima Zeugnis aus. Hinter Bayern (und nur beim Bereich Lesen einmal hinter Sachsen) immer ganz vorn unter weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR: Jetzt ist die Politik am Zug

Das Urteil fällt, und alle Fragen offen'. So sieht, frei nach Brecht, die Tarifpolitik nach der Klarstellung des Bundesarbeitsgerichts aus. Ein Betrieb, eine Gewerkschaft für eine Sparte - was jahrzehntelang Praxis war, ist jetzt höchstrichterlich gekippt worden: Gewerkschaften dürfen in einem Unternehmen in Konkurrenz zueinander treten. Juristisch weiter
  • 473 Leser

Konkurrenz für die Großen

Kleine Gewerkschaften gestärkt - Bedenken bei DGB und Arbeitgebern
Der alte Grundsatz 'Ein Betrieb, ein Tarifvertrag' ist zuletzt immer mehr aufgeweicht worden. Jetzt ist er höchstrichterlich endgültig gekippt worden. Kleine Gewerkschaften werden damit aufgewertet. weiter
  • 493 Leser

Lebenslang für Frauenmörder

Besondere Schwere der Schuld festgestellt
Der so genannte Frauenmörder von Mespelbrunn muss lebenslang in Haft. Das Landgericht Aschaffenburg (Unterfranken) verurteilte Alexander R. wegen Mordes, schwerer räuberischer Erpressung und Freiheitsberaubung. Es stellte zudem die besondere Schwere der Schuld fest. Die Verteidigung hatte nur 14 Jahre Haft gefordert. Der 32 Jahre alte R. hatte über weiter
  • 337 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Machtlos gegen das Öl

Er bestreitet Kriege in Irak und Afghanistan, hat der weltgrößten Volkswirtschaft mit gigantischen Konjunkturprogrammen wieder auf die Sprünge geholfen und im Ringen um eine historische Gesundheitsreform den hartnäckigen Widerstand einer widerspenstige republikanischen Opposition überwunden. Im Kampf gegen die Ölpest im Golf von Mexiko aber erscheint weiter
  • 266 Leser

Leute im Blick vom 24. Juni

Prinz William Nach dem Vorbild von Charles Darwin und Isaac Newton wird auch Prinz William Mitglied der renommierten Wissenschaftsakademie Royal Society. Der Zweite in der britischen Thronfolge tritt damit auch in die Fußstapfen seines Vaters, Prinz Charles, und seines Opas, Prinz Philip. Bei einer Zeremonie zum 350. Jubiläum der Akademie werde dem weiter
  • 379 Leser

Logistik bei BSH in Giengen

Das größte Logistikzentrum der BSH innerhalb Deutschlands steht in Giengen. Jeden Tag werden dort 235 000 kleine und 30 000 große Hausgeräte umgeschlagen. Doch nicht nur die Menge an Geräten ist eine Herausforderung, es sind vielmehr die Bestellvolumen, die um bis zum 700 Prozent schwanken können: Da werden aus 20 Lkw-Ladungen gerne mal 140 - geliefert weiter
  • 5
  • 1501 Leser

Lucio spürt große Genugtuung

Brasiliens Kapitän Lucio bereitet der Champions-League-Triumph von Inter Mailand gegen seinen Ex-Klub Bayern München immer noch große Genugtuung. 'Es hat mich sehr glücklich gemacht, gegen einen Verein zu gewinnen, der kein großes Vertrauen in meine Arbeit mehr hatte und auf diese Art im Finale die passende Antwort zu geben', sagte der Abwehrspieler weiter
  • 328 Leser

Maradonas Rundumschlag

Die Griechen, die Schiedsrichter, der WM-Ball, Pelé & Co. sowie die Journalisten: Diego Maradona hat nach dem souveränen Einzug seiner argentinischen Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Achtelfinale zum verbalen Rundumschlag ausgeholt. 'Viele von Euch haben falsche Sachen gesagt', entgegnete der 'Gauchos'-Coach kurz vor Mitternacht den Journalisten weiter
  • 323 Leser

Matthäus: Ich bin der Quotenkönig

Lothar Matthäus, 49, ist nach eigenen Angaben der 'deutsche TV-Quotenkönig' unter den WM-Experten. Der Weltmeister von 1990 sitzt für den arabischen Sender al-Dschasira am Mikrofon. 'Ich habe bei jeder Sendung 80 bis 100 Millionen Zuschauer', sagt Matthäus. Wenn der deutsche Rekordnationalspieler die Spiele der Deutschen analysiert, schätze man vor weiter
  • 371 Leser

Mehr als 40 Hochwasser-Tote in Brasilien

Hunderte Menschen werden noch vermisst
Tagelange Regenfälle haben im Nordosten Brasiliens schwere Überschwemmungen ausgelöst. Bisher sind mindestens 44 Menschen in den Fluten umgekommen. In den Bundesstaaten Alagoas und Pernambuco sind Zehntausende auf der Flucht. Zahlreiche Orte riefen den Notstand aus. Armee und Rettungsdienste sind im Einsatz, um Hilfslieferungen ins Krisengebiet zu bringen. weiter
  • 356 Leser

Merkel: Keine Steuersenkung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lehnt trotz der Hoffnung auf eine geringere Neuverschuldung Steuersenkungen und Abstriche am Sparpaket ab. Priorität habe nach übereinstimmender Meinung in der Koalition die Konsolidierung der Haushalte, sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm. Politiker aus der Union und FDP hatten erneut Steuersenkungen ins Spiel weiter
  • 296 Leser

MITTWOCH-LOTTO

25. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 18 23 25 44 48 Zusatzzahl11 Superzahl5 SPIEL 77 4 3 2 3 6 7 5 SUPER 6 8 4 0 3 9 4 ohne Gewähr weiter
  • 623 Leser

Mixa lenkt in allen Punkten ein

Walter Mixa stellt seinen Rücktritt als Augsburger Bischof nicht mehr infrage. Der 69-jährige katholische Theologe werde keine Vorwürfe mehr erheben, er habe bei seinem Rücktrittsgesuch unter Druck gestanden, teilte das Bistum in einer Erklärung mit. In einem persönlich gehaltenen Brief bat Mixa die Gläubigen in der Diözese um Versöhnung und Verzeihung. weiter
  • 307 Leser

München siegessicher

Zuversicht bei der Olympia-Bewerbung 2018
Zu vorgerückter Stunde schwelgte Michael Vesper in Optimismus: 'Jetzt haben wir den richtigen Rückenwind. Wir können uns nur selbst schlagen', meinte der Aufsichtsrats-Chef der deutschen Olympia-Bewerbung 2018 nach Münchens Ernennung zum offiziellen Kandidaten mit Blick auf die Olympiavergabe kommendes Jahr. Das Geheimnis um den Gastgeber wird nach weiter
  • 331 Leser

NA SOWAS . . . vom 24. Juni

Mit Luftgewehrkugeln im Hintern mussten zwei Australier in Melbourne ins Krankenhaus. Die Freunde wollten im Suff ausprobieren, wie weh so ein Geschoss wohl tut. So ballerten sie sich am Sonntag nach mehreren Runden Bier gegenseitig in den Podex. Es tat weh, aber sie dachten sich zunächst nichts dabei. Am Dienstag erschienen sie dann verlegen im Krankenhaus weiter
  • 635 Leser

Netrebko als Manon in London gefeiert

Anna Netrebko hat in einer Neuinszenierung der Oper 'Manon' am Londoner Opernhaus Covent Garden begeistert. Die 38-jährige russische Sopranistin habe in der Hauptrolle der Oper von Jules Massenet mit Stimmgewalt und schauspielerisch überzeugt, lobten Kritiker in verschiedenen englischen Zeitungen. Sie war in derselben Rolle 2007 an der Berliner Staatsoper weiter
  • 331 Leser

Neue Besitzer für Baudenkmäler gesucht

Unter Denkmalschutz? Bloß nicht! Wer eine Immobilie kaufen will, lässt sich vielleicht zu schnell von den Auflagen schrecken, die ein geschütztes Bauwerk mit sich bringt. Schließlich reden Denkmalschützer mit, wenn der Besitzer sanieren oder umbauen will. Allerdings gibt es auch Zuschüsse, wenn das Erneuern von Putz und Dachziegeln denkmalbedingt teurer weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Tod vier Jahre unbemerkt Sturer geht es kaum: Mehr als vier Jahre lag ein Friese tot im Haus seiner Familie, ohne dass sich jemand um ihn gekümmert hat. Zuletzt hatten die im selben Haus wohnenden zwei Brüder (61 und 67) und zwei Schwestern (44 und 71) 2006 mit dem 54-Jährigen gesprochen. Damals habe er gesagt, er wolle 'gefälligst in seinem Zimmer weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Filmfest mit Prominenz Zum 28. Filmfest München erwarten die Veranstalter zahlreiche internationale Größen des Filmgeschäfts. Wie Festivalleiter Andreas Ströhl gestern bekannt gab, haben sich neben dem deutschen Regisseur Volker Schlöndorff, der einen Director's Cut seines Erfolgsfilms 'Die Blechtrommel' vorstellt, auch die französischen Filmemacher weiter
  • 495 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Gauck in Unfall verwickelt Der Wagen des rot-grünen Bundespräsidenten-Kandidaten Joachim Gauck ist gestern unterwegs zum Münchner Flughafen mit einem Radfahrer kollidiert. Laut Polizei war der Radler in falscher Richtung auf einem Radweg unterwegs und fuhr für den Chauffeur nicht sichtbar zwischen zwei Autos auf die Straße, wo ihn der Wagen erfasste. weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Lell von Bayern zu Hertha Fußball: Abwehrspieler Christian Lell wechselt von Bayern München zu Hertha BSC. Der 25-Jährige unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag beim Bundesliga-Absteiger. Lell stand bei den Bayern noch bis 2011 unter Vertrag, kann aber ablösefrei wechseln. Reck nach Duisburg Fußball: Zweitligist MSV Duisburg hat als neuen Torwarttrainer weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Stuttgarter Frauen vorn Stuttgart/Berlin - Frauen sind in der Kommunalpolitik weiter unterrepräsentiert. Dies zeigt das zweite deutsche so genannte Gender-Ranking eines Forschungsteams der Fern-Universität Hagen im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung. Stuttgart (zweiter Platz) und Freiburg (siebter Platz von 79 untersuchten Städten) schneiden bei der weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 24. Juni

Rettungsschirm verlängert Der deutsche Banken-Rettungsschirm für kriselnde Kreditinstitute kann weiterlaufen. Die EU-Kommission billigte eine Verlängerung des Rettungspakets mit einem Volumen von bis zu 480 Mrd. EUR um sechs Monate. Bis Ende 2010 kann der Staat den Banken weiter unter die Arme greifen. Ursprünglich wäre die Genehmigung am Monatsende weiter
  • 417 Leser

Ob Kiefer in Wimbledon nochmal aufschlägt, ist fraglich

Nicolas Kiefer wird nach Wimbledon zurückkehren, kein Zweifel. Der Profi aus Hannover ist schließlich Mitglied im Last-Eight-Club des bedeutendsten Tennisturniers dieser Welt. Da bekommt man jedes Jahr einen scheckkartengroßen Plastikausweis, erhält auf Bestellung lebenslang Eintrittskarten und Zugang zu einem eigenen Hospitality-Zelt. Aber dass er weiter
  • 334 Leser

Profis kritisieren Verträge der 'Topmodels'

Der Verband lizenzierter Modellagenturen kritisiert die Vertragspolitik bei der Pro-7-Castingsendung 'Germany's Next Topmodel'. Die Verträge mit den Kandidatinnen seien 'das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind', sagte der Geschäftsführer des Verbandes, Dirk-Rainer Finkenrath, dem 'ZeitMagazin'. Finkenrath, dem nach eigenen Angaben Verträge weiter
  • 375 Leser

Rackerer werden belohnt

Tennis: Deutsches Quartett zieht in die dritte Runde von Wimbledon ein
Zwei mussten mächtig schuften in Wimbledon, zwei hatten nur Startprobleme: Angelique Kerber, Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer und Daniel Brands schafften im Tennis-Mekka den Sprung in die nächste Runde. weiter
  • 322 Leser

Rehhagel macht aus Abschied ein Rätsel

Abgesang auf 71-jährigen Trainer-Methusalem
Das griechische Nationalteam soll sich schon für die neun gemeinsamen Jahre bedankt haben. Trainer Rehhagel aber lässt die Welt noch rätseln. weiter
  • 381 Leser

Reif für WM und Urlaub

Die WM-Begeisterung erreicht in Deutschland gestern einen weiteren Höhepunkt. So bereiten sich Marie (links) und Steffi am Strand von Heringsdorf auf der Insel Usedom mit einer Vuvuzela auf das Spiel der deutschen Nationalelf vor. Foto: dpa weiter
  • 1141 Leser

Ruhiges Geschäft an der Börse

Händler in London wollen lieber Fußball sehen
Enttäuschende Daten vom US-Immobilienmarkt haben den Dax gestern ins Minus gedrückt. Nach Angaben von IG-Markets-Analyst Patrick Pflüger verlief das späte Geschäft ruhig. In den Londoner Handelsräumen hätten die entscheidenden Fußball-WM- Vorrundenspiele von England und den USA im Fokus gestanden. Die Anleger warteten zudem mit Spannung auf die Zinssitzung weiter
  • 400 Leser

Sanda Kan kündigt Märklin

Der Ausstieg von Sanda Kan, eines der größten Modellbahnzulieferers in China, aus der Auftragsfertigung erschüttert die Branche. Für das Göppinger Unternehmen Märklin kam die Kündigung des Liefervertrags mit einem Volumen von sechs bis sieben Prozent des Umsatzes zwar auch überraschend, aber nach Auskunft des Insolvenzverwalters Michael Pluta nicht weiter
  • 433 Leser

Sozialarbeit: Land soll mitzahlen

Der Städtetag bleibt dabei: In der Schulsozialarbeit muss das Land ein Drittel der Kosten übernehmen. Das Angebot von Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU), statt Sozialarbeiter mehr Pädagogische Assistenten zu finanzieren, lehnt Städtetagspräsident Ivo Gönner (SPD) ab. 'Wir können uns nicht damit zufriedengeben, dass etwas aufgerechnet wird, was nichts weiter
  • 357 Leser

Starker Bierhoff eckt oft an

Geht der Nationalmannschafts-Manager, könnte Oliver Kahn einsteigen
Smart, selbstbewusst, kompetent: Oliver Bierhoff hat in sechs Jahren das Manager-Amt im DFB etabliert. Nach der WM stehen die Zeichen auf Trennung. Der Nachfolger braucht Statur - einer wie Oliver Kahn? weiter
  • 382 Leser

STIMMEN

'Das war ein unglaublich intensives Spiel, in dem viele Dinge nicht so geklappt haben. Aber letztendlich sind wir eine Runde weiter. Manuel Neuer hat zwei-, dreimal hervorragend gehalten, es war eine große Leistung von ihm. Das Achtelfinale wird eine Klassebegegnung.' Joachim Löw, Bundestrainer 'Es war auch Glück dabei. Der Druck war groß, aber wir weiter
  • 354 Leser

Studie: Südafrika profitiert von der WM langfristig

Trotz des Vorrunden-Aus der 'Bafana Bafana' wird Gastgeber Südafrika ein WM-Gewinner werden. Laut Studie des Wirtschaftsberatungs-Unternehmens Deloitte wird die Ökonomie des Landes langfristig von der WM-Ausrichtung profitieren. Demnach habe sich vor allem die Infrastruktur durch die Weltmeisterschaft deutlich verbessert. In diesem Bereich hätten die weiter
  • 360 Leser

Süden hängt den Norden ab

Beste Schüler in Deutsch und Englisch
Baden-Württemberg belegt in einer Vergleichsstudie zum sprachlichen Bildungsstand in den 16 Bundesländern die vorderen Plätze. Die Neuntklässler im Südwesten belegten in allen Bereichen Platz zwei hinter Bayern. Nur im Bereich Lesen in Deutsch landeten sie auf dem dritten Platz. Schlusslicht in den Leistungstests in Deutsch und Englisch (Französisch weiter
  • 344 Leser

Süßer Wein hält die WZG auf Wachstumskurs

'Auf sicherem Kurs' sieht Dieter Weidmann die von ihm geführte Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft (WZG) in Möglingen bei Ludwigsburg. Im Geschäftsjahr 2009 sei der Umsatz mit 87,5 Mio. EUR 'marginal' um 0,28 Prozent gefallen. Auch der Absatz blieb mit 22,8 Mio. l auf Vorjahresniveau. 'Unsere Rotweine behaupten nach wie vor ihre dominante weiter
  • 423 Leser

TV-Sendungen zum Todestag

Dem ersten Todestag von Michael Jackson widmet sich auch das deutsche Fernsehen mit Sendungen und Dokumentationen. Pro 7 zeigt heute ein Sonderprogramm, das um 14 Uhr mit trauernden Fans in der Doku-Soap 'We are Family!' beginnt und mit der Dokumentation 'Michael Jackson - Eine Legende geht' (23.15 Uhr) endet. Dazwischen wird um 20.15 Uhr die Fernsehpremiere weiter
  • 300 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Motorrad - Superbike-WM Zwischenbilanz nach 7 Stationenab 10.30 Uhr Fußball - live, Soccer City, WM-Studio Aktuelle Meldungen, Interviews ab 15.35 Uhr Bowling - PBA-Tour-Magazin Highlights aus der US-Profiliga ab 19.15 Uhr SPORT 1 Motorrad-WM - live, GP der Niederlande in Assen, freies Training, 125-ccm-Klasse, MotoGP-Klasse, Moto2-Klasse weiter
  • 311 Leser

Unter Brüdern: Der Kleine ärgert den Großen

Jerome Boateng hat beim WM-Debüt kaum Kontakt zu Kevin Prince auf der anderen Seite
Merke: Nicht der, der die größere Klappe hat, ist stets der Gewinner. Was sich im Bruderduell zwischen Jerome und Kevin Prince Boateng bewahrheitete. Der 'kleine' Deutsche bezwang den 'großen' Ghanaer. weiter
  • 317 Leser

US-Armee schließt Kasernen

Ministerpräsident Stefan Mappus und der für die Streitkräfte zuständige Innenminister Heribert Rech (beide CDU) bedauern den Abzug der US-Streitkräfte aus Mannheim und Heidelberg. 'Die Landesregierung hat mit den Städten alles versucht, die US-Armee im Land zu halten. Während der Standort Stuttgart durch das Regionalkommando Africom gestärkt wurde, weiter
  • 341 Leser

US-Regierung hält am Bohrstopp fest

Moratorium mit eindeutiger Begründung angekündigt - Auch Brüssel prüft Auflagen
Die US-Regierung hält trotz einer gegenteiligen Gerichtsentscheidung am Bohr-stopp im Golf von Mexiko fest. Innenminister Ken Salazar kündigte ein neues Moratorium mit einer eindeutigen Begründung für das Verbot an. Salazar verwies auf Hinweise, dass die Ölbranche nicht die nötigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen habe. US-Präsident Barack Obama hatte weiter
  • 325 Leser

Variationen vom Paradies

Bei der Landesgartenschau Villingen-Schwenningen blüht auch die Kunst
Zur Landesgartenschau gehören nicht nur Blumen, sondern auch Kunst. In Villingen-Schwenningen wird dies eindrucksvoll gezeigt, auf dem Gelände und in der Städtischen Galerie: 'Arkadien'. weiter
  • 329 Leser

Videoschauen im Frachtcontainer

Karlsruhe wählt symbolträchtige Ausstellungsräume für Medienkunstwerke zur Globalisierung
Vielfach mit dem Thema Globalisierung beschäftigt sich eine Ausstellung mit Medienkunst im ZKM Karlsruhe, die in Schiffscontainern präsentiert wird. weiter
  • 245 Leser

Viel Wind in den Segeln bei der Kieler Woche

Segler der Klasse 2.4mR steuern bei einer Regatta im Rahmen der Kieler Woche auf der Ostsee vor Kiel-Schilksee eine Tonne an. Zu den Veranstaltungen im Wasser, an Land und in der Luft werden gut drei Millionen Besucher erwartet, dazu rund 5000 Wassersportler aus 50 Nationen. Die größte Segelsportveranstaltung der Welt geht noch bis zum Sonntag. Foto: weiter
  • 1254 Leser

Walfangverbot bleibt bestehen

Der Fang von Großwalen bleibt verboten. Das hat die Internationale Walfangkonferenz beschlossen und somit einen lang diskutierten Kompromissvorschlag verworfen. Diesem Vorschlag zufolge hätte Japan, Island und Norwegen der Walfang mit festen Quoten für zehn Jahre erlaubt werden sollen. Nicolas Entrup von der Wal- und Delfinschutzorganisation WDCS begrüßte weiter
  • 377 Leser

Werth zurück im Spitzenkader

Isabell Werths Leidenszeit ist zu Ende: Die Dressur-Olympiasiegerin aus Rheinberg gehört nach ihrer einjährigen Sperre wieder zum Spitzenkader der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). 'Ich hatte noch nicht viel Zeit, darüber nachzudenken, aber natürlich freue ich mich, wieder im Championatskader zu sein - auch wenn ich mich sportlich eigentlich weiter
  • 288 Leser

WM IN ZAHLEN

GRUPPE C Slowenien - England 0:1 (0:1) Slowenien: Samir Handanovic - Brecko, Suler, Cesar, Jokic - Birsa, Koren, Radosavljevic, Kirm (79. Matavz) - Novakovic, Ljubijankic (62. Dedic). England: James - Johnson, Upson, Terry, Ashley Cole - Lampard, Barry - Gerrard, Milner - Defoe (86. Heskey), Rooney (72. Joe Cole). Tor: 0:1 Defoe (23.). Gelbe Karten: weiter
  • 362 Leser

WM-NOTIZEN

Energieminister entlassen Ein nationaler Blackout während der WM-Übertragung aus Südafrika ist Simbabwes Energieminister Elias Mudzuri teuer zu stehen gekommen. Premierminister Morgan Tsvangirai gab dem Kabinettskollegen die Entlassungspapiere. Betroffen vom zehnstündigen Stromausfall am vergangenen Freitag war auch Sambia. Der Minister für wirtschaftliche weiter
  • 296 Leser

WM-SAFARI: Oh, Susanna aus Trossingen

Trossingen ist nicht gerade der Nabel der Welt. Und doch ist die 15000-Einwohner-Stadt auf der Baar derzeit in Südafrika gut vertreten. Der deutsche Botschafter Jürgen W. Haller, ein gebürtiger Trossinger, hatte am Dienstag Abend den baden-württembergischen Wirtschaftsminister Ernst Pfister, einen gebürtigen Trossinger, zu einem Empfang in seine Residenz weiter
  • 358 Leser

Zuma: Warum nicht Olympia?

Die erste Fußball-WM in Afrika ist noch nicht zu Ende, da denkt Gastgeber Südafrika über Olympische Spiele nach. 'Warum nicht auch das?', sagte Staatspräsident Jacob Zuma auf eine entsprechende Frage nach dem 2:1 der 'Bafana Bafana' gegen Frankreich in Bloemfontein. 'Wir haben die Sportstätten, und diejenigen, die die Entscheidungen treffen, kennen weiter
  • 295 Leser

Leserbeiträge (2)

Bitte die Parkfläche ausdehnen

Parken beim alten Eichamt:Am Samstag habe ich wie immer in den letzten 20 Jahren mein Auto an der Rampe des alten Eichamts geparkt. Als ich dann von meinem Marktbesuch zurück eile, kommen mir zwei Politessen mit ausgesprochen zufriedenem Gesichtsausdruck entgegen.Politessen in dieser Ecke am Samstag? Mein ungutes Gefühl bestätigt sich, als ich bei meinem weiter
  • 3
  • 2060 Leser

War kein Ausweichplatz möglich?

Zum Ausfall des Behindertenfestes: Laut Gesetz haben Behinderte das Recht auf Teilhabe am „normalen“ Leben. Wir wissen aber alle, dass dieses Gesetz nur sehr bedingt umgesetzt wird. Behinderte also weiterhin von den meisten der schönen Dinge des normalen Lebens ausgeschlossen sind. Aber die Stadt Aalen gibt einmal im Jahr das „Behindertenfeschtle“. weiter
  • 3
  • 2006 Leser