Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 04. August 2010

anzeigen

Regional (73)

Millionenschaden bei Großbrand in Schule

Knapp zwei Millionen Euro Schaden entstanden am Mittwoch bei einem Brand der Klösterleschule im Maria-Kahle-Gebäude in Schwäbisch Gmünd. Passanten hatten die Feuerwehr kurz nach 5 Uhr morgens informiert. Insgesamt etwa 125 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK und THW waren von da an den ganzen Mittwoch über vor Ort. Die Feuerwehr musste das Feuer mit Drehleitern weiter
  • 5
  • 789 Leser

Schulranzen für Togo

Grundschüler spenden gebrauchte Schultaschen und Sportbeutel
Anstatt ihre gebrauchten Schulranzen auf den Müll zu schmeißen, haben die Schüler der Grundschule Hardt ihre Schultaschen und Sportbeutel dem Verein „Hilfe für Togo“ gespendet. weiter
  • 275 Leser

100 Kilometer geflogen

Luftballonwettbewerb der Grundschule Hardt
Im Rahmen des Schulfestes der Grundschule Hardt fand ein Luftballonwettbewerb statt. Der Gewinnerballon flog stolze 100 Kilometer weit und wurde bei Ulm gefunden. Nun wurden die Preise verliehen. weiter
  • 336 Leser

Heike Groll neue Geschäftsführerin

Der Stadtverband Musik und Gesang hat Nachfolgerin für die überraschend verstorbene Petra Barth gefunden
Aufgrund des plötzlichen Todes von Petra Barth musste das Amt der Geschäftsführerin des Stadtverbandes Musik und Gesang neu besetzt werden. Die Wahl fiel auf Heike Groll . weiter
  • 5
  • 538 Leser

Ziel ist eine sozialere Stadt

Erlös der „Italienischen Nacht“ vom Handel- und Gewerbeverein für Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“
„Klasse!“, „So viel?“, „großartig“, diese freudigen Ausrufe hörte man am Mittwochmittag vor dem Gmünder Rathaus. Denn Wolfgang Russ übergab als Initiator der „Italienischen Nacht“ im wahrsten Sinne des Wortes eine Tüte voller Geld an Bärbel Blaue von der Aktion Familie. Es handelte sich um den Erlös der weiter
  • 329 Leser

Spannender als Schule

Sommerferienprogramm am Landesgymnasium für Hochbegabte
Die Sommerferien hatten kaum begonnen, da zog es 31 Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 14 Jahren schon wieder in die Schule. Im Rahmen des Sommerferienprogramms lud das Schülerforschungszentrum des Landesgymnasiums für Hochbegabte auf das Campusgelände im Unipark ein. weiter
  • 373 Leser

Mit Stolz geht es los

20 Jugendliche beginnen ihrer Ausbildung bei der BARMER GEK
Die BARMER GEK begrüßte 20 neue Auszubildende in ihrer Hauptverwaltung in Bettringen. Die jungen Frauen und Männer werden in den kommenden drei Jahren zu Sozialversicherungsfachangestellten ausgebildet. weiter
  • 361 Leser

Schwimmen hilft

Ehrenamtliches Engagement ermöglicht Badefreuden
Schnell mal ins Freibad oder ins Hallenbad gehen um eine Stunde zu Schwimmen oder um nur die Entspannung zu genießen. Was die meisten Menschen ganz ohne Aufwand genießen können, ist für viele Menschen mit körperlichen Einschränkungen nur durch die Hilfe Anderer möglich. weiter
  • 306 Leser

Und wieder geht ein Jahr

Theateraufführung, Sportfest und Verabschiedungen zum Abschluss des Schuljahres
Zum Abschluss des Schuljahres präsentierte die Musical-AG der Klösterleschule in der Theaterwerkstatt das Musical „Das alte Haus“. Zudem beteiligten sich die Schüler an der Aktion „Ostalb läuft“ und verabschiedeten die scheidenden Viertklässler im Großen Saal im Prediger. weiter
  • 341 Leser
Zur Person

Dietmar Mück

Schwäbisch Gmünd. Die Geschäftsleitung und die Mitarbeiter der Umicore Galvanotechnik GmbH in Schwäbisch Gmünd verabschiedeten den Leiter der Personalabteilung, Dietmar Mück, in den wohlverdienten Ruhestand. In über 22 Dienstjahren im Unternehmen sind persönliche Verbindungen entstanden, die weit über das Tagesgeschäft hinausreichen. Dietmar Mück wurde weiter
  • 346 Leser

Platz gut, Wetter gut, Gäste gut

Veranstalter ziehen ein positives Fazit vom ersten Heubacher Stadtfest – Wiederholung wahrscheinlich
Ein überwiegend positives Fazit ziehen die Veranstalter des ersten Heubacher Stadtfestes. Zwar steht der abschließende Kassensturz noch aus. Dennoch gehen die Vereine davon aus, dass sich das Fest gelohnt hat. Auch habe es von Seiten der Besucherstimmen überwiegend Lob gegeben. weiter
  • 5
  • 480 Leser

Kletterwald und Kanufahrt

Das Böbinger Akkordeonorchester unterwegs in der fränkischen Schweiz
Musiker des Akkordeonorchesters Böbingen verbrachten zwei herrliche Tage in Pottenstein und in Gößweinstein in der fränkischen Schweiz. weiter
  • 133 Leser

Mit gutem Fangerfolg

Fischereiverein Rechberg bei Kinderferienprogramm dabei
Der Fischereiverein Rechberg beteiligte sich beim Kinderferienprogramm. 16 Kinder, einige Mitglieder des Vereins und ein paar Eltern der Kinder fuhren nach Höchstädt an den Rechberger See. weiter
  • 253 Leser

Wissen, was die Bürger bewegt

Markus Zuschlag und Dr. Peter Vatheuer über die Ziele der FDP im Gmünder Raum
Den Bürgern zuhören, die Stadt zukunftsfähig und die Arbeit der FDP transparenter machen: Die Ziele nennen Markus Zuschlag und Dr. Peter Vatheuer. Zuschlag kandidiert bei der Landtagswahl 2011 für den Wahlkreis Gmünd, Vatheuer ist neuer FDP-Vorsitzender im Ortsverband Gmünd-Lorch. weiter
  • 304 Leser

Asterix ist wieder da

Aluminiumfigur des bekanntesten Galliers gefunden – heiße Spur auch bei Obelix
„Asterix ist da. Wie ein Feuer geht die Story durch das Land.“ So lautet eine Textzeile aus den Comicverfilmungen. Auch die Jugendlichen des Jugendraums Wißgoldingen werden dieses Lied in den Köpfen haben, denn „ihr“ Asterix ist auch wieder da. weiter
  • 302 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHorst und Emma Maier, Lämmleweg 11, Lindach, zur Goldenen HochzeitRosa Ziegler, Werrenwiesenstraße 40, zum 88. GeburtstagHelga Schmitz, Ronsperger Straße 16, zum 84. GeburtstagEgon Kündiger, Weißensteiner Straße 79, zum 84. GeburtstagHeribert Walz, Franz-Czich-Straße 5, Bettringen, zum 81. GeburtstagWerner Maschke, Lüderitzweg 15, zum weiter
  • 247 Leser

Vor der Altweibermühle gespielt

Jugendblasorchester Concordia Durlangen besucht den Vergnügungspark Tripsdrill
40 Mädels und Jungs des Jugendblasorchesters Concordia Durlangen haben sich auf den Weg in den Vergnügungspark Tripsdrill gemacht. Dort gaben sie ein Platzkonzert vor der Altweibermühle und erspielten sich damit Applaus und die Hälfte des Eintrittspreises. weiter
  • 152 Leser

Vulkane, Kelten und Ritter locken

Ausflug der Sportgemeinschaft Mutlangen zum Heidegraben und zum Hohenneuffen
Das Thema „Vulkane, Kelten und Ritter“ hatte 53 Vereinsmitglieder der Sportgemeinschaft Mutlangen neugierig genug gemacht, um am Vereinsausflug teilzunehmen. weiter
  • 170 Leser

Großer Schritt näher an Stuttgart

GT-Ferien-Serien: Aus dem GT-Fotoarchiv (1) – Vor 25 Jahren wurde die ausgebaute B 29 bis Gmünd eingeweiht
Ostwürttemberg hat mit diesem Tag „einen entscheidenden Schritt aus seinem jahrhundertelangen Verkehrsschatten getan.“ Das sagte der damalige Stuttgarter Regierungspräsident Dr. Manfred Bulling am 18. Juli in Lorch. An diesem Tag, also vor 25 Jahren, wurde der vierspurige Ausbau der B 29 zwischen Lorch-Waldhausen und dem Gmünder Westen freigegeben. weiter
  • 394 Leser

Schlossbäckerei und Öko-Bäckerei Friedel insolvent

Geschäftsführer ist krank
Das Amtsgericht Aalen eröffnete gestern das Insolvenzverfahren gegen die Schlossbäckerei Friedel GmbH in Essingen. Der zum Insolvenzverwalter bestellte Aalener Rechtsanwalt, Henning Necker wurde gleichzeitig zum Gutachter für die Öko-Bäckerei Friedel in Großdeinbach berufen. Hier liegt ein Fremdantrag auf Insolvenzeröffnung vor. Wie es weitergeht ist weiter
  • 1030 Leser

Neues Portal informiert über Europarecht

Dazu: 80-seitige Info-Broschüre
Ein neues Online-Portal in 22 Sprachen informiert EU-Bürger, Unternehmer und Juristen über Gesetze und Rechtspraxis im Ausland. Dort können Urlauber schnell Informationen bekommen, aber auch Rechtsanwälte und Richter sich über die Rechtssituation in anderen Ländern informieren. weiter
  • 464 Leser

Gartenfest in trockenen Räumen

ZFLS-Rentnergemeinschaft kann knapp 400 Besucher begrüßen
Die Rentnergemeinschaft der ZF-Lenksysteme veranstaltete ihr 35. Gartenfest wie jedes Jahr in Mutlangen. Am frühen Morgen wurde schon alles aufgebaut und vorbereitet, so dass bis zum Beginn alles bereit stand. Wegen des schlechten Wetters, waren die Rentner gezwungen, auf trockene Plätze auszuweichen. weiter
  • 170 Leser

Gemeinsam Gerichte gekocht

Schwäbisch Gmünd. Der Altersgenossenverein 1963 hat sein traditionelles gemeinsames Kochen veranstaltet. In diesem Jahr versuchten sich 13 Altersgenossen an gebackenen Oliven, libanesischem Reis mit Ratatouille und mit Pesto gefüllten Hähnchen. Ein Erbeertiramisu rundete das kulinarische Beisammensein ab. Der nächste Termin des AGV 1963 Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 177 Leser

4500 Kerzen zum Geburtstag

Stuttgarter Sommerfest ab heute zum 20. Mal
Was 1991 als Abschluss der Rad-Weltmeisterschaften begann, ist längst zur Institution in der Landeshauptstadt geworden: Das Stuttgarter Sommerfest feiert in diesem Jahr vom 5. bis 8. August seinen 20. „Geburtstag“. weiter
  • 189 Leser

„Angst ums Geld hat jeder Kreisrat“

Sommerinterview mit Peter Seyfried, dem Fraktionsvorsitzenden der Ostalb-CDU
Die Finanzkrise wird zur Fiskalkrise: Die Landkreise werden im nächsten Jahr mit deutlich weniger Geld auskommen müssen. Darüber – und über weitere politische Großbaustellen – spricht CDU-Fraktionsvorsitzender Peter Seyfried im Sommerinterview mit Anke Schwörer-Haag. weiter

Zeitsprünge und russische Seele

Hohenloher Kultursommer
Zeit-Sprünge mit vier Blockflöten, dargeboten vom Ensemble Flauti a quattro und romantische russische Musik sind bei den nächsten Konzerten im Rahmen des Hohenloher Kultursommers zu erleben. weiter
  • 365 Leser

Auf eine Pause folgt der Endspurt

Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Frickenhofen im Zeitplan – bis Ende September wird auch jene in Ottenried saniert
An der Ortsdurchfahrt Frickenhofen kehrt ab Montag Ruhe ein, bevor die Arbeiter an der Großbaustelle nach drei Wochen Handwerkerferien im Endspurt sind, um bis Ende Oktober fertig zu werden. Obwohl demnächst die Sperrungen aufgehoben sind, empfiehlt die Gemeinde dem überörtlichen Verkehr, die Baustelle weiterhin zu umfahren. weiter
  • 268 Leser

Kurz und bündig

Kapellenfest Forst Das Kapellenfest Forst startet am Freitag, 6. August, um 20 Uhr, mit einer Bierprobe. Am Samstag gibt’s Hitzkuchen. Die Röttinger Blasmusik spielt. Posaunenchor Essingen und Kirchenchor Hofherrnweiler gestalten am Sonntag, um 10 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst. Nach dem Mittagstisch spielt die Band „The Pengs“. weiter
  • 170 Leser

Große und auch Zwerge steigen auf hohe Berge

30 Mitglieder der Heubacher Albvereinsortsgruppe im Alter von 5 bis 70 Jahren meisterten eine sehr anspruchsvolle Bergwanderung im Lechtal. Am Samstag ging’s von Namlos (1225 Meter) zur Anhalterhütte (2045 Meter). Rund 800 Höhenmeter waren zu bewältigen. Aber alle haben’s geschafft. Abends feierten die Gipfelstürmer in der Anhalter-Hütte weiter
  • 5
  • 153 Leser
Zur Person

Christine Gold

Heuchlingen. Seit 25 Jahren ist Christine Gold, Verwaltungsfachangestellte bei der Gemeindeverwaltung in Heuchlingen, im öffentlichen Dienst beschäftigt. Am 1. August begann sie ihre Ausbildung bei der Gemeinde Böbingen. Nach Beendigung ihrer Ausbildung kam sie am 1. Oktober 1988 zur Gemeindeverwaltung in Heuchlingen. Bürgermeister Peter Lang lobte weiter
  • 155 Leser

Kunst im Doppelpack

Lehrfahrt für Obst-und Gartenbauer aus Heubach führt ins Hohenlohische
Vor Kurzem machte sich eine kleinere Gruppe des Obst- und Gartenbauvereins Heubach auf zur Lehrfahrt 2010 ins Hohenlohische. weiter
  • 171 Leser

Kann die Orgel tanzen?

Kann die Orgel tanzen? Wenn Olivier Latry darauf spielt, ja. Der französische Orgelvirtuose gehört zu den weltbesten Konzertorganisten. Am Freitag, 6. August, um 18.30 Uhr demonstriert er auf der Klais-Orgel im Heilig-Kreuz-Münster seine mitreißende Spielkunst beim EKM in Gmünd. Zum Festivalthema „Jung und Alt“ hat Latry ein exquisites Programm weiter
  • 358 Leser

Barbara Bürkle Open-Air

„Everything Allowed“ – unter diesem Motto bewegt sich das Barbara Bürkle Quintett am Samstag, 7. August, um 21 Uhr beim Openair-Konzert auf dem Gmünder Münsterplatz zwischen den Musikwelten. Mit seinem virtuosen Spiel unternimmt das Quintett um die Bandleaderin und Sängerin Barbara Bürkle eine groovende Kreuzfahrt zwischen mitreißendem weiter
  • 307 Leser

Kunst oder einfach gelungenes Design?

Ausstellung in der Kunsthalle Göppingen zeigt Werke von Anton Stankowski und Freunden
Anton Stankowski gilt als Pionier des Grafik-Designs. Ihm und 35 seiner Freunde und Kollegen widmet sich eine Ausstellung in der Kunsthalle Göppingen – ein optischer Diskurs von freier und angewandter Kunst. weiter
  • 323 Leser
Schaufenster
Kunst mit TechnikDie Heidenheimer Malerin Monika Maiter-Sabouni hat ihre Bilder im Internationalen Kongresszentrum in Dresden ausgestellt. Anlässlich der „Nanofair“, einer englischsprachigen Nanotechnologie-Tagung, präsentierte die Künstlerin ihre Werke, die ungewöhnliche Einblicke in Makro- und Mikrowelten gestatten. Die von Sabouni geschaffene weiter
  • 419 Leser

Minidisco und Spiele ums Wasser

Waldstetten. Eine Minidisco und Kinderprogramm gibt es am kommenden Samstag, 7. August, im Waldstetter Freibad. Veranstalter des Kinderprogrammes ist die CDU Waldstetten. Geboten werden eine Stunde Spiel und Spaß in und ums Wasser. Danach gibt's heiße Sommerhits zum Abtanzen. Das Kinderprogramm läuft von 16 bis 18 Uhr und ist für Kinder ab vier Jahren weiter
  • 277 Leser

Kinder räumen ab

Ferienprogramm der Gemeinde Mutlangen
Unter dem Motto „Kegeln mit dem Bürgermeister“ nahmen 30 Kinder an einer Aktion im Ferienprogramms der Gemeinde Mutlangen im Gasthaus „Krone“ teil. weiter
  • 205 Leser

Berührend und begeisternd

EKM: Lautten Compagney und Capella Angelica schlugen die Zuschauer in ihren Bann
Barockmusik auf höchstem Niveau erlebten die Besucher beim Gastspiel der Lautten Compagney Berlin und der Cappella Angelica am Dienstagabend in der voll besetzten Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd. Die Musikalischen Exequien von Heinrich Schütz, komponiert anlässlich der Begräbnisfeier von Heinrich Posthumus Reuß, standen im Mittelpunkt des Konzertabends weiter
  • 673 Leser
Zur Person

Ernst Schäffler

Leinzell. Lehrer Ernst Schäffler feierte bei der letzten Lehrerkonferenz im Schuljahr 2009/10 der Grund- und Hauptschule Leinzell sein Jubiläum nach 40 Jahren im Dienst. 1968/69 begann er an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd sein Studium in den Fächern Mathematik und Physik. Das Thema seiner Zulassungsarbeit „Bau und Funktion eines weiter
  • 215 Leser

Hoch hinaus geklettert

Mit einem sportlichen Höhepunkt sind die Kindergartenkinder des Waldstetter Kindergartens St. Meinrad verabschiedet worden. Die Buben und Mädchen trafen sich im „Squash & Fit“ zum Klettern und zum Trampolinspringen. Im Kindergarten wartete das Kasperle mit lustigen Geschichten auf alle. Zum Schluss erhielten die Kinder ein kleines Geschenk. weiter
  • 1944 Leser

Millionenschaden bei Schulbrand

Stadtbrandmeister: Brandursache noch unklar – Oberbürgermeister: Stadt wird Unterricht bis Schulbeginn sichern
Die Stadt Gmünd sichert den Schülern der Klösterleschule zum Schulbeginn im September einen Tisch, einen Stuhl und ein Klassenzimmer zu. Dies sagten am Mittwoch OB Richard Arnold und Schulbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Beim Brand der Klösterleschule im Maria-Kahle-Gebäude am frühen Morgen entstand Schaden in Höhe von knapp zwei Millionen Euro, sagte weiter

Schnittkurs für Frauen

Lorch. Der Lorcher Obst- und Gartenbauverein (OGV) führt am Samstag, 7. August, einen Sommerschnittkurs für Frauen im Garten der Sinne in Lorch an Obstbäumen durch. Die Kursleitung hat Fritz Kissling. Der Kurs geht von 14 bis 16 Uhr. Geschnitten werden: Säulen-, Spindel- und Buschbäume, Halbstammbäume, Johannisbeeren und Jostabeeren. Die Teilnehmerinnen weiter
  • 330 Leser

Sommerfest für die ganze Familie

Country- und Westernstimmung bei der Familiensportgemeinschaft in Alfdorf-Adelstetten
Die Familiensportgemeinschaft Alfdorf hat zu ihrem traditionellen Sommerfest in Country- und Westernatmosphäre eingeladen. Die Besucher strömten. weiter
  • 359 Leser

Kuttelfest auf dem Schillerplatz

Lorch. Zu seinem traditionellen Kuttelfest auf dem Lorcher Schillerplatz lädt der Männergesangverein Lorch (MGV) am Sonntag, 15. August, ein. Neben schwäbischen Kutteln gibt es aber auch Kost für Nicht-Kuttelfreunde. Am Nachmittag gibt’s Kaffee und Kuchen. Das Kuttelfest geht von 11 bis 19 Uhr. Für Musik sorgt Erich Kuhn. weiter
  • 8156 Leser

Feuerwehr übt alle Schritte bei Unfällen

Floriansjünger aus Lorch absolvieren eine Schulung zur technischen Hilfe bei Verkehrsunfällen
27 Aktive der Freiwilligen Feuerwehr Lorch haben an einer Schulung zum Thema „Technische Hilfe bei Verkehrsunfällen“ teilgenommen. Zwei Ausbilder – zugleich Feuerwehrkameraden – der Firma Weber Hydraulik hielten die Schulung ab. weiter
  • 310 Leser

Endorphin-Beats

Vor über eineinhalb Jahren erschien in der Heimat des Electronica/Folk-Fricklers James Yuill „Turning Down Water To Air“, auf dem der Engländer geschickt Electro-Beats mit Akustik-Gitarren zu einer harmonischen Einheit verband. Bevor das fertige Songmaterial die Schublade verlassen und mittels Veröffentlichung das Licht der Welt erblicken weiter
  • 465 Leser
Polizei sucht Zeugen

Messer in den Oberschenkel

Aalen. Nach einer verbalen Auseinandersetzung kam es am Mittwoch, gegen 0.20 Uhr, in einer Bar in der Bahnhofstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein ca. 25-jähriger Mann, nach Angaben der Polizei arabischer Herkunft, ca. 170 – 175 cm groß, normale Statur, schwarze, kurze Haare, fügte seinem 50-jährigen Opfer mit

weiter
  • 5
  • 886 Leser

Gerichtsurteil mit Domino-Effekt

Korridor-Sperrung für Laster
Die Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl für Laster ist rechtens. Dies hat das bayerische Verwaltungsgericht in Ansbach entschieden. Der Ostalbkreis wird nun seinerseits mit einer Korridor-Sperrung für Schwerlastverkehr reagieren. Diese soll noch in diesem Jahr vollzogen werden. weiter
  • 167 Leser

Gute Tropfen und Urlaubsstimmung

Bopfinger Wirte- und Weinfest
Das Bopfinger Wirte- und Weinfest feiert am kommenden Wochenende ein kleines Jubiläum: Zum zehnten Mal zieht auf dem Marktplatz und in der Schranne wieder Urlaubsstimmung ein. weiter
  • 160 Leser

Anträge ans Bündnis für Arbeit

Ostalbkreis. Anträge auf ideelle und finanzielle Unterstützung von Maßnahmen zur Vermeidung und Bekämpfung von Arbeitslosigkeit im Ostalbkreis können bis 31. August beim Förderverein Regionales Bündnis für Arbeit gestellt werden. Antragsformulare und weitere Informationen finden sich unter: www.regionales-buendnis-fuer-arbeit-ostalbkreis.de. weiter
  • 854 Leser

Mit Coaching und Netzwerken zum Erfolg

Frauenförderprojekt abgeschlossen
„Frauen in Führung. Mit Coaching und Netzwerken zum Erfolg“ lautete das landesweite, mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds geförderte Projekt der Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg. Am Ende des zehnmonatigen Projekts konnte Susanne Wanner den Teilnehmerinnen aus kleinen und mittleren Unternehmen der Region die Zertifikate weiter
  • 577 Leser

Die Ausstellung

„Silber aus Schwäbisch Gmünd. Aufbruch in die Moderne.“ Bis 10. Oktober 2010. Im Museum im Prediger. Öffnungszeiten Dienstag, Mittwoch und Freitag 14 bis 17 Uhr, Donnerstag 14 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr, Montag geschlossen. weiter
  • 4072 Leser

Das Thema schlanke Spindeln

Heubach. Der Obst- und Gartenbauverein Heubach veranstaltet am kommenden Donnerstag, 5. August, seinen diesjährigen Sommerschnittkurs. Der Referent – Kreisfachberater Franz-Josef Klement – wird schwerpunktmäßig „Schlanke Spindeln“ behandeln, aber auch zu allen anderen Fragen rund um das Thema Sommerschnitt Stellung nehmen. Die weiter
  • 209 Leser

NS-Symbole und andere Schmierereien

Abtsgmünd-Untergröningen. In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte die Rathausfassade in Untergröningen durch Farbschmierereien beschädigt. Zudem wurde der angrenzende Stromverteilerkasten mit NS-Symbolen beschmiert, teilt die Polizei mit. Der Schaden beträgt rund 250 Euro. Geschädigt ist die Gemeindeverwaltung. Die Polizei Abtsgmünd nimmt Hinweise weiter
  • 164 Leser

Gegen Baum – schwer verletzt

Gschwend In Folge nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen ist am Dienstag kurz nach 5 Uhr ein Autofahrer in einer lang gezogenen Linkskurve zwischen Honkling und Fichtenberg nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, teilt die Polizei mit. Dabei prallte er gegen einen Baum, wodurch er sich schwere Verletzungen zuzog. An seinem Daewoo entstand weiter
  • 215 Leser
Aus der Region
Citymobil abgelehntSontheim. Zu teuer, zu viel Verwaltungsaufwand und ohnehin „sinnlos“. Mit diesen Argumenten lehnte der Gemeinderat das vom Bürgermeister Matthias Kraut vorgeschlagene Citymobil ab. Das Gemeindeauto mit neun Sitzplätzen hätte für Sozialdienste und Servicefahrten von Kirchengemeinden, Vereinen, Kindergärten oder Schulen weiter
  • 374 Leser

Stuttgart will sich selbst versorgen

Gutachten nennt Bedingungen für die Gründung eines eigenen Stadtwerks
Eine eigene Wasserversorgung ist das eine, ein eigener Stromversorger in der Landeshauptstadt das andere. In Sachen Stromversorger kommt die Verwaltung nur in kleinen Schritten voran. weiter
  • 215 Leser

Musik als Geschenk

Kirchenchor St. Cyriakus singt in St. Ludwig
Im Rahmen des sozialen Singens innerhalb des Stadtverbandes Musik und Gesang gestaltete der Straßdorfer Kirchenchor St. Cyriakus im Altenheim St. Ludwig die sonntägliche Wortgottesfeier musikalisch. weiter
  • 348 Leser

Pipeline-Gegner verlieren

Petitionsausschuss folgt Forderung nach größerem Sicherheitsabstand nicht
Die Lindacher Bürgerinitiative gegen die Ethylenpipeline Süd (EPS) ist vor dem Petitionsnausschuss mit der Forderung gescheitert, für die Pipeline einen größeren Sicherheitsabstand zu Wohnhäusern festzulegen. weiter
  • 332 Leser

Polizeibericht

In die Leitplanke gedonnertLorch. Auf der B 29 zwischen Waldhausen und Lorch ereignete sich am Montag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 14 000 Euro entstand. Ein Autolenker, der auf der linken Fahrspur in Richtung Schwäbisch Gmünd fuhr, verlor durch Aquaplaning die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte zunächst gegen eineauf weiter
  • 417 Leser

Hallenbad macht Sommerpause

Schwäbisch Gmünd. Trotz des schlechten Wetters wird in der nächsten Zeit nur das Freibad zur Verfügung stehen.Wegen der jährlichen Sanierungsarbeiten und der Grundreinigung ist das Gmünder Hallenbad bis einschließlich Sonntag, 12. September, geschlossen. Nach der Sommerpause soll dem Gemeinderat ein Bericht über die Zukunft des Hallenbades vorgelegt weiter
  • 387 Leser

Fragen zur Versicherung

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 5. August, findet in Kooperation mit dem VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd in der Kappelgasse 13 in Gmünd eine erweiterte Sprechstunde der Deutschen Rentenversicherung von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr statt. Versicherte haben in der Sprechstunde die Möglichkeit, diese Dienstleistung ohne Anmeldung in Anspruch weiter
  • 336 Leser

Toter identifiziert

Vermisster war ohne Fremdeinwirkung gestorben
Der Mann, der am Sonntagabend auf einem Feld bei Lindach tot aufgefunden wurde, ist eines natürlichen Todes gestorben. Das war das Ergebnis der Obduktion, die am Dienstag durchgeführt wurde. weiter
  • 556 Leser

Friedensgebet

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 7. August, findet um 11.30 Uhr wieder ein ökumenisches Friedensgebet im Heilig-Kreuz-Münster statt. Dieses Mal mit dem evangelischen Dekan Immanuel Nau. Zum Mitbeten wird eingeladen. weiter
  • 1855 Leser

Sommerfest in Honkling

Am Wochenende
Die Dorfgemeinschaft Honkling feiert am Wochenende, 6. bis 8. August, ihr Sommerfest am Dorfheim beim Sportplatz. Es ist das 42. Sommerfest, das seit 1969 ununterbrochen jedes Jahr stattfindet. weiter
  • 264 Leser

Fahrt ins Puppenmuseum

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle bietet für Großeltern, Eltern und Kinder am Donnerstag, 12. August, einen Ausflug nach Donauwörth und zur Harburg an. In Donauwörth wird das Käthe Kruse Puppenmuseum, das im ehemaligen Kapuzinerkloster untergebracht ist, besichtigt. Anmeldungen bis zum 6. August unter (07171) 36162. Unter dieser Nvummer weiter
  • 366 Leser

24 Spielplätze sollen weg

Waiblingen. Die Stadt Waiblingen will sich in Sachen Spielplätze konzentrieren: 88 Spielplätze gibt es im Stadtgebiet. 24 davon, die nur schwach genutzt werden, sollen nun geschlossen und in reine Grünanlagen umgewandelt werden. Dafür sollen stark „bespielte“ Plätze mit zusätzlichen Investitionen aufgewertet werden. weiter
  • 5436 Leser

Regionalsport (17)

3:0 vor 8800 Zuschauern

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim besiegt Dynamo Dresden
Erster Saisonsieg für den Drittligisten FC Heidenheim: 8800 Zuschauer sahen am Mittwochabend einen souveränen 3:0-Erfolg über Dynamo Dresden. Männer des Tages: Marc Schnatterer mit einem Tor und zwei Vorlagen und Patrick Mayer mit zwei Treffern. weiter
  • 3
  • 895 Leser

Treffsicherer vom Punkt

Fußball, WFV-Pokal: FC Bargau gewinnt nach Elfmeterschießen
Lange mussten die Bargauer warten, die Geduld hat sich aber gelohnt. Im landesligainternen Pokalduell gegen den TSV Weilheim/Teck wollte trotz Überlegenheit 120 Minuten lang kein Tor gelingen. Im Elfmeterschießen hatte die Heimelf dann aber mehr Glück und gewann mit 5:4. weiter
  • 5
  • 533 Leser

FC Bargau steht in der dritten Runde

Fußball, WFV-Pokal: 5:4-Sieg nach Elfmeterschießen

Der Landesligaaufsteiger FC Bargau hat die dritte Runde des WFV-Pokals erreicht. Nachdem es gegen Ligakontrahent TSV Weilheim/Teck nach 90 und 120 Minuten beim torlosen Unentschieden blieb, folgte die Entscheidung im Elfmeterschießen. Hier hatten die Bargauer das nötige Quäntchen Glück auf ihrer Seite und gewannen mit 5:4.

weiter
  • 5
  • 9269 Leser

Jetzt ein Derby

Fußball, WFV-Pokal: TSV Essingen gewinnt 2:1 gegen A-Ligist
Hauptsache weiter: Der TSV Essingen hat den A-Ligisten FV Schnürpflingen mit 2:1 (2:1) besiegt. Offensichtlich hatte der Landesligist den Gegner ein wenig auf die leichte Schulter genommen. Nun steht in der dritten Runde des WFV-Pokals ein Derby an. weiter
  • 250 Leser

Raúl kostet neun Millionen

Fußball, Bundesligatrainer: Lohnt sich die Aufstellung des spanischen Weltstars?
Der Transfermarkt der Fußball-Bundesliga kommt in Bewegung. Auch bei unserem Bundesliga-Trainer. Der aktuelle Renner ist Schalkes neuer Stürmerstar Raúl. Neun Millionen kostet der erfolgreichste Torschütze der Geschichte Real Madrids. weiter
  • 1207 Leser

Kathrin Koch zur DJM nach Aachen

Voltigieren: Meisterschaften
Bei den in Schutterwald ausgetragenen Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften der Voltigierer, erreichte Kathrin Koch aus Bartholomä in der Leistungsklasse U18 im Einzelvoltigieren einen hervorragenden dritten Platz. weiter
  • 189 Leser

Lisa Ostertag holt nächsten Titel

Leichtathletik, Württembergische Schülermeisterschaften: Mädels-Quartett wird Vizemeister über 4 x 100 Meter
Mit vier Gold-, vier Silber- und zwei Bronzemedaillen sowie neunzehn weiteren Endkampf-Platzierungen nach Hause zurückgekehrt, werden die Württembergischen Schülermeisterschaften im Balinger Au-Stadion dem Nachwuchs der LG Staufen wohl in guter Erinnerung bleiben. weiter
  • 261 Leser

Golfclub Hohenstaufen spendet

Golf, Wohltätigkeitsturnier: 4850 Euro für Kinderkrebshilfe
Mit 63 Teilnehmern, davon zwölf Gästen aus Nachbarclubs, war das Wohltätigkeitsturnier des GC Hohenstaufen e.V. ein voller Erfolg und wieder einmal gut besucht. weiter
  • 149 Leser

Kanadier besuchen TV Wetzgau

Turnen: Austausch mit Kanada in Verbindung mit gemeinsamen Trainingslager
Bereits im August 2009 fiel der Startschuss zu dem bisher einmaligen Sportleraustausch der Stadt Schwäbisch Gmünd, vertreten durch den TV Wetzgau und einem kanadischen Turnclub der Stadt Niagara Falls. weiter
  • 5
  • 275 Leser

Bildergalerie im Netz

Bildergalerie: Die Berichterstattung zur Ostalb-Horse-Tour 2010 und Bildergalerien zu allen Etappen gibt es im Internet unter „http://www.gmuender-tagespost.de//ostalb-horse-tour/2010/“ und „http://www.schwaebische-post.de/ostalb-horse-tour/2010/“ weiter
  • 3367 Leser

SV Täferrot überlegen Meister

Schießen, Kreisliga GK Pistole/Revolver
In überlegener Manier setzte sich der SV Täferrot I in der Kreisliga GK Pistole/Revolver durch.Mit über achtzig Ringen Vorsprung gingen sie nach sechs Ligakämpfen unangefochten durchs Ziel und verteidigten ihren Meistertitel. Den zweiten Tabellenplatz belegte der SV Herlikofen I der nur im ersten Wettkampf der Saison den Täferrotern Paroli bieten konnte, weiter
  • 205 Leser

SV Brainkofen II beherrschendes Team

Schießen, Seniorenfreundschaftsrunde „Aufgelegt“
Die zweite Mannschaft des SV Brainkofen beherrscht weiter die Seniorenfreundschaftsrunde des Schützenkreises.Mit 883 Ringen stellte sie einen neuen Saisonrekord auf und konnte sich in der Tabelle weiter vom Rest des Feldes absetzen. Auch in der Einzelwertung geben die Schützen der zweiten Brainkofer Mannschaft klar den Ton an. Auf den ersten vier Plätzen weiter
  • 190 Leser

SV Göggingen V abgefangen

Schießen, Kreisliga KK
Der SK Oberböbingen I ist in der Kreisliga KK 3 x20 Schuss das Kunststück gelungen, den Tabellenführer SV Göggingen V auf der Zielgeraden abzufangen und noch Kreisligameister 2010 zu werden. weiter
  • 131 Leser

So spielten sie

Werder Bremen II – VfR Aalen 1:1 (1:0)Bremen: Wiedwald – Ronneburg, D. Schmidt, Balogun, Gerdes – Maek – Perthel (71. Krisch), Stallbaum – Ayik – Testroet, Thy.VfR: Bernhardt – Scheuring, Barg, Sulu, Bauer – Mössmer (85. Hohn) – Kettemann (78. Kakoko), Dausch – Schön (80. Soriano) – Lechleiter, weiter
  • 438 Leser
Interview: Markus THIELE, Sportkoordinator Amateure beim VfR Aalen

„Oberliga ist nicht planbar“

Die U23 des VfR Aalen startet in die neue Verbandsligasaison 2010/2011 wieder mit einer sehr jungen Mannschaft. Acht Spieler stammen aus der eigenen U19. Im Interview spricht Markus Thiele, Sportkoordinator Amateure beim VfR Aalen, über Ziele, Nachwuchsarbeit und Neuzugänge. weiter
  • 933 Leser

Überregional (87)

'Man hat plötzlich eine unglaubliche Kraft'

Jeanette Biedermann erzählt, wie die Krankheit ihres Vaters sie verändert hat - Telenovela geht weiter
Viele kennen Jeanette Biedermann (29) als Sängerin, Schauspielerin oder Fotomodel. Wegen ihres kranken Vaters hörte man wenig von ihr. Bald kehrt sie in der Sat 1-Telenovela 'Anna und die Liebe' zurück. weiter
  • 347 Leser

Abkommen zur Ächtung von Antipersonenminen

Mit der Konvention von Ottawa (1997) versucht die internationale Gemeinschaft das Landminenproblem in den Griff zu bekommen. Das Abkommen verbietet die Anwendung, Weitergabe, Entwicklung, Herstellung und den Besitz von Anti-Personenminen. Bis September 2007 haben 156 Staaten die Konvention ratifiziert. Deutschland trat dem Abkommen 1998 bei. Auch nach weiter
  • 280 Leser

Absturz statt des erhofften Höhenflugs

2011 keine Air-Race-WM - Deutscher Pilot Matthias Dolderer aus Tannheim überrascht
Eigentlich wollte Matthias Dolderer das Deutschland-Rennen des Air Races nutzen, um Werbung für seinen Sport zu betreiben. Doch nach der Absage der WM 2011 weiß auch der Pilot nicht, wie es weitergehen soll. weiter
  • 409 Leser

Abwahl des Duisburger OB unwahrscheinlich

Der Duisburger Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) hat trotz der Loveparade-Katastrophe gute Aussichten, im Amt zu bleiben. Bei jetziger Faktenlage werde die CDU-Fraktion einen Abwahlantrag geschlossen ablehnen, sagte gestern CDU-Ratsmitglied Rainer Enzweiler. Hinzu kämen drei Stimmen aus anderen Fraktionen, die sicher für Sauerland seien. Dieses weiter
  • 350 Leser

Artenschutz schlägt Waldschutz

Ernüchternde Bilanz nach 34 Jahren Ehrenamts-Einsatz für die Umwelt
Der Naturschutz hat an Bedeutung verloren, jetzt ist ein Käfer wichtiger als ein ganzer Auenwald. Auch Geld spiele eine immer größere Rolle. Das sagt ein Naturschutzbeauftragter - nach 34 Jahren im Amt. weiter
  • 310 Leser

Auch ohne 'Eins' ein Platz an der Sonne

25 Millionen Euro pro Jahr: FC Bayern ist Krösus in Sachen Trikotwerbung - Ärger bei St. Pauli
Die fetten Jahre in Sachen Fußball-Sponsoring sind vorbei. Krösus ist mit 25 Millionen Euro Einnahmen der FC Bayern, Schlusslicht der SC Freiburg. weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick vom 4. August

FUSSBALL 3. LIGA, 3. Spieltag Braunschweig - SV Sandhausen2:0 (1:0) Tore: 1:0 Kumbela (45., Foulelfmeter), 2:0 Reinhardt (86.). - Zuschauer: 19 000. Offenbach - FC Bayern II 4:1 (2:0) Tore: 1:0 Kopilas (13.), 2:0, 3:0 Occean (32., 49.), 3:1 Deul (56.), 4:1 Lamprecht (90.+1) - Z.: 9305. SpVgg Unterhaching - RW Ahlen0:0 (0:0) Rote Karte: Balkan (Unterhaching) weiter
  • 401 Leser

Bauermann schwärmt von 'jungen Wilden'

Nach dem Triumph im WM-Härtetest war Dirk Bauermann voll des Lobes. 'Ich bin sehr zufrieden mit der Mannschaft. Wir haben hart gearbeitet, und es sieht sehr gut aus', sagte der Basketball-Bundestrainer nach dem Turniersieg im niederländischen Leiden. Dem Erfolg gegen Belgien (76:58) und der Niederlage gegen Gastgeber Niederlande (58: 60) folgte zum weiter
  • 360 Leser

Bayreuth erhält Rat von Tränkle

Es ist Sommer und Bayreuth macht wieder Kultur-Schlagzeilen - seit einer guten Woche laufen die 99. Richard-Wagner-Festspiele. Bisher unbemerkt von der interessierten Öffentlichkeit wirkt seit Jahresbeginn Hans Tränkle (67) auf dem Grünen Hügel. Der langjährige Geschäftsführende Intendant der Württembergischen Staatstheater, der vor Jahresfrist in den weiter
  • 266 Leser

BMW verdient jetzt besser als vor der Krise

BMW verdient besser als vor der Krise. Für das zweiten Quartal meldete der Münchner Autobauer einen Gewinn nach Steuern von 834 Mio. EUR Gewinn. Damit hat das Unternehmen nicht nur seinen Gewinn aus dem Vorjahresquartal von 121 Mio. EUR mehr als versechsfacht, sondern übertrifft auch das Niveau vor der Wirtschaftskrise. Der Umsatz wuchs um 18,3 Prozent weiter
  • 477 Leser

Brände bedrohen Atomzentrum

Russische Rettungskräfte haben Feuer noch nicht im Griff
Die verheerenden Wald- und Torfbrände in Russland sind gestern bedrohlich nahe an ein Zentrum für atomare Forschung herangerückt. Die Flammen rund um Sarow etwa 400 Kilometer östlich von Moskau seien jedoch inzwischen unter Kontrolle, teilte die Stadtverwaltung nach Agenturangaben mit. Landesweit weiteten sich die Feuer aber aus. Es gebe bis zu 400 weiter
  • 305 Leser

Der Knochen aus der Kiste

Tübinger Forscher haben wieder was gefunden. Was ganz Altes: einen Knochen. Aber nicht tief in der Erde, sondern in einer Kiste im Keller. weiter
  • 343 Leser

Deutsches Manko

Viele der deutschen Hockey-Nationalspieler studieren oder gehen einem Beruf nach. Das Problem: Ehe sie ihr bestes Spielalter erreicht haben, beenden viele mit 26 oder 27 Jahren ihre leistungssportliche Karriere, weil sie für Hockey keine Zeit mehr haben. Erfahrene Spieler mit mehr als 200 Länderspielen stehen nicht zur Verfügung. 'Dass Spieler im Gegensatz weiter
  • 346 Leser

Die stete Neuerfindung einer Metropole

Die Ausstellung 'Das ungebaute Berlin' zeigt Utopien, Schreckensvorstellungen und Zukunftsweisendes
Das 'Germania'-Projekt der Nazis ist ein Schreckensbeispiel für Architekten-Visionen. Doch andere Bau-Utopien für Berlin könnten zukunftsweisend sein. weiter
  • 352 Leser

Ein Fünftel aller Väter geht in Elternzeit

Bayern bundesweit Spitzenreiter - Bundesfamilienministerin: Vorbilder statt Exoten
Väter aus Bayern, Berlin und Sachsen beziehen am häufigsten Elterngeld. Mit rund 27 Prozent liegen Väter in diesen Ländern über dem Bundesdurchschnitt von 21 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt gestern mit. In Baden-Württemberg beträgt die Quote 20 Prozent, im Saarland ist sie mit 12 Prozent am niedrigsten. Die Statistik bezieht sich auf weiter
  • 389 Leser

Eine Milliarde zu viel an Stromkosten

Grüne greifen Preispolitik der Konzerne an
Die Grünen werfen den Stromkonzernen vor, dass sie 2010 den Stromkunden 1 Milliarde Euro zu viel abknöpfen. Die Preise seien überteuert. weiter
  • 404 Leser

Energiesparen gelernt

Projekt in Grundschulen erfolgreich
Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister hat gestern eine rundum positive Zwischenbilanz des Projekts 'Energie-Detektiv EDe' gezogen: 'Das Projekt des Wirtschaftsministeriums stößt auf enormes Interesse. Seit Oktober 2009 wurden 300 Grundschul-Klassen von 'EDe' besucht und damit 7000 Viertklässler auf spielerische und interaktive Weise zu weiter
  • 339 Leser

Expertenrat zu Solarwärme und Heizung

Veraltete Heizsysteme können im Haushalt zu großen Energieverlusten führen. Wie lässt sich feststellen, ob die Heizung noch effizient arbeitet? Wann ist eine Modernisierung sinnvoll und was kostet sie? Lohnt es sich eine Solarwärmeanlage zu installieren? Wie viel Einsparung bringt eine mit Solarwärme unterstütze Heizung? Wann ist die Montage von Solarkollektoren weiter
  • 440 Leser

Fast 50 Straftaten auf dem Kerbholz

Mit ihrer Beute aus Einbrüchen und Diebstählen sollen mehr als zwei Dutzend Kinder und Jugendliche im Rerms-Murr-Kreis unter anderem illegale Drogen finanziert haben. Fast 50 Straftaten hat die Fellbacher Polizei der Jugendbande mit 27 Mitgliedern inzwischen nachgewiesen. Die Verdächtigen im Alter zwischen 13 und 20 Jahren sollen von Juni bis Oktober weiter
  • 310 Leser

Fast jede Siebte war schon Opfer

Eine Studie zu Gewalt gegen Frauen in Deutschland hat das Bundesfamilienministerium veröffentlicht. 37 Prozent aller befragten Frauen haben ab dem 16. Lebensjahr schon einmal körperliche Gewalt und Übergriffe erlebt. 13 Prozent, also fast jede siebte Frau, gaben an, seit dem 16. Lebensjahr strafrechtlich relevante Formen von sexueller Gewalt und erzwungener weiter
  • 266 Leser

Finanzämter kämpfen mit Zinsbesteuerung

Manche Steuerzahler müssen auf ihre Rückzahlung für 2009 lange warten: Die Finanzämter haben Probleme mit der Besteuerung von Kapitalerträgen. weiter
  • 474 Leser

Flüssigkeiten im Gepäck tabu

Strenge Sicherheitsvorkehrungen bei Olympia 2012
Die Besucher der Olympischen Spiele 2012 in London müssen mit strengen Sicherheitsvorkehrungen rechnen. Nach den Terroranschlägen 2005 in der englischen Hauptstadt sei es entscheidend, dass 'richtige Gleichgewicht' zur Sicherung der Metropole zu finden, sagte Sir Ian Johnston, Sicherheits-chef des Organisationskomitees LOCOG. Vor allem im Olympic-Parc, weiter
  • 226 Leser

Für Frauen eine Tortur

Berichte über Fall Kachelmann könnten Vergewaltigte von Anzeige abhalten
Muss man sich als Opfer einer Vergewaltigung in Deutschland davor fürchten, zur Polizei zu gehen? Seit dem Fall Kachelmann wird das Thema diskutiert. Klar ist: Opfer haben einen schweren Weg vor sich. weiter
  • 375 Leser

Gala für Gold-Rosi

Ski-Legende Mittermaier feiert morgen 60. Geburtstag
Morgen feiert Rosi Mittermaier ihren 60. Geburtstag. Die Gala für die immer noch sehr populäre Skiläuferin fand schon am Montag statt. 'Sie ist ein großes Idol des Sports', sagt IOC-Präsident Jacques Rogge. weiter
  • 326 Leser

Gefräßige Nager auf Minensuche

In Tansania werden Ratten zu Sprengstoff-Spezialisten ausgebildet - Weltweiter Einsatz
Ihre Fressgier treibt sie an: In Tansania werden Ratten zur Minensuche trainiert. Mit Erfolg. Die Nager sind offizielle Experten der Vereinten Nationen. Der Belgier Bart Weetjens bildet sie aus. weiter
  • 432 Leser

Gäste machen ihr Frühstück selbst

Im Vasano-Hotel in Leipzig müssen Reisende ganz ohne Personal auskommen
Im Leipziger Vasano-Hotel bereiten die Gäste ihr Frühstück selbst zu. Das Haus kommt als einziges in Deutschland ohne Personal aus. Damit will es dem Verdrängungswettbewerb standhalten. weiter
  • 611 Leser

Herr der lichten Momente

Der Meister der kreisenden Kamera: Michael Ballhaus wird 75 Jahre alt
Deutschland und Hollywood, Fassbinder und Scorsese: Michael Ballhaus hat als Kinobildmagier Weltkarriere gemacht und rund 80 Filmen seinen visuellen Stempel aufgedrückt. Morgen wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 299 Leser

IG Metall will mehr Geld sehen

Die größte deutsche Gewerkschaft, die IG Metall, läutet das Ende der krisenbedingten Lohnzurückhaltung ein. Der Leiter des Tarifbezirks Nordrhein-Westfalen, Oliver Burkhard, sagte, dass in der Tarifrunde der Stahlbranche nicht länger die Beschäftigungssicherung im Mittelpunkt stehen werde, sondern höhere Löhne. Am 27. August will die Gewerkschaft ihre weiter
  • 452 Leser

In 190 Ländern aktiv

Das größte Werk befindet sich bei Obersontheim (Kreis Schwäbisch Hall), wo seit 2008 rund 10 Mio. EUR investiert wurden. Weitere Produktionsstätten liegen in Italien, Rümänien, Brasilien, China, USA. In 190 Ländern gibt es 40 000 Vertriebs- und Servicepunkte. Ein Museum dokumentiert die Entwicklung des Familienunternehmens in Winnenden. Es ist nur nach weiter
  • 425 Leser

Jetzt trägt ein Meistersinger Rasta-Look

Sie kennt das schon und nimmts gelassen: Festspielchefin Katharina Wagner muss auch im vierten Jahr ihrer knalligen 'Meistersinger'-Inszenierung ein Buhgewitter über sich ergehen lassen. Denn trotz einiger Raffungen und einer Sachs-Neubesetzung hält sie am Konzept ihres Bayreuther Regiedebüts fest. Neben der schäumenden Empörung der altvorderen Wagner-Gemeinde, weiter
  • 368 Leser

Jugendliche kentern mit ihren Booten

Wind und Wellen auf dem Bodensee haben gestern zwei Gruppen von jugendlichen Ruderern und Kanuten vor Lindau und am Schweizer Ufer in Bedrängnis gebracht. Mehrere Boote kenterten - aber alle Insassen konnten gerettet werden. Eine Gruppe von 48 Schülern und ihren Betreuern aus Osnabrück war einige hundert Meter vom schweizerischen und österreichischen weiter
  • 285 Leser

Justizministerium erlaubte Waffen

Das Justizministerium hat seinem Ressortchef Ulrich Goll (FDP) seine beiden Waffen genehmigt. Das geht aus einer gestern in Stuttgart veröffentlichten Antwort des Innenministeriums auf eine Landtagsanfrage der Grünen hervor. Der Grünen-Abgeordnete Uli Sckerl wollte wissen, von wem Minister in der Regel ihre Waffenbesitzerlaubnis erhalten würden. Laut weiter
  • 325 Leser

Kampf gegen rote Zahlen

Krankenhäuser im Südwesten stellen sich neu auf
Drei von fünf Krankenhäuser im Land haben 2009 keinen Gewinn gemacht. In einigen Landkreisen laufen Diskussionen, wie die Häuser neu aufgestellt werden können, andere haben erfolgreich umstrukturiert. weiter
  • 350 Leser

Kein Geld für Frauen

Kommunen sparen bei der Förderung
Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die baden-württembergischen Kommunen vor Einschnitten bei der Frauenförderung gewarnt. 'Viele Oberbürgermeister und Landräte handeln nach dem Motto: Wir können alles, außer Gleichstellungspolitik', sagte die stellvertretende Verdi-Landeschefin, Dagmar Schorsch-Brandt. Sie verwies darauf, dass Stellen für hauptamtliche weiter
  • 310 Leser

Keine Pflicht für Rauchmelder

Das Land Baden-Württemberg will weiterhin die Bürger nicht zur Installation von Rauchmeldern verpflichten. 'Wir setzen nach wie vor auf das Verantwortungsbewusstsein und das Prinzip der Freiwilligkeit', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) gestern in Bruchsal. In anderen Bundesländern besteht eine Rauchmelderpflicht für Privathaushalte. Rech forderte weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · SARKOZY: Riskante Strategie

Wenn Nicolas Sarkozy 2012 als Staatschef wiedergewählt werden will, muss er unbedingt einen Weg aus seinem Umfrageloch finden. Dem Front National im Auftrieb potentielle Stimmenanteile abzujagen, könnte dabei durchaus zu seiner Strategie gehören. Schließlich hat dies schon einmal geklappt, 2007, als ihm auch dank seines Rufs als oberster Gesetzeshüter weiter
  • 268 Leser

KOMMENTAR · SORGERECHT: Recht auf einen Vater

Willkommen in der Realität: Mit seinem Sorgerechts-Urteil hat das Bundesverfassungsgericht einen Riegel vor eine Gesetzeslage geschoben, die noch auf der Annahme fußt, die Mutter allein wisse schon am besten, was gut für das Kind sei. Bei Geburten ohne Trauschein hatten gegen ihren Willen die Väter bislang keine Chance, am Sorgerecht teilzuhaben. Damit weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR: Ausscheren ist keine Lösung

Verständlich, dass die Sparkassen und Genossenschaftsbanken auf die Barrikaden gehen, angesichts dessen, was die EU-Kommission plant. Die Absicherung ihrer Mitglieder und somit der Einlagen der Kunden hat sich schließlich bewährt, und alles andere würde nur Zusatzkosten verursachen, ohne Zusatznutzen zu bringen. Soweit die Sicht dieser Banken, die für weiter
  • 367 Leser

LAND UND LEUTE vom 4. August

Seltener krank Bad Urach - Im Landkreis Reutlingen waren die Menschen im vergangenen Jahr seltener krank als im Bundesdurchschnitt. Das ergibt sich aus dem DAK-Gesundheitsreport, der jetzt in der Bad Uracher Ermstalklinik vorgestellt worden ist. Im Schnitt gab es im Kreis Reutlingen 2,6 Ausfalltage, bundesweit waren es 3,4. Deutlich zugenommen haben weiter
  • 330 Leser

Landgericht: Kassel darf in DEL spielen

Die Kassel Huskies dürfen vorerst in der Deutschen Eishockey-Liga DEL spielen. Dies entschied das Landgericht Köln in einem gestern veröffentlichten Urteil. Das Gericht hielt eine Einstweilige Verfügung aufrecht, mit der Kassel gegen den Lizenzentzug durch die DEL vorgegangen war. Die Liga hatte den Huskies wegen der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens weiter
  • 295 Leser

Langes Warten auf Medaille

Deutsche Pistolen-Schützen enttäuschen bei WM
SCHIEßANLAGE]Auch die 'Pistoleros' haben die medaillenlose Zeit der deutschen Sportschützen bei der Heim-WM in München nicht beenden können. Der erkältete Feierabend-Schütze Patrik Lengerer landete als Bester mit der Luftpistole nur auf Platz 21. Damit stehen die enttäuschenden Gastgeber nach 6 von 15 olympischen Entscheidungen weiter ohne Edelmetall weiter
  • 300 Leser

LEITARTIKEL · OLYMPIA 2018: Bockige Bauern - und mehr

Horst Seehofer und Christian Ude treten momentan als schwarz-rotes Doppel an. Es kämpft im Geiste Olympias, hält wacker die Fahne der sportlichen Fairness hoch, hat das Wohl der Athleten im Sinn und spannende Wettkämpfe vor Augen. Wers glaubt, wird selig. Bei Olympia-Bewerbungen wie jener Münchens um die Winterspiele 2018 geht es nicht um Sport, Spiel, weiter
  • 276 Leser

Leute im Blick vom 4. August

Frederic von Anhalt Der Mann der schwer kranken Hollywood-Diva Zsa Zsa Gabor, Frederic Prinz von Anhalt (65), zieht seine Kandidatur für die Gouverneurswahlen in Kalifornien zurück. Er sagte, er wolle sich ganz um seine Frau (93) kümmern. Politische Ambitionen müsse er deshalb zurückstellen. 'Sie wollte First Lady von Kalifornien werden, aber nach dem weiter
  • 345 Leser

Lobeshymnen für BMW

Insgesamt aber durchwachsene Stimmung auf Parkett
Nach der Rally zum Wochenstart hat der Dax gestern nur leicht im Plus geschlossen. Für die insgesamt gemischte Stimmung sorgten zum einen starke Unternehmenszahlen aus Deutschland sowie zum anderen teilweise enttäuschende Quartalszahlen und Konjunkturdaten aus den USA. Lobeshymnen von vielen Analysten erntete BMW für seine Zahlen. Ebenfalls gut aufgenommen weiter
  • 501 Leser

Manufaktur zahlungsunfähig

Nach dem Ausfall des Brennofens droht der Porzellanmanufaktur in Ludwigsburg die Zahlungsunfähigkeit. Das Unternehmen hat einen Insolvenzantrag für die Produktionsgesellschaft mit ihren 17 Mitarbeitern gestellt. Ein defektes Steuerungselement hat dazu geführt, dass im Brennofen eine komplette Produktionscharge verbrannt ist. Der Schaden wird auf 90 weiter
  • 274 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Verbr. Großraum Stuttgart inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 79,51 4501-5500 l 69,60 1501-2000 l 75,76 5501-6500 l 69,32 2001-2500 l 72,33 6501-7500 l 68,40 2501-3500 l 71,02 7501-8500 l 68,16 3501-4500 l 70,03 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 30. Woche 26.07.-01.08.10: E-ges. 59,4 v.H. weiter
  • 405 Leser

Moschee am Ground Zero

New Yorker Denkmalschutzbehörde genehmigt Neubau
Grünes Licht für den umstrittenen Moscheebau am Ground Zero: In direkter Nachbarschaft der Stelle, an der die Zwillingstürme des New Yorker World Trade Center am 11. September 2001 von islamistischen Terroristen zum Einsturz gebracht wurden, kann ein muslimisches Zentrum entstehen. Die Denkmalschutzbehörde der Stadt genehmigte gestern den Abriss eines weiter

NA SOWAS . . . vom 4. August

Indonesische Abgeordnete und Journalisten sind von einem Pornofilm auf den Bildschirmen des Parlamentsfernsehens überrascht worden. Üblicherweise sind auf den Monitoren die Tagesordnung des Parlaments und andere politische Informationen für Besucher ersichtlich. Zeugen berichteten, dass Wachleute zehn Minuten gebraucht hätten, um die Bildschirme abzuschalten. weiter
  • 413 Leser

Nachteil für deutsche Sparer

Südwest-Sparkassen kritisieren EU-Pläne zur Einlagensicherung
Die EU will mit einem einheitlichen System die Einlagen der Sparer für den Fall schützen, dass eine Bank pleite geht. Der Sparkassenverband Baden-Württemberg sieht darin jedoch gravierende Nachteile. weiter
  • 584 Leser

Navi-Diebe bundesweit auf Beutezug

Mehr ein 100 Navigationsgeräte soll ein 25-Jähriger gestohlen und dann im Internet versteigert haben. Jetzt wird dem Mann der Prozess gemacht. weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Bergsteiger vermisst Suchtrupps am Boden und in der Luft versuchten gestern, einen vermissten deutschen Bergsteiger in Alaska aufzuspüren. Der Mann war mit erfahrenen Kollegen im Nationalpark Katmai unterwegs, die ihn am Samstag als vermisst meldeten. Er sei verschwunden, als er versucht habe, seine Stiefel wiederzufinden, die in einen Fluss gefallen weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Ehre für Christof Stählin Der in Hechingen lebende Schriftsteller, Liedermacher und Kabarettist Christof Stählin (68) erhält den Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik. Er werde als einer der 'großen Unbekannten' unter den deutschen Künstlern geehrt. Die Jury würdigt ihn als 'präzisen Beobachter und Wortmetz, Tondichter und Sänger'. Unesco und weiter
  • 200 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Höhere Strafen für Raser? Die Grünen haben ein höheres Bußgeld für Raser gefordert. 'Wer mehr als 50 Kilometer pro Stunde zu schnell fährt, sollte mindestens 500 Euro zahlen', sagte die Vize-Chefin der Grünen-Fraktion im Bundestag, Bärbel Höhn. Außerdem solle sich im Wiederholungsfall die Strafe verdoppeln. Anteil an Abwrackprämie Die Abwrackprämie weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Auch Marquez in New York Fußball: - Auch der Mexikaner Rafael Marquez (31) spielt jetzt für die New York Red Bulls. Der Verteidiger folgt Thierry Henry, seinem bisherigen Teamkollegen bei Spaniens Meister FC Barcelona, in die nordamerikanische Profiliga MLS. Marquez hatte sich auf eine Auflösung seines bis 2012 laufenden Vertrages geeinigt. Erste Anklagen weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Mit Messer zugestochen Waiblingen - In Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) sind ein 26-jähriger Mann und eine 25-Jährige aufeinander losgegangen. Die beiden waren in der Nacht zu Dienstag in Streit geraten, wie die Polizei mitteilte. Dabei kam unter anderem ein Küchenmesser zum Einsatz. Das Paar musste mit Stichwunden und Kratzverletzungen ins Krankenhaus weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 4. August

Mehr Geld für Forschung Die deutschen Unternehmen werden nach einer Umfrage im laufenden Jahr deutlich mehr Geld in Forschung und Entwicklung investieren als im Vorjahr. Der Stifterverband der Deutschen Wissenschaft hat dazu fast 2800 Unternehmen befragt. 2009 hatten die Unternehmen nach Verbandsangaben 57,4 Mrd. EUR investiert. Android überholt iPhone weiter
  • 567 Leser

Richter stärken ledige Väter

Rückenwind für gemeinsames Sorgerecht - Doch Skepsis bleibt
Ledige Väter können nicht mehr so einfach vom gemeinsamen Sorgerecht ausgeschlossen werden. Dafür haben die Karlsruher Richter gesorgt. weiter
  • 388 Leser

Robben fällt über zwei Monate aus

Schock für den FC Bayern München. Der deutsche Fußball-Meister muss mindestens zwei Monate auf Arjen Robben verzichten. Bei dem Niederländer wurde ein Muskelbündelriss im linken Oberschenkel festgestellt, im Muskel ist ein fünf Zentimeter großes Loch. 'Diese Diagnose ist ein Schock', sagte der Niederländer. 'Es handelt sich um eine erhebliche Verletzung', weiter
  • 280 Leser

Rückhaltebecken rechtswidrig

Gericht: Prognose für Grundwasserpegel fehlt
Die Pläne für den Hochwasserschutz am Oberrhein müssen nachgebessert werden. Das entschied das VG Freiburg. So lang wird nicht gebaut. weiter
  • 338 Leser

Sarkozy auf Kriegspfad

Frankreichs Präsident droht kriminellen Zuwanderern
Der französische Präsident Nicolas Sarkozy rüttelt an Grundsätzen der Verfassung. Straffällig gewordenen Franzosen ausländischer Herkunft droht er mit Entzug der Staatsbürgerschaft. weiter
  • 370 Leser

Scharfe Kritik der Opposition

Die oppositionellen Sozialisten (PS) haben den französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy wegen dessen Drohungen gegen kriminelle Zuwanderer scharf kritisiert. 'Wir werden eine Stigmatisierung von Ausländern und von Franzosen mit Migrationshintergrund nicht zulassen', erklärten die PS-Abgeordneten Jean-Jacques Urvoas und Marie-Pierre de la Gontrie. Um weiter
  • 310 Leser

Schockierende Bilanz

780 Millionen Liter Rohöl im Golf von Mexiko
Bei der Ölpest vor der US-Küste im Golf von Mexiko sind nach neusten Zahlen von Forschern 4,9 Millionen Barrel Rohöl (780 Millionen Liter) ausgetreten. Das entspricht in etwa dem Fassungsvermögen von 26 000 durchschnittlich großen Tanklastzügen. Nie zuvor hatte es eine schlimmere Ölpest gegeben. Zwar ist das Bohrloch im Golf von Mexiko seit Mitte Juli weiter
  • 356 Leser

Schumi nur knapp vorbei an Disqualifikation

Michael Schumacher ist nach seinem hochriskanten Manöver beim Großen Preis von Ungarn offensichtlich nur knapp einer Disqualifikation entgangen. 'Ihm die Schwarze Flagge zu zeigen, wäre ein besseres Beispiel für unsere jungen Fahrer gewesen', meinte Derek Warwick, der am vergangenen Wochenende auf dem Hungaroring einer der Rennkommissare war. Der ehemalige weiter
  • 323 Leser

Seit 1976 hat sich die Zahl der ehrenamtlichen Berater verdoppelt

Das Naturschutzgesetz regelt den Einsatz der Naturschutzbeauftragten als 'unabhängige, ehrenamtliche Fachbehörde'. Sie beraten die Ämter beim Beurteilen von Vorhaben und Planungen, sie geben Anregungen zum Ausweisen von Schutzgebieten. Verlangt werden Fachwissen und Erfahrung in der Behördenarbeit. Förster sind unter den rund 220 Naturschutzbeauftragten weiter
  • 316 Leser

Siegeszug dank US-Armee

Familienunternehmen Kärcher meldet Rekord zum 75-jährigen Bestehen
Der Reinigungsspezialist Kärcher rechnet im 75. Jahr mit einem Umsatzrekord. Mit Wasseraufbereitern, Reinraumtechnik und Feinstaubfiltern sollen neue, lukrative Märkte erschlossen werden. weiter
  • 468 Leser

Sorgen um die Arbeitsplätze

US-Armee beschäftigt im Südwesten mehr als 2300 Zivilangestellte
Nach dem Abzug der US-Soldaten will die Army ihre deutschen Mitarbeiter nicht im Regen stehen lassen. In Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen trifft der Abzug 1700 zivile Angestellte. weiter
  • 374 Leser

Sparkassen kritisieren EU-Plan

Streit um Kundenabsicherung im Fall einer Bankenpleite
Der baden-württembergische Sparkassenverband lehnt sich gegen einen Vorschlag der EU-Kommission auf, mit dem diese die Kundeneinlagen absichern will. In allen Ländern soll dies im Fall einer Bankenpleite nach dem gleichen Verfahren geschehen - bis zu einer Höchstgrenze von 100 000 Euro. Aus deutscher Sicht sei dies ein Rückschritt. Sparkassen und die weiter
  • 402 Leser

STICHWORT · STATIC KILL: Manöver gegen das Ölleck

Mit einer Aktion namens 'Static Kill' soll das Ölleck am Meeresboden im Golf von Mexiko endgültig verschlossen werden. Dabei wird eine zähflüssige und sehr schwere Flüssigkeit in das Bohrloch gepumpt. Diese sogenannte Bohrspülung soll das Öl zurück in seine Lagerstätte drängen. Nach Angaben des Bohrtechnik-Experten Professor Matthias Reich heißt die weiter
  • 405 Leser

Streit um einen Baum fordert Tote

Höchste Anspannung an der Grenze zwischen Israel und dem Libanon
Der Streit zwischen Israel und dem Libanon entzündete sich an einem Baum. Er kostete am Ende mindestens vier Menschenleben. weiter
  • 310 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Radsport - live, Polen-Rundfahrt 4. Etappe, Tychy - Cieszyn ab 17.30 Uhr Golf, US PGA Tour, Zusammenfassung des Turnieres vom 29.7. bis 1.8. ab 21.20 Uhr Reiten, Nations Cup, Highlights der Springprüfungen (Wdh.) ab 20.15 Uhr SPORT 1 Fußball - live, Testspiele Hamburger SV - FC Chelsea 17.45 - 19.50 Bor. Dortmund - Manchester City 19.50 - weiter
  • 275 Leser

Umbau der Realschule Winnenden gestartet

Sechs Millionen Euro Aufwand für Neubau und Sanierung des Altbaus mit Gedenkraum
Der Umbau des Gebäudes der Albertville-Realschule in Winnenden hat begonnen. 2012 sollen die Schüler dort wieder unterrichtet werden. weiter
  • 347 Leser

Unser Expertenteam

Walter Engelke, Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm 0180 5073 115 610 Jürgen Walter, Innung Sanitär-Heiz.-Klima 0180 5073 115 620 Bernhard Nixdorf, Verbraucherzentrale, 0180 5073 115 630 Michael Weng, Landesverband der Gebäudeenergieberater, Ingenieure, Handwerker 0180 5073 115 640 (14 Cent je Minute aus dem dt. Festnetz, Handygebühren können abweichen) weiter
  • 466 Leser

Unternehmen sind bei Investitionen noch vorsichtig

Die Bilanzsumme der 54 Sparkassen im Land ist im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,2 Prozent auf 171 Mrd. Euro gestiegen. Die Einlagen der Kunden haben im genannten Zeitraum um mehr als 3 Mrd. auf 108 Mrd. Euro zugenommen. Das Kreditgeschäft wurde im ersten Halbjahr 2010 erneut hauptsächlich von den Unternehmenskrediten getragen. weiter
  • 405 Leser

VfB mit Duo einig

Degen und Ayew: Nun sind die Klubs am Zug
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich mit dem ghanaischen WM-Teilnehmer Andre Ayew und dem Schweizer Abwehrspieler Philipp Degen auf einen Transfer verständigt. Dies bestätigte Sportdirektor Jochen Schneider. In beiden Fällen stehen allerdings noch Verhandlungen mit den jeweiligen Klubs über die Wechselmodalitäten an. 'Wir sind uns mit dem Spieler weiter
  • 318 Leser

Volkszählung im Meer

Forscher rechnen mit 230 000 Arten - Gefahr durch Überfischung
Das Meer nimmt einen riesigen Teil der Biosphäre ein, dennoch ist über keinen Lebensraum so wenig bekannt. Die erste umfassende Volkszählung in den Meeren rund um den Globus will einen Überblick geben. weiter
  • 380 Leser

Warum Einkaufswagen schräge Böden haben

Shopping-Ratgeber will Supermarkt-Kunden zum wohlüberlegten Einkaufen erziehen
Backluft, die in die Fußgängerzone geblasen wird, Entspannungsmusik im Supermarkt, Einkaufswagen mit schrägem Boden: Ein neuer Einkaufsratgeber klärt darüber auf, wie Händler Kunden manipulieren. weiter
  • 573 Leser

Wissen der Weltspitze für alle

Das Geheimnis des Erfolgs: Deutscher Hockey-Bund setzt neue Erkenntnisse rascher um als andere
Hockey ist die erfolgreichste deutsche Mannschaftssportart. Das liegt daran, dass der kleine Verband Erkenntnisse aus der Weltspitze rasch umsetzt. Ganz wichtig: der 'Bundestrainer Wissenschaft', Ulrich Forstner. weiter
  • 374 Leser

Womöglich milde Strafen für Ameland-Täter

Für einige der Beschuldigten kommt ein Anti-Aggressionstraining infrage
Im Fall der sexuellen Gewalt gegen Schüler bei einer Ferienfreizeit auf der Insel Ameland will die Staatsanwaltschaft Osnabrück bei einem Teil der 13 Beschuldigten eventuell auf eine Anklage verzichten. 'Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen wir von Anklagen und einem Prozess vor der Jugendkammer aus', sagte der Sprecher der Ermittlungsbehörde, Alexander weiter
  • 433 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Post geht richtig ab Die Deutsche Post hat dank der weltweiten Erholung Umsatz und Gewinn gesteigert. 'Wir ernten die Früchte unserer Strategie- und Effizienzmaßnahmen', sagte Post-Chef Frank Appel gestern in Bonn. 'Wir haben alle Hausaufgaben abgearbeitet.' Auch in die Zukunft blickt der Konzern daher optimistischer als noch vor wenigen Monaten. Im weiter
  • 501 Leser

Zweimal durch die Beine

Hockey: 2:3-Niederlage gegen Spanien
'Wir haben völlig verdient verloren. Das war unser schlechtestes Spiel. Wir haben viele technische Fehler', sagte Weise. Vor 3000 Zuschauern traf Pau Quemada nach einer kurzen Ecke bereits in der 11. Minute für Spanien. Er schoss den Ball Torhüter Max Weinhold durch die Beine. Danach hatten die Gastgeber zwar deutlich mehr Ballbesitz, doch klare Torchancen weiter
  • 305 Leser

Ärger zum EM-Start am Plattensee

Freiwasser-Schwimmer sind sauer
Das Vorprogramm für die EM der Schwimmer in Budapest beginnt heute am Plattensee: Die Langstrecken-Spezialisten sind aber keineswegs guter Laune. weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (1)