Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. August 2010

anzeigen

Regional (66)

„Mit Kultur hat das nichts zu tun“

Streit über die Lautstärke der Cafés und Bars in der Innenstadt – geteilter könnten die Meinungen kaum sein
Einen langen Arbeitstag lassen auch viele Aalener gerne mit einer kleinen Feier in der Innenstadt ausklingen. Biergläser klirren und angestrengte Gespräche hallen aus den Kneipen. Doch mit dem ansteigenden Geräuschpegel wächst auch der Ärger bei manch einem Anwohner. weiter
  • 164 Leser

VGW übergibt Gmünd-macht-Mittwoch-Preise

Innerhalb der Aktion „Gmünd macht Mittwoch“ sind im Geschäftshaus der Vereinigten Gmünder Wohnungsbaugesellschaft VGW am Dienstag die Preise an die Gewinner übergeben worden. Sie erhielten Einkaufsgutscheine für einen Gmünder Baumarkt im Wert von insgesamt 1000 Euro. Einen 500-Euro-Gutschein erhält Slavica Vukajlovic (links), einen 350-Euro-Gutschein weiter
  • 213 Leser

Verträge bleiben bestehen

Nach zwei Jahren Bilanz: Ärzte und AOK äußern sich positiv zum Hausarztvertrag
Die aktuellen Pläne der Bundesregierung, die höhere Vergütung der Hausarztverträge aufs allgemeine Niveau abzusenken, verärgert Hausärzte und die AOK in Ostwürttemberg gleichermaßen. Jörg Hempel, Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg sagte: „Trotz dieser Pläne wird das erfolgreiche AOK Hausarzt-Programm weitergeführt. Die bereits abgeschlossenen weiter
  • 564 Leser

Umbau im Prediger gestartet

Großer und kleiner Saal werden bis in einem Jahr neu gestaltet – das Kirchenschiff bekommt eine neue Fassade
Der Umbau des Predigers hat diese Woche begonnen. Beziehungsweise die Vorbereitungen dafür. Arbeiter trennen derzeit den kleinen und den großen Saal durch Staubschutzwände vom restlichen Prediger ab. Denn der Museumsbetrieb und Veranstaltungen im Innenhof sollen auch während des Umbaus im Kirchenschiff so wenig gestört wie möglich laufen. weiter
  • 180 Leser

Gewissermaßen ein Testlauf

KinoZeitung von Gmünder Tagespost und „turmtheater“ zeigt „Vier Töchter“ von Rainer Kaufmann
Großes Kino hat Rainer Kaufmann gemacht. „Stadtgespräch“ und „Die Apothekerin“ hat er gedreht und „Ein fliehendes Pferd“ hochgelobt verfilmt. Die KinoZeitung zeigt ein bislang wenig beachtetes Werk: „Vier Töchter“. Zur Aufführung kommt der Meister selbst. weiter
  • 165 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPaulina Urban, Salvatorstraße 20, zum 92. GeburtstagElsa Seeberger, Im Holder 26, Großdeinbach, zum 90. GeburtstagHelmut Lendzian, Dominikus-Debler-Straße 24, zum 86. GeburtstagHans Patrajko, Römerstraße 20, zum 79. GeburtstagGeorg Reiswich, Anton-Bruckner-Straße 3, zum 78. GeburtstagWolfgang Gaugler, Katharinenstraße 34/1, zum 78. Geburtstag weiter
  • 150 Leser

Schulranzen von Round Table und Caritas

Zum dritten Mal sammelten Round Table Aalen und die Caritas Ostwürttemberg Schulranzen für Kinder im Ostalbkreis, die am Existenzminimum leben. Der Aalener Round-Table-Präsident Holger Jaschitschek berichtet: „Es ist uns ein großes Anliegen, besonders benachteiligte Kinder in der Region nachhaltig zu unterstützen“. In den Caritas-Zentren weiter
  • 139 Leser

Bemühen unterstützt

Wirtschaftsministerium zu Gast bei Kontaktstelle Frau und Beruf
Die neue Leiterin des Referates „Frau, Wirtschaft und Technik“ des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg, Dr. Birgit Buschmann, und Anita Rauh, ebenfalls vom Wirtschaftsministerium, waren im Aalener Landratsamt zu Gast, um die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg kennenzulernen. weiter
  • 1121 Leser

Ein non-konformer Schöngeist

GT–Ferien-Serien: Gmünder Silber im 20. Jahrhundert (2) – Eine Entdeckung seiner Zeit: Josef Herzer
Nach dem Ersten Weltkrieg hatten die Menschen in Gmünd wie anderswo gewiss dringlichere Sorgen als die um eine schöne Tischkultur. Doch gerade die Jahre zwischen den Kriegen zeugen von großer Experimentierfreude bei den Gmünder Silberschmieden. Josef Herzer war einer von ihnen. weiter

Französisch geprägte Mentalität

Schwäpo-Serie „Ungewöhnliche Vereine“: Pétanque-Club Aalen – Der Kultsport fordert Taktik und Präzision
Aus dem Französischen stammt ihr Sport, der Name von „pieds tanqués“. Was soviel heißt wie „die Füße berühren sich“. „Beide Beine müssen auf dem Boden bleiben“, so umschreibt es Hans-Joachim Stühler, der Vorsitzende des Pétanque-Club Aalen (PCA). Die namensgebende Grundregel ist aber längst nicht alles, was es zu weiter
  • 440 Leser

Die Polin betreut ganz legal

Ein bezahlbares Modell mit kleinem Schönheitsfehler
„Pflegekräfte aus Polen“ – wer diese Wortkombination als Suchanfrage bei Google eingibt, erzielt spontan 47 300 Treffer. Das zeigt – ebenso wie die vielen Geschichten, die jeder aus dem Bekannten- und manchmal Verwandtenkreis kennt – es ist ein immenser Bedarf da. Bezahlbare Betreuung zu Hause ist eine der Herausforderungen, weiter
  • 5
  • 862 Leser

Lebensgefahr nach Messerstich

Aalen-Unterrombach. Ein Mann ist am Dienstagnachmittag im Fuchsweg in Unterrombach durch mindestens einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei berichtete am Abend, ein Anwohner des Hauses Fuchsweg 32 habe gegen 17.30 die Polizei über Notruf davon verständigt. Der Mann sei ins Ostalb-Klinikum gebracht worden, mit lebensgefährlichen weiter
  • 1
  • 1329 Leser

Kinder gestalten eigene T-Shirts

Yannik lässt ein Zügle über sein T-Shirt fahren, bei Anna-Lena springen kleine Häschen zwischen grünen Tannen umher, und auf Romys Schürze flattern bunte Schmetterlinge. Wie einfach es ist, Kleidungsstücke farbenfroh selbst zu gestalten, erfuhren die Heubacher Kinder, die im Ferienprogramm der Stadt beim Angebot „Lustiger Textildruck“ teilgenommen weiter
  • 112 Leser

Verlaufen gehört einfach dazu

Das Maislabyrinth in Bonholz bietet für Besucher auch Stempelstationen und Quizfragen
Sackgassen, Wege, die im Kreis führen, und nirgends ein Ausgang in Sicht. So sieht es in dem Maislabyrinth der Familie Kolb aus, das zwischen Adelstetten und Alfdorf liegt. Das beliebte Ausflugsziel für die ganze Familie hat ab sofort wieder geöffnet. weiter
  • 209 Leser

Dem Wetter getrotzt

Dieser Kneippianer kennt kein schlechtes Wetter. Ihm sind die außerordentlich heilsamen Wirkungen des frischen Wassers bekannt. Doch nicht nur das Wassertreten allein soll Heilung bringen. Dazu gehört auch Betrachtung, Einkehr, Rückblende, Hoffnung und behutsam angemessene Geselligkeit. weiter
  • 4492 Leser

Jugendliche und Erwachsene feiern getrennt

Halbjahresabschluss der Standard- und Latein-Tänzer von „Petticoat Dance&friends“
Jugendliche und Erwachsene der „Petticoat Dance&friends“ trafen sich zu einer Freizeit. Während die Jüngeren im Franz-Keller-Haus ihren Spaß hatten, trafen sich die Älteren zum traditionellen Sommertanz auf dem Reichenhof bei Lorch. weiter
  • 149 Leser

Bauernhoftiere erlebt

Hautnah durften die Kinder der Eltern-Kind-Gruppe des Montessorikindergartens St. Peter und Paul viele Bauernhoftiere auf dem Oberen Haldenhof der Stiftung Haus Lindenhof erleben. Mit viel Zeit und Geduld wurde den kleinen Besuchern alles gezeigt und ein schöner Vormittag gestaltet. Die Montessori-Initiative Gmünd trifft sich jeden Dienstagvormittag weiter
  • 2283 Leser

Sportabzeichen am Lagerfeuer

Bargauer TV-Feriencamp 2010 unter dem Motto: „Sport, Spaß und Spiel“
Bereits zum 17. Mal in Folge veranstaltete der Turnverein Bargau in den großen Sommerferien sein alljährliches Feriencamp. 54 Bargauer Kinder waren in diesem Jahr bei Sport, Spaß und Spiel mit von der Partie. Nach fünf tollen Tagen fand das Feriencamp seinen Abschluss. weiter
  • 161 Leser

Ausflug in den Luisenpark Mannheim

Bei schönstem Sommerwetter machte die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung einen Ausflug nach Mannheim in den Luisenpark. Bei der Ankunft in Mannheim warteten schon die befreundeten Gruppenmitglieder aus Mannheim, Karlsruhe und Ludwigshafen. Im Luisenpark konnten die verschiedenen Themenbereiche angeschaut werden. Manche weiter
  • 145 Leser

Schnuppertag bei der Bergwachtjugend

Die Bergwachtjugend lud im Rahmen des Gmünder Ferienprogramms zu einem Schnuppertag ein. An diesem Tag lernten sechs Jungen und Mädchen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren die Arbeit und das Dienstgebiet der Gmünder Bergwacht kennen. Auf dem Programm standen Klettern am Rosenstein – was den Kindern sehr viel Spaß machte – eine Vorstellung weiter
  • 148 Leser

Basteln, spielen, toben und Politiker begrüßen

Erlebnisreiche Wochen im Ferientagheim in Leinroden bei Abtsgmünd
170 Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren erleben im Ferientagheim in Leinroden bei Abtsgmünd in zwei Ferienabschnitten je zwei erlebnisreiche Wochen. Kürzlich bescherte ihnen die Politrundfahrt des Kreistages Politikerbesuch. weiter
  • 124 Leser

Welt der Bauernhoftiere erlebt

Der Kinderchor der Concordia Durlangen beeindruckt mit der Aufführung eines Musicals
Ein Kindermusical präsentierte der Kinderchor der Concordia Durlangen unter Leitung von Sabine Stütz jüngst in der Durlanger Gemeindehalle. weiter
  • 191 Leser

Wo die Eltern sofort da sind

Die Tour Ginkgo hat mit Spenden zwei Elternzimmer im Stauferklinikum eingerichtet – ein Besuch bei Familie Stock
An die 400 Gramm muss der zwei Wochen alte Lasse noch zunehmen, bis er mit seinen Eltern heim darf. Denn laut Geburtstermin würde er erst in fünf Wochen zur Welt kommen. Dafür, dass ihr Sohn auf der Kinderintensivstation des Stauferklinikums zunimmt und die Nähe der Mama spürt, sorgt Stephanie Stock Tag und Nacht von nebenan: Sie wohnt in einem der weiter
  • 5
  • 478 Leser

Die SchwäPo auf Facebook verfolgen

Umfrage dazu jetzt online
Wir freuen uns über mehr als 700 Freunde, die das Facebook-Profil der SchwäPo verfolgen. Täglich verlinken wir dort die interessantesten Artikel. Auch spannende Diskussionen entwickeln sich hier. Mit einer Umfrage wollen wir nun außerdem herausfinden, was sich die Leser von der SchwäPo in Facebook wünschen. weiter
  • 1
  • 597 Leser

Festival lässt Gmünd vibrieren

Kirchenmusik-Macher ziehen rundum positive Bilanz – OB Richard Arnold: „Wir sind ein Geheimtipp“
Die Macher des Festivals Europäische Kirchenmusik haben am Dienstag eine rundum positive Bilanz des Festivals 2010 gezogen. In den drei Sommerwochen hatten 43 Konzerte und Veranstaltungen etwa 15 200 Besucher, die drittgrößte Besucherzahl in 22 Jahren. Ein „großartiges Festival“ und „das Aushängeschild Gmünds“, sagte denn auch weiter

Spiele auf der „Stuifen-Glatze“

Erlebniswanderung für Kinder beim Turnverein Wißgoldingen
Wißgoldinger und Waldstetter Schüler haben spannende Spiele rund um die Natur erlebt. Der Turnverein TV Wißgoldingen organisierte im Rahmen des Ferienprogrammes eine Erlebniswanderung auf den Stuifen. weiter
  • 122 Leser

Abschlusskonzert in der Lorcher Klosterkirche

Viele junge Musiker haben das Abschlusskonzert der „Musikwoche für junge Leute“ am Sonntagabend in der Lorcher Klosterkirche mitgestaltet. Auf dem Programm standen an dem Abend unter anderem Chor- und Instrumentalwerke von Bach, Grieg und Mendelssohn. Die Leitung des Konzertes hatten Immanuel Rößler, Christina Rabsch-Dörr, Sabina Hess, Hans weiter
  • 188 Leser

Blutspenden in der Sporthalle

Alfdorf. Die Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bieten am Mittwoch, 18. August, einen Termin zum Blutspenden in der Alfdorfer Sporthalle an. Die DRK-Helfer sind von 14.30 bis 19.30 Uhr vor Ort und betreuen die freiwilligen Spender. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Blutentnahme eine ärztliche Untersuchung. weiter
  • 5344 Leser

Oritaner auf dem Holzweg

Gäste aus Lorchs Partnerstadt Oria besuchen die Ausstellung am Café Muckensee
Besucher aus Lorchs Partnerstadt Oria haben kürzlich die Skulpturenausstellung des Lorcher Künstlers Dr. Till Spengler besucht. Seine Objekte aus Holz sind noch bis zum 9. Oktober im und ums Café Muckensee zu bewundern. weiter
  • 152 Leser

Wer macht den besten K-salat?

Kaisersbach. Wer macht den besten Kartoffelsalat? Das Ergebnis wird beim Kartoffelsalat-Challenge am LandLust-Festival beim Ebnisee feststehen. Das Ebniseefest steigt am Sonntag, 5. September, den Kartoffelsalat-Challenge gibt es erstmals. Jedermann ist eingeladen, bei diesem Wettbewerb mitzumachen – ob Hobbyköchin oder Profikoch. Bewertet werden weiter
  • 194 Leser

Viele Rotkappen in der Stellung

Heubacher Kinderstadt Kidstown mit 155 Teilnehmern gestartet – am Mittwoch ist Bürgermeisterwahl
Rot sind sie in diesem Jahr – die Mützen, die die Kidstown-Bewohner tragen. Mit einem kräftigen „Kidstown, Kidstown, Kidstown“-Schlachtruf haben 155 Kinder und gut 50 Betreuer am Dienstagmorgen die Kinderstadt in Heubach eröffnet. weiter
  • 248 Leser

Aufbruchstimmung in Privatschule

Über eine Million Euro investiert die Private Berufliche Schule Dr. Engel in Standort Schwäbisch Gmünd
Seit 2001 unterrichten die rund 25 Pädagogen an der Privaten Beruflichen Schule Dr. Engel, kurz PBS, den Nachwuchs teils in einem Gebäude aus den 30er-Jahren. Um künftig modernere und zeitgemäße Räume bieten zu können, wird bis zum Schuljahr 2011/2012 ein Neubau erstellt, der unter anderem eine Mensa vorsieht. weiter
  • 5
  • 359 Leser

Polizeibericht

Fahrraddiebe unterwegsHeubach. Fahrraddiebe waren am vergangenen Wochenende in Heubach unterwegs. In der Brühlstraße hatte ein Anwohner am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr beobachtet, wie sie aus einer unverschlossenen Garage ein silbernes Mountainbike der Marke Specialized im Wert von rund 1500 Euro stahlen. Vermutlich die gleichen Täter entwendeten aus einer weiter
  • 312 Leser
Polizei ermittelt im Zusammenhang mit Einbrüchen

Jede Menge Diebesgut - aber keine Bestohlenen

Heidenheim. Ein Diebstahl, der sich bereits im Frühjahr dieses Jahres ereignet hat, beschäftigt noch immer die Polizei Heidenheim. Sie hat Diebesgut gefunden, kann dieses aber nicht zuordnen, heißt es in einer Pressemitteilung. Ende Mai konnten Polizisten in einer Garage in der Walther-Wolff-Straße umfangreiches Diebesgut sicherstellen. Dabei befand

weiter
  • 759 Leser
Polizei sucht Zeugen

500 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

Rainau. Den abgeschlossenen Tankdeckel einer Sattelzugmaschine brachen Unbekannte am vergangenen Wochenende in der Hohen Straße auf. Sie pumpten etwa 500 Liter Diesel aus dem Tank. Die Sattelzugmaschine stand auf einem Parkplatz gegenüber der geschädigten Firma, ermittelte die Polizei. Für die Tat benötigten die Diebe nach bisherigen Ermittlungen

weiter
  • 544 Leser

Tausende Lockenwickler im Zelt

Gartenfest des Musikvereins Weiler mit Rocknacht, Dorfolympiade und viel Blasmusik
Beim Gartenfest des Musikvereins Weiler wurde nicht nur gerockt, sondern auch „gelockt“. So konnte man beim Abschlussspiel der Dorfolympiade neue Trendfrisuren bestaunen. weiter
  • 293 Leser

Mit Aussicht auf Fleischbällchen

Schachmatt, eine Runde Dorfkino und ein Tag im Schützenhaus
Viele interessante Veranstaltungen gab’s bislang im Sommerferienprogramm der Gemeinde Mögglingen. Jetzt lockten Schach, Dorfkino und ein Tag im Schützenhaus viele Kinder. weiter
  • 178 Leser

Durchhalteparolen helfen

Wald-Open-Air ein schöner Erfolg – Hocke trotz Regens ordentlich besucht – Spenden für Anderamboukane
Ein gelungenes Festwochenende wurde rund um die Heubacher Albvereinshütte gefeiert. Am Samstag gab Kultband Emma D. ein begeisterndes Konzert. Am Sonntag zeigten viele Besucher dem schlechten Wetter die kalte Schulter. weiter
  • 5
  • 273 Leser

„Colosseum“ spielt im Remstal

Winterbach. Sie sind so etwas wie die Dinosaurier der Rock-Geschichte: Die legendäre britische Rockband „Colosseum“ spielt am Samstag, 6. November, ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr in der Salierhalle. Karten gibt es bereits online auf der Homepage kulturinitiative-rock.de. weiter
  • 2465 Leser

Gericht bestätigt Feinstaub-Schutz

Stuttgart. Im Streit um den Schutz der Stuttgarter Bevölkerung vor Feinstaub hat das Land eine Niederlage vor Gericht einstecken müssen. Das meldet SWR4. Der Verwaltungsgerichtshof hat eine Beschwerde des Regierungspräsidiums Stuttgart zurückgewiesen. Das hat eine Sprecherin des Gerichtes bestätigt. Die Landesbehörde hatte sich gegen ein Urteil des weiter
  • 114 Leser

Freier Eintritt zu Waechter

Waiblingen. In diesem Sommer gibt es ein besonderes Ferienangebot der Stadt Waiblingen für daheim gebliebene Kunstinteressierte: Bis 18. August ist der Eintritt in die aktuelle Ausstellung „F. K. Waechter - Satirekunst“ in der Galerie Stihl Waiblingen frei. Ob tiefgründige Satirezeichnung oder lustige Kinderbuch-Illustration - die aktuell weiter
  • 125 Leser

„Immer nur besaufen ist blöd“

Neuer Göppinger Jugendgemeinderat setzt sich hohe Ziele
Trotz Sommerferien kamen 18 von 20 hoch motivierten Göppinger Jugendgemeinderäten zum ersten Mal zum Starterwochenende zusammen. Diese hohe Teilnehmerzahl sehen die Organisatoren als wichtiges Signal: Die Jugendlichen wollen stärker als bisher in der Stadtpolitik mitmischen. weiter
  • 237 Leser

Lehrgang Führungstraining

Heidenheim. Die IHK Ostwürttemberg bietet für Führungskräfte und Führungsnachwuchs vom 7. Oktober bis 30. März 2011 den Zertifikatslehrgang Führungstraining an. An Führungskräfte werden zunehmend höhere Anforderungen in allen Bereichen eines zeitgemäßen Managementsystems gestellt. Mit dem IHK-Zertifikatslehrgang Führungstraining als Sechs-Stufen-Programm weiter
  • 560 Leser

Schon die „Fahne“ war zu viel

Göppingen. Ohne konkreten Verdacht hat die Polizei am Samstagfrüh einen 30-jährigen Autofahrer kontrolliert. Der Fahrer befand sich allerdings noch in seiner Probezeit. Daher genügte die Feststellung in seiner Atemluft, dass er Alkohol getrunken hatte. Ihn erwarten nun ein Bußgeld von 250 Euro und zwei Punkte in Flensburg. Die Polizei weist darauf hin, weiter
  • 103 Leser

Rechte Schmierer seit Monaten unterwegs

Backnang. Seit Ende Dezember 2009 bis Anfang August wurden im Raum Backnang 16 Straftaten wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung bei der Polizei angezeigt. Der oder die unbekannten Täter benutzten fast in allen Fällen einen blauen Farbstift und malten damit Hakenkreuze, Keltenkreuze und der „Odalrune“ weiter
  • 184 Leser

Bald ein City-Manager

Stadt will Handels- und Gewerbeverein den Rücken stärken
Die Stadt Schwäbisch Gmünd sucht einen Geschäftsführer für die Touristik & Marketing GmbH T & M und einen City-Manager. Der bisherige T & M-Chef Manfred Maile soll zweiter Geschäftsführer der Landesgartenschau-GmbH werden. Die Position des City-Managers wird neu geschaffen – als „Schulterschluss“ zum Handel. weiter
  • 2
  • 304 Leser

Wirtschaft kompakt

Drehen und Fräsen Am 11. September beginnt in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm ein neuer 120-stündiger Lehrgang „Drehen und Fräsen“. Die Teilnehmer werden mit der Problematik von Werkzeuggeometrie und Technologiedaten im Zusammenhang mit der Bearbeitung von verschiedenen Werkstoffen vertraut gemacht. Der Unterricht findet am weiter
  • 475 Leser

Ferienjobs richtig abrechnen

Ostwürttemberg. Sommerzeit heißt für viele Schüler und Studenten Ferienjobzeit. Doch wie sind diese Jobs vom Arbeitgeber abzurechnen, damit Finanzamt und Krankenkasse zufrieden sind? Ein Merkblatt der IHK Ostwürttemberg liefert Antworten. Spätestens zu Beginn der Ferien stellt sich in vielen Unternehmen wieder die Frage, was bei der Beschäftigung von weiter
  • 667 Leser

Mit einer Umlage von 37 Prozent zufrieden sein

FDP-Kreistagsfraktion zieht Bilanz
Eine positive Bilanz zieht die FDP-Fraktion nach der einjährigen Arbeit im Kreistag, obwohl man im kommenden Jahr mit einem Nothaushalt klarkommen und dennoch zusätzliche Aufgaben bewältigen muss. Als die Höhepunkte der Arbeit nennt Fraktionsvorsitzender Konrad Widmann je eine Klausurtagung zur Zukunft der drei Ostalb-Krankenhäuser und zum ÖPNV. weiter
  • 463 Leser

Kurz und bündig

Gelber Sack In der Stadt Heubach und allen Teilorten werden am Freitag, 13. August, ab 7 Uhr die gelben Säcke abgeholt.Offenes VolksliedersingenDer Förderverein Essinger Seniorenbetreuung lädt ein zum offenen Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky am Mittwoch, 11. August, 14.30 Uhr in der Essinger Seniorenbegegnungsstätte.Großeltern und Enkel sportelnAm weiter
  • 146 Leser
Aus der Region
Stadt sucht InvestorHeidenheim. Das Ploucquet- Areal in der Innenstadt soll demnächst bebaut werden. Die Stadt sucht jetzt in einer öffentlichen Ausschreibung einen Investor. Auf dem Gelände sollen Wohnungen und Dienstleistungsbetriebe entstehen, so sieht es der Bebauungsplanentwurf vor. Spätestens Anfang nächsten Jahres soll entschieden werden, wer weiter
  • 442 Leser

Papiersammlung in Böbingen

Böbingen. Am Freitag, 13. August, sammelt die Musikkapelle des GMV wieder Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte bis spätestens 17 Uhr gut sichtbar und windsicher verpackt am Straßenrand bereitstehen. Die Veranstalter bitten: Bei Regen das Papier bitte etwas abdecken. Die einzelnen Packen sollten nicht allzu schwer sein. Gesammelt werden nur Papier weiter
  • 237 Leser

Radeln mit dem Bürgermeister

Bartholomä. Zu einer interessanten Radtour lädt Bürgermeister Thomas Kuhn gemeinsam mit den Radsportfreunden Bartholomä alle Kinder und Jugendlichen ein. Die ursprünglich für vergangene Woche geplante Tour musste wetterbedingt abgesagt werden und wird nun am kommenden Donnerstag, 12. August, durchgeführt. Start ist um 13.30 Uhr am Rathaus Bartholomä. weiter
  • 220 Leser

Kurz und bündig

Jetzt Blut spenden Über 3000 Blutspenden werden jeden Tag in Baden-Württemberg benötigt, um die medizinische Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Auch in der Region brauchen Schwerstkranke dringend Blutspenden. Gelegenheit, Blut zu spenden, ist am Dienstag, 17. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Scheuelberghalle in Bargau. Erstblutspender weiter
  • 174 Leser

Blut spenden

Schwäbisch Gmünd-Bargau. In der Sommerferienzeit sind die Blutvorräte in den Kliniken besonders knapp. Umso mehr hofft das Rote Kreuz auf viele Teilnehmer bei der Blutspendeaktion, die am Dienstag, 17. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Scheuelberghalle läuft. weiter
  • 9798 Leser

Vogelhäuser und Reptilien aus Ton

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle bietet für Sechs- bis Zwölfjährige zwei einzelne Töpfernachmittage in den Räumen des Jugendhauses an. Am heutigen Dienstag und am 31. August, jeweils von 14 bis 15.30 Uhr, können Vogelhäuser, Echsen und Krokodile getöpfert werden. Leiterin ist Christine Petraschke. Anmeldungen nimmt der Generationentreff weiter
  • 252 Leser

Gerichtshof entscheidet rasch

Zum Enteignungsgesetz
Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Mannheim entscheidet in den nächsten ein bis zwei Monaten, ob das Enteignungsgesetz für den Bau der EPS-Leitung rechtens ist oder nicht. Das sagt ein VGH-Sprecher auf GT–Anfrage. weiter
  • 147 Leser

Ins schöne Donautal

Altersgenossen von 1938 in Sigmaringen und am Kloster Beuron
Eine Reise nach Sigmaringen und ein Besuch im Kloster Beuron stand auf dem Ausflugsplan der Altersgenossen des Jahrgangs 1938. Die antiken Bauwerke entfalteten ihre Wirkung und ließen die AGVler vor Bewunderung staunen und singen. weiter
  • 184 Leser

Lust aufs Taubertal?

Leinzell. Der Ausflug des Gartenbau-und Heimatverein Leinzells am Samstag, 21. August, Abfahrt um 8 Uhr am Rathaus Leinzell, geht ins idyllische Taubertal nach Creglingen. Dort werden die Teilnehmer den bekannten Riemenschneider-Altar – trotz des Kirchenumbaus – sehen können. Zudem besteht die Möglichkeit, das Fingerhut-Museum zu besuchen. weiter
  • 175 Leser

Sonderführungen an Irenes 802. Todestag

Gudrun Haspel bietet am Sonntag, 29. August, zwei Rundgänge im Lorcher Kloster an
Sonderführungen zum Leben der Königin Irene Maria gibt es am Sonntag, 29. August, im Lorcher Kloster. weiter
  • 177 Leser

Ausbildung und Familie vereinbar

Aalen. Das regionale Unternehmensnetzwerk familyNET, koordiniert vom Bildungsträger BBQ in Aalen, bietet ostwürttembergischen Unternehmen aller Branchen eine Plattform zur Kontaktknüpfung und -pflege und zum Austausch von Instrumenten und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Häufig schlössen sich Unternehmen im Verbund zusammen, und planten weiter
  • 551 Leser

Qualität durch Mitarbeiter

Neresheim. Die Qualitätsprojekte des SRH-Fachkrankenhauses Neresheim haben beides im Auge: Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau und den größtmöglichen Wohlfühlfaktor. Ab sofort ist der aktuelle Qualitätsbericht online abrufbar.Nach dem Gesetz müssen Krankenhäuser mindestens alle zwei Jahre ihre Qualitätspolitik und die damit verbundenen Kennzahlen weiter
  • 532 Leser

Auf digitalem Raubzug im Internet

Wie mit Trojanern Transaktionsnummern gestohlen werden und wie die Haftung geregelt ist
So schnell kann es gehen. Erst im Juni hatten Betrüger vom Konto eines Aaleners 2800 Euro entwenden wollen. Das Geld befand sich bereits auf dem Weg auf ein Konto in Bulgarien, doch der Betrugsversuch konnte im letzten Moment noch verhindert werden. weiter
  • 678 Leser

Regionalsport (13)

„Endlich mal keine Weltreise“

Fußball: Raul ist für den Fachsenfelder Gert Harpeng jetzt schon Publikumsliebling bei Schalke 04
In der Aalener Scholz-Arena werden am 16. August beim DFB-Pokalspiel nicht nur Fans des VfR Aalen sitzen. Sondern auch Anhänger des Bundesligisten Schalke 04, die gar keine weite Anreise haben. Wie Gert Harpeng und sein elfjähriger Sohn Markus, die zwei Mal im Jahr exakt 500 Kilometer von Fachsenfeld nach Gelsenkirchen fahren, um ihre Schalker zu unterstützen. weiter
  • 1
  • 749 Leser

Kaum Zeit für Trainingseinheiten

Fußball, Oberliga: FC Normannia empfängt heute Abend den FSV Hollenbach (Anpfiff 18.30 Uhr)
Das erste Punktspiel dieser Saison vor heimischem Publikum steht bevor: Der FC Normannia Gmünd empfängt heute Abend den Aufsteiger FSV Hollenbach im Schwerzer. Und das ist erst der Anfang eines anstrengenden Monats. weiter
  • 228 Leser

Ann-Katrin Nahl: Sieg zum Abschied

Golf, 10. Memminger Brauerei Cup: Christoph Mohring entscheidet die Bruttowertung zu seinen Gunsten
Es ist eines der langjährigsten Turniere des Golfclubs Hetzenhof: Die Brauerei Memminger lud zum 10. Memminger Brauerei Cup ein. Das Turnier startete schon am frühen Morgen mit über 120 Teilnehmern. weiter
  • 196 Leser

Erfolgreich beim Welt-Trainer-Spiel

Oliver Rupp aus Lorch und Tobias Schuler aus Ruppertshofen sind mit einem DFB-Outfit neu eingekleidet, Pascal Abele aus Lindach kann künftig gegen den Original-WM-Ball „Jabulani“ treten. Die drei Gewinner des Welt-Trainer-Gewinnspiels der GMÜNDER TAGESPOST haben nun ihre Preise von Intersport Schoell in Empfang genommen. Es gratulierten weiter
  • 183 Leser

Bronze für Speerwerfer Hess

Leichtathletik, Deutsche Jugendmeisterschaften in Ulm: Weitspringer Julian Barth überraschend auf Rang vier
Besser als erwartet lief es für die Teilnehmer der LG Staufen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm. Mit der Bronzemedaille für Speerwerfer Patrick Hess durfte man keineswegs rechnen. Platz vier von Weitspringer Julian Barth war erst recht eine Überraschung. weiter
  • 136 Leser

Fußball einmal ganz anders

Ping-Pong-Soccer
Im Gmünder Freibad fand das 1. Ping-Pong-Soccer-Turnier statt. Die Bilanz des Turnieres: keine Fouls, keine Verletzungen, dafür aber sehr viel Spaß. weiter
  • 5
  • 172 Leser

Einfach Schritt für Schritt

Fußball, Bundesligatrainer: Anleitung für alle, die mitspielen und gewinnen wollen
Sie haben noch keine Mannschaft beim Bundesligatrainer von SchwäPo und GT aufgestellt? Sie wissen nicht, ob Sie das können? Es ist ganz einfach, versprochen. Schritt für Schritt erklären wir den Weg von der Anmeldung bis zum 1. Spieltag. weiter
  • 290 Leser

Ein Derby als Generalprobe

Fußball, WFV-Pokal
In der dritten Runde des WFV-Pokals kommt es am Mittwochabend zum Duell der beiden Ostalb-Landesligisten TSV Essingen gegen SF Dorfmerkingen. Anpfiff in Essingen: 18 Uhr. weiter
  • 229 Leser

Stark im Sprint

Orientierungslauf, Seniorenweltmeisterschaften
Über 4000 Orientierungsläufer der Klassen D/H 35 - D/H 95 waren bei den Weltmeisterschaften am Start. Renate Hirschmüller und Gerhard Horn vertraten die TGV Horn. weiter
  • 216 Leser

So spielten sie am 27.7.1980

VfR Aalen – FC Schalke 04 2:4 (1:2)VfR: Kraus (64. Traub) – Uhl, Schuster, Nagel, Hammele (82. H. Zeller), Körner, J. Zeller (82. D. Senese), Banzhaf, Schneider (46. Skalitzki), Potschak, W. Müller (64. Joas)S04: Sandhofe – Dzoni (46. Kruse), Bittcher, Rüßmann, Geier, Thiele, Elgert, Danner, Küchler, Jara (46. Opitz), Wuttke (64. Berkemaier) weiter
  • 463 Leser

Am Donnerstag geht's los

Fußball, Bezirkspokal
Die erste Runde im Fußball-Bezirkspokal ist ausgelost. Im Beisein von Pokalspielleiter Alfons Krauß wurden im Vereinsheim des FC Bargau die Paarungen gezogen. weiter
  • 4
  • 591 Leser

Sigloch gewinnt

Tennis, Vereinsmeisterschaften: Seemann siegt zweimal
Auf der Bettringer Tennisanlage wurden die Clubmeisterschaften der Jugend ausgetragen. Riana Seemann und Yannik Sigloch wurden zweimal Erster. weiter
  • 232 Leser

Überregional (89)

'Maigret'-Star Bruno Cremer tot

Der als Kommissar Maigret bekannte französische Schauspieler Bruno Cremer ist im Alter von 80 Jahren in Paris gestorben. Er hatte am Theater begonnen, bevor er 1957 zum Film kam und dutzende populäre Charakterrollen spielte. Berühmt auch in Deutschland wurde der dreifache Vater 1991 als Darsteller der Romanfigur Maigret, der nachdenklich an seiner Pfeife weiter
  • 382 Leser

Allein unterwegs

Wildbienen leben solo - Effiziente Bestäuber
Sie leben meist allein und nicht in Völkern wie die Honigbienen. Als nützliche Bestäuber für die Landwirtschaft werden Wildbienen immer wichtiger. weiter
  • 333 Leser

Andrang an der Zugspitze

Der Gipfel, so nah: Schaulustige Touristen (rechts) und Bergsteiger (im Hintergrund) drängten sich gestern am höchsten deutschen Berg, der Zugspitze. Bei schönem Wetter sind Besucherterrasse und Gipfelkreuz in knapp 3000 Metern Höhe beliebte Ausflugsziele. Über allen kreisend beobachtet die hier ansässige Alpendohle das Getümmel. Foto: ddp weiter
  • 720 Leser

Anklage gegen Asylbewerber

. Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat einen 20 Jahre alten Mann wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Am 23. März soll er im Asylbewerber in Villingen zwei 23-jährige Bewohner mit einem Küchenmesser angegriffen haben, um sie zu töten, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Der Angeklagte hatte gesagt, er habe sich mit dem weiter
  • 300 Leser

Arbeit mit Innovationspreis der Bio-Regionen ausgezeichnet

Seit 2001 ist Lisa Wiesmüller Professorin an der Uni-Frauenklinik Ulm. Die 49-Jährige ist keine Medizinerin, sondern Biologin, was erklärt, dass sie ausschließlich forschend tätig ist. Nach ihrer Promotion am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried und Stationen in Heidelberg und Hamburg, wo sie sich 1999 habilitierte, übernahm sie in Ulm die weiter
  • 335 Leser

Auch einsame Astronauten brauchen Ansprache

Zuwendung und Sport im Weltraum: Wissenschaftler der Universität Bielefeld wollen erkunden, ob Roboter die Fitness von Astronauten im All positiv beeinflussen können. Auf langen Weltraumreisen müsse nicht nur dem Muskelschwund durch die Schwerelosigkeit, sondern auch seelischen Belastungen wie Depressionen entgegengewirkt werden. Die Bielefelder testen weiter
  • 343 Leser

Audel in Stuttgart angekommen

VfB nun an Slowake Weiss interessiert - 1899 Hoffenheim will Rudy
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich mit Johan Audel verstärkt. Dadurch ist nun ein Wechsel von Sebastian Rudy nach Hoffenheim denkbar. weiter
  • 377 Leser

Auf einen Blick vom 10. August

FUSSBALL FRANKREICH, 1. Spieltag Montpellier HSC - Girondins Bordeaux 1:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Washington (1,17 Mio. Dollar), Finale: Nalbandian (Argentinien) - Baghdatis (Zypern/Nr. 8) 6:2, 7:6 (7:4). DAMEN-TURNIER in Cincinnati (2 Mio. Dollar, 1. Runde: Niculescu (Rumänien) - Lisicki (Berlin) 6:3, 6:0, Jovanovski (Serbien) - Rezai (Frankreich/Nr. weiter
  • 336 Leser

Bestäubung durch Melittosphex und ihre Nachkommen

Wie war es vor 100 Millionen Jahren? Der US-Zoologe George Poinar gibt nicht dieselbe Antwort wie die meisten anderen Evolutionsexperten. Er erwähnt zwar, dass die Welt dominiert wurde von Dinosauriern bei den Tieren sowie Palmfarnen und windbestäubten Nadelgehölzen bei den Pflanzen. Doch das Entscheidende passierte seiner Meinung nach im Unterholz, weiter
  • 371 Leser

Biedermann sucht das gute Gefühl

Frauen-Quartett holt zum Auftakt der Schwimm-EM Gold - Silber für den deutschen Star
Die deutschen Freistil-Schwimmerinnen jubelten über Gold, Paul Biedermann musste über 400 Meter mit dem zweiten Platz zufrieden sein. Er sucht das, was die Damen gefunden haben: Das gute Gefühl. weiter
  • 429 Leser

BP kannte Mängel der 'Deepwater Horizon'

Vor der Katastrophe waren laut 'Sunday Times' Reparaturen verschoben worden
Der Ölkonzern BP hat zahlreiche Wartungsarbeiten an der inzwischen gesunkenen Bohrplattform 'Deepwater Horizon' im Golf von Mexiko verschleppt. Das berichtet die 'Sunday Times' unter Berufung auf eine interne Überprüfung von BP. An der Plattform habe es vor der Katastrophe schwere Sicherheitsmängel gegeben, heißt es in dem Gutachten. Die Plattform habe weiter
  • 270 Leser

Bundesregierung lehnt eine Europa-Steuer ab

Der Vorstoß des Brüsseler Haushaltskommissars Janusz Lewandowski für die Einführung einer EU-Steuer ist in Deutschland auf breite Ablehnung gestoßen. Gegen eine solche Steuer sprachen sich gestern Regierung, FDP, Linke und das Land Bayern aus. 'Die Forderung steht im Widerspruch zu der im Koalitionsvertrag vereinbarten Haltung der Bundesregierung', weiter
  • 381 Leser

Burschen für alles

Pflegen, kuscheln, Staub wischen: Bald sollen High-Tech-Roboter bei der Altenpflege helfen
Die Pflege älterer Menschen wird teurer, keiner hat mehr Zeit. Jetzt sollen High-Tech-Roboter entwickelt werden, die die Betreuung übernehmen - immer geduldig, freundlich und niemals klagend. Kein Witz. weiter
  • 378 Leser

CDU-Finanzaffäre nimmt kein Ende

Markus Riesterer nimmt Angebot nicht an
In der CDU-Finanzaffäre wird ein Hauptverfahren immer wahrscheinlicher: Markus Riesterer nimmt das Angebot der Staatsanwaltschaft nicht an. weiter
  • 328 Leser

China wird Importeur Nr. 1

Europa bleibt für deutschen Außenhandel der wichtigste Markt
China wird für den deutschen Außenhandel immer wichtiger: In diesem Jahr dürfte die Volksrepublik erstmals den Spitzenplatz als Lieferant von Waren einnehmen. Europa insgesamt bleibt aber ganz vorn. weiter
  • 536 Leser

Daimler steigt als Ferrostaal-Partner aus Projekt aus

Ger) * * * * Die folgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung bestimmt ## dpa-Kontakte - Autorin: Christine Schultze, +49 89 52394-38133, - Redaktion: Andreas Hoenig, +49 30 285232242, dpa csc yyby a3 hoe Die Schmiergeldaffäre des Anlagenbauers Ferrostaal hat ein gemeinsames deutsches Rüstungsprojekt in Algerien platzen lassen. Laut 'Handelsblatt' weiter
  • 444 Leser

Das Geld der Anleger einfach verprasst

Ehepaar prellt 33 Kunden um 750 000 Euro
Von wegen Traumrendite: Wegen Betrugs ist ein Konstanzer Ehepaar zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Die Anleger waren allzu leichtgläubig. weiter
  • 298 Leser

Das Gericht und seine Rügen

Der 'Europäische Gerichtshof für Menschenrechte' (EGMR) hatte im Dezember 2009 nicht die Sicherungsverwahrung im Grundsatz verworfen, sondern im wesentlichen zwei Kernpunkte kritisiert. Erster Punkt der Beanstandung: Der EGMR sah diese Form der Verwahrung als eine Fortsetzung der Strafe. Zweite Beanstandung: Der Gerichtshof moniert, dass 1998 eine bis weiter
  • 295 Leser

Ein Globe Theatre für Berlin

Roland Emmerichs Filmkulisse wird zu einer echten Spielstätte
Ein merkwürdig anmutender Bau steht in Potsdam - verlassen, abgeschlossen. Dort hat Roland Emmerich Szenen für 'Anonymous' gedreht. Der Rundbau wird nun ein tolles Geschenk für eine Theatergruppe. weiter
  • 327 Leser

Ein unglaublicher Held

Action als Katharsis: Liam Neeson - von 'Schindlers Liste' zum 'A-Team'
Er verkörperte Oskar Schindler und Alfred Kinsey. Nun, wo er auf die 60 zugeht, feiert Liam Neeson Erfolge als Action-Star. Diese Woche kommt der Nordire mit dem 'A-Team' augenzwinkernd krawallend ins Kino. weiter
  • 362 Leser

Eine Karriere zwischen Anspruch und Action

Für große Rollen ist Liam Neeson wie geschaffen: Der 1952 in Nordirland geborene Mime misst 1,93 Meter. Aber auch inhaltlich hat sich Neeson schon erfolgreich an Großem versucht: Er wurde als Hauptdarsteller von 'Schindlers Liste' für den Oscar nominiert, er verkörperte einen bedeutenden irischen Freiheitskämpfer ('Michael Collins') und einen wichtigen weiter
  • 263 Leser

Eingekerkert im Gedankengefängnis

Brutaler Seelenkampf: 'Elektra' in Salzburg
Eine knallige Musik und durchwachsene Stimmen: Die letzte Opernproduktion der Ära Jürgen Flimm, 'Elektra', ist nicht der große Wurf geworden. weiter
  • 342 Leser

EM heute

·Vorkämpfe/Halbfinals Männer: 200 und 1500 m Freistil, 200 m Lagen. Frauen: 100 m Brust, 100 m Freistil. ·Finals Männer: 50 m Schmetterling, 100 m Rücken, 100 m Brust. Frauen: 50 m Schmetterling, 200 m Rücken. Wasserspringen: Ein-Meter-Brett. ·TV-Zeiten: ZDF 17.03 Uhr Eurosport 9 - 12 Uhr, ab 15.45 Uhr weiter
  • 358 Leser

Escada zeigt sich wieder gut in Form

Damenmodehersteller schafft einen Neustart dank kräftiger Finanzhilfe aus Indien
Escada meldet sich ein Jahr nach der Insolvenz am Modemarkt zurück. Die Bestellungen sind wieder deutlich gestiegen, und die Ertragslage hat sich verbessert. Escada-Chef Bruno Sälzer atmet auf. weiter
  • 483 Leser

Fahrplan-Hefte nicht mehr gratis

Die bei vielen Reisenden beliebten Fahrplanhefte 'Städteverbindungen' der Deutschen Bahn gibt es nicht mehr gratis. Die Zusammenstellungen wichtiger Hin- und Rückfahrtverbindungen für rund 140 deutsche Städte kosten bereits seit Dezember 1 EUR am Schalter, sagte ein Bahnsprecher gestern in Berlin. Die Einnahmen würden komplett an ein Waldprojekt gespendet, weiter
  • 493 Leser

Farrow: Campbell wusste von Taylor

Das britische Model Naomi Campbell habe sehr wohl gewusst, dass ihr der afrikanische Diktator Charles Taylor Diamanten ins Hotelzimmer geschickt hat. Das hat die US-Schauspielerin Mia Farrow (65) vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal über Taylor gesagt. Sie widersprach Campbell. Die hatte am Donnerstag unter Eid gesagt, Boten hätten ihr ein paar Diamanten weiter
  • 312 Leser

FC Bayern und van Gaal suchen Streit

Deutscher Rekordmeister stellt Ribéry nicht für Anhörung frei - Trainer kritisiert Blatter
Der FC Bayern geht auf Konfrontationskurs mit dem französischen Fußball-Verband und Fifa-Boss Blatter. Die Gründe: Ribéry und der Videobeweis. weiter
  • 267 Leser

Freundlicher Wochenstart

Exportstarke Werte legen zu
Kursgewinne bei Aktien exportorientierter Unternehmen haben dem Dax gestern einen freundlichen Wochenstart beschert. Der deutsche Leitindex schloss 1,47 Prozent höher bei 6351 Punkten und näherte sich damit wieder seinem Jahreshoch von 6386 Punkten. Analyst Patrick Pflüger von IG Markets verwies darauf, dass die Wall Street nach einer Schrecksekunde weiter
  • 389 Leser

Geregelt im Gesetz

Der Schutz christlicher Traditionen hat in Baden-Württemberg Verfassungsrang. In Artikel 3 der Landesverfassung heißt es: 'Die Sonntage und die staatlich anerkannten Feiertage stehen als Tage der Arbeitsruhe und der Erhebung unter Rechtsschutz. Die staatlich anerkannten Feiertage werden durch das Gesetz bestimmt. Hierbei ist die christliche Überlieferung weiter
  • 271 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 488 932,30 Euro Gewinnklasse 2 321 872,90 Euro Gewinnklasse 3 60 351,10 Euro Gewinnklasse 4 3753,90 Euro Gewinnklasse 5 186,10 Euro Gewinnklasse 6 49,90 Euro Gewinnklasse 7 24,80 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 970 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 92 726,10 Euro Gewinnklasse 2 3844,40 Euro weiter
  • 337 Leser

Heute Telefonaktion mit Experten der Mini-Job-Zentrale

Was muss man beachten, wenn man seine Haushaltshilfe anmeldet? Wieviele Urlaubstage stehen einem Mini-Jobber zu? Welche Tätigkeiten gehören zu den Mini-Jobs in Privathaushalten? Muss der gelegentliche Babysitter angemeldet werden? Welche Regelungen gelten für Frührentner, Studenten oder Arbeitslose? Diese und andere Fragen rund um das Thema Mini-Jobs weiter
  • 512 Leser

Hochwasser erreicht Brandenburg

. Nach den Überschwemmungen in Polen, Tschechien und Sachsen hat das Hochwasser an Spree und Neiße Brandenburg erreicht. Für die Brandenburger Landkreise Spree-Neiße und Cottbus riefen die Behörden am Abend Katastrophenalarm aus. Klein Bademeusel, ein Ortsteil der Stadt Forst, wurde vorsorglich evakuiert. Durch den Damm sickerte Wasser. 70 Einwohner weiter
  • 318 Leser

HP-Chef stürzt über Affäre mit Ex-Schauspielerin

Nach dem überraschenden Rücktritt von Hewlett-Packard-Chef Mark Hurd hat sich jetzt auch die Frau geäußert, deren Beschuldigung die Sache ins Rollen gebracht hat. Über eine Anwältin ließ die externe Mitarbeiterin namens Jodie Fisher erklären, es sei nie ihre Absicht gewesen, den Rücktritt des Spitzenmanagers zu verursachen. 'Ich war überrascht und betrübt, weiter
  • 438 Leser

Höhere Apfelpreise erwartet

Die Apfelernte in Europa fällt dieses Jahr mäßig aus. In der EU wird die niedrigste Ernte seit 15 Jahren erwartet. In Deutschland wird die Menge voraussichtlich um 17 Prozent auf 900 000 Tonnen sinken. Obstexperten gehen daher davon aus, dass die Preise steigen werden. Foto: dpa weiter
  • 1580 Leser

Industrie schüttelt Krise ab

Deutsche Exportwirtschaft ist klar auf Wachstumskurs
Die deutsche Wirtschaft erholt sich schneller als gedacht: Der Export wächst so kräftig, dass der große Einbruch 2009 schon 2011 wieder aufgeholt ist. weiter
  • 237 Leser

Industrie setzt deutlich mehr um

Auch die Entwicklung der Industrie zeigt, dass die deutsche Wirtschaft wieder an Fahrt gewonnen hat: Das verarbeitende Gewerbe setzte im ersten Halbjahr 9,9 Prozent mehr um als in den ersten 6 Monaten 2009. Das Inlandsgeschäft nahm nach Angaben des Statistischen Bundesamts um 5,7 Prozent zu, das Auslandsgeschäft um 15 Prozent. Allerdings liefen die weiter
  • 449 Leser

IT-Dienstleister GFT wächst

Der IT-Dienstleister GFT kommt immer besser in Fahrt. Wegen der deutlichen Belebung des Geschäftes schraubte das Stuttgarter Unternehmen die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bereits zum zweiten Mal nach oben. Der Umsatz soll nun mehr als 240 Mio. EUR betragen, das Ergebnis vor Steuern zwischen 10 und 11 Mio. EUR liegen. Grund für den erneut positiveren weiter
  • 396 Leser

Jeder zwölfte Pakistani auf der Flucht vor der Flut

Rund 14 Millionen Pakistani sind von den Überschwemmungen obdachlos geworden, schätzen Experten der Vereinten Nationen (UN). Das ist nahezu jeder zwölfte Einwohner des Landes, und das sind 2 Millionen mehr Menschen als in den drei vorangegangenen großen Katastrophen zusammen - bei den Erdbeben von Haiti (2010) und Kaschmir (2005) und dem Tsunami im weiter
  • 283 Leser

Jugendlicher auf der Flucht vor Polizisten ertrunken

15-Jähriger aus Pariser Vorstadt springt nach Kontrolle in die Seine - Ausschreitungen befürchtet
Ein 15-Jähriger ist auf der Flucht vor der Polizei nahe Paris in die Seine gesprungen und ertrunken. Die Justiz habe die interne Polizeiaufsicht eingeschaltet, berichtete die Zeitung 'Le Parisien'. Der Jugendliche sei zusammen mit zwei weiteren jungen Männern im Alter von 16 und 18 Jahren am Steuer eines Autos erwischt worden, das zu schnell und ohne weiter
  • 381 Leser

Kabel BW meldet höheren Gewinn

. Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW hat Ergebnis und Umsatz im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern lag von Januar bis Juni bei 39 Mio. EUR. Im Vorjahreszeitraum waren es 11 Mio. EUR, teilte das Unternehmen gestern in Heidelberg mit. Der Umsatz stieg im selben Zeitraum von 236 Mio. auf 269 weiter
  • 404 Leser

Kolonialmacht unter Druck

Die Völker schrumpfen - Das ganz große Bienensterben bleibt bisher aus
Die Gründe für den Niedergang der Bestände sind vielfältig: Milben, Viren und Pilzinfektionen setzen den Insekten zu. Landwirte sind in Sorge, aber auch ohne Bienenbestäubung könnte der Mensch überleben. weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · AUSSENHANDEL: Kompliment für den Erfindergeist

War was? Verwundert und erfreut reibt man sich die Augen angesichts der Exporterfolge der deutschen Wirtschaft. In diesem und im nächsten Jahr soll es kräftig aufwärts gehen, erwarten die Experten der Außenhandelskammern. Die sollten die Lage am besten einschätzen können, denn sie sitzen vor Ort in den Exportländern. Der tiefe Fall im Jahr 2009, als weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · RENTE MIT 67: Allenfalls ein Signal

Gut beraten ist die SPD, über die Rente mit 67 neu nachzudenken. Nicht, weil sie die Regelung zahllose Stimmen gekostet hat, sondern der Sache wegen. Wo liegen die Probleme? 60- bis 67-Jährige sind zwar häufig noch fit. Dennoch lässt ihre Leistungsfähigkeit allmählich nach. Das hängt nicht nur von ihrer persönlichen Konstitution ab, sondern auch von weiter

Konzentrat fürs Klangbad

Besucherrekord beim Festival im Donaustädtchen Scheer - Wieder ein ambitioniertes Programm an drei Tagen
Jimi Tenor, Gustav, These New Puritans - nur einige Namen des ambitionierten Programms, das die Besucher an drei Tagen beim Klangbad Festival im Donaustädtchen Scheer als Konzentrat erleben durften. weiter
  • 342 Leser

Lahm will die Binde behalten

Kapitänsfrage bleibt ein Dauerthema
Die Kapitänsfrage in der deutschen Fußball-Nationalelf ist weiter offen. Beim Test in Dänemark brennt das Thema indes nicht unter den Nägeln: Weder Philipp Lahm noch Michael Ballack sind im Einsatz. weiter
  • 390 Leser

LAND UND LEUTE vom 10. August

Mappus statt Merkel Schwäbisch Hall - In der letzten Januarwoche 2011 wird Schwäbisch Hall zum Treffpunkt deutscher Weltmarktführer: Auf Initiative von Ex-Wirtschaftsminister Walter Döring, heute Unternehmensberater, kommen 200 Vertreter von Firmen, die in ihrer Branche Spitzenreiter sind, zu dem Kongress. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat abgesagt weiter
  • 286 Leser

Land verlangt Öko-Strom-Signal

Die baden-württembergische Landesregierung will längeren Laufzeiten für Atomkraftwerke nur zustimmen, wenn die Betreiber einen erheblichen Teil der Zusatzerträge in den Ausbau von Öko-Energien stecken. 'Wir wollen ein Signal, dass es in diese Richtung geht', sagte Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) gestern in Stuttgart. Der Weg müsse in die erneuerbaren weiter
  • 357 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND: Nase zu und durch

Moskau erstickt! Die Schlagzeilen der Medien über die Waldbrandkatastrophe in Russland klingen nach Weltuntergang. Sitzt man dagegen selbst im Moskauer Nebel aus Rußpartikeln und Kohlenoxiden, erlebt man das Ende der Welt eher als ärgerliche Widrigkeit: tränende Augen, ein Reiz in der Lunge. Die Hauptstadtrussen sind stolz darauf, das sie extrem stress- weiter
  • 323 Leser

Leute im Blick vom 10. August

Lothar Matthäus Der mit Ehefrau Liliana (22) zerstrittene Ex-Fußballer Lothar Matthäus (49) zeigt sich mit neuer Begleitung - laut 'Bild' einer alten Bekannten, die in München ein Sonnenstudio und einen Sohn habe. 'Bild' zitiert Matthäus: 'Ich kenne Claudia aus meiner aktiven Zeit beim FC Bayern, also schon seit 14 Jahren'. Er habe sie zufällig wiedergetroffen weiter
  • 350 Leser

Loch mit vielen Unbekannten

660 000 Tonnen Öl im Golf von Mexiko: Bleibt es dabei oder waren es mehr? Ein Forscher widerspricht dem laienhaften Menschenverstand. weiter
  • 323 Leser

Marco Reus verpasst sein zweites Spiel hintereinander

Wieder Pech für Marco Reus - dafür wird der Verzicht auf die WM-Stars für Sascha Riether zum Glücksfall. Während der Mönchengladbacher Reus gestern zum zweiten Mal binnen eines Vierteljahres eine Länderspiel-Einladung von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw absagen musste, darf der Wolfsburger Riether sein Debüt im Trikot mit dem Bundesadler morgen in weiter
  • 269 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.-06.08.10: 100er Gruppe 38-41 EUR (39,70 EUR). Notierung 09.08.10: unverändert. Handelsabsatz: 27.709 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 451 Leser

Matthias Dolderers Flug in eine ungewisse Zukunft

Der deutsche Pilot Matthias Dolderer hat beim letzten Saisonrennen des Red Bull Air Races über dem Lausitzring den siebten Platz belegt. Damit kam der 39-jährige Tannheimer (Kreis Biberach) im Gesamtklassement auf Rang acht. Weltmeister wurde Titelverteidiger Paul Bonhomme aus Großbritannien. Wie es mit der Flugsport-Serie weitergeht, ist nicht geklärt. weiter
  • 240 Leser

Michael Föll gibt Mandat in Firmenbeirat ab

Stuttgarts Erster Bürgermeister Michael Föll (CDU) gibt klein bei und seinen Beiratsposten bei einer großen Stuttgarter Baufirma auf. In einer persönlichen Erklärung entschuldigte sich der Finanzbürgermeister gestern ausdrücklich dafür, dass 'ich die politische Sensibilität einer solchen Beiratstätigkeit nicht frühzeitig in vollem Umfang erkannt habe'. weiter
  • 356 Leser

Mit Mini-Job im Vorteil

Häufig Schwarzarbeit in Privathaushalten - Anmeldung lohnt sich aber
Die meisten Haushaltshilfen in Deutschland arbeiten schwarz. Dabei profitierten Privathaushalte und die Jobber davon, wenn die Tätigkeit angemeldet wäre, sagt Thomas Methler von der Mini-Job-Zentrale. weiter
  • 518 Leser

Mutter täuscht eigene Entführung vor

. Eine Mutter hat ihre eigene Entführung vorgetäuscht und dabei ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan gerufen. Gründe für die Tat in Spaichingen (Kreis Tuttlingen) seien persönliche und finanzielle Probleme gewesen, teilte die Polizei mit. Die Frau kam von einem Spaziergang mit ihrem kleinen Sohn am Sonntag stundenlang nicht nach Hause und rief weiter
  • 357 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. August

In England vertrocknet den Leuten ihr größter Stolz, der Rasen. Shocking, ist es nicht!? Es will einfach nicht regnen, die Sonne scheint ohne Unterlass. Und noch mehr shocking, was Gärtner in ihrer Not tun: Sie nehmen- absolut unenglisch - Kunstrasen. Sogar im Wembleystadion ist im Moment jeder zehnte Squaremeter aus Kunststoff. Wirklich Freude daran weiter
  • 361 Leser

Nein zu Internet-Pranger

Regierung spricht Machtwort: Kein gangbarer Weg
Dürfen Namen und Adresse von freigelassenen Sexualstraftätern ins Internet gestellt werden? Nein, heißt es auf Regierungsseite. Dabei hatten sich in der Union Politiker für einen Internet-Pranger stark gemacht. weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Constantin holt Tarzan Die Münchner Constantin Film hat die exklusiven Verfilmungsrechte an Tarzan im Bereich Animation erworben. Das von der Edgar Rice Burroughs Incorporated erworbene Paket beinhaltet die Rechte an 'Tarzan bei den Affen' und sämtlicher Fortsetzungen des Romans. Constantin plant einen englischsprachigen 3D-Animationsfilm über Tarzan. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Geld für Missbrauchsopfer Aus einem Fonds sollen Opfer sexuellen Missbrauchs entschädigt werden. Dies schlägt die Bundesbeauftragte Christine Bergmann vor. Weltliche und kirchliche Institutionen sowie der Bund sollen in den Fonds zahlen. Die Entschädigung nach der Schwere der Tat zu staffeln, lehnt die frühere Familienministerin genauso ab wie Unterschiede, weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Nebenjob kein Problem Fußball: Bundesligist VfB Stuttgart hat nach Angaben seines Präsidenten Erwin Staudt keine Bedenken dabei, dass der neue Sportdirektor Fredi Bobic im Nebenjob ein Sportgeschäft mit dem Spielerberater Jürgen Schwab betreibt. 'Da gibt es keinen Interessenkonflikt. Das ist in seinem Vertrag geregelt', sagte Staudt. Schwab vertritt weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Uni Stuttgart gewinnt Stuttgart/Hockenheim - Das Greenteam der Uni Stuttgart hat mit seinem ersten Elektroauto den Nacht-Endurance-Lauf bei der Formula Student in Hockenheim gewonnen. Acht Konkurrenten waren angetreten. Das Team fuhr Rundenzeiten, die auch im Feld der 76 Formula Student Rennwagen mit Verbrennungsmotor einen vorderen Platz erreicht hätten, weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Gute Geschäfte mit Autos Bei BMW, Daimler und Audi brummt das Geschäft. Im Juli legten alle drei Autobauer im Vergleich zum Vorjahresmonat zu. BMW steigerte den Absatz mit 119 982 Pkw um 9,1 Prozent, Daimler mit 106 1000 Fahrzeugen um 12,9 Prozent und Audi mit 91 400 Autos um 17,4 Prozent. Der meiste Zuwachs kam aus dem Ausland. Stahlproduktion steigt weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Weniger Krokodilfrauen Aus Costa Ricas Flüssen verschwinden die weiblichen Krokodile. Nach einer Studie des Biologen Juan Rafael Bola·os kommen auf ein weibliches Krokodil mittlerweile zehn männliche. Normal sei ein Verhältnis von einem männlichen zu drei weiblichen. Bola·os hält es für möglich, dass das Abholzen der Wälder und der Klimawandel die Ursache weiter
  • 365 Leser

Ohne Imker kaum eine Chance

Mit Ameisensäure gegen den Milbenbefall
Große Verluste drohen, wenn die Varroa-Milbe nicht bekämpft wird, sagt Dr. Alfred Schulz vom Fachzentrum für Bienen und Imkerei in Mayen. weiter
  • 323 Leser

Onlinebetrug mit Thai-Konten

Zwei junge Deutsche arbeiten für Russenmafia
Zwei junge Deutsche sind inThailand als Online-Betrüger verhaftet worden. Sie gehören nach Vermutung der Polizei einem Betrügerring aus Russland an, der Konten auf thailändischen Banken plündert. Die 22 und 23 Jahre alten Deutschen werden beschuldigt, sie seien online in Bankkonten eingedrungen, hätten dort Geld auf ein Konto eines Komplizen gebucht weiter
  • 322 Leser

R. Stahl erwartet höhere Standards für Sicherheit

Der Explosionsschutzspezialist R. Stahl setzt nach der Sommerpause auf sich füllende Auftragsbücher und steigende Erlöse. 'Die Folgen der Wirtschaftskrise dürften im zweiten Halbjahr für R. Stahl überwunden sein', teilte das börsennotierte Unternehmen in Waldenburg (Hohenlohekreis) mit. Bei den wichtigen Kunden seien die Projekte wieder angelaufen. weiter
  • 418 Leser

RANDNOTIZ: Beliebigkeit bis Blödsinn

Zu den unbestreitbaren Vorzügen der modernen Medien- und Kommunikationsgesellschaft zählen die permanenten Umfragen. Sie machen vor keinem noch so abwegigen Thema Halt. Auch die Sinnhaftigkeit der Abfrage und damit des zu erwartenden Ergebnisses wird zuvor nicht näher überprüft - Hauptsache, wir bekommen einen unentwegten und vollständigen Einblick weiter
  • 429 Leser

Schlamm spült in China Dörfer weg

Erdrutsche und Flutwellen aus Wasser und Schlamm haben zahlreiche Dörfer und Häuser im chinesischen Bezirk Zhouqu zerstört. Knapp 350 Tote sind gestern geborgen worden, mehr als 1100 Menschen wurden vermisst. Der Bezirk Zhouqu mit seinen aneinandergereihten Wohn- und Produktionsdörfern liegt in der Provinz Gansu und gehört zum autonomen tibetischen weiter
  • 305 Leser

Schwangere hingerichtet

Taliban-Gericht: Schuldig wegen unerlaubter Affäre
Die radikal-islamischen Taliban haben in Westafghanistan eine schwangere Frau hingerichtet. Der Vize-Polizeichef der Provinz Badghis, Dschabar Saleh, sagte, ein Taliban-Gericht habe die 40-jährige Witwe Bibi Sanawbar für schuldig befunden, durch eine unerlaubte Affäre schwanger geworden zu sein. Während der Taliban-Herrschaft zwischen 1996 und 2001 weiter
  • 361 Leser

Silke Lippok lehrt die Großen das Fürchten

Schwimm-EM: 16-jährige Pforzheimerin sorgt für Furore
So richtig wusste Silke Lippok nicht, wo sie ihre Hände hintun sollte bei der Siegerehrung. Dann ergriff Lena Vitting die Hand der 16-jährigen Pforzheimerin, und so lauschten sie der deutschen Hymne. weiter
  • 345 Leser

Smog fordert Tote

In Moskau schnellt die Zahl der Sterbefälle nach oben
Anhaltende Hitze und beißender Smog haben in Moskau die Sterberate in die Höhe schnellen lassen. Die Zahl der Sterbefälle verdoppelte sich auf täglich etwa 700. Landesweit lodern rund 550 Brände, 40 davon in der Nähe von Moskau. Die Tageshöchsttemperaturen liegen seit Wochen bei fast 40 Grad. In der Gegend um die atomare Wiederaufarbeitungsanlage Majak weiter
  • 304 Leser

So schlecht war Woods in 14 Jahren noch nie

Alex Cejka verpasste den größten Sieg seiner Golf-Karriere nur knapp, dagegen erlebte Tiger Woods eine der schwärzesten Stunden seiner Laufbahn. Vier Tage vor dem letzten Major-Turnier des Jahres landete der Superstar in Akron/Ohio unglaubliche 30 Schläge hinter Sieger Hunter Mahan auf dem 78. Platz im 80-Mann-Feld. Woods spielte mit 298 Schlägen zudem weiter
  • 238 Leser

SPD will Rente mit 67 aussetzen

Suche nach Kompromiss im parteiinternen Streit um Altersbezüge
Die SPD will die Rente mit 67 solange aussetzen, bis ein größerer Anteil älterer Menschen auf dem Arbeitsmarkt auch Beschäftigung findet. Das sieht der Kompromissvorschlag von SPD-Fraktionsvize Olaf Scholz vor. Zuvor hatte der rheinland-pfälzische Regierungschef Kurt Beck Korrekturen angemahnt. 'Wir müssen Lösungen finden, die dem Arbeitsmarkt gerecht weiter
  • 355 Leser

STICHWORT · TAIBA-MOSCHEE: Von Hamburg in den Heiligen Krieg

Die am Montag in Hamburg endgültig geschlossene Taiba-Moschee - bis vor zwei Jahren hieß sie noch Al-Quds-Moschee - ist seit vielen Jahren ein Treffpunkt für aggressive Islamisten weit über die Stadt hinaus. Die Radikalisierung führte einige Moschee-Besucher auch in den bewaffneten Heiligen Krieg, den Dschihad. Bekannt wurde die Moschee für ihre Verbindungen weiter

Tanzverbot in der Diskussion

Junge Liberale fordern Abschaffung an Feiertagen: Nicht mehr zeitgemäß
Ist das Tanzverbot an Sonn- und Feiertagen noch zeitgemäß? Die Jungen Liberalen verlangen die Abschaffung, auch die Hotels und Gaststätten. Kirchen und die CDU im Land wollen am Verbot festhalten. weiter
  • 346 Leser

Test zeigt Brustkrebsrisiko

Forschung: Lisa Wiesmüller in Ulm entwickelt neuartiges Verfahren zur Früherkennung - Genetische Einflüsse
Die Forscherin Lisa Wiesmüller hat einen Test entwickelt, der bald Standard sein könnte. Mit ein paar Tropfen Blut kann man das erblich bedingte Brustkrebsrisiko einer Frau bestimmen. Und Vorsorge treffen. weiter
  • 264 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. August

BIENEN MACHEN DEN ABFLUG Die Honigbienenvölker schrumpfen, die Varroa-Milbe aus Asien setzt ihnen zu. Wir beschreiben, wie wichtig die Insekten für die Bestäubung sind und wie Imker die Milbe bekämpfen. weiter
  • 379 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Eurogoals Flash Aktuelle Meldungen, Berichte und Interviews aus Europas Top-Ligen ab 18.45 Uhr Boxen - USA Super Fights Legendäre Schwergewichtskämpfe mit Vitali Klitschko, Mosley und Mayweather ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball - live, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball, Komplettüberblick zum aktuellen Geschehenab 18.30 weiter
  • 332 Leser

Tödlicher Qualm in Moskau

Kaum noch Platz in den Leichenhallen - Sorge um Atomanlagen
Die Hitze und der Qualm der Feuer um Moskau gefährden die Einwohner. Derzeit sterben täglich 700 Menschen, doppelt so viele wie normal. Sorge bereiten den Russen ihre Atomanlagen. Zwei sind noch bedroht. weiter
  • 365 Leser

Wegen Radikalisierung geschlossen

Hamburger Moschee durchsucht - Trägerverein 'Taiba' verboten
Als Al-Quds-Moschee geriet das Gebetshaus 2001 in die Schlagzeilen. Jetzt hat Hamburg die Gebetsstätte geschlossen, den Verein verboten. weiter
  • 366 Leser

Wenn aus der Windel Biogas wird

Pilotprojekt: In Rosenberg wird der gesamte Abfall verwertet - Restmüll gibt es nicht mehr
Leben ohne Mülltonne: Im badischen Rosenberg ist das Realität. Bei dem Pilotprojekt werden alle Abfälle verwertet - als Bioenergie oder Wertstoffe. Sieht so die Zukunft der Müllentsorgung aus? weiter

Zankapfel Wertstofftonne: Kommunen gegen Private

Die 'gelbe' Wertstofftonne soll bald in ganz Deutschland Einzug halten. Das Bundesumweltministerium arbeitet an einer Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, das höhere Recyclingquoten ermöglichen soll. Die Wertstofftonne soll den 'Gelben Sack' ersetzen, der nur für Verkaufsverpackungen gedacht ist. Im neuen Sammelsystem soll die schwer verständliche weiter
  • 375 Leser

Zeltlager nach Erkrankungswelle geräumt

. Ein Zeltlager des Evangelischen Jugendwerks Esslingen am Hopfensee ist geräumt worden, weil über die Hälfte der Kinder und auch Betreuer erkrankten. Mehr als 30 Teilnehmer hätten in der Nacht von Sonntag auf Montag an heftigem Erbrechen gelitten. Um ein Uhr nachts sei von den Verantwortlichen der Rettungsdienst alarmiert worden, teilte das Landratsamt weiter
  • 310 Leser

Zwischen 'Notre Duck' und 'Erpelsee'

'Reiseführer Entenhausen' gibt Einblick in die Stadt von Donald und Dagobert
Disney-Fans haben es ja schon immer gewusst: Entenhausen ist der Nabel der Welt. Damit man sich in der Stadt von Donald Duck und Onkel Dagobert zurecht findet, gibt es jetzt einen Reiseführer. weiter
  • 268 Leser

Ölpest kostet BP 6 Milliarden

Die Ölpest im Golf von Mexiko hat den britischen Ölkonzern BP inzwischen 6,1 Mrd. US-Dollar gekostet. Das sind 4,7 Mrd. EUR. Darin enthalten sind die Ausgaben für die Versiegelung des defekten Bohrlochs, die Beseitigung der Umweltschäden und erste Ausgleichszahlungen für Betroffene. Jedoch kommt ein Großteil der Kosten noch auf den Konzern zu. So drohen weiter
  • 405 Leser