Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. September 2010

anzeigen

Regional (106)

Eine Flucht in Deutschland

Botschafter Rüdiger von Fritsch liest im Rathaus zum Tag der Deutschen Einheit
Rüdiger von Fritsch, Diplomat mit Wurzeln in Schwäbisch Gmünd, wird am Sonntag, 3. Oktober, ab 11 Uhr im Rathaus aus seinem Buch „Die Sache mit Tom“ lesen. Die Lesung ist eine Veranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit. weiter
  • 5
  • 268 Leser

Den Kleindeinbachern stinkt es

Ortschaftsrat kümmert sich um Klagen vor Ort und verspricht Abhilfe
Ein Vorgespräch mit den Kleindeinbachern ging am Donnerstag der Ortschaftsratssitzung der Großdeinbacher voraus. Ortsvorsteher Gerhard Maier wurde nach den Gründen für die Verzögerung beim Bau des Dorfhauses befragt und vor allem darüber aufgeklärt, dass es in Kleindeinbach stinke. Die Auswirkungen der Landesgartenschau auf Großdeinbach erläuterte Karl-Eugen weiter
  • 366 Leser

Wandern als Gemeinsamkeit

Vor 52 Jahren haben sich Anita und Helmut Müller kennengelernt – Heute feiern sie Goldene Hochzeit
Anita und Helmut Müller feiern heute Goldene Hochzeit. Durch die Begeisterung fürs Wandern haben sie sich kennengelernt, beim gemeinsamen Sport sind sie auch nach 50 Jahren noch geblieben. weiter
  • 313 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Macarie, Schillerstraße 9, zum 92. GeburtstagFriedrich Franz Stanislowski, Uferstraße 16, zum 92. GeburtstagPauline Elsa Frommer, Asylstraße 5, zum 88. GeburtstagMaria Frech, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. GeburtstagGünter Siegbert Rall, Im Laichle 25, zum 84. GeburtstagAlfred Rebmann, Oderstraße 65, Bettringen, zum 83. Geburtstag weiter
  • 138 Leser

Genießbar – bitter – tödlich

Auf Pilzsuche in den Wäldern auf der Ostalb: „Wer sammelt, sollte sich unbedingt gut auskennen“
So kennt man ihn: wunderbar einheitlich groß; von bestechend gleichmäßigen cremeweiß; unverwechselbar. So ist der Champignon, der im Supermarkt wächst. Lecker und langweilig. Ganz anders dagegen die Pilze in freier Wildbahn. Mindestens 4000 Arten gibt es. Die sprießen in diesem feuchten Sommer aus dem Waldboden, dass es eine wahre Freude ist. Und Lust weiter

Kleinfahrzeuge der 50er-Jahre auf dem Marktplatz

Schwäbisch Gmünd. Motorroller und Kleinwagen aus den 50er-Jahren stehen wie berichtet an diesem Samstag von 10.30 Uhr bis 15 Uhr auf dem Oberen Marktplatz. Die Veranstaltung ist Teil der „Gmünder Herbstimpressionen“, veranstaltet von der Touristik und Marketing GmbH. Egon Spiller hat absolute Raritäten zusammengetragen. Erstmals erwarten weiter
  • 240 Leser

Preis an das Deutsch-Türkische Netzwerk im Ostalbkreis

Ministerpräsident Stefan Mappus und Innenminister Heribert Rech nahmen die Auszeichnungen am Wettbewerb kommunaler Bürgeraktionen vor. Unter den 45 Projekten, die als vorbildlich prämiert wurden, fand sich auch das Deutsch-Türkische Netzwerk im Ostalbkreis. Diese Aktion hat sich die bessere schulische, berufliche und soziale Integration ausländischer weiter
  • 235 Leser

Ein Unort ringt um seine Namen

Der Grafeneck-Gedenkstättenleiter Thomas Stöckle spricht über NS-Euthanasieverbrechen in Südwestdeutschland
1940 wurde aus der Behindertenanstalt Grafeneck eine Mordanstalt, in der systematisch und industriell Menschen vernichtet wurden: 10 654 geistig Behinderte und psychisch Erkrankte. Thomas Stöckle, Leiter der Gedenkstätte Grafeneck, sprach im Augustinusgemeindehaus über die Aufarbeitung der Euthanasie und machte deutlich, wie das Dritte Reich funktionierte. weiter
  • 263 Leser

Das Ost-Ende ist abzusehen

Portal des Tunnels auf Höhe der Herrgottsruhkapelle zeichnet sich ab / Verteiler bis Mitte 2011 fertig
Das Ende des Tunnels ist abzusehen: Auch auf der östlichen Tunnelbaustelle ist nun schon klar zu sehen, wo die Gmünder Mega-Unterführung enden wird und die Verkehrsteilnehmer wieder ans Tageslicht kommen oder in den Tunnel einfahren. Mitte 2011 dürfte der Verteiler östlich des Tunnelportals fertig sein. weiter

Kurz und bündig

Überblick verschafft Landrat Klaus Pavel verschaffte sich einen aktuellen Überblick über den Stand der Bauarbeiten am Parkhaus des Stauferklinikums in Mutlangen, das in einer Woche der Öffentlichkeit übergeben werden soll. Pavel zeigte sich äußerst zufrieden über die Optik des Gebäudes. Der Landrat konnte sich davon überzeugen, dass die Bauarbeiten weiter
  • 148 Leser

Keine Spielothek und keine Vergaben

Aus dem Lorcher Gemeinderat
Die Vergaben für die Rohbauarbeiten fürs Feuerwehrgerätehaus hat Bürgermeister Karl Bühler von der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung genommen. Das Gremium sprach sich gegen die Einrichtung einer Spielothek aus. weiter
  • 351 Leser

Baugebiete im Blick

Lorcher Gemeinderat stimmt gegen Flachdächer im Gebiet „Oberkirneck I“
Bebauungspläne standen im Mittelpunkt der Lorcher Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend. Das Gremium diskutierte über die Bauvorschriften für „Oberkirneck I“ und stimmte für eine Änderung des Baugebiets „Breitach“ in Lorch. weiter
  • 446 Leser

Waffen zum „Spielen“

Junge Männer mit verbotenen Pistolen unterwegs
Anwohner meldeten der Polizei Mittwochabend, dass in einem Garten in Backnang mehrmals geschossen wurde. weiter
  • 231 Leser

Lernen von den Vorgängern

CDU-Stadtverband Gmünd sammelt Anregungen für Landesgartenschau
Während in Gmünd die Baumaßnahmen für die Landesgartenschau vorangehen, neigt sich die Schau in Villingen-Schwenningen ihrem Ende zu. Mitglieder des Gmünder CDU-Stadtverbands sammelten dort Anregungen. weiter
  • 225 Leser

Ausgezeichnete Mitarbeiter beim Autohaus

Seit 65 Jahren kümmert sich das Autohaus Mulfinger mit seinen acht Niederlassungen und 380 Mitarbeitern um die Kunden in der Region.Geschäftsführer Ulrich Mulfinger (3. v. r.) dankte verdienten Mitarbeitern bei einer Feier in Backnang für ihren jahrzehntelangen Einsatz für das Unternehmen. Karosseriebauer Joachim Schmid (2. v. r.) von der Niederlassung weiter
  • 231 Leser

Teestunde in der Schelmenklinge

Familien-Wanderung der interkulturellen Männerrunde in der Südstadt war ein großartiger Erfolg
Die Familien-Wanderung der interkulturellen Männerrunde in der Südstadt war ein großartiger Erfolg. Bei strahlend blauem Himmel trafen sich gutgelaunte ‘Südstädter‘ am Parkplatz beim Dreifaltigkeitsfriedhof und verbrachten einen schönen Tag miteinander. weiter
  • 210 Leser

Wo einst im Elsass Könige schliefen

AGV 1967 erlebt französischen Flair von Straßburg
Gut gelaunt starteten die Schwäbisch Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1967 einen interessanten Ausflug. Per Bahn, mit sehr viel Hitze und bester Laune ging die Fahrt über Stuttgart nach Straßburg, wo ein interessantes Besichtigungsprogramm wartete. weiter
  • 213 Leser

Forum und Raum für Mittelstand

Unternehmenskundenbereich der BW Bank neu gestaltet – Vortrag von LBBW-Chefvolkswirt Dr. Peter Merk
Das Unternehmerforum der BW Bank-Filiale in Aalen, die Unternehmenskunden im Ostalbkreis und darüber hinaus betreut, hatte gleich drei gute Anlässe. Die nach über drei Monaten Umbauzeit neugestalteten Räume wurden der Bestimmung übergeben, LBBW-Chefvolkswirt Dr. Peter Merk sprach zu Chancen und Risiken von Mittelständlern. Dazu wurde eine historische weiter
  • 1001 Leser

Keine Kunsteisbahn im Winter

Gemeinderat lehnt mit großer Mehrheit mobile Eisbahn im Greut ab

In diesem Winter wird es keine mobile Kunsteisbahn im Greut geben, wie in den beiden vergangenen Jahren. Auch eine Natureisbahn im Greut wurde abgelehnt. Der Gemeinderat hat mit 36 zu 12 Stimmen Nein gesagt zum Vorschlag von OB Martin Gerlach, entgegen früheren Sparbeschlüssen doch 140 000 Euro für eine mobile Eisfläche zur Verfügung zu stellen. Neben

weiter
  • 663 Leser

Anne und ihre Männer

Anne Czichowskys „Jazzpartout“ spielt am Freitag beim „Stiftsbund“ in Ellwangen
Nicht erst die internationalen Siegerkränze aus Bukarest, Litauen und Finnland haben die Jazzwelt aufhorchen lassen: „Jazzpartout“ mit der Sängerin Anne Czichowsky ist ein deutsches Jazzereignis. Zu erleben heute beim „Stiftsbund“ in Ellwangen. weiter
  • 599 Leser

Schumanns „Kreisleriana“

Nuber in Aalen und Gmünd
An diesem Wochenende kann man den Gmünder Konzertpianisten Michael Nuber gleich zweimal hören: Am Samstag in der Städtischen Musikschule Aalen und am Sonntag im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West jeweils 19 Uhr. weiter
  • 495 Leser
Schaufenster
Fleischles WerkDie Giengener Malerin Beate Gabriel arbeitet seit geraumer Zeit an einem Verzeichnis der Werke eines ebenfalls mit Giengen verbundenen Künstlers: des 1996 in Aalen gestorbenen Helmut Fleischle. Gabriel möchte das Gesamtwerk des aus Ditzingen stammenden Fleischle (Jahrgang 1926) nach Möglichkeit komplett dokumentieren. Hierfür dienen der weiter
  • 402 Leser
Neu im Kino
„Eat, pray, love“Schön. Wieder mal gibt es einen Film, bei dem Frau, aber natürlich auch Mann weinen kann. Vor Freude, oder auch, weil die Szenen und Dialoge einen Nerv treffen, der mal wieder freigelegt werden musste. Mit „Eat, pray, love“ gelingt es Regisseur Ryan Murphy, das Publikum auf eine Fahrt durchs eigene Seelenleben weiter
  • 674 Leser

Die Kunst, das Warten zu nützen

Haller Studenten begleiten Jubiläum der Bahnstrecke Nürnberg–Fürth mit Aktionen zum Staunen
Langeweile kommt bei den Reisenden am Fürther Hauptbahnhof derzeit keine auf. Denn durch das Kunstprojekt „warten“ zeigen die Ausstellungsmacher, Studenten des sechsten Semesters Kulturgestaltung der Fachhochschule Schwäbisch Hall und das Kulturamt der Stadt Fürth, welch kreatives Potential im Warten liegen kann. Die Ausstellung belebt ausgediente weiter
  • 516 Leser

„Wichtiger Partner in Gemeinde“

Lob und Dank für alle Feuerwehrkameraden bei der Hauptversammlung in Waldstetten
Die Feuerwehrleute aus Waldstetten und Wißgoldingen haben kürzlich eine erfolgreiche Hauptübung absolviert. Im Anschluss hielten die Floriansjünger ihre Hauptversammlung ab. weiter
  • 243 Leser

Elektrisch durch die Stadt

Kostenlose Probefahrten mit E-Bikes und E-Rollern am Eröffnungswochenende
Es gibt viele Möglichkeiten, sich in der Stadt fortzubewegen. Am umweltfreundlichsten ist wohl der Weg zu Fuß oder mit dem Rad. Wer auf einen schnelleren fahrbaren Untersatz nicht verzichten möchte, steigt neuerdings auf elektrisch betriebene Fahrzeuge um. Wie sich eine Fahrt mit einem E-Bike oder einem E-Roller anfühlt, können Besucher am 25. und 26. weiter
  • 193 Leser

Einsatz für den Klimaschutz

Die Stadtwerke treiben den Ausbau der regenerativen Energieerzeugung voran
Nicht nur mit dem Eckpunkt Energie zeigen die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd Einsatz für Energieeffizienz und Klimaschutz. Der lokale Energieversorger engagiert sich vielfältig für Energieeffizienz und Klimaschutz. Durch Beteiligungen an oder den Betrieb von Anlagen zur Erzeugung regenerativer Energie, durch Öko-Produkte und Förderprogramme für Kunden, weiter
  • 122 Leser
X. Internationale Römertage Aalen Europas großes Römertreffen beim Limesmuseum Aalen

Römer aus sieben Ländern

Deutschlands größtes Römertreffen wird am Wochenende, am Samstag, 25. und Sonntag, 26. September, zehn Jahre alt. Aus sieben Ländern haben sich über 350 Teilnehmer zu den Internationalen Römertagen in Aalen angekündigt und versprechen nicht nur Geschichtsinteressierten ein erlebnisreiches Wochenende. Das Gelände wurde erweitert und die Akteure sind weiter
  • 499 Leser
Meine FreizeitJuttaHeim-WenzlerErste Bürgermeisterin der StadtAalenMeine ersten Römertage Seite 1Das römische Erbe hat für mich einen besonderen Stellenwert. Ich habe bei einer früheren Arbeitsstätte in Hüfingen den Schutzbau der ältesten Badruine nördlich der Alpen modernisiert. Bisher haben es meine Termine nicht zugelassen, auf die Römertage zu gehen. weiter
  • 441 Leser

Neue Räume

Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen veranstaltet ihre erste Ausstellung in der Schloss-Scheune. Karl-Heinz Bogners „Neue Räume“ werden am Freitag, 24. September, 18 Uhr, eröffnet. weiter
  • 486 Leser
Raum Aalen1. Fachsenfelder KunstsalonAlfred Bast, Paul Groll, Hans Kloss, Primin Lang, Riccarda Müller, Klaus Ripper, Helmut Schuster, Waltraud Schwarz, Schloss Fachsenfeld, Öffnungszeiten: Sa/So 11-17 UhrAufbruch im WestenInformelle Malerei der 50er und 60er Jahre in der Region Maas/Rhein. Karl Fred Dahmen, Karl Otto Götz, Herbert Kaufmann, Fritz Martin, weiter
  • 540 Leser

Freitag, 24. September

Die Pferdeshow „Kaiserball“ hat am Freitag, 24. September, im Reitstall Petra in Nördlingen Premiere. Es gibt noch Karten für die Shows am Freitag, 24. September, um 20 Uhr sowie am Samstag, 25. September um 16 Uhr. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich, unter Tel. (09081) 4584, im Reitstall Petra täglich von 13 bis 15 Uhr oder per E-Mail weiter

Mit Wärme durch die kalten Tage

Oberklasse-Sitzkomfort gibt es auch zum Nachrüsten
Das bislang größte Problem beim nachträglichen Einbau einer Sitzheizung ist gelöst: Nämlich das individuelle Zuschneiden und damit die passgenaue Montage der Heizmatte. Die neue WAECO MagicComfort MSH 100 verfügt über hochwertige Carbon-Heizelemente, die auch zugeschnitten weiterhin leitfähig sind. weiter

Blindenheim rüstet sich für die Zukunft

Vier Millionen Euro fließen in die Modernisierung – Stiftungsratsvorsitzender Manfred Stahl setzt auf „hohe Wertigkeit des Pflegeberufs“
Fast 180 Jahre gibt es das Blindenheim in Schwäbisch Gmünd, seit fast 40 Jahren das aktuelle Gebäude an der Asylstraße. Jetzt wird es für rund vier Millionen Euro grundlegend saniert. Im neuen Jahr werden die Bauarbeiten beginnen. weiter
  • 229 Leser

Tricks der Rocker

Am Freitag, 1. Oktober, um 20 Uhr öffnet sich im Mutlanger Forum der Vorhang für „die kleine Tierschau“ mit ihrem Programm „Onkel Rock’n’Roll – die große Glam-Rock und Hair-Metal-Schau“. Michael Gaedt und Michael Schulig, die beiden Entertainer der Comedy-Band „Die Kleine Tierschau“ treten jetzt weiter
  • 522 Leser

Mehrmals täglich rollen Busse

Werkrealschule Mögglingen-Böbingen startet erfolgreich – viel Vorarbeit notwendig
Die neue Werkrealschule Mögglingen-Böbingen nahm ihre Arbeit auf und startete mit 154 Werkrealschülern in das neue Schuljahr. Die Schüler der Klassen 6a und 6b begrüßten die neuen Fünfer musikalisch und mit englischen Reimen, nachdem Rektor Helmut Brenner und Klassenlehrerin Karin Auer Eltern und Schüler in ihrer neuen Schule begrüßt hatten. weiter
  • 243 Leser

Kurz und bündig

Essinger Bauernmarkt Der Essinger Bauernmarkt ist wieder da. Bis zum 26. November heißt es wieder jeden Freitagnachmittag von 14 bis 17 Uhr „Essinger essen Essinger Ernte“. Es wird rund ums Rathaus bei Essingern Anbietern eingekauft, Kaffee und Kuchen genossen und geplaudert.Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat weiter

Rock for Hope-Festival

Am Freitag, 24. und Samstag, 25. September steigt im Alten Schlachthof in Aalen zum vierten Mal das „Rock for Hope“-Festival. Seine Wurzeln hat es zwar in Wasseralfingen, zog aber bereits im zweiten Jahr in die Aalener Eventlocation Alter Schlachthof um. weiter
  • 529 Leser

Ernst ist unernst

In einem Solo-Musik-Kabarett vereint Ernst Mantel am Sonntag, 26. September, um 20 Uhr in Ellwangen im Rabenhof komische Lieder, seltsam Normales, leicht Abgedrehtes, Anekdotisches, Schwäbisches und Lachhaftes aus aller Welt direkt vom Erzeuger. weiter
  • 488 Leser

Viele Akteure für die Schule

Ein verheerendes Feuer hat einen Großteil der Gmünder Klösterleschule vernichtet. In einer großen Benefizgala „Ein Herz fürs Klösterle“ stehen am Sonntag, 26. September, ab 19 Uhr rund 70 Mitwirkende auf der Bühne im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 475 Leser
Information & Entertainment Vortrag mit Pater Dr. Anselm Grün und Kabarett mit Heinrich Del Core

Lebensweisheiten und Spaß

Über das Thema „Lebenskunst – gut mit sich selbst umgehen“ spricht Pater Dr. Anselm Grün am Donnerstag, 11. November, ab 19.30 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Im Anschluss gibt sich der Kabarettist Heinrich Del Core die Ehre. weiter
  • 444 Leser

Die wilde Herzogin Wera

Petra Durst-Benning hat einen neuen historischen Roman verfasst. „Die russische Herzogin“ ist die Fortsetzung der „Zarentocher“ und fängt den Württembergischen Hof des 19. Jahrhunderts ein. Am Dienstag, 28. September, stellt die Autorin ihr Buch in Aalen vor. Wir verlosen Karten für die Präsentation bei Bücher Jahn. weiter
  • 603 Leser

Eine Tragödie

„Die Demütigung“ – dieser neue kleine Roman von Roth ist der zweite aus einer Reihe von fünf, die in den nächsten Jahren erscheinen werden. Wieder kreist Roth um seine Themen Alter, Krankheit und Sexualität. weiter
  • 497 Leser

Liebe und Leben

Wer da im Bad von Zimmer 314 ein Kondom durchpikst ist Bica (1,49 m; trinkt am liebsten einen Galão – Espresso und Milch, wie man ihn in Portugal trinkt). So vielversprechend beginnt Paul Mesas Roman „Die kleine Göttin der Fruchtbarkeit“.Man muss sie einfach sofort ins Herz schließen: die entzückende, kleine Heldin des Romans. Bicas weiter
  • 475 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckVierspurig ausbauen Der Gmünder Baubürgermeister Konrad Wahl schlägt vor, die Mutlanger Straße vierspurig auszubauen.Länger feiern Drei Tage vor Beginn des Gmünder Herbstes spricht sich der Gmünder Verwaltungsausschuss dafür aus, dass bei Stadtfest und Gmünder Herbst länger gefeiert werden kann. An Werktagen soll künftig bis 23 statt bislang weiter
  • 303 Leser

Hofener Opfer wurden mit Kordel erdrosselt

Der Leichnam des Tatverdächtigen Jürgen Kapst ist identifiziert. Durch die kriminalpolizeilichen Ermittlungen hat sich der Tatverdacht gegen den 46-jährigen Familienvater weiter konkretisiert. Auch die Todesursache steht nun fest. weiter
  • 5
  • 3187 Leser

Gemeinderat vertagt Debatte über Bürgerstiftung

Kritik von Grünen und Linker an dem Satzungsentwurf der Verwaltung

Die von OB Martin Gerlach schon im OB-Wahlkampf angekündigteBürgerstiftung wurde vom Gemeinderat erst einmal auf die nächste Sitzungvertagt. Die Stadtverwaltung hatte einen Satzungsentwurf für eineBürgerstiftung vorgelegt, um startbereit zu sein, wenn die nötigen Stiftergefunden sind. „Das ist erst ein zarter Anlauf“, meinte OB Martin Gerlach, „ichverspreche

weiter
  • 575 Leser

Musikalische Gehördusche

Heubach. Die Aalener Formation „Iguazu“ spielt am Samstag, 25. September, ab etwa 20.30 Uhr im QLTourRaum Übelmesser. Die Mitglieder der Band verfolgen eine gemeinsame musikalische Idee: Die Verschmelzung verschiedener musikalischer Quellen zu einem brodelnden Klang- und Rhythmus-Cocktail: eine lateinamerikanische Gehördusche. Als Gimmick weiter
  • 214 Leser

Im Herzen der Europäischen Union

Viertägige Kulturreise von CDU-Ortsgruppen rund um den Rosenstein zur EU-Metropole Brüssel und nach Gent und Brügge
Unter Führung der CDU-Ortsgruppe Mögglingen veranstalteten die Ortsgruppen im ländlichen Raum des Altkreises Schwäbisch Gmünd eine viertägige Erkundungsreise mit dem Hauptziel Brüssel. weiter
  • 279 Leser

Grünes Licht für Proviantamt und Ostertaggelände

Gemeinderat billigt Neuordnung des Bereichs mit Dienstleistungen und Handel

Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit grünes Licht dafür gegeben, das Gebiet um Proviantamt und Ostertaggelände neu zu ordnen. Es soll als Sondergebiet ausgewiesen werden, um die schon bestehenden Geschäfte vom Optiker bis Einzelhandel zu ermöglichen und die Sanierung des nächsten Abschnittes zu billigen. Auch im Ostertaggelände hat die Stadt viele

weiter
  • 5
  • 716 Leser

2. „Mögglinger Besen“

Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. September, in der TV-Halle in Mögglingen
Kulinarisch-kulturelle Leckerbissen Mögglingen. Erlesene Weine aus dem Neckartal sowie auch guade Tröpfla aus dem Remstal werden die Herzen der Weintrinker höher schlagen lassen. Natürlich dürfen offene, mediterrane Weine bei einem vielfältigen Angebot nicht fehlen. Zum „Gute Tropfen“ gehört natürlich auch ein gutes Essen – und das weiter
Das VW-Autohaus Wagenblast in Schwäbisch Gmünd präsentiert am Freitag von 8 bis 18 Uhr und am Samstag von 8 bis 16 Uhr, zwei neue Modelle: Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt eine weitreichend aktualisierte Generation des Bestsellers Caddy auf den Markt und mit dem neuen Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge debütiert der weltweit modernste Pickup auf dem weiter

Schmid-Kuhn-Filiale mit Café umgebaut

Bäckerfachgeschäft mit Café in Schwäbisch Gmünd am Marktplatz 34 wieder eröffnet
Serviceangebot weiter verstärkt Schwäbisch Gmünd. Das 2004 von dem Gourmetmagazin „Der Feinschmecker“ als einer der besten Bäcker in Deutschland ausgezeichnete Bäckerfachgeschäft möchte mit dem Bäckercafé das Serviceangebot an frischen Backwaren, Kuchen und Kaffeespezialitäten verstärken.Frisch aus dem OfenIn dem neuen Ladenbackofen werden weiter
  • 144 Leser

Eine kreative Gemeinschaft

Aktivitäten fürs gemeinsame Ziel: Bau des evangelischen Gemeindezentrums in Spraitbach
„Wir haben einen Traum“, steht auf dem Zettel an der Wand in der Michaelskirche in Spraitbach. Wie dieser aussieht? Es soll ein Gemeindezentrum auf dem Kirchplatz gebaut werden. Doch um dieses Ziel erreichen zu können, müssen noch rund 270 000 Euro selbst erwirtschaftet werden. Dafür haben sich die Spraitbacher viel einfallen lassen. Von weiter
  • 274 Leser

18-Jähriger ballert mit Schreckschusspistole

Backnang. Anwohner meldeten am Mittwochabend, dass in einem Garten in Backnang-Heiningen mehrmals geschossen wurde. Zwei Streifen vom Polizeiposten Weissach und von der Waiblinger Verkehrspolizei fuhren die Örtlichkeit an und konnten ermitteln, dass der 18-jährige Sohn der Hausbewohner mit einer Schreckschusspistole im Garten geschossen hatte. Bei der weiter
  • 822 Leser

Wie die Region profitiert

Die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in der Region
Von jedem Euro, den ein Kunde an die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd zahlt, bleiben rund 32 Cent in der Region. 52 Cent geben die Stadtwerke für den Einkauf von Strom und Gas aus. Das hat eine Standortbilanz ergeben, die der Energiedienstleister in Auftrag gegeben hat. Ob als Arbeitgeber oder Investor, durch Engagement für Umweltschutz und Kultur: Die ganze weiter

Termin

Am Samstag, 16. Oktober, wird die Mackilohalle in Mögglingen zur „Musical hall“ umarrangiert. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei „Die Geschenk-Idee“ in Mögglingen, bei MusiKa in Aalen und bei allen Sängern. weiter
  • 2065 Leser

Bürgermobil zum Himmelreich

Heubach. Das „Naturfreundehaus Himmelreich“ hat an jedem Wochenende und Mittwoch bis Ende November geöffnet. Die Naturfreunde möchten auf ein Angebot des DRK-Bürgermobiles Heubach hinweisen. Dieses fährt für eine kleine Spende jeden ersten Mittwoch im Monat auf das Himmereich, um nicht mehr so Gehfesten die Gelegenheit für einen Besuch zu weiter
  • 238 Leser

Sally zum Geburtstag

Chor „Good Voices“ feiert sein 25-jähriges Bestehen
Bereits seit 25 Jahren gibt es den jungen Chor „Good Voices“ des Liederkranzes Mögglingen. Jung deshalb, weil die Literatur in den Bereich Rock und Pop fällt und die Songs meist englischsprachig sind. weiter
  • 306 Leser

Nachmittag für Familien

Mögglingen. Am Sonntag, 26. September, lädt die Schönstattbewegung zu einem schönen und erlebnisreichen Familiennachmittag „rund um den Barnberg“ ein. Ab 14 Uhr werden verschiedene Programmpunkte und Spielstationen angeboten, die Eltern mit Kindern und Jugendlichen ausprobieren können. Nach einer Andacht gegen 17 Uhr wird ein Feuer entzündet, weiter
  • 145 Leser
Zur Person

Neuer Pastor

Lorch. Karl-Heinz Schmuderer hat seinen Dienst als Gemeinschaftspastor in der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch und Waldhausen begonnen. Die Gemeindemitglieder hießen ihn mit seiner Frau Sabine und seinen Kindern Matteo, Emma und Paula ganz herzlich willkommen. Seine Einsegnung erfolgt im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes am kommenden Sonntag, 26. weiter
  • 172 Leser

Hafen und Stadt erkundet

Jahrgang 1940/ 41 Waldhausen unternimmt Ausflugsfahrt nach Bremerhaven
Die Altersgenossen des Jahrgangs 1940/ 41 aus Waldhausen unternahmen kürzlich einen Ausflug nach Bremerhaven. Dort erkundeten sie unter anderem das Hafenviertel. weiter
  • 255 Leser
Polizei: "Trans-Mix-Fahrer trifft keine Schuld"

Neue Erkenntnisse zum tödlichen Unfall bei der Mercatura-Baustelle

Aalen: Wie berichtet, ereignete sich am Dienstag gegen 14.35 Uhr zwischen der Mercatura-Baustelle und dem Zentralen Omnibusbahnhof ein Verkehrsunfall, bei dem eine 84-Jährige so schwer verletzt wurde, dass sie an der Unfallstelle verstarb.  Die Polizei hat die Spuren am Unfallort ausgewertet. Die Ergebnisse decken sich mit den Aussagen von Zeugen, die

weiter
  • 2884 Leser

Mopedfahrer stirbt bei Unfall

Ein 17-Jähriger fährt in Alfdorf auf ein stehendes Auto auf und zieht sich tödliche Kopfverletzungen zu
Ein 17 Jahre alter Mopedfahrer ist am Donnerstag an den Folgen eines Unfalls in Alfdorf verstorben. Der junge Mann war vermutlich ungebremst auf ein vor ihm stehendes Auto aufgefahren. weiter
  • 4
  • 1436 Leser

„German Brass“ in Welzheim

Welzheim. Auf vielfachen Wunsch hat der Posaunenchor Welzheim wiederum das weltbekannte Brass-Ensemble „German Brass“ verpflichten können. So wird die Formation am Samstag, 23. Oktober, um 20 Uhr wieder in der Welzheimer St.-Gallus-Kirche zu hören sein. Stationen der Tournee danach sind unter anderem St. Petersburg, Moskau oder Lausanne. Der weiter
  • 210 Leser

Weintheater mit „Dein Theater“ im Muckensee

Am 13. November in Lorch
„Durst, eine Stimme der Natur“ heißt das Abendprogramm des „Runden Kultur Tisches Lorch“ am 13. November im Café Muckensee in Lorch. „Dein Theater“ aus Stuttgart bringt Unterhaltsames zu Essen und Wein. weiter
  • 230 Leser
Gemeinderat Neresheim schmettert zwei Bauanträge ab

Keine Fördergelder für das Elchinger Bürgerhaus

Sowohl das Bürgerhaus Elchingen als auch die Erneuerung der Dorfmitte in Schweindorf müssen noch etwas länger warten. Der Gemeinderat Neresheim hat es abgelehnt, die Fördergelder noch in diesem Jahr zu beantragen. Von Beginn der Sitzung an herrschte eine gereizte Stimmung. weiter
  • 574 Leser

Aalen: Tag der Zahngesundheit

„Gesund beginnt im Mund - je früher desto besser.“ Unter diesem Motto steht der Tag der Zahngesundheit im Ländle. Die Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit (AGZ) feiert in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen: 20 Jahre Prophylaxearbeit im Ostalbkreis und 25 Jahre im Altkreis Aalen. Daher fand auf dem Spritzenhausplatz die landesweite Auftaktveranstaltung weiter
  • 224 Leser

Ganz nah an Pferden und Ponys

Schwäbisch Gmünd. Der Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd präsentiert am Sonntag, 26. September, beim „Tag der offenen Stalltür“ in seiner Anlage ab elf Uhr Pferde und Ponys von allen Seiten. Es gibt Ponyreiten und Stallführungen. Ab 13 Uhr zeigen die Voltigiermädchen ihre Kunststücke auf den Schulpferden. Anschließend werden „Mitmachaktionen weiter
  • 284 Leser

Info: Pflegeeltern als Aufgabe?

Ostalbkreis. Für Paare, die ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen möchten, veranstaltet der Pflegekinderdienst am Mittwoch, 29. September, um 19.30 Uhr einen Informationsabend. Die Veranstaltung ist im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts Aalen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Auskünfte gibt es in Aalen unter (07361) 503-1568 weiter
  • 423 Leser
Kurz und Bündig
Babymassagekurs Der DRK-Kreisverband erweitert sein Kursprogramm für Familien. Am morgigen Freitag startet ein Babymassagekurs für Babys von sechs Wochen bis sechs Monate. Infos und Anmeldung unter (07171) 350642. weiter
  • 1543 Leser
Kurz und Bündig
Über Friedrich Schiller Der Arbeitskreis Kunst und Kultur in der Stauferklinik lädt am Freitag, 24. September, um 19.30 Uhr zu einer Einführung in Leben und Werk von Friedrich Schiller in die Galerie der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege. weiter
  • 2257 Leser

Raue Rampen statt Fils-Wehr

Salach. In der Fils bei Salach werden drei Wehr abgerissen und durch so genannte raue Rampen ersetzt. Diese schiefen Ebenen, mit Steinen gestaltet, sollen es Lebewesen erleichtern, den Fluss aufwärts zu wandern. Auch acht weitere Wehre in der Fils, die dem Land gehören, sollen noch ersetzt werden. In der Rems in Schwäbisch Gmünd wurde das hohe Wehr weiter
  • 271 Leser

Rems-Murr-CDU für Stuttgart 21 ohne Befragung

Resolution verabschiedet
Die CDU im Rems-Murr-Kreis setzt sich vehement für die Verwirklichung des Bahnprojekts Stuttgart 21 ein. Bei einer Enthaltung beschloss der Kreisparteitag in Winnenden eine Resolution zu diesem Thema. weiter
  • 110 Leser

Info zur Lipp GmbH

Sondermaschinen für den Behälter- und Siloanlagenbau und die Blechbearbeitung sind die Schwerpunkte – von der Bereitstellung von Einzelkomponenten bis zu Gesamtanlagen. Die Produktpalette bedient alle Anforderungen der industriellen, landwirtschaftlichen und kommunalen Entsorgung sowie der Lagerung und Behandlung von festen, flüssigen und gasförmigen weiter
  • 607 Leser
Kurz und Bündig
Bekannte Jahreskreisfeste Einen Nachmittag zu Jahreskreisfesten gibt’s am Samstag, 25. September, von 14 bis 18 Uhr im Dorfhaus Wustenriet. Es gibt viele Infos, und es wird praktisch gearbeitet. Anmeldung unter (07171) 9251518. weiter
  • 1648 Leser
Kurz und Bündig
Internationale Tage Zur Eröffnung der Internationalen Tage lädt das Stadtteilzentrum Ost am Samstag, 25. September, in die Aula des Hochbegabtengymnasiums. Ab 16 Uhr gibt’s Mitmach-Angebote für Kinder, Jugendliche und Eltern. Um 17.30 Uhr ist „Bühne frei“ für große und kleine Künstler. Um 19 Uhr gibt es ein Benefizkonzert mit Interpreten weiter
  • 104 Leser

Kinderbedarfsbörse

Schwäbisch Gmünd. Eine Kinderbedarfsbörse mit Kleidung, Spielwaren, Kaffee & Kuchen und mehr gibt’s am Samstag, 25. September, zwischen 13.30 und 15.30 Uhr in der Lindacher Eichenrainhalle. Organisator ist der evangelische Kindergarten. weiter
  • 77723 Leser

Tango Argentino

Schwäbisch Gmünd. Der Generationentreff Spitalmühle bietet am Freitag, 24. September, um 15 Uhr eine kostenlose Schnupperstunde „Tango Argentino“ mit Hugo Bonfiglioli an. Dafür ist keine Anmeldung nötig. Danach wird ab 1. Oktober ein Kurs angeboten. weiter
  • 3538 Leser

Stolpersteine für Grafeneck-Opfer

Gmünder wollen der ermordeten Mitbürger gedenken – Matinée im Dezember
In Gmünd soll es neben Stolpersteinen für ehemalige jüdische Mitbürger auch Stolpersteine für Opfer der Euthanasie-Verbrechen auf Schloss Grafeneck bei Münsingen auf der Alb geben. Dazu trafen sich am Dienstag erstmals engagierte Bürger im Rathaus. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Schnupperabend bei Scottish Dancers Die Rechberg Scottish Dancers laden am Freitag, 24. September, von 20 bis 22 Uhr zu einem Schnupperabend in den Gemeindesaal von St. Michael in der Gmünder Weststadt. weiter
  • 2104 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat in Großdeinbach Der Großdeinbacher Ortschaftsrat tagt heute um 20 Uhr im Bezirksamt. Der Geschäftsführer der Gartenschau GmbH, Karl-Eugen Ebertshäuser, erläutert die Gartenschau. Zudem geht es um Wandertafeln in Großdeinbach und Gebühren für den Bürgersaal. Die neue Betreuerin des Jugendraumes stellt sich vor. Vor der Sitzung ist um 19 weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Patientenverfügung Das DRK-Mehrgenerationenhaus lädt am heutigen Donnerstag, 23. September, um 19.30 Uhr im DRK-Zentrum in der Josefstraße 5 zu einen Vortrag über Patientenverfügung ein. weiter
  • 1552 Leser

Gesundheit lernen

Achtklässler der Schiller-Realschule bekommen Tipps zu gesünderem Leben
Das Projekt „Bewegung und Ernährung“ soll Schülerinnen und Schülern der Schiller–Realschule in Schwäbisch Gmünd zu mehr Bewegung und einer bewussten Ernährung verhelfen. weiter
  • 229 Leser

Kurz und bündig

Nacht der offenen TürDer Förderverein der Begegnungsstätte St. Elisabeth lädt am Freitag, 24. September, im Rahmen der „Nacht der Wohnungslosen“ von 18 bis 24 Uhr Interessierte zu einer „Nacht der offenen Tür“ und zu einem Maultaschenessen in St. Elisabeth ein.Ausstellung im LandratsamtDie nächste Ausstellung im Schwäbisch Gmünder weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Traditionelles Weinfest Das Weinfest des SV Hintersteinenberg steht vor der Tür. Am kommenden Wochenende, 25. und 26. September, steigt das Fest. Samstags geht es um 14 Uhr los mit einem AH-Turnier. Anschließend ist Party mit DJ Lacky. Sonntags beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, nachmittags sind Spiele der Reserve und der ersten Mannschaft weiter
  • 238 Leser

Barrieren überwinden

Vortrag des Gehörlosenvereins Ostalb über das Projekt „Ginko“
Bei einem Vortrag des Gehörlosenvereins Ostalb informierten die Beteiligten von dem Projekt „Ginko“. Nach dem Projektstart im Oktober letzten Jahres, startete nun im Juli eine Umfrage unter gehörlosen, schwerhörigen und ertaubten Menschen, um deren persönliche Erfahrungen und Einschätzungen im Arbeitsalltag zu erfahren, um daraus Empfehlungen weiter
  • 305 Leser

Lernen mit christlichen Werten

Dietrich-Bonhoeffer-Schule Unterm Buch eröffnet
Die Schullandschaft in Schwäbisch Gmünd wird vielfältiger. Mit Beginn des neuen Schuljahrs geht die Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule an den Start. Die freie christliche Privatschule wurde mit einem Gottesdienst eröffnet, in dessen Rahmen gleichzeitig der erste Schüler-Jahrgang dieser neuen Bildungseinrichtung begrüßt wurde. weiter
  • 265 Leser

Kurz und bündig

Kabarett bei der SG In der SG-Halle bietet die Sportgemeinde Bettringen am Sonntag, 26. September, ab 19 Uhr (Saalöffnung 17 Uhr) Kabarett mit Christof Altmann. Der Verein bewirtet die Besucher, der Kabarettist serviert unter dem Motto „I möcht so gern a‘Maultasch sei...“ einen findigen Eintopf aus Songs und Musik, Kabarett und Theater, weiter
  • 191 Leser

Bilder für Barnsley gesucht

Schwäbisch Gmünd/Barnsley. Die Gmünder Partnerstadt Barnsley startet am Freitag, 24. September, eine spannende Aktion: Unter der Überschrift „A day in the life of Barnsley“ werden an diesem Tag möglichst viele Fotos auf einer Internetseite gesammelt, die das Leben dort in allen Facetten dokumentiert. Die Bilder werden dann nicht nur im Internet weiter
  • 242 Leser

Einer muss in Haft

Jugendschöffengericht ahndet Schlägereien in der Innenstadt
Als recht schlagkräftige Truppe zeigten sich in einer Augustnacht des Vorjahres drei junge Burschen, die nach Mitternacht mit anderen vier jungen Leuten in der Innenstadt eine Auseinandersetzung vom Zaun brachen, für die sie sich jetzt vor dem Jugendschöffengericht unter Richter Thomas Hegele verantworten mussten. weiter
  • 299 Leser

Taschenvergleich

Unglaublich, was so in eine Frauenhandtasche alles reinpasst. Die netten Kolleginnen treten beim Mittagessen den Beweis an, und übertrumpfen sich gegenseitig. Handy, Sonnenbrille und Kalender klammern wir als Selbstverständlichkeiten erst mal aus. Sagrotantücher, Mini-Parfümfläschchen, Taschentücher und Handcreme mag ja noch angehen. Aber dann kommt weiter
  • 269 Leser

Polizeibericht

Fahrerin leicht verletztSchwäbisch Gmünd. Eine leicht verletzte Autofahrerin sowie ein Gesamtschaden in Höhe von 7000 Euro sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls, der sich am Dienstag auf der Vorderen Schmiedgasse ereignete. Zu spät hatte eine Autofahrerin bemerkt, dass ein vorausfahrendes Fahrzeug an einer Ampel anhalten musste und war aufgefahren.Scheibe weiter
  • 239 Leser

Die Auskunft der Bürger zählt

Täferroter Gemeinderat entscheidet über Verfahren für neue getrennte Abwassergebühr
Die von der Rechtsprechung vorgeschriebene Einführung einer getrennten Abwassergebühr beschäftigte am Mittwochabend den Täferroter Gemeinderat. Die Ermittlung soll mit dem Selbstauskunftsverfahren durchgeführt werden. Geringste Kosten und hohe Akzeptanz waren die Argumente für diese Methode. weiter
  • 240 Leser

Kurz und bündig

Patrozinium der Barnberg-KapelleWie in den vergangenen Jahren wird auch dieses Mal das Patrozinium der Barnberg-Kapelle am Samstag, 25. September, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst gefeiert. Zelebrant ist Pfarrer Helmut Waibel. Der Gottesdienst wird durch den Kirchenchor aus Schweinhausen mitgestaltet. Im Anschluss an die Messfeier gibt es für die Gäste weiter
  • 189 Leser

Herbstzeit ist Weinfestzeit

Mögglingen. Am kommenden Wochenende öffnet das Weinfest „Mögglinger Besen“ seine Pforten. Zwei Tage lang wird aus der TV-Halle eine gemütliche Weinstube. Für Unterhaltung ist gesorgt: Am Samstagabend, 25. September, gibt es Livemusik von „Andreas“ und am Sonntagnachmittag, 26. September, führen die „Turnelos“ ihr weiter
  • 192 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse in Mutlangen Der Kindergarten St. Elisabeth veranstaltet am Samstag, 25. September, von 14 bis 16 Uhr im Mutlanger Forum eine Verkaufsbörse. Ebenso hat in dieser Zeit das Kaffeestüble geöffnet. Kuchen kann auch mit nach Hause genommen werden.„Malen für die Seele“Die VHS Leinzell bietet ein außergewöhnliches Wochenendseminar weiter
  • 210 Leser

Kleine Tierschau in Mutlangen

Mutlangen. Der Verein Kreatives Mutlangen präsentiert am Freitag, 1. Oktober, beim Kleinkunstabend die kleine Tierschau mit ihrem Programm „Onkel Rock ‘n‘ Roll – die große Rockschau“. Michael Gaedt und Michael Schulig, die beiden Entertainer der Comedy-Band, treten jetzt als Duo auf – mit Verstärkung aus Orchester, weiter
  • 232 Leser

Regionalsport (22)

Allez les boules in Heubach

Petanque/Boule: Der 1. Bouleclub Happy Metal Heubach ist Austräger
Kommendes Wochenende finden in Heubach die 8. Deutschen Meisterschaften der Frauen im Petanque/Boule statt. Auch die amtierenden Europameisterinnen kommen nach Heubach. Über zwei Tage hinweg werden 64 Teams um die deutsche Meisterschaft spielen. Mit Spannung wird vor allem das Duell der Generationen erwartet. weiter
  • 183 Leser

Viele internationale Großmeister auf der Matte

Kampfsport: World Ju-Jitsu Federation Deutschland feiert ihr 35-jähriges Bestehen in Schwäbisch Gmünd
An diesem Samstag, 25. September, feiert die World Ju-Jitsu Federation Deutschland ihr 35-jähriges Bestehen. Zum einem in der Gmünder Großsporthalle mit einem internationalen Lehrgang, dessen Dozentenliste ihresgleichen sucht. Zum anderen gibt es eine interne Jubiläumsparty für geladene Gäste. weiter
  • 211 Leser

Neue Hoffnung: Iggingen

Fußball, Kreisliga A I: Der VfL ist in Schlagdistanz zum Tabellenführer
Der TV Herlikofen schüttelt die Verfolger nach und nach ab. Nur der VfL Iggingen ist mit drei Punkten Rückstand noch in Schlagdistanz zum Tabellenführer. Spannend ist vor allem das Duell des Vierten gegen den Dritten. weiter
  • 2
  • 323 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Kreisliga B
Dritte LigaFreitag, 19 Uhr:Rot-Weiss Ahlen – Dynamo DresdenUnterhaching – SV Babelsberg 03Samstag, 14 Uhr:VfR Aalen – FC HeidenheimJahn Regensburg – FC SaarbrückenWehen Wiesbaden – SV SandhausenWerder Bremen II – BurghausenTuS Koblenz – Kickers OffenbachRot-Weiß Erfurt – Carl Zeiss JenaSonntag, 13.30 Uhr:Hansa weiter
  • 245 Leser

Au? Da war doch was

Fußball, Landesliga: FC Bargau empfängt am Sonntag die SpVgg Au/Iller
Die SpVgg Au/Iller gastiert am Sonntag, 15 Uhr, zum Landesligaduell beim FC Bargau. Mit Au verbinden die Bargauer die bittere 0:13-Demontage – die höchste Saisonniederlage der Vereinsgeschichte – aus der Landesligasaison 1994/1995. weiter
  • 5
  • 282 Leser

Scharinger sieht’s positiv: Die Null steht

Fußball, 3. Liga: Bei der Nullnummer beim FC Carl Zeiss Jena überzeugt die Defensive des VfR Aalen – Nach vorne geht aber viel zu wenig
Ein Punkt im Abstiegskampf gewonnen? Oder zwei unnötig liegen lassen? Tatsache ist, dass die Defensive des VfR Aalen bei der Nullnummer beim FC Carl Zeiss Jena eine überzeugende Vorstellung ablieferte. Die Offensive dagegen war einmal mehr harmlos, und die wenigen Chancen wurden wieder vergeben. Die Verunsicherung ist groß, der Glaube und die Überzeugung weiter
  • 5
  • 661 Leser

„Das beste Sturmduo der Liga“

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen und FC Heidenheim stehen sich am Samstag im Derby gegenüber – Vor dem Anpfiff haben die Trainer das Wort
Nach 19 Jahren ist es wieder soweit: Der VfR Aalen und der FC Heidenheim stehen sich am Samstag in einem Punktspiel gegenüber. Anpfiff: 14 Uhr. Knapp 9000 Zuschauer werden zu dem brisanten Drittliga-Derby in der Scholz-Arena erwartet. Während Aalens Rainer Scharinger (43) den Gegner als „ganz großen Favoriten“ einstuft, sieht Heidenheims weiter
  • 1
  • 621 Leser

Spielt Hieber nie wieder?

Handball, Württembergliga: Michael Hiebers Kreuzband ist gerissen / Das Karriereende droht dem Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd
Dem TSB Gmünd droht der Super-GAU: Michael Hieber (32) hat sich das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen. Wenn die konservative Behandlung anschlägt, will der Rückraumspieler die Saison trotz Verletzung zu Ende spielen. Wenn nicht, war die Partie in Beilstein wohl seine letzte als aktiver Handballer. weiter
  • 441 Leser

So spielten sie

FC Carl Zeiss Jena – VfR Aalen 0:0 (0:0)Jena: Nulle – Holzner, Eismann, Nikol, Schmidt – Truckenbrod, Ziegner (79. Reimann) – Kurbjuweit (62. Luge), Hähnge, Landeka (62. Eckardt) – SmeekersVfR: Bernhardt – Scheuring, Kempe, Sulu, Bauer – Barg – Kakoko (42. Dausch), Kettemann, Traut (83. Brechler) – weiter
  • 211 Leser
3. LigaVfB Stuttgart II — Unterhaching 1:1Dynamo Dresden — Jahn Regensburg 1:1SV Babelsberg — Werder Bremen II 2:01. FC Heidenheim — Rot Weiss Ahlen 3:0Kickers Offenbach — Hansa Rostock 3:2Eintr. Braunschweig — Rot-Weiß Erfurt 4:0FC Saarbrücken — SV Wehen Wiesbaden 0:0Carl Zeiss Jena — VfR Aalen 0:0SV weiter
  • 431 Leser
OberligaFV Illertissen — VfL Kirchheim 1:1TSG Balingen — ASV Durlach 2:0Normannia Gmünd — SGV Freiberg 4:1 1. FC Nöttingen 9  5  3  1  12: 6  18 2. FC Normannia Gmünd 10  4  5  1  18:12  17 3. FC Villingen 8  5  2  1  10: weiter
  • 241 Leser
Kreisliga A IFC Spraitbach — TSG Abtsgmünd 2:1 1. TV Herlikofen 6  6  0  0  18: 6  18 2. VfL Iggingen 6  5  0  1  14: 9  15 3. Spfr. Lorch 6  4  2  0  11: 5  14 4. FC Normannia II 6  4  1  1  17: weiter
  • 246 Leser

Stark besetztes Rennen

Motorsport, Rallye: erster Eschacher Rallyesprint
Am Samstag, 25. September, findet der erste Eschacher Rallyesprint, anlässlich zum 40-jährigen Jubiläum des MSC Frickenhofer Höhe statt. weiter
  • 194 Leser

TSV startet mit einem Sieg

Handball, Bezirksliga, Männer
Mit einem 27:25-Heimerfolg gegen den TV Oeffingen konnte der TSV Alfdorf zum Saisonauftakt die ersten zwei Punkte aufs eigene Konto verbuchen. weiter
  • 248 Leser

Traditionelle Jugendpräsentation

Fußball: Die SG Bettringen stellt ihre Jugendspieler vor
Zu Beginn der Saison findet am Sonntag die traditionelle Jugendpräsentation der SG Bettringen auf dem Sportgelände bei der Uhlandhalle statt. Dies ist der große Tag für den Fußballnachwuchs, sich mit ihren Mannschaften zu präsentieren. Die Veranstaltung beginnt um 10Uhr und endet gegen 15 Uhr. Das B-Jugendspiel gegen die SGM Hüttlingen/Neuler beginnt weiter
  • 290 Leser

Gorodki in Gmünd

Gorodki-Aktionstag
Im Rahmen des bundesweiten „Tag der Integration“ sowie des „Internationaler Tag“ in Gmünd präsentiert die Gorodki-Initiative am ersten Oktober die noch unbekannte Sportart. weiter
  • 214 Leser

Grunbach an der Spitze

Schach, A-Klasse: Bettringen und Schordorf schaffen nur Remis
In der ersten Runde der Schach-A-Klasse überzeugte der Topfavorit Grunbach V mit einem 4,5:1,5-Sieg und setzte sich damit an die Spitze. Doch nicht bei allen Teams lief es zum Auftakt so wie erwartet. weiter
  • 235 Leser

Keine Überraschung zum Auftakt

Schach, Landesliga: Spraitbach und Gmünd siegen – Leinzell unterliegt knapp
Die Ergebnisse zum Auftakt der Schach-Landesliga entsprachen den Erwartungen, lediglich der Schorndorfer Sieg über die Aalener war so nicht zu erwarten. Gmünd II und Spraitbach siegten locker, versäumten aber ein besseres Ergebnis. Leinzell schrammte an einer Überraschung vorbei und musste sich mit einer knappen Niederlage begnügen. weiter
  • 154 Leser

Erfolgreicher Auftakt

Tischtennis: Untergröningen startet mit drei klaren Siegen
Mit drei klaren Siegen meisterten die Mädchen II und III und die Damen II des TSV Untergröningen den Auftakt in die neue Saison. Für Überraschung sorgte ein deutlicher 6:0-Erfolg der Untergröninger Mädels in der Landesliga. weiter
  • 433 Leser

Dritter Platz in Berlin

Fußball, Deutsche Meisterschaft der Ü40 in Berlin: SG Böbingen/Mögglingen verliert im Halbfinale gegen Hannover 96
Wiederum einen riesigen Erfolg konnte die SG Böbingen/Mögglingen in Berlin bei der deutschen Meisterschaft für über 40-Jährige feiern. Nur die beiden Traditionsclubs Hannover 96 und Hertha BSC Berlin stehen in der Abschlusstabelle vor der SG, die den herausragenden 3. Platz holte. weiter
  • 327 Leser

Funkstille vor dem Tor

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen kommt bei Carl Zeiss Jena nicht über ein 0:0 hinaus / Lechleiter meldet sich krank
Das war zu wenig im Kampf gegen den Abstieg. Der VfR Aalen kam im Kellerduell beim FC Carl Zeiss Jena nicht über ein 0:0 hinaus und musste sich sogar noch bei Daniel Bernhardt bedanken, der wenigstens den einen Punkt rettete. Das Problem ist kein neues: Im Angriff herrscht Funkstille. Erst recht, wenn wie gestern Abend Robert Lechleiter ausfällt. weiter
  • 189 Leser

Elf Paarungen

Tennis, Damen-Doppelcup und Trollinger-Turnier
Beim den vom Bezirk-4 ausgetragenen Hobbyturnieren in Oberkochen spielten sieben Paarungen beim Damen-Doppelcup und vier Herren-Paarungen beim Trollinger-Turnier um den Sieg. weiter
  • 296 Leser

Überregional (85)

'Albatrosse' mit dem Rücken zur Wand

Berlin droht schon in der ersten Runde der Euroleague-Qualifikation das Aus
Basketball-Bundesligist Alba Berlin droht nach einer 79:86- Pleite bei Chorale Roanne bereits in Runde eins der Euroleague-Qualifikation das Aus. Doch Spieler und Verantwortliche geben sich kämpferisch. 'Sieben Punkte gegen diesen unangenehmen Gegner aufzuholen, ist natürlich schwer', sagte Albas Geschäftsführer Marco Baldi, 'doch wenn wir unsere Nerven weiter
  • 371 Leser

'Ein Geschäft mit Kranken'

Ob Alkohol-, Glücksspiel- oder Computersucht: Die volkswirtschaftlichen Schäden sind riesig
Suchtkrankheiten kosten den Staat Milliarden von Euro. Der deutsche Suchtkongress in Tübingen rückt die wirtschaftlichen Schäden ins Blickfeld. Auch Automatenglücksspiel sei 'ein Geschäft mit Kranken'. weiter
  • 362 Leser

Aktienkurs der Deutschen Bank stürzt ab

Ein heftiger Einbruch der Deutsche-Bank-Aktie ist nach Aussage von Experten nicht dramatisch zu werten. Zwar habe das Papier gelitten, nachdem die Bank am Dienstag bekannt gegeben habe, dass sie wegen der Übernahme weiterer Postbank-Aktien im dritten Quartal rote Zahlen schreiben werde, sagte LBBW-Analyst Olaf Kayser. Gestern startete die Aktie der weiter
  • 478 Leser

Auf Distanz zum Kanzler der Einheit

Für Angela Merkel sind die Deutschen seit dem 3. Oktober 1990 nicht nur in Freiheit vereint, sondern auch 'in vielfältiger Hinsicht reicher'. Das sagte die Kanzlerin bei der Präsentation eines Buches, das der letzte DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière (CDU) aus Anlass des 20. Jahrestages der Vereinigung in Berlin vorlegte. Titel: 'Ich will, dass weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick vom 23. September

FUSSBALL BUNDESLIGA, 5. Spieltag 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 2:1 (1:0) Stuttgart: Ulreich - Träsch, Tasci, Niedermeier, Boka - Kuzmanovic, Gentner - Gebhart (46. Marica), Didavi (25. Camoranesi) - Cacau, Pogrebnyak (70. Harnik). Tore: 1:0 Schieber (3.), 1:1 Cacau (85.), 2:1 Pinola (90.+1). - Gelb-Rote Karte: A. Wolf (N./66.). - Zuschauer: 36 790. weiter
  • 363 Leser

Babysitterin unter Verdacht

Mutter findet ihr zweijähriges Kind tot
Eine erst elf Jahre alten Babysitterin in Atlanta (US-Staat Georgia) soll ein zweijähriges Kind misshandelt und getötet haben. Als die Mutter in die Wohnung kam, um ihr Kind abzuholen, fand sie es leblos vor, meldet CNN. Ärzte konnten nicht mehr helfen. Die Elfjährige sei die Tochter einer Kollegin, hieß es. Sie hatte abends auf das Mädchen aufgepasst. weiter
  • 295 Leser

Bahn zahlt Millionen für Panne

27 000 Reisende nach Klimaanlagen-Ausfall entschädigt
Die Ausfälle von Klimaanlagen in Fernzügen während des Sommers sind für die Bahn teuer geworden: Knapp vier Millionen Euro kosteten die Entschädigungen. Insgesamt zahlte der Konzern an rund 27 000 Reisende. Heute will Vorstandschef Rüdiger Grube weitere Maßnahmen einer 'Kunden- und Qualitätsinitiative' vorstellen. Damit will die Bahn die Technikprobleme weiter
  • 321 Leser

Bayer 04 gelingt Befreiungsschlag

Arturo Vidal hat die Rumpfelf von Bayer Leverkusen zurück in die Erfolgsspur geführt. Der Chilene erzielte per Foulelfmeter den 2:1 (1:1)-Siegtreffer gegen Eintracht Frankfurt und bescherte der ersatzgeschwächten Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes den ersten Sieg nach drei Spielen. Mit jetzt acht Punkten gelang Leverkusen, bei denen Kapitän Simon weiter
  • 274 Leser

Besuch in der Geschichte

Dänisches Kronprinzenpaar kommt nach Mecklenburg-Vorpommern
Die Beziehungen zwischen Dänemark und Pommern reichen lange zurück. Am Montag reist das dänische Kronprinzenpaar nach Mecklenburg-Vorpommern, um den Kontakt neu zu beleben und zu stärken. weiter
  • 445 Leser

Bissige 'Wölfe' im Nord-Derby

Der VfL Wolfsburg hat dem Hamburger SV die erste Saisonniederlage zugefügt und mit dem 3:1 (1:1) im Nord-Derby die Abstiegsränge der Fußball-Bundesliga verlassen. Der HSV wird dagegen mit zuletzt zwei Unentschieden und einer Niederlage seinen Ansprüchen nicht gerecht. Wolfsburgs Torjäger Edin Dzeko (15.)brachte die Gäste vor 50 231 Zuschauern am Hamburger weiter
  • 310 Leser

Bordeaux-Weine billig wie selten

40 Prozent der Winzer in der Region haben finanzielle Probleme
Die neuen Reichen aus Asien, Brasilien oder Russland bezahlen Spitzenpreise. Doch in der Masse sind die berühmten Bordeaux-Weine so billig wie nie. Denn die Winzer stecken in Schwierigkeiten. weiter
  • 497 Leser

Deutliche Verluste

Verkäufe an Terminmärkten belasten die Kurse
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach einem starken Handelsbeginn mit deutlichen Verlusten geschlossen. Händler machten für den Einbruch europaweite Verkäufe an den Terminmärkten verantwortlich. Auch spiele eine gewisse Enttäuschung über die US-Notenbank Fed eine Rolle, sagten Wertpapier-Experten. Einige Anleger hätten darauf spekuliert, dass die weiter
  • 475 Leser

Die Beziehungen zu Dänemark neu beleben

Der dänische Kronprinz Frederik und seine Frau, Kronprinzessin Mary, bereisen am Montag und Dienstag auf Einladung von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) Mecklenburg-Vorpommern. Stationen sind am Montag Stralsund und Schwerin. Am Dienstag wird das Paar nach Rostock und Güstrow reisen. Anlass für den Besuch des Kronprinzenpaares ist laut Botschaft weiter
  • 326 Leser

Die Lage bei Daimler und Iveco nach Krise

Daimler betrachtet sich als weltweiter Marktführer bei Nutzfahrzeugen. Nach dem branchenweiten Einbruch 2009 liegt der Auftragseingang bis August 2010 wieder 65 Prozent im Plus. Die Sparte erwartet auf der Basis ein Ergebnis vor Steuern von 1 Mrd. Euro. Das berichtete Daimler-Vorstand Andreas Renschler auf der IAA in Hannover. Daimler Trucks setzt verstärkt weiter
  • 419 Leser

Doping-Schock im Goldteam

Tischtennis: Ovtcharov positiv getestet - Boll kann es nicht glauben
Kurz nach der triumphalen EM schockt die positive Dopingprobe von Dimitrij Ovtcharov das deutsche Tischtennis. Das Team hofft auf seine Unschuld. weiter
  • 295 Leser

Dortmund in Jubelstimmung

Lauterer müssen mit 0:5 klein beigeben
Neun Pflichtspiele, acht Siege - Borussia Dortmund ist auf gutem Weg zurück zu einer echten Spitzenmannschaft. Mit dem 5:0 (2:0) über den 1. FC Kaiserslautern setzte das junge Team von Trainer Jürgen Klopp seine Fußball-Festwochen fort und verbesserte sich auf den zweiten Tabellenplatz. Drei Tage nach dem Derby-Sieg beim FC Schalke (3:1) sorgten Lucas weiter
  • 374 Leser

Ein Gipfel der Ratlosigkeit

Die Welt findet keine Strategie im Kampf um Wege aus der Armut
Die so genannten Millenniumsziele zur Bekämpfung von Hunger, Krankheit und Armut werden verfehlt. Das wurde auf dem UN-Gipfel deutlich. weiter
  • 406 Leser

Elefant verletzt Mann und Baby

Ein Elefant hat bei einem Betriebsfest in Leutkirch im Allgäu einen Mann und seinen kleinen Sohn schwer verletzt. Zu dem Vorfall, der sich bereits am Freitag ereignet hatte, war es gekommen, als sich das Tier unvermittelt umdrehte und den 24-Jährigen in die Luft schleuderte. Dieser hatte seinen neun Monate alten Sohn auf dem Arm, sagte ein Polizeisprecher weiter
  • 355 Leser

EM-Titel nicht in Gefahr

Das Team-Gold von der EM in Ostrau bleibt erhalten. 'Der WADA-Code sieht vor, dass Ergebnisse einer Doppel- oder Teamentscheidung nur dann annulliert werden, wenn ein Spieler während der betreffenden Veranstaltung positiv getestet wird', sagt DTTB-Präsident Thomas Weikert. Ovtcharov war aber vorher getestet worden. In Ostrau verlor er im Team-Halbfinale weiter
  • 370 Leser

EU-Polizisten für den Finanzmarkt

Die EU hat sich zur Verhütung zukünftiger Krisen Finanzmarktpolizisten mit einer nie dagewesenen Machtfülle zugelegt. Anfang 2011 nehmen drei neue EU-Behörden und ein Gremium für die Frühwarnung bei Krisen ihre Arbeit auf. Im Europaparlament war man sich von links bis rechts einig: Die starke Finanzaufsicht sei eine gute Sache. Die Behörden sollen Banken, weiter
  • 431 Leser

Familiendrama: Leiche gefunden

Auf der Suche nach dem mutmaßlichen Doppelmörder aus Aalen (Ostalbkreis) hat die Polizei am Mittwoch eine Leiche bei Schloss Neuschwanstein gefunden. Ob es sich tatsächlich um den 46-jährigen Familienvater handelt, steht noch nicht ganz fest. Der Tote habe mehrere Tage in einem Wasserloch am Fuße der Marienbrücke in Hohenschwangau gelegen, sagte ein weiter
  • 371 Leser

Feldzug gegen Gesichtsschleier und Fatwas

Hoher Geistlicher: Vollverhüllung hat keine Grundlage im Islam - Verbot in arabischen Ländern
Frankreich eckt mit dem Beschluss, den Gesichtsschleier zu verbieten, im arabischen Raum nicht an. In Ägypten, Syrien oder Saudi Arabien setzen Regierungen mit Hilfe der Geistlichkeit solche Verbote durch. weiter
  • 249 Leser

Fliegender Wechsel bei der Lufthansa

Christoph Franz wird erwartungsgemäß nächstes Jahr Nachfolger von Wolfgang Mayrhuber
Er hat die Swiss saniert und wird im kommenden Jahr neuer Lufthansa-Chef: Christoph Franz löst dann Wolfgang Mayrhuber ab. Sanieren muss er nicht mehr, aber Aufgaben gibt es noch genug. weiter
  • 513 Leser

Frings prangert Egoismus an

Aussprache bei Werder Bremen, die sich zur Standpauke ausgeweitet hat
So schlecht wie seit Jahren nicht mehr: Werder Bremen steckt in der Krise, Kapitän Frings schlägt vor dem Derby gegen den HSV Alarm. Clubchef Allofs und Coach Schaaf lesen den Spielern die Leviten. weiter
  • 374 Leser

Ganz bittere Lektion

Handball-Frauen beim World Cup 29:39 gegen Frankreich
Die französischen Handballerinnen haben der deutschen Auswahl beim World Cup im dänischen Aarhus eine bittere Lektion erteilt. Das Team von Bundestrainer Rainer Osmann unterlag dem WM-Zweiten mit 29:39 (12:21), nachdem das Team bereits zum Auftakt mit 19:22 gegen Ungarn verloren hatte. Beste deutsche Werferinnen waren Sabrina Richter (Blomberg-Lippe/6/2) weiter
  • 321 Leser

Geheimdienst deckt die Karten auf

Britischer MI6 mit Parallelen zu James Bond
Ein Historiker hat die Geschichte des britischen Geheimdienstes MI6 erforscht - bis 1949. Er zeigt: James Bond hatte reale Vorbilder. weiter
  • 394 Leser

Gesundheit wird teurer

Mit höheren Beiträgen für Versicherte und Arbeitgeber sollen die gesetzlichen Krankenkassen stabilisiert werden. Das Kabinett verabschiedete gestern die umstrittene Gesundheitsreform von Union und FDP. Kernpunkte des geplanten Gesetzes sind eine Erhöhung der Kassenbeiträge von 14,9 auf 15,5 Prozent und Zusatzbeiträge ohne Obergrenze. Dadurch sollen weiter
  • 431 Leser

Gnade für Verteidiger Ujfalusi

Nur zwei Spiele Sperre nach brutalem Foul an Messi
Der frühere HSV-Profi Tomas Ujfalusi ist nach seinem brutalen Foul an Weltklassefußballer Lionel Messi mit einer milden Strafe davongekommen. Der spanische Fußballverband (RFEF) sperrte den Abwehrspieler von Atlétivo Madrid für zwei Punktspiele. Der Disziplinarausschuss des RFEF stufte das Foul an dem Argentinier nur als 'gefährliches', nicht als 'brutales weiter
  • 341 Leser

Guerrero droht Strafe

Flaschenwurf-Affäre geht vor Gericht
Fußball-Profi Paolo Guerrero vom HSV muss sich möglicherweise noch in diesem Jahr wegen des Flaschenwurfes im April auf einen Hamburger Fan vor dem Amtsgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Hamburg bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Sport Bild'. Der Spieler vom Bundesligisten Hamburger SV hatte gegen einen Strafbefehl der Staatsanwaltschaft weiter
  • 336 Leser

Handke-Stück kommt in Salzburg heraus

Peter Handkes bereits im Vorfeld viel diskutiertes Partisanenstück 'Immer noch Sturm' wird im August 2011 im Rahmen der Salzburger Festspiele uraufgeführt. Regie führe der renommierte bulgarische Regisseur Dimiter Gotscheff, der die Koproduktion gemeinsam mit dem Hamburger Thalia Theater inszeniere, berichtet die österreichische Zeitschrift 'News'. weiter
  • 314 Leser

Heftiger Angriff auf Gutachter

Staatsanwalt im Kachelmann-Prozess will Ausschluss
Die Staatsanwaltschaft will den Gutachter der Kachelmann-Verteidigung vom Verfahren ausschließen lassen. Er sei parteiisch. Das Gericht will später darüber befinden, es ließ gestern weiter Zeugen vernehmen. weiter
  • 383 Leser

Herber Dämpfer in Überzahl

VfB erleidet 1:2-Niederlage in Nürnberg - Pinolas Siegtor in Nachspielzeit
Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat das kurze Zwischenhoch des VfB Stuttgart jäh beendet und den Cannstattern den schlechtesten Saisonstart seit 36 Jahren beschert. Bei den Franken gab es ein 1:2 (0:1). weiter
  • 430 Leser

Im Durchschnitt acht Liter Bier und vier Liter Wein pro Monat

Alkohol ist legal, aber auch eine Droge - und zwar eine sehr beliebte. In den Haushalten Baden-Württembergs werden monatlich durchschnittlich 8,3 Liter Bier getrunken. Das entspricht nach Angaben des Statistischen Landesamts einem Bierkonsum von 3,7 Liter pro Kopf und Monat. Die Zweipersonen-Haushalte sind am durstigsten: mit gut einem Kasten Bier monatlich, weiter
  • 366 Leser

Kampf der Systeme

Auf der Photokina erwächst Spiegelreflexkameras scharfe Konkurrenz
Immer kleiner und immer leistungsfähiger. Bei der Photokina ist dies Standard. Diesmal kommt noch ein Kampf zwischen den klassischen Spiegelreflexkameras und neuen Systemkameras hinzu. weiter
  • 462 Leser

Karten zu gewinnen

Die Tour zur neuen CD 'Red Box' von 'Die Happy' beginnt am 6. Oktober in Lüneburg. In den Südwesten kommt die Band, die live von jeher gut drauf ist und deren Auftritte entsprechend beliebt sind, am 19. Oktober. Und zwar ist das ein Heimspiel im Ulmer Roxy (20 Uhr). Karlsruhe am 22. Oktober (Substage) und Stuttgart dann erst am 16. Dezember (LKA) sind weiter
  • 328 Leser

Kein Ende der Talfahrt

1:2: Mönchengladbach unterliegt auch St. Pauli
Borussia Mönchengladbach hat seine Talfahrt auch gegen Aufsteiger FC St. Pauli nicht stoppen können. Nach zuletzt deftigen Niederlagen gegen Frankfurt (0:4) und Stuttgart gaben die Borussen bei der 1:2 (1:0)-Niederlage gegen die Hanseaten einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand. Juan Arango hatte die Mannschaft von Michael Frontzeck vor 41 080 weiter
  • 384 Leser

Keine Gnade für Todeskandidatin

Oberster Gerichtshof erlaubt die erste Hinrichtung einer Frau seit fast 100 Jahren in Virginia
Heute soll im US-Staat Virginia zum ersten Mal seit fast 100 Jahren eine Frau hingerichtet werden. Unterdessen wächst die Kritik an der Todesstrafe. weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · SIEMENS: Pakt mit Hintergedanken

Die Außenwirkung eines Unternehmens wird immer wichtiger. Waren früher nackte Zahlen das Hauptkriterium des Erfolgs, kommen heute viele Punkte hinzu. Welchen Ruf hat die Firma? Wo sind die Arbeitsplätze? Wollen Studenten dort gerne arbeiten? Gibt es Aufstiegsmöglichkeiten? Lassen sich Produkte guten Gewissens kaufen? Dies ist der Hintergrund des Paktes weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR · TODESSTRAFE: Barbaren unter sich

Er starb wie ein Mann. Mit diesem knappen Satz beschrieben Medien 1977 die Hinrichtung Gary Gilmores, des ersten Kandidaten, der nach der Wiedereinführung der Todesstrafe in den USA exekutiert wurde. Seither wurden in dem Land, das sich gern rühmt, Vorreiter der Zivilisation in der Welt zu sein, mehr als 1200 Menschen gehenkt, erschossen oder mit Gift, weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR: Global gesehen eine Idee wert

Im Vorfeld der weltgrößten Nutzfahrzeugmesse IAA in Hannover galt es zunächst als ausgemachte Sache, dass Iveco nach der Abspaltung durch Fiat Anfang 2011 von einem Investor in Asien übernommen wird. Ein europäischer Wettbewerber könnte kartellrechtliche Probleme bekommen. Und insbesondere bei chinesischen Interessenten werden ausreichend Barmittel weiter
  • 479 Leser

LEITARTIKEL · USA: Rechte im Aufwind

In der amerikanischen Politik hat sich ein dramatischer Wandel vollzogen. Keine zwei Jahre nach Barack Obamas historischem Wahlsieg laufen Wähler den regierenden Demokraten in Scharen davon. Der Präsident befindet sich im Stimmungstief, und in beiden Kongresskammern bangen seine Parteifreunde um ihre Mehrheiten. Nutznießer des Trends sind rechtsgerichtete weiter
  • 400 Leser

Leute im Blick vom 23. September

Tokio Hotel Die Tokio-Hotel-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (21) verlassen Deutschland und ziehen nach Kalifornien - zumindest für die nächsten Monate. David Jost, Produzent und Manager der Band: 'Bill und Tom werden im November für eine noch unbestimmte Zeit nach Los Angeles ziehen um hier an Songs zu arbeiten, aber sie werden weiterhin mehrere Wohnsitze weiter
  • 285 Leser

Lospech in Brüssel

Deutsches Tennis-Team muss nach Kroatien
Ein Los sorgt für lange Gesichter: Die deutsche Tennis-Auswahl muss für den Davis Cup im kommenden März eine Reise nach Kroatien antreten. weiter
  • 361 Leser

Marta im Wunderland

Sängerin Jandová macht vielseitige Karriere
Die seit langem über ihren Herkunftsort Ulm hinausgewachsene Band 'Die Happy' bringt ihr siebtes Studioalbum heraus. Anlass, mit Sängerin Marta Jandová zu sprechen - auch über Fernseh- und Musicaljobs. weiter
  • 332 Leser

MITTWOCH-LOTTO

38. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 4 5 9 12 17 Zusatzzahl11 Superzahl7 SPIEL 77 2 0 8 0 6 7 6 SUPER 6 7 9 6 1 5 8 ohne Gewähr weiter
  • 370 Leser

Müll vergebens nach Hinweis auf Mirco durchsucht

17 Kubikmeter Müll hat die Polizei in Grefrath (Nordrhein-Westfalen) gestern durchsucht, um einen Hinweis auf den verschwundenen Mirco zu finden. Vergeblich. Zwar seien zwei Handys, eine Videokamera und ein Schuh gefunden worden, sie hätten aber nichts mit dem elfjährigen Jungen zu tun. Die Polizei war ohnehin einem Irrtum erlegen. Vorgestern hatte weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS . . . vom 23. September

Die brasilianische Polizei hat in São Paulo einen 62-jährigen Italiener festgenommen, der Strafzettel über umgerechnet 200 000 Euro angehäuft hat. Sie erwischte den Mann in seinem Büro. Die meisten Knöllchen hatte er wegen Rasens und Falschparkens bekommen. In dem Büro fanden Polizisten einen ganzen Satz gefälschter Dokumente, darunter Vorlagen für weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Im Knast schmeckts nicht Belgische Gefangene, die im niederländischen Tilburg einsitzen, beschweren sich über schlechtes Essen. Sie schrieben an alle Instanzen und sogar an den belgischen König Albert II., doch die Qualität habe sich nicht verbessert, berichtete die belgische Tageszeitung 'Het Laatste Nieuws'. Es gebe nur 'abgepackten Kram' aus der weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Die Theaterloge des Herodes Israelische Archäologen haben in der Wüste von Judäa eine private Theaterloge von König Herodes entdeckt. Der Raum ist Teil eines kleinen Theaters mit 400 Sitzplätzen im Winterpalast des jüdischen Herrschers, wie der Archäologie-Professor Ehud Netzer mitteilte. Die Wände der königlichen Loge seien um das Jahr 15 v. Chr. mit weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Erfolg für Greenpeace Milch von Kühen, die gentechnisch verändertes Futter bekommen hatten, darf als 'Gen-Milch' bezeichnet werden. Der Begriff sei als Schlagwort zulässig, auch wenn die Milch selbst nicht gentechnisch verändert wurde, entschied das Bundesverfassungsgericht. Der Milchprodukte-Hersteller Theo Müller hatte Beschwerde eingelegt, weil Greenpeace weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Uefa feuert Boksic Fußball: Die Uefa hat im Zuge der Verleumdungs-Affäre um Bayern München ihren Mitarbeiter Robin Boksic gefeuert. 'Es kann bereits zum jetzigen Zeitpunkt bestätigt werden, dass jegliche Zusammenarbeit zwischen Herrn Robin Boksic und der UEFA beendet wurde', teilte die Uefa auf Anfrage mit. Die Entmachtung des Kroaten ist das erste weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Vater muss zahlen Konstanz - . Weil er seinen Sohn im vergangenen Schuljahr mehrere Wochen lang nicht zur Schule geschickt hat, muss ein Vater 100 Euro Bußgeld zahlen. Eltern könnten nicht einfach ihren eigenen Weg gehen, sagte der Richter des Konstanzer Amtsgericht. Die Eltern hatten gegen die Grundschulempfehlung Widerspruch eingelegt und wollten weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Weniger Arbeitslose Nach der Sommerflaute kommt Bewegung in den Arbeitsmarkt. Nach Einschätzung von Experten wird die Arbeitslosenzahl von Oktober an erstmals seit zwei Jahren wieder unter 3 Millionen sinken. Im September sei die Zahl der Jobsuchenden um etwa 120 000 gesunken. Hapag ordnet Finanzen Die Container-Reederei Hapag-Lloyd hakt die Krise ab weiter
  • 515 Leser

Reallöhne steigen deutlich

Die Reallöhne der Arbeitnehmer in Deutschland sind im zweiten Quartal auf Jahressicht um 2,3 Prozent gestiegen. Die Bruttomonatsverdienste vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer stiegen um 3,4 Prozent, die Verbraucherpreise erhöhten sich um 1,1 Prozent. Ursache für den hohen Zuwachs sind allerdings nicht nur die Verdienstentwicklung, sondern auch Sondereffekte weiter
  • 409 Leser

Ribéry hat Glück im Unglück

Bayern-Star fällt nach erneuter Verletzung 'nur' vier Wochen aus
Der FC Bayern hat die Krise abgewendet, muss aber mehrere Wochen ohne Franck Ribéry auskommen. Der Franzose erlitt beim 2:1 in Hoffenheim eine Fußverletzung, hatte aber noch 'Glück im Unglück'. weiter
  • 304 Leser

Russland will Rohstoffe der Arktis für sich

Russlands Politiker und Wissenschaftler untermauern den Anspruch auf Öl- und Gasvorkommen in der Arktis. Unabhängige Experten warnen vor massiven Umweltschäden, wenn sie ausgebeutet werden. weiter
  • 334 Leser

Rück- und Ausblick

Bisher sind in dem Verfahren gegen den 52-jährigen Wetterexperten Jörg Kachelmann die Anklage und die Aussage des Moderators verlesen worden. Außerdem wurde eine Tonbandaufnahme des Notrufs des mutmaßlichen Opfers vorgespielt. Auch eine seiner anderen Geliebten hat unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgesagt. Von nächsten Mittwoch an sollen weitere weiter
  • 300 Leser

Sanierungszwang vom Tisch

Bundesregierung will Energieverbrauch in Häusern durch Anreize senken
Hausbesitzer müssen ihr Gebäude künftig nicht energetisch sanieren. Union und FDP haben Bundesumweltminister Röttgens Pläne entschärft. weiter
  • 353 Leser

Schaden geringer als befürchtet Andreas Hinkel ist nach Kreuzband-OP optimistisch

Der 21-malige deutsche Fußball-Nationalspieler und Ex-Stuttgarter Andreas Hinkel ist nach seinem Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie erfolgreich operiert worden. 'Alles ist optimal verlaufen. Vor der OP gab es die Befürchtung, dass vielleicht noch mehr im Knie beschädigt sein könnte, der Meniskus zum Beispiel. Gott sei Dank ist das aber nicht weiter
  • 415 Leser

Schalke macht den ersten Dreier klar

Die 'Königsblauen' gewinnen mit 2:1 beim SC Freiburg
Die Erleichterung war zu spüren: Schalke hat den ersten Saisonsieg geholt. Nach vier Niederlagen in Folge schafften die Bundesliga-Kicker aus Gelsenkirchen in Freiburg die Wende und gewannen beim SC mit 2:1. weiter
  • 340 Leser

Schwere Krawalle in Jerusalem

Der Tod eines Palästinensers hat im arabischen Ostteil Jerusalems schwere Krawalle ausgelöst. Ein israelischer Wachmann hatte - angeblich in Notwehr - einen 32 Jahre alten Vater von fünf Kindern erschossen. Es kam zu stundenlangen gewalttätigen Auseinandersetzungen, in deren Verlauf sich auch dieser orthodoxe Jude in einem Bus vor Steinwürfen schützte. weiter
  • 442 Leser

Siemens vereinbart Pakt für Beschäftigung

Der Elektrokonzern Siemens hat sich mit der IG Metall auf einen Beschäftigungspakt für seine deutschen Standorte geeinigt. Er knüpft an die bisher geltende Vereinbarung zur Standort- und Beschäftigungssicherung von 2008 an, gelte aber nun für den gesamten Konzern, teilte die Siemens AG mit. Unter anderem stehe das Unternehmen zu seiner Zusage, Anpassungen weiter
  • 343 Leser

Siemens-Pakt als Aufschwungsignal

Konzerne binden Fachkräfte an sich
Siemens will Jobs und Standorte in Deutschland sichern. Für Experten zeigt dies auch, dass die Konzerne ihre Belegschaft enger an sich binden wollen. weiter
  • 522 Leser

STICHWORT · GEBÄUDESANIERUNG: Zuschüsse statt Strafsteuer

Das Gebäudesanierungsprogramm der Bundesregierung, Teil ihres Energiekonzepts, wird entschärft. Ursprünglich sollte der Hausbesitzer vom Jahr 2020 an höhere Grundsteuern zahlen, wenn ein Gebäude nicht energetisch saniert wird. Nun ist davon keine Rede mehr. Es soll Steuervorteile und Zuschüsse geben. Oberstes Gebot soll sein, dass sich Sanierungen rentieren. weiter
  • 406 Leser

Sturmlauf gegen Aufklärung

Wer sagt es meinem Kinde, und wie? In Tschechien tobt eine skurrile Debatte über Sexualkundeunterricht an Grundschulen. weiter
  • 392 Leser

Südwesten wirbt mit Slogan 'Wir sind Süden'

Mit dem neuen Slogan 'Wir sind Süden' will Baden-Württemberg künftig um Touristen werben. Das Land präsentiere sich mit dem neuen 180 000 EUR teuren Auftritt 'frisch, frech, selbstbewusst und bunt', sagte der Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg, Andreas Braun. Das neue Logo zeigt drei Stauferlöwen als Merkmal von Baden-Württemberg. weiter
  • 490 Leser

Trommeln für den neuen Bahnhof

Nach den Gegnern machen auch die Befürworter mobil
Nach den wochenlangen Protesten gegen Stuttgart 21 wollen jetzt die Befürworter dagegenhalten. FDP-Chefin Birgit Homburger wettert gegen grüne 'Zukunftsverweigerer', OB Schuster will Ängste abbauen. weiter
  • 361 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben - live, IWF WM in Antalya 7. Tag, Finale Männer bis 77 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball - live, Benefizspiel im Mannheimer Carl-Benz-Stadionab 17.30 Uhr Fußball - LIGA total, Spieltaganalyse Detaillierter Rückblick auf den aktuellen Bundesliga und 2. Bundesliga-Spieltag, Höhepunkte und entscheidende Spielszenen ab 22.15 Uhr weiter
  • 403 Leser

Umfrage: Grüne holen SPD ein

Forsa-Wahltrend sieht Opposition bei insgesamt 58, das Regierungslager bei 34 Prozent
Erstmals seit ihrer Gründung haben die Grünen die SPD in einer Meinungsumfrage eingeholt. Wenn jetzt gewählt würde, könnten beide Parteien mit je 24 Prozent der Stimmen rechnen - und kämen damit zusammen auf die absolute Mehrheit im Bundestag. Das ergab der neueste Wahltrend, der vom Institut Forsa ermittelt wurde. Demnach fallen CDU/CSU auf 29 Prozent weiter
  • 347 Leser

UN-Gipfel bekräftigt Ziele

Staaten drohen bei Armutsbekämpfung zu scheitern
Mit neuen Anstrengungen will die Staatengemeinschaft ein Versagen im Kampf gegen die Armut verhindern. Zum Abschluss des Millenniumsgipfels in New York bekräftigten die 192 UN-Mitglieder die im Jahr 2000 vereinbarten Entwicklungsziele, deren Erreichbarkeit allerdings von vielen Politikern und Hilfsorganisationen bezweifelt wird. So hatte Kanzlerin Angela weiter
  • 235 Leser

Urplötzlich Geheimfavorit

Deutschlands Volleyballer verschaffen sich vor der WM Respekt
Mit einem 3:0-Sieg gegen Weltmeister Brasilien haben Deutschlands Volleyballer eine perfekte WM-Generalprobe gefeiert. Die Frauen haben sich vorzeitig für den Grand Prix 2011 qualifiziert. weiter
  • 349 Leser

Vatikan vermutet gezielte Attacke

Staatsbank wehrt sich gegen Vorwurf der Geldwäsche
Der Vatikan hat die Geldwäsche-Ermittlungen gegen die vatikanische Staatsbank als Attacke gewertet. Mit den beiden umstrittenen Überweisungen wollte die Vatikanbank deutsche Staatsanleihen kaufen. weiter
  • 527 Leser

Viele Spenden für Opfer des Amoklaufs

Beileidsschreiben aus aller Welt nach Lörrach
In Lörrach suchen die Ermittler nach Antworten im Umfeld der Amokschützin. Für die Angehörigen des getöteten Pflegers gehen viele Spenden ein. weiter
  • 380 Leser

Vom Wirbelwind zur angesehenen Dame

Ein weiteres Mal führt Petra Durst-Benning ihre Leser an den Württembergischen Königshof: 'Die russische Herzogin'
Hübsch verpackt und am Beispiel persönlicher Schicksale erzählt - so wird Geschichte zum spannenden Lese-Erlebnis. Vor allem, wenn sie hier in unserer Region spielt. Die in Stuttgart lebende Bestseller-Autorin Petra Durst-Benning schreibt historische Romane über das Leben von starken Frauen aus ihrer Heimat. Vor vierzehn Jahren erschien ihr erster historischer weiter
  • 386 Leser

Vorbildfunktion beim Klimaschutz

Grüne fordern: Landesregierung soll sich ein Beispiel an Hessen nehmen bei der Gebäudesanierung
Bei landeseigenen Gebäuden sehen die Grünen viel Potenzial für energetische Sanierung. Der Stuttgarter Landesregierung empfehlen sie ausgerechnet das ebenfalls schwarz-gelb regierte Hessen als Vorbild. weiter
  • 405 Leser

Weltgrößte Fotomesse dauert bis am Sonntag

Mit 3D-Technologie und HD-Qualität im Blick ist die weltgrößte Fotomesse Photokina am Dienstag an den Start gegangen. Rund 1250 Anbieter aus 45 Ländern zeigen in Köln noch bis am Sonntag ihre Neuheiten Die Kameras werden immer mehr zu Alleskönnern, bleiben aber einfach bedienbar. 3D-Filme könnten gedreht werden, auch bei schlechten Lichtverhältnissen weiter
  • 511 Leser

Wieder Unfall mit Frachtflugzeug

Zum zweiten Mal binnen zwei Monaten ist ein deutsches Frachtflugzeug verunglückt. Das Fahrwerk einer Boeing 747 der Air Cargo Germany (ACG) brach auf der Fahrt zur Startbahn auf dem Hongkonger Flughafen ein. Die Maschine blieb liegen, die Startbahn war acht Stunden lang gesperrt. Vor acht Wochen war ein Frachtflugzeug von Typ McDonnell Douglas 11 der weiter
  • 235 Leser

Will Daimler Iveco kaufen?

Auf der IAA kursieren Marktgerüchte - Beide Seiten dementieren
Daimler will Marktgerüchten zufolge den von Fiat losgelösten Konkurrenten Iveco kaufen. Beide Unternehmen dementieren dies vorerst noch. Die Börsen reagierten aber schon einmal empfindlich. weiter
  • 596 Leser

Wirtschaftswunder Ost

Regierung zieht 20 Jahre nach der Vereinigung positive Bilanz
20 Jahre nach der Vereinigung zieht die Bundesregierung eine positive Bilanz. Den neuen Ländern wird bescheinigt, ein 'kleines Wirtschaftswunder' vollbracht zu haben - vor allem auf dem Arbeitsmarkt. weiter
  • 364 Leser

Zehn Schauspieler hoffen auf den Fernsehpreis

Kandidaten für die zwei Trophäen nominiert - Verleihung am 9. Oktober
Jetzt wird gebangt: Zehn Schauspieler sind für den Deutschen Fernsehpreis nominiert worden. Zwei werden ihn bekommen. Für die beste Schauspielerin: Ulrike Kriener ('Klimawechsel', ZDF) Rosalie Thomass ('Die letzten 30 Jahre', ARD) Nadja Uhl ('Der Tote im Spreewald', ZDF) Ulrike Krumbiegel ('Der verlorene Vater', ARD) Jessica Schwarz ('Romy', ARD). Für weiter
  • 320 Leser

Leserbeiträge (5)

Wofür militärische Wehrübungen?

Zum Landeswettbewerb der Reservisten am 25. September:„Wenn es dem Reservistenverband um die Kameradschaftspflege ginge, hielten wir dies für ein akzeptables Anliegen. Aber öffentliche „militärische Wehrübungen, die sich am Alltag der aktiven Truppe im (Auslands-)Einsatz orientieren“, wie es die Veranstalter ankündigen, können wir weiter
  • 3
  • 769 Leser

Unsinn

Zu „Andere würden das Geld mit Kusshand nehmen“ in der GT vom 17. September: weiter
  • 4
  • 720 Leser