Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. Oktober 2010

anzeigen

Regional (82)

Die neue Remsbrücke nimmt Formen an

Immer deutlicher ist die Form der zukünftigen Remsbrücke zu erkennen. In den vergangenen zwei Wochen wurde die Schalung für den Überbau – also die Fahrbahn der Brücke - aufgebaut. Dafür haben die Arbeiter auch eine Rampe an der Uferböschung erstellt, auf der Baufahrzeuge ins Flussbett gelangen. Wenn das Wetter weiterhin mitspielt, könnten Anfang weiter

Vertreibung, Verdrängung, Versöhnung

Christliches Zentrum Schönblick lädt zu Seminar „65 Jahre Kriegsende“ – GT beteiligt sich mit einem Podium
Der Schönblick lädt Ende Oktober zu einem Seminar „65 Jahre Kriegsende. Versöhnen – heilen – Loslassen“. Die Gmünder Tagespost beteiligt sich daran mit einem Podium mit Bruni Adler zu ihrem Buch „Zerrissene Leben. Hitler, Stalin und die Folgen“. weiter

GD hängt nur vom Land ab

Großes Interesse an Wiedereinführung der alten Auto-Kennzeichen / Appell an die Landesregierung
Viele Städte im Land haben Interesse daran, ihre alten Auto-Kennzeichen wieder einzuführen. Rechtlich wäre dies auch möglich, wie Vertreter dieser Städte am Dienstag bei einem Treffen im Gmünder Rathaus feststellten. Nur die Landesregierung müsste dem zustimmen. weiter

Schulmuseum bleibt

Bauausschuss stimmt für eine Dauereinrichtung
Ein großes Programm hatte der Heubacher Bauausschuss am Dienstag abzuarbeiten: Neben zahlreichen Baugesuchen standen der Breitbandkabelanschluss und die Fremdwasserbeseitigung in Lautern sowie die Sanierung der Flugplatzlandebahn auf der Tagesordnung. Am Ende sorgte Bürgermeister Klaus Maier für eine Überraschung. weiter
  • 289 Leser

Kein neuer Spielsalon in Heubach

Antrag zurückgestellt
Der Heubacher Bauausschuss war sich gestern einig: Eine steigende Zahl an Spielsalons belebe die Innenstadt nicht. Stattdessen müsse nach einem Gesamtkonzept gesucht werden. weiter
  • 268 Leser

„Wir packen es“

Gemeinderat Böbingen beschließt Ortsverschönerung
Noch bevor Gemeinderat Otto Betz vom Böbinger Gemeinderat verabschiedet wurde – ihm folgt Brigitte Geller als Gemeinderätin nach – beschloss der Rat die Teilnahme an einem Wettbewerb, der die Kosten für eine umfassende Böbinger Breitbandkonzeption erheblich verringern soll. Ebenfalls beschlossen wurden der Abriss zweier Häuser und die endgültige weiter
  • 266 Leser

Einkaufsmärkte am Stadteingang

Der Bauausschuss berät morgen über das „Aal-Carée“ auf dem Königergelände mit BayWa- und DM-Markt
Nach fast vier Jahren Tauziehen um das Königergelände wird im Bauausschuss am Donnerstag nun endlich der gordische Knoten zerschlagen. Der Bebauungsplan sieht den BayWa-Baumarkt und die DM-Drogerie vor, mit einer besseren Anbindung. Die Scholz Immobilien GmbH wird zehn Millionen Euro investieren. weiter
  • 338 Leser

Die „Erstis“ werden begrüßt

Willkommenswoche und viele Veranstaltungen für Neu-Studenten in Stuttgart
Zum Auftakt des Wintersemesters lädt die Stadt zusammen mit den Stuttgarter Universitäten und Hochschulen alle Erstsemester zur Welcome Week (zu deutsch: Willkommenswoche) ein. Vom 20. bis zum 28. Oktober können die Studierenden ihren neuen Studienort mit vielen Angeboten in Kultur, Sport und Freizeit kennenlernen. weiter
  • 187 Leser

Gmünder Impressionen für die Wand

Malerische Winkel, historische Gebäude, wichtige Termine und vieles mehr gibt’s im Gmünder Kalender 2011
Die Vielfalt der einzelnen Motive im Gmünder Kalender 2011 ist bestechend. Fotograf Siegfried Schenk und sein Viscom-Team waren nicht nur in Gmünd, sondern auch im Umland unterwegs. So ist ein Bildwerk für die Wand entstanden, das neben 36 Impressionen auch Platz für Notizen bereit hält. Am Dienstag wurde er im Gmünder i-Punkt offiziell präsentiert. weiter
  • 211 Leser
Schwerer UnfallGiengen. Drei Schwerverletzte, von denen einer zunächst in Lebensgefahr schwebte, sind die Bilanz dreier Unfälle, die bei Giengen zur Sperrung der A 7 in beiden Richtungen führte. Der Fahrer eines VW-Touran fuhr um 12.30 Uhr zwischen Nattheim und Giengen auf einen Sattelzug auf und geriet ins Schleudern. Der Wagen überschlug sich, ehe weiter
  • 514 Leser

Buchtipps für Kinder

Emma-Bücher wie zum Beispiel „Emma lacht“ von Jutta Bauer, Carlsen-Verlag, 5,95 Euro.„Der Tiger und die Katze“ von Eitaro Oshima, Moritz-Verlag, 13,95 Euro.„Der Ritter ohne Socken“ von Christian Oster, Moritz-Verlag, 9,95 Euro.„Kukuck, Krake, Kakerlake“ von Bibi Dumon Tak, Berlin-Verlag, 12,90 Euro.„Einfach weiter

Professor Erika Brinkmann

Erika Brinkmann ist Dekanin in der Abteilung Deutsch mit Sprecherziehung an der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd. Ihre Schwerpunkte in der Lehre sind unter anderem der Schriftspracherwerb, Rechtschreibunterricht in der Grundschule und Computer in der Grundschule. Ihre Schwerpunkte in der Forschung sind unter anderem der Schriftspracherwerb weiter
  • 320 Leser

„Es können nie genug Bücher sein“

Die Professorin Dr. Erika Brinkmann von der Pädagogischen Hochschule gibt Tipps für Kinder- und Jugendbücher
Zurzeit gibt’s viele wunderbare Kinder- und Jugendbücher, sagt Professor Erika Brinkmann von der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd. Eltern sollten sich bei der Auswahl der Bücher nicht auf Altersangaben in den Büchern verlassen, sondern sich an den Interessen ihres Kindes orientieren. weiter
  • 491 Leser

Schwäbisch Gmünd leuchtet wieder

Die erste Version entstand zum Rems-Total-Wochenende: Nun gibt es von der Gmünder Silhouette, die mit einem Teelicht leuchtet, eine zweite Auflage. Jeder Besucher Gmünds soll so wieder ein Stück Gmünd mitnehmen können. Bei der zweiten Fassung hat Conrad Stütz vom D’Orado im Türlensteg die Befestigung verbessert und neue Motive ausgewählt: Glockenturm, weiter
  • 5
  • 189 Leser

Hohe Erwartungen für die Messe

Uwe JetStream aus Gmünd auf Branchenausstellung Interbad in Stuttgart
Weltpremiere für die uwe JetStream GmbH: Bis Samstag stellt der Gmünder Hersteller von Schwimmbadattraktionen auf der Branchenmesse Interbad in Stuttgart ein neues Produkt vor. FloatingLounge haben die Entwickler aus der Buchstraße ihre jüngste Innovation getauft, die Aquatraining mit Wassermassage und Tiefenentspannung verbindet. weiter
  • 5
  • 303 Leser

Von Astrid Lindgren bis Janosch

Die Arbeitslosenselbsthilfeorganisation a.l.s.o. spendet 640 Bücher an die Gmünder Klösterleschule
Auf dem Schulhof der Klösterleschule packen Arnie Nagelbach und Josef Wamsler von der a.l.s.o. Kisten mit 640 Kinderbüchern aus. Die a.l.s.o. spendet diese Bücher der Klösterleschule nach dem Brand im Maria-Kahle-Gebäude. weiter
  • 231 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohann und Maria Draser, In der Sue 4, Lindach, zur Goldenen HochzeitAmalia Maier, Scheuelbergstraße 4, zum 85. GeburtstagEduard Klemens Karl Baumhauer, Eutighofer Straße 52/2, zum 78. GeburtstagHanna Maria Ottilie Neumann, Im Wörth 23, Weiler in den Bergen, zum 76. GeburtstagKarl-Heinz Sauerbaum, Aalener Straße 24, zum 74. Geburtstag weiter
  • 118 Leser

Kurz und bündig

Spende für die Ärmsten Cathérine Eklou aus Burkina Faso besuchte im Rahmen ihres Deutschlandaufenthaltes auch die Kirchengemeinde St. Peter und Paul. Sie berichtete über den Bau des Brunnens, den die Kirchengemeinde aus Spenden finanziert hat, sodass nun das Dorf Napamboumbou und seine Schule mit sauberem Trinkwasser versorgt werden können. F. Hübner weiter
  • 5
  • 233 Leser

Germania-Mutlangen-Sänger im Kloster Neresheim

Traditionell gehen die Sänger der Germania Mutlangen jährlich auf Kirchenwanderung. Dabei werden Kirchen und Kapellen der näheren unmittelbaren Heimatumgebung besucht. Hermann Lang, Organisator dieser Männerchorwanderungen, hatte diesmal das Kloster Neresheim ausgewählt. Höhepunkte waren die Besichtigung des im Jahr 2009 eröffneten Klostermuseums und weiter
  • 163 Leser

Neues nur auf Pump

Untergröninger Ortschaftsrat berät über Haushalt 2011
Wie soll die Prioritätenliste für Untergröningen bei den Haushaltsanmeldungen für 2011 aussehen? Mit dieser Frage befassten sich die Ortschaftsräte in ihrer Sitzung am Dienstag. Vor allem ein neues Baugebiet und die Umwandlung der Hauptschule in ein Bildungshaus stehen auf dem Wunschzettel ganz oben. weiter
  • 224 Leser

Schulfrucht an der Mozartschule

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die Grundschüler der Mozartschule haben im letzten Schuljahr am Schulfruchtprogramm der EU teilgenommen. Durch die Übernahme der Patenschaft der Stadt Schwäbisch Gmünd bekamen alle an jedem Schultag Obst oder Gemüse - und das bei großer Begeisterung. Die Begeisterung steckt an. Als die Firma Elektro-Hägele von den Bemühungen weiter
  • 204 Leser

Steinhäuser gegen das Elend

Pater Robert Kalaran baut seit 25 Jahren mit Spenden Steinhäuser in Indien
Obdachlosen in seiner Heimat Indien ein festes Zuhause zu geben, war ein großer Wunsch von Pater Robert Kalaran. Mit Spenden von Einwohner Bettringens konnte er diesen Plan vor 25 Jahren verwirklichen. Das Projekt gibt es immer noch. Seitdem hat er 1500 Familien in Indien geholfen. weiter
  • 219 Leser
Schaufenster
Romeo und JuliaNie hat die Geschichte einer „Liebe auf den ersten Blick“ mitreißendere Gestalt angenommen als in Shakespeares „Romeo und Julia“. Seit 400 Jahren fasziniert dieses Drama um absolute Liebe und kategorischen Hass, Vertrauen und Verrat, Freundschaft und Gewalt. Als deutsch-russisches Theaterprojekt öffnet sich für weiter
  • 302 Leser

Konflikte als Salz in der Theatersuppe

Zwölf frischgebackene Spielleiter bewähren sich bei der STOA im Theater auf der Aal in zehn Mini-Dramen
Die Absolventen der Spielleiterausbildung 2010 der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) katapultierten das Publikum im Theater auf der Aal mit ihrer Abschlussaufführung in einen Rausch der Gefühle. Auf der Bühne entfalteten sich zehn hervorragend in Szene gesetzte Mini-Dramen, in denen verschiedene Konflikte thematisiert wurden. weiter
  • 486 Leser

„The Tigers of Love“ schlagen keine Wunden

Die Gmünder Jazz:Mission eröffnet im „Bassano“ die Konzertsaison mit einer vorzüglichen Combo aus Berlin
Die Auftaktveranstaltung der Gmünder Jazz:Mission in diesem Herbst war ein kleines musikalisches Highlight. Die „Tigers of Love“ spielten mit Esprit und Humor. Der Sonntagabend im Bassano klang aus mit einer gelungenen Mischung aus eigenen Stücken, improvisierendem Zusammenspiel und Anklängen an Ornette Coleman, Gerry Mulligan und Chet Baker. weiter
  • 390 Leser

Eine Steilvorlage für das Theater

In Jürgen Bosses Inszenierung von Goldonis „Der Diener zweier Herren“ steht der Schauspielspaß im Vordergrund
„Der Diener zweier Herren“soll der Freude am Theaterspielen und Theaterschauen dienen. Das zumindest ist die erklärte Absicht von Regisseur Jürgen Bosse. Seine Inszenierung der Komödie von Carlo Goldoni hat am Samstag, 16. Oktober, 20 Uhr, am Theater der Stadt Aalen im Wi.Z Premiere. weiter
  • 548 Leser

Lauterner hinter den Toren Wiens

Altersgenossen der Jahrgänge 1950 und 1951 erkunden die österreichische Hauptstadt
Wien war das gemeinsame Ausflugsziel der Lauterer Altersgenossen der Jahrgänge 1950 und 1951. Auf ihrer viertägigen Reise in die österreichische Hauptstadt erlebten die AGVler vieles über die Kultur und Historie der geschichtsträchtigen Stadt. weiter
  • 172 Leser

Harmonisches 80er-Fest in Heubach

Der Jahrgang 1930 der Gemeinde Heubach feierte sein 80er-Fest in der evangelischen Kirche St. Ulrich. Im feierlich durchgeführtem ökumenischen Gottesdienst, gestaltet von Pfarrer Hans Peter Bischoff und Pfarrer Thomas Adam, wurde an all jene gedacht, die an diesem Tag nicht dabei sein konnten. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden die Heubacher Altersgenossen weiter
  • 142 Leser

Auf den Spuren Jakob Fuggers

Jahresausflug des Heubacher Kirchenchores St. Bernhard führt nach Augsburg
„Mein Name ist Fugger, Jakob Fugger. Man nennt mich den ‚Reichen’.“ Mit diesen Worten stellte sich der bedeutende Augsburger, verkörpert von einem Schauspieler in historischem Gewand, den Mitgliedern des Heubacher Kirchenchores St. Bernhard vor. Diese nahmen bei einem Rundgang durch Augsburg teil, um die Geschichte der Fugger weiter
  • 150 Leser

Mögglinger Skifahrer laufen im Kaunertal

„Ski trifft Gletscher“ hieß es für das TVM Racingteam Mögglingen beim Ausflug ins Kaunertal. Ausschließlich Ski-Rennläufer tummelten sich dort auf dem Kaunertaler Gletscher, darunter auch elf Kinder und acht Erwachsene vom TVM Racingteam Mögglingen. Bei ausreichender Schneelage und gutem Wetter galt es sich an das „Gerät“ zu weiter
  • 151 Leser

Klinikbilanzen: Kleine Gewinne, große Verluste

Besserung in diesem Jahr
Aalen. Das Ostalbklinikum in Aalen hat 2009 bei einer Bilanzsumme von 100 Millionen Euro eine Gewinn von 104 000 Euro gemacht, „eine schwarze Null,“ freut sich Landrat Pavel angesichts der Belastungen der Krankenhäuser durch die Gesundheitsreformen.Schlechter hat die Stauferklinik in Mutlangen bilanziert: 125 Millionen Euro Bilanzsumme, weiter
  • 487 Leser

Tagesklinik Onkologie

Aalen. Während der Sommerferien hatte es Gerüchte und Irritationen über die onkologische Tagesklinik im Ostalbklinikum gegeben, sie werde privatisiert und an einen anderen Ort verlegt.Im Krankenhausausschuss erläuterte Klinikdirektor Axel Janischowski: Nach dem Gesetz habe ein neu entstandenes Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) das Recht, die in weiter
  • 401 Leser

GOA-Höfe: andere Öffnungszeiten

Ostalbkreis. Wegen einer Betriebsversammlung der GOA am Donnerstag, 14. Oktober, gelten an diesem Tag andere Öffnungszeiten für Entsorgungszentren, Verwaltung und Wertstoffhöfe. Die Entsorgungszentren Ellert und Reutehau sowie die Erdaushub- und Bauschuttdeponie Herlikofen schließen um 14 Uhr. Ebenfalls um 14 Uhr schließt die GOA-Verwaltung. Die weiter
  • 486 Leser

Klösterlestraße wird Engpass

Schwäbisch Gmünd. An der Klösterlestraße zwischen der Einmündung Kornhausstraße und Münstergasse müssen die Wasserleitungen erneuert werden. Dafür muss die Klösterlestraße ab Mittwoch, 13. Oktober, in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt werden. Zunächst wird sie „nur“ halbseitig gesperrt: Ab der Karl-Olga-Brücke wird der Verkehr Richtung Innenstadt weiter
  • 3
  • 338 Leser

Sammlung Osten als Vorbild

Ziel ist ein Kongress für Archivare 2012 in Schwäbisch Gmünd
„Die Geschichte der Vertriebenen ist keine Vergangenheitsgeschichte, sondern Zukunftsthema“, sagt Dr. Thomas Schnabel, Direktor des Hauses der Geschichte in Stuttgart. Sie sei ein Beispiel für die gelungene Integration, das Mut mache. weiter
  • 565 Leser

Herbstfest im Waldkindergarten

Alfdorf-Pfahlbronn. Im Pfahlbronner Waldkindergarten Hasenköhl gibt's am Sonntag, 17. Oktober, ein Herbstfest. Von 13 bis 17 Uhr gibt's dort ein buntes Programm mit der Eröffnung des neuen Insektenhotels, mit Kürbissuppe, Apfel- und Zwiebelkuchen und vielem mehr. weiter
  • 10463 Leser

Vergaben fürs Feuerwehrhaus

Lorch. Der Ausschuss für Stadtentwicklung trifft sich am Donnerstag, 14. Oktober, zur Sitzung um 18 Uhr im Lorcher Rathaus. Es geht unter anderem um die Vergabe von Architektenleistungen fürs neue Feuerwehrhaus. Außerdem geht es um die Sanierung der Waldhäuser Kläranlage und um Bauanträge. weiter
  • 3353 Leser

Ein süßer Ausflug

Musikverein Ruppertshofen unternimmt Tagesausflug
Der Ausflug des Musikvereins Ruppertshofen führte nach Ulm und zu Ritter-Sport nach Waldenbuch. weiter
  • 213 Leser

Mit Polonaise zum Bus

Tagesausflug des gemischten Chores aus Durlangen nach Stuttgart
Die Mitglieder sowie besondere Fans des gemischten Chors aus Durlangen trafen sich kürzlich zum Tagesausflug nach Stuttgart. Dort stand das Daimler-Museum auf dem Programm. weiter
  • 154 Leser

Stauferrundbild als roter Faden

Dokumentarfilm zeigt Staufergeschichte von Lorch bis Neapel
Mit seinem Dokumentarfilm über die deutsch-europäische Staufergeschichte ging Christian Siller aus Attenhofen mit interessiertem Publikum im Lorcher Bürgerhaus auf Spurensuche im 21. Jahrhundert. weiter
  • 172 Leser

Gut klimatisiert

Ritz liefert 58 Pumpen für „Stadt der Bildung“ in Katar
Die Ritz Pumpenfabrik erhält einen Großauftrag aus dem Scheichtum Katar. Über die Trags Electrical Engineering & Air conditioning Company bestellt die Qatar Foundation 58 moderne Zirkulationspumpen für die Klimaanlage von „Education City“, des riesigen Universitätsgeländes in der Hauptstadt Doha. weiter
  • 493 Leser

Vision Care wird voll integriert

Augenoptik wird Unternehmensbereich – Größte Investition von Carl Zeiss bislang
Die Übernahme der Carl Zeiss Vision durch die Carl Zeiss AG geht in eine neue Phase: Mit Wirkung zum 1. Oktober übernimmt Carl Zeiss die Stimmrechte des Private-Equity-Unternehmens EQT. Bisher war EQT ebenfalls zu 50 Prozent an der Carl Zeiss Vision beteiligt. Nach der Kapitalerhöhung beim weltweit zweitgrößten Brillenglashersteller, die lediglich Carl weiter
  • 5
  • 1092 Leser

Gottesdienst zur Atempause

Lorch. Der nächste Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch findet am Sonntag, 17. Oktober, statt. „In der Ruhe liegt die Kraft“ lautet das Thema des Gottesdienstes. Beginn ist um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Lorch. weiter
  • 3454 Leser

Herbstlicher Blick vom Bargauer Horn

Er ist zugegebenermaßen etwas anstrengend. Der Aufstieg zum Bargauer Horn. Dafür können die, die es geschafft haben, von dort einen wunderbaren Ausblick genießen. An herbstlich verfärbten Bäumen vorbei sieht man vom „Bänkle“ am Horn wunderschön die Stauferberge – Stuifen, Rechbgerg und Hohenstaufen – und weit ins Remstal hinein. weiter
  • 5
  • 6400 Leser

19-Jähriger erpresst 15-jährigen Schüler

Ein 19-jähriger Heranwachsender aus Aalen steht im Verdacht zwei 15-jährige Schüler erpresst zu haben. Der Tatverdächtige wurde dieser Tage in Haft genommen.Bereits Ende Juli begann eine Reihe von Erpressungen, die nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen der 19-jährige Tatverdächtige mit wechselnden Mittätern beging.Unterstützt durch

weiter
  • 5
  • 940 Leser

Wissenswertes an vier Stationen

Rund 130 Grundschüler besuchen am Helfertag die Freiwillige Feuerwehr in Mutlangen
Anlässlich des Helfertags hat die Jugendfeuerwehr Mutlangen die Kinder der dritten und vierten Klassen zu sich eingeladen. Etwa 130 Schüler machten sich auf den Weg zu einem spannenden, erlebnisreichen Vormittag. weiter
  • 194 Leser

Steinewerfer auf B-29-Brücke

Plüderhausen. Auf einer Brücke über die B 29 bei Plüderhausen wurde am Montag gegen 18 Uhr eine Person gesichtet, die Steine auf die vorbeifahrenden Fahrzeuge warf. Polizisten konnten aber auch nach verschiedenen Personenbeschreibungen und der eingeleiteten Fahndung nach dem Steinewerfer keinen Tatverdächtiger finden. weiter
  • 4357 Leser

Siebenjähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Aalen. Stationär ins Krankenhaus musste ein Siebenjähriger nach einem Verkehrsunfall am Montag eingeliefert werden. Der Junge hatte gegen 17.40 Uhr die Rombachstraße überquert, wobei er zunächst zwischen mehreren verkehrsbedingt stadteinwärts wartenden Fahrzeugen hindurch gegangen und dann auf die Fahrbahn getreten war. Da er für den Gegenverkehr nicht

weiter
  • 5
  • 722 Leser

Lehrling griff in die Kasse

Aalen. Eine 19-jährige Auszubildende steht im Verdacht , im Zeitraum zwischen Dezember 2009 und Oktober 2010 in einem Ladengeschäft in der Aalener Innenstadt Geld in beträchtlicher Höhe unterschlagen zu haben. Die junge Frau räumte inzwischen bei der Polizei ein, dass sie wiederholt einzelne Posten storniert hat, nachdem sie Waren abkassiert hatte.

weiter
  • 5
  • 1004 Leser

Fahrzeug übersehen - 9000 Euro Sachschaden

Aalen. 9000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag, gegen 15 Uhr auf der Robert-Bosch-Straße ereignete. Ein Autofahrer fuhr zum Unfallzeitpunkt vom Areal einer Tankstelle nach rechts in die Robert-Bosch-Straße ein und übersah hierbei ein von links heranfahrendes, vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug.

weiter
  • 7243 Leser

Hans Ostertag zum Ehrenvorsitzenden ernannt

60 Jahre Modellbaufreunde Leinzell 1950 – Jubiläumsfeier mit Rückschau und Ehrungen
1950 fanden sich in Leinzell einige von der Faszination des Fliegens erfasste junge Leute zusammen, um gemeinsam den Modellflugsport zu betreiben. Jetzt konnten die Modellbaufreunde ihr 60-jähriges Bestehen feiern. weiter
  • 318 Leser

Mit sozialer Vorbildfunktion

Circus Pimparello des Vereins „JuKi – Zukunft für Kinder“ erhält das „Werkbund Label 2010“
Der JuKi-Vorstand und einige Artisten der Showgruppe des Circus Pimparello fuhren nach Offenburg zur offiziellen Preisverleihung des „Werkbund Labels 2010“ im Burda Media Tower. weiter
  • 238 Leser

Gefüllte Narzissen für die Preisträger

Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins Heuchlingen 1923 mit Ehrung der Sieger im Blumenschmuckwettbewerb
Die Ehrung der Sieger des Heuchlinger Blumenschmuckwettbewerbs stand im Mittelpunkt des Herbstfestes, das der Heuchlinger Obst- und Gartenbauverein veranstaltet hat. weiter
  • 147 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über die Südsternwarte in Chile In der Aalener Sternwarte hält Dr. Uwe Schwarzkopf, am Dienstag, 12. Oktober, um 20 Uhr einen Vortrag über die Europäische Südsternwarte in Chile. Terminänderung der Kinder-Uni Die Kinder-Uni startet nicht, wie vorab bekannt gegeben, am Samstag, 16. Oktober sondern am Mittwoch, 20. Oktober. Hörerkarten gibt es weiter
  • 268 Leser

Über die Pfleiderer AG mit Stammsitz in Neumarkt/Oberfranken

Die Pfleiderer AG beschäftigt an 22 Standorten in Nordamerika, West- und Osteuropa rund 5600 Mitarbeiter. Die deutschen Standorte sind Neumarkt, Leutkirch, Arnsberg sowie Baruth, Ebersdorf, Gütersloh, Nidda und Gschwend, die zur Business Unit „Industrie“ gehören.Der Umsatz summierte sich 2009 auf rund 1,38 Milliarden Euro, 20 Prozent weniger weiter

Berufsschulen: Weniger Schüler

Ostalbkreis. Die Zahl der Berufsschüler geht insgesamt im Jahr 2010 zurück. Während es 2009 noch knapp 12 000 waren, sind es heuer nur 11 500, wie aus einem Bericht des Landkreises hervorgeht. Allerdings ist die Zahl seit dem Jahr 2000 immer noch höher, weil in den vergangenen Jahren deutlich mehr Berufsschüler auf die drei Zentren im Kreis in Aalen, weiter
  • 359 Leser

Erntedank der Landjugend

Schwäbisch Gmünd. Die Landjugend Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 23. Oktober, ihr alljährliches Erntedankfest. Seit Wochen wird geübt, gebastelt und vorbereitet. Die Gäste können sich auf ein abwechslungsreiches Programm in der Gemeindehalle in Waldstetten freuen. Die Landjugendlichen werden ein Theater und weitere Showeinlagen vorführen. weiter
  • 257 Leser

Auch braun, aber richtig lecker

Natürlich gibt es nicht nur die Rosskastanien, sondern auch die für Menschen essbare Variante. „Letztere entstammt einer ganz anderen Pflanzenfamilie “, erklärt Ralf Worm, der Geschäftsführer des Landschafterhaltungsverbandes. Esskastanien sind deshalb von der Miniermotte nicht bedroht.Ihre süßlich schmeckenden Früchte kennen die meisten weiter
  • 5
  • 650 Leser

Festival für „neue“ Popmusik

Stuttgart. Das jährlich stattfindende Stuttgarter ChanSongFest ist das deutschlandweit größte Festival für innovativen deutschen Pop. Neben bewährten und vertrauten präsentieren sich zahlreiche neu zu entdeckende Künstler aus dem Bereich Chanson und Lied. Die Konzerte finden zwischen Sonntag, 17., und Samstag, 30. Oktober, täglich im Theaterhaus, Kulturzentrum weiter
  • 241 Leser

Silcher-Schau mit Zacken

Stuttgart. „Da schau hör: Silcher!“. Unter diesem ungewöhnlichen Titel steht eine Wanderausstellung des Württembergischen Philatelistenverbands, die derzeit in der Alten Schule Gablenberg (Gablenberger Hauptstraße 130) im Stuttgarter Osten zu sehen ist. Sie zeigt Briefmarken und dergleichen rund um Leben und Werk des Liederkomponisten, Volksliedsammlers weiter
  • 207 Leser

Bürgerentscheid kippt Mineralbad-Pläne in Weinstadt

Weinstadt. Der Neubau des Mineralbads Weinstadt liegt vorerst auf Eis. Dies ist das Ergebnis des Bürgerentscheids vom Sonntag, zu dem 19 872 Wahlberechtigte in Weinstadt aufgerufen waren. 63,6 Prozent der Wähler stimmten zur Frage „Soll die weitere Planung und Ausführung des Bauvorhabens Mineralbad Weinstadt gestoppt werden?“ mit „Ja“. weiter
  • 253 Leser

Falsche Zwanziger in der Bäckerei

Stuttgart. Ein 41 Jahre alter Mann sitzt seit Samstag in Untersuchungshaft, weil er versucht hatte, Falschgeld in Umlauf zu bringen. Nach seiner Festnahme am Freitag wurde der slowenische Staatsbürger am Samstag mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Richter vorgeführt. Da der 41-Jährige auch noch eine Bewährungsstrafe offen hatte, wurde weiter
  • 191 Leser

Jugendkonzert mit vielen Orchestern

Am Sonntag um 17 Uhr
Die Musikvereine des Lautertal-Musikerringes, zu dem die Musikkapellen aus Böhmenkirch, Donzdorf, Nenningen, Schnittlingen, Süßen, Treffelhausen, Weißenstein und Wißgoldingen gehören, präsentieren ihre Jugendarbeit beim siebten Jugendkonzert in der Kreuzberghalle in Nenningen. Das Konzert beginnt am Sonntag, 17. Oktober, um 17 Uhr. weiter
  • 178 Leser

Gefühlsstarker Ausdruckswille

Collegium musicum
Wenn das Collegium musicum zu seiner Herbstlichen Serenade auf Schloss Kapfenburg einlädt, ist eine Überraschung garantiert. Ein heitere. Diesmal offenbart sie der Programmfolder. Statt dröger, gelehrter Werkbeschreibungen durften Orchestermitglieder ihre Meinung kundtun zu Tschaikowsky, Bach, Grieg und Corelli. Zwischen „Corelli – schrecklich!“ weiter
  • 394 Leser

Da wächst was

Weidenkathedrale in Welzheim eingeweiht
„Mit der Weidenkathedrale entsteht in Welzheim ein einzigartiges Natur-Bauwerk aus lebendigen Weidenruten, das in seiner Form an eine Kathedrale erinnert. Hier wird Zusammengehörigkeit erleb- und sichtbar gemacht., sagte der Ministerialdirektor im Ministerium für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz, Dr. Albrecht Rittmann, am Sonntag weiter
  • 287 Leser

Kurz und bündig

Rentner treffen sich Die Rentner der Firma Erhard & Söhne treffen sich am Mittwoch, 13. Oktober, ab 15 Uhr im Gasthaus Falken. Anlass: gemütliches Beisammensein.Tag der offenen Tür Am Freitag, 15. Oktober lädt die Commerzbank zum Tag der offenen Tür in die Bocksgasse 9 ein. Neben Beratunggibt es Schnellzeichner, Popcornmaschine und Kinderschminken. weiter
  • 206 Leser
Aus der Region
Geld für die HürbeHeidenheim. Für die Finanzierung ihres Naherholungs- und Landschaftsprojekts an der Hürbe hoffen der Schwäbische Albverein und die Dorfgemeinschaft Burgberg auf finanzielle Unterstützung aus dem Leader-Förderprogramm der EU. Die Idee zur Schaffung einer solchen Anlage entstand beim Albverein im Rahmen der 800-Jahr-Feier, als sich die weiter
  • 397 Leser

Kurz und bündig

Vortrag am StauferklinikumDr. Claus Görner, Radiologe am Stauferklinikum referiert am Mittwoch, 13. Oktober, um 19 Uhr über das Thema „Ergebnisse aus zwei Jahren Mammographie-Screening im Ostalbkreis“. Die Veranstaltung findet im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Der Eintritt ist frei.Altpapiersammlung in GöggingenAm kommenden Samstag, weiter

Mutlantis erstrahlt in neuem Glanz

Wiedereröffnung Freizeitbad
Das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen eröffnet die Bade- und Saunasaison am Dienstag, 12. Oktober, nachdem es wegen verschiedenener Wartungs- und Verschönerungsarbeiten geschlossen war. weiter

Scheuelberghalle wird „nur“ saniert

Stadt sieht keine Chance für Neubau / Tempo 40 kommt auf Teil der Bargauer Ortsdurchfahrt
OB Richard Arnold selbst brachte dem Bargauer Ortschaftsrat und ungewöhnlich vielen Besuchern die Botschaft: Die Scheuelberghalle wird erweitert und modernisiert – aber nicht in dem Umfang, wie von den Bargauern gewünscht. weiter
  • 284 Leser

Polizeibericht

Im GegenverkehrSchwäbisch Gmünd. Eine 25-jährige Radfahrerin befuhr am Sonntag, gegen 15.10 Uhr die Oberbettringer Straße stadteinwärts. Auf Höhe der Einmündung Zeppelinweg stieß dabei mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Am Wagen entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Verletzt wurde niemand.Kontrolle verlorenLorch. Ein 51-jähriger Kawasakilenker weiter
  • 324 Leser

Kurz und bündig

Vielseitiger Melanchthon „Der vielseitige Melanchthon“ ist Thema der Vortragsreihe „Gespräche am Vormittag“ für alle interessierten Frauen. Der Referent Dr. Gerhard Betsch geht dabei nur am Rande auf Melanchthons Theologie ein, sondern vielmehr auf die Vielseitigkeit des „Lehrers der Deutschen“ und seinen Fleiß. Dabei weiter
  • 170 Leser

Hallenbad und Kirchenmusik in der Diskussion

Ausschusssitzungen Mittwoch
Der Eigenbetriebsausschuss des Gemeinderats diskutiert am Mittwoch, 13. Oktober, die Bestandsanalyse für das Gmünder Hallenbad und die Vorschläge zu Sanierung oder Neubau (siehe GT vom Montag, nachzulesen unter www.gmuender-tagespost.de). weiter
  • 255 Leser

Sterben regeln

Schwäbisch Gmünd. Was ist bei der Erstellung einer „Patientenverfügung“ oder einer „Partnerverfügung“ zu beachten? Auf Grund der großen Nachfrage zu diesem Thema bietet das Mehrgenerationenhaus des DRK einen weiteren Vortrag zu diesem Thema an. Er beginnt am Donnerstag, 13. Oktober, um 16 Uhr im DRK-Zentrum. Referentin ist Rechtsanwältin weiter
  • 176 Leser

Notfalldienste neu ordnen

Ärzteschaft braucht dafür Zeit bis Frühjahr – Zentrale Anlaufstelle in der Diskussion
Die Neuorganisation eines ärztlichen Notfalldienstes für den Raum Schwäbisch Gmünd verzögert sich. Erst im kommenden Frühjahr wird voraussichtlich eine Entscheidung darüber fallen, ob künftig ein zentraler Anlaufpunkt geschaffen wird. weiter
  • 256 Leser

Trauer-Tropfen

Wenn eine Träne auf Reisen geht, muss es nicht immer der eigene Ehemann sein. Aber lassen wir den alten Kalauer beiseite, es geht um das ernste Thema Tränen. Wie so viele anderen Gefühlssignale ist auch dies nun wissenschaftlich erfasst: Jeder Mensch verliert im Lauf seines Lebens 70 Liter Tränen; Frauen weinen etwa vier Mal so häufig wie Männer: aus weiter
  • 204 Leser

Regionalsport (10)

Beim Kapitän wird’s eng

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen plagen Personalprobleme vor dem Aufsteigerduell
Die Liste der verletzten und angeschlagenen Spieler ist lang. Vor allem die Innenverteidigung des Drittligisten VfR Aalen bereitet Trainer Rainer Scharinger vor dem Heimspiel am Samstag gegen den Mitaufsteiger 1. FC Saarbrücken Kopfzerbrechen. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 175 Leser

TSV im Finale

Fußball, Ü30 WFV-Halbfinale: 4:2-Sieg für Heubach
Mit einem 4:2-Sieg im Halbfinale gegen Neckarsulm qualifizierte sich die Ü30 des TSV Heubach für das WFV-Finale. Dieses findet am Samstag um 15.30 Uhr beim TC Korb statt. weiter
  • 200 Leser

Niederlage zum Auftakt

Gewichtheben, Landesliga: SGV Oberböbingen verliert mit 222,8:238,9 in Rastatt
Während bereits am 25. September die Gewichthebersaison der Landesliga offiziell startete, hatte die Mannschaft vom SGV-Oberböbingen nun am vergangenen, eigentlich 2. Wettkampftag, ihr Debüt. Den Wettkampf bei der HG Rastatt verloren die Oberböbinger mit 222,8:238,9 knapp. weiter
  • 146 Leser

Wandern und Powerwalken

20. Sparkassen Alb Marathon am 23. Oktober
Auch Walking, Wandern, Nordic Walking und Powerwalking sind angesagt beim 20. Sparkassen Alb Marathon Schwäbisch Gmünd am Samstag, 23. Oktober. weiter
  • 165 Leser

Ostalb Runners vorne dabei

Leichtathletik, Muswiesenlauf: Gaby Abele in guter Form
Auch beim Muswiesenlauf in Rot am See glänzten die Ostalb Runners Gmünd wieder mit ausgezeichneten Leistungen. Neben persönlichen Bestleistungen konnten auch wieder Podestplätze erlaufen werden. Insbesondere Gaby Abele konnte, trotz leichter Erkältung, an ihre gute Form anknüpfen und als Gesamtdritte sowie als Altersklassenbeste mit 42,28 Minuten auf weiter
  • 129 Leser

Remis gegen VfB II

Hockey, 3. Verbandsliga: FC Normannia spielt 2:2
Nach der Heimniederlage vor zwei Wochen wollten die Herren der Normannia Gmünd in ihrem ersten Auswärtsspiel der Saison beim VfB Stuttgart II die ersten Punkte holen. Am Ende erreichten sie ein 2:2-Unentschieden und das trotz zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand. weiter
  • 249 Leser

Kein Punkt bei TG

Tischtennis, Verbandsklasse, Damen: TSV unterliegt 6:8
Gegen die Gastgeberinnen von der TG Schwenningen verloren die Untergröninger Damen mit 6:8. Durch diese Niederlage rutscht der TSV auf den fünften Platz zurück. weiter
  • 129 Leser

Auch Bargau II gewinnt

Handball, Kreisliga A Stauferland, Frauen: TV Bargau siegt gegen den SB Heidenheim mit 21:11
Nach zwei Niederlagen in Folge konnten die Handballdamen II des TV Bargau in der Kreisliga den ersten Sieg verbuchen. Dabei bezwangen sie in der Uhlandhalle den Heidenheimer SB mit 21:11. Bargau konnte mit einem kompletten Kader den Gästen gegenübertreten und war von Beginn an aus einer defensiven Abwehr heraus klar tonangebend. Quasi im Minutentakt weiter
  • 178 Leser

Gschwend III mit Doppelsieg

Badminton: Unentschieden für Gschwend I und Niederlage für Gschwend II
Zum Saisonstart gelingen Gschwend 3 gleich zwei Siege. Gschwend 1 holt in Stuttgart ein Unentschieden, Gschwend 2 muss sich dem Landesligaabsteiger Aalen mit 6:2 geschlagen geben. weiter
  • 174 Leser

Überregional (88)

'Deutschenfeindlichkeit nicht verharmlosen'

Der Deutsche Philologenverband warnt vor einer Verharmlosung der Deutschenfeindlichkeit an Schulen. Versuche, diese Konflikte als normale Auseinandersetzungen unter Jugendlichen darzustellen, seien 'falsch und gefährlich', sagte Verbandschef Heinz-Peter Meidinger. Solche Formen von Mobbing hätten nicht persönliche, sondern ethnische und soziale Ursachen. weiter
  • 292 Leser

27-Jähriger soll verwahrt werden

Nach einer neunjährigen Jugendstrafe wegen Mordes an einer Nachbarin soll ein heute 27-Jähriger weiter weggesperrt bleiben. Die Staatsanwaltschaft Rottweil hat eine nachträgliche Sicherungsverwahrung beantragt. Gestern begann das Verfahren vor dem dortigen Landgericht. Eigentlich soll der Mann am 1. November aus der Haft entlassen werden. Der damals weiter
  • 281 Leser

Auf einen Blick vom 12. Oktober

FUSSBALL U-21-LÄNDERSPIEL in Unterhaching Deutschland - Ukraine 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Schürrle (13.), 1:1 Bezus (39.), 2:1 Schürrle (60.). - Rote Karte: Plastun (U./49.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 2230. TESTSPIELE FSV Geesthacht - FC St. Pauli 0:8 (0:5) 1. FC Kaiserslautern - Wehen Wiesbaden 3:0 (2:0) Kickers Offenbach - 1. FC Köln 0:3 (0:3) POKAL weiter
  • 389 Leser

Bahn modernisiert acht Bahnhöfe im Filstal

Zwölf Millionen Euro gibt die Deutsche Bahn bis 2013 aus, um acht Bahnhöfe im Filstal zwischen Plochingen und Geislingen an der Steige zu modernisieren. Die Bahnsteige werden zur Erleichterung des Einstiegs auf eine Höhe von 76 Zentimetern gebracht, wie sie auch bei den S-Bahn-Stationen üblich ist. Die Bahnhöfe Reichenbach, Ebersbach, Uhingen, Faurndau, weiter
  • 332 Leser

Bahnchef bleibt hart

Stuttgart 21: Nein zu Bau- und Vergabestopp während Schlichtung
Die Lage in Stuttgart bleibt verfahren: Bahnchef Grube erteilt der Forderung der S21-Gegner nach einem vollständigen Baustopp eine Absage. weiter
  • 350 Leser

Belcanto-Star Joan Sutherland gestorben

Sie überragte auf der Bühne jeden Tenor - wegen ihrer Körperlänge, aber auch wegen ihrer Gesangskunst: Die von der Queen geadelte Dame Joan Sutherland, die am Sonntag im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit in ihrem Haus in Genf verstorben ist, gehörte zu den großen Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts. 'La Stupenda' nannten sie die italienischen weiter
  • 314 Leser

Brasilianer bejubeln WM-Hattrick

Volleyball: Deutsche 'Sprinter' arbeiten für deutlich bessere Zeiten
Als Brasilien den Titel-Hattrick perfekt machte, waren Deutschlands Volleyballer trotz der besten WM-Platzierung seit 36 Jahren längst enttäuscht daheim. weiter
  • 314 Leser

Buchmesse sieht einen Energieschub

Die Frankfurter Buchmesse hat der Branche nach Ansicht der Organisatoren einen 'regelrechten Energieschub' gebracht. 'Das Geschäft mit den Inhalten - ob als klassisches Buch oder digital - hat dieses Jahr noch einmal zugelegt', erklärte Buchmesse-Direktor Juergen Boos zum Abschluss der weltgrößten Bücherschau. Knapp 280 000 Menschen besuchten die diesjährige weiter
  • 303 Leser

Chancen für 'Die Fremde'

Feo Aladag für Europäischen Filmpreis nominiert
Feo Aladags Drama 'Die Fremde' ist für den Europäischen Filmpreis 2010 nominiert. Das Ehrenmord-Drama mit Sibel Kekilli in der Hauptrolle geht in der Kategorie 'Erstlingsfilme' an den Start. Kekilli spielt in 'Die Fremde' eine junge Deutsch-Türkin, die aus ihrer unglücklichen Ehe flüchtet und darum von der eigenen Familie verfolgt wird. Ebenfalls nominiert weiter
  • 340 Leser

Daimler ruft auch deutsche E- und C-Klasse zurück

Daimler kämpft nicht nur in den USA mit Problemen bei der Servolenkung. Der Stuttgarter Autobauer bestätigte auf Anfrage, dass auch in Europa und in Teilen Asiens die Lenkunterstützung ausfallen kann. Betroffen sind nach Angaben eines Firmensprechers die beliebte C-Klasse, die höherwertige E-Klasse und der kleine Geländewagen GLK. Die Probleme können weiter
  • 429 Leser

Das Dilemma der Suchkosten

Wirtschafts-Nobelpreis für Theorie von Entscheidungen bei unvollständigen Informationen
Wenn das Lehrbuch nicht zum Alltag passt:. Die Ökonomen Peter Diamond, Dale Mortensen und Christopher Pissarides entwickelten eine neue Entscheidungs-Theorie. Dafür erhielten sie den Wirtschafts-Nobelpreis. weiter
  • 494 Leser

Deutsche Reporter im Iran festgenommen

Im Iran sind zwei deutsche Reporter während der Recherche zu einem weltweit kritisierten Steinigungsurteil festgenommen worden. Die beiden Ausländer reisten nach Angaben der iranischen Justiz mit Touristenvisum ein. Sie sollen ohne Genehmigung den Sohn der verurteilten 43-jährigen Sakineh Mohammad-Aschtiani interviewt haben. Eine Sprecherin des Auswärtigen weiter
  • 312 Leser

Die Unterzeichner

Die persönliche Erklärung zur Gäubahn ist unterzeichnet von Guido Wolf, Landrat Tuttlingen; Klaus Michael Rückert, Landrat Freudenstadt; Karl Heim, Landrat Schwarzwald-Baar-Kreis; Roland Bernhard, Landrat Böblingen; Wolf-Rüdiger Michel, Landrat Rottweil; Michael Beck, Oberbürgermeister Tuttlingen; Thorsten Frei, OB Donaueschingen; Wolfgang Lützner, weiter
  • 318 Leser

Ein Jahr Wartefrist

Im Rahmen der Gesundheitsreform 2011 gibt es hauptsächlich Änderungen für die gesetzlichen Krankenkassen. Doch auch der Wechsel in die private Krankenversicherung soll erleichtert werden: Vom kommenden Jahr an ist es ausreichend, wenn das Einkommen ein Jahr über der Versicherungspflichtgrenze liegt. Derzeit beträgt die Wartefrist drei Jahre. eb weiter
  • 784 Leser

Enke-Tragödie: Klubchef Kind mit Selbstkritik

Präsident Martin Kind vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat erstmals vorsichtige Kritik am Umfeld des ehemaligen Nationaltorhüters Robert Enke geübt, der im vergangenen November Selbstmord begangen hatte. 'Ich habe menschlich zwar Verständnis, dass das persönliche Umfeld, das von der Krankheit wusste, ihn geschützt hat. Aber ich denke, hätten sie weiter
  • 303 Leser

Entwarnung: Mesut Özil heute dabei

Deutschlands neuer Fußball-Liebling Mesut Özil ist aller Voraussicht nach dabei, wenn es heute Abend in der EM-Qualifikation gegen Kasachstan geht. weiter
  • 367 Leser

Er ist wieder hier

8000 Besucher feiern Marius Müller-Westernhagen in Stuttgart
Nach fünfjähriger Livepause begeisterte Marius Müller-Westernhagen mit seinen größten Hits und neuen Songs 8000 Besucher in der Schleyerhalle. Eine großformatige Zweieinhalb-Stunden-Show. weiter
  • 337 Leser

Erneut ICE-Panne: Fahrgäste warten drei Stunden

Wieder mussten Fahrgäste in einem ICE schwitzen und warten: Bei Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) ist am Sonntagabend ein Schnellzug zum Stehen gekommen. 600 Reisende waren davon betroffen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Böblingen. Die Bahn sprach von 550 Fahrgästen. Ohne funktionierende Klimaanlage mussten sie im Inneren des Zuges stundenlang weiter
  • 245 Leser

Erst Verlust, dann Chance

Ehemaliger Bundeswehrstandort Külsheim wird begehrter Gewerbepark
Was erst eine Horrornachricht war, entpuppte sich für die Stadt Külsheim als Glücksfall: Auf dem Gelände einer ehemaligen Bundeswehrkaserne entstand ein erfolgreich laufender Gewerbepark. weiter
  • 313 Leser

Experten gegen höhere Preise bei der Bahn

Angesichts vieler Qualitätsmängel fordern Verkehrsexperten die Deutsche Bahn zum Verzicht auf höhere Fahrpreise im kommenden Jahr auf. Sowohl der verkehrspolitische Sprecher der Grünen, Anton Hofreiter, als auch der Vorsitzende des ökologischen Verkehrsclubs VCD, Michael Gehrmann, begrüßten die Erwägungen des Konzerns, die Preise nicht anzuheben. Erst weiter
  • 553 Leser

Fall Ovtcharov wird zur Hängepartie

Dopingverdacht: DTTB hat noch 'Gesprächsbedarf' - Haarprobe ist negativ
Nichts Neues im Fall Dimitrij Ovtcharov: Der Deutsche Tischtennis-Bund hat gestern die Entscheidung vertagt. Es bestehe noch Gesprächsbedarf. weiter
  • 340 Leser

Fast eine Milliarde Hungernde

UN-Ausschuss sucht neue Wege gegen Unterernährung
. 925 Millionen Menschen hungern - das sind rund 16 Prozent der Weltbevölkerung. 2,2 Millionen Kinder sterben jährlich durch Mangel- und Unterernährung - ein Kind alle sechs Sekunden. In 29 Ländern der Erde herrscht weiterhin große Nahrungsmittelknappheit. Angesichts dieser erschreckenden Zahlen sucht der UN-Welternährungsausschuss in dieser Woche in weiter
  • 296 Leser

Finanzinvestor kauft Hansa

Der traditionsreiche Stuttgarter Armaturenhersteller Hansa Metallwerke wird von einem Finanzinvestor übernommen. Neuer Besitzer ist der in London ansässige Investor IK Investment Partner, wie Hansamitteilte. Die Hansa Metallwerke AG gelten als ein führender Hersteller von Küchen- und Badarmaturen. Das Unternehmen erzielte 2009 mit 1000 Mitarbeitern weiter
  • 421 Leser

Fox bleibt Karstadt-Chef

Der Sanierungsspezialist Thomas Fox wird auch im kommenden Jahr die Geschicke der Warenhauskette Karstadt leiten. Die Geschäftsführung von Karstadt werde auch 2011 noch stark im Zeichen der Restrukturierung stehen. Deshalb hätten sich der neue Eigentümer des Traditionsunternehmens, Berggruen Holdings, und Fox darauf geeinigt, den Vertrag des Managers weiter
  • 407 Leser

Frust bei Albatrossen

Berliner Basketballer verpassen die Euroleague
Alba Berlin hat zum zweiten Mal in Folge die Qualifikation für die Euroleague verpasst. Nach dem Aus gegen Charleroi kritisierten Manager Marco Baldi und Trainer Luka Pavicevic das Team heftig. Baldi ließ kein gutes Haar an den Spielern: 'Unser Team ist nicht bei 100 Prozent. Um in die Euroleague zu kommen, braucht man allerhöchstes Niveau. Ich habe weiter
  • 346 Leser

Gefälschtes Kundenkonto bei Facebook

Peinliche Panne für Facebook: Das Anmelde-Verfahren des Online-Netzwerks lässt sich leicht austricksen. Ein bekannter US-Blogger gab sich für Google-Chef Eric Schmidt aus. Eine von Schmidts E-Mail-Adressen habe dem falschen Profil Glaubwürdigkeit verliehen, berichtete der Gründer des Technologie-Blogs Techcrunch, Michael Arrington. Dadurch habe er schnell weiter
  • 316 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 503 075,70 Euro Gewinnklasse 2 560 492,10 Euro Gewinnklasse 3 120 981,10 Euro Gewinnklasse 4 2702,30 Euro Gewinnklasse 5 191,00 Euro Gewinnklasse 6 42,20 Euro Gewinnklasse 7 23,50 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 181 110,70 Euro TOTO und 6 AUS 45 Aufgrund der Länderspielpause weiter
  • 279 Leser

Gute TV-Quote

Die Galavorstellung von Sebastian Vettel beim Großen Preis von Japan hat dem Kölner Privatsender RTL am Sonntag eine sehr gute Einschaltquote beschert. Als Vettel in seinem Red Bull als Sieger die Ziellinie überquerte, saßen bis zu 4,01 Millionen Fernsehzuschauer vor den TV-Geräten. Damit konnte RTL den Zuschauerschnitt des Japan-Rennens 2009 (1,99 weiter
  • 275 Leser

Hirsch vom Höllental wieder zum Sprung bereit

Kupferstatue ist ein Wahrzeichen und auch beliebtes Fotomotiv - Ein Förster restaurierte sie ehrenamtlich
Er hat schon mehr als ein Jahrhundert auf dem Buckel. Und er musste einiges einstecken. Doch jetzt ist er wieder zum Sprung bereit: Der Hirsch vom Höllental darf auf seinen alten Platz zurück. weiter
  • 358 Leser

Im Reich der Riesenlaster

Ministerium will überlange Lkw testen - Gegner fürchten mehr Verkehr
Der Güterverkehr wird in Zukunft deutlich zunehmen, Spediteure setzen auch auf größere Lkw. Die Gegner fürchten noch mehr Verkehr auf der Straße und erhöhte Konkurrenz zur Schiene. weiter
  • 322 Leser

Industrie besorgt über Versorgung mit Rohstoffen

Für die deutsche Industrie wird die Versorgung mit Rohstoffen zunehmend zum Problem. In der Folge drohe der Industrie eine Rohstofflücke, schreiben der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Werner Schnappauf, und BDI-Präsidiumsmitglied Ulrich Grillo in einem Positionspapier. Zuvor hatte bereits der Deutsche Industrie- weiter
  • 390 Leser

IOC sorgt sich um Olympiastadt Sotschi

Das IOC schaut sich ab heute erneut in der Olympiastadt Sotschi um. Im Vorfeld der Reise gibt es bereits kritische Anmerkungen vom Internationalen Olympischen Komitee. Mit Sand, Kies und Steinen beladene Lastwagen beherrschen das Bild der Olympia-Gastgeberstadt 2014. Über 143 km hinweg zieht sich die Metropole am Schwarzen Meer, Sotschi hat auch im weiter
  • 402 Leser

Kachelmanns Anwälte fordern Rücknahme

Abgelehnter Gutachter soll erneut geladen werden
Die Verteidiger von Wettermoderator Jörg Kachelmann wollen den Ausschluss ihres Gutachters wegen Befangenheit durch das Landgericht Mannheim nicht hinnehmen. In dem seit 6. September laufenden Prozess wegen Vergewaltigung ging gestern die Auseinandersetzung um den Rechtsmediziner Bernd Brinkmann weiter. Nach dessen Gutachten soll sich das angebliche weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR · NATO: Ein erster Schritt

Die Nachricht, dass sich die Nato einen Abrüstungsausschuss zulegen will, ist spektakulär. Damit schlägt das Verteidigungsbündnis eine neue Richtung ein. Auch wenn die Formulierung zur Abrüstung im Strategiekonzept vage ausfallen dürfte, nährt allein die Einrichtung des Ausschusses Hoffnung. Er könnte ein Schritt hin zu der von US-Präsident Barack Obama weiter
  • 325 Leser

KOMMENTAR · POLIZEI: Grenzen des Zumutbaren

Die Polizei wehrt sich. Sie fühlt sich unwohl als Prellbock zwischen Bürger-Protest und herrschender Politik. Die Beamten sind als Vollstrecker der Staatsgewalt weder für noch gegen die Laufzeitverlängerung von Atommeilern, weder für noch gegen den unterirdischen Bahnhof in Stuttgart. Sie sind von Amts wegen also nicht Partei in diesen gesellschaftlichen weiter
  • 3
  • 334 Leser

KOMMENTAR: Übertriebene Reaktion

Fast könnte man den Eindruck gewinnen die deutsche Baubranche stehe vor einer Katastrophe. Mit martialischen Worten machen Vorstand, Aufsichtsrat und Mitarbeiter des deutschen Branchenprimus Hochtief Front gegen eine feindliche Übernahme des spanischen Baukonzerns ACS. Bau-Verbandschef Michael Knipper befürchtet sogar den beginnenden Ausverkauf der weiter
  • 406 Leser

Kommunalpolitiker: Gäubahn hängt an Stuttgart 21

Landräte und Oberbürgermeister unterzeichnen Forderung nach Umbau des Hauptbahnhofs
Nach anfänglicher Skepsis machen sich namhafte Kommunalpolitiker jetzt nachdrücklich für Stuttgart 21 stark, darunter fünf Landräte. Sie verweisen auf die Bedeutung des Projektes für das ganze Land. weiter
  • 338 Leser

Kopf in Asien, Fuß in Europa

Warum der heutige DFB-Gegner Kasachstan zur Uefa wechselte
Erst die Türkei, heute nun Kasachstan. Beide Qualifikationsgegner der DFB-Fußballer sind größtenteils in Asien beheimatet, spielen aber unter der Regie des europäischen Verbandes Uefa. Eine Erklärung. weiter
  • 301 Leser

KULTURTIPP: Preiswürdige Tastentage

Zwei Wochen lang dreht sich von Samstag an in Leipheim wieder alles um die schwarz-weißen Tasten - los gehen die Tastentage 2010 am Samstag um 18.30 Uhr im Zehntstadel aber mit einer Vernissage der Künstlerin Erika Berckhemer. Um 20 Uhr spielt die aufstrebende rumänische Pianistin Mihaela Ursuleasa Werke von Schubert, Constantinescu, Bartók und Rachmaninow. weiter
  • 309 Leser

Kusturica sorgt für Eklat

Regisseur verlässt verärgert Filmfestival-Jury in Antalya
Der renommierte Regisseur Emir Kusturica hat die Jury des 47. Filmfestivals von Antalya nach einem Eklat verlassen. Der Filmemacher, der aus einer serbisch-muslimischen Familie in Sarajevo stammt, habe damit auf Kritiker reagiert, die ihm ideologische Nähe zu den Verantwortlichen für serbische Kriegsverbrechen vorgeworfen hatten, berichteten türkische weiter
  • 298 Leser

Künstliche Nacktschnecke

Forscher der Universität Tübingen haben erstmals eine künstliche Nacktschnecke gezüchtet. Die Biologen erreichten durch Zugabe von Platin bei Embryos einer Süßwasserschnecke, dass diese keine äußere Schale entwickelt, sondern eine kleine, innere. Wie die Uni mitteilte, war diese Beeinflussung aber nur während einer kurzen Zeitspanne von bis zu zwei weiter
  • 287 Leser

LAND UND LEUTE vom 12. Oktober

Schläger mit Radkreuz Göppingen - In der Nacht des 28. November vergangenen Jahres drehte ein 39-jähriger Abteilungsleiter aus Göppingen auf dem Christkindlmarkt in Bad Abbach (Niederbayern) völlig durch. Mit einem 1,4 Kilo schweren Radkreuz schlug er einen 21-Jährigen, dessen Mutter und Stiefvater - die einen Stand betrieben - nieder und verletzte weiter
  • 287 Leser

Landesweit noch 43 Kasernen und rund 27 000 Soldaten

In Baden-Württemberg gibt es laut Gemeindetag derzeit 43 Kasernen mit rund 27 000 Soldaten. Wegen einer Bundeswehrreform im Jahr 2004 mussten neun Kasernen schließen, darunter Külsheim. Die Gemeinden erhalten pro Soldat eine pauschale jährliche Summe vom Land. Für meldepflichtige Soldaten beträgt diese laut Finanzministerium des Landes derzeit genauso weiter
  • 317 Leser

LEITARTIKEL · NAHOST: In der Sackgasse

Drei Wochen lang zwang US-Außenministerin Hillary Clinton beide Seiten an einen Tisch. Drei Wochen redeten die Kontrahenten, ohne sich viel zu sagen zu haben. Friedensgespräche mag man das Ganze nicht mehr nennen. Denn das Misstrauen ist tief, der Unwille groß. Und erneut hat sich der israelisch-palästinensische Karren im tiefen nahöstlichen Morast weiter
  • 292 Leser

Luther und Melanchthon stehen bald wieder

Denkmäler kehren nach Wittenberg zurück - Sechs Monate Restaurierung
Wieder standhaft: Nach sechsmonatigen Restaurierungsarbeiten kehren die Denkmäler Luthers und Melanchthons an ihre alten Standorte zurück. weiter
  • 349 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 04.-08.10.10: 100er Gruppe 31-34 EUR (32,00 EUR). Notierung 11.10.10: plus 0,30 EUR. Handelsabsatz: 29.394 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 414 Leser

Merkel stützt Seehofer

Integrationsdebatte verschärft sich - Starker Zuzug aus der EU
Die Integrationsdebatte gewinnt an Schärfe. Kanzlerin Merkel sagte, Seehofers Betrachtung sei nachvollziehbar. Nicht jedoch für die türkische Gemeinde. Diese nannte Seehofers Äußerung diffamierend. weiter
  • 329 Leser

Ministerin Gönner lässt Sitz in Stiftungsrat ruhen

Zweifeln an ihrer Unabhängigkeit ist Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) gestern entgegengetreten. Auf 'Handelsblatt Online' hatte der Grünen-Bundestagsabgeordnete Winfried Hermann gefordert, Gönner müsse sich aus einer Stiftung des Hamburger Shoppingcenter-Betreibers ECE zurückziehen, der auf dem Gelände von Stuttgart 21 ein riesiges Einkaufszentrum weiter
  • 305 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Oktober

Ein notorischer Schwarzfahrer muss rund fünf Monate hinter Gitter. Der Berliner (26) war elfmal im Zug ohne Fahrschein ertappt worden und wurde zweimal vom Amtsgericht Tiergarten verurteilt. Da er die Geldstrafe von mehr als 3000 Euro nicht aufbringen konnte, sind nun 147 Tage Ersatzhaft fällig. Die Bundespolizei hatte den mit zwei Haftbefehlen Gesuchten weiter
  • 401 Leser

Narretei am Elterngrab

Hohe Wellen schlägt das Musikvideo eines Heidelberger Narren. Weil er sich auf dem Friedhof ablichten ließ, droht ihm eine Strafe. weiter
  • 1
  • 309 Leser

Nicht zum Shopping nach London

Nach drei Siegen in der EM-Qualifikation tritt Montenegro mit breiter Brust in England an
Drei Spiele, drei Siege, null Gegentore. Fußball-Zwerg Montenegro mischt die Europameisterschafts-Qualifikation auf und will heute auch ganz selbstbewusst im Londoner Wembley-Stadion auflaufen. weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 12. Oktober

Deutsche ertrunken Eine deutsche Touristin (57) ist bei Sturm auf Sardinien ertrunken. Sie war trotz des Wetters bei Castiadas schwimmen gegangen. Retter konnten sie nur tot bergen. Am Sonntag war auf Sardinien eine Deutsche (25) knapp vor dem Ertrinken gerettet worden. Sie liegt im Krankenhaus. Auto rast in Stauende Acht Menschen sind verletzt worden, weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 12. Oktober

Zu Gast in Russland Bundespräsident Christian Wulff will die Beziehungen zu Russland vertiefen. Bei seinem bis zum Freitag dauernden Staatsbesuch wird er nicht nur mit Präsident Dmitri Medwedew und Regierungschef Wladimir Putin zusammentreffen, sondern auch mit dem Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche Kirill und Menschenrechtlern. Die Menschenrechtsorganisation weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 12. Oktober

Magath meckert Fußball: Trainer Felix Magath wittert eine Schiedsrichterverschwörung gegen Schalke 04. 'Wir haben sieben Spiele viermal in Unterzahl beendet. So etwas habe ich in meiner Trainerkarriere noch nicht erlebt', so Magath. Seine Mannschaft habe allerdings kein Disziplinproblem. 'Die Art und Weise war für mich nicht stimmig. Uns fehlt da auch weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN vom 12. Oktober

Absturz vom Felsen Baden-Baden - Eine Frau ist vom Battertfelsen bei Baden-Baden in den Tod gestürzt. Die Umstände des Unglücks an dem beliebten Kletter- und Ausflugsziel sind laut Polizei noch nicht geklärt. Bei der Frau handele es sich um eine 43-Jährige aus Baden-Baden. Sie war am Sonntagmorgen etwa 25 Meter tief abgestürzt. Die Polizei sucht nun weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN vom 12. Oktober

Einspruchsfrist läuft ab Nur noch diese Woche können Eigentümer und Mieter vorab gegen die Abbildung ihrer Gebäude und Grundstücke durch den Internetdienst Google Street View Widerspruch einlegen. Die Frist läuft für einige große Städte am Freitag ab, sagte Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar. Die Frist war zwischen Google und Caspar vereinbart weiter
  • 437 Leser

Nur geringe Umsätze

Anleger halten sich vor den neuen Quartalszahlen zurück
Der Dax hat gestern zum fünften Mal in Folge im Plus geschlossen. Von seinem Jahreshoch bei etwa 6386 Punkten ist das heimische Börsenbarometer damit nur noch knapp 80 Punkte entfernt. Analyst Christoph Schmidt von der NMF AG konstatierte einen ruhigen Handel bei geringen Umsätzen. Die Anleger hielten sich vor den anstehenden Quartalsberichten wichtiger weiter
  • 404 Leser

Pfleiderer schließt Werk

Der Bau- und Möbelzulieferer Pfleiderer macht sein Werk in Gschwend (Ostalbkreis) dicht. Die Firma informierte die 93 betroffenen Mitarbeiter gestern über die Stilllegung der Rohspanplatten-Fabrik. Sie hatten bereits seit 13 Monaten kurzgearbeitet. Daher sei die Schließung mit sofortiger Wirkung beschlossen worden, sagte der für die deutschen Standorte weiter
  • 449 Leser

Polizei fühlt sich im Stich gelassen

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) schlägt Alarm. Angesichts der aktuellen Großkonflikte um 'Stuttgart 21' und den Atom-Kurs der Bundesregierung wirft GdP-Chef Konrad Freiberg der Politik in Baden-Württemberg und Berlin folgenschwere Fehler sowie mangelnde Rückendeckung vor. Die Polizei müsse immer öfter den Kopf für andere hinhalten, beklagte Freiberg weiter
  • 310 Leser

Preise für gut verständliche Wissenschaft

Heidelberg - Sechs Naturwissenschaftler aus Deutschland erhalten in diesem Jahr den mit je 5000 Euro dotierten 'KlarText!'-Preis der Klaus-Tschira-Stiftung für verständliche Wissenschaft. Wie die Stiftung des gleichnamigen SAP-Mitgründers gestern mitteilte, hatten sich 220 Wissenschaftler um den Preis in den Kategorien Biologie, Chemie, Informatik, weiter
  • 333 Leser

Privat kann teuer werden

Der Ausstieg aus der gesetzlichen Krankenkasse will gut überlegt sein
Angesichts steigender Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen überlegt mancher den Wechsel zu einer privaten Versicherung. Doch Vorsicht - das ist meist eine Einbahnstraße, und sie kann sehr teuer werden. weiter
  • 529 Leser

Raumschiff für Touristen getestet

Das für Touristen konzipierte Raumschiff des US-Unternehmens Virgin Galactic hat seinen ersten Solo-Gleitflug absolviert. Die 'SpaceShipTwo', die vom Jahr 2012 an regulär starten soll, war von ihrem Mutterschiff in 13 700 Meter gebracht und dann über Kalifornien ausgeklinkt worden. Foto: dpa weiter
  • 478 Leser

Richter lassen Bürgerbegehren in Nagold zu

Nagold - In Nagold werden die Bürger über eine Treppe für die Landesgartenschau entscheiden. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim (VGH) gab dazu grünes Licht.Eine Bürgerinitiative hatte das Bürgerbegehren beantragt, das die geplante Treppe auf die Ruine Hohennagold verhindern will. Die Richter erklärten das eingereichte Bürgerbegehren für zulässig. Der weiter
  • 378 Leser

Schürrle trifft doppelt gegen die Ukraine

Die neue deutsche U-21-Nationalmannschaft bleibt unbesiegt. Im dritten Spiel des Neuaufbaus bezwang die Elf von Trainer Rainer Adrion in Unterhaching die Ukraine mit 2:1 (1:1). Vor 2230 Zuschauern im Stadion am Sportpark erzielte der Mainzer Andre Schürrle (13./60.) die Treffer für das DFB-Team, das am 16. November zum letzten Testspiel des Jahres gegen weiter
  • 279 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland: Neuer (FC Schalke 04/24 Jahre/14 Länderspiele) - Lahm (Bayern München/26/74), Mertesacker (Werder Bremen/26/72), Badstuber (Bayern München/21/7), Westermann (Hamburger SV/27/22) - Khedira (Real Madrid/23/15), Kroos (Bayern München/20/11) - Müller (Bayern München/21/11), Özil (Real Madrid/21/20), Podolski (1. FC Köln/25/82) - Klose (Bayern weiter
  • 313 Leser

SPD beharrt auf Befragung

Parteichef Gabriel: Stuttgart 21 ist ein 'regionales Verkehrsprojekt'
Das SPD-Bundespräsidium plädiert nach einer Sitzung mit dem Landesverband für einen Baustopp und eine Volksbefragung zu Stuttgart 21. Auch zum Polizeieinsatz hat die SPD jede Menge Fragen. weiter
  • 283 Leser

STICHWORT · MIGRATION: Zuzug aus fremden Ländern

Nach den Gastarbeiter- und Flüchtlingswellen der vergangenen Jahrzehnte leben zwar vergleichsweise viele Türken und Araber in Deutschland - das Bundesinnenministerium zählt rund drei Millionen türkischstämmige Migranten und 330 000 Staatsangehörige aus arabischen Staaten und Iran. Doch kommen inzwischen nur wenige Zuwanderer aus diesen Regionen neu weiter
  • 238 Leser

Straße ist wieder freigegeben

Eine der bedeutendsten Ost-West-Verbindungen in Baden-Württemberg ist wieder befahrbar. Nach vierwöchiger Sperrung wurde die Bundesstraße 31 durch das Höllental bei Freiburg gestern vor Beginn des morgendlichen Berufsverkehrs für den Verkehr freigegeben. Die stark befahrene Straße, die den Schwarzwald mit dem Oberrhein verbindet, war Mitte September weiter
  • 240 Leser

Tag der Entscheidung

Heute soll geklärt werden, ob die Formel 1 in Südkorea fahren kann
Offiziell sind in dieser Formel-1-Saison noch drei Rennen angesetzt. Allerdings steht Neueinsteiger Yeongam (Südkorea) weiter auf der Kippe. Heute soll eine Entscheidung fallen, ob gefahren werden kann. weiter
  • 282 Leser

Tat-Motorrad aufgetaucht

Suzuki wurde von der RAF beim Buback-Mord benutzt
Das beim Mordanschlag auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback benutzte Motorrad ist offenbar wieder aufgetaucht. Die Bundesanwaltschaft bestätigte, dass es sich bei einer im Landkreis Böblingen entdeckten Maschine vom Typ Suzuki GS 750 wohl tatsächlich um das Motorrad handelt, von dem aus RAF-Terroristen am 7. April 1977 Buback und zwei Begleiter erschossen weiter
  • 277 Leser

Taxifahrer ins Koma geprügelt

Weil er schuldlos einen Hund überfahren hatte, wurde ein Mailänder Taxifahrer fast umgebracht. Jetzt ist eine Sicherheitsdebatte entbrannt. weiter
  • 304 Leser

THEMA DES TAGES vom 12. Oktober

STREIT UM EXTRALANGE BRUMMIS Bald sollen sie versuchsweise unterwegs sein, später zum Verkehrsalltag gehören. Wir beschreiben das Für und Wider der langen Laster. Ein Experte sagt, was auf die Autofahrer zukommt. weiter
  • 350 Leser

Traditionsklubs im DEL-Keller

Aufsteiger EHC München und die Straubing Tigers an der Spitze der Deutschen Eishockey Liga (DEL), die rheinischen Altmeister am Liga-Ende: Kölner Haie und Düsseldorfer EG, beide mit acht Meistertiteln dekoriert, sind mit jeweils elf Punkten im Tabellenkeller. 'Wir verfallen nicht in Panik, aber wir sind mit der jetzigen Situation natürlich nicht zufrieden. weiter
  • 331 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball live - EM-Qualifikation Gruppe A: Aserbaidschan - Türkei ab 17.00 Uhr Fußball - Euro 2012 Flash Aktuelle Meldungen und Berichte zur Europameisterschafts-Qualifikation ab 19.50 Uhr Fußball - Euro 2012, Zusammenfassung Schweiz - Wales, Schottland - Spanien, Niederlande - Schweden, Finnland - Ungarn, Griechenland - Israel, Island - Portugal weiter
  • 300 Leser

Umstrittener Feldversuch

Größenvergleich: So lang wie fünf große Autos Bereits im Januar 2011 sollte der Feldversuch starten. Durch den Widerstand der Bundesländer ist derzeit nicht sicher, ob das Projekt wirklich schon in rund zweieinhalb Monaten anrollt. Ungeklärt ist auch, auf welchen Straßen die Lang-Lkw während des Großversuchs unterwegs sein werden. Sie nur auf die Autobahnen weiter
  • 334 Leser

USA wollen auf China stärkeren Druck ausüben

Die USA wollen im Währungsstreit mit China nicht locker lassen. Washington werde versuchen, den Druck auf Peking weiter zu verstärken, sagte ein US-Regierungsbeamter dem 'Wall Street Journal'. Zuvor waren Beratungen von Finanzministern und Notenbankchefs in der US-Hauptstadt ohne Aussicht auf eine rasche Entspannung in den Auseinandersetzungen um niedrig weiter
  • 342 Leser

Vatikan beklagt Situation der Palästinenser

Christliche Minderheit bekommt Folgen der Politik besonders zu spüren
Die im Vatikan tagende Nahost-Synode hat die schwierige Lage der Palästinenser beklagt. Die Lebensumstände in den palästinensischen Gebieten seien 'oft unerträglich' und nährten den Fundamentalismus, sagte der ägyptische Patriarch Antonios Naguib zur Eröffnung der Bischofsversammlung. Im Blick auf den Palästina-Konflikt verurteilte Naguib jegliche Gewalt weiter
  • 339 Leser

Vergewaltiger in Psychiatrie

Familienvater gilt als sexsüchtig
Der Serienvergewaltiger aus der Eifel wird vom Landgericht Düsseldorf für zehn Jahre in die Psychiatrie gechickt. Er wurde als krankhaft sexsüchtig eingestuft. Der Familienvater (46) musste sich wegen sieben Vergewaltigungen und zwei versuchten Vergewaltigungen verantworten. Der Schlosser hatte maskiert und mit einem Messer bewaffnet seit 1998 Frauen weiter
  • 344 Leser

Viele besondere Kumpel

Einige der 33 Kumpel sind in den vergangenen Monaten durch Besonderheiten aufgefallen. Ältester: Mario Gómez Heredia (63) schickte die erste Lebensnachricht hoch. Jüngster: Jimmy Sánchez Lagues (19). 'Journalist': Mario Sepúlveda Espinace (40) moderierte unten Videos. Läufer: Edison Pe·a Villarroel (34) rennt täglich zehn Kilometer im Stollen. Poet: weiter
  • 333 Leser

Vom Abfallprodukt in die Luxusmarke

Tüftler aus Ilsfeld entwickeln aus Lignin neuartigen Werkstoff
Bislang war Lignin ein Abfallprodukt. Inzwischen macht der Natur-Rohstoff Karriere in Gucci-Pumps. Zwei Tüftler aus Ilsfeld haben Lignin zu einen Faserverbundwerkstoff weiterentwickelt. weiter
  • 518 Leser

Wiener Sozialdemokraten auf Partnersuche

SPÖ verliert absolute Mehrheit in der Hauptstadt - Rechte FPÖ wird zur zweitstärksten Partei
Nach dem triumphalen Zugewinn der rechten FPÖ bei den Landtagswahlen in Wien hat in Österreich die Analyse der Ursachen begonnen. weiter
  • 391 Leser

Überholen wird gefährlicher

Probleme vor allem abseits der Autobahn
Enge Ortsdurchfahrten und längere Überholmanöver: Die Gigaliner gefährden nach Ansicht des ADAC-Verkehrsexperten Andreas Hölzel die Sicherheit auf den Straßen und erhöhen den Verschleiß. weiter
  • 264 Leser

Zu wenig Lehrbetriebe

DGB kritisiert geringe Ausbildungsquote von 32 Prozent im Südwesten
Die Gewerkschaften beklagen die geringe Ausbildungstiefe in der Südwest-Wirtschaft: Nur knapp jedes dritte Unternehmen engagiert sich als Ausbildungsbetrieb für den Fachkräfte-Nachwuchs. weiter
  • 451 Leser

Zurück ins Leben

Bald Rettung für chilenische Kumpel: 20 Minuten Fahrt zur Oberfläche
Wenn alles glatt geht, könnten die ersten chilenischen Kumpeln heute gerettet werden. Dann beginnt für sie eine neue Zukunft. Experten warnen: Über Tage erwarten sie überwältigende Veränderungen. weiter
  • 293 Leser