Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. November 2010

anzeigen

Regional (77)

Frühlingsgefühle im November

Schwäbisch Gmünd. Ungewöhnlicher November: Die Blätter fallen. Das Eis schmeckt trotzdem. Und die Besucher des Bauernmarktes auf dem Johannisplatz genießen noch immer das Vesper unter freiem Himmel. Die Gmünder konnten am Freitag nochmal laue Lüfte, blauen Himmel und wärmende Sonnenstrahlen genießen. Bevor’s am Wochenende kälter wird, der Wind weiter

Der Rechberg war Meeresgrund

Ausstellung im Prediger zeigt Fossilfunde aus dem Raum Schwäbisch Gmünd
Fast 200 Millionen Jahre ist es her, dass dort, wo heute die Schwäbische Alb das Landschaftsbild prägt, das sogenannte Jurameer sich erstreckte und mit seinem subtropischen Klima zum Lebensraum für Tiere und Pflanzen wurde, die man heute allenfalls in der Südsee vermuten würde. Aber Seelilien, Seeigel und Seesterne, ja sogar eine „einsame“ weiter
  • 1
  • 226 Leser
im blick: Einkaufsstadt Schwäbisch Gmünd

Der Weg ist noch weit

Einkaufsoffensiven, Gmünd macht Mittwoch, Italienische Nacht, Adventskalender am Rathaus – lange nicht haben die Gmünder ihre Händler so aktiv gesehen wie zurzeit. Das hat zu tun mit dem engen Schulterschluss mit der Stadt. Und dem Wirbelwind-Oberbürgermeister. Das hat aber auch zu tun mit der puren Einsicht in die Notwendigkeit. Denn Gmünds gigantische weiter

„Respekt ist der Punkt“

Verein Süddialog thematisiert bei Gmünder Gesprächen ethnische Ausgrenzung
Ob Deutschland in besonderer Weise Fremde produziert – dieser Frage ging der Berliner Professor für Europäische Ethnologie, Wolfgang Kaschuba, nach. Auf Einladung des Vereins Süddialog warf er bei den Gmünder Gesprächen einen historischen Blick auf ethnische Ausgrenzung und fand deutliche Worte für die „intellektuellen Tiefflüge“ Thilo weiter
  • 173 Leser

Polizeibericht

BrandschadenWaldstetten. Am Donnerstagabend musste die Waldstetter Feuerwehr in die Breitestraße ausrücken. Dort war gegen 20.20 Uhr zunächst eine Thujahecke in Brand geraten. Die Hecke brannte auf einer Länge von etwa vier Metern ab, obwohl Anwohner noch versuchten, mit Wassereimern selbst zu löschen. Bevor die Feuerwehr schließlich den Brand löschen weiter
  • 213 Leser

Jugend-WG in der Alten Post

Am Donnerstag zogen 40 Jugendliche für die Aktion „Jesus House“ ein
40 Jugendliche brachten am Donnerstag Leben in das leerstehende alte Postgebäude am Bahnhof. Sie schleppten Sofas, Matratzen, Duschen, Tische und Stühle in ihre neue WG. weiter
  • 257 Leser
Frage der Woche

Thema: 3. Gmünder Gesundheitsmesse

An diesem Wochenende, 6. und 7. November, findet im Congress-Centrum Stadtgarten die 3. Gmünder Gesundheitsmesse statt, bei der regionale Anbieter neue Gesundheitsprodukte und Dienstleistungen vorstellen. Die GT fragte Passanten: Interessieren Sie sich für die Gmünder Gesundheitsmesse? Was tun Sie für ihre eigene Gesundheit?Von Jan Sigel weiter
  • 4192 Leser

Ehrungen im Kirchenchor St. Franziskus

Bei einer geselligen Versammlung des Kirchenchors St. Franziskus ehrten Präses Pfarrer Robert Kloker, Chorvorstand Ottmar Zieher und Dirigentin Silke Scherr zwei verdiente Mitglieder mit dem Ehrenbrief des Cäcilienverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Hildegard Pflug konnte für 60 Jahre Chormitgliedschaft und Gabriele Fruck für 50 Jahre Singen weiter
  • 164 Leser

Neue Stelen wecken Interesse

Kunstverein lädt mit Info-Tafeln zu den Ausstellungen ins Kornhaus ein
Vor dem Gmünder Kornhaus stehen seit kurzem zwei schlanke Doppelstelen. Sie wollen Kunstinteressenten und Liebhaber alter Gebäude zu den Ausstellungen des Kunstvereins in den auffälligen Fachwerkbau hinter dem Gmünder Rathaus locken. weiter
  • 154 Leser

Gerade mal eine Hand voll Leben

Gmünder DRK ruft zu Spenden für bessere Ausstattung eines Babynotarztwagens auf
Eigentlich war die Geburt der kleinen Johanna erst zum Jahreswechsel errechnet. Womit jedoch niemand gerechnet hatte, war Johannas Neugier auf das Leben: Sie beschloss, das Licht der Welt bereits elf Wochen früher als geplant zu erblicken. Das Gmünder DRK will nun für solche Fälle einen Rettungswagen ausrüsten. Und ruft dazu zu Spenden auf. weiter
  • 215 Leser

Der Senior ist mit dem E-Bike am Berg der Fixeste

Dass die AH-Fußballer des TV Straßdorf eine fitte Radsport-Truppe sind, bewies – einmal mehr – deren 24. Jahresausfahrt. Diesmal fuhren die ehemaligen Kicker ins Toblacher Pustertal. Vier Tagesetappen mit insgesamt 5300 Höhenmetern standen auf dem Programm, die Königsetappe führte um die Drei Zinnen zur Aurenzohütte, Etappensieger wurde weiter
  • 174 Leser

Tango, Fox und Paso Doble

Programm aus Musik und Tanz: Akkordeonorchester des MV Bargau konzertiert
Das Akkordeonorchester des MV Bargau begeisterte mit einem Programm aus Musik und Tanz das Publikum beim Konzert in der Bargauer Scheuelberghalle. weiter
  • 168 Leser

Hauch von Nostalgie

15 Jahre Kinder- und Jugendchor „Ohrwürmer“
Die Feier zum 15-jährigen Bestehen des Kinder- und Jugendchors „Ohrwürmer“ war zugleich ein unterhaltsamer Nachmittag im Gemeindehaus in Lindach. weiter
  • 158 Leser

Gepflegte Gärten

25 Jahre Augustinus-Kantorei: Reise nach Magdeburg
Seit 25 Jahren gibt es die Augustinus-Kantorei: Anlässlich dieses Jubiläums erlebten die Mitglieder des Chors drei erlebnisreiche Tage in Sachsen-Anhalt. weiter
  • 154 Leser

Zwölf Alpenpässe in vier Tagen

Seniorenblasorchester Ostalb unterwegs in Südtirol – In Cortina d’Ampezzo und am Sellastock
Mehr als 100 Musiker und Fans des Seniorenblasorchesters haben sich aufgemacht, um die Dolomiten in Südtirol kennenzulernen und um die Kameradschaft zu fördern. Die vier Tage in den Hochlagen werden lange in Erinnerung bleiben. weiter
  • 178 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 6. NovemberSCHWÄBISCH GMÜNDMaria Bisch, Richard-Vogt-Weg 7, zum 88. GeburtstagElsa Dietrich, Berliner Weg 33, Bettringen, zum 84. GeburtstagMartha Maria Geller, Schieferstraße 13, Bargau, zum 83. GeburtstagSofia Petrescu, Obere Zeiselbergstraße 12, zum 81. GeburtstagElisabeth Schaaf, Oderstraße 35, Bettringen, zum 81. GeburtstagJohanna Emilie weiter
  • 121 Leser

Ergebnisse der Studie über Kinder in Regenbogenfamilien

Regenbogenfamilien werden Familien genannt, in welchen Kinder bei zwei gleichgeschlechtlichen Partnern leben. Die beiden Elternteile können – sofern dies gesetzlich zulässig ist – miteinander verheiratet sein. Alternative Formen der elterlichen Verbindung sind eingetragene Partnerschaften und formlose Verbindungen von Lebensgefährten.Infos weiter
  • 381 Leser

Besondere Familie: Mama, Mami und ein Kind

Etwa 16 000 Kinder wachsen bundesweit in gleichgeschlechtlichen Beziehungen auf – Eine Familie berichtet von ihren Erfahrungen
Emil ist ein aufmerksamer Junge, der gerne Bilderbücher anschaut und stundenlang Bagger beim Arbeiten beobachtet. Alles ganz normal für sein Alter. Ungewöhnlich finden viele nur die Familie, in der er aufwächst: Denn neben Mama kümmert sich gleichberechtigt auch Mami um den Vierjährigen. weiter
  • 5
  • 960 Leser

Stacheliger Untermieter

An einem späten Dezemberabend, am Abend vor dem Nikolaustag, bekamen wir überraschend Besuch. Es war kein gewöhnlicher Gast. Ziellos irrte ein stacheliger Geselle in unserer Einfahrt umher. „Ein Igel,“ freuten sich die Kinder. Kaum entdeckt, schon in das Haus geschleppt. Der kleine Kerl saß vor uns, glotzte uns mit seinen Knopfaugen an. weiter
  • 398 Leser
Aus der Region
MHD übernimmtHeidenheim. 40 Jahre ist es her, seit die Caritas mit dem „Essen auf Rädern“ eine für alte und kranke Menschen bedeutsame Dienstleistung im Kreis ins Rollen gebracht hat. Jetzt geht dieser Service in die Regie des Malteser Hilfsdienstes (MHD) über. Bislang waren die in Ostwürttemberg tätigen Malteser mit ihrem Menueservice nur weiter
  • 418 Leser

Noch hat er Zeit zum Fettwerden

Tier- und Naturschützer einig: Für den Igel ist es Herbst – nur offensichtlich kranke Tiere brauchen Hilfe
Wer nicht? Wer hat nicht als Kind dem Igel die Daumen gedrückt, als der mit dem eingebildeten Hasen um die Wette lief. Schon damals hat sich der schlaue Kerl in viele Herzen geschlichen. Und bis heute lassen die putzigen Tiere mit den Knopfaugen, wenn sie im Herbst noch im Garten entdeckt werden, Menschen geradezu vor Mitleid dahinschmelzen. Der Nützling, weiter
  • 373 Leser

Zeiss zahlt Prämie

Mitarbeiter erhalten 1900 Euro extra für gutes Jahresergebnis
„Das ist die besondere Zeiss-Kultur“, sagte Dr. Dieter Kurz vor stark einem Jahr, als die Belegschaft bis hinauf in die Vorstandsetage, der Betriebsrat und die IG Metall einem strikten Sparkurs zustimmten, der den Technologiekonzern ohne Entlassungen durch die Wirtschaftskrise führte. Jetzt hat die Carl Zeiss AG wieder auf die Erfolgsspur weiter
  • 1112 Leser

Kunden begeistert

Das Lorcher Gesundheits- und Fitness-Studio „fit & fun“ begeistert seine Kunden mit HumanSport, einer neuen Form des Kraft-Erlebens, das an einem Tag der offenen Tür vorgestellt wurden. Das Studio hat vor kurzem den neuen Gerätepark HumanSport von Star Trac eingeführt. „Unsere Kunden erzielen mit HumanSport tolle Ergebnisse. Aufgrund des Kabelzuges weiter
  • 169 Leser

Hoffnung aus Heuchlingen

Seit 20 Jahren unterstützt der Heuchlinger Helferkreis Asha junge Inder bei der Schulbildung
Fast 7000 Kilometer sind es von Heuchlingen nach Patna. Dass diese Distanz kein Hindernis für Hilfe ist, beweist seit fast 20 Jahren der Heuchlinger Helferkreis Asha. Dieses Jahr war für die ehrenamtlichen Helfer besonders ereignisreich. weiter

100 Skulpturen, 50 Bilder und mehr

Rund 100 Skulpturen, 50 Bilder und 40 Schmuckstücke sind noch bis 28. November bei einer Ausstellung im Atelier-Stöcker im Götzenacker 1 in Leinzell zu sehen. Die Werke stammen von Sigrid Stöcker (im Bild) und Hana Hentzschel. Die Ausstellung ist täglich, auch samstags und sonntags, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt auch die Möglichkeit, den Künstlerinnen weiter
  • 150 Leser

Unvergessliches Erlebnis

Gemeindewallfahrt ins Dreiländereck mit vielen Teilnehmern
Wallfahrer aus Mögglingen und der ganzen Seelsorgeeinheit Rosenstein verbrachten die Gemeindewallfahrt im Dreiländereck Deutschland/Österreich/Schweiz. Ingo Schmid, langjähriges Wallfahrtsmitglied, brachte die Wallfahrer mit dem Bus zur Gebetsstätte Wigratzbad im Bistum Augsburg, zum bekannten Wigratzbader Gnadenbild. weiter
  • 278 Leser

Feuerwehrausflug der Freiwilligen Feuerwehr Iggingen

In die österreichische Region des Bregenzer Waldes führte der Ausflug der Feuerwehr Iggingen. Als erstes stand die Besichtigung einer „Sennerei“, einer lokalen Käserei, mit Verköstigung auf dem Programm. Danach ging es direkt weiter zu einer Schauimkerei und -brennerei, in der den Feuerwehrleuten der Produktionsprozess beider Arten erläutert weiter
  • 152 Leser

Faber steht Kreisliga der Wohlfahrtspflege vor

Bei der letzten Sitzung der Kreisliga übernahm Harald Faber den Vorsitz der Kreislige der freien Wohlfahrtspflege von DRK-Kreisgeschäftsführer Bruno Bieser. Der Vorsitz der Kreisliga wechselt turnusmäßig alle drei Jahre. Die Mitgliedsverbände der Liga setzen sich für die Belange hilfebedürftiger Menschen ein. Dabei reicht das Spektrum der Hilfeleistungen weiter
  • 177 Leser
stadTgespräch

Parken, Mercatura und die Stadtteile

Während das Shoppingcenter am Nördlichen Stadtgraben immer schneller nach oben wächst, sorgt ein Streitthema nach dem anderen für Aufregung in der Innenstadt. Nun sind es die Parkgebühren und die Tatsache, dass nicht die Stadtwerke Aalen die Tiefgarage unter dem Einkaufszentrum betreiben. Nun kann man einem privaten Investor nicht vorschreiben, wen weiter
  • 2
  • 911 Leser

Kurz und bündig

Medikamente besser kennen Dr. Helmut Wendeberg, Allgemeinarzt und DRK-Bereitschaftsarzt in Straßdorf will in einem Arztvortrag Informationen geben, um den Nutzen, aber auch Gefahren, Neben- und Wechselwirkungen wichtiger und alltäglicher Medikamente kennen zu lernen. Ziel des Abends ist es, durch bessere Kenntnisse noch verantwortungsbewusster mit Medikamenten weiter
  • 146 Leser

Trainiert in der Pfalz

Mitglieder des Altersgenossenvereins 1959 doppelt aktiv
Gleich zweimal trafen sich die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1959 in den vergangenen Tagen: Zum Jahresausflug und zur Staffel-Teilnahme am Albmarathon. weiter

Schüler in Bewegung

Schwäbisch Gmünd. Viel Spaß an Sport und Bewegung hatten alle Friedensschüler gleich zum Schulstart. Die Schüler der Friedensschule begannen das Schuljahr bereits mit zwei Sporttagen. Für die Hauptschule organisierte die Schulsozialarbeiterin ein spannendes Volleyballturnier, das von den Neunern gewonnen wurde. „Schule mit sportbewegungserzieherischem weiter
  • 131 Leser

1958er auf Tour durch die Weinberge

Interessierte Mitglieder des Gmünder AGV 1958 trafen sich zu einer Weinwanderung. Von Obertürkheim startete der Rundweg über Uhlbach nach Rotenberg bis Esslingen. Da die Stimmung trotz Regenwetter bestens war, wurde die Wanderung über rund zwölf Kilometer locker gemeistert. Zum Abschluss wurde in ein ehemaliges Schlachthaus in Esslingen eingekehrt. weiter
  • 2665 Leser

Die schrägen Töne eingeübt

Freiwillige Guggenmusik Überdruck auf Probenwochenende
Die Freiwillige Guggenmusik Überdruck aus Wetzgau absolvierte ihr traditionelles Probenwochenende. Diesmal ging es in das idyllisch gelegene evangelische Jugendhaus Rottal bei Abtsgmünd. weiter
  • 150 Leser

Wie Gmünder Altersgenossen

Das ausgeprägte Fellbacher Jahrgangswesen wurde nun auch soziologisch untersucht
Es ist eine Fellbacher Besonderheit, vergleichbar etwa dem Gmünder Altersgenossen-Wesen: die gemeinsam eingeschulten Kinder halten oftmals ein Leben lang regelmäßig Kontakt. Der Jahrgang hat sich in Fellbach als ene besondere Form der Geselligkeit herausgebildet. Nun wurde diese Form sogar soziologisch untersucht. weiter
  • 240 Leser

Brezeln selbst geschlungen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. „Lecker, Schlecker, Selbstgemacht“, so lautete das Motto des Besuches im Backparadies Berroth der Tigerentengruppe des evangelischen Johanniskindergartens aus Herlikofen. Die drei bis fünf Jahre alten Kinder der Tigerentengruppe des evangelischen Johanniskindergartens in Herlikofen besuchten das Backparadies weiter
  • 158 Leser

Frederiktag an der Rauchbeinschule

Zwischen sieben verschiedenen Angeboten durften die Grundschüler der RBS wählen. Alle Lehrer und Lehrerinnen der Grundschule lasen aus den aktuellen Lieblingsbüchern vor. Dazu durften die Kinder malen, basteln, singen, tanzen, ja sogar essen. Die Erstklässler durften nämlich der Kinderbuchautorin Karin Herzer zuhören. Sie hatte ihre Geschichte von der weiter
  • 169 Leser
Zwischenruf
FamilienfeierKeine Spur von Klimawandel. Nicht beim Aalener Jazzfest. Eine Wetterbeobachtung: Rechts von Fredrika Stahl hat sich am Bühnenrand ein kleiner Junge hingesetzt. Daneben hat seine Mutter Platz genommen. Die blonde Schwedin ist bei ihrem Konzert in der Mapal-Kantine umringt von Fans. Sie fühlt sich bei diesem Bad in der Menge sichtlich wohl. weiter
  • 4
  • 340 Leser
Schaufenster
Bertold Becker mag das große Format„paintitbig“ lautet das Motto der aktuellen Ausstellung in der Unikom-Galerie im Gmünder Universitätspark. Dort sind noch bis Donnerstag, 11. November, großformatige Arbeiten von Bertold Becker zu sehen. Auf seinen Malgründen setzt der Künstler die Mittel der klassischen Malerei für farbfreudige gestische weiter
  • 375 Leser

Unterwegs im Klangkosmos

Der Klangvisionär Bugge Wesseltoft beim Jazzfest im „Weinmusketier“
Auf eine Entdeckungsreise in unendliche Klangwelten haben sich der Pianist Bugge Wesseltoft und der House-Produzent Henrik Schwarz sowie das Duo Vinx und David Haynes Donnerstagabend im „Weinmusketier“ begeben. weiter
  • 432 Leser

Zwei gehen ihren eigenen Weg

Die Schweizerin Pamela Mendez stimmt in der Mapal-Kantine auf die Schwedin Fredrika Stahl ein
Schlank, schön, schlicht; eine Blondine, die kein bisschen „blond“ ist; die tolle Songs mit bedenkenswerten Texten macht. Engel und Kobold in einer Person – Fredrika Stahl. Die Schwedin aus Paris wickelte beim traditionellen ersten großen Konzert des Aalener Jazzfestes in der Mapal-Kantine Donnerstagabend das stattliche Publikum schnurstracks weiter

Balkon als (k)eine Belästigung

Nachbar gegen nachträglichen Anbau gewehrt
Niemand wird gerne dabei beobachtet, wenn er sich in der Freizeit in seinem Garten aufhält. Dort würde man gerne seine Ruhe genießen. Deswegen fand es ein Hauseigentümer im Rheinland, vorsichtig formuliert, nicht besonders angenehm, dass sein Nachbar nachträglich einen Balkon-Anbau plante. Technisch war das kein Problem, juristisch aber schon. Denn weiter
  • 518 Leser

Stehplatz am Himmel

Ein Ticket für einen „Stehplatz am Himmel“ gewann bei der Lorcher Hochzeitsmesse im Kloster Frau Anita Saßmannshausen aus Lorch. Das Ballonfahrt-Ticket zog ein Brautmodenmodel als Glücksfee. So darf sich die Gewinnerin freuen, mit dem Luftfahrtunternehmen „Gundis Ballonfahrten“ aus Schwäbisch Gmünd ihre Heimat von oben zu sehen. Auf dem Foto: Initiatorin weiter
  • 207 Leser

B 29 bei Lorch ab Samstag wieder frei

Bauarbeiten weiter als geplant
Ab Samstag gilt wieder freie Fahrt auf der B 29 bei Lorch. Schneller als gedacht konnten die Arbeiten zum Abriss einer Brücke über die Bundesstraße beendet werden. weiter
  • 595 Leser

Betrunkener 18-Jähriger löst Suchaktion aus

Am Freitagfrüh, kurz nach ein Uhr wurde die Polizei über Notruf darüber informiert, dass soeben ein offensichtlich stark betrunkener Jugendlicher im Bereich Benzfeld aus der Rems gezogen worden war. Der selbst unverletzte junge Mann gab an, dass er zuletzt in Begleitung zweier Frauen gewesen sei, über deren Verbleib er aber nichts

weiter
  • 3
  • 1081 Leser

Einbrüche in Vereinsheime

Zwei Einbrüche gab es in Vereinsheime in Lauchheim und Westhausen. Das erste in Lauchheim: Unbekannte hatten versucht, die Metalltüre des Jugendtreffs im Fuchsmühlweg aufzuwuchten, was jedoch misslang. Der Einbruchsversuch dürfte am Donnerstag, zwischen 2.30 Uhr und 16.15 Uhr, erfolgt worden sein. Dies ist bereits der dritte Einbruchsversuch

weiter
  • 355 Leser

Bundesweite Suche nach vermissten Zehnjährigem

Die Heidenheimer und Ostalb-Polizei schickt ein bundesweites Mitfahndungsersuchen der Soko Mirco in Mönchengladbach. Seit Freitag, 3. September seit 21.50 Uhr, wird der 10-jährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes

weiter
  • 546 Leser

Versuchter Einbruch in Waschmaschine

Heute Vormittag musste der Betreiber eines Autohauses an der Kohlplatte feststellen, dass an der Tür zum Lager seiner Autowaschanlage frische Aufbruchspuren vorhanden waren. Die stabile Stahltür hielt aber den Aufbruchversuchen stand. Es entstand ein Schaden von ca. 100 Euro. Auf dem Film der Überwachungsanlage des Autohauses war zu sehen,

weiter
  • 444 Leser

Steuernd eingreifen

Veranstaltung zu Einzelhandelssteuerung am 9. November
Der Regionalverband Ostwürttemberg veranstaltet am kommenden Dienstag, 9. November, ab 19 Uhr in der Schlossscheune in Essingen in Kooperation mit Wirtschaft Regional und der imakomm Akademie ein Forum, bei dem über die künftige Einzelhandelssteuerung beim Fortschreiben des Regionalplans diskutiert und informiert werden soll. weiter
  • 3
  • 758 Leser

Trotz Stress immer mal lächeln

Mit Busfahrerin Iris Kulej unterwegs auf der Tour Waldstetten – Gmünd – Waldstetten
„Ich bin die Iris und nicht der Busfahrer“, sagt Iris Kulej, die seit knapp drei Jahren für Omnibus Betz in Waldstetten am Steuer sitzt. Zwar dürfe der Busfahrer, auch der weibliche, kein Sensibelchen sein, weil es manchmal ruppig zugehe. Auf der anderen Seite sei aber auch Sensibilität gefragt, wenn es um den Umgang mit Fahrgästen geht. weiter
  • 5
  • 592 Leser

11. Leinzeller Martinimarkt

Am 7. November, von 11 bis 18 Uhr - verkaufsoffener Sonntag von 13 und 18 Uhr
Fortsetzung von Seite 38Lederwaren, Tischwäsche und selbstgenähte Puppenkleidung machen ebenfalls Lust aufs Anschauen und Kaufen. Und sollte der Herbst mit kühlen Temperaturen aufwarten, ist man mit Handschuhen oder Schals bestens gewappnet.LokalschauFürs leibliche Wohl sorgen am Sonntag Schulen, Kindergärten und Vereine. Ob süß oder deftig – weiter

Pfiffiges Programm

Böbinger AGV 1940 feiert großes 70er-Fest
Der AGV 1940 Böbingen feierte traditionsbewusst sein 70er-Fest in der Heimatgemeinde. Mit dem Gedenken an die verstorbenen Altersgenossen auf dem Oberböbinger Friedhof begannen die Feierlichkeiten. weiter
  • 260 Leser

Oberdorf soll weiterentwickelt werden

Ortschaftsrat: Antrag auf EU-Mittel für Dorfsanierung

Oberdorf ist von Natur- und Landschaftsschutz umgeben. Eine Erweiterung der Bauplatzgebiete ist daher nahezu ausgeschlossen. Daher hat die Verwaltung der Stadt Bopfingen einen Antrag auf ELR-Mittel zur strategischen Entwicklung Oberdorfs samt Dorfsanierung eingereicht. „Der Bescheid über die Bewilligung des Antrages wird für März/April

weiter
  • 408 Leser

Sitzenbleiben...

...ist teuer und ineffektiv
Eltern und Schüler fürchten sie gleichermaßen – die so genannten „Ehrenrunden“. Eine Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hat ergeben, das Sitzenbleiben für den Schüler nichts bringt. weiter

Von der Last und Lust des Oberamts

Des Königs falscher Blick vom Ipf: Dr. Frank Raberg beleuchtet das Leben unter württembergischer Herrschaft

1810 ist Neresheim württembergisch geworden. Das königlich württembergische Oberamt Neresheim ist entstanden. Dünn besiedelt. Auf einen Quadratkilometer kommen gerade mal 38 Einwohner. Unter dem Titel „Viel Steine, wenig Brot" referiert der Historiker und Politologe Dr. Frank Raberg aus Neresheim-Dossingen im Mattheuß-Palm

weiter
  • 515 Leser

Internetbetrug: 1750 Euro Schaden bei Ebay

Ein 56-Jähriger aus einer Landkreisgemeinde im Kreis Dillingen fand bei ebay einen Link auf einen Internetshop bei dem Gold und andere Edelmetalle sowie Münzen angeboten wurden. Vor einigen Wochen bestellte er dort Silbermünzen für 1.750 Euro. Einen Tag nach der Bestellung erhielt er eine e-mail wonach er den Kaufpreis weiter
  • 1033 Leser

Kurz und bündig

Diabetiker treffen sichDiabetiker und Angehörige treffen sich am heutigen Freitag, 5. November, um 19 Uhr zum nächsten Diabetiker-Stammtisch im Gasthaus Krone in Alfdorf-Adelstetten. Bei gemütlichem Beisammensein und gemeinsamem Essen besteht die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Fragen aus dem Gebiet Diabetes zu diskutieren.Heute Gmünder Gespräche„Wie weiter
  • 205 Leser

Neues Studentenwohnheim der Uni Hohenheim in Betrieb

Stuttgart. Die ersten Studierenden der Universität Hohenheim beziehen das neue Studentenwohnheim. Direkt an den Sportanlagen der Universität steht das neue Gebäude, das das Studentenwerk Tübingen-Hohenheim bauen ließ. Die Bauzeit des neuen Gebäudes betrug nur elf Monate. Der Spatenstich fand am 26. Oktober, das Richtfest am 23. April statt. Ursprünglich weiter
  • 277 Leser

Wagenblast-Skulptur wird enthüllt

Stuttgart. „Weltenfahrer“ heißt die vier Meter hohe Aluminiumplastik, die der in Gmünd geborene und in Stuttgart lebende Künstler Daniel Wagenblast, für den neuen Verkehrskreisel Rembrandt-/Probststraße im Stuttgarter Stadtbezirk Möhringen geschaffen hat. Die Idee dazu hatte die Galeristin Karin Abt-Straubinger, deren Stiftung auch die Finanzierung weiter
  • 105 Leser

Neuer Ausweis gut gestartet

Schwäbisch Gmünd. In dieser Woche wurden im Bürgerbüro im Rathaus die ersten neuen Personalausweise beantragt. Nachdem bei den Probleäufen noch kleine Startschwierigkeiten der neuen Software der Bundesdruckerei beseitigt werden konnten, startete das Team im Bürgerbüro fast reibungslos ins digitale Zeitalter der Ausweise. Noch am Samstag waren wichtige weiter
  • 243 Leser

Wirtschaft kompakt

Vorteil für Handwerker Das Online-Kreditportal Smava vermittelt über das Internet Kleinkredite. Die Unternehmer können ihren Kreditwunsch bis maximal 50 000 Euro über das Internetportal www.smava.de mit der Vorhabensbeschreibung auf einem virtuellen Marktplatz einstellen und Personen finden, die bereit sind, ihnen ohne zusätzliche Sicherheiten einen weiter
  • 516 Leser

Schießtalsee wird abgelassen

Expertenrunde beschließt Abfischen zum Schutz der Jungkröten
Im vergangenen Sommer gab es im Schießtal keine nennenswerte Rückwanderung von Jungkröten aufs Land. Eine Expertenrunde hat aus diesem Grund nun beschlossen, nächsten Herbst den See vollständig abzufischen, um mögliche Fressfeinde der Kröten zu reduzieren. weiter
  • 278 Leser

Kurz und bündig

ADFC-Wanderung Der ADFC Schwäbisch Gmünd bietet am Samstag, 6. November, eine Wanderung an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Wanderparkplatz Feuersee in Bargau.Das MIttelalter Dr. Regine Brickmeyer setzt am Mittwoch, 10. November, um 19.30 Uhr die Reihe historischer Seminare fort. Thema: Mittelalter in Europa. Anmeldung: (07171) 925150 oder anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 177 Leser

Albverein wandert

Schwäbisch Gmünd. Die Lindacher Albvereinsortsgruppe wandert am Sonntag, 7. November, von Bibersohl übers Wental zum Amalienhof. Gehzeit: 2,5 Stunden. Treffpunkt zur Abfahrt ist um 13 Uhr beim Netto-Markt am Lindach. Einkehr ist vorgesehen. Wanderführer ist Karl Dahner. weiter
  • 2246 Leser

Lokalschau in der Stuifenhalle

Waldstetten. Der Kleintierzuchtverein Waldstetten veranstaltet am kommenden Wochenende, 6. und 7. November, seine Lokalschau in der Waldstetter Stuifenhalle. Die Schau beginnt am morgigen Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Ausgestellt werden Kaninchen, Hühner, große und kleine Tauben, Enten, Gänse und verschiedene Ziergeflügelarten. Die Mitglieder weiter
  • 164 Leser

„Keine sachlichen Argumente“

Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 zur Demo der Gmünder CDU für Stuttgart 21
„Das Verhalten der CDU lässt sich nur mit den Worten ‘denen steht das Wasser bis zum Hals’ überschreiben.“ Dies war einhellig die Meinung der Mitglieder des Gmünder Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21. weiter
  • 2
  • 339 Leser

Kurz und bündig

„Harfe und Märchen“ fällt aus Mangels Nachfrage ist die vom Generationentreff Spitalmühle organisierte Veranstaltung „Harfe und Märchen“ am Freitag, 5. November, um 19 Uhr storniert worden. Bereits gekaufte Karten werden beim i-Punkt oder in der Spitalmühle zurückerstattet.Interkulturelle Männerrunde „Wir singen die Lieder weiter
  • 183 Leser

Hofklatsch von der Zofe

Gesangverein Hussenhofen im lieblichen Taubertal
Ins liebliche Taubertal führte die Ausfahrt des Gesangvereins Hussenhofen. Die Sänger erlebten in Weikersheim eine Schlossführung mit historischem Personal, genossen das Ambiente des Städtchens und hatten einen zünftigen Abschluss im „Besen“. weiter
  • 181 Leser

Ehrungen und Meisterfeier

Gschwend. Die Gemeinde Gschwend ehrt ihre verdienten Bürger und Sportler der Jahre 2009 und 2010 am Samstag, 6. November, ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle. Gleichzeitig feiert der „Offroad-Club Night Hunter“ seinen Deutschen Meister und den Mannschaftsmeistertitel 2010. Nach den Ehrungen haben Besucher bei Imbiss und Musik mit „DJ Joggel“ weiter
  • 183 Leser

Sagen-Lesung im Schloss

Abtsgmünd-Untergröningen. Nachdem der Sagen-Abend im vergangenen Jahr großen Anklang fand, lädt der Heimatverein Untergröningen am Sonntag, 7. November, ab 17 Uhr zu einer Lesung mit Sagen und Spukgeschichten ein. Edith Wannags hat Überlieferungen aus der Umgebung zusammengetragen und in eine unterhaltsame Form gebracht. Sie wird aus ihrer Sammlung weiter
  • 173 Leser

Kurz und bündig

Museum geöffnet Am kommenden Sonntag, 7. November, ist das Heimatmuseum Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet, ebenso ist die Sonderausstellung „Das Besondere mit Flair – Knöpfe aus Waldstetten“ zu sehen. In der Museumsstube servieren die Mitglieder des Waldstetter Heimatvereins Kaffee, Kuchen und Getränke.Vortrag „Pfarrhaussturm weiter
  • 144 Leser

Lösung Volksentscheid

SPD-Mitglieder aus Mögglingen und Heuchlingen in Stuttgart
Eine große Gruppe von SPD-Mitgliedern besuchte auf Einladung des Ortsvereins Mögglingen/Heuchlingen und den Jusos die Landeshauptstadt, um sich bei einem Rundgang über das Bauprojekt Stuttgart 21 zu informieren. weiter
  • 251 Leser

Der Schulweg-Dotor

ACE untersucht in Heubach Sicherheit von Schulwegen
Mit einer deutschlandweiten Kampagne will der ACE mithelfen, Schulwege sicherer zu machen. Unter dem Motto „Schulweg-Doktor“ beteiligt sich der ACE-Kreisverband Ostalb mit einer eigenen Initiative an der Aktion. weiter
  • 264 Leser

Kurz und bündig

Seniorenausflug Der nächste Seniorenausflug der Gemeinde Göggingen mit den Ortsteilen Horn und Mulfingen ist am Mittwoch, 10. November. Abfahrt ist um 12.15 Uhr an den bekannten Haltestellen. Nach dem Besuch des Schulmuseums in Heubach gibt es eine Stadtführung in Gmünd, dann wird in eine Besenwirtschaft in Weinstadt eingekehrt. Anmeldung unter Telefon: weiter
  • 126 Leser

Grumbeere to go?

Das Erzählcafé im Spital regt zum Nachdenken an. Gibt es typisch türkische Kartoffeln? Und wenn ja, wie heißen sie? Gibt es eventuell sogar Verbindungen zwischen der deutschen und türkischen Kartoffel oder regionalen Namen und türkischen Gerichten? Ja, diese Verbindungen gibt es! Der pfälzische Name „Grumbeere“, vom Wort Kartoffel abgeleitet, weiter
  • 278 Leser

Regionalsport (24)

„Der Traum ist noch da“

Fußball, Oberliga: Normannia-Fußballvorstand Mario Capezzuto vermisst den absoluten Willen zum Kampf
Der FC Normannia gehört wie die anderen Oberliga-Vereine aus Baden-Württemberg zu den Verlierern der Regionalliga-Reform. FCN-Fußballvorstand Mario Capezzuto (58) spricht im Interview über den Traum Regionalliga und die Dauerbaustelle Zweite Mannschaft. weiter
  • 278 Leser

Sophia Schmid gewinnt internationales Turnier

Judo, Werdenberger Herbstturnier in Buchs: Heubacher Kämpfer holen insgesamt acht Medaillen in der Schweiz
Beim Werdenberger Herbstturnier in Buchs in der Schweiz konnten die Heubacher Kämpfer gut abschneiden und sind mit acht Medaillen zurückgekehrt. weiter
  • 187 Leser

Party beginnt um 19 Uhr

Ostalb-Laufcup 2010
Es ist der Lohn für die tollen Leistungen. Für die Läufer und Läuferinnen des Ostalb-Laufcups steigt am 17. November eine Party. Beginn: 19 Uhr. weiter
  • 5224 Leser

Pierre Taifai siegreich

Absolute Fighting Gala: Bushido-Kämpfer besiegt den starken Griechen Soulakis
In Göppingen fand die Absolute Fighting Gala statt. Am Start waren 30 Kämpfer aus dem ganzen Süddeutschen Raum. Pierre Taifai besiegte hierbei in der erste Runde seinen Gegner. weiter
  • 161 Leser

„Die Jungs können was“

Handball, Bezirksliga: Holger Sohnle spricht über den fulminanten Start des TSB Gmünd II
Sechs Spiele, sechs Siege: Die zweite Mannschaft des TSB Gmünd mischt ein Jahr nach dem Aufstieg die Handball-Bezirksliga auf. „Es ist schon überraschend, wie schnell wir uns entwickelt haben“, sagt Trainer Holger Sohnle (34). Vor dem Spiel gegen die HG Aalen/Wasseralfingen (Sonntag, 15 Uhr) spricht der ehemalige Abteilungsleiter über seine weiter
  • 200 Leser

Radfahren im Rathaus

Indoor Cycling, 6. Marathon im Rathaus: Hinderberger präsentiert Nordcap-Bilder
Der 6. Indoor Cycling Marathon wird am 13. November ausgetragen. Gefahren wird im Herzen der Stadt Gmünd – das Rathaus stellt sein Foyer zur Verfügung und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eröffnet um 12 Uhr das Event. Nebenbei präsentiert Gerd Hinderberger seine Bilder von der Radtour von Straßdorf zum Nordcap. weiter
  • 275 Leser

Schnelle Denker gewinnen

Schach, Schnellschachturnier
Das zweite der monatlichen Schnellschachturniere der Schachgemeinschaft Gmünd steigt heute um 20 Uhr. Anmeldung ist ab 19.45 Uhr im Haus des Handwerks. weiter
  • 168 Leser

Persönliche Strafe

Fußball, Schiedsrichter
Die Gmünder Schiedsrichter treffen sich am Montag, 8. November, um 19 Uhr im Gasthaus „Krone“ in Schwäbisch-Gmünd-Zimmern. Referent ist Jochen Härdtlein aus Kornwestheim zum Thema: „Persönliche Strafen – Streifzug durch die Regeln 1-17“. Die Schiedsrichter werden um vollzählige Teilnahme gebeten. Schreibzeug ist mitzubringen. weiter
  • 2239 Leser

Ein Rückfall anstatt Fortschritt

Fußball, A-Junioren
Mit einer Fortsetzung der kleinen Siegesserie hätten die Normannia-A-Junioren in der Tabelle einen großen Sprung nach vorne machen können. Doch gegen Löchgau setzte es eine 0:3-Niederlage. weiter
  • 186 Leser

Mit sechs Talenten

Leichtathletik
Nachdem acht Angehörige des Jahrgangs 1997 in der Stuttgarter Molly-Schauffele-Halle getestet wurden, sind nun sechs Mitglieder der LG Staufen zu Sichtungslehrgängen für den F-Kader an die Landessportschule Albstadt eingeladen worden. Ruben Fraidel, Melissa Lehnert, Leonie Schönsee und Celine Ströhle werden sich vom 10. bis 12. November im Schwerpunkt weiter
  • 189 Leser

Klarer Auswärtssieg

Volleyball, Damen, B-Klasse: Frickenhofen II – VSG Kernen II 3:0
Die Volleyballdamen des SV Frickenhofen II haben bei VSG Kernen II in Stetten groß aufgespielt und mit 3:0 Sätzen gewonnen. Der alt bekannte Gegner aus der B-Klasse war den Frickenhofer Damen gemischt in Erinnerung. Ohne Trainerin Anja Seizer an ihrer Seite begannen die Gäste das Match mit großer Spielfreude und gewannen den ersten Satz mit 25:21. Mit weiter
  • 134 Leser

22 Mannschaften in Alfdorf

Fußball, F-Junioren
Der FC Alfdorf veranstaltet am morgigen Samstag ein F-Junioren und Bambiniturnier in der Alfdorfer Sporthalle. Beginn mit den F-Junioren ist um 9 Uhr. weiter
  • 138 Leser

Schwierig, aber nicht chancenlos

Tischtennis, Verbandsklasse
Das nächste schwere Spiel für die Tischtennisdamen der SG Bettringen in der Verbandsklasse folgt am Samstag bei der TSG Schnaitheim II. Spielbeginn: 15.30 Uhr. weiter
  • 228 Leser

SVP nicht im Finale

Tischtennis, 1. Bundesliga: 2:3 gegen Ochsenhausen
In einem Tischtenniskrimi bekämpften sich die beiden schwäbischen Bundesligateams aus Plüderhausen und Ochsenhausen bis zum letzten Ball, ehe feststand, dass der SVP den Einzug ins Final-Four in der Porsche-Arena nach einer 2:3-Niederlage verpasst hat. weiter
  • 176 Leser

Sportmosaik

Der FC Normannia II muss sich einen neuen Spielleiter suchen. Klaus „Sheriff“ Rieg ist beim A-Ligisten zurückgetreten. Laut dem Gmünder Vorzeigeverein soll es „interne Probleme“ gegeben haben. Winfried Hofele, der ebenso für die zweite Mannschaft verantwortlich ist, sieht das alles gelassen: „Man darf das nicht so ernst weiter
  • 271 Leser

TSV Lorch empfängt den Tabellenführer

Handball, Männer: SG Bettringen empfängt die Württembergliga-Reserve der SG Lauter in der Uhlandhalle und ist Favorit
In der Bezirksliga empfängt der TSV Lorch am Samstag Spitzenreiter EK/SV Winnenden, während Alfdorf am Sonntag bei Schmiden II zu Gast ist. Ebenfalls Heimrecht genießt Bettringen gegen die SG Lauter II sowie der TSB Gmünd II gegen Aalen-Wasseralfingen. Wißgoldingen ist bei der SG Herbrechtingen-Bolheim gefordert. weiter
  • 209 Leser

Hoffnung für die Verfolger

Fußball, Kreisliga B II
Tabellenführer Bartholomä empfängt in der B II den Vierten Eschach. Natürlich hoffen die beiden Verfolger auf einen Patzer, um den TSV zu überholen. weiter
  • 204 Leser

Folgt die Wachablösung?

Fußball, Kreisliga B I
Auf das erste Unentschieden folgte die erste Niederlage. Wenn Pfahlbronn erneut stolpert, könnte in der B I der TV Weiler Tabellenführer werden. weiter
  • 289 Leser

Fußball am Wochenende

Begegnungen im Bezirk
In der Bezirksliga gibt es lediglich ein Derby zwischen den „Gmünder“ Teams: Der TSV Böbingen empfängt den TV Heuchlingen. Alle anderen – TSV Mutlangen, TSV Heubach, TSGV Waldstetten und die SG Bettringen – müssen in Auswärtspartien antreten. weiter
  • 173 Leser

Sport in Kürze

VfR: Wieder mit Branko Okic?Fußball. Im Spieselstadion Wasseralfingen empfängt die U23 des VfR Aalen am Sonntag den TV Echterdingen. Anpfiff der Verbandsliga-Partie ist um 14.30 Uhr. Der Stachel der 0:4-Niederlage am letzten Spieltag gegen den FSV 08 Bissingen sitzt bei VfR-Trainer Petar Kosturkov noch sehr tief. Der TVE kommt nach dem Sieg gegen Münchingen weiter
  • 189 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
BundesligaSonntag, 17.30 Uhr:VfB Stuttgart – Werder BremenDritte LigaFreitag 19 Uhr:SV Sandhausen – Hansa RostockSamstag, 14 Uhr:VfB Stuttgart II – Kickers OffenbachBraunschweig – BurghausenJahn Regensburg – Rot Weiss AhlenSV Wehen Wiesbaden – VfR AalenFC Bayern II – Rot-Weiß Erfurt1. FC Saarbrücken – weiter
  • 183 Leser

Musiker besser

Schießen, 31. Eugen-Grimm-Pokalschießen
Beim 31. Eugen-Grimm-Pokalschießen sicherte sich der Musikverein Hussenhofen mit 18 Ringen Vorsprung vor dem Kleintierzuchtverein die Siegestrophäe. weiter
  • 213 Leser

Salto und Barani

Turngau Ostwürttemberg, „Fit For Flick Flack“-Tag
In Röhlingen war der vom Turngau Ostwürttemberg organisierte „Fit For Flick Flack“-Tag. Über 100 Jugendliche zwischen 12 und 18 konnten sich bei verschiedenen Turnworkshops beweisen. weiter
  • 142 Leser

Überregional (96)

'Die Ufos brauchen gutes Wetter'

Der Mannheimer Werner Walter klärt über außergewöhnliche Himmelsphänomene auf
'Hilfe, ich habe ein Ufo gesehen!' Den Satz hört Werner Walter öfter. Der Betreiber einer 'Ufo-Hotline' untersucht die Ursachen solcher Berichte - und macht sich mit seinen Erkenntnissen nicht nur Freunde. weiter
  • 355 Leser

'Keine Panik bei Immobilienfonds'

Nach der Auflösung von drei offenen Immobilienfonds innerhalb von zehn Tagen warnt die Stiftung Warentest vor Panik. Nicht allen Fonds gehe es schlecht, zahlreiche seien besser als der Markt, teilte die Stiftung mit. In einer Bewertung für die Zeitschrift 'Finanztest' habe der Fonds Grundbesitz Europa der Deutschen Bank mit 77,4 Punkten am besten abgeschnitten, weiter
  • 408 Leser

1:0 in letzter Minute

Chilene Vidal trifft: Leverkusen schlägt Saloniki
Arturo Vidal hat Bayer Leverkusen nach dürftiger Leistung doch noch das Tor zur K.o.-Runde in der Europa League aufgestoßen. Der Chilene erzielte gestern in der 90. Minute das Siegtor zum 1:0 (0:0) für den Fußball-Bundesligisten gegen Aris Saloniki. Vor 18 250 Fans hatte sich zuvor eine erneute trostlose Nullnummer gegen die unbequemen Kontrahenten weiter
  • 292 Leser

Angela Merkel besucht Manz

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Stefan Mappus haben gestern die Manz Automation AG im interkommunalen Gewerbegebiet Mahden besucht, um sich dort über die Fortschritte in der Photovoltaik zu informieren. Merkel lobte das Verhalten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern in der zurückliegenden Krise. Sie hätten damit einen wichtigen Beitrag weiter
  • 301 Leser

Auf einen Blick vom 5. November

TENNIS HERREN-TURNIER in Valencia (2,019 Mio. Euro), Achtelfinale: Söderling (Schweden/Nr. 2) - Gimeno-Traver (Span.) 6:2, 6:3, Ferrer (Spanien/Nr. 4) - Gabaschwili (Russl.) 6:4, 6:1, Dawidenko (Russl./Nr. 6) - Chela (Argent.) 7:6 (9:7), 6:2, Starace (Italien) - Cuevas (Uruguay) 7:6 (7:2), 2:6, 6:2, Granollers - Andujar (beide Spanien) 6:2, 6:2. HERREN-TURNIER weiter
  • 179 Leser

Bedrohliche Schieflagen

Mehrere Landesbanken sind in der Finanzkrise durch Anlagen in risikoreiche Papiere und fehlerhaftes Management in eine bedrohliche Schieflage geraten. Die vier großen Institute Landesbank Baden- Württemberg (LBBW), Bayern LB, West LB und HSH Nordbank mussten mit umfangreichen Staatshilfen gestützt werden. Brüssel hat der LBBW und der WestLB bereits weiter
  • 382 Leser

Befürworter markieren Bäume

Die Interessengemeinschaft (IG) 'Bürger für Stuttgart 21' macht es den Gegnern des Bahnprojekts nach und hat jetzt Bäume im Schlossgarten markiert. Auf den Banderolen, die jüngst um Platanen in einer Allee gewickelt wurden, ist zu lesen: 'Wir fallen für K 21'. Der Grund für die Aktion ist, wie Gerald Holler Pressesprecher der IG auf Anfrage der SÜDWEST weiter
  • 299 Leser

Bernankes Risiko-Politik

Billiges Geld legte in den USA schon einmal Grundstock für spätere Krise
Experten sind sicher: US-Präsident Obama hat die Kongresswahl vor allem wegen der miesen Wirtschaftslage verloren. Ob das Manöver der US-Notenbank zur Konjunkturankurbelung hilft, ist umstritten. weiter
  • 435 Leser

Betroffene Maschine erst zwei Jahre alt

Bei dem notgelandeten A 380 mit der Seriennummer 14 handelt es sich dem Flugzeughersteller Airbus zufolge um eine Maschine, die am 19. September 2008 ausgelieferte wurde. Sie sei mit ihren Rolls-Royce Trent 900-Triebwerken bisher bei 831 Flügen 8165 Flugstunden in der Luft gewesen. Nach ersten Informationen traten die Probleme bei Flug QF32 direkt nach weiter
  • 692 Leser

Brüderle schont Industrie

Deutschland soll beim Umweltschutz nicht vorpreschen
Viel Markt, wenig Eingriffe des Staates - mit diesem Rezept will Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle die Industrie mehr pflegen. Damit riskiert er Konflikte mit seinem Umwelt-Kollegen Norbert Röttgen. weiter
  • 395 Leser

Cacau gehen die Tore aus

VfB-Torjäger steckt ganz ähnlich wie die Stuttgarter Mannschaft im Tief
In der vergangenen Saison lief bei Torjäger Cacau alles wie von selbst, doch jetzt hat der Nationalstürmer genau wie der VfB Stuttgart Probleme. Dass es auch sonst im Sturm nicht läuft, macht das noch auffälliger. weiter
  • 302 Leser

Das Duell Natur gegen Technik

Katastrophe rund um das Kölner Stadtarchiv als Theaterstück: 'Das Werk. Im Bus. Ein Sturz' von Elfriede Jelinek
Elfriede Jelinek mit einem Stück zum Einsturz des Stadtarchivs am Kölner Schauspiel: eine vielversprechende Kombination. Und sie enttäuschte nicht. weiter
  • 274 Leser

Das Kartell der Kartelle soll zu Fall kommen

Der Autor Frederick Forsyth, geboren 1938 in Ashford/ Kent, studierte im spanischen Granada. Nachdem Forsyth mit 19 Jahren jüngster Pilot der Royal Air Force war, arbeitete er als Reporter, ab 1965 für die BBC. Seine Erfahrungen aus dem Journalismus verarbeitete er in Romanen. Mit 'Der Schakal' gelang ihm der internationale Durchbruch. Bis heute wurden weiter
  • 217 Leser

Das lange Warten auf den Fahrplan

Leistungsfähigkeit von S 21 ist nach 16 Jahren Planung noch immer umstritten
Bei der S-21-Schlichtung wird um Details gerungen - auch um die Frage, ob im neuen Bahnhof ein vernünftiger Fahrplan möglich ist. Wie kann es sein, dass es daran nach 16 Jahren Planung noch Zweifel gibt? weiter
  • 5
  • 279 Leser

Demokratie wird sich verändern

Politische Entscheidungen, bei denen Bürger mitbestimmen, sind besonders stabil, sagt Professor Hans Lietzmann von der Universität Wuppertal. Dort leitet er die Forschungsstelle Bürgerbeteiligung. weiter
  • 366 Leser

Der 80. Geburtstag wird normal

Lebenserwartung in Deutschland so hoch wie noch nie
Die Menschen in Deutschland haben eine so hohe Lebenserwartung wie nie zuvor, meldet das Statistische Bundesamt. In Baden-Württemberg liegt diese sogar deutlich höher als im Bundesdurchschnitt. weiter
  • 257 Leser

Der A 380: Ein doppelstöckiger Gigant

Mit dem Airbus A 380 macht der europäische Flugzeugbauer dem Jumbo-Jet 747 des amerikanischen Rivalen Boeing Konkurrenz. Die doppelstöckige Maschine ist das größte Passagierflugzeug der Welt. Der Listenpreis beträgt etwa 346 Millionen US-Dollar (umgerechnet etwa 243 Millionen Euro). Der bis zu 560 Tonnen schwere A 380 hat eine Reichweite von mehr als weiter
  • 291 Leser

Deutscher 'Soli' für Ryder Cup

Per Solidaritätszuschlag soll die deutsche Bewerbung um den Ryder Cup für 2018 doch noch gerettet werden. Nachdem die Bundesregierung und die bayerische Staatsregierung eine finanzielle Beteiligung an der Bewerbungsgebühr über 18 Millionen Euro für die Austragung endgültig abgelehnt hatten, soll ein Zusatz-Beitrag von den Mitgliedern des Deutschen Golf weiter
  • 214 Leser

Die Welt geht nicht unter

Volkslied der Woche (8): 'Horch, was kommt von draußen rein?'
Das fröhliche 'Hollahi, hollaho' am Ende jeder Verszeile täuscht gewaltig: 'Horch, was kommt von draußen rein?' ist unter den deutschen Volksliedern zu verbuchen, die das Liebesleid thematisieren. weiter
  • 293 Leser

Die Wut wächst

Atomprotest bis in die Mitte der Gesellschaft - 4800 Tonnen neuer Abfall
Bis zu 50 000 Demonstranten, darunter auch viel Polit-Prominenz, werden am Wochenende im Wendland erwartet. Dorthin startet heute ein neuer Castor-Transport. Den Atom-Protest hat Schwarz-Gelb provoziert. weiter
  • 368 Leser

Duo im Umbruch

Wasserball: Auftakt für Cannstatt und Esslingen
Am morgigen Samstag beginnt die neue Wasserball-Saison für die beiden württembergischen Bundesligisten SSV Esslingen und SV Cannstatt. weiter
  • 252 Leser

Ein-Euro-Jobs verfehlen Ziel

Ein-Euro-Jobs bringen Langzeitarbeitslose laut einer Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) nicht schneller in reguläre Beschäftigung. Hartz IV-Empfänger, die einen dieser Jobs annehmen, erreichten nach einem Jahr sogar seltener eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung als vergleichbare Langzeitarbeitslose ohne Ein-Euro-Job. weiter
  • 356 Leser

Erlebniswelt - wie weiter?

Die Erlebniswelt sollte eine ganz große Sache werden, die im Jahr eine Million Besucher in die Stadt zieht. Zwei Investoren standen hinter dem Projekt, das den Bau von Attraktionen rund um die Wasserfälle und in der Stadtmitte vorsah. Doch die Investoren zerstritten sich und stiegen aus. Der Gemeinderat von Triberg hat deshalb entschieden, die Anteile weiter
  • 198 Leser

EUROPA LEAGUE

Gruppe A Juventus Turin FC Salzburg 0:0 (0:0) Lech Posen Manchester City 3:1 (1:0) 1Lech Posen 42119:77 2Manchester City 42117:57 3Juventus Turin 40405:54 4FC Salzburg 40221:52 Gruppe B Leverkusen Aris Saloniki 1:0 (0:0) Leverkusen: Adler - Balitsch, Manuel Friedrich, Reinartz, Kadlec - Lars Bender (46. Rolfes), Vidal - Sam, Kaplan (63. Barnetta) - weiter
  • 285 Leser

FC Bayern: Klettertour nach der Kür

Achtelfinal-Einzug in der Königsklasse löst einige Verkrampfungen - Lahm verlängert bis 2016
Zufriedene Bayern: Achtelfinale der Königsklasse erreicht, der Führungsstreit scheint beigelegt, und Kapitän Philipp Lahm hat bis 2016 verlängert. weiter
  • 235 Leser

FC Getafe als Aufbaugegner

Europa League: VfB nach 3:0-Sieg vorzeitig weiter - Marica sieht Rote Karte
3:0 (1:0) beim FC Getafe: Der VfB Stuttgart hat vorzeitig die Zwischenrunde der Europa League erreicht und kann sich damit voll auf die Fußball-Bundesliga konzentrieren. Am Sonntag kommt Werder Bremen. weiter
  • 5
  • 198 Leser

Flüge verschoben

Qantas und Singapore Airlines ändern ihre Flugpläne
Wegen des Triebwerkschadens am A 380 hat die Fluggesellschaft Singapore Airlines die Flüge mit dem Riesen-Airbus vorerst verschoben. 'Unser Triebwerkshersteller Rolls Royce und der Flugzeugbauer Airbus haben uns geraten, vorsorglich technische Wartungen an unseren A-380-Flugzeugen durchzuführen', teilte Singapore Airlines mit. Zuvor hatte bereits die weiter
  • 287 Leser

Für Dortmund ist das Tor wie vernagelt

Borussia Dortmund hat das vorzeitige Aus in der Europa League verhindert, bleibt aber in einer ungünstigen Ausgangsposition. Der Bundesliga-Tabellenführer kam gestern Abend bei Paris St. Germain nicht über ein 0:0 hinaus und muss die verbleibenden zwei Spiele in der Gruppe J gewinnen, um noch in die K.o.-Runde einzuziehen. Hinter Tabellenführer FC Sevilla weiter
  • 226 Leser

Geldsegen für den Staat

Regierung erwartet 61 Milliarden Euro Steuermehreinnahmen
Die Steuern sollen nicht schnell gesenkt werden, obwohl der Aufschwung die Staatseinnahmen kräftig steigen lässt:. Für die Bundesregierung hat die Konsolidierung der Staatsfinanzen Vorrang. weiter
  • 271 Leser

Geschäft von Heidelcement floriert wieder

Florierende Geschäfte in den Schwellenländern haben Deutschlands größtem Baustoffkonzern Heidelberg Cement im dritten Quartal einen Gewinnsprung beschert. Zudem profitierte der Dax-Konzern, bei dem der Ulmer Unternehmer Ludwig Merckle mit knapp einem Viertel der Aktien größter Anteilseigner ist, von dem milliardenschweren US-Konjunkturprogramm und der weiter
  • 334 Leser

Heimkehr mit einem bunten Brecht

Thalbach inszeniert am Schiffbauerdamm
Es wird gesoffen, gehurt und gequält, dass die Fetzen fliegen: Katharina Thalbach hat erstmals an 'ihrem' Theater am Schiffbauerdamm inszeniert. weiter
  • 302 Leser

HINTERGRUND: 2009 war es ruhiger

Sternschnuppen, Raketen, Heißluftballone: Das sind oft Auslöser für einen Ufo-Alarm. In diesem Jahr gibt es davon weniger als 2009, sagt Werner Walter. Etwa 500 waren es bisher. Zum Vergleich: 2009 waren 1050 Meldungen in seiner Mannheimer Ufo-Meldestelle eingegangen. Die meisten Beobachtungen dieses Jahres betreffen wie zuvor schon 'Himmelslaternen', weiter
  • 304 Leser

Immer die Schwarzwaldbahn lang

Triberg baut an der Strecke einen Erlebnispfad mit Info-Stationen
Nach vier Jahren Planungszeit will die Stadt Triberg 2011 einen Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad bauen. Auf ihm finden Familien mit Kindern und Schulklassen Informationen rund um die geschichtsträchtige Bahn. weiter
  • 236 Leser

Immer wieder illegale Rennen

Bei illegalen Rennen kommt es immer wieder zu Unfällen. Im Juli 2009 war bei Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) ein 72 Jahre alter Wanderer von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Fahrer, ein 25-Jähriger, hatte sich mit einem 23-Jährigen in einem anderen Wagen ein Rennen geliefert. In einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab und erfasste den weiter
  • 279 Leser

Industrie sorgt für viel Wertschöpfung

Das Verarbeitende Gewerbe, wie die Industrie bei den Statistikern heißt, hat in Deutschland eine deutlich größere Bedeutung als in vielen anderen 'Industrieländern': 2008 trug es mit 23,1 Prozent fast ein Viertel zur Wertschöpfung bei. Das war so viel wie im Jahr 2000. In Großbritannien und Frankreich ist die Industrie nur halb so wichtig, und sie hat weiter
  • 351 Leser

Innenleben der Transportbehälter

Castor-Behälter wurden speziell für den Transport und die Zwischenlagerung von hoch radioaktiven Abfällen entwickelt. Die zylinderförmigen Behälter aus Gusseisen werden von der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service hergestellt. Die Behälter sind laut GNS so ausgelegt, dass sie extremen Einwirkungen von außen wie etwa einem Flugzeugabsturz standhalten. weiter
  • 279 Leser

Internet-Nutzer sollen besser geschützt werden

Die Europäische Union will den Bürgern größere Mitspracherechte bei der Verwendung ihrer Daten im Internet geben. Denn wer sich etwa in sozialen Netzwerken wie Facebook tummelt, gibt viele persönliche Informationen preis. Doch was einmal im Internet steht, lässt sich nur schwer wieder von den Seiten entfernen. Das will die EU-Kommission nun ändern. weiter
  • 289 Leser

IOC verwarnt Pyeongchang

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat Münchens Mitbewerber Pyeongchang verwarnt. Die südkoreanische Stadt, die sich neben München und Annecy um die Ausrichtung der Winterspiele 2018 bewirbt, müsse die olympischen Regeln einhalten. Das IOC prangert die Verträge zweier koreanischer Weltfirmen und olympischer Top-Sponsoren (Korean Air und Samsung) weiter
  • 255 Leser

Justizminister für Frauenquote

Gesetzliche Regelung für Unternehmen angestrebt
Die Justizminister der Länder wollen die Erhöhung des Frauenanteils in Vorstandsetagen per Gesetz vorantreiben. Auf ihrer Herbstkonferenz verwiesen sie auf finanzielle Vorteile. Unternehmen mit einem hohen Frauenanteil erzielten größere Gewinne als der Branchendurchschnitt, sagte Sachsen-Anhalts Justizministerin Angela Kolb (SPD). Zudem hätten Länder weiter
  • 299 Leser

Kanzlerin lobt den Mittelstand

Angela Merkel und Stefan Mappus besuchen die Firma Manz
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim Besuch der Firma Manz den Mittelstand als Rückgrat der deutschen Wirtschaft bezeichnet. Die soziale Marktwirtschaft habe sich in der schweren Krise bewährt. weiter
  • 435 Leser

Keine Veränderung des Leitzinses

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt sich von den neuen Milliardenmaßnahmen der US-Notenbank nicht von ihrem Kurs abbringen. Wie erwartet beschloss der EZB- Rat gestern, den Leitzins im Euro-Raum auf dem Rekordtief von 1,0 Prozent zu belassen. Experten erwarten, dass die EZB frühestens gegen Ende 2011 an der Zinsschraube drehen wird. Im Euroraum weiter
  • 320 Leser

Khedira denkt schon ans Finale

Kaum war das Achtelfinale erreicht, nahm Sami Khedira bereits das Endspiel ins Visier. 'Wir müssen uns vor niemandem verstecken. Wir wollen so weit wie möglich kommen. Unser Ziel ist es, ins Finale vorzustoßen', sagte der deutsche Fußball-Nationalspieler nach dem 2:2 von Real Madrid in der Champions League beim AC Mailand. Das Gefecht des 17-maligen weiter
  • 259 Leser

Knapp an der Katastrophe vorbei

A 380-Triebwerksverkleidung in der Luft zerfetzt - Schreckensminuten für 459 Menschen
Schreckensminuten an Bord eines A 380: Der Pilot behält die Ruhe und setzt den beschädigten Riesenvogel sicher in Singapur auf. Die 459 Menschen des Flugs QF 32 sind an einer Katastrophe vorbeigeschrammt. weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · AIRBUS: Gefährliche Gleichung

Ausgerechnet der Superjet A 380. Das glanzvolle Prestigeobjekt der Europäer taumelt seit dem Triebwerksschaden gestern stärker in Turbulenzen denn je. Wirtschaftlich und technisch. Schon bis der Gigant 2007 in den Liniendienst gehen konnte, leistete sich der Hersteller EADS Milliarden teure Lieferverzögerungen. Und es dauerte auch nicht lange, bis mehrere weiter

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Schlichtung als Werbeforum

Immerhin ein Punkt ist bei den Schlichtungsgesprächen zu Stuttgart 21 unstrittig: Die geplante Neubaustrecke würde Bahnnutzern aus dem Raum Ulm und weit darüber hinaus enorme zeitliche Vorteile bringen. Die Frage ist nur, zu welchem Preis. Bei der Antwort liegen Gegner und Befürworter weiter unvereinbar auseinander. Trotzdem würde eine Einigung letztlich weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR: Papier ohne Überraschung

Papier ist bekanntlich geduldig. Das gilt für Parteiprogramme wie für 'Grundsatzpapiere', wie es Wirtschaftsminister Rainer Brüderle für die Industriepolitik vorgelegt hat. Es ist eine Fleißarbeit seines Ressorts, bei dem das liberale Parteibuch des Chefs unübersehbar ist. Das ist sein gutes Recht. Fragt sich nur: Wer interessiert sich für die über weiter
  • 359 Leser

Lebenserwartung steigt weiter

Statistiker vermelden neuen Rekordwert für Deutschland
Die Lebenserwartung ist in Deutschland auf einen Rekordwert gestiegen. Jeder zweite Mann wird derzeit wenigstens 80 Jahre alt, jede zweite Frau wird sogar noch ihren 85. Geburtstag erleben - zumindest statistisch gesehen. Denn die Lebenserwartung ist in den vergangenen Jahren nicht nur für Neugeborene weiter gestiegen, auch Ältere leben im Durchschnitt weiter
  • 303 Leser

LEITARTIKEL · CHODORKOWSKI: Kein Volksheld

Eigentlich erstaunlich, dass Hollywood den Fall noch nicht verfilmt hat. Aber das Drehbuch, nach dem Michail Chodorkowski abgeurteilt wird, ist wohl so absurd, dass es jeder Filmproduzent ablehnen würde. Ein smarter Ölmilliardär, Altersgenosse von Tom Cruise und reichster Mann Russlands, gerät auf die Abschussliste des antiwestlichen Kremlchefs, wird weiter
  • 307 Leser

Leitindex auf Jahreshoch

Börse feiert Entscheidung der US-Notenbank
Angetrieben von der neuen Geldflut der US-Notenbank (Fed) kletterte die deutsche Börse gestern auf einen Rekordstand. Der Leitindex Dax knackte die 6700-Punkte-Marke 'Wie erwartet gab es nur ein großes Thema am Markt: die expansive Notenbankpolitik in den USA', sagte Marktstratege David Buik von BGC Partners. Am Vorabend hatte die US-Notenbank mitgeteilt, weiter
  • 418 Leser

Leute im Blick vom 5. November

Emma Bunton Die frühere Spice-Girl-Sängerin Emma Bunton (34) wird zum zweiten Mal Mutter. Die Sängerin, die in der Girl-Gruppe den Spitznamen 'Baby Spice' trug, hat mit ihrem Lebensgefährten Jade Jones bereits einen dreijährigen Sohn, Beau. Dass sie sich ein weiteres Kind wünschten, hatte Bunton bereits vor einigen Monaten in einem Interview angekündigt. weiter
  • 244 Leser

LKA-Zielfahnder schnappen Bandenchef

Zielfahnder haben in Rumänien den mutmaßlichen Chef einer Räuberbande gefasst. Die Bande soll Geldautomaten aus Banken gerissen haben. weiter
  • 269 Leser

Missbrauchsurteil gegen Trainer

Weil er eine Schülerin sexuell missbraucht hat, ist ein Sporttrainer vom Stuttgarter Landgericht zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt worden. Das Urteil fiel damit etwas milder aus als von der Staatsanwaltschaft gefordert. Der Übungsleiter hat sich nach Überzeugung des Gerichts zwischen September 2009 und März 2010 in Weinstadt weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 5. November

Freispruch im Fall Siri Die mit dem Fall der zu Tode misshandelten Siri betraute Mitarbeiterin des Jugendamtes Wetzlar ist freigesprochen worden. Körperverletzung durch Unterlassen und eine 'fahrlässige Begehensweise' seien der 29-Jährigen nicht vorzuwerfen, sagte der Vorsitzende Richter des Wetzlarer Amtsgerichts. Siris Eltern hätten der Frau stets weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 5. November

Die Kelten kommen Die Planungen der großen Ausstellung über die Kelten in Stuttgart nehmen Gestalt an. Und zwar wird die umfangreichste Kelten-Ausstellung seit 30 Jahren vom 15. September 2012 bis 17. Februar 2013 stattfinden, wie das Archäologische Landesmuseum gestern mitteilte. Die Schau wird in zwei Themenblöcke gegliedert. Der erste widmet sich weiter
  • 240 Leser

NOTIZEN vom 5. November

Minister besucht Soldaten Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat den gefährlichsten Distrikt im nordafghanischen Einsatzgebiet der Bundeswehr besucht. Der Minister traf gestern in Char Darah ein, wo am Karfreitag drei deutsche Soldaten in einem Hinterhalt getötet worden waren. Seit Sonntag liefern sich dort deutsche Soldaten weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 5. November

3000 Euro Strafe für Tuchel Fußball: Der DFB bittet Erfolgstrainer Thomas Tuchel zur Kasse. Wegen unsportlichen Verhaltens muss der Mainzer Coach 3000 Euro zahlen. Er hatte im Pokalspiel gegen Alemannia Aachen in der 90. Minute eine Trinkflasche in Kopfhöhe weggeworfen. Ein zielgerichteter Wurf in Richtung einer Person lag laut DFB nicht vor. Domenech weiter
  • 249 Leser

NOTIZEN vom 5. November

Teure Krankenhausbetten Stuttgart - Krankenhausaufenthalte kosten immer mehr: 2009 kam ein Tag in einem Südwest-Krankenhaus im Schnitt auf 607 Euro. Das waren 7,2 Prozent mehr als 2008, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Pro Behandlungsfall wurden 4888 Euro (plus 5,7 Prozent) aufgewendet. Die Gesamtkosten der Kliniken erreichten mit 9,8 Milliarden weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN vom 5. November

Weihnachtsgeld mau In sieben von 23 Branchen gibt es dieses Jahr keine Steigerungen der tariflichen Weihnachtsgelder. Laut einer Untersuchung der Hans-Böckler-Stiftung überall dort, wo es während der Wirtschaftskrise zu Tarifabschlüssen kam: in der chemischen Industrie, Metallindustrie, dem Bankgewerbe, Hotel- und Gaststättengewerbe, der Landwirtschaft, weiter
  • 433 Leser

Politiker warnen vor Stellenabbau

Die geplante Stellenstreichung bei der Bundespolizei stößt nach dem Fund mehrerer Paketbomben auf scharfe Kritik. Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) warnte Innenminister Thomas de Maizière (CDU) davor, 1000 Stellen einzusparen. Die Ministerin sagte, gerade im Frachtbereich könnten künftig mehr ausgebildete Beamte zur Kontrolle weiter
  • 307 Leser

Priorität im Land: Neuverschuldung senken

Baden-Württemberg kann bis 2012 mit Steuermehreinnahmen von 2,368 Milliarden Euro rechnen. Das größte Plus wird in diesem Jahr mit 845 Millionen Euro erwartet, im nächsten Jahr sollen es 772 Millionen Euro und 2012 nochmal 751 Millionen Euro mehr als bislang geschätzt sein. Für Ministerpräsident Stefan Mappus und Finanzminister Willi Stächele hat die weiter
  • 327 Leser

Professoren-Sohn bekommt beim BVB Bestnoten

Auf dem Platz ist er fast allgegenwärtig, nach dem Schlusspfiff jedoch nicht mehr zu sehen. Durch Interviewzonen läuft Mario Götze nahezu genauso schnell wie durch gegnerische Abwehrreihen. Auf Geheiß der Vereinsführung und seines Trainers meidet das jüngste Juwel von Borussia Dortmund alle Kameras und Mikrofone. Nichts soll den behutsamen Aufbau des weiter
  • 301 Leser

PROGRAMM vom 5. November

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Bochum - FSV Frankfurt, Ingolstadt - Cottbus, Aue - Düsseldorf. - Samstag, 13: Augsburg - Bielefeld, Duisburg - Greuther Fürth. - Sonntag, 13.30: Paderborn - Hertha BSC, 1860 München - Aachen, Union Berlin - Oberhausen. - Montag, 20.15: Osnabrück - Karlsruher SC. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Sandhausen - Rostock. weiter
  • 319 Leser

Prominente Knackis

Martin Sheen hält mit 66 Gefängnis-Aufenthalten den Rekord - Paris Hilton bringt es auf drei
Wenn Promis in den Knast wandern, ist das oft ein großes Medienspektakel. Bei manchen allerdings läuft der Gefängnisaufenthalt eher nebenher. Martin Sheen zum Beispiel war schon 66mal hinter Gittern. weiter
  • 385 Leser

Psycho-Spielen nicht gewachsen

Ruder-WM: Nachwuchshoffnung Schulze verpasst Finale im Einer
Die Fußstapfen von Marcel Hacker waren für die deutsche Nachwuchshoffnung Karl Schulze noch zu groß. Der U-23-Weltmeister aus Dresden blieb bei der Ruder-WM im Einer-Halbfinale auf der Strecke. weiter
  • 324 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 17 506 904,50 Euro Gewinnklasse 2 1 425 327,00 Euro Gewinnklasse 3 68 525,30 Euro Gewinnklasse 4 3055,60 Euro Gewinnklasse 5 197,80 Euro Gewinnklasse 6 46,60 Euro Gewinnklasse 7 23,20 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 777 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 646 Leser

Recherche in Kolumbien

Thriller-Autor Frederick Forsyth schreibt in 'Cobra' über Kokain-Handel
Geheimagenten, Kriminelle, Polit-Intrigen - das ist die Thriller-Welt des britischen Autors Frederick Forsyth. Sein jüngstes, soeben auf Deutsch erschienenes Buch 'Cobra' führt in die Kreise des Kokain-Schmuggels. weiter
  • 258 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - St. Pauli (2:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Mainz 05 (2:0) Hamburger SV - 1899 Hoffenheim (2:2) Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg (2:1) 1. FC Nürnberg - 1. FC Köln(2:0) Mönchengladbach - FC Bayern München(0:3) Sonntag, 15.30 Uhr Hannover 96 - Borussia Dortmund (2:1) Sonntag, 17.30 Uhr VfB Stuttgart - Werder Bremen(1:2) weiter
  • 260 Leser

Rettungskonzept für Bibliothek

Die Augsburger Staats- und Stadtbibliothek soll durch eine Arbeitsgruppe aus Fachleuten vor der Schließung gerettet werden. Aufgabe der Arbeitsgruppe ist es, ein tragfähiges Zukunfts- und Finanzierungskonzept für die Bibliothek zu erarbeiten, wie das bayerische Wissenschaftsministerium in München mitteilte. 'Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg weiter
  • 256 Leser

Singapur vorne, Deutschland auf Rang 22

Singapur, Hongkong, Neuseeland - nirgendwo sonst auf der Welt treffen Unternehmen einer Studie zufolge auf bessere Bedingungen. Deutschland landet in der jüngsten Untersuchung der Weltbank zum Geschäftsklima in 183 Ländern auf einem soliden 22. Platz, hinter Malaysia und vor Litauen. In der Untersuchung ein Jahr zuvor hatte es Deutschland auf Platz weiter
  • 408 Leser

So wird Fernando Alonso am Sonntag Weltmeister

Nach seinem Sieg in Südkorea hat Ferrari-Pilot Alonso beim vorletzten Formel-1-Lauf des Jahres in Sao Paulo den ersten Matchball. Der Spanier (231 Punkte) geht mit 11 Punkten Vorsprung vor seinem schärfsten Verfolger Mark Webber (Australien/220 Punkte) in den Großen Preis von Brasilien am Sonntag und könnte sich unter bestimmten Voraussetzungen vorzeitig weiter
  • 237 Leser

Sparkasse löscht Psycho-Profile

Die Hamburger Sparkasse (Haspa) hat psychologische Profile ihrer Kunden erstellt. Wie die Bank gestern mitteilte, wird sie künftig auf diese Praxis verzichten. Zuvor hatte der NDR berichtet, dass die größte deutsche Sparkasse ihre Kunden in sieben Typen einteile, darunter 'Bewahrer' oder 'Abenteurer'. Wie aus entsprechenden Dokumenten hervorgehe, sollen weiter
  • 372 Leser

Spielmodus

Gespielt wird in zwei Gruppen mit je acht Teams. Die ersten Vier in der Hauptrundengruppe B fordern am Ende die Plätze fünf bis acht der Hauptrundengruppe A in Play-off-Spielen um Verbleib oder Abstieg heraus. Dann geht es in Play-Off-Spielen bis zur Meisterschaft - oder in Relegationsspielen gegen den Abstieg in die zweite Liga. Zum Lokalderby zwischen weiter
  • 259 Leser

Spielzeug wird im kommenden Jahr teurer

Branche reagiert auf gestiegene Kosten - Zu Weihnachten sind aber stabile Preise angekündigt
Höhere Lohnkosten in China, steigende Frachtgebühren und eine Verteuerung der Rohstoffe - all das führt nach Angaben der Spielzeugbranche dazu, dass die Verbraucher bald tiefer in die Tasche greifen müssen. weiter
  • 427 Leser

Staatsgalerie zeigt Kollwitz und Constable

Zunächst steht in der Staatsgalerie Stuttgart die Große Landesausstellung über Hans Holbeins frisch restaurierte 'Graue Passion' an, die am 27. November beginnt und bis in den März hinein dauert. Gestern gab das Museum aber bereits einen Ausblick auf weitere Ausstellungsvorhaben. Britische Landschaftsmalerei, deutsche Kriegsbilder und Einblicke in den weiter
  • 265 Leser

Stadt verbietet Israel-Ausstellung

Die Stadt Freiburg hat eine geplante Ausstellung über den Israelkonflikt wegen Unausgewogenheit verboten. 'Einseitige Schuldzuweisungen und Freund-Feind-Schemata fördern nicht die Einsicht in die komplizierten Zusammenhänge im Nahen Osten', sagte Oberbürgermeister Dieter Salomon (Grüne). Die Ausstellung in der Stadtbibliothek wurde vom Verein 'Flüchtlingskinder weiter
  • 199 Leser

STICHWORT · UN-ENTWICKLUNGSBERICHT: Menschen werden weltweit älter

Die weltweite Lebenserwartung ist seit 1970 um elf Jahre gestiegen. Dem gestern in New York vorgestellten Weltentwicklungsbericht der Vereinten Nationen zufolge liegt die Lebenserwartung derzeit bei 70 Jahren. Allerdings hat sie sich in den 135 untersuchten Ländern sehr unterschiedlich entwickelt: So schnellte sie seit 1970 in arabischen Ländern gleich weiter
  • 238 Leser

Streit um Strecke nach Ulm

S-21-Gegner befürchten Kostenexplosion - Bahn verweist auf Zeitersparnis
Das Thema Neubaustrecke beherrschte die dritte Runde der Schlichtung zu S 21. Kritiker sagen, sie sei zu teuer. Befürworter sehen keine Alternative. weiter
  • 323 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 5. November

Merkel nur mit Mappus Als die Bundeskanzlerin sich gestern im Beisein des Ministerpräsidenten beim Reutlinger Anlagenbauer Manz die Produktion anschaute, kam eine kleine Gruppe mit Blumenstrauß auf sie zu: Man wolle Dank für die Arbeit sagen - und hätte gern ein Bild mit ihr. Geschwind schnappte sich Stefan Mappus die dargebotene Kamera, um dem Wunsch weiter
  • 5
  • 245 Leser

Suhrkamp verliert Vargas Llosa

Einen Monat nach der Auszeichnung mit dem Literaturnobelpreis wechselt Mario Vargas Llosa mit seinem neuen Roman von Suhrkamp zum Rowohlt Verlag. Das Werk 'El sue·o del celta' (Der Traum des Kelten) werde bei Rowohlt erscheinen, bestätigte eine Verlagssprecherin gestern in Reinbek bei Hamburg. Die deutsche Ausgabe soll nach jetzigem Plan im September weiter
  • 296 Leser

Superjumbo muss notlanden

Ein Superjumbo mit mehr als 450 Menschen an Bord ist gestern wegen eines Triebwerksbrands in Singapur notgelandet. Die Passagiere an Bord des A 380 blieben unverletzt, teilte die australische Fluggesellschaft Qantas mit. Die Ursache des Schadens ist noch unklar. Die Airline behielt vorläufig ihre sechs Maschinen des gleichen Typs am Boden. Die Lufthansa weiter
  • 275 Leser

THEMA DES TAGES vom 5. November

CASTOR UNTERWEGS In Frankreich startet heute ein Atommülltransport zum Zwischenlager Gorleben. Wir beschreiben, wie durch die Laufzeitverlängerung alte Grabenkriege aufbrechen. Ein Experte erklärt, warum die Bürger heute mehr mitbestimmen wollen. weiter
  • 293 Leser

TIPP DES TAGES: Versicherer zur Not wechseln

Bekommen Versicherte erst nach dem 30. November eine Beitragserhöhung ins Haus geschickt, müssen sie die Teuerung nicht akzeptieren. Wer mehr zahlen soll bei gleicher Leistung, hat das Recht, außerordentlich zu kündigen und sich einen neuen Versicherer zu suchen. Und zwar innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe der Preisanhebung - völlig losgelöst von weiter
  • 347 Leser

Tod in der Europakurve

Drei Männer kommen bei Tuttlingen ums Leben - Illegales Wettrennen?
Eine Feierabendfahrt mit tödlichem Ausgang: Drei Berufskollegen kamen auf der B 311 bei Tuttlingen beim Zusammenstoß mit zwei Lastzügen ums Leben. Ursache war ein leichtsinniges Überholen in der Kurve. weiter
  • 366 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Motorsport - live, Intercontinental Rallye Challenge, Cyprus Rallye ab 10.00/15.00 Uhr Radsport - live, Bahn-EM in Pruszkow/Polen, 1. Tag ab 14.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.35 Uhr Motorsport - live, Formel 1 Training in Sao Paolo/Brasilienab 13.00 weiter
  • 297 Leser

Umgehend handeln!

Von den zwei Schrecken, die einhergehen mit der kalten Jahreszeit, ist einer der überraschende Wintereinbruch. Der andere ist Weihnachten. weiter
  • 229 Leser

Vettel über Groupies und Bier

Deutscher lüftet Formel-1-Geheimnisse - Titel-Entscheidung am Sonntag?
Brasilien ist für die Formel 1 ein besonderes Pflaster. Seit 2005 wurde hier Jahr für Jahr der Weltmeister gekürt. Diesmal will Sebastian Vettel das verhindern und sich selbst die letzte Chance bewahren. weiter
  • 249 Leser

Was heißt Überschuldung?

Überschuldung liegt dann vor, wenn der Schuldner die Summe seiner fälligen Zahlungsverpflichtungen auch in absehbarer Zeit nicht begleichen kann und ihm zur Deckung seines Lebensunterhaltes weder Vermögen noch Kreditmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Kurzgefasst: Die Gesamtausgaben sind höher als die Einnahmen. weiter
  • 443 Leser

WM: Kleibrink ficht souverän

Olympiasieger Benjamin Kleibrink hat sich bei der Fecht-Weltmeisterschaft in Paris souverän fürs Hauptfeld qualifiziert. Der Florett-Spezialist aus Tauberbischofsheim gewann in der Poolrunde fünf seiner sechs Gefechte und schaffte mit einem 15:3 gegen Utku Ulusahin (Türkei) in der ersten K.o.-Runde den Sprung ins Hauptfeld der letzten 64 am Sonntag. weiter
  • 241 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Telekom-Ertrag sinkt Der Umsatz der Deutschen Telekom ist im dritten Quartal von 16,3 Mrd. EUR auf 15,6 Mrd. EUR gesunken, weil die britische Mobilfunksparte T-Mobile UK nicht mehr in der Bilanz auftaucht. Unterm Strich verdiente die Telekom 1,03 Mrd. EUR im Vergleich zu 959 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. 600 Stellen bei Fraport Am größten deutschen weiter
  • 417 Leser

Zittern vor St. Pauli

Freitagspiel: Schalke hofft auf ersten Heimsieg
Heimschwäche ablegen, Sturmmisere beheben und endlich mit der Aufholjagd beginnen: Der schwächelnde Vizemeister Schalke 04 will am heutigen Freitag (20.30 Uhr) zum Auftakt des 11. Spieltags drei Fliegen mit einer Klappe schlagen und schnellstmöglich einen Weg aus der Krise finden. Nach dem katastrophalen Saisonstart ist ein Sieg gegen den FC St. Pauli weiter
  • 284 Leser