Artikel-Übersicht vom Montag, 29. November 2010

anzeigen

Regional (80)

Es wuselt auf dem Rathausplatz

Strahlende Kinderaugen und viele fröhliche Gesichter waren am Sonntag beim Abtsgmünder Weihnachtsmarkt des Gewerbe- und Handelsvereins zu sehen. Den gesamten Nachmittag wuselte es wieder rund um den Rathausplatz. Händler und Vereine boten eine große Auswahl an Geschenkideen wie Kräuter-Öle, Marmeladen, Handgestricktes, Spielzeug, Socken, Mützen, Schmuck weiter
  • 286 Leser

Schechingen will Bauplätze in petto haben

Gemeinderat möchte an Flächennutzungsplan 2025 festhalten
Auch wenn die Stadt Gmünd und der Regionalverband Bedenken äußerten: Die Gemeinde Schechingen möchte bei den 6,1 Hektar bleiben, die in den nächsten 15 Jahren als Gewerbe- oder Baugebiet ausgewiesen werden könnten. Dies sieht der Flächennutzungsplan 2025 vor. weiter
  • 158 Leser

Karten aus und für Iggingen

Gemeinde verkauft ab sofort Weihnachtskarten mit einem Motiv von Sandra Knödler
Weihnachtskarten aus Iggingen und für Iggingen organisiert die Gemeinde bereits im fünften Jahr. Diesen Advent mit einem Bild der Igginger Künstlerin Sandra Knödler. Die Karte mit einem goldenen Stern auf rotem Grund gibt es ab sofort im Rathaus, im Dorflädle und bei der Bäckerei Wendel für einen Euro zu kaufen. Den Erlös will Bürgermeister Klemens weiter

Kurz und bündig

Nach wie vor KulturbürochefDer bisherige Leiter des Gmünder Kulturbüros, Ralf Häcker, weist darauf hin, dass er auch künftig diese Position ausfüllen wird, wenngleich er zusätzlich stellvertretender Chef der Touristik & Marketing GmbH ist.Heute Film Let’s make money Heute um19.30 Uhr zeigen die Grünen im Turm-Theater den Film: „Let’s weiter
  • 5
  • 160 Leser

Hauk: „Nicht unter der Gürtellinie“

CDU-Landtagsfraktionsvorsitzender zum Wahlkampf in der TSV-Halle Großdeinbach
Wenn viel Feind wirklich viel Ehr bedeutet, dann muss sich die SPD sorgen. Denn Zielscheibe des CDU-Landtagsfraktionsvorsitzenden Peter Hauk im Wahlkampf für die Landtagswahl Ende März waren in der TSV-Halle Großdeinbach fast ausnahmslos die Grünen. weiter
  • 2
  • 553 Leser

Adventskalender

Denken wir uns die Hektik weg: Dann ist die Adventszeit eine wunderbare Zeit – heuer mit schönen und vielen Schneeflocken, Lichtern, Punsch, Gutsle und wärmender Suppe. Und mit Adventskalendern. Gmünds Rathaus zum Beispiel hat 24 Türchen, hinter denen sich von morgen an tägliche Geschenke verstecken. Diese können diejenigen gewinnen, die mit einen weiter
  • 251 Leser

Kurz und bündig

Adventsfeier beim LandfrauenvereinZur Adventsfeier lädt der Eschacher Landfrauenverein am Donnerstag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr in den Gymnastikraum der Eschacher Gemeindehalle. Es gibt einen Imbiss, Getränke und Gebäck. Zur Unterhaltung trägt ein selbst gestaltetes Programm mit einem Anspiel, Geschichten und Gedichten bei. Zudem berichtet Nadja Grau weiter
  • 134 Leser

Vereinstreue gewürdigt

Kameradschaftsabend der Horlacher Schützen
Ehrungen, Vereinsmeisterschaften und das gesellige Beisammensein standen im Mittelpunkt des Kameradschaftsabends der Horlacher Schützen. weiter
  • 193 Leser

Kurz und bündig

Über den Unterjura Im Zusammenhang mit dem Buch „Der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd“ und der Geologie-Ausstellung „Schichten, Spuren und Spiralen“ im Prediger spricht Professor Dr. Dieter Rodi am Mittwoch, 1. Dezember, um 19.30 Uhr im Saal der Volkshochschule am Münsterplatz 15. Er wird seine jahrelangen Erfahrungen weiter
  • 164 Leser

Zivilcourage ist Einmischung

Rathaus-Soiree zum Thema Zivilcourage mit Bischöfin Susanne Breit-Keßler
Die in Heidenheim geborene Susanne Breit-Keßler ist die erste Frau, die in Bayern in ein bischöfliches Amt gewählt wurde. Die studierte Theologin war lange Jahre auch als Journalistin tätig, war Rundfunkpredigerin beim Bayrischen Rundfunk und Sprecherin der ARD für das Wort am Sonntag. Am Montag war sie in Gmünd. weiter
  • 5
  • 464 Leser

Rechbergerin ist Bundessiegerin

Melanie Reinold ist die beste Fachverkäuferin im Fleischerhandwerk
Einen wahren Wettbewerbsmarathon hat Melanie Reinold aus Rechberg hinter sich. Jetzt strahlt sie übers ganze Gesicht. Grund dazu hat sie genug, brachte sie doch den Bundessieg als FleischereifFachverkäuferin mit nach Hause. „Ich hab’ es noch gar nicht richtig realisiert“, stellte sie glücklich fest. weiter
  • 201 Leser

Engel für die Weihnachtsaktion

Aufführung des Tanzstudios Vera Braun am Sonntag kommt auch dem Kinderhospizdienst zugute
„Wenn Engel tanzen“ heißt es am kommenden Sonntag im Stadtgarten. Auf der Bühne fast 300 Mitwirkende des Tanzstudios Vera Braun. In diesem Fall sind es auch Engel, die helfen, nämlich für die GT-Weihnachtsaktion zugunsten des Kinderhospizdienstes. weiter
  • 5
  • 524 Leser

Mehr Wasserfläche nötig

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse besuchte DLRG- Übungsabend
Bei einem Rundgang durch die Schwimmhalle wurde Bürgermeister Dr. Joachim Bläse das ganze Ausbildungsspektrum der Gmünder Rettungsschwimmer vorgestellt. Der Technische Leiter, Ausbildung Ralph Altmann erläuterte die einzelnen Übungsgruppen. weiter
  • 102 Leser

Große Ausstellung

Mitgliederversammlung des Modellflug-Clubs
Ganz im Zeichen des bevorstehenden 50-jährigen Vereinsbestehens fand am die Mitgliederversammlung des Modellflug-Clubs Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 100 Leser

Kinder lernen zusammen

Vertiefte Kooperationen bestehen in der Friedenschule Rehnenhof bereits seit dem Schuljahr 2001. Inzwischen sind zwei Klassen Klosterbergschule in der Friedensschule fest etabliert. Die SchülerInnen beider Schularten „verschmelzen“ zu einer Einheit und für den Beobachter von außen ist es nicht immer ersichtlich, wer zu welcher Schulart gehört. weiter
  • 114 Leser

Kreistag für Hartz-IV-Option?

Aalen. Heute entscheidet der Kreistag darüber, ob er künftig als „Optionskommune“ alle Hartz-IV-Empfänger eigenständig betreuen soll. Während in Heidenheim dieses Modell abgelehnt wurde, sprechen sich im Vorfeld im Ostalbkreis sowohl CDU, SPD als auch die FDP dafür aus. Heute fällt im Kreistag eine Grundsatzentscheidung, ob man sich für weiter
  • 309 Leser

Landes-SPD kommt nach Gmünd

An diesem Mittwoch
Die SPD Baden-Württemberg unternimmt in der Zeit bis Weihnachten die „100-Dialoge-Tour“. Über 100 Veranstaltungen werden in diesem Zeitraum im Land stattfinden. Am Mittwoch ist eine in Gmünd. weiter
  • 113 Leser

„Ein Termin von bundespolitischer Bedeutung“

ÖPNV: Neues Ticketsystem
Die Busfahrstrecke Ellwangen – Bühlertann schreibt deutsche Geschichte. Zumindest aus Sicht der Verkehrsbetriebe im Land. Hier wird in den nächsten Wochen ein neues elektronisches Ticketsystem getestet, dass für den Öffentlichen Personennahverkehr einen Quantensprung bedeuten kann. weiter
  • 362 Leser

Solistenpreis mit Energiekommissar

Günther Oettinger spricht über Europa und hilft mit bei der Übergabe des Trude-Eipperle-Rieger-Preises
Begegnungen auf Schloss Kapfenburg: Der Trude-Eipperle-Rieger-Preis wird vergeben, die Preisträger lassen ihr Können hören und ein internationaler Promi hält eine Rede. Am Sonntagabend Günther Oettinger. weiter
  • 5
  • 275 Leser

Einstimmung auf Weihnachten

Schwäbisch Gmünd. In den Räumen der Evangelisch-Methodistischen Kirche in der Goethestraße 3 in Schwäbisch Gmünd gibt's bis zum Weihnachtsfest jeden Dienstag um 20.15 Uhr eine adventliche Andacht mit Gesängen aus Taizé. Dazu lädt die Gemeinde alle diejenigen ein, die in der Hektik der Vorweihnachtszeit Oasen der Ruhe und des Gebets suchen. weiter
  • 3059 Leser

Sprechstunde bei VdK-Kreisverband

Schwäbisch Gmünd. Der VdK-Kreisverband lädt am heutigen Dienstag, 30. November, von 15 bis 17 Uhr zur Sprechstunde in der Räumen der VdK-Kreisgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 im zweiten Stock. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Der VdK versteht sich als Anlaufstelle in allen Sozialfragen, für Anträge in Schwerbehindertenangelegenheiten und bei weiter
  • 265 Leser

Ortsmitte mus warten

Viele Informationen für die Bargauer Ortschaftsräte
Um den Gmünder Haushalt im Allgemeinen und die Anmeldungen der Bargauer dazu im Besonderen zu besprechen, „weil man an einem Strang ziehen“ will, waren Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und der Kämmerer Rene Bantel zur Ortschaftsratssitzung nach Bargau gekommen. weiter
  • 147 Leser

Fundament für Bildung stärken

Sportliches Kooperationsprojekt für Vorschüler bringt seit zwei Jahren Bewegung in insgesamt 15 Kindergärten
Immer mehr Kinder leiden unter Konzentrationsschwäche, Übergewicht und ähnlichen Zivilisationskrankheiten. Mit dem Projekt „Vorschüler in Bewegung“ will die Stadt gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und der AOK in 15 Kindergärten in Schwäbisch Gmünd und Umgebung dieser Entwicklung Paroli bieten. Zielgruppe sind Vorschüler, weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

Seniorenwanderung Die nächste vom Generationentreff Spitalmühle organisierte Wanderung findet am Mittwoch, 1. Dezember, statt. Start ist um 10.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Das Wanderziel wird kurzfristig, den Wetterverhältnissen entsprechend, festgelegt. Eine Einkehr ist geplant.Altersgenossen 1944 weiter
  • 184 Leser

„Strauß von Problemen“

SPD-Landtagskandidat Klaus Maier besichtigt Abluftkamin
SPD-Landtagskandidat Klaus Maier fordert einen Abluftfilter für den Gmünder Tunnel. Dies bekräftigte er bei einer Besichtigung des Abluftkamins auf dem Rehnenhof und bei einem anschließenden Dialog mit den Anwohnern. weiter
  • 3
  • 142 Leser

Für ein glückliches Leben auch mit Behinderung

Hörgeschädigtenzentrum St. Vinzenz feiert Einweihung seines Erweiterungsbaus
Nach eineinhalbjähriger Bauzeit konnte am Montag der Anbau des Hörgeschädigtenzentrums St. Vinzenz feierlich eingeweiht werden. In dem zweigeschossigen Flachdachbau sind 24 Wohnheimplätze entstanden für Senioren, die pflegebedürftig und durch eine Hörschädigung eingeschränkt sind. St. Luise heißt das neue Haus in Erinnerung an die Heilige Luise von weiter
  • 170 Leser

Heute Springerle

Lions Club Limes-Ostalb verkauft Gutsle für guten Zweck
In der GT-Reihe „Plätzle-Rezepte“ des Lions Clubs Limes-Ostalb zugunsten der Hospiz-Bewegung, der Johanniskirche, der GT-Weihnachtsaktion fürs Kinderhospiz und eines Gartenschau-Spielplatzes stellt Brigitte Füss heute Springerle vor. weiter
  • 219 Leser

Würde erhalten

Leiden und Schwächen nicht ausblenden – Evangelischer Abend
Was heißt „in Würde altern“? Viele Menschen verstünden darunter, möglichst lang gesund und geistig bei wachem Verstand zu bleiben. Gegen eine solche Auffassung wandte sich Dekan Reiner Zeyher (Vainingen/Enz) in seinem Vortrag beim Evangelischen Abend, der vom Evangelischen Verein veranstaltet wurde. weiter
  • 223 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Petzold, Weißensteiner Straße 102, zum 92. GeburtstagOtto Maier, In der Lach 9, Weiler in den Bergen, zum 79. GeburtstagKlara Maria Streit, Hussenhofen, zum 78. GeburtstagWilli Eugen Engelmann, Bargau, zum 78. GeburtstagJohann Grampes, Georg-Stütz-Straße 3, zum 77. GeburtstagHubertus Herrmann, Hussenhofen, zum 76. Geburtstag weiter
  • 133 Leser

Alter schützt nicht vor Aids

Joschi Moser warnt: Sorglosigkeit ist die falsche Strategie – Zunahme besonders in Baden-Württemberg
„Aids ist nicht verschwunden. Es gibt keine Heilung. Keine Impfung. Noch immer erkranken und sterben Menschen an dieser Krankheit. Und nicht selten sterben sie lange vor dem tatsächlichen Tod sozial durch Ausgrenzung und Missachtung“, steht es in einem Internetblog zum Welt-Aids-Tag. Und ist Realität. Joschi Moser von der ehrenamtlichen weiter
  • 5
  • 964 Leser

Kurz und bündig

„Spektakulatius“ in der Schloss-Scheune Die Band Spektakulatius bringt Weihnachtsmusik in allen Facetten in die Essinger Schloss-Scheune. Weihnachtliches in Rock und Pop über Jazz bis „Stille Nacht“ erklingt am Freitag, 3. Dezember, 20 Uhr. Karten unter Tel. (07365) 5878 oder im Internet unter www.kultur-im-park.info.Oberbayerische weiter
  • 101 Leser

Quad-Lenker verletzt

Essingen. Am Montag kam es gegen 8 Uhr auf der B 29 von Aalen in Richtung Schwäbisch Gmünd zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Quad-Lenker verletzt wurde. Eine Pkw-Lenkerin hatte zu spät bemerkt, dass das Quad im Kolonnenverkehr verkehrsbedingt anhielt und war aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Quad-Lenker auf die Straße geschleudert. Er weiter

Samsara spielt im Übelmesser

Heubach. „The Samsàra Band“ spielt im QLTourraum Übelmesser am Samstag, 4. Dezember. Geprägt von den Einflüssen der 70er- und 80er-Jahre begibt sich die Band, die auf eine über 25 Jahre Geschichte zurückblicken kann, auf eine Zeitreise durch die Rockmusik. Diese wird von Stilelementen aus Blues, Psychodelic, Reggae und sattem Hardrock beeinflusst. weiter
  • 101 Leser

Treff für chronisch Erschöpfte

Heubach. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe für chronisch Erschöpfte findet statt am Freitag, 3. Dezember, um 18 Uhr im DRK-Raum in der Adlerstraße in Heubach. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind willkommen. Eine Bitte der Veranstalter: Mit Rücksicht auf die Betroffenen, die neben CFS oft auch unter multipler Chemikalienunverträglichkeit weiter
  • 106 Leser
Zur Person

Philipp Jacks

Ostwürttemberg. Dem Deutschen Gewerkschaftsbund steht in Ostwürttemberg ein Generationswechsel ins Haus. Für den langjährigen Vertreter des DGB vor Ort und in der Region, Wolfgang Klook, beginnt am 1. Januar die passive Phase der Altersteilzeit. Sein Nachfolger als Regionssekretär wird Philipp Jacks.Der neue Regionssekretär ist 34 Jahre alt und kommt weiter
  • 5
  • 570 Leser

Kurz und bündig

Platons Höhlengleichnis Das Höhlengleichnis komprimiert Platons Philosophie auf wenige Seiten. Eine Einführung bietet das Philosophische Café mit Dr. Peter Vollbrecht am Dienstag, 30. November, um 19.30 Uhr im Café der Gmünder Volkshochschule.Ski- und Snowboardkurs Die Schwäbische Ski- und Snowboardschule Großdeinbach bietet vom 3. bis 5. Dezember einen weiter
  • 185 Leser

Ehrung für verdiente Chor-Schaffende

Seit zehn Jahren leitet Bernd Büttner den Kirchenchor St. Jakobus Bargau. Unter seiner Regie hat der Chor in der vergangenen Dekade mehrere große Werke mit überwältigendem Erfolg zur Aufführung gebracht. Für das Kirchenjubiläumsjahr 2011 stehen Teil I und II des Händelschen Messias auf dem Programm. Wiederum also eine große Herausforderung für Dirigent weiter
  • 204 Leser

Weihnachtsfreuden von Kind zu Kind

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Großdeinbach haben sich in diesem Jahr erneut an der „Aktion Weihnachtsfreude“ beteiligt. Dazu haben sie Weihnachtspäckchen mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Spielzeug gepackt. Die Päckchen sind für arme Kinder und Familien in Rumänien bestimmt. Das Hilfswerk „Hoffnung für eine neue Generation“ weiter
  • 189 Leser

Ein Krieg ohne Perspektive?

Clemens Ronnefeldt über Afghanistan an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule
Clemens Ronnefeldt vom Internationalen Versöhnungsbund informierte an der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule über die prekäre Sicherheitslage in Afghanistan. Es stellte sich dabei die Frage, ob es sich um einen Krieg ohne Perspektive handelt. weiter
  • 276 Leser

Papstaudienz und Antikes

Schüler des Gmünder Hans-Baldung-Gymnasiums in Rom
Eine Gruppe von 50 Schülern der Stufe 12 des Hans-Baldung-Gymnasiums besuchte über die Herbstferien Rom. Zusammen mit fünf Lehrern verbrachten die Schüler eine erlebnisreiche Woche in Italiens Hauptstadt. weiter
  • 150 Leser

Eine schwierige Welt

Treffen der VdK-Frauenvertreterinnen im Kreisverband
Zu ihrem jährlichen Austausch kamen die Frauenvertreterinnen der 22 Ortsverbände im Kreisverband Schwäbisch Gmünd des Sozialverbandes VdK zusammen. Unter anderem informierte Kreisverbandsvorsitzender Detlef Lemke über das Pflegegesetz. weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Lichterfest in Lauterburg Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg veranstaltet ein Lichterfest am Freitag, 27. November, ab 17.30 Uhr, auf dem Dorfplatz. Ende ist gegen 20 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 2901 Leser

Budenzauber im Kerzenlicht

Gelungene Premiere des Essinger Weihnachtsmarkts in Schlosspark und Schloss-Scheune
600 brennende Kerzen in Einmachgläsern wiesen am Wochenende im Essinger Schlosspark den Weg zum Essinger Weihnachtsmarkt. Statt wie bisher am Rathaus und in Hohenroden hatten die Gemeinde und der DRK-Ortsverein mit vereinten Kräften erstmals einen gemeinsamen vorweihnachtlichen Treffpunkt in und an der Schlossscheune geschaffen. weiter
  • 198 Leser

Nicht nur in Afrika

Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen
Der 25. November ist jedes Jahr internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. QLTourRaum Übelmesser und Mütterzentrum Heubach nutzen diesen, um auf eine besondere Form der Gewalt an Frauen aufmerksam zu machen: die weibliche Genitalbeschneidung. weiter
  • 5

1050 Euro für soziale Zwecke

Nachtreffen der Schwarzhorn-Zeltlager mit großer Beteiligung
Teilnehmer und Betreuer der vergangenen beiden Schwarzhorn-Zeltlager trafen sich kürzlich samt ihrer Familien. Gemeinsam ließen sie die beiden Sommerlager Revue passieren. weiter

Was ist Aids Wie steckt man sich an? Wer trägt das höchste Risiko?

Aids ist die Abkürzung für Acquired Immune Deficiency Syndrome („erworbenes Immundefektsyndrom“). Sie steht für eine Kombination von Symptomen, die beim Menschen auftreten, der sich mit dem Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) infiziert hat und dessen Immunsystem deshalb beeinträchtigt ist. Bereits während der mehrjährigen, symptomfreien Latenzphase weiter
  • 518 Leser

Schießtal muss sein

Seinen 80. Geburtstag feierte kürzlich Gottfried Stangel aus Lindach. Vielen ist er bekannt durch seine täglichen Besuche während des Sommers im Freibad Schießtal. Am letzten Badetag der vergangenen Freibadsaison wurde er von seinen vielen Badebekanntschaften zum „Schießtalkönig“ gekürt. Klar, dass er an seinem Geburtstag von seinen Badefreunden weiter
  • 225 Leser

Jung und Alt gehört zusammen

Schüler berichteten darüber in einem Schreibwettbewerb – Preisverleihung im Seniorenzentrum
Im Seniorenzentrum Haus Edelberg in Wetzgau war kürzlich Tag der offenen Tür mit Adventsbasar, Hausführungen und Musik. Und an diesem Tag der offenen Tür hatten auch viele Schulkinder ihre helle Freude, weil sie Preisträger in einem Kinderschreibwettbewerb geworden waren. weiter
  • 5
  • 181 Leser

Glatte Straßen rund um Stuttgart

Stuttgart. Pendler hatten es am Montagvormittag schwer, ihr Ziel in Stuttgart mit dem Auto zu erreichen. Stundenlange Staus gab es auch auf der B 29 und B14 kurz vor Stuttgart. Im Rems-Murr-Kreis zählte die Polizei 22 Unfälle in der Zeit zwischen 6 und 10 Uhr. Auch nach dem Berufsverkehr riss die Anzahl der Verkehrsunfälle nicht ab. Die Polizei appellierte weiter
  • 172 Leser

Hannelore Elsner zu Gast in Waiblingen

Am Freitag, 10. Dezember
Eine der besten und bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands ist am Freitag, 10. Dezember, um 20 Uhr zu Gast im Bürgerzentrum Waiblingen. Hannelore Elsner liest aus George Sands Werken „Ein Winter auf Mallorca“ und „Aus meinem Leben“, begleitet von Sebastian Knauer am Flügel. weiter
  • 111 Leser

Händler sehen Demos kritisch

Im Schnitt 26 Prozent weniger Umsatz durch S21-Demonstrationen
Nun herrscht wieder Gedränge in der Stuttgart Innenstadt. Nicht nur wegen der zahlreichen Demonstrationen Für und Wider des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21, sondern auch wegen der Weihnachtszeit. Und aufgrund der Proteste befürchten die Einzelhändler Einbußen. Vor allem die Fachgeschäfte. weiter
  • 102 Leser

Leben zwischen Welten

Sonja Fatma Bläser im Berufsausbildungswerk zu Gast
Die muslimische Autorin Sonja Fatma Bläser erzählt im Berufsausbildungswerk Gmünd ihre beeindruckende Geschichte und ruft auf zur neuen Kultur des Hin-Sehens. weiter
  • 167 Leser

Gmünder gibt Rat

Autor Dr. Martin Schelberg bietet Leitfaden zum NKHR
Der Autor Dr. Martin Schelberg entwickelte ein Buch zum doppischen Haushaltsrecht, welches ab 2016 eingeführt wird. Sein Buch dient Mitarbeitern des Haushalts- und Rechnungswesens und liefert Wissenswertes über die Doppik (doppelte Buchführung). weiter
  • 307 Leser

Hauptdarstellerin kommt auch

KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt „How about love“
„How about love“, das ist ein Film aus der Schweiz und handelt von der Liebe. Und von Burma. Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt den Streifen erstmals in Deutschland. Dazu kommen Regisseur Stefan Haupt und die Hauptdarstellerin Andrea Pfaehler. weiter
  • 369 Leser
Schaufenster
SK-SerigraphieDer Lions Club Aalen bietet die signierte Serigraphie eines Bildes („Toledo“) von Sieger Köder in einer Gesamtauflage von 200 Exemplaren zum Kauf an. Der Reinerlös ist für gemeinnützige Zwecke insbesondere im Ostalbkreis gedacht. Möglichkeiten, die Serigraphie zu erwerben, bestehen bei der Fachsenfelder Vorweihnacht am 5., weiter
  • 368 Leser

Nur Mappus lässt er aus

Schreckenberger in Abtsgmünd
Wer sind wir, wohin gehen wir und kann man sich im Voraus mit dem Handtuch einen Platz besetzen? Diesen Fragen ging der Kabarettist Thomas Schreckenberger in der Zehntscheuer in Abtsgmünd nach und unterhielt mit einer glänzenden Mischung aus treffsicherer Parodie, politischem Kabarett und bissig-böser Satire. weiter
  • 566 Leser

Die feige Attacke aus dem Internet

STOA macht mit „hexen@jagd.de“ zusammen mit Polizei und Landratsamt Front gegen Cybermobbing
Hassmails in der elektronischen Post, diffamierende Bilder und Texte im Internet – selten sei das nicht, dass vor allem Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahren Opfer von „Cybermobbing“ werden, weiß die Polizei. Deshalb hat sie die STOA (Spiel&Theaterwerkstatt Ostalb) um eine mobile Theaterproduktion gebeten, wie schon beim Thema weiter
  • 589 Leser

Die Mittel heiligen den Zweck

Organist Stephan Beck schlägt die Münsterorgel am ersten Advent zugunsten der Johanniskirche
Nützliches und Angenehmes ließen sich am ersten Adventssonntag im Heilig-Kreuz-Münster von Schwäbisch Gmünd vortrefflich miteinander verbinden. Der Münsterbauverein hatte zu einem Benefiz-Konzert mit Stephan Beck zugunsten der Johanniskirche eingeladen. weiter
  • 418 Leser

Oskar und die Damen in Schwarz

Das Frauenquartett „Salut Salon“ ist im Gmünder „Stadtgarten“ für jede freudige Überraschung gut
Tatort und Tango. Russische Volksweisen und Mozarts Zauberflöte. Scheinbar mühelos schaffen die vier Musikerinnen von „Salut Salon“ den Spagat zwischen unterschiedlichen Musikstilen. Das Publikum im ausverkauften Gmünder „Stadtgarten“ war hingerissen. weiter
  • 440 Leser

Winter hat Gmünd fest im Griff

Erster richtiger Schneefall mit Glätte am Montag – Schwäbisch Gmünd ist auf einen langen Winter eingestellt
Der Winter hat den Gmünder Raum seit Montag fest im Griff: Bis zum Abend gab es im Ostalbkreis 50 Verkehrsunfälle wegen Schnee und Eis. Und etwa 100 Mitarbeiter des Gmünder Bauhofs waren den ganzen Tag über im Einsatz. Sie räumten Straßen und befreiten diese von Eis. weiter

Der doppelte Pipeline-Bau

Heuchlinger fotografiert Pipelinebau in Heuchlingen – 1963 und 47 Jahre später erneut
1963 im September, Sepp Altmann aus Heuchlingen fotografiert den Pipelinebau in Heuchlingen. 2010, 47 Jahre später, gelingt im aus selber Perspektive ein ähnliches Bild: Wieder wird eine Pipeline gebaut. weiter
  • 346 Leser

Im Irrenhaus dank Geldgier

Die Gaukler des TSV Böbingens begeistern mit ihrem aktuellen Stück „Kurzschlüsse“ in der vereinseigenen Halle
Alle Lichter sind aus, Rotlichtmilieu-verdächtige Musik ertönt aus den Lautsprechern und der Vorhang öffnet sich, um den Blick auf ein Wohn-Schlafzimmer freizugeben. Die Bettdecke im Ehebett bewegt sich, und zwei gedämpfte Stimmen sind zu vernehmen: So beginnt das Stück „Kurzschlüsse“, das die Gaukler vom TSV Böbingen aufführen. weiter
  • 259 Leser

Autogramme und ein Lächeln für den guten Zweck

Cathrin Durakovic, Misses Germany 2010/2011, im GT-Interview am Suppenstubestand des Gmünder Rotary Clubs
Bevor Cathrin Durakovic die Kutteln bei der Suppenstube am Weihnachtsmarktstand der Lebenshilfe probieren kann, muss sie Autogramme schreiben. Darin ist die Misses Germany, die aus Herlikofen stammt, längst geübt. Auch darin, für gute Zwecke in die Kamera zu lächeln. Im GT-Interview spricht sie über ihr Leben als Misses Germany und lobt die Arbeit des weiter
  • 5
  • 333 Leser

KSK Ostalb fördert die Gesundheit

Aalen. Unter dem Motto „Ihre Gesundheit ist uns wichtig“ führte die Kreissparkasse Ostalb für alle Beschäftigten Gesundheitstage in den beiden Hauptstellen in Aalen und in Schwäbisch Gmünd durch. Im Mittelpunkt stand bei beiden Veranstaltungen die Information. AOK und die Barmer GEK waren mit der Aktion betraut. Sparkassen-Chef Carl Trinkl weiter
  • 525 Leser

Kaschke nun im IHK-Präsidium

Heidenheim. Die Vollversammlung der IHK hat in Dr. Michael Kaschke, Vorstandsmitglied und designierter Vorsitzender des Vorstandes der Carl Zeiss AG Oberkochen, in ihr Präsidium gewählt. Er folgt damit seinem Vorgänger im neuen Amt, Prof. Dr. Dieter Kurz, der seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG nicht verlängert hat. Kurz war seit weiter
  • 552 Leser

Bildungszentrum muss warten

IHK-Vollversammlung: Pakt für Ausbildung ist Herausforderung – Beitragssenkung
In ihrer jüngsten Sitzung analysierte die IHK-Vollversammlung die Ausbildungssituation sowie die regionalen Ziele des neuen bundesweiten Ausbildungspakts. Dieser stellt eine große Herausforderung für die Wirtschaft dar. Der Wirtschaftsplan 2011 sieht die Senkung der Umlage von 0,25 auf 0,23 Prozent vor. Weitere Themen waren unter anderem Stuttgart 21/Neubaustrecke weiter
  • 534 Leser

20 Unfälle auf glatten Straßen

Rems-Murr-Kreis. Bis zum Montagnachmittag hat die Polizei im Rems-Murr-Kreis insgesamt 20 Unfälle auf schneebedeckten Straßen registriert. Der geschätzte Schaden beträgt insgesamt rund 40 000 Euro. Die meisten Unfälle liefen laut Polizei glimpflich ab. Bei vier Unfällen wurden Personen leicht verletzt. Schwerpunkt war der Raum Sulzbach mit der Sulzbacher weiter
  • 205 Leser

Salon-Kommode spielt in Lorch

Lorch. Das Kulturprogramm 2011 beginnt der „Runde Kultur Tisch“ Lorch unter dem Motto „Musik in Lorch“ mit einem Neujahrskonzert im Bürgerhaus. Am Sonntag, 9. Januar, um 17 Uhr spielt die Salon-Kommode Stuttgart unter dem Titel „Heut gehn wir ins Maxim“. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch bei der Buchhandlung Semicolon. weiter
  • 5667 Leser

Premiere mit stürmischem Beifall

Theaterabende der Lorcher „Schenkelbatscher“ in der Stadthalle kommen gut an
Stürmischer Applaus krönte den Premiereabend der „Schenkelbatscher“ in der Lorcher Stadthalle. Die Theatergruppe des TSV Lorch gibt dieses Jahr den Schwank in drei Akten „Der doppelte Moritz“ von Toni Impekoven und Carl Mathern. weiter
  • 255 Leser

Für den guten Zweck

Waldstetter Weltmarkt zugunsten von Hilfsprojekten in Afrika
Der Weltmarkt des „Ausschusses für Mission Entwicklung Frieden“ fand kürzlich in Zusammenarbeit mit den Bastelfrauen der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius im Begegnungshaus statt. Es gab viele Artikel für den Advent. Über 1000 Euro kamen so für den guten Zweck zusammen. weiter
  • 206 Leser

Ins Schloss und zu den Orchideen

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins trifft sich zur Mittwochswanderung am 1. Dezember um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Von dort geht es per Pkw zum Schloss Heubach. Das Programm sieht eine Führung durchs Schulmuseum mit Gerda Fetzer und die Besichtigung einer Orchideengärtnerei vor. Danach ist eine Einkehr weiter
  • 127 Leser

Polizeibericht

19 Unfälle, vier VerletzteSchwäbisch Gmünd. 19 Unfälle ereigneten sich am Vormittag im Kreisgebiet, 15 davon wegen Schneeglätte. Eine Person wurde schwer verletzt, drei weitere leichter. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 130 000 Euro. Der folgenschwerste Unfall passierte um 8 Uhr auf der B 29 bei Essingen. Ein Quadfahrer rutschte auf ein vorausfahrendes weiter
  • 495 Leser
Nach dem Weihnachtsmarkt in Abtsgmünd

Zu viel Glühwein - Betrunkene teilen Schläge aus

Abtsgmünd. Nach einem Besuch des Weihnachtsmarktes Abtsgmünd, bei dem zwei 26 und 30 Jahre alten Männer stark dem Glühwein zugesprochen hatten, gingen beide in eine Gaststätte in der Hauptstraße. Dort, so konnte ermittelt werden, fielen sie durch ihr unflätiges und aggressives Verhalten auf. Im Eingangsbereich gerieten

weiter
  • 819 Leser
Am Montagmorgen zwischen 6 und 10 Uhr:

22 Unfälle im Rems-Murr-Kreis

Der anhaltende Schneefall am Montagmorgen sorgte allein in den Morgenstunden bereits für 22 Verkehrsunfälle im Rems-Murr-Kreis. Auch nach dem Berufsverkehr riss die Anzahl der Verkehrsunfälle nicht ab. Die Polizei appelliert daher, die Fahrweise den winterlichen Verhältnissen anzupassen. Die Anzahl von Verletzten und die Gesamtschadenssumme

weiter
  • 8145 Leser

Regionalsport (11)

Geehrte Wetzgauerinnen

Turnen, Ehrungsfeier des Turngaus Ostwürttemberg
Der Turngau Ostwürttemberg hat seine Ehrungsfeier in Herlikofen abgehalten. Zahlreiche Politiker zeigten mit ihrer Teilnahme in der Pestalozzischule das Interesse an der Arbeit der Vereine. Die geehrte Gmünder Mannschaft sind die Turnerinnen des TV Wetzgau. weiter
  • 176 Leser

Silber im Landesfinale

Leichathletik, Gerätturnen
Jana Günther, Turnerin der TSG Lorch, hat im Gerätturn-Landesfinale des Elementewettkampfs in Fellbach-Schmiden die Silbermedaille gewonnen. weiter
  • 2303 Leser

Glanzloser Sieg gegen Schlusslicht

Handball, Frauen, Bezirksliga: Bettringen schlägt Brenz mit 27:18
Die Bezirksligahandballerinnen der SG Bettringen waren zuhause kaum gefordert gegen Schlusslicht TV Brenz. Die SG war zwar tonangebend. Ohne jedoch restlos zu überzeugen, siegten die Gastgeberinnen mit 27:18. weiter

Sport in Kürze

DFB-Mobil in LauternFußball. In der Mehrzweckhalle in Lautern gastiert das DFB-Mobil am morgigen Mittwoch. Die Trainingsdemonstration mit den E-Jugendlichen beginnt um 17.40 Uhr, die anschließende Info-Einheit findet um 19.15 Uhr im Vereinsraum der Mehrzweckhalle statt.Freizeitteams gesuchtFußball. Der FC Nordwest-Treff veranstaltet am 5. Februar 2011 weiter
  • 154 Leser

Carina Matussek holt den Titel

Schwimmen: 29. Sprintertag
Drei Siege gab es für ein Duo des SV Gmünd beim 29. Sprintertag in Bad Mergentheim. Dabei konnte sich Carina Matussek die Gesamtwertung im Mehrkampf mit 2781 Punkten sichern. Benedikt Krause kam zu einem zweiten Rang im Mehrkampf mit 2471 Punkten. weiter
  • 139 Leser

Täferroter Kämpfer erfolgreich

Karate, Koshinkan Cup in Pliezhausen: Zweimal Gold, einmal Silber und viermal Bronze
Die Siegesserie der Karatekas aus Täferrot hält weiter an. Bei der letzten Turnierteilnahme des Jahres beim Koshinkan Cup Baden-Württemberg in Pliezhausen knüpften die Kämpferinnen und Kämpfer aus Täferrot an ihre Erfolge des zu Ende gehendes Jahres an. Zweimal Gold, einmal Silber und viermal Bronze standen am Ende des Wettkampftages auf dem Habenkonto weiter
  • 5

FCN punktet beim Tabellenführer

Fußball, A-Junioren
Eine Woche nach dem sehr guten Spiel beim damaligen Tabellenzweiten Kirchheim, das mit drei Punkten belohnt wurde, holten die Normannen beim aktuellen Tabellenführer FC Heilbronn mit einem 4:4 immerhin einen Punkt. weiter
  • 5
  • 103 Leser

Rasenheizung an auf Sparflamme

Fußball, 3. Liga: Seit Montag läuft in der Aalener Scholz-Arena die Rasenheizung, um Spielausfälle zu vermeiden
Seit Montag, 11 Uhr, läuft in der Aalener Scholz-Arena die Rasenheizung. „Wir wollen unsere Heimspiele auf jeden Fall austragen, um im Frühjahr viele kraftzehrende englische Wochen zu vermeiden“, sagt VfR Aalens Cheftrainer Rainer Scharinger. weiter
  • 5
  • 1710 Leser

Rasenheizung in Aalener Scholz-Arena läuft

Die Rasenheizung in der Aalener Scholz-Arena ist seit heute Vormittag um 11 Uhr angeschaltet. "Wir wollen unsere Heimspiele auf jeden Fall austragen, um im Frühjahr viele kräftezehrende englische Wochen zu vermeiden", sagt der Cheftrainer des Fußballdrittligisten VfR Aalen, Rainer Scharinger. Bereits vor Wochen habe man sich auf diese Situation vorbereitet,

weiter
  • 5
  • 7017 Leser

Überregional (86)

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Oberhausen4:0 (1:0) Tore: 1:0 Staffeldt (2.), 2:0 Chrisantus (47.), 3:0 Zimmermann (65.), 4:0 Rupp (90.). - Rote Karte: Landers (O./15.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 11 607. Cottbus - Aue 6:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Hünemeier (17., 24.), 3:0, 4:0 Jula (57., 71.), 5:0 Kurth (73.), 6:0 Hünemeier (78.). - Gelb-Rot: Klingbeil (A./45.). weiter
  • 356 Leser

3. LIGA

Unterhaching - Sandhausen1:1 (0:0) Tore: 0:1 Dorn (60.), 1:1 Amachaibou (82.). - Rote Karte: Hoffmann (U./45.+1) nach einer Notbremse. - Pinto (S./45.+2) schießt Foulelfmeter am Tor vorbei. - Zuschauer: 1450. Offenbach - Heidenheim 1:0 (1:0) Tor: 1:0 da Costa (44.). - Lehmann (H./30.) hält Foulelfmeter von da Costa. - Z.: 7007. Babelsberg - Saarbrücken0:2 weiter
  • 435 Leser

Advent: Kaufhäuser füllen sich

Viele Menschen haben den Samstag vor dem 1. Advent - wie hier in einem Warenhaus in Leipzig - zu ersten Weihnachtseinkäufen genutzt. Bundesweit zeigten sich die Händler mit dem Auftakt weitgehend zufrieden. Im Südwesten lief es unterschiedlich, teilte der Landesverband mit. Vor allem in Stuttgart hielten sich die Konsumenten noch zurück, hieß es. Foto: weiter
  • 889 Leser

Alba Berlin jetzt erster Verfolger der Bamberger

Double-Gewinner Brose Baskets Bamberg bleibt in der Basketball-Bundesliga weiter das Maß aller Dinge. Nicht einmal 48 Stunden nach der unglücklichen Niederlage in der Euroleague gegen Virtus Rom feierte der Titelverteidiger und souveräne Spitzenreiter durch ein 78:55 (46:24) beim Mitteldeutschen BC den elften Sieg im elften Spiel. Im Verfolgerduell weiter
  • 361 Leser

Aus für Schwarz-Grün Hamburger Koalition ist gescheitert

Die erste schwarz-grüne Koalition auf Länderebene ist am Ende: Die Hamburger Grünen haben beschlossen, nach gut zweieinhalb Jahren das Bündnis mit der CDU zu beenden. 'Wir streben Neuwahlen an', sagte Grünen-Fraktionschef Jens Kerstan. Für die Grünen stehe fest, dass 100 Tage nach dem Rücktritt des Bürgermeisters Ole von Beust und dem Wechsel zu Christoph weiter
  • 395 Leser

Beispielhaft für leidenschaftliches Theater

Nicht nur Bühnenstars, auch die deutschen Landesbühnen wurden in Essen mit einem 'Faust' ausgezeichnet
Die deutsche Bühnenwelt versammelte sich im Essener Aalto-Theater. Mit einem 'Faust' wurden auch Sophie Rois und Claus Guth geehrt. weiter
  • 368 Leser

Berlin im Hinterkopf

Ligaduell bei Göppinger EHF-Cup-Sieg Thema
Der Einzug der Göppinger Handballer ins Achtelfinale des EHF-Cups war Formsache. Beim Sieg über Alingsas dachten alle bereits an das Duell mit Berlin. weiter
  • 290 Leser

Bis zuletzt gesungen

Die Jodelkönigin Maria Hellwig stirbt 90-jährig
Maria Hellwig war die 'Jodelkönigin' der Deutschen. In der Nacht zum Samstag starb sie 90-jährig. Ihre letzten Atemzüge waren Gesang. weiter
  • 385 Leser

Blick zurück nach vorn

Gestern, heute, übermorgen: Tallinn ist Europäische Kulturhauptstadt 2011
Tallinn ist eine der Europäischen Kulturhauptstädte 2011. Das bedeutet dort aber viel mehr als Musik, Film, Theater und Kunst: In Estland werden Historie und High Tech miteinander versöhnt. weiter
  • 428 Leser

Bombe am Zaun der Wilhelma

Die Stuttgarter Eisbären dürfen wieder vor die Tür: Zwei dicke Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg sind am Sonntag unweit ihres Geheges erfolgreich entschärft worden, wie das Tiefbauamt mitteilte. Straßensperrungen rund um die Wilhelma wurden aufgehoben. Hunderte Tiere durften ihre Behausungen verlassen, der Tierpark blieb dennoch den ganzen Tag weiter
  • 332 Leser

Boy genießt die Sekt-Dusche

Während der angeschlagene Superstar Hambüchen lieber bei Stefan Raab zum Wasserspringen antrat, wurde Konkurrent und Kronprinz Boy deutscher Meister in der angestammten Sportart. Boys Club SC Cottbus dominierte das Liga-Finale der Turner gegen Straubenhardt, das ohne Hambüchen keine Chance hatte. Vizeweltmeister Boy genoss die Champagnerdusche: 'Ich weiter
  • 335 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - Wolfsburg 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Novakovic (51.), 1:1 Cicero (81.). - Zuschauer: 43 000. Bremen - St. Pauli 3:0 (2:0) Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Almeida (1., 20., 64.). - Rote Karte: Almeida (B./80.) nach einer Tätlichkeit, Thorandt (P./90.) nach grobem Foulspiel. - Z.: 36 400 (ausverkauft). Hamburger SV - VfB Stuttgart 4:2 (3:1) Tore: 1:0 Trochowski weiter
  • 409 Leser

BÖRSENPARKETT: Mangel an Alternativen

Selbst Bundesbank-Vize-Präsident Franz-Christoph Zeitler sieht die Börse trotz der Staatsschuldenkrise in Euroland weiter in gutem Fahrwasser. Der Grund: Die gute Konjunkturlage und die meist exzellenten Ergebnisse der Unternehmen. Probleme oder gar eine Blase am Aktienmarkt mag Zeitler nicht erkennen, wie er in dieser Woche durchblicken ließ. Tatsächlich weiter
  • 486 Leser

CDU ist sauer auf Grüne

Ausstieg aus Koalition erzwingt baldige Neuwahl in Hamburg
Die schwarz-grüne Koalition in Hamburg ist am Ende. Die Grünen begründen das Aus mit einem Vertrauensverlust. Bürgermeister Ahlhaus musste in den vergangenen Wochen sein Personal des Öfteren auswechseln. weiter
  • 381 Leser

Daimler-Manager kaufen Aktienpakete

Für knapp 2 Mio. EUR haben Vorstände des Stuttgarter Daimler-Konzerns Unternehmensaktien gekauft. Dafür griffen sie auf Optionspläne von 2002 zurück. weiter
  • 441 Leser

Das Blau wird teurer

Polizeiuniformen kosten 2,6 Millionen mehr
Die neuen blauen Uniformen für die baden-württembergischen Polizeibeamten werden um 2,6 Millionen Euro teurer als zunächst geplant. Wesentliche Kostenfaktoren seien die neu ins Bekleidungssortiment aufgenommene Regenjacke sowie die Windjacke und die optimierte Winterjacke, teilte Innenminister Heribert Rech (CDU) in seiner Antwort auf eine Anfrage der weiter
  • 346 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Aston FC Arsenal 2:4, Bolton Blackpool 2:2, FC Everton West Bromwich 1:4, FC Fulham Birmingham 1:1, Manchester Utd. Blackburn 7:1, Stoke Manchester City 1:1, West Ham Wigan 3:1, Wolverhampton Sunderland 3:2, Newcastle FC Chelsea 1:1, Tottenham FC Liverpool 2:1. - Tabellenspitze (Sp./P.): 1. Manchester Utd. 15/31, 2. FC Chelsea weiter
  • 413 Leser

Debakel: Skispringer weit hinterher

Mannschaft nur Siebte - Neumayer 21.
Bitterer Saisoneinstieg für die deutschen Skispringer. Es hagelte in Kuusamo Misserfolge: Nach Platz sieben für die Mannschaft kam gestern kein DSV-Springer auch nur in die Nähe der Top-Ten-Plätze. weiter
  • 372 Leser

Deibler-Brüder trumpfen auf

Schwimmen: Kurzbahn-EM in Eindhoven
Die Bilanz bei der Kurzbahn-EM: Imposante Show der Deibler-Brüder, Niederlagen für das Traumpaar Paul Biedermann und Britta Steffen. weiter
  • 310 Leser

Di Resta setzt sich die Krone auf

Als Paul di Resta in China sein Meisterstück gemacht hatte, gab es für den neuen DTM-Kaiser kein Halten mehr. Überwältigt von seinen Gefühlen klopfte der sonst so coole Schotte nach dem Saisonfinale der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft in Shanghai liebevoll auf das Mercedes-Dach, nahm danach Freundin Laura in die Arme und schüttelte vor lauter Freude weiter
  • 330 Leser

Die schöne Seite des Radsports

Kunstvolles in der Porsche-Arena
Fünf von sechs möglichen Goldmedaillen haben die deutschen Hallenradsportler in Stuttgart geholt. Bemerkenswert waren nicht nur die Leistungen, sondern auch die nicht erwartete Kulisse von 6000 Zuschauern. weiter
  • 375 Leser

Ein bisschen Frieden

Bei Bayern nur Mark van Bommel brummig
Es herrscht wieder ein bisschen Frieden beim 'FC Hollywood'. Louis van Gaal sprach nach dem 4:1 (1:1) des Rekordmeisters Bayern München gegen Eintracht Frankfurt vom 'besten Spiel der Saison', und Karl-Heinz Rummenigge bestätigte lächelnd die Jobgarantie für den Trainer. Vor der morgigen Jahreshauptversammlung starteten die Bayern mit dem Sprung auf weiter
  • 325 Leser

Ein Hundertstel fehlt

Viktoria Rebensburg knapp am zweiten Saisonsieg vorbei
Knapper hätte es nicht sein können: Mit dem geringst möglichen Rückstand verpasste Viktoria Rebensburg ihren zweiten Weltcup-Sieg im Riesenslalom. weiter
  • 309 Leser

Eine Rüge der Opfer Kritik am Verlauf des Amoklauf-Prozesses

Angehörige von Opfern des Amoklaufs in Winnenden kritisieren den Verlauf des Prozesses gegen den Vater des Täters. Dem Nachrichtenmagazin 'Focus' zufolge beklagen mehrere Familien in einer schriftlichen Stellungnahme, einige Zeugen verhinderten bewusst die Aufklärung des Blutbads vom 11. März 2009 durch Schweigen oder widersprüchliche Angaben. Die Zeugen weiter
  • 275 Leser

Europa gehen Rohstoffe aus

Eine gemeinsame Strategie wird von internen Streitigkeiten blockiert
Wer produziert, benötigt Rohstoffe. Das gilt für die Industrie in der EU genauso wie anderswo. Doch im Vergleich zu vielen anderen Regionen der Welt fördern die EU-Länder nur wenige Rohstoffe selbst. weiter
  • 477 Leser

Federer zeigt Nadal die Grenzen auf

Tennis: Schweizer setzt sich im Traumfinale von London gegen Spanier durch
Roger Federer hat Rafael Nadal im Traum-Endspiel von London besiegt und seiner Tennis-Karriere einen weiteren Superlativ hinzugefügt. Der Grand-Slam-Rekordgewinner aus der Schweiz setzte sich in einem hochklassigen Finale mit 6:3, 3:6, 6:1 gegen den spanischen Weltranglistenersten durch. Federer holte sich bereits den fünften Titel bei einem ATP-Finale weiter
  • 392 Leser

Fernsebner erneut im Pech

Nur fünf Wochen nach ihrem Weltcup-Comeback muss Carolin Fernsebner erneut eine längere Zwangspause einlegen. Die 24-Jährige aus Ramsau war im Riesenslalom von Aspen gestürzt und zog sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu. weiter
  • 388 Leser

Fessel dicht dran an der Spitze

Oberstdorfer Skilangläuferin in toller Form - Starke deutsche Herren
Nach einem verpatzten Weltcup-Auftakt in Gällivare sind die deutschen Skilangläufer in Kuusamo zu großer Form aufgelaufen. Allen voran Nicole Fessel. Jetzt schielt die Allgäuerin nach den Podestplätzen. weiter
  • 387 Leser

Frachtflugzeug abgestürzt

Pakistanische Großstadt entgeht knapp einer Katastrophe
Beim Absturz eines Frachtflugzeugs sind in der Nacht zum Sonntag in Pakistan mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Kurz nach dem Start war das Flugzeug in Karachi in ein Wohngebiet gestürzt und in Flammen aufgegangen. Die pakistanische Großstadt ist dabei knapp einer Katastrophe entgangen: Das Wohngebiet befand sich noch im Bau. Alle acht Mitglieder weiter
  • 336 Leser

Fünf Tore: Berbatow bei 'ManU' gefeiert

Der Ex-Leverkusener Dimitar Berbatow ist bei Manchester United gefeiert worden: Der 29 Jahre alte Bulgare erzielte beim 7:1-Sieg gegen die Blackburn Rovers fünf Tore und schoss sich damit in die Geschichtsbücher der Premier League. Dabei hatte Berbatow in der Liga zuvor 13 Stunden und 28 Minuten lang nicht getroffen. sid weiter
  • 367 Leser

Fähren bleiben im Hafen

Matrosenstreik lähmt Griechenland
Verkehrs-Notstand in Griechenland: Seit fünf Tagen liegen die Fährschiffe, die Hunderte Inseln mit dem Festland verbinden, vertäut in den Häfen - die Seeleute streiken. Und ein Ende des Ausstandes ist nicht in Sicht. Eigentlich sollte der Streik am Sonntagmorgen zu Ende gehen. Jetzt droht die kommunistisch kontrollierte Matrosen-Gewerkschaft PNO damit, weiter
  • 311 Leser

Gefährliche Ablagerungen

Arbeitsrechtsinitiativen fordern die Modeindustrie weltweit zum Verzicht auf den Einsatz von Sandstrahlern für das Bleichen der Jeans auf. Die Ablagerung von quarzhaltigem Staub löst bei den Arbeitern in den Textilfabriken eine fortschreitende Vernarbung der Lunge aus. Die so genannte Silikose kann zum Ersticken führen. Seit den 90er Jahren sind die weiter
  • 438 Leser

GEWINNZAHLEN

47. AUSSPIELUNG LOTTO 1 4 8 10 35 45 Zusatzzahl 2 Superzahl 7 TOTO 1 0 1 1 1 1 1 0 1 1 1 0 1 6 AUS 45 2 8 12 22 24 40 Zusatzspiel 26 SPIEL 77 5 8 3 9 7 3 7 SUPER 6 3 1 0 4 9 9 ohne Gewähr weiter
  • 448 Leser

Gold für Gärtringen

König/Berner gewinnen Radball-WM
Die deutschen Hallenradsportler haben bei den Weltmeisterschaften in Stuttgart fünf Gold-, vier Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen. Nur im Einer der Frauen ging der Sieg in ein anderes Land: Die Österreicherin Denise Boller holte sich den Titel vor Marion Kleinschwärzer (Burghausen) und Corinna Hein (Mörfelden). Deutsche Doppelsiege gab es in weiter
  • 368 Leser

Grünes Licht für Irland-Hilfe

Die Finanzminister der Eurogruppe schnüren ein 85-Milliarden-Euro-Paket
Irland nimmt als erstes Land den Rettungsschirm der EU in Anspruch. Das hochverschuldete Land bekommt 85 Mrd. EUR als Hilfe. Binnen drei Jahren muss Irland dafür das Staatsdefizit auf 3 Prozent senken. weiter
  • 544 Leser

Hugo Almeida: Drei Treffer und ein Platzverweis

Der Bremer Stürmer Hugo Almeida konnte sich nicht so recht freuen. Warm eingepackt und mit einer dicken Mütze auf dem Kopf suchte er nach Erklärungsversuchen für eines der verrücktesten Spiele in seiner Karriere. Beim 3:0 (2:0) von Werder Bremen gegen den FC St. Pauli war der Portugiese nach seinem ersten Dreierpack (1./20./ 63. Minute) in der Bundesliga weiter
  • 521 Leser

Kombinierer um Frenzel Weltklasse

Ein Leitwolf à la Ronny Ackermann fehlt, doch die deutschen Kombinierer spielen trotzdem im Konzert der Großen die erste Geige. Beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo holten sich mit den Olympiasiegern Jason Lamy Chappuis (Frankreich) und Felix Gottwald (Österreich) andere die Siege, doch mannschaftlich konnte kein Team den DSV-Kombinierern das weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · HAMBURG: Taktischer Schlussstrich

Leckgeschlagen war der Hamburger Koalitionsdampfer längst, nun wird er versenkt. Schwarz-Grün an der Elbe war ganz auf die Autorität Ole von Beusts gebaut. Mit seinem Rücktritt im Juli war das Projekt eigentlich erledigt. In der Sache war es von Anfang an fragwürdig. Die Kompromisse zum Kohlekraftwerk Moorburg, zur Elbvertiefung und zur Stadtbahn strapazierten weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Aus für den Volksentscheid

Das Experiment ist zu Ende. Morgen wird Heiner Geißler seine Konsequenzen aus der Sach- und Fachschlichtung zu Stuttgart 21 ziehen. Wie auch immer die Vorschläge im Detail aussehen, beide Streitparteien werden daran zu beißen haben. Eines aber steht jetzt schon fest: Verlierer ist die SPD. Man kann sich gut denken, wie inständig die Genossen gehofft weiter
  • 365 Leser

Krimi in Sinsheim, fade Freiburger in Hannover

Der Höhenflug von Hannover 96 nimmt kein Ende. Das Überraschungsteam besiegte im Verfolgerduell den SC Freiburg mit 3:0 (1:0) und festigte den vierten Platz in der Fußball-Bundesliga. Der Aufwärtstrend der Breisgauer erlitt hingegen den zweiten Dämpfer in Folge. Vor allem die Sportclub-Offensive kam nicht in Gang. In Robin Dutts Team ist alles auf Torjäger weiter
  • 320 Leser

Kritik an höheren Strompreisen

Die Bundesnetzagentur hält die massive Strompreiserhöhungswelle für ungerechtfertigt. Die Stromversorger versuchten, die Steigerung der Ökostrom-Umlage um 1,5 Cent pro Kilowattstunde an die Kunden weiterzureichen, heißt es einem Schreiben von Präsident Matthias Kurth an den Beirat der Netzagentur. 'Das ist sachlich nicht gerechtfertigt', betonte Kurth. weiter
  • 429 Leser

Land spart bei Beamten

Widerstand gegen Stellenstreichungen - Mehrausgaben für Straßenerhalt
Die CDU/FDP-Landesregierung hat ein Sparpaket in Höhe von 500 Millionen Euro beschlossen. Der Beamtenbund kündigt massiven Widerstand an. weiter
  • 349 Leser

Langens gelungenes Debüt

Bobfahrer lassen zum Weltcup-Auftakt aufhorchen
Mit Manuel Machata einen Weltcup-Debütanten als Zweierbob-Sieger, mit Lange-Nachfolger Maximilian Arndt an Holcombs Thron gerüttelt und Sandra Kiriasis zu alter Stärke verholfen. Der Einstand von Christoph Langen als Cheftrainer hätte nicht besser sein können, auch wenn der ehrgeizige Perfektionist nichts außer Siege liebt. 'Respekt vor der gesamten weiter
  • 342 Leser

LEITARTIKEL · ZUWANDERUNG: Keine billige Lösung

Willkommen in der Realität: Diese Woche verkündeten Frankfurter Wissenschaftler, dass 30 Prozent der von ihnen befragten 150 Kliniken ihre OP-Säle schließen müssen, weil Pflegekräfte fehlen. Was der Medizin droht, lässt sich auf Industrie und Handwerk übertragen: Man produziert mit angezogener Bremse, weil es mangels Experten zu mehr nicht reicht. Das weiter
  • 424 Leser

Leute im Blick vom 29. November

Tom Tykwer Regisseur Tom Tykwer (45) hält Monogamie für widernatürlich - lebt sie aber dennoch. 'In unseren triebhaften Bedürfnissen sind wir nicht monogam', sagte Tykwer ('Lola rennt') dem Magazin 'Kulturspiegel'. Für den Vorteil, in einer beschützenden, verbindlichen Beziehung zu leben, könnten Triebe aber durchaus geopfert werden. 'Ich glaube an weiter
  • 358 Leser

LOTTERIE vom 29. November

In der Süddeutsche Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: Der absolute Spitzengewinn von 16 Millionen Euro entfällt auf die Losnummer 1 714 751; 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 1 837 527. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 4: 10 Euro, Endziffern 47: 20 Euro, Endziffern 063: 50 Euro, Endziffern weiter
  • 304 Leser

Marica als Buhmann

Frühe Rote Karte als Bärendienst für den VfB bei 2:4-Niederlage in Hamburg
Anfang November hatte Ciprian Marica in der Europa League einen Gegenspieler am Ohr gezogen, jetzt ist der VfB-Stürmer beim 2:4 (1:3) in Hamburg wieder vom Platz geflogen: wegen Schiedsrichterbeleidigung. weiter
  • 446 Leser

Mehr Geld für Landesstraßen und Bildungshäuser

Die Koalitionsrunde hat am Wochenende auch Zusatzausgaben in Höhe von 160 Millionen Euro beschlossen. Allein 40 Millionen Euro fließen in den Erhalt von Landesstraßen. Für die Breitbandverkabelung gibt es zusätzlich 15 und für den Städtebau 14 Millionen Euro. Der Flughafen Friedrichshafen erhält fünf Millionen Euro Zuschuss und die Stadt Staufen weitere weiter
  • 315 Leser

Militär geht gegen Drogenbanden vor

Elendsviertel in Rio de Janeiro gestürmt
Polizei und Militär haben gestern das von Drogenbanden besetzte Elendsviertel in Rio de Janeiro mit Hubschraubern und Panzerwagen gestürmt. weiter
  • 253 Leser

Mit dem Filmpreis geht es los

Mit der Verleihung des Europäischen Filmpreises am Samstag startet das Programm zur Kulturhauptstadt 2011 in Tallinn. Bei der Gala sind auch Deutsche dabei: Fatih Akins 'Soul Kitchen' ist als bester Film nominiert, Sibel Kekilli für 'Die Fremde'als beste Schauspielerin. Rund 250 Projekte sieht das Kulturhauptstadt-Programm vor. 68 gehören zur Sparte weiter
  • 390 Leser

NA SOWAS. . . vom 29. November

Kommt ein Wildschwein in eine Metzgerei: Was nach dem Anfang eines Witzes klingt, wurde im rheinland-pfälzischen Höhr-Grenzhausen bitterer Ernst. Ein rund 90 Kilo schwerer Keiler stürmte am Samstagvormittag in das Geschäft. Eine Verkäuferin und eine Kundin flüchteten. Das Wildschwein richtete einen Schaden von rund 2000 Euro an, bevor es von einem herbeigerufenen weiter
  • 296 Leser

Nerven liegen blank

Schalker 0:5 bringt nicht nur Magath in Rage
Die Fans tobten, Kapitän Manuel Neuer grollte, Felix Magath war wütend. Beim desolaten Vizemeister Schalke 04 lagen nach der höchsten Bundesliga-Niederlage seit mehr als 18 Jahren die Nerven blank. 'Wenn wir in jedem Spiel so spielen, steigen wir auf jeden Fall ab', sagte Nationaltorwart Neuer zum 0:5 (0:2) beim Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern. Drei weiter
  • 396 Leser

Noch plant Klopp keine Nicht-Abstiegsfeier

Dortmunder dominieren auf dem Weg zur Herbstmeisterschaft auch beim 4:1 gegen Gladbach
Nur selten hat eine Mannschaft die Fußball-Bundesliga derart dominiert wie Borussia Dortmund. Zur Herbstmeisterschaft fehlt nur noch ein Erfolg. weiter
  • 426 Leser

Nordkorea droht mit Gegenschlägen

Südkorea und die USA starten gemeinsames Seemanöver im Gelben Meer
Südkorea und die USA haben ihre gemeinsame Militärübung begonnen. Nordkorea droht erneut. Journalisten müssen die Insel Yongpyong verlassen. weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 29. November

Auf Teenager geschossen Ein Polizist hat im südhessischen Groß-Gerau einen Jugendlichen niedergeschossen, der mit einem Messer auf ihn und seinen Kollegen losgegangen war. Der Beamte hatte in der Nacht zum Sonntag zunächst versucht, den 17-Jährigen mit Pfefferspray in Schach zu halten und einen Warnschuss abgefeuert, berichtete ein Polizeisprecher. weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN vom 29. November

Irene Ludwig gestorben Rund 12 000 Kunstwerke trugen sie zusammen. Irene und Peter Ludwig galten als Deutschlands bedeutendstes Kunstsammler-Ehepaar. 14 Jahre nach ihrem Mann ist nun die Mäzenin Irene Ludwig im Alter von 83 Jahren gestorben. Sie entstammte der Familie der Aachener Schokoladenfabrikanten Monheim, studierte Kunstgeschichte und heiratete weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 29. November

Führungspitze tritt zurück Im Streit über eine schnelle Entschädigung der Missbrauchsopfer an der Odenwaldschule ist die Führungsspitze des Elite-Internats in Heppenheim überraschend zurückgetreten. Dies teilte der Sprecher des Schulvorstandes, Johannes von Dohnanyi, mit. Die Rücktritte beträfen ihn und den Vorsitzenden des Vorstandes, Michael Frenzel. weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN vom 29. November

USA im Lostopf Fußball: Die deutschen Frauen gehen bei der Heim-WM 2011 den USA und Brasilien zunächst aus dem Weg. Bei der heutigen Auslosung (19.25 Uhr/ZDF und Eurosport) in Frankfurt ist das Trio ebenso gesetzt wie Japan. Diese Teams bilden die vier Gruppen-Köpfe. Das letzte WM-Ticket hatten sich am Samstag die Amerikanerinnen gesichert, die sich weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 29. November

Mann findet tote Ehefrau Münsingen - Eine 41-jährige Frau ist in Münsingen (Kreis Reutlingen) Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Ihr Ehemann habe sie am Samstagabend tot im gemeinsamen Haus im Ortsteil Dottingen aufgefunden und die Polizei alarmiert, teilte die Staatsanwaltschaft Tübingen gestern mit. Ersten Ermittlungen zufolge ist auf die Frau weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 29. November

Frühere Tariferhöhung In der Metallindustrie kann sich nach Informationen der 'Bild'-Zeitung jeder Fünfte über eine vorgezogene Gehaltserhöhung freuen. Mehr als 670 000 Arbeitnehmer bekämen ab Februar 2011 2,7 Prozent mehr Geld, berichtet das Blatt. Die Lohnerhöhung erfolgt damit zwei Monate früher als geplant. Daran beteiligen sich vor allem Konzerne weiter
  • 462 Leser

Olaf Scholz strebt eine rot-grüne Regierung an

Der Hamburger SPD-Landeschef Olaf Scholz hat ein klares Bekenntnis zu einem künftigen rot-grünen Bündnis in der Hansestadt abgegeben. Im Zusammenhang mit dieser Koalitionsaussage betonte der Ex-Bundesarbeitsminister: 'Ich bin entschlossen, als Spitzenkandidat anzutreten. Ich will Hamburger Bürgermeister werden.' In den vergangenen Wochen und Monaten weiter
  • 362 Leser

Parkschützer soll aussagen

Die CDU will den Sprecher der Parkschützer, Matthias von Herrmann, als Zeuge im Untersuchungsausschuss zum Polizeieinsatz gegen die Stuttgart-21-Gegner vom 30. September vernehmen. Ein Sprecher der Grünen bestätigte, dass ein solcher Beweisantrag vorliege. Möglicherweise wird das Gremium in seiner heutigen Sitzung über die Ladung abstimmen. Von Herrmann weiter
  • 353 Leser

POLITISCHES BUCH: Ein außergewöhnlicher Mann

Es ist erstaunlich genug, dass die Biographie über das Leben dieses beeindruckenden Mannes erst jetzt erscheint. Der heute 97-jährige Berthold Beitz steht immerhin schon seit 57 Jahren an der Spitze des Krupp-Konzerns und zählt überdies nicht nur zu den mächtigsten Industrieführern Deutschlands, sondern auch zu jener rarer werdenden Sorte von Wirtschaftslenkern, weiter
  • 306 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Worms 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Herdling (7.), 1:1 Gollasch (32.), 1:2 Grujicic (84.). - Zuschauer: 300. Wehen W. II - Eintr. Frankfurt II 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Kunert (77.). - Z.: 160. Darmstadt - Großaspach 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Heil (53.). - Z.: 1800. 1860MünchenII-FSVFrankfurtII 1:1(0:0) Tore: 1:0 Pazurek (48.), 1:1 Durur (70.). - Zuschauer: weiter
  • 393 Leser

Rockerszene immer brutaler

Schlägerei in Pforzheim - Polizei stürmt Räume der 'Hells Angels'
Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppen sind am Samstag in Pforzheim auch Schüsse gefallen. Das Bundeskriminalamt sieht eine zunehmende Kriminalisierung der Rocker-Szene. weiter
  • 450 Leser

Rodler in der Erfolgsspur

Tatjana Hüfner und Felix Loch lassen der Konkurrenz keine Chance
Tatjana Hüfner staunte nach ihrem Sieg über ihre starke Frühform, Sorgenkind Felix Loch genoss erleichtert seinen perfekten Auftakt in den WM-Winter. Angeführt von ihren Olympiasiegern haben die deutschen Rodel-Asse übers gesamte Wochenende im österreichischen Igls einen glänzenden Start in die Saison gefeiert. 'Das ist ein rundum gelungener Auftakt', weiter
  • 352 Leser

Rotstift trifft die Beamten

Gewerkschaft setzt mit Blick auf die Wahl auf Widerstand gegen Stellenstreichungen
Die Spitzen der CDU/FDP-Koalition haben sich auf ein 500- Millionen-Euro-Sparpaket geeinigt, das vor allem bei den Landesbeamten ansetzt. Die reagieren empört und drohen damit, auf die Straße zu gehen. weiter
  • 425 Leser

Schnee und Eisglätte fordern Todesopfer

Wintereinbruch sorgt für Verkehrsbehinderungen und bringt Wohnsitzlose in Gefahr
Im baden-württembergischen Krautheim (Hohenlohekreis) kam am Samstag ein 69-jähriger Autofahrer ums Leben, als sein Lieferwagen von der glatten Fahrbahn eine Böschung hinabrutschte. Schnee- und Eisglätte haben am Wochenende vor allem im Süden zu Verkehrsbehinderungen geführt. In Bayern starb in der Nacht zum Samstag ein zweijähriges Mädchen nach einem weiter
  • 388 Leser

Schweiz schiebt schneller ab

Mehrheit für Verschärfung der Ausländergesetze
Die Schweiz bekommt eines der schärfsten Ausländergesetze in Europa. Kriminelle Ausländer müssen bald nach ihrer Verurteilung bei schweren Delikten das Land ohne Rücksicht auf ihre persönliche Lage verlassen. Dafür haben gestern in einer Volksabstimmung 52,9 Prozent der Wähler gestimmt. Ein Gegenvorschlag für eine juristische Einzelfallprüfung wurde weiter
  • 259 Leser

SPD-Chef kritisiert Geißler

Nils Schmid: Schlichter zu Stuttgart 21 vergibt Chance
Stuttgart-21-Schlichter Heiner Geißler vergibt nach Ansicht der SPD eine große Chance, wenn er die Volksabstimmung über das Projekt schon jetzt abhakt. 'Ohne die Bürger zu befragen, wird er den Konflikt nicht auflösen können', sagte Baden-Württembergs SPD-Chef Nils Schmid. Es sei falsch, diese Möglichkeit der Befriedung nicht mehr in Betracht zu ziehen, weiter
  • 258 Leser

Theaterpreis für die deutschen Landesbühnen

Sie bringen großes Theater in kleine Städte: Fernab der Metropolen spielen die Landestheater in Schulaulen, Gaststätten und Stadthallen. Im Essener Aalto-Theater hat der Präsident des Deutschen Bühnenvereins am Samstag die 24 deutschen Landesbühnen mit dem Theaterpreis 'Der Faust' ausgezeichnet. 'Sie sind beispielhaft für leidenschaftliches Theater, weiter
  • 351 Leser

Top-Trio setzt sich in der dritten Liga ab

VfB-Trainer ärgert sich über die Derby-Absage
Hansa Rostock, Eintracht Braunschweig und Kickers Offenbach - drei Klubs setzen sich in der dritten Fußball-Liga ab. Ärger gibt es dagegen in Stuttgart. weiter
  • 322 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Neckarelz ASV Durlach 1:1 FC Nöttingen TSG Balingen 4:2 Hollenbach FC Villingen 1:0 SGV Freiberg Kehler FV 1:0 Neckarrems Stuttg. Kickers II 3:3 SV Linx Norm. Gmünd 0:0 SV Waldhof SSV Reutlingen 5:0 Bahlinger SC FV Illertissen 1:1 VfL Kirchheim TSG Weinheim ausgefallen 1FC Nöttingen 17124137:1340 2SV Waldhof 17105230:1335 3TSG Balingen weiter
  • 420 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, Eurogoals, Spielberichte, Interviews u.ErgebnisseausEuropasTop-Ligenab 17.45 Uhr Fußball, WM, Frauen Auslosung der Vorrunden-Gruppen im Congress Center Frankfurt/Mainab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball live - 2. Bundesliga, weiter
  • 251 Leser

US-Urteile auch für Merkel nicht schmeichelhaft

Die Veröffentlichungen hunderttausender Berichte des US-Außenministeriums auf der Internetplatform Wikileaks enthüllen wenig schmeichelhafte Urteile der Amerikaner über Politiker in aller Welt - auch über die deutschen Partner. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bescheinigten sie, 'selten kreativ' zu sein und das Risiko zu meiden. Weil vieles an ihr abgleite, weiter
  • 296 Leser

Versprochen!

US-Rechtspopulistin Sarah Palin hat Nord- mit Südkorea verwechselt und dafür Häme bekommen. Jetzt schießt sie sich auf die Medien ein. weiter
  • 336 Leser

Von 2013 an soll die Privatwirtschaft mithaften

Beim Thema Gläubigerbeteiligung an einem dauerhaften Krisenmechanismus für die Zeit ab 2013 haben sich die EU-Finanzminister gestern auf einen Kompromiss geeinigt. Danach muss die Privatwirtschaft 'von Fall zu Fall' bei der Bewältigung künftiger Krisen mithaften, verlautete es aus Verhandlungskreisen. Unter dem Druck der nervösen Märkte wurde um ein weiter
  • 535 Leser

Von der Leyen wirbt um mehr Zuwanderung

Widerstand von Seiten der CSU: Haben Regelung, dabei muss es bleiben
Die Union muss nach Auffassung von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ihre Haltung zur Zuwanderung grundlegend ändern. 'Wir müssen in der Zuwanderung konsequent umsteuern', betonte sie. 'Im Moment denken wir noch viel zu sehr an Massenarbeitslosigkeit und die Fehler in der Integrationspolitik der letzten 40 Jahre. Aber das Pendel schlägt weiter
  • 370 Leser

Von der Piste ins Unglück

Schwerer Skibus-Unfall bei Sölden - 15-Jähriger aus Ichenhausen tot
Die Saison hat gerade erst begonnen, da rutscht ein Bus mit Wintersportlern aus dem Landkreis Günzburg im österreichischen Ötztal auf eine Skipiste und prallt gegen einen Pfeiler. Ein 15-Jähriger stirbt. weiter
  • 443 Leser

Vorwürfe gegen Staatsanwaltschaft

Mörder von Bodenfelde hätte schon vor den schrecklichen Taten inhaftiert werden sollen
Die Polizei hat den mutmaßlichen Mörder von Bodenfelde schon vor seinen Taten verhaften wollen, konnte aber keinen Sicherungshaftbefehl erwirken. Nach Angaben des niedersächsischen Justizministeriums nahm die Polizei den 26-jährigen Jan O. am 4. November wegen fahrlässiger Brandstiftung vorläufig fest und bemühte sich bei der zuständigen Strafvollstreckungskammer weiter
  • 374 Leser

Was für ein Einstand von Uwe Rapolder

Neuer Trainer, neues Glück: KSC besiegt Oberhausen mit 4:0 - Dicke Luft in Berlin
Der neue Trainer Uwe Rapolder hat beim Karlsruher SC einen erfolgreichen Einstand gefeiert. Der KSC gewann gestern gegen Rot-Weiß Oberhausen mit 4:0 (1:0) und beendete damit eine Serie von neun sieglosen Spielen in der zweiten Fußball-Bundesliga. Nach 'Rot' für Marcel Landers (Notbremse) spielten die Gäste 75 Minuten lang in Unterzahl. 'Die Mannschaft weiter
  • 359 Leser

Wenn die Jeansherstellung krank macht

Arbeitschutzorganisationen: Sandstrahlen für den Gebraucht-Effekt führt zu Lungenschäden
Abgewetzte Jeans sind in. Doch sofern dieser Effekt mit Sandstrahlern erzielt wird, birgt der Trend Gefahren für die Arbeiter in den Textilfabriken. Ihnen droht eine Lungenerkrankung namens Silikose. weiter
  • 481 Leser

Übernahme von Hochtief steht auf der Kippe

Die Übernahme des größten deutschen Baukonzerns Hochtief durch den spanischen Großaktionär und Konkurrenten ACS steht nach 'Spiegel'-Informationen auf der Kippe. Die Behörde wolle das ACS-Angebot für Hochtief offenbar ablehnen, berichtet das Magazin. Eine Sprecherin der Bafin sagte dazu: 'Den Spiegel- Artikel kann ich nicht kommentieren. Die Entscheidung weiter
  • 469 Leser

Zum Millionär gespielt

Ralf Schnoor räumt bei Günther Jauch ab
Vier Jahre hat kein Kandidat bei Günther Jauch die Millionenfrage geknackt, aber für Ralf Schnoor ist es ein leichtes Spiel gewesen. Der 49-jährige Café-Betreiber aus Hannover-Linden beantwortete die letzte Frage bei 'Wer wird Millionär?' so locker wie kein Kandidat vor ihm. Den Namen der ersten deutschen Briefmarke ('Schwarzer Einser') hatte er schon weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (2)

Ohne Aussöhnung kein stabiler Irak

Grausamkeiten im Irak-Krieg:Der dritte Golfkrieg wird in seiner lückenhaften Begründung und in seinen katastrophalen Auswirkungen wohl stets ein dunkler Fleck in der US-Außenpolitik bleiben. Die aktuelle Situation im Irak kann man jedoch nicht allein den USA anlasten.Mit der Absetzung Saddam Husseins 2003 brachen auch die bis dahin unterdrückten ethnisch-konfessionellen weiter
  • 5
  • 825 Leser

„Endlich der einzig richtige Vorschlag“

„Durchstich“ zu Mercatura in Aalen:Ich habe mich schon immer gewundert, warum der Durchbruch ausgerechnet beim ehemaligen Cafe Gebhardt erfolgen soll. Es war doch immer die Rede davon, hierdurch einen Durchblick auf den Spritzenhausplatz, sprich die schöne Aalener Innenstadt, zu erhalten, was damit gar nicht der Fall ist.Nun haben endlich weiter
  • 4
  • 693 Leser