Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. November 2010

anzeigen

Regional (73)

Rechberg kommt gut weg

Thema im Ortschaftsrat am Dienstagabend war der Haushalt
Der Haushalt der Stadt und die damit verbundenen Wünsche der Ortschaft sowie der Entwurf des Flächennutzungsplanes 2022 waren am Dienstag Themen auf der Ortschaftsratssitzung im Bezirksamt Rechberg. weiter
  • 5
  • 214 Leser

Syrien – Kunst und Kultur

Schwäbisch Gmünd. Dr. Monica Boosen bringt am heutigen Mittwoch von 9 bis 11 Uhr Frauen im Augustinus-Gemeindehaus die Kunst und Kultur aus Syrien näher. Dies im Rahmen der Reihe „Gespräche am Vormittag“. weiter
  • 1923 Leser

Nur die Pflichtaufgaben

Für viele Haushaltsanmeldungen fehlt das Geld
Die Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes und die Anmeldungen zum Haushaltsplan 2011 beschäftigten den Ortschaftsrat am Dienstagabend. Fiel der erste Punkt eher erfreulich für den Ortsteil aus, muss Straßdorf beim Haushalt 2011 Abstriche machen. weiter
  • 131 Leser

Motto lautet Nachtschwärmer

Heubach. Zum Kugelmarkt in Heubach am Wochenende vom 11. zum 12. Dezember in Heubach bietet der Gewerbe- und Handelsverein einen Einkaufsabend an. Das Motto lautet „Nachtschwärmer“. Vor den Ladentüren sollen Fackeln und Windlichter die Kunden auf das Angebot aufmerksam machen. Für Kinder gibt es spezielle Angebote. weiter
  • 5480 Leser

Albuch gerüstet für den Winter

Touristikgemeinschaft hat Wintersportangebote gebündelt und bietet mehr Informationen für Kaltsportler
Es knarzt unter dem Ski. Ein gutes Zeichen. Der Schnee ist trocken, die Decke fest. Darüber die Sonne. Ideales Wetter für Skilangläufer. Der Albuch ist gerüstet. Mehr als 90 Kilometer Loipe sind gespurt. Doch nicht nur Langläufer kommen. Auch an Eiskletterer, Skifahrer, Schneewanderer und, neu, Snow-Kiter ist gedacht. weiter

„Sie waren ein kreativer, willensstarker Gestalter“

Wolfgang Schiele scheidet aus dem Staatsdienst aus – ein Abschied mit Zwischentönen im Festsaal der alten PH in Schwäbisch Gmünd
Eine Zugabe wird es nicht geben. Obwohl die Gäste im proppenvollen Festsaal der alten PH nach der Abschiedsrede minutenlang stehend applaudieren – am Ende nochmal minutenlang rhythmisch klatschen. Wolfgang Schiele hört auf. Zumindest als Staatsdiener. „Ungern“, gibt er offen zu – hat aber längst neue Projekte und einen festen weiter
  • 5
  • 429 Leser

Bürger kämpfen um Tunnelfilter

Schwäbisch Gmünd. Ein „positives Signal einer großen Masse“ in Richtung Berlin und Stuttgart, dass die Menschen im Gmünder Raum einen Tunnelfilter wollen, dies ist das Ziel der Bürgerversammlung des Aktionsbündnisses Tunnelfilter morgen Abend um 19 Uhr im Forum Schönblick. Dazu kündigt Organisator Walter G. Wentenschuh OB Richard Arnold, weiter
  • 233 Leser

Leckere Suppe für wertvolle Arbeit geschöpft

Volksbanksprecher Udo Effenberger im GT-Interview am Suppenstubenstand des Gmünder Rotary Clubs
Normalerweise kümmert sich Udo Effenberger bei seiner Arbeit um Bankangelegenheiten. Für den guten Zweck schwang der Vorstandssprecher der Volksbank am Dienstag aber den Schöpflöffel und verkaufte Gulaschsuppe. Ein Teil des Erlöses geht an den Kinderhospizdienst der Malteser, für den die GT in der Weihnachtsaktion sammelt. weiter
  • 255 Leser

Schipp-schipp, Hurra!

Von Mao, dem alten Reisbrei, stammt der Satz, dass der längste Weg mit dem ersten Schritt beginnt. Weil wir keine Chinesen sind, machen wir keinen ersten Schritt, wenn wir Großes beginnen. Sondern einen ersten Stich, genauer, einen Spatenstich. Am Dienstag hätte ein solcher sein können, weil in Mögglingen mit dem Bau eines Brückles begonnen werden sollte, weiter
  • 160 Leser

Zeichen für mehr Kinderfreundlichkeit

Fraktionen im Gemeinderat können sich Erklärung zum Streit um Spielplatz in der Kimpolunger Straße vorstellen
Gmünds Ratsfraktionen sind allesamt zu einer Erklärung für den Spielplatz in der Kimpolunger Straße bereit. Dies ergab eine GT-Umfrage. Allerdings betonen einige Sprecher, dass die Erklärung von der Stadtverwaltung vorgelegt werden muss. Die Verwaltung will eine solche formulieren, wenn die Stadträte dies wünschen. weiter
  • 5
  • 237 Leser

„Mit der Kraft der Musik“

Anspruchsvolle Blasmusik beim Herbstkonzert des Musikvereins Holzhausen
Anspruchsvolle Blasmusik bekamen die zahlreichen Besucher beim Herbstkonzert des Musikvereins (MV) Holzhausen in der Gemeindehalle Eschach zu Gehör. weiter
  • 115 Leser

Weihnachtszauber in Seifertshofen

Eschach-Seifertshofen. Bereits zum sechsten Mal bietet die Firma Holzbau Kielwein am Wochenende, 4. und 5. Dezember, Künstlern und Kunsthandwerkern der Region die Möglichkeit, im Passivhaus in Seifertshofen ihre Werke zu präsentieren. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 4769 Leser

Viele Einblicke in Elbflorenz

Mehrtagesausflug der DLRG Gschwend führt nach Sachsen
Dresden und das Elbsandsteingebirge waren das Ziel des jüngsten Mehrtagesausflugs der Gschwender DLRG. Dort erfuhr die Gruppe vieles über Geschichte und Kultur. weiter
  • 207 Leser

44 Hektar Bauland

Verwaltungsverband beschließt Flächennutzungsplan
Wie kann die Sicherheit an der Werkrealschule in Leinzell verbessert werden? Können neue Lehrerparkplätze erstellt werden? Wo soll künftig Bauland für die Gemeinden des Verwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe ausgewiesen werden? Mit diesen Fragen befasste sich am Dienstag das Gremium des Verwaltungsverbands in Schechingen. weiter
  • 147 Leser

Bläse und Bantel in Degenfeld

Schwäbisch Gmünd. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Stadtkämmerer Rene Bantel sind am morgigen Donnerstag in der Degenfelder Ortschaftsratssitzung. Sie sprechen über den Haushalt 2011. Zudem wird die Verpflichtung von Walter Ziller als Ortschaftsrat in Degenfeld vorgenommen. Beginn im Sitzungssaal des Bezirksamtes Degenfeld ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 3361 Leser

Wichtige Erläuterungen für Migranten

Dreisprachige Handreichung zum Schulsystem in Baden-Württemberg – telefonisch bestellbar
Für Eltern mit Migrationshintergrund ist es oft schwierig, das mehrgliedrige deutsche Schulsystem zu verstehen. Speziell für sie wurde jetzt eine Handreichung in deutscher, russischer und türkischer Sprache erstellt. weiter
  • 156 Leser

Die Serie

1.Der Ehering im Hirschgeweih, Samstag, 27. November2. Drei Johanniskirchen, Mittwoch, 1. Dezember3. Horrorvideo am nächtlichen Adventshimmel, Samstag, 4. Dezember4.Verpflanzte Staufer-Madonna, Mittwoch, 8. Dezember5.Konrad III. und die Kreuzreliquie, Samstag, 11. Dezember6.O du hochheilig Kreuze, Mittwoch, 15. Dezember7.Der Stauferjüngling in Weihnachtsstimmung, weiter
  • 120 Leser

Drei Johanniskirchen

Das staufische Wahrzeichen im Herzen der Stadt – Geschichten rund um die Johanniskirche (2)
„Drei Johanniskirchen“ ist Professor Hubert Herkommers zweiter Beitrag in der achtteiligen Serie über die Johanniskirche. Sie ist Teil der Weihnachtsaktionen des Lions Club Limes-Ostalb und der Gmünder Tagespost. weiter
  • 5
  • 205 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHermann Stefan Haag, Katharinenstraße 34, zum 89. GeburtstagIrene Katharine Winter, Kiesäcker 28, zum 86. GeburtstagLiselotte Rosa Grimm, In den Hagenäckern 56, Bettringen, zum 81. GeburtstagElisabeth Apolonia Mack, Katharinenstraße 16, zum 80. GeburtstagFranz Xaver Bulling, Klosterweg 11, zum 78. GeburtstagPaul Hackstetter, Berliner weiter
  • 140 Leser

GT-Advent online

Beim Kalender auf der GT-Website gibt’s viele Preise zu gewinnen
Schon im vergangenen Jahr war er ein Renner: In ihrem Adventskalender öffnet die Online-Ausgabe der Gmünder Tagespost heute wieder das erste Türchen. Die GT-Leser können dabei viele schöne, von Partnern der GT gestiftete Preise gewinnen. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Überzeugende junge Solisten

Jahreskonzert des Musikvereins Mutlangen im neuen Mutlanger Forum
Einen eindrucksvollen Konzertabend erlebten die Besucher des traditionellen Jahreskonzerts vom Musikverein Mutlangen im neuen Mutlanger Forum. weiter
  • 119 Leser

Eislaufspaß unter freiem Himmel im Greut

Perfektes Winterwetter, Minustemperaturen und kein Schneefall: Die Bedingungen am Dienstag waren ideal für flotte Runden auf der Eisbahn. Auf 1200 Quadratmetern können sich Eislauffans auf der mobilen Eisbahn im Greut jetzt austoben.Die Öffnungszeiten sind für den öffentlichen Lauf: montags 14 bis 17.30 Uhr, dienstags und mittwochs 14 bis 19 Uhr, donnerstags weiter
  • 491 Leser

Im Gemeinderat

Die für Freitag, 10. Dezember, vorgesehene Gemeinderatssitzung wird auf Montag, 20. Dezember, 19 Uhr verschoben, weil externe Berater zum Thema „Melap+“ kommen und noch Unterlagen angefertigt werden müssen.Umfrage zum Dorfladen Durlangen. Bis 15. Januar haben die Bürger von Durlangen Zeit, im Fragebogen ihre Wünsche an einen Dorfladen in weiter
  • 146 Leser

Unfall mit 8000 Euro Schaden

Lorch. In der Hohenstaufenstraße in Lorch ist bei einem Auffahrunfall ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstanden. Der Unfall ereignete sich gestern gegen 17.30 Uhr. weiter
  • 4992 Leser

Mit erlesenen Tropfen

2. Remstaler Weintreff am 11. Dezember im Gmünder Prediger
Auf eine breite Auswahl an erlesenen Tropfen können sich die Gäste beim 2. Remstaler Weintreff in Schwäbisch Gmünd am 11. Dezember freuen. 25 Wengerter und zwei Weingärtnergenossenschaften kommen mit ihren Gaumenschmeichlern in den Prediger. Dazu gibt’s Musik und Kulinarik. weiter
  • 287 Leser

Erneuter Treff mit Kreuz-Versionen

Gemeinde Waldstetten plant im Frühjahr eine weitere Bürgerversammlung auf dem Stuifen
Das geplante Holzkreuz auf dem Stuifen sorgt für Gesprächsstoff in der Bürgerschaft. Weil sich bei der jüngsten Gemeinderatssitzung Bürger aus Wißgoldingen gegen das Kreuz aussprachen, will der Schultes zu einer weiteren Bürgerversammlung einladen und mögliche Varianten vorstellen. weiter
  • 5
  • 108 Leser

In Päpstlichen Basiliken gesungen

Sängerbund Göggingen gestaltet Messe im Petersdom mit
Nach mehr als einjähriger Planung war es diesen November endlich so weit: Eine 87-köpfige Reisegruppe des Sängerbunds Göggingen machte sich auf den Weg nach Rom. Am Ende der Reise konnte der Sängerbund von sich behaupten, in allen Päpstlichen Basiliken gesungen zu haben. weiter
  • 158 Leser

Eine Idee wird zum Erfolg

Der Tanzkreis Wißgoldingen feiert heute seinen zehnten Geburtstag
Am Anfang waren die Idee und der Wunsch, sich zu Musik rhythmisch zu bewegen. Die Realisierung dieses Wunschs konsequent verfolgend, gründete am 1. Dezember 2000 eine Gruppe 49 interessierter Personen den Tanzkreis Wißgoldingen. Erster Vorsitzender wurde Michael Lanzinger. weiter
  • 5
  • 116 Leser

GD: Identitätsstiftend und emotional

Kommunen trafen sich zur Unterzeichnung der Gmünder Erklärung zum eigenen Nummernschild
Noch haben sie’s nicht, das GD auf dem Nummernschild, aber die Chancen werden immer besser. Am Dienstag trafen sich sechs Stadtoberhäupter und Wirtschaftsreferenten änderungswilliger Kommunen im Rathaus, um das gemeinsame Vorgehen in Richtung Landtag festzulegen. Ob GD, CR, HCH, DS, LEO oder NT: Hinter diesen Buchstaben steckt heimatverbundene weiter

Licht, Schauspiel und 25 Preise

Adventskalender des Gmünder Rathauses öffnet sein erstes Türchen – „große Gemeinschaftsleistung“
Er ist ein weiterer Beitrag zum weihnachtlichen Gmünd: Beim Rathaus-Adventskalender geht am Mittwoch das erste Türchen auf. Die Gmünder erwartet 24 Tage lang ein Lichtspiel, Schauspiel, Musik und 25 Geschenke. weiter
  • 401 Leser

Das wollen die Fraktionen

Peter Seyfried (CDU) fordert einen Bildungsplan, ein Sprachförderkonzept für mehr Kindertagespflege für unter Dreijährige, den Ausbau der medizinischen Versorgungszentren und die Sanierung der Kreisgebäude.Klaus Maier (SPD) will die Parkgebühren an Berufsschulen überprüfen, die Winterschäden an den Kreisstraßen beheben und die Müllgebühren ab 2012 senken. weiter
  • 5
  • 363 Leser

Neue Verkehrsführung an Aalener Straße

Schwäbisch Gmünd. Des Tunnelbaus wegen muss auf der Tunnelbaustelle Ost ab dem morgigen Donnerstag die Aalener Straße (B 29) zwischen Baldungkreuzung und Abzweigung Herlikofen wieder verlegt werden. Zukünftig verläuft die B 29 von der Baldungkreuzung kommend im südlichen Bereich des bereits erstellten Baufelds Richtung Weleda, führt dann über den Portalbereich weiter
  • 603 Leser

Polizeibericht

Weitere GlätteunfälleSchwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Ein 57-jähriger Autofahrer kam am Montag gegen 10 Uhr von der schneeglatten Kreisstraße zwischen Böbingen und Hussenhofen ab. Der Audi überschlug sich einmal und blieb auf dem Dach liegen. Laut Polizei war der Mann vermutlich zu schnell gefahren. Der 57-Jährige konnte sich selbständig aus dem Auto befreien weiter
  • 232 Leser
kOMMENTAR

Ein Meilenstein

Das war ein starkes Stück kommunalpolitischer Arbeit, das Landrat Klaus Pavel abgeliefert hat. Es gab viele Widerstände in den Fraktionen, und die Befürchtung, dass die Kosten für die Hartz-IV-Empfänger langfristig explodieren. Dass am Ende dennoch ein einstimmiger Beschluss steht, ist ein Ergebnis der politischen Verhandlungskunst der Kreisverwaltung.Doch weiter
  • 517 Leser

Kreisumlage soll nur 2011 steigen

Haushaltsberatungen: Die Fraktionen stimmen Sparhaushalt zu, aber nicht alle der hohen Kreisumlage bis 2014
Alle Fraktionen des Kreistages werden dem Krisenhaushalt 2011 zustimmen. Auch den Einschnitten beim Sozialetat und beim Personal und der mit 37 Prozent rekordverdächtigen Kreisumlage. Allerdings zumindest FWO und FDP nur für dieses Jahr, weil sonst die Belastung für die Kommunen zu groß werde. SPD und Grüne warnten vor Sozialkürzungen. weiter
  • 3
  • 738 Leser

Erstes Fenster offen

„Begehbarer Adventskalender“ in Bettringen
Der „Begehbare Adventskalender“ in Bettringen öffnet am heutigen Mittwoch wieder seine Fenster. Gelegenheit, sich kurz auszuklinken und dem eigentlichen Sinn der Adventszeit nachzuspüren. weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Chor Cantate Der Chor Cantate unter der Leitung von Hartmut Weller tritt am zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, ab 15 Uhr im Café Riedäcker auf. Unter anderem mit Liedern zum Mitsingen.Rentensprechstunde Die nächste Rentensprechstunde beim VdK-Kreisverband in der Kappelgasse 13 Schwäbisch Gmünd ist am Donnerstag, 2. Dezember, von 13 bis 16 Uhr. Es weiter
  • 134 Leser

Neues Fahrzeug notwendig

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen
Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Böbingen wurde der gute Ausbildungsstand der Böbinger Feuerwehr gelobt. Zur Sprache kam aber auch die Notwendigkeit, ein neues Fahrzeug zu beschaffen. weiter
  • 171 Leser

Leere zwischen Himmel und Erde

Gerhard Hertel liest im alten Pfarrhaus in Großdeinbach aus dem Band „Lichtfunken“
Beengend das Gewölbe des historischen Weinkellers im alten Deinbacher Pfarrhaus, doch der Lyriker Gerhard Hertel spannt seinen Bogen ins Universum, sucht hinter den Sternen. Nicht nur seine Lebensreise ist im Fluss, er selbst erlebt sich als fließendes Wesen, flüchtig wie die Klanguntermalung von Christina Kiehs-Glos. weiter
  • 163 Leser

Kurz und bündig

AGV 44 fährt zur Kunstgießerei Der Gmünder Altersgenossenverein 1944 fährt am Donnerstag, 2. Dezember, zur Führung und Besichtigung der Kunstgießerei Strassacker in Süßen. Treffpunkt ist um 12 Uhr am Parkplatz Dreifaltigkeits-Friedhof; es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Gegen 16.30 Uhr ist adventliches Beisammensein im „Adler“ in Wißgoldingen. weiter
  • 129 Leser

Ideen und Einsatz für 5000 Euro

Gmünder Waldorfschüler arbeiten und spenden für ihre Partnerschule in Kenia
Bei einem Aktionstag arbeiteten Schüler der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, um Geld für ihre Partnerschule in Kenias Hauptstadt Nairobi zu verdienen. Mit Ideen und Einsatz erarbeiteten sie 5000 Euro. weiter
  • 202 Leser

Hörgenuss von gefühlvoll bis fetzig

Krönender Abschluss des Jubiläumsjahres: Musikverein Herlikofen begeistert mit mitreißendem Konzert
Ein mitreißendes Jubiläumskonzert bot der Musikverein Herlikofen in der Gemeindehalle. Zahlreiche Besucher aus nah und fern waren der Einladung gefolgt und erlebten ein breites Spektrum musikalischen Könnens. weiter
  • 159 Leser
Schaufenster
„MozART Group“Das Bildungszentrum zur Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Tradition in Schwäbisch Gmünd nimmt das Chopin-Jahr 2010 als Anlass, zum Konzert „MozART Group – Chopin freundlich“ am Sonntag, 5. Dezember, 18 Uhr, im „Stadtgarten“ einzuladen. Das Bildungszentrum blickt auf eine 15-jährige Tätigkeit weiter
  • 294 Leser

Die Spirale weist den Weg

Adventsausstellung des Keramik-Ateliers Meyer-Schönbohm in Aalen-Reichenbach
Die bauchigen Enghalsvasen, die doppelwandigen Gefäße, die Windlichter mit den eckigen Ausbrechern – alle sind sie eine Augenweide, herrlich arrangiert zur Jahresausstellung im Keramik-Atelier Meyer-Schönbohm in Aalen-Reichenbach. weiter
  • 278 Leser

Bis der Bogen wegfliegt

Yann Tiersen in Stuttgart
Die Saiten sind gerissen. Sie tanzen auf und ab. Wie in Trance schwingt Yann Tiersen den Geigenbogen über sein Instrument. Er spielt als würde es für ihn nichts anderes geben – als wäre nur die Musik existent. Er spielt sich in Ekstase, bis der letzte Ton erklingt. Dann wirft er den Geigenbogen hinter sich – das Publikum in der Wagenhalle weiter
  • 5
  • 341 Leser

Kräftig gewürztes Liedgut

Das Trio „Liederjan“ aus Hamburg eröffnet die Saison im KunsTraum Tannhausen
Es ist inzwischen eine lieb gewordene Tradition, dass die Saison bei Birgit und Hansjörg Kohl im KunsTraum in Tannhausen mit „Liederjan“ aus Hamburg eröffnet wird. weiter
  • 314 Leser

Mit Posaunen und Trompeten

Fröhlicher Adventsbeginn mit „German Brass“ im Forum Schönblick in Gmünd
Samstagabend wurde im Forum Schönblick in Schwäbisch Gmünd die erste Adventskerze angezündet und die Vorweihnachtszeit mit Posaunen, Hörnern und Trompeten begrüßt. „German Brass“, wohl eines der besten Blechbläserensembles Europas mit Spitzenmusikern aus ganz Deutschland, begeisterte das zahlreich erschienene Publikum. weiter
  • 5
  • 335 Leser
wespels wort-WECHseL
In früheren Zeiten kaufte man das Brot beim Bäcker, die Wurst beim Metzger und die Milch vielleicht sogar beim Bauern - und alles und noch viel mehr konnte man an den verschiedenen Ständen auf dem (Wochen-)Markt kaufen. Und dann kam der Supermarkt, dessen Angebot, wie das lateinische „supra/super“ nahe legt, weit oberhalb des üblichen eines weiter
  • 284 Leser

Betrunken am Steuer – verletzt

Mutlangen-Pfersbach. Wegen alkoholischer Beeinflussung und vermutlich unangepasster Geschwindigkeit ist ein 53-jähriger Opelfahrer am Montag gegen 21 Uhr in der Alfdorfer Straße in Pfersbach in einer Kurve von der Straße abgekommen, teilt die Polizei mit. Sein Auto prallte gegen eine Leitplanke und gegen einen Verkehrsspiegel. Der Mann war nicht angegurtet, weiter
  • 261 Leser

Benefizkonzert im Bürgerzentrum

Waiblingen. Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg gibt am Mittwoch, 15. Dezember, ein Benefizkonzert zugunsten des gemeinnützigen Vereins Sonnen-Stunden, der Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche bietet. Das Konzert findet um 19.30 Uhr im Waiblinger Bürgerzentrum statt. Schirmherr ist der Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky. Ehrengäste weiter
  • 152 Leser

Tropicana auf Eis

Die Eisshow „Holiday on Ice“ macht vom 8. bis 12. Dezember in der Stuttgarter Porsche-Arena Station. „Holiday on Ice“-Stargast Lou Bega besuchte im Vorfeld die Wilhelma als willkommene Abwechslung fürs Training auf dem kalten Eis. Am 8. Dezember ist Lou Bega nicht in der Wilhelma, sondern in der Porsche-Arena als Stargast der weiter
  • 185 Leser

Bagger rollen an

Die Bauarbeiten auf dem Stuttgarter Killesberg beginnen
Vier Jahre hat es nun gedauert, bis auf der alten Stuttgarter Messe die ersten größeren Neubauten in Angriff genommen werden. Das Augustinum, eine Residenz für betuchte Senioren, steht schon. Nun sollen Schritt für Schritt die weiteren Bauten folgen. weiter
  • 179 Leser

Von der Sucht nach Leben

Der Vortrag „Bergsüchtig“ von Hans Kammerlander in Iggingen begeistert das Publikum
Schneebedeckte Gipfel, steile Grate und von der Sonne beschienene Steilwände – Bilder von den höchsten Bergen der Erde. Zusammen mit einem großartigen Vortrag des Extrembergsteigers Hans Kammerlander ließen sie den Atem stocken. weiter
  • 319 Leser

Gilt als begonnen

Erstes Teilprojekt für Mögglinger Südumgehung begonnen
Begonnen ist begonnen. Die Baufirma stellt Schilder auf, schraubt Leitplanken ab, Arbeiter schippen Schnee: Das war der Baubeginn der B-29-Südumgehung. Viel mehr lief am Dienstag noch nicht. weiter
  • 415 Leser

Landkreis will Hartz-IV-Empfänger betreuen

Kreistag einstimmig für ein Jobcenter Ostalb

Einstimmig hat sich der Kreistag dafür ausgesprochen, dass der Landkreis die Hartz-IV-Empfänger ab 2012 alleine betreuen soll. Landrat Klaus Pavel hofft so, in fünf Jahren einen zweiten Arbeitsmarkt im Ostalbkreis aufzubauen. "Die Chancen überwiegen de Risiken", sagte Pavel. Trotz Bedenken stimmten auch die Freien Wähler und

weiter
  • 543 Leser

Bei Unfall auf B 29 verletzt

Lorch. Eine 58-jährige Autofahrerin verletzte sich am Dienstag gegen 9 Uhr bei einem Autounfall. Sie fuhr laut Polizei auf der schneeglatten Bundesstraße B 29 zu schnell und geriet auf Höhe der Brücke Weitmars ins Schleudern. Im weiteren Verlauf kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanken. Der Gesamtschaden beläuft weiter
  • 262 Leser

Auf glatter Straße gegen Leitplanke

Lorch. Ein 21-jähriger Opelfahrer ist am Montag gegen 15.20 Uhr auf der B 29 auf Höhe der Auffahrt Lorch auf glatter Straße ins Rutschen gekommen und gegen die Mittelleitplanke geprallt. Er war auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Der Gesamtschaden beträgt etwa 10 000 Euro. weiter
  • 4167 Leser

Mit Blick in den Motorraum

Berufswahlunterricht für den Kraftfahrzeug-Bereich an der Lorcher Hauptschule
Was ist eigentlich eine Lambdasonde? Solche und ähnliche Fragen beantwortete Markus Siegle, Kfz-Meister des Autohauses Wagenblast in Schwäbisch Gmünd, den Schülern der achten Klasse der Hauptschule in Lorch. Im Rahmen des Berurfswahlunterrichts war er als Experte von Aicha Wolfs vom Berufsausbildungswerk und dem Klassenlehrer Klaus Stößer eingeladen weiter
  • 138 Leser

Tarif früher erhöht

Carl Zeiss AG: Ab Februar 2011 2,7 Prozent mehr
Für alle tariflichen Mitarbeiter der Carl-Zeiss-Gruppe in Deutschland kommt zusätzlich zur Sonderzahlung (wir berichteten) die Tariferhöhung zwei Monate früher: Bereits zum 1. Februar 2011 steigen die Entgelte um 2,7 Prozent. Das vereinbarten Unternehmen und Arbeitnehmervertretung. weiter
  • 783 Leser
Zur Person

Regina Glaser

Lorch. Regina Glaser wird ab Mai 2011 neue Pfarrerin von Lorch und Weitmars. Das Besetzungsgremium für die Pfarrstelle Lorch-Süd und Weitmars hat der Benennung des evangelischen Oberkirchenrats zugestimmt. Die Investitur findet am 29. Mai 2011 um 10 Uhr im Gottesdienst statt. Regina Glaser tritt damit die Nachfolge von Pfarrer Stefan Engelhart an. Er weiter
  • 393 Leser

Problemfall Ältere

Arbeitslosenquote fällt um 0,2 auf 4,5 Prozent
Die Arbeitslosigkeit konnte im November in Ostwürttemberg erneut gesenkt werden. Hiervon haben Jugendliche profitiert, die Älteren konnten an der positiven Entwicklung nicht teilhaben. Im Bereich der Arbeitslosenversicherung sind aktuell fast 50 Prozent der Arbeitslosen 50 Jahre und älter. Die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk sinkt auf 4,5 Prozent. weiter
  • 1
  • 707 Leser

Skikurse starten

Waldstetten. Aufgrund der hervorragenden Schneeverhältnisse sind am kommenden Wochenende Skikurse am Schwarzhorn-Skilift geplant. Der TSGV Waldstetten bietet ein Gelände für Kinder und Anfänger sowie einen Übungshang für erste Liftfahrten und Übungen am Hang. Parkplätze werden ausgeschildert. Kurszeiten: samstags von 13 bis 15 Uhr, sonntags von 10.30 weiter

Zum „Märktle“

Waldstetten. Die letzte Sonntagswanderung in diesem Jahr führt die Senioren des Schwäbischen Albvereins Waldstetten am 5. Dezember zum „Weihnachtsmärktle“ nach Burgberg. Auf dem Tagesprogramm steht unter anderem ein Besuch des Mühlenmuseums. Daran schließt sich eine etwa dreieinhalbstündige Wanderung auf dem Jakobsweg an. Gutes Schuhwerk weiter
  • 150 Leser

Für Sprachsinnige

Uwe Beck kommt zu SaRose-Veranstaltung
Er hat für die Gmünder Tagespost geschrieben. Und Karriere gemacht. Der Theologe, Journalist und Kabarettist Uwe Beck kommt ans Heubacher Rosenstein-Gymnasium. Er bietet Kabarett für Sprachsinnige. weiter
  • 300 Leser
Unfallbilanz der Schnee-Premiere

Polizei im Dauereinsatz

Ostalbkreis. Alle Hände voll zu tun hatte die Polizei auf den Straßen des Ostalbkreises mit den Folgen des Wintereinbruchs am Montag. Mit genau 60 registrierten Unfällen mussten etwa viermal so viele Unfälle aufgenommen werden, wie an einem durchschnittlichen Tag. Sechs Personen wurden bei den Unfällen verletzt, zwei davon

weiter
  • 1148 Leser

Verkehrsbehinderungen durch nicht angemeldeten Aufzug

Stuttgart. Wieder haben im Anschluss an die Demonstration gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 am Montagabend Teilnehmer der Kundgebung mit einem nicht angemeldeten Aufzug den Verkehr in der Innenstadt behindert. An der Kundgebung auf dem Arnulf-Klett-Platz hatten sich zwischen 18.00 Uhr und 18.40 Uhr knapp 5 000 Personen beteiligt. Mehrere Hundert

weiter
  • 404 Leser

Regionalsport (14)

Guter Saisonstart für die Schmetterlinge

Mixed-Volleyball
In Maulbronn wurde der erste Spieltag der A-Klasse im Mixed-Volleyball ausgetragen. Die Schmetterlinge der DJK Schwäbisch Gmünd verzeichneten mit drei Siegen aus vier Spielen einen ausgezeichneten Saisonstart. weiter
  • 167 Leser

Vier Neuzugänge sind erlaubt

Fußball, Bundesligatrainer
55 der 4816 Teilnehmer unseres Bundesligatrainer-Spiels haben 900 Punkte oder mehr. Doch in der Winterpause kann die Konkurrenz aufrüsten: Vier Spieler dürfen verkauft, vier neue Fußballer verpflichtet werden. weiter
  • 5
  • 467 Leser

Dicken Fisch an der Angel?

Kunstturnen: Nach dem Abstieg in die 2. Liga steht in Wetzgau der Neuaufbau an
Nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga bastelt der TV Wetzgau an seiner Zukunft – mit der sofortigen Rückkehr in das deutsche Oberhaus im Kunstturnen. „Wir müssen nicht, aber wir wollen“, sagt ChefPaul Schneider. Um im Herbst 2011 die erste Geige in der 2. Liga zu spielen, hat der Wetzgauer Coach einen dicken Fisch an der Angel. weiter
  • 1
  • 229 Leser

SGM Lindach-Mutlangen steigt souverän auf

Mit acht Siegen und nur einem Unentschieden sind die C1-Fußballer der SGM Lindach-Mutlangen souverän in die Leistungsstaffel aufgestiegen. Mit 25 Punkten und 61:5 Toren haben sie ungefährdet die Qualistaffel 1 gewonnen. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft (v.l.): hintere Reihe: Daniel Hägele, Felix Botscher, Robin Koucky, Marcel Steinbiss, weiter
  • 243 Leser

TSB II mit erstem Punktverlust

Handball, Bezirksliga, Männer
Glücklich vermied der TSB Gmünd II im Heimspiel gegen Lauter II die erste Saisonniederlage. Frey verwandelte mit der Schlusssirene einen Siebenmeter zum 25:25. weiter
  • 140 Leser

Entscheidung fällt heute

Fußball auf Bezirksebene
Absage oder nicht? Bis zum Samstag soll diesmal nicht gewartet werden, bis entschieden ist, ob die Fußballer im Bezirk am Sonntag nochmal auflaufen müssen. weiter
  • 1
  • 1835 Leser

JZH holt Teamwertung

Judo, Kappelbergturnier in Fellbach: Heubachs U14 stark
Die Heubacher U14-Judoka gewannen beim Kappelbergturnier in Fellbach die Teamwertung. Das JZH durfte sich über viele gute Platzierungen freuen. weiter
  • 199 Leser

Zwei Gögginger Mannschaften vorn

Schießen, Jugendliga Luftgewehr: Reupke führt Einzelwertung an
Nach drei Rundenwettkämpfen liegen auf den ersten beiden Tabellenplätzen zwei Gögginger Mannschaften. Mit fast 200 Ringen Vorsprung führt die Gögginger Erste klar die Tabelle an. Sie schoss auch in diesem Durchgang mit 1490 Ringen das beste Mannschaftsergebnis. 1476 Ringe reichte der Gögginger Zweiten, den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen, denn weiter
  • 184 Leser

SV Waldstetten IV bei Halbzeit vorn

Schießen, Kreisliga A
Im Spitzenduell unterlag der Tabellenführer der Kreisliga A Luftgewehr, SV Waldstetten IV, mit 1404:1425 Verfolger SK Oberböbingen VI, bleibt aber in der Tabelle mit 26 Ringen Vorsprung vorn. weiter
  • 163 Leser

Köpf und Ziegler Fünfte

Leichtathletik, Deutsche Bestenliste 2010, Männer
Mit Weitspringer Stefan Köpf, Hammerwerfer Alexander Ziegler und der Zehnkampf-Mannschaft ist die LG Staufen in der deutschen Männer-Bestenliste 2010 dreimal auf Rang fünf sehr gut platziert. Insgesamt zehnmal (2009 achtmal) sind die Rot-Weißen im Verzeichnis der besten 50 aufgeführt. weiter
  • 228 Leser

Wendel bringt TSV auf die Siegerstraße

Handball, Bezirksliga, Männer
Die Bezirksligahandballer des TSV Alfdorf feierten bei der HSG Oberer Neckar einen verdienten 29:26-Sieg. Zur Halbzeit stand’s noch 13:13-unentschieden, doch Wendel brachte den TSV Alfdorf auf die Siegerstraße. weiter
  • 148 Leser

TVW holt sieben Medaillen

Kunstturnen, Jugend, Elementekämpfe auf Landesebene, Talentiade-Landesfinale
Nach den Aktiven haben auch die Nachwuchsathleten im Kunstturnen die Saison beendet. Dabei verbuchte der TV Wetzgau nochmals eine wahre Medaillenflut. Bei den Elementekämpfen auf Landesebene holten die Gmünder im Alter zwischen acht und 13 Jahren gleich sieben Medaillen. Beim Landesfinale der Talentiade kamen zudem sehr gute Plätze hinzu. weiter
  • 185 Leser

SVG holt 19 Podestplätze

Schwimmen, Internationalen Jugendmeeting des SSF Bonn: Sechs Gmünder Schwimmer sammeln Medaillen
Einen starken Auftritt hatte das Team des Schwimmverein Gmünd beim Internationalen Jugendmeeting des SSF Bonn auf der 25m-Bahn des Frankenbades. Am Ende notierte Trainer Martin Rademacher sechs erste, drei zweite und zehn dritte Ränge. weiter
  • 123 Leser

Überregional (88)

'Keiner hat hineingeredet'

Stuttgarter Polizeichef sagt vor dem Untersuchungsausschuss aus
Erste Zeugenvernehmungen vor dem Untersuchungsausschuss: Polizeipräsident Siegfried Stumpf bleibt dabei, dass sich die Politik nicht in den umstrittenen Einsatz im Schlossgarten eingemischt habe. weiter
  • 318 Leser

'Nackte Kanone' machte Leslie Nielsen zum Star

Der Schauspieler Leslie Nielsen ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Nielsen, der in der Filmreihe 'Nackte Kanone' dreimal den tollpatschigen Detective Lieutenant Frank Drebin verkörperte, starb in einem Krankenhaus in Fort Lauderdale in Florida an den Folgen einer Lungenentzündung. Zum Zeitpunkt seines Todes seien seine Ehefrau Barbaree und Freunde weiter
  • 274 Leser

'Was machst Du hier eigentlich und warum?'

Marc Lang stellt deutschen Rekord im Blindsimultanschach auf - Weltrekord angepeilt
23 Stunden lang hat der Günzburger Marc Lang in der Sontheimer Realschule am Wochenende Schach gespielt - gegen 35 Kontrahenten gleichzeitig und ohne dabei die Schachbretter zu sehen (19 Siege, 13 Unentschieden, drei Niederlagen). Es ist ein neuer deutscher Rekord im Blindsimultanschach. Trotz dieser enormen Anstrengung habe er sich 'ziemlich fit gefühlt. weiter
  • 230 Leser

1. FC Köln gibt Meier Laufpass

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat seinen umstrittenen Manager Michael Meier entlassen. 'Eine einvernehmliche Vertragsauflösung wird im Sinne aller Beteiligten kurzfristig angestrebt', teilte der Klub mit. FC-Präsident Wolfgang Overath und Vize-Präsident Jürgen Glowacz hatten Meier und die Mitarbeiter des Vereins im Geißbockheim gestern informiert. weiter
  • 219 Leser

An jeder Ecke lauert der Tod

Viele Iraker treibt die Angst um ihr Leben aus dem Land
Ob Christ oder Muslim: Immer mehr Menschen ertragen das Leben im Irak nicht mehr. Wer nicht fliehen kann, ist dankbar für jeden Tag, den er überlebt. Kaum etwas lässt auf eine bessere Zukunft hoffen. weiter
  • 276 Leser

Antike Münzen der Uni Tübingen gestohlen

Durch einen Münzdiebstahl ist dem Universitätsmuseum Tübingen ein hoher finanzieller und wissenschaftlicher Schaden entstanden. Der Dieb entwendete aus einer Vitrine im Schloss 44 antike Münzen, davon die meisten aus Gold und Silber. Die numismatischen Sammlungsstücke stammen aus der Zeit zwischen 500 vor und 300 nach Christus. Der Wert der gestohlenen weiter
  • 211 Leser

Arcade Fire mit Euphorie und Inbrunst

Das Votum der Musikkritiker über die bedeutendste Band des vergangenen Jahrzehnts ist eindeutig: Arcade Fire. Jetzt begeistert sie auch wieder live. weiter
  • 326 Leser

Attentat auf iranische Wissenschaftler

Ein iranischer Atomwissenschaftler ist gestern bei einem Anschlag getötet und ein weiterer schwer verletzt worden. Die Attentäter hatten sich in Teheran den Autos der Wissenschaftler mit Motorrädern genähert und Sprengsätze an diesen festgemacht. Kurz darauf sind sie explodiert. Präsident Mahmud Ahmadinedschad machte umgehend Israel, aber auch den Westen weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick vom 30. November

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 14. Spieltag Greuther Fürth - 1860 München1:0 (1:0) Tor: 1:0 Onuegbu (27.). - Zuschauer: 6870. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Erzgebirge Aue 14/30, 2. MSV Duisburg 14/29, 3. Hertha BSC 14/29, 4. Energie Cottbus 14/27, 5. FC Augsburg 14/26, 6. Greuther Fürth 14/26, 7. FSV Frankfurt 14/25, 8. 1860 München 14/21, 9. VfL Bochum 14/19, weiter
  • 406 Leser

Auftakt für ein großes Fest

Deutschland freut sich auf eine machbare Vorrunden-Gruppe
Mit einem herzhaften Lachen hielt Steffi Jones das letzte Los für Deutschland in die Kameras: Frankreich, der dritte Gegner bei der Fußball-WM im eigenen Land. Zuvor geht es gegen Kanada und Nigeria. weiter
  • 242 Leser

Baby erfroren: Sechs Jahre Gefängnis

Gericht verurteilt Mutter wegen Totschlags
Wegen Kindstötung ist gestern eine 44-jährige Mutter zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Sie hatte ihr Baby kurz nach der Geburt erfrieren lassen. weiter
  • 253 Leser

Bestnote für 80 000 Rubel

Wer etwas werden will in Russland, studiert. Wer eine gute Note braucht, bezahlt. An den Unis regiert das Schmiergeld. weiter
  • 256 Leser

Bis Jahresende Betreuungsplatz für jedes fünfte Kleinkind

Entsprechend den bundespolitischen Vorgaben sollen in Baden-Württemberg bis 2013 für 34 Prozent aller Kinder unter drei Jahren Betreuungsplätze in Einrichtungen und in der Kindertagespflege zu Verfügung stehen. Während die Quote 2006 im Südwesten gerade einmal bei 8,8 Prozent lag, steigt sie bis Ende des laufenden Jahres auf 22 Prozent. Das entspricht weiter
  • 230 Leser

Blockaden zählen nicht zur Demonstrationsfreiheit

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ist nach Paragraph 113 Strafgesetzbuch strafbar. Dazu gehört auch das Behindern polizeilicher Maßnahmen zum Beispiel durch Blockaden, wie bei dem Einsatz in Stuttgart am 30. September. Die Polizei, die das Baurecht der Bahn durchzusetzen hatte, sieht, wie die Staatsanwaltschaft bisher ebenfalls, auch nicht das grundgesetzlich weiter
  • 287 Leser

Bodenfelder Bürgermeister hadert mit Justiz

Staatsanwalt hatte Jan O. trotz Straftaten in der Bewährungszeit nicht verhaften lassen
Der Bürgermeister von Bodenfelde, Hartmut Koch, wirft den Justizbehörden weiter vor, dass sie den vorbestraften Jan O. wegen Bewährungsverstößen nicht inhaftiert hatten. O. ist der Mann, der in Bodenfelde vor zwei Wochen die 14-jährige Nina und den 13-jährigen Tobias getötet hat. Der 26-jährige O. war nach einem mehr als zweijährigen Gefängnisaufenthalt weiter
  • 267 Leser

Buchwald wieder bei den Kickers

Die Rückkehr von Weltmeister Guido Buchwald zu den Stuttgarter Kickers ist perfekt. Allerdings wird der 49-Jährige künftig in einem völlig veränderten Präsidium des Fußball-Regionalligisten sitzen und dort für sportliche Fragen zuständig sein. Kickers-Präsident Edgar Kurz ist von seinem Amt zurückgetreten und wird übergangsweise vom bisherigen Aufsichtsrats-Vorsitzenden weiter
  • 324 Leser

Daimler bedankt sich bei den Mitarbeitern

Konzern-Chef Zetsche kündigt Bonus an
Die Geschäfte laufen wie geschmiert. Daimler-Chef Dieter Zetsche gibt den Erfolg auch an die Mitarbeiter weiter. Und doch gibt es noch viel zu tun. weiter
  • 413 Leser

Daimler belohnt Beschäftigte

Frühere Lohnerhöhung als Dank für Krisenbewältigung
Auch die Entgelte der rund 120 000 Daimler-Beschäftigten werden früher als geplant erhöht. Nach VW, Audi und Porsche zieht der Stuttgarter Autoproduzent die für 2011 geplante Tariferhöhung um 2,7 Prozent vor. Statt im April gibt es die höheren Löhne schon im Februar 2011. Konzernchef Dieter Zetsche stellte den Mitarbeitern zudem eine 'signifikante Erfolgsbeteiligung' weiter
  • 256 Leser

Das Siegel des DZI

Sachgemäß wirtschaften, das müssen gemeinnützige Organisationen, wenn sie das Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) erhalten wollen. Seit 1992 vergibt das DZI das Siegel, derzeit tragen es 270 Organisationen. Das sind Hilfsorganisationen wie Unicef und Caritas, aber auch andere gemeinnützige Organisationen wie die Aktion weiter
  • 190 Leser

Der amerikanische Albtraum

Museum Burda in Baden-Baden zeigt Duane Hanson und Gregory Crewdson
Auf unheimliche Art lebendig wird der amerikanische Alltag, wenn man im Burda-Museum den aus Fiberglas gegossenen Putzfrauen und Cowboys des Duane Hanson und den Fotos Gregory Crewdsons begegnet. weiter
  • 272 Leser

Deutlich mehr überschuldete Privathaushalte

Der starke Konjunkturaufschwung hat die Zahl der Pleiten in Deutschland erkennbar sinken lassen. Allerdings rutschen trotz sinkender Arbeitslosigkeit immer mehr Verbraucher in die Überschuldung. Bei den Privatpleiten wird es 2010 nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Creditreform bei einem Anstieg von fast 11 Prozent gegenüber 2009 eine neue Rekordzahl weiter
  • 314 Leser

Die Stunde der Gutmenschen

In einer Reihe von Büchern plädieren Unternehmer für mehr Anstand und Verantwortung
'Social Business' wird derzeit in Büchern groß gepriesen. Doch wie glaubwürdig sind Wohlfühl-Unternehmenskonzepte wirklich und wird man von 'emotionaler Rendite' und 'gefühlten Gewinnen' satt? weiter
  • 521 Leser

Eine Runde mit langer Tradition

Immer am letzten Wochenende im November versammeln sich im Hotel Jägerhof in Isny Prominente aus Politik und Wirtschaft. Veranstaltet wird die Runde von Helmut Aurenz, Inhaber der ASB-Unternehmensgruppe in Ludwigsburg. Dieses Jahr, bei der 31. Runde, waren unter anderem dabei: EU-Kommissar Günther Oettinger, die Ex-Ministerpräsidenten Roland Koch und weiter
  • 439 Leser

England auf dem Landweg

Vor 20 Jahren wurde der Tunnel unter dem Ärmelkanal gebaut
Jahrhundertelang war es ein Traum, eine Fantasie größenwahnsinniger Technikfreaks. Doch vor 20 Jahren wurde endlich wahr, was viele auch fürchteten: Unter dem Ärmelkanal wurde ein Tunnel gegraben. weiter
  • 377 Leser

Entwicklungsvorstand geht zu VW

Entwicklungsvorstand Wolfgang Dürheimer (52), verlässt Porsche und wird nach Unternehmensangaben im Februar Chef der VW-Konzernmarken Bentley und Bugatti. Er folgt auf Franz-Josef Paefgen, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Neuer Vorstand Forschung und Entwicklung bei Porsche wird der VW-Motorenentwickler Wolfgang Hatz (51). Damit setzt sich die weiter
  • 418 Leser

Erneut weniger als drei Millionen Arbeitslose

Trotz des frühen Wintereinbruchs waren auch im November weniger als drei Millionen Menschen ohne Arbeit. Die Zahl der Jobsucher habe im zu Ende gehenden Monat zwischen 2,95 und 2,97 Millionen gelegen, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken unter Berufung auf eigene Berechnungen. Dies wären bis zu 25 000 Jobsucher weniger als im Vormonat und zwischen weiter
  • 330 Leser

Gemeinden bauen eigene Datenautobahn

169 Kilometer Glasfaserkabel im Landkreis Sigmaringen verlegt
Zehn Städte und Gemeinden in Oberschwaben beschritten einen eigenen Weg, um aus dem Breitband-Schatten herauszukommen. Sie gründeten eine gemeinsame Firma und verlegten 169 Kilometer Leitungen. weiter
  • 206 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt 2 398 175,40 Euro Gewinnklasse 2 479 635,00 Euro Gewinnklasse 3 92 237,50 Euro Gewinnklasse 4 3961,40 Euro Gewinnklasse 5 170,90 Euro Gewinnklasse 6 48,20 Euro Gewinnklasse 7 21,70 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 577 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 2822,70 Euro Gewinnklasse 2 60,00 Euro Gewinnklasse weiter
  • 278 Leser

Gleich mehrere Grenzen werden hier aufgehoben

Der Kurator der jetzt eröffneten Duane-Hanson- und Gregory-Crewdson-Ausstellung im Museum Frieder Burda, Götz Adriani, gab uns Auskunft über die Qualitäten der beiden amerikanischen Künstler: 'Duane Hanson habe ich vor zwanzig Jahren in den doch nicht sehr attraktiven Räumen in Tübingen gezeigt, jetzt wollte ich ihm wiederbegegnen in diesem wunderbaren weiter
  • 209 Leser

Gut abgeschnitten

Friseurmesse 'Hair & Style': Trend geht zur gepflegten Qualitätsfrisur
Die Zahl der Friseurbetriebe in Baden-Württemberg wächst. Das ist ein Grund für den Preiskampf in der Branche. Dennoch war die Stimmung auf der Friseurmesse 'Hair & Style' in Stuttgart überaus positiv. weiter
  • 519 Leser

Guttenbergs Verein lehnt Prüfung ab

Der Verein 'Innocence in Danger', dessen deutsche Präsidentin Stephanie zu Guttenberg ist, will seine Finanzen nicht vom DZI prüfen lassen. Seine Geschäftsführerin Julia von Weiler verweist auf die Homepage. Dort gebe der Jahresbericht 'genaue Auskunft' über die Projekte des Vereins. Wie viel Spendengeld der Verein einnimmt und wie hoch zum Beispiel weiter
  • 338 Leser

Haargenau: Zahlen, Daten und Fakten zum Friseurgewerbe

Der Jahresumsatz aller baden-württembergischen Friseurbetriebe (11 066) beläuft sich laut EVA-Studie auf circa 630 Mio. EUR. Die Ausbildungsquote, das Verhältnis von Azubis zu allen Beschäftigten der Branche, war 2008 mit 16 Prozent (4957 Azubis) überdurchschnittlich hoch. Die Branchentariflöhne sind im Südwesten bei einer 37-Stundenwoche in sechs Lohnstufen weiter
  • 451 Leser

Hamburg vor Neuwahl

Grüne Senatoren entlassen - Scholz bringt sich in Stellung
Nach dem Scheitern von Schwarz-Grün in Hamburg rüsten sich die Parteien für Neuwahlen. SPD und Grüne wittern Morgenluft, die CDU gibt sich dennoch kämpferisch. Gewählt wird wohl im Februar. weiter
  • 306 Leser

Hier wird gespielt

Augsburg (Rosenaustadion, Zuschauer-Kapazität: 25 579) Berlin (Olympiastadion, 74 244) Bielefeld (SchücoArena, 28 000) Bochum (Stadion 23 000) Dresden (Rudolf-Harbig-Stadion, 27 190) Essen ( Georg-Melches-Stadion, 25 000) Frankfurt (Commerzbank-Arena, 49 240) Leverkusen (BayArena, 30 200) Magdeburg (Stadion, 27 000) Mönchengladbach (Borussia-Park, 46 weiter
  • 205 Leser

HILFE: Weihnacht und Katastrophen

In den Monaten November und Dezember, wenn viele Menschen wegen des Weihnachtsgeldes mehr Geld haben oder erwarten, geben sie den Hilfsorganisationen ein ganzes Drittel dessen, was sie im Jahr insgesamt spenden. In Zahlen: 1,9 Milliarden Euro haben die Organisationen im Jahr 2009 eingenommen. Davon 222 Millionen im November und 450 Millionen im Dezember, weiter
  • 314 Leser

Hoffnung auf Einigung beim Klimagipfel

Auch wenn der Klimagipfel von Kopenhagen vor einem Jahr zum Großteil gescheitert ist, möchten die Vereinten Nationen auf der Arbeit der 15 vergangenen UN-Klimakonferenzen aufbauen. Beim Weltklimagipfel im mexikanischen Cancún können die Regierungen nach Meinung von UN-Klimachefin Christiana Figueres in vier Punkten handelseinig werden. Das sind: Transfer weiter
  • 188 Leser

Hunderte Schneeunfälle auf den Straßen

Schneefälle haben auf den Straßen im Südwesten zu mehreren hundert Unfällen geführt. Bei einem Schulbusunfall in einem Ortsteil von Sonnenbühl (Kreis Reutlingen) wurden acht Kinder und zwei Erwachsene verletzt. Der Bus war bei Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Sattelschlepper geprallt. Im Bus saßen nach Angaben der Polizei 35 weiter
  • 232 Leser

Hälfte der Karten ist schon weg

Um Mitternacht hat die dritte Verkaufsphase für die WM begonnen. Bislang sind nach Angaben des Organisationskomitees über 350 000 Tickets verkauft, das ist die Hälfte der Karten, die zur Verfügung stehen. Heiß begehrt sind natürlich die Tickets für die deutschen Vorrundenspiele, die in Berlin (26. Juni gegen Kanada), Franfurt (30. Juni gegen Nigeria) weiter
  • 310 Leser

Höchste Zeit für Unabhängigkeit

Experte: Wichtiges Signal an die Nachbarn
Trotz zunächst zunehmender Gewalt: Der Abzug der US-Truppen war nötig, damit die Iraker ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen, sagt Volker Perthes, Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. weiter
  • 248 Leser

Klage gegen Facebook eingereicht

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) will das Online-Netzwerk Facebook gerichtlich zu einem sensibleren Umgang mit privaten Informationen zwingen. Die Organisation sieht den Datenschutz und die Verbraucherrechte durch Facebook-Funktionen verletzt. Das Internet-Netzwerk sei 'beratungsresistent' und habe eine Abmahnung ignoriert. Die Verbraucherschützer weiter
  • 334 Leser

Koalitionsende verstärkt Konfrontationskurs

Auch im Bund schlug das Scheitern der ersten schwarz-grünen Koalition auf Landesebene hohe Wellen. Führende CDU-Politiker kritisierten die Grünen als koalitionsunfähig. Die Partei sei kein verlässlicher Partner für die CDU, erklärte der Unionsfraktionschef im Bundestag, Volker Kauder. 'Wir wollen auch nach 2013 mit der FDP weiterregieren.' Die Grünen weiter
  • 233 Leser

KOMMENTAR · SCHWEIZ: Spiel mit dem Feuer

Das Volk hat gesprochen - und die Schweizer Regierung damit in die Bredouille gebracht. Straffällig gewordene Ausländer sollen künftig ohne Wenn und Aber abgeschoben werden. So will es der Souverän. Eine Differenzierung kennt er nicht. Ebenso wenig rechtliche Bindungen oder internationale Verpflichtungen. Der Souverän kennt Angst und Vorurteile. In weiter
  • 273 Leser

KOMMENTAR · WIKILEAKS: Ein amerikanisches Desaster

Barack Obama muss das wie ein Keulenschlag getroffen haben. Seit seinem Amtsantritt ist der US-Präsident sichtlich bemüht, das seit dem Beginn des Irak-Kriegs ramponierte Image der USA wieder zu reparieren. Nun könnte die ganze Arbeit umsonst gewesen sein. Politiker in aller Welt und Topdiplomaten fühlen sich brüskiert, und zwar zu Recht. Nicht nur, weiter
  • 266 Leser

KOMMENTAR: Der Stempel aus Wolfsburg

Porsche bleibt Porsche: Diesen Satz hatte Betriebsratschef Uwe Hück fast schon mantraähnlich wiederholt, als klar war, dass Porsche im VW-Konzern aufgehen wird. Nun ist über ein Jahr vergangen, und VW macht mehr und mehr klar, wer das Sagen hat. Mit der Abberufung des Entwicklungschefs verlässt nach dem Vorstandschef der zweite wichtige Mann den Sportwagenbauer. weiter
  • 368 Leser

KOMMENTAR: Die Kaiserin erstrahlt

Joseph 'Sepp' Blatter hatte gestern Wichtigeres zu tun. Der Fifa-Boss musste aufpassen, dass bei der Vergabe der Männer-WM 2018 und 2022 alles wie geplant läuft. In Frankfurt hat ihn niemand vermisst. Auch den 'Kaiser' nicht. OK-Chefin Steffi Jones ist für die Frauenfußball-WM längst mehr als der weibliche Beckenbauer. Sie verkörpert die Begeisterung, weiter
  • 221 Leser

Kritik und Lob für Sparpaket der Landesregierung

Das Sparpaket der CDU/FDP-Koalition, das heute vom Kabinett abgesegnet werden soll, hat unterschiedliche Reaktionen ausgelöst. 'Der Rotstift wird genau dort angesetzt, wo es notwendig ist, nämlich bei den Personalausgaben', lobte der Bund der Steuerzahler die Maßnahmen. Diese umfassen den schrittweisen Abbau von 1500 Stellen in der Landesverwaltung weiter
  • 287 Leser

LEITARTIKEL · SCHWARZ-GRÜN: Merkels Opfer

Der Ausflug der Hamburger Grünen ins bürgerliche Milieu ist gescheitert. Über Schuld und Verantwortung werden die Wähler im Februar entscheiden. Einfache Antworten sind wie immer falsch. Dass die schwarz-grüne Koalition an der Alster gehalten hätte, wenn CDU-Bürgermeister Ole von Beust nicht weit vor der Zeit in sein privates Refugium auf Sylt geflohen weiter
  • 230 Leser

Leute im Blick vom 30. November

Prinz William Der frisch verlobte 28-jährige Prinz William wird die Weihnachtsfeiertage nicht mit der englischen Königsfamilie in Sandringham House, dem Landsitz der Queen, verbringen. Er ist zum Dienst auf seiner Militärbasis in North Wales eingeteilt. Wo Kate Middleton Weihnachten feiert, steht noch nicht fest. Alicia Keys Anlässlich des Welt-Aids-Tages weiter
  • 204 Leser

Lizenz zum Spähen

Ein halbes Dutzend Anweisungen des US-Außenministeriums an Botschaften im Ausland sind angeblich unter den von Wikileaks veröffentlichten Depeschen. Diplomaten werden aufgefordert, teils persönliche Daten ausländischer Führungspersönlichkeiten zu beschaffen. Gemeint sind damit laut 'New York Times' unter anderem Positionsbezeichnungen, Telefon- und weiter
  • 313 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 22.-26.11.10: 100er Gruppe 34-38 EUR (35,50 EUR). Notierung 29.11.10: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 28.745 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 379 Leser

Mehr Druck auf Banden

Rio de Janeiro will Drogendealer weiter bekämpfen
Rio de Janeiro. Die Stadt Rio de Janeiro sieht sich nach der Vertreibung krimineller Banden aus einem Elendsviertel auf dem besten Weg, den Sicherheitsplan für die Fußballweltmeisterschaft 2014 und den Olympischen Spielen 2016 zu erfüllen. Polizei und Militär hatten am Sonntag den Slum Alemao unter ihre Kontrolle gebracht, den als am gefährlichsten weiter
  • 237 Leser

Mit Sicherheit geben

In diesem Jahr haben sich 270 Organisationen prüfen lassen
Vorweihnachtszeit ist Spendensammelzeit. Und wem gibt man sein Geld? Der Organisation, die die richtigen Ziele verfolgt und vertrauenswürdig ist. Das erste ist Ansichtssache, das zweite kann man prüfen. weiter
  • 240 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. November

Ein Trauzeuge ist in Australien von einer Mole ins Meer gesprungen und hat eine leblos treibende Frau gerettet. Der Braut, einer Krankenschwester, gelang es danach, die 55-jährige Frau wiederzubeleben. Die Hochzeitsgesellschaft war für Aufnahmen am Strand von Glenelg gewesen. Plötzlich entdeckte jemand die mit dem Kopf nach unten im Wasser treibende weiter
  • 239 Leser

Neue Korruptionsvorwürfe gegen die Fifa

Drei Exekutivmitglieder unter Verdacht - Beckenbauer kritisiert doppelte WM-Vergabe
Über der Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 lastet ein neuer Schatten: Drei Exekutivmitglieder, die am Donnerstag über die Ausrichter abstimmen, sollen Bestechungsgelder angenommen haben. weiter
  • 234 Leser

Neuer Anwalt für Kachelmann

Verteidiger Birkenstock legt überraschend Mandat nieder
Der Wettermoderator Jörg Kachelmann bekommt vor dem Endspurt seines Vergewaltigungsprozesses überraschend einen neuen Verteidiger. Der Kölner Anwalt Reinhard Birkenstock bestätigte gestern Abend, dass er Kachelmann nicht weiter vertreten werde. Er habe dem Landgericht Mannheim mitgeteilt, 'dass ich nicht mehr Verteidiger von Herrn Kachelmann bin'. Neuer weiter
  • 212 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Regisseur Kershner tot Der Regisseur des 'Star-Wars'-Films 'Das Imperium schlägt zurück' ist tot. Irvin Kershner starb im Alter von 87 Jahren in Los Angeles nach langer Krankheit. Der in Philadelphia geborene Filmemacher, Drehbuchautor und Kameramann widmete sich zunächst der Musik und Fotografie, bevor er sich dem Dokumentarfilm und später dem Spielfilm weiter
  • 314 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Südkorea verschärft Ton Südkorea hat den Ton im Konflikt mit Nordkorea verschärft. Knapp eine Woche nach dem Angriff auf eine bewohnte südkoreanische Insel warf Präsident Lee Myung Bak dem Regime in Pjöngjang unmenschliches Verhalten vor und warnte es vor weiteren Aggressionen. 'Für jede weitere Provokation wird Nordkorea den Preis zahlen', sagte Lee weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Vermisste Frau tot Emmendingen - Die Polizei hat in einem Wald bei Emmendingen die verbrannte Leiche einer seit zwei Wochen verschwundenen Frau gefunden. Die genaue Todesursache steht nach Polizeiangaben noch nicht fest, die 49-Jährige soll aber einem Verbrechen zum Opfer gefallen sein. Ein 27-Jähriger ist in Untersuchungshaft. Der Mann kannte die Frau, weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 30. November

Bio-Kerosin im Test Die Deutsche Lufthansa will ab April des kommenden Jahres auf der Strecke zwischen Hamburg und Frankfurt einen mit Biokraftstoff betankten Airbus A321 einsetzen. Wesentliches Ziel der sechsmonatigen Testphase sei es, die Auswirkungen von Biotreibstoffen auf Wartung und Lebensdauer von Triebwerken zu untersuchen. Gutes Geschäftsklima weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 30. November

'Niveaulimbo' und Co. Das Wort 'Niveaulimbo' ist zum 'Jugendwort des Jahres 2010' gewählt worden. Es bezeichnet das Absinken des Niveaus im TV-Programm, auf Partys oder in Gesprächen. Die siebenköpfige Jury aus Schülern und Journalisten wählte auf die nächsten Plätze die Wörter 'Arschfax' (das aus der Hose heraushängende Unterhosenetikett) und 'Egosurfen' weiter
  • 227 Leser

Porsche braucht neues Kapital

Auch die Vorzugsaktionäre sind gefragt - Gute Zahlen zur Hauptversammlung
Porsche steht eine aufregende Hauptversammlung ins Haus. Heute sollen die Aktionäre grünes Licht geben für eine dringend benötigte Kapitalerhöhung. Das Geld wird für den Schuldenabbau gebraucht. weiter
  • 375 Leser

Preise für Funk-Internet

Die Deutsche Telekom hat die Preise für einen Breitband-Zugang ins Internet für Regionen ohne DSL-Versorgung festgelegt. 'Wir bieten unseren Kunden, die über die vierte Mobilfunk-Generation LTE ins Netz gelangen, ähnliche Konditionen wie bei einem DSL-Anschluss', sagte Telekom-Deutschland-Chef, Niek Jan van Damme. Der Service 'Call & Surf via Funk' weiter
  • 330 Leser

REAKTIONEN

Silvia Neid (DFB-Trainerin): 'Ich bin zufrieden. Wir sind froh, dass wir wissen, gegen wen wir spielen. Wir können uns jetzt über die Weihnachtsfeiertage Gedanken machen, wie wir unsere Gegner beobachten. Ich habe noch viel zu tun im nächsten halben Jahr, es wird schnell rumgehen.' Birgit Prinz (Rekordnationalspielerin): 'Ich bin noch ziemlich unsicher, weiter
  • 250 Leser

Schuldenkrise bremst Anleger

Auch schwacher Börsenstart in den USA belastet
Anhaltende Sorgen um eine Ausweitung der europäischen Schuldenkrise haben den Deutschen Aktienindex (Dax) gestern deutlich ins Minus gedrückt. Die negative Eröffnung der US-Börsen habe die Kurse belastet, sagten Händler. Noch größer sei allerdings die Furcht vor einer Ausweitung der Schuldenkrise. Marktstratege Robert Halver von der Baader Bank sagte weiter
  • 300 Leser

Schweizer Pass auf Probe?

Nationalkonservative wollen Ausländerrecht weiter einschränken
Nach dem Ja der Schweizer zur Ausweisung straffälliger Ausländer bereiten die Nationalkonservativen offenbar weitere derartige Initiativen vor. Ihrem Wunsch nach soll es den Pass nur noch auf Probe geben. weiter
  • 338 Leser

Sorgen um Europas Zukunft

Kanzlerin Merkel und Deutsche-Bank-Chef Ackermann bei der Isny-Runde
Der Zustand des Euroraums macht Unternehmern, Politikern und Managern gleichermaßen Sorgen. Das war am Wochenende der Tenor der Isny- Runde, die als eine Art 'kleiner Weltwirtschaftsgipfel' gilt. weiter
  • 369 Leser

Sperre und Geldstrafe

Ciprian Marica: Beleidigung mit Folgen
Folgenreiche Worte: Stuttgarts Ciprian Marica wurde für seine Schiedsrichter-Beleidigung für drei Spiele gesperrt - und muss 50 000 Euro Strafe bezahlen. weiter
  • 260 Leser

Sport mit krebskranken Kindern

Dorfverein startet ein wissenschaftlich begleitetes Projekt
Ein kleiner Dorfverein will Großes leisten für krebskranke Kinder. Auf einer speziellen Multifunktionsanlage bietet der TSV Stetten sportliches Training als Beitrag zur Therapie an - alles kostenlos. weiter
  • 354 Leser

Staatsanwalt ermittelt wegen Totschlags

Er spielte den trauernden Ehemann - aber offensichtlich hat ein 43-Jähriger aus Münsingen im Kreis Reutlingen seine Frau selbst umgebracht. Nach langem Leugnen habe der Mann ein Geständnis abgelegt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. In einem heftigen Ehestreit habe er zu einem Messer gegriffen und auf seine 41-jährige Frau eingestochen. weiter
  • 238 Leser

STICHWORT · WAHLEN 2011: Urnengang in sieben Ländern

2011 wird ein Super-Wahljahr: Gleich in sieben Ländern werden neue Parlamente bestimmt: Los geht es in Hamburg, wo nach dem Aus von Schwarz-Grün voraussichtlich am 20. Februar eine neue Bürgerschaft gewählt wird. Das bringt vor allem die CDU mit Bürgermeister Christoph Ahlhaus in Bedrängnis. Ihre Umfragewerte sind seit Monaten schlecht. Gute Chancen weiter
  • 224 Leser

Streit um Geld für Krippen

SPD: Mappus muss nachlegen - Spitzengespräch von Land und Kommunen
Vor dem Spitzengespräch mit Regierungschef Mappus fordern die Kommunen vom Land mehr Geld für den Krippenausbau. Ein Urteil, die Opposition und die nahende Landtagswahl stärken ihre Position. weiter
  • 329 Leser

Söldner statt Soldaten

USA wollen zivile Hilfe ausbauen
Die US-Pläne sehen einen vollständigen Rückzug bis Ende 2011 vor. Doch vor allem die wachsende Instabilität in Bagdad könnte sie durchkreuzen. weiter
  • 285 Leser

THEMA DES TAGES vom 30. November

IRAK OHNE US-KAMPFTRUPPEN Vor rund 100 Tagen haben die USA ihre Kampftruppen aus dem Irak abgezogen. Wir beschreiben, wie sich das Land seither entwickelt hat und wie die Zukunft aussehen könnte. weiter
  • 183 Leser

Traumhaftes Wetter für Sportler

Traumhafte Bedingungen herrschen für Wintersportler nicht nur auf dem Feldberg im Südschwarzwald (Bild). Auch im Nordschwarzwald und auf der Schwäbischen Alb laufen bereits viele Lifte. Es bleibt kalt, von Mittwoch an könnte es wieder schneien, sagt der Deutsche Wetterdienst in Stuttgart. Foto: dpa weiter
  • 340 Leser

Traumstart wie 1984

In den ersten vier Saisonrennen mindestens ein Ski-Ass auf dem Podium
Vier Rennen und immer auf dem Podest: So gut starteten die deutschen Alpin-Damen schon seit 26 Jahren nicht mehr in den Winter. weiter
  • 238 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Nordisch live - Skispringen, Weltcup in Kuopio/Finnland ab 18.00 Uhr Eishockey live - DEL, 27. Spieltag EHC München - Krefeld ab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball - International Carling Cup,Viertelfinale: West Ham - Manchester ab weiter
  • 312 Leser

Unruheherd seit Jahrzehnten

Den ersten Feldzug führte US-Präsident George Bush senior Anfang 1991 als Antwort auf die irakische Besetzung Kuwaits. Saddam Husseins Truppen waren im August 1990 in das Nachbarland einmarschiert. Der von den Amerikanern und ihren Verbündeten 'Operation Desert Storm (Wüstensturm)' genannte Krieg startete am 17. Januar mit heftigen Luftangriffen auf weiter
  • 238 Leser

Von der Emilia-Romagna in die große Welt

Zucchero widmet sich auf einem neuen Album seiner Kindheit - Bono und Iggy Pop mit von der Partie
Vier Jahre nach seinem letzten Studioalbum meldet sich der italienische Sänger Zucchero zurück. 'Chocabeck' heißt das neue Werk des 55-Jährigen. weiter
  • 344 Leser

Von wegen Auslaufmodell

Tennis: Roger Federer denkt nach dem WM-Titel an Olympia-Gold
Roger Federer ist wieder da. Von vielen schon abgeschrieben, feierte der Schweizer seinen fünften WM-Titel. Erfolgsmüde ist der 29-Jährige noch lange nicht. Olympia heißt das nächste große Ziel. weiter
  • 287 Leser

Weltdiplomatie erschüttert

Zigtausende Geheimdossiers im Internet - USA in Erklärungsnot
Mit der Veröffentlichung vertraulicher Berichte von US-Diplomaten ist Wikileaks ein Coup gelungen. Die Reaktionen reichen von demonstrativer Gelassenheit bis Empörung. Die politischen Folgen sind offen. weiter
  • 223 Leser

WM-Auftaktspiel gegen Kanada

Die deutsche Frauen-Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land auf die Teams von Kanada, Nigeria und Frankreich. Das hat die Auslosung gestern ergeben. Das Eröffnungsspiel am 26. Juni in Berlin bestreitet die deutsche Elf gegen Kanada. Nach dem Auftaktspiel gegen den Sieger der Nordamerika-Qualifikation trifft das weiter
  • 256 Leser

Übernahme von Hochtief in Schlussphase

Der Kampf um die Zukunft des größten deutschen Baukonzerns Hochtief ging gestern in die Schlussphase: Die deutsche Wertpapieraufsicht Bafin wollte eine Entscheidung über das Kaufangebot des spanischen Konzerns ACS bekanntgeben. Sie lag bis Redaktionsschluss noch nicht vor. Ein Medienbericht über Bedenken des Kontrollgremiums gegen die ACS-Pläne setzte weiter
  • 321 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Zementabsatz stabil Die Zementindustrie blickt angesichts der Baubelebung zuversichtlicher auf das Gesamtjahr. Für 2010 rechnet der Branchenverband mit einem Inlandsverbrauch von 25 Mio. Tonnen Zement. Das entspricht dem Vorjahresniveau, nachdem die Branche bisher von einem Minus ausgegangen war. Für 2011 erwartet sie nun ein Absatzplus von 2,2 Prozent. weiter
  • 382 Leser

Leserbeiträge (4)

Ideenschmiede im Griff

„Richard Arnold hat m.E. die Ideenschmiede im Gmünder Rathaus sehr wohl im Griff! M.E. sind die Gmünder froh und stolz, dass sie mit Richard Arnold einen 'Allround-Oberbürgermeister' bekommen haben, der in jeder seiner Handlungen, auf allen Gebieten, fast rund um die Uhr, einen vorzüglichen Einsatz leistet, und bisher sehr beachtliche Erfolge weiter
  • 2
  • 443 Leser

Abschusspläne helfen niemandem

Zu: „Für Graugänse: Schrot oder Korn ?“ vom 27. November:Wildgänse, Kormorane und Biber, Uhu und Wanderfalke sind nach jahrzentelanger Naturschutzarbeit wieder zurück in Ostwürttemberg. Wildkatze, Luchs und andere haben ebenfalls Chancen, wieder heimisch zu werden. Aber nur, wenn die notwendigen Lebensräume geschützt werden. Abschusspläne weiter
  • 3
  • 537 Leser

Wer rettet da eigentlich wen?

Euro-Rettungsschirm:Wer rettet da eigentlich wen? Nun, das Volk der Steuerzahler muss die internationalen Banken retten, um nichts anderes geht’s. Wir helfen nicht dem irischen Volk, wir haben auch nicht dem griechischen Volk geholfen und wir werden auch nicht den Spaniern helfen. Im Gegenteil, diesen Völkern werden mit der Kreditzusage durch weiter
  • 5
  • 601 Leser

Zu viel Ökologie ?

Zum Artikel „Geduld, Mut und Tatkraft gefragt“ vom 24. November:Eigentlich ist es eine harmlose Geschichte, wenn die Bauernverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd zum Bauernverband Ostalb fusionieren. Bedenklich wird es erst, wenn die Natur zum Gegner der Bauern wird.Es drohe die „Ökologisierung“, warnt Joachim Ruckwied, Präsident weiter
  • 5
  • 413 Leser