Artikel-Übersicht vom Dienstag, 14. Dezember 2010

anzeigen

Regional (78)

Viele Vorhaben in Durlangen

Durlangen. Welche Investitionen die Gemeinde Durlangen im kommenden Jahr und bis 2014 plant, berät der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 20. Dezember, um 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Zudem beschließt der Rat Projekte innerhalb des Förderprogramms MELAP+. Dabei geht es etwa um die Umnutzung des Gebäudes Wassergasse 7 mit Dorfladen, weiter
  • 120 Leser

Lagerhalle und Blutspender

Ruppertshofen. Um die Lagerhalle für den Bauhof geht es in der Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem werden Blutspender geehrt. weiter
  • 5109 Leser

Beifall für Friedhof-Chronik

Ortschronist Dangelmaier stellt Projekt vor – Jahresrückblick
Der Rückblick des Ortsvorstehers und die Ehrung eines verdienten Ortschaftsrates waren Mittelpunkt der letzten Sitzung des Hussenhofer Ortschaftsrates 2010. Außerdem informierte man sich über ein neues Buch über Hussenhofen. weiter
  • 5
  • 241 Leser

Kunst in der alten Scheune

Neue Galerie in Bettringen startet mit Werken der Heubacher Künstlerin Maria Grau
„Schon seit Jahren wollte ich die alte Scheune hinterm Haus zu einer Galerie umwandeln“, erzählt Paul Stadelmaier. „In diesen Plan weihte ich auch meinen Zahnarzt ein, der bei jedem Termin nachbohrte, ob es denn nun endlich soweit sei. Da es mir schon unangenehm war, mit ‚nein’ zu antworten, gaben meine Frau und ich uns weiter
  • 301 Leser

Frauensüchte sind Sehnsüchte

Psychosoziale Beratungsstelle der Caritas begegnet suchtkranken Frauen im „Schutzraum“
Frauen sind anders. Auch in der Sucht. Sie verheimlichen ihre Sucht lange, wollen funktionieren, schämen sich dann, öffnen sich aber auch, wenn sie unter sich sind wie im Caritas-Projekt „Schutzraum“. Die Agnes-Philippine-Walter-Stiftung sieht hierin eine wichtige Aufgabe, Frauen und Kindern zu helfen und unterstützt das Projekt. weiter
  • 171 Leser

Heute Gemeinderatssitzung

Heute werden in der Gemeinderatssitzung im Rathaus in Täferrot ab 19 Uhr zunächst Mehrfachblutspender geehrt. Zudem geht es um Baugesuche und um die Abrechnung zahlreicher Baumaßnahmen. Interessierte Bürger sind eingeladen und dürfen zu Sitzungsbeginn Fragen stellen. weiter
  • 1902 Leser

Polizeibericht

Zu weit linksSchwäbisch Gmünd. Als eine als eine Autofahrerin am Montagnachmittag die Franz-Konrad-Straße in Richtung Mutlanger Straße befuhr, kam sie mit ihrem Fahrzeug zu weit nach links. Trotz Vollbremsung konnte der Fahrer eines entgegenkommenden Wagens einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von 3000 weiter
  • 214 Leser

Verständnis kommt leise – Kritik laut

Bürgermeister Jochen Renner zu Vorwürfen aus der Bürgerschaft und zur Finanzsituation der Gemeinde
Wegen der Erhöhung der Grundsteuer und der Hundesteuer, wegen der Temperatur in der Halle, der Wasserqualität in Utzstetten und auch den Plänen, Windkraft anzusiedeln, übten Bürger im Gemeinderat in Täferrot und in Leserbriefen scharfe Kritik an Gemeinderat und Bürgemeister. Zu den Vorwürfen und zur Finanzsituation der Gemeinde äußert sich Bürgermeister weiter
  • 5
  • 158 Leser

„Harte“ Erhöhung notwendig

Leinzell beschließt bei fünf Gegenstimmen um einen Euro höhere Wassergebühr
Zum Thema Gebühren und Erhöhung der Wassergebühren traf sich der Leinzeller Gemeinderat am Dienstag zu einer separaten Sitzung. Nach längerer Diskussion wurde eine Erhöhung um einen Euro bei fünf Gegenstimmen beschlossen. Die Verwaltung hatte 1,25 Euro vorgeschlagen. weiter
  • 109 Leser

Feiern und gutes Tun

Der Gmünder AGV 1934 spendet für den Kinderhospizdienst
Es hat schon seine Tradition, dass der Gmünder Altergenossenverein 1934 seinen Jahresrückblick mit einem Gottesdienst beginnt. Und dass die Altersgenossen dabei für einen guten Zweck spenden. Dieses Jahr für den Kinderhospizdienst, für den die GT in ihrer Weihnachtsaktion sammelt. weiter
  • 147 Leser

Waldweihnacht am Winterfeuer

Zu einer Waldweihnachtsfeier lud die evangelische Kirchengemeinde Spraitbach ein. Gestartet wurde mit einem gemeinsamen Adventslied vor dem Gemeindehaus. Von dort wanderten alle mit Fackeln, Laternen und Petroleumlampen durch den Ort hinaus auf die winterlich verschneiten Felder. Von Weitem konnte man schon ein großes Feuer entdecken, das alle anlockte. weiter

Jan Jankeje und Weihnachtsmänner

Leinzell. Jan Jankeje sorgt am Sonntag, 19. Dezember, ab 19 Uhr mit seinen swingenden Weihnachtsmännern im Erlebniscafé Leinmüller in Leinzell für gute Laune in der Vorweihnachtszeit. Die Idee mit den swingenden Weihnachtsmännern hatte Jankeje 1986 nach seinem berühmten Auftritt in der Carnegie Hall in New York City. Er importierte das Weihnachtsentertainment weiter

Bürgermedaille für Dietmar Spiller

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Gmünd will Stadtkapellmeister Dietmar Spiller die Bürgermedaille überreichen. Darüber wird heute der Gmünder Gemeinderat entscheiden. Spiller habe sich seit vielen Jahrzehnten in herausragendem Maße um Gmünd verdient gemacht, heißt es in der Begründung. Spiller hat von 1978 bis November 2010 den 1. Musikverein Stadtkapelle weiter
  • 180 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtliche WeisenDas Seniorenorchester wird am kommenden Freitag, 17. Dezember, um 15 Uhr im Café Margrit die Gäste mit weihnachtlichen Weisen zur Kaffeezeit unterhalten. Dirigent Dietmar Spiller wird zusätzlich als Solistin die beliebte Straßdorfer Sängerin Gertrud Dangelmaier präsentieren.Adventssingen in der SüdstadtZum Adventssingen am Samstag, weiter
  • 114 Leser

Gewerbesteuer und Halle

Spraitbach. Über die Höhe der Gewerbesteuer diskutiert der Gemeinderat Spraitbach in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 16. Dezember, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem gibt es einen Zwischenbericht zu den Bauarbeiten an der Gemeindehalle, und die bisherigen Baukosten werden mitgeteilt. Es werden auch Blutspender geehrt, und es geht weiter
  • 109 Leser

Heute noch für LernNet stimmen

Böbingen. Die Wahl für den Sonderpreis „EnBW Ehrenamt Impuls plus“ endet am heutigen Mittwoch. Unter zehn Projekten ist die Computer-Initiative-Böbingen/Rems LernNet nominiert. Der Elisabethenverein Böbingen als Träger dieser Initiative würde sich sehr freuen, wenn das Projekt bei dieser landesweiten Wahl gut abschneiden würde. Die Stimmabgabe weiter

Gmünds Giebel nicht im EU-Visier

Mittelfristig soll die Konturenbeleuchtung zur Adventszeit auf LED umgestellt werden
Wie viele Birnen die Weihnachtsbeleuchtung an den Gmünder Hausfassaden umfasst, weiß niemand genau. Klar ist: Mittelfristig soll die Lichterkette auf energiesparende LED-Leuchten umgestellt werden. Der Gesetzgeber lässt dem Gmünder Lichterzauber dafür noch eine längere Frist. weiter
  • 180 Leser

Durch die Bank eisig

Die Kälte hat den Gmünder Raum voll im Griff, die Thermometer kommen kaum mehr über die Null-Grad-Grenze hinaus. Am Dienstagvormittag immerhin bot der blaue Himmel in Verbindung mit der klaren Luft wunderbare Ausblick. Schade nur, dass man viele Aussichtsbänke wegen des festgefrorenen Schnees darauf nicht nutzen kann. (Foto: Tom) weiter
  • 1838 Leser

ZFLS erweitert am Gügling

Mindestens 2000 Euro Prämie für Mitarbeiter
Die ZFLS investiert: Die Mitarbeiter in Gmünd bekommen eine Prämie von mindestens 2000 Euro. Und auf dem Gügling entsteht ein Erweiterungsbau für 16 Millionen Euro. weiter
  • 335 Leser

Heuchlinger Musiker soll geehrt werden

Wasserpreis diskutiert
Der Heuchlinger Gemeinderat beschloss am Dienstag, den vor 200 Jahren ins Heimatdorf zurückgekehrten Kirchenmusiker Joseph Ohnewald mit einer Gedenkstätte zu ehren. Darüber hinaus wurde eine kostenneutrale Senkung der Wasserverbrauchsgebühr beschlossen. weiter
  • 145 Leser

Heute Auftakt mit dem Thema Gesundheit

Reihe RosensteinDialoge
Die neu gegründete Gruppe „RosensteinDialoge“ veranstaltet am Mittwoch, 15. Dezember, in der Dorfschenke Buch eine Diskussion über die aktuelle Gesundheitsreform mit dem Regionalgeschäftsführer Ostwürttemberg der Barmer GEK Kai Nar für interessierte Bürger. weiter
  • 158 Leser

Erbsensuppe

Ganz nah dran an den Soldaten. Ganz authentisch. Ganz echt. So bringen die von und zu Guttenbergs via Johannes B. Kerner den Millionen von Menschen zuhause an den Fernsehgeräten rüber, wie die deutschen Soldaten am Hindukusch leben. Kerner, staatstragend, zur Frau von und zu Guttenberg: „... und sie haben wirklich Erbseneintopf gegessen?“ weiter
  • 5
  • 294 Leser

Kurz und bündig

Spende für Förderverein Matthias Hillenbrand, Vorstand der Raiffeisenbank Rosenstein, und Christian Burr, Geschäftsstellenleiter in Lautern konnten sich davon überzeugen, wie die Spende über 500 Euro bei der Hausaufgabenbetreuung und beim Mittagstisch des Förderverein der Breulingschule verwendet wird. Bei der Scheckübergabe mit Irma Schippers und den weiter
Zur Person

Gudrun Janosch

Heubach. Gudrun Janosch kann auf eine zehnjährige Betriebszugehörigkeit bei der Raiffeisenbank Rosenstein zurückblicken. Gudrun Janosch trat in die Raiffeisenbank Rosenstein ein. Seither ist sie in der Telefonzentrale oft erste Ansprechpartnerin für die Kunden der Bank und hat als Sachbearbeiterin in der Marktfolge Passiv noch viele weitere Aufgaben. weiter
  • 1
  • 123 Leser

Zwei neue Ehrenmitglieder

Liederkranz Heuchlingen ehrte langjährige Vereinsmitglieder
Ehrungen standen im Mittelpunkt des Familienabends im weihnachtlich schön geschmückten Adlersaal. Dort konnte Isolde Bäuml zahlreiche Sänger mit ihren Partnern, Ehrenmitglieder und Jubilare sowie Bürgermeister Peter Lang und Edeltraud Schurr vom Chorverband Friedrich Silcher begrüßen. weiter
  • 433 Leser

Aus dem Gemeinderat

Parkkosten für KlinikmitarbeiterKlinikpersonal parke noch immer in den Wohngebieten nahe des Stauferklinikums statt im neuen Parkhaus, sagte SPD-Gemeinderat Hans Lasermann in der Mutlanger Gemeinderatssitzung. Er bat Bürgermeister und CDU-Kreisrat Peter Seyfried, im Kreistag für eine günstigere Mitarbeiterparkkarte fürs Parkhaus zu werben. Das Thema weiter

Wassergebühr in Mutlangen steigt ab 2011

Gemeinderat Mutlangen
Um 15 Cent auf 1,77 Euro pro Kubikmeter Wasser steigt die Wasserversorgungsgebühr ab 2011, entschied der Gemeinderat Mutlangen einstimmig in seiner Sitzung. Der selbe Satz gilt auch für die Jahre 2012 und 2013. weiter
  • 184 Leser

Streit um Halle

Uneinigkeit zwischen SG und TSV im Gemeinderat diskutiert
Wegen zwei Stunden am Mittwochabend, in denen der TSV Mutlangen und die SG Mutlangen in die Hornberghalle wollen, liegen nun 500 Unterschriften als Antrag auf ein Bürgerbegehren beim Landratsamt. Dies war Hauptdiskussionspunkt in der Gemeinderatssitzung in Mutlangen am Dienstagabend. weiter
  • 226 Leser

Ja zu Bildungshaus

Zukunftsmusik im Untergröninger Ortschaftsrat
Mit einer klaren Aussage kam Architekt Mathis Tröster am Dienstag in die Sitzung der Untergröninger Ortschaftsräte: Die vorhandene Schule kann in ein Bildungshaus umfunktioniert werden. Außerdem ehrte Ortsvorsteher Gunter Liebhäuser Blutspender. weiter

Der Magische Zirkel von Deutschland – Internationale Vereinigung mit Kontakten in 25 Länder

Der Magische Zirkel von Deutschland ist ein eingetragener Verein und versteht sich als internationale Vereinigung der Zauberkünstler zur Pflege und Förderung der magischen Kunst. Es gibt 85 Ortszirkel mit rund 3000 Mitgliedern. Der Verein bietet eine eigene große Fachbibliothek für Mitglieder, hält Kontakte zu befreundeten Verbänden in 25 Ländern der weiter
  • 394 Leser
Aus der Region
Absichtlich gerammtUlm. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen den Fahrer eines Lastwagens. Er soll im Tunnel unter dem Hindenburgring einen Autofahrer absichtlich von hinten gerammt und vor sich hergeschoben haben. Der 55-jährige LKW-Fahrer wurde später in seinem Heimatort im Rhein-Sieg-Kreis von der Polizei weiter
  • 248 Leser

Wo Christbaumkugeln schweben

Die ganz besondere Weihnachtsfeier beim Magischen Ortszirkel Aalen/Heidenheim
Das sind echt alles Verrückte“, schwärmt Jimmy Zettel geheimnisvoll – und kann sich nichts Schöneres vorstellen, als zu diesen Verrückten dazu zu gehören. Klar, dass auch deren Weihnachtsfeier etwas ganz Besonderes sein muss. Das zeigt sich bei einem Besuch zu diesem Anlass beim „Magischen Zirkel“ in Aalen. weiter

Herbstgedicht in Filmen umgesetzt

Schwäbisch Gmünd. Zum Filmwettbewerb des FilmAutoren-Clubs Gamundia wurden sieben Videos gemeldet. In diesem Jahr war es das Thema Herbst nach einem Gedicht von Stephan Zweig mit dem Titel „Graues Land“. Die Aufgabe war, das Gedicht filmisch umzusetzen. Dabei durfte jeder seine Fantasie, seine Empfindungen und seine Gedanken zum Thema Herbst weiter
  • 125 Leser

Gelungene Lokalschau auf dem Rechberg

Schwäbisch Gmünd. In der Gemeindehalle auf dem Rechberg fand die Lokalschau des KTZV Rechberg statt. In der weihnachtlich geschmückten Gemeindehalle konnten knapp 320 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben, Wassergeflügel und Ziergeflügel bestaunt werden. Die Züchter bekamen sehr gute Auszeichnungen mit ihren Tieren, darunter auch eine Traumpunktzahl weiter
  • 188 Leser

Hochkarätige Kammermusik

Erlös des Konzert fließt der GT-Weihnachtsaktion zu
Hochkarätige Kammermusik bot das Stuttgarter Trio „Mohar“ am dritten Advent in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Sarah Brolly (Querflöte), Isabelle Farr (Violine) und Heiko Nonaka (Violoncello) spielten Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Benjamin Godard und Emil Robert Hansen. weiter
  • 205 Leser

Advent im Kerzenschein

Die Evangelische Diakonie-Sozialstation lud Senioren ein
Die Seniorinnen und Senioren aus Großdeinbach, dem Rehnenhof und Wetzgau feierten bei Kerzenschein im Haus Deinbach und die Seniorinnen und Senioren aus Lindach und Herlikofen in gemütlicher Adventsstimmung im Christ-König-Heim in Herlikofen. weiter
  • 221 Leser

BW-Bank spendet für schulische und kirchliche Projekte

Filialdirektor Martin Ebert und Detlef Härtkorn, Leiter Unternehmenskunden Schwäbisch Gmünd, überreichten vor kurzem Spenden der BW-Bank in der Filiale Schwäbisch Gmünd. Über jeweils 750 Euro können sich freuen: Sibylle Wilka von der Kooperationsklasse der Uhland- und Martinusschule in Bettringen – hier wird das gemeinsame Lernen von Behinderten weiter
  • 280 Leser

Essen für einen guten Zweck

Schwäbisch Gmünd. Die Jugendgruppe der Friedenskirchengemeinde lädt am Freitag, 17. Dezember, ab 18 Uhr zu einem gemeinsamen indischen Essen in der Arche in Oberbettringen ein. Noch immer gibt es in Indien Tausende von Kindern, die unter sklavenähnlichen Verhältnissen arbeiten müssen, um sich und ihre Familie ernähren zu können. Dies ist für die westliche weiter
  • 5
  • 147 Leser

Weihnachtliche Eurythmie

Schwäbisch Gmünd. Eine weihnachtliche Eurythmieaufführung gibt es am Donnerstag, 16. Dezember, um 18 Uhr im Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Das „Traumlied des Olaf Asteson“ ist eine alte norwegische Dichtung, die von Rudolf Steiner ins Deutsche übertragen und für die Eurythmie eingerichtet wurde. Sie erzählt von weiter
  • 155 Leser

Die Serie

1. Der Ehering im Hirschgeweih, Samstag, 27. November2. Drei Johanniskirchen, Mittwoch, 1. Dezember3. Horrorvideo am nächtlichen Adventshimmel, Samstag, 4. Dezember4. Verpflanzte Staufer-Madonna, Mittwoch, 8. Dezember5. Konrad III. und die Kreuzreliquie, Samstag, 11. Dezember6. O du hochheilig Kreuze, Mittwoch, 15. Dezember7. Der Stauferjüngling in weiter
  • 185 Leser

Bergwacht und Paulchen Panther helfen Armenien

Es war ein Abend für die Gmünder und die Bedürftigen Eriwans: Mit einer Filmvorführung der Gmünder Bergwacht und einem Konzert von „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ hat Ende November im Schönblick die 17. Saison der „Küche der Barmherzigkeit“ in Gmünd begonnen. Die Einnahmen aus dem Eintritt flossen auf das Konto weiter
  • 120 Leser

O du hochheilig Kreuze

Das staufische Wahrzeichen im Herzen der Stadt – Geschichten rund um die Johanniskirche (6)
„O du hochheilig Kreuze“ ist der Titel der sechsten Folge von Professor Dr. Hubert Herkommers Serie zur Johanniskirche. Sie ist Teil der Weihnachtsaktion des Lions Clubs Limes-Ostalb und der GT. weiter
  • 109 Leser

Der Fotograf will ungenannt bleiben Ich & Du

Oft nur Streit Konkurrenz MissgunstEllenbogen Zähnefletschen Machtkampf„Dann schmieden sie Pflugscharen aus ihren Schwertern… und Wolf und Lamm weiden zusammen, …“leere Versprechungen?Hirngespinste?unerfüllbare Utopien?Vielleichtwenn ich damit anfange,wenn ich den ersten Schritt wage,wenn ich auf Dich zugehe …kommst Du weiter
  • 135 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHans Werner Dieter Dinstuhl, Großdeinbach, zum 84. GeburtstagIrma Reisenhauer, Oderstraße 33, Bettringen, zum 84. GeburtstagIngeborg Hermine Munz, Bettringen, zum 75. GeburtstagIngetraud Jaschner, Lahnweg 15, Bettringen, zum 74. GeburtstagEugen Fichter, Tulpenweg 8, zum 74. GeburtstagFrieda Seftschik, Hans-Kudlich-Straße 29, Bettringen, weiter
  • 139 Leser

Von den Stenzls bis zu BAP

Schloss Kapfenburg 2011
Für das Jahr 2011 haben die Programmmacher von Schloss Kapfenburg wieder ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Auch im mittlerweile zwölften Jahr gibt es viele spannende Abende: Alte Musik, Klassik und Moderne, Chor, Kammermusik und Klavier, zudem komische Literatur und – das große Sommerfestival. weiter
  • 436 Leser

Tradition, die man nicht missen möchte

Bis zum Heiligen Abend hat der malende Gmünder Bildhauer Max Seiz seine Galerie in der Villa Nepperberg wieder täglich von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich auf prägnante Malerei und plastische Arbeiten in Seiz’ unverwechselbarem sinnlich-voluminösem Stil wie die in diesem Jahr entstandene Bronzeskulptur „Liegende“ weiter
  • 343 Leser

Klang erobert den Raum

„Collegium vocale“ singt in Waldstetten zugunsten der Orgelsanierung
Das Collegium vocale Schwäbisch Gmünd sang zum 3. Adventssonntag in der Kirche St. Laurentius in Waldstetten. „Nun komm, der Heiden Heiland“ war das Motto der Lieder, die vom 14. Jahrhundert bis ins 20. reichten. weiter
  • 345 Leser
wespels wort-WECHseL
Bachs Weihnachtsoratorium endet mit dem Choral „Nun seid ihr wohl gerochen an eurer Feinde Schar.“ Der heutige Hörer stutzt da unweigerlich. Er verbindet mit „gerochen“ das Verb „riechen“, zugleich weiß er aber, dass das hier nicht gemeint sein kann, zumal es grammatisch nicht passt, denn dann müsste es heißen: Nun weiter
  • 296 Leser

Schneller, höher, reicher unter der Dunstglocke

Deutsche Baumeister, Architekten und Ingenieure bereisen am Ende der Expo mit Gmünder Begleitung das Reich der Mitte
Die Expo Shanghai schloss am 31. Oktober ihre Pforten. Über 72 Millionen Besucher ließen sich in ihren Bann ziehen. Gegen Ende der sechsmonatigen Supershow flog eine Delegation des Bundes Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure zu einer Informationsreise nach Shanghai, Qiangdao und Peking. Als Reisebegleiterin nahm Helga Widmaier, Fachbereichsleiterin weiter
  • 401 Leser

Einmütigkeit beim Haushaltsplan

Ostalbkreis. Der Ausschuss für Finanzen und Bildung hat am Dienstagnachmittag den Haushaltsplan des Kreises für das nächste Jahr angenommen. Der Plan sieht vor Ausgaben und Einnahmen von 328,1 Millionen Euro, davon 305,3 Millionen im Verwaltungshaushalt und 22,8 Millionen Euro für Investitionen (Vermögenshaushalt). Zur Deckung der Ausgaben ist eine weiter
  • 368 Leser

Parkgebühren: Jetzt keine Erhöhung

Ostalbkreis. Die Parkgebühren an den Kliniken, an den Berufsschulzentren und bei der Kreisverwaltung bleiben zunächst unverändert. Der Ausschuss für Bildung und Finanzen des Kreistages hat den Vorschlag von Landrat Klaus Pavel abgenickt, das Thema Erhöhung der Parkgebühren zunächst zurückzustellen und erst Mitte des nächsten Jahres neu aufzurufen. In weiter
  • 1
  • 381 Leser

Verschuldung im Vergleich niedrig

Ostalbkreis. Die gestern vorgestellte und vom Finanzausschuss akzeptierte Jahresrechnung des Kreises bringt es an den Tag: Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 101 Euro, das ist deutlich weniger als der Landesdurchschnitt (141 Euro) und der Durchschnitt der Kreise und kreisfreien Städte im Regierungsbezirk Stuttgart (157 Euro). wi weiter
  • 717 Leser

Finanzierung der Frauenklinik

Aalen. Das Landeskabinett hat gestern Nachmittag den Zuschuss für den Bau der Frauenklinik in Aalen beschlossen: 11,8 Millionen Euro zahlt das Land, das sind 95 Prozent der förderfähigen Kosten, so Landrat Klaus Pavel gestern im Ausschuss für Bildung und Finanzen des Kreistages. Der Neubau im Ostalbklinikum kostet insgesamt 21 Millionen Euro. Pavel weiter
  • 297 Leser

Schüler als Journalisten

Die Klasse 8 b der Mutlanger Realschule macht mit beim Projekt „Zeitung in der Schule“
Recherchieren wie Journalisten wollen die Schüler der Klasse 8 b an der Mutlanger Realschule. Sie machen mit beim Projekt „Zeitung in der Schule“. weiter
  • 5437 Leser

Varta zeichnet erfolgreichen Distributor aus

Weisbauer Elektronik
Den Distributor Award 2010 für Zentraleuropa der Varta Microbattery GmbH erhält für die erfolgreiche Zusammenarbeit und exzellente Verkaufserfolge die Firma Weisbauer Elektronik mit Sitz in Dortmund. Die Auszeichnung erfolgte während eines Messeauftritts in München. weiter
  • 526 Leser

Thema Gebühren

Lorch. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Lorcher Gemeinderates am Donnerstag, 16. Dezember, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht es um die Innenstadtentwicklung, besonders in der Gmünder Straße, um die Änderung der Realsteuerhebesätze, der Bestattungsgebühren und der Hundesteuersatzung. Die Räte diskutieren auch über weiter
  • 218 Leser

Wer war am Samstagfrüh in der Buchstraße?

Polizei sucht Zeugen
Die Gmünder Kriminalpolizei sucht Leute, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen drei und vier Uhr in der Buchstraße aufgehalten haben oder durchgefahren sind. Sie könnten helfen, einen Überfall auf einen jungen Mann zu klären. In dieser Nacht wurde dort nämlich ein Mann überfallen, wie die Polizei am Dienstag meldete. weiter
  • 5
  • 468 Leser

Tanzkurs für Bewohner des Bischof-Sproll-Hauses

18 Bewohner des Bischof-Sproll-Hauses und der Wohngemeinschaft in der Jakob-Uhlmann-Straße in Heubach haben ihre Leidenschaft für das Tanzen entdeckt. Bei hausinternen Discos und Feiern haben die Bewohner den Wunsch geäußert, richtig tanzen zu lernen. Barbara Deininger, Mitarbeiterin des Bischof-Sproll-Hauses, organisierte gemeinsam mit einem Tanzsportzentrum weiter
  • 2
  • 191 Leser

Land würdigt Gopalans Verdienste

Die Gemeinde Mögglingen ehrt Bürger für herausragende Verdienste in Sport und Kultur
Ob Gemeinderat, Bürgerinitiative „B 29 raus“ oder das Michelehaus: Er ist einer der ganz Umtriebigen. Vijaya Gopalan. Für seine Vedienste wurde der Gemeinderat und Multifunktionär jetzt mit der Ehrennnadel des Landes Baden-Württemberg augezeichnet. Bürgermeister Ottmar Schweizer überreichten ihm Nadel und Urkunde ihm Rahmen der Bürgerehrung. weiter

Christtagsfreuden ins Dorfhaus geholt

Bartholomäer Senioren freuen sich über die vorweihnachtliche Feier
Die Natur hat ihr Winterkleid angezogen und vor dem Rathaus steht ein Lichterbaum, dann wird es Zeit für die vorweihnachtliche Feier im Bartholomäer Dorfhaus. weiter
  • 102 Leser

Nicht zimperlich

Der Kleinkriminelle Stanislaus wandert samt Bierfass auf dem Gipfel des Riedersteins, wo ihm der Kopf aus heiterem Himmel weggeschossen wird. Eine junge Frau haut von ihrem brutalen Freund ab und verschwindet spurlos, dafür taucht eine Tasche prall gefüllt mit Geld auf. Alles hatte mit einer Partie Schafkopf angefangen: Wettschulden sind Ehrenschulden, weiter
  • 205 Leser

Gebühren erhöht

Kindergarten, Gräber und Wasser werden in Eschach teurer
Die vergangenen beiden Erhöhungen auf den Landesrichtsatz bei den Kindergartenbeiträgen ließen die Eschacher Gemeinderäte ausfallen. Da nun aber diverse Zuschüsse vom Land benötigt werden, drehte das Gremium in seiner Sitzung an der Gebührenspirale. Pro Kind steigt der Elternanteil um maximal 6 Euro ab 2011. Auch die Friedhofsgebühren und der Wasserpreis weiter
  • 176 Leser

Imker tagen in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Gmünd kann einen ersten Erfolg mit der Landesgartenschau 2014 auf dem Veranstaltungssektor verbuchen. Das Präsidium des Deutschen Imkerbundes hat dieser Tage entschieden, dass der Internationale Imkerkongress Anfang September 2014 in Gmünd stattfindet. Das meldete die Gartenschau-Gesellschaft am Dienstag. Zu dem viertägigen Kongress weiter
  • 257 Leser

Unterschriften fürs Internet

Bürger im Wohngebiet „In der Eck“ fühlen sich von den Stadtwerken zurückgesetzt
Enttäuscht sind viele Bewohner des Gebietes „In der Eck“ im Stadtteil Herlikofen, die hofften, dass auch sie nun in den Genuss des schnellen Internets kommen würden. Nun sammeln sie Unterschriften für eine Anbindung ans Glasfasernetz. weiter
  • 5
  • 160 Leser

Weihnachtsfeier des RFV Elchingens

Neresheim-Elchingen. Traditionell fand am dritten Adventswochenende auf der Reit- und Zuchtanlage Dauser die Weihnachtsfeier des RFV Elchingen statt. Gemeinsam mit Angelika Dauser haben die Verantwortlichen mit viel Engagement dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm präsentiert. Reiterliches Können, bisweilen mit Komik und Witz,

weiter
  • 398 Leser

Mann überfallen und verletzt, Zeugen gesucht

Verletzte Person gegen 3.25 Uhr in Gmünd aufgefunden

Die Gmünder Kriminalpolizei sucht Personen, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen drei und vier Uhr in der Buchstraße aufgehalten haben und dabei zu Zeugen geworden sein könnten. Der Polizei wurde in dieser Nacht, gegen 3.25 Uhr angezeigt, dass in der Buchstraße, kurz nach dem Perlenweg eine verletzte Person liege,

weiter
  • 440 Leser

Zeugen eines Überfalls gesucht

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Kriminalpolizei sucht Personen, die sich in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 3 und 4 Uhr in der Buchstraße aufgehalten haben und dabei zu Zeugen geworden sein könnten.

Der Polizei wurde in dieser Nacht gegen 3.25 Uhr angezeigt, dass in der Buchstraße, kurz nach dem Perlenweg eine

weiter
  • 379 Leser

Polizei sucht Trickbetrüger

Zwei Männer und eine Frau betraten am Montag gegen 17.30 Uhr eine Boutique an der Stadtkirche in Aalen. Während einer der Männer und seine Begleiterin die allein anwesende Verkäuferin in ein Gespräch verwickelten und ablenkten, gelang es dem dritten, eine Metallkasse mit einigen hundert Euro Bargeld zu entwenden. Außerdem

weiter
  • 378 Leser

VdK-Weihnachtsfeier in Aalen

Mit einer besinnlichen Vorweihnachtsfeier hat der VdK. Aalen die Mitglieder und Gäste auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Mit Kaffee, Stollen und einem persönlichen Tischschmuck erfreute der Helferkreis. Der Vorsitzende Anton Funk konnte auch die Ehrenmitglieder Hugo Scheuermann und Anton Helmle im festlich geschmückten Saal im Rettungszentrum

weiter
  • 351 Leser

Christian Wolff am Sonntag in der Stadthalle

Christian Wolff und die Regensburger Domspatzen am Sonntag in der Stadthalle

Im festlichen Rahmen konzertieren am Sonntag, 19. Dezember, 16 Uhr, die Regensburger Domspatzen, das Bläserensemble Ensemble Classique und die Hafenistin Deborah Keller in der Aalener Stadthalle. Der bekannte Schauspieler Christian Wolff wird weihnachtliche Geschichten vorlesen. Wir hatten Gelegenheit ihn vorab zu einem Interview zu sprechen:

Herr

weiter
  • 292 Leser

Engagement nicht hoch genug einzuschätzen

Familienabend der Böbinger Albvereinsortsgruppe mit Ehrungen, Wahlen, Lob vom Nikolaus, besinnlichen Liedern und einer Tombola
Der gut besetzte Colomansaal bezeugte wieder einmal die außergewöhnliche Attraktivität des vorweihnachtlichen Familienabends der Böbinger Albvereinsgruppe. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Neuwahlen und Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft. weiter
  • 101 Leser

Kirchenkonzert

Alfdorf. Der Sängerkranz Alfdorf und der Liederkranz Rienharz veranstalten am Sonntag, 19. Dezember, ein Weihnachtskonzert in der Alfdorfer Stephanuskirche. Mit einem bunten Strauß weihnachtlicher Musik präsentieren sich die beiden Chöre. Als Gastsolisten spielen Irene Zantow-Bareiss (Geige) und Elke Knötzele (Akkordeon) weihnachtliche Musik. Wenn es weiter

Was Clooney mit Urbach verbindet

Lorcher Gymnasiasten blicken hinter die Kulissen der Fried Kunststofftechnik GmbH
Um Schüler auf die Berufspraxis vorzubereiten, bietet das Gymnasium Friedrich II. Begegnungen mit Firmen an. Der Abschlussjahrgang blickte bei der Fried Kunststofftechnik GmbH in Urbach hinter die Kulissen. Dabei erfuhren die Gymnasiasten, dass Fried unter anderem Kunststoffverkleidungen für Pad-Maschinen herstellt. weiter
  • 167 Leser

Bewegende Berichte

Adventsfeier bei der Lorcher SPD
Bundestagsabgeordneter Christian Lange und die Gmünder Aurorin Ortrud Seidel sind zur Adventsfeier der Lorcher SPD gekommen. Beide sorgten für spannende Berichte – geschichtlich und politisch. weiter
  • 176 Leser

Betrüger im Kreis Dillingen unterwegs

Mitte November 2010 bestellte ein 46-jähriger Lauinger bei einer Firma Töpfe und Pfannen für insgesamt 1.700 Euro. Er überwies den Rechnungsbetrag auf das Firmenkonto. Einige Tage später bekam er den Kaufpreis seinem Konto wieder gutgeschrieben. Gleichzeitig bekam er völlig unerwartet eine Bestätigung über die

weiter
  • 447 Leser

Regionalsport (18)

An die Grenzen gekommen

Fußball, UEFA-Regions-Cup: WFV-Auswahl mit drei Normannen Gruppensieger
Mark Mangold spielte in allen drei Spielen auf der Sechs durch und spricht von einer „ziemlich großen Belastung“ – bei über 25 Grad sei man an die Grenzen gekommen. Beniamino Molinari erzielte für die WFV-Auswahl bei der Zwischenrunde des UEFA-Regions-Cup drei Tore und will „den Schwung mitnehmen“. Auch Manuel Grampes kam weiter
  • 276 Leser

Ungewohnte Schwächen in der Offensive leiten Pleite ein

Handball, Bezirksliga, Männer: TSV Alfdorf lässt bei der 27:31-Auswärtsniederlage Federn
Auswärts bei der Hbi Weilimdorf/Feuerbach musste der TSV Alfdorf beim 27:31 (12:12) Federn lassen. Dennoch belegt man nach der Vorrunde Platz zwei.Gegen die Hbi gingen die Alfdorfer mit 2:0 in Führung, mussten diese jedoch schnell abgeben und lagen 3:5 hinten. Alfdorf zeigte im Angriff ungewohnte Schwächen, die Heimmannschaft führte mit 8:5. Aber Keeper weiter
  • 114 Leser

„Wut im Bauch“

Handball, Interview: Pascal Morgant, Trainer Frisch Auf II
Am Sonntag um 17 Uhr kommt Tabellenführer Frisch Auf Göppingen II zum TSB Gmünd. Und mit ihm der Gmünder Ex-Trainer. „Ich erwarte einen TSB mit Wut im Bauch“, sagt Pascal Morgant. Im Interview spricht er über den Titelkampf der Württembergliga, blindes Spielverständnis und die Stärken seines ehemaligen Klubs. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Schmetterlinge bleiben dran

Volleyball, A-Klasse, Mixed
Nach dem zweiten Spieltag der A-Klasse im Mixed-Volleyball in Stuttgart belegen die Schmetterlinge der DJK Schwäbisch Gmünd mit drei Siegen aus vier Spielen zur Saisonhalbzeit den dritten Platz. weiter

SVG räumt ab

Schwimmen, Bezirks-Jugend/Junioren-Meisterschaften
Eine Vielzahl guter Resultaten gab es für das Großaufgebot des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Bezirks-Meisterschaften der Jugend und Junioren im Hallenbad von Aalen. Am Ende gab es 17 erste, 24 zweite und 23 dritte Plätze in den diversen Altersklassen und den 32 Wettbewerben auf der 25m-Bahn. weiter
  • 108 Leser

Tolle Atmosphäre in Waldstetten

Sportklettern, Süddeutsche Kids- und Jugendmasters: DAV Gmünd kann in vielerlei Hinsicht überzeugen
Bei den nach letztem Jahr zweiten Kids- und Jugendmasters im Sportklettern kann der DAV Schwäbisch Gmünd voll und ganz überzeugen. Sowohl in Sachen Organisation als auch sportlich zeigten die Gmünder top Leistungen. Für eine klasse Atmosphäre sorgten die 60 Fans in der Kletterhalle. weiter
  • 1
  • 195 Leser

Bestzeit für Prosch

Leichtathletik, „Run-and-Jump-Meeting“
Mit dem „Run-and-Jump-Meeting“ in Sindelfingen wird im dortigen Glaspalast traditionell die Leichtathletik-Hallensaison eröffnet Fünf Mitglieder der Schülerabteilung der LG Staufen waren am Start. Den besten Eindruck hinterließ dabei Pia Prosch. weiter

Großkopf gewinnt

Leichtathletik, Auftakt der 23. DJK-Winterlaufserie
Zum Auftakt der Winterlaufserie der DJK Göppingen musste die Ausweichstrecke im Oberholz herhalten, die den 200 Teilnehmern mehr Sicherheit bot. Den ersten Durchgang gewann gefahrlos der Gmünder Johannes Großkopf im Trikot seines Sparda-Teams Rechberghausen und feierte den Hattrick als Kreis-Waldlaufmeister. weiter
  • 132 Leser

Probleme mit Fans

Fußball: Polizei äußert Bedenken für die „Indoor Tage“
Wird der SSV Reutlingen ausgeladen? Oder der SSV Ulm 1846? Die Überlegungen jedenfalls gibt es beim FC Normannia Gmünd, weil sich die rivalisierenden Fangruppen der beiden Vereine für die „Indoor Tage“ am 16. Januar 2011 in der Großsporthalle übers Internet verabredet haben sollen. weiter
  • 5
  • 425 Leser

Motivation, Form und Technik

Ski Nordisch: Auf die Skilangläufer des Trainingsstützpunktes Ostalb könnte der erfolgreichste Winter warten
Die Skilangläufer des Trainingsstützpunktes Ostalb stehen in den Startlöchern. Nach einem langen Trainingssommer und -herbst scharren die zahlreichen Nachwuchstalente des Trainingsstützpunktes Ostalb mit den Hufen und freuen sich auf die Rennsaison, die am Sonntag beginnt. weiter
  • 198 Leser

SKW führt klar

Luftpistole, Kreisliga
Die SK Wißgoldingen hat mit einem 1387:1365-Heimsieg gegen den SV Durlangen III die Tabellenführung in der Kreisliga Luftpistole verteidigt. Der Tabellenzweite SV Durlangen II verkürzte den riesigen Vorsprung des Tabellenführers um fünf Ringe, jedoch mit immer noch über hundert Ringen Vorsprung können die Wißgoldingen mit Ruhe die beiden letzten Wettkämpfe weiter
  • 123 Leser

SGi ungeschlagen

Luftpistole, Kreisoberliga
Der SGi Waldhausen I ist in der Kreisoberliga Luftpistole nicht beizukommen, dies bekam auch die SG Hussenhofen zu spüren. Mit 1:4 unterlagen die Hussenhofer dem Tabellenführer und fielen auf den vorletzten Tabellenplatz zurück. Siegloser Tabellenletzter ist der SV Brainkofen III, der dem SV Durlangen II mit 1:4 unterlag. Der SV Brend I hält weiter weiter
  • 139 Leser

Punktgleich vorn

Luftgewehr, Kreisoberliga 2
In der Kreisoberliga 2 Luftgewehr geht das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem SV Göggingen V und der SGi Lorch I weiter. Beide Mannschaften gewannen ihren vierten Wettkampf, SGi Lorch gegen SV Brainkofen VI mit 3:2, Göggingen V gegen SV Durlangen III mit 5:0. Nachdem die SGI Waldhausen I wie auch der SV Durlangen III ihre Wettkämpfe deutlich verloren, weiter
  • 144 Leser

SKW in unterer Tabellenhälfte

Sportpistole, Landesliga
Die SK Wißgoldingen hängt weiter in der unteren Tabellenhälfte fest, daran ändert auch der 846:836- Heimsieg am dritten Wettkampftag gegen den SV Süßen nichts. weiter
  • 127 Leser

Seer mit Bestzeiten

Leichtathletik, 27. Nationales Vorweihnachtskriterium
So hatte sie sich ihren ersten Start im rot-weißen Trikot der LG Staufen wohl vorgestellt: Beim „27. Nationalen Vorweihnachtskriterium“ im hessischen Stadtallendorf wartete LG-Neuzugang Tamara Seer gleich mit drei Siegen und zwei persönlichen Bestleistungen auf. weiter
  • 130 Leser

Gmünd im Rennen

Schach, Senioren, Württembergische Teammeisterschaft
In Runde zwei um die württembergische Mannschaftsmeisterschaft haben die Gmünder Senioren Nürtingen, gegen das sie im vergangenen Jahr noch verloren hatten, mit 3:1 bezwungen. Es war ein hart erkämpfter, aber doch sicherer Sieg Der Gmünder. weiter

Überregional (93)

2010 oft nur Einmalzahlung

In den Tarifverhandlungen seit Jahresbeginn 2010 hat vor allem die Beschäftigungssicherung im Mittelpunkt gestanden. Insgesamt seien die tariflichen Löhne und Gehälter nur mäßig gestiegen, teilte das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) in der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung gestern mit. In vielen Branchen seien lediglich weiter
  • 490 Leser

Akribischer Arbeiter

Bruno Labbadia geht mit viel Engagement beim VfB Stuttgart ans Werk
Ehrgeizig und detailversessen. So präsentierte sich Bruno Labbadia an seinem ersten richtigen Arbeitstag beim VfB Stuttgart. Seine Aufgabe ist nun, für Disziplin zu sorgen und eine Spielidee zu entwickeln. weiter
  • 661 Leser

Attentäter hatte Helfer

Schwede drohte vor der Tat per Mail mit Dschihad
Der Selbstmordattentäter von Stockholm handelte offenbar nicht allein. Die Polizei fahndet mit Hochdruck. Bis zu seinem versuchten Anschlag war der Mann für die Behörden ein unbeschriebenes Blatt. weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick vom 14. Dezember

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Energie Cottbus - Union Berlin0:0 Zuschauer: 12 240. 1FC Augsburg 16102433:1532 2Hertha BSC 16102424:1232 3Erzgebirge Aue 1694319:1831 4MSV Duisburg 1693428:1530 5Greuther Fürth 1693425:1330 6Energie Cottbus 1684431:2328 7FSV Frankfurt 1691625:1828 81860 München 1676322:1625 9VfL Bochum 1681720:2125 10Alem. Aachen 1656522:2321 weiter
  • 423 Leser

AUSLAND: Ungelöstes Problem

In keinem Land der Welt gibt es bisher ein Endlager. Finnland hat sich für einen Standort entschieden, Russland will mit dem Müll Geld verdienen. weiter
  • 329 Leser

Auslandsmessen sichern Rekord

Vor allem das Geschäft mit Messen im Ausland beschert der Frankfurter Messe in diesem Jahr mit 450 Mio. EUR einen neuen Rekordumsatz. Der Vorsteuergewinn sinkt allerdings aufgrund von Abschreibungen und wegen der Aufstockung des Personals um rund 60 Mitarbeiter auf weltweit 1730 von 36 auf rund 30 Mio. EUR. Messechef Wolfgang Marzin ist trotzdem hochzufrieden. weiter
  • 452 Leser

Bankräuberin hat sich erschossen

Die Bankräuberin von Karlsruhe hat sich nach dem Überfall am Freitag selbst erschossen. Dies ist das vorläufige Ergebnis der Obduktion, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Bei dem blutigen Überfall kam auch ihr 40-jähriger Mann ums Leben. Er war von Polizisten erschossen worden. Eine 28-jährige Polizistin erlitt einen Beindurchschuss. weiter
  • 343 Leser

Begeisterung löst kein Standort aus

Landesumweltministerin Tanja Gönner (CDU) fordert, zunächst die Erkundungen in Gorleben fortzusetzen. Um Misstrauen, vorzubeugen sollen unabhängige Experten aus dem Ausland die Arbeiten begleiten. weiter
  • 355 Leser

Bohren für die ICE-Trasse

Die Bahn hat mit Vorarbeiten für die neue ICE-Strecke Wendlingen-Ulm begonnen. Wie unser Foto zeigt, wird seit gestern bei Aichelberg gebohrt, um Pfähle für eine Eisenbahnbrücke anzubringen. Im Hintergrund ist die A-8-Brücke zu sehen. Stuttgart-21-Sprecher Udo Andriof unterstrich, dass die Bahn auch mit weiteren Arbeiten nicht auf das Ergebnis des Stresstests weiter
  • 378 Leser

Bundesbank: Aufschwung setzt sich fort

Deutschland kommt gestärkt aus der Krise und könnte 2011 trotz des gedrosselten Wachstumstempos ein bisschen mehr herausholen als bisher erwartet. Zu diesem Ergebnis kommen die Deutsche Bundesbank und das Essener Wirtschaftsforschungsinstitut RWI. 'Die Art und Weise, wie die deutsche Wirtschaft die Belastungsprobe des Jahres 2009 bestanden hat, zeigt, weiter
  • 398 Leser

Das Reha-Zentrum SPZ

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrums (SPZ) in Nottwil nordwestlich von Luzern ist nach Angaben von Geschäftsführer Beat Villiger seit 35 Jahren eine Institution, die Patienten ihr ganzes Leben lang nach einem Unfall betreut. Dies beginne mit der ersten schwierigen Phase, in der sich jetzt Samuel Koch befinde. Dann folge eine ganzheitliche Rehabilitation. weiter
  • 428 Leser

Der Retter des Feinripps

Wolfgang Joop setzt bei Schiesser auf das Einfache und Nachhaltigkeit
Der Designer Wolfgang Joop fühlt sich sowohl in der Haute Couture als auch im Massenbereich zu Hause. Beim Wäschehersteller Schiesser wird er von nun an sein Wissen und seine Erfahrung einbringen. weiter
  • 487 Leser

Deutscher Islamist verurteilt Anschlag

Ein bekannter radikal-islamischer Prediger Deutschlands, der rheinländische Konvertit Pierre Vogel, hat angesichts der Anschläge von Stockholm Terror als nicht mit dem Islam vereinbar verurteilt. In einer gut zehnminütigen Videobotschaft bezeichnete Vogel Gewalttaten wie die von Stockholm als 'Verzweiflungstaten, die absolut keinen Nutzen bringen'. weiter
  • 323 Leser

DGB plädiert für Senkung des Kassenbeitrags

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) stellt eine Senkung der Krankenkassenbeiträge um bis zu 2,5 Prozentpunkte durch eine neue Gesundheitsreform in Aussicht. Die Bürgerversicherung und die Abschaffung der privaten Krankenvollversicherung würde Gutverdiener stärker belasten, den Satz für alle gesetzlich Versicherten aber stark senken. Das geht aus der weiter
  • 512 Leser

Die TV-Hitliste 2010

1. Deutschland - Spanien (WM) ARD 31,10 Millionen/83,0 Prozent 2. Ghana - Deutschland (WM) ARD 29,30/79,6 3. Deutschland - Australien (WM) ZDF 28,03/74,4 4. Argentinien - Deutschland (WM) ZDF 26,01/89,0 5. Deutschland - England (WM) ARD 25,67/87,2 weiter
  • 386 Leser

DIW fordert 'Reichensteuer'

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin schlägt höhere Steuern auf große Privatvermögen vor, um die wachsende Staatsverschuldung in Deutschland in den Griff zu bekommen. Man könne 'die höheren Einkommen und Vermögen belasten, die in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen haben', zitiert die 'Saarbrücker Zeitung' den DIW-Wochenbericht. weiter
  • 435 Leser

Drei Haftbefehle nach Schlag gegen die 'Höllenengel'

Durchsuchungsaktion nach blutigem Bandenstreit in Pforzheim - 900 Polizeibeamte in drei Bundesländern im Einsatz
Bisher war die gewalttätige Rockerbande Hells Angels nicht unter Kontrolle zu bringen. Schwerste Straftaten gehen auf ihr Konto. Mit einer Großrazzia schlägt die Polizei eine härtere Gangart an. weiter
  • 379 Leser

Edelhemden aus Tunesien

Mönchengladbacher Luxusmarken-Hersteller van Laack lässt in Nordafrika nähen
Edelste Stoffe, beste Verarbeitung - für die Luxusmarkte van Laack ist das Beste gerade gut genug. Fertigen lässt der Hemden- und Blusenhersteller aus Mönchengladbach allerdings in Tunesien. weiter
  • 756 Leser

Ein Oscar zum Karrierestart

'Das Leben der Anderen' schlug 2006/07 ein wie nur selten ein Debütfilm. Florian Henckel von Donnersmarcks Stasi-Drama sahen in Deutschland mehr als zwei Millionen Menschen, auch weltweit wurde der ambitionierte, aber mit kleinem Budget realisierte Film ein Erfolg. Und erst die Preisflut: Henckel von Donnersmarck gewann den Oscar, zwei deutsche Filmpreise, weiter
  • 350 Leser

Einreisebedingungen innerhalb der Europäischen Union

Bürger aus 44 Staaten brauchen keine Visa, wenn sie in die Europäische Union und den 25 Länder umfassenden Schengen-Raum reisen. Für Großbritannien und Irland gelten gesonderte Einreisebestimmungen. Voraussetzung ist immer, dass die Besucher nicht länger als 90 Tage bleiben und über einen modernen Pass mit biometrischen Angaben verfügen. Russland gehört weiter
  • 386 Leser

Ernüchterung nach Wahlen im Kosovo

Bisherige Regierungspartei des Premierministers Thaci erklärt sich vorzeitig zum Sieger
Große Hoffnung hatte die vorgezogene Parlamentswahl im Kosovo geweckt. Doch es gibt Beschwerden über massive Manipulationen. weiter
  • 356 Leser

Fans von Lady Gaga betrogen

Gefälschte Konzerttickets in Spanien verkauft
Frust und Ärger für zahlreiche Lady Gaga-Fans in Spanien: Hunderte Menschen sind auf Betrüger hereingefallen und haben im Internet gefälschte Karten für das Konzert gekauft, das die 24-jährige US-Popdiva am Sonntagabend in Madrid gab. Der Schwindel flog erst auf, als das Sicherheitspersonal die betroffenen Fans am Eingang abwies. Betrüger hatten acht weiter
  • 349 Leser

FDP-Führung weist Kubicki-Kritik zurück

Landtagsfraktions-Chef Rülke: Keine desolate Lage der Partei
Die Parteispitze der FDP versucht die Kritik von Schleswig-Holsteins FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki zu entkräften. FDP-Generalsekretär Christian Lindner sagte: 'Schrille Töne helfen nicht, souverän als Regierungspartei zu agieren.' Einhellige Meinung im FDP-Präsidium sei, dass die Kritik 'maßlos' und Kubickis Formulierungen 'nicht angemessen' gewesen weiter
  • 338 Leser

Freundliches Umfeld

Zeitweise höchstes Kursniveau seit Juni 2008
In einem freundlichen internationalen Umfeld erreichte der Dax gestern zwischenzeitlich den höchsten Stand seit Juni 2008. Gestützt wurde die Stimmung Börsianern zufolge davon, dass China trotz der gestiegenen Inflation den Leitzins nicht angehoben hat. Zudem dürfte der US-Kongress den in der Vorwoche errungenen Kompromiss zur Verlängerung von Steuervergünstigungen weiter
  • 380 Leser

Fütterung Ursache von Haiattacken in Ägypten

Experten empfehlen Bau von Wachtürmen in Scharm el Scheich
Im Zuge einer Untersuchung des tödlichen Hai-Angriffs auf eine deutsche Touristin in Ägypten haben Experten unter anderem die Fütterung von Fischen für die Aggressivität der Tiere verantwortlich gemacht. Sie forderten ein Fütterungsverbot rund um den Badeort Scharm el Scheich. Die Forscher empfehlen zudem den Bau von Wachtürmen in Strandnähe und Patrouillefahrten weiter
  • 320 Leser

Gedöns um die Hirnschale

Der menschliche Schädel ist ein Kultobjekt seit Menschengedenken. In einer weltweit einmaligen Schau wird seine Bedeutung gezeigt. weiter
  • 346 Leser

Geiseldrama in Kindergarten endet unblutig

Ein mit Säbeln bewaffneter 17-Jähriger hat in einem Kindergarten im ostfranzösischen Besançon mehrere Geiseln genommen. Erst nach stundenlangen Verhandlungen gab der Jugendliche auf. Alle Kinder und Erzieherinnen kamen unverletzt frei. Der Täter wurde von Elitepolizisten mit einer Elektroschockpistole überwältigt und festgenommen. Beamte trugen in Decken weiter
  • 271 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 535 118,70 Euro Gewinnklasse 2 279 255,10 Euro Gewinnklasse 3 26 559,50 Euro Gewinnklasse 4 1797,60 Euro Gewinnklasse 5 113,60 Euro Gewinnklasse 6 30,60 Euro Gewinnklasse 7 18,80 Euro Gewinnklasse 8 8,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 641 434,30 Euro TOTO Gewinnklasse 1 4764,50 Euro Gewinnklasse 2 177,20 Euro weiter
  • 273 Leser

Grüne zählen Tage bis zur Wahl

'Menschen sind bereit für Politikwechsel' - Kritik an CDU
Für die Grünen ist es bereits ausgemachte Sache: Die schwarz-gelbe Koalition hat eine übersichtliche Restlaufzeit: 'Noch 100 Tage'. Ganz ausschließen will die Öko-Partei ein Bündnis mit der CDU nicht. weiter
  • 393 Leser

Ikonen-Museum

Das Ikonen-Museum in Frankfurt setzt sich in der Ausstellung 'MM - Die Ikone Marylin Monroe' mit der Verehrung der Schauspielerin durch ihre Anhänger auseinander. Ziel der Schau sei es zu erfahren, wie Menschen mit Vorbildern umgehen, die im Laufe der Zeit teilweise wie Heilige verehrt werden, sagte Museumsleiter Richard Zacharuk. Ihren Status habe weiter
  • 287 Leser

Ikonen-Museum widmet sich der Monroe

Das Ikonen-Museum in Frankfurt setzt sich in der Ausstellung 'MM - Die Ikone Marylin Monroe' mit der Verehrung der Schauspielerin durch ihre Anhänger auseinander. Ziel der Schau sei es zu erfahren, wie Menschen mit Vorbildern umgehen, die im Laufe der Zeit teilweise wie Heilige verehrt werden, sagte Museumsleiter Richard Zacharuk. Ihren Status habe weiter
  • 303 Leser

Insolvenzplan zugestimmt

Dem Insolvenzplan von Verwalter Volker Grub hat am vergangenen Donnerstag die Gläubigerversammlung des Wäscheherstellers Schiesser zugestimmt. Wichtiger Bestandteil der Zukunftspläne: Modedesigner Wolfgang Joop (66) steigt bei dem 1875 gegründeten Unternehmen mit Sitz in Radolfzell am Bodensee ein und hilft als Kreativdirektor, das als bieder geltende weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Ausflug mit Schlagseite

Darf sich die Mutter von zwei kleinen Töchtern gemeinsam mit ihrem Ehemann dem lebensbedrohlichen Risiko aussetzen, in ein Land zu reisen, das von Krieg und Terrorismus heimgesucht wird? Nein, sie sollte es selbst dann nicht, wenn die Motive der Visite ausschließlich edel und gut sind. Erst recht aber erhält der Afghanistan-Ausflug der Guttenbergs eine weiter

KOMMENTAR · HEIMKINDER: Beschämend

Die Behandlung, die viele Heimkinder über Jahrzehnte in dieser Republik erfahren haben, sind zutiefst beschämend für ein Land, das sich gern auf seine kulturellen Wurzeln und moralischen Werte beruft. Der runde Tisch mit Politikern, Heimträgern und Opfern, der sich mit diesem Schandfleck der deutschen Nachkriegsgeschichte jetzt auseinandergesetzt hat, weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR: Besonnenheit angebracht

Nur keine Hektik aufkommen lassen: Wer sich eigene vier Wände zulegen will, muss dafür mittlerweile zwar etwas mehr berappen als noch im September. Aber Hypothekenkredite sind weiterhin - bezogen auf ihre längerfristigen Durchschnittszinsen - ungewöhnlich preiswert zu haben. Und auch die Begründung, mit der mancher Immobilienexperte derzeit hausieren weiter
  • 415 Leser

Kreuzbandriss bei Audel

Das erste Training unter Bruno Labbadia stand für den Franzosen Johan Audel unter keinem guten Stern. Bei einem Zusammenprall mit Torhüter Sven Ulreich erlitt der 27-Jährige einen Riss des Kreuz-, des Innen- und des Außenbandes im rechten Knie. Der Mittelfeldspieler, seit Sommer 2010 beim VfB, fällt monatelang aus. weiter
  • 423 Leser

Krisenaufschlag weiterhin ein Fremdwort

Finanzagentur des Bundes sammelt in diesem Jahr 323 Milliarden Euro bei Investoren ein
Der Bund kann sich am Finanzmarkt weiter geräuschlos mit frischem Geld versorgen. 323 Milliarden Euro sammelte die Finanzagentur des Berliner Kassenwarts in diesem Jahr ein - ohne Krisenaufschlag. weiter
  • 479 Leser

Kritik an Mappus ENBW-Geschäft

SPD und Grüne haben Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) wegen des Rückkaufs der Landesanteile am Stromversorger Energie Baden-Württemberg (ENBW) kritisiert. Mappus habe den Kauf ohne die Zustimmung des Parlaments eingefädelt, sagte Grünen-Landeschefin Silke Krebs. Auch sei das finanzielle Volumen nicht klar. Ursprünglich sei von weiter
  • 394 Leser

Kulturgeschichte der Gewalt

In Dresden soll in einem Jahr das größte deutsche militärhistorische Museum eröffnet werden
8000 Exponate vom Knopf bis zum U-Boot: Das Militärhistorische Museum in Dresden wird eine Kulturgeschichte der Gewalt erzählen. weiter
  • 391 Leser

LAND UND LEUTE vom 14. Dezember

Kredite auf Vorrat Heidenheim - Der historisch niedrige Zinssatz sorgt dafür, dass die Stadt Heidenheim mit 3,28 Millionen Euro deutlich mehr Schulden machen wird als ursprünglich geplant. 'So günstig werden wir das Geld voraussichtlich so schnell nicht mehr bekommen', erklärt der Kämmerer die Vorgehensweise. Die zusätzlichen Kredite wolle man vorsorglich weiter
  • 372 Leser

Lebenslange Folgen

Chefarzt: Samuel Koch wird nie mehr normal laufen können
Der schwere Sturz bei 'Wetten, dass. . ?' wird für Samuel Koch lebenslange Folgen haben. 'Er wird nie mehr normal laufen können', sagte gestern der Chefarzt des Schweizer Reha-Zentrums, in dem Koch liegt. weiter
  • 341 Leser

Lebenslange Haft für Mord an alter Frau

Schneller Prozess des Landgerichts Mosbach
Das Landgericht Mosbach hat einen 55-Jährigen zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Der Mann hat bei Tauberbischofsheim eine Frau getötet. weiter
  • 351 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Zeichen der Kapitulation

Gut zwei Jahre nach seinem historischen Wahlsieg steckt US-Präsident Barack Obama in einer tiefen Krise. Deutlich weniger als die Hälfte der Amerikaner sind mit Obamas Amtsleistung zufrieden. Zudem wird er von Januar an, wenn der neu gewählte Kongress zusammentritt, mit einer deutlich gestärkten republikanischen Opposition zu kämpfen haben. Nun laufen weiter
  • 389 Leser

Leute im Blick vom 14. Dezember

Anne Will Die ARD-Sendung 'Anne Will' ist in diesem Jahr die beliebteste Politik-Talkshow im deutschen Fernsehen gewesen. Die 44-jährige Moderatorin hatte die meisten Zuschauer und den höchsten Marktanteil, meldet der NDR. Mit durchschnittlich 4,2 Millionen Zuschauern und einem 14,5 Marktanteil lag 'Anne Will' klar vor 'hart aber fair' mit Frank Plasberg weiter
  • 391 Leser

Manuel Neuer: Kein Angebot der Bayern

Schalke-Trainer Magath kämpft um seinen Torhüter - Cissés Ausfall schockt Freiburg nicht
Der FC Schalke mit Torhüter Manuel Neuer im Aufwärtstrend, der SC Freiburg im Stimmungshoch. Nur bei Schlusslicht Borussia Mönchengladbach brennt kurz vor Weihnachten der Baum. weiter
  • 385 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 06.-10.12.10: 100er Gruppe 37-40 EUR (38,10 EUR). Notierung 13.12.10: plus 2,00 EUR. Handelsabsatz: 29.806 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 370 Leser

Mehr Asylanträge im Land

Innenminister sieht Reisefreiheit innerhalb der EU als eine der Ursachen
Jahrelang kamen weniger Flüchtlinge nach Baden-Württemberg, doch plötzlich strömen sie wieder ins Land. Die Kommunen befürchten vor allem höhere Kosten. Und auch der Innenminister warnt. weiter
  • 375 Leser

Millionen Jahre in die Tiefe

Salz- und Tongesteine könnten Atommüll endlos lang verwahren
Der Konflikt um Stuttgart 21 lehrt: Die Bürger sind an Großprojekten zu beteiligen. Entscheidungen müssen transparent sein. Die Suche nach einem Atomendlager bietet Chancen, Fehler nicht zu wiederholen. weiter
  • 419 Leser

Missbrauchsserie erschüttert die Niederlande

Polizei bittet Öffentlichkeit um Informationen über Kinderpornoring
In den Niederlanden sind viele Eltern verängstigt: Ein Mann hat als angeblicher Babysitter zahlreiche Kinder missbraucht. Die Polizei hat ein Foto des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. weiter
  • 276 Leser

Mögliche Lagerstätten in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg kommen Gebiete in Oberschwaben und die westliche Bodenseegegend für die Endlagerung hochradioaktiven Mülls in Frage. Das Wirtsgestein, der so genannte Opalinus-Ton, zieht sich als Schicht von der Schwäbischen Alb bis ins Schweizer Bodenseegebiet. Doch die Tonstudie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe aus dem Jahr weiter
  • 306 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. Dezember

Ein riesiger Misthaufen hat einem Bruchpiloten im australischen Ballarat das Leben gerettet. Ben Buckley war in seiner selbst gebauten Oldtimer-Maschine von 1910 unterwegs. Der Start lief problemlos, beim Landen geriet die Maschine aber neben die Landebahn - und raste geradewegs in den 20-Tonnen-Misthaufen. Buckley: 'Das gibt ja etwas nach. Aber ich weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Mutter ersticht Sohn Eine Münchnerin hat ihren 18 Jahre alten Sohn erstochen. In der gemeinsamen Wohnung war zwischen Mutter und Sohn eine heftige verbale Auseinandersetzung eskaliert. Dabei stach die 38-jährige Küchenhilfe ihrem Sohn mit einem Küchenmesser in die Brust. Zur Tatzeit waren auch die schwangere Freundin (18) und die 7 und 17 Jahre alten weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Digitalisierte Handschriften Die Stiftung Kulturgut Baden-Württemberg unterstützt von 2011 an neun Projekte zur Digitalisierung, Erschließung und Restaurierung von Kulturgut mit knapp 580 000 Euro. Gefördert wird unter anderem die Digitalisierung der Hölderlin-Handschriften in der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart und wertvoller Reichenauer weiter
  • 301 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Castortransport rollt Heute Abend startet ein Castortransport vom französischen Ort Cadarache zum Atom-Endlager nach Lubmin in Mecklenburg-Vorpommern. Der Konvoi wird die deutsche Grenze voraussichtlich morgen Mittag passieren. Deutsche und französische Atomkraftgegner haben Proteste angekündigt. In Cadarache sitzt Europas größtes Nuklear-Forschungsinstitut. weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Hoffenheim holt Talent Fußball: Bundesligist 1899 Hoffenheim hat das brasilianische Talent Roberto Firmino von Figueirense FC verpflichtet. Der 19-Jährige unterschrieb gestern nach bestandenem Medizincheck einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015. Manager Ernst Tanner: 'Seine Qualitäten als offensiver Mittelfeldspieler hat er mit acht Toren in 36 Spielen weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Mann getötet Vaihingen/Enz - . Ein Mann ist in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) umgebracht worden. Der 51-Jährige wurde gestern tot in seiner Wohnung aufgefunden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Leichnam wies massive Schnittverletzungen am Hals auf. Bei der Kriminalpolizei Ludwigsburg wurde eine Sonderkommission eingerichtet. weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 14. Dezember

Wechsel I: Fuchs Petrolub Der noch amtierende BASF-Vorstandsvorsitzende Jürgen Hambrecht soll beim Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub die Nachfolge des bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Strube antreten. Der frühere BASF-Chef Strube werde das Mandat als Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der Hauptversammlung am 11. Mai 2011 niederlegen, weiter
  • 543 Leser

Provinzteam Ried an der Spitze

Herbstmeister stellt Österreichs Fußball-Welt auf den Kopf
Halbzeitmeister SV Ried hat Österreichs Fußball-Welt auf den Kopf gestellt und wird für seinen Winter-Coup mit einer Rasenheizung belohnt. Ein Drittel der Kosten für die langersehnte Wärmetechnik in der heimischen 'Keine-Sorgen-Arena' wird die österreichische Bundesliga übernehmen, versprach Liga-Vorstand Georg Pangl, als er der siegreichen Elf den weiter
  • 288 Leser

Razzia bei Ford-Mitarbeitern

Korruptionsverdacht bei Ford-Mitarbeitern: Die Staatsanwaltschaft Köln hat gestern mit 100 Beamten rund 30 Büros und Wohnungen von Ford-Beschäftigten und die Räumlichkeiten einer Firma in Leverkusen durchsucht. Grund für die Razzia seien Ermittlungen wegen des Verdachts der Bestechung, der Untreue und des Betruges, erklärte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft weiter
  • 456 Leser

Razzia bei Hells Angels

Polizei: Vermutlich Racheakt geplant - Drei Haftbefehle
Bei der bisher größten Razzia gegen die Rockerbande Hells Angels hat die Polizei gestern 28 Wohnungen und Gebäude durchsucht. Gegen zwei Mitglieder und einen Unterstützer wurden Haftbefehle erlassen. Insgesamt waren rund 900 Beamte im Einsatz, wie die Staatsanwaltschaft Pforzheim mitteilte. Schwerpunkt der Aktion war Baden-Württemberg. Die Polizei vermutet, weiter
  • 303 Leser

Rückendeckung für Minister

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus (FDP), hat den Besuch von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) und dessen Ehefrau Stephanie in Afghanistan verteidigt. Er sehe in der Visite 'keinen Grund zur Empörung'. Die Soldatinnen und Soldaten würden sich freuen, 'dass der Minister nach Afghanistan kommt und deutlich macht, weiter
  • 327 Leser

Rückschlag für Annecy

Chef des Olympia-Komitees für 2018 tritt zurück
Im Bewerbungs-Marathon um die Olympischen Winterspiele 2018 wechselt Münchens Konkurrent Annecy kurz vorm Finale die Führung. Überraschend nahm der Generaldirektor für die Bewerbung des ostfranzösischen Orts Annecy, Edgar Grospiron, seinen Hut. Der Aufsichtsratsvorsitzende Christian Moteil gab den Rücktritt nach einem Krisentreffen des Aufsichtsrats weiter
  • 332 Leser

SAP-Chef setzt auf die Firmengründer

SAP-Chef Jim Hagemann Snabe glaubt nicht an einen Verkauf der Softwareschmiede. 'Die drei Gründer stehen zu SAP, nicht nur als Investoren, auch mit ihrem Herzen', sagte der Manager dem 'Handelsblatt'. Sie wollen, 'dass ihr Kind erfolgreich bleibt. Das ist jetzt unsere Aufgabe.' Die Aktien des Walldorfer Softwarekonzerns waren im Zuge des Datenklau-Skandals weiter
  • 445 Leser

Schuberts trauriges Debüt

Eishockey: Hamburg ist nach 2:3 gegen Mannheim Letzter
Auch mit Neuzugang Christoph Schubert hat sich die Talfahrt der Hamburg Freezers fortgesetzt. Nach dem 2:3 gegen Mannheim sind die Norddeutschen Schlusslicht der Deutschen Eishockey-Liga. weiter
  • 409 Leser

SPD will als Regierungspartei ENBW ökologischer machen

Die baden-württembergische SPD will im Fall einer Regierungsübernahme nach der Landtagswahl die beiden älteren Atomkraftwerke in Neckarwestheim und Philippsburg rasch abschalten. 'Die Richtschnur ist der rot-grüne Atomkonsens', sagte der SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid. SPD und Grüne wollten die beiden Meiler bald vom Netz nehmen, da die im Atomkonsens weiter
  • 297 Leser

SPD-Kritik an Zahlen zum Unterrichtsausfall

Der Streit um den Unterrichtsausfall an den Schulen hält an: Nach Angaben der SPD-Fraktion ist er deutlich dramatischer als von Kultusministerin Marion Schick (CDU) eingeräumt. Hochgerechnet auf das ganze Schuljahr fallen demnach 1,2 Millionen Stunden weg - und zwar in allen allgemeinbildenden Schulen. Schick hatte am Wochenende verkündet, dass im ersten weiter
  • 263 Leser

Spion in Hollywood

Florian Henckel von Donnersmarck kehrt mit 'The Tourist' zurück
Fast vier Jahre nach dem Oscar für 'Das Leben der Anderen' legt Florian Henckel von Donnersmarck einen neuen Film vor: den 140 Millionen Dollar teuren Hollywood-Thriller 'The Tourist' mit zwei Weltstars. weiter
  • 359 Leser

Spurensuche im Gouda-Käse

Kachelmann-Prozess: Ex-Gutachter sagt aus
Im Prozess um Wetter-Moderator Jörg Kachelmann ging es hoch her. Staatsanwalt und Richter wurden laut, und ein Ex-Gutachter beschrieb seine blutigen Selbstversuche zu den Verletzungen der Ex-Freundin. weiter
  • 309 Leser

Steinbrück verteidigt HSH-Rettung

Der frühere Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat die Milliardenhilfen von Schleswig-Holstein und Hamburg zur Rettung der HSH Nordbank als alternativlos bezeichnet. Die 10 Mrd. EUR zusätzliche Garantien der Haupteigentümer deckten Risiken der Vergangenheit, die wären nicht vom Bankenrettungsfonds Soffin übernommen worden, sagte Steinbrück vor weiter
  • 456 Leser

STICHWORT · TERROR: 'Playboy' und Fanatiker

Der Selbstmordattentäter von Stockholm hat ein Doppelleben geführt: Nach außen ein freundlicher Student und liebevoller Familienvater, im Internet und bei Trainingsaufenthalten in Pakistan ein finsterer Fanatiker. Der 1981 geborene Taimur Abdulwahab al-Abdali war mit seinen irakischen Eltern als Zehnjähriger nach Schweden gekommen. 2001 zog er als Student weiter
  • 331 Leser

Streit über Entschädigung für Heimkinder

Der runde Tisch Heimerziehung unter der Moderation der Ex- Bundestagsvizepräsidentin Antje Vollmer (Grüne) hat seine Arbeit mit einer einstimmigen Empfehlung abgeschlossen. Das Gremium, dem Bund, Länder, Kommunen, Kirchenvertreter, Wohlfahrtsverbände und Wissenschaftler angehören, empfiehlt einen Fonds von 120 Millionen Euro, aus dem individuelle Ausgleichszahlungen weiter
  • 333 Leser

THEMA DES TAGES vom 14. Dezember

DIE SUCHE NACH DEM ENDLAGER Wohin mit dem Atommüll? Darauf gibt es noch immer keine Antwort. Wir beschreiben den Streit um den besten Standort. Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner erklärt, warum sie auf die Erkundung in Gorleben setzt. weiter
  • 330 Leser

Torhüter Fritz überraschend im WM-Kader

Handball-Bundestrainer Heiner Brand hat überraschend Ex-Weltmeister Henning Fritz in sein vorläufiges 28-köpfiges Aufgebot für die WM 2011 in Schweden (13. bis 30. Januar) berufen. Der Torhüter vom Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen hatte sein bis dato letztes von insgesamt 235 Länderspielen bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking bestritten. In den weiter
  • 357 Leser

Totenkopf auf der Kutte

Die Hells Angels gelten als der mächtigste und mitgliederstärkste Rockerclub der Welt. Gewalttätige Auseinandersetzungen mit verfeindeten Rockergruppen und Ermittlungen wegen Drogen- und Waffengeschäften bringen die 'Höllenengel' immer wieder in die Schlagzeilen. In einigen spektakulären Prozessen wurden etliche Bandenmitglieder der Hells Angels ins weiter
  • 373 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT DEL - live, 29. Spieltag Hamburg Freezers - Iserlohn ab 19.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und der 2. Liga. ab 18.30 Uhr Handball - live, DHB-Pokal, Achtelfinale Füchse Berlin - HSV Hamburg ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im weiter
  • 376 Leser

Umstrittene Bürgschaft

Landtag soll Kauf der Aktien des Stromversorgers ENBW absichern
Bei SPD und Grünen im Landtag ist aus der Freude über den Rückkauf des Stromkonzerns ENBW Skepsis geworden - weil der Landtag für den Milliardendeal bürgen soll. Die Opposition sieht Risiken bei dem Deal. weiter
  • 384 Leser

Unter Fischers Fittichen

Biathlet Greis will mit seinem neuen alten Trainer angreifen
Michael Greis wird bis zur Heim-WM in Ruhpolding 2012 weiter machen. Was danach kommt, ist offen. Der Biathlet will mit seinem neuen alten Trainer Fritz Fischer wieder an alte Erfolge anknüpfen. weiter
  • 324 Leser

Wechsel bei Media Markt

Führungswechsel bei Europas größtem Elektronikhändler Media Markt/Saturn: Unternehmenschef Roland Weise verlässt das Unternehmen zum Jahreswechsel. Auslöser für die Trennung waren nach Informationen der Nachrichtenagentur dapd Meinungsverschiedenheiten über die künftige Online-Strategie und das Tempo der Auslandsexpansion zwischen Weise und dem Chef weiter
  • 554 Leser

Winterliche Eispracht

So schön kann der Winter sein: Dieses Bild entstand gestern an einem Felsen an der Pegnitz bei Velden in der fränkischen Schweiz (Bayern). Nach einer kurzen Tauwetter-Phase kehrt in den nächsten Tagen der Winter mit Schnee und Minusgraden zurück. Die komplette Woche wird winterlich, die Temperaturwerte bleiben auch tagsüber im Minusbereich. Foto: dpa weiter
  • 270 Leser

World Team Cup in Düsseldorf ist Geschichte

Aus für den World Team Cup im Düsseldorfer Rochusclub: 32 Jahre nach ihrer Premiere verabschiedet sich die Mannschafts-WM mit unbekanntem Ziel vom Rolander Weg. 'Jetzt ist es traurige Gewissheit', sagte Turnierdirektor Dietloff von Arnim: 'Die finanzielle Lücke im Etat ist zu groß, der World Team Cup in Düsseldorf ist leider Geschichte.' Damit verliert weiter
  • 288 Leser

Zinsen für Baugeld steigen

Hypothekenkredite aber weiter unter ihrem langjährigen Durchschnitt
Baugeld wird teurer. Experten machen dafür steigende Risikoprämien an den Finanzmärkten verantwortlich. Hinter ihnen stecken wachsende Inflationsängste. Dennoch sind Hypotheken noch immer günstig. weiter
  • 439 Leser

Özil leitet Real-Sieg ein

Sportzeitung schwärmt über Technik des Nationalspielers
Mesut Özil sorgt in Spanien wieder für Verzückung. 'Özils Technik ist großartig', schwärmte gestern die Sportzeitung 'As' nach dem ersten Auswärtstor des deutschen Nationalspielers für Real Madrid. Nach einem Pass von Marcelo hatte der 22-jährige Ex- Bremer aus kurzer Distanz den 1:0-Führungstreffer für die 'Königlichen' beim 3:1-Erfolg über den Tabellenletzten weiter
  • 332 Leser

Leserbeiträge (3)

Liebe B 19 . . .

. . . was ist denn nur in diesem Winter mit Dir los zwischen Aalen und Heidenheim?Du bist morgens bedeckt von Schnee und Eis und ein Fortkommen ist nur mit Tempo 50 möglich (wenn überhaupt). Was hat sich denn gegenüber den letzten Wintern geändert? In den letzten zehn Jahren hast Du mich immer ohne große Schwierigkeiten an mein Ziel gebracht. Und in weiter
  • 5
  • 678 Leser

Aalen misst beim Streuen mit zweierlei Maß

Zum Leserbrief „Der Winterdienst im Ostalbkreis ist unzureichend“, vom 13. Dezember:Ich kann mich der Zuschrift von Herrn Niewrzella voll und ganz anschließen. Mir (als Student) geht besonders die Situation am Burren der Hochschule Aalen gegen den Strich. Vor einigen Wochen wurde begonnen, rigoros jedem Grünflächen- Gehweg- und sonstigem weiter
  • 4
  • 695 Leser

„Wo ist hier eigentlich der Luxus?“

Zu „Lebhafte Debatte um Parkgebühren“vom 7. Dezember:„Wir haben ein Luxusproblem“ – Landrat Pavel und Herr Krafft (CDU) sehen die Kostenbeteiligung der Schüler, Eltern und Lehrer der beruflichen Schulen im Ostalbkreis an den Bildungsausgaben des Kreises als Luxusproblem an.Ist es ein Luxus für unsere Schüler, eine gut ausgestattete weiter
  • 5
  • 1255 Leser