Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Dezember 2010

anzeigen

Regional (128)

Mit himmlischen Gehilfen

Feier des Deutschen Roten Kreuzes für Menschen mit Behinderungen
Bei seiner traditionellen vorweihnachtlichen Feier für behinderte Menschen und deren Angehörige konnte der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd wieder zahlreiche Gäste im Haus Kielwein in Heubach begrüßen. weiter
  • 196 Leser

Waldweihnacht wie im Märchen

Viele Kinder und Erwachsene der Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen wanderten am vergangenen Wochenende durch den frisch verschneiten Winterwald zur Weilermer Ski Hütte. Nicht schlecht staunten die Kinder als der Nikolaus mit seinem Gehilfen wie im Märchen aus dem Winterwald kam. Mit weihnachtlichen Liedern und Gedichten wurde er freundlichst empfangen. weiter
  • 204 Leser

Eingespieltes Team

Weihnachtsfeier der Gmünder Bergwacht
Ein weiteres erlebnisreiches Bergwachtjahr ist vergangen. Zeit die Eindrücke des vergangenen Jahres bei der traditionellen Weihnachtsfeier Revue passieren zu lassen. Dazu trafen sich die Kameraden der Gmünder Bergwacht in der SG-Halle in Bettringen, um gemeinsam bei Liedern, weihnachtlicher Musik und Programm das Bergwachtjahr zu beenden. weiter
  • 167 Leser

Musizieren auf sehr hohem Niveau

Weihnachtsfeier der Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle
Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle feierte ihre traditionelle Weihnachtsfeier im Musikerheim traditionell mit Musikern, Familien und Freunden im Musikerheim. weiter
  • 223 Leser
Zur Person

Vitalis Gorbunov

Schwäbisch Gmünd-Bettringnen. Vor kurzem fand an der Uhlandschule Bettringen der Vorlesewettbewerb der Klasse 6 statt. In einer Vorauswahl wurden die drei Klassenbesten ermittelt, die dann gegeneinander antraten. Eine Jury aus Deutschlehrerinnen und dem Schulleiter bewerteten die Leistungen anhand einer Punkteskala, wobei Lesetechnik, Textgestaltung weiter
  • 193 Leser

Skispaß in Degenfeld und am Fellhorn

Gmünder Schneeschuhverein
Ski- und Winterspaß verspricht der Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd in den Winterferien nicht nur an seinem Skilift Winterhalde in Degenfeld. Auch im vereinseigenen Gmünder Haus im Kleinwalsertal bieten die ehrenamtlich engagierten Mitglieder ihren Besuchern beste Skibedingungen und eine gemütliche Atmosphäre. weiter
  • 197 Leser

Abstrakte Malerei – was ist das?

Schwäbisch Gmünd. Was ist abstrakte Malerei? Woran lässt sich diese ausmachen? Diese Fragen erörtert Dr. Gabriele Holthuis am Dienstag, 4. Januar um 15 Uhr in der monatlichen Kunstbetrachtung. In den Mittelpunkt rückt die Gmünder Museumsleiterin dazu eine Arbeit von Arnulf Letto aus dem Sammlungsbestand des Museums. Arnulf Letto studierte von 1951 bis weiter
  • 153 Leser

Kurz und bündig

Mutlantis in den Ferien offenDas Freizeitbad Mutlantis in Mutlangen ist in den Weihnachtsferien, ab 23. Dezember bis einschließlich Sonntag, 9. Januar, geöffnet und erwartet seine Badegäste in weihnachtlicher Atmosphäre. Nur an Weihnachten, 24. bis 26. Dezember, und zum Jahreswechsel, am 31. Dezember bis 2. Januar, bleiben die Pforten des Mutlantis weiter
  • 152 Leser

In Sorge und Not begleiten

Interview mit Pfarrerin Regina Glaser – ab Mai 2011 in Lorch und Weitmars
Mit viel Offenheit sind ihr die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde in Lorch begegnet. Das gefiel Pfarrerin Regina Glaser gut. Im Mai 2011 tritt sie die Pfarrstelle in Lorch und Weitmars an. Besonderen Wert möchte sie auf die Seelsorge und die Gottesdienste legen. weiter
  • 162 Leser

Noch Plätze für Skifahrer

Schwäbisch Gmünd. Der Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd hat im Haus in Riezlern mitten im Skigebiet Kanzelwand vom 27. Dezember bis zum 2. Januar noch Plätze frei. Mehr Informationen gibt es bei Stefan Dolderer, Telefon (0160) 6312295. Infos zu Ausfahrten gibt’s unter (07171) 6034250. weiter
  • 2744 Leser

Musik zur Weihnachtszeit

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist ab 16 Uhr das Weihnachtskonzert von Gertrud Dangelmaier und dem Chor Cantiamo in der Straßdorfer Kirche St. Cyriakus. Mitwirkende sind „Swabian Brass“, Mathrin Möhlendick, Gertraud Holzmann, Frank Dürr und Stefan Boschert. weiter
  • 8315 Leser

Vorweihnachtlicher Genuss

Geistliches Konzert des Liederkranzes Straßdorf
Chorleiter Jens Ellinger leitete das geistliche Konzert des Liederkranzes Straßdorf sicher. Sowohl vom Keyboard aus wie auch als exakt dirigierender Chorleiter gelang es ihm, Einzelelemente zu einem sinnvollen Ganzen zusammenzufügen. weiter
  • 203 Leser

Karren Foster Academy: Weihnachtsgeschichte

Die Karren Foster Academy für Tanz präsentierte in der Gemeindehalle Straßdorf ein bezauberndes Weihnachtsmärchen mit den Ballettschülerinnen und Ballettschülern. Das Märchen wurde von der Städtischen Musikschule begleitet, Thomas Sachsenmaier stellte sein schauspielerisches Talent unter Beweis, als besorgter Weihnachtsmann, der seine Zauberkugel nicht weiter
  • 2412 Leser

Mitarbeiter helfen

Ricardo Deutschland für „Gmünder machen Wünsche wahr“
Viele Kinder in Deutschland leben in Armut. Das wird besonders an Weihnachten für die Kinder und ihre Angehörigen schmerzhaft spürbar. Ricardo hat sich an der Spendenaktion „Aktion Familie - Gmünder machen Wünsche wahr“ beteiligt um so möglichst vielen dieser Kinder die Weihnachtstage zu verschönern. weiter
  • 178 Leser

Viele Glanzpunkte im Jubiläumsjahr

Jahresfeier der SG Bettringen: Rückblick auf das Jubiläumsjahr und viele Ehrungen
Wie jedes Jahr am vierten Advent lud die Sportgemeinde Bettringen ihre Mitglieder zu Musik, Ehrungen, einer Showturn-Einlage und einer Fotoshow in die weihnachtlich geschmückte SG-Halle am Schmiedeberg ein. Für das leibliche Wohl sorgte engagiert die Volleyballabteilung. weiter
  • 261 Leser

Kurz und bündig

Unterm Weihnachtsbaum Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle spielt wieder am 24. Dezember um 11 Uhr unterm Weihnachtsbaum am oberen Marktplatz.In Degenfeld Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, veranstaltet der Liederkranz Degenfeld am Christbaum in der Dorfmitte das traditionelle Weihnachtssingen. Beginn ist um 19 Uhr. Mitwirkende sind der weiter
  • 191 Leser

An Pfarrhaussturm erinnert

Thema beim Dezembertreffen der CDU-Senioren in Schwäbisch Gmünd
Der Widerstand der katholischen Kirche gegen den Nationalsozialismus in Schwäbisch Gmünd war Thema des Dezembertreffens der CDU-Senioren im Stadtverband Gmünd. weiter
  • 5
  • 152 Leser

Plätzchen bringen Hilfe

Studierende und Schüler backen für Cartagena
Ein herrlicher Duft strömte durch die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd. Dort fand in der Lehrküche die Weihnachtsbä-ckerei, mit Schülern und Schülerinnen der vierten Klasse der Grundschule Mutlangen statt. weiter
  • 131 Leser

Volksbank unterstützt „Gmünder machen Wünsche wahr“

Schwäbisch Gmünd. Die Volksbank Schwäbisch Gmünd unterstützt die Aktion „Gmünder machen Wünsche wahr“ die Kindern, Jugendlichen und Senioren hilft, gerne, so Vorstandssprecher Udo Effenberger.Die Volksbank veranstaltete im September einen Opernmelodienabend mit dem bekannten Bariton Michael Volle und bat die Besucher dieses Abends für die weiter
  • 163 Leser

Der Weihnachtsmarkt geht, Weihnachten kommt

Das kleine weihnachtliche Dorf aus Bretterbuden auf dem Marktplatz ist fast weg. In nur einem Tag wurde ein Großteil der Häuser zerlegt und abtransportiert. Glühweinduft und Weihnachtsgebäck gibt es jetzt nur noch unterm Weihnachtsbaum zuhause. Auf dem Marktplatz ist dafür der Blick frei auf den hübschen Weihnachtsbaum, zusammen mit der Konturenbeleuchtung weiter
  • 180 Leser

Polizeibericht

Zwei LeichtverletzteAbtsgmünd. Auf einem geraden Gefällstück von Wilflingen in Richtung Schäufele fuhr der Lenker eines Pkw am Dienstag gegen 10.30 Uhr auf einen langsamer fahrenden Unimog auf. Beide Fahrzeuglenker wurden durch den Aufprall leicht verletzt. Eine Nebelwand soll hier Unfallursache gewesen sein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 7000 weiter
  • 177 Leser

2010 erfolgreiches Jahr

Weihnachtsfeier bei der Schützengesellschaft Hussenhofen
Bei ihrer Weihnachtsfeier hatte die Schützengesellschaft Hussenhofen die Sieger des Vereinsschießens ausgezeichnet. Anerkennungsgeschenke für die Arbeit im vergangenen Jahr gingen an den Vereinsvorsitzenden Werner Grimm und dessen Frau Lissy. weiter
  • 183 Leser

Überraschungen zum Advent

Besonderer Adventskalender in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach
Einen Adventskalender mit vielen Überraschungen erlebten Besucher in der evangelischen Michaelskirche in Spraitbach. weiter
  • 195 Leser

Mürdter-Firmen ehren treue Mitarbeiter

Jubilarehrung und Rentnertreffen in Mutlangen
Es war eine wahrlich stattliche Anzahl an Mitarbeitern, die die Geschäftsführer Normann Mürdter und Robert Mürdter in einer internen Feier für ihre Treue zur Firma ehrten. Besonders hervorzuheben ist Kurt Biber, der sein Jubiläum nach 40 Jahren Mitarbeit im Herbst diesen Jahres beging. weiter
  • 559 Leser
Kurz und Bündig
Preisskat beim SV Hussenhofen Zum nächsten Preisskatturier lädt am Freitag, 7. Januar, der SV Hussenhofen ins Clubheim des Vereins ein. Dazu sind alle begeistertet Skatspieler aus dem ganzen Umkreis von Hussenhofen herzlich eingeladen. Es gibt Preise zu gewinnen. Der Beginn dieses ersten Skatturniers im neuen Jahr ist um 19 Uhr. weiter
  • 2493 Leser
Kurz und Bündig
Sprechtage der Rentenversicherung Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden an folgenden Tagen statt: am 5., 12., 19. und 26. Januar 2011 jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock, Zimmer 1.20. Eine Terminvereinbarung ist weiter
  • 130 Leser

Ziel Verkehrsberuhigung erreicht?

Mutlanger Agendaarbeitskreis Verkehr fordert Maßnahmen für die Wetzgauer Straße und die Hauptstraße
Mit dem Ziel, weniger Verkehr in Mutlangen zu haben, sind die Westumgehung und die Nordentlastungsstraße vor gut fünf Jahren geöffnet worden. Das Ziel ist bis heute nicht erreicht, meint Helmut Bereth als Vorsitzender des Mutlanger Agendaarbeitskreises Verkehr. Bürgermeister Peter Seyfried hingegen sagt, der Durchgangsverkehr habe durch die vielen Maßnahmen weiter
  • 5
  • 172 Leser

Motorik und Ausdauer

Sporttag an der Realschule Heubach
Koordination von Motorik und Ausdauer stand im Mittelpunkt des Sporttags der Klassen 5 und 6 der Realschule Heubach. weiter
  • 157 Leser

Kurz und bündig

Jugendrotkreuz bei lebendiger KrippeWie zahlreiche andere Vereine und Einrichtungen beteiligte sich das Jugendrotkreuz (JRK) Mutlangen an der lebendigen Krippe im Ortskern Mutlangens, deren verschiedene Stände noch bis Heiligabend geöffnet haben.„Der Schuh im Kühlschrank“Ein Kurs für Angehörige von dementiell erkrankten Menschen läuft ab weiter
  • 118 Leser

„Soldaten“ fürs Musical gefunden

Schwäbisch Gmünd. Das Casting für die „Soldaten“ für die diesjährige Musicalproduktion des Kolping-Musiktheater „The Scarlet Pimpernel“ (Das scharlachrote Siegel) ist gelaufen. Regisseur Michael Schaumann beschrieb den potentiellen Darstellern die Aufgabe und Funktion der Soldaten für die Dramaturgie des Musicals, das Ende Februar weiter
  • 175 Leser

Anne-Kathrin Müller folgt Thilo Brückner

Neue Geschäftsführerin des Edelmetallverbandes / Verbandsgebäude in der Franziskanergasse wird verkauft
Anne-Kathrin Müller wird ab 1. Januar 2011 neue Geschäftsführerin des Gmünder Edelmetallverbandes. Eine ihrer ersten Aufgaben wird es sein, das denkmalgeschützte Verbandsgebäude in der Franziskanergasse 6 zu verkaufen. weiter
  • 324 Leser

Spenden

Spendenkonten des Malteser-Kinderhospizdiensts: Kreissparkasse Ostalb, Bankleitzahl: 614 500 50, Kontonr.: 800 024 444. VR Bank Aalen, Bankleitzahl: 614 901 50, Kontonr.: 447 770 00. weiter
  • 1629 Leser
Guten Morgen

Gmünd macht ...

Sie erinnern sich: Im Mai erschien in der Tageszeitung „Die Welt“ ein Beitrag übers Stauferjahr mit Bezug zu Gmünd und „Gmünd macht Mittwoch“. Damals fragten sich einige Gmünder: ein Berliner Journalist, die Staufer und „Gmünd macht Mittwoch“ – wie das? Die Recherche ergab: Die Wege von Berlin führten über Brüssel weiter
  • 5
  • 152 Leser

FDP-Kreisverband hinter Westerwelle

Kurz vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg befindet sich die FDP in einer schwierigen Situation. „Dies ist im Wesentlichen der Berliner Regierungspolitik geschuldet, wo es der FDP als kleinerem Koalitionspartner nicht gelungen ist, die überschäumenden Erwartungen zu erfüllen“, teilt der FDP-Kreisvorstand mit. weiter
  • 394 Leser

Bahn streicht IC-Verbindungen

Ostalbkreis. Keine guten Nachrichten für Bahnfahrer im Ostalbkreis. Einige IC-Verbindungen auf der Achse Karlsruhe – Stuttgart – Aalen – Nürnberg werden ausfallen. Die Bahn reagiere „auf den außergewöhnlich starken Reisendenandrang aufgrund ausfallender Flugverkehre und schlechter Straßenverhältnisse“, teilt das Unternehmen weiter
  • 1
  • 983 Leser

Im Remstal schlagen die Wogen hoch

Remsanlieger kritisieren Plüderhausens Widerspruch gegen ein Rückhaltebecken auf seiner Markung
Im Remstal schlagen die Wogen hoch: Weil die Gemeinde Plüderhausen sich gegen die derzeitigen Pläne für den Bau eines Rückhaltebeckens auf ihrer Gemarkung zur Wehr setzt, werfen flussabwärts gelegene Anlieger den Plüderhäusern Egoismus vor. weiter
  • 194 Leser

Übersicht aller sanierten Kreisstraßen bis 2014, aufgeschlüsselt nach den Nummern auf der Karte

Sanierung 2011(1)K 3228 Ortsdurchfahrt Dankoltsweiler(2)K 3214 von Pfahlheim nach Halheim(3)K 3310 von Eck am Berg nach Tannhausen(4)K 3328 von Ruppertshofen zum Wasserturm(5)K 3298 von Dorfmerkingen zur L 1080(6)K 3270 von der B 29 nach Strauben(7)K 3299 von Dossingen nach DorfmerkingenSanierung 2012(8)K 3251 von der Kreisgrenze nach Horlachen(9)K weiter
  • 4
  • 830 Leser

Kurz und bündig

Hütte am Sonntag geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Sonntag, 26. Dezember, dem zweiten Weihnachtsfeiertag, von 10 bis 17 Uhr geöffnet – ein schönes Ziel für eine Weihnachtswanderung.Die Geheimräte feiern Die Essinger Geheimräte feiern ihr 20-jähriges Bestehen am Mittwoch, 29. Dezember, ab 20 Uhr in der Essinger Remshalle. weiter
  • 155 Leser

Historischen Schritt getan

Böbinger Gemeinderäte sehen Dorfentwicklung Oberböbingen als großen Wurf
Modernisierung des Bahnhofs, Generalsanierung im Oberlin-Kindergarten, Kanalsanierungen und vieles mehr konnte 2010 in Böbingen realisiert werden. Dies zeigte sich im Rückblick von Bürgermeister Jürgen Stempfle. Und voller Elan will das Gremium ins neue Jahr starten. Etwa in punkto Dorfentwicklung Oberböbingen. Dies zeigte sich bei der Jahresabschluss-Sitzung weiter
  • 256 Leser

Hörauf: Weniger Kündigungen

Donzdorf. Die Maschinenbaufirma Hörauf wird noch 34 Beschäftigte entlassen. Das ist das Ergebnis harter Verhandlungen zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat. Ursprünglich war vom Abbau von fast 100 der rund 300 Arbeitsplätze die Rede gewesen. Nun erhalten die verbleibenden Arbeitnehmer eine Beschäftigungssicherung bis Ende 2012. Dafür wurde für Teile weiter
  • 277 Leser

Das ganz besondere Weihnachtsgeschenk

Bürgermeister Jürgen Stempfle liest Weihnachtsgeschichten in den Kindergärten
„Heute erzähl ich Euch eine Weihnachtsgeschichte“ sagt Bürgermeister Jürgen Stempfle. Sowohl im Kindergarten St. Maria als auch im Oberlin Kindergarten liest er den Kindern eine Geschichte vor. weiter
  • 192 Leser

Hochzufrieden mit dem knappen Minus

Rechberghausen legt vorläufige Abschlussbilanz der Gartenschau 2009 vor
Die Gemeinde Rechberghausen hat mit ihrer Gartenschau im vergangenen Jahr ein Minus gemacht – und ist hochzufrieden mit diesem Ergebnis. weiter
  • 184 Leser
Aus der Region
Fürsamen IIHeidenheim. Eigentlich hätte die Erschließung des zweiten Abschnitts des Baugebiets Fürsamen zwischen Brenzpark und Schnaitheim vor Jahren beginnen sollen. Verzögert hat sich die Erschließung aufgrund der archäologischen Untersuchungen. Momentan ist vorgesehen, im Frühjahr mit der Erschließung des neuen Bauabschnitts zu beginnen.Stromschlag weiter
  • 408 Leser

Lieder und Gedanken zu Weihnachten

Adventssingen des Gemischten Chors des Gesang- und Musikvereins Böbingen bekommt viel Beifall
Zu einer schönen Tradition ist das offene Adventssingen geworden, zu dem der gemischte Chor des Gesang- und Musikverein Böbingen in die Michaelskirche einlädt. weiter
  • 215 Leser

„Konsens und Nonsens“ a-cappella

Zwei Konzerte Mitte Januar
Die A-cappella-Musik zeichnet sich durch unendlich viele Ausdrucksmöglichkeiten aus. Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) öffnet den Zugang in diese Vielfalt bei zwei Konzerten im Januar. weiter
  • 392 Leser

Vom Schwert bis zur Haarnadel

5000 Besucher in der Ellwanger Ausstellung „Alamannen auf der Ostalb“ – Noch bis 16. Januar
Bereits 5000 Besucher verzeichnete das Ellwanger Alamannenmuseum in seiner Ausstellung „Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen“. 400 hochkarätige archäologische Fundstücke sind dort noch bis 16. Januar zu sehen. weiter
  • 5
  • 436 Leser

Weihnachtsmatinee

Duo Gitarre und Cembalo in der Michaelskirche Heidenheim
Am bevorstehenden zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, findet um 11 Uhr wieder die traditionelle Weihnachtsmatinee der Pauluskirchengemeinde in der Michaelskirche Heidenheim statt. Zu Gast ist der brasilianische Gitarrist Fabio Shiro Monteiro. weiter
  • 404 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienst in St. Elisabeth Einen Weihnachtsgottesdienst gibt es am Heiligabend, 24. Dezember, in St. Elisabeth. Um 13.30 Uhr wird der evangelische Dekan Immanuel Nau in der Hauskapelle St. Elisabeth in der Klösterlestraße 25 einen Gottesdienst gestalten. Alle Bürger sind dazu herzlich eingeladen.Stadtarchiv und Stadtbibliothek Das Gmünder Stadtarchiv weiter
  • 196 Leser

abo wird Jobcenter

Martina Häußler bleibt Geschäftsführerin
Ostalbkreis-Landrat Klaus Pavel und Hans-Joachim Gulde, der Geschäftsführer der Agentur für Arbeit in Aalen, unterzeichneten dieser Tage eine bemerkenswerte Grundlagenvereinbarung: Aus abo wird „Jobcenter Ostalbkreis“. weiter
  • 623 Leser

Gießer für den Kreisel

Gemeinschaftsprojekt Hochschule Aalen und SHW CT
Ein Projekt der besonderen Art entsteht derzeit an der Hochschule Aalen: Aus den Händen von Professoren, Studierenden und Mitarbeitern des Studiengangs Maschinenbau/Fertigungstechnik und Mitarbeitern der Aalener SHW Casting Technologies GmbH wächst eine Gießerfigur, die den neuen Kreisverkehr vor dem SHW CT-Gebäude schmücken soll. weiter
  • 735 Leser

Blumen des Koran blühen im Winter

Tourneetheater Thespiskarren spielt in Aalen: Ilja Richter glänzt in einer Doppelrolle als „Moses“ und als „Monsieur Ibrahim“
Die Rue Bleue ist nicht blau, Monsieur Ibrahim kein Araber und das Leben nicht zwangsläufig ein Trauerspiel. Dies und vieles mehr erfuhr man am Dienstagabend in der sehr gut besuchten Stadthalle in Aalen. Das Tourneetheater Thespiskarren aus Hannover spielte „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“ von Éric-Emmanuel Schmitt in einer Inszenierung weiter
  • 409 Leser

Lesen als spannendes Abenteuer

Studierende der Pädagogischen Hochschule gestalten in Gschwend Lesenachmittag mit Pippi Langstrumpf & Co.
Dies ist eine der wichtigen Fragestellungen künftiger Lehrer: Wie kann bei Kindern Lesefreude und Lesebegeisterung geschaffen und erhalten werden. Damit beschäftigten sich PH-Studierende bei einem Fachtagespraktikum Deutsch. weiter
  • 134 Leser

1000 Euro für die Johanniskirche

Die Sanierung der Johanniskirche liegt der Stukkateur-Firma Zeller am Herzen: Deshalb überreichte Geschäftsführer Alexander Schaupp (links) Münsterpfarrer Robert Kloker am Mittwoch einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Das Unternehmen hatte in diesem Jahr ein rundes Jubiläum und beendete dieses Jubiläumjahr mit dieser Spendenübergabe. (Foto: Tom) weiter
  • 2172 Leser

Andreas Schwarz Neuanfang

mitten im Alltaghier bei unsbrennt eine Schule abwir geben allesum sie wieder aufzubauendie Tafel soll wieder voll werdenwir wollen Kindern wieder neue Möglichkeiten eröffnenmitten im Alltaganderswobrennen Schulen aboderwurden noch nie welche gebautwas geben wir dafür? weiter
  • 1906 Leser

Diesmal klingeln auch die Kassen

Handel spricht von gutem Weihnachtsgeschäft – „Gmünd hat Boden gutgemacht“
„Schwäbisch Gmünd hat Boden gutgemacht, nicht nur im Image, sondern auch in Zahlen“, das sagt HGV-Vorsitzender Dr. Christof Morawitz zum vorweihnachtlichen Handel in der Stadt. In der Tat sind fast alle befragten Händler mehr als zufrieden mit den Umsätzen. Vor allem die Bekleidungsbranche profitierte vom satten Winter. weiter
  • 3
  • 277 Leser

Viel Zuspruch für die Aktion bekommen

Der Gmünder Aral-Tankstellenbetreiber stiftet 1000 Euro an den Malteser Kinderhospizdienst Ostalbkreis
Ein Euro von jedem verkauften Kaffee im Bistro der Araltankstelle in der Remsstraße in Gmünd verbuchte Betreiber Ralf Herrmann vergangene Woche für die GT-Weihnachtsaktion und damit für den Malteser Kinderhospizdienst. 550 Euro sind dabei zusammen gekommen, die Ralf Herrmann nun auf 1000 Euro aufgerundet hat. weiter
  • 197 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLina Löwen, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 85. GeburtstagSofie Lipian, Nelkenweg 28, zum 84. GeburtstagBernhard Glockner, Heinrich-Steimle-Weg 9, zum 83. GeburtstagRudi Otto Adolf Borrusch, Goldmorgenweg 12, Bettringen, zum 78. geburtstagAlfred Urbanek, Weilerstraße 8, Bettringen, zum 78. GeburtstagGünther Albert Heinrich Gesener, weiter

Welche Straßen werden saniert?

Der Landkreis legt eine Prioritätenliste mit 44 Straßen vor, die bis 2014 saniert werden sollen
Die Liste birgt einigen Zündstoff. Nun wurde sie im Kreistag zum ersten Mal vorgestellt: Welche Kreisstraße ist so kaputt, dass sie dringend saniert werden muss? Alle 248 Kilometer wurden mit einem Messsfahrzeug untersucht und in Kategorien unterteilt. Herausgekommen sind 44 Holperstrecken, die bis 2014 saniert werden sollen. Der Kreistag wird darüber weiter
  • 5
  • 1356 Leser

Ein Kleinod wird dokumentiert

Text- und Bildband über die Sankt Johann Kirche, ihre inneren Schätze und ihre Bedeutung
Die Kirche ist ein Kleinod mit vielen Kleinodien in ihrem Inneren. Das Buch darüber ist eine prächtige Sammlung von wichtigen Texten und vorzüglichen Bildern, eine komplette Dokumentation: „Sankt Johann Kirche Aalen“. weiter
  • 5
  • 655 Leser

Stromschlag bei Konzertprobe

Heidenheim. Da sie wegen eines Stromschlages in der Michaelskirche zu Boden stürzten, wurden am Dienstag ein 38-Jähriger und ein Jugendlicher vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Beide wurden am Mittwochmorgen wieder entlassen. Während der Probe für ein Konzert bekam der Ältere, als er das Mikrofon in die Hand, nahm einen Schlag

weiter
  • 448 Leser

Stempfle hofft auf Aufwertung des Ortes

Interkommunales Grünprojekt
Die Gemeinde Böbingen beteiligt sich mit 15 weiteren Gemeinden entlang der Rems am „Interkommunalen Grünprojekt 2019“. Finanzstaatssekretär Dr. Stefan Scheffold, den Bürgermeister Stempfle um Unterstützung gebeten hatte, überbrachte die Nachricht persönlich. weiter
  • 236 Leser

Weihnacht wie in den Alpen

Stars der Volksmusik präsentierten Unterhaltsames und Besinnliches im Stadtgarten
Sie sind Stars zum Anfassen: Die Sänger Patrick Lindner, Florian Fesl, Tom Mandl und die in Indien geborene Belsy. Natürlich in der Ausstrahlung, zuvorkommend, dem Publikum zugewandt. So war es schnell verschmerzt, dass der Stadtgarten am Montagabend höchstens zur Hälfte besetzt war. Die Stimmung war trotzdem gut bei der „Alpenländischen Weihnacht“ weiter
  • 5
  • 300 Leser

Erste 80er-Party in der Stuifenhalle

Waldstetten. Die Fußballabteilung des TSGV Waldstetten veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal eine 80er-Party. Die Fete steigt am kommenden Sonntag, 26. Dezember, in der Waldstetter Stuifenhalle. Saalöffnung ist um 20 Uhr, los geht's um 21 Uhr. Verschiedene DJs bieten eine bunte Mischung aus Rock-, Pop- und Partymusik der 80er- und 90er-Jahre. Es gibt weiter
  • 158 Leser

Gemeinsam backen

Im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Pflegeheim Kloster Lorch und der Kindertagesstätte Lorch Ost sind selbst gebackene Gutsle entstanden. Als kleine Schneemänner kamen die Schulprojektkinder im Kloster an, denn sie mussten durch tiefen Schnee stapfen. Nach dem Begrüßungslied ging’s gemeinsam los: Teig weichkneten, auswellen, ausstechen und weiter
  • 168 Leser

Zu „Bethlehem ist überall“ gefeiert

Stimmungsvolle Feier in der Vorweihnachtszeit der Katholischen Freien Realschule Waldstetten
Die Waldstetter Laurentiuskirche war trotz schlechten Wetters gut gefüllt, als Schüler und Lehrer der Franz-von-Assisi-Schule zur alljährlichen Feier in der Vorweihnachtszeit geladen hatten. Roter Faden der Veranstaltung war das Thema „Bethlehem ist überall“. weiter
  • 427 Leser
Zur Person

Josef Mangold

Waldstetten. Josef Mangold ist seit 40 Jahren bei Auto Vogt in Waldstetten tätig. 1990, als das neue Autohaus bezogen wurde, hielt der Jubilar der Firma und der Familie Vogt die Treue. 2003 ging die Firma an Sohn Hans-Jürgen Vogt über, Josef Mangold arbeitet nach wie vor für Vogt. Bis zum heutigen Tag habe er stets gewissenhaft und zuverlässig seine weiter
  • 159 Leser

Auto in Graben gedrängt

Unterschneidheim. Der Fahrer eines Kleinlasters fuhr am Dienstag gegen 12.40 Uhr auf der schneebedeckten K 3203 von Lippach her kommend in Fahrtrichtung Zöbingen. Ein entgegen kommender Autofahrer musste nach rechts in den Graben ausweichen, da der Lkw-Lenker mutmaßlich zu weit links fuhr. Der 35-jährige Autofahrer wurde verletzt und

weiter
  • 432 Leser

Beim Schneeschippen in Streit geraten

Aalen-Ebnat. Wegen der Schneeräumung gerieten zwei Personen am Montag, gegen 11.15 Uhr, in der Schönenbergstraße wegen der Schneeräumung in Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung hatte der Tatverdächtige auf die Geschädigte auf deren Grundstück mit einer Schneeschippe sowie mit den Fäusten eingeschlagen und

weiter
  • 3
  • 24093 Leser

Bergung von Lkw dauert drei Stunden

Schorndorf. Kurz nach 21 Uhr meldete sich am Dienstagabend ein 41-jähriger Sattelzugfahrer beim Polizeirevier in Schorndorf. Er teilte mit, dass er sich auf einem Feldweg festgefahren habe. Das Navigationsgerät des Fahrers hatte ihn auf einen Feldweg rund 500 Meter nach dem Hammerschlag in Schorndorf gelotst. Dort fuhr er in Ermangelung einer

weiter
  • 408 Leser
DSL-Ausbau abgeschlossen

Breitbandnetz in Dewangen steht bereit

Der Ausbau des Breitbandnetzes im Gewerbegebiet Rotfeld in Dewangen ist abgeschlossen. Für Interessierte bietet die ODR TSG am 13. Januar von 16 bis 18 Uhr im Rathaus Dewangen DSL-Sprechstunden an. Das teilt die Aalener Stadtverwaltung mit.

Wie die ODR mitteilt, wurden die Arbeiten am Dienstag abgeschlossen. Damit steht in folgenden Dewanger Straßenzügen

weiter
  • 567 Leser

Betreuung in den Ferien im nächsten Jahr

Jetzt online anmelden
Die Stadt bietet im kommenden Jahr eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder im Haus der Jugend an. Dieses Mal geht die Anmeldung besonders einfach: online über www.aalen.de. weiter
  • 175 Leser

Ansturm auf Bauplätze in Aalen

Allein in diesem Jahr wurden 70 Grundstücke verkauft – Baugebiet Galgenberg verzögert sich bis zum Jahr 2012
Es herrscht eine Bau-Hochkonjunktur in Aalen. Das Gebiet Wehrleshalde in Unterrombach ist so gut wie ausverkauft, auch für Galgenberg/Schlatäcker stehen die Bewerber Schlange. Doch dieses wird frühestens im Jahr 2012 erschlossen. Auch in den anderen Neubaugebieten gibt es nur noch wenige freie Plätze. weiter
  • 1
  • 304 Leser

Plan für die Kreisstraßen

Ostalbkreis. Die Landkreisverwaltung hat einen Bericht über die Kreisstraßen vorgelegt und dabei auch erklärt, welche in den Jahren 2011 bis 2014 renoviert werden sollen. „Wir haben ausschließlich nach Priorität entschieden“, sagte Landrat Klaus Pavel. Im Jahr 2012 seien eine Millionen, im folgenden Jahr zwei Millionen und 2014 rund 2,5 weiter
  • 459 Leser

Kurz und bündig

Tango-Fieber im Kino am Kocher In Kooperation mit der Tanzschule Media Luna zeigt das Kino am Kocher am Donnerstag, 23. Dezember, 19.30 Uhr, den Film „Tango-Lesson“. Vor Beginn des Filmes ist eine halbe Stunde Tango-Schnupperunterricht. Kartenreservierungen täglich ab 17 Uhr unter Tel. (07361) 5559994.Bryan Adams Coverband im Podium Die weiter
  • 451 Leser

Kein Zusatzbeitrag

IKK classic: wirtschaftlich erfolgreich und leistungsstark
Trotz Einheitsbeitragssatz sind die 160 Krankenkassen in Deutschland finanziell unterschiedlich aufgestellt – dies wurde bei der Regionalbeiratssitzung der Innungskrankenkasse (IKK) classic in Ostwürttemberg deutlich. Geschäftsführer Hans-Peter Jaumann berichtete den unter dem Vorsitz des Imtech-Betriebsratsvorsitzendem Edwin Rief tagenden Selbstverwaltern, weiter
  • 578 Leser

Röser – Firma mit Weitblick

Das Unternehmen in Dorfmerkingen engagiert sich für Belange älterer Mitarbeiter
Die Röser GmbH & Co. KG in Dorfmerkingen wurde kürzlich im Rahmen des Regionalpaktes „Silverstars“ als Unternehmen mit Weitblick ausgezeichnet. Röser engagiert sich für die Belange der älteren Mitarbeiter im Betrieb und berücksichtigt den demographischen Wandel in der Personalpolitik. weiter
  • 761 Leser
Kommentar

Nochmals ran

Heubach muss noch einmal nachdenken, muss umdenken in Sachen Stadthalle. Wie soll die Stadt eine neue Veranstaltungshalle bauen? Zumindest mittelfristig, das heißt in den nächsten vier Jahren, geht das nicht. Intern wird im Rathaus bereits davon gesprochen, dass ein solches Millionenprojekt binnen der nächsten zehn Jahre nicht zu stemmen sein wird. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Symposium zu Maria Kahle

Die Stadt Gmünd lädt Anfang 2011 Historiker aus Gmünd und vom Stuttgarter Haus der Geschichte sowie Stadträte zu einem Symposium über Maria Kahle ein. Diese beschäftigen sich mit der Frage, ob der Namenszug „Maria-Kahle-Schule“ von dem Gebäude in der Klösterlestraße entfernt werden oder „gebrochen“ werden soll. Letzteres hatte weiter
  • 183 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtslieder-Singen Die Münstergemeinde lädt am Sonntag, 27. Dezember, am Fest der Heiligen Familie, herzlich um 16 Uhr ins Heilig-Kreuz-Münster zu einem Weihnachtslieder-Singen an der Krippe ein. Alle Sangesfreudigen sind dazu herzlich willkommen: Groß und Klein, Jung und Alt. Neben bekannten Weihnachtsliedern gibt es Orgelmusik und besinnliche weiter
  • 131 Leser

Wie städtische Dienststellen geöffnet sind

Weihnachtstage und Neujahr
Die städtischen Dienststellen und Bezirksämter sind an Heiligabend und an Silvester geschlossen. Weiterhin sind die Dienststellen am Freitag, 7. Januar, geschlossen. Außer Bürgerbüro, Stadtbibliothek und Baubetriebsamt. weiter
  • 156 Leser

Wutwürger

Wenn der freundliche Bedienstete einer international bekannten und operierenden Fastfood-Kette – hoffen wir mal versehentlich – den in der penetranten, permanent und überall verbreiteten Werbung als lecker versprochenen Rindfleischbratling nicht alufolienfrei zwischen die Sesambrötchenhälften packt, und wenn der hungrige, plombierte Kunde weiter
  • 4
  • 195 Leser

Nussknacker aus vier Jahrhunderten

Ausstellung in Remshalden
Nussknacker sind das Thema der 51. Sonderausstellung im Museum im Hirsch in Remshalden-Buoch in der Eduard-Hiller-Straße 6. weiter
  • 214 Leser

Der wärmste Ort

Stuttgart. Die Stadt Stuttgart war im Jahresvergleich bisher der wärmste Ort in ganz Deutschland. Mit durchschnittlich 10,7 Grad habe die Temperatur kurz vor dem Jahresende deutlich über dem deutschen Durchschnittswert von etwa 8 Grad gelegen, sagte Gerhard Lux vom Deutschen Wetterdienst dem SWR. Insgesamt werde 2010 aber vermutlich das kälteste der weiter
  • 186 Leser

Betrug mit Kleber

Automaten in sieben Banken manipuliert
Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende bei sieben Banken im Stuttgarter Stadtgebiet Geldautomaten manipuliert und Bargeld erbeutet. Die Anzahl der Geschädigten und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt. Die Täter setzten das gleiche Verfahren ein, das vor kurzem erstmals in Fellbach entdeckt worden war. weiter
  • 191 Leser

Schlimme Not lindern

Landkreis gibt 39 000 Euro an sechs Hilfsprojekte
Sechs Schecks über insgesamt 39 000 Euro hat Landrat Klaus Pavel gestern an Vertreter von sechs sozialen und karitativen Projekten gegeben, die vom Ostalbkreis aus Not in armen Ländern lindern. weiter
  • 488 Leser
Aus der Region
InsolvenzplanGöppingen. Die Gläubigerversammlung des Modelleisenbahn-Herstellers Märklin hat gestern dem Insolvenzplan zugestimmt. Demnach soll das Unternehmen etwa ein Drittel seiner Schulden in Höhe von insgesamt 90 Millionen Euro bezahlen. Dafür soll Märklin bereits im Januar aus der Insolvenz entlassen werden. Im Laufe des Verfahrens hatte Märklin weiter
  • 310 Leser

Über Stuttgart hat sich Neuschnee gelegt

Außergewöhnliche Wetterlage: Während es in den tieferen Lagen des Ostalbkreises vielfach regnete und der Schnee wegschmolz, legten sich auf den Stuttgarter Talkessel am Montag zehn Zentimeter Neuschnee – dabei gilt Stuttgart als deutlich milder als Remstal und erst recht Ostalb. . Grund dafür war nach Angaben von Meteorologen eine Luftmassengrenze, weiter
  • 203 Leser

Weihnachtliche Stille in St. Cyriakus

Termine werden weniger. Festmahlzeiten sind entschieden. Geschenke sind gekauft. Weihnachtsgrüße verschickt. Langsam, ganz langsam kehrt Ruhe ein. Der Raum für das Wesentliche wird breiter. Dieses wahrzunehmen, zu spüren, dazu laden die Weihnachtsgottesdienste in den Kirchengemeinden im Gmünder Raum ein. Die Gmünder Tagespost hat für ihre Leser auf weiter
  • 160 Leser

Personelle Veränderungen

Essingen. Für Dieter Mößner rückt Karl Meyer (CDU/Freie Bürger) in den Essinger Gemeinderat nach. Neuer Fraktionssprecher ist Johannes Blank, Stellvertretender Fraktionssprecher bleibt Dr. Dieter Bolten. Die Stelle der Vertrauensperson übernimmt im Gremium für die Fraktion CDU/Freie Bürger für Dieter Mößner nun Johannes Blank. Den durch das Ausscheiden weiter
  • 167 Leser

Kein freies Jahr mehr für Kinder

Alfdorfer Gemeinderat streicht gebührenfreies Jahr und erhöht Hundesteuer
Hundebesitzer in Alfdorf müssen künftig für ihre Vierbeiner mehr Steuern bezahlen als bisher. Außerdem ist das letzte Kindergartenjahr ab 2010/ 2011 nicht mehr gebührenfrei. Das hat der Alfdorfer Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend beschlossen. weiter
  • 154 Leser

Schmelzle enttäuscht

Die Ex-FDP/FW-Fraktionschefin denkt über Parteiaustritt nach
Einen empörten Brief hat Ilse Schmelzle nach Berlin geschrieben. Sie wirft ihrem Parteifreund, Gesundheitsminister Philipp Rösler vor, sein Wahlkampfversprechen an die Apotheken gebrochen zu haben. Die frühere FDP/FW-Fraktionschefin im Gemeinderat wollte zunächst aus der Partei austreten, denkt jetzt aber noch einmal darüber nach. weiter
  • 2
  • 771 Leser

2000 Euro für die Kleinsten

Kreissparkasse Ostalb unterstützt DRK-Baby-Notarztwagen
„An die Lieben denken, Guthaben verschenken“, so lautet einer der Werbeslogans der Kreissparkasse Ostalb. Dieser Slogan könnte auch Grundgedanke für die Spende über 2000 Euro gewesen sein, die die Sparkasse DRK-Chef Professor Dr. Reinhard Kuhnert für den Baby-Notarztwagen überreichte. weiter
  • 172 Leser

Der Gmünder „Bunte Kreis“ wird aktiv

Viele ehrenamtliche Helfer, Spezialisten und Unterstützer tragen wertvolle Aufgabe mit
Hilfe zu leisten, wann und wo sie gebraucht wird, das ist die Devise des Bunten Kreises Schwäbisch Gmünd e.V.. Der Bunte Kreis hat inzwischen mit der Betreuung von Familien mit schwerkranken Kindern begonnen. weiter
  • 192 Leser

Ein Unternehmer aus einem Guss

Eugen Gatter, Seniorchef gleichnamiger Gießerei, verstarb im Alter von 96 Jahren
Die richtige Anordnung des Formens, das gute Schmelzen der Metallmassen und die zweckentsprechende Zusammensetzung der Metallsätze – diese jahrhundertealten Grundsätze hoher Gießkunst beherrschte und beherzigte er sein erfolgreiches Arbeitsleben lang. Am vergangenen Donnerstag verstarb Eugen Gatter jun., Seniorchef der gleichnamigen Gießerei in weiter
  • 270 Leser

Für die Gmünder Familie Kahn

SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange stiftet drei Stolpersteine zur Erinnerung an jüdische Familie
Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange verzichtet auch in diesem Jahr auf den Versand von Weihnachtskarten und spendet stattdessen knapp 400 Euro für Initiativen im Wahlkreis. mit dem Betrag finanziert Lange drei Stolpersteine für die jüdische Gmünder Familie Kahn. weiter
  • 5
  • 186 Leser

Damit Feier nicht zum Feuer wird

Gmünder Feuerwehr gibt vor Weihnachten Brandschutztipps
Bald ist Weihnachten. Für viele ein Fest der Freude und Besinnlichkeit. Für so manchen aber auch ein Fest voller Angst und Schrecken, oft sogar mit schlimmen Folgen. Nur eine kleine Unachtsamkeit und schon steht das Symbol der Festlichkeit in hellen Flammen. Damit aus der Weihnachtsfeier kein Weihnachtsfeuer wird, gibt die Gmünder Feuerwehr einige Tipps. weiter
  • 190 Leser

Einen Tag mit den Fallers gewonnen

Sie schaut ganz arg gerne „Lindenstraße“. Jetzt aber noch mehr „Die Fallers“. Denn Inge Grösch-Röttgermann hat bei einem Gewinnspiel der Gmünder Tagespost ein Wochenende mit den Schauspielern der SWR-Serie gewonnen. Mit ihrem Mann wird die Inhaberin der TagespostCard ein Wochenende im Schwarzwald verbringen. Sie wird dort außer weiter
  • 177 Leser

Heiligabend in der Jugendkirche

Schwäbisch Gmünd. Zu einem etwas anderen Weihnachtsgottesdienst für Jugendliche, junge Erwachsene und alle, die im Herzen jung geblieben sind, lädt die Gmünder Jugendkirche am Heiligabend um 22 Uhr in die Johanniskirche. Thema ist die „neue alte Hoffnung“, die Jugendkirche-Band musiziert, danach gibt’s Punsch und Kekse. weiter
  • 2069 Leser

Pate macht Weihnachtsferien

Schwäbisch Gmünd. Der Verein P.a.t.e. hat vom Donnerstag, 23. Dezember, bis zum Sonntag, 9. Januar, geschlossen. Ab Montag, 10. Januar, ist die Geschäftsstelle zu den bekannten Zeiten wieder geöffnet. weiter
  • 1796 Leser
Zur Person

Margarete Brüderle

Leinzell. 40 Jahre ist Margarete Brüderle im Schuldienst. Bei einer Gesamtlehrerkonferenz feierte die Realschule Leinzell dieses Dienstjubiläum. Schulleiter Walter Hörsch würdigte Margarete Brüderle als eine Realschullehrerin, die seit 1975 zunächst das Fach Hauswirtschaft und heute das Fach Mensch und Umwelt überzeugend unterrichtet. Sie hat in den weiter
  • 137 Leser

VdK im Aufschwung

Ortsverband Iggingen-Leinzell auf gutem Weg
Zu ihrer ersten gemeinsamen Mitgliederversammlung mit Weihnachtsfeier haben sich die Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Iggingen-Leinzell im Gasthaus Krone in Schönhardt getroffen. weiter
  • 180 Leser

Modellcharakter betonen

Durlanger MELAP+ - Projekt gewinnt an Konturen
Wieder einen Schritt weiter ist die Gemeinde Durlangen bei der Realisierung des Projekts MELAP+ im Ortskern. Die Gemeinderäte beschlossen, dass nun verbindliche Kaufangebote für zwei Gebäude durch die Verwaltung vorgelegt werden. In diesen könnten Dorfladen und beispielsweise Seniorenwohnungen entstehen. weiter
  • 192 Leser

Neue Bauplätze im Ortskern

Leinzeller Gemeinderäte befassten sich am Dienstagabend mit dem Etat 2011
In der letzten Sitzung vor dem Jahreswechsel befassten sich die Leinzeller Gemeinderäte mit zukunftsweisenden Themen. So stimmte das Gremium einstimmig dem Vorschlag Bürgermeister Ralph Leischners zu, im Ortskern das Baugebiet „Mittelzell“ erschließen zu lassen. Außerdem stand der Etat 2011 auf dem Programm. weiter
  • 208 Leser

Neues Lesestüble

Grundschule Eschach fördert Lesefähigkeit
Einer der Leitgedanken des Kollegiums der Grundschule Eschach ist es, den Kindern viele Möglichkeiten zu bieten, die Freude am Lesen zu entwickeln und ihre Lesefertigkeit zu stärken. Dazu wurde in diesem Schuljahr ein Lesestüble eingerichtet. weiter
  • 153 Leser

Annica Häckel In Gottes Händen

Die Sonne in meinen HändenSie strahlt und leuchtetwärmt und gibt KraftIch hoffeso wie ich die Sonne tragewerden wir alledie ganze Weltgehalten und getragenbeschützt und bewahrtDamit auch wirstrahlen und leuchtenWärme schenkenund Kraft weitergeben weiter
  • 4469 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGeorg Haldenwanger, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 94. GeburtstagStefan Zavrski, Himbeerweg 3, zum 92. GeburtstagBerta Johanna Irmgard Rieger, Egerländer Straße 5, Herlikofen, zum 90. GeburtstagTherese Maria Margarete Boosen, Am Römerkastell 11, zum 87. GeburtstagEdith Erzberger, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. GeburtstagOtto weiter
  • 104 Leser

Kammerchor singt Bach-Messe

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 22. Januar, um 19 Uhr bietet der Kammerchor der Freien Waldorfschule im Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd ein ganz besonderes Musikereignis. Gemeinsam mit Vokalsolisten und dem Orchester „ensemble variable“ führt der Chor Bachs berühmte h-Moll-Messe auf. Karten gibt’s in Schwäbisch Gmünd im i-Punkt weiter
  • 189 Leser

Zehntausendste Blutspende

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der DRK-Blutspendedienst ?bittet um Blutspenden am Montag, 27. Dezember, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Scheuelberghalle in Bargau. Es wird der zehntausendste Blutspender erwartet und geehrt. Erstblutspender erhalten einen Tankgutschein über 10 Euro. Alle Spender erhalten eine limitierte Blutspende-Sammeltasse mit dem Motiv weiter
  • 230 Leser

Verein für Isländer-Freunde

Liebhaber von Pferden und Reiterei haben die „IG Schurrenhof“ gegründet
35 Reiterfreunde vom Isländergestüt Schurrenhof trafen sich bereits im September, um einen lange gehegten Wunsch zu verwirklichen: die Gründung eines eigenen Vereins, der IG Schurrenhof. weiter
  • 340 Leser

Von Zira und von Locke

Krippenspiel der Jungschar Mögglingen
Zahlreiche Eltern und Kinder konnte Pfarrerin Sabine Dietz am Vorabend des vierten Advents in der evangelischen Christuskirche in Mögglingen begrüßen. Die Kinder der Jungschar mit ihrem Leitungsteam Simon Konieczny, Angelina Bihlmeier und Sarah Glenz hatten die Gemeinde zu einem Krippenspiel besonderer Art eingeladen. weiter
  • 221 Leser

Die Lauterner Weihnachtsgeschichte

Ein volles Haus gab es bei der Weihnachtsfeier der ökumenischen Kinderkirche Lautern im Dorfhaus. Die „Lauterner Weihnachtsgeschichte“ zog Groß und Klein in ihren Bann und anders als bei sonstigen Krippenspielen konnten sich die Kinder selbst auch ganz entspannt und ohne Lampenfieber als Akteure betrachten. Bereits Wochen vorher waren die weiter
  • 197 Leser

Aufwärts- Rutschpartie beim „Aquaday“

35 Kinder und Betreuer vom Jugendrotkreuz des Kreisverbands Schwäbisch Gmünd waren zu ihrem alljährlichen „Aquaday“im Schwäbisch Haller Schenkenseebad. Dort begutachteten sie die neue Reifenrutsche mit Aufwärtsstrecke. Auch „Black Hole“- Rutsche, Whirlpool und Dampfbad fanden Anklang. Im Außenbecken ließen die Gmünder sich bei weiter
  • 129 Leser

Die wesentlichen Spuren des Lebens

Bei Neuschnee feierte die Jugendfeuerwehr Schwäbisch Gmünd Advent. Ausgestattet mit Fackeln ging es über die Felder von Metlangen zu mehreren Stationen. Dort stimmten Diakon Plura und die Straßdorfer Jugendfeuerwehrmitglieder mit Gedanken, Gebeten und Texten auf die Weihnachtszeit ein. Die Teilnehmer konnten erfahren, dass die wesentlichen Spuren des weiter
  • 168 Leser

Einstieg in die Wintersport-Saison

Mit dem „Snowopening“ bot der Ski-Club Großdeinbach allen Ski-, Snowboard- und Après-Ski-Liebhabern ein gelungenes Tagesprogramm. Bereits Wochen im Voraus war die Ausfahrt ausgebucht. Auf dem Programm standen Ski- und Snowboardfahren in Sölden auf allerfeinstem Neuschnee und Après-Ski auf der Partymeile von Sölden. weiter
  • 1869 Leser

Tiroler Weihnachtsmärkte und Spatzen

Die Landfrauen aus Großdeinbach reisten bei ihrem vorweihnachtlichen Ausflug nach Südtirol. Dort besuchten sie die glanzvollen Weihnachtsmärkte in Bozen und Brixen, wo es viel zu sehen und mit heimischen Märkten zu vergleichen gab. Höhepunkt des Ausflugs war ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert mit den „Kastelruther Spatzen“. weiter
  • 2
  • 2376 Leser

Heiter-besinnliche Stimmung

Seniorenweihnachtsfeier in Mögglingen mit vielen musikalischen Einlagen und dem Nikolaus
Die Gemeinde Mögglingen hatte zum Seniorennachmittag im Advent in die TV-Halle eingeladen. Die war gut gefüllt, und die Besucher konnten sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag freuen. weiter

Verbindendes zählt

Die Niederlage des Deutschen Ordens bei Tannenberg
Der Deutsche Orden hat einst ein Haus in Gmünd unterhalten. So war die Niederlage in der Schlacht von Tannenberg in Ostpreußen vor 600 Jahren für die Gegend bedeutsam, das sollte ein Vortrag von Geschichtsverein, Stadtarchiv und Volkshochschule zeigen. weiter
  • 139 Leser

Jahresschlussfeier in Gschwend

Gschwend. Einen Rechenschaftsbericht über die Arbeit der Verwaltung und des Gemeinderats gibt Gschwends Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann in der Jahresschlussfeier am Mittwoch, 29. Dezember, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle. Landrat Klaus Pavel wird zudem über das Jahr 2010 aus Sicht des Kreises berichten. Danach gibt es einen Umtrunk. weiter
  • 3209 Leser

Adventskonzert in der Scheuelbergschule

Blockflötenklasse, Bläserklasse und Schauspielgruppe der Bargauer Scheuelbergschule gestalteten eine besinnliche Adventsfeier im Foyer der Schule. Als Gastensemble trat die Jugendkapelle des Musikvereins Bargau auf und erfreute die zahlreichen Zuhörer mit weihnachtlichen Weisen. Die ganze Schulgemeinde sang zum Abschluss gemeinsam „Fröhliche Weihnacht weiter
  • 1554 Leser

Treff wird „trockengelegt“

Für den Heiligen Morgen in Göppingen gelten erneut strenge Regeln
Für Viele ist am 24. Dezember der Heilige Morgen auf dem Göppinger Marktplatz das Wiedersehenstreffen des Jahres schlechthin. Doch bei aller Wiedersehensfreude der Göppinger bei diesem Traditions-Treff mussten die verantwortlichen in den vergangenen Jahren immer mehr darauf achten, dass der Alkoholkonsum im Rahmen bleibt. weiter
  • 249 Leser

Regionalsport (6)

FCN: Fünf Spiele in zwei Wochen

Fußball, Oberliga
Es werden zwei anstrengende Wochen für den FC Normannia. Zwischen dem 26. März und 9. April muss der Gmünder Oberligist fünf Spiele absolvieren. Ein WFV-Pokal- und ein Nachholspiel werden jeweils mittwochs ausgetragen. weiter
  • 1
  • 263 Leser

Augsburg kommt

Fußball, 3. Liga: Test gegen Zweitliga-Spitzenreiter
Auf ein Trainingslager wird aus Kostengründen verzichtet. Auf Testspiele nicht. Mit dem FC Augsburg kommt am 5. Januar 2011 der Tabellenführer der 2. Bundesliga zum VfR Aalen. weiter
  • 3
  • 179 Leser

Vogt und Rupprecht siegreich

Skispringen, Deutschland-Pokal-Wettkämpfe und Springen im internationalen Ladies’ Cup
Die Degenfelder Skispringer waren in Breitenberg-Rastbüchl im Bayerischen Wald bei den beiden ersten Deutschland-Pokal-Wettkämpfen des Winters sowie zwei Springen im internationalen Ladies’ Cup glänzend aufgelegt. Carina Vogt und Anna Rupprecht sorgten für Siege, Dominik und Jan Mayländer für zweite Plätze. weiter
  • 169 Leser

Erfolg im Doppelpack

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften der Aktiven: Eisele und Seer siegen
Die Terminnot zwang die Leichtathleten, ihre Hallenregionalmeisterschaften 2011 der Aktiven und der Jugend bereits jetzt auszutragen. In Ulm gab es für die LG Staufen acht Siege zu feiern. Jörg Eisele und Neuzugang Tamara Seer warteten beide mit zwei Erfolgen auf. weiter
  • 148 Leser

Glanzstück der Vereinsarbeit

Kunstturnen: Weihnachtsgala des TV Wetzgau lockt fast 700 Zuschauer in die Halle
2010 wird dem TV Wetzgau in Erinnerung bleiben. Der Abstieg aus der Bundesliga prägt. Jedoch ist auch die Aufbruchstimmung im Verein zu spüren – so auch bei der großen Weihnachtsgala in der Gmünder Sporthalle in der Katharinenstraße, bei der fast 700 Zuschauer mit dabei waren. weiter
  • 134 Leser

Überregional (75)

19 Polizeischüsse auf Räuber von Karlsruhe

Bei der Schießerei nach einem Banküberfall in Karlsruhe haben die beiden Polizisten 19 mal auf die fliehenden 'Gentlemen-Räuber gefeuert. Die Polizistin und ihr Kollege, die bei dem Raub am 10. Dezember als erste am Tatort waren, hätten erst dann das Feuer eröffnet, als sie selbst beschossen wurden, bekräftigten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern. weiter
  • 318 Leser

Asien dominiert Geschäft mit Weihnachten

Allein aus China kommen jährlich rund 1800 Tonnen an Christbaumschmuck & Co.
Plastikengel und andere Artikel aus Fernost verdrängen zunehmend Weihnachtsprodukte aus dem Rest der Welt. Für Kunsthandwerkliches und Handgeschnitztes gibt es deutlich weniger Käufer als früher. weiter
  • 606 Leser

Auch Studenten zahlen mehr

Beitrag für Krankenversicherung steigt um 21 Prozent
Studenten müssen sich auf deutlich höhere Kosten für die Krankenversicherung einstellen. Gesetzlich versicherte Studenten zahlen nach Regierungsangaben ab 1. Januar 55,55 Euro im Monat, zum Sommersemester 2011 folgt dann ein Sprung auf 64,77 Euro. Im Vergleich zum aktuellen Beitrag von 53,40 Euro steigt der Beitragssatz damit um 21 Prozent. Für Studenten weiter
  • 294 Leser

Auf dem Weg nach rechts

Der rechtspopulistische Bund Junger Demokraten (Fidesz) regiert Ungarn seit den Wahlen im April 2010 mit Zweidrittelmehrheit. Mit dieser Mehrheit kann problemlos die Verfassung geändert werden. Der Parteichef, Ministerpräsident Viktor Orban, trimmt den Staat zunehmend auf rechts. Die Kontrollbefugnis des Verfassungsgerichts wurde bereits eingeschränkt. weiter
  • 295 Leser

Auf einen Blick vom 22. Dezember

FUSSBALL DFB-POKAL, Achtelfinale Hoffenheim - Mönchengladbach 2:0 (1:0) Hoffenheim: Daniel Haas - Beck, Vorsah, Compper, Ibertsberger - Rudy, Luiz Gustavo (90.+1 Jaissle), Salihovic - Vukcevic, Ba (80. Mlapa), Sigurdsson (89. Thomalla). Tore: 1:0 Sigurdsson (35.), 2:0 Ba (63.). - Zuschauer: 23 500. Augsburg - Schalke 04 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Farfán (84.). weiter
  • 341 Leser

Beim Luchs steht Reh und Fuchs auf der Speisekarte

200 Jahre lang galt der Eurasische Luchs in Mitteleuropa als ausgestorben. 1970 wurden in der Schweiz die ersten Luchse angesiedelt, in den 1980er Jahren in den Vogesen. Seit 1988 gibt es Hinweise, dass im Schwarzwald Luchse unterwegs sind. Die Großkatze, die etwa so groß wie ein Schäferhund wird, lebt in Wäldern, wo sie ausreichend Deckung findet. weiter
  • 335 Leser

BGH rügt Banken für Zinsklausel

Der Bundesgerichtshof hat die Banken aufgefordert, Kunden bei ihren Sparverträgen klarer über die zu erwartenden Zinsen aufzuklären. Die Geldinstitute müssen die Zinsentwicklung für die Kunden transparenter machen, entschieden die Richter. 'Die Banken müssen jetzt reagieren und ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen ändern', sagte ein Gerichtssprecher. weiter
  • 371 Leser

Bibbern ums Familienfest

Der Schnee lähmt den Weihnachtsverkehr - Viele fragen: Komme ich an?
Der Reiseverkehr in Europa steckt im Schnee fest: Kurz vor Heiligabend wächst die Ungewissheit, wer mit Auto, Bahn oder Flieger noch rechtzeitig zum Fest ankommen wird. Die Verantwortlichen streiten. weiter
  • 292 Leser

Bundesbank will kein Bargeld mehr

Für den Handel wird Münzen-Recycling teurer
Die Bundesbank will sich nach und nach aus der Verteilung von Bargeld an den Handel zurückziehen. Dies sollen Privatunternehmen machen. weiter
  • 455 Leser

CD-TIPP: Poesie und Experiment

Bekannt geworden ist der im Jahr 1920 in Cherokee, Iowa, zur Welt gekommene Ken Nordine durch die Moderation zahlloser Rundfunk- und Fernsehsendungen. Seine unverwechselbare, satte und sonore Stimme war auch in vielen Werbespots und Filmen, unter anderem im Horrorklassiker 'Der Exorzist' aus dem Jahr 1973, zu hören. Die größte Popularität erzielte der weiter
  • 308 Leser

China bekräftigt Unterstützung für den Euro

Chinas Vize-Premierminister Wang Qishan hat die Unterstützung seines Landes für Maßnahmen der EU und des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Rettung des Euro bekräftigt. China hoffe, dass die Maßnahmen der EU zur Bewältigung der Schuldenkrise bald Wirkung zeigten, sagte Wang gestern in Peking. Chinas Handelsminister Chen Deming äußerte sich vorsichtiger: weiter
  • 482 Leser

Contador und die nächste Dopingspur

Dopingsünder Alberto Contador kommt aus den Negativ-Schlagzeilen nicht heraus. In einem Bericht des spanischen Magazins Interviu wird der dreimalige Toursieger mit dem Madrider Radsport-Präsidenten Javier Fernandez Alba in Verbindung gebracht, der sich selbst Doping-Anschuldigungen ausgesetzt sieht. Fernandez wird vorgeworfen, Senioren-Weltmeister Francisco weiter
  • 331 Leser

Der 'Schwiegersohn der Nation' tritt ab

Montenegros Ministerpräsident zieht sich nach fast 20 Jahren an der Macht zurück
Montenegros Ministerpräsident Milo Djukanovic hat seinen Rücktritt erklärt. Er wolle 'den Behörden ermöglichen zu funktionieren, ohne dass ständig der Premier im Hintergrund die Probleme löst'. weiter
  • 376 Leser

Der Ball 'rasselt': Es kommt auf das Gehör an

Mulgheta Russom ist seit September 2007 deutscher Nationalspieler - bisher 15 Einsätze. Er trägt die Rückennummer 8, sowohl in der Nationalmannschaft als auch im Verein. Mit dem MTV Stuttgart wurde Russom 2009 und 2010 deutscher Meister. Jede Mannschaft besteht aus vier blinden Feldspielern und einem sehenden Torwart. Dieser dirigiert die Abwehrspieler, weiter
  • 303 Leser

Der Luchs macht sich rar

Raubkatze im Südwesten auf dem Rückzug - Pläne für Aussetzungen
Die Experten stehen vor einem Rätsel: Seit drei Jahren macht sich der Luchs rar im Land. Dabei gäbe es für ihn genug Lebensraum. Gegen eine Einbürgerung gibt es bei Jägern und Bauern auch Widerstände. weiter
  • 389 Leser

Einflussreich in Handel und Politik

Die Patrizierfamilie Humpis hatte im 15. Jahrhundert ihren Sitz in dem zum Museums-Quartier umgebauten Wohnareal. Die Humpis waren Begründer und einflussreiche Vorsteher der Großen Ravensburger Handelsgesellschaft. Von 1298 bis 1530 hatten sie 77 Mal das Amt des Bürgermeisters und Stadtammanns in der Reichsstadt Ravensburg inne. Das Museum Humpis-Quartier, weiter
  • 345 Leser

Ende der Spekulationen

Hoffenheims Luiz Gustavo soll im Sommer 2011 Bayer werden
Luiz Gustavo hat sich innerhalb von zwei Jahren zur Führungsfigur beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim entwickelt. Doch viel Freude werden die Nordbadener an dem 23 Jahre alten Brasilianer nicht mehr haben. weiter
  • 385 Leser

Estland bekommt am 1. Januar den Euro

Am 1. Januar führt Estland als 17. Land den Euro ein. Die Balten gelten als Musterknaben in Sachen Haushaltsdisziplin. Von Euro- Begeisterung ist in Tallinn aber wenig zu spüren. Die Preise steigen, und viele Esten fürchten die Schulden anderer Länder. 600 000 'Starter-Kits' mit Euro-Münzen für jeweils 12,79 EUR hat die Regierung vor der Einführung weiter
  • 413 Leser

Farfan rettet Schalke in Augsburg

Chancenarmes DFB-Pokal-Achtelfinale
Schalke 04 ist dank Jefferson Farfan ein versöhnlicher Jahresausklang gelungen. In Augsburg gelang ein 1:0, das DFB-Pokal-Viertelfinale ist erreicht. weiter
  • 315 Leser

FDP im freien Fall

Laut neuer Umfrage noch drei Prozent - Pläne für Westerwelles Ablösung
Die Krise der FDP verschärft sich weiter. Hinter den Kulissen werden bereits Pläne für die Ablösung von Parteichef Guido Westerwelle geschmiedet. weiter
  • 355 Leser

Finanzamt macht Druck

Intensive Suche nach steuerpflichtigen Rentnern
Ruheständler mit mehr als 19 000 Euro Rente oder zusätzlichen Einkünften sollten baldmöglichst prüfen, ob sie steuerpflichtig sind. Ansonsten drohen saftige Nachzahlungen samt Zinsen. weiter
  • 520 Leser

Finke will stabile Grundlagen in Köln schaffen

Volker Finke hat klare Vorstellungen von seinem künftigen Job als Sportdirektor des 1. FC Köln. 'Ganz kurzfristig darf es überhaupt keine Zweifel daran geben, dass der Klassenverbleib oberste Priorität hat', sagte der 62-Jährige zu seiner Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Erst wenn diese Aufgabe erfolgreich bewältigt ist, kann Finke seine Prämissen weiter
  • 360 Leser

Flexibler und geschäftstüchtiger Spätgotik-Meister

Das Museum Humpis-Quartier in Ravensburg erinnert an den Bildhauer Jacob Russ
Viel weiß man nicht von ihm, aber dass er zu den besten Bildhauern der Spätgotik im Südwesten zählte, ist nicht zu übersehen. Das Ravensburger Museum Humpis-Quartier macht sich um Jacob Russ verdient. weiter
  • 378 Leser

Gentests an Embryonen als Ausnahme

Bundestagsabgeordnete wollen die Präimplantationsdiagnostik eingeschränkt erlauben
Ein fraktionsübergreifender Gesetzentwurf sieht vor, die Präimplantationsdiagnostik (PID) in zwei Fällen zuzulassen: bei einer schweren erblichen Vorbelastung und bei einer drohenden Fehl- oder Totgeburt. weiter
  • 325 Leser

Gericht stärkt Umgangsrecht leiblicher Väter

Ein leiblicher Vater darf seine unehelichen Kinder sehen, auch wenn er nicht im Besitz des Sorgerechts ist. Die totale Verweigerung des Umgangs verletzt das Recht auf Privat- und Familienleben der Menschenrechtskonvention. So hat gestern der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) im Falle eines Nigerianers entschieden, der eingeklagt hatte, weiter
  • 347 Leser

Großstrafe für Deutsche Bank

Die Deutsche Bank muss den USA wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung nach Angaben der amerikanischen Justiz rund 550 Mio. Dollar (418 Mio. EUR) zahlen. Im Gegenzug verzichten die US-Behörden auf Strafverfolgung und stellen die Ermittlungen ein, wie beide Seiten gestern Abend mitteilten. Dem US-Fiskus seien durch die Finanzgeschäfte ein Schaden von weiter
  • 432 Leser

Handel lehnt Lidl-Lohn ab

Neue Debatte um Mindestlöhne: Der Aufruf des Discounters Lidl zu einem branchenübergreifenden Mindestlohn von 10 EUR stößt beim Einzelhandelsverband HDE auf wenig Begeisterung. 'Einen Mindestlohn in Höhe von zehn Euro schließe ich aus. Das ist unrealistisch', sagte Heribert Jöris, Geschäftsführer des Handelsverbands Deutschland (HDE), der 'Berliner weiter
  • 485 Leser

Hilfsmittel bei der Steuerberechnung

Seit 2005 werden nicht mehr die Beiträge, sondern die Altersbezüge selbst besteuert. Freibeträge und Steuervergünstigungen dürfen gegenrechnet werden, so dass die Masse der Rentnerhaushalte auch weiterhin keine Steuererklärung abgeben muss. Wer unsicher ist, ob er nicht doch Steuern nachzahlen muss, sollte sich von Lohnsteuerhilfevereinen oder dem Steuerberater weiter
  • 484 Leser

Hochkarätiges Sängerensemble

Carl Maria Weber komponierte den 'Freischütz' in den Jahren 1810 bis 1821, einen großen Teil davon in Dresden; Weber war von 1817 bis 1826 Sächsischer Hofkapellmeister. Uraufgeführt wurde die Oper nach einem Libretto Friedrich Kinds aber 1821 in Berlin. Die Besetzung der Filmoper Jens Neuberts, die an diesem Donnerstag in die Kinos kommt, könnte hochkarätiger weiter
  • 339 Leser

Irak wird ohne Frau regiert

Wiedergewählter Ministerpräsident Al-Maliki präsentiert sein Kabinett
Mehr als neun Monate nach der Parlamentswahl im Irak hat das Parlament in Bagdad eine neue Regierung gewählt. Im Kabinett des amtierenden Ministerpräsidenten Nuri Al-Maliki sind alle Parteien vertreten. weiter
  • 291 Leser

Jason Terry stiehlt Dirk Nowitzki die Show

Die Mavericks schlagen Miami mit 98:96 - Würzburger auf den Spuren von Larry Bird
Die Mavericks waren gegen Miami sind nicht zu stoppen. Superstar Dirk Nowitzki hatte trotz seiner 26 Punkte einen eher schlechten Tag. weiter
  • 304 Leser

Kehrwoche? Kein Problem!

Mulgheta Russom ist Rekordspieler der Blindenfußball-Nationalmannschaft
Bei einem Autounfall verlor der Stuttgarter Mulgheta Russom beinahe sein Leben und erblindete danach. Heute ist der 32-Jährige eine wichtige Stütze der deutschen Blindenfußball-Nationalmannschaft. weiter
  • 339 Leser

Klima-Konzept in der Kritik

Die Opposition und der Umweltverband BUND haben das Klimaschutzkonzept '2020Plus' der Landesregierung hart kritisiert. Als 'mutlos und in sich widersprüchlich' bezeichnete SPD-Chef Nils Schmid das Konzept, das viel zu wenig auf erneuerbare Energien setze. Auch dem BUND reichen die Ziele der Regierung nicht aus. 'Schon jetzt zeichnen sich viele Ausnahmen weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR · UNGARN: Schurkenstreich in der EU

Man wähnt sich in Weißrussland oder einem anderen Diktatorenstaat: Da schafft sich eine Regierung ihre eigene Nachrichtenagentur, die zentral alle öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten beliefert und die privaten Medien kontrolliert. Was die Bürger erfahren sollen, bestimmen die politisch Mächtigen. Unabhängige Recherchen werden wegen weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · WESTERWELLE: Nicht mehr zu halten

Guido Westerwelle ist als Parteichef nicht mehr zu halten. Offen ist nur noch, wann er es selbst einsieht und wie lange er seiner Partei die mit der Diskussion verbundene Belastung zumutet. Mit jedem Tag, den er wartet, wird allerdings auch sein Verbleib im Außenministerium ungewisser. Es wird nun, falls der gescheiterte Held vergangener Tage nicht weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR: Neue Hoffnung für Märklin

Zwar ist die Weiterführung von Märklin unter der Regie der Gläubiger - allen voran der Banken - nur die zweitbeste Lösung. Besser als eine Zerschlagung des Modellbahnherstellers mit 1000 zusätzlichen Arbeitslosen und dem Verschwinden einer legendären Spielzeugmanufaktur, die auch heute noch Kinderaugen zum Leuchten bringt, ist das allemal. Obwohl die weiter
  • 422 Leser

Korea-Entspannung beruhigt

Leitindex profitiert auch von China-Hilfe für den Euro
Der Dax hat gestern im Handelsverlauf erneut ein Jahreshoch erreicht. Zum Handelsschluss notierte er dann um 0,85 Prozent höher.'Die nachlassenden politischen Spannungen in Korea und die von China angekündigten konkreten Hilfsmaßnahmen für die Bekämpfung der europäischen Schuldenkrise haben schon am Morgen für einen positiven Trend gesorgt', sagte ein weiter
  • 446 Leser

Kölner Kreative werben fürs Ländle

Werbeagentur soll Image-Erfolg fortsetzen
'Alles außer Hochdeutsch' war ein Erfolg. Jetzt hat das Land eine neue Werbeagentur. Die beauftragte Firma machte früher Wahlkampf für die Grünen. weiter
  • 332 Leser

LEITARTIKEL · UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS: Versagt hat die Polizei

Wenn das kein oppositioneller Coup ist: Drei Monate vor der Wahl in Baden-Württemberg muss heute das halbe Kabinett mit dem Ministerpräsidenten an der Spitze vor den Untersuchungsausschuss des Landtags. Es darf gefilmt werden und hinten im Saal sitzen wieder einige jener Bürger, die womöglich als überzeugte Stuttgart-21-Gegner auch die allfälligen 'Mappus-weg'-Rufe weiter
  • 279 Leser

Lieber Sandstrand als Schnee

Last-Minute-Reisen über die Feiertage sind beliebt - etwa nach Ägypten, Gran Canaria, Dubai
Eine Woche Ägypten all inclusive für 530 Euro: Solche verlockenden Last-Minute-Angebote locken viele Deutsche wieder zwischen den Jahren in sonnige Gefilde. Auch Städtereisen stehen hoch im Kurs. weiter
  • 474 Leser

Maria Riesch nach 25 Sekunden im Aus

Auch Maria Riesch konnte als frisch gekürte 'Sportlerin des Jahres' nichts am schlechtesten deutschen Slalom-Ergebnis seit drei Jahren ändern. Über 1200 Kilometer war die Skirennfahrerin aus Partenkirchen zwischen dem Weltcup in Val dIsère, der Sportlerehrung in Baden-Baden und dem Slalom in Courchevel per Helikopter, Privatjet und Auto in nur rund weiter
  • 315 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwickl. zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 83,59 4501-5500 l 75,62 1501-2000 l 80,78 5501-6500 l 74,97 2001-2500 l 78,42 6501-7500 l 74,58 2501-3500 l 76,74 7501-8500 l 73,48 3501-4500 l 75,98 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 50. Woche 13.-19.12.10: E-ges. 59,4 weiter
  • 432 Leser

Maulkorb für die Presse

Neues Gesetz stellt Ungarns Medien unter staatliche Kontrolle
Die in Ungarn regierenden Rechtspopulisten stellen auch private Medien unter staatliche Kontrolle. Eine mächtige neue Medienbehörde wurde in der Verfassung verankert. Kritiker sprechen von Zensur. weiter
  • 378 Leser

Märklin sagt Insolvenz Ade

Fast 100 Prozent der Gläubiger stimmen für den Plan des Verwalters
Die ' Weihnachtsbotschaft' des Insolvenzverwalters Michael Pluta für Märklin ist 33 Millionen Euro schwer. Diese Ausschüttung sieht der Insolvenzplan vor, dem die 1350 Gläubiger gestern zugestimmt haben. weiter
  • 513 Leser

Märklin wendet Pleite ab

Rund 1000 Mitarbeiter des Göppinger Modellbahnherstellers Märklin - unser Foto zeigt eine Anlage mit Provinzbahnhof - können aufatmen: Das Unternehmen wird nicht zerschlagen. 'Märklin gehört jetzt den Gläubigern', sagte der Insolvenzverwalter Michael Pluta. Fast alle der 1350 Gläubiger stimmten gestern einem Insolvenzplan zu (Wirtschaft). Foto: Gebr. weiter
  • 326 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. Dezember

Papst-Schnee in Flaschen bietet ein findiger Andenkenhändler wenige Tage vor Weihnachten im Internet bei Ebay an. Zum Startgebot von einem Euro verspricht der als 'bettl24' auftretende Händler 'echt Schnee aus Pentling, Nähe Papsthaus', wo Benedikt XVI. zu seiner Zeit als Theologieprofessor gelebt hatte. Bis gestern Mittag hatte allerdings noch kein weiter
  • 241 Leser

Nationalspielerin zieht Viertelfinal-Lose

Fatmire Bajramaj hat es in der Hand: Die Nationalspielerin von Turbine Potsdam zieht heute Abend im Anschluss ans Achtelfinale zwischen dem VfB und Bayern München die Viertelfinalpaarungen des DFB-Pokals (25./26. Januar). Die Auslosung wird ebenso wie das Topspiel in der Runde der letzten 16 live im ZDF zu sehen sein. Als Ziehungsleiter ist Hansi Flick, weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

14-Jähriger stirbt im Iglu Ein 14-Jähriger ist beim Bau eines Iglus in Steinbach-Hallenberg (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) ums Leben gekommen. Der Junge wurde beim Einsturz der zwei Meter hohen Schneehütte unter den Schneemassen begraben, teilte die Polizei mit. Er hatte das Iglu seit mehreren Tagen gebaut. Nachdem der Großvater seinen Enkel fand, weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Chef für Theaterakademie Der langjährige Leiter des Suhrkamp Theater- und Medienverlags, Hans-Jürgen Drescher, soll die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg übernehmen. Der Germanist und ehemalige Dramaturg an der Oper Frankfurt könne seine Arbeit in Ludwigsburg im Juli 2011 aufnehmen, teilte das Kunstministerium in Stuttgart gestern mit. weiter
  • 341 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Razzia bei Rechten Um ein Bundes-Treffen von Rechtsradikalen zu verhindern, haben Polizeifahnder in Baden-Württemberg und drei weiteren Bundesländern Wohnungen von Mitgliedern der 'Jungen Nationaldemokraten' durchsucht. Dabei sei rechtsextremistisches Material sichergestellt worden, teilte das niedersächsische Landeskriminalamt mit. Im Land wurden Wohnungen weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Rensing nach Köln Fußball: Der 1. FC Köln hat Michael Rensing als neuen Torwart verpflichtet. Wie der Bundesligist mitteilte, erhält der 26-jährige frühere Schlussmann von Bayern München einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.1. FC KÖLN] Ärger in Hamburg Fußball: Der Hamburger SV will sich bei einer Entscheidung über die weitere Zusammenarbeit mit Trainer weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Razzia bei Waffenfirma Oberndorf/Stuttgart - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat die Geschäftsräume des Waffenherstellers Heckler & Koch durchsucht. Dem Unternehmen mit Sitz in Oberndorf (Kreis Rottweil) werden laut Ermittlern Verstöße gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz vorgeworfen. Konkret geht es um die Lieferung von Gewehren nach Mexiko. Das weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 22. Dezember

Mehr Fluggäste Das Passagieraufkommen an den deutschen Flughäfen hat im diesjährigen Sommerflugplan trotz der Behinderungen durch die Aschewolke im Frühjahr sein Vorkrisenniveau überschritten. Insgesamt traten zwischen April und Oktober 61,6 Mio. Passagiere von deutschen Flughäfen ihre Flüge an. Dies sind 4,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Beschwerde weiter
  • 407 Leser

Schuldfrage noch immer offen

Halbzeit im Kachelmann-Prozess
Eigentlich sollte der Prozess gegen Jörg Kachelmann schon zu Ende sein. Doch nun ist gerade erst Halbzeit. Auch nach 22 Verhandlungstagen ist unklar, ob der Wettermoderator seine Freundin bedroht und vergewaltigt hat oder ob es sich um eine Falschanschuldigung handelt. Die Spuren sind nicht eindeutig. Ab 19. Januar geht die Wahrheitsfindung weiter. weiter
  • 319 Leser

Schwierige Prognosen - Weiße Weihnacht möglich

Wo genau schneit oder regnet es? Für Meteorologen sind diese Prognosen schwer. 'Niederschlag tritt oft sehr kleinteilig auf und ist deshalb viel schwieriger vorherzusagen als die Temperatur', sagte Uwe Kirsche vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. 'Das gilt im Grundsatz auch für Schnee. Wir wissen oft 24 oder 48 Stunden vorher, dass es in Hessen weiter
  • 292 Leser

Sprung ins Viertelfinale

Hoffenheim hat mit DFB-Pokal-Gegner Gladbach kaum Mühe
Hoffenheim hat sich mit dem Einzug in das DFB-Pokal-Viertelfinale ein vorweihnachtliches Geschenk beschert und Gladbach die Festtage verdorben. weiter
  • 331 Leser

Staatsanwalt widerspricht

Keine Anzeige wegen Wasserwerfer auf Baumbesetzer
Der Staatsanwaltschaft Stuttgart ist kein Fall bekannt, dass beim Polizeieinsatz gegen S-21-Gegner am 30. September mit einem Wasserwerfer 'ein Schüler aus einem Baum herausgeschossen wurde'. Das hatte der Zeuge Volker Lösch am Vortag vor dem Untersuchungsausschuss behauptet. Die Staatsanwaltschaft bearbeitet im Zusammenhang mit dem Einsatz mehr als weiter
  • 314 Leser

STICHWORT · SORGERECHT: Elterliche Obhut im Wandel

Das Sorgerecht hat sich in den vergangenen hundert Jahren fast vollständig gewandelt. In der Kaiserzeit hatte allein der Vater 'die elterliche Gewalt'. Heute liegt das Wohl der Kinder vor allem in der Hand der Mutter. Allerdings mehren sich die Urteile, welche die Rechte von Vätern stärken. Das 1900 entstandene Bürgerliche Gesetzbuch sah für die Mütter weiter
  • 381 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - Benefizspiel zugunsten der Fundacion RafaNadal in Madrid Rafael Nadal - Roger Federer ab 19.00 Uhr SPORT 1 Handball - Bundesliga, 17. Spieltag Lübbecke - Kiel ab 18.55 Uhr Großwallstadt - FA Göppingenab 20.45 Uhr Darts - WM in London 1. Runde ab 22.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im Fernseh-Programm) weiter
  • 349 Leser

Verdeckter Ermittler in der linken Szene

Nach der Enttarnung eines Polizeibeamten in Heidelberg fordern die Grünen Auskunft
Das Innenministerium sagt nichts zu dem Fall, die Landtags-Grünen verlangen aber Aufklärung: Ein verdeckter Ermittler der Polizei soll in der Heidelberger linken Szene Informationen gesammelt haben. weiter
  • 350 Leser

Was ist ein Insolvenzverfahren?

Mit einem Antrag des Unternehmens bei Gericht beginnt ein Insolvenzverfahren. Damit erklärt eine Firma öffentlich ihre Zahlungsunfähigkeit. Das ist schon dann der Fall, wenn das Unternehmen nicht innerhalb von drei Wochen 90 Prozent der Forderungen bezahlen kann. Wer den richtigen Zeitpunkt des Insolvenzantrags verpasst, kann wegen Insolvenzverschleppung weiter
  • 441 Leser

Weihnachten XXL

Etwas mehr von allem: Im Aufschwungjahr 2010 werden nicht nur die Weihnachtsgeschenke größer, sondern auch die Tannenbäume. weiter
  • 358 Leser

Wenn Geschenke gefährlich werden

Nach dem 3:5 in der Liga hofft der VfB heute im Pokal auf einen Coup gegen die Bayern
VfB gegen FC Bayern, zweiter Teil: Im Pokal-Achtelfinale haben die Stuttgarter heute zumindest die Chance, sich mit einem Coup etwas Ruhe zu verschaffen. Louis van Gaal wären damit die Feiertage verdorben. weiter
  • 3
  • 446 Leser

Wirtschaftskraft im Südwesten am höchsten

Der Bodenseekreis ist nach einem Ranking des Finanzmagazins 'Focus-Money' der wirtschaftsstärkste Landkreis in Baden-Württemberg in diesem Jahr. Im Vergleich mit den restlichen bundesweiten Landkreisen und kreisfreien Städten erreicht der Kreis Rang vier. Er liegt damit noch vor dem Kreis Biberach, der den neunten Platz einnimmt und dem Alb-Donau-Kreis weiter
  • 440 Leser

Wüstes Schicksal

Jens Neuberts beeindruckende Filmoper 'Der Freischütz' im Kino
Schlachtengetümmel und angstzerfressene Gesichter, deutscher Wald, gespenstische Felsschluchten und unheilvolle Träume - das ist großes Kino. Und es wird gut gesungen. 'Der Freischütz' als Filmoper. weiter
  • 374 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

W&W stellt ein Der Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische will im kommenden Jahr bis zu 100 neue Jobs in Berlin schaffen. Der Stuttgarter Konzern baut in der Hauptstadt dank des boomenden Neugeschäfts einen zusätzlichen Standort für die Bearbeitung von Krediten auf. Insgesamt beschäftigt W&W 15 000 Mitarbeiter, 6000 davon im Außendienst. weiter
  • 430 Leser

Zeitdruck nach Leiharbeits-Urteil

Nach dem Urteil zur Tarifunfähigkeit der christlichen Zeitarbeitsgewerkschaften droht eine Verjährung von Ansprüchen auf zusätzliche Rentenleistungen. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE müssen betroffene Leiharbeiter bis 31. Dezember bei ihrer Versicherung einen Antrag stellen, um rückwirkend für 2006 höhere Ansprüche geltend machen zu können. Schätzungen weiter
  • 298 Leser

Zum Fest der Liebe wird fleißig Liebe gemacht

Neun Monate nach Weihnachten kommen besonders viele Babys zur Welt
Weihnachten ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Fest der Liebe: Im September - also rund neun Monate nach den Feiertagen - kommen mehr Babys auf die Welt als in anderen Monaten. Neun Prozent der jährlichen Geburten entfielen auf den Monat September, berichtet das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) in Wiesbaden. Wären die Geburten in allen weiter
  • 293 Leser

Leserbeiträge (2)