Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 30. Dezember 2010

anzeigen

Regional (98)

Wichtiger Schritt für Datenfluss

Land bewilligt Bauzuschuss für Leerrohre nach Weiler, Rechberg und Degenfeld
Ein feines Weihnachtsgeschenk gab’s jetzt vom Land an die Stadt Gmünd: Mit rund 200 000 Euro Zuschuss übernimmt das Land die Hälfte der Baukosten für Leerrohre, in denen Glasfaserkabel eingezogen werden können. Stadtsprecher Markus Herrmann sah die Verlegung als ersten Schritt auf dem Weg zur Breitbandversorgung in den Teilorten. weiter
  • 188 Leser

Höllensound

Schön kommt das viele Weiß auf Wiesen, in Wäldern und auf Feldern. Nur auf der Straße, insbesondere, wenn’s morgens eilt oder wenn anstelle der Parklücke ein dicker Schneeberg auf gestresste Autofahrer wartet, helfen nur noch gute Nerven und die passende Musik im Auto. Die CDs der Rolling Stones, von Robbie Williams oder der AC/DC-Rocker hören weiter
  • 221 Leser

Start frei für neues DRK-Zentrum

Kreisverband des DRK hat 6000 qm des Erhard-Areals gekauft / Bauantrag gestellt
Jetzt stehen die Ampeln auf Grün für den Neubau des Gmünder DRK-Zentrums auf dem früheren Erhard-Areal in der Weißensteiner Straße: Kurz vor Weihnachten unterzeichneten die Vertreter der Stadtverwaltung und des DRK-Kreisverbandes den Kaufvertrag für das rund 6000 qm große Grundstück, gestern reichte nach Informationen dieser Zeitung das Büro Isin Architekten weiter
  • 2
  • 370 Leser

Als Turner erfolgreich

Günther Wildner sen. feiert an Neujahr seinen 70. Geburtstag
Günther Wildner senior feiert am Neujahrstag seinen 70. Geburtstag. Die Grundlagen des Turnens erlernte Wildner beim TSV Heubach, für den er oftmals erfolgreich an den Start ging. Seit 2009 ist Wildner dort auch Ehrenmitglied. In den 60er Jahren wechselte er zum TV Wetzgau, mit dem er 1968 Württembergischer Mannschaftsmeister im Kunstturnen der Männer weiter
  • 199 Leser
im Blick: das Jahr 2010

Schnee und Salz und Geld. 2011

2010 begann mit Schnee, Salz und Geld. Schnee gab’s viel, Salz wenig, Geld noch weniger. Dafür Schulden. Mehr. Denn mit ersten Gartenschau-Bauten wuchsen Gmünds Ausgaben. In gewaltige Höhen. Des Oberbürgermeisters Therapie: mit der Gartenschau Gmünd umbauen, attraktiver machen, Einwohner gewinnen, den Abwärtstrend umkehren. Die Stadträte gingen weiter
  • 5
  • 180 Leser

Tunnel auf der sicheren Seite

2011 entstehen ein Kreisel im Westen und Fußgänger-Überführung im Osten
Johannes Zengerle schaut sehr gelassen auf das Jahr 2011: Beim Bau des Gmünder Tunnels, den er leitet, sind die bergmännischen Arbeiten praktisch abgeschlossen – und damit der Teil, der die größten Überraschungen hätte bieten können. So sind die Chancen, dass das Jahrhundertprojekt wie geplant bis Ende 2012 abgeschlossen werden kann, deutlich weiter
  • 386 Leser
Frage der Woche
Das alte Jahr neigt sich ganz langsam dem Ende zu, die Silvestervorbereitungen sind in vollem Gange. Die Gmünder Tagespost fragte dazu Passanten:
 Welche Vorsätze haben Sie für das Jahr 2011? Wie feiern Sie Silvester?Von Larissa Rathgeb weiter
  • 3230 Leser
Der Winter kann ja durchaus auch seine sonnigen Seiten haben. Die entdeckt man zum Beispiel gut eingepackt im Liegestuhl – oder aber bei einem Spaziergang. Auf dem Sträßchen zwischen Gut Schönberg und Mohrenstetten, nördlich von Lauchheim, entstand vor einigen Tagen dieses Bild. (Foto: Manfred Moll) weiter
  • 7066 Leser

Knallerei: Tipps für Menschen und Tiere

Kreisbrandmeister und „Tasso“
An Silvester wird gefeiert und das Neue Jahr „eingeschossen“. Jedes Jahr passieren bei dieser Knallerei schlimme Unfälle. Hände, Augen und Ohren sind besonders gefährdet und Feuerwerkskörper können schnell Brände entfachen. Der Kreisbrandmeister des Ostalbkreises, Otto Feil, gibt Ratschläge. weiter
  • 554 Leser
Aus der Region
Fassade bröckeltGaildorf. Die weitere Sanierung des denkmalgeschützten Gaildorfer Rathauses ist in die Wege geleitet. Die Maßnahme wird mehr als 250 000 Euro kosten. Unter Amalie Charlotte Auguste zu Waldeck-Pyrmont und Limpurg-Gaildorf im Jahr 1846 als Pavillon erbaut, mehrfach erweitert und vielfältig genutzt, dient das „Neue Schloss“ weiter
  • 374 Leser

Die Barmer GEK stärkt Schwäbisch Gmünd

Stauferstadt wird Sitz einer Regionalgeschäftsstelle / Interview mit der Vorstands-Chefin Birgit Fischer und Alexander Stütz
Birgit Fischer besuchte kurz vor Weihnachten Bartholomä und Schwäbisch Gmünd. Redakteur Winfried Hofele nutzte die Gelegenheit, um mit der VorstandsChefin der Barmer GEK und Bereichsvorstand Alexander Stütz Bilanz zu ziehen über das Jahr eins der größten gesetzlichen Krankenkasse Deutschlands. Zum 1. Januar 2010 hatten die Barmer Ersatzkasse und die weiter
  • 891 Leser

Schneemassen behindern Müllabfuhr

Schwäbisch Gmünd. Die GOA teilt mit, dass wegen des vielen Schnees in ungeräumten oder steilen Straßen nicht alle Sammeltouren planmäßig durchgeführt werden können. Die GOA-Fahrzeuge haben Winterreifen und Schneeketten. Trotzdem ist es möglich, dass bei derzeitigen Witterungsbedingungen ungeräumte oder steile Straßen nicht anfahrbar sind. Im Regelfall weiter
  • 184 Leser

Weihnachtliche Weisen im Blindenheim

Verschiedene Gruppen und Vereine überbrachten wieder in diesem Jahr ihre Weihnachtsgrüße den Bewohnern des Gmünder Blindenheims. So spielte der Posaunenchor Plüderhausen auf, Schüler der Kösterleschule sangen in der Vorweihnachtszeit und der Förderverein lud zu Konzerten außer Haus ein. Die Bewohnerweihnachtsfeier wurde vom evangelischen Pfarrer Karl-Herrmann weiter
  • 160 Leser

Langjährige Tradition gepflegt

Gespielte Weihnachtsgeschichte in St. Jakobus Bargau
Eine über 27-jährige Tradition wurde auch in diesem Jahr in der St. Jakobus Kirche in Bargau fortgesetzt: 25 Grundschulkinder haben in fleißiger und begeisterter Probenarbeit unter der Leitung von Luitgard Wamsler, Karin Dangelmaier und Christine Dolderer-Hyalinhos ein Krippenspiel eingeübt und am Heiligen Abend in der Jakobuskirche aufgeführt. weiter
  • 157 Leser

Pippi Langstrumpf feiert Geburtstag

Der Kartenvorverkauf für die Festspielsaison 2011 in Feuchtwangen hat begonnen
Die Sommerfestspiele 2011 in Feuchtwangen werben mit einem breitgefächerten Programm – für Gäste ab drei Jahre bis hin zum Liebhaber des klassischen Theaters. Mit „My Fair Lady“ und Viel Lärm um Nichts“ hat Intendant Johannes Kaetzler zwei Klassiker in den Kreuzgang geholt. weiter
  • 591 Leser

Neujahrskonzert mit Sinfonikern

5. Januar, 20 Uhr, Heidenheim
Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten – dafür stehen die Stuttgarter Saloniker am 5. Januar im Konzerthaus Heidenheim. Die atemberaubende Programmvielfalt ihrer stilvoll moderierten Salonmusik-Konzerte reicht von Johann Strauß bis George Gershwin. Mit unverwechselbarem Charme und Witz geht Kapellmeister Patrick Siben auf das Publikum ein, weiter
  • 449 Leser

Zum neuen Jahr

Schwäbisch Gmünd. Eine Bilanz des abgelaufenen Jahres und einen Ausblick aufs neue Jahr geben mehrere Politiker. Wir veröffentlichen diese Beiträge hier in Auszügen. weiter
  • 2799 Leser

Landrat Klaus Pavel: Viel trotz Sparkurs

Das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu und mit ihm Gott sei Dank auch eine rund zweijährige Finanz- und Wirtschaftskrise, die unsere Generation in diesem Ausmaß noch nicht erlebt hatte. Wir dürfen optimistisch ins neue Jahr blicken.Die Kreisverwaltung war 2009 noch in der Lage, begonnene Investitionsmaßnahmen fortzusetzen. In diesem Jahr mussten wir uns weiter
  • 212 Leser

Stefan Scheffold (CDU): Das Land der Chancen

Der Jahresausklang kann uns zuversichtlich stimmen. War unsere Arbeitswelt fast depressiv ins Jahr gestartet als Folge der Wirtschafts- und Finanzkrise, so können wir derzeit eine hervorragende Wirtschaftsentwicklung feststellen. Deutschland und Baden-Württemberg werden im Ausland geradezu beneidet. „Die Zukunft wird so aussehen, wie wir sie gestalten“, weiter
  • 123 Leser

Christian Lange (SPD): Regierung abwählen

Man muss in diesem Jahr nicht zwangsläufig an Silvester zu tief ins Glas geschaut haben, um mit einem Riesenkater aufzuwachen. Die schwarz-gelben Kahlschläge, die zum 1. Januar in Kraft treten, reichen völlig aus. Doch während Wissenschaftler bei einer leichteren Alkoholintoxikation davon ausgehen, dass der Kater ein bis drei Tage bleibt, so wird uns weiter
  • 137 Leser

Norbert Barthle (CDU): Auf einem guten Weg

2010 hatte es wirklich in sich, auch und gerade für uns Politiker. Als haushaltspolitischer Sprecher der Unionsfraktion stand ich bei zahlreichen Themen mitten im Geschehen. Bei aller Anstrengung, die damit verbunden war, muss ich ehrlich sagen: Es erfüllt einen auch mit Zufriedenheit, wenn man am Ende auf das Ergebnis blickt und sicher ist, einen guten weiter
  • 100 Leser

OB Richard Arnold: Jahr mit viel Schwung

2010 war für Schwäbisch Gmünd sicherlich ein Jahr mit vielen Themen, mit viel Schwung und viel neuem Mut. Wir haben fest angepackt - übrigens nicht nur bei der Landesgartenschau und dem Investorenprojekt Gamundia, die wir inzwischen auf solide, nach vorne führende Gleise gesetzt haben, sondern auch bei zahlreichen anderen Vorhaben. Einige Marksteine weiter
  • 150 Leser
Wir gratulieren
Freitag, 31. DezemberSCHWÄBISCH GMÜNDMaria Syga, Katharinenstraße 34, zum 96. GeburtstagDr. Adalbert Mayer, Katharinenstraße 34/1, zum 89. GeburtstagKuno Heiss, Anton-Günther-Straße 9, Bettringen, zum 84. GeburtstagMargot Macho, Stockerwiesenstraße 5, Bargau, zum 83. GeburtstagAdele Linke, St.-Hedwig-Straße 27, Bettringen, zum 77. GeburtstagAlfred Streit, weiter
  • 183 Leser

Gemeinsam ins Jahr 2011 starten

Gschwend. Am Samstag, 1. Januar wird Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann mit dem Förderverein für Sport und Kultur und mit den Bürgern der Gemeinde gemeinsam in das neue Jahr gehen. Alle Interessierten sind eingeladen, den Start in das neue Jahr 2011 vor dem Rathaus in Gschwend mitzufeiern. Beginn der Veranstaltung ist um 16 Uhr. Der Förderverein für weiter
neu im kino
SkylineWorum geht’s? Zwei Typen und drei äußerst attraktive junge Frauen erleben in einer schicken Penthouse-Wohnung, wie Alien-Raumschiffe Menschen mit Hilfe eines blauen Lichts vom Planeten saugen. Mehr passiert in den knapp 90 Minuten leider nicht.Nun denn: Auf der Haben-Seite verbuchen wir äußerst beeindruckende Effekte, die die Strause-Brüder weiter
  • 4
  • 876 Leser

Bei Indianern und im Garten Eden

Stuttgart. Die Stuttgarter Vortrags-Reihe „Traum und Abenteuer“ wird am Sonntag, 2. Januar, mit drei Live-Foto-Reportagen im Stuttgarter Linden-Museum (Wannersaal) fortgesetzt. Tobias Hauser zeigt ab 13.30 Uhr eine Dia-Show über „Costa Rica – Reise in den tropischen Garten Eden“. „Der letzte Häuptling – Auf weiter
  • 182 Leser

Jazz „im Herzen der Stadt“

Stuttgarter Konzertreihe erstmals im Ehrenhof des Neuen Schlosses
Die jazzopen stuttgart finden 2011 zwischen dem 1. und 9. Juli statt. Neue Spielstätte für Großkonzerte ist für drei Tage der Ehrenhof des Neuen Schlosses, der zum ersten Mal in der Festivalhistorie bespielt wird. Das gaben die Organisatoren nun bekannt. weiter
  • 154 Leser

Rentenberatung in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Der Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Montag, 10. Januar, von 13 bis 16 Uhr, im IKK-KundenCenter, Leutzestraße 53 in Gmünd seine Sprechstunde ab. Wiedmann beantwortet Fragen zur Rentenversicherung. Terminvereinbarungen zur Sprechstunde können jederzeit mit Nadine Deininger, Telefon (07361) weiter
  • 155 Leser

Jahresfeier des SV Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der SV Hussenhofen lädt am Sonntag, 9. Januar, ab 18 Uhr im Vereinsheim des SV Hussenhofen zur Jahresfeier. Bei dieser Veranstaltung ehrt der Verein seine langjährigen Mitglieder. Der Vorstand würde sich freuen, alle Mitglieder, Ehrenmitglieder, Jugendlichen und Freunde in der Runde begrüßen zu können. Die Mitglieder und weiter
  • 186 Leser

Geschenke für Lehrer der Martinuschule

Die Eltern der Schülerinnen und Schüler der Martinus Schule der Stiftung Haus Lindenhof erfüllten Weihnachtswünsche der Lehrer. Dazu hing für einige Wochen im Lehrerzimmer ein Wunschzettel aus. Nach dem Weihnachtsgottesdienst überreichte nun Elternvertreterin Mechthilde Riedl die „Weihnachtsgeschenke“: Hüpfsäcke und Bücher für die Schülerbücherei, weiter
  • 156 Leser

Verdiente Mitglieder ausgezeichnet

Familienabend des Musikvereins Bargau in der Scheuelberghalle
Der Familienabend des Musikvereins Bargau in der weihnachtlich geschmückten Scheuelberghalle bot zugleich einen familiären und stimmungsvollen Rahmen, um Lehrgangs-Absolventen und verdiente Mitglieder auszuzeichnen. weiter
  • 330 Leser

Ein verlässlicher Verein

Lokalschau der Hussenhöfer Kleintierzüchter – Jubiläumsabend
Traditionell hielt der Kleintierzuchtverein Hussenhofen am 1. Advent seine Lokalschau in der Mozarthalle ab, die in diesem Jahr mit dem 50 jährigen Jubiläum der Jugendgruppe verbunden war.. weiter
  • 5
  • 266 Leser

Mitglieder fürs Singen geehrt

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier beim Liederkranz Herlikofen
Der Liederkranz 1850 Herlikofen feierte vor kurzem die vereinsinterne Weihnachtsfeier. Der Vereinstradition folgend wählt man diesen Zeitpunkt vor Weihnachten, weil dieser schon eine weihnachtliche Stimmung aufkommen lässt, andererseits aber noch nicht in die Zeit der letzten Vorbereitungen und entsprechender Hektik fällt. Musikalisch eröffnetne das weiter
  • 163 Leser

Trassen für Radweg kombinieren

Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg stimmt Kompromissvorschlag für neue Remstal-Trasse bei Böbingen zu
Der Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg (ANO) hat in seiner jüngsten Sitzung einem Kompromissvorschlag für den Remstalradweg von Zimmern nach Böbingen zugestimmt. weiter
  • 221 Leser

Touren zum Mitnehmen

Die Touristikgemeinschaft Schwäbische Ostalb mit mobilem Internetangebot
Die Touristikgemeinschaft Erlebnisregion Schwäbische Ostalb hat ihr umfangreiches Serviceangebot zu Rad- und Wanderwegen im Internet jetzt auch für Smartphones optimiert. So lassen sich bequem von unterwegs nützliche Infos zu Touren und Sehenswürdigkeiten abrufen. Die Macher nennen ihr neues Angebot „Schwäbische Ostalb2go“ und stellen es weiter
  • 682 Leser
HAPPY 2011

OB-Kandidaten, Sherlock Holmes und der Transrapid

Wie üblich weiß das Orakel der SchwäPo, was im Jahr 2011 alles passieren wird. Hier Auszüge:15. Januar: Durchbruch beim Durchstich vom Spritzenhausplatz: Ein Tunnel verbindet direkt den Einzelhandel mit der Tiefgarage von Mercatura.22. Februar: In Aalen findet eine erneute Massendemonstration mit 239 Teilnehmern gegen Stuttgart 21 statt. Um die Gemüter weiter
  • 4
  • 665 Leser

Auto brennt völlig aus

Ein älterer Mercedes 500 SL – noch kein Oldtimer – brannte am Donnerstag, kurz vor Mittag, in Plüderhausen vollständig aus. Der Besitzer des Fahrzeugs war kurz zuvor nach Hause gekommen und hatte sein Auto in der Garageneinfahrt abgestellt. Plötzlich begann der Wagen voll zu brennen. Die Feuerwehr Plüderhausen, die rasch am Brandort war, weiter
  • 713 Leser

Musik, die bleibt

„Tina Lillet“ – so haben die Musiker und Songschreiber Christian Bolz und Jürgen Funk ihr neuestes Musikbaby genannt. „Tina Lillet“ hat das Zeug, eine sehr gute Freundin zu werden – mit Musik, die ins Ohr geht und im Herzen bleibt. weiter
  • 437 Leser

Wie einst Phönix aus der Asche

Margarete Rebmann und Otto Rothfuss haben Schloss Untergröningen in Adresse von internationalem Ruf verwandelt
Mit „Tempo“ fing alles an – bis es sein Ende fand im ewigen „WEISS“ von KISS. Der Anfang war jedoch so wenig Anfang wie das Ende Ende. Denn es geht um Kunst. Um Kunst, mit der Margarete Rebmann und Otto Rothfuss zehn Jahre lang das Schloss Untergröningen bespielt haben. Mit dem Förderverein „Kunst im Schloss“ weiter
  • 638 Leser

Best of Musical

Die Show „Musical Fieber“ zeigt die faszinierendsten Ausschnitte der fünfjährigen Tournee am Freitag, 7. Januar, um 20 Uhr im Congress Centrum Heidenheim. Wir verlosen Karten und CDs. weiter
  • 1068 Leser

„Umsonst & Drinnen“ in Heubach

Als nächstes Event steht im QLTourRaum Übelmesser das „Umsonst & Drinnen“ in den Startlöchern. Beginnend am Freitag, 7. Janaur mit „Infight“, „Livid Halcyon“ und „Die Drogen“. Endend am Samstag, 8. Januar mit „Muppedz United“, „Yellow Press“ und „Tram“. Dieses Jahr weiter
  • 1139 Leser

Die Jazz Lights

Acht Veranstaltungen stehen auf dem Programm der 21. Jazz Lights in Oberkochen, darunter ein Konzert mit dem Duke Ellington Orchestra und eines mit der Nigel Kennedy Band. Jazz-Freunde können sich die Karten für beide Veranstaltungen schon jetzt auf www.jazzlights.de sichern. weiter
  • 410 Leser
Neujahrskonzert Shooting-Star Schlagzeuger Martin Grubinger und Sinfonieorchester Aachen

Meister des Schlagwerks

Das Neujahrskonzert 2011 im Congress Centrum Heidenheim, am Sonntag, 23. Januar, um 20 Uhr, ist das Richtige für alle, die das neue Jahr mit einem Paukenschlag begrüßen möchten. Bei einem Schlag wird es allerdings nicht bleiben – denn Solist des Abends ist Martin Grubinger, er gilt weltweit als bester Percussionist, als Shooting-Star der Klassik-Szene. weiter
  • 904 Leser
Bühnenshow Mitreißendes Programm quer durch die Musikgeschichte

Von Beat bis Deutsch-Rock

Harald Krüger und Walt Bender, der Fleischgewordene und der Leibhaftige aus Heidelberg, zeigen, was eine Harke ist. Am Samstag, 15. Januar, um 20 Uhr gastieren die beiden auf der Kleinkunstbühne „mittendrin“ im Let‘s dance Tanzstudio in Spraitbach. weiter
  • 1106 Leser

Von der Renaissance bis heute

A-cappella-Musik zeichnet sich durch unendlich viele Ausdrucksmöglichkeiten auf. Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg öffnet dem Publikum den Zugang in diese Vielfalt bei zwei Konzerten im Januar auf der Kapfenburg und im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd. Hinweise auf die Klangschönheit der Madrigale aus der Renaissance und auf den heiteren, bisweilen weiter
  • 919 Leser

Autorenduo

Die Autoren der Kluftinger Romane Volker Klüpfel und Michael Kobr kommen am Dienstag, 18. Januar, um 19.30 Uhr in den Stadtsaal Klösterle nach Nördlingen. Die beiden lesen aus Kluftingers Fall „Rauhnacht“. Lesungen mit dem Autorenduo Klüpfel und Kobr sind anders. Das Krimi-Duo schreibt nicht nur spannend, sondern sie lesen mit verteilten weiter
  • 1335 Leser

Tolles Vorlesebuch

Die Allerersten Vorlesegeschichten von Duden sind für Kinder ab zwei Jahren gemacht. 23 spannende Geschichten warten darauf, vorgelesen zu werden. Die Geschichten sind pädagogisch wertvoll aus dem Kinderalltag gegriffen. Es gibt Erzählungen für jüngere und ältere Kinder. Ist der kleine Zuhörer pfiffig, hat sie oder er schnell raus, dass die für ältere weiter
  • 439 Leser

Skurrile Gags

„Eure Mütter“ jazzen mit ihren Geschichten ganz schön lustig durch Deutschland und kommen am Mittwoch, 5. Januar, um 20 Uhr in die Sechtahalle nach Röhlingen. weiter
  • 572 Leser

Von Strauss bis Gershwin

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker geben am Mittwoch, 5. Januar, um 20 Uhr in Heidenheim im Konzerthaus ein Neujahrskonzert. Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten – dafür stehen die Stuttgarter Saloniker. Und abwechslungsreicher geht’s nicht: Die Programmvielfalt ihrer stilvoll moderierten Salonmusik-Konzerte reicht von weiter
  • 583 Leser

Legendäre Skigimigiparty

Die Ski- und Snowboardabteilung Heuchlingen feiert am Mittwoch, 5. Januar in der TV Halle Heuchlingen ab 20.30 Uhr die bereits legendäre Skigimigiparty. Dem feierwilligen Volk wird auf drei Floors so einiges geboten: sei es in dem beheizten Zelt, in dem sich nicht nur die Raucher wohlfühlen, dem gemütlichen Chilloutbereich im Vereinsheim, der zum Verweilen weiter
  • 603 Leser

Folk- und Weltmusik

„Hiss“ steht für Balkan-Blues und Texas-Tango, Quetschen-Ska, Ethno-Swing und Fast-Folk. Fremde und vertraute Klänge bilden die musikalische Grundlage für ihre Geschichten über die großen Themen Liebe, Leid und Lebenslust, Sünde, Sucht und Suppe, die im Café Podium in Aalen am Mittwoch, 5. Januar, ab 20.30 Uhr für Fernweh sorgen. Wer scharfe weiter
  • 589 Leser

Deutscher Snowboard-Contest

Am Dienstag, 4. und Mittwoch, 5. Januar blickt die internationale Snowboard-Szene erstmals auf die Landeshauptstadt: „Relentless Bigair Stuttgart“ holt die weltbesten Rider an den Neckar und ist Austragungsort des größten deutschen Snowboard-Contests. An der Tageskasse kostet das Ticket 35 Euro. Karten für die Aftershowparty sind als Kombiticket weiter
  • 773 Leser

Zwischen Soul, Jazz und Funk

Der gebürtige Schwäbisch Haller Nils Gessinger gastiert mit seiner elfköpfigen Funk-Formation zum Tour-Auftakt im Jubiläumsjahr „20 Jahre Nils Gessinger Band“ am Dienstag, 4. Januar, ab 21 Uhr im NCO-Club Schwäbisch Hall. Sobald der 46-jährige Tastenwirbelwind auf der Bühne steht, beginnt die Luft im Raum zu flirren: eine spritzige Mischung weiter
  • 549 Leser

Der Weg hinaus in die Welt

„Der faulste Kater der Welt“ nach einem Kinderbuch von Franziska Biermann ist für Kinder ab 4 Jahren in einer Inszenierung des Theaters der Stadt Aalen am Dienstag, 4. Januar, im Alten Rathaus in Aalen zu sehen. Normalerweise liegt der Kater Josef von morgens bis abends auf der faulen Haut. Doch plötzlich springt er wie wild durch die Wohnung. weiter
  • 732 Leser

Stefan Zweigs „Schachnovelle“

Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen stellt Karin Haisch im Januar Stefan Zweigs „Schachnovelle“ vor. Auch im Jahr 2011 wird die erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Literatur-Treff“ der Stadtbibliothek im Torhaus – inzwischen im 17. Jahr – fortgesetzt. Den Auftakt macht am Dienstag, 4. Januar, weiter
  • 847 Leser

Soupkultur mit italienischem Flair

Wenn ein waschechter Deutscher in eine italienische Großfamilie einheiratet, kann man sich auf einiges gefasst machen: zum Beispiel auf einen mitteilungsbedürftigen Schwiegervater, und einen Sack voll Verwandter, die auch noch alle die gleichen Vornamen haben – wahlweise Mario oder Antonio. Doch Jan Weiler lässt sich von solchen Aussichten nicht weiter
  • 756 Leser

Funde der Region

Am Sonntag, 2. Januar, wird um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen“ im Ellwanger Alamannenmuseum angeboten. weiter
  • 5
  • 710 Leser

Ein Rausch an Emotionen

Grenzenlos ist nicht nur die Welt des Sports im Allgemeinen, „Grenzenlos – die internationale Show aus Turnen, Gymnastik, Sport“ lautet auch das Motto der traditionellen Turn-Gala, die der Schwäbische Turnerbund (STB) und der Badische Turner-Bund (BTB) jährlich über den Jahreswechsel präsentieren.In 13 Städten finden diesmal bis zum weiter
  • 575 Leser

Das Farbenspiel

Das Taschenbuch „Das Farbenspiel“ ist ab sofort im Buchhandel und bei der Opferkuch GmbH in Aalen erhältlich. Der Roman ist unter der ISBN 978-3-9813387-3-7 erschienen und für 12,80 Euro erhältlich. Infos unter www.karinmueller-romane.de. weiter
  • 7356 Leser
Interview Mit „Das Farbenspiel“ betritt die Westhausenerin Karin Müller das Parkett als Romanautorin

Vier Finger tippen mit Pfiff

Karin Müller ist seit 1990 auf der Ostalb daheim. Der Liebe wegen hat es sie einst von Ludwigsburg nach Westhausen verschlagen. Hier ist sie als Kirchengemeinderätin engagiert und seit 2008 als Reporterin für die SchwäPo unterwegs. Nebenbei hat sie ein Faible für Gewürze aller Art. Viele kennen ihr Gesicht von ihren schmackhaften „Gewürzvorträgen“ weiter
  • 577 Leser
Meine FreizeitKarinWozniakFrisörinaus AalenHumor und Können Seite 6Ich freue mich schon auf das Konzert von „TinaLillet“ am Mittwoch, 5. Januar, im Kino am Kocher in Aalen. Ich habe die Band schon einmal live gehört und es war einfach toll. „TinaLillet“ schafft es, das Publikum jeden Alters mit Humor und Können für sich zu begeistern, weiter
  • 426 Leser

Kunst betrachten

Der amerikanische Künstler Mark Rothko ist für seine abstrakte Malerei weltweit bekannt, als „abstrakter Maler“ aber wollte er nicht bezeichnet werden. Was aber ist abstrakte Malerei? Woran lässt sich diese ausmachen? Diese Fragen erörtert Dr. Gabriele Holthuis am Dienstag, 4. Januar, um 15 Uhr in der monatlichen Kunstbetrachtung. In den weiter
  • 566 Leser

Turm der Lügen

An den „Skandal der Tour de Nesle“, der bereits in die Geschichtsbücher eingegangen ist, wird in dem historischen Roman „Turm der Lügen“ erinnert. Marie Christen lässt die Geschichte der französischen Königsfamilie im Jahr 1314 wiederaufleben. weiter
  • 497 Leser

Herrlicher Stilmix

Eine wunderbare Zusammenstellung an Möbeln und Wohnaccessoires haben Selina Lake (Interior-Stylistin), Joanna Simmons (Autorin) und Debi Treloar (Fotos) in ihrem Buch „Stilmix“ zusammengetragen. Dort finden Einrichter mit Entdeckergeist und einer Leidenschaft für Dinge mit Geschichte wunderbare Schätze und ganz viel Inspiration. Es gibt weiter
  • 402 Leser

Freitag, 31. Dezember

Am Silvesterabend fährt das Theater der Stadt Aalen in diesem Jahr zu Höchstleistungen auf und spielt gleich drei Vorstellungen. Um 19 Uhr beginnt die erfolgreiche Uraufführung „Das wilde Kind“ von T.C. Boyle im Alten Rathaus. Zur gleichen Zeit spielt Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“ seine Verwechslungsspiele auf der weiter
  • 386 Leser

Sehnsucht

Die Meister der Melancholie sind zurück: „I Like Trains“ bringen mit „he who saw the deep“ ihr drittes Album auf den Markt. weiter
  • 428 Leser

Ein Wettlauf

Immer schneller und weiter. Das lieblich-stille Oberschwaben kommt in Schwung. Ein spannungsgeladener Wettlauf um das Leben eines Vermissten beginnt. Vorbei mit der Behäbigkeit. weiter
  • 369 Leser

Scharfsinnig

Ein Täter, der seine Opfer auf Fußgängerinseln vergräbt. Im „Friedhof der Beziehungen“ sind die Grenzen zwischen Phantasie und Wirklichkeit eng und präzise Scharfsinnigkeit ist angesagt. weiter
  • 305 Leser

Polizeibericht

Auto beschädigtLorch. Ein auf dem Parkplatz des Penny- Einkaufsmarktes in der Maierhofstraße abgestellter silberner VW Touran wurde am Dienstag zwischen 16 und 18 Uhr von einem unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt. Schaden etwa 1000 Euro. Hinweise unter (07172) 7315.Fahrzeug beschädigtMutlangen. Einen blauen Pkw Ford weiter
  • 371 Leser

Oma gerettet mit dem Radlader

Ottenbach. Bei einem Brand auf einem Bauernhof wurde am Donnerstagmorgen die Großmutter der Bauernfamilie spektakulär gerettet. Mit einem Radlader wurde die 83 Jahre alte Oma aus dem Obergeschoss des Wohnhauses in Sicherheit gebracht. Das meldet SWR 4 Baden-Württemberg. Der Enkel der Frau bemerkte vom Hof aus, dass Rauch aus der Wohnung im Obergeschoss weiter
  • 719 Leser
Angemerkt

In Schach halten, an jedem neuen Tag

Böller gekauft? Für Silvester auf Mitternacht? Zum Vertreiben der unerwünschten Geister? Ein millionenschwerer Irrtum bahnt sich an, wie jedes Jahr zum Jahresende.Wir haben die guten Symbole, den vierkerzigen Kranz und all den Tand, den wir in unseren Wohnungen und an unsere Häuser drapieren. Und den Weihnachtsbaum. Wir denken mit Freude über Ideen weiter
  • 5
  • 767 Leser

„Im Himmel ist die Hölle los“

Heubach. „Im Himmel ist die Hölle los“ lautet das Motto beim Faschingsball der Heubacher Pfadfinder. Die Fete steigt am Samstag, 19. Februar, im katholischen Gemeindehaus in Heubach in der Karlsstraße. Einlass zum Faschingsball ist um 19.30 Uhr, Beginn ist um 20.11 Uhr. Es gibt gute Musik und ausreichend Verpflegung. weiter
  • 7521 Leser

Skikurs am Wirtsberg

Bartholomä. Beim Skiclub Heubach-Bartholomä findet ab kommendem Sonntag, 2. Januar, ein Ferienskikurs am Wirtsberg statt. Dieser ist auch für Snowboarder geeignet. Es sind allerdings nur begrenzt Teilnehmerplätze vorhanden. Beginn ist um 14 Uhr. Der Skikurs umfasst zwölf Kursstunden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen zu weiter
  • 323 Leser

Von Kutteln bis Kraut

Mögglinger Stiftungsküche startet am kommenden Montag
Langsam wird es spannend: die Kochgeräte sind bereitgestellt und vereinzelt die Einkäufe getätigt, denn ab Montag bietet die Mögglinger Stiftungsküche eine Woche lang (mit Ausnahme am 6. Januar) allerhand aus Kessel, Topf und Ofen. weiter
  • 239 Leser

„B 29 raus“ jetzt im Internet

Mögglinger Bürgerinitiative informiert auf eigener Homepage über Aktuelles
Im Linienbestimmungsverfahren zu einer geplanten Ortsumgehung Mögglingen ist sie entstanden: die Bürgerinitiative „B 29 raus“. Jetzt gibt’s alle wichtigen Infos zur Bürgerinitiative im Internet. weiter
  • 4
  • 354 Leser

Krippenspiel mit Witz und Wortspielen

Was dachten eigentlich die Tiere an der Krippe zu den ganzen Geschehnissen rund um die Geburt Jesu? Oftmals bilden sie nur den Rahmen rund um die Krippenszene, tragen Lasten, stellen ihre Futterkrippe zur Verfügung. Die Kinderkirche der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten hat sich in ihrem Krippenspiel dieser Frage angenommen und ein Stück voller weiter
  • 114 Leser

Zum Schießen an Dreikönig

Waldstetten-Wißgoldingen. Das schon zur Tradition geworden Dreikönigsschießen der Schützenkameradschaft Wißgoldingen findet am Donnerstag, 6. Januar, von 10 bis 16 Uhr im Schützenhaus in Wißgoldingen statt. Mit dem Kleinkalibergewehr kann liegend aufgelegt geschossen werden. Die besten Teiler werden ab 17 Uhr mit Sachpreisen belohnt. Das Schützenhaus weiter
  • 162 Leser

Schüler erweitern Palette

Hauptversammlung bei Schülerfirma an Leinzeller Realschule
Kürzlich fand an der Leinzeller Realschule die Inhaberversammlung der Schülerfirma „creative decoration“ statt. Die beiden Vorstandsvorsitzenden Cornelius Schmid und Marcel Hägele stellten das Junior-Unternehmen vor, präsentierten das Geschäftskonzept und machten mit den Abteilungen vertraut. Die Inhaber genehmigten das Geschäftskonzept weiter
  • 176 Leser
Zur Person

Zwei Jubilare

Durlangen. Vor 40 Jahren ist Karl Kiemel (links) in den Betrieb König Fensterbau in Durlangen eingetreten. Vor 20 Jahren hat Norbert Peischl (unten links) dort begonnen. Bis zum heutigen Tag haben die beiden Jubilare stets gewissenhaft und zuverlässig ihre Arbeit verrichtet, heißt es seitens der Firma. Dafür bedankte sich Geschäftsführer Egon König weiter
  • 165 Leser

Kräftiger Applaus fürs Musical

Ein wunderschönes Weihnachtsmusical gestaltete als Krippenfeier der Kinderchor des Gesangvereins Mutlangen unter seiner Dirigentin Sabine Stütz gemeinsam mit den Kindern der Kinderkirche in der Kirche St. Georg in Mutlangen. Der Chor erzählte musikalisch die Weihnachtsgeschichte mit vielen gefühlvoll gesungenen Liedern. Das Publikum in der übervoll weiter
  • 142 Leser

In Schnee getauchtes Lorcher Kloster

In Schnee eingetaucht liegt zurzeit das Kloster Lorch. Und ringsum tragen die Bäume ein weißes Schneekleid anstelle des satten Sommergrüns. Neblig mit Temperaturen um minus fünf Grad sagen die Wetterprognosen für die Silvesternacht in Lorch voraus. Wer lange draußen feiern und die Silvesterraketen am Himmel bewundern will, sollte sich deshalb warm anziehen. weiter
  • 249 Leser

Lustige Raupe

GT-Leserin Monika Roller hat dieses seltene „Wintertier“ in Weitmars entdeckt. Die lustige Schneeraupe wird wohl aufgrund der kühlen Temperaturen den Jahreswechsel gut überstehen. weiter
  • 3430 Leser

Klosterspiele als Höhepunkt

Der „Runde Kultur Tisch“ Lorch übergibt sein neues Programmheft für 2011
Mitglieder des „Runden Kultur Tisches Lorch“ (RKT) haben Bürgermeister Karl Bühler im Lorcher Rathaus die neuen Flyer überreicht. Darin findet sich das Kulturprogramm 2011. Höhepunkt werden die Klosterspiele im Juli. weiter
  • 5
  • 241 Leser

Modelstecher zuschauen

Gschwend-Horlachen. Bevor man Springerle backen kann, müssen aus einem makelloses Stück Hartholz die Model gestochen werden. Am Sonntag, 2. Januar, können die Besucher des Heimatmuseums in Horlachen einem Modelstecher der alten Schule, Erwin Bühler aus Oberrot, zusehen. Im Obergeschoss des Heimatmuseums ist eine Ausstellung mit Holzmodeln und vielen weiter
  • 220 Leser

Wanderung an Dreikönig

Lorch. Am kommenden Donnerstag, 6. Januar, wandern die Lorcher Albvereinler unter Führung von Horst Fritz auf dem Remsweg zum Schützenhaus im Hölltal. Start ist um 13.30 Uhr am Bürgerhaus in Lorch. Die Wanderstrecke ist etwa acht Kilometer lang. Die Rückfahrt erfolgt gegen 18 Uhr mit dem Bus. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Mehr Informationen weiter
  • 216 Leser

Schuhe aufs Dach

Viele Streitereien zwischen den Jahren im Rems-Murr-Kreis
Deutlich zugenommen haben laut einer Bilanz der Rems-Murr-Polizei Streitereien, Schlägereinen und die häusliche Gewalt in den Tagen zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel. Allein in der Nacht von Donnerstag auf Freitag mussten die Ordnungshüter im Rems-Murr-Kreis fast 20 Mal ausrücken um Streitereien zu schlichten und bei Schlägereien eingreifen. weiter
  • 350 Leser
Städtepartnerschaft mit Aalen

Gemeinderat von Cervia sagt einstimmig „Ja"

In der letzten Sitzung des Jahres hat sich der Gemeinderat der italienischen Stadt Cervia am 23. Dezember einstimmig für die Städtepartnerschaft mit Aalen ausgesprochen.

weiter
  • 5
  • 601 Leser

Regionalsport (9)

„Ins gesicherte Mittelfeld“

Leserbrief zur Trainerentlassung beim VfR Aalen:„Den Trainerwechsel, den der Vorstand und Aufsichtsrat des VfR Aalen jetzt und zu diesem Zeitpunkt getroffen haben, war meines erachtens die richtige Entscheidung. Keine gezielten Verstärkungen für die 3. Liga nach dem Aufstieg geholt und die letzten vier Spiele verloren – wovon das letzte weiter
  • 5
  • 243 Leser

Für Attraktionen ist gesorgt

Das Sportjahr 2011 unter der Lupe: Abstiegsgefahr, Weltklasseathleten, Titelchancen – und Trainerentlassungen?
2010 wär’s fast geworden: ein Jahr ohne Trainerentlassung beim VfR Aalen. Und was bringt 2011? Meisterschaften, Spitzensport auf der Ostalb, vielleicht auch Abstiege und Trennungen. Große und kleine, negative und positive Höhepunkte. Wir beleuchten einige, die man jetzt schon erahnen kann. weiter
  • 196 Leser

Sportmosaik

Am 19. Januar geht’s draußen weiter. Dann erwartet Trainer Helmut Dietterle die Fußballer des FC Normannia Gmünd zur ersten Trainingseinheit auf dem Kunstrasen im Schwerzer. Vier Testspiele hat der Oberligist bis zum ersten Pflichtspiel im Jahr 2011 am 26. Februar geplant: Im ersten Test trifft der FCN auf den Regionalligisten SG Sonnenhof-Großaspach, weiter
  • 223 Leser

Sport-Termine 2011, die man sich notieren sollte

Ringer-DM-Finale: Am 8. und 15. Januar. Falls der KSV am Sonntag weiterkommt, dürfte der letzte entscheidende Kampf am 15. in Ellwangen stattfinden.WFV-Pokal-Viertelfinale: Drei hiesige Teams sind noch im Wettbewerb: Die SF Dorfmerkingen und der FC Normannia spielen am 30. März, der VfR Aalen trifft am 25. März auf den Lokalrivalen FC Heidenheim.VfR weiter
  • 424 Leser

Leistung bestätigt

Skispringen: Wintersaison der Degenfelder Nachwuchsspringer hat begonnen
In Schönwald im Schwarzwald wurde am Dienstag der erste Wettkampf auf Schnee für die Springer des Skiclub Degenfeld ausgetragen, die mit guten Ergebnissen aufwarteten. weiter
  • 197 Leser

Einziges gemeinsames Kräftemessen

Tischtennis, 23. Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen: Spieler aus Aalen und Gmünd am Start
Die 23. Tischtennis-Ostalbkreis-Meisterschaften werden am 8./9. Januar in der Mögglinger Mackilohalle ausgespielt.Hierzu lädt der Turnverein Mögglingen in diesem Winter alle Tischtennisspieler der Altkreise Schwäbisch Gmünd und Aalen ein. Die Kreismeisterschaften bieten traditionell am Wochenende nach Dreikönig die einzige Gelegenheit für die Tischtennisspieler weiter
  • 124 Leser

BII-Vize schlägt BII-Primus

Fußball: Lindach, Göggingen und SGB II sind beim Hauptturnier am Sonntag dabei
Der TV Lindach, der SV Göggingen und die zweite Mannschaft der gastgebenden SG Bettringen II sind die drei Qualifikanten für das Hauptturnier des „2. Sport Klingenmaier Cup“ am Sonntag. Durch einen 2:1-Finalsieg gegen den Spitzenreiter der Kreisliga B II, SV Göggingen, sicherte sich der B II-Tabellenzweite Lindach Platz eins. weiter
  • 272 Leser

Vom Gejagten zum Jäger

Ringen, DM-Endrunde, Halbfinale: Meister Aalen muss im Rückkampf gegen Weingarten zwei Punkte aufholen
Vom Gejagten zum Jäger, der Halbfinal-Hinkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft hat für einen Rollenwechsel der beiden Kontrahenten gesorgt. Während der SV Germania Weingarten nun mit einem knappen Zwei-Punkte-Vorsprung vor heimischer Kulisse antritt, gilt es für die Ostalbbären das Ergebnis zu ihren Gunsten nochmals zu drehen. weiter
  • 181 Leser

Spraitbacher kämpfen stark

Karate, 18. Int. Odenwald Cup
Sieben Spraitbacher Karatekas waren beim 18. Internationalen Odenwald Cup 2010 erfolgreich am Start. Dieses Turnier ist mit 600 Teilnehmern eines der größten in Deutschland. weiter
  • 178 Leser

Überregional (91)

'Alpha-Mädchen' mit Familienwunsch

Karriere ist für Frauen nicht alles
Für junge Frauen sind soziale Beziehungen wichtiger als für junge Männer. Das verhindert in vielen Fällen den ganz großen beruflichen Aufstieg. weiter
  • 434 Leser

'Ich bin kein Einzelgänger'

Schauspieler Heino Ferch über seine Rolle in einem ZDF-Krimi
In dem Film 'Rottmann schlägt zurück' spielt Heino Ferch einen Mann, der um seine Existenz betrogen wird. Im Interview spricht er über seine neue Rolle und warum er gerne öfter in Komödien mitspielen würde. weiter
  • 447 Leser

Achtlingsmutter vor Zwangsräumung

Gläubiger: Kalifornierin Nadya Suleman ist mit Abzahlung des Hauses in Verzug
Die Kalifornierin Nadya Suleman (35) und ihre zweijährigen Achtlinge müssen vielleicht aus ihrem Haus ausziehen. Weil die Mutter mit der Abzahlung des Hauses in Verzug ist, hat ihr Gläubiger Amer Haddadin ihr mit der Zwangsräumung gedroht. Sulemans Vater hatte den Kaufvertrag für das Haus abgeschlossen und eine Anzahlung geleistet. Anschließend wurde weiter
  • 472 Leser

Anschlag auf Zeitung vereitelt

Durch die Festnahme von vier angeblich 'militanten Islamisten' glaubt der dänische Geheimdienst PET einen 'unmittelbar bevorstehenden Terrorangriff' vereitelt zu haben. Das Ziel des Attentats soll die Kopenhagener Redaktion der Zeitung 'Jyllands-Posten' gewesen sein, die vor mehr als fünf Jahren die umstrittenen Karikaturen des Propheten Mohammed veröffentlichte. weiter
  • 370 Leser

Anwältin soll Missbrauch aufklären

Erzbistum Freiburg ernennt Angelika Musella
Eine Anwältin ist die neue Missbrauchsbeauftragte im Erzbistum Freiburg. Erstmals wird damit eine externe Person mit der Aufklärung betraut. weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick vom 30. Dezember

HANDBALL BUNDESLIGA, 19. Spieltag FA Göppingen - Rh.-N. Löwen35:31 (21:13) Tore: Oprea 8, Schöne, Späth, Horak je 5, Kaufmann 4, Thiede 3, Schubert 1/1, Kneule, Mrvaljevic, Haaß, Häfner je 1, - Bielecki 8, Gensheimer 6/4, Myrhol 5, Stefansson 3, Schmid, Gunnarsson, Groetzki, Cupic je 2, Sigurdsson 1. - Z.: 5600. Balingen/W. - Gummersbach 29:28 (12:12) weiter
  • 377 Leser

AUSSTELLUNG: Hommage an 'Luisenkupfer'

Bilder der in Düsseldorf und Berlin lebenden Künstlerin Pia Fries zeigt die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe. Die 1955 geborene Meisterschülerin von Gerhard Richter hat eine neue Bildform geschaffen, in der sie die Grenzen der abstrakten Kunst in verschiedene Richtungen ausdehnt. Präsentiert wird ein Querschnitt des Werks seit 2004. Pia Fries hat ein weiter
  • 370 Leser

Benzin und Diesel erneut deutlich teurer

Nach kurzfristig gesunkenen Kraftstoffpreisen sind Benzin und Diesel diese Woche wieder teurer. Laut ADAC kostet ein Liter Benzin derzeit bundesweit im Schnitt 1,47 EUR. Dies seien 1,1 Cent mehr als vergangene Woche. Der Dieselpreis sei um 1,7 Cent auf 1,31 EUR je Liter gestiegen. Der durchschnittliche Preis für Superbenzin im Dezember beträgt bisher weiter

Betriebsrat von Hochtief traut dem Frieden nicht

Für mehr als 10 000 Hochtief-Mitarbeiter in Deutschland beginnt das neue Jahr mit Sorgen: Die Übernahmeschlacht mit dem spanischen Konkurrenten ACS zieht sich bis weit in den Januar. Die Chancen für Hochtief für eine Abwehr des Angreifers sind dabei nach Einschätzung aus Börsenkreisen aber nicht mehr besonders groß. Den ersten wichtigen Schritt zur weiter
  • 492 Leser

Datendiebe am Geldautomaten

Kunden können unbefugte Abbuchungen rückgängig machen
Minikameras oder Manipulationen am Kartenschlitz - der Datenklau an Geldautomaten richtet in Deutschland jedes Jahr Millionenschäden an. Die Fallzahlen sind deutlich gestiegen, die Kunden meist machtlos. weiter
  • 496 Leser

Der neue Stresstest - was er soll und was er nicht kann

Größte Aufgabe bei der neuen Finanzmarktkontrolle wird der neue Stresstest für Banken sein. Im Sommer waren bei einem ersten Durchlauf der Bankenaufsicht CEBS nur 7 von 91 Banken durchgefallen, darunter die deutsche HRE. Ohne weiteres bestanden die irischen Kriseninstitute den Test - und keine vier Monate später musste Irland wegen seiner chronischen weiter
  • 456 Leser

Der vorläufige Baby-Boom

Aktuelle Zahlen zur Geburtenentwicklung in Deutschland verbreiten Hoffnung. Aber mit Statistiken ist das so eine Sache. weiter
  • 381 Leser

Die Erde hat dieses Jahr Gas gegeben

Schneller als erwartet hat sich die Erde im Jahr 2010 gedreht. Deshalb entfällt dieses Silvester die eingeplante Schaltsekunde, sagt der Astronom Wolfgang Dick vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) in Frankfurt am Main. 'Wir staunen selbst etwas', gesteht er. Denn normalerweise verliert die Erde an Tempo. Gegenüber einer von Menschenhand weiter
  • 333 Leser

Die Etappen der Dakar 2011

1. Januar: Prolog. Einrollen in Buenos Aires. 2. Januar: Von Victoria fährt der Tross nach Cordoba. 3. Januar: Auf nach San Miguel de Tucuman. Nach dem Start in Cordoba wartet Neuland auf alle. Es wird holprig. 4. Januar: Nach roten Canyons warten dichte Wälder. 5. Januar: Der Höhepunkt - es geht über die Anden. Der höchste Punkt: 4800 Meter. 6. Januar: weiter
  • 373 Leser

Die NBA rückt immer näher

Der Bamberger Tibor Pleiß hat ein turbulentes Basketball-Jahr hinter sich
Die NBA ruft: Tibor Pleiß ist drauf und dran, als zweiter Deutscher neben Dirk Nowitzki in der besten Basketball-Liga der Welt zu spielen. Das Jahr 2010 brachte den 21-Jährigen seinem Traum näher. weiter
  • 381 Leser

Die Serie

Die wenigsten von ihnen kennt man und dennoch würde die EU ohne ihre Arbeit ganz anders aussehen: Menschen wie der europäische Ombudsmann Nikiforos Diamandouros halten den EU-Betrieb am Laufen. Sie alle haben ihre eigene Sichtweise auf die Union. Unsere Zeitung stellt sie ab heute in loser Folge in der Serie 'Leben und Arbeiten für Europa' vor. hro weiter
  • 420 Leser

Drei Dealer festgenommen

Wegen des Verdachts auf Drogenhandel im großen Stil sind in Kirchheim (Kreis Esslingen) drei Männer gefasst worden. Bei den Tatverdächtigen fanden die Ermittler mehr als 30 Kilogramm Haschisch und Marihuana, teilte die Polizei mit. Das aufgefundene Rauschgift habe einen Schwarzmarktwert von über 300 000 Euro. Gegen die Männer im Alter von 24, 26 und weiter
  • 382 Leser

Ehemalige HSV-Bosse üben heftige Kritik

Ehemalige Klub-Präsidenten des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV haben den derzeitigen Vorstand um Vereinschef Bernd Hoffmann und den Aufsichtsrat um den Vorsitzenden Horst Becker hart für die seit Jahren praktizierten Ratenzahlungen bei Spielerwechseln kritisiert. Die Hanseaten müssen in den kommenden Jahren rund 20 Millionen Euro für Transfers abtragen. weiter
  • 337 Leser

Einfach lesen und spielen

Wie ausländische Kinder erfolgreich Deutsch von Jugendlichen lernen
Alle zwei Wochen zwei Stunden lesen, spielen, sprechen. Diese Zeit nehmen sich Jugendliche aus dem Raum Ludwigsburg für Kinder ausländischer Herkunft, um deren Deutsch zu verbessern. Mit großem Erfolg. weiter
  • 387 Leser

Einheitliches Ladegerät

Darauf haben Handy-Nutzer lange gewartet
Der Weg ist frei für einheitliche Handy-Ladegeräte. Die EU hat die Standards festgelegt. Die Verbraucher sparen so Geld und schonen die Umwelt. weiter
  • 476 Leser

Feinstaubwerte bleiben hoch

Ministerium verteidigt Umweltzonen gegen Kritik
Immer mehr Umweltzonen bremsen 'alte Stinker' aus. Doch die Feinstaubbelastung bleibt. Nicht nur Verkehr und Heizungen verschmutzen die Luft, auch eisige Temperaturen wirken sich ungünstig aus. weiter

Finanzinvestoren kaum gefragt

Beim Verkauf deutscher Unternehmen sind im abgelaufenen Jahr nur selten Finanzinvestoren zum Zuge gekommen. Nach einer gestern veröffentlichten Studie der Wirtschaftsprüfgesellschaft Ernst & Young sanken im Jahr 2010 Zahl und Volumen der Transaktionen auf langjährige Tiefststände. Bei 101 Übernahmen wurden nur 3,4 Mrd. EUR investiert nach 7,8 Mrd. weiter
  • 407 Leser

Finanzsheriffs gehen an den Start

EU macht ernst: Neue Kontrollgremien und strengere Aufsichtsregeln
Von Jahresbeginn an kontrollieren drei neue Aufsichtsbehörden der Europäischen Union Banken, Börsen und Versicherungen. Die Erwartungen sind hoch. Gleich im Februar müssen sie zeigen, was sie können. weiter
  • 441 Leser

Flugzeug-Absturz: Zwölf Tote

Russische Luftwaffe legt legendären Militärtransporter still
Ein russisches Militärflugzeug vom Typ Antonow An-22 ist abgestürzt. Alle zwölf Insassen kamen ums Leben. Die Ursache für den Absturz in der Region Tula, 190 Kilometer südlich von Moskau, ist noch unklar. Die Antonow An-22, ein Frachtflugzeug, war 1974 gebaut worden. Der Flugzeugtyp ist die größte Serienmaschine mit Propellerantrieb. Sie kann 60 Tonnen weiter
  • 319 Leser

Frisch Auf macht die Löwen mürbe

Die Favoriten haben sich am 19. Spieltag der Handball-Bundesliga keine Blöße gegeben. Einen Tag nach dem Erfolg von Tabellenführer HSV Hamburg in Ahlen-Hamm (30:28) zogen die Verfolger nach. Die Füchse Berlin nahmen nach einem 15:18-Rückstand letztlich doch noch die Auswärtshürde beim TuS N-Lübbecke (27:22) und festigten mit nun 33:5 Punkten den zweiten weiter
  • 307 Leser

Geringere Rabatte auf Autos

Durchschnittlicher Nachlass auf Listenpreis aktuell bei knapp 15 Prozent
Die Zeiten für Neuwagenkäufer werden härter. Auf dem deutschen Automarkt sinken die Rabatte weiter. Vor allem inländische Hersteller reduzieren ihre Sonderangebote. Die Hitliste führen die Importeure an. weiter
  • 603 Leser

Grüner, weißer Wald

Volkslied der Woche (16): 'O Täler weit, o Höhen'
Keiner hat den deutschen Wald romantischer, verklärender besungen als Joseph von Eichendorff (1788-1857). 'O Täler weit, o Höhen', vertont von Felix Mendelssohn Bartholdy, ist das Volkslied der Woche. weiter
  • 330 Leser

Gymnasium liegt vorn

Nur 24 Prozent der Viertklässler wechseln auf Werkreal- und Hauptschule
Auch die neue Werkrealschule hat den Trend zu Realschule und Gymnasium nicht gebremst. Das zeigen die Übergangszahlen der Viertklässler aus dem vergangenen Sommer, die gestern vorgelegt wurden. weiter
  • 319 Leser

Halbgott und Ungeheuer

Große Schau über Napoleon in der Bundeskunsthalle Bonn
Für die einen war er ein herausragender gesellschaftlicher Neuerer, für andere ein skrupelloser Feldherr. Die Bundeskunsthalle Bonn porträtiert Napoleon Bonaparte mit seinen verschiedenen Gesichtern. weiter
  • 423 Leser

Hannawald fördert die Sprung-Küken

Vielleicht entfaltet das tatsächlich eine Sogwirkung: Sven Hannawald ist der erste prominente Skispringer, der aktiv junge Talente fördern wird. weiter
  • 396 Leser

Hauptpreis: Vier-Sterne-Ferientage im Familienhotel Rosenhof (Kleinwalsertal)

Des Rätsels Lösung ist die richtige Zuordnung der nummerierten Schneespuren zu den abgebildeten Tieren. Der Hauptpreis unseres Gewinnspiels ist ein Gutschein für drei Ferientage (zwei Übernachtungen) für zwei Erwachsene mit zwei Kindern (Termin nach Absprache) im Viersterne-Hotel Rosenhof (www.rosenhof.com) im Kleinwalsertal mit dem Rosenhof Kulinarium weiter
  • 358 Leser

Hoteliers in Sorge um Nachwuchs

40 Prozent der Lehrlinge brechen ihre Ausbildung ab
Zu wenig Geld, zu lange Arbeitszeit und zunehmende Konkurrenz aus dem Ausland - die Gewerkschaft NGG sorgt sich um den Nachwuchs im Hotel- und Gastgewerbe in Baden-Württemberg. weiter
  • 478 Leser

Im Dienst der Demokratie

Serie 'Leben und Arbeiten für Europa': Der Bürgerbeauftragte Nikiforos Diamandouros
Der europäische Bürgerbeauftragte hilft bei Beschwerden aus ganz Europa. Nikiforos Diamandouros will die Brüsseler Institutionen zu mehr Transparenz und guter Verwaltung erziehen. weiter
  • 376 Leser

Israel: Iran hat erst in drei Jahren Atombombe Minister nennt technische Probleme als Grund für Verzögerung

Technische Probleme haben nach Einschätzung des israelischen Ministers für strategische Angelegenheiten, Mosche Yaalon, den Zeitplan der iranischen Führung für den Bau einer Atombombe durchkreuzt. Yaalon sagte gestern dem Rundfunksender Radio Israel, der Iran benötige noch mindestens drei Jahre, um eine Atombombe herzustellen. Vorher sei nicht damit weiter
  • 307 Leser

Jazz-Tüftler jenseits von Dogmen

Wolfgang Dauner wird 75 Jahre alt
Mit Experimenten an Klavier und Keyboard ist Wolfgang Dauner zu einem der wichtigsten deutschen Jazzmusiker geworden. Heute wird er 75. weiter
  • 330 Leser

Keppler gefällt bei Walchhofer-Sieg

Abfahrts-Neunter in Bormio - WM im Visier
Der Österreicher Michael Walchhofer ist bei der Weltcup-Abfahrt im italienischen Bormio zu seinem dritten Saisonsieg gefahren. Stephan Keppler gefiel. weiter
  • 377 Leser

Kleinbus stürzt Böschung hinab

Ein Kleinbus ist gestern bei Hohenstadt im Kreis Göppingen von der Autobahn 8 Stuttgart-Ulm abgekommen und eine Böschung hinunter auf eine Landstraße gestürzt. Die sieben Menschen in dem angemieteten Transporter wurden bei dem Unfall verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden, teilte die Polizei mit. Die italienischen Staatsbürger im Alter weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · PFLEGE: Gute Idee schlecht umgesetzt

Es war einmal eine gute Idee. 'Pflege-Tüv' hieß die. Altersheime sollten geprüft werden und eine Note erhalten. Und jeder alte Mensch, der in ein Altersheim müsste, und alle Angehörigen, könnten sich auf diese Note verlassen und schnell vergleichen, in welchem Heim in der Nähe die Bewohner gut oder schlecht aufgehoben seien. Die Idee sollte Realität weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · PROFILING: Gefahr unter der Kapuze

Männer mit Bart und - wie gefährlich - Kapuzenjacke kennen diesen prüfenden Blick, der in die Frage 'Wo wollen Sie denn hin?' mündet. Sie sind verdächtig, weil sie zu einem Termin eilen, etwas hastig vielleicht, weil sie spät dran sind. 'Warum gerade ich?' Die Frage empfiehlt sich nicht, wird sie doch im schlechtesten Fall als Renitenz gewertet. Unbürgerliches weiter
  • 387 Leser

Land gibt jährlich zehn Millionen Euro für Sprachförderung

Unter dem bildungspolitischen Leitsatz 'früh investieren statt spät reparieren' fördert das Kultusministerium seit September 2010 Sprachunterricht im Kindergarten mit zehn Millionen Euro pro Jahr. Zuvor war die Landesstiftung dafür verantwortlich. Die Kommunen als Träger der Kindergärten können Geld aus dem Fördertopf beantragen. Jedes Kindergartenkind weiter
  • 349 Leser

LAND UND LEUTE vom 30. Dezember

Neue Technik spart Geld Heidenheim - Knapp zehn Prozent weniger müssen die Heidenheimer, Königsbronner und Nattheimer im kommenden Jahr für ihre Müllentsorgung zahlen. Grund für die Entlastung ist eine neue Technik, bei der sich das Müllauto, ein so genannter Seitenlader, die Tonnen selbst greift. Somit spart man bei der zuständigen Firma rund 50 Prozent weiter
  • 359 Leser

LEITARTIKEL · WAHLJAHR 2011: Stresstest zur Halbzeit

Dumm ist der Wähler nicht. Als Union und FDP im Frühjahr 2010 das Regieren in Berlin für Monate einstellten, um die Wiederwahl der schwarz-gelben Koalition in Düsseldorf nicht etwa durch unpopuläre Maßnahmen zu gefährden, durchkreuzten die Bürger von Nordrhein-Westfalen dieses fadenscheinige Spiel und schickten die bürgerliche Landesregierung umstandslos weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick vom 30. Dezember

Agnetha Fältskog Die Sängerin Agnetha Fältskog (60), einst Mitglied der legendären Band Abba, hält einen gemeinsamen Auftritt des Quartetts für möglich. 'Eine Wiedervereinigung zu einer einmaligen Gelegenheit - vielleicht für einen guten Zweck - ist etwas, was wir meiner Meinung nach alle erwägen könnten', sagte Fältskog dem schwedischen Frauenmagazin weiter
  • 340 Leser

Manchester City bietet für Dzeko Rekordsumme

Bundesliga-Torschützenkönig Edin Dzeko vom ehemaligen deutschen Meister VfL Wolfsburg steht anscheinend vor einem Wechsel zu Manchester City. Laut übereinstimmenden Medienberichten haben die 'Citizens' ein Rekordangebot für den bosnischen Nationalstürmer abgegeben - 35 Millionen Euro soll ihnen Dzeko wert sein. Berater des Spielers sollen mit dem englischen weiter
  • 344 Leser

Mehr Krebs durch Übergewicht

Rauchen als Risikofaktor bald auf Platz zwei - Stolz plädiert für Vorbeugung
Übergewicht wird das Rauchen als Hauptursache von Tumoren ablösen, sagt Krebsforscher Wiestler. Das Sozialministerium forciert deshalb die Prävention. weiter
  • 360 Leser

Merck ruft Vigantolöl zurück

Der Pharmakonzern Merck hat sein Vigantolöl freiwillig vom Markt genommen. Das Vitamin-D-Präparat ist damit derzeit in Apotheken nicht mehr erhältlich. Das erstaunt viele junge Eltern, weil es über den Rückruf nur wenige Informationen gab. Eltern geben dieses Mittel ihren Babys häufig auf Empfehlung der Kinderärzte, um einem Vitaminmangel vorzubeugen weiter
  • 516 Leser

Mia, Lena, Ben und Finn - Hauptsache kurz

Moden und Trends bestimmen alle Jahre wieder die Vornamens-Wahl
Vor 100 Jahren hießen die Kinder Karl und Erna, heute Leon und Mia. Die Namensgebung unterliegt Trends. Einige jedoch sind Dauerbrenner. weiter
  • 395 Leser

Ministerium prüft Wiesloch-Lösung

Sozialministerin Monika Stolz (CDU) will eine Alternative zur Unterbringung psychisch gestörter Straftäter in Wiesloch prüfen. Stolz sagte, sie halte die Entscheidung für Wiesloch zwar für richtig, ihr Ministerium sei aber 'für eine andere Lösung offen'. In den vergangenen Tagen war bekanntgeworden, dass psychisch gestörte Gewalttäter, die nach einem weiter
  • 335 Leser

Mit 'Comedian Harmonists' gelang der Durchbruch

Heino Ferch ist am 18. August 1963 in Bremerhaven geboren. Nach seiner Schauspiel-Ausbildung war er bis zu Beginn der 90er Jahre auf mehreren Theaterbühnen aktiv. Ende der 80er begann seine Karriere beim Fernsehen und Film. Mit seiner Rolle in dem Ensemblestück 'Comedian Harmonists' von Joseph Vilsmaier gelang Ferch 1997 der große Durchbruch. Später weiter
  • 372 Leser

MITTWOCH-LOTTO

52. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 14 15 20 37 42 48 Zusatzzahl1 Superzahl2 SPIEL 77 3 6 0 2 3 7 3 SUPER 6 8 8 6 1 6 5 ohne Gewähr weiter
  • 341 Leser

Morgenstern bleibt cool

Österreichischer Favorit gewinnt Tournee-Auftakt - Freund 6., Neumayer 8.
Jubel im österreichischen Lager, Freude auch bei den deutschen Skispringern: Top-Favorit Thomas Morgenstern schwang sich beim Tournee-Auftakt auf den Thron. Die deutschen Adler erreichten prima Platzierungen. weiter
  • 318 Leser

Morgenstern siegt in Oberstdorf

Der Österreicher Thomas Morgenstern war in Oberstdorf als Top-Favorit in das Auftaktspringen der Vier-Schanzen-Tournee gegangen - und sicherte sich den ersten Platz. Severin Freund wurde als Sechster bester Deutscher. Michael Neumayer belegte Platz acht und erfüllte damit die Vorgabe von Bundestrainer Werner Schuster, der mindestens zwei Springer unter weiter
  • 356 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. Dezember

Studenten sollte man ein klein wenig Verstand zutrauen dürfen, aber die Wirklichkeit sieht wohl anders aus: Ein 25-jähriger Student aus Karlsruhe ist bei der Einreise aus Polen mit acht Silvesterraketen im Kofferraum erwischt worden. Sie dürfen, wie Zeitungen, Radio und Fernsehen seit Tagen berichten, nicht eingeführt werden, weil sie ähnlich gefährlich weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Tod im Tiefschnee Ein 51-jähriger Mann ist in Burkardroth-Zahlbach (Bayern) von Schnee begraben worden und gestorben. Er hatte einen Bach neben seinem Haus vom Eis befreien wollen und war eine drei Meter tiefen Böschung hinuntergeklettert. Dabei fiel eine größere Menge Schnee von einem aufgehäuften Berg auf den Mann und begrub ihn im 15 Zentimeter tiefen weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Buchpreisbindung ignoriert Der Deutsche Kulturrat hat mit einer Rabattaktion für Bücher den Zorn des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels auf sich gezogen. Der Kulturrat hatte gestern in einem Newsletter den befristeten Bezug vergünstigter Bücher angeboten. Wenig später musste die Sonderaktion jedoch schon wieder abgebrochen werden: Der Börsenverein weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Gegen Atommüllexport Der Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz, Wolfram König, lehnt einen Export deutschen Atommülls ins Ausland ab. 'Wir haben diesen Müll verursacht', betonte der Behördenchef. Ökonomische Interessen, wie sie beim Angebot aus Russland im Vordergrund gestanden hätten, seien die 'denkbar schlechteste Basis für den Umgang mit weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Von Hoffenheim nach Köln Fußball: - Der vom Abstieg bedrohte Bundesligist 1. FC Köln hat zur Rückrunde 2010/2011 vom Liga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim Christian Eichner (28) verpflichtet. Der Linksverteidiger, dessen Marktwert bei zwei Millionen Euro liegen soll, bekommt einen Vertrag bis 30. Juni 2011. Demichelis in Malaga Fußball: - Der Wechsel des weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Rauch in der Regionalbahn Herrenberg - Geistesgegenwärtig hat ein Lokführer in Herrenberg (Kreis Böblingen) einen brennenden Personenzug evakuiert und das Feuer eigenhändig gelöscht. Wie die Polizei gestern mitteilte, lenkte der 31-Jährige am Dienstagabend eine Regionalbahn in Richtung Tübingen, als er Probleme am Fahrgestell bemerkte. Im Bahnhof Herrenberg-Gültstein weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN vom 30. Dezember

Ticketsteuer belastet Die neue Ticketsteuer von Januar 2011 an drückt die Erwartungen der Flughafenbetreiber im Südwesten für das neue Jahr. Nach rund 1,2 Mio. Passagieren in diesem Jahr könnten es 2011 bis zu 8 Prozent weniger sein, sagte der Flughafenchef von Karlsruhe/Baden-Baden, Manfred Jung. Stuttgarts Airport-Chef Georg Fundel rechnet 2011 zwar weiter
  • 378 Leser

Obamas Endspurt

US-Präsident hat sich rasch von der Wahlschlappe der Demokraten erholt
Eine krachende Niederlage der Demokraten bei den Kongresswahlen und nun das: US-Präsident Barack Obama bringt eine Reihe umstrittener Gesetze durchs Parlament. Doch der Erfolg könnte nur kurz währen. weiter
  • 435 Leser

Preisstabilität des Euro ist beispielhaft

EZB-Präsident Trichet betont es stets: Die Preisstabilität im Euro- Raum ist beispielhaft. In Deutschland betrug die Inflation dieses Jahr 1,1 Prozent. weiter
  • 449 Leser

Privatversicherte zahlen mehr

Beitragssteigerung fällt höher aus als bei Kassenpatienten
Für Privatversicherte fallen 2011 die Beitragssteigerungen deutlich höher aus als für Kassenpatienten. Nach einer Experten-Berechnung steigen sie in der privaten Krankenversicherung zum Jahreswechsel im Durchschnitt um sieben Prozent. Bei gesetzlichen Krankenkassen seien es nur vier Prozent. Die Steigerung bezieht sich auf private Versicherungen, die weiter
  • 407 Leser

RANDNOTIZ: Mächtige Gefühle

Wie schnöde und seelenlos unser Leben doch geworden ist. Handwerkliche Arbeit, deren Ergebnis greifbar war, weicht immer mehr sinnentleerter Computer-Stiererei, kaum noch echte Berufe weit und breit. Alles Habhafte verflüchtigt sich. Auch klingendes Geld, dafür erscheint eine Zahl auf dem Kontoauszug. Was Wunder, wenn der Mensch am Altvertrauten festhält. weiter
  • 470 Leser

Rekordzahlen bei der Dakar

430 Teams bei der härtesten Rallye der Welt in Buenos Aires am Start
Start frei für die härteste Rallye der Welt. Die Dakar ist auch 2011 wieder eine Herausforderung für Mensch und Maschine. VW will zum dritten Mal nacheinander den Sieg, die größte Konkurrenz kommt aus Hessen. weiter
  • 329 Leser

Ruhiger Handel

Mehrmals 7000-Punkte-Marke übersprungen
Zum Börsenschluss am letzten kompletten Handelstag des Jahres hat der Dax den Sprung über die 7000 Punkte knapp verpasst. Der Handel war ruhig und ohne bewegende Nachrichten. Zwischenzeitlich hatte er die 7000-Punkte-Marke mehrmals übersprungen. Chefstratege Stefan Riße von CMC Markets sagte: 'Die Entwicklung zwischen den Feiertagen verläuft in diesem weiter
  • 472 Leser

Rügen aus Karlsruhe

Bundesverfassungsgericht sorgte 2010 mit sozialpolitischen Urteilen für Aufsehen
2010 war für das Verfassungsgericht vor allem ein Jahr der Sozialpolitik. 2011 wird es um Atomkraft und um die Sicherungsverwahrung gehen. weiter
  • 370 Leser

Schutz vor Skimming

Tipps, wie man es Tätern schwerer macht: - Beim Geldabheben dafür sorgen, dass niemand über die Schulter schaut - Wartende Kunden am Automaten um angemessenen Abstand bitten - Bei der Eingabe die Tastatur mit der freien Hand abdecken - Auffälligkeiten sofort an Polizei und/oder Bank melden - Möglichst nicht an Automaten im Freien Geld abheben - Wird weiter
  • 499 Leser

SPD will Umarmung durch die CDU abwehren

Landeschef Nils Schmid sagt Lagerwahlkampf voraus - 'Wir wollen den Machtwechsel'
SPD-Landeschef Nils Schmid sieht vor den Landtagswahlen eine Wechselstimmung in Baden-Württemberg - nur dass seine Partei davon bisher kaum profitiert. Ein Lagerwahlkampf soll das SPD-Profil schärfen. weiter
  • 369 Leser

Stadt Pforzheim verklagt Bank auf Schadenersatz

Die hoch verschuldete Stadt Pforzheim verklagt nach verlustreichen Derivat-Geschäften das Bankhaus J.P. Morgan. Dies teilte die Stadt gestern mit. 'Wir haben uns in den vergangenen Wochen bis zuletzt um eine außergerichtliche Lösung bemüht, allerdings bei J.P. Morgan keine Bereitschaft zur Kommunikation entdeckt', so Oberbürgermeister Gert Hager (SPD) weiter
  • 367 Leser

Steuersünder zeigen sich an

Zusätzliche Einnahmen für Baden-Württemberg
Im Südwesten haben sich in diesem Jahr 7436 Menschen wegen Steuerbetrugs selbst angezeigt und dem Land damit zusätzliche Einnahmen von rund 350 Millionen Euro beschert. Bis Weihnachten hätten die Steuerflüchtlinge Erträge in Höhe von 1,13 Milliarden Euro aus Kapitalanlagen in der Schweiz und in Liechtenstein nacherklärt, sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums. weiter
  • 370 Leser

STICHWORT · PFLEGE-TÜV: Noten für Heime

Stationäre Pflegeeinrichtungen werden ab 2011 mindestens einmal jährlich unangekündigt von Experten des Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) auf ihre Qualität geprüft. Der so genannte 'Pflege-Tüv' ist zwar seit der Reform der Pflegeversicherungen 2008 gesetzlich fixiert und wird auch seither durchgeführt. Festgelegte Zeiträume für die Prüfungen weiter
  • 380 Leser

Streit um Pflege-Tüv

Kassen fordern baldige Reform - Rösler weist Kritik zurück
Die Krankenkassen verlangen von Gesundheitsminister Rösler, Blockaden kleiner Verbände bei der Reform des 'Pflege-Tüvs' endlich zu brechen. Das Ministerium weist den Vorwurf der Untätigkeit zurück. weiter
  • 321 Leser

Tognum hat kein Interesse mehr an Brennstoffzellen

Der Motoren- und Energieanlagen-Hersteller Tognum steigt aus der Entwicklung von stationären Brennstoffzellen aus. Das Unternehmen sei zu der Erkenntnis gelangt, dass sich diese Aktivitäten unter den derzeitigen Markt- und Förderbedingungen weltweit mittelfristig nicht lohnen würden, teilte die im M-Dax notierte Gesellschaft gestern in Friedrichshafen weiter
  • 441 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Eishockey - live, Spengler Cup in Davos 1. Halbfinale ab 15.00 Uhr Eiskunstlauf - live, Gala on Ice in Oberstdorf, Int. Top-Stars im Eissportzentrum ab 20.00 Uhr SPORT 1 Darts - live, WM in London 3. Runde ab 14.30/20.00 Uhr Fußball, Bundesliga Pur Tops und Flops der Vorrunde ab 18.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im Fernseh-Programm). weiter
  • 410 Leser

Verbreiteter Optimismus

Der deutsche Mittelstand blickt 'ausgesprochen positiv' auf das kommende Jahr. Der Aufschwung werde anhalten, sagte der Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven. Der Mittelstand werde weiter investieren und einstellen. Das Bruttoinlandsprodukt werde um 2,5 Prozent steigen, die Zahl der Arbeitslosen auf bis zu 2,5 weiter
  • 418 Leser

Verdi will keine verdeckte Bank-Ermittler

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi kritisiert den von Bundesverbraucherschutz-Ministerin Ilse Aigner angekündigten Einsatz verdeckter Ermittler in Bankfilialen. 'Die Bundesregierung muss die Banken und deren Manager, also die tatsächlich Verantwortlichen ins Visier nehmen, nicht die abhängig beschäftigten Kundenberater', sagte Verdi-Bundesvorstandsmitglied weiter
  • 396 Leser

VfB: Neuer Schwung und neuer Stürmer

Japaner Shinji Okazaki kommt mit Verspätung
Die Pause war beim VfB kürzer als bei jedem anderen Bundesligisten: Neben viel Arbeit soll Shinji Okazaki als neuer Stürmer im Abstiegskampf helfen. weiter
  • 326 Leser

Viel zu vorsichtig

Expertenrunde unterschätzt Dynamik der wirtschaftlichen Erholung
Dass die deutsche Wirtschaft im Senkrechtstart das Krisental hinter sich lassen würde, hatte unsere Expertenrunde nicht einmal ansatzweise erwartet. Die Prognosen zur Teuerung waren dagegen treffsicher. weiter
  • 424 Leser

Vierschanzentournee in Oberstdorf

1. Springen: 1. Morgenstern (Österreich) 289,6 Pkt. (131,5/ 138,0 m), 2. Hautamäki (Finnland) 273,1 (125,0/137,5), 3. Fettner (Österreich) 264,0 (130,0/131,5), 4. Ammann (Schweiz) 259,6 (123,0/134,5), 5. Kofler (Österreich) 259,0 (128,5/126,0), 6. Freund (Rastbüchl) 258,7 (127,0/130,5), 7. Koch (Österreich) 254,1 (124,0/132,5), 8. Neumayer (Berchtesgaden) weiter
  • 339 Leser

Widerstand gegen 'Profiling' an Flughäfen

Parteiübergreifend formiert sich Widerstand gegen die Idee, Flugpassagiere in Risikogruppen einzuteilen und unterschiedlich zu kontrollieren. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) warnte vor einer Stigmatisierung und verwies auf das Gleichheitsgebot. Der hessische Innenminister Boris Rhein (CDU) wertete den Vorschlag als inakzeptabel. weiter
  • 332 Leser

Wissen, wie der Hase läuft

Gewinnspiel: Rätselhafte Tierspuren im Schnee erkennen
Die Natur im Winterschlaf? Von wegen - auch bei Eis und Schnee herrscht Leben in Wald und Flur. Große und kleine Tiere hinterlassen permanent Spuren im Schnee. Können Sie die Abdrücke zuordnen? weiter
  • 465 Leser

Wohnungsnot droht

Angesichts der erwarteten Zunahme von Pflegefällen warnen Mieterbund und Wohnungswirtschaft vor einer 'grauen Wohnungsnot'. Für die geschätzten 500 000 zusätzlichen Pflegebedürftigen in den kommenden zehn Jahren stünden nicht annähernd genügend seniorengerechte und leicht zugängliche Wohnungen zur Verfügung. Wenn sich nichts ändere, müssten etwa 245 weiter
  • 256 Leser

Überdurchschnittlich starke und schnelle Erholung

'Wie Phönix aus der Asche? Es ist noch nicht einmal ein Jahrzehnt her, da galt Deutschland als der kranke Mann Europas, als ein kaum wettbewerbsfähiger Standort, mit zu hohen Unternehmenssteuern, einem völlig inflexiblen Arbeitsmarkt und unfähig zu durchgreifenden Reformen. Davon ist heutzutage kaum noch die Rede. Im Gegenteil, Deutschlands Weg aus weiter
  • 429 Leser

Zahl der Drogentoten wieder gestiegen

Traurige Zunahme nach Rückgang 2009
166 Menschen starben im zu Ende gehenden Jahr im Südwesten an den Folgen illegaler Drogen. Das ist im Vergleich zu 2009 ein deutlicher Anstieg. weiter
  • 303 Leser

Zweite Station Paris

Die Ausstellung läuft bis 25. April 2011 in der Bundeskunsthalle in Bonn: Di/Mi 10-21 Uhr, Do-So 10-19 Uhr. Das Musée de lArmée in Paris zeigt die Ausstellung von März bis Juni 2012. Es wird die erste Napoleon-Schau in Frankreich seit den 1960er Jahren sein. weiter
  • 1349 Leser

Leserbeiträge (3)

Lieber wieder zurück nach Bayern

Aus Bayern wurden Württemberger:„Leider“ kann man da mit Bedauern nur feststellen. Jedenfalls wir am östlichen Rand des Landes haben nicht den geringsten Grund, dieses 200jährige Jubiläum zu feiern.Warum nicht? Weil wir – so empfindet ein großer Teil unserer Bevölkerung – von unserem Bundesland sträflich und unverantwortlich weiter
  • 3
  • 920 Leser

Leider kein Bericht von der Großdemo

Stuttgart 21, Berichterstattung:Der „Aalener Schwabenstreich“ traf sich am 15.Dezember. zum wöchentlichen und friedlichen Protest für „K21“ und gegen das Projekt „Stuttgart 21“ vor dem Aalener Bahnhof. Teilnehmer unserer Gruppe berichteten von Ihren Eindrücken bei der Großdemo „Stuttgart ist überall“ am weiter
  • 5
  • 785 Leser

Nicht alle machen nur so ihren Job

Dank an die Engagierten:Am Ende diesen Jahres ist es mir ein persönliches Bedürfnis, danke zu sagen: der Bedienung, die meinen Kindern auch individuelle Wünsche gerne erfüllte; den engagierten Lehrkräften, die mit unseren Kindern eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier gestaltet haben; unseren Postzustellern, die trotz Wind und Wetter immer gut gelaunt weiter