Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 13. Januar 2011

anzeigen

Regional (169)

Neues VHS-Programm

Schwäbisch Gmünd. Das neue Programm der Gmünder VHS ist erschienen. Es liegt an vielen Stellen im Stadtgebiet und in den 20 Mitgliedsgemeinden aus und enthält Infos zum kommenden Semester, das am 21. Februar beginnt. Das Programm gibt’s auch bei der VHS am Münsterplatz. Weitere Infos gibt’s unter www.gmuender-vhs.de. weiter
  • 305 Leser

Spannend: Leinwasser trifft Kocher

Die Rems, die Eger, die Jagst – drei Flüsse – und noch sieben Millionen Kubikmeter freier Stauraum in den Rückhaltebecken: Eigentlich hätten Fritz Schuldt und das Team des Wasserwirtschaftsamts im Ostalbkreis sich trotz Dauerregens auf eine eher ruhige Nacht einstellen können.Wäre da nicht die Lein. Das sonst idyllische Flüsschen, meist weiter
  • 486 Leser

Musterprozess zu Transport von Heimbewohnern

In einem Musterprozess ist heute vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart über die Beförderung von Altenheimbewohnern zum Arzt verhandelt worden. Das Albstift Aalen will stellvertretend für alle Heime klären lassen, wer für die Kosten des Transportes aufkommen muss (wir berichteten). Die Pflegeeinrichtung hatte den Transport übernommen und ihn den Angehörigen weiter
  • 519 Leser

Jagd nach Energiedieben

Schwäbisch Gmünd. Auf die Spur von Energiedieben und der Energie der Zukunft begeben sich am 27. und am 31. Januar jeweils ab 8.30 Uhr die Viertklässler der Uhlandschule Bettringen. Energie-Detektiv EDe, der im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg unterwegs ist, bildet auch in diesem Schuljahr wieder Schülerinnen und Schüler zu Junior-Energie-Detektiven weiter
  • 195 Leser
Aus der Region
Gefährliche NässeHerbrechtingen. Schön von außen, weniger schön im Innern: Idyllisch markiert das Heimatmuseum auf der Halbinsel mitten in der Brenz den Eingang zum Eselsburger Tal. Doch die Lage hat ihren Preis. Die Feuchtigkeit sitzt nämlich tief im Gemäuer und gefährdet jetzt sogar die Exponate. Diese müssen nun anders gelagert werden. Abhilfe schaffen weiter
  • 381 Leser

Von den Hochschulen gehen Impulse aus

Zum 12. Mal vergibt die Sparkassenstiftung den Hochschulpreis für herausragende studentische Arbeiten
„Wir brauchen die Besten – mit einer solchen Veranstaltung tragen wir dazu bei“, begrüßte Landrat Klaus Pavel weit über 100 Gäste zu der Preisverleihung des Hochschulpreises 2010 in der Gmünder KSK-Hauptstelle in der Katharinenstraße. Drei herausragende Arbeiten der drei Hochschulen im Ostalbkreis wurden ausgezeichnet. weiter
  • 366 Leser

Nachwuchs bei Polizei Bettringen

Michaela Weller neue Leiterin des Postens in Gmünds größtem Stadtteil
Beim Polizeiposten Bettringen gibt es gleich zweimal Grund zur Freude: Postenführerin Elena Risel wurde zur Polizeihauptkommissarin ernannt und kann so mit ihrem neuen Dienstgrad in ihre Babypause gehen. Revierleiter Helmut Argauer begrüßte Polizeikommissarin Michaela Weller als neue Postenführerin. weiter
  • 685 Leser

„Wir bauchen keinen Supermann“

FDP-Landesvize Michael Theurer über die Liberalen, ihren Chef, kommunale Finanzen und Politik ohne Geld
Die FDP muss aktiv auf die Bürger zugehen, signalisieren, dass sie den Ernst der Lage erkannt hat. Dies sagt der FDP-Landesvize und Europaabgeordnete Michael Theurer, der am Donnerstag im Ostalbkreis zu Gast war. Zum Vorsitzenden des FDP, Guido Westerwelle, meint Theurer, dass die FDP „keinen Supermann an der Spitze“ brauche, sondern ein weiter
  • 177 Leser

Kunst und Sport in einem

Vertreter des Landesverbandes der Fahnenschwinger gaben Gmünder Jubiläums-Akteuren Einführung
Das Stadtfest 2012 mit Stauferumzug und Staufersaga im Jubiläumsjahr naht. Ohne Fahnenschwinger geht da aber nichts.Am Donnerstagabend kamen deshalb vier Vertreter des Landesverbandes der Fahnenschwinger von Konstanz in die Römersporthalle nach Straßdorf und machten in einem ersten Übungsabend Lust aufs Fahnenschwingen. Weitere Teilnehmer werden gesucht. weiter
  • 175 Leser

Aus dem Bauausschuss

Verspätet Die Arbeiten für den Wideraufbau des Kahle-Gebäudes der Klösterleschule sind durch das strenge Winterwetter in Verzug geraten. Hochbauamtsleiterin Gisela Bader zeigte sich aber optimistisch, dass diese Verzögerung bis Sommer aufgeholt werden kann. Der Bauausschuss vergab mehrere technische Arbeiten. Rund ein Drittel aller Aufträge sind vergeben, weiter

Bettringer Sternsinger sammeln 8500 Euro

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurden 44 Kinder und Jugendliche der Kirchengemeinde St. Cyriakus Bettringen im Gottesdienst ausgesandt, um als Heilige Drei Könige gekleidet in vielen Straßen der Gemeinde den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen zu bringen und Spenden zu sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Leider konnten weiter
  • 123 Leser

Platz für junge Familien

Degenfelder Ortschaftsräte fordern günstigere Bauplatzpreise
Wo wird es künftig Bauflächen in Degenfeld geben? Die Antwort darauf zeigte sich im Flächennutzungsplan, den Alexander Krämer vom Stadtplanungsamt am Donnerstag den Ortschaftsräten vorstellte. Unter anderem ist eine Erweiterung des Baugebiets „Hungerbühl“ vorgesehen. weiter
  • 1
  • 203 Leser

Das Wissen bekommt Worte

Ausstellung des Grund- und Hauptschulseminars zum Thema „Technische Perspektiven im Fächerverbund“
Auf „Technische Perspektiven im Fächerverbund MNK“ verweist eine Ausstellung zum Thema Bauen und Statik im Grund- und Hauptschulseminar. Grundschüler der vierten Klasse durften als erste zur Förderung ihrer technischen Kompetenz alltägliche Fertigkeiten anwenden und erfuhren deren grundlegende Bedeutung. weiter
  • 149 Leser

Polizeibericht

AufgefahrenSchwäbisch Gmünd. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen gegen 6.15 Uhr ereignete. Auf der Herlikofer Straße erkannte ein Autofahrer ein verkehrsbedingt anhaltendes Fahrzeug zu spät und fuhr auf. Hierbei entstand ein Schaden von rund 3500 Euro.Auto beschädigtSchwäbisch Gmünd. Zwischen Mittwoch 21.15 weiter
  • 166 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckBürger unter Bürgern Oberbürgermeister Norbert Schoch bedankt sich an seinem letzten Amtstag für das Vertrauen der Bürger in den vergangenen 16 Jahren. Die wirtschaftlichen und finanziellen Grundlagen der Stadt seien in Ordnung, er könne das Rathaus „mit ruhigem Gewissen verlassen, um in Zukunft als Bürger unter Bürgern hier zu leben“. weiter
  • 167 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Grimminger, Goethestraße 43, zum 102. GeburtstagSchwester Romana, Bergstraße 20, zum 89. GeburtstagGertrud Großmann, Kiesäcker 28, zum 81. GeburtstagAdolf Tischler, Aalener Straße 53, zum 80. GeburtstagLilli Fangrat, Oderstraße 39, Bettringen, zum 80. GeburtstagKurt Zehnder, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 75. GeburtstagJohann weiter
  • 218 Leser

Filter: Keine klare Antwort

Lange zu Annette Schavan
Schwäbisch Gmünd. „Die Bundesregierung fördert keine Projekte, die sich mit der Filterung von Abluft von Straßentunneln beschäftigen. Die Frage der Abluft wird jeweils im Einzelfall geprüft“. Diese Antwort erhielt der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange auf die Frage, welche und wie viele Projekte die Bundesregierung mit FuE-Mitteln weiter
  • 157 Leser

Karten für die Saloniker

Heute Verlosungsaktion
Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost verlost heute drei mal zwei Karten für ein Konzert mit Patrick Siben und den Stuttgarter Salonikern. Diese sind am Donnerstag, 20. Januar, um 20 Uhr zu Gast im Stadtgarten. Sie bieten Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten. Ihre Salonkonzerte reichen von Johann Strauß bis George Gershwin. Wer Karten gewinnen weiter
  • 185 Leser

Vortrag über Aromatherapie

Mutlangen. Einen Vortrag über Aromatherapie bietet der Freundeskreis Naturheilkunde. Informationen, was man mit der Aromatherapie alles für die Geunsdheit, den Körper und die Seele tun kann, bietet Referentin Gabi Gehm am Donnerstag, 20. Januar, ab 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 8712 Leser

„Land unter“ auch im Leintal

Gebäude mussten leergepumpt werden – Lein quillt aus ihrem Bett – Feuerwehren im Einsatz
Schneeschmelze und Dauerregen haben landauf, landab Flüsse und Bäche über die Ufer treten lassen. Auch aus der gemütlichen Lein im Leintal ist ein reißendes Gewässer geworden. weiter

Höhere Lasten möglich

RUD Anschlagketten-System für Tragfähigkeiten bis 126 Tonnen
Bisher war beim Anschlagen von Lasten mit so genannten RUD-VIP-Ketten mit 22 Millimeter Durchmesser bei 54 Tonnen Schluss. Nun wurde das Anschlagketten-System der Kettenspezialisten aus Unterkochen erweitert. 126 Tonnen können nun gehoben werden. weiter
  • 635 Leser
Zur Person

Jens Stahmann

Ellwangen. Die Varta Microbattery GmbH in Ellwangen hat einen neuen Chief Financial Officer (CFO). Jens Stahmann ist mit Wirkung zum 1. Januar 2011 zum neuen CFO ernannt worden. Er übernimmt als neuer kaufmännischer Geschäftsführer unter anderem die Bereiche Finanzen, Controlling und Treasury des Batterieherstellers. Stahmanns Vorgänger, Clemens Taschée, weiter
  • 982 Leser

Schwerpunkt ist das Thema Holz

Energietage in Gaildorf
Die Gaildorfer Energietage sind vom 22. bis 23. Januar in der Limpurg-Halle, der Körhalle und auf dem Hallengelände. weiter
  • 174 Leser

HerausragendeUnternehmer nun gesucht

„Entrepreneur des Jahres“
Dr. Dejan Ilic, ehemaliger Geschäftsführer der Varta Microbattery GmbH, hat 2005 den Preis gewonnen. Nun geht die Ausschreibung zum „Entrepreneur des Jahres 2011“ in die 15. Runde. Gesucht werden Unternehmer mit Konzepten für die Zukunft. weiter
  • 582 Leser

Einweihung im Gottesdienst

Das Altarbild von Rudolf Kurz in der Heilig-Geist-Kirche in Eschach wird am kommenden Sonntag, 16. Januar, geweiht. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr. In dessen Rahmen erfolgt die Weihe. Im Anschluss daran wird das traditionelle Gemeindefest in der Eschacher Gemeindehalle von den Gemeindemitgliedern begangen. weiter
  • 1806 Leser

Die Sonne übernimmt die Regie

Das Altarbild von Rudolf Kurz in der katholischen Kirche in Eschach ist nun an seinem Platz angekommen
Am Donnerstag gab es ungewöhnliche Szenen im Altarraum der katholischen Kirche in Eschach. Bohrmaschinen, Staubsauger und eine große Leiter dominierten den Raum. Der Grund: Das Altarbild des Ellwanger Künstlers Rudolf Kurz wurde befestigt. „Es ist wie versprochen - nur schöner“, stellte Pfarrer Andreas Ehrlich begeistert fest. Am Sonntag weiter
  • 201 Leser

Sperrung ab Montag

Durchfahrtsverbot auf B 29 und vielen Kreisstraßen
Die Sperrung der Landesstraßen für den Mautausweichverkehr zwischen der Landesgrenze und der A7 wird am kommenden Montag, 17. Januar, in Kraft gesetzt. Damit werden die B 29 ab der Autobahn und zahlreiche Kreisstraßen im Raum Ellwangen, Bopfingen und Neresheim für Schwerlaster gesperrt. weiter
  • 454 Leser

Kinder zeigen Stärke

Hofen. Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Georg in Hofen sammelten die Rekordsumme von über 5500 Euro. 33 Kinder und Jugendliche sammelten bei eisigen Temperaturen Spenden für Projekte, die von der Sternsinger-Aktion gefördert werden. Wie durch Minen schwer verletzte Kinder in Kambodscha. Am einem Nachmittag besuchten alle vier Gruppen zum Abschluss weiter
  • 168 Leser

Kurz und bündig

Ökumenisches Frauenfrühstück „Armut überwinden – Teilhabe ermöglichen“ ist das Thema des ökumenischen Frauenfrühstücks im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche im Pelzwasen mit Altdekan Erich Haller. Das Mitglied der evangelischen Landessynode wird der Frage nachgehen, was Gemeinden und was die Kirche insgesamt tun kann. weiter
  • 426 Leser

Fremde auf Sofa

Ein 44-jähriger Lauinger und seine 43-jährige Ehefrau trauten gegen 6 Uhr morgens ihren Augen nicht, als sie aufstanden und ins Wohnzimmer ihres Reihenhauses herunterkamen: Eine fremde Frau lag auf ihrem Sofa, nicht ansprechbar. Es stellte sich dann schnell heraus, dass die Fremde nicht bewusstlos, sondern total betrunken war. Die Frau hatte kurzerhand weiter
  • 574 Leser

Bislang glimpflich abgelaufen

Drohendes Hochwasser hat in Gmünd und in den Gemeinden im Gmünder Raum kaum Schäden verursacht
Drohendes Hochwasser hat auch im Gmünder Raum am Donnerstag Feuerwehr, Polizei und Verwaltungen in Atem gehalten. In Gmünd stieg der Pegel der Rems über die Zwei-Meter-Marke, im Leintal trat die Lein an mehreren Stellen über die Ufer. Erdrutsche stoppten in Gmünd die Remsbahn für eine knappe Stunde und in Lorch den Verkehr auf der B 29 halbseitig. Am weiter
  • 5
  • 1061 Leser

Auf „Altersvergesslichkeit“ gehofft

Amtsgericht Ellwangen: 24jähriger Ellwanger bestiehlt 78-jährige Nachbarin – Bewährungsstrafe
Ein 24-jähriger Arbeitsloser aus Ellwangen musste sich gestern wegen des Einbruchs bei seiner 78-jährigen Nachbarin verantworten. Der Mann soll aus der Wohnung der alten Dame rund 1700 Euro Bargeld und eine Goldkette gestohlen haben. Dafür setzte es eine Bewährungsstrafe. weiter
  • 219 Leser

Betrug mit alter und neuer Masche

Korb/Stuttgart. Anfang Januar fiel eine Frau in Korb auf eine neue Betrugsmasche herein. Sie las in einem Anzeigenblatt eine Annonce, in der ein Privatmann den Ankauf von Pelzmänteln, alter D-Mark und Edelmetallen anbot. Sie nahm Kontakt auf, woraufhin zwei Männer sie in der Wohnung besuchten und ihre angebotenen Pelze taxierten. Entgegen der geforderten weiter
  • 262 Leser

Stuttgart hat weniger Einwohner

Experten: Ankündigung der Zweitwohnungssteuer hat Statistik bereinigt
Die Zahl der in Stuttgart gemeldeten Einwohner ist 2010 um 15 562 Personen gesunken. Waren zum Jahresanfang noch 592 915 Einwohner registriert, so lag die Zahl der wohnberechtigten Einwohner laut der Fortschreibung des Statistischen Amtes am 31. Dezember 2010 bei 577 353. weiter
  • 192 Leser

Beste Noten

Abtsgmünd. Alle zwei Jahre kontrolliert der Medizinische Dienst der Krankenkassen die Pflegequalität der ambulanten Dienste. Wieder wurde der Sozialstation Abtsgmünd eine hervorragende Qualität bescheinigt. Neben der Transparenz wurde die kontinuierliche Weiterentwicklung positiv beurteilt. Hervorgehoben wurden die Wundversorgung, Palliative Pflege, weiter
  • 249 Leser

Prächtige Ausstellung der Züchter

Die Sieger der Kreiskaninchenschau des Kleintierzuchtvereins Z1 Aalen – über 700 Tiere ausgestellt
Mit einer prächtigen Ausstellung zur Kreiskaninchenschau erfreute der Kleintierzuchtverein Z1 Aalen alle Kaninchenfreunde. Mit insgesamt über 700 Tieren war die Schau in der Rombachhalle ein Publikumsmagnet. weiter
  • 5
  • 313 Leser

Tellerwäscher und Geschirrspüler

Waldstetten. Im Rahmen des Kabarettflyers des Regionalen Bildungszentrums der VHS in Waldstetten gastiert am Freitag, 18. Februar, um 20 Uhr der Kabarettist Frank Sauer aus Freiburg in Waldstetten. Mit seinem neuen Programm mit dem Titel „Vom Tellerwäscher zum Geschirrspüler“ startet er in der Alten Turnhalle durch.Karten sind ab sofort weiter
  • 123 Leser

Lorch glimpflich davon gekommen

Keine größeren Hochwasserprobleme in Lorch und Waldhausen – Rückhaltebecken nicht geflutet
Zwei, drei überflutete Keller, kleinere Probleme am Götzenbach und am Walkersbach, ansonsten seien Lorch und Waldhausen glimpflich davon gekommen. weiter
  • 789 Leser

Polizeibericht

Fahrzeuge beschädigtEllwangen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag zwischen 17.45 Uhr und 18.45 Uhr einen in der Mittelhofstraße abgestellten Wagen und verursachte einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Ebenfalls 1000 Euro Schaden verursachte ein unbekannter Autofahrer, als er am Mittwoch zwischen 10.15 und 15 Uhr beim Ein- oder Ausparken weiter
  • 285 Leser

„Ich will doch nur zurück an die Schule“

Amtsgericht Ellwangen: 45-jährige Lehrerin wegen Diebstahls zu 1800 Euro Geldstrafe verurteilt
Vor dem Amtsgericht wurde am Donnerstag eine Lehrerin wegen Diebstahls in zwei Fällen zu einer Geldstrafe verurteilt. Die 45-Jährige soll an einer Ellwanger Schule gleich zwei Kolleginnen die Geldbörse gestohlen haben. Unter Tränen beteuerte die Frau gestern immer wieder ihre Unschuld – trotz erdrückender Beweislast. weiter
  • 367 Leser

Mitten im Wasser

Hochwasser in der Region: dramatische Lage im Rems-Murr-Kreis – 10 000 Sandsäcke für Gmünd
Dauerregen. Den ganzen Donnerstag. Bäche und Flüsse in der Region schwellen von Stunde zu Stunde sichtbar mehr an. Im Ostalbkreis, im Kreis Schwäbisch Hall, vor allem aber im angrenzenden Rems-Murr-Kreis, überschwemmten die Fluten Felder und Straßen. Dramatisch war die Lage an Rems und Murr. weiter

Spannende Familiengeschichte

Joachim Renschler zeichnet im Ellwanger Jahrbuch die Geschichte der Ellwanger Familie Schabel nach
Eine der berühmtesten Persönlichkeiten der Stadt ist der hochdekorierte General Hans von Schabel (1857 - 1945). Im jüngsten Ellwanger Jahrbuch nahm Joachim Renschler die Entdeckung eines Manuskripts von Wilhelm Clemens Schabel zum Anlass, die Geschichte dieser Familie nachzuzeichnen. weiter
  • 466 Leser

Däubler-Gmelin spricht in Lorch bei Empfang

SPD-Neujahrsempfang
Der SPD-Neujahrsempfang am Sonntag, 16. Januar, um 10.45 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch steht unter dem Motto „Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit“. Hauptrednerin ist SPD-Urgestein Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin. weiter
  • 143 Leser

Gemeinsames Wandern

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins trifft sich am Sonntag, 16. Januar, um 13 Uhr am Parkplatz Reiterle zu einer Gemeinschaftswanderung. Eingelden sind alle wanderfreudigen, denn die Wanderroute ist generationsübergreifend geeignet. Die Strecke rund um den Stuifen beträgt circa 5 km. Direkt im Anschluss ist eine Einkehr weiter
  • 113 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetAalen. Auf rund 6500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch kurz nach 17 Uhr entstand. Ein 18-jähriger Fahranfänger missachtete an der Einmündung Spessartstraße die Vorfahrt eines Autofahrers. Der junge Mann versuchte noch, nach links auszuweichen, streifte jedoch zunächst das vorfahrtsberechtigte weiter
  • 387 Leser

Zehn Jahre Schneebar

Aalen-Unterkochen. Zehn Jahre gibt es die Silvester-Schneebar an der Schulstraße in Unterkochen bereits. Zum Jubiläum bauten die Unterkochener eine Rekordbar mit zehn Metern Länge. Zu Silvester ist diese Bar ein Treffpunkt mit Glühwein und Kinderpunsch. Da die Schneebar sich diesmal in gutem Zustand gehalten hatte, wurde spontan ein zweites Treffen weiter
  • 343 Leser

Kunstworkshop in St. Elisabeth

Aalen. Die Künstlerin Helwiga Heinrich bot im Rahmen ihrer Ausstellung „Schrittweise“ in St. Elisabeth Wohnen und Pflege im Alter einen „Kunstworkshop“ für die Bewohner an. Ziele waren, die Bewohner bei Aktivität und Kreativität zu begleiten, das Miteinander zu fördern und sie einmal ganz vom Alltag zu befreien.Fünf Bewohner weiter
  • 209 Leser

Kulturkreuzung Lorch

„Der Runde Kultur Tisch Lorch“ mit neuem Programm – Es geht „Frisch gewagt“ ans Werk
„Der Runde Kultur Tisch Lorch“ freut sich auch im neuen Jahr ein spannendes Programm mit kulturen Leckerbissen zu präsentieren. Die Vereinigung hat es sich zur Aufgabe gemacht Kunst und Kultur für Jedermann zu präsentieren. weiter
  • 181 Leser

Tragende Säule in Gemeinde

Jahresfeier bei der Feuerwehr Wißgoldingen – Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr
Bei der Jahresabschlussfeier der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten Abteilung Wißgoldingen freuten sich die Mitglieder besonders über den positiven Zuwachs bei der Jugendfeuerwehr. Zudem wurde auf ein bewegtes und ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. weiter
  • 147 Leser

Sperrung ab Montag

Durchfahrtsverbot auf B 29 und vielen Kreisstraßen
Die Sperrung der Landesstraßen für den Mautausweichverkehr zwischen der Landesgrenze und der A7 wird am kommenden Montag, 17. Januar, in Kraft gesetzt. Damit werden die B 29 ab der Autobahn und zahlreiche Kreisstraßen im Raum Ellwangen, Bopfingen und Neresheim für Schwerlaster gesperrt. weiter
  • 150 Leser

Drei Monate im Osten

Bartholomä. Über drei Monate war Wolfgang Boffa in Osteuropa, Sibirien und der Mongolei unterwegs. In einem Lichtbilder-Vortrag berichtet er heute, Freitag, 14. Januar, um 19.30 Uhr im Dorfhaussaal über seine interessante Reise. Die Eintrittsgelder spendet Wolfgang Boffa dem Projekt „Miteinander - Füreinander“ der Gemeinde. Der Abend wird weiter
  • 173 Leser

Kurz und bündig

Für Delfintherapie Die Familie Jettinger, Gasthaus und Metzgerei zum Adler in Heuchlingen hat anstelle von Kundenweihnachtsgeschenken den dafür vorgesehen Geldbetrag für die Delphintherapie von Jonas Wöller gespendet. Gleichzeitig haben sie ein Sparschwein für Jonas in Ihrer Metzgerei aufgestellt, dabei haben die Kunden gespendet.Für Menschen in Trauer weiter
  • 187 Leser

Bei schweren Witterungsverhältnissen unterwegs

„Kinder zeigen Stärke.“ Unter diesem Motto machten sich Heuchlinger Kinder und Jugendliche unter schwersten witterungsbedingten Straßenverhältnissen auf den Weg, um für notleidende Kinder Spenden zu sammeln. In diesem Jahr soll die finanzielle Hilfe von 2700 Euro dem Heuchlinger Helferkreis für Indien „Asha“ zugeführt werden. weiter
  • 138 Leser

Skihütte am Sonntag zu

Mögglingen/Lauterburg. Die Skihütte des TVM in Lauterburg ist am Sonntag wegen der Skiausfahrt nach Biberwier geschlossen. An den kommenden Sonntagen ist die Hütte wie gewohnt geöffnet. Des weiteren bietet die Skiabteilung am 29. Januar eine Jugendausfahrt ans Fellhorn unter dem Motto „Let's Rock the Pist“ an. Infos über das Snow-Phone 0162-8580330 weiter
  • 703 Leser

Heimische Gewässer

Projekt soll Schüler über Fischerei informieren
Mitglieder des Bezirksfischereiverein Lein Rems übergaben Böbinger Grundschulklassen den Kalender „Fischerwelten 2011“, in dem Flusslandschaften in Baden-Württemberg gezeigt werden. weiter
  • 144 Leser

Abendgebete

Ellwangen. Die „action spurensuche“ setzt die Reihe der Abendgebete am Grab Philipp Jeningens immer am dritten Mittwoch des Monats in der Liebfrauenkapelle der Basilika fort. Das nächste ist am 19. Januar um 19 Uhr. Das Thema der 20. Fußwallfahrt von Eichstätt nach Ellwangen vom 23. bis 28. August ist: „Leib Christi, rette mich“. weiter
  • 276 Leser

Schrezheimer Sternsinger

Die Sternsinger von Schrezheim, alles Ministranten, die in drei Gruppen unterwegs waren, sammelten bei der diesjährigen Aktion den stolzen Betrag von 3717 Euro. Das Geld wurde an die Comboni-Missionare gespendet. weiter
  • 6776 Leser

Bislang glimpflich abgelaufen

Drohendes Hochwasser hat in Gmünd und in den Gemeinden im Gmünder Raum kaum Schäden verursacht
Drohendes Hochwasser hat auch im Gmünder Raum am Donnerstag Feuerwehr, Polizei und Verwaltungen in Atem gehalten. In Gmünd stieg der Pegel der Rems über die Zwei-Meter-Marke, im Leintal trat die Lein an mehreren Stellen über die Ufer. Erdrutsche stoppten in Gmünd die Remsbahn für eine knappe Stunde und in Lorch den Verkehr auf der B 29 halbseitig. Am weiter

Comedy mit feuchten Witzen

„Eure Mütter“ erklärten in der Röhlinger Sechtahalle: „Nix da! Leck mich!“
Kürzlich waren „Eure Mütter“ auf Einladung des AC Röhlingen zu Gast in der Sechtahalle und boten einen unterhaltsamen Abend. Der Athletic-Club wollte als Jahresevent „mal etwas anderes machen“. Mit dem Comedy-Abend ist das gelungen, die Sechtahalle war ruckzuck ausverkauft. weiter
  • 205 Leser

Ausstellungsende

Unterschneidheim. Bald ist Lichtmess´(2. Februar), damit neigt sich auch die diesjährige Weihnachtsausstellung der Unterschneidheimer Sammlerin Theresia Nagler dem Ende.Nagler präsentiert Weihnachtsspielzeug und Weihnachtsschmuck aus dem Erzgebirge. Dazu erwarb die Sammlerin kürzlich zwei sehr große Krakauer Krippen, die nun die Ausstellung ergänzen.Die weiter
  • 207 Leser

Ein High-Tech-Produkt aus Neuler

Das „Messbrückle“ in Wertheim wurde von der Walz-Umwelttechnik GmbH mit einer Spindel-Hebeanlage ausgestattet
In diesen Tagen ist die Altstadt von Wertheim an der Tauber vom Hochwasser überflutet. Wenn die Tauber anschwillt, werden die Brücken schnell zu einer gefährlichen Barriere. Deshalb wurde das Wertheimer „Messbrückle“ mit einer Hebeanlage ausgerüstet. Die Konstruktion des Umwelttechnikbüros Walz in Neuler bestand jetzt seine erste große Bewährungsprobe. weiter
  • 5
  • 852 Leser

Fünf Messerstiche in die Brust

Schizophrener aus Aalen sticht 29-Jährigen nieder – Landgericht weist den Täter in geschlossene Psychiatrie ein
Mit fünf Messerstichen in den Brustkorb wurde im vergangenen August ein 29-Jähriger in Unterrombach attackiert. Schwerstverletzt überlebte das Opfer dank einer Notoperation. Der heute 35-jährige Täter musste sich am Donnerstag vor dem Ellwanger Landgericht wegen versuchten Mordes verantworten. weiter
  • 992 Leser

Das Wasser ist drin geblieben

Rosenstein. Gepannt beobachteten die Feuerwehren in Heuchlingen, Böbingen und Mögglingen am Donnerstag das Geschehen an Lein und Rems. In Heuchlingen etwa war Kommandant Roland Hägele in Sorge, ob die Rückhaltebecken entlang der Lein ausreichen würden. Vorsichtshalber ließ er Sandsäcke und Tauchpumpen bereitstellen – in der Hoffnung, dass sie weiter
  • 147 Leser

Exotisches Flair im Jugendhaus

Vernissage zu „Junge Kunst im Übelmesser“ begeistert am Mittwoch die große Gästeschar in Heubach
Tiger, eine lustige Giraffe mit Knoten im Hals, Elefanten, Meerestiere und eine Skatergruppe grüßten am Mittwoch die Gäste bei der Vernissage zu „Junge Kunst im Übelmesser“ Heubach von der Leinwand herab. 20 Kinder und Jugendliche griffen unter Anleitung des Künstlers Joachim Scheffler im Rahmen zu Pinsel und Farbe. weiter
  • 284 Leser

Die Schlaglochfalle – Tipps wie man damit umgeht

„Was die Eingänge an Schlaglochmeldungen betrifft, hat sich unser Aufkommen in den letzten Tagen vervierfacht“, berichtet Harald Kraus, Schlagloch-Beauftragter des ACE Auto Club Europa. Rund 20 Meldungen gingen am Tag über den Onlinemelder (www.ace-online.de/schlaglochmelder) bei ihm ein. Die Meldungen würden an die Kommunen weitergegeben: weiter
  • 256 Leser

Straßen mit Löchern wie im Käse

Der frühe und kalte Winter sorgt für außergewöhnlich viele Schlaglöcher – Zu wenig Geld für Straßensanierungen
Autofahrer müssen derzeit mit außergewöhnlich vielen Schlaglöchern rechnen. Schneemassen und der frühe Frost lassen jetzt die Fahrbahn aufbrechen – in Aalen und der gesamten Region. Die Vielzahl der löchrigen Straßen landauf, landab, ließe sich reduzieren, indem die Gemeinden mehr Geld in Straßensanierungen stecken. Dies sagt Georg Fürst, der weiter

Vom Fast-Absturz zur Zufriedenheit

Oberkochener Mesner Gottfried Grimme: über die Suchthilfe zum erfüllten Christsein
„Meine Geschichte ist authentisch und in keiner Weise übertragbar. Weil ich dankbar dafür bin, dass sich einige Mosaiksteine als Hilfen für mein Leben vernetzt haben, spreche ich offen darüber“, betonte Gottfried Grimme (65) im Gespräch mit der Schwäbischen Post. weiter
  • 361 Leser

Mit Juwelen der Natur trumpfen

Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch setzt bei der CMT in Stuttgart auf Freizeit-Tourismus
Mit zwei neuen Angeboten will die Touristikgemeinschaft Sagenhafter Albuch auf der CMT vom 15. bis 23. Januar in Stuttgart auftrumpfen. Beide setzen auf die Landschaft. So zeigt die Broschüre „Winter auf dem Albuch“ die unterschiedlichsten Wintersportmöglichkeiten auf. Die „Wanderblume“ bietet insgesamt acht Wanderrouten an. weiter
  • 348 Leser

Kurz und bündig

Lastwagenfahrer übersieht Auto 1000 Euro Schaden entstanden am Donnerstag in der Königsbronner Straße in Zang, weil laut Aalener Polizei ein Lastwagenfahrer ein vorbeifahrendes Auto übersehen hatte. Der 55-Jährige fuhr um 8.45 Uhr die Stützen an seinem Lastwagen aus, die das Auto beschädigten.Fasching für Behinderte in Oberkochen Die Narrenzunft SchlaggaWäscher weiter
  • 225 Leser

Kurz und bündig

Über Osteuropa bis zur Mongolei Drei Monate war Wolfgang Boffa in Osteuropa, Sibirien und der Mongolei. In einem Lichtbilder-Vortrag berichtet er am heutigen Freitag, 14. Januar, um 19.30 Uhr im Bartholomäer Dorfhaussaal über seine Reise. Die Eintrittsgelder spendet Boffa dem Gemeindeprojekt „Miteinander – Füreinander“.Tagesskiausfahrt weiter
  • 258 Leser

Grüne gegen großen Durchgang

Aalen. Die Grünen im Aalener Stadtrat sprechen sich für einen „städtebaulich verträglichen und sich in die Altstadt einfügenden“ Durchstich vom Spritzenhausplatz zu Mercatura aus. „Keinesfalls darf eine breite Schneise geschlagen werden, die nicht zur Altstadt passt“, fordert Fraktionschef Michael Fleischer in einer Pressemitteilung.Historisch weiter
  • 5
  • 508 Leser

Zehn Itzlinger für Kambodscha

Die Itzlinger Sternsinger haben den Segen in die Häuser gebracht und dieses Jahr für die Kinder in Kambodscha gesammelt. Unter dem Leitspruch „Kinder zeigen Stärke“ waren zehn Ministranten unterwegs. Sie gingen von Haus zu Haus und haben mit ihren Liedern und ihrem Segensspruch 429 Euro gesammelt. weiter
  • 8025 Leser

Stärke in Oberdorf gezeigt

Unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“ zogen die Sternsinger durch Oberdorf. Sie überbrachten den Segenswunsch „Christus mansionem benedicat” – Christus segne dieses Haus – und sammelten dabei Spenden in Höhe von 1800 Euro für Kinder in Entwicklungsländern. weiter
  • 6116 Leser

Utzmemminger Ministranten unterwegs

Auch die Ministranten der katholischen Kirchengemeinde St. Martin in Utzmemmingen hatten sich ihre Sternsinger-Kleider angezogen und waren wieder unterwegs. Sie spendeten den Segen für jedes Haus und sammelten 1200 Euro für notleidende Kinder. weiter
  • 9682 Leser

Neuer Förderverein

Die Propsteischule in Westhausen soll noch lebendiger werden
Die Propsteischule in Westhausen hat einen Förderverein. Zur Vorsitzenden wählte die Gründungsversammlung Liane Weizmann. Unter anderem hat sich der Förderverein auf die Fahnen geschrieben, die Schule noch lebendiger zu machen. weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Blutspende in Elchingen Der DRK-Blutspendedienst bittet am Freitag, 14. Januar, von 14.15 bis 19.30 Uhr, um eine Blutspende in der Turn- und Festhalle, an der Schule, in Elchingen. weiter
  • 6211 Leser

Domkapitular im Goldenen Buch

Domkapitular Monsignore Rudolf Hagmann hat sich in das Goldene Buch der Gemeinde Westhausen eingetragen. Zum Ende des vergangenen Jahres hatte der Monsignore aus Rottenburg am Silvesterritt teilgenommen. Im Rahmen seines Besuches in Westhausen trug er sich dabei auch in das Goldene Buch der Gemeinde ein.Unser Bild zeigt Domkapitular Monsignore Rudolf weiter
  • 164 Leser

Senioren feiern Jahresabschluss

Neresheim-Dorfmerkingen. Zum Jahresabschluss hat die Senioren-Union Neresheim zu einer Jahresfeier in das Gasthaus „Linde“ eingeladen. Vorsitzender Josef Mahringer erinnerte ans vergangene Jahr mit Besuchen hochrangiger Politiker und schönen Ausfllügen. Das Alphornduo, Alfons Mahler und seine Tochter Marita, begeisterte die Besucher mit weiter
  • 239 Leser
Zur Person

Zum 90. Geburtstag von Anton Neher

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Dorfmerkinger Anton Neher hat seinen 90. Geburtstag im örtlichen Musik- und Bürgersaal gefeiert. Neher bekleidete zahlreiche Ämter und engagierte sich stark in mehreren Dorfmerkinger Vereinen und unterstützt sie bis heute. Er ist überzeugt, dass neben der Gemeinde, die Kirche, Musik und Gesang, Gemeinschaft sowie Sport zum weiter
  • 291 Leser

Aufhausener Hoffnungsträger

25 Aufhausener Mädchen und Jungen waren in der St.-Nikolaus-Kirche von Pfarrer Waldemar Wrobel als „Träger der Hoffnung“ auf den Weg geschickt worden. Sie sammelten für Projekte von Schwester Martha in Nazareth die Summe von 1952 Euro. Die Verantwortung für die Aktion trug Brunhilde Engelhardt. weiter
  • 6832 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Mathilde Nieß, Nördlinger Str. 8, zum 95. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Kreszentia Schiferle, Hadergasse 27, zum 79. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Josefine Weber, Schmaler Weg 15, zum 79. Geburtstag.Westhausen-Lippach. Karl Lenz, Finkenweiler 4, zum 83. Geburtstag.Ellwangen. Elisabeth Rohrer, Postgasse 2, zum 81.; Richard Faber, Karl-Stirner-Str. weiter
  • 139 Leser

Alter(n) ist auch eine Kopfsache

Auf Trab sein im Altenheim: Vom Leben der Bewohner und Betreuer im Pflegeheim Sankt Lukas in Abtsgmünd
Dass sie hier im Pflegeheim Sankt Lukas leben will, hat Helene Bux selbst entschieden – eine Entscheidung für betreutes Wohnen im Alter. Sankt Lukas ist ein lebhaftes Haus mit einem vielfältigen Programm, an dem jeder teilnehmen kann, aber nicht muss. Das Ziel: die Bewohner geistig fit halten. Vortragsreihen, Lesenachmittage, Seelsorge und zwei weiter
  • 1
  • 342 Leser

Grenzenloser Musik-Spaß

Krüger & Bender in Spraitbach
Harald Krüger und Walt Bender gastieren am Samstag, 15. Januar, 20 Uhr, im „Let‘s dance Tanzstudio“ in Spraitbach. weiter
  • 308 Leser
neu im kino
„Morning Glory“Sie hat alles. Erfahrung, Motivation, Talent, neue Ideen. Dazu ist sie noch jung, sieht gut aus, arbeitet hart, nur ihr wilder Pony hängt ihr im Weg. Beckys (Rachel McAdams) Traum ist es Produzentin bei der Today-Show zu werden. Die Chefin also bei einem der erfolgreichsten Morgenmagazine im US-amerikanischen Fernsehen. Momentan weiter
  • 630 Leser

Mercatura soll es schön haben

Die Stadt saniert die Weidenfelder und die Kanalstraße links und rechts des geplanten Einkaufszentrums
Wenn im Herbst das Shoppingcenter Mercatura eröffnet, sollen die anliegenden Straßen aufgeräumt aussehen. Daher werden jetzt die Kanalstraße und die Weidenfelder Straße saniert. Im Bauausschuss wurde Kritik laut, dass die Straßen zu früh fertig und durch Baustellenverkehr wieder beschädigt werden könnten. weiter
  • 4
  • 795 Leser
Schaufenster
Materiale FantasieParallel zu der bereits angekündigten Ausstellung „Who am I?“ mit in die Fotografie von Gordon Clark integrierten Performance des bildenden Künstlers Leon Botha zeigt der Kunstverein Aalen in seiner Galerie im Alten Rathaus Kleinplastiken von Georg „Schorsch“ Sternbacher. Die abstrakten Arbeiten, die Ute Sternbacher-Bohe weiter
  • 312 Leser

Neues Jahr mit Neuer Musik

Förderverein feiert Jubiläum
Neues Jahr – neue Neue Musik: Am Mittwoch, 19. Januar, beginnt das Programm 2011 des Heidenheimer Fördervereins für Neue Musik. Er feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen. weiter
  • 392 Leser

Für Berliner Festival nominiert

Katharina Kreuzhages „Dark Play“-Inszenierung am Theater Aalen überzeugt Jury
Die Inszenierung „Dark Play“ von Katharina Kreuzhage am Theater der Stadt Aalen ist für das größte und wichtigste Kinder- und Jugendtheater-Treffen Deutschlands, das Festival „Augenblick mal!“, nominiert worden. weiter
  • 352 Leser

Kunst kreist im Kosmos

Der Gmünder Gunar Seitz und seine Partnerin machen mit Besuchern Furore
Der in Schwäbisch Gmünd geborene Künstler Gunar Seitz blickt zusammen mit seiner Partnerin Ragnhild Becker auf ein erfolgreiches Kunstjahr 2010 zurück. Sie haben über 10 000 ihrer „Visitors“, kleine Gipsfiguren, weltweit verteilt. Ferner kreist inzwischen ihr zweites Kunstobjekt um die Erde. weiter
  • 393 Leser

Debatte um schnelles Internet

Der Bauausschuss diskutiert über Breitbandversorgung in den Stadtteilen, vor allem aber in Fachsenfeld
Ist es eine kommunale Aufgabe, in den Stadtteilen für schnelles Internet zu sorgen? Darüber hat der Bauausschuss des Gemeinderates grundsätzlich diskutiert. Und speziell über den Fall Fachsenfeld, wo sich die Telekom quer stellt, und nun doch noch zumindest für das Gewerbegebiet und einige Anwohner eine Lösung in Sicht ist. weiter

KSK erhöht ihr Stiftungskapital

Aalen. Die Förderbereitschaft von Institutionen und Einrichtungen für gemeinnützige Projekte wird in Zeiten klammer öffentlicher Kassen immer wichtiger. Um die Fördermöglichkeiten der Sparkassenstiftung Ostalb weiter auszubauen, hat der Vorstand der Kreissparkasse Ostalb eine Erhöhung des Stiftungskapitals um 500 000 Euro beschlossen. Damit hat die weiter
  • 586 Leser

Lehrer blicken hinter Kulissen

Arbeitskreis Schule-Wirtschaft an der Hochschule Aalen zu Gast
Kürzlich fand das 2010 letzte Treffen des Arbeitskreises Schule Wirtschaft statt. Prof. Dr. Alexander Haubrock und Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Mitglieder des Arbeitskreises, begrüßten die Lehrer sowie Vertreter der Wirtschaft und des Oberschulamts, an der Hochschule in Aalen. weiter
  • 549 Leser

Pegel der Rems sinkt leicht

Schwäbisch Gmünd. Der Pegel der Rems in Gmünd sinkt seit etwa 16 Uhr wieder. Die Gmünder Feuerwehr wird jedoch die Entwicklung weiterhin sorgfältig beobachten. Dies sagte Stadtbrandmeister Bernd Straile am Spätnachmittag. Gmünds Feuerwehrleute sind weiterhin dabei, im Bauhof Sandsäcke vorzubereiten, insgesamt

weiter
  • 735 Leser
Raum AalenWho am I? - wer bin ich - Gordon Clark & Leon BothaFotografie, Performance, Kunstverein, Altes Rathaus, Aalen; ferner Kleinplastiken von Georg „Schorsch“ Sternbacher; Öffnungszeiten: So 11 Uhr; Di/Mi/Fr 10-12 Uhr, 14-17 Uhr; Do 10-12 Uhr, 14-18 UhrBlende-FotosBarmer GEK, Südlicher Stadtgraben 13, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Fr weiter
  • 358 Leser

Freitag, 14. Januar

„The Basement“ ist eine Band, die weiß, was sie tut. Die Härtsfelder Jungs stehen für Party-Action und Pogoalarm. Die Rockshow ist geprägt von Klassikern wie AC/DC über die Onkelz bis hin zu Newcomern wie Volbeat. Unterstützt werden sie am Freitag, 14. Januar, von der Coverrock-Band „Bed Stead“. Bei der Aftershowparty kann man weiter
  • 319 Leser

CD-Release-Konzert

Konzert: Elke Gelhardt stellt am Samstag, 22. Januar, um 20 Uhr ihr erstes Album „Schwerelos“ vor. Bereits um 19 Uhr geht die Veranstaltung los. Es gibt warmes Essen und Getränke in gemütlicher Atmosphäre in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Aalen in der Oesterleinstraße 16. Begleitet wirdElke Gelhardt von Frank Gelhardt (Western-Gitarre), weiter
  • 724 Leser
CD-Release-Konzert Die Aalener Sängerin und Songschreiberin Elke Gelhardt stellt ihr erstes Album „Schwerelos“ vor

„Ein Gedanke, der mich anfliegt“

Elke Gelhardt liebt Zitate. „Was immer Du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.“ Diese Worte von Johann Wolfgang von Goethe hat sich die Aalenerin zu Herzen genommen. Jetzt widmet sie sich voll und ganz ihrer Berufung: singen und Songs schreiben. Am Samstag, 22. Januar, stellt sie ihr erstes Album „Schwerelos“ weiter
  • 552 Leser
Meine FreizeitThomasOlschewski37 JahreSelbstständig in der Musik- und SportbrancheSpannungsfeld Pop/Jazz Seite 4Am Samstag, 15. Januar, spielt das Ro Gebhardt Quartett um 20.30 Uhr im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim. Ich lasse mir das Konzert nicht entgehen, weil meine Musikerkollegen an diesem Abend ihrem Publikum die Verbindung zwischen weiter
  • 394 Leser
Erdrutsch nach Starkregen

B 29 Richtung Aalen teilweise gesperrt

Lorch. Die B 29 ist auf Höhe Lorch seit etwa 15 Uhr in Fahrtrichtung Aalen halbseitig gesperrt. Das meldet die Polizei. Gegen 12.45 Uhr wurde bekannt, dass etwa 500 Meter vor der Ausfahrt Lorch-Ost am südlich der Bundesstraße gelegenen Hang ein kleiner Erdrutsch stattgefunden hatte, der kurz vor der Bundesstraße zum Halten gekommen war. Da die Gefahr weiter
  • 7763 Leser

Schicke Flicken

Ganz entzückende Motive hat Deborah „Ismoyo“ Green in ihrem Buch „Schicke Flicken – 100 Motive zum Applizieren“ zusammengefasst. Es gibt eine putzige Zwinkerkatze, einen freundlichen Frosch, ein Dessert zum Träumen oder eine hübsche Matrijoschka. Die Motive eignen sich – ganz klassisch – als Flicken, aber auch weiter
  • 321 Leser

Der „Lehrer Deutschlands“

Das Dein Theater Stuttgart bringt das Stück „Philipp Melanchthon – ‚Der Lehrer Deutschlands’“ am Mittwoch, 19. Januar, um 19 Uhr ins Bonhoefferhaus nach Aalen-Unterrombach. Der Religionsvermittler, Bildungspolitiker und Universalgelehrte Philipp Melanchthon (1497–1560) hat im Schatten Martin Luthers die Reformation weiter
  • 546 Leser

Rock’n’Roll & Boogie & Elvis Show

Shawn ist der einzige Elvis-Interpret, der den King persönlich kannte. Er kommt am Montag, 17. Januar, um 20 Uhr ins Café Balzac nach Heidenheim. Seine Stimme ist preisgekrönt. 1979 1.Preis, Elvis- Wettbewerb, Hollywood 1996 1. Preis, Europäischer Elvis-Wettbewerb, Frankfurt. Zum 20. Todestag des Idols wurde er in Frankfurt am Main aus vielen Bewerbern weiter
  • 788 Leser
MUSIK19.30, StuttgartCembalowerke aus dem 17. und 18. Jahrhundert, Fruchtkasten20.00, AbtsgmündTango Geschichten - ein szenischer Konzertabend, Zehntscheuer, mit Las Sombras20.00, StuttgartJuilliard String Quartet, LiederhalleBÜHNE19.00, UnterrombachDein Theater: Philipp Melanchthon - Der Lehrer Deutschlands, Bonhoeffer-Haus20.00, StuttgartVarieté Royal, weiter
  • 380 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch HallTrio Sanssouci, Kaisersaal, Landesakademie Comburg20.00, StuttgartNeujahrskonzert: Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen, Liederhalle20.00, WangenBring Me The Horizon, LKA-Longhorn, Metalcore und Deathcore, Support: Architects, Tek-One, The Devil wears Prada20.30, StuttgartYoung Lions Jazz Award, Gustav-Siegle-Haus, weiter
  • 444 Leser
MUSIK16.00, StuttgartKultur am Nachmittag, Gustav-Siegle-Haus20.00, HeidenheimShawn - Rock’n’Roll & Boogie Music & Elvis Show, Cafe BalzacBÜHNE19.30, Schwäbisch GmündBest Of Irish Dance - Dance Masters! Congress-Centrum StadtgartenVORTRÄGE18.00, Schwäbisch HallKunstgeschichtliche Reihe: Kunst um 1900, Haller Akademie der Künste, weiter
  • 320 Leser

Hohe Erwartungen geweckt

Erfolgreicher Start der Kunstfahrten des Kulturbeirates Böbingen
„Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder dabei“ So äußerten sich nahezu alle der 25 Teilnehmer, als sie nach der ersten Böbinger Kunstfahrt voller nachhaltiger Eindrücke mit dem „Zügle“ wieder am Böbinger Bahnhof landeten. weiter
  • 153 Leser

Hochwasser: B 290 gesperrt

Auch im Virngrund hat der Dauerregen die Jagst über die Ufer treten lassen. Natürlich traf es zuvorderst wieder die Gemeinde Jagstzell. Nachdem die B 290 hier am Donnerstag im Bereich der berüchtigten Bahnbrücke seit 12 Uhr wegen des Hochwassers nur noch halbseitig befahrbar war, musste die Straße ab 15.50 Uhr schließlich

weiter
  • 1359 Leser

Schweizer Band fliegt in Heidenheim

Die Band „Hildegard lernt fliegen“ kommt am Freitag, 21. Januar, um 20 Uhr in den Lokschuppen nach Heidenheim. Kopf der Truppe ist Andreas Schaerer, der im vergangenen Herbst als Solist für Furore sorgte, als er zur Eröffnung der Landesliteraturtage einen geradezu akrobatischen Bogen von Wort zu Musik schlug. Schaerer ist schon im zarten weiter
  • 693 Leser

Repertoire quer durch alle Jazzstile

Jazz, funky und wild, mit einem Latin-Kick und manchmal sogar lieb – bringt die Stefan Frank Session Band am Freitag 21. Januar, ab 21.30 Uhr in den Jazzkeller nach Dinkelsbühl. Aalen hat eine Jazzszene, und zwar eine feine. Der Gitarrist Stefan Frank ruft sie jeden Monat zur Jazz-Jam-Session herbei. Seit 2005 im altehrwürdigen Löwenclub und seit weiter
  • 408 Leser

Salonmusik von Strauss bis Gershwin

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker geben am Donnerstag, 20. Januar, um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten ein Neujahrskonzert. Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten – dafür stehen die Stuttgarter Saloniker. Und abwechslungsreicher geht’s nicht: Die Programmvielfalt ihrer stilvoll moderierten Salonmusik-Konzerte reicht weiter
  • 465 Leser

Kultige Voivod-Klassiker

Am Donnerstag, 20. Januar, um 21 Uhr, wird die kanadische Metal-Formation „E-Force“ im Rahmen ihrer Europatour einen Halt im Aalener Rock it einlegen. Mastermind der Band ist niemand Geringeres als Eric Forrest, der jahrelang als Frontman der Kultband „Voivod“ durch die ganze Welt tourte. Daher ist es auch nicht verwunderlich, weiter
  • 550 Leser

Meister des Blechgesangs

In ihrer neuesten Show „Magic Moments“ wollen Mnozil Brass, die sieben Meister des einfühlsamen Blechgesangs, am Donnerstag, 20. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen berühren. In fein ziselierten Arrangements und anmutigen Eigenkompositionen kommen die prächtigen Klangfarben ihrer Messinginstrumente voll zur Geltung. Mit traumwandlerischer weiter
  • 579 Leser

Tomte Tummetott als Figurentheater

Das Figurentheater Pantaleon aus München spielt am Donnerstag, 20. Januar, um 15 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd das Stück „Tomte Tummetott“ nach einem Buch von Astrid Lindgren. In einer langen Winternacht auf einem Hof mitten im Wald träumen die Tiere in ihren Ställen vom Sommer. In einer langen Winternacht passt Tomte auf. weiter
  • 558 Leser
MUSIK20.00, AalenMnozil Brass, Stadthalle20.00, Schwäbisch GmündNeujahrskonzert, Stadtgarten21.00, AalenE-Force, Live Club Rock itBÜHNE20.00, AalenPack die Badehose ein - eine Camping-Revue, Theater im Wi.Z20.00, StuttgartThe London West End Gala, Liederhalle21.00, StuttgartAlf Ator, RöhreVORTRÄGE18.00, AalenSelbstmanagement - die eigenen Stärken (wieder) weiter
  • 378 Leser
MUSIK20.00, BöblingenGlenn Miller Orchestra, Kongresshalle20.00, GschwendJazz, der die Fühler nach anderen Genres ausstreckt, Bilderhaus, Musikwinter20.00, HeidenheimHildegard lernt fliegen, Lokschuppen20.00, HeidenheimThe Golden Gospel Singers, Pauluskirche20.00, Schwäbisch HallMusikmarathon: Cellist Roland Graeter improvisiert im Duo mit dem Klarinettisten weiter
  • 460 Leser

Zukunftsmusik

Fiktive Bands, die dann aber auch in echt Musik machen, das kennt man zum Beispiel von Spinal Tap („This is Spinal Tap“) und der Hansen Band („Keine Lieder über Liebe“). Relativ neu in dieser Runde ist „Crash Conspiracy“.Die Gruppe entstammt dem transmedialen Projekt des SWRs „Alpha 0.7 – Der Feind in weiter
  • 386 Leser

Ein kniffliger Fall

Lasse und Maja gehen in die gleiche Klasse und betreiben gemeinsam ein Detektivbüro. Immer wenn die Fälle besonders knifflig werden in der schwedischen Kleinstadt Valleby, übernehmen die Kinder die Lösung. weiter
  • 5
  • 358 Leser

Religiöse Folklore

Internationale Folklore und das Gotteslob schließen einander nicht aus, beweist ein Benefizkonzert am Sonntag, 16. Januar, um 17 Uhr in der Quirinuskirche in Essingen: mit dem Folk Duo Monika und Dieter Hartmann. weiter
  • 508 Leser

Lebendiges Alamannenmuseum

Am Sonntag, 16. Januar, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum in Ellwangen im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ für ein spannendes Tagesprogramm. Die Mitglieder der Alamannengruppe stellen ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Hierbei ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Weitere Informationen weiter
  • 5
  • 485 Leser

Konzertreihe zu Ehren Liszts

Der Pianist Michael Nuber gestaltet am Sonntag, 16. Januar, um 17 Uhr das erste Konzert im neuen Jahr im Gemeindezentrum Brücke in Gmünd. Werke von Franz Liszt und Frederic Chopin stehen auf dem Programm. Dieses Konzert bildet den Auftakt zu einer über das ganze Jahr verstreuten Reihe zu Liszts 200. Geburtstag. Michael Nuber, der große Teile des Gesamtwerks weiter
  • 485 Leser

Reiseziele aus der ganzen Welt

Die Urlaubsmesse „Internationale Ausstellung für Caravan, Motor, Touristik“, kurz CMT, bietet vom 15. bis 23. Januar in der Messe in Stuttgart neben Urlaubsideen die schönsten Reiseziele aus der ganzen Welt, Süddeutschlands größte Caravan- und Reisemobil-Schau und ein touristisches Unterhaltungsprogramm. Sonderreisethemen wie Fahrrad, Golf, weiter
  • 572 Leser

Eigene Klangwelten

Mit melodischer Finesse und rhythmisch pointierter Leichtigkeit zwischen Latin-Feeling und Folklore-Anklängen setzt das Alexandra Lehmler Quintett Akzente im Europäischen Jazz und am Sonntag, 16. Januar, um 20.30 Uhr im Café-Bar Bassano in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 5
  • 466 Leser
MUSIK16.00, NördlingenErnst Hutter & Die Egerländer Musikanten, Hermann-Kessler-Halle, Lebensfreude live 201117.00, EssingenBenefizkonzert - Duo Jabadao, Quirinuskirche17.00, LauchheimJunger Kammerchor Ostwürttemberg, Schloss Kapfenburg17.00, Schwäbisch GmündMichael Nuber spielt Werke von Chopin und Liszt, Gemeindezentrum Brücke19.00, Schwäbisch weiter
  • 357 Leser

Deutschsprachiger Viking Metal

Am Samstag, 15. Januar, ab 21 Uhr begeistert im Rock it in Aalen das erste Konzert der „Maniac Pagan Nights-Reihe“. Mit „Thrudvangar“ kommen alte Bekannte zurück – die Band war bereits im Januar 2008 im Rahmen der „Winter Ride Tour“ im Rock it zu Gast. „Thrudvangar“ haben sich mit ihrem deutschsprachigen weiter
  • 459 Leser

Durch alle Stile

Harald Krüger & Walt Bender gastieren am 15. Januar, um 20 Uhr in Spraitbach. Der Fleischgewordene und der Leibhaftige aus Heidelberg zeigen im Let‘s dance Tanzstudio, was eine Harke ist. weiter
  • 417 Leser
BÜHNE20.00, Schwäbisch HallNussknacker - Russisches Nationalballett, Theatersaal, Info unter: (0791) 40412120.00, SchweindorfPferdemist und Bienenstich, Carl-Bonhoeffer-Halle20.00, WürzburgDie Nervensäge, Theater Chambinzky, Komödie von Francoir VeberSPORT12.45, AalenVR-Bank Aalen Cup, Greuthalle, Internationales U17 Fußball-Hallen-TurnierFESTE & weiter
  • 376 Leser

Bizarre Reise durch das Allgäu

Am Samstag, 15. Januar, um 20 Uhr eröffnet der Verein „Kleinkunst in der Schranne“ die Kleinkunst-Saison 2011 in Giengen mit einem Allgäuer Knaller. Der Kabarettist Maxi Schafroth ist in der Schranne zu Gast mit seinem Programm „Faszination Allgäu“. In seinem ersten Soloprogramm lädt der 25-jährige Landwirtssohn ein zu einer weiter
  • 673 Leser

Tanzbare Beats von A bis Z

Die angesagtesten Beats von A bis Z stehen am Samstag, 15. Januar, ab 22 Uhr im Club del Mar in Aalen im Mittelpunkt. Dann heißt es Lifestyle, eine Lebensart, Musik, Konsum, Toleranz, Ehrgeiz, Urban, Chic, Luxus, Motivation, Kultur, Nacht, Mode, Genuss und feiern mit Club del Mar Resident DJ Ben Ross und Special Guest Leandro Serejo. Ladys erhalten weiter
  • 616 Leser

Start in die närrische Saison

Am Samstag, 15. Januar, startet die Narrenzunft Neresheim die diesjährige Faschingssaison mit dem traditionellen Hofball um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim. Ein buntes und vielseitiges Programm wird dabei den Gästen unter dem Motto: „Manege frei für die NZN“ geboten. Das Prinzenpaar wird inthronisiert, die vier Garden begeistern weiter
  • 685 Leser

Metallica Tribute-Band

„Sacarium“ – Metallica Tribute-Band – gibt sich am Samstag, 15. Januar, um 21.30 Uhr die Ehre live im NCO-Club in Schwäbisch Hall. Gegründet wurde die Band 2001 von Rupert Hagenauer (Lead-Gitarre) und Michael Regner (Schlagzeug). Kurze Zeit später fand sich in Tobias Regner ein Frontmann, dessen Bühnenshow und Ausstrahlung dem weiter
  • 445 Leser

Musik von Bach bis Albrechtsberger

Die Reihe „Musik zur Marktzeit“ samstags um 10 Uhr in der Stadtkirche Aalen startet am Samstag, 15. Januar in die neue Konzertsaison 2011. Im exquisiten Klang von Harfe und Violine erklingt Musik von Bach bis Albrechtsberger, es spielen Nina Bahmann (Harfe) und Marie Haller (Violine). Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Evangelische weiter
  • 438 Leser

House night deluxe

Die Schloßschenke veranstaltet am Samstag, 15. Januar, ab 21 Uhr die wohl exklusivste Dance Night des Jahres in Ellwangen. Mit Viktoria Metzker internationales Playmate 2007 und Playmate 2010 aus Ungarn. weiter
  • 716 Leser
MUSIK10.00, AalenMusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Musik für Harfe und Violine von Bach bis Albrechtsberger17.00, HeidenheimNovalis-Quartett - Werke von Mozart, Schubert u.a., Die Christengemeinschaft, Alfred-Bentz-Str. 1319.30, Schwäbisch HallKonzert, Auferstehungskirche, Das Ensemble Stimmwerck20.00, Schwäbisch GmündKonsens und Nonsens, Franziskaner, weiter
  • 354 Leser
Soloprogramm Ob Klima-, Banken- oder Ehekrise –„Nuhr“ einer behält die Ruhe

Panik muss nicht sein

Dieter Nuhr und sein neues Programm „Nuhr die Ruhe“ ist am Freitag, 25. März, ab 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd in der Großsporthalle zu erleben. weiter
  • 1054 Leser

Historisches Theaterstück

Die weithin bekannte Autorin Lisa Elser aus Weiler in den Bergen hat ein neues historisches Theaterstück aus der Zeit der Staufer geschrieben: „Irene von Byzanz“, das bei den Klosterspielen in der Zeit zwischen 6. Juli und 17. Juli im Kloster Lorch unter der Leitung von Johannes Dunkl aufgeführt wird. Erste Lesungen für Interessierte und weiter
  • 745 Leser

Aus tiefstem Mutter-Herzen

„Die Mütter“ sind am Donnerstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde in Aalen zu Gast. „Wir meinen’s doch nur gut“ – dieser Seufzer aus tiefstem Mutter-Herzen ist Titel des abendfüllenden Kabaretts. Verbunden ist dieser Seufzer mit turmhohen Wäschebergen, dem unbedarften Liebsten, weiter
  • 1127 Leser

Roger Chapman auf Tour

Roger Chapman & „The Shortlist“ sind unterwegs auf „Shadow on the Wall“ Tour 2011 und gastieren am Mittwoch, 23. Februar, um 20 Uhr in Königsbronn in der Hammerschmiede, mit Special Guests. Roger Chapman oder auch kurz „Chappo“ begann 1966 seine internationale Karriere als Frontmann der Band Family. Er gilt als weiter
  • 2674 Leser

Salsa-Party mit Live-Band

Eine bunte Mischung aus mitreißendem Salsa, spritzigem Merengue, gefühlvollen Bachatas sowie brandaktuellen Latin-Hits sorgt am Samstag 29. Januar, ab 22 Uhr im El Club Havanna in Schwäbisch Gmünd für ein besonderes Lebensgefühl. Die Band „Café con Leche“ spielt live und verwandelt mit heißen Rythmen und echtem Sabor-Latino den Club in ein weiter
  • 1157 Leser

Präsentator Pecha Kucha

Die kultige Veranstaltungsreihe Pecha-Kucha-Night findet am Freitag, 25. März, im Freudenschmaus Aalen ihre Fortsetzung. Ein paar Referenten stehen schon fest, allerdings gibt es auch noch die Möglichkeit sich als Präsentator anzumelden. Die Pecha-Kucha-Night ist eine einmalige Chance mit kundiger Unterstützung ein Thema vor vielen Menschen vorzutragen weiter
  • 1314 Leser

Mords-Wellness

Was für ein skurriles Häufchen an Frauen hat Fay Weldon da in ihrem „Spa-Geflüster“ versammelt. Neben der Manikürespezialistin räkelt sich an den Weihnachtstagen unter anderem eine transsexuelle Richterin in einem Nobel-Hotel mit Wellnessangebot im Whirlpool. Das ist zwar nicht ganz aus dem Leben gegriffen, dafür aber herrlich bitterböse. weiter
  • 662 Leser

Kuriose Tierwelt

Tierisch gut und ein Spaß für alle, die interessante und gute Tiergeschichten mögen sind „Tatjanas Tiergeschichten“. Hier werden Begegnungen mit Tieren zu einem Erlebnis. weiter
  • 415 Leser
Prozess vor dem Ellwanger Landgericht

Fünf Messerstiche in den Oberkörper

Versuchter Mord: 35-Jähriger aus Aalen sticht 29-Jährigen nieder
Aalen. Befreundet seien sie nicht gewesen, hätten einander wohl aber gekannt, sagten der Angeklagte und sein Opfer beim Prozessauftakt vor dem Ellwanger Landgericht. Viel mehr über die Tat und vor allem das Motiv dahinter war von den beiden Hauptbetroffenen aber nicht zu erfahren. Der Angeklagte, der seit November im Zentrum für Psychatrie in Bad Schussenried weiter
  • 5
  • 9192 Leser

Kunst der Natur vor der Linse

Naturfotograf Ulrich Dausch besucht die Eschacher Landfrauen und zeigt einige seiner besten Schmetterlingsfotos
Mit einem Glas Sekt zur Begrüßung begann für die Eschacher Landfrauen der erste Vortragsnachmittag im neuen Jahr in der Eschacher Gemeindehalle. „Wunderwelt Wiese oder sie fliegen nur im Sommer“ war ein Diavortrag von Ulrich Dausch aus Leinzell überschrieben, der mit seiner Naturfotografie atemberaubende Eindrücke festgehalten hat. weiter
  • 237 Leser

Pegel der Rems bei 2,04 Meter

Der Pegel der Rems steigt weiter. Aktuell steht das Wasser bei 2,04 Metern, meldet Stadtbrandmeister Bernd Straile. In Gmünd tagte am frühen Vormittag ein Krisenstab mit Feuerwehr, Polizei und Stadtverwaltung.

weiter
  • 5
  • 2078 Leser

Wenn der Sauerbraten stimmt

Stadt beglückwünscht Armin Wiedmann und die Fuggerei zu Auszeichnungen
„Tourismus und Gastronomie gehören zusammen“, sagt Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Zusammen mit Touristik- und Marketingchef Markus Herrmann beglückwünschte er am Donnerstag Fuggerei-Inhaber Armin Wiedmann zu neuen Auszeichnungen. weiter
  • 1
  • 363 Leser

Der Rems-Murr-Kreis meldet „Land unter“

Überflutungen an vielen Stellen / Krisenstäbe eingerichtet und Schulen geschlossen/ Menschen mit Booten aus ihren Häusern geborgen
Der anhaltende Regen sorgte im Rems-Murr-Kreis für eine angespannte Situation. Schon am Mittwoch waren die Pegel gestiegen, am Donnerstag wurde die Lage vor allem an der Murr und der Wieslauf dramatisch. weiter
Lage angespannt aber nicht dramatisch

Erdrutsch legt Bahn lahm

Starke Regenfälle verursachen Verkehrsprobleme in Schwäbisch Gmünd
Ein durch starke Regenfälle verursachter Erdrutsch in der Lorcher Straße hat Züge ausgebremst. Zwischen 10.40 bis 11.30 Uhr musste die Bahnstrecke komplett gesperrt werden. Mittlerweile hat der Pegel der Rems die kritische Marke von 1,50 Meter überschritten und liegt zurzeit bei 1,94 Metern, gemessen auf Höhe des ehemaliigen US-Werks. weiter
  • 5
  • 2036 Leser
Mautausweichverkehr östlich der A7

Sperrung für Brummis soll ab Montag gelten

Ellwangen / Bopfingen. Die Sperrung der Landesstraßen für den Mautausweichverkehr zwischen der Landesgrenze und der A7 wird am Montag, 17. Januar, in Kraft gesetzt. Damit werden ab kommenden Montag die Strecken - B 29 / K 3305 - L 1060 / L 1029 - L 1076 - L 2223 / K 3209 / K 3206 - L 1084 / K 3297 / L 1080 / K 3316 für den Durchgangsverkehr von Lastkraftwagen weiter
  • 5
  • 6882 Leser

Debatte um kirchliche Kindergärten

Die Grünen stellen Zuschüsse für den Umbau des Kindergartens St. Vinzenz in Frage, was auf Widerstand im Rat stößt
Eigentlich ging es nur um 7800 Euro, mit dem die Stadt einen Architektenwettbewerb für das neu zu bauende Kinderhaus St. Vinzenz unterstützen will. Aber die Grünen zettelten eine Grundsatzdebatte an, ob die Stadt Zuschüsse für kirchliche Kindergärten zahlen soll. weiter
  • 458 Leser

Schutz der Bausubstanz

Maler wissen Rat
Historische Bauwerke schmücken das Stadtbild und sind wertvolle Zeugen der kulturellen Vergangenheit. Alte Gebäude verkörpern aber auch Bautradition, die es bei Sanierungsvorhaben zu berücksichtigen gilt. Vor allem im Außenbereich spielt dabei der Schutz der Bausubstanz neben der Bewahrung des ursprünglichen Erscheinungsbildes eine entscheidende Rolle.Die weiter
  • 182 Leser

Wichtigster Raum

Schmutz ist kein Grund, nicht zu renovieren
Als Folge des demografischen Wandels besteht wachsender Bedarf an altersgerechten Wohnungen. Im Rahmen einer Umfrage im Auftrag der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) wollten Sozialforscher unter anderem wissen, welchem Raum die Bevölkerung hier die größte Bedeutung beimisst.Das Ergebnis bewertet VDS-Geschäftsführer Jens J. Wischmann als „kleine weiter
  • 351 Leser

Modernität und Tradition

Historische Muster
Ein neues, umfassendes Fliesenkonzept für Wand und Boden eines Markenherstellers spielt mit Modernität und Tradition, schöpft aus der Fülle historischer Muster und Ornamente und setzt gleichzeitig moderne Akzente. Die Dekore variieren von floral über streng geometrisch bis hin zu modern abstrakt. (Werkfoto: Villeroy & Boch) weiter
  • 2224 Leser

Thema Dämmung

Dachdecker fragen
Im Zentrum einer energetischen Sanierung steht meist die Wärmedämmung. Neben dem Dach bietet auch die Fassade hohes Einsparpotenzial. „Nur umfangreiche Erfahrung, Planung und fachgerechte Ausführung lassen das gewünschte Ziel erreichen.Wichtigster Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Dämmung und Gebäudehülle ist der Dachdecker-Innungsbetrieb, weiter
  • 282 Leser

Neue Energiesparlampe

Firma Eisen-Fischer hat das Alleinvertriebsrecht
Viele Verbraucher haben das Vertrauen in Energiesparlampen verloren: sie brummen, flackern, geben schlechtes und zu wenig Licht, haben eine lange Startphase, sie halten die angepriesene Lebensdauer nicht ein und sind nicht komplett recycelbar. weiter
  • 287 Leser

Offener Wohnraum mit Faltwänden

Nicht nur beim Neubau, sondern auch im Rahmen einer Renovierung lässt sich der Traum vom „offenen“ Wohnen verwirklichen. Mit flexiblen Glas-Faltwänden verschwimmt die Grenze zwischen Innenraum und Terrasse, Balkon oder Garten. Damit erweitert sich der Lebensraum barrierelos ins Freie. Die leichtgängigen, maßgeschneiderten Elemente eines weiter

Geringe Ausgaben, große Wirkung

Folien hinter den Heizkörpern reflektieren Wärme
Bei alten, schlecht wärmegedämmten Häusern sind die Heizenergie-Verluste hoch, da hier ein Großteil der Wärme durch das Mauerwerk nach draußen entweicht. Das trifft besonders für die Bereiche hinter den Heizkörpern zu, da diese meist die Wärme auch nach hinten abstrahlen. weiter
  • 110 Leser

Energiesparend heizen

Förderprogramme der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd
„Setzen Sie auf Erdgas, denn auch 2011 fördern die Stadtwerke Sie“, versprechen die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd. Neben dem bewährten Förderprogramm „Wechsel-Geld“ haben die Stadtwerke in diesem Jahr das Förderprogramm „Blockheizkraftwerk“ neu aufgelegt. weiter

Regionalsport (15)

Die Mannschaften aus dem vorderen Drittel sind unter sich

Schach, Kreisklasse: Gmünd gegen Sontheim II / Interessante Verfolgerduelle in der A-Klasse
In der vierten Runde der Schach-Kreisklasse können wichtige Vorentscheidungen fallen, die sowohl Meisterschaft wie auch Abstieg betreffen. So sind die vier in der Tabelle führenden Teams unter sich.Spraitbach und Gmünd (beide 5:1) werden von Hussenhofen (4:2) und Welzheim (3:3) auf die Probe gestellt. In der Abstiegszone streben Hussenhofen II und Waldstetten weiter
  • 146 Leser

„Immer wieder anrennen“

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd will sich gegen Burladingen revanchieren
Die unnötige 0:3-Niederlage im Hinspiel gegen den TSV Burladingen hat Martin Feistritzer noch längst nicht vergessen. Deshalb pocht der Trainer der DJK-Volleyballerinnen auch auf eine Revanche. Die Gelegenheit dazu bietet sich am Sonntag, 14.30 Uhr, in der Straßdorfer Römersporthalle. weiter
  • 183 Leser

Sportmosaik

Die Stadtmeisterschaft hat der FC Normannia schon gewonnen. Fehlt nur noch der Sieg bei den eigenen „Indoortagen“ am kommenden Wochenende. Doch da ist die Konkurrenz weitaus stärker. Einen Lapsus wie beim Dreikönigsturnier des TV Straßdorf sollte sich der FCN deshalb nicht erlauben. Weil die Gmünder keinen Torhüter an Bord hatten, bekam weiter
  • 396 Leser

Attraktiver Fußball ist garantiert

Fußball, U 15 Wager-Fischer-Cup am Samstag: FSV Frankfurt ist der Topfavorit
15 C-Juniorenmannschaften eröffnen am Samstag die Indoortage des FC Normannia. Um 9 Uhr beginnt die Vorrunde, um 18 Uhr steigt das Finale. Favorit auf den Turniersieg ist der FSV Frankfurt. weiter
  • 195 Leser

Die Gewinner

Martin Munz aus Waldstetten und Ralf Straubmüller aus Wetzgau haben je zwei Karten für die Indoortage gewonnen (Samstag und Sonntag). Die Karten können im Sekretariat der Gmünder Tagespost abgeholt werden. weiter
  • 1971 Leser

Wer beim Gastgeber und der Bezirksligaauswahl spielt

Normannia-Aufgebot: Denis Jercic, Dennis Hermann (Tor) – Kersten Göhl, Daniel Glück, Bastian Härter, Jonas Bohner, Faruk Civelek, Patrick Faber, Ertac Seskir, Beniamino Molinari, Stani Bergheim.Bezirksliga-Auswahl: Steffen Gentner, Onur Bayram, Sahin Odabas (alle TSV Heubach), Witold Sackman, Rafael Langer (beide TSV Mutlangen), Florian Reiber, weiter
  • 286 Leser

Mit Spitzenteams aus der Region

Fußball, Hallenturnier: FCN-Indoortage am Sonntag in der Großsporthalle / Drei Oberligisten, zwei Verbandsligateams, fünf Landesligisten
Drei Oberligateams, die Drittliga-Reserve aus Aalen, der Verbandsliga-Tabellenführer und eine Handvoll Landesligisten. Bei den Normannia-Indoortagen treffen am Wochenende viele Topteams aus der Region aufeinander. Am Samstag spielen die U15-Teams, am Sonntag treten die Aktiven an. weiter
  • 311 Leser

Seer ist die Favoritin

Leichtathletik: Drei LGS-Läuferinnen im Glaspalast
Das gab es schon lange nicht mehr: Gleich drei 400-m-Läuferinnen der LG Staufen duellieren sich auf der Rundbahn im Sindelfinger Glaspalast. Klare Favoritin ist natürlich die immer stärker werdende Tamara Seer, die innerhalb von wenigen Wochen vier persönliche Bestleistungen aufgestellt hat. weiter
  • 187 Leser

Wißgoldingen ist der Gast im Derby

Handball, Frauen: Lokalkampf in Winzingen / Heimrecht für den TSV Alfdorf und die WSG Lorch/Waldhausen
Insgesamt lösbare Aufgaben stehen den Handballdamen ins Haus. Alfdorf erwartet am Samstag den MTV Stuttgart, die WSG Lorch/Waldhausen trifft vor heimischer Kulisse auf den HSV Stgt. Nord. Bettringen misst sich mit Donzdorf/Geislingen II. In der Bezirksklasse tritt Wißgoldingen zum Lokalderby bei Winzingen II an. weiter
  • 144 Leser

TSV Lorch muss sich strecken

Handball, Männer: Gegen Weilimdorf soll der dritte Saisonsieg eingefahren werden / TSB II und SGB auswärts
Die Winterpause ist endgültig für alle Teams vorbei. Auch für den TSV Lorch, der am Samstag Weilimdorf empfängt. Ebenfalls Heimrecht genießt der TSV Alfdorf gegen Stetten, während Gmünd II bei Bartenbach II und Bettringen bei Lauterstein II antreten. weiter
  • 127 Leser

Mit Schmerztablette und Tape

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd reist mit Torhüter Sebastian Fabian zum Spitzenspiel nach Heiningen
Überholen, gleichziehen oder abgehängt werden – auf den TSB Gmünd wartet ein typisches Vier-Punkte-Spiel. Und zwar beim TSV Heiningen, der dem Württembergligisten im Hinspiel die bisher einzige Heimniederlage beigebracht hat. Ob der TSB am Samstag endlich mal einen Großen schlägt? Positiv ist: Sebastian Fabian wird sein Comeback feiern. weiter
  • 217 Leser

Landesmeister wird ermittelt

Volleyball, Württembergische Meisterschaft der U 14-Juniorinnen in Mutlangen
Hochklassiges Jugendvolleyball wird am Samstag in Mutlangen geboten, wenn die U 14-Juniorinnen ab 11 Uhr in der Heidehalle ihren württembergischen Meister ermitteln. Im Spiel „Vier gegen Vier“ werden die erst 12-jährigen Mädchen den Zuschauern die Techniken des Volleyballsports wie Pritschen, Baggern, Aufschlag und Angriff bereits auf einem weiter
  • 140 Leser

Hooligans in Gmünd?

Fußball: Normania verstärkt Ordnungskräfte bei Indoortagen
Steht der Gmünder Normannia bei den Indoortagen Ärger ins Haus? Die Reutlinger Ultras und ein harter Kern Ulmer Fans werden am Sonntag im Schwerzer erwartet. weiter
  • 708 Leser

Überregional (93)

Überraschung am Morgen

Fremde Frau auf dem Sofa

Lauingen. Ein 44-jähriger Lauinger und seine 43-jährige Ehefrau trauten heute gegen 6 Uhr ihren Augen nicht, als sie aufstanden und ins Wohnzimmer ihres Reihenhauses in der Hermannstraße herunterkamen: Eine fremde Frau lag auf ihrem Sofa, offensichtlich bewusstlos. Wie die Polizei Dillingen mitteilt, war die Frau offenbar zunächst nicht ansprechbar. weiter
  • 5
  • 8206 Leser

Abendmessen abgesagt

Mexiko: Mehrere Bischöfe wollen Gläubige schützen
Als Konsequenz aus der Gewaltwelle in Mexiko sind in mehreren Diözesen Gottesdienste nach 18 Uhr untersagt. Das haben die Bischöfe der Diözesen Matamoros, Nuevo Laredo, Chihuahua, Parral und Durango angeordnet. Der Sprecher der Mexikanischen Bischofskonferenz, Manuel Corral Martin, bestätigte die Entscheidung und sagte, die Gläubigen sollten in den weiter
  • 278 Leser

AOK Bayern muss Ärzte bezahlen

Nach ihrer Kündigung des Hausärztevertrags gerät die AOK Bayern massiv unter Druck. Gestern hat sie den Hausärzten im Freistaat 38 Millionen Euro Honorar für das erste Halbjahr 2010 nachgezahlt. Das Sozialgericht München hatte die Kasse zu dieser Zahlung verpflichtet. Nach Angaben der Anwälte der hausärztlichen Vertragsgemeinschaft geschah die Zahlung weiter
  • 356 Leser

Auf einen Blick vom 13. Januar

FUSSBALL TESTSPIELE Hertha BSC - SV Babelsberg 3:0 (2:0) Eskisehirspor - Schalke 04 1:1 (1:0) ENGLAND, Liga-Pokal, Halbfinal-Hinspiel West Ham United - Birmingham City 2:1 (1:0) ITALIEN, Pokal, Achtelfinale US Palermo - Chievo Verona 1:0 (0:0) FC Parma - AC Florenz n.V. 2:1 (0:0) TENNIS HERREN-TURNIER in Auckland/Neuseeland (398 250 Dollar), Achtelfinale: weiter
  • 346 Leser

Bald Seligsprechung für Johannes Paul II.?

Fachkongregation des Vatikan bestätigt angeblich offiziell ein Heilungswunder
Papst Johannes Paul II. (1978-2005) könnte noch 2011 seliggesprochen werden. Ein entsprechendes Verfahren für den Papst aus Polen hat offenbar die vorletzte Hürde genommen. Inoffiziellen Angaben zufolge bestätigten die Kardinäle und Bischöfe der Heiligsprechungskongregation ein Heilungswunder, das auf Fürbitte des Papstes erfolgt sein soll. Nun liegt weiter
  • 325 Leser

Berüchtigt für den wilden Stil

Jörn-Uwe Lommel trimmt Ägytens Handball-Nationalmannschaft
Ägypten heißt morgen der Auftaktgegner der DHB-Auswahl bei der Weltmeisterschaft. Auch die Nordafrikaner haben deutsches Trainer-Know-how. weiter
  • 311 Leser

Bohnackers Premiere

20-Jähriger aus Gerhausen feiert Weltcup-Sieg im Skicross
Die deutschen Skicrosser starten durch: Der 20-jährige Daniel Bohnacker hat gestern überraschend das Weltcuprennen in Alpe dHuez gewonnen und war hinterher selbst sprachlos über den Erfolg. weiter
  • 445 Leser

Bühl feiert die Heimattage 2011

Zwischen Zwetschgen und Narren: Die Heimattage Baden-Württemberg werden in diesem Jahr von Bühl im Kreis Raststatt ausgerichtet. 'Bühl ist bestens vorbereitet', sagte Oberbürgermeister Hans Striebel beim Vorstellen des Programms. In rund drei Wochen beginnt das Heimattage-Jahr mit 'Baden-Württemberg närrisch': Am ersten Februarwochenende wird Bühl zur weiter
  • 284 Leser

China schützt 'Solingen'

In China ist die Bezeichnung 'Solingen' fortan geschützt. Solingen steht bekanntlich als Markenbegriff für Messer- und Schneidprodukte. Das Patentamt im Reich der Mitte untersagte jetzt einem einheimischen Unternehmer, eine Marke namens 'Suo Lin Gen' anzumelden. Im Chinesischen klinge dies wie der Name der Stadt im Bergischen, und auch die Schriftzeichen weiter
  • 594 Leser

Cissé lässt den SC Freiburg weiter träumen

Die Mannschaft ist der Star - trotzdem stehen zwei Namen besonders für den Erfolg des badischen Bundesliga-Sechsten SC Freiburg: Robin Dutt, der schwäbische Trainer mit deutsch-indischen Wurzeln, und Papiss Demba Cissé, der Stürmerstar aus Dakar im Senegal. Weil die Bundesliga nicht nur von Namen lebt, sondern auch von Statistik, ist inzwischen ausgerechnet weiter
  • 315 Leser

Das Ende in der Königsklasse

Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen ist in der Champions League bereits in der Vorrunde gescheitert. Das Team vom Bodensee bezwang gestern den Titelverteidiger Trentino Volley aus Italien, der ohne drei Stammspieler und praktisch mit der zweiten Sechs angetreten war, mit 3:2 (23:25, 25:20, 22:25, 25:19, 15:10). Der Sieg vor 3300 Zuschauern weiter
  • 382 Leser

Den richtigen Riecher

Dakar-Rallye: Deutsche Co-Piloten strahlen
Ein wichtiger Schritt für Timo Gottschalk und der erste Tagessieg für Dirk von Zitzewitz: Für die beiden deutschen Beifahrer im VW-Team ist die 10. Etappe der Dakar-Rallye von Copiapo in Chile nach Chilecito in Argentinien fast perfekt verlaufen. Während Dirk von Zitzewitz (Karlshof) wie schon 2009 bei seinem Dakar-Triumph für seinen Piloten Giniel weiter
  • 355 Leser

Dichtes Sparkassen-Netz

Die meisten Automaten, rund 25 700, haben die Sparkassen aufgestellt, vor den Genossenschaftsbanken mit 19 000. Die Cash Group (Deutsche Bank, Postbank und Commerzbank) kommt auf 9000, der Cash Pool (unter anderem Sparda-Banken) auf 2500. Die Sparkassen sehen für ihre Kunden kein Problem, gebührenfrei an Geld zu kommen. Darin liegt aber auch der Konflikt weiter
  • 527 Leser

Die Prinzessin mit den blauen Flecken

Prügelalltag im Familienkreis: 'Nachtblind' von Darja Stocker im Stuttgarter Kammertheater
Theater über Jugendgewalt? Klingt gut gemeint. Doch Darja Stockers Stück 'Nachtblind' ist mehr. Intendant Hasko Weber erzählt es in Stuttgart als kraftvolles Musical - über Liebe, Prügel, Leiden und Lebenshunger. weiter
  • 396 Leser

Die Zahlen der Branche und die 'Imm Cologne'

Der Handel zeigte sich 2010 wie schon während der Wirtschaftskrise anhaltend robust und konnte den Umsatz mit Möbeln und Küchen gegenüber 2009 um 1 Prozent auf annähernd 30 Mrd. EUR leicht ausbauen. Für 2011 wird ein Zuwachs mindestens in gleicher Größenordnung erwartet. Auch die Industrie gibt sich zuversichtlich. Um 2 Prozent auf 18,7 Mrd. EUR legten weiter
  • 461 Leser

Dioxin-Fleisch doch im Handel?

Verbleib von 150 Schweinen unklar
Wo ist das Fleisch von 150 Schweinen geblieben, die mit dioxinhaltigem Fett gefüttert wurden? Vor dieser Frage steht das Land Niedersachsen. weiter
  • 284 Leser

Doppelstock-Züge als IC-Ersatz

Regionalbahnen werden für den Fernverkehr umgerüstet
Die Bahn will ab Ende 2013 im Fernverkehr erstmals Züge mit zwei Etagen einsetzen. Bisher rollen Doppelstock-Wagen in Deutschland nur im Regionalverkehr. Die neu gebauten Züge fahren bis zu 160 Stundenkilometer schnell und sollen auf einigen Linien alte Intercity-Züge ersetzen, kündigte Bahn-Vorstand Ulrich Homburg an. Die Bahn hat beim Unternehmen weiter
  • 323 Leser

Douglas-Konzern steigert Gewinn deutlich

Die Parfümerie-, Buch- und Schmuckhandelskette Douglas ist im Gegensatz zum Konkurrenten Metro, der über massive Verkaufsrückgänge durch Schnee und Eis im vierten Quartal geklagt hatte, mit dem Weihnachtsgeschäft insgesamt zufrieden. Zwar habe auch Douglas gerade in der letzten Woche vor Weihnachten wegen der schlechten Erreichbarkeit deutliche Umsatzrückgänge weiter
  • 552 Leser

Dreijährigen zu Tode geprügelt - Täter gefasst

Flüchtiger Freund der Mutter aus Bregenz war in die Schweiz geflüchtet
Wenige Tage nach der tödlichen Prügelattacke auf einen dreijährigen Jungen aus der österreichischen Stadt Bregenz ist der mutmaßliche Täter in der Schweiz gefasst worden. Wie der Chefinspektor des Vorarlberger Landeskriminalamts, Norbert Schwendinger, gestern mitteilte, haben Schweizer Polizisten den 25-Jährigen am Dienstagnachmittag festgenommen. Er weiter
  • 268 Leser

Entgrenzung der Wohnung

Moderne Möbel und Einrichtungen: Alles fließt ineinander
Was sind die Trends, die auf der Möbelmesse in Köln gezeigt werden? Zumindest der, dass es keine klassischen Abtrennungen der Wohnfunktionen mehr gibt. Alles ist möglich - wenn es nur gut aussieht. weiter
  • 491 Leser

Es geht um Schuld und Image

Fall Dönsdorf: Landgericht verhandelt Vorwurf sexueller Belästigung
Für den ehemaligen Eistänzer Sascha Rabe war das, was 2006 geschah, sexuelle Belästigung, ein 'Schock'. Der Beschuldigte, DEU-Sportdirektor Udo Dönsdorf, bestreitet alle Vorwürfe. Morgen entscheidet die Justiz. weiter
  • 330 Leser

Fast zehn Jahre Jugendstrafe wegen Mordes

Wegen Mordes wurde ein 17-Jähriger von der Jugendkammer des Landgerichts Ravensburg zu neun Jahren und neun Monate Jugendstrafe verurteilt. Der Angeklagte habe im Mai 2010 seine Freundin auf einem Spielplatz in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) mit 57 Messerstichen getötet, stellten die Richter fest. Zur Tat kam es in einem engen Kinderspielhaus, dort weiter
  • 365 Leser

Feuer, Wasser und Ironie

Das finnische Turku ist 2011 eine der Kulturhauptstädte Europas
Feuer, Metal-Musik und Erlebnis-Saunen: Turku präsentiert sich neben dem estnischen Tallinn als eine der europäischen Kulturhauptstädte 2011 - und als die wahre Wiege der finnischen Kultur. weiter
  • 370 Leser

Freudenberg: Schutz vor Hochwasser, Gefahr durch Quelle

Das Hochwasser kann in Freudenberg keine Schäden anrichten. Seit 2007 schützen eine erhöhte Uferstraße und eine Aluwand Baden-Württembergs zweite Stadt am Main. 24 Millionen Euro hat diese Vorsorge gekostet, die jetzt ihre erste Bewährungsprobe bestanden hat. 'Damit haben wir trockene Füße', sagt Bürgermeister Heinz Hofmann, 'sonst stünden über 100 weiter
  • 357 Leser

Für Klopp ist die Meisterschaft noch tabu

Ein Wettbüro hat den Titel schon vergeben - Van Gaal geht Risiko - Hoffenheim ohne drei
Wird der Kampf um die deutsche Meisterschaft doch noch einmal spannend? Klappt die geplante Bayern-Aufholjagd? Erste Hinweise wird der Bundesliga-Rückrundenauftakt am Wochenende bringen. weiter
  • 346 Leser

Greis nur 22 Sekunden am Podest vorbei

Beim Biathlon-Auftakt in Ruhpolding Sechster
Da hat nicht viel gefehlt: Ein einziger Fehlschuss hat Michael Greis beim Biathlon-Auftakt in Ruhpolding den Sieg gekostet. Der beste deutsche Skijäger wurde am Ende Sechster. Emil Hegle Svendsen gewann. weiter
  • 359 Leser

Heikle Mission Klassenerhalt

Das Schicksal von VfB-Trainer Labbadia und Manager Bobic ist eng verknüpft
Zwei Trainer hat der VfB Stuttgart im Kampf um den Klassenerhalt schon verschlissen. Mit dem Rückrundenstart endet auch Bruno Labbadias kurze Schonzeit. Von seinem Erfolg hängt im Verein vieles ab. weiter
  • 4
  • 384 Leser

Heute gehts weiter

Der Prozess in Bochum wird am heutigen Donnerstag fortgesetzt. Geplant ist die Vernehmung von weiteren Ex-Spielern des SC Verl und der früheren A-Jugend-Mannschaft von Bielefeld. Vor der 13. Strafkammer müssen sich vier mutmaßliche Wettbetrüger verantworten, die in die Manipulation von über 30 Fußballspielen verwickelt gewesen sein sollen. weiter
  • 397 Leser

Hisbollah zieht Minister zurück

Libanesische Regierung zerbricht - Unruhen befürchtet
Die pro-iranische Hisbollah-Bewegung hat die libanesische Regierung von Ministerpräsident Saad Hariri zu Fall gebracht. Zehn Hisbollah-Minister und ein Minister, der von Präsident Michel Suleiman ernannt worden war, erklärten gestern ihren Rücktritt. Sie protestieren damit gegen das UN-Tribunal für die Aufklärung des Mordes an Rafik Hariri, dem Vater weiter
  • 364 Leser

In Brisbane geht nichts mehr

Straßen überflutet, Strom abgestellt, tausende Menschen in Notlagern
Die Flut im australischen Bundesstaat Queensland übertrifft die schlimmsten Befürchtungen. Tierkadaver treiben durch die Straßen, Firmen stehen unter Wasser, die Millionenstadt Brisbane ist lahmgelegt. weiter
  • 394 Leser

In Ruhpolding gehören die Ohrstöpsel dazu

Biathletin Magdalena Neuner und der Heimvorteil: 'In Pokljuka ists stressfreier'
Heimvorteil oder eher Belastung durch ein Publikum voller Erwartungen? Magdalena Neuner will die Verhältnisse beim fünftägigen Biathlon-Weltcup in Ruhpolding so nehmen wie sie sind - mit Ohrstöpseln. weiter
  • 359 Leser

Kabinett verlängert Afghanistan-Mandat

Beginn des Truppenabzugs noch in diesem Jahr - wenn es die Lage am Hindukusch erlaubt
Ende dieses Jahres könnten die ersten Bundeswehr-Soldaten aus Afghanistan zurückkehren. Der Verteidigungsminister bremst die Euphorie jedoch. weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR · LANDESBEAMTE: Geschenke vor der Wahl

Ende März wird im Land gewählt, einen Sieger aber gibt es bereits: Es sind die Beamten, die die CDU/FDP-Koalition dazu gebracht haben, auf verpflichtende Mehrarbeit zu verzichten. Auch ein Verlierer steht fest: Es ist der Etat. Die bereits verbuchte Sparsumme von 160 Millionen Euro wird auf freiwilliger Basis bestenfalls mit jahrelanger Verzögerung weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR · SCHULDENSTAATEN: Europäischer Eiertanz

Das war gestern wieder der Beleg dafür, wie schwer sich die EU tut, zu einer einigermaßen einheitlichen Sprache in Sachen Schuldenkrise zu kommen. Ohne Not ließ José Manuel Barroso, Chef der EU-Kommission, verlauten, man sollte den europäischen Rettungsschirm für angeschlagene Staaten über die 750 Milliarden Euro hinaus erweitern. Inhaltlich ist dagegen weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR: Am Machbaren orientieren

Überraschungen machen auch im Fußball aus fader eine schmackhafte Kost, Spannung füllt Stadien und erhöht Einschaltquoten. Und doch: Als Qualitätssiegel taugte die Bundesliga-Vorrunde nur bedingt. Wer kein bekennender Roter ist, nicht mit den Bayern oder dem VfB Stuttgart gelitten hat, der fand sicher seinen Spaß an der lebhaften, auf den Kopf gestellten weiter
  • 298 Leser

KOMMENTAR: Loch bald aufgefüllt

Deutschlands Unternehmen sind auf Kurs, auch die Verbraucher haben ihren Beitrag zum Rekordwachstum 2010 geleistet. Drei Viertel des dramatischen Einbruchs von 2009 sind wieder wettgemacht. 2011 dürfte das Loch endgültig aufgefüllt werden - wiederum dank engagiert und erfolgreich arbeitender Unternehmen, die ihre Mitarbeiter auch mit höheren Löhnen weiter
  • 501 Leser

LAND UND LEUTE vom 13. Januar

Der Meteoritenjäger ist da Geislingen - Thomas Grau aus Berlin ist meistens nicht weit, wenn etwas vom Himmel gefallen ist. Der weltweit anerkannte Meteoritenjäger hat sich nun bei Geislingen auf die Spur jenes Gesteinsbrockens gemacht, der am Samstagabend seine leuchtende Spur über den Himmel gezogen hat. Mit einem computergestützten System könne der weiter
  • 272 Leser

Leiharbeit in Dänemark führt meist zu Festjob

Die Leiharbeit als Sprungbrett zum festen Job: Im Nachbarland Dänemark bewährt sich dieser Weg für arbeitslose Migranten und Ex-Sozialhilfeempfänger. Zu diesem Ergebnis kommt das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg. Von den Arbeitslosen, die von 1997 bis 2006 eine Leiharbeit aufnahmen, waren laut Studie 10 Prozent Einwanderer weiter
  • 549 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Fortschritt ohne Richtung

Die SPD, aus dem Munde ihres Vorsitzenden, rühmt sich großer Geschlossenheit. Das mag bei der jüngsten Abstimmung der Parteiführung über das Arbeitsprogramm des Jahres 2011 so gewesen sein - für die SPD insgesamt gilt dieser kühne Befund nicht, weder personell noch inhaltlich oder strategisch. Im Jahre zwei nach der furchtbarsten Wahlniederlage der weiter
  • 362 Leser

Leute im Blick vom 13. Januar

Conrad Murray Der amerikanische Arzt Conrad Murray (57), Leibarzt Michael Jacksons, muss sich wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht verantworten. Das hat der Richter Michael Pastor in Los Angeles nach sechs Tagen Anhörungsverfahren angeordnet. Die Staatsanwaltschaft wirft Murray vor, er habe Jackson am 25. Juni 2009 eine tödliche Dosis Propofol und weiter
  • 361 Leser

Magath sorgt für Unruhe: Träsch zu Schalke 04?

Christian Träsch für acht Millionen Euro Ablöse zu Schalke 04 und Ex-VfB-Trainer Felix Magath? Damit spekuliert 'Bild'. Der Berater des 23-jährigen Defensiv-Allrounders dementiert: 'Er will sich auf den Abstiegskampf beim VfB konzentrieren.' Konzentriert (und fit) beim Rückrundenstart ist auch Timo Gebhart. Der Außenbahnspieler im VfB-Mittelfeld trainiert weiter
  • 339 Leser

Manipulierte Pinguine

Markierte Tiere verhalten sich anders als nicht markierte
Freilebende Pinguine, die für die Forschung markiert worden sind, pflanzen sich seltener fort als andere Pinguine. Außerdem sterben sie im Schnitt früher. Das haben Forscher der Uni Straßburg herausgefunden. weiter
  • 318 Leser

Mappus verliert Kraftprobe

CDU-Fraktionschef Hauk setzt sich im Streit um das Sparen bei den Beamten durch
Ministerpräsident Stefan Mappus lenkt im Streit um die Arbeitszeit der Beamten ein. Es ist auch ein Sieg für CDU-Fraktionschef Peter Hauk. weiter
  • 351 Leser

Mehr Vertrauen in Eurozone

Leitindex legt nach Anleihe-Platzierung kräftig zu
Der deutsche Aktienmarkt hat von der erfolgreichen Platzierung portugiesischer Staatsanleihen profitiert. Der Leitindex Dax schloss mit deutlichen Gewinnen und blieb nur knapp unter seinem letzten Hoch vom 21. Dezember. 'Mit der Anleihe-Platzierung gibt es erst einmal keinen Grund mehr für fallende Kurse am Aktienmarkt', sagte Fondsberater Thilo Müller weiter
  • 490 Leser

Mit 25 000 Euro gelockt

Wettskandal: Erste Spieler-Aussagen - Bundesliga angeblich nicht betroffen
Marcel Schuon, Ex-Profi des Zweitligisten VfL Osnabrück, hat sich vorm Bochumer Landgericht für die Beteiligung am Wettskandal entschuldigt. Zudem belastete auch er den früheren Mitspieler Cichon. weiter
  • 263 Leser

MITTWOCH-LOTTO

2. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 8 12 22 23 28 Zusatzzahl4 Superzahl2 SPIEL 77 3 8 2 1 8 8 8 SUPER 6 4 7 3 5 6 4 ohne Gewähr weiter
  • 824 Leser

Mosley klagt in Straßburg

Der ehemalige Fia-Präsident Max Mosley kämpft um seine Rechte. Fast drei Jahre nach seiner Affäre um ein Sex-Video hat der einst mächtigste Mann im Automobilsport jetzt vorm Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte eine Einschränkung des Presserechts in Großbritannien gefordert. Der 70-Jährige wirft der Regierung vor, ihn nicht ausreichend vor der weiter
  • 326 Leser

NA SOWAS . . . vom 13. Januar

Den ausgelassenen Feiern nach der Trauung von Prinz William und Kate Middleton soll keine Sperrstunde im Weg stehen. Am 29. April dürfen wohl alle Gaststätten des Landes bis 1 Uhr geöffnet bleiben, wie der zuständige britische Staatssekretär James Brokenshire gestern mitteilte. Schließlich sei die Hochzeit ein Anlass für landesweite Feiern. Allerdings weiter
  • 572 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Warb Zoudé für Parfüm? Die Schauspielerin Dennenesch Zoudé (44) hat im Film 'Familiengeheimnisse' (7,24 Millionen Zuschauer) am Sonntag ein Parfüm präsentiert, dessen Logo auffällig dem ihrer eigenen Kosmetikserie ähnelt. Jetzt beschäftigt sich die 'Clearingstelle' des ZDF damit. Ein Sprecher des Senders: 'Wir hätten dies nicht akzeptiert, wenn wir weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Durchschossenes Warhol-Bild Das hätte sich 'Easy Rider'-Star Dennis Hopper wohl nie träumen lassen: Ein von ihm durchschossenes Warhol-Bild brachte bei einer Auktion in New York gut das Zehnfache des Schätzpreises ein. 'Warhols Mao: one plate' aus der Sammlung des 2010 gestorbenen Hollywoodschauspielers war einem Bieter satte 302 500 Dollar wert, teilte weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Absturzursache geklärt Der tödliche Flugzeugabsturz von Polens Präsident Lech Kaczynski in Russland ist nach Angaben Moskauer Ermittler von einem alkoholisierten Offizier an Bord verursacht worden. Das ergibt der russische Abschlussbericht. Kaczynskis Bruder Jaroslaw wies die Vorwürfe als 'Spekulationen' und 'Hohn für Polen' zurück. Neun Jahre Guantánamo weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Manager akzeptiert Strafe Fußball: Dieter Hoeneß muss nun doch 8000 Euro wegen unsportlichen Verhaltens bezahlen. Der Manager des Bundesligisten VfL Wolfsburg war am 13. November nach dem Spiel gegen Schalke 04 (2:2) aufs Spielfeld gestürmt und hatte sich bei Schiedsrichter Wolfgang Stark über dessen Spielleitung beschwert. Der Unparteiische hatte das weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

Bleifuß auf der Autobahn Schwetzingen - Fast 100 Kilometer pro Stunde schneller als erlaubt war ein Amerikaner mit seinem Auto auf der A 5 unterwegs. Mit Tempo 175 geriet er in der Nacht zum Mittwoch in eine Polizeikontrolle an einer Baustelle bei der Anschlussstelle Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis). Tempo 80 ist an der Stelle erlaubt. 800 Euro Sicherheitsleistung weiter
  • 347 Leser

NOTIZEN vom 13. Januar

BGH: Korrektur erlaubt Vermieter dürfen Betriebskostenabrechnungen auch dann nachträglich zulasten der Mieter korrigieren, wenn sie das zu hohe Guthaben schon dem Mieter überwiesen haben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Die bloße Zahlung des Guthabens vom Vermieter sei aber noch kein 'Schuldanerkenntnis', das den Betrag verbindlich weiter
  • 473 Leser

Obama im Gegenwind

Erstarkte Republikaner wollen die Gesundheitsreform kippen
Barack Obama erwarten turbulente Zeiten: Mit der neuen Zusammensetzung des Kongresses wird das Regieren schwer. Die Republikaner wollen die Gesundheitsreform kippen und den Präsidenten bloßstellen. weiter
  • 395 Leser

Obamas Umfragewerte sind gestiegen

53 Prozent der US-Bürger sind einer neuen Umfrage zufolge mit der Arbeit ihres Präsidenten Barack Obama zufrieden. Das ist Obamas bestes Umfrageergebnis seit der Verabschiedung seiner umstrittenen Gesundheitsreform vor zehn Monaten. Wie aus der jüngsten Erhebung hervorgeht, geben sich im Vergleich zum November mehr Bürger zuversichtlich, dass Obama weiter
  • 333 Leser

Ohne Internet geht es nicht mehr

Einzelhandel bietet seine Waren immer häufiger auch online an
Im Einzelhandel führt kein Weg mehr am Internet vorbei. Die Wachstumsraten hier sind überdurchschnittlich hoch. Und die junge Internet-Generation kommt allmählich in ein konsumkräftiges Alter. weiter
  • 576 Leser

Papst-Schelte empört Ägypten

Eskalation religiöser Spannungen befürchtet - Vatikan schlägt versöhnliche Töne an
Papst Benedikt XVI. hat von den Regierungen in Nahost einen besseren Schutz religiöser Minderheiten gefordert. Ägypten reagierte empört: Der Vatikan lasse muslimische Anschlagsopfer unerwähnt. weiter
  • 333 Leser

Provisionen im Dunkeln

Die Rechtslage um die 'Kick-Backs' bei Fondsverkäufen ist unklar
Eine Bank verkauft einem Kunden einen Fonds, den ein anderes Institut auf den Markt gebracht hat. Müssen die Provisionen, welche die Bank dafür erhält, offengelegt werden? Die Rechtslage ist verworren. weiter
  • 5
  • 599 Leser

Ramadan ja, Weihnachten nein

Aufregung in der Europäischen Union wegen eines Kalenders: Weil die christlichen Feiertage fehlen, wird er ein Fall fürs EU-Parlament. weiter
  • 366 Leser

Rasanter Aufschwung

Bundesbürger konsumieren mehr - Sparquote jetzt bei 11,4 Prozent
Rekord-Aufschwung in Deutschland: Auf die stärkste Rezession der Nachkriegszeit folgte 2010 der größte Aufschwung seit der Wiedervereinigung. Der Einbruch im Krisenjahres ist zu drei Vierteln aufgeholt. weiter
  • 534 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr, live in der ARD Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Mainz 05 (0:1) Werder Bremen - Hoffenheim (2:1) 1. FC Nürnberg - Mönchengladbach (1:2) VfL Wolfsburg - FC Bayern München(0:2) FC St. Pauli - SC Freiburg (2:1) Samstag, 18.30 Uhr Schalke 04 - Hamburger SV (3:0) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht weiter
  • 253 Leser

Riesenauftrag für Airbus aus Indien

Der Milliardenauftrag eines indischen Billigfliegers sorgt für gute Stimmung beim EADS-Konzern. Es ist der größte Auftrag in der zivilen Luftfahrt. weiter
  • 528 Leser

Routiniers in Anglerhosen

Hochwasser in Wertheim hält sich bis zum Wochenende in der Altstadt
Mit wachsamer Gelassenheit trotzen die Wertheimer in der Altstadt dem Hochwasser. Wie lange Gassen und Geschäfte überschwemmt bleiben, lässt sich nicht absehen, weil weitere Niederschläge drohen. weiter
  • 377 Leser

Schmid: Linke im Land ist nicht regierungsfähig

Für den SPD-Landesvorsitzenden und Spitzenkandidaten Nils Schmid stellt sich die Frage einer wie auch immer gearteten Zusammenarbeit mit der Linkspartei nach der Wahl im Landtag nicht: 'Eine Partei, die den Kommunismus wieder einführen will, wird in Baden-Württemberg weniger als fünf Prozent bekommen', sagte Schmid mit Blick auf die umstrittenen Äußerungen weiter
  • 283 Leser

Schulden zu hoch: Berlin reißt EU-Defizithürde

Deutschland hat 2010 erstmals seit fünf Jahren wieder gegen die Defizitvorgaben der EU verstoßen. Mit 3,5 Prozent vom Bruttoinlandsprodukt (BIP) fiel das Minus von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherung aber deutlich geringer aus als befürchtet. Insgesamt erreichte das Staatsdefizit nach Angaben des Statistischen Bundesamt 88,6 Milliarden Euro. weiter
  • 289 Leser

Schulterschluss zwischen Fußball und Polizei

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), die Deutsche Fußball Liga (DFL) und die Gewerkschaft der Polizei (GdP) haben sich beim Kongress 'Feindbilder ins Abseits' in Frankfurt gegen eine Sonderabgabe der Klubs für Einsätze rund um Fußballspiele ausgesprochen. Die gemeinsame Position isoliert die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG), deren Chef Rainer Wendt weiter
  • 287 Leser

Skicross auf dem Vormarsch

In Vancouver waren Anna Wörner auf Platz 17 und Simon Stickl (19.) die besten Deutschen beim Skicross-Wettbewerb. Mit Blick auf Sotschi 2014 wird die junge Sportart, bei der in einem 'Heat' vier Fahrer auf einem Kurs mit Sprüngen, Wellen und Kurven gegeneinander antreten, mit größerem finanziellem Aufwand betrieben. ALPE D'HUEZ] Daniel Bohnacker wohnt weiter
  • 321 Leser

Sozialdemokraten prüfen Klage

Hat die Landesregierung beim ENBW-Deal Budgetrecht ausgehebelt?
Dass die Regierung den Landtag beim Rückkauf der ENBW-Anteile zunächst übergangen hatte, sieht die Opposition ihr politisch nicht nach. Ob sie deshalb vor den Staatsgerichtshof zieht, ist aber noch offen. weiter
  • 321 Leser

SPD: Land braucht ein Tariftreuegesetz

Sechs Bundesländer, darunter auch das schwarz-gelb regierte Niedersachsen haben es schon, weitere vier bringen es gerade auf den Weg: das Tariftreuegesetz für öffentliche Aufträge. Jetzt hat auch die SPD-Landtagsfraktion einen entsprechenden Entwurf vorgelegt und sie will ihn noch vor der Landtagswahl abschließend entschieden sehen. 'Der Staat selbst weiter
  • 498 Leser

Starke Nachfrage

Portugal platziert problemlos neue Anleihe
Portugal hat gestern mit der erfolgreichen Aufnahme neuer Schulden am Kapitalmarkt eine mögliche Flucht unter den Euro-Rettungsschirm vorerst vermieden. Es gab offenbar eine starke Nachfrage nach den Anleihen in Höhe von 1,25 Mrd. EUR. Die Ausgabe der Papiere galt als wichtiger Testfall, ob Portugal noch das Vertrauen des Kapitalmarkts genießt oder weiter
  • 571 Leser

STICHWORT · SELIGSPRECHUNG: Ein Vorbild für die Christen

Bei der Seligsprechung stellt die katholische Kirche durch das Urteil des Papstes fest, dass eine verstorbene Person vorbildlich aus dem Glauben gelebt hat und Christus in besonderer Weise nachgefolgt ist. Daraus ergibt sich die offizielle Empfehlung, diese als Vorbild und als Fürsprecher bei Gott anzunehmen. Der Seligsprechung kann eine Heiligsprechung weiter
  • 300 Leser

Studie belegt: Sprachtest ohne Wert

Uni Ulm: Kinder wurden falsch eingestuft
Mit einem jahrzehntealten Test werden Kinder auf eine etwaige Lese- und Schreibschwäche geprüft. Jetzt kam heraus: Er ist nicht aussagekräftig. weiter
  • 365 Leser

Triumph für Gerhausener im Skicross

Daniel Bohnacker vom SC Gerhausen bei Blaubeuren (vorne) hat seinen ersten Weltcupsieg im Skicross errungen. Der 20-Jährige setzte sich in Alpe dHuez durch. Den bislang einzigen Sieg eines deutschen Skicrossers hatte es vor einem Jahr gegeben. Die Sportart hatte 2010 bei den Winterspielen in Vancouver Olympia-Premiere gefeiert (Sport). Foto: dapd weiter
  • 410 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Biathlon - Weltcup in Ruhpolding 15 km Einzel der Frauen ab 14.15 Uhr Motorsport - Rallye Dakar in Argentinien & Chile, 11. Etappe, Chilecito - San Juan (Argentinien), Highlights und Interviews ab 20.15 Uhr SPORT 1 Handball - WM in Schweden, 1. Spieltag Gruppe D: Schweden - Chile ab 20.00 Uhr (Weitere Sportsendungen im Fernseh-Programm) weiter
  • 263 Leser

Unbehagen über Partei 'Die Freiheit'

Die neue islamkritische Partei 'Die Freiheit' musste ihren ersten Parteitag in Berlin absagen. Veranstalter hatten ihr kurzfristig gekündigt. weiter
  • 310 Leser

Urlauber kaum betroffen

Die Proteste gegen die tunesische Regierung wirken sich bisher nicht auf die Reisebranche aus. 'Ganz vereinzelt gibt es Nachfragen von Kunden', sagte ein Sprecher des Deutschen Reiseverbandes. Ansonsten sei die Situation in dem nordafrikanischen Land 'kein großes Thema' für die Urlauber. Die Bedingungen für Stornierungen seien so wie immer. Für Tunesien weiter
  • 347 Leser

USA und IOC verhandeln

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) und das amerikanische Nationale Olympische Komitee (USOC) verhandeln über einen neuen Verteilungsschlüssel für Sponsoren- und Fernseheinnahmen. Die USA sind seit Jahrzehnten bei der Ausschüttung der IOC-Milliarden bevorzugt, dagegen hatten die anderen Nationen und die 35 Fachverbände aufbegehrt. 'Wir hatten weiter
  • 328 Leser

Vom Kuhdorf zur Kaiserstadt

Die Domstadt Speyer begeht ein 'Salierjahr'
Es darf gefeiert werden: Die Domstadt Speyer begeht 2011 als 'Salierjahr'. Gleich drei Jubiläen rund um das Herrschergeschlecht stehen an. weiter
  • 333 Leser

Was Verbraucher insgeheim bezahlen

Ein fiktives Beispiel macht die Auswirkungen von Provisionen deutlich: Wer 10 000 Euro in einen Aktienfonds investiert, zahlt meist einen Ausgabeaufschlag von 5 Prozent, also 500 Euro. Zusätzlich behält der Vermittler, die Bank oder ein Vermögensberater, eine jährliche Verwaltungsgebühr von 1 bis 1,5 Prozent der Anlagesumme. Bei einer Rendite nach Kosten weiter
  • 580 Leser

Wechsel in der Winterpause

BORUSSIA DORTMUND Abgang Öztekin (Genclerbirligi Ankara) FSV MAINZ 05 Abgänge Borja (Puebla FC/Mexiko), Babandiga (vereinslos) BAYER LEVERKUSEN Neuzugang Kampl (Greuther Fürth) HANNOVER 96 Abgänge Hanke (Bor. Mönchengladbach) FC BAYERN MÜNCHEN Neuzugänge Luiz Gustavo (1899 Hoffenheim, 17 Mio.) Abgänge Demichelis (FC Malaga, 3,0 Mio.), Alaba (1899 Hoffenheim, weiter
  • 5
  • 380 Leser

Weiter Ärger mit Gegnern aus Garmisch

In der Kontroverse um die in Garmisch-Partenkirchen benötigten Grundstücke für die Winterspiele 2018 in München will das Internationale Olympische Komitee (IOC) die Situation eingehend prüfen. 'Es ist noch zu früh für einen Kommentar. Wir entnehmen die Dinge nicht den Zeitungen, wir werden eingehend das Bid Book studieren', sagte IOC-Direktor Gilbert weiter
  • 399 Leser

Würth schafft 4550 neue Arbeitsplätze

Der Handelskonzern Würth hat 2010 Umsatz und Ergebnis zweistellig gesteigert und die Zahl der Mitarbeiter deutlich erhöht. Ein starkes Geschäft in Deutschland habe für den kräftigen Rückenwind im vergangenen Jahr gesorgt, erklärte der Sprecher der Konzernführung, Robert Friedmann. Für 2011 peilt der Spezialist für Befestigungs- und Montagematerial erneut weiter
  • 476 Leser

Überfall: Alles Flehen um Gnade half nichts

Am zweiten Verhandlungstag ging am Landgericht Konstanz die Beweisaufnahme zum brutalen Überfall auf eine 44-jährige Taxifahrerin bei Singen weiter. Ein 28-Jähriger muss sich wegen dieser Tat und wegen Mordes an einer anderen Taxifahrerin vor der Schwurgerichtskammer verantworten. Der Mann soll die 32-Jährige vor sieben Monaten mit fünf Messerstichen weiter
  • 343 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Murdoch schießt nach Der chronisch defizitäre Bezahlsender Sky Deutschland bekommt von Großaktionär Rupert Murdoch erneut frisches Geld in Höhe von 60 Mio. EUR. Damit werde die finanzielle Flexibilität des Konzerns erhöht. Die Zahl der Abonnenten stieg im vierten Quartal 2010 um 131 000 Abonnenten auf 2,65 Mio. Kunden. Trotzdem machte Sky erneut einen weiter
  • 602 Leser

Leserbeiträge (1)

Alles richtig gemacht?

Zur Bauernversammlung beim „Kalten Markt“:„Alles wie gewohnt: Die Granden aus der Regierungspartei ließen den Eindruck erscheinen, es handele sich um einen CDU-Regionalparteitag. Der Minister (passend gekleidet im Raiffeisen-Look) lobte den Landrat, dieser lobte den Minister und die Bauernverbandsfunktionäre und allgemein: Jeder lobte weiter
  • 5
  • 1273 Leser