Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. Januar 2011

anzeigen

Regional (78)

Hans Apel kommt nach Aalen

Aalen. Der frühere Verteidigungsminister Hans Apel (SPD) wird am Freitag, 8. April, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Aalen sprechen. Er stellt sein neues Buch „Hans, mach du das!“ vor, das seine Lebenserinnerungen umfasst. Veranstaltet wird der Abend vom Buchladen „Bücherwurm“ und von der evangelischen und katholischen weiter
  • 135 Leser

Elterngeld kompakt

Nachdem die Geburtenrate immer mehr sinkt, wurde 2007 unter Familienministerium Ursula von der Leyen das neue Elterngeld als eine Art staatlicher Lohnersatz eingeführt.Elterngeld: Mindestens 300, höchstens 1 800 Euro gibt es für Eltern, die sich nach der Geburt ihres Kindes für eine Babypause entscheiden. Gezahlt wird es für maximal 14 Monate. Allerdings weiter
  • 138 Leser

Väter in Elternzeit – auch ein Gewinn für Arbeitgeber?

Auch Unternehmen können davon profitieren, wenn Väter Elternzeit nehmen. Darüber sprach die Schwäbische Post mit Roland Sturm, Personalleiter der Weleda AG Schwäbisch Gmünd. Achten Personalchefs mittlerweile bei Bewerbungen darauf, ob männliche Bewerber Elternzeit genommen haben?Natürlich nicht. Würden wir das tun, würden wir gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz weiter
  • 117 Leser

Väter haben freie Wahl

Seit 2007 lockt die neue Elterngeldregelung mehr Väter in die Elternzeit
Bereits rund jeder fünfte deutsche Vater tut es. Er nimmt Elternzeit. Seitdem Ex-Familienministerin Ursula von der Leyen 2007 das Erziehungsgeld durch das Elterngeld ersetzte, gibt es immer mehr Männer, die im ersten Lebensjahr ihrer Kinder zwei oder mehr Monate zu Hause bleiben. Auch in Aalen und Umgebung gibt es diesen Trend. Ein Beispiel. weiter
  • 149 Leser

Kinderkrippe wird offiziell eröffnet

Schwäbisch Gmünd. Der Waldorfkindergarten an der Scheffoldstraße feiert am Freitag, 28. Januar, um 15 Uhr offizielle Eröffnung des Neubaus der Kinderkrippe „Kinderstube“. Beginn ist mit den Ansprachen in der Mensa. weiter
  • 2082 Leser

An einem Tisch mit Mappus

LGH-Schüler interviewen den Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten
Ein besonderer Tag für die beiden Chefredakteure der Schülerzeitung des LGH, „derfarbfleck“: David Irion und Johannes Gansmeier waren zum Interview mit Ministerpräsident Stefan Mappus in der Villa Reitzenstein. weiter
  • 5
  • 200 Leser

Schnäpple-Cityheißt das neue Programm

Ernst & Heinrich in Heubach
„Schnäpple-City“ heißt das neue Programm des Duos „Ernst und Heinrich“. Am Freitag, 28. Januar, sind die beiden damit zu Gast beim Heubacher Schulverein SaRose. weiter
Frage der Woche

Urlaubsplanung

Der Winter ist noch nicht vorbei, trotzdem planen viele Menschen bereits ihren Sommerurlaub. Doch in manchen Reiseländern ist die politische Lage angespannt. Die GT fragte Passanten:  Worauf achten Sie bei der Wahl des Urlaubsortes?  Wohin reisen Sie? Achten Sie auch auf politische Verhältnisse?Larissa Rathgeb weiter
  • 2697 Leser

Sogar Podestplätze bei Weltmeisterschaften geholt

Freundes- und Förderkreis des Judozentrums lädt zur Sportlerehrung ins Heubacher Feuerwehrhaus – erfolgreiche Mattenaktion
Die Athleten des Judozentrums Heubach (JZH) erreichten im Jahr 2010 wieder zahlreiche Titel – von Bezirks- bis Weltmeister. Dafür wurden die 69 beteiligten Judokas für ihre Einzel- und Mannschaftsleistungen geehrt. weiter
  • 4
  • 167 Leser

Bemerkenswerte sportliche Leistungen geehrt

Leistungsplaketten in Bronze, Silber und Gold für 154 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler des SG Bettringen
Erich Kümmel, Vorsitzender des SG Bettringen, freute sich bei der Sportlerehrung in der vereinseigenen Halle am Bettringer Schmiedeberg über großartige sportliche Erfolge der Kinder, Jugendlichen und aktiven Vereinsmitglieder. weiter
  • 326 Leser

Buchwasser gefiltert

Schwäbisch Gmünd. Das schadstoffbelastete Wasser aus dem Buchstollen wird, bevor es in die Rems geleitet wird, gereinigt. Das teilte OB Richard Arnold im Gemeinderat mit. Er wies damit die Aussage des Grünen-Stadtrats Elmar Hägele zurück, das Wasser gelange ungefiltert in die Rems. Das Buchwasser wird nicht mehr genutzt, seit in den achtziger Jahren weiter
  • 187 Leser

Ausbau ist im Gange

GmündCOM weist Kritik aus Großdeinbach zurück
„Der Ausbau der Internetnetzes im Gmünder Stadtteil Großdeinbach wird in diesen Monaten von der GmündCOM mit großem Nachdruck betrieben“, so reagierte GmündCom-Geschäftsführer Stephan Crummenauer auf die Kritik, die am Donnerstagabend in der Ortschaftsratssitzung laut wurde. weiter
  • 1
  • 193 Leser

Die wandernden Reliefs erreicht

An der Johanniskirche hat der nächste Abschnitt der Sanierung begonnen
Die Restaurierung der Johanniskirche ist sichtbar vorangekommen: Das Gerüst an der Südmauer der ältesten-Innenstadt-Kirche wurde östlich in Richtung Marktplatz verlängert, reicht nun bis zum Ansatz des Chorraums. Ein Bauforscher wird eigens nach Gmünd kommen, um mittelalterlichen Teilen der Mauer eventuelle Geheimnisse zu entlocken. weiter

Kreative Köpfe am Werk

Jury wählt Logo für die Ausbildungsplatzmesse
Die Ausbildungsplatzmesse steht vor der Tür. Für die Internetpräsenz dieser Veranstaltung am 16. April haben junge Leute ein Logo geschaffen. Am Freitag gab’s für die kreativen Köpfe bei einem Empfang im Rathaus kleine Preise. weiter
  • 5
  • 230 Leser

Keine Zeit

Es wird wieder mehr gelesen, daran ist nicht nur Harry Potter schuld. Auch Goethes „Wahlverwandtschaften“ oder Thomas Manns „Buddenbrooks“ sind wieder aktuell, nicht nur auf Leinwand oder Bildschirm, sondern auch auf Papier. Mehr Menschen können wieder mit Namen wie Hemingway oder Gorki etwas anfangen. Aber nach wie vor gibt weiter

Kurz und bündig

Himmelreich Im Januar ist das Wanderausflugsziel Himmelreich nur mittwochs wie gewohnt von 8 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Erstmals ist am Wochende ist im Februar am 5. und 6. geöffnet.Amerika-Biker-Tour Jürgen Hägele aus Mögglingen führt auch in diesem Jahr eine USA-Tour mit Harleys durch. Er plant eine Tour durch die phantastischen Nationalparks des Süd-Westens weiter
im blick: Gamundia und Gartenschau

Investoren in die Pflicht nehmen

Ein sicheres Einkaufszentrum, ein Hotel mit Fragezeichen, ein Einhornbau mit Fragezeichen, ein Büroblock Ost mit Fragezeichen – dies ist das aktuelle Ergebnis des Investorenwettbewerbs, den Gmünds Gemeinderat 2007 eingeleitet hat. Damals hatten sich die Räte gegen einen Architekturwettbewerb entschieden, weil sie fürchteten, am Ende mit schöner weiter
  • 161 Leser

„Sehr zuversichtlich“

Verwaltung zu Skepsis zur Gamundia-Bebauung im Rat
Die Stadt Gmünd ist „sehr zuversichtlich“, dass neben dem Einkaufszentrum in der Ledergasse auch das Hotel zwischen Stadtgarten und Bahnhof und der Einhornbau mit Post für die Hochschule für Gestaltung gebaut wird. Dies sagte Stadtsprecher Markus Herrmann auf GT-Anfrage. weiter
  • 210 Leser

Förderverein in Gründung

Mutlangen. Am kommenden Montag, 24. Januar, um 19.30 Uhr findet in der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen die Gründungsversammlung für den Schulförderverein statt. Eingeladen sind alle Freunde und Förderer, Ehemaligen sowie alle Eltern. weiter
  • 6153 Leser

Musik, Theater und Spektakel

Musikverein Zimmerbach bietet Unterhaltung bei Familienabend
Zum traditionellen Familienabend des Musikvereins Zimmerbach gehört die Musik, die Ehrung verdienter Mitglieder und die Unterhaltung durch ein Theater und ein Spektakel. Den Mitgliedern, Freunden und Gönnern wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, das den Abend äußerst kurzweilig gestaltete. weiter
  • 216 Leser

Platz für Dorfladen

Durlanger Gemeinderäte beschließen Gebäudekauf
Mit dem Beschluss, das Gebäude Wassergasse 7 zu kaufen, stiegen die Durlanger Gemeinderäte nach der Konzeptionierung nun in die konkrete Umsetzung des Konzepts MELAP + (Modellprojekt zur Eindämmung des Landschaftsverbrauchs durch Aktivierung innerörtlichen Potenzials) ein. Außerdem wurde in der Sitzung am Freitag der Etat 2011 festgezurrt. weiter
  • 186 Leser

Geehrt als Haus der kleinen Forscher

Ostalbkreis/Stuttgart. Mehr als 80 Kindergärten und -tagesstätten im Land erhielten gestern von Kultusministerin Dr. Marion Schick die Auszeichnung als „Haus der kleinen Forscher“. Sie sei begeistert, mit welchem Elan der Orientierungsplan mit Leben erfüllt und umgesetzt werde, lobte die Ministerin.Aus dem Ostalbkreis bekamen die Auszeichnung weiter
  • 364 Leser

Der Forst hat sich neu organisiert

Ostalbkreis. Die Forstverwaltung ist neu organisiert. Dabei wurden einige Forstreviere neu zugeschnitten und teilweise anderen Forst-Außenstellen zugeordnet. Zuständig den jeweiligen Privatwald sind jetzt: für die Flur Beuren in Aalen-Waldhausen das Revier Neresheim und die Außenstelle Bopfingen; die Flur Wasseralfingen das Revier Röthardt und die Außenstelle weiter
  • 313 Leser

Fakten zum Tunnelbau

4,1 Kilometer ist die Umgehung insgesamt lang. 2,2 Kilometer fahren die Autofahrer durch ein Tunnel, das in offener und bergmännischer Bauweise (rund 1,7 Kilometer) erstellt wurde. Begleitet wird der Tunnel in seiner ganzen Länge von einem Rettungsstollen (2,80 Meter breit, 3,10 Meter hoch). Dieser könnte später zu einer zweiten Röhre erweitert werden. weiter
  • 481 Leser
Aus der Region
KlinikneubauSchwäbisch Hall. Für 90 Millionen Euro soll das Diakoniekrankenhaus (Diak) erweitert werden. Schon 2012 soll der Neubau einer Kinderklinik starten, 2013 würde ein 340-Bettenhaus folgen. Anvisiert ist eine Fertigstellung Ende 2016, Anfang 2017.Im Schluss-SpurtGaildorf. Die Vorbereitungen für den 75. Pferdemarkt sind fast abgeschlossen. Dieses weiter
  • 327 Leser

Senioren treffen sich

Schwäbisch Gmünd. Ein Filmnachmittag steht beim Seniorentreff der Innenstadtgemeinden am Mittwoch, 26. Januar, 15 Uhr, im Refektorium des Franziskaners auf dem Programm. Peter Michael zeigt den Film „Kloster Untermarchtal – Liebe macht erfinderisch“. weiter
  • 2044 Leser

Wie viele Brote habt ihr?

Rund 150 Frauen bereiteten sich im Franziskaner auf den Weltgebetstag vor
In über 170 Ländern dieser Welt kommen am 4. März 2011 wieder Frauen aller Konfessionen zusammen, um gemeinsam zu beten, zu singen und zu feiern. In diesem Jahr ist Chile das Land, das im Mittelpunkt des Weltgebetstags steht. Gestern gab ein Vorbereitungsteam evangelischer und katholischer Frauen des Bezirks eine erste Einführung in Land und Gebetsordnung. weiter

Das Ursprüngliche in der Kunst

„Microships“ als Schaltbilder und in erotischem Kontext gibt es in der Stadtvilla zu sehen
Microships – man muss schon genau lesen, um ihm nicht auf den Leim zu gehen. Die Rede ist von Peter Koppen, dem weltweit führenden Hersteller von Microships. Was er fabriziert, ist Kunst und hat nichts mit Computertechnologie zu tun. Seine „Schaltbilder und Speichersysteme“ sind die nächsten drei Monate in der Stadtvilla zu sehen. weiter
  • 1
  • 138 Leser

Lebensraum für Kinder schaffen

Neujahrsempfang des Fördervereins für Kinder und Jugendliche gut besucht
Lebensraum für Kinder schaffen, in dem sie sich entwickeln können: Das ist es, was der Förderverein für Kinder und Jugendliche in Heubach möchte. Dies betonte die Vorsitzende Margit Hellfeuer-Chamie beim Neujahrsempfang. weiter
  • 204 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 22. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDMargot Daub, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 91. GeburtstagLouise Arnold, Uferstraße 16, zum 90. GeburtstagMare Butala, Breslauer Straße 15, Bettringen, zum 84. GeburtstagMargit Mathes, Haeselerweg 3, zum 84. GeburtstagHilde Groll, Gutenbergstraße 100, zum 79. GeburtstagAnton Ummenhofer, Schubartstraße 18, Rechberg, weiter
  • 106 Leser

Gassafetza werben für Gmünd

Gmünder Guggenmusiker sind bis Aschermittwoch noch acht Wochen auf Achse
Seit zwei Wochen sind sie wieder unterwegs, die Gmendr Gassafetza, als Guggenbotschafter weit über Gmünds Grenzen hinaus. Zuletzt waren sie zum größten Guggenmusikspektakel Österreichs nach Dornbirn eingeladen. weiter
  • 145 Leser

Immer mehr in Vereinen

Stuttgart. Immer mehr Stuttgarter interessieren sich für das Vereinsleben. Wie die Stadt Stuttgart mitteilte, ist die Zahl der Mitglieder in Stuttgarter Sportvereinen im den vergangenen zehn Jahren um 36 Prozent gestiegen. Das hat eine Untersuchung des Statistischen Landesamtes ergeben. Insbesondere der VfB Stuttgart hat kräftig an Mitgliedern zugelegt. weiter
  • 157 Leser

Gymnasium kommt langsamer als erhofft

Technischer Ausschuss Abtsgmünd diskutiert über Baugesuch
Der Technische Ausschuss hat das Baugesuch für das Katholische Freie Gymnasium beraten und empfiehlt dem Gemeinderat, das Einvernehmen zu erteilen. weiter
  • 162 Leser

Informationen zum Freien Gymnasium

Abtsgmünd. Das Katholische Freie Gymnasium in Abtsgmünd bietet am Freitag, 4. Februar, um 17 Uhr eine Informationsveranstaltung an für Viertklässler und Eltern, deren Kinder die vierte Klasse besuchen. Die Veranstaltung dauert bis etwa 19 Uhr. Am Mittwoch, 23. Februar, wird um 19.30 Uhr im Josefssaal der katholischen Kirchengemeinde Abtsgmünd, Hauptstraße weiter
  • 139 Leser

Rat und Hilfe für Demenzkranke

Abtsgmünd. Die Sozialstation Abtsgmünd erteilt Rat und Hilfe für Demenzkranke, ihre Angehörigen und für Fachstellen. Die Station hilft Angehörigen demenzkranker Menschen, Fachstellen sowie Menschen mit zunehmenden Gedächtnisstörungen mit Informationen und Beratungsgesprächen. Demenzerkrankungen, die aufgrund vielfältiger Ursachen immer häufiger auftreten, weiter
  • 164 Leser

Klepperle ist als Modell zu haben

Vorbestellung ab Montag
Das Jubiläum der Bahnstrecke Gmünd-Göppingen, das in diesem Jahr in beiden Städten gefeiert wird, nimmt Fahrt auf. Die Firma Märklin hat dafür nun ein limitiertes Sondermodell des Schienenbusses aufgelegt. weiter
  • 198 Leser

Kurz und bündig

Jetzt mit Billardtisch Gerhard Friedrich, Geschäftsstellenleiter der Raiffeisenbank Rosenstein in Böbingen, überzeugte sich in der Werkrealschule Böbingen davon, wie der neue Billardtisch, den die Raiffeisenbank Rosenstein der Schule gespendet hat, bei den Schülern ankommt. Gemeinsam mit Bürgermeister Jürgen Stempfle und der Konrektorin Anja Nagel wurde weiter

Rundum gelungene Sternsingeraktion

Unter dem Motto „Kinder zeigen Stärke“ sind 16 Kinder und Jugendliche als die heiligen Dreikönige verkleidet durch Bartholomä von Tür zu Tür gezogen. Trotz eisiger Kälte haben sie sich nicht von ihrem Ziel abbringen lassen, den Kindern in Kambodscha mit ihren gesammelten Spendengeldern zu helfen. Alle Beteiligten haben sich über den beachtlichen weiter
  • 126 Leser

Wandernde Reliefs erreicht

An der Johanniskirche hat der nächste Abschnitt der Sanierung begonnen
Die Restaurierung der Johanniskirche ist sichtbar vorangekommen: Das Gerüst an der Südmauer der ältesten-Innenstadt-Kirche wurde östlich in Richtung Marktplatz verlängert, reicht nun bis zum Ansatz des Chorraums. Ein Bauforscher wird eigens nach Gmünd kommen, um mittelalterlichen Teilen der Mauer eventuelle Geheimnisse zu entlocken. weiter
  • 510 Leser

Im Champagnergalopp

Stuttgarter Saloniker lassen im „Stadtgarten“ Liebhaber der Salonmusik schwelgen
Mit ihrem schwungvollen Neujahrskonzert im Stil der Großväter und Urgroßmütter machten Patrick Siben und die Stuttgarter Saloniker am Donnerstag Station im Gmünder Stadtgarten. Vom klassischen Strauß-Walzer bis zum Early Jazz ließen sie ihr Publikum schwelgen, von dem man fast behaupten könnte, dass es diese Musik selbst noch als Hit erlebt habe. weiter
  • 397 Leser

Schwere- und respektlos komisch

Mnozil Brass erschafft in der Stadthalle Aalen „Magic Moments“ der Blechbläserartistik
Augenscheinlich gibt es nichts, vor dem die sieben Vollblutmusiker aus Österreich mit ihren Instrumenten zurückschrecken. Kaum zu beschreiben, man sollte es gehört und erlebt haben, was Mnozil Brass am Donnerstagabend auf der Bühne der Aalener Stadthalle veranstaltete. Bei „Magic Moments“ gab es Musik und noch viel mehr, Unterhaltung bis weiter
  • 458 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Waldstetten Die nächste gemeinsame Sitzung des Gemeinde- und Ortschaftsrats gibt’s am Donnerstag, 27. Januar, um 20 Uhr im Sitzungslokal des Feuerwehrgerätehauses in Waldstetten. Zum öffentlichen Teil sind interessierte Bürger eingeladen.Bibelabend in Wißgoldingen Am Montag, 24. Januar, findet ein ökumenischer Bibelabend weiter
  • 113 Leser

Glückspilz aus Lorch

Lorch. Peter Rudi aus Lorch hat bei der Nikolaus-Sonderauslosung des Deutschen Lottoblock den Hauptgewinn ergattert. Dieser ist ein voll ausgestatteter Mercedes C 200 CDI Blue Efficiency T-Modell. Mit einem Einsatz von nur 2,50 Euro im Spiel 77 hat Rudi ein gutes Geschäft gemacht, denn das gewonnene Auto hat einen Gesamtwert von rund 35 000 Euro. Die weiter
  • 412 Leser

Ehrenamt ist Trumpf

Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Laurentius
Beim Neujahrsempfang im Begegnungshaus der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius in Waldstetten wurden ehrenamtlichen Mitarbeiter gefeiert. weiter
  • 137 Leser

Sternsinger sammeln 2850 Euro

22 Kinder und Jugendliche nahmen an der Sternsinger-Aktion der Kirchengemeinde Wißgoldingen teil. Beim Hochamt am Dreikönigstag wurden die jungen Königinnen und Könige von Pfarrer Stegmaier ausgesandt. Zuvor hatten sie den Gottesdienst zusammen mit dem Männerchor des TV Wißgoldingen gestaltet. Mit insgesamt 2850 Euro war die Sternsinger-Aktion der Wißgoldinger weiter
  • 113 Leser

Kurz und bündig

Bach, Vivaldi, Mendelssohn Die Orchestervereinigung Schorndorf hat in Kooperation mit der Musikschule Lorch ein Konzert der besonderen Art organisiert. Am Sonntag, 23. Januar, um 19 Uhr gibt’s in der katholischen Kirche Lorch ein klassisches Konzertprogramm. Die Bandbreite des Orchesters reicht von Bach über Vivaldi bis hin zu Mendelssohn. Der weiter
  • 111 Leser

Neues Profilfach am Gmünder TG

Schwäbisch Gmünd. Derzeit können Gymnasiasten am Technischen Gymnasium der Gewerblichen Schule Gmünd in drei Profilfächern ihr Abitur ablegen. Ab dem Schuljahr 2011/2012 kommt ein viertes Profilfach hinzu: „Technik und Management“. Es verknüpft Bereiche der Technik mit wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Damit soll insbesondere der Ingenieursnachwuchs weiter
  • 413 Leser

Turbulente Komik

Die völlig aufgelöste Marleen bittet ihre Freundin Christine, sich um ihre Pension auf Norderney zu kümmern. Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse im sonst so beschaulichen Leben von Christine – Heldin der Bestsellerautorin Dora Heldt, die mit „Kein Wort zu Papa“ wieder einen Volltreffer landet. weiter
  • 5
  • 535 Leser

Piratenpartei tritt im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd an

Schwäbisch Gmünd. Die Piratenpartei hat am Donnerstag ihren Wahlvorschlag für Schwäbisch Gmünd bei der Kreiswahlleitung eingereicht. Kandidat für die Landtagswahl am 27. März ist Sebastian Staudenmaier.Als noch nicht im Landtag vertretene Partei sind für eine Wahlzulassung 150 Unterstützerunterschriften nötig, die in den vergangenen Wochen und Monaten weiter
  • 5
  • 921 Leser

Polizeibericht

Fußgänger schwer verletztLorch. Eine 19-jährige Autofahrerin verletzte einen 68-jährigen Fußgänger am Donnerstagabend schwer. Sie hatte gegen 19 Uhr die Ziegelwaldstraße in Lorch in Richtung Hohenstaufenstraße befahren. An der dortigen Einmündung bog sie nach links in Richtung Stadtmitte ab. Nach etwa 20 Metern erfasste sie den zum gleichen Zeitpunkt weiter
  • 413 Leser

Gmünder Strategie gesucht

Sozialministerin Stolz im Blindenheim / Fachkräftemangel zentrales Problem
Die sozialen Einrichtungen in Gmünd sollten eine gemeinsame Strategie zur Gewinnung von Fachkräften entwickeln. Diesem Vorschlag von OB Richard Arnold sagten Landes-Sozialministerin Monika Stolz und der Gmünder Abgeordnete und Finanz-Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold ihre Unterstützung zu. Eine Einrichtung, die stark unter Fachkräftemangel leidet, weiter
  • 657 Leser

Ältester tierischer Mitarbeiter

Der Orang-Utan Buschi in der Wilhelma musste eingeschläfert werden
Die Wilhelma hat eine beliebte Tierpersönlichkeit und gleichzeitig ihren dienstältesten tierischen „Mitarbeiter“ verloren: den Orang-Utan-Mann „Buschi“. Er lebte bereits seit 1962 in der Wilhelma – also über 48 Jahre – und wurde dort Vater von sieben Kindern. Wegen eines inoperablen, bösartigen Tumors im Oberkiefer weiter
  • 5
  • 867 Leser

Gelungener Spagat

Fahrbericht über den Mazda CX-7, der durch Laufruhe überrascht, aber auch ins Gelände kann
Still und leise, dem 2.2-Liter Common-Rail-Diesel angemessen, hat Mazda den CX-7 erfolgreich positioniert. Die Japaner haben das Crossover-SUV-Modell rund 200000 Mal verkauft. Nun wurde er überarbeitet. weiter
  • 334 Leser
Samstag, 22. JanuarGöggingenGemeindehalle, Gugga Ball, Beginn: 18.71 Uhr, Geslach-Gugga e.V.Schwäbisch Gmünd-LindachHennahäusle, 15 Uhr, Aprés-Ski-PartySamstag, 29. JanuarSchwäbisch Gmünd-SchurrenhofRechberg, Campingplatz, 16.01 Uhr; anschl. große Narrenparty im beheizten Zelt, 5. Schurrenhof Narrenumzug und 1. NarrenpferdetaufeSchwäbisch GmündSchurrenhof, weiter
  • 206 Leser

Neues Profilfach am Gmünder TG

Schwäbisch Gmünd. Derzeit können Gymnasiasten am Technischen Gymnasium der Gewerblichen Schule Gmünd in drei Profilfächern ihr Abitur ablegen. Ab dem Schuljahr 2011/2012 kommt ein viertes Profilfach hinzu: „Technik und Management“. Es verknüpft Bereiche der Technik mit wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Damit soll insbesondere der Ingenieursnachwuchs weiter
  • 164 Leser

Prall gefüllter Kulturkalender

Gemeinde Böbingen und Kulturbeirat präsentieren 2011 zwölf Kulturveranstaltungen
Prall gefüllt ist der neue Kulturkalender der Gemeinde Böbingen. Die Bandbreite der zwölf Veranstaltungen reicht von Kabarett über Kindertheater, von Ausstellungen bis zu klassischen Konzerten. Neu dabei sind Kultur- und Städtefahrten. Außerdem soll das Sommertheater in die nächste Runde gehen. weiter
  • 278 Leser
Da der Rosenmontag erst am 7. März gefeiert wird, ist eine weitere Ausgabe des Narrentreffs 2011 geplant. Wer also seine Faschingsveranstaltung bis dato noch nicht gemeldet hat, kann dies noch bis 14. Februar tun. Der Narrentreff wird am 16. Februar im GMÜNDER ANZEIGERund am 19. Februar in der Gmünder Tagespost zu lesen sein. Senden Sie Ihre Termine weiter
  • 562 Leser

Partnerschaften weiter ausgebaut

Realschule Leinzell geht Bildungspartnerschaften mit der Barmer GEK und dem Altenzentrum St. Markus ein
Berufsorientierung genießt in der Leinzeller Realschule große Wertschätzung. Ein Baustein dabei sind Bildungspartnerschaften mit Firmen und Einrichtungen der Wirtschaft. Die Realschule Leinzell geht deswegen mit der Barmer GEK und dem Altenzentrum St. Markus Bildungspartnerschaften ein. weiter
  • 5
  • 249 Leser

„Familie möglich machen“

„Demografie Exzellenz Award“ für das Weleda-Generationennetzwerk überreicht
„Danke für das Vorbild, das Sie geben.“ Mit diesen Worten beendete Landessozialministerin Dr. Monika Stolz ihre Ansprache im Ludwig-Noll-Saal der Weleda AG in Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam mit Günter Monjau, dem Initiator des „Demografie Exzellenz Award“, überreichte sie die Auszeichnung an den Vorsitzenden der Geschäftsleitung weiter
  • 606 Leser

Unfall wegen Schneeglätte bei Steinheim

Spiegelglatt war die Landesstraße 1123 zwischen Zanger Kreisel und Königsbronn um 14.40 Uhr. Ein 31-Jähriger geriet in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Der Schaden wurde mit 6.000 Euro angegeben.

Genau so hoch war der Schaden bei einem Zusammenstoß im Begegnungsverkehr

weiter
  • 435 Leser

Thema Vereinsförderung

Mögglingen. Um die Änderung der Vereinsförderrichtlinien geht es in der nächsten Sitzung des Mögglinger Gemeinderates. Die Sitzung ist am Freitag, 28. Februar, im Sitzungssaal des Rathauses und beginnt um 19 Uhr. Bislang erhielten Vereine eine Grundförderung und einen Pro-Kopf-Zuschuss für Mitglieder unter 18 Jahren. Künftig soll es nur noch eine Pro-Kopf-Förderung weiter
  • 178 Leser

Stimme des DGB

Wolfgang Klook nach 37 DGB-Jahren im Ruhestand
„Ändere die Welt – sie braucht es.“ Dieses Zitat von Bert Brecht treffe auf Wolfgang Klooks Handeln beim DGB in den vergangenen 37 Jahren zu, sagte DGB-Landesvorsitzender Nikolaus Landgraf. Nun wurde der Regionssekretär in den Ruhestand verabschiedet. weiter
  • 804 Leser

Zahlreiche Glätteunfälle im Kreis

Wegen Schnee stoßen Autos in Aalen, Elchingen, Ellwangen und Iggingen zusammen

Der erneute Wintereinbruch hat zu zahlreichen Unfällen am Donnerstag geführt. Hier eine Übersicht:

Aalen: 6000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, auf Wellandstraße ereignet hatte. Eine Pkw-Lenkerin war mit ihrem Fahrzeug in Richtung Unterrombach unterwegs, als sie auf einem weiter
  • 770 Leser

Tarzan und Falco tanzen mit Sissi

Nacht der Musicals in Gmünd
Phil Collins und Udo Jürgens treffen Whoopi Goldberg in Schwäbisch Gmünd – auf der Musical-Bühne. Die „Broadway Musical & Dance Company“ präsentiert am Donnerstag, 10. Februar, 20 Uhr, im „Stadtgarten“„Die Nacht der Musicals“. weiter
  • 483 Leser
Schaufenster
Altmanns im Duo„Ein Leberkäs im Sonndichshäas“ mit Christof und Vladislava Altmannerwartet die Gäste am Samstag, 29. Januar, 20 Uhr, im kunsTraum Tannhausen. Der Stuttgarter Kabarettist Christof Altmann (bekannt auch für „I möcht so gern a Maultasch sei“) macht sich mit seiner Frau Vladislava Tschaikowsky (in Prag geboren)auf weiter
  • 375 Leser
Zwischenruf
Kinder, KinderSeit unsere junge Familienministerin ernst gemacht hat, geht ein Ruck durch Deutschlands Betten. Weniger Paare als im Jahr zuvor haben sich 2010 scheiden lassen. Und Ulrich Pfeifle, einst Aalens oberster Stadtvater, berichtet als Vorsitzender der Stiftung Schloss Fachsenfeld freudestrahlend von einem wahren Heirats-Boom in der Immobilie weiter
  • 477 Leser

La-ola-Wellen beim Begegnungsabend

Neujahrsempfang St. Salvator: Sorgen der Salvatorgemeinde: Alle 42 Gebäude der Seelsorgeeinheit auf dem Prüfstand

Das breite Spektrum von Aktivitäten vor dem Hintergrund vielfacher Sorgen, die beim Begegnungsabend der Salvatorgemeinde im voll besetzten Saal angesprochen wurden, griff etwas später das kabarettistische Q-rage-Duo aus Ludwigsburg spritzig, witzig und mit bewundernswerter Schlagfertigkeit spontan auf und setzte damit eine Fülle heiterer

weiter
  • 597 Leser

Musikalische Verrücktheiten bis zur Genialität

Mnozil Brass erschafft „Magic Moments" der Blechbläserartistik

Augenscheinlich gibt es nichts, vor dem die sieben Vollblutmusiker aus Österreich mit ihren Instrumenten zurückschrecken. Kaum zu beschreiben, man sollte es gehört und erlebt haben, was Mnozil Brass am Donnerstagabend auf der Bühne der Aalener Stadthalle veranstaltete. Bei „Magic Moments" gab es Musik und noch viel mehr, Unterhaltung

weiter

Bürgerinitiative fordert Kontrollen für Sperrung

Kritik an bislang fehlenden Kontrollen des Durchfahrtsverbots für Laster durch die Polizei

Die Bürgerinitiative „Verkehrsentlastung östlicher Ostalbkreis" hat einen offenen Brief geschrieben. "Mit großer Freude hat die vom Mautausweichverkehr betroffene Bevölkerung die Lkw-Sperrung ab 17. Januar aufgenommen", heißt es da. Die örtlichen Politiker hätten einen hier unterstützt und letztendlich

weiter
  • 5
  • 717 Leser

Uschi Barth im Gemeinderat geehrt

Goldene Verdienstmedaille des Städtetages für 30-jährige Mitgliedschaft

OB Martin Gerlach hat seiner eherenamtlichen Stellvertreterin und CDU-Fraktionsvize die goldene Verdienstmedaille des Städtetages überreicht. Sie sitzt seit 1980 im Gemeinderat und wurde dafür in der Gemeinderatssitzung geehrt. "Sie haben die Entwicklung der Stadt entscheidend geprägt", erklärte Gerlach. Als langjährige

weiter
  • 1
  • 436 Leser

Betrügerischer Kaminsanierer unterwegs

Polizei im Kreis Dillingen warnt vor Trickbetrüger

Am Montag gegen 15 Uhr, suchte ein unbekannter Mann in Syrgenstein eine 82-jährige Rentnerin auf und gab sich als „Kaminsanierer“ aus. Er besah sich kurz den Kamin der Frau und erklärte, dass dieser dringend saniert werden müsse. Er forderte hierfür einen Betrag von 4000 Euro und fuhr dann mit der Seniorin zu ihrer Bank

weiter
  • 614 Leser

Die Bäume richtig erziehen

Gmünder Baumwarte halten ihre Hauptversammlung ab und üben Baumschnitte
Traditionell hält die Baumwartvereinigung Schwäbisch Gmünd ihre Jahreshauptversammlung zwischen den Jahren ab. Zum praktischen Teil am Vormittag trafen sich immerhin 25 Baum- und Fachwarte auf einer Wiese zwischen Schechingen und Hohenstadt. weiter

Kurz und bündig

Musikalische Früherziehung Ein neuer Kurs „Rhythmik, Musik und Bewegung“ für Kinder ab drei Jahren beginnt am Freitag, 21. Januar, um 14 Uhr, bei den Harmonikafreunden Ebnat. Anmeldungen und Info: bei Susanne König, Telefon (07367) 921260 oder (0162) 6359960.Diavortrag „Historische Straßen“ Die Ortsgruppe Waldhausen des Schwäbischen weiter
  • 464 Leser

Uriges Vergnügen für Leib und Seele

Wer Geselligkeit bei Speis und Trank liebt, ist in der Besenwirtschaft am richtigen Platz
Ob Rot-, Weiß- oder Roséwein – für Freunde des edlen Tropfens regionaler Winzer bietet sich derzeit wieder die Möglichkeit, die Weine direkt beim Erzeuger genießen zu können. Denn auch im Januar öffnen Besenwirtschaften ihre Türen und offerieren ihre Produkte zusammen mit einem deftigen Vesper. Besenwirtschaften haben eine lange Tradition. So weiter
  • 142 Leser

Im Jubiläumsjahr mit Farbe Blau

TÜV SÜD: Braune TÜV-Plaketten verlieren Gültigkeit – 50 Jahre TÜV-Plakette
Blau, grün, braun, gelb und rosa – seit 50 Jahren gibt es regelmäßig Farbe aufs Nummernschild. Die bunten Plaketten wurden am 1. Januar 1961 eingeführt – als Terminhinweis für die nächste Hauptuntersuchung (HU).Apropos: Wer jetzt noch mit der braunen Plakette unterwegs ist, sollte sich so schnell wie möglich zur HU anmelden. Sonst wird ab weiter
  • 135 Leser

Deutlich mehr Mängel

Toyota Prius führt als erstes Fahrzeug mit Hybridtechnologie die Liste der Mängelzwerge an
Der Anstieg der allgemeinen Mängelquote um 1,9 Prozent auf 19,5 Prozent beim TÜV-Report 2011 zeigt, dass das Thema Fahrzeugwartung weiter ganz oben auf der Agenda steht. Wie sehen die Zahlen im Marktgebiet von TÜV SÜD aus?Der größte deutsche Auto-TÜV hat in diesem Jahr einen Blick in seine Regionen Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Hamburg geworfen. weiter
  • 150 Leser

Regionalsport (10)

So spielten sie

VfR Aalen – SG Großaspach 3:0 (3:0)VfR: Bernhardt – Scheuring (46. Traut), Barg, Kempe (58. Bauer), Hohn – Hofmann, Kettemann (46. Foelsch) – Schön (46. Dausch), Morys, Valentini – Lechleiter (46. Herröder)SGS: Knett (46. Rausch) – Wengert (46. Pelipetz), Kirschner (46. Schuster), Röcker, Frank (46. Skarlatidis) – weiter
  • 394 Leser

Bangen um Dennis Kempe

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen gewinnt Testspiel gegen Sonnenhof-Großaspach 3:0 (3:0)
Viertes Testspiel, vierter Sieg. Der VfR Aalen hat den Regionalligisten SG Sonnenhof-Großaspach mit 3:0 (3:0) besiegt und vor allem in den ersten 45 Minuten gezeigt, dass er bereit ist für die 3. Liga. Erfreulich auf dem Kunstrasen in Hofherrnweiler war der Auftritt von Matthias Morys. Wenig erfreulich der Abgang von Dennis Kempe. weiter
  • 5
  • 1091 Leser

VfR Aalen besiegt Sonnenhof Großaspach 3:0

In einer vor allem in der ersten Halbzeit sehr ansprechenden Partie besiegte Fußball-Drittligist VfR Aalen den 13. der Regionalliga Süd, Sonnenhof Großaspach, auf dem Kunstrasen in Hofherrnweiler 3:0. Es war der letzte Test vor dem Punktspiel am Dienstag (19 Uhr) beim VfB Stuttgart II. Die Aalener führten bereits bei Seitenwechsel durch Tore von Lechleiter

weiter
  • 5
  • 7993 Leser

Lösbare Aufgaben

Schach, Bezirksliga und B-Klasse
In der sechsten Runde der Schach-Bezirksliga haben Tabellenführer Plüderhausen (10:0) und Gmünd (8:2) lösbare Aufgaben. Die Abstiegskandidaten Heubach (2:8) und Schorndorf (0:10) sollten zu besiegen sein. weiter
  • 145 Leser

Gmünder Team will den Sieg

Schach, Oberliga: Schachgemeinschaft will gegen Deizisau Punktekonto ausbauen
Nach dem 5,5:2,5-Überraschungssieg gegen den starken Aufsteiger Böblingen II (3:5) in der vierten Runde ist das Team der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 mit 5:3 Punkten auf dem besten Weg zum angestrebten Klassenerhalt. weiter
  • 133 Leser

Stark gesprungen

Skispringen, Zwei Damen-Continentalcups in Braunlage
Carina Vogt erzielte bei den beiden Damen-Continentalcups in Braunlage im Harz auf der dortigen „Wurmbergschanze“ die hervorragenden Plätze elf und 13. Anna Rupprecht wurde einmal 15. weiter
  • 151 Leser

Haarscharf vorbei an Punkterängen

Skispringen, Alpencup
Skispringer Jan Mayländer schrammte beim in Hinterzarten im Schwarzwald ausgetragenen Alpencup-Wochenende einmal als 31. nur haarscharf an den Punkterängen vorbei. Im zweiten Springen wurde der 18-Jährige 43. weiter
  • 175 Leser

Degenfelder im Einsatz

Skispringen
Kevin Horlacher (SC Degenfeld) und Christian Ulmer (SC Wiesensteig) starten am Wochenende in Titisee-Neustadt im Schwarzwald im B-Weltcup der Skispringer. Dominik Mayländer und Alexander Schmid (beide SCD) gehen in Rastbüchl im bayerischen Wald bei den deutschen Jugendmeisterschaften an den Start. weiter
  • 119 Leser

Martin Walter neuer Trainer des FC Alfdorf

Fußball, Kreisliga B I: Verein will mit neuem Coach an frühere Erfolge anknüpfen
Der Vorstand des FC Alfdorf hat am vergangenen Mittwoch den neuen Trainer der Männermannschaft vorgestellt. Martin Walter wird künftig das Zepter beim FCA in der Hand haben und soll mit dem Team an erfolgreichere Zeiten anknüpfen. Momentan belegt der FC Alfdorf in der Kreisliga B I den zwölften Rang der 16 Mannschaften, sieben Punkte hinter dem Elften.Der weiter
  • 242 Leser

Im Abstiegskampf müssen Punkte her

Radball, Landesliga Staffel III, 6. Spieltag: Gmünd unter Zugzwang
Die Landesliga-Radballer der Normannia Schwäbisch Gmünd sind am Samstag ab 18 Uhr vor heimischem Publikum im Einsatz.Ein Radball-Heimspieltag steht am Samstag für das Normannia-Team in der Turnhalle des Parlergymnasiums an, wo der sechste Spieltag der Landesliga Staffel III ausgetragen wird. Die Normannen mit Michael Lamla und Stephan Friedrich stecken weiter
  • 146 Leser

Überregional (95)

'Bäderkönig' vor Gericht

. Der als 'Bäderkönig' bekannt gewordene Bauunternehmer Josef Wund bestreitet, für ein Klinikprojekt in Nordrhein-Westfalen 2,1 Millionen Euro Bestechungsgeld gezahlt zu haben. Die Verteidiger beschrieben alle insgesamt vier Angeklagten als seriöse und ehrbare Geschäftsleute. Für den Klinikneubau in Meerbusch bei Düsseldorf soll Wund von 1996 an Zahlungen weiter
  • 301 Leser

'Gorch Fock' dreht bei

Ermittlungen nach angeblicher Meuterei - Fragen an zu Guttenberg
Nach Berichten über eine angebliche Meuterei auf der 'Gorch Fock' leitet die Marine Ermittlungen ein. Der Vorfall beschäftigt auch den Bundestag. weiter
  • 332 Leser

100 Kilo - und so süß!

Ein 100-Kilo-Baby zu gebären ist bestimmt kein Vergnügen, nicht einmal für eine gestandene Elefantenkuh. Aber immerhin ist ein süßer Junge dabei herausgekommen. Uli heißt der kleine afrikanische Elefant, der am vergangenen Sonntag im Zoo in Wuppertal zur Welt gekommen ist. Er ist perfekt, inklusive Rüsselchen und Dumbo-Öhrchen. Foto: dapd weiter
  • 947 Leser

45 schiitische Pilger getötet

Irak: Terroristen richten Blutbad in Kerbela an
Auf dem Höhepunkt der schiitischen Wallfahrt in die irakische Stadt Kerbela haben Terroristen ein Blutbad angerichtet. 45 Menschen starben, als außerhalb der Stadt vier Bomben detonierten. Mohammed al-Barudi, ein Arzt am Hussein-Krankenhaus in Kerbela, sagte, 182 Menschen seien verletzt worden. In der 100 Kilometer südlich von Bagdad gelegenen Stadt weiter
  • 325 Leser

Altenheim setzt 60 Bewohner vor die Tür

60 Bewohner eines Seniorenheims in Mannheim müssen sich wegen eines Streits zwischen Eigentümern und Betreiber in den kommenden Monaten eine neue Bleibe suchen. Der Betreiber kündigte zunächst das Aus der Anlage bis Ende April an, verhandelt derzeit aber mit den Eigentümern über eine Verlängerung bis Mitte des Jahres, wie der Geschäftsführer des Heims weiter
  • 280 Leser

Archäopark ist vom Tisch

Gemeinderat Niederstotzingen: Betriebskosten sind nicht zu stemmen
Der Archäopark bei der Vogelherdhöhle in Niederstotzingen wird aus Kostengründen nicht gebaut, der Zuschuss von 750 000 Euro zurückbezahlt. Das hat der Niederstotzinger Gemeinderat beschlossen. weiter
  • 325 Leser

Auf den harten Kern geschrumpft

Ein Album zum Jubiläum: Die Ulmer Band Kraan besteht seit 40 Jahren
Die 70er waren im Rückblick eines der produktivsten Jahrzehnte des Pop. Überall suchten sich Musiker neue Wege. Alles schien möglich - auch, weil die Zuhörer mit offenen Ohren nach neuen Klängen suchten. Bei der Ulmer Band Kraan wurden sie fündig. Das Quartett mit Gitarrist Peter Wolbrandt, Schlagzeuger Jan Fride Wolbrandt, Bassist Hellmut Hattler und weiter
  • 344 Leser

Auf einen Blick vom 21. Januar

FUSSBALL ITALIEN, Pokal, Achtelfinale AS Rom - Lazio Rom 2:1 (0:0) ITALIEN: Inter Mailand - Cesena 3:2. - Tabellenspitze. 1. AC Mailand 20 Sp./41 Pkt., 2. Neapel 20/37, 3. Lazio Rom 20/37, 4. Inter Mailand 19/35, 5. AS Rom 20/35. SPANIEN, Pokal, Viertelfinal-Rückspiele Betis Sevilla - FC Barcelona 3:1 (3:1) (Hinspiel 0:5 - FC Barcelona im Halbfinale) weiter
  • 355 Leser

Autowerte unter die Räder

Versorger verzeichnen dagegen Gewinne
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern mit Kursverlusten geschlossen. Händler führten die Verluste auf schwache Vorgaben der internationalen Leitbörsen zurück. Vor allem konjunkturabhängige Aktien, die im vergangenen Jahr stark gestiegen waren, wurden verkauft. Dagegen verzeichneten vor allem die Versorger Gewinne. Autowerte ließen kräftig Federn. Händler weiter
  • 441 Leser

Barroso-Besuch: Württembergische Wirtschaft und alte Kunst

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso (links) hat gestern in Stuttgart zum Abschluss seines Besuchs im Land 'Baden-Württemberg als Motor des Wachstums' in Europa bezeichnet. Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) sagte: 'Alles, was wir tun können mit Blick auf die Weiterentwicklung der Europäischen Union, tun wir gerne.' Barroso zeigte sich als weiter
  • 337 Leser

Besucher-Rekord im Marbacher Literaturmuseum

Literaturgeschichte zieht: Mit gut 87 000 Besuchern im Schiller-Nationalmuseum und im Literaturmuseum der Moderne meldet das Deutsche Literaturarchiv Marbach für 2010 einen Rekord. Auch 1150 Führungen auf der Schillerhöhe seien ein Spitzenwert, sagte Direktor Ulrich Raulff gestern in Marbach. Nach der großen Ernst-Jünger-Schau, die noch bis 27. März weiter
  • 317 Leser

Betriebe klagen über Hürden

Pfister gegen Schweizer Kaution für Handwerker
Im Streit um die Kautionszahlungen, die Handwerker aus Deutschland leisten sollen, wenn sie in der Schweiz eine Auftrag erledigen wollen, schlägt Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) ein Expertengremium vor. Juristische Fachleute sollten klären, ob die Sicherheitsleistungen mit dem zwischen der EU und der Schweiz geschlossenen Freizügigkeitsabkommen weiter
  • 296 Leser

Bus-Unglück auf dem Flughafen

In Menge gerast: Praktikantin tot
Schock nach Busunfall mit einer Toten und mehreren Schwerverletzten auf dem Frankfurter Flughafen. Der Bus war gestern in eine Menschenmenge gerast und hatte mehrere Lufthansa-Angestellte überrollt. weiter
  • 356 Leser

Bündnissprecher verurteilt

Geldstrafe für Gangolf Stocker - 67-Jähriger kündigt Berufung an
Gangolf Stocker, Sprecher des Bündnisses gegen Stuttgart 21, muss wegen eines Verstoßes gegen das Versammlungsrecht 1500 Euro Strafe zahlen. weiter
  • 318 Leser

Das nördlichste Land Afrikas und seine Nachbarn

Tunesien: Das nördlichste Land Afrikas liegt nur 140 Kilometer südlich Siziliens. Die ehemalige französische Kolonie ist mit 163 000 Quadratkilometern Fläche doppelt so groß wie Österreich. 10,6 Millionen Menschen leben in dem Land, dem es wirtschaftlich besser geht als den meisten anderen Staaten in der Region. Trotzdem kämpft es wie seine Nachbarstaaten weiter
  • 316 Leser

Das Unternehmen Frabus

Die Frabus GmbH ist seit Herbst 2010 für den Transport von Mitarbeitern des Frankfurter Flughafens am Airport verantwortlich. An dem Gemeinschaftsunternehmen sind das Dortmunder Busunternehmen TRD-Reisen und der Reisedienst Sack aus Friedrichsdorf (Taunus) jeweils zu 50 Prozent beteiligt. Nach Angaben von TRD-Reisen wurden rund 3,3 Millionen Euro in weiter
  • 331 Leser

Dementi: Keine Umschuldung

Griechenland-Rettung sorgt für Gerüchte
Allen Dementis zum Trotz: Die Finanzmärkte erwarten eine Griechenland-Umschuldung. Also dass ausgeliehenes Geld nicht ganz zurückbezahlt wird. weiter
  • 435 Leser

Denkmal erinnert an Orakel Paul

An das berühmte achtarmige WM-Orakel Paul erinnert seit gestern ein Denkmal. Eine zwei Meter hohe Kraken-Statue wurde in Oberhausen enthüllt. weiter
  • 303 Leser

Die Angst der Despoten

Arabische Führer fürchten die Folgen der tunesischen Revolution
Ob in Ägypten, Algerien oder Libyen: Millionen Araber erlebten live im Fernsehen, wie schlagartig Despoten-Macht zusammenbrechen kann. Folgt dem 'tunesischen Frühling' eine Revolutionswelle? weiter
  • 359 Leser

Die Familie wächst ständig weiter

Reid Anderson, Intendant des Stuttgarter Balletts, über Glücksgefühle und Enttäuschungen
Weltweit hat das Stuttgarter Ballett, das John Cranko vor 50 Jahren begründete, einen legendären Ruf. Zu Hause aber muss Intendant Reid Anderson für den Neubau der Cranko-Schule kämpfen. weiter
  • 358 Leser

Die Kölner Masche

Eine Taxikonzession kostet in Köln rund 80 000 EUR, die Hälfte davon ist schwarz zu zahlen. Weil es gesetzlich verboten ist, Konzessionen zu verkaufen, werden die Geschäfte als Unternehmensveräußerungen getarnt. Ein Taxifahrer schildert, wie die Geschäfte in Köln laufen: Der Käufer erhält für die 80 000 EUR nur das Papier, kein Fahrzeug. Im Vertrag weiter
  • 433 Leser

Drama in der Mausefalle

Österreicher Grugger stürzt beim 'Streif'-Training folgenschwer
Mit schweren Kopfverletzungen musste der Österreicher Hans Grugger nach seinem Trainingssturz in Kitzbühel ins Krankenhaus geflogen werden. Dort nahmen die Ärzte eine Not- Operation vor. weiter
  • 349 Leser

Dschungelcamp säuft ab

Überschwemmungen in Australien bedrohen auch die RTL-Serie
Überschwemmungen in Australien, so weit das Auge reicht, jetzt auch im südlichen Bundesstaat Victoria. Dort müssen die Bewohner des RTL-Dschungelcamps mit nassen Pritschen und Unterhosen leben. weiter
  • 427 Leser

Eishockey: Chancen auf neue Königsklasse

Die Chancen auf eine Neueinführung der Eishockey-Champions-League sind wieder deutlich gestiegen. Der Weltverband IIHF präsentierte gestern in Zürich den europäischen Nationalverbänden, Ligen und Topklubs ein neues, nachgebessertes Konzept für einen möglichen Start des Wettbewerbs im Oktober. Bis zum 17. Februar müssen sich nun die Klubs und Ligen entscheiden, weiter
  • 293 Leser

EU will Ben Alis Konten sperren

Zweiter Kandidat für Präsidentenamt in Tunesien
Die millionenschweren Konten von Tunesiens Ex-Machthaber Zine el-Abidine Ben Ali sollen auch in der EU gesperrt werden. Darauf verständigten sich laut Diplomaten Vertreter der 27 Mitgliedstaaten in einer Arbeitsgruppe. Die Schweiz hatte zuvor den Zugriff auf Konten und Immobilien des Ben-Ali-Clans gesperrt. Der Regimekritiker und Journalist Taoufik weiter
  • 336 Leser

EU-Kommission macht Razzien bei Lkw-Herstellern

Die Kartellbehörde der Europäischen Kommission hat eine Untersuchung bei Herstellern von Nutzfahrzeugen in Europa durchgeführt. Die Untersuchung erstreckt sich auf mehrere Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Neben Daimler, MAN, Volvo und der zur zur VW-Gruppe zählenden Scania sind auch Iveco und von Iveco kontrollierte Unternehmen Teil der Aktivität. weiter
  • 470 Leser

Forscher sehen Sarrazin-Thesen widerlegt

Die Berliner Politikwissenschaftlerin Naika Foroutan über die Fehler des Bestseller-Autors
Am Bestsellerautor und Ex-Bundesbanker Thilo Sarrazin scheiden sich noch immer die Geister. Ein Berliner Forscherteam hat sich mit seinen umstrittenen Thesen auseinandergesetzt - und sieht diese widerlegt. weiter
  • 368 Leser

Früh geübte Trinker

Alkoholsucht bei Älteren hat oft ihre Wurzeln in der Jugend
Die meisten Alkoholkranken über 60 Jahre haben schon früher getrunken. Allerdings verändern sich zum Teil die Gründe fürs Trinken. Nicht wenige Ältere wollen mit Alkohol Schmerzen lindern. weiter
  • 331 Leser

Gerichtshof: Urteil gegen Sterbehilfe

Aus der Europäischen Menschenrechtskonvention ist kein Recht auf staatliche Sterbehilfe abzuleiten. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg wies deshalb die Beschwerde eines 58-jährigen Schweizers gegen sein Heimatland zurück. Der manisch-depressive Mann hatte gegen ein Verbot der Schweizer Behörden geklagt, ohne Rezept die tödliche weiter
  • 384 Leser

Glückwunschmarathon zum 70.

Mit Gottesdienst und zehn Empfängen feiert Wolfgang von Stetten den 70. Geburtstag. Der Festreigen erstreckt sich über sieben Monate. weiter
  • 367 Leser

Greis glänzt als Zweiter

Biathlon in Antholz: Sieg für Russen Schipulin - Neuner krank
Trotz einer fehlerfreien Schnellfeuereinlage ist Michael Greis an seinem ersten Weltcup-Sieg seit zwei Jahren knapp vorbeigesprintet. weiter
  • 309 Leser

HANDBALL-WM

Gruppe A in Kristianstad/Lund Deutschland - Tunesien36:26 (15:12) Deutschland: Bitter (Hamburg), Heinevetter (Berlin) - Hens (Hamburg) 6, Gensheimer 1, Roggisch (beide Rhein-Neckar Löwen), Klein (Kiel) 4, Pfahl (Gummersbach) 2, Preiß (Lemgo) 5, Heinl (Flensburg/H.) 2, Glandorf (Lemgo) 3, Christophersen (Berlin), Groetzki (Rh.-N. Löwen) 3, Kraus (Hamburg) weiter
  • 369 Leser

Heiner, hilf!

Seit einem Jahr kämpft eine Bürgerinitiative in Rottweil gegen den Bau eines Großgefängnisses. Nun bitten sie Heiner Geißler um Hilfe. weiter
  • 329 Leser

Herabstürzende Decke verletzt im Kirchheimer Real-Markt eine Kundin schwer

Vermutlich Abbrucharbeiten an einem Anbau des Real-Marktes in Kirchheim ließen gestern im Einkaufszentrum eine Decke einstürzen. Bei dem Unfall wurde eine Kundin durch herabfallende Teile schwer, laut Polizei aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach Inspektion des Gebäudes durch einen Statiker wurde der Markt wenig später wieder freigegeben (siehe weiter
  • 342 Leser

Heute schon gekuschelt?

25 Jahre 'Umarmtag': Sich herzen ist gut für Atmung und Blutdruck
Jahrestage gibt es in den USA viele, doch einer klingt besonders schön: Heute ist National Hugging Day. Ein Pastor fordert seit 25 Jahren die Menschen auf, sich zu umarmen. Doch das Umschlingen hat feste Regeln. weiter
  • 349 Leser

Hilfe für Palästina

Israel will Olympia-Vorbereitung unterstützen
Israel will palästinensischen Sportlern Trainingsmöglichkeiten für die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2012 in London gewähren. Dies teilte das Internationale Olympische Komitee (IOC) nach einem fünfstündigen Treffen der NOKs von Israel und Palästina in Lausanne mit. Die von IOC-Präsident Jacques Rogge eröffnete Aussprache ist nach Einschätzung weiter
  • 281 Leser

HRE-Aktionäre scheitern vor Gericht

Zahlreiche ehemalige Aktionäre der Immobilienbank Hypo Real Estate sind mit einer Klage gegen die Verstaatlichung der Bank gescheitert. Der Bund habe mit dem Ausschluss der Aktionäre aus dem Unternehmen durch das so genannte Squeeze Out nicht gegen das Grundgesetz verstoßen, erklärte die 5. Handelskammer des Landgerichts München I gestern. 'Es liegt weiter
  • 449 Leser

HSV: Spiel wird zur Nebensache

Die Nebenschauplätze um den vermeintlichen Wechsel von Ruud van Nistelrooy zu Real Madrid und die erhoffte Verpflichtung von Matthias Sammer als Sportdirektor lassen die Partie des Hamburger SV heute gegen eine stark ersatzgeschwächte Frankfurter Eintracht - dort fehlen bereits sechs Stammkräfte - in den Hintergrund rücken. 'Ich habe gar nicht den Eindruck, weiter
  • 354 Leser

Händler müssen mehr können als Öl liefern

Brennstofflieferanten werden künftig auch Heizungen einbauen und warten
Die Energiebranche befindet sich im Wandel. Zwar ist ein Ende des Öls noch nicht in Sicht. Aber die Klimaziele wirbeln den Markt durcheinander. Wird der Ölhändler ein Servicedienstleister? weiter
  • 513 Leser

IG Metall tritt in Aktion

Berthold Huber kritisiert Zeitarbeit und befristete Beschäftigungen massiv
Die IG Metall macht gegen so genannte prekäre Arbeitsverhältnisse mobil. Nur 15 Prozent der neuen Arbeitsplätze seien unbefristete Jobs. Die eigene Mitgliederzahl hat sich inzwischen stabilisiert. weiter
  • 483 Leser

Inflation ist nur 'gefühlt'

Auch in diesem Jahr dürften die Preise lediglich leicht steigen
Die Statistik weiß es besser als der Verbraucher, der die Preissteigerungen 'fühlt'. Der Euro ist stabiler als es die D-Mark war. Auch jetzt werden die Zinsen und die Preise vermutlich nur leicht steigen. weiter
  • 416 Leser

Irland wählt neu

Sechs Minister zurückgetreten - Volk entscheidet im März
Irland steht vor Neuwahlen: Nach dem Auseinanderbrechen der Regierung liegt es im März in den Händen der Bürger, wer das Land aus der Krise führen soll. Premier Brian Cowen zeigt sich noch siegessicher. weiter
  • 349 Leser

John Cranko begründete vor 50 Jahren das Stuttgarter Ballettwunder

Plakate aus aller Welt hängen in den Räumen des Stuttgarter Balletts im 2. Stock der Staatsoper. Diese Gastspiele dokumentieren ein Ballettwunder, das vor 50 Jahren, am 16. Januar 1961, begann, als John Cranko seine Stelle als Ballettmeister der Württembergischen Staatstheater antrat. Der Brite schuf legendäre Choreografien, darunter 'Romeo und Julia', weiter
  • 292 Leser

Justizminister verteidigt Waffenkontrollen

Eine weitere Verschärfung des Waffenrechts bringt nach Einschätzung von Justizminister Ulrich Goll nicht viel. Bei der Eröffnung der 12. Jagd- und Fischereimesse in Ulm verteidigte der FDP-Minister, selbst Waffenbesitzer, aber die behördlichen Kontrollen. Bei 105 von 160 kürzlich überprüften Waffenbesitzern sei etwas 'nicht ganz in Ordnung gewesen', weiter
  • 266 Leser

Klage gegen ENBW-Deal

SPD und Grüne werfen Regierungschef Mappus Verfassungsbruch vor
SPD und Grüne wollen im Februar Klage gegen den ENBW-Deal einreichen. Vor der Wahl wird der Staatsgerichtshof wohl nicht darüber befinden. weiter
  • 336 Leser

KOMMENTAR · GORCH FOCK: Ein Einzelfall mehr

Die Meuterei auf der 'Gorch Fock'. Kein Stoff für einen Film, wohl aber für eine Eingabe an den Wehrbeauftragten Hellmut Königshaus. Besatzungsmitglieder der Marine begehren auf, weil sie sich von Vorgesetzten unter Druck gesetzt fühlen. Das hat etwas. Oder sollte alles ganz harmlos gewesen sein, wie Königshaus moderate Aussagen gestern nahelegten? weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR · SKI ALPIN: Hauptsache, die Quote stimmt

Sapradi, Bursch - so hörte sich der O-Ton Süd an, wenn TV-Reporter-Legende Harry Valérien vor Jahrzehnten einen Sturz beim Kitzbüheler Hahnenkamm-Rennen kommentierte. In diesem 'Sapradi, Bursch' entlud sich eine Mischung aus Erschrockenheit, Bewunderung und Respekt. Gestern war die weiße Sportwelt für einen Moment geschockt, als auf der gefürchteten weiter
  • 380 Leser

KOMMENTAR: Drei Vorurteile abräumen

Die Gewerkschaft räumt mit einem verbreiteten Vorurteil auf, das in etwa so geht: Die Lohnsteigerungen waren vergangenes Jahr so niedrig, dass wenig bis nichts davon in den Taschen der Beschäftigen geblieben ist. Tatsächlich haben Deutschlands Arbeitnehmer am erstaunlichen Wirtschaftsaufschwung auch in Euro und Cent profitiert. Ein zweites Vorurteil weiter
  • 490 Leser

Labbadia mit Sorgen im Angriff

Trainer Bruno Labbadia hat vor dem Spiel des VfB Stuttgart bei Borussia Dortmund am Samstag Probleme im Angriff. Nationalspieler Cacau wird wegen anhaltender Adduktorenprobleme wohl nicht zum Aufgebot gehören. Auch Harnik und Marica sind fraglich. sid weiter
  • 967 Leser

LAND UND LEUTE vom 21. Januar

Aderlass mit Folgen Bad Urach - In der Kurstadt denkt die evangelische Kirche daran, Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und Amanduskirchengemeinde zusammenzulegen. Außerdem gibt es Überlegungen, das Karl-Hartenstein-Haus aufzugeben. Weder Zusammenlegung noch Gemeindehaus-Verkauf sind aber beschlossen, kommenden Dienstag ist die Meinung der Gemeindemitglieder weiter
  • 335 Leser

Lebensmittel werden teurer

Die Preise für Lebensmittel sind im Dezember kräftig gestiegen. Nahrungsmittel verteuerten sich nach Angaben des Statistischen Bundesamts im Vergleich zum Dezember 2009 um 3,6 Prozent. Über das ganze Jahr gesehen legten die Ernährungspreise um 1,6 Prozent gegenüber 2009 zu. Den stärksten Preisanstieg gegenüber 2009 gab es bei Speisefetten und -ölen weiter
  • 327 Leser

Lehrer missbraucht Mädchen

Mehr als 90 Übergriffe auf Grundschülerinnen
. Mehr als 90-mal verging sich ein Grundschullehrer aus dem Münsterland an kleinen Schülerinnen. Jetzt haben ihn zwei seiner vier Opfer auf Schmerzensgeld verklagt. Das Landgericht Münster wird am 28. Januar ein Urteil sprechen. Die Mädchen sind heute 10 und 11 Jahre alt. Ihr Anwalt hat 8000 und 2000 Euro Entschädigung beantragt. Die Kinder litten seit weiter
  • 372 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Die Verweigerungsbürger

Bürger gegen Tiefbahnhöfe (Stuttgart), Schauspielhäuser (Köln), Flussuferbebauungen (Berlin), Bürger gegen Olympia (Garmisch-Partenkirchen). Bürger dagegen, dass Künstlerviertel spekulativem Chic unterworfen werden (Hamburg), Bürger allüberall gegen neue Straßen, gegen Straßenbahntrassen vor der Haustür, gegen Kindertagesstätten und Geriatriezentren weiter
  • 332 Leser

Leute im Blick vom 21. Januar

Karsten Speck Nach seiner Verurteilung wegen Betrugs und Steuerhinterziehung hat Schauspieler Karsten Speck jetzt seine Haftstrafe in Berlin angetreten. Dies hat Justizsprecher Michael Kanert mitgeteilt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) soll der TV-Star die Strafe im offenen Vollzug in der Berliner Anstalt Hakenfelde verbüßen. Speck weiter
  • 375 Leser

Mehr Dopamin bei Männern

Je nach Geschlecht reagiert das Gehirn unterschiedlich auf Alkohol, berichtet die 'Apotheken Umschau'. Wissenschaftler der Universität Yale schließen das aus Messungen der Dopamin-Ausschüttung im Gehirn von Test-Trinkern. Das Hormon ist an der euphorisierenden Wirkung alkoholischer Getränke beteiligt. Obwohl die Teilnehmer ähnliche Mengen Alkohol tranken, weiter
  • 325 Leser

Mehr Wachstum durch flexible Arbeitszeiten

Zur schnellen Erholung der deutschen Wirtschaft nach dem Krisenjahr 2009 haben besonders flexible Arbeitszeiten beigetragen. Die krisenbedingten Arbeitszeitverkürzungen wurden im vergangenen Jahr aber noch nicht vollständig wettgemacht, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) gestern berichtete. Laut weiter
  • 491 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Januar

Von wegen dumme Kuh. Es war Pech, dass eine Kuh aus Bad Laer (Niedersachsen) gestern bis zum Po in Gülle festsaß. Es kam so: Das Tier war im Stall auf eine Kotrinne getreten. Dabei gingen etliche Stäbe der Abdeckung zu Bruch, und die Kuh fiel in die Güllegrube. 15 Feuerwehrleute befreiten sie aus ihrer misslichen Lage. 'Die Kuh ist soweit wohlauf', weiter
  • 299 Leser

Neue Strukturen bei Schlecker

Die familiengeführte Drogeriekette Schlecker holt zwei angestellte Manager in die Unternehmensspitze. Sami Sagur (37) und Thorben Rusch (40) sollen ab sofort neben der Familie Schlecker für das operative Geschäft zuständig sein. Erst vor einigen Wochen hatte Firmengründer Anton Schlecker seinen beiden Kindern Lars und Meike mehr Verantwortung in der weiter
  • 436 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Freiburg holt Jendrisek Fußball: Bundesligist SC Freiburg hat Stürmer Erik Jendrisek von Vizemeister Schalke 04 verpflichtet. Jendrisek wechselt für eine geschätzte Ablösesumme von knapp einer Million Euro zum Tabellen-Sechsten. Der 24-Jährige könnte bereits morgen gegen den 1. FC Nürnberg sein Debüt für den Sport-Club feiern. Schürg in Darmstadt Fußball: weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Supermarktdach stürzt ein Ludwigsburg - In einem Supermarkt in Kirchheim am Neckar (Kreis Ludwigsburg) sind gestern Teile des Daches eingestürzt. Wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte, wurde eine Kundin getroffen und mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Eine weitere Kundin erlitt einen Schock. Der Unfall geschah in einem Durchgang weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Emissionsscheine im Blick Nach einem Hacker-Angriff hat die EU-Kommission das europäische System für den Handel mit Emissionsscheinen ausgesetzt, und zwar mindestens bis zum 26. Januar. Emissionsscheine sind ein Instrument zur Regulierung des Gesamtausstoßes von Treibhausgasen: Wer die Umwelt mit höheren Emissionen belastet, muss solche Berechtigungsscheine weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Massenfestnahme in USA Mehr als 100 mutmaßliche Mafiosi hat die US-Bundespolizei bei einem Schlag gegen das organisierte Verbrechen festgenommen. Bei umfangreichen Razzien gingen das FBI und New Yorker Polizisten gestern gegen Angehörige und Mitarbeiter der großen Mafia-Familien der Region vor. Gegen sie sollte noch am Nachmittag (Ortszeit) Anklage weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

'Die Fremde' nicht oscarreif Der Film 'Die Fremde' mit Sibel Kekilli hat keine Chancen auf einen Oscar. Das von Deutschland nominierte Drama Feo Aladags kommt nicht in die Oscar-Endrunde als 'Bester fremdsprachiger Film'. Das teilte die Academy of Motion Pictures Arts & Sciences in Los Angeles mit. Die neun Filme auf der Oscar-Shorlist sind aus weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 21. Januar

Hu Jintao zeigt Einsicht Chinas Staatspräsident und Parteichef Hu Jintao hat nach Beratungen mit US-Präsident Barack Obama überraschend eingeräumt, dass es 'in China mit Blick auf Menschenrechte noch eine Menge zu tun gibt'. Obama hatte das Thema zuvor während des ersten formellen Staatsbesuchs eines chinesischen Führers in den USA seit 13 Jahren mehrfach weiter
  • 378 Leser

Produktionsgelände unter Wasser

Die Sendung 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' wird im Osten Australiens in einem umgebauten ehemaligen Farmgelände produziert. Es liegt etwa zehn Kilometer nordwestlich der Kleinstadt Murwillumbah. Nicht weit entfernt davon versank die Stadt Brisbane vor knapp zwei Wochen in den Hochwasserfluten. In den vergangenen Tagen hat sich Hochwasser weiter
  • 824 Leser

Professor Conard: Land Baden-Württemberg ist für eine große Lösung gefragt

'Schade', sagte der Tübinger Professor Nicholas Conard zur Entscheidung des Niederstotzinger Gemeinderats, den Archäopark nicht zu bauen. Da er von der Entscheidung erst gestern von unserer Zeitung erfahren hatte, wollte er sich nicht weiter äußern. 'Ich habe keine weiteren Informationen, daher kann ich nichts dazu sagen.' Er habe aber bereits im Vorfeld weiter
  • 312 Leser

PROGRAMM vom 21. Januar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Ingolstadt - Duisburg, Paderborn - Augsburg, Osnabrück - 1860 München. - Samstag, 13: Cottbus - Bielefeld, Aachen - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Hertha BSC - Düsseldorf, Greuther Fürth - Union Berlin, FSV Frankfurt - Oberhausen. - Montag, 20.15: Bochum - Aue. 3. Liga - Samstag: Jena - VfB Stuttgart II, Rostock weiter
  • 358 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 050 943,30 Euro Gewinnklasse 2 840 754,70 Euro Gewinnklasse 3 58 385,70 Euro Gewinnklasse 4 3994,80 Euro Gewinnklasse 5 198,40 Euro Gewinnklasse 6 52,70 Euro Gewinnklasse 7 27,00 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 1256 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hamburger SV - Eintracht Frankfurt (1:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - VfB Stuttgart (4:0) Hannover 96 - Schalke 04 (2:1) Mainz 05 - VfL Wolfsburg (2:0) SC Freiburg - 1. FC Nürnberg (2:1) FC Bayern München - Kaiserslautern(2:1) Samstag, 18.30 Uhr 1. FC Köln - Werder Bremen(1:1) Sonntag, 15.30 Uhr Mönchengladbach - Bayer Leverkusen(0:3) weiter
  • 261 Leser

Republik steht Auswanderungswelle bevor

Irlands Einwohner haben genug von der Krise. Nach einer Prognose des Wirtschaftsforschungsinstituts ESRI wollen noch in diesem Jahr 50 000 der insgesamt 4,5 Millionen Menschen in Irland das Land verlassen. Das wäre nach Angaben des Instituts die größte Auswanderungswelle seit 1989. Die Prognose ergab darüber hinaus, das ein vor allem vom Export getragenes weiter
  • 302 Leser

Schadensbilanz nach Hochwasser in Wertheim

Nach Ende des Hochwassers in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) will die Stadt möglichst schnell eine Schadensbilanz ziehen. So könne man mit dem Land rasch über die Höhe einer möglichst unbürokratischen Hilfe verhandeln, sagte Wertheims Oberbürgermeister Stefan Mikulicz. Ministerpräsident Stefan Mappus hatte bei einer Besichtigung Hilfe zugesagt. Der Schaden weiter
  • 356 Leser

Schwerer Sturz auf der 'Streif'

Die 'Streif' in Kitzbühel ist ihrem zweifelhaften Ruf als gefährlichste Ski-Rennstrecke der Welt abermals gerecht geworden. Beim Trainingslauf für die morgige Weltcup-Abfahrt stürzte der Österreicher Hans Grugger gestern auf der eisigen Piste schwer. Er wurde in die Universitäts-Klinik nach Innsbruck geflogen und operiert. 'Er hat ein Schädel-Hirn-Trauma, weiter
  • 381 Leser

Siemens: Prozess gegen Ganswindt wird vertagt

Der Prozess gegen den früheren Siemens-Vorstand Thomas Ganswindt vor dem Landgericht München ist gestern gleich zu Beginn unterbrochen worden. Noch vor der Verlesung der 39-seitigen Anklageschrift rügten die Verteidiger des Ex-Managers die Besetzung der Kammer mit nur zwei Berufsrichtern und zwei Schöffen. Bis zur Fortsetzung am kommenden Dienstag will weiter
  • 499 Leser

Staatsanwaltschaft prüft

Der milliardenschwere Wiedereinstieg des Landes beim Stromkonzern ENBW beschäftigt auch die Justiz. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft prüft derzeit, ob sie wegen des Alleingangs von Ministerpräsident Stefan Mappus am Landtag vorbei Ermittlungen aufnehmen soll. Auslöser ist unter anderem die Strafanzeige eines Wirtschaftsanwalts, der den Verdacht der weiter
  • 773 Leser

Sterben im Krieg

Volkslied der Woche (19): 'Ich hatt einen Kameraden'
Auf Trauerfeiern der Bundeswehr erklingt dieses rund 200 Jahre alte Soldatenlied, das in Zeiten des Nationalsozialismus missbraucht wurde: 'Ich hatt einen Kameraden'. Von Ludwig Uhland stammt das Gedicht. weiter
  • 352 Leser

STICHWORT · KOALITIONSAUSSCHUSS: Schwarz-gelber Zwist

Schwarz-Gelb streitet über eine Reihe von Themen. Im ersten Koalitionsausschuss - ein Gremium mit führenden Politikern aller beteiligten Regierungsparteien - des Jahres wurde nicht mit einer Einigung in wichtigen Punkten gerechnet. Vorratsdatenspeicherung: 2010 verwarf das Bundesverfassungsgericht die bis dahin geltende Regelung zur Speicherung von weiter
  • 322 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 21. Januar

Wählerwerbung Klägliche 53,4 Prozent der 7,5 Millionen wahlberechtigten Baden-Württemberger haben bei der Landtagswahl vor fünf Jahren ihre Stimme abgegeben - eine Herausforderung auch für die Landeszentrale für politische Bildung. Wer helfen will, Wähler zu werben, kann dort kostenlos pfiffige Postkarten bestellen, etwa mit dem Foto vom Landtag und weiter
  • 355 Leser

Systematischer Betrug im Taxigewerbe

Ein Experte schätzt, dass jeder zweite Euro Umsatz schwarz eingesteckt wird
Aus Zahlen der Berufsgenossenschaft lässt sich errechnen: Deutschlands Taxiunternehmen stecken einen guten Teil der Umsätze schwarz ein. Der Steuer- und Sozialabgabenbetrug ist entsprechend hoch. weiter
  • 552 Leser

Tennis-Blamage in Melbourne

Mit Becker scheidet der letzte Deutsche aus
Der Spanier Rafael Nadal marschiert bei den Australian Open mühelos in die dritte Runde. Dort ist kein deutscher Tennis-Spieler mehr vertreten. weiter
  • 334 Leser

THEMA DES TAGES vom 21. Januar

VORBILD TUNESIEN Löst die überraschende Revolution einen Domino-Effekt in der arabischen Welt aus? Wir beschreiben, wo und warum Frustration und Zorn groß sind. weiter
  • 313 Leser

TIPP DES TAGES: Umzugskosten absetzen

Wer näher an seinem Arbeitsplatz sein will und nur innerhalb von Stadt oder Landkreis umzieht, kann auch versuchen, die Kosten abzusetzen. Dies wird aber nur dann als jobbedingt anerkannt, wenn der Beschäftigte eine Stunde Zeit pro Tag auf Hin- und Rückfahrt zur Arbeit einspart. Finanzbeamte schauen bei Umzügen innerhalb der Stadtgrenzen genauer hin. weiter
  • 472 Leser

Trotz Sieg nicht alles wieder gut

Handball-WM: Deutschland zieht durch 36:26 gegen Tunesien in die Hauptrunde ein
Mit einem 36:26 (15:12)-Pflichtsieg über Tunesien haben sich die deutschen Handballer den Einzug in die WM-Hauptrunde erkämpft. Wieder alles gut? Mitnichten. In der Mannschaft kriselt es beträchtlich. weiter
  • 353 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - Australian Open in Melbourne 3. Runde, Herren/Damenab 9.00 Uhr Biathlon - Weltcup in Antholz 7,5 km Sprint der Frauen ab 14.30 Uhr Skispringen - Weltcup in Zakopane/Polen, Wielka Krokiew Schanze ab 16.30 Uhr Motorsport - Rallye Monte Carlo, 3. und letzter Tag, Sonderprüfungenab 18.45 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell ab 18.30 weiter
  • 299 Leser

Tübinger Ergotherapeutin bietet Kuschelabende an

Hildegunde Schaub, gelernte Ergotherapeutin, bietet in Tübingen so genannte Kuschelabende an. Körperliche Nähe sei ein Grundbedürfnis, das Kinder wie Erwachsene, Singles wie Paare brauchten.'Doch es kommt heute zu kurz', findet die Trainerin. Ihre Kuschelabende, zu denen viele Menschen kommen, belegen es. 'Dieses Sich-Fallen-Lassen und die Geborgenheit weiter
  • 245 Leser

Waldbesitzer kann Jagd nicht verbieten

Ein Waldbesitzer aus Stutensee im Kreis Karlsruhe ist mit einer Beschwerde gegen die Jagd in seinem Wald vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gescheitert. Der 56-Jährige lehnt die Jagd aus ethischen Gründen ab. Mit seiner Klage gegen Deutschland hatte er sich dagegen gewehrt, Jäger in seinem Wald dulden zu müssen und als Landbesitzer weiter
  • 378 Leser

Wann die Tarifverträge in diesem Jahr auslaufen

Dieses Jahr laufen in etlichen Branchen Tarifverträge aus: Im öffentlichen Dienst der Länder (außer Berlin) wurden die Tarife bereits zu Ende Dezember 2010 gekündigt. Die Verhandlungen für die etwa 634 000 Beschäftigten sollen im Februar beginnen. Bei der Telekom sind die Tarifverträge für laut Unternehmensangaben rund 60 000 Tarifkräfte auch bereits weiter
  • 432 Leser

Warten auf die Hochwasserwelle

Katastrophenalarm an der Elbe
Warten auf die Welle: Das Elbe-Hochwasser steigt und steigt. Es könnte knapp unter dem Flut-Rekord von 2006 bleiben. Dennoch gilt vielerorts der Katastrophenalarm, zum Beispiel im Landkreis Lüneburg (Niedersachsen). Auch in der alten Schifferstadt Lauenburg in Schleswig-Holstein stieg das Elbe-Hochwasser. Zum Wochenende wird mit einem Pegelstand von weiter
  • 343 Leser

Wechsel an Google-Spitze

Überraschender Führungswechsel beim Internetkonzern Google: Mitgründer Larry Page übernimmt wieder selbst das Ruder und wird neuer Konzernchef. Page werde ab 4. April das Tagesgeschäft führen, teilte der Konzern gestern Abend im kalifornischen Mountain View mit. Sein Kompagnon Sergey Brin soll sich derweil um neue Produkte kümmern. Der bisherige Firmenlenker weiter
  • 464 Leser

Wohnhaus explodiert

Betagtes Ehepaar kommt ums Leben
. Bei einer gewaltigen Explosion eines Wohnhauses in Germering bei München sind in der Nacht zu gestern zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher in Ingolstadt mitteilte, wurden die stark verkohlten Leichen von der Feuerwehr aus den Trümmern geborgen. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um die Hausbesitzer - eine 84 Jahre alte Frau weiter
  • 361 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Heideldruck zahlt zurück Die von der Rezession hart getroffene Heidelberger Druckmaschinen AG zahlte einen Kredit der bundeseigenen KfW-Bankengruppe früher zurück als geplant. Das Darlehen von insgesamt knapp 300 Mio. EUR sei Ende 2010 vollständig getilgt worden, teilte das Unternehmen gestern mit. Uzin Utz erweitert Die Uzin Utz AG hat 80,6 Prozent weiter
  • 528 Leser

Zeugen Jehovas: Land lehnt Aufwertung ab

Die Zeugen Jehovas werden im Südwesten nicht mit den christlichen Kirchen gleichgestellt. 'Als erstes Bundesland hat Baden-Württemberg einen Kabinettsbeschluss gefällt, die Zeugen Jehovas nicht als Körperschaft öffentlichen Rechts anzuerkennen', sagte eine Sprecherin des Kultusministeriums. Die Landesregierung begründet ihre Ablehnung mit Zweifeln an weiter
  • 345 Leser

Leserbeiträge (4)

Apotheke entfremdet

Zur Situation in den Apotheken:Sehr geehrter Herr Gesundheitsminister Dr. Rösler, seit 33 Jahren bin ich als PTA in einer Apotheke beschäftigt. Besonders seit dem Arzneimittelneuordnungsgesetz (AMNOG) eskaliert die Situation dort. Der hohe Erklärungsbedarf bezüglich der neuen Normierungen, die ständigen Diskussionen um Rabatt-Arzneimittel lassen mich weiter
  • 5
  • 1704 Leser

„Stadtwerke kalkulieren den Strompreis zu hoch“

Strompreis-Angebote der Stadtwerke Aalen:Zurzeit verschicken die Stadtwerke wieder neue Stromverträge obwohl die alten Verträge noch laufen. Die Verantwortlichen haben immer noch nicht gelernt, dass man Verträge einhalten muss, da ja viele Verträge eine höhere Laufzeit haben. Leider sind sich einige Bürger dieser Tatsache nicht bewusst und unterschreiben. weiter
  • 5
  • 1108 Leser

Hausarztverträge sind ein guter Ansatz

Zu „Daten auf Abwegen“ und Kommentar „Kranke Strukturen“, betreffend das deutsche Gesundheitswesen:Ich möchte Martin Hoffmann recht geben, dass die Hausarztverträge eine Zwischenlösung sind. Ideal wäre keine Pauschalisierung, sondern eine Vergütung nach erbrachter Leistung. Allerdings haben wir Ärzte eingesehen, dass dieser Zustand weiter
  • 5
  • 1196 Leser

Mensaessen mit Bestell-System: Hauptsache, es schmeckt!

Zu „Pommes frites statt Gurkenschnitz“ am 12. Januar:Auch im Rosensteingymnasium Heubach wurde die baden-württembergische Spielart der Ganztagesschule (an vier Tagen Unterricht und Betreuung bis 15.15 Uhr) eingeführt. Zwingend vorgeschrieben ist dabei eine Mensa. In Heubach wurde ein anderer Weg als in dem Bericht gegangen.In beispielhafter weiter
  • 1979 Leser