Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. Januar 2011

anzeigen

Regional (46)

Die neuen Lokalseiten der Tagespost

Jede Ortschaft unter www.tagespost.de jetzt mit eigener Internetseite: Wetter, Veranstaltungen, Servicelinks und nützliche Basis-Informationen
Jeder Stadtteil, jeder Ort ist wichtig. Im Online-Angebot der Gmünder Tagespost ist das jetzt so konsequent wie noch nie zuvor umgesetzt. Jeder der 87 größten Orte im Ostalbkreis hat seine eigene Internetseite bekommen. Mit Nachrichten, Todesanzeigen, Serviceangeboten, Wetter und wichtigen Links zu Vereinen – speziell zugeschnitten auf den jeweiligen weiter

Drei Euro!!!

Der Berg kreißte, und gebar einen Elefanten! Kein Superlativ ist zu groß, um diese bahnbrechende Steuerentlastung zu beschreiben, die unsere Regierung uns bescheren möchte. Drei Euro im Monat! Ist das zu fassen! Davon können wir drei Einkaufswägen gleichzeitig mit Eurostücken versehen und durch den Supermarkt rollen. Oder ein großes Spezi mehr trinken. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Über die Zukunft der Gesundheit

Schwäbisch Gmünd. Ärztemangel, Kliniksterben, Pflegenotstand, Wegfall der Erstattungsfähigkeit bei Komplementärmedizin – besonders in ländlichen Regionen sind dies dringende gesundheitspolitische Problemstellungen. Aus diesem Grund laden die Grünen des Altkreises Gmünd am Dienstag, 25. Januar, um 19 in das Mutlanger Forum. Zu Gast ist die Gesundheitspolitische weiter
  • 167 Leser

Sucht des Schachs

Euro-Studio gastiert mit der „Schachnovelle“ in Aalen
Eine wahrlich meisterhafte Partie des Schachspiels zeigte das Euro-Studion Landgraf in der Stadthalle Aalen: Die „Schachnovelle“ von Stefan Zweig in der Dramatisierung von Helmut Peschina verbildlicht eine menschliche Tragödie mit ungewissem Ausgang. Emotional und ergreifend dargestellt, wurde die Inszenierung 2007 mit dem erstem Inthega-Preis weiter
  • 485 Leser

Sprechstunden des VdK

Schwäbisch Gmünd. Der VdK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd hält am Dienstag, 25. Januar, weitere Sprechstunden in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13, ab: von 15 bis 17 Uhr. Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 2516 Leser

Mallorca zur Mandelblüte

Schwäbisch Gmünd. Von seiner Reise nach Mallorca zur Zeit der Mandelblüte (Januar und Februar) berichtet Gabriel Bernschütz am Mittwoch, 26. Januar, in der Theaterwerkstatt des Spitals. Beginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 1975 Leser

Wer suchet, der findet

•Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement: Frank Wendel, Gmünder Rathaus, Zimmer 1.07; Telefon (07171) 603-1016•Freiwilligen-Agentur Caritas: Rabea Krumm, Franziskanergasse 3; Telefon (07171) 1042031 weiter
  • 2729 Leser

Dynamische Frauen fürs Stadtjubiläum gefordert

Kunterbunt, unterhaltsam und informativ war der Neujahrsempfang der Landfrauen in Straßdorf am Sonntag
Die Grußworte von Oberbürgermeister Richard Arnold und Ortsvorsteher Werner Nußbaum zeigten es deutlich: Ohne Landfrauen geht in Schwäbisch Gmünd nichts. So wurden sie bereits bei ihrem Neujahrsempfang am Sonntag umworben, beim Stadtjubiläum 2012 kräftig anzupacken. Dass sie ein tolles Programm auf die Beine stellen können, zeigte sich in der Gemeindehalle weiter
  • 1
  • 159 Leser

Viel Raum für individuelle Wünsche

Keine Wünsche ließ die Hochzeits- & Trendshow am Wochenende rund um den schönsten Tag im Leben offen
Aus dem ganzen Ostalbkreis, aber auch vermehrt aus dem Göppinger und Stuttgarter Raum präsentierten sich rund 50 Aussteller am Wochenende im Stadtgarten bei der Hochzeits- & Trendshow 2011. Eine Vielfalt an Anregungen rund um das Thema „Feste“ und „Heiraten“ erwartete die rund 4000 Besucher. Die drei Modenschauen begeisterten weiter

Neue Ehrenamtliche ins Boot geholt

Die „Informationsbörse Ehrenamt“ im Gmünder Volkshochschulzentrum bringt einen zählbaren Erfolg
Wer suchet, der findet. Dafür stand die „Informationsbörse Ehrenamt“ im Gmünder Volkshochschulzentrum. 26 soziale Organisationen stellten sich und Möglichkeiten des Engagements für Bürger vor. Am Ende stand ein zählbarer Erfolg. Erkan Gezen bevorzugt den direkten Weg. Der Rollstuhlfahrer: „Einfach bei mir klingeln.“ weiter
  • 304 Leser

Selbstbewusste CDU

Neujahrsempfang des Kreisverbands mit einem kämpferischen Landtagsabgeordneten
Viele sind zum Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbands nach Ellwangen gekommen – und das wollen sie jetzt: die Ärmel hochkrempeln. Wahlkampf machen. Gern hören Mitglieder und Gäste also einen kämpferischen Aalener Landtagsabgeordneten Winfried Mack. weiter
  • 201 Leser

Spuren im Schnee

Die DSV-Skischule Kaltes Feld hat Programm gestartet
Die Saison ist gut angelaufen. Bereits Mitte Dezember startete die Skischule zu ihrem Saisonopening nach Riezlern ins Gmünder Haus. Bei besten Schneebedingungen wurden hier die ersten Spuren in den Schnee gezogen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Friesen, Hardtstraße 65, zum 83. GeburtstagAlbert Rüb, Oderstraße 53, Bettringen, zum 80. GeburtstagOtto Brücher, Willy-Schenk-Straße 17, zum 79. GeburtstagMaria Schawelje, Barnsleyer Straße 16, zum 77. GeburtstagRaimondo Tafuri, Weißensteiner Straße 56, zum 76, GeburtstagMechthilde Knitz, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 73. Geburtstag weiter
  • 190 Leser

Sängerkranz ohne Vorsitzenden

Auf der Generalversammlung des Liederkranzes Zimmern bleibt Neuwahl erfolglos
Zur Generalversammlung hatte der Sängerkranz Zimmern seine Mitglieder geladen. In ihrem Bericht beleuchtete die Vorsitzende Elke Kaiser die Höhepunkte des verflossenen Vereinsjahres. Zudem standen Neuwahlen auf dem Programm. Doch der Verein bleibt vorerst ohne Vorsitzenden. weiter
  • 137 Leser

„Mehr Bildung wird sich auszahlen“

Neujahrsempfang in Unterkochen: Hochschulrektor Prof. Gerhard Schneider spricht über das Bildungssystem
Dass die Bildung als wichtigster Wirtschaftsfaktor für die Zukunft zu bewerten ist, stand im Mittelpunkt des Jahresempfangs im Bezirksamt Unterkochen. Das erläuterte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in seinem Vortrag. Ortsvorsteher Karl Maier formulierte zudem sehr deutlich seine Erwartungen und Ziele in der Kommunalpolitik. weiter
  • 553 Leser

Chancen eröffnen, Risiken kalkulieren

Beim FDP-Neujahrsempfang läutete Landesvorsitzende Birgit Homburger den Wahlkampf ein
Zu vielen bundespolitischen Entscheidungen gab die FDP den Anstoß, oft war der Weg mühsam. Landesvorsitzende Birgit Homburger und Kreisvorsitzende Julia Frank waren sich beim Neujahrsempfang im Gmünder Rokoko-Schlösschen dennoch einig: Freiheit ohne Verantwortung gibt es bei der FDP nicht. weiter
  • 460 Leser

„Liebe um des Kindes selbst willen“

Neu gegründete Dietrich Bonhoeffer Schule stellte sich vor – Biblische Werte als Fundament der Schulgemeinschaft
Bürgermeister Joachim Bläse nannte sie einen neuen Mosaikstein in der Gmünder Bildungslandschaft: die Dietrich Bonhoeffer Schule. Am Samstag präsentierte die evangelische Bekenntnisschule ihr Schulkonzept und stellte das Schulgebäude in der Oststadt vor. weiter
  • 207 Leser

Polizei

Widerstand gegen PolizeiSchwäbisch Gmünd. Laut Polizei gefährdete eine erheblich betrunkene Frau auf dem Gehweg vor dem Hallenbad schwankend am Freitag um 17.41 Uhr sich selbst und ein kleines Kind bei ihr. Sie wurde aufgrund der Gefährdungslage in Polizeigewahrsam genommen. Die von einem Autofahrer informierte Polizei hatte sie zur Abklärung der Personalien weiter
  • 188 Leser

Nüchterne Liberale

Zu vielen bundespolitischen Entscheidungen habe die FDP den Anstoß gegeben, oft sei der Weg mühsam gewesen. Die Landesvorsitzende Birgit Homburger und die Kreisvorsitzende Dr. Julia Frank waren sich beim Neujahrsempfang in Gmünd dennoch im Grundsatz einig: „Freiheit ohne Verantwortung gibt es bei der FDP nicht.“Von Zweifel oder innerparteilichen weiter
  • 564 Leser

Selbstbewusste CDU

Viele sind nach Ellwangen gekommen – und das wollen sie jetzt: Die Ärmel hochkrempeln. Wahlkampf machen. Gern hören Mitglieder und Gäste also einen kämpferischen Aalener Landtagsabgeordneten Winfried Mack. Mit Bravo-Rufen feuern sie ihn an. Aufmunternden Beifall gibt es für die besonnenen Worte des Gmünders Dr. Stefan Scheffold, Staatssekretär weiter
  • 661 Leser

Neues Programm der Spitalmühle

Schwäbisch Gmünd. Das neue Programm der Spitalmühle ist erschienen. Es liegt aus in der Spitalmühle, im Bürgerbüro, in den Bezirksämtern, im i-Punkt, in der Stadtbibliothek und bei diversen Wohlfahrtsorganisationen. weiter
  • 2390 Leser

Musical-Kids auf Stimmenfang

Die Gmünder Musical-Kids haben ein Medley des Musicals „Wicked – die Hexen von Oz“ im dm-Markt im City Center präsentiert. Dort können Kunden ab sofort für die Musical-Kids abstimmen. Die sind neben 1999 Mitbewerbern nominiert für den Preis„Ideen, Initiative, Zukunft“, den der dm-Drogeriemarkt gemeinsam mit der deutschen weiter
  • 3592 Leser

Grenzenlose Liebe

Gmünder Autorin Elif Ursula Su schreibt über Mystiker Rumi
„Der Pfad der Liebe“ heißt ein Buch, das die Gmünderin Elif Ursula Su herausgegeben hat. Darin sind poetische Verse des Mystikers Mevlana Celaleddin Rumi editiert. weiter
  • 168 Leser

Weitere Informationen

Für Interessenten, die gerne mehr über das DRK-Mehrgenerationenhaus wissen möchten, steht Marc Bischoff vom DRK unter der Telefonnummer (07171) 3506-30 zur Verfügung. weiter
  • 3725 Leser

Mundharmonika am Wochenende

Heubach. Die Volkshochschule Heubach bietet am 19./20. Februar für alle Interessenten mit geringen Vorkenntnissen einen Aufbaukurs „Mundharmonikaspielen“ an. Der Kurs wendet sich zum einen an die Teilnehmer des vergangenen Kurses, aber auch an Interessenten, die bereits mit den Strichen und Punkten des Happy-Harmonikasystems vertraut sind. weiter
  • 157 Leser

Mathematik für die Mittlere Reife

Heubach. Eine optimale Vorbereitung ist immer eine gute Voraussetzung für eine Prüfung. Aus diesem Grunde bietet die Volkshochschule Heubach Prüfungsvorbereitungskurse „Mittlere Reife – Mathematik“ an. Ziel ist es, Wissenslücken zu schließen und eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Prüfung zu gewährleisten. Kursbeginn weiter
  • 161 Leser
Schaufenster
AusverkauftDie Stiftsbundveranstaltung „Es lebe der Zentralfriedhof“ mit dem Wiener Schauspieler Ernst Konarek am Freitag, 28. Januar, im Atelier Rudolf Kurz in Ellwangen ist ausverkauft. Auch an der Abendkasse sind keine Karten mehr erhältlich.Zum LachenAm Montag, 11. April, 20 Uhr, darf im Heidenheimer Congress Centrum gelächelt, geschmunzelt, weiter
  • 580 Leser

Eigenständig und spannend

Christoph Dangelmaier und The Open Electric im bilderhaus in Gschwend
Erwartungsvoll sitzt das Publikum im bilderhaus in Gschwend. Es wartet auf Christoph Dangelmaier und The Open Electric. „Wir wollen hören, was sich im heutigen Jazz Spannendes tut“, erklärt Ursula Jimenez-Mühleis, als sie die zahlreichen Gäste begrüßt. weiter
  • 635 Leser

Hinreißende Hingabe an Bach

Kammerchor der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd fasziniert im Münster mit der Messe h-Moll
Was als künstlerisch-spirituelle Summe von Bachs Leben gilt, wurde zur Summe des Leistungsvermögens der jungen Sängerinnen und Sänger des Kammerchors der Freien Waldorfschule Gmünd. Ein großes Werk, die Messe in h-Moll, in die Nähe eines faszinierenden jungfräulichen Ausdrucks zu rücken, das gelingt nur Walter Johannes Beck mit seinem pädagogisch-musikalischem weiter
  • 4
  • 783 Leser

Die Schrägtöner trumpfen mächtig auf

Riesenstimmung in der ausverkauften Gemeindehalle beim „Gugg a Ball“ der „Geslach Gugga“ in Göggingen
Was für ein Spektakel. Die begeisterten Zuschauer standen beim „Gugg a Ball“ auf den Bänken, ließen sich vom Rhythmus der Guggenmusiker aus der Region mitreißen. Als Würze gab’s ein „tierisches“ Männerballett und Tanzmusik von DJ Lacky. Kurz, die „Geslach Gugga“ aus Göggingen bewiesen, dass sie ein Riesenpublikum weiter

Gymnasium dauert länger als geplant

Diskussion über Baugesuch
Der Technische Ausschuss hat das Baugesuch für das Katholische Freie Gymnasium in Abtsgmünd beraten und empfiehlt dem Gemeinderat, das Einvernehmen zu erteilen. weiter
  • 164 Leser

Alleiniger Pächter des Jagdbezirks

Mögglingen. Der Pachtvertrag für den Mögglinger Jagdbezirk der Gemeinde Mögglingen mit vier Gemeinschaftspächtern läuft zum 31. März aus. Der Gemeinderat beschließt in seiner Sitzung am Freitag, 28. Januar, ab 19 Uhr ob der Jagdbezirk in freihändiger Vergabe, also ohne öffentliche Ausschreibung, an einen der bisherigen Pächter für weitere neun Jahre weiter
  • 167 Leser

Großprogramm zur Einweihung

Heubach. Zur Einweihung der Rosensteinhalle in Heubach soll am Samstag, 19. Februar, abends eine Sportgala und am Sonntag, 20. Februar, von 13 bis 17 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ stattfinden. Die Kosten dafür belaufen auf 12 000 bis 15 000 Euro. Über die Durchführung wird der Heubacher Gemeinderat am Dienstag, 25. Januar, entscheiden. Stadtjugendring, weiter
  • 119 Leser

Mit oder ohne Photovoltaik

Heuchlingen. Die heutige Heuchlinger Gemeinderatssitzung beginnt um 18.30 Uhr mit einem Vor-Ort-Termin bei der Grundschule Heuchlingen. Einzelheiten der Ausschreibung für Generalsanierung und Umbau der Grundschule müssen noch festgelegt werden: die Ausschreibungsart (öffentlich/nichtöffentlich), Zeitpunkt der Ausschreibung (Februar oder März), Bauzeitenplan weiter
  • 283 Leser

Wasserlösliches in der Dorfschenke

Bereits zum vierten Mal hatte die Malgruppe Buch zu einer Ausstellung ihrer Bilder eingeladen. Zahlreiche Besucher, Freunde und Bekannte der Hobbymalerinnen folgten der Einladung in die Dorfschenke. Verschiedenste Arbeiten mit wasserlöslichen Farben fanden bei der Aquarellausstellung Anklang. Zum ersten Mal wurden unter den Besuchern zehn Bilder verlost. weiter
  • 162 Leser

Endspurt im Heubacher Mehrgenerationenhaus

Das neue Domizil des Deutschen Roten Kreuzes ist bald fertig
Das neue Domizil des Deutschen Roten Kreuzes in Heubach steht kurz vor der Fertigstellung. Während die Verantwortlichen des DRK sich mit den Mietern über Bodenbeläge und Küchenausstattung beraten, tummeln sich fleißige Handwerker im Haus um alle noch anstehenden Arbeiten fristgerecht zu erledigen. weiter
  • 161 Leser

„I wois ned, was i eigendlich ben“

Ernst Mantel und Uli Keuler begeistern das Publikum in der Heuchlinger Gemeindehalle
Bis auf den letzten Platz war die Heuchlinger Gemeindehalle am Samstagabend besetzt, als Ernst Mantel und Uli Keuler ihr Programm zum Besten gaben. Abwechselnd traten die beiden Kabarettisten auf. Ernst Mantel erheiterte mit seinen musikalisch geprägten Vorträgen und Uli Keuler begeisterte mit seinen bewährten Parodien allzu menschlicher Verhaltensweisen. weiter
  • 5
  • 601 Leser

Zwei mal Polizisten beleidgt, einmal angegriffen

Gleich zwei mal wurden Polizeibeamte im Ostalbkreis am Wochenende beleidigt, einmal sogar bedroht und angegriffen. Erster Fall in Ellwangen: Am Samstag um 21:10 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers darauf aufmerksam gemacht, dass eine männliche Person gegen ein auf dem REWE-Parkplatz geparkten PKW getreten und dieses beschädigt

weiter
  • 1098 Leser

"Bildung wird sich auszahlen"

Hochschulrektor Prof. Gehard Schneider beim Neujahrsempfang Unterkochen

Dass die Bildung als wichtigster Wirtschaftsfaktor für die Zukunft zu bewerten ist, stand im Mittelpunkt des Jahresempfangs im Bezirksamt Unterkochen. Das erläuterte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in seinem Vortrag. Ortsvorsteher Karl Maier formulierte zudem sehr deutlich seine Erwartungen und Ziele in der Kommunalpolitik.

Am

weiter
  • 623 Leser

Außenspiegeldiebe und Kochtopfbetrüger

Polizei warnt vor Betrugsmasche und sucht Zeugen
In der Nacht zum Samstag überzog eine recht ungewöhnliche Serie von Autoteilediebstählen die beiden Stadtteile Cannstatt und Botnang in Stuttgart. Unbekannte hatten an mindestens 42 Pkw jeweils beide Gläser der Außenspiegel fachmännisch ausgebaut und entwendet. Die ersten sechs Geschädigten meldeten sich bereits am späten Freitagabend beim Polizeirevier weiter
  • 714 Leser

Mann in Heidenheim rastet völlig aus

Am Samstag gegen 13.30 Uhr meldet ein Pkw-Lenker über Notruf der Poli-zei, dass er auf der Heckentalstrasse Opfer eines Angriffs wurde. Als der 57- Jährige mit seinem Opel am Samstagnachmittag in Richtung Karl-Rau-Halle unterwegs war, wurde er von einem die Strasse überque-renden Mann gestoppt. Dieser schlug unvermittelt mit den Fäusten

weiter
  • 2636 Leser

Schwerer Unfall beim Überholen in Trochtelfingen

26-Jähriger überholt drei Autos und gerät ins Schleudern

Auf der B 29 zwischen Bopfingen und Trochtelfingen ist es am Samstag um 16.55 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Auf Höhe der Firma Ladenburger nach dem Ortsausgang Trochtelfingen ist der 26 Jahre alte Unfallverursacher als drittes oder viertes Fahrzeug in einer Kolonne Richtung Bofpingen unterwegs gewesen. Kurz nach Ortsende Trochtelfingen

weiter
  • 2
  • 2747 Leser

Kein Wettbewerb, kein Axel

Der Eislaufverein hat in den letzten Jahren mehr als Dreiviertel seiner aktiven Mitglieder verloren

 Natürlich sind sie froh, dass sie eine Eisbahn haben. Wenigstens für zwei oder drei Monate. Wenigstens zwei Drittel einer normalen Bahn. „Das ist viel besser als Nix“, sagt Trainer und Sportwart Roland Meier. Und dennoch. Mit vergangen Tagen, als die Eishalle noch stand, ist der Verein nicht mehr zu vergleichen. Keine Meisterschaften,

weiter
  • 3
  • 843 Leser

Roger Willemsen liest in Crailsheim

Der Buchautor ist am 9. Februar im Rathaus zu sehen

Auf fünf Erdteilen war der bekannte Fernsehjournalist, Filmemacher und Essayist Roger Willemsen unterwegs um ganz persönliche Eindrücke zu sammeln, am Mittwoch, 9. Februar wird er in Crailsheim aus seinem daraus entstandenen Buch „Die Enden der Welt“ lesen. Karten zu dieser Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft gibt

weiter
  • 614 Leser

Sebastianstag des Heimatsvereins

Feier in 100-jähriger Tradition mit Hauptversammlung in Westerhofen

In 100-jähriger Tradition hat der Krieger- und Heimatverein den Sebastianstag mit Kirchgang, Totenehrung und Hauptversammlung gefeiert. Das begann am St. Blasius- Kirchlein, wo eine Statue an den im 3. Jahrhundert als Märtyrer gestorbenen Heiligen Sebastian erinnert. Dort gibt es für „den“ Westerhofener Verein bald wieder

weiter
  • 621 Leser

Feuerwehreinsatz: Hütte brennt

Brand im Kreis Dillingen endet glimpflich durch schnelles Eingreifen

Eine 73-jährige Frau hat gestern Vormittag in der Oberbechinger Straße gegen zehn Uhr in einer Hütte Asche in einer Blechwanne entsorgt. Die Wanne hat sie anschließend abgedeckt. Offensichtlich befand sich noch eine Restglut in der Asche, denn wenig später wurde eine Holzkiste entzündet, die neben der Blechwanne stand.

weiter
  • 819 Leser

Regionalsport (16)

Heimspieltag für das A-Jugend-Hockey-Team des FC Normannia Gmünd in der Römersporthalle in Straßdorf. Die jungen Spieler legten sich gegen Ludwigsburg ins Zeug und lieferten sich ein spannendes Spiel mit dem Gast. (Foto: Tom) weiter
  • 1821 Leser
3. LigaUnterhaching — Jahn Regensburg 0:0SV Babelsberg — SV Wehen Wiesbaden 0:0Carl Zeiss Jena — VfB Stuttgart II 1:1Dynamo Dresden — Eintr. Braunschweig 1:1Kickers Offenbach — SV Sandhausen 1:2Wacker Burghausen — FC Bayern II 2:0Rot Weiss Ahlen — TuS Koblenz 2:3Hansa Rostock — Rot-Weiß Erfurt 3:0 1. Braunschweig weiter

Der Gegner: VfB Stuttgart II

Vereinsgründung: 9. September 1893Trainer: Jürgen Seeberger (45)Platzierung: 16. (20 Punkte / 17:18 Tore)Letztes Spiel: 1:1 bei Carl Zeiss JenaHöchste Saisonniederlage: 0:3 gegen Werder Bremen IIHöchster Saisonsieg: 3:0 gegen Hansa RostockHinspiel:Bester Torschütze: Sven Schipplock (5), Tobias Rathgeb (4)Ehemalige VfR-Spieler:Stadion: weiter
  • 556 Leser

Nicht in die Hose machen

Fußball, 3. Liga: Hasenhüttls Punktspiel-Premiere beim VfB Stuttgart II am Dienstag / Kempe Zeh gebrochen
Ohne Gegenwehr leisten zu können, ist der VfR Aalen am Wochenende auf Platz 18 und damit wieder in die Abstiegszone der 3. Liga abgerutscht. Nur mit einem Sieg beim VfB Stuttgart II am Dienstag (Spielbeginn 19 Uhr) kann Aalen dort sofort wieder wegkommen. weiter
  • 5
  • 1155 Leser

Wahlen und Ehrungen beim Turngau

Termine. Ausblick auf die nächsten Jahre: Die Ehrungsfeier 2012 findet in Unterkochen statt, 2013 in Bargau und 2014 beim TV Brenz. Der Gauturntag wurde für 2012 an den TV Bargau vergeben, 2013 findet dieser beim TV Hürben und 2014 beim TSV Wasseralfingen statt. Kinderturnfeste werden im kommenden Jahr vom TSV Herbrechtingen und vom VfL Iggingen ausgerichtet, weiter
  • 2
  • 511 Leser

Schulen müssen Feld für Vereine werden

Turngau Ostwürttemberg, Gauturntag in Unterkochen unter dem Motto „Leidenschaft für Bewegung“
Kontinuität beim Turngau Ostwürttemberg: Der erste Vorsitzende Karlheinz Rößler und seine Stellvertreterin Ulla Haussmann wurden beim Gauturntag, der vom TV Unterkochen in der neuen Festhalle ausgerichtet wurde, wiedergewählt. weiter

„Es ist schwer zu gehen“

Interview: Matthias Czypull
Gegen Bartenbach wird sein letztes Spiel für diese Saison, dann geht er für ein halbes Jahr nach Spanien. Rückraumspieler Matthias Czypull spricht im Interview über die aktuelle Situation des TSB, seine Pläne im Ausland und seine persönliche Zukunft. weiter
  • 152 Leser

So spielten sie

TSB: Neukamm, Fabian – Negwer, S. Göth (3), Boizesan (12/5), A. Hieber (6), B. Göth (3), S. Frey (5), Schamberger (1), Waibel, MBengue (1), D. Frey (2), Koller, Czypull (1).TVA: Cüclü, Schäfer – Coppela (2), Dittmann (6), Gallo (4/2), Schade (1), Glöckler (2), Beutel (1), Jetter (2), Feitz (5), Evoglu (1), Bausch, Bosch. weiter
  • 207 Leser

Gegner an die Wand gespielt

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd schlägt den TV Altenstadt souverän mit 34:26 (14:12)
Die richtige Antwort auf die herbe Niederlage gegen Heiningen gab der TSB Gmünd im Heimspiel gegen Altenstadt. Dabei wurden die Gäste in Hälfte zwei bei einer zwischenzeitlichen Elf-Tore-Führung wahrlich an die Wand gespielt. TSB-Trainer Ralf Rascher sprach seinem Team: „ein großes Lob“, aus, das die Vorgaben zu voller Zufriedenheit umsetzte. weiter
  • 5
  • 219 Leser

TSB Gmünd II wieder in der Erfolgsspur

Handball, Bezirksliga, Herren: Für den TV Treffelhausen gibt’s in Gmünd nichts zu holen
Der TSB Gmünd II bleibt auf dem zweiten Platz in der Bezirksliga. Der TV Treffelhausen wurde in der Großen Sporthalle mit 37:31 bezwungen. Dabei zeigte der TSB wieder eine gute Leistung.Aufgrund des zu passiven Abwehrverhaltens kamen die Gäste zunächst immer wieder aus dem Rückraum zum Erfolg. Im Angriff agierten die Hausherren zu langsam und nicht weiter
  • 114 Leser

TVB schlägt unbesiegten Spitzenreiter

Handball, Kreisliga A, Damen: Schnaitheim unterliegt 20:23 (8:13)
Die Handballdamen des TV Bargau II sind derzeit nicht aufzuhalten. Gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter Schnaitheim II feierten sie zuhause mit 23:20 ihren achten Sieg in Folge.Schnaitheim markierte die ersten Tore, doch der TVB glich aus (7.) und wandelte die erneute TSG-Führung bis zur Halbzeit in ein 13:8 um. Im zweiten Durchgang war es ein weiter
  • 5
  • 193 Leser

Mit Teamgeist zum Remis

Handball, Bezirksklasse, Herren
Die Handballer des TV Bargau traten ersatzgeschwächt bei der TSG Giengen an. Nach einem 10:13- Pausenrückstand schaltete man in Hälfte zwei einen Gang höher und sicherte sich mit 23:23 einen Punkt. weiter
  • 152 Leser

Tabellenführer bleibt souverän

Handball, Bezirksliga, Frauen
Im Spitzenspiel der Bezirksliga empfingen die Bargauer Handballdamen den verlustpunktfreien Tabellenführer aus Winzingen. Trotz starken Beginns kassierte Bargau am Ende eine 19:28-Niederlage. weiter
  • 281 Leser

Zweiter Anzug der SGB passt

Handball, Bezirksliga, Damen
Einen ungefährdeten Sieg feierten die Bettringer Handballdamen bei Jahn Göppingen. Bereits zur Pause führte die SG in der Parkhaushalle mit 15:8, am Ende stand ein hochverdienter 25:11-Erfolg zu Buche. weiter
  • 102 Leser

Chance verpasst

Volleyball, Regionalliga: DJK verliert mit 1:3 in Ulm
Beim Tabellennachbarn SSV Ulm 1846 hatten sich die Volleyballerinnen der DJK Gmünd viel vorgenommen, doch nichts war es mit dem ersten Auswärtssieg. Mit 1:3 unterlag die DJK vom Ergebnis klar, doch im Spiel war die DJK wieder einmal eher ihr eigener Gegner als die Ulmer und verpasste damit die Chance den Anschluss nach oben wieder herzustellen. weiter
  • 176 Leser