Artikel-Übersicht vom Sonntag, 20. Februar 2011

anzeigen

Regional (24)

Umfrageaktion „Unser Gemeindeleben“ gestartet

Die evangelische Kirchengemeinde in Ruppertshofen möchte Angebote schaffen, die für alle Gläubigen etwas bereit halten
Was für Angebote soll die evangelische Kirche in Ruppertshofen künftig für ihre Mitglieder weiter bieten? Dieser Frage möchte man durch eine Umfrageaktion auf den Grund gehen – und entsprechend reagieren. Matthias Bauer, Vorsitzende des Kirchengemeinderats, stellte die Aktion am Sonntag vor. weiter
  • 281 Leser

Nur im Taxi nicht willkommen

Bei den Kontrabasstagen interessieren sich mehr Erwachsene als Kinder für das Instrument
Patrick Süskind machte das große Orchesterinstrument in den 80er- Jahren mit seinem Einakter „Der Kontrabass“ bühnentauglich, aber nicht populär: An der Gmünder Musikschule werden derzeit nur fünf Schüler unterrichtet. Weil dem Instrument in Klassik, Jazz und Pop ein wichtiger Stellenwert zukommt, veranstaltete die Musikschule Kontrabasstage weiter
  • 391 Leser

Heiße Faschingsphase hat in Weiler begonnen

Einen ausgelassenen und abwechslungsreichen Samstagnachmittag erlebten die vielen kostümierten Kinder mit ihren Eltern beim Kinderfaschingsball des TV Weiler in der TV-Halle. Faschingspräsident Wendelin Schmid begrüßte das närrische Volk in Begleitung des Prinzenpaars, Sabine I. und Jürgen II., und den Garden. Als erste tanzte die Minigarde und heizte weiter
  • 259 Leser

Besucher strömen

Tag der offenen Tür
Viele Heubacher nutzten am Sonntag die Gelegenheit, die Halle beim Tag der offenen Tür näher in Augenschein zu nehmen. weiter
  • 266 Leser

Alter Glanz kommt ans Tageslicht

Stadt: Sanierungs- und Umbauarbeiten im Prediger in Schwäbisch Gmünd sind im Zeitplan
Im August 2010 starteten die Bauarbeiten im ehemaligen Dominikanerkloster, dem Prediger, im Herzen der Stauferstadt. Ein Riesenpaket an Aufgaben hat die Stadt geschnürt, damit sich der dominierende Bau am Johannisplatz pünktlich zur Gartenschau von seiner besten Seite präsentieren kann. Ein Rundgang auf der Baustelle zeigt, wie umfassend die Bauarbeiten weiter
Guten Morgen

Tevje und Ludwig

Oberbürgermeister Richard Arnold als Maharadscha bei der Prunksitzung der AG Gmender Fasnet, gülden gewandet, umhüllt von feinstem Zwirn. Geht’s da um mehr als nur die Verkleidung? Sind’s verborgene Wünsche, die sich da offenbaren? Wegen der unendlich scheinenden Machtfülle fernöstlicher Potentaten durchaus verständlich. Keine Widerworte. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Tunnelführung der GT am Dienstag

Schwäbisch Gmünd. Die 42 GT-Leser und Inhaber der TagespostCard, die zur Tunnelführung am morgigen Dienstag, 22. Februar, um 17 Uhr angemeldet sind, müssen sich um 16.45 Uhr an der Tunnelbaustelle bei H & D shoes and more in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd einfinden. weiter
  • 3309 Leser

Großer Fasching für die Kleinen in Wäschgölthausen

Die Bude war voll und das Programm einfach prima. Toll gefeiert haben Kinder und Jugendliche beim Kinderfasching der Wäschgölten in der Stuifenhalle. Minis, „Hupfdohla“ (Bild), die Jazztanz-Gruppen „Dancing Girls“ und „Dancing Queens“, die Einradgruppe und die Lachabatscher sorgten für Stimmung. (Fotos: Tom) weiter
  • 2556 Leser

Armut ist nicht von Gott gewollt

Ökumenische Vesperkirche in Mutlangen öffnete am Sonntag mit einem Gottesdienst ihre Pforten
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr öffnete im evangelischen Gemeindezentrum in Mutlangen am Sonntag nun zum zweiten Mal die ökumenische Vesperkirche ihre Pforten. Bereits zum Eröffnungsgottesdienst, gestaltet durch die evangelische Pfarrerin Henrike Schmidt und Daniela Maneljuk von der katholischen Kirche, waren alle Tische besetzt. weiter
  • 302 Leser

Friedensschule

So sieht sich die SchuleDie Friedensschule ist eine einzügige und „heimelige“ Hauptschule. Bei uns lernen Kinder in der Grund- und Hauptschule mit und ohne Behinderung immer wieder zusammen. Unsere Bildungsinhalte entsprechen bis Klasse 9 den Inhalten der Werkrealschule. Wir bieten den Hauptschulabschluss in Klasse 9 an. Um einen mittleren weiter

„Kess erziehen“ für Eltern

Waldstetten. Die Bergschule Waldstetten bietet in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der Katholischen Erwachsenenbildung im Ostalbkreis den fünf-teiligen Elternkurs „Kess-erziehen“ an. Kursort ist die Bergschule Waldstetten Kursbeginn am Montag, 21. März, 20 bis 22 Uhr. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldung zum Kurs bis spätestens weiter
  • 300 Leser

Kurz und bündig

VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband hält am Dienstag, 22. Februar, von 15 bis 17 Uhr Sprechstunde im Büro der Kreisgeschäftsstelle, Kappelgasse 13.Nahost-Konflikt Über die Geschíchte des Nahost-Konflikts spricht Professor Dr. Sonnabend von der Universität Stuttgart in zwei Teilen am Dienstag, 22. Februar, und am Montag, 28. Februar, jeweils ab 19.30 weiter
  • 280 Leser

Klarer Trend nach oben

Erfrischende Prunksitzung mit zwei guten Bütten, viel Musik und guter Show
Gmünds Prunksitzung ist im Aufwärtstrend: Sitzungpräsident Ludwig Fuchs und die AG Gmender Fasnet haben ihren närrischen Gästen am Freitag eine kurzweilige Show geboten – mit viel Pfiff und Witz, Schwung und toller Akrobatik. Die Höhepunkte in der Bütt: Helmut Argauer als Erzbischof und Dieter Elser als Till. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSchwester M. Edeltraud, Bergstraße 20, zum 89. GeburtstagVera Nosko, Jakob-Bleyer-Straße 7, zum 88. GeburtstagSinaida Kessler, Oderstraße 39, Bettringen, zum 80. GeburtstagEberhard Müller, Bargauer Straße 5, Zimmern, zum 74. GeburtstagTheresia Plewnia, Hohenzollernstraße 36, Hussenhofen, zum 74. GeburtstagWalpurgis Rascher, Klarenbergstraße weiter
  • 180 Leser
Schaufenster
arcata stuttgartAm Samstag, 26. Februar, spielt das Kammerorchester „arcata stuttgart“ unter der Leitung von Patrick Strub Stücke von Mozart in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf. Das Programm gibt interessante und abwechslungsreiche Einblicke in die Entwicklung des jungen Komponisten im Alter zwischen 15 und 19 Jahren.HallissimoZum weiter
  • 357 Leser

Mit magischer Kraft der Stimme

Christian Brückner liest geradezu fesselnd „Die Toten“ aus James Joyce „Dubliners“
Auf die seitliche Wand des Bilderhauses ist ein großformatiges Foto eines Mannes vor einem Fachwerkhaus projiziert. Auf der Bühne steht Christian Brückner. Der große Rezitator hat zu Ehren des verstorbenen Mitbegründers des Gschwender Musikwinters, des Ochsenwirts Rolf Kuhn, die Erzählung, „Die Toten“ aus James Joyces Sammelband „Dubliners“ weiter
  • 414 Leser

Wenn der Mann am Klavier ausfällt ...

Bolero Berlin konzertierte mit einem feurigen lateinamerikanischen Programm beim Gschwender Musikwinter
Ganz und gar nicht wie geplant verlief der zweite Klassikabend beim Gschwender Musikwinter. Feurige lateinamerikanische Tänze und Jazzarrangements spielten die sechs Musiker, von denen vier feste Mitglieder bei den Berliner Philharmonikern sind. Der Bechstein-Flügel auf dem Podium der Evangelischen Kirche allerdings wurde kaum strapaziert. weiter
  • 511 Leser

In die Spannung, da fällt ein Schuss

Kreuzhage findet für Carlos Murillos „Vermischte Meldungen“ am Theater der Stadt Aalen sinnfällige Bilder
Ach, die mediale Welt hat sich selbst beschleunigend in rasender Eile weitergedreht, seit sich der Finanzminister des US-Staates Illinois, R. Owen Robertson, in auswegloser persönlicher Situation vor laufenden Kameras auf einer Pressekonferenz eine Kugel durch den Kopf gejagt hat. Heute lädt, wer auf sich hält, handverlesene Fernsehjournalisten zu sich weiter
  • 5
  • 857 Leser

Viele Konfetti-Attacken in Lorch

Lorcher Fasnetgesellschaft präsentierte am Samstag einen Gaudiwurm der Superlative mit rund 2300 Teilnehmern
Freche Hexen, charmante Gardemädels, schaurig-schöne Masken- und Hästräger als Repräsentanten der schwäbisch-alemannischen Fastnacht und 17 Guggengruppen begeisterten beim 14. Faschingsumzug in Lorch tausende Zuschauer. Gut eineinhalb Stunden lang zog sich der spektakuläre Gaudiwurm mit rund 2300 Teilnehmern durch die Innenstadt. weiter

Erfüllte Träume in Gelb-Blau-Grün

Bei der Einweihung der Heubacher Rosenstein-Sporthalle zeigt die Ostalb ihr sportliches Gesicht
Gelb, Blau, Grün. Ein Lichtgewitter in den Farben der Halle, dazu das bombastische „Zarathustra“-Thema von Richard Strauß. Manfred Pawlita, Sportkreisvorsitzender und Moderator des Abends, rief aus: „Willkommen in der Rosensteinhalle!“ Die Sportgala zur Einweihung begann. An die 700 Besucher waren dazu gekommen. weiter

Perspektiven der liberalen Idee

Gmünder Diskussionsreihe der FDP als Buch erschienen
In ihrem „liberalen Gesprächskreis“ diskutierte die Kreis-FDP mit Interessierten die unterschiedlichen Themen aus der Sicht des Liberalismus. Daraus entstand das 218 Seiten starke Buch „Die liberale Idee – Versuch einer Standortbestimmung“. weiter
  • 1
  • 393 Leser

„Miteinander leben lernen“ in der Schule

Zahlreiche interessierte Besucher beim Tag der offenen Tür im Franziskus-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd
Die Türen weit geöffnet waren am Samstagnachmittag beim Franziskus-Gymnasium in Schwäbisch Gmünd. „Herrlich ist unsere Welt, die Himmelsfarben glüh’n“ klang es freudig und stimmgewaltig aus den Kehlen der Mädchen und Jungen zum Empfang der vielen kleinen und großen Gäste beim Tag der offenen Tür. weiter
  • 1
  • 441 Leser
Wer beobachtete den Dieb?

Dach aufgeschlitzt und Auto ausgeräumt

Bopfingen. Am Samstag gegen 20.30 Uhr stellte eine Autofahrerin ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz der Stauferhalle zum Parken ab und besuchte dort eine Faschingsveranstaltung. Als sie am Sonntagmorgen gegen 0.50 Uhr zu ihrem Auto zurückkehrte, musste sie feststellen, das Unbekannte das Stoffdach ihres Cabrios im hinteren Bereich aufgeschnitten hatten. weiter
  • 6368 Leser

Ausbildung war ein Schwerpunkt

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bopfingen
Bopfingen. Die Abteilung Bopfingen der Freiwilligen Feuerwehr Bopfingen musste im Jahr 2010 zu 61 Einsäten ausrücken. Die 58 aktiven Feuerwehrangehörigen löschten dabei 16 Brände und wurden zu 19 technischen Hilfeleistungen gerufen. Die restlichen Einsätze resultieren aus blinden Alarmen die meist durch Brandmeldeanlagen ausgelöst wurden. Zahlreiche weiter
  • 14370 Leser

Regionalsport (13)

Stegmaier und Baum neue Trainer

Fußball, Kreisliga A
Die Nachfolger für Veselko Karacic stehen fest: Thomas Stegmaier (31) und Oliver Baum (34) vom TV Herlikofen übernehmen den abstiegsgefährdeten A-Ligisten TV Straßdorf ab der kommenden Saison. weiter
  • 5
  • 397 Leser

Das Talent, sich zu quälen

Fußball, Oberliga: Extremsportler Joey Kelly erzählt beim FC Normannia Gmünd aus seinem Leben
Jürgen Eberle schüttelte zum Abschluss der Trainingsvorbereitung noch einen Joker aus dem Ärmel: Der Manager des Fußball-Oberligisten FC Normannia Gmünd holte den Extremsportler Joey Kelly für einen knapp eineinhalbstündigen Vortrag ins FCN-Forum. Kelly erzählte aus seinem Leben als Sportler, Musiker, Familienvater und Manager. weiter
  • 5
  • 519 Leser

Zwanzig Titel für acht Vereine

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften der Schüler A: Gastgeber LG Staufen siebenmal ganz oben auf dem Treppchen
Breit verteilt waren die Titel bei den Hallenregionalmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen A in der Gmünder Sporthalle. Acht der angetretenen 16 Vereine sicherten sich zumindest einen Sieg. Vertreter des Gastgebers LG Staufen standen siebenmal ganz oben auf dem Treppchen, je dreimal triumphierten die LSG Aalen und die LG Rems-Welland, zweimal weiter
  • 268 Leser

Millisekunden entscheiden

Martin Dausch im Interview
Zwei Tore in zwei Spielen. Mit sechs Treffern insgesamt in dieser Saison ist Martin Dausch nahe an VfR-Goalgetter Robert Lechleiter herangerückt. Auch sonst läuft’s bei dem 24-jährigen Mittelfeldspieler momentan weiter
  • 5
  • 1188 Leser

Sport in Kürze

Niederlage im SpitzenspielHandball. Die TG Hofen hat es verpasst, den Anschluss zur Tabellenspitze in der Württembergliga herzustellen. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten mussten sich die TG-Damen am Ende knapp mit 26:29 geschlagen geben. Die TG ist damit auf den sechsten Platz abgerutscht, der Abstand auf den zweiten Rang beträgt nun drei Punkte.Den weiter
  • 203 Leser

So spielten sie

TSB Gmünd – Oberstenfeld 32:30 (13:15)TSB: Neukamm, Fabian – B. Göth (4), Negwer (3), S. Frey (5/1), Boizesan (9), MBengue (1), P. Schamberger (1), Tobias (2), J. Frey (6), D. Frey (1)Spielfilm: 2:0, 3:3, 4:6, 8:8, 12:11, 13:15 – 15:17, 16:19, 19:19, 21:23, 27:24, 30:29Zuschauer: 250 weiter
  • 353 Leser

Das hässliche Gesicht gezeigt

Volleyball, Regionalliga: DJK Gmünd unterliegt SVK Beiertheim mit 1:3 – Der Abstieg rückt immer näher
So stark wie noch in keinem Heimspiel in dieser Saison präsentierte sich die DJK Gmünd. Doch dieses Bild bot sich den Zuschauern nur zu Beginn. Bei der 1:3-Niederlage (25:16, 17:25, 19:25, 20:25) gegen den SVK Beiertheim sieht auch Trainer Martin Feistritzer eine anfangs vor Selbstvertrauen strotzende Mannschaft, die danach drei Sätze ihr bekanntes weiter
  • 5
  • 354 Leser

Der Wurm ist im Volleyball

Interview: Barbara Merinsky
Es wäre der zweite Abstieg aus der Regionalliga, den Barbara Merinsky mit der DJK Gmünd erleben würde. Um das zu verhindern, muss die DJK in den restlichen drei Spielen auf die Mithilfe der Konkurrenz hoffen. weiter
  • 254 Leser

Pflicht in zehn Minuten erfüllt

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd siegt 32:30
Der TSB Gmünd hat die Pflichtaufgabe erledigt. Nicht mehr und nicht weniger. Denn was die Blau-Gelben vor gerademal gut 200 Zuschauern in der Großsporthalle gegen den SKV Oberstenfeld gezeigt haben, war größtenteils enttäuschend. Letztendlich reichten zehn starke Minuten für den 32:30 (13:15)-Erfolg über den Tabellenvorletzten. „Bei uns funktionieren weiter
  • 281 Leser

53 Spiele beim Nordwest-Turnier

20 Mannschaften waren dabei, insgesamt 53 Spiele gab's beim Fußballturnier für Freizeitmannschaften des FC Nordwest-Treff zu sehen. Die Ergebnisse: 1. „28. Mentori“ 2. ISS 3. Team Lamm 4. Die Stars. Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Spiel der Mannschaften „Sind wir hier zum Saufen?“ gegen den FC Logwin (Foto: Tom) weiter
  • 2449 Leser

Hilfe vom Rivalen

Fußball, 3. Liga: Heidenheim schlägt FC Bayern II 3:1
Der FC Heidenheim ist nach wie vor im Aufwind, der FC Bayern München II befindet sich weiter in der Krise. In der Drittligapartie setzte sich der gastgebende FCH am Ende mit 3:1 durch. weiter
  • 2
  • 607 Leser

Ohne Niederlage

Fußball, Blitzturnier: FC Bargau mit Remis und Sieg
Ein positives Fazit konnte Landesligist FC Germania Bargau beim Blitzturnier des GSV Dürnau ziehen. Gegen Verbandsligist Bonlanden gab's ein Unentschieden, Gastgeber Dürnau wurde besiegt. weiter
  • 271 Leser

Dreimal nicht aufgepasst

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen muss sich nach toller kämpferischer Leistung in Burghausen 2:3 geschlagen geben
Im Prinzip genügten Burghausen ein paar Minuten vor und ein paar Minuten nach der Pause, um den Abstiegskampf gegen den VfR Aalen glücklich mit 3:2 für sich zu entscheiden. Hätte Aalen seine Chancen vorher besser genutzt, hätte das Rohrwangteam als Sieger heimkehren können. weiter
  • 336 Leser

Leserbeiträge (2)