Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. Februar 2011

anzeigen

Regional (81)

Besser unter einem Dach

Beim Bebauungsplan Heubacher Straße ordnet Gemeinderat Umlegung an
Einen Schritt weiter kam der Mögglinger Gemeinderat bei dem Bebauungsplan Heubacher Straße: Das Gremium stimmte einem Umlegungsverfahren zu, um eine große Fläche am Stück zu bekommen. Weiter standen auf der Tagesordnung ein Erfahrungsbericht über die Werkrealschule Mögglingen – Böbingen sowie die Anschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges. weiter
  • 167 Leser

Gymnasium in Heubach lädt ein

Heubach. Das Rosenstein-Gymnasium in Heubach lädt alle Schüler der vierten Grundschulklassen zusammen mit ihren Eltern zu einem „Nachmittag der offenen Tür“ am Dienstag, 1. März, ein. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr mit einer Begrüßung durch den Schulleiter Hans-Joachim Jauernig in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. weiter
  • 5260 Leser

Große Chance für Durlangen

Modellprojekt soll Ortskern attraktiv und zukunftstauglich zu machen
Viele Zuhörer konnte Bürgermeister Dieter Gerstlauer am Freitag in der Gemeindehalle zur Sitzung des Gemeinderates begrüßen, die nicht zuletzt wegen einer Umgestaltung des Ortskerns durch das Projekt Melap gekommen waren. weiter
  • 4
  • 229 Leser

Tunnelbau und Dschungelcamp

Grandiose Stimmung war Garant bei der 15. Prunksitzung des TV Weiler am Freitag
Ein gigantisches Spektakel erwartete am Freitag die Gäste in der rappelvollen Bernhardushalle in Weiler. Die Prunksitzung des TV Weiler geriet zur Stimmungsrakete. Büttenreden, Gardemädels und kuriose Auftritte am laufenden Band begeisterten das kunterbunt kostümierte Publikum. weiter

Schulhaus wird offene Baustelle

Die Käufer des alten Schulhauses in Spraitbach werden das Gebäude umbauen und es für Besucher öffnen
Sabine Heimsch und Willi Motte haben das alte Schulhaus in der Vogteistraße in Spraitbach gekauft. Das Paar im Alter Mitte 50, das derzeit noch in der Schweiz lebt, will das geschichtsträchtige Haus nach alter Handwerkskunst wieder herrichten. Und es für interessierte Bürger öffnen – während des Umbaus und danach. weiter

Kurz und bündig

Heute kein Kids-Club Der turnusmäßig für heute im Museum im Prediger vorgesehene Kids-Club fällt aus, da das Museum wegen der Faschingsveranstaltungen geschlossen bleibt. Der nächste Kids-Club ist am letzten März-Samstag, 26. März.Besichtigung der Tunnelbaustelle Der Albverein Gmünd lädt am Mittwoch, 2. März, zu einer Besichtigung der Tunnelbaustelle-Ost weiter
  • 235 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 26. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDHerbert Lutz, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 82. GeburtstagPanfilo Commito, Klarenbergstraße 22, zum 82. GeburtstagWilhelmine Oesterle, Franz-Konrad-Straße 63, zum 81. GeburtstagAmaliya Lening, Oderstraße 85, Bettringen, zum 81. GeburtstagIngeborg Haindl, Beethovenstraße 16, zum 79. GeburtstagKatalin Geiger, Kolomanstraße weiter
  • 163 Leser

Kurz und bündig

Das Leben an der Elfenbeinküste Einen interessanten Einblick in das Leben und Arbeiten an der afrikanischen Elfenbeinküste gibt Helga Birkenmaier aus Birkenlohe am Montag, 28. Februar, um 14 Uhr im Gymnastiksaal der Eschacher Gemeindehalle. Ihr Ehemann Wilfried Birkenmaier wird parallel dazu in einer Ausstellung einen Ausschnitt afrikanischer Kunst weiter
  • 129 Leser

Premiere für „3Klang“

Neues Angebot in der Kirche gut angenommen
Die Resonanz der neuen Abendgottesdienstform „3Klang“ in der 900 Jahre alten evangelischen Eschacher Kirche war bei der Premiere mit über 120 Besuchern gut. weiter
  • 275 Leser

Die Kosten

Das Verkehrsministerium gibt die Kosten für den Tunnelbau so an:Gesamtkosten ca. 231,6 Mio. EuroGrunderwerb ca. 15,2 Milo. EuroStraßenbau West ca. 6,1 Mio. EuroTrog West ca. 9,9 Mio. EuroTunnel, Remsverlegung, Trog Ost ca. 177,9 Mio. EuroTunnelausrüstung ca. 16,2 Mio. EuroStraßenbau Ost ca. 6,3 Mio. Euro weiter
  • 255 Leser

Tür zu neuer Ära

Grußwort von OB Richard Arnold zum Tunneldurchschlag
Wie eine Perle in einer Muschel liege sie da. So schwärmt die Schriftstellerin Ricarda Huch von Schwäbisch Gmünd. Die zauberhafte Lage mitten im Remstal macht die Stadt allerdings nicht nur zu einem weithin geschätzten Freizeit-, Lebens und Arbeitsstandort, sondern sie ist auch eine große Herausforderung für den Verkehr. Es fließt halt nunmal alles weiter
  • 125 Leser

Im Bann des scharlachroten Siegels

Grandiose Premiere des Kolping-Musiktheaters im Stadtgarten – ein großer Wurf – viel Szenenapplaus
Mit der modernen Musik des amerikanischen Starkomponisten Frank Wildhorn und dem historischen Stoff einer Liebes- und Intrigengeschichte aus der Zeit der Französischen Revolution betrat das Ensemble des Kolping-Musiktheaters Neuland. Unter der souveränen musikalischen Leitung von Tanja Goldstein mit dem Kolping-Chor und der Mick Baumeister Big Band weiter
  • 1
  • 308 Leser

Kurz und bündig

Demo für Tunnelfilter Zum Tunnelanschlag am kommenden Montag initiiert der Mutlanger SPD-Gemeinderat Hans Lasermann eine Demo für den Tunnelfilter. Treffpunkt für die überparteiliche Demonstration ist um 10.30 Uhr in der Friedhofstraße in der Nähe des Malteser Hilfsdienstes. Interessierte Bürger sind dazu eingeladen.Chancen für Ägypten Die arabische weiter
  • 129 Leser

Im Westen was Neues

Die Kernstadtbezirke und ihre Angebote an die Bürger – Stadtmitte soll sich in der Spitalmühle treffen
Norden, Osten und Süden haben ihren Mittelpunkt, jetzt soll der Westen Schwäbisch Gmünds nachziehen. Das große Interesse am Bürferforum (GT 25. Februar) ist für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Ansporn, sich für Schwäbisch Gmünd-West zu engagieren. weiter
  • 2
  • 154 Leser

Gassafetzaball eröffnet Guggenfestival

Mit einem schräg-bunten Ball haben die Gmendr Gassafetza am Freitag im Prediger traditionell das Gmünder Guggentreffen eröffnet. Heute und morgen sind 800 Schrägtöner in der Stadt. Um 11.30 Uhr wird auf dem Marktplatz der Narrenbaum gesetzt. Ab 12.15 Uhr empfängt OB Richard Arnold die Guggen auf der Bühne am oberen Marktplatz. Ab 18 Uhr gibt’s weiter
  • 420 Leser
im blick: Bürger beteiligen

Mitte muss sein

Schwäbisch Gmünd ist hellwach. Nicht nur, wenn es um Salvator, Staufersaga, Johanniskirche geht. 250 interessieren sich in der Weststadt für mehr Bürgerbeteiligung, für Begegnung untereinander. Das überrascht selbst die inzwischen vom Bürgerengagement verwöhnten Stadtoberen. Was steckt dahinter? Ärger in begrenztem Umfang, wenn es um die Verkehrsbelastung weiter
  • 5
  • 463 Leser

Gmünds Kinolandschaft im Aufbruch

Erlebnisgastronomie mit mexikanischer Küche ist erster Schritt – weitere Kinosäle mit mehreren Funktionen folgen
Kino ist nicht mehr nur Filme zeigen. Sagt Gmünds Kinobesitzer Walter Deininger. Und investiert. In einem ersten Schritt 350 000 Euro in Gastronomie. Am Freitag eröffnet im Turm-Theater ein mexikanisches Restaurant. Weitere Investitionen sind zusätzliche Kinosäle und Büroräume. Dort sollen Firmen angesiedelt werden, die etwas mit Film zu tun haben. weiter

... Guggen Abend

Gewöhnlich wünschen wir unseren Lesern an dieser Stelle einen „Guten Morgen“. Mit kurzen Texten, mal humorig, manchmal auch bissig und – zur Fasnet sei eine solche grammatisch eigentlich falsche Steigerung schon mal erlaubt – manchmaler auch tiefsinnig. Der heutige ist weder noch. Denn er ist gar kein „Guten Morgen“. weiter
  • 136 Leser

Innenschale ist bis Jahresende fertig

Das Ostende gewinnt Konturen / Abluftkamin bis Sommer: Das Jahresprogramm der Tunnelbauer für 2011
Mit dem Durchschlag ist der bergmännische Teil des Tunnelbaus weitgehend abgeschlossen. Der bergmännische Vortrieb, erläutert Bauleiter Johannes Zengerle vom Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums, hatte die größten Unwägbarkeiten des Gesamtprojekts. Trotz Probebohrungen war nicht mit letzter Sicherheit zu sagen, auf welche geologischen Verhältnisse weiter

Der Bürgerwille ist das Fundament dieses Tunnels

Gemeinsame Aktion von Redakteuren und Lesern führt nach fünf Jahren zum Erfolg
Der Weg bis zum Beginn des Tunnelbaus war lang – und schwer. Über drei Jahrzehnte wurde über eine geeignete Ortsumfahrung für Gmünd diskutiert. Im Jahr 2000 setzten sich Leser und Redakteure der GMÜNDER TAGESPOST zum Ziel: Wir setzen den Tunnel durch. weiter
  • 4
  • 235 Leser

Ein Durchbruch in Gmünds Zukunft

Der bergmännische Teil des Haupttunnels wird durchgeschlagen / Gefährliche Arbeit ohne schwere Unfälle bewältigt
Die Bauarbeiter stoßen die Hauptröhre des Gmünder B-29-Tunnels durch. Es ist nur einer von unzähligen Schritten – aber ein Schritt mit großer Symbolkraft auf der derzeit größten Straßenbaustrelle im Land. Nun wird die „Inneneinrichtung“ der beiden Röhren im Mittelpunkt stehen. Und Ende 2012 soll die Fahrt durch den Gmünder Untergrund weiter
  • 429 Leser

Hunderte Oettingers mit sächsischem Einschlag

Staatsfeind Nr. 11 fährt Donnerstagabend im Café Spielplatz schweres Geschütz auf
Immer wieder ist das Café Spielplatz bis auf den letzten Platz besetzt, wenn Kabarettisten wie Mathias Tretter, „junger Wilder und Staatsfeind Nr.11“, ihre Sicht der Dinge auf die Bühne bringen. weiter
  • 470 Leser

Ein bisschen Seitenbacher

Werner Koczwara und Ernst Mantel treten mit feinem Wortwitz im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd auf
Ein schwäbischer Heimatabend der komischen Art erwartet Besucher im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. Werner Koczwara und Ernst Mantel treten als „Vereinigtes Lachwerk Süd“ auf. Mit neuen Inhalten und feinem Wortwitz. weiter
  • 539 Leser
Schaufenster
Pro OrgelstiftungAm Sonntag, 27. Februar, 17 Uhr, beginnt in der Christuskirche Heidenheim (Weststadt) das traditionelle Februarkonzert der Heidenheimer Orgelstiftung. Zu Gast ist die Geigerin Mechthild Dieterich aus Stuttgart. Zusammen mit Dörte Maria Packeiser an der Orgel werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Johann Sebastian Bach in Bearbeitungen weiter
  • 426 Leser

Mitglieder zeigen Kunst

Die Ausstellung „Kunst von Uns“ öffnet am 1. März im Alten Rathaus ihre Pforten
In der traditionellen Ausstellung „Kunst von Uns“ bieten auch in diesem Jahr zahlreiche Mitglieder des Kunstvereins Aalen einen Einblick in ihr künstlerisches Schaffen. Die Ausstellung wird am Dienstag, 1. März, um 19 Uhr, unmittelbar vor der Mitgliederversammlung des Kunstvereins Aalen, in dessen Galerie im Alten Rathaus in Aalen eröffnet. weiter
  • 666 Leser

Kurz und bündig

Infostand der Grünen Am heutigen Samstag haben die Grünen einen Infostand auf dem Wochenmarkt. Stadträte und die Landtagskandidatin Brigitte Abele werden Fragen beantworten.Kochen mit Spaß Jeden ersten Freitag im Monat ist mit dem Deutschen Hausfrauen-Bund in der Barmer-GEK-Lehrküche in der Oberbettringerstraße 1 ein Kochkurs. Der nächste ist am 4. weiter
  • 315 Leser

Ein Pfund zum Wuchern

Gmünder OB mit einer Gmünder Delegation bei der Schmuckmesse Inhorgenta in München
Kaum hatten sich am Freitag die Pforten der internationalen Schmuckmesse „Inhorgenta 2011“ in München geöffnet, da lief auch schon Oberbürgermeister Richard Arnold mit einer Delegation aus Schwäbisch Gmünd ein. „Wir müssen das Image der Gold- und Silberstadt wieder aufpolieren“, waren sich er und Dr. Andreas Zielonka, Vorstandsmitglied weiter
  • 300 Leser
Frage der Woche

Thema: Karl-Theodor zu Guttenberg

Am Mittwoch wurde Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wegen seiner fehlerhaften Doktorarbeit der Promotionstitel aberkannt. Die GT fragte Passanten: Muss Karl-Theodor zu Guttenberg von seinem Ministeramt zurücktreten? Was erwarten Sie von einem Politiker?Von Jan Sigel weiter
  • 2092 Leser

Anmeldefrist für Frauenbankett

Ostalbkreis. 100 Jahre Internationaler Frauentag sind Anlass für ein besonderes frauenpolitisches Ereignis auf der Kapfenburg. Am Dienstag, 8. März, um 19 Uhr wird auf der Kapfenburg gefeiert unter dem Motto „Her mit dem ganzen Leben.“ Konkret gibt es ein Drei-Gänge-Menü mit Tischreden, in denen die Frauenbeauftragten aus Aalen, Ellwangen, weiter
  • 389 Leser

Ab Montag ist Licht am Ende des Tunnels

Festlicher Durchstich in Gmünd
Die 1687 Meter sind geschafft. Auf dieser Länge haben sich die Bauarbeiter durch Fels und Erde gegraben. Jetzt sind sie am Ziel. Am Montag ab 11.30 Uhr wird in Schwäbisch Gmünd der Tunneldurchstich gefeiert. Mit Maschinenkraft, mit Musik und mit Ministerin. weiter

Die „Rekordhalter“ im Ländle

Staatsanwaltschaft Ellwangen arbeitet schnell und effizient
Mit einigem Stolz hat der Leitende Oberstaatsanwalt Christof Lehr am Freitag die jüngste Jahresstatistik der Staatsanwaltschaft Ellwangen präsentiert. Daraus geht hervor, dass die Behörde äußerst schnell und effizient arbeitet. weiter
  • 582 Leser
Aus der Region
Realschul-EngpassHeidenheim. An den Realschulen werden die Plätze knapp. Gymnasiasten, die wegen G 8 zum Halbjahr wechseln wollten, müssen sich bis zu den Sommerferien gedulden. Die Eltern drängen oft auf einen Wechsel, weil für Hobbies keine Zeit mehr bleibe. Mit einem Wechsel im Halbjahr geht kein Schuljahr verloren.BürgersolaranlageGaildorf. Die weiter
  • 408 Leser

Von der Fahrbahn abgekommen

Gschwend-Wildgarten. Ein 78-jähriger Autofahrer kam am Donnerstag gegen 13.40 Uhr aus unbekannter Ursache nach rechts von der Kreisstraße 3331 ab, als er in Richtung Wildgarten unterwegs war. Der Fahrer war allein an dem Unfall beteiligt. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. weiter
  • 7485 Leser

Alkoholfahrt führt zu Unfall

Abtsgmünd. Alkoholisiert fuhr eine 57-Jährige am Donnerstag gegen 6.45 Uhr auf der B 19 von Abtsgmünd in Richtung Hüttlingen und geriet mit ihrem Auto kurz nach Ortsende zwischen einer Links- und einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, teilt die Polizei mit. Dort streifte ihr Auto ein ordnungsgemäß entgegenkommendes Fahrzeug. Die Verursacherin fuhr weiter
  • 169 Leser

Ulrich Maurer in der Pressehütte

Mutlangen. Ulrich Maurer, stellvertretender Fraktionschef der Linken im Bundestag, wird am Dienstag, 1. März, um 16.30 Uhr in der Pressehütte Mutlangen zu Gast sein. Begleitet wird er dabei von der Landtagskandidatin Susanne Kempf und dem Spitzenkandidat der Linken in Baden Württemberg, Roland Hamm. Interessierte sind eingeladen, um gemeinsam über die weiter
  • 245 Leser

Kurz und bündig

Spende an das Notfallteam GschwendDie Raiffeisenbank Mutlangen, Ortsbank Gschwend, die dieses Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum feiert, unterstützt das Notfallteam Gschwend mit einer 400-Euro-Spende. Das Geld wird für Ausstattungen verwendet.Weiberfasching in Göggingen Der Sportverein Göggingen lädt am Donnerstag, 3. März, ab 19.30 Uhr in die Gemeindehalle weiter
  • 152 Leser

Sportlich und wirtschaftlich fit

Generalversammlung des Schützenvereins Brainkofen mit Ehrungen und Wahlen
Eine äußerst positive Bilanz zog Vorsitzender Joachim Pflieger vom Schützenverein Brainkofen bei der Jahreshauptversammlung, zu der 67 Mitglieder gekommen waren. Es gab dabei Rückblicke, Ehrungen und Wahlen. weiter
  • 346 Leser

Scheunis und Garde

Gelungene Faschingsparty in Spraitbach
Die Scheunenrocker – auch „Scheunis“ genannt – haben bei einer Faschingsparty das Tanzstudio Let‘s dance in Spraitbach gerockt. weiter
  • 230 Leser

Tolle Stimmung beim Seniorenfasching

Beim Seniorenfasching der Gögginger Burgstuhlhexen empfing Oberhexe Elke viele Gäste. Mit einem umfangreichen Programm wurde es ein kurzweiliger Nachmittag. So erfreuten die beiden Garden der Gögginger Burgstuhlhexen die Besucher mit einem gelungenen Auftritt, der nicht ohne Zugabe enden durfte. Außerdem gab es verschiedene lustige Einlagen und Sketche. weiter
  • 157 Leser

Varta strukturiert Leuchten-Portfolio

Ellwangen. Wie das bereits eingeführte „TriEnergy Konzept“ bietet auch das neue Leuchtenkonzept von Varta Consumer Batteries mehr Orientierung im Handel. Anhand klarer Informationen auf der Verpackung finden Verbraucher schnell die passende Leuchte. Alle wichtigen, direkt vergleichbaren Produkteigenschaften wie Leuchtweite, Batterielaufzeit weiter
  • 763 Leser

NORO zu Gast bei NovoPlan

Aalen. Zur ersten Betriebsbesichtigung des neuen Jahres trafen sich die Mitglieder des Oberflächencluster-Vereins NORO bei NovoPlan. Die Führung der 17 Teilnehmer wurde in zwei Gruppen gehalten. Das durch Burkhard Hamer inhabergeführte Unternehmen hat sich spezialisiert auf die Beschichtung verschiedenster Werkstoffe mit chemischem Nickel. Durch gezielte weiter
  • 625 Leser

Proberäume noch immer gesucht

Vorstandschaft bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des Musikverein Leinzell einstimmig wiedergewählt
Die Suche des Musikvereins Leinzell nach geeigneten Räumen zur Aufrechterhaltung des Musik- und Ausbildungsbetriebes stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung im Kleinen Saal der Kulturhalle. Zudem gab es Wahlen. weiter
  • 501 Leser

Das kostbare Gut Wasser

Professor Dr. Heinz Hötzl spricht beim Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein
Wasser wird zum kostbaren Gut. Rotary-International macht es sich zur Aufgabe, auch Menschen in benachteiligten Gebieten den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Besonderes Interesse gab es deshalb für den Vortrag von Professor Dr. Heinz Hötzl über „Wassermanagement in semiariden Zonen“. Er sprach vor dem Rotary Club Schwäbisch weiter
  • 232 Leser

Ein kirchlicher Zeitzeuge

Zum 70-jährigen Priesterjubiläum von P. Siegfried Schäffler
Am Sonntag feiert der Geistliche Rat P. Siegried Schäffler mit seinen Mitbrüdern, den Verwandten und Freunden in Buxheim bei Memmingen im Gymnasium Marianum der Salesianer Don Boscos das seltene 70-jährige Priesterjubiläum. Der 1915 in Ulm geborene Priester kam als Dreijähriger mit seiner Familie nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 470 Leser

Eine Pionierin geht

Langjährige Spitalmühle-Leiterin Gertrud Kolbe-Lipp verabschiedet
17 Jahre prägte Gertrud Kolbe-Lipp die Geschicke der Spitalmühle. Jetzt geht sie in den Ruhestand. Bei einem festlichen Abschied im Klösterle-Kirchenschiff sagten Vorgesetzte, Mitarbeiter und Gäste Dank und drückten ihre große Anerkennung für einen Menschen aus, der nicht nur engagiert war, sondern vor allem im Umgang mit anderen „gutes Geschick“ weiter
  • 357 Leser

Faschingssause nach Verordnung

Immer mehr Regelungen und Sicherheitsvorschriften erschweren die Organisation von Faschingspartys
Gumpendonnerstag 1984. Aus den Fenstern des Aalener MTV-Heims dampft es ununterbrochen. Drinnen ist es gesteckt voll, die Stimmung am Kochen. Für Brandsicherheit haben die Vereinsmitglieder selbst gesorgt und die Stoffdeko mit einem speziellen Imprägnierspray behandelt. Gibt es Streit, stellen vereinseigene Ordner den Frieden wieder her. Längst ist weiter

Das reichschde Fleckle am Hafa

Spionle on tour, Nr. 4: Steak und Tango und die Tangobrücke in Buenos Aires
Hola Oalener,wie goht’s eich? I han (!) ghört, dass mei Schwäbisch für Geschbrächsschdoff sorgt. Dazu muss i amol kurz was los werra: Tatsächlich isch´s so, dass i eich oft zwischa Tür ond Angel schreiba muss, leider koi Bürozeltle mit han und au des Word-Dokumentle sich auf dr weida Reis über dr Atlantik gern amol umformatiert. Dazu kommt no, weiter
  • 5
  • 649 Leser

Hauptschultag in Alfdorf

Alfdorf. Die Schlossgartenschule in Alfdorf lädt am Mittwoch, 2. März, von 8.20 bis 11.50 Uhr Schüler der vierten Klasse zu einem Hauptschultag ein. Auf dem Programm steht ein Streifzug durch die Fächerverbünde und verschiedene Aktionen in Küche, Technik- und Computerraum. Alle interessierten Viertklässler sollen neben ihrem Schulmäppchen mit Schere weiter
  • 327 Leser

Kurz und bündig

Seniorennachmittag Im Gemeindehaus in Hellersdorf findet am Dienstag, 1. März, ab 14 Uhr ein Seniorennachmittag statt. Neben einem Vortrag gibt es wie immer Kaffee und Kuchen und die Zeit zur Begegnung.„Mordsgedanken“ Bei den Landfrauen Pfahlbronn gibt’s am Donnerstag, 3. März, einen Vortrag unter dem Motto „Mordsgedanken am weiter
  • 181 Leser

Fachkräfte sind die Zukunft

SPD-Landtagskandidat Klaus Maier und Zweitkandidat Jakob Unrath bei Binz
Bei einem Besuch in der Stadt Lorch, im Karosseriewerk Binz, diskutierten SPD-Landtagskandidat Klaus Maier und Zweitkandidat Jakob Unrath gemeinsam mit Bürgermeister Karl Bühler über die Entwicklung und Geschichte der Stauferstadt. weiter
  • 324 Leser

Kurz und bündig

Rolando Villazón singt Der weltbekannte Tenor Rolando Villazón singt am Samstag, 5. März, ab 20 Uhr im Beethoven-Saal der Stuttgarter Liederhalle. Das Programm umfasst neben Robert Schumanns „Dichterliebe“ op. 48 Lieder von Henri Duparc, Gabriel Fauré und Jules Massenet. Karten und Infos unter www.stuttgartkonzert.de.Gedenken an Bombenopfer weiter
  • 151 Leser

Landesgeld für Hochwasseropfer

Waiblingen. Das Hochwasser vom 13. und 14. Januar überflutete im Rems-Murr-Kreis große Gebiete an Rems, Murr und Wieslauf. Besonders hart betroffen waren Backnang, Burgstetten, Murrhardt, Oppenweiler, Rudersberg, Schorndorf, Sulzbach an der Murr und Weissach im Tal. Hochwassergeschädigte können ab sofort über ihre Stadt oder Gemeinde finanzielle Hilfen weiter
  • 160 Leser

Mit Synergieeffekten

Lorcher Gemeinderat vereinbart Ziele für Grünprojekt 2019
Das Jahr 2019 scheint zwar noch in weiter Ferne zu liegen, doch die Planungen für das „Interkommunale Grünprojekt 2019“ sind angelaufen, nachdem das Land den 16 Remsgemeinden, darunter Lorch, den Zuschlag erteilt hat. Der Gemeinderat verabschiedete in seiner Sitzung am Donnerstagabend eine Zielvereinbarung. weiter
  • 223 Leser

Pferd und Reiter gesucht

Göppingen. Ein Pferd rief am Donnerstagabend die Göppinger Polizei auf den Plan. Ein Anrufer teilte gegen 19.25 Uhr mit, dass er ein Pferd sah, das zwischen Göppingen und Hohenstaufen, beim dortigen Parkplatz des Trimm-Dich-Pfades die Landstraße überquerte. Da nicht sicher war, ob das Pferd einen Sattel trug, musste man zunächst davon ausgehen, dass weiter
  • 5
  • 286 Leser

Kinder klettern auf Tieren

In der Stuttgarter Wilhelma entsteht eine Kinderturn-Welt / Mitte April Eröffnung
Die Echse Carlos, das Mufflon Mona und Feli, die Häsin – das sind drei von acht tierischen Comic-Helden, die die kleinen Wilhelma-Besucher ab Mitte April durch die neue „Kinderturn-Welt in der Wilhelma“ begleiten werden. weiter
  • 184 Leser

Scheffold-Gymnasium

So sieht sich die SchuleDas Scheffold-Gymnasium ist ein allgemeinbildendes Gymnasium mit sprachlichem, naturwissenschaftlichem und musischem Profil (Musikzug). Gemäß unserem Leitbild „Schule im Dialog“ schaffen wir eine von gegenseitigem Vertrauen getragene Atmosphäre und bieten über den Unterricht hinaus Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten weiter
  • 576 Leser

Parler-Gymnasium

So sieht sich die SchuleDas Parler Gymnasium verfügt über ein sprachliches und naturwissenschaftliches Profil. Das Leitbild der Schule ist mit „Lernen und Zusammenarbeiten mit Respekt, Interesse und Muße“ überschrieben. Deshalb haben wir im Schulcurriculum einen festen Raum verankert, in dem Sozialkompetenzen gestärkt und Konfliktlösungsstrategien weiter
  • 742 Leser

Jagdpacht wird günstiger

Pachten ausgeschrieben – Ortsansässige Jagdinteressenten bevorzugt
Bei der Gemeinderatssitzung in Waldstetten wurde auch über die Jagdverpachtungsgebühr für 2011 beraten. Zudem gab es Berichte über die Partnerschaftsbeziehungen der Gemeinde und die Rathausöffnungszeiten. weiter
  • 363 Leser

Franz von Assisi-Realschule

So sieht sich die SchuleDer Grundauftrag katholischer Schulen ist es, Erziehung und Bildung junger Menschen auf der Grundlage des katholischen Glaubens zu ermöglichen. An unseren Schulen gilt daher jeder Mensch als das, was er ist: Ein Geschöpf Gottes mit eigener Würde und individuellen Anlagen. Als Rahmenplan für die Katholischen Freien Schulen gilt weiter
  • 167 Leser

Kurz und bündig

Faschingsball in Essingen Am Samstag, 5. März, steigt in der Essinger Remshalle der große Faschingsball des TSV Essingen unter der Leitung der Abteilung Schönbrunn Narren. Dieses Jahr steht der Ball unter dem Motto: „Back to the Seventies“. Karten sind ab sofort bei der Essinger VR-Bank in der Hauptstraße sowie an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 161 Leser

Fasnachtlicher Gottesdienst

Waldstetten. Etwas besinnlicher, aber trotzdem heiter, wird es am Sonntagabend, 27. Februar, um 18 Uhr beim fasnachtlichen Wortgottesdienst in der St.-Laurentius-Kirche in Waldstetten. Diesen von Pfarrer Klaus Stegmaier als geistlichem Leiter und Bürgermeistergattin Pamela Rembold vorbereiteten Gottesdienst nehmen seit Jahren viele Besucher aus Waldstetten weiter
  • 328 Leser

Scheffold: freie Wahl bei Kennzeichen

Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold unterstützt die „nachvollziehbare Haltung von Landrat Klaus Pavel und OB Richard Arnold, dass in jedem Landkreis die freie Auswahl zwischen den ehemaligen Kennzeichen möglich sein sollte“. Damit stelle er „in keiner Weise“ die Resultate der Kreisreform aus den weiter

Von einem Tellerwäscher

Kabarettist Frank Sauer berichtet, wie er zum Geschirrspüler wurde
Tellerwäscher und Kabarettist, Frank Sauer, überzeugt das Waldstetter Publikum in der Alten Turnhalle mit viel Witz und Ironie. weiter
  • 169 Leser

320 Interessierte bei Bürgerversammlung

Der Infoabend zu der gesplitteten Abwassergebühr lockte Hunderte in die Waldstetter Stuifenhalle
Rund 320 Gemeindemitglieder aus Waldstetten und dem Ortsteil Wißgoldingen waren zur Informationsveranstaltung zum Thema „gesplittete Abwassergebühr“ in die Stuifenhalle gekommen. Dort erhofften sie sich Aufklärung daüber, wie sich die neue Wassergebühr zusammensetzt, und warum sie nötig ist. weiter
  • 218 Leser

Große Nachfrage nach Bauplätzen

Die Gemeinde Essingen hat ein schwieriges Jahr gut überstanden – Kredite wurden nicht aufgenommen
„Das Jahr 2010 war für Essingen wieder ein erfolgreiches Jahr, in dem sich unsere Gemeinde prächtig weiter entwickeln konnte“, sagte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei seinem Jahresrückblick im Gemeinderat. weiter
  • 189 Leser

Polizeibericht

Beleidigt und bedrohtSchwäbisch Gmünd. Am Donnerstag gegen 17.10 Uhr ging ein 38-jähriger Mann mit dunkler Hautfarbe von der Ledergasse in Richtung Bahnhof, als er von der gegenüberliegenden Straßenseite aus einer vierköpfigen Gruppe heraus beschimpft wurde. Aus dieser Gruppe rannten zwei Männer über die Straße und stellten sich mit erhobenen Fäusten weiter
  • 276 Leser

Würge-Täter in der Psychiatrie

Streit bei Welzheim
Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt hat am Freitagmorgen offensichtlich ein 44 Jahre alter Mann aus Welzheim seine 41 Jahre alte Lebensgefährtin. weiter
  • 1
  • 418 Leser
Toter Mann im Kocher in Unterkochen

Spaziergänger findet eine Leiche

Ein Spaziergänger fand am Freitagmittag in Aalen-Unterkochen einen Toten, der unter einer Brücke im Kocher lag, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Die ersten Erkenntnisse der Polizei deuten darauf hin, dass es sich um einen 51-jährigen Mann aus dem Raum Aalen handelt. Die Person war nicht als vermisst gemeldet. Die Leiche wies keinerlei

weiter
  • 4
  • 2209 Leser

Schwede mit sanfter Kante

Fahrbericht des Volvo V60 D5 AWD Summum
Von dem klaren kantigen Design früherer Jahre ist beim Volvo V60 Kombi kaum mehr was zu sehen. Doch der Schwede ist ein guter Alltagsbegleiter, der noch etwas vom Flair des Besonderen hat. weiter
  • 366 Leser

Liquiditätsbedarf wird gedeckt

Die Bezirksvereinigung Ostalb der acht Volks- und Raiffeisenbanken legt ihre Bilanzzahlen für 2010 vor
Die 2009 proklamierte Zeit der Renaissance für Genossenschaftsbanken ging 2010 weiter. Die acht Mitgliedsbanken der Bezirksvereinigung Ostalb der Volks- und Raiffeisenbanken haben im abgelaufenen Geschäftsjahr durchweg Zuwachsraten zu verzeichnen. „Wir haben was Wachstum und Ergebnis anbelangt 2010 ein Spitzenjahr gehabt“, sagten Udo Effenberger weiter
  • 613 Leser

Immer mehr Einbrüche auf der Ostalb

Polizei stellt Kriminalitätsstatistik für 2010 vor – Mehr Straftaten von Kindern, weniger Gewaltdelikte
„Wir haben ein historisches Tief in der polizeilichen Kriminalstatistik“, sagt Aalens Polizeichef Volker Schindler. Rundum zufrieden kann er aber nicht sein: Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt, und nie zuvor haben Kinder so viele Straftaten begangen. weiter
  • 894 Leser
Zur Person

Roland Laber

Heubach. An der Realschule Heubach übernimmt Roland Laber (56) mit sofortiger Wirkung das Amt des Realschulkonrektors. Nach dem Studium an der PH Schwäbisch Gmünd absolvierte Roland Laber den Fachwissenschaftlichen Vorbereitungsdienst und unterrichtete an der GHRS Sontheim/Brenz. Nach der zweiten Prüfung für das Lehramt an Realschulen wechselte der weiter
  • 192 Leser

Vielsaitiger Gottesdienst

Gitarrenkreis in der Böbinger Michaelskirche
Der Gitarrenkreis der evangelischen Kirchengemeinde hatte zu einem Workshop mit dem Thema „Gitarre und Gottesdienst“ in die Böbinger Michaelskirche eingeladen. Die Teilnehmer gestalteten einen vielsaitigen und vielseitigen Gottesdienst. weiter
  • 254 Leser

Rosen-Wirtin hat ‘nen Runden

Heute feiert Waltraud Klingenmaier ihren 60. Geburtstag in Heuchlingen
Das Wohl ihrer Besucher im Gasthof Rose, beim Veit, in Heuchlingen, lag Waltraud Klingenmaier immer sehr am Herzen. Heute stehen aber nicht ihre Gäste, sondern einmal sie selbst im Mittelpunkt. Schließlich feiert man nicht alle Tage seinen 60. Geburtstag. weiter
  • 663 Leser

Remsgöckel stürmen Reichsadler

Fasnachtsauftakt in Mögglau mit dem traditionellen Seniorenball
Es bleibt den Senioren vorbehalten, die Fasnachtssaison in Mögglingen zu eröffnen. Zum traditionellen Seniorenball hatte die Gemeinde Mögglingen in den „Reichsadler“ eingeladen. weiter
  • 346 Leser
Polizeibericht - in Aalen

54-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Mann stürzt von Arbeitsbühne

Lebensgefährliche Verletzungen trug ein 54-järiger Mann bei einem Arbeitsunfall am Donnerstagvormittag gegen 9.45 Uhr davon. Dies berichtet die Polizei am Freitag.

Zusammen mit seinen Kollegen sei der Mann mit Fensterputzarbeiten in einem Firmengebäude in der Burgstallstraße beschäftigt gewesen.Um auch die oberen Fenster erreichen

weiter
  • 2
  • 1436 Leser
Zwischenruf
MaskenmaskenMit geballter Narretei treibt die fünfte Jahreszeit ihrem Höhepunkt entgegen. Wir wollen an dieser Stelle ausnahmsweise nicht darüber räsonieren, in welcher Weise Jecken, Karnevalisten, Fastnachter und Faschingsvereine auf ihren Paraden und Umzügen KT Guggenberg und Angie Merktnichts würdigen werden. Die können ja mit ihrem Gestaltungsdrang weiter
  • 5
  • 444 Leser

Auch in Aalen fallen Züge aus

Lokführerstreik der GDL sorgt am Freitagmorgen erneut für Behinderungen im Bahnverkehr
Die Warnstreiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) gingen am Freitag in die zweite Runde. In Aalen kam es am Vormittag erneut zu Zugausfällen, sowohl in Richtung Ulm als auch nach Stuttgart. weiter
  • 5
  • 925 Leser

Regionalsport (9)

Au/Iller steigt ab

Fußball, Landesliga
Nun ist es endgültig: die Spvgg Au/Iller steht als erster Absteiger aus der Landesliga fest. Nachdem der Verein für seine erste Mannschaft nicht mehr genügend Spieler stellen konnte, wurde diese Woche der Rückzug aus dem Spielbetrieb schriftlich beim Württembergischen Fußballverband eingereicht. jps weiter
  • 2066 Leser

Auch noch im Rückraum

Handball, 1. Bundesliga: Kai Häfner hat sich für den HBW Balingen-Weilstetten entschieden
Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Kai Häfner wechselt von Frisch Auf Göppingen zum HBW Balingen-Weilstetten. Dort soll er nicht nur mehr spielen als bisher, sondern sogar im Rückraum zum Einsatz kommen. weiter
  • 301 Leser

FCB beim FCH II

Fußball, Testspiel
Am heutigen Samstag gastiert der FC Bargau zu einem Testspiel beim Verbandsligisten FC Heidenheim II. Spielbeginn auf dem Heidenheimer Kunstrasenplatz bei der Gagfah-Arena ist um 15 Uhr. Ob sich der Landesligaaufsteiger beim Heidenheimer Verbandsligateam beweisen kann, wird man sehen. jps weiter
  • 1645 Leser

TSV: Dieter Fechner ist neuer Trainer

Fußball, Kreisliga B I
Der TSV Ruppertshofen ist bei seiner Trainersuche endlich fündig geworden: Dieter Fechner (47) löst ab sofort Interimstrainer Joachim Schrauf ab und soll beim Fußball-B-Ligisten für bessere Zeiten sorgen. weiter
  • 545 Leser

Die besten 32 im Land

Gerätturnen, Baden-Württembergische Schulmeisterschaft: Zwei Lokalteams dabei
In drei Wettkampfklassen kämpften die 32 besten Schulmannschaften in der Großen Sporthalle in Schwäbisch Gmünd um den Baden-Württembergischen Meistertitel im Gerätturnen. Mit dabei auch die Lokalteams der Grundschule Waldhausen und des Parler-Gymnasiums. weiter
  • 141 Leser

Vier Titel für Heubach

Judo, Nordwürttembergische Meisterschaft U12 in Esslingen: 18 Heubacher am Start
18 Judoka des JZ Heubach gingen bei der Nordwürttembergischen U12-Meisterschaft an den Start. Die Jungs lieferten gute Kämpfe ab, aber vor allem die Mädchen überzeugten. Sie holten drei der vier Meistertitel für Heubach. weiter
  • 120 Leser

Viermal Jugendfußball

Fußball, Jugendturniere
Vier Jugendturniere finden in der Böbinger Römerhalle statt. Beginn ist heute um 9 Uhr mit den Super-Bambini, weitere Turniere folgen am Nachmittag und am Sonntag. weiter
  • 126 Leser

Schlüsselspiel für die SGB

Tischtennis, Verbandsklasse
Ein wichtiges Spiel steht für die Damen der SG Bettringen am heutigen Samstagnachmittag um 16.30 Uhr auf dem Plan. Zu Gast ist der Tabellenletzte Ludwigsburg. weiter
  • 112 Leser

Ziel: Mittelfeld

Kunstturnen, Verbandsliga: Auftakt für TV Wetzgau
Nach dem Landesligatitel im Vorjahr beginnt heute für die Wetzgauer Kunstturnerinnen das Abenteuer in der Verbandsliga des Schwäbischen Turnerbundes. Die Verbandsliga startet in diesem Jahr mit insgesamt acht Mannschaften, an vier Wettkampftagen werden mit allen Mannschaften die Auf- und Absteiger ermittelt. weiter
  • 122 Leser

Überregional (85)

'Ich nehme das, was mir im Leben begegnet'

Ulla Kock am Brink über ihr Comeback als Moderatorin und die neuen Folgen ihrer Show
Jahrelang war Showmasterin Ulla Kock am Brink aus dem Fernsehen verschwunden. Heute starten die neuen Folgen von 'Die perfekte Minute'. weiter
  • 297 Leser

Anja Huber will in Königssee vorne angreifen

Gold scheint schon vergeben, doch im Kampf um Silber und Bronze haben die deutschen Skeletonis bei der Heim-WM in Königssee zwei ganz heiße Eisen im Feuer. Mirsad Halilovic und Sandro Stielicke belegen zur Halbzeit die Plätze zwei und drei. Das ist realistisch gesehen schon das Optimum, denn der überragende Lette Martins Dukurs fährt zurzeit in einer weiter
  • 420 Leser

Apple hüllt sich in Schweigen

Anleger fürchten ohne Steve Jobs um Erfolg
Apple schweigt zur Zukunft des schwer erkrankten Gründers Steve Jobs. Aktionäre scheiterten mit ihrer Forderung, die Nachfolgepläne offenzulegen. weiter
  • 424 Leser

Assange droht Auslieferung

Wikileaks-Gründer soll zwei Frauen vergewaltigt haben
Im monatelangen Kampf gegen seine Auslieferung muss Wikileaks-Gründer Julian Assange nun eine Niederlage hinnehmen. Ein Londoner Gericht entschied, dass die Auslieferung des 39-Jährigen von Großbritannien nach Schweden rechtens sei. Die schwedische Staatsanwaltschaft hatte einen internationalen Haftbefehl gegen Assange erwirkt, um ihn zum Vorwurf der weiter
  • 316 Leser

Auf einen Blick vom 25. Februar

FUSSBALL EUROPA LEAGUE Zwischenrunde, Rückspiele VfB Stuttgart - Benfica Lissabon0:2 (0:1) Stuttgart: Ziegler (52. Ulreich) - Boulahrouz (61. Gebhart), Niedermeier, Delpierre, Molinaro - Träsch, Kuzmanovic - Harnik, Hajnal (78. Elson), Okazaki - Schipplock. Tore: 0:1 Salvio (31.), 0:2 Cardozo (78.). - Rote Karte: Kuzmanovic (S./90.+7) nach einer Tätlichkeit. weiter
  • 357 Leser

Aus dem Tor in die Klinik

Gegen Lissabon (0:2) wird der neue VfB-Keeper Ziegler schwer am Kopf getroffen
Torwart-Tausch mit bitterem Ende: Marc Ziegler wurde von Benfica-Profi Gaitan hart am Kopf getroffen, so musste Sven Ulreich gleich wieder ins VfB-Gehäuse. Das alles überschattete das Europa-League-Aus. weiter
  • 415 Leser

Bausteine und Probleme

Die Gesamtverzinsung oder -rendite einer Lebensversicherung setzt sich aus diesen drei Bestandteilen zusammen: Die Garantieverzinsung, welche jetzt gesenkt wird, bildet die Basis. Sie gilt bei Neuverträgen über die ganze Laufzeit. Die Gewinnbeteiligung ist davon abhängig, wie der Versicherer im jeweiligen Jahr gewirtschaftet hat. Die Versicherung beteiligt weiter
  • 357 Leser

Bezirk Tübingen ist die sicherste Region im Land

Südwürttemberg-Hohenzollern bleibt der sicherste Regierungsbezirk des Landes. Die Zahl der Straftaten sank im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Wert seit acht Jahren. Regierungspräsident Hermann Strampfer führte dieses Ergebnis auf die Struktur des Bezirks zurück. Südwürttemberg-Hohenzollern ist sehr ländlich geprägt und verfügt lediglich in Ulm weiter
  • 288 Leser

Bienen in Zahlen

35 Prozent des Bienenbestandes von vor 50 Jahren ist in Baden-Württemberg noch erhalten. 16 500 Hobby- und Erwerbsimker betreuen 142 000 Bienenvölker. 8,5 Bienenvölker hat jeder Imker im Schnitt. 1,3 Kilogramm Honig wird pro Kopf im Jahr verbraucht. 9 verschiedene Honigbienen-Arten gibt es und 20 000 unterschiedliche Wildbienen-Arten. lsw weiter
  • 371 Leser

Bildungspläne für den Kindergarten

Kultusministerin Marion Schick will die frühkindliche Bildung reformieren. Hinter dem kostenfreien Pflicht-Kindergartenjahr steht noch ein Fragezeichen. weiter
  • 357 Leser

BKA enttarnt Kinderschänder

Täter sollen Opfer missbraucht und dabei gefilmt haben
Einen hundertfachen Fall von Kindesmissbrauch hat das Bundeskriminalamt (BKA) aufgedeckt. Ein 59-jähriger freier Fotograf aus Rastatt und ein 38-jähriger Beamter der sächsischen Arbeitsagentur sollen sich an mehreren Kindern vergangen, ihre Taten fotografiert und gefilmt und über das Internet verkauft haben, gab das BKA gestern bekannt. Einer von ihnen weiter
  • 348 Leser

Blühende Landschaften für Bienen

Agrarminister stellt Strategie zum Schutz der wichtigen Insekten vor
Die Landesregierung scheint in diesen Zeiten wirklich alles für Schwarz-Gelb zu tun. Agrarminister Köberle legte jetzt sogar eine 'Bienenschutzstrategie' vor. Die Imker finden es gut, die Naturschützer sind enttäuscht. weiter
  • 321 Leser

Bodmer springt ins Quartett

Martin Schmitt (Furtwangen) und Pascal Bodmer (Meßstetten) werden neben den gesetzten Severin Freund und Michael Uhrmann die deutschen Farben bei der WM-Entscheidung im Skispringen von der Normalschanze vertreten. Beide setzten sich am gestrigen Donnerstag in der internen Ausscheidung gegen Michael Neumayer und Richard Freitag durch. Vor allem der viermalige weiter
  • 307 Leser

Der Horror neben der heilen Welt

Trümmer werden durchsucht, Tote geborgen, Menschen trauern. Manche ziehen aus Christchurch weg. Und immer wieder blitzt etwas heile Welt auf. weiter
  • 291 Leser

Deutschland nicht mehr innovativ

Deutschland halten 59 Prozent seiner Bewohner im Vergleich zu anderen Ländern für innovationsfeindlich. Das ist Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest. Knapp 80 Prozent wünschen sich danach eine verbesserte Kultur, um Deutschland wieder zum Innovationsstandort zu machen. In neuen IT-Technologien sehen mehr als 50 Prozent der Befragten weiter
  • 458 Leser

Die grünen Türme von Frankfurt

Josef Ackermann und 2800 Mitarbeiter sind zurückgekehrt: Gestern hat der Chef der Deutschen Bank die für 200 Mio. EUR sanierte Zentrale eingeweiht. Von außen ist kaum eine Veränderung zu sehen, doch wegen des klimaschonenden Umbaus ist nun die Rede von 'Greentowers'. Foto: dpa weiter
  • 489 Leser

Die könnten es vielleicht

Jeder Nachfolger Thomas Gottschalks dürfte es schwer haben - Trotzdem ein paar Vorschläge
Er geht nie so ganz. Thomas Gottschalk hat sein Comeback als 'Wetten, dass . .?'-Moderator bereits in Aussicht gestellt: 'Ich bin ja nicht aus der Welt.' Als Zwischenlösung hier einige Kandidaten-Vorschläge. weiter

E-Learning: Ein Modell für die Zukunft?

Befürworter digitaler Medien setzen nicht nur auf den Einsatz elektronischer Medien im Unterricht sondern sehen auch im 'E-Learning' eine Chance, womit vor allem internet-basiertes Lernen gemeint ist. Beispiele sind Gruppenarbeit über das Internet oder Lerninhalte per E-Mail und Chatroom. Chancen sieht das baden-württembergische Landesinstitut für Schulentwicklung weiter
  • 342 Leser

Eine Hollywood-Karriere in Zahlen

Von den 100 erfolgreichsten Filmen aller Zeiten hat Hans Zimmer 14 vertont. Hinzu kommen noch 18 Filme mit Musik von Komponisten, die Zimmers Assistent waren und in seinen Soundtrack-Schmieden gearbeitet haben. Daran mag man erkennen, wie stark Zimmers ästhetischer Einfluss ist. Hans Zimmer ist jetzt zum neunten Mal für den Oscar nominiert - für 'Inception'. weiter
  • 344 Leser

Einflüsterer und Ratgeber

Geschätzte Demoskopen: Politische Klasse ist süchtig nach Umfragen
Auch wenn die Meinungsforscher in der Vergangenheit mehrfach daneben lagen und ihre Glaubwürdigkeit erheblich gelitten hat: Weder Bundesregierung noch Parteien wollen auf deren Dienste verzichten. weiter
  • 322 Leser

Europäer können nicht richtig Geschirrspülen

Europäische Verbraucher machen beim Umgang mit Geschirrspülern gravierende Fehler. Das zeigt eine Vergleichsstudie der Universität Bonn, an der 200 Haushalte in Deutschland, Italien, Schweden und Großbritannien teilnahmen. Wie die Universität mitteilte, spülten viele Teilnehmer Besteck und Teller unnötigerweise mit der Hand vor oder beluden die Geräte weiter
  • 424 Leser

FC Barcelona ist sauer

Der Streit um 'Baby-Fabregas' sorgt für dicke Luft zwischen dem FC Barcelona und dem FC Arsenal. Vor dem Achtelfinal-Rückspiel am 8. März in Camp Nou warf Barca-Präsident Sandro Rosell dem Klub aus London unmoralisches Handeln vor. Der Grund: Die 'Gunners' hatten jüngst den 16-jährigen Jon Miquel Toral Harper unter Vertrag genommen. Der als Wunderkind weiter
  • 354 Leser

Garantiezins gekappt

Lebensversicherungen: Vom Verkaufsschlager zum Ladenhüter?
Lebensversicherungen waren über Jahre ein Verkaufsschlager der Branche - künftig aber werden Neuverträge unattraktiver. Grund ist eine Entscheidung der Bundesregierung: Sie senkt den Garantiezins. weiter
  • 508 Leser

Gesundheitskarte ab Oktober

Im Oktober soll die Ausgabe der umstrittenen elektronischen Gesundheitskarte an die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen starten. Zuvor müssen sich die Arzt- und Zahnarztpraxen die nötigen Lesegeräte anschaffen. Dies soll bis September geschehen. Dafür erhalten sie von den Krankenkassen eine Pauschale von bis zu 850 Euro. Darauf hat sich jetzt weiter
  • 337 Leser

Gewerbesteuer bleibt unangetastet

Gemeindefinanzreform droht zu scheitern
Die Gemeindefinanzreform droht sang- und klanglos unterzugehen: Die Kommunen bekommen auch ohne sie schon mehr Geld vom Bund. weiter
  • 340 Leser

Grüne scheitern mit Antrag zu Oberstaatsanwalt

. Die Grünen im Landtag lassen im Streit um einen neuen Oberstaatsanwalt für die Aufarbeitung des Stuttgart-21-Polizeieinsatzes nicht locker. Im ständigen Ausschuss des Landtages scheiterte die Partei gestern zwar mit ihrem Antrag auf einen neuen Zuständigen. Das wurde aus Teilnehmerkreisen der normalerweise nicht-öffentlichen Sitzung bekannt. Nachdem weiter
  • 327 Leser

Gutes und schlechtes Omen

Zwölf Mal hat der FC Bayern in der Champions League beziehungsweise im Vorgängerwettbewerb, dem Europapokal der Landesmeister, das Hinspiel eines K.o.-Duells auswärts gewonnen. In allen zwölf Fällen kamen die Münchner eine Runde weiter. Das 1:0 bei Inter war der 13. Hinspiel-Auswärtserfolg. Ein gutes Omen - oder doch eine böse 13? Die Antwort liefert weiter
  • 277 Leser

Guttenberg wirbt in Springer-Medien

Ministerium beauftragt 'Bild'mit Bundeswehr-Kampagne - Grüne: Schmutziger Deal
Der Bundestag hat die Bundeswehr-Reform auf den Weg gebracht. Unterdessen wird Kritik an einer Werbekampagne des Ministeriums laut. weiter
  • 338 Leser

Heiße Nacht

Volkslied der Woche (24): 'Dat du min Leevsten büst'
Jeder Landstrich hat seine eigenen Volkslieder. Im Norden wird plattdeutsch 'Dat du min Leevsten büst' gesungen: 'Dass du mein Liebster bist'. Das Lied handelt von einer sehr heißen Nacht weiter
  • 345 Leser

HISTORIE: Die Richtigen ausgewählt

Als Erfinder der Demoskopie gilt der Amerikaner George Gallup. Ihm gelang es, den Ausgang der US-Präsidentschaftswahl 1936 genau vorherzusagen. Er lieferte sich einen Wettstreit mit der Zeitschrift 'Literary Digest'. Diese wertete zwei Millionen Fragebögen aus und kam zu dem Ergebnis, der Republikaner Alfred M. Landon und nicht der Demokrat Franklin weiter
  • 283 Leser

Hollywood im Babyrausch

Schwangersein ist in: Viele Promis widmen sich derzeit ihrem Nachwuchs
So viele echte Elternrollen hat es in Hollywood lange nicht gegeben. Viele Oscar-Preisträger wechseln Windeln, auf dem roten Teppich ist Umstandsmode angesagt. Nur George Clooney macht nicht mit. weiter
  • 347 Leser

Kapitalerhöhung

Trotz der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft ist die geplante Kapitalerhöhung der Dachgesellschaft Porsche SE nicht in Gefahr. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Beschlüsse der Hauptversammlung bis zum 31. Mai umgesetzt würden. Mit Hilfe der Mittel in Höhe von 5 Mrd. Euro sollen die Schulden der Dachgesellschaft verringert werden, die sie im weiter
  • 435 Leser

Kein Ende der 'Kreide-Zeit'

Digitale Geräte wie Laptops kommen im Schulunterricht nur selten zum Einsatz
Digitale Medien erobern die Welt - nur in den deutschen Klassenzimmern scheinen sie noch nicht angekommen zu sein. Beamer, Laptop und Co. werden im Vergleich zu anderen Ländern selten eingesetzt. weiter
  • 376 Leser

Kellerduell in Wolfsburg

Einst kämpften sie bei Hertha BSC Berlin gemeinsam um den Titel. Heute duellieren sich Wolfsburgs Manager Dieter Hoeneß und Borussia Mönchengladbachs Trainer Lucien Favre im Kellerduell der Fußball-Bundesliga. 'Beide Teams brauchen angesichts ihres Tabellenstandes Punkte', sagt Hoeneß vor dem Duell zwischen dem 15. und dem Schlusslicht. Während Favre weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR · FLÜCHTLINGE: Fragwürdiger Abwehrkampf

Die EU-Innenminister rüsten zum Abwehrkampf: Flüchtlinge aus Nordafrika wollen sie nicht haben. Soll Italien schauen, wo es bleibt. 'Gefordert, aber nicht überfordert' sei der südliche EU-Staat, sagt Innenminister de Maizière. Er hat Recht - allerdings nur für den Augenblick. Bisher kommen tatsächlich nur relativ wenige Bootsflüchtlinge nach Italien. weiter
  • 269 Leser

KOMMENTAR · MEHRWERTSTEUER: Lindners Irrtum

Dass auf Ketchup 19 Prozent Mehrwertsteuer fällig werden, auf Tomatenmark nur sieben, auf Frischblumen der ermäßigte, auf Trockenblumen aber der volle Satz, das verdanken wir der 1968 erfolgten Einführung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes. Aus dem damals gutgemeinten Ansinnen, Güter, die dem Gemeinwohl dienen, staatlich zu subventionieren, ist aber weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Kein gutes Ruhekissen

Lebensversicherungen galten einmal als eine besonders gute Form der Altersvorsorge. Regelmäßig schmückte sich die Branche mit hohen Renditen von über sieben Prozent, die zudem noch steuerfrei waren. Inzwischen hat sie nicht nur den Steuervorteil verloren. Auch die Verzinsung fällt deutlich niedriger aus, die zwangsläufige Folge des allgemein gesunkenen weiter
  • 461 Leser

LEITARTIKEL · ENBW: Es geht auch anders

Vom halbfranzösischen Staatskonzern zum ungeteilt volkseigenen Betrieb: Die ENBW ist wieder ausschließlich in deutscher Hand. Die Nickeligkeiten, wer wann was von der Übernahme wusste, wie dick die Gutachten waren und wann und vor welcher Tür der Finanzminister gewartet hat, werden nach dem Wahltag rasch ausdiskutiert sein. Weitaus schwerer wiegt die weiter
  • 354 Leser

Linke bleibt von Schulpodien ausgeschlossen

Die Partei Die Linke ist mit ihrem Versuch gescheitert, per Eilantrag die Teilnahme ihres Landtagskandidaten Peter Schimke an einer Podiumsdiskussion eines Gymnasiums in Markgröningen am 1. März durchzusetzen. Nach dem Beschluss des Verwaltungsgerichts Stuttgart gilt damit weiterhin die Vorgabe des Kultusministeriums, wonach in den letzten acht Wochen weiter
  • 281 Leser

Lokführer streiken heute

Bahnreisende müssen mit großen Verspätungen rechnen
Bahnreisende müssen heute Morgen mit starken Verzögerungen rechnen: Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat einen erneuten Warnstreik zwischen 8.30 und 11.30 Uhr angekündigt. Der Ausstand solle sowohl die Deutsche Bahn (DB) als auch die sechs großen privaten Bahnunternehmen treffen, teilte die GDL mit. Einzige Ausnahme soll die Berliner weiter
  • 288 Leser

Luxus-Kaffee auf Staatskosten

Diebstahl und Betrug sind in Amtsstuben und Firmen ein Problem
Wenn Kollegen stehlen, hängt der Haussegen schief. Diebische Mitarbeiter belasten außer Firmen auch Behörden. Einige besonders dreiste Fälle sind in der Vergangenheit bereits aufgeflogen. weiter
  • 331 Leser

Marsch auf Tripolis

Gaddafis Truppen beschießen Moschee - Rettungsaktion für EU-Bürger
Die Lage in Libyen spitzt sich zu. Das Regime reagiert mit brutaler Gewalt auf die Proteste im Land. Auch die Opposition bewaffnet sich. Die Europäische Union bereitet die Rettung festsitzender Bürger vor. weiter
  • 343 Leser

Mehr für Verteidigung

Finanzminister nimmt aber insgesamt weniger Schulden auf
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will den Haushalt dank des anhaltenden Konjunkturbooms deutlich schneller sanieren als bisher geplant. Die meisten Ministerien müssen kräftig sparen. weiter
  • 350 Leser

Michael Ballack: Ein Tor für die Fußball-Seele

Michael Ballack ist mit einem Tor nach 345 Tagen auf die internationale Fußball-Bühne zurückkehrt. Der Mittelfeldstar erzielte gestern Abend den Treffer zum 2:0 (0:0)-Endstand für Bayer Leverkusen im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League gegen den ukrainischen Klub Metalist Charkow, womit die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes souverän das Ticket weiter
  • 315 Leser

Mit großer Vorsicht zu genießen

Umfrageergebnissen sollte man kritisch begegnen, sagt Dr. Andreas Wüst, Politikwissenschaftler am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung. Längst nicht immer bilden sie die Wirklichkeit ab. weiter
  • 303 Leser

NA SOWAS . . . vom 25. Februar

Frechheit siegt nicht! Direkt vor den Augen eines uniformierten Polizisten hatten zwei Männer in München Zeitungen gestohlen. Der Polizist stand neben einem Zeitungskasten an einem Radarfahrzeug, in Uniform und neongelber Warnweste nicht zu verkennen. Dennoch kamen kurz nacheinander zwei Männer (20 und 76), jeder entnahm dem Kasten ohne zu zahlen eine weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Kachelmann im Geschäft Der Fernseh-Moderator Jörg Kachelmann wird vom 4. März an das Wochenend-Wetter für den Aschaffenburger Lokalsender Radio Primavera präsentieren. Chefredakteur Marco Maier: 'Wir setzen damit auch ein Signal. Nämlich, dass die Unschuldsvermutung bis zum Tag der Urteilsverkündung für jeden gilt.' 'Kepler' ist am Ziel Der europäische weiter
  • 256 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Erfolg für Karin Beier Im Kölner Theaterstreit ist es zu einer überraschenden Wende gekommen: Die Intendantin des Kölner Schauspiels, Karin Beier, setzte sich mit ihrer Forderung durch, vor ihrem Wechsel an das Deutsche Schauspielhaus Hamburg 2014 weiter die Leitung der Kölner Bühne zu behalten. Die Stadt verwarf ihren Plan, den Opern-Intendanten Uwe weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Aus für Studiengebühren Nach Hessen und dem Saarland schafft auch Nordrhein-Westfalen die Studiengbühren in Höhe von bis zu 500 Euro wieder ab. Mit den Stimmen von SPD, Grünen und Linken beschloss der Landtag, die Gebühren zum kommenden Wintersemester zu streichen. Als Ausgleich für die wegfallenden Einnahmen will die Landesregierung den Hochschulen weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Wahlkampf-Panne der CDU Stuttgart - Peinliche Panne im Wahlkampf: Die CDU hat Spenden-Bittbriefe an Institutionen geschickt, die Parteien gar nicht finanziell unterstützen dürfen. So seien etwa baden-württembergische Staatsanwaltschaften und Notariate, aber auch Handwerksinnungen um Unterstützung gebeten worden, berichtet die 'Stuttgarter Zeitung' (Freitag). weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN vom 25. Februar

Weniger Schwung Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft hat sich zum Jahresende 2010 etwas verlangsamt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im vierten Quartal um 0,4 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Gesamtjahr wuchs die Wirtschaft um 3,6 Prozent. Rückruf bei Toyota Der japanische Autobauer Toyota ruft erneut weltweit millionenfach weiter
  • 421 Leser

Oslos heiliger Berg

Holmenkollen: Wiege des nordischen Skisports mit legendärer Ausstrahlung
Das ist einzigartig: Keine andere Sportarena auf der Welt vereinigt Leistungs-, Volkssport und Kultur so wie die WM-Stätte Holmenkollen. Hier stand einst die älteste Skisprungschanze der Welt. weiter
  • 369 Leser

Pop sticht Kulturerbe

Schlösser und Klöster im Spannungsfeld zwischen Schutz und Vermarktung
59 Schlösser, Gärten, Burgen und Klöster gehören dem Land - und kosten viel Geld. Deshalb will es möglichst viele Besucher dafür interessieren. Wenn möglich auch mit Popkonzerten, denn die locken die Jugend an. weiter
  • 390 Leser

Postbank macht satten Gewinn vor Steuern

Nach wie vor ist unklar, welche Folgen die Übernahme der Postbank durch die Deutsche Bank für die Zahl der Arbeitsplätze haben wird. 'Es gibt keine konkreten Zahlen. Und die, die von dritter Seite genannt werden sind viel, viel zu hoch', sagte Postbank-Vorstandschef Stefan Jütte bei der Bilanz-Pressekonferenz. 'Es wird aber sicher nicht ohne einen Abbau weiter
  • 415 Leser

PROGRAMM vom 25. Februar

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Cottbus - FSV Frankfurt, Union Berlin - 1860 München, Oberhausen - Duisburg. - Samstag, 13 Uhr: Aachen - Hertha BSC, Bielefeld - Paderborn. - Sonntag, 13.30 Uhr: Düsseldorf - Osnabrück, Greuther Fürth - Bochum, Karlsruher SC - Ingolstadt. - Montag, 20.15 Uhr: Augsburg - Aue. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Sandhausen weiter
  • 228 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 12 760 889,90 Euro Gewinnklasse 2 595 299,70 Euro Gewinnklasse 3 46 507,70 Euro Gewinnklasse 4 2653,90 Euro Gewinnklasse 5 143,00 Euro Gewinnklasse 6 42,60 Euro Gewinnklasse 7 22,40 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 777 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 451 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Wolfsburg - Mönchengladbach (1:1) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Mainz 05 (2:0) 1. FC Kaiserslautern - Hamburger SV (1:0) 1. FC Köln - SC Freiburg (2:2) St. Pauli - Hannover 96 (0:1) Schalke 04 - 1. FC Nürnberg (3:0) Samstag, 18.30 Uhr FC Bayern München - Borussia Dortmund (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - VfB weiter
  • 303 Leser

Reform der Mehrwertsteuer bleibt ungewiss

Die von der Regierung angestrebte Reform der Mehrwertsteuer bleibt ungewiss. Ein für gestern angesetztes erstes Gespräch der dafür eingesetzten Kommission wurde auf unbestimmte Zeit vertagt. Die FDP will mit der Reform der Mehrwertsteuer auch den von der Koalition eingeführten ermäßigten Satz für die Hotellerie wieder abschaffen. 'Mit Ausnahme von Grundnahrungsmitteln weiter
  • 322 Leser

Rooney und Co. ohne Zauber

Champions League: Manchester United erntet Kritik für 'fade' Vorstellung
Nach der Nullnummer in Marseille ist Manchester United nun zum Siegen verdammt, sonst war es das in der Fußball-Champions-League. Doch der Zustand der 'Red Devils' gibt Anlass zur Sorge. weiter
  • 366 Leser

Schule für Revolutionäre

Tyrannensturz lässt sich lernen. In Belgrad gibt es eine Schule dafür. Der Erfolg spricht Bände. Auch Kairos Blogger profitierten davon. weiter
  • 293 Leser

Seine Schlagwürfe bewundert auch der gegnerische Fan

Handball: Göppingens Abwehr bekommt Balingens Mitte-Mann Benjamin Herth nicht in den Griff
Ein Klassenunterschied war im Handball-Derby zwischen Göppingen und Balingen nicht erkennbar. Einzig Mitte-Mann Benjamin Herth stach hervor. weiter
  • 336 Leser

Staatsanwalt durchkreuzt Pläne

Ermittlungen gegen Ex-Porsche-Vorstände ausgeweitet - VW gelassen
Die Staatsanwaltschaft bringt den Zeitplan der Eingliederung von Porsche in Volkswagen durcheinander. Die Ermittlungen gegen frühere Vorstände des Sportwagenbauers dauern länger als geplant. weiter
  • 502 Leser

STICHWORT · STIFTUNGSLEHRSTUHL: Im Aufsichtsrat des Sponsors

Karl-Theodor zu Guttenberg war schon als Student ein viel beschäftigter Mann. Bereits mit 25 Jahren saß er im Aufsichtsrat der Rhön-Klinikum AG, an der die Familie zu Guttenberg mit 27 Prozent beteiligt war. Vom Wintersemester 1998/99 an unterstützte der private Klinikbetreiber bis 2006 die Einrichtung eines Stiftungslehrstuhls für Medizinmanagement weiter
  • 355 Leser

Stolz auf ihren 'Kollen'

Wenn Besuch aus dem Ausland kommt, zeigen die Osloer ihren 'Kollen' zuallererst - oft noch vor dem grandiosen, 2008 eingeweihten Opernhaus, das wie eine Eisscholle aus dem Oslofjord aufzutauchen scheint. Die Bedeutung macht auch der Stadtführer klar: In der Zeittafel der Osloer Stadtgeschichte, die 18 Punkte umfasst, taucht auch die offizielle Eröffnung weiter
  • 773 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 25. Februar

Tierisch Wenn Regenwürmer wählen könnten, müsste sich Walter Krögner (Motto: 'Der rote Förster für den schwarzen Wald') keine Sorgen um seine parlamentarische Zukunft machen - jedenfalls so lange die armen Würmchen nicht durch nicotinoidhaltige Substanzen Schaden erleiden. Der Abgeordnete und das Tier: In dieser nie enden wollenden Serie berichten wir weiter
  • 312 Leser

Talfahrt fortgesetzt

Steigender Ölpreis drückt auf die Kurse
Die politischen Unruhen in Nordafrika haben den deutschen Aktienmarkt auch gestern wieder unter Druck gebracht. Damit verlor der deutsche Leitindex in dieser Woche bereits rund vier Prozent, nachdem er am vergangenen Freitag noch ein Dreijahreshoch erklommen hatte. Der wegen der Unruhen in Libyen kräftig gestiegene Ölpreis löse inzwischen Sorgen um weiter
  • 394 Leser

THEMA DES TAGES vom 25. Februar

DIE MACHT DER MEINUNGSFORSCHER Im Superwahljahr sind sie im Dauereinsatz. Wir beschreiben, wie Demoskopen Einfluss nehmen und warum Skepsis nicht schaden kann. weiter
  • 284 Leser

Ticketverkauf läuft weiter

Die Diskussion um den Auftritt von James Blunt am 8. Juli auf dem Schlossgelände Salem ist noch nicht beendet. Weil an diesem Tag in der Schule Klausuren geschrieben werden, lehnen Schulvertreter das Open-Air-Konzert ab. Der Ticketverkauf läuft dessen ungeachtet weiter. Das betonte gestern Franz Bernhard vom Veranstalter Allgäu Concerts. Offenbar wird weiter
  • 272 Leser

Toter Bauer in der Donau: Wieder Haft verlangt

Staatsanwalt will Witwe und Bekannten hinter Gittern sehen
Die Witwe (55) und ein Bekannter (27) des 2001 verschwundenen Neuburger Bauern sollen wieder zu Haftstrafen verurteilt werden. Das verlangt die Staatsanwaltschaft. Die Verteidiger wollen hingegen Freisprüche. Vor neun Jahren war der Bauer veschwunden. Seine Witwe, beide Töchter und ein Freund wurden im Mai 2005 verurteilt, nachdem sie gestanden hatten, weiter
  • 362 Leser

Trotz Krafts Gala: FC Bayern will Neuer

Torhüter hält Sieg bei Inter Mailand fest
Bayern-Torhüter Thomas Kraft hat beim 1:0 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions-League seine Reifeprüfung bestanden. Dennoch ist die Verpflichtung des Schalkers Manuel Neuer nach wie vor ein Thema. weiter
  • 5
  • 382 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Alpin - Weltcup in Are, Superkombination der Frauen, Super-G/Slalom ab 10.30 Uhr Ski Nordisch - WM in Oslo, Skispringen Qualifikation, Normalschanze, Männer 12.15 Uhr Normalschanze, Frauen14.45 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Doha/Katar 5. Turniertag, Halbfinale 16.30 Uhr SPORT 1 Fußball - Hattrick, 2. Bundesliga 24. Spieltag 22.30 Uhr (Weitere weiter
  • 216 Leser

Uni Bayreuth geht Vorwurf der Täuschung nach

Die Universität Bayreuth prüft, ob Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) die Hochschule mit seiner fehlerhaften Doktorarbeit bewusst getäuscht hat. Die Uni hatte Guttenberg am Mittwoch den Doktortitel aberkannt. Der Minister soll große Teile seiner Dissertation abgeschrieben haben, ohne die Quellen zu kennzeichnen. Die Kommission für weiter
  • 380 Leser

Unzeitgemäß schön

Wallraf-Richartz-Museum zeigt 'Cabanel by Christian Lacroix'
Das Kölner Wallraf-RichartzMuseum feiert sein 150-jähriges Bestehen. Was zeigt es zum Auftakt des Jubeljahres? Einen Salonmaler namens Alexandre Cabanel, den keiner kennt. Das muss zumindest verwundern. weiter
  • 346 Leser

Viel Vertrauen in die Volksbefrager

Das erste Mal hatten Meinungsforscher 2009 die Idee, danach zu fragen, wie es um ihr eigenes Ansehen in der Bevölkerung steht. Immerhin 57 Prozent der Bürger bringen den Demoskopen sehr großes oder großes Vertrauen entgegen. Die Volksbefrager befanden sich im Wettbewerb mit öffentlichen Einrichtungen und Institutionen. Auf Platz eins findet sich dabei weiter
  • 374 Leser

Vorfreude auf Kräftemessen vor toller Kulisse

Skispringen: Melanie Faißt aus Baiersbronn will den Wettbewerb bei der WM genießen
Heute wirds aufregend für die in dieser Saison beste deutsche Skispringerin: Im Feld der Weltbesten will Melanie Faißt aus Baiersbronn gut bestehen. weiter
  • 299 Leser

Westerwelle bietet Ägypten Hilfe an

Auswärtiges Amt hebt Reisewarnungen auf - Tourismus soll wieder in Gang kommen
Außenminister Guido Westerwelle (FDP) hat Ägypten deutsche Unterstützung auf dem Weg zur Demokratie angeboten. Deutschland wolle helfen, dass die 'demokratische Revolution' bei allen 80 Millionen Ägyptern ankomme, versprach er bei seinem Besuch in Kairo. Der ägyptische Außenminister Ahmed Abul Gheit bezeichnete den Demokratisierungsprozess als 'unumkehrbar'. weiter
  • 336 Leser

Wetten, dass es weiter geht?

Thomas Gottschalk ist gewiss unkopierbar, und zu seinen Verdiensten gehört, dass er auf seiner Couch etwas Welt ins deutsche Wohnzimmer gebracht hat: Hollywoodstars. Aber Gottschalk ist ja nicht Gott. Und die Zeit der großen Samstagabendunterhaltung ist sowieso nicht vorbei, siehe 'Deutschland sucht den Superstar' (DSDS) oder 'Schlag den Raab'. Die weiter
  • 317 Leser

Wetten, dass es jetzt genug ist?

Das Spannendste an 'Wetten, dass . . ?' war seit vielen, vielen Jahren der Moderator. Loden oder Leder, worin macht Thomas Gottschalk diesmal bella witzfigura? Und: Wird Naomi Campbell ihn küssen oder ihm eine kleben? Die ganze Sendung musste man nicht unbedingt anschauen. Die ersten fünf Minuten, ein paar Zappings in den folgenden, gefühlten sieben weiter
  • 340 Leser

Wieder auf Rekordkurs

Werkzeugmaschinenbranche will um 30 Prozent wachsen
Die Werkzeugmaschinenbauer sind auf Rekordkurs. Der Paradezweig der Branche rechnet in diesem Jahr mit einem Produktionsplus von 30 Prozent. Der Personalaufbau kommt wieder in die Gänge. weiter
  • 427 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Rekord I: Allianz-Umsatz Europas größter Versicherungskonzern Allianz hat im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz von 106,5 Mrd. EUR erwirtschaftet und den Gewinn um 1 Mrd. auf 5,2 Mrd. EUR gesteigert. Vorstandschef Michael Diekmann sagte: 'Auf unser kräftiges Wachstum im Jahr 2010 können wir stolz sein.' Die Dividende soll um 40 Cent auf 4,50 EUR erhöht weiter
  • 447 Leser

Zimmer mit Aussicht

Der deutsche Hollywood-Komponist ist zum neunten Mal für den Oscar nominiert
Seit 20 Jahren prägt er, wie großes Kino klingt: Der Komponist Hans Zimmer ist der erfolgreichste und einflussreichste Deutsche in Hollywood. Für 'Inception' ist er zum neunten Mal für den Oscar nominiert. weiter
  • 476 Leser

Leserbeiträge (7)

„Total verar...“

Zur Pressemitteilung der CDU-Landtagsfraktion vom 22. Februar. „Vor einem knappen Jahr mussten sich viele Hauptschulen Baden-Württembergs zu Werkrealschulkonstruktionen zusammenschließen um wenigstens eine gewisse Selbständigkeit zu erhalten. Mehrere hundert Jahre alte Grund- und Hauptschulen (früher Volksschulen) wurden zerstört und so eine flächendeckende weiter
  • 5
  • 841 Leser