Artikel-Übersicht vom Montag, 28. Februar 2011

anzeigen

Regional (72)

Die Gewinner in der Guggenjury

Schwäbisch Gmünd. Auch in diesem Jahr waren die Besucher des Internationalen Guggenmusiktreffens aufgefordert, als Jury bei der Guggenhitparade mitzuwirken, und das Interesse am Gmünder Guggenmusiktreffen ist nach wie vor ungebrochen. So befanden sich unter den Juryteilnehmern weitgereiste Guggenfans aus dem gesamten Bundesgebiet wie beispielsweise weiter
  • 306 Leser

Ideen aus Gmünd

Jugend-forscht-Sieg mit Mehrgenerationen Einkaufswagen
Benno Baumann aus Schwäbisch Gmünd war beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ erfolgreich. Er beteiligte sich am Wettbewerb in der Region Heilbronn/Franken. weiter
  • 311 Leser

Böbingen bleibt noch schuldenfrei

Gemeinderat beschließt Haushaltsplan und begrüßt geplante Flurneuordnung
Gutachten werden teurer werden, beschloss der Böbinger Gemeinderat und befürwortete die geplante Flurneuordnung. Darüber hinaus wurde der Haushaltsplan 2011 beschlossen und der Anschluss an das Interkommunale Grünprojekt Remstal. Ebenso entschloss sich der Rat, ein altes Backhaus abzubauen und auf der neu geplanten Ortsmitte wieder zu errichten. weiter
  • 421 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Essingen Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Essingen am Sonntag, 6. März, in der Zeit von 12.30 Uhr bis zirka 15.30 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Essingen in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren.Zuschlag besucht Brackwanghof Am Mittwoch, 2. März, um weiter
  • 211 Leser

Fasching an gleich zwei Abenden

TSV-Halle Böbingen
Wieder veranstaltet der TSV Böbingenseine beiden legendären Faschingsbälle am Faschingssamstag und am Rosenmontag. Das Motto: „Ein Traum“, lässt viel Spielraum für Akteure und Narren. weiter
  • 263 Leser

Grünes Licht für Baugruppen-Projekt

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Gemeinderat gab jetzt grünes Licht für eine innovative Bau-Idee auf dem Erhard-Areal: Eine sogenannte Baugruppe soll dort zusammen mit den Architekten Miller, Nitsche und Pfeifer zwei Mehrfamilienhäuser mit individuell zugeschnittenen Wohnungen und einem energieeffizienten und generationenübergreifenden Konzept umsetzen. weiter
  • 2
  • 220 Leser

Aktiv fürs Blindenheim

Förderverein unterstützt die Arbeit durch Veranstaltungen und Projekte
Im Jahr 2006 wurde der Förderverein Blindenheim Schwäbisch Gmünd von einigen engagierten Menschen gegründet. Die diesjährige Mitgliederversammlung war gut besucht. Der bewährte Vorstand wurde für die nächsten zwei Jahre wieder gewählt. weiter
  • 236 Leser

Steinmeier heute in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Frank Walter Steinmeier, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Bundestag und Außenminister a.D., kommt heute nach Schwäbisch Gmünd. Ab 18.30 Uhr unterstützt er SPD-Landtagskandidat Klaus Maier im Wahlkampf. Im Hans-Baldung-Saal im Stadtgarten stellen sich beide den Fragen der Bevölkerung. weiter
  • 2757 Leser

Gmünd soll fürs Umland attraktiver werden

IHK-Einzelhandelsstudie: Klaus Arnholdt sieht gute Ausgangsposition für die Stadt
Überdurchschnittliche Kaufkraft und Zentralität, das bescheinigt die Standortstudie der IHK der Stadt Schwäbisch Gmünd. Die Stadt will noch zulegen. Weitere Verkaufsflächen sollen die Attraktivität steigern. weiter
  • 468 Leser

Ein Brainkofer Jahr in Iggingen

Gemeinderat Iggingen: Im Sommer beginnt Ausbau der Täferroter Straße
Nachdem 2009 die Sturzäcker Straße-Süd ausgebaut wurde, ist in diesem Jahr die Täferroter Straße in Brainkofen an der Reihe. In der Sitzung des Gemeinderates wurdeam Montagabend die Entwurfsplanung vorgestellt. weiter
  • 272 Leser

Nicht-Doktoren

Ein Doktortitel kann auch seine Tücken haben. Wer wüsste das besser als Politiker in der Ära nach Dr. zu Guttenberg. Auch die, die ihn nicht haben, müssen sorgsam darauf achten, dass er ihnen nicht ungewollt zufliegt, wie ein Grippevirus etwa. So begrüßte die Landesverkehrsministerin Tanja Gönner beim Gmünder Tunneldurchschlag den Gmünder SPD-Landtagsabgeordneten weiter
  • 4
  • 234 Leser

Freibad als attraktives Gartenbad

Mit drei Bebaungsplänen könnten in Bettringen knapp 20 neue Bauplätze geschaffen werden
Drei Bebauungspläne standen auf der Tagesordnung des Bettringer Ortschaftsrates, mit denen knapp 20 neue Bauplätze geschaffen werden könnten. Beim „Meisenweg“ bedeutet eine Erschließung, dass auch für die derzeitigen Anwohner eine Erschließungsbeitragspflicht fällig wird. Außerdem auf der Tagesordnung: der Förderverein Freibad Bettringen. weiter
  • 543 Leser

Baustart für große Logistikhalle

Firma Panattoni baut 16 400 Quadratmeter große Halle für die Firmen Lakner und Schleich auf dem Gügling
„Sie investieren in den richtigen Platz“, so freute sich Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold, dass die Firma Panattoni Europe, ein führender Entwickler von Lagerhallen und Logistikgebäuden, nun mit den Arbeiten für eine neue Lagerhalle für die Lakner Spedition und Logistik GmbH begonnen hat. Am Montag war erster Spatenstich für das 14-Millionen-Euro weiter
  • 372 Leser

Theater in Holzhausen fällt aus

Eschach-Holzhausen. Die für das Wochenende, 19. und 20. März, geplanten Theateraufführungen des Musikvereins Holzhausen in der Gemeindehalle Eschach müssen leider entfallen, da es in der Familie eines Hauptdarstellers einen Todesfall gab. In der Kürze der Zeit war eine neue Besetzung nicht möglich, sodass der Veranstalter sich schweren Herzens zur Absage weiter
  • 413 Leser

Murrasturm und Murraball

Leinzell. Die Leinzeller Murra laden ein zu ihrem fünften Murrasturm und dem anschließenden zweiten Murraball. Das Rathaus wird um 16.16 Uhr gemeinsam mit den Gögginger Geslach Gugga und hoffentlich vielen Helfern gestürmt. Im Anschluss an den Murrasturm ziehen die Murra ins Untergeschoss der Gemeindehalle und feiern dort weiter. Der Eintritt zum Murraball weiter
  • 293 Leser

Bockmusik in der Horner Hütte

Göggingen-Horn. Der Musikverein Horn veranstaltet am Sonntag, 6. März, ab 10.29 Uhr eine Bockmusik im Horner Schulhaus. Fürs leibliche Wohl ist mit Kutteln, Schweinehals, Backstoikäs und mehr gesorgt. Stimmung macht am Vormittag der Musikverein, am Nachmittag bei Kaffee, Kuchen und Fastnachtsküchle erwartet Kinder und auch Erwachsene Spiel und Spaß weiter
  • 10127 Leser
Wir Gratulieren
29. FebruarSCHWÄBISCH GMÜNDRobert Bernert, Katharinenstraße 34, zum 87. GeburtstagChristine Taschinger, Zwerenbergstraße 8, zum 79. GeburtstagLilli Potapenja, Scheuelbergstraße 2, zum 71. GeburtstagJoachim Hoppe, Werrenwiesenstraße 32, zum 71. GeburtstagGSCHWENDInge Teimel, Schlechtbach, zum 75. GeburtstagWALDSTETTENHermann Ilg, Lenauweg 5, zum 71. weiter
  • 137 Leser

Landschaften und Blumen zu sehen

Virginia Panova-Krimmel zeigt in der Ortsbank Spraitbach der Raiffeisenbank Mutlangen eine Auswahl ihrer Ölbilder. Auf diesen sind vor allem Landschaften und Blumen zu sehen. Die Ausstellung ist bis Samstag, 30. April, in den Räumen der Raiffeisenbank in Spraitbach zu sehen. Kunden der Ortsbank und Bürger von Spraitbach sind eingeladen, die Ausstellung weiter
  • 247 Leser

Das Bergwerk weiter erforschen

Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Mittelbronn mit Ausblick und Ehrungen
Im Frühjahr soll das Mittelbronner Bergwerk weiter untersucht werden, hieß es bei der Generalversammlung der Dorfgemeinschaft Mittelbronn. Bei dieser gab es neben Rück- und Ausblicken Wahlen. weiter
  • 277 Leser

Englisch für Anfänger

Mutlangen. Innerhalb des VHS-Programms in Mutlangen beginnt am Dienstag, 15. März, von 18 bis 19.30 Uhr ein Englischkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Der Kurs umfasst zwölf Abende und findet in der Realschule Mutlangen statt. Anmeldung und Informationen gibt es unter der Telefonnummer (07171) 73880. weiter
  • 5728 Leser

Brenzpark nominiert

Heidenheim-Schnaitheim. Für das Team des Grünen Klassenzimmers gab es vor Weihnachten eine schöne Überraschung: Das Projekt im Brenzpark wurde beim Wettbewerb „Ideen Initiative Zukunft“ als förderwürdig ausgewählt und hofft nun darauf, auch noch den Kundenpreis zu gewinnen. Die Abstimmung findet im Rahmen des Wettbewerbs „Ideen Initiative weiter
  • 359 Leser

Online zum Kindergeld

Ostalbkreis. Mit dem Formulardienst Kindergeld unterstützt die Bundesagentur für Arbeit (BA) jetzt auch die Nutzung der „Online-Ausweisfunktion“ des neuen Personalausweises. Den Eltern steht der neue Service nach einer Registrierung unter https://formular.arbeitsagentur.de zur Verfügung. Mit dem neuen Personalausweis können Eltern an sieben weiter
  • 482 Leser

Erweiterter Bürgerservice

Ostalbkreis. Noch einfacher und komfortabler können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger jetzt über die Aktivitäten des Kreistags und seiner Ausschüsse im Internet informieren. Das Bürgerinformationssystem Allris bietet unter www.ostalbkreis.de einen Überblick über die Mitglieder des Kreistags und seiner Ausschüsse sowie Sitzungstermine, Tagesordnungen, weiter
  • 497 Leser

„B 29 weiter ausbauen“

Führende Politiker sprechen sich in Gmünd dafür aus
Die B 29 sei die Lebensader des Ostalbkreises und wichtig für Baden-Württemberg. Die Notwendigkeit ihres weiteren Ausbaus unterstrichen führende Politiker beim Durchschlag des Gmünder Tunnels. weiter
  • 5
  • 469 Leser

„Böse Zeitbomben“ entschärfen

Ostalbkreis testet das Medizinprojekt Tele-EKG – Ziel: Patienten Sicherheit geben und Kosten sparen
2009 bis 2012 – das ist der Zeitraum, in dem das vom Land finanzierte Medizinprojekt Tele-EKG im Ostalbkreis erprobt wird. Ziel ist es, die Patienten eng an die Krankenhäuser in den Zentren anzubinden. Ziel ist auch eine, möglichst von den Kassen finanzierte, flächendeckende Einführung. weiter
  • 671 Leser
Aus der Region
Wenig attraktivHeidenheim. Nur noch 17,9 Prozent der im Landkreis Heidenheim lebenden Menschen sind unter 18 Jahre alt, teilt das Statistische Landesamt mit. 1970 hatten die unter 18-Jährigen noch einen Anteil von 29,3 Prozent. In Heidenheim ist der Anteil der Minderjährigen stärker gesunken als im Land, wobei er immer noch um 0,2 Prozentpunkte über weiter
  • 315 Leser

Wahlkampf kompakt auf den Punkt gebracht

Eine gelungene Premiere hat die Schwäbische Post mit der ersten „Pecha-Kucha-Nacht“ zur Landtagswahl gefeiert. Die Landtagskandidaten (von links) Roland Hamm (Die Linke), Josef Mischko (SPD), Berthold Weiß (Grüne), Alexander Jäger (FDP) und Winfried Mack (CDU) stellten sich am Montagabend im Gutenberg-Kasino der Herausforderung. 20 Folien, weiter

Kandidaten auf den Zahn gefühlt

Jugendliche diskutieren in Heubach mit Politikern über ihre Wünsche und Themen
Zwar dürfen sie alle bei den Landtagswahlen nicht wählen. Dass sie dennoch an Politik und gesellschaftlichen Themen interessiert sind, zeigten rund einhundert Jugendliche am Montagabend im Haus Übelmesser. Auf Einladung des Stadtjungendrings hatten sie zwei Stunden lang die Gelegenheit, ihre Themen zu diskutieren und den Kandidaten ordentlich auf den weiter

Polizei: Ermittlungen kommen voran

16-jähriges Unfallopfer
Die Polizei ermittelt wegen des tödlichen Unfalls zwischen Dorfmerkingen und Elchingen. Die Obduktion des 16-jährigen Opfers wurde angeordnet. Der Jugendliche war in der Nacht zum Sonntag von einem Auto erfasst worden. weiter
  • 798 Leser

Vorschlag von OB Gerlach

Welland: In Fachsenfeld und Dewangen bislang 3,5 Stellen, künftig zwei.Härtsfeld: Reduzierung in Waldhausen und Ebnat von drei auf zwei Stellen.Wasseralfingen/Hofen: Reduzierung von 7 auf 4,5 Stellen. Hofen wird in Wasseralfingen verwaltet, nur noch bei Sprechzeiten sind Mitarbeiter vor Ort.Unterkochen: bislang 4,1 Stellen, künftig nur noch 2,6 Stellen. weiter
  • 160 Leser

Für die Sicherheit trainiert

DRK-Bergwacht-Bereitschaften Schwäbisch Gmünd und Göppingen machen sich fit
Der Beginn des Winters in dieser Saison hat wieder einmal bewiesen, dass auch die Skipisten auf der Ostalb ein attraktives Freizeitangebot für viele darstellen. Um kompetent und schnell Hilfe bei Unfällen leisten zu können, haben die Einsatzkräfte der DRK-Bergwacht Bereitschaften Schwäbisch Gmünd und Göppingen eine Ausbildungsfahrt nach Zams unternommen. weiter
  • 136 Leser

Erst kennen lernen, dann urteilen

Neue „Schülermentoren für Integration“ an der Adalbert-Stifter-Realschule
„Emo“, „Schwuchtel“, „Nazi“ „Behindi“, das sind Begriffe, die in jeder Pause auf den Gängen einer Schule zu hören sind. Um dagegen vorzugehen, gibt es an der Adalbert-Stifter-Realschule die Möglichkeit für Achtklässler, an einer Ausbildung teilzunehmen, nach der man sich am Ende „Schülermentor für weiter
  • 215 Leser

Älterwerden ist positiv

Dr. Walter Döhring spricht bei den Gmünder Lions
Lions-Präsident Reiner Moll hatte seine Verbindungen zum Wohle des Clubs genutzt, und so gab es einen tollen und unterhaltsamen Vortrag von Ex-Wirtschaftsminister Dr. Walter Döring aus Schwäbisch Hall bei den Lions. weiter
  • 210 Leser

Termine und Karten

Termine: 6./8./ 9./ 10./ 13./ 15./ 16. und 17. Juli 2011 jeweils um 20 Uhr.Kartenvorverkauf: Buchhandlung Semicolon Lorch (07172) 91 93 56, Touristikbüro Kloster Lorch (07172) 92 84 97,i Punkt Schwäbisch Gmünd (07171) 603 - 4250, i Punkt Göppingen (07161) 65 02 92.Weitere Infos: Ulrich Rund (0172) 74 100 14 oder e-mail an urund@t-online.de. weiter
  • 294 Leser

Aufruf zum Rathaussturm

Spraitbach. Die Landeier stürmen das Rathaus in Spraitbach am Schmutzigen Donnerstag, 3. März, und übernehmen die Regierungsgeschäfte. Zur Verstärkung sind alle Bürger und Vereine eingeladen. Bereits ab 16.45 Uhr kann bei Getränken, Essen und Musik kräftig geschunkelt und gefeiert werden. Ein buntes Unterhaltungsprogramm wird die Zeit bis zur symbolischen weiter
  • 393 Leser

Geht Tierpark?

Göppingen. Die Stadt Göppingen und der von einem Verein getragene Tierpark in der Schickhardtstraße sind sich nicht einig. Bislang besteht der Park ohne formale bauliche Genehmigung. Die von der Stadt vorgeschlagenen Bedingungen, um einen Bebauungsplan aufstellen zu können, akzeptiert der Verein aber nicht. Und Anwohner fühlen sich von Lärm und Geruch weiter
  • 234 Leser

Greifvögel hautnah erleben

Lorch. Die Stauferfalknerei Lorch bietet am Samstag, 5. März, von 9 bis 13 Uhr im Refektorium und im Gelände des Klosters einen Schnupperkurs an. Beim vierstündigen Kurs werden den Teilnehmern die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und der Umgang mit Greifvögeln vermittelt. Infos und Anmeldungen unter www.stauferfalknerei.de oder im Kloster Lorch weiter
  • 310 Leser

Känguru-Fitness in Lorch

Der TSV Lorch macht Mütter und Kleinkinder fit für den Frühling
Für Mamas, die sich gemeinsam mit ihrem Baby fit halten wollen, gibt’s ein neues Kursangebot vom Turn- und Sportverein Lorch. Interessierte sollten sich aber beeilen, denn es sind nur noch vier Plätze frei. weiter
  • 265 Leser

Guggen im Seniorenzentrum

Gmendr Gassafetza bringen einen Nachmittag lang Fasnet ins Seniorenheim Lorch
Die Gmendr Gassafetza stürmten das Seniorenzentrum der Diakonie Stetten in Lorch und rissen mit ihren fetzigen Weisen und heißen Rhythmen die Bewohner mit. weiter
  • 1
  • 304 Leser

Über 150 Stände

Schorndorf. Am heutigen Dienstag findet im Schorndorfer Stadtkern wieder der Krämermarkt mit über 150 Ständen und Marktbeschickern aus dem ganzen Bundesgebiet statt. Der Markt beginnt um 8 Uhr und endet um 18.30 Uhr. weiter
  • 2865 Leser

Polizeibericht

4000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd. Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr zwischen Samstag 17 Uhr und Sonntag 3 Uhr den Stieglitzweg in Richtung Im Hirschfeld. An der Einmündung prallte er aus unbekannter Ursache gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW. Der Aufprall war so heftig, dass der VW seitlich versetzt wurde. Der Verursacher machte weiter
  • 215 Leser

Proben für Freilichtspiele laufen

Kartenvorverkauf für „Irene von Byzanz“ ebenfalls gestartet
Die ersten Proben im Lorcher Bürgerhaus und der Kartenvorverkauf für die Freilichtspiele „Irene von Byzanz“ im Kloster Lorch haben begonnen. weiter
  • 298 Leser

Ehren und feiern

Auszeichnungen für Sportler und Blutspender
Sportler, Blutspender, zwei Musikschüler und ein Mathecrack werden am Mittwoch, 16. März, ab 18 Uhr geehrt. weiter
  • 211 Leser

Jeder zweite Schüler nutzt VVS

Stuttgarter Verkehrsverbund meldet Zuwächse auch durch Winterwetter und hohe Beschäftigtenzahlen
Der strenge Winter, neue Strecken und die florierende Konjunktur haben dem Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) im Jahr 2010 ein gutes Geschäft beschert. Es seien 330 Millionen Fahrten mit Bus und Bahn unternommen worden, teilte Geschäftsführer Thomas Hachenberger mit. weiter
  • 208 Leser

Blumen und Ikonen in Öl

Zum vierten Mal stellt Peter Brosch im Waldstetter Rathaus aus
Blumen, Landschaften und Ikonen. So lauten die Themen der Ausstellung von Peter Brosch, die Malerei in Öl zeigt. Eröffnet wird diese am Sonntag, 20. März, im Foyer des Waldstetter Rathauses. weiter
  • 233 Leser

GWRS Unterm Hohenrechberg

So sieht sich die SchuleParallel zum Klassenunterricht fördert eine pädagogische Assistentin die Schüler der Klassenstufen fünf bis sieben in den Fächern Deutsch und Mathematik. Während des gesamten Schuljahres finden an zwei Tagen in der Woche in den Klassen acht und neun Einzelberatungen zur Berufsfindung und Bewerbungstrainings statt. Die Schule weiter

Der Name steht für eine Botschaft

Hildegard Kasper erläuterte im Franziskaner theologischen Hintergrund der verschiedenen Salvatorfiguren
Beim Seniorentreff der katholischen Innenstadtgemeinden und des katholischen Frauenbundes sprach Professsor Dr. Hildegard Kasper über das Thema „Was sagt uns der Name Salvator?“ Die zahlreich erschienenen Zuhörer folgten dem Vortrag konzentriert und konnten manches Neue über die Gmünder Wallfahrststätte erfahren. weiter
  • 168 Leser

Junge Forscher bei der Cebit

Ostalbkreis. Drei Preisträger von Jugend forscht – Ole Stecker-Schürmann (19), Phil Stelzer (19) und Tobias Markus (20) – zeigen ab 1. März ihre innovative Forschungsarbeit auf der weltgrößten Computermesse in Hannover. Am Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Halle 9 präsentieren die Jungforscher ihr IT-Projekt weiter
  • 599 Leser

Schaufenster für die Möbeltrends

Gaugler & Lutz gut besucht
Gleich zu Beginn des Jahres hat die Firma Gaugler & Lutz eine erfolgreiche Messewoche auf der international führenden Möbelmesse ZOW in Bad Salzuflen verbucht. In diesem Jahr zog die ZOW 15 000 Fachbesucher an und wurde damit ihrem Anspruch als Trendbarometer und Business-Event der Möbel- und Ausbaubranche gerecht. weiter
  • 717 Leser

Saubere Luft – möglichst günstig

Umweltministerin Tanja Gönner besichtigt Pilotanlage zur Abluftreinigung bei Lindenfarb in Unterkochen
Sie lauscht konzentriert, die Augen halb geschlossen: Umweltministerin Tanja Gönner will ganz offensichtlich genau verstehen, wie die Abluft-Pilotanlage funktioniert, die bei Lindenfarb mit finanzieller Unterstützung des Landes entwickelt wird. Ziel der riesigen Kombination von Filtertechnik ist es, möglichst sparsam nicht nur Kohlenstoffe, sondern weiter
  • 791 Leser

Katapult für die Staufersaga

Arbeitsgruppe konstruiert und sägt – Videodokumentation begleitet die Arbeit
In den Werkstätten der Rauchbeinschule entsteht derzeit ein Modell im Maßstab eins zu drei für das geplante Katapult zur Staufersaga, dem Musiktheaterstück innerhalb des Stadtjubiläums 2012. weiter
  • 306 Leser

Kurz und bündig

Patientenverfügung Heute Abend gibt es bei der Gmünder Volkshochsschule einen Vortrag zum Thema Patienverfügung und Betreungsvollmacht. Ab 19.30 Uhr referiert dazu der Gmünder Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder in den Räumlichkeiten der VHS am Münsterplatz. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.Weltgebetstag der Frauen Dorothea Wallbrecht-Harr stellt weiter
  • 188 Leser

„Tanzteufel“ begeistern beim Degenfelder Kinderfasching

Der Liederkranz Degenfeld hatte am Wochenende zum traditionellen Kinderfasching in Schwäbisch Gmünds kleinstem Stadtteil geladen. In die geschmückte Kalte-Feld-Halle strömten ab 14 Uhr zahlreiche „kleine“ und „große“ Gäste, die sich mit ihren bunten Verkleidungen viel Mühe gemacht hatten. Dabei gab es viele verschiedene Kostümideen. weiter
  • 203 Leser

Bei den Grabben sind die Kleinen ganz groß

Die Grabbensitzung des Carnevalvereins Grabbenhausen in Herlikofen steht zum ersten Mal auch eine Kinderbütt auf dem Programm
Die Grabbensitzung des Carnevalsvereins Grabbenhausen (CVG) stand unter dem Motto „Nimm mich mit, Kapitän, auf die Reise“. Die Herlikofer Gemeindehalle war am Samstagabend ausverkauft und das Publikum zeigte sich von den Darbietungen begeistert. Dabei standen vor allem die jungen Narren im Mittelpunkt. weiter
  • 458 Leser

Alte Weihnachtsbäume für Delphintherapie gesammelt

Die Jugend des Technischen Hilfswerks (THW) Schwäbisch Gmünd hatte Anfang des Jahres in vielen Teilen der Stadt alte Weihnachtsbäume gesammelt und entsorgt. Die Anwohner konnten dafür eine frei zu bestimmende Summe spenden. So kam ein Betrag von 900 Euro zusammen, der von der THW-Jugendkasse auf 1000 Euro aufgerundet wurde. Je eine Hälfte des gesammelten weiter
  • 220 Leser

Förderpreis „Ideen Initiative Zukunft“

Für den Wettbewerb „Ideen Initiative Zukunft“ der Drogeriekette dm und der Unesco übergab der Gmünder Filialleiter Günter Felber den ersten Förderpreis in Höhe von 1000 Euro an Reinhard Menzel (rechts) vom Verein Musical Kids. Für „Jugend ohne Ausgrenzung“ nahmen Isabelle Kattner (links) und Barbara Walter vom DRK einen Scheck weiter
  • 248 Leser

1200 besuchen die Vesperkirche

Ökumenisches Angebot im evangelischen Gemeindehaus in Mutlangen sehr gut angenommen
Rund 1200 Gäste hatte die Mutlanger Vesperkirche in der vergangenen Woche, zieht Pfarrerin und Organisatorin Henrike Schmidt Bilanz. Aber nicht nur die große Besucherzahl sei ein Erfolg, auch die vielen Begegnungen zwischen armen, reichen, kranken, gesunden, einsamen und mitten in der Gesellschaft stehenden Menschen. weiter
  • 5
  • 391 Leser

Filter wäre „i-Tüpfelchen“

„Wir wollen kreativ sein“, sagte Dr. Andreas Scheuer bei der Feier zum Tunneldurchschlag zum Thema Tunnelfilter. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium versicherte, sein Haus sei im Gespräch mit dem Bundesforschungsministerium, um eine Studie zur Notwendigkeit des Filters in Gang zu setzen. Demonstranten hatten weiter
  • 575 Leser

Ende des Tunnelbaus in Sicht

Feierlicher Durchschlag des bergmännischen Teils eröffnet neue Perspektiven für Schwäbisch Gmünd
Es war ein wichtiges Etappenziel in einer der bundesweit wichtigsten Straßenbaumaßnahmen, als die Mineure am Montag den Gmünder Tunnel durchschlugen und damit die bergmännischen Arbeiten praktisch abschlossen. Aber es war auch, darauf wiesen mehrere Redner hin, ein Durchbruch für die Entwicklung Gmünds und der Region. weiter

Livestream zum SchwäPo-Wahlforum

Ab 19.30 Uhr übertragen wir hier live das SchwäPo-Wahlforum

Hier geht's direkt zum Video-Livestream.

Winfried Mack (CDU), Josef Mischko (SPD), Berthold Weiß (Grüne), Alexander Jäger (FDP) und Roland Hamm (Linke) werden kurze Pecha-Kucha-Powerpoint-Vorträge halten, anschließend wird diskutiert. Auch Sie können den Kandidaten Fragen stellen. Schreiben Sie eine E-Mail an redaktion@schwaebische-post.de

weiter
  • 4
  • 1042 Leser

Gespenstische Stimmung

Familienachmittag des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen
Mit Geisterzwist und Gespenster-Boogie-Woogie ist beim Familiennachmittag des Gesang- und Musikvereins Cäcilia Iggingen am helllichten Nachmittag gespenstische Stimmung in die Gemeindehalle eingezogen. weiter
  • 326 Leser

Segnen statt fluchen

Rund 100 Besucherinnen beim Mutlanger Frauenfrühstück
Nicht fluchen, sondern segnen. Unter diesen Titel stellte Referentin Dr. Claudia Hofrichter vom Institut für Fort- und Weiterbildung in Rottenburg ihren Vortrag beim Frauenfrühstück in Mutlangen. Zu diesem sind über 100 Besucherinnen in den liebevoll geschmückten Saal von St. Stephanus gekommen. weiter
  • 220 Leser

Mit Schlachtruf „Radi-Radau“ und so mancher Rakete

Traditioneller Sportlerball in der Lauterner Mehrzweckhalle mit vielen närrischen Höhepunkten
Die traditionell am Fasching beteiligten Abteilungen des SV Lautern – von der Kindergarde bis zu den Alten Herren – sorgten mit viel Ideenreichtum beim Sportlerball für ein dreistündiges Programm. Die Tanz- und Showband „round-midnight“ heizte mit Stimmungs- und Schunkelrunden gleich von Anfang an richtig ein. weiter
  • 809 Leser

Kondolenzbuch für Dietmar Spiller

Schwäbisch Gmünd. Der Tod des Stadtkapellmeisters Dietmar Spiller hat viele Gmünder tief bewegt. Für viele Freunde, Wegbegleiter und Bürger ist es ein Bedürfnis, dem engagierten und beliebten Gmünder Musiker und Kulturmacher einige Worte und Gedanken mit auf den letzten Weg zu geben. Von Dienstag, 1. März, an wird deshalb ein Kondolenzbuch für Dietmar weiter
  • 5
  • 736 Leser

Aufstand der Ortsvorsteher

Die Ortsbürgermeister protestieren gegen weniger Öffnungszeiten und Personal

Die Stadt will die Öffnungszeiten in den Bezirksverwaltungen um 50 Prozent reduzieren und das Personal um ein Drittel kürzen. Dies stößt auf massiven Protest der sieben Ortsvorsteher, die nun zu einer Pressekonferenz ins Fachsenfelder Rathaus geladen haben. „Die Ortsteile sind nicht in Entscheidungsprozesse eingebunden“,

weiter
  • 2
  • 649 Leser

Brüder der Sohle

Tourauftakt der „Irischen Nacht“ in Aalen-Fachsenfeld
Die legendäre Irische Nacht startet in diesem Jahr erstmals in Aalen-Fachsenfeld. Beim Tourauftakt am Mittwoch, 16. März, 20 Uhr, in der Festhalle Fachsenfeld werden die Herzen aller Folk-Fans bestimmt höher schlagen. weiter
  • 412 Leser
schaufenster
„Frisch gewagt“„Dein Theater Stuttgart“gastiert mit seinem Programm „Frisch gewagt. Wer bin ich? Die Antwort wüsst’ ich gern“ zum 100. Geburtstag des Schweizer Literaten Max Frisch am Samstag, 19. März, 20 Uhr, beim „Runden Kultur Tisch Lorch“ im Cafe Muckensee. Max Frisch, geboren am 15. Mai 1911 weiter
  • 503 Leser

Kunstherzen helfen Kindern

Über 50 Künstler unterstützen mit Ausstellung in Ludwigsburg Stiftung Kinderherz
Im Schloss Ludwigsburg ist vom 2. bis 25. April die Ausstellung „KunstHerzen Baden-Württemberg“ zu sehen. Sie wird am Freitag, 1. April, 19 Uhr, unter Mitwirkung und Schirmherrschaft von Kunststaatssekretär Dr. Dietrich Birk eröffnet. weiter
  • 534 Leser

R&B-Orkan fegt durchs Schloss

Albie Donnelly’s „Supercharge“ gibt am Donnerstag, 7. April, auf Schloss Kapfenburg ein Jazz Lights-Konzert
Seit mehr als 30 Jahren ist Albie Donnelly’s Supercharge Europas führende Band in Sachen Rhythm’n’Blues, Swing & Good-Time-Rock’n’Roll. Eine Party-Band der Extraklasse, angeführt von der wohl besten Bläser-Sektion Europas, den sogenannten „Killerhorns“. Bandleader ist der charismatische Ausnahmesaxophonist weiter
  • 657 Leser

Romantisch, impressionistisch

Duo Cornelia Lanz und Tobias Horn am Sonntag in der Stadtkirche Aalen
Hochromantische und impressionistische Musik erklingt am Sonntag, 6. März, ab 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen im Rahmen der „Stunde der Kirchenmusik“. weiter
  • 478 Leser
Polizeibericht - beim Bahnhof Aalen

17-jähriges Mädchen verfolgt und getreten

Am Sonntag, gegen 16.20 Uhr, hielt sich eine 17-Jährige zusammen mit einer Freundin im Bereich des Aalener Bahnhofs auf, als sie von drei Jugendlichen verbal angegangen wurde. Als die beiden Mädchen sich von dort entfernten, liefen ihnen die drei Jugendlichen hinterher, berichtet die Aalener Polizei. Auf Höhe der VR-Bank trat einer der

weiter
  • 5
  • 2186 Leser

Regionalsport (11)

Am 7. Mai in Friedrichshafen

Handball, Verbandstag des Handballverbands Württemberg
Friedrichshafen und der Bezirk Bodensee-Donau sind am Samstag, den 7. Mai, Gastgeber des Verbandstages des Handballverbands Württemberg (HVW). Ab 9.30 Uhr tagen etwa 230 Funktionäre und die Delegierten der acht Bezirke im Graf-Zeppelin-Haus (Kultur- und Congress-Centrum, Olgastraße 20). Im Mittelpunkt der elf Punkte umfassenden Tagesordnung des parlamentarischen weiter
  • 174 Leser

Paris-Träume begraben

Leichtathletik, Deutsche Hallenmeisterschaften: Seer verfehlt Nominierung knapp
Das war knapp: Vermutlich um einen einzigen Platz verfehlte Langsprinterin Tamara Seer (LG Staufen) die Nominierung für die deutsche 4 x 400-m-Staffel bei den Halleneuropameisterschaften am nächsten Wochenende in Paris. Dennoch sind ihr fünfter Platz über 200 Meter und Rang sechs auf der 400-m-Strecke bei den 58. Deutschen Hallenmeisterschaften aller weiter
  • 204 Leser

Das Ziel ist Berlin

Badminton, Landesfinale der Schulen
Am Mittwoch und Donnerstag findet jeweils ab 9 Uhr in der Großen Sporthalle in Schwäbisch Gmünd das diesjährige Landesfinale der Schulwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Die Sieger qualifizieren sich für das Bundesfinale in Berlin und vertreten dort das Land Baden-Württemberg bei der Ermittlung des Bundessiegers. weiter
  • 215 Leser

Deutliche Klatsche für Bargau

Handball, Bezirksklasse
Die Bargauer Handballer kassierten bei der SG Kuchen-Giengen II ihre dritte Niederlage in Folge. Dabei kamen sie gegen die SG mit 19:34 mächtig unter die Räder. weiter
  • 142 Leser

Drei Siege für SVG

Ski Alpin: Siege für Schmid, Braun und Barthle
Bei strahlendem Sonnenschein fanden die Intersportcup- (Jahrgänge 2000 und jünger) und Bezirkspokalrennen (Jahrgänge 1999 und älter) des Bezirks Mittlere Alb in Balderschwang statt. Für den SV Gmünd gab es dabei drei Siege von Kim Sina Schmid, Lena Braun und Norbert Barthle. weiter
  • 175 Leser

SV Gmünd schafft den Klassenerhalt

Schwimmen, Deutsche Meisterschaft Oberliga, Frauen
Tief durchatmen durften die Frauen des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd, als bei der Endrunde um die Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg in der Abstiegsrunde Bilanz gezogen wurde. In Leonberg gab es mit 33.946 Punkten einen siebten Platz unter zehn Mannschaften. Ein Rang, der den Klassenerhalt bedeutete. weiter
  • 358 Leser

SV Gmünd auf Platz sieben

Schwimmen, Deutsche Mannschafts-Meisterschaft in der Oberliga, Männer
War man beim SV Gmünd doch mit einem recht mulmigen Gefühl zur Endrunde um die Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Oberliga Baden-Württemberg zur Abstiegsrunde nach Leonberg gereist. Am Ende rutschte man zwar um einen Rang gegenüber der Vorrunde im Zehnerfeld der Liga auf Platz sieben ab. weiter
  • 184 Leser

Konkurrent und Vorbild: Juniorteam Aalen

Drei Vereine: Das Juniorteam Aalen ist eine Kooperation der drei Aalener Kernstadtvereine DJK, SSV und VfR Aalen. Die Juniorteams der A- und B-Jugend treten als Mannschaften des VfR, die Juniorteams der C-Jugend starten für den SSV, und die Juniorteams der D-Jugend treten für die DJK Aalen an.Förderverein: In der Saison 2005/2006 sind die Juniorteam-Mannschaften weiter
  • 288 Leser

Rivalität ablegen

Jörg Riha, Juniorteam Aalen – Fördervereinsvorsitzender
Für die neue Kooperationsidee der Gmünder Vereine im Jugendfußballbereich gibt es mit dem Juniorteam Aalen der drei Stadtvereine DJK-SV, SSV und VfR ein erfolgreiches Vorbild. Im Interview spricht Jörg Riha, Vorsitzender des Fördervereins Juniorteam Aalen, über anfängliche Bedenken, das Erfolgsgeheimnis und die Voraussetzungen für eine gelungene Kooperation. weiter
  • 346 Leser

Das Ziel ist das Juniorteam Gmünd

Fußball: Kooperation nach Aalener Vorbild geplant – viele Fragen sind zu klären
Gibt es in der kommenden Saison ein Juniorteam Gmünd, in dem die besten Jugendfußballer von hier zusammengezogen sind? Diskutiert wird darüber, als Vorbild dient das Juniorteam Aalen. Vertreter des FC Normannia, der SG Bettringen, vom FC Bargau und dem TSB Gmünd sind bei den Gesprächen dabei. weiter
  • 315 Leser

Die Idee vom "Juniorteam Gmünd"

Fußball, Jugend: Kooperation der Stadtvereine nach Aalener Vorbild

Gibt es in der kommenden Saison ein Juniorteam Gmünd, in dem die besten Jugendfußballer von hier zusammengezogen sind? Diskutiert wird darüber, als Vorbild dient das Juniorteam Aalen. Vertreter des FC Normannia, der SG Bettringen, vom FC Bargau und dem TSB Gmünd sind bei den Gesprächen dabei. Heinz Eyrainer, der den Arbeitskreis

weiter

Überregional (85)

2. BUNDESLIGA

Karlsruher SC - Ingolstadt 1:4 (0:2) Tore: 0:1 Leitl (5.), 0:2 Caiuby (38.), 0:3 Leitl (53./ Foulelfmeter), 0:4 Buddle (80.), 1:4 Cristea (89.). - Zuschauer: 12 739. Greuther Fürth - Bochum 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Aydin (2.), 1:1 Kaplan (78.). - Gelb-Rot: Ostrzolek (B./47.). - Rote Karte: Slepicka (F./37.) wegen groben Foulspiels. - Z.: 8260. Düsseldorf weiter
  • 294 Leser

3. LIGA

FC Bayern II - Dresden1:2 (1:2) Tore: 0:1 Kegel (25.), 0:2 Solga (42.), 1:2 Erb (44.) Gelb-Rot: Koch (D./75.). - Zuschauer: 1000. VfR Aalen - Offenbach 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Huber (22.), 1:1 Anton Fink (66./Handelfmeter). - Z.: 2800. Wehen Wiesb. - Heidenheim 5:2 (2:2) Tore: 1:0, 2:0 Sailer (18., 35.), 2:1 Patrick Mayer (36.), 2:2 Aupperle (45.+1), 3:2 weiter
  • 377 Leser

Aalen ist für Wolf Endstation

Dritte Liga: Kickers feuern Coach - Neuer Stadionname in Heidenheim
Fußball-Drittligist Offenbacher Kickers hat Trainer Wolfgang Wolf entlassen. In Heidenheim wurde das neue Stadion in Voith-Arena umbenannt. weiter
  • 398 Leser

Alleingang ins große Glück

Nordische Kombination: Frenzel-Gala bringt WM-Titel - Silber für Edelmann
Es war der bewegendste Tag im Sportlerleben des Eric Frenzel. Nach dem sensationellen Doppelsieg zusammen mit Tino Edelmann folgt für die deutschen Kombinierer schon heute der Teamwettbewerb. weiter
  • 319 Leser

Bericht entlastet Kapitän der 'Gorch Fock'

Rechtsexperte der Bundeswehr: Ende der Disziplinarermittlungen aber noch kein Freispruch
Ein Marine-Bericht entlastet den bisherigen Kommandanten der 'Gorch Fock'. Aufatmen kann dieser noch nicht. Der Staatsanwalt wird entscheiden. weiter
  • 386 Leser

Bestrickende Kunst: Gebisse, Wurstsemmeln und Brautkleider aus Wolle

Einige Künstler und Designer haben sich auf das Material Wolle spezialisiert. Rosemarie Trockel thematisiert in ihren Strickmustern menschliche Verhaltensmuster, vor allem die von Frauen. Seit 2005 strickt die Texanerin Magda Sayeg mit ihrem Strickkollektiv 'Knittaplease' Schulbusse, Fahrräder und Parkuhren ein (www.magdasayeg.com). Patricia Waller weiter
  • 401 Leser

Bewegung in TV-Frage

In den Streit um Live-Bilder im deutschen Fernsehen von der Leichtathletik-WM in Südkorea (27. August bis 4. September) ist Bewegung gekommen. 'Die schwedische Rechte-Agentur IEC ist bereit, weiter zu verhandeln', sagte Helmut Digel, Marketing-Chef des Weltverbandes IAAF, am Rande der Hallen-DM in Leipzig. IEC verkauft die Übertragungs-Lizenzen im Auftrag weiter
  • 308 Leser

Bis zum 5. März

Die Cebit findet auf dem größten Messegelände der Welt in Hannover statt. Sie ist für Besucher von 1. März bis 5. März, täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr, geöffnet. Eine Tageskarte kostet wie im Vorjahr 39 Euro an der Kasse und 34 Euro im Vorverkauf. Ermäßigte Tickets für Schüler und Studenten kosten 18 Euro. Die Veranstalter bezeichnen die Cebit heute nicht weiter
  • 421 Leser

Boom-Stimmung vor Cebit

Weltgrößte Branchenmesse wird 25 Jahre alt
Die IT- und Computerbranche hat glänzende Aussichten. Dementsprechend gut ist die Stimmung vor der 25. Cebit. Die weltgrößte Branchenschau ist bis zum 5. März der Nabel der digitalen Welt. weiter
  • 606 Leser

Bronze sicher trotz Schrecksekunde und blauer Flecken

Nach Rang sieben im Einzel sorgt Severin Freund beim Teamspringen mit seinem Sturz für unliebsame Spannung
Auch ein Sturz von Schlussspringer Severin Freund hat das Ziel Bronzemedaille im Teamwettbewerb nicht mehr gefährdet. Im Einzel wurde Freund Siebter. weiter
  • 308 Leser

BUNDESLIGA

Eintr. Frankfurt - VfB Stuttgart 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Harnik (64.), 0:2 Hajnal (68.). - Rote Karten: Delpierre (S./17.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 47 400. VfB Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Delpierre, Molinaro - Träsch, Kuzmanovic - Harnik, Hajnal (80. Niedermeier), Okazaki (90.+2 Schipplock) - Cacau (46. Gebhart). Bremen - Leverkusen2:2 weiter
  • 415 Leser

Bundestrainer vor Rückzug

Neuer Handball-Nationalcoach für Frauen gesucht
Rainer Osmann, derzeit wegen Herzproblemen krankgeschriebener Nationaltrainer der Handballfrauen, legt sein Amt wohl vorzeitig nieder. 'Er hat zum 30. Juni 2011 um die Beendigung seines Vertrages gebeten. Bis dahin steht er de facto nicht mehr zur Verfügung', sagte Berndt Dugall, Vorsitzender der Frauen-Bundesliga (HBF). 'Eine endgültige Entscheidung weiter
  • 318 Leser

BÖRSENPARKETT: Dämpfer für den Dax

Der Deutsche Aktienindex hat in der vergangenen Handelswoche 3 Prozent verloren. Zuvor hatte das Börsenbarometer ein Jahreshoch von 7442 Punkten erreicht. Grund für den Dämpfer sind die Unruhen in Lybien und die gestiegenen Ölpreisen. Auch die nicht überall rosigen Aussichten der Großkonzerne, die ihre Bilanzen aufgetischt haben, gingen vielen Börsianern weiter
  • 382 Leser

CDU kocht eigenes Süppchen

Die Heilbronner CDU hat Wurstbudenbesitzer gegen sich aufgebracht - weil sie beim Pferdemarkt billiges Essen austeilte. Der Eintopf war Köder für einen Auftritt von Stefan Mappus. weiter
  • 1
  • 324 Leser

China erstickt Proteste im Keim

Hohe Polizeipräsenz in Peking und Shanghai - Deutsche Journalisten festgesetzt
Die chinesischen Behörden haben sich den zweiten Sonntag in Folge bemüht, Proteste nach arabischem Vorbild im Keim zu ersticken. Mit einem großen Polizeiaufgebot wurden geplante Demonstrationen in Peking und Shanghai unterdrückt. Mindestens sechs Chinesen wurden in den beiden Städten festgenommen. Wie viele Menschen an den Demonstrationen teilnehmen weiter
  • 293 Leser

Das Dortmunder Meisterstück

Taktisch spielt der Tabellenführer in einer anderen Liga - Tolles Debüt von Keeper Langerak - Bayern werden nervös
Dortmund hat mit dem 3:1-Sieg bei den Bayern wohl das Meisterstück gemacht. Der siebte Titel rückt immer näher, die Konkurrenz verneigt sich in Ehrfurcht. Die Bayern bangen mehr denn je um Platz zwei. weiter
  • 283 Leser

Das Ende der Europa-Träume

1:2 gegen Mainz - Hoffenheim fällt endgültig ins Mittelmaß zurück
Während Mainz sang und lachte, wollte sich Tom Starke nicht zum Narren machen. Der Torhüter von 1899 Hoffenheim erklärte die kühnen Europa-Träume seiner Teamkollegen nach der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den FSV Mainz 05 endgültig für beendet. 'Der Blick nach oben ist weg. Wir haben die letzte Chance liegen lassen. Das war schlafmützig und enttäuschend', weiter
  • 250 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND, Liga-Pokal, Finale in London FC Arsenal - Birmingham City 1:2 (1:1) ENGLAND: Aston Blackburn 4:1, FC Everton Sunderland 2:0, Newcastle Bolton 1:1, Wigan Manchester Utd. 0:4, Wolverhampton Blackpool 4:0, West Ham FC Liverpool 3:1, Manchester City FC Fulham 1:1. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 27 Spiele/60 Punkte, 2. FC weiter
  • 354 Leser

Der Gesellschaft einen Schritt voraus

Ihre schwul-lesbischen Erotik-Bücher erregten dereinst heftig Anstoß. Heute erhält die Tübinger Verlegerin Claudia Gehrke eine wichtige Auszeichnung. weiter
  • 347 Leser

Deutscher Satellit auf Absturz-Kurs

Wird 'Rosat' komplett verglühen? - 20 Jahre Einsatz für Röntgenastronomie
Noch in diesem Jahr wird 'Rosat', ein tonnenschwerer deutscher Forschungssatellit, aus dem Weltraum abstürzen. Bisher ist nicht klar, ob er in der Atmosphäre komplett verglühen wird oder ob Trümmer die Erde erreichen. Das hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln und Oberpfaffenhofen mitgeteilt. Falls irgendwo ein Schaden entsteht, weiter
  • 328 Leser

DGB-Chef kritisiert GDL

Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer hat sich kritisch zu den Warnstreiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) geäußert. Was die Lokführer in dem Tarifkonflikt 'im Vergleich zu den anderen Gruppen zusätzlich herausholen, ist für den Rest der Bahn-Beschäftigten verloren', sagte Sommer der 'Bild'-Zeitung. 'Ich halte mehr von Solidarität, von weiter
  • 455 Leser

Die neue Lust auf zwei Brettern

Ski Alpin: Maria Riesch mit Podest-Dreier - Felix Neureuther überrascht in Super-Kombination
Erfolgreiche Tage für Deutschlands alpine Aushängeschilder: Maria Riesch fuhr gleich dreimal aufs Podest, Felix Neureuther zurück in die Weltklasse. weiter
  • 313 Leser

Die Spitzenteams schwächeln

DEL: Wolfsburg baut Vorsprung trotz Niederlage aus
Die Grizzly Adams Wolfsburg haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) trotz einer 2:3-Niederlage in Straubing ausgebaut. Da das Resultat erst nach Verlängerung zustande kam, kassierten die Grizzlys einen Extrapunkt. Verfolger Eisbären Berlin ist weiter völlig von der Rolle. Der viermalige Meister verlor nach regulärer weiter
  • 286 Leser

Die Wirtschaft ruft: Ausländer rein

Firmen fehlen Facharbeiter, nicht nur Akademiker - Professoren arbeiten als Taxifahrer
Die hochqualifizierten Inder, die man wollte, kamen schon vor Jahren nicht. Deutschland ist inzwischen kein Zuwanderungsland mehr. Die Wirtschaft weiß nicht, woher sie das Fachpersonal nehmen soll. weiter
  • 591 Leser

Dortmunder Daumen können Boll nicht helfen

Die Fußballprofis von Borussia Dortmund drückten auf der Tribüne BVB-Fan Timo Boll vergeblich die Daumen. Deutschlands Tischtennis-Star konnte seinen starken Auftritt bei den German Open in Dortmund nicht mit dem erhofften Turniersieg krönen. Im Endspiel wies der Chinese Zhang Jike den favorisierten Weltranglisten-Ersten mit 4:0 unerwartet deutlich weiter
  • 370 Leser

Dutt lobt den Kollegen

Freiburg beim 0:1 in Köln außer Form
Robin Dutt machte gute Miene zum bösen Spiel. Weil es bei seiner Mannschaft nicht viel zu loben gab, pries der Trainer des SC Freiburg nach dem 0:1 an seinem Geburtstag den Kollegen. 'Es ist überragend, was Du in den letzten Monaten geschaffen hast', sagte Dutt zu Frank Schaefer. Der Coach der 'Geißböcke' musste zwar bis zur 89. Minute warten, ehe Lukas weiter
  • 348 Leser

Ein Berg als Monument

Zehn Jahre nach seinem Tod soll Eduardo Chillidas Lebenstraum wahr werden
Eduardo Chillidas 'Monument der Toleranz' soll jetzt, knapp zehn Jahre nach seinem Tod, Wirklichkeit werden. 75 Millionen Euro kostet das Mammutprojekt auf Fuerteventura. Umweltschützer schlagen Alarm. weiter
  • 353 Leser

Ein Drittel von Christchurch weg

Jedes dritte Gebäude der vom Beben zerstörten Innenstadt von Christchurch wird abgerissen. Das hat die Stadtverwaltung angekündigt. Sie geht jetzt von mindestens 200 Toten aus, 147 wurden bisher gefunden. Heute wird das erste Erdbebenopfer beerdigt. Es handelt sich um ein fünf Monate altes Baby namens Baxtor, das von einem herabfallenden Fernseher erschlagen weiter
  • 299 Leser

Ein Mix aus westlicher und russischer Technik

Das erste iranische Atomkraftwerk Buschehr steht rund 1200 Kilometer südlich der Hauptstadt Teheran am Persischen Golf. Der erste Reaktorblock sollte nach seinem Beladen mit über 160 Brennstäben aus Russland zum Jahresbeginn 2011 an das Stromnetz angeschlossen werden. Zuletzt hieß es, dies solle im Februar geschehen. Im Frühjahr 2011 sollte der Leichtwasserreaktor weiter
  • 287 Leser

Einblick in die Modewelt

Von Arden bis Versace: Arte startet heute die Fashion-Week
Außergewöhnliche Einblicke in die glamouröse Welt der Mode und ihrer zum Teil exzentrischen Macher bietet der Fernsehsender Arte in seiner Fashion Week. Sie startet heute und läuft bis Sonntag. weiter
  • 412 Leser

Erdogan besorgt wegen neuer Islamfeindlichkeit

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich bei seinem Auftritt gestern Abend in Düsseldorf erneut in die deutsche Integrationsdebatte eingeschaltet. 'Ich sage Ja zur Integration', sagte Erdogan vor 10 000 Landsleuten, die ihn begeistert feierten. 'Wir müssen uns in die Gesellschaft integrieren, in der wir leben.' Allerdings lehne weiter
  • 197 Leser

FC Bayern muss auf Pokal setzen

Für den FC Bayern reißt die Serie der wichtigen Fußball-Spiele nicht ab. Vier Tage nach der 1:3-Niederlage im Bundesliga-Gipfel gegen Borussia Dortmund will sich der Rekordmeister am Mittwoch (20.30 Uhr/live ZDF) im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Vizemeister Schalke behaupten. Bereits am morgigen Dienstag (20.30 Uhr/ARD) treffen im ersten Semifinale die weiter
  • 271 Leser

Frau sticht drei Menschen

Amoklauf in München geht mit Verletzungen ab
Mit einem Küchenmesser ist eine 42-jährige Münchnerin gestern Amok gelaufen. Sie verletzte drei Menschen erheblich. Alle Opfer wurden im Krankenhaus behandelt, ihre Verletzungen sind nicht lebensgefährlich. Völlig unvermittelt hatte die Frau vor ihrer Wohnungstüre einen 50-jährigen Nachbarn angegriffen. Sie stach ihn in den Arm. Einen 60-jährigen Nachbarn weiter
  • 339 Leser

Frauen-Pokal: Traumfinale perfekt

Das Traumfinale im 31. DFB-Pokal der Frauen ist perfekt. Am 26. März treffen in Köln mit dem 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam die derzeit besten Frauenfußball-Mannschaften aufeinander. Der FFC setzte sich im Halbfinale 3:1 gegen Bad Neuenahr durch, Potsdam gewann beim FC Bayern München mit 4:2. dpa weiter
  • 388 Leser

Fünf Himbeeren an 'Die Legende von Aang'

. Das Fantasy-Spektakel 'Die Legende von Aang' kann sich mit dem Titel 'Schlechtester Film des Jahres 2010' schmücken. Bei der Vergabe der 'Goldenen Himbeeren' am Samstagabend (Ortszeit) in Los Angeles holte der Streifen von M. Night Shyamalan gleich fünf Schmähpreise, unter anderem für die schlechteste Regie und das fürchterlichste Drehbuch. 'Sex & weiter
  • 321 Leser

GEWINNZAHLEN

8. AUSSPIELUNG LOTTO 18 19 32 38 47 49 Zusatzzahl 22 Superzahl 6 TOTO 2 0 0 2 1 0 2 2 1 2 0 2 1 6 AUS 45 2 3 6 11 33 37 Zusatzspiel 14 SPIEL 77 3 8 2 9 9 7 6 SUPER 6 4 1 7 3 3 8 ohne Gewähr weiter
  • 295 Leser

Grotesker Humor: Preis für Thomas Kapielski

. Der Schriftsteller und Kunstkritiker Thomas Kapielski hat am Samstag den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor erhalten. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1985 vergeben. Prämiert werden Autoren, deren Werk auf hohem künstlerischem Niveau von Komik und Groteske geprägt ist. Seit 1985 sind unter anderem Loriot, Hanns Dieter Hüsch, weiter
  • 357 Leser

Iren wählen den Wechsel

Niederlage für amtierende Regierung - Kenny wird Premier
Die Iren haben erwartungsgemäß die amtierende wirtschaftsliberale Regierungspartei Fianna Fail von Premierminister Brian Cowen abgewählt. In einer verheerenden Wirtschaftskrise kommt jetzt die konservative Fine Gael mit dem designierten Premierminister Enda Kenny an der Spitze an die Macht. Nach Auszählung von 140 der 166 Mandate lag Fine Gael uneinholbar weiter
  • 309 Leser

Karlsruhe eröffnet die Freibad-Saison

Draußen bibberkalt, drinnen wohlig warm: Als erstes Freibad Baden-Württembergs hat das Karlsruher Sonnenbad am Samstag geöffnet. Den traditionellen Sprung in das 28 Grad warme Wasser wagten 50 Besucher in bunten Nachthemden und jeweils einem Luftballon zur Titelmelodie des Science-Fiction-Klassikers 'Star Wars'. Bei kühlen sechs Grad erhielten die Wagemutigen weiter
  • 288 Leser

Kein Sieger bei OB-Wahl in Bad Mergentheim

Der umstrittene Oberbürgermeister von Bad Mergentheim, Lothar Barth, hat bei der gestrigen Wahl die notwendige absolute Mehrheit nicht erreicht. Der parteilose Amtsinhaber bekam 47,4 Prozent der Stimmen. Seinen Herausforderer, den Wirtschaftsförderer Udo Glatthaar (CDU), wollten 43,7 Prozent als Chef ins Rathaus des größten Heilbades Baden-Württembergs weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR · IRLAND: Die Volkswut siegte

Ein besonders böser Kommentator verglich den künftigen irischen Premierminister Enda Kenny mit 'Pellkartoffeln im Kühlschrank: blass, kalt und fade'. Dem ehemaligen Grundschullehrer fehlt ganz und gar das 'blarney' - die Redegewandtheit und das Charisma - die die Iren so an ihrer bisherigen Regierungsspitze schätzten. Diese Fähigkeit hätte Kenny jedoch weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · LIBYEN: Nicht ausreichend

Auch wenn die Tage von Libyens Gewaltherrscher Gaddafi gezählt sind: Der brutalste Diktator der arabischen Welt ist noch nicht besiegt. Er ist immer noch zu schrecklichen Untaten fähig: Nicht nur in Tripolis exekutierten Gaddafis Schergen in den letzten Tagen reihenweise Oppositionelle. Übergelaufene Regimemitglieder warnen, dass ein der Wirklichkeit weiter
  • 280 Leser

KULTUR IM LAND vom 28. Februar

Hagen Quartett in Tübingen Das Hagen Quartett bestreitet heute einen Kammermusikabend in der Neuen Aula der Universität Tübingen (20.15 Uhr). Auf dem Programm stehen Mozart (Streichquartett Es-Dur KV 428), Schostakowitsch (Streichquartett Nr. 8 c-moll op. 110), Beethoven (Streichquartett cis-moll op.131). Über die Benediktiner Sind die Regeln und Gedanken weiter
  • 290 Leser

LEITARTIKEL · STUTTGART 21: Zentrales Wahlkampfthema

Eine Zeitlang sah es so aus, als ob die Rechnung von Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) aufginge: Das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 als Thema aus dem Landtagswahlkampf zu verdrängen, oder wenigstens in den Hintergrund zu rücken. Denn nach dem Schlichterspruch Heiner Geißlers Ende November bekam man den Eindruck, als löse sich das Problem absehbar weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick vom 28. Februar

John Galliano Der 50-jährige John Galliano, Stardesigner im Modehaus Dior, geht nach seiner Suspendierung wegen vermeintlich rassistischer Äußerungen in die Offensive. Er habe ein ihn belastendes Paar selbst wegen Diffamierung und Beleidigung verklagt, berichtete die französische Zeitung 'Journal du Dimanche'. Galliano war am Freitag von Dior suspendiert weiter
  • 362 Leser

LOTTERIE vom 28. Februar

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro entfallen auf Losnummer 1 355 839. Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 490 906 und 1 670 170. Je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 824 445 und 0 857 889. Je 1000 Euro auf die Endziffern 6574 und 7649. Je 125 Euro auf die Endziffern 29 und 92. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer weiter
  • 239 Leser

Machata überragt alle

Bob-Pilot wird zum Überflieger der WM
Er trommelte wie verrückt auf seinen Bob ein und ließ dann einen Urschrei der Freude los: In seiner ersten Weltcup-Saison raste der Ramsauer Manuel Machata prompt zum Viererbob-Weltmeistertitel, nachdem er schon im kleinen Schlitten Silber gewann. Das hat selbst der weltbeste Pilot André Lange nicht geschafft. Der 26-jährige Senkrechtstarter Machata weiter
  • 304 Leser

Mannheim setzt eine Serie fort

TSV-Damen holen sich den Hockey-Europapokal
Die Hockey-Frauen des TSV Mannheim haben erstmals den Hallen-Europapokal gewonnen. Die deutschen Meister von 2010 setzten sich in einem spannenden Finale in eigener Halle 3:2 (0:2) gegen Victoria Smolewichi/Weißrussland durch. Damit bleibt eine lange Serie bestehen: Auch bei der 21. Austragung des Wettbewerbs gewann ein deutsches Team. Laura Kerbel weiter
  • 240 Leser

Mappus: Kretschmann ist kerngesund

Die Gesundheit des Grünen-Spitzenkandidaten Winfried Kretschmann soll laut Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) im Wahlkampf keine Rolle mehr spielen. 'Ich habe meiner Partei klipp und klar gesagt, von Angriffen, die in die Privatsphäre gehen, die Finger zu lassen', sagte er der 'Welt am Sonntag'. 'Ich habe einen guten Draht zu Winfried Kretschmann, weiter
  • 285 Leser

Mitternacht in Paderborn

Großer Bahnhof für die 'Helden' von München: Rund 250 Fans hatten am Samstag gegen Mitternacht den Weg zum Flughafen in Paderborn gefunden, wo die Dortmunder nach ihrem 3:1 gelandet waren. Mit Fahnen, selbstgebastelten Meisterschalen und euphorischen Gesängen feierten die Anhänger den Tabellenführer, der erstmals seit fast 20 Jahren das Prestigeduell weiter
  • 271 Leser

Mourinho wittert Verschwörung

Ein furioser Sturmlauf, zwei Pfostenschüsse, aber kein Tor: Real Madrid hat beim Außenseiter Deportivo La Coru·a nur ein 0:0 erreicht und einen Rückschlag im Kampf um die spanische Fußballmeisterschaft erlitten. Der Punktverlust könnte das Team um den deutschen Nationalspieler Mesut Özil fast schon den Titel gekostet haben. Denn Rivale FC Barcelona weiter
  • 301 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. Februar

Es roch aus der Windel der Enkelin, die Opa (54) bei Freunden nahe Würzburg dabei hatte. Und keine Windel in der Nähe. Also runter mit dem Bier, Enkelin ins Auto und heimgedüst. Schlecht, dass die Polizei Tempo 40 zu viel maß. Schlecht auch der Alkoholgeruch. Die Polizei gab Opa auf der Wache eine Windel (für die Enkelin) - und eröffnete ihm: 600 Euro weiter
  • 348 Leser

Neue Runde im Streit um Kliniken

Spannung vor Entscheid im Kreistag Rottweil
Der Streit um die Kliniken im Kreis Rottweil geht in eine weitere Runde. Der Kreistag soll heute über den künftigen Betreiber entscheiden. weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Lehrstunde für Federer Tennis: Novak Djokovic ist mit seinem 20. Turniersieg seiner Karriere weiter in die Phalanx der jahrelang unbesiegbar scheinenden Größen Rafael Nadal und Roger Federer eingedrungen. Der Serbe erteilte dem Weltranglisten-Zweiten Federer im Finale des stark besetzten Turniers in Dubai mit 6:3, 6:3 eine Lehrstunde. 'Das war ein perfektes weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Leiche liegt neben Straße Neresheim - Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist am Sonntag bei Neresheim (Ostalbkreis) tot neben einer Straße gefunden worden - die Polizei geht von Unfallflucht aus. Am Leichnam wurden Verletzungen entdeckt, die von einem Unfall herrühren, sagte ein Polizeisprecher in Aalen. Unter anderem werde eine Spur untersucht, die sich weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Sorge vor Öffnung Drei Viertel der Arbeitnehmer blickt besorgt auf die am 1. Mai anstehende Öffnung des Arbeitsmarktes für Osteuropäer. Nach einer Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung fürchten wegen der so genannten Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland 73 Prozent den Verlust von Arbeitsplätzen, in den neuen Bundesländern sind es sogar 79 weiter
  • 450 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

'Discovery' dockt an Rendezvous gelungen: Zum letzten Mal in ihrer fast 27-jährigen Karriere hat die US-Raumfähre 'Discovery' an der Internationalen Raumstation ISS festgemacht. Sie beendete das dreistündige Manöver um 20.14 Uhr deutscher Zeit. Der Start hatte sich wegen technischer Probleme um Monate verzögert. ISS-Kommandant zu den Ankömmlingen: 'Warum weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

Theatermacherin gewürdigt Die türkischstämmige Theatermacherin Shermin Langhoff hat gestern im Hamburger Schauspielhaus den mit 75 000 Euro dotierten Kairos-Preis der Alfred Toepfer Stiftung entgegengenommen. Die 41-Jährige leitet seit 2008 in Berlin das Theater Ballhaus Naunynstraße. Mit dieser Spielstätte habe sie eine Plattform für Theaterpositionen weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN vom 28. Februar

SPD-Mann berät Kanzlerin Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) macht nach Angaben des Magazins der 'Spiegel' den Sozialdemokraten Jörg Asmussen zu ihrem Berater bei Finanzfragen. Dieser soll bis mindestens Ende Juni als so genannter Sherpa die G-20-Runden der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer vorbereiten. Merkels bisheriger Wirtschaftsberater weiter
  • 365 Leser

Peinliche Sicherheitstipps

Keine Pornohefte, keine Juwelen, keine lauten Töne: In Moskau gibt es neue Sicherheitsanweisungen für Nahverkehrspassagiere. weiter
  • 307 Leser

Prödl rettet Werder Bremen das Remis

Sebastian Prödl hat Werder Bremen im Bundesliga-Überlebenskampf vor einem weiteren empfindlichen Rückschlag bewahrt. Durch das Kopfballtor des Österreichers in der Nachspielzeit erkämpften die Hanseaten ein 2:2 (0:1) gegen Champions-League-Aspirant Bayer Leverkusen und vermieden den Sturz auf Relegationsplatz 16. Erst in der 82. Minute hatte ein Eigentor weiter
  • 360 Leser

Quote beschäftigt Landtag

SPD fordert Frauenanteil von 40 Prozent in Landesbetrieben
Die SPD will in der letzten Parlamentswoche vor der Wahl mit dem Thema Frauenquote punkten. In Landesbetrieben hätten Frauen viel zu wenig Einfluss. Auch der ENBW-Deal wird den Landtag erneut beschäftigen. weiter
  • 332 Leser

Rapolder ereifert sich

KSC-Trainer nach 1:4-Pleite vollauf bedient
Der Karlsruher SC hat im Abstiegskampf der Zweiten Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten. Die Badener kassierten gestern gegen den Tabellenvorletzten FC Ingolstadt 04 eine auch in dieser Höhe verdiente 1:4 (0:2)-Heimpleite und rutschten wieder auf den Relegationsplatz. Dagegen tankten die Gäste mit dem zweiten Auswärtssieg vor 12 739 Zuschauern weiter
  • 355 Leser

Richling verlangt mehr Reife von TV-Kabarettisten

Deutschlands Kabarett-Nachwuchs bekommt zu wenig Zeit, um sich zu entwickeln. Das sagt Mathias Richling (57). Wer auf Dauer eigene Texte schreiben wolle, müsse 'reifen' wie ein Opernsänger, Kärrnerarbeit leisten. 'Manchmal kriegen doch Leute, die keiner kennt, gleich ne Sendung auf Sat 1 um 21.15 Uhr.' Wegen der vielen Medienangebote müssten heute viele weiter
  • 315 Leser

Sabotage in Reaktor?

Iran muss Brennstäbe aus Atomanlage Buschehr ausbauen
Der Iran hat in seiner umstrittenen Atomanlage Buschehr größere Probleme als angekündigt. Über die Ursachen wird gerätselt. Möglicherweise hat der Computerwurm Stuxnet mehr Schaden angerichtet. weiter
  • 332 Leser

Samuel Koch gehts schlecht

Verunglückter 'Wetten, dass ..?'-Kandidat völlig auf Pflege angewiesen
Dem verunglückten 'Wetten, dass . . ?'-Kandidaten Samuel Koch geht es 'richtig beschissen'. So drückt es sein Vater aus. Er hofft auf ein Wunder. weiter
  • 401 Leser

SPORT

VfB gewinnt in Unterzahl Fußball: Der VfB Stuttgart schöpft im Abstiegskampf der Bundesliga wieder neue Hoffnung: Das Team von Trainer Bruno Labbadia gewann drei Tage nach dem Aus in der Europa League trotz 60 Minuten in Unterzahl bei Eintracht Frankfurt mit 2:0 und konnte damit als Tabellenvorletzter den Abstand auf den Relegationsplatz auf zwei Zähler weiter
  • 313 Leser

STICHWORT · WELTSTRAFGERICHT: Ermittlungen gegen Gaddafi

Nach der Libyen-Resolution der Vereinten Nationen muss der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) in Den Haag nun Ermittlungen gegen Machthaber Muammar al-Gaddafi einleiten. Chefankläger Luis Moreno-Ocampo und sein Team müssen prüfen, ob der Verdacht auf Verbrechen gegen die Menschlichkeit und/oder Kriegsverbrechen hinreichend begründet ist. Wenn sich weiter
  • 383 Leser

Strick-Guerilla schlägt zu

Vier Münchner umgarnen Statuen, Telefonzellen und Bauzäune
Auf dem Sofa sitzen und Socken stricken war gestern. Die Münchner Strick-Guerilla nimmt Wolle mit auf Stadttour und strickt ein, was gerade in die Quere kommt. Sogar ein Bronzepferd erhält Stulpen. weiter
  • 365 Leser

Tierschutz auf dem Bauernhof

Fleischproduktion nach 'Neuland'-Richtlinien setzt auf Qualität durch artgerechte Haltung
Tierschutz in der Landwirtschaft hat in Deutschland noch keinen hohen Stellenwert. Bauern, die nach den 'Neuland'-Vorgaben arbeiten, setzen auf eine tiergerechte Fleischproduktion. weiter
  • 612 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA Darmstadt - Nürnberg II 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Beqiri (15.), 1:1 Kolb (30.). - Gelb-Rot: Sauter (N./62.). - Zuschauer: 2000. Eintr. Frankfurt II - Kassel 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Titsch-Rivero (1., 83.). - Z.: 700. FSV Frankfurt II - SC Freiburg II 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Brandstetter (19.), 1:1 Albayrak (41.), 2:1 Theodosiadis (61.), weiter
  • 285 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Ski Nordisch, WM in Oslo, Team Normalschanze, 4 x 5 km Langlauf ab 11.15 Uhr Langlauf, Frauen, 10 km/klassisch ab 12.30 Uhr SPORT 1 Ski Nordisch, WM in Oslo Langlauf, 10 km Frauen ab 12.45 Uhr Fußball, Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 24. Spieltag weiter
  • 320 Leser

Tübinger Tiger wittern Play-off-Luft

Basketball: Derbysieg stimmt Team optimistisch
Es war ein Basketball-Derby ohne Glanz, aber mit dem besseren Ende für Tübingen: Die Tigers bleiben nach dem 84:81 in Ulm im Play-off-Rennen. weiter
  • 345 Leser

Ulreich wächst über sich hinaus

VfB-Keeper hält das 2:0 in Frankfurt fest- Nach Rot für Delpierre lange in Unterzahl
Ein Doppelschlag in Unterzahl hat dem VfB Stuttgart einen unverhofften Erfolg im Krisengipfel bei Eintracht Frankfurt beschert. Obwohl Kapitän Delpierre früh die Rote Karte sah, gewann der VfB noch 2:0. weiter
  • 421 Leser

Umfrage: SPD vor den Grünen

Erstmals seit dem Sommer 2010 liegen die Sozialdemokraten in Baden-Württemberg nach einer 'Focus'-Umfrage wieder vor den Grünen. Laut Emnid erzielte die SPD vier Wochen vor der Landtagswahl 23 Prozent, die Grünen 22 Prozent. In der Vorwoche hatten die Grünen bei 23 Prozent gelegen, die SPD bei 20 Prozent. Ein rot-grünes Bündnis liegt damit derzeit mit weiter
  • 281 Leser

Venedigs Engel fliegt diesmal in Rot

Mit dem 'Engelsflug' hat Venedig die heiße Phase des Karnevals eröffnet. Silvia Bianchi, die Karnevalskönigin von 2010, schwang sich am Seil vom 99 Meter hohen Campanile auf die Piazza herab. Sie trug nicht wie üblich weiß, sondern ein rotes venezianisches Kostüm und einen Mantel mit den Farben der alten Republik. Karnevalsmotto: 'Stadt der Frauen'. weiter
  • 310 Leser

Viel Mut für Paris

Deutsche Leichtathleten gerüstet für die Hallen-EM
Die Hallen-Europameisterschaft in Paris kann kommen. Bei der Generalprobe in Leipzig unterstrichen einige deutsche Leichtathletik-Asse ihre Ambitionen. Für einen neuen Landesrekord sorgte Sebastian Ernst. weiter
  • 298 Leser

Von der Grabkammer bis zum Mäusesarg

Hildesheimer Museum präsentiert das Alte Ägypten in neuem Glanz - Auch Kairo will noch Objekte beisteuern
Besucher des Hildesheimer Roemer- und Pelizaeus-Museums erfahren in der neu konzipierten Dauerausstellung viel über das Alte Ägypten. weiter
  • 324 Leser

Welt vereint gegen Gaddafi

Uno verhängt Sanktionen - Libyens Osten beruft Übergangsregierung
Die Weltgemeinschaft war sich einig: Sie verhängte Sanktionen gegen das Gaddafi-Regime und beauftragte den Strafgerichtshof mit Ermittlungen. weiter
  • 424 Leser

Wissenschaftler besorgt

Kulturrat: 'Illegales Kopieren nicht hoffähig machen'
In der Plagiatsaffäre um Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg zeigen sich Wissenschaftler um den Ruf des Wissenschaftsstandorts Deutschland besorgt. Für den Deutschen Kulturrat sagte Olaf Zimmermann: 'Wir dürfen nicht zulassen, dass durch ein schlechtes Vorbild illegales Kopieren hoffähiger gemacht wird'. Kritik an Guttenberg kommt auch weiter
  • 360 Leser