Artikel-Übersicht vom Montag, 28. März 2011

anzeigen

Regional (71)

Kurz und bündig

Frauenfrühstück in der Pressehütte Am Donnerstag, 31. März, ist es wieder so weit. Die Friedenswerkstatt in Mutlangen lädt interessierte Frauen aller Kulturen zum internationalen Frauenfrühstück ein. Die Hebammen des Geburtshauses und der Hebammenpraxis Margaritenheim berichten.Nachmittagswanderung Am Sonntag, 3.April, treffen sich die Wanderfreunde weiter

Höherer Trauf möglich

Iggingen beschließt Bebauungsplan
Der Beschluss für das Igginger Baugebiet „Breitne – Südlicher Ortsrand“ schloss am Montag das Bebauungsplanverfahren ab. Um den Bauherren mehr Spielraum zu lassen, sprach sich der Gemeinderat für eine Traufhöhe von 4,5 Metern bei Satteldächern aus. weiter
  • 382 Leser

Transparenz statt Masse

Landesbauernpfarrer fordert auch soziale Landwirtschaft
„Maß statt Masse“, so lautete das Motto eines Vortragsabends im evangelischen Gemeindehaus Gschwend, zu dem der Bezirksarbeitskreis Gaildorf des Evangelischen Bauernwerks eingeladen hatte. weiter
  • 134 Leser

So ist’s richtig

Schwäbisch Gmünd / Täferrot. In der Wahlberichterstattung vom Montag ist uns ein Fehler unterlaufen: Die Republikaner haben in Täferrot nicht 10,4 Prozent, sondern 5,1 Prozent erhalten. Damit nimmt der Republikaner-Anteil in Täferrot mit 11,5 Prozent im Jahr 2001 und 10,4 Prozent im Jahr 2006 kontinuierlich ab. Täferrots Bürgermeister Jochen Renner weiter
  • 294 Leser

Gutes Geschäftsjahr für die Mutlanger Raiffeisenbank

Weiterhin größte Raiffeisenbank in Ostwürttemberg – Ortsbanken Gschwend und Ruppertshofen feiern 2011 Jubiläum
Bei der Mitgliederversammlung der Ortsbank Eschach blickte Vorstandsmitglied Dieter Breuer auf ein besonders erfolgreiches Jahr zurück. Zudem standen Mitgliederehrungen auf dem Programm. weiter
  • 172 Leser

Schöner Gedanke

Nun hat der Berliner Zoo Eisbärenbabies präsentiert – als Ersatz, als Nachfolger, als Lückenfüller. Aber keiner von denen ist eben Knut. Und just um den trauern die Menschen in aller Welt nach wie vor. Viele können es immer noch nicht glauben: Das winzige Eisbärenbaby, von der Mutter verstoßen, von Pflegern liebevoll betreut – an diesem weiter
  • 313 Leser

Todesfälle könnten vermieden werden

AOK ruft zum Darmkrebsmonat März zur Teilnahme an den kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen auf
Schwäbisch Gmünd. In Deutschland erkranken jährlich rund 73 000 Menschen an Darmkrebs, der zweithäufigsten Krebserkrankung bei Männern und Frauen. Rund 28 000 Menschen sterben daran. Damit verursacht Darmkrebs auch die zweithäufigsten krebsbedingten Todesfälle. Zum Darmkrebsmonat März machen die AOK Ostwürttemberg, das Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd weiter
  • 247 Leser

Höheres Risiko für Wildunfälle

Kreisjäger zu Zeitumstellung
Am Wochenende wurden die Uhren vorgestellt. Abrupt fallen damit morgendlicher Berufsverkehr und Dämmerung zusammen. Damit steigt das Risiko für Wildunfälle schlagartig. Darauf weist die Kreisjägervereinigung hin. weiter
  • 311 Leser

Candlelight-Dinner der Riedäcker ausgezeichnet

Förderverein Seniorenzentrum und Pflegeheim laden Bewohner, Angehörige und Gäste zu festlichem Abendessen
Der Förderverein Seniorenzentrum Riedäcker und das Pflegeheim Riedäcker luden Bewohner, deren Angehörige und Gäste zu einem festlich gestalteten Abendessen ein – ein besonderes Erlebnis für alle Beteiligten. weiter
  • 274 Leser

Wenn sich Männer „was“ gönnen

Renate Hofmann von Solwodi sprach bei der Rathaus-Soirée über Zwangsprostitution
Mit so vielen Zuhörern hatte Renate Hofmann, Leiterin der Solwodi-Schutzwohnungen in Bad Kissingen, nicht gerechnet. Für sie ein Zeichen, dass Zwangsprostitution und Menschenhandel im Gmünder Raum ein Thema ist. Die Referentin beleuchtete den zumeist kriminellen und ausbeuterischen Hintergrund von Prostitution und die Machtverhältnisse. weiter

Bus und Bahnfahren wird teurer

Neue OstalbMobil Tarife
Ab 1. April gelten in der Verkehrskooperation OstalbMobil neue Preise. Über alle Fahrscheinarten hinweg werden sich die Fahrpreise erhöhen. weiter
  • 427 Leser
Aus der Region
Neue MesseHeilbronn. Rund 250 Aussteller präsentieren sich auf einer neuen Messe, die am Samstag in Heilbronn eröffnet. Rund 75 Prozent der Unternehmen kommen aus der Region Heilbronn-Franken. Die Veranstalter rechnen nach eigenen Angaben mit 60 000 Besuchern. Die Messe Heilbronn soll Nachfolger der Unterland Ausstellung werden, die im Jahr 2006 wegen weiter
  • 473 Leser

Vom Lehrling zum Gesellen

Feierliche Lossprechung der Kreishandwerkerschaft Ostalb im Gmünder Stadtgarten
Fast 200 GesellInnen wurden gestern Abend im Stadtgarten Gmünd feierlich lossgesprochen. 30 wurden belobigt und vier erhielten gar einen Preis. Musikalisch untermalt wurde die Feier von der wunderbar aufspielenden Parlerband; der Rock’n Roll-Club Petticoat unterhielt mit einer glänzenden artistischen Show. weiter
  • 738 Leser

Auszeichnung für den „Grünen Aal“

Aalen. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnet bemerkenswerte Initiativen und Ideen aus Deutschland aus. Unter den ausgezeichneten Projekten ist nun der Grüne Aal. Dieses Projekt aus Aalen wurde von der Hochschule der Lokalen Agenda und der Stadt entwickelt und ist ein Beispiel für vorbildliche Kooperation.Der Grüne Aal kooperiert auch mit weiter
  • 114 Leser

Zehn Jahre Nuss in den Weinbergen

Mit 16 Skulpturen hat alles angefangen, im Jahr 2001. Nun, zehn Jahre später, säumen 39 Skulpturen der Künsterfamilie Nuss die Wengertwege oberhalb von Strümpfelbach. Und locken insbesondere in den Sommermonaten zahlreiche Besucher aus nah und fern in die Stadt. Zum Jubiläum sind alle Kunstfreunde zu einer besonderen Führung eingeladen: Mit dem Künstler weiter
  • 224 Leser

Diebe stehlen 30 Tonnen Kabel

Salach. In der Nacht auf Montag wurden über 30 Tonnen Kupferkabel im Wert von mehr als 400 000 Euro vom Gelände einer Elektrofirma in Salach gestohlen. Die Buntmetalldiebe kamen über das Gelände einer angrenzenden Baufirma. Dort schlossen sie einen Gabelstapler kurz und verschafften sich so Zutritt auf das Gelände der Elektrofirma. Mit dem Stapler wurden weiter
  • 126 Leser

Häberle geht in den Ruhestand

Waiblingen. Der Verwaltungsrat der SWN Kreissparkasse Waiblingen hat in seiner jüngsten Sitzung Bernd Fickler zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Der 45-jährige tritt seine neue Position am 1. Januar 2012 an und wird Nachfolger von Direktor Albert Häberle, der Ende Dezember 2011 in den Ruhestand verabschiedet wird. Häberle hat vor seinem Wechsel weiter
  • 140 Leser

Stuttgart bohrt

Millionen-Projekt zum Schutz des Mineralwassers
Im April startet die Landeshauptstadt ein umfangreiches Programm zum Schutz ihrer Wasservorkommen. Dem Millionen-Vorhaben kommt eine besondere Bedeutung zu, kaum eine andere Großstadt ist von der Natur so reich mit Mineralwasser beschenkt worden wie Stuttgart. weiter
  • 154 Leser

Entwickelt wird mit den Kunden

Dentalfachmesse IDS in Köln
Auf der 34. internationalen Dental-Schau (IDS) in Köln präsentierte der in Ellwangen ansässige Dentalgroßhändler Kentzler-Kaschner Dental GmbH dem Fachpublikum aus der Zahnmedizin und Zahntechnik die gesamte Bandbreite seines Produktangebots. weiter
  • 521 Leser

Gesundes Frühstück und Vortrag

Thema: Gesund im Betrieb
Am vergangenen Freitag wurde bei DigitalDruck Deutschland im Verlagshaus des SDZ.Druck und Medien beim Businessfrühstück wieder am regionalen Netzwerk gestrickt. Thema war die Gesundheit am Arbeitsplatz. weiter
  • 708 Leser

Mit „Knopf im Ohr“ zum Erfolg

Marketing-Club Ostwürttemberg unterwegs im Steiff-Museum – Markenpflege
Der „Knopf im Ohr“ jedes Steiff-Plüschtieres ist ein Markenzeichen mit großem Bekanntheitsgrad. Er ziert die Waren des 1880 gegründeten Traditionsbetriebes seit 1904. Noch heute ist die Qualität eine der tragenden Säulen des Erfolges. Dass sich die Margarete Steiff GmbH nicht nur auf traditionelle Qualität verlässt, sondern auch moderne weiter
  • 940 Leser

Angebot an Betreuung ist gut

Gemeinderat Essingen
„Unsere Kindergärten sind hervorragend ausgestattet, wir haben ein gutes Gewissen, weil wir viel für unsere Kinder tun.“ So zufrieden leitete Bürgermeister Wolfgang Hofer die Vorstellung der Kinderbedarfsplanung 2011/2012 im Gemeinderat ein. weiter
  • 119 Leser

Wo Deininger zur Schule ging

Buchfinkengruppe des Lauterner Kindergartens besucht Ortsvorsteher Deininger
Die Buchfinkengruppe des Lauterner Kindergartens St. Barbara besuchte Ortsvorsteher Bernhard Deininger im Rathaus. weiter

Giganten der Urzeit vor dem Kindergarten

Eine Riesenüberraschung gab es in Böbingen im Kindergarten St. Maria in der Mögglinger Straße, als die Kinder einen Dinosaurier, den „T-Rex“, und einen Riesenhai vor ihrem Kindergarten entdeckten und dies aufgeregt der Leiterin Elisabeth Krieg berichteten. Des Rätsels Lösung: Peter Grüner, der in Böbingen aufgewachsen und zur Schule gegangen weiter
  • 188 Leser

Bindsteinmühle und steinerne Jungfrau

Gschwender Albverein besichtigt das Elsburger Tal – Naturdenkmale und Wanderungen inklusive
Los ging es am Gschwender Marktplatz, zwischendurch gab es Naturdenkmale und der Abschluss des Wandertages des Gschwender Albvereins im Eselsburger Tal. fand im Ochsen statt. weiter
  • 138 Leser

Im Haus wird's mehr und mehr lebendig

DRK-Mehrgenerationenhaus
Weitere Teile des DRK-Mehrgenerationenhaus in der Ziegelwiesenstraße in Heubach werden mit Leben erfüllt. Demnächst soll im Haus die DRK-Tagespflege starten. weiter
  • 139 Leser

AGV 50 gibt Ausblick auf 2011

Der Altersgenossenverein besucht die „Optischen Phänomene“ in Leinroden
Bei der Jahreshauptversammlung des AGV 1950 gab’s einen Rückblick, Berichte und Wahlen. Ulrich Scheuing bleibt Vorsitzender. weiter
  • 330 Leser

AGV 1931 löst sich auf

Abschlussfeier für Oktober 2011 geplant
Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des Altersgenossenvereins 1931 in der „Kleinen Schweiz“. Ende des Jahres wird der Verein aufgelöst. weiter
  • 385 Leser

„Grien“ soll’s werden

CDU-Stadtverband besichtigt die Baustelle Stadtgartenrestaurant
Der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Schwäbisch Gmünd erhielt die Möglichkeit, die Umbauarbeiten im Stadtgartenrestaurant zu besichtigen. „Grien“ soll das neue Restaurant genannt werden, berichtete Ralph Hilse. weiter
  • 350 Leser

Flamencoklänge in St. Jakobus in Bargau

Das Konzert des Gitarristen und Spezialisten im Bereich des konzertanten Flamenco Antonio de Cádiz war ein voller Erfolg. Unter dem Titel ,,Zauber der spanischen Gitarre und Liebes-Lyrik“ präsentierte der Künstler auf hohem musikalischen Niveau eine Reise durch die unterschiedlichen Traditionen der spanischen Musik. Unterstützt wurde er dabei weiter
  • 270 Leser

Achtung Schwabenkanal kommt

Im Restaurant Kaffeehaus in Straßdorf gibt’s Lachattacken und Mitmach-Programm
Mit einem Totalangriff auf die Lachmuskeln drehten Ewald und Manfred in der „Kaffeehaus-Bar“ in Straßdorf zu Höchstleistungen auf und präsentierten ihren „Schwabenkanal“. weiter
  • 302 Leser

Beschwingt ins Frühjahr – Benefizkonzert

Kürzlich fand im kirchlichen Gemeindezentrum „Brücke“ in Schwäbisch Gmünd das Benefizkonzert des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd zusammen mit dem Münsterchörle statt. Die Präsidentin des Inner Wheel Clubs, Jutta Sperber, begrüßte die zahlreichen Gäste und auch Pfarrer Karl-Herrmann Sigel freute sich besonders, dass so viele der Einladung weiter
  • 473 Leser

Mit Solistin Marlene Pschorr

Heubach. Der Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums gibt am Freitag, 1. April, ab 19.30 Uhr ein großes Konzert in der katholischen Kirche St. Bernhard. Zu Beginn des aus Werken von Joseph Haydn bestehenden Programms steht das Hornkonzert Nr. 1 in D mit der mehrfach preisgekrönten Solistin Marlene Pschorr. Anschließend erklingt die „Nelsonmesse“. weiter
  • 342 Leser

Starker, verlässlicher Partner der Gemeinde

Jahreshauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä – Satzungsänderung beschlossen – Bilder aus Mali
Die 15. Hauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä verlief in harmonischer Atmosphäre. Einstimmig wurde eine auf Grund geänderter steuerrechtlicher Vorgaben vorzunehmende Satzungsänderung beschlossen. weiter
  • 232 Leser

Frühjahrskonzert in Böbingen

Böbingen. Am 3. April bietet der Gesang- und Musikverein Böbingen wieder die Gelegenheit bei seinem Frühjahrskonzert in der Römerhalle Böbingen alle drei Abteilungen des Vereins an einem Abend auf der Bühne zu erleben. Die Dirigenten Herta Terschanski von der Musikkapelle und der Jugendkapelle, Daniel Haußer von der Akkordeonabteilung und Ellen Riek weiter
  • 173 Leser

Ehrenschatzmeister Paul Fuchs 50 Jahre Mitglied

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Mögglingen – Finanzen stimmen – Mitgliederzahl leicht rückläufig
Der Schützenverein Mögglingen traf sich zur Jahreshauptversammlung im vereinseigenen, vollen Schützenhaus. Ehrungen und die verschiedenen Berichte der Vorstandsmitglieder standen dabei im Mittelpunkt. weiter
  • 214 Leser

Noch keine Kandidatensuche

Heubach: Nach der Landtagswahl ist vor der Bürgermeisterwahl – Klaus Maier maximal bis Ende des Jahres im Amt
Noch „hocherfreut“ ist Klaus Maier am Tag danach. Der SPD-Mann wird künftig als Landtagsabgeordneter den Gmünder Wahlkreis in Stuttgart vertreten. Seine Tage als Heubacher Bürgermeister sind gezählt. Noch dieses Jahr will er das Amt aufgeben. weiter
  • 5
  • 404 Leser

Wahlergebnisse aus Alfdorf

Alfdorf. Die Alfdorfer haben in ihrem Wahlkreis Backnang bei der Landtagswahl folgendermaßen gewählt: CDU: 44,12 Prozent (1592 Stimmen), SPD: 21,34 Prozent (770), Grüne: 20,18 Prozent (728), FDP: 4,85 Prozent (175), Die Linke: 2,61 Prozent (94), Piratenpartei: 2,02 Prozent (73), NPD: 1,72 Prozent (62), Republikaner: 1,27 Prozent (46).Wahlberechtigte: weiter
  • 1614 Leser

Brückenfunktion zur Ausbildung

Haupt-, Förder- und Werkrealschulen der Stadt schließen Bildungspartnerschaft
Den Übergang von der Schule in die Ausbildung vorbereiten und intensiv betreuen – dies ist das Ziel der Bildungskooperation, die städtische Förder-, Haupt- und Werkrealschulen am Montag gemeinsam mit dem Berufsausbildungswerk BAW schriftlich besiegelten. Zwar besteht diese Partnerschaft bereits seit 2004, doch „jetzt ist sie mit Schrift weiter
  • 344 Leser

Konzert mit drei Chören

Morgen in St. Franziskus
Ein Begegnungskonzert dreier Schulkammerchöre der Region gibt es am Mittwoch, 30. März, um 19 Uhr in der St. Franziskuskirche in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 341 Leser

Kopfmensch –Bauchmensch?

Schwäbisch Gmünd. Kopfmensch, Bauchmensch oder von jedem etwas? „Denke nach und werde glücklich - Wie Sie aus eigener Kraft Ihr Leben verbessern“, darüber spricht die in Berlin lebende Autorin Dr. Petra Bock auf Einladung des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd am Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr in der Volkshochschule am Münsterplatz. Mit weiter
  • 192 Leser

Musical-Kids suchen Darsteller

Anmeldung ist am kommenden Samstag – Casting am 17. April
Die Musicaladaption des Jugendbuches „Peter Pan“ von Konstantin Wecker und Christian Berg wird im Mai 2012 als 8. Musicalproduktion der Musical-Kids im Stadtgarten aufgeführt. Wer mitmachen möchte, sollte sich nun zum Casting anmelden. weiter
  • 437 Leser

Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag Professor Silvio Meinke leitete eine Gruppe von Bauern aus Baden-Württemberg durch Brasilien. Am Mittwoch, 28. März, berichtet er von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus von der Reise und zeigt Bilder. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen.Epilepsie-Selbsthilfegruppe Die Hauptversammlung der Epilepsie-Selbsthilfegruppe weiter
  • 190 Leser

Noch mehr Gmünder Einhörner müssen her

„Einhörner für Gmünd“ heißt das Motto, unter dem das Schülerunternehmen „juniqorn“ Gmünds Wappentier in der ganzen Stadt aufstellen will. Das Fabelwesen soll die Attraktivität der Stadt steigern. Denn das Gmünder Einhorn sei nicht nur Wappentier, sondern auch Anziehungspunkt für alle Altersgruppen, sagt Martin Warzywoda von GD-Event. weiter
  • 1
  • 281 Leser

Frühjahrsputz am Salvator

Bäume und Sträucher schneiden, Holz wegschaffen, fegen, reparieren: Die Mitglieder des Freundeskreises Salvator und viele Helfer waren am Samstag im Einsatz beim „Frühjahrsputz“ an dem Wallfahrtsort nördlich des Bahnhofs. Unter anderem wurde eine Eremitenhöhle westlich der Kirche freigelegt. (Foto: Tom) weiter
  • 1425 Leser

Anfassen – blasen – trommeln

Infotag an der Musikschule Waldstetten mit viel Gelegenheit zum Ausprobieren
In drei Schulhäusern konnten sich die Besucher des Infotags an der Waldstetter Musikschule über das Ausbildungangebot informieren. Zwei Dutzend Musiklehrer standen zahlreichen Interessierten Rede und Antwort. weiter
  • 201 Leser

Großes Publikum für kleine Künstler

Großes Konzert der Kinder und Jugendlichen im Handharmonika-Club Remstalklang Waldhausen
Unter dem Motto „KiK - Kids in Konzert“ boten Kinder und Jugendliche des Handharmonika-Clubs (H.H.C.) Waldhausen in der Stadthalle Lorch ein Konzert. Die Gruppen aus Musikgarten, Klangstraße, Flötentreff und Instrumentalunterricht zeigten die Bandbreite der musikalischen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen. weiter
  • 498 Leser

Kurz und bündig

Sitzung verschoben Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Wißgoldingen ist verschoben. Statt am 5. April tritt das Gremium am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr im Bezirksamt Wißgoldingen zusammen.Gemeinderat tagt Der Waldstetter Gemeinderat kommt am Donnerstag, 31. März, um 20 Uhr im Rathaus Waldstetten zu einer Sitzung zusammen. Es sollen eine Sanierungssatzung weiter
  • 259 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Moser, Hospitalgasse 34, zum 96. GeburtstagBrunhilde Lutz, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 83. GeburtstagJosef Geiss, Waldauer Straße 11, zum 81, GeburtstagMathilda Dederer, Asylstraße 5, zum 77. GeburtstagBetty Heinig, Türlensteg 16, zum 75. GeburtstagMargarethe Gölz, Gassenäckerstraße 8, Zimmern, zum 72. GeburtstagWerner Pfeiffer, weiter
  • 169 Leser

EKM: Jetzt Karten

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Thema „Träume und Visionen“ steht das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 15. Juli bis 7. August. Herausragende Ensembles und Musiker der Spitzenklasse aus aller Welt gestalten ein Konzertprogramm, das von der Gregorianik über große barocke Oratorien bis zur zeitgenössischen Musik reicht. Mehrere weiter
  • 330 Leser

Zwei Abgeordnete aus HDH

Wahlkreis Heidenheim: Es gibt einen Sieger, aber doch zwei Gewinner bei der Wahl
Geht man nach dem Direktmandat, bleibt in Heidenheim alles beim Alten: Dort hat CDU-Kandidat Bernd Hitzler mit 37,8 Prozent der Stimmen erneut direkt den Einzug in den Landtag geschafft – dass ihm das gelingen würde, galt im Vorfeld der Wahl nicht unbedingt als klar. Einmal mehr konnte Hitzler vor allem in den ländlichen Orten des Kreises punkten, weiter
  • 413 Leser

Grüne und FDP abgeschlagen

Wahlanalyse: Warum hat Klaus Maier ein Mandat erreicht und warum Ulla Haußmann nicht?
Die großen Linien der Landtagswahl sind klar: Die Grünen haben von allen Seiten gewonnen, die SPD dümpelt auf niedrigem Niveau, CDU und FDP müssen herbe Verluste einfahren. Aber wo liegen die Hochburgen und Schwachpunkte auf der Ostalb? Und warum hat nur Klaus Maier das einzige „Zweitmandat“ im Ostalbkreis erobern können? Eine Analyse. weiter
  • 1136 Leser
Schaufenster
„Rockapella“Durch Fernseh-Shows und gigantische Open-Air-Auftritte wurden die fünf Vokal-Virtuosen aus New York und Florida zu US-Popstars. Doch auch nach über 20 Jahren weltweitem Touren kommen Scott, Jeff, Steven, John und George – zusammen „Rockapella“ gerne nach Europa. Am Freitag, 1. April, 20 Uhr, tritt das Quintett weiter
  • 388 Leser

Der sakrale Raum wird zur Opern-Bühne

Aalener Kantorei macht Gioacchino Rossinis „kleine, feierliche Messe“ in der Stadtkirche zum großartigen Klangerlebnis
Die Liste seiner Opern ist lang, fast 40 davon hat Gioacchino Rossini notiert. Darunter der berühmte „Barbier von Sevilla“. Nur wenige Male griff der italienische Meister des Belcanto die Liturgie einer Messe gleichsam als „Libretto“ für seine Kompositionen auf. So ist auch die „Petite messe solennelle“ entstanden. weiter
  • 457 Leser

Filtertüten mutieren zu Kaffeebäumen

Die Backnanger Künstlergruppe bis 1. Mai mit künstlerischer Vielfalt zu Gast beim Gmünder Kunstverein in der Galerie im Kornhaus
Vier Künstler der Backnanger Künstlergruppe stellen derzeit ihre Werke in der Galerie des Gmünder Kunstvereins im Kornhaus aus. weiter
  • 417 Leser

Archäologe der Erinnerung

SüdWestGalerie Niederalfingen erinnert an den großen Aalener Maler und Kunstprofessor Rudolf Haegele
Das Bild auf der Einladungskarte erinnert an ein Palimpsest. Papyros- oder Pergamentrollen, die neu beschrieben wurden, nachdem die ursprüngliche Schrift ausgebleicht oder beseitigt worden war. Unter dem Neuen schimmert die Vergangenheit durch. Damit lässt sich das Credo des Malers Prof. Rudolf Haegele beschreiben, der sich als Archäologe der menschheitlichen weiter
  • 5
  • 425 Leser
Vorverkauf zum Festival Europäische Kirchenmusik beginnt

Karten sichern fürs EKM

Schwäbisch Gmünd (sv) – Mit dem Thema „Träume und Visionen“ macht das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 15. Juli bis 7. August neugierig auf die 23. Festivalsaison. Herausragende Ensembles und Musiker der Spitzenklasse aus aller Welt gestalten ein facettenreiches Konzertprogramm, das von der Gregorianik über große barocke Oratorien weiter
  • 7967 Leser

Der neue Fehrlesteg wird am Freitag freigegeben

Eigentlich sollte der neue Fehrlesteg bereits in der Adventszeit den Bereich Kaffeeberg/Taubental mit dem Stadtzentrum verbinden. Verschiedene Gründe (die GT berichtete) verzögerten die Bauarbeiten aber immer wieder. Doch nun soll der Steg am Freitag, 1. April, um 18 Uhr offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Er stellt eine kurze Verbindung für weiter
  • 5
  • 677 Leser
OstalbMobil erhöht die Preise zum 1. April

Bus und Bahn fahren wird teurer

Ab morgen gelten in der Verkehrskooperation OstalbMo-bil neue Preise. Über alle Fahrscheinarten hinweg werden sich die Fahrpreise moderat erhöhen. Die Abo-Karten-Preise steigen nur gering. "Bus und Bahn fahren bleibt also deutlich günstiger als mit dem Pkw", wirbt der Landkreis in einer Pressemitteilung. Die Dieselpreise stiegen im letzten Jahr um über weiter
  • 1
  • 4962 Leser

Mit den Alb-Guides auf Tour

Spannende Führungen über die Alb im Monat April

Mit Beginn des Frühjahrs startet der Arbeitskreis "Alb-Guide Östliche Alb" im April mit einem umfangreichen Angebot zu interessanten Zielen und spannenden Touren im gesamten Kreisgebiet und darüber hinaus.

weiter
  • 694 Leser

Gertrudis-Schülerinnen erproben Neues

Schülerinnen erzählen die Geschichte ihres Lernens
Die Klasse R 9c der Mädchenrealschule St. Gertrudis erprobte gemeinsam mit dem Portfolioexperten Rüdiger Iwan eine neue Form der Leistungsbewertung. weiter
  • 478 Leser

Jugendliche aus Bergnot gerettet

Heubach. Einen Einsatz hatte die DRK-Bergwacht Schwäbisch Gmünd am Rosenstein-Nordfelsen. Zwei Jugendliche sind am Sonntagnachmittag am Rosenstein zirka sechs Meter zu einer kleinen Höhle geklettert, konnten aber nicht mehr nach unten klettern. Ein vorbeikommender Wanderer setzte daraufhin einen Notruf ab. Die so alarmierte Bergwacht konnte die beiden weiter
  • 465 Leser

Jugendliche von Bergwacht gerettet

Heubach. Am Sonntag, gegen 17.50 Uhr, musste die Schwäbisch Gmünder Bergwacht zur Rettung von vier Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren zur Ruine Rosenstein ausrücken. Die drei Älteren waren im Verlauf des Nachmittags in den Felsen unweit der Brücke zur Ruine herumgeklettert. Als es aus einer kleinen Höhlung in etwa sechs Metern Höhe an den weiter
  • 6635 Leser

Eine Sportgruppe kommt ins Schwabenalter

Oberkochener Jedermannsport feiert 40. Geburtstag

Der Jedermannsport in Oberkochen, einst von Sportlehrer Helmut Wagner als Abteilung des Boxclub Oberkochen gegründet und von Sportlehrer Gerhard Münch seit über 35 Jahren sportlich betreut, besteht aus Damen und Herren. Deren Alter liegt zurzeit zwischen 50 und 70 Jahren. Vor etwa 13 Jahren wurde die Sportgruppe vom TSV Oberkochen/Volleyball übernommen.

weiter
  • 547 Leser

Polizei holt 23 Rottweiler ab

Einsatz in Bargau verdoppelt schlagartig die Zahl der Hunde im Tierheim des Ostalbkreises
Sozusagen über Nacht hat sich die Zahl der Hunde im Tierheim des Ostalbkreises von 23 auf 46 verdoppelt: Wegen „nicht artgerechter Haltung“ wurden sämtliche 20 ausgewachsenen Rottweiler und drei Welpen einer Züchterin in Bargau weggenommen und im Tierheim untergebracht. weiter
  • 1447 Leser

Polizeibericht

Zwei 15-Jährige verletztWaldstetten. Ohne Fahrerlaubnis fuhr am Sonntag gegen 19 Uhr ein 15-jähriges Mädchen zusammen mit einer gleichaltrigen Beifahrerin auf einem Motorroller auf der Breitestraße. Beim Vorbeifahren an zwei geparkten Fahrzeugen übersah sie einen entgegenkommenden Wagen. Dessen Lenkerin brachte ihr Fahrzeug zwar noch zum Halten, konnte weiter
  • 580 Leser
Im Sommer wird die Klimatisierung des Wintergartens oft damit gelöst, dass er tagsüber komplett verschattet wird. Eine innovative Technik ermöglicht jetzt freie Sicht: Für den Sonnenschutz in der Dachfläche sorgt „schaltbares“ Sonnenschutzglas. Der Clou: Per Knopfdruck wird der Licht- und Energiedurchlass je nach Sonnenintensität geregelt. weiter
  • 212 Leser

20 Rottweiler auf einen Streich

Veterinäramt beschlagnahmte Hunde in Bargau und ordnete Unterbringung im Tierheim an
Von einem Tag zum anderen hat sich die Zahl der Hunde im Tierheim des Ostalbkreises fast verdoppelt. Der Grund: Wegen „nicht artgerechter Haltung" wurden 20 Rottweiler – darunter drei Junghunde – einer Züchterin in Bargau weggenommen und im Tierheim untergebracht. weiter

Regionalsport (13)

Starke Leistung nicht belohnt

Handball, Bezirksklasse, Frauen
Nach der hohen Hinspielniederlage bei der TG Hofen II war bei den Wißgoldinger Damen Wiedergutmachung angesagt. Doch die gute Leistung wurde bei der 23:25-Niederlage nicht belohnt. weiter
  • 110 Leser

TSB II wieder auf dem Relegationsplatz

Handball, Bezirksliga, Männer: TSB Gmünd II siegt gegen die HSG Wangen/Börtlingen mit 39:35
Dank einer Leistungssteigerung in Halbzeit zwei konnte der TSB Gmünd den direkten Konkurrenten um den Relegationsplatz in der Bezirksliga, die HSG Wangen/Börtlingen, mit 39:35 bezwingen. Somit steht den Gmündern in Schnaitheim ein richtiges Endspiel bevor. Nachdem die TSBler das Hinspiel verloren hatten und in der Tabelle einen Punkt Rückstand auf die weiter
  • 120 Leser

Zwölf Titel für LG Staufen

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften der Schüler C: Leona Grimm und Eric Maihöfer mit Rekord
Zum Abschluss der Hallensaison gab es bei den Regionalmeisterschaften der Schüler C in der Gmünder Sporthalle noch eine Reihe glänzender Ergebnisse, wobei zwei neue Hallenrekorde herausragten. Gastgeber LG Staufen sahnte mit zwölf Titeln kräftig ab. Vier Siege gab es für die LG Rems-Welland, je zwei für die LG Filstal und für die DJK Wasseralfingen. weiter
  • 120 Leser

Keine Chance gegen den Tabellenführer

Fußball, C-Junioren Oberliga: FC Normannia unterliegt den Stuttgarter Kickers mit 1:6 (0:5)
Nicht den Hauch einer Chance ließen die Degerlocher der Normannia. Im Gegensatz zu dem 1:1 in der Vorrunde waren die Gmünder in der ersten Halbzeit nie in der Lage, den Gegner in Bedrängnis zu bringen. Zu viele einfache Fehler und Unachtsamkeiten sowie ein sehr konzentriert zu Werke gehender Gegner sorgten dafür, dass das Spiel schnell entschieden war. weiter
  • 126 Leser

Eine reife Leistung

Tanzen: Wanderpokal bleibt beim Tanzclub Rot-Weiss
Ein Highlight auf dem dritten Heimturnier des Tanzclubs Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd in den Räumen des Tanzsportzentrums Disam in Mutlangen war die Überreichung des Pokals für die meisten DTSA-Abnahmen im Jahr 2010 in Baden-Württemberg. weiter
  • 116 Leser

Olex beendet Skilanglaufserie

Ski Nordisch: Guter achter Platz
Zum Abschluss der DSV-Skilanglaufserie setzte sich Max Olex vom SC Heubach-Bartholomä noch einmal erfolgreich in Szene. In Bodenmais erreichte er den achten Platz. weiter
  • 103 Leser

Starke Gegner

Tischtennis, Länderspiel: Damen und Herren in Aalen
Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, der Tischtennis-Leckerbissen in Form der Halbfinalspiele zwischen Deutschland und Österreich bei den Herren und Deutschland gegen Ungarn bei den Damen kann am heutigen Abend um 19.30 Uhr in der Aalener Greuthalle beginnen. weiter
  • 376 Leser

Es soll ein Pokalfight werden

Fußball, WFV-Pokal, Viertelfinale: FC Normannia empfängt am Mittwoch, 17 Uhr, die Stuttgarter Kickers
Die Nachwuchstruppe der Kickers hat der FC Normannia Gmünd in der dritten Pokalrunde schon aus dem Weg geräumt. Jetzt kommt die Regionalligamannschaft von der Waldau nach Gmünd. Beide Teams wollen ins Halbfinale des WFV-Pokals. weiter
  • 379 Leser

Überregional (69)

Abwehrchef Göhlert: Arztkittel kann warten

Der 1. FC Heidenheim verhinderte in der dritten Fußball-Liga durch die Nullnummer bei Dynamo Dresden den Sprung der Sachsen auf Relegationsplatz drei. Für Matthias Mauksch ist das aber kein Beinbruch. 'Wir haben weiter einen Schritt nach vorne gemacht', betont der Dresdner Trainer, dessen Team nun punktgleich mit dem Tabellendritten Offenbacher Kickers weiter
  • 291 Leser

ANALYSE: Im Zeichen des Wechsels

In Baden-Württemberg ist die Wahl von einer großen Wechselstimmung unter den Wählern geprägt worden. Nach einer Analyse der Forschungsgruppe Wahlen in Mannheim sagten 57 Prozent der Befragten, es sei 'Zeit für neue Parteien an der Regierung'. Die Forscher nennen als weitere Hauptgründe für den Wahlausgang: heftige Imageverluste von CDU und FDP im Land, weiter
  • 346 Leser

Andrang in Wahllokalen

Die spannendsten Landtagswahlen des Superwahljahres 2011 haben die Wähler mobilisiert: Sowohl in Baden-Württemberg als auch in Rheinland-Pfalz wurde gestern mit deutlich höherer Wahlbeteiligung als vor fünf Jahren ein neuer Landtag gewählt. Insgesamt waren rund elf Millionen Menschen aufgerufen, ihr Votum abzugeben. In Baden-Württemberg war der Andrang weiter
  • 294 Leser

Auf Nimke ist Verlass

Bahnrad-WM: Drittes Gold über 1000 Meter
Gut gestartet, danach drei Tage Stillstand und dann doch noch ein furioses Finale dank Stefan Nimkes Goldmedaille: Die Bahn-WM in Apeldoorn war für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) eine Achterbahnfahrt. Mit Ausnahme des einst ruhmreichen Vierers nehmen die deutschen Bahnfahrer aber sicher Kurs Olympia 2012. 'Unsere Bilanz mit bisher Gold, Silber, weiter
  • 298 Leser

Bamberg erobert Berlin mit Glück

Basketball: Württembergisches Trio einträchtig auf der Verliererstraße
Bamberg ist nicht zu stoppen. Der deutsche Basketball-Meister triumphierte auch bei Alba Berlin. Ludwigsburg, Tübingen und Ulm verloren ihre Spiele. weiter
  • 375 Leser

Beck kann trotz Schlappe bleiben

In Rheinland-Pfalz stehen die Zeichen auf Rot-Grün: Die SPD von Ministerpräsident Kurt Beck hat bei den Landtagswahlen nach dramatischen Verlusten gestern zwar ihre absolute Mehrheit verloren, könnte aber nach der Rückkehr der Grünen ins Mainzer Parlament die nächsten fünf Jahre weiter regieren. Die CDU gewann mit ihrer Spitzenkandidatin Julia Klöckner weiter
  • 285 Leser

Beck muss Grüne ins Boot holen

Ökopartei wieder im Parlament und in der Regierung - Achtungserfolg für CDU-Spitzenfrau
Die Grünen feiern ihren Sieg in Rheinland-Pfalz. Die CDU bejubelt die Spitzenfrau Klöckner. Die SPD ist trotz Verlusten erleichtert, Kurt Beck bleibt Regierungschef. FDP und Linke sind dagegen am Boden zerstört. weiter
  • 339 Leser

CD-TIPP: Zurück zu den Wurzeln

Bless gibts jetzt pur, ohne die Band, die mehr als das halbe Leben des 50-Jährigen geprägt hat. Auf zwölf eigenen Songs nabelt sich der Vollblutmusiker ab von seinen einstigen Weggefährten, mit denen er Millionen von Platten verkauft, zig Preise gewonnen und große Stadien bespielt hat. Roland Bless, einstiger Schlagzeuger und Gitarrist von Pur, hat weiter
  • 306 Leser

CDU zieht drei Direktmandate im Landkreis

Die Direktmandate in den drei Wahlkreisen des Landkreises Ludwigsburg konnten trotz leichter Verluste die CDU-Kandidaten Klaus Herrmann, Konrad Epple (erstmals) und Manfred Hollenbach gewinnen. Die übrigen Kandidaten lagen mit ihren Ergebnissen im Landestrend. Die SPD erzielte zwischen 24 und 25 Prozent, während sich bei Grünen und FDP erdrutschartige weiter
  • 302 Leser

Contador kostet Prestige-Sieg aus

Ungeachtet der drohenden Dopingsperre hat der spanische Radprofi Alberto Contador zum ersten Mal die Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der 28-Jährige, den der Weltverband UCI vom internationalen Sportgerichtshof Cas wegen Clenbuterol-Befunden im Rahmen der Tour 2010 sperren lassen will, behauptete auf der letzten Etappe Parets del Valles nach Barcelona weiter
  • 324 Leser

Crowd-Funding anno 1988

Eigentlich ist Crowd-Funding gar keine Erfindung des Internetzeitalters. Bereits 1988 hatte Thomas Bauer, Chef der Neu-Ulmer Plattenfirma Fortune Records, Fans der Band '48 Crash' als Investoren gewonnen. Die Platte wurde auch produziert, insofern ein gelungenes Projekt. Jedoch wurden letztlich nicht genug Platten verkauft, um das Projekt als Erfolg weiter
  • 250 Leser

Das war nicht ganz sauber

Die Sauber-Piloten Sergio Perez und Kamui Kobayashi sind nach dem Formel-1-Auftakt in Australien wegen Regelverstößen disqualifiziert worden. Die Rennkommissare in Melbourne entschieden gestern nach dem Rennen, dass die Heckflügel an den Autos der beiden Piloten nicht dem Reglement entsprechen. Die Folge war, dass die richtig guten Resultate hinfällig weiter
  • 309 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

BASKETBALL BUNDESLIGA Alba Berlin Bamberg 93:97 (44:43) Mitteldt. BC Skyl. Frankfurt 58:70 (32:34) Tigers Tübingen Quakenbrück 57:75 (30:35) TBB Trier Düsseldorf 84:55 (44:24) BBC Bayreuth Bremerhaven 83:90 (44:45) Telekom Bonn Ratiopharm Ulm 71:68 (39:36) EnBW Ludwigsburg Oldenburg 89:96 (51:49) 1Bamberg 292722356:188054 2Skyl. Frankfurt 292272217:202644 weiter
  • 367 Leser

Der Fan als Investor

Wie Bands versuchen, ihre Produktionen zu finanzieren
Die Musikindustrie steht mit dem Rücken zur Wand. Die Tonträger-Verkäufe sinken. Und in Zeiten des Internets schauen sich jetzt auch die Musiker nach Alternativen um. Eine davon ist Crowd-Funding. weiter
  • 395 Leser

Die Kinder des Tsunami

'Herzenshüter' und andere Organisationen bieten psychologische Hilfe an
Japanische Kinder haben ansehen müssen, wie der Tsunami ihre Heimat verwüstet hat. Sie haben Angehörige und Freunde verloren. Sie zählen zu Tausenden. 'Herzenshüter' kümmern sich um sie. weiter
  • 340 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Deutschland - Kasachstan 4:0 (3:0) Tore: 1:0 Klose (3.), 2:0, 3:0 Müller (25., 43.), 4:0 Klose (88.). - Zuschauer: 47 984 (ausverkauft). Österreich - Belgien 0:2 (0:1) Tore: 0:1, 0:2 Witsel (6., 50.). 1. Deutschland 5 5 0 0 17:1 15 2. Österreich 4 2 1 1 9:6 7 3. Belgien 5 2 1 2 10:8 7 4. Türkei 4 2 0 2 6:6 6 5. Aserbaidschan 3 1 0 2 2:9 3 6. weiter
  • 398 Leser

ENBW: Reaktor-Abschaltung verschmerzbar

Windenergie-Kapazitäten verfünffacht - Stromkonzerne wollen Moratorium anfechten
Die deutschen Stromkonzerne wollen die von der Bundesregierung beschlossene Abschaltung alter Atomkraftwerke anfechten. 'Wir müssen das prüfen', sagte eine Sprecherin des Energieversorgers RWE. Das Unternehmen Eon will in den nächsten 14 Tagen über einen Widerspruch befinden. Der Chef des baden-württembergischen Anbieters ENBW, Hans-Peter Villis, sagte, weiter
  • 352 Leser

Ende des Notstands in Damaskus

Syrisches Regime hebt 1963 verhängten Ausnahmezustand auf - Erneut blutige Proteste
Das Ringen um Demokratie in Syrien tritt in eine neue Phase. Nach 48 Jahren beendete das Regime den Notstand. Zuvor gab es wieder Tote. weiter
  • 369 Leser

Festnahme nach Mord an Putzfrau

Ein 53-jähriger Mann soll in Filderstadt (Kreis Esslingen) eine Putzfrau umgebracht haben. Der Mann sei am Samstag unter dringendem Tatverdacht festgenommen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Das 48 Jahre alte Opfer hatte Samstagmorgen gegen 7.20 Uhr in einer Gaststätte ihre Arbeit aufgenommen. Als der erste Gast um 10.30 Uhr eintraf, fand er weiter
  • 383 Leser

Formel 1 in Zahlen

Grand Prix von Australien in Melbourne (58 Runden à 5,303 km/307,574 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:29:30,259 Std.; 2. Hamilton (England) McLaren Mercedes +22,297 Sek.; 3. Petrow (Russland) Lotus Renault + 30,560; 4. Alonso (Spanien) Ferrari +31,772; 5. Webber (Australien) Red Bull + 38,171; 6. Button (England) McLaren Mercedes +54,304; 7. Massa weiter
  • 336 Leser

Gefahr Düsseldorf gebannt

Ochsenhausen hat Platz drei und ein Talent sicher
Tischtennis-Erstligist TTF Ochsenhausen hat ein weiteres Saisonziel erreicht - und zudem ein Talent verpflichtet. Dank des ungefährdeten 3:0-Erfolgs in Weingarten gegen Werder Bremen steht fest, dass die Oberschwaben die Punkterunde auf Platz zwei oder drei abschließen. Vierter kann die TTF nun nicht mehr werden. Und damit ist die Gefahr gebannt, im weiter
  • 345 Leser

Geldabheben am Automat wird günstiger

Die verordnete Vergleichbarkeit der Gebühren an Geldautomaten in Deutschland hat offenbar dazu geführt, dass Geldabheben billiger wird. Mehrere Geldinstitute hätten in den vergangenen Wochen die Gebühren für Kunden fremder Banken an ihren Automaten gesenkt, berichtete die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung'. Die Gebühren gingen demnach zum Teil weiter
  • 468 Leser

Gepfiffen auf Arroganz

Nationalelf und Fans: Das Missverständnis am Betzenberg
Trotz des 4:0 gegen Kasachstan, trotz bester Chancen auf die EM-Teilnahme 2012: Die deutsche Fußball-Nationalelf hat es sich mit den Zuschauern in Kaiserslautern verscherzt. Die hatten mehr erwartet. weiter
  • 328 Leser

Gerd Müller wäre nicht böse

Miroslav Klose jagt den DFB-Torrekord
Sieben Tore fehlen Miroslav Klose noch zu Gerd Müllers Torrekord im Nationaltrikot. Diese legendäre Marke hat der Münchner nun im Visier. weiter
  • 352 Leser

GEWINNZAHLEN

12. AUSSPIELUNG LOTTO 17 19 20 25 28 37 Zusatzzahl 23 Superzahl 7 TOTO und 6 AUS 45 lagen zum Redaktionsschluss noch nicht vor. SPIEL 77 8 3 7 7 3 3 6 SUPER 6 6 5 2 2 7 5 ohne Gewähr weiter
  • 380 Leser

Grün-Roter Triumph im Land

Kretschmann soll Mappus beerben - CDU erlebt Debakel in ihrer Hochburg
Historischer Machtwechsel in Baden-Württemberg: Mit dünnem Vorsprung haben Grüne und SPD die Landtagswahl gewonnen. Die Grünen können nun erstmals einen Ministerpräsidenten stellen. weiter
  • 338 Leser

Göppinger spielen Slowenen an die Wand

Handball: Frisch Auf steht nach 33:20 gegen Velenje quasi schon im Europapokal-Halbfinale
Göppingen lässt sich auf dem europäischen Handball-Parkett nicht stoppen. Nach dem 33:20 gegen Velenje ist das Halbfinale schon vor dem Rückspiel quasi gebucht. Manche Träume fliegen schon viel höher. weiter
  • 438 Leser

Heiß auf die Nummer eins

Andrea Petkovic in Miami gegen Caroline Wozniacki
Deutschlands Nummer eins gegen die Beste der Welt: Andrea Petkovic steht im Achtelfinale von Miami und trifft heute auf Caroline Wozniacki. Die an Nummer 21 gesetzte Darmstädterin gewann in Runde drei 6:0, 6:3 gegen die Tschechin Iveta Benesova und freute sich sehr aufs anstehende Duell mit der Dänin, die Daniela Hantuchova (Slowakei) mit 6:1, 7:6 (9:7) weiter
  • 394 Leser

Hitzfeld schwört Schweiz auf Wembley-Wunder ein

EM-Qualifikation: Nur noch theoretische Chance für die Eidgenossen - Pfiffe für Ribéry bei Comeback
Ottmar Hitzfeld und die Schweiz hoffen auf ein Fußball-Wunder. Nur mit einem Sieg in England blieben die EM-Chancen intakt. Der Franzose Franck Ribéry musste sich bei seiner Rückkehr Pfiffe gefallen lassen. weiter
  • 348 Leser

In Frankfurt wird gejubelt

Frauenfußball: 2:1-Pokalsieg über Potsdam
Die Frauen des 1. FFC Frankfurt haben nach drei titellosen Jahren wieder Grund zum Feiern: Sie holten sich den Pokalsieg mit einem 2:1 über Potsdam. weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR · ATOMAUSSTIEG: Schub für grüne Technologie

So viel ist sicher: Der Atomausstieg in Deutschland wird deutlich früher kommen als bisher geplant. Am Druck der Bürger, die sich angesichts der Katastrophe in Japan, so geschlossen wie noch nie zuvor gegen die Kernkraft stemmen, kommt die Regierung nicht vorbei. Darauf sollte sich die Industrie schleunigst einstellen, anstatt Zeit mit Wehklagen zu weiter
  • 313 Leser

KOMMENTAR · LANDTAGSWAHL: Die grüne Volkspartei

Nun sieht es also tatsächlich so aus, als sollte ausgerechnet im Musterländle, im Land von Daimler und Porsche zum ersten Mal ein Grüner Ministerpräsident werden. Und es sieht tatsächlich so aus, als sollte ausgerechnet der konservative Stefan Mappus als der Regierungschef in die Annalen eingehen, der die Hochburg der Konservativen nach 58 Jahren CDU-Regierung weiter
  • 4
  • 372 Leser

Krank durch Stress und Zeitdruck

AOK: Arbeitsunfähigkeit durch psychische Leiden nimmt in Baden-Württemberg zu
Die Menschen in Baden-Württemberg werden immer öfter wegen psychischer Leiden krankgeschrieben. Burnout, Erschöpfung und depressive Verstimmungen seien ein immer wichtigeres Thema, teilte die AOK Baden-Württemberg mit. 9,8 Prozent aller Arbeitsunfähigkeitstage seien im vergangenen Jahr auf psychische Erkrankungen zurückzuführen gewesen. Im Jahr zuvor weiter
  • 346 Leser

Kritik am Libyen-Kurs der Bundesregierung

Die Haltung der Bundesregierung zum Militäreinsatz in Libyen sorgt auch in Unions-Reihen für Kritik. Ex-Verteidigungsminister Volker Rühe (CDU) bezeichnete es als schweren Fehler von 'historischer Dimension', dass Deutschland sich im UN-Sicherheitsrat bei der Abstimmung über eine Flugverbotszone enthalten hat. Die Mehrheit der Deutschen (56 Prozent) weiter
  • 367 Leser

Kulturzentrum soll einer Region aus der Krise helfen

Der brasilianische Stararchitekt Oscar Niemeyer beschert sein wichtigstes Bauwerk in Europa dem spanischen Avilés
Mit einem Freiluftkonzert vor 10 000 Gästen hat US-Regisseur und Musiker Woody Allen das Niemeyer-Kulturzentrum im nordspanischen Avilés eröffnet. weiter
  • 391 Leser

Landkreis holt fünf Mandate

Der Landkreis Göppingen ist künftig mit fünf Abgeordneten im Landtag vertreten: Dietrich Birk, Peter Hofelich und Jörg Matthias Fritz aus dem Wahlkreis Göppingen und Nicole Razavi und Sascha Binder aus dem Wahlkreis Geislingen ziehen ins Parlament ein. Trotz der herben Verluste, die die CDU auch im Landkreis Göppingen hinnehmen musste, hat sie ihre weiter
  • 359 Leser

LEITARTIKEL · USA/LIBYEN: Quadratur des Kreises

Der Schauplatz der blutigen Unruhen in Libyen mag zwar mehr als 10 000 Kilometer vom Weißen Haus entfernt sein. Für US-Präsident Barack Obama aber entwickelt sich die Revolte in dem nordafrikanischen Land immer mehr zu einem innenpolitischen Problem. Langes Zaudern, mangelnde Entschlossenheit und nun schließlich die Entscheidung, das Oberkommando für weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick vom 28. März

Jörg Kachelmann Hat der 52-jährige Wettermoderator Jörg Kachelmann geheiratet? 'Spiegel Online' jedenfalls hat die Meldung verbreitet, wonach er am vergangenen Wochenende geheiratet hat. Die Braut sei eine in der Schweiz lebende Frau. Kachelmanns Medienanwalt Ralf Höcker, widersprach insoweit, als er sagte, Kachelmann habe 'am vergangenen Wochenende weiter
  • 296 Leser

Liebhaber der 17-jährigen Tochter entmannt

Vater schneidet 58-Jährigem Hoden ab - Prozess vor Landgericht Bielefeld
Mit Gewalt hat der Vater einer 17-Jährigen deren Liebschaft mit einem 58 Jahre alten Mann beendet. Er hat dem Mann die Hoden abgeschnitten. Der Prozess vor dem Landgericht Bielefeld gegen den 47-jährigen Vater beginnt am Mittwoch. Der 58-Jährige ist jetzt zeugungsunfähig, deshalb erwartet den Vater jetzt eine Strafe von mindestens drei Jahren Haft. weiter
  • 370 Leser

LOTTERIE vom 28. März

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 0 939 624; je 100 000 Euro auf 0 068 550, 0 328 521, 0 463 225, 0 930 964, 1 020 730, 1 083 077, 2 022 764, 2 184 624; je 50 000 Euro auf 0 081 903, 0 342 311, 0 776 860, 0 866 198, 1 114 172, 1 675 467, 1 822 608, 2 224 306; je 25 000 Euro auf 0 190 499, 0 442 696, 0 479 690, 0 weiter
  • 385 Leser

Magdeburger 32:25 in Balingen geht in Ordnung

Nichts wars: Der HBW Balingen/Weilstetten konnte das Kunststück aus der Handball-Bundesliga-Hinrunde nicht wiederholen und verlor gegen den SC Magdeburg mit 25:32 (13:17). Nur bis etwa zur 20. Minute konnte der Gastgeber mithalten. Der Balinger Angriff stand der gut gestaffelten SCM-Abwehr zeitweise hilflos gegenüber und es wurde einmal mehr deutlich, weiter
  • 308 Leser

Mehr Lob, mehr Geld, mehr Freiheit

Wirtschaftsexperte: Gut ausgebildete Arbeitnehmer haben in Zukunft die Wahl
In den Köpfen vieler Arbeitgeber muss sich einiges ändern, wenn sie Fachkräfte für sich gewinnen wollen. Das sagt der Augsburger Wirtschaftsprofessor Christian Lebrenz, Experte für Personalmanagement. weiter
  • 434 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. März

Diebe haben einem Fußballfan in Zittau (Sachsen) das Länderspiel am Samstagabend vermiest. Mitten in der Übertragung des Spiels zwischen Deutschland und Kasachstan wurde die Mattscheibe plötzlich schwarz. Der Mann vermutete zunächst, der Fernseher sei defekt. Aber weit gefehlt. Jemand hatte seine Satellitenschüssel, die er wegen Reparaturarbeiten im weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Keine Spur vom Mörder Seit dem Mord an zwei Kindern in Krailling bei München hat die Polizei dutzende Hinweise aus der Bevölkerung erhalten. Eine heiße Spur war offensichtlich noch nicht darunter. Chiara (8) und Sharon (11) waren in ihrem Kinderzimmer getötet worden. Die 41-jährige Mutter fand die Mädchen, als sie und ihr Freund am frühen Donnerstagmorgen weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Krimipreis an Håkan Nesser Der schwedische Krimiautor Håkan Nesser ist am Samstagabend in Unna ausgezeichnet worden. Der 61-Jährige erhielt den Preis für Kriminalliteratur des Krimifestivals 'Mord am Hellweg', den 'Ripper Award', im Rahmen einer Gala. Der Publikumspreis ist mit 11 111 Euro dotiert. Während des Festivals im vergangenen Herbst hatten weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN vom 28. März

De Maizière bei der Truppe Drei Wochen nach seinem Amtsantritt ist Verteidigungsminister Thomas de Maizière zu seinem ersten Truppenbesuch in Afghanistan. Den Soldaten sprach er Mut zu, stellte sie aber auch auf weitere Verluste ein. Es sei Krieg, und der Einsatz befinde sich in einer 'sehr entscheidenden' Phase. Bund skeptisch bei E10 Selbst in Bundesbehörden weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Inter baut auf Lucio Fußball: - Keine Rückkehr zum FC Bayern, Innenverteidiger Lucio (32) bleibt bei Inter Mailand. Der brasilianische Nationalspieler hat sich mit dem 'Triple'-Sieger auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um ein Jahr bis zum Sommer 2013 geeinigt. Darüber hinaus vereinbarten beide Seiten eine Option für eine weitere Spielzeit. Bremen weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Zwei junge Männer tot Waiblingen - Bei einem Überholmanöver sind am Sonntagmorgen zwischen Sulzbach an der Murr und Bartenbach (Rems-Murr-Kreis) zwei junge Männer gestorben. Der 21-jährige Fahrer des Unglückswagens hatte beim Überholen die Kontrolle über sein Auto verloren, dieses war von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 17-jährige weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 28. März

Tarif bei Telekom steht Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Telekom ist beigelegt: Die Beschäftigten der Servicesparte bekommen 5,15 Prozent mehr Gehalt, alle anderen Beschäftigten 3,15 Prozent. Das teilten der Konzern und die Gewerkschaft Verdi mit. Der Tarifvertrag für die insgesamt 60 000 Mitarbeiter hat eine Laufzeit von 13 Monaten und gilt bis weiter
  • 429 Leser

Oxford-Achter mit Mainzer top

Mit dem Mainzer Moritz Hafner im Boot hat die Elite-Universität aus Oxford in London den Ruderklassiker gegen Cambridge gewonnen. Der Achter der 'Dark Blues' ('Dunkelblauen') aus Oxford lag im Ziel des 6,8 Kilometer langen Rennens auf der Themse 14 Sekunden oder knapp vier Bootslängen vor dem Erzrivalen. 'Ich hätte nie gedacht, dass wir so klar gewinnen', weiter
  • 363 Leser

POLITISCHES BUCH: Zweifacher Kampf

In Frankreich erregte die im vergangenen Herbst erschienene Schrift großes Aufsehen. Hier las ein 93-jähriger Franzose mit deutschen Wurzeln, der Sohn des Berliner Schriftstellers Franz Hessel, der Zivilgesellschaft die Leviten, vor allem den jüngeren Generationen. Hessels Appell ruft dazu auf, sich einzumischen und sein Wort zu erheben - gegen die weiter
  • 274 Leser

Porsche-VW-Fusion kommt voran

Sportwagenbauer findet Banken zum Abwickeln der Kapitalerhöhung
Der Sportwagenbauer Porsche hat Banken gefunden, die die Stuttgarter bei der geplanten Kapitalerhöhung unterstützen werden. Diese wiederum ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Fusion mit Volkswagen. weiter
  • 472 Leser

Quartett auf dem Weg ins Viertelfinale

Die deutschen Klubs haben ihre Ausnahmestellung auf Europas Handball-Parkett untermauert. Die Rhein-Neckar Löwen vollendeten gestern den Siegeszug in der Champions League. Die Mannheimer gewannen das Achtelfinal-Hinspiel bei RK Zagreb mit 31:28 (15:12). Bester Werfer war Nationalspieler Uwe Gensheimer mit zehn Toren. Die Löwen lagen von Beginn an in weiter
  • 351 Leser

Rebellen erfolgreich

Libyscher Außenminister kritisiert Angriff auf Gaddafi-Truppen
Rebellen haben am Wochenende mit Hilfe der Alliierten zwei wichtige Hafenstädte erobert: Adschdabija und Brega. Die Gaddafi-Truppen sind laut dem libyschen Rebellenkommandeur geflohen. weiter
  • 335 Leser

Russisches Duo vor Hitzer/Graf

Biathlon-Show in Schalker Arena vor 30 000 Zuschauern
Das russische Biathlon-Paar Swetlana Slepzowa und Jewgeni Ustjugow hat die neunte Auflage der World Team Challenge in Gelsenkirchen gewonnen. Vor rund 30 000 Zuschauern in der Schalke-Arena setzte sich das Duo bei der Show-Veranstaltung, die erstmals im Frühling ausgetragen wurde, vor dem deutschen Duo Kathrin Hitzer (Gosheim) und Florian Graf (Eppenschlag) weiter
  • 363 Leser

So spielten sie

Deutschland - Kasachstan 4:0 (3:0) Deutschland: Neuer (Schalke 04/24 Jahre/17 Länderspiele) - Lahm (FC Bayern/27/77), Mertesacker (Werder Bremen/26/75), Badstuber (FC Bayern/ 22/10), Aogo (Hamburger SV/24/5) - Khedira (Real Madrid/23/19), Schweinsteiger (FC Bayern/ 26/86) ab 78. Kroos (FC Bayern/21/14) - Müller (FC Bayern/21/14) ab 78. Götze (Borussia weiter
  • 317 Leser

Sofortrente aus Stuttgart

Das Land wird federführend in der Glücksspirale
Am 1. April übernimmt das Land die Leitung der Glücksspirale. Im Gegensatz zu anderen Wettarten legt diese noch zu. Die Öffnung der Sportwetten für kommerzielle Anbieter könnte aber Einbußen bringen. weiter
  • 401 Leser

Solo der Wölfe

Mit 4:2 gegen Köln ins DEL-Halbfinale
Drei Spiele, drei Siege: Vorrundenprimus EHC Wolfsburg ist auf kürzestem Weg ins Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestürmt. Die Niedersachsen setzten sich im dritten Play-off-Viertelfinale gegen die Kölner Haie mit 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) durch und zogen zum zweiten Mal nacheinander in die Runde der letzten Vier ein. Mann des Tages war Ken weiter
  • 269 Leser

Susi Kentikian boxt souverän

Susi Kentikian bleibt dreifache Box-Weltmeisterin im Fliegengewicht. Die Hamburgerin besiegte vor heimischem Publikum Ana Arrazola (Mexiko) einstimmig nach Punkten (98:90, 98:92, 97:92). Für die Championesse der Verbände WIBF, WBO und WBA war es der 28. Sieg im 28. Profi-Kampf. Vor 500 Fans bestritt die 23-Jährige ihren ersten Kampf für den Magdeburger weiter
  • 309 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL 3. LIGA FC Bayern - SV Babelsberg 1:2 (0:0) Tore: 1:0 Wohlfarth (50.), 1:1 Makarenko (79.), 1:2 Kocer (90.+3). - Zuschauer: 300. Dresden - Heidenheim 0:0 Zuschauer: 22 455. Regensburg - Jena 0:0 Zuschauer: 3086. 1Braunschweig 29214466:1567 2Hansa Rostock 29194658:2761 3Kick. Offenbach 29147843:3249 4Dyn. Dresden 29147840:2949 5RW Erfurt 29146950:3448 weiter
  • 380 Leser

Trauma

Unter einem psychischen Trauma versteht man ein Erlebnis, das für Betroffene außerhalb ihrer Erfahrung und Vorstellungswelt liegt, das sie mit Tod oder Verletzung konfrontiert, Hilflosigkeit und Angst auslöst und sie deshalb seelisch und körperlich völlig überfordert. Traumata können von Unfällen, Naturkatastrophen und Gewalt ausgelöst werden. Viele weiter
  • 369 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, China Open in Peking, 1. Tag Runde der letzten 32 ab 8.30/13.30 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Miami 7. Turniertag, Achtelfinale ab 17.00/22.30 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga und in der 2. Liga ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen weiter
  • 348 Leser

Verletzte im DSDS-Gedränge

Autogrammstunde in Oberhausen völlig überlaufen
Etwa 60 Jugendliche sind im Gedränge vor einer Autogrammstunde der DSDS-Kandidaten in Oberhausen verletzt worden, vor allem Mädchen. 24 wurden im Krankenhaus behandelt, sie erlitten Prellungen und Quetschungen. In Lebensgefahr schwebt laut Polizei niemand. Zur Autogrammstunde der Kandidaten aus der RTL-Castingshow DSDS im Einkaufszentrum 'Centro' waren weiter
  • 357 Leser

Verseuchtes Trinkwasser in Pflegeheim

Den Betreibern eines Pflegeheims auf Schloss Roseck droht der Entzug der Betriebserlaubnis. Sie hatten verseuchtes Brunnenwasser verwendet. weiter
  • 429 Leser

Verwirrung um Strahlenwerte

Fukushima-Betreiber dementiert Messung - Lage unverändert kritisch
Der japanische Atomanlagen-Betreiber Tepco hat wieder Verwirrung gestiftet: Er meldete millionenfach erhöhte Strahlung, dementierte dies dann. weiter
  • 303 Leser

Von der 'Olympia-Lotterie' zur Sofortrente

Ursprünglich war die Glücksspirale als 'Olympia-Lotterie' zur Mitfinanzierung der Olympischen Spiele 1972 in München gegründet worden. Damals gab es Geld- und Sachpreise wie Eigenheime, Weltreisen, Autos oder Fernsehgeräte. Seit 1987 wurde als Hauptpreis das so genannte 'zweite Gehalt' mit 3000 Mark monatlich ausgeschüttet. Heute ist die Sofortrente weiter
  • 353 Leser

Weltmeisterlicher Vettel

Formel-1-Champion dominiert den WM-Auftakt - Russe Petrow Dritter
Der Champion begann die neue Formel-1-Saison, wie er die alte beendet hatte: Auf Platz 1. Der 23-jährige Sebastian Vettel gewann den Auftakt in Melbourne souverän und übernahm gleich die WM-Spitze. weiter
  • 403 Leser