Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 31. März 2011

anzeigen

Regional (154)

Die Gebühren steigen

Ruppertshofener Gemeinderat befasst sich mit Friedhof
Von einem unliebsamen Schreiben aus dem Regierungspräsidium berichtete Ruppertshofens Bürgermeister Peter Kühnl am Donnerstag in der Gemeinderatssitzung: Wenn die Bestattungsgebühren nicht angehoben werden, wird kein Zuschuss für die geplante Friedhofserweiterung mit Urnenmauer fließen. weiter
  • 212 Leser

Versammlung der Ortsbank

Durlangen. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Durlangen am heutigen Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Durlangen zur Mitgliederversammlung ein. Es gibt Berichte, Informationen zum Vermögensschutz, Ehrungen, ein Essen und das aktuelle Programm von „KAOS plus DUO“: „Auga weiter
  • 165 Leser

Alles in breitem Schwäbisch

Gschwend. „Mir könnet fei auch Hochdeutsch. Wellad aber net!“, lautet das Motto der schwäbischen Mundartband Wendrsonn, die am Freitag, 6. Mai, in der Mehrzweckhalle Gschwend auftritt. Die sechs Musiker bieten ab 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr, eine Mischung aus Rock, Blues, Reggae, Funk und Folk im breitesten Dialekt. Karten gibt es bereits weiter
  • 157 Leser

Konzert des Musikvereins Horn

Am Samstag, 2. April
Zum ersten Konzert des Musikvereins Horn unter der Leitung von Simone Kiesel lädt der Verein am Samstag, 2. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Göggingen ein. weiter
  • 286 Leser

Angeklagter macht Fotos fürs Album

Wegen drei bewaffneten Überfällen auf Tankstellen steht ein 27-Jähriger vor dem Landgericht Ellwangen
Ein 27-Jähriger aus Mutlangen muss sich zurzeit vor dem Landgericht Ellwangen wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung verantworten. In seiner Anklage warf Staatsanwalt Ulrich Kast dem jungen Mann vor, an insgesamt drei bewaffneten Überfällen auf Tankstellen in Aalen-Wasseralfingen, Göppingen und Nürtingen beteiligt gewesen zu sein. weiter
  • 210 Leser

Jetzt kommt der Innenausbau

Gut in den Kosten und im Zeitplan präsentiert sich die Sanierung der Spraitbacher Gemeindehalle
Obwohl der frühe Winter mit strengem Frost die Bauarbeiten an und in der Spraitbacher Gemeindehalle wochenlang unmöglich machte, liegt man im Bauzeitenplan. Architekt Jochen Hermann informierte die Gemeinderäte am Donnerstag vor Ort über den aktuellen Baustand. Ein weiteres Vergabepaket mit rund 400 000 Euro wurde auf den Weg gebracht. weiter
  • 195 Leser

Haushalt bleibt angespannt

Schechinger Gemeinderat verabschiedet Finanzplan des Jahres 011
Die Gewerbesteuereinnahmen der Gemeinde Schechingen sind gering. Der Verwaltungshaushalt kann nicht ausgeglichen werden, die Verschuldung steigt leicht an. Trotzdem ist Bürgermeister Werner Jekel optimistisch. Der Gemeinderat beschloss den Haushaltsplan für das Jahr 2011 am Donnerstag einstimmig. weiter
  • 216 Leser

Puppentheater mit kleinem Tiger

Lorch. „Der kleine Tiger braucht ein Fahrrad“ spielt das Puppentheater Marianne Schoppan für Kinder ab vier Jahren am Mittwoch, 6. April, um 15 Uhr im Saal des Lorcher Bürgerhauses Schillerschule. Eintrittskarten für 4 Euro gibt es im Rathaus Lorch oder in der Stadtbücherei. In der Puppentheaterinszenierung geht es anders als in Janoschs weiter
  • 278 Leser

Stadt bekommt Recht

Verkehrssicherungspflicht an Schäfersfeldhalle erfüllt
Abgewiesen hat das Landgericht Ellwangen die Klage eines Mannes gegen die Stadt Lorch. Er war im Dunkeln über die Betonblöcke bei der Schäfersfeldhalle gefallen. weiter
  • 317 Leser

Wanderung in der Gemeinschaft

Waldstetten. Zu einer Gemeinschaftswanderung von Familiengruppe und Sonntagswanderern trifft sich die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 3. April, um 10.30 Uhr am Malzéviller Platz. Per Autogeht es nach Donzdorf. Die viereinhalbstündige Wanderung führt unter anderem zur Ruine Scharfenberg, zur Einkehr ins Waldheim Germania, weiter
  • 202 Leser

Keine „Backnische“ für Lidl

Verwaltung und Rat einig
Nahezu allen vorliegenden Bauanträgen in der Gemeinde Waldstetten stimmte der Gemeinderat am Donnerstag einstimmig zu. Lediglich zwei Bauanträge wurden in der vorliegenden Form abgelehnt; einer einstimmig, der andere mehrheitlich bei einer Enthaltung. weiter
  • 184 Leser

Ortssanierung in zweiter Phase

Gemeinderat Waldstetten diskutiert Vergabe der Planungsleistungen
Die Sanierung der Ortsmitte Waldstetten stand am Donnerstag im Mittelpunkt des Gemeinderats. Beratung und Beschlussfassung zu diesem wichtigen Thema standen an, damit die Vergabe der Planungsleistungen zur Durchführung der Sanierung auf den Weg komme. weiter
  • 213 Leser

Ostermarkt im Stiftungshof

Alfdorf-Pfahlbronn. Zum fünften Mal bietet die Altenpflegeeinrichtung Stiftungshof im Haubenwasen in Pfahlbronn einen Ostermarkt. Am Sonntag, 17. April, von 11 bis 17 Uhr können Besucher Frühlingsdekoration und Ostergeschenke erstehen. Das Backhäusle wird angeheizt, damit das Team des Hofladens Linckh aus Enderbach seine Salzkuchen zubereiten kann. weiter
  • 15541 Leser

So viel wie möglich

Lorcher Straßen Schritt für Schritt sanieren
Auch wenn die Stadt Lorch finanziell schlecht dasteht: „Nach diesem harten Winter sollten wir nicht mehr länger warten“ mit Straßensanierungen, sagte Bürgermeister Karl Bühler in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. Eins wurde dabei klar: Alles kann nicht gemacht werden. weiter
  • 294 Leser

Fantasy-Filme

Stuttgart. Die Fantasy Filmfest Nights sind am Samstag, 2., und Sonntag, 3. April, im Metropol 1-3 (Bolzstraße 10 in der Innenstadt). Die Nächte bieten einen Vorgeschmack auf das jährlich stattfindende Fantasy Filmfest. Das Filmfest zeigt die Facetten des fantastischen Films in all seinen Facetten und oft darüber hinaus. Thriller, Horror und Sciencefiction weiter
  • 179 Leser

Kunst von Örtchen

Göppingen. Das Stadtmuseum im Storchen zeigt bis Ostermontag ein spannendes Kapitel Kulturgeschichte im Kleinformat: Toiletten und Badestuben en miniature des Eislinger Sammlers Roland Schmitt. Am Sonntag, 3. April, ab 17 Uhr bietet der Künstler im Museum einen Vortrag über „Klogeflüster“ – Geschichtliches und Humoristisches. weiter
  • 3180 Leser

Sonntag samstags

Schorndorf. Mit der SWR3-Comedy-Tour gastiert der Kabarettist Christoph Sonntag am Samstag, 2. April, ab 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle. In seinem neuen und neunten Live-Programm „AZNZ“ (Alte Zeiten, neue Zeiten) dreht sich alles um früher. Und heute. Also um fast immer. weiter
  • 2346 Leser

Kurz und bündig

Blutspende in Herlikofen Das DRK lädt am Montag, 4. April, zwischen 14.30 und 19.30 Uhr zur Blutspende in die Gemeindehalle in der Burgholzstraße in Herlikofen ein. Jeder Blutspender erhält als Dankeschön einen Rucksack.Rentensprechstunde Eine Rentensprechstunde gibt es am Montag, 4. April, von 9.30 bis 12 Uhr im Gewerkschaftshaus im Türlensteg 2 in weiter
  • 307 Leser

Betrügerbande scheitert an aufmerksamem Verkäufer

Backnang. Der Aufmerksamkeit eines Verkäufers in einem Backnanger Elektromarkt ist es zu verdanken, dass eine rumänische Betrügerbande aufgeflogen ist. Am Dienstag wollten drei rumänische Staatsangehörige in dem Markt je zwei Laptops für knapp 2800 Euro kaufen. Der Kaufpreis sollte finanziert werden. Da dem Verkäufer die Menge Laptops ungewöhnlich erschien weiter
  • 180 Leser

Endgültiges Aus

Geislingen. Das letzte vorhandene Stück der Tälesbahn zwischen Geislingen und Altenstadt wird nicht reaktiviert. Der Gemeinderat von Geislingen beschloss, das rund vier Kilometer lange Gleis abzutragen und in einen Geh- und Radweg umzuwandeln. Eine Interessengemeinschaft hatte in den vergangenen Jahren versucht, die Strecke wieder für Tourismus-Fahrten weiter
  • 203 Leser

Heinrich del Core im Stadtgarten

Schwäbisch Gmünd. Der Comedian Heinrich del Core präsentiert am Dienstag, 5. April, um 20 Uhr im Stadtgarten sein Programm „Der Inländer“. Spaghetti oder Spätzle - diese Frage stellt sich nicht für Heinrich del Core. Denn wie sein (echter) Name schon sagt, ist er halb Deutscher, halb Italiener. Und er weiß genau, wovon er spricht. Seine weiter
  • 145 Leser

Kurz und bündig

„Stich für Stich“-Ausstellung In der Stadtbibliothek in Schwäbisch Gmünd gibt's am Dienstag, 5. April, eine Vorführung und ein Künstlergespräch von und mit Annette C. Dißling vom Atelier „bleiklötzle“. Dort erfahren Interessierte wie ein Papierbogen zum Buch wird. Der Eintritt ist frei.Ortschaftsrat Bettringen tagt am Dienstag, weiter
  • 164 Leser

Kurz und bündig

Konzert für Kindergarten Zu Gunsten des neuen Gemeindezentrums mit Kindergarten in Straßdorf findet am Sonntag, 3. April, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St.Cyriakus in Straßdorf ein Benefizkonzert statt. Mit dabei der Kirchenchor St. Cyriakus, der Straßdorfer Kinderchor „Orgelpfeifen“, S’Chörle, der Liederkranz und der Musikverein Straßdorf. weiter
  • 131 Leser

Modul-Umschulung zur Fachkraft

AG Erwachsenenbildung an Gewerblicher Schule ermöglicht qualifizierte Umschulung zum Feinmechaniker
Der Ruf nach Fachkräften wird immer lauter. Doch diese müssen einen Gesellenbrief vorweisen können. Dies wird nun durch eine Modulare Umschulung zum Feinmechaniker möglich. Dafür ziehen Handwerkskammer, Gewerbliche Schule, Job Center und Agentur für Arbeit an einem Strang. weiter
  • 229 Leser

Heute anrufen für Zirkuskarten

Schwäbisch Gmünd. Das wird ein Spaß: Präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST, gastiert der Russische Staatszirkus von Donnerstag, 7., bis Sonntag, 10. April, auf dem Schießtalplatz. Rund um den weltberühmten Clown Oleg Popov, der seit 60 Jahren in der Manege auftritt, bietet der traditionsreiche Zirkus eine Fülle hochkarätiger Artisten, vom Motorradfahrer weiter
  • 223 Leser

Baustart verzögert

Altenheim an der Parlerstraße entsteht erst ab Sommer
Im Frühjahr sollte der Neubau des Seniorenheims an der Parlerstraße starten. Dieser Termin lässt sich nicht halten: Nach Problemen mit den Abstandsflächen muss der Bauherr, die Stiftung Evangelische Altenheimat, ein neues Baugesuch einreichen. weiter
  • 183 Leser

Arnolds Schachzug

Noch wartet er auf die Ausschreibung. Dann aber will Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold der Erste sein, der sich für das Amt des Heubacher Bürgermeisters bewirbt. Sollte er gewählt werden, sagt Gmünds Stadtchef, werde er seinen Gmünder Job nicht aufgeben, sondern einen Tag pro Woche in der Stadt unterm Rosenstein verbringen. Arnold geht dabei präzise weiter
  • 4
  • 335 Leser

Sieben Schritte zum Überleben

„Ermutiger“ Johannes Warth motiviert an der Klösterleschule
„Überlebensberater“ und „Ermutiger“, Johannes Warth, war zu Gast an der Klösterleschule, um das Kollegium und die Schulleitung zu motivieren. weiter
  • 129 Leser

Krieg ist Vorsitzende

Hauptversammlung des Kirchenchors Weiler
Zur Hauptversammlung fanden sich fast alle 31 Sänger des Weilemer Kirchenchors im Gemeindesaal in Weiler in den Bergen ein. Auf der Tagesordnung stand ein Jahresrückblick und Wahlen. Angelika Krieg wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 341 Leser

Tinnitus durch Stress

Gmünder Selbsthilfegruppe sammelt neue Erkenntnisse
Bei einem Symposium in der Tinnitus-Fachklinik in Bad Arolsen wurde der Vorsitzende der Gmünder Tinnitus-Selbsthilfegruppe, Detlev Lemke, von Professor Dr. Gerhard Hesse empfangen. Bei den anschließenden Workshops lernte er, dass vor allem Stress eine Ursache für die Krankheit sein kann. weiter
  • 219 Leser

Mal im Mittelpunkt stehen

Arbeitskreis „Geschwisterkinder“ hat neues Projekt: eine Kreativ-Werkstatt
Der Bruder oder die Schwester eines kranken oder behinderten Kindes zu sein, ist nicht einfach. Im Alltag erleben sie, wie in der Familie vorrangig für das behinderte Geschwister gesorgt wird. Das ist beim Arbeitskreis „Geschwisterkinder“ anders. Beim neuen Projekt „Kreativ-Werkstatt“ stehen Geschwisterkinder im Mittelpunkt und weiter
  • 182 Leser

Keine Axt ans Schulsystem

Norbert Barthle (CDU) zu neuer Regierung, Bildung und S 21
„Wer an das gegliederte durchlässige Schulsystem die Axt anlegt, läuft Gefahr, die Erfolgsstory von Baden-Württemberg zu beenden.“ Dies sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle in einer Stellungnahme zur Landtagswahl. weiter
  • 5
  • 193 Leser

Zum Jubiläum nicht nur Staufer

Gmünd bietet zur 850-Jahr-Feier ein buntes und umfangreiches Programm mit Blicken in Geschichte und Zukunft
Gmünds Stadtjubiläum 2012 nähert sich in großen Schritten. Und das Programm für die 850-Jahr-Feier wächst ständig. Zu Staufersaga und Stauferzug gesellen sich inzwischen weitere Inhalte. Das ist ein „weites Programm“, sagt deshalb Michael Schaumann, der im Jubiläumsbüro den Hut auf hat. Die Stadt erfüllt damit auch Anregungen der Stadträte. weiter
  • 5
  • 245 Leser

Waltraud Pfitzer-Stütz im Gmünder Kunstfenster

Mit Werken, die sich mit dem Thema „Leben und Vergänglichkeit“ beschäftigen, gestaltet die Schwäbisch Gmünder Künstlerin Waltraud Pfitzer-Stütz das aktuelle Gmünder Kunstfenster im Gebäude Marktplatz 27. Waltraud Pfitzer-Stütz zählt zur Künstlergruppe Unikom und hat ihr Atelier in den Räumen der Künstlergruppe im Unipark. Sie malt auf Leinwand weiter
  • 171 Leser

Rundgang zu Schorndorfer Skulpturen

Das Kulturforum Schorndorf bietet ab April wieder monatliche Skulpturen-Rundgänge mit Ebba Kaynak an. Die erste Führung in diesem Jahr findet am Sonntag, 3.April, um 15 Uhr statt. Die Schorndorfer Holzbildhauerin Kaynak vermittelt bei den Führungen Zugang zu den abstrakten Werken (im Bild die Skulptur Larag 4 von Robert Schad) und informiert über die weiter
  • 170 Leser

Fremdes zum Vertrauten machen

Abschlussveranstaltung der Seminarreihe für Migrantinnen „Heimat ist hier!“
Eine Abschlussveranstaltung, die gleichzeitig auch eine Auftaktveranstaltung ist, fand am Donnerstagabend im Klösterlesaal der VHS statt. Denn die Seminarreihe für Migrantinnen „Heimat ist hier!“ ist so gut nachgefragt, dass gleich der nächste Kurs beginnt. weiter
  • 3
  • 226 Leser

Heute Lauftreff

Heubach-Lautern. Der Frühling ist da. Höchste Zeit, sich fit zu machen. Dafür geeignet ist regelmäßiges „Joggen“ oder „Walken“. In der Gruppe macht's Spaß. Deshalb bietet der SV Lautern Joggern und Walkern jeder Altersgruppe Lauftreffs an. Start ist heute um 18 Uhr. Treffpunkt am Vereinsheim des Sportvereins. weiter
  • 11366 Leser

Jugend forscht: Gmünder siegt

Schwäbisch Gmünd. Die Landessieger im Bundeswettbewerb Jugend forscht 2011 wurden am Donnerstag in Stuttgart ausgezeichnet.In Mathematik/Informatik siegte Frederik Benzing (17) vom Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd mit einer Arbeit zu Kettenbrüchen, einer Fragestellung aus dem Bereich der Zahlentheorie.Nach den Landeswettbewerben im weiter
  • 380 Leser

Die Sozialwahl im Überblick

Was wird gewählt? Bei der Sozialwahl wählen die Beitragszahler und Rentner die Vertreterversammlung bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Bei den fünf Ersatzkassen werden die Mitglieder der Verwaltungsräte gewählt.Wie wird gewählt? Da die Sozialwahl eine reine Briefwahl ist, werden allen Wahlberechtigen die Wahlunterlagen zwischen dem 11. und dem weiter
  • 705 Leser

Sozialwahl im Superwahljahr

Rund 48 Millionen Versicherte sind zur Wahl der Parlamente der Sozialversicherungen aufgerufen
In Baden-Württemberg können sich rund drei Millionen Menschen an der Sozialwahl beteiligten. Dabei wählen Beitragszahler und Rentner der Deutschen Rentenversicherung Bund und Mitglieder der Ersatzkassen die Selbstverwaltungsparlamente aller gesetzlichen Sozialversicherungsvertreter. weiter
  • 673 Leser

Mostprämierung in Mögglingen

Mögglingen. Am Samstag, 2. April, führt der Verein Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein im Mögglinger Schützenhaus die Rosenstein-Mostprämierung durch. Mitzubringen sind drei Liter Most und gute Laune. An der Verkostung kann jeder teilnehmen, die Startgebühr beträgt 4 Euro. Den Erstplatzierten winken Preise. Der Most kann ab 18 Uhr abgegeben weiter
  • 126 Leser

Die Quote geht im Monat März deutlich zurück

Arbeitslosigkeit bei 4,5 Prozent
Im März sank die Zahl der Arbeitslosen in Ostwürttemberg um 592 auf 10 496 Personen. Damit lässt die Frühjahrsbelebung die Quote deutlich um 0,3 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent sinken. Das freut Peter Baur, während der einjährigen Abwesenheit von Hans-Joachim Gulde (wir berichteten) operativer Geschäftsführer der Arbeitsagentur Aalen, bei der Vorlage weiter
  • 594 Leser

Weleda wechselt

Neue Personalzuständigkeiten auf mehreren Ebenen
Per 1. April setzt sich die Leitung der Weleda Gruppe neu zusammen. Zudem wurden die Leitungen für Marketing und Vertrieb in Deutschland und der Schweiz zusammengeführt und für die Naturkosmetik neu besetzt. weiter
  • 2
  • 872 Leser

Das Eselskind wird befreit

Mögglinger Jahrgang 1946/47 feiert die Entlassung aus der Schule vor 50 Jahren
50 Jahre Schulentlassung, das feierte der Jahrgang 1946/47 aus Mögglingen – unter anderem mit einem Besuch im Heubacher Schulmuseum. weiter
  • 234 Leser

Schüler, Eltern und Lehrer konzertieren

St. Bernhard in Heubach
Kein Aprilscherz: Am Freitag,1. April, ist um 19.30 Uhr ein großes Konzert mit dem Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums in der katholischen Kirche St. Bernhard in Heubach. weiter
  • 218 Leser

Vorverkauf fürs Festival beginnt

Europäische Kirchenmusik
Mit dem Thema „Träume und Visionen“ macht das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 15. Juli bis 7. August neugierig auf die 23. Festivalsaison. weiter
  • 397 Leser

Stillleben – und kein bisschen still

In der Ausstellung „Stillleben“ auf Schloss Filseck erleben Besucher Stillleben neu
Sie kennen Stillleben? Mit Früchten, Blumen oder üppigen Festtafeln arrangierte, langweilige Bilder? In der Ausstellung „Stillleben“ auf Schloss Filseck erleben Besucher Stillleben neu. weiter
  • 326 Leser

Sammy Nesticos Live-Album

Nesticos Big-Band-Kunst der Jazz Lights 2010 in Oberkochen auf CD gepresst
Sammy Nestico gastierte vor einem Jahr mit der SWR-Big-Band bei den Jazz Lights in Oberkochen. Jetzt veröffentlicht er den Konzertmitschnitt als CD. Sammy Nestico gilt als einer der einflussreichsten amerikanischen Komponisten und Arrangeure der Gegenwart. weiter
  • 398 Leser
Schaufenster
Stepp QuartettEines der jüngsten und erfolgreichsten Streichquartette Deutschlands gastiert am kommenden Sonntag, 3. April, im Schwörhaus. Das Stepp Quartett (gegründet 2001) besteht seit fünf Jahren in der Besetzung mit Lukas Stepp (1. Violine), Felicia Stepp (2. Violine), Katharina Henke (Viola) und Jakob Stepp (Violoncello). Auf dem Programm stehen weiter
  • 361 Leser
Neu im Kino
„Sucker Punch“„Sucker Punch“ ist ein Streifen, der munter bekannte Film- und Comicelemente in sich vereint: Wenn Baby Doll (Emily Browning) mit ihren großen Augen und dem unschuldigen Blick, den blonden Zöpfen und dem Schulmädchenkostüm gegen das Böse kämpft, meint man, Britney Spears in ihrem ersten Musikvideo „Hit Me weiter
  • 1
  • 1406 Leser

Stimmen, die in die Tiefe gehen

Drei Schulchöre spannen in der St.-Franziskus-Kirche Gmünd musikalischen Bogen von Renaissance bis Gegenwart
Von der Renaissance über Barock durch die Romantik bis in die Gegenwart spannte sich der musikalische Bogen. Drei Schulchöre aus Gmünd und Wasseralfingen sangen in der Gmünder Sankt Franziskuskirche Werke klassischer Meister und zeitgenössischer Komponisten. Die hohe Perfektion der Interpretation aller Beteiligten beeindruckte die Besucher, die begeistert weiter
  • 427 Leser

Kind angefahren und geflüchtet

Bopfingen. Am Donnerstag, gegen 15.55 Uhr, befuhr ein Autofahrer die Nördlinger Straße in Richtung Aalen. Zur gleichen Zeit überquerte zunächst ein 13-jähriger Schüler an der Fußgängerfurt in Höhe des Autohauses Kummich die Fahrbahn in Richtung Sportplatz. Ein 10-jähriger Schüler folgte ihm und wurde auf der Furt vom Auto angefahren. Das Kind wurde weiter
  • 431 Leser

Tödlicher Unfall ist aufgeklärt

Fahrzeugdieb war erfunden – Polizei kassiert Führerschein
Der tödliche Unfall von Elchingen ist aufgeklärt. Die Polizei ist sicher, den Unfallfahrer ausfindig gemacht zu haben. Seinen Führerschein ist der junge Mann schon los, ihm droht nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Tötung. weiter
  • 5
  • 1070 Leser

Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit feiert Das 4. gemeinsame Fest der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte steigt am Sonntag, 3. April. Gastgeber wird die italienische Gemeinde S. Giovanni Bosco sein. Es beginnt um 10.30 Uhr mit der Eucharistiefeier, musikalisch mitgestaltet vom Münsterchor, im Heilig-Kreuz-Münster. Im Anschluss wird in den Franziskaner zum italienischen weiter
  • 133 Leser

Hühner sind los

Schwäbisch Gmünd. Kein Aprilscherz: Am heutigen Freitag gibt’s auf dem Bauernmarkt ab 13 Uhr auf dem Johannisplatz eine Hühnerausstellung mit Wissenswertem rund um Ei und Huhn. weiter
  • 2263 Leser

Kurz und bündig

Seniorentreff Alle Interessierten sind zum Treff älterer Mitbürger mit Gabi Mucha am heutigen Freitag ab 14 .30 Uhr in der Spitalmühle eingeladen. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken um 14.30 Uhr, im Raum Rechberg, wendet man sich dem Thema „Fränkische Osterbrunnen“ zu.TV Lindach Die Mitgliederversammlung des TV Lindach beginnt am Freitag, weiter
  • 113 Leser

Mit MV Bargau auf Städtreise

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Das Blasorchester des Musikvereins Bargau unter der Leitung von Bruno Kottmann wird am Sonntag, 3. April, in der Scheuelberghalle auf eine musikalische Städtereise gehen. Zur Eröffnung um 18 Uhr musizieren die 50 Jugendlichen des Jugendblasorchesters Bargau die Singapura Suite von Jan van der Roost. Den ersten Konzertteil bestreitet weiter
  • 226 Leser

50 Jahre nach dem Abitur

Im März 1961 fand die Schlusssitzung der damaligen Abiturprüfung am Gmünder Parlergymnasium statt. Zum Jubiläum dieser Prüfung trafen sich nun 13 Mitschüler der einstigen Klasse 9c, um in schulischen Erinnerungen und persönlicher Lebensbilanz zu schwelgen. Im Bild sitzend (von links): Prof. Gerhard Waibel, Joachim Grimm, Bernhard Rieger, Peter Pietschmann weiter
  • 505 Leser

25 Jahre im Betrieb

Schwäbisch Gmünd. Für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH wurde Peter Denes mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer ausgezeichnet. Denes trat am 11. März 1986 in das Unternehmen ein. Zuerst war er in der Gießerei an einer V-Gießmaschinebeschäftigt. Dann wechselte er in die Schmelzerei und ist dort weiter
  • 234 Leser

Dreifaltigkeitskapelle ab morgen wieder offen

Die Dreifaltigkeitskapelle, im Süden der Stadt am Ende der Dominikus-Debler-Straße gelegen, ist ab Samstag, 2. April, wieder täglich geöffnet. Das über 300 Jahre alte Kirchlein wird gerne aufgesucht, um stille Einkehr zu finden. Längst ist die Dreifaltigkeitskapelle für viele Gmünderinnen und Gmünder zu einem Stück Heimat geworden. Die Kapelle, die weiter
  • 133 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMehmet Bala, Rinderbacher Gasse 9, zum 80. GeburtstagIdris Özdemir, Pfitzergasse 28, zum 89. GeburtstagHeinz Stillger, Buchstraße 155, zum 77. GeburtstagÜmmü Kizilay, Mühlweg 24, zum 76. GeburtstagHans Jensen, Eutighofer Straße 56, zum 73. GeburtstagMaria Garcia Sanchez, Weißensteiner Straße 76/1, zum 72. GeburtstagLilija Paul, Buchstraße weiter
  • 118 Leser

Kurz und bündig

DRK-Frühjahr-Sommer-Basar Am Samstag, 2. April, findet von 10 Uhr bis 12 Uhr der Frühjahr-Sommer-Basar des DRK-Kinderbedarfsbörsen-Teams in der Remshalle Essingen statt. Die Garderoben-Nummern werden ab Montag, 21. März, Montag bis Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr unter Telefon (07365) 920113 oder 0175-2172071 sowie per E-Mail: basar-essingen@gmx.de vergeben. weiter
  • 135 Leser

Das Projekt Lauterner Liederkranz-Schulchor ist gestartet

Wegen des Frührjahrskonzerts des Liederkranzes Lautern am Samstag, 9. April, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Lautern, trafen sich die Schüler der Breulingschule und der gemischte Chor des Liederkranz’ zur ersten gemeinsamen Probe. Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes kamen an die Schule, um mit dem Schulchor der Breulingschule unter der weiter

Große Tour zum Wasserberghaus geplant

Generalversammlung der Lauterburger Albvereinsortsgruppe mit Rückblick und Wahlen
In der Generalversammlung Der Lauterburger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins konnte Vertrauensmann Hans Haible wieder auf ein erfolgreiches Wanderjahr zurückblicken. weiter
  • 161 Leser

Karten für Flamenco-Show

Mutlangen. Der Vorverkauf für „Olé – The Flamenco Comedy Show“ von und mit Paul Morocco und Ensemble am Samstag, 30. April, um 20 Uhr im Mutlanger Forum hat begonnen. Die Eintrittskarten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Schreibwaren Schenkelaars in Mutlangen, Telefon: (07171) 76822, Reisebüro Heffner in Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 102 Leser

Kurz und bündig

Klavierkabarett in Eschach Zum Auftakt der Hofkonzerte in Eschach bei Klavier Wagner bietet Komödiant, Wortakrobat und Pianist Klaus Kohler am Samstag, 2. April, ein kabarettistisches Feuerwerk mit den Facetten, die gutes Musiktheater ausmachen.Um 16 Uhr wird Klaus Kohler als „Der Klaviererzähler“ ein Kinderprogramm bieten, um 19 Uhr tritt weiter
  • 110 Leser

Jugendausbildung auf soliden Beinen

Mitgliederversammlung des Musikvereins Untergröningen: Wechsel in der Vorstandschaft
Sibylle Arnold ist neue stellvertretende Vorsitzende des Musikvereins Untergröningen. Das ergaben die Wahlen bei der Mitgliederversammlung, zu der zahlreiche aktive und passive Mitglieder sowie Ehrenmitglieder ins Gasthaus Schwalbe gekommen waren. weiter
  • 282 Leser

Um Schüler zu unterstützen

Schulförderverein an der Werkrealschule Schwäbischer Wald gegründet
Um Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule Schwäbischer Wald in Mutlangen zu fördern, wurde ein Schulförderverein gegründet. weiter
  • 216 Leser

ODR stellt sich den Aufgaben

Energieversorger initiiert Energieeffizienz-Netzwerk – Aktuelle Lage analysiert
„Es herrschen spannende Zeiten für Energieversorger nach den Ereignissen in Nordafrika und Japan sowie dem Atomkraft-Moratorium“, sagte EnBW ODR-Vorstand Frank Hose gestern beim Kick-Off des Energieeffizienz-Netzwerks für Unternehmen aus der Region. Die EnBW ODR wolle sich einem kommenden Energiemix, der entsprechend dem Energiekonzept 2010 weiter
  • 5
  • 1195 Leser
Vor 25 Jahren
JÜrgen Steck Mehr Schulden Die Stadt Schwäbisch Gmünd beschließt den Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 164,5 Millionen Mark. Kräftig steigen die Schulden: Pro Kopf hat nun jeder Gmünder 1107 Mark – 353 Mark mehr als im Vorjahr.Neuer Bürgermeister Kurt Engel heißt der neue Bürgermeister von Gaildorf. Der Eschacher holt im zweiten Wahlgang 66,2 weiter
  • 327 Leser

Clownlegende Oleg Popov

Der Große Russische Staatscircus ist das kulturelle Aushängeschild Russlands und gastiert von Donnerstag, 7. bis Sonntag, 10. April auf dem Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd. Clownlegende Oleg Popov feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bühnenjubiläum und tritt noch heute zweimal täglich auf. Telefonischer Kartenservice (01805) 301070 (0,14 Euro/Min weiter
  • 805 Leser

Integrationsfilm

Schieben türkisch(stämmig)e Männer einen Kinderwagen? Mit solchen Fragen spielt der Film „Kebab Connection“. Die KinoZeitung von GT und das Turmtheater zeigt ihn am Donnerstag, 7. April, um 19.30 Uhr. weiter
  • 699 Leser

Best of Willy Astor

Ein Vierteljahrhundert gibt es Willy Astor auf den deutschsprachigen Bühnen dieser Welt. Fast schon ein Fels in der Brandung der sich ständig wandelnden Comedyszene, ist der Münchner Komödiant und Gitarrist auf Tour und zeigt seine „Tonjuwelen“ am Donnerstag, 7. April, um 20 Uhr im Stadtgarten in Gmünd und am Freitag, 8. April, im Konzerthaus weiter
  • 588 Leser

Eine Alpensinfonie in Bildern

Was Ludwig van Beethoven mit seiner Sinfonie Nr. 6 „Pastorale“ im Jahr 1807 begann, wurde von Richard Strauss in seiner „Alpensinfonie“ 100 Jahre später im wahrsten Sinne des Wortes „auf die (Berg-)Spitze“ getrieben: Die Beschreibung der Natur, der Eindrücke in ländlicher Umgebung – und bei Strauss der Bestei-gung weiter
  • 497 Leser

Paul Carrack und Band

Das Konzert am Freitag, 8. April, um 20 Uhr in der Lehenbachhalle in Winterbach ist etwas ganz Besonderes. Nicht nur, dass der Sänger und Songwriter Paul Carrack mit seiner Band auf der Bühne steht, sondern die Kulturinitiative Rock feiert 20-jähriges Bestehen. Im Anschluss gibt es einen Jubiläumsschwoof,bei der nur Musik von Künstlern gespielt wird,die weiter
  • 775 Leser

Weltsicht heutiger Schwaben

In der Auerbachhalle in Urbach präsentieren am Freitag, 8. April, um 20 Uhr zwei seriöse Herren mittleren Alters mit ausgeprägtem Hang zu Neigungen eigene schwäbisch-internationale Lieder und Szenerien aus der multiplen Weltsicht heutiger Schwaben. Die Rede ist von Ernst & Heinrich. Dabei geht es nicht nur um persönliche „Medela“, Marotten weiter
  • 376 Leser

Mitreißender AC/DC-Sound

Die aus Nürnberg stammende Formation „Barock“ gilt als die Band in Europa, die dem Original AC/DC am nächsten kommt. Eine Kostprobe gibt es am Freitag, 8. April, ab 20 Uhr in der Sporthalle in Unterkochen. Der aus London stammende Sänger, Grant Forster, gilt in England als einer der besten Brian Johnson Interpreten. Leadgitarrist Eugen Torscher weiter
  • 718 Leser

Lyrisch, groovig und rockig

Gegründet Ende des Jahres 2010, inspiriert vom Skandinavischen Jazz und Piano Trios wie „The Bad Plus“ oder „Neil Cowley Trio“, setzt die junge Formation „Viergrad“ ihre musikalischen Schwerpunkte auf lyrische Klangwelten, kombiniert mit geladenen, bis hin zu explosiven groovigen sowie rockigen Sounds. Zu hören ist weiter
  • 534 Leser

Topfmanagerin

Ines ist alleinerziehend und lebt mit ihrem Freund zusammen. Zwischen Reizwäsche und Babyspeck jongliert sie mit Mann und Kind: Fischstäbchen statt Candlelightdinner, Laternenlauf statt Marathon, Ritter Rost statt Tagesschau. Einen Einblick gibt es am Freitag, 8. April, um 20 Uhr in der Schloss-Scheune in Essingen. weiter
  • 569 Leser
CD-RELEASE-PARTy Die Aalener Band „The Renates“ feiert heute Abend im Rambazamba in Aalen ihre erste CD mit einem quirligen Auftritt

Auf der Bühne statt hinterm Tresen

Einen „unvergesslichen Abend mit handgemachter, netter Musik“ verspricht die Beat-Pop-Band „The Renates“ für den heutigen Freitag, 1. April, im Rambazamba in Aalen. Die fünf flinken Musiker werden bei freiem Eintritt ab 21 Uhr ihre erste CD präsentieren. Andrea Kombartzky sprach mit ihnen über ihre Musik und ihre Pläne. weiter
  • 463 Leser
Meine FreizeitElisa Bergemann19 Jahreangehende Modedesignerinaus Essingen„Inside-Support-Festival“ Seite 3Ich bin auf dem „Inside-Support-Festival“, weil ich es gut finde, dass die Eintrittsgelder für einen wohltätigen Zweck verwendet werden. Vor allem aber gehe ich dorthin, weil mich Newcomerbands interessieren. Außerdem spricht weiter
  • 393 Leser
Raum AalenHelwiga Heinrich - SchrittweiseFoyer St. Elisabeth, Seniorenheim, Aalen, Öffnungszeiten: Sa-Fr 9 UhrRaphael Ernst - Hühnerei, MalereiKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Sa 10-14 Uhr; Mi-Fr 10-18 UhrSchulkunst - HolzLandratsamt, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-Mi 8-16 Uhr; Do 8-18 Uhr; Fr 8-12.15 UhrElfriede Tresp-Hentze - Licht, Farbe, RaumM & weiter
  • 510 Leser

Freitag, 1. April

Am Freitag, 1. April, um 19.30 Uhr erklingt ein Konzert mit dem Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach in der katholischen Kirche St. Bernhard. Zu Beginn des aus Werken von Joseph Haydn bestehenden Programms steht das Hornkonzert Nr. 1 in D mit der Solistin Marlene Pschorr. Anschließend erklingt die Missa in angustiis für Soli, weiter
  • 496 Leser
MUSIK18.30, AalenFachbereichskonzert Blasinstrumente, Musikschule, Schüler der Bläser-Klassen19.30, LauchheimJazz Lights, Schloss Kapfenburg, Albie Donelly’s Supercharge20.00, HeidenheimEine Alpensinfonie in Bildern, Congress Centrum, Bilder von Tobias MelleBÜHNE16.00 & 19.30, Schwäbisch GmündDer Große Russische Staatscircus, Schießtalplatz, weiter
  • 387 Leser
MUSIK19.00, LudwigsburgBest of Ludwigsburg Vol. 3, Scala19.00, OberkochenJazz Lights, Carl-Zeiss-Saal, Duke Ellington Orchestra19.00, Schwäbisch Hallmax.bab, Hospitalkirche, Info: Tel. (0791) 751620, JazzArtFestival20.00, FichtenauSondergastspiel, Tanzmetropole Neustädtlein, Fernando Express20.00, UnterkochenBarock - The True Sound of AC/DC, Festhalle20.30, weiter
  • 406 Leser

Getanzte Osterhasensuchparty

Der Ü40 BeatClub im Bottich in Aalen hat am Samstag, 2. April, ab 21 Uhr seine jährliche Osterhasensuchparty zu bieten. Die Devise heißt auch am diesem Samstag: lets go dancing “. Da werden die Tanzbeine der Ü40 Generation mal wieder richtig ausgeschüttelt, da wird getanzt, gehottet, geschwoft, geplaudert und getrunken. DJ Franz Rieger wird vertretungsweise weiter
  • 400 Leser

Kurz und bündig

Karl-May-Revue Am Dienstag, 12. April, um 20 Uhr, ist im Weststadt-Zentrum in Aalen-Hofherrnweiler „Ein Schuss, ein Schrei angesagt. Das Meiste von Karl May“. Roger Willemsen widmet sich darin den unerschöpflichen Abenteuerromanen von Karl May. Dazu spielen Anne und Ines Walachowski klassische Klaviermusik. Karten: Touristik-Service oder weiter
  • 336 Leser

Rock im Viererpack

Am Samstag, 2. April, ab 20.30 Uhr treten im Irish Pub in Aalen vier Bands für einen guten Zweck auf. Denn das Inside-Festival hat zu einem Supportabend geladen. Dessen Eintrittsgelder und vom Festival am 14. Mai werden an den Weißen Ring gespendet. 20 Uhr weiter
  • 4
  • 437 Leser

Johannes-Passion von Bach

Am Samstag, 9. April, um 18 Uhr führen die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd auf. Begleitet werden die jungen Sänger von Handel’s Company, einem Ensemble, das auf historischen Instrumenten musiziert. Solisten sind Julius Pfeifer (Evangelist, Arien) und Thomas Scharr weiter
  • 374 Leser

Waldbahn bekommt zusätzlichen Schub

In diesem Jahr viele Veranstaltungen zum 100-jährigen Bestehen
Die Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH wird künftig die erfolgreich gestartete Schwäbische Waldbahn unterstützen. Eine entsprechende Kooperation dazu wurde jetzt vereinbart. weiter
  • 259 Leser

Erstmals im Gmünder Raum

Heubach startet mit Zukunftswerkstatt den Weg zur familienfreundlichen Stadt
Die Heubacher sollen sie als Chance begreifen, sagt Bürgermeister Klaus Maier: die Zukunftswerkstatt familienfreundliches Heubach, die am 16. April startet. Als Chance, Heubach familienfreundlicher zu gestalten. weiter
  • 402 Leser

Dantons Tod

Die Württembergische Landesbühne Esslingen spielt „Dantons Tod“ am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd im Rahmen der Theater-Reihe des Gmünder Kulturbüros. weiter
  • 641 Leser

Frischer Jazz

Die zweiten Sieger „Neuer Deutscher Jazzpreis 2010“ – das „Trio 120“ ist während einer Frühjahrstournee am Dienstag, 5. April, um 19 Uhr zu Gast bei Weleda im Ludwig-Noll-Saal. weiter
  • 564 Leser

VfR Aalen gegen Dynamo Dresden

Am Samstag, 2. April, gastiert um 14 Uhr der achtfache DDR-Meister und langjährige Bundesligist Dynamo Dresden in der Scholz-Arena Aalen. Da erneut eine große Zuschauerkulisse erwartet wird, empfiehlt der VfR Aalen allen Fans, Tickets im Vorverkauf zu erwerben. Durch die jüngste Erfolgsserie der Dresdner ist der Aufstieg in die zweite Bundesliga für weiter
  • 420 Leser

Der Mann am Klavier

Zum Auftakt der Hofkonzerte in Eschach bei Klavier Wagner bietet Klaus Kohler am Samstag, 2. April, ein kabarettistisches Feuerwerk mit allen Facetten, die gutes Musiktheater ausmachen. Er ist Komödiant, Wortakrobat und Pianist. Kohler spielt, singt, rappt, dirigiert und parodiert, was die Tasten hergeben. Fliegend wechselt er seine Bühnengestalt vom weiter
  • 411 Leser

Sachsens Death-Metal-Walze

„Purgatory“ aus Nossen sind am Samstag, 2. April, ab 20 Uhr wieder im Rock it in Aalen zurück und headlinen das Death By Metal Part 666. Im Gepäck haben sie ihr neues Album „Necromantaeon“. Erwartet wird eine gnadenlose Death-Metal-Show. Wieder mit dabei sind „Immortal Rites“ aus Schwäbisch Gmünd mit Old-School-Death-Metal. weiter
  • 374 Leser

Ostalb-Männer-Happening

Das zweite Ostalb-Männer-Happening steht vor der Tür. Die Sache steigt am Samstag, 2. April, um 20 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Im Angebot sind Vorträge („Info-Happen“) sowie schmackhafte Happen (Snacks und Getränke) und unterhaltsame Happen (Hannes Opferkuch greift in die Tasten). Diesmal werden vier Referenten sprechen: Wolfgang weiter
  • 411 Leser

Kurz und bündig

Land- und Technikmuseum ZipplingenEs startet am Sonntag, 3. April, in die Ausstellungssaison 2011. Der Sammler und Landmaschinenmechaniker Markus Stark bietet in seinem Privatmuseum interessante Einblicke in den bäuerlichen Alltag von 1890 bis heute. Historische Schlepper und die verschiedensten landwirtschaftlichen Geräte sind zu sehen. Öffnungszeiten: weiter
  • 518 Leser

Lockerer Dixie

Die Gmünder Dixieland-Spezialisten kehren zu den Jazz Lights zurück. Frühschoppen mit den “Swany Feet Warmers” ist am Sonntag, 3. April, ab 11 Uhr im Goldenen Hirsch in Heubach angesagt. weiter
  • 416 Leser

Operneinführung Fidelio

Am Dienstag, 5. April, um 9.30 Uhr, bieten die Opernfestspiele in Zusammenarbeit mit Volkshochschule und Musikschule Heidenheim eine Einführungsveranstaltung in Ludwig van Beethovens „Fidelio“, Oper der diesjährigen Festspiele, die Interessierten die Hintergründe zu diesem bewegenden Werk näher bringen wird. Konrad Eichler referiert über weiter
  • 393 Leser

Tag der Technik Ostwürttemberg

Technik anschaulich erleben – das ermöglicht der Tag der Technik Ostwürttemberg, der auch in diesem Jahr von Südwestmetall und der Hochschule Aalen gemeinsam veranstaltet wird. Das Motto 2011 lautet: „Dein Platz im Berufsleben“. Mit einem spannenden Wettbewerb und interessanten Aktionen, werden die Jugendlichen am Dienstag, 5. April, weiter
  • 637 Leser

Klavierwerke aus Skandinavien

Michael Nuber spielt Meisterwerke von Beethoven und romantischen Komponisten aus Skandinavien am Sonntag, 3. April, um 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd. Der Pianist beginnt das Konzert mit zwei unbekannteren Werken Beethovens: Variationen F-Dur op.34 und die Bagatellen op.126. Einige Lyrische Stücke des Norwegers Edvard Grieg führen weiter
  • 456 Leser

Duo Hammerklavier und Violine

Außergewöhnliche Konzerte mit außergewöhnlichen Instrumenten erwarten am Sonntag 3. April, um 17 Uhr die Zuhörer im Rittersaal in Kirchberg als zweites Abonnementkonzert. Die Pianistin Fumiko Shiraga spielt auf einem Hammerklavier, einer Originalkopie von Mozarts Hammerklavier, das in Salzburg steht. Beim Kirchberger Konzert ist ihr Partner Peter Clemente, weiter
  • 434 Leser

Insekten-Welt

Die Ausstellung „Lebende Riesen Spinnen und Insekten“ präsentiert lebende Riesenspinnen und Insekten aus allen Kontinenten. In Aalen macht sie am Sonntag, 3. April, von 10 bis 18.30 in der Stadthalle Station. Mit dabei ist die größte lebende Vogelspinne der Welt, mit über 30 Zentimetern Körperlänge. Die Schau hat das Ziel, den Besuchern, weiter
  • 675 Leser

Ohrwürmer der Blasmusik

Der Musikverein Unterschneidheim präsentiert Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik beim Frühlingsfest „Highlights der Blasmusik“ am Samstag, 2. April, um 20 Uhr in der Festhalle. Mit unverkennbarem Sound und hoher musikalischer Qualität haben sich Anton Gälle und seine Scherzachtaler Blasmusik das Ziel gesetzt, böhmisch-mährische weiter
  • 406 Leser

Irische Nacht

Am Samstag, 2. April heißt es wieder auf zur Irischen Night im Esperanza in Gmünd unter dem Motto „Love was on the wing, we had dreams and songs to sing”. weiter
  • 442 Leser

Elektronische Tanzmusik

Das Eventlabel „N8Schwärmer“ feiert runden Geburtstag und lädt am Samstag, 2. April, ab 22 Uhr ins Ellwanger Pupatsch ein. Was im Jahre 2001 aus der Liebe zur elektronischen Musik begann, wuchs in den vergangen Jahren zur festen Party-Institution heran. Die Jubiläumsnacht wird mit vielen bekannten Acts und DJs auf zwei Floors begossen. Im weiter
  • 566 Leser

Konzert der Chöre

Die drei Chöre des Liederkranzes Heuchlingen und der Gastchor „Good Vibrations“ aus Eschach gestaltet am Samstag, 2. April, um 19.30 Uhr ein vielseitiges musikalisches Programm in der Gemeindehalle in Heuchlingen. Der Kinderchor Friends of Music macht unter anderem mit Liedern aus bekannten Musicals, wie „Tabaluga“ und „Der weiter
  • 428 Leser

Akkordeon und Geige in der Kirche

Am Samstag, 2. April, um 18.30 Uhr geben die Harmonika-Freunde Aalen ein Kirchenkonzert in der Heilig-Kreuz-Kirche im Aalener Hüttfeld. Die Diatoniker leiten das Kirchenkonzert unter anderem mit dem „Präludium“ von Ernst Kohler, „Bella Romantica“ von Steve McMillan oder die „Humoresque“ von Antonín Dvorák ein. Anschließend weiter
  • 465 Leser

„Bauer sucht Frau“ in Pfäfflingen

„Bauer sucht Frau“ im Rieser Tanzzentrum Pfäfflingen mit Modenschau, Bierkönigin und Casting zum Rieser Bauernkalender: Am Samstag, 2. April steigt die Megaparty unter dem Motto „Bauer sucht Frau“. Die Rieser Landwirte, aber auch alle anderen Partyhungrigen, dürfen dieses Mal wieder Extravagantes erwarten. Zum ersten Mal gibt weiter
  • 694 Leser

Benefizkonzert für Geist und Herz

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel veranstaltet die Onkologie Ostalb Aalen am Samstag, 2. April, um 19.15 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Maria in Aalen-Unterkochen das Benefizkonzert „Geist und Herz mache neu“ zugunsten eines Kinderdorfprojektes in Nepal. Zur Aufführung kommt die barocke Kantate „Tilge, Höchster, meine weiter
  • 656 Leser

Trends rund ums Motorrad

„Motorrad pur“ ist angesagt wenn „Warm Up“-Chef Tommy Holzner und sein Team zum Tag der offenen Tür und zum zweitägigen „Kawasaki-Drachenfest“ in die Daimlerstraße 2 nach Aalen einladen. Am Samstag, 2. und Sonntag, 3. April hat das „Warm up“ beim „Drachenfest“– jeweils von 10 bis 17 Uhr weiter
  • 433 Leser

Musical-Casting „Peter Pan“ in Gmünd

Jeder kennt die wunderbare Geschichte „Fliege deinen Traum“ des englischen Autors J.M. Barry, die von den Abenteuern von Peter Pan erzählt. Die Musicaladaption dieses Jugendbuches von Konstantin Wecker und Christian Berg wird im Mai 2012 als 8. Musicalproduktion der Musical-Kids im Stadtgarten in Gmünd aufgeführt. Dafür werden Jugendliche weiter
  • 640 Leser

Rock im Doppelpack im QLTourRaum

Am Samstag, 2. April, ab 20.30 Uhr spielen „So called Chaos“ aus Nattheim und „Parkhaus“ aus Neuhausen im Übelmesser in Heubach. Beginnen werden die fünf Chaoten aus Nattheim. Aus verschiedenen musikalischen Interessen der Bandmitglieder entstand ein Mix aus Alternative und Posthardcore. Ihnen folgen dann die Jungs von den Fildern. weiter
  • 502 Leser

Soul und Funk Klassiker

„Blues and the Gang“ geben sich am Samstag, 2. April, ab 22 Uhr die Ehre im Roxy in Espachweiler. Als Vorbend spielt„Soultrain“ – eine achtköpfige junge Band aus dem Raum Ellwangen-Aalen, die aus dem Bandcamp 2010 entstand. Durch zahlreiche Verstärkungen und mit zwei Saxofonen wurde die Band stetig besser. Soul und Funk weiter
  • 596 Leser
MUSIKSendenTribute to the 90s, Super Mäx18.30, AalenKonzert - Harmonika-Freunde Aalen, Heilig-Kreuz-Kirche19.00, EschachKlaus Kohler - Klavierkabarett, Heuscheune, 16 Uhr Kinderprogramm19.00, StuttgartHonegger, Jeanne d’Arc au bûcher, Liederhalle19.15, UnterkochenBenefizkonzert - Geist und Herze mache neu, St. Maria19.30, GöggingenFrühjahrskonzert, weiter
  • 605 Leser

Explosiv und tanzbar

Wo die Zydeco-Playboys auftreten, ist der Teufel los. Die fünf Mannen aus dem Stuttgarter Raum kombinieren Zydeco mit groovendem Latin, mitreißendem Rhythm’n’Blues, feurigen Cajun-Songs und polternden TexMex-Polkas. Am Samstag, 2. April, ab 20 Uhr im Rahmen der Jazzlights Oberkochen in der Hammerschmiede in Königsbronn. weiter
  • 594 Leser
SPORTEbnatÜ-100-Turnier, Tennishalle, TC Ebnat6.30 bis 14.00, BopfingenInternationaler Volkswandertag, Start und Ziel: Stauferhalle9.00, HofenTipp-Kick-Turnier, Glück-Auf-Halle, PWR 78 Wasseralfingen10.00 bis 18.00, Heidenheim1. Heidenheimer Kampfsporttag, Congress Centrum14.00, AalenFußball, 3. Liga, Scholz-Arena, VfR Aalen - Dynamo Dresden15.30, weiter
  • 453 Leser
MUSIK11.00, HeubachJazz Lights, Gasthaus Goldener Hirsch, Frühschoppen mit Swany Feet Warmers17.00, NeresheimKirchenkonzert des Klarinettechors der Musikschulen Neresheim und Heidenheim, Stadtpfarrkirche18.00, BargauMusikalische Städtereise, Scheuelberghalle, Gastorchester ist der Musikverein Lautern und Bargau18.00, BöbingenFrühjahrskonzert, Römerhalle, weiter
  • 444 Leser
MUSIK20.00, Schwäbisch HallCoco Schumann Quartett, Hospitalkirche, Info unter Tel. (0791) 751620, JazzArtFestival20.00, StuttgartBergen Philharmonic Orchestra, Liederhalle20.00, StuttgartPat Appleton, UniversumBÜHNE19.30, NeresheimEin Musiktheater - Rhythmusstörungen, Härtsfeldschule, Härtsfeldschule Neresheim20.00, HeidenheimMystische Welten - Die weiter
  • 384 Leser
MUSIK19.00, Schwäbisch GmündTrio 120, Weleda20.00, StuttgartEine Alpensinfonie in Bildern, Liederhalle, Vorverkauf: Hohenzollerische Zeitung - Ticketservice20.00, UlmMax Greger, Hugo Strasser, Peter Kraus & SWR Big Band, Congress Centrum20.00, WürzburgKonzert mit den Apokalyptischen Reitern, Posthalle20.15, SchorndorfAxel Nagel 360°, Teatro Zanni weiter
  • 409 Leser
MUSIK19.00, DinkelsbühlMusikalische Begegnungen, Evang. St. Pauluskirche, Berufsfachschule für Musik19.30, Schwäbisch GmündMeditatives Tanzen, Gemeindezentrum Brücke, mit Marion Müller. Kosten: 4,60 Euro, ohne Anmeldung. Weitere Termine: 4.4., 6.6. und 4.7., ev. Erwachsenenbildung GD-Weststadt20.00, StuttgartJapaner spielen für Japan, LiederhalleBÜHNE20.00, weiter
  • 404 Leser
Rocklegends in Concert „Uriah Heep“ und „Nazareth“im Doppelpack in Aalen

Hardrock-Klassiker

Vor mehr als 17 Jahren waren sie zuletzt gemeinsam auf Tour – in diesem Frühjahr sind sie wieder zusammen auf der Bühne zu erleben: „Uriah Heep“ und „Nazareth“. In Topform werden sie am Mittwoch, 20. April, um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen drei Stunden Hardrock präsentieren. weiter
  • 673 Leser
Kinderkonzert-Reihe „Ohren auf! Konzerte für kleine Leute“ des Gmünder Kulturbüros

Klarinette für Kinder

Am Sonntag, 10. April, um 14.30 Uhr nimmt das „Ensemble Clarinetto“ aus Bremen Kinder ab sechs Jahre in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd mit auf eine spannende Zeitreise. weiter
  • 727 Leser

Literatur in Lesebühnentradition

Am Sonntag, 10. April ab 20 Uhr, gibt es eine ganz neue Art von Literaturveranstaltung im Kulturcafé Rambazamba in Aalen. Die attraktivsten Kurzgeschichtenautoren aus Stuttgart kommen mit ihren besten short stories auch nach Aalen. Literarisch unterhaltsam, alltagsnah, witzig und böse – Literatur in bester Lesebüh-nentradition. In lockerer Runde weiter
  • 614 Leser

McCartneys klassisches Oratorium

Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen bringt am Samstag, 9. April, um 19 Uhr unter der Leitung von Katja Trenkler Paul McCartneys klassisches Oratorium „Ecce cor meum“ in der Marienkirche in Aalen zur Aufführung. Außerdem wirken die Sopranistin Fanie Antonelou, das Ensemble „musica viva Stuttgart“, Thomas Haller an der weiter
  • 621 Leser

Blues, Rock, Folk, Jazz und Country

Bobby Dirninger ist ein Musterbeispiel dafür, was er selbst als „French Blues“ bezeichnet, als die französische, die leidenschaftliche Art, Geschichten zu erzählen. Er wurde 1965 im elsässischen Colmar geboren, 1991 startete er die Zusammenarbeit, die „French Connection“, mit der Sängerin Zora Young aus Chicago und 2010 für den weiter
  • 417 Leser

TonArt-Geburtstags-Chorkonzert

Mit einer vielversprechenden Gästeliste an „echten“ und „virtuellen“ Gästen kann TonArt, der 1991 im Liederkranz Unterrombach gegründete Chor, zu seinem Geburtstags-Konzert am Samstag, 16. April, um 20 Uhr in der neuen Mensa am Berufsschulzentrum Aalen, aufwarten. Zum Programm, unter der Leitung von Bernhard Schwarz, zählt „das weiter
  • 825 Leser

Schnitt von Gartenpflanzen

Heubach. Der Obst- und Gartenbauverein Heubach bietet am Samstag, 2. April, einen Schnittkurs an Gartenpflanzen. Die Referentin Christiane Karger, Fachberaterin am Landratsamt, zeigt den richtigen Schnitt von Zier-Pflanzen (Gehölzen, Rosen, Stauden) im Hausgarten. Damit die Teilnehmer auch selber schneiden können, sollen Säge und Schere mitgebracht weiter
  • 201 Leser

Als die Oma frisch verliebt war

Klasse 8c der Heubacher Realschule macht mit bei „Zeitung in der Schule“
Wie sieht der Alltag in einer Redaktion aus? Wie wird eigentlich Zeitung gemacht? Und warum passiert immer genau soviel, dass die Gmünder Tagespost jeden Tag voll wird? Fragen, die die Schüler der Klasse 8c der Heubacher Realschule an den GT-Redakteur Jürgen Steck stellten. weiter
  • 346 Leser

Polizeibericht

Von Hund gebissenSchwäbisch Gmünd. Am Mittwoch gegen 8 Uhr ging eine Hundehalterin in der Königsturmstraße mit ihrem Malteser „Gassi“. Dort wurde ihr Hund von einem Mischlingshund angegangen. Als die Hundebesitzerin ihren Hund auf den Arm nahm, um ihn von dem angreifenden Hund zu schützen, wurde sie von dem Mischlingshund in den linken Oberschenkel weiter
  • 292 Leser

Lkw -Ladungen mit Gefahr

Schwäbisch Gmünd. Gleich zwei Lastwagen musste die Gmünder Polizei am Mittwoch stoppen, da sie mit ungesicherter Ladung unterwegs waren – einen davon sogar zwei Mal. Im ersten Fall fuhr ein estischer Lkw mit elf Paletten Rundstahl beladen gegen 14.30 Uhr auf der Buchauffahrt. Teilweise waren die Spanngurte bereits gerissen, so dass es nur eine weiter
  • 253 Leser

Großes Kino endet vor Gericht

Zwei Jugendliche fingieren Überfall um Bruder zu helfen
Eine bühnenreife Aufführung haben zwei junge Männer im Tresorraum eines großen Lebensmittelmarktes in Saarbrücken hingelegt. Der“Showdown“„Krimis“ allerdings lief gar nicht drehbuchgerecht ab: vor dem Jugendrichter im Gmünder Amtsgericht. weiter
  • 5
  • 424 Leser

Tag der offenen Tür bei AS-Hausrenovierungen

Am kommenden Samstag, 2. April, von 9 Uhr bis 18 Uhr in Aalen-Ebnat
„Für Ihre Renovierung - Meisterqualität aus einer Hand“. Diese Philosophie setzt die Firma AS-Hausrenovierungen in der Ringstraße 180 in Ebnat nun schon seit 29 Jahren kompetent und kontinuierlich um. „Ein Rundum-Service, damit alles zusammen passt, spart dem Kunden lange Wege“, sagt Geschäftsführerin Diana Schroff, die im letzten weiter
  • 139 Leser

40er-Fest beim Autohaus Hosch

Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. April, in Herlikofen, Lange Gasse 1
Fortsetzung von Seite 22Kompetenz, Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit stehen an erster Stelle. Das Angebot umfasst alle Leistungen eines modernen Autohauses. Neben dem Toyota Neuwagenangebot werden individuelle Finanzierungen, Leasing und Versicherungsleistungen angeboten. Gebrauchtwagen mit dem Qualitätssiegel „Toyota – geprüfte Gebrauchtwagen“ weiter
  • 144 Leser

Kutschfahren und Infostände

Rahmenprogramm in der Innenstadt
Kutschfahrten von 13 bis 18 Uhr . Abfahrt/Ankunft: Marktplatz/Kriegerdenkmal..JohannisplatzReitstall Edelhof: Streichelzoo mit Alpakas und Ponys, InfostandThomas Bauer: Vorführung Hufschmiedearbeiten - Pferdeanhänger, StallbedarfReit- und Fahrverein: Infostand, Kaffee, Kuchen und Waffeln - Vorführaktionen am Holzpferd - Mitmachaktionen, VoltigierenHaus weiter
  • 238 Leser

Prämierung und Vorführungen

Programm am 9. Gmünder Pferdetag
Pferdeprämierung11 Uhr Eröffnung durch Landwirtschaftsdirektor Dr. Hans Börner, Landratsamt Ostalbkreis11.05 - 13.45 Uhr Pferdeprämierung13.45 -14 Uhr Begrüßung durch Oberbürgermeister Richard Arnold und Dr. Christof Morawitz, Vorsitzender des HGV, anschließend Siegerehrung.Musikalische Umrahmung durch die Bläsergruppe des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch weiter
Ungarische PostEs ist nicht einfach, mit je einem Bein auf dem Rücken eines trabenden oder gar galoppierenden Pferdes zu stehen und die Tiere gleichzeitig zu lenken. Um 16.25 Uhr können dies die Besucher des Gmünder Pferdetages erleben. weiter
  • 241 Leser
Reise durch die ZeitDer Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd bietet um 14.30 Uhr eine Reise durch die Zeit mit Dressurvorführungen im Damensattel. Weitere Informationen gibt es auf dem Infostand auf dem Johannisplatz. weiter
  • 118 Leser
Western PleasureEin Hauch von Wildwest-Atmosphäre erwartet die Besucher des Pferdetages ab 15.40 Uhr beim „Western Pleasure“. Dabei wird das Pferd in den drei Grundgangarten möglichst bequem und fließend geritten. weiter
  • 216 Leser
Heavy HorsesSie werden auch die „sanften Riesen“ genannt, die Shire Horses vom Dudelhof bei Steinheim auf der Schwäbischen Alb. Ab 14.45 Uhr stellen sie sich zusammen mit Clydesdales dem Gmünder Publikum vor. weiter
  • 200 Leser
Rote UlanenMit dabei beim Gmünder Pferdetag sind um 14.55 Uhr die Roten Ulanen aus Heubach. Die Tradition des Ulanen-Regimentes König Karl Nr. 19 wird mit dem berittenen Fanfarenzug mit Kesselpauken und Trompeten aufrechterhalten. weiter
  • 229 Leser
IMPRESSUM
VERLAG:SDZ Druck und Medien GmbH & Co KG Bahnhofsstraße 65, 73430 Aalen Telefon (07361) 594-0, Fax (07361) 549-247GMÜNDER TAGESPOST Vordere Schmiedgasse 18 73525 Schwäbisch Gmünd Telefon (07171) 6001-0, Fax (07171) 6001-730REDAKTION: Michael Länge, Iwona SelbkaTEXTE: Ute Betz, Nicole Kiemel, Michael LängeFOTOS: Walter Laible, T+M GmbH UMFRAGE: Jan weiter
  • 356 Leser
Highlights
Pferdeprämierung Nach der Eröffnung um 11 Uhr durch Landwirtschaftsdirektor Dr. Hans Börner startet ab 11.05 Uhr die Pferdeprämierung auf dem Sandplatz vor dem Rathaus. Die Siegerehrung erfolgt nach Grußworten um 14 Uhr. weiter
  • 193 Leser
Grußwort
Verkaufsoffener Sonntag mit Gmünder PferdetagEndlich ist er da: Der lang herbeigesehnte Frühling und mit ihm der 9. Gmünder Pferdetag mit verkaufsoffenem Sonntag. Diese Veranstaltung ist mittlerweile zur Tradition in Schwäbisch Gmünd geworden. Bereits die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich der Pferdetag mit einem Einkaufsbummel durch die historische weiter

Schwäbisch Gmünd im Aufbruch

OB Richard Arnold: Aufräumen für die Landesgartenschau
Wie entwickelt sich Schwäbisch Gmünd, welche Chancen bieten Tunnel, Landesgartenschau oder 850-Jahr-Feier für die Stadt? Oberbürgermeister Richard Arnold blickt nach vorn und erzählt von seinen Wünschen und Zielen für Gmünd und die Gmünder. weiter
  • 108 Leser

Eine gelungene Kombination

9. Gmünder Pferdetag und verkaufsoffener Sonntag
Mit der Familie oder Freunden einen ausgiebigen Einkaufsbummel machen und dabei noch ein attraktives Rahmenprogramm erleben – der 9. Gmünder Pferdetag mit verkaufsoffenem Sonntag bietet dazu die Gelegenheit. weiter

Jetzt mit Familien- und Bildungsfond

Projekt „Gmünder machen Wünsche wahr“
Die Weihnachtswunschbaum-Aktion des Projekts „Gmünder machen Wünsche wahr“ war ein voller Erfolg. Und es geht weiter: Mit einem Familien- und Bildungsfonds kann weiterhin in Notfällen geholfen werden. Auch der HGV unterstützt die Aktion durch verschiedene Veranstaltungen. weiter

Noch mehr Einhörner für Gmünd

32 sind bereits verkauft – Käufer versprechen sich auch Imagegewinn
Reinhard Stalitza, Inhaber des „Bilderbogen“ war sofort klar: „So eins will ich haben.“ Er war einer der ersten Käufer des „Gmünder Einhorns“. Seither haben 32 weitere Einhörner einen neuen Besitzer. Ziel der Schülerfirma „juniqorn“ ist es, mindestens 50 der Kunstharzfiguren zu verkaufen. weiter

Regionalsport (20)

Finale für Alfdorf und den TSB Gmünd II

Handball, Männer: Lorch empfängt Oberer Neckar in der Bezirksliga / Bettringen und Wißgoldingen wollen ihren Tabellenplatz verteidigen
Längst ist noch nicht alles entschieden bei den Handballern im Bezirk. Ganz besonders im Fokus stehen am Samstag die Spiele des TSV Alfdorf gegen Weilimdorf sowie der Auftritt des TSB Gmünd II bei Spitzenreiter Schnaitheim in der Bezirksliga: Durch einen Sieg könnten sich beide Teams die Relegationsplätze zur Landesliga sichern. weiter
  • 203 Leser

Sportmosaik

FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald, Trainer Frank Schmidt und sein Co-Trainer Alexander Raaf wollten sich vielleicht den nächsten Gegner beim Pokalspiel im Schwerzer anschauen. Was aber nicht klappte. Nun heißt der Gegner der Heidenheimer im Halbfinale SV Göppingen. Aber vielleicht war der Ausflug nach Gmünd doch nicht umsonst. Es könnte ja der Finalgegner weiter
  • 390 Leser

Dynamo mit geballter Macht

Fußball, 3. Liga: Der achfache ehemalige DDR-Meister Dresden bringt 3000 Fans in die Aalener Scholz-Arena
Jetzt geht’s Schlag auf Schlag. In sechs Wochen ist die Saison vorbei. „Wir wissen, dass wir noch einige Siege holen müssen“, sagt VfR Aalens Cheftrainer vor dem Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den Ex-Bundesligisten und achtfachen DDR-Meister Dynamo Dresden. weiter
  • 417 Leser

Sport in Kürze

Dürr in GerlingenFußball. Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Sonntag die Landesligabegegnung zwischen der KSG Gerlingen und dem VfL Brackenheim. Als Assistenten stehen ihm dabei Vito Giallorenzo (TV Herlikofen) und Christoph Sachsenmaier (TSV Mutlangen) zur Seite. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.VfR II empfängt PrimusFußball. weiter
  • 104 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksligen und Kreisligen
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Schnaitheim – Unterk. (Fr., 19 Uhr)Sontheim – TV HeuchlingenSG Bettringen – TSV BöbingenTSV Mutlangen – TV SteinheimTV Bopfingen – FC RöhlingenTSG Hofherrnweiler – NattheimSV Waldhausen – TV NeulerTSGV Waldstetten – TSV HeubachKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:FC Germania Bargau II weiter
  • 141 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Sowohl Drittligist VfR Aalen als auch Oberligist Normannia Gmünd haben am Samstag Heimspiele. In der Landesliga kommt es am Sonntag zum Derby zwischen Bargau und Dorfmerkingen. weiter
  • 315 Leser

Umschalten auf Ligabetrieb

Fußball, Oberliga: FC Normannia empfängt den Tabellendritten FC Villingen (Samstag, 15.30 Uhr)
Nach dem 5:3-Pokalsieg gegen die Stuttgarter Kickers am Mittwochabend müssen die Normannia-Fußballer schnell auf Ligabetrieb umschalten. Am Samstag kommt der FC Villingen in den Schwerzer. weiter
  • 285 Leser

Dicke Überraschung?

Fußball, Kreisliga A: TVS ist Abstiegskampf entflohen
Der TV Straßdorf ist die Mannschaft der Rückrunde. In kürzester Zeit ist man dem Abstiegskampf entflohen. Ob die Erfolgsserie weitergeht? Nun kommt auf den TV eine knifflige Aufgabe zu, auswärts wartet der TV Herlikofen. weiter
  • 314 Leser

Hammer-Titelkämpfe in Gmünd

Leichtathletik, Baden-Württembergische Winterwurfmeisterschaften: Tritt Rösinger in die Fußstapfen von Ziegler?
Im Vorjahr mussten sie mangels Ausrichters ausfallen. Das gleiche Schicksal drohte den Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften der Hammerwerfer auch heuer. Kurzfristig erbarmte sich nun die LG Staufen und wird die Titelkämpfe am Sonntag auf dem Wurfplatz beim Stadion des Beruflichen Schulzentrums in Gmünd ausrichten. weiter
  • 163 Leser

Entscheidungen sind gefallen

Handball, Damen: Fast alle Teams können am letzten Spieltag befreit aufspielen
Vor dem letzten Spieltag sind bereits fast alle Entscheidungen gefallen. So können die Teams überwiegend befreit aufspielen. Alfdorf empfängt am Samstag Stuttgart Nord und auch die WSG Lorch/Waldhausen genießt gegen Gablenberg Heimrecht. Bargau begrüßt Oberkochen/Königsbronn, Bettringen trifft am Samstag in Geislingen auf Altenstadt. weiter
  • 160 Leser

Ein End- und Spitzenspiel

Handball, Württembergliga: TSB erneut zuhause – der Fünfte Remshalden kommt
Der TSB Gmünd hat den TSV Weinsberg nicht besiegt. Aber verloren ist noch lange nichts. Fünf Spiele sind’s bis zum Saisonende, patzen ist ab sofort verboten. Am Samstag, wenn um 19.30 Uhr der SV Remshalden zu Gast ist, geht es jedoch nicht nur um Platz zwei, sondern auch ums Prinzip. weiter
  • 5
  • 258 Leser

Die letzte Chance

Tischtennis, Verbandsklasse, Damen: SGB unter Druck
Es war ein rabenschwarzes Wochenende für die Tischtennis-Damen der SG Bettringen. Die beiden Heimspiele gegen die TSG Steinheim/Murr II (3:8) und den TB Beinstein (1:8) gingen beide verloren. Die letzte Chance auf den Klassenerhalt ergibt sich am Samstag, 18.30 Uhr, auswärts beim Favoriten Gröningen-Satteldorf. weiter
  • 178 Leser

Das Krisenderby

Fußball, Bezirksliga: SGB und Böbingen wollen ersten Sieg
Der zukünftige Meister Schnaitheim und der Fast-Meister 2010 (Unterkochen) eröffnen den Spieltag bereits am Freitag. Am Sonntag ist Derbytime hoch vier angesagt. Zwei Gmünder und zwei Aalener Derbys stehen im Fokus. weiter
  • 228 Leser

SV Göggingen freut sich

Fußball, Kreisliga B II
Die Konkurrenz hinkt hinterher, dem SV Göggingen kann es nur recht sein: Vier Punkte Vorsprung hat der Erste und spielt nun gegen den TSV Böbingen II. weiter
  • 216 Leser

Nächstes Topspiel: Dritter gegen Erster

Fußball, Landesliga: Der Tabellendritte FC Bargau trifft am Sonntag auf den Spitzenreiter SF Dorfmerkingen
Nachdem der FC Bargau das Verfolgerduell gegen den TSV Bad Boll glücklich mit 3:2 gewinnen konnte, wartet am Sonntag um 15 Uhr ein weiterer dicker Brocken. Nach mehr als 15 Jahren gastiert mit dem Tabellenführer SF Dorfmerkingen die erste Mannschaft der Härtsfelder zum Punktspiel. weiter
  • 5
  • 252 Leser

Plötzlich das Unmögliche

Die sieben Ziele des Initiativkreises Gmünder Fußball
Nicht gleich ein neues Stadion. Sondern vielleicht im nächsten Jahr zunächst eine überdachte Gegengerade. Und Flutlicht über dem Normanniarasen. Aber eines nicht: Nichts. weiter

Normannia: Die große Chance aufs Finale

Fußball, WFV-Pokal: FCN in Gärtringen, Heidenheim in Göppingen
Das Halbfinale ist ausgelost: Der FC Normannia spielt - voraussichtlich am 11. Mai - beim Landesligisten FC Gärtringen um den Einzug ins Endspiel des WFV-Pokals. weiter
  • 924 Leser

Wenn du aufs Trikot gehst, ...

Fußball: Pokalcoup der Normannia läutet vielversprechendes Business-Forum ein
Der „Gmünder Fußball mit Herz“ – wie das WFV-Pokalspiel der Normannia gegen die Stuttgarter Kickers auf den Bannern in der Stadt beworben wurde – zeigte sich am Mittwoch von seiner Sonnenseite. Nicht nur auf dem Rasen, sondern danach auch beim Business-Forum der Normannia. weiter
  • 410 Leser

Zorniger verlängert

Fußball, Regionalliga
Ex-Normannia-Trainer Alexander Zorniger hat seinen Vertrag bei der SG Sonnenhof/Großaspach um zwei weitere Jahre bis zum Sommer 2013 verlängert.„Wir sind hochzufrieden mit seiner Arbeit und freuen uns sehr, dass die sportlichen Geschicke auch weiterhin von ihm geleitet werden“, sagt SG-Vorstandsvorsitzender Werner Benignus. Laut Zorniger weiter
  • 268 Leser

Überregional (83)

'Eine Ohrfeige für Muslime'

Erste Islamkonferenz unter dem neuen Innenminister hat bitteren Nachgeschmack hinterlassen
Wenig Hoffnung in die Islamkonferenz setzt die Islamwissenschaftlerin Lamy Kaddor. Innenminister Hans-Peter Friedrich bediene Stimmungen. weiter

Adler abgestürzt

Eishockey-Halbfinale ohne Mannheim
Die Quittung für das unrühmliche Ende einer enttäuschenden Saison erhielten die Adler Mannheim von den eigenen Rängen. Als die Spieler unmittelbar nach dem 2:5 im DEL-Viertelfinale gegen die DEG Metro Stars in Richtung Fankurve liefen, wurden sie von einem heftigen Pfeifkonzert empfangen. Die Ehrenrunde zum vorzeitigen Saisonende, das durch die dritte weiter
  • 295 Leser

Alles aus einer Hand

Jürgen Walter kümmert sich um kompletten Um- und Ausbau des Hauses
Egal ob Sanierung oder Neubau: Der Kunde muss die Handwerker koordinieren. Das kostet Zeit und Nerven. Unternehmer Jürgen Walter gehört zu den wenigen in seiner Branche, die alles aus einer Hand bieten. weiter
  • 619 Leser

Angst vor Anarchisten

Protestaktionen könnten William und Kate das Fest verderben
Alle freuen sich auf die Hochzeit des Jahrzehnts. Doch was ist eigentlich, wenn es auf der Hochzeit von Kate und William zu Störaktionen oder gar Anschlägen kommt? Die Furcht ist nicht unbegründet. weiter
  • 286 Leser

Auch Regierungspräsidenten müssen um Job bangen

Zu den politischen Beamten, die ohne Angaben von Gründen in einstweiligen Ruhestand versetzt werden können, zählen auch die vier Regierungspräsidenten. Deswegen müssen nach dem Regierungswechsel Johannes Schmalzl (Stuttgart/FDP), Julian Würtenberger (Freiburg), Rudolf Kühner (Karlsruhe) und Hermann Strampfer (Tübingen/ alle CDU) bangen. Jüngster ist weiter
  • 431 Leser

Auf einen Blick vom 31. März

FUSSBALL EM-QUALIFIKATION GRUPPE A Türkei - Österreich 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Arda Turan (28.), 2:0 Gökhan (78.). - Demirel (T./85.) hält Foulelfmeter von Maierhofer. Belgien - Aserbaidschan4:1 (3:1) Tore: 1:0 Vertonghen (12.), 1:1 Abuschew (16.), 2:1 Simons (32./Foulelfmeter), 3:1 Chadli (45.+1), 4:1 Vossen (74.). 1. Deutschland 5 5 0 0 17:1 15 2. Belgien weiter
  • 306 Leser

Bayern LB ist wieder in der Gewinnzone

Ausblick für 2011 fällt aber verhalten aus - Finanzvorstand Stefan Ermisch geht
Die Bayern LB hat mit ihrem Sanierungsprogramm die Wende geschafft. Der Blick ins laufende Jahr fällt aber trotzdem vorsichtig aus. weiter
  • 470 Leser

Bei Hochtief droht Kampfabstimmung

Baukonzern ACS will mehr Mandate
Der Machtkampf um Deutschlands größten Baukonzern Hochtief spitzt sich zu. Bei der Hauptversammlung ist eine Kampfabstimmung möglich. weiter
  • 533 Leser

Berlusconi verspricht schnelle Abhilfe

Bis Ende der Woche soll der letzte Flüchtling die Insel Lampedusa verlassen
Die 6000 Afrikaner auf Lampedusa können nicht mehr versorgt werden, der Unmut der Einwohner wächst. Jetzt besuchte Ministerpräsident Berlusconi die Insel. Er will sie wieder zum Ferienparadies machen. weiter
  • 361 Leser

Betriebskosten für Mieter steigen

Unter anderem werden die Abwasser- und Stromgebühren teurer
Die Mieter mussten 2009 für einige Nebenkostenarten tiefer in die Tasche greifen. Teurer wurden unter anderem die Gebühren für Müll und Abwasser. weiter
  • 424 Leser

Bilfinger wittert in Energiewende ein Geschäft

Der Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger Berger rechnet sich bei einer schnellen Energiewende in Deutschland gute Geschäftschancen aus. Der Rückbau von abgeschalteten Atomkraftwerken würde dem Unternehmen mehr Perspektiven eröffnen als das aktuelle Geschäft mit Wartung und Instandhaltung, sagte der scheidende Vorstandschef Herbert Bodner bei der weiter
  • 442 Leser

Bronze trotz einer angebrochenen Rippe

Ringer-EM: Saba Bolaghi holt erste Medaille
Freistilringer Saba Bolaghi vom RWG Mömbris/Königshofen hat gestern Abend bei der EM in Dortmund die erste deutsche Medaille geholt: Bronze. weiter
  • 569 Leser

China zieht am stärksten an

Deutsche Firmen haben im Ausland so ehrgeizige Pläne wie noch nie
China steht beim Auslandsengagement deutscher Unternehmen erstmals an erster Stelle. Hauptgrund sind nicht die Kosten, sondern die Präsenz vor Ort. Davon profitieren auch die Arbeitsplätze hierzulande. weiter
  • 526 Leser

DAK-Versicherte im Südwesten seltener krank

In guten wie in schlechten Zeiten sind die Baden-Württemberger gesünder als der Rest der Republik. Die alljährliche, repräsentative Studie der DAK belegt einen Krankenstand von unverändert 2,8 Prozent, er liegt damit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt von 3,4 Prozent. Wer im Südwesten krank ist, wird überdies auch schneller gesund - oder zumindest weiter
  • 305 Leser

Das Kirschblütenfest

'Hanami', was so viel bedeutet wie 'Blüten betrachten', heißt das japanische 'Kirschblütenfest' in der Landessprache. Mit Einsetzen der Kirschblüte (Ende März) wird landesweit die Schönheit der in Blüte stehenden Kirschbäume gefeiert. Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole japanischer Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. weiter
  • 250 Leser

Daten werden nur auf Anfrage der Polizei herausgegeben

Die Aufzeichnungen der Videokameras werden nur 48, höchstens 72 Stunden, gespeichert und dann wieder gelöscht - beziehungsweise automatisch überschrieben. Die aufgezeichneten Daten können nur auf Anfrage der Polizei herausgegeben werden. Die Datenschutzbestimmungen für die Videoüberwachung sind streng: Beispielsweise in Freiburg musste die Videoüberwachung weiter
  • 339 Leser

Den 'Löwen' fehlen immer noch Millionen

Es ist ein Wechselbad der Gefühle, das die Fans des hoch verschuldeten Fußball-Zweitligisten 1860 München seit Monaten durchlaufen. Bis heute muss nun endgültig der Sanierungsplan stehen, um die Insolvenz doch noch abwenden zu können. Nachdem zuletzt die Rettung nahe schien, fehlen nun, einem Bericht der Süddeutschen Zeitung zufolge, wieder zwei bis weiter
  • 318 Leser

DFB schlägt EM-Quartier 2012 in Polen auf

Auf Quartiersuche. In gut 14 Monaten beginnt die Fußball-EM in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli 2012). Noch hat sich bis auf die Gastgeber kein Team qualifiziert. Erst am 2. Dezember werden die Gruppen und Spielorte ausgelost. Dennoch macht sich eine DFB-Delegation bereits im April auf Quartiersuche. Drei Hotels haben es in die engere Auswahl weiter
  • 344 Leser

Die Familiennamen der Deutschen in sieben Bänden

Sechs Bände wird der Deutsche Familiennamenatlas (DFA) umfassen, wenn er vollendet sein wird. Die drei ersten Bände sind der Grammatik der Familiennamen gewidmet. In Band 1 geht es um Schreibweisen und Variationen der Vokale; in Band 2 um die der Konsonanten. Band 3 behandelt die Wortbildung wie im Beispiel Tischer/Tischler/Tischner. Der lexikalische weiter
  • 336 Leser

Ein fragwürdiges Spiel

Matthäus soll mit Kollegen hohe Gagen von Kadyrow kassiert haben
Haben sie oder haben sie nicht? Für ein höchst umstrittenes Freundschaftsspiel in Tschetschenien sollen frühere Fußballstars wie Lothar Matthäus oder Romario hohe Gagen kassiert haben. weiter
  • 321 Leser

Endgültig: Knut starb an einem Gehirndefekt

Eisbär Knut ist definitiv an einer tödlichen Hirnveränderung gestorben - und nicht an Stressfolgen oder einem genetischen Defekt. Die Analyse im Berliner Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung hat eine folgenschwere Erweiterung der Hirnwasserkammern ergeben. Knut starb bei einer Art Anfall schnell, war aber beim Sturz ins Wasser nicht sofort weiter
  • 368 Leser

FDP ringt um Neuanfang

Parteilinke und Jungliberale fordern Ablösung Westerwelles
Die FDP sucht nach ihrem Landtagswahl-Desaster personelle und inhaltliche Alternativen. Die Rufe nach der Ablösung des Parteichefs Guido Westerwelle werden aus der zweiten Reihe immer lauter. weiter
  • 347 Leser

Fettleibiger an Sessel festgewachsen

43-jähriger Amerikaner soll zwei Jahre nicht aufgestanden sein
Ein extrem übergewichtiger Amerikaner ist an seinem Wohnzimmer-Sessel festgewachsen, von dem er zwei Jahre lang nicht aufgestanden war. Er musste von dem mit Urin und Kot getränkten und von Maden übersäten Möbelstück freigeschnitten werden, berichtete die Wochenzeitung 'The State Journal'. Der 43-Jährige aus Ohio war am Sonntag von seinen beiden Mitbewohnern weiter
  • 305 Leser

Flüchtlinge sollen verlegt werden

Der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat versprochen, tausende nordafrikanische Flüchtlinge von der Insel Lampedusa in andere Auffanglager in Italien bringen zu lassen. 'Binnen 48 bis 60 Stunden wird Lampedusa nur noch von Einwohnern Lampedusas bewohnt sein', sagte Berlusconi bei seinem Besuch auf der Insel und erntete damit angesichts weiter
  • 270 Leser

Galgenfrist für Österreichs Teamchef

Die Niederlande sorgten in der EM-Qualifikation für viel Spaß, serbische Hooligans für Ärger. Österreichs Teamchef Constantini darf vorerst bleiben. weiter
  • 345 Leser

Geplatzte Träume

Handball-Festung Kiel bröckelt
Der THW Kiel muss seine Träume vom siebten deutschen Meistertitel in Folge nach der Heimpleite gegen Großwallstadt wohl begraben. Die Festung ist gefallen, die Titelträume sind so gut wie geplatzt: Mit hängenden Köpfen und leeren Blicken schlichen die Profis des deutschen Handball-Rekordmeisters THW Kiel nach der 25:28 (12:12)-Pleite gegen den TV Großwallstadt weiter
  • 305 Leser

Gericht stellt Verfahren ein

Das Verfahren gegen zwei der drei Geschäftsführer einer Friseurkette wegen angeblicher Dumpinglöhne ist gegen eine Geldauflage eingestellt worden. Die Manager müssen jeweils 30 000 Euro bezahlen, urteilte das Amtsgericht Villingen-Schwenningen. Richter Christian Bäumler begründete die Einstellung mit mehreren juristischen Unsicherheiten. Ein individueller weiter
  • 277 Leser

GEWINNZAHLEN

TOTO 1 2 1 1 2 2 0 1 0 2 1 2 2 Gewinnklasse 1 3507,00 Euro Kl. 2 52,60 Euro Kl. 3 3,90 Euro Kl. 4 0,80 Euro 6 AUS 45 9 24 31 32 35 42 Zusatzspiel 38 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 621 295,60 Euro Kl. 2 unbesetzt, Jackpot 72 342,00 Euro Kl. 3 421,10 Euro Kl. 4 18,80 Euro Kl. 5 11,90 Euro Kl. 6 2,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 341 Leser

Großbaustelle Bundeswehr

Um die bedrohliche Personallücke zu schließen, wirbt die Truppe verstärkt um Nachwuchs
Der Bundeswehr droht eine riesige Personallücke, denn die Wehrpflicht wird ab Juli ausgesetzt. Nur 10 Prozent der benötigten Freiwilligen haben sich gemeldet. Die Kritik aus den eigenen Reihen wird lauter. weiter
  • 324 Leser

Hauk: Überprüfung der Meiler abwarten

CDU-Fraktionschef geht auf Distanz zur FDP
Ein schneller Ausstieg aus der Atomkraft sei nur über höhere Sicherheitsanforderungen zu erreichen, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Hauk. weiter
  • 361 Leser

Hoffen auf loyale Beamte

Grün-Rot muss sich mit einer schwarz geprägten Verwaltung arrangieren
Nach 58 Jahren CDU-Herrschaft ist die Landesverwaltung schwarz geprägt. Der Spielraum für Grün-Rot, eigene personelle Akzente zu setzen, ist gering. Sie muss auf die Loyalität der Beamten bauen. weiter
  • 302 Leser

IHK Ulm: An Stuttgart 21 festhalten

Die Industrie- und Handelskammer Ulm appelliert nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg an alle politisch Verantwortlichen in Bund und Land, an Stuttgart 21 festzuhalten. Das gab IHK-Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle gestern bekannt. Die Landtagswahl gibt nach Meinung der IHK keine Veranlassung, 'dieses zukunftsweisende Projekt' für die Region in weiter
  • 1
  • 336 Leser

Im Schatten des Hexenturms

Eine Stadt im Sauerland zieht einen Schlussstrich unter einen hässlichen Teil ihrer Geschichte. Sie rehabilitiert Opfer der Hexenverfolgung. weiter
  • 291 Leser

Immer mehr Single-Haushalte

In Baden-Württemberg wohnen immer mehr Menschen allein oder zu zweit. Der Trend zu Single- und Zweipersonenwohnungen lässt die Zahl der privaten Haushalte im Südwesten bis 2030 um rund 360 000 auf 5,4 Millionen steigen, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden prognostizierte. Darunter sind 4,2 Millionen Häuser und Wohnungen von Singles oder weiter
  • 315 Leser

In Japan nur die Hälfte

In China hatten deutsche Unternehmen 2008 rund 18 Mrd. EUR investiert. Das war doppelt so viel wie in Japan. Die Aktivitäten - neuere Zahlen des Statistischen Bundesamts liegen nicht vor - nahmen in China um 3,5 Mrd. EUR zu, in Japan um 1,8 Mrd. EUR. Beim Investitionsbestand führt die Eurozone mit 360 Mrd. EUR. In den übrigen EU-Staaten sind es 186 weiter
  • 471 Leser

Innung mit 3400 Betrieben

Im Fachverband Sanitär-Heizung-Klima (SHK) Baden-Württemberg sind 53 Innungen mit rund 3800 Handwerksbetrieben, insgesamt rund 41 500 Mitarbeiter und rund 5 Mrd. Euro Umsatz (2009) zusammengeschlossen. Dazu gehören Betriebe für Installations- und Heizungsbau ebenso wie für Klempnerarbeiten, Ofen- und Luftheizungs- sowie Behälter- und Apparatebau. ker weiter
  • 450 Leser

Islamkonferenz löst Debatte aus

Nach den heftigen Kontroversen bei der Deutschen Islam Konferenz (DIK) rief die Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Aydan Özoguz, Muslime zum Boykott der Konferenz auf, 'bis ein anderer die Leitung übernimmt.' Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hatte mit seinem Vorstoß einer 'Sicherheitspartnerschaft' gegen islamistischen Extremismus weiter
  • 367 Leser

Islamkonferenz löst heftige Kontroversen aus

Nach den heftigen Kontroversen bei der Deutschen Islam Konferenz (DIK) rief die Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Aydan Özoguz, Muslime zum Boykott der Konferenz auf, 'bis ein anderer die Leitung übernimmt'. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hatte mit seinem Vorstoß einer 'Sicherheitspartnerschaft' gegen islamistischen Extremismus weiter
  • 339 Leser

ISU-Arzt bringt Pechstein in Rage

Niederländer weiterhin von Schuld überzeugt
ISU-Arzt Harm Kuipers ist von der Schuld Claudia Pechsteins weiter überzeugt und hat erneut den Zorn der Eisschnellläuferin auf sich gezogen. weiter
  • 386 Leser

Joschka Fischers Turnschuhe

Bei seiner Vereidigung als hessischer Umweltminister provozierte Joschka Fischer 1985 mit Turnschuhen und Jeans. Sportlichkeit wollte er damit höchstwahrscheinlich nicht demonstrieren, sondern eher Freiheit, Ungebundenheit und die Abkehr von Regularien und Establishment. Jahre später, als deutscher Außenminister zwischen 1998 und 2005, griff der Grünen-Politiker, weiter
  • 247 Leser

Kalinka: Prozess geht weiter

Gericht weist Prüfantrag der Verteidigung zurück
. Der neue Prozess im 'Fall Kalinka' geht trotz Bedenken der Verteidigung weiter. Das Schwurgericht in Paris wies gestern den Antrag der Verteidigung zurück, wonach der Europäische Gerichtshof eingeschaltet werden solle. Der deutsche Arzt Dieter Krombach (75) steht seit Dienstag vor dem Pariser Gericht, weil er seine 14-jährige Stieftochter Kalinka weiter
  • 378 Leser

Keine Klarheit zum Atomkurs

Die Bundesregierung hält sich bedeckt, wie sie das dreimonatige Moratorium zur Überprüfung der deutschen Atomkraftwerke nutzen wird. Sprecher der zuständigen Ministerien verwiesen ohne nähere Angaben darauf, man gehe 'Schritt für Schritt' vor. Keine Auskunft gab es über das rechtliche Verfahren für den Fall, dass einige der stillgelegten acht Atomkraftwerke weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · FRAUENFÖRDERUNG: Wachsweicher Plan

Punktsieg für Familienministerin Schröder: Im unionsinternen Streit um eine Frauenquote hat sie sich durchgesetzt. Eine gesetzlich festgeschriebene Quote soll es nicht geben. Stattdessen dürfen sich die Unternehmen mal wieder darin üben, per freiwilliger Selbstverpflichtung die Führungsetagen weiblicher zu machen. Damit sind sie schon einmal gescheitert. weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · ISLAMKONFERENZ: Ohne Fingerspitzengefühl

Innenminister Friedrich kann man vermutlich vieles zuschreiben - politisches Fingerspitzengefühl wohl nicht. Nach seinen Einlassungen, der Islam gehöre historisch gesehen nicht zu Deutschland, hat er mit seinem Vorstoß für eine 'Sicherheitspartnerschaft' die Teilnehmer der Islamkonferenz vor den Kopf gestoßen. Vertrauensbildend war diese erste Begegnung weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR: Unabhängiger von Risiken

Es kann einem schwindelig werden angesichts der Milliardenbeträge, die deutsche Unternehmen in diesem Jahr im Ausland investieren wollen. Doch es spricht für ihre Stärke, dass sie sich das so kurz nach der Rezession wieder leisten können. Allerdings bleibt ihnen häufig nichts anderes übrig, schon weil Deutschland allein keine großen Wachstumsmöglichkeiten weiter
  • 436 Leser

Kunstsegen für Köln und Aachen per Testament

Peter und Irene Ludwig waren Deutschlands bedeutendstes Kunstsammler-Ehepaar. Nun hat die im November gestorbene Irene Ludwig die Stadt Köln posthum mit spektakulären Schenkungen überrascht. Aus dem Nachlass gehen 528 Werke an die Kölner Museen, teilte die Stadt mit. Zu den 'sensationellen' Schenkungen gehört eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen weiter
  • 337 Leser

LEITARTIKEL · KANZLERIN: Bröckelnde Vertrauensbasis

Politik, so lautet einer der Lieblingssätze der Bundeskanzlerin, beginne mit dem Betrachten der Wirklichkeit. Klingt gut, das Problem ist nur, dass die Realität, die Angela Merkel wahrzunehmen meint, immer öfter eine andere zu sein scheint als die tatsächliche Lage. Oder dass der Blickwinkel der CDU-Vorsitzenden von subjektiven Prägungen und objektiven weiter
  • 347 Leser

Leitindex schafft Aufholjagd

Einbruch durch Japan-Krise wieder wettgemacht
Die Hoffnung auf eine Eingrenzung der Atomkatastrophe in Japan hat den deutschen Leitindex gestern angetrieben. Bis zum Handelsschluss stieg der Dax um 1,77 Prozent auf 7057 Punkte und erreichte damit wieder den Stand vor dem verheerenden Erdbeben am 11. März, bei dem das Atomkraftwerk Fukushima zerstört wurde. 'Aus Japan sind keine neuen Schreckensmeldungen weiter
  • 497 Leser

Leute im Blick vom 31. März

Liam Neeson Schauspieler Liam Neeson (58) ist zum Internationalen Unicef-Botschafter ernannt worden. Der Star aus 'Schindlers Liste' werde damit für sein langjähriges Engagement für benachteiligte Kinder in aller Welt gewürdigt, teilte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen in Köln mit. Der Ire sei seit 1997 für die Organisation aktiv. Neeson: 'Einer weiter
  • 374 Leser

Lokführer streiken ab heute erneut

Die Lokführergewerkschaft GDL erhöht den Druck auf die großen Konkurrenten der Deutschen Bahn: 47 Stunden lang sollen bei den sechs Unternehmen die Züge stillstehen, wie die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) gestern in Frankfurt mitteilte. Der Arbeitskampf beginnt heute um 3 Uhr und wird bis Samstag um 2 Uhr morgens dauern. Davon betroffen weiter
  • 440 Leser

MITTWOCH-LOTTO

13. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 13 18 23 31 32 37 Zusatzzahl40 Superzahl7 SPIEL 77 4 6 6 8 7 9 2 SUPER 6 9 6 2 2 5 7 ohne Gewähr weiter
  • 319 Leser

Montags wird weiter protestiert

Aktionsbündnis setzt wöchentliche Demo gegen Stuttgart 21 fort
Die Montagsdemos gegen Stuttgart 21 werden weiter stattfinden. Das teilten Sprecher des Aktionsbündnisses gestern mit. Trotz interner Differenzen werde sich das Bündnis auch nicht auflösen. weiter
  • 5
  • 334 Leser

NA SOWAS . . . vom 31. März

Tempo 290 hat ein Raser in Hamburg erreicht - fast 200 Stundenkilometer schneller als erlaubt. Der Mann war mit seinem 7er BMW auf der A 1 an einem Videofahrzeug vorbeigerauscht. Dort gilt Tempo 100. Die Polizei hatte Mühe, dem 22-Jährigen zu folgen. Sie fuhr 30 Minuten lang hinter ihm her und konnte ihn erst an einer Ausfahrt stoppen. Folge: Drei Monate weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Bub in Bus vergessen Auf seinem Sitz festgeschnallt hat ein Dreijähriger in Frankreich mehr als sieben Stunden lang allein in einem Schulbus festgesessen. Der Junge war laut der Zeitung 'Le Parisien' von seiner Mutter morgens zum Bus gebracht worden, der ihn zur Vorschule bringen sollte. Da ein Nachbarsjunge an dem Tag nicht mitfuhr, bemerkte niemand, weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Peters geht nach Münster Der Intendant des Münchner Gärtnerplatztheaters, Ulrich Peters, soll von 2012/13 an Chef der Städtischen Bühnen in Münster werden. Am 6. April will der Stadtrat endgültig darüber entscheiden. Das Staatstheater am Gärtnerplatz verlässt Peters, der zuvor Intendant des Theaters Augsburg war, nicht ganz freiwillig. Der bayerische weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Militärjunta abgetreten Nach fast 20 Jahren ist die Militärjunta von Birma offiziell abgelöst worden. Der bisherige Ministerpräsident und Ex-General Thein Sein wurde in der Hauptstadt Naypyidaw als neuer Präsident vereidigt. Vorausgegangen waren im November die ersten Wahlen seit 20 Jahren. Erste Arktis-Streitkräfte Im Rennen um die Öl- und Gasvorräte weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Kritik nach Comeback Fußball: - Wacklig und nervös - nach Meinung der englischen Presse hätte sich Jens Lehmann sein Comeback bei Arsenal London besser gespart. Den Ex-Nationaltorhüter ficht die Kritik am ersten Pflichtspiel nach 325 Tagen Pause nicht an. 'Es ist wunderbar zurück zu sein', sagte er nach dem 1:2 mit der Arsenal-Reserve bei der zweiten weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Schlägerei unter Kindern Schwendi - Ein halbes Dutzend Buben im Alter von 11 bis 13 Jahren haben sich in Schwendi (Kreis Biberach) eine heftige Schlägerei geliefert. Drei Kinder landeten im Krankenhaus, berichtete die Polizei. Das gegnerische Trio hatte sie mit Schlägen und Tritten traktiert - ein 13-Jähriger brach sich einen Knochen, zwei 11- und 12-Jährige weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 31. März

Gutes Zahlungsverhalten Die Deutschen zahlen ihre Ratenkredite fast immer brav zurück. 2010 wurden nur 2,5 Prozent aller Konsumentenkredite nicht vertragsgemäß getilgt, teilte die Auskunftei Schufa in Berlin mit. Diese Rate sei in den vergangenen drei Jahren nahezu unverändert gewesen. Der Durchschnittskredit lag bei 7099 EUR und damit rund 300 EUR weiter
  • 480 Leser

Pfeiffer mit null bis drei f

Zweiter Band des Familiennamenatlas zeigt Vordringen des Oberdeutschen
Die Süddeutschen, die oft darüber klagen, von den Norddeutschen sprachlich vereinnahmt zu werden, finden Trost im Band 2 des Deutschen Familiennamenatlas: Der zeigt, dass es schon mal umgekehrt war. weiter
  • 298 Leser

Reaktoren werden verpackt

Fukushima weiter außer Kontrolle - Kunstharz soll Strahlen-Staub binden
Der Kampf gegen den Super-GAU in Fukushima wird immer verzweifelter ausgetragen. Die japanische Regierung bereitet mehrere Notmaßnahmen vor. weiter
  • 357 Leser

Saab soll in Finanzengpass stecken

Der angeschlagene schwedische Autohersteller Saab gerät wegen unbezahlter Rechnungen unter zunehmenden Druck von Zulieferern. Wie lokale Medien berichteten, stand die Produktion im Stammwerk Trollhättan gestern wie schon am Vortag wegen fehlender Komponenten eines unzufriedenen Zulieferers still. Das Logistik-Unternehmen DB Schenker teilte mit, dass weiter
  • 493 Leser

Sitzen ist Gewalt - aber nicht immer Nötigung

Bundesverfassungsgericht gibt Anti-Kriegs-Demonstranten Recht
Wer sich aus politischen Gründen an einer Sitzblockade beteiligt, kann nicht ohne Weiteres wegen Nötigung bestraft werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden und der Verfassungsbeschwerde eines Mannes stattgegeben, der sich aus Protest gegen den Irak-Krieg mit rund 40 anderen Demonstranten auf die Zufahrt eines US-Luftwaffenstützpunktes weiter
  • 404 Leser

STICHWORT · JAPAN: Cäsium zerfällt erst nach 300 Jahren

In Japan sind die Strahlenmesswerte derzeit so unterschiedlich, weil nur punktuell gemessen wird. Daher können die Werte nie für eine ganze Region stehen. Wird im Schatten eines Gebäudes gemessen, ist die Strahlung geringer. Wer einen Tag lang einer Strahlung von 100 Mikrosievert pro Stunde ausgesetzt ist, bekommt insgesamt 2400 Mikrosievert oder 2,4 weiter
  • 366 Leser

Stille zum Hanami-Fest

Zurückhaltung prägt den Alltag in Tokio - Selbstkontrolle als Pflicht
Das Kirschblütenfest fällt in diesem Jahr in Japan zwar nicht aus - es wird aber in aller Zurückhaltung begangen. Überhaupt herrscht im Tokioter Alltag pietätvolle Stille - selbst im Wahlkampf. weiter
  • 353 Leser

Strobl will Landeschef der CDU werden

Der bisherige Generalsekretär der Südwest-CDU, Thomas Strobl, will den Landesvorsitz übernehmen. Umweltministerin Tanja Gönner verzichtet. weiter
  • 334 Leser

Strobl will Mappus beerben

Generalsekretär der Südwest-CDU strebt Parteivorsitz an
Der baden-württembergische CDU-Generalsekretär Thomas Strobl will Nachfolger des scheidenden CDU-Landesvorsitzenden Stefan Mappus werden. Der Heilbronner Bundestagsabgeordnete sagte, zunächst müsse die Partei Gelegenheit haben, über die neue Aufstellung nach der historischen Niederlage bei der Landtagswahl zu diskutieren. 'Aber am Ende würde ich mich weiter
  • 292 Leser

Südwesten zeigt Zugkraft

. Baden-Württemberg ist einer der Wachstumslokomotiven Deutschlands. Das geht aus einer Statistik des Arbeitskreises Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder hervor. Demnach kletterte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Baden-Württembergs 2010 um real 5,5 Prozent, im Bund legte die Wirtschaftsleistung um 3,6 Prozent zu. Allerdings hatte es den Südwesten weiter
  • 604 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Snooker, China Open in Peking Achtelfinale ab 8.30/13.30 Uhr Handball,ChampionsLeague,Achtelfinale Rücksp.: Rh.-N. Löwen-RK Zagreb ab 18.45 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Miami Halbfinale ab 20.30 Uhr SPORT 1 Eishockey, Länderspiel in Rosenheim Deutschland - Österreich ab 19.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 365 Leser

Videoüberwachung im Trend

Immer mehr Verkehrsbetriebe statten ihre Fahrzeuge und Haltestellen mit Kameras aus
Die S-Bahn Stuttgart startet nun durch bei der Videoüberwachung: Bis 2013 sollen alle Züge ausgerüstet sein. Das Thema ist präsent: Sicherheit und Schutz vor Vandalismus lassen den Verkehrsverbünden keine Wahl. weiter
  • 341 Leser

Viel zu wenige Freiwillige

Die Aussetzung der allgemeinen Wehrpflicht zum 1. Juli 2011 wurde am vergangenen Donnerstag vom Bundestag mit den Stimmen von Union, FDP und Grünen beschlossen. Die Neuregelung ist Teil der Streitkräftereform, wonach die Bundeswehr von derzeit gut 250 000 Soldaten auf maximal 185 000 schrumpfen soll. Der neue Freiwillige Wehrdienst soll zwischen 12 weiter
  • 284 Leser

Vom Sexsymbol bis zu den fitten Alten

Die 'Versportlichung' der Gesellschaft schreitet im Alltag, in der Mode und bei der Gesundheit kräftig voran
Durchtrainierte Manager und dynamische Politiker, fitte Alte, sportlich orientierte Mode: Der Sport dringt in mehr und mehr Lebensbereiche vor. Die 'Versportlichung' der Gesellschaft: der Versuch einer Annäherung. weiter
  • 412 Leser

Weitere Aussichten auf Wachstum

Weder die traurigen und dramatischen Ereignisse in Japan noch die Krisen im arabischen Raum werden das Wachstum in Deutschland in diesem und im nächsten Jahr stark beeinflussen. 'Die deutsche Wirtschaft befindet sich weiter auf gutem Weg. 2011 erwarten wir ein Wachstum von 2,9 Prozent', sagte Allianz-Chef-Volkswirt Michael Heise in Frankfurt. Auch das weiter
  • 392 Leser

Wirtschaft für freiwillige Quote

30 Dax-Unternehmen einigen sich auf Frauenförderung
Die 30 größten deutschen Aktienunternehmen haben sich freiwillig zu einer Förderung von Frauen in Führungspositionen verpflichtet. Sie wollen dazu unternehmensspezifische Zielvorgaben festlegen, teilte Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) nach einem Gespräch mit Vorständen der großen Aktiengesellschaften in Berlin mit. Falls dies nicht gelinge, weiter
  • 295 Leser

Wozu Testspiele?

Nationalelf: Immer wieder krumme Dinger in ungeraden Jahren
Testspiele der Fußball-Nationalmannschaft sind in aller Regel keine Festspiele. Das war beim 1:2 gegen Australien nicht anders. Kritiker Uli Hoeneß dürfte sich in seinem Urteil bestätigt sehen. weiter
  • 378 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Sorge um irische Banken Vor der Bekanntgabe der Ergebnisse neuer Banken-Stresstests am heutigen Donnerstag ist die Sorge um irische Banken gewachsen. Die Irish Life and Permanent zog sich vorübergehend aus dem Handel zurück, nachdem der Kurs massiv gefallen war. SMA Solar unter Druck Nach einem Rekordjahr rechnet der Frankfurter Solartechnikhersteller weiter
  • 546 Leser

Leserbeiträge (4)

Affäre Guttenberg

Frau Schlegelmilch hat mir vorgeworfen, mit Herrn zu Guttenberg zu milde umgegangen zu sein. Wahrscheinlich hat sie Recht. Aber ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass ein amtierender christsozial-freiherrlicher Minister derart schamlos lügt und betrügt und das nicht nur gegenüber dem Bundestag und den Medien, sondern auch gegenüber der Universität weiter
  • 1413 Leser

Plagiate, Gorch Fock und Kundus

Lesermeinung zum Fall Guttenberg„Von einer Hysterie in die andere“: 1. „Plagiate/Abschreiben“ erlaubt, aber nur mit Fußnote. Wenn es in diesem Umfang, wie geschrieben, geschehen ist, stellt sich für mich die Frage: Waren die Prüfer überfordert? 2. Zu den Vorkommnissen auf der Gorch Fock wurde mangelhaft recherchiert. Der Kapitän weiter
  • 1087 Leser

Zu: Regierungsauftrag? Von Hans Dittrich

Das Wahlsystem in Deutschland erlaubt nun mal die Koalitionsbildung, wenn zwei Parteien sich einigen können und zusammen die Stimmmehrheit haben. Die SPD ist daher natürlicherweise Wahlsieger, gemeinsam mit den Grünen. Die Grünen haben sich ja dafür entschieden, zusammen mit der SPD zu regieren. Selbstverständlich feiert

weiter