Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. April 2011

anzeigen

Regional (69)

Studium ja – wohin danach?

Ostalbkreis. Im Rahmen der Aktion „Karriere bekommt ein Gesicht“, einer Gemeinschaftsaktion der Hochschule Aalen und der Agentur für Arbeit können sich Schüler der Oberstufe aus dem Ostalbkreis einmal im Monat live in unterschiedlichen Unternehmen ein Berufsbild machen. Die Absolventen zeigen, wo und wie sie arbeiten und ihre Arbeitgeber weiter
  • 423 Leser

Kiesewetter kommissarisch

Junge Union Ostalb wählt im Mai einen neuen Kreisvorsitzenden
Die Junge Union Ostalb hat einen neuen Kreisvorsitzenden: Lutz Kiesewetter. Der 18-jährige Schüler aus Aalen übernimmt das Amt kommissarisch, bis im Mai der Nachfolger von Tobias Bertenbreiter gewählt wird. Der Student aus Ellwangen war kurz vor der Landtagswahl beim Diebstahl von Wahlplakaten erwischt worden. weiter
  • 3
  • 1037 Leser

Übernahmen aus der Jugendfeuerwehr

Raphael Fuchs, Abteilung InnenstadtMax Schamberger, Abt. InnenstadtLaura Verreschi, Abt. Straßdorf;Philipp Burr, Abt. Hussenhofen - ZimmernJennifer Friedel, Abt. Hussenhofen - ZimmernSebastian Grimm, Abt. Hussenhofen - ZimmernFelix Bürger, Abt. Hussenhofen - ZimmernJohannes Helmer, Abt. GroßdeinbachLukas Huttenlauch, Abt. BargauMarius Stegmaier, Abt. weiter
  • 5
  • 426 Leser

Förderverein Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Förderverein Straßdorf lädt am kommenden Montag, 11. April, um 20 Uhr zur Mitgliederversammlung ins TV-Vereinsheim in Straßdorf. Auf der Tagesordnung stehen der Bericht der Vorstandes und der Ausschüsse. Zudem gibt es einen Überblick über die geplanten Ereignisse des laufenden Jahres. Die Mitglieder sind zu dieser Versammlung weiter
  • 398 Leser

Patientenverfügung

Schwäbisch Gmünd. Im Generationentreff Spitalmühle werden jeden Donnerstag (mit Ausnahme der Feiertage) von 14.30 bis 15.30 Uhr Patientenverfügung gegen eine Gebühr ausgegeben. Mitglieder des Stadtseniorenrats und des Hospizdienstes bieten zu diesen Zeiten zudem eine Beratung an. Außerdem kann die ebenfalls im C.H. Beck erschienene Broschüre „Vorsorge weiter
  • 356 Leser

Hospiz auf neuem Kurs

Hauptamtliche Mitarbeiterin für Koordination des Dienstes
Die Aufgaben von Hospiz haben zugenommen. Immer mehr Menschen nehmen diesen Dienst erfreulicher Weise in Anspruch, sagt Hospiz-Leiter Karl Baumhauer. Die Mitarbeiter haben sich im vergangenen Jahr etwa 90 mal den Sorgen und Bedingungen von Sterbenden, Schwerkranken, Trauernden und deren Angehörigen angenommen. Etwa 4000 ehrenamtliche Stunden waren dafür weiter
  • 402 Leser

Vortrag übers Handy

Schwäbisch Gmünd. Im DRK-Mehrgenerationenhaus in der Josefstraße gibt am Montag, 11. April, um 13.30 Uhr ein Seminar über das Handy Senioren Tipps im Umgang mit dem mobilen Telefon. Anmeldungen unter (07171) 35060. weiter
  • 1812 Leser

Mit Maß und Ziel in die Zukunft

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd in der Bettringer Uhlandhalle
„Mit Maß und Ziel die Feuerwehr in die Zukunft führen“, so schloss Bernd Straile, Kommandant der Schwäbisch Gmünder Feuerwehr, am Freitag in der Bettringer Uhlandhalle seinen Bericht zur Hauptversammlung ab. 555 Einsätze waren übers Jahr zu verzeichnen. Zahlreiche Ehrengäste waren erschienen und gaben damit ihrer Wertschätzung für diese weiter
  • 5
  • 436 Leser

Praxisnah schnuppern

Schwäbisch Gmünd beteiligt sich am bundesweiten „Boy’s Day“
Die Mädchen hängen die Jungs ab. Zumindest in den sozialen Berufen. Das soll sich ändern. Am Donnerstag, 14. April, beteiligt sich die Stadt Gmünd zum ersten Mal am bundesweiten „Boy’s Day“. weiter
  • 328 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 9. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDMalita Gooßen, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 70. GeburtstagInes Roller, Wolfäckerstraße 34, Weiler in den Bergen, zum 70. GeburtstagAna Gärtner, Elbestraße 18, Bettringen, zum 71. GeburtstagGünter Schroth, Am Schönblick 20, zum 72. GeburtstagErika Herrmann, An der Schmiede 32, Straßdorf, zum 71. GeburtstagKurt Nuding, weiter
  • 253 Leser
Frage der Woche

Thema: Energiedebatte

Spätestens seit dem Unglück im Atomkraftwerk in Fukushima ist die Diskussion darüber, ob Kernenergie oder Ökostrom besser ist, in aller Munde. Die GT fragte Passanten: Verändern die Ereignisse in Fukushima Ihr Energieverhalten? Kaufen Sie Ökostrom? Was ist für Sie die Energie der Zukunft?Von Jan Sigel weiter
  • 2425 Leser

Die andere Passion

Samstag, 16. April, Ellwangen
Der Oratorienchor Ellwangen führt im aktuellen Liszt-Jubiläumsjahr „Via crucis“ (14 Stationen des Kreuzweges Jesu) und das Kyrie aus dessen „Missa choralis“ auf. Zu hören sind die Werke am Samstag, 16. April, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. weiter
  • 311 Leser

Fröhliche Stunden mit dem Wortartist

Leutselig seine Art, wortverdreherisch seine Sätze: Willy Astor im Gmünder Stadtgarten – das Publikum perplex
Dass Willy Astor vielen Menschen ein Begriff ist, wurde am Donnerstagabend im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten sehr deutlich. Viele Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, den aus Fernsehen und Rundfunk bekannten wortverdrehenden Sprachkünstler „live“ zu erleben. weiter
  • 447 Leser

Streichelnde Finger am Sax

„Groovin’ and Movin’“ mit „Albie Donnelly’s Supercharge“ beim Jazz-Lights-Konzert auf Schloss Kapfenburg
Rauschebart und dunkle Sonnenbrille sind Albie Donnellys Markenzeichen. Seine tiefe Bassstimme ist markant, sein Saxofon verwöhnt er mit streichelnder Fingerfertigkeit. Beim Jazz-Lights-Konzert im Trude-Eipperle-Rieger-Saal von Schloss Kapfenburg sorgt er gemeinsam mit seiner Band „Supercharge“ für gute Laune. „Groovin’ and Movin’“ weiter
  • 390 Leser

Baugesuch und Abwassergebühr

Waldstetten. Der Waldstetter Gemeinderat kommt am Donnerstag, 14. April, um 20 Uhr im Rathaus zu einer Sitzung zusammen. Es geht unter anderem um das Baugesuch der Essinger Wohnungsbau GmbH zur Errichtung von vier Mehrfamilienhäusern im Rechbachweg, sowie die Einführung einer gesplitteten Abwassergebühr in der Gemeinde Waldstetten. Der Bauausschuss weiter
  • 347 Leser

Geburtstag mit Kohl

Waldstetterin Lydia Braner feiert 100. Wiegenfest
Ob’s an Waldstetten als staatlich anerkanntem Erholungsort liegt, in dem sich die Bürger wohlfühlen können? Ein gutes Beispiel für diese Theorie wäre die Ur-Waldstetterin Lydia Braner, die am 3. April bei guter Gesundheit und bestens gelaunt ihren 100. Geburtstag mit der Familie feierte. weiter
  • 302 Leser

Heute Integrationskonferenz in VHS

Schwäbischi Gmünd. Die Stadt Gmünd lädt heute von 9.30 bis 15 Uhr zur zweiten Gmünder Integrationskonferenz in die Volkshochschule. Bei dieser Konferenz tauschen sich diejenigen aus, die seit 2009 an Zielen und Maßnahmen für eine Integrationspolitik in Gmünd arbeiten. Zudem stellt Erik Flügge von Sinus Sociovision Berlin seine Studie über Alltagswelten weiter
  • 335 Leser

Ein Tramp erobert die Zuschauer

Clownerie und Akrobatik der Spitzenklasse präsentiert der Russische Staatszirkus im Schießtal – GT-Leser dabei
In Hamburg und Leipzig gastierte er bereits, in Berlin wird er seine Frühjahrstour 2011 beenden. Auf dem Weg von Baden-Baden nach Bamberg macht er dieses Wochenende in Gmünd Station: der Große Russische Staatszirkus mit der Clown-Legende Oleg Popov und vielen anderen weltbekannten Artisten. Ein ebenso atemberaubendes wie beglückendes Erlebnis wartet weiter
im Blick: Integration

Dialog mit allen Wahrheiten

Integration, insbesondere der Muslime, ist hierzulande ein großes Thema geworden. Auch in Gmünd. Dies hat mehrere Ursachen. Eine ist der Terroranschlag vom 11. September 2001 in New York, eine weitere ist das zunehmend selbstbewusstere Auftreten der Muslime und der Bau neuer Moscheen in Deutschland. In Gmünd im Becherlehen. Viele Menschen haben deshalb weiter
  • 3
  • 377 Leser

Waldstetten im Aufwind

1. Business-Talk der Gemeinde im „Sonnenhof“ wurde großartig angenommen
Die Wirtschaft in Baden-Württemberg „brummt“ wieder – und für diesen Aufschwung steht Waldstetten als herausragendes Beispiel. Das wurde beim 1. Business-Talk der „Wohlfühlgemeinde mit Zukunftsperspektiven“ am Donnerstag im „Sonnenhof“ eindrucksvoll belegt. „Nahezu 70 unserer 100 starken Unternehmer haben weiter
  • 494 Leser

Ein Ziehkind mit Stacheln

Erika Moskwa kümmert sich um Igel und hat nun einen weißen Schützling
Fast weiß, schwarze Kulleraugen und extrem neugierig: Die Rede ist von „Butzele“, wie Erika Moskwa ihren kleinen Schützling liebevoll nennt. Eine kleine Igeldame, die momentan 320 Gramm auf die Waage bringt. Und die ohne die Gmünder „Igelmutti“ keine Überlebenschance hätte. weiter
  • 5
  • 534 Leser

Bleibt Dialog auf der Strecke?

Aktionsgruppe „Zukunft“ thematisiert mit zwei Vorträgen Islam und Deutschland
Ihr Engagement hatten sie mit Plakaten und Faltblättern angekündigt: Mit zwei Vorträgen zum Thema Islam hat sich die Aktionsgruppe „Zukunft “ in den vergangenen Wochen zu Wort gemeldet. Zwei Veranstaltungen, die offenbar nicht nur auf Zustimmung stießen. Denn der Aktionsgruppe hat inzwischen mindestens ein Mitglied den Rücken gekehrt. weiter
  • 1
  • 481 Leser

Kurz und bündig

Vortrag: „Starker Mann – was tun?“ Am Sonntag, 10. April, spricht im Schönblick in Wetzgau Peter Schmidt zum Thema „Starker Mann – was tun?“ Zudem ist ein Programm mit gemeinsamen Essen geplant. Los geht’s um 19 Uhr im Gartensaal des Gästehauses. Der Eintritt ist frei. Wer beim Abendessen dabei sein will, schreibt weiter
  • 317 Leser

Pfadfinder jagen mysteriösen Mister X

Kürzlich machten sich die Großdeinbacher Pfadfinder auf den Weg nach Stuttgart, um sich mit Pfadfindern aus Backnang, Herlikofen, Unterrot, Oberrot und Spraitbach zu treffen und im Rahmen eines Stadtspiels, frei nach dem Brettspiel „Scotland Yard“, den berühmten Verbrecher Mister X zu jagen. Alle fuhren in Gruppen zu je fünf Personen in weiter
  • 328 Leser

Rot-Grünes Schulkonzept

„Dieschulischen Konzepte der neuen grün-roten Landesregierung werfen ihre Schatten voraus, wie die engagierten Leserbriefe vom designierten neuen Rektor des Rosenstein-Gymnasium, Herrn Miller, und Frau Heusel (SPD-Stadtverband Gmünd) eindrücklich zeigen. Doch gilt es zunächst das berufliche Lebenswerk des jetzigen Rektors, Herrn Jauernig, zu würdigen. weiter
  • 276 Leser

Schildbürger- streich der GOA?

„GOA-Service oder GOA-Schildbürgerstreich!? Montag diese Woche – in Bettringen wird die blaue Tonne geleert. Denkste. Ist ja auch schwierig mit so einem modernen Fahrzeug ein BLAUE Tonne zu leeren! Da stellt die besorgte Nachbarin die blaue Tonne der älteren Dame, die das selbst nicht mehr kann, am Straßenrand zur Leerung bereit. Weil die weiter
  • 5
  • 415 Leser

Skulpturen, Floristik und Kulinarisches

Ehemaliger Bantel’scher Hof lockt zum Ostermarkt
Gmünd hat viele schöne Ecken. Manche sind immer noch sehr verborgen. Dass das anders wird, dafür sorgt Katharina Eberhard. Nach der grundlegenden Renovierung der beiden Gebäude ‘Hintere Schmiedgasse 43 und 45’ öffnet sie den Innenhof für einen Tag zum Ostermarkt. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Lautner tritt zurück

Vorstands-und Beiratssitzung wurde anberaumt
Am Ende der Hauptversammlung des Gesangvereins Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof legte Ehrenvorsitzender Siegfried Lautner überraschend sein Amt nieder. Jetzt muss der Gesangsverein einen neuen Vorsitzenden finden. weiter
  • 485 Leser

Gemeindehaus wird Dunkelcafé

Ruppertshofen. Jetzt anmelden: Am Sonntag, 17. April, findet im evangelischen Pfarrhaus in Ruppertshofen ein Dunkelcafé statt. Dazu lädt das „kreuz-und-quer-Team“, der ökumenische Erwachsenentreff in Ruppertshofen, ein. Der Gemeindesaal im Pfarrhaus wird an diesem Nachmittag völlig verdunkelt sein, so dass es keinerlei Licht als Orientierung weiter
  • 229 Leser

Ostermarkt und Ausstellung

Am Sonntag, 10. April, beim Igginger Ostermarkt mit Hobbykünstlerausstellung und Gewerbeschau, wird der Osterbrunnen wieder eine der zahlreichen Attraktionen sein. Aber auch die vielen Stände im und um das Rathaus, sowie die Informations- und Schaustände der Gewerbetreibenden in Iggingen und im Gewerbegebiet Brainkofen sind einen Besuch wert. Die Besucher weiter
  • 159 Leser

Kurz und bündig

Gesprächskreis für TrauerndeIn Abtsgmünd trifft sich am Donnerstag, 14. April, ein Gesprächskreis für Trauernde unter der Überschrift „Zeiten der Trauer – Zeiten des Lebens“.Das Angebot richtet sich an Menschen, die einen Raum suchen, über ihren Schmerz, ihren Verlust und ihre Trauer zu sprechen, die ins Gespräch kommen wollen mit weiter
  • 113 Leser

Osterbrunnen wieder prächtig

Ehrenamtliche Helfer sorgen in Iggingen für die Gestaltung des Osterbrunnens – am Wochenende Markt
Seit 2003 wird alljährlich auf dem Igginger Marktplatz vor dem Rathaus ein wunderschöner Osterbrunnen aufgebaut. Initiator war Albert Heinzmann, der bis heute die komplette Organisation hierfür inne hat. 13 fleißige Helfer haben in dieser Woche die Krone aus Buchs gebunden. weiter
  • 390 Leser

Kurz und bündig

Überlebensstrategie Der Freundeskreis Naturheilkunde bietet am Donnerstag, 14. April, ab 19.30 Uhr einen Vortrag in der Mutlanger Seniorenbegegnungsstätte zum Thema „Krankheit – Überlebensstrategie unseres Körpers?“Betreuung für Grundschüler Um die Einrichtung von Betreuungsangeboten für Grundschüler geht es in der nächsten Sitzung weiter
  • 139 Leser

Musik bei Kerzenschein

Ruppertshofen. „Die sieben letzten Worte Jesu am Kreuz“ – In der Reihe „Musik bei Kerzenschein“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen am Sonntag, 10. April, um 18.30 Uhr zu einem weiteren Konzert in die Nikolauskapelle nach Ruppertshofen ein. Zu hören sein wird eine Musik für Streichquartett von Franz Joseph weiter
  • 182 Leser

Kurz und bündig

Jugendgottesdienst Am Sonntag, 10. April, gestalten Jugendliche und der Jugendchor St. Maria Wetzgau-Rehnenhof den Gottesdienst in der katholischen Kirche Maria Königin Rehnenhof. Los geht’s um 10.30 Uhr. Im Anschluss findet ab 11.30 Uhr im Gemeindehaus (Reichenberger Str. 15) das traditionelle „Hungeressen“ statt. Der Erlös geht an weiter
  • 131 Leser

Tennisabteilung im Wandel

Bei der Versammlung in Herlikofen werden alle Ämter besetzt
Bei der Hauptversammlung der Tennisabteilung des TV Herlikofen legte der Abteilungsvorsitzende Alwin Schuster sein Amt nieder. Bei den Wahlen konnten seit langem wieder alle Ämter besetzt werden. Auch zwei Frauen sind jetzt im Ausschuss. weiter
  • 551 Leser

Neubau für Kleinkindbetreuung

Am Freitag fiel der offizielle Startschuss für das 2,2-Millionen-Euro-Projekt in der Mutlanger Ortsmitte
Angesichts der demografischen Entwicklung sah Bürgermeister Peter Seyfried den Neubau für die Kleinkindbetreuung in Mutlangen als „unabdingbare Herausforderung“. Beim Spatenstich für das 2,2 Millionen Euro kostende Projekt am Freitag bezeichnete er Kinderbetreuung als wichtigen Standortfaktor für eine Kommune. weiter
  • 205 Leser

Den Segen persönlich zugesprochen

Johanniskirche Eschach
Zehn Mädchen und sieben Jungs feierten in der festlich geschmückten Eschacher Johanniskirche ihre Konfirmation. Auf einer Diashow konnten die Gottesdienstgäste zuvor nochmals Stationen der Konfirmandenjahres bestaunen. weiter
  • 220 Leser

Mit brachialer Gewalt

Essingen. Am Freitag zwischen Mitternacht und 7.50 Uhr wurde in ein Vereinsheim in Essingen versucht einzubrechen. Zunächst hatten die Unbekannten an einem Fenster das Gitter herausgerissen und den Rollladen der Terrassentüre hoch gewuchtet. Dazu benutzten sie die Stuhlbeine von zwei Kunststoffstühlen, welche sie zuvor abgeschlagen hatten. Einen hohen weiter
  • 4
  • 225 Leser

Kurz und bündig

Frontal zusammengestoßen Drei Menschen haben sich bei einem Unfall zwischen Buchengehren und Buchengehrener Sägmühle am Donnerstag um 15 Uhr leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war ein 18-jähriger Autofahrer in Richtung Sägmühle unterwegs, als ihm in einer Linkskurve ein Lastwagen entgegenkam, weshalb der 18-Jährige sein Fahrzeug nach rechts lenkte weiter
  • 292 Leser

Kurz und bündig

Himmelreich geöffnet Dieses Wochenende ist das Naturfreundehaus Himmelreich geöffnet: samstags 8 Uhr bis 24 Uhr, sonntags 8 Uhr bis 18 Uhr. Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden. Info: www.naturfreundehaus-himmelreich.de.Konzert des Liederkranzes Lauterburg Zum Frühjahrskonzert lädt der Liederkranz Lauterburg am Samstag, 9. April, ins Dorfhaus. Beginn weiter
  • 196 Leser

Bürger wollen mehr Sicherheit

Unterschriftenaktion: Fußweg zu den Böbinger Sportstätten beantragt
Der Zufahrtsbereich von der Pfarrer-Kolb-Straße im Baugebiet „Hagenäcker“ zu den Sportstätten stellt eine Gefahr für die Fußgänger dar. Darauf machten die Sprecherinnen Sandra Prölß und Sarah Blessing im Namen von 55 Unterzeichnern in einem Schreiben gegenüber dem Technischen Ausschuss der Gemeinde Böbingen aufmerksam. weiter
  • 231 Leser

Vogelkundliche Führung

Mögglingen. In Zusammenarbeit von VHS in Mögglingen und den Bürgern für Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein, hat man die Möglichkeit, am Sonntag, 17. April, eine vogelkundliche Führung mit Volker Fuchs mitzuerleben. Treffpunkt ist um 6 Uhr am Alten Schulhaus in Mögglingen. weiter
  • 5773 Leser

Aufs Papier achten

Stuttgarter Umweltamt gibt Tipps
Bei den Ämtern der Stadt Stuttgart liegt der Anteil von Recyclingpapier am Gesamtpapierverbrauch bei über 85 Prozent. Frischfaserpapiere dürfen nur bei speziellen Anforderungen verwendet und müssen gesondert bestellt werden. weiter
  • 189 Leser

Motorrad unterm Hammer

Göppingen. Am heutigen Samstag werden ab 10.30 Uhr im Hof der Uhlandschulen Fundfahrräder und ein Motorrad versteigert. Es handelt sich um eine Suzuki mit 14 700 Kilometern und, so die Stadtverwaltung, von „überdurchschnittlichem Zustand“. Ein Problem: Fahrzeugschlüssel sind nicht vorhanden, Fahrzeugpapiere müssen vom Käufer bei der Kfz-Zulassungsstelle weiter
  • 376 Leser

Metropolticket kommt in Fahrt

Fahrkarte zwischen Schwarzwald und Ostalb könnte noch dieses Jahr kommen
Die Pläne für das Metropolticket, das für den Großraum Stuttgart bis in den Ostalbkreis hinein gelten soll, nehmen Fahrt auf. In der Verbandsversammlung der Region Stuttgart wurden nun erste Pläne vorgestellt. weiter
  • 172 Leser

Flughafen: Zahlen im Steigflug

Stuttgart. Nach den dramatischen Verkehrseinbrüchen infolge der Wirtschaftskrise hat sich die Luftfahrtbranche im vergangenen Jahr wieder positiv entwickelt. Auch die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) ist im Geschäftsjahr 2010 auf den Wachstumspfad zurückgekehrt. Mit 9 226 546 Passagieren erzielte die Flughafengesellschaft ein Plus von 3,2 Prozent und weiter
  • 221 Leser

Wahlen standen im Mittelpunkt

Stadtjugendring Heubach
Bei der Mitgliederversammlung des Heubacher Stadtjugendrings standen neben der Information der Mitglieder über die Vereinsaktivitäten des abgelaufenen Jahres Vorstandswahlen auf der Agenda. weiter
  • 269 Leser

Die bessere Lösung

Mögglinger Bürger für Natur- und Umweltschutz
Der Verein „Bürger für Natur-& Umweltschutz unterm Rosenstein hatte seine Mitglieder aus Anlass des 20-jährigen Bestehens zu einem gemeinsamen Essen in den Gasthof „Reichsadler“ in Mögglingen eingeladen. weiter
  • 235 Leser

Am Fuße des Kilimandscharo geholfen

Lorcher Unternehmer Mario Engelhardt arbeitet sechs Wochen ehrenamtlich in einer Berufsschule in Tansania
Anderen Menschen helfen zu können, treibt ihn an. Sechs Wochen verbrachte der Lorcher Unternehmer Mario Engelhardt deshalb an einer Berufsschule in Bomangombe im afrikanischen Tansania und gab dort sein Wissen über Werkzeugmaschinen weiter. weiter
  • 1
  • 458 Leser

Apfeltee statt Döner Kebab

KinoZeitung von Turmtheater und Gmünder Tagespost zeigt „Kebab Connection“
Integration und das Zusammenleben verschiedener Kulturen mal auf humorvolle Art thematisiert. Diese Gelegenheit gab es am Donnerstagabend im Kino Turmtheater im Rahmen der KinoZeitung bei „Film, Tee und Gespräch“. weiter
  • 5
  • 618 Leser

Impfung dringend empfohlen

Zahl der FSME-Infektionen (Hirnhautentzündung) steigt – Baden-Württemberg ist Risikogebiet
Jetzt ist wieder die Zeit. Jetzt sitzt sie wieder geduldig auf einer Spitze von Grashalm oder Blatt und wartet auf ihr Opfer. Jetzt gibt es wieder Zecken. Jetzt sollte sich auch „jeder unbedingt impfen lassen, der viel und gerne in der Natur unterwegs ist“, warnt Professor Dr. Dr. Peter Kimmig, Experte des Landesgesundheitsamtes. weiter
  • 4
  • 765 Leser

HE-O-Kennzeichen

Die Verkehrsminister haben nichts dagegen. Jetzt muss nur noch der Bundesrat zustimmen, und es gibt sie wohl wieder: die GD-Kennzeichen, die, nein, nicht für rückwärtsgewandte Vergangenheitsbewältigung stehen, wie manche Kleingläubigen gequäkt haben. Sondern Identität stiftend seien, wie alle betonen, die endlich ihr GD-Schildle wiederhaben wollen. weiter
  • 4
  • 624 Leser

Brillantes Konzert des Rosenstein-Gymnasiums

Voll besetzt war die Kirche St. Bernhard in Heubach beim großen Konzert des Rosenstein-Gymnasiums (die GT berichtete, nachzulesen unter www.gmuender-tagespost.de). Der musikalische Leiter Thomas Benz setzte mit Joseph Haydns Werken auf eine klassische Auswahl, die beim Publikum bestens ankam: das Konzert Nr. 1 für Horn und Orchester und die berühmte weiter
  • 215 Leser

Für den guten Start

Der Frühjahrscheck für das Bike
Egal ob das Motorrad gerade aus dem Winterschlaf erwacht oder als Neuanschaffung den Hof des Besitzers ziert: mit guter Laune und unfallfrei soll der Start in die Motorradsaison verlaufen. Also nicht einfach aufs Bike schwingen und ab die Post – hier einige Tipps zum richtigen Frühjahrscheck:Reifen: Der Reifeninnendruck sollte überprüft und gegebenenfalls weiter
  • 122 Leser

Trendprodukt Elektrofahrrad

Der Siegeszug der E-Bikes ist ungebrochen
Fahrräder mit einem unterstützenden Elektroantrieb, kurz Pedelecs, sind in den letzten Jahren verstärkt auf den Markt gekommen. Bei diesen Fahrrädern befindet sich in der Vorderrad- oder Hinterradnabe bzw. dem Tretlager ein Elektromotor, der durch eine Batterie mit Energie versorgt wird. Die vom Fahrradfahrer aufgebrachte Pedalkraft wird von diesem weiter
  • 131 Leser

2011 spendet „proWIN“ nochmals

350 000 Euro gespendet 2011
Uwe Burkhardt und Bernd Theilacker, die beiden Geschäftsführer der „proWIN“-Direktion B & T GmbH in Unterkochen, haben sich mit 350 000 Euro im RTL-Spendenmarathon eingebracht. Für 2011 sind weitere Sammelaktionen geplant. weiter
  • 757 Leser

Polizeibericht

Gelegenheit macht DiebeSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter nutzte am Donnerstag zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr die kurze Abwesenheit einer Angestellten und entwendete aus dem Empfangsbereich eines Büros in der Vorderen Schmiedgasse eine silberne Geldkassette. Die Kassette, in der sich ein nicht unerheblicher Bargeldbetrag befand, wurde in einer unverschlossenen weiter
  • 449 Leser

I want to be a Schdar

Spionle on Tour, (10): Amazing Hollywood, Los Angeles und Santa Monica
Hello Oalener,hau arju? Hau is jurdäi? Eferisingis fein? Die Amerikaner schdellet immer erschd amol solche Froga, bevor mer die Dinge klära koa, om die’s eigentlich goht. Auf die Antwort kommt’s meischdens net so oa. Wenn mer antworta würd: „I fiel so bääääd!“ (i fühl’ mi so mies) irritiert des zunächschd amol dr allgemeine weiter
  • 5
  • 983 Leser

Pfarrer soll entlastet werden

Pfarrversammlung der katholischen Kirchengemeinde Peter und Paul in Mögglingen
Die gute Zusammenarbeit mit der bürgerlichen Gemeinde wurde bei der Pfarrversammlung der katholischen Kirchengemeinde Peter und Paul in Mögglingen betont. Dabei wurde erstmals die Martinusnadel verliehen. weiter
  • 725 Leser

Konfirmation in Frickenhofen

In Frickenhofen wurde Konfirmation gefeiert. Pfarrer Achim Ehring begleitete die jungen Christen bei dieser wichtigen Feier in der Pfarrkirche. Auf dem Bild zu sehen sind von links nach rechts: Max Preuß, Pascal Acker, Thomas Hirth, Laura Beitelbeck, Lena Weller, Hannes Grau, Lars Lumme, Pfarrer Achim Ehring und Jannik Wolfmaier. (Foto: Mandy Jäger) weiter
  • 5291 Leser

Mehr als nur Müll

Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr
Die Altersabteilung der Mutlanger Feuerwehr besuchte die GOA-Abfallentsorgungsanlage „Ellert“ bei Essingen und erhielt interessante Einblicke hinter die Kulissen. weiter
  • 226 Leser
schlusswort
Bleiben Sie wach!„Der freie Geist ist unbezahlbar, er ist eine der Voraussetzungen für das Glück eines Menschen.“ Für diesen und weitere Sätze sitzt der chinesische Künstler Ai Weiwei jetzt hinter Gittern. Am Morgen des 3. April hat ihn die Staatsmacht auf dem Flughafen in Peking verhaften lassen. Jetzt soll ihm der Prozess wegen Wirtschaftsverbrechen weiter
Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen führt am Samstag, 9. April, 19 Uhr, unter Leitung von Katja Trenkler in der Marienkirche Aalen Paul McCartneys klassisches Oratorium „Ecce cor meum“ auf. Außerdem wirken die Sopranistin Fanie Antonelou, das Ensemble „musica viva Stuttgart“, Thomas Haller an der Orgel sowie die Singeklassen weiter
  • 364 Leser

Wenn im Haus das Gas explodiert

Feuerwehren aus dem Raum Rosenstein üben in der Feuerwehrschule der Bundeswehr in Stetten am kalten Markt
Einen weiten Anmarschweg nahmen vor kurzem 65 Feuerwehrleute aus dem Ostalbkreis auf sich, um die Standortausbildung in Stetten am kalten Markt zu vertiefen und Dinge zu üben, die man zu Hause nur schwer üben kann. weiter
  • 315 Leser
Arbeiter stürzt in Bopfingen sechs Meter in die Tiefe

54-Jähriger bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Bopfingen. Am Donnerstagnachmittag kam es kurz vor 16.30 Uhr in der Andreasstraße zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein 54-Jähriger so schwer verletzt wurde, dass er kurze Zeit später im Bundeswehrkrankenhaus Ulm verstarb. Der Mann war mit Arbeiten am Neubau einer Maschinenhalle beschäftigt, als er von einem dort angebrachten Gerüst

weiter
  • 5
  • 2118 Leser
Am Donnerstagabend in Aalen:

Mit dem Auto des Vaters unterwegs

Aalen. Ein 17-Jähriger war am Donnerstagabend gegen 19 Uhr mit dem Maserati seines Vaters unterwegs. Dumm nur für den Jugendlichen, dass er hierbei von einer Polizeistreife kontrolliert wurde. Diese hatten das Fahrzeug an der Ausfahrt des McDonalds angehalten. Da der junge Mann zunächst keine Ausweispapiere vorzeigen konnte und widersprüchliche

weiter
  • 4
  • 1328 Leser

Regionalsport (7)

Bis ins Achtelfinale

Ski-Langlauf: Max Olex gegen Hellner und Cologna
Beim „Red Bull NordiX“ in Davos trat Max Olex (SC Heubach-Bartholomä) zum Saisonabschluss gegen Größen der Langlaufszene an. Erst im Achtelfinale musste er sich den Stars aus dem Weltcup geschlagen geben. weiter
  • 168 Leser

Pauline Staiber tanzt auf Platz eins

Das Tanzmariechen der Gmünder Fasnet AG, Pauline Staiber, hat sich beim Joe-Malischewski-Gedächtnis-Gardeturnier in Dornstadt souverän den ersten Platz ertanzt. Dabei schlug sich das Tanzmariechen hervorragend und holte nicht nur den ersten Platz beim Turnier, sondern erhielt noch einen zusätzlichen Pokal, da sie mit der Tageshöchstwertung der Jugend weiter
  • 285 Leser

Gegen „Naturhouse La Rioja Logrono“

Handball, EHF-Pokal, Halbfinale: Göppingen spielt am 23. April
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat sein Heimspiel gegen den spanischen Vertreter Naturhouse La Rioja Logrono, dessen Traditionsname Club Balonmano Ciudad de Logrono lautet, festgelegt. Das Heimspiel, das zugleich das Hinspiel im EHF-Cup-Halbfinale ist, findet am Samstag, 23. April um 19.30 Uhr in der EWS Arena statt. Erst werden die Dauerkartenbesitzer weiter
  • 180 Leser

Jedes Jahr ein Highlight

Reiten, traditionelles Jugendreitturnier in Heuchlingen: 150 Teilnehmer am Start
Am Samstag und Sonntag veranstaltet der Pferdesportkreis Ostalb auf der Reitanlage des Reit- und Fahrverein Heuchlingen sein traditionelles Jugendreitturnier, das jedes Jahr eines der sportlichen Höhepunkte im Kreis darstellt. weiter
  • 194 Leser

Zuschauerplätze sind ausgeschildert

Motorsport: Wo und wann die Rallyautos heute bei der Ostalb-Rallye fahren – Sammelpunkt in Göggingen
Vier Teilstrecken, im Fachjargon Wertungsprüfungen genannt, hat die heute startende Ostalb-Rallye. Gefahren wird bei Gschwend, Beiswang, Untergröningen und Pommertsweiler. Um 12 Uhr geht das erste Fahrzeug an den Start. weiter
  • 258 Leser

Montag ist Einsendeschluss

Jugendfußball: St. Pauli-Fußballschule „Die Rabauken“ im Juni bei der DJK SV Aalen
Die Fußballschule des Bundesligisten FC St. Pauli kommt in den Pfingstferien zur DJK SV Aalen ins Hirschbachtal. Schwäbische Post und Gmünder Tagespost verlosen zwei Freiplätze – bis zum Montag kann man noch mitmachen. weiter
  • 389 Leser

Drei Punkte Abzug für RW Ahlen

Fußball, 3. Liga
Der VfR Aalen befindet sich nicht in der Abstiegszone der 3. Liga. Das ist die gute Nachricht vor dem Samstagsspiel gegen Sandhausen, das um 14 Uhr in der Aalener Scholz-Arena angepfiffen wird. weiter
  • 286 Leser

Überregional (87)

'Tauben fliegen auf'

Als Tochter einer ungarischen Familie ist Melinda Nadj Abonji 1968 in Becsej in der Vojvodina (Serbien, damals Jugoslawien) geboren. Im Alter von fünf Jahren zog sie mit den Eltern in die Schweiz (Kanton Zürich). Die Sehnsucht nach den Orten der Kindheit in der Vojvodina ist ein Thema ihres Romans 'Tauben fliegen auf'. Die Ich-Erzählerin definiert Heimat: weiter
  • 288 Leser

90 Milliarden für Portugal

Regierung in Lissabon flüchtet unter EU-Rettungsschirm
Lange hat Portugal Hilfe abgelehnt - vor allem, weil die Hilfe mit Auflagen und Aufsicht von außen verbunden ist. Beim Helfer, der EU, gibt es dafür jetzt Kritik: Früheres Einlenken wäre besser gewesen. weiter
  • 520 Leser

Aalen fühlt sich um eine Minute geprellt

Protest gegen Niederlage in Saarbrücken
Der VfR Aalen hat Protest gegen das 2:3 in Saarbrücken in der dritten Fußball-Liga eingelegt. Stuttgarts Sven Schipplock ist in Nürnberg ein Thema. weiter
  • 347 Leser

Amokläufer erschießt in Brasilien zehn Kinder

Zahlreiche Verletzte in einer Schule in Rio de Janeiro
Ein Amokläufer hat in einer Schule in Rio de Janeiro ein Blutbad angerichtet. Er erschoss zehn Kinder und Jugendliche. Danach brachte er sich selbst um oder wurde von der Polizei erschossen. Mehr als 15 Menschen wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert. Das Tatmotiv ist noch unklar. Am Tatort kam es zu erschütternden Szenen. Verzweifelte weiter
  • 310 Leser

Auf einen Blick vom 8. April

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Viertelfinal-Hinspiele Benfica Lissabon - PSV Eindhoven4:1 (2:0) Dynamo Kiew - Sporting Braga 1:1 (1:1) FC Porto - Spartak Moskau 5:1 (1:0) FC Villarreal - Twente Enschede 5:1 (3:0) (Rückspiele am 14. April) LANDESLIGA, Staffel 3, Nachholspiele TSV Ehningen - FC Gärtringen3:1 TSV Hildrizhausen - VfL Mühlheim 2:1 1Böblingen 19125237:1541 weiter
  • 276 Leser

Ausbau der A 8 kann starten

Gericht weist Klage von unterlegenen Bietern zurück
Der Ausbau der Autobahn 8 zwischen Ulm und Augsburg kann beginnen. Das Oberlandesgericht (OLG) München bestätigte gestern die Entscheidung der Autobahndirektion Südbayern, den Ausbau, Erhalt und Betrieb des etwa 41 Kilometer langen Abschnitts an die private Bietergemeinschaft Hochtief-Strabag zu vergeben. Die Beschwerde einer anderen Bietergemeinschaft, weiter
  • 317 Leser

Comeback für Maja und Wickie

Zeichentrickklassiker kehren auf den Bildschirm zurück
. Mit neuen Abenteuern kommen die Zeichentrickklassiker 'Biene Maja' und 'Wickie' im ZDF zurück auf den Bildschirm. In diesen Tagen starte die Produktion der beiden Animationsserien, teilte der Sender mit. Sie werden voraussichtlich 2013 im Kinder- und Jugendprogramm ZDF tivi zu sehen sein. In der Neuauflage erleben die Biene Maja und ihre Freunde aus weiter
  • 304 Leser

Der Staat solls richten

Soziale Sicherheit? Aufgabe des Staates, sagen 93 Prozent der Deutschen laut einer Umfrage. Und Eigeninitiative? Genauso wichtig. weiter
  • 246 Leser

Deutscher Buchpreis

173 Romane und damit fast 40 Titel mehr als im Vorjahr sind von 106 Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für den mit insgesamt 37 500 Euro dotierten Deutschen Buchpreis 2011 eingereicht worden. Eine siebenköpfige Jury macht sich ans Lesen und beginnt ein Auswahlverfahren, das allein schon auf dem Buchmarkt Beachtung findet: Am 17. August weiter
  • 338 Leser

Die Angst will nicht weichen

Zum ersten Schultag kehren viele Familien in die Nähe von Fukushima zurück
Ein fröhlicher erster Schultag sieht anders aus: In der Stadt Iwaki nahe Fukushima fragen sich die Eltern: War es richtig, vier Wochen nach dem Atomunglück zurück nach Hause zu kommen? weiter
  • 371 Leser

Die Mafia knipst das Licht aus

Wettbetrüger Sapina legt Geständnis ab und plaudert aus dem Alltag
Fußball-Wettbetrüger Ante Sapina hat gestanden, tief in den Sumpf der Wett- und Spielmanipulationen verstrickt gewesen zu sein. Dabei plauderte er vor dem Bochumer Landgericht auch über Tricks der Wettmafia. weiter
  • 285 Leser

Die Sympathie hat Pause

Verfolgerduell VfB gegen Kaiserslautern als Trainer-Reise in die Vergangenheit
Mit den 'Roten Teufeln' wurde Bruno Labbadia als Torjäger DFB-Pokalsieger 1990 und Meister 1991. Als Stuttgarter VfB-Trainer kennt er im Verfolgerduell mit dem Ex-Klub morgen, 18.30 Uhr, weiter
  • 315 Leser

Düsseldorf kurz vor Finaleinzug

Die DEG Metro Stars brauchen nur noch einen Sieg, um ins Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft einzuziehen. Gestern gewannen die Düsseldorfer das dritte Play-off-Halbfinale gegen die Eisbären Berlin mit 4:2 (3:1, 1:1, 0:0) und führen in der Serie 'best of five' (drei Siege nötig) mit 2:1. Im nächsten Spiel am Sonntag in Berlin könnten die Metro weiter
  • 236 Leser

Eine Torte in Reserve

Rätselraten um Williams und Kates Hochzeitskuchen
Das Geheimnis um Williams und Kates Hochzeitstorte ist bisher nur teilweise gelüftet. Ob sie wohl das monströse Backwerk von Opa und Oma übertreffen wird? Und wer wird ein Stückchen abbekommen? weiter
  • 363 Leser

Eine Zeitung voller Frühling

Der Frühling ist da und das Wochenende steht vor der Tür. Höchste Zeit für Frühlingsgefühle in Ihrer Zeitung. Lesen Sie heute auf jeder Seite im Lokalteil Geschichten über die schönste Jahreszeit in Ihrer Heimat - über Eisverkäufer in Bietigheim, Gärtner in Sachsenheim oder die Kirschblüte in Erligheim (Foto: Helmut Pangerl). Seiten 10, 11, 12, 13, weiter
  • 447 Leser

Erdbeben in Japan belastet

Leitindex reagiert aber kaum auf höheren Leitzins
Das weitere schwere Erdbeben in Japan hat gestern die Kurse am deutschen Aktienmarkt belastet. 'Die Erdbeben-Meldung hat einen klar negativen Einfluss auf den Markt gehabt', sagte Marktanalyst Heino Ruland von Ruland Research im Hinblick darauf, dass die Katastrophe in Japan zuletzt wieder etwas in den Hintergrund gerückt war. Dass die Europäische Zentralbank weiter
  • 453 Leser

Europas Aktionärsschützer bündeln Kräfte

Mit dem Start der Internetplattform Euro Vote wollen Aktionärsschützer in Europa ihre Kräfte bündeln und mehr Kleinanleger zur Ausübung ihrer Stimmrechte bewegen. Über diese Plattform sollen Aktionäre jetzt grenzüberschreitend einen leichteren Zugang zu Hauptversammlungen von Euro-Stoxx-50-Unternehmen erhalten und bequemer abstimmen können, sagte die weiter
  • 528 Leser

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet bleibt 'wachsam'

Die Notenbank will laut EZB-Präsident Jean-Claude Trichet weitere Risiken für die Preisstabilität eindämmen. Zuletzt war die Inflationsrate im Euroraum auf 2,6 Prozent gestiegen. Die EZB sieht die Preisstabilität bei höchstens 2 Prozent gewahrt. Weitere Zinserhöhungen deutete Trichet nicht an. 'Dies ist nicht der erste Schritt in einer Reihe von Zinsschritten', weiter
  • 427 Leser

Fabian Hambüchen bietet japanischen Kollegen Hilfe an

Kunstturn-Europameister Fabian Hambüchen wünscht sich, dass die WM trotz des Unfalls im Atomkraftwerk Fukushima vom 7. bis 16. Oktober wie geplant in Tokio stattfinden kann. 'Ich war schon elf- oder zwölfmal in Japan und habe dorthin gute Kontakte. Es wäre traurig, wenn sie es nicht schaffen', sagte der verletzte Turn-Star am Rande der europäischen weiter
  • 259 Leser

Frankreich will Flüchtlinge nicht aufnehmen

Paris reagiert auf das italienische Vorhaben, Tunesier über die Grenze zu lassen
Frankreich und Italien streiten um den Verbleib der Bootsflüchtlinge aus Nordafrika. Rom will ihnen die Grenze öffnen, Paris lehnt dies entschieden ab. weiter
  • 320 Leser

Gaddafi nennt Obama 'unser Sohn'

Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi hat US-Präsident Barack Obama in einem wirr formulierten Brief aufgerufen, die von der Nato geführten Luftangriffe zu beenden. 'Wir haben durch das, was uns durch Ihre Worte und Taten zugefügt wurde, mehr moralisch als physisch gelitten', wurde Gaddafi von US-Regierungsbeamten weiter zitiert. 'Trotz allem werden weiter
  • 373 Leser

Gebet um Treue

Die anglikanische Staatskirche von England hat ein Gebet für die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton am 29. April veröffentlicht. Laut 'Daily Mirror' sollen die Gläubigen damit um Treue des königlichen Brautpaares beten. Wörtlich heißt es: 'Gott aller Gnade, Freund und Begleiter, schaue in Wohlgefallen auf William und Catherine und alle, die weiter
  • 226 Leser

Heißes Spiel für Lautsprecher und Schweiger

Im Duell der Gegensätze will sich 'Lautsprecher' Christoph Daum seine Heimpremiere mit Eintracht Frankfurt heute, 20.30 Uhr, von Werder Bremens 'Schweiger' Thomas Schaaf nicht verderben lassen. 'Ein Sieg reicht nicht zum Klassenverbleib, aber er wäre die Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ich spüre, die Mannschaft hat die Situation weiter
  • 320 Leser

Hoffen auf Geldsegen

Kommunen treten mit Forderungskatalog an neue Regierung heran
Hat Grün-Rot mehr Verständnis für die Nöte der Kommunen? Der Städtetag rammt noch vor Ende der Koalitionsgespräche erste Pflöcke ein. Schließlich müssen auch Grüne und SPD vor allem eines: sparen. weiter
  • 356 Leser

Im Landtag regieren die Bohrmaschinen

Nach dem politischen Beben in Stuttgart muss binnen weniger Wochen der Landtag umgebaut werden. So mancher Parlamentarier muss kräftig umdenken. weiter
  • 315 Leser

In Chemie-Branche wächst die Zuversicht

Besorgt über hohe Strompreise im Südwesten
In der chemischen Industrie im Südwesten herrscht Zuversicht. Sorge und Unverständnis rufen allerdings die hohen Energiepreise hervor. weiter
  • 416 Leser

Japaner hoffen auf Hilfe aus den USA

Ein unbemanntes Miniflugzeug soll helfen, die radioaktive Strahlung am japanischen Atomkraftwerk von Fukushima zu messen. Die japanische Regierung hofft, dass die US-Firma Honeywell Aerospace ihr dafür ein T-Hawk zur Verfügung stellt. Die Entscheidung darüber sei jedoch noch nicht gefallen, teilte Honeywell Aerospace unserer Zeitung mit. Die Fluggeräte weiter
  • 365 Leser

Kampf gegen Explosionen

Luft in Fukushima-Reaktoren wird mit Stickstoff entschärft - Neues Beben
Für die Arbeiter in Fukushima gibt es auch vier Wochen nach Beginn der Katastrophe keine Rast. Mit Stickstoff soll die Gefahr neuer Explosionen gebannt werden. Und die Erde bebte gestern erneut. weiter
  • 351 Leser

Kanzlerin muss Gäste nennen

Gericht gibt Foodwatch recht - Merkels Kalender ein Tabu
Knapp drei Jahre nach einem Abendessen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann muss die Gästeliste komplett offengelegt werden. Zugleich entschied das Berliner Verwaltungsgericht gestern aber, dass Merkels Terminkalender für die Öffentlichkeit grundsätzlich tabu bleibt. Die Kanzlerin hatte zu Ackermanns 60. Geburtstag weiter
  • 348 Leser

Kaymer erleidet Augusta-Trauma

Der Weltranglistenerste Martin Kaymer ist enttäuschend in das 75. US-Masters der Profigolfer in Augusta gestartet und kann die Hoffnungen auf seinen zweiten Major-Sieg schon fast begraben. Der 26-Jährige aus Mettmann benötigte auf dem Par-72-Kurs zum gestrigen Auftakt 78 Schläge und absolvierte bei seinem vierten Start in Augusta seine bislang schwächste weiter
  • 318 Leser

Keine Partys zum Kirschblütenfest in Tokio

Die Stadt Tokio hat Bewohner gebeten, das Kirschblütenfest Hanami im Tokioter Ueno-Park dieses Jahr nicht zu feiern. In Baden-Württemberg finden dagegen Kirschbaumfeste statt - als 'Hanamile'. Dort sollen Spenden für Japan gesammelt werden. Im Norden Japans bebte gestern erneut die Erde (Südwestumschau und Blick in die Welt). Foto: dapd weiter
  • 422 Leser

Kirschblütenfest auf schwäbisch

Zwischen Backnang und Balingen wird nach japanischem Vorbild das 'Hanamile' begangen
Hanami, das Kirschblütenfest, wird nicht mehr nur in Japan begangen. Im Streuobstland zwischen Alb, Neckar und Rems feiert man mit. Das 'schwäbische Hanamile' wurde in der Gemeinde Nehren begründet. weiter
  • 433 Leser

Kirschblütenfest Hanami

Das japanische Wort 'Hanami' heißt übersetzt 'Blüten betrachten' und bezeichnet das traditionelle Kirschblütenfest. Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole japanischer Kultur. Auch in Deutschland findet dieses Fest immer mehr Freunde. Vielfach organisieren die örtlichen Deutsch-Japanischen Gesellschaften die Kirschblütenfeste. In Hamburg versammeln weiter
  • 331 Leser

KOMMENTAR · LINKE: Sinkender Gebrauchswert

Alle reden bei den Linken über Oskar und das drückt eine gewisse Verzweiflung aus. Nicht, dass sich der westdeutsche Übervater selbst geäußert hätte. Aber in einer Zeit systematischen Popularitätsverlustes und gestraft mit einer ungeliebten Führung reicht es schon aus, wenn der Name nur in die Debatte geworfen wird. Die Linken stehen nicht viel anders weiter
  • 315 Leser

KOMMENTAR · STUTTGART 21: Grün-rote Eiertänzer

Eins ist klar: An Rechtssicherheit hat das Land gestern nicht gerade gewonnen. In Sachen Stuttgart 21 hat sich die Koalition wohl über den ersten großen Streitpunkt gerettet, aber das Vertrauen künftiger Investoren in rechtsstaatliche Verfahren und deren Umsetzbarkeit erneut erschüttert. Grün-Rot versucht den Druck, der innerhalb der künftigen Koalition weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR: Wenig treffsicher

Welchen Wert haben Konjunkturprognosen? Die Zahlen der führenden Forschungsinstitute bieten Anlass fürs Grübeln. Vor einem Jahr hatten sie für 2011 nur mit 1,4 Prozent Wachstum gerechnet. Seither geht die Tendenz erfreulicherweise steil nach oben: Im Herbst korrigierten sie sich auf 2,0 Prozent. Jetzt erwarten sie 2,8 Prozent. Zum Jahresende werden weiter
  • 493 Leser

Kreative Rebellin mit Gespür für Exzentrik

Modedesignerin zwischen Punk und royaler Eleganz: Vivienne Westwood wird 70
Einst galt Vivienne Westwood als Mode-Rebellin und Erfinderin der Punk-Klamotten. Heute ist sie geadelt und reich - aber verrückte Outfits und orangefarbene Haare sind noch immer ihr Markenzeichen. weiter
  • 307 Leser

Kritik an Voiths Engagement in Brasilien

Die Menschenrechtsorganisation Survival International kritisiert den Anlagenbauer Voith wegen eines Großauftrages für das Wasserkraftwerk Belo Monte in Brasilien. Der Heidenheimer Konzern beteilige sich damit an der Zerstörung des Amazonas-Gebietes und missachte die Rechte und das Leben indigener Völker, hieß es in einem Brief der Organisation an Voith-Chef weiter
  • 498 Leser

Legoland erweitert Feriendorf

Der Freizeitpark Legoland Deutschland will mit mehr Übernachtungsmöglichkeiten, seine Gäste zu längeren Aufenthalten verleiten. Im Legoland Feriendorf bei Günzburg wurde die Zahl der Häuser auf 72 erhöht. 2010 zählte der Freizeitpark mit Partnerhotels 226 000 Übernachtungsgäste. Foto: dpa weiter
  • 534 Leser

LEITARTIKEL · ZINSEN: Schwieriger Spagat

Gäbe es die Bundesbank noch, stünde der Leitzins hierzulande wohl bei drei Prozent, vermuten Volkswirte. Das würde die Konjunktur vor einer Überhitzung bewahren und einem weiteren Anstieg der Teuerung vorbeugen, möglicherweise aber auch die Konjunktur abwürgen. Aber diese Zeiten sind vorbei. Seit elf Jahren entscheidet die Europäische Zentralbank (EZB) weiter
  • 294 Leser

Leute im Blick vom 8. April

Kai Schumann Schauspieler Kai Schumann (34) war als Kind ein Draufgänger. Dem Magazin 'in' beichtet er: 'Meine Mutter war früher Dauergast bei den Elternabenden. Wir haben oft Stinkbomben ins Lehrerzimmer geschmissen.' Mit ähnlichen Verrücktheiten versuchte er in seiner Schulzeit auch, Frauen zu beeindrucken. Für eine fing er sogar mit dem Qualmen an weiter
  • 398 Leser

Libyen: Berlin denkt um

Bundeswehr soll Hilfsaktionen absichern - Nato tötet Rebellen
Deutschland ist bereit zum Einsatz der Bundeswehr bei einer humanitären Libyen-Mission. Im Falle einer UN-Anfrage soll sich die Bundeswehr an der Absicherung von Hilfsaktionen für die Bevölkerung beteiligen. weiter
  • 279 Leser

Liebeserklärung ans Reck

Starker Mehrkampf, grandiose Show: Philipp Boy begeistert Turn-Publikum
Philipp Boy ist seiner Rolle als 'Leitwolf' im deutschen Turn-Team gerecht geworden. Nach einem starken Mehrkampf geht der Cottbuser nun als Favorit in die EM-Entscheidung am heutigen Freitag in Berlin. weiter
  • 270 Leser

Manchester träumt schon von Schalke 04

Das Viertelfinale der Champions League scheint eine klare Angelegenheit zu sein. Nach Schalke 04 und Real Madrid stehen auch Manchester United und der FC Barcelona schon mit einem Bein im Halbfinale. Bei Manchester träumen sie schon von Schalke 04, in Spanien von einem Aufeinandertreffen zwischen Real und Barcelona. Und das Träumen ist mehr denn je weiter
  • 306 Leser

Merkel fordert Bewegung von Israel

Kanzlerin ruft Premier Netanjahu dazu auf, den Friedensprozesses fortzusetzen
. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) drängt Israel angesichts der blutigen Umwälzungen im Nahen Osten zu raschen Fortschritten im Friedensprozess mit den Palästinensern. 'Der Stillstand muss überwunden werden', sagte Merkel nach einem Gespräch mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. Einer einseitigen Anerkennung eines unabhängigen weiter
  • 333 Leser

Merkels Berater: Ausstieg bis 2020 möglich

Das führende Beratergremium der Bundesregierung in Fragen des Klimaschutzes hat sich für einen raschen Atomausstieg sowie den Verzicht auf Öl, Kohle und Gas bei der Energieversorgung in Deutschland ausgesprochen. In einer Studie plädieren die Experten unter Leitung des Potsdamer Klima-Forschers Hans Joachim Schellnhuber für einen Umstieg auf erneuerbare weiter
  • 300 Leser

Montag steht Aktienzahl fest

Die Landesgesellschaft Neckarpri kann erst am kommenden Montag bekanntgeben, wie viele ENBW-Aktien das Land im Zuge seines Übernahmeangebots kaufen muss. Den Banken müsse noch eine gewisse Frist für Nachbuchungen eingeräumt werden, sagte ein Sprecher gestern. Laut Aktienrecht muss das Ergebnis im Elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht werden, weiter
  • 295 Leser

NA SOWAS . . . vom 8. April

Plötzlich war der Kaukasus offline, im Internet ging stundenlang nichts mehr. Und wer war schuld? Eine 75-jährige arme Rentnerin, die Buntmetall gesucht hat. Sie buddelte in der Nähe des Dorfes Ksani nach Wertgut - und demolierte mit ihrem Spaten die wichtigste Fiberglas-Verbindung im Kaukasus. Der Frau, die am Tatort festgenommen wurde, drohen drei weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Sparkassen übernehmen Die deutschen Sparkassen werden alleiniger Eigentümer der Deka-Bank. Sie übernehmen den 50-prozentigen Anteil der Landesbanken für 2,3 Mrd. EUR, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband mit. Die Deka-Bank war 1999 aus der Fusion der Deutsche Girozentrale Deutsche Kommunalbank und der Deka-Bank hervorgegangen. Sie verwaltet weiter
  • 461 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Zugunglück in Israel Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Züge in Israel sind gestern etwa 60 Menschen verletzt worden. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Unfall ereignete sich in der Nähe des Bahnhofs der Küstenstadt Netanja. Nach ersten Untersuchungen hatte einer der Lokführer ein Haltesignal übersehen. Die Züge seien mit geringer weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Vorwürfe gegen Ai Weiwei Vier Tage nach der Festnahme des regierungskritischen Künstlers Ai Weiwei haben die chinesischen Behörden Anschuldigungen gegen ihn vorgebracht. Ai Weiwei werden Wirtschaftsverbrechen vorgeworfen, sagte ein Sprecher des Außenministeriums in Peking. Die Ermittlungen hätten 'nichts mit Menschenrechten oder der Redefreiheit zu weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Kosovo wendet Krise ab Nach langem Streit haben Regierung und Opposition im Kosovo eine gemeinsame Kandidatin für das Amt des Staatspräsidenten gefunden. Beide Seiten einigten sich auf die stellvertretende Polizeichefin Atifete Jahjaga als Kompromisskandidatin. Damit scheint die Verfassungskrise des jüngsten europäischen Staates abgewendet. Ausgangspunkt weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Geisterspiel für St. Pauli? Fußball: Dem FC St. Pauli droht nach der Bierbecherattacke auf Schiedsrichter-Assistent Thorsten Schiffner im Bundesliga-Nordderby am Ostersamstag gegen Werder Bremen das befürchtete Geisterspiel. Die endgültige Entscheidung fällt heute das DFB-Sportgericht. WM-Quali in Balingen Handball: Deutschlands Frauen bestreiten ihr weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN vom 8. April

Europa-Park optimistisch Rust - Der Europa-Park im badischen Rust (Ortenaukreis) rechnet in diesem Jahr mit mehr als vier Millionen Besuchern. Die Vorbuchungen lägen schon jetzt im zweistelligen Plus. In neue Angebote und Attraktionen habe der Park in den vergangenen Wochen 10 Millionen Euro investiert. In den nächsten beiden Jahren sollen es 50 Millionen weiter
  • 325 Leser

Nur Menschen sind Heimat

Die aktuelle Buchpreisträgerin auf Lesereise: Melinda Nadj Abonji
Sie hat den besten Roman des Jahres 2010 geschrieben - entschied die Jury des Deutschen Buchpreises und veränderte das Leben von Melinda Nadj Abonji. Seit Oktober ist die Schweizerin auf Lese-Tour. weiter
  • 340 Leser

Nur Ölpreis trübt den Konjunkturhimmel

Wirtschaftsforscher rechnen mit hohem Wachstum und weniger Arbeitslosen
Die privaten Konsumausgaben halten den Konjunkturmotor 2011 stärker auf Touren als der Export. Denn die Bundesbürger haben insgesamt mehr Geld in der Tasche, schon weil die Arbeitslosigkeit weiter abnimmt. weiter
  • 441 Leser

Ohne Spielmacher Hajnal?

VfB-Spielmacher Tamas Hajnal droht morgen gegen Kaiserslautern der Ausfall: Der 30-Jährige plagt sich mit Oberschenkelproblemen. 'Es sieht sehr schwierig aus. Die Chancen stehen 40:60', sagt Trainer Labbadia. Hajnal bestritt in der Saison 2006/07 32 Zweitliga-Spiele für den FCK. Auch Timo Gebhart (Bänderverletzung im Sprunggelenk), ein weiterer offensiver weiter
  • 268 Leser

Parkschützer verlassen Schlossgarten

Monatelang haben Dutzende von Stuttgart-21-Gegnern im Schlossgarten in Tipis und Zelten der Kälte und dem Regen getrotzt, um ein Zeichen gegen das Bahnprojekt zu setzen: Seit gestern nun ziehen sich die rund 30 Parkschützer vom Gelände zurück, weil sie davon ausgehen, dass die neue Grün-Rote-Regierung Stuttgart 21 verhindern wird. Unmittelbare Gefahr weiter
  • 337 Leser

Partypower in kosmischem Format

Die Band Jamiroquai begeistert 6000 Besucher in der Stuttgarter Porsche-Arena
Die britische Band Jamiroquai servierte in der Stuttgarter Porsche-Arena ihren einzigartigen Mix aus Acid Jazz und funky Disco-Sounds. Zwölf Musiker heizten den 6000 Fans über 100 Minuten hinweg ein. weiter
  • 339 Leser

PROGRAMM vom 8. April

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Augsburg - Greuther Fürth, Osnabrück - Bielefeld, Duisburg - Aachen. - Samstag, 13: 1860 München - Cottbus, Oberhausen - Düsseldorf. - Sonntag, 13.30: Aue - Karlsruher SC, Paderborn - Ingolstadt, Union Berlin - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: Bochum - Hertha BSC. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: VfR Aalen - Sandhausen, weiter
  • 278 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 170 522,40 Euro Gewinnklasse 2 312 139,30 Euro Gewinnklasse 3 83 608,70 Euro Gewinnklasse 4 1259,60 Euro Gewinnklasse 5 161,00 Euro Gewinnklasse 6 26,50 Euro Gewinnklasse 7 22,30 Euro Gewinnklasse 8 7,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 139 431,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 455 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Werder Bremen(1:0) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - 1899 Hoffenheim (0:1) Hamburger SV - Borussia Dortmund (1:3) Schalke 04 - VfL Wolfsburg (3:1) 1. FC Nürnberg - FC Bayern München(1:2) Hannover 96 - Mainz 05 (1:1) Samstag, 18.30 Uhr VfB Stuttgart - 1. FC Kaiserslautern(1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Mönchengladbach weiter
  • 332 Leser

Richter kippen Bebauungsplan zum zweiten Mal

. Zwei Anläufe für die Bebauung eines früheren Gewerbegebietes haben in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) nichts genutzt. Zum zweiten Mal verhängte der Verwaltungsgerichtshof (VGH) einen Baustopp. Die Richter in Mannheim beanstandeten gestern in mehreren Eilbeschlüssen einen 'potenziell entscheidungserheblichen Ermittlungs- und Bewertungsfehler' des Gemeinderats. weiter
  • 260 Leser

S-21-Konflikt vorerst vertagt

Die künftige grün-rote Koalition hat sich in der ersten Runde zu Stuttgart 21 auf zwei Kernpunkte verständigt. Erstens: Der Stresstest, in dem die Bahn die Leistungsfähigkeit des neuen, achtgleisigen unterirdischen Bahnhofs nachweisen soll, soll die Basis für die weiteren Entscheidungen liefern. Zweitens: Die Bahn als Bauherr soll 'keine weiteren Fakten weiter
  • 321 Leser

Schwimmflügel für Vettel & Co.

Großer Preis von Malaysia stellt hohe Anforderungen an die Formel 1
Beim Großen Preis von Malaysia droht ein Regenchaos. Vor zwei Jahren musste das Formel-1-Rennen im subtropischen Sepang schon einmal vorzeitig abgebrochen werden. Sebastian Vettel bleibt dennoch gelassen. weiter
  • 349 Leser

Seemann bleibt Klassik Stiftung Weimar treu

Blamage für Thüringens Kulturminister Christoph Matschie (SPD): Der 57 Jahre alte Germanist Hellmut Seemann ist gegen Matschies erklärten Willen erneut an die Spitze der Klassik Stiftung Weimar gewählt worden. Matschie hatte im vergangenen Herbst Seemanns Vertrag nach zehn Jahren nicht verlängert. Er warf dem Kulturmanager vor, plan- und konzeptionslos weiter
  • 292 Leser

Sexualmord nach 27 Jahren geklärt

. Vor 27 Jahren wurde eine junge Tramperin in Schleswig-Holstein vergewaltigt und getötet. Nun steht der Mord an der Schwesternschülerin vor der Aufklärung: Ermittler haben mithilfe von DNA-Spuren einen Verdächtigen gefasst. Gabriele war 18, als sie an einem Freitagabend Anfang Februar 1984 aus Henstedt-Ulzburg (Schleswig-Holstein) aufbrach, um per weiter
  • 383 Leser

STICHWORT · ENERGIE: Windparks im Meer

Mit Windrädern produzierter Strom soll künftig eine wichtigere Rolle spielen. Heute drehen sich mehr als 21 000 Windräder auf deutschem Boden. Sie decken laut Bundesverband Windenergie rund sieben Prozent des Strombedarfs ab. Der Anteil könnte nach einer Studie auf bis zu 65 Prozent steigen, wenn auf zwei Prozent der Landesfläche Windräder stehen würden. weiter
  • 466 Leser

Stradivari wieder beschafft

. Es war ein spektakulärer Diebstahl: Vom Rittergut Bennigsen bei Hannover war eine wertvolle Stradivari-Geige geraubt worden. Einem auch als V-Mann für die Polizei arbeitenden Mann gelang es später, den Verkauf des Instrument einzufädeln - tatsächlich wurde das für 1,5 Millionen Euro versicherte Instrument sichergestellt, die Täter wurden festgenommen. weiter
  • 360 Leser

Studie belegt: Reha rechnet sich für alle

Krankenhausgesellschaft kritisiert Ablehnungen aus Kostengründen und will Runden Tisch
In einer Studie hat das Prognos-Institut erstmals für das Land die beachtliche volkswirtschaftliche Bedeutung der Reha-Kliniken errechnet. Jedoch fehlen Anreize, die wachsende Nachfrage zu befriedigen. weiter
  • 520 Leser

Stuttgarter Restprogramm

9. April 1. FC Kaiserslautern (Heimspiel) 16. April 1. FC Köln (Auswärtsspiel) 23. April Hamburger SV (Heimspiel) 30. April Hoffenheim (Auswärtsspiel) 7. Mai Hannover 96 (Heimspiel) 14. Mai FC Bayern (Auswärtsspiel) Termine der Relegationsspiele des Bundesliga-Sechzehnten gegen den Zweitliga-Dritten: 19. und 23. Mai (20.30 Uhr). weiter
  • 361 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 8. April

Heimatland Nach dem Wahlsieg von Grün-Rot wird im Land nur noch mit halber Kraft regiert. Die Kabinettssitzung diese Woche fiel aus, die Regierungspressekonferenz damit auch. Angesichts zeitintensiver Koalitionsverhandlungen der künftigen Regierungspartner beschwert sich aber auch kein Journalist darüber. Fragt man in der Regierungszentrale doch mal weiter
  • 334 Leser

Südkoreaner kontern

Olympia 2018: Auch München mit starker Kür
Auch bei der drittletzten Präsentation vor der Vergabe der Winterspiele 2018 blieb München fehlerlos. Der südkoreanische Favorit Pyeongchang konterte überzeugend. Eine Vorentscheidung dürfte beim IOC-Briefing am 18./19. Mai in Lausanne fallen. Nach dem überzeugenden Auftritt in London gehen die Münchner Olympia-Planer mit den zweitbesten Vornoten in weiter
  • 263 Leser

THEMA DES TAGES vom 8. April

VIER WOCHEN NACH DEM BEBEN Seit dem 11. März 2011 ist für viele Menschen in Japan nichts mehr, wie es vorher war. Wir beschreiben, auf welche Weise Eltern und ihre Kinder versuchen, nach der atomaren Katastrophe ein halbwegs normales Leben zu führen. weiter
  • 387 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Kunstturnen, EM in Berlin, Einzel, 1. Tag Mehrkampf-Finale der Männer ab 14.00 Uhr Tennis, Damen-Turnier in Charleston/USA 5. Tag, Viertelfinale ab 18.55 Uhr SPORT 1 Motorsport, Formel 1, Training GP von Malaysia in Sepang ab 8.00 Uhr Eishockey, Länderspiel in Göteborg Schweden - Deutschland ab 19.25 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 238 Leser

Uneins beim Volksentscheid

Grüne und SPD suchen bei Stuttgart 21 mühsam einen Kompromiss
Grüne und SPD haben sich gestern nicht auf eine Lösung einigen können, wie sie bei Stuttgart 21 verfahren. Die erste Koalitionskrise ist aber verschoben: weiter
  • 292 Leser

Vivienne Westwood

Vivienne Isabel Swire, ein Kind aus einfachen Verhältnissen aus der englischen Grafschaft Derbyshire, war von 1961 an zunächst Lehrerin im Norden Londons, heiratete 1962 den Werkzeugmacher Derek Westwood und floh 1965 mit ihrem Sohn Benjamin Arthur vor ihm. Sie freundete sich mit einem alten Bekannten, Malcolm McLaren, an, bekam von ihm ein Kind, und weiter
  • 311 Leser

Werden Kredite teurer?

Was die Leitzinserhöhung für Verbraucher und Unternehmen bedeutet
Eine Leitzinserhöhung bleibt in der Regel nicht ohne Auswirkungen auf Verbraucher, Aktionäre und Unternehmen. Sie beeinflusst beispielsweise die Zinsen, die der Sparer für sein Geld von der Bank bekommt. weiter
  • 536 Leser

Wie wirkt der Rettungsschirm in Griechenland und Irland?

Was haben die Finanzspritzen Griechenland und Irland bislang gebracht? GRIECHENLAND: 'Wir haben nur die ersten Schritte gemacht.' So beschreibt der griechische Finanzminister Giorgos Papakonstantinou die Lage knapp ein Jahr nach Inkrafttreten des 110-Milliarden-Euro-Rettungsprogramms. Es handelt sich bislang um einen Teufelskreis: Kürzungen der Löhne weiter
  • 481 Leser

Wirtschaft strotzt vor Kraft

Forscher erwarten 2,8 Prozent Wachstum - Zentralbank erhöht Leitzinsen
Die deutsche Wirtschaft wächst stärker als erwartet. Die Erhöhung der Leitzinsen durch die Europäische Zentralbank dürfte das Wachstum kaum bremsen. weiter
  • 385 Leser

ZAHLEN& FAKTEN

Produktion wächst kräftig In Deutschland ist die Gesamtproduktion im Februar überraschend deutlich gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zog sie um 14,8 Prozent an. Die vorzeitige Frühjahrsbelebung am Bau schlug sich positiv in den Zahlen nieder, auch die Industrie punktete laut Wirtschaftsministerium mit einem deutlichen Plus. Neuer Airbus-Vertrag weiter
  • 525 Leser

ZWISCHENRUF: Eine Lola für Verblendung

Da es keinen Deutschen Filmpreis für missachtete Komödienmacher gibt, wird Til Schweiger heute Abend bei der Lola-Gala wieder leer ausgehen. Wie schon bei 'Keinohrhasen' ist Schweiger für 'Kokowääh' trotz Millionenpublikum nicht nominiert. Kulturstaatsminister Bernd Neumann sieht sich sogar bemüßigt, die Nichtberücksichtigung zu verteidigen. Schweigers weiter
  • 371 Leser

Leserbeiträge (4)

Ein Argument als Kuckucksei

Zu „Verkehrskonzept mit alten Zahlen“ vom 8. April (Aalen):Zu diesem Artikel gäbe es ausreichend zu kommentieren. Das größte Kuckucksei ist jedoch das Argument, mit dem uns die Verwaltung den Durchstich Schleifbrückenstraße schmackhaft machen will: Senkung des Verkehrsstromes um 700 Kfz täglich!Der wahre Hintergrund ist aber, dass diese weiter

Naturschutzgebiet ist nicht für den Profit da

Zum Artikel „Stockmühle wird Falle für Fische“ vom 8. April:Die Bergung toter Fische und Krebse aus einem nicht abfischbaren Rohr erwies sich für den Fischzüchter mit anschließender Entsorgung auf der nahe gelegenen Mülldeponie als doch lösbar und machbar!Weiter stellt sich doch die Frage: Warum mussten die Fische und Krebse erst qualvoll weiter
  • 5
  • 1486 Leser

Wohin „Frechheit“ eher passt . . .

Zum Leserbrief von Hans Dittrich „Regierungsauftrag?“ vom 31. März:Mit Betroffenheit und Unverständnis habe ich den Leserbrief von Herrn Hans Dittrich aus Rainau-Buch in Sachen „Regierungsauftrag“ nach der Wahl in Baden-Württemberg gelesen. So tituliert er SPD-Wähler als notorische Scheuklappenwähler und es sei eine Frechheit, weiter

Außer Kontrolle

Zur Jugendseite vom Dienstag, 29. März, zum Thema: Den Weltfrieden fördern - Fit in der Politik:Der Bericht bedarf einer Ergänzung: Die akkreditierten Staaten USA, Russland und Frankreich haben einen Sonderstatus und unterwerfen sich nicht der Kontrolle durch die Internationale Atomenergie-Organisation in Wien. Der von den Außenministern der USA und weiter