Artikel-Übersicht vom Sonntag, 10. April 2011

anzeigen

Regional (29)

Niemand siegt alleine

Jugendtreff der Oststadt bietet Fußballprojekt „Der Star ist die Mannschaft“
Ein Ball, zwei Mannschaften. Dazu Disziplin, Verlässlichkeit und viel Durchhaltevermögen. Das ist Fußball. Gemeinsam mit dem Normannen Beniamino Molinari realisierte die Oststadt das Projekt „Der Star ist die Mannschaft“, um damit Jugendliche zu unterstützen. weiter
  • 5
  • 258 Leser

Polizeibericht

Zeugen gesuchtSchwäbisch Gmünd. Anzeige erstattet hat eine Autofahrerin, weil sie am Freitag auf der B 298, der Mutlanger Straße, in Richtung Spraitbach zwischen 19.30 und 20 Uhr vom Fahrer eines Ford Mondeo mit weißer Werbeaufschrift mehrfach durch zu dichtes Auffahren genötigt und gefährdet wurde. Dieser habe mindestens drei weitere Verkehrsteilnehmer weiter
  • 400 Leser

„ Wir gehören hierher“

Serie Gastarbeiter in Gmünd (4): Die Familie Güngör lebt seit rund vierzig Jahren im Ostalbkreis
Bausparvertrag, Häusle bauen und Stammtisch. Das hört sich sehr schwäbisch an. Doch Ayse und Ziya Güngör stammen aus Gaziantep in der Türkei. Seit rund vierzig Jahren leben sie im Ostalbkreis. weiter
  • 443 Leser

Kurz und bündig

Friedensgebet und Mahnwache Die Grünen und der „BUND“ laden am heutigen Montag, 11. April, um 17.45 Uhr ein ins Heilig-Kreuz-Münster zum ökumenischen Friedensgebet zum Gedenken an die Opfer des Bürgerkrieges in Libyen und an die Natur- und Reaktorkatastrophe von Japan. Um 18 Uhr schließt sich eine Mahnwache auf dem Johannisplatz unter dem weiter
  • 125 Leser

Ein Ort mit Gemütlichkeitswert

Dorfplatz in Degenfeld bewährt sich bei Hocketse und Ostermarkt
Dass die Degenfelder ihren neuen Dorfplatz angenommen haben, zeigte sich am Sonntagnachmittag beim ersten Frühjahrshock. Schon bei der Eröffnung durch Ortvorsteherin Angelika Wesner und den Kindergarten Pusteblume waren alle Bänke besetzt. Mit dem Erlös aus dem Fest soll der Platz noch wohnlicher werden. weiter
  • 378 Leser

Milieu prägt stärker als Herkunft

Zweite Gmünder Integrationskonferenz tagt in der Volkshochschule
Neue Impulse durch den milieuorientierten Ansatz gab es für die Teilnehmer der Integrationskonferenz am Samstag. Stärker als die Herkunft prägen Lebensstil, Werte und die soziale Lage das Verhalten, sagte Tagungsreferent Erik Flügge. Die Erkenntnisse wurden in Expertengruppen diskutiert. weiter
  • 234 Leser
Guten Morgen

Bunt sei der Hund

Wir reden von einer Beziehung, wie sie so innig wohl nur Lassie und Jimmy erlebt haben. Vielleicht noch Idefix und Obelix. Es sind diese kleinen Gesten, die die tiefe Liebe zwischen Hund und Halter zeigen: Bällchen werfen bis der Arzt einen Tennisarm diagnostiziert, 30 Kilometer fahren, weil im Laden vor Ort Hundchens Lieblingsfutter ausverkauft ist. weiter
  • 213 Leser

Forum Gesundheit zu Taping

AOK und Gmünder Tagespost laden heute zu zweiter Veranstaltung
Die AOK und die Gmünder Tagespost laden am heutigen Montag, 11. April, um 20 Uhr zum zweiten Forum Gesundheit in den Gmünder Stadtgarten. Thema des Abends ist „Heilung mit elastischem Tape“. Einlass ist ab 19 Uhr. weiter
  • 248 Leser

Ein Botschafter Bachs in der ganzen Welt

Bachs h-moll Messe mit Helmuth Rilling im Schönblick – Gmünder Tagespost präsentiert exklusiven Vortrag
Die h-moll-Messe trug den Ruhm Johann Sebastian Bachs in alle Welt. Das Bach-Collegium Stuttgart und die Gächinger Kantorei führen sie unter der Leitung von Helmuth Rilling im Schönblick-Forum auf. Die Gmünder Tagespost präsentiert einen Vortrag mit dem Botschafter Bachs. weiter
  • 171 Leser

Erinnerungen aus dem Kirchenbuch

Mit einem Gottesdienst feierte die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach am Sonntag die Goldene Konfirmation. Am 19. März 1961 hatte Pfarrer Tempel „zehn Töchter und fünf Söhne“ konfirmiert, wie das Kirchenbuch festgehalten hat. Dreizehn der 15 Konfirmanden von damals ließen sich nun von Pfarrer Stephan Schwarz den Segen Gottes zusprechen: weiter
  • 186 Leser

Kurz und bündig

Fremdenverkehrsverein Bei der Hauptversammlung des Gmünder Fremdenverkehrsvereins am Dienstag, 12. April, im Rokokoschlösschen geht es unter anderem um die Zukunft von „Musik in Gmünder Kneipen“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr.Alpenverein Die Sektion Gmünd des Alpenvereins bittet am Dienstag, 12. April, um 20 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal weiter
  • 103 Leser

Treffpunkt für alle

Erstes Dorfcafé der Ortsgemeinschaft Großdeinbach
Zum ersten Mal öffnete das Dorfcafé Großdeinbach am Sonntag seine Pforten. Dazu stellt das Pflegeheim Haus Deinbach seine Caféteria mit Terrasse mitten im Dorf zur Verfügung. Die Ortsgemeinschaft Großdeinbach hat das Projekt auf die Beine gestellt. weiter
  • 5
  • 311 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErhardt Kramer, Hardtstraße 91, zum 70. GeburtstagJürgen Andreß, Schmiedberg 7, Bettringen, zum 70. GeburtstagRichard Jantsch, Feuerbachstraße 15, Bargau, zum 70. GeburtstagGottlieb Münnich, Vorderer Berg 8, Lindach, zum 71. GeburtstagMartina Pfeifer, Oberbettringer Straße 150, zum 72. GeburtstagWaldemar Ganser, Bergstraße 6, zum 73. weiter
  • 174 Leser

Landung auf der Mutlanger Heide

Mutlangen. Dass in Mutlangen weiterhin Flugbetrieb möglich wäre, demonstrierte am Sonntagnachmittag unfreiwillig ein Segelflieger aus Heiningen bei Backnang. Der 20-jährige Pilot musste aufgrund zu geringer Thermik auf der alten Landebahn auf der Mutlanger Heide landen, wie Heide-Anwohner Thomas Reinhard berichtet.Auf dem Weg zu einem sonnigen Ausflug weiter
  • 279 Leser

Etwas ganz Großes in Sachen Rettung

Feuerwehr und DRK des Verwaltungsverbands Schwäbischer Wald demonstrierten bei Übung Tatkraft
Um 15 Uhr heulte am Samstag die Sirene in Durlangen. Der Startschuss für die gemeinsame Großübung der Feuerwehren aus dem Verwaltungsverband Schwäbischer Wald. Über drei Stunden lang bewiesen insgesamt 120 Feuerwehrangehörige und zehn Mitglieder der Ortsgruppe Durlangen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), dass sie im Einsatz ein starkes Team sind. weiter

Öffentliche Fraktionssitzung

Mutlangen. Zur Vorberatung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 19. April, lädt die SPD-Gemeinderatsfraktion Interessierte zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch ein. Die Vorberatung ist am Montag, 18. April, um 19 Uhr im Mutlanger Rathaus, Nebeneingang Jahnstraße. weiter
  • 2
  • 6044 Leser

Eine beispielhafte Gemeinschaft

Igginger Künstler und Unternehmen üben bei Gewerbeschau den Schulterschluss
War es die bezaubernde Osterausstellung im Rathaus? Waren es die Unternehmen, die ihre Schaffenskraft darstellten? Oder die musikalische Unterhaltung mit köstlicher Bewirtung? Egal, die Besuchermassen eroberten am Wochenende Iggingen und Brainkofen – und genossen die tolle Stimmung. weiter
  • 3
  • 313 Leser

Musik fordert die Fantasie heraus

Frühjahrskonzert
Der Musikverein Gschwend veranstaltet sein alljährliches Frühjahrskonzert. Die Gschwender Kapelle gibt in der Gemeindehalle ihr musikalisches Können zum Besten. Zu Gast ist in diesem Jahr der Musikverein Bühlertann. weiter
  • 127 Leser

Viel mehr als ein Geheimtipp

„Kreatives Mutlangen“ lockte am Wochenende viele Besucher zum Ostermarkt
Dass Osterdekoration sehr viel mehr ist als Huhn, Hase und Ei, bewiesen die insgesamt 28 Aussteller beim Ostermarkt des Vereins „Kreatives Mutlangen“. Dieser hat sich mittlerweile fest im Terminkalender etabliert, denn die Gäste kamen in Scharen. weiter
  • 5
  • 128 Leser

Von Bobbycar-Rennen bis Modenschau

Gemeinsame Gewerbeschau Göggingen-Leinzell verwandelt am Wochenende Leintal in Publikumsmagnet
Die über 30 Aussteller leisteten am Wochenende in und um die Leinzeller Kulturhalle sowie im gemeinsamen Gewerbegebiet Göggingen-Leinzell einen riesigen Kraftakt für die Leistungsschau. Dieser wurde durch großes Interesse der Besucher belohnt. Neben vielen Informationen übers örtliche Angebot quer durch alle Branchen lockte ein pfiffiges Unterhaltungsprogramm. weiter
  • 276 Leser

Immer schön in Bewegung bleiben

Das erste Alfdorfer Frühlingsfest lockt am Samstag viele Besucher zum Bummeln quer durch den Ort
Die Idee kam gut an: Ein gemeinsames Fest mit verschiedenen Anlaufpunkten wollte der Alfdorfer Gewerbe- und Handelsverein bieten. Viele Aktionen und das Wetter taten ein übriges dazu, dass das erste Frühlingsfest am Samstag bei den Besuchern gut ankam. weiter
  • 338 Leser

Große Werke auf zarten Eierschalen

Neunter Osterbrunnen in Schechingen eröffnet – Schwerpunktthema Künstlermotive
„Wenn man in Schechingen am Samstagnachmittag nicht seinen Hof kehrt, sondern sich feinmacht und auf den Marktplatz geht, muss etwas Besonderes los sein,“ meinte Bürgermeister Werner Jekel. Er hatte Recht. Schließlich ging es um die Eröffnung des Osterbrunnens, und der ist auch im neunten Jahr eine Attraktion. weiter

Möbelrücken für die ersten Gäste

Tagespflege des Roten Kreuzes
Die Tagespflege des Deutschen Roten Kreuzes öffnet am heutigen Montag ihre Pforten im Mehrgenerationenhaus in der Heubacher Ziegelwiesenstraße. In den vergangenen Tagen gab es noch viel zu tun. weiter
  • 230 Leser

Vom Klassik-Star zur Jazz-Legende

Nigel Kennedy sorgt am Samstagabend beim Jazz-Lights-Konzert im Oberkochener Carl-Zeiss-Saal für helle Begeisterung
„My name is Nigel – and I’m doin’ very well.“ So klingt Understatement nach Nigel-Kennedy-Art. Auf faszinierte Blicke und gebanntes Zuhören folgen donnernder Applaus und minutenlang stehende Ovationen. Nigel Kennedy und seine Mitmusiker verwöhnen Ostwürttemberg mit dem wohl besten Instrumental-Jazz, den es seit langem erlebt weiter

Der neue Vorstand senkt die Beiträge

Diethard Aschmann neue Tennisleiter beim TSV Wasseralfingen

Der Tennisverein Wasseralfingen ist neu aufgestellt worden. Diethard Aschmann und Gerd Lasse leiten die Abteilung des TSV Wasseralfingen ab sofort, Willi Sorg ist der Kassierer und Karl-Heinz Vandrey der Sportwart.

weiter
  • 413 Leser
Unfall mit Radfahrer am Samstag in Hüttlingen

Beim Einparken Rennradfahrergruppe „gesprengt"

Hüttlingen. Am Samstag, um 13.40 Uhr, wollte eine 35-jährige Autofahrerin in der Bachstraße rechtsseitig in Fahrtrichtung Ortsmitte einparken. Um die Parkstellung ihres Fahrzeugs zu optimieren, rangierte sie in der Parklücke und fuhr dabei wieder etwas in die Fahrbahn hinein. Dies überraschte eine herannahende dreiköpfige

weiter
  • 982 Leser

Glück ist nur im rechten Winkel

Vernissage der Sammlerausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst.“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd am Freitagabend
Es war etwas Besonderes, dass die sonst eher mikrofonscheue Sammlerin Marli Hoppe-Ritter selbst etwas zu ihrer Leidenschaft im Quadrat sagte. Zur Vernissage der Ausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst.“ am Freitag kamen viele Freunde moderner Kunst, Künstler und Sammler. Sie alle gaben sich hin – „dem Quadrat – der schönsten weiter
  • 781 Leser

Ausgebuffte Profis mit Spaß an Swing

Das Duke Ellington Orchestra setzt bei den „Jazz Lights“ am Freitagabend den Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen mächtig unter Dampf
Am Ende eines herrlich beswingten Abends lässt Bandleader Tommy James die Wahl zwischen A und B. A wäre der sofortige Heimweg, B ein letztes Stück. Die Entscheidung war klar. Schon seit dem „A-Train“, mit dem das Duke Ellington Orchestra die „Jazz Lights“ im Carl-Zeiss-Saal in Oberkochen unter Dampf gesetzt hatte. James spendierte weiter

Regionalsport (13)

Diesmal keine Pokalüberraschung

Handball, Bezirkspokal: Steinheim schlägt den Gastgeber und gewinnt das Pokalfinale gegen die TS Göppingen
Der Favorit hat sich am Ende klar durchgesetzt beim Bezirkspokal Final Four am Samstag in der Gmünder Großsporthalle. Für den TSB Gmünd II blieb gegen den Landesligisten im ersten Halbfinale die Sensation aus. Im zweiten Halbfinale besiegte die TS Göppingen die TG Hofen mit 31:37. weiter
  • 352 Leser

Sport in Kürze

FCH-Durststrecke hält anFußball. Die Niederlage war sicherlich nicht unverdient, fiel aber am Ende zu hoch aus. Der FC Heidenheim unterlag der TuS Koblenz deutlich mit 0:4 (0:1) und wartet damit nun schon seit neun Spielen auf einen Drittliga-Sieg. Für die Koblenzer war es der erste dreifache Punktgewinn nach zuletzt vier sieglosen Spielen nacheinander.VfR weiter
  • 140 Leser

Schwarzer Tag für den VfL Iggingen

Fußball, Kreisliga A: TV Herlikofen nutzt die Patzer von Iggingen und Lorch / Abtsgmünd fertig Schechingen ab
Der Dreikampf um die Meisterschaft in der Kreisliga A I wird immer spannender. Während die Spfr. Lorch und der VfL Iggingen ihre Spiele verloren, konnte der TV Herlikofen drei Punkte einfahren. Im Abstiegsduell zwischen dem TSB Gmünd und Hohenstadt gab es keinen Sieger. weiter
  • 493 Leser

TV Weiler und SV Pfahlbronn siegen

Fußball, Kreisliga B I: Der SV Pfahlbronn bleibt dem TV Weiler weiter auf den Versen – FC Durlangen verliert
Der Tabellenführer TV Weiler wird weiterhin vom SV Pfahlbronn verfolgt, während der FC Durlangen gegen Frickenhofen verliert. Damit vergrößert sich der Abstand zum SV Pfahlbronn für Durlangen. Der SV Frickenhofen ist nun punktgleich mit Durlangen. weiter
  • 301 Leser

Waldstetten bleibt vorne dran

Fußball, Bezirksliga: Böbingen schießt sich aus der Abstiegszone / Heubach überlegt das Spiel anzufechten
Mit einem 6:1-Sieg über Mutlangen schießt sich der TSV Böbingen aus der Abstiegszone. Keine Punkte gab es für den FC Röhlingen gegen Schnaitheim. Nach einer 2:5-Niederlage gegen Waldstetten ist auch der TV Neuler weiterhin im Abstiegsrennen dick mit dabei. Einen 5:0-Überraschungssieg landete Heuchlingen gegen die SG Bettringen. Der TSV Heubach überlegt weiter
  • 442 Leser

Göggingens Angreifer nicht zu stoppen

Fußball, Kreisliga B II: Göggingen trifft munter weiter – Zwei Kellerkinder holen wichtige Punkte im Abstiegskampf
Der SV Göggingen bleibt vorne und baut seine beeindruckende Tordifferenz mit dem Kantersieg in Heuchlingen aus. Auch Eschach, Herlikofen und Lindach meistern ihre vermeintlich leichten Aufgaben mit deutlichen Siegen souverän. Der DTKSV Heubach ist weiter sieglos. weiter
  • 5
  • 810 Leser

Latte und Pfosten – mehr war nicht

Fußball, 3. Liga: In einem an Höhepunkten armen Spiel trennen sich Aalen und Sandhausen 0:0 unentschieden
In einem Spiel, das in Sachen Tempo und Spielfreude einiges vermissen ließ, trennten sich der VfR Aalen und Sandhausen mit einem gerechten torlosen Unentschieden. Die Aalener waren zwar die spielbestimmende Elf, ließen aber die nötige Durchschlagskraft vermissen. Ein Tor trennt den VfR nun von der Abstiegszone. weiter
  • 398 Leser

Grandioser Erfolg der SG Bettringen

Die Turnerinnen der SG Bettringen haben am Samstag in Steinheim die Mannschafts-Endkämpfe des Turngaus Ostwürttemberg gewonnen. Nach dem 1. Platz in der Qualifikation konnten die Turnerinnen erneut ihr Können unter Beweis stellen. Gut vorbereitet durch ihre Trainerin Christine Blaschke bestritten die Mädchen mit konstant guten Leistungen in hochwertigen weiter
  • 179 Leser

Zweiter Sieg für Wiedmann und Schlechter

Tanzsport, Animals Cup
Und wieder ein erfolgreiches Wochenende für den Straßdorfer Rock’n’Roll Club Petticoat – zwei Treppchenplätze in der Schülerklasse, eine weitere Finalteilnahme der Junioren und ein Halbfinalplatz für das Anfängerpaar. weiter
  • 183 Leser

Die eiskalte Dusche

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd geht mit 26:37 (10:15) bei Frisch Auf Göppingen II unter
Das war’s dann wohl mit dem Aufstieg: Der TSB Gmünd ist bei Frisch Auf Göppingen II regelrecht untergegangen. Zwar hat parallel zur 26:37-Niederlage des TSB der TSV Heiningen nur 31:31 gegen die SG Lauter gespielt, doch erhellen kann das die Stimmung bei den Blau-Gelben nicht. Zu schlecht war die Leistung in der EWS-Arena. weiter
  • 4
  • 269 Leser

Geld für den Tankstopp nicht an Bord

Am Rande bemerkt...
Die Beifahrerin und Gesamtsiegerin Petra Hägele erzählte nach der Rallye eine nette Episode. Dass bei einer solchen Rallye nie mit vollem Tank losgefahren wird, ist normal. Ein Tankstopp war fest eingeplant. Sie bemerkte unterwegs, die Geldbörse und somit alle Kreditkarten liegen im Transportfahrzeug. Also „pumpte“ sie das Ehepaar Flum an. weiter
  • 441 Leser

Hinterachse bremst Uwe Nittel

Motorsport, 24. Ostalb-Rallye: Schmerzhafte Ausfälle der Favoriten – Team Köhler/Hägele profitiert und siegt
Bei der 24. Ostalb-Rallye machte die dritte Wertungsprüfung der Titelverteidigung von Lokalmatador Uwe Nittel einen Strich durch die Rechnung: Dort streikte die Hinterachse seines Mercedes, der heimische Favorit musste aufgeben. Den Gesamtsieg sicherten sich Fritz Köhler und Petra Hägele. weiter

Selbst in Unterzahl unaufhaltsam

Fußball, Oberliga: FC Normannia gewinnt in Kehl mit 1:0 – Molinari trifft, Rote Karte für da Silva nach 22 Minuten
Der Normannia-Express bleibt weiter auf Erfolgskurs. Trotz widriger Umstände gewann der FC Normannia Gmünd sein sechstes Spiel in Folge. Nach der roten Karte wegen einer strittigen Notbremse für Cassio da Silva in der 22. Minute boten die Gmünder einen unglaublichen Kampf und gewannen dank eines Traumtors von ihrem Kapitän Beniamino Molinari mit 1:0 weiter
  • 5
  • 423 Leser

Leserbeiträge (2)

Wir können alles außer Englisch

Hin und wieder finden sich Beiträge in der SCHWÄBISCHEN POST, die einem beim ersten Durchblättern der Zeitung sofort ins Auge fallen. Mir ging es so mit "Wir können alles außer Englisch" auf Seite 3 der SCHWÄBISCHEN POST vom 9. April 2011. Die Auswüchse der Anglomanie, die weitgehend in der Werbebranche herrscht,

weiter

Wachbleiben mit Don Carlos (Nussbaumer!)

Wach bleiben und Laut geben!

Hellwach möchte ich mich für jede Zeile bedanken, die Leser aber daran erinnern, daß Schiller lange tot ist:"Großer Goethe, fest gemauert in die Erden", soll ein Betrachter vor dem Schubartdenkmal geäußert haben... Spaß beiseite, Gedankenfreiheit und die geforderte Zivilcourage führte

weiter
  • 5
  • 1150 Leser