Artikel-Übersicht vom Montag, 02. Mai 2011

anzeigen

Regional (82)

Zur Person

Maria Pander

Abtsgmünd. Standesbeamtin Maria Pander, die vor drei Monaten ihr 40. Dienstjubiläum bei der Gemeinde Abtsgmünd gefeiert hat, wurde nun in den Ruhestand verabschiedet. Bei einer Feier lobte Bürgermeister Armin Kiemel die positive Einstellung Maria Panders zu ihrer Arbeit. Ihr ausgeglichenes Wesen sei ihr insbesondere bei den sensiblen Aufgaben im Standesamt weiter
  • 163 Leser

Rock und Hexen gegen Geister

Faschingsgesellschaft Untergröningen feiert zwei Tage lang in den Mai
Uriger Rocksound in der lauschigen „Hähnles Hütte“ auf dem Stein, die Untergröninger Schlosshexen schweben Geister vertreibend mir ihren Besen ein. Beim Entzünden des Hexenfeuers herrscht eine gespannt-gespenstische Stimmung. weiter
  • 254 Leser

Besser als gedacht

Gschwender Gemeinderat beschließt Haushalt 2011
Dass die finanzielle Talsohle wahrscheinlich durchschritten sei, erfuhren am Montagabend die Gschwender Gemeinderäte und beschlossen die Finanzplanung sowie das Investitionsprogramm. Darüber hinaus wurde der Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb des Hallenbads festgelegt. weiter
  • 304 Leser

Parkplätze sollen entstehen

Gemeinderat Iggingen diskutiert Maßnahmen zum Ausbau der Täferroter Straße vor Ort
In der Täferroter Straße in Brainkofen haben der Gemeinderat Iggingen und Anwohner am Montag mögliche Maßnahmen für den geplanten Ausbau vor Ort besprochen. Zudem stand vor der Sitzung im Rathaus unter anderem die Besichtigung der Kläranlage an. weiter
  • 286 Leser

Gottesdienst im Grünen am Götzenbachstausee

Die evangelischen Kirchengemeinden Eschach und Göggingen/Leinzell haben am Ostermontag mit ihren Pfarrern Elfi und Uwe Bauer gemeinsam einen Gottesdienst im Grünen am Götzenbachstausee in Göggingen gefeiert. „Die Sonne geht auf, Christ ist erstanden“ erklang. Der Posaunenchor von Göggingen/Täferrot umrahmte die feierliche Stunde musikalisch weiter
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Kindergärten im Verwaltungsrat Über die Beteiligung der Gemeinde an den Betriebskosten der kirchlichen Kindergärten diskutiert der Verwaltungsrat Abtsgmünd in seiner Sitzung am Donnerstag, 5. Mai. Diese beginnt um 17 Uhr im Rathaus Abtsgmünd.Quartiere für italienische Gäste gesucht Anlässlich der 875-Jahr-Feier kommt vom 8. bis 11. Juli eine Delegation weiter
  • 186 Leser
Guten Morgen

Arnold und das 1:1

Der Frauenfußball war das Thema, die 111-fache Nationalspielerin Steffi Jones zu Gast. Und Gmünds OB Richard Arnold, der Gastgeber, begab sich auch aufs sportliche Terrain. Erst mal allerdings verstolperte er den Ball, den er zur Fußballfunktionärin Rosalinde Kottmann spielen wollte, indem er sie dem „Württembergischen Frauenfußballverband“ weiter
  • 5
  • 370 Leser

Kurz und bündig

Themen in Lindach Über die Einrichtung eines Generationenbüros in Lindach wird der Lindacher Ortschaftsrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 5. Mai, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt, informiert. Außerdem geht es um die Verbesserung der Sitzbänke-Situation im Ort und das Gremium muss entscheiden, welche Maßnahmen es für den Haushalt 2012 und die mittelfristige weiter
  • 253 Leser

Heute Sendung

Das SWR-Team war vom 29. März bis 5. April für die Filmaufnahmen für die Sendung „Fahr mal hin“ in Schwäbisch Gmünd. Am heutigen Dienstag ab 22 Uhr wird die Sendung im SWR-Fernsehen ausgestrahlt. weiter
  • 1738 Leser

Fünf Sitzungen am Mittwoch

Schwäbisch Gmünd. Die Vertragsunterzeichnung mit den Investoren fürs Gamundia-Areal steht auf der Tagesordnung des Gemeinderats am Mittwoch, 4. Mai, ab 16 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind die Gebäudeabbrüche Hortenareal, Engelbrauerei, Ledergasse 38 und Engelgasse 9, die Resolution zum Tunnelfilter sowie Bekanntgaben und Anfragen. Um 17 Uhr folgen weiter
  • 355 Leser

Erfrischend andere Herangehensweise

Ein Film über Schwäbisch Gmünd kommt heute Abend im SWR
Man muss kein Lokalpatriot sein, doch dieser Film geht runter wie Öl. Und er legt den Schluss nahe, dass Gmünd doch eine besondere Stadt ist: Am Montagabend war im Turmtheater Preview des Films „Stollen, Staufer und das Einhorn“, der heute Abend in der SWR-Reihe „Fahr mal hin“ gesendet wird. Mit Autor Christopher Paul ist es weiter

Jahrhundert der Bescheidenheit annehmen

Professor Kurt Biedenkopf stellt morgen bei den „Zeitgesprächen“ sein Buch „Wir haben die Wahl“ vor
Der frühere CDU-Generalsekretär und sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf ist morgen um 19.30 Uhr im Foyer der Kreissparkasse in der Katharinenstraße Gast der „Zeitgespräche“. Sein Thema: Was braucht Deutschland – mehr Bürger oder mehr Staat? weiter
  • 286 Leser

Mit Reliefs und mit mehr Farbe

Stadt und Denkmalbehörde entwerfen neues Gesicht für Prediger – Rat entscheidet
Weiß in verschiedenen Abstufungen, etwas farbiger oder mit einigen Ornamenten – über das künftige Gesicht des Kulturzentrums Prediger entscheiden die Stadträte des Bauausschusses am morgigen Mittwoch. Stadtverwaltung und Landesdenkmalamt legen ihnen dafür mehrere Varianten vor. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Gabriele Holthuis zeigt die Quadrat-Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „Quadratisch. Praktisch. Kunst“ gastiert derzeit die Sammlung Marli Hoppe-Ritter im Museum im Prediger. Mit 50 Werken aus fünf Jahrzehnten zeigt die Ausstellung, welch gewaltiges Spektrum der künstlerische Umgang mit der quadratischen Form eröffnet. Zu sehen sind sowohl Werke bedeutender, etablierter Künstler weiter
  • 247 Leser

Viel Ehrenamt für die Großprojekte erwünscht

Stadtjubiläum und Landesgartenschau im Großdeinbacher Rat
Wie könnten sich die Bürger aus Großdeinbach ehrenamtlich bei Aktionen zum Stadtjubiläum 2012 und bei der Landesgartenschau 2014 einbringen? Alexander Groll von der Stabstelle fürs Stadtjubiläum und Manfred Maile von der Landesgartenschaugesellschaft stellten beide Projekte am Montag im Ortschaftsrat vor. Ebenfalls eingeladen waren die örtlichen Vereinsvorsitzenden. weiter
  • 5
  • 393 Leser

Mehr Kinder als Kindergartenplätze?

Erschließungsarbeiten im Baugebiet Emerland starten am 6. Juni
Die neue Kindergartenplatz-Situation sowie die zukünftige Verkehrsführung am Gemeindezent-rum war neben dem Start der Erschließungsarbeiten im Baugebiet „Emerland“ Thema beim Straßdorfer Ortschaftsrat am Montagabend. weiter
  • 360 Leser

Autobahn wird zwei Tage lang gesperrt

Sanierung Grünbrücke
Die Autobahn A 7 ist ab Freitag, 13. Mai von 22 Uhr, bis Sonntag, 15. Mai, 22 Uhr in Fahrtrichtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Heidenheim Aalen/Oberkochen voll gesperrt. Grund ist der Bau einer Grünbrücke über die Autobahn A 7 auf Höhe des Heidenheimer Stadtteils Nietheim. weiter
  • 620 Leser
Aus der Region
Sprung in die BlauUlm. Nur durch einen Sprung in den Fluss Blau konnte sich eine Frau in der Nacht zum 1. Mai vor einem zudringlichen Mann retten. Die 51-jährige Frau aus dem Kreis Neu-Ulm gibt an, in der Nähe des Kobelgrabens von einem 30-jährigen Mann sexuell bedrängt worden zu sein. Laut Polizei konnte sie sich nur durch einen Sprung über eine rund weiter
  • 507 Leser

„Es gibt jeden Tag Konflikte“

Arbeitskreis Asyl und Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit wollen Verbesserungen für Flüchtlinge
Den Flüchtlingen Gehör schenken. Hingucken und ihre Situation bewusst darstellen. Deutlich machen, wo auch der Kreis und die Städte einen Spielraum haben. Konkrete Verbesserungen anstoßen. Das wollen der Arbeitskreis Asyl und die Bürgerinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit. Besichtigung, Fachgespräch und Diskussion standen am Montag auf der Tagesordnung. weiter
  • 3
  • 554 Leser

Musik mit Grazie

Zwölfte Rosetti-Festtage im Ries vom 1. bis zum 5. Juni
Christian Friedrich Daniel Schubart sah in Antonio Rosetti (1750 bis 1792) „einen der beliebtesten Tonsetzer“ seiner Zeit und stellte den Wohlklang seiner Musik heraus, der er „Grazie und Schönheit“ bescheinigte. Mit sieben Konzerten wird der Komponist bei den zwölften Rosetti-Festtagen vom 1. bis zum 5. Juni im Ries gewürdigt. weiter
Schaufenster
Kunst im QuadratUnter dem Motto „Quadratisch. Praktisch. Kunst“ gastiert derzeit die Sammlung Marli Hoppe-Ritter im Museum im Prediger. Mit 50 Werken aus fünf Jahrzehnten zeigt die Ausstellung, welch gewaltiges Spektrum der künstlerische Umgang mit der quadratischen Form eröffnet. Zu sehen sind sowohl Werke bedeutender, etablierter Künstler weiter
  • 579 Leser

Elektromobilität Start heute an TA

Schwäbisch Gmünd. An der Technischen Akademie für berufliche Bildung in Schwäbisch Gmünd beginnt heute Abend, Dienstag, 3. Mai 2011, um 18 Uhr eine zehnteilige Vortrags- und Seminarreihe zum Thema „Elektromobilität“. Dabei wird Dr. Uwe Kehn, Geschäftsführer der GreenIng GmbH in Leutenbach, über „Antriebstechnologie in Elektrofahrzeugen“ weiter
  • 602 Leser

Netzgesellschaft NGO

Als Strom- und Gasnetzbetreiber überwacht und unterhält die NGO ein Stromnetz von 13 000 km Länge mit 226 000 Kunden sowie ein Gasnetz von 1400 km Länge mit 15 000 Kunden. Die NGO plant und steuert als Tochter der EnBW ODR AG Aktivitäten im Bereich Energieverteilung unter Nutzung eigener und gepachteter Infrastrukturen. Dies umfasst die Planung, den weiter
  • 5
  • 515 Leser

IHK-Sprechtag für Gründer

Heidenheim. Am 10. Mai 2011 veranstaltet die IHK Ostwürttemberg wieder ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten der L-Bank und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stehen für Gespräche zu Finanzierungsfragen und Förderprogrammen rund um die Existenzgründung, Betriebsübernahme und Existenzsicherung zur Verfügung. Sie zeigen weiter
  • 457 Leser

Hohenheim fragt nach Gebühren

Studenten sollen antworten
Seit Montag können sich Studierende selbst zu Wort melden: Was hat sich verbessert, was verschlechtert in den Ländern, die die Studiengebühren wieder abschafften? Was erhoffen, was befürchten Studierende in denjenigen, in denen die Abschaffung bevorsteht? Wie stehen Studierende zum Thema Gebühren und Studiensituation in Ländern, die daran festhalten? weiter
  • 1
  • 218 Leser

Durch Backnangs Geschichte

Backnang. Zur Historischen Stadtführung durch Backnang am Samstag, 7. Mai, können sich Interessierte ab sofort beim örtlichen Kultur- und Sportamt unter Telefon 07191 894-361 oder per E-Mail unter Kulturamt@Backnang.de anmelden. Gegen einen Beitrag von 3,50 Euro erläutert Dr. Elke Wenzel am Samstag in einer 90-minütigen Führung die Geschichte von Backnang. weiter
  • 204 Leser

Urbacher Bad öffnet später

Urbach. Die Eröffnung des Urbacher Freibads verzögert sich. Der Umbau des Umkleide- und Sanitärgebäudes wäre zwar planmäßig bis Mitte Mai fertig. Aber ein unerwarteter Rohrbruch in der Beckenzuleitung bereitet den Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Zuerst muss das Loch gefunden werden. Dazu muss der Beckenboden teilweise aufgerissen werden, danach ist weiter
  • 264 Leser

Kameras in der S-Bahn

Auch auf den Bahnsteigen wird die Überwachung verstärkt
Wenn ein Verbrechen am Bahnsteig oder im öffentlichen Nahverkehr passiert, kommt immer wieder die Diskussion über die Videoüberwachung auf. Dem trägt nun die Deutsche Bahn Rechnung. Die S-Bahn Stuttgart startet die Videoüberwachung in ihren Zügen. weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

Bürgerwerkstatt in Weiler Interessierte Bürger sind am Donnerstag, 5. Mai, ab 19 Uhr in der Bernhardushalle in Weiler zur ersten „Bürgerwerkstatt – Stadtteilentwicklung Weiler in den Bergen“ eingeladen. Es geht um folgende Themen: die Gestaltung des Dorfplatzes bei der Gaststätte Adler, eine alternative Verkehrsführung, das Baugebiet weiter
  • 261 Leser

Zu Besuch bei Marder, Wiesel und Waschbär

Mit den Jägern im Wald waren die Mädchen und Jungs von der Regenbogen- und der Sternchengruppe des Kindergartens St. Maria in Straßdorf. Chantalle Mack und ihr Mann Christian zeigten den Kindern, wie und wo man echte Tierspuren finden kann. Sie integrierten präparierte Tiere – Bussard, Marder, Wiesel, Waschbär oder Fuchs – in deren natürliche weiter
  • 401 Leser

Unter Einsatz der Leber

Nachlese zum Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei
Der Maibaumwettbewerb 2011: Spannend wie selten, mit einem hauchdünnen Sieg für den Baum der Dorfgemeinschaft Weitmars vor der Freiwilligen Feuerwehr von Heuchlingen. Was auch auffiel: Es gelang neuen Teams in die Spitze vorzustoßen, die die Jury bislang noch nicht auf dem Bildschirm hatte. weiter
  • 389 Leser

Milchpreise erholen sich

Hauptversammlung der Milcherzeugergemeinschaft Gmünd-West
Gute Nachricht für die Milchbauern: Die Preise haben sich im Jahr 2010 erholt. Erwirtschaftet werden konnten sechs Cent pro Kilogramm Milch mehr als im Krisenjahr 2009. Euphorisch kann trotzdem niemand werden, denn steigende Produktionskosten fressen einen großen Anteil wieder auf. weiter
  • 342 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDStevan und Katica Novak, Oderstraße 75, Bettringen, zur Diamantenen HochzeitTheresia Locker, Nelkenweg 3, zum 70. GeburtstagOstoja Lazarevic, Heinrich-Steimle-Weg 5, zum 71. GeburtstagChrista Greiner, Schwarzwaldstraße 18, zum 73. GeburtstagManfred Rieg, Im Löhle 20, Waldau, zum 73. GeburtstagNebile Camlibel, Brunnengasse 31, Bettringen, weiter
  • 156 Leser

Glanzvolle Klänge

Collegium musicum widmet sich Franz Schubert
Am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr widmet sich das Kammerorchester der Oratorienvereinigung Aalen, Collegium musicum, unter der Leitung von Gero Wittich den romantischen Klangfarben von Franz Schubert und den entrückten Klangflächen des französischen Impressionismus in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 574 Leser

Kurz und bündig

Bebauungsplan Jägerstraße Um den Bebauungsplan Jägerstraße II geht es in der Sitzung des Heubacher Gemeinderates am heutigen Dienstag, 3. Mai, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Erschließung des Gebietes ist ein Thema – auch im Hinblick auf darüber liegende Grundstücke, die nach dem neuen Vorschlag zumindest in zwei Fällen mit erschlossen weiter
  • 228 Leser

Vortragszyklus Computerpflege

Böbingen. Die Computer-Initiative-Böbingen gibt erneut „Tipps aus der LernNet-Fundgrube“. Am Mittwoch, 4. Mai, ist um 16 Uhr der dritte Vortrag im Rahmen des Vortragszyklus über das Thema „Pflegen Sie Ihren Computer, bevor er zum Patienten wird“. ein. Der Referent Siegfried Schmegner, Mentor im Offenen PC-Treff, spricht an diesem weiter
  • 261 Leser

Altpapier bereitstellen

Lorch. Die nächste Altpapiersammlung in der Lorcher Kernstadt sowie in Bruck und im Klotzenhof ist am Samstag, 7. Mai. Die Handballabteilung des TSV Lorch sammelt an diesem Tag ab 8 Uhr Zeitungen, Illustrierte und Taschenbücher sowie flachgedrückte Kartonagen, Reiß- und Knüllpapier. Das Papier sollte handlich gebündelt oder in Kartons verpackt am Straßenrand weiter
  • 279 Leser

Zwei Mal Pypeline-Bagger erheblich beschädigt

Alfdorf. Seit Ostersonntag wurden mittlerweile zwei Mal Bagger der Baufirma erheblich beschädigt, die derzeit die Ethylenpipeline nördlich von Alfdorf baut. Bereits am Ostersonntag hatte ein Spaziergänger die Tat im Bereich des Alfdorfer Feuersees entdeckt, meldet die Polizei.In der Nacht von Donnerstag, 28., auf Freitag, 29. April, wurden erneut zwei weiter
  • 405 Leser

Riesenschaden bei Scheunenbrand

Fahrzeugschuppen mit Photovoltaikanlage auf Dach durch Feuer zerstört – Feuerwehr verhindert Schlimmeres
150 000 Euro Schaden entstand beim Brand einer Scheune in Bartholomä, die mit Photovoltaikmodulen bestückt war. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass ein nahestehendes Wohnhaus Schaden nimmt. weiter
  • 985 Leser

Zeugen Jehovas besuchten Kongress

Schwäbisch Gmünd. „Fasst Mut, ich habe die Welt besiegt!“ Dieser Ausspruch von Jesus Christus (Johannesevangelium, Kapitel 16, Vers 33) war an seine Nachfolger, an alle Christen, gerichtet. Was verstand Jesus unter dem Begriff „Welt“? Warum forderte er uns auch auf, „kein Teil der Welt“ zu sein? Diese Fragen wurden weiter
  • 479 Leser

1 : 0 für die Liebe

Medienausstellung in der Gmünder Stadtbibliothek
Verpasste Gelegenheiten, neue Chancen, wahre Freundschaft, Kummer, Glück und Romantik pur: Die Ausstellung der Gmünder Stadtbibliothek zu den 21. Schwäbisch Gmünder Mädchenwochen enthält Bücher und Spielfilme rund um das weit gefächerte Thema Liebe. weiter
  • 266 Leser

Gartenfreunde Straßdorf ehren Mitglieder

Bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Straßdorf konnte nicht nur die Vorstandschaft in ihrem Amt bestätigt, sondern auch noch einige Mitglieder geehrt werden. Mit einer Ehrennadel in Silber wurden für besondere Leistungen und langjährige Mitgliedschaft Werner Schoch (4. v.l.), Osmed Bakrac (nicht auf dem Bild) sowie Steffen Bauer (nicht auf dem weiter
  • 280 Leser

Nicht nur die Fotos faszinierten

Manfred Disam nahm die Zuhörer „mit“ nach Ostafrika – zugunsten der Ballspielhalle
Ganz Auge und Ohr waren die vielen Zuhörer im Vereinsheim des TV Bargau, als Manfred Disam sie mit meisterhaften Fotos gleichsam auf seine Reisen nach Ostafrika mitnahm. Der Förderverein Ballspielhalle Bargau, dem die Spenden der Besucher zuflossen, durfte sich über ein volles Haus freuen. weiter
  • 239 Leser

Rewe in Böbingen

Lebensmittelkette plant 1200-Quadratmeter-Markt
Freude in Böbingen: In der Gemeinde soll ein Rewe-Lebensmittelmarkt angesiedelt werden. Dies war am Rande einer Veranstaltung in der Remsgemeinde zu erfahren. weiter
  • 5
  • 531 Leser

In neues Licht getaucht

Kreuzgangspiele Feuchtwangen 2011 – Infos zur kommenden Saison
Der Intendant der Kreuzgangspiele Feuchtwangen, Johannes Kaetzler, hat nicht nur die technischen Neuerungen der Spielsaison 2011 vorgestellt, sondern auch die Stücke: Es gibt ein Musical, einen Shakespeare-Komödien-Klassiker sowie ein Kinder- und ein Jugendstück. weiter
  • 454 Leser

Kurz und bündig

„Alkoholverkauf und Jugendschutz“ Zum Thema „Alkoholverkauf und Jugendschutz“ gibt's heute, 3. Mai, um 19.30 Uhr im Refektorium des Predigers Schwäbisch Gmünd eine Infoveranstaltung. Diese wendet sich an alle Interessierten vor allem aber an Gewerbetreibende, die Alkohol verkaufen. Erfahrene Referenten werden sowohl das Thema weiter
  • 181 Leser

Vier Vereine gemeinsam

Schöner Maihock in Lautern – Ortsvorsteher lobt Zusammenhalt im Ort
Die Lauterner Vereinsgemeinschaft stellte der Ortsvorsteher Bernhard Deininger in den Mittelpunkt seiner Rede zur Maibaumfeier. Denn die Maibaumfeier vor der Schule beim Dorfbrunnen wurde von vier Vereinen gestaltet. weiter
  • 280 Leser

Zehn Jahre „capella nova 2000“

Chor feiert zehnjähriges Jubiläum und blickt auf Gründungsgeschichte zurück
Vor nunmehr zehn Jahren schlossen sich interessierte Sänger und Sängerinnen der Region zu einem neuen Chor zusammen, den sie „capella nova 2000“ nannten. Jetzt feiern die Mitglieder ihr Jubiläum mit einem „Bunten Abend“ in Großdeinbach. Auch mit von der Partie sind die Rock'n-Roll-Kids aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 275 Leser

Dreierteam an Spitze des TVH

125. Jahreshauptversammlung: Turnverein Herlikofen (TVH) verteilt neue Ämter
Bei der Jahreshauptversammlung verabschiedete der TV Herlikofen eine neue Vereinsstruktur. Nach Neuwahlen geht der Verein jetzt mit Dieter Amann, Ralph Riedel und Hartmut Seibold an der Spitze in ein neues Vereinsjahr. weiter
  • 473 Leser

Jugendchor probt für Musical

Ein erfolgreiches Probenwochenende verbrachte der Jugendchor des Liederkranzes Degenfeld. Viel Spaß und Freude hatten die vier Jungs und 15 Mädchen beim dreitägigen Chorwochenende in der Jugendherberge in Murrhardt. Begleitet wurden die jungen Sängerinnen und Sänger von den Chorleitern Miriam und Ludwig Ederle. Neben zahlreichen Gesangsproben zur Vorbereitung weiter
  • 236 Leser

Apfel- statt Kirchenblüte

Mögglinger Albvereinsortsgruppe unterwegs im unteren Remstal
Zu einer Kirschblütenwanderung ins untere Remstal brach die Mögglinger Ortsgruppe im Schwäbischen Albverein auf. Was vorab schon befürchtet wurde, traf bei der Ankunft auch prompt ein: Anstatt Blüten trugen die Kirschbäume schon kleine Früchte. weiter
  • 356 Leser

Wanderung auf Glaubenswegen

Waldstetten. Zu einer Wanderung auf den Glaubenswegen lädt die Waldstetter Gemeindeverwaltung am Samstag, 21. Mai, ein. Um 10 Uhr geht es bei der St. Laurentius-Kirche los, Pfarrer Ernst-Christof Geil segnet das sanierte „rote“ Kreuz in der Lauchgasse. Dann geht es über den Braunhof zur Marienkapelle und Marienandacht mit Pfarrer Klaus Stegmaier. weiter
  • 237 Leser

Rund um den Heidenbuckel

Waldstetten. Am Mittwoch, 4. Mai, wandert die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten um den Heidenbuckel. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Die Wanderung beginnt am Parkplatz Friedhof in Weiler, sie führt über Schrebergärten, Heidenbuckel, Ölmühle und zurück. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 7174 Leser

Begehung und Versammlung

Die Bürgerversammlung zur Errichtung eines Kreuzes auf dem Stuifen am Mittwoch, 4. Mai, in Wißgoldingen startet mit einer Begehung um18 Uhr, ab 20 Uhr kommen in der Kaiserberghalle die Bürger zu Wort.Das Kreuz aus Douglasie soll auf einem Fundament stehen. Die Kosten von etwa 35 000 bis 40 000 Euro plus Rücklagen will ein Gönner übernehmen, der erst weiter
  • 279 Leser

Maischerz kommt dem Gerüst zuvor

Ein acht Meter hohes Kreuz auf dem Stuifen greift der geplanten Installation voraus
Kleiner als geplant und noch vor der Bürgerversammlung, bei der eine Mehrheitsmeinung dazu ermittelt werden sollte: Das Kreuz auf dem Stuifen steht bereits. Zuvorgekommen ist der Waldstetter Verwaltung ein Maischerz. weiter
  • 316 Leser

Neues Forum für Arbeit der Jusos

Alfdorf. Seit Samstag gibt es in Alfdorf eine Arbeitsgemeinschaft der Jusos. Zur Vorsitzenden wurde Lisa Müller, zum Stellvertreter Gemeinderat Ingo Maihöfer gewählt. Kreisrätin Gislind Gruber-Seibold überbrachte die Glückwünsche des SPD-Ortsvereins. Alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind eingeladen, sich an der Arbeit und den weiter
  • 498 Leser

Kneipp-Verein Gmünd ehrt Mitglieder

Bei der Hauptversammlung des Kneipp-Vereins Schwäbisch Gmünd 1894 wurden treue Mitglieder geehrt: Für zehnjährige Mitgliedschaft Maria Rust, Siegfried Schneider und Sigrid Wilhelm. Für 25-jährige Mitgliedschaft Helga Sagasser, Erika Schurr, Marija Vuk (nicht im Bild: Ewald Schurr, Vera Schell). Sowie für 40-jährige Mitgliedschaft Heinz Stegmaier. weiter
  • 4913 Leser

500 Euro für Adalbert-Stifter-Schulchor

Beim Konzert des Gesangvereins 1823 Schwäbisch Gmünd wirkten der Schulchor und die Band der Adalbert-Stifter-Realschule unter der Leitung von Benjamin Gulz mit. Als Anerkennung für die tolle Leistung beim Konzentabend überreichte der Vorsitzende des Gesangvereins, Walter Stütz, an die Mitwirkenden einen Scheck über 500 Euro. Auf dem Gruppenbild freuen weiter
  • 270 Leser

Der Sandländer Musikantenstadel

Ein Geburtstagsständchen der besonderen Art für die Schwäbische Waldbahn
Die Jahresfeier des Hellershofer Gesangvereins am Wochenende geriet zu einem musikalischen Tourismusprospekt. Sympathisch beworben wurden der Schwäbische Wald im Allgemeinen und die Waldbahn im Besonderen. weiter
  • 399 Leser

Offene Stalltür beim Reitverein

Lorch. Der Reitverein Lorch lädt zum Tag der offenen Stalltür am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr auf die Reitanlage am Goldwasen in Lorch ein. An diesem Tag steht die komplette Anlage für Besichtigungen offen. Für Kinder werden Ponyreiten und Fahrten auf der Ponykutsche angeboten. Ab 14 Uhr sorgt ein Schauprogramm für Unterhaltung. weiter
  • 9545 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 8 weiter
  • 951 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 7 weiter
  • 1031 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 6 weiter
  • 1003 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 5 weiter
  • 911 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 4 weiter
  • 928 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 3 weiter
  • 997 Leser
GMÜNDER AUTOHÄUSER MACHEN WÜNSCHE WAHR Freitag, 6. Mai 2011 2 weiter
  • 966 Leser

Handwerksmeisterkurse starten

Alle vier Ausbildungsteile an der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd möglich
Die Ausbildung von Handwerksmeistern an der Gewerblichen Schule in Gmünd hat eine lange Tradition. Auch 2011 haben sich wieder Gesellen aus dem Raum Gmünd entschlossen, den Meister zu machen. Dieses Jahr sind es sieben Gesellen, die sich der Prüfung stellen wollen. weiter
  • 316 Leser

Ladendieb auf frischer Tat ertappt

Die Ellwanger Polizei nahm am Sonntag gegen 22.50 Uhr eine 55-jährige Frau auf dem Gelände einer Firma in der Ludwig-Lutz-Straße fest. Ihr wird der Versuch des Buntmetalldiebstahls vorgeworfen. Die Frau war gemeinsam mit einer männlichen Person beobachtet worden, als sie sich an einem Container zu schaffen gemacht hatten. Der Komplize,

weiter
  • 617 Leser

Streit um Birke mit der Kettensäge

Ein 18-Jähriger Dillinger transportierte in der Mainacht im Kreis Dillingen  in Begleitung eines 21-jährigen Freundes einen Maibaum mit einem Traktor und Anhänger. Er befuhr gegen 01.30 Uhr die Kreisstraße von Marzelstetten Richtung Bocksberg.

Ca. 300 m vor Bocksberg fuhr ein VW Golf mit Augsburger Kennzeichen und nicht eingeschalteter

weiter
  • 5
  • 1008 Leser

Feuerwerkskörper gegen Schaufenster

Schaden in Höhe von 4000 Euro richteten Unbekannte mit einem Feuerwerkskörper an einer Schaufensterscheibe in der Kirchgasse in Giengen an. Sie hatten ihn gegen die Scheibe geworfen wobei Pulverrückstände sich in die Scheibe einbrannten. Tatzeit war zwischen Samstag, 12.30 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr. Die Polizei, Tel. (07322)96530,

weiter
  • 5376 Leser

Ostalb-Polizei wartet auf Order

Verfassungsschutz: Tod von Osama bin Laden hat keine besonderen Auswirkungen – LKA steht Gewehr bei Fuß
Osama bin Laden, Anführer des internationalen Terrornetzwerks Al-Kaida, ist tot. Drohen nun Racheakte? Das LKA stehe Gewehr bei Fuß, sagt Sprecher Horst Haug. Die Polizei im Ostalbkreis wartet mögliche Order aus Stuttgart ab. weiter
  • 3
  • 1465 Leser

Polizeibericht

Schlange auf BalkonLorch. Seltenen Besuch hatte eine 32-jährige Frau am vergangenen Sonntagabend. Gegen 20.25 Uhr entdeckte sie auf dem Balkon ihrer Wohnung in der Vorstadtstraße in Lorch eine Schlange und verständigte die Polizei. Das Reptil war etwa 50 bis 60 Zentimeter lang und ungefähr drei Zentimeter dick. Ein von der Polizei hinzu gerufener Schlangenexperte weiter
  • 727 Leser

Autofahrer bei Rainau schwer verletzt

Alkohol und zu schnelles Fahren sind die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 2.15 Uhr ereignete. Bei dem Unfallverursacher besteht zudem der Verdacht, dass er zusätzlich unter Drogeneinwirkung stand. Der 25-jährige Autofahrer befuhr die B 290 von Aalen in Richtung Ellwangen. Auf Höhe Rainau-Schwabsberg geriet der Pkw

weiter
  • 820 Leser

Zu schnell und mit Alkohol unterwegs

19-Jähriger bleibt unverletzt, als sein Wagen ins Schleudern gerät

Unverletzt blieb der 19-jährige Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr ereignet hatte. Der junge Autofahrer bog zum Unfallzeitpunkt von der Mittelfeldstraße nach rechts in die Gerwiesenstraße ein. Da er hierbei zu schnell unterwegs war, geriet sein Fahrzeug auf den linken Randstein. Der 19-Jährige

weiter
  • 758 Leser

Kinder stellen den Maibaum im Jugendhaus

Zum Mai-Anfang gehört ein Maibaum. Das sagten sich auch die jungen Teilnehmer des Kinderspielfestes im Jugendhaus am Samstag. Sie schmückten und stellten professionell einen solchen Baum und richteten natürlich auch eine zünftige Feier rund um den Baum aus. (Foto: Tom) weiter
  • 2954 Leser
Scheune in Bartholomä brennt lichterloh

Feuerwehrleute versuchen angrenzendes Wohnhaus zu schützen

In Bartholomä brennt aus bislang ungeklärter Ursache eine landwirtschaftlich genutzte Scheune. Feuerwehren aus Bartholomä, Heubach und auch aus Lauterburg versuchen aktuell, ein Übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Wohnhaus zu verhindern. Das Gebäude befindet sich in der Lauterburger Straße. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden. weiter
  • 8900 Leser

Waschbär von Raben attackiert

Eine nicht alltägliche Begegnung hatte am Sonntagmittag eine Winnender Streifenbesatzung. Sie war von einem Passanten gerufen worden, der einen Bär auf einem Baum entdeckt hatte. Dieser, so der Anrufer, würde von Raben angegriffen.

Die Streifenbesatzung konnte zwar keine Raben mehr feststellen, allerdings saß tatsächlich ein

weiter
  • 5
  • 889 Leser

Bagger für Bau der Ethylen-Pipeline beschädigt

Seit Ostersonntag wurden zwei Mal ein Bagger der Baufirma, die derzeit die Ethylenpipeline nördlich von Alfdorf baut, erheblich beschädigt. Am Ostersonntag hat ein Spaziergänger die Tat im Bereich des Alfdorfer Feuersees entdeckt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 28./29.April 2011 wurden erneut zwei Bagger, dieses Mal im Gewann

weiter
  • 700 Leser

Autobahn A 7 zwei Tage lang gesperrt

Die Autobahn A 7 ist ab Freitag, 13. Mai von 22 Uhr, bis Sonntag, 15. Mai, 22 Uhr in Fahrtrichtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Heidenheim an der Brenz (Landkreis Heidenheim) und Aalen/Oberkochen (Ostalbkreis) voll gesperrt. Grund der Sperrung ist der Bau einer Grünbrücke über die Autobahn A 7 auf Höhe des Heidenheimer

weiter
  • 5
  • 1062 Leser

Schlägerei in der Mainacht

Bei einer Maifeier kam es in Hirschbach (Kreis Dillingen) am gegen 02.30 Uhr, zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Gästen. Ein 34-Jähriger war mit einem 19- und einem 38-Jährigen aneinandergeraten. Der 34-Jährige wurde dabei von einem der beiden in den Schwitzkasten genommen, zu Boden gerissen und von dem

weiter
  • 4
  • 769 Leser

Regionalsport (12)

Vorwerk geht nach Heubach

Fußball, Bezirksliga
Der TSV Heubach hat Andreas Vorwerk – bisher Trainer des FC Spraitbach – für die nächste Saison als Trainer der aktiven Mannschaften verpflichtet. weiter
  • 468 Leser

Fakten müssen sicher sein

Fußball, 3. Liga: VfR-Vizepräsident Walter hält sich noch bedeckt / Samstag Party
Noch hält man sich bedeckt beim VfR Aalen in Sachen Planungsbekanntgaben für die neue Drittligasaison. „Wir wollen den Klassenerhalt zunächst zu hundert Prozent in der Tasche haben. Erst dann können wir mehr sagen“, betont VfR-Vizepräsident Guido Walter. „Ich hoffe, dass das am Wochenende nach dem VfB-Spiel soweit sein wird.“ weiter
  • 302 Leser

Alexander Ziegler wirft Hammer klar über 70 Meter

Leichtahtletik
Mit 71,99 m gestaltete Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) seinen Saisonauftakt in den USA überaus positiv. Damit belegte er hinter dem überraschend starken slowakischen EM-Teilnehmer Marcel Lomnicky (75,84 m) bei den ACC-Championships in Durham (North Carolina) den zweiten Platz. weiter
  • 191 Leser

„Dann sind sie wirklich gefährlich“

Interview: Bernd Mailänder
Dass man gegen den FC Gärtringen auf der Hut sein muss, weiß Bernd Mailänder ganz genau. Der Trainer der Sportfreunde Dorfmerkingen ist mit seinem Team im Viertelfinale gegen die Gärtringer ausgeschieden. weiter
  • 186 Leser

Die Fakten zum Halbfinale im WFV-Pokal

Der Weg ins Finale:FC Normannia: 7:2 gegen Au/Iller (Landesliga), 1:0 gegen Bad Boll (Landesliga), 5:3 n.E. gegen Stuttgarter Kickers II (Oberliga), 5:1 gegen RW Weiler (Landesliga), 5:3 n.E. gegen Stuttgarter Kickers (Regionalliga).FC Gärtringen: 3:0 gegen Bonlanden (Verbandsliga), 3:1 gegen Waldmössingen (Bezirksliga), 2:1 gegen Kirchheim (OL), 4:0 weiter
  • 245 Leser

Eine neue Rolle für den FCN

Fußball, WFV-Pokal: FC Normannia spielt morgen um 18 Uhr im Halbfinale beim FC Gärtringen
Im Viertelfinale waren die Normannen Außenseiter gegen die Regionalligatruppe der Stuttgarter Kickers. Im Halbfinale sind die Rollen andersrum verteilt: Die Normannia ist Favorit gegen den Landesligisten FC Gärtringen. Anpfiff: Mittwoch, 18 Uhr. weiter
  • 260 Leser

Mit Rückkehrern zum Klassenerhalt

Tennis: Am Wochenende beginnt auch im Gmünder Schießtal wieder die Saison / Damen in der Oberliga
Die Herren und die Damen des TV Gmünd gehen mit dem Ziel Klassenerhalt in die neue Tennissaison. Beide Aktiven-Teams setzen vermehrt auf Spieler aus der Region und freuen sich auf einige Rückkehrer. weiter
  • 357 Leser

Hölldampf siegt zum Saisonauftakt

Reiten: Auftakt der Freilandsaison in der Vielseitigkeit erfolgreich für den Pferdesportkreis Ostalb
Für die meisten Vielseitigkeitsreiter aus dem Ostalbkreis ist das Turnier in Kirchberg an der Murr der Auftakt zur Freilandsaison und die erste Leistungsüberprüfung nach der Winter- und Hallensaison. weiter
  • 217 Leser

Überregional (86)

'Schöpfung' mit Ballett und Breakdance im Berliner Dom

Für Opernregisseur Christoph Hagel ist Haydns großes Oratorium 'die pure Freude am Sein'
Opernregisseur Christoph Hagel, bekannt für seine ungewöhnlichen Inszenierungen, hat Haydns 'Schöpfung' in fetziges Tanztheater verwandelt. weiter
  • 380 Leser

2. BUNDESLIGA

FSV Frankfurt - Duisburg 0:4 (0:2) Tore: 0:1, 0:2 Yilmaz (9., 22.), 0:3 Banovic (86.), 0:4 Schäffler (89.). - Zuschauer: 4821. Greuther Fürth - Bielefeld 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Nicolai Müller (43.). - Z.: 7530. Ingolstadt - Aue 0:0 Gelb-Rot: Lachheb (A./24.). - Z.: 12 350. Karlsruher SC - Düsseldorf 2:2 (2:0) Tore: 1:0 Chrisantus (28.), 2:0 Matthias Langkamp weiter
  • 330 Leser

3. LIGA

VfR Aalen - RW Ahlen3:0 (1:0) Tore: 1:0 Traut (31.), 2:0 Herröder (76.), 3:0 Fink (87.). - Zuschauer: 4023. Burghausen - Heidenheim 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Omodiagbe (54.), 1:1 Spann (67.), 1:2 Bagceci (75.), 2:2 Agyemang (88.). - Z.: 2470. Erfurt - Regensburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Formento (87.). - Rote Karte: Erfen (R./42.) wegen groben Foulspiels. - Z.: weiter
  • 389 Leser

700 PS pure Leidenschaft

Macht eine Testfahrt mit dem neuen Lamborghini Aventador Autonarren süchtig? Unsere Kollegin ist der Frage nachgegangen. weiter
  • 349 Leser

Altmeister darf weiter vom Europapokalsieg träumen

Handballer von Frisch Auf Göppingen ziehen trotz 29:32 in Spanien ins EHF-Cup-Finale ein - Großwallstadt der Gegner
Göppingens Erstliga-Handballer stehen im EHF-Cup-Finale. Nach dem 32:23 im Hinspiel gab es gestern im spanischen Logrono eine 29:32-Niederlage. weiter
  • 368 Leser

Anhebung der Pendlerpauschale gefordert

Steuerzahlerbund verweist auf hohe Benzinpreise - FDP-Politiker winkt ab
Der Bund der Steuerzahler sieht wegen der hohen Benzinpreise Handlungsbedarf bei der Kilometerpauschale für Fahrten zum Arbeitsplatz. 'Die Kilometerpauschale muss realitätsgerecht sein. Angesichts der gestiegenen Kosten muss überprüft werden, ob die Kostenpauschale nicht angehoben werden muss', sagte Vizepräsident Reiner Holznagel in einem Interview. weiter
  • 348 Leser

Aue verabschiedet sich

Fußball: Nur noch Trio im Aufstiegsrennen zur Bundesliga
Nach dem 0:0 beim FC Ingolstadt hat sich Erzgebirge Aue wohl aus dem Aufstiegsrennen in die Fußball-Bundesliga verabschiedet. Aue liegt nun vier Punkte hinter der Greuther Fürth (4./57), die dank des 1:0 gegen Arminia Bielefeld Anschluss auf den dritten, sprich: den Relegationsplatz, hielt. Dort steht der VfL Bochum (59). Die besten Chancen auf den weiter
  • 300 Leser

Ausblick auf 2012

Über zwei attraktive Ausstellungsprojekte des kommenden Jahres hat die Staatsgalerie jetzt vorab informiert. 'Turner - Monet - Twombly', also gleich drei große Malerpersönlichkeiten, setzt eine Ausstellung mit ihrem Spätwerk in Vergleich miteinander: 11. 2 bis 28. 5. 2012. Als Große Landesausstellung beleuchtet die Staatsgalerie im Herbst 2012 erstmals weiter
  • 313 Leser

Bamberg wendet Fehlstart ab

Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg hat in den Playoffs der Basketball-Bundesliga (BBL) einen Fehlstart nur mit viel Mühe abwenden können. Der Doublegewinner tat sich zum Viertelfinal-Auftakt gegen die Eisbären Bremerhaven sehr schwer, kämpfte sich am Ende aber zu einem 91:80 (43:43) und ging in der 'Best-of-Five'-Serie damit 1:0 in Führung. Nationalmannschafts-Center weiter
  • 317 Leser

Beifall für Mozarts 'Entführung' auf Türkisch

Die Oper Frankfurt hat am Samstag ein bislang einmaliges Experiment gewagt: Sie präsentierte in einer Sondervorstellung Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel 'Die Entführung aus dem Serail' in einer türkischsprachigen Bearbeitung. 'Ach ich liebte, war so glücklich', ist über der Bühne eingeblendet, als Konstanze ihre berühmte Arie singt. Doch ihre Worte weiter
  • 324 Leser

Blutbad geplant

Terrorverdächtige in U-Haft - Größeres Netzwerk dahinter?
Die in Düsseldorf und Bochum gefassten Terrorverdächtigen sollen auf Anweisung eines hohen Al-Kaida-Mitglieds gehandelt haben. Den Ermittlungen zufolge gab es aber noch kein konkretes Anschlagsziel. weiter
  • 351 Leser

Bradls Triumph

Sieg beim Großen Preis von Portugal
Auf der Ehrenrunde ballte Stefan Bradl immer wieder die Siegerfaust, ließ die deutsche Fahne im Wind wehen und kostete den schwer erkämpften Triumph voll aus. Der Motorrad-Pilot aus Zahling hat mit dem erneuten Coup beim Großen Preis von Portugal die Spitzenposition im WM-Klassement zurückerobert. Gleichzeitig gelang dem 21-Jährigen aus Zahling ein weiter
  • 343 Leser

BUNDESLIGA

Hoffenheim - VfB Stuttgart 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Mlapa (14.), 1:1 Cacau (63.), 1:2 Kuzmanovic (68./Foulelfmeter). - Zuschauer: 30 150 (ausverkauft). Hoffenheim: Starke - Beck (79. Ibisevic), Vorsah, Compper, Braafheid - Rudy - Firmino (64. Ibertsberger), Sigurdsson, Alaba, Babel - Mlapa. VfB Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Niedermeier, Boka - weiter
  • 325 Leser

BVB-SPRÜCHE: 'Es tut mir leid, Kloppo'

'Glücklicherweise sind wir nicht behämmert und können das einordnen. Wir haben Oktober - mehr muss ich dazu nicht sagen.' (Jürgen Klopp nach dem 2:0 gegen Bayern München am 7. Spieltag) 'Lieber eine Nacht Tabellenführer als nie.' (Klopp nach dem 2:1 beim 1. FC Köln am 8. Spieltag). 'Ich habe mich in meinem Leben noch nie mit Titelkämpfen beschäftigen weiter
  • 384 Leser

BÖRSENPARKETT: Warnzeichen für die Börsen

Die US-Notenbank Fed ist vergangene Woche bei ihrer Politik geblieben, die Märkte mit billigem Geld zu fluten. Die Aussicht, dass die Zinsen niedrig und die Liquidität hoch bleiben, sowie gute Unternehmenszahlen beflügelten die Börsen. In Deutschland sorgten Deutsche Bank, Bayer und Merck mit ihren Quartalsbilanzen für positive Stimmung. Der Deutsche weiter
  • 529 Leser

Böse Abfuhr für Balingen

Überhaupt nichts zu melden hatte gestern Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten im Heimspiel gegen die Berliner Füchse: Am Ende stand eine 20:29 (12:15)-Niederlage. Schon nach 17 Minuten hatte HBW-Coach Rolf Brack beim Stand von 5:9 eine Auszeit genommen. Die Truppe aus der Hauptstadt blieb unbeeindruckt und zog auf 11:5 davon. Die Gastgeber weiter
  • 356 Leser

Chaos bei den Offenbacher Kickers

3. Liga: Auch Trainer Gerstner gefeuert - VfR Aalen vor Klassenerhalt
Chaos bei den Offenbacher Kickers in der dritten Fußball-Liga. Der VfR Aalen steht kurz vor dem Klassenerhalt und will dann personell aufrüsten. weiter
  • 429 Leser

Cissé trifft öfter als jeder Afrikaner

Papiss Demba Cissé strahlte. Der Torjäger des SC Freiburg schoss beim 2:0-Sieg in Hamburg nicht nur seine Treffer 21 und 22. So viele Tore wie der Senegalese hat noch kein afrikanischer Fußballer in einer Bundesliga-Saison erzielt, nicht einmal der Ex-HSVer Anthony Yeboah. 'Er hat eine herausragende Saison gespielt', lobte Trainer Robin Dutt den 25-Jährigen. weiter
  • 343 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Blackburn Bolton 1:0, Blackpool Stoke 0:0, Sunderland FC Fulham 0:3, West Bromwich Aston 2:1, Wigan FC Everton 1:1, FC Chelsea Tottenham 2:1, Birmingham Wolverhampton 1:1, FC Liverpool Newcastle 3:0, FC Arsenal Manchester Utd. 1:0, Manchester City West Ham 2:1. - Tabellenspitze: 1. Manchester Utd. 35 Spiele/73 Punkte, 2. FC weiter
  • 393 Leser

DGB: Arbeit nicht entrechten

Mehr als 400 000 Menschen bei Mai-Kundgebungen
Am Tag der Arbeit sind in Deutschland Hunderttausende für faire Löhne und soziale Sicherheit auf die Straße gegangen. Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Michael Sommer, forderte auf der zentralen Kundgebung in Kassel mehr Einsatz für menschenwürdige Arbeitsbedingungen. Die Gewerkschaften würden nicht zulassen, dass Arbeit weiter entwertet weiter
  • 300 Leser

Die Slowakei entzaubert

Eishockey-WM: Deutschland stürmt nach 4:3-Sieg in die Zwischenrunde
Deutschland hat bei der Eishockey-WM vorzeitig die Zwischenrunde klar gemacht. Die DEB-Auswahl schlug gestern Gastgeber Slowakei mit 4:3. weiter
  • 362 Leser

Dortmunder Märchen in schwarz-gelb

Das ist sie nicht, die begehrte Schale für den Meister der Fußball-Bundesliga. Ein Fan von Borussia Dortmund hält hier nur eine Nachbildung in die Höhe. Doch der Titel ist der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp nicht mehr zu nehmen. Die ganze Stadt befand sich in einem schwarz-gelben Meisterrausch (Leitartikel und Sport). Foto: dapd weiter
  • 428 Leser

Ein Abschied auf Raten

Thomas Gottschalk bei seiner letzten regulären 'Wetten, dass..?'-Ausgabe
Thomas Gottschalk sagt noch nicht endgültig Servus: Im badischen Offenburg präsentierte der 60-Jährige zwar sein letztes 'Wetten, dass ..?' im gewohnten Format. Aber er gibt noch ein paar Zugaben. weiter
  • 380 Leser

Ein Duo ist dabei

HSV und Rhein-Neckar Löwen im Final Four
Der Titelverteidiger THW Kiel ist entthront, das Wunder für die SG Flensburg/Handewitt ausgeblieben, doch mit dem HSV Hamburg und den Rhein-Neckar Löwen greifen zwei Bundesligisten nach Europas Handball-Krone. Während die Nordrivalen Kiel und Flensburg im Viertelfinale der Champions League an den spanischen Spitzenklubs FC Barcelona und Ciudad Real weiter
  • 345 Leser

Eiskunstläufer haben ihr Mauerblümchendasein beendet

Rundum positive Bilanz bei der Weltmeisterschaft in Moskau - Ausreißer nach unten gibt es keine mehr
Beim Moskauer Tanz in den Mai haben die deutschen Eiskunstläufer ihr Mauerblümchendasein beendet, nicht nur der Paarlauf-Titel für Aljona Savchenko und Robin Szolkowy war Grund genug für eine rauschende Ballnacht. 'In allen Disziplinen sind wir an den Top 10 dran. Ausreißer nach unten gibt es nicht mehr', kommentierte Udo Dönsdorf, Sportdirektor der weiter
  • 313 Leser

EU-Kommission ermittelt gegen Deutsche Bank

Die Deutsche Bank und die Commerzbank sind ins Visier der EU-Wettbewerbshüter geraten: Zusammen mit 14 weiteren internationalen Investmentbanken sollen sie sich bei Kreditausfallversicherungen (Credit Default Swaps/CDS) in illegaler Weise abgesprochen haben. Es seien dazu zwei Kartellverfahren eingeleitet worden, teilte die EU-Kommission mit. Die oft weiter
  • 481 Leser

Flottensternfahrt eröffnet die Saison auf dem Bodensee

Mit der internationalen Flottensternfahrt hat die 'Weiße Flotte' am Samstag ihre Saison auf dem Bodensee eröffnet. Sechs Schiffe bildeten diesmal vor Friedrichshafen einen Stern. 1800 Fahrgäste erlebten das Spektakel auf den Schiffen der nach ihrer Farbe benannten Flotte. Die sechs Dampfer unter Schweizer, deutscher oder österreichischer Flagge waren weiter
  • 388 Leser

Flucht vor bösen Fans

Situation bei Eintracht Frankfurt eskaliert
Während Erzfeind Mainz 05 unaufhaltsam Richtung Fußball-Europa stürmt, brachen bei Eintracht Frankfurt nach der 0:3-Pleite im Rhein-Main-Derby alle Dämme. Vor dem Stadion in Frankfurt rotteten sich 200 gewaltbereite Hooligans zusammen und warteten wütend auf die Verlierer. Warnschüsse der Polizei, 20 Festnahmen und eine Polizeieskorte für die Spieler weiter
  • 357 Leser

Flugdatenschreiber gefunden

Air-France-Unglück: Neue Hoffnung auf Aufklärung
Knapp zwei Jahre nach dem mysteriösen Air-France-Absturz über dem Südatlantik hat ein Expertenteam den Flugdatenschreiber der Unglücksmaschine geborgen. Das Gerät wurde aus rund 4000 Metern Tiefe an die Meeresoberfläche geholt, teilte die französische Luftfahrtermittlungsbehörde (BEA) mit. Ob die Daten noch ausgelesen werden können, blieb zunächst jedoch weiter
  • 318 Leser

GEWINNZAHLEN

17. AUSSPIELUNG LOTTO 10 12 19 29 33 34 Zusatzzahl 9 Superzahl 0 TOTO 1 1 1 2 1 2 2 2 1 1 1 1 1 6 AUS 45 18 19 25 31 32 42 Zusatzspiel 45 SPIEL 77 7 6 7 0 0 3 1 SUPER 6 7 5 5 2 6 2 ohne Gewähr weiter
  • 424 Leser

Heiße Phase für Song Contest

Zwei Wochen vor der Finalshow des Eurovision Song Contest gehen die Vorbereitungen in Düsseldorf in die heiße Phase. Gestern begannen die ersten Proben für den Wettbewerb, der als weltgrößte Musikshow gilt. Den Auftakt machte die polnische Sängerin Magdalena Tul. Als eine der wenigen Teilnehmer singt sie in der Landessprache und nicht auf Englisch. weiter
  • 293 Leser

HOCHZEITS-SPLITTER

Blitzkopie des Kleides Innerhalb von nur fünf Stunden, nachdem Kate Middleton ihre Fahrt zur Westminster Abbey angetreten hatte, hat ein britisches Familienunternehmen ihr Hochzeitskleid nachgeschneidert. Sobald die ersten Fernsehbilder von der Braut liefen, hätten er und seine Mitarbeiter versucht, die Art der Spitze zu identifizieren und einen möglichst weiter
  • 382 Leser

Johannes Paul II. ist jetzt selig

Papst Benedikt XVI. hat seinen Vorgänger Johannes Paul II. gestern vor mehr als einer Million Gläubigen in Rom seliggesprochen. Während der Zeremonie auf dem Petersplatz verkündete das katholische Kirchenoberhaupt auf Latein, dass Johannes Paul II. von nun an 'selig' genannt werden dürfe. Sein Gedenktag soll in Zukunft am 22. Oktober gefeiert werden weiter
  • 360 Leser

Just married - und nun?

Die Zukunft des Traumpaars: Offizielle Auftritte und Nachwuchsplanung
Die Party ist vorbei. Prinz William und seine Frau Kate sind fürs Erste den Kameras entflohen und gönnen sich ein privates Päuschen. Nach den Flitterwochen warten viele Aufgaben auf das Traumpaar. weiter
  • 460 Leser

Kampfansage an Grün-Rot

Seehofer: Wettbewerb der Systeme - Finanzausgleich bleibt in der Kritik
Grün-Rot will den Länderfinanzausgleich reformieren und schließt auch eine Klage nicht aus. Die CSU hat derweil die 'Südschiene' aufgekündigt. weiter
  • 339 Leser

Koalition streitet über Anti-Terror-Gesetze

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat sich gegen eine Verschärfung von Sicherheitsgesetzen ausgesprochen. 'Die Vorfälle in Nordrhein-Westfalen haben gezeigt, wie handlungsfähig unser Staat und unsere staatlichen Institutionen sind', erklärte sie. 'Daraus kann nun wirklich nicht hergeleitet werden, dass wir schärfere Gesetze weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · CSU: Neben sich - und außer sich

Man kann die jüngsten Münchner Gschichten abtun als bajuwarische Verbal-Folklore. Sie wird wie schon manch andere Wort-Kraftmeierei aus der CSU ohne weitere Wirkung bleiben, da nicht mal der Dümmste glaubt, Grün-Rot werde die Postkutschen wieder aus den Museen holen. Eine politische Blähung, mehr nicht. Man kann das Aufwerfen der Systemfrage und die weiter

KOMMENTAR · SELIGSPRECHUNG: Hoffnung auf etwas Glanz

Für Papst Benedikt XVI. war es ein freudiger Tag: Er durfte mit Johannes Paul II. einen Kirchenmann seligsprechen, der Spuren weit über die katholische Kirche hinaus hinterlassen hat. Sein vor sechs Jahren verstorbener Vorgänger war ein engagierter Kirchenführer und ein überzeugender Christ. Ohne ihn müsste vermutlich nicht nur die Geschichte Polens, weiter
  • 344 Leser

Kretschmann: Das Scheitern nicht herbeireden

Stuttgart-21-Gegner vermissen im Koalitionsvertrag die 'sehr grüne Handschrift'
Winfried Kretschmann wirbt an der Basis für den grün-roten Koalitionsvertrag. In Stuttgart muss er viele Bahnhofsgegner erst noch überzeugen. weiter
  • 342 Leser

Kritik an ARD und ZDF

Die FDP stößt sich an der Übertragung der Hochzeit im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. 'ARD und ZDF haben hier schlicht Gebühren verschwendet', kritisierte der medienpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bundestag, Burkhardt Müller-Sönksen. Der Politiker weiter: 'Dass gleich beide öffentlich-rechtlichen Sender mit großem Personalaufwand, Kosten in weiter
  • 383 Leser

Leistung für Gegenleistung

Mangelnde Leistungsbereitschaft ist der Hauptkritikpunkt etlicher Betriebe an den Jugendlichen. Die Studie 'Ausbildung aus Sicht der Auszubildenden' kommt zu einem ganz anderen Ergebnis. Demnach sind Lehrlinge durchaus bereit, hohe Leistungen (etwa auch Überstunden oder alleinige Verantwortung) zu bringen - allerdings im Gegenzug dafür, dass sie in weiter
  • 527 Leser

LEITARTIKEL · BORUSSIA DORTMUND: Nicht nur Meister der Herzen

Die Bezeichnung 'Meister der Herzen' ist in der Regel als Trost für eine Mannschaft gedacht, die einen Titel verdient hätte, ihn aber verpasst hat. Als Borussia Dortmund sich am Samstag zum siebten Mal in der Vereinsgeschichte die deutsche Fußball-Meisterschaft sicherte, kam selbst der große Revier-Rivale Schalke 04, der große 'Meister der Herzen' in weiter
  • 387 Leser

Leute im Blick vom 2. Mai

Hugh Laurie Der britische Schauspieler und Hauptdarsteller der US-Kultserie 'Dr. House' Hugh Laurie (51) hält Gott für einen Musikliebhaber. 'Also ja, ich denke, Gott mag Musik', sagte Laurie der 'Welt am Sonntag'. Zugleich sei die Existenz von Musik für ihn der überzeugendste Beweis für die Existenz Gottes, so Laurie weiter. Für Musik gebe es ähnlich weiter
  • 324 Leser

Leverkusen und das alte Image

Nach dem 0:2 beim 1. FC Köln, dem Aus im Meisterrennen und der verpassten frühzeitigen Champions-League-Qualifikation sieht sich Bayer Leverkusen wieder mit dem Image des 'ewigen Zweiten' konfrontiert. 'Der Verein braucht einfach mal einen Titel, irgendwann muss der Knoten platzen', forderte Michael Ballack. Erleichtert nach seinem Trainer-Einstand weiter
  • 297 Leser

LOTTERIE vom 2. Mai

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 218 072; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 789 359, 0 975 003; Je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 419 513, 0 721 278, 0 851 765, 1 132 563, 1 178 276, 1 522 702, 1 649 014, 1 703 747; Je 25 000 Euro auf die Losnummern 0 666 386, 0 693 079, 0 721 268, 0 744 115, 0 836 995, 0 892 314, weiter
  • 372 Leser

Mehr Service für Ältere

Einzelhandel arbeitet an neuen Konzepten
Der deutsche Einzelhandel stellt sich auf die wachsende Zahl älterer Kunden ein. Bereits mehr als 700 Unternehmen setzen auf generationenfreundliche Lösungen. Dazu gehören auch Sofas zum Ausruhen. weiter
  • 552 Leser

NA SOWAS . . . vom 2. Mai

Ein neunjähriger Junge ist etwa 20 Kilometer von Zwickau nach Bernsdorf (Sachsen) heimgelaufen. Das Kind war mit seinem Vater einkaufen, als sich beide am Mittag in der Innenstadt aus den Augen verloren. Während alarmierte Beamte den Jungen suchten, machte der sich einfach auf den Weg nach Hause, wo er am Abend wohlbehalten ankam. 'Ein sportliches Kind', weiter
  • 330 Leser

Nachschulung im Betrieb

Viele Unternehmen machen ihre Lehrlinge selber erst noch fit für die Ausbildung
Immer mehr Firmen bringen ihre Auszubildenden in speziellen Kursen selber auf Vordermann. Etwa in Deutsch oder Mathematik, vor allem aber bei Motivations-, Leistungs- und Verhaltensdefiziten. weiter
  • 786 Leser

Nato tötet angeblich Gaddafi-Sohn

Machthaber Muammar al-Gaddafi überlebte, einer seiner Söhne starb angeblich: Bei einem gezielten Nato-Luftangriff auf ein Haus in Tripolis ist nach libyschen Medienberichten Saif al-Arab al-Gaddafi getötet worden. Die Nato und ein US-Regierungsbeamter bestätigten den Tod des 29-Jährigen aber zunächst nicht. Umgehend verstärkten Gaddafi-treue Truppen weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Steigende Opferzahlen Drei Tage nach den verheerenden Tornados im Südosten der USA ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 342 gestiegen. Die Sturmkatastrophe ist damit die schwerste in den Vereinigten Staaten seit 1925. Tausende Menschen wurden verletzt, allein 990 in der Stadt Tuscaloosa in Alabama. In dem US-Staat waren allein 250 Menschen in weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Ehrenpreis für Schramm Der Kabarettist Georg Schramm ist mit dem Kleinkunst-Ehrenpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Der 62-Jährige erhielt die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung am Samstagabend im Europa-Park in Rust (Ortenaukreis). Schramm habe sich als einer der kompromisslosesten und bissigsten Satiriker im deutschsprachigen Kabarett weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Israel stoppt Zahlungen Nach der Versöhnung der verfeindeten palästinensischen Fraktionen Hamas und Fatah hat Israel erste Sanktionen beschlossen. Finanzminister Juval Steinitz sagte, man werde Steuer- und Zollrückzahlungen in Millionenhöhe an die Palästinenser vorerst stoppen. Eine Zahlung von 300 Millionen Schekel (60 Millionen Euro), die diese Woche weiter
  • 376 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Friedrichshafen legt vor Volleyball: Titelverteidiger VfB Friedrichshafen ist mit einem Sieg ins Play-off-Finale um die deutsche Meisterschaft gestartet. Das Team von Trainer Stelian Moculescu hatte zum Auftakt der Serie über maximal fünf Spiele beim 3:1 gegen den SCC Berlin allerdings mehr Mühe als gedacht. 'Auf so einem Level ist es selten, dass Spiele weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Attacke mit Fleischerbeil Reilingen - Mit einem Fleischerbeil hat ein 55-Jähriger in Reilingen (Rhein-Neckar-Kreis) zwei Männer schwer verletzt. Der Mann ging in einer Obdachlosenunterkunft im Streit auf einen 33-Jährigen los. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, schlug der Angreifer ihm zweimal mit dem Beil auf den Kopf, das Opfer erlitt zwei stark weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN vom 2. Mai

Deutsche Bahn steigt aus Die Projektentwicklungstochter der Deutschen Bahn, DB International, beugt sich dem politischen Druck und zieht sich aus der Planung der Neubaustrecke von Tel Aviv nach Jerusalem zurück. Grund für den Ausstieg aus dem 1,2 Mrd. EUR teuren Vorhaben sind völkerrechtliche Bedenken, sagte ein Bahnsprecher. Die Strecke soll auf sechs weiter
  • 526 Leser

Party bis zum Morgen

Meister Borussia Dortmund lässt es nicht nur auf dem Platz krachen
Kondition auch im Feiern bewiesen die Fußballer von Borussia Dortmund nach dem vorzeitigen Titelgewinn. Ob im Stadion, beim Italiener oder in der Nobel-Disco: Der Meister ließ es ordentlich krachen. weiter
  • 390 Leser

Polizei verhindert Krawalle

Demonstration von Rechtsextremisten provoziert ein Großaufgebot
4000 Polizisten haben gestern in Heilbronn Krawalle zwischen rechten und linken Demonstranten verhindert. Mit dem massiven Aufgebot an Beamten konnten die beiden Lager getrennt werden. weiter
  • 311 Leser

Rassismus-Affäre empört Frankreich

Fra nkreichs Sportministerin Chantal Jouanno hat auf Rassismus-Vorwürfe im nationalen Fußball-Verband FFF reagiert und den Technischen Direktor Francois Blaquart suspendiert. Die Affäre hatte das Internetportal Mediapart ins Rollen gebracht. Demnach war offenbar die Einführung einer Spielerquote von höchstens 30 Prozent für schwarze und arabische Akteure weiter
  • 369 Leser

REGIONALLIGA

Großaspach - Eintr. Frankfurt II 2:2 (1:2) Tore: 1:0 Mazzola (13.), 1:1 Soriano (35.), 1:2 Wolfert (45.), 2:2 Binakaj (69.). - Zuschauer: 100. Darmstadt - Greuther Fürth II 3:1 (2:0) Tore: 1:0 Sökler (41.), 2:0 Toch (45.), 2:1 Vogler (54./Foulelfmeter), 3:1 Schürg (81.). - Z.: 6500. Hoffenheim II - SC Freiburg II 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Hemlein (3.), 1:1 weiter
  • 338 Leser

Resignation in Hannover

Mirko Slomka hat das Rennen um die Champions-League-Plätze fast aufgegeben. 'Wir haben zu Hause verloren, das ist ganz dramatisch für uns', sagte der Cheftrainer von Hannover 96 nach dem 0:1 gegen den Tabellen-Vorletzten Borussia Mönchengladbach: 'Ich denke, dass die Bayern sich jetzt durchsetzen werden.' In den 90 Minuten plus Nachspielzeit erspielten weiter
  • 412 Leser

Rocker nach Wien ausgeliefert

Tschechien hat ein Mitglied einer deutschen Rockerbande nach Medienangaben an die österreichische Justiz überstellt. Der Mann steht unter dem Verdacht, die Entführung einer Bankiersgattin in Österreich geplant zu haben. Deutsche Ermittler wollen einen Zusammenhang mit der Entführung und Ermordung der deutschen Bankiersfrau Maria Bögerl vor knapp einem weiter
  • 303 Leser

Schlecker unter Verdacht

Die Ehinger Drogerie-Kette Schlecker führt nach 'Spiegel'-Informationen Listen über missliebige Mitarbeiter mit dem Ziel, diese schnell loszuwerden. Schlecker arbeite nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi trotz Bemühungen um ein besseres Image nach wie vor eine Art Kündigungsliste ab. Personaldirektor Michael Strisciulli habe die Liste 2009 verfassen weiter
  • 575 Leser

Schwache Auftritte

Fechten: Deutsche enttäuschen in Heidenheim
Degenfechter Jörg Fiedler hat beim Weltcup in Heidenheim den siebten Platz belegt. Am Samstag schaffte der 33 Jahre alte Leipziger als einziger deutscher Starter den Einzug in die Finalrunde der besten Acht. Dort musste er sich jedoch dem Italiener Paolo Pizzo mit 9:15 Treffern geschlagen geben. In einem italienischen Finale setzte sich Stefano Garozzo weiter
  • 292 Leser

Sommer warnt vor Lohndumping

Rund 40 DGB-Kundgebungen im Südwesten
Führende Gewerkschafter haben bei Kundgebungen vor Lohndrückerei gewarnt. Diese sei nur durch gesetzliche Mindestlöhne zu verhindern. weiter
  • 532 Leser

Sony entschuldigt sich

Playstation-Nutzer erhalten kostenlose Spiele als Wiedergutmachung
Der Sony-Konzern hat sich für den Diebstahl von Kundendaten entschuldigt. Führende Manager versprachen kostenlose Downloads als Wiedergutmachung. Um den Diebstahl kümmert sich nun das FBI. weiter
  • 616 Leser

Spaltpilz Manuel Neuer

Bayern-Fans intern uneinig über möglichen Torhüter-Wechsel
Erst hielt Manuel Neuer trotz des 1:4 alles, was zu halten war. Dann schickte der Schalker Torhüter im Ablösepoker ein starkes Signal Richtung FC Bayern. Der Wechsel spaltet die Münchner Fußball-Fans. weiter
  • 350 Leser

Starke Sorgenkinder

DTM: Spengler und Schumacher überraschen
Auftaktsieg für Bruno Spengler und erster Podiumsplatz für Ralf Schumacher: Für Mercedes hat die neue Saison der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft perfekt begonnen. Ausgerechnet die beiden vermeintlichen Mercedes-Sorgenkinder setzten in Hockenheim die Glanzlichter für die Stuttgarter, für Konkurrent Audi blieb lediglich der zweite Platz durch den weiter
  • 286 Leser

Statt gefühlter Rettung nur ein gutes Gefühl

2:1-Erfolg des VfB Stuttgart bei 1899 Hoffenheim ist der erhoffte 'ganz große Schritt' zum Klassenerhalt
Der VfB steht mit dem 2:1 (0:1) bei 1899 Hoffenheim dicht vor dem Klassenerhalt. Ganz sicher sein können sich die Stuttgarter bei fünf (statt sechs) Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz jedoch noch nicht. weiter
  • 467 Leser

Sterben um nichts

Ausstellung 'Kriegszeit' in der Staatsgalerie Stuttgart
Schwere Kost setzt die Staatsgalerie Stuttgart ihrem Publikum jetzt vor. Klassiker der Moderne, vorneweg Käthe Kollwitz, erzählen von 'Kriegszeit'. Auch der Unbekümmerte wird da nachdenklich werden. weiter
  • 297 Leser

STICHWORT · RELIQUIEN: Kult um Überbleibsel

Es war einer der Höhepunkte der Zeremonie zur Seligsprechung von Johannes Paul II.: Die französische Nonne Marie Simon-Pierre, deren Heilung von Parkinson dem Papst als Wunder zuerkannt wurde, präsentierte auf dem Petersplatz eine Ampulle mit Blut des 2005 Verstorbenen. Dies ist die erste offizielle Reliquie des nun seligen Polen - für streng gläubige weiter
  • 362 Leser

Streit um Schengen-Abkommen

Italien und Frankreich wollen Flüchtlinge aufhalten - EU-Kommission gegen Vertragsänderung
Wegen tausender Flüchtlinge aus Nordafrika wollen Italien und Frankreich den Schengen-Vertrag ändern. Doch die EU-Kommission ist dagegen. weiter
  • 262 Leser

Tennis: Mayers Traum vom ersten Turniersieg platzt

Daviscup-Spieler Florian Mayer hat die zwei Jahre lange Durststrecke der deutschen Tennis-Herren nicht beenden können und muss weiter auf seinen ersten Turniersieg warten. Der 27-Jährige verlor gestern bei den Internationalen Meisterschaften von Bayern zum vierten Mal ein ATP-Finale - beim 3:6, 6:3, 1:6 verwehrte Nikolai Dawydenko dem Bayreuther zum weiter
  • 339 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SGV Freiberg FC Nöttingen 1:3 FV Illertissen Norm. Gmünd 4:0 Neckarrems Neckarelz 2:3 SSV Reutlingen TSG Weinheim 5:1 FCA Walldorf Stuttg. Kickers II 1:0 Bahlinger SC Kehler FV 3:3 SV Waldhof FC Villingen 0:0 VfL Kirchheim TSG Balingen 1:1 SV Linx ASV Durlach 3:2 1FC Nöttingen 30216360:2569 2SV Waldhof 29197352:1864 3FC Villingen 29147844:3449 weiter
  • 460 Leser

Triumph mit Leihpferd

Ahlmann gewinnt den Springreiter-Weltcup
Auf einem Leihpferd zum Weltcup-Sieg: Springreiter Christian Ahlmann hat mit dem Hengst seiner Freundin die inoffizielle Hallen-Weltmeisterschaft gewonnen. Der 36-Jährige aus Marl setzte durch den Erfolg im Sattel von Taloubet die Serie der deutschen Erfolge mit dem vierten Weltcup-Sieg hintereinander fort. Ahlmann glückte der Erfolg mit dem Pferd seiner weiter
  • 306 Leser

Turteltauben im 'DSDS'-Finale

Erstmals seit dem Jahr 2004 hat wieder eine Frau die Chance, den RTL-Gesangswettbewerb 'Deutschland sucht den Superstar' zu gewinnen. Die 18-jährige Sarah Engels aus Hürth setzte sich in der Nacht zum Sonntag nach dem Telefonvoting des Fernsehpublikums gegen die Konkurrenz durch. Neben ihr schaffte der ebenfalls 18-jährige Pietro Lombardi aus Karlsruhe weiter
  • 355 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Madrid 1. Tag, 1. Runde ab 12.00 Uhr Snooker, WM in Sheffield/England 17. Tag, Finale ab 15.00/20.00 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in der Slowakei Gruppe D: Tschechien - Dänemark ab 16.00 Uhr Fußball, 2. Bundesliga, 32. Spieltag Energie Cottbus - FC Augsburg ab 20.15 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 373 Leser

Unfall mit Verletzten bei Autorallye

Fahrer verlor bei Bremsmanöver im Zielbereich die Kontrolle und raste in Zuschauer
Ein Rallye-Auto ist gestern bei einem traditionellen Showrennen in Bayern in eine Zuschauergruppe gerast und hat elf Menschen verletzt, darunter ein Kind. Der sechsjährige Junge erlitt bei dem Unfall im oberfränkischen Stadtsteinach schwere Verletzungen. 'Lebensgefahr ist nicht auszuschließen', sagte ein Polizeisprecher. Vier weitere Menschen im Alter weiter
  • 320 Leser

Verkehrte Welt in Kosice

Eishockey-WM: Norweger feiern ihr Wunder - und Schweden wundern sich
Dem deutschen Wunder folgte bei der Eishockey-WM sogleich das norwegische: Erstmals musste Schweden im skandinavischen Duell klein bei geben. weiter
  • 346 Leser

Viele Deutsche sind Ehemuffel

Trotzdem hält die Mehrheit eine Heirat für zeitgemäß
Die meisten unverheirateten Deutschen halten offenbar nur wenig vom Heiraten. Das ergab eine Umfrage von 'Bild am Sonntag' und dem Bundesfamilienministerium. Demnach gab fast jeder dritte Befragte aus dieser Gruppe an, überhaupt keine Ehe eingehen zu wollen. Rund 23 Prozent zeigten sich unentschieden; 43 Prozent gaben an, den Schritt erst zu einem späteren weiter
  • 302 Leser

Walpurgis: Die Nacht der Hexen

Ausgelassen und friedlich haben im Harz bei rund 30 großen Festen mehr als 100 000 Menschen die Walpurgisnacht gefeiert. In Thale am Fuß des 1142 Meter hohen Brockens wurden allein rund 16 000 Besucher - 6000 mehr als im Vorjahr - gezählt. Größere Zwischenfälle gab es laut Polizei keine. Foto: dpa weiter
  • 393 Leser

Wechselgerüchte: Beck, Träsch und Schipplock im Blick

Wer kommt, wer geht? Damit beschäftigen sich aktuell Trainer, Manager, Spielerberater und die Profis selbst. Abwehr-Allrounder Christian Träsch verlässt den VfB möglicherweise: Zielrichtung Champions League. Der Nationalspieler mit Vertrag bis 2012 soll ein Angebot von Bayer Leverkusen haben. Offiziell bestätigt ist das allerdings nicht - im Gegensatz weiter
  • 339 Leser

Ökostrom durchs Bahn-Netz?

Bundesregierung gibt Machbarkeitsstudie in Auftrag
Mit einer Machbarkeitsstudie lässt die Bundesregierung prüfen, ob das Stromnetz der Deutschen Bahn künftig Ökostrom zu Verbrauchern bringen kann. Auf die Prüfung verständigten sich Vertreter des Bundeswirtschafts- und des Verkehrsministeriums sowie der Bahn, berichtete der 'Spiegel'. Auch das Eisenbahn-Bundesamt und die Bundesnetzagentur sind beteiligt. weiter
  • 522 Leser

Leserbeiträge (1)

Doppeljubiläum mit überregionaler Prominenz

Laut SCHWÄBISCHER POST vom 2. Mai 2011 ist beim Doppeljubiläum in Oberkochen überregionale Schauspielprominenz angesagt. In einem Ausblick auf das Festprogramm ist zu lesen: "Ab 11 Uhr ist Empfang für Jedermann in der Kolpinghütte, ..." Aus der Meldung geht nicht hervor, welche Darsteller des Jedermann in Oberkochen beim Empfang

weiter
  • 1
  • 1087 Leser