Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Mai 2011

anzeigen

Regional (66)

Regionalität ist Trumpf

Aktuelle Themen bei der Metzgerinnung
Die Metzger sollen Schnittstellen sein, um Vielfalt, Esskultur und Lebensqualität für die Kunden zu erhalten. Dazu tragen regional verwurzelte Wirtschaftsstrukturen bei. Dieses Thema war neben Vorschriften, Kontrollen und Innungsinternas Hauptpunkt der gestrigen Innungshauptversammlung der Metzger in Böbingen. weiter
  • 677 Leser

Landessieger wieder aus Ostalbkreis?

Beim Dr.-Rudolf-Eberle-Preis
Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk und technologischer Dienstleistung können sich bis zum 31. Mai 2011 wieder mit innovativen Produkten, Verfahren und technologischen Dienstleistungen um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2011, bewerben. weiter
  • 562 Leser

Ein heißer Ofen

SK.Design Abtsgmünd erhält iF design award 2011
„Wir freuen uns über die internationale Designauszeichnung, die wir für die Gestaltung des Ladenbackofens Dibas 64 der Firma Wiesheu GmbH erhalten haben“, sagen Cordula Schneider und Reinhard Kohn vom Büro SK.Design. Der iF design award ist weltweit einer der renommiertesten Preise für herausragendes Design. Eine internationale Jury wählte weiter

Kurz und bündig

Horner Hütte am Muttertag geöffnet Die Horner Hütte am Federbachstausee ist am kommenden Wochenende freitags ab 19 Uhr und am Muttertag ab 10 Uhr ganztags geöffnet. Das Dienstteam bietet selbstgebackene Kuchen und Vesper an. Auch die Gartenwirtschaft lädt zum gemütlichen Verweilen ein.Termin für den Nordic-Walking-Kurs Der Termin für den Nordic-Walking-Kurs weiter
  • 108 Leser

Anliegermeinung gefragt

Sperrung am Käppelesberg Thema im Gemeinderat Ruppertshofen
Seit einigen Wochen ist der Käppelesberg in Ruppertshofen in der Mitte durch Blumenkübel gesperrt. Dadurch wird die Durchfahrt verhindert. Grund: Immer wieder gab es Anliegerbeschwerden über durchrasende Autos, die dort nichts verloren hatten. Am Dienstag gab es nun einen Meinungsaustausch zwischen Gemeinderat und Anliegern. weiter
  • 149 Leser

Historische Führungen ab Samstag

Regelmäßig bis Ende Oktober
Die Touristik & Marketing GmbH startet am Samstag, 7. Mai, wieder mit den Samstagsführungen durch die historische Innenstadt, die sich nicht nur an Touristen, sondern auch an die Gmünder richtet. weiter
  • 196 Leser

Kurz und bündig

Familienbildungskurs Babymassage Der Gmünder DRK-Kreisverband bietet im Rahmen des „STÄRKE“-Programms den Kurs „Harmonische Babymassage nach Frederic Leboyér – Förderung der frühen Mutter-Kind-Beziehung“, der sechs Veranstaltungen umfasst und am Freitag, 6. Mai, von 10 bis 11.30 Uhr in der DRK-Kreisgeschäftsstelle beginnt. weiter
  • 136 Leser

Einzelhandel ist besonders gefordert

In Sachen Jugendliche und Alkohol will die Stadt Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz streng ahnden
„Das Jugendschutzgesetz nehmen wir ernst“, sagte Erster Bürgermeister Joachim Bläse bei einer Infoveranstaltung über Alkohol und Jugendschutz im Prediger. Zielgruppe war der Einzelhandel und Verkäuferinnen, die sich strafbar machen, wenn sie etwa Branntwein an unter 18-Jährige verkaufen. Der Bußgeldrahmen bewegt sich zwischen 700 und 3500 weiter
  • 157 Leser

Sommer satt beim Saisonauftakt der Motorradfreunde Spraitbach

Beinahe schon traditionell schönes, sommerlich warmes Wetter herrschte, als sich die Mitglieder des Vereins Motorradfreunde Spraitbach 1979 zu ihrer ersten großen gemeinsamen Ausfahrt des Jahres trafen. Bei strahlend blauem Himmel fanden sich auf dem Kohlparkplatz in Spraitbach die Fahrer ein. Nach dem langen Winter waren alle heiß aufs Fahren. 14 Mitglieder weiter
  • 100 Leser

Ämter schwer zu besetzen

Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Durlangen – Lob für ehrenamtlichen Einsatz
Lob für ihren ehrenamtlichen Einsatz bekamen Mitglieder bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Durlangen im Vereinsheim. Beim Punkt Wahlen zeigte sich, dass wieder nicht alle Posten besetzt werden konnten. weiter
  • 373 Leser

Jazz Hats im Erlebniscafé Leinmüller

Leinzell. Leinmüllers Hausband Jazz Hats gibt am Samstag, 7. Mai, ab 20.30 Uhr ihr drittes Konzert im Erlebniscafé. Die Stilrichtung der Band mit Daniel Leinmüller (Piano, Trompete, Gesang), Markus Leinmüller (Drums), Lukas Schutzbach (Sax, Klavier, Gesang), Dominik Poser (Bass, Gesang) geht von Boogie Woogie, Blues bis hin zu Rockklassikern wie „Great weiter
  • 238 Leser

Erstmals am Tisch des Herrn

In der Heilig-Geist-Kirche in Eschach gingen am Weißen Sonntag mit Pater Johny acht Kinder erstmals zum Tisch des Herrn. Der Gottesdienst zur Erstkommunion stand unter dem Motto: „Mach uns zu lebendigen Steinen in deiner Kirche“. Aus der Katholische Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach kamen zur Erstkommunion: Rebecca Chiulli, Laura König, weiter
  • 228 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDSara Schuster, Rosensteinstraße 10, zum 70. GeburtstagJakobine Frantzen, Barbarossastraße 21, Bettringen, zum 71. GeburtstagHans Mischke, Donaustraße 71, Bettringen, zum 71. GeburtstagErna Schrimpf, Panoramastraße 23, Hussenhofen, zum 71. GeburtstagRoselin Böhm, Blumenhalde 3, Wustenriet, zum 74. GeburtstagEwald Bold, Karlsbader Straße weiter
  • 122 Leser

Die Landschaft im Spannungsfeld

Aalen. „Die Landschaft im Spannungsfeld zwischen alternativer Energieerzeugung und Biodiversität.“ So ist ein öffentlicher Vortrag überschrieben, den Jörg Dürr-Pucher beim Landschaftserhaltungsverband am Mittwoch, 4. Mai, im großen Sitzungssaal des Landratsamts in Aalen hält. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Vortrag um 19.45 Uhr. weiter
  • 2817 Leser

Termine in der Synagoge

6. Mai: Konzert mit jüdischen Kompositionen von Norma und Richard Mayer.15. Mai: Tag der offenen Tür mit 32 jüdischen Liedern des Duos Jabadaos.4. September: Internationaler Tag der jüdischen Kultur.7. September: „Hot world chamber music II“ mit dem Ortner-Roberts-Duo aus den USA. 9. November: Szenische Zeitreise in die jüdische Vergangenheit weiter
  • 395 Leser

Kann ich mir ein Studium leisten?

Aalen. Unter dem Motto „Wie finanziere ich mein Studium?“ findet am Donnerstag, 5. Mai 2011 um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im BIZ der Agentur für Arbeit, Julius-Bausch-Str. 12, in Aalen statt. In der Veranstaltung stellt das Studentenwerk Ulm die Möglichkeiten der Studienfinanzierung vor. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Voranmeldung weiter
  • 386 Leser

Ostalbkreis verfehlt Sparziel

Das Schüler-Abo soll teurer werden – Kreis will Verträge mit Busunternehmen besser prüfen
Das Ostalb-Abo für Schüler wird teurer. Entschieden ist zwar noch nichts. Aber es deutet sich an, dass Eltern künftig elf- statt zehnmal im Jahr zur Kasse gebeten werden. Im Kreistagsausschuss hat sich eine Mehrheit dafür abgezeichnet. weiter
  • 586 Leser
Guten Morgen

Kirbchenblüte

Leo Kirch hatte nicht die Hand im Spiel. Auch nicht Reinhard „Stan“ Libuda, berühmt für das Zitat „Gib mich die Kirsche“, mit dem er in aussichtsreicher Position den (Fuß)-Ball einforderte. Vielleicht war es ein Zuviel an getränkter Piemontkirsche. Wie auch immer: Von einer „Kirchenblüte“ war am Dienstag an dieser weiter
  • 123 Leser

Kinderleicht und kreativ

Muttertagsgrüße mit der Gmünder Tagespost nach Hause schicken
Ihr Gruß zum Muttertag steht bei der Gmünder Tagespost am Samstag auf der Titelseite. Eine ganz persönliche Ausgabe der Tageszeitung soll die Mütter zum Ehrentag überraschen. weiter
  • 197 Leser

Polizeibericht

Zu spät bemerktSchwäbisch Gmünd. Auf der Vogelhofstraße war am Dienstag eine Autofahrerin in Richtung Stadtmitte unterwegs. Gegen 8.20 Uhr musste sie verkehrsbedingt anhalten, weil sie nach links in die Nepperbergstraße abbiegen wollte. Dies bemerkte der nachfolgende Pkw-Lenker zu spät und fuhr auf. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.Fahrbahn weiter
  • 211 Leser

„Die Karte passt in jede Kitteltasche“

Schwäbischer Albverein Rems-Murr- und Nordostalbgau präsentieren Faltwanderkarte für Remswanderweg
Von der Quelle bei Essingen bis zur Mündung in Remseck schlängelt sich die Rems durch ein idyllisches Tal. Wer das auf Schusters Rappen durchqueren möchte, kann den Remswanderweg des Schwäbische Albvereins nutzen. Verirren (fast) unmöglich macht eine Faltwanderkarte, die am Dienstag in Winterbach präsentiert wurde. weiter
  • 280 Leser

Elektrofahrzeuge vor dem Rathaus

Schwäbisch Gmünd. Unter der Überschrift „Gmünd macht Mittwoch“ gibt es von diesem Mittwoch an wieder acht Wochen lang originelle Angebote in der Gastronomie und beim Einzelhandel in der Gmünder Innenstadt. Zum Auftakt gibt es am heutigen Mittwoch ab 15 Uhr vor dem Gmünder Rathaus am oberen Marktplatz ein kleines „Appetithäppchen“ weiter
  • 299 Leser

„Da ging wirklich alles schief“

Jugendlicher saß zu lange in Haft – Gmünder Amtsgericht verhängt Verwarnung
Sieben Monate zu viel saß ein Jugendlicher aus Heidenheim im Gefängnis. Der dafür verantwortliche Rechtspfleger bekam am Dienstag eine Verwarnung mit Strafvorbehalt – zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. 30 Tagessätze á 60 Euro muss er zahlen, wenn in 24 Monaten nochmal ein Fehler passiert. Hinzu kommen 600 Euro Geldbuße. „Da ist wirklich weiter
  • 5
  • 269 Leser

Biedenkopf heute Gast der Zeitgespräche

Thema: Freiheit oder Staat?
Der frühere sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf ist heute um 19.30 Uhr Gast der „Zeitgespräche“ im Foyer der Kreissparkasse in der Katharinenstraße. Sein Thema: mehr Eigenverantwortung der Bürger. weiter
  • 172 Leser

Ist „Gamundia“-Projekt auf der Zielgeraden?

Räte sehen Vorgehen der Stadt bei Investorenvertrag unterschiedlich
Die Stadtverwaltung sieht das Projekt auf der „Zielgeraden“, nicht alle Stadträte jedoch teilen diese Einschätzung: Das „Gamundia“-Projekt mit Bebauung in der Ledergasse und am Bahnhof ist heute Thema im Gemeinderat. Dabei soll der Vertrag zwischen der Stadt und den Investoren unterzeichnet werden. Zuvor wird dieser jedoch noch weiter
  • 5
  • 175 Leser

Riesling vor oder nach der Fahrt?

Nachtrunk: Vor Gericht einigen sich Verfahrensbeteiligte
Hat ein Mann tatsächlich innerhalb einer Stunde mehr als zwei Leiter Wein getrunken? Oder war er schon vorher nicht nüchtern, als ihn Zeugen torkelnd zu seinem Auto gehen sahen? Diese Fragen hatte der stellvertretende Amtsgerichtsdirektor Hans-Dieter Grimm am Dienstag zu klären. weiter
  • 170 Leser

Gelbe Pracht mit süßem Nachgeschmack

Der blühende Raps sorgt derzeit wieder für großflächige gelbe Farbe in der Landschaft so wie auf unserem Foto bei Reitprechts. Nicht nur Spaziergänger freuen sich über die Blütenteppiche, sondern auch die Bienen. Raps ist für sie eine der wichtigsten Nektarquellen, ein Hektar Raps kann Fachangaben zufolge in einer Saison fast 500 Kilo Honig erbringen. weiter
  • 1672 Leser

Zukunft des Vereins unklar

Mögglingen. Die Mögglinger Aktionsgemeinschaft – Bund der Selbstständigen trifft sich am Freitag, 13. Mai, um 20 Uhr im Gasthof „Reichsadler“ zur Mitgliederversammlung. In der Hauptversammlung geht es nach der Einladung „um die Zukunft des Vereins“, weil alle Vorstands- und Ausschusspositionen neu gewählt werden müssen. weiter
  • 206 Leser

„Ganz schlechter Stil“

Interview: Ulrich Maier von der IG gegen den Pipelinebau
In die Zehntausende geht der Sachschaden, den Unbekannte an vier Baumaschinen auf der Baustelle der Ethylen Pipeline Süd (EPS) bei Alfdorf angerichtet haben. GT-Redakteurin Anja Müller sprach darüber mit Ulrich Maier, Sprecher der Interessengemeinschaft (IG) Alfdorf und Umgebung gegen den Bau der Pipeline. weiter
  • 295 Leser

Erstkommunion in Mögglingen

Danijel Barunovic, Robin Beirle, Katharina Edelmann, Simon Fischer, Pauline Fuchs, Maren Grosch, Rene Haag, Lilly Haas, Tim Hudelmaier, Sophie Keim, Christian Kindsvater, Kim Klotzbücher, Paul Knödler, Anna Knödler, Jana Königsmann, Berenike Lauther, Verena Maier, Lars Rüdiger, Dennis Schmidt, Jonas Schmutzert, Elias Schurr, Felix Steeb, Leon Takerer, weiter
  • 294 Leser

Der Halt gebende Rahmen des Lebens

Am Sonntag sprachen in der Martin-Luther-Kirche ein Mädchen und sechs Jungen aus Waldhausen ihr Ja zum christlichen Glauben öffentlich aus und bekräftigten dies mit den Kernstücken des Glaubens in traditionellen und heutigen Worten. Das Motiv von einem Bilderrahmen zog sich durch den Konfirmationsgottesdienst: Wenn der Glaube zu den Rahmenbedingungen weiter
  • 208 Leser

Die Staufer in den Blick gerückt

Neue Informationstafel am Kloster Lorch bietet Überblick zu historischen Wegmarken in der Region
„Dort, wo die Staufer ihre Wiege haben, hat die Region eine einmalige Chance“, begründete und begrüßte Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold am Dienstag die enge Kooperation der Städte Lorch, Schwäbisch Gmünd und Göppingen mit Wäschenbeuren. Als nun gelegte „Wegmarke“ bezeichnete er die Informationstafel, die am Kloster Lorch angebracht weiter
  • 197 Leser

Rehaklinik: Bauantrag steht

Aalen. Die Aalener Reha-Klinik schließt Ende September. Das Ostalbklinikum springt in die Bresche: In der alten Frauenklinik und in einem Anbau entsteht ein Zentrum für Altersmedizin. Am Montag hat Klinikdirektor Janischowski bei der Stadt den Bauantrag eingereicht.Drei Millionen Euro steckt der Kreis in das Modell, im März soll das Rehabilitationsangebot weiter
  • 260 Leser

„Film ab“ fürs Festival

Stuttgart. Mit einer Gala ist am Dienstag Abend das Trickfilmfestival eröffnet worden. Bis Sonntag werden in den Innenstadt-Kinos und beim Open-Air auf dem Schlossplatz 250 Filme in den verschiedenen Wettbewerben der Animationsfilmer zu sehen sein. Insgesamt präsentiert das zweitgrößte Trickfilmfestival der Welt rund 1000 Filme. Zahlreiche deutsche weiter
  • 125 Leser

Kinosaal geräumt

Stuttgart. Für Aufregung unter den Besuchern eines im Stuttgarter Norden gelegenen Kinocenters hat am Montagabend eine übel riechende Flüssigkeit gesorgt. Aufgrund des extremen Gestanks wurden die 500 Kinobesucher aufgefordert, den Saal vorsorglich zu verlassen. Ermittlungen ergaben, dass Unbekannte eine bislang nicht identifizierbare Flüssigkeit im weiter
  • 240 Leser

Stuttgart wird Selbstversorger

Die Stadt möchte noch in diesem Jahr eigene Stadtwerke gründen / OB Schuster: Mehr Ökologie möglich
Stuttgart möchte Stadtwerke gründen. Die dafür notwendigen Schritte schlägt die Verwaltung nun dem Gemeinderat vor, der Mitte Mai darüber entscheiden soll. weiter
  • 169 Leser

Streuobstwiesen richtig mähen

Göppingen. Zur Pflege einer Streuobstwiese gehört nicht nur das Schneiden der Bäume, sondern auch die Mahd der Wiese. Hierzu führt der Förderverein Göppinger Apfelsaft in Kooperation mit der VHS Göppingen, dem NABU sowie einer Firma aus Bezgenriet einen Mähkurs am Göppinger Streuobstlehrpfad beim Oberholz am Samstag, 7. Mai, durch. Der Kurs richtet weiter
  • 106 Leser

Qualifizierung der Schüler verbessern

Agentur für Arbeit zieht Zwischenbilanz zu Bewerbern und Berufsausbildungsstellen in Ostwürttemberg
Durchweg positiv haben die Agentur für Arbeit, die IHK und die Handwerkskammer Ulm die Ausbildungssituation zur Halbzeit des Berufsberatungsjahres 2010/2011 bewertet. Etwas weniger Schulabgänger, bedingt durch die demografische Entwicklung, stehen einer guten Grundstimmung in den Betrieben gegenüber. Dort werden wieder mehr Ausbildungsstellen geschaffen. weiter

Letzte Chance für Unschlüssige

Stadt Heubach will in Jägerstraße und Strut weiteres Bauland erschließen
Die Stadt Heubach macht den Weg frei für die weitere Erschließung von Bauland. Die Gebiete „Jägerstraße II“ und „Strut II“ wurden vorangetrieben. weiter
  • 329 Leser

Maß ist Jugendarbeit

Beschlüsse zu Kindertagesstätte und Vereinen
Zwei Beschlüsse, die für Familien wichtig sind, fasste der Heubacher Gemeinderat am Dienstagabend: Er sagte „Ja“ zum Vertragsentwurf für eine Kindertagesstätte mit der Firma Triumph International und auch zu den neuen Richtlinien zur Vereinsbezuschussung. weiter
  • 5
  • 213 Leser

Investition in Sicherheit

Querungshilfe an der Römerstraße unterhalb des Böbinger Rathauses
Bürger sollen sicherer mit dem Fahrrad oder zu Fuß über die Römerstraße gelangen. Dazu soll eine Querungshilfe dienen, die Arbeiter am Dienstag in Böbingen angelegt haben. weiter
  • 251 Leser

Abrissbirne kommt erst im Juni

Vom Neubau der Aalener Frauenklinik ist noch nichts zu sehen, aber Bauherr Janischowski mag nicht meckern
Der Neubau der Aalener Frauenklinik ist beschlossene Sache, die Finanzierung steht, der rote Punkt ist da. Nur: Auf der Baustelle passiert nichts. Im Hintergrund läuft viel, sagt Klinikdirektor Axel Janischowski. Aber die Bagger werden nicht vor Juni anrücken. weiter
  • 823 Leser

Kappelbergschule hadert mit Kinderfest

Hofens Rektor Isidor Schneider sagt Teilnehme am 23. Juli ab – Ortsvorsteher Patriz Ilg akzeptiert Absage nicht
In Hofen macht sich Enttäuschung breit: Beim Kinderfest am 23. Juli will die Schule nicht mitmachen. Der Ortsvorsteher hat allerdings die Hoffnung noch nicht aufgegeben, die Schulleitung umstimmen zu können. weiter
  • 3
  • 866 Leser

Konzert hilft Notleidenden

Weißenstein. Die Stadtkapelle des Musikvereins Weißenstein unterstützt die Gmünder „Küche der Barmherzigkeit“ mit einem Benefizkonzert in der Maria-Himmelfahrts-Kirche in Weißenstein. Am Sonntag, 22. Mai, um 18 Uhr werden unter der Leitung von Sebastian Rathmann unter anderem das „Andante Cantabile“ oder „Lord of the Dance“ weiter
  • 217 Leser

Den Gaumen schulen

Mostprobe: Waldstetter Birnenmost ganz vorn
Bei einer internationalen Mostprobe anlässlich des Waldstetter Frühlings hat der klassische Schwäbische Birnenmost aus Waldstetten Rang eins belegt. weiter
  • 163 Leser

„Bärenland“ für Kleinkinder ist gestartet

Für Bürgermeister Michael Rembold war es eine große Freude, die ersten Eltern und ihre Kinder im Alter zwischen ein bis zwei Jahren im neuen Waldstetter Bärenland zu begrüßen. Die „Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen“ wurde in Kooperation zwischen der Gemeinde Waldstetten und dem Tagesmütterverein P.A.T.E. aufgebaut und bereichert weiter
  • 243 Leser

Genetischer Zwilling gesucht

Große Knochenmark-Typisierungsaktion in Welzheim für Ines Kulow und Marcus Artmann
Die 21-jährige Ines Kulow aus Alfdorf hat vor drei Wochen die schlimme Diagnose Leukämie erhalten. Der 33-jährige Marcus Artmann aus Welzheim leidet an einem Multiplen Myelom, einer lebensbedrohlichen Krebserkrankung des Knochenmarks. Beiden kann nur eine Stammzellentransplantation das Leben retten. Darum gibt es in Welzheim eine große Typisierungsaktion. weiter
  • 730 Leser

19-Jährige fährt frontal auf einen Lastwagen

Feuerwehr birgt auf der Mutlanger Straße in einer halbstündigen Aktion die an den Beinen schwer verletzte Autofahrerin – B 298 vorübergehend voll gesperrt
Eine 19-Jährige ist am Dienstag gegen 11.30 Uhr mit ihrem Auto auf der Mutlanger Straße frontal auf einen Lastwagen gefahren. Sie wurde schwer verletzt aus ihrem Auto geborgen. weiter
  • 703 Leser

Konzertabend im Limestor Dalkingen

Musik der römischen Kaiserzeit
In der Europäischen Nacht der Museen am Samstag, 14. Mai, wird erstmalig im Limestor Dalkingen auf Nachbauten antiker Musikinstrumente Musik der römischen Kaiserzeit zu Gehör gebracht. Ein Ohrenschmaus der besonderen Art für groß und klein. weiter
  • 5
  • 419 Leser
Schaufenster
Beginn um 19 UhrDas Konzert des Collegium musicum findet am Samstag, 7. Mai bereits um 19 Uhr, nicht wie gestern angekündigt um 20 Uhr statt. In der Stadthalle Aalen wirken die beiden Klaviersolistinnen Vitaliya Fedosenko und Katharina Senkova bei dem Klavierkonzert von Francis Poulenc mit, das neben Schuberts „Unvollendeter“ aufgeführt weiter
  • 425 Leser

Neuer Ostertag-Krimi

Nach „Tod im Sud“ gibt’s „Operntod“ des Stuttgarter Autors
Der sechste Band der roten Stadtkrimireihe des SWB-Verlages führt des Stuttgarter Autoren Heiger Ostertag wiederum auf die Ostalb – nach Heidenheim und Aalen sowie zum Rosstag nach Bartholomä. weiter
  • 5
  • 521 Leser
wespels wort-WECHseL
Wenn Kinder und meist auch normale Erwachsene das Wort „windschief“ hören, werden sie keine Schwierigkeiten haben, die Bildung dieses Wortes als begründet (d.h. motiviert) anzusehen, wie „eisglatt“ oder „messerscharf“ auch: Der (heftige) Wind hat das Haus, die Hütte, den Baum so schief werden lassen. Aber es ist nicht weiter
  • 363 Leser

Sieger-Köder-Museum

Eröffnung am Samstag, 7. Mai, in den ehemaligen Kreißsälen der Ellwanger Anna-Klinik
Am 7. Mai ist es soweit: Dann feiert das neue Sieger-Köder-Museum in den ehemaligen Kreißsälen der Ellwanger Anna-Klinik Eröffnung. Auf 690 Quadratmetern werden rund 100 Werke des berühmten Künstlerpfarrers zu bewundern sein. Darunter auch das Passions-Triptychon, das Sieger Köder 1957 für den Flügelaltar im Schubart-Gymnasium gemalt hatte und das erst weiter
  • 474 Leser

Kleiner Eindruck von Blindheit

Dunkelcafé im Refektorium des Prediger anlässlich des Gleichstellungstags am 5. Mai
Der diesjährige Gleichstellungstag am 5. Mai wird durch eine besondere Aktion des Blinden- und Sehbehindertenverbands bereichert. Ein Dunkelcafé im Refektorium des Predigers wird von 11 bis 17 Uhr Erfahrungs- und Begegnungsmöglichkeiten von Menschen mit und ohne Behinderung bieten. weiter
  • 142 Leser

Viele bunte Einhörner

Malwettbewerb des Schülerunternehmens „juniqorn“ beim Kindergarten St. Paul
Viele bunte Einhörner, mal mit, mal ohne Malvorlage – das war am Ende das Werk von zahlreichen Kindern, die einigen Spaß dabei hatten. Das Schülerunternehmen „juniqorn“ des Landesgymnasiums für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd hatte einen Malwettbewerb im Kindergarten St. Paul ausgeschrieben. weiter
  • 5
  • 142 Leser

19-Jährige bei Gmünd schwer verletzt

Autofahrerin auf der B 298 gerät ins Schleudern

Auf der B 298 ereignete sich am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 19-jährige Pkw-Lenkerin schwer verletzt wurde. Zu dem Unfall kam es, als die aus Richtung Schwäbisch Gmünd kommende Pkw-Lenkerin auf Höhe der Einmündung Franz-Konrad-Straße im dortigen Kurvenbereich mit ihrem Fahrzeug auf die

weiter
  • 5
  • 852 Leser

Lidl soll erweitern dürfen

Gemeinderat Iggingen
Einer geplanten Erweiterung des Unternehmens Lidl in Brainkofen hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig das Einvernehmen erteilt. Zudem ging es um das Baugesuch der Firma Gunst. weiter
  • 390 Leser

Den Alltag erleichtern

„Straße der Helfer“ des Vereins Nogli spendet für Böbingerin
Andrea Zepf-Wendel, die langjährige Leiterin des Böbinger Kindergartens, ist erkrankt. Eine Spende von der „Straße der Helfer“ soll ihr helfen, wieder gesund zu werden. weiter
  • 392 Leser

Mostexperten bewerten das flüssige schwäbische Gold

„Hosch du Ärger, brauchst du Troscht, no hock no ond drenk en Moscht“, mit diesen Worten eröffnete die Vorsitzende der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch, Heidi Disam, die Mostprämierung des Vereins in der Dorfschenke. Die Prämierung leitete in bewährter Weise Karl-Heinz Uhl. Das sechsköpfige Expertengremium bildeten Rainer Schaber, Karl Haible, weiter
  • 322 Leser

Gaffer beim Lippacher Unfall erhält Anzeige

Kurz nach 17.30 Uhr kam es am Montag auf der Kreisstraße 3203 zwischen Lippach und Lindorf zu einem schweren Verkehrsunfall (wir berichteten). Ein 56-jähriger Mann, der von Neugierde getrieben an die Unfallstelle gelangen wollte, setzte sich daher auf einen nicht versicherten Kleinkrad-Roller und fuhr los. Unmittelbar vor einem anfahrenden

weiter

Studenten statt Soldaten

Stadt plant „Junges Wohnen“ in der Hardt-Kaserne
In der ehemaligen Hardt-Kaserne sollen schon im kommenden Jahr viele Studenten der Pädagogischen Hochschule (PH) wohnen. Der Bauausschuss des Gemeinderats berät am Mittwoch über die dafür nötigen planerischen Vorgaben. weiter
  • 451 Leser

Roller auf 105 Sachen aufgemotzt

Dumm gelaufen für einen 16-Jährigen: der junge Mann fiel am Montagnachmittag kurz vor 16 Uhr einer Polizeistreife auf, da er mit einem Kleinkrad-Roller am Streifenwagen vorbeigefahren war und den Beamten Bauartveränderungen des Fahrzeuges aufgefallen waren. Zunächst stritt der 16-Jährige, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis

weiter
  • 5
  • 1087 Leser

Regionalsport (13)

„So will ich nicht mehr“

Fußball, 3. Liga: Torjäger Christian Haas (32) verlässt den VfR Aalen – „Keine richtige Chance bekommen“
Noch zwei Spiele, dann ist das Kapitel VfR Aalen für ihn beendet. Christian Haas wird den Drittligisten zum Saisonende verlassen, weil er dort keine Perspektiven mehr sieht. „Wenn ich das letzte halbe Jahr sehe, dann will ich so nicht weiterarbeiten“, sagt der 32-jährige Torjäger. weiter
  • 224 Leser

Schiedsrichterin Tanja Hartmann beim Viernationenturnier dabei

In Valencia fand vom 22. bis zum 25. April das Viernationenturnier der U18 und U16 Jugendmannschaften der führenden europäischen Hockeynationen England, Holland, Spanien und Deutschland statt. Im Flieger der deutschen Mannschaft saß auch die Gmünderin Tanja Hartmann, die für den DHB als Schiedsrichterin im Einsatz war. Jeden Tag stand ein Einsatz auf weiter

Mit Teamgeist in die neue Saison

Tennis, Oberliga: Damen 40 des TV Schwäbisch Gmünd wollen den Klassenerhalt schaffen
Die Damen 40 des TV Schwäbisch Gmünd überzeugten in den letzten sieben Jahren mit sechs Aufstiegen und schlagen nun in der Oberliga auf. Auf die Fortsetzung der Erfolgsstory darf man gespannt sein. weiter
  • 127 Leser

TSV Böbingen schafft Double

Tischtennis: U18-Jungs gewinnen souverän die Meisterschaft und den Bezirkspokal
Dass sich Trainingsfleiß im Tischtennis-Jugendbereich auszahlt, stellte die U18-Jungenmannschaft des TSV Böbingen in der Spielrunde 2010/2011 mit Bravour unter Beweis. Sie gewannen die Meisterschaft und den Bezirkspokal. weiter

SV Brainkofen liegt vorn

Schießen, Senioren-Freundschaftsrunde „Aufgelegt“
Die erste Mannschaft des SV Brainkofen kam in der Senioren-Freundschaftsrunde „Aufgelegt“ am besten aus den Startlöchern. Mit 876:865 Ringen besiegten sie die SK Oberböbingen und übernahmen damit den ersten Rang. Die Oberböbingen rangieren mit elf Ringen weniger auf dem zweiten Tabellenplatz und werden den Brainkofern in den kommenden Wettkämpfen weiter

Louis Fürst ist der Topschütze

Schießen, Kreisliga Jugend LG 3-Stellung: SV Brainkofen Erster
Mit dem rekordverdächtigen Einzelergebnis von 298 Ringen führte Louis Fürst die erste Mannschaft des SV Brainkofen in der Kreisliga Jugend LG 3-Stellung zum hohen 861:826 gegen die zweite Gögginger Mannschaft. Damit egalisierten die Brainkofer den Vorsprung der Gögginger Ersten aus dem ersten Wettkampf und führen die Tabelle an. Der Tabellenführer SV weiter

SK Wißgoldigen auf Position vier

Schießen, Freie Pistole
Die SK Wißgoldingen schoss im zweiten Wettkampf der Gruppe A der Freundschaftsrunde „Freie Pistole“ mit 789 Ringen ein starkes Mannschaftsergebnis und liegt damit auf dem vierten Tabellenplatz. weiter
  • 101 Leser

Durchwachsener Start für Lindach

Schießen, Landesliga
Die SK Wißgoldingen legte zum Auftakt der neuen Rundenwettkampfsaison in der Landesliga Gebrauchspistole/Revolver mit dem drittbesten Mannschaftsergebnis einen ausgezeichneten Start hin. weiter
  • 136 Leser

Stefan Ade dominiert

Golf: Zwölf Golfer unterspielen ihr Handicap
Stefan Ade und Sabine Lehmann vom Golfclub Haghof waren bei der golffriends.com Trophy auf dem Haghof erfolgreich. Ade beherrschte mit 32 Bruttopunkten das Herrenfeld und Lehmann gewann souverän mit 29 Bruttopunkten bei den Damen. weiter
  • 108 Leser

Gruca kann spielen

Fußball, WFV-Pokal, Halbfinale: Mit bestmöglicher Aufstellung in Gärtringen
Mit der bestmöglichen Aufstellung wird die Normannia heute Abend in Gärtringen (Anpfiff: 18 Uhr) antreten – das versichert FCN-Trainer Helmut Dietterle. Stammtorhüter Matthias Gruca wird trotz leichter Beschwerden spielen. weiter
  • 3
  • 219 Leser

„Wie Spitzgras“

Interview: Dietmar Seethaler, Trainer des FC Gärtringen
Der FC Gärtringen steckt mittendrin im Abstiegskampf. „Wir haben noch sechs Endspiele“, sagt Dietmar Seethaler, der Trainer des Landesligisten. Heute Abend empfängt Gärtringen den FC Normannia zum WFV-Pokalhalbfinale. weiter
  • 5
  • 190 Leser

Sport in Kürze

Tag der offenen TürReiten: Der Reitverein Lorch lädt Pferdefreunde zum Tag der offenen Stalltür am Sonntag,15. Mai von 11 bis 17 Uhr auf die Reitanlage am Goldwasen in Lorch ein. An diesem Tag stehen der Stall und die komplette Anlage für Besichtigungen offen. Für Kinder werden Ponyreiten und Fahrten auf der Ponykutsche angeboten und ab 14 Uhr sorgt weiter
  • 177 Leser

Überregional (88)

'Maria hat mich sehr verletzt'

Lindsey Vonn äußert sich erstmals zum Streit mit Ski-Königin Riesch
Lindsey Vonn hat sich erstmals zu ihrem Streit mit Ski-Königin Maria Riesch geäußert und den tiefen Riss in der Freundschaft der beiden bestätigt. weiter
  • 315 Leser

AC Mailand ist zu 99,9 Prozent Meister

Noch drei Spieltage, und nur ein Punkt fehlt
Alles andere als Milans 18. Meistertitel wäre der Coup des Jahres. Drei Spieltage vor Ende der Serie A scheint Titelverteidiger Inter Mailand entthront. weiter
  • 321 Leser

Afrika steht seinem Aufschwung im Weg

Korruption und Vetternwirtschaft machen die guten Voraussetzungen des Kontinents zunichte
Tony Blair sagte Afrika einen wirtschaftlichen Boom vorher. Doch vor der Tagung des 'Weltwirtschaftsforums Afrika' herrscht kaum Optimismus. Der Grund: Die Probleme des Kontinents sind hausgemacht. weiter
  • 462 Leser

Atomausstieg nimmt Formen an

CSU strebt Laufzeiten bis maximal 2020 an - Merkel: Milliarden für neue Energietechnik
Die Bundesregierung arbeitet mit Hochdruck am Ende der Atomkraft. Den Bürgern soll wohl eine konkrete Jahreszahl präsentiert werden. weiter
  • 308 Leser

Auch Lehrer schreiben falsch

Einige Pädagogen stehen mit neuer Rechtschreibung auf Kriegsfuß
'Leerer prauchen wier nicht!' So steht es ironisch auf einer Wortliste, die ein Deutschlehrer in der 7. Klasse eines Gymnasiums ausgeteilt hat. Was er nicht bemerkt hat: Die Liste strotzt auch sonst vor Fehlern. weiter
  • 416 Leser

Audi erneut auf Rekordkurs

Audi hat nach dem besten Jahresstart aller Zeiten ein weiteres Rekordjahr fest im Blick. Die Volkswagen-Tochter hat dank der weltweit boomenden Automärkte ihren operativen Gewinn zwischen Januar und März auf 1,1 Mrd. EUR mehr als verdoppelt. 'Dieses Ergebnis zeigt, dass unsere qualitative Wachstumsstrategie aufgeht', sagte Finanzvorstand Axel Strotbek weiter
  • 373 Leser

Auf einen Blick vom 3. Mai

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Energie Cottbus - FC Augsburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Rafael (16., Foulelfmeter), 1:1 Jula (51.). Zuschauer: 8200. 1Hertha BSC 32215665:2768 2FC Augsburg 32188655:2462 3VfL Bochum 32185943:3359 4Greuther Fürth 32169742:2557 5Erzgebirge Aue 32158938:3553 6Energie Cottbus 321571060:4752 7MSV Duisburg 321471149:3449 81860 München 32149947:3249 weiter
  • 340 Leser

Augsburg verpasst die Vorentscheidung

Der FC Augsburg hat auf dem Weg Richtung 1. Liga in Cottbus zwei Punkte liegengelassen, kann aber im nächsten Heimspiel gegen den FSV Frankfurt den direkten Aufstieg praktisch schon perfekt machen. Im Montagsspiel des 32. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga trennte sich das Team von Trainer Jos Luhukay vom FC Energie 1:1 (1:0) und hat als Zweiter jetzt weiter
  • 298 Leser

Ausgerechnet ein Grieche. . .

Griechenlands Premier Giorgos Papandreou bekommt den Anti-Raucherpreis. Er ist überzeugter Nichtraucher - seine Landsleute nicht. weiter
  • 292 Leser

Bachs harte Kritik an TV-Sendern

Thomas Bach hat erneut den Sportrechte-Einkauf von ARD/ZDF kritisiert. Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) warf den Fernsehsendern vor, im Sportbereich ihrem Programmauftrag nicht mehr gerecht zu werden. 'Die ARD ist gewillt, 54 Millionen für ein sportlich zweifelhaftes Programm wie Profiboxen an lediglich einen Profiboxstall weiter
  • 352 Leser

Bin Ladens Tod treibt Börse nur kurzfristig an

Analysten sehen andere Faktoren als wichtiger an: Inflation, Ölpreis und Schuldenkrise
Der Tod des Al-Kaida-Führers Osama bin Laden hat gestern auch die Börsenkurse nach oben getrieben. Mehr als einen vorübergehenden Einfluss räumen Analysten dieser Nachricht allerdings nicht ein. weiter
  • 455 Leser

Birgit Homburger wackelt auch als Fraktionschefin

Als offen gilt unter den FDP-Bundespolitikern aus Baden-Württemberg, ob Birgit Homburger am Samstag als Landesvorsitzende im Amt bestätigt wird. Sie habe gegenüber ihrem Gegenkandidaten, dem Europaabgeordneten Michael Theurer aus Horb, einen leichten Vorteil, heißt es in Berlin. Sollte Homburger durchfallen, dürfte sie auch den Vorsitz der FDP-Bundestagsfraktion weiter
  • 294 Leser

Black Box in gutem Zustand

Air France und Hinterbliebene der Opfer hoffen, dass die Flugzeugdaten zu lesen sind
Die Black Box mit dem Flugschreiber der 2009 in den Atlantik gestürzten Air-France-Maschine ist 'in gutem Zustand'. Das hat der Chef der französischen Untersuchungsbehörde, Jean-Paul Troadec, mitgeteilt. Die Experten seien optimistisch, dass der Flugdatenschreiber ausgelesen werden könne. Wenn es wirklich so ist, steht der Absturz des Airbus A339-200 weiter
  • 351 Leser

Bundesbank-Chef setzt auf Stabilität

Jens Weidmann ist seit gestern im Amt
Der Wechsel an der Spitze der Bundesbank ist vollzogen. Jens Weidmann hat gestern sein Amt als Präsident angetreten. Sein Credo lautet Stabilität. weiter
  • 455 Leser

Chefarzt an Konstanzer Klinik muss gehen

Gert Müller-Esch, der Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin am Klinikum Konstanz, ist fristlos entlassen. Der Konstanzer Gemeinderat hat in einer nichtöffentlichen Sondersitzung mit Mehrheit entschieden, sich von Müller-Esch zu trennen. 'Damit zog das Gremium die Konsequenz aus den Vorkommnissen der vergangenen Tage', hieß es als Begründung. Das weiter
  • 344 Leser

Der Westen fürchtet Rache

US-Spezialeinheit tötet bin Laden - Tipp aus Verhör im Geheimgefängnis
Zehn Jahre lang haben die USA ihren größten Feind gejagt. Jetzt tötete eine Spezialeinheit Terror-Chef Osama bin Laden in seinem pakistanischen Versteck. Vor allem der Westen atmet auf - und fürchtet Rache. weiter
  • 341 Leser

Der Wunsch nach Anerkennung

Viele Schuldnerberater sehen in der zunehmenden Verschuldung von Verbrauchern ein gesellschaftliches Phänomen. Durch Konsum und Statussymbole wollten Menschen zeigen, dass Sie und ihre Familie dazugehören. Dieser Wunsch nach Anerkennung kombiniert mit mangelndem Realitätssinn und Finanzwissen sei häufig die Ursache, dass sich Menschen verschulden. Hartz-IV-Empfänger weiter
  • 435 Leser

DHB fehlt bei Kongress

Der Deutsche Handballbund (DHB) als weltweit mitgliederstärkster Verband wird nicht am Kongress des Weltverbandes IHF heute und morgen in Marrakesch teilnehmen. 'Das erweiterte Präsidium des DHB hat am Samstag beschlossen, die Reise wegen der angespannten Sicherheitslage abzusagen', sagte Reiner Witte. Witte war als Präsident des Bundesliga-Verbandes weiter
  • 337 Leser

Die Jugend bleibt einfach weg

Deutsch-französische Vereine sorgen sich
Nachwuchssorgen plagen die Deutsch-französischen Gesellschaften im Land. Auch den Reutlinger Club, der sein 50-jähriges Bestehen feiert. weiter
  • 318 Leser

Die Kunst des kleinen Mannes

Das Museum der Volkskunst in Dresden zeigt Exponate von erstaunlichem Schauwert
Auf der Volkskunst lasten Vorurteile, das Attribut 'zweitrangig' gehört noch zu den milderen. Dabei hat es schon Joseph Beuys gewusst: Jeder Mensch ist ein Künstler! In Dresden wird das bewiesen. weiter
  • 376 Leser

Drei Sorten Leichen im Keller

Ein Haus in Baden-Baden beherbergt gleich drei Tatort-Kommissariate
Drei Städte auf drei Stockwerken: Das 'Tatort-Haus' in Baden-Baden dient als Kulisse für die Krimis aus Ludwigshafen, Stuttgart und Konstanz. Ein Sparmodell mit manchen Überraschungen. weiter
  • 328 Leser

Erhöhte radioaktive Werte in Kernkraftwerk

Atomreaktor im japanischen Tsuruga wird heruntergefahren - Keine unmittelbare Gefahr
Während die Retter in Japan mit Hochdruck am havarierten Kraftwerk Fukushima 1 arbeiten, gab es einen Zwischenfall in einem weiteren Reaktor - in dem weit entfernten AKW Tsuruga 2 im Westen des Landes. Gefahr für die Umgebung bestehe aber nicht, erklärten die Behörden. Das Ausmaß des Vorfalls ist noch unklar. Die Internationale Atomenergie-Organisation weiter
  • 377 Leser

Es ist ein hartes Brettles-Bohren

Stuttgarts OB Wolfgang Schuster über Stuttgart 21, die gespaltene Stadt und solide Finanzen
Nach 34 Jahren kommt die Hauptversammlung des Deutschen Städtetags heute wieder in die Landeshauptstadt. Wir sprachen mit Gastgeber OB Wolfgang Schuster über Finanzen - und über Stuttgart 21. weiter
  • 324 Leser

Ex-Mitarbeiter des Kika muss vor Gericht

Wegen Untreue in 48 Fällen wird ein ehemaliger Herstellungsleiter des ARD/ZDF-Kinderkanals Kika angeklagt. Außerdem wegen Bestechlichkeit. Das hat die Staatsanwaltschaft Erfurt mitgeteilt. Der Mitarbeiter wird beschuldigt, über knapp fünf Jahre hinweg Scheinrechnungen einer Berliner Firma akzeptiert zu haben, die dafür aber keinerlei Gegenleistung erbracht weiter
  • 359 Leser

Expertentipps: Fit für die Lehre?

Der Einstieg ins Berufsleben bringt für Schulabgänger und Eltern viel Neues. Doch was müssen sie dabei beachten? Welche Versicherungen sind für Auszubildende wichtig? Der Staat fördert die Riester-Rente, lohnt sich jetzt schon der Abschluss? Bei unserer Telefonaktion 'Fit für die Ausbildung' am Donnerstag, 5.Mai, von 15 bis 17 Uhr, geben zwei Versicherungsexperten weiter
  • 402 Leser

Gaddafi-Truppen greifen Rebellen an

Truppen des libyschen Machthabers Muammar alGaddafi haben die Rebellenhochburg Misrata mit Panzern und Granaten angegriffen. Der Beschuss habe am frühen Morgen begonnen, sagte der Aktivist Rida al-Montasser. In der einzigen Bastion der Rebellen im Westen Libyens wird zudem befürchtet, dass sich Gaddafis Streitkräfte auf den Einsatz chemischer Waffen weiter
  • 297 Leser

Gerangel in der FDP

Brüderle will erneut für Vizeposten antreten - Rösler zögert
Um die Führungsposten bei der FDP wird heftig gerangelt: Wirtschaftsminister Rainer Brüderle ist nicht zum Rückzug als Parteivize bereit. Auf dem Parteitag in Rostock könnte es zu Kampfabstimmungen kommen. weiter
  • 385 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 358 550,10 Euro Gewinnklasse 2 629 538,70 Euro Gewinnklasse 3 47 215,40 Euro Gewinnklasse 4 3112,50 Euro Gewinnklasse 5 143,60 Euro Gewinnklasse 6 41,00 Euro Gewinnklasse 7 19,00 Euro Gewinnklasse 8 9,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 557 592,10 Euro TOTO Gewinnklasse 1 3639,70 Euro Gewinnklasse weiter
  • 386 Leser

Griff nach den Sternen

Deutschlands Eishockey-Cracks träumen bei der WM vom großen Coup
Der WM-Wahnsinn geht weiter: Deutschlands Eishockey-Cracks haben der Auftaktsensation gegen Russland eine weitere Gala folgen lassen, große Träume halten Einzug. Die Zwischenrunde ist gebucht. weiter
  • 348 Leser

Grimm-Preis an Poetry Slammerin Nora Gomringer

Die Bamberger Poetry Slammerin Nora Gomringer erhält den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2011. Die Leiterin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia habe einer neuen Form des Dichtens zur Popularität verholfen, begründeten die Eberhard-Schöck-Stiftung in Baden-Baden und der Verein Deutsche Sprache die Wahl. Die mit 30 000 Euro dotierte weiter
  • 310 Leser

Gute TV-Quote

Der sensationelle WM-Start der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft hat auch dem TV-Sender Sport1 gute Einschaltquoten beschert. In der Spitze verfolgten am Sonntag 1,8 Millionen Zuschauer den 4:3-Sieg gegen Gastgeber Slowakei live. Durchschnittlich eine Million Fans vor dem Fernseher bescherten dem Spartensender einen Marktanteil von 3,1 Prozent, weiter
  • 339 Leser

Handwerk hat Zulauf aus Osteuropa

Angesichts des freien Zugangs zum deutschen Arbeitsmarkt bemühen sich offenbar viele junge Menschen aus Osteuropa um einen Ausbildungsplatz in Deutschland. Das Handwerk werde derzeit von Lehrstellen-Anfragen aus Ländern wie Polen oder Tschechien 'überschüttet', zitierte 'Bild.de' den Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH). Dieser betrachtet den weiter
  • 424 Leser

Hoffen auf Bankenabgabe

Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) setzt trotz äußerst spärlicher Einnahmen im ersten Jahr weiter auf die erhofften Milliardenzuflüsse aus der Bankenabgabe. Es handle sich bei der geringen Einzahlung in diesem Jahr um einen Einmaleffekt bei der Deutschen Bank, der in den kommenden Jahren ausgeglichen werde, sagte ein Ministeriumssprecher in Berlin. weiter
  • 528 Leser

Im Test versagt

Mit einem Testtext hat 'Focus' im April 2007 illustriert, dass Lehrer Schwierigkeiten mit der Rechtschreibung haben. Ihnen wurde ein Text mit 28 Fehlern vorgesetzt. Kein Lehrer fand alle. Im Schnitt fanden die Lehrer weniger als die Hälfte der Fehler. Ein Lehrer fand 28 Stellen, aber laut 'Focus' waren das nicht die Fehler. Der Beginn des Testes: 'Auch weiter
  • 348 Leser

Jacob-Grimm-Preis an eine Poetry Slammerin

Nora Gomringer erhält eine der renommierttesten Auszeichnungen für Deutsche Sprache
Die Bamberger Poetry Slammerin Nora Gomringer erhält den Jakob-Grimm-Preis Deutsche Sprache 2011. Die Leiterin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia habe einer neuen Form des Dichtens zur Popularität verholfen, begründeten die Eberhard-Schöck-Stiftung in Baden-Baden und der Verein Deutsche Sprache die Wahl. Die mit 30 000 Euro dotierte weiter
  • 382 Leser

Kinderpornografie vor allem im Internet

Strafverfolger können die geschlossenen Foren kaum einsehen
Kostenlose Tauschbörsen im Internet sind der größte Markt für Kinderpornografie. Das belegt eine wissenschaftliche Studie des Bündnis gegen Kinderpornografie 'White IT'. Die Pornos würden vermutlich in erster Linie zunächst über geschlossene Benutzergruppen verbreitet. Sie stellten die Strafverfolger vor eine Herausforderung, da der Zugang dazu nur weiter
  • 274 Leser

KOMMENTAR · FDP: Kein Platz für Eitelkeiten

Erweist sich Philipp Rösler schon als entscheidungsschwach und konfliktscheu, noch ehe er zum FDP-Vorsitzenden gewählt wird? Eigentlich wollte der Bundesgesundheitsminister gestern das Team vorstellen, mit dem er den dringend nötigen Neustart der Liberalen angehen will. Doch tatsächlich legte er sich noch nicht fest. Das soll erst unmittelbar vor dem weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR · TERRORISMUS: Kein Anlass für Jubel

Der Kampf gegen den internationalen Terrorismus, der an manchen Fronten als Krieg geführt wird, lebt wesentlich von den militärischen und nachrichtendienstlichen Kapazitäten der Vereinigten Staaten. Deutschland ist allerdings nicht nur durch den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan in diesen Feldzug eingebunden, sondern auch durch eine Vielzahl anderer weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR: Verlässlichkeit ist gefragt

Die Inbetriebnahme des ersten Windparks in der Ostsee stellt für die ENBW einen Meilenstein dar. Selbst Kritiker können die Investition von 1,2 Milliarden Euro nicht als PR-Maßnahme abtun. Der Konzern arbeitete an dem Projekt, schon lange bevor die Katastrophe in Japan auch dem Letzten vor Augen führte, wie gefährlich Atomenergie ist. Mit seinem Engagement weiter
  • 376 Leser

KULTURTIPP: Schaffen und Schicksal

Lange Zeit gehörte das Schicksal zu den Begriffen, die geradezu verpönt waren. Dabei ist keine Geschichte der Literatur denkbar ohne dieses Urwort und die Geschichten, die sich hinter ihm verbergen. Im Literaturmuseum der Moderne in Marbach öffnet am Donnerstag die Ausstellung 'Schicksal. Sieben mal sieben unhintergehbare Dinge.' Die zerbrechliche Ordnung weiter
  • 335 Leser

Köppel kandidiert als Präsident

Horst Köppel will bei der Jahreshauptversammlung von Borussia Mönchengladbach am 29. Mai fürs Präsidentenamt kandidieren. 'Ich habe mich entschieden, die Initiative als Präsidentschaftskandidat zu unterstützen', sagte Köppel. Gemeinsam mit Frontmann Stefan Effenberg geht der frühere Borussen-Profi und -Trainer für die Oppositionsbewegung 'Initiative weiter
  • 319 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Das Glück des Tüchtigen

Fast zehn Jahre nach den verheerendsten Terroranschlägen in der amerikanischen Geschichte ist der am meisten gesuchte Verbrecher auf dem Erdball tot. Gleichwohl wirft US-Präsident Barack Obamas triumphaler Etappensieg wichtige Fragen auf: Handelt es sich bei der präzise ausgeführten Kommandoaktion im pakistanischen Abbottabad um einen Erfolg Barack weiter
  • 334 Leser

Leitindex gibt Gewinne ab

Gemeinschaftswährung steigt auf Jahreshoch
Der deutsche Aktienmarkt hat gestützt von guten Vorgaben aus Asien und einem überraschend hohen Quartalsgewinn der Commerzbank gestern sein Jahreshoch zunächst deutlich ausgebaut, gab aber am Nachmittag einen Großteil der Gewinne wieder ab. An der Spitze der Dax-Werte standen Commerzbank mit einem Plus von 3,2 Prozent. K+S stiegen um 2,7 Prozent, Volkswagen weiter
  • 396 Leser

Leute im Blick vom 3. Mai

Elizabeth Hurley Das britische Model Elizabeth Hurley scheut keine schmutzige Arbeit. Auf ihrem Bauernhof in England mistet sie hin und wieder selbst den Schweinestall aus. Dies sei im Übrigen 'eine sehr gute Sportübung', sagte die 45-Jährige dem Magazin des 'Kölner Stadt-Anzeiger'. Im Winter müsse sie zudem das Eis auf den Schweinetrögen zertrümmern. weiter
  • 383 Leser

Läuft der Mississippi über?

Im Tornadogebiet in den USA droht Überschwemmung
In den Katastrophengebieten der USA droht Überschwemmung, vor allem im Staat Illinois. Der Mississippi ist durch heftigen Regens im Gefolge der Tornados enorm gestiegen, er bedroht die Stadt Cairo. weiter
  • 362 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 25.04.-29.04.11: 100er Gruppe 45-49 EUR (47,20 EUR). Notierung 02.05.11: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 26.076 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 399 Leser

Meeresspiegel steigt doch über einen Meter

Arktischer Rat korrigiert Vorhersage von 2007 wegen des rasch schmelzenden Arktiseises
Um 0,9 bis 1,6 Meter werde der Meeresspiegel bis zum Jahr 2100 steigen. Das hat der Arktische Rat aufgrund neuer Berechnungen mitgeteilt. Das wäre ein dramatisch rascherer und höherer Anstieg als bisher angenommen. Gefährdet sind weltweit 150 Millionen Menschen, die auf einer Höhe von bis zu einem Meter über dem Meeresspiegel leben. Für die bis dahin weiter
  • 343 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Mai

Für Donnerstag sind die Japaner aufgerufen, etwas zu tun, was sie sonst zu selten tun. Am Donnerstag ist nämlich der 'Tag des Kindes', und die Beschäftigten haben an diesem Tag frei. Dass sie nicht faulenzen, sondern einer anderen Beschäftigung nachgehen, dafür sorgt die Regierung mit einer bedrohlichen Prognose: Japan überaltert. Und weshalb? Weil weiter
  • 352 Leser

Nato-Kommando in Ulm?

Der Bundeswehrstandort hat wieder gute Zukunftschancen
Bundeswehrreform hin oder her: Das in der Wilhelmsburgkaserne stationierte 'Kommando operative Führung Eingreifkräfte' muss wohl nicht weiter um seine Zukunft fürchten. Die Nato interessiert sich dafür. weiter
  • 398 Leser

Norwegen verpasst zweite Überraschung

Norwegen hat bei der Eishockey-WM in der Slowakei nur knapp eine zweite Überraschung verpasst. Zwei Tage nach dem 5:4 im Penalty-Krimi gegen den achtmaligen Weltmeister Schweden standen die 'Wikinger' auch beim 2:4 (2:0, 0:0, 0:4) gegen die USA kurz vor dem Sieg. Im Schlussdrittel gab der Weltranglistenelfte aber noch eine 2:0-Führung aus der Hand. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

'50 Millionen für Neuer' Bayern Münchens Ehrenpräsident Franz Beckenbauer wäre für einen Transfer von Nationaltorwart Manuel Neuer sogar bereit, das berühmte Festgeldkonto des Rekordmeisters zu plündern. Er brachte eine utopische Ablösesumme von 50 Millionen Euro für den Schalker ins Gespräch. 'Der hält dir im Jahr 20 Unhaltbare. Man sollte, wenn es weiter
  • 273 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Brand in Klinikwäscherei Ludwigsburg - Vermutlich ein technischer Defekt in einem Trockner hat am Montagfrüh in einer Klinikwäscherei in Ludwigsburg einen Brand ausgelöst, der rund 250 000 Euro Schaden anrichtete. 14 Bedienstete wurden wegen Atemwegsproblemen ambulant behandelt, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr habe den Brand zügig gelöscht. weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Kohlhammer ist tot Der Verleger und Inhaber der Konradin Mediengruppe, Konrad Kohlhammer, ist tot. Er starb am vergangenen Donnerstag im Alter von 78 Jahren. Das teilte das Unternehmen gestern mit. Die Gruppe mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen wurde 1929 gegründet und hat 650 Mitarbeiter. Zum Portfolio gehören rund 50 Fachmedien, Wissensmagazine und weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Gebet zur Unabhängigkeit Die katholische Diözese Rumbek im Süden des Sudan hat ein spezielles Gebetbuch veröffentlicht. Mit dem Buch 'Zehn Schritte für die Einheit des Südsudan' sollen Gläubige auf den Unabhängigkeitstag am 9. Juli vorbereitet werden. Mitte Januar hatten sich 99 Prozent der Einwohner für die Trennung vom Norden ausgesprochen. In dem weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Barenboim in Gaza Der israelisch-argentinische Dirigent Daniel Barenboim (68) leitet heute erstmals ein Konzert im palästinensischen Gaza-Streifen. Damit will er ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen dort setzen, teilte die UN-Mission für Palästina mit. Als UN-Friedensbotschafter reist Barenboim mit Musikern der Berliner Philharmoniker, der Staatskapelle weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Rot-grüne Koalition steht SPD und Grüne in Rheinland-Pfalz haben ihre Koalitionsgespräche im Wesentlichen beendet. Die Verhandlungskommissionen hätten 'alle relevanten Themen endgültig besprochen', teilten beide Parteien gestern mit. Demnach stellt die SPD fünf Minister, die Grünen bekommen drei Ressorts. Der Koalitionsvertrag werde im Laufe dieser weiter
  • 356 Leser

Nuri Sahin zieht es nach Madrid

Offenbar mit Real einig - Dortmund gibt sich nicht geschlagen
Titel wecken Begehrlichkeiten. Nach dem Dortmunder Triumph zieht es Nuri Sahin nach Madrid. Obwohl sich Real mit dem Regisseur einig sein soll, sieht man beim BVB gute Chancen, dass der 22-Jährige doch bleibt. weiter
  • 327 Leser

Oligarchen-Nachwuchs lebt gefährlich

Sprösslinge reicher Russen sind Entführungsziele - Wer kann, schickt sie ins Ausland
Viele reiche Russen schicken ihre Kinder ins Ausland. Aus Angst. Denn in der Heimat leben sie in der Gefahr, entführt zu werden. Jüngstes Beispiel: Iwan Kaspersky, der Sohn des Software-Entwicklers. weiter
  • 342 Leser

Olympia-Start keine Utopie mehr

Springreiten: Weltcupsieger Christian Ahlmann hofft auf London 2012
Christian Ahlmann sorgte 2008 für den Olympia-Skandal im Reitsport. Durch den Weltcup-Sieg kann er jetzt sogar wieder von London 2012 träumen. weiter
  • 370 Leser

Ostsee-Windpark am Netz

Karlsruher Energieversorger ENBW investiert 1,2 Milliarden Euro
Der Karlsruher Energieversorger ENBW produziert seit gestern offiziell Strom im ersten Windpark vor der deutschen Ostseeküste. ENBW-Chef Villis wünscht sich eine bessere Förderung der Windenergie. weiter
  • 461 Leser

Petkovic: Aus in Runde zwei

Deutschlands derzeit beste Tennisspielerin, Andrea Petkovic aus Darmstadt, ist beim WTA-Turnier in Madrid überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Nummer 15 der Weltrangliste unterlag der 55 Positionen schlechter platzierten Spanierin Arantxa Parra Santonja 2:6, 6:7 (5:7). Damit ist Julia Görges (Bad Oldesloe) bei dem mit 3,5 Millionen Euro weiter
  • 330 Leser

Polizeieinsatz kostete mehrere Millionen Euro

Der Großeinsatz der Polizei am 1. Mai in Heilbronn kostete mehrere Millionen Euro. Allein der Aufwand für Personal, Unterbringung und Verpflegung der rund 3000 Beamten der Landespolizei aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz summierte sich nach Schätzungen der Heilbronner Polizeidirektion auf rund zwei Millionen Euro. Nicht enthalten sind in dieser weiter
  • 319 Leser

Radio-Tatort 'Blutoper'

Zwei Kommissare vom Landeskriminalamt ermitteln: Was hat Wurstfabrikant Wendelin Krieg, Hauptsponsor der Schwetzinger Festspiele, mit dem Verschwinden der Star-Sopranistin zu tun? Will da ein Wahnsinniger die 'Blutoper' live inszenieren. Mark Ginzler hat für die ARD einen neuen Radio-Tatort aus dem Kulturmillieu produziert. SWR 2 sendet das Kriminalhörspiel weiter
  • 348 Leser

RANDNOTIZ: Auch bei Sonne konkurrenzlos

Wer war im deutschen Fußball 'Trainer des Jahres' 2010? Schon vergessen: ein inzwischen geflogener Holländer. Louis van Gaal, 'Double'-Gewinner mit den Bayern. Er lag klar vor Felix Magath, Schalke 04. Das ist Bundesliga, nicht Alzheimer. Wirklich wahr. So schnell geht das. Van Gaal verbessert inzwischen sein Golfspiel, Magath die Wolfsburger. Wer diese weiter
  • 352 Leser

Reifenhändler Reiff peilt Umsatzplus an

. Der Reifenhändler Reiff peilt in diesem Jahr ein Umsatzplus von bis zu 10 Prozent an und setzt dabei auf Extra-Service für Reifenkunden und den Großhandel. 'Wir erweitern unser Angebotsspektrum', sagte Unternehmenschef Eberhard Reiff in Reutlingen. Dabei gehe es um Inspektionen und Lackierarbeiten. Potenzial liege auch im Bereich von Dichtungen und weiter
  • 515 Leser

Schulden machen ist leicht

Verbraucherinsolvenzen nehmen zu - Regierung will Verfahren vereinfachen
Die Zahl der Verbraucherpleiten in Deutschland steigt, ein Ende scheint nicht in Sicht. Die Bundesregierung will das Insolvenzverfahren reformieren - doch Kritiker werfen dem Vorhaben Realitätsferne vor. weiter
  • 461 Leser

Spanische Giftpfeile fliegen

Fußball: Barcelona und Real streiten weiter - Özil darf spielen
Vom 'Clasico' können die Spanier offenbar nicht genug kriegen: Vor dem vierten Spiel in dieser Saison führen Real Madrid und der FC Barcelona ihren Kleinkrieg fort. Jetzt kommen provokante Videos ins Spiel. weiter
  • 408 Leser

SPD plant Migranten-Quote für Parteiämter

15 Prozent der Führungsposten für Zuwanderer - Reaktion auf Debatte um Thilo Sarrazin
Als Reaktion auf die Debatte um Thilo Sarrazin will die SPD die Zahl der Migranten in Führungsämtern der Partei deutlich erhöhen. Geplant sei eine Mindestquote von 15 Prozent, teilten Parteichef Sigmar Gabriel und Generalsekretärin Andrea Nahles mit. Eine entsprechende Selbstverpflichtung für die Gremien der Bundespartei soll auf dem Parteitag Anfang weiter
  • 353 Leser

STICHWORT · HOLOCAUST: Einsame Überlebende

66 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs leben in Israel noch etwa 200 000 Überlebende des Holocausts. Etwa die Hälfte von ihnen sind älter als 80 Jahre, wie eine Stiftung für Opfer der Schoah am Sonntag in Tel Aviv mitteilte. Die Zahlen wurden vor Beginn des Holocaust-Gedenktags in Israel veröffentlicht, der von Sonntagabend bis Montagabend gedauert weiter
  • 316 Leser

Stieftochter misshandelt

23-Jährige gesteht vor Gericht Verbrühung
Eine 23-jährige Frau hat vor dem Münchner Landgericht gestanden, dass sie ihre sechsjährige Stieftochter schwer misshandelt hat. Sie hatte das Kind, das wieder einmal ins Bett gemacht habe, mit siedend heißem Wasser abgeduscht. Es erlitt schwerste Verbrühungen an den Oberschenkeln und im Genitalbereich. Schon früher hatte sie die Hand der Sechsjährigen weiter
  • 345 Leser

Stürmer auf Überholspur

Francesco Totti ist erfolgreichster aktiver Torjäger in Italien und hat jetzt Roberto Baggio in der ewigen Bestenliste überholt. Beim 3:2 seines AS Rom in Bari schoss der Weltmeister von 2006 zwei Tore (30./ 57./Elfmeter) und kommt damit auf 206 Treffer in der Serie A. Damit verbesserte sich der Roma-Kapitän auf Rang fünf der Torjägerliste. Es führt weiter
  • 362 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis, Damen-Turnier in Madrid 2. Tag, 1. Runde ab 12.00 Uhr Fußball, U-17-EM in Serbien, 1. Spieltag Gr. B: Deutschland - Niederlande ab 17.00 Uhr SPORT 1 Eishockey, WM in der Slowakei Gr. A: Slowenien - Deutschland ab 16.00 Uhr Russland - Slowakei ab 21.00 Uhr Handball, Bundesliga, 30. Spieltag Rhein Neckar-Löwen - Hamburg ab 19.15 Uhr weiter
  • 320 Leser

Verstörender Wohlklang

Inzest-Drama im Schwetzinger Rokokotheater: 'Bluthaus'
Auch zeitgenössische Oper gehört zum Programm der bis Mitte Juni laufenden Schwetzinger SWR Festspiele. Beeindruckend: die Uraufführung der Oper 'Bluthaus' von Georg Friedrich Haas und Händl Klaus. weiter
  • 284 Leser

Warminski wird Kultusministerin

Die Mannheimer Schulbürgermeisterin Gabriele Warminski-Leitheußer wird neue Kultusministerin in Baden-Württemberg. SPD-Landeschef Nils Schmid habe sich endgültig auf die 48-Jährige festgelegt, hieß es aus SPD-Kreisen. Sie setzt sich vor allem für bessere Bildungschancen von Kindern aus einkommensschwachen Familien ein. Zudem will sie die Ganztagsschule weiter
  • 371 Leser

Weber wird Sportchef beim Bezahlsender Sky

Burkhard Weber wird neuer Sportchef bei Sky Deutschland. Wie der Bezahlsender gestern am Stammsitz in München mitteilte, übernimmt der 54-jährige bisherige Geschäftsführer der Probono Fernsehproduktion GmbH und der Firma LYNX and Friends GmbH von Juni an die Verantwortung für die Redaktion und Produktion der Sportprogramme. Weber habe im deutschen Fernsehen weiter
  • 497 Leser

Weniger Durst auf Bier

Der Bierkonsum in Deutschland ist im ersten Quartal 2011 erneut zurückgegangen. Laut Statistischem Bundesamt sank der Absatz zwischen Januar und Ende März im Vergleich zum Vorjahr um 2,0 Prozent auf 17,5 Mio. Hektoliter. 2010 war der Bierabsatz in Deutschland auf Jahressicht um 1,7 Prozent gesunken. Foto: dpa weiter
  • 517 Leser

Wetten: Schalke krasser Außenseiter

Nach dem 0:2 im ersten Duell geht Schalke 04 als krasser Außenseiter ins Champions-League-Halbfinalrückspiel morgen (20.45 Uhr/live in Sat 1) beim englischen Rekordmeister Manchester United. Sollte Schalke das Wunder von Old Trafford doch noch gelingen, zahlt beispielsweise der Sportwettenanbieter 'bwin' das 11,00-Fache des Einsatzes zurück. Die 'Königsblauen' weiter
  • 296 Leser

Winfried Hermann wird Verkehrsminister

Werner Wölfle, Grünen-Fraktionschef im Stuttgarter Gemeinderat und Landtagsabgeordneter, wird definitiv nicht Minister für Verkehr -und Infrastruktur in der neuen Landesregierung. Wie gut unterrichtete Kreise gegenüber der SÜDWEST PRESSE bestätigten, wird stattdessen der Tübinger Bundestagsabgeordnete Winfried Hermann das Amt übernehmen. Diese Entscheidung weiter
  • 342 Leser

Zur Person vom 3. Mai

Wolfgang Schuster (CDU) ist am 5. September 1949 in Ulm geboren und aufgewachsen. Er studierte Jura in Tübingen, Genf und Freiburg (1969-1973). Sein Referendariat absolvierte er im baden-württembergischen Staatsdienst in Ulm und promovierte im Bereich Zivilrecht. Schuster ist seit 1979 verheiratet und hat drei Kinder. Bei der Wahl zum Oberbürgermeister weiter
  • 371 Leser

Zuschlag für die Frau aus dem Pott

Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) wird Kultusministerin
Ein frisches Gesicht in der Landespolitik: Gabriele Warminski-Leitheußer war bislang im Kommunalen tätig. Als SPD-Newcomerin im Land übernimmt sie mit dem Kultusministerium gleich eine Herkulesaufgabe. weiter
  • 346 Leser

Leserbeiträge (5)

Normannia-Fans könnten mehr tun

Oberliga-Fußballspiel der Normannia Gmünd gegen SSV Reutlingen:In der Halbzeitpause treffe ich einen netten, mir unbekannten, jungen Mann. Bei einem Gespräch erzählt er mir, dass er von Kulmbach in Bayern kommt und Mitglied beim 1. FC Normannia Gmünd ist. Er hatte mit seinen Eltern mal Gmünd besucht und war gleich begeistert. Im Internet ist er dann weiter
  • 1871 Leser

Gutes Beispiel für Bürgerbeteiligung

Zu einer Bebauungsplan-Änderung in Mögglingen:Der Mögglinger Bürgermeister und seine Verwaltung wollten im Wohngebiet „Auf dem Stein“ zahlreiche, aus den 60er Jahren stammende Bebauungspläne angleichen und von „unsinnigen“ Vorschriften befreien. Hierzu fanden Informationsveranstaltungen statt, in denen die unterschiedlichen Positionen weiter
  • 1928 Leser

„Notdürftige“ Bahnreisende

Toiletten am Aalener Bahnhof:Zum IC ins Badische gings am Samstag von Dischingen-Demmingen zum Bahnhof Aalen. Nach dem Frühstück zeitige Anfahrt von 45 Minuten, zwecks „Autoversorgung“. Da meldet sich ein dringendes Bedürfnis. Der Frühstückskaffee will nicht mit in den Zug, der sowieso erst in 30 Minuten kommt. Also noch schnell aufs WC weiter
  • 5
  • 1913 Leser

I have a dream . . .

Zum Tag der Diakonin am 29. April:Ein würdiger Wortgottesdienst zum Tag der Diakonin in der Marienkirche Aalen zeigte wieder einmal, welche Fähigkeiten Frauen bei der Gestaltung von Gottesdiensten haben, ganz nach dem Tagesmotto: „Frauen bringen Farbe in die Kirche“.Die wohldurchdachten Texte, Lieder, Gebete und die Predigt zeigten uns, weiter
  • 2167 Leser

Warum Aufregung um Sarrazin?

Zu Thilo Sarrazins Buch „Deutschland schafft sich ab“:Sarrazin nennt nur belegbare Fakten, auch wenn Helmut Schmidt von „biologischem Geschwätz“ spricht. Der Mensch ist ein biologisches Wesen und muss auch biologisch betrachtet werden. Es mag ja sein, dass nur maximal ein Prozent der Gene zwischen Völkern und Rassen unterschiedlich weiter
  • 4
  • 1788 Leser