Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 05. Mai 2011

anzeigen

Regional (124)

Die Gefahr geliehenen Wachstums

Professor Kurt Biedenkopf kritisiert bei den Zeitgesprächen die planwirtschaftlich funktionierenden Sozialsysteme
GT-Redaktionsleiter Michael Länge begrüßte ihn als einen der profiliertesten Vordenker unseres Landes: Professor Dr. Kurt Biedenkopf, der vier Jahre CDU-Generalsekretär war und 13 Jahre Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. Bei den Zeitgesprächen, einer Veranstaltungsreihe der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Stiegele und der Gmünder Tagespost, weiter
  • 5
  • 172 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHannelore Wabersich, Klarenbergstraße 200, zum 70. GeburtstagSiegfreid Grees, Weißensteiner Straße 123, zum 70. GeburtstagHans Weber, Erhardstraße 12, zum 72. GeburtstagMuammer Mizrak, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 73. GeburtstagGisela Gunst, Barbarossastraße 15, Bettringen, zum 73. GeburtstagEdith Hirt, Klosterberg 27, zum 73. Geburtstag weiter
  • 136 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckKeine Gefahr „Zu keiner Zeit eine Gefahr für die Gesundheit“ bestehe in Zusammenhang mit dem Atomunglück in Tschernobyl. Dies erklärte das Bonner Innenministerium. Derweil freuen sich Apotheken über einen reisenden Absatz von Jodtabletten.Kritik an Libyen-Politik Zahlreiche Gewerkschaftsvertreter kritisieren am 1. Mai die Libyen-Politik weiter
  • 185 Leser

Viele konstruktive Vorschläge

Bürgerwerkstatt in Weiler: Bürger beteiligen sich an Planung zur Ortsentwicklung
Viele interessierte Besucher fanden sich am Donnerstag zur Weilener Ortschaftsratssitzung in der Bernhardushalle ein. Ging es doch um die Richtung der zukünftigen Ortsentwicklung; darunter die Gestaltung des Dorfplatzes, die notwendige Infrastruktur und die Ausweisung dringend benötigter Bauplätze. weiter
  • 1
  • 254 Leser

Kurz und bündig

DRK Kreisversammlung Am Freitag, Mai, um 20 Uhr findet in der Gemeindehalle in Durlangen die Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd statt. Die DRK Bereitschaft Schwäbischer Wald sorgt schon zu Beginn des Abends für eine kulinarische Stärkung. Neben dem umfassenden Tätigkeitsbericht über das Geschäftsjahr 2010 stehen Ehrungen verdienter weiter
  • 263 Leser

Junge Leute blicken über den Tellerrand

Jugendgemeinderat bei Planspielkoordinationstreffen
In Bad Urach fand das Internationale Treffen von Planspielkoordinatoren aus verschiedenen Ländern statt. Die Stadt Schwäbisch Gmünd wurde durch den 21-jährigen Vatan Ukaj vertreten, der in einer zweiten Rolle als Juniorteamleiter Baden-Württemberg vertreten hat. weiter
  • 160 Leser

Bei ZFLS: 433 neue Stellen seit Ende 2009

Vom weltweiten Wachstum der ZF Lenksysteme GmbH profitiert auch Schwäbisch Gmünd / Jetzt 4737 Mitarbeiter
Durch die gewaltigen Wachstumsschübe bei Umsatz, Ertrag und Marktposition im Geschäftsjahr 2010 und im ersten Quartal 2011 (siehe regionale und überregionale Wirtschaft) steigt auch die Zahl der Beschäftigten bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) weltweit und am Stammsitz in Schwäbisch Gmünd, wo aktuell 4737 Menschen auf der Lohnliste stehen. weiter
  • 5
  • 379 Leser

Immer mehr bauen lieber in Gmünd

Jetzt soll es mit einem neuen Bauordner der Stadt und der Stadtwerke noch einfacher werden
Gmünds neue Bauplatzpolitik zeigt Erfolge: „Wir konnten im Bau- und Umweltausschuss diesmal eine zweistellige Zahl Bauplätze vergeben, 2010 waren um diese Zeit gerade mal ein Drittel so viele Baugrundstücke verkauft wie in diesem Jahr“, das sagt Oberbürgermeister Richard Arnold. Am Donnerstag stellte er zusammen mit Stadtwerkechef Rainer weiter
  • 3
  • 341 Leser

Aufklärung kommt an

Tinnitus-Selbsthilfegruppe zieht zufrieden Bilanz
Über einen sehr guten Besuch freute sich Vorsitzender Detlef Lemke bei der Hauptversammlung der Tinnitus-Selbsthilfegruppe. Besonders freute er sich, dass die Aufklärungsarbeit in den Schulen in Schwäbisch Gmünd, Aalen, Göppingen und Heidenheim gut ankomme. weiter
  • 152 Leser

Ab 9. Mai wird Gmünd befragt

Für die EU-weite Volks- und Gebäudezählung sollen rund 8500 Gmünder Auskunft geben
Anfang kommender Woche macht sich die Stadt daran, zu zählen, wie viele Bürger eigentlich in Gmünd leben. Die aktuelle genaue Einwohnerzahl – nicht nur Gmünds – ist eines der Ergebnisse, die der Zensus 2011, die EU-weite Volkszählung erbringen soll. weiter
  • 224 Leser

Kurz und bündig

Frühjahrskonzert in Herlikofen Der Liederkranz 1850 Herlikofen veranstaltet am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr ein Frühlingskonzert in der Gemeindehalle. Aufführende sind der Gemischte Chor, der Junge Chor „Mixed Generations“, der Kinderchor „Die singenden Kids“ sowie der Akkordeonspielring mit seinem Haupt- und Jugendorchester. Karten weiter
  • 113 Leser

Mit neuen Rekorden aus der Krise

ZF Lenksysteme setzte 2010 über drei Milliarden Euro um / Gewinn 150 Millionen Euro / Auch 2011 Wachstum
Wie bereits nach den Bilanzpressekonferenzen der „50:50-Mütter“ ZF Friedrichshafen AG und Robert Bosch GmbH berichtet, hat die Gmünder ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) das Geschäftsjahr 2010 mit einer Reihe von Rekorden in ihrer 12jährigen Geschichte abgeschlossen. Und besonders erfreulich: Das überdurchschnittliche Wachstum setzte sich auch im weiter

ZF Lenksysteme GmbH

Kennzahlen 2010 (in Mio. Euro / Veränderung zu 2009)Umsatz: 3002 (+ 37 %)Gewinn: 149,7 (Vorjahr 103,5 Verlust)Cashflow: 281 (+ 80 %)Investitionen: 168 (+ 63 %)Forschung/Entwicklung: 140 (+ 2,8 %)Liquidität: 280 (+70 %)Eigenkapital: 558 (+ 35 %)Eigenkapitalquote: 34 % (+ 6 %)Umsatzrendite: 4,9 % (2009 negativ)Mitarbeiter: 10 480 (+ 5 %)Umsatzentwicklung weiter
  • 540 Leser

Werte wichtig in der Altenhilfe

Nach 15 Jahren übergibt Schwester Marzella Krieg die Leitung von St. Anna an Magdalene Rupp
Wechsel in der Regionalleitung der Untermarchtaler Schwestern: Nach 15 Jahren gibt Schwester Marzella Krieg die Leitung ab, um im Kloster eine neue Aufgabe zu übernehmen. Ihre Nachfolgerin ist Magdalene Rupp aus Lorch. weiter
  • 250 Leser

Kurz und bündig

Skiclub Straßdorf versammelt sich Der Skiclub Straßdorf hat am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr, Mitgliederversammlung im Gasthof „Krone“. unter anderem stehen einige Neuwahlen an.SV Hussenhofen versammelt sich Der SV Hussenhofen trifft sich am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr im Vereinsheim zur Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stehen unter weiter
  • 100 Leser

Das Ziel: sich begegnen

Viele Interessierte von Jung bis Alt beim Aktionstag für Behinderte
Mitten auf dem Johannisplatz feierten Menschen mit und ohne Behinderung am Donnerstag bei herrlichem Sonnenschein einen Tag der Begegnung. Dass dieser Tag nicht die Ausnahme bleibt, sondern zur Regel wird, dafür gibt es jährlich am 5. Mai einen Aktionstag. Dieses Jahr unter dem Motto: Inklusion beginnt im Kopf. weiter
  • 202 Leser

Wechsel an Spitze von Carl Zeiss Vision

Heinen wird neuer Sprecher
Michael Hoffmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Carl Zeiss Vision International GmbH, wird im gegenseitigen Einvernehmen zum 15. Mai aus dem Unternehmen ausscheiden. Ab dem 16. Mai übernimmt Dr. Raymund Heinen die Leitung des Unternehmensbereichs Vision Care und wird Sprecher der Geschäftsführung des Unternehmens mit weltweit 11 000 Beschäftigten. weiter
  • 732 Leser

Kabinett ohne Nordwürttemberger

Berthold Weiß und Josef Mischko: Die neue Landesregierung wird den Wahlkreis Aalen nicht vergessen
Der Wahlkreis Aalen hat nur noch einen Abgeordneten in Stuttgart, Schwäbisch Gmünd immerhin zwei, aber keinen auf der Regierungsbank. Im Kretschmann-Kabinett sucht man Köpfe aus Nordwürttemberg vergebens. Droht die Ostalb hinten runterzufallen? weiter
  • 466 Leser
Aus der Region
Zu lang im KnastHeidenheim. Am Heidenheimer Amtsgericht hatte ein Versehen für einen Jugendlichen schwere Konsequenzen: Er saß sieben Monate zu lang hinter Gittern. Das berichtet die „Heidenheimer Zeitung“. Ein Rechtspfleger habe vergessen, die Zeit einzubeziehen, die der dreifach Vorverurteilte bereits verbüßt hatte. Der Häftling selbst weiter
  • 486 Leser

Wer war der Mörder?

Premiere ist Ende Mai im Theater auf der Aal in Aalen
Neun potentielle Mörder unter sich und auf der Suche nach der Wahrheit. Die vergnügliche und mit viel schwarzem Humor gespickte Kriminalkomödie „Acht Frauen und ein Butler“ hat am 27. Mai im Theater auf der Aal in Aalen Premiere. weiter
  • 407 Leser

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt bleibt

Spraitbacher Gemeinderäte befassten sich am Donnerstag vor Ort und später in der Sitzung mit den Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt
An den beiden Baustellenbereichen in der Spraitbacher Ortsdurchfahrt kommt bereits im Juni der erste Schwarzbelag drauf. Diese und andere Informationen hielt am Donnerstag Bauleiter Hans Hippele für die Gemeinderäte bereit. Das Gremium machte sich vor Ort ein Bild von den Bauarbeiten. weiter
  • 165 Leser

Breite Nord bei Investoren gefragt

Regierungspräsidium entscheidet über den Bauantrag für zwei weitere Geschäfte im Mutlanger Gewerbegebiet
Das Mutlanger Gewerbegebiet Breite Nord ist bei Investoren gefragt: Auf die vier bereits eröffneten Geschäfte folgen unter anderem ein Jeansmarkt am Kreisverkehr, daneben ein Clean-Park und der Textildiscounter KiK. Der Antrag auf eine Baugenehmigung für zwei weitere Geschäfte neben den vier eröffneten liegt derzeit beim Regierungspräsidium Stuttgart. weiter
  • 244 Leser

Erstkommunion in Durlangen

Ihre Erstkommunion in der Kirchengemeinde St. Cyriakus Durlangen-Zimmerbach-Tanau feiern am Sonntag, 8. Mai, um 10.15 Uhr in der St.-Cyriakus-Kirche in Zimmerbach: Raphael Bareis, Greta Bertz, Selina Betz, Lea Böhme, Maximilian Brandl, Rico Falke, Hannes Franzke, Sara Glanert, Hannah Hägele, Hannes Körger, Sarah Körger, Robin Munz, Celina Pippirs, Daniela weiter
  • 165 Leser

Momente eingefangen

Fotoausstellung in Eschach
Margit Hägele zeigt ihre Fotografien bei der Ausstellung „Catch and feel the Moments“ ab kommendem Sonntag, 8. Mai, im „Alten Bräuhaus“ in Eschach. weiter
  • 150 Leser

Bald Großraum-Tagesticket?

Verkehrsverbund zwischen Freudenstadt und Aalen wird konkreter / Stuttgarter fahren etwas weniger Auto
Die Bewohner des Großraums Stuttgart sind in den letzten 15 Jahren etwas weniger mit dem Auto unterwegs gewesen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie über das Mobilitätsverhalten, die der Verband Region Stuttgart kürzlich vorstellte. weiter
  • 149 Leser

Häufiger Trick

Winnenden. Mittlerweile vergeht fast kein Tag an dem nicht im Rems-Murr-Kreis ein Gauner den so genannten Geldwechseltrick anwendet. Am Donnerstag in Winnenden: Ein circa 40 Jahre alter Mann, vermutlich Südländer bat einen 64-Jährigen ihm Geld zu wechseln. Als das Opfer seinen Geldbeutel herausgeholt hatte, griff der Täter ins Scheinefach und entwendete weiter
  • 171 Leser
KommenTAR

Hürden weg

Zukunftsweisend ist das Projekt einer Kindertagesstätte, wie sie Heubach zusammen mit der Firma Triumph International in deren Gebäude plant. Die Stadt kommt zum halben Preis an eine Kita, die Firma kann punkten bei Fachkräften. Und Frauen wissen ihre Kinder gut betreut, während sie Geld verdienen. Die Vorteile für alle sind so offensichtlich, dass weiter
  • 5
  • 388 Leser

Sternwanderung mit Bänklesfest

Heubach. Es hat sich etwas getan an der Heubacher Albvereinshütte: Seit dem vergangenen Jahr steht dort ein neues Bänkle, gestiftet zum 120er-Jubiläum von den benachbarten Albvereinsortsgruppen. Und damit nicht genug: Seit kurzem steht neben dem Niederseilklettergarten eine weitere Bank. Die wurde gespendet von der Raiffeisenbank Rosenstein. Um Danke weiter
  • 144 Leser

Mein lieber Herr Gesangverein

Böbingen. Der Männerchor probt zur Zeit zusammen mit den Sängerinnen und Sängern des Liederkranzes Bargau für ein besonderes musikalische Erlebnis. Unter dem Motto „Mein lieber Herr Gesangverein“ , wird der Beginn des Singens in Chören in Spielszenen und Chorvorträgen zum Besten geboten. Weitere Mitwirkende sind der Tenor Bernhard Schwarz, weiter
  • 222 Leser

Land klemmt beim Ausgleich

Stadt Heubach muss für Zuschuss zur Kindertagesstätte wohl Umwege beschreiten
Auf große Zustimmung stößt mittlerweile das Projekt einer Kindertagesstätte, die die Stadt Heubach zusammen mit der Firma Triumph International betreiben möchte. Allerdings gibt es Sorge, weil Ausgleichsstockmittel des Landes ungewiss sind. weiter
  • 344 Leser

Wieder St. Loreto

Gesellschafter nehmen ehrwürdigen Namen wieder auf
Das „Loreto“ heißt wieder Loreto, mit dem Zusatz Institut für Soziale Berufe. Damit kehrt ein ehrwürdiger und geschichtsträchtiger Name des Gmünder Sozialwesens in den Titel und in den Sprachgebrauch zurück. weiter
  • 241 Leser

Meinung der Großdeinbacher ist gefragt

Umfrage soll Erfolg des geplanten Dorfladens sichern – Planungsgruppe ist optimistisch
Mitte Mai finden die Großdeinbacher „neugierige Post“ vom Bezirksamt in ihren Briefkästen: Die Planungsgruppe Dorfladen befragt die gesamte Einwohnerschaft in Großdeinbach und in den dazugehörigen Ortsteilen mit einem Fragebogen zum geplanten Dorfladen. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Alles zum Thema Erste Hilfe

Bei der HGV-Ausstellung
„Wir sorgen dafür, dass es Ihnen gut geht“. Dieses Motto setzen das Deutsche Rote Kreuz und die AOK Ostwürttemberg bei der zweiten HGV-Auto-Ausstellung gemeinsam in die Tat um und zeigen den Besuchern die wichtigsten Erste Hilfe Maßnahmen. weiter
  • 230 Leser

Amoklauf ist kein Naturphänomen

Gisela Mayer zu Gast in der Gesprächsreihe „Forum Gamundia“
Mehrheitlich waren es Frauen, die am Mittwochabend ins Foyer der Franziskus-Grundschule kamen, um Gisela Mayer zu hören, Mutter eines der Opfer des Amoklaufs von Winnenden. Diese überzeugte mit einer klugen Analyse gesellschaftlicher Missstände und gab viele Anregungen zur Veränderung. weiter
  • 361 Leser

Jetzt konkret werden

Beiräte diskutierten Integrationskonferenz und partnerschaftliche Projekte
Missverständnisse erschweren oftmals die Integration. Das war eine Erkenntnis des Integrationsbeirats, der gestern im Rathaus tagte. Ob im Kindergarten oder in der Ausbildung, die Eltern sind häufig der Schlüssel zum Erfolg. Die engagierten Beiräte trugen an Bürgermeister Joachim Bläse Ideen heran, wie Netzwerke geknüpft und Handlungsfelder besser besetzt weiter
  • 229 Leser

Papiersammlung

Heubach. Der 1. Heubacher Handballverein führt am kommenden Samstag, 7. Mai, eine Altpapiersammlung durch. Gesammelt wird bei jeder Witterung in Heubach und Buch. Der Verein bittet, das Papier gut gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Hotline für Rückfragen: (07173) 913594. weiter
  • 5576 Leser

Lauter Hochkaräter

Zeltfestival Winterbach wartet mit sechs Konzerten auf
Die Kulturinitiative Rock in Winterbach feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Deshalb wird das legendäre Zeltfestival im Sommer noch um einen Tag verlängert. Hochkarätige Künstler bestimmen das Programm im Juli. weiter
  • 412 Leser

Hintergründiges Spiel mit Juwelen

Ab Sonntag ist Autorenschmuck des Künstlers und Goldschmieds Norman Weber in Ott-Pauser zu sehen
Der Kontrast ist reizvoll: Am Sonntag wird in der Gmünder Silberwarenfabrik Ott-Pauser die Ausstellung „NOW – Jewels by Norman Weber“ zu sehen. Der Autorenschmuck, der klar im Bereich der modernen Kunst zu verorten ist, sorgt für reichlich Eleganz und Vergnügen, aber auch Witz und Pop-Art in dem Fabrikdenkmal, in dem die Zeit vor langer weiter
  • 452 Leser
kino
Scream 4Der Horrorfilm „Scream“ sorgte für etliche, mal humoristische, mal grausige Nachahmer des Slasher-Urgesteins. Nach zahlreichen Jahren Pause liefert Regisseur Wes Craven nun den vierten Teil der Kultserie – mit Erfolg?Es ist schon länger her, dass eine heftige Mordserie die Kleinstadt Woodsboro heimsuchte. Damals schlitzte ein weiter
  • 840 Leser
Schaufenster
SpätschichtBei der Spätschicht – die Comedy Bühne im Dritten Fernsehen – ist bei der Sendung am heutigen Freitag, 6. Mai, von 23.30 bis 0.15 Uhr der Gmünder Kabarettist und furchtlose Schwabe Werner Koczwara wieder Stammgast. Gastgeber Christoph Sieber begrüßt im Mainzer KUZ 45 diesmal Willy Astor, Lars Reichow, Rainald Grebe sowie Rainer weiter
  • 363 Leser

Gemeindestraßen und Hangrutsch

Waldstetten. Der Waldstetter Bauausschuss kommt am Donnerstag, 12. Mai, zusammen. Es geht um das Gemeindestraßenunterhaltungsprogramm, genauer die Gemeindeverbindungsstraßen zwischen Oberem und Unterem Zusenhof, von der Einmündung der Kreisstraße bis zum Saurenhof sowie zwischen Wißgoldingen und Reichenbach und einen Hangrutsch in Wißgoldingen. Treffpunkt: weiter
  • 249 Leser

Ein Mosaikstein für die Glaubenswege

Bürgerversammlung zum Stuifenkreuz: Zwei Drittel der Teilnehmer für Installation
„Eine sehr lebendige Diskussion mit 115 Bürgern“, so hat Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold die Bürgerversammlung zum Stuifenkreuz am Mittwoch empfunden (diese Zeitung berichtete, nachzulesen unter www.tagespost.de). Gegen 22.45 Uhr waren in der Kaiserberghalle alle Argumente ausgetauscht. weiter
  • 127 Leser

Von Hirschfilet bis Elchragout

Kaisersbach. Passend zur Jagdsaison präsentiert Ernst-Ulrich W. Schassberger „Das praktische Jagdkochbuch“, das aus zwei Büchern besteht. Der Hölker-Verlag bringt das überarbeitete Jagd-Kochbuch auf den Markt. Der Verfasser: Euro-Toques-Präsident Deutschland, Ernst-Ulrich W. Schassberger. Eine Rezeptsammlung für Jäger und Genießer gleichermaßen weiter
  • 156 Leser

Kurz und bündig

Frühlingskonzert Ein Frühlingskonzert bietet die Musikschule Lorch und Wäschenbeuren am Samstag, 7. Mai, um 16 Uhr in der Stadtkirche Lorch. Klassische und moderne Musikstücke werden von verschiedenen Ensembles vorgetragen. Das Programm ist eine musikalische Visitenkarte der Musikschule. Der Eintritt ist frei.Vogelstimmen-Führung Eine Exkursion zum weiter
  • 126 Leser

Auf Nachhaltigkeit setzen

Golf & Landclub Haghof: Auszeichnung in Silber beim Projekt „Golf und Natur“
„Wer sich ändert, kann gewinnen“, sagt Klaus von Maillot. „Wer sich nicht ändert, hat schon verloren.“ Diese Devise hat den Präsidenten des Golf & Landclub (G & LC) Haghof zum Programm „Golf und Natur“ des Deutschen Golf-Verbandes gebracht. Der Club bekam eine Auszeichnung in Silber. weiter
  • 345 Leser

Aus einem Projekt wird Tradition

Maibaumfest im Kloster Lorch
„Grüß Gott du schöner Maien“, so klang es im Klostergarten in Lorch. Was im vergangenen Jahr begonnen hat, soll zur Tradition werden: Das Maibaumfest im Kloster Lorch. weiter
  • 230 Leser

Stempfles Vision vom Mittelpunkt

Grundstücksgeschäfte in trockenen Tüchern – Lebensmittelmarkt-Pläne immer konkreter – Eröffnung 2012?
Die Rosensteinstraße verkehrsberuhigt vom Custiner Platz bis zum Bürgerforum, ein Ortskern in Böbingen mit Forum, Marktstände, Café und Landkaufhaus. Visionen, die Bürgermeister Jürgen Stempfle mit der geplanten Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes an der Klotzbau-Aue verbindet. Zukunftsmusik. Zunächst spricht er über den geplanten Rewe-Markt. weiter
  • 645 Leser

Benefizkonzert für Johanniskirche

Münsterbauverein, Parler-Ring und Salvator-Freundeskreis laden ins Münster
Schwäbisch Gmünd. Zu einem Benefizkonzert für die Johanniskirche laden der Münsterbauverein, der Parler-Ring und der Salvator-Freundeskreis am kommenden Mittwoch, 11. Mai, um 19 Uhr ins Heilig-Kreuz-Münster. Musizierende sind das Gmünder Stadt-Jugendkapelle, der Kammerchor der Freien Waldorfschule und die St. Michael-Chorknaben. Mehr als 100 Schüler weiter
  • 252 Leser

Bauer sucht Rind

Alfdorf. Im Alfdorfer Teilort Hintersteinenberg vermisst ein Landwirt ein Rind. Er meldete am Donnerstagmorgen den Verlust bei der Schorndorfer Polizei. Er vermutet, dass das Tier sich im Raum Steinenberg, Hellershof oder Gschwend aufhält. Hinweise an die Polizei in Schorndorf, Telefon 07181/204-0. weiter
  • 9789 Leser

Damit die Mutter wieder lachen kann

Caritas, Diakonie, Stadt, Stadträte, DRK und die beiden Kirchen sammeln am Samstag fürs Müttergenesungswerk
„Damit Mami wieder lacht“ – dies ist das Motto der Sammlung 2011 für das Müttergenesungswerk am kommenden Samstag von 8 bis 12 Uhr in der Innenstadt. Die Kirchen, Diakonie, Caritas, Stadt und DRK sind mit dabei – und alle Bürger, die ebenfalls sammeln wollen. weiter
  • 257 Leser

Mit Leonie und Daniel durch den Tag

Nein, ein Aufklärungsbuch soll das Jugendbuch „Warum haben wir Sand in den Augen und Schmetterlinge im Bauch?“ aus der Feder von Jürgen Brater nicht sein. Vielmehr beschreibt der Aalener Buchautor, was einem 13-jährigen Zwillingspaar während eines einzigen Tages so alles an körperlichen Phänomenen widerfährt. weiter
  • 192 Leser
Neues (jugend-)Buch „Warum haben wir Sand in den Augen und Schmetterlinge im Bauch?“ vom Aalener Autor Jürgen Brater

Lawineneffekt bei der Recherche

Seit einigen Jahren schreibt Jürgen Brater Bücher. Bis vor Kurzem hat der Zahnmediziner am Abendgymnasium Ostwürttemberg daneben noch Biologie unterrichtet. Eigentlich sollte danach auch mit dem Schreiben Schluss sein. Im Gespräch mit Sascha Kurz erklärt der Aalener, warum ihn die Tätigkeit doch noch nicht loslässt, was er noch plant und wie sein neuestes weiter
  • 383 Leser
Meine FreizeitEberhardNeubauer54 Jahreaus Aalen- HofherrnweilerLehrer an der Greutschuleund Trainer der Volleyballabteilung beim TSG Hofherrnweiler.Thema Römer Seite 5Ich bin gern bei Museumsfesten im Limesmuseum, weil ich stets Interessantes und Wissenswertes zum Thema Römer erfahre, was ich auch im Schulbereich immer wieder verwenden und den Kindern weiter
  • 462 Leser
Am Donnerstagnachmittag bei Heidenheim

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Heidenheim. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 24-Jähriger, als er am Donnerstag um 14.40 Uhr verunglückte. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er ins Klinikum gebracht. Der Motorradfahrer war auf der Bundesstraße 466 Richtung Söhnstetten unterwegs und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn

weiter
  • 682 Leser

Cocktail-Kurs gewinnen

Das Enchilada in Aalen bietet allen Cocktail-Liebhabern die Möglichkeit, am Samstag, 14. Mai, von 15 bis 18 Uhr, das Know-how zum Shaken aus erster Hand zu erfahren. Caipirinha, Pina Colada und Co. laden zum ersten Cocktailkurs ein.Es gibt leckere Cocktails mit oder ohne Alkohol und alle Fragen zum Thema werden von den Enchilada-Schüttel-Profis beantwortet. weiter
  • 411 Leser

Wer wird „Boss im Schloss“?

Die Städtetour des SWR Fernsehens macht am Mittwoch, 11. Mai, von 11 bis 13.30 Uhr auf dem Spritzenhausplatz von Aalen Station. Bei der Aktion wird ein exklusives Wochenende im Schloss verlost. Den „Boss“ im Schloss erwartet ein ganz besonderer Preis: er kann ein Traum-Wochenende in „seinem“ Schloss verbringen und seine Familie, weiter
  • 362 Leser

Schmuck-Kreationen

Die drei Buchstaben NOW stehen für Norman Weber – und sie sind das Markenzeichen seiner unverwechselbaren wie ungewöhnlichen Schmuckkreationen, mit denen der 1964 in Schwäbisch Gmünd geborene Gold- und Silberschmied eine herausragende Position im internationalen Autorenschmuck einnimmt. „NOW – Jewels by Norman Weber“: unter diesem weiter
  • 444 Leser

Parkführung auf Schloss Fachsenfeld

„Unser Baum“ – eine Themenführung vermittelt auf Schloss Fachsenfeld am Sonntag, 8. Mai, um 13.30 Uhr nicht nur Wissenswertes zu den Baumschätzen des Schlossparks. Der Gast erfährt einiges über die Tanzlinde, den Mammutbaum und die Elsbeere. Doch es stellt sich die Frage, was hat der Weidenbaum mit ODOL zu tun? Gibt es einen Taubenbaum? weiter
  • 614 Leser

Aalener Band Contest 2011

Die Suche nach der besten Band aus Aalen und Umgebung geht am 13. und 14. Mai im Rock it in Aalen weiter. Der von der Gitarrenschule Rublack ausgerichtete „Aalener Band Contest 2011“ geht in die zweite Vorrunde. Wieder darf an zwei Abenden bewertet, gevotet und abgestimmt werden und wieder treten zwölf Bands live an, um sich einer Jury, weiter
  • 5
  • 905 Leser
WELLNESS Das Fitness & Spa Resort „Alpina“ in Kössen zählt zu den Top-Wellnesshotels in Tirol und ist seit kurzem ausgezeichnet worden mit dem „4-Stern-Superior“

Es prickelt täglich auf Haut und Zunge

Es prickelt. Erstmal der Prosecco im Glas, der den ankommenden Gästen in der heimeligen Lounge neben dem Kamin gereicht wird. Dann prickelt es täglich weiter: auf der Haut, im Wasser, unter Dampf oder Licht – und auf der Zunge. Das familiengeführte Fitness & Spa Resort „Alpina“ in Kössen zählt zu den Top-Wellnesshotels in Tirol weiter

Bigbands im Fünferpack

Ein kurzweiliger Abend wird garantiert, wenn sich am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr immer zwei Bigbands gleichzeitig auf der Bühne der Stadthalle Aalen befinden, sodass sich insgesamt fünf Bigbands ohne Umbaupausen in 20-Minuten-Blöcken mit den Highlights ihres Repertoires präsentieren werden. weiter
  • 776 Leser
MUSIK19.00, AalenBigband Battle, Stadthalle, Konzert mit fünf Schüler Bigbands aus der Region20.00, HessentalVorrunde des Nachwuchswettbewerbs, NCO-Club, Solpark, Haller Tagblatt und NCO-Club20.00, Schwäbisch HallTecchler Trio „Das Sonderbare und der Ohrenschmaus“, Neubausaal, Konzertgemeinde Schwäbisch Hall e.V.20.00, StuttgartDelain, Röhre, weiter
  • 472 Leser
MUSIK19.00, Schwäbisch Gmünd40 Jahre Swany Feet Warmers, Stadtgartenfoyer20.00, AalenBand Contest 2011, Live Club Rock itBÜHNE19.30, PlüderhausenDr Hemmel wartet net, Komödie in 3 Akten, Theaterbrettle19.30, Schwäbisch HallPeer Gynt nach Henrik Ibsen, Aula SZ West, Erasmus-Widmann-Gymnasium20.00, AalenDie Stühle - von Eugéne Ionesco, Theater im Alten weiter
  • 323 Leser
MUSIK19.30, WangenChildren of Bodom, LKA-Longhorn20.30, UnterrombachJazz Jam Session, Bottich, mit Frau Prof. Dr. Dr. S. Hentze21.00, StuttgartThe Cute Lepers, UniversumBÜHNE19.30, Schwäbisch HallPeer Gynt nach Henrik Ibsen, Aula SZ West, Tanztheater-AG und Theater-AG Erasmus-Widmann-Gymnasium19.30, Schwäbisch HallTanz- und Theateraufführung „Peer weiter
  • 385 Leser
MUSIK16.00, StuttgartKultur am Nachmittag, Gustav-Siegle-Haus20.00, StuttgartOmnia, Röhre21.00, StuttgartBlitzkid, UniversumBÜHNE20.00, StuttgartTartuffe von Molière, Altes SchauspielhausVORTRÄGE19.30, Schwäbisch GmündWarum sind wir geworden wie wir sind? DRK-Zentrum, Josefstraße, im Rahmen der Serie „Leichter leben mit Ermutigung“, Anmeldung weiter
  • 388 Leser
MUSIK9.30 & 12.00 & 19.00, StuttgartLauschangriff - Stuttgarter Jugendkonzerte, Gustav-Siegle-Haus21.00, SchorndorfEsben & The Witch, Manufaktur, Trio aus Brighton, Nightmare-Pop BÜHNE20.00, FellbachSaitensprünge, Schwabenlandhalle20.00, StuttgartTartuffe von Molière, Altes SchauspielhausVORTRÄGE19.30, OberkochenDas 1x1 des Grenzensetzens weiter
  • 388 Leser

Blumengedichte

Am Muttertag bietet sich ein blumiges Geschenk an. Zum Beispiel das wunderschöne Büchlein „Blumen“ – wunderbar floral illustriert von Silke Leffler.„Blüht eine Blume, zeigt sie uns die Schönheit. Blüht sie nicht, lehrt sie uns die Hoffnung“. Weisheiten wie diese von Chao-Hsiu Chen sowie weitere Sprüche und Gedichte sind weiter
  • 398 Leser

Sieger Köder Museum in Ellwangen

Das neue Ellwanger Sieger Köder-Museum „Bild und Bibel“ öffnet ab Sonntag, 8. Mai seine Pforten. In den ehemaligen Kreißsälen der Ellwanger Anna-Klinik, auf einer Gesamtfläche von 670 Quadratmetern, werden vor allem Bilder zur Bibel aus allen Schaffens- und Stilperioden des Künstlers gezeigt. Unter anderem sind drei Altartriptychen aus den weiter
  • 608 Leser

Bach, Händel und Schostakowitsch

Das Ensemble Variable gibt im Rahmen des Aalener Bachzyklus 2011 am Sonntag, 8. Mai, um 18 Uhr in der Aalener Stadtkirche ein Konzert zum Muttertag. Vor etwa einem Jahr fanden sich in dem neu gegründeten Kammerorchester professionelle Musiker und Musikstudenten aus dem Ostalbkreis zusammen, um gemeinsam zu musizieren. Die stilistische Bandbreite reicht weiter
  • 403 Leser

„Bike the Wood“-Tour

Anlässlich des Internationalen Jahres der Wälder 2011 bietet das Dezernat Wald und Forstwirtschaft des Landratsamts Ostalbkreis ein Waldkulturerbe-Programm mit über vierzig Veranstaltungen unter der Devise „Wald vor Ort erleben“ an. Die „Bike the Wood“-Tour, am Sonntag, 8. Mai, von 9.30 bis 12 Uhr, führt durch die schönen Wälder weiter
  • 534 Leser
MUSIK11.00, AalenMuttertagskonzert, Musikschule11.00, HeidenheimPromenadenkonzert, Brenzpark17.00, BopfingenKonzert - Kreisjugendblasorchester Ostalb, Stauferhalle18.00, AalenKonzert - Ensemble Variable, Stadtkirche, Werke von Bach, Händel und Schostakowitsch18.00, AdelbergFestliches Barockkonzert zum Muttertag, Ulrichskapelle, mit Sarah Brolly (Flöte), weiter
  • 460 Leser

Im Dialog: Klavier und Klarinette

Finesses Françaises – Französische Tonkunst vom Feinsten: Das ist der Titel des Konzerts, das die Gmünder Pianistin Brigitte Wenke und der Klarinettist Markus Kern in der Silberwarenfabrik in Heubach am Samstag, 7. Mai, um 19 Uhr präsentieren. Die Konzertpianistin Brigitte Wenke hat sich über viele Jahre hinweg in der überregionalen Süddeutschen weiter

Orgel trifft gregorianischen Choral

Am Samstag, 7. Mai um 20 Uhr, trifft in der Ellwanger Basilika gregorianischer Choral auf Orgelimprovisation. Zu Gast ist die aus Männern und Frauen bestehende Choralschola aus Arbon in der Schweiz, in der der gebürtige Ellwanger Rainer Lutz mitsingt. Zusammen mit dem Organisten Stephan Kreutz, Gewinner des Improvisationswettbewerbes in Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 267 Leser

Kurz und bündig

„Beflügelte Nacht“ Die steht am Samstag, 14.Mai, von 20 bis 23 Uhr im Schwörhaus (Städtische Musikschule, Erika-Künzel-Platz 1, vormals Radgässle 8) in Gmünd an. Beflügelt, beschwingt und heiter wird es zugehen, wenn der Förderverein der Städtischen Musikschule zum achten Mal zu seinem Fest einlädt. Wie immer soll neben der Musik auch das weiter
  • 396 Leser
Konzert Wolfgang Ambros & die Nr. 1 vom Wienerwald in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten

Ihn zwickt’s immer noch

2011 feiert Wolfgang Ambros 40 Jahre Rock’n’Roll! Mit seinen Liedern vom „Zentralfriedhof“ bis zu „Schifoan“ hat der Österreicher Musik-Geschichte geschrieben. weiter
  • 5
  • 563 Leser

Rock- und Filmmusik auf Kirchenorgel

Am Samstag, 7. Mai, beginnt um 20 Uhr in der katholischen Kirche St. Jakobus in Bargau ein Orgelkonzert mit dem Titel „Orgel rockt“. Patrick Gläser aus Öhringen spielt Klassiker der Rock- und Filmmusik auf der Kirchenorgel. In der ersten Auflage werden Muss-Titel wie „Nights in white Satin“, „Sailing“, „Nothing weiter
  • 335 Leser

Multikulturelle Landkarte der Musik

In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro Gmünd präsentiert die Gmünder Jazz-Mission am Samstag, 7. Mai, um 20 Uhr, in der Schwerzerhalle in Gmünd den indischen Altsaxophonisten Rudresh Mahanthappa mit seiner Band „Codebook“. Für Rudresh Mahanthappa bedeutet dieses Projekt eine neue Dimension des Verbindens komplexer melodischer und rhythmischer weiter
  • 350 Leser

Mit Gitarren und Kontrabass

Sie sind die Botschafter von vorvorgestern, die auf der Konzertbühne die 50er-Jahre wiederauferstehen lassen: das Johnny-Trouble-Trio. Mit Gitarren und Kontrabass spielen sie am Samstag, 7. Mai, ab 20.30 Uhr beim Hirschbachfest in Aalen im beheizten Festzelt den Beat jener Jahre, in denen sich Country und Rock ‘n’ Roll noch nicht weit voneinander weiter
  • 393 Leser

Sinfoniekonzert Collegium musicum

Mit einem gehaltvollen Programm aus der Romantik und dem französischen Impressionismus wartet das Kammerorchester der Oratorienvereinigung Aalen, Collegium musicum, am 7. Mai, um 19 Uhr in der Stadthalle Aalen auf. Die Musici werden sich, erweitert durch klangvolle Bläserfarben, der Symphonie in h-Moll („Unvollendete“) von Franz Schubert weiter
  • 447 Leser

Kleinkunst von jungen Künstlern

Unterhaltung auf zwei Bühnen ist beim bunten Kleinkunstabend des Fördervereins der Städtischen Musikschule Neresheim am Samstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr in der Härtsfeldhalle Neresheim angesagt. Die Geschwister Popp aus Dischingen, präsent in Funk und Fernsehen, haben Bekanntes und Eigenes im Gepäck. Die „mini Hoppers“ des SV Elchingen gestalten weiter
  • 465 Leser

Spritzige Musical-Komödie

Am Freitag, 6., und Samstag, 7. Mai, jeweils um 19 Uhr, führt der Ellwanger Jugendchor die Musical-Komödie „Gevatter Tod“ im Speratushaus auf. Frei nach dem bekannten gleichnamigen Roman von Terry Pratchett haben die beiden Abiturienten Julian Gosolitsch und Simon A. Mazouri die humorvolle und etwas skurrile Geschichte durch mitreißende weiter
  • 426 Leser

Kunsthandwerk bei Weleda Naturals

Weleda Naturals in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau öffnet am Samstag, 7. Mai, von 11 bis 18 Uhr seine Gärten, um dem größten Kunsthandwerkermarkt in der Region einen Platz zu geben. Am Samstag, 7. Mai präsentieren über 50 Kunsthandwerker aus dem Ostalbkreis und darüber hinaus ihre Kostbarkeiten im Erlebniszentrum und Heilpflanzengarten. Die Jazzformation „Fraktal“ weiter
  • 386 Leser

Boogie Woogie bis Rockklassiker

Die „Jazz Hats“ – Leinmüllers Hausband gibt am Samstag, 7. Mai, um 20.30 Uhr ihr drittes Konzert im Erlebniscafé in Leinzell. Bekannt wurde die Band mit dem ersten Konzert, ein Benefizkonzert für die Down-Syndrom-Stiftung, danach sorgten sie für beste Unterhaltung am Martinimarkt. Die Stilrichtung geht von Boogie Woogie, Blues bis weiter
  • 384 Leser

Ein bisschen Pop, Rock ein wenig Fox

Am Samstag, 7. Mai, ab 21 Uhr steigt der nächste Ü40-Beat-Club im Bottich in Aalen-Unterrombach – wie jeden ersten Samstag im Aalener Traditions-Tanztempel. Zu den Ü40-Beat-Club-Stammgästen, die regelmäßig jeden Beatclub im Bottich besuchen, gesellen sich immer wieder Leute die seit den 80er Jahren nicht mehr in dieser Lokalität waren. Und das weiter
  • 375 Leser

Musik für Saxophon und Orgel

In der Marktmusik der Stadtkirche Aalen, am Samstag, 7. Mai, um 10 Uhr, erklingt Musik für Saxophon und Orgel aus der Feder französischer Komponisten. Es spielen Hans-Jörg Beiderwellen (Saxophon) und Thomas Haller an der Rieger-Orgel. Hans-Jörg Beiderwellen studierte Saxophon, Klarinette und Schulmusik in Salzburg und Hannover und wirkt als Musiklehrer weiter
  • 439 Leser

Märchen und Harfenmusik

Wie jedes Jahr am Vorabend des Muttertags laden die Erzählerinnen der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ wieder zu einer langen Nacht der Märchen in die Schranne nach Bopfingen ein. Am Samstag. 7. Mai, um 20 Uhr entführen die Erzählerinnen in eine Märchenwelt, die bevölkert ist von seltsamen Wesen, von luftigen Elfen und Feen, der weiter
  • 378 Leser

Saisonheimspiel mit 90-Jahr-Feier

Im Ländle-Derby gegen den VfB Stuttgart II will der VfR Aalen die letzten Zweifel am Klassenerhalt in der 3. Liga beseitigen. Nach der Begegnung am Samstag 7. Mai, um 13.30 Uhr in der Scholz-Arena in Aalen feiert der VfR zusammen mit seinen Fans das 90-jährige Vereinsbestehen. Im Festzelt auf der Ostplattform heizt die Partyband „We“ ab weiter
  • 455 Leser

Death-Metal im Dreierpack

Dawn of Dreams, Night in Gales und Nuclear Warfare: Auf den Tag genau vor 20 Jahren wurde „Dawn of Dreams“ gegründet. Dieses Jubiläum wird am Samstag, 7. Mai, ab 21 Uhr gebührend mit allerlei Gästen und Wegbegleitern im Rock it in Aalen gefeiert. Unter anderem werden auch ehemalige Musiker mit auf der Bühne stehen und ihren Teil zu einer weiter
  • 526 Leser
MUSIK20.00, NeulerLive ist Life - Frühjahrskonzert, Schlierbachhalle, Chor ad libitum Neuler20.00, SpraitbachFrühjahrskonzert, Sporthalle Kohl, MV Spraitbach20.00, Schwäbisch GmündRudresh Mahanthappa’s Codebook plays Samdhi, Schwerzerhalle20.00, Schwäbisch HallMichele Gazich & La nave dei Folli „Folk aus Italien“, Hospitalkirche20.00, weiter
  • 444 Leser

Rund um die Liebe

Der Name Rouge Baiser, „Roter Kuss“, erinnert an einen Lippenstift, der in den 50er Jahren in Frankreich für Furore sorgte. Am Samstag, 7. Mai, bringt die Formation mit diesem vielversprechenden Namen französische Chansons nach Essingen in die Schloss-Scheune. weiter
  • 356 Leser
MUSIK10.00, AalenMusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Werke für Saxophon und Orgel von französischen Komponisten11.00, AalenMarktplatzkonzert, Fußgängerzone, buntes musikalisches Markttreiben mit Schülern der Musikschule12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche17.30, UntergröningenKulinarische Schlossmusik - Musikverein Untergröningen, weiter
  • 387 Leser
Raum AalenFrühling mit Kunst - Aktuelle Kunst der art Karlsruhe 2011mit Lisa Beyer Jatzlau, Paul Groll, Klaus Joas, Norbert Klaus, Werner Lehmann, Raymond E. Waydelich, Hannelore Weitbrecht, L.M. Wintersberger, Sigi Zaiß, Galerie Zaiß, Aalen, Öffnungszeiten: Di-Fr 15-18 UhrRaphael Ernst - Hühnerei, MalereiKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 weiter
  • 489 Leser

Freitag, 6. Mai

Die United Dance Company gastiert in Gmünd mit ihrem Programm „Atemlos“ am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Karten und Informationen gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250.„Blues, Blos’n Fun“ ist am Freitag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr in Ellwangen-Rindelbach weiter
  • 460 Leser

Familiengeheimnis

1916: Unzählige tote Soldaten an Schwedens Küste. 2007: Ein geheimnisvoller Brief, der von Schuld spricht. Maria Ernestams neuer Roman „Der geheime Brief“ ist eine gelungene, lesenswerte Mischung aus Frauenroman, Schwedenkrimi und Familiensaga. weiter
  • 1881 Leser

Punktgenau

Irgendwie wird man traurig und irgendwie auch nicht, wenn man die Lieder von William Fitzsimmons hört. Der Songwriter aus England schafft es trotz minimalistischer instrumentalem und vokalem Aufwand Gefühle punktgenau zu vermitteln. weiter
  • 352 Leser

Viel Gefühl

Steve Wilson ist ein Garant für gute Musik. Zusammen mit dem Israeli Aviv Geffen hat er 2001 das Projekt „Blackfield“ gegründet. Seit dem letzten Album sind einige Jahre vergangen. Nun meldet sich das Duo mit „Welcome to my DNA“ zurück. weiter
  • 412 Leser

Kater Paul auf FB

Ohne Social Networks geht es heutzutage nicht mehr. Das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Katzen. Und Kater, wie das Buch von Detlef Bluhm beweist: „Kater Paul. Das Facebook-Tagebuch.“ weiter
  • 559 Leser

Schubarts Wesen nachgespürt

In der Aalener Gaststätte Bierhalle wurde Geschichte lebendig – Würdiges Denkmal für den Revolutionär
Eine Lesung der besonderen Art bescherten am Mittwochabend in der traditionsreichen Gaststätte „Bierhalle“ in Aalen der diesjährige Schubartliteraturpreisträger und Schriftsteller Bernd Jürgen Warneken sowie Uwe Zellmer – Autor und Intendant vom Theater Lindenhof. Das Motto: „Wirtshaus, nicht Kaffeehaus“. weiter

Tunnelbau bei Essingen unnötig

150 Jahre Remsbahn (2) – Was man über die Bauarbeiten weiß – Soziale Auswirkungen kaum erforscht
Liest man, was Historiker und Eisenbahnliebhaber seit 150 Jahren über die Remsbahn geschrieben haben, fällt folgendes auf: Nachdem die Vorgeschichte abgehandelt ist, fährt das Bähnle sofort nach Wasseralfingen. Über die eigentlichen Bauarbeiten und ihre Folgen erfährt man nicht viel. Da scheint es in der Geschichtsschreibung eine kleine Lücke zu geben. weiter

Tipps, die sich auszahlen

Finanzierungsexperten haben Ratschläge für Bauherren
Eine eigene Immobilie soll eine Wertanschaffung fürs Leben und insbesondere eine Vorsorge für das Alter darstellen. Vor dem Einzug in die eigenen vier Wände gilt es, einige Finanzierungstipps zu beachten: weiter

Finanzieren durch Vermietung

Das Eigenheim ist eine sichere Wertanlage
Ein eigenes Heim ist eine der sichersten Wertanlagen für das Alter. Um so besser, wenn Bauherren gleich zwei Wohnungen einplanen. Ob für die Kinder, als Büro für die eigene Selbstständigkeit oder für einen Mieter, die Kombination Eigenheim plus Einliegerwohnung bietet ungeahnte Vorteile. weiter
  • 166 Leser

Zwischen Tradition und Moderne

Zum zweiten Mal wird hochwertiges, erlesenes Kunsthandwerk und Design unter dem Motto „Unikat sucht Liebhaber“ im Innen- und Außenbereich des Spitalhofs in Dinkelsbühl ausgestellt. Außergewöhnliche und originelle Kreationen werden von professionellen Künstlern angeboten. Schmuck, Hüte, Textilien, Taschen, Papier, Holz- und Steinbildhauerarbeiten, weiter
  • 499 Leser

Kombi: Bausparen und Tilgung

Ein tilgunsfreies Vorausdarlehen kann sinnvoll sein
Kombi-Kredite sind für Bauherren erste Wahl. „Sie sind zinssicher und oft günstiger als vergleichbare Bankangebote“, erklärt ein Verbrauchermagazin. Kombikredite verbinden einen Bausparvertrag mit dem tilgungsfreien Vorausdarlehen. weiter

Mann schlägt Frau nieder

Schwäbisch Gmünd. Ein 48-jähriger Mann teilte am Mittwoch telefonisch der Polizei mit, dass er seine 45-jährige Ehefrau zusammengeschlagen habe. Als die Beamten gegen neun Uhr in der ehelichen Wohnung eintrafen, fanden sie die Frau blutüberströmt auf dem Sofa liegend vor. Wie sich herausstellte, hatten die Eheleute lang anhaltende Streitigkeiten. An weiter
  • 675 Leser

Polizeibericht

Radaufhängung gebrochenHeubach. Ein 21-jähriger Autolenker war am Mittwochnachmittag zwischen Heubach und Lautern unterwegs, als plötzlich ein Teil der Aufhängung am rechten Vorderrad seines Wagens brach. Das Auto fuhr in den Grünstreifen neben der Fahrbahn und schleuderte anschließend auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Lkw-Fahrer erkannte weiter
  • 365 Leser

Gmünder holt Hauptgewinn

Schwäbisch Gmünd. Glück in der Zusatzlotterie Super 6 hatte bei der Mittwochsziehung ein Spielteilnehmer aus Schwäbisch Gmünd. Das teilte Lotto-Gesellschaft am Donnerstag mit. Auf dem Spielschein des Glückspilzes war die passende sechsstellige Gewinnzahl 040824 der Zusatzlotterie Super 6 verzeichnet. Damit erzielte der Glückspilz den Hauptgewinn von weiter
  • 336 Leser

Im Kaiserstuhl und auf der Route de Vin

Radsportfreunde Bartholomä bringen sich in Form – Trainingslager in Breisach – viele Höhenmeter gemacht
Im Frühjahrstrainingslager waren die Radsportfreunde Bartholomä. Nach den sehr guten Erfahrungen der beiden vergangenen Jahre im Markgräflerland wurde jetzt das Quartier etwas weiter nördlich bezogen, in Breisach am Kaiserstuhl. weiter
  • 319 Leser

Zwei Schwerverletzte

Bopfingen. Beim Abbiegen von der Landesstraße 1060 in Richtung Sechtenhausen übersah ein 20-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ein entgegenkommendes Fahrzeug. Bei dem folgenden Zusammenstoß kam dieser Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Beide Fahrzeuglenker erlitten schwere Verletzungen.

weiter
  • 462 Leser
In der Umkleidekabine der Härtsfeld-Sport-Arena in Neresheim:

18-Jähriger schlägt zu

Neresheim. In der Umkleidekabine der Härtsfeld-Sport-Arena kam es während dem Stundenwechsel im Sportunterricht zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei 18 und 15 Jahre alten Jugendlichen. Der 18-Jährige versetzte dem Jüngeren hierbei mehrere Ohrfeigen, würgte ihn am Hals und schlug ihm dann nochmals

weiter
  • 1153 Leser

Sonne bringt Bewegung

Am Donnerstag, 12. Mai, im „Eckpunkt Energie“
Am 12. Mai wird im „Eckpunkt Energie“, dem Energieberatungszentrum der Stadtwerke – von Solarstrom angetrieben – Nützliches und Spielerisches gezeigt und auch verkauft. weiter

Umfassende Infos

Solarstrom-Erzeugung: neuer Rekord
Solarbegeisterte sollten sich diesen Termin vormerken: Vom 6. bis 15. Mai findet die 5. Woche der Sonne statt, an der sich bundesweit Kommunen, Solarinitiativen, Energieberater, Architekten und Handwerker beteiligen. weiter

Evangelisches Jugendwerk: Zeltlager in den Pfingstferien

Schwäbisch Gmünd. Das Pfingstlager des Evangelischen Jugendwerk Schwäbisch Gmünd will sich in diesem Jahr auf die Reise ins alte Ägypten machen und trifft große Herrscher, Götter, tapfere Kämpfer, schöne Frauen, leckeres Essen und die legendäre Nilwasserrutsche. Bis zu 60 Kindern sind eingeladen, ab Pfingstmontag in großen Zelten zu wohnen. Dazu gibt weiter
  • 204 Leser

Kerzenspender seit 20 Jahren

Erste feierliche Maiandacht mit Spenderjubiläum in der Wallfahrtskirche
Am Nachmittag des 1. Mai begann mit dem Lied „Maria Maienkönigin“ in der Rechberger Wallfahrtskirche die erste feierliche Maiandacht des Jahres. Pfarrer Klaus Stegmaier begrüßte zahlreiche Gläubige aus nah und fern – darunter besonders das Ehepaar Hans Peter und Ruth Hahn aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 567 Leser

Maibaum an der Uhlandschule

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Auch in diesem Jahr wurde an der Uhlandschule die Tradition des Maibaums fortgesetzt. Die Achtklässler mit ihrem Klassenlehrer Franz Fuchs hatten es übernommen, die Girlanden zu binden und den Baum in den Stadtfarben zu schmücken. Die Flaggen mit den Herkunftsländern der Uhlandschüler wurden aktualisiert und restauriert weiter
  • 309 Leser

Grüner als gemalt!

Bildschöne Geschenke zum Muttertag
Was schenken Sie in diesem Jahr Ihrer Mutter zum Muttertag? Wieder einen Blumenstrauß? Ja, damit kann man eigentlich nie was falsch machen. Florale Geschenke sind nach wie vor der Klassiker, wenn es darum geht, emotionale Botschaften zu übermitteln und ein Zeichen der Wertschätzung und Liebe zu setzen. Aber schön ist es doch auch, wenn es uns ab und weiter

Regionalsport (22)

Sport in Kürze

Stärkstes RückrundenteamFußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen am Sonntag mit guten Erinnerungen an das Hinspiel zum SV Ebersbach an die Fils. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. Einen 7:1-Kantersieg für die Sportfreunde wie im Vorspiel wird es aber sicher nicht geben – Ebersbach stellt in der Rückrunde die bislang stärkste Mannschaft.Komfortable weiter
  • 109 Leser

Der Gegner: VfB Stuttgart II

Trainer: Jürgen Seeberger (46)Platzierung: 11. Platz – 47 Punkte, 44:45 Tore Letztes Spiel: 1:2 gegen Eintracht Braunschweig Höchster Saisonsieg: 5:1 gegen Rot Weiss AhlenHöchste Saisonniederlagen: 0:3 gegen Werder Bremen II und SV Babelsberg 03Letzte 10 Spiele: 3 Siege, 3 Unentschieden, 4 NiederlagenBeste Torschützen: Sven Schipplock (10), Tobias weiter
  • 926 Leser

Auftakt mit verjüngtem Team

Hockey, 3. Verbandsliga
Das Herrenhockeyteam des FC Normannia empfängt am Samstag um 10.30 Uhr zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte der 3. Verbandsliga den HC Ludwigsburg. weiter
  • 139 Leser

Außenseiter trotz Polster

Handball, Relegation zur Landesliga, Frauen: TV Aldingen empfängt SG Bettringen
Zum letzten Akt im Aufstiegskrimi der Relegation kommt es am Sonntag. Dabei treten die Bettringer Damen zum Rückspiel beim TV Aldingen, dem Tabellenzweiten der Bezirksliga Enz-Murr, an. Spielbeginn ist um 16 Uhr in der Sporthalle Bildungszentrum in Remseck. weiter
  • 5
  • 126 Leser

Sportmosaik

Der Normannia-Fanbus zum Pokalhabfinale nach Gärtringen war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Und FCN-Trainer Helmut Dietterle begeistert: „Das war toll, wie uns die Fans unterstützt haben, die haben uns 90 Minuten geholfen“, sagt der Trainer. Und fügt, weil’s nicht in jedem Normannia-Spiel so lebhaft zugeht auf den Rängen, hinzu: weiter
  • 193 Leser

Mission mit Unbekannten

Tennis, Verbandsliga Frauen: TV Mutlangen startet in Schwäbisch Hall in die Saison
Die Schwächephase aus dem Vorjahr soll diesmal vermieden werden. Die Tennisdamen des TV Mutlangen starten am kommenden Sonntag um 10 Uhr mit einem Auswärtsspiel beim Neuling Schwäbisch Hall in die Verbandsliga-Saison 2011. Die an Nummer eins gesetzte Cathrin Durakovic glaubt fest an den Titelgewinn. weiter
  • 375 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FV Unterkochen – TV Heuchlingen FC Röhlingen – TSV Böbingen TSG Hofherrnweiler – TV Steinheim SG Bettringen – FV Sontheim/Brenz TSV Mutlangen – TSGV Waldstetten TV Bopfingen – SV Waldhausen TSG Schnaitheim – TV NeulerTSG Nattheim – TSV HeubachKreisliga A ISonntag, 15 Uhr:Hofherrnweiler weiter

Hasenhüttls schwerer Job

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen will im letzten Heimspiel gegen den VfB Stuttgart II den Klassenerhalt perfekt machen
Für viele ist’s nur noch Formsache: der Klassenerhalt. Nicht so für Ralph Hasenhüttl. „Wir sind noch nicht ganz durch“, warnt der Trainer des VfR Aalen, der sich auch nicht auf die Konkurrenz verlassen will. Stattdessen will er das letzte Heimspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart II mit derselben Konzentration angehen wie die Partie weiter
  • 4
  • 1065 Leser

Reicht für Deutschland-Cup

Rhythmische Sportgymnastik, Süddeutsche Meisterschaften in der Südpfalz
Die Iggingerin Jacqueline Mieslinger hat Bronze bei den Süddeutschen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in der Pfalz geholt. Ihre Schwester Marcella landete auf Rang vier. weiter
  • 323 Leser

Böbingen will den Big Point

Fußball, Bezirksliga: Der TSV kann Röhlingen die Lichter ausschießen
Dass es passieren wird, war klar, ungewöhnlich ist nur der frühe Zeitpunkt: Sechs (!) Spieltage vor Saisonende kann die TSG Schnaitheim den Bezirksliga-Titel bereits fix machen. Voraussetzung ist ein Sieg gegen den TV Neuler und/oder Patzer der Verfolger Sontheim und Waldstetten. weiter
  • 193 Leser

Ein Teilziel ist noch in Gefahr

Handball, Württembergliga: Johannes Frey soll in Schwaikheim spielen, auf Andi Hieber muss der TSB verzichten
Es geht um Platz vier, das Erreichen des Saisonziels und vor allem um ein würdiges Ende einer guten Saison: Die Handballer des TSB Gmünd bestreiten am Sonntag um 17 Uhr bei den SF Schwaikheim ihr letztes Spiel der Runde. weiter
  • 5
  • 221 Leser

Konferenz der Kellerkinder

Fußball, Kreisliga A: Direkte Duelle im Kampf gegen den Abstieg
Wenn die zwei einzigen Verfolger 0:0 spielen, freut sich der Tabellenführer. So geschehen in der Kreisliga A, wo der TV Herlikofen immer bessere Karten hat, direkt in die Bezirksliga zurückzukehren. Am anderen Ende der Tabelle bleiben die vier Letzten unter sich. weiter
  • 215 Leser

Weiler muss zum Dritten

Fußball, Kreisliga BI
In der Kreisliga B I wird’s am Wochenende spannend. Denn der TV Weiler muss zum Dritten nach Hintersteinenberg. Gibt’s einen Wechsel auf Platz eins? weiter
  • 129 Leser

Jungkegler am Start

Kegeln, U14 und U18, Württembergische Einzelmeisterschaften
Bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften der U-14- und U-18-Kegler am Samstag und Sonntag starten einige Talente aus dem Ostalbkreis. weiter
  • 104 Leser

Oldies mit Goldziel

Schwimmen, SV Gmünd in Karlsruhe und Bad Mergentheim
Während Trainer Martin Rademacher beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Wochenende mit einem Quintett seiner Topkräfte zu den Süddeutschen Meisterschaften nach Karlsruhe reisen wird, stehen für 15 „Oldies“ am Sonntag die Württembergischen Senioren-Meisterschaften in Bad Mergentheim auf dem Programm. weiter
  • 105 Leser

Endspurt am Brett

Schach, Landesliga und A-Klasse, Schlussrunde
Zu einem spannenden Endspurt kommt es am Sonntag in der Schach-Schlussrunde der Landesliga und der A-Klasse. In letzterer haben Gmünd und Bettringen noch Chancen auf die Meisterschaft. weiter
  • 100 Leser

FCB hat noch eine Rechnung offen

Fußball, Landesliga: FC Bargau will die 1:2-Heimniederlage gegen Esslingen am Sonntag wieder wettmachen
Nach dem 5:0-Erfolg des FC Germania Bargau über die TSVgg Plattenhardt sind selbst die letzten Zweifler überzeugt: Der Klassenerhalt in der Landesliga ist geschafft. Beim TSV RSK Esslingen wollen die Schwarz-Weißen die aus dem Hinspiel noch offene Rechnung mit einem weiteren Sieg begleichen. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 190 Leser

Überregional (83)

'Machen meine Jungs kaputt'

Göppingen droht trotz Protest Handball-Marathon
Weil sie die Endspiele des EHF-Cups und das Final Four um den DHB-Pokal erreicht haben, drohen Göppingens Handballern ab Samstag drei Spiele in nur vier Tagen. 'Das geht gar nicht', teilte Frisch-Auf-Manager Gerd Hofele sofort Geschäftsführer Frank Bohmann von der Handball-Bundesliga (HBL) mit, doch der Widerspruch blieb ohne Erfolg. Die Spielleitung weiter
  • 271 Leser

'Uta' vertreibt Kälte

Nach Schnee in den Bergen und Bodenfrost geht es wieder aufwärts
Schnee auf dem Brocken, Bodenfrost, verfrühte Eisheilige. Das soll der Vergangenheit angehören. Für das Wochenende ist Wärme angesagt. weiter
  • 395 Leser

'Zwerg' Braga will die Sensation

Endlich hat das fast bankrotte Portugal mal wieder Grund, stolz zu sein: Kaum einer zweifelt an einem rein portugiesischen Finale in der Europa League, nur die Besetzung ist vor den Halbfinal-Rückspielen noch ungeklärt. Fußball-Zwerg Sporting Braga hat am heutigen Donnerstag im 'Bruderduell' gegen Rekordmeister Benfica Lissabon die Sensation und den weiter
  • 336 Leser

2000 Ausgaben - und immer noch zwei Millionen Zuschauer

Die Gerichtsshow 'Richterin Barbara Salesch' läuft seit zwölf Jahren im Nachmittagsprogramm von Sat 1. In der Serie verhandeln echte Juristen und Laiendarsteller in gespielten Prozessen fiktive Fälle. Mehr als zwei Millionen Zuschauer schalten immer noch regelmäßig ein, wenn es in den TV-Verhandlungen zur Sache geht - häufig reichlich turbulent und weiter
  • 314 Leser

Albtraum für Schalke

Champions League: Manchesters B-Elf gewinnt 4:1
Für Schalke 04 wurde das 'Theater der Träume' zum Albtraum. Im Champions-League-Halbfinal-Rückspiel gab es ein 1:4 (1:2) bei Manchester United. weiter
  • 310 Leser

Alles, was Recht ist

Interview mit Barbara Salesch - Wie die TV-Richterin mit Kritik umgeht
Seit 1999 sitzt Barbara Salesch im Nachmittagsprogramm von Sat 1 über kleine und große Sünder zu Gericht. Heute feiert die temperamentvolle Fernsehjuristin mit den markanten roten Haaren Jubiläum. weiter
  • 401 Leser

Anleger nehmen Gewinne mit Deutscher Leitindex gibt deutlich nach

Die Unsicherheit um die US-Konjunktur hat am deutschen Aktienmarkt die Freude über weitere starke Unternehmensberichte stark getrübt. Der Dax gab nach einem anfangs positiven Verlauf kräftig um 1,69 Prozent auf 7373,93 Punkte nach. Bereits am späten Vormittag hatten laut Christoph Schmidt vom Vermögensverwalter NMF Marktteilnehmer angefangen, Kasse weiter
  • 452 Leser

Anregendes und Unausstehliches

Literarische Sommerfrische im Alpenvorland
Das Alpenvorland hat viele berühmte Schriftsteller gesehen, alle haben einen eigenen Blick auf dieses Fleckchen Erde. Eine Ausstellung erzählt davon. weiter
  • 395 Leser

Auf einen Blick vom 5. Mai

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Halbfinal-Rückspiele Manchester Utd. - Schalke 04 4:1 (2:1) Schalke 04: Neuer - Uchida, Höwedes (70. Huntelaar), Metzelder, Escudero - Papadopoulos, Jurado - Farfan (75. Matip), Baumjohann (46. Edu), Draxler - Raul. Tore: 1:0 Valencia (26.), 2:0 Gibson (31.), 2:1 Jurado (35.), 3:1, 4:1 Anderson (72., 76.). - Zuschauer: 74 weiter
  • 321 Leser

Auftakt zur Erdbeerernte

In einigen Gebieten Deutschlands hat die Erdbeerenernte bereits begonnen. Wie auch zur Spargelernte holen sich viele Landwirte dazu Erntehelfer aus Osteuropa. Unser Bild zeigt Arbeiter aus Rumänien, die im hessischen Weiterstadt auf einer Plantage Beeren pflücken. Foto: dapd weiter
  • 567 Leser

BGH stärkt Rechte von Vermietern

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Wohnungseigentümern gestärkt, wenn Mieter mit ihren Zahlungen im Rückstand sind. Nach einem gestern bekanntgegebenen Urteil können Vermieter nach erfolgter fristloser Kündigung auch die Zahlung aller bis zur Räumung noch fälligen Mieten einklagen. (Az.: VIII ZR 146/10) Im konkreten Fall hatten Mieter aus weiter
  • 377 Leser

Brennbares Parfüm in Jumbo

Ein Deutsch-Iraner und sein Komplize sind am Frankfurter Flughafen beim Schmuggel von 200 Litern leicht entzündlichen Parfüms erwischt worden. Die Männer hatten versucht, die Flüssigkeit im Koffer an Bord eines Lufthansa-Jumbos nach Teheran zu bringen. Der Haupttäter (37) und sein Kumpel hatten laut Polizei die Lufthansa damit um die Transportgebühren weiter
  • 372 Leser

Bundeswehr soll länger im Kosovo bleiben

Kabinett beschließt Einsatz für weiteres Jahr, senkt aber Höchstzahl der Soldaten
Der Kosovo-Einsatz der Bundeswehr soll um ein weiteres Jahr verlängert werden. Das Bundeskabinett beschloss gestern allerdings, dass in der früheren serbischen Provinz künftig nur noch bis zu 1850 deutsche Soldaten eingesetzt werden dürfen. Derzeit liegt die Obergrenze bei 2500 Soldaten, im Einsatz sind etwa 1100. Dem Beschluss muss der Bundestag noch weiter
  • 433 Leser

Christensen macht die Dänen dreifach froh

Bratislava/Kosice. Deutschlands Eishockey-Auswahl trifft in der Zwischenrunde der Weltmeisterschaft auf Titelverteidiger Tschechien, Ex-Weltmeister Finnland und Dänemark. In der Gruppe D schoss DEL-Profi Mads Christensen die Dänen gestern im direkten Duell gegen Lettland in die zweite WM-Phase, wo es an diesem Samstag in Bratislava zum Spiel gegen die weiter
  • 438 Leser

Das Ende der Schlagbäume

Schengen ist ein Winzerdorf in Luxemburg im Grenzgebiet zu Deutschland und Frankreich. Auf einem Mosel-Schiff bei Schengen unterzeichneten Deutschland, Frankreich und die drei Beneluxstaaten 1985 einen Vertrag, der eine Abschaffung der Grenzkontrollen vorsah. Es dauerte jedoch bis 1995, bis die Schlagbäume tatsächlich abgebaut wurden. Inzwischen macht weiter
  • 346 Leser

Derrick Rose geht in die Geschichte der NBA ein

Derrick Rose von den Chicago Bulls ist als jüngster Spieler der Geschichte zum Most Valuable Player (MVP) der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gewählt worden. Der 22 Jahre alte Allstar, der in der regulären Saison mit einer Karriere-Bestmarke von durchschnittlich 25 Punkten pro Spiel maßgeblichen Anteil am neuen Aufschwung der Bulls hatte, weiter
  • 257 Leser

Deutsche Bank wird Strafe wohl stemmen können

Die Deutsche Bank wird mit möglichen drastischen finanziellen Folgen aus der Klage der US-Regierung gegen Immobiliengeschäfte in den USA wohl fertig werden. Dies glauben die Experten der Ratingagentur Standard&Poors. Die Belastungen seien verkraftbar im Blick auf die deutlichen Gewinne, die die Bank auf mittlere Sicht einfahren werde. 'Der Reputationsschaden weiter
  • 366 Leser

Deutsche Wirtschaft bleibt optimistisch

Unternehmen profitieren stark vom Euro
Mittelstand, Handwerk, Einkäufer - die heimische Wirtschaft überbietet sich an Zuversicht und macht die Republik zum Optimismus-Weltmeister. weiter
  • 451 Leser

Deutschland pocht auf strenge Tests

Umweltminister Röttgen wehrt sich gegen erleichterte Prüfung von EU-Atomanlagen
Deutschland besteht auf strengen Sicherheitstests für alle 146 europäischen Atomkraftwerke. Pläne der EU für eine Verwässerung der geplanten Stresstests wolle man nicht akzeptieren, erklärte das Bundesumweltministerium. Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) werde sich bei EU-Energiekommissar Günther Oettinger dafür einsetzen, dass die Stresstests so weiter
  • 239 Leser

Dänen nach Zusatzschicht ein Gegner

Dänemark ist bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei Gegner der deutschen Nationalmannschaft in der Zwischenrunde. Der Weltranglisten-13. setzte sich am letzten Vorrundenspieltag der Gruppe D mit 3:2 (1:0, 1:2, 0:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen Lettland durch und sicherte sich Platz drei. Das Team von Bundestrainer Uwe Krupp trifft weiter
  • 366 Leser

Effenberg lässt viele Fragen offen

Vor der Türe demonstrierten die Fans, drinnen hielten die Revoluzzer Hof: 'Initiative? Nein danke!', stand auf einem fünf Meter langen Plakat, mit dem ein Dutzend Anhänger von Borussia Mönchengladbach die Umstürzler um Stefan Effenberg vor dem noblen Dorint-Hotel empfing. Der Frontmann der 'Initiative Borussia' nahm es gelassen - und eröffnete mit einer weiter
  • 347 Leser

Erbtanten sind die Ausnahme

Bei jedem sechsten Nachlass kommt es zu Streit
Jeder zweite Deutsche hat schon einmal etwas geerbt - oder er rechnet zumindest mit einer Hinterlassenschaft in den nächsten 20 Jahren. Meist geht es um eher bescheidene Summen von den Eltern. weiter
  • 492 Leser

Erfolgreiche Traumwelt Coca-Cola

Seit 125 Jahren wird die schwarze Brause getrunken - Europäer lieben es etwas bitterer
Was ranken sich nicht alles für Mythen um die schwarze Brause mit dem weißen Schriftzug und der charakteristischen Flasche: Coca-Cola wird 125 Jahre alt - und ist nach wie vor märchenhaft erfolgreich. weiter
  • 516 Leser

Fall Jackson vertagt

Leibarzt Conrad Murray muss erst später vor Gericht
Der Prozess gegen Conrad Murray, den früheren Leibarzt des gestorbenen US-Popstars Michael Jackson, ist auf September verschoben worden. Das hat ein Gericht in Los Angeles auf den Antrag der Verteidiger Murrays hin entschieden. Sie hatten einen Aufschub um zwei Wochen beantragt. Um weitere kurzfristige Terminänderungen auszuschließen, hat sich das Gericht weiter
  • 408 Leser

Fit für die Lehre? Experten geben Rat am Telefon

Der Einstieg ins Berufsleben bringt für Schulabgänger und Eltern viel Neues. Doch was müssen sie dabei beachten? Welche Versicherungen sind für Auszubildende wichtig? Wie lange sind sie bei den Eltern mitversichert? Müssen sie sich gegen Berufsunfähigkeit privat absichern? Brauchen sie eine eigene Haftpflichtversicherung? Der Staat fördert die Riester-Rente, weiter
  • 445 Leser

Grün-rote Riege steht

Designierte Minister in Stuttgart vorgestellt
Gut fünf Wochen nach dem historischen Wahlsieg über Schwarz-Gelb haben Grüne und SPD in Baden-Württemberg ihre Regierungsmannschaft vorgestellt. Der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und sein künftiger Vize-Regierungschef sowie Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) präsentierten gestern die neuen Minister und Staatssekretäre. weiter
  • 340 Leser

Haft nach der Haft gekippt

Unterbringung gefährlicher Straftäter muss neu geregelt werden
Alle Vorschriften zur Sicherungsverwahrung sind verfassungswidrig. Bund und Länder müssen das Rechtsgebiet komplett neu regeln. weiter
  • 347 Leser

Höfl kontert Vonn-Vorstoß

Riesch-Ehemann wirft US-Star vor, Lügen zu verbreiten
Um die lange beschworene Freundschaft zwischen den Ski-Olympiasiegerinnen Maria Riesch und Lindsey Vonn scheint es nicht mehr zum Besten zu stehen. Nachdem sich zunächst Vonn wie berichtet darüber beschwert hatte, ihre deutsche Konkurrentin habe 'schlecht über mich geredet', wehrte sich nun Rieschs Ehemann und Manager Marcus Höfl nach der Rückkehr aus weiter
  • 316 Leser

Kein Platz zum Feiern

Gut zwei Wochen vor dem Finale um den DFB-Pokal ist Fußball-Bundesligist Schalke 04 noch auf der Suche nach einem Ort für eine mögliche Siegesfeier am 22. Mai, die Stadt Gelsenkirchen geht für diesen Fall von mindestens 30 000 Fans aus. Das Problem: Schalke hat die Arena samt Parkplätze an einen Sponsor für einen Volkslauf vermietet. Den Triumph im weiter
  • 327 Leser

Keine Leichenfotos, aber Begeisterung über sichergestellte Dokumente

Nach dem Tod des Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden hat die US-Regierung entschieden, Fotos der Leiche nicht zu veröffentlichen. Zwar hätten die Bilder den endgültigen Beweis für den Tod des Terroristenführers geliefert. Dadurch wären Verschwörungstheoretiker und andere Skeptiker eher verstummt. Doch Präsident Obama will in der islamischen Welt keine neuen weiter
  • 289 Leser

Keine Lizenz für Freiburgs Basketballer

Basketball-Zweitligist USC Freiburg bekommt die Lizenz entzogen. Der Lizenzligaausschuss hat diese Entscheidung gestern bekanntgegeben. 'Hintergrund ist die Tatsache, dass auch nach mehrfacher Aufforderung wesentliche zur Überprüfung des wirtschaftlichen Trägers USC Freiburg Basketball e.V. benötigte Unterlagen nicht vorgelegt worden sind. Somit ist weiter
  • 370 Leser

Keine Panik vor dem Ansturm

Südwesten fühlt sich gerüstet für Abi-Doppeljahrgang an Unis - Kritik von Studenten
Nächstes Jahr wird sich zeigen: Kann Baden-Württemberg den Ansturm geschätzter 20 000 zusätzlicher Studienanfänger bewältigen? Im Gegensatz zu Bayern wird das Abitur des Doppeljahrgangs nicht entzerrt. weiter
  • 373 Leser

Kollision des Vorjahres ist abgehakt

Vor dem Großen Preis der Türkei: Red-Bull-Piloten Vettel und Webber demonstrieren Harmonie
Gewohnt keck und cool präsentiert sich der jüngste Formel-1-Champion vor dem Großen Preis der Türkei. Sebastian Vettel versichert souverän und süffisant, alles Negative des Vorjahres sei abgehakt. weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR · LANDESKABINETT: Unter Beobachtung

Grüne und SPD - die hatten im Land lange ein Verhältnis wie Hund und Katz. Gemessen an der Historie haben sie die unerwartete Chance zur Bildung einer Regierung - bislang - mit verkraftbaren Reibungsverlusten bewältigt. Das gilt auch für die Auswahl der Ministerriege. Trotz aller Klippen, die die Sachfragen darstellen, bleibt das die heikelste Bewährungsprobe weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR · SCHENGEN: Abfuhr für Populisten

Kaum hatte die EU-Kommission gestern ihre Vorschläge zum Schengen-Raum vorgelegt, klopften sich die Vertreter aus Frankreich und Italien gegenseitig auf die Schulter. Dass sich die Lage aber demnächst zu ihren Ungunsten drehen könnte, übersahen beide Seiten großzügig. Denn künftig könnte es eine europäische Entscheidung darüber geben, ob ein Schengen-Staat weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Zu wenig Bürgernähe

Unbürokratisch ist die Riester-Rente sicherlich nicht. Das zeigt sich schon daran, dass noch immer ein ganz erheblicher Teil der Sparer auf den Zuschuss vom Staat verzichtet, oft in Unkenntnis, dass sie dazu einen Antrag stellen müssen. Dabei wurden die Spielregeln schon mehrfach vereinfacht. Andere, die einen Antrag gestellt haben, bekamen die Prämie weiter
  • 380 Leser

Krankenkasse pleite

City BKK wird wegen chronischer Finanzprobleme geschlossen
Ist der Gesundheitsfonds schuld? Die seit Jahren als Sanierungsfall geltende Krankenkasse City BKK muss aufgeben. Mitglieder vor allem aus Berlin, Hamburg und Stuttgart sollen problemlos wechseln können. weiter
  • 450 Leser

Kretschmanns bunte Truppe

Grün-rotes Regierungsteam steht bis auf die Position der Staatsrätin
Nach den Inhalten steht nun auch das Personal der künftigen grün-roten Regierung. Gestern hat der designierte Ministerpräsident Kretschmann sein Team vorgestellt - bis auf eine Ausnahme. weiter
  • 359 Leser

Landtagsvize: Kampfkandidatur bei den Grünen?

Bei der neuen Regierungsfraktion der Grünen zeichnet sich eine Kampfkandidatur um das Amt der Landtags-Vizepräsidentin ab. Muhterem Aras und Brigitte Lösch haben nach dpa-Informationen Interesse bekundet. Beide Politikerinnen hatten bei der Landtagswahl in Stuttgart ein Direktmandat geholt. Die 48-jährige Lösch ist seit zehn Jahren im Landtag und war weiter
  • 314 Leser

Leichtathleten im Schatten

Matter Glanz statt Diamantenfieber: Die Diamond League soll im WM-Jahr 2011 zum Hochkaräter werden, doch die Krise der Leichtathletik macht auch um das Premium-Produkt des Weltverbandes IAAF keinen Bogen. Beim Auftaktmeeting der Super-Serie in Doha/Katar morgen (17.15 Uhr MESZ) blendet sich das deutsche Free-TV erst einmal aus. Eigentlich logisch: Lediglich weiter
  • 348 Leser

LEITARTIKEL · SICHERUNGSVERWAHRUNG: Deutscher Sonderweg

Lasst sie frei. Alle. Nein, so mutig waren die Richter des Bundesverfassungsgerichts nicht, und so vermieden sie auch die eigentlich nötige Höchststrafe für den in Sachen Sicherungsverwahrung mehr als nachlässigen Gesetzgeber. Doch auch die vergleichsweise moderate gestrige Entscheidung aus Karlsruhe lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig: Alle weiter
  • 405 Leser

Leute im Blick vom 5. Mai

Jennifer Aniston Es ist noch gar nicht lange her, da sprach Jennifer Aniston nur in den höchsten Tönen über ihre Luxusvilla in Beverly Hills (Kalifornien). Ihr Zuhause fühle sich 'wie eine Umarmung' an, erzählte die Schauspielerin vergangenes Jahr. Inzwischen scheint die 42-Jährige ihre Meinung geändert zu haben. Wie die britische 'Daily Mail' berichtet, weiter
  • 325 Leser

Mappus und sein Kabinett sagen Berlin ade

Der scheidende Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) und sein schwarz-gelbes Kabinett haben sich mit einem festlichen Konzert und der voraussichtlich letzten Sitzung ihrer Amtszeit von Berlin verabschiedet. Am Dienstagabend genossen Mappus und seine Ministerriege gemeinsam mit geladenen Gästen in der Berliner Philharmonie aus Anlass des Gründungstages weiter
  • 294 Leser

Merkel warnt vor Abwanderung von Industrie

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Subventionierung von Industriestromtarifen ins Gespräch gebracht. Vor der Hauptversammlung des Deutschen Städtetags in Stuttgart sagte sie gestern, 'es macht keinen Sinn, wenn wir einen sehr zukunftsfähigen Weg in der Energieerzeugung gehen und die energieintensive Industrie wandert ab.' Mit der EU-Kommission weiter
  • 485 Leser

Merkel: Ausbau der Kitas ist sicher

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht den Ausbau der Betreuung für Kinder unter drei Jahren trotz der Warnungen der Kommunen auf einem guten Weg. 'Wir sollten hier keine Kassandra-Rufe ausstoßen', sagte Merkel gestern bei der Hauptversammlung des Deutschen Städtetags in Stuttgart. Die Geburtenrate der vergangenen Jahre deute nicht darauf hin, dass weiter
  • 322 Leser

Merkels Freude stößt auf Unmut

Kanzlerin kann Irritation über Äußerung zu Osama bin Ladens Tod nachvollziehen
Die Äußerung von Angela Merkel, sie freue sich über den Tod Osama bin Ladens, stößt weiter auf Unverständnis. Die Bundeskanzlerin ließ über ihren Sprecher ausrichten, sie könne die Irritation nachvollziehen. weiter
  • 425 Leser

Milizenchef dirigierte Massaker via Handy

Prozessauftakt: Ruander soll von Mannheim aus Kriegsverbrechen im Kongo befohlen haben
Als Chef einer Miliz soll Ignace Murwanashyaka Kriegsverbrechen im Kongo befohlen haben. Seit gestern steht er in Stuttgart vor Gericht. weiter
  • 387 Leser

MITTWOCH-LOTTO

18. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 14 22 30 36 40 Zusatzzahl21 Superzahl1 SPIEL 77 6 5 2 3 3 8 6 SUPER 6 0 4 0 8 2 4 ohne Gewähr weiter
  • 466 Leser

NA SOWAS . . . vom 5. Mai

Wer heiratet, soll seinen ehelichen Pflichten nachkommen. Wenn nicht, soll er bezahlen. So sieht es die Frau eines Mannes aus den Vereinigten Emiraten. In den vier Monaten nach der Eheschließung habe er nicht mir ihr geschlafen, dann habe sie erfahren, dass er unter Erektionsstörungen leide, klagte sie. Und verklagte ihn auf 45 Millionen Dirham (umgerechnet weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Vorwurf bestritten Der 43-jährige frühere Leiter des Kinderheimes 'Spatzennest' in Ramsen (Nordrhein-Westfalen) hat vor Gericht den Vorwurf bestritten, er habe Kinder sexuell missbraucht. Er verlas vor dem Landgericht Kaiserslautern eine Erklärung, in der er die Vorwürfe Punkt für Punkt zurückwies. Laut Anklage hat der Mann zwischen 1994 und 2006 sechs weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Prinzhorn-Museum feiert Mit einer Sonderausstellung feiert das Heidelberger Museum Sammlung Prinzhorn sein zehnjähriges Bestehen. Gezeigt werden 180 Werke von Psychiatrie-Patienten und von bekannten Künstlern, die sich von den Gemälden und Zeichnungen inspirieren ließen. Die Ausstellung 'Von Kirchner bis heute - Künstler reagieren auf die Sammlung Prinzhorn' weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Bukarest stellt Stützpunkt Rumänien und die USA haben sich über den geplanten US-Raketenschild in Osteuropa geeinigt: Bukarest werde für das System einen Militärstützpunkt in Deveselu zur Verfügung stellen, sagte der rumänische Präsident Traian Basescu. Moskau forderte juristische Garantien dafür, dass sich das System nicht gegen die strategischen russischen weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Drobny Nummer 1 Fußball: Nach dem Abschied von Frank Rost wird Jaroslav Drobny beim Hamburger SV neuer Stammtorhüter. 'Jaroslav ist in der kommenden Saison meine Nummer eins', sagte Trainer Michael Oenning. Drobny kam vor der aktuellen Spielzeit von Absteiger Hertha BSC und verlor zunächst den Konkurrenzkampf gegen Rost. Krawalle in Polen Fußball: EM-Gastgeberland weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Rauchvergiftung erlitten Lauda-Königshofen - Drei Menschen haben gestern Morgen beim Brand eines Wohnhauses in Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis) leichte Rauchvergiftungen erlitten. Laut Polizei hatte ein Holzschuppen neben dem Haus Feuer gefangen. Der Brand griff auf den Dachstuhl über, der wie der Schuppen komplett abbrannte. In dem Haus wohnte weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 5. Mai

Siemens legt stark zu Beflügelt von einem Boom an Neubestellungen und dem Verkauf seiner Beteiligung am französischen Atomkonzern Areva hat Siemens die Gewinnprognose für 2011 auf mindestens 7,5 Mrd. EUR netto angehoben. Das wäre ein Plus von 75 Prozent im Vergleich zu 2010. Im Energiesektor stieg der Auftragseingang um 51 Prozent. Allianz fast stabil weiter
  • 397 Leser

Pressestimmen

AS 'In Madrid war es Pepe, in Barcelona ein gestohlenes Tor. Die Uefa sollte Mourinho sagen, dass es nichts Persönliches ist, sondern, dass das Geschäft eben so läuft. Glückwunsch an Barcelona, aber. . . War das das Barça, das wir wegen seiner fußballerischen Großartigkeit auf den Thron gehoben haben? Nächte wie diese machen uns nur noch stärker. Auf weiter
  • 335 Leser

Real gibt die beleidigte Diva

Champions League: Madrid zeigt sich als schlechter Verlierer gegen den FC Barcelona
Viele Sympathien verspielt: Real Madrid wittert nach dem Aus in der Fußball-Champions-League Betrug. Die abstrusen Theorien drängen Barças Jubel über den vierten Finaleinzug in den Hintergrund. weiter
  • 397 Leser

Rettung Portugals kostet zunächst nichts

Fragen und Antworten zum Milliardenpaket für hochverschuldetes Land
Nach Griechenland und Irland kommt Portugal als drittes Euro-Land an den Finanztropf von EU und IWF. Europäische Union und der Internationale Währungsfonds strecken 78 Mrd. Euro Finanzhilfe vor. weiter
  • 484 Leser

Richtig volle Kanne

Wie das Berliner Theatertreffen erstmals tapfer seine Scheu vor der Provinz ablegt
Die Jahres-Bestenlese wird fündig in Schwerin und Oberhausen? Ja, so runderneuert sich das Berliner Theatertreffen und stellt - vom 6. bis 23 Mai - die Kleinen und Freien und Frechen ins Zentrum. weiter
  • 394 Leser

Riester-Förderung kann gerettet werden

Künftig immer 60 Euro Eigenbeitrag
Riester-Sparer, die versehentlich keinen Eigenbeitrag geleistet haben, sollen die Zulage nicht verlieren. Sie können ihren Fehler korrigieren. weiter
  • 512 Leser

Ringen um Reisefreiheit

Brüssel: Grenzkontrollen im Schengen-Raum nur im Notfall
Aus Paris und Rom kommt die Forderung, das schrankenlose Reisen in großen Teilen Europas wieder zu begrenzen. Brüssel geht zum Teil darauf ein, will aber selbst festlegen, welches Land kontrollieren darf. weiter
  • 289 Leser

Schalke ist nicht mehr genug

Fußball: Torhüter Manuel Neuer und das Ende einer alten Liebe
Einst war für den Schalker Jung sein Heimatklub alles: Torhüter Manuel Neuer. Doch seine Ansprüche sind gewachsen, ein Wechsel ist die logische Folge. weiter
  • 313 Leser

Schubert Coach auf St. Pauli

André Schubert wird zur nächsten Saison neuer Cheftrainer beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FC. St. Pauli. Das bestätigte der Kiez-Klub gestern am späten Abend. Der 39-Jährige ist noch bis zum Ende dieser Saison Sportlicher Leiter und Trainer bei Zweitligist SC Paderborn, der unter Schubert den Klassenverbleib geschafft hat. Schubert soll weiter
  • 241 Leser

Schätze der Salier

Das Historische Museum der Pfalz am Domplatz zu Speyer
Claus Kleber eröffnet das 'Heute Journal' mit sensationsschwangerer Stimme: 'Das Abendland ist erschüttert ob der Kunde aus Rom.' Denn an diesem 13. April 1111 hat Papst Paschalis II. den deutschen König Heinrich V. zum Kaiser gekrönt. 'Damit hatte niemand mehr gerechnet', erläutert Kleber - 900 Jahre später. Heinrich V. war damals nach Rom gezogen, weiter
  • 359 Leser

STICHWORT · FRONTEX: Mehr Geld für Grenzschutz

Die EU-Grenzschutzagentur Frontex soll nach dem Willen der EU-Kommission künftig eine größere Rolle beim Schutz der europäischen Grenzen spielen. Neben mehr Kompetenzen soll Frontex auch eine bessere Ausstattung bekommen. Die wäre tatsächlich nötig, sollten die Aktivitäten von Frontex erheblich ausgeweitet werden. Bislang verfügt die seit 2005 bestehende weiter
  • 320 Leser

Student in Münchner U-Bahn verprügelt

Zwei junge Männer schlagen ohne erkennbaren Grund los
In der U-Bahn am Münchner Hauptbahnhof ist ein 20-jähriger Student brutal zusammengeschlagen worden. Er hatte auf seine U-Bahn gewartet. Zwei junge Männer, die auf das gegenüberliegende Gleis kamen, fragten ihn nach Zügen. Plötzlich kletterten sie über die Gleise auf seinen Bahnsteig und schlugen ohne erkennbaren Grund auf den ihn ein. Andere Fahrgäste weiter
  • 354 Leser

Träumen erlaubt

Eishockey: Die Gründe für das deutsche WM-Wunder
Russland und die Slowakei geschlagen, als Gruppensieger in die Zwischenrunde: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der WM schon jetzt alle Erwartungen übertroffen. Der Erfolg ist kein Zufall. weiter
  • 361 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - Damen-Turnier in Madrid Achtelfinale ab 12.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Das Neueste vom dt. Profi-Fußball ab 18.30 Uhr Eishockey - WM in der Slowakei Zwischenrunde, Gruppe E ab 20.00 Uhr Darts - Premier League 13. Spieltag in Bournemouth ab 22.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 352 Leser

Unser Expertenteam

Anrufen können Sie am heutigen Donnerstag, 15 bis 17 Uhr. Anrufe aus dem deutschen Festnetz kosten 14 Cent pro Minute. Handygebühren können abweichen. weiter
  • 394 Leser

Verlagen droht Streikwelle

Die vierte Tarifrunde für die 14 000 Zeitungsredakteure ist ergebnislos abgebrochen worden. Es gibt keine Annäherung. Der Deutsche Journalistenverband (DJV), der 4 Prozent mehr Lohn fordert, sieht eine Streikwelle auf die Verlage zukommen. Für die Gewerkschaft seien die Verhandlungen beendet. Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger sprach von einer weiter
  • 499 Leser

Verlosung: Zum Talk mit Udo Jürgens

Für den großen Erfolg seines Musicals 'Ich war noch niemals in New York' wird Udo Jürgens mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Neben der 'Goldenen Schallplatte' für das Cast-Album des Musicals, erhält der 76-jährige Sänger und Entertainer heute in einer Woche im Stage Apollo Theater Stuttgart im Anschluss an die Show den SWR4-Ehrenpreis für sein herausragendes, weiter
  • 336 Leser

Versicherte müssen sich neue Kasse suchen

Die 168 000 Versicherten müssen sich nun selbst eine neue Krankenkasse suchen. Die Frist dafür läuft bis zwei Wochen nach der Schließung der City BKK zum 1. Juli. Die neue Kasse muss jeden nehmen, unabhängig von Krankheit oder Einkommen. Familienmitglieder werden wieder beitragsfrei mitversichert. Die ganze Familie hat sofort Anspruch auf alle Leistungen. weiter
  • 373 Leser

VfB Stuttgart: Mäuser soll Staudt beerben

Beim immer noch leicht abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart gehts hinter den Kulissen mächtig zu: Der frühere Porsche-Manager Gerd E. Mäuser soll neuer Präsident des Fußball-Bundesligisten werden und die Nachfolge von Erwin Staudt antreten. Das berichten die Stuttgarter Nachrichten in ihrer heutigen Ausgabe unter Berufung auf vertrauliche weiter
  • 398 Leser

Weißes Haus korrigiert sich

Al-Kaida-Chef soll sich unbewaffnet widersetzt haben - Unangenehme Fragen an Obama
Von einem Feuergefecht mit Osama bin Laden war zunächst die Rede. Doch der Terrorchef war unbewaffnet, bestätigte nun das Weiße Haus. Auch sonst lief einiges anders ab als zunächst dargestellt. weiter
  • 418 Leser

Wenig Erbschaftsteuer

Schätzungsweise 223 Mrd. EUR wurden im Jahr 2010 vererbt. Das entspricht gut zwei Dritteln des Bundeshaushalts. 1990 waren es erst 76 Mrd. EUR. Bis zum Jahr 2020 wird eine weitere Steigerung auf 330 Mrd. EUR erwartet. Das Gesamtvermögen der privaten Haushalte wurde 2010 auf 11 385 Mrd. EUR geschätzt - Tendenz weiter steigend. Daran gemessen sind die weiter
  • 474 Leser

Wo, was, wann, wie viel?

Die Geschichte des Historischen Museums der Pfalz beginnt 1869, seit 1910 zeigt es seine Sammlungen in einem Neubau am Domplatz, der einem vierflügeligen Renaissance-Schloss ähnelt. 1990 kam ein Anbau für Wechselausstellungen hinzu. Zum Museum gehören die Sammlungen 'Urgeschichte', 'Römerzeit', 'Neuzeit', der Domschatz, das Weinmuseum und das Junge weiter
  • 331 Leser

Wohnraum wird knapp

Insgesamt rechnet die Landesregierung im Wintersemester 2012 mit 93 000 Abiturienten, die die Schulen verlassen - und mit rund 79 000 Studienanfängern an den Hochschulen. Rund 59 000 Anfängerstudienplätze gibt es bereits. Für den doppelten Abiturjahrgang entstehen im Rahmen des Programms 'Hochschule 2012' insgesamt 20 000 zusätzliche Studienplätze, weiter
  • 329 Leser

Über die Wupper

Volle Züge lohnen sich, leere Züge sind aber leichter. Experten der Bahn haben sich verrechnet, die Fahrgäste gehen über die Wupper. weiter
  • 3
  • 368 Leser