Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Mai 2011

anzeigen

Regional (128)

Papiersammlung in Waldstetten

Waldstetten. Altpapier sammelt die Jugendabteilung des TSGV Waldstetten am Samstag, 14. Mai, in Waldstetten und Weilerstoffel. Die Veranstalter bitten, das Altpapier gebündelt und gut sichtbar bis 7.30 Uhr an den Straßenrand zu legen. Die Abholung beginnt ab 8 Uhr. Alle Außengehöfte der Gemeinde Waldstetten werden gebeten, der Fußballabteilung mitzuteilen, weiter
  • 161 Leser

Volksbank-Jubilare in der Stuifenhalle

Versammlung für Waldstetter, Straßdorfer, Rechberger und Weilermer Mitglieder
Die Mitgliederversammlung der Gmünder Volksbank in der Stuifenhalle Waldstetten besuchten mehr als 500 Mitglieder aus Rechberg, Straßdorf, Waldstetten und Weiler. weiter
  • 440 Leser

Gemeinde Alfdorf ausgezeichnet

Alfdorf. Bei der Hauptversammlung des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd, wurde zum ersten Mal eine Gemeinde für 20 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Karl Hinderer von der Gemeinde Alfdorf nahm stellvertretend für Bürgermeister Michael Segan die Ehrung entgegen. weiter
  • 9368 Leser

Kammermusik von Mozart und Schubert im Kloster

Lorch. In der Konzertreihe des „Runden Kultur Tisches“, „Musik in Lorch“, gastieren am Sonntag, 26. Juni, um 19 Uhr die Philharmonischen Kammersolisten in der Lorcher Klosterkirche. Die Musiker sind allesamt Mitglieder der Stuttgarter Philharmoniker. Auf dem Programm stehen zwei Kostbarkeiten der Kammermusikliteratur: das Klarinettenquintett weiter
  • 181 Leser

Der Freund zwischen den leeren Seiten

21 Kinder aus Lorch feierten in der Lorcher Kirche St. Konrad ihre Erstkommunion. Im Predigtgespräch zeigte Pfarrer Grießer den Kindern ein Buch. Sie sollten erraten, was darin steht. Die Lösung: leere Seiten. Bei genauerem Betrachten fand ein Kommunionkind jedoch ein Bild im Inneren des Buches, auf dem Jesus mit Zachäus abgebildet ist. Jesus verzeiht weiter
  • 119 Leser

Kurz und bündig

Lichterprozession Die alljährliche Lichterprozession zur Wißgoldinger Marienkapelle mit Maiandacht ist am Sonntag, 15. Mai, mit Prälat i. R. Franz Glaser. Beginn ist um 20.30 Uhr an der Pfarrkirche. Die freiwillige Feuerwehr Wißgoldingen wird den Zug mit Fackeln begleiten, der Musikverein Harmonie Wißgoldingen die Maiandacht umrahmen. Kerzen können weiter
  • 137 Leser

Straßen sollen saniert werden

Bau- und Umweltausschuss besichtigt Hangrutsch in Wißgoldingen
Risse im Straßenbelag, Absenkungen in der Fahrbahn und nicht zuletzt ein Hangrutsch in Wißgoldingen beschäftigten am Donnerstag die Mitglieder des Walstetter Bau- und Umweltausschusses. weiter
  • 287 Leser

„Provokation sicher“

OB Arnold führt Gespräche über Black Jackets
Die Black Jackets sollen ihr Vereinslokal an der Buhl-Turnhalle aufgeben, das fordert OB Richard Arnold weiterhin. Ob er darüber mit Vertretern der Gruppe spricht, entscheidet sich in den nächsten Tagen. Ein Wegzug, meint er, wäre auch im Interesse der Gruppe. weiter
  • 3
  • 439 Leser

Gewinner bei Rilling

Schwäbisch Gmünd. Die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach, geboten von der Gächinger Kantorei und dem Bach-Kollegium Stuttgart unter Helmuth Rillings Leitung: Diese vier Namen versprechen hohen Kulturgenuss am Freitag, 20. Mai, ab 19.30 Uhr im Schönblick-Forum. Kein Wunder, dass bei unserer Verlosung enorm viele Anrufer versuchten, Freikarten zu weiter
  • 258 Leser

2014 soll Dehyleareal belebt sein

Stadt wünscht sich einen Baubeginn fürs kommende Jahr – Grundstücke sind noch nicht verkauft
Gefühlt ist der Marktplatz direkt vor der Haustür: das ist einer der Vorzüge der Bebauung unterm Königsturm. Der Gemeinderat entschied sich im Herbst für die Entwürfe der Projektbau Schatz in Schorndorf. Zurzeit sammelt die Stadt die nötigen Daten, bis zur Sommerpause soll das geschafft sein. weiter
  • 278 Leser
Zur Person

Stefanie Kempf

Schwäbisch Gmünd. Die 30-jährige Gmünderin Stefanie Kempf tritt als Pastoralreferentin in der Seelsorgeeinheit Am Limes mit Hussenhofen, Herlikofen und Iggingen im Dekanat Ostalb an. Die verheiratete Mutter eines Kindes studierte von 2001 bis 2006 Theologie in Tübingen und schloss mit dem Diplom ab. Von 2003 bis 2006 studierte sie zudem Betriebswirtschaftslehre weiter
  • 331 Leser

Morgen Musik zur Marktzeit

Schwäbisch Gmünd. „Musik zur Marktzeit“ erklingt am Samstag, 14. Mai, um 10 Uhr in der Augustinuskirche. Dieses Mal wird die Sopranistin Sungmi Kim aus geistlichen Epochen singen. Sie war Solistin an der Stadttheater Wuppertal. Begleiten wird an der Orgel Bezirkskantor Sung-Nam Cho. weiter
  • 1885 Leser

Teo Hentzschel tritt im KKF auf

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Musiker Teo Hentzschel stellt am heutigen Freitag, 13. Mai, um 21 Uhr seine CD vor, die er als Solist aufgenommen hat. Hentzschel ist bekannt als Frontman der Rockband „The xPlode“. Die Solo-CD beinhaltet gefühlvolle Lieder mit Gitarren- und Klavierklängen. weiter
  • 3653 Leser

Gottesdienst zu 40. Ehejubiläum

Schwäbisch Gmünd. In der Gmünder Weststadtgemeinde St. Michael findet am kommenden Sonntag, 15. Mai, um 10.30 Uhr ein Gottesdienst für alle Ehepaare statt, die im Laufe des Jahres ihren 40. Hochzeitstag feiern. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 4553 Leser

Mehr Gewerbesteuer – mehr Bauplätze

Schwäbisch Gmünd. Die Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Gmünd sind im Jahr 2011 bislang deutlich höher als erwartet. Dies machte Stadtkämmerer René Bantel am Mittwoch beim Finanzzwischenbericht im Gemeinderat deutlich. Die Einnahmen der ersten vier Monate liegen bei 8,65 Millionen Euro. Für 2011 angesetzt sind Einnahmen in Höhe von 20 Millionen Euro. weiter
  • 276 Leser

Neu: Patenschaften für die Johanniskirche

Münsterbauverein und Parler-Ring organisieren ein Konzert von Schülern zugunsten der Johanniskirche
Welch musikalischer Reichtum: Eine vom Orchester begleitete Messe, jede Menge a-capella-Chorliteratur und die Stadtjugendkapelle mit sehr bewegten Arrangements. All dies dargeboten von Schülern. Münsterbauverein und Parler-Ring haben wieder einmal viele Kräfte mobilisiert, um ein Benefizkonzert zugunsten der Johanniskirche auf die Beine zu stellen. weiter
  • 208 Leser

Salvator-Freunde

Die Geschichte ist bekannt: Das leer stehende Haus in der Kapuzinergasse, in dem die Salvator-Freunde eine Sammelstelle für Kitsch und Krempel für eine Tombola einrichten wollten, ist verkauft. Just nachdem die Salvator-Freunde dort ihr Engagement angekündigt hatten. Dies bedeutet: Die Salvator-Freunde sind ohne feste Bleibe für Kitsch und Krempel. weiter
  • 170 Leser

Großer Festakt zum Jubiläum

Mesnerverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart wurde 100 Jahre alt
750 Mesner und Mesnerinnen der Diözese Rottenburg-Stuttgart kamen am Donnerstag nach Schwäbisch Gmünd, um mit Gottesdienst und einem Festakt im Stadtgarten den 100. Geburtstag ihres Verbandes zu feiern. Viel Anerkennung gab’s von den Bischöfen Dr. Gebhard Fürst und Dr. Johannes Kreidler. weiter

Polizeibericht

Täter schnell ermitteltSchwäbisch Gmünd. Eine Überwachungskamera führte rasch zum Täter: Der Ausfahrer einer Bäckerei entdeckte den Einbruch in eine Bäckereifiliale am Marktplatz . Aus einer Trinkgeldkasse wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet, der Sachschaden beträgt aber rund 2000 Euro. Dumm für die Täter, dass der Verkaufsraum videoüberwacht weiter
  • 259 Leser
Vor 25 Jahren
Jürgen SteckKein Olé Bitter für den VfB Stuttgart: Gegen den FC Bayern München gibt’s eine 2:5-Schlappe im Finale des DFB-Pokals.Kein Freilandgemüse Nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl: Die Landesregierung zieht die Notbremse und untersagt, dass Blattgemüse, das auf Freiland aufgewachsen ist, in den Handel gebracht werden darf. Die Frage, ob weiter
  • 163 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHorst Stöttner, Ziegeläckerstraße 63, Bettringen, zum 70. GeburtstagBrigitte Köble, Römerstraße 23, zum 70. GeburtstagDarina Weiss, Lahnweg 5, Bettringen, zum 70. GeburtstagRichard Kleesattel, In der Hub 17, Herikofen, zum 74. GeburtstagWildried Seber, Obere Zeiselbergstraße 26, zum 74. GeburstagKurt Brenner, Bruckertalstraße 39, Großdeinbach, weiter
  • 156 Leser

Kurz und bündig

DHB-Netzwerk spendet an Solwodi Mit einem Teilerlös von seinem jährlichen Secondhand-Markt unterstützt der DHB-Ortsverband Gmünd mit einer Spende über 200 Euro die wichtige Arbeit von Solwodi. Solwodi hilft Frauen, die als Heiratsmigrantinnen oder durch Frauenhandel nach Deutschland kamen, die Opfer von Gewalt und sexueller Ausbeutung und zur Prostitution weiter
  • 204 Leser

Sägbock Thema für Gestalter

Neubau bis zur Landesgartenschau aber kaum zu realisieren
Große Teile der Innenstadt verändern ihr Gesicht, zur Landesgartenschau 2014 wird die Stadt anders aussehen. Auch danach wird Stillstand kein Thema sein: Zwischen Sägbock, Mutlanger Straße und Gotteszell soll sich Gmünd weiter entwickeln. weiter
  • 5
  • 509 Leser

A7 voll gesperrt am Wochenende

Ostalbkreis. Die Autobahn A 7 ist ab Freitag, 13. Mai, 22 Uhr, bis Sonntag, 15. Mai, 22 Uhr in Fahrtrichtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Heidenheim an der Brenz (Landkreis Heidenheim) und Aalen/Oberkochen (Ostalbkreis) voll gesperrt. Grund der Sperrung ist der Bau einer Grünbrücke über die Autobahn A 7 auf Höhe von Nietheim (wir berichteten). weiter
  • 506 Leser

Heute können Anmeldungen noch erfolgen

Hugo-Häring-Preis
Der Bund Deutscher Architekten BDA Baden-Württemberg gibt die Auslobung der Hugo-Häring-Auszeichnung 2011 als erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis 2012 bekannt. Heute endet die Anmeldefrist, die Abgabe der Unterlagen muss dann bis zum 31. Mai erfolgen. weiter
  • 385 Leser
Aus der Region
B 19-SanierungHerbrechtingen. Die Sanierung der B 19 zwischen Herbrechtingen und Mergelstetten wird aufs Neue verschoben. Neben dem weiter anhaltenden Geldmangel im Bereich der Verkehrsinfrastruktur führt das RP Stuttgart zwei weitere Gründe an, die zu dem erneuten Vertagen geführt haben. Zum einen, so Pressesprecher Dr. Clemens Homoth-Kuhs, liefen weiter
  • 445 Leser

„City-Mülleimer sind viel zu klein“

Geschäftsleute ärgern sich über Unrat vor ihrer Ladentür – Stadt sucht nach Ersatz und einem geeigneten Design
Der Sonnenschein lockt seit Wochen viele Besucher in die City. Das macht Appetit: Hier ein Eis, da eine Pizza – schon in den Mittagsstunden quillt manch öffentlicher Abfallbehälter über mit Bechern, Verpackungen oder Getränkedosen. „Die städtischen Mülleimer sind viel zu klein“, ärgern sich Geschäftsleute über den Unrat direkt vor weiter
  • 334 Leser

Gesucht: der beste Rettichschneider

Großer Wettbewerb im Rahmen des Rettichfestes der „Straße der Gärtner“
Im Rahmen des Rettichfestes, das von der „Straße der Gärtner“ auf die Beine gestellt wird, gibt es am Sonntagvormittag in Lautern einen Rettichschneidewettbewerb. Das Rettichfest ist am Wochenende des 4. und 5. Juni. weiter
  • 218 Leser

Kurz und bündig

Verkehrsbehinderungen in Essingen Wegen der Oldtimerschau im Rahmen des Museumstages sind am Sonntag, 15. Mai, die Rathausgasse und die Laugengasse in Essingen zwischen 13.30 und 14.45 Uhr teilweise gesperrt, und die Bushaltestelle „Tauchenweiler Straße“ kann nicht angefahren werden.Bläserkonzert in Lauterburg Der Posaunenchor Lauterburg weiter

Oma- und Opa-Nachmittag

Die Kinder des Kindergartens Arche Noah in Bartholomä hatten ihre Großeltern zum Oma- und Opa-Fest eingeladen. Die selbst gestalteten Einladungen schickten die Kinder mit der Post los, damit die Großeltern eine Antwortpostkarte zurücksenden konnten. Als es soweit war, begrüßten die Kinder alle mit einem Lied. Anschließend wurden die Kindergartenräume weiter
  • 139 Leser

Tanztee im Kielweinhaus

Heubach. Tanztee im Johanniter-Pflegehaus „Kielwein“ in Heubach ist wieder am Mittwoch, 18. Mai, von 15 bis 17 Uhr. Eingeladen sind Senioren, die auf flotte Melodien der 40er-, 50er- und 60er-Jahre das Tanzbein schwingen möchten. Alleinunterhalter Siegfried Oechsle will mit seinem Keyboard und humorigen Einlagen einen angenehmen und unterhaltsamen weiter
  • 152 Leser

Autonome Energie

Heubach. Mehr denn je stellt sich die Frage, welche Alternativen zur Verfügung stehen im Hinblick auf die Knappheit fossiler Brennstoffe, Gefahren von Atomkraft, CO²-Anstieg und Klimawandel. Die technischen Eigenschaften von Solar- und Windkraftanlagen ermöglichen Autonomie von Öl- und Energiekonzernen. Der Film „Die vierte Revolution – weiter
  • 142 Leser

Bis es passt

Lauterner Ortschaftsrat schlägt Gemeinderat Entwurf für Mehrzweckhalle vor
Der Lauterner Ortschaftsrat ist einen Schritt weiter auf dem Weg zur runderneuerten und erweiterten Mehrzweckhalle. Am Donnerstag beschloss das Gremium einstimmig, dass das Architekturbüro Wolfgang Stark einen Planentwurf anfertigen soll. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Carl Zeiss – Innovationskraft

Gebärmutterhalskrebszellen leuchten giftgrün, und schnellen auf dem Bildschirm von der einen Seite zur anderen. Ihre wilden Bewegungen in einer Nährstofflösung, die unter einem Carl-Zeiss-Mikroskop steht, vermitteln selbst Laien, wie aktiv diese Zellen sind. Das neue Mikroskop, das Carl Zeiss gestern in Stuttgart Journalisten präsentierte, zeigt beispielhaft weiter
  • 583 Leser

Carl Zeiss AG

Konzern-Kennzahlen 1. Halbjahr 2010/11 Mio. Euro/Veränderung zu Vorjahr %Umsatz: 2143 (+ 19 %)Auftragseingang: 2208 (+ 15 %)EBIT: 355 (+ 86 %)Cashflow: 477 (+155 %)Investitionen: 66 (+ 17 %)Forschung & Entwicklung: 178 (+ 33 %)Mitarbeiter: 23 787 (+ 4 %)Mitarbeiter in Oberkochen und Aalen: 6100 (am 31.3.2011), 5800 (30.9.2010)Unternehmensbereiche weiter
  • 512 Leser

Die Marke „Zeiss“ erlebbar machen

Dr. Michael Kaschke und Thomas Spitzenpfeil: Glänzende Halbjahresbilanz der Carl Zeiss AG
Nicht sitzend, sondern dynamisch im Stehen präsentierten gestern im „Steigenberger“ in Stuttgart Dr. Michael Kaschke und Thomas Spitzenpfeil bei der ersten Pressekonferenz in ihren neuen Funktionen als Vorstandsvorsitzender und als Finanz-Chef glänzende Zahlen der Carl Zeiss AG für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2010/2011 (30.9.). weiter
  • 1026 Leser

Doppeltes Lichtspiel

Mit dem Titel „Lichtspiele“ ist die Ausstellung von Ute Sternbacher-Bohe und Klaus Joas überschrieben. Die Künstlerin , die in Bopfingen-Oberriffingen lebt und arbeitet, zeigt Sahara-Fotografien.Der Aalener Klaus Joas steuert zur Ausstellung Malerei und Lichtobjekt bei. Der Grafiker und Illustrator nennt seine Werkschau „Leuchtkörper weiter
  • 364 Leser

Zweite Kammermusik

Das zweite Konzert des Vereins Kammermusikforum in Baden-Württemberg gibt es am Sonntag, 15. Mai, um 11 Uhr auf Schloss Fachsenfeld. Martina Langenbucher (Mezzo-Sopran), begleitet von Joachim Bilek am Klavier, singt berühmte Lieder. Das Konzertprogramm widmet sich Werken von Robert Schumann, Franz Schubert, Gustav Mahler und Richard Wagner.Das nächste weiter
  • 411 Leser

Die zwei Seiten des Teo Hentzschel

„Er hat zwei Seiten und das passt“ – so heißt es in seinem Lied „König und Spast“. Viele kennenTeo Hentzschel als Frontman der Rockband „The xPlode“ an der Seite von Bo Zillmann, Magnus Frey und Michael Kasper. Seine zweite Seite, die Soloseite, hat er nun auf eine CD gepackt, die er am heutigen Freitag, 13. weiter
  • 697 Leser

Durlanger Feuerwehr lädt ein

Durlangen. Die Freiwillige Feuerwehr Durlangen lädt am Sonntag, 15. Mai, ab 11 Uhr im Feuerwehrgerätehaus zum Tag der offenen Tür. Es gibt einen Mittagstisch, Kaffee und Kuchen. Jungen und Mädchen können bei einem Kinder- und Jugendquiz Preise gewinnen. Zudem gibt es eine Hüpfburg, Wasserspiele und Fahrten im Feuerwehrauto. Die Mitglieder der Durlanger weiter
  • 269 Leser

Blut spenden in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Der DRK-Blutspendedienst lädt am Donnerstag, 26. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in der Erlenstraße in Ruppertshofen zum Blutspendetermin. Bei warmen Temperaturen komme es erfahrungsgemäß zu Engpässen in der Versorgung mit Blutkonserven, so der Dienst. Doch auch bei schönem Wetter benötigen Verletzte weiter
  • 166 Leser

Horner Frühlingsfest

Göggingen-Horn. Der Turnverein Horn lädt am Wochenende, 14. und 15. Mai, zum Horner Frühlingsfest auf dem Festplatz am Federbachstausee. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr. Am Sonntag zum Frühschoppen. Es gibt Musik, Jazztanz und Bewirtung. Der Einritt ist frei. weiter
  • 8728 Leser

20-Jähriger in U-Haft

Ermittlungsgruppe „Gartenhütte“ meldet Erfolg
Bei der Suche nach den Brandstiftern von Winterbach ist die Ermittlungsgruppe „Gartenhütte“ der Polizei nach eigenen Angaben „einen gewaltigen Schritt weitergekommen“. Am Mittwoch konnte ein 20-Jähriger aus dem Kreis Ludwigsburg festgenommen werden und kam in Untersuchungshaft. weiter
  • 243 Leser

Besuch im Dinomuseum

Innerhalb des Projekts „Das Leben der Dinosaurier“ besuchten die Vorschüler des Eschacher Kindergartens das Löwentormuseum in Stuttgart. Die Kinder staunten über die großen Dinosaurier. Bei der Führung erfuhren sie viel über Dinosaurierarten, über deren Fressverhalten, und wie sie zu Fossilien wurden. Nach der Führung schauten sich die Kinder weiter
  • 120 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung „Acrylbilder“ im Rathaus Der Gmünder Hobbykünstler Harry Bauer wird seine Acrylbilder im Rathaus in Mutlangen zeigen. Die Ausstellung „Acrylbilder“ wird am Freitag, 3. Juni, um 19 Uhr eröffnet und ist danach drei Wochen lang zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Meditatives Tanzen Die katholische weiter
  • 112 Leser

E-Fahrräder für die Touristen

Bad Boll. Die Gemeinde Bad Boll hat sechs Elektro-Fahrräder gekauft, die sich Touristen ausleihen können, um die Gegend zu erkunden. Bei der Anschaffung über den Stromversorger Albwerk bekam die Gemeinde Mengenrabatt. Betreut werden die Strom-Fahrräder nun von drei örtlichen Hotels. Und ein Boller Unternehmer hat bereits zugesagt, dass die Räder an weiter
  • 262 Leser

Hervorragend beim Wertungsspiel

Jugend des Musikvereins Holzhausen feiert tolle Erfolge beim Wertungsspiel in Bopfingen
Stolz ist der Musikverein Holzhausen auf seine Jugendarbeit: Die Jugendlichen des MV haben beim Jugendwertungsspiel des Blasmusikverbandes Ostalbkreis in Bopfingen zweimal die Traumnote „hervorragend“ erhalten. weiter
  • 246 Leser

Apfelbaum als Beginn von etwas Neuem

Die Schüler der Zenneck Grundschule in Ruppertshofen haben mit Rektorin Eva Maria Stein und Lehrerin Claudia Quiring ein Apfelbäumchen gepflanzt. Dieses hatten die Drittklässler bei einem Gewinnspiel des AOK-Kindermagazins „jojo“ gewonnen. Die Klasse hatte einen schönen, großen Apfelbaum gemalt und gebastelt. Nun durften sie mit Hilfe von weiter
  • 200 Leser

Junge Eschacher Pianisten konzertieren

Vorspiel mit einer Mischung verschiedener Stilrichtungen
Dass es in Eschach viele junge Leute gibt, die gut Klavier spielen, zeigte sich beim Konzert im dicht besetzten Konzertsaal von Klavier Wagner in Eschach. Klavierlehrer aus Eschach und Umgebung hatten ihre Schüler mitgebracht. Bei dem gemeinsamen Konzert war eine Mischung verschiedener Stilrichtungen zu hören. weiter
  • 219 Leser

Maximaltempo an der B 298 wird begrenzt

SPD-Bundestagsabgeordneter: ab Juni sind entlang der Wohnbebauung in Mutlangen nur noch 70 km/h zulässig
Anfang Juni wird die Maximalgeschwindigkeit an einem Teil der B-298-Ortsumfahrung Mutlangen auf 70 Stundenkilometer begrenzt, teilt Bundestagsabgeordneter Christian Lange mit. weiter

Hochseilgarten eingeweiht

Circus Pimparello hat ein neues Gruppenangebot auf dem Rappenhof
Bei strahlendem Sonnenschein hat der Circus Pimparello zum Tag der offenen Tür auf den Rappenhof bei Gschwend eingeladen. Dabei wurde der neu erbaute Waldhochseilgarten des Rappenhofs offiziell eröffnet. weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

Stiftung Sternwallfahrt Die Seelsorgeeinheit Limeshöhe veranstaltet am 15. Mai eine Sternwallfahrt nach Waldaumit anschließender Maiandacht um 19 Uhr. Man trifft sich an verschiedenen Orten zum gemeinsamen Abmarsch: 17.15 Uhr Lindach bei Fa. Omnibus Kolb, 17.45 Uhr Mutlangen Gemeindehaus St. Stephanus ,18 Uhr Großdeinbach Kirche Christus König, 18.15 weiter
  • 194 Leser

Tiefe Griffe ins Eingemachte

In Spraitbach gibt’s im Moment drei Großbaustellen: Kläranlage, Ortsdurchfahrt und Gemeindehalle
Sanierung und Umbau der Gemeindehalle für 2,3 Millionen Euro, Kanal- und Wasserleitungserneuerung in der Ortsdurchfahrt für rund 1,2 Millionen Euro und Ertüchtigung der Kläranlage für rund 1,1 Millionen Euro. In Spraitbach wird im Moment gleich an drei Mammutprojekten gearbeitet. Bürgermeister Ulrich Baum informierte über den Baustand. weiter
  • 283 Leser

Ehrungen bei den Gmünder Schlaraffen

Die Schlaraffia Gaudia mundi ehrte in der Fünfknöpflesburg verdiente Mitglieder (v.l.): Zinkenmeister Vaporoso (Karl Fischer) und Junkermeister Ero-Tick (Franz Barth), die je 25 Jahre Mitglied sind; Schatzmeister Paulistanus (Jochen Mühl) und Marschall Spül-tick (Heiko von Tschammer), die je zehn Jahre aktiv sind. Diese „Festsippung“ war weiter
  • 250 Leser

Musikverein zu Besuch im Kindergarten

Da staunten die Mädchen und Buben des Kindergartens „Arche Noah“ nicht schlecht, als Jungmusiker, Vorstand Kreisel und Jugendleiterin Bucher vom Musikverein Bartholomä ihre Instrumente auspackten und vorspielten. Wer wollte, durfte selbst mit Orff-Instrumenten an der Klanggeschichte mitwirken. Vertiefen können die Kinder das im Froschorchester, weiter
  • 2029 Leser

Liederkranz Weiler beim Sängerfest

Am Wochenende trat der Liederkranz Weiler in den Bergen beim Sängerfest in Degenfeld auf. Die Aktiven und ihre neue Chorleiterin Kathrin Bechstein wurden am Klavier begleitet von Miriam Ederle. Am 28. und 29. Mai lädt der Chor in die Bernhardushalle in Weiler zum Konzert „Berühmte Liebespaare der Weltgeschichte“. Karten im Vorverkauf gibt weiter
  • 481 Leser

Hospizteam dankt Susanne Hörner

Ehrenamtlich und mit großem Einfühlungsvermögen war Susanne Hörner sechs Jahre lang für die Aufgaben von Hospiz im Einsatzteam tätig. Sie begleitete Begleiter und koordinierte Einsätze. Jetzt hört sie aus familiären Gründen auf, wird aber weiterhin bei der ambulanten Sterbebegleitung und in der Palliativabteilung der Stauferklinik helfen. Vorsitzende weiter
  • 324 Leser

Abteilungsleiter Weber verlängert um zwei Jahre

Hauptversammlung der Handballabteilung der SG Bettringen nimmt die Entscheidung mit Beifall auf – Mannschaften haben hohe Ziele
Im Gasthaus „Rössle“ trafen sich die Bettringer Handballer zur Abteilungsversammlung. Bei den Neuwahlen konnten alle Ämter besetzt werden. Auch Abteilungsleiter Joachim Weber hat verlängert, obwohl er im Vorjahr angekündigt hatte, dass für ihn 2011 Schluss wäre. weiter
  • 313 Leser

Wie der Igel in den Motor kommt

Beim TÜV-Süd-Pannenkurs für Frauen lernen die Teilnehmerinnen nicht nur, was im Notfall zu tun ist
Zehn Hände schnellen in die Höhe, als Andreas Stoll, Leiter des Gmünder TÜV-Service-Centers, die Frage stellt, wo im Auto sich das Warndreieck befindet. Ganz ahnungslos sind die Gewinnerinnen des zweiten TÜV-Süd-Pannenkurses für Frauen, verlost von der Gmünder Tagespost, nämlich nicht beim TÜV erschienen und überraschten durchaus mit Erfahrung beim weiter

Toller Erfolg bei der Landtagswahl

Vorstand weitgehend bestätigt bei der Hautpversammlung SPD-Senioren im Kreis
Die AG 60+ der SPD im Ostalbkreis hielt Hauptversammlung im Heubacher Rathaus. Vorsitzende Marga Elser würdigte ausführlich die Verdienste der im vergangenen Jahr verstorbenen SPD-Mitglieder Erna Schüssler, Ottmar Maihöfer und Helga Wittemer. weiter
  • 190 Leser
Schaufenster
FinissageZum Abschluss der Ausstellung Franklin Pühn „30 Jahre plastische Arbeiten aus Papier“ im Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen ist am Sonntag, 15. Mai, um 15 Uhr eine Finissage. Der Künstler führt durch die Ausstellung. Vor über 20 Jahren verwendete Franklin Pühn Papier erstmals als plastisches Material. Seither hat sich der Heidenheimer weiter
  • 664 Leser

Generationen Keramik-Können

Die Nachfahren des Bauhaustöpfers Otto Lindig
Ein Jahrhundert Keramik ist ab heute Abend in der Galerie Labor im Chor in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Doch die Objekte verbindet mehr als der Prozess einer fortschreitenden Entwicklung vom Bauhaus zur Moderne. Die ausstellenden Künstler stammen aus einer Familie: der Familie des bedeutenden Bauhaustöpfers Otto Lindig. Enkelin Maria Hokema hat die Ausstellung weiter
  • 394 Leser

Musikalischer Alltag

Eigenkompositionen von Stefan Hentze bei der Jazz-Jam-Session im „Bottich“ in Aalen
Frau Prof. Dr. Dr. Hentzes skurrile Auftritte sorgen für kontroverse Diskussionen. Seine Kompositionen stellten jedoch schnell eine Einigkeit unter den Zuhörern her. Die Musiker um Hentze erfüllen mit munteren Interpretationen seiner Werke den Raum und begeistern die Jazzliebhaber. weiter
  • 377 Leser
neues im kino
Metaller, die auf Brüste starrenBier, Bier und nochmals Bier. Ach und da wären natürlich noch tausende betrunkene und verschwitzte Metaller, die sich zu lauter Musik bewegen. Gemeint ist das größte Metalfestival der Welt: „Wacken“. Zahlreiche Fernsehsender haben Reportagen über das Event gesendet, doch wie es wirklich dort zugeht, das wissen weiter
  • 5
  • 1157 Leser

Im Stil der Grazer Hofbäckerei

Aalener Wirtschaftsgeschichten (98): Das City Hotel Antik mit dem Restaurant „Colosseo“
Einem maurischen Schlösschen gleich hebt sich das „Antik“ gewaltig von der umgebenden Architektur der Häuser in der Stuttgarter Straße ab. In jedem Fall ein Hingucker für alle Stadtbesucher. Bauherrn des City-Hotels mit Restaurant waren 1981 Elfriede und Herbert Saalborn. weiter

Ein moderner Hund, der Leben rettet

Am heutigen Freitag, 13. Mai, ist Rauchmeldertag – schon wenig finanzieller Aufwand bringt Schutz
Er ist ein kleines Ding mit großer Wirkung. Gerade mal sieben Zentimeter Durchmesser hat ein Rauchmelder, doch er kann das Leben vieler Menschen retten. Die Installation der winzigen Warngeräte ist fast schon lächerlich einfach, der finanzielle Aufwand gering. weiter
  • 577 Leser

Die Ostalb soll grüner werden

Grün-Rot in Stuttgart: Die neue Regierung bringt Veränderungen vor allem bei der Energiepolitik
Der erste grüne Ministerpräsident ist gewählt. Auch der Ostalbkreis wird sich durch Grün-Rot in Stuttgart verändern. So plant Landrat Klaus Pavel (CDU) etwa, die Windkraft schneller als bisher geplant auszubauen. Er könnte sich zudem demnächst einer Volkswahl stellen müssen. Auch in der Bildungspolitik wird es Veränderungen geben, so viel steht fest. weiter

Hermann denkt an Tunnelfilter

Schwäbisch Gmünd. Der neue baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann wird sich um das Gmünder Anliegen, in den Abluftkamin des B-29-Tunnels einen Filter einzubauen, kümmern. Das sagte er dem Gmünder SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Maier zu, der dem Minister gleich nach der Wahl der neuen Landesregierung das wichtige Thema geschildert hat. weiter
  • 5
  • 681 Leser

Kneippverein in Not

Dringende Suche nach neuen Vorstandsmitgliedern
Der Gmünder Kneippverein sucht dringend einen neuen Vorstand, sonst droht die Auflösung. Dies ist das dringendste Ergebnis des Regionaltreffens der Region 4 des Kneipp-Bund-Landesverbandes. Die hat sich jetzt in Schwäbisch Gmünd getroffen. weiter
  • 292 Leser
34. Internationaler Museumstag 22 Museen haben ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt

Museen, unser Gedächtnis!

„Wer entscheidet heute, an was wir uns morgen erinnern werden?“, fragt die Unesco seit 1992 in ihrem Weltdokumentenerbe-Programm „Memory of the World“. Ziel ist es, insbesondere solche Dokumente zu bewahren, die Eindrücke von herausragenden politischen, gesellschaftlichen, religiösen und kulturellen historischen Ereignissen liefern weiter
  • 5
  • 557 Leser
Meine FreizeitAnnetteTobias45 JahreApothekerin in Teilzeit in der Oberen Apotheke in Schwäbisch GmündBeflügelte Nacht Seite 4Meine Söhne Sebastian und Dominik sind Schüler an der Musikschule in Gmünd. Am Samstag ist dort wieder die „Beflügelte Nacht“. Auf die freue ich mich schon sehr. Dort gibt es klassische Musik aus verschiedenen Stilepochen. weiter
  • 417 Leser

Alles dreht sich um die Sonne

Aktionstag der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd / Kinderzeichnungen ausgezeichnet
Was fällt Kindern bei Sonne und Solarenergie ein? Die Ergebnisse eines Malwettbewerbs dazu wurden bei einem Aktionstag der Stadtwerke ausgestellt und ausgezeichnet. Für die Älteren gab es Informationen zum Thema. weiter
  • 368 Leser

Der Ausdruck

Sein Lieblingsthema war die Landschaft. Besonders die heimatliche der Ostalb. Das Kulturnetz Heubach zeigt – vom 13. Mai bis 26. Juni – im Schloss Heubach Werke von Markus Mantel. weiter
  • 395 Leser
Raum AalenFrühling mit Kunst - Aktuelle Kunst der art Karlsruhe 2011mit Lisa Beyer Jatzlau, Paul Groll, Klaus Joas, Norbert Klaus, Werner Lehmann, Raymond E. Waydelich, Hannelore Weitbrecht, L.M. Wintersberger, Sigi Zaiß, Galerie Zaiß, Aalen, Öffnungszeiten: Di-Fr 15-18 Uhr; Sa 14.30-17 UhrRaphael Ernst - Hühnerei, MalereiKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: weiter
  • 712 Leser

Freitag, 13. Mai

Viele kennen Teo Hentzschel als Frontman der Rockband „The xPlode“. Seine zweite Seite, die Soloseite, hat er nun auf eine CD gepackt, die er am Freitag, 13. Mai, im KKF in Gmünd vorstellt: Lieder, die Gefühle wecken und tiefen Einblick in die Seele gewähren. Begleitet werden die Songs nur von Gitarren- und Klavierklängen. Es ist die Art weiter
  • 417 Leser

Eleganz und Humor

Kein Schwein ruft mich an – und dann klingelt doch das Telefon des Sängers Max Raabe. Am Apparat ist Anette Humpe, ihres Zeichens Produzentin und der Kopf hinter dem Musikprojekt „Ich+Ich“. Das war 2008, drei Jahre später ist ihr Album „Küssen kann man nicht alleine“ fertig. weiter
  • 490 Leser

Heidenheimer Musiknacht

Am Samstag, 14. Mai, findet die 16. Heidenheimer Musiknacht zum ersten Mal unter der Federführung des Heidenheimer Musikers und Veranstalters Siggi Schwarz statt. Die diesjährige Musiknacht widmet Siggi Schwarz dem Andenken des 2007 verstorbenen Kulturbereichsleiters der Stadt Heidenheim Dieter Reich, welcher die Musiknacht 1996 einführte und insgesamt weiter

Hautnah

Jetzt ist es fix: Clueso & Christoph Bernewitz Trio feat. Paul Brody Pamela Mendez tritt am Freitag, 20. Mai, ab 20.30 Uhr als Support Act von Clueso & das Christoph Bernewitz Jazztrio feat. Paul Brody im Schloss Fachselfeld auf. weiter
  • 795 Leser

Bachs Werk

Von der Romantik bis zur Gegenwart hat dieses Werk wie kein anderes den Ruhm Bachs in alle Welt getragen – Bachs Messe in h-Moll. Am Freitag, 20. Mai, um 19.30 Uhr wird sie in Gmünd im Schönblick Gästehaus aufgeführt. weiter
  • 500 Leser

Mit Tiefgang

Zum Abschluss der Gmünder Theater-Reihe ist am Donnerstag, 19. Mai, um 20 Uhr im Stadtgarten zu sehen : „Georg Elser – Allein gegen Hitler“ mit dem Theater Lindenhof. weiter
  • 566 Leser

Nacht-Lesungen und Revue

Im Sommer 2011 setzen die Festspiele die Reihe „kreuzgangspiele extra“ fort. Mehrere spannende Lesungen ergänzen das „große Welttheater“ im Kreuzgang in Feuchtwangen. weiter
  • 626 Leser

Performance Poesie

Der Schubartpreisträger Timo Brunke performed „All das. All diese Dinge“. Bereits mit seiner Dankrede anlässlich der Auszeichnung mit dem Förderpreis des Schubart-Literaturpreises, hat der Sprachkünstler Timo Brunke sein Publikum begeistert. weiter
  • 362 Leser

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben konzertieren am Samstag, 14. Mai, um 16 Uhr in der Abteikirche in Neresheim – in der Reihe „Knabenchöre in der Abteikirche Neresheim“. Ihr Repertoire umfasst ein breites Spektrum geistlicher Vokalmusik vom Frühbarock bis zur Gegenwart. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Rainer Johannes Homburg weiter
  • 396 Leser

Blues, Rock, Soul und Reggea

Im Jahr 2007 haben sich Edgar und Joachim Kuchelmeister und Andreas Elser zu der Band „Strings@work“ zusammengefunden. Alle drei sind Musiker, welche die Liebe zur Musik verbindet – mit langjähriger musikalischer Erfahrung. Das Programm besteht aus Musikstücken bekannter Musiker, etwa Robben Ford, Eric Clapton, Gary Moore, Peter Frampton, weiter
  • 404 Leser

Streetball und Streetsoccer

Eine Ballsportnacht für Jugendliche steigt am Samstag, 14. Mai, ab 19 Uhr in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. Hierbei handelt es sich um ein Turnier, bei dem alle sportbegeisterten Jugendlichen im Alter von zehn bis 18 Jahren teilnehmen können. Man kann sich zwischen „Streetball“ und „Streetsoccer“ entscheiden, wobei hier weiter
  • 354 Leser

Spaßige und bizarre Trash-Doku

Am Samstag, 14. Mai, um 22.30 Uhr wird „Metaller die Brüste starren“ in Zusammenarbeit mit den Metal Maniacs Ebnat im Kino am Kocher in Aalen zu sehen sein. Der Film zeigt auf denkbar authentische Weise das bunte und illustre Treiben in Wacken fernab der Bühnen, und würde, wenn es dieses Genre gäbe, wohl als spaßige und bizarre Trash-Doku weiter
  • 422 Leser

Folk und Figurentheater

Museumsnacht und Aktionstag zum Internationalen Museumstag am 14./15. Mai im Alamannenmuseum Ellwangen: das heißt, 14 Stunden Sonderprogramm, denn am Samstag, 14. Mai ist das Alamannenmuseum bis Mitternacht geöffnet. weiter
  • 5
  • 472 Leser

Hip Hop, Punk bis Metal

Der Ostalbkreis ist um eine Großveranstaltung reicher: Das Inside Festival öffnet am Freitag,13. und Samstag, 14. Mai zum ersten Mal seine Pforten im Alten Schlachthof Aalen. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm zwischen Hip Hop, Rap, Rock, Pop, Punk und Metal. weiter
  • 538 Leser
MUSIK12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche16.00, NeresheimStuttgarter Hymnus-Chorknaben, Abteikirche19.00, AalenKonzert und Menü, Osteria La Fontana, Dimitry Fomitchev (Violine) und Katharina Senkova (Piano). Reservierung: Tel. (07361) 555919619.00, DalkingenKonzertabend - Musik der römischen Kaiserzeit - ausverkauft, Limestor, weiter
  • 572 Leser
MUSIK16.30, HeidenheimRock’n’Blues-Feuerwerk mit Lee Mayall, eva, Albuchstraße 119.30, WürzburgMarcus Ullmann, Tenor / Martin Stadtfeld, Klavier, Hochschule für Musik20.00, Schwäbisch HallAtelier B-Seite, der Gluecksjam ist eine offene Bühne - Traut Euch ! Ripperg 6, Schwerpunkt Glueck20.00, StuttgartSextett 5 / Stuttgarter Philharmoniker, weiter
  • 386 Leser
MUSIK20.00, StuttgartMartin Grubinger, Liederhalle20.00, StuttgartMartin and James, Universum20.30, Schwäbisch HallKonzert „Gonzo’n’Friends“, Cafe im Alten SchlachthausBÜHNE20.00, StuttgartTartuffe von Molière, Altes SchauspielhausFESTE & PARTYS15.00 bis 18.30, UnterwinstettenTanz, Gasthaus WaldesruhSONSTIGES19.00, EllwangenBuchvorstellung: weiter
  • 366 Leser
MUSIK20.00, StuttgartMara Kayser, Friedrichsbau Varieté20.00, UlmMax Raabe, Congress CentrumBÜHNE20.00, AalenCarmen - Oper von Georges Bizet, Stadthalle, Städteoper Südwest, Theater Pforzheim, TheaterringVORTRÄGE19.00, Schwäbisch GmündViel arbeiten und trotzdem leben - dem Burnout keine Chance, CCS, Ref.: Dr. Sabine Schonert-Hirz, Eintritt 8 Euro/IKK-Vers. weiter
  • 407 Leser
MUSIK20.00, LudwigsburgClub der toten Dichter, Scala20.00, StuttgartMartin Stadtfeld, Liederhalle20.00, StuttgartJenix, Universum20.00, StuttgartGötz Alsmann & Band, Theaterhaus20.30, Schwäbisch HallKonzert „Gonzo’n’Friends“, Cafe im Alten Schlachthaus21.00, HessentalNachwuchs-Band-Contest, NCO-Club-, Haller Tagblatt und weiter
  • 402 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch GmündJ. S. Bach: h-Moll-Messe BWV 232, Forum Schönblick20.00, AspergColludie Stone-Irisch Folk, Glasperlenspiel20.00, DinkelsbühlAgape Harmony und Kolping Chor, Münster St. Georg, 19 Uhr Konzerteinführung im Pfarrsaal20.00, EschachFeel the Gospel, Heuscheune, Konzertsaal (bei Klavier Wagner)20.00, LudwigsburgDas GlasBlasSing Quintett, weiter
  • 448 Leser

Zehn Bands

Zehn Jahre Esperanza mit zehn Bands und zehn Jahren Bandgeschichte: Am Samstag, 9. Juli, ab 16 Uhr steigt im Esperanza in Schwäbisch Gmünd die Feier zum 10-Jährigen. weiter
  • 484 Leser
theatergastspiel Schauspiel „Unter der Gürtellinie“mit dem Theater von der List aus Hannover

Männer, Mobbing, Macht

„Unter der Gürtellinie“ von Richard Dresser, zeitgenössischer amerikanischer Autor, spielt in einer namenlosen Fabrik, in einem namenlosen Land irgendwo in der Wüste. Am Freitag, 27. und Samstag, 28. Mai, jeweils um 20 Uhr, mit dem Theater in der List aus Hannover im Alten Schlachthof in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 400 Leser

Spirituelle Reise mit Gregorianika

Das aktuelle Live-Programm des Chores Gregorianika – „Ora et labora“ – umfasst klassische Choräle und eigene Hits von der neuen CD und den beliebten Werken des Chores. Hier zeigt Gregorianika auf einzigartige Weise musikalische Vielfältigkeit und enorme Stimmgewalt. Gregorianika sind sieben Männer in schlichten Mönchskutten. weiter
  • 846 Leser

Musikfestspiele „Schwäbischer Frühling“

Für die 16. Auflage des „Schwäbischen Frühlings“ hat der Wiener Intendant Christian Altenburger wieder ein attraktives Programm zusammengestellt. Über Christi Himmelfahrt erklingen vom 1. bis zum 5. Juni insgesamt sechs Konzerte in Ochsenhausen und im benachbarten Rot an der Rot. Das Programm reicht von Mozart und Schubert über Brahms, Mahler weiter
  • 825 Leser

Der Mörder ist noch im Haus

Die Spiel & Theaterwerkstatt im Theater auf der Aal in Aalen zeigt: „Acht Frauen und ein Butler“– Kriminalkomödie frei nach dem Film von Francois Ozon. Premiere ist am Freitag, 27. Mai, um 20 Uhr im Theater auf der Aal. Acht Frauen, ein Butler und eine Leiche mit einem Messer im Rücken. Und das ist noch nicht alles: Das Telefon weiter
  • 831 Leser

Scharfes im Ländle

Der Titel „Baden-Württemberg scharf“ ist Programm im neuen anderen Ausflugsführer von Jürgen Seibold. Über 30 pikante Ausflugsziele stellt der Autor in lebensnahen Reportagen vor, die vor allem Spaß machen und unterhalten. Geschichtliche Einblicke sorgen für noch mehr Würze. weiter
  • 387 Leser

Falscher Glanz

Das mittelalterliche Aachen ist Schauplatz dunkler Machenschaften, betrügerischer Geschäfte und böswilliger Intrigen. Mittelpunkt dieses historischen Romans ist die Reliquienhändlerin Marisa. weiter
  • 349 Leser

Platzkonzert der Bergkapelle

In diesem Jahr, am Sonntag, 15. Mai, um 10.30 Uhr, gibt die SHW-Bergkapelle erstmals wieder ein Platzkonzert im Eingangsbereich des Ostalb-Klinikums Aalen. Nachdem die Bergkapelle die Wasseralfinger Erstkommunikanten zum Gottesdienst begleitet hat, werden sich die Musikerinnen und Musiker zum Ostalbklinikum aufmachen. Den Patienten, Besuchern, den Bediensteten weiter
  • 406 Leser

Einblick in die Frauen-Gemächer

„Frauenzimmer“ oder „Die weibliche Seite auf Schloss Fachsenfeld“: Neben den männlichen Erben von Schloss Fachsenfeld haben auch die Mütter, Schwestern und Töchter der Eigentümer den Landsitz sehr stark mitgeprägt. Während der „Sommerfrische“ von Mai bis September bewohnten sie vor allem die Räume im zweiten Stock weiter
  • 409 Leser

Schützen informieren und helfen

Der Schützenkreis Aalen will am Sonntag, 15. Mai, von 10 bis 17 Uhr, im Rahmen eines Infotages für den Schießsport werben und gleichzeitig für eine gute Sache tätig werden. Der Infotag wird unter dem Motto „Sportschützen unterstützen Krebshilfe“ initiiert, der Erlös wird dem Krebsverband Baden Württemberg gespendet. Die Benefiz-, Info- und weiter
  • 443 Leser

Bärlauchfest im Kloster Lorch

Es zieht wieder ein eindeutiger Duft durchs Klostergelände von Lorch und kündigt damit ein ganz besonderes Fest an: das Bärlauchfest. Am Sonntag, 15. Mai, von 10 bis 18 Uhr steht wieder das heimische Kraut mit der unverwechselbaren Duftnote im Mittelpunkt dieser Lorcher Veranstaltung – und die hat inzwischen schon eine ganz eigene Tradition entwickelt. weiter
  • 605 Leser

Archaische Musik

Bei „LaliCante“ verbindet sich am Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Gmünd faszinierender mehrstimmiger Gesang mit der Kraft und Schönheit archaischer Melodien aus verschiedenen Kulturen rund um das Mittelmeer. weiter
  • 632 Leser

Musik der römischen Kaiserzeit

Das Konzert mit Musik der römischen Kaiserzeit am Samstag, 14. Mai, um 19 Uhr ist bereits ausgebucht. Wegen der großen Nachfrage gibt es jetzt kurzfristig gegen 22 Uhr im stimmungsvoll beleuchteten Limestor für Nachtschwärmer noch ein Zusatzkonzert. Die Musiker Justus Willberg und Hagen Pätzold stellen auf den Nachbauten antiker Musikinstrumente wie weiter
  • 445 Leser

Violine und Orgel im Duett

Die Geigerin Franziska König musiziert am Samstag, 14. Mai, um 20 Uhr zusammen mit Reinhard Krämer an Orgel und Cembalo in der evangelischen Stadtkirche in Ellwangen. Auf dem Programm stehen die Sonate c-moll BWV 1017 für Violine und Cembalo und die Sonate Nr. 2 a-moll BWV 1003 für Violine Solo von Johann Sebastian Bach sowie die Sonate D-Dur op. 1/13 weiter
  • 500 Leser

Märchen- und Sinnesführungen

Die zunehmend beliebten Märchen- und Sinnesführungen durch die Charlottenhöhle in Giengen-Hürben werden auch in diesem Jahr fortgesetzt. Die Sinnesführungen sind am 28. Mai, 18. Juni, 24. September und 29. Oktober. Sie eigenen sich für Kinder ab sechs Jahren und für Erwachsene. Die Teilnehmer sollten eine gut funktionierende Taschenlampe mitbringen. weiter
  • 362 Leser

Drei Stunden „Beflügelte Nacht“

Beflügelt, beschwingt und heiter soll es zugehen, wenn der Förderverein der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd am Samstag, 14. Mai zum achten Mal, von 20 bis 23 Uhr zur „Beflügelten Nacht“ einlädt. Das Quarttet „!VierUnd …“ überrascht mit Bodypercussion und Sprechkanons, ein Trio für Sopran, Flöte und Klavier von weiter
  • 538 Leser

Ein Romantiker

Er ist 21 Jahre alt, kommt aus dem Schwabenland und sein stetiger Begleiter ist das Klavier. Popmusiker Tiemo Hauer bringt mit „Losgelassen“ sein erstes Werk auf den Markt. weiter
  • 427 Leser
MUSIK20.00, Weiler in den BergenFrühjahrskonzert, Berhardushalle, MV20.30, HeidenheimMusiknacht, Innenstadt20.30, Aalen-UnterrombachSeven Lies & Special Guests, Bottich21.00, Schwäbisch GmündDJ Cat - Cill & Bounce, M721.00, Schwäbisch GmündChuck’n Co - Mordern Blues and more, Musicclub-Kneiple21.00, WeikersheimKonzert, Club w 71, mit der weiter
  • 583 Leser

An die Musik

Am Sonntag, 15. Mai, um 11 Uhr erklingt das zweite Konzert des Vereins Kammermusikforum in Baden-Württemberg auf Schloss Fachsenfeld. Martina Langenbucher (Mezzo-Sopran), begleitet von Joachim Bilek am Klavier, singt berühmte Lieder. weiter
  • 466 Leser
MUSIK10.30, AalenPlatzkonzert - SHW Bergkapelle, Ostalb-Klinikum11.00, FachsenfeldKammermusikforum Baden-Württemberg, Schloss17.00, HofenSerenade Katzen in Hofen, Gemeindesaal, Kappelbergchöre17.00, Schwäbisch GmündBegegnungskonzert, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal18.00, AnsbachInternationale Gitarrenkonzerte, Kulturzentrum Karlsplatz, weiter
  • 466 Leser

Polizei sucht Zeugen zum Edeka-Markt in Lorch

Wie berichtet hat ein bewaffneter Räuber am Montagabend gegen 21.35 Uhr die Kassiererin eines Edeka-Lebensmittelmarktes in der Maierhofstraße in Lorch überfallen. Er hatte sein Opfer mit einer schwarzen Pistole bedroht und Geld aus der Kasse genommen. Die Ermittlungen der Kripo Schwäbisch Gmünd brachten inzwischen erste Ergebnisse.

weiter
  • 844 Leser

Schädel im Baum?

Kinderfantasie ruft Polizei auf den Plan
Der Leiter einer Geislinger Schule meldete der Polizei am Donnerstag, dass vier Kinder aus der Klassenstufe 1 und 2 am Mittwoch in einem Gartengrundstück einen menschlichen Schädel gefunden haben wollen. Nun habe die Mutter eines der Kinder mitgeteilt, dass ihr Sohn „völlig durch den Wind sei“ und nicht geschlafen habe. weiter
  • 471 Leser

Haben die Täter ein Zelt genutzt?

Ermittlungen zum Raubüberfall
Die Ermittlungen der Gmünder Kriminalpolizei zum Raubüberfall auf den Lorcher Edeka-Markt am Montagabend haben erste Ergebnisse gebracht. weiter
  • 1339 Leser

Im Einsatz für die Sicherheit

Jugendliche aus dem Raum Rosenstein und von benachbarten Feuerwehren meistern Truppmannausbildung
Um dem demografischen Wandel zu begegnen und den wachsenden Bedarf der Feuerwehren zu decken sind regelmäßig Truppmannausbildungen. Jetzt waren solche in Heubach und Bartholomä. weiter
  • 392 Leser

Heubacher Freibad öffnet

Heubach. Die Stadt Heubach eröffnet die Freibadsaison: Am Samstag, 14. Mai, öffnet das Heubacher Freibad, bekannt für seine schöne Lage und sein frisches Wasser. Die Öffnungszeiten sind wie folgt: In Mai, Juni und September ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet; in Juli und August von 8 bis 20 Uhr. Bei Regen und einer Lufttemperatur unter 17 Grad weiter
  • 324 Leser

Winfried Kretschmann neuer Ministerpräsident

Landtag wählt den Grünen mit 73 Stimmen zum Regierungschef

Der baden-württembergische Landtag hat mit Winfried Kretschmann zum ersten Mal  einen Grünen-Politiker zum Ministerpräsidenten bestimmt. Dies berichtet der SWR. Der 62-Jährige hat im ersten Wahlgang schon die notwendige Mehrheit von 70 Stimmen erreicht, insgesamt hat er 73 von 138 Stimmen bekommen. Das sind zwei mehr, als die

weiter
  • 5
  • 677 Leser

Buntes Blumenmeer in der Innenstadt

Verkauf von Blumen und Pflanzen, Pflanzaktionen, Aktionen von „Gmünd macht Bio“ sowie zum Thema Holz
Der Frühling hat endlich auch in Gmünd Einzug gehalten. Zeit, den Garten und den Balkon wieder in ein buntes Blumenmeer zu verwandeln. Ideen und Vorschläge bietet der Gmünder Fensterblümlesmarkt am Samstag, 14. Mai, in der Innenstadt. weiter
  • 115 Leser

Ambulanter Pflegedienst auf dem Rehnenhof

Tag der offenen Tür bei „Pflege daheim“ am Samstag von 13 bis 17 Uhr sowie am Sonntag von 14 bis 17 Uhr
Engel in Grün und Weiß helfen vor Ort Schwäbisch Gmünd. In ihren weißen Kitteln, grünen Überhangjacken und dem freundlichen Auftreten, erscheinen die vier Frauen der neuen privaten ambulanten Pflegedienststelle „Pflege daheim“ in der Franz-Konrad-Straße 142 auf dem Rehnenhof wie Engel. Engel, die sich der Aufgabe stellen wollen, das Leben weiter
  • 107 Leser

Stahlbohlen gestohlen

Hüttlingen. Zwischen Dienstag, 17.20 Uhr und Mittwoch, 7 Uhr entwendeten Unbekannte von einer Baustelle im Gewerbegebiet Süd, an der B 19 fünf Stahlbohlen in einer Länge von 4,97 Meter x 1,41 Meter mit einem Gesamtgewicht von 3250 Kilo im Wert von ca. 4000 Euro. Für den Abtransport wurde vermutlich ein Lkw mit einer entsprechenden

weiter
  • 461 Leser
Am Mittwochabend in Aalen:

Fahrenden Zug mit Flasche beworfen

Aalen. Ein 18-Jähriger hielt sich am Mittwoch mit zwei weiteren Bekannten an der Fußgängerunterführung von der Marienstraße her kommend auf. Nach Zeugenaussagen warfen die Personen schon über einen längeren Zeitraum leere Flaschen auf den Boden. Als gegen 20 Uhr ein Zug,aus Richtung Stuttgart in den Bahnhof einfuhr,

weiter
  • 4
  • 1106 Leser
In Leutenbach im Rems-Murr-Kreis

Zwergkaninchenfamilie getötet

Leutenbach/Rems-Murr-Kreis. Eine achtköpfige Zwergkaninchenfamilie, die von ihren Eigentümern in einem Freigehege im Garten neben dem Wohnhaus untergebracht war, wurde in der Nacht zum Mittwoch in Leutenbach von Unbekannten getötet. Die Besitzerin fand die Tiere am Mittwochmorgen leblos im Gehege vor. Einem Kaninchen war der Kopf abgetrennt

weiter
  • 1057 Leser

Regionalsport (20)

Einzeltitel bei Aktiven und Jugend locken

Leichtathletik, Meisterschaft
Eine Woche nach den Mehrkämpfen werden an diesem Wochenende im Ulmer Donaustadion bei den Regionalmeisterschaften der Aktiven und der Jugend die Einzeltitel vergeben. Die LG Staufen entsendet insgesamt 41 Athletinnen und Athleten nach Ulm weiter
  • 158 Leser

Sport in Kürze

Gmünder Duo im EinsatzFußball. In der Landesliga gastiert am Freitag um 19.30 Uhr der VfL Brackenheim bei der TSG Bretzfeld. Schiedsrichter ist Mike Böttigheimer (SG Bettringen). Es assistieren Ruben Schiel (FC Normannia) und Christoph Sachsenmaier (TSV Mutlangen). Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag ab 15 Uhr die B-Jugend-Oberligabegegnung weiter
  • 126 Leser

Sportmosaik

„Spielerisch waren wir auf keinen Fall schlechter“, sagt Normannia-Trainer Helmut Dietterle im Rückblick auf das verlorene Pokalfinale gegen Heidenheim. „Die Heidenheimer haben doch nur mit langen Bällen agiert.“ Und bei den beiden Toren hätten Marc Schnatterer und Andreas Spann ihre individuelle Klasse ausgespielt. Dietterle: weiter
  • 214 Leser

Vier von sechs Titeln geholt

Leichtathletik, Mehrkampf-Regionalmeisterschaften der Schüler B: Zweimal Gold
Mit den Vierkampf-Goldmedaillen für Niklas Henreich in der Klasse M 13, Lisa Maihöfer in W 13 und den Mannschaftserfolgen der Jungen und Mädchen holte die LG Staufen bei den Mehrkampf-Regionalmeisterschaften der Schüler B in Göppingen vier von sechs möglichen Titeln. weiter
  • 192 Leser

Streetball oder Streetsoccer

Ballsportnacht für Jugendliche in der Gmünder Großsporthalle
In der Gmünder Großsporthalle findet am Samstag wieder eine Ballsportnacht für Jugendliche statt. Hierbei handelt es sich um ein Turnier, bei dem alle sportbegeisterten Jugendlichen im Alter von zehn bis 18 Jahren teilnehmen können. Man kann sich zwischen Streetball und Streetsoccer entscheiden, wobei hier bei beiden Sportarten in den Altersklassen weiter
  • 178 Leser

Weiterarbeiten im Akkord

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd spielt am Samstag beim SC Bahlingen – Matthias Gruca fällt aus
Die Anspannung aus dem Pokal ist weg, jetzt haben die Oberliga-Fußballer des FC Normannia Gmünd noch sechs Spiele in der Liga vor sich. Am Samstag treten die Gmünder beim Bahlinger SC an. weiter
  • 307 Leser

Fußballspiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SG Bettringen – HofherrnweilerFV Sontheim – TSV MutlangenTSV Böbingen – TV SteinheimTV Heuchlingen – FC RöhlingenTSV Heubach – UnterkochenTV Neuler – TSG NattheimSV Waldhausen – SchnaitheimTSGV Waldstetten – TV Bopfingen Kreisliga A ISonntag, 15 Uhr: Hofherrnweiler II – weiter
  • 126 Leser

Der Gegner: Rot-Weiß Erfurt

Trainer: Stefan Emmerling (45)Platzierung: 5. Platz – 58 Punkte, 62:45 Tore Letztes Spiel: 3:4 gegen Rot Weiss Ahlen Höchste Saisonsiege: 4:0 gegen Aalen, Ahlen, UnterhachingHöchste Saisonniederlage: 0:4 gegen BraunschweigLetzte 10 Spiele: 5 Siege, 1 Unentschieden, 4 NiederlagenBeste Torschützen: Marcel Reichwein (11), Tino Semmer (10)Ehemalige weiter
  • 164 Leser

Eine Frage der Motivation

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen zum Abschluss auswärts bei Rot-Weiß Erfurt – Kettemann und Morys fallen aus
Es ist eine ungewohnte Situation für den VfR Aalen. Erstmals in dieser Saison kann der Aufsteiger völlig befreit aufspielen. Doch das letzte Spiel am Samstag beim Tabellenfünften Rot-Weiß Erfurt sieht Ralph Hasenhüttl keineswegs nur als spaßigen Mannschaftsausflug nach Thüringen. „Wir wollen nochmal alles rausholen“, sagt der Trainer. Anpfiff weiter
  • 193 Leser

Fußball am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 13.30 Uhr:FC Rot-Weiß Erfurt – VfR AalenHansa Rostock – Rot Weiss AhlenTuS Koblenz – Jahn RegensburgWerder Bremen II – SV WehenUnterhaching – München IISV Babelsberg 03 – SV SandhausenBurghausen – 1. FC SaarbrückenOffenbach – Dynamo DresdenBraunschweig – 1. FC HeidenheimVfB Stuttgart weiter
  • 343 Leser

Die Tür ist offen

Fußball, Bezirksliga: Zwei gegen drei – Bopfingen ist zu Gast in Waldstetten
So schnell geht das: Wochen, gar Monate in der Lauerposition, doch plötzlich hat der TSGV Waldstetten beste Aussichten auf Platz zwei. Vor allem, wenn man den TV Bopfingen, derzeit auf Rang drei, am Sonntag schlagen sollte. weiter
  • 211 Leser

Normannia spielt um den Aufstieg

Radball: Samstag, Parlerhalle
Den Radballern der Normannia ist in der Bezirksliga der krönende Saisonabschluss gelungen. Sie haben sich für die Aufstiegsrelegationsspiele in Gmünd qualifiziert. weiter
  • 128 Leser

Der nächste Zug ans Ufer?

Fußball, Landesliga: Abstiegskandidat TSV Weilheim am Sonntag zu Gast in Bargau
Fünf Spiele stehen für den FC Bargau noch an. Obwohl dem Aufsteiger theoretisch noch ein paar Zähler zum sicheren Verbleib fehlen, rechnet man fest auch im nächsten Spieljahr mit Landesligafußball unterm Scheuelberg. Am Sonntag gastiert um 15 Uhr der TSV Weilheim, ein Mitaufsteiger, der mitten im Abstiegskampf steckt. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Lindach zu Gast in Göggingen

Fußball, Kreisliga B II
Zeit für das Spiel der Spiele in der B II: Der Erste SV Göggingen empfängt den punktgleichen Zweiten TV Lindach. Kurios: Beide haben zuletzt gepatzt. weiter
  • 196 Leser

TV Straßdorf zittert wieder

Fußball, Kreisliga A: Der TSB und Spraitbach haben im Keller Boden gutgemacht
Gibt’s doch gar nicht gibt’s nicht: Der Erste hat verloren, der Zweite hat verloren, der Dritte hat verloren. Weshalb sich in der Kreisliga A Herlikofen, Iggingen und Lorch über die verpasste Chance ärgern müssen. Oder freuen dürfen, dass nichts Schlimmeres passiert ist. weiter
  • 264 Leser

Acht Punkte Vorsprung

Fußball, Kreisliga B I
Hintersteinenberg ist raus aus dem Titelrennen der B I, es ist definitiv nur noch ein Zweikampf zwischen Weiler und Pfahlbronn. Doch der ist spannend. weiter
  • 182 Leser

Überregional (86)

'Endspiel' im Halbfinale

Der Berliner Schaffartzik freut sich auf das fünfte Duell
2:0-Führung verspielt - jetzt kommt auf Favorit Alba Berlin am kommenden Sonntag eine Nervenprobe zu. Das 'Endspiel' um den Halbfinal-Einzug in der deutschen Basketball-Meisterschaft wollten sich die Hauptstädter unbedingt ersparen. 'Wir sind enttäuscht, doch wir haben uns das selbst eingebrockt', meinte Teammanager Mithat Demirel nach der knappen 79:80-Pleite weiter
  • 294 Leser

'Massiv überfordert'

Guttenberg begründet Plagiate mit beruflichem Dauerstress
Schlamperei in Folge von Dauerstress führt Ex-Minister zu Guttenberg für viele Fehler in seiner Dissertation an. Auch die Tochter von Ex-Ministerpräsident Stoiber, Veronica Saß, verliert ihren Doktortitel. weiter
  • 259 Leser

30 Prozent Parkfläche

Sieben Naturparks nehmen 30 Prozent der Landesfläche ein. Der kleinste und älteste ist der Schönbuch mit 156 Quadratkilometern. Eine Ausdehnung ist nicht geplant, im 328 Quadratkilometer großen Stromberg-Heuchelberg und im Naturpark Schwarzwald/Mitte-Nord ebenfalls nicht. Schwarzwald/Mitte-Nord ist mit 3750 Quadratkilometern Deutschlands größter Naturpark. weiter
  • 293 Leser

31 Milliarden für Aktionäre

Die Ausschüttungssumme ist wieder deutlich gestiegen
Die Finanzkrise ist überwunden - zumindest signalisiert das die Dividendenentwicklung an der Börse. Die Aktionäre können sich freuen: In diesem Jahr schütten die Unternehmen ordentlich Dividenden aus. weiter
  • 523 Leser

Affen zappen sich durch

Ein Tag im Zoo kann lang sein - erst recht für die Tiere. Damit Bonobo-Affen in der Stuttgarter Wilhelma nicht fad wird, dürfen sie künftig vor die Mattscheibe. Fernbedienung inklusive. weiter
  • 365 Leser

Alten Reaktoren droht das Aus

Ethikkommission der Regierung legt erste Eckpunkte vor
Die sieben ältesten Meiler und die wegen Pannen stillstehende Atomanlage im schleswig-holsteinischen Krümmel sollen für immer abgeschaltet werden. Das geht aus dem Entwurf zum Abschlussbericht der Ethikkommission zum Atomausstieg hervor. Ergibt die technische Überprüfung, dass auch neuere Anlagen bestimmte Standards nicht erfüllen, könnten auch diese weiter
  • 303 Leser

Am Freitag, den 13., passiert nicht viel

Statistik einer Versicherung zeigt: An anderen Tagen gibts mehr Schäden
Wenn ein Freitag wie morgen auf den 13. eines Monats fällt, assoziiert der Aberglaube damit einen Tag voller Pleiten, Pech und Pannen. Aber so ist es nicht, zeigt eine Statistik der Zurich Versicherung. Das Ergebnis der Schadensmeldungen der letzten zwei Jahre: Auf solche Freitage 'fallen im Schnitt sogar weniger Schadensmeldungen als an anderen Tagen'. weiter
  • 338 Leser

Anleger in Deutschland sind nach wie vor rar

Die DSW, die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V., wurde 1947 gegründet und ist heute mit 25 000 Mitgliedern der führende deutsche Verband für Privatanleger. Im Jahr 2010 gab es in Deutschland 3,4 Mio. Aktionäre, das sind 5,3 Prozent der Bevölkerung. Inklusive der Fondsbesitzer beträgt die Zahl der Anleger 82, Millionen, das sind 12,6 weiter
  • 469 Leser

Ashton verpasst eine weitere Chance

Unzufriedenheit über EU-Außenvertreterin
Das Europaparlament hat geharnischte Kritik an der EU-Außenvertreterin Catherine Ashton geübt. Indirekt wurde ihr der Amtsverlust angedroht. weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick vom 12. Mai

FUSSBALL WFV-POKAL, Finale in Kirchheim 1. FC Norm. Gmünd - 1. FC Heidenheim 0:2 (0:1) POKAL NORDBADEN, Finale in Forst SV Sandhausen - FC Nöttingen1:0 (0:0) FRANKREICH: Paris SG Nancy 2:2, St. Etienne OSC Lille 1:2, AJ Auxerre Oly. Lyon 4:0, Lens Gir. Bordeaux 1:0, Montpellier Lorient 3:1, Nizza Arles-Avignon 3:2, Rennes Caen 1:1, Sochaux Monaco 3:0, weiter
  • 353 Leser

Autobahn zwei Tage gesperrt

Auf der Autobahn 7 in Richtung Norden ist am Wochenende mit Staus und Behinderungen zu rechnen. Wegen Bauarbeiten für eine Grünbrücke wird die A 7 zwischen Heidenheim und Aalen (Ostalbkreis) voll gesperrt sein. Die Sperrung beginnt laut Mitteilung des Regierungspräsidiums (RP) Stuttgart am morgigen Freitag, 22 Uhr, und dauert bis Sonntag, 15. Mai um weiter
  • 349 Leser

Bitteres Ende einer Ära

Guido Westerwelle fehlte der FDP in den entscheidenden Momenten
Eine Ära geht zu Ende: Nach sieben Jahren als Generalsekretär und zehn Jahren als Parteichef gibt Guido Westerwelle sein Führungsamt in der FDP ab. Nicht erst heute kämpft die Partei ums Überleben. weiter
  • 388 Leser

Car2Go startet wohl auch in Stuttgart

Car2Go dürfte es auch bald in Stuttgart geben. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Wolfgang Schuster, hatte am Wochenende den Start des Car-Sharing-Konzeptes schon für das kommende Jahr angekündigt, heißt es in einem Internet-Blog. Dann soll das innovative Auto-Mietkonzept mit 200 Elektro-Kleinwagen der Marke Smart und 100 Ladestationen an den weiter
  • 513 Leser

Das mühsame Arbeiten am Ausstieg aus der Kernkraft

Experte beruhigen das Personal: Mit der Energiewende fallen nicht automatisch die Jobs in den Meilern weg
Sind die Beschäftigten eines Atomkraftwerks arbeitslos, wenn ihr Meiler abgeschaltet wird? Wohl kaum: Der Rückbau kann Jahrzehnte dauern und muss wegen der Strahlung von Fachpersonal begleitet werden. weiter
  • 477 Leser

Deutschland mit Abgaben weiter auf Spitzenplatz

Deutschland nimmt bei der Steuer- und Abgabenlast für Arbeitnehmer weiter einen Spitzenplatz unter den Industrieländern ein. Zwar sank die Belastung nach jüngsten Berechnungen der OECD zuletzt spürbar. Insgesamt werde der Faktor Arbeit in Deutschland aber noch immer deutlich stärker mit Sozialabgaben und Steuern belastet als in den meisten anderen OECD-Länder. weiter
  • 529 Leser

Die Kunst der Autobauer

Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart
Vom silbernen Boliden in der spektakulären Rennkurve des Museums ist wenig zu sehen: Der Schweizer Künstler Nic Hess hat ihn unter ein Patchwork-Nomadenzelt gesteckt. Und was ist nur mit Mika Häkkinens Rennanzug in der Trophäenvitrine geschehen? Sylvie Fleury hat daraus ein skurriles Formel-1-Kleid gemacht. Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart, dieses weiter
  • 335 Leser

Ein Stift als Spielkamerad

Ravensburger AG will sprechendes Lernsystem Tiptoi ausbauen
Die Digitalisierung hält Einzug in die Welt der Brettspiele. Ein Lernsystem mit einem sprechenden Stift soll der neue Verkaufsschlager der Ravensburger AG werden. Der Spielehersteller ist für die Zukunft gerüstet. weiter
  • 556 Leser

Einfach interessiert am Leben

Schauspielerin Senta Berger, die Wandelbare, wird 70
Eine klasse Frau! Schön, begabt und erfolgreich, sowohl beruflich als auch privat. Schauspielerin Senta Berger, die dereinst als Vamp faszinierte und heute genauso als Kriminalrätin überzeugt, wird morgen 70. weiter
  • 306 Leser

Energiekosten treiben die Teuerungsrate

Die Kosten für die Dinge des täglichen Lebens ziehen so kräftig an wie seit langem nicht mehr. Im April stiegen die Verbraucherpreise im Vorjahresvergleich um 2,4 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Die Behörde bestätigte damit ihre vorläufigen Angaben von Ende April. Die 2,4 Prozent sind die höchste Rate seit rund zweieinhalb weiter
  • 507 Leser

Entführt und ermordet

Maria Bögerl, Frau des Heidenheimer Sparkassenchefs, wurde vor einem Jahr entführt und ermordet. Bis heute sind die Täter nicht gefasst. Eine Chronologie des Falls: 12. Mai 2010: Maria Bögerl, zweifache Mutter, wird aus dem Haus der Familie in Heidenheim-Schnaitheim entführt. Ihr Mann hinterlegt 300 000 Euro Lösegeld an der A 7. Das Geld holt niemand weiter
  • 350 Leser

Entscheidende Spur fehlt

Vor einem Jahr wurde Maria Bögerl ermordet - Bald Vernehmung in Linz
Heute vor einem Jahr wurde Maria Bögerl aus ihrem Haus entführt und später ermordet. Das Verbrechen an der Frau des Heidenheimer Sparkassenchefs ist noch immer ungeklärt. Die Polizei ermittelt weiter. weiter
  • 419 Leser

EU will Zollrabatte radikal streichen

Die EU will Zollrabatte für bis zu 100 Länder streichen. Dazu gehören aufstrebende Wirtschaftsnationen wie Russland, Brasilien, Saudi-Arabien oder Malaysia. Von 2014 an sollten nur noch 80 arme Länder wie etwa Bangladesch von niedrigeren Einfuhrzöllen in die EU profitieren, sagte Handelskommissar Karel De Gucht. Derzeit räumt die EU weltweit 176 Ländern weiter
  • 456 Leser

Facebook schließt nach vier Jahren Sicherheitslücke

Beim sozialen Netzwerk Facebook hat seit rund vier Jahren eine schwere Sicherheitslücke bestanden - die erst jetzt geschlossen wurde. Werbekunden der Plattform hatten seit 2007 Zugriff auf Nutzerprofile, wie der Computer-Sicherheitsspezialist Symantec mitteilte. Durch den Zugang ließen sich demnach teils sämtliche Nutzerdaten lesen, verändern und auch weiter
  • 480 Leser

Festivalauftakt unter Palmen

Filmstars und Fotografen unter Palmen - genau: In Cannes ist wieder Festivalzeit. Gestern Abend wurden die 64. Filmfestspiele mit Woody Allens sommerleichter Komödie 'Midnight in Paris' eröffnet. Zum Auftakt des Kinomarathons gaben sich unter anderem die Jury-Mitglieder Robert De Niro, Jude Law und Uma Thurman die Ehre. Bis zum 22. Mai konkurrieren weiter
  • 460 Leser

Flughafen von Misrata erobert

Rebellen versetzen libyschen Truppen schweren Schlag
Die libyschen Rebellen haben den Flughafen der belagerten Stadt Misrata erobert. Bereits in der Nacht zum Mittwoch hatten sie den Flughafen von drei Seiten eingekesselt, den Regierungstruppen jedoch eine Fluchtmöglichkeit über den Süden gelassen. Die Aufständischen eroberten 40 Grad-Raketen und setzten mehrere Panzer in Brand, die die Regierungstruppen weiter
  • 401 Leser

Gloger inszeniert in Bayreuth

Nachwuchsregisseur macht 2012 den 'Holländer'
Jan Philipp Gloger (29) wird bei den Wagner-Festspielen 2012 die Oper 'Der fliegende Holländer' neu inszenieren. Als Dirigent steht schon länger Christian Thielemann fest. Das Bühnenbild gestaltet der Österreicher Christof Hetzer, die Kostüme die Schweizer Modedesignerin Karin Jud. Gloger arbeitet seit 2007 als Schauspielregisseur unter anderem am Bayerischen weiter
  • 332 Leser

Google startet Online-Musik

Der Internetriese Google hat die Testversion seines lang erwarteten Online-Musikdienstes gestartet. Auf der jährlichen Google-Entwicklerkonferenz in San Francisco stellte das US-Unternehmen den Dienst vor, bei dem Nutzer ihre Musiksammlung ins Internet hochladen und von dort aus auf Computern oder Smartphones abspielen können. Google Music ist zunächst weiter
  • 448 Leser

Goppel rechnet nicht mit schnellem Guttenberg-Comeback

Ex-CSU-Generalsekretär Thomas Goppel rechnet nicht mit einem politischen Comeback des wegen der Plagiatsaffäre zurückgetretenen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU). In einer solchen Situation ziehe man sich wohl 'am besten aus der Szene zurück', sagte Goppel im Deutschlandfunk. Er schloss allerdings mittelfristig eine Rückkehr Guttenbergs weiter
  • 317 Leser

Hallen-Meeting vor dem Aus

Die Sparkassen-Finanzgruppe steigt als Hauptsponsor beim Stuttgarter Leichtathletik-Hallenmeeting aus. Die Tagesveranstaltung auf Top-Niveau, seit 1987 von den Sportlern acht Mal zum weltbesten Hallensportfest gewählt, wurde zuletzt mit 500 000 Euro unterstützt. 'Nach 25 Jahren erfolgreicher Partnerschaft ist es Zeit für etwas Neues', sagte Sparkassenpräsident weiter
  • 331 Leser

Heidenheim holt sich den WFV-Pokal

Der Klassenhöhere hat triumphiert: Im Finale des WFV-Pokals siegte der 1. FC Heidenheim gegen Oberligist FC Normannia Gmünd mit 2:0 (1:0). Die Tore für den Drittligisten erzielten Andreas Spann und Marc Schnatterer, hier in der Mitte der Jubeltraube zu erkennen. Heidenheim hat sich damit für die 1. Runde im DFB-Pokal qualifiziert. Foto: Eckhard Eibner weiter
  • 517 Leser

Hubschrauber der Polizei stürzt ab: Drei Verletzte

Ein Polizeihubschrauber ist am Dienstag gegen 21.30 Uhr bei Engelsbrand (Enzkreis) abgestürzt. Dabei wurden zwei Piloten lebensgefährlich und eine Beamtin schwer verletzt. Sie befinden sich inzwischen jedoch außer Gefahr, hieß es gestern. Nun wird nach der Ursache des Unglücks gesucht. Der Pilot hatte über einem Waldgebiet die Kontrolle über den Helikopter weiter
  • 372 Leser

Jagr schießt Tschechen ins WM-Halbfinale

Eishockey-Ikone Jaromir Jagr hat Tschechien ins WM-Halbfinale geschossen. Mit einem Hattrick trug der Superstar in Bratislava maßgeblich zum 4:0 (1:0, 1:0, 2:0)-Erfolg über die USA bei. Der 39-Jährige ebnete zunächst den Weg zum Sieg (19./25.Minute) und krönte mit dem letzten Treffer seinen grandiosen Nachmittag (57.). Das 3:0 erzielte Tomas Plekanec weiter
  • 308 Leser

Koch-Mehrin tritt von allen Ämtern zurück

Brüs - Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin tritt von allen Ämtern zurück. Das teilte ein Sprecher der Europapolitikerin mit. Koch-Mehrin war wegen einer wegen einer Plagiatsaffäre unter Druck geraten. Ihr droht die Aberkennung ihres Doktorgrades. Die Erklärung von Koch-Mehrin lautet: 'Mit sofortiger Wirkung lege ich mein Amt als Vorsitzende der weiter
  • 231 Leser

KOMMENTAR · ATOMAUSSTIEG: Gezielte Indiskretion

Zufälle sind selten in der Politik. Also handelt es sich bei der vorzeitigen Veröffentlichung des Entwurfs für den Abschlussbericht der Ethikkommission zur Energiewende um eine gezielte Indiskretion aus der Mitte dieses ehrenwerten Kollegiums. Das ist so bezeichnend wie bedauerlich. Noch bevor die Reaktorsicherheitskommission ihrerseits den Report über weiter
  • 383 Leser

KOMMENTAR · ZU GUTTENBERG: Im Elfenbeinturm

Professoren befleißigen sich mitunter einer eigenwilligen Sprache, um Sachverhalte darzustellen. Solche Passagen finden sich auch im Kommissionsbericht der Uni Bayreuth zur Doktorarbeit Karl-Theodor zu Guttenbergs. Das Urteil zum Werk des CSU-Politikers selbst bedarf keiner Interpretation. Sätzen wie 'Täuschungen durchziehen die Arbeit als werkprägendes weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR: Kaum Lust auf Aktien

Die hierzulande noch verbliebenen Kleinaktionäre dürfen sich in diesen Tagen genauso freuen wie großen Anleger bei Fonds, Pensionskassen oder Versicherungen. Die rund 330 größten börsennotierten Unternehmen beteiligen sie mit 31,3 Milliarden Euro an ihren Gewinnen, die sie 2010 erwirtschaftet haben. Das ist eine stolze Summe und ein Drittel mehr als weiter
  • 434 Leser

Krone im Visier, Frisur sitzt

Trotz bitteren Saisonstarts wird Mario Gomez Bundesliga-Torschützenkönig
Schießt Mario Gomez am Samstag noch einmal drei Tore gegen seinen Ex-Verein VfB Stuttgart? Dann wäre er nicht nur Bundesliga-Torschützenkönig 2011, sondern erfolgreichster Stürmer der letzten 30 Jahre. weiter
  • 381 Leser

Lebenslange Haft für Mord mit Teppichmesser

. Wegen des Mordes am neuen Lebensgefährten seiner Frau ist ein 45 Jahre alter Italiener gestern zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Die Stuttgarter Richter sahen es als erwiesen an, dass der Mann den Nebenbuhler heimtückisch und aus niedrigen Beweggründen mit einem Teppichmesser angegriffen hatte, um ihn zu töten. Das Gericht folgte weiter
  • 319 Leser

LEITARTIKEL · EUROVISION SONG CONTEST: Der Spaß zählt

Verdammte Axt! Dieser Ausspruch Lena Meyer-Landruts ist seit ihrem Grand-Prix-Sieg vor einem Jahr zum geflügelten Wort geworden - zumindest für jene 15 Millionen deutschen Fans, die das TV-Spektakel in Oslo verfolgt hatten. Wen wunderts? Nach der Sensation schwelgte alles im Lena-Rausch, schwang Fähnchen und trällerte den 'Satellite'-Song bis zum Geht-nicht-mehr. weiter
  • 355 Leser

Leute im Blick vom 12. Mai

Cher / Chaz Bono Die Pop-Sängerin und Schauspielerin Cher (64) hat sehr viel Verständnis für die Geschlechtsumwandlung ihrer einzigen Tochter Chastity Bono (42). 'Sie liebt mich zweifellos sehr', betonte Chastity, der nun Chaz heißt, in einem TV-Interview. Er habe das nicht unbedingt erwartet. 'Viele Eltern sprechen nie wieder mit ihren Kindern, wenn weiter
  • 344 Leser

Medaillentraum zu Ende

Eishockey-Team scheitert mit 2:5 im WM-Viertelfinale gegen Schweden
Der Traum von der ersten WM-Medaille seit 58 Jahren ist vorbei, das Eismärchen aus dem Vorjahr bleibt einzigartig. Deutschlands Angriff auf die Weltspitze ist im WM-Viertelfinale beendet worden. weiter
  • 392 Leser

Mission Titelverteidigung

Nach dem ersten ESC-Halbfinale steht fest: Lena Meyer-Landrut bekommt starke Konkurrenz
Die weltgrößte Musikshow kehrt nach 28 Jahren nach Deutschland zurück. Zwar will sich beim Eurovision Song Contest im eigenen Land die Lena-Manie von Oslo nicht wiederholen. Trotzdem wird gefeiert. weiter
  • 410 Leser

Mit Passport in die weite Welt

Jazz-Könner Klaus Doldinger wird 75
Millionen hören seine Beats jeden Sonntag: Mit dem 'Tatort'-Thema hat Klaus Doldinger die TV-Nationalhymne komponiert. Jetzt wird er 75. weiter
  • 328 Leser

MITTWOCH-LOTTO

19. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 8 26 28 29 31 35 Zusatzzahl38 Superzahl5 SPIEL 77 4 9 9 1 6 5 3 SUPER 6 7 0 9 2 0 4 ohne Gewähr weiter
  • 443 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Mai

Ziemlich gestunken hat Dieben in Hessen ihre Arbeit am Mittwoch im Schwalm-Eder-Kreis (Hessen). Sie waren in eine Kläranlage eingebrochen und haben rund 100 Edelstahlplatten abgeschraubt, die den Rand des Klärbeckens abdeckten. Die Platten haben sie wohl mit einem Laster abtransportiert, wiegen sie doch je 50 Kilogramm. Wert der Beute: rund 40 000 Euro. weiter
  • 318 Leser

Naturpark soll größer werden

Pläne für den Schwäbisch-Fränkischen Wald: 50 Prozent mehr Fläche für das Reservat
Ein Naturpark war anfangs als Käseglocke und Blockade gefürchtet. Mittlerweile hat sich diese Reservatform allerdings so bewährt, dass immer mehr Gemeinden in Baden-Württemberg dazugehören möchten. weiter
  • 382 Leser

Neuer Chef im Landtag

Der neue Präsident des baden-württembergischen Landtags heißt Willi Stächele. Der 59-jährige Kehler CDU-Abgeordnete, der zuletzt Finanzminister war, wurde mit 109 von 137 abgegebenen Stimmen gewählt. Als Vizepräsidenten amtieren die Stuttgarter Grünen-Abgeordnete Brigitte Lösch (114 Stimmen) und der Esslinger SPD-Abgeordnete Wolfgang Drexler (116). weiter
  • 391 Leser

Neuer Vertrag ächtet Gewalt gegen Frauen

Europäische Konvention verpflichtet Unterzeichner zur Strafverfolgung und Prävention
13 Mitgliedsstaaten des Europarates haben gestern eine Konvention zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt unterzeichnet. Auch die Türkei und Deutschland gehören dazu. weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai

Gloger inszeniert in Bayreuth Jan Philipp Gloger wird bei den Richard-Wagner-Festspielen 2012 die Oper 'Der fliegende Holländer' neu inszenieren. Als Dirigent steht schon seit längerem Christian Thielemann fest. Das Bühnenbild gestaltet der Österreicher Christof Hetzer, die Kostüme die Schweizer Modedesignerin Karin Jud. Gloger wurde 1981 in Hagen geboren. weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai

Dänen schließen Grenze Um illegale Einwanderung zu bekämpfen will Dänemark wieder permanente Kontrollen an den Grenzen zu Deutschland und Schweden einführen. Dies sei eine Reaktion auf 'die zunehmende grenzüberschreitende Kriminalität', sagte Finanzminister Claus Hjort Frederiksen. Die dänische Minderheitsregierung beugt sich damit dem Druck der rechtspopulistischen weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai

Bayern verlängern Vertrag Fußball: Der FC Bayern München hat die Verträge mit dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge und dessen Stellvertreter Karl Hopfner verlängert. Die Zusammenarbeit mit Rummenigge wurde bis 2013 und die mit Hopfner bis 2012 ausgedehnt. Werder stellt Jensen frei Fußball: Mittelfeldspieler Daniel Jensen wird nie mehr für weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai

Schüsse auf Haus und Pkw Im Flur und in einem Zimmer eines Wohnhauses in Ulm sind in der Nacht zum Dienstag Kugeln eingeschlagen. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Ein Zeuge hatte die Schüsse und das Klirren von Scheiben gehört. Als die Polizei eintraf, waren der oder die Täter über alle Berge. Das vor dem Haus geparkte Auto trafen auch zwei weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai

Kein Führerschein-Test Die EU-Kommission plant keine Tests für ältere Autofahrer. Das sagte eine Sprecherin von EU-Verkehrskommissar Siim Kallas. Sie wies damit einen Zeitungsbericht zurück. Von 2013 an kommen allerdings die neuen EU-Führerscheine auch in Deutschland mit einer begrenzten Gültigkeit von 15 Jahren. Die EU-Länder entscheiden aber für sich, weiter
  • 534 Leser

Ohne Haftung bei Ebay-Missbrauch

Der Inhaber eines Mitgliedskontos beim Internetauktionshaus Ebay haftet nicht automatisch für die unbefugte Nutzung des Kontos durch Dritte. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. Im vorliegenden Fall aus Dortmund hatte die Beklagte ein passwortgeschütztes Mitgliedskonto bei Ebay. Am 3. März 2008 wurde unter Nutzung dieses Kontos - vermutlich weiter
  • 509 Leser

Parkplatz-Morde: Prozess soll im Juni beginnen

Der mutmaßliche Täter der so genannten 'Parkplatz-Morde' von Magstadt und Hessen muss sich vom 7. Juni an vor Gericht verantworten. Das Stuttgarter Landgericht hat das Verfahren gegen den 56 Jahre alten Mann eröffnet, teilte ein Sprecher gestern mit. Der Rentner soll im Mai 2010 einen 30 Jahre alten Mann im Hölzertal bei Magstadt (Kreis Böblingen) und weiter
  • 361 Leser

Raub in China

Leihgaben wurden aus dem Kaiserpalast gestohlen
Bei einem Diebstahl aus dem Kaiserpalast in Peking sind historische Stücke im Wert von einigen Millionen Euro entwendet worden. Es handelt sich vor allem um sechs goldene und silberne Puderdosen mit Edelsteinen und eine Handtasche aus Gold. Es waren Leihgaben des Hongkonger Liangyi-Museums. Der Dieb hatte sich offenbar nach Schließung des streng gesicherten weiter
  • 367 Leser

Razzia bei Islamisten-Duo

Männer sollen für bewaffneten Kampf geworben haben
Beamte des Landeskriminalamts und der Polizei haben in Ulm und Bonn die Wohnungen von zwei mutmaßlichen Islamisten durchsucht. Dem Duo wird vorgeworfen, für den bewaffneten Kampf geworben und Spenden für Terroranschläge gesammelt zu haben. Wie die Staatsanwaltschaft in Stuttgart mitteilte, steht die Polizeiaktion in keinem Zusammenhang mit dem vereitelten weiter
  • 317 Leser

Rekordjahr für Ravensburger

Der Umsatz der Ravensburger AG stieg im Geschäftsjahr 2010 um 6,3 Prozent auf 312 Mio. Euro. Der Spielehersteller legte sowohl im Ausland (plus 10 Prozent) als auch im Inland (plus 6 Prozent) zu. Der Jahresüberschuss wurde im Vergleich zu 2009 um 1,3 Mio. Euro auf 35 Mio. Euro gesteigert. Ein Rekordergebnis, wie Karsten Schmidt, der Vorstandschef der weiter
  • 457 Leser

Schritte zum Atomausstieg

Ethikkommission setzt mit ihren Vorschlägen die Bundeskanzlerin unter Druck
2021 oder noch früher: Die Ethikkommission setzt Kanzlerin Merkel mit dem Vorschlag eines zügigen Atomausstiegs unter Handlungsdruck. weiter
  • 325 Leser

Souveräner Timo Boll reißt das Team mit

Deutsche Mannschaft bei der Tischtennis-WM mit bisher nur wenig Ausfällen
Timo Boll kommt immer besser in Fahrt bei der WM. Beim 4:0 gegen Yang Zi aus Singapur hatte Deutschlands Tischtennis-Star keine Probleme. weiter
  • 297 Leser

Spritpreise bleiben hoch

Die Spritpreise bleiben nach Einschätzung der Tankstellenkette Aral in den kommenden Monaten hoch. Angesichts des deutlich gestiegenen Bedarfs in Asien und des Ausfalls in Libyen werde der Rohölpreis voraussichtlich noch einige Zeit auf hohem Niveau bleiben, sagte der Chef der Aral-Mutter BP Europa, Uwe Franke. Vor diesem Hintergrund sei mit einem insgesamt weiter
  • 465 Leser

Spritze gegen Kinderschänder

Im Kampf gegen Kinderschänder setzt Russland auf die chemische Keule. Ohne triebmindernde Spritzen soll es keine Bewährung geben. weiter
  • 460 Leser

Staatskanzleichef wechselt zum Landtag

Der langjährige Tübinger Regierungspräsident Hubert Wicker (CDU), der zuletzt beamteter Staatssekretär im Staatsministerium war, soll neuer Amtschef im baden-württembergischen Landtag werden. Der 62-Jährige soll auf Wunsch des gestern gewählten Landtagspräsidenten Willi Stächele (CDU) den 63-jährigen Landtagsdirektor Ulrich Lochmann (CDU) ersetzen. weiter
  • 305 Leser

STICHWORT · DOKTORARBEIT: 'Fülle an Plagiaten'

Die Universität Bayreuth hat ihren Abschlussbericht zur Doktorarbeit von Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg vorgelegt. Wir dokumentieren die wichtigsten Passagen daraus. Begründung: 'Das wissenschaftliche Fehlverhalten von Herrn Frhr. zu Guttenberg liegt darin begründet, dass seine Doktorarbeit in großen Teil aus sog. Falschangaben weiter
  • 361 Leser

Thyssen Krupp baut ohne Kündigungen um

Auch die Beschäftigten geben grünes Licht für den Konzernumbau bei Thyssen Krupp: Kernpunkt einer gestern mit dem Unternehmen geschlossenen Vereinbarung sei der Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen, sagte der Konzernbetriebsratsvorsitzende Thomas Schlenz. Damit könne man bei der am Freitag im Aufsichtsrat des Konzerns anstehenden Abstimmung über weiter
  • 489 Leser

Tognum pokert um höhere Übernahmeofferte

Hauptversammlung unterstützt Forderung nach neuem Angebot - Frist endet am 18. Mai
Der Poker um die Übernahme des Motorenbauers Tognum geht in die heiße Phase. Aktionäre und Management fordern nach wie vor selbstbewusst einen Preisaufschlag von Daimler und Rolls-Royce. weiter
  • 521 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - U-17-EM in Serbien, 1. Halbfinale: Niederlande - England ab 11.30 Uhr Tennis - Damen-Turnier in Rom 4. Tag, Achtelfinale ab 13.15 Uhr Radsport - Giro d'Italia, 6. Etappe Orvieto - Fiuggi Terme (195 km) ab 14.30 Uhr SPORT 1 Eishockey - WM in der Slowakei Viertelfinale ab 16.00/20.10 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 411 Leser

Verständnis für Ausstieg aus Giro

Teamkollegen des tödlichen verunglückten Weylandt verlassen Rundfahrt
Zwei Tage nach dem tragischen Tod des Belgiers Wouter Weylandt hat beim Giro wieder das Rennen begonnen. Der Niederländer Weening fährt in Rosa. weiter
  • 409 Leser

Verteidigung will Freispruch für Demjanjuk

Urteil gegen mutmaßlichen KZ-Wachmann soll heute gesprochen werden
Die Verteidigung des mutmaßlichen KZ-Wachmanns John Demjanjuk hat gestern vor dem Münchner Landgericht auf Freispruch plädiert. Der 91 Jahre alte gebürtige Ukrainer müsse Haftentschädigung bekommen, der Haftbefehl müsse aufgehoben werden, forderte Anwalt Ulrich Busch zum Abschluss seines fünftägigen Plädoyers. Demjanjuk sei ein Sündenbock, der für die weiter
  • 327 Leser

Von der NBA in die Kreisklasse

Dirk Nowitzki spielt in Würzburg eine Saison Tennis
Dirk Nowitzki legt demnächst den Basketball zur Seite und unternimmt einen Ausflug in seine sportliche Vergangenheit. Der NBA-Star der Dallas Mavericks ist von der Tennis-Abteilung der TG Würzburg für die laufende Saison in der Kreisklasse zwei gemeldet worden. Bis Ende Juli kann der ehemalige unterfränkische B-Jugend-Tennismeister in seiner Heimat weiter
  • 373 Leser

Wall Street schwächt Leitindex

Zahlen hiesiger Unternehmen positiv
Negative Impulse aus den USA haben den Dax gestern ins Minus gezogen. Der deutsche Leitindex nahm dank starker Quartalsbilanzen hiesiger Unternehmen lange Kurs auf ein neues Jahreshoch - dann musste er der schwächelnden Wall Street Tribut zollen, die unter negativ aufgenommenen US-Konjunkturdaten und auch unter den enttäuschenden Zahlen von Walt Disney weiter
  • 515 Leser

Weite Flächen der Ostsee tot

Ausweitung von Schutzgebieten gefordert
Umweltschützer fordern eine Ausweitung der Schutzzonen in der Ostsee. Ihr Anteil solle von derzeit 12 Prozent auf 20 bis 30 Prozent steigen, schreibt die Umweltorganisation Oceana in Kopenhagen. Zugleich solle die Grundschleppnetzfischerei verboten werden. Oceana unterstreicht die Forderung mit Bildern von grauem Meeresboden ohne Leben, die den alarmierenden weiter
  • 403 Leser

Wo, was, wann, wie viel?

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2006 wurden im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart an die vier Millionen Besucher gezählt. Das geometrisch komplexe Gebäude wurde von UN Studio van Berkel & Bos, Amsterdam, geplant (Baukosten: 100 Millionen Euro), und innen vom Büro HG Merz, Stuttgart, gestaltet (50 Millionen für die Inneneinrichtung). Auf neun Ebenen weiter
  • 298 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Eon-Gewinn bricht ein Mit einem scharfen Gewinneinbruch ist Deutschlands größter Strom- und Gaskonzern Eon ins Geschäftsjahr 2011 gestartet. Verluste im Gasgeschäft und gesunkene Strompreise ließen den bereinigten Nettogewinn im ersten Quartal 2011 um 34 Prozent auf 1,3 Mrd. EUR schrumpfen. Bei Bertrandt brummt es Im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres weiter
  • 602 Leser

Zahlen und Fakten

43 Nationen treten beim ESC (im Finale und in den Halbfinalrunden) an. Im Finale am Samstagabend kämpfen noch 25 Teilnehmer um den Sieg. Austragungsort ist die Düsseldorfer Arena, die in Grand-Prix-freien Zeiten Heimspielstätte von Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf ist. Mithilfe eines verschließbaren Dachs kann die Multifunktionsarena auf Knopfdruck weiter
  • 374 Leser

Zeitloses Elend in der Kaserne

Kammerspiel-Intendant Johan Simons inszeniert 'Die Perser' an einem ungewöhnlichen Ort
Tod und Zerstörung als Folge von maßloser Selbstüberschätzung: Johan Simons, Intendant der Münchner Kammerspiele, zeigt Aischylos Tragödie 'Die Perser' an einem ungewöhnlichen Ort: in einer Kaserne. weiter
  • 308 Leser

Leserbeiträge (3)

Aufrechnen schürt Ängste und Neid

Zu „Winfried Mack bläst zum Angriff“ vom 7. Mai:Egal, ob Herr Mack im Landtag in der Mitte oder vorne sitzt, mir ist Herr Mack bisher hauptsächlich dadurch aufgefallen, dass er vor allem Ängste und Neid in der Bevölkerung schürt.Er fragt in dem Zeitungsartikel: „Warum sollte die Krankenschwester mit ihrem Steuergeld für das Studium weiter

Rattengift tötet auch Katzen

Gift schadet auch den Feinden von Ratten und Mäusen:Es ist wieder Frühling und Gartenzeit. Alles wächst und gedeiht, so auch die Mäuse- und Rattenplage in so manchem Vorgarten. Das ist ein ernstes Problem, gegen das man angehen muss. Gerne wird dabei auf Ratten- und Mäusegift zurückgegriffen. Was den wenigsten klar ist, dass diese störenden Nager Beutetiere weiter
  • 5
  • 3153 Leser

Kinder mit zuviel Pflegeaufwand?

Zum Artikel „Menschenkette um das Landratsamt“ vom 4. Mai:Volker Enser, Geschäftsführer der Lebenshilfe,macht sich stark für die Umsetzung der Inklusion, das ist an sich sehr lobenswert.Das sollte aber auch bedeuten, dass man in seiner eigenen Einrichtung nicht aussortiert, wen man gerne haben möchte und wen nicht.Pflegeaufwendigere Kinder weiter
  • 5
  • 2045 Leser