Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. Juni 2011

anzeigen

Regional (117)

GUTEN MORGEN

Naturwunder

Es war ein seltsamer Vorgang am Dienstagabend, etwa wie ein Polarlicht oder ein Vulkanausbruch. Die Älteren unter uns erinnern sich zwar noch, dass es früher häufiger geschehen sein soll, doch viele Jüngere blickten wohl ziemlich erstaunt gen Himmel. Gartenbesitzer und Landwirte schickten, so sie religiös orientiert sind, ein Dankgebet an ihren Gott. weiter
  • 314 Leser

Polizeibericht

Überdosis: 29-Jähriger stirbtBopfingen. Am Mittwochmorgen konnte ein Notarzt nur noch den Tod eines 29-Jährigen feststellen. Der Verstorbene war der Polizei als Drogenkonsument bekannt.Wie die Polizei ermittelt hat, hat der 29-Jährige über einen relativ kurzen Zeitraum einen Cocktail verschiedenster Medikamente zu sich genommen, an deren unkalkulierbarer weiter
  • 155 Leser

Eine Meile der Köstlichkeiten

Kulinarische Meile startete am Donnerstag bei angenehmen Temperaturen durch – Positives Echo der Gäste
Die mediterranen Temperaturen haben zum Auftakt der kulinarischen Meile noch gefehlt. Am Donnerstag kamen dann aber mit der Sonne auch die Gäste, die die Leckereien der acht Gastronomen auf dem Aalener Spritzenhausplatz genossen haben. weiter
  • 134 Leser

55-Jähriger stirbt bei Absturz

Segelflugzeug stürzt am Hornberg aus 30 Metern Höhe ab – Polizei: Keine Anzeichen für Fremdverschulden
Der Notruf ging um 17.43 Uhr bei der Gmünder Feuerwehr ein: Am Hornberg war ein 55-Jähriger aus dem Odenwald mit seinem Segelflugzeug abgestürzt. Der Pilot, der bei einem Segelflugwettbewerb in Kirchheim gestartet war, überlebte den Absturz nicht. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig nahm noch in der Nacht die Ermittlungen auf. weiter
  • 2362 Leser

Eine „Saleuxer Straße“ reicht

Mögglingen. Unter dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ berichtete Vorsitzende Inge Opferkuch von der Idee eines Bürgers, zum Jubiläum der 20-jährigen Partnerschaft mit Saleux den Kirchplatz umzubenennen, etwa in „Pariser Platz“ oder „Französischer Platz“.Der Gemeinderat nahm sehr positiv auf, dass sich Bürger zur weiter
  • 201 Leser

Breitachklamm besichtigt

Schulkameraden und Altersgenossen 1943/44 aus Heubach-Lautern auf Wanderung
Die Jahrgänge 1943/44 aus Heubach-Lautern waren gemeinsam mit ihren Partnern in Oberstdorf wandern. Für alle, die die steilere Route gewählt hatten, stand auch die Besichtigung der Breitachklamm auf dem Programm. weiter
  • 242 Leser

26 Erstkommunionkinder in Böbingen

Kürzlich haben Noemi Ardilio, Sarah Braun, Mathilde Buscher, Laura Butscher, Angelo Canonico, Isabel Deck, Timo Feucht, Lukas Frey, Marc Grandel, Robin Haas, Verena Hauke, Lena Hegele, Timothy Hofmann, Mirjam Huber, Luca Iacobucci, Miriam Kießling, Devin Leib, Oliver Mager, Lena Obser, Anja Reiner, David Schilling, Leanne Varela, Marisa Vescia, Lukas weiter
  • 165 Leser

In Kirche, Rittersaal und Weinkeller

Creglingen, Weikersheim und Queckbronn waren die Stationen beim Jahresausflug des Liederkranz Heuchlingen
Der Jahresausflug führte den gemischten Chor des Liederkranz Heuchlingen diesmal in das Taubertal. Sängerinnen und Sänger sowie Ehrenmitglieder konnten sich über schönes Wetter, interessante Eindrücke und gute Stimmung freuen. weiter
  • 215 Leser

Trotz Regens gemütlich

Böbinger Jahrgänger feierten auf der Alm und in der Enzianhütte
Herrlichstes Bergwetter hatten die Böbinger 59er am Wochenende in Oberstaufen. Im Berghof Schönblick, einem Haus für Selbstversorger, hatte der Verein das Domizil gewählt. weiter
  • 175 Leser

Grund zum Feiern

Schwäbisch Gmünd. Die interkulturelle Männerrunde der Gmünder Teestunde hat (mit weiblicher Unterstützung) die Bänke auf dem Spielplatz an der Kimpolunger Straße renoviert. Das wird mit einem Spiel- und Grillfest am Samstag, 4. Juni, auf dem Platz gefeiert. Dazu organisiert das Jugendhaus auch ein Hockey-Turnier für Jung und Alt. weiter
  • 1170 Leser

OB singt Kaffeelieder

Schwäbisch Gmünd. Oberbürgermeister Richard Arnold singt am Samstag, 4. Juni, um 10.30 Uhr im Rahmen der Ausstellung „10 Jahre OK-Kaffee“, die zur Zeit im Gmünder Rathaus zu sehen ist, zusammen mit dem Gesangverein Schwäbisch Gmünd zum Abschluss der Ausstellung Kaffeelieder. Außerdem kann man bei dieser Gelegenheit Kaffeespezialitäten aus weiter
  • 428 Leser

Schmuggel- Tabak in Shisha-Bars

Umfangreiche Kontrollen
20 Gastronomiebetriebe im Raum Gmünd wurden von Behörden in einer gemeinsamen Aktion überprüft. Ein Schwerpunkt lag auf Shisha-Bars. In jeder zweiten fanden die Zöllner unversteuerten Tabak, der zum Rauchen verkauft wurde. In einem Fall hatte der Wirt zweieinhalb Kilo Tabak vorrätig. weiter
  • 106 Leser

Von der Historie bis in die Zukunft

Acht Kommunen bieten eine „Zeitreise Remstal“ anlässlich des Automobilsommers rund um Pfingsten
125 Jahre Automobil – ein Grund, diesen Geburtstag gebührend im Remstal zu feiern. Was die Kommunen entlang der Rems alles im „Automobilsommer“ auf die Beine stellen werden, präsentierten sie am Mittwoch im Gottlieb-Daimler-Geburtshaus in Schorndorf. Die Oberbürgermeister aus Fellbach, Schorndorf und Schwäbisch Gmünd informierten über weiter
  • 234 Leser

Kurz und bündig

Party auf Eis Die Holiday-on-Ice-Erfolgsshow „Festival“ startet in eine neue Saison und präsentiert vom 8. bis 11. Dezember ihr Familienprogramm auf Eis in der Stuttgarter Porsche-Arena. Der Vorverkauf hat begonnen, Karten gibt’s beim Easy Ticket Service, Telefon 0711/ 2555555, im Internet unter www.easyticket.de und bei allen Easy weiter
  • 140 Leser

Ort mit viel Geschichte

Beutelsbach. Beutelsbach ist als Ursprung des Hauses Württemberg, als „Wiege Württembergs“, überliefert. Stadtführer Ulrich Stieglmeier erläutert am Sonntag, 5. Juni, bei einer Stadtführung die besondere Bedeutung von Beutelsbach für die Landesgeschichte an der Herkunft der Württemberger und am ehemaligen Chorherrenstift als Grundlage für weiter
  • 117 Leser

Der Waldtag

Das vielfältige Programm des Waldtags des Rems-Murr-Kreises am Sonntag, 5. Juni, geht von 10 bis 17 Uhr. Der Tannwald ist an der Straße von Alfdorf nach Welzheim zwischen dem Welzheimer Ortsteil Breitenfürst und der Innenstadt. weiter
  • 2703 Leser

Den Wald in lauter Bäumen sehen

Waldtag des Rems-Murr-Kreises mit großem Programm am kommenden Sonntag in Welzheim
Zu einem Erlebnis einer neuen Dimension soll der Waldtag des Rems-Murr-Kreises am Sonntag, 5. Juni, im Welzheimer Tannwald werden. „Nachdem in den vergangenen sechs Jahren drei kleinere Waldtage schon jeweils 2000 Besucher angelockt haben, erwarten wir bei unserer großen Aktion zum ,Internationalen Jahr der Wälder’ der Vereinten Nationen weiter
  • 156 Leser

Kurz und bündig

Flohmarktastand für Armenien Mit einem Flohmarktstand auf dem Schießtalplatz am Samstag, 4. Juni, will sich der Lions Club Limes-Ostalb sich für das Projekt „Armenienhilfe“ engagieren. Besucher erkennen den Lions Club-Stand an einem großen, gelben Lions-Club-Schirm. Angeboten werden Porzellan, Schmuck, Bekleidung und sonstiger Trödel. Der weiter
  • 126 Leser

Parade der Einhörner

Schülerfirma „juniqorn“ veranstaltet Aufstellfest / HGV führt Projekt weiter
Die Jungunternehmer von „juniqorn“ haben es geschafft innerhalb eines Jahres 53 Einhörner an den Mann zu bringen. Beim Aufstellfest am Samstag, 4. Juni, ab 11.30 Uhr auf dem Marktplatz werden die Fabelwesen enthüllt und den Gmündern präsentiert. weiter
  • 239 Leser
VOR 25 JAHREN
Jürgen SteckHandgemenge in Mutlangen Zwischen Nachrüstungsgegnern und Soldaten der US-Army kommt es in Mutlangen zu einem Handgemenge. Dabei werden mehrere Personen verletzt. Offenbar fühlten sich die Soldaten von den Atomwaffengegnern bedroht, so die Polizei.Einweihung in Herlikofen Der Turnverein Herlikofen hat’s geschafft: Nach 6000 ehrenamtlichen weiter
  • 334 Leser
WIR GRATULIEREN
SCHWÄBISCH GMÜNDDietmar Issler, Hohenstaufenstraße 27, Rechberg, zum 70. GeburtstagElisabeth Schröder, Hohenstaufenstraße 82, Rechberg, zum 70. GeburtstagMaria Isaak, Znaimer Straße 26, Bettringen, zum 71. GeburtstagRahime Kücükal, Antiber Straße 5, zum 71. GeburtstagVartanus Ardis, Rechbergstraße 11, zum 77. GeburtstagMustafa Cankurtaran, Buchstraße weiter
  • 113 Leser

Segelflieger stirbt bei Absturz

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Fluggelände Hornberg kam es am Donnerstag, 2. Juni, um 17.38 Uhr zu einem tödlichen Unfall. Der 55-jährige Pilot, der bei einem Segelflugwettbewerb in Kirchheim gestartet war, stürzte zirka 200 Meter südlich der Landebahn ab. Laut Zeugenangaben kann Fremdverschulden gänzlich ausgeschlossen werden. Offensichtlich sei ein Flugfehler weiter
  • 884 Leser

Teil des ehrgeizigen Wachstumsplans

Varta Microbattery startet Bau einer neuen Hörgerätebatterien-Produktion für elf Millionen Euro
Nachdem die alten Firmengebäude abgebrochen waren, startete Varta Microbattery am vergangenen Mittwoch mit dem Bau der neuen Produktionshalle für Hörgerätebatterien. Das Unternehmen investiert 2011 elf Millionen Euro am Standort. „Mit der neuen Fertigungslinie machen wir einen Technologiesprung nach vorne“, sagte Herbert Schein, CEO beim weiter
  • 5
  • 685 Leser

F. B. Lehmann: neuer Chef, neue Maschine

Messeauftritt bei Interpack
Nach den Verwerfungen durch die Entlassungen bei F.B. Lehmann soll das Unternehmen, das zur holländischen Duyvis Wiener-Gruppe gehört, in ruhigeres Fahrwasser kommen. Dazu beitragen soll die Berufung von Volker Kaul zum neuen Geschäftsführer. Er leitet den Sondermaschinenbauer zusammen mit Solvej Schenk, nachdem Saniererin Beate Reisinger ihre Arbeit weiter
  • 5
  • 627 Leser
SCHAUFENSTER
Blickpunkt MenschDer Maler, Zeichner und Bildhauer Dietmar Schmid hat immer den Menschen im Blickpunkt. In der Schloss-Scheune Essingen und im angrenzenden Schlosspark stellt er seine Skulpturen aus. Vernissage ist am Freitag, 3. Juni, um 19.30 Uhr. Die Einführung hält Wolfgang Nußbaumer. Es begleitet das Batuhfua-Ensemble. Die Arbeiten sind bis Sonntag, weiter
  • 359 Leser

Infos und Karten

Weitere Informationen gibt es unter www.schloss-fachsenfeld.de oder telefonisch unter (07366) 92 3030. Dort erhalten Sie auch Karten im Vorverkauf für die Veranstaltungen. Touristik Service Aalen (07361) 522359, Ellwangen (07961) 84303, Schwäbisch Gmünd (07171) 6034250. weiter
  • 3986 Leser
NEUES IM KINO
Hangover IIviele kennen es oder haben zumindest einmal davon gehört: Eine durchzechte Partynacht, viel Spaß und ein exzessiver Alkoholkonsum. Was am kommenden Tag bleibt, ist ein Kater und nicht selten Gedächtnislücken. Genau mit diesen Gedächtnislücken feierte Regisseur Todd Phillips im Jahr 2009 einen Riesenerfolg. Hangover ließ es an den Kinokassen weiter
  • 4
  • 611 Leser

Bernhard Theiss und das Konzernle

Zur Person: Der Verleger der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost hat Geburtstag
Er tritt ins Rentenalter ein, aber er geht nicht in Rente: Bernhard Theiss, Verleger, Geschäftsführer, Ingenieur, feiert heute seinen 65. Geburtstag. weiter
  • 361 Leser

Amtshaus, Raser und Kindergarten

Iggingen. Einen Sachstandsbericht über die Sanierung des Amtshauses gibt die Igginger Gemeindeverwaltung bei der Gemeinderatssitzung am Montag, 6. Juni, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um die Kindergartenbeiträge, um die Ergebnisse von Geschwindigkeitsmessungen, um die Herstellung von Gräbern und um Beratungen des Technischen Ausschusses. Bürger weiter
  • 204 Leser

Bebauungsplan Göggingen-West

Göggingen. Den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Göggingen-West II, vierter Bauabschnitt, fasst der Gemeinderat Göggingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 8. Juni, ab 20 Uhr im Rathaus. Zu Sitzungsbeginn dürfen Bürger Fragen stellen. Zuvor, ab 19.30 Uhr, berät der Technische Ausschuss über Baugesuche. weiter
  • 3479 Leser

Kinder von St. Michael beim FEM

Das Forschungsinstitut für Edelmetalle und Metallchemie (fem) kooperiert mit dem Kindergarten St. Michael im „Südwestmetallprojekt TECHNOlino“. Das verhalf der Gruppe der Vorschulkinder zu einem spannenden Einblick in die Welt der Metalle. Katja Baumgärtner und Galvanotechniker Robert Kaiser betreuten die Besucher. Besonders gut kam an, weiter
  • 135 Leser

Konzert des Handharmonika-Clubs

Unter dem Motto „von Barock bis zur Moderne“ hatte der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd zum Konzert in die Ottilienkirche in Bettringen geladen. Die zahlreichen Besucher erlebten ein erstklassiges Konzert in hervorragender Akustik. Den Auftakt machte das erste Orchester, unter der Leitung von Friedrich Betz mit STücken von Ted Huggens weiter
  • 238 Leser

AGV 1972 sondiert den Salvator

Beim Kulturstammtisch besichtigte der AGV1972 den Salvator. Die Führung übernahm Günter Haußmann, der anschaulich die Geschichte des Wallfahrtskomplexes beschrieb und zum Kreuzweges mit seinen Bildstöcken und Kapellen viel Hintergrundwissen parat hatte. Weitere Stationen waren die Muschel-, die Heiliggrab- und die beiden Felsenkapellen. Dieser Ausflug weiter
  • 5
  • 277 Leser

feel the gospel spendet an Unicef

2483,67 Euro spendet der junge Chor „feel the gospel“ aus Lindach/Mutlangen an die Unicef Gruppe Aalen/Schwäbisch Gmünd. Ersungen hatten die 30 Aktiven unter Leitung von Christine Maihöfer und Thomas Baur das Geld vor rund 750 Besuchern auf der großen Bühne des Stadtgartens – unterstützt von einer professionellen Band und einer Bläsersection. weiter
  • 174 Leser

Im Atelier Quadrat hoch drei

An den Projekttagen der Grundschule Hardt besuchte Lehrerin Cornelia Stadelmaier mit elf Kindern das Atelier des freischaffenden Künstlers Andreas Diefenbach. Dort ging es um Franz Marc und dessen Tierbilder. Der Künstler zeigte den Kindern auch, wie ein Atelier aussieht und erklärte ihnen seine Arbeitsweise. Außerdem durften die Kinder Zeichnungen weiter
  • 5
  • 162 Leser

AGV 1967 beim Geocaching

Das Kulturevent des Altersgenossenverein 1967 führte die Mitglieder per Bahn in die Landeshauptstadt . Am Startpunkt auf dem Schlossplatz wartet der Guide. Nach einer kurzen Einführung in die Kunst des Geocaching GPS und in die Funktionsweise der GPS Geräte ging es los. Vier Gruppen machten sich auf die moderne Schatzsuche – am alten Schloss vorbei weiter
  • 250 Leser

Von Axolotl und Königspython

Ein besonderes Programm gab es für Kinder und Eltern im Kindergarten Pfiffikus in Großdeinbach. Die Studierenden des Bachelor-Studiengangs Frühe Bildung der PH präsentierten exotische Tiere. Die Kinder staunten, als ein grüner Zweig sich als Stabheuschrecke entpuppte. Sie erlebten, dass eine Vogelspinne flauschig ist und die schwarzen Riesen-Tausendfüßler weiter
  • 160 Leser

Hat die Bienenkönigin eine Krone?

Ob die Bienenkönigin eine Krone hat? Auf diese Frage lächelte Reinhold Stierl, der Zuchtwart des Gmünder Bezirksbienenzüchtervereins verschmitzt und antwortet ehrlich: Das wissen wir nicht so genau. 17 Kinder der Natur-AG der Klösterleschule besuchten den Lehrbienenstand zwischen Hussenhofen und Herlikofen. Reinhold Stierl erzählte spannend und kindgerecht weiter
  • 166 Leser

Maienlieder der Klösterleschüler

Zum Maienliedersingen hatten sich Kinder und Lehrer der Klösterleschule auf dem Bouleplatz vor der VHS versammelt. Traditionelle Frühlingslieder wie „Der Winter ist vorüber“ – eine Strophe sogar in italienischer Sprache – oder „Alle Vögel sind schon da“ wurden von allen Klassen unter der Leitung von Hartmut Weller weiter
  • 260 Leser

FEM erhält in Berlin das Zertifikat

Audit „Beruf und Familie“ erfolgreich absolviert – Vorteil für Mitarbeiter und im Wettbewerb
Das Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (fem) hat in Berlin das Zertifikat zum Audit „Beruf und Familie“ von Peter Hintze, dem parlamentarischen Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, und Josef Hecken, Staatssekretär Familienministerium, erhalten. weiter
  • 243 Leser

Rost macht Angst

Interessengemeinschaft sorgt sich um EPS-Rohre
Die Interessengemeinschaft Alfdorf und Umgebung (IG) macht sich Sorgen um einen möglichen Bruch in den Rohren, die die Ethylen-Pipeline Süd (EPS) derzeit bei Alfdorf verlegt. Der Grund: Rost im Inneren von Pipelinerohren. weiter
  • 289 Leser

Benimmkurs für Hund und Herr

Waldstetten. Der Schäferhundeverein Waldstetten bietet vom 2. bis zum 31. Juli einen Benimmkurs für Hunde und deren Herrchen an. Der Verein möchte dazu beitragen, die Kommunikation zwischen beiden zu verbessern oder erst herzustellen. Die Schulung unter dem Motto „Wie sag ich’s meinem Hund“ ist eine praxisorientierte Basisausbildung weiter
  • 215 Leser

Ökumenisches Abendgebet

Lorch. Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern gibt es am Sonntag, 5. Juni, im Chor der Stadtkirche Lorch. Bereits um 19 Uhr ist Einsingen, das Taizé-Gebet beginnt um 19.30 Uhr. Wer ein Instrument spielt, ist eingeladen es mitzubringen. Die Texte unterstützen die Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben und widmen sich zentralen Fragen weiter
  • 218 Leser

60 Schnauferl erobern Wiese

Fischerfest am Hüttenbühlsee ist Plattform für elften Oldtimer-Schleppertreff
Einst in den landwirtschaftlichen Betrieben als Zugmaschinen sehr begehrt, präsentierten sich am Donnerstag beim Fischerfest am Hüttenbühlsee rund 60 auf Hochglanz polierte Oldtimer-Schlepper im Müßiggang. Den ganzen Tag über waren die Schnauferl aus der guten alten Zeit als Anschauungsexemplare sehr begehrt. Wieder standen sie auf der Wiese, aber nun weiter
  • 304 Leser

Schüler unterstützen Typisierung

Verkaufsaktion soll helfen
Zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) arbeiten die Klassen 8c und 9b des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. auf dem Löwenmarkt. Sie helfen damit einer ehemaligen Schülerin. weiter
  • 193 Leser

Vergnügungspark zum Löwenmarkt eröffnet

Der große Vergnügungspark des Lorcher Löwenmarktes ist seit Donnerstag, 2. Juni, wieder auf dem Gelände der Stauferschule in Lorch zu finden. Dort kommen nicht nur Kinder und Jugendliche voll auf ihre Kosten, sondern auch jung gebliebene Erwachsene können dort nach Herzenslust auf einem der zahlreichen Karussells eine Runde drehen. Außerdem gibt’s weiter
  • 208 Leser

Kurz und bündig

Wanderung zum Wasserberg Die Gmünder Ortsgruppe des Albvereins lädt am Samstag, 4. Juni, zu einer Wanderung zum Wasserberg ein. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz St. Katharina in Gmünd. Die Gehzeit beträgt zirka drei Stunden. Weiter Infos gibt's bei Wanderführer Egon Wagner unter Telefon (07171) 2448.Ausflug für Kurzentschlossene Der ökumenische weiter
  • 215 Leser

Ohne Rauch geht auch

22 Schulen im Ostalbkreis bei Nichtraucherprojekt
Die elfte Runde des Nichtraucherprojekts „Be smart, don´t start“ ging kürzlich erfolgreich zu Ende. Insgesamt 22 Preise konnten an die teilnehmenden Schulen im Ostalbkreis verteilt werden. weiter
  • 224 Leser

Ein musikalischer Blumenstrauß

„Waldorf musiziert“ und demonstriert vielfältige Palette musikalischer Schaffenskraft
Babuschka tanzte, der irische Fiddler zupfte seine Geige und ganz nebenbei präsentierte ein Celloensemble bei „Waldorf musiziert“ einen Ausschnitt aus dem „Te Deum“ von Charpentier. Die Schüler der Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd entführten ihre Zuhörer fast zwei Stunden in eine Welt des Hörgenusses. weiter
  • 306 Leser

Konfirmation in der Friedenskirche

In der Friedenskirche im Gemeindezentrum Arche in Bettringen fand kürzlich die Konfirmation von acht Jugendlichen der Gemeinde statt. „In der Arche“ – so lautete das Thema des ersten Konfirmationsgottesdienstes der Friedenskirchengemeinde Schwäbisch Gmünd. Konfirmiert wurden Jonas Bareiß, Jan Michel Behrens, Jannik Grimmbacher, Lena weiter
  • 211 Leser

Die jungen Blätter am Baum des Lebens

„Der Baum ist Zeichen des Lebens“ – unter diesem Motto stand die Erstkommunionfeier in der Seelsorgeeinheit Am Limes. Auch in der Gemeinde Iggingen wurden zu diesem Anlass Lebensbäume gestaltet. Sie symbolisieren den verwurzelten Glauben. Die Äste der Sakramente sind die Taufe, die Beichte und die Eucharistie. Die Zweige und jungen weiter
  • 223 Leser

Aus dem Gemeinderat Leinzell

Schulsozialarbeit auf Eis Die Gemeinde Leinzell möchte in ihrem Schulzentrum eine Schulsozialarbeiterin oder einen Schulsozialarbeiter integrieren. Auf Antrag der SPD wurden hierfür Mittel in den Haushalt 2011 eingestellt. Außerdem wurde ein entsprechender Antrag ans Landratsamt gesandt. Allerdings liegt die vom Amt hierfür nötige Konzeption jetzt auf weiter
  • 184 Leser

Musical „Ritter Rost und das Gespenst“

Durlangen. Der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen präsentiert am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, das Kindermusical „Ritter Rost und das Gespenst“. Der Kinder- und Jugendchor der Concordia bietet mit diesem Musical aus der Ritter-Rost-Reihe einen Augen- und Ohrenschmaus für die Besucher, kündigt der Verein an. Unterstützt wird weiter
  • 164 Leser

Ein Funkeln am Abend

Klassikkonzert mit dem evangelischen Kirchenchor in der Johanniskirche in Eschach
Am Abend zeigt sich, was der Tag hergab: Ob man zufrieden sein kann oder ihn doch lieber aus dem Kalender streichen möchte. Es liegt nahe, den Missmut des Tages abends durch Nachrichten oder Entertainment zu zerstreuen. Ein etwas anderer Ansatz bot sich dem Publikum in der Eschacher Johanniskirche. weiter
  • 203 Leser

Verkehrte Welt im Zirkuszelt

Gschwend. Die Absolventen des 16. Jahrgangs der Grundausbildung des Jojo-Zentrums für Artistik und Theater präsentieren heute und morgen, 3. und 4. Juni, jeweils ab 20 Uhr im Zirkuszelt auf dem Rappenhof bei Gschwend ihre erlernten Fertigkeiten in einer bunten Zirkusshow. Im Programm „Upside down“ zeigen die Akteure komisch verdrehte Situationen, weiter
  • 131 Leser

Für mehr Menschlichkeit

Jubiläum der DRK-Ortsgruppe Durlangen zum 50-jährigen Bestehen gefeiert
Die DRK-Bereitschaft Durlangen feierte vor kurzem mit vielen Gästen und sieben Gründungsmitgliedern den 50. Geburtstag. Zu diesem goldenen Jubiläum gab es vom Kreisverband einen 250-Euro-Scheck. weiter
  • 175 Leser

60 Jahre Schmidtbau gefeiert

60 Jahre gibt es das Unternehmen Schmidtbau in Gschwend. Gleichzeitig feierten viele Mitarbeiter ihr Betriebsjubiläum: Geschäftsführer Reinhard Schmidt hat vor 40 Jahren die Meisterprüfung abgelegt und das Geschäft übernommen. Maurer Heiner Weller war der erste Auszubildende und ist seit über 35 Jahren im Betrieb. Maurer Harald Steinle seit über 30 weiter
  • 122 Leser

Traumergebnis für Gschwend

Jugendkapelle des Musikvereins Gschwend schneidet beim Wertungsspiel hervorragend ab
Die Jugendkapelle des Musikvereins Gschwend stellte sich in der Mittelstufe einer fachkundigen Jury – und wurde mit der Bestnote ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 199 Leser

Von Elfen, Hexen und Zwergen

Es ist der erste, schöne und warme Frühlingstag – zumindest am Mittwoch, 8. Juni, um 10 Uhr beim Figurentheater Phoenix in Schorndorf. Die Bewohner der Waldwiese erwachen aus ihrem Winterschlaf. Die Elfen schwirren übermütig von Blume zu Blume und Blauglöckchen, das kecke Elfchen, weckt sogar den Bären aus seinem Winterschlaf. Doch mitten in das weiter
  • 406 Leser

Gothic Rock bis Gothic Metal

Nach über zwölf Jahren Bühnenabstinenz und einer fast ebenso langen Zeit des Schweigens, holen „Love like Blood“ längst Erwartetes nach. Im Juni 2011 verabschiedet sich die Band um Yorck Eysel und Gunnar Eysel von ihren Fans und den Konzertbühnen. In der Geislinger Rätsche spielen „Love like Blood“ am Mittwoch, 8. Juni, um 21 weiter
  • 347 Leser

Betrachtung im Quadrat

Erstmals auf Reisen in diesem Umfang und dieser Dichte ist die Sammlung von Marli Hoppe-Ritter : 50 Kunstwerke aus fünf Jahrzehnten geben derzeit in der Ausstellung „Quadratisch. Praktisch. Kunst“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd einen Einblick in diese weltweit einzigartige Kollektion und damit in die Vielfalt künstlerischer Konzepte weiter
  • 333 Leser

Zweikampf mit Pfiff

Zwei Kulturen, eine mittelgroße Stadt irgendwo in Deutschland. In diesem Umfeld entfaltet der Autor Birand Bingül einen sehr amüsanten Zweikampf. Bürgermeisterin Ursel Piepenkötter steckt mitten im Wahlkampf, als die türkische Gemeinde einen neuen Geistlichen bekommt. Nuri Hodschas Einstand scheucht die machtbewusste CDU-Politikerin auf. Denn er kündigt weiter
  • 352 Leser

Als Mann verkleidet

Mary Linley möchte nichts sehnlicher als der Leidenschaft ihres verstorbenen Vaters nachgehen, die auch zu der ihren geworden ist: Botanikerin sein und unbekannte Pflanzenwelten am anderen Ende der Welt erforschen. Im späten 18. Jahrhundert für eine Frau undenkbar. Um einer Verheiratung zu entgehen, getrieben von ihrer Neugier und der Liebe zur Wissenschaft, weiter
  • 5
  • 420 Leser

Familiengelage

Das Haus hat sich geleert und ist bereit für den Verkauf: Die Kinder sind ausgezogen, die Scheidung hat Rosy hinter sich gelassen. Also genau der richtige Zeitpunkt für die auf die 50 zugehende Berufsmutter und Versorgerin der Familie, um endlich damit anzufangen, an sich selbst zu denken.Mit der Freundin einen Wellnessurlaub machen, und es sich so weiter
  • 243 Leser
MUSIK19.30, StuttgartHelene Fischer, Schleyerhalle20.15, StuttgartRaul Jaurena Trio, Theaterhaus, das Trio beweist, dass sich Tango mit Jazz verbinden lässt20.30, StuttgartMastodon, Röhre20.30, Aalen-UnterrombachJazz-Jam-Session mit LC Session Band, BottichBÜHNE15.00, Schwäbisch HallDas kleine Gespenst, Theater im Schafstall, Im Lindach 9, Info unter weiter
  • 322 Leser
MUSIK20.00, StuttgartIron Maiden, SchleyerhalleBÜHNE14.00, WasseralfingenHillu’s Herz-tropfa - Schwäbische Comedy vom Feinsten, Sängerhalle, kath. Kirchengemeinde St. Stephanus l18.00, AalenSchi Yung und der Drachenkönig, Theater im Alten Rathaus, Jüngstes Theater Aalen20.00, Schwäbisch HallJugendstück „norway.today“, Diak-Behindertenhilfe weiter
  • 333 Leser
MUSIK19.30, Schwäbisch GmündMeditatives Tanzen, Gemeindezentrum Brücke; ohne Anmeldung. Weiterer Termin: 4.7., Evang. Erwachsenenbildung GD-WeststadtVORTRÄGE19.30, AalenHatte die Bibel recht? Torhaus, Ref.: Ulrich Loy, VHS Aalen19.30, OberkochenFußreflexonen-Therapie, Schillerhaus, Die Füße als ordnende Basis des Menschen. Ref.: Veronika Mathis, Verein weiter
  • 506 Leser

Workshops für Kids

In den Pfingstferien bietet das Kulturforum Schorndorf, in der Karlstraße 19, zwei Kunstworkshops für Kinder an: „Malen auf Leinwand“ und „Wandelbare Bilder: umräumen/aufräumen“. weiter
  • 824 Leser
Schloss Fachsenfeld Trio mit Juliu Bertok (Violine), János Jurenák (Violoncello) und Kyoko Kanazawa (Klavier)

Sentimental und edel

„Salonmusik trifft Wiener Klassik“ – unter diesem Motto steht das Konzert von Juliu Bertok (Violine), János Jurenák (Vio-loncello) und Kyoko Kanazawa (Klavier), das am Pfingstmontag, 13. Juni, um 15 Uhr auf Schloss Fachsenfeld zu hören ist. weiter
  • 680 Leser

Ungleiches Gespann

Pascha ist eine liebenswerter, aber rotzfrecher Gauner. Er geistert auch im dritten Teil der Krimi-Reihe auf der Erde und der Pathologie im speziellen herum. Dabei geht er nicht nur dem gutmütigen Dr. Martin Gänsewein gehörig auf die Nerven, sondern er stolpert natürlich wieder über Leichen.Im Rechtsmedizinischen Institut in Köln herrscht Chaos. Eine weiter
  • 239 Leser

Figürliches ergründen

Beim Maler, Zeichner und Bildhauer Dietmar Schmid ist immer der Mensch der Blickpunkt. Die menschliche Figur kommt in den Bildern wie auch in den Skulpturen aber häufig nur fragmentarisch vor. Er stellt in der Schloss-Scheune Essingen und im angrenzenden Schlosspark aus. Dem Betrachter ist Gelegenheit gegeben das Figürliche selbst zu ergründen und mit weiter
  • 270 Leser

Jugendliche Klavierkunst

Die seitens „House of Music Entertainment“ in Winterbach kürzlich ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe „The Burning Grands“ bietet Nachwuchskünstlern im Bereich Klassik und Jazz eine Plattform. Am Freitag, 10. Juni, um 20 Uhr spielt Yudum Cetiner aus Ankara am Piano. Sie hat in verschiedenen Ländern studiert und bei den größten weiter
  • 472 Leser

Spritzige Livemusik auf acht Bühnen

Schwäbisch Gmünd feiert am 10. und 11. Juni sein, seit vielen Jahren, zur liebenswerten Tradition gewordenes Stadtfest. Zahlreiche Vereine und Organisationen werden gemeinsam mit ausländischen Mitbürgern wieder für ein abwechslungsreiches Angebot an nationalen und internationalen kulinarischen Köstlichkeiten sorgen und die Gmünder Innenstadt in einen weiter
  • 428 Leser

Feststimmung über Pfingsten

„Das traditionelle zweijährige Pfingstfest des SV Kerkingen bietet von Freitag 10. Juni bis Montag 13. Juni nonstop Programm. Am Donnerstagabend 9. Juni startet bereits das Fußballpokalturnier mit den ersten Gruppenspielen um 19 Uhr. Zu den Abendveranstaltungen: Am Freitagabend startet mal wieder die Liveband Pull, die rockig, fetzig, partymäßig weiter
  • 406 Leser

Internationales Straßenfest

Zwei Wochen früher als in den letzten Jahren geht das Internationale Heidenheimer Straßenfest schon am 10. und 11. Juni in die 31. Auflage. Mit der Hauptbühne auf dem Eugen-Jaekle-Platz und der Bühne in der südlichen Hauptstraße kann nun wieder mehr Kultur gezeigt werden. Mehr Kultur bedeutet auch mehr Vielfalt: so wird in diesem Jahr von Blasmusik, weiter
  • 531 Leser

Musikwelt der 80er Jahre

In diesem Jahr feiert das Automobil seinen 125. Geburtstag. Anlässlich dieses Geburtstages feiert ganz Baden-Württemberg den „Automobilsommer“. Im Remstal illustriert die „Zeitreise Remstal“ die Mobilitätsentwicklung – dabei ist jeder Kommune ein bestimmter Zeitabschnitt zugeordnet. Waiblingen präsentiert die 80er Jahre. weiter
  • 424 Leser

Ska bis Rebel-Reggae

Stadtjugendring und Jugendkulturinitiative präsentieren beim Stadtfest auf dem Franziskanerplatz, beim GD-Center in Schwäbisch Gmünd am Freitag 10. Juni, ab 18.30 Uhr einen Ska & Soul-Nighter mit „Big Ace“ und Marcy Stillety. weiter
  • 5
  • 499 Leser

Suche nach der Freiheit

Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert begibt sich am Donnerstag, 9. Juni, um 20 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach auf die Suche nach der Freiheit. Was genau ist der freie Wille? Wer hat die Freiheit erfunden? Und warum ist die Schere zwischen Arm und Reich eigentlich eine Grillzange? Vince Ebert wandelt auf den Spuren von Freidenkern und Denkfreien. weiter
  • 456 Leser

Beziehungen gemalt und geformt

Künstlerische Werke von Sam Kohn (Malerei) und Gabriele Pfitzer (Objekte) gibt es ab Donnerstag, 9. Juni, 18 Uhr, bis Oktober im KunsTraum in Aalen zu sehen. Die Inhalte und Themen der Bilder von Sam Kohn, die zum Thema Beziehungen zu sehen sind, entstammen stets persönlichen Eindrücken, Beobachtungen,Vorstellungen und Gefühlen. Seine Kunst ist eine weiter
  • 451 Leser

Meisterkomödien

In diesem Jahr wird die Freilichtsaison in Schwäbisch Hall mit den Meisterwerken der wohl größten Dramatiker ihrer Zeit eröffnet – mit „Der Menschenfeind“ von Molière und mit Anton Tschechows „Der Kirschgarten“. weiter
  • 267 Leser

Newcomerbands contra DJ

Beim Frühlingsfest vom MV Neuler heißt es am Samstag, 4. Juni, ab 20.30 Uhr „Band meets DJ“. Auf zwei Floors wird für jeden Musikgeschmack etwas geboten. Drei Newcomerbands spielen im Wettstreit gegen DJ KTM. Eintritt bis 21.30 Uhr 3 Euro danach 5 Euro. „Motown Circus“ macht Musik, in der die Leidenschaft und Energie der Jugend weiter
  • 252 Leser

Infos und Tickets

Tickets und weitere Informationen zu den Veranstaltungen des Festivals Schloss Kapfenburg 2011 vom 22. bis 30. Juli erhalten Sie unter Fon +49 7363 96 18 17 oder www.schloss-kapfenburg.de und an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 2922 Leser

Mit Liebesentzug zum Frieden

Der Theaterclub 40+ des Theaters der Stadt Aalen hat Premiere mit dem griechischen Klassiker „Lysistrata“ von Aristophanes, inszeniert von Sebastian Schachtschneider: In Athen herrscht Krieg. Und das seit langer Zeit. Die Männer, allesamt im Kampf gegen Sparta, kommen nur noch kurz nach Hause. Gleich haben sie die Rüstung wieder an und sind weiter
  • 281 Leser

Mitreißendes Afrika-Karibik-Fest

Vom 3. bis 5. Juni geht auf der Oettinger Wörnitzinsel das 5. Afrika-Karibik-Fest über die Bühne. Ein bunt gemixtes Musik-Programm mit 18 Bands: Irie Révoltés, Jamaram, Dr. Krapula, Famara, Rainer von Vielen, ZiehGäuner, Yohto, Hif & Afro Soleil, megaphon, Rodscha & Tom, Tintenfisch, Kaira Tilo, eSKAlation, Max Stadler, Motte, Beach Bums, Batukero weiter
  • 314 Leser

Offenes Atelier durch den Sommer

Der 2006 im Alter von 87 Jahren verstorbene Werner Grund gehörte zu den bedeutendsten Malern in Hohenlohe. In dem Atelier, das er seinem Wohnhaus in Gerabronn (Landkreis Schwäbisch Hall) angefügt hat, herrscht noch heute eine faszinierende Atmosphäre. In diesem Jahr hat Gretel Grund vor allem sommerliche Landschaften und Blumenbilder ausgewählt, die weiter
  • 394 Leser

Mixprogramm aus Klassik und Pop

Werke der Pop- und Rockmusik im gregorianischen Stil der mittelalterlichen Mönche erklingen am Sonntag, 5. Juni, um 19 Uhr in der Klosterkirche in Lorch mit dem Ensemble Gregorianika. Ein kleiner Vorgeschmack: Eine mystische Stimmung liegt in der Luft. Vor dem Publikum stehen sieben Männer in schlichten Mönchskutten, die Gesichter noch unter den Kapuzen weiter
  • 270 Leser

Glanzlichter von Klassik und Moderne

Im Glanz großer und kleiner Meister feiert Augsburg die diesjährige Lange Kunstnacht am 4. Juni. In einer Gesamtinszenierung der prachtvollen Innenstadt wird wahre Meisterschaft zum sinnlichen Erlebnis. Rund 100 Konzerte, Lesungen, Führungen und Theaterszenen erwecken an über 40 Spielorten die Glanzlichter von Klassik und Moderne zum Leben. Genie, Leidenschaft, weiter
  • 273 Leser

Die Stadt in Rot getaucht

„Red Hot City Night“ haben die Aalener Innenstadthändler ihre Aktion am Samstag, 4. Juni, überschrieben. Kulinarische und optische Hightlights unter dem Motto „Rot, heiß und scharf“ laden bis 24 Uhr zum entspannten Flanieren und Einkaufen in die City ein. Die Liste der geplanten Aktionen ist lang, wobei die rote Chilli-Schote weiter
  • 263 Leser

Feten-Feeling

Ein runder Geburtstag verlangt nach einem Jubiläumskonzert. Exklusiv dafür hat die Gitarrenschule Rublack am Samstag, 4. Juni, ein großes Programm mit vielen musikalischen Höhepunkten in der Stadthalle in Aalen aufgelegt. weiter
  • 302 Leser

Sterne zum Anfassen

Bei einem Familientag bietet das Planetarium in Laupheim am Samstag, 4. Juni, von 13 bis 18 Uhr ein großes Spieleprogramm rund um Sterne und Vorführungen des Kinderprogramms im „Sternentheater“. Im Mittelpunkt steht das „Astronautentraining“. Hier gilt es, bei Ratespielen sein Wissen über das Weltall unter Beweis zu stellen oder weiter
  • 301 Leser

Sommerliches Partyflair

Am Samstag, 4. Juni, ab 22 Uhr heißt es im Club del Mar in Aalen: Pampero Summer, Sun & Rum – sommerliches Flair kommt in den Club del Mar. Eiskalte Cocktails ergänzen sich mit heißen Rhythmen und groovigen Beats von DJ Blackout. Eintritt: 6 Euro. Weitere Informationen zu Club und Veranstaltungen sind im Internet unter www.clubdelmar-aalen.de weiter
  • 261 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

In der nächsten Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag, 4. Juni, ab 10 Uhr in der Stadtkirche in Aalen, stellt sich Gabriele Bender aus Bayreuth vor. Sie schließt derzeit ihr Kirchenmusikstudium mit der A-Prüfung ab und wird ab Herbst ein Jahr als Diplom-Kirchenmusikerin in Aalen arbeiten. Die Organistin spielt Werke von Johann Sebastian Bach und Bernard weiter
  • 238 Leser

Schwabenrock

Fragen über Fragen beantworten Herr Diebold & Kollegen auf ihrer „Kuhla Wutz Tour 2011“ am Samstag, 4. Juni, um 21 Uhr im Restaurant Kaffeehaus in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. weiter
  • 296 Leser

Limes-Aktionstag

Am Sonntag, 5. Juni findet der Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ zum dritten Mal statt. Auch in Gmünd im Rotenbachtal wird dieser Tag gefeiert. Historisches und Kulinarisches vom Feinsten ist das Motto an diesem Tag. Zum ersten Mal seit der Errichtung des Schutzbaus ist das Limestor in Rainau-Dalkingen dabei. weiter
  • 5
  • 259 Leser

Tangomixtur zum Frühstück

Tangomusik – open air – mit einem Frühstück im Garten gibt es am Sonntag, 5. Juni, in der Zachersmühle Adelberg zu genießen. (Bei Regen überdacht.) Das „Duo Arrabal“ spielt Tangos mit Gitarre und Akkordeon. Norbert Bremes ist der versierte Akkordeonist, der sich aus persönlicher Leidenschaft der Tangomusik gewidmet hat. Sein weiter
  • 292 Leser
musik21.00, StuttgartOscar d’Leon, Zapata, Latin-Band-Leader mit Orchester zu GastBÜHNE15.00, Schwäbisch HallDas kleine Gespenst, Theater im Schafstall, Im Lindach 9, Info unter (0791) 48536, Gerhards Marionetten18.00, BopfingenJasmin & Yasemin, DRK-Haus, Theaterstück zu den Themen Integration und Heimat, DRK KV Aalen18.00, KönigsbronnZirkus weiter
  • 342 Leser
MUSIK19.00, NördlingenMusik auf dem Marktplatz - Knabenkapelle Nördlingen, Marktplatz20.00, Schwäbisch HallKonzert mit FU:XX, Ripperg 6, Info unter (0791) 9781654, Schwerpunkt Glueck20.30, WaiblingenRotfront. Emigrantski Raggamuffin, Kulturhaus SchwanenBÜHNE19.00, HeidenheimHerr Wolf und die Rotkäppchen - Dramödie Treff 9, Freunde schaffen Freude, Szenen-AG20.00, weiter
  • 289 Leser
MUSIK15.00, WesthausenJugendvorspiel, Pacellihaus, Musikverein Westhausen17.00, BaldernRosetti-Festtage: Orchesterkonzert II, Schloss, Nils Mönkemeyer, Viola; Bayerisches Kammerorchester17.00, HeidenheimGesprächskonzert, Congress Centrum, Johannes Schöllhorn im Gespräch mit Manuel Nawri. Ensemble Audite Nova Heidenheim, Karkoschka Ensemble Berlin18.00, weiter
  • 423 Leser

Facettenreiche Klassikreihe

Am Anfang der samstäglichen klassischen Musikreihe in Ellwangen steht am 4. Juni, um 20 Uhr ein Klavierabend mit dem namhaften Pianisten Leopoldo Lipstein mit Werken von Weber, Chopin, Strauß, Gershwin, Ginastera und Liszt. weiter
  • 304 Leser
SPORT10.00, GschwendTSF-Sporttage, Sportgelände, TSF Gschwend15.00, SchrezheimDorfpokal, Sportplatz, bunter Abend im FestzeltFESTE & PARTYSAalenGemeindefest – Kermes, türkisch Islamische Gemeinde, Ulmer Straße 1229.30, Bopfingen150 Jahre TV Bopfingen, Jahnsportplatz11.30, Schwäbisch GmündAufstellfest der Einhornaktion, Marktplatz13.30, Tannhausen175 weiter
  • 413 Leser
MUSIK10.00, AalenOrgelmusik zur Marktzeit, Stadtkirche, Gabriele Bender spielt Werke von J.S. Bach u. B. Sanders10.45, NördlingenBeGeistert singen - Landeschortag der evang. Chöre, St.-Georgs-Kirche12.00, NördlingenOrgelmusik zur Marktzeit, St.-Georgs-Kirche16.00, NeresheimKonzert, Abteikirche, Liederkranz Neresheim - Gemischter Chor und SingMix, Blechblasenensemble weiter
  • 276 Leser
Raum AalenIna LindenBildungszentrum der Agentur für Arbeit, Aalen, Öffnungszeiten: Fr 8-12 Uhr; Mo-Do 8-20 UhrTimo Schaal - Polypix - StreetArt ViewCafé Rambazamba, Aalen, Öffnungszeiten: Mo-So 10 UhrRaphael Ernst - Hühnerei, MalereiKunsTraum, Aalen, Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-18 Uhr; Sa 10-14 UhrSam Kohn, Malerei; Gabriele Pfitzer, ObjekteKunsTraum, weiter
  • 439 Leser

Freitag, 3. Juni

Der nächste Rundgang mit Nachtwächter Markus Geisser ist am Freitag, 3. Juni. Einheimische und Gäste sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Das gilt auch für den nächsten Rundgang mit Alexander Steinmann am Samstag, 4. Juni. Beginn ist jeweils um 21.30 Uhr am Marktbrunnen beim Touristik-Service. weiter
  • 298 Leser
Festival Schloss Kapfenburg 2011 Unterschiedliche Musikrichtungen in wunderschöner Schlossatmosphäre vom 22. bis 30. Juli

Exklusivität und Nähe zum Star

Ganz nah dran – das ist das Motto vom Festival Schloss Kapfenburg. Eine einmalige Mischung aus unterschiedlichen Musikrichtungen in wunderschöner Schlossatmosphäre und unmittelbarer Nähe zum Star macht das Festival aus. Mit Stars wie Roger Hodgson, Sarah Connor oder BAP ist auch in diesem Jahr für jeden Geschmack etwas dabei. weiter

Abi mit Traumnoten und Preisen bestanden

Abitursprüflinge des Scheffold-Gymnasiums haben den Schulabschluss in der Tasche
Auch die mündliche Abitursprüfung am Scheffold-Gymnasium ist geschafft, und die Prüflinge sind glücklich. Nadine Haas und Dominik Kiemel schlossen die Prüfungen sogar mit der Traumnote 1,0 ab. weiter
  • 2059 Leser

Zahlreiche Gläubige bei Öschprozession in Weiler

Im Rahmen der Glaubenswege-Veranstaltungen 2011 gab’s zu Christi Himmelfahrt verschiedene Gottesdienste im Freien. Unter anderem die Öschprozession in Weiler in den Bergen. Die Gläubigen trafen sich gegen 9.30 Uhr am Haus Lindenhof oder an den Steinbacher Höfen um gemeinsam den Tag zu beginnen. Auch die Kirchenchöre von Weiler in den Bergen und weiter
  • 431 Leser

Gemeinsam Christi Himmelfahrt feiern

An Christi Himmelfahrt hatten die evangelische Kirchengemeinde St. Ulrich und die katholische Kirchengemeinde St. Bernhard in Heubach zu einem ökumenischen Gottesdienst eingeladen. Nachdem beide Kirchengemeinden zuerst jeweils in der eigenen Kirche einen kurzen Gottesdienst gefeiert hatten, trafen sich die Gläubigen beider Konfessionen auf dem Schlossplatz weiter
  • 213 Leser

Frühlingsfest lockt Besucher nach Pfersbach

Bei Blasmusik und Bewirtung haben es sich die Besucher beim Pfersbacher Frühlingsfest am Vatertag gut gehen lassen. Nach einer Verschnaufpause heute geht das Fest am morgigen Samstag weiter: Die Coverrock-Band „Crossfire“ spielt bei der Partynacht Pop, Rock und Klassiker. Einlass: ab 19 Uhr. Am Sonntag beginnt das Frühlingsfest um 10.30 weiter
  • 474 Leser

Ein Standortfaktor und Dauerbrenner

Medizinische Versorgung: Hausarzt-Praxis in der Waldstetter Ortsmitte bleibt erhalten
Dr. Axel Menden wird die Praxis von Dr. Hermann Albrecht ab 1. Juli als Nebenbetriebsstätte weiterführen. Die Waldstetter Verwaltung ist froh, dass diese Lösung dem Ärztemangel auf dem Land entgegenwirkt. weiter
  • 304 Leser

In der Kalthalle soll's heiß hergehen

Richtfest im Musikantenstadel – ein Verein schreibt wieder Geschichte

Neresheim-Elchingen. Ob Rockdisco oder Weinfest, der Musikverein Elchingen machte sich in der Vergangenheit mit seinen Events einen Namen. Doch die Festhalle in der Nähe des Flugplatzes entsprach schon lange nicht mehr der Versammlungsstätten-Verordnung(VStättV). Deswegen investiert der Verein nun in das Großprojekt "Musikantenstadl".

weiter

Regionalsport (15)

SGB nun doch in der Landesliga

Handball, Damen: Bettringen profitiert vom Rückzug zweier Teams und kann nun doch den Aufstieg feiern
Für die Bettringer Handballdamen ist der Aufstiegstraum in die Landesliga nachträglich doch noch wahr geworden: Obwohl die SG am 8. Mai das entscheidende Relegationsspiel in Aldingen verloren hatte, ist Bettringen aufgrund mehrerer Mannschaftsabmeldungen in Württemberg-Liga und Landesliga im Spieljahr 2011/12 in der Landesliga Staffel 2 gesetzt. weiter
  • 148 Leser

Alles dreht sich ums runde Leder

Vielfältiges Programm in Schwäbisch Gmünd zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft
Von Kabarett, über gemeinsame Fußballabende, bis hin zu einem Fußballturnier reicht das vielfältige Programm der Stadt Gmünd anlässlich der Frauenfußball-Weltmeisteschaft. Höhepunkt ist der Finaltag am Sonntag, 17. Juli. weiter
  • 142 Leser

Sport in Kürze

Dürr pfeift in Bad BollFußball. Frank Dürr (TV Herlikofen) leitet am Samstag die Landesligapartie zwischen dem TSV Bad Boll und Deizisau. Seine Assistenten sind Imke Somberg (TSGV Waldstetten) und Sven Urban (TSB Gmünd). Anpfiff: 17 Uhr.Nationale SpitzenspielerTischtennis. Die deutschen Rollstuhlfahrer treffen sich am Samstag in der Unterkochener Sporthalle, weiter
  • 162 Leser

Sportmosaik

Patrick Krätschmer kommt zurück in den Schwerzer – zumindest für ein Spiel. Der Ex-Normanne, der seit dieser Saison für den SV Göppingen spielt, steht am kommenden Dienstag in der WFV-Amateur-Auswahl, die in einem Testspiel gegen den FC Normannia antritt. Selbst wenn man Krätschmer nicht mitzählt, ist die WFV-Auswahl sehr gmünderisch geprägt: weiter
  • 224 Leser

Möbius/Stiefel vorne

Badminton: Zweites Stuifen Open ein voller Erfolg
Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der Badmintonverein Waldstetten sein Stuifen Open für fortgeschrittene Freizeitspieler. 31 Paare waren am Start. weiter
  • 197 Leser

Sport in Kürze

Anschluss kommt zu spätFußball. Die zweite Mannschaft des VfR Aalen konnte in der Verbandsliga beim Vorletzten VfL Nagold zwar zwei Auswärtstore erzielen, doch am Ende gewann die Heimelf mit 3:2. Der Anschlusstreffer von Benjamin Schiele in der 87. Minute kam zu spät. Zum Saisonfinale empfängt der VfR Aalen II am Sonntag im Spieselstadion den neuen weiter
  • 104 Leser

Ulm II steuert auf den Abstieg zu

Fußball, Landesliga
Dem SSV Ulm 1846 II werden wegen „Spielmanipulation“ voraussichtlich sechs Punkte aberkannt. Das berichtet die Südwest-Presse in Ulm. Am SSV-Abstieg führt so kurz vor dem Saisonende wohl kein Weg mehr vorbei. weiter
  • 183 Leser

Ein Schluck zum Abschied

Letztes Heimspiel: Das Heimspiel gegen Linx ist zugleich das letzte Pflichtspiel im Schwerzer des scheidenden Normannia-Trainers Helmut Dietterle – er wird am Samstag verabschiedet. Auch für die Zuschauer gibt's ein Geschenkle zum Saisonausklang: Jeder Besucher bekommt ein Freigetränk. weiter
  • 1461 Leser

Der perfekte Gegner

Fußball, Oberliga: Zum letzten Heimspiel erwartet die Normannia am Samstag den abgestiegenen Letzten SV Linx
Abgeschlagen steht der SV Linx am Tabellenende der Oberliga. Mit nur 17 Punkten aus 34 Spielen ist das Schlusslicht schon längst abgestiegen und scheint somit als perfekter Gegner für das letzte Saisonspiel des FC Normannia Gmünd im Schwerzer prädestiniert zu sein. Der FCN ist am Samstag, 15.30 Uhr, im letzten Heimauftritt mit dem scheidenden Trainer weiter
  • 171 Leser

Fußball am Wochenende

Oberliga bis Kreisligen
OberligaSamstag, 15.30 Uhr:ASV Durlach – SpVgg NeckarelzTSG Balingen – FC Nöttingen FC 08 Villingen – FSV Hollenbach Kehler FV 07 – SGV FreibergStuttgarter Kickers II – Neckarrems 1. FC Normannia – SV Linx TSG Weinheim – VfL KirchheimReutlingen – Waldhof MannheimFV Illertissen – Bahlinger SCVerbandsliga weiter
  • 115 Leser
Landesliga IITSV Weilheim splfr.TSV Esslingen — SV Hoffeld 1:31. FC Eislingen — 1. FC Donzdorf 1:4SSV Ulm II — TSV Essingen 2:2Regglisweiler — Spfr. Dorfmerkingen 2:3TSVgg Plattenhardt — SV Ebersbach/Fils 2:6TSV Deizisau — FC Germ. Bargau 3:0TV Nellingen — TSV Bad Boll 4:0 1. TSV Essingen 27  17  6   weiter
  • 379 Leser

Bei Bargau ist die Luft raus

Fußball, Landesliga: Der FC Germania unterliegt im letzten Auswärtsspiel dem TSV Deizisau mit 0:3 (0:3)
Keine gute Figur machte der FC Germania Bargaz im letzten Auswärtsspiel der Landesligasaison 2010/2011. Beim 0:3 in Deizisau kamen die Lakner-Schützlinge bereits in der Anfangsphase richtiggehend unter die Räder. Drei Gegentore und eine rote Karte gegen Daniel Rieg besiegelten früh die Bargauer Niederlage. weiter
  • 5
  • 186 Leser

TSV vergibt Matchball

Fußball, Landesliga: Essingen und Ulm II trennen sich mit 2:2 (0:1)
Fußball-Landesligist TSV Essingen hat seinen ersten Matchball im Kampf um die Meisterschaft vergeben. In Ulm kamen die Mannen von Trainer Wolfgang Frey nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus. Tore: 0:1 Akin (27.), 1:1 Färber (81.), 2:1 Moro (84.), 2:2 Colletti (90.) sm weiter
  • 251 Leser

Wille hält die Tür offen

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen schlägt Regglisweiler 3:2 (1:2)
Nach einem 0:2-Rückstand kämpften sich die SF Dorfmerkingen ins Spiel gegen Regglisweiler und somit auch ins Titelrennen zurück. Florian Wille schoss drei Tore zum hart erkämpften 3:2-Sieg der SFD. Tore: 1:0 Hess (4.), 2:0 Schwiedel (7.), 2:1, 2:2 , 2:3 Wille (21., 87., 90.) TW weiter
  • 5
  • 134 Leser

Ein Hahn im Korb

Reiten, Auftaktveranstaltung der Ostalb-Horse-Tour 2001 im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post
Viel vorgenommen haben sich die sechs Teams für die Ostalb-Horse-Tour 2011. Fast alle Teams wollen Vorjahressieger Blank den Pokal abnehmen. Neuerung bei der siebten Auflage: Die organisatorische Last wurde auf mehrere Schultern verteilt und das vormals reine Frauenteam Radio 7 hat sich einen Mann zugelegt. weiter

Leserbeiträge (1)