Artikel-Übersicht vom Dienstag, 21. Juni 2011

anzeigen

Regional (47)

Auf Landesebene musiziert

Hendrika und Mareike Wiedemann (Viola, Violoncello) sowie Tabea Stadelmaier (Flöte) vertraten die Gmünder Städtische Musikschule beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Ulm. Als Anerkennung ihrer großen Leistungen überreichte Robert Abzieher im Namen des Fördervereins der Musikschule den Preisträgerinnen einen Notengutschein. weiter
  • 5721 Leser

Qualität und Vielfalt im „Labor“

Zwölfte Auflage der Gmünder Schmucktage vom 1. bis 3. Juli im Prediger – offene Tür im Berufskolleg Arenhaus
Es ist die zwölfte Auflage – und trotzdem „eine echte Besonderheit“. Das versichert Marketing-Chef und Stadtsprecher Markus Herrmann, wenn er von den Gmünder Schmucktagen schwärmt. Nirgends gebe es Qualität in dieser Vielfalt – an keinem Ort in Baden-Württemberg. Nur im „Labor im Chor“ im Prediger. weiter
  • 156 Leser

Kurz und bündig

Swany Feet Warmers Die Gmünder Traditions-Jazz-Band, gerade 40 Jahre alt geworden, spielt am Sonntag, 26. Juni, ab 11 Uhr im Biergarten am Tannwald in Welzheim. Die Musiker, die sich nach dem Namen ihrer Stammkneipe, dem „Schwanen“ in Gmünd nennen, haben sich längst den gesamten süddeutschen Raum inklusive Österreich und der Schweiz erobert. weiter
  • 137 Leser
WIR GRATULIEREN
Mittwoch, 22. JuniSCHWÄBISCH GMÜNDSimon Penteker, Robert-Koch-Straße 11, Lindach, zum 70. GeburtstagSiegfried Schick, Buchstraße 81, zum 70. GeburtstagDoris Büttner, Egerstraße 9, Bettringen, zum 70. GeburtstagSiegfried Bernhard, Neißestraße 2, Bettringen, zum 73. GeburtstagLinda Bergen, Finkenweg 1, Bettringen, zum 73. GeburtstagHannelore Fleck, Karl-Lüllig-Straße weiter
  • 114 Leser

Fest und Imkerflohmarkt

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 26. Juni, ist ab 10 Uhr das Gartenfest des Bezirksimkervereins Schwäbisch Gmünd mit vielen Informationen und Imkerflohmarkt. Die Veranstaltung ist beim Lehrbienenstand in Hussenhofen.Dort sorgen die Mitglieder für ein gemütliches Beisammensein mit Wurst und Steaks vom Grill, Schweinebraten mit Salat, Kaffee und Kuchen, weiter

Falsches Profil des OB im Netz

Göppingen. Göppingens OB Guido Till ärgert sich über ein gefälschtes Facebook-Profil von ihm, das in dem Netzwerk aufgetaucht ist. Seit Tagen bemüht sich die Stadtverwaltung, dieses Profil wieder entfernen zu lassen – bislang ohne Erfolg. Der anonyme Ersteller des Profils hat gezielt Personen kontaktiert, zu denen Guido Till beruflich in Kontakt weiter
  • 207 Leser

Bürgermeister sauer auf Ministerium

Protest gegen die Öffnung der Schurwaldübergänge für den Schwerverkehr
Die Bürgermeister und Oberbürgermeister zwischen Fils- und Remstal protestieren gegen die Absicht des Stuttgarter Verkehrsministeriums, die Schurwaldübergänge für den Lkw-Verkehr frei zu geben. weiter
  • 192 Leser
AUS DER REGION
Heroin im GepäckHeidenheim. Die Heidenheimer Kripo hat einen 37-jährigen Drogendealer mit 100 Gramm Heroin erwischt. Der Mann, selbst Konsument, hatte in Holland eingekauft und war am Heidenheimer Bahnhof von der Polizei empfangen worden. Wegen gewerbsmäßigen Heroinhandels war er in der Vergangenheit bereits zu einer dreijährigen Freiheitsstrafe verurteilt weiter
  • 411 Leser

Lehrer sind keine Dompteure

Forderung: Beruf neu definieren
„Pädagogen fühlen sich von den ständig steigenden Forderungen, die von allen Seiten an die Schule gestellt werden, immer mehr überrollt“: Der Kreisverband Bildung und Erziehung (VBE) Ostwürttemberg fordert klare Vorgaben, was Schule erbringen muss und was sie keinesfalls leisten kann. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Synagoge wird viel besucht

70 Jahre Deportation: Oberdorfer Trägerverein plant eine Gedenkfeier im April 2012
Der Trägerverein ehemalige Synagoge Oberdorf wird sich an der Aktion des Kreisjugendrings am 16. Juli, „Kicken gegen Rechts“, in Oberkochen beteiligen. Außerdem plant der Vorstand eine Gedenkfeier im April 2012. weiter
  • 604 Leser

Musik-Open-Air unterm Rosenstein

Heubach. Bereits zum achten Mal entführt das Kammerorchester Rosenstein beim Open-Air-Konzert am Samstag, 2. Juli, ab 20 Uhr Besucher in die Welt der Filmmusik. Bei schönem Sommerwetter spielen die Musiker unter der Leitung von Jonathan Rhys Thomas vor der Musikschule Heubach am Fuße des Rosensteins. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Stadthalle weiter
  • 288 Leser

Fest der Kirchengemeinde

Heuchlingen. Das Fronleichnamsfest in Heuchlingen beginnt um 9 Uhr mit der Eucharistiefeier und anschließender Prozession zu den vier Altären mit den schön gestalteten Blumenteppichen. Die eucharistische Andacht ist um 13.30 Uhr in der St.-Vitus-Kirche. Anschließend, ab 14 Uhr, geht es zum traditionellen Kirchengemeindefest beim Kindergarten. Für das weiter
  • 177 Leser

Gscheiter Wahlkampf mit Prospekt

Bürgermeister Jürgen Stempfle will sich auch ohne Gegenkandidaten mächtig ins Zeug legen
Einen „gscheiten Wahlkampf“ machen mit einem „gscheiten Prospekt“ – das hat sich Bürgermeister Jürgen Stempfle vorgenommen. Völlig unabhängig davon, ob er einen Gegenkandidaten bekommt oder nicht. Seit dieser Woche ist klar: Er steht als einziger im Ring. Und krempelt die Ärmel trotzdem entschlossen hoch. Ein achtseitiger weiter
  • 5
  • 252 Leser

Wracks und Haie beeindrucken in der Tiefe

Tauchsportvereins Aquarius Rosenstein auf einwöchiger Jungfernfahrt mit der Marselia Star auf dem Roten Meer
Unlängst begab sich eine Gruppe des Tauchsportvereins Aquarius Rosenstein mit der Marselia Star, einem 38 Meter langen, luxuriösen Fünf-Sterne-Schiff auf eine einwöchige Tauchsafari am Roten Meer. Das Schiff war dabei auf seiner ersten Reise. Da es für 26 Taucher ausgelegt ist, gab es genügend Platz für die 14-köpfige Gruppe. weiter
  • 224 Leser

Schloss-Scheune startet in neue Saison

Das Programmheft für das zweite Spieljahr der Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen liegt auf
Der positive Zuspruch ist da, der Applaus laut. So kommt es, dass die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen schon das neue Veranstaltungsprogramm auflegt, während das erste Spieljahr noch gar nicht beendet ist. „Ja, am 24. September geht’s weiter mit den Stuttgarter Salonikern“, bestätigt Ralf A. Groß, Vorsitzender und „Programmchef“ weiter
  • 153 Leser

Kater stirbt an starkem Rattengift

Familie erstattet Anzeige
„So sinnlos“ findet die Lorcherin Nicole Kirchner-Eisenreich, was ihrem Familienkater passiert ist. Er hatte am Freitag Rattengift gefressen und ist daran gestorben, das habe die Untersuchung durch einen Tierarzt ergeben. weiter
  • 525 Leser

Mitwanderer willkommen

„Einbeiner“ und „Zweibeiner“ sind herzlich willkommen, schreibt Roland Zahn auf seiner Internetseite. Wer mit ihm ein Stück weit wandern will oder das Tagebuch über seine 1000-Kilometer-Wanderung nachlesen möchte: Unter www.bewegung-hilft-dir.de gibt es nähere Informationen sowie eine Handynummer und eine E-Mail-Adresse, mit weiter
  • 164 Leser

Kurz und bündig

Senioren reisen Nach Hohenaltheim bei Nördlingen im bayrischen Schwaben führt der Ausflug der Waldstetter Seniorengemeinschaft am Dienstag, 5. Juli. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Waldstetter Rathaus. Vorgesehen ist eine Führung durch eine Straußenfarm mit Mittagessen sowie ein Besuch in Pfisters Bauernmuseum. Der Abschluss mit Einkehr ist in Brastelburg, weiter
  • 112 Leser

Musik hilft Not Leidenden in Armenien

Benefizkonzert der Stadtkapelle MV Weißenstein für die „Küche der Barmherzigkeit“
Seit 1988 ein Erdbeben weite Teile Armeniens zerstört hat, herrscht dort bitterste Armut. Das Spendenprojekt „Küche der Barmherzigkeit“ des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt alte Menschen und Straßenkinder in Eriwan und Gymri. Um für dieses Projekt zu werben und Spenden zu sammeln, gab die Stadtkapelle MV Weißenstein ein Benefizkonzert. weiter
  • 257 Leser

Fisch und Seeblick

Alfdorf. Der Fischerei- und Hegeverein Leineck lädt zur 8. Hocketse am Leinecksee ein. Am Donnerstag, 23., sowie am Wochenende, 25. und 26. Juni, verspricht der Verein unter anderem frisch gerauchte Forellen, dazu romantische Beleuchtung und Seeblick. weiter
  • 8682 Leser

Bewusst mit kurzer Hose

Roland Zahn wandert mit Beinprothese 1000 Kilometer – heute zwischen Haselbach und Lorch
1000 Kilometer sollen es werden, mehr als 830 sind es schon, die der 74-jährige Roland Zahn quer durch Deutschland gewandert ist. Zu Fuß unterwegs sein, hat für ihn besondere Bedeutung. Nach einem Jahr im Rollstuhl ist er mit einer Beinprothese unterwegs – für sich, und für einen guten Zweck. weiter
  • 5
  • 361 Leser

Der Aufstiegskader des TV Lindach

Tor: Robert Frank, Philipp Hägele, Ludovic Melein, Marcel Wiesner Abwehr: Luigi Abbondanza, Lukas Fischer, Martin Frühsorger, Mario Goncalves, Haydar Özdemir, Stefan Sutera, Marius Wiesner, Paul Wimmer. Mittelfeld: Alper Bag, Daniel Böhm, Firat Koc, Moritz Kolb, Özcan Kücükal, Fabian Schmid, Benjamin Thorausch, Soner Yurdakul. Sturm: Thomas Franik, weiter
  • 415 Leser

Ein kerniges Holz voller Leben

Die Premiere „Pinocchio“ im Naturtheater Heidenheim überrascht mit grandioser Lebendigkeit
Den Kinderbuchklassiker „Pinocchio“ kennt wohl jeder. Susanne und Ingo Schneider inszenieren die Geschichte für das Heidenheimer Naturtheater ganz neu. Moderne Passagen, kindgerechte Rollen, witzige Dialoge, mitreißende Tanzrhythmen, bezaubernde Masken und Kostüme vermischen sich zu einem quicklebendigen, genialen Stück um das Erwachsenwerden weiter
  • 719 Leser

Gmünds OB guckt in die Röhre

„Ausflug“ in den Kamin des Gmünder Tunnels / In der Kaverne ist Platz für den Filter
Der Turm des Ulmer Münsters – immerhin der höchste Kirchturm der Welt – würde aus dem Kamin des Gmünder Tunnels gerade mal einen Meter herausragen. Von diesen Dimensionen machte sich Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold am Dienstag ein Bild: Mit einer Gondel wurde er vom Kranarm in die Betonröhre abgelassen. weiter

Bildung und Qualifizierung im Sportverein

Neue WLSB-Fortbildungsreihe
Der Auftakt der Reihe „Sport im Verein ist GUT“ findet am 9. Juli von 9 bis 14 Uhr in Ellwangen-Röhlingen statt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung in der Sechtahalle und in der Mühlbachhalle liegt beim Thema „Sport und Gesundheit“ und richtet sich an Übungsleiter, Jugendleiter, Vereinsmanager und alle Interessierten. weiter

Wie Frauen sich verteidigen können

Selbstverteidigung, 20 Teilnehmerinnen am Seminar für Frauenselbstbehauptung der Jiu Jitsu-Abteilung des TSB Gmünd
„Nein heißt Nein!“ und „Nicht mit mir!“, diese Sätze waren zwei der Slogans beim Seminar für Frauenselbstbehauptung der Jiu Jitsu-Abteilung des TSB Schwäbisch Gmünd. 20 Teilnehmerinnen trafen sich an vier Abenden, um sich im Dojo Yawara in moderner Selbstbehauptung fit zu machen. weiter
  • 145 Leser

Baubranche wächst kräftig

Stuttgart. Die boomende Wirtschaft im Südwesten wirkt sich positiv auf die Auftragslage in der Bauwirtschaft in Aalen aus. Insgesamt verzeichnete die Branche einen Auftragszuwachs um 6 Prozent sowie ein Umsatzplus von 24,4 Prozent. Die geleisteten Arbeitsstunden nahmen um ein Drittel zu. Allerdings weist der Bauverband darauf hin, dass der starke Anstieg weiter
  • 407 Leser

Vortrag zum Auto-Jubiläum

Schwäbisch Gmünd. Mit dem „Automobilsommer“ wird im ganzen Land der 125. Geburtstag des Automobils gefeiert. Neben der Ausstellung „Gmünd entwickelt Zukunft“ findet in der Gmünder VHS am Münsterplatz eine Vortragsreihe statt, die Wege in die Zukunft des Automobils aufzeigt. Die Reihe beginnt am Dienstag, 28. Juni, um 19 Uhr mit weiter
  • 423 Leser

Handwerk drückt aufs Tempo

Handwerkskammer Ulm will bei Ausbildung für E-Mobilität Vorreiter sein
Das Handwerk mit seinen Elektro- und Kfz-Betrieben sei der richtige Partner, um Fahrzeugservices anzubieten, Lade-Infrastrukturen zu schaffen, die Stromnetze anzupassen sowie erneuerbare Energien einzubinden. Anton Gindele, Präsident der Handwerkskammer Ulm, sieht die Bundesregierung bei der Förderung der Elektromobilität auf richtigem Weg. Am 28. und weiter
  • 603 Leser

Der Flughafen von oben betrachtet

Neue Luftaufnahme gratis
Die Luftaufnahme des Stuttgarter Flughafens 2011 ist ab sofort als Poster verfügbar. Es wird gratis verteilt. weiter
  • 1
  • 1217 Leser

Der Anschluss an das Remstal

150 Jahre Remsbahn (7) – Auf der Nebenstrecke Heubach-Unterböbingen fährt 1976 zum letzten Mal ein Zug
Die Bürgermeister als Schaffner und Bahnhofsvorsteher. Ein großer Auflauf in Heubach. Mehr als 4000 Dampflokfans sind mit dabei, als am 1. Mai im Jahr 1976 das letzte Mal das „Zügle“ von Heubach nach Böbingen fährt. So endete die Ära des Heubacher Bahnverkehrs nach 56 Jahren. weiter

73-Jähriger muss in Haft

Aalen/Stuttgart. Beamte der Bundespolizei haben am Dienstagmorgen einen 73-Jährigen nach einer Schwarzfahrt festgenommen. Der Mann fuhr mit einem Regionalexpresszug ohne Fahrschein von Aalen nach Stuttgart. Er wurde in Stuttgart der Bundespolizei übergeben. Bei einer Personenüberprüfung stellte sich heraus, dass der Senior von der Staatsanwaltschaft weiter
  • 627 Leser

1951 war ein aufregendes Jahr

Richard Arnold, Oberbürgermeister, zum 60er-Fest
Liebe Mitglieder des AGV 1951,die Vorbereitungen für das 60er-Fest gehen dem Höhepunkt zu, denn Ihr großes Fest steht unmittelbar bevor. 60 abwechslungsreiche Lebensjahre gilt es zu feiern – was für ein Ereignis! In unserer Stadt Schwäbisch Gmünd feiert man diesen runden Geburtstag nicht alleine, nein, seit mehr als 100 Jahren ist dieser Geburtstag weiter

Wallfahrtsorte liegen im Trend

Treffen der diözesanen Wallfahrtsverantwortlichen auf dem Hohenrechberg
Beim jährlichen Treffen der Wallfahrtsverantwortlichen der Diözese Rottenburg-Stuttgart auf dem Hohenrechberg konnte Pfarrer Klaus Stegmaier 23 Ordensfrauen und Geistliche aus den verschiedenen Wallfahrtsorten willkommen heißen. weiter
  • 382 Leser

Unfall mit Lkw auf der B 29

Essingen. 10 000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Montag gegen 13.35 Uhr auf der B 29, Höhe Essingen, entstanden. Der Unfall ereignete sich, als ein Lkw-Fahrer von der L 1080 aus Richtung Essingen-Forst kommend an der Einmündung zur B 29 nach links in Richtung Aalen einbiegen wollte. Da zu diesem Zeitpunkt die Ampelanlage wegen Wartungsarbeiten weiter

Stuttgart 21: Spurensicherung nach den Ausschreitungen

Stuttgart. Nach den Ausschreitungen und der Stürmung des Baustellengeländes des Grundwassermanagements am Montagabend sind zur Stunde Beamte der Stuttgarter Kriminalpolizei dabei, Spuren zu sichern.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge sind zahlreiche Baustellenfahrzeuge im Gelände teilweise stark beschädigt worden. Es wurden Reifen

weiter
Quandt-Medienpreis für ZDFinfokanal-Reportage "Raus aus der Krise"

Wirtschaftsfilmpreis für Reportage aus Aalen

30-minütiger Film über die Aalener Gesenkschmiede Schneider ausgezeichnet

Der mit 15 000 Euro dotierte Herbert-Quandt-Medienpreis für Wirtschaftsfilme geht in diesem Jahr nach Baden-Württemberg. Geehrt wird Marcus Niehaves vom ZDF-Landesstudio in Stuttgart für seine Wirtschafts-Reportage «Raus aus der Krise - Ein Jahr in der Schwabenschmiede», wie das ZDF am Dienstag mitteilte. Die Hauptrolle in

weiter
  • 5
  • 940 Leser

Pfingstzeltlager des CVJM Wasseralfingen

 Das CVJM-Banner wehte bereits am Lagerkreuz, als die ersten Freizeitteilnehmer die Zeltstadt an der Neumühle bei Pommertsweiler mit Leben füllten. Die Begrüßung und Eröffnung erfolgte am Lagerfeuer durch Karl Bahle. Das Programm lag in den bewährten Händen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Nachtgeländespiel

weiter
  • 5
  • 631 Leser

Heizkessel gestohlen

Aalen-Hofherrnweiler. Zwischen Freitagnachmittag und Montagvormittag wurde aus einem Neubau in der Hofherrnweiler Wehrleshalde ein Heizkessel mit Zubehör gestohlen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Zeugenhinweise an das Polizeirevier Aalen, Tel. 07361/524-0.

weiter
  • 4781 Leser

Schneefräse gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Der kluge Mann baut vor - der unehrliche offensichtlich auch: Zwischen Freitagmittag und Montagmorgen wurde aus einem verschlossenen Geräteschuppen in der Kolomanstraße eine Schneefräse im Wert von ca. 3000 Euro gestohlen.

weiter
  • 3778 Leser

Landjugend Schwäbisch Gmünd

Mehr Info unter www.laju-schwaebisch-gmuend.de/gmuend/Am 8. Oktober veranstaltet die Landjugend ihr Erntedankfest in Heuchlingen. weiter
  • 1541 Leser

Das richtige Bett hilft

Falsches Liegen verursacht vielfach Rückenschmerzen
Etwa 80 Prozent aller Menschen in Deutschland leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Rückenschmerzen. Da wir fast ein Drittel unseres Lebens im Liegen verbringen, kann das richtige Bett wesentlich dazu beitragen, diese entweder zu vermeiden oder auch auszulösen. Leider sind bei Weitem nicht alle Betten wirklich rückenfreundlich. weiter

Klösterleschüler rösteten fairen OK-Kaffee

Zur Jubiläumsausstellung „10 Jahre OK-Kaffee“ erlebten Drittklässler der Klösterleschule mit ihren Lehrerinnen Müller und Hub aktionsreiche Stunden im Rathaus. Sie pflückten – instruiert von Cordula Reichert – reife Kaffeekirschen an einem echten Kaffeestrauch, gewannen dann an einem Spielrad rohe Kaffeebohnen, die unter fachkundiger weiter

„Himmel un Ääd“ probiert

Landjugend Schwäbisch Gmünd auf Lehrfahrt in der Rheinmetropole Köln
Fünf Tage Köln, fünf Tage Spaß in der Rheinmetropole – das war das Ziel der diesjährigen Lehrfahrt der Landjugend Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 123 Leser
Mehrere Polizisten verletzt:

Schwere Ausschreitungen in Stuttgart

Proteste am Bauzaun von Stuttgart 21 am Montagabend
Mehrere Hundert Aktivisten haben am Montag kurz nach 19.00 Uhr den Bauzaun zum Baustellengelände am Grundwassermanagement niedergerissen und das Gelände gestürmt. Einige der Aktivsten bestiegen anschließend das Dach des Zentralgebäudes. Knapp 3 000 Demonstranten hatten sich gegen 18.00 Uhr zunächst am Arnulf-Klett-Platz eingefunden und gegen das Bahnprojekt weiter

Regionalsport (17)

Mit Unterschrift von Steffi Jones

Fußball, Frauen-WM
Grund zur Freude hatte Franziska Spinnler aus Gmünd. Sie konnte sich über den Hauptgewinn bei der Online-Befragung des Turmtheaters freuen: einen Fußball mit Originalunterschrift von FIFA-OK-Präsidentin Steffi Jones.Wer sich für Frauenfußball und Kino interessiert, kann am 11. Juli um 20 Uhr im Turmtheater den Wunschfilm „Kick it like Beckham“ weiter
  • 104 Leser

Vorentscheidung

Schießen, Kreisliga KK
Im vierten Rundenwettkampf dürfte in der Kreisliga KK 3 x 20 (Halbprogramm) die Vorentscheidung gefallen sein. Der Tabellenführer SK Oberböbingen I baute mit einem 814:787 Sieg gegen SV Göggingen V aus, so dass es für den Tabellenzweiten SV Brend I in den letzten beiden Wettkämpfen schwer werden wird. Die Brender gewannen zwar ihren Auswärtskampf gegen weiter
  • 190 Leser

Weiter abgesetzt

Luftgewehr, Jugendliga
Die erste Gögginger Jugendmannschaft hat sich im vierten Wettkampf weiter vom Tabellenzweiten SV Brainkofen I absetzen können. Während der Gögginger Nachwuchs 859 Ringe erzielte, brachte es die Brainkofer Erste „nur“ auf 837. Die zweite Gögginger Mannschaft ist Tabellendritter. Unangefochten führt Louis Fürst, SV Brainkofen (1176), die Einzelwertung weiter
  • 143 Leser

Leidensweg mit Gänsehautfaktor

Leichtathletik: Walter Hösch (51) läuft bei Dauerregen in der Nacht mit Blasen an den Füßen die 100 km von Biel
Es war einer seiner härtesten Läufe überhaupt, sagt der Mann, der schon die Brocken-Challenge gemeistert, Deutschland durchlaufen und sich entschieden hat, im Februar 560 Kilometer in Alaska zurückzulegen. Unter Dauerregen bei Nacht, die Fußsohlen voller Blasen, ist der Lindacher Walter Hösch (51) die 100 km von Biel gelaufen. weiter
  • 152 Leser

„Eine anständige Saison“

Fußball, Staffeltag der Bezirksliga: Verantwortliche ziehen zufriedenes Fazit
Bezirksliga-Staffelleiter Alfons Krauß sprach beim Abschlussstaffeltag in Böbingen von einem „netten Jahr, das im Großen und Ganzen Freude gemacht hat“, der Sportgerichtsvorsitzende Herbert Mayer von einer „anständigen Saison ohne negative Highlights“. Die Bilanz der abgelaufenen Bezirksliga-Saison fiel positiv aus. weiter
  • 272 Leser

Gold in Hochsprung und Hammerwurf

Leichtathletik, Baden-Württembergische A-Jugend-Meisterschaften – Siege für Lena Bryxi und Saskia Rösiger
Doppelter Titelerfolg für die LG Staufen bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften der A-Jugend in Oberkirch: Hochspringerin Lena Bryxi und Hammerwerferin Saskia Rösiger haben sich die Gold geholt. Jeweils Bronze ernteten die Dreispringer Robin Breymaier und Julia Köpf, Weitspringerin Lisa Ostertag und das junge 4x100-m-Quartett der Mädchen. weiter
  • 151 Leser

Sport in Kürze

Bezirkstag in NeunstadtTischtennis Eugen Zeller vom TTC Neunstadt wird am Freitag, 24. Juni, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus „Schranne“ in Giengen den Tischtennis-Bezirkstag eröffnen. Dieses Jahr findet erstmals der Jugend- und Aktiven-Bezirkstag gemeinsam statt und nicht wie seither getrennt.Schnuppertag für MädchenFußball Die Jugendfußballabteilung weiter
  • 145 Leser

Souveräner Aufstieg in die Bezirksliga

Mit acht Siegen und einer Niederlage sind die C1-Fußballer der SGM Lindach-Mutlangen souverän in die Bezirksstaffel aufgestiegen. Mit 24 Punkten und 38:7 Toren haben sie ungefährdet die Leistungsstaffel 1 gewonnen. Hintere Reihe von links: Trainerin Gaby Brenner, Adrian Gavranic, Daniel Hägele, Dennis Koucky, Maximilian Abele, Eduard Kondrat, Felix weiter
  • 404 Leser

Häberle siegt in der Jugendklasse

Pferdesport: Westernreiten
Bei den Internationalen Bayerischen Meisterschaften im Westernreiten in Kreuth hat Aileen Häberle mit „Awesome Texasrancher“ die Klasse Western Pleasure Youth gewonnen. weiter
  • 126 Leser

Doppelsieg in Damenklasse

Sportschießen, Landesmeisterschaften: Acht Mal Edelmetall für Kreisschützen
Acht Mal Edelmetall holten die Kreisschützen bei den Landesmeisterschaften im Sportschießen in Murrhardt. Zwei Bogenschützinnen gelang gar ein Doppelsieg in der Disziplin Langbogen Damenklasse: Heike Grimm (SV Herlikofen) wurde mit 201 Ringen Landesmeisterin. Silber ging an Ute Dolderer von der Bogenabteilung der SG Mutlangen mit 135 Ringen. weiter
  • 206 Leser

Die Abgänge

Andreas Schön Werder Bremen IIDennis Kempe Karlsruher SCAnton Fink Karlsruher SCManuel Strahler FV IllertissenChristian Haas VfB NeckarelzLukas Foelsch TSG BalingenMatthias Morys SG SonnenhofRalf Kettemann TSV IlshofenOliver Wild FV IllertissenMarco Grüttner Stuttg. Kickers (?)Tim Bauer RB Leipzig (?)Aytac Sulu unbekanntThomas Scheuring unbekanntDaniel weiter
  • 736 Leser

Die Zugänge

Christoph Sauter 1. FC NürnbergBenjamin Gorka OsnabrückLeandro Grech UnterhachingTim Kister Dynamo DresdenMarco Haller RegensburgMarco Calamita BraunschweigKevin Ruiz VfR U23Felix Schmidt VfR U23Fabian Weiß VfR U23Raphael Almeida-Knüttgen VfR U23 weiter
  • 3573 Leser

Kader des VfR Aalen für die Saison 2011/2012

Tor:Daniel Bernhardt (Rückennummer 1), Timo Reus (30), Marcel Wehr (24)Abwehr:Benjamin Gorka (4), Jürgen Mössmer (5), Sascha Herröder (6), Benjamin Barg (8), Enrico Valentini (11), Marcel Klefenz (13), Tim Kister (14), Felix Schmidt (27)Mittelfeld:Martin Dausch (2), Leandro Grech (3), Marco Haller (7), Sascha Traut (17), Andreas Hofmann (23), Kevin weiter
  • 751 Leser

Mit dem Zittern soll Schluss sein

Fußball, 3. Liga: Trainingsauftakt beim VfR Aalen – Interesse an Normannia-Stürmer Stanislaus Bergheim
Der Urlaub ist vorbei. Der VfR Aalen ist am Montagvormittag mit dem obligatorischen Laktattest in die Vorbereitungsphase zur Drittligasaison 2011/2012 gestartet. Sechs Neue wurden bislang verpflichtet, „ein, zwei Spieler“ sollen laut Ralph Hasenhüttl noch dazu kommen. Einer davon könnte Stanislaus Bergheim vom FC Normannia Gmünd sein. Der weiter

Überregional (81)

'Ein richtiges Feierbiest bin ich nicht'

Silvia Neid über Taktik, Nachwuchsarbeit und lästige Journalisten-Fragen
Silvia Neid hält alle Fäden bei der deutschen Nationalmannschaft in der Hand. Seit 2005 ist sie als Chef-Trainerin verantwortlich. Neid gilt als akribische Arbeiterin, die ihre eigenen Wege geht. weiter
  • 372 Leser

'Rory, Rory, Halleluja!'

Golf: Der junge Nordire McIlroy avanciert zum US-Open-Rekordmann
Mit seinem ersten Major-Turnier-Triumph bei den US Open hat sich der Nordire Rory McIlroy, 22, in der Golf-Weltrangliste von Platz sieben auf vier verbessert. Er sitzt Martin Kaymer (Mettmann) im Nacken. weiter
  • 359 Leser

Alkoholverbot in Stadien?

Hessens Innenminister: Konsum enthemmt Fans völlig
Hessens Innenminister Boris Rhein (CDU) fordert ein Alkoholverbot in den Fußball-Stadien. 'Der Konsum muss drastisch reduziert werden, weil er die Fans oft erst völlig enthemmt. Ich halte deshalb ein Alkoholverbot in Fußballstadien und im öffentlichen Nahverkehr für sinnvoll', sagte er gestern vor Beginn einer Konferenz der Innenminister der Bundesländer.Rhein weiter
  • 278 Leser

Assad redet Proteste in Syrien klein

Präsident nennt Demonstranten Extremisten - Vage Reformankündigungen
In einer mit Spannung erwarteten Rede an der Universität Damaskus hat gestern der syrische Präsident Baschar al-Assad die Demonstranten verteufelt, die seinen Rücktritt fordern. Die Protestierenden sind Extremisten, die Volkseigentum zerstören und Chaos stiften, sagte Assad. Zugleich kündigte der Präsident Maßnahmen an, die den 'legitimen Forderungen weiter
  • 383 Leser

Athen muss weiter zittern

Hilfspaket liegt auf Eis - Beteiligung privater Gläubiger nur freiwillig
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat seine Kollegen aus den Euro-Ländern nicht überzeugen können, private Gläubiger für die Griechenland-Pleite mithaften zu lassen. Es soll auf freiwilliger Basis sein. weiter
  • 524 Leser

Auf einen Blick vom 21. Juni

TENNIS WIMBLEDON (16,7 Mio. Euro), 1. Runde Herreneinzel: Schüttler (Korbach) - Bellucci (Brasilien/Nr. 30) 7:6 (7:3), 6:4, 6:2, Feliciano Lopez (Spanien) - Berrer (Stuttgart) 6:4, 7:5, 6:3, Istomin (Usbekistan) - Kohlschreiber (Augsburg) 4:6, 6:3, 6:3, 6:3, Muller (Luxemburg) - Haas (Hamburg) 7:6 (7:5), 7:6 (7:3), 3:6, 6:3, Monfils (Frankreich/Nr. weiter
  • 302 Leser

Augsburg setzt auf Fußball-Hype

Von den neun WM-Spielorten ist die Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim das kleinste Stadion
Im Kernland der Männer-Bundesliga übt man sich wenige Tage vor dem Beginn der Frauen-WM noch in Zurückhaltung. Der Kartenverkauf in den Spielorten Bochum und Leverkusen läuft noch schleppend. weiter
  • 254 Leser

Bertelsmann-Matriarchin wird 70

Liz Mohn kann auf einen außergewöhnlichen Werdegang zurück blicken - Keine Debatten um Nachfolge
'Liz Mohn' steht auf ihrer Visitenkarte, sonst nichts. Dabei ist sie die Frau an der Spitze des Mediengiganten Bertelsmann, leidenschaftliche Gründerin von Stiftungen, umstrittene Matriarchin. Sie wird heute 70. weiter
  • 606 Leser

Caritas befürchtet wachsende Armut im Land

Nach Ansicht der katholischen Schwangerschaftsberatungsstellen könnte die Armut in Baden-Württemberg durch den Wegfall des Elterngeldes für Sozialhilfeempfänger zunehmen. Der Wirtschaftsaufschwung erreiche finanzschwache Eltern meist nicht, teilte die Caritas am Montag in Stuttgart mit. Viele der mehr als 14 600 Menschen im Land, die im vergangenen weiter
  • 323 Leser

Countdown zur nächsten Traumhochzeit

ZDF-Zweiteiler stimmt auf die Trauung von Fürst Albert von Monaco ein
Zeit zur Einstimmung auf die zweite Adelshochzeit des Jahres: Am 2. Juli heiratet Albert von Monaco. Im Vorfeld zeigt das ZDF eine zweiteilige Doku. weiter
  • 399 Leser

Der Frauen-Pokal ist größer als das Männer-Pendant

Eine Spirale, auf der ein Fußball thront, um den es in den kommenden Wochen in Deutschland wieder gehen wird: So sieht der WM-Pokal für die Frauen aus. Die Trophäe ist 1,8 Kilo schwer und 45 Zentimeter hoch - fast zehn Zentimeter größer als der Cup der Männer. Der Sockel besteht aus Marmor, alles andere aus reinem Silber mit einer 23-Karat Gold und weiter
  • 385 Leser

Die Teams

Gruppe A DEUTSCHLAND WM-Teilnahmen 5 Weltrangliste 2 Größte Erfolge: Weltmeister 2003, 2007, siebenfacher Europameister, Olympia-Bronze 2000, 2004, 2008 Stars: Birgit Prinz, Nadine Angerer Trainerin: Silvia Neid KANADA WM-Teilnahmen 4 Weltrangliste 6 Größte Erfolge: WM-Vierter 2003, Nordamerikameister 2008, 2010 Stars: Christine Sinclair, Josée Bélanger weiter
  • 275 Leser

Ein miserabler Auftakt

Tennis: Haas und Kohlschreiber in Wimbledon raus - Lichtblick Schüttler
Aus für Tommy Haas, Aus für Philipp Kohlschreiber, Aus für Michael Berrer, Aus für Matthias Bachinger - zum Wimbledon-Auftakt mussten die deutschen Tennis-Profis gleich reihenweise die Segel streichen. weiter
  • 338 Leser

Elementare Konzerte

Rückblick auf die Dresdner Musikfestspiele
Unter Intendant Jan Vogel zogen die Dresdner Musikfestspiele rund 30 000 Klassikfreunde an. Die Konzerte befassten sich mit den Elementen. weiter
  • 355 Leser

Entscheidung wird für Freitag erwartet

21 Länder, darunter vier aus Europa, sind in dem Komitee vertreten, das derzeit in Paris über die Anerkennung als Weltkulturerbe entscheidet, der Vorsitzende kommt aus Bahrain. Wahrscheinlich wird am Freitag über die Anträge abgestimmt, die auch Baden-Württemberg betreffen. Experten des Internationalen Rates für Denkmalpflege überprüfen die Anträge weiter
  • 277 Leser

Es geht los: Theaterspaß draußen

Die Kulissen sind oft etwas ganz Besonderes - wie die Wilhelmsburg in Ulm (Foto) oder ganz einfach die Natur wie in Hayingen und Heidenheim. Allen gleich ist jedoch: Der Himmel bildet das Dach. In den kommenden Tagen startet die Freilichttheater-Saison. Über die vielfältigen Aufführungen im Land finden Sie heute einen Überblick (Südwestumschau). Foto: weiter
  • 270 Leser

Fifa-Funktionär Warner: Rücktritt

Der wegen Korruptionsvorwürfen vorläufig suspendierte Fifa-Funktionär Jack Warner ist von seinen Ämtern im Weltverband zurückgetreten. Damit erspart der 68-Jährige aus Trinidad und Tobago der Fifa weiteres Ungemach. Denn der Weltverband gab am Montag bekannt, dass durch den Rücktritt alle von der Fifa-Ethikkommission zuletzt gegen Warner eingeleiteten weiter
  • 329 Leser

Freiburg: Zukunft von Torjäger Cissé bleibt ungeklärt

Im Gegensatz zum VfB Stuttgart, der zum Auftakt nur einen Medizincheck angesetzt hatte, starteten mit dem SC Freiburg und dem 1. FC Kaiserslautern zwei andere Fußball-Bundesligisten ins Trainingsprogramm. Beim SC Freiburg gab der neue Coach Marcus Sorg allein den Klassenerhalt als Ziel vor. Der Nachfolger von Robin Dutt (zu Bayer Leverkusen) weiß noch weiter
  • 279 Leser

Friedrich bleibt bei Asyl hart

Regierung gegen neue Anreize für Armutsflüchtlinge
Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat sich gegen eine Lockerung des bestehenden Asylrechts ausgesprochen. Es dürften keine neuen Anreize für Armuts- und Wirtschaftsflüchtlinge geschaffen werden. Er zeigte sich skeptisch, dass die EU-Kommission bis zum Jahr 2012 ihr Vorhaben zur Vereinheitlichung der Asylpolitik umsetzen kann. Die Kommission hatte weiter
  • 368 Leser

Gazprom will China als Kunde

Der russische Gaskonzern Gazprom will bis Jahresende ein wichtiges Gas-Geschäft mit China unter Dach und Fach bringen. Die Unterzeichnung eines Abkommens, das ab 2015 jährliche Gaslieferungen in Höhe von 68 Mrd. Kubikmeter an China vorsieht, war vorige Woche an unterschiedlichen Preisvorstellungen Moskaus und Pekings gescheitert. Es bestehe aber 'eine weiter
  • 411 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 4 583 469,60 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 54 915,60 Euro Gewinnklasse 4 3279,10 Euro Gewinnklasse 5 225,70 Euro Gewinnklasse 6 45,60 Euro Gewinnklasse 7 29,30 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro Toto 2 0 0 1 0 2 2 0 1 2 0 2 0 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 62 757,50 Euro Gewinnklasse weiter
  • 352 Leser

Heidelberg hat die beste Mensa

Studenten schmeckt es am besten in Heidelberg. Die Zeughaus-Mensa im Marstall in der Neckarstadt hat ihren Titel als 'Mensa des Jahres' erfolgreich verteidigt. Beim Wettbewerb des Hochschulmagazins 'Unicum' kam die 'Uni-Kantine', die vom Studentenwerk betrieben wird, wie schon 2010 auf den ersten Platz, teilte das Deutsche Studentenwerk am Montag mit. weiter
  • 336 Leser

Innenminister für Speicherung auf Vorrat

Deutschland muss nach Ansicht von Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD) die so genannte Vorratsdatenspeicherung von Telekommunikationsdaten wieder einführen. Für diesen Vorschlag wolle er bei der Innenministerkonferenz, die heute in Frankfurt am Main beginnt, eintreten, sagte er gestern in Stuttgart. 'Wir haben eine Sicherheitslücke seit weiter
  • 327 Leser

Kerkeling mit Favoritenstatus

'Wetten, dass . . ?': Spekulationen verdichten sich
Kurz nach der letzten 'Wetten, dass . . ?'-Sommerausgabe mit Thomas Gottschalk verdichten sich die Spekulationen um seine Nachfolge. Als Favorit gilt der Komiker Hape Kerkeling. Der 46-Jährige ist bereits mehr beim ZDF als mancher Zuschauer weiß. Denn der Sender hat mit dem Entertainer bereits die Reihe 'Unterwegs in der Weltgeschichte' produziert. weiter
  • 297 Leser

Koalition streitet weiter

Keine Einigung auf neue Anti-Terror-Gesetze
Im Vorfeld der Innenministerkonferenz streiten Union und FDP weiter über die Zukunft der Anti-Terror-Gesetze. Beide Seiten werfen sich eine Belastung des Berliner Koalitionsklimas vor. weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR · ALKOHOLVERBOT: Frei von Vernunft

Ein klassischer Fall von Populismus: Die Forderung des hessischen Innenministers Boris Rhein, in den Fußball-Stadien der vier höchsten Ligen keinen Alkohol auszuschenken, entbehrt jeglicher Vernunft. Vielleicht wollte sich der CDU-Politiker vor der heute beginnenden Innenminister-Konferenz, die er erstmals als Vorsitzender leitet, ins Gespräch bringen. weiter
  • 296 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Nichts gelernt

Wer vor Monaten gedacht hat, Europa habe die Schuldenkrise erfolgreich überstanden, wird in diesen Tagen eines Besseren belehrt. Das klamme Griechenland bestimmt die europapolitische Agenda. Erschreckend ist, dass die Politik aus der ersten Rettungsaktion vor einem Jahr nichts gelernt zu haben scheint. Das Krisenmanagement der EU ist miserabel. Wolfgang weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR: Internet gehört der Welt

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Das Internet wurde von amerikanischen Militärs ausgebaut. Also bekam auch eine US-Organisation die Herrschaft über die Internet-Adressen. Das ist im Prinzip bis heute so, selbst wenn Icann seit 2009 nicht mehr dem amerikanischen Handelsministerium unterstellt ist. Doch noch immer ist die Organisation an US-Recht gebunden. weiter
  • 477 Leser

Kritik an der 'Regierung'

Die Icann (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) wird oftmals als 'Regierung' des Internets bezeichnet. Der Grund: Die Organisation kontrolliert die so genannten Root-Server, das sind die zentralen Rechner des Internets, über die Webseiten überhaupt erst auffindbar werden. Kritik, unter anderem von der Europäischen Union, wird immer wieder weiter
  • 543 Leser

Kunst-Experte Werner Spies in der Kritik

. 'Albtraum und Befreiung' war der Titel der Max-Ernst-Ausstellung in der Kunsthalle Würth in Hall im Herbst 2009. Einem Albtraum ähnelt auch der seit Monaten währende Kunstkrimi um gefälschte Werke. Die Ermittlungen um die 'Sammlung Jägers' sind abgeschlossen. Laut 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' (FAZ) beginnt Ende des Sommers der Prozess. Jahrelang weiter
  • 335 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND/DEUTSCHLAND: Routinierte Partner

Das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland bewegt sich an der Oberkante seiner Möglichkeiten - besser geht es kaum noch. Bezeichnend, wie Staatsrussland auf die EHEC-Epidemie reagierte: Statt den zuständigen deutschen Behörden warf man der EU-Bürokratie Versagen vor. So wie umgekehrt die deutsch-russische Handelskammer Exportsteigerungen nach weiter
  • 333 Leser

Leitindex reduziert Verluste

Börse reagiert auf Beratungen zu Griechenland
Die aufgeschobene Lösung für Griechenland hat den deutschen Aktienmarkt gestern belastet. Der Dax konnte seine frühen Verluste jedoch deutlich reduzieren, nachdem sich die EU-Finanzminister auf einen neuen Krisenfonds einigen konnten. Anleger zeigten sich enttäuscht davon, dass die Griechenland-Beratungen am Wochenende ohne konkreten Lösungsvorschlag weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick vom 21. Juni

Freddy Sahin-Scholl Einen Vergleich von 5000 Euro hat Freddy Sahin-Scholl (57), das so genannte RTL-Supertalent, einem Frührentner angeboten. Doch der lehnte das Geld gestern vor dem Karlsruher Landgericht ab. Begründung: Der Betrag sei 'lächerlich' angesichts des Gewinns von 100 000 Euro und weiteren Einnahmen von geschätzt 1,3 Millionen Euro. Der weiter
  • 372 Leser

Libyen erhebt weitere Vorwürfe gegen die Nato

Nato-Flugzeuge sollen das Anwesen des libyschen Führungsmitglieds Al-Chuedi al-Hamidi angegriffen haben. Der Politiker, der zum inneren Machtzirkel um Staatschef Muammar al-Gaddafi gehört, wurde nicht verletzt, sagte Regierungssprecher Mussa Ibrahim. 13 Zivilisten, unter ihnen zwei Söhne und eine Schwiegertochter Al-Hamidis, seien ums Leben gekommen. weiter
  • 392 Leser

Luftfahrtmesse mit Pannen

Airbus kann in Le Bourget zwei Flugzeuge nicht präsentieren
Kleine Pannen, große Wirkung: Airbus wird zwei seiner Flugzeuge auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget nicht zeigen: Der A380 streifte ein Gebäude, der Militärtransporter A400 M hat Getriebeprobleme. weiter
  • 493 Leser

Mailand macht die Männer lässig

Sommertrens 2012 auf Italiens Laufstegen - Sportliches mit Eleganz vereint
Sport ist 'in', Eleganz auch: Diese eigentlichen Widersprüche versöhnen sich auf den Laufstegen der 'Milano Moda Uomo' mit den Trends für die Saison Frühjahr/Sommer 2012. Mailands Designer lassen sich von Sportarten wie Golf, Tennis oder Fechten inspirieren. Auf der anderen Seite zeigen die Kreationen eine ausgesprochen lässige Interpretation von Eleganz. weiter
  • 279 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.06.-17.06.11: 100er Gruppe 34-40 EUR (37,70 EUR). Notierung 20.06.11: unverändert. Handelsabsatz: 27.912 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 441 Leser

Marokkos König begnügt sich mit Kosmetik

Opposition: Angekündigte Verfassungsreform ändert nichts an den Machtverhältnissen
Marokkos König lässt die Verfassung ändern. Die Opposition ist enttäuscht: Echte Gewaltenteilung werde diese Reform nicht bringen. weiter
  • 381 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Juni

Eine Szene wie aus einem Krimi haben Müllmänner in München erlebt: Nachdem sie eine Hausmülltonne im Stadtteil Moosach geleert hatten, tropfte Blut aus der Müllpresse. Die herbeigerufenen Polizisten alarmierten die Spurensicherung. Das Ergebnis: Schweineblut. Der Rätsels Lösung: Zwei Frauen (21 und 28) hatten für Dreharbeiten Schweineblut gebraucht weiter
  • 273 Leser

Nachdenken über Sex verboten

Bischof Gebhard Fürst hat die kirchliche Akademie zur Absage einer Tagung über Sexualität gedrängt. Jetzt steht er mächtig in der Kritik. weiter
  • 393 Leser

Neue Adressen im Internet

Unternehmen, Regierungen und Verwaltungen können künftig für ihre Internet-Auftritte eine Vielzahl neuer Adressbereiche nutzen. Die dafür zuständige Verwaltungsorganisation Icann hat dafür den Weg freigemacht. Firmen oder Städte können damit bald ihre eigene AdressenEndung wie etwa .berlin oder .reise nutzen. 'Die heutige Entscheidung läutet ein neues weiter
  • 277 Leser

Neue Endungen im Netz

Historische Änderung: Ab jetzt sind etwa auch .berlin oder .bmw möglich
Nach jahrelanger Debatte ist es im Internet bald möglich, Adressen auf Firmen- oder Markennamen enden zu lassen. Die zuständige US-Organisation Icann hat jetzt die Einführung neuer Adressbereiche beschlossen. weiter
  • 474 Leser

Neue Strahlenquelle im AKW Fukushima

Reaktor wird gelüftet, verstrahltes Gerät liegt frei, Dekontaminierung klappt nicht
Neuer Ärger mit der Atomruine von Fukushima: Pünktlich zum 100. Tag nach dem Beginn der Katastrophe ließen Reparaturtrupps die Luft aus einem der beschädigten Reaktoren frei. Das soll die Luftfeuchtigkeit - 99 Prozent - senken, damit die Arbeiter in dem verstrahlten Gebäude überhaupt arbeiten können, teilte der Betreiber Tepco mit. Das Luftablassen, weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

Säugling in Telefonzelle Ein neugeborenes Mädchen ist in Trier in einer Telefonzelle ausgesetzt worden. Passanten fanden es in der Nacht, es war in eine Decke eingewickelt. 'Es ist normal entwickelt und bei guter Gesundheit', berichtete die Polizei. Es sei vermutlich ohne ärztliche Hilfe auf die Welt gekommen. 'Wolffs Revier' zurück Sat1 bereitet eine weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

'Zauberflöte' in Bregenz Auf 'André Chenier' folgt 'Die Zauberflöte': In den Jahren 2013 und 2014 zeigen die Bregenzer Festspiele als Spiel auf dem See Mozarts beliebteste Oper. Das Werk war zuletzt 1985/1986 auf der Seebühne zu sehen. Regie bei der 'Zauberflöte' führt Festspielintendant David Pountney, das Bühnenbild wird von Johan Engels entworfen. weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

35 Jahre Haft für Ben Ali Der gestürzte tunesische Präsident Zine El Abidine Ben Ali ist gestern wegen illegaler Bereicherung in Abwesenheit zu 35 Jahren Haft verurteilt worden. Ein Richter in Tunis verhängte auch gegen Ben Alis Ehefrau Leila Trabelsi eine 35-jährige Haftstrafe. Dem Gericht zufolge hatte das Ehepaar in großem Stil Staatsvermögen veruntreut. weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

Bakterien im 'Häxle' Freiburg - Mit Bakterien verseuchte 'Schinkenhäxle ohne Knochen' hat die Firma Kramer GmbH Schwarzwälder Wurstspezialitäten zurückgerufen. Es handelt sich dabei um Produkte im Schrumpfbeutel mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 6. Juli 2011. In der im Raum Singen, Waldshut und Freiburg verkauften Charge seien Listerien entdeckt worden, weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN vom 21. Juni

8000 Ingenieure gesucht Im deutschen Maschinenbau fehlen derzeit rund 8000 Ingenieure und Techniker. Der Branchenverband VDMA warnte gestern in Frankfurt daher, der Fachkräftemangel könnte zu einem großen Engpassfaktor für das künftige Wirtschaftswachstum werden. VDMA-Hauptgeschäftsführer Hannes Hesse forderte die Bundesregierung auf, die Mängel im weiter
  • 506 Leser

Opfer des Regens

Bei den 125. All England Championships in Wimbledon wurden gestern Abend wegen anhaltenden Regens alle bereits begonnenen oder noch angesetzten Erstrunden-Matches abgesagt, darunter die von Andrea Petkovic (Darmstadt) gegen Stephanie Foretz Gacon (Frankreich) und Andreas Beck (Ravensburg) gegen Andy Roddick (USA), die nun heute ins Turnier starten. weiter
  • 289 Leser

Postbank muss Kosten massiv senken

Nach der Übernahme der Postbank haben bei der Deutsche Bank die Verhandlungen über massive Kostensenkungen begonnen. Bei einer ersten Verhandlungsrunde mit dem Betriebsrat und den Gewerkschaften habe das Institut einen Plan vorgelegt, nach dem Mitarbeiter etwa aus dem IT-Bereich in GmbHs ausgelagert werden sollen, berichtete das Wirtschaftsmagazin 'Capital'. weiter
  • 478 Leser

Pudelwohl im Pool von Norddeich

Der Heuler scheint sich im Pool der Seehundstation in Norddeich pudelwohl zu fühlen. Das Jungtier war an einem Nordseestrand gefunden worden und ist nun eines von neun Seehundbabys, die zurzeit in der ostfriesischen Aufzuchtstation aufgepäppelt werden. Foto: dpa weiter
  • 346 Leser

RANDNOTIZ: Wimbledon ohne Nowitzki

Wenn von den 13 für Wimbledon qualifizierten deutschen Tennis-Männern einer die erste Woche übersteht, wärs schon was. Was wäre das deutsche Tennis, was Wimbledon mit Dirk Nowitzki und Dennis Seidenberg? Obwohl sie eben bei den gigantischen Titelfeiern im nordamerikanischen Basketball und Eishockey im Blickpunkt standen, ist das keine Scherzfrage. Es weiter
  • 345 Leser

S-21-Baustelle besetzt

Projektgegner stürmen Gelände am Bahnhof
S-21-Gegner haben gestern aus Protest eine Baustelle im Stuttgarter Schlossgarten besetzt. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an. weiter
  • 304 Leser

Schirm für Pleiteländer

Deutschland trägt die Hauptlast des dauerhaften Euro-Rettungsfonds
Die EU hat sich auf einen dauerhaften Rettungsfonds zur Rettung des Euro geeinigt. Auch das bestehende Hilfssystem wird aufgestockt. weiter
  • 393 Leser

Schluss mit TV-Schunkelei?

ARD und ZDF gehen die jungen Zuschauer aus - Allein der 'Tatort' lockt
Die Wolken überm öffentlich-rechtlichen Schunkelparadies verdichten sich zusehends. Eine neue Studie prophezeit ARD und ZDF eine düstere Zukunft: Denn viele junge Zuschauer bleiben für immer weg. weiter
  • 394 Leser

SPD: Kanzlerin soll schlichten

In der Auseinandersetzung um die Vorratsdatenspeicherung hat die Opposition ein Machtwort der Bundeskanzlerin verlangt. Die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Christine Lambrecht nannte es 'skandalös', dass sich Bundesinnenminister Hans-Peter Frierich (CSU) und Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) immer noch nicht auf weiter
  • 341 Leser

Stars und Sternchen

Marta, Christine Sinclair, Birgit Prinz oder ein ganz neues Gesicht?
Wer wird der Star dieser WM? Das sportliche Potenzial dazu haben einige, auch der Glamourfaktor kommt nicht zu kurz. Ein Blick in die Teams. weiter
  • 293 Leser

STICHWORT · FLÜCHTLINGSKONVENTION: Schutz für Verfolgte

Vor 60 Jahren, am 28. Juli 1951, beschloss eine UN-Konferenz die Genfer Flüchtlingskonvention. Deutschland gehörte zu den ersten Unterzeichnern. Wächter über die Anwendung ist der Hohe Flüchtlingskommissar der Uno (UNHCR). Als Flüchtling gilt demnach jede Person, die sich aus begründeter Furcht vor Verfolgung wegen ihrer Rasse, Religion, Nationalität, weiter
  • 324 Leser

Sturmlauf in Stöckelschuhen

Verboten, bestaunt und ausgelacht: Die Geschichte kickender Frauen
1955 hat der Deutsche Fußball-Bund kickende Frauen aus seinen Reihen verbannt, 1970 durften sie wieder spielen und sind 41 Jahre später der Stolz der Nation. Ein langer und wechselvoller Weg. weiter
  • 335 Leser

Stuttgart 21: Polizei löst Blockade auf

Mehrere Hundertschaften der Stuttgarter Polizei haben gestern Morgen eine Sitzblockade von Stuttgart-21-Gegnern aufgelöst. Laut Polizei hatten rund 250 Menschen die Einfahrt zur Baustelle blockiert und wollten so Fahrzeuge daran hindern, zur Baustelle am Hauptbahnhof zu fahren. Die meisten der Protestierer räumten die Einfahrt, nachdem die Polizei sie weiter
  • 319 Leser

Tarifrunde bei Gebäudereinigern

IG Bau fordert unter anderem höhere Mindestlöhne
Ihre Arbeit ist anstrengend, manchmal sogar gefährlich. Nun kämpft die Gewerkschaft IG Bau dafür, dass die rund 800 000 Gebäudereiniger in Deutschland einen höheren Mindestlohn erhalten. weiter
  • 507 Leser

Theo Zwanziger: Versöhnen statt spalten

DFB-Boss reicht Michael Ballack die Hand
In den Konflikt zwischen Bundestrainer Joachim Löw und dem ausgebooteten Michael Ballack hat sich nun DFB-Boss Zwanziger eingeschaltet. weiter
  • 303 Leser

Topunternehmen nehmen kräftig Fahrt auf

Die deutschen Top-Unternehmen haben im vergangenen Jahr mächtig Fahrt aufgenommen. Die 500 größten Unternehmen ließen die Wirtschaftskrise hinter sich und kamen im Durchschnitt auf ein Umsatzplus von 11,8 Prozent, wie die Tageszeitung 'Die Welt' (Montag) in ihrem jährlich erscheinenden Unternehmensranking berichtete. Der mit Abstand umsatzstärkste Konzern weiter
  • 443 Leser

TV in Zahlen

Die Marktanteile der ARD unter den Zuschauern im werberelevanten Alter zwischen 14 und 49 liegen bei schlappen 7,3 Prozent, die des ZDF bei 6,7 Prozent. Ähnlich niedrig sind die Marktanteile der kleinen private Programmveranstalter wie Vox (7,7 Prozent), Kabel 1 (6,2 Prozent) und RTL 2 (6,0 Prozent). Zum Vergleich die großen Privatsender: RTL kommt weiter
  • 272 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - U-17-WM in Mexiko Gruppe A, 2. Spieltag Nordkorea - Niederlande ab 22.00 Uhr SPORT 1 Motorsport - Rallye Griechenland Highlights ab 17.30 Uhr Sport 1 News Aktuelle Sport-Highlights vom Tage ab 18.30 Uhr (Weitere Sportsendungen im TV-Programm) weiter
  • 313 Leser

Vermittlung im Gemüsestreit

. Die EU-Kommission dringt auf ein rasches Ende des russischen Boykotts gegen europäisches Gemüse. In einem Brief an Kremlchef Dmitri Medwedew hat EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso sein 'Bedauern' über den Importstopp ausgedrückt, sagte eine Sprecherin in Brüssel. In den nächsten Tagen soll EU-Gesundheitskommissar John Dalli mit einer Expertengruppe weiter
  • 456 Leser

Versicherer Ergo steht erneut am Pranger

Neuer Ärger für Ergo: Nach den Skandalen um eine Sex-Orgie für Versicherungsvertreter und falsch berechnete Riester-Verträge steht Deutschlands zweitgrößter Versicherer schon wieder wegen dubioser Praktiken in der Kritik. Laut der 'Financial Times Deutschland' haben Vertreter der einstigen Ergo-Tochter Victoria 2009 systematisch und 'auf Anweisung von weiter
  • 429 Leser

Volkshochschulen hoffen auf goldene Zukunft

Verband setzt auf Finanzversprechen von Grün-Rot - Weiterbildung auch für sozial Schwache
Der Volkshochschulverband setzt auf zusätzliche Millionen vom Land. Das Geld soll die Gebühren stabilisieren - und weiteren Bevölkerungschichten den Zugang zu den Kursen ermöglichen. weiter
  • 277 Leser

VON ADELBERG BIS ULM - DIE AUFFÜHRUNGEN IM ÜBERBLICK

73099 Adelberg Freilichtspiele Kloster Romeo und Julia: 1. Juli - 20.30 Uhr; Froschkönig: 5. Juli - 15 Uhr; Lumberjack Bigband & Soulsänger 'Max Mutzke': 10. Juli - 20 Uhr; Käpt´n Sharky: 12. Juli - 15 Uhr; Africa Night: 15. Juli - 20 Uhr; Cave Date: 19. Juli - 20 Uhr, www.adelberg.de, Tel.: 07166/387 7263 Aichtal-Grötzingen Naturtheater Grötzingen weiter
  • 409 Leser

Warme Seele schon zur Teatime

Das Southside-Finale gibt sich rockig - unter anderem mit Incubus
Mit einem starken Konzert meldeten sich die Kalifornier von Incubus beim Southside Festival auf der Bühne zurück - an einem Sonntag, der zu guter Letzt dann ganz im Zeichen des Rock stand. weiter
  • 398 Leser

Warten auf den Ritterschlag

15 Pfahlbausiedlungen und Häuser von Le Corbusier als Weltkulturerbe?
13 Kommunen im Land wollen am kommenden Freitag zu neuen Schauplätzen des Weltkulturerbes der Unesco werden. Sie alle vereinen herausragende, aber gänzlich unterschiedliche Bauformen. weiter
  • 300 Leser

Wenn das Klima warm wird, steigt der Meeresspiegel

Der Meeresspiegel ist seit der Industrialisierung schneller gestiegen als je zuvor in den vergangenen 2000 Jahren. Bis 1000 nach Christus war er 1000 Jahre lang relativ stabil geblieben, danach stieg er zweimal. Das ist das Ergebnis der Forschung eines internationales Teams um Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Das weiter
  • 246 Leser

Wie ein Hieb ins Gesicht

Kunst als Erfahrung: Bruce Nauman in der Kunsthalle Mannheim
Als Pionier der Gegenwartskunst ist Bruce Nauman in Museen weltweit zuhause. Die Kunsthalle Mannheim widmet dem Amerikaner nun aus Anlass seines 70. Geburtstags eine umfangreiche Retrospektive. weiter
  • 395 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

US-Bank wird verkauft Schon wieder wechselt eine größere Bank in den Vereinigten Staaten ihren Besitzer. Der örtliche Finanzkonzern PNC kauft der Royal Bank of Canada (RBC) für 3,45 Mrd. Dollar (2,4 Mrd. EUR) ihr US-Privatkundengeschäft ab. Mit der Übernahme stoße PNC tiefer in den Südosten des Landes vor, begründete PNC-Chef James Rohr in Pittsburgh weiter
  • 556 Leser

Zur Person vom 21. Juni

Silvia Neid wurde am 2. Mai 1964 in Walldürn geboren. Sie spielte bei SV Schlierstadt (1975 - 1980), Klinge-Seckach (1980 - 1983), SSG 09 Bergisch Gladbach (1983 - 1985), TSV Siegen (1985 - 1996). Seit 1996 ist sie DFB-Trainerin, seit 2005 fürs Nationalteam verantwortlich. Erfolge: Vize-Weltmeisterin 1995, Europameisterin 1989, 91, 95 als Spielerin; weiter
  • 306 Leser

Öko-Jet als Concorde-Nachfolger in Sicht

Der Stoff, aus dem bei der Airbus-Mutter EADS die Träume sind, hat einen Namen: ZEHST (Zero Emission High Supersonic Transport). Ein superschneller Verkehrsjet für bis zu 100 Passagiere, der in 32 Kilometern Höhe mit mehr als 4200 Stundenkilometern fliegen soll. Der Wundervogel soll nicht nur die Nische füllen, die im Passagiertransport sei dem Ende weiter
  • 567 Leser