Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 22. Juni 2011

anzeigen

Regional (39)

Vorläufige Bilanz des Unwetters im Ostalbkreis

Bäume umgestürzt, aber keine Verletzten

Ostalbkreis. Der Ostalbkreis kam bei dem Unwetter am späten Nachmittag noch einmal relativ glimpflich davon. Die größten Auswirkungen sind eindeutig für das Härtsfeld zu vermelden. Hier war die B 466 zwischen der bayerischen Landesgrenze und Neresheim insbesondere in Waldgebieten teilweise mehrere Zentimeter dick mit abgefallenen

weiter
  • 5
  • 1982 Leser

Winfried Kretschmann kommt

Erster Antrittsbesuch des Ministerpräsidenten

Am Donnerstag, 30. Juni, wird  Ministerpräsident Winfried Kretschmann den Ostalbkreis besuchen. Es handelt sich hierbei um den ersten Antrittsbesuch des neuen Ministerpräsidenten in einem Landkreis. Kretschmann wird voraussichtlich am späten Nachmittag im Aalener Landratsamt eintreffen.

weiter
  • 4
  • 5002 Leser

Polizeibericht

Mit Sattelzug geflüchtetSchwäbisch Gmünd. Am Fuße der Buchauffahrt bog am Dienstag gegen 12.20 Uhr ein Sattelzug nach links in Richtung Gmünd ab und beschädigte mit dem ausschwenkenden Auflieger einen Omnibus – Schaden: 6000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Vom Lkw ist nur bekannt, dass es sich wohl um eine italienische weiter
  • 603 Leser

Angriff auf Nachbars Kirschen

Abtsgmünd. Ob die Attacke gegen einen Kirschbaum durch einen Neider der roten Früchte durchgeführt wurde oder doch nur ein dummer Jungen-Streich war muss nun die Polizei ermitteln. Mit einem Teppichmesser bearbeitete ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag die Rinde eines Kirschbaumes, auf einem Grundstück an der Mozartstraße.

weiter
  • 509 Leser

Einbruchsversuch schlug fehl

Aalen. Zwischen Sonntag und Dienstag versuchte ein Unbekannter in eine Vereinshütte beim Spielplatz in der Pommernstraße einzubrechen, was jedoch misslang. Den Frust über sein Versagen ließ er an der Hütte aus. Er schlug den Türgriff ab, zertrümmerte eine Anschlagtafel aus Holz und beschädigte die Dachrinne

weiter
  • 446 Leser

Wieder Vandalismus am Talschulzentrum

Durch Bestreifung und Platzverweise war es ruhiger geworden, jetzt gab es einen Rückfall

Aalen-Wasseralfingen. Nachdem es eine Zeit lang ruhiger geworden war, um den Treff am Talschulzentrum, musste jetzt wieder Vermüllung und Sachbeschädigung festgestellt werden. Anfang März war es zuletzt zu größeren Sachbeschädigungen gekommen, in deren Folge die Polizei die Bestreifung des Platzes noch mal deutlich erhöht

weiter
  • 1
  • 831 Leser

Große Hilfe für die Johanniskirche

Gerade die Gmünder Senioren Schwäbisch Gmünds haben einen besonderen Bezug zur Johanniskirche. Deshalb veranstaltete der Stadtseniorenrat einen Benefizabend zugunsten der der Sanierung dieses ältesten noch existierenden Gmünder Gotteshauses. Mitwirkende waren eine Bläsergruppe des ersten Musikvereins/Stadtkapelle, der Liederkranz Straßdorf, Schüler weiter
  • 254 Leser

Schoder führt die SPD

Wechsel im Gmünder Ortsverein der Sozialdemokraten
Brigitte Schoder ist die neue Vorsitzende des Ortsvereins der Gmünder SPD. Die Mitglieder wählten dieser Tage die Straßdorferin. Zudem wählten sie einen neuen Vorstand. Schoder folgt auf die bisherige Vorsitzende Daniela Maschka-Dengler. Der Ortsverein diskutierte an diesem Abend außerdem die Ergebnisse der Landtagswahl. weiter
  • 4
  • 305 Leser

Zweiter Mögglinger Vierteleslauf

Am Samstag, 25. Juni, ab 15 Uhr – veranstaltet vom TV Mögglingen
Nach der letztjährigen Wiederbelebung des Mögglinger Ortlaufes in Form des „Mögglinger Vierteleslaufs“, veranstaltet auch in diesem Jahr der Turnverein Mögglingen zusammen mit @läuft am Samstag, 25. Juni, ab 15 Uhr ein weiteres Mal diese Laufveranstaltung. weiter
  • 237 Leser
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Zweiter Mögglinger VierteleslaufMögglingen. Vierteleslauf deshalb, da die zurückzulegende Strecke des Hauptlaufs ca. ¼ einer Marathonstrecke entspricht (10 km) – darüber hinaus erhalten die Erstplatzierten Preise in Form von mehreren „Wein-Viertele“. Dieser Lauf kann auch als Staffellauf absolviert werden und richtet sich an Hobby- weiter
  • 129 Leser

Frauenmärchen

WM wird von zahlreichen Aktionen begleitet
Zur Fußball-WM der Damen im eigenen Land ist in Schwäbisch Gmünd vom 26. Juni bis 17. Juli einiges geboten. Drei Wochen lang versuchen die deutschen Fußballfrauen ihr eigenes Sommermärchen mit der WM im eigenen Land zu schreiben. Damit die Gmünder daran teilhaben können, haben sich die Organisatoren um Frauenbeauftragte Elke Heer einiges einfallen lassen.Insgesamt weiter
  • 139 Leser

Sturmlauf in Stöckelschuhen

Kickende Frauen: verboten und bestaunt
1955 hat der Deutsche Fußball-Bund kickende Frauen aus seinen Reihen verbannt, 1970 durften sie wieder spielen und sind 41 Jahre später der Stolz der Nation. Ein langer und wechselvoller Weg. weiter
  • 127 Leser

84-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Passantin am Dienstag von rückwärts fahrendem Auto erfasst

Aalen. Als ein 55-jähriger Autofahrer am Dienstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, langsam rückwärts aus der Fußgängerzone auf den Gmünder Torplatz einfuhr, übersah er dabei eine 84-jährige Frau, die in diesem Moment hinter dem Fahrzeug vorbei ging . Die Fußgängerin stürzte in der Folge des Zusammenstoßes

weiter
  • 5
  • 964 Leser

Preis für Report

Aalen/Stuttgart. Der Herbert-Quandt-Medienpreis für Wirtschaftsfilme geht an Marcus Niehaves vom ZDF-Landesstudio in Stuttgart für seine Wirtschafts-Reportage „Raus aus der Krise: Ein Jahr in der Schwabenschmiede“. Hauptrolle: die Gesenkschmiede Schneider in Aalen. weiter
  • 1204 Leser

Spenden und Info

Spenden für die Kreuzrestaurierung sind an die Bürgerstiftung möglich, Konto 800 289 100, Kreissparkasse Ostalb. Infos gibt’s bei Alexander Groll, (07171)6031015. weiter
  • 1876 Leser

Straßdorf und die Gartenschau

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Wie kann sich Straßdorf in die Landesgartenschau 2014 einbringen? Informationen darüber gibt LGS-Geschäftsführer Manfred Maile in der Sitzung des Ortschaftsrats, die am Dienstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr im Bezirksamt beginnt. An diesem Abend stellt Alexander Groll auch die Pläne fürs Stadtjubiläum vor. Weiteres Thema ist der weiter
  • 320 Leser

Wäscherschloss: Karten gewinnen fürs „Faun“-Konzert

Wäschenbeuren. „Eine Zeitreise ins Mittelalter“ verspricht die Betreiberin der Burg Wäscherschloss, Barbara Gottwik, für Freitag, 24. Juni. Von 12 bis 18 Uhr zeigen Ritter, Schwertkämpfer oder Handwerker Einblicke ins historische Leben, die Besucher können auch vieles mitmachen und ausprobieren. Für die kleinen Besucher ist ebenfalls ein weiter
  • 161 Leser

Kurz und bündig

Programm „ART“ Am 1. und 2. Juli findet zum zweiten Mal die „Gmünder ART“ statt. 50 Veranstaltungen, 300 Akteure sind in der Innenstadt. Das ausführliche Programmheft liegt im i-Punkt, im Rathaus, im Prediger, in der Stadtbibliothek und an vielen anderen Orten aus. Unter www.schwaebisch-gmuend.de steht das Programm jetzt auch weiter
  • 130 Leser

Am Führerschein schnuppern

Schwäbisch Gmünd. Für Jungs und Mädels, die sich altersmäßig Richtung Führerschein bewegen, gibt es in den Sommerferien die Möglichkeit, dies einmal anzutesten. Wer sich im Rollerfahren versuchen möchte, muss älter als 14 Jahre, und wer das Autofahren testen möchte, muss mindestens 16 Jahre alt sein. Eine „Fahrstunde“ dauert 45 Minuten und weiter
  • 242 Leser

Öl ins Feuer

MdB Norbert Barthle verurteilt gewalttätige S21-Demonstranten
„Was sich am Montag nach der Demonstration der Stuttgart 21-Gegner abgespielt hat, kann nicht toleriert werden. Ich verurteile die Übergriffe der gewalttätigen Demonstranten scharf“, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle am Dienstag. weiter
  • 2
  • 307 Leser

Dank an Müttergenesungswerk-Aktive

„Damit Mama wieder lacht“ – unter diesem Motto sammelte Oberbürgermeister Richard Arnold mit Stadträten für das Müttergenesungswerk, ebenso die Kinder des Jugendtreffs Ost. Den Kindern der Mozartschule in Hussenhofen wurde für jahrzehntelanges Engagement gedankt Die Sammlung im Mai ergab 823 Euro. Im Münster sammelten die Ministranten weiter
  • 196 Leser

Kirchplatzfest in Göggingen

Göggingen. Der Sängerbund Göggingen lädt am heutigen Mittwoch, 22. Juni, und am Donnerstag, 23. Juli, zu seinem siebten Kirchplatzfest bei der katholischen Kirche ein. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg und am Donnerstag Kinderschminken. Gäste werden gut versorgt, unter anderem mit Sängerbratwurst und Steaks. Am Donnerstag gibt es Mittagstisch, Kaffee weiter
  • 203 Leser

Sommerfest des Musikvereins

Abtsgmünd-Untergröningen. Der Musikverein Untergröningen veranstaltet am Samstag, 25. Juni, ab 18 Uhr und am Sonntag, 26. Juni, sein Sommerfest in der Scheuer bei der Raiffeisenbank in Untergröningen. Am Samstag spielt der MV Hohenstadt ab 19.30 Uhr zur Unterhaltung auf. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend unterhält weiter
  • 187 Leser

Kurz und bündig

Neuer Termin für Sonnwendfeuer Die wegen schlechten Wetters abgesagte Sonnwendfeier des Kleintierzuchtvereins Mutlangen ist nun am heutigen Mittwoch, 22. Juni, ab 18 Uhr auf dem Gelände der Zuchtanlage, neben dem Mutlanger Wasserbehälter. Interessierte sind herzlich eingeladen.Mutlanger Fronleichnamsfest verlegt Wegen der ungünstigen Wetterprognose weiter
  • 164 Leser

Wann und wo

Treffpunkt: St. Anna, Begegnungsstätte, Katharinenstraße 34, Schwäbisch Gmünd Erster Termin: Donnerstag, 28. Juli, 15.30 bis 17 Uhr. Willkommen ist jeder. Eine Gebühr wird für den Gesprächskreis nicht erhoben. weiter
  • 1840 Leser

Begleitung in der Trauer

Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz bietet Hilfe an
Trauer ist natürlich. Trauer ist keine Krankheit und sie kann nicht durch Zeit und Vergessen geheilt werden, sondern sie will durchschritten und durchschmerzt werden. Vielen Menschen fällt der Kontakt zu trauernden Menschen schwer. Oft wissen sie nicht, was sie sagen sollen. Ein Gesprächskreis in St. Anna will weiterhelfen. weiter
  • 232 Leser

Kurz und bündig

„Gute halbe Stunde“ diesmal früher„Schlangenbrut und andere klare Worte“ ist die Gmünder Jugendkirche „Gute halbe Stunde“ am Sonntag, 26. Juni, in der Johanniskirche überschrieben. Damit die Besucher pünktlich zum Eröffnungsspiel der Frauen-Fußball-WM kommen, beginnt die Jugendkirche schon um 17 Uhr. Ab 16.30 Uhr weiter
  • 211 Leser

Entwicklung sichert Ladung vor Rutschen

Neuer RUD-Ratschenspanner
Dass das Traditionsunternehmen RUD zu den besten Unternehmen in seiner Branche zählt, ist kein Geheimnis. Der Weltmarktführer im Segment „Rundstahlkette“ gehört in der Schwerlastindustrie zu den Unternehmen mit den sichersten Produkten. Nun wurde RUD beim ESTA Award 2011 in der Kategorie „Safety“ mit seinem neuartig konstruierten weiter
  • 483 Leser

Neues in Sachen Schlaganfall

Bei einem Vortragsabend stellen die Chefärzte der Stauferklinik unterschiedliche OP- und Narkosetechniken vor
„Was gibt es Neues in der Behandlung des Schlaganfalles?“ Diese Frage beantwortete ein Vortragsabend, den das Stauferklinikum in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule anbot. „Moderne, operative und konservative Therapieformen“ wurden thematisiert. weiter
  • 200 Leser

Mit russischer Klang-Leidenschaft

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg präsentiert sich bei ihrem Pfingstprojekt mit russischem Programm
Die Pfingstferien nutzen derzeit 70 Musikerinnen und Musiker der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg, um sich zu einem starken Klangkörper für die eigenwilligen Klangfarben russischer Komponisten zusammenzufinden. Unter der Leitung von Dirigent Uwe Renz werden am kommenden Wochenende in Böbingen und Heidenheim, am Mittwoch in Aalen die sinfonischen Werke weiter
  • 320 Leser
SCHAUFENSTER
KüssnermaltBierflaschen und Schokoladen-Goldhasen haben es ihm besonders angetan: Uwe Küssner hat den Goldhasen als Medium entdeckt und spaziert mit ihm durch die Kunst- und Kulturgeschichte. Gewissermaßen als Fingerübungen entstanden dazwischen immer wieder Bilder mit Astra-Bierflaschen: Bierflaschen als Schwätzer auf dem Marktplatz, als Dummschwätzer weiter
  • 461 Leser

Bei „100 Äckern für die Vielfalt“

Tagung: Experten aus Deutschland, der Schweiz und Ungarn nehmen Äcker der Region ins Schutzprojekt auf
Fünf Flächen in der Region fanden jetzt Aufnahme ins bundesweite Förderprojekt „100 Äcker für die Vielfalt“. Experten zeichneten bei einer Exkursion die Grundbesitzer – unter anderem in Iggingen und Mögglingen – aus. weiter
  • 152 Leser
WESPELS WORT-WECHSEL
Früher konnte man mit dem Wort „Diskurs“ fast jedes Gespräch bezeichnen, vor allem ein streitiges, und sogar im Schwäbischen konnten Bauern über die Frage dischgriara, ob man neumodisches Vieh aus Holland hertun sollte. Ein Diskurs war aber auch eine (wissenschaftliche) Abhandlung, wie Descartes mit seinem Discours de la méthode schon 1637 weiter
  • 379 Leser

Polizeibericht

Diebstahl fern der SaisonSchwäbisch Gmünd. Zwischen Freitagmittag und Montagmorgen wurde aus einem verschlossenen Geräteschuppen in der Kolomanstraße eine Schneefräse im Wert von 3000 Euro entwendet. Hinweise an die Gmünder Polizei, (07171) 3580.Ohne Beute abgezogenSchwäbisch Gmünd. In der Nacht von Montag auf Dienstag drang ein Unbekannter in einen weiter
  • 293 Leser

Ortschaftsrat macht alle nass

Traditionelles Seefest des Musikvereins Pommertsweiler mit Ruderwettbewerb
Nach einer Stunde und vierzig Minuten war alles zu Ende, und die Sieger standen fest. Gegen elf weitere Teams setzten sich die Mannen vom Ortschaftsrat Pommertsweiler durch und gewannen den Ruderwettbewerb beim Seefest des Musikvereins Pommertsweiler. weiter
  • 266 Leser

Vorschau

Historisch gewandete Stadtführer eröffnen heute um 18 Uhr in der Johanniskirche die Staufer-Erlebnistage, die bis Sonntag, 26. Mai, historische Eindrücke in Gmünd, Göppingen, Lorch und Wäschenbeuren (dazu auch die nebenstehende Kartenverlosung) bieten.Nach dem 8.30-Uhr-Gottesdienst am Donnerstag beginnt auf dem Münsterplatz die große Fronleichnamsprozession weiter
  • 208 Leser

Bürger engagieren sich für Stadtkreuze

Restaurierung nach Vorgaben des Denkmalamts – Stadt hofft auf weitere Spender
Bürgerschaftliches Engagement steht hinter der Renovierung von fünf Kreuzen in der Innenstadt. Prof. Dr. Hildegard Kasper, Liselotte Rollny und Elisabeth Zauner gaben den Anstoß, bringen sich auch finanziell ein. weiter

Projekt für und mit der Jugend

Themen im Gemeinderat: Zukunftswerkstatt Eschach und Abwassergebühren
Um das „Forum Jugendarbeit“ ging es bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Eschach. Weitere Themen waren neben der Genehmigung über den Bau einer Schweinemastanlage, über die die GT in der Dienstagausgabe berichtet hat, das Baugebiet „Nördlich der Heergasse“, die Abwasser- und die Kindergartengebühren. weiter
  • 5
  • 224 Leser

Erfahrungsaustausch zeigt: Polizei braucht Verstärkung

Wo sonst, wenn nicht beim Mittagessen kann man Erfahrungen austauschen und Probleme besprechen? Oberbürgermeister Richard Arnold hat deshalb Vertreter des Gmünder Polizeireviers und der Kriminalaußenstelle Schwäbisch Gmünd eingeladen und dabei erfahren, dass das Polizeirevier derzeit personell unterbesetzt ist und die Polizeibeamten daher Überstunden weiter
  • 2
  • 225 Leser

Regionalsport (1)

„Suebias“ freuen sich auf Lausanne

Turnen, 14. Weltgymnaestrada
In 30 Tagen beginnt die 14. Weltgymnaestrada in Lausanne. Bei den Olympischen Spielen des Breitensportes werden vom 10. bis 16. Juli über 23 000 Teilnehmer aus 50 Nationen – und die Bettringer „Suebia Gymnastics“ – dabei sein. weiter
  • 128 Leser

Überregional (81)

Anwalt lehnt Verwahrung für Jan O. ab

Haft, Unterbringung in der Psychiatrie, aber keine Sicherungsverwahrung für den mutmaßlichen Mörder von Bodenfelde. Dafür plädiert sein Verteidiger. weiter
  • 292 Leser

Asamoah zurück in Gelsenkirchen

Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah kehrt zur Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison definitiv zum FC Schalke 04 zurück. Das hat ein Vereinssprecher des Pokalsiegers bestätigt. Nach dem Abstieg mit dem FC St. Pauli, für den Stürmer Asamoah in der vergangenen Bundesligaspielzeit bei 27 Einsätzen sechs Treffer erzielte, endete der Leihvertrag zwischen weiter
  • 341 Leser

Auf einen Blick vom 22. Juni

FUSSBALL LÄNDERSPIEL Argentinien - Albanien4:0 (2:0) LÄNDERSPIELE, Frauen Australien - Mexiko 3:2 (2:2) Dänemark - Neuseeland 1:0 (1:0) Kolumbien - Wales 3:1 (2:1) U-17-WM in Mexiko, Vorrunde,1.Spieltag Gr. C: Ruanda - England 0:2 (0:0) Uruguay - Kanada 3:0 (0:0) Gr. D: Usbekistan - Neuseeland 1:4 (1:2) USA - Tschechien 3:0 (1:0) Gr. E: Deutschland weiter
  • 371 Leser

Außerdem auf dem Programm

Weitere Themen der Innenministerkonferenz, die heute zu Ende geht: Die Verlängerung der Anti-Terror-Gesetze, die nach den Anschlägen des 11. September 2001 erlassen wurden, und die zum Jahresende auslaufen. Die FDP lehnt eine pauschale Verlängerung ab. Ein schärferes Vorgehen gegen Salafisten, die eine fundamentalistische Lesart des Islam vertreten. weiter
  • 289 Leser

Bibiana Steinhaus soll doch nicht in erster Liga pfeifen

Das Rätselraten um den viel diskutierten Aufstieg der Fifa-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (Hannover) in die Fußball-Bundesliga ist beendet: Die 32-Jährige wird auch in der kommenden Saison in der zweiten Liga pfeifen. Sie zählt angeblich nicht zu den Schiedsrichtern, die für den Aufstieg ins Oberhaus infrage kommen. Offenbar waren die zuletzt gezeigten weiter
  • 244 Leser

Boll verliert zum Auftakt

Shenyang/China. Für Tischtennisstar Timo Boll haben die 'China-Wochen' mit zwei Niederlagen begonnen. Beim Vergleich der besten Shakehand- gegen die besten Penholderspieler der Welt in Shenyang unterlag der WM-Dritte Olympiasieger Ma Lin und dem Weltranglistenersten Wang Hao (beide China). Allerdings handelte es sich nicht um eine offizielle Veranstaltung weiter
  • 221 Leser

Bruchlandung im dichten Nebel

Russisches Flugzeug zerbricht auf einer Landstraße - 44 Tote und acht Überlebende
44 Menschen sind in dem Flugzeug gestorben, das in Russland verunglückt ist. Unter ihnen ist ein Deutsch-Russe. Die Absturzursache ist unklar. weiter
  • 332 Leser

CDU stellt sich neu auf

Pläne: Präsidium soll erweitert werden, der Generalsekretär wegfallen
Regionalkonferenzen unter Ausschluss der Öffentlichkeit, ungeklärte Personalfragen, Überlegungen zu einer Strukturreform: Die Landes-CDU sucht nach der Wahlniederlage noch nach ihrer neuen Rolle. weiter
  • 347 Leser

Daimler: Bald EADS-Beschluss

Der Autokonzern Daimler treibt die Entscheidung voran, was mit seinem Anteil am Luft- und Raumfahrtkonzern EADS passiert. 'Es gibt viel Rauschen im Markt, und das nicht ohne Grund', sagte Konzernchef Dieter Zetsche gestern in New York. Er spielte damit auf anhaltende Spekulationen an, Daimler wolle sein Aktienpaket loswerden: 'Wir glauben nicht, dass weiter
  • 395 Leser

Dank Schlussspurt Medaille für Witt

Schwergewichtler Johann Witt hat bei den Box-Europameisterschaften der Amateure in Ankara als einziger Deutscher eine Medaille erreicht. Der 24-Jährige aus Villingen bezwang im Viertelfinale Siarhei Karneyeu (Weißrussland) mit 28:26 nach Punkten. Im Halbfinale trifft der Dritte der deutschen Meisterschaften auf Teymur Mammadow aus Aserbaidschan. Witt weiter
  • 344 Leser

Das Jubiläumsjahr im Überblick

Die Stuttgarter Kunstakademie (Aka), gegründet am 25. Juni 1761 von Herzog Carl Eugen von Württemberg, ist heute eine der ältesten Kunsthochschulen im Bundesgebiet. 48 Professoren unterrichten auf dem Killesberg rund 900 Studenten in 18 Studiengängen der freien und angewandten Künste, also in Bildender Kunst, Architektur, Design, Kunsterziehung, Restaurierung weiter
  • 270 Leser

Dem Frust keine Chance: Kaymer nimmt neuen Anlauf

Nach dem schwachen Abschneiden bei den US Open will Deutschlands Golfstar in Eichenried auftrumpfen wie 2008
Nach den bitteren US Open hat Martin Kaymer nicht viel Zeit zum ärgern. Morgen nimmt er beim top-besetzten Golfturnier in Eichenried neuen Anlauf. weiter
  • 253 Leser

Der Betriebsrat

Betriebsrat Hermann Zweifel: 'Bei Verhandlungen zum jüngsten Stellenabbau war unser alter Vorstandschef Herr Deisel nur einmal dabei. Dabei ging es doch um hunderte von Arbeitsplätzen. Die Schicksale waren ihm völlig egal. Aber Wertschöpfung ist eben nicht alles. In zwei Jahren stelle ich mich nicht mehr zur Wahl. Wirklich gute Zahlen habe ich nur in weiter
  • 431 Leser

Der Förderer

Pfullendorfs Wirtschaftsförderer Tobias Wedi: 'Alno ist gleich Pfullendorf. Das Werk hat hier einen hohen Stellenwert. Wir haben 13 000 Einwohner und 6000 Arbeitsplätze, da sind knapp 700 Arbeitsplätze von Alno schon eine Hausnummer. Die Tendenzen zum Kahlschlag waren in der Vergangenheit da. Anfragen und Vorstöße von uns wurden geblockt. Die Stimmung weiter
  • 434 Leser

Der Hit: VfB gegen Schalke

Meister Dortmund eröffnet 49. Bundesligasaison im Duell mit dem HSV
Volles Stadion garantiert: Der VfB Stuttgart startet am ersten August-Wochenende gegen Schalke 04 in die 49. Bundesligasaison. Den Auftakt macht Meister Borussia Dortmund im Duell mit dem Hamburger SV. weiter
  • 362 Leser

Der Pfarrer

Evangelischer Pfarrer Hermann Billmann: 'Früher war eine gewisse Kaltschnäuzigkeit da. Argumente für den Standort Pfullendorf wurden einfach vom Tisch gewischt. Wir haben schon mit der Liquidation gerechnet. Die Menschen hier haben furchtbar unter dem Druck gelitten. Die Familie, das Haus, ja, die Existenz stand auf dem Spiel. Mitarbeiter wurden danach weiter
  • 401 Leser

Der Produktionsleiter

Produktionsleiter Manfred Schwellinger: 'Unser neuer Chef Max Müller hat sich anfangs viel Zeit genommen. Herr Müller hat sich nicht nur eine Führung geben lassen und danach die wirtschaftlichen Zahlen angeschaut, sondern er wollte alles ganz genau wissen. Auch die Zusammenhänge. Warum Hallen leer stehen etwa. Außerdem hat er sein Konzept allen sehr weiter
  • 403 Leser

Deutlich weniger Babys

Abwanderung lässt Ostdeutschland besonders stark altern
Seit der Wiedervereinigung werden in Deutschland deutlich weniger Babys geboren. 2009 kamen regional bis zu 72 Prozent weniger Kinder zur Welt als 1990. Im Bundesdurchschnitt brach die Geburtenzahl im Vergleichszeitraum um 26 Prozent ein, wie das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung mitteilte. Drastisch ist der Rückgang in Ostdeutschland. Am stärksten weiter
  • 280 Leser

Die Basis hat das Wort

Vor dem CDU-Landesparteitag am 23. Juli in Ludwigsburg, bei dem der neue Parteichef gewählt wird, soll die Basis auf vier Regionalkonferenzen zu Wort kommen: Am 29. Juni in Bisingen (Zollernalbkreis), am 12. Juli in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis), am 13. Juli in Oberkirch (Ortenaukreis) und am 14. Juli in St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis). Zu den Veranstaltungen weiter
  • 282 Leser

Drei Laster in Flammen

Slowakischer Fahrer stirbt bei Unfall auf A-3-Parkplatz
Ein Lastwagenfahrer ist gestern Morgen auf einem Parkplatz an der Autobahn Regensburg-Passau (A 3) in seinem Sattelschlepper verbrannt. Wie die Polizei in Straubing mitteilte, hatte der Lkw aus der Slowakei bei der Einfahrt auf den überfüllten Rastplatz bei Wörth an der Donau einen geparkten Laster gestreift. Daraufhin geriet er ins Schleudern und prallte weiter
  • 411 Leser

Dürre bedroht fast eine Milliarde Menschen

Welthungerhilfe bekämpft Wassermangel mit Bau von Brunnen und Dämmen
Die Welthungerhilfe sieht die Ernährungssicherheit in zahlreichen Ländern durch Wassermangel bedroht. Fast eine Milliarde Menschen leidet darunter. weiter
  • 269 Leser

Dänemark will verurteilte Ausländer ausweisen

Schwere des Vergehens soll unerheblich sein - Auch Oppositionsparteien sind dafür
Dänemarks Regierung will künftig alle zu Freiheitsstrafen verurteilten Ausländer ungeachtet der Schwere ihres Vergehens ausweisen lassen. Wie Integrationsminister Søren Pind sagte, sollen die Gerichte des Landes mit einer entsprechenden Gesetzesänderung zu einer weitaus offensiveren Ausweisungspraxis als bisher animiert werden. 'Das bekommt dann die weiter
  • 257 Leser

Erhöhtes Risiko durch Fans neuer Zweitliga-Klubs

Bereits am 15. Juli startet die 2. Bundesliga in die Saison 2011/12 - so früh wie nie zuvor. Gestern präsentierte die Deutsche Fußball-Liga (DFL) den Spielplan. Absteiger Eintracht Frankfurt muss zum Auftakt bei der SpVgg Greuther Fürth antreten, der FC St. Pauli empfängt den FC Ingolstadt. Aufsteiger Dynamo Dresden reist nach Cottbus. Der Ost-Gipfel weiter
  • 316 Leser

Flaute macht Kieler Woche zu schaffen

Eine Flaute hat den zweiten Teil der Olympia-Ausscheidung der deutschen Segelnationalmannschaft bei der Kieler Woche verkürzt. In vier von zehn Bootsklassen wurde nicht gesegelt. Die olympischen Disziplinen Laser, Laser Radial, Finn Dinghi und 470er Männer konnten nicht wie geplant auslaufen und starten am heutigen Mittwoch ohne weitere Ergebnisse in weiter
  • 341 Leser

Freistaat kauft sich selbst

Der 'Freistaat Christiania' in Kopenhagen wird legalisiert. Die Siedler kaufen ihr Gelände über einen Fonds und werden Mieter. weiter
  • 334 Leser

Geschichte des Unternehmens

Alno gibt es schon seit mehr als 80 Jahren. Der Namen kam von seinem Gründer Albert Nothdurft, der in Wangen bei Göppingen 1927 eine Schreinerwerkstatt gründete. Nach dem Umzug nach Pfullendorf konnte er in den 60er Jahren Umsatz und Mitarbeiterzahl sprunghaft steigern. In den 70er und 80er Jahren kamen Gesellschaften im europäischen Ausland und die weiter
  • 448 Leser

Grundsatzurteile im ehemaligen Militärkino

Bundesverfassungsgericht zieht für drei Jahre in frühere Kaserne um - Stammsitz wird für 44 Millionen Euro umgebaut
Die Luftwaffe ist ausgezogen, die Räume frisch gestrichen: Das Bundesverfassungsgericht zieht um, damit sein Stammsitz saniert werden kann. Bis 2014 residiert das Gericht in einer ehemaligen Kaserne. weiter
  • 256 Leser

Hochbetrieb in Stonehenge

Hunderte haben gestern wieder die britische Kultstätte Stonehenge aufgesucht. Sie feierten in und vor dem mindestens 4000 Jahre alten Bauwerk die Sommersonnenwende, mit Masken, Kostümen, Hörnern und Musik. Die Anlage darf zwar seit einiger Zeit nicht mehr betreten werden, die Polizei schritt aber erst nach einem Tag ein und bat oder trug die Kultverehrer weiter
  • 417 Leser

Hoffenheimer Trainingsstart mit halbem Kader

Nur mit halbem Kader startet Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim heute (15 Uhr) in die Saisonvorbereitung. Beim Trainingsauftakt in Zuzenhausen mit dem neuen Coach Holger Stanislawski fehlen Andreas Ibertsberger (Einzeltraining nach Knöchel-Operation), Boris Vukcevic (Einzeltraining nach Wadenbeinbruch) und Manuel Gulde (Leistenprobleme). Zudem stoßen weiter
  • 324 Leser

Hula-Hoop ohne Reifen

Wimbledon: Andrea Petkovic in Runde zwei - Kamke trifft auf Murray
Andrea Petkovic hat in Wimbledon standesgemäß Runde zwei erreicht. Die 23-jährige Darmstädterin setzte sich 6:3, 6:4 gegen die nachträglich ins Hauptfeld gerückte Stephanie Foretz Garcon (Frankreich) durch. weiter
  • 373 Leser

Immer mehr Heimplätze

Etwa 2,4 Millionen Menschen in Deutschland sind laut der letzten Erhebung des Statistischen Bundesamtes aus dem Jahr 2009 pflegebedürftig. 717 000 davon, also etwas weniger als ein Drittel, leben in Heimen. Ein Platz in einem Heim kostet in der höchsten Pflegestufe 3 meist mehr als 3000 Euro im Monat. Pro Jahr werden etwa drei Prozent mehr Heimplätze weiter
  • 337 Leser

Ingenieure willkommen

Auch für Ärzte aus dem Ausland wird die Vorrangprüfung abgeschafft
Ingenieure und Ärzte aus Ländern außerhalb der EU können künftig leichter in Deutschland arbeiten: Es wird nicht mehr geprüft, ob es einheimische Bewerber gibt - ein Teil des Fachkräftekonzepts der Regierung. weiter
  • 500 Leser

Japan sucht neue Energiestrategie

Bürger wenden sich von Atomenergie ab
Wie die japanische Energiepolitik künftig aussieht, ist unklar. Die Bevölkerung will aus der Atomkraft aussteigen, die Atomlobby leistet Gegenwehr. weiter
  • 249 Leser

Keine Zeit auf der letzten Station

Eine erfahrene Altenpflegerin erzählt von der täglichen Arbeit im Heim
Pflegekräfte werden gesucht. Eigentlich ist deren Aufgabe auch schön. Doch die enge Personaldecke in Heimen sorgt dafür, dass auch engagierte Fachkräfte im Beruf scheitern. Eine Altenpflegerin erzählt. weiter
  • 352 Leser

Kochen auf kleiner Flamme

Pfullendorf und Alno schöpfen wieder Hoffnung
Alles soll besser werden - wieder einmal. Seit mehr als zehn Jahren versucht Küchenhersteller Alno, ein Rezept gegen den Niedergang zu finden. Mitarbeiter und Standort Pfullendorf litten. Nun ist ein neuer Chef da. weiter
  • 791 Leser

KOMMENTAR · INNENMINISTER: Koalition der Überwachung

Sage und schreibe 138 000 Mobilfunkverbindungen hat das Landeskriminalamt Sachsen im Umfeld einer Demonstration in Dresden ausgespäht, um, wie Innenminister Markus Ulbig (CDU) sagte, 'vermummte' Extremisten zu identifizieren. Im Netz der Fahnder verfingen sich indes Demonstranten ebenso wie unbeteiligte Passanten und Anwohner. Dass dieser Skandal pünktlich weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR · S-21-PROTEST: Die Gewaltfalle

Trotz aller oft aufgepeitschten Emotionalität: Der Markenkern des Protests gegen das Bahn-Milliardenprojekt Stuttgart 21 war bisher seine Friedfertigkeit. Einmal, Ende September 2010, war dies anders: Nicht vom Volke ging alle Macht aus, sondern von einer durch die damalige Landesregierung instruierte, martialisch auftretende Polizei. Die Bilder von weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR: Spürbare Verbesserungen

Erst kümmerte sich die Europäische Union ums grenzenlose Mobiltelefonieren - jetzt hat sie das Online-Einkaufen im Visier. Europäische Verbraucher können schon bald auf eine Verbesserung ihrer Rechte beim Internet-Shopping hoffen. Denn, dass sich unseriöse Anbieter zunehmend in den Weiten des World Wide Web verstecken, ist genauso ärgerlich wie die weiter
  • 473 Leser

Küchenhersteller haben es heute nicht leicht

Küchen zu bauen ist in der heutigen Zeit nicht ganz einfach, weiß der Geschäftsführer der Deutschen Küchenmöbelindustrie, Lucas Heumann. 'Die Zahl der Küchenhersteller hat sich im Laufe der Jahre auf nur noch 50 halbiert.' Der Branche machen Sättigung, Überkapazitäten, eine harte Verdrängung zu schaffen, bis zum Jahr 2010 sinkt auch die Zahl der fertiggestellten weiter
  • 445 Leser

Künstlerischen Schutzraum erhalten

Was lebendig bleiben will, muss sich ändern - und so will Rektorin Petra von Olschowski das Angebot ausbauen. Stabile Finanzierung vorausgesetzt. weiter
  • 386 Leser

Königin Fußball hilft Tourismus

Zusätzliche Lust auf Reisen nach Deutschland und Imagegewinn
Das Runde muss ins Eckige und Touristen, die während der Frauen-Fußball-WM ins Land kommen, sollen von Deutschland überzeugt werden. Petra Hendorfer, Deutschlands Tourismus-Chefin, ist da optimistisch. weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · FACHKRÄFTEMANGEL: Viele sind gefordert

Künstler, Spitzensportler und Spezialitätenköche waren bisher die einzigen, die problemlos in Deutschland arbeiten dürfen - ohne Bescheinigung der Arbeitsagentur, dass keine Deutschen für ihren Job zu finden sind. Wie sollte das auch gehen bei Spitzenfußballern, Musikern der Berliner Philharmoniker oder chinesischen Köchen. Künftig können auch Ingenieure weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick vom 22. Juni

Fernanda Brandao Die Sängerin Fernanda Brandao (28) ist in einer Umfrage der Männerzeitschrift 'FHM' zur 'Sexiest Woman in The World 2011' gekürt worden. Die gebürtige Brasilianerin, die in München lebt, wurde als Sängerin der Hot Banditoz bekannt und war in der vergangenen Staffel auch Jurorin der RTL-Castingshow 'Deutschland sucht den Superstar'. weiter
  • 286 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr.Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise. Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend. 1000-1500 l 91,48 4501-5500 l 82,53 1501-2000 l 88,32 5501-6500 l 81,78 2001-2500 l 85,61 6501-7500 l 81,26 2501-3500 l 83,92 7501-8500 l 81,06 3501-4500 l 82,61 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 24. Woche 13.-19.06.11: E-ges. 59,6 weiter
  • 477 Leser

Massive Zweifel an der Justiz

Der erste Prozess gegen Tunesiens Ex-Diktator Ben Ali alarmiert Menschenrechtler
Es war ein schneller Prozess gegen den früheren tunesischen Machthaber Ben Ali, aber deswegen noch lange kein fairer. Das bemängeln Menschenrechtler. Tunesiens Justiz muss heftige Kritik einstecken. weiter
  • 330 Leser

Mehr Rechte beim Online-Kauf

Betrügereien erschwert - Kunde muss ausdrücklich zustimmen
Europa führt einheitliche Standards beim Internet-Kauf ein. Sie sollen zum Beispiel verhindern, dass Verbraucher etwas versehentlich bestellen und geliefert bekommen, was sie gar nicht kaufen wollten. weiter
  • 414 Leser

Mutmaßlicher Kinderschänder weint vor Gericht

Ein Kindermodel-Fotograf aus Dresden steht seit gestern wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Baden-Baden vor Gericht. Die Anklage wirft ihm vor, sich in mindestens zehn Fällen an Kindern vergangen zu haben. Hinter seinen Anwälten geduckt verfolgte der 35-Jährige die Verhandlung von Weinkrämpfen geschüttelt. Für seine Aussage wurde die weiter
  • 381 Leser

NA SOWAS . . . vom 22. Juni

Der schwedische Autofahrer (41) muss bei 1,6 Promille, wie ein Alkoholtest später zeigte, wirklich blau gewesen sein. Er fuhr nämlich zum Ausruhen auf einen Parkplatz in Elmenhorst in Schleswig-Holstein - und bemerkte nicht, dass das ein Polizeiparkplatz war. Die Polizisten sahen sich den Wagen an, als niemand ausstieg, und weckten den schlummernden weiter
  • 313 Leser

Nazi-Fan oder Alkoholiker?

Der umstrittene Modeschöpfer John Galliano steht heute vor Gericht
Die 'Nazi-Affäre' um John Galliano steht vor ihrem vorläufigen Höhepunkt. Heute muss sich der britische Star-Modedesigner in Paris vor Gericht verantworten. Er ist mittlerweile arbeitslos. weiter
  • 273 Leser

Neue Schärfe im S-21-Konflikt

Polizei ermittelt nach Krawallen um Bahnprojekt wegen versuchter Tötung
Gegner und Befürworter von Stuttgart 21 stehen sich unversöhnlicher denn je gegenüber. Ministerpräsident Kretschmann verurteilt jegliche Gewalt. weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Aschechaos in Australien Wieder Flugchaos in Australien: Dort ist die chilenische Vulkanaschewolke bei ihrer Erdumrundung wieder angekommen und hat zum zweiten Mal in einer Woche Flüge ausfallen lassen. Der größte Flughafen, Sydney, musste ganz geschlossen werden, für Melbourne droht das heute ebenfalls. Es könnte bis zu 48 Stunden dauern, bis der Betrieb weiter
  • 224 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Von Wiesbaden nach Berlin Die Künstlerische Leiterin der Theaterbiennale Wiesbaden, Yvonne Büdenhölzer, übernimmt die Leitung des Berliner Theatertreffens. Die 1977 geborene Regisseurin und Dramaturgin sei vom Aufsichtsrat der Berliner Festspiele in das künstlerische Team des designierten Festspiel-Intendanten Thomas Oberender berufen worden, teilten weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Zeitungen contra ARD Acht Zeitungsverlage haben Klage gegen die umstrittene 'Tagesschau'-App eingereicht. Sie wehren sich gegen die ihrer Ansicht nach 'textdominante Berichterstattung' in diesem Angebot. Die 'Tagesschau'-App ist eine Software, die Inhalte des Online-Angebots der 'Tagesschau' auf moderne Handys (Smartphones) und Tablet-Computer bringt. weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Basler in der Bezirksliga Fußball: Mario Basler will zur neuen Saison offenbar für den Bezirksligaverein BCA Oberhausen in Augsburg auflaufen. Der 42-jährige Ex-Nationalspieler, der nach Saisonende beim Drittligisten Wacker Burghausen entlassen worden war, löst damit eine Wette ein, die er gegen Vereinschef David Winterstein verloren hatte. Neuer Coach weiter
  • 264 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Gerichtspräsident tot Hechingen - Die Mitarbeiter des Landgerichts Hechingen trauern um ihren Chef. Präsident Martin Tolk ist bei der Fahrt mit dem Fahrrad von seinem Arbeitsplatz an seinen Wohnort Tübingen einem Unfall zum Opfer gefallen. Der 62-jährige Jurist wurde von einem Lkw überrollt, dessen Fahrer die Vorfahrt missachtet hatte, und erlag seinen weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN vom 22. Juni

Ärger wegen Abflugzeiten Reiseanbieter sind wegen kurzfristiger Änderungen der Startzeiten bei Urlaubsflügen ins Visier von Verbraucherschützern geraten. Auf Zeiten, die bei der Buchung angegeben werden, könnten sich Kunden oft nicht verlassen, teilte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) mit. Zehn Unternehmen seien deswegen abgemahnt worden, weiter
  • 541 Leser

Regierung spricht mit Wirtschaft und Gewerkschaften

Der Fachkräftemangel steht auch im Mittelpunkt eines Gesprächs, zu dem sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und 7 ihrer Minister heute in Meseberg nördlich von Berlin mit den Spitzen von Wirtschaft und Gewerkschaften treffen. Im Gästehaus der Regierung sollen sie sieben Stunden lang beraten, zum Abschluss bei einem Arbeitsessen ohne feste Tagesordnung. weiter
  • 481 Leser

Ringen um Fachkräfte

Von der Leyen setzt auf Frauen, Ausländer und Ältere
Ingenieure und Ärzte aus Nicht-EU-Staaten können ab sofort unbürokratisch angeworben werden. Wegen des großen Fachkräftemangels setzt Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) bei diesen Berufen die Prüfung aus, ob es deutsche Bewerber gibt. Dies ist Teil ihres Konzepts zur Fachkräftesicherung, das heute das Bundeskabinett verabschieden soll. Allerdings weiter
  • 340 Leser

Russland erinnert an Hitlers Angriff

Einstiges deutsches Kriegsopfer pflegt heute das Image einer Heldennation
Heute vor 70 Jahren begann Hitler den Krieg gegen die Sowjetunion. Die russischen Veteranen denken mit Grauen an den Krieg, ihre Enkel aber feiern sich als Heldennation. Sie begreifen den Krieg oft als Spiel. weiter
  • 255 Leser

Schon früh ausgezeichnet

John Galliano, am 28. Dezember 1960 in Gibraltar geboren, hat an der St. Martins School of Arts in London bis 1984 Design studiert und schon kurz darauf eine eigene Modemarke entworfen. 1987 erhielt er die Auszeichnung 'British Designer of the Year'. In den 90er Jahren zog Galliano nach Paris, er wurde 1995 Hauptdesigner für Givenchy und arbeitete von weiter
  • 327 Leser

Seltener Gast in Neuseeland

Mindestens 3000 Kilometer weit ist dieser Kaiserpinguin aus der Antarktis bis zur Kapiti-Küste an der Nordinsel Neuseelands geschwommen. Die Suche nach passender Gesellschaft am weiten Strand von Peka Peka dürfte für den weit Gereisten indes vergeblich sein: Zuletzt wurde 1967 einer seiner Artgenossen in Neuseeland gesichtet (Stichwort). Foto: dpa weiter
  • 322 Leser

Silvia Neid verlängert bis 2016

Frauenfußball: Theo Zwanziger bringt Überraschung nach Berlin
Silvia Neid bleibt den deutschen Fußballerinnen auch nach der Heim-WM erhalten: Die Bundestrainerin hat ihren Vertrag mit dem DFB gestern vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2016 verlängert. weiter
  • 302 Leser

Solers Zustand verbessert sich

Der verunglückte Radprofi Juan Mauricio Soler wird aus dem künstlichen Koma geweckt. Wie die behandelnden Ärzte des Krankenhauses in Sankt Gallen mitteilten, könne dies mehrere Tage dauern. Nach seinem Unfall auf der sechsten Etappe der Tour de Suisse befinde sich der 28-Jährige nun in einem stabilen Zustand. Seine Erholung verlaufe wie erwartet. Allerdings weiter
  • 199 Leser

SPD geht auf Union zu

Innenminister erhöhen bei Sicherheitsgesetzen Druck auf FDP
Bewegung im Streit um die Vorratsdatenspeicherung: Bei der Innenministerkonferenz nähern sich Union und SPD an. Unterdessen wurde bekannt, dass die Polizei in Sachsen Handy-verbindungen ausspähte. weiter
  • 317 Leser

Spielwiese statt Hängematte

'Es geht um Eigeninitative' - drei Studenten und ihr Selbstverständnis
Sie werden unterschiedliche Berufe ergreifen - doch an der Stuttgarter Kunstakademie lernen Galina Adam (26), Lisa Mühleisen (25) und Tobias Hauff (25) noch fächerübergreifend. So wie es hier Tradition ist. weiter
  • 295 Leser

STICHWORT · KAISERPINGUINE: Bewohner der Antarktis

Kaiserpinguine verbringen so gut wie ihr ganzes Leben in der Antarktis und gehen eigentlich nie in der Nähe von Menschen an Land. Es ist 44 Jahre her, dass zuletzt ein wilder Kaiserpinguin in Neuseeland gesichtet wurde. Eine Spaziergängerin entdeckte das Tier zufällig. Kaiserpinguine sind die größte Pinguinart und leben in den Gewässern der Antarktis. weiter
  • 263 Leser

Stradivari bringt Millionen für Tsunami-Opfer

Seltene Geige aus dem Jahr 1721 erzielt Rekordpreis bei Internet-Auktion
Eine Stradivari aus dem Jahr 1721 ist bei einer Internet-Auktion für den Rekordpreis von rund 9,8 Millionen Pfund (gut 11 Millionen Euro) versteigert worden. Die seltene Geige war am Montagabend von der Nippon Music Foundation angeboten worden, um Geld für die Opfer der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe im März in Japan zu sammeln. Nach einer lebhaften weiter
  • 275 Leser

Südwest-CDU vor Strukturreform

Knapp drei Monate nach der verlorenen Landtagswahl steht die Südwest-CDU vor einer Strukturreform. Um die Partei organisatorisch auf ihre neue Oppositionsrolle auszurichten, denkt der bisherige Generalsekretär und Kandidat für den CDU-Landesvorsitz, Thomas Strobl, über eine Erweiterung der Führungsgremien nach. Danach soll das Präsidium vergrößert werden, weiter
  • 219 Leser

Tausende Patienten klagen über Ärztepfusch

Trotz aller Bemühungen um mehr Sicherheit in der Medizin haben Gutachter im vergangenen Jahr erneut bei tausenden Patienten Ärztefehler festgestellt. In 2199 der insgesamt 7355 Fälle, die von den zuständigen Gremien der Ärzteschaft geprüft wurden, lag tatsächlich ein Behandlungsfehler oder eine falsche Diagnose vor, wie die Bundesärztekammer gestern weiter
  • 350 Leser

Torjäger Yesil ohne Anlaufzeit

Samed Yesil hat bereits zum WM-Auftakt in Mexiko seinem Spitznamen alle Ehre gemacht. Der U-17-Nationalspieler von Bayer Leverkusen, der wegen seiner herausragenden Torquote in Anlehnung an Gerd Müller von seinen Kollegen 'Gerd' gerufen wird, legte mit einem Doppelpack den Grundstein zum 6:1 (1:0) im ersten Gruppenspiel gegen Ecuador. Zunächst prallte weiter
  • 418 Leser

Tritt auf die Bremse

Motorsport: Race of Champions verlegt
Das Race of Champions mit Sebastian Vettel und Michael Schumacher wird nicht wie geplant im Stadion von Eintracht Frankfurt über die Bühne gehen. An dem vorgesehenen Wochenende, dem 3. und 4. Dezember, also eine Woche nach dem Saisonende der Formel-1-Weltmeisterschaft, kommt es zu einer Terminüberschneidung mit dem hessischen Fußball-Zweitligisten. weiter
  • 314 Leser

Tschechien sichert Instrumente

. Aus Angst vor Pfändung hat das tschechische Nationalmuseum seltene Musikinstrumente zurückbeordert, die an Virtuosen verliehen waren. Damit will das Museum einer möglichen Beschlagnahme der Instrumente bei Konzertreisen zuvorkommen. Hintergrund ist ein Streit zwischen der Pharma-Firma Diag Human aus Liechtenstein und dem tschechischen Staat. Nach weiter
  • 314 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - U-21-EM in Dänem., Halbfinale Spanien - Weißrussland heute, ab 18.00 Uhr Schweiz - Tschechien heute, ab 20.00 Uhr Fußball - U-17-WM in Mexiko, 2. Spieltag USA - Usbekistan heute, ab 22.45 Uhr Burkina Faso - Deutschland Do., ab 22.00 Uhr SPORT 1 Motorrad - Großer Preis in Assen/Niederl. 2. Freies Training Do., ab 13.00/14.05/15.05 weiter
  • 337 Leser

Umbau auch in Bundesgerichtshof und Bundesanwaltschaft

Der Bundesgerichtshof, seit 1950 in Karlsruhe beheimatet, wird derzeit für 2,2 Millionen Euro vom Land saniert. Das ehemalige großherzogliche Palais, erbaut von 1891 bis 1897 bekommt bis zum Herbst ein besseres Dach und eine wirkungsvollere Dämmung. Das Geld stammt aus dem Landesinfrastrukturprogramm. Aus dem Konjunkturpaket des Bundes wird ein neues weiter
  • 217 Leser

Verstörendes Abenteuer

'Im Schatten des Vaters' von David Vann ist die schonungslose Analyse einer Vater-Sohn-Beziehung
Jim hat seine Zahnarztpraxis aufgegeben, sich eine Hütte in einem entlegenen Winkel Alaskas gekauft und mit seiner ersten Frau vereinbart, dass ihr gemeinsamer Sohn Roy für ein Jahr mit ihm in der Wildnis leben wird. Die romantische Vorstellung eines einfachen Lebens, mit der der Roman 'Im Schatten des Vaters' von David Vann beginnt, ist verlockend. weiter
  • 268 Leser

Wilke führt Achter

Rudern: Reinelt kehrt ins Flaggschiff zurück
Riemen-Bundestrainer Ralf Holtmeyer hat sich festgelegt: Der Deutschland-Achter wird die nächsten beiden Regatten in der Besetzung des Weltcups in München fahren. Mit einer Ausnahme: Weltmeister Maximilian Reinelt (Ulmer Ruderclub Donau) kehrt ins Großboot zurück. Schlagmann bei der Henley Royal Regatta (1. bis 3. Juli) und beim Weltcup-Finale in Luzern weiter
  • 265 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Oetker mit Umsatzplus Der Bielefelder Oetker-Konzern hat nach dem Umsatzeinbruch 2009 im vergangenen Geschäftsjahr wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Der Umsatz stieg 2010 im Vorjahresvergleich um 18,9 Prozent auf 9,5 Mrd. EUR. Entscheidend war der Zuwachs der Reederei Hamburg Süd von 39 Prozent. Zu Gewinnen oder Verlusten macht Oetker keine Angaben. weiter
  • 473 Leser

Zur Person vom 22. Juni

Silvia Neid ist 47 Jahre alt und 111-fache Nationalspielerin. Nach dem Ende ihrer aktiven Karriere 1996 ist sie als Trainerin beim Deutschen Fußball-Verband angestellt und war an mehreren erfolgreichen Europameisterschaften sowie an beiden WM-Titeln beteiligt: 2003 noch als Assistentin von Tina Theune, vier Jahr später als verantwortliche Trainerin. weiter
  • 226 Leser

Zuversicht als Treibstoff

Anleger sehen wieder bessere Chancen für Griechenland
. Die Hoffnung auf eine Lösung der griechischen Schuldenkrise hat den Deutschen Aktienindex Dax gestern weit über die Schwelle von 7200 Punkten gehievt. Kapitalmarktexperte Fidel Helmer von der Privatbank Hauck & Aufhäuser begründete die Zuversicht mit einer Meldung vom Vortag, der zufolge die EU ihren Krisenfonds EFSF für Wackelkandidaten aufgestockt weiter
  • 307 Leser

Leserbeiträge (1)

Vergewaltiger oder S21 Gegner - der Unterschied?

Würde jemand im Falle einer Vergewaltigung behaupten, das Opfer wäre aufgrund seines Verhaltens oder Aussehens selbst schuld und den Täter träfe eigentlich keine Schuld, könnt man davon ausgehen, dass diese Aussage zurecht zu Protesten führen würde. Genau dieser Strategie aber bedienen sich die S21 Gegner nach den

weiter